Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 04. Januar 2012

anzeigen

Regional (56)

Aktionstag im Limesmuseum

Aalen. Am Sonntag, 8. Januar, veranstaltet das Aalener Limesmuseum von 13 bis 16.30 Uhr einen Aktionstag zur aktuellen Sonderausstellung „Generationes – Die Soldaten Roms“ mit der Römergruppe LEG VIII AUG. Die Produktion von römischen Rüstungen wird an praktischen Beispielen gezeigt, Kinderstationen mit spannenden handwerklichen Aktionen weiter
  • 178 Leser

Mapal erweitert Produktionsfläche

Bauarbeiten für die zweigeschossige Halle laufen planmäßig – Neue Lehrwerkstatt, neues Blockheizkraftwerk
Viel Platz für die gewerbliche Ausbildung, Raum für eine neue Beschichtungsanlage und mehr Fertigungsfläche bietet die Produktionshalle, die Mapal derzeit in der Oberen Bahnstraße in Aalen baut. Im Februar soll der Rohbau stehen, bis zum Sommer soll die Halle fertig sein. Mapal investiert rund acht Millionen Euro. weiter
  • 207 Leser

57-Jähriger in der Psychiatrie

Leutenbach. Ein 57 Jahre alter Mann hat am frühen Dienstagmorgen seiner Ehefrau mit einem Messer erhebliche Verletzungen zugefügt (wir berichteten). Der Ehemann hatte sich anschließend selbst bei der Polizei gemeldet und mitgeteilt, dass er seine Frau umbringen wollte. Der Täter, der bereits mehrfach in psychiatrischer Behandlung war, wurde am Dienstag weiter
  • 183 Leser

Gehalt gekürzt bei Bürgermeister

Eislingen. Herbert Fitterling, Bürgermeister in Eislingen, muss vorübergehend mit einer Gehaltskürzung leben. Diese Sanktion hat das Landratsamt Göppingen als Ahndung für ein mittelschweres Dienstvergehen verhängt. Fitterling habe den Gemeinderat zu spät über Kostensteigerungen für ein Kreiselkunstwerk informiert. Fitterling selbst bedauerte einen Fehler, weiter
  • 222 Leser

Inventur: Wilhelma hat 1261 Orchideen-Arten

Stuttgart. Eine gründliche Inventur und Artenbestimmung bei der größten Pflanzensammlung der Wilhelma, den Orchideen, ist erfolgreich abgeschlossen. Die Bilanz: Derzeit umfasst die Sammlung rund 8000 Pflanzen in 1261 Arten und Sorten. Und das Beste: Auch mitten in der kalten Jahreszeit blühen viele Orchideenarten, bewundert werden können die rund hundert weiter
  • 161 Leser

Jubiläum mit den Bürgern

Vorbereitungen zur Erinnerung an den Armen Konrad vor 500 Jahren laufen
Im Jahr 1514 erschütterte der Aufstand des Armen Konrad fast ganz Württemberg. Fast 500 Jahre ist es her, seit dieses Aufbegehren des Volkes gegen die Obrigkeit im Remstal begann und mit dem Blutgericht auf dem Wasen vor den Toren Schorndorfs ein schreckliches Ende fand. Nun laufen die Vorbereitungen für das Jubiläum, das an den Aufstand erinnert. weiter
  • 187 Leser

Vorfreude auf GD-Kennzeichen

„Lieber Herr Nagel, ganz besonders freue ich mich, dass Sie mich als Mitstreiter eines eigenen Gmünd-Kennzeichens erkennen, was ja auch stimmt. Zu meinen Gedanken motivierte mich besonders ein Bild des neuen Dienstwagens unseres OB Richard Arnold mit dem Kennzeichen AA GD 1000. So suchte ich für ihn ein ‘g’scheites’ Kennzeichen. weiter
  • 1
  • 439 Leser

Vorwurf: THG-Direktor ist ausgeschert

Bürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher und geschäftsführender Schulleiter Michael Weiler verteidigen G8
Das Turbogymnasium G8 hat sich bewährt. Darin sind sich Schulbürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher und der geschäftsführende Schulleiter Michael Weiler einig. Sie stellen sich in der aktuellen Debatte zwar nicht generell gegen G8 plus. Aber wenn, dann sollte man es „richtig aufziehen“. weiter
  • 339 Leser

Wer böllert, muss nicht bunkern

Der Handel gibt Feuerwerkskörper zurück – Als Endverbraucher hat man es mit unbenutzten Böllern schon schwerer
Silvester ist um, das neue Jahr hat begonnen. Aber wohin mit Böllern und Krachern, die nicht verschossen wurden oder nicht gezündet haben? Der Handel hat es einfach. Silvesterfeuerwerk ist Kommissionsware. Was nicht verkauft wird, nimmt der Hersteller zurück. weiter
  • 382 Leser

Ärztlicher Notdienst ohne Umwege

Ab Februar nicht mehr in den Arztpraxen vor Ort, sondern zentral an der Stauferklinik
Der hausärztliche Notdienst läuft ab Februar nicht mehr in den verschiedenen Arztpraxen, sondern zentral in Räumen der Stauferklinik. Darauf hat sich die Kreisärzteschaft geeinigt. Auch der Krankenhausausschuss des Kreistags stimmte dem Vorhaben zu. weiter
  • 4
  • 624 Leser
AUS DER REGION
Lagerhalle brenntGussenstadt. Mindestens eine halbe Million Euro Schaden ist bei einem Brand in Gussenstadt entstanden. Eine Halle, in der Futtermittel und landwirtschaftliche Geräte gelagert waren, ist in der Nacht zum Dienstag in Brand geraten. Fast 250 Hilfskräfte aus Gerstetten, Heidenheim und Geislingen waren im Einsatz. weiter
  • 4338 Leser

Kurz und bündig

Bürgersprechstunde mit OB Arnold Die nächste Bürgersprechstunde des Gmünder Oberbürgermeisters Richard Arnold im Bürgerbüro des Rathauses ist am Samstag, 7. Januar, von 10 bis 12 Uhr – ohne Terminvereinbarung.Ruheständler treffen sich Die Ruheständler des ehemaligen Landratsamts treffen sich am heutigen Donnerstag, 5. Dezember, im Museumscafé weiter
  • 126 Leser
GUTEN MORGEN

Nicht Bud Spencer

Okay, die Suche nach dem Namen für den Gmünder Tunnel ist ein wenig aus dem Ruder gelaufen. Aber insgesamt war es für Gmünd doch eine erfolgreiche Aktion, die bundesweite Popularität mit sich brachte. Die Idee, auch online nach Vorschlägen zu suchen, findet zumindest Nachahmer. Die „Kliniken des Landkreises Göppingen gGmbH“, verteilt auf weiter
  • 210 Leser

Tanzabzeichen zum Jahresabschluss

Wie immer zum Jahresabschluss wurden beim RRC Petticoat die Tanzabzeichen des Rock’n’Roll-Tanzsports abgenommen. In Alfdorf, Lindach, Heubach und Straßdorf wurden noch nie so viele Tanzabzeichen-Prüfungen bestanden. Das vereinsinterne Gummibärchen-Abzeichen, für die Minis ab vier Jahren, wurde weit über 40 Mal vergeben. Das Mini-Bronze-Abzeichen, weiter
  • 152 Leser
WIR GRATULIEREN
Donnerstag, 5. JanuarSCHWÄBISCH GMÜNDKlaus-Dietmar Walke, Am Schapfenbach 16, Bettringen, zum 70. GeburtstagMina Mayer, Rappenstraße 8/1, zum 72. GeburtstagGürlen Meric, Goethestraße 25, zum 74. GeburtstagSergej Auns, Eutighofer Straße 83, zum 74. GeburtstagKlara Büttner, Klarenbergstraße 211, zum 75. GeburtstagHelmut Kaja, Wilhelmstraße 20, zum 76. weiter
  • 113 Leser
SCHAUFENSTER
EJO-Konzert ausverkauftDie Nachfrage bei den Eintrittskarten für das EJO-Konzert mit Klaus Graf am 21. Januar in Ellwangen war so groß, dass die Veranstaltung jetzt restlos ausverkauft ist.Pop und Poesie ausverkauftJetzt ist auch das SWR Pop und Poesie Konzert am 22. April im Congress Centrum Heidenheim ausverkauft. Die „Stairway-Tour“ macht weiter
  • 371 Leser

Cage und ein liegender Dirigent

Musiktheatralischer Abend
Einen musiktheatralischen Abend mit vokaler Kammermusik von Georges Aperghis, John Cage und Andreas Tsiartas (UA) kann man am Sonntag, 15. Januar, um 18 Uhr im Speratushaus in Ellwangen erleben. Ausführende sind das „ensemble v. act“ im Studio für Stimmkunst und Neues Musiktheater unter der Leitung von Prof. Angelika Luz und Frank Wörner. weiter
  • 289 Leser

