Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 10. November 2011

anzeigen

Regional (131)

Austausch wieder belebt

Mutlanger Realschüler zu Gast im Collège Frédéric Chopin in Nancy in Frankreich
Nach vielen Jahren Austauschpause hatten 32 Schülerinnen und Schüler der Französischklassen 8 und 9 der Realschule Mutlangen mit ihren Lehrerinnen Cornelia Rospert und Helga Becker-Keefer kürzlich wieder Gelegenheit, in Nancy für eine Woche in französischen Gastfamilien Gelerntes anzuwenden und Neues zu entdecken. Das Collège Frédéric Chopin sowie Nancy weiter
  • 180 Leser

Bud Spencer in Wartestellung

Räte schlagen „Bud-Spencer-Bad“ fürs Schießtal vor – Termin für die neue Namensgebung steht noch nicht
25 Jahre nach der Eröffnung gibt es einen neuen Namen fürs Freibad im Schießtal. Das soll nun auf den Namen „Bud-Spencer-Bad“ getauft werden. Der Gemeinderat muss dieser vom Verwaltungsausschuss in nichtöffentlicher Sitzung vorgeschlagenen Namensversion noch zustimmen. weiter

Das Rathaus wächst nach Westen

Rupertshofens Gemeinderat entscheidet über Neugestaltung / Im Winter wird weniger geräumt
Das künftige Aussehen des Rathauses war am Donnerstag Thema im Ruppertshofener Gemeinderat. Aber auch die Bauhoforganisation wurde Gegenstand einer angeregten Diskussion. Kosten senken und Effizienz erhöhen – das Wie war durchaus umstritten. weiter
  • 222 Leser
GUTEN MORGEN

Die Narrenfichte

Jährlich rätseln die Menschen aufs Neue: Weshalb fallen Fasnet und Martini auf ein Datum. 11.11. Dabei gibt es durchaus Erklärungsansätze: Martini ist seit dem Frühmittelalter am 11. November das Ende des bäuerlichen Jahres, das mit Lichtmess begonnen hat. Viele Vereine und Zünfte blicken beim Martinimahl gerne auf das Jahr zurück. Insbesondere im Schwäbisch-Alemannischen. weiter
  • 140 Leser

Gänse und Guggen

Heute Schrägtonsause und Martinsfeiern
In Grabbenhausen und in Weiler sind die Narren um 11.11 Uhr schon los, in der einen oder anderen katholischen Kirchengemeinde gibt’s einen Martinsritt, in Kindergärten erzählen Erzieherinnen den Kindern vom heiligen Martin, der mit dem Bettler seinen Mantel teilt. Und in Gmünd steigt am Abend das regionale Guggentreffen. Heute ist Martini und weiter
  • 160 Leser

Kurz und bündig

Bahnhofsbrücke wird abgerissen Die Abbruchsarbeiten bei der Bahnhofsbrücke beginnen ab Montag, 14. November. Gleichzeitig müssen dort Versorgungsleitungen umgelegt werden. Deshalb wird ab Montag die Fahrspur von der Ledergasse über die Josenbrücke zur Uferstraße für den Verkehr dauerhaft gesperrt. Die Verbindung von der Ledergasse zur Uferstraße istnur weiter
  • 182 Leser

Lämmle und Finanzen

Mutlangen. Mit der Jahresrechnung 2010 und der Sonderrechnung „Mutlanger Heide“ 2010 beschäftigt sich der Gemeinderat Mutlangen in seiner nächsten Sitzung am Dienstag, 15. November, ab 18 Uhr im großen Sitzungssaal im Rathaus (Eingang Jahnstraße). Zudem auf der Tagesordnung: ein Grundsatzbeschluss zum örtlichen Tarifrecht sowie Baugesuche weiter
  • 151 Leser

Musterklage erledigt

Hausbesitzer lenkt im Heizungsstreit ein – Regeln im Grundbuch
Die Musterklage der Stadt gegen einen Hausbesitzer, der sich gegen Einschränkungen beim Heizen mit Holz gewehrt hat, ist erledigt. Der Betroffene habe die städtischen Vorschriften akzeptiert, erläuterte am Donnerstag Stadtsprecher Markus Herrmann. weiter

Platz für Acht

Neue Unterkunft für Obdachlose steht kurz vor Bewilligung
Die Begegnungsstätte St. Elisabeth kann sich bald über den Bau einer Obdachlosenunterkunft freuen: Das Haus St. Martin soll acht Menschen langfristig Untreschlupf bieten. Der Projekt ist so gut wie bewilligt. Im Frühjahr 2012 sollen die Bauarbeiten losgehen. weiter
  • 5
  • 188 Leser

Schnäppchen in Gschwend gejagt

Beim zehnten Gschwender Schnäppchenmarkt boten einige Händler in der Mehrzweckhalle in Gschwend ihre Waren an. Auf Tischen gab es unter anderem Schuhe im Angebot, in Kisten Socken, Shirts sowie an den Kleiderstangen Hosen und Jacken zum reduzierten Preis. Diese Gelegenheit ließen sich einige Schnäppchenjäger nicht entgehen. (Foto: Laible) weiter
  • 1666 Leser

Treff verschoben

Schwäbisch Gmünd. Die interkulturelle Frauenbegegnung am Freitag, 11. November, in der DITIB-Moschee, muss verschoben werden. Interessierte haben dennoch die Möglichkeit bei der Kermes, die am kommenden Samstag und Sonntag von 11 bis 19 Uhr in der Moschee in der Becherlehenstraße stattfindet, an einer Moscheeführung mit Baustellenbesichtigung teilzunehmen. weiter
  • 854 Leser

Zu Schechingen

Schwäbisch Gmünd. Auf Einladung von Geschichtsverein und Stadtarchiv spricht Reinhold Fischer am Montag, 14. November, ab 19 Uhr im VHS-Saal über wirtschaftliche und gesellschaftliche Veränderungen in Schechingen seit den 1930er Jahren. Der Marktort hat in dieser Zeit tiefgreifende Veränderungen erlebt und stand vor enormen Herausforderungen. weiter
  • 1973 Leser

Das Mutlantis hat wieder geöffnet

Mutlangen. Nach der Betriebsruhe wegen Generalreinigung und verschiedener Wartungs- und Verschönerungsarbeiten öffnet das Mutlantis Freizeitbad in Mutlangen am Freitag, 11. November, wieder seine Pforten. Es gelten weiterhin die bekannten Öffnungszeiten, die im Internet unter www.mutlantis.de abrufbar sind. Saunafreunde können sich bereits jetzt die weiter
  • 179 Leser

Energieeffizienter Bau und Umbau

Mutlangen. Auf Einladung der Volkshochschule (VHS) in Mutlangen, der Energie Kompetenz Ostalb und der Verbraucherzentrale gastiert am Montag, 14. November, um 19.30 Uhr Architekt und Energieberater Willi Kruppa mit seinem Vortrag über energieeffizientes Bauen und Renovieren in der neuen Grundschule in Mutlangen in der Hornbergstraße 23. Im Vortrag werden weiter
  • 178 Leser
ZUR PERSON

Florian Feil

Durlangen-Tanau. An der Hochschule Aalen hat Florian Feil aus Tanau im Studiengang Informatik sein Studium erfolgreich abgeschlossen, teilt die Hochschule mit. Er ist damit berechtigt den Titel „Bachelor of Science“ zu führen. weiter
  • 1752 Leser

Gott ist nur ein Gebet entfernt

Ökumenische Kinderbibeltage in Spraitbach mit buntem Programm
„Beten“ war das Thema der ökumenischen Kinderbibeltage im evangelischen Gemeindehaus in Spraitbach. Der Begrüßungssong dieser drei Tage lautete: „Es ist heute Kindertag! Hey, hey, hey!“ Zu dieser fetzigen Melodie wurde geklatscht und gerappt. weiter
  • 157 Leser

Krawall-Hexa starten durch

Schechingen. Die Krawall-Hexa-Gugga, die vor fünf Jahren gegründete reine Frauenguggengruppe aus Schechingen, haben dieses Jahr ihr viertes Auftaktfest in Schechingen auf dem Marktplatz. Beginn ist am Freitag, 11.11.11, ab 18 Uhr. Mit dabei sind die Leinzeller Murra, die Kolei-Kracher, die Oomsnomgugga, die Schlossgugga, die Highlaender Gugga und die weiter
  • 157 Leser

Ausstellung der „Doll Up Sisters“

Schwäbisch Gmünd. Vom 12. bis zum 19. November stellen die „Doll Up Sisters“ ihre Schmucklinie erstmals exklusiv in Gmünd im ambiente & home am Mühlberge vor. Hinter den „Doll Up Sisters“ stecken die Schmuck-Designerin Sophia Wahl und ihre Schwester Anna. Zur Eröffnung am Samstag, 12. November, kommen beide auch nach Gmünd. weiter
  • 166 Leser

Kurz und bündig

Treffen der AMSEL-Kontaktgruppe Zum monatlichen Treffen lädt die AMSEL-Kontaktgruppe Schwäbisch Gmünd, am Samstag, 12. November ab 14 Uhr ins Christkönigsheim nach Herlikofen ein. Dieser Nachmittag wird vom katholischen Frauenkreis aus Herlikofen gestaltet.Altpapiersammlung Der Gesangverein Rehnenhof sammelt am Samstag, 12. November, ab 8 Uhr in der weiter
  • 124 Leser

Bereit für die fünfte Zeit des Jahres

Gmendr Gassafetza wärmen sich für das 17. Regionale Guggentreffen und die Saison 2011/12 auf
Heute beginnt sie wieder – die fünfte Jahreszeit mit viel Klamauk und natürlich Guggenmusik. Damit die Gmendr Gassafetza gut in die Saison starten, haben sie sich zwei Tage lang intensiv vorbereitet. weiter
  • 182 Leser

Online-Wahl enttäuschend ausgefallen

Gmünds Jugend hat einen neuen Jugendgemeinderat gewählt – Rund 50 Prozent Wahlbeteiligung an Schulen
Der neue Jugendgemeinderat ist gewählt. 50 Prozent Wahlbeteiligung an den Schulen, im Internet hingegen hielten sich die Jugendlichen zurück: Nur 7,4 Prozent gaben ihre Stimme ab. Am 5. Dezember findet die erste Sitzung des neuen Jugendgemeinderats gemeinsam mit Oberbürgermeister Richard Arnold im Rathaus statt. weiter
  • 5
  • 271 Leser

Feuerwehren und DRK sichern Anschluss fürs Klinikum

Schwäbisch Gmünd. Sie brauchen Hilfe, rufen im Stauferklinikum an und keiner geht ran… Damit diese Fiktion nicht Wirklichkeit wurde, waren in der Nacht zum Donnerstag 30 Mitarbeiter der Führungsgruppen der Feuerwehren Mutlangen, Spraitbach, Ruppertshofen, Täferrot und Durlangen sowie Spezialisten des DRK mit einem extra dafür aufgerüsteten Funk-Einsatzleitwagen weiter
  • 5
  • 296 Leser

Herbstkonzert der Stadtkapelle

Schwäbisch Gmünd. Die Stadtkapelle unter ihrem neuen Dirigenten Dr. Andreas Kittel lädt am Sonntag, 13. November, zum Herbstkonzert in den Stadtgarten. Die Zuhörer dürfen sich auf einen musikalischen Mix von Klassik bis zu moderner Musik freuen. Unter anderem musiziert die Stadtkapelle zusammen mit den Musical Kids und zaubert in den Stadtgarten Urwaldatmosphäre: weiter
  • 113 Leser

Im Wahlkreis erwünscht

CDU unterstützt das Bündnis Pro-S21
Der Gmünder CDU-Stadtverband schließt sich dem Bündnis „Pro-S21“ an und engagiert sich mit Aktionen im Vorfeld der Volksabstimmung zu Stuttgart 21, um eine möglichst hohe Wahlbeteiligung und eine deutliche Ablehnung des Kündigungsgesetzes zu erreichen. weiter
  • 3
  • 175 Leser

Nach Nördlingen

Städtetour des Gmünder BMW-Clubs
Mitglieder des Gmünder BMW-Clubs erkundeten wieder eine Stadt im näheren Umfeld. Diesmal fiel die Wahl auf Nördlingen. weiter
  • 143 Leser

Kurz und bündig

Ja zum Ausstieg Am 27. November entscheiden die Bürger über das Projekt S21. Fritz Kuhn, stellvertretender Fraktionsvorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen im Deutschen Bundestag, erklärt am Dienstag, 15. November, um 19.30 Uhr im Prediger Refektorium, die Sicher seiner Partei: welche Folgen Stuttgart 21 für den Schienenverkehr in Baden-Württemberg hätte, weiter
  • 3
  • 169 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDMevlida Dokso, Heidenheimer Straße 8, Bettringen, zum 70. GeburtstagEdith Grimm, Oberbettringer Straße 94, zum 70. GeburtstagEdmund Ehehalt, Egaustraße 15, Bettringen, zum 71. GeburtstagHelmut Wagner, Am Schapfenbach 71, Bettringen, zum 71. GeburtstagMiski Vuko, Im Holder 22, Großdeinbach, zum 71. GeburtstagJoachim Pietrzyk, In der Eck weiter

