Artikel-Übersicht vom Dienstag, 24. Januar 2012

anzeigen

Regional (64)

In der Auszeit Armen helfen

Die Waldstetterin Vera Ulmer will im „Freiwilligen Jahr im Ausland“ in einer Schule für Behinderte in Peru arbeiten
Ein Jahr lang kein warmes Wasser und Meerschweinchen als Nationalgericht: Die Waldstetterin Vera Ulmer nimmt das gerne in Kauf, um behinderten Menschen in Peru mit ihrem „Freiwilligen Jahr im Ausland“ (FJA) zu helfen. weiter
  • 133 Leser

Kurz und bündig

Gedenkstunde In Schwäbisch Gmünd findet am Freitag, 27. Januar, um 18 Uhr im Refektorium des Kulturzentrums Prediger eine Gedenkstunde für die Opfer des Nationalsozialismus statt. Mit dabei sind Oberbürgermeister Richard Arnold und der Sprechchor „Lyrikaden“. Zu dieser Gedenkstunde sind Bürgerinnen und Bürger eingeladen. Der Tag des Gedenkens weiter
  • 223 Leser

Neuwahlen

Schwäbisch Gmünd. Der Sängerkranz Zimmern hat am Freitag, 27. Januar, Generalversammlung im Gasthaus Krone in Zimmern. Unter anderem stehen Neuwahlen auf der Tagesordnung. Beginn ist um 20 Uhr. weiter
  • 923 Leser

Umicore Galvanotechnik wächst

Im Jahr 2011 Umsatzsteigerung um 12 Prozent auf 278 Millionen Euro / 2013 steht 125-jähriges Jubiläum an
Die Umicore Galvanotechnik GmbH steigerte 2011 den Umsatz um 12 Prozent auf 278 Millionen Euro und stellte damit unter Beweis, dass Produkte aus Schwäbisch Gmünd im internationalen Wettbewerb bestehen können. weiter
  • 249 Leser

CDU kritisiert Straßenbaupolitik

Ostalbkreis. Auf heftige Kritik der CDU-Kreistagsfraktion stößt die Absicht der Landesregierung, den für die Region Ostwürttemberg anstehenden Aus- und Neubau wichtiger Verkehrsadern vorerst auf Eis zu legen. „Leider ist der Forderung des Bundes nach Vorlage einer Priorisierungsliste von der Landesregierung bisher nicht entsprochen worden“, weiter
  • 2
  • 413 Leser

Infotag an der Hochschule Aalen

Aalen. Allen zugelassenen Bewerbern bietet die Hochschule Aalen am Freitag, 27. Januar, ab 10 Uhr einen Bewerberinfotag an. Rektor Prof. Dr. Gerhard Schneider zeigt in der Aula unterhaltsam Eindrücke aus der Hochschule und vom Campus. Anschließend haben die Studiengänge ein vielfältiges und informatives Programm in den Laboren und Vorlesungsräumen vorbereitet.Zeitgleich weiter
  • 395 Leser

Neue Klausur geplant

Kreisräte wollen Gesundheitspolitik am Ebnisee überdenken
Noch in diesem Herbst werden die Kreispolitiker zu einer strategischen Klausur zusammenkommen. Sie wollen diskutieren, ob die Weichen für die Kreiskliniken richtig gestellt wurden. Eine Statistik zeigt, dass seit 2002 deutlich mehr Personal eingestellt wurde, aber auch die Arbeitsbelastung gestiegen ist. weiter
  • 593 Leser

Siegfried Fuchs verabschiedet

Aalen-Oberalfingen. Jüngst feierte die Vereinigung der Schweineerzeuger Ost-alb ihr 30-jähriges Bestehen im Kellerhaus. Im Rahmen dieser Feier wurde der Vorsitzende Siegfried Fuchs verabschiedet. Er hatte 30 Jahre den Vorsitz geleitet. Zu seinem Nachfolger wurde Paul Frankenreiter gewählt. Bei der Mitgliederversammlung wurde den Mitgliedern auch der weiter
  • 356 Leser
AUS DER REGION
Blockierte LasterHerbrechtingen. Aufgrund starker Glätte kam der Verkehr in der Nacht von Montag auf Dienstag gegen 4 Uhr auf der Bundesstraße 19 zwischen Herbrechtingen und der Autobahnanschlussstelle Giengen zum Erliegen. Mehrere Lastwagen blieben auf der dortigen Steigung hängen und blockierten die Fahrbahn. Nachdem die Strecke von der Straßenmeisterei weiter
  • 403 Leser

