Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 11. Januar 2012

anzeigen

Regional (63)

Cup der Schneemännerverschoben

Wegen Schneemangels
Wegen akuten Schneemangels haben die Organisatoren den zweiten Schneemann-Cup in Bartholomä verschoben. Auf Schneehasen wartet jetzt am 28. Januar 2012 ein in Baden-Württemberg einzigartiges Spektakel. weiter
  • 249 Leser

Die Eisfläche in Aalen glüht

Premiere der Lightpainting Aktion der Schwäbischen Post auf der Eisfläche im Greut
Die erste Lightpainting-Aktion (Lichtmalen) der Schwäbischen Post fand am Mittwochabend beim Aalener Eiszauber im Greut statt. Knapp 100 Leute kamen, um beim Spektakel mitzumachen oder einfach zuzuschauen. weiter

Kinder und ihre Chancen

Heubach. Die Gruppe „Kinder und ihre Chancen in Heubach“ der Zukunftswerkstatt trifft sich am Montag, 16. Januar, im Mütterzentrum, Adlerstraße 7, um 20 Uhr. Ein wichtiger Programmpunkt sind die Spielplätze in Heubach und Umgebung. Alle Bürger sind eingeladen. weiter
  • 3487 Leser

Wieder ein Umzug der Remsgöckel

Mögglingen. Nach 2009 veranstalten die Mögglauer Remsgöckel am Sonntag, 5. Februar, wieder einen Faschingsumzug. Ab 13.30 Uhr werden die Narren vom Bahnhof über den Marktplatz zur Mackilohalle ziehen. Voraus geht um 10.30 Uhr eine Narrenmesse in der katholischen Kirche, zelebriert von Pfarrer Thomas und musikalisch umrahmt von den „Lachabatscher“ weiter
  • 174 Leser

Heuchlinger Sternsinger sammeln fast 3000 Euro

„Klopft an Türen, pocht auf Rechte!“ Unter diesem Motto machten sich mehr als 20 Kinder und Jugendliche aus Heuchlingen, die wie Könige aus dem Morgenland verkleidet waren, auf den Weg. Trotz Orkanstürmen und Regens brachten sie den Segen in jedes Haus und sammelten 2780 Euro Spenden für notleidende Kinder. Diesen Spenden werden der Mission weiter
  • 117 Leser

Hairstylisten und Kosmetiker gesucht

Schwäbisch Gmünd. Zur Staufersaga an den Staufertagen vom 29. Juni bis 8. Juli werden Hairstylisten, Maskenbildner und Kosmetiker gesucht. Menschen, die mit ihrer Kreativität zum Gelingen des Stadtjubiläums beitragen möchten und über die entsprechenden Qualifikationen verfügen, werden gebeten, am Montag, 16. Januar, um 18 Uhr in die Gewandmeisterei, weiter
  • 212 Leser

Kurz und bündig

Diabetiker-Stammtisch Die Diabetiker-Selbsthilfegruppe Schwäbisch Gmünd veranstaltet am Freitag, 13. Januar, ab 19 Uhr den ersten Diabetiker-Stammtisch des Jahres 2012 im Gasthaus Pfeilhalde in Gmünd. Wie immer werden die Teilnehmer in geselliger Runde zusammensitzen, interessierende und gewünschte Themen aller Art besprechen und auch gemeinsam essen. weiter
  • 141 Leser

Anprobiert, vorgefreut, los ...

Kolping-Musiktheater: Kostümprobe für „Sweet Charity“ – Premiere ist am 10. Februar
Die Kostüme sind da. Insgesamt rund 150 Outfits. Jetzt wird anprobiert und vorgefreut. „Das ist wie Magie“, sagt Thomas Sachsenmaier, der sich in der neongrünen Hippieausstattung „in die 60er zurückversetzt fühlt“. Bei den Schauspielern steigt die Vorfreude. Premiere des Musicals „Sweet Charity“ ist am 10. Februar. weiter

Ein Ärztestreik wäre der Supergau

Marburger Bund in den Startlöchern – Kommunale Kliniken hoffen noch auf eine Einigung der Tarifparteien
Anfang der Woche gab’s das Ergebnis der Urabstimmung. Am Donnerstag ist Netzwerktreffen in Stuttgart: Die im Marburger Bund organisierten Mediziner – und das sind auch 80 Prozent der Klinikärzte im Ostalbkreis – sind entschlossen, sich nicht mit einem Lohnverlust abspeisen zu lassen. „Wenn nicht in letzter Minute eine Einigung weiter
  • 230 Leser

Familienpflegezeit im Fokus

120 Teilnehmer beim Arbeitgeber-Seminar der Barmer GEK
Rund 120 Vertreter regionaler Unternehmen aus allen Branchen informierten sich im Congress Centrum Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd beim Arbeitgeber-Seminar der Barmer GEK über sozialversicherungsrechtliche und steuerlichen Änderungen, die zum Jahresstart 2012 in Kraft traten. weiter
  • 727 Leser

Heute „Queen“ gewinnen

Schwäbisch Gmünd. „Queen“ war Kult: Die Rockband um Sänger Freddie Mercury dominierte die Musikszene der 80er Jahre. Ihre Songs wie „We are the champions“ oder „The show must go on“ sind bis heute Welthits. Einen Eindruck vom einmaligen Live-Erlebnis der Band bieten Gary Mullen The Works mit „One Night of Queen“ weiter
  • 146 Leser

Kurz und bündig

Themenführung im Museum im Prediger „Nacht und Winter“ – unter diesen Aspekten beleuchtet Dr. Monika Boosen am Donnerstag, 12. Januar, um 18 Uhr im Museum im Prediger in der „Themenführung“ die Werke von Hermann Pleuer, Peter Jakob Schober und Paul Mahringer in der Ausstellung „Wege zur Abstraktion“. Es gilt weiter
  • 155 Leser

Mit Weißwein und Aussicht

Irene Jooss von der Hardtstraße 104 in Schwäbisch Gmünd feiert 101. Geburtstag
„Um diese Aussicht muss man Sie einfach beneiden“, geriet Oberbürgermeister Richard Arnold am Mittwoch ins Schwärmen, als er im Wohnzimmer von Irene Jooss stand. „Und mit dieser Aussicht kann man alt werden“, fügte die Angesprochene an. Recht hat sie allemal, feierte sie doch am Mittwoch ihren 101. Geburtstag. weiter
  • 224 Leser

Spur-Verlegung nächste Woche

Schwäbisch Gmünd. Die für Mittwoch vorgesehene Verlegung der Fahrspuren östlich der Baldungkreuzung ist verschoben worden. Bei Fahrversuchen am Dienstag habe sich gezeigt, dass die Breiten der vorgesehenen provisorischen Fahrspuren nicht ausgereicht hätten, sagt Gerd Hägele, im städtischen Ordnungsamt für Belange des Straßenverkehrs zuständig, auf Anfrage. weiter
  • 299 Leser

Sternsinger in der Weststadt

Mit Begeisterung waren auch dieses Jahr wieder Kinder und Jugendliche der Kirchengemeinde St. Michael als Sternsinger in der Weststadt unterwegs, um den Familien in ihren Häusern die Botschaft der Heiligen Drei Könige zu singen. Die erhaltenen Spenden von nahezu 4000 Euro werden den Partnergemeinden in Nepal und Indien zugute kommen. Eine schöne und weiter
  • 1
  • 118 Leser

Engelfried schafft Raum

Oberkochener vertreiben Holzbearbeitungsmaschinen
Die Gebrüder Engelfried OHG vertreibt neue und gebrauchte Holzbearbeitungsmaschinen namhafter internationaler und nationaler Hersteller. Auf rund 6000 Quadratmetern Lager- und Ausstellungsfläche stehen ständig rund 150 Maschinen vorführbereit für die Kunden. Ein neuer Vorführraum soll die Möglichkeiten zur Präsentation nun erweitern. weiter
  • 462 Leser
GUTEN MORGEN

Über Schlucklöcher

Sie haben es sicher gewusst: Es gibt ihrer besonders viele im Bereich der Touristikgemeinschaft „Sagenhafter Albuch“, zu der die schöne Stadt Heubach und die genauso schönen Orte Bartholomä, Essingen und Steinheim gehören. Die Rede ist von den Schlucklöchern, auch Ponore oder Katavothren genannt. Die Bürgermeister der besagten Orte nicken weiter
  • 669 Leser

Englischzertifikat für Realschüler

Schwäbisch Gmünd. Die Gmünder VHS führt am Samstag, 10. März, eine Englischprüfung für Realschüler der Klasse 9 durch. Die Prüfung ist auf den Lernstoff der Klasse 9 an Realschulen abgestimmt. Mit dem Zertifikat des „Preliminary English Test“ Niveau B 1 verfügen die Schüler über ein zusätzliches Plus, wenn sie sich um eine Lehrstelle oder weiter
  • 201 Leser

Kurz und bündig

Verkehrsbehinderungen an der B 298 An der Mutlanger Straße (B 298) müssen aufgrund von Unfallschäden zwei Beleuchtungsmasten ausgetauscht werden. Dazu wird die B 298 im Bereich der Firma Gatter am Freitag, 13. Januar, ab 19 Uhr halbseitig gesperrt. Der Verkehr wird durch eine Ampel an der Baustelle vorbei geleitet. Die Fundamentarbeiten werden bis Samstagmorgen weiter
  • 144 Leser