„Sie hätten Hilfe holen müssen“

Vorsitzender Richter gibt zu bedenken: Auch eine Verurteilung wegen versuchtem Verdeckungsmord möglich
Das dramatische Geschehen in jener Nacht lässt das Dorf nicht mehr zur Ruhe kommen. „Wir sind jetzt froh, dass das Landgericht endlich entscheidet“, sagt eine der vielen Elchinger Bürgerinnen und Bürger, die am Donnerstag zur Verhandlung nach Ellwangen gekommen waren. Es geht um den schweren Verkehrsunfall, bei dem ein 21-Jähriger am 27. weiter
  • 584 Leser

Radweg soll Anfang 2012 gebaut werden

Minister antwortet Lange
Der erste Bauabschnitt für den Lückenschluss im Kocher-Jagst-Radweg soll 2012 begonnen werden. Das antwortete Landes-Verkehrsminister Winfried Hermann auf eine Anfrage des Gmünder SPD-Bundestagsabgeordneten Christian Lange. weiter
  • 127 Leser

Beim Spülen und bei Dominas

Krimi-Autor Wolfgang Schorlau liest bei der Buchhandlung Herwig aus seinem Roman „Die letzte Flucht“
In der Küche eines Sterne-Restaurants, in der Teeküche eines Domina-Studios: Wolfgang Schorlau hat heiße Eisen angefasst bei der Recherche für seinen neuen Krimi „Die letzte Flucht“. Am Mittwoch erzählte er bei der Buchhandlung Herwig davon. weiter
  • 297 Leser

25 Jahre im Dienst

Dank für engagierte Mitarbeit – 13 Beschäftigte geehrt
Immer für ihre Versicherten da sein – lautet das Versprechen der Krankenkasse Barmer GEK. 13 Mitarbeiter der Gmünder Filiale wurden für 25 Jahre Betriebsangehörigkeit geehrt. weiter
  • 181 Leser

Salbung und Segnung erhalten

Schwäbisch Gmünd. Unter dem Motto „aufatmen und leben“ lädt die evangelische Kirche am Sonntag, 13. November, um 18 Uhr zu einem Gottesdienst mit Salbung und Segnung in die Augustinuskirche ein. Der Gottesdienst wird von Dekan Immanuel Nau und einem Team aus verschiedenen Gemeinden des Kirchenbezirks gestaltet. Musikalische Unterstützung weiter
  • 123 Leser
AUS DER REGION
Auf Sportpark oder dem WCM-Areal?Heidenheim. Der Stadtverband für Sport drängt auf eine rasche Realisierung der seit langem geforderten Zweifeldhalle. Diese soll aktuellen Überlegungen zufolge im Sparkassen-Sportpark entstehen, doch bringt das Rathaus jetzt mit dem WCM-Gelände einen weiteren möglichen Standort ins Spiel. Dass auch dieses im Norden Heidenheims weiter
  • 359 Leser

Arbeitslosen Perspektiven geben

Spendenaktion der Diözese
Heute werden die traditionellen Martinsumzüge in den Gemeinden stattfinden. Ein Anlass, um auf die Spendenaktion „Martinusmantel“ der Diözese Rottenburg aufmerksam zu machen, die auch den Werkhof Ost – ein Sozialbetrieb in der Gmünder Oststadt zur Integration von Langzeitarbeitslosen – unterstützt. weiter
  • 135 Leser

Poetischer Zusammenklang

Mit „Lyrikaden“ bettet Annabella Akcal den Gedenktag 9. November in einen großen Kontext
Am 9. November vor 73 Jahren brannten in Deutschland die Synagogen. Am Jahrestag der Reichspogromnacht luden die Augustinuskirchengemeinde und die Mutlanger Friedenshütte zu Lyrikaden, einem poetischen Projekt von Annabella Akcal. Höhepunkt des Abends war das Gedicht „Fürchtet Euch nicht“, das 13 Frauen im Sprechchor rezitierten. weiter
  • 160 Leser

Wiedersehen in Untermarchtal

Senioren aus Gmünd besuchen alte Bekannte im Kloster Untermarchtal
Für die Senioren aus Bettringen vom Begegnungszentrum Riedäcker, der Wohnanlage Bernharduspark und des betreuten Wohnens St. Anna war der Ausflug zum Kloster Untermarchtal auch ein Besuch bei alten Freunden. weiter
  • 135 Leser

Sängerkranz im Zweiradmuseum

Schwäbisch Gmünd. Zum Jahresausflug fuhr der Sängerkranz Zimmern nach Neckarsulm ins Zweirad- und NSU Museum. Auf einer Fläche von 2000 Quadratmetern bewunderten sie dort 400 Exponate von Deutschlands größter historischer Sammlung von Zweirädern.Nach einem kleinen Stadtbummel und einer wärmenden Tasse Kaffee ging die Fahrt weiter nach Schwaigern zu weiter
  • 112 Leser
SCHAUFENSTER
Hubers „Seelenberührung“Am Freitag, 11. November, wird um 19.30 Uhr die Ausstellung „Seelenberührung“ des Bildhauers Franz Huber in der KSK Ostalb, Katharinenstraße 2 in Schwäbisch Gmünd eröffnet. Albrecht Vogel führt in das Werk des Künstlers ein. Die Ausstellung dauert bis 2. Dezember.„In der Zone“ mit PublikumsgesprächT. weiter
  • 294 Leser
NEU IM KINO
Kampf der GötterDer Schauspieler Mickey Rourke galt jahrelang als verbraucht. Vergleicht man die Bilder von seinen ersten Erfolgsfilmen mit aktuellen Fotos, sieht man die Kerben, die das Leben an ihm hinterlassen hat. 2008 gelang Rourke ein furioses Comeback mit dem Film „The Wrestler“, seitdem erscheint er wieder häufiger auf der Leinwand. weiter
  • 588 Leser

Bewusst essen auf dem Campus

Aktivisten der Uni Hohenheim laden zum „Eat In“ als Zeichen gegen Lebensmittel-Verschwendung
Parallel zum World Food Day Colloquium am Freitag, 11. November, organisiert die Gruppe „Fresh“ ein „Eat In“ auf dem Campus der Universität Hohenheim. Verkocht und gegen Spende abgegeben werden einwandfreie Nahrungsmittel, die wegen optischer Mängel andernfalls als Tierfutter verwendet oder in den Müll geworfen worden wären. weiter
  • 261 Leser

Fingerstyle gefühlvoll bis zupackend

Das Duo „Guitar and Passion“ spielt eigene Arrangements von Renaissance bis Sting im Palais Adelmann
Als Michael Langer und Sabine Ramusch haben sie angefangen, als „Guitar and Passion“ touren sie mittlerweile durch die Welt und kamen dabei am Mittwoch Abend auch zur Reihe „Jumping Fingers“ ins Palais Adelmann nach Ellwangen. Auf ihren akustischen Gitarren spielten sie sich mit eigenen Arrangements von der Renaissance bis zu weiter
  • 297 Leser

Hell erleuchtete Kinder ziehen hinter St. Martin her

So wie in Ebnat, wo sich gestern etwa 500 Kinder und Erwachsene unter der Federführung des Kindergartens St. Martin versammelt haben, sind am Donnerstag Hunderte von Kindern mit ihren Eltern und Großeltern durch die Straßen gezogen. Im Stadtgebiet von Aalen fanden Martins-Umzüge statt – in Aalen auf dem Rathausvorplatz, in Wasseralfingen, Unterkochen, weiter

Wann kommt der Wolf?

Murrhardt. In Murrhardt diskutierten Förster, Jäger und Naturschützer jüngst über die erwartete Rückkehr des Wolfs und des Luchses in Württemberg. Der Ort der Tagung wurde mit Bedacht gewählt, immerhin wäre der Schwäbisch-Fränkische Wald ein sehr geeigneter Lebensraum für den Wolf. Und dass der einwandere, sei nur noch eine Frage der Zeit, sagen Fachleute. weiter
  • 1
  • 164 Leser

Weniger Pfarrerstellen

Göppingen. Die Zahl der evangelischen Pfarrerstellen im Kirchenbezirk Göppingen wird bis 2018 von derzeit 37 auf 34 bis 34,5 sinken. Das sagte Dekan Rolf Ulmer bei der Herbstsynode. Auch die Protestanten müssten sich von dem Modell „Eine Gemeinde – ein Pfarrer“ verabschieden. Prognosen sagten, dass die Landeskirche bis 2030 40 Prozent weiter
  • 167 Leser

Programm zum Jubiläum

Zum 50-jährigen Bestehen der Lorcher katholischen Kirche St. Konrad gibt es am Samstag, 12. November, ab 14 Uhr einen Tag der offenen Tür mit Führungen in Kirche, Gemeindehaus und Archiv, Kaffee, Kuchen und Unterhaltungsprogramm. Der Tag endet mit einer feierlichen Vesper mit der Schola „Cantorum“um 17.30 Uhr. Am Sonntag, 13. November, ist weiter
  • 124 Leser

Die halbrunde Linie des Miteinanders

Tag der offenen Tür und Festgottesdienst zum 50-jährigen Bestehen von St. Konrad in Lorch
Mit einem Tag der offenen Tür und einem Festgottesdienst feiern die Lorcher Katholiken am Wochenende das 50-jährige Bestehen ihrer Kirche St. Konrad. Dass die ausgerechnet diesen Namen erhielt, ist eher ungewöhnlich, denn der gehört eher ins Badische. weiter
  • 160 Leser

Ein Schauplatz des Kalten Krieges

Zur Sonderausstellung „Bunker in Waldstetten“ sprechen Zeitzeugen über das Leben mit der Aufrüstung
Der Kalte Krieg scheint weit weg zu sein, und doch sind die Spuren im Waldstetter Staatswald nicht zu übersehen: 25 Bunker haben das dramatische Stück Nachkriegsgeschichte überdauert. Am Dienstagabend trafen sich Zeitzeugen, die den Bau hautnah erlebten, im Heimatmuseum. Dort ist derzeit die Sonderausstellung „Bunker in Waldstetten – Zeugen weiter
  • 158 Leser

Erstes Konzert nach der Babypause

„Hardrockin Pornstars“
Nach dreieinhalb Jahren Babypause kehrt Simone Briehl, langjährige Sängerin der Coverband „One – Die Rockshow“ zurück auf die Bühne. Am Samstag, 12. November, tritt sie in Pfahlbronn mit den „Hardrockin Pornstars“ auf. weiter
  • 208 Leser

Schnelles Internet ausgebremst

Waldstetten sucht Betreiber
Im März hat die Gemeinde Waldstetten die Gewerbegebiete Galgenäcker und Fehläcker mit Glasfaserkabeln fürs schnelle Internet ausgestattet. Nutzen lassen sie sich nicht, es fehlt ein Betreiber. weiter
  • 139 Leser

„Oskar“ hält vier Damen in Atem

Das Damenquartett „Salut Salon“ sprengt das ernste Korsett der klassischen Musik mit ansteckendem Humor
Ein bisschen verrückt, ein bisschen sehr unkonventionell. Aber immer mit spaßigem Ernst bei der Sache. „Die Sache“, das ist erst mal die klassische Musik. Und dann die hohe Kunst, das Korsett der konventionellen Seriosität zu sprengen und so auch ein nicht elitäres Publikum für Mozart, Bach oder Mussorgsky zu begeistern. Das Damenquartett weiter
  • 983 Leser

„Sie hätten Hilfe holen müssen“

Vorsitzender Richter gibt zu bedenken: Auch eine Verurteilung wegen versuchtem Verdeckungsmord möglich
Das dramatische Geschehen in jener Nacht lässt das Dorf nicht mehr zur Ruhe kommen. „Wir sind jetzt froh, dass das Landgericht endlich entscheidet“, sagt eine der vielen Elchinger Bürgerinnen und Bürger, die am Donnerstag zur Verhandlung nach Ellwangen gekommen waren. Es geht um den schweren Verkehrsunfall, bei dem ein 21-Jähriger am 27. weiter
  • 5
  • 3386 Leser

Fit durch das Jahr mit dem Albverein

Nordic-Walking in Mögglingen
Die Mögglinger Albvereinsortsgruppe bietet wieder den Nordic-Walking-Treff unter dem Motto „Fit das ganze Jahr mit dem Albverein“. weiter
  • 120 Leser

Kurz und bündig

Volkstrauertag in Böbingen Mit einer Gedenkfeier begeht die Gemeinde Böbingen den Volkstrauertag Totensonntag, 13. November, ab 11.30 Uhr auf dem Friedhof in Unterböbingen. Auf dem Programm steht Musik und eine Ansprache des stellvertretenden Bürgermeisters Günter Titze, ein Gebet von Pfarrer Thomas und die Kranzniederlegung. Es nehmen teil der GMV weiter
  • 113 Leser

Christen können sich gesendet fühlen

Regiotag der Schönstattfamilie: Regio Barnberg
Der diesjährige Regiotag der Schönstattfamilie, Regio Barnberg, wurde in der liebevoll dekorierten Römerhalle in Böbingen gefeiert und mit einem frohen Lied begonnen. weiter
  • 303 Leser