Handwerk fördert Kunst in Gewerken

Drei Preise ausgelobt
2012 steht das Kunsthandwerk im Fokus einer Landesausstellung und einem damit verbundenen Wettbewerb für Kunsthandwerker. Preise stiften das Land, der Förderverein für das Kunsthandwerk und die Handwerkskammer Ulm. Gastgeber ist 2012 die Stadt Ulm, die Bewerbungsfrist läuft bis zum 18. April. weiter
  • 500 Leser

Mapal forscht an der Spitze mit

Aalener Präzisionswerkzeughersteller möchte Bearbeiten von Faserverbundbauteilen kostengünstiger machen
Der Aalener Präzisionswerkzeughersteller Mapal ist in eine Fördermaßnahme des Bundesministeriums für Bildung und Forschung involviert. Das Projekt mit dem Namen FlexiCut beschäftigt sich mit den flexiblen intelligenten Bearbeitungstechnologien für komplexe Faserverbundteile. Ziel des auf drei Jahre angelegten Projekts ist die Entwicklung neuer Prozesstechnologien weiter
  • 789 Leser

Prächtiges im Kunstgarten

Im Kunstverein in Aalen ist noch bis zum 29. Januar eine umfassende Indien-Ausstellung zu sehen
In die Tiefen eines so kulturell reichhaltigen Landes wie Indien kann man noch bis zum 29. Januar in den Räumen des Kunstvereins im Alten Rathaus eintauchen. „Indien – Garten der Künste“ ist die umfangreiche Schau überschrieben. Und weil die künstlerischen Schätze, die der rührige Kunstvereinsvorsitzende, Artur Elmer, zusammengetragen weiter

Warm und windig – kein Winter?

Der Winter geizt bisher mit Schnee und Kälte – Was Häuslebauer freut ist der Wintersportler Leid
Der Dezember war ungewöhnlich warm und auch in den ersten Januartagen stieg das Thermometer weit in den Plusbereich. Knackige Kälte ist nicht in Sicht. Stattdessen folgt dieser Tage eine Unwetterwarnung der anderen. Während der milde Winter Baugewerke und Häuslebauer freut, hoffen beispielsweise die Bauern im Ostalbkreis auf Minusgrade. weiter
  • 347 Leser

Bläserquintett erfreut Senioren

Ein Bläserquintett des Mutlanger Musikvereins besuchte an Heiligabend das Seniorenheims St. Markus und überraschte die Bewohner mit stimmungsvollen Weihnachtsweisen. Mit kräftigem Gesang der Anwesenden wurde der Besuch der jungen Musikanten belohnt. weiter
  • 1240 Leser

Ausgezeichnete Schützenkönige

Feier des Schützenvereins Durlangen mit Preisübergaben und gemütlichem Beisammensein
Zum Abschluss des Vereinsjahres traf sich der SV Durlangen im festlich geschmückten Schützenhaus zur Weihnachtsfeier. Dabei wurden auch die Schützenkönige und die Sieger des Weihnachtsschießens geehrt. weiter
  • 187 Leser

Kurz und bündig

Kinderbedarfsbörse in Göggingen Der Gemeindekindergarten „Abenteuerland“ in Göggingen veranstaltet am Samstag, 11. Februar, von 13 Uhr bis 15 Uhr eine Kinderbedarfsbörse in der Gemeindehalle Göggingen. Gegen eine Gebühr von 7 Euro stellt das Team einen Tisch zur Verfügung. Angeboten werden Kleidung, Spielsachen und weitere Gegenstände. Zudem weiter
  • 120 Leser

Förderung zugesagt

Fünf Jahre Zuschuss für Tischtennisabteilung des TSV
Holopack-Geschäftsführer Bernd Hansen hat der Tischtennisabteilung des TSV Untergröningen eine Förderung für fünf Jahre zugesagt. weiter
  • 155 Leser

Krippenspiel in Heuchlingen

Bei der Krippenfeier am Heiligen Abend in der St. Vitus Kirche in Heuchlingen wurde ein Krippenspiel aufgeführt. Kinder im Alter zwischen acht und zehn Jahren haben die Herbergsuche und die Geburt Jesu nachgespielt. Durch ehrenamtliche Helfer wurde in den Wochen vor Weihnachten fleißig geprobt, so dass die Kinder ihre Texte mühelos auswendig konnten. weiter
  • 153 Leser

Kurz und bündig

Vormittagstreff für Frauen Der Böbinger Vormittagstreff für Frauen lädt zu einer Veranstaltung der Evangelischen Erwachsenenbildung mit dem Thema „Die Rollen des Lebens“ am Donnerstag, 12. Januar, von 9 bis 11 Uhr in die evangelischen Gemeinderäume im Seniorenzentrum Böbingen. Die Leitung hat Friedericke Wiedenmann, es wird ein Unkostenbeitrag weiter
  • 188 Leser

Zum neunten Mal

Umsonst und Drinnen im QLTourRaum Übelmesser in Heubach
Zum neunten Mal jährt sich am Freitag, 6., und Samstag, 7. Januar, im Heubacher QLTourraum Übelmesser das „Umsonst und Drinnen. Wieder heißt es an zwei Tagen Bühne frei für junge Talente. weiter
  • 283 Leser

Sahnehäubchen des Faschings

Beim Ostalb-Narrentreffen soll Aalen am Wochenende vom 14. und 15. Januar zur Faschingshochburg werden
Tanzende Garden, feixende Hexen, schaurigschräge Töne der Guggenmusiken, unheimliche Masken und imposante Faschingswagen. Aalen ist fest in der Hand der Narren, wenn am Sonntag, 15. Januar, ab 13.30 Uhr beim fünften Ostalb-Umzug mit über 3800 Aktiven auch tausende Zaungäste die Straßen säumen. Den Auftakt macht bereits am Abend zuvor die Ostalb-Prunksitzung weiter

Wandern, Walken, Skilaufen

Alb-Guides bieten Touren an
Auch im Winter bietet die Kulturlandschaft des Jahres 2011/2012, Albuch, Härtsfeld und Lonetal, Gelegenheit für interessante Unternehmungen. Wer möchte, kann zum Beispiel mit den Alb-Guides des Nabu im Januar zu Wandertouren aufbrechen. weiter
  • 390 Leser

Neue Flure allerorten

Zahlreiche Verfahren sind 2011 vorwärts gekommen
Die gemeinsame Dienststelle für Flurneuordnung im Ostalbkreis und im Landkreis Heidenheim blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Vor allem neue Themen wie Windkraftanlagen, FFH-Gebiete und Ausbaustandard der Feldwege werden die Mitarbeiter zukünftig beschäftigen, hießt es bei der Dienstbesprechung in Schrezheim. weiter
  • 365 Leser

Blaulicht auf Sparflamme

Heidenheimer Polizei hat ihr Budget überschritten und muss Sprit sparen – Bürger in Sorge
Die Heidenheimer Polizei hat ihr Budget überschritten. Nicht zuletzt wegen der Emittlungen im Mordfall Maria Bögerl. Jetzt muss sie Benzin sparen. Streifenfahrten werden auf ein Minimum eingeschränkt, was Fragen aufwirft: Spielen die ausgebremsten Ordnungshüter nun mehr Skat oder mischt die Polizei die Karten neu? weiter
  • 367 Leser

Das zweitwärmste Jahr

Viel Sonne und wenige Niederschläge
Das zu Ende gegangene Jahr 2011 war bei weit übernormaler Sonnenscheinbilanz deutlich zu trocken und erheblich zu warm. Denn das Jahresmittel der Lufttemperatur lag mit 10,4 Grad Celsius um 1,4 Grad über dem langjährigen Mittel der Jahre von 1951 bis 2010 und war damit das bisher zweitwärmste Jahr seit Aufzeichnungsbeginn im Jahre 1881. weiter
  • 363 Leser
ZUR PERSON

Eberhard Müller – Frank Menge – Stefan Russ

Lorch. Kilometer-Millionäre galt es bei der Lorcher Firma „Remstal Reisen“ für ihre langjährige Betriebstreue auszuzeichnen. Bei der Weihnachtsfeier im Waldcafé „Muckensee“ wurden drei Busfahrer für langjährige Betriebszugehörigkeit sowie sicheres und unfallfreies Fahren ausgezeichnet. Stolz nahm Geschäftsführer Werner Kolb die weiter
  • 182 Leser

Musikerfasching mit „More Fun“

Waldstetten-Wißgoldingen. Den 16. Wißgoldinger Musikerfasching feiert der Förderverein des Musikvereins Wißgoldingen am Samstag, 4. Februar. Ab 20 Uhr erwartet die Besucher in der Kaiserberghalle in Wißgoldingen ein buntes Faschingsprogramm mit zahlreichen Einlagen, Vorführungen und Tanzmöglichkeiten, versprechen die Veranstalter. Den fröhlichen Abend weiter
  • 160 Leser