Carl Zeiss – moderner, globaler, dynamischer Der Neujahrsempfang des Oberkochener Opto- und Elektrokonzerns gestern Abend stand ganz im Zeichen des Zukunftmarktes China

Mit einem herzlichen „Ni Hao“ begrüßte Vorstandsvorsitzender Dr. Michael Kaschke gestern Abend über 120 handverlesene Gäste aus Wirtschaft, Politik und Kultur zum Neujahrsempfang der Carl Zeiss AG. Dieser Gruß passt besonders gut, weil gestern der chinesische Neujahrstag (es begann das Jahr des Wasserdrachen) gefeiert wurde und weil China weiter
  • 5
  • 790 Leser

China fest im Fokus

Vortrag und Dialog über das Land der Mitte bei Zeiss
Beim Neujahrsempfang der Carl Zeiss AG (siehe Regionale Wirtschaft, Seite 29) stand China aus kultureller und wirtschaftlicher Sicht im Fokus. Den rund 120 Gästen wurde Geschichtliches und aktuelle Erkenntnisse über das Reich der Mitte präsentiert. weiter
  • 479 Leser

Kurz und bündig

Was Frauen stark und glücklich macht Auf Einladung der VHS und der Stadtbibliothek in Heubach, gastiert am Donnerstag, 26. Januar, um 19.30 Uhr die Autorin Sylvia Eisenmenger mit ihrem Thema „Was Frauen stark und glücklich macht“ in der Stadtbibliothek Heubach. Die Kolumnistin der Frauenzeitschrift „tina“ will Frauen deutlich weiter
  • 147 Leser

Mögglinger Sternsinger fleißig unterwegs

Zwischen Weihnachten und Dreikönig waren die Sternsinger in den Pfarrgemeinden St. Petrus und Paulus Mögglingen unterwegs. Mit dem Kreidezeichen „20*C+M+B+12“ haben die Mädchen und Jungen in den Gewändern der Heiligen Drei Könige den Segen „Christus segne dieses Haus“ zu den Menschen in Mögglingen gebracht und Geld für Not leidende weiter
  • 156 Leser

Gegen Lauterner Pläne – zurzeit

Gemeinderat der Stadt Heubach spricht sich aus finanziellen Gründen momentan gegen Hallenerweiterung aus
Nichts wird es mit den Plänen, die Lauterner Halle zu sanieren und zu erweitern. Zumindest solange nicht, bis die Heubacher Finanzlage besser ist. Dies beschloss der Gemeinderat der Stadt in seiner Sitzung am Dienstag Abend. Vorausgegangen war eine kontrovers, aber fair geführte Debatte in der ersten Sitzung des Heubacher Gemeinderates, die Frederick weiter
  • 3
  • 530 Leser

Müssen das die Anwohner ausbaden?

Viel Unmut bei Informationsveranstaltung der Stadt zum Solarpark auf Mutlanger Heide
Wenig Begeisterung für den geplanten Solarpark auf der Mutlanger Heide war am Dienstag von den dortigen Anwohnern zu vernehmen. Die gut besuchte Informationsveranstaltung der Gmünder Stadtwerke ließ bei den meisten Besuchern zumeist Aversionen und Misstrauen gegen das geplante Projekt erkennen. weiter

Eiche „verzichtet“ auf LGS

Im Pfander’schen Grundstück abgestürzt / auch alter Heiligenstein beschädigt
Es war ein Donnergrollen ähnlich einer mächtigen Dachlawine, die nachts um vier Uhr die Familie Pfander am Nepperberg aus dem Schlaf riss. Die Ursache zeigte sich bei Tageslicht: Eine 170 Jahre alte Eiche war umgestürzt. weiter

