Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 01. Dezember 2011

anzeigen

Regional (125)

Rote Sterne für Senioren

Igginger Seniorenweihnachtsfeier mit etwas Programm und viel Zeit für nette Gespräche
Vorweihnachtliche Stimmung in der Igginger Gemeindehalle: Bei der traditionellen Seniorenweihnachtsfeier gab es neben unterhaltsamen Darbietungen viel Gelegenheit für Gespräche und gemütliches Beisammensein. weiter
  • 212 Leser

Funktechnikausstellung im Heimatmuseum geht weiter

Gschwender Heimat- und Geschichtsverein zeigt diesen Sonntag Radiogeräte aus den 1950ern – Experte mit Prüfgeräten mit dabei
Die Reihe über Funktechnik und Entwicklung des Radios läuft im Heimatmuseum in Horlachen weiter: Am Sonntag, 4. Dezember, geht es von 14 bis 17 Uhr um Radiogeräte aus den 1950er Jahren. weiter
  • 141 Leser

Handel gibt sich ehrgeizige Ziele

HGV zielt auf 2014 und darüber hinaus
Der Handels- und Gewerbeverein (HGV) Schwäbisch Gmünd rüstet sich für die Zukunft, für 2014 und darüber hinaus. Die Mitgliederversammlung hat dazu die personellen Weichen gestellt, einen vierköpfigen Vorstand bestellt. Der bisherige Vorsitzende Dr. Christof Morawitz wittert Aufbruchstimmung. weiter
  • 1
  • 223 Leser

Kurz und bündig

Krippen gesucht Der Freundeskreis St. Anna plant eine Krippenausstellung vom 15. bis 18. Dezember im Festsaal des Seniorenzentrums. Wer eine Weihnachtskrippe besitzt und gerne ausstellen möchte, sollte sich melden bei Fr. Schuster (Telefon 07171/918213) oder am Empfang (Telefon 07171/9180) und die Größe und den Bedarf der Stellfläche mitteilen.Konzert weiter
  • 138 Leser

Kurz und bündig

Echo-Klassik-Preisträger musizierenDas David Orlowsky Trio gastiert am Freitag, 2. Dezember, 20 Uhr, in der Schloss-Scheune in Essingen. Die Echo-Klassik-Preisträger bringen ihr neues Programm „Chronos“ mit. Kartenvorverkauf unter anderem im Touristik-Service Aalen.LichterfestDer Förderverein Dorfhaus Lauterburg lädt zum Lichterfest am Freitag, weiter
GUTEN MORGEN

Poesie dahin

Wer noch ein Poesiealbum aus der eigenen Kindheit oder gar von den Eltern oder sogar Großeltern hat, hütet dieses wie einen Augapfel. Erinnerungen an Familie und Freunde, Schulkameraden und Lehrer sind darin festgehalten. Mancher Spruch ist frisch wie am ersten Tag. Besonders kunstvoll sind die Papierbildchen von früher, als Plastik die Welt noch nicht weiter
  • 1
  • 132 Leser

Rundflug hinter Türchen eins

Adventskalender hällt noch 23 weitere Gewinne parat
Schwäbisch Gmünd. Um halb fünf öffnete sich am Montag das erste Türchen des Adventskalenders am Gmünder Rathaus. Zahlreiche Passanten blieben auf dem Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz stehen, um die Licht-Show zu bestaunen. Im Takt der Musik wechselten die Fenster am Rathaus ihre Farbe. Mal langsam von links nach rechts, mal schnell in einem bunten weiter
  • 312 Leser

Unvergängliche Melodien

Musikverein Mögglingen bietet vorweihnachtliches Konzert und ehrt langjährige Mitglieder
Das vorweihnachtlichen Konzert des Musikvereins Mögglingen in der vollbesetzten, liebevoll weihnachtlich geschmückten Mackilohalle war wieder der würdige Rahmen um eine große Zahl langjähriger, verdienter fördernder und aktiver Mitglieder zu ehren. weiter
  • 399 Leser

„Gutsletüten“ und „Suppenkügela“

Zahlreiche Besucher durfte die katholische Kirchengemeinde Bartholomä bei ihrem traditionellen Adventsbasar begrüßen. Viele der liebevoll geschmückten Gestecke und Kränze sowie die bunt gemischten Gutsletüten und die selbstgemachten „Suppenkügela“ waren in kurzer Zeit vergriffen. Bei Kaffee und Kuchen verbrachten die Gäste anschließend noch weiter
  • 188 Leser

Mögglinger Aktionsgemeinschaft im Keller

Ein lustiger Haufen von Mitgliedern der Mögglinger Aktionsgemeinschaft machte sich auf zur Remstalkellerei nach Weinstadt. Nach einer kurzweiligen Zugfahrt, bei der Butterbrezeln zur Stärkung beitrugen, kam man guter Laune in der Kellerei an. Zum Empfang wurde Sekt gereicht. Eine interessante und ansprechende Kellereiführung durch Württembergs größten weiter
  • 202 Leser

Nikolaus will mit Samsàra rocken

Heubach. Der Nikolaus ist bereits am Samstag, 3. Dezember, unterwegs , um den „QLTourRaum Übelmesser“ in Heubach zu rocken. Im Schlepptau hat er die Band Samsàra und – als Überraschung – weitere musikalische Freunde. Sein Versprechen: Wer Rock mag, beinflusst durch Blues und ein bisschen Pychedelic, kommt an diesem Abend voll weiter
  • 246 Leser

Schönste Stände werden prämiert

Weihnachtsmarkt in Mögglingen rund um den Marktplatz
Bereits zum 21. Mal findet der ländliche Weihnachtsmarkt im Bereich des Mögglinger Marktplatzes statt: am Samstag, 3. Dezember, von 11 bis 20 Uhr. weiter
  • 215 Leser

Stabwechsel vor den Senioren

Bei der Weihnachtsfeier steckt der neue Heubacher Bürgermeister Frederick Brütting erste Ziele ab
Es war die 27. und letzte städtische Senioren-Weihnachtsfeier in der Stadthalle, die Klaus Maier als Bürgermeister am Donnerstag besuchte. Nach guter Tradition hatte er seinen Nachfolger Frederick Brütting dabei. Der steckte bei seinem ersten offiziellen Termin einige seiner Ziele ab. weiter
  • 328 Leser

Tarife am Horizont

Jahresausklang bei Südwestmetall – Ausblick auf 2012
Die derzeit unsichere Lage für die regionale Wirtschaft im Hinblick auf die anstehende Tarifrunde stand beim Jahresausklang des Arbeitgeberverbandes Südwestmetall im Vordergrund. Bei der Veranstaltung begrüßten der Vorsitzende der Bezirksgruppe, Dr. Michael Fried, und deren Geschäftsführer Jörn P. Makko zahlreiche Gäste aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung. weiter
  • 533 Leser

Terence Hills Bad und Bud Spencers Double

Schwäbisch Gmünd erwartet am Freitag neben dem Filmstar viele Fans, viele Medien und Kuriositäten
Weit über 60 Medienvertreter, eine mehr oder weniger große Zahl an Fans, Schwimmer und ein Bud-Spencer-Double wollen heute Bud Spencer in Gmünd erleben. Und dann ist da noch die Geschichte mit dem Terence-Hill-Bad . . . . weiter
  • 1
  • 1518 Leser

Waldweihnacht an der Hütte

Heubach. Für das kommende Wochenende hat sich St. Nikolaus bei der Heubacher Albvereinsortsgruppe angesagt. Gewöhnlich gut unterrichteten Kreis zu Folge soll er am Samstag, 3. Dezember, mit Einbruch der Dunkelheit Uhr an der Albvereinshütte eintreffen, begleitet von seinem getreuen Knecht Rupprecht. Mit dabei haben die beiden vermutlich wieder einen weiter
  • 191 Leser

Kurz und bündig

Rorate in der Barnberg-Kapelle Am Montag, 5. Dezember, feiert die Schönstattfamilie um 18.30 Uhr einen Rorate-Gottesdienst in der Barnberg- Kapelle. Zelebrant ist Dekan Dr. Pius Angstenberger. Es wird ein besinnlicher Adventsgottesdienstes gefeiert.Hütte geöffnet Die Hütte der Heubacher Albvereinsortsgruppe hat am Wochenende geöffnet. Bewirtet wird weiter
ZUR PERSON

Ute Krieg

Bartholomä. Am Donnerstag, 1. Dezember, konnte Ute Krieg auf eine 20-jährige Betriebszugehörigkeit bei der Raiffeisenbank Rosenstein zurückblicken. Ute Krieg trat 1991 in die damalige Raiffeisenbank Heuchlingen-Horn als Bankangestellte ein. Seit einigen Jahren – wie auch jetzt nach ihrer Rückkehr aus der Elternzeit – ist sie in der Geschäftsstelle weiter
  • 192 Leser

Dienstjubiläum bei Mercedes-Benz

Auf 165 Jahre im Dienste des Sterns blicken sechs Jubilare zurück. Die Treue zum Unternehmen sei Spiegelbild für das gute Betriebsklima. Das Bild entstand bei der Feierstunde (v.l.): Verkaufsleiter PKW Thomas Herrmann, Serviceleiter Armin Oesterle, Jörg Mößner, Ludwig Fischer, Heiko Bofinger (25 Jahre), Roland Turzer (40 Jahre), Sabine Bihlmeier (25 weiter
  • 516 Leser

Doppelter Fonds für die Gmünder

Für Bildung und für Familien gibt es jetzt Fördermöglichkeiten, an denen sich alle Bürger beteiligen können
Am Anfang – schon im OB-Wahlkampf – stand die Idee. Seitdem wurde viel getüftelt und ergänzt. Und jetzt ist das Projekt Wirklichkeit. Die Stadt Schwäbisch Gmünd hat jetzt einen Bildungsfonds und einen Familienfonds. Beide sind offen für Spender und inzwischen auch schon so gut gefüllt, dass schnelle Hilfe unbürokratisch möglich ist, wenn weiter
  • 328 Leser

Jahrzehnte im Dienst der musica sacra

Ehrungen beim Kirchenchor St. Cyriakus Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Hubert Nuding und Gunda Oechsle singen seit zehn Jahren, Maria Bubeck-Lippold singt 20 Jahre und Elisabeth Domschitz 25 Jahre im Kirchenchor. 55 Jahre sind Liese Hirner und Gertrud Maier in St. Cyriakus aktiv. Das Bild zeigt die Jubilare mit den beiden Vorständen Christa Haas-Abele weiter
  • 192 Leser
Die 24 Vorschulkinder und ihre Erzieherinnen vom Gemeindekindergarten in Eschach haben mit viel Spaß den riesigen Sparkassen-Weihnachtsbaum geschmückt, wofür sie bereits im Vorfeld fleißig Lebkuchen, Sterne, kleine Engel und vieles mehr als Baumschmuck gebastelt haben. Als der Baum fertig war, sangen die Kinder Weihnachtslieder. Direktor Markus Frei weiter
  • 172 Leser

„Das ist menschenunwürdig“

Familie kämpft für die Übernahme von Bestattungskosten
Am Samstag erhielt die Familie die Nachricht, dass der Vater tödlich verunglückt ist. Mutter und Tochter hatten in den vergangenen Tagen aber nur wenig Zeit zum Trauern, denn sie können die Kosten für die Beerdigung nicht aufbringen und gingen von Amt zu Amt. Am Donnerstag hat sich der Fall gewendet. weiter
  • 317 Leser

Das Einhorn ist seit 1277 belegt

Aber die Herkunft ist unbekannt / Lions Club Limes-Ostalb unterstützt Weihnachtsaktion der GT
Der Lions Club Limes Ostalb ist wieder mit einem Stand auf dem Gmünder Weihnachtsmarkt präsent. Die „Löwen“ unterstützen mit ihrem Engagement soziale und kulturelle Zwecke. Einer davon: die Restaurierung der Johanniskirche. Dazu schreibt Stadtarchivar Dr. Klaus-Jürgen Herrmann Texte. Heute: Die Staufer und Schwäbisch Gmünd weiter
  • 5
  • 210 Leser

Echte Ortsverschönerung für Lindach

2010 feierte der Obst- und Gartenbauverein Lindach sein 100-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass wurden eine Sitzbank und ein Baum gespendet. Nachdem die Bank bereits ihren Platz hinter dem ASB-Pflegeheim gefunden hatte, wurde am Donnerstag nun ein Feldahorn daneben eingepflanzt. Ortsvorsteher Klaus-Peter Funk dankte dem Verein für die Ortsverschönerung. weiter
  • 198 Leser

Gemeinsam für ein sauberes Gmünd

Gmünder Schulen und Vereine werden für ihre „Grün-Patenschaften“ geehrt
Nicht nur Gmünds Grünflächen tue das Projekt „Grün-Patenschaften“ gut. „Dadurch entsteht auch ein besonderes Verantwortungsgefühl für die eigene Stadt“, sagt Bürgermeister Dr. Joachim Bläse. Jetzt wurden die Paten geehrt. weiter
  • 5
  • 165 Leser

Handel setzt weiter auf die Einhörner

Vandalismus kein Grund zur Aufgabe
„Wir lassen uns unsere Idee von niemandem kaputt machen, da sind wir hartnäckig“, sagt der bisherige Vorsitzende des Handels- und Gewerbevereins Schwäbisch Gmünd, Dr. Christof Morawitz zum Thema Einhorn-Skulpturen. weiter
  • 5
  • 184 Leser