Narrenbaum und eine Sensation

Auftakt zum Jubiläum drei mal elf Jahre Waldstetter Wäschgölten
Der Dreikönigstag markiert den Beginn der schwäbisch-alemannischen Fasnet. Die Waldstetter Wäschgölten beginnen ihr Jubiläum zum 33-jährigen Bestehen einen Tag später, dafür mit einer mehr als spektakulären Aktion. weiter
  • 146 Leser

Neue Schilder zum Schnupperkurs

Lorch. Neue Schilder weisen in Lorch auf die touristischen Anziehungspunkte Kloster und Stauferfalknerei hin. Einen besonderen Grund, die letztere aufzusuchen, gibt es demnächst. Bei einem Schnupperkurs der Stauferfalknerei können Interessierte die Faszination Greifvogel entdecken. Schönheit und kühnes Wesen der Tiere begeistern die Menschen schon lange. weiter
  • 270 Leser

Winterfeuer mit der SPD

Alfdorf. Zu einem etwas anderen Neujahrsempfang lädt die SPD im Jahr 2012 bereits zum 13. Mal an den Feuersee in Alfdorf ein. Beim Winterfeuer gibt’s am Sonntag, 8. Januar, für interessierte Besucher von 14 bis 17 Uhr rote Würste, Glühwein und alkoholfreien Punsch, den der Alfdorfer Bürgermeister Michael Segan ausschenken wird. Sein Kommen zugesagt weiter
  • 222 Leser

33 Jahre Waldstetter Wäschgölten

Dickes Programm mit Buch über die Wäschgölten und närrischer Weinverkostung
33 Jahre Waldstetter WäschgöltenJahresprogramm 2012 vollViel Kondition müssen die mittlerweile 400 Mitglieder der Waldstetter Wäschgölten für die Faschingssaison 2012 mitbringen. Durch das 33-jährige Bestehen hat sich in den ohnehin stets gut gefüllten Veranstaltungskalender noch der ein oder andere Sondertermin eingeschlichen. Etwa die Matinée mit weiter
  • 116 Leser

Mit Mundart und glücklicher Hand

Ein Rück- und ein Ausblick zum zehnten „culturissimo“ in Leinzell – am 14. Januar gastiert Alice Hoffmann
Kultur in die Leinzeller Kulturhalle bringen – mit diesem Ziel hat Joachim Alka das erste „culturissimo“ organisiert. Das war vor neun Jahren. Damals trat Uli Keuler vor einem rappelvollen Saal auf. Wommy Wonder, das Duo ‘s i-dipfele und andere Künstler und Kabarettisten waren zwischenzeitlich zu Gast. Als nächstes kommt Alice weiter

Weihrauchduft im Rathaus

Die Heiligen Drei Könige machen auf ihrer Tour durch Gmünd einen Zwischenstopp bei der Stadtverwaltung
Am Mittwoch haben vier Sternsinger der Münstergemeinde das Gmünder Rathaus besucht. Mit dem Verlauf der diesjährigen Sammelaktion in der Stauferstadt sind sie bisher sehr zufrieden. weiter
  • 5
  • 267 Leser
Nur eine Randnotiz

Von Unbekanntem aufgestellt und von Unbekannten ausgeräubert

Keine Polizeimeldung. Nur eine Randnotiz. Aus einer kleinen Krippe im Wald haben bislang Unbekannte Figuren gestohlen, die die heilige Familie darstellen. Diese kleine Krippe wird seit vielen Jahren immer um die Weihnachtszeit in die Wurzelhöhle einer Esche gesetzt, die am Rundwanderweg des Rosensteins steht, wenige Meter von der schönen Aussicht entfernt, weiter
  • 5
  • 487 Leser

KOD nun auch in Waiblingen

Waiblingen. Die Stadt Waiblingen schickt seit Jahresbeginn einen Kommunalen Ordnungsdienst (KOD) auf Streife. Nach Gmünder Vorbild sollen die vier Männer vor allem gegen Trunkenbolde, Ruhestörer und Randalierer vorgehen. Die Stadt möchte damit vor allem das subjektive Sicherheitsempfinden verbessern, denn die Bürgerbeschwerden über Lärm und Müll nehmen weiter
  • 2353 Leser

LKA untersucht Böller-Reste

Göppingen. Das Landeskriminalamt untersucht nun die Reste des Böllers, dessen Explosion an Silvester einen 27-Jährigen das Leben gekostet hat. Außerdem wurde der Bekannte, der bei der Explosion schwere Verletzungen erlitten hat, befragt. Die Polizei prüft, ob ein Verstoß gegen das Sprengstoffgesetz vorlag. Der Böller war illegal aus Osteuropa beschafft weiter
  • 403 Leser

Närrisches Heimatbuch

Karl Schleicher präsentiert Buch: 33 Jahre Waldstetter Wäschgölten
Die Waldstetter Wäschgölten sind seit 33 Jahren ein Garant für eine lebensbejahende und hochwertige Fasnacht. Mit dem Buch „33 Jahre Waldstetter Wäschgölten“ hat Karl Schleicher jetzt einen wahren Kraftakt zum närrischen Jubiläum 2012 gestemmt, um eine „närrische“ Chronik, gespickt mit vielfältigen Informationen und gewürzt mit weiter
  • 145 Leser
Sturm wird flächendeckend weite Teile Deutschlands betreffen

Orkantief "Andrea" kommt

Unwetterwarnstufe Rot gilt auch für den Ostalbkreis
Am späten Mittwochabend erreicht das Windfeld von Orkantief „Andrea“ Deutschland von Westen her. Das Institut für Wetter- und Klimakommunikation (IWK) stuft den Sturm als schweres Ereignis ein, mit dem etwa alle drei Jahre zu rechnen ist. weiter
  • 3
  • 4061 Leser

Feldhütte angezündet

Iggingen. Die Leinzeller Polizei ermittelt wegen Brandstiftung, nachdem ein Unbekannter am Dienstagmittag in Leinzell eine Feldhütte im Gewann Heide rund 500 Meter nach Schönhardt angezündet hatte. In der Hütte befanden sich Heu- und Strohballen sowie ein landwirtschaftlicher Hänger. Umstehende Bäume wurden ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen. Der weiter
  • 447 Leser

Autos gegen Wildschweine

Welzheim/Winnenden. Unliebsame Begegnungen mit Wildschweinen hatten binnen weniger Stunden zwei Autofahrer im Rems-Murr-Kreis am frühen Mittwoch. Gegen 2 Uhr kreuzte ein Wildschwein die Fahrbahn eines 49 Jahre alten Autofahrers zwischen den Welzheimer Wohnplätzen Obere Bausche und Langenberg. Beim Kontakt von Vieh und VW entstand ein Schaden in Höhe weiter
  • 266 Leser

Disco Deluxe

Im Jahr 2012 startet mit Disco Deluxe eine brandneue Partyreihe. Disco Deluxe steht für unvergessliche Mottopartys, angesagte Beats, Partyclassics und legendäre Nächte. Szene-DJs rotieren an den Plattentellern und sorgen für pulsierende Dancefloors. weiter
  • 352 Leser

Polizeibericht

Heftiger AuffahrunfallSchwäbisch Gmünd. In der Buchstraße ereignete sich am Dienstag gegen 12.20 Uhr ein Auffahrunfall, bei dem eine 31-jährige Autofahrerin leicht verletzt wurde und ein Sachschaden in Höhe von 8000 Euro entstand. Der 24-jährige Fahrer eines Renault Twingo war auf den Pkw Toyota der 31-Jährigen aufgefahren. Der Toyota wurde durch die weiter
  • 493 Leser

Pkw landete auf dem Dach

Wegen nicht angepasster Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn geriet ein 40-jähriger BMW-Lenker ins Schleudern, als er am Mittwochmorgen gegen 4 Uhr die B 19 aus Richtung Aalen kommend in Fahrtrichtung Heidenheim befuhr. Der Pkw kam nach links von der Fahrbahn ab, überschlug sich mehrfach und landete schließlich auf dem Dach im Straßengraben.

weiter
  • 5
  • 1775 Leser

Landwirtschaftliches Anwesen brennt nieder

Gegen 23.35 Uhr bemerkten am Dienstag, 3. Januar, die Gebäudeeigentümer in Maselheim im Kreis Biberach, dass das gegenüberliegende landwirtschaftliche Anwesen in Vollbrand stand. Das ehemalige Wohnhaus mit Stallungen brannte komplett aus, da der Brand durch den starken Wind noch angefacht wurde. Durch den Einsatz zahlreicher Freiwilliger

weiter
  • 877 Leser

500 Liter Diesel aus LKW-Tank ausgelaufen

Am Mittwoch, 4. Januar, hat gegen 7.30 Uhr ein LKW-Fahrer in der Lindenstraße in Ellwangen beim Rangieren den Tank seines Fahrzeugs beschädigt. Aus dem aufgerissenen Tank sind laut Polizei Aalen etwa 500 Liter Diesel ausgelaufen. Vier Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr Ellwangen haben am Morgen versucht, das ausgelaufene Öl aufzufangen.