Kurz und bündig

Krimipräsentation in Kalte-Feld-Halle Die Degenfelder Autorin Angelika Wesner präsentiert am Freitag, 13. Januar, ihren Krimi „Soko Camping – Der Tod macht niemals Urlaub“ in der Kalte-Feld-Halle in Schwäbisch Gmünd-Degenfeld. Mit einem Augenzwinkern nimmt sie in ihrem Debütroman die Welt der Camper aufs Korn. Beginn ist um 19.30 Uhr. weiter
  • 153 Leser

Lobende Kritik

Zu Gmünds Neujahrsempfang:„850 Jahre Stadt Schwäbisch Gmünd ist eine tolle Sache. Der dafür betriebene Aufwand ist ebenfalls toll und entspricht in ungefährem Maß dem Umfang von 850 Jahren in unserer heutigen, modernen Zeit. Resultat davon: Ein mitreißender Auftritt in Rahmen des Neujahrsempfangs. Das 'Jubiläumsmagazin' zollt jenen Respekt, die weiter
  • 1
  • 174 Leser

Finale mit dem 100-Prozent-Martina-Rap

Ostalbkreis verabschiedet Geschäftsführerin Martina Häusler – 170 Jobcentermitarbeiter jetzt beim Landratsamt
„Martina, Martina“, singen die über 200 Gäste und klatschen den Takt des Oldies. „Ich werde Sie vermissen – und viele andere auch“, versichert Landrat Klaus Pavel der Frau, die als Geschäftsführerin von GOB, Abo und Jobcenter jahrzehntelang für Langzeitarbeitslose im Kreis gekämpft hat. weiter

Fotowettbewerb für einen Bildband

Ostalbkreis. Das Landratsamt veranstaltet erneut den Fotowettbewerb „Unser Ostalbkreis: Ansichten – Momente – Einblicke“. Alle Bürger, die gerne fotografieren, lädt Kreisarchivar Dr. Bernhard Hildebrand zum Mitmachen ein. War beim ersten Wettbewerb die Themenpalette noch umfassend, so soll diesmal der Schwerpunkt auf diese Themenbereiche weiter
  • 415 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDFranciszka Golik, Sulzbachweg 27, Herlikofen, zum 70. GeburtstagNakib Basic, Sandweg 3, zum 71. GeburtstagKlaus Zuckermann, Am Wäldle 10, Großdeinbach, zum 71. GeburtstagElvira Fuchs, Scheuelbergstraße 10, zum 74. GeburtstagErich Wamsler, Innstraße 8, Bettringen, zum 75. GeburtstagIda Alltag, Barnsleyer Straße 16, zum 75. Geburtstag weiter
  • 105 Leser

Besondere Krippe

In Mutlangen
Die Mutlanger Weihnachtskrippe mit ihren bemalten Gipsfiguren ist auch über den Drei-Königs-Tag hinaus in der katholischen Pfarrkirche St. Georg zu besichtigen. weiter
  • 121 Leser

Kurz und bündig

Neuer Termin fürs Benefizkonzert Das im Dezember 2011 ausgefallene Benefizkonzert für das Seniorenzentrum St. Lukas steigt nun am Samstag, 3. März, in der Zehntscheuer. Tom & Eddi und das Gesangsduo Burgl und Hardl treten auf. Einlass: 18.30 Uhr; Beginn: 19.30 Uhr. Tickets gibt es für 15 Euro bei der Gemeindekasse Abtsgmünd, bei St. Lukas und Edeka weiter

Bogen für die Saga gespannt

Hobbyschützen aus Ruppertshofen wirken bei der Gmünder Jubiläumsfeier mit
Ihr Hobby Bogenschießen bringt Dieter Buchmann, Jaro Lammel und Manfred Abele aus Ruppertshofen auf die Bühne: Sie spielen als Bogenschützen bei der Staufersaga in Gmünd mit. Dafür wurden die Schützen auch als Handwerker aktiv und fertigten dem Mittelalter gemäße Bogen an. weiter
  • 443 Leser
ZUM TODE VON

Elise Bäurle

Eschach. Elise Bäurle, „Lammwirtin“ in Eschach, ist im Alter von 77 Jahren gestorben. In ihrer Zeit als „Lammwirtin“ musste sie viel Kraft und Energie aufbringen, um den Betrieb der Land- und Forstwirtschaft sowie ihre Gaststätte aufrecht zu erhalten. Auch nach Rückschlägen hat sie immer wieder neuen Mut gefasst und neue Ziele weiter
  • 200 Leser
ZUR PERSON

Gottlieb Röhrich ist jetzt Meister

Iggingen-Brainkofen. Die Türen & Fenster Land (TFL) GmbH in Brainkofen feiert ihren Meister: Gottlieb Röhrich hat sich nach der Ausbildung als Glaser im Jahr 2000 nach jahrelanger Praxis als Geselle und ausreichender Erfahrung auf diesem Gebiet dazu entschlossen, seinen Meister auf der Fachschule für Glas-, Fenster- und Fassadenbau in Karlsruhe weiter
  • 138 Leser

Närrische Weinprobe und Tanzturnier

Waldstetter Wäschgölten
Zwei Veranstaltungen stehen im Mittelpunkt des zweiten Jubiläumswochenendes zu „33 Jahre Wäschgölt ahoi!“. Liebhaber guter Tropfen und Freunde des Gardetanzes kommen auf ihre Kosten. weiter
  • 3
  • 189 Leser
ZUR PERSON

Prof. Dr. Dieter Bolten

Essingen. Die Goldene Bürgermedaille hat er schon länger, jetzt ist Professor Dr. Dieter Bolten (Bildmitte) auch im Besitz der Martinusmedaille der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Die katholische Seelsorgeeinheit Essingen-Dewangen-Fachsenfeld feierte bei einem Stehempfang die Verleihung der Martinusmedaille an Dieter Bolten, der dem katholischen Kirchengemeinderat weiter
  • 349 Leser

Heimatmuseum geöffnet

Waldstetten. Das Waldstetter Heimatmuseum ist am Sonntag, 15. Januar, von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Während dieser Zeit ist auch die Sonderausstellung „Bunker in Waldstetten – Zeugen des Kalten Krieges“ sowie das Museumscafé zu besuchen. weiter
  • 2908 Leser

Spielen auf der Rahmentrommel

Wäschenbeuren. In einem Workshop mit Rüdiger Maul von „Faun“ können Interessierte auf Burg Wäscherschloss die Rahmentrommel spielen lernen. Die Veranstaltung am Sonntag, 5. Februar, geht von 10 bis 15 Uhr, Anmeldeschluss 22. Januar, Kursgebühr: 50 Euro. Eine verbindliche Anmeldung per E-Mail ist dringend erforderlich. Weiter Info und Anmeldung weiter
  • 141 Leser

Sternsinger segnen neues Alfdorfer Rathaus

Die Sternsinger kamen aus dem Staunen gar nicht so richtig raus: Der neue Sitzungssaal im Alfdorfer Rathaus machte auf die Jungen und Mädchen großen Eindruck. „ Es ist gut dass ihr hier seid“, begrüßte Bürgermeister Michael Segan die Abordnung von 14 Königen und fügte hinzu: „Ihr seid die größte Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder.“ weiter
  • 122 Leser

Nach Unfall Strecken-Debatte

Backnang/Stuttgart. Nach einem Unfall mit zwei Toten auf dem B-14-Viadukt bei Backnang hat sich das Regierungspräsidium gegen Vorwürfe bei der Streckenführung verteidigt. Es handle sich um eine klar und gut überlegte Streckenführung, sagte Sprecher Clemens Homoth-Kuhs gegenüber SWR4 Radio Stuttgart. Sie sei aufgrund der Gegebenheiten ungewöhnlich, aber weiter
  • 339 Leser

Waldspaziergang ganz oben

Bei Wiesensteig im Landkreis Göppingen soll ein Baumwipfelpfad realisiert werden
Im Masterplan zum Landschaftspark Albtrauf wurde ein Baumwipfelpfad als eines der Starterprojekte definiert. Jetzt nimmt die Planung Form an: „Der Standort am Feldkopf/Bronnen auf Markung Wiesenstieg wurde uns durch das Ministerium für Ländlichen Raum bestätigt“, freut sich der Göppinger Landrat Edgar Wolff über die positive Nachricht aus weiter

Stimmung schlägt für G 9

Aber es gibt im Verwaltungsausschuss auch kritische Stimmen zur Bildungspolitik
Wenige Stunden nach der Verabschiedung des G-9-Schulversuchs durch das Landeskabinett beschäftigte sich der Verwaltungsausschuss des Gmünder Gemeinderats mit dem Thema. Die Mehrheit der Mitglieder signalisierte Unterstützung für das Vorhaben. Der Gesamtgemeinderat und auch die Schulgremien müssen noch zustimmen. weiter

Chaos gekonnt in Szene gesetzt

Pfersbacher Theatergruppe begeistert mit „Hüttenzauber und andere Geheimnisse“ im Mutlanger Forum
Mit der schwungvollen Komödie „Hüttenzauber und andere Geheimnisse“ hat die Theatergruppe des Musikvereins Pfersbach ihr Publikum restlos begeistert. Die turbulente Geschichte, in der sich Chaos, Intrigen und Wortwitz abwechselten, sorgte an zwei Abenden für ein vollbesetztes Mutlanger Forum. weiter

Drei Bewerber in Gaildorf

Für die Bürgermeisterwahl
Reiner Gauger, Karl-Dieter Diemer und Ulrich Bartenbach wollen Bürgermeister in Gaildorf werden. Die Wahl ist am Sonntag, 5. Februar. weiter
  • 1
  • 358 Leser

