Artikel-Übersicht vom Freitag, 11. November 2011

anzeigen

Regional (71)

FRAGE DER WOCHE
Es wird kühler, der Winter naht. Auch die Essgewohnheiten ändern sich. Die GT fragte Passanten:
 Was essen Sie am liebsten zur kalten Jahreszeit? Essen Sie an Thanksgiving Gans?Felix Länge weiter

Die Krawall-Hexa sind los

Närrischer Faschingsauftakt in Schechingen
Die Schechinger Frauen-Guggengruppe Krawallhexa-Guggen luden am Freitagabend wieder ein. Der Beginn der „fünften Jahreszeit“ wurde auf dem Marktplatz in Schechingen lautstark und bunt gefeiert. weiter
  • 283 Leser

Glücksmoment in der City

Aalen. Die vorweihnachtlichen Aktionen von Aalen City Aktiv (ACA) und des Bunds der Selbstständigen (BdS) standen im Mittelpunkt des Treffens im Casino der VR-Bank. Citymanager Reinhard Skusa informierte hauptsächlich über die Neuerungen; etwa den Engelsweg und das neue Gewinnspiel mit über 100 000 Sofortgewinnen. Aber auch Bewährtes, wie das Weihnachtsland, weiter
  • 152 Leser

Kurz und bündig

Kindern helfen Bei der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ besteht noch bis Dienstag, 15. November, die Möglichkeit, ein Geschenk für ein bedürftiges Kind in Osteuropa zu packen. Annahmestellen und weitere Auskünfte: Straßdorf: Alexandra Wahl, Weidenäckerstraße 25, Telefon 07171/40890. Heubach: Andrea Doetzkies, Telefon 07173/914155; Mörikeschule, weiter
  • 151 Leser

Meisterwerk der Chorliteratur

Aalen. Am Sonntag, 13. November, bringt der Konzertchor der Oratorienvereinigung das große Meisterwerk der romantischen Chorliteratur „Ein deutsches Requiem“ von Johannes Brahms in der Fassung für Soli, zwei Klaviere und Pauken zur Aufführung. Am Konzert um 17 Uhr in der Stadthalle in Aalen werden unter der Leitung von Katja Trenkler am weiter
  • 172 Leser

Tod und Humor beieinander

Kino-Zeitung zeigt mit „Stationspiraten“ ungewöhnlichen Film über Krebs
Ein Film über krebskranke Jugendliche, der positive Gefühle vermittelt, so charakterisiert Produzent Lukas Hobi den Film „Stationspiraten“, der in der Reihe KinoZeitung von Gmünder Tagespost und Turmtheater zu sehen war. Gespannt war er, ob das deutsche Publikum mitgehen würde. Die Resonanz in Gmünd: sehr gut und authentisch, lobten rund weiter
  • 276 Leser

Unklar

Zur Volksabstimmung:Altershalber (Jahrgang 1913) habe ich Briefwahl beantragt und den amtlichen Stimmzettel für die Wahl am 27. November erhalten. Mit Goethes „Faust“ stelle ich fest: „Da steh ich nun, ich armer Tor, und bin so klug als wie zuvor.“ Es geht allem Anschein nach um meine Abstimmung zum Bahnprojekt Stuttgart 21, weiter

Kurz und bündig

Meditatives Tanzen in Täferrot Der ökumenische Frauentreff Täferrot lädt am Donnerstag, 17. November, ein zum meditativen Tanzen mit Marion Müller. Beginn ist um 20 Uhr im Vereinsraum der Werner-Bruckmeier-Halle in Täferrot. Getanzt werden verschiedene meditative Kreistänze. Die Schritte sind einfach, Vorkenntnisse und Voranmeldung sind nicht erforderlich. weiter
  • 130 Leser

Der Baum für Weihnachten steht

Die Weihnachtszeit kann kommen, der Baum ist da. Mitarbeiter des städtischen Bauhofs transportierten am Donnerstagvormittag die von einer Gmünder Familie gespendete Blaufichte an und stellten den stattlichen, 18 Meter hohen Baum auf dem oberen Marktplatz im Gmünder Zentrum auf. Geschmückt ist er allerdings noch nicht und auch der passende Schnee fehlt weiter
  • 191 Leser

Deutsche und Tschechen

Vortrag Professor Alf Brückners über Gemeinsamkeiten und Konflikte
Im vollen Vortragssaal der Gmünder VHS hat Alf Brückner, ehemaliger Professor an der PH Weingarten, über Gemeinsamkeiten und Konflikte Deutscher und Tschechen gesprochen. weiter
  • 161 Leser

Ein doppelt unvergesslicher Tag

Unvergesslich sollte der Hochzeitstag sowieso sein. Doch als zusätzliche Gedächtnisstütze ist der 11.11.2011 geradezu prädestiniert. Claus Schamberger, Hausmeister der Adalbert-Stifter-Realschule in Bettringen, und Ute Lingel gaben sich an diesem doppelt besonderen Tag das Ja-Wort. Mitarbeiter des städtischen Bauhofs, Schüler der Realschule und die weiter
  • 5
  • 437 Leser

GD 2012 wieder da?

Auch Fachausschuss befürwortet Rückkehr alter Kennzeichen
Die Anzeichen, dass die abgeschafften Auto-Kennzeichen wie GD noch 2012 wieder zurückkehren könnten, verdichten sich. Nun hat der zuständige Fachausschuss für die Wiedereinführung votiert. weiter

Kurz und bündig

Frauenfrühstück Frauen der evangelischen Kirchengemeinde Lindach und Mutlangen laden zur Frauenbegegnung mit Frühstück am Dienstag, 15. November, von 9 bis 11 Uhr ins evangelischen Gemeindehaus Lindach ein. Die Referentin Monika Ramsayer aus Königsbronn spricht zum Thema: „Ermutigend leben – Mut zum Leben“.Leichter leben Warum sind weiter
  • 131 Leser

Kurz und bündig

Inklusive Sportlerehrung Der Turnverein Bargau ehrt am heutigen Samstag im Rahmen seines Familienabends seine Meister und Meisterinnen des laufenden Sportjahres. Ebenfalls verleiht der mit über 1100 Mitgliedern größte Bargauer Verein in diesem Rahmen das Deutsche Sportabzeichen an seine aktiven Mitglieder. Beginn in der TV-Halle ist um 17 Uhr.Bargauer weiter
  • 120 Leser

Silbermännle grüßt vom Balkon

Instrumentenwäsche, Silbermännle-Empfang und Guggenball lockten beim 17. Gmendr GuggaTreff Massen an
Nein, es war wahrlich nicht zu überhören, dass in Schwäbisch Gmünd die fünfte Jahreszeit eröffnet wurde: Elf Guggengruppen in farbenprächtigen Kostümen spielten am Freitagabend am Marienbrunnen, vor dem Rathaus und im Prediger lautstark ihre schräg-schönen, rhythmischen Weisen. weiter

Volkstrauertag in Großdeinbach

Schwäbisch Gmünd. Die Stadt Schwäbisch Gmünd und die Verbände der Opfer von Krieg, Gewaltherrschaft und Vertreibung laden zum Volkstrauertages am Sonntag, 13. November, um zehn Uhr in die evangelische Kirche Großdeinbach ein. Nach einem ökumenischen Gottesdienst schließt sich die gemeinsame Gedenkfeier mit anschließender Kranzniederlegung an. Mitwirkende weiter
  • 176 Leser
WIR GRATULIEREN
Samstag, 12. NovemberSCHWÄBISCH GMÜNDEdmund Müller, Bräustraße 24/1, Wustenriet, zum 70. GeburtstagKarin Ringhofer, Robert-von-Ostertag-Straße 4, zum 71. GeburtstagFriedrich Waibel, Am Höfle 9, zum 72. GeburtstagMax Bader, Herdtlinsweilerstraße 17, Weiler in den Bergen, zum 73. GeburtstagSchwester Ulrika, Bergstraße 20, zum 88. GeburtstagALFDORFKurt weiter

Kurz und bündig

Gmünder DichterschlachtAm Sonntag, 13. November, geht der Poetry Slam im Café Spielplatz in die nächste Runde. Zu diesem Anlass werden Poeten aus ganz Deutschland anreisen, um ihre Texte live zu performen. Ein Teil der Startplätze wird vor Ort über die „offene Liste“ vergeben, in die sich jeder eintragen kann, der die Bühne erobern möchte. weiter
  • 130 Leser

Tradition des Umweltpreises lebt weiter

Die Heimatsmühle vergibt den 22. Umweltpreis – Besonderes Gedenken galt dem Initiator des Preises, Max Ladenburger
Die Heimatsmühle hält an ihrer Tradition fest. Am Freitag wurde der 22. Umweltschutzpreis vergeben. Gewürdigt wurde damit das Engagement von 18 Einzelpersonen, Vereinen oder Gruppierungen, die sich nachhaltig für den Naturschutz engagieren. Ein besonderes Gedenken galt bei der Preisverleihung in der Querscheune dem in diesem Frühjahr verstorbenen Max weiter
  • 3
  • 557 Leser

Ohne Kinderhaus wär ich nicht hier

Zeitgemäße Angebote schließen Versorgungslücken bei der Betreuung von Kleinkindern
Kleine Kinder und Beruf – das ist immer noch keine einfache Aufgabe für junge Familien. Trotzdem hat sich bereits einiges getan im Ostalbkreis. Mehr als 1800 Betreuungsplätze für Kinder unter drei Jahren stehen inzwischen zur Verfügung. Vor allem Kinderkrippen und die Kindertagespflege sollen weiter ausgebaut werden. Aber wie ist der Alltag in weiter
  • 752 Leser
SCHAUFENSTER
Gospelmusical mit JugendlichenAm Samstag, 12. November, und am Sonntag, 13. November, kommt jeweils um 19 Uhr im Speratushaus in Ellwangen „Oh Freedom“ zur Aufführung. Das Gospelmusical erzählt die Geschichte der Sklaven in Kentucky. Andrea Batz und Mitglieder des Jugendchors haben die Geschichte in Szene gesetzt.Villa Berg Quartett zu GastAm weiter
  • 280 Leser