Kurz und bündig

Wege des Glaubens In der Reihe „Wege des Glaubens“ stehen am Sonntag, 4. Dezember, um 17 Uhr im Heilig-Kreuz-Münster die törichten und klugen Jungfrauen auf dem Programm. Diese mittelalterliche Figurengruppe hat ihren Platz im Münster. Münsterpfarrer Robert Kloker gestaltet zusammen mit Münsterorganist Stephan Beck diese Veranstaltung. Musikalisch weiter
  • 162 Leser

Lions Club Limes-Ostalb 2011

Der Lions Club Limes Ostalb unterstützt mit seinem Stand beim Weihnachtsmarkt den Münsterbauverein und die Restaurierung der Johanniskirche, den Kinderhospizdienst der Malteser, ein Spielgerät für behinderte Kinder zur Gartenschau und die GT-Weihnachtsaktion für den „Bunten Kreis“. Dazu verkaufen die Lions Gutsle, Glühwein, Punsch, Teelichter weiter
  • 139 Leser

Polizeibericht

Einbruch und VersuchSchwäbisch Gmünd. Um in den Verkaufsraum eines Geschäftes in der Lorcher Straße zu gelangen, versuchte ein Unbekannter in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, die zweiflügelige Glasschiebetüre aufzubrechen. Da ihm dies nicht gelang, ließ er von seinem Vorhaben ab. Der Sachschaden an der Eingangstüre beläuft sich auf ca. 500 Euro. weiter
  • 179 Leser

Rhythmus für späte Sprecher

Städtische Musikschule und Heideschule fördern Kleinkinder mit Sprachproblemen
Seit Oktober bietet die Städtische Musikschule in Zusammenarbeit mit der Sprachheilschule Heideschule in Mutlangen eine Kleinkindgruppe für „Late Talker“ an. Das sind Kinder im Alter von zwei Jahren, deren Wortschatz weniger als 50 Wörter beinhaltet. Mit Hilfe rhythmischer und musikalischer Übungen soll der Spracherwerb vorangetrieben werden. weiter
  • 111 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDBirsen Saciak, Oderstraße 102, Bettringen, zum 70. GeburtstagThomas Hubert, Hespelerstraße 36, Kleindeinbach, zum 70. GeburtstagNelli Reisenhauer, Berliner Weg 81, Bettringen, zum 72. GeburtstagUrsel Lutz, Jahnstraße 12, zum 76. GeburtstagFranz Stöffler, An der Oberen Halde 4/1, zum 79. GeburtstagGabriele Fruck, Buchstraße 46, zum 80. weiter
VOR 25 JAHREN
Jürgen SteckMillionenpoker Bayernmanager Uli Hoeneß will den argentinischen Fußballstar Diego Maradona kaufen und sucht dafür Sponsoren.Münsterplatz Der Münsterplatz in Schwäbisch Gmünd soll autofrei werden. Das beschließt der Gmünder Gemeinderat. Zudem soll in der Brandstatt eine Tiefgarage gebaut werden.Gute Verbindung Gute Verkehrserschließung über weiter
  • 122 Leser
AUS DER REGION
Banküberfall in SchrozbergSchrozberg-Leuzendorf. Mehrere tausend Euro Bargeld hat ein noch Unbekannter am Donnerstagmorgen bei einem Bankraub in dem Schrozberger Teilort Leuzendorf erbeutet. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand passte der Mann eine 27-jährige Angestellte um 8.15 Uhr ab, als sie das Gebäude der Bank in Leuzendorf betreten wollte. Der weiter
  • 373 Leser

Adventskalender

2
In meinem persönlichen Adventskalender sind drei Bilder fest verankert: Bild eins zeigt die strahlenden Kinderaugen beim Schmücken der Weihnachtsbäume in der Innenstadt. Bild zwei zeigt unseren Weihnachtsmarkt, gestaltet von Ellwangern für Ellwanger und für Besucher. Bild drei ist von Sieger Köder und trägt den Namen „Engelkonzert“. Bei weiter

Ausschüsse des Kreistages

Aalen. Im Kreishaus in Aalen sind in den kommenden Tagen mehrere Ausschusssitzungen. Den Anfang macht am Freitag, 2. Dezember, um 10 Uhr der Ausschuss für Umweltschutz und Kreisentwicklung, gefolgt vom Ausschuss für Bildung und Finanzen am Montag, 5. Dezember, um 15 Uhr.Der Krankenhausausschuss tagt am Dienstag, 6. Dezember, ab 15 Uhr. Sitzung des Jugendhilfeausschusses weiter
  • 315 Leser

Unimog-Plaketten helfen

Bei der „Große Unimog-Schau“ im September wurden speziell für diesen Tag angefertigte Unimog-Plaketten sowie Unimog-Anhänger verkauft. Der Reinerlös in Höhe von 620 Euro wurde jetzt von der Touristik und Marketing GmbH dem Deutschen Kinderschutzbundgespendet. Cornelia Steinbach von der Touristik und Marketing GmbH sowie Egon Spiller, Mitorganisator weiter
  • 189 Leser

Wo Singen reine Jungensache ist

Musikschule und St.-Michael-Chorknaben kooperieren bei der musikalischen Ausbildung von Drei- bis Sechsjährigen
„Ich stand ganz hinten und hab gaaanz laut gesungen“, strahlt der kleine Johannes begeistert. Gemeinsam mit den zwölf anderen Jungs hat der Vierjährige auch richtig im Takt mitgeklatscht und jede Menge Spaß gehabt. Doch nicht nur er. Auch der große Johannes (Fischer), der bei den St.- Michael-Chorknaben fürs Organisatorische zuständig ist, weiter
  • 5
  • 223 Leser

Zusatzkosten für Wasserkontrolle

Neue Trinkwasserverordnung: Kontrolle auf Legionellen jetzt Pflicht – Ausnahme für Ein- und Zweifamilienhäuser
Ein- und Zweifamilienhäuser sind fein raus: Sie brauchen ihre Wasser- und Warmwasseranlagen nicht kontrollieren zu lassen. Alle anderen dagegen müssen innerhalb der nächsten elf Monate einen Termin ausmachen. Ansprechpartner ist das Gesundheitsamt. Die Neufassung der Trinkwasserverordnung schreibt dies vor; sie gilt seit 1. November. weiter
  • 2
  • 963 Leser

„Ein relativ großer Klotz am Bein“

Das Wohnheim für Menschen mit Behinderung auf dem Elisabethenberg soll nach Gmünd und Aalen umziehen
Verkaufen will die Diakonie Stetten das Wohnheim für Menschen mit Behinderung auf dem Elisabethenberg bei Waldhausen. Die Bewohner sollen durch den Umzug in Wohnheime in Gmünd und Aalen intensiver am gesellschaftlichen Alltagsleben teilhaben. weiter
  • 556 Leser

Konkurrenz für Michael Segan

Markus Hörsch will Bürgermeister in Alfdorf werden
Alfdorfs Bürgermeister Michael Segan hat einen ersten Konkurrenten. Markus Hörsch bewirbt sich um den Bürgermeisterposten, Segan will am 29. Januar wiedergewählt werden. weiter
  • 1
  • 326 Leser

Kurz und bündig

Adventskonzert in WaldhausenDer gemischte Chor des Liederkranzes Waldhausen und das „JACH-Quartett“ gestalten gemeinsam am 4. Dezember um 18 Uhr ein Konzert in der Martin-Luther-Kirche in Waldhausen. Das Streichquartett „JACH“, das zum ersten mal in Waldhausen spielt, ist 2010 an der Jugendmusikschule Schorndorf gegründet worden. weiter
  • 105 Leser

Theater beim TSV Rattenharz

Lorch-Rattenharz. „Opa, es reicht“ heißt das aktuelle Stück der Theatergruppe des TSV Rattenharz. Magda findet, ihr Schwiegervater sei ein verschwenderischer, fauler Lump. Der gewitzte Opa will mit Motorrad und Oma nach Italien, an den Ort der einstigen Hochzeitsreise. Es beginnt ein Verwirrspiel. Aufgeführt wird das Stück in der Turnhalle weiter
  • 402 Leser

Bus und Bahn weiterhin gefragt

Brummende Konjunktur und neues Abo bringen dem Verkehrsverbund Stuttgart erhebliche Zuwächse
Die weiterhin brummende Konjunktur und das neue Abonnement haben dem Verkehrsverbund Stuttgart (VVS) noch einmal steigende Fahrgastzahlen beschert. Sie stiegen zwischen Januar und September um 2,9 Prozent auf 235,3 Millionen an, wie Geschäftsführer Thomas Hachenberger berichtete. weiter
  • 151 Leser

Rauchfleisch für ein Feldkreuz

Linus Stütz aus Heubach hat Werke seiner Holzschnitzer-Vorfahren für eine Ausstellung zusammengetragen
Linus Stütz aus Heubach ist Urenkel von Franz Xaver Stütz, einem Gmünder Holzbildhauer. Seit mehr als acht Jahren forscht er über seinen Urahn. Jetzt, zum Kugelmarkt in Heubach, hat Linus Stütz eine Ausstellung zusammengetragen, die Werke seines Urgroßvaters und dessen Sohnes zeigt. weiter

Run auf die Karten

Ansturm beim Vorverkaufsstart zu dem Musical ‚Sweet Charity’
Der Vorverkauf für das neue Kolping-Musical hat am Samstag begonnen. Schon früh waren viele Musicalbegeisterte gekommen, um sich für die besten Karten anzustellen. Mitglieder des Kolping-Musiktheaters versorgten die Wartenden mit heißen Getränken und süßen Leckereien. weiter
  • 245 Leser

Gmünder Schmuck im Trend

600 Besucher von Trendshow 2011 der Juweliere Hanne und Joachim Rall im Kornhaus in Kempten begeistert
Die Schmuck-Trendshow, die vom aus Schwäbisch Gmünd stammenden Juwelierehepaares Hanne und Joachim Rall am vergangenen Wochenende im Kornhaus in Kempten mit starker Gmünder Beteiligung präsentiert wurde, war wie schon in den letzten Jahren auch, ein voller Erfolg. Über 600 Besucher waren begeistert. weiter
  • 166 Leser

Kurz und bündig

Bürgersprechstunde Am Samstag, 3. Dezember, von 10 bis 12 Uhr, ist die nächste Bürgersprechstunde des Gmünder Oberbürgermeisters Richard Arnold im Bürgerbüro im Rathaus ohne Terminvereinbarung. Sollte sich während des Gesprächs herausstellen, dass man sich länger mit einem Thema oder Problem auseinandersetzen muss, wird im Anschluss ein weiterer Termin weiter
  • 126 Leser

Nicola Bodner bald in Pfinztal

Bürgermeisterin ab dem 1. Februar – Bodner freut sich aufs neue Amt
Sie hat es geschafft. Nicola Bodner aus Hussenhofen ist die neue Bürgermeisterin in Pfinztal, der einwohnerstärksten Gemeinde Baden-Württembergs. „Das Gefühl nach dem Wahlsieg lässt sich nicht in Worte fassen“, sagt sie. Bodner verlässt Gmünd mit einem lachenden und einem weinenden Auge, denn im Februar geht’s los. weiter
  • 5
  • 282 Leser
SCHAUFENSTER
Nordische ImpressionenErika Theilacker zeigt ihre Malerei, Grafiken und Installationen von Samstag, 3. Dezember, bis Sonntag, 18. Dezember, im Jagdschlössle in Schnaitheim. Eröffnet wird die Ausstellung „Nordische Impressionen“ am Samstag, 3. Dezember, um 19 Uhr mit einer Einführung von Ursula Wachter-Kreder und keltischer Musik der Gruppe weiter
  • 490 Leser

Es rinnt und tropft aus allen Ecken

In der Kulturmühle Rechberghausen widmet sich eine Ausstellung bis zum 18. Dezember dem kühlen Nass
Fast spürbar ins kühle Nass eintauchen dürfen die Besucher einer Ausstellung in der Kulturmühle in Rechberghausen. Nass werden sie dabei allerdings nicht. Die Jahresschau der Mitglieder des Kunstvereins steht unter dem Motto „Wasser“. 26 Künstler zeigen hier noch bis 18. Dezember ihre Werke. weiter

Prägende Eindrücke mitgebracht

Miriam Veit aus Durlangen berichtet über ihren einjährigen Freiwilligendienst in Brasilien
Ein Jahr hat Miriam Veit aus Durlangen in Brasilien verbracht. Im weltkirchlichen Friedensdienst in Paroquia São João Batista, einer Kirchengemeinde in einem Randstadtviertel der 250 000-Einwohner-Stadt São Leopoldo. Diesen Samstag, 3. Dezember, wird die 21-Jährige im Gemeindesaal in Zimmerbach berichten, was sie dort erlebt hat. weiter

Vom Anderssein

Neues, wunderschönes Kinderstück am Theater der Stadt Aalen: „Saffran und Krump“
Was für ein Moment im Theater. Kinder stürmen die Bühne. Am Ende des neuen Kinderstücks „Saffran und Krump“, das jetzt am Theater der Stadt Aalen Premiere hatte, gab es kein Halten mehr. Begeisterte Viertklässler der Aalener Greutschule enterten den gemütlichen „Schüttgehügel“ der Phantasiefiguren. Das Bühnenbild funktioniert, weiter