Auf Luise Scheel folgt Hilda Grupp

Nach 27 Jahren Mesnerinnenwechsel in Wißgoldingen
Mit dem 31. Dezember ist eine Mesner-Epoche in Wißgoldingen zu Ende gegangen: Luise Scheel ist nach 27 Jahren im kirchlichen Dienst aus Altersgründen aus ihrem geliebten Mesneramt ausgeschieden. Ihr folgt Hilda Grupp. weiter
  • 228 Leser

Erinnerungen an eine 100 Jahre alte Verbindung

Ausstellung zur „Klepperle-Bahn“ zwischen Gmünd und Göppingen in Rechberghausen
Vor 100 Jahren fuhr zum ersten Mal die Bahn von Gmünd nach Göppingen. Dazu präsentiert die „Kulturmühle Rechberghausen“ im Januar eine Ausstellung. weiter
  • 165 Leser

Grünenfraktion schwärmt aus

Uli Sckerl sorgt für vorsichtigen Optimismus bei der Polizeidirektion Aalen – Dickes Lob für Windkraftpläne
Ihre Winterklausur in Aalen haben die Landtagsgrünen zum „Ausschwärmen“ genutzt. Die Umweltpolitiker zeigten sich beeindruckt von der Ostalb-Energieoffensive. Die Ostalb-Polizei darf hoffen. weiter
  • 5
  • 780 Leser

Treffen unter den drei Linden

Pia und Alfred Eisele feiern in Wißgoldingen Diamantene Hochzeit
Am Donnerstag um 13.30 Uhr läuten in der katholischen Kirche in Wißgoldingen die Glocken für Pia und Alfred Eisele. Wie vor 60 Jahren, als sich das Paar das Ja-Wort gab. Zur Diamantenen Hochzeit haben die beiden das gleiche Programm wie bei ihrer Hochzeit 1952 geplant: mit Kirchgang und Hochzeitszug zum Gasthaus. weiter
  • 181 Leser
SCHAUFENSTER
Das Leben ist eine TankstelleAm Donnerstag, 12. Januar, zeigt um 20 Uhr das Theater der Stadt Aalen im WiZ in Aalen das schrille Musical „Die Tankstelle der Verdammten“. Hier treffen sich alle, die ihr Glück zu Schrott gefahren haben. Die vom Leben Besiegten – die aber immer noch sinnlos und kindisch daran glauben, eines Tages doch weiter
  • 387 Leser

Bedarf an allen Schulen

Heubacher Verwaltungsausschuss beschließt Investitionen in Kinderbetreuung und Schulsozialarbeit
Die Stadt Heubach führt eine vierwöchige Ferienbetreuung für Kindergarten- und Schulkinder bis zur sechsten Klasse ein. Zudem wird an der Schulsozialarbeit festgehalten. Dies beschloss der Heubacher Verwaltungsausschuss in der Sitzung am Mittwoch. weiter
  • 334 Leser

Bundesverdienstkreuz für Scheide

Bundespräsident ehrt evangelischen Pfarrer für sein Engagement in Armenien und in Thüringen
Pfarrer Karl-Heinz Scheide wird Ende Januar für sein Engagement in Armenien und in Thüringen mit dem Bundesverdienstkreuz geehrt. Im Jahr 2011 hat der Pfarrer mit dem Freundeskreis 164 000 Euro für Armenien gesammelt. weiter
  • 354 Leser

Das Remstal wächst zusammen

Oberes Remstal und Glaubenswege präsentieren sich auf der CMT in Stuttgart
Während Lorch schon immer zum Remstal gehörte, entdeckten die Stuttgarter und Tagestouristen aus dem Unteren Remstal den reizvollen Verlauf von Gmünd zur Quelle nach Essingen erst nach und nach. Was dieser Teil an Kultur und Natur zu bieten hat und was darüber hinaus die Glaubenswege mit den Staufern zu tun haben, das erzählten die Touristiker im Vorfeld weiter
  • 269 Leser

Umkehr oder Katastrophe

„Gott und Geld“ war Thema in der Vortragsreihe „Gesucht: Glaubwürdige Gottesrede“
Das Reden über Gott ist nicht einfach, das Reden übers Geld erst recht nicht. Das machte der letzte Vortrag der von PH und verschiedenen Trägern kirchlicher Erwachsenenbildung getragenen Veranstaltungsreihe deutlich. Die Meinungen schwankten zwischen moderater Kritik an der Finanzwirtschaft und radikaler Empörung. weiter
  • 246 Leser

Gäste-Ticket für Touristen im Ostalbkreis

Ein Angebot von Ostalb-Mobil
OstalbMobil, die Verkehrskooperation aller Verkehrsunternehmer und des Ostalbkreises, bietet Gästen von außerhalb, welche sich mehrere Tage im Ostalbkreis aufhalten, ein vergünstigtes Fünf-Tages-Ticket für den Bus- und Zugverkehr an. Damit soll der Ostalbkreis für Touristen attraktiver werden. weiter
  • 305 Leser
AUS DER REGION
Mauer gegen den AtommüllGrundremmingen. Die geplante Mauer für das Atommüll-Zwischenlager auf dem Gelände des Atomkraftwerks in Gundremmingen darf gebaut werden. Wie der SWR meldet, hat das der Gundremminger Gemeinderat einstimmig entschieden. Die Mauer soll um das Zwischenlager herum aus Stahlbeton gebaut werden, zehn Meter hoch und 85 Zentimeter dick weiter
  • 355 Leser

Drama mit vier Fäusten

Spielplan zum Jahresbeginn in der Schauspielmanufaktur in Nördlingen mit Buse und Buse
Nico Jilka startet in seiner Schauspielmanufaktur Nördlingen am Freitag, 13. Januar, mit einem Gastspiel des Münchner TamS (Theater am Sozialamt) ins Jahr 2012. Ebenso zu sehen sind die komischen Seiten des Faust. weiter
  • 309 Leser

Verstummte Musik erklingt

Friedrich Hägele aus Aalen hat bislang 700 vergessene Kompositionen ausgegraben und herausgegeben
Friedrich Hägele wiegelt Komplimente zu seinen musikalischen Verdiensten gleich ab: „Ich bin bloß der Notenschreiber.“ Viel Aufhebens möchte er um seine Person nicht machen. „Ein musikhistorisch interessierter Mensch“ – Na gut, mit dieser Bezeichnung könne er leben. Tatsächlich hat der passionierte Musikforscher bislang weiter

Polizeibericht

Verletztes Mädchen?Böbingen. Auf dem Zebrastreifen in der Rosensteinstraße wurde am Mittwochmorgen gegen 7.15 Uhr ein Mädchen von einem Auto angefahren. Nach Angaben des Fahrers wollte er sich nach dem Zusammenstoß um das Mädchen kümmern, das jedoch in Richtung Römerstraße weglief. Der Unfall wurde daraufhin der Polizei gemeldet, da sich das Mädchen weiter
  • 940 Leser

10-jährigen Jungen angefahren und geflüchtet

Am Dienstagnachmittag bei der Härtsfeldschule in Neresheim

Neresheim. Ein 10-jähriger Junge erlitt am Dienstagnachmittag gegen 16.45 Uhr Verletzungen am Fuß, als er von einer bislang unbekannten Autofahrerin angefahren wurde. Der Junge befand sich im Bereich der Härtsfeldschule, als sich der Unfall ereignete. Die Pkw-Lenkerin stieg nach dem Vorfall aus ihrem Fahrzeug und redete kurz mit dem

weiter
  • 4
  • 1654 Leser

Wieses Woche: Ellwangen braucht guten und teuren Rat + Die Ostalb wird verspargelt und verspiegelt

Was soll aus Ellwangen bloß werden? Der geplante Komplettabzug der Bundeswehrtruppen aus der Kaserne stellt die Stadt und die Region vor erhebliche Probleme von der gestörten Gebührenkalkulation der öffentlichen Infrastruktur bis zur Auftragslage fürs Gewerbe. Die zukünftige Nutzung des Kasernengeländes ist nur eines von vielen Themen, mit denen der weiter
  • 2
  • 1038 Leser

Maskierter Täter gibt sich als Verwandter aus

Räuber bedroht Rentner mit Pistole
Mit einem Raubüberfall auf einen 87-Jährigen ist derzeit die Heilbronner Kriminalpolizei beschäftigt. Der Mann wurde in der Nacht in seiner eigenen Wohnung von einem maskierten Mann überfallen, der sich als Verwandter ausgab. Er bedrohte den Rentner mit einer Pistole. weiter
  • 896 Leser

Mit der Taschenlampe ein Bild malen

Die SchwäPo präsentiert am heutigen Mittwochabend erstmals „Das menschliche Lichtbild“ beim Eiszauber 2012
Am heutigen Mittwoch startet das erste Lightpainting der SchwäPo: Jeder kann mitmachen und die Chance auf einen Hauptgewinn nutzen. Gewinnen kann man zwei mal zwei Karten für das Musical „Rebecca“ in Stuttgart. Einfach am heutigen Abend, um 18 Uhr zum Aalener Eiszauber ins Greut kommen und die Taschenlampe nicht vergessen! weiter
  • 790 Leser

