Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 28. Dezember 2011

anzeigen

Regional (54)

AUS DER REGION
Mann rutscht in Bach – totSchwäbisch Hall. Ein tragisches Unglück hat sich in der Nacht zum Mittwoch in Schwäbisch Hall ereignet. Ein 54-jähriger Mann ist von einem Fußweg im Bereich der Einkornstraße in den gut einen Meter tiefer liegenden Grauwiesenbach gerutscht. Ein Passant, der seinen Hund ausführte, entdeckte den 54-Jährigen am Morgen gegen weiter
  • 614 Leser

Der Handel erlebt starke Nachfrage, hat aber noch Termine frei

Eine rege Nachfrage nach digitalen Empfangsgeräten verzeichnet zurzeit der Handel. Auch bei den Aufträgen für Umrüstungen gibt’s einen Boom. „Seit Mai geht es bei uns rund“, sagt Inge Russ vom gleichnamigen Aalener Fernsehgeschäft. Viele ihrer Stammkunden hätten bereits umgerüstet, vor allem im November. „Da war das Wetter gut weiter
  • 350 Leser

Jobcenter ist das neue Zauberwort

Letzte Trägerversammlung
Zur letzten Sitzung der Trägerversammlung der ehemaligen Beschäftigungsgesellschaft Abo hatte Landrat Klaus Pavel als deren Vorsitzender ins Aalener Landratsamt geladen. Ab dem 1. Januar 2012, wenn der Ostalbkreis in alleiniger Trägerschaft für das Jobcenter verantwortlich sein wird, wird sich ein Kreistagsausschuss mit diesen Themen befassen. weiter
  • 432 Leser

Wer nicht umstellt, sieht schwarz

Im April 2012 werden analoge TV-Satellitenspiegel abgeschaltet – Nur für Analog-Kabel-Kunden ändert sich nichts
Im April 2012 werden die analogen Satellitensignale abgeschaltet: Fernsehzuschauern mit analogem Satellitenempfang bleibt noch bis dahin Zeit, auf Digitalempfang umzustellen, sonst bleibt der Bildschirm schwarz. Analog-Kabelkunden sind besser dran – die Anbieter wollen auch über 2012 hinaus noch analoge Signale senden. weiter
  • 5
  • 1302 Leser

Mit Harald Immig gesungen und gefeiert

Nach dem Abendessen präsentierten Eva Rössl, Susanne Friedrich und Wolfgang Janik bei der Jahresabschlussfeier des Gmünder Altersgenossenvereins 1956 eine Diaschau von der Berlinreise. Vorstand Martin Beck überraschte seine Altersgenossen mit dem bekannten Liedermacher und Maler Harald Immig. Sein Vortrag veranlasste alle zum Mitsingen und so wurde weiter
  • 1540 Leser

Weihnachtskonzert in Degenfeld

Am letzten Adventssonntag veranstaltete der Liederkranz Degenfeld erstmals in der Degenfelder Halle sein traditionelles Weihnachtskonzert. Überraschend viele Besucher kamen der Einladung nach und füllten die weihnachtlich geschmückte Kalte-Feld-Halle bis auf den letzten Platz aus. Nach dem Adventskaffee begeisterte der Kinder- und Jugendchor unter der weiter
  • 166 Leser

In Würde eigenständig leben

Stiftung pro vita leistet seit zehn Jahren aktive Hilfe für die Ärmsten der Armen
Verantwortung auch außerhalb ihrer Aufgabenbereiche als Unternehmer und Familienväter zu übernehmen – das haben sich die Gründungsmitglieder der Gmünder Stiftung pro vita im Jahr 2001 auf die Fahne geschrieben. Seitdem haben ihre Aktivitäten viele andere Menschen motiviert, ebenfalls tätig zu werden. In diesem Jahr waren dies unter anderem „2accord“ weiter
  • 201 Leser

Karten für „Tratsch em Treppahaus“

Schwäbisch Gmünd. Die GT verlost heute fünf mal zwei Karten für das Theaterspiel des Musikvereins Herlikofen. Dieser zeigt am Donnerstag, 5. Januar, und am Samstag, 7. Januar, jeweils um 19.30 Uhr den Schwank „Tratsch em Treppahaus“ in der Gemeindehalle Herlikofen. Die Karten sind für die Aufführung am 7. Januar. Wer Karten gewinnen will: weiter
  • 215 Leser
GUTEN MORGEN

Das Pödäderle

Ja, wir wissen das, wir Schwaben sowieso, dass Französisch eine wunderbare Sprache ist. Und viel mit dem Schwäbischen zu tun hat. Schließlich kennen wir den „Waschlafor“ schon seit unserer Kindheit. Genauer gesagt aus Großmutters Erzählungen. Denn die hatte noch diese emaillierte Waschschüssel auf der Kommode im Schlafzimmer stehen, die weiter
  • 226 Leser

Mit Blutspende helfen

Schwäbisch Gmünd-Bargau. Über die Weihnachtsfeiertage und zwischen den Jahren kämpft der DRK-Blutspendedienst gegen Engpässe in der Versorgung mit Blutpräparaten. Am Donnerstag, 29. Dezember, kann in der Scheuelberghalle in der Himmelreichstraße zwischen 14.30 Uhr und 19.30 Uhr Blut gespendet werden. Als besonderes Dankeschön erhalten alle Spender eine weiter
  • 286 Leser

Faszination E-Technik

Forschungsprojekt von Studenten der PH Schwäbisch Gmünd
„Technik verändert unser Leben, Technik wird durch Menschen für Menschen geschaffen. Sie bietet die Möglichkeit, unsere Umgebung so zu verändern und zu gestalten, dass sie unseren Erwartungen und Bedürfnissen entspricht“. Dies war die Ausgangsthese eines einjährigen Forschungsprojekts von Studenten der Abteilung Technik an der Pädagogischen weiter
  • 469 Leser

Handwerker fordern Gleichheit

In der Ausbildungsförderung
Die Studenten des Handwerks rechnen jetzt auch mit einer verbesserten Ausbildungsförderung, die Handwerkskammer Ulm forderte Gleichwertigkeit der dualen Ausbildung und des Studiums. weiter
  • 355 Leser

Kurz und bündig

Handwerkerpreis 2011: Die Sparkassenstiftung Ostalb zeichnet in Zusammenarbeit mit der Kreishandwerkerschaft die Leistungen und Berufschancen im Handwerk jährlich aus. So werden auch für das Jahr 2011 die besten Meisterprüflinge der Innungen und die Kammersieger im Leistungswettbewerb der Gesellen für ihre herausragenden Leistungen mit Preisen der Sparkassenstiftung weiter
  • 412 Leser

Accessoire für alle „GD-Fans“

Schwäbisch Gmünd. Wer die Zeit, bis das alte GD-Auto-Kennzeichen zurück kommt, überbrücken möchte – aber auch für alle anderen „GD-Fans“ – gibt es ab sofort einen GD-Schlüsselanhänger zu kaufen. Der Anhänger ist aus Zink-Druckguss hergestellt und hochwertig versilbert. Er ist als Taschen- oder Schlüsselanhänger zu verwenden und weiter
  • 399 Leser

Islam statt Islamismus

Schwäbisch Gmünd. Im Vorspann des Leserbriefs in der Ausgabe der Gmünder Tagespost vom Mittwoch, 28. Dezember, zum Weihnachtsgruß des Muslime ist uns ein Fehler unterlaufen. Statt „Islamistische Gemeinde wünscht frohes Fest“ muss es „Islamische Gemeinde wünscht frohes Fest“ heißen. Zwar bedeute der Begriff „Islamist“ weiter
  • 216 Leser

Keine Knaller aus der Giftküche

Damit das Jahr für alle gut anfängt, gehören zum Spaß in der Silvesternacht einige Grundregeln
Das Licht, der Lärm, das Spiel mit der Gefahr – allen „Brot-statt-Böller“-Kampagnen zum Trotz ist das Silvesterfeuerwerk als Tradition nicht kleinzukriegen. 2012 kann – die EU macht’s möglich – sogar schusskräftiger denn je begrüßt werden, denn statt 200 Gramm Sprengmasse dürfen nun in einer Feuerwerksbatterie sogar weiter
  • 192 Leser

Twitter, Facebook und Ausbildung

Arbeitskreis Schule/Wirtschaft
Soziale Netzwerke sind inzwischen ein wichtiges Thema für den Arbeitskreis Schule + Wirtschaft von Südwestmetall. weiter
  • 911 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDÖzgül Meric, Goethestraße 25, zum 70. GeburtstagJitka Lavicka, Seelenbachweg 5, zum 71. GeburtstagHelga Groß, Franz-Konrad-Straße 50, zum 73. GeburtstagGunther Debler, Glaserhauer Straße 22, Herlikofen, zum 74. GeburtstagKurt Ossadschuk, Kaiserhofstraße 23, Bargau, zum 74. GeburtstagEmine Karabunar, Ledergasse 11, zum 74. Geburtstag weiter
  • 111 Leser

