Artikel-Übersicht vom Samstag, 14. Januar 2012

anzeigen

Regional (8)

"Ein Bild der Verwüstung"

Neresheim. Ein Zeitungsbote rief am Samstagmorgen gegen fünf Uhr bei der Polizei an: Er habe gerade in einem Vorgarten in der Dischinger Straße in Neresheim einen arg beschädigten PKW gesehen. Den Beamten, so die Polizei, habe sich am Ort "ein Bild der Verwüstung" geboten, die Fahrbahn sei mit Fahrzeugtrümmern übersät

weiter
  • 4
  • 1753 Leser

„Diesen Spargel müssen wir schlucken"

CDU-Stadtverband steht in Sachen Windkraft hinter den Stadtwerken

Windenergie und OB-Wahl – das sind die zwei Themen, bei denen nach Meinung der Aalener CDU in den kommenden zwei Jahren die Musik spielt. Der Stadtverband hat Rückenwind, selten war eine Hauptversammlung so gut besucht wie am Freitagabend.

weiter
  • 4
  • 987 Leser

Entführung vorgetäuscht

Spritztour endet im Straßengraben und mit einer Anzeige

Oberkochen/Heidenheim. Mit seinem eigenen Wagen seien er und sein 16jähriger Kumpel entführt worden, sagte ein 19jähriger am Samstagmorgen gegen drei Uhr der Polizei per Notruf. Sie seien mit dem Auto unterwegs gewesen und gegen neun Uhr am Freitagabend am Parkplatz bei der Autobahnauffahrt Heidenheim gestoppt und mit einem Baseballschläger

weiter
  • 5
  • 2047 Leser

Fahrerflucht auf der Autobahn

Am frühen Samstagmorgen um vier Uhr kam ein 71jähriger Fahrer mit seinem Kleintransporter von der Fahrbahn Richtung Süden kurz hinter dem Agnesbergtunel der A 7 von der Fahrbahn ab, streifte und beschädigte einen Leitpfosten - und fuhr weiter. Ein anderer Verkehrsteilnehmer, so die Polizei, verständigte die Polizei. Die stoppte

weiter
  • 5
  • 1035 Leser

Mögglingen nicht beschleunigt

Das Land will die B-29-Südumgehung nicht ins Infrastrukturbeschleunigungsprogramm des Bundes packen
Wieder eine schlechte Nachricht für die Gemeinde Mögglingen wegen des B-29-Ausbaus. Beim Infrastrukturbeschleunigungsprogramm des Bundes sollen andere Projekte zum Zug kommen. Dies teilt das Verkehrsministerium des Landes mit. weiter

Viel Gestaltungsspielraum

Mit einer Badsanierung Komfort und Wert steigern
Die Deutschen wünschen sich ein Wohlfühlbad – diesen Schluss legen jedenfalls aktuelle Umfragen nahe, nach denen jeder neunte Bundesbürger eine Sanierung oder Modernisierung des Badezimmers plant. Diese Investition zahlt sich gleich doppelt aus: Neben einer deutlichen Steigerung des Wohnkomforts stellt eine Badsanierung eine Wertsteigerung der weiter
  • 118 Leser

Fachmann für gesunde Räume

Ob baulicher Feuchteschutz, Wärmedämmung, Schimmel-Prophylaxe oder Farbgestaltung: Der Maler- und Lackiererfachbetrieb hält ein umfassendes Angebot für gesunde Räume bereit. Gesundes Wohnen beginnt jedoch bei einer intakten Bausubstanz. Dafür gilt es, alle baulichen Faktoren zu berücksichtigen und in ein sensibles Gleichgewicht zu bringen. Bauherren, weiter

Gutes Dach ist wichtig

Für Wärmeschutz
Ist das Dach in die Jahre gekommen, eventuell sogar undicht, steht eine Dachsanierung an. Viele Hausbesitzer denken da lediglich an eine neue Dacheindeckung und zerbrechen sich allenfalls über Material und Farbe den Kopf. Dabei ist die Neueindeckung auch die beste Möglichkeit, gleichzeitig den Wärmeschutz zu verbessern, weiß Energieberater Arndt Jänsch.Denn weiter