Moderner Unterricht und Loopings

Schüler der Klasse 10 des Rosenstein-Gymnasiums besuchen Austauschschüler in Tarragona in Spanien
Wieder ging es für Schüler der Klasse 10 des Rosenstein-Gymnasiums zwei Wochen in das liebgewonnene Tarragona an der Costa Dorada, südlich von Barcelona. 42 Schüler reisten mit ihren Spanischlehrern Uwe Wonnenberg und Dr. Helmut Rössler nach Katalonien, um die spanische Kultur kennenzulernen, ihre Sprachkenntnisse zu verbessern und gleichzeitig neue weiter
  • 317 Leser

Philologen sauer auf Regierung

Gymnasiallehrer des Bezirks Nordwürttemberg treffen sich zur Herbsttagung in Schwäbisch Gmünd
Wegfall der Grundschulempfehlung, „Überstundenbugwelle“, Unterrichtausfall und beispielsweise Bildschirmmedien im Alltag von Kindern waren Themen der Herbsttagung der gut besuchten Vertreterversammlung des Philologenverbands Bezirk Nordwürttemberg. Bezirksvorsitzender Ralf Scholl sprach vom „Chaos im Kultusministerium“. weiter
  • 2
  • 379 Leser

Elchinger Unfall vor dem Landgericht

Auch eine Verurteilung wegen "versuchten Verdeckungsmords" ist möglich

Ellwangen/Neresheim. Proppenvoll war am Donnerstag der Saal im Ellwanger Landgericht. Verhandelt wurde der schwere Verkehrsunfall, bei dem ein 21-Jähriger am 27. Februar gegen 2.30 Uhr zwischen Elchingen und Dorfmerkingen einen 16-jährigen Fußgänger angefahren und so schwer verletzt hat, dass dieser kurz darauf an der Unfallstelle

weiter
  • 5
  • 1699 Leser

Mit Schinken vorn

Metzger Reinhold Zeller ist bei Süffa 2011 erfolgreich
Bei der jüngsten Fachmesse für das Süddeutsche Fleischerhandwerk, der Süffa 2011, wurden internationale Wurst- und Schinken-Leistungswettbewerbe ausgelobt. Unter den 132 Teilnehmern war der Beersbacher Metzgermeister Reinhold Zeller. Er erhielt zwölf Gold, zwei Silber- und zwei Bronzemedaillen. Zudem wurde er zum Vize-Schinkenkönig erkoren. weiter
  • 810 Leser

Steiler Anstieg bei SHW AG

Automobilzulieferer erwartet nach Börsengang für 2011 Wachstum von 20 Prozent
Die SHW AG, Hersteller von Pumpen, Motorkomponenten und Bremsscheiben, konnte in den ersten neun Monaten 2011 ihren Wachstumskurs ungebremst fortsetzen: Der Konzernumsatz des seit dem 7. Juli börsennotierten Unternehmens erhöhte sich um 25,8 Prozent auf 267,7 Mio. Euro. Ähnlich stark stieg der Auftragseingang an. Die Prognose für 2011 wurde bestätigt, weiter
  • 643 Leser

23-Jähriger gesteht beide Raubüberfälle

Zweifacher Tankstellenräuber
Die Polizei verdächtigt einen 23-jährigen Mann, die beiden Raubüberfälle am vergangenen Wochenende auf Tankstellen in Schwäbisch Gmünd-Bettringen und Aalen-Fachsenfeld verübt zu haben (wir berichteten). weiter
  • 5
  • 1263 Leser

Über 150 Briefe unterschlagen

Waiblingen. Weil sie die Gebühren nicht mehr gezahlt hat, wurde am Montag am Waiblinger Bahnhof das Schließfach einer 43-jährigen Postzustellerin geöffnet. Darin wurden mehr als 150 Briefe sichergestellt, die die Frau hätte in Fellbach zustellen müssen. Einige der Poststücke waren geöffnet worden. Der Arbeitgeber

weiter
  • 412 Leser
VOR 25 JAHREN
Jürgen SteckKohl verärgert Moskau Kanzler Helmut Kohl soll in einem Interview mit dem US-Magazin „Newsweek“ den sowjetischen Parteichef Michael Gorbatschow mit Hitlers Propagandaminister Joseph Goebbels verglichen haben. Zwar streitet Kohl dies ab. Dennoch ist Moskau sauer – und lädt Forschungsminister Riesenhuber aus, der eigentlich weiter
  • 223 Leser
"Sensibler geworden für den Holocaust"

Mehr Schulklassen erwartet der Trägerverein: 780 Personen besuchten die ehemalige Synagoge Oberdorf

„Viele sind sensibler geworden für das ungeheure Geschehen des Holocaust Und unsere Arbeit. Aber gleichzeitig müssen wir fragen: Was können wir tun, um unser Bemühen insbesondere für die Jugend attraktiver zu machen“. Dies erklärte der Vorsitzende des Trägervereins ehemalige Synagoge am Gedenktag der Reichskristallnacht.

weiter
  • 431 Leser

Öffnungszeiten der Ausstellung „Winterträume“

Freitag, 11. November, von 17 bis 21 Uhr: Ausstellung im Schloss Untergröningen, 18 bis 21 Uhr Bierig Schwäbisches vom Brauereigasthof LammSamstag, 12. November, von 14 bis 21 Uhr: Ausstellung im Schloss UntergröningenSonntag, 13. November, von 11 bis 18 Uhr: Ausstellung im Schloss Untergröningen weiter
  • 394 Leser
Meine FreizeitManuelGottwald17 JahreMedienkaufmannaus BargauTooor! Tooor! Tooor!Am Freitagabend werde ich mit Freunden das Fußball-Länderspiel zwischen Deutschland und der Ukraine im „Anno“ in Schwäbisch Gmünd anschauen. In der beliebten Kneipe herrscht immer eine ausgelassene Stimmung. Falls Deutschland gewinnt, werde ich den Sieg noch weiter
  • 394 Leser

„Petite Messe Solennelle“

Unter der Leitung von Willibald Bezler führt der Oratorienchor Ellwangen am Samstag, 19. November, um 20 Uhr in der evangelischen Stadtkirche in Ellwangen die „Petite Messe Solennelle“ des italienischen Komponisten Gioachino Rossini auf. Die Solostimmen werden gesungen von Ryoko Wakatsuki (Sopran), Esther Choi (Alt), Andreas Wagner (Tenor) weiter
  • 482 Leser

Romantik

Die neue Württembergische Kammerphilharmonie Heidenheim zeigt sich am Sonntag, 20. November, im Festsaal der Freien Waldorfschule Heidenheim um 18 Uhr erstmals im Konzert. Bei der Veranstaltung, die unter dem Titel „Aufbruch!“ steht, sind Meisterwerke der Hoch- und Spätromantik zu hören: Den Auftakt macht das „Siegfried-Idyll“ weiter
  • 595 Leser
Musiktheater-Reihe Ballett der Staatsoper Kasan tanzt „Peer Gynt“

Spitzentanz

Das Ballett der Tatarischen Staatsoper Kasan gastiert am Mittwoch, 30. November, um 20 Uhr im Stadtgarten Gmünd. Das Ensemble, das schon mehrfach in der Stauferstadt brillierte, tanzt „Peer Gynt“ in einer Choreographie von Valeri Petrowitsch Kowtun. weiter
  • 578 Leser

Tanz auf den Tasten

Vor einem Vierteljahrhundert begann die außergewöhnliche Karriere von Hans-Peter und Volker Stenzl, die das Brüderpaar aus Schwäbisch Gmünd seither auf die ganz großen Konzertpodien der Welt geführt hat. Am Freitag, 25. November, sind sie beim Aalener Konzertring zu Gast und an den beiden Flügeln der Stadthalle zu erleben, die mit einem „Bösendorfer weiter
  • 569 Leser
schloss untergröningen Unzählige Künstler und Kunsthandwerker präsentieren sich von Freitag, 11. November, bis Sonntag, 13. November

Winterträume im Barockbau

Lust auf Kunsthandwerk? Lust auf Kunst und Musik? Selbst wer lecker Selbstgemachtes bevorzugt, darf sich von heute bis Sonntagabend, 13. November, auf die „Winterträume Schloss Untergröningen“ im Teilort von Abtsgmünd freuen. weiter
  • 390 Leser

Worte und Töne

Ein vorweihnachtliches Konzerterlebnis präsentiert der Theaterring Aalen am Sonntag, 18. Dezember, um 17 Uhr in der Aalener Stadthalle. „Weihnachtliche Vorfreude und Besinnlichkeit“ mit Schauspieler Friedrich von Thun. weiter
  • 589 Leser

Hand in Hand

Generationenübergreifende Freude
Abtsgmünd. Unter dem gemeinsamen Motto Freude gestaltete Sabrina Reuter, Altenpflegeauszubildende bei der Sozialstation Abtsgmünd im Cafe Vergissmeinnicht eine Andacht mit dem Thema „Hand in Hand -Nächstenliebe". weiter
  • 459 Leser
MUSIK11.00, DischingenMusikantenfamilie Popp, Arche16.00, SchrezheimHerbstkonzert, St.-Georgs-Halle, Musikverein Schrezheim17.00, AalenChor der Oratorienvereinigung, Stadthalle, Ein Deutsches Requiem - Johannes Brahms17.00, NeresheimIm Herbst - Soirée des Klarinettenchors, Rathaus18.00, LauternGospelkonzert - Good Vibrations, Mariä Himmelfahrt18.00, weiter
  • 420 Leser
FESTE & PARTYS19.30, UnterkochenHerbstfest - Ehrungsfeier, Festhalle, TV20.00, AalenFicken-Party, Apfelbaum20.00, AalenMisanthropia CD-Release-Party, Live Club Rock it20.00, PommertsweilerDisco mit High Life, Turn- und Festhalle, Musikverein Pommertsweiler20.30, Unterschneidheim20 Jahre AVC Unterwilflingen, Turnhalle, mit der Show Band Dolce Vita21.00, weiter
  • 541 Leser
MUSIK10.30, AalenClaus Wengenmayr am Haus-Piano, Samocca11.00, AalenKontrabass, Geige und Co. - Tag der Streichinstrumente, Musikschule16.00, EllwangenThomas Petersen - Emporenkonzert, Basilika St. Vitus16.00, HussenhofenVorspielnachmittag der Jugend, Bürgersaal, Gesang- und Musikverein Cäcilia Hussenhofen18.00, DinkelsbühlMakoyaala-Chor Sanibinani, weiter
  • 588 Leser
Die Kunsthalle Würth in Schwäbisch Hall setzt sich in ihrer Herbst-Ausstellung „Waldeslust“ mit den vielfältigen kulturellen Aspekten des Natur- und Waldbewusstseins auseinander. Denn die künstlerischen Darstellungen des Waldes spiegeln im Laufe der Jahrhunderte sowohl das von radikalen Wandlungen als auch das von modebedingten Schwankungen unterworfene weiter
  • 384 Leser

Après-Ski und Hüttenzauber

Zum dritten Mal veranstaltet der Skiclub Essingen eine Après-Ski Party und knüpft dabei an den großen Erfolg vom vergangenen Jahr an. Nun ist es wieder soweit und die kommende Skisaison steht vor der Tür. Für den passenden Auftakt ist am Samstag, 12. November, ab 22 Uhr in der Remshalle in Essingen bestens gesorgt. Die Gäste erwartet ein Winterparadies, weiter
  • 344 Leser

Benefiz-Abend für Burkina Faso

Am Samstag, 12. November, um 19.30 Uhr findet im katholischen Gemeindehaus in Hüttlingen ein Kulturabend zugunsten von Burkina Faso mit dem Motto „Märchen, Musik, Leben mit Herz“ statt. Schüler des Kopernikus-Gymnasiums Wasseralfingen und der Hüttlinger Alemannenschule gestalten gemeinsam mit der Märchenerzählerin Marie-Louise Ilg diesen weiter
  • 382 Leser

Blues mit viel Herzblut

„Homebelly Groove“ bringt den Sound aus fünf Jahrzehnten in die Säle des 21. Jahrhunderts und am Samstag, 12. November, ab 20.30 Uhr in den „Hirsch“ nach Nattheim-Auernheim. Seit 25 Jahren rocken die Jungs aus Essingen. Sie sind im Blues zu Hause und durchstreifen von dort aus alles, was Spaß macht. Das Repertoire ist reichhaltig weiter
  • 365 Leser

CD-Release-Show

Vier lange Jahre ist es her, seit Misanthropias Debüt-Album „Soul Cancer“ das Licht der Metal-Welt erblickte. Jetzt ist es soweit und der von Fans lang ersehnte Nachfolger „Everdark“ steht in den Startlöchern. Wer Misanthropia kennt, weiß, dass sie es sich nicht nehmen lassen, den Release mit einer amtlichen Party zu feiern: weiter
  • 417 Leser

Eckig und kantig

In Originalbesetzung werden es ab 21 Uhr die Herren von „Emma D.“ im QLTourRaum Übelmesser in Heubach krachen lassen . Der Eintritt ist frei. Mit zur Verstärkung kommen auch ehemalige Mitmusiker. weiter
  • 419 Leser

Ein deutsches Requiem

In seinem Herbstkonzert präsentiert der Konzertchor der Oratorienvereinigung Aalen einen besonderen Leckerbissen der deutschen Chorliteratur. Zur Aufführung kommt am Volkstrauertag „Ein deutsches Requiem“ von Johannes Brahms. weiter
  • 500 Leser

Gospelmusical

Am Samstag, 12. November, und am Sonntag, 13. November, zeigt der Ellwanger Jugendchor begleitet von Jakob Schuster und Reinhard Krämer jeweils um 19 Uhr im Speratushaus in Ellwangen das Gospelmusical „Oh Freedom“. weiter
  • 524 Leser

Hits aus der Jukebox und mehr

Unter diesem Titel will sich die Chorwelt des LK Hüttlingen wieder einmal seinem Publikum präsentieren. Zusammen mit ihrer Chorleiterin Claudia Boy-Bittner haben sich die einzelnen Chorsparten ein Programm erarbeitet mit Titeln aus der großen Zeit der Musikboxen aus den 70er und 80er Jahren, aber auch mit traditionellen und modernen Titel, jeweils passend weiter
  • 379 Leser

Kann denn Butter Sünde sein?