Ein Jauchzen und Frohlocken

„Camerata Vocalis“ begeisterte sein Publikum mit anspruchsvoller A-Capella-Musik
Zu weihnachtlicher Musik hatte das Gesangsensemble „Camerata Vocalis“ am zweiten Weihnachtstag ins Heilig-Kreuz-Münster in Schwäbisch Gmünd eingeladen. Der achtköpfige Chor steht für anspruchsvolle A-Capella-Musik. Die Sängerinnen und Sänger sind alle Mitglieder in verschiedenen Kammerchören der Region und finden sich einmal im Jahr zum weiter
  • 197 Leser
SCHAUFENSTER
Missa SolemnisDas Collegium Vocale Schwäbisch Gmünd e.V. widmet sich Beethovens Missa Solemnis – zusammen mit Capella Nova aus Bad Mergentheim. Beethovens Werk gilt unter den Messe-Vertonungen in jeder Hinsicht als Sonderfall. Unter den vielen „Missae solennes“ – feierlichen Messen – anderer Komponisten ist sie die subjektivste, weiter

Kurz und bündig

Gewinner des Adventskalenders Die Gewinner der dritten Woche sind:19.12. Gerd Steiner (Schwäbisch Gmünd): Einkaufsgutschein für den Gmünder Einzelhandel im Wert von 200 Euro; 20.12. Gerda Schmid (Rechberg): Eine Sonntagsmatinee für 20 Personen im Wert von 200 Euro; 21.12. Thomas Ultsch (Schwäbisch Gmünd): Ein Gutschein im Wert von 200 Euro; 22.12. Simone weiter
  • 111 Leser

Gratulationen, Ehrung und Geselligkeit

Jahresrückblick der Stadtwerke-Betriebssportgemeinschaft
Kurz vor Weihnachten war es für die Betriebssportgemeinschaft (BSG) der Stadtwerke Schwäbisch Gmünd Zeit, Jahresrückblick zu halten. Neben Ehrungen, dem Rechenschaftsbericht des Vorstandes und den Berichten der Lauf- und Fußballgruppe stand auch die Geselligkeit im Vordergrund. weiter
  • 103 Leser

„Ein Engel auf Bewährung“

Doibächer Theaterbühnle vom 5. bis 7. Januar
Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach. Die Vorbereitungen und die Proben für die Saison des Diobächer Theaterbühnles mit der Komödie „Ein Engel auf Bewährung“ von Erich Koch sind in vollem Gange. Aufführungstage sind Donnerstag, 5. Januar, Freitag, 6. Januar, und Samstag, 7. Januar, jeweils ab 20 Uhr in der Großdeinbacher Gemeindehalle. Karten gibt weiter
  • 275 Leser

„Russischer Winter am Zarenhof“

Am Sonntag, 1. Januar
Ein festliches Neujahrskonzert unter dem Motto „Russischer Winter am Zarenhof“ gibt’s am Sonntag, 1. Januar, im evangelischen Gemeindezentrum in Abtsgmünd. weiter
  • 260 Leser

Bildungspaten gesucht

Stadt Stuttgart startet im neuen Jahr große Initiative
Über 1 500 Stuttgarter engagieren sich als Bildungspaten. Beispiele sind Kulturinteressierte, die Kindern den regelmäßigen Besuch im Theater ermöglichen, türkischstämmige Gymnasiasten, die türkischstämmige Grundschüler als „große Brüder“ oder „große Schwestern“ unterstützen, oder Senioren, die Hauptschülern beim Übergang in den weiter
  • 196 Leser

Euro vor dem Aus?

Gmünder Sozialdemokraten diskutieren über Währung
Aufgeschreckt durch fortlaufende Euro-Rettungsversuche ohne durchschlagenden Erfolg, beschäftigten sich Gmünder Sozialdemokraten im Café Waibel in Wustenriet mit Währungs- und Schuldenfragen. Auf Einladung des Ortsvereins Großdeinbach entwickelte Josef Mischko als Vorsitzender der Kreistagsfraktion seine Thesen ausgehend von der Wirtschaftkrise in Griechenland. weiter
  • 1
  • 182 Leser

Gereimter Jahresrückblick

Weihnachtsfeier der Landfrauen Untergröningen mit Literaturlesung und Anekdoten
Bei der Weihnachtsfeier der Untergröninger Landfrauen gab’s einen gereimten Jahresrückblick, Ehrungen und eine Lesung von Edith Wannags aus ihrer heimatlichen Sagensammlung. weiter
  • 155 Leser

Golf oder mehr Natur?

Trotz Baugenehmigung bislang kein Übungsplatz in Stuttgart
Wird sie gebaut oder nicht – die Golfübungsanlage? Es ist eine unendliche Geschichte. Zwar hat der bisher interessierte Investor eine Baugenehmigung, doch es tut sich nichts. Und das schon seit Jahren. Nun will die Stadt selbst aktiv werden und sucht jemanden, der das entsprechende Kleingeld hat, um die Anlage doch noch zu bauen. Doch noch ist weiter
  • 255 Leser

Gute Manieren bringen Zinsen 60 Absolventen der Kaufmännischen Berufsschule meistern die Winterprüfung – Zahlreiche Preise und Belobigungen

Die Winterprüfung 2011 haben 60 Schülerinnen und Schüler der Kaufmännischen Berufsschule – davon 18 Bankkaufleute, zwei Bürokaufleute, je drei Einzelhandels- sowie Groß- und Außenhandelskaufleute, 13 Industriekaufleute, 20 Sozialversicherungsfachangestellte und eine Verkäuferin mit Erfolg abgelegt. weiter
  • 239 Leser

Harte Herausforderung

Privatwaldbesitzer wollen Holz effektiver gemeinsam vermarkten
Spitzenvertreter der baden-württembergischen privaten Waldbesitzer haben sich im Landratsamt des Ostalbkreises getroffen. Zentrale Frage war, wie man das Holz gemeinsam effektiver vermarkten kann. weiter
  • 301 Leser

Kunst, gelassen älter zu werden

Vortragsreihe „Leichter leben mit Ermutigung“ beim DRK-Zentrum
Im Rahmen der Vortragsreihe „Leichter leben mit Ermutigung“ beim DRK-Zentrum referierte Brigitte Wenzel, Individualpsychologische Beraterin aus Schwäbisch Gmünd, über das Thema „Die Kunst, gelassen und glücklich älter zu werden – eine reife Leistung“. weiter
  • 172 Leser

Leseratten in Abtsgmünder Bibliothek

Kürzlich begrüßte die Bibliothek in Abtsgmünd den 2000. Leser im Jahr 2011. Marius und Niklas Sunjo aus Wöllstein gehören auch zu den Leseratten, die regelmäßig Bücher entleihen. Nach der neuesten Statistik, die die Bibliothek veranlasst hat, haben über 2000 Leser 2011 mindestens einmal ein Buch entliehen. Die Bibliothek dient als Anlaufstelle für alle weiter
  • 136 Leser

Mit neuem Outfit in die Saison

Schneeschuhverein Schwäbisch Gmünd ist gestartet – mehrere Ausfahrten geplant
Der Schneeschuhverein Schwäbisch Gmünd startet in die Wintersaison. Zum Auftakt gab es für die Skischule sowie für das Rennteam neue Skianzüge. weiter
  • 182 Leser

Praktische Anschauung im Betrieb

Studenten des Studienganges Oberflächentechnik der Hochschule Aalen unter Leitung von Professor Dr. Timo Sörgel haben die Umicore Galvanotechnik GmbH in der Klarenbergstraße besucht. Karl Hieber von der Geschäftsleitung begrüßte die Studenten und stellte das Unternehmen vor. Die anschließende Betriebsbesichtigung diente dazu, den Studenten einen Eindruck weiter
  • 181 Leser

Sprengstoffexperte gibt Entwarnung

Stuttgart. Der Verdacht auf einen terroristischen Akt in Stuttgart-Mitte am Mittwoch hat sich nicht bestätigt. Wegen eines herrenlosen Koffer-Trolleys war ab 11.15 Uhr die Planie für den Fußgänger- und Fahrzeugverkehr vorübergehend gesperrt worden. Um 11.45 Uhr hatte ein Sprengstoffspezialist vom Landeskriminalamt den Koffer überprüft und konnte Entwarnung weiter
  • 237 Leser
ZUR PERSON