weiter
  • 666 Leser

Wettbüro überfallen

GöppingenAm Montagabend, kurz nach 20.30 Uhr, wurde ein Wettbüro in der Freihofstraße in Göppingen von zwei maskierten Männern überfallen. Die Räuber erbeuteten 4000 Euro. Während einer der Täter die anwesenden Kunden in Schach hielt, bedrohte der zweite die 34-jährige Angestellte mit einer Pistole. Anschließend

weiter
  • 524 Leser

Häuschen mit Pracht-Front

Im Frühjahr wichtiges Etappenziel bei der Sanierung des Keller-Hauses Kornhausstraße 8
Seit vielen Jahren wird das Gebäude saniert, seit Mitte 2010 ist es angerüstet. Im Frühjahr 2012, so hofft Kurt Kupferschmi,d wird das Gerüst an der Kornhausstraße 8 nach Abschluss der Außensanierung abgebaut – ein wichtiges Etappenziel im Ringen um ein Gmünder Kulturdenkmal. weiter

Regionalsport (16)

Dritter Gegner: FC Emmen

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen hat einen weiteren Testspielgegner in der Türkei gefunden

Vier Testspiele will der VfR Aalen im einwöchigen Trainingslager in Belek absolvieren. Nach den beiden Regionalligisten Borussia Mönchengladbach II und dem FSV Mainz 05 II (beide Spiele am 10. Januar) hat Sportdirektor Markus Schupp auch den dritten Gegner gefunden: Am 6. Januar bestreitet die Elf von Trainer Ralph Hasenhüttl das erste Vorbereitungsspiel

weiter
  • 4
  • 6795 Leser

„Das gleiche Niveau wie zuvor“

Fußball, 5. Internationaler Stuifencup: Zwei Tage lang Top-Jugendfußball
Dieses Turnier sucht im Gmünder Raum seines Gleichen: Zum 5. Mal messen sich beim „Internationalen Stuifencup“ des TSGV Waldstetten am 5. und 6. Januar in der Schwarzhornhalle Topteams aus Deutschland und Österreich mit den besten U13- und U19-Mannschaften aus Ostwürttemberg. „Vom Teilnehmerfeld her ist es das gleiche Niveau wie in weiter
  • 227 Leser

60 Mannschaften an vier Tagen

Fußball, Jugendturniere
Die Jugendfußballer des FC Spraitbach veranstalten vom heutigen Donnerstag bis zum Sonntag ihr „Knauerhase-Dreikönigsturnier“ in der Kohlsporthalle. weiter
  • 148 Leser

An Dreikönig mit zehn Mannschaften

Fußball, Turnier in Straßdorf
Der TV Straßdorf richtet am Freitag bereits zum 31. Mal sein traditionelles Dreikönigsturnier aus. Zehn Mannschaften bewerben sich in der Römersporthalle ab 16.15 Uhr um den Turniersieg. weiter
  • 437 Leser

Gmünder vorn dabei

Schach: 54 Teilnehmer beim Staufer-Open-Kinderturnier
54 Kinder unter 14 Jahren machten am Mittwoch beim 17. Kinderturnier im Staufer-Open mit, 23 weniger als im letzten Jahr. weiter
  • 179 Leser

Olympiasiegerin dabei

Ski Nordisch, Internationaler DSV Jugendcup/Deutschlandpokal
Für das Team des TV Weiler unter des Abteilungsleiters und Cheforganisators Walter Klotzbücher, laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren für das Deutschlandpokalrennen im Skilanglauf am kommenden Wochenende im Schwarzwald. Mit dabei ist die Olympiasiegerin von 2006, Chandra Crawford, vom National Cross Country Ski Team aus Kanada. weiter
  • 127 Leser

Schechingen will den Titel verteidigen

Fußball, Hallenturnier
Zum nunmehr 13. Mal steigt in der Heubacher Sporthalle am heutigen Donnerstag das Mitternachtsturnier des SV Lautern für aktive Mannschaften. Titelverteidiger ist der FC Schechingen. weiter
  • 199 Leser

Der Primus steht im Tor

Handball, Württembergliga: Das Zwischenzeugnis des TSB Gmünd vor dem Rückrundenauftakt am Samstag
Es wird wieder trainiert im Schwerzer. Bevor am Samstag um 19.30 Uhr gegen Remshalden die Rückrunde beginnt, gibt’s ein Zwischenzeugnis für die Handballer des TSB. Ein Überblick über bewährte Kräfte, überraschende Entwicklungen und ein Sorgenkind. weiter
  • 5
  • 338 Leser

Cidimar: Ein klarer Auftrag

Fußball, 3. Liga: Neuzugang des VfR Aalen sieht’s locker: „Mir ist klar, dass ich Tore schießen muss“
Privilegien bekommt der bisherige Zweitligaspieler nicht. Und schon gar keine Stammplatzgarantie. Dafür einen klaren Auftrag: Cidimar (27) soll für den VfR Aalen Tore schießen. Und damit den bisherigen Alleinunterhalter Robert Lechleiter entlasten. Im Trainingslager im türkischen Belek will der Neuzugang aus Dresden zeigen, dass er dafür der Richtige weiter
  • 277 Leser

Patrick Mayer zurück beim FCH

Fußball, 3. Liga: Auf Leihbasis
Dem 1. FC Heidenheim ist der nächste Transfercoup gelungen: Stürmer Patrick Mayer kehrt auf Leihbasis bis zum Saisonende vom Bundesligisten FC Augsburg zurück. weiter
  • 232 Leser

FC Bargau oder SG Bettringen?

Fußball, Gmünder Hallenstadtmeisterschaft: Der Dritte und der Zweite aus dem Vorjahr sind die beiden Favoriten
13 Mannschaften gehen bei der diesjährigen Gmünder Stadtmeisterschaft, die am Samstag ab 13.30 Uhr in der Großsporthalle vom TSB Gmünd ausgerichtet wird, an den Start. Nicht nur für TSB-Abteilungsleiter und Turnierorganisator Michael Schindler sind der Landesligist FC Bargau und der Bezirksligist SG Bettringen die Favoriten. weiter
  • 5
  • 371 Leser

Profis Fürchten gelehrt

Schach, 24. Staufer-Open: Wieder bezwangen Amateure Großmeister
Langsam trennt sich beim 24. Staufer-Open die Spreu vom Weizen. An der Spitze geht es zur Halbzeit des Hauptturniers eng zu - und zwei weitere Großmeister haben schon gegen Amateure verloren. weiter

Überregional (85)

'Nicht alles verteufeln'

Zankapfel Ballerspiele: Medienexperte gegen Pauschalurteile und Verbote
Wenn der Nachwuchs am Computer auf Bösewichte ballert, machen sich Eltern Sorgen. Wichtiger als Verbote: Erwachsene müssen sich mit der virtuellen Welt beschäftigen, in der ihre Kinder unterwegs sind. weiter
  • 391 Leser

'Vertrauenskrise schlägt auf Wirtschaft durch'

Gewerkschaftsnahe Ökonomen fordern ein größeres Engagement der Europäischen Zentralbank beim Kauf von Staatsanleihen. Echtes Vertrauen an den Märkten werde aber erst dann zurückkehren, wenn Politik und EZB deutlich machten, dass sie selbst keine Zweifel an der Zahlungsfähigkeit aller Euroländer hätten, heißt es im Jahresausblick des Instituts für Makroökonomie weiter
  • 386 Leser

16 Neugeborene getötet - trotz Babyklappen

In Müllcontainer gelegt, unter Büschen versteckt oder im eigenen Garten vergraben: Trotz Babyklappen kommt es immer wieder vor, dass Eltern ihr neugeborenes Kind umbringen. 16 tote Babys sind im vergangenen Jahr gefunden worden, wie eine Auswertung des Kinderhilfswerks Terre des Hommes ergab. Neun Kinder wurden in Innenstädten, an Parkplätzen oder vor weiter
  • 389 Leser

2011 geringste Arbeitslosenzahl seit 20 Jahren

Nur leichter Monatsanstieg im Dezember - In Baden-Württemberg 2012 weitere Besserung
Durchschnittlich 7,1 Prozent der Erwerbstätigen waren im vergangenen Jahr in Deutschland arbeitslos - so wenig wie seit 1991 nicht mehr. Im Südwesten rechnet die Bundesagentur mit weiter sinkenden Zahlen. weiter
  • 387 Leser