TV-Koch Horst Lichter ist mit seinem aktuellen Programm am Sonntag, 13. November, ab 19 Uhr in Crailsheim in der Großsporthalle zu sehen. Unter dem Motto „Kann denn Butter Sünde sein“ tritt der erfolgreichste Live-Koch Deutschlands auf, um seine Gäste auf rheinische Art und Weise zu unterhalten. Horst Lichter nimmt den Zuschauer in seiner weiter
  • 404 Leser

Klassik bis Pop

Am Sonntag, 13. November, um 20 Uhr lädt die Stadtkapelle unter ihrem neuen Dirigenten Dr. Andreas Kittel zum traditionellen Herbstkonzert in den Stadtgarten nach Gmünd. Die Zuhörer dürfen sich auf einen musikalischen Mix von Klassik bis zu moderner Musik freuen. weiter
  • 760 Leser

Klassik trifft Moderne

Die Musiker der Werkkapelle Spießhofer & Braun bereiten sich mit ihrem Dirigenten Martin Pschorr seit Wochen intensiv auf den Konzertabend in der Kirche vor. Musikalisch eröffnen werden die rund 50 Musiker den Abend mit dem „Concterto“ von Nikolai Rimsky-Korsakov . Ferner wird die Werkkapelle mit Felix Mendelssohn Bartholdy’s „Hebe weiter
  • 375 Leser

Klavierkonzert

Beethovens drittes Klavierkonzert in c-Moll wird ab 20 Uhr im Konzert der Philharmonie im Stadtgarten im Peter-Parler-Saal erklingen. Als Solist wird der in Stuttgart ansässige Pianist Jürgen Kruse zu hören sein. weiter
  • 413 Leser

Kreative präsentieren sich

Mehr als 20 Hobbykünstler werden am Samstag, 12. November, und Sonntag, 13. November, jeweils von 14 bis 18 Uhr, Handarbeiten und Kunstwerke im Gemeindehaus St. Wolfgang in Ellwangen zum Verkauf anbieten. Die Veranstaltung „Kreative Menschen präsentieren sich“ wird im Zwei-Jahres-Rhythmus zum vierten Mal vom Frauentreff St. Wolfgang organisiert. weiter
  • 3484 Leser

Kurz und bündig

Martinimarkt Zum Start in die kalte und dunkle Jahreszeit lädt der Waldorfkindergarten Aalen zu seinem traditionellen Martinimarkt mit Essen am Sonntag, 13. November, von 12 bis 17 Uhr in die Zeppelinstraße 67 ein. Auch dieses Jahr laden Marktstände zum Stöbern ein, viele der liebevollen Arbeiten aus Filz, Holz und Papier sind von den Eltern selbst weiter
  • 441 Leser

Königlichen Ursprungs

Auch in diesem Jahr präsentiert der Gschwender „musikwinter“ Klassik-Highlights in der evangelischen Kirche in Gschwend: Den Auftakt der Klassik-Reihe gibt am Samstag, 12. November, um 20 Uhr das Stuttgarter „Villa Berg Quartett“. weiter
  • 527 Leser

Laut, bunt, knallig, tanz- und rockbar

Am Samstag, 12. November, ab 22 Uhr kehrt die Musik der 80er und 90er Jahre in den Bottich nach Aalen-Unterrombach zurück. Eine musikalische Reise steht an, dabei noch laut, bunt, knallig, tanz- und rockbar. Und dazu noch eine Videoshow von den damaligen Hit-Klassikern.Die 80er Jahre sind für vieles bekannt: für schrille Klamotten, ausgeflippte Frisuren weiter
  • 417 Leser

Prächtige Blütenklänge

Das „Amaryllis Quartett“ mit Gustav Frielinghaus (Violine), Lena Wirth (Violine), Lena Eckels (Viola) und Yves Sandoz (Violoncello) spielt am Samstag, 12. November, um 20 Uhr in der Schloss-Scheune in Essingen. weiter
  • 445 Leser

Rock meets Classic

Unter dem Motto „Rock meets Classic“ steht am Sonntag, 13. November, um 19 Uhr ein ganz besonderes Konzertereignis in der Nördlinger St. Georgskirche bevor: Die Aufführung des Rock-Requiems von Guntram Pauli, Christian Kabitz und Klaus Haimerl. Es musizieren: Ein großer Projektchor mit weit über 100 Mitgliedern, dessen Kern vom Nördlinger weiter
  • 429 Leser

Rock’n’Roll und Oldies

Die fünfköpfige Rock ’n’ Roll- und Oldie-Band „Red Hot“ bringt die Musik der Golden Fifties und der wilden Sixties am Samstag, 12. November, ab 20 Uhr im Café Leinmüller in Leinzell live auf die Bühne. Bekannte Hits laden zum Rocken und Twisten ein. Die fünf Frankfurter Musiker versetzen ihre Zuhörer in eine Zeitmaschine und weiter
  • 381 Leser

Rockige Cover-Partyband

Die Cover-Partyband „Shark“ kann man am Samstag, 12. November, um 21 Uhr in der Reithalle in Röhlingen zu erleben. Der Förderverein FC Röhlingen hat die sieben Haifische mit den charismatischen Sängern Nick H. und Alex Thompson engagiert. Schweißtreibende Rocksongs, eine abwechslungsreiche Bühnenshow und natürliches Entertainment sind das weiter
  • 351 Leser

Streifzug durch Musical-Melodien

Am Samstag, 12. November, feiern ab 20 Uhr in der Jurahalle Ebnat der Jugendchor und der Canto Vivo des Liederkranzes Ebnat gemeinsam ihr zehn- und 15-jähriges Bestehen mit einem Streifzug durch Melodien aus verschiedenen Musicals, wie „My Fair Lady“, „Udo Jürgens“ und „Abba“. Musikalisch unterstützt werden sie dabei weiter
  • 346 Leser

Thrash-Metal-Vollbedienung

Die ultimative Thrash-Metal-Vollbedienung kehrt am Dienstag, 15. November, ins Rock it nach Aalen in Form von „Warbringer“ zurück. Nach dem unglaublichen und umjubelten Auftritt im Frühjahr 2010 geben Warbringer zum zweiten Mal ihren Patronengurt ab. „Warbringer“ gehören laut Veranstalter definitiv zu den ganz Großen der neuen weiter
  • 575 Leser

Ulla sucht ihr Lied

In der Reihe „Ohren auf! Konzerte für kleine Leute“ kommt das Kinderstück „Prinzessin Ulla und das allerschönste Lied“ am Sonntag, 13. November, um 14.30 Uhr im Schwörhaus in Schwäbisch Gmünd auf die Bühne. weiter
  • 444 Leser

Zwischen Soul, Reggae und Ska

Aus Dänemark sind „Leo and the Lineups“ und „The Roughneck Riot“ angereist aus England. Die stylishste Skaband von Kopenhagen bis zum Kap schlägt am Samstag, 12. November, um 20.30 Uhr im Esperanza in Gmünd auf und lässt die Herzen aller Soul, Reggae und Skafans höher schlagen als jeder Highspeed-Techno-Event. „Die Roughneck weiter
  • 324 Leser
MUSIK19.30, Schwäbisch GmündJubiläumskonzert - 35 Jahre Parler-Bigband, Congress-Centrum Stadtgarten20.00, FachsenfeldHannes Wader, FesthalleBÜHNE20.00, Schwäbisch GmündHannes und der Bürgermeister, Congress-Centrum StadtgartenVORTRÄGE19.30, EllwangenEine Reichsabtei der Karolingerzeit, Palais Adelmann, Ref.: Prof. Dr. Immo Eberl, VHS EllwangenSONSTIGES19.30, weiter
  • 378 Leser
MUSIK20.00, AalenWarbringer, Live Club Rock it20.00, StuttgartWiener Klassik Konzerte 2011/2012, Liederhalle20.00, UlmHannes Wader, Roxy20.00, UlmHeeresmusikkorps 10, Congress Centrum20.00, StuttgartMusikladen, Zwölfzehn, Nachwuchsbands20.00, StuttgartHoney Pie, Besenwirtschaft Krug20.30, WangenWithin Temptation, LKA-LonghornBÜHNE18.30, Stuttgart-MöhringenIch weiter
  • 384 Leser
MUSIK19.30, Schwäbisch HallJulian & Roman Wasserfuhr Quartett, Hospitalkirche, Jazzclub und Kulturbüro Hall20.00, MannheimSade, SAP Arena20.00, Schwäbisch HallGluecksJam ...weil Musik die Welt bewegt..., Schwerpunkt Glueck20.00, StuttgartChristopher Cross, Theaterhaus20.00, StuttgartMonsters of Liedermaching, Röhre20.00, WangenZebrahead, LKA-LonghornBÜHNE10.00, weiter
  • 358 Leser
Raum AalenMax Hoffmann - Bilder, Objekte und SkulpturenKunsTraum, Aalen, Öffnungszeiten: Mi-Fr 10-18 Uhr; Sa 10-14 UhrIndien - Garten der Künste13.11., 15 Uhr, Führung mit Artur Elmer, Kunstverein, Altes Rathaus, Aalen, Öffnungszeiten: Di/Mi/Fr-So 10-12 Uhr, 14-17 Uhr; Do 10-12 Uhr, 14-18 UhrGenerationes - Die Soldaten Roms13., 20.11. und 4.12., 13 weiter
  • 494 Leser

Enchilada feiert

Seit nunmehr 10 Jahren lässt sich Puro Mexico mitten in Aalen erleben: Im Enchilada in der Friedhofsstraße 19. Damit keine Langeweile aufkommt, sind im Rahmen der Geburtstagsfeierlichkeiten verschiedene Aktionen im Enchilada Aalen statt: Am Freitag, 18. November ab 21 Uhr bieten Gonzo & Friends einen wahren Leckerbissen: Livemusik zum Mitsingen, weiter
  • 8539 Leser

Flügel und Klavier im Jazzgeflüster

Julian und Roman Wasserfuhr jazzen am Mittwoch, 16. November, um 19.30 Uhr erneut in Schwäbisch Hall in der Hospitalkirche. 2007, beim allerersten JazzArtFestival, präsentierte Julian Wasserfuhr in der Kunsthalle Würth sein cooles Chet-Baker-Programm. Nun kommt der Flügelhornist zusammen mit seinem Klavier spielenden Bruder Roman in Quartett-Besetzung weiter
  • 474 Leser

Freitag, 11. November

Die Veranstaltungsreihe Pecha-Kucha-Night geht am Freitag, 11. November, um 20.20 Uhr, im Freuden-schmaus Aalen in die nächste Runde. Die Vortragsthemen sind wie immer sehr bunt gemischt: Musik, Kinderbetreuung, Fotografie, Haare, Fußball, Kunst, Integration, Soziale Netzwerke, interessante Bücher, Amerika-Stipendium, Body-Painting und Sex sells. Alle weiter
  • 390 Leser

Heute hier und morgen dort

Er ist heute hier und morgen dort. Seit über 40 Jahren auf Tour, hat Hannes Wader auf hunderten deutscher Konzertbühnen gestanden, um seine – wie Hanns-Dieter Hüsch es einmal sagte – mächtigen Lieder zu singen, mit denen er immer wieder seinem künstlerischen Engagement für eine gerechtere Welt Ausdruck gibt. Der Künstler kommt am Montag, weiter
  • 375 Leser

Infovortrag – Herz unter Druck

Bluthochdruck kommt in Deutschland bei rund 44 Prozent der Frauen und 51 Prozent der Männer im Alter zwischen 20 und 79 Jahren vor. Die Folgen des unbehandelten hohen Blutdrucks sind – insbesondere für das Herz – fatal. Ist der Bluthochdruck allerdings erkannt, lässt er sich in fast allen Fällen wirkungsvoll senken. Leider verpassen viele weiter
  • 457 Leser

Lesung mit Ulrich Kienzle

Am Montag, 14. November, um 19.30 Uhr, ist im Speratushaus Ellwangen eine Lesung mit Ulrich Kienzle „Abschied von 1001 Nacht“ – das persönliche Resümee eines großen Journalisten. In der Reihe „Erlesen“ präsentieren die Stadt Ellwangen und die Buchhandlung Rathgeb die Fernseh-Legende Ulrich Kienzle mit einer Lesung aus seinem weiter
  • 462 Leser