Viele Jahre treu

Erich Templin und Osman Kütük können auf eine langjährige Betriebszugehörigkeit bei der Julius Schüle Druckguss GmbH zurückblicken. Erich Templin war am 18. Oktober 1971 in das Unternehmen eingetreten und ist somit seit 40 Jahren für das Haus Schüle tätig. Osman Kütük trat am 1. Oktober 1986 in das Unternehmen ein und ist nun 25 Jahre bei Schüle tätig. weiter
  • 185 Leser

Weihnachtsfreude für zwei VfB-Fans

VIP-Koch des Fußballbundesligisten überbringt Spielershirts und eine Spende fürs Rollstuhlfahrzeug des DRK
Gert Fuchs und Damiano Molinari teilen dieselben Leidenschaften: Die für Fußball im Allgemeinen und die für den VfB Stuttgart im Speziellen. Und so ist es auch nicht verwunderlich, dass die beiden mehrfach behinderten Männer seit vielen Jahren immer mit an Bord sind, wenn das DRK im Programm „Barrierefrei unterwegs“ mit Rollstuhlfahrzeugen weiter
  • 226 Leser

Zweitklässler spenden 800 Euro

Mutlanger Grundschüler unterstützen Schulprojekt in Cartagena in Kolumbien
Zum wiederholten Mal überreichten Schüler der Grundschule Mutlangen eine Spende von 800 Euro für die Grundschule in Cartagena in Kolumbien an Luz Elena Stephan. Seit sechs Jahren unterstützen die Mutlanger Schüler das Projekt in den Slums in Hafenstadt Cartagena. weiter
  • 318 Leser

Ein Funken Hoffnung

Ökumenischer Weihnachtsgottesdienst der Realschule Heubach
Die Realschule Heubach feierte kurz vor den Ferien ihren ökumenischen Weihnachtsgottesdienst in der evangelischen St.-Ulrich-Kirche unter dem Thema „Ein Stern ging auf“. Für die Gestaltung des Gottesdienstes hatten sie sich etwas Besonderes ausgedacht. weiter
  • 369 Leser

Einblicke in die Großbaustelle

Mit Hilfe einer Webcam überträgt die Gemeinde Abtsgmünd die Baufortschritte des neuen Gymnasiums
Die Gemeinde Abtsgmünd überträgt die Großbaustelle des neuen katholischen Gymnasiums im Internet. Im 15-Minuten-Takt wird mit Hilfe einer Webcam ein aktuelles Bild der Großbaustelle gemacht, damit Interessierte einen Blick auf die baulichen Fortschritte werfen können. Den Link zur Internetkamera gibt’s auf der Internetseite der Gemeinde. weiter
  • 177 Leser

Heubacher AGV 1945 aktiv

Heubach. Nach einer gut organisierten Fahrt in den Besen „zur grünen Fläche“ nach Röhrach mit 29 Teilnehmern zu deftigem Vesper und hauseigenen Weinen, mit toller Stimmung und einem gut aufgelegten Musikus Werner Fritsch war die nächste Aktivität der Heubacher Altersgenossen des Jahrgangs 1945 schon geplant. Die festliche AGV-Weihnachtsfeier weiter
  • 5
  • 220 Leser

Hilfe für Armenien

Adventswerkstatt spendet Erlös an „Küche der Barmherzigkeit“
Die Eschacher Adventswerkstatt hat dutzende Adventskränze gebunden. Der Erlös von 910 Euro ging an die „Küche der Barmherzigkeit“. weiter
  • 181 Leser

Kinder vor winterlicher Kulisse

Kindergarten St. Maria
Die Kinder des Kindergarten St. Maria in Mögglingen überraschten ihre Eltern, Großeltern und andere Verwandte und Bekannte in der katholischen Kirche mit einem weihnachtlichen Theaterstück. weiter
  • 186 Leser

Kurz und bündig

Jazz aus Casola Valsenio Die „Amici die Casola“ präsentieren am Samstag, 11. Februar, im Kulturstadel „Braighausen“ einen Kulturabend mit der „Roaring Emiliy Band“, einer Jazzformation aus der italienischen Partenrgemeinde Bartholomäs, Casola Valsenio. Karten zum Preis von zehn Euro gibt's im Vorverkauf bei Erwin weiter
  • 176 Leser

Top-Vorzeigeprojekt der Bürger

Förderverein Straßdorf ringt um Anbindung der „Wege zur Kunst“ an die Gartenschau – Problem: Finanzierung
Fritz Nuss’ „Hirtin“ im Schnee, Fehrles „Mädchen“ im Abendrot, Sepp Baumhauers „Daphne“ zum Sonnenaufgang – die Skulpturen an den Straßdorfer „Wegen zur Kunst“ sind Inspiration in traumhafter Landschaft. Der Initiator der „Wege zur Kunst“, Wolfgang Hämmerle, und der Förderverein weiter

Baugruppe startet halb durch

Verzicht auf ein Grundstück – DRK begrüßt Entscheidung – Baubeginn Herbst 2012
Bei den Bauvorhaben auf dem Erhard-Areal ist der Knoten geplatzt: Die Baugruppe hat sich entschieden, nur einen Teil ihres Projektes zu verwirklichen. Entstehen werden nun 13 statt 21 Wohnungen. Das DRK begrüßt diese Entscheidung und bietet eine Zusammenarbeit bei der Heizung an. weiter
  • 495 Leser

Ehemaliger Bauernhof in Flammen

Polizei schätzt den Schaden auf rund 80.000 Euro - Brandursache noch unklar

Neresheim-Dorfmerkingen. Auf rund 80.000 Euro schätzt die Polizei den Schaden durch einen Brand auf einem ehemaligen Bauernhof in der Dossinger Straße. Das Feuer wurde gegen 16.30 Uhr am Dienstag gemeldet. In der ehemaligen Stallung, die als Schuppen genutzt wurde, befand sich die Zentralheizung. Ersten polizeilichen Ermittlungen zufolge

weiter
  • 1282 Leser
Besitzer war nur kurz auf der Toilette...

Erst den Schlüssel, dann das Auto gestohlen

Aalen-Wasseralfingen. Der 48-jährige Besitzer eines Ford KA hielt sich am Dienstagabend in einer Gaststätte in der Wilhelmstraße auf. Als er gegen 21.15 Uhr die Gasträume kurz verließ, um zur Toilette zu gehen, ließ er seinen Fahrzeugschlüssel auf dem Tisch liegen. Bei seiner Rückkehr fehlte der Schlüssel

weiter
  • 911 Leser

Polizeibericht

Vorfahrt missachtetSchwäbisch Gmünd. Eine 70-jährige Golf-Fahrerin befuhr am Dienstagnachmittag gegen 17 Uhr die Abfahrt der B 29 am östlichen Verkehrsverteiler vor Schwäbisch Gmünd und wollte an der Einmündung zur Kreisstraße 3267 nach links in Richtung Hussenhofen einbiegen. Dabei übersah sie ein auf der Hauptstraße aus Richtung Hussenhofen kommendes weiter
  • 484 Leser

Musicals, Mitglieder und die Mafia

Familienabend des Lauterner Musikvereins mit musikalischen Beiträgen, Ehrungen und Theaterstück
Zum traditionellen Familienabend des Musikvereins Lautern gehörten Musik von drei Formationen der Jungmusiker, die Ehrung verdienter Mitglieder und das Theaterstück der Theatergruppe des Musikvereins. weiter

Theater an der Lein

Theatergemeinschaft LiTuMu spielt in der Halle in Heuchlingen
Die Jahrhunderte alte Theatertradition in Heuchlingen wird auch 2012 fortgesetzt. Die Heuchlinger Theatergemeinschaft „LiTuMu“ bietet am 5., 6. und 7. Januar wieder Theater an der Lein. „Männer haben’s auch nicht leicht“ lautet der Titel des aktuellen Stücks. weiter
  • 588 Leser

Die Herzen geöffnet

Adventsfeier VdK-Hofherrnweiler-Unterrombach mit Kindergartenkindern und Gitarrengruppe