Franz Liszt zum 200. Geburtstag

Michael Nuber spielt im Schwörhaus Liszt-Transkriptionen großer Komponisten
Es war ein gelungener Musikabend. Am Sonntag spielte Michael Nuber anlässlich des 200. Geburtstages des berühmten Pianisten Franz Liszt Werke berühmter Komponisten in dessen Transkriptionen. „Liszt als Bearbeiter“ überschrieb Nuber sein abwechslungsreiches Programm, das Werke von Franz Schubert, Frederic Chopin, Richard Wagner und Ludwig weiter
  • 320 Leser

Innehalten am Gedenktag in der Synagoge

Peter Wolfs Ein-Mann-Theater
Innehalten am Gedenktag an den 9. November 1938 in der ehemaligen Synagoge in Bopfingen-Oberdorf. Ein Abend, der unter die Haut ging. Mit einem Darsteller, der wie kaum ein anderer sein Publikum mit den Geschehnissen der Reichskristallnacht und der industriellen Vernichtung von fünf Millionen Juden im Holocaust emotional in seinen Bann zu ziehen vermochte. weiter
  • 305 Leser

Leise Töne der Rostgeschichten

Künstlerin Heidrun E. Lieret beeindruckt mit Einzelausstellung in den Räumen der Aalener Treuhand Immobilien
„Bilder“, so sagt die Aalener Künstlerin Heidrun E. Lieret, „spiegeln menschliche Innenräume in den Außenraum und erlauben Nähe und Begegnung.“ Genau das schafft Heidrun E. Lieret in ihrer Aus-stellung „Raum in neuen Räumen“, die derzeit im Bürogebäude der Aalener Treuhand-Immobilien zu sehen ist. Die Künstlerin macht weiter
  • 475 Leser

Was zwischen Himmel und Erde liegt

Ausstellung „ErdePlusHimmel“ von Waltraud Pfitzer-Stütz im Unikom-Kunstzentrum Schwäbisch Gmünd
Ein großes Landschaftsbild zieht den Blick auf sich. Das Grün der Vegetation geht allmählich in ein helles Blau des Himmels über. „ErdePlusHimmel“ hat Waltraud Pfitzer-Stütz ihre Ausstellung im Kunstzentrum Unikom genannt. weiter
  • 297 Leser

Bunter Basar dient dem Gemeindehaus

Beim Basar der evangelischen Kirchengemeinde Lorch im Gemeindehaus konnten Interessierte die mit viel Sorgfalt gefertigten Produkte des Basarbastelkreises erstehen und im Gespräch die Gemeinschaft genießen. Der Erlös des Festes ist für die nächstes Jahr geplante Sanierung des Daches und der Fenster des Gemeindehauses gedacht. (Foto: UR) weiter
  • 2234 Leser

Konzert fällt aus

Lorch. Das Konzert der „Glory Gospel Singers“ am Freitag, 18. November, in der Klosterkirche Lorch muss abgesagt werden. Darauf weist das Touristikbüro Kloster Lorch hin. weiter
  • 6758 Leser

Kurz und bündig

Trauerfeier Zum Volkstrauertag am Sonntag, 13. November, wird es im Anschluss an den Gottesdienst auf dem Lorcher Friedhof eine öffentliche Gedenkfeier geben. Mitwirken werden Schüler des Gymnasiums Friedrich II. Lorch, Männergesangverein Lorch, Musikverein Stadtkapelle Lorch, VdK-Ortsgruppe Lorch, ein Vertreter der Kirche und Bürgermeister Karl Bühler. weiter
  • 148 Leser

47 abgeschleppt

Stuttgart. Polizeibeamte haben in der Nacht zum Freitag im Stadtgebiet 47 Fahrzeuge abgeschleppt. Im Blickpunkt standen Falschparker, die in Brandschutz- und Fußgängerzonen oder ohne Berechtigung auf Behindertenparkplätzen parkten. 14 weitere Halter erschienen noch rechtzeitig und konnten ein Abschleppen verhindern. weiter
  • 1970 Leser

Kosten für Projekt Lauterner Halle

Gemeinsame Sitzung
Welche Kosten auf die Stadt Heubach bei einer Sanierung und Erweiterung der Lauterner Mehrzweckhalle zukommen könnten, das ist Thema einer gemeinsamen Sitzung von Ortschaftsrat und Bauausschuss. weiter
  • 232 Leser

Passivhaus zum Anschauen

Waldstetten. Am Sonntag, 13. November, ist der „Tag des Passivhauses“. Interessierte können von 10 bis 14 Uhr das Passiv-Wohnhaus im Waldstetter Drosselweg 22 besichtigen. Anmeldung bei Architekt Karl Miller, (0170) 1612131, E-Mail: info@architekt-miller.de. weiter
  • 4340 Leser

Tierschutz beachtet

Sonderkontrollen beim muslimischen Opferfest
Das Opferfest ist die höchste religiöse Feier im Islam. Auch die Muslime im Rems-Murr-Kreis befolgen diese islamische Pflicht in großer Zahl. Das lässt sich daran ablesen, dass im Rems-Murr-Kreis in den drei Festtagen rund 700 Schafe und 110 Rinder nach den Regeln des Korans geschlachtet wurden, wonach die Tiere ausbluten sollen. weiter
  • 164 Leser

Von Babywelt bis zum Modellbau

In der Messe Stuttgart hat der Messeherbst begonnen. Den Auftakt macht die Mineralien- und Fossilienbörse bis Sonntag, 13. November. Am Samstag, 12. November, öffnen sich die Tore der Einkaufs- und Erlebnismesse „Familie & Heim“, ab 17. November beginnen die vier Freizeitmessen Hobby & Elektronik, Modellbau Süd, Süddeutsche Spielemesse weiter
  • 194 Leser

Feuerwerk für Finger an zwei Flügeln

Kultur-Mix-Tour
Klassik trifft Kabarett, heißt es am Sonntag, 20. November, wenn die Kultur-Mix-Tour in der Heubacher Silberwarenfabrik mit „tour d´amour“ ein Klavierkonzert der besonderen Art anbietet. weiter
  • 233 Leser

Freitags ist Marktzeit in Böbingen

Zu einer richtigen Erfolgsstory hat sich der Böbinger Wochenmarkt entwickelt. Dieser wird seit der Umgestaltung des dortigen Platzes vor dem Rathaus abgehalten. Seite gut zweieinhalb Jahren können sich dort die Bürger mit Waren aus der Region eindecken. Zunächst gab es nur einen Anbieter, eine Gärtnerei. Mittlerweile sind dort drei Märktler vertreten. weiter
  • 155 Leser

Gemeinsam die Kräfte bündeln?

Unternehmer aus Leinzell und Göggingen visieren eine Vereinigung an
Die beiden Gemeinden Leinzell und Göggingen haben vor knapp 30 Jahren das erste interkommunale Gewerbegebiet gegründet. Unter anderem wurden bereits zwei gemeinsame Leistungsschauen erfolgreich durchgeführt. Jetzt spielt man mit dem Gedanken, auf unternehmerischer Seite noch enger zusammenzurücken. weiter
  • 163 Leser
ZUM TODE VON

Gerhard Mäurer

Abtsgmünd. Unter großer Anteilnahme der Bevölkerung wurde Gerhard Mäurer auf dem Abtsgmünder Friedhof beigesetzt. Pfarrer Martin Gerlach verabschiedete den „Zankenwirt“ mit einem Rückblick auf dessen Leben. Mäurer war am 5. November 2011 nach kurzer, schwerer Krankheit verstorben.Geboren wurde Mäurer 1935 in Abtsgmünd. Beruflich schlug er weiter
  • 133 Leser

Kurz und bündig

Himmelreich geöffnet Am Wochenende ist das Wanderausflugsziel Himmelreich am Samstag, 12. November, von 8 bis 24 Uhr und am Sonntag, 13. November, von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Es gibt zusätzlich Linsen und Spätzle, solange der Vorrat reicht.Wintersportbörse in der Remshalle Der Skiclub Essingen veranstaltet am Samstag, 12. November, seine Skibörse in weiter
  • 125 Leser

Mondstupfler mit neuer Schlagkraft

Heubacher Guggenmusiker-Gruppe hat personellen Engpass überwunden und startet in 18. Saison
Mit Vollgas und neuen Mitgliedern gehen die Heubacher Mondstupfler-Gugga in die 18. Saison. Die Wende scheint gelungen, nachdem die Heubacher Schrägtonkünstler im vergangenen Jahr mit großen Nachwuchsproblemen zu kämpfen hatten. weiter
  • 256 Leser

Mutiert zur Spätgebärenden

Dialekt-Queen Marlies Blume machte den Auftakt zu „Kabarett am Stück“ in der Abtsgmünder Zehntscheuer
„Attacke“ heißt es für Heike Sauer in ihrer Rolle als schwäbelnde Marlies Blume. Die Enddreißigerin verzweifelt mittlerweile ohne Mann an ihrer Seite. Und sie macht bei ihrer Suche vor dem Abtsgmünder Publikum in der recht ordentlich besetzten Zehntscheuer nicht Halt. weiter
  • 250 Leser

Waldwege am Stuifen gesperrt

Waldstetten-Wißgoldingen. Holzerntearbeiten stehen in den kommenden Wochen im Gemeindewald am Stuifen bei Wißgoldingen an, das teilt die Waldstetter Gemeindeverwaltung mit. Darum werden dort Waldwege gesperrt. Vor 20 Jahren wurde begonnen, den Stuifen-Nordhang von einem reinen Fichtenwald in einen standortgerechten Laubmischwald umzubauen. Deswegen weiter
  • 160 Leser

Lokalschau in Ruppertshofen

Ruppertshofen. Der Kleintierzuchtverein Z 348 Ruppertshofen lädt am Sonntag, 13. November, ab 11 Uhr zur Lokalschau mit Schlachtfest in die Mehrzweckhalle „Kultur- und Sportzentrum Jägerfeld“ ein. Es werden Tiere in den Sparten Hasen, Hühner, Tauben und Ziergeflügel ausgestellt. Das Küchenteam bietet Speisen aus der Schlachtfest-Speisekarte, weiter
  • 175 Leser

Nun muht der Bergochs wieder

Am Bezirksamt und in der Halle feierten die Weilermer in Scharen die Auferstehung
Nun wurde es auch dem Wappentier der Weilermer, dem muhenden Bergochs, in seiner Erdbehausung so langsam aber sicher zu ungemütlich, und mit immer lauterem steinerweichendem Muhen machte er auf seine missliche Lage aufmerksam. weiter
  • 262 Leser