Alles drängt an die Ostküste

Jährlich ziehen bis zu 20 Millionen Chinesen aus den armen Provinzen in die Metropolen an der Ostküste oder in die Hauptstadt Peking. Bedeutend ist das wirtschaftliche Zentrum Shanghai sowie im Süden die Sonderwirtschaftszone Shenzhen direkt neben Hong Kong. Chongqin ist Modellstadt für die 'Go West'-Politik. hes weiter
  • 384 Leser

Am besten ist, die Passwörter jemandem anzuvertrauen

Gestorben wird immer, auch in Zeiten des Internets. Dr. Thomas Lapp, Frankfurter Anwalt für IT-Recht, erklärt, was Angehörige mit digitalen Spuren tun können und wie vorgesorgt werden kann. Herr Dr. Lapp, Sie twittern und sind auf Social-Media-Plattformen vertreten. Haben Sie sich Gedanken gemacht, was mit Ihrem digitalen Erbe mal geschehen soll? Ich weiter
  • 335 Leser

Analphabetin darf Deutsche werden

Ein Ausländer kann in Ausnahmefällen auch trotz fehlender Sprachkenntnisse die deutsche Staatsbürgerschaft erhalten. Dies hat das Verwaltungsgericht Stuttgart in einem gestern veröffentlichten Urteil entschieden. Im vorliegenden Fall hatte sich eine Analphabetin aus der Türkei zunächst vergeblich um die Einbürgerung bemüht. Die Frau lebt bereits seit weiter
  • 281 Leser

Armut macht klein

Arbeitslosigkeit der Eltern hemmt das körperliche Wachstum ihrer Kinder. Das ergab eine Studie der Universität Tübingen. weiter
  • 400 Leser

Atemberaubende Verwandlung

Nach 20 Jahren wirtschaftlicher Aufholjagd ändern sich in China die Prioritäten
Die wirtschaftliche Entwicklung Chinas ist viel beschrieben. Und doch ist jeder erstaunt, der sie mit eigenen Augen sieht. Dabei befindet sich das Land gerade im Umbruch. Deutsche Firmen könnten davon profitieren. weiter
  • 497 Leser

Auf einen Blick vom 4. Januar

FUSSBALL TÜRKEI, 18. Spieltag: Kayserispor Bursaspor 0:2, Trabzonspor Manisaspor 2:1, Sivasspor Kardemir 3:0, Galatasaray Istanbul BB 4:1, Mersin Ankaragücü 1:2. TENNIS HERREN-TURNIER in Doha (1,024 Mio. Dollar), 1. Runde, u.a.: Gremelmayr (Mannheim) - Starace (Ital.) 6:3, 6:2, Bachinger (Dachau) - Bautista-Agut (Spanien) 6:3, 6:4, Nadal (Spanien/Nr. weiter
  • 383 Leser

Bayern streichen die höchsten Gehälter ein

Fach- und Führungskräfte erhalten nach einer Online-Umfrage in Bayern im Bundesdurchschnitt die höchsten Gehälter. Wie die Internet-Jobbörse Stepstone mitteilte, werden im Freistaat im Durchschnitt 51 900 EUR (ohne variable Anteile) gezahlt. Auf Platz zwei des Rankings kommt Hessen mit einem Jahressalär von 51 100 EUR, gefolgt von Baden-Württemberg weiter
  • 325 Leser

Beckham bleibt Hollywood treu - Absage an Paris

David Beckham hat Paris St. Germain einen Korb gegeben. Der englische Fußball-Superstar sieht seine Zukunft definitiv nicht beim französischen Spitzenverein. 'Das Ding ist geplatzt. Er wird nicht zu PSG kommen', sagte Sportdirektor Leonardo am Dienstag im PSG-Trainingslager in Doha/Katar. Beckham habe zwar 'große Lust gehabt, nach Paris zu wechseln', weiter
  • 280 Leser

Belgier wird Chefvolkswirt der EZB

Der Belgier Peter Praet (62) wird Chefvolkswirt der Europäischen Zentralbank. Das beschloss das Direktorium der Notenbank. Damit wird der Spitzenposten erstmals nicht mit einem Deutschen besetzt. Zuvor galten der Deutsche Jörg Asmussen und der Franzose Benoît Coeuré als aussichtsreichste Kandidaten. Asmussen soll nun die EZB quasi als 'Außenminister' weiter
  • 358 Leser

BP fordert Schadenersatz

Neue Etappe im Ringen um die Kosten für die schwere Ölpest im Golf von Mexiko: Der britische Ölkonzern BP will vom Erdöldienstleister Halliburton über 20 Mrd. Dollar (rund 15,4 Mrd. EUR). Wie die Wirtschaftsagentur Bloomberg berichtete, sucht BP damit einen Ausgleich für seine Ausgaben und Schadensersatzzahlungen nach der Katastrophe im April 2010. weiter
  • 361 Leser

BP fordert Schadenersatz in Milliardenhöhe

Neue Etappe im Ringen um die Kosten für die schwere Ölpest im Golf von Mexiko: Der britische Ölkonzern BP will vom Erdöldienstleister Halliburton über 20 Mrd. Dollar (rund 15,4 Mrd. EUR). Wie die Wirtschaftsagentur Bloomberg unter Berufung auf gerichtliche Unterlagen berichtete, sucht BP damit einen Ausgleich für seine bisher gezahlten Gelder zur Reinigung weiter
  • 339 Leser

Brandstifter in Hollywood gefasst

Um den Jahreswechsel 53 Feuer gelegt - Deutscher als Täter?
Aufatmen nach der Festnahme mutmaßlicher Brandstifter in Los Angeles: Die Behörden gehen vom Ende der Brandserie in Hollywood aus. weiter
  • 333 Leser

Börsenplatz Stuttgart wächst

Die Stuttgarter Börse hat 2011 vom Handel mit Anleihen und Fonds profitiert. Der Gesamtumsatz des auf Privatanleger spezialisierten Handelsplatzes ist um 16 Prozent auf etwa 109 Mrd. Euro angestiegen. Mehr als die Hälfte des Gesamtumsatzes wurde mit Derivaten erzielt - Termingeschäfte, deren Wert abhängig ist von der zukünftigen Entwicklung von Zinssätzen, weiter
  • 469 Leser

Das neue Kinojahr lässt hoffen

Prognosen sind bekanntlich besonders schwierig, wenn sie die Zukunft betreffen. Einfacher sind sie für das neue Kinojahr, dessen Highlights jetzt schon feststehen. So darf sich das Publikum nicht nur auf Kermit und die Muppets freuen: James Bond kommt zurück und ebenso ein deutlich verjüngter Spiderman. Einmal mehr geht die Titanic unter - aber in 3 weiter
  • 346 Leser

Deutlich geringere Zinsen

Lebensversicherer senken Überschussbeteiligungen
Verbraucher in Deutschland müssen sich 2012 auf eine sinkende Verzinsung ihrer Lebens- und Rentenversicherung einstellen. Das geht aus einer Umfrage des 'Hamburger Abendblatts' unter den 40 größten Lebensversicherern hervor. Demnach wollen 23 von ihnen die Überschussbeteiligung für 2011 um bis zu 0,40 Prozentpunkte senken. Im Durchschnitt ergibt sich weiter
  • 342 Leser

Dohlen brüten gerne in Tübingen

Verein stellt Nistplätze für den gefährdeten 'Vogel des Jahres 2012' bereit
Das 'Kjak, kjak' der Dohlen ist im Land selten zu hören. Häufiger jedoch in Tübingen. Dort hat der Verein Vebtil dem 'Vogel des Jahres 2012' zu Nistplätzen verholfen. Seitdem wächst der Bestand. weiter
  • 316 Leser

Entenmann gestorben

Der frühere Bundesligatrainer und -spieler Willi Entenmann ist tot. Er starb gestern im Alter von 68 Jahren in einer Klinik in Garmisch-Partenkirchen. Zuvor sei er beim Langlaufen in Österreich gewesen, wie seine Schwägerin sagte. Vermutlich habe er einen Herzinfarkt erlitten. Entenmann bestritt für den VfB Stuttgart, wo er von 1963 bis 1976 aktiv war, weiter
  • 375 Leser

Erkältete Höfl-Riesch raus

Deutsche Slalom-Damen zuletzt 2007 schlechter - Schild Seriensiegerin
Trotz Krankheit wagte sich Maria Höfl-Riesch nach Rang acht im ersten Durchgang beim Weltcup-Slalom in Zagreb an den Final-Start. Doch aus dem erhofften dritten Saison-Podest wurde es nichts. weiter
  • 356 Leser

Es sprießt und blüht

Mildes Wetter bringt Natur durcheinander
So warm war es selten zuvor zu Beginn eines neuen Jahres. Die milde Witterung bringt die Natur durcheinander: Es blüht und sprießt zur falschen Zeit. weiter
  • 335 Leser