Aalen-Hofherrnweiler. Der VdK Ortsverband Hofherrnweiler-Unterrombach hielt seine diesjährige Adventsfeier im Sängerheim ab. Der erste Vorsitzende Siegfried Staiger konnte 90 Mitglieder begrüßen. Er ging in seiner Rede auf das ereignisreiche Jahr 2011 ein, wie zum Beispiel den Papstbesuch, den Regierungswechsel in Baden-Württemberg,

weiter
  • 5
  • 466 Leser

Schlägerei vor der Kneipe

Zwei Personen erlitten Verletzungen im Gesicht

Aalen. Vor einer Gaststätte in der Friedrichstraße kam es in der Nacht zum Mittwoch zu einer Schlägerei, bei der zwei Personen verletzt wurden. Nachdem die Polizei gegen 0.25 Uhr gerufen wurde, traf sie etwa 15 Personen an, die sich vorher wohl zum Großteil in der Gaststätte aufhielten. Derzeit geht die Polizei davon aus,

weiter
  • 5
  • 956 Leser

Regionalsport (13)

Böbingen gibt sich noch nicht auf

Fußball, Bezirksliga: Die bisherige Bilanz der Bezirksligisten aus dem Aalener und Gmünder Raum – Teil 2
Nicht nur in der oberen, sondern auch in der unteren Tabellenhälfte schenken sich die Bezirksligisten nicht viel, weshalb der Abstiegskampf in den noch ausstehenden 13 Spielen viel Brisanz und Spannung verspricht. Im zweiten Teil unserer Bilanz stehen die Mannschaften von Platz acht bis 16 im Blickpunkt. weiter
  • 294 Leser

Die Wiederaufstiegsprämie

Nach nur einem Jahr in der 2. Liga ist den Turnern des TV Wetzgau der sofortige Wiederaufstieg in die 1. Bundesliga gelungen. Sparkassenchef Carl Trinkl (r.) gratulierte zu dem Erfolg und hatte einen Spendenscheck über 1500 Euro dabei: „Es macht auch uns von der Kreissparkasse als langjährigem Partner des TV Wetzgau stolz, dass unsere Gmünder weiter
  • 136 Leser

Jan Mayländer springt an die Spitze

Skispringen, Deutschland-Pokal: Mit 95,5 und 94,5 Metern holt sich Jan Mayländer in Ramsau den Sieg
Skispringer Jan Mayländer vom Ski-Club Degenfeld überzeugte beim ersten Deutschland-Pokal-Wettbewerb des Winters. In Ramsau am Dachstein sprang der 19-jährige auf der dortigen 90-Meter-Schanze gegen hochkarätige Konkurrenz zum Sieg. Somit bleibt er weiterhin Träger des Trikots des Gesamtführenden. weiter
  • 135 Leser

Top-Sportler stehen zur Wahl

Sportler des Jahres: Gesucht werden die beste Sportlerin, der beste Sportler und die beste Mannschaft
Beim Sportlerball am 13. Januar im Stadtgarten wird das Rätsel gelüftet werden. Bis dahin läuft die Wahl der Gmünder Sportler des Jahres 2011. Wir dokumentieren die Liste der Kandidaten. weiter
  • 4
  • 201 Leser

Viermal in der Gmünder Großsporthalle

Leichtathletik: Winter-Termine
Ein Leichtathletikjahr voller Höhepunkte steht bevor. Doch bevor es zu den Europameisterschaften nach Helsinki und zu den Olympischen Spielen nach London geht, gibt es auch in den Hallen wichtige Veranstaltungen. weiter
  • 149 Leser

Horlacher verpasst die Top 30

Skispringen, B-Weltcup
Kevin Horlacher wurde vom Deutschen Skiverband für die Skisprung-B-Weltcups in Almaty (Kasachstan) und Erzurum (Türkei) nominiert. Allerdings verliefen alle vier Starts für den 22-jährigen Athleten des Ski-Club Degenfeld äußerst unglücklich: Er verfehlte jedesmal den Sprung in den Finaldurchgang der besten 30. weiter
  • 116 Leser

Mayländer siegt

Skispringen, Abschlussspringen in Hinterzarten
Zum Ende der Mattenskisprung-Saison veranstaltet der SC Hinterzarten auf seiner 70-Meter-Anlage jedes Jahr einen Abschlusswettkampf. Im hochkarätigen Feld von 70 Springern erzielte der SCDler Jan Mayländer die Tageshöchstnote. Er sprang in der Herrenklasse auf 75 und 77 Meter und holte sich damit den deutlichen Sieg. weiter
  • 130 Leser

Die Weichen werden gestellt

Fußball: Bezirksspielleiter Alfons Krauß im Interview über eine stressige Pause
Von wegen Winterpause. Für Bezirksspielleiter Alfons Krauß (64) ist die fußballlose Zeit nicht weniger stressig. Denn nun werden die Weichen für die kommende Saison gestellt. Im Interview spricht der 64-Jährige über Spielausfälle, den Stellenwert des Pokals und darüber, dass „Hallenfußball ohne Rahmenprogramm nicht mehr zeitgemäß ist“. weiter
  • 221 Leser

Zum achten Mal

Fußball, Turnier in Heubach
Zum achten Mal wird am heutigen Mittwoch der „Albfels Pilsner Cup“ des TSV Heubach ausgespielt. Los geht's in der Sporthalle um 17 Uhr. Folgende zehn aktive Mannschaften gehen an den Start:Gruppe I: TSV Heubach, SV Lautern, TSV Bartholomä, SG Bettringen, SV Wasseralfingen;Gruppe II: TSV Essingen, FC Mögglingen, DTKSV Heubach, TSV Böbingen, weiter
  • 225 Leser

Petar Dordevic setzt sich die Krone auf

Tischtennis, „20. Barmer-GEK-Cup“: Der Verbandsliga-Abwehrkünstler bezwingt im Herren A-Finale den Vorjahressieger Kai Elsässer
Mit 193 Teilnehmern – und damit einer weiteren Steigerung gegenüber dem Vorjahr – hat der Barmer-GEK-Cup auch im 20. Jahr seines Bestehens nichts von seiner Faszination verloren. Im Herren A-Einzel gewann Petar Dordevic vom TB Untertürkheim. weiter

Göggingen kurz vor dem Aufstieg

Schießen, Kreisliga KK
In der Kreisliga KK-Sportpistole übertraf der SV Göggingen im vorletzten Wettkampf als einzige Mannschaft die 800er Marke und machte damit den entscheidenden Schritt Richtung Meisterschaft. weiter
  • 151 Leser

Überregional (84)

170 000 Tiere mussten für toxikologische Tests herhalten

Von den etwa 2,9 Millionen Tieren, die im Jahr 2010 in Deutschland für Versuche verwendet wurden, mussten 6 Prozent toxikologische Untersuchungen für Arzneimittel, Chemikalien, Pflanzenschutz- und Schädlingsbekämpfungsmittel über sich ergehen lassen. Laut Tierschutzbericht der Bundesregierung waren darunter mehr als 70 000 Mäuse, 55 000 Ratten und je weiter
  • 334 Leser

2600 Kilometer neue Schienen

Die Deutsche Bahn hält die Investitionen in ihr Schienennetz stabil. Im kommenden Jahr würden wie im Vorjahr rund 4,4 Mrd. EUR in das bestehende Netz fließen, teilte die Bahn mit. Schwerpunkte der Arbeiten sind den Angaben zufolge die Strecken Hamburg-Bremen-Münster, Hannover-Göttingen, Hamm-Dortmund-Düsseldorf sowie die Knoten Magdeburg, Leipzig und weiter
  • 387 Leser

302 Entscheidungen

Sieben Monate vor Olympia in London (27. Juli bis 12. August 2012) zeichnet sich ein rund 400-köpfiges deutsches Team für die XXX. Sommerspiele ab. 302 Medaillenentscheidungen wird es geben. In den meisten Sportarten stehen die entscheidenden Qualifikation noch bevor. Die Nominierung des deutschen Teams erfolgt in drei Runden - am 31. Mai, 21. Juni weiter
  • 558 Leser

Alles bio - oder Wasser?