Erstes Filmfestival in Ruppertshofen

Drei Filme – für Kinder, für Jugendliche und für Erwachsene – sind am 18. November zu sehen
Mit dem Ziel, Kultur nach Ruppertshofen zu bringen, veranstaltet die Gemeinde am Freitag, 18. November, ihr erstes Filmfestival. Dieses will Bürgermeister Peter Kühnl in Ruppertshofen etablieren. Genau wie das Open-Air-Kino im Sommer. weiter
  • 248 Leser

Beim ersten Schritt ins Leben helfen

Gmünder Tagespost sammelt in ihrer Weihnachtsaktion 2011 für den Bunten Kreis und somit für kranke Kinder
Freude und Angst treiben Eltern um, die ihre schwer kranken Kinder aus dem Krankenhaus mit nach Hause nehmen. Bei der Frage, wie es weiter geht, nehmen Mitarbeiter des Bunten Kreises die Eltern an die Hand. Einen geringen Teil dieser Arbeit zahlen Krankenkassen. Für den Rest braucht es Spenden. Darum sammelt die Gmünder Tagespost in ihrer Weihnachtsaktion weiter
GUTEN MORGEN

Vom steifen Knie

Schwäbisch Gmünd plagten über Jahre Knieprobleme, Räte und Verwaltung mussten damit leben. Verzweifelten manchmal fast an der orthopädischen Hürde. Einige kamen sogar auf die Idee, einen Bypass zu legen, um das Leiden erträglicher zu machen. Schließlich gab’s neuen Wind im Rathaus und die Idee, dass sich ein Knie ja nicht nur rechtwinkelig abbiegen weiter
  • 5
  • 841 Leser

Dreimal elf Jahre Wäschgölten

Jubiläumsauftakt – Zum närrischen Saisonbeginn marschierten „Lachabatscher“ und „Wäschgölten“ durchs Dorf
Es war ein furioser Auftakt für „Wäschgölten“ und „Waldstetter Lachabatscher“. Schon um 10 Uhr sammelten sie sich am Freitag zum gemeinsamen Zug durch Waldstettens Gassen. Dass dabei der Verkehr etwas verzögert wurde, nahmen die Betroffenen mit echt karnevalistischem Humor. Bis zum guten Schluss die „Wäschweiber“ weiter

Neue Suche nach Atom-Endlager

Auch Opalinus-Tonschichten bei Heidenheim sind eine Option
Ostalbkreis. Die Suche nach einem Atommüll-Endlager beginnt von vorne. Umweltminister Norbert Röttgen (CDU) sagte am Donnerstag: „Es gibt eine weiße Landkarte – kein Tabu.“ Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann hält dazu auch eine Volksabstimmung für sinnvoll. Auch Baden-Württemberg ist bei einer Endlagersuche nicht weiter
  • 794 Leser

Polizeibericht

Überholmanöver mit FolgenSchwäbisch Gmünd. Als eine 41-jährige Autofahrerin am Freitagmorgen auf der L 1075 zwischen Herlikofen und Brainkofen überholen wollte, musste ein entgegen kommender 20-jähriger Autofahrer stark abbremsen und nach rechts ausweichen. Er kam dabei ins Schleudern und geriet seinerseits auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte er weiter
  • 380 Leser

Der Grabb lernt fliegen

Bei der Eröffnung der Faschingssaison ging der Königsgrabb kurz in die Luft
11.11 Uhr, der Wecker klingelt und mit einem Knall „schlüpft“ der Grabb am Geesbach in Herlikofen aus seinem Ei und läutet so die fünfte Jahreszeit ein. Wie in den Jahren zuvor wird Petra Kleesattel die Ehre zuteil, den Posten des Königsgrabbs einzunehmen. weiter

Murra wetzen ihre Krallen

Großer Faschingsauftakt vor der Leinzeller Kulturhalle
Sie lassen sich eben immer was einfallen, die Leinzeller Murra: Am Freitag, pünktlich um 11.11 Uhr, starteten die Leinzeller Faschingsfans im Katzengewand mit der Enthüllung eines überdimensionalen Katzen-Kratzbaums vor der Kulturhalle – und wetzten daran ihre „Krallen“. weiter

Brutaler Überfall auf Rentnerin geklärt?

Kripo Heidenheim ermittelt zwei Männer im Alter von 23 und 35 Jahren - Haftbefehl

Heidenheim. Die Kriminalpolizei ermittelte jetzt zwei Männer im Alter von 23 und 35 Jahren, denen vorgeworfen wird, im Dezember 2010 in Schnaitheim eine 78-jährige Frau in ihrer Wohnung überfallen und ausgeraubt zu haben. Der 35-Jährige wurde festgenommen und auf Antrag der Staatsanwaltschaft Ellwangen am Mittwoch dem Ermittlungsrichter

weiter
  • 5
  • 690 Leser
Polizeibericht Schwäbisch Hall

Schlechter Scherz im Internet

Fahrer von weißem Kleinbus spricht angeblich Kinder an - Eltern werden verunsichert

Schon seit einigen Wochen geistert die Gerüchteküche quer durchs Internet. Es wird berichtet, dass ein weißer Kleinbus an Bushaltestellen steht. Fahrer und Beifahrer sprechen angeblich die dort wartenden Kinder an, weil der eigentliche Schulbus nicht kommen könne. Dann, so wird im Internet gepostet, fordert der Kleinbusfahrer die

weiter
  • 819 Leser
Im Blick: Die B 29 im Ostalbkreis

Miteinander für die Ostalb

Dem B-29-Trauerspiel wird ein weiterer, unwürdiger Akt hinzugefügt. Höhepunkt aktuell ist die Aussage des baden-württembergischen Verkehrsministers Winfried Hermann, der wider besseren Wissens erklärt, die Umgehung sei nicht begonnen. Da soll er mal bei seinem Regierungspräsidenten nachhaken, der den ersten Spatenstich freudig kommentiert hatte.Doch weiter

Die Last mit der Steuer

Aalener Steuergespräch stellt fest: Die nächste Änderung kommt bestimmt
So regelmäßig wie das Weihnachtsfest, so regelmäßig wiederholt sich jedes Jahr auch das Ritual der Steuererklärung. Im Gegensatz zum bewährten, seit dem Jahr 336 belegten Weihnachtsritus, unterliegen Steuererklärungen dem steten Wandel. Diesen bekommt insbesondere auch die Unternehmerschaft zu spüren, die mit Hilfe von Steuerberatern umfangreichen Erklärungspflichten weiter
  • 657 Leser

Erfolgreich gründen und wachsen

IHK-Gründertag 2011
Beim diesjährigen IHK-Gründer- und Unternehmertag am 15. November ab 14 Uhr in der IHK Ostwürttemberg in Heidenheim stehen alle relevanten Themen rund um die Existenzgründung im Mittelpunkt. Für Gespräche und weiterführende Infos sind alle wichtigen Ansprechpartner vor Ort. weiter
  • 657 Leser

RUD sorgt für sicheres Arbeiten

Aalen-Unterkochen. Die weltgrößte Fachmesse für Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit (A+A) in Düsseldorf war für die Anschlagtechnikdivision von RUD beste Plattform für die Präsentation des neuen RUD-ID-Systems. Im dazu angebotenen, innovativen Verwaltungsprogramm können, neben RUD-eigenen Anschlagmitteln, sämtliche prüfpflichtigen Fremd-Arbeitsmittel weiter
  • 603 Leser

Ausbildung und der Mindestlohn

Aalen. Südwestmetall-Geschäftsführer Jörn P. Makko stellte zum weiteren Sinken der Arbeitslosenzahlen fest: „Die Unternehmen haben zahlreiche neue Stellen geschaffen und fragen weiterhin in hohem Maße Arbeitskräfte nach.“ Besonders erfreulich sei, dass die Arbeitslosigkeit der unter 25-Jährigen zurückgehe. Daran lasse sich das hohe Engagement weiter
  • 537 Leser

Hanseboot bietet ein gutes Forum

Aalen-Ebnat/Hamburg. Die Gaugler & Lutz oHG hat ihr Leistungsspektrum und die Produktvielfalt auf der Messe Hanseboot ausgestellt. Trotz des Besucherrückgangs ist das Unternehmen mit dem Auftritt zufrieden. Mehr Segelsport, mehr Motorboote, mehr Trendsport, mehr Premieren und Prominenz erwarteten die Besucher in Hamburg. 700 Aussteller zeigten ihre weiter
  • 613 Leser

„A Hex – en bunter Kleks oder eine Frau ohne Sex?“

Faschingsauftakt am Schloss in Untergröningen mit närrischem Jubiläum
Pünktlich um 11.11 Uhr huschten die Untergröninger Schlosshexen mit ihrer Bierappel aus dem Keller des Schlosses in den Innenhof. Präsident Martin Mehrer von der Faschingsgesellschaft konnte angesichts des närrischen Jubiläums – zum elften Mal feierte die Untergröninger Gesellschaft Faschingsauftakt – einige Mitglieder ehren. weiter
Ford Escort mit mehreren gestohlenen Kennzeichen unterwegs

Polizei warnt vor Serien-Tankbetrüger

Der Mann füllt größere Mengen Sprit auch in Kanister ab

Am Donnerstag gegen 9.20 Uhr tankte ein bislang Unbekannter mit einem hellblauen oder türkisfarbenen Ford Escort an der RAN-Tankstelle an der Wilhelmstraße in Heidenheim für rund 250 Euro knapp 150 Liter Superkraftstoff und fuhr ohne zu bezahlen davon, berichtet die dortige Polizei. Wie sich bei den Ermittlungen der Polizei herausstellte,

weiter
  • 1004 Leser

Faustballer Mannschaft des Jahres

Sportlerball des TV Heuchlingen mit vielen Ehrungen verdienter Sportler und Mitarbeiter
Beim „Sportlerball 2011“ des TV Heuchlingen wurden verdiente und langjährige Sportler und Mitglieder umrahmt von tollen sportlichen Auftritten geehrt. Mannschaft des Jahres wurde das Team der Faustballer. weiter
  • 389 Leser