EU drängt Regierung Orbán zu Änderungen

Die EU-Kommission hält den Druck auf die ungarische Regierung wegen eines umstrittenen Gesetzes über die Zentralbank des Landes aufrecht. Kommissionspräsident José Manuel Barroso habe die ungarische Regierung aufgefordert, die Unabhängigkeit der nationalen Zentralbank zu wahren. 'Innerhalb der nächsten Tage' will die EU-Kommission auch über weitere weiter
  • 272 Leser

Gastgeber Australien schon ausgeschieden

Die Tennis-Teams von Spanien und Frankreich haben beim Hopman Cup auch ihre zweiten Vorrundenspiele gewonnen, Gastgeber Australien ist bei der inoffiziellen Mixed-Weltmeisterschaft in Perth dagegen schon ausgeschieden. Die zweite Niederlage stand für die enttäuschte australische Mannschaft gestern gegen Frankreich bereits nach den beiden Einzeln fest. weiter
  • 306 Leser

Gefälschte Rubelscheine

Die Polizei hat drei mutmaßlichen Geldfälschern das Handwerk gelegt. Die Verdächtigen im Alter von 44 bis 47 Jahren sollen rund zehn Millionen gefälschte russische Rubel aus einer Druckerei in der Türkei besorgt haben, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft in Stuttgart mit. Die Rubelnoten, die umgerechnet rund 200 000 Euro wert gewesen wären, wollten weiter
  • 282 Leser

Heidelberger Großprojekt vor dem Aus?

Dem umstrittenen Neckarufertunnel in Heidelberg droht nun offenbar das Aus. Nach Angaben der Stadtverwaltung hält Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) den Tunnel grundsätzlich zwar für förderungswürdig - bis 2019 stünden aber allenfalls 50 Millionen Euro für Straßenbauprojekte in Heidelberg insgesamt zur Verfügung. 'Mit einem solch geringen Fördervolumen weiter
  • 249 Leser

Holland zahlt fast keine Zinsen

. Die Niederlande müssen ihren Gläubigern teilweise keine Zinsen zahlen. Bei einer Versteigerung von Geldmarktpapieren mit einer Laufzeit von drei Monaten lag die Rendite bei 0,0 Prozent, teilte die niederländische Schuldenagentur mit. Das Land nahm so 2,99 Mrd. EUR auf. Für ein Papier mit einer Laufzeit von einem Jahr musste das Euro-Land den Investoren weiter
  • 348 Leser

Im Paddelboot um Kap Hoorn

Freya Hoffmeister (47) aus Husum (Schleswig-Holstein) hat die Strecke um Kap Hoorn, die Südspitze Südamerikas, ganz allein in einem Einer-Kajak bewältigt. Sie umrundete vier Monate nach dem Start ihrer Tour die Südspitze der chilenischen Felseninsel Isla Hornos. Die Umfahrung Kap Hoorns ist wegen ständiger Stürme, starker Strömungen und Eisbergen äußerst weiter
  • 286 Leser

Karikaturist Ronald Searle tot

Der englische Zeichner Ronald Searle ist im Alter von 91 Jahren in Südfrankreich gestorben, wie das Museum Wilhelm Busch in Hannover gestern mitteilte. Der Nachlass des Künstlers, der seit Jahrzehnten in Frankreich lebte, befindet sich seit Ende 2010 als Dauerleihgabe in dem Deutschen Museum für Karikatur und Zeichenkunst. Searle starb bereits am 30. weiter
  • 285 Leser

Kleiner Dämpfer für Arbeitsmarkt

Der Schwung auf dem baden-württembergischen Arbeitsmarkt hat zum Jahresende einen kleinen Dämpfer erhalten. Die Arbeitslosenquote lag im Dezember bei 3,7 Prozent, also um 0,1 Prozentpunkte über dem Novemberwert. Nach weiteren Angaben der Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit war der Dezember 2011 aber immer noch der beste seit 20 Jahren. Vor weiter
  • 422 Leser

Komik auf der Kippe zum Alptraum

Zwei Uraufführungen der Theater-Newcomerin Anne Lepper
Die Wuppertalerin Anne Lepper gehört zu den großen Hoffnungen des Gegenwartstheaters. Diese Woche haben zwei ihrer Stücke Uraufführung. weiter
  • 318 Leser

KOMMENTAR · RENTE MIT 67: Kurzsichtige Kritik

Horst Seehofer pflegt gern seinen Ruf als selbsternannter Anwalt der kleinen Leute - und als unberechenbarer Politiker. Kaum ist die stufenweise Einführung der Rente mit 67 gestartet, schon stellt er sie in Frage. CSU-Generalsekretär Alexander Dobrindt muss diesen unerträglichen Populismus auch noch verteidigen: Wenn länger gearbeitet werden soll, dann weiter
  • 292 Leser

KOMMENTAR · WULFF: Auf schwankendem Boden

Am Freitag die Sternsinger, Dienstag darauf der Neujahrsempfang für das Diplomatische Corps - die Alltagstermine des Bundespräsidenten stehen seit langem fest. Christian Wulff hat sie gestern veröffentlichen lassen, als ob sie ihm Geländer auf schwankendem Boden sein könnten. Wie aber soll ein Staatsoberhaupt wieder Tritt fassen können, in dessen uneigennützige, weiter
  • 269 Leser

KOMMENTAR: Der wichtigste Maßstab

Es ist mit China wie mit allen großen Themen: Je näher man sich damit befasst, desto größer werden sie und verweigern sich einfachen Antworten. Der rasante Aufstieg des bevölkerungsreichsten Landes der Erde hat jedenfalls die Koordinaten der Weltpolitik und Weltwirtschaft geradezu dramatisch verändert. Diese Veränderung wird aus westlicher und vor allem weiter
  • 345 Leser

Kretschmann diskutiert mit Naturschützern

Wie kommt die Energiewende voran und wie ist der Verlust der Artenvielfalt zu bremsen? Das sind Fragen, denen sich Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) bei den Naturschutztagen am Bodensee (05.-08.01.) stellen soll. Am Freitag, dem Dreikönigstag, soll er in Radolfzell (Kreis Konstanz) referieren und bei einer Diskussion mit den Landesvorsitzenden weiter
  • 245 Leser

LEITARTIKEL · UNGARN: Beschämend leise

Politischer Kehraus schon zu Jahresbeginn? In Ungarn fegt der nationalkonservative Regierungschef Victor Orbán mit dem eisernen Besen einer Zwei-Drittel-Mehrheit die letzten Reste linker Vorgängerregierungen aus der Politik. Gesäubert wird 'sein' Ungarn von kritischen Medien, unbeugsamen (Verfassungs-) Richtern, selbstdenkenden Professoren und auf Unabhängigkeit weiter
  • 382 Leser

Lernen an der Akademie Himmelreich

Schon zwei Jahre nach der Eröffnung des integrativen Gastronomiebetriebs Himmelreich in Kirchzarten bei Freiburg wurde die 'Integrative Akademie Himmelreich' gegründet. Ihre Aufgabe ist die Förderung von Menschen mit geistiger Behinderung, die meist weder Schulabschluss noch Ausbildung haben. Die Akademie bietet Ausbildungsgänge in 13 Modulen an: zum weiter
  • 360 Leser

Leute im Blick vom 4. Januar

Ailton Der frühere Bundesliga-Torschützenkönig Ailton (38) scheint vor seinem Einzug ins RTL-'Dschungelcamp' kalte Füße zu bekommen. 'Noch habe ich mich gar nicht entschieden, ob ich einziehen will oder nicht. Ob ich den Vertrag mit RTL unterschreibe, werde ich erst heute oder morgen entscheiden', sagte der ehemalige Stürmerstar von Werder Bremen und weiter
  • 325 Leser

MARKTBERICHTE

Aufgrund der Feiertage fallen die Notierungen für Heizöl, Eier und Produktenbörse aus. Am 11. Januar 2012 werden wir wieder den vollständigen Marktbericht veröffentlichen. HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 t, inkl. MwSt: 236,45 EUR. Schlachtvieh Baden-Württ. 52. Woche 26.12.11-01.01.12: S 62,0 v.H. 156-172 (161), E 57,8 v.H. weiter
  • 379 Leser

Mechler zeigt sich in Innsbruck in Topform

Geburtstagskind Maximilian Mechler sorgte mit Platz zwei für einen Paukenschlag, Severin Freund unterstrich als Dritter seine Ambitionen auf einen Podestplatz. Die auf den ersten Stationen leicht gerupften DSV-Adler haben in der Qualifikation für das dritte Springen der 60. Vierschanzentournee heute (13.45 Uhr/ZDF live) in Innsbruck zum Höhenflug angesetzt. weiter
  • 352 Leser