Mauer gegen den Atommüll

Zwischenlager bekommt Schutzwall aus Stahlbeton

Grundremmingen. Die geplante Mauer für das Atommüll-Zwischenlager auf dem Gelände des Atomkraftwerks (Kreis Günzburg) darf gebaut werden. Wie der SWR meldet, hat das der Gundremminger Gemeinderat gestern Abend einstimmig entschieden. Die Mauer soll um das Zwischenlager herum aus Stahlbeton gebaut werden, zehn Meter hoch und 85 Zentimeter

weiter
  • 5
  • 758 Leser

Kutsche außer Kontrolle

Pferde gingen durch - Einsatz eines Rettungshubschraubers
Am Dienstagnachmittag verunglückte gegen 16.20 Uhr in Mietingen ein 62-jähriger Kutscher mit seinem Pferdegespann. Sowohl er als auch seine 51- jährige Mitfahrerin wurden bei dem Unfall schwer verletzt, wie die Polizeidirektion Biberach mitteilt. weiter
  • 924 Leser

Sigrid Heusel führt die SPD-Fraktion

Gmünder Gemeinderat
Rechtzeitig vor der Einbringung des städtischen Haushalts Mitte Januar hat die SPD-Fraktion im Gemeinderat wieder einen Vorsitzenden, in diesem Fall eine Vorsitzende: Die Fraktion wählte Sigrid Heusel. weiter
  • 2
  • 396 Leser

Werner Jekel kandidiert wieder

Amtszeit des Schechinger Bürgermeisters läuft Ende Oktober aus – Vorschlag für den Wahltermin: im September
Werner Jekel will ein drittes Mal als Bürgermeister in Schechingen kandidieren. Seine zweite Amtszeit läuft am 31. Oktober 2012 aus. weiter
  • 299 Leser

Die fünfte Jahreszeit erleben

Auch abseits der Feierlichkeiten zum 850-jährigen Stadtjubiläum hat Gmünd ein „buntes“ Programm zu bieten
Die fünfte Jahreszeit nimmt langsam aber sicher immer mehr Fahrt auf und zahlreiche Umzüge und Prunksitzungen stehen ins Haus. Wir haben für Sie die größeren Veranstaltungen in und um Gmünd zusammengestellt. Außerdem haben wir mit Albert Scherrenbacher, dem Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Gmender Fasnet, über die Fasnetssaison in Gmünd gesprochen: weiter
  • 367 Leser

Regionalsport (14)

A-Junioren machen den Auftakt

Fußball, FCN-Indoortage
Die A-Junioren machen am Freitag ab 18.30 Uhr den Auftakt zu den Indoortagen des FC Normannia Gmünd. Wenn DJ joanmarco seine Platten auflegt, hat der FanBikeCup seinen Sieger gefunden. weiter
  • 272 Leser

Auf dem Podium

In der Vorbereitung auf die wichtigen Spiele um den Klassenerhalt in der Verbandsstaffel holte sich die U 17 des FC Normannia die psychologische Unterstützung durch einen dritten Platz beim Hallenturnier des SV Böblingen.Gegen Nellingen gewannen die Gmünder B-Junioren das Spiel um Platz drei mit 3:1 und schlossen dieses Turnier somit als Dritter ab. weiter
  • 111 Leser

Degenfelder schlagen sich beachtlich

Ski Nordisch, Georg-Thoma-Pokalspringen: Kefer auf Position elf
Der SC Bubenbach/Schwarzwald richtete das Georg-Thoma-Pokalspringen aus. Der Degenfelder Nachwuchs schlug sich wieder ganz beachtlich.Aufgrund der vorangegangenen Regentage war die Schanze in Bubenbach nicht wettkampftauglich. Auf der Schülerschanze K20 schlugen sich die Degenfelder Nachwuchsspringer trotz heftigem Schneefall ganz achtbar. Der Rudersberger weiter
  • 236 Leser

Nie groß in Gefahr

Einen ungefährdeten 32:27-Auswärtssieg holte der Handball-B-Ligist TV Mögglingen bei Aalen/Wasseralfingen III.Die druckvollen Mögglinger bauten bereits bis zur Pause ihren Vorsprung kontinuierlich auf 18:9 aus. Trotz eines unkonzentrierten Starts in den zweiten Teil geriet der Sieg nicht mehr in Gefahr.TVM: Schmutzert, Borys – E. Krieg (11/1), weiter
  • 110 Leser

Viermal Sieger, einmal Dritter

Fußball: Starke U15 des FCN
Die U15 des FC Normannia Gmünd nahm an sieben Hallenturnieren teil und ging dabei viermal als Sieger hervor und kam einmal auf den dritten Platz. weiter
  • 167 Leser

Zu fahrlässig vom Siebenmeterpunkt

Handball, Bezirksklasse, Frauen: WSG verliert auswärts mit 21:24
Die Damen der WSG Lorch/Waldhausen mussten sich beim Zweiten EK Winnenden mit 21:24 geschlagen geben. Mit einer besseren Quote vom Siebenmeterpunkt wäre ein Sieg möglich gewesen.Mitte der ersten Halbzeit lag die WSG mit 2:7 hinten, kam dann aber bis zur Pause auf 11:12 heran. Nach dem Wechsel ging die WSG erstmals mit 13:12 in Führung. In der Schlussphase weiter
  • 147 Leser

Böbingen und Schechingen im Doppelfinale

Tischtennis, 5. Players-Night des TSV Böbingen: Österreicher/Koch die beste Paarung – Bahle gewinnt im Einzel
Zur 5. Players Night der Tischtennisabteilung des TSV Böbingen fanden sich Trotz der vielen Tischtennisveranstaltungen in der Region, wie den Ostalbkreismeisterschaften und den deutschen Pokalmeisterschaften in Stuttgart, 55 begeisterte Spielerinnen und Spieler in der Römerhalle ein. weiter
  • 243 Leser

Dickenherr zählt zu den Besten

Ski Alpin, Schülerrennen
In Zöblen/Tannheimer Tal fand das Schülereröffnungsrennen des Schwäbischen Skiverbandes statt. Unter 160 Teilnehmern waren fünf Läuferinnen und Läufer vom TV Mögglingen am Start. weiter
  • 271 Leser

Marco Wahl siegt vor Mayländer

Ski Nordisch, VR-Talentiade
Im Rahmen der VR-Talentiade führte der SV Baiersbronn spannende Wettbewerbe durch. Die Degenfelder Springer durften sich über gute Platzierungen freuen. weiter
  • 268 Leser

Rademacher kehrt Gmünd den Rücken

Schwimmen, SVG-Trainer
Das neue Jahr beginnt für den Schwimmverein Schwäbisch Gmünd mit einer Hiobsbotschaft: Martin Rademacher beendet sein Engagement als Trainer bei Verein und Stadtsportverband zum 31. März. weiter
  • 221 Leser
Der neue Normannia-Trainer heißt Rainer Kraft (49). Am heutigen Abend hat der ehemalige Co-Trainer des VfR Aalen beim FC Normannia einen Vertrag über eineinhalb Jahre unterschrieben. weiter
  • 2
  • 1056 Leser
24. Ostalb-Kreismeisterschaften:Jugend, Mädchen U11, Einzel: 1. Alina Kanalas (TSV Hüttlingen), 2. Susan Barysnikov (TTC Neunstadt), 3. Miriam Kühnle (TTC Leinzell). Doppel: 1. Alina Kanalas/Susan Barysnikov (TSV Hüttlingen/TTC Neunstadt), 2. Manuela Grella/Lea Schmeisl (TSV Hüttlingen);Jungen U11, Einzel: 1. Simon Kienle (TTC Leinzell), 2. Robin Knödler weiter
  • 759 Leser

Strauch und Schnele

Tischtennis, Ostalbkreismeisterschaften: Mit 220 Teilnehmern aus 27 Vereinen
Die 24. Ostalbkreismeisterschaften in Hüttlingen ermittelten neue Kreismeister. Patrick Stauch vom FC Schechingen und Andrea Schnele vom SC Unterschneidheim triumphierten in der A-Konkurrenz der Herren und Damen. weiter

SVG: Der Cheftrainer geht

Schwimmen: Martin Rademacher verlässt den Schwimmverein Gmünd

Das Neue Jahr begann für den Schwimmverein Schwäbisch Gmünd mit einer Hiobsbotschaft: Martin Rademacher wird sein Engagement als Trainer bei Verein und Stadtsportverband zum 31. März beenden. „Ich habe an einer Förderschule in Trier eine Anstellung bekommen", begründet der 50 Jahre alte Coach seinen Schritt, nach

weiter
  • 771 Leser

Überregional (93)

'Das Thema ist noch nicht aufgearbeitet'

Regisseur Christian Stückl über seine Inszenierung von Rolf Hochhuths 'Der Stellvertreter' am Münchner Volkstheater
In 'Der Stellvertreter' wird Papst Pius XII. vorgeworfen, zum Holocaust geschwiegen zu haben. Christian Stückl zeigt das Stück in München. weiter
  • 310 Leser

'Den Tatort jungfräulich erhalten'

Ein Dokumentarfilm zeigt die reale Arbeit der Mordkommission in Hamburg
Den 'Tatort' als TV-Krimi kennt wohl jeder. Doch wie die reale Arbeit einer Mordkommission aussieht, wissen die wenigsten. Eine Doku gibt Einblick. weiter
  • 348 Leser

'Keinen verloren geben'

Land will Langzeitarbeitslose mit zehn Millionen Euro fördern
Obwohl in Baden-Württemberg fast Vollbeschäftigung herrscht, gibt es 60 000 Langzeitarbeitslose. Die Landesregierung setze deshalb auf Förderprogramme, sagt Sozialministerin Katrin Altpeter. weiter
  • 304 Leser