Jetzt aber hurtig

Schneeflocke kennzeichnet Winterreifen
Autofahrer erkennen Winterreifen an der von einem Berg umrahmten Schneeflocke, die auf der Reifenflanke zu sehen ist. Diese signalisiert die besondere Eignung des gekennzeichneten Pneus für winterliche Straßenverhältnisse. weiter

Unterwegs mit 60 Lux

Egal ob mit zwei oder vier Rädern - die Beleuchtung muss stimmen
Rad- und Autofahrer, die im Herbst mit defektem Licht unterwegs sind, riskieren nicht nur ihre Gesundheit, sondern auch Bußgelder. Radfahrer zahlen zwischen zehn und 25 Euro, Autofahrer müssen mit zehn bis 40 Euro rechnen. Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) und der Automobil-Club Verkehr (ACV) empfehlen deshalb, die Beleuchtung an Fahrrad und weiter

Bestseller von Volkswagen

Hochwertiger Golf
Der aktuelle Golf ist hochwertiger als alle Generationen des Bestsellers zuvor. Dies gilt ohne Abstriche auch für die Serienausstattung. Bekannt sind dabei die Bezeichnungen der Ausstattungslinien: „Trendline“ als Grundversion, „Comfortline“ als mittlere Variante und „Highline“ als exklusive Topversion. weiter
Aus einem Radlader zwischen Wasseralfingen und Hüttlingen

150 Liter Diesel abgezapft

In der Nacht zum Donnerstag wurden aus einem nicht gesicherten Tank eines Radladers, der in der Sandgrube Bürgle im Gewann Kostrot zwischen Wasseralfingen und Hüttlingen abgestellt war, etwa 150 Liter Dieselkraftstoff abgezapft und entwendet, berichtet die Polizei.

weiter
  • 3359 Leser
Kriminalpolizei rechnet nach Durchsuchungen mit wertvollen Hinweisen

Mord an Blumenhändler vor der Aufklärung?

Opfer war mit seinem Stand auch in Aalen präsent

Die Ermittler im Fall des Mordes an einem Blumenhändler in Laichingen (Alb-Donau-Kreis) rechnen nach den Wohnungsdurchsuchungen diese Woche mit weiteren wertvollen Spuren und Hinweisen. Der Händler war über Jahre hinweg auch auf dem Aalener Wochenmarkt präsent gewesen.

Wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilen, sei aber noch

weiter
  • 1024 Leser
Betrunkener Fahrradfahrer will eine Anzeige erstatten

Total blau zur Polizei gefahren

Zu viel Alkohol macht leichtsinnig. Das gilt offenbar nicht nur beim Autofahren, sondern auch auf dem Fahrrad. Manch einer fährt dann dahin, wo er lieber nicht hinfahren sollte. Zur Polizei zum Beispiel.

weiter
  • 1733 Leser
23jähriger Mann gibt Überfälle in Gmünd und Aalen zu

Mutmaßlicher Tankstellenräuber gefasst

Arbeitsloser Drogenabhängiger jetzt in Untersuchungshaft

Ein 23-jähriger Mann steht im Verdacht, die beiden Raubüberfälle vom vergangenen Wochenende auf Tankstellen in Schwäbisch Gmünd-Bettringen und Aalen- Fachsenfeld verübt zu haben.

weiter
  • 1123 Leser

Ostalb-Politiker sauer auf Hermann

Bürgermeister und Abgeordnete kritisieren Aussagen des Landesverkehrsministers zum Ausbau der B 29
Mit deutlicher Kritik reagieren der Mögglinger Bürgermeister Ottmar Schweizer und die Abgeordneten der Region auf ein Schreiben des baden-württembergischen Verkehrsministers Winfried Hermann zur B 29. Gleichzeitig verlangen sie einen regionalen Kraftakt für die „zentrale Lebensader der Ostalb“, wie der CDU-Bundestagsabgeordnete Norbert Barthle weiter

Regionalsport (7)

Fragen zum Tabuthema „Aufstieg“

Fußball, „Tagespost-Talk“: Ralph Hasenhüttl vom VfR Aalen und Alexander Zorniger von der SG Sonnenhof-Großaspach sind zu Gast
Der eine ist dort, wo der andere hin will: in der 3. Liga. Beim „Tagespost-Talk“ am 20. November im Waldstetter „Squash & Fit“ sind die beiden Trainer Alexander Zorniger und Ralph Hasenhüttl zu Gast. Zorniger hat mit der SG Sonnenhof-Großaspach noch beste Chancen im Kampf um den Titel in der Regionalliga. Und Hasenhüttl spielt weiter

Gmünd will den Sieg

Schach, Oberliga: Gmünd empfängt den Aufsteiger aus Willsbach
Die Zeichen stehen auf Sieg. Gegen Aufsteiger Willsbach will das Gmünder Team nach der knappen Niederlage gegen Meisterschaftsmitfavoriten Schmiden/Cannstatt nun klar gewinnen weiter
  • 121 Leser

Spitzenteams kaum gefährdet

Schach: Bezirksliga Waldstetten, Alfdorf und Gmünd wollen ihre weiße Weste bewahren
In der dritten Runde der Schach-Bezirksliga haben die drei Spitzenreiter Waldstetten, Alfdorf und Gmünd III (alle 4:0) lösbare Aufgaben, wodurch sich die Situation an der Tabellenspitze nicht verändern wird. Um Anschluss an diese Teams sind Welzheim und Grunbach (beide 2:2) bemüht, die sich im direkten Vergleich gegenüber stehen. Ein Spaziergang wird weiter
  • 105 Leser

Sport in Kürze

Dürr leitet LandesligaspielFußball. Schiedsrichter Frank Dürr vom TV Herlikofen leitet am Samstag die Landesligabegegnung zwischen der TSG Backnang (12.) und dem Spvgg 07 Ludwigsburg. Seine Assistenzen sind Stefan Eichinger (FC Bargau) und Fabian Hillebrand (FC Durlangen). Anpfiff im Etzwiesestadion ist um 14.30 Uhr. weiter
  • 1859 Leser

Spraitbacher Triumph

Schach, Landesliga: Gmünd gewinnt gegen Bopfingen
Die SG Gmünd konnte in der Landesliga einen Sieg über den Aufsteiger aus Bopfingen verbuchen. Auch die Spraitbacher gewannen ihr Duell gegen Leinzell, allerdings denkbar knapp. weiter
  • 124 Leser

22 Laufhosen liegen bereit

22 Laufhosen warten noch auf ihre ersten Träger. Diejenigen der Läufer, die zur Läuferparty ins Gutenberg-Kasino Aalen eingeladen waren, den Termin aber nicht wahrnehmen konnten, können die Laufhosen abholen. Zur Absprache bitte unter der Telefonnummer (07171) 6001-717 anrufen. weiter
  • 1360 Leser

Überregional (98)

Abschied von altem Ballast

Nicht alle Parteifreunde billigen Angela Merkels rigorosen Pragmatismus
Angela Merkel zwingt ihre Partei, Abschied von Werten zu nehmen, die der CDU lange heilig waren. Ihre Gegner klagen über die bedingungslose Kapitulation vor dem Zeitgeist - und sind doch machtlos. weiter
  • 227 Leser

An zwei Orten

Die Ausstellung 'Die andere Seite des Mondes' ist bis 15. Januar 2012 in der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf zu sehen. Informationen: 0211/83 81 204, www.kunstsammlung.de Der Katalog kostet 34 Euro. Auch im zweiten Haus der Kunstsammlung, K 21, werden zurzeit sechs neue, zeitgenössische Künstlerinnenräume eingerichtet. Zudem wurde die weiter
  • 273 Leser

Auf einen Blick vom 11. November

FUSSBALL LÄNDERSPIEL Gabun - Brasilien 0:2 (0:2) TESTSPIEL Luxemburg - 1. FC Kaiserslautern 0:2 (0:1) CHAMPIONS LEAGUE, Frauen Achtelfinal-Rückspiele Glasgow City - Turbine Potsdam 0:7 (0:4) (Hinspiel 0:10 - Potsdam im Viertelfinale) FC Göteborg - Fortuna Hjørring 3:2 (1:0) (Hinspiel 1:0 - Göteborg im Viertelfinale) WFC Malmö - SV Neulengbach 1:0 (1:0) weiter
  • 285 Leser

Baby verhungert: Mutter muss drei Jahre in Haft

Im neu aufgerollten Prozess um den Tod des stark unterernährten Babys Lara Mia hat das Hamburger Landgericht die Mutter zu drei Jahren Haft verurteilt. Die Richter sprachen die 21-Jährige gestern des versuchten Totschlags, der gefährlichen Körperverletzung und der Verletzung der Fürsorgepflicht durch Unterlassen für schuldig. Die Frau, die zur Tatzeit weiter
  • 190 Leser

Bambi-Gala: Eklat um Bushido

Protest vor und Eklat während der Bambi-Verleihung gestern Abend: Der Rapper Bushido hat den 'Integrations-Bambi' erhalten; Bürger und die Pop-Gruppe Rosenstolz kritisierten die Entscheidung wegen seiner 'menschenverachtenden' Texte. Bushido antwortete, er habe sich geändert. Foto: dapd weiter
  • 352 Leser

Beamte wollen gegen Sparpläne kämpfen

Die Sparpläne der grün-roten Landesregierung sorgen zunehmend für schlechte Stimmung bei den rund 240 000 Beamten im Land. Der Beamtenbund Tarifunion (BBW) lehnt den Beitrag von rund 130 Millionen Euro ab und will mit Kundgebungen und Demonstrationen dagegen vorgehen. Dafür habe sich gestern der Landesvorstand in einer nichtöffentlichen Sitzung ausgesprochen, weiter
  • 315 Leser

Beginn mit Fahrrädern und Nähmaschinen

Die Firma Heckler und Koch wurde 1949 als Fahrrad- und Nähmaschinenfabrik gegründet. Doch schon in den 50er Jahren spezialisierten sich Edmund Heckler und Theodor Koch, die Gründer des Unternehmens, auf die Herstellung von Handfeuerwaffen. Heute beschäftigt die Waffenschmiede gut 600 Mitarbeiter. Im vergangenen Jahr verbuchte die Firma einen Umsatz weiter
  • 236 Leser