Die Einhaltung auch kontrollieren

Zum Tempolimit auf der B 29 zwischen Gmünd und Stuttgart, das die Grün-Rote Landesregierung Anfang des Monats erlassen hat. weiter
  • 124 Leser

Lotte Rodi sollte Ansporn sein

Zu „Gewaltlos für ein friedliches Miteinander“ - Lotte Rodi bekommt Bürgermedaille der Stadt Schwäbisch Gmünd weiter
  • 105 Leser

Reden ist Silber – Schweigen Gold

Zur den Morden durch RechtsradikaleDie Morde von der NPD-Gruppe aus Sachsen sind erst in den letzten paar Jahren passiert. Wenn man dann inzwischen die Politik zurückverfolgt, waren sämtliche große Parteien tätig: SPD und Grüne, SPD und CDU sowie FDP und CDU, und somit in der Verantwortung. Jetzt sagt nur offen die SPD-Spitze, der jetzige Innenminister weiter
  • 126 Leser

Deutsche Spitzenturnerin zu Gast

Harmonische Jahresfeier mit vielen Programmpunkten bei der TSB-Herzgruppe
15 Jahre – ein Grund zu feiern: Abteilungsleiter Günther Salzmann von der TSB-Herzgruppe begrüßte Mitglieder, Angehörige, Ärzte und Übungsleiter zur Jahresfeier in der Bernhardushalle in Weiler. weiter
  • 171 Leser

Gut besuchter Bärenmarkt Lindach

Das schöne Herbstwetter und das abwechslungsreiche Programm lockte viele Besucher zum Bärenmarkt in Lindach. Während in der St. Nikolauskirche weihnachtliche und adventliche Musik erklang, sorgte bei den Marktständen Kistenstapeln und Line-Dance für Stimmung. Mehr Bilder: www.tagespost.de. (Foto: Laible) weiter

5000 Euro für den Bunten Kreis

Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse Ostalb, Carl Trinkl, übergibt große Spende für die GT-Weihnachtsaktion
Es ist ein stolzer Betrag: Mit 5000 Euro unterstützt die Kreissparkasse Ostalb die GT-Weihnachtsaktion und den Bunten Kreis. Über die Spende, die Suppe, den Euro und die deutsche Politik sprach der KSK-Vorstandsvorsitzende Carl Trinkl mit GT-Redaktionsleiter Michael Länge. weiter
  • 5
  • 391 Leser

Mann greift Ex-Freundin an

Plüderhausen. Ein 40-jähriger Mann aus dem Ostalbkreis hat am Mittwochabend gegen 18 Uhr seine ehemalige 36-jährige Lebensgefährtin nach einem Streit auf dem Edeka-Parkplatz angegriffen und mit beiden Händen am Hals gepackt. Die Frau wurde leicht verletzt. Der Mann wollte sich offensichtlich nicht mit der Trennung abfinden. Die Polizei sucht Zeugen weiter
  • 405 Leser

IHK senkt Beiträge

Umlagesatz wird um 18 Prozent reduziert
Die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer beschloss einstimmig die von der Geschäftsführung vorgeschlagene Reduzierung des Umlagesatzes von bisher 0,23 Prozent auf 0,19 Prozent. Dies entspricht einer Reduzierung um 18 Prozent. Weitere Themen der Sitzung waren die Beteiligung am Eule-Projekt in Aalen, die Anerkennung ausländischer Abschlüsse weiter
  • 507 Leser

Junior der Wirtschaft trifft auf Politik

Projekt „Know-how-Transfer“
Der Heidenheimer Wirtschaftsjunior Marc Gergeni hat beim „Know-how-Transfer“ der Organisation die Landtagsabgeordneten Andreas Stoch (SPD) sowie Alexander Schoch (Grüne) für jeweils einen Tag begleitet. weiter
  • 478 Leser
NEU IM KINO
In Time: Deine Zeit läuft abStellen Sie sich vor, Sie seien unsterblich. Sie bleiben immer so, wie sie mit 25 Jahren aussehen. Der älteste Traum der Menschheit, der aber zum Alptraum werden kann: Was tun mit den ganzen unsterblichen Geschöpfen? Dieser Film liefert die grausame Antwort. Denn mit 25 Jahren bekommt man nur ein Jahr geschenkt. Unerbittlich weiter
  • 5
  • 732 Leser

Weiterer Schritt für Aalener Schnittstelle

Förderverein fürs Innovationszentrum an der Hochschule gegründet – 60 Bewerbungen als Innovationsmanager
Das Innovationszentrum auf dem Aalener Burren soll die Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Hochschule sein. Außerdem soll es Absolventen bei der „Ausgründung“ helfen. Jetzt haben ein gutes Dutzend Unternehmen und öffentliche Einrichtungen einen Förderverein gegründet. Er bezahlt das Gehalt des Innovationsmanagers. weiter
  • 550 Leser

Advents- und Weihnachtsmusik

Zu einem Konzert mit Advents- und Weihnachtsmusik aus alter und neuer Zeit lädt der Aalener Kammerchor ein. Unter der Leitung von Thomas Baur singt der Chor Werke von Javier Busto, Heinrich Schütz, Francis Poulanc, Gabriel Jackson, Damijan Mocnik und Vytautas Miskinis). Das Blechbläserensemble „phonata“ mit den Musikern Sebastian Leibing weiter
  • 337 Leser

Mitmachprogramm für Kinder

Am 2. Adventssamstag, 3. Dezember, bietet das Urweltmuseum in Aalen für Kinder zur Marktzeit von 10.30 bis 12 Uhr ein interessantes Mitmachprogramm an. Aalens bekannte Märchen-Erzählerin Ute Hommel wird eine abenteuerliche Dinosaurier-Geschichte über Duna den Brontosaurier vorlesen. Museumsleiter Ulrich Sauerborn führt dazu die ganz besonderen Saurierfunden weiter
  • 313 Leser

Rock bis Country im Lägerle

Am Samstag, 3. Dezember, ab 20 Uhr veranstaltet der AMC Iggingen seinen traditionellen Bühnenrock im Lagerhaus im Siedlungsweg. Mit dabei in diesem Jahr ist „Marc Daniels“. Sein Repertoire umfasst eigene Songs und Coverstücke aus dem Bereich Rock mit Einflüssen aus den 60ern bis heute. An diesem Abend wird Marc zusammen mit einem Kumpel weiter
  • 308 Leser

Rockige Ü40-Nikolaus-Party

Schon vor Nikolaus fragt der Bottich in Aalen „Wart ihr auch alle brav?“ und schmeißt aus diesem Grund am Samstag, 3. Dezember, um 21 Uhr eine Nikolaussparty speziell zum Ü40-Beat-Club im Bottich in Aalen. Special Guests sind an diesem Abend natürlich kein Geringerer als der Nikolaus mit seinen Nikoläusen höchst persönlich. Ein bisschen weiter
  • 452 Leser

Uriger und zünftiger Abend

Ganz im Zeichen volkstümlicher Musik, Stimmung und Gemütlichkeit steht der „Waldhäuser Harmonikastadl“ am Samstag, 3. Dezember, ab 19 Uhr in der Remstalhalle Lorch-Waldhausen. Das musikalische Programm verspricht einen urigen und gleichermaßen zünftigen Abend. Mit dabei ist das Albstadl-Trio. Der musikalische Bogen spannt sich dabei vom weiter
  • 332 Leser

Von Polka bis Pop

„Die Sulmtaler“ heißen die Jungs und das Mädel, die am Samstag, 3. Dezember, ab 20.30 Uhr im Bürgersaal in Hüttlingen für Stimmung sorgen und ehrliche, handgemachte Blasmusik versprechen. Was passiert wenn Tobias Bolsinger, Juniorchef des „Adler“ in Hüttlingen auf ein Konzert geht. Zusammen mit einem Bus voller Leute jeden Alters weiter
  • 440 Leser
BÜHNE20.00, AalenBernarda Albas Haus - von Federico Garcia Lorca, Theater auf der Aal, Spiel- & Theaterwerkstatt20.00, AalenDie Tankstelle der Verdammten - von Georg Ringsgwandl, Theater im Wi.Z, Musical, ausverkauft20.00, HeidenheimIn anderen Umständen - von Alexander Alexy und Folker Bohnet, Sasse Theater e.V.20.00, LorchEin Wochenende voller weiter
  • 355 Leser
Raum AalenAtelier-Ausstellung - 25 Jahr Schönes und NützlichesKeramik-Atelier Volkmar u. Franziska Meyer-Schönbohm, Dewangen-Reichenbach, Öffnungszeiten: Di/Mi/Fr-So 14-18 UhrMax Hoffmann - Bilder, Objekte und SkulpturenKunsTraum, Aalen, Öffnungszeiten: Mi-Fr 10-18 Uhr; Sa 10-14 UhrIndien - Garten der KünsteKunstverein, Altes Rathaus, Aalen, Öffnungszeiten: weiter
  • 360 Leser
MUSIKStuttgart-MitteFlorian Käpplers Klanginstallation: Symphony of the Names, Haus der Geschichte Baden-Württemberg, Erinnerung an den 70. Jahrestag der Deportation der Juden; die Länge der Klanginstallation entspricht exakt der Dauer der unmenschlichen Fahrt: 72 Stunden vom 1.12., 17 Uhr bis 4.12., 17 Uhr. Eintritt frei10.00, AalenAdventssingen zur weiter
  • 387 Leser

Akkordeon und Mandoline

Am Samstag, 3. Dezember. um 16 Uhr sind in der evangelischen Stadtkirche Ellwangen „Russische Virtuosen“ zu Gast. Stanislav Venglevski musiziert an Akkordeon/Bayan, Mikhail Litvin an der Mandoline, Der aus Moldawien stammende Stanislav Venglevski zählt zu den bekanntesten Akkordeon- und Bayan-Virtuosen. Er absolvierte die Moskauer Musikakademie weiter
  • 349 Leser

Freitag, 2. Dezember

Gmünds neuer Lieblingsschauspieler – Bud Spencer – weilt in der Stauferstadt und wird am Freitag, 2. Dezember, um 11.30 Uhr im Gmünder Freibad der Umbenennungszeremonie beiwohnen, wenn das Bad seinen Namen erhält. Um 17 Uhr ist im CongressCentrum Stadtgarten eine Signierstunde.Eine Frauengestalt des hohen Mittelalters, die bis heute die weiter
  • 385 Leser

Handgemachter Country

Am Samstag, 3. Dezember, gibt es ab 20.30 Uhr im Cafe Swing in Heidenheim wieder Country Rock vom Feinsten. Handgemacht und echt, bodenständig vorgetragen, so lässt sich die Musik der New Yorker Band „Modern Earl“ kurz zusammenfassen. Es rockt und macht jede Menge Spaß. Genau so geht es auch auf ihrer 2011 erschienenen CD „Inlaws & weiter
  • 339 Leser

Kunst-Schaufenster

Kunsthandwerk von hoher Qualität und lange Tradition – für Beides steht der Kunstbasar im Kulturzentrum Prediger Schwäbisch Gmünd. Eröffnung ist am Samstag, 3. Dezember, um 11 Uhr. weiter
  • 5
  • 411 Leser

Kunsthandwerkerausstellung

Bereits zum siebten Mal bietet die Firma Holzbau Kielwein Künstlern und Kunsthandwerkern aus der Region die Möglichkeit ihre Werke im eleganten Rahmen des Passivhauses in Eschach-Seifertshofen zu präsentieren. Am Samstag 3. und Sonntag 4. Dezember warten viele Kunstobjekte auf Betrachter und Käufer. Die Palette reicht von faszinierender Malerei für weiter
  • 396 Leser

Kurz und bündig

Künstler aus Indien „Indien – Garten der Künste“ ist die neueste Ausstellung des Aalener Kunstvereins im Alten Rathaus überschrieben. Tieferen Einblick in die umfangreiche Ausstellung gewinnen kann man mit dem Vorsitzenden des Kunstvereins, Artur Elmer, am Sonntag, 4. Dezember, um 15 Uhr. Weitere Führungen sind im Januar, am 8., 15. weiter
  • 319 Leser

Lesung und Adventsmarkt

Die Schreibgruppe „Wortwandler“ lädt ein zu einer Lesung in der Kreativ-Werkstatt „Oase“, Langertstraße 72 in Aalen. Nach mittlerweile zweijährigem Bestehen dieser Gruppe, stellen ihre Mitglieder am Samstag den 3. Dezember, um 16 Uhr eine kleine Auswahl ihrer Texte vor. Die „Oase“ Werkstatt und Atelier öffnen an diesem weiter
  • 436 Leser

Malvergnügen für den Nachwuchs

Ein Malvergnügen hoch drei bietet der Kids-Club im Museum im Prediger in Gmünd in der Vorweihnachtszeit: An den drei Samstagen bis Heiligabend können Mädchen und Jungen im Alter von 8 bis 15 Jahren jeweils drei Stunden lang ihre kreativen Seiten ausleben und weiterentwickeln, während die Eltern ihre Weihnachtseinkäufe erledigen. Zum Start am Samstag, weiter
  • 529 Leser