(Un-)Wahrscheinlichkeiten

Auch wenn sich die Zahl der Mehrlingsgeburten wegen Hormonbehandlungen in den vergangenen Jahrzehnten erhöht hat, sind eineiige Vierlinge für Experten eine Sensation. Die Wahrscheinlichkeit beträgt 1 zu 13 Millionen. Andere Wahrscheinlichkeiten im Vergleich: 1:85 Wahrscheinlichkeit von Zwillingen 1:8000 Gefahr, im Verkehr zu Tode zu kommen 1:500 000 weiter
  • 386 Leser

2012 Fackelläufer tragen das Olympische Feuer

Das Feuer für die Olympischen Winter-Jugendspiele ist am 17. Dezember, ganz klassisch, im Panathinaikos-Stadion in Athen entzündet und dann nach Österreich geflogen worden. Dort startete am 27. Dezember der Fackellauf über 65 Etappen und insgesamt 3573 Kilometer quer durch das Land. Exakt 2012 Fackelläufer werden das Feuer auf seinem Weg bis zur Eröffnungsfeier weiter
  • 284 Leser

Abriss des Südflügels steht kurz bevor

Die vorbereitenden Arbeiten für den Abriss des Südflügels des Stuttgarter Hauptbahnhofs stehen kurz bevor. Ein Sprecher des Eisenbahnbundesamtes (EBA) bestätigte, dass die Bahn AG in einer 'naturschutzfachlichen und erschütterungstechnischen Stellungnahme' nachgewiesen habe, dass die Winterruhe von Fledermäusen durch diese Arbeiten für das Bahnprojekt weiter
  • 311 Leser

Absage an Gewalt und Rassismus

Tausende haben gestern in Rom im Anschluss an einen Trauerzug auf einem riesigen Banner einen Aufruf gegen Gewalt und Fremdenfeindlichkeit unterzeichnet. Anlass war der tödliche Überfall auf einen Chinesen und dessen sechs Monate altes Baby vor knapp einer Woche. Seit Monaten kommt es in italienischen Städten zu blutigen Übergriffen gegen Ausländer. weiter
  • 276 Leser

Andrea Petkovic scheitert an der Angstgegnerin

Andrea Petkovic ist bei der Generalprobe für die Australian Open erneut an ihrer Angstgegnerin gescheitert. Im Achtelfinale des Tennis-Turniers von Sydney verlor Petkovic gestern mit 5:7 und 4:6 gegen die Polin Agnieszka Radwanska. Die Weltranglisten-Zehnte blieb auch im sechsten Vergleich ohne Sieg gegen die Nummer acht der Welt. Zugleich verpasste weiter
  • 305 Leser

Anklage gegen türkische Putschisten

Die türkische Justiz holt zu einem weiteren Schlag gegen die einst allmächtigen Militärs aus. Die beiden noch lebenden Anführer des Staatsstreichs vom 12. September 1980 müssen sich demnächst wegen Hochverrats vor Gericht verantworten. Ein Gericht in Ankara beschloss gestern, eine entsprechende Anklage der Staatsanwaltschaft zuzulassen. Auf der Anklagebank weiter
  • 348 Leser

Asamoah soll Fürth helfen

Fußball-Zweitligist will mit Ex-Nationalspieler aufsteigen
Fußball-Zweitligist SpVgg Greuther Fürth hat den ehemaligen Nationalspieler Gerald Asamoah verpflichtet. Der zuletzt vereinslose 33-Jährige erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2013. Der Klub reagiert damit auf seine Probleme mit verletzten Spielern. 'Gerald ist ein robuster Spielertyp, der uns mit seiner Erfahrung weiterhelfen kann. Er hat sich fit weiter
  • 287 Leser

Auf einen Blick vom 11. Januar

FUSSBALL TESTSPIELE Nationalelf Indien - FC Bayern0:4 (0:4) 1899 Hoffenheim - FSV Frankfurt 2:2 (1:1) SC Freiburg - Deportivo Xerez 3:1 (1:1) Al-Sadd SC Katar - Schalke 04 2:1 (0:1) VfL Wolfsburg - Al Jazira Club 3:1 (2:0) 1. FC Nürnberg - De Graafschap 4:1 (1:0) Mönchengladbach - Darmstadt 98 3:2 (0:1) Hertha BSC - 1. FC Heidenheim 2:0 (1:0) Hamburger weiter
  • 359 Leser

Auswirkungen der Bundeswehr-Reform im Südwesten

31 von 400 Kasernen der Bundeswehr werden in den nächsten Jahren bundesweit geschlossen - Baden-Württemberg verliert durch die Reform circa 38 Prozent der Stellen. Komplett geschlossen werden die Standorte in Sigmaringen, Immendingen (Kreis Tuttlingen), Mengen/Hohentengen (Kreis Sigmaringen) und Hardheim (Neckar-Odenwald-Kreis). Sigmaringen ist einer weiter
  • 376 Leser

Bald ohne Zusatzbeitrag

Gesetzliche Krankenkassen wollen Aufpreis wieder abschaffen
Gute Nachricht für etwa 10 Millionen gesetzlich Krankenversicherte: Ihre Kassen schaffen die Zusatzbeiträge wieder ab. Streit gibt es mit den privaten Versicherern, ob diesen die Kunden scharenweise davonlaufen. weiter
  • 400 Leser

Baubranche sieht deutlich weniger Wachstum

Die Baubranche rechnet nach dem zweistelligen Umsatzzuwachs 2011 für dieses Jahr mit einem erheblich geringeren Wachstum. Felix Pakleppa vom Zentralverband des Deutsches Baugewerbes (ZGB) sagte zum Auftakt der Baufachmesse 'Deubau' in Essen ein Plus von 1,6 Prozent voraus. Am gleichen Tag legte der Hauptverband der Bauindustrie (HDB) in Berlin, der weiter
  • 373 Leser

Beamte, Gutverdiener und Selbständige

In der Krankenversicherung gibt es seit 2007 eine Versicherungspflicht für alle Bundesbürger. Eine private Versicherung ist für drei Gruppen möglich: Bei Beamten und ihren Familien zahlt die staatliche Beihilfe die Hälfte der Krankheitskosten, bei Pensionären, Ehepartnern und Kindern auch mehr. Den Rest deckt eine private Krankenversicherung mit günstigen weiter
  • 456 Leser

Beginn noch diese Woche

Wann wird weitergebaut am Stuttgarter Hauptbahnhof? 'Wir gehen davon aus, dass wir noch in dieser Woche mit den vorbereitenden Maßnahmen für den Abbruch des Südflügels beginnen können', sagte S-21-Projektsprecher Reinhold Willing. Zunächst werde das Gebäude von innen entkernt, bevor die Fassade abgerissen werde. Die Bahn plane auch die nächsten Baumfällarbeiten weiter
  • 275 Leser

Betrieblicher Hebel gegen Wildwuchs

Warum und wie die IG Metall die Zeitarbeit in den Betrieben begrenzen will
Firmen bedienen sich der Zeitarbeit nicht mehr nur, um zeitweilige Engpässe zu überbrücken. Für die IG Metall läuft die Leiharbeit längst aus dem Ruder. Sie will, dass Betriebsräte hier mitentscheiden können. weiter
  • 465 Leser

Bosch verkauft Bremsengeschäft

Der weltgrößte Autozulieferer Bosch hat den von langer Hand geplanten Teilverkauf seines Bremsengeschäftes unter Dach und Fach. Die Schwaben veräußern ihr Erstausrüstungsgeschäft mit Produkten wie Bremssätteln, Scheiben-, Trommel- und Parkbremsen an eine Kapitalbeteiligungsfirma mit Hauptsitz in New York. Den Zuschlag erhielt eine Tochterfirma der KPS weiter
  • 396 Leser

China spürt Schwäche in Europa und USA

Chinas Außenhandel ist zum Jahresende so langsam wie seit zwei Jahren nicht mehr gewachsen. Die Exporte legten im Dezember nur noch um 13,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum zu, während die Importe um 11,8 Prozent stiegen. Wie die chinesische Zollverwaltung in Peking weiter berichtete, fiel der Handelsüberschuss im ganzen Jahr um 14,5 Prozent weiter
  • 447 Leser

Dax legt Rallye hin

Alcoa-Ausblick sorgt für gute Stimmung
Aussagen der Ratingagentur Fitch und ein freundlich aufgenommener Ausblick von Alcoa haben dem Dax gestern starke Gewinne beschert. Positiv nahmen Händler bei der Zahlenvorlage des US-Aluminiumkonzerns Alcoa insbesondere die Prognose auf, die Aluminium-Nachfrage werde 2012 um 7 Prozent steigen. Zudem urteilte die Agentur Fitch, dass eine Abstufung der weiter
  • 436 Leser

Der Sponsor ruft, die Bayern folgen

Münchner Fußballer nehmen für ein Testspiel 4400 Kilometer Umweg in Kauf
1,2 Milliarden potenzielle Fans und eine Automesse haben die Bayern-Fußballer nach Indien gelockt. Ein Umweg aus wirtschaftlichen Interessen. weiter
  • 336 Leser

Deutsche hübschen ihr Zuhause auf

Mehr Aussteller auf der Messe Heimtextil
Die Verbraucher geben mehr Geld aus, um ihr Zuhause zu verschönern. Davon profitiert auch die Heimtextil-Branche, die 2012 weiter wachsen will. weiter
  • 348 Leser