Bertelsmann profitiert vom Werbegeschäft

Europas größter Medienkonzern Bertelsmann profitiert weiterhin von den stabilen Werbemärkten in Deutschland, Frankreich und den Niederlanden. Trotz der weltweiten Wirtschaftsturbulenzen steigerte der Medienriese in den ersten neun Monaten seinen Konzernumsatz um 2,3 Prozent auf 10,7 Mrd. EUR. Das Konzernergebnis erhöhte sich um 5,6 Prozent auf 377 Mio. weiter
  • 363 Leser

Bradl: Aufstieg in Königsklasse

Überzeugende Leistung bei Tests in der MotoGP-Klasse
Gerade erst Moto2-Champion, künftig in der Königsklasse der Motorrad-WM: Nur fünf Tage nach der Krönung ist Weltmeister Stefan Bradls zweiter großer Traum in Erfüllung gegangen. Der 21-Jährige steigt in die MotoGP auf. Nach vier Jahren verlässt er sein Kiefer-Racing-Team und startet 2012 in der höchsten Kategorie für Honda LCR. 'Wir haben per Handschlag weiter
  • 188 Leser

Brüssel schlägt Alarm

Neuer Einbruch droht - Griechische Schulden sprengen alle Grenzen
Die EU-Kommission läutet die Alarmglocken: Europa droht wegen der Schuldenkrise im kommenden Jahr in die Rezession abzustürzen. Bereits jetzt laufen die griechischen Schulden völlig aus dem Ruder. weiter
  • 395 Leser

Bundeswehr-Abzug beginnt

Afghanistan: Große Mehrheit für Heimkehr von Soldaten
Zehn Jahre nach Beginn ihres Afghanistan-Einsatzes wird die Bundeswehr-Truppe am Hindukusch Anfang 2012 erstmals um 450 Soldaten verkleinert. Im Folgejahr sollen weitere 500 Soldaten heimkehren. Damit würde das deutsche Kontingent von bis zu 5350 Soldaten um fast ein Fünftel schrumpfen. Der Plan von Außenminister Guido Westerwelle (FDP) und Verteidigungsminister weiter
  • 277 Leser

Daimler lässt Elektroflotte in Stuttgart rollen

In Stuttgart sollen vom nächsten Jahr an Elektro-Smarts durch die Straßen rollen. Daimler will in seinem Carsharing-Geschäft mit 500 Autos die größte Elektroflotte der Welt nach Stuttgart und in die Region bringen, teilten der Autobauer und seine Kooperationspartner gestern in Stuttgart mit. An 500 Ladepunkten werden die Autos nach den Plänen Ökostrom weiter
  • 462 Leser

Das Drama von Van

Wieder Beben in Osttürkei: Mindestens zehn Tote - Dutzende Verschüttete
Ein heftiges Erdbeben hat zum zweiten Mal binnen weniger Wochen den Osten der Türkei erschüttert. Mindestens zehn Menschen starben. In einem eingestürzten Hotel waren Journalisten und Rettungskräfte. weiter
  • 348 Leser

Das Herz der Wirtschaft

Mit einer Imagekampagne will sich die Metall- und Elektroindustrie stärker ins Bewusstsein der Bürger bringen. 'Hier schlägt das Herz der Wirtschaft' heißt der Spruch, der auf Plakaten und in Anzeigen in den nächsten drei Jahren für mehr Aufmerksamkeit sorgen soll. Dafür stehen einige hunderttausend Euro zur Verfügung. Los geht es in den kommenden Wochen weiter
  • 332 Leser

Der etwas andere Athlet

Skispringer Gregor Schlierenzauer: Eigene Modekollektion und Fotoausstellung
Bis auf die Vierschanzentournee hat er alles gewonnen, was es zu gewinnen gibt. Im Skifliegen ist Gregor Schlierenzauer die absolute Nummer eins. Er hat überdies eine eigene Modelinie und eine Fotoausstellung. weiter
  • 329 Leser

Deutsche Unternehmen laufen Geld hinterher

Die EU-Schuldenkrise kommt bei deutschen Firmen an: Unternehmen müssen offenen Rechnungen in Krisenländern hinterherlaufen. Der Pharmariese Bayer beispielsweise beklagt 'inakzeptabel hohe Außenstände im öffentlichen Bereich'. Auch kleinere Unternehmen bekommen die Folgen der hohen Verschuldung in gewissem Umfang zu spüren, wie das Beispiel des Heidenheimer weiter
  • 333 Leser

Die größte Konkurrenz im eigenen österreichischen Team

Die Weltklasse hat Gregor Schlierenzauer im eigenen österreichischen Team. 'Man weiß, dass wir international weit vorne sind. Wer dann bei uns vorne ist, der ist der Beste', sagt er. Angesichts des gegenseitigen Konkurrenzkampfes dürfe man sich nicht aus der Ruhe bringen lassen. Als größte Gegner in der neuen Saison erachtet er Thomas Morgenstern, Kamil weiter
  • 249 Leser

Die Zusammenarbeit klappt

Länderübergreifende Ermittlungen zur Aufklärung des Heilbronner Polizistenmordes
Bei der Aufklärung des Polizistenmords arbeiten Beamte aus Baden-Württemberg, Sachsen und Thüringen zusammen. 'Es gibt keine Probleme', sagt der Sprecher des Landeskriminalamtes in Stuttgart. weiter
  • 263 Leser

Doppelpass für Migranten weiter nur befristet

Eine doppelte Staatsangehörigkeit auf Dauer wird es für in Deutschland geborene Kinder ausländischer Eltern auch künftig nicht geben. Der Bundestag lehnte entsprechende Vorstöße von SPD, Grünen und Linkspartei ab. Damit gilt in Deutschland weiter die 'Optionsregel': Die Betroffenen müssen sich zwischen dem 18. und dem 23. Lebensjahr entscheiden, ob weiter
  • 284 Leser

Durchbruch in Athen

Große Parteien einigen sich auf Papademos als Regierungschef
Griechenland kann wieder hoffen. Sozialisten und Konservative haben sich auf einen Regierungschef geeinigt, der das Land aus der Krise führen soll. Der Wirtschaftsexperte Lucas Papademos soll es nun richten. weiter
  • 248 Leser

Ein Kranz für die Wassergöttin

Um die Göttin des Wassers freundlich zu stimmen, werden ihr in Thailand alljährlich zum Krathong-Fest Blüten, Kerzen und Räucherstäbchen gereicht - oder, wie hier in der Provinz Ayutthaya, ein Kranz aus Bananenblättern. Das Fest fällt in diesem Jahr bescheiden aus, denn die Götter haben das Land mit einer Sintflut gestraft: 500 Menschen starben, viele weiter
  • 233 Leser

Einigung über Kinderkrippen

Ab 2014 trägt das Land 68 Prozent der Betriebskosten
Nach zähen Verhandlungen haben sich das Land und die Kommunen bei der Finanzierung der Kleinkindbetreuung geeinigt. Von 2014 an werde das Land 68 Prozent der Betriebskosten für die Kinderkrippen übernehmen, bis dahin seien Übergangsregelungen vereinbart worden, bestätigte der Präsident des Gemeindetags, Roger Kehle. Er glaube, dass der Ausbau der Kleinkindbetreuung weiter
  • 238 Leser

Elite-Uni bangt um ihre Chancen

Asbestreinigung in Konstanz geht langsam voran
Seit Januar wird Buch um Buch der Konstanzer Unibibliothek gereinigt. Bei 1,5 Millionen Bänden insgesamt braucht die Arbeit einer Spezialfirma schon ihre Zeit. grund für die Aktiin: Asbestalarm im Gebäude. weiter
  • 306 Leser

Erleichterung in Berlin und Brüssel

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat der neuen Regierung in Athen Unterstützung zugesagt. 'Deutschland wird alles tun, um gut zusammenzuarbeiten', sagte sie in Berlin. Sie wünsche Griechenland, dass es schnell auf einen guten Weg komme. EU-Kommissionschef José Manuel Barroso und EU-Ratspräsident Herman van Rompuy haben die anstehende Berufung des weiter
  • 212 Leser

Erneut Verzögerungen bei Airbus

Gute Zahlen trotz A350-Problemen - Staatsbank KfW steigt ein
EADS, der zweitgrößte Luft- und Raumfahrtkonzern der Welt, hat in den ersten neun Monaten Umsatz und Ertrag gesteigert. Mit der Staatsbank KfW bekommt der Konzern einen neuen Großaktionär. weiter
  • 411 Leser

Finanzexperten beschwören Rezessionsgefahr

Die Bundesbank warnt vor neuen Risiken für die deutschen Geldhäuser aufgrund der Staatsschuldenkrise. Die Risiken für die Finanzstabilität hätten deutlich zugenommen, sagte Bundesbank-Vorstandsmitglied Andreas Dombret. Zwar seien die Belastungen durch Griechenland, Irland und Portugal für den Finanzsektor beherrschbar. Italien und Spanien bedeuteten weiter
  • 300 Leser

Finanzkrise erhöht die Risiken

Die deutschen Banken sind nach Ansicht der Bundesbank inzwischen widerstandsfähiger. Wegen der Schuldenkrise sind aber auch die Risiken höher. weiter
  • 343 Leser

Frühe Netzwerkerinnen

Eine Schau in Düsseldorf widmet sich Avantgarde-Künstlerinnen
Der Beitrag von bildenden Künstlerinnen zur Kulturgeschichte ist enorm. Doch das wird nicht immer entsprechend gewürdigt. Daran will die Ausstellung 'Die andere Seite des Mondes' etwas ändern. weiter
  • 356 Leser

Grundrezept für eine Martinsgans

Die bratfertig hergerichtete Gans für den Martinsbraten beim Bauern oder Metzger des Vertrauens vorbestellen. Der weiß auch, wie groß das Tier für eine bestimmte Anzahl von Essern sein muss. Grundrezept und Menge der Füllung entsprechend variieren. Frisch ist besser als tiefgekühlt. Apfel-Zwiebel-Füllung: 6 mittelgroße gelbe Zwiebeln, 6 mürbe Äpfel weiter
  • 490 Leser

Guidetti dämpft die Olympia-Euphorie

Bundestrainer warnt seine Volleyball-Frauen: Da kann alles passieren
Trotz des Sensationssieges gegen die USA will Volleyball-Bundestrainer Guidetti noch nichts von Olympia wissen. Er mahnt sein Team zur Konzentration. weiter
  • 302 Leser