Nikolausrock mit Blueseinflüssen

Am Samstag, 3. Dezember, ab 21 Uhr gibt es im Übelmesser in Heubach den alljährlichen Niklausrock. Bestreiten werden es wieder „Samsàra“ und weitere musikalische Freunde als Überraschung. Freunde des Rock, beinflusst durch Blues und ein bisschen Pychedelic, kommen hier voll auf ihre Kosten. Der Eintritt ist frei. Das letzte Konzert in diesem weiter
  • 383 Leser

Viel Spaß und Action

Kinder und Jugendliche im Alter von fünf bis zwölf Jahren erleben beim „9. Young Power Day“ am Samstag, 3. Dezember, von 13 bis 18 Uhr im Sportzentrum Greut in Aalen wieder viel Spaß und Action. weiter
  • 395 Leser
MUSIK18.30, AalenElke Gelhardt Duo - Songs und Lyrik für besondere Zeiten, Ostalb-Klinikum, Kapelle20.30, SchorndorfAlexander von Schlippenbach Trio - Jazz, ManufakturBÜHNE20.00, AalenChristoph Sieber - Das gönn’ ich Euch! Stadthalle, Kleinkunst-Treff20.00, AalenDer Tod des Bunny Munro - von Nick Cave, Theater im Alten Rathaus, szenische LesungVORTRÄGE20.00, weiter
  • 349 Leser
Autorenlesung Ulrich Kienzle kommt am Dienstag zur Schwäbischen Post nach Aalen und stellt sein neues Buch vor

„Abschied von 1001 Nacht“

Ulrich Kienzle verabschiedet sich von 1001 Nacht. Am 6. Dezember, um 19.30 Uhr wird der Journalist im Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post Kostproben aus seinem neuen Buch geben. Der langjährige ARD-Nahostkorrespondent und ZDF-Auslandschef, spannt darin einen Bogen über 40 Jahre Nahostkonflikt. Er vermittelt einen ebenso spannenden wie persönlichen weiter
  • 498 Leser

Christian Wolff und Knabenchor

Was wäre die Adventszeit ohne zumindest einmal die Weihnachtsgeschichte gehört oder gesehen zu haben? In der oftmals hektischen Vorweihnachtszeit zeigt die Erzählung von Christi Geburt die wahre Bedeutung des heiligen Festes auf. Auf ganz besondere Weise wird die Geschichte am Sonntag, 4. Dezember, um 20 Uhr im Congress Centrum in Heidenheim vorgetragen, weiter
  • 477 Leser

Christof Altmann Trio zu viert

„Emmer a bisle andersch“ ist das Trio vom Altmann und kommt am Sonntag, 4. Dezember, um 18 Uhr ins Erlebniscafé Leinmüller nach Leinzell. Christof Altmann garantiert einen musikalisch-kabarettistischen Abend rund um den Leberkäs, die heiße Würstchen, den Ochsenmaulsalat, den Wein, das Schaffen und andere zentrale schwäbische Tugenden. Das weiter
  • 385 Leser

Der Schwanensee

Am Mittwoch, 7. Dezember, um 19.30 Uhr in der Stadthalle Aalen tanzen die Künstler der Russischen Staatlichen Ballettakademie R. Nurejew das Ballett „Schwanensee“. weiter
  • 390 Leser

Der Tod des Bunny Munro

Heiße Suppe kombiniert mit literarischen Leckerbissen: In der ersten „Soupkultur“ dieser Spielzeit des Aalener Theaters, am Donnerstag, 8. Dezember, um 20 Uhr, serviert es im Alten Rathaus in Aalen Nick Caves Roman „Der Tod Des Bunny Munro“. weiter
  • 364 Leser

Fachsenfelder Vorweihnacht

Die Fachsenfelder Vorweihnacht ist ab dem 2. Advent angesagt. Das Programm in Kürze: Zweiter Advent, 4. Dezember: 14 Uhr Männerchor des Liederkranzes Fachsenfeld, Schlosshof, 15 Uhr Weihnachtsgeschichten mit Rainer Lohr-Berlin, Historische Galerie; 16 Uhr Unterkochener Alphornbläser, Schlosshof; 17 Uhr Themenführung „Frauenzimmer“, Schloss; weiter
  • 380 Leser

Finissage von Fotoimpressionen

Am Montag, 5. Dezember, um 19 Uhr findet zum Abschluss der Ausstellung „Kunstträume – Fotografien von Peter Kruppa“ eine Finissage in der Galerie der Kreissparkasse Ostalb, Bahnhofstraße 4, Aalen statt. Es bietet sich letztmalig die Gelegenheit zur Betrachtung von über 30 Fotoimpressionen. Joachim Wagenblast, der Kurator der Ausstellung, weiter
  • 342 Leser

Traditionelles Adventskonzert

Landrat Klaus Pavel lädt die Kreisbevölkerung zum traditionellen Adventskonzert am 2. Adventssonntag, 4. Dezember, ab 14.30 Uhr ins Landratsamt nach Aalen ein. Der Projektchor „Schule-Verein“, bestehend aus dem Schüler-Lehrer-Chor der Härtsfeldschule Neresheim, und „Con Brio“ im Liederkranz Hülen stimmen die Besucher auf einen weiter
  • 526 Leser

Weg zum Glück

Nach seinem mit unzähligen Kleinkunstpreisen ausgezeichnetem Programm „Sie haben mich verdient“ am Donnerstag, 8. Dezember, um 20 Uhr der zweite Streich von Christoph Sieber. Er gastiert mit seinem neuen Programm „Das gönn ich Euch!“ im Kleinkunst-Treff in der Stadthalle Aalen. weiter
  • 445 Leser

Weltweihnachtscircus Stuttgart

Den 19. Weltweihnachtscircus Stuttgart, den man vom 8. Dezember bis zum 8. Januar auf dem Cannstatter Wasen sehen kann, könnte man auch das „Festival des Goldenen Clowns“ nennen. Gleich vier Gewinner des Goldenen Clowns sind Bestandteil dieses größten Zirkusfests des Jahres. Darüber hinaus sind noch zwei Gewinner des Silbernen Clowns und weiter
  • 938 Leser

Werke Chopins und Debussys

Am Sonntag, 4. Dezember, um 19 Uhr spielt der Gmünder Konzertpianist Michael Nuber im Gemeindezentrum Brücke (Schwäbisch Gmünd-West, Eutighofer Str. 23) bekannte Meisterwerke Chopins und Debussys aber auch weitgehend Unbekanntes aus dem Barock und der französischen Spätromantik. Von Chopin erklingen Werke aus seiner letzten Schaffensperiode: Die Mazurka weiter
  • 469 Leser
MUSIK14.30, AalenAdventskonzert, Landratsamt, unter Mitwirkung des MV Bargau, Landrat Pavel15.30, NördlingenJ. S. Bach - Weihnachtsoratorium, St.-Georgs-Kirche, Jauchzet, frohlocket - Kinderkonzert, 18 Uhr Konzert mit Kantaten I-III16.00, HohenrechbergOrgelkonzert zugunsten der DKMS, St. Maria, mit Organistin Susanne Rott17.00, AalenMusik zum Advent, weiter
  • 720 Leser
MUSIK20.00, AalenSWR1 Pop & Poesie in Concert, Stadthalle, ausverkauft20.00, StuttgartTrombone Shorty & Orleans Avenue, TheaterhausBÜHNE20.00, StuttgartSechs and the City 6 - Das Finale, Fernsehturm, Theater Rampe20.00, StuttgartDoppelt g’moppelt - von Ray Cooney, Altes SchauspielhausFESTE & PARTYS18.00, AalenTag des Ehrenamts - Mitarbeiterfest, weiter
  • 368 Leser
MUSIK19.00, AalenAdventskonzert, Salvatorkirche, Schubart-Gymnasium AalenBÜHNE17.00, StuttgartHänsel & Gretel, Liederhalle20.00, StuttgartSechs and the City 6 - Das Finale, Fernsehturm, Theater Rampe20.00, StuttgartDoppelt g’moppelt - von Ray Cooney, Altes SchauspielhausVORTRÄGE19.30, Schwäbisch GmündMatthias Erzberger: Umstritten über den weiter
  • 338 Leser
MUSIK20.00, StuttgartNight Of The Proms 2011, SchleyerhalleBÜHNE15.00, AalenSekretärinnen - von Franz Wittenbrink, Theater im Wi.Z, Liederabend (Theater für Senioren)19.30, AalenSchwanensee - Russische Staatliche Ballettakademie R. Nurejew, Stadthalle20.00, StuttgartSechs and the City 6 - Das Finale, Fernsehturm, Theater Rampe20.00, StuttgartDoppelt weiter
  • 381 Leser
Meine FreizeitMonikaPuchinger47 JahreKaufmännische Angestellte aus Riesbürg-PflaumlochHervorragender Chor Seite 5Ich freue mich schon auf das Benefizkonzert des Knabenchors „collegium juvenum“ aus Stuttgart am Sonntagabend um 17 Uhr in der Bopfinger Stadtkirche. Toll, dass die Lions diesen hervorragenden Chor wieder nach Bopfingen holen weiter
  • 350 Leser
MUSIK17.30, DinkelsbühlBig Band Ellenberg, Weihnachtsmarkt im Spitalhof20.00, FellbachStille Nacht - Eine musikalische Weihnachtsgeschichte, Schwabenlandhalle20.00, LudwigsburgJan Plewka singt Rio Reiser, Scala20.30, DinkelsbühlRoots Southwest, Jazzclub, frisch, fetzig, groovy, funky, swingend, modern JazzBÜHNE19.00, HohenstadtFröhliche Weihnachten, weiter
  • 391 Leser

„Sonntag“ live

Comedy live mit Christoph Sonntag gibt es am Freitag, 18. Mai, um 20 Uhr in der Schlierbachhalle in Neuler. „Alte Zeiten – Neue Zeiten“, so heißt seine neue Erfolgscomedy und sprengt alle Rekorde. Ganz nach dem Motto: direkt aus dem Radio, live auf die Bühne will er das SWR3-Land erobern. weiter
  • 331 Leser

Adventliche Weisen

Dem Lions Club Ostalb Ipf ist es erneut gelungen, den Knabenchor „collegium iuvenum Stuttgart“ für ein Wohltätigkeitskonzert am Sonntag, 4. Dezember, um 17 Uhr in der evangelischen Stadtkirche St. Blasius in Bopfingen zu gewinnen.Zur Aufführung gelangen Werke zum Advent aus verschiedenen Epochen. Zu hören sein werden unter anderem Werke weiter
  • 523 Leser

Beethovens „Missa Solemnis“

Nach dem dem „Buch mit sieben Siegeln“ von Franz Schmid nimmt das Collegium Vocale Schwäbisch Gmünd das nächste große Projekt in Angriff. Beethovens Missa Solemnis wird gemeinsam mit der Capella Nova aus Bad Mergentheim am Freitag, 30. Dezember, um 20 Uhr in Schwäbisch Gmünd im Heilig-Kreuz-Münster und am Sonntag, 1. Januar in Bad Mergentheim weiter
  • 356 Leser
konzertreihe Kartenvorverkauf für„Heißer Jazz zum Kalten Markt“ hat begonnen

Jazz mit Soulcharakter

In der Konzertreihe „Heißer Jazz zum Kalten Markt“ wartet am Samstag, 21. Januar, um 20 Uhr in der Stadthalle in Ellwangen auf das Publikum ein weiteres Highlight: Ellwangen Jazz Orchestra unter Gerhard Ott und Klaus Graf (SWR-BigBand). weiter
  • 728 Leser

Unplugged und absurd

In bewährter Manier – unplugged und absurd – präsentiert Rick Kavanian am Mittwoch, 7. Dezember, um 20 Uhr im Roxy in Ulm sein zweites Bühnensolo „Ipanema“. Genau wie in seinem Bühnendebüt „Kosmopilot“ wechselt er auch hier zwischen seinen Figuren in Höchstgeschwindigkeit und verzichtet dabei völlig auf Masken, Kostüme weiter
  • 469 Leser

Hörspiel für Kinder

Der entsetzliche Mr Gum und die Kobolde“ ist ein schönes Hörspiel von Andy Stanton, in dem sich Polly und Freitag O’Leary in ein spannendes Abenteuer begeben. Sie werden von Kobolden entführt und in eine Höhle gebracht.Dort stellen sie mit Staunen fest, dass der König der Kobolde nicht irgendeiner ist, sondern Mr Gum. Wer das ist, wird nicht weiter
  • 356 Leser

Nacht mit Folgen

Was als One-Night-Stand geplant war, hat im Roman „Männer in Serie“ von Henriette Kuhrt weitreichende Folgen. Society-Reporterin Katharina liebt ihren Job mit Promis und Partys. Sie führt Interviews, und verfolgt Stars und Sternchen für Storys im Klatschblatt „Entertainment“.Auf einer Feier trifft sie angetrunken auf Fernsehstar weiter
  • 362 Leser

Über 20 Jahre gewartet

Marius Müller-Westerhagen macht Hottentottenmusik und ist endlich mal wieder „live“ auf CD. Über 20 Jahre mussten die Fans, ich bin so einer, auf das neue Live-Album warten. Für das 1990 erschienene Live-Album „Halleluja“ erhielt Marius-Müller-Westerhagen zu Recht drei Mal Platin. weiter
  • 366 Leser
verlosung 5x2 Karten für das Musical „Schneewittchen“ in Aalen in der Stadthalle zu gewinnen

Musical für Familien

Der Vorhang hebt sich am Freitag, 23. Dezember, um 16 Uhr in der Stadthalle Aalen für das Märchen „Schneewittchen“ als Musical. Dann heißt es „Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land?“ weiter
  • 340 Leser

Alpengrollen

Exkommissar Max Raintaler aus München freut sich auf einen erholsamen Skiurlaub in Kitzbühel und will dort auch das berühmte Hahnenkammrennen live erleben. Sein Urlaub wird zu einer Krimistory. Der Bayer in Tirol soll die Tochter einer Bekannten suchen, sie ist auf Abenteuertrip mit unbekanntem Aufenthaltsort. Dabei macht er Bekanntschaft mit einem weiter
  • 306 Leser
Polizeibericht Schwäbisch Hall

Bewaffneter Banküberfall: Kripo bittet Bevölkerung um Mithilfe

Mehrere tausend Euro Bargeld hat ein noch Unbekannter am Donnerstagmorgen bei einem Bankraub in dem Schrozberger Teilort Leuzendorf erbeutet.

Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand passte der Mann eine 27-jährige Angestellte um 8.15 Uhr ab, als sie das Gebäude der Bank in Leuzendorf betreten wollte. Mit den Worten „Achtung, dies ist ein

weiter
  • 1162 Leser
45 Jahre alter Renault-Trecker ist weg

Oldtimertraktor gestohlen

Einen 45 Jahre alten Renault- Traktor, der in einem Schuppen in einem Rotwildgehege im Gewann Wolfsberg bei Neresheim abgestellt war, entwendete ein Unbekannter zwischen Dienstagnachmittag und Mittwochmittag, berichtet die Polizeidirektion Aalen. Der Täter entfernte das Vorhängeschloss am Geräteschuppen und nahm das nur bedingt fahrbereite

weiter
  • 533 Leser
Junge Frau ins Krankenhaus gebracht

Auto erfasst Radfahrerin

Ins Ostalbklinikum eingeliefert werden musste eine 20-jährige Radfahrerin nach einem Verkehrsunfall am Mittwochabend gegen 18.50 Uhr Die junge Frau befuhr die Rombacher Straße in Richtung Hofherrnweiler. Auf Höhe des dortigen Studentenwohnheimes wollte sie die Fahrbahn überqueren, achtete dabei aber nicht auf den nachfolgenden Verkehr.

weiter
  • 679 Leser

Fußgängerbrücke Unterkochen wird eingeweiht

Die Brücke über die Bahnlinie von der Heidenheimer Straße zur Färberstraße bei der Firma RUD in Aalen-Unterkochen ist erneuert worden. Am Donnerstag, 1. Dezember 2011 wird die neue Überführung offiziell freigegeben. Die von der Bahn im Jahr 1972 errichtete Stahlbetonbrücke war in die Jahre gekommen. Die Stand-

weiter
  • 429 Leser
Bürgergespräch am Mittwochabend in Wasseralfingen

Trinkgelage und Müll eindämmen

Alkohol fast rund um die Uhr zu haben

Bürger und Verwaltung wollen das Problem alkoholisierter Jugendlicher im Aalener Stadtteil Wasseralfingen gemeinsam lösen. Der Radiosender SWR 4 berichtet kurz über ein Bürgergespräch am Mittwochabend. Dabei ermutigten Vertreter von Stadtverwaltung und Polizei die Bewohner, verstärkt das Gespräch mit den Jugendlichen

weiter
  • 242 Leser

Ein Schwimmbad für „Piedone“

Italiens größte Sportzeitung „La Gazzetta dello Sport“ berichtet über Bud Spencers Besuch in Gmünd
Die Italiener nennen ihn „Piedone“ oder „big foot“: Bud Spencers Besuch am Freitag in Gmünd schlägt Wellen bis nach Italien. Die größte Sportzeitung des Landes, „La Gazzetta dello Sport“, berichtet über den Filmstar, Gmünd, das Freibad und – eine Liebelei. weiter
  • 1
  • 2040 Leser

Regionalsport (27)

Gmünd III erwartet Alfdorf

Schach, Bezirksliga
Die vierte Runde bietet einige Höhepunkte. So stehen sich die in den bisherigen drei Runden siegreichen Teams von Gmünd III und Alfdorf (beide 6:0) gegenüber. weiter

„Nicht Achterbahn fahren“

Handball, Frauen: Der Bargauer Coach Martin Svoboda hofft auf mehr Konstanz
Der TV Bargau bestreitet am Sonntag bereits sein erstes Rückspiel und empfängt die HSG Oberkochen/Königsbronn in der Uhlandhalle. Ebenfalls ein Rückspiel bestreitet Bettringen II am Samstag in Brenz. weiter
  • 119 Leser

4000 Zuschauer sollen pushen

Fußball, Regionalliga Süd
Zweiter gegen Erster: Im Topspiel der Fußball-Regionalliga Süd empfängt die SG Sonnenhof-Großaspach am Sonntag die Stuttgarter Kickers. Anpfiff: 11.30 Uhr. weiter
  • 435 Leser

Holländer mit im Gepäck

Kunstturnen, 2. Bundesliga: TV Wetzgau reist zum Abschluss nach Weil am Rhein
Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren für den Aufstiegskampf am 11. Dezember in Bühl. Zuvor jedoch müssen die Wetzgauer Turner am Samstag um 15 Uhr in Weil am Rhein noch eine letzte Pflichtaufgabe erfüllen. weiter
  • 175 Leser

Rappelvoller Nikolaus-Lehrgang

Leichtathletik, Lehrgang
Auf riesiges Interesse stößt das Leichtathletik-Fortbildungsseminar in der Gmünder Sporthalle am Samstag ab 9 Uhr. DLV-Lehrwart Fred Eberle musste nach 250 Anmeldungen die Reißleine ziehen. weiter
  • 117 Leser

SGB-Damen wollen nachlegen

Tischtennis, Landesliga, Damen
Nach dem überzeugenden Sieg gegen Schlusslicht Schorndorf hat die SG Bettringen am Samstag, 18.30 Uhr daheim gegen Beinstein II die Gelegenheit, nachzulegen. weiter

Sieben Runden nach Schweizer System

Schach, Schnellschachturnier im Haus des Handwerks
Bei der Schachgemeinschaft steigt am heutigen Freitag ab 20 Uhr im Haus des Handwerks in der Leutzestraße das dritte Turnier der diesjährigen Serie.Wieder werden in sieben Runden nach Schweizer System (in jeder Runde spielen die Punktgleichen gegeneinander) der Sieger und die weiteren Platzierungen ermittelt. Die Bedenkzeit je Spieler und Runde beträgt weiter

Sport in Kürze

Mitternachtsturnier des FVHFußball. Der FV Hohenstadt veranstaltet im Rahmen seines Hallenturniers am Samstag, 14. Januar 2012, wieder ein Mitternachtsturnier für Hobby- und Freizeitmannschaften. Gespielt wird in der Kochertalmetropole Abtsgmünd, Beginn ist um etwa 17 Uhr, das Finale findet so gegen 1 Uhr statt. 40 Euro beträgt das Startgeld. Nähere weiter
  • 108 Leser

Sportmosaik

Es ist alles andere als ein ganz normales Ligaspiel: das Gipfeltreffen in der Regionalliga zwischen der SG Sonnenhof-Großaspach und den Stuttgarter Kickers. „Das Medienaufgebot ist deutlich größer als sonst. Selbst das Fernsehen ist vor Ort“, sagt SG-Trainer Alexander Zorniger. Deutlich größer ist auch das Zuschauerinteresse: „Im Pokal weiter
  • 166 Leser

TSV Mutlangen punktet wieder

Volleyball, Bezirksliga, Herren
Einer 1:3-Niederlage gegen den SV Fellbach V ließ der TSV Mutlangen vor heimischem Publikum einen wichtigen 3:0-Erfolg über den Letzten Korb/Schmiden folgen. weiter
  • 117 Leser

Bargau erwartet ein Kraftakt

Fußball, Landesliga: Der FC könnte am Sonntag mit einem Heimsieg nach Punkten mit Bad Boll gleichziehen
In der letzten Landesliga-Begegnung vor der Winterpause muss der FC Bargau nochmals alle Kraftreserven aufbringen, um das Jahr erfolgreich abzuschließen. Die Germanen empfangen am Sonntag den TSV Bad Boll. Spielbeginn ist um 14 Uhr. weiter
  • 4
  • 230 Leser

Der Gegner: VfL Osnabrück

Trainer: Uwe Fuchs (45)Platzierung: 11. Platz – 24 Punkte, 17:15 ToreLetztes Spiel: 0:0 gegen SV SandhausenHöchster Saisonsieg: 2:0 gegen FC HeidenheimHöchste Saisonniederlagen: 0:1 gegen Regensburg und VfB IIBeste Torschützen: Aleksandar Kotuljac, Gerrit Wegkamp (je 3)Stadion: Osnatel-Arena (16130 Plätze)Internet: www.vfl.de weiter
  • 611 Leser

Derby-Fieberkurve steigt

Handball, Männer: In der Bettringer Uhlandhalle treffen der TV Bargau und der Heubacher HV aufeinander
Wegen vorweihnachtlichen Veranstaltungen sind nur wenige Teams im Einsatz. Bereits am Freitagabend stehen die Bettringer in Nenningen gegen Lauterstein II auf dem Prüfstand. Am Sonntag kommt es zum Derbyhit zwischen Bargau und Heubach. weiter
  • 122 Leser

Eine Riesenchance für den TSB

Fußball, Kreisliga B I
Fünf Punkte Vorsprung hat der TSB Gmünd auf den Zweiten SV Hussenhofen – und nun hat er die Riesenchance, sogar auf acht Zähler davonzuziehen. weiter
  • 218 Leser

Frisch Auf Göppingen live erleben

Handball, Kartenverlosung
Vier Gewinner sind am Samstag, 19.30 Uhr, in der Göppinger EWS-Arena beim Europapokalspiel zwischen Frisch Auf Göppingen und Tatabanya Carbonex KC live dabei. weiter
  • 103 Leser

Fußballspiele am Wochenende

Dritte Liga bis Landesliga
Dritte LigaFreitag, 19 Uhr:VfB Stuttgart II – SV Darmstadt 98Unterhaching – FC SaarbrückenKickers Offenbach – MünsterSamstag, 14 Uhr:VfL Osnabrück – VfR AalenWerder Bremen II – BielefeldSV Babelsberg – SV WehenCarl Zeiss Jena – Jahn RegensburgOberhausen – FC Rot-Weiß ErfurtChemnitz – Wacker Burghausen1. weiter

Fußballspiele am Wochenende

Bezirksliga bis Kreisligen B
BezirksligaSonntag, 14 Uhr: VfL Iggingen – TV Heuchlingen SV Neresheim – SG Bettringen FV 08 Unterkochen – TV Steinheim TSV Heubach – Hofherrnweiler TSG Nattheim – SVH Königsbronn TV Bopfingen – SV Waldhausen VfB Ellenberg – TSV Böbingen TSGV Waldstetten – FV SontheimKreisliga A ISonntag, 14 Uhr:FC Normannia weiter
  • 112 Leser

Hinspiele ohne Relevanz

Fußball, Bezirksliga: Welcher Gmünder schafft einen versöhnlichen Jahresabschluss?
Der FV Unterkochen: vor einer Woche Herbstmeister, jetzt nur noch Vierter. Das zeigt deutlich wie eng es in der Bezirksliga zugeht. Vor allem unter den ersten Vieren. Die restlichen Vereine haben sich kurz vor Weihnachten von fast allen Aufstiegsträumen verabschiedet. weiter
  • 149 Leser

Keine Geschenke verteilen

Volleyball, Oberliga: DJK Gmünd II empfängt den TSV Georgii Allianz Stuttgart
Ein weiteres richtungsweisendes Duell steht für die Volleyballerinnen der DJK Gmünd II an. Gegen den TSV Georgii Allianz Stuttgart muss sich das junge Team am Sonntag um 14.30 Uhr in der Straßdorfer Römersporthalle beweisen und zeigen, ob es dem Druck im Kampf um den Klassenerhalt standhält. weiter

Sport in Kürze

Das 1:5 wieder gutmachenFußball. Verbandsligist TSV Essingen tritt am Samstag in seinem letzten Spiel vor der Winterpause beim FC Wangen an. Essingen hat dabei ein 1:5-Hinspieldebakel gutzumachen. Anpfiff auf dem Kunstrasenplatz in Waltersbühl ist um 14 Uhr.Platz drei festigenFußball. Die Sportfreunde Dorfmerkingen treten am Samstag zum letzten Spiel weiter
  • 137 Leser

Zum Ersten

Fußball, Kreisliga B III
Der TSV Untergröningen hat in der Kreisliga B III einen schweren Gang vor sich: Am Sonntag ist man zu Gast beim Tabellenführer DJK Aalen. Nicht viel besser ergeht es dem FV Germania Hohenstadt, der zur zweitplatzierten DJK SG Wasseralfingen fährt und dort wie Untergröningen auch in Aalen als Außenseiter antritt. sw weiter
  • 1565 Leser