Deutsche trinken mehr Wasser

Mineralwasser war 2011 wegen des sommerlichen Frühjahrs stark gefragt. Der verregnete Juli dämpfte aber die positive Entwicklung. Der Absatz an Mineral- und Heilwasser stieg insgesamt um 3,1 Prozent auf rund 10 Mrd. Liter, teilte der Verband Deutscher Mineralbrunnen mit. Foto: dpa weiter
  • 466 Leser

Deutsche wollen Weltcup-Erfolge fortsetzen

Nach dem Siegfestival von Oberhof wollen die deutschen Biathleten bei der Weltcup-Premiere in Nove Mesto nachlegen. Der WM-Austragungsort von 2013 ist die fünfte Weltcup-Station dieser Saison. Während das Frauen-Team unverändert bleibt, rückt Erik Lesser für Michael Rösch ins Weltcup-Team. Er hatte sich durch zwei Siege im IBU-Cup empfohlen. Den Auftakt weiter
  • 324 Leser

Ein Witz für den Staatsanwalt

Ist Christian Wulff eine Witzfigur? Nein, sagt der Präsident und geht gegen Häme im Internet vor. Gestern ruderte er aber zurück. weiter
  • 303 Leser

Einbruch bei Parteispenden

Wirtschaft weniger freigiebig - Vor allem die CDU leidet
Die deutsche Wirtschaft hat ihre Parteispenden massiv zusammengestrichen. Im vergangenen Jahr kassierten die im Bundestag vertretenen Parteien nur noch rund 1,8 Millionen Euro aus Großspenden - gut 800 000 Euro weniger als im Vorjahr, wie aus der Übersicht des Bundestags hervorgeht. Nach Angaben des Internetportals abgeordnetenwatch.de handelt es sich weiter
  • 347 Leser

Eine Rücktrittsforderung und neue Kritik

Die Piratenpartei hat Christian Wulff zum Rücktritt aufgefordert. Deren stellvertretender Bundesvorsitzender Bernd Schlömer erklärte, in der Kredit- und Reiseaffäre des Bundespräsidenten sei der 'Vorwurf der Vorteilsnahme' in Teilen berechtigt. Die Beschäftigten im öffentlichen Dienst müssten bei vergleichbaren Sachverhalten 'mit scharfen Sanktionen' weiter
  • 345 Leser

El Hierro hofft auf Ende des Vulkanausbruchs

Drei Monate nach dem Beginn eines Vulkanausbruchs bei der Kanaren-Insel El Hierro scheint sich der Magma-Austritt dem Ende zuzuneigen. Die Erdbeben-Aktivität im Seegebiet um die Insel habe merklich nachgelassen, sagte die Vulkanologin Carmen López gestern. Im Oktober 2011 war vor der Südküste von El Hierro auf dem Meeresboden des Atlantiks in 300 Metern weiter
  • 351 Leser

EU hält Schnüffelei für sinnlos

Debatte um Vorratsdatenspeicherung dauert an - Piraten stützen FDP
In der Koalition knirscht es, weil sich die FDP gegen die Vorratsdatenspeicherung wehrt. Obendrein bekommt sie dafür Lob seitens der Piraten. Intern gibt die EU nun zu: Die Überwachung bringt gar nichts. weiter
  • 364 Leser

Grüne und SPD brüten über Haushaltsplan

Nach einem landespolitisch turbulenten Jahr wollen die Landtagsfraktionen bei ihren traditionellen Winterklausuren die Strategie für die kommenden Monate besprechen. Die Grünen-Fraktion ist gestern in Aalen (Ostalbkreis) zusammengekommen, um unter anderem über mögliche Änderungen am Haushaltsentwurf zu beraten. Ministerpräsident Winfried Kretschmann weiter
  • 392 Leser

Gysi: 2013 volle Kante geben

Fraktionschef will als Spitzenkandidat der Linken antreten
Linke-Fraktionschef Gregor Gysi will bei der nächsten Bundestagswahl wieder als Spitzenkandidat antreten. 'Ich nehme an, Oskar (Lafontaine) ist dazu auch bereit', sagte Gysi. Bereits zur Bundestagswahl 2009 waren der damalige Parteivorsitzende Lafontaine und Gysi gemeinsam als Spitzenkandidaten in den Wahlkampf gezogen. Lafontaine will sich derzeit weiter
  • 333 Leser

Hallervorden kontert Vorwurf des Rassismus

Dieter Hallervorden hat Rassismus-Vorwürfe gegen die an seinem Berliner Schlosspark Theater gezeigte Inszenierung 'Ich bin nicht Rappaport' zurückgewiesen. 'In meiner Gedankenwelt ist absolut kein Platz für Rassismus', heißt es in einer Erklärung des Schauspielers und Theaterleiters. An keiner Stelle und zu keinem Zeitpunkt machen sich laut Hallervorden weiter
  • 403 Leser

Jäger schießt Ehefrau an

Eine 44-jährige Frau aus Waghäusel (Kreis Karlsruhe) ist von ihrem angetrunkenen Mann bei einem Ehestreit angeschossen worden - vermutlich versehentlich, wie die Polizei jetzt mitteilte. Offenbar hatte der 62-Jährige im Verlauf des durch Eifersucht ausgelösten Streits die Pistole aus dem Waffenschrank geholt und vor den Augen seiner Frau durchgeladen. weiter
  • 286 Leser

Klinik-Ärzte wollen streiken

Patienten müssen sich Ende Januar auf einen Ärztestreik an kommunalen Kliniken einstellen 90 Häuser in Baden-Württemberg seien von dem Streik betroffen, sagte Sandra Bigge, Landesgeschäftsführerin des Marburger Bundes. Die Ärztegewerkschaft hatte zuvor in Berlin mitgeteilt, dass 92,7 Prozent ihrer Mitglieder in einer Urabstimmung für den Ausstand an weiter
  • 272 Leser

KOMMENTAR · FDP: Wieder auf dem falschen Pferd

Wer gehofft hatte, die FDP kehre nach Dreikönig zu solider Sacharbeit zurück, sieht sich keine Woche danach wieder enttäuscht. Mit dem Kampf gegen die Finanztransaktionssteuer satteln die Liberaldemokraten abermals das falsche Pferd und reiten koalitionsintern dem nächsten Konflikt und der nächsten Schlappe entgegen. Die von Merkel und Sarkozy angestrebte weiter
  • 324 Leser

KOMMENTAR · LINKE: Alternde Parteigurus

Wer immer noch glaubt, die Linkspartei sei nicht in der gesamtdeutschen Wirklichkeit angekommen, der hat nicht hingesehen. Die Linken sind sogar so etabliert, dass sie seit Jahren im Wesentlichen mit demselben Führungspersonal auskommen. Schon immer dabei ist Gregor Gysi. Und auch bei der nächsten Bundestagswahl setzen die Sozialisten wohl auf den Talkshowhelden. weiter
  • 218 Leser

KOMMENTAR: Ungeliebter Wettbewerb

Mehr Wettbewerb unter den gesetzlichen Krankenkassen war das Ziel des Zusatzbeitrags, den die Gesundheitsreform 2007 bescherte. Die Wirkung kam prompt: Kassen wie die DAK, die ab 2009 eine zusätzliche Kopfpauschale verlangen mussten, verloren scharenweise Mitglieder. Diese reagierten erstaunlich sensibel - viel mehr als früher auf Erhöhungen des Beitragssatzes, weiter
  • 338 Leser

Kufen-Ass wird TV-Fahnder

Bekannt wurde Rudi Cerne einst als Eiskunstläufer - er holte mehrere Deutsche Meistertitel, schrammte 1984 knapp an einer Olympischen Medaille vorbei und war jahrelang mit der Schlittschuhrevue 'Holiday on Ice' auf Tournee. Seit zehn Jahren präsentiert das ehemalige Kufen-Ass die Fahndungssendung 'Aktenzeichen XY. . . ungelöst', jenen ZDF-Klassiker, weiter
  • 350 Leser

Kufenass wird TV-Fahnder

Bekannt wurde Rudi Cerne einst als Eiskunstläufer - er holte mehrere Deutsche Meistertitel, schrammte 1984 knapp an einer Olympischen Medaille vorbei und war jahrelang mit der Schlittschuhrevue 'Holiday on Ice' auf Tournee. Seit zehn Jahren präsentiert das ehemalige Kufenass die Fahndungssendung 'Aktenzeichen XY. . . ungelöst', jenen ZDF-Klassiker, weiter
  • 305 Leser

LEITARTIKEL · SYRIEN: Volk am Abgrund

Baschar al-Assad ist am Ende, die syrische Tragödie noch lange nicht. Der skrupellose Präsident hat keine Chance mehr, seine Macht noch zu retten und die innere Lage wieder zu befrieden. Stattdessen scheinen er und seine Clique entschlossen, in ihrem aussichtslosen Kampf das ganze Volk mit in den Abgrund zu reißen. Seit zehn Monaten rebellieren hunderttausende weiter
  • 318 Leser

Leute im Blick vom 11. Januar

Claus Theo Gärtner Claus Theo Gärtner alias Fernsehdetektiv Matula wollte als Kind so sein wie Tarzan. 'Mit sechs war ich mit meinem Bruder und dem Kindermädchen zum ersten Mal im Kino und habe Tarzan gesehen. Da wusste ich sofort: Ich will Tarzan werden', sagte der 68-Jährige dem Männermagazin 'Playboy'. Später habe er sich umorientiert: 'Nach dem weiter
  • 312 Leser