Hoffnung auf Beruhigung

Leitindex mit bewegtem Handelsverlauf
Die Entwicklung in Griechenland weckt die Hoffnung auf eine leichte Erholung am Aktienmarkt. Der Dax schloss im Plus. Zuvor hatte der Leitindex einen bewegten Handelsverlauf verzeichnet. 'Die Einigung in Griechenland auf einen neuen Regierungschef sowie die besser als befürchtet gelaufene Anleiheauktion in Italien haben die Hoffnung auf eine leichte weiter
  • 369 Leser

Hoffnungsträger strauchelt

Eine Denkblockade hat Obama-Herausforderer Perry um seine Chance gebracht. Ihm fiel eine Behörde nicht ein, die er abschaffen will. weiter
  • 229 Leser

In Zukunft bestimmen die Eltern

Landtag berät neue Grundschulempfehlung
Die grün-rote Landesregierung hat die neue Grundschulempfehlung auf den Weg gebracht. Man setzt künftig auf die Verantwortung der Eltern, hieß es. Ein Ansturm auf Gymnasien wird nicht befürchtet. weiter
  • 243 Leser

KOMMENTAR · BAHN: Falsches Signal

Zum Besten, was der Deutschen Bahn in den vergangenen Jahren einfiel, gehörte, Reisende mit günstigen Angebote auf die Schiene zu locken. Die Züge fahren ohnehin. Da ist es sinnvoll, sie auch auszulasten. Wenn sie ausgerechnet bei diesen Offerten die Preisschraube nach oben dreht, greift sie Bürgern ins Portemonnaie, denen jede zusätzliche Ausgabe wehtut: weiter
  • 271 Leser

KOMMENTAR · GRIECHENLAND: Gefürchteter Außenseiter

Auf den ersten Blick scheint der neue griechische Regierungschef Lucas Papademos glänzend geeignet, das geprüfte Land aus der Krise zu führen. Ein erfahrener Finanzfachmann, acht Jahre lang als Vizepräsident der Europäischen Zentralbank, ausgewiesener Ökonom, persönlich integer, international ausgezeichnet vernetzt - das alles scheinen gute Voraussetzungen weiter
  • 321 Leser

KOMMENTAR: Kein gutes Signal

KfW ist die Abkürzung für Kreditanstalt für Wiederaufbau. Doch zum Wiederaufbauen gibt es beim Luft- und Raumfahrtkonzern EADS beileibe nichts. Das Geschäft läuft auf Hochtouren, die Flugzeugtochter Airbus meldet beim Auftragseingang einen Rekord. Trotzdem steigt die Staatsbank KfW bei dem deutsch-französisch-spanischen Konzern ein, übernimmt die Hälfte weiter
  • 330 Leser

Kritik nach Dioxin-Fund

Die Verbraucherorganisation Foodwatch hat nach den jüngsten Funden von Dioxin in Tierfutter das zuständige Ministerium kritisiert. Der aktuelle Vorfall zeige, dass der Dioxin-Aktionsplan von Verbraucherschutzministerin Ilse Aigner (CSU) schon jetzt im Praxistest gescheitert ist, sagte Foodwatch-Geschäftsführer Thilo Bode. Auch die im aktuellen Fall weiter
  • 371 Leser

Kunstraub auf dem Postweg

Ein Kunstwerk des Bietigheimer Bildhauers Dieter Kränzlein ist auf dem Postweg nach Essen abhanden gekommen. Dem Galeristen im Ruhrgebiet wurde nur die leere Kiste zugestellt. weiter
  • 286 Leser

LEITARTIKEL · POLIZISTENMORD: Der Erfolg des Zufalls

Die Zeit der Spekulationen und Verschwörungstheorien ist vorbei. Für den Anschlag auf zwei Polizisten in Heilbronn vor über vier Jahren sind mit größter Wahrscheinlichkeit ostdeutsche Neonazis verantwortlich. Details und Hintergründe bedürfen noch eingehender Aufklärung. Sicher jedoch ist: Diese Kameraden gehörten nicht zu den vielen Verdächtigten. weiter
  • 259 Leser

Leute im Blick vom 11. November

Bettina Böttinger Moderatorin Bettina Böttinger hat in den vergangenen eineinhalb Jahren viele Verluste verkraften müssen. 'Im Mai 2010 starb meine Mutter, die ich in ihren letzten Lebensjahren sehr eng begleitet habe', berichtete die 55-Jährige der Zeitschrift 'Bunte'. Im Juli dieses Jahres sei eine enge Freundin von ihr an Brustkrebs gestorben. 'Kurz weiter
  • 240 Leser

Machtpoker um S-21-Kosten

Kretschmann: Finanzdeckel wird gesprengt - SPD: Grüne rechnen falsch
Im S-21-Streit werden härtere Bandagen angelegt: Die Grünen sehen den Finanzierungsrahmen fast ausgeschöpft, die SPD vermutet Tricksereien. weiter
  • 300 Leser

Metallindustrie besorgt

Präsident Kannegiesser hält neue Krise für möglich
Gerade hat die Metall- und Elektroindustrie die große Krise überwunden, da blickt sie schon wieder skeptisch in die Zukunft: Ihre ausländischen Kunden haben zunehmend Probleme mit der Finanzierung. weiter
  • 380 Leser

Mord in der eigenen Familie

Mit 'Adieu Bienzle' schickt Felix Huby seinen Kommissar in den Ruhestand
Erdacht hat Felix Huby seinen Kommissar Ernst Bienzle 1977. Seither hat er ihn in 18 Romanen auf Verbrecherjagd geschickt, im Fernsehen schaffte der Stuttgarter 'Tatort'-Kommissar gar 25 Fälle. Ernst Bienzle ist also in die Jahre gekommen. Jetzt schickt ihn der 72-jährige Huby in den Ruhestand. 'Adieu Bienzle' heißt der Roman, der heute erscheint. Und weiter
  • 220 Leser

NA SOWAS . . . vom 11. November

Michelle Duggar (45) aus dem US-Staat Arkansas ist guter Hoffnung - zum 20. Mal. Im Kreis ihrer Großfamilie gaben Duggar und ihr Mann, Jim Bob, in der TV-Sendung 'Today' bekannt, dass sie im April ihr 20. Kind erwarten. Duggar sagte, sie sei in guter gesundheitlicher Verfassung und deshalb nicht besorgt, obwohl das jüngste Kind 2009 zu früh auf die weiter
  • 246 Leser

Narren schlagen los

Am Elften Elften um elf Uhr elf beginnt der Elferrat die neue Karnevalssession. Warum genau da? Das ist nicht bekannt. Vermutungen gibt es aber viele: Es ist eine Schnapszahl, eine Narrenzahl, wie man im Mittelalter gesagt hätte. Einer mehr als die zehn Finger und einer weniger als die zwölf Apostel. Nichts Halbes und nichts Ganzes. Zudem begann am weiter
  • 259 Leser

Nationalelf gedenkt Enke

Zwei Jahre nach dem Tod von Robert Enke hat die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ihrem ehemaligen Torhüter gedacht. 'Wir haben Robert immer im Herzen. Unsere Gedanken sind bei seiner Frau Teresa und der gesamten Familie', sagte Nationalmannschaftsmanager Oliver Bierhoff. Im Auftrag der Mannschaft, des Trainerteams und des Betreuerstabs legte DFB-Vizepräsident weiter
  • 231 Leser

Nichts hat sich geändert

Das neue Erdbeben hat es gezeigt: Es wird wohl ewig Beben und wohl auch Tote in der Region geben. Denn die Türkei sieht sich mit der schicksalhaften Kombination aus Geografie und Geschichte konfrontiert. Das Land liegt an den Grenzen der anatolischen, der afrikanischen, der eurasischen und der arabischen tektonischen Platten. Zugleich wurden die Bauvorschriften weiter
  • 271 Leser

Nordlicht gestohlen

Norweger sind sauer auf geschäftstüchtige Finnen
Im Tourismus lässt sich Geld verdienen - wenn ein Land Attraktionen zu bieten hat. In Norwegen waren das seit jeher der Weihnachtsmann und das Nordlicht. Das machen ihnen nun die Finnen streitig. weiter
  • 344 Leser

NOTIZEN vom 11. November

Richters Rekord Eine Reihe abstrakter Gemälde von Gerhard Richter ist bei einer Auktion in New York für eine Rekordsumme von rund 54 Millionen Euro versteigert worden. Die acht Bilder waren mit maximal 27 Millionen Euro auf nur die Hälfte geschätzt worden. Den höchsten Preis brachte in der Nacht zum Donnerstag ein Werk mit dem Titel 'Abstraktes Bild weiter
  • 324 Leser

NOTIZEN vom 11. November

Linke will klagen Nachdem das Bundesverfassungsgericht die Fünf-Prozent-Klausel bei Europawahlen gekippt hat, will die Linke sie auch für den Bundestag abschaffen lassen. Fraktionschef Gregor Gysi sagte gestern im Deutschlandfunk, seine Partei wolle eine Verfassungsklage prüfen. Scheitere eine Partei an der Fünf-Prozent-Hürde, würden ihre Stimmen den weiter
  • 332 Leser

NOTIZEN vom 11. November

Robben wieder beim Team Fußball: - Bayern Münchens Superstar Arjen Robben steht dem deutschen Rekordmeister möglicherweise schon beim Topspiel gegen Borussia Dortmund (19. November, 18.30 Uhr) wieder zur Verfügung. Einen Monat nach seiner Leistenoperation nahm der niederländische Nationalspieler erstmals wieder am Mannschaftstraining teil. Oral soll weiter
  • 284 Leser

NOTIZEN vom 11. November

Autofahrer umgekommen Ehingen - Bei dichtem Nebel ist ein Autofahrer bei Ehingen (Alb-Donau-Kreis) gestern gegen einen stehenden Lastwagen gekracht und tödlich verletzt worden. Der Lastwagenfahrer hatte bei Sichtweiten unter 50 Meter wegen eines Pannenfahrzeugs auf der B 311 halten müssen. Ein Autofahrer schrammte den Lastwagen nur leicht, der 56 Jahre weiter
  • 236 Leser