Kann ein Naturprodukt wie Wasser bio sein? Darüber streiten die Wettbewerbszentrale und eine Brauerei - nun bis vor den BGH. weiter
  • 376 Leser

An einen Tisch

Vor dem Abriss des Südflügels am Stuttgarter Hauptbahnhof will der Soziologe Ortwin Renn, der Moderator des städtischen Bürgerforums, einer Eskalation vorbeugen. Renn will Stuttgart-21-Gegner mit Einsatzleitern der Polizei sowie Vertretern der Polizeigewerkschaften an einen Tisch bringen. 'Mein Ziel ist, eine Eskalation zu vermeiden - nicht, das Recht weiter
  • 281 Leser

Auf die D-Mark vorbereitet

Der Sportartikel-Hersteller Adidas hat sich für eine Rückkehr zur D-Mark gerüstet. Das Unternehmen wäre 'vorbereitet, notfalls wieder in lokaler Währung zu fakturieren', sagte Adidas-Vorstandschef Herbert Hainer der 'Süddeutschen Zeitung'. Ungeachtet dessen zeigte er sich aber zuversichtlich, dass der Euro überlebe. 'Wenn der Sturm vorbei ist, wird weiter
  • 349 Leser

Auf einen Blick vom 28. Dezember

AUSLANDSFUSSBALL ENGLAND: Stoke City Aston Villa 0:0, FC Arsenal - Wolverhampton Wanderers 1:1, Swansea City - Queens Park Rangers 1:1. HANDBALL BUNDESLIGA, 17. Spieltag Hamburg - FA Göppingen34:29 (14:14) Tore: Hens 7, Flohr 6/4, Lindberg 6, Vugrinec 5, Duvnjak 4, Vori 3, Kraus, B. Gille, G. Gille je 1 - Rnic 8, Markez 5/5, Schubert 3/1, Haaß, Schöne weiter
  • 248 Leser

Aus den Alpen gespült

Der 1230 Kilometer lange Rhein hat seinen Ursprung im Sankt-Gotthard-Massiv in der Schweiz. Aus dem Gestein der Alpen kommt auch das Gold im Fluss: Über Millionen von Jahre ist das Edelmetall vom Regen ausgewaschen und in den Rhein und seine Zuflüsse gespült worden. Weil Gold beständig ist, blieb es erhalten. Die kleinen 'Goldflitter', nicht einmal weiter
  • 287 Leser

Bach appelliert an Politik und Wirtschaft

London 2012: Wachsende Olympia-Konkurrenz
Für das deutsche Olympia-Team bleiben die Top-Nationen aus Sicht von DOSB-Chef Thomas Bach bei den Spielen 2012 in London unerreichbar. weiter
  • 293 Leser

Berbatow trotz drei Treffern auf dem Abstellgleis

Den Spielball für die Auszeichnung zum 'Man of the Match' durfte Dimitar Berbatow nach dem 5:0 (2:0) von Manchester United gegen Wigan Athletic als Geschenk behalten. Ob der ehemalige Bundesliga-Profi seine Torjägerqualitäten noch oft für den englischen Fußball-Rekordmeister präsentieren darf, ist trotz des Hattricks gegen den Abstiegskandidaten offen. weiter
  • 335 Leser

Bescheidenes Plus

Ruhiger und umsatzschwacher Handelstag
Der Dax hat gestern einen extrem ruhigen Handel mit einem moderaten Plus beendet. Damit konnte er an sein gut dreiprozentiges Plus aus der Vorweihnachtswoche anknüpfen. 'Die Umsätze im Dax liegen rund 80 Prozent unter dem Schnitt der vergangenen 180 Tage', sagte Marktanalyst Christoph Schmidt. 'An solchen umsatzschwachen Tagen tendiert der Markt in weiter
  • 338 Leser

Blasenpflaster für Premium-Wanderer

Die Alb um Albstadt spielt in der Wander-Bundesliga, was die Wege anbelangt. Touristiker schulen jetzt Gastronomen. Die Wirte sollen den Ansprüchen der Wandergäste gerecht werden. weiter
  • 328 Leser

Bürgerarbeit für gut 26 000 Joblose

. Das Projekt Bürgerarbeit zur Vermittlung von Langzeitarbeitslosen nimmt nach erheblichen Startschwierigkeiten inzwischen Fahrt auf. Mitte Dezember gab es nach Angaben des Bundesverwaltungsamts bundesweit 26 152 bewilligte Bürgerarbeitsplätze, in Baden-Württemberg waren es 1154 Stellen. Dennoch liegt das von Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen weiter
  • 297 Leser

China darf in Afghanistan Öl fördern

Afghanistan erlaubt China die Erschließung eines seiner Ölfelder. Der afghanische Bergbauminister Wahidullah Schahrani werde ein entsprechendes Abkommen mit dem Direktor des staatlichen chinesischen Ölkonzerns National Petroleum Corporation heute unterzeichnen, sagte ein Ministeriumssprecher. Demnach soll chinesisches Fachwissen helfen, die Ölvorkommen weiter
  • 420 Leser

Christen in Nigeria fliehen

Furcht vor weiteren Anschlägen der Boko-Haram-Sekte
Aus Furcht vor weiteren Anschlägen der radikal-islamischen Sekte Boko Haram sind in Nigeria viele Christen aus dem von Gewalt erschütterten Norden des Landes geflohen. Darunter seien viele Einwohner aus südlichen Gebieten, die über die Weihnachtstage in den Norden gereist seien oder dort Geschäfte hätten, berichteten Augenzeugen. Bei Bombenanschlägen weiter

Daimler sieht Lkw-Geschäft im Aufwind

. Der Fahrzeugbauer Daimler erwartet trotz abflauender Konjunktur im nächsten Jahr weiter steigende Lastwagenverkäufe. 'Bis zum jetzigen Zeitpunkt rechnen wir für Daimler Trucks in 2012 mit einem erneuten weltweiten Absatzanstieg', sagte Nutzfahrzeugvorstand Andreas Renschler in Stuttgart. Die Produktion sei an den Standorten weltweit bis ins erste weiter
  • 380 Leser

Das geschrumpfte Meisterteam

Ringen: KSV Aalen und der Katzenjammer
Der KSV Aalen, 2010 noch deutscher Meister im Ringen, ist bereits im Viertelfinale gegen Mainz ausgeschieden. Wie geht es nun weiter? weiter
  • 369 Leser

Die Favoriten: Cologna, Northug, Björgen, Kowalczyk

Bei den Männern gelten der Schweizer Titelverteidiger Dario Cologna, der seinen dritten Sieg anpeilt, und der Gesamtweltcup-Führende Petter Northug als heißeste Anwärter auf den Sieg. Zuletzt reichte es für den 25-jährigen Norweger Northug dreimal in Serie nur zum zweiten Platz bei der Tour de Ski. Seine Landsfrau und dreifache Olympiasiegerin Marit weiter
  • 311 Leser

Die Hoffnung aufgegeben

Auf Rügen wird nur noch die Leiche des verschütteten Mädchens gesucht
Keine Hoffnung mehr: Der Versuch, die auf Rügen verschüttete Zehnjährige lebend zu finden, ist gestern aufgegeben worden. Hilfskräfte suchen zwar weiter - aber nur noch nach seiner Leiche. weiter
  • 363 Leser

Die Waffen schweigen

In Syrien sind Beobachter der Arabischen Liga eingetroffen
In der syrischen Protesthochburg Homs haben Beobachter der Arabischen Liga ihre Friedensmission gestartet. Die Delegation soll den Abzug der Armee und die Freilassung politischer Gefangener überwachen. weiter
  • 316 Leser

Ein Auto zum Teilen

Das Carsharing kommt in Deutschland immer mehr in Mode
Jahrelang gehörte das Carsharing in die Öko-Ecke. Vor allem in überfüllten Großstädten kommt das geteilte Auto nun aber mehr und mehr in Mode - und die Autohersteller mischen dabei kräftig mit. weiter
  • 481 Leser

Ein Branchenriese

Martin Moszkowicz (53) ist seit 1991 bei der Constantin Film. Zunächst war er als Produzent und von 1996 bis zum Börsengang 1999 auch als Geschäftsführer tätig. Als Produzent hat er etwa bei'Salz auf unserer Haut', 'Das Geisterhaus', 'Fräulein Smillas Gespür für Schnee', 'Das Parfüm', 'Im Winter ein Jahr' und 'Die Päpstin' mitgewirkt. Als Vorstand Film weiter
  • 274 Leser

Ein Schild gegen den Laserpointer?