Mit dem Pfeil den Bogen raus

Der Engländer Adrian Lewis hat in London erneut die Darts-Weltmeisterschaft gewonnen. Der 26-Jährige setzte sich im Finale deutlich mit 7:3 Sätzen gegen seinen Landsmann Andy Hamilton durch. Für seinen Triumph erhält der Pfeilwerfer 200 000 britische Pfund (240 000 Euro). Foto: Imago weiter
  • 558 Leser

NA SOWAS . . . vom 4. Januar

Die Mäuse, die er sich am Geldautomaten beschaffen wollte, hatte sich ein Mann in Saudi-Arabien etwas anders vorgestellt. Als er 'Enter' gedrückt hatte und die Klappe öffnete, um die Scheine herauszunehmen, hüpfte ihm eine echte Maus entgegen. Die Scheine hat der Automat, der neben dem Gemeindeamt des Orts Al-Wadieen steht, auch noch ausgespuckt. Sie weiter
  • 325 Leser

Neue Gesichter und alte Hasen

VfB präsentiert Japaner Gotoku Sakai
Der Hoffnungsträger des VfB Stuttgart ist Japaner, hat eine deutsche Mutter und eine Großmutter, die in Nürnberg lebt. Außenverteidiger Gotoku Sakai ist als erster Neuzugang für die Rückrunde präsentiert worden. weiter
  • 338 Leser

Neuer Chef, alter Kurs

Olaf Koch will als Cordes-Nachfolger den Umbau des Handelskonzerns Metro weiterführen
Unter der Führung von Olaf Koch treibt der Handelskonzern Metro den Kaufhof-Verkauf voran. Die Warenhauskette ist aber nicht die einzige Tochter, deren Zukunft weiter offen ist. weiter
  • 430 Leser

Nochmals ein kräftiges Plus

Auch der Dow Jones legt zu
Positive US-Konjunkturdaten haben dem Dax gestern Gewinne beschert. Der Leitindex knüpfte an sein kräftiges Plus von 3 Prozent zum Jahresauftakt an und stieg um 1,50 Prozent. Die Grundstimmung bleibt Börsianern zufolge trotz geringer Impulse vorsichtig optimistisch, auch wenn der Handel in der ersten Woche des neuen Jahres wohl dünn bleibe. In New York weiter
  • 279 Leser

NOTIZEN vom 4. Januar

Stier tötet zwei Bauern Zwei Bauern in Hengelo (Niederlande) sind von einem jungen Stier angegriffen und getötet worden, als sie einer Kuh beim Kalben halfen. Das Tier schleuderte die beiden Brüder (58 und 61) an die Stallwand, die Frau eines der Männer fand sie abends tot auf. Nach Angaben des Polizeisprechers hatte der Stier die kalbende Kuh womöglich weiter
  • 286 Leser

NOTIZEN vom 4. Januar

Harald Schmidt auf Tournee Entertainer Harald Schmidt geht gemeinsam mit Concerto Köln auf Deutschlandtournee. Im Zentrum des Programms steht Mozarts humorvolles Singspiel 'Der Schauspieldirektor', dessen Text Schmidt durch kabarettistische Pointen aktualisiert hat. Der Entertainer übernimmt die Rolle des Sprechers und singt auch die Bass-Partie des weiter
  • 289 Leser

NOTIZEN vom 4. Januar

Sänger für Senegals Spitze Musik-Weltstar Youssou N'Dour will Präsident seiner Heimat Senegal werden. Bei der Wahl am 26. Februar werde er gegen den langjährigen Amtsinhaber Abdoulaye Wade antreten, kündigte der 52-Jährige über einen Fernsehsender an, der zu seiner Mediengruppe gehört. Seinen international wohl erfolgreichsten Hit 'Seven Seconds' nahm weiter
  • 265 Leser

NOTIZEN vom 4. Januar

Favorit McClaren Fußball: Der niederländische Erstligist FC Twente Enschede hat seinen Trainer Co Adriaanse mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden. Vorerst sollen dessen Assistenten Alfred Schreuder, Boudewijn Pahlplatz und der Ex-Schalker Youri Mulder dass Training leiten, hieß es weiter. Medienberichten zufolge soll der ehemalige englische weiter
  • 311 Leser

NOTIZEN vom 4. Januar

Decke abgestürzt Weingarten - In einem Modegeschäft in Weingarten (Kreis Ravensburg) ist eine abgehängte Decke in den Verkaufsraum gefallen. Eine Verkäuferin hatte Geräusche gehört und eine Kundin gewarnt, teilte die Polizei mit. Beide Frauen konnten das Gebäude noch rechtzeitig verlassen. Von der Deckenkonstruktion aus den 70er Jahren krachten 60 Quadratmeter weiter
  • 298 Leser

NOTIZEN vom 4. Januar

Mehr Autos verkauft In Deutschland sind 2011 deutlich mehr Autos verkauft worden. Die Zahl der Neuzulassungen lag bei 3,16 Millionen, das waren 9 Prozent mehr als im Jahr zuvor, wie der Verband der Internationalen Kraftfahrzeughersteller (VDIK) mitteilte. Der Anteil der Pkw mit Dieselmotor bei etwa 46 Prozent. Die vom VDIK vertretenen Importeure erreichten weiter
  • 360 Leser

Nur 1500 Brutpaare im Land

Die graue Kapuze auf schwarzem Gefieder hat der Dohle zu ihrer Gattungsbezeichnung 'Coleus monedula' (monedula = Mönchlein) verholfen. In Baden-Württemberg nisten nach Angaben des Nabu höchstens noch 1500 Brutpaare. Zu schaffen macht den Dohlen - nicht zu verwechseln mit der Alpendohle (Pyrrhocorax graculus) - der Mangel an höhlenreichen Bäumen in Parks. weiter
  • 247 Leser

Obama empfängt Nowitzki und Co.

Oklahoma bezwungen, Ehrung vor Augen
NBA-Meister Dallas hat gegen die zuvor ungeschlagenen Oklahoma City Thunder gewonnen. Und: Am Montag gehts für Nowitzki und Co. ins Weiße Haus. weiter
  • 226 Leser

Ohne Einflüsterer

Martin Schmitt hat in Rücktrittsfrage freie Hand
Skispringer Martin Schmitt hat bei der Entscheidung über sein Karriereende freie Hand von Bundestrainer Werner Schuster erhalten. 'Er ist reif genug, den richtigen Zeitpunkt seines Rücktritts zu wählen. Um die Entscheidung für zu treffen, braucht er keinen Einflüsterer. Er wird zweimaliger Gesamtsieger bleiben, er wird viermaliger Weltmeister bleiben', weiter
  • 229 Leser

Proteste in Ungarn

Umstrittene Verfassung treibt Menschen auf die Straßen
Gegenwind für den ungarischen Ministerpräsidenten Orbán. Die von ihm im Parlament durchgepeitschte neue Verfassung empört viele Ungarn. Sie sehen die Gewaltenteilung im Land in Gefahr. weiter
  • 369 Leser

QUOTEN

TOTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 111 336,90 Euro Gewinnkl. 2 unbes. Jackpot 60 249,50 Euro Gewinnkl. 3 6694,30 Euro Gewinnkl. 4 463,40 Euro 6 AUS 45 Gewinnkl. 1 unbes. Jackpot 386 366,40 Euro Gewinnkl. 2 unbes. Jackpot 7112,60 Euro Gewinnkl. 3 508,00 Euro Gewinnkl. 4 9,80 Euro Gewinnkl. 5 9,80 Euro Gewinnkl. 6 1,50 Euro ohne Gewähr weiter
  • 543 Leser

Rossmann wächst kräftig

Die drittgrößte deutsche Drogeriekette Rossmann hat erstmals in ihrer 40-jährigen Firmengeschichte die Fünf-Milliarden-Umsatzmarke geknackt. Die Erlöse seien 2011 um 10,5 Prozent auf 5,12 Mrd. EUR gestiegen, teilte Rossmann in Burgwedel bei Hannover mit. Zum Ergebnis machte das Unternehmen keine Angaben. Für das Jahr 2012 werde ein Gesamtumsatz von weiter
  • 400 Leser

RTL baut Vorsprung aus

TV-Bilanz 2011 - ARD und ZDF so schwach wie nie
Ein gutes Jahr für RTL, ein schwaches für ARD und ZDF - so lautet die TV-Bilanz 2011. 2012 soll das anders werden, dank der Fußball-WM und Olympia. weiter
  • 386 Leser

Schwarzer Tag für Angerer, Frauenteam stark

Tour de Ski im italienischen Toblach: Langläufer enttäuscht mit Rang 56
Nun hat es auch Tobias Angerer bei der Tour de Ski erwischt. Statt die Podestplätze anzugreifen, muss der Vachendorfer um einen Top-10-Rang kämpfen. Dafür sprangen die Damen in die Bresche. weiter
  • 291 Leser