NOTIZEN vom 11. November

Inflation weiter hoch Teure Energie zieht den Verbrauchern in Deutschland weiter das Geld aus der Tasche. Vor allem kräftige Preissteigerungen bei Heizöl und Kraftstoffen trieben die jährliche Inflationsrate im Oktober auf 2,5 Prozent. Der Wert liegt leicht unter den 2,6 Prozent aus dem September. Russland vor WTO-Beitritt Nach rund 18 Jahren hat Russland weiter
  • 427 Leser

NOTIZEN vom 11. November

Frau verprügelt Eine 34-Jährige ist in Landstuhl (Rheinland-Pfalz) in einem Regionalzug von drei Jugendlichen im Alter von 15 bis 17 Jahren brutal verprügelt worden. Sie hatte zuvor einem zehnjährigen Mädchen geholfen, das von den Jugendlichen auf dem Bahnsteig herumgeschubst worden war. Im voll besetzten Zug schlug das Trio sie nach eigener Aussage weiter
  • 192 Leser

Offenburg: Kein NPD-Parteitag

Erleichterung in Offenburg: Die rechtsextreme NPD darf ihren Bundesparteitag am Wochenende nicht in der badischen Stadt abhalten. Offenburg habe es zu Recht abgelehnt, der Partei die Abtsberghalle zur Verfügung zu stellen, entschied der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg (VGH) gestern in Mannheim. Er wies damit die Beschwerde der Partei gegen weiter
  • 271 Leser

Osram wartet auf grünes Licht

Siemens plant weiter, seine Lichttochter Osram an die Börse zu bringen. Wegen der Turbulenzen an den Finanzmärkten hatte Siemens diesen Schritt im September auf unbestimmte Zeit verschoben. Im Geschäftsjahr 2010/2011 setzte Osram mit 40 000 Mitarbeitern etwa 5 Mrd. EUR um und verdiente 400 Mio. EUR. Foto: dpa weiter
  • 444 Leser

Paul McCartney orchestral

Die Beatles machten ihn zur lebenden Poplegende, doch Paul McCartney hat auch im klassischen Genre seine Spuren hinterlassen. Nachdem er bereits vor 20 Jahren das 'Liverpool Oratorio' komponierte und weitere Konzertwerke folgen ließ, hat er sich nun Ballettmusik vorgenommen. Mit 'Ocean's Kingdom' (Concord/Universal), einer viersätzigen Tanzsuite, die weiter
  • 280 Leser

Play-offs zur EM-Endrunde

Hinspiele, heute: Bosnien-Herz. - Portugal 20.00 Uhr Türkei - Kroatien 20.05 Uhr Tschechien - Montenegro 20.15 Uhr Estland - Irland 20.45 Uhr Rückspiele: 15. November. Sieger für die EM-Endrunde qualifiziert (8.6. - 1.7.2012). weiter
  • 855 Leser

Poker um Torwart Leno mit immer höheren Summen

Die Verhandlungen zwischen Bayer Leverkusen und dem VfB Stuttgart um das Torwarttalent Bernd Leno gehen in die entscheidende Phase. VfB-Sportdirektor Fredi Bobic bestätigte ein Gespräch der beiden Fußball-Bundesligisten um die weitere Zukunft des 19-Jährigen, den die Stuttgarter bis Jahresende an Leverkusen ausgeliehen haben. Bayer will Leno aus dessen weiter
  • 266 Leser

Polizeiarbeit ohne Probleme

Länderübergreifende Ermittlungen zur Aufklärung des Heilbronner Polizistenmordes
Bei der Aufklärung des Polizistenmords arbeiten Beamte aus Baden-Württemberg, Sachsen und Thüringen zusammen. 'Es gibt keine Probleme', sagt der Sprecher des Landeskriminalamtes in Stuttgart. weiter
  • 328 Leser

PROGRAMM vom 11. November

FUSSBALL 3. Liga - Nachholspiel: Münster - Bielefeld (Sa. 15). Regionalliga - Freitag: Eintr. Frankfurt II - Greuther Fürth II (19). - Samstag: Alzenau - Hoffenheim II, SC Freiburg II - Worms, SV Waldhof - Pfullendorf, Karlsruher SC II - Ingolstadt II, Nürnberg II - Memmingen (alle 14), Großaspach - Kassel (14.30). - Sonntag: FSV Frankfurt II - 1860 weiter
  • 290 Leser

Protest mit Erfolg

Landes-CDU setzt bei Schulpolitik Akzente
Mit über 72 000 Mitgliedern ist die baden-württembergische CDU der zweitstärkste Landesverband. Beim Bundesparteitag in Leipzig will die im März geschlagene Landespartei inhaltlich Flagge zeigen. weiter
  • 245 Leser

Puzzlearbeit kann noch lange dauern

Neue Erkenntnisse wurden gestern nicht erwartet, obwohl weitere Waffen - mittlerweile elf - im zerstörten Haus in Zwickau gefunden wurden. Die Puzzlearbeit der Polizei könne sich noch Wochen oder Monate hinziehen, verlautete aus Ermittlerkreisen. Unklar ist, ob die im Brandschutt entdeckten stark beschädigten Pistolen mit ausreichender Zuverlässigkeit weiter
  • 204 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 1 924 054,90 Euro Gewinnklasse 2 unbesetzt Gewinnklasse 3 76 351,30 Euro Gewinnklasse 4 3817,50 Euro Gewinnklasse 5 228,40 Euro Gewinnklasse 6 51,00 Euro Gewinnklasse 7 31,40 Euro Gewinnklasse 8 11,80 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 468 594,70 Euro ohne Gewähr weiter
  • 368 Leser

Rabimmel, rabammel, rabumm

Kinderlied der Woche (6): 'Ich geh mit meiner Laterne'
Heute ist Martinstag. Der wird nicht nur mit Laternen und Umzügen gefeiert, sondern auch musikalisch. 'Ich geh mit meiner Laterne' gehört dabei zu den schönsten und bekanntesten Kinderliedern. weiter
  • 337 Leser

Recht schlechtes Gedächtnis

Staatsanwaltschaft kommt nicht so richtig weiter mit Formel-1-Boss Ecclestone
Formel-1-Chef Bernie Ecclestone äußert sich häufig verschwommen. Am zweiten Tag der Gerichtsaussage werden seine Vorwürfe gegen Ex-Banker Gerhard Gribkowsky aber schärfer. Der habe ihn bedroht. weiter
  • 365 Leser

Regierung verteidigt Fragestellung

CDU und FDP im Landtag kritisieren die Frage beim Volksentscheid zu Stuttgart 21. Sie sei unverständlich. Der Justizminister verteidigte das Vorgehen. weiter
  • 263 Leser

Revision im Fall Bonatz-Bau zugelassen

Der Bundesgerichtshof hat die Revision in der gerichtlichen Auseinandersetzung um den Teilabriss des Stuttgarter Hauptbahnhofs zwischen der Deutschen Bahn AG und dem Erben Peter Dübbers, Enkel des Architekten Paul Bonatz, zugelassen. Im Oktober 2010 hatte das Oberlandesgericht (OLG) Stuttgart das erstinstanzliche Urteil des Landgerichts Stuttgart bestätigt weiter
  • 285 Leser

Rosberg verlängert beim 'Wunschteam'

Bis mindestens 2013 für MercedesGP am Start
Nico Rosberg hat seinen Vertrag mit MercedesGP jetzt langfristig verlängert. Michael Schumacher will sich mit einer Entscheidung dagegen Zeit lassen. weiter
  • 280 Leser

RWE-Gewinn bricht ein wegen Atomausstieg

Deutschlands zweitgrößter Energiekonzern RWE bleibt auch in der Krise zuversichtlich. Trotz Milliardeneinbußen durch den Atomausstieg will der Konzern bis 2013 die Talsohle durchschreiten. Erste Erfolge im Ringen um die von der Bundesregierung erhobene Brennelementesteuer und in Verhandlungen um günstigere Gasverträge haben die Zuversicht im Essener weiter
  • 364 Leser

Schiedsrichter: Die Mittelschicht blutet aus

Nach dem Verdacht auf Steuerhinterziehung und dem Dauerkonflikt zwischen Deutschem Fußball-Bund (DFB) und Ex-Funktionär Manfred Amerell klagen die Schiedsrichter-Verbände auch über fehlendes Personal. 'Besonders Schiedsrichter zwischen 20 und 40 Jahren fehlen', sagt Lehrwart Lutz Wagner. Weil die Mittelschicht wegbricht, schicken viele Vereine verstärkt weiter
  • 235 Leser

Seit Jahrzehnten auf Schrumpfkurs

Die CDU hat ein Nachwuchsproblem. Mit 495 192 Mitgliedern ist sie zwar die größte Partei Deutschlands, aber sie schrumpft rasant. Seit Januar hat sie mehr als 10 000 Mitglieder verloren, seit 1990 gar 294 000. Die meisten Bürger mit CDU-Parteibuch sind Rentner. Der prozentuale Anteil der Mitglieder zwischen 16 und 30 Jahren ist einstellig. Auffallend: weiter
  • 280 Leser

Siemens bremst Erwartungen

Jobabbau in Medizinsparte - Starkes Wachstum in Schwellenländern
Siemens hat seinen Gewinn im abgelaufenen Geschäftsjahr um mehr als die Hälfte gesteigert. Sorgen macht aber das Geschäft mit Solarenergie. In der Medizinsparte fallen mehrere hundert Stellen weg. weiter
  • 408 Leser

So wollen sie spielen

Deutschland: Zieler (Hannover 96/22 Jahre/ 0 Länderspiele) - Träsch (VfL Wolfsburg/24/9), Hummels (Dortmund/22/10), Badstuber (FC Bayern/22/16), Schmelzer (Dortmund/23/5) - Khedira (Real Madrid/24/22) - Müller (FC Bayern/22/23), Götze (Dortmund/19/10), Özil (Real Madrid/23/ 28), Podolski (1. FC Köln/26/93) - Gomez (FC Bayern/26/49). weiter
  • 818 Leser

Spar-Tickets der Bahn bald teurer

Die Deutsche Bahn AG erhöht zum 11. Dezember nicht nur die Fahrpreise um 3,9 Prozent. Auch die Fahrt mit den Baden-Württemberg-Tickets wird teurer. Die Karte für 29 Euro, mit der fünf Personen werktags ab 9 Uhr und sonn- und feiertags ab 0 Uhr in Regionalzügen fahren konnten, wird abgeschafft. Es gibt dann nur noch ein Ticket für 23 Euro am Automaten weiter
  • 314 Leser