Exklusiver Blick in in den Tunnel

Schwäbisch Gmünd. Gerade am Westende ist der Bau des Tunnels weit fortgeschritten. GT-Abonnenten haben die Möglichkeit, einen exklusiven Blick in diese Baustelle zu werfen. Der Tunnel ist das Jahrhundertprojekt für die Entwicklung der Stadt. Aber wie baut man eine Röhre unter der Stadt? Wie gehen die Bauarbeiten voran, sind sie wie geplant bis Ende weiter
  • 240 Leser

Gesucht: Schneider und Leder

Schwäbisch Gmünd. Die Vorbereitungen für die Feierlichkeiten im Rahmen des Stadtjubiläums 2012 laufen auf Hochtouren. In der Gewandmeisterei im Universitätspark werden rund 1000 Gewänder in liebevoller Handarbeit gefertigt. Für die Herstellung der Prunkgewänder für die Hauptdarsteller werden noch versierte Schneiderinnen und Schneider gesucht, die selbständig weiter
  • 150 Leser

Kurz und bündig

Außerordentliche AGV-Versammlung Der Altersgenossenverein von 1944 hat am heutigen Mittwoch, 25. Januar, außerordentliche Hauptversammlung mit Neuwahlen. Desweiteren sollen Satzungsänderungen beschlossen werden. Beginn im „Kapperle“-Rössle in Unterbettringen ist um 19.30 Uhr.Epilepsie-Sprechstunde Die nächste Sprechstunde der Selbsthilfegruppe weiter
  • 158 Leser

Kurz und bündig

Kurs zum Thema Demenz Die Begleiterscheinungen von Demenzerkrankungen erfordern von den Pflegenden Kraft, liebevollen Umgang und Grundkenntnisse. Ab Mittwoch, 29. Februar, werden bei einem Kurs der Sozialstation Abtsgmünd an zehn Abenden je von 19 bis 20.30 Uhr Infos zur Erkrankung und zum Umgang mit Demenzerkrankten vermittelt. Anmeldung unter Telefon weiter
  • 116 Leser

Kurz und bündig

B(r)ockmusik mit Space Truckin' Die „Space Truckin’ Deep Purple tribute Band“ spielt am Sonntag, 19. Februar, ab 14 Uhr bei der „B(r)ockmusik“ im Gasthaus Hirsch in Mutlangen feinste Rockmusik der 70er-Jahre.Garde lädt zum Fasching Die Garde Spraitbach lädt am Samstag, 18. Februar, von 14 bis 17 Uhr zum Kinderfasching ins weiter
  • 182 Leser

Vollgas-Rock bis Turbo-Blues

Das Trio „It´s M.E.“ sorgt im Leinzeller Erlebniscafé Leinmüller für Stimmung
Das Hannoversche Trio „It´s M.E.“ hat im Leinzeller Erlebniscafé Leinmüller für Stimmung gesorgt. Sängerin Martina Maschke, E-Piano-Spieler Ecki Hüdepohl und Schlagzeuger Werner Löhr – gern tituliert als „beste kleinste Bigband der Welt“ – erwiesen sich als Temperamentbündel aus Vollgas-Rock und Turbo-Blues. weiter
  • 161 Leser
Ein Jahr lang kein warmes Wasser und Meerschweinchen als Nationalgericht: Die Waldstetterin Vera Ulmer nimmt das gerne in Kauf, um behinderten Menschen in Peru mit ihrem „Freiwilligen Jahr im Ausland“ (FJA) zu helfen. weiter
  • 130 Leser

„Das machen wir einfach“

Oberbürgermeister Richard Arnold unterstützt Anbindung der Straßdorfer „Wege zur Kunst“ an die Gartenschau
Letztlich geht’s ums Geld. Das fehlende. Der Förderverein „Wege zur Kunst“ in Straßdorf will den Skulpturenpfad fürs Jahr 2014 erweitern und so an die Landesgartenschau anbinden. Oberbürgermeister Richard Arnold begrüßt dies, will mithelfen, dass dies gelingt, „ohne große Kosten“ jedoch. weiter
  • 2
  • 249 Leser

Spielhallen und Haushaltsplan

Waldstetten. Weil die Ansiedlung von Vergnügungsstätten wie Spielhallen nach der Erfahrung der Waldstetter Verwaltung schwierig zu steuern ist, braucht die Gemeinde eine Konzeption. Darum geht es in der Gemeinderatssitzung am Donnerstag, 26. Januar, um 19.30 Uhr im Feuerwehrgerätehaus. Unter anderem stehen außerdem die Stellungnahmen der Fraktionen weiter
  • 145 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDAhmet und Ayse Ciftcioglu, Hospitalgasse 5, zur Goldenen HochzeitRosa Wundes, Oderstraße 67, Bettringen, zum 91. GeburtstagHans-Joachim Baars, Heideweg 12, Bargau, zum 80. GeburtstagHilda Ruks, Im Holder 119, Großdeinbach, zum 80. GeburtstagAnneliese Gölz, Kolomanstraße 41, zum 79. GeburtstagIngeborg Tacke, Am Strümpfelbach 7, Bettringen, weiter
  • 173 Leser

Nachwuchs braucht vier Wände

Ortschaftsrat Hussenhofen befasst sich mit Möglichkeiten für einen Jugendraum
Der Wunsch nach einem Jugendraum für den Nachwuchs in Hussenhofen ist nicht neu, wie Ortsvorsteher Thomas Kaiser in der Ortschaftsratssitzung am Dienstag erinnerte. Sozialraumkoordinatorin Heidi Macho betonte in ihren Ausführungen die Wichtigkeit. weiter
  • 327 Leser

Abschied von Karl-Gerhard Berroth

Das „Gesicht der Raiffeisenbank“ in Ruppertshofen geht in den Ruhestand
36 Jahre lang war Karl-Gerhard Berroth das „Gesicht der Raiffeisenbank“ in Ruppertshofen und für seine Kunden der gefragte Ansprechpartner in allen Fragen rund ums Geld. Nun wurde er in den Vorruhestand verabschiedet. weiter
  • 5
  • 331 Leser

Achim Hägele ist neuer SV-Chef

Sportverein Frickenhofen unter neuer Führung – Karl Wahl wird zum Ehrenmitglied ernannt
Die Ära Karl Wahl ist beim Sportverein (SV) Frickenhofen zu Ende. Nach 20 Jahren überaus erfolgreicher Tätigkeit als Vorsitzender übergab er das Amt nun an Achim Hägele. Als Anerkennung für seine Arbeit wurde Karl Wahl zum Ehrenmitglied ernannt. weiter
  • 173 Leser

Die zahlreichen Geehrten des Sportvereins Frickenhofen

Geehrt wurden bei der Versammlung:Für 50 Spiele Volleyball: Elisabeth Kuck, Michaela Maile, Stefanie Starz und Jaqueline Werner. Für 300 Spiele Fußball: Martin Frank. Für 800 Spiele Fußball: Uli Bauer. Für fünf Jahre Jugendbetreuung: Karl Wahl.Für zehn Jahre Jugendbetreuung: Heidi Rosner und Bettina Seeger. Für 15 Jahre Jugendbetreuung: Torsten Horntasch.Für weiter
  • 193 Leser

Schuldenberg und Scheinheiligkeit

Zum Thema Schuldentilgung:„Da geht einem der Hut hoch, wer hat denn in Stuttgart die vergangenen Jahrzehnte regiert? Wer hat dabei einen Schuldenberg, dass es dem Teufel graust, angehäuft? Ja, auch in guten Jahren immer neue Schulden draufgesattelt? Schon damals, als die Wirtschaft wie geschmiert lief, hätten die Herren auf neue Kredite verzichten weiter
  • 272 Leser

Windräder werten Raum nicht auf

Zur Bürgerfragestunde vom 20. Januar im Gemeinderat von Durlangen und zum Artikel „Straßenverbesserung im Duett“ in der GT vom 21. Januar:„Wenn LR Klaus Pavel ein Solar-Test-Feld in Haisterhofen andenkt, dann hat dies mit positivem Gestaltungswillen zu tun. Die Nutzung von Solarenergie kann eher als Windenergie, zukunftsführend und weiter
  • 135 Leser

Gmendr Altstadtfäger rocken die CMT

Die Gmendr Altstadtfäger vertraten Schwäbisch Gmünd auf der SWR-Showbühne bei der CMT. Gut gelaunt und voller Enthusiasmus kamen die Musikerinnen und Musiker auf der CMT an. Als erstes wurde dem Gmünder Stand ein Besuch abgestattet, danach hatten die Altstadtfäger noch kurz Zeit, um sich auf der Messe etwas umzusehen und einige neue Ideen für den nächsten weiter
  • 5
  • 311 Leser

3000 Euro für die Halle

Volksbank fördert Sport-und Kulturzentrum in Bargau
Es ist in Bargau ein schon lange gehegter Wunsch, die Scheuelberghalle in ein Kultur- und Sportzentrum umzubauen. Mit einer Spende unterstützt die Volksbank Gmünd diese Pläne. weiter
  • 190 Leser

Glaubenswege und die Staufer

Vielfältiges Veranstaltungsprogramm ergänzt Wanderangebot
Die „Glaubenswege“ sind ein Beweis dafür, dass interkommunale Tourismuskooperationen sinnvoll und darüber hinaus äußerst erfolgversprechend sein können. Nun haben die Organisatoren ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm ergänzt. weiter

Sprungbrett für motivierte Hauptschüler

Schwäbisch Gmünd. Die drei beruflichen Schulen des Beruflichen Schulzentrums Schwäbisch Gmünd bieten Hauptschülern die Möglichkeit, in verschiedenen zweijährigen Berufsfachschulen mit unterschiedlichen beruflichen Schwerpunkten die Fachschulreife (Mittlere Reife) zu erwerben – und zwar ab dem kommenden Schuljahr ohne Eingangsnotenhürde. Am Montag, weiter
  • 109 Leser

Traumberuf finden

Kolping-Bildungswerk: Musiker oder Tierarzt
„Mein Traumberuf“ ist ein Informationsforum für Kinder und Jugendliche, die ihren Wunschberuf kennen lernen wollen. Hana Rudi leitet dieses Projekt im Kolping-Bildungszentrum Ostwürttemberg. weiter
  • 355 Leser

Lorcher wird Baubürgermeister

Lorch. Der aus Lorch stammende 47-jährige Ingenieur Reinhard Molt wird Baubürgermeister in Filderstadt. Im dortigen Gemeinderat hat er sich mit 25 von 33 Stimmen gegen seinen einzigen Konkurrenten Reinhard Wölpert (58), Leiter des Leipziger Stadtplanungsamts, durchgesetzt. Molt will seine neue Aufgabe im Mai beginnen und bis dahin sein Aufgaben als weiter
  • 340 Leser

Neue Blitzer am B-29-Teiler

Waiblingen. Am Bundesstraßen-Teiler B14/B29 werden derzeit Säulenblitzer aufgebaut. Mit den neuartigen Geschwindigkeitskontrollen soll der dortige Unfallschwerpunkt entschärft werden, teilte die Stadtverwaltung auf SWR- Anfrage mit. Die dort erlaubte Höchstgeschwindigkeit ist 100 Stundenkilometer. Die zwei Blitzer kosten 200 000 Euro. weiter
  • 8423 Leser

Schauspiel startet mit Handicaps

Wegen Sanierungsmängeln ab 17. Februar nur eingeschränkter Theaterbetrieb möglich
Das Schauspielhaus der Württembergischen Staatstheater eröffnet nach umfangreicher Sanierung zwar am Freitag, 17. Februar, wieder. Der Theaterbetrieb wird aber nur mit Einschränkungen möglich sein. Das wurde am Dienstag am Rande einer Sondersitzung des Verwaltungsrats der Staatstheater Stuttgart bekannt. weiter
  • 266 Leser

Zuversicht für Einkaufszentrum

Göppingen. In Göppingen herrscht wieder Zuversicht, dass das geplante Einkaufszentrum in der Bleichstraße doch verwirklicht wird. Bei einem Gespräch einigten sich Vertreter der Stadtverwaltung und die Investoren auf die Rahmenbedingungen. Die Bauarbeiten für das 100-Millionen-Euro-Projekt sollen im nächsten Jahr beginnen. Bis April 2015 soll eine Shopping-Mall weiter
  • 197 Leser

Doch noch Fahrradständer verkauft

Juniorfirma area.sg des Scheffold-Gymnasiums legt erfolgreiche Bilanz vor
Die Juniorfirma area.sg des Scheffold-Gymnasiums verkaufte im vergangenen Schuljahr insgesamt sechs Fahrradständer an die umliegenden Gemeinden. Das ist das Ergebnis der Jahresbilanz. weiter
  • 222 Leser

Handwerken wie die Staufer

Stauferschüler starten mit Projekt fürs Stadtjubiläum – Inner Wheel und lebendiger Adventskalender unterstützen
An der Stauferschule in der Weststadt fiel der Startschuss für ein eigenes Projekt zum Stauferjahr. Es geht um mittelalterliche Handwerkstechniken – ganz konkret das Töpfern und das Filzen. weiter
  • 164 Leser

Kurz und bündig

Gmünds Chancen steigen Das Wasseralfinger Kopernikus-Gymnasium wird keinen G-9-Zug beantragen. Der Elternbeirat und die Schulkonferenz lehnen einen Modellversuch ab – mit deutlicher Mehrheit, wie Schulleiter Michael Weiler sagt. Damit steigen die Chancen für eine Gmünder Bewerbung um einen G-9-Zug.Neues Programm der Spitalmühle Das neue Programmheft weiter
  • 127 Leser

Neujahrsfest im Kindergarten St. Hedwig

Traditionell begrüßt der Kindergarten St. Hedwig das Jahr mit einem Neujahrsfest. Die Vorschulkinder zogen als prächtig gekleidete Sternsinger in den Pius-Saal ein. Mit dem Lied „Wir kommen daher aus dem Morgenland“ stellten sie sich und ihre Mission vor. Gemeinsam grüßten alle Kinder mit dem Lied „Guten Tag in diesem Haus“ und weiter
  • 211 Leser

SPD: Frühstück für neue Mitglieder

Lange: Basisarbeit ist wichtig
Der Gmünder SPD-Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Geschäftsführer der SPD-Bundestagsfraktion, Christian Lange, hat zusammen mit dem Kreisvorsitzenden der SPD Ostalb, Josef Mischko, zu einem Neumitgliederfrühstück ins Café Bistro am Turm eingeladen. weiter
  • 256 Leser

Viel fürs Gemeinwohl geleistet

Hauptversammlung bei der Abteilung III Wetzgau-Rehnenhof
Keine Nachwuchssorgen hat die Abteilung Wetzgau-Rehnenhof der Freiwilligen Feuerwehr Gmünd. Das wurde bei der Hauptversammlung ganz besonders deutlich. weiter
  • 225 Leser

Von der Jugendwehr bis zur Altersabteilung

Hauptversammlung der Großdeinbacher Floriansjünger – der Abteilung 11 der Gmünder Feuerwehr
Bei der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Großdeinbach hieß Abteilungskommandant Ralf Bauer unter anderem Ortsvorsteher Gerhard Maier und den stellvertretenden Stadtbrandmeister Ralph Schamberger willkommen. Mit einem Überblick über die zahlreichen Aktivitäten 2011 stattete er dann seinen Bericht ab. weiter
  • 208 Leser

Besonderer Dank an Sigrid Hofmann

Angehörigengruppe im Verein für seelische Gesundheit
In der Hofstatt 7 wurde das 25-jährige Bestehen der Angehörigengruppe und die langjährige treue Mitgliedschaft beim Verein für seelische Gesundheit (VSG) vieler betroffener Familien gefeiert. weiter
  • 159 Leser

Neue Partnerschaft

Schenk Werkzeugbau kooperiert mit Gymnasium
Die Firma Schenk Werkzeug- und Maschinenbau in Gmünd, und das Gymnasium Friedrich II. Lorch haben einen Kooperationsvertrag unterschrieben. Damit sollen Schüler im naturwissenschaftlich-technischen Bereich gefördert werden. weiter
  • 161 Leser

Vermögen muss weiter wachsen

Stiftung Stadtkirche Lorch sieht ihre Ziele