Mittelalter und Liebesgeschichte

Die Autorin Tanja Kinkel präsentiert ihren neuen Roman „Das Spiel der Nachtigall“ am Freitag, 18. November, um 20 Uhr in der Buchhandlung Herwig in Aalen. Zum Buch: Er liebt die Freiheit, die Frauen und das geschliffene Wort. Ende des 12. Jahrhunderts beginnt für Walther von der Vogelweide der unaufhaltsame Aufstieg an die Spitze der Minnesänger. weiter
  • 638 Leser

Morde in der Oper

Autoren hautnah in der Stadtbibliothek: Heiger Ostertag liest am Mittwoch, 16. November, um 20 Uhr aus seinem Heidenheim-Krimi „Operntod“ im Elmar-Doch-Haus in Heidenheim. Die Opernfestspiele präsentieren Martina Langenbucher und Maddalena Ernst. weiter
  • 495 Leser

Psychodrama mit Marion Kracht

Ein besonderes Schauspiel mit einer besonderen Schauspielerin steht am Donnerstag, 17. November, um 20 Uhr im Stadtsaal „Klösterle“ in Nördlingen auf dem Programm, wenn Kempf Theatergastspiele mit dem Schauspiel von Simon Stephens „Harper Regan“ gastiert. Harper Regan ist eine taffe, gutaussehende Frau, die alles im Griff hat weiter
  • 464 Leser

Schwarzer Humor

Dave Davis alias „Motombo Umbokko“, Toilettenmann einer berühmten Fastfood-Kette, kommt am Freitag, 18. November, um 20 Uhr mit seinem ersten Soloprogramm „Spaß um die Ecke“ ins Konzerthaus nach Heidenheim. weiter
  • 438 Leser
MUSIK19.00, AalenUraufführung Bren McCall, Salvatorheim, Chor der Salvatorkirche und Akkordeonorchester Gmünd19.30, WangenSaltatio Mortis, LKA-Longhorn20.00, LudwigsburgClassic meets Cuba, Scala20.00, Schwäbisch GmündAxel Nagel 360° live, St. Loreto - Institut für soziale Berufe20.00, Schwäbisch HallKonzert mit Hille Perl, Lee Santana und Dorothee Mields, weiter
  • 363 Leser

Derber Charme

Bernd Gnann, der Leiter des Karlsruher Kammertheaters, kommt mit seinem Programm „Die Made – ein Bernd Gnann Heimatabend“ in diesem Jahr schon zum zweiten Mal in die Theaterwerkstatt nach Schwäbisch Gmünd, am Freitag, 18. November, um 20 Uhr. Gnann liest nicht, er spielt die Texte, improvisiert, bindet das Publikum mit ein, und dann weiter
  • 3599 Leser

Musikalische Momente

Sieben Jahre hat es gedauert, bis das neue Werk des Duos Werner Schmidbauer & Martin Kälberer fertig geworden ist. Dabei ergänzt sich das Duo schon seit 13 Jahren. Werner Schmidbauer und Martin Kälberer, so scheint es, haben sich gesucht und gefunden. Und was auf den ersten Blick nicht zusammen passt, ist inzwischen eine musikalische Einheit geworden, weiter
  • 389 Leser

Partyreihe „Thursday’s Calling“

„Thursday’s Calling“ ist der Donnerstag in Aalens neuem Club44 überschrieben und weckt jeden Szenegänger, der die Nacht lebt und liebt. Grenzenloses Feiern mit den angesagtesten Beats von Dj Rockmaster B, Dj T.o., Dj Blackout, Dj Pharcee und „This Is Nuts“ ist das Programm. „Thursday’s Calling“, jeden weiter
  • 518 Leser

Pubertät als Spiel

„Jetzt mal im Ernst“ heißt es am Donnerstag, 17. November, um 19 Uhr im Weststadt-Zentrum Aalen. mit dem Jugend-stück. Das Kinder- und Jugendtheater Tübingen zeigt sein erstes „Theater-Comedy-Solo“. weiter
  • 432 Leser
MUSIK19.30, AnsbachBenefizkonzert für Opfer von Fukushima, Kulturzentrum Karlsplatz19.30, StuttgartMarillion & Saga, Liederhalle20.00, AspergTheBanana Jazztrio, Glasperlenspiel20.00, EssingenBenefizkonzert Liebhaberorchester Essingen, Schloss-Scheune, Marsch, Polka, Walzer20.00, GschwendRainer Brünninghaus, Bilderhaus20.00, Schwäbisch HallThe Cavern weiter
  • 400 Leser

Einbrecher und Diebe in Aalen, Bopfingen und Gmünd

Laptop, Elektrogeräte und Fahrräder sind gestohlen worden
Aalen: Aus einer unverschlossenen Wohnung im Ganzhornweg entwendeten Unbekannte am Mittwochabend zwischen 21 Uhr und 23.10 Uhr einen neuwertigen Laptop der Marke Sony im Wert von ca. 1000 Euro, das dazugehörige Ladegerät sowie ein weiteres Ladegerät für ein Handy.  Bopfingen: Die kurzzeitige Abwesenheit des Wohnungsinhabers weiter
  • 843 Leser

Silber-Erlöse für Armenienhilfe

Hermann Bauer jun. unterstützt Küche der Barmherzigkeit durch Restpostenverkauf
Die Aktion hat Tradition: Die Firma Hermann Bauer jun. Kollektion lädt am Sonntag, 13. November, von 11 bis 17 Uhr einmal mehr zum Restpostenverkauf in die Adam-Riese-Straße 5 auf den Gügling. Geboten werden versilberte und echt-silberne Geschenkartikel sowie Süßwasserperlen. Zehn Prozent des Verkaufserlöses gehen an die „Küche der Barmherzigkeit“. weiter
  • 291 Leser

Fundament des Friedens in der Welt erhalten

Alpini-Gedenkfeier in St. Bernhard in Heubach – den Toten zu gedenken um die Lebenden zu ehren
Es ist eine angenehme Tradition, dass sich in der St.-Bernhard-Kirche in Heubach die Alpini aus der ganzen Region um die Ostalb, die Marinegruppe Aalen und die Reservisten des Ostalbkreises zur traditionellen Gedenk- und Mahnfeier für die Opfer von Kriegen und Terror versammeln. Jetzt war es wieder soweit. weiter

Polizeibericht

Zwei Bäume touchiertSchwäbisch Gmünd. Auf der Verbindungsstraße Zimmern/Beiswang touchierte der 47-jähriger Fahrer eines Skoda am Mittwoch gegen 18.40 Uhr zwei Bäume, als er in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn abkam. Der Schaden an dem Pkw beläuft sich auf circa 4000 Euro.Verkehrszeichen beschädigtMutlangen. Gegen 6.20 Uhr kam eine 28-jährige weiter
  • 319 Leser
An ein em Wanderheim in Dillingen

Sekundenkleber ins Türschloss gespritzt

Polizei bittet um Hinweise

Zeugen sucht die Polizeiinspektion in Dillingen zu einer Sachbeschädigung, die wie ein Racheakt erscheint. Die Dillinger Polizei schildert, dass am Mittwoch gegen 16.20 Uhr  ein Unbekannter Sekundenkleber in das Schloss der Eingangstüre am Vereinsheim der Zusamtaler Wanderfreunde in der Schmiedgasse gespritzt habe. Das wurde dadurch unbrauchbar

weiter
  • 823 Leser
Dienstag um 12.15 Uhr - Kreisel bei McDonald's in Aalen

Polizei sucht Zeugen eines Auffahrunfalls

Verursacherin sucht das Weite

Zu einem Auffahrunfall kam es am Dienstagmittag gegen 12.15 Uhr, als eine unbekannte Fahrzeuglenkerin auf der Robert-Bosch-Straße in Richtung Kreisverkehr Mc-Donalds/RAN-Tankstelle fahrend vor der Oberen Bahnstraße ihren Pkw stark abbremste, berichtet die Polizei. Die nachfolgende Daimler-Lenkerin musste deshalb ihren Pkw ebenfalls stark

weiter
  • 777 Leser

Mehr als im Rauschgifthandel

EurA Consult informierte in der Technischen Akademie zur Datensicherheit in der Wirtschaft
Die IT-Sicherheit in der Wirtschaft war am Mittwoch Thema einer Veranstaltung in der Technischen Akademie. EurA Consult ließ verschiedene Experten zur aktuellen Sicherheitslage referieren, zeigte die reichlich vorhandenen Sicherheitslücken in den bestehenden Systemen auf – und informierte über einfache, wirkungsvolle und umsetzbare Maßnahmen zur weiter
  • 311 Leser

West-Tunnel auf der Zielgeraden

Betonröhre im offenen Bauabschnitt fast fertig – bis Frühjahr soll die Baugrube verfüllt sein
Während es auf der Baustelle am Ostende des Tunnels in diesem Jahr viele spektakuläre Veränderungen gab, lief der Betrieb im Westen eher unauffällig – aber nicht weniger effektiv. Nur noch wenige Platten fehlen in Decke und Wand des offenen Bauabschnitts. Die ausführenden Firmen gehen davon aus, dass diese Lücken bis Anfang kommenden Jahres geschlossen weiter

Hier strömen Brautpaare nicht

Am 11.11.2011 strömen viele Heiratswillige in die Standesämter – Im Altkreis Gmünd sieht das anders aus
„Ja, ich will.“ Dieser Satz wird sich am 11.11.2011 in vielen Standesämtern deutscher Großstädte besonders oft wiederholen. Dort hat das Schnapszahldatum einen regelrechten Hochzeitsboom ausgelöst. Und wie sieht’s in und um Gmünd aus? Von einem Ansturm kann keine Rede sein. „Wir hatten sogar erst vor kurzem vier Absagen für dieses weiter
  • 5
  • 450 Leser

30 Jahre heiß geduscht

Heubacher Rockband „emma D“ feiert am Samstag im Übelmesser drei Jahrzehnte handgemachte Rockmusik
Heubach hat nicht nur sein eigenes Bier und den Rosenstein direkt vor der Haustür, sondern die Stadt hat auch eine 30 Jahre alte Rockband mit einem gewissen Kultstatus: die sechsköpfige Formation „emma D“. Gemeinsam mit den Fans will die Band dieses Jubiläum feiern. Und zwar am Samstag. weiter
  • 448 Leser

Regionalsport (28)

Hoffen auf die Alterklassen

Schwimmen, SV Gmünd
Am Wochenende stehen in Balingen die Württembergischen Titelkämpfe an. In der offenen Klasse dürfte es für das junge Team des SV Schwäbisch Gmünd kaum etwas zu erben geben.„Vielleicht gelingt es, uns in den Altersklassenentscheidungen im Vorderfeld zu platzieren“, hofft Trainer Martin Rademacher. 25 Gmünder wollen im „Eyachbad“ weiter
  • 123 Leser

Mammutprogramm startet

Volleyball, Oberliga: Beide DJK-Mannschaften treten jeweils eine Auswärtsfahrt an
Zwei Auswärtsspiele stehen für die DJK-Volleyballerinnen am Samstag an. Während die DJK Gmünd I ab 16 Uhr beim VfB Ulm aufschlägt, trifft die zweite Garde um 20 Uhr in Dettingen auf den Mitaufsteiger TTV Dettingen/Teck. weiter
  • 162 Leser

Sport in Kürze

Begegnung auf AugenhöheFußball. Der TSV Essingen reist am vorletzten Hinrundenspieltag der Verbandsliga zum SV Nehren. Wie der TSV stehen die sonntäglichen Gastgeber auch im unteren Tabellendrittel. So steigt am Sonntag um 14.30 Uhr zwischen dem 13. und dem Tabellenletzten ein richtiges Kellerduell auf Augenhöhe.VfR empfängt BöblingenFußball. Die U23 weiter
  • 167 Leser

Fußballspiele am Wochenende

Dritte Liga bis Landesliga
In der Dritten Liga findet nur ein Nachholspiel statt (Dritte Liga (Preußen Münster gegen Arminia Bielefeld), ab der Oberliga ist am Wochenende volles Programm. Der FCN spielt beim SV Bonlanden. weiter

Die Läuferparty bringt den erwarteten Spaß

Die Läuferparty zum Abschluss des Ostalb-Laufcups 2011 war das, was alle erwartet hatten: ein geselliges Miteinander Gleichgesinnter im Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post in Aalen. Inklusive einiger Steigerungen im Vergleich zum Auftakt im Vorjahr. Wie das Aufwärmprogramm (im Bild) von Uli Rost, der noch einen draufsetzte. Der LAC Essingen hat zudem weiter

Sport in Kürze

Revanche für Pokalpleite?Fußball. Am Sonntag um 10.30 Uhr gastieren die Normannia-A-Junioren in der Verbandsstaffel bei der TSG Backnang. Nach dem 4:3-Pokalerfolg gegen die Normannen legte Backnang einen Fehlstart hin. Erst nach der Entlassung von Trainer Falbo, der vor der Saison von den Normannen gekommen war, ging es aufwärts. Drei Siege in Folge weiter
  • 143 Leser