Lob und Sticheleien von Präsident Obama

Mächtigster Mann der Welt empfängt die Dallas Mavericks und Dirk Nowitzki im Weißen Haus
Der bekennende Chicago-Bulls-Fan Barack Obama konnte sich den ein oder anderen Seitenhieb Richtung Dirk Nowitzki nicht verkneifen. Der US-Präsident lobte den Würzburger aber auch für seine Leistung. weiter
  • 370 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: steigend 1000-1500 l 100,22 4501-5500 l 91,99 1501-2000 l 97,70 5501-6500 l 91,77 2001-2500 l 94,90 6501-7500 l 91,00 2501-3500 l 93,48 7501-8500 l 90,80 3501-4500 l 92,97 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 weiter
  • 320 Leser

Mehr Todesfälle im Winter

In den dunklen und kalten Wintermonaten Januar und Februar ist die Sterberate einer Analyse zufolge am höchsten. Wie das Informationsportal 'Bestattungen.de' in Hamburg mitteilte, starben in den Jahren 1990 bis 2010 an einem Januar- oder Februar-Tag in Deutschland durchschnittlich 2500 Menschen, im August waren es im Tagesschnitt lediglich knapp 2200. weiter
  • 258 Leser

Messe Stuttgart macht Gewinn

Die Messe Stuttgart hat im zurückliegenden Jahr überraschenderweise schwarze Zahlen geschrieben. Trotz der in ungeraden Jahren fehlenden Großmessen habe die Landesmesse Stuttgart GmbH (LMS) einen Gewinn von rund 1 Mio. EUR erzielt, teilte Geschäftsführer Ulrich Kromer in Stuttgart auf Basis vorläufiger Berechnungen mit. Schwarze Zahlen in einem ungeraden weiter
  • 431 Leser

Mildes Wetter hilft sparen

Heizkostenabrechnungen für 2011 dürften vielfach geringer ausfallen
Die ungewöhnlich milde Witterung im vergangenen Jahr kommt den Verbrauchern bei der Heizkostenrechnung entgegen. Statt saftiger Nachzahlungen dürfte es vielfach Rückerstattungen geben. weiter
  • 420 Leser

NA SOWAS . . . vom 11. Januar

Stil und Modebewusstsein bewiesen Einbrecher, die aus einem Brautsalon im fränkischen Haßfurt Hochzeitskleider, Schmuck und Dessous für 35 000 Euro stahlen. Aus den fast 900 Brautkleidern wählten die Täter zwei Dutzend besonders edle Stücke aus, teilte die Polizei mit. Auch bei der Damenunterwäsche ließen sie nur Teures mitgehen. In dem Geschäft hatten weiter
  • 347 Leser

Neugier auf neue Formate

Am Freitag beginnen in Innsbruck die ersten Olympischen Jugend-Winterspiele
Vorhang auf zur Premiere: Von Freitag an steht Innsbruck zehn Tage lang im Zeichen der ersten Olympischen Winter-Jugendspiele. 1059 Sportler zwischen 14 und 18 Jahren aus 60 Nationen kämpfen um Medaillen. weiter
  • 392 Leser

Neymar, der neue Messi?

Der dreimalige Weltfußballer Ronaldo rät Landsmann Neymar zum Wechsel nach Europa. 'Neymar kann Messi nicht nur einholen, sondern überflügeln. Er hat ein zu großes Talent, um in Brasilien zu bleiben', sagte der 35-Jährige am Rande der Fifa-Gala in Zürich. Auch fernab der Heimat könne der Stürmer des FC Santos, der bei der Veranstaltung für das schönste weiter
  • 318 Leser

NOTIZEN vom 11. Januar

Drogen beschlagnahmt Darmstadt/Heidelberg - Fahnder haben nach umfangreichen Ermittlungen drei mutmaßliche Drogenhändler gefasst. Die Männer im Alter von 26, 44 und 57 stammen aus dem Odenwaldkreis (Hessen) und dem Rhein-Neckar-Kreis, teilte die Polizei mit. Sieben Kilogramm Haschisch und rund 20 000 Euro Bargeld seien beschlagnahmt worden. Die Verdächtigen weiter
  • 339 Leser

NOTIZEN vom 11. Januar

Eigentümer investieren Hauseigentümer in Deutschland haben nach Angaben des Interessenverbandes Haus & Grund im Jahr 2010 rund 95 Mrd. EUR in Modernisierung und Erhaltung von Wohnraum investiert. Mit 85 Prozent dieser Mittel seien Teilmodernisierungen finanziert worden, teilte Haus & Grund unter Hinweis auf eine Studie mit. Oetker arbeitet auf weiter
  • 408 Leser

NOTIZEN vom 11. Januar

Spielsüchtiger Mörder Um seine Sucht nach Gewalt-Videospielen zu finanzieren, hat ein 17-jähriger Vietnamese drei Menschen getötet. Gestern begann der Prozess. Im August hatte der Angeklagte einen Goldladen in der Provinz Bac Giang überfallen. Mit einem Fleischermesser erstach er den Besitzer, dessen Frau und deren 19 Monate alte Tochter. Der achtjährigen weiter
  • 465 Leser

NOTIZEN vom 11. Januar

Junge Oper sucht Sänger Die Junge Oper Stuttgart sucht 15 Chormitglieder zwischen 14 und 26 Jahren für die Uraufführung der Oper 'Die Taktik' (Premiere am 14. Juni, Vorstellungen bis 14. Juli). Die Proben beginnen am 7. März und finden mittwochs von 18 bis 20.30 Uhr statt. Ab 23. April sind wöchentlich drei Proben geplant. In den Pfingstferien ist eine weiter
  • 337 Leser

NOTIZEN vom 11. Januar

Härte gegen Einwanderer Das israelische Parlament hat ein umstrittenes Gesetz zum Umgang mit illegalen Immigranten verabschiedet. Medienberichten zufolge können illegale Einwanderer künftig ohne vorheriges Gerichtsverfahren bis zu drei Jahre inhaftiert werden. Gegner kritisierten das Gesetz als undemokratisch und als Verstoß gegen die Menschenrechte. weiter
  • 339 Leser

NOTIZEN vom 11. Januar

Zwei Neue für den KSC Fußball: Der Karlsruher SC hat sich für den Abstiegskampf in der Rückrunde der 2. Liga zwei erfahrene Profis ausgeliehen. Sportdirektor Oliver Kreuzer bestätigte den Zugang des senegalesischen Nationalspielers Makhtar Thioune vom norwegischen Meister Molde FK und des Rumänen Ionut Rada vom rumänischen Erstligisten CFR Cluj. 250 weiter
  • 356 Leser

Oettinger bringt Fusion ins Spiel

EU-Kommissar Günter Oettinger hat eine Fusion der Energiekonzerne Eon und RWE ins Spiel gebracht - und ist damit bei den Kartellwächtern auf breite Skepsis gestoßen. 'Ein solcher Fall würde sicherlich streng kontrolliert werden', sagte ein Sprecher des Bundeskartellamts auf Anfrage. In einem Interview mit der 'Rheinischen Post' hatte Oettinger den Zusammenschluss weiter
  • 457 Leser

Ole Bischof kämpft ums Olympia-Ticket

Für Judo-Olympiasieger Ole Bischof geht es in den kommenden Wochen im nationalen Wettbewerb mit Sven Maresch um das Ticket für die Sommerspiele in London. Am kommenden Samstag kämpft der 32-Jährige beim Masters in Kasachstan, es folgen der Grand Slam in Paris und der Heim-Wettkampf in Düsseldorf. Der Routinier weiß um die Bedeutung der ersten Wochen weiter
  • 262 Leser

Oswald Metzger will für die CDU in den Bundestag

Nominiert wird erst gegen Ende des Jahres, der CDU-Bundestagsabgeordnete Andreas Schockenhoff hat aber schon einen Herausforderer: Oswald Metzger, ehemaliger Grünen-Politiker, will antreten. Schockenhoff reagierte gestern gelassen: Metzgers Kandidatur komme nicht überraschend, sagte er. 'Dass es mehrere Bewerber um das Bundestagsmandat in der CDU im weiter
  • 329 Leser

Personalnot bei Pokalsiegerinnen

Große Personalprobleme schränken die Chancen von Smart Allianz Stuttgart im Achtelfinal-Hinspiel um den CEV-Cup stark ein. Der deutsche Volleyball-Pokalsieger der Frauen kann heute (17.30 Uhr) beim finnischen Club LP Salo nur auf acht Spielerinnen setzen. Wenig Hoffnung auf eine gute Ausgangsbasis fürs Rückspiel am kommenden Dienstag (20 Uhr) in der weiter
  • 304 Leser

Pferd oder Fead?