Spitzenspiel für Adrions U-21-Elf

Auf dem Weg zur EM-Endrunde 2013 wollen die deutschen U-21-Junioren auch in den beiden letzten Pflichtspielen des Jahres ihre weiße Weste behalten. 'Wir möchten unsere bisherige Dominanz beim direkten Konkurrenten noch einmal zum Tragen bringen und unserer Favoritenrolle gerecht werden', sagte DFB-Coach Rainer Adrion vor dem Doppelspieltag in Griechenland weiter
  • 197 Leser

St. Martin allerorten

Weltweit verschiedene Bräuche zum Gedenken an den Heiligen
Der 11. November ist da. Zeit, die Gans für den Martinsbraten in den Ofen zu schieben, die Laterne für den Umzug zu entzünden und Martinslieder anzustimmen. Doch wie wird der Martinstag anderswo gefeiert? weiter
  • 302 Leser

STICHWORT · AFGHANISTAN-EINSATZ: Lagebeurteilung umstritten

Die Bundesregierung hält die 'aktuelle und prognostizierte Sicherheitslage' in Afghanistan für gut genug, um mit dem Abzug der Bundeswehr zu beginnen. Zur Entwicklung der Lage gibt es allerdings unterschiedliche Interpretationen und Statistiken. Strittig ist, ob sie sich verbessert und damit langsam die Grundlage für den Abzug der ausländischen Soldaten weiter
  • 285 Leser

Streben nach Weltcup-Führung Turn-Vizeweltmeister Boy beim DTB-Pokal in Stuttgart

Mehrkampf-Vizeweltmeister Philipp Boy greift beim Weltcup der Turner am Wochenende nach der Weltcup-Führung. Der DTB-Pokal in Stuttgart ist die dritte von vier Stationen der Weltcup-Serie, Boy ist hinter dem WM-Siebten Mykola Kuksenkow aus der Ukraine Zweiter. 'Natürlich ist es mein Ziel, mich ganz vorn einzureihen. Aber ich gebe auch zu, es ist sehr weiter
  • 246 Leser

STUTTGARTER SZENE vom 11. November

Straßen-Baum Dass der Schlips zum modischen Auslaufmodell wird, seit Grün-Rot statt Schwarz-Gelb das Land regiert, ist offensichtlich. Doch damit nicht genug. Denn mit dem einst vom frommen Verkehrsstaatssekretär Rudolf Köberle (CDU) eingeführten Brauch, Straßeneinweihungen nur noch mit geistlichem Beistand (gern von Vertretern beider christlicher Konfessionen) weiter
  • 270 Leser

Telekom dreht weiter an der Kostenschraube

Mit ihrem rigiden Sparprogramm hat die Deutsche Telekom in diesem Jahr Schwächen im operativen Geschäft ausgebügelt und den Nettogewinn kräftig gesteigert. Maßnahmen zur Kostensenkung hätten die Ertragskraft in den ersten drei Quartalen 2011 verbessert. Der Überschuss sei um knapp 15 Prozent auf 1,1 Mrd. EUR gesteigert worden, sagte Vorstandschef René weiter
  • 366 Leser

THEMA DES TAGES vom 11. November

DIE KEHRTWENDEN DER CDU Atomkraft, Schulpolitik, Mindestlöhne - in vielen Punkten hat sich die Union neu positioniert. Von Sonntag an befasst sich ein Bundesparteitag mit dem inhaltlichen Wandel. weiter
  • 284 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Eiskunstlauf, Grand Prix in Sapporo/Japan Paarlauf, Kurzprogramm ab 8.45 Uhr Frauen, Kurzpogramm ab 11.15 Uhr Fußball, EM-Qualifikation, Hinspiel Türkei - Kroatien ab 20.00 Uhr SPORT 1 Motorsport, Formel 1 Training Großer Preis von Abu Dhabi ab 10.00 Uhr Eishockey, Deutschland-Cup in München Deutschland - Schweiz ab 19.45 Uhr (Weitere Sportsendungen weiter
  • 284 Leser

Tödlicher Brandschock

Der Bub, der tot in einem Weinberg bei Herbolzheim (Kreis Emmendingen) gefunden wurde, ist wohl bei einem Brandunfall umgekommen. Laut Obduktion der Leiche führte ein Verbrennungsschock in Verbindung mit Unterkühlung zum Tod. An der Feuerstelle im Rebberg kam es vermutlich zu einer Verpuffung, die den Brandschock bei dem Fünfjährigen verursachte, teilte weiter
  • 258 Leser

Tödlicher Stich mit einer Essgabel

Bluttat in Riedlingen: Mord oder Totschlag im Affekt?
Ein 21-jähriger Spätaussiedler aus Riedlingen soll wegen Mordes an einem Bekannten lebenslang ins Gefängnis. Das 53 Jahre alte Opfer war an einem Stich in die Lunge mit einer Essgabel gestorben. weiter
  • 272 Leser

Verdacht auf Bestechung

Ermittler durchsuchen Büros der Waffenfirma Heckler und Koch
Illegale Waffenlieferungen, Menschenrechtsverletzungen und Schmiergeldzahlungen: Die Liste der Vorwürfe gegen die Firma Heckler und Koch ist lang. Jetzt rückte die Polizei mit einem Großaufgebot an. weiter
  • 266 Leser

Walz schließt nach 106 Jahren

Das Modehaus Walz, ein weit in die Region ausstrahlendes Geschäft in der Ulmer Innenstadt, schließt nach 106 Jahren Mitte 2012. Die Inhaberfamilie Bleicher konnte eine geplante Nachfolgelösung nicht realisieren und hat die Immobilie an einen Projektentwickler in Hamburg verkauft. Die Neuvermietung der Flächen soll über einen Spezialisten in München weiter
  • 276 Leser

Überschuss bei Celesio schrumpft

Der Sparzwang im Gesundheitswesen in Europa und die Rabattschlachten in der Pharmabranche haben beim Großhändler Celesio den Gewinn einbrechen lassen. Der Überschuss schmolz im dritten Quartal um mehr als ein Viertel auf 59,9 Mio. EUR zusammen. In den ersten neun Monaten schrumpfte der Gewinn sogar um knapp 85 Prozent auf 29,7 Mio. EUR. Der neue Celesio-Chef weiter
  • 293 Leser

Yoga für die Ohren im Winter

Für den einen ist 'Nocturne' der Gruppe Secret Garden, die 1995 den Schlager-Grand-Prix nach Norwegen holte, der schönste Eurovisions-Song aller Zeiten. Für andere bietet Komponist und Keyboarder Rolf Løvland mit der irischen Geigerin Fionnuala Sherry Schmalz für die Ohren pur. Da eine gehörige Portion Entspannungsmusik der Seele aber gerade an kalten weiter
  • 247 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Kabel BW legt zu Der Kabelnetzbetreiber Kabel Baden-Württemberg hat dank steigender Kundenzahlen Umsatz und Ergebnis in den ersten neun Monaten 2011 weiter verbessert. Das Unternehmen, das kurz vor der Übernahme durch den Konkurrenten Unitymedia steht, erhöhte seinen Umsatz stieg um 11 Prozent auf 456 Mio. EUR. Das Ergebnis stieg um 24 Prozent auf 155 weiter
  • 411 Leser

Zu früh am richtigen Ort

Deutsche Elf testet heute im Finalstadion der EM 2012 gegen die Ukraine
Der Ort ist der richtige, nur der Zeitpunkt ist verfrüht. Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft spielt heute Abend gegen die Ukraine im Stadion von Kiew, wo 2012 das EM-Finale stattfinden wird. weiter
  • 290 Leser

Zwei Fußball-Zwerge proben den Aufstand

Heute beginnen die Playoffs zur EM 2012
Estland und Montenegro sind die krassen Außenseiter in der Playoff-Runde zur Fußball-Europameisterschaft 2012, die heute beginnt. weiter
  • 295 Leser

Öffnung zu SPD und Grünen

Experte: Orientiert an der Mehrheitsmeinung
Auch wenn der neue Kurs manchen Stammwähler irritiert: Ohne eine Modernisierung wäre die Volkspartei CDU bald ein konservativer Traditionsverein, sagt der Freiburger Politiker-Professor Ulrich Eith. weiter
  • 270 Leser

Ökonom statt Party-Premier

Früherer EU-Kommissar Mario Monti soll Italien aus der Krise führen
Der Wirtschaftsfachmann Mario Monti wird in Italien als aussichtsreichster Berlusconi-Nachfolger gehandelt. Am Sonntag soll der international angesehene Ex-EU-Kommissar einen Regierungsauftrag erhalten. weiter
  • 320 Leser

Leserbeiträge (3)

Die Älteren sind für Stuttgart 21

Zu Stuttgart 21:„Ich habe es mir lange überlegt, ob ich überhaupt noch mal zu diesem Thema etwas schreiben soll. Aber die offensichtliche Bevorzugung der Gegner dieses Projektes in den Medien veranlasst mich dazu, (auch für die Senioren-Union des Kreises) eine klare Aussage für den Bau von Stuttgart 21 abzugeben.Die ältere Generation, will für weiter

Wo ist das Vertrauen in die Demokratie?

Zum Leitartikel der Schwäbischen Post vom 2. November: „Papandreou düpiert EU“ / Thema Volksabstimmung:Wir wissen inzwischen, dass Giorgos Papandreou nicht (mehr) die Macht hat, die EU zu düpieren. Dennoch verdiente die überraschende Entscheidung des griechischen Ministerpräsidenten Papandreou für einen Volksentscheid großen Respekt: Im weiter
  • 1066 Leser

Ja zu High-Tech – Ja zum Kopfbahnhof

Zu den Artikeln „Das Werben um ein ‘Nein’“ und „S21: Frauen Union zeigt Flagge“ in der Schwäbischen Post vom 4. November :Es ist schon erstaunlich wie im Vorfeld zur Volksabstimmung von den „Tunnel-Parteien“ argumentiert wird.Im Artikel zur Gründung des Lokalen Bündnisses „Pro Stuttgart21 Ellwangen“ weiter
  • 4
  • 2456 Leser