„Der neue Lauf hört sich richtig gut an“

Rund um den Ostalb-Laufcup
„Ich freue mich riesig, dass es geklappt hat“, sagte Axel Klima. Der Aalener hat alle fünf Cup-Läufe absolviert. Nicht ganz unschuldig daran ist die Zeitung. Nachdem Klima in der SchwäPo seine Hoffnung geäußert hatte, Frau und Töchter würden eventuell aufs letzte Sommerferienwochenende verzichten, ging’s tatsächlich früher vom Urlaub weiter
  • 459 Leser

Bezirksmeister werden ermittelt

Tischtennis, Meisterschaften
Die diesjährigen Bezirksmeisterschaften der Aktiven des Bezirks Ostalb/Heidenheim finden am Samstag und Sonntag in der Heidenheimer Karl-Rau-Halle statt. weiter
  • 149 Leser

Breymaier trumpft fünf Mal auf

Leichtathletik, Männliche B-Jugend: LG Staufen mit acht Sportlern in der Bestenliste
Mit acht Einträgen ist die LG Staufen in der deutschen B-Jugend-Bestenliste der Jungen vertreten. Allein fünfmal taucht dabei der Name Robin Breymaier auf. weiter
  • 140 Leser

Desa Bauderer gewinnt das Wellnesswochenende

Unter den Partygästen, die vier oder fünf Läufe bestritten, traf folgende das Losglück
 Ein Wellnesswochenende für zwei Personen im Sporthotel Alpenblick in Zell am See (gestiftet von der Schwäbischen Post/Gmünder Tagespost): Desa Bauderer (Stauferklinik) Ein Fahrrad (Freesmile Rosenberg): Detlef Vogt (Lauftreff Rosenberg) Ballonfahrt für eine Person (Schwäbische Post/Gmünder Tagespost): Renate Mack (laufend unterwegs) Startgutschein weiter
  • 381 Leser

Huleja ist zufrieden

Motorsport, Lokalmatador beendet erfolgreiche Saison
Motocross steht für Kai Huleja an erster Stelle. Trotz Rückschlägen konnte er in der abgelaufenen Saison einige erfolgreiche Rennen abliefern und dabei gute Platzierungen erzielen. weiter
  • 210 Leser

Sie sind die Besten Deutschlands

Tanzen, Deutsche Meisterschaft: Steppkinder holen den Titel in den Ostalbkreis
Die Steppkinder aus Spraitbach waren schon Süddeutscher Meister. Nun sind sie auch Deutscher Meister. Bei den Titelkämpfen in Aschaffenburg belegten die Mädchen von Annette Scheuvens den ersten Platz. weiter
  • 136 Leser

Termine 2012

22. Virngrundlauf(Samstag, 10. März)4. Kapfenburg-Panoramalauf(Samstag, 28. April)4. Ipf-Ries-Halbmarathon(Samstag, 12. Mai)1. Essinger Panoramaläufe(Sonntag, 10. Juni)8. Lauterner Landschaftsläufe(Sonntag, 9. September)22. Sparkassen Alb Marathon(Samstag, 27. Oktober) weiter
  • 587 Leser

Der Laufcup steckt an

2. Ostalb-Laufcup: Geselliges Miteinander bei der Läuferparty im Gutenberg-Kasino – neuer Cuplauf vorgestellt
Die Läuferparty zum Abschluss des Ostalb-Laufcups 2011 war das, was alle erwartet hatten: ein geselliges Miteinander Gleichgesinnter im Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post in Aalen. Inklusive einiger Steigerungen im Vergleich zum Vorjahresauftakt, die im nächsten Jahr noch übertroffen werden. Der LAC Essingen hat den sechsten Cuplauf vorgestellt, weiter

6:0-Serie gegen null Punkte

Handball, Württembergliga: Der TSB Gmünd muss gegen den Tabellenletzten eine Pflichtaufgabe erfüllen
Man wird es kaum schaffen, die SG Bottwartal künstlich stark zu reden: Zehn Spiele, null Punkte, durchschnittlich 35 Gegentore pro Woche. Weshalb der TSB Gmünd am Samstag um 19.30 Uhr in der Großsporthalle ein Spiel bestreitet, das er nur verlieren kann. weiter
  • 5
  • 178 Leser

Die Aufgaben erscheinen allesamt lösbar

Handball, Damen
Durchweg vor machbaren Aufgaben stehen die Handballdamen am kommenden Wochenende. Bereits am Samstagabend ist Alfdorf zu Gast bei Gablenberg-Gaisburg, während Bargau gegen Jahn Göppingen Heimrecht hat. weiter
  • 148 Leser

Die nächsten Bezirksliga-Spitzenspiele

Handball, Männer: Der TSV Alfdorf ist in Weinstadt gefordert – Die SG Bettringen reist zum Titelkandidaten Hofen
Viele interessante Partien stehen an. Am Samstag steigt das Derby zwischen Gmünd 2 und Wißgoldingen, am Sonntag treten Alfdorf und Bettringen zu den Topspielen in Weinstadt und Hofen an. weiter
  • 213 Leser

Drei gegen eins, vier gegen zwei

Fußball, Kreisliga B I
Heikler geht es nicht: In der Kreisliga B I empfängt der Tabellendritte den Spitzenreiter, während der Tabellenvierte zuhause gegen den Zweiten spielt. weiter
  • 5
  • 242 Leser

Duell der Favoriten

Fußball, Kreisliga A: Mutlangen empfängt Herlikofen
Am Wochenende wird es richtig ernst: Der TSV Mutlangen empfängt den TV Herlikofen und hat im direkten Duell die Chance, den Tabellenführer zu stürzen. Und auch in Essingen steigt ein Spitzenspiel. weiter
  • 341 Leser

Fußballspiele am Wochenende

Bezirksliga bis Kreisligen B
BezirksligaSonntag, 14.30 Uhr:TV Heuchlingen – FV Sontheim SG Bettringen – TSV Böbingen TV Steinheim – VfB EllenbergTSG Hofherrnweiler – Waldstetten SVH Königsbronn – VfL Iggingen SV Waldhausen – SV Neresheim TSG Nattheim – FV 08 Unterkochen TSV Heubach – TV BopfingenKreisliga A ISonntag, 12.30 Uhr:Hofherrnweiler weiter
  • 164 Leser

Gegen den Tabellenführer überraschen

Handball, Landesliga, Damen: Der erst einmal geschlagene Tabellenführer Wolfschlugen kommt nach Bettringen
Eine wohl ganz schwere Aufgabe erwartet am Sonntag die Bettringer Handballdamen in der Landesliga. Zu Gast in der Uhlandhalle ist um 17 Uhr die Mannschaft des TSV Wolfschlugen, die mit erst einer Niederlage im Gepäck die Tabelle der Staffel 2 anführt. weiter
  • 145 Leser

Gegen Ersten

Fußball, Kreisliga B III
Das ist eine Hammeraufgabe für den FV Germania Hohenstadt in der Kreisliga B III: Der derzeitige Tabellensiebte empfängt den aktuellen Tabellenführer, die DJK Aalen. Ganz anders sieht es für den auf Rang neun platzierten TSV Untergröningen aus, der gegen den Tabellenletzten TSV Dewangen vor heimischer Kulisse spielt. sw weiter
  • 2217 Leser

Hui oder Pfui?

Fußball, Bezirksliga: SG Bettringen gegen TSV Böbingen
Was für eine Dominanz. Auf den ersten vier Positionen befinden sich in der aktuellen Bezirksliga-Tabelle ausschließlich Teams aus dem Aalener Raum. Nur eine Momentaufnahme? weiter
  • 202 Leser

Ostalbderby in Bargau

Fußball, Landesliga: Die SF Dorfmerkingen gastieren am letzten Hinrundenspieltag
Nach der positiven Serie in der letzten Woche empfängt der FC Bargau am letzten Spieltag der Hinrunde am Sonntag die SF Dorfmerkingen. Spielbeginn ist um 14.30 Uhr. weiter
  • 5
  • 216 Leser

Sportmosaik

Sieben Wochen nach seinem Rücktritt als Trainer des TSV Essingen ist Wolfgang Frey wieder als Fußballer im Aktivenbereich in Erscheinung getreten. Für den TSV Böbingen ist der 44-Jährige zweimal von Anfang an in der Bezirksliga aufgelaufen – als rechter Außenverteidiger übrigens. „Er hat ausgeholfen“, sagt Böbingens Spielleiter Joschi weiter
  • 195 Leser

TSB spielt gegen den Dritten

Fußball, Kreisliga B II
Zum zweiten Mal patzte der TSB Gmünd zuletzt, doch noch immer ist der Spitzenreiter unbesiegt. Ob das so bleibt? Am Sonntag kommt der Dritte TSV Leinzell. weiter
  • 182 Leser

Ein Sprung nach vorne wäre drin

Fußball, Oberliga: FC Normannia am Samstag in Bonlanden
Auch nach dem spielfreien Wochenende liegt der FCN noch in Schlagdistanz zum Mittelfeld. Mit dem Gastgeber am Samstag, dem Elften SV Bonlanden, könnte Gmünd nach Punkten gleichziehen. Doch Trainer Dieter Märkle will nicht auf die Tabelle schauen. Anpfiff in Bonlanden: 14.30 Uhr. weiter
  • 5
  • 328 Leser

Überregional (76)

'Erfolgsmodell mit Potenzial'

Finanzierung des Biosphärengebiets vertraglich gesichert
Das Biosphärengebiet Schwäbische Alb ist ein Aushängeschild. 'Ein Erfolgsmodell, das weitere Potenziale in sich hat', lobte Agrarminister Alexander Bonde bei der Unterzeichnung des Finanzierungsvertrags. weiter
  • 290 Leser

'Märkte honorieren Reformanstrengungen noch nicht'

Der Finanzmarktexperte Folker Hellmeyer sieht Italien angesichts seiner wirtschaftlichen Stärken zu Unrecht im Fokus der Kapitalmärkte. 'Nach dem angekündigten Rücktritt von Regierungschef Silvio Berlusconi war eigentlich eine andere Reaktion an den Märkten zu erwarten', sagte der Chefanalyst der Bremer Landesbank. 'Der Anstieg der Risikoaufschläge weiter
  • 397 Leser

Akte Pfahls geschlossen

Ex-Staatssekretär abermals verurteilt - Mittellosigkeit vorgetäuscht
Millionen hatte er vor Finanzamt und Justiz versteckt, dafür muss der frühere CSU-Politiker Ludwig-Holger Pfahls nun mehrere Jahre ins Gefängnis. Auch seine Frau und ein weiterer Helfer erhielten Haftstrafen. weiter
  • 300 Leser

Auf Brasilien-Tour

Die erste große Auslandsreise des Ministerpräsidenten war schnell ausgebucht: 130-köpfig ist die Delegation am Sonntag nach Südamerika. weiter
  • 238 Leser

Auf einen Blick vom 10. November

FUSSBALL TESTSPIELE VfL Wolfsburg - Energie Cottbus 0:2 (0:0) 1. FC Sonthofen - 1860 München 0:2 (0:2) WFV-POKAL, Viertelfinale VfR Aalen II - 1. FC Heidenheim 1:3 (0:3) CHAMPIONS LEAGUE, Frauen Achtelfinal-Rückspiele FC Arsenal - Rayo Vallecano Madrid 5:1 (1:0) (Hinspiel 1:1 - FC Arsenal im Viertelfinale) FC Rossiyanka - Energija Woronesch 3:3 (3:1) weiter
  • 358 Leser

Bambi in Zahlen

Das jährliche Schaulaufen, die regelmäßige Kür der Preisträger, das Blitzlichtgewitter - die Bambi-Geschichte ist lang. Einige Rekorde und Kuriosa. Roter Teppich: längster Teppich: 320 Meter, ausgerollt beim 60. Jubiläum 2008 in Offenburg; kürzester Teppich: 7,8 Meter in Hamburg 1953; Teppichmesslatte 2011: 240 Meter Rekord-Preisträger: Heinz Rühmann, weiter
  • 279 Leser

Bau der Klosterstadt verzögert sich

. Die Bauarbeiten für eine mittelalterliche Klosterstadt in Meßkirch (Kreis Sigmaringen) werden doch nicht im kommenden Jahr beginnen. Es fehle noch ein Umweltschutz-Gutachten, das erst im Herbst 2012 vorliegen werde, sagte der Initiator des Projekts, Bert Geurten, gestern. Ursprünglich sollten die Bauarbeiten schon im kommenden Frühjahr beginnen, jetzt weiter
  • 316 Leser

Bergsteiger am Mont Blanc sind tot

Tagelang mussten zwei Bergsteiger bei Eiseskälte im MontBlanc-Massiv ausharren. Seit gestern steht fest: Die Rettung kam zu spät, beide sind tot. weiter
  • 332 Leser

BGH stärkt Rechte der Männer

Frauen müssen Auskunft über wahren Kindsvater geben
Scheinväter können von der Mutter Auskunft über den biologischen Kindsvater verlangen und von diesem Rückerstattung von Unterhaltszahlungen fordern. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) entschieden. Das Recht der Mutter auf Schutz ihrer Intimsphäre sei nicht stärker als das Recht des Scheinvaters auf effektiven Rechtsschutz. Da die Frau ihrem ehemaligen weiter
  • 253 Leser