Durchmarschgefahr

Fußball, Kreisliga A: Spätestens jetzt ist Aufsteiger TV Weiler ein Kandidat für den Titel
Ein Geheimfavorit war Aufsteiger TV Weiler schon vor der Saison, weil er sich vor anderthalb Jahren personell hochkarätig verstärkt hatte. Gelingt nun tatsächlich der Durchmarsch? Fakt ist: Der TVW ist Tabellenführer. Ein anderer Aufsteiger hat ein heißes Derby vor der Brust. weiter
  • 274 Leser

Nur nicht in Rückstand geraten

Fußball, Oberliga: FCN-Trainer Dieter Märkle will mit einem Sieg bei den Stuttgarter Kickers II in die Winterpause
Der FC Normannia hat im letzten Spiel vor der Winterpause ein schwieriges Unterfangen vor sich. Trainer Dieter Märkle will am Samstag drei Punkte bei den Stuttgarter Kickers II holen, sein Team sollte jedoch nicht in Rückstand geraten: „Damit tun wir uns nach wie vor schwer.“ Anpfiff: 14 Uhr. weiter
  • 348 Leser

Eine gefährliche Schwachstelle

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen gastiert beim Zweitliga-Absteiger VfL Osnabrück – Hasenhüttl: „Eine Spur abgezockter“
Es ist wieder soweit: Der VfR Aalen darf verreisen, und das scheint dem Drittligisten derzeit zu gefallen. Neun Punkte und 8:2 Tore ist die Bilanz der letzten drei Auswärtsspiele. Beim VfL Osnabrück soll die Serie am Samstag ausgebaut werden. Wobei Ralph Hasenhüttl die Offensivschwäche des Zweitliga-Absteigers keineswegs als Vorteil sieht. Anpfiff in weiter
  • 5
  • 697 Leser

Überregional (87)

'Die besten 30 können auf Großschanzen ran'

Der neue Bundestrainer Andreas Bauer führt die deutschen Skispringerinnen zu Olympia 2014
Die Anerkennung als olympische Disziplin 2014 und die allererste Weltcup-Serie: Für die deutschen Skispringerinnen beginnt am Samstag die Saison. Andreas Bauer, der neue Bundestrainer, nimmt Stellung. weiter
  • 316 Leser

'Unglaublich willensstark'

Der neue Bundestrainer Andreas Bauer führt die Skispringerinnen zu Olympia 2014
Die Anerkennung als olympische Disziplin 2014 und die allererste Weltcup-Serie: Für die deutschen Skispringerinnen beginnt am Samstag die Saison. Andreas Bauer, der neue Bundestrainer, nimmt Stellung. weiter
  • 264 Leser

1899 Hoffenheim greift durch

Trainer Stanislawski wirft seine Spieler Obasi und Firmino vorläufig aus dem Kader
Trainer Holger Stanislawski hat die Faxen beim Fußball-Bundesligisten 1899 Hoffenheim dicke. Er suspendierte die Spieler Chinedu Obasi und Firmino für das nächste Spiel. Grund sind wiederholte Disziplinlosigkeiten. weiter
  • 394 Leser

50 Minuten Vorspiel

Wie lange Thomas Gottschalk seine Abschiedssendung von 'Wetten, dass. . .?' am Samstag überziehen wird, weiß noch keiner. Fest steht, dass es vor der 151. und letzten Ausgabe mit dem Moderator einen langen Vorspann geben wird: Yvonne Ransbach, Moderatorin von 'Hallo Deutschland', begrüßt die ZDF-Zuschauer schon um 19.25 Uhr zu 'Wetten, dass. . .? - weiter
  • 346 Leser

Abschied am Bodensee

Gottschalk moderiert in Friedrichshafen sein letztes 'Wetten, dass. . .?'
Thomas Gottschalk hört auf. Am Samstag moderiert er ein letztes Mal 'Wetten, dass. . .?'. Die Sendung läuft zum dritten Mal in Friedrichshafen. Die Häfler sind stolz darauf - und rätseln, wie es weitergeht. weiter
  • 373 Leser

Aktien nicht verteufeln

Ungeachtet aller Krisen raten Verbraucherschützer wie Vermögensexperten dazu, die Börse nicht komplett links liegen zu lassen. Die Grundregeln der Geldanlage, die bis zu 25 Prozent Aktien fürs Depot vorsehen, seien nach wie gültig, betont Andreas Beck vom Institut für Vermögensaufbau in München. 'Die Aktie gibt es seit dem 17. Jahrhundert, sie ist immer weiter
  • 456 Leser

Allianz schwenkt auf Sparkurs ein

Die Allianz Deutschland verordnet ihrer Sachversicherung eine Rundumerneuerung und will das wichtige Geschäft auf profitables Wachstum trimmen. 'Wir werden in einigen Bereichen Stellen abbauen, allerdings durch Wachstum und neue Tätigkeiten auch mehrere hundert Arbeitsplätze schaffen', teilte Deutschland-Chef Markus Rieß in München mit. Er hatte die weiter
  • 510 Leser

Angebot für Vogts bis 2014

Der frühere Fußball-Bundestrainer Berti Vogts soll nun doch Nationaltrainer Aserbaidschans bleiben. Der 64-Jährige soll nach Angaben des Verbands (AFFA) seinen zum Jahresende auslaufenden Vertrag bis zur Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien verlängern. Laut AFFA hat sich der Verband einstimmig dafür ausgeprochen, Vogts zu halten, obwohl das Nationalteam weiter
  • 321 Leser

Auch ohne Durant glücklich

Bayreuther Basketballer freuen sich über den PR-Coup
Die Lösung im NBA-Tarifstreit beendete alle Bayreuther Hoffnungen auf einen Kurztransfer von Basketball-Star Kevin Durant - trotzdem ist der oberfränkische Bundesligist happy. 'Bayreuth und der BBC haben es über einige Tage weltweit in den Fokus der Medien geschafft. Der Zugewinn an Bekanntheit für uns und die Stadt Bayreuth sind unbezahlbar', verdeutlichte weiter
  • 241 Leser

Auf Deutschland würde zweitgrößter Anteil entfallen

Vom Schuldentilgungsfonds würdenvor allem Italien, Frankreich, Spanien, aber auch Belgien profitieren, von denen die Märkte beständig steigende Zinsen verlangen. Nach den Vorstellungen des Sachverständigenrates würde zunächst jedes Land für seine eigenen Schulden im Fonds haften. Eine gemeinschaftliche Haftung gäbe es lediglich in einer nachgelagerten weiter
  • 534 Leser

Auf einen Blick vom 1. Dezember

FUSSBALL REGIONALLIGA Süd, 20. Spieltag Eintr. Frankfurt II - Worms 1:2 (1:1) Tore: 0:1 Oppermann (24.), 1:1 Alvarez (45.), 1:2 Rösner (67.). - Zuschauer: 230. 1Stuttg. Kickers 19134234:1543 2Großaspach 19132440:2141 3Eintr. Frankfurt II 20132535:1941 4Wormatia Worms 20104636:3034 5Greuther Fürth II 19104531:2534 6Hoffenheim II 19102746:1732 7Karlsruher weiter
  • 387 Leser

Bartsch will Chef der Linken werden

Der Vize der Linksfraktion im Bundestag, Dietmar Bartsch, will für den Vorsitz seiner Partei kandidieren. Er unterstütze den vorgeschlagenen Mitgliederentscheid für die neue Führungsspitze. Er wolle gemeinsam mit einer künftigen Ko-Vorsitzenden die Partei 'wieder auf die Erfolgsspur führen'. Bartsch übte deutliche Kritik am Zustand der Linken. Gerade weiter
  • 544 Leser

Beten mit Einschränkung

Verwaltungsgericht weist Berliner Schüler ab
Gegen ein Gebet in einer Schule hat das Bundesverwaltungsgericht nach seinem jüngsten Urteil nichts. Allerdings darf es den Schulfrieden nicht stören. Das war an einem Berliner Gymnasium der Fall. weiter
  • 414 Leser

Biathlon-Auftakt: Uhinger Schempp auf dem Podest

Simon Schempp streckte seine Ski in die Luft und jubelte laut los. Der 23-Jährige aus Uhingen bei Göppingen hatte mit seinem dritten Platz beim Weltcup-Auftakt der Biathleten im schwedischen Östersund nicht nur die Ehre der deutschen Skijäger gerettet, sondern auch einen ganz persönlichen Triumph gefeiert. Wegen gesundheitlicher Probleme war Schempp weiter
  • 355 Leser

Briten streiken gegen Einschnitte

Hunderttausende Mitarbeiter des öffentlichen Dienstes legten aus Protest gegen geplante Rentenkürzungen die Arbeit nieder. Anders als befürchtet gab es an den Flug- und Seehäfen Großbritanniens keine größeren Probleme. In den Ausstand traten Lehrer, Krankenschwestern, Sanitäter und Mitarbeiter der Einreisebehörde und der Müllabfuhr. Im ganzen Land gab weiter
  • 307 Leser

Der Überlebenskampf der kleinen Kinos

Ohne Digitalisierung und neue Strategien geht es nicht, aber Fördergelder fließen nicht unbeschränkt
Kommunale Kinos kämpfen ums Überleben: Der Bundesverband diskutiert über Investitionen in neue Technik und Strategien für kleine Kinos weiter
  • 402 Leser

Die Frau an seiner Seite

Wird Valérie Trierweiler nächstes Jahr in den Elysée-Palast ziehen? Sie ist die Partnerin des Herausforderers François Hollande. weiter
  • 388 Leser

Die Leno-Millionen tun gut

Einigung nach langem Poker: VfB-Torhüter unterschreibt in Leverkusen bis 2017
Ende eines langen Transferpokers: VfB-Torhüter Bernd Leno bleibt in Leverkusen. Für den U-21-Nationalkeeper aus Bietigheim kassieren die Stuttgarter rund acht Millionen Euro - und stopfen ihre Deckungslücke. weiter
  • 322 Leser

Die Schlagader des Schwabenlands

Staufer und Schiller waren beim Schwäbischen Heimatbund schon Schwerpunktthema. Jetzt rückt der Verein den Neckar in den Blick. weiter
  • 290 Leser

Die zehn Regeln des Alpenvereins

1. Aufstiege und Abfahrten erfolgen auf eigenes Risiko und eigene Verantwortung. 2. Aufstiege nur am Pistenrand vornehmen (FIS-Regel 7). Dabei hintereinander, nie nebeneinander gehen. Skibetrieb beachten. 3. Besondere Vorsicht vor Kuppen, in Engpassagen, Steilhängen, bei Vereisung und beim Queren der Pisten. Keine Querungen in unübersichtlichen Bereichen. weiter
  • 278 Leser

Eine Suada in Mundart

Vor mittlerweile sieben Jahren erschien Markus Werners Roman 'Am Hang', und man muss wohl leider sagen, dass es sehr wahrscheinlich sein letzter ist. Denn bei einem seiner seltenen öffentlichen Auftritte im Jahr 2007 im Stuttgarter Literaturhaus machte er seinen Lesern keine Hoffnung auf ein weiteres Buch. Und so ist es umso erfreulicher, dass nun mit weiter
  • 374 Leser

Einzelne Erfolge und viele offene Fragen

Arbeitsministerin von der Leyen legt ihre Halbzeitbilanz vor
Der Fachkräftemangel, das Beheben von Schwachstellen bei der Rente und neue Konzepte gegen psychische Erkrankungen am Arbeitsplatz - das sind die neuen Schwerpunkte für Arbeitsministerin von der Leyen. weiter
  • 400 Leser

Elternbeirat: Kommissarischer Leiter eingesetzt

Nach dem überraschenden Rücktritt des Chefs des Landeselternbeirates, Christian Bucksch, wird sein Stellvertreter das Gremium vorerst weiter führen. Carsten Rees werde die Position kommissarisch übernehmen, hieß es in der Geschäftsstelle gestern in Stuttgart. Wann der Vorstand neu gewählt wird, sei noch unklar. Wegen interner Querelen hatte Bucksch weiter
  • 447 Leser

Erneut weniger Arbeitslose

Im Südwesten tiefster Stand seit 20 Jahren erreicht
Rechtzeitig zur Adventszeit verkündet die Landesarbeitsagentur eine frohe Botschaft: Die Arbeitslosigkeit in Baden-Württemberg ist im November auf dem tiefsten Stand seit 20 Jahren angekommen. weiter
  • 537 Leser

Europa erzürnt über Iran

Großbritannien weist Diplomaten aus - Deutschland ruft Botschafter zurück
Mehrere westliche Staaten schränken ihre diplomatischen Beziehungen zum Iran ein. Dieser warnt vor Gefahren für die weltweite Sicherheit. weiter
  • 368 Leser

EUROPA LEAGUE

GRUPPENPHASE 5. SPIELTAG Gruppe A Rubin Kasan Shamrock Rovers 4:1 (2:1) Tottenham Hotspur Paok Saloniki 1:2 (1:2) 1Paok Saloniki 53209:511 2Rubin Kasan 531110:410 3Tottenham Hotspur 52125:47 4Shamrock Rovers 50054:150 Nächste Spiele, 15.12.: Saloniki - Rubin Kasan, Shamrock - Tottenham Hotspur (beide 19 Uhr). Gruppe B Standard Lüttich - Hannover 96 weiter
  • 269 Leser