Wissenschaftler der Fachhochschule Münster suchen nach Schutz gegen Blend-Attacken auf Piloten
Laserpointer sind eine Gefahr für Piloten und Fahrer. Vorübergehende oder dauerhafte Sehstörungen können Folge eines Laser-Angriffs sein. An der Fachhochschule Münster wird deshalb nach Schutz gesucht. weiter
  • 357 Leser

Elbphilharmonie wird noch später fertig

Die Fertigstellung der Hamburger Elbphilharmonie verzögert sich ein weiteres Mal. Das Bauunternehmen Hochtief habe jetzt November 2014 als Bauende für den Prestigebau genannt, sagte Elbphilharmonie-Pressesprecher Karl Olaf Petters. Nachdem vertraglich zunächst Ende November 2011 vorgesehen war, hatte Hochtief später April 2014 als Termin genannt. Der weiter
  • 299 Leser

Energie immer teurer

Insbesondere Strom- und Gastarife steigen - Verbraucherschützer raten zum Anbieterwechsel
Die Energiekosten werden auch im kommenden Jahr wieder steigen. Das betrifft vor allem Strom und Gas. Verbraucherschützer raten den Konsumenten deshalb, zu günstigen Anbietern zu wechseln. weiter
  • 441 Leser

EU will Speicherung erzwingen

Im Streit um die Vorratsdatenspeicherung erwägt die EU-Kommission eine Klage vor dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) gegen Deutschland. Darauf wies ein Sprecher hin: 'Die EU-Kommission wird sicherstellen, dass der Bruch des EU-Rechts ein Ende hat.' Der EuGH könnte letztlich millionenschwere Zwangsgelder verhängen. Gestern lief eine Deutschland gesetzte weiter
  • 266 Leser

Falsche Bio-Ware an Firmen im Südwesten

Im Zuge des Betrugsskandals mit Bio-Produkten in Italien sind nach neuen Erkenntnissen der Behörden rund 550 Tonnen falsch deklarierte Waren nach Deutschland gelangt. Direkt beliefert wurden neun Unternehmen in Baden-Württemberg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen, teilte das Bundesagrarministerium mit. Überwiegend handele weiter
  • 322 Leser

Fast am authentischen Ort

Sie plant Architektur und sie lehrt sie auch, ist also Professorin: Susanne Gross - eine der Namensgeberinnen des Kölner Büros Kister, Scheithauer, Gross - hat den Synagogenbau am Ulmer Weinhof entworfen. Wenige Meter vom authentischen Ort entfernt, wo Nazi-Anhänger am 9. November 1938 die Ulmer Synagoge verwüstet hatten, entsteht in kompakter Kubusarchitektur weiter
  • 269 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 4 457 989,70 Euro Gewinnklasse 2 509 484,50 Euro Gewinnklasse 3 28 052,90 Euro Gewinnklasse 4 2370,60 Euro Gewinnklasse 5 121,80 Euro Gewinnklasse 6 34,40 Euro Gewinnklasse 7 20,70 Euro Gewinnklasse 8 8,80 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 3 361 773,30 Euro TOTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 51 087,40 Euro Gewinnklasse weiter
  • 273 Leser

Gigaliner nur auf der Autobahn

Gigaliner werden Baden-Württemberg nur als Transitland nutzen können. Die überlangen Laster dürften die für sie freigegebenen Autobahnabschnitte nicht verlassen, sagte gestern ein Sprecher von Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne). Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) hat Ausnahmen der bisher geltenden Längenbeschränkungen vom 1. Januar 2012 weiter
  • 312 Leser

Goldsuche im Rheinsand

Kieswerk gewinnt aus tonnenweise Material kleine Mengen des kostbaren Edelmetalls
Das Rheingold ist nicht mehr länger sicher. Ein Kieswerk hebt goldhaltigen Rheinsand und verschmilzt ihn zu wertvollen Nuggets. Der hohe Goldpreis macht jetzt die Konkurrenz neugierig. weiter
  • 5
  • 410 Leser

Grünes Parteibuch gefragt

Mitgliederschwund bei CDU, SPD und FDP - Schwarze mit stärkster Basis
Selbst nach der verlorenen Volksabstimmung zu 'Stuttgart 21' wächst die Basis der Grünen im Land weiter. Dagegen haben CDU, SPD und FDP im Wahljahr 2011 mehr Mitglieder verloren als hinzugewonnen. weiter
  • 301 Leser

Haut aus der Maschine

Vollautomatische Herstellung verringert Tierversuche
Keine Science-Fiction, sondern Realität: Am Fraunhofer-Institut in Stuttgart wird menschliche Haut von einer vollautomatischen Maschine produziert. Tests an diesen Hautmodellen sollen Tierversuche ersetzen. weiter
  • 410 Leser

Hier gibt es Karten

Karten für die Bundesligisten aus dem Ländle gibt es unter folgenden Internet-Adressen: FUSSBALL VfB Stuttgart, Tickets: http://tickets.vfb.de 1899 Hoffenheim, Tickets: www.achtzehn99.de/tickets-online-kaufen SC Freiburg, Tickets: www.scfreiburg.com/shop/tickets HANDBALL FA Göppingen, www.frischauf-gp.de/tickets HBW Balingen/Weilstetten, www.h-bw.de/Tickets.1182.0.html weiter
  • 327 Leser

Hier rollt der Ball

Die EM beginnt für das deutsche Team mit dem Gruppenspiel am 9. Juni gegen Portugal in Lwiw. Am 13. Juni geht es in Charkow gegen die Niederlande und zum Abschluss am 17. Juni erneut in Lwiw gegen Dänemark. Die Viertelfinalspiele schließen sich vom 21. bis 24. Juni an, die Halbfinals steigen am 27. und 28. Juni, das Finale findet am 1. Juli statt. Länderspiele weiter
  • 345 Leser

Junge Union vor Ökopartei

Trotz ihres Wachstums haben die Grünen nicht nur deutlich weniger Mitglieder als CDU und SPD im Land. Auch die CDU-Nachwuchsorganisation Junge Union (JU) hat mit 11 600 Mitgliedern zwischen 14 und 35 Jahren eine stärkere Basis als die Ökopartei (knapp 8800). JU-Landeschef Nikolas Löbel kann für 2011 sogar ein leichtes Plus verzeichnen: 'Wir konnten weiter
  • 221 Leser

KINOCHARTS: Originelle Ideen sind selten

Lediglich 126 Millionen Kinozuschauer hatte die Filmförderungsanstalt 2010 in Deutschland gezählt, und 2011 wird ebenso keine Erfolgsgeschichte schreiben. Auch wenn die endgültigen Zahlen erst im Februar bekanntgegeben werden, wird wohl bestenfalls ein Besucherplus von drei bis vier Prozent erzielt werden. Die Umsätze dürften freilich - wegen der hohen weiter
  • 318 Leser

KOMMENTAR · DATEN: Beschränkt handlungsfähig

Deutschland will es wissen. Die Bundesregierung sucht die Kraftprobe mit der EU-Kommission. Doch was gegenüber der EU, die mit ihren ausufernden Vorgaben zur verdachtslosen Speicherung aller Telefon- und Internetkontakte unter dem Deckmantel des freien Wettbewerbs massiv in die Sicherheitsarchitektur ihrer Mitgliedsstaaten hineinregieren will, als Korrektiv weiter
  • 323 Leser

KOMMENTAR · LEBENSMITTEL: Im Überfluss

Vorsätze fassen fürs neue Jahr, nein für das ganze Jahrzehnt? Es ist mehr als zu begrüßen, wenn die EU und Verbraucherministerin Ilse Aigner dem Vergeuden genusstauglicher Lebensmittel den Kampf ansagen. Wohlstand muss sich wirklich nicht darin ausdrücken, Millionen Tonnen Lebensmittel einfach in den Müll zu werfen. Da fehlt der Respekt vor den Erzeugnissen weiter
  • 285 Leser

KOMMENTAR: Grüne Mobilität

Der Erfolg des Car-Sharings kann sich sehen lassen: Vor wenigen Jahren noch in der Ecke grüner Auto-Vermeider verwurzelt, teilen sich heute selbst Berufstätige, Selbstständige und Rentner die Mietautos. Das Renomee gemeinsam genutzter Autos steigt in der Geschwindigkeit, wie dasjenige übermotorisierter Dickschiffe - zumindest unter Jugendlichen - abnimmt. weiter
  • 314 Leser

Kritik an Arbeitsverboten für Asylbewerber

Der Vorsitzende der Härtefallkommission, Edgar Wais, fordert weniger Arbeitsverbote für Asylbewerber. 'Die Behörden verhängen immer wieder Arbeitsverbote. Zur Integration gehört aber, dass man für den eigenen Lebensunterhalt sorgt', sagte Wais. In der 2005 geschaffenen Härtefallkommission werde immer wieder über solche Fälle diskutiert. 'Das führt auch weiter
  • 301 Leser

LEITARTIKEL · RENTE MIT 67: Schluss mit dem Jugendwahn

Zwei scheinbar widersprüchliche Ereignisse prägen das Jahr 2012 bei der Rente: Der Beitragssatz sinkt von 19,9 auf 19,6 Prozent. Gleichzeitig startet die Rente mit 67 - wenn auch nicht auf einen Schlag, wie die öffentliche Diskussion zu oft vorgaukelt, sondern schrittweise bis 2029. Könnte darauf angesichts der prall gefüllten Rentenkassen nicht verzichtet weiter
  • 355 Leser

Leute im Blick vom 28. Dezember

Tom Gerhardt Der Komiker und Drehbuchautor Tom Gerhardt (56) lässt es an Silvester richtig krachen. 'Wir schießen immer ganz gerne so einiges in die Luft', sagte er. 'Vor allem, wenn mein Bruder aus Portugal kommt, der ist der Sprengmeister an sich.' Diesmal hat Gerhardt allerdings ein Raum-Problem: Vor seiner alten Kölner Wohnung habe er noch viel weiter
  • 348 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 20.12.-24.12.11: 100er Gruppe 49-50 EUR (49,50 EUR). Notierung 27.12.11: unverändert. Handelsabsatz: 25.372 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 348 Leser

Meister Hamburg von Göppingen anfangs düpiert

Die Bundesliga-Handballer von Frisch Auf Göppingen haben den amtierenden Deutschen Meister im letzten Punktspiel des Jahres düpiert - allerdings nur eine gute Viertelstunde lang. Nach 16 Minuten lagen die Göppinger, die in dieser Saison auswärts bislang nur in Gummersbach erfolgreich waren, beim Starensemble mit 10:2 vorn, die Zuschauer in der ausverkauften weiter
  • 267 Leser

Mädchen auf Rügen verschüttet

Drama auf der Insel Rügen: Das Bild zeigt unweit der Leuchttürme am Kap Arkona die Stelle, an der ein zehnjähriges Mädchen bei einem Kreideabbruch verschüttet wurde. Helfer suchten vergeblich nach dem Kind, Hoffnung besteht nicht mehr (Blick in die Welt). Foto: dapd weiter
  • 515 Leser

NA SOWAS . . . vom 28. Dezember

Da scheint beziehungsmäßig schwer was schiefgelaufen zu sein: Mit der Spitzenunterwäsche seiner Ex-Freundin hat ein 25-jähriger Mann in Langelsheim (Niedersachsen) den örtlichen öffentlichen Tannenbaum geschmückt. Er hängte die Wäsche so hoch, dass die junge Frau nicht dran kam. Zwei Polizisten, ausgerüstet mit langen Stangen, pflückten die Teile schließlich weiter
  • 313 Leser

NOTIZEN vom 28. Dezember

Vergewaltiger flieht Ein 64-jähriger Mann hat die Haftstrafe nicht angetreten, die er im Fluterschen-Prozess erhalten hat, und ist verschwunden. Er war zu drei Jahren und zehn Monaten Haft verurteilt worden, weil er die damals 16-jährige Tochter des Haupttäters aus Fluterschen (Rheinland-Pfalz) vergewaltigt und missbraucht hatte. Mädchen außer Gefahr weiter
  • 288 Leser

NOTIZEN vom 28. Dezember

Raketentests erfolgreich Nach einer Pannenserie will Russland 2012 die mit Atomsprengköpfen bestückbare Interkontinentalrakete Bulawa in Dienst stellen. Die letzten Tests seien alle erfolgreich gewesen, teilte das Verteidigungsministerium mit. Kremlchef Dmitri Medwedew lobte: 'Unsere Industrie hat nachgewiesen, dass sie neue moderne und hocheffektive weiter
  • 341 Leser

NOTIZEN vom 28. Dezember

Jones entschuldigt sich Fußball: Jermaine Jones vom Bundesligisten FC Schalke 04 hat sich bei Nationalspieler Marco Reus persönlich für seinen Fußtritt im Pokal-Achtelfinale bei Borussia Mönchengladbach (1:3) entschuldigt. 'Ich habe einen Fehler gemacht, den ich auch sehr bedaure', sagte der US-Nationalspieler. Weg frei für Co-Trainer Fußball: Der Weg weiter
  • 259 Leser

NOTIZEN vom 28. Dezember

Keine Spur vom Mörder Limbach - Das Auto einer ermordeten Frau aus Limbach ist im Odenwald gefunden worden. Die Polizei hat eine Sonderkommission mit 26 Beamten gebildet, diese hat noch keine Hinweise auf den Täter. Die 46-Jährige habe sehr zurückgezogen gelebt. Das erschwere die Ermittlungen, sagte eine Polizeisprecherin am Dienstag. Die Beamten hatten weiter
  • 263 Leser

NOTIZEN vom 28. Dezember

Neuer Geschäftsführer Werner Bader (45) wird im Januar Geschäftsführer des Weinbauverbands Württemberg. Er löst Karl Heinz Hirsch (64) ab, der in Rente geht. Dieser hatte den Verband mehr als 36 Jahre lang geführt. Bader ist Diplom-Agraringenieur und Sachverständiger für Amtliche Qualitätsweinprüfung. Zuletzt war er Redaktionsleiter der Zeitschrift weiter
  • 397 Leser

Patient kehrt in Psychiatrie zurück

Der aus dem Psychiatrie in Wiesloch entflohene Patient soll zwei junge Frauen sexuell belästigt haben. Der 32-Jährige, der am Sonntagmittag zu Fuß vom Gelände der Psychiatrie geflohen war, kehrte gestern freiwillig zurück. Er habe zugegeben, bei der Flucht eine 18-Jährige in Sinsheim (Rhein-Neckar-Kreis) und eine 16-jährige Schülerin in Waiblingen (Rems-Murr-Kreis) weiter
  • 258 Leser

Philippinen: Mehr als 1000 Unwetter-Tote

Die Zahl der Toten bei der Flutkatastrophe auf den Philippinen ist auf weit mehr als 1000 gestiegen. Über die Zahl der Vermissten fehlt der Überblick. weiter
  • 333 Leser

Polizei vermutet Flüchtigen in der Türkei

Nach dem blutigen Familiendrama in Heilbronn hat sich der Täter wahrscheinlich ins Ausland abgesetzt. 'Wir gehen nach derzeitigem Stand davon aus, dass der Mann in der Türkei ist', sagte gestern ein Sprecher der Polizei. Der Gesuchte soll am Freitag versucht haben, den frischgebackenen Ehemann seiner Nichte umzubringen, weil er mit der Hochzeit nicht weiter
  • 259 Leser

Polizei wegen Stuttgart 21 'an Grenze'

Der Polizeieinsatz zum Schutz der Stuttgart-21-Baustelle hat bislang 25,3 Millionen Euro gekostet. 'Der Einsatz rund um den Bahnhof bringt die Polizei an ihre Belastungsgrenze', sagte Innenminister Reinhold Gall (SPD). Im zu Ende gehenden Jahr 2011 kamen den Angaben zufolge bislang 40 835 Beamte zum Einsatz, die 214 095 Arbeitsstunden leisteten. Im weiter
  • 5
  • 333 Leser

Pop-Art-Maler James Rizzi ist gestorben

James Rizzi ist tot. Einer der bedeutendsten Pop-Art-Künstler der Gegenwart ist vorgestern an einem Herzversagen in seiner Heimatstadt New York gestorben. Er wurde nur 61 Jahre alt. Rizzi, geboren im New Yorker Stadtteil Brooklyn, bezeichnete sich selbst als 'Urban Primitive', als eine Art 'Höhlenmaler der Großstadt'. Er lebte und arbeitete in einem weiter
  • 371 Leser

Porsche: Hück fordert Bonus ein

Der Gesamtbetriebsratschef des Stuttgarter Sportwagenherstellers Porsche, Uwe Hück, hat angesichts des Rekord-Ergebnisses der Firma eine angemessene Sonderzahlung gefordert. 'Die Menschen haben enorme Leistung gebracht, deshalb muss auch die Sonderzahlung enorm sein', sagte Hück gegenüber den 'Stuttgarter Nachrichten'. Erste Diskussionen über den Bonus weiter
  • 385 Leser

Prinz Philip nach Herz-OP wieder zu Hause

Vier Tage nach einer Notoperation am Herzen ist der Ehemann der britischen Königin Elizabeth II., Prinz Philip, wieder aus dem Krankenhaus entlassen worden. Der 90-Jährige winkte und lächelte, als er gestern in einem dunklen Geländewagen die Papworth-Klinik bei Cambridge verließ. Prinz Philip kehre auf das 80 Kilometer entfernte Gut im ostenglischen weiter
  • 306 Leser

Rügens Steilküsten

15 Kilometer lang sind die Steilküsten der größten deutschen Insel, Rügen. Auf zwölf Kilometern Länge zieht sich das längste Stück als Kreideküste um die Halbinsel Jasmund im Nordosten der Insel. Im Nationalpark Jasmund liegen die markanten Kreidefelsen wie der Königsstuhl, die mehr als 100 Meter in die Höhe ragen. Bei Kap Arkona fällt ein Felsplateau weiter
  • 274 Leser

Schulden steigen weiter

Staat steht mit 2027 Milliarden Euro in der Kreide
Die Staatsschulden in Deutschland wachsen weiter. Ende September lagen sie bei 2027,5 Milliarden Euro, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Das entsprach einer Zunahme um 10,4 Milliarden Euro oder 0,5 Prozent gegenüber Ende Juni. Der Bund stand Ende September mit 1288,8 Milliarden Euro in der Kreide. Das waren 5,8 Milliarden Euro oder 0,4 Prozent weiter
  • 290 Leser

So wirds gemacht

Zu jeder Nummer gehört ein Buchstabe
Für dieses Winterferien-Rätsel haben wir in den Tiefen unseres Archivs gestöbert und Kinderbilder von Prominenten ausgegraben. Wer ist wer? weiter
  • 334 Leser

Spekulationen um die Synagoge

Keine Anzeichen für eine Verteuerung des Neubaus am Ulmer Weinhof
Die neue Synagoge in Ulm, ihre Kosten und Finanzierung: ein Dauerthema unter den Juden im Land. Die Israelitische Religionsgemeinschaft tritt Gerüchten entgegen, das Projekt verteuere sich maßlos. weiter
  • 331 Leser

STICHWORT · BAN KI MOON: Uno ohne Gesicht

Fast klingt ein Hauch von Mitleid mit, wenn man liest: 'UN-Generalsekretär Ban Ki Moon hat sich . . . entsetzt/sehr beunruhigt/enttäuscht . . . über die Ergebnisse der Konferenz/das Wiederaufflammen der Gewalt/die Folgen der globalen Erwärmung/den neuerlichen Terroranschlag geäußert? Man kann sie aufsagen, die tonlosen wie korrekten Erklärungen aus weiter
  • 308 Leser

Stille am See nach den Festtagen

Nebel, Regen, Sonnenschein: Man muss im abwechslungsreichen Wetterprogramm nur den richtigen Tag erwischen, dann bietet sich vom Ufer bei Überlingen eine wunderbare Aussicht. Von der Insel Mainau bis zu den Schweizer Alpengipfeln reicht der Blick über den Bodensee. Foto: Peter Schiele weiter
  • 378 Leser

Stimmung auf Tiefpunkt

Deutsche Langläufer mit gedämpften Erwartungen in Tour de Ski
Die bisherige Saison verlief für die deutschen Skilangläufer alles andere als zufriedenstellend. Bei der Tour de Ski soll nun der Knoten platzen: Jochen Behle erwartet beim Saisonhöhepunkt gute Platzierungen. weiter
  • 255 Leser

TERMINE vom 28. Dezember

Olympische Spiele 13. 1. - 22. 1. Jugend-Winterspiele in Innsbruck 27. 7. - 12. 8. Olympische Spiele in London 29. 8. - 9. 9. Paralympics in London American Football 5. 2. Super Bowl in Indianapolis Badminton 1. 3. - 4. 3. German Open in Mülheim/Ruhr 17. 4. - 22. 4. EM in Karlskrona/SWE Basketball 24. 3. - 25. 3. Pokal, Top Four in Bonn 11. 5. - 13. weiter
  • 306 Leser

THW Kiel: Titel wichtiger als Startrekord

Mit ihrem 28:25-Erfolg beim Altmeister VfL Gummersbach haben die Handballer des THW Kiel den historischen Bundesliga-Startrekord perfekt gemacht. 36:0 Punkte nach 18 Spielen - das hat es in der höchsten Handball-Liga noch nie gegeben. Die Konkurrenz verneigt sich ehrfurchtsvoll vor dem übermächtigen Rekordmeister. 'Kiel hat eine Ausnahmemannschaft. weiter
  • 295 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Ski Alpin, Weltcup in Lienz/Österreich Riesenslalom, Frauen 1. und 2. Durchgang ab 10.15/13 Uhr Ski Alpin, Weltcup in Bormio/Italien Training zum Abfahrtslauf der Männer ab 11.45 Uhr SPORT 1 Dart, WM in London 2. Runde ab 14/20 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 701 Leser

Umstrittener Missionsleiter

Zum Leiter der Mission der Arabischen Liga in Syrien ist der sudanesische General Mustafa al-Dabi ernannt worden. So mancher hält dies für eine unglückliche Wahl. Sudanesische Aktivisten der in Washington ansässigen Gruppe 'Enough Project' werfen dem 63-Jährigen vor, Kriegsverbrechen in Darfur gedeckt zu haben. Er war vor Ausbruch des dortigen Konfliktes weiter
  • 263 Leser

Unauffällig in New York

Deutschland zur Halbzeit ohne eigene Akzente im UN-Sicherheitsrat
Deutschland sitzt derzeit im UN-Sicherheitsrat - zumindest als Gast. Das Land fällt dort zur Halbzeit als angenehm uneigennützig auf. Das Votum zum Libyen-Einsatz sorgt aber bis heute für Verwunderung. weiter
  • 291 Leser

Versandhaus-Gründer Werner Otto ist tot

Gebürtiger Brandenburger hat sich als Unternehmer und Wohltäter einen Namen gemacht
Werner Otto, der Gründer der Hamburger Otto Gruppe, ist tot. Er starb bereits am vergangenen Mittwoch im Alter von 102 Jahren im Kreise seiner Familie in Berlin, teilte das Unternehmen gestern mit. weiter
  • 465 Leser

Viele 'Car2Go' geplant

Die weiß-blauen Smarts von 'Car2Go' sind seit 2008 auf Ulmer Straßen zu sehen. Die Autos lassen sich überall abstellen und lassen sich über Internet, Smartphone-Apps oder Telefonhotline finden. Das Car-Sharing-Modell gibt es auch in Hamburg, im texanischen Austin, in Vancouver in Kanada, Amsterdam, San Diego und Wien. In den nächsten fünf Jahren sollen weiter
  • 417 Leser

Volle Stadien in Europa

Olympische Spiele, Fußball-EM und Biathlon-WM Höhepunkte des Jahres
So nah wie in diesem Jahr kommen die Olympischen Spiele nicht so schnell wieder. London 2012 lockt die Besucher. Nur Tickets gibt es kaum mehr. Für die Fußball-EM dagegen gibt es noch Karten. weiter
  • 350 Leser

Von Standard-Tanz bis BMX

Auch im kommenden Jahr wieder viele Sport-Veranstaltungen in Baden-Württemberg
Im Ländle gibt es 2012 eine WM, und zwar die der Standard-Tanzformationen am 24. November in Ludwigsburg. Die Handballerinnen suchen ihren Pokalsieger 2012 in der Göppinger EWS-Arena am gleichen Wochenende wie die BMX-Radfahrer ihren deutschen Meister in Sindelfingen (28./29. April). Fechter verschiedener Waffengattungen sind in Tauberbischofsheim zu weiter
  • 369 Leser

Werbung kritisiert

Verwirrende Darstellungen in der Lebensmittelwerbung wurden seitens der Bundesverbraucherministerin Ilse Aigner (CSU) kritisiert. 'Wer mit trügerischen Werbebildern eine Landwirtschaft suggeriert, die es seit 50 Jahren nicht mehr gibt, darf sich nicht wundern, wenn sich Verbraucher getäuscht fühlen.' Zugleich rief Aigner die Bauern zu mehr Transparenz weiter
  • 5
  • 323 Leser

Wulff-Kredit soll geprüft werden

SPD-Fraktionschef Claus Schmiedel will den Kredit für Bundespräsident Christian Wulff beim Treffen des Kontrollgremiums der BW-Bank thematisieren. Er gehe davon aus, dass der Vorstand in der nächsten Sitzung über die Begleitumstände des Immobiliendarlehens informiere, sagte Schmiedel. Der SPD-Politiker sprach sich auch dafür aus, dass die bankinterne weiter
  • 284 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Strafe für Apple in Italien Apple muss in Italien eine Strafe von 900 000 EUR wegen unzureichender Information von Verbrauchern zahlen. Der Marktregulierer AGCM bemängelte, dass der iPhone- und iPad-Hersteller seine Kunden nur mangelhaft über die Garantielaufzeit und Einzelheiten seines Service-Angebots AppleCare Protection Plan informiert habe. Rekordsumme weiter
  • 377 Leser

Ziemer und Co. chancenlos in Flensburg - 22:35

Handball-Bundesligist HBW Balingen/Weilstetten und Nationaltorhüter Martin Ziemer arbeiten auch in Zukunft zusammen. Ziemer verlängerte den am Saisonende auslaufenden Vertrag vorzeitig um zwei Jahre bis Sommer 2014. Der 28 Jahre alte gebürtige Rostocker, der auch im Kader von Bundestrainer Martin Heuberger für die Europameisterschaft 2012 in Serbien weiter
  • 368 Leser