Bundeswehr soll ganz raus

Meßstetter Bürgermeister Mennig will komplettes Gelände nutzen
Meßstettens Bürgermeister Lothar Mennig erhält Zuspruch für seine Forderung, den Bundeswehr-Standort komplett zu schließen. Davon erhofft er sich bessere Entwicklungsmöglichkeiten für seine Stadt. weiter
  • 317 Leser

Computermodelle und Raketentests

Die Internationale Atomenergiebehörde (IAEA) hat gestern den 151 Mitgliedsstaaten ihren Iran-Bericht übergeben. Demnach gibt es Hinweise darauf, dass Teheran Computermodelle vom Kern eines nuklearen Sprengkopfs programmieren ließ. Weiter heißt es über das vermutete Atomwaffenprogramm, es habe vorläufige Tests zur Bestückung einer Rakete vom Typ Schabab weiter
  • 276 Leser

Darsteller irritiert über Saarbrücker 'Tatort'-Aus

Die Schauspieler Maximilian Brückner und Gregor Weber sind irritiert über die Beendigung des Saarbrücker 'Tatorts' mit ihnen in den Ermittler-Hauptrollen. 'Über das überraschende und unangekündigte Ende sind wir erstaunt und nehmen es mit Verwunderung zur Kenntnis', teilten die beiden gestern in einer gemeinsamen Erklärung mit und bestätigten damit weiter
  • 304 Leser

Das Schweigen der Mütter

Bundesgerichtshof gesteht den so genannten Scheinvätern ein Auskunftsrecht zu
Das Geheimnis der Vaterschaft lässt sich immer schwerer bewahren. Der BGH hat das Recht der Mütter zu schweigen geschwächt. Scheinväter können nun erfahren, wer der Vater eines Kindes ist. weiter
  • 299 Leser

Daum hat mit Brügge viel vor

Neuer Trainer beim 13-maligen belgischen Meister
Nach Deutschland, Österreich und der Türkei nun Belgien: Christoph Daum will mit dem FC Brügge an alte Erfolge anknüpfen. Ein halbes Jahr nach seinem Aus bei Eintracht Frankfurt wird es ein Neuanfang. weiter
  • 325 Leser

Der tut nix? Der tut gut!

Reinhard Mey menschelt sich durch seine Tournee: ein Wortschmeichler und Seelenwärmer
62 Abende, 62 Konzerte. Keine Ruhepausen, keine leeren Plätze. Reinhard Meys 'Mairegen'-Tournee ist die intensive Reise eines Liedermachers aus Berufung, wie nun in Ulm zu sehen und zu hören war. weiter
  • 317 Leser

Deutschland-Chef von Media Markt festgenommen

Im Zuge der Schmiergeldaffäre bei Media Markt ist der Deutschlandchef des Elektronikhändlers, Michael Rook, verhaftet worden. Die Polizei holte ihn gestern an seinem Wohnort in Quickborn bei Hamburg ab. Gewerbliche Bestechung in 70 Fällen lautet der Verdacht nach Angaben der Staatsanwaltschaft Augsburg. Anbieter von Verträgen für Breitband-Internetanschlüsse weiter
  • 372 Leser

Dieses Mal doch kein Ferrari

Wall-Street-Banker bangen um ihre Boni
Die Schuldenkrise reißt tiefe Löcher in die Bilanzen der Wall-Street-Banken - und damit in die Portemonnaies der Banker. Mitleid ist aber fehl am Platze. weiter
  • 394 Leser

Eine Ausstellung der Superlative

Londoner National Gallery lenkt Blick des Betrachters auf Leonardo da Vincis Malerei
Die neue Leonardo-da-Vinci-Schau in London vereint so viele Gemälde des Genies an einem Ort wie nie zuvor. Die Originale zu sehen lohnt sich. weiter
  • 301 Leser

Einäscherung war schon in der Steinzeit bekannt

153 Krematorien gibt es derzeit in Deutschland, davon 25 in Baden-Württemberg. Der Anteil der Einäscherungen steigt rapide, lag er vor 15 Jahren bei 30 Prozent, sind es jetzt laut Verbraucherinitiative Aeternitas 55 Prozent. Im Süden werden mehrheitlich Erdbestattungen im Sarg bevorzugt. Juden und Moslems lehnen die Feuerbestattung aus religiösen Gründen weiter
  • 239 Leser

ENBW-Chef sorgt sich um die Netzsicherheit

Hans-Peter Villis zu Gast beim Stadthaus-Forum der SÜDWEST PRESSE: Die Energiewende kostet viel Zeit und Geld
Der Energieriese ENBW ist nach Ansicht seines Vorstandschefs Hans-Peter Villis für die Energiewende gut gerüstet. Die Belastungen durch den rascheren Ausstieg aus der Kernkraft bremsen den Konzern aber. weiter
  • 343 Leser

Erster Deutscher auf dem Poker-Thron

22-Jähriger aus Bonn gewinnt Weltmeisterschaft in Las Vegas und 8,7 Millionen Dollar
Als erster Deutscher hat der 22-jährige Pius Heinz die Poker-WM gewonnen. Der Bonner erhält 8,7 Millionen Dollar (6,3 Millionen Euro) Preisgeld. weiter
  • 374 Leser

Fehlstart Richtung Mars

Panne in Russlands Raumfahrt - 120-Millionen-Euro-Sonde auf Abwegen
Russlands erster interplanetarer Mission seit 15 Jahren droht das Aus. Wenige Stunden nach dem Start zum Marsmond Phobos haben die Triebwerke des Frachters nicht gezündet. Die Sonde gilt als verloren. weiter
  • 313 Leser

Furcht vor der Bombe

Irans Atomprogramm: Berlin fordert schärfere Sanktionen
Der iranische Präsident Ahmadinedschad hält am Atomprogramm seines Landes fest - den 'Bomben'-Vorwurf weist er zurück. Deutschland und Frankreich wollen nun mit weiteren Sanktionen den Druck erhöhen. weiter
  • 300 Leser

Fusionen sollen einfacher werden

Die Bundesregierung will offenbar die Regeln für Zusammenschlüsse kleinerer und mittlerer Zeitungsverlage lockern. Künftig solle die Fusionskontrolle erst ab einem weltweiten Umsatz der beteiligten Unternehmen von 62,5 Mio. EUR statt wie bisher ab 25 Mio. EUR anwendbar sein, berichtete das 'Handelsblatt' unter Berufung auf einen Referentenentwurf. Zudem weiter
  • 396 Leser

Fünf-Prozent-Hürde gekippt

Bundesverfassungsgericht: Europawahlrecht verstößt gegen Grundgesetz
Bei der nächsten Europawahl 2014 wird es in Deutschland keine Fünf-Prozent-Hürde mehr geben. Das entschied das Bundesverfassungsgericht. weiter
  • 210 Leser

Gala mit Kreisch-Alarm

Bambi lockt viele junge Fans - Lady Gaga, Bushido und Justin Bieber reisen an
Lady Gaga statt Audrey Hepburn: Bei der ersten Wiesbadener Bambi-Verleihung vor 20 Jahren schritt die Grande Dame Hollywoods über den roten Teppich. Heute wird dort ein Ansturm junger Fans erwartet. weiter
  • 251 Leser

Geldstrafe in Rekordhöhe

Wegen Insiderhandels ist jetzt in den USA der ehemalige Hedgefonds-Manager und Milliardär Raj Rajaratnam zu einer Rekordstrafe von umgerechnet 66,6 Mio. Euro verurteilt worden. Der Richter sprach von einer 'gewaltigen und dreisten' Art des Verbrechens. Der einstige Milliardär war zuvor zu elf Jahren Haft verurteilt worden. Rajaratnam fuhr bis zu 54 weiter
  • 356 Leser

Grüne fordern Überprüfung des ENBW-Deals

Der Rechnungshof soll nach Ansicht von Grünen und SPD im Landtag den Einstieg des Landes beim Energieversorger ENBW prüfen. Der durch die ehemalige schwarz-gelbe Landesregierung am Landtag vorbei eingefädelte Deal war bereits vom Staatsgerichtshof als verfassungswidrig erklärt worden. In einem Antrag verlangen die Fraktionsvorsitzenden von Grünen und weiter
  • 310 Leser

Immer weniger Grundschüler

Baden-Württemberg unterbietet den bundesweiten Trend
Die Zahl der Erstklässler in Deutschland nimmt weiter ab. Im Vergleich zum Jahr 2001 wurden im Bundesgebiet rund 9,5 Prozent weniger Kinder eingeschult, meldet das Statistische Bundesamt. In Baden-Württemberg gibt es derzeit rund 15,6 Prozent weniger Erstklässler als 2001. Den Statistikern zufolge lag die Zahl der Fünf- bis Sechsjährigen Ende 2000 bei weiter
  • 207 Leser

Kabinett lässt Giganten rollen

Nichts hält sie mehr auf: Ab Frühjahr rollen wohl Mega-Lastwagen über deutsche Straßen. Wo sie genau fahren, bleibt vorläufig geheim. weiter
  • 296 Leser

Kleinkunstpreis für Max Uthoff

Der Erfinder des renitenten Rentners Dombrowski, der Kabarettist Georg Schramm, erhält den Ehrenpreis des Deutschen Kleinkunstpreises 2012. Den Ehrenpreis vergibt das Land Rheinland-Pfalz. Weitere Preisträger sind für Kabarett der aus der ZDF-Reihe 'Neues aus der Anstalt' bekannte Max Uthoff, für Chanson/Lied/Musik der Schweizer Sänger Martin O. und weiter
  • 278 Leser

KOMMENTAR · IRAN: Nur Sanktionen helfen

Das iranische Atomprogramm fordert Israel auf existenzielle Weise heraus. Aber es ist keineswegs so, dass die Bevölkerung des Judenstaates wegen dieser Bedrohung nahezu einhellig einen Militärschlag gegen Teheran befürwortet, wie er von Ministerpräsident Benjamin Netanjahu offenbar erwogen wird. In Wahrheit ist Israel in dieser Frage tief gespalten. weiter
  • 254 Leser

KOMMENTAR · WAHLRECHT: Heimliche Schelte

Ob groß, ob klein, ob Volkspartei oder Vertreter randständiger Interessen - alle dürfen ins Europaparlament, sofern sie es schaffen, in Deutschland genügend Wähler zu mobilisieren, deren Stimmen ihnen wenigstens einen Sitz bescheren. Dieses Urteil des Bundesverfassungsgerichts nennt der Staatsrechtler Hans Herbert von Arnim einen guten Tag für die Demokratie. weiter
  • 277 Leser

KOMMENTAR: Akademische Fingerübung

Seit Monaten mühen sich die Euro-Länder, den Teufelskreis aus Staatsschulden- und Bankenkrise zu stoppen. Ob die Maßnahmen dazu ausreichen, die in ermüdenden Verhandlungsrunden ersonnen wurden, weiß keiner. Es regiert das Prinzip Hoffnung. Da ist es sinnvoll, sich für alle Fälle einen Plan B zu überlegen. So weit haben die fünf Wirtschaftsweisen recht. weiter
  • 358 Leser

Konjunktur in Deutschland verliert viel an Schwung

Die Konjunktur in Deutschland dürfte sich deutlich abschwächen: Nach 3 Prozent Wachstum in diesem Jahr rechnen die Wirtschaftsweisen 2012 nur mit 0,9 Prozent. Ähnliche Zahlen hatten vor vier Wochen die Wirtschaftsforschungsinstitute prognostiziert. Die Zahl der Arbeitslosen dürfte aber sinken von durchschnittlich 3 Millionen in diesem auf 2,9 Millionen weiter
  • 373 Leser

LEITARTIKEL · USA: Angst vor Ansteckung

Während des Sommers war Amerika mit den eigenen maroden Staatsfinanzen befasst. Seit geraumer Zeit aber richtet sich das Augenmerk sowohl der Märkte als auch zunehmend verunsicherter Politiker auf Europa. Es wächst die Angst vor einem Ansteckungseffekt, der viele US-Banken erneut in eine Krise stürzen könnte und auf die Gesamtwirtschaft überschwappen weiter
  • 304 Leser

Leitindex tief im Minus

Lage im Iran verunsichert Händler und Anleger
Zweifel an einem raschen Schuldenabbau in Italien sowie Sorgen wegen neuer Hinweise auf ein iranisches Atomwaffen-Programm haben den Dax deutlich ins Minus gedrückt. Zum Auftakt hatte noch die Rücktrittsankündigung von Italiens Regierungschef Silvio Berlusconi für kräftige Gewinne gesorgt. Handelsvorstand Florian Weber von der Schnigge Wertpapierhandelsbank weiter
  • 356 Leser

Leute im Blick vom 10. November

Ottfried Fischer Kabarettist Ottfried Fischer (58) bekommt den Orden 'Wider den tierischen Ernst'. 'Wer mit so viel Humor agiert, ist den Aachener Orden wert', lautete die Begründung des Karnevalsvereins, der den '62. Ritter des Ordens' gestern in München vorstellte. 'Wahrer Humor, gepaart mit Menschlichkeit, ist unbezahlbar. Ottfried Fischer vereint weiter
  • 236 Leser