Eurozone beschließt Hebel

Länder setzen mehr auf Internationalen Währungsfonds
Der 'Hebel' des Euro-Rettungsfonds klemmt. Die Euro-Regierungen haben Probleme, die Feuerkraft des Fonds zu erhöhen. Es fehlen Investoren. weiter
  • 456 Leser

Ex-Staatschef Gbagbo sitzt jetzt in Haft

Anklage vor Internationalem Strafgerichtshof
Als sein Volk ihn abwählte, ließ Laurent Gbagbo schießen. Dafür muss sich der Ex-Präsident der Elfenbeinküste nun vor Gericht verantworten. weiter
  • 420 Leser

Fachkräfte dringend gesucht

Glänzende Jobaussichten für naturwissenschaftlich-technische Fachkräfte: Auf dem deutschen Arbeitsmarkt gibt es derzeit so viele offene Stellen wie seit zehn Jahren nicht mehr. In den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik - die man auch als Mint-Fächer bezeichnet - waren im Oktober knapp 240 000 Stellen frei, wie aus dem weiter
  • 466 Leser

Gedenken an Deportationen im ganzen Land

Die Landesregierung Baden-Württemberg, die Stadt Stuttgart und die Israelitische Religionsgemeinschaft Württembergs erinnern von heute an am Stuttgarter Nordbahnhof an den Beginn der Deportation jüdischer Bürger aus Württemberg vor 70 Jahren. An diesem Tag im Jahr 1941 verließ der erste Deportationszug den Stuttgarter Inneren Nordbahnhof. 'Für die Juden weiter
  • 279 Leser

Geldstrafe für Schockenhoff

Das Amtsgericht Ravensburg hat gegen den Bundestagsabgeordneten Andreas Schockenhoff (CDU) einen Strafbefehl erlassen. Wie die Staatsanwaltschaft gestern mitteilte, muss der CDU-Politiker wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort und Trunkenheit im Verkehr eine Geldstrafe von 60 Tagessätzen leisten. Er gilt damit aber nicht als vorbestraft. Zudem wird weiter
  • 367 Leser

Genugtuung und Erleichterung

Die Berliner Senatsbildungsverwaltung begrüßte das Urteil. 'Wir sehen uns darin bestätigt, dass es im konkreten Fall nicht berechtigt ist, rituelle Gebete in der Schule zu gestatten', sagte Sprecherin Beate Stoffers. Gleichwohl gelte an Berliner Schulen eine 'Linie des Entgegenkommens'. Dauere ein Gebet nicht länger als fünf Minuten oder setze andere weiter
  • 308 Leser

Geschenke werden über Handy gekauft

Mobilfunkgerät hilft beim Geldsparen
Unterwegs in der S-Bahn noch schnell die Spielzeugeisenbahn für die Kinder kaufen: Der Einkauf unterwegs über internetfähige Handys boomt. weiter
  • 471 Leser

Göppingen feiert hohen Sieg

Tabellenplatz acht nach 34:24 über Hannover-Burgdorf
Mit dem höchsten Erfolg in dieser Bundesliga-Saison hat sich Europapokalsieger Frisch Auf Göppingen in der Tabelle auf den achten Platz verbessert. Die Handballer vom TSV Hannover-Burgdorf erwiesen sich bei ihrer 24:34 (8:16)- Niederlage gestern Abend vor 4100 Zuschauern in der EWS-Arena als schwacher Kontrahent - genau richtig für die Hausherren, um weiter
  • 371 Leser

Göppingen feiert klaren Sieg

Tabellenplatz acht nach 34:24 über Hannover-Burgdorf
Mit dem höchsten Erfolg in dieser Bundesliga-Saison hat sich Europapokalsieger Frisch Auf Göppingen in der Tabelle auf den achten Platz verbessert. Die Handballer vom TSV Hannover-Burgdorf erwiesen sich bei ihrer 24:34 (8:16)- Niederlage gestern Abend vor 4100 Zuschauern in der EWS-Arena als schwacher Kontrahent - genau richtig für die Hausherren, um weiter
  • 303 Leser

Hilfe für Missbrauchsopfer

Ministerinnen legen Abschlussbericht vor - Betroffenenverbände sind enttäuscht
Die Arbeit beginnt jetzt erst, sagen die Verantwortlichen des Runden Tisches zur Aufarbeitung sexuellen Kindesmissbrauch. Sie legten gestern ihren Abschlussbericht vor. Es gab deutliche Kritik. weiter
  • 360 Leser

Holbein-Madonna und Frida Kahlo am Kocher

Sie ist eines der teuersten Kunstwerke Deutschlands: die Madonna des Bürgermeisters Jacob Meyer zum Hasen, genannt Schutzmantelmadonna. Das bedeutende Renaissance-Kunstwerk, das Hans Holbein der Jüngeren zwischen 1526 und 1528 in Basel schuf, wird ab 22. Januar in der Johanniterkirche in Schwäbisch Hall zu sehen sein, erklärte gestern Sylvia Weber, weiter
  • 410 Leser

Huub Stevens kritisiert Kultfigur Raúl

Seinen 58. Geburtstag am Dienstag konnte Huub Stevens nicht wirklich genießen. Zu tief saß der Frust des Schalker Trainers über die 0:2-Schlappe im Derby gegen Borussia Dortmund. Ein Erfolg in der Europa League heute (19 Uhr/Sat 1) gegen Steaua Bukarest soll helfen, die Stimmung aufzubessern. Angreifer Klaas-Jan Huntelaar versprach dem Fußball-Lehrer weiter
  • 405 Leser

In Europa isoliert

Bis zu 400 Menschen sind nach Angaben von Amnesty International seit 1991 im autoritär regierten Weißrussland hingerichtet worden. Die Ex-Sowjetrepublik ist das einzige Land Europas, das noch die Todesstrafe vollstreckt - durch Genickschuss. Regierungsgegner beklagen, dass die Behörden Angehörige über den Verbleib der Hingerichteten völlig im Unklaren weiter
  • 339 Leser

Kleines Eiland

Die im Pazifik gelegene Insel Nuku Hiva gehört politisch zu Französisch-Polynesien, einem der zu Frankreich zählenden Überseegebiete 'POM' (Pays doutre-mer). Papeete ist die Hauptstadt Französisch-Polynesiens und liegt auf der Insel Tahiti. Nuku Hiva selbst misst nur etwa 340 Quadratkilometer und hat 2660 Einwohner. eb weiter
  • 417 Leser

Knatsch, Krawall und Schadenfreude

300. Folge des streitbaren Realityformats 'Frauentausch' bei RTL 2
Quote mit Lust am Niederen: RTL2 feiert die 300. Ausgabe seiner ebenso erfolgreichen wie fragwürdigen Dokusoap 'Frauentausch'. weiter
  • 668 Leser

KOMMENTAR · GEBET: Vorrang für den Schulfrieden

Die Richter am Bundesverwaltungsgericht hatten eine schwierige Entscheidung zu treffen. Was wiegt schwerer: der Schulfrieden oder die grundgesetzlich geschützte Religionsfreiheit? Sie stimmten für den Schulfrieden und trugen damit der speziellen Situation am Diesterweg-Gymnasium in Berlin Rechnung. Die Schüler haben dort zu 90 Prozent einen Migrationshintergrund, weiter
  • 347 Leser

KOMMENTAR · STAATSGALERIE: Das Potenzial ist groß

Nur 2000 Besucher zählt die Staatsgalerie Stuttgart im Schnitt pro Woche. Das Museumsflaggschiff des Landes steht nicht gut da. Auf dem Kalender der Ausstellungs-Events tauchte das Haus zuletzt nicht mehr auf, selbst Holbeins 'Graue Passion' lief nicht sonderlich. Nur zum Vergleich: Mehr als 200 000 Besucher strömten in die Kunsthalle Würth zu Niki weiter
  • 377 Leser

KOMMENTAR · ZENTRALBANKEN: Eine Notaktion

Während die Regierungen in Europa und die Parteien in den USA im Kampf gegen die Schuldenkrise seit Monaten auf der Stelle treten, zeigen sich die Notenbanken handlungsbereit. Obwohl sie die Allerletzten sind, die die Krise zu verantworten haben. Europäische Zentralbank, US-Notenbank, die Zentralbanken in Kanada, England, Japan und der Schweiz stellen weiter
  • 381 Leser

KOMMENTAR: Obermann muss handeln

René Obermann ist wahrlich nicht zu beneiden. Der dynamisch auftretende Chef der Deutschen Telekom strampelt sich ab - und tritt doch nur auf der Stelle. Jetzt könnte ihn ein wichtiges Projekt auch noch zurückwerfen: Der Verkauf der US-Tochter T-Mobile scheint am Einspruch amerikanischer Behörden zu scheitern. Möglicherweise bringt das den Konzern in weiter
  • 391 Leser

LEITARTIKEL · DEMOKRATIEKRISE: Politik ohne Politiker

Im Schatten der europäischen Schuldenkrise sind in fast allen Mitgliedsländern der EU Spannungen aufgebrochen, die selbst ausgereifte Staatssysteme und Gesellschaften berühren. Diese Betriebsstörungen äußern sich nicht nur in Ländern, die besonders dramatisch unter den Folgen finanzieller Fehlentwicklungen zu leiden haben. Es gibt zudem, unabhängig weiter
  • 301 Leser

Leute im Blick vom 1. Dezember

Miranda Kerr Frauen müssen neben Supermodels keine Komplexe haben - dieser Ansicht ist zumindest das australische Topmodel Miranda Kerr (28). 'Ich muss mich doch nicht schlecht fühlen, weil ich so bin', sagte sie dem US-Magazin 'New York'. 'Genauso muss sich das Mädchen von nebenan nicht schlecht fühlen, weil sie anders ist. Weil eine Rose nie eine weiter
  • 375 Leser

Miller setzt Absage durch

Abfahrtstraining zu gefährlich - Starke Rebensburg
Im Ringen um mehr Sicherheit im alpinen Skirennsport haben die Athleten ihre Position gestärkt und erstmals ihr neues Mitspracherecht durchgesetzt. Auf Intervention von Lokalmatador Bode Miller wurde das Abfahrtstraining in Beaver Creek abgesagt. Bei bestem Wetter bemängelte der viermalige Weltmeister eine aus seiner Sicht gefährliche Passage. Während weiter
  • 363 Leser

Millionen für Missbrauchsopfer

Mit einer Hilfe in Millionenhöhe will die Bundesregierung Opfer sexuellen Missbrauchs unterstützen. Der Bund stelle 50 Millionen Euro für einen Fonds zur Unterstützung und Therapien zur Verfügung, sagte Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) bei der Vorstellung des Abschlussberichts des Runden Tisches Sexueller Kindesmissbrauch. weiter
  • 286 Leser

MITTWOCH-LOTTO

48. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 4 12 18 31 42 44 Zusatzzahl13 Superzahl1 SPIEL 77 4 7 2 3 8 0 6 SUPER 6 8 8 5 9 8 9 ohne Gewähr weiter
  • 598 Leser

NA SOWAS . . . vom 1. Dezember

Die Lebensmittel hatte ein Vater in Nicholasville (US-Bundesstaat Kentucky) auf dem Supermarktparkplatz schon eingeladen. Dann verfrachtete er seine drei Kinder ins Auto und fuhr los. Vergessen hatte er das sechs Monate alte Baby, es blieb im Einkaufswagen. Ein Ehepaar fand es und rief die Polizei. Dort meldete sich der Vater 'völlig verzweifelt', wie weiter
  • 335 Leser

NACHGEFRAGT: Lösung bis Weihnachten

Herr Prof. Bofinger, ist die jüngste unvollständige Platzierung von Bundesanleihen ein Signal dafür, dass jetzt auch Deutschland in das Fadenkreuz der Märkte gerät? PROF. PETER BOFINGER: Nein. Deutschland kann sich nach wie vor zu extrem niedrigen Zinsen Geld beschaffen. Ich sehe überhaupt kein Anzeichen dafür, dass die Position Deutschlands als einem weiter
  • 463 Leser

Neue Theorie zum Heilbronner Polizeianschlag

Zwei Verfassungsschützer aus Baden-Württemberg oder Bayern sollen den Mord an der Polizistin Michèle Kiesewetter in Heilbronn beobachtet haben. Dies berichtet das Magazin 'Stern' unter Berufung auf ein Protokoll des US- Militär-Geheimdienstes DIA. Demnach sollen die Beamten an jenem 25. April 2007 zwei Mitglieder der islamistischen Sauerland-Gruppe weiter
  • 307 Leser

NOTIZEN vom 1. Dezember

Tödlicher Elefantenritt Eine 52-jährige Deutsche ist in Südthailand von einem Elefanten gestürzt und gestorben. Sie und ihr Mann waren von dem Tier gefallen, als der Sattel rutschte, während sie an einem Dschungelritt in der Provinz Krabi teilnahmen. Beim Sturz verletzte die Frau sich an der Lunge. Eltern kennen Gefahr Die meisten Eltern sind sich bewusst, weiter
  • 350 Leser