Was als akzentfreies Hochdeutsch gilt, ist in Wahrheit Norddeutsch
Der Werbespruch, wonach die Baden-Württemberger alles können außer Hochdeutsch, hat zwei Sprachwissenschaftler auf den Plan gerufen. Sie fragen, was eigentlich als 'Hochdeutsch' gilt - und warum. weiter
  • 416 Leser

Pfiffe für de Maizière

Kritik an Verteidigungsminister bei Besuch in Sigmaringen
Mit der mangelhaften Verkehrsanbindung hat Bundesverteidigungsminister Thomas de Maizière die Schließung der Sigmaringer Kaserne begründet. Demonstranten forderten ihn auf, die Entscheidung zu revidieren. weiter
  • 425 Leser

Piraten setzen auf Schwarmintelligenz

Partei strebt 2013 den Einzug in den Bundestag an - Für alle Koalitionspartner offen
Mit 8,9 Prozent enterten die Piraten im September das Berliner Abgeordnetenhaus. Nun nimmt die Partei Kurs auf den Bundestag. Mit Pioniergeist und Mut zur Lücke werden fehlende Positionen ersetzt. weiter
  • 359 Leser

Porsche denkt an Fertigung unter VW-Dach

Porsche lotet Möglichkeiten aus, seine Sportwagen bei weiter wachsender Nachfrage auch unter dem VW-Dach herzustellen. Sollten die Kapazitäten für die Mittelmotor-Modelle Boxster und Cayman im Stuttgarter Stammwerk nicht ausreichen, könnte ihre neue Generation auch beim von Volkswagen übernommenen Auftragsfertiger Karmann in Osnabrück produziert werden, weiter
  • 320 Leser

Programmwechsel auf Kommando

Fernsehgeräte lassen sich künftig auch mit Gesten oder per Sprache steuern
Fernseher können zwar immer mehr. Sie zu bedienen, wird aber auch zunehmend komplizierter. Um Verbraucher nicht zu überfordern, arbeiten die Hersteller etwa an einer Sprachsteuerung fürs TV-Gerät. weiter
  • 491 Leser

Rentner bricht immer wieder ein

. Ein 73-jähriger Mann soll fünfmal bei Juwelieren in Bad Tölz und Rosenheim eingebrochen sein und Schmuck im Wert von rund 380 000 Euro erbeutet haben. Dafür muss er sich seit gestern in München vor Gericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft dem rüstigen alten Mann Diebstähle in den Jahren 2009 bis 2011 vor. Der Angeklagte bestreitet die Vorwürfe. weiter
  • 370 Leser

Sanierungspotenzial kaum erschlossen

Im Wärmebereich schlummert enormes Sparpotenzial: 'Es ist wichtig, dass mehr als bisher energetisch saniert wird, gerade, wenn die Energiepreise in die Höhe gehen', sagt Mieterbund-Sprecher Ulrich Ropertz. Doch die Politik kommt bei diesem Aspekt der Energiewende nicht voran. Bund und Länder streiten seit Monaten um einen Steuerbonus, mit dem die Kosten weiter
  • 394 Leser

Schnee aus der Dose

Ohne den Einsatz von Schneekanonen wäre auf vielen Pisten keine Abfahrt möglich. Aber auch dem künstlichen Schnee sind Grenzen gesetzt - ohne Minusgrade funktionieren die Anlagen nicht. Für einen Kubikmeter Schnee sind etwa 400 bis 500 Liter Wasser nötig. Der Energiebedarf der 16 Schneekanonen der Feldbergbahnen ist enorm. Sie verbrauchen jede Nacht weiter
  • 317 Leser

Schneekanonen jede Nacht im Einsatz

CDU ist überzeugt: Wintersport im Land hat Zukunft - Grüne: Alternativen suchen
Der Klimawandel hat Auswirkungen auf den Wintersport im Land. Die Betreiber des größten Skigebietes im Land, dem Feldberg, setzen jede Nacht Schneekanonen ein. Doch diese Praxis ist umstritten. weiter
  • 278 Leser

Steuerkrach in der Koalition

Rösler gegen Pläne für Abgabe auf Finanzgeschäfte - FDP aber uneins
Schwarz-Gelb streitet über die Pläne für eine Finanztransaktionssteuer im Euro-Raum. Der FDP-Chef sagt Nein, bekommt aber parteiintern Gegenwind. weiter
  • 343 Leser

STICHWORT · TARIFKONFLIKT: Streik an bis zu 600 Kliniken

Von den rund 2050 Krankenhäusern in Deutschland sind rund 630 in öffentlicher Trägerschaft. Die anderen großen Träger sind die Kirchen und private Konzerne. Die meisten öffentlichen Kliniken sind in kommunaler Hand: rund 600. Bis auf die Vivantes-Kliniken in Berlin und einige weitere Ausnahmen ist der größte Teil dieser Häuser von dem Tarifkonflikt weiter
  • 318 Leser

Streifzug durch die Dialekte und widerlegte Irrtümer

Alles außer Hochdeutsch ist der Titel eines neuen Buches, Untertitel: 'Ein Streifzug durch unsere Dialekte'. Autor ist Karl-Heinz Göttert, bis 2009 Professor an der Universität Köln. Göttert bietet nicht nur einen Überblick über die Entwicklung aller deutschen Dialekte, die der Nachbarländer inbegriffen, sondern auch über den neuesten Stand der Mundartforschung weiter
  • 324 Leser

Traum-Comeback von Henry

Ausgeliehener Stürmer entscheidet das Spiel für Arsenal
Der FC Arsenal feiert die unglaubliche Rückkehr seines verlorenen Sohnes. In der 78. Minute des Drittrunden-Spiels im FA-Cup gegen Leeds United drehte Thierry Henry die Zeit zurück. Der Franzose nahm den Ball im Strafraum an und schob ihn gefühlvoll zum entscheidenden 1:0 ins lange Eck. Es war, als wäre Henry nie weg gewesen. Vor 1801 Tagen, am 3. Februar weiter
  • 309 Leser

Trubel um eineiige Vierlinge

Schwestern-Quartett ist die Sensation in Leipzig - Familie abgeschottet
Alles dreht sich um die Leipziger Sensation: Die eineiigen Vierlings-Frühchen. Von dem Riesenrummel kriegen die vier Mädchen zum Glück nichts mit. Die überwältigten Eltern haben sich erst mal zurückgezogen. weiter
  • 422 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Tennis, Damen-Turnier in Sydney 4. Tag, Viertelfinale ab 9.30 Uhr Biathlon, Weltcup in Nove Mesto 15 km Einzelrennen der Frauen ab 14.15 Uhr Motorsport, Rallye Dakar in Südamerika 10. Etappe und Interviews ab 17.45 Uhr SPORT 1 Fußball, Carling Cup, Halbfinal-Hinspiel Manchester City - FC Liverpool ab 20.40 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 236 Leser

Untermieter stirbt bei Brand in Wohnhaus

Beim Brand eines Mehrfamilienhauses in Teningen (Kreis Emmendingen) ist gestern ein Mensch ums Leben gekommen. Die Polizei vermutet, dass es sich um einen 37-Jährigen handelt, der im Erdgeschoss zur Untermiete wohnte. Klarheit könne aber erst die Obduktion der Leiche erbringen, sagte ein Polizeisprecher. Drei weitere Bewohner des Hauses wurden verletzt. weiter
  • 279 Leser

Vom Sport zum Mord

Ex-Eiskunstläufer Rudi Cerne moderiert seit zehn Jahren 'Aktenzeichen XY'
Seit zehn Jahren moderiert Rudi Cerne 'Aktenzeichen XY'. Der Ex-Kufenstar erzählt, wie er den Sprung vom Sport zum Mord geschafft hat und wie er selbst einmal als vermeintlicher Terrorist festgehalten wurde. weiter
  • 372 Leser

Von einem Matrosen fehlt jede Spur

Vor einem Jahr kenterte der Frachter 'Waldhof' auf dem Rhein nahe der Loreley
Für die Rettungskräfte gibt es kaum Vergleichbares: Am 13. Januar 2011 kentert der Frachter 'Waldhof' im Rhein. 33 Tage dauert die Bergung. Auch ein Jahr danach fehlt von einem Matrosen jede Spur. weiter
  • 347 Leser

Warten auf das Amt

Kretschmann ärgert sich über langsame Arbeit der Bahnaufsicht
Die ersten Arbeiten für den Abriss des Südflügels am Stuttgarter Hauptbahnhof stehen kurz bevor. Die geplanten Baumfällarbeiten im Schlossgarten aber sind rechtlich immer noch nicht abgesichert. weiter
  • 5
  • 368 Leser

Übergewicht: Kasse soll zahlen

Die gesetzliche Krankenversicherung muss in Ausnahmefällen eine operative Verkleinerung des Magens bezahlen. Das entschied das Landessozialgericht (LSG) Rheinland-Pfalz in Mainz in einem gestern bekanntgewordenen Urteil. Nach Auffassung des Gerichts ist aber Voraussetzung, dass zuvor alle anderen Möglichkeiten wie etwa Ernährungsumstellung, Sport sowie weiter
  • 330 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Telekom setzt auf Rabatt Die Telekom setzt auf Schnäppchenjäger: Als erster großer Mobilfunk-Anbieter tut sich der deutsche Konzern mit dem Rabattgutschein-Spezialisten Groupon zusammen. Bei Groupon können Unternehmen Rabatt-Coupons für ihr Geschäft anbieten. Der Deal kommt zustande, wenn eine bestimmte Anzahl von Interessenten zuschlägt. Smartphone-Nutzer weiter
  • 468 Leser

Zehn Jahre alter Schandfleck

Obama kommt mit Plänen zur Schließung von Guantánamo nicht voran
Die einen halten es für eine Schande, die anderen für notwendig zum Schutz der Nation: Guantánamo gibt es jetzt zehn Jahre weiter
  • 383 Leser

Zwischen Stolz und Demut

Weltfußballerin Homare Sawa sorgt in Japan für ganz große Glücksgefühle
Lionel Messi steht immer im Mittelpunkt. Zumal beim Hattrick als Weltfußballer. Für Weltmeisterin Homare Sawa war das schon deutlich ungewohnter. Nach ihrer Wahl sind die Japaner aus dem Häuschen. weiter
  • 407 Leser

Leserbeiträge (1)