Lohnplus gleicht häufig Inflation nicht aus

Die Jahre 2000 bis 2010 waren für die Arbeitnehmer ein 'verlorenes Jahrzehnt'. Das ist die Ansicht von Experten des Berliner Instituts DIW, die die Lohnentwicklung in Deutschland untersucht haben. Trotz florierender Wirtschaft haben sich die Realeinkommen vieler Arbeitnehmer verringert. Von 2000 bis 2010 sanken die Stundenlöhne brutto im Durchschnitt weiter
  • 372 Leser

Ministerin fordert Aufklärung über Zwangsheiraten

Bundesfamilienministerin Kristina Schröder (CDU) hat gefordert, an Schulen besser über Zwangsverheiratungen aufzuklären. Hintergrund bildete die gestern von ihr vorgestellte Studie 'Zwangsverheiratungen in Deutschland'. Der von Schröders Ministerium in Auftrag gegebenen Erhebung zufolge waren im Jahr 2008 über 3400 Frauen und Männer von Zwangsverheiratung weiter
  • 288 Leser

Mit neuen Kleidern in Kiew

Deutsche Nationalmannschaft stellt EM-Trikot vor - Götze soll Özil absichern
Die Nationalmannschaft darf schon einmal die Bedingungen im EM-Land Ukraine testen. Und auch das neue EM-Shirt löst Vorfreude aus. weiter
  • 318 Leser

Mit vollen Segeln ans Limit

Bei der härtesten Regatta der Welt geht es nicht nur um sportlichen Erfolg
Sechs Teams segeln mit Hightech-Yachten in neun Monaten um die Erde. Das Volvo Ocean Race gilt als härteste Regatta der Welt, wobei der sportliche Erfolg nicht unbedingt an erster Stelle steht. weiter
  • 309 Leser

MITTWOCH-LOTTO

45. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 6 14 20 27 28 48 Zusatzzahl33 Superzahl7 SPIEL 77 2 8 9 3 8 7 3 SUPER 6 6 4 8 0 9 3 ohne Gewähr weiter
  • 723 Leser

NA SOWAS. . . vom 10. November

Katze Jessie aus Australien hatte Heimweh und lief 3000 Kilometer quer durchs Land zurück in ihr altes Zuhause. Die Besitzerin war vom südlichen Adelaide nach Darwin im Norden des Landes gezogen. Plötzlich verschwand Jessie, 15 Monate später tauchte sie in der alten Heimat wieder auf. Dort ist sie nun wieder mit ihrem Bruder Jack vereint. Dieser hatte weiter
  • 330 Leser

Neue Zeiten in Schwarz-Rot-Gold

Eishockey: Bundestrainer Jakob Kölliker steht beim Deutschland-Cup vor seiner Feuertaufe
Koebi die Erste: Beim Deutschland-Cup in München gibt Jakob 'Koebi' Kölliker seinen Einstand als Eishockey-Bundestrainer. Den Schweizer erwartet in der Nach-Krupp-Ära eine große Herausforderung. weiter
  • 260 Leser

Nicht alle Eier in einen Korb

Wie der Geldanleger auf die anhaltende Schuldenkrise reagieren sollte
Zuerst Griechenland, jetzt Italien: Die Staatsschuldenkrise löst an den Finanzmärkten immer neue Turbulenzen aus. Wie soll der Anleger darauf reagieren? Am besten mit einer Streuung der Geldanlage. weiter
  • 424 Leser

NOTIZEN vom 10. November

Amoklauf verhindert Schock in der Morgenstunde am Gymnasium im Harzstädtchen Ballenstedt (Sachsen-Anhalt): Ein mit mehreren Messern und einer Axt bewaffnetes 13-jähriges Mädchen legte gestern im Erdgeschoss des Gebäudes zwei Brände, ging dann mit einem Messer auf einen Mitschüler los. Mitarbeiter der Schule und die sofort eingetroffene Polizei konnten weiter
  • 290 Leser

NOTIZEN vom 10. November

Rekord für Roy Lichtenstein 'I Can See the Whole Room. . . and Theres Nobody in It!' des Pop-Art-Künstlers Roy Lichtenstein (1923-1997) ist am Dienstag bei Christies in New York für die Rekordsumme von 43,2 Millionen Dollar (etwa 31,3 Millionen Euro) versteigert worden. Über den Erwartungen verkauften sich auch der deutsche Fotokünstler Andreas Gursky weiter
  • 193 Leser

NOTIZEN vom 10. November

Wirtin stützt Aktivisten Das Zeltlager von Bankenkritikern mitten im Berliner Regierungsbezirk darf bis zum Monatsende stehenbleiben. Das hat Polizeiangaben zufolge die derzeitige Pächterin des Geländes entschieden - die Wirtin Johanna Ismayr. Gestern früh hatten Anhänger der 'Occupy'-Bewegung am so genannten 'Bundespressestrand' ein Dutzend Zelte aufgebaut. weiter
  • 297 Leser

NOTIZEN vom 10. November

Trennung von Möhlmann Fußball: Der abstiegsbedrohte Zweitligist FC Ingolstadt hat sich fünf Tage nach dem 2:3 im Kellerduell beim Karlsruher SC von Trainer Benno Möhlmann getrennt. 'Aufgrund der aktuellen Situation sahen wir uns zu dieser Entscheidung gezwungen', sagte der Vorstandsvorsitzende Peter Jackwerth nach dem Absturz auf den letzten Tabellenplatz. weiter
  • 295 Leser

NOTIZEN vom 10. November

Apfelbäume blühen Lindau - Der Spätherbst mit viel Sonnenschein und warmen Temperaturen erfreut zwar die Menschen, bringt aber die Natur durcheinander: Auf einigen Obstwiesen am Bodensee haben manche Apfelbäume wieder Blüten bekommen. 'Das kommt immer mal wieder vor. In den letzten Tagen hatten wir starken Föhn mit Temperaturen um 20 Grad - darauf reagieren weiter
  • 262 Leser

NOTIZEN vom 10. November

Haniel-Chef geht Die Führungskrise beim größten deutschen Handelskonzern Metro greift noch stärker als bisher auf den Großaktionär Haniel über. Haniel-Chef Jürgen Kluge, der im Metro-Machtpoker eine unglückliche Rolle spielte, hat auf eine Vertragsverlängerung als Vorstandsvorsitzender des Familienunternehmens verzichtet und wird bis spätestens Ende weiter
  • 396 Leser

Papandreou erklärt seinen Rücktritt

Griechenlands Regierungschef Giorgos Papandreou hat gestern seinen Rücktritt erklärt. Vor einem Treffen mit Staatspräsident Karolos Papoulias sagte Papandreou in einer Fernsehansprache, er wünsche seinem Nachfolger allen erdenklichen Erfolg. Über seinen Nachfolger sagte Papandreou lediglich, seine Wahl werde die 'Institutionen' stärken. Bei Beobachtern weiter
  • 303 Leser

Pokerpartie um einen Berg von Dollars

Der Reiz des Geldes: Pius Heinz aus Bonn (links) und der Tscheche Martin Staszko (ganz rechts) pokern bei der Weltmeisterschaft in Las Vegas um 8,7 Millionen Dollar (6,3 Millionen Euro). Die gigantische Summe liegt zum Mitnehmen auf dem Tisch. Staszko ahnt offenbar schon, was gleich passiert: Der Deutsche gewinnt und schnappt ihm den Geldberg weg (Blick weiter
  • 276 Leser

Protest gegen Krematorium

Anwohner fürchten schädliche Auswirkungen auf Seele und Gesundheit
Ein riesiges Krematorium soll in einem kleinen Dorf im Kraichgau gebaut werden. Anwohner gehen auf die Barrikaden, sie fürchten nicht nur mögliche Schadstoffe, sondern auch die psychische Belastung. weiter
  • 312 Leser

Rekordjagd statt Nervenkitzel für Vettel

Beim Gedanken an sein Märchen aus 1001 Nacht wird Sebastian Vettel stets warm ums Herz. 'Das war ein sehr emotionaler Moment', sagte der Formel-1-Weltmeister vor der Rückkehr nach Abu Dhabi ein knappes Jahr nach seinem ersten WM-Triumph: 'Ich hab nach oben gesehen und gebetet: 'Bitte lass es geschehen, zwick mich bloß keiner und sage, ich habe geträumt.' weiter
  • 301 Leser

Robert Dietrich zu Ehren

Als Anfang September der 25 Jahre alte deutsche Nationalspieler Robert Dietrich sowie die gesamte Mannschaft seines polnischen Klubs Lokomotive Jaroslawl bei einem Flugzeugabsturz ums Leben kamen, erschütterte das nicht nur die Eishockey-Welt. Sein tragischer Tod wirkt noch immer nach, gerade vor dem am Wochenende startenden Deutschland-Cup kommt im weiter
  • 276 Leser

Rom setzt auf Tempo

Reformen sollen zügig beschlossen werden - Wer kommt nach Berlusconi?
Um die Finanzmärkte zu beruhigen, will Italien bis Montag ein Reformpaket auf den Weg bringen. Noch-Ministerpräsident Silvio Berlusconi strebt derweil Neuwahlen an - und vergleicht sich nebenbei mit Mussolini. weiter
  • 292 Leser

Russlands jüngste kosmische Pleiten

Mit der Marsmond-Sonde wollte Russland nach den jüngsten Erfolgen von China und kurz vor einer US-Mission im All wieder Akzente setzen. Doch nun fürchtet Moskau eine Fortsetzung der Pannenserie. Im Dezember 2010 landeten wegen eines falsch betankten Raketentriebwerkes 3 russische 'Glonass'-Nachrichtensatelliten nahe Hawaii im Pazifik. Im Februar 2011 weiter
  • 310 Leser

STICHWORT · SPERRKLAUSEL: Hürde vor dem Parlament

Sperrklauseln sind Vorschriften im Wahlrecht, die bestimmen, dass eine Partei nur dann in ein Parlament einziehen darf, wenn sie zum Beispiel mindestens fünf Prozent der Wählerstimmen erhalten hat. Begründet werden diese Vorschriften, die auch für die Wahl zum Deutschen Bundestag gelten, mit dem Ziel, eine Zersplitterung des Parlaments zu verhindern. weiter
  • 336 Leser

Tanja Gönner lehnt Posten bei Netzagentur ab

Die frühere Umwelt- und Verkehrsministerin Tanja Gönner (CDU) will in der Politik bleiben und nicht zur Bundesnetzagentur wechseln. Die 42-jährige CDU-Politikerin habe am Dienstag in der Fraktionssitzung erklärt, sie wolle nicht Präsidentin der Bundesbehörde werden, berichteten Teilnehmer der Sitzung gestern in Stuttgart. Das sei auch nie ihr Ziel gewesen, weiter
  • 293 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Bowls, World Tour, Scottish Open in Perth Viertelfinale ab 14.00 Uhr Gewichtheben, WM in Disneyland Paris Finale, Männer bis 77 kg ab 16.30 Uhr Fußball, Champions League Frauen, Achtelfinale-Rückspiel Glasgow Rangers-Turbine Potsdam ab 19.00 Uhr SPORT 1 Basketball, Euroleague, 4. Spieltag Zalgiris Kaunas - Bamberg ab 19.00 Uhr (Weitere Sportsendungen weiter
  • 258 Leser

Weise warnen vor Rezession

Eine Verschärfung der europäischen Schulden- und Bankenkrise könnte die Konjunktur in Deutschland im nächsten Jahr bremsen, warnen die fünf Wirtschaftsweisen in ihrem Jahresgutachten. Sie rechnen eh schon mit einer Abschwächung des Wirtschaftswachstums von drei Prozent in diesem Jahr auf 0,9 Prozent 2012. Doch bei einem Übergreifen auf die Weltwirtschaft weiter
  • 307 Leser

Weise wollen Schuldenpakt

Professoren schlagen Rettungskonzept für den Euro-Raum vor
Mit einem Schuldentilgungspakt der Euro-Staaten wollen die Wirtschaftsweisen die Euro-Krise stoppen, falls die bisherigen Rettungsmaßnahmen nicht ausreichen. Bundeskanzlerin Angela Merkel ist dagegen. weiter
  • 344 Leser

Winnetou und die nackten Tatsachen

'Karl Mays Traumwelten' in Unterfranken zeigt die Vielfalt des Autors anhand der Illustrationen seiner Werke
Karl May ist vor allem für seine Winnetou-Geschichten bekannt. Aber der Sachse schrieb auch Erzählungen, Krimis, Reden, Gedichte und anderes. weiter
  • 340 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

MAN wird Teil von VW Europas größter Autobauer Volkswagen hat die Mehrheit am Münchener Konzern MAN übernommen. 'Das ist die Geburtsstunde eines neuen Spitzenspielers auf dem weltweiten Lkw-Markt', sagte VW-Chef Martin Winterkorn. Er erwartet Kosteneinsparungen von mindestens 200 Mio. EUR im Jahr. VW hält 55,90 Prozent der Stimmrechte und 53,71 Prozent weiter
  • 404 Leser