NOTIZEN vom 1. Dezember

Isarphilharmonischer Traum Ein neuer Konzertsaal für München könnte als 'Isarphilharmonie' auf der Insel des Deutschen Museums entstehen. Dies schlägt eine von Bayerns Kunstminister Wolfgang Heubisch (FDP) eingesetzte Arbeitsgruppe vor. Alternativ wird ein Standort in der Nähe der bayerischen Staatskanzlei, der 'Finanzgarten', genannt. Für beide Standorte weiter
  • 362 Leser

NOTIZEN vom 1. Dezember

Occupy-Camp geräumt Die Polizei in Los Angeles hat das Lager der Occupy-Bewegung in der Nähe des Rathauses gestürmt und mehr als 200 Demonstranten festgenommen. Am Montag war ein Ultimatum zur Räumung des Lagers abgelaufen. Es war eines der größten der Finanzmarktkritiker in den USA. EU: Mehr Druck auf Syrien Die EU plant massive Sanktionen gegen das weiter
  • 411 Leser

NOTIZEN vom 1. Dezember

Dynamo kämpft um Pokal Fußball: - Zweitligist Dynamo Dresden legt gegen den Ausschluss aus dem DFB-Pokal in der kommenden Saison Berufung ein. Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat die Sachsen nach den Ausschreitungen beim Pokalspiel bei Borussia Dortmund am 25. Oktober (0:2) von der Pokalteilnahme ausgeschlossen. Hartes Training Fußball: weiter
  • 313 Leser

NOTIZEN vom 1. Dezember

Tiertransporter umgekippt Langenau - . Ein Lkw-Anhänger mit 21 Rindern ist gestern auf der A 7 von Würzburg nach Ulm bei Langenau (Alb-Donau-Kreis) umgekippt. Laut Polizei streifte der Fahrer aus noch ungeklärter Ursache die Mittelleitplanke, lenkte dagegen und kam ins Schlingern. Der Anhänger mit den Tieren kippte um und blieb auf dem Seitenstreifen weiter
  • 328 Leser

NOTIZEN vom 1. Dezember

Bosch-Chef bedankt sich Bosch-Chef Franz Fehrenbach sagt den mehr als 300 000 Mitarbeitern des weltgrößten Zulieferers 'Danke'. 'Die Bosch-Gruppe ist 2011 kräftig gewachsen. Wir werden erstmals mehr als 50 Mrd. EUR umsetzen. Das ist Ihre Leistung!', schreibt er in der Mitarbeiterzeitung 'Bosch Zünder'. 'Auch mit dem Ergebnis sind wir weitgehend zufrieden weiter
  • 595 Leser

Polizei im Funkloch

Umstellung auf Digitaltechnik verzögert sich bis Anfang 2013
Die Einführung des digitalen Polizeifunks im Land verzögert sich erneut - und es wird teurer. Vor allem in Südbaden gibt es Widerstand gegen die Funkmasten. Eigentlich sollte das Netz seit 2006 in Betrieb sein. weiter
  • 340 Leser

Rainbird geht nach Dublin

Kritik am Kunstministerium vom Staatsgalerie-Verein
Die Anzeichen haben nicht getrogen: Sean Rainbird (52), der Direktor der Staatsgalerie Stuttgart, verlässt noch vor Vertragsende das Haus und übernimmt Mitte 2012 die Leitung der National Gallery in Dublin. 'Der Zeitpunkt jetzt kommt für mich richtig', sagte Rainbird. Das Land Baden-Württemberg hatte dem Briten eine Vertragsverlängerung angeboten. Der weiter
  • 352 Leser

Rentenmarkt im Teufelskreis

Wirtschaftsweiser Bofinger: Tilgungsfonds hilft bei Schuldenabbau
Die Euro-Schuldenländer müssen zwar sparen. Aber die Konsolidierungspolitik verschärft die Krise, verhindert den Schuldenabbau, sagt der Wirtschaftsweise Peter Bofinger. Er setzt auf einen Tilgungsfonds. weiter
  • 507 Leser

S&P stuft Banken ab

Weniger Kreditwürdigkeit in USA und Europa
Die Ratingagentur S&P stuft die Kreditwürdigkeit amerikanischer und europäischer Banken ab. Die deutschen Institute kommen glimpflich davon. weiter
  • 346 Leser

Schempp mit Paukenschlag

Der Uhinger wird zum Weltcup-Auftakt der Biathleten in Östersund Dritter
Simon Schempp aus Uhingen hat beim Weltcup-Auftakt der Biathleten in Östersund mit Platz drei über 20 Kilometer für eine Überraschung gesorgt. weiter
  • 308 Leser

Schlussverkauf im Formel-1-Fahrermarkt

Für Adrian Sutil und alle Piloten, die noch kein Cockpit ergattert haben, wird die Zeit knapp
Auf dem Fahrermarkt der Formel 1 hat die Jagd auf die Restposten begonnen. Nach dem Coup von Lotus Renault mit dem Comeback von Kimi Räikkönen sind nun wieder zwei Deutsche die begehrtesten Spekulationsobjekte an der Wechselbörse: Adrian Sutil und Nico Hülkenberg. Doch es wird eng für alle Piloten ohne Vertrag. Nur noch für vier Cockpits ist alles offen, weiter
  • 347 Leser

Schüsse am Topkapi-Palast

Zwei Verletzte bei Angriff auf Touristenziel in Istanbul
Türkische Sicherheitskräfte haben gestern am Topkapi-Palast in Istanbul einen wild um sich feuernden Mann erschossen. Der Angreifer hatte zuvor an dem beliebten Touristenziel einen Wachsoldaten sowie einen Parkplatzwächter mit Schüssen verletzt. Der 36-Jährige - ein in Libyen geborener Mann mit syrischem Pass - war laut Polizei am Sonntag in die Türkei weiter
  • 363 Leser

Schützenhilfe aus Poltawa: Hannover weiter

Europa League: Mirko Slomkas Team erreicht trotz 0:2-Niederlage in Lüttich die K.o.-Runde
Erstmals verloren - und doch weiter: Trotz einer 0:2 (0:1)- Niederlage bei Standard Lüttich hat sich Hannover 96 gestern am späten Abend vorzeitig für die K.o.-Runde in der Europa League qualifiziert. Schützenhilfe leistete dem Tabellen-Achten der Fußball-Bundesliga das Team von Worskla Poltawa/Ukraine, das dem FC Kopenhagen im anderen Spiel der Gruppe weiter
  • 303 Leser

Sorgenkind Buche

Schadensbericht: Insgesamt geht es dem Patienten Wald besser als im Vorjahr
Der Zustand des baden-württembergischen Waldes hat sich 2011 erneut leicht verbessert. Für Entwarnung sieht Forstminister Alexander Bonde aber keinen Grund. Sorgen bereitet vor allem die Buche. weiter
  • 334 Leser

Staatsgalerie auf der Suche

Direktor Sean Rainbird geht schon Mitte 2012 nach Dublin
Die Bestätigung kam postwendend: Sean Rainbird verlässt noch vor Vertragsende die Staatsgalerie, um Chef an der National Gallery of Ireland zu werden. In Stuttgart sucht man eine Findungskommission. weiter
  • 361 Leser

STICHWORT · IRAN: Schon viele Sanktionen

Die Weltgemeinschaft hat schon mehrfach Sanktionen gegen den Iran verhängt. Dabei ging es vor allem um das Atomprogramm der Islamischen Republik. Ein Überblick: Uno: Der Weltsicherheitsrat hat von Dezember 2006 bis September 2008 in sechs Resolutionen Sanktionen verhängt. Die mehrfach erweiterte Liste sieht unter anderem Reiseverbote für iranische Atomwissenschaftler weiter
  • 363 Leser

Streit auf der Piste

Skitourengeher ärgern Liftbetreiber - Verbände stellen Regeln auf
Eine wachsende Zahl von Wintersportlern liebt es, auf Tourenski die Berge zu besteigen. Das bereitet jenen, die nur abfahren, oft Verdruss. Denn auf den Pisten geht es eng zu und mithin wird es gefährlich. weiter
  • 283 Leser

Streit um weitere Säuglingstode wegen Keimen

Wegen sechs toter Säuglinge auf der Frühchenstation des Klinikums Bremen Mitte ermittelt die Staatsanwaltschaft. Bisher war von drei Todesfällen die Rede gewesen. 'Es gibt Hinweise auf weitere an dem Keim verstorbene Kinder', sagte Staatsanwaltschaftssprecher Frank Passade. Eines der Babys sei bereits 2010 gestorben. 'Wir gehen weiter von drei toten weiter
  • 280 Leser

Südsee-Mord aufgeklärt?

Verbrechen am deutschen Weltumsegler: Verdächtiger stellt sich
Auf einer Südsee-Insel zerstückelt und verbrannt: Der Mord an einem deutschen Weltumsegler entfachte vor knapp zwei Monaten wilde Kannibalismus-Spekulationen. Jetzt hat sich ein Verdächtiger gestellt. weiter
  • 343 Leser

Telekom wird Tochter nicht los

Einwände der Regulierer gegen Verkauf von T-Mobile USA gehen noch weiter
Der milliardenschwere Verkauf von T-Mobile USA scheint nur noch schwer zu retten: Die Einwände der US-Regulierer gegen einen Verkauf der Telekom-Tochter T-Mobile USA an AT&T gehen noch viel weiter als bisher bekannt. Die Telekommunikations-Behörde FCC veröffentlichte einen mehr als 100-seitigen Bericht, der das volle Ausmaß der Bedenken offenlegt. weiter
  • 466 Leser

Telekom wird US-Tochter nicht los

Der milliardenschwere Verkauf von T-Mobile USA scheint nur noch schwer zu retten: Die Einwände der US-Regulierer gegen einen Verkauf der Telekom-Tochter T-Mobile USA an AT&T gehen noch viel weiter als bisher bekannt. Die Telekommunikations-Behörde FCC veröffentlichte einen mehr als 100-seitigen Bericht, der das volle Ausmaß der Bedenken offenlegt. weiter
  • 425 Leser

Todesurteile nach Metro-Anschlag

Weißrussisches Gericht verhängt Höchststrafe - Angeklagte gefoltert?
Fast acht Monate nach dem schwersten Bombenanschlag in der jüngeren Geschichte Weißrusslands hat ein Gericht die beiden angeblichen Täter zum Tode verurteilt. Doch an ihrer Schuld gibt es Zweifel. weiter
  • 426 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Biathlon, Weltcup in Östersund/Schwed. Frauen, 15 km Einzel ab 17.15 Uhr Handball, Champions League Gruppenphase, 7. Spieltag, Gruppe C Hamburg - Constanta/Rumänien ab 18.45 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Das Neueste vom dt. Profi-Fußball ab 18.30 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 979 Leser

Urlaub in der Walachei

Die Geschichte zweier Außenseiter in einem Sommer der Wunder: Maik ist 14 Jahre alt, sein Vater Immobilienbankrotteur mit blondem, vollbusigem Anhang, seine Mutter dämmert im Alkoholrausch durch ihr tristes Leben. Als die Sommerferien beginnen, speisen sie ihn mit 200 Euro für zwei Wochen ab und verschwinden jeweils in ihre Selbstfindungsrefugien. Und weiter
  • 329 Leser

Wahres Kursfeuerwerk

Gemeinsame Aktion der Notenbanken lässt Index steigen
Eine konzertierte Aktion der weltweit wichtigsten Notenbanken hat gestern ein Kursfeuerwerk am deutschen Aktienmarkt ausgelöst. Der deutsche Leitindex stieg um fast 300 Punkte und passierte die Marke von 6000 Punkten. Die Verluste von bis zu 12 Prozent aus zuvor neun schwachen Tagen hat er damit seit Freitag wieder wett gemacht. 'Der Markt feiert die weiter
  • 477 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Leichtes Auftragsplus Deutschlands Maschinenbauer haben den turbulenten Oktober mit einem leichten Auftragsplus abgeschlossen, berichtet der Branchenverband VDMA. Der Auftragseingang lag im Oktober 2011 um real 1 Prozent über dem Ergebnis des Vorjahres. Das Inlandsgeschäft stieg um 5 Prozent, das Auslandsgeschäft sank um 1 Prozent. Stabile Teuerungsrate weiter
  • 401 Leser

Zentralbanken erleichtern Kreditversorgung

. Die Zentralbanken der großen Industriestaaten wollen in einer gemeinsamen Aktion Spannungen auf den Finanzmärkten lindern und die Kreditversorgung von Haushalten und Unternehmen sicherstellen. Das kündigten die Europäische Zentralbank (EZB), die US-Notenbank Fed sowie die Zentralbanken von Kanada, Großbritannien, Japan und der Schweiz gestern an. weiter
  • 397 Leser

Leserbeiträge (1)

Young Power Day 2011

  Das ist keine Überschrift in einer Zeitung aus Aalens englischer Partnerstadt Christchurch. Das ist das Motto einer Veranstaltung, die in der SCHWÄBISCHEN POST vom 29. November 2011 unter der Überschrift "Kinder erleben die Vielfalt des Sports" ausführlich angekündigt wird. In dem Beitrag heißt es: "'Der Young Power

weiter
  • 1
  • 703 Leser