Sinneswandel: Ziemer verlässt HBW

Balinger Handballer auf Torhütersuche
Zwischen den Jahren kam der Sinneswandel: Balingens Handball-Nationaltorhüter Martin Ziemer zog seine Zusage zurück. Er verlässt den HBW. weiter
  • 344 Leser

So gehts weiter

Die alpinen Männer starten morgen mit einem Slalom ins Kalenderjahr 2012. Schauplatz ist wie bei den Damen gestern Zagreb. Danach reisen die Techniker weiter nach Adelboden in der Schweiz, wo bereits am Wochenende ein Slalom und ein Riesenslalom anstehen. Ebenfalls am Samstag und am Sonntag geht es für die Frauen mit einer Abfahrt und einem Super G weiter
  • 488 Leser

Sterben 2.0

Was tun mit Internetspuren und dem digitalen Erbe von Gestorbenen?
Das Internet hat längst alle Bereiche unseres Lebens durchdrungen. Unzählige Spuren finden sich von den meisten darin. Über das digitale Erbe nach dem Tod machen sich jedoch die wenigsten Gedanken. weiter
  • 400 Leser

Steuerbeamter soll Betrüger gedeckt haben

Neuer Korruptionsskandal in Athen: In Griechenland wird einer der höchsten Steuerbeamten wegen des Verdachts des Amtsmissbrauchs angeklagt. Der zuletzt für Steuern und Zölle zuständige Top-Beamte im Finanzministerium, Ioannis Kapeleris, musste bereits wegen der Anschuldigungen der Veruntreuung von Steuergeldern zurücktreten. Die Athener Staatsanwaltschaft weiter
  • 389 Leser

STICHWORT · PRESSEFREIHEIT: Ein hohes Gut

Bundespräsident Christian Wulff wird nach seinen Anrufen bei der 'Bild'-Zeitung und dem Springerverlag mit Vorwürfen konfrontiert. Er habe mit seinem Versuch, unliebsame Berichte zu vereiteln, die Freiheit der Presse angegriffen. Und die gilt als hohes Gut der Demokratie. Eine unabhängige, pluralistische und freie Presse sehen die Vereinten Nationen weiter
  • 285 Leser

Streit um Vorsorgezwang

Sozialpolitiker wollen Altersarmut von Selbstständigen vermeiden
Auch Selbstständige sollen fürs Alter vorsorgen, sind sich die Sozialpolitiker weitgehend einig. Umstritten ist der Weg: Sollen alle bei der Rentenversicherung einzahlen oder aber privat Rücklagen bilden? weiter
  • 409 Leser

Streit um Zwang zur Vorsorge

Sozialpolitiker wollen mit Versicherungspflicht für Selbstständige Altersarmut vermeiden
Auch Selbstständige sollen fürs Alter vorsorgen, sind sich die Sozialpolitiker weitgehend einig. Umstritten ist der Weg: Sollen alle bei der Rentenversicherung einzahlen oder aber privat Rücklagen bilden? weiter
  • 377 Leser

Trauer um Ressortleiter Helmut Scheuing

Im Alter von 84 Jahren ist am ersten Tag des neuen Jahres Helmut Scheuing gestorben. 'Eine Säule des Hauses, auf vielen Feldern erprobt, die Zuverlässigkeit und Solidität in Person' würdigte der inzwischen ebenfalls verstorbene langjährige Chefredakteur Ulrich Wildermuth den Kollegen, als der sich im Herbst 1992 in den Ruhestand verabschiedete. Scheuing weiter
  • 362 Leser

Tränen bei Neuner

Die Biathletin bekundet ihren Unmut
Biathlon-Star Magdalena Neuner hat deutlicher denn je ihren Unmut über die Verhältnisse bei Olympischen Spielen bekundet: 'Am Ende des Tages war es so, dass ich um 1 Uhr in der Nacht mit meiner Medaille am Bett gesessen bin und geheult habe, weil ich so enttäuscht war, dass ich nur von A nach B gerissen worden bin', sagte Neuner dem österreichischen weiter
  • 334 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Skilanglauf, Tour de Ski in Toblach/Dobbiaco/Italien, Freistil/Sprint Männer und Frauen ab 12.00 Uhr Skispringen, Vierschanzentournee in Innsbruck, 3. Springen 10. von 27 Einzelwettbewerben ab 13.30 Uhr Biathlon, Weltcup in Oberhof/Thüringen Frauen, 4x6 km Staffel ab 18.15 Uhr SPORT 1 Basketball, Bundesliga, 16. Spieltag Ratiopharm Ulm - FC weiter
  • 178 Leser

Vom Fluch der Sittenwächter

In Ägypten beginnen einzelne Radikale Mitmenschen zu drangsalieren
Islamisten können bei der Parlamentswahl in Ägypten mit ansehnlichem Zuspruch rechnen. Das beflügelt Fanatiker, sich als Sittenwächter aufzuspielen. Für das Image des Landes ist das verheerend. weiter
  • 262 Leser

Von Zitzewitz wie ein Uhrwerk

Rallye Dakar: Roma gewinnt dritte Etappe - Coue erwacht aus Koma
Juan Roma (Spanien) gewann Etappe drei der Rallye Dakar. Stephane Peterhansel verlor die Führung. Sebastien Coue ist aus dem Koma erwacht. weiter
  • 219 Leser

Vorhang auf für das neue Kinojahr

'Applaus! Applaus! Appplaaaauuuuss!': Kermit und die Muppets sind nicht die einzigen Stars, auf die sich das Kinopublikum im Filmjahr 2012 freuen darf. James Bond kommt zurück und ebenso ein verjüngter Spiderman. Die Titanic geht in 3 D unter, und Bully Herbig setzt in einem neuen Film von Helmut Dietl quasi dessen 'Kir Royal' fort (Seite 19). Foto: weiter
  • 317 Leser

Wachsen mit der Aufgabe

Integrative Betriebe bieten Menschen mit Behinderung Arbeitsplätze
Es sind noch wenige, aber ihre Zahl wächst: Die integrativen Betriebe im Land bieten Menschen mit Behinderung Arbeitsplätze - und die Chance zu zeigen, was Menschen trotz eines Handicaps leisten können. weiter
  • 425 Leser

Wasmeier übt scharfe Kritik am Olympia-Verzicht

Ski-Olympiasieger Markus Wasmeier hat den vorläufigen Verzicht auf eine erneute Bewerbung von München um die Olympischen Winterspiele scharf kritisiert. 'Das verstehe ich absolut nicht, ein Wahnsinn', sagte der 48-Jährige in einem Interview mit dem Donaukurier und fügte hinzu: 'Wir denken zu wenig in die Zukunft, Visionäre haben bei uns einfach keine weiter
  • 311 Leser

Wieder Gespräche in Nahost

Israelis und Palästinenser zur Vorberatung an einem Tisch
Nach mehr als einem Jahr des Stillstands im Nahost-Friedensprozess setzen Israelis und Palästinenser sich erstmals wieder an einen Tisch. In Amman begann gestern ein Treffen des internationalen Nahost-Quartetts, zu dem auch Unterhändler beider Seiten stoßen wollten. Bei einem Gespräch unter vier Augen wollten der Israeli Izchak Molcho und der Palästinenser weiter
  • 297 Leser

Wulffs Lage spitzt sich zu

CSU und FDP fordern Erklärung zu versuchter Einflussnahme auf Medien
Bundespräsident Wulff gerät immer stärker unter Druck. Neben der Kreditaffäre werden ihm weitere Pressionsversuche auf die Presse vorgeworfen. weiter
  • 374 Leser

Zaghafte Hoffnung auf einen Aufbruch

Hohe Erwartungen an den Katholikentag kommenden Mai in Mannheim
Die Erzdiözese Freiburg rückt wieder ins Licht der Öffentlichkeit: Auf den Papstbesuch im Herbst folgt kommenden Mai der Katholikentag. Und wieder keimt unter den Katholiken Hoffnung auf einen Aufbruch. weiter
  • 274 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

EFSF nimmt Geld auf Der europäische Rettungsfonds (EFSF) plant die Aufnahme von drei Milliarden Euro über eine Dreijahres-Anleihe. Die Auktion soll bald erfolgen und werde von der Deutschen Bank, der Credit Suisse und der Société Générale durchgeführt. Mit dem Geld sollen die Hilfsprogramme für Irland und Portugal finanziert werden. Bisher ist der Rettungsfonds weiter
  • 485 Leser

Ältere haben zu wenig Chancen

In der Debatte um die Rente mit 67 hat CSU-Generalsekretär Alexander Dobrindt die Kritik seiner Partei bekräftigt. Die Erhöhung des Rentenalters sei zwar die richtige Antwort auf die demografische Entwicklung, allerdings müssten sich die Beschäftigungschancen für Ältere verbessern. SPD-Generalsekretärin Andrea Nahles nannte die Haltung von CSU-Chef weiter
  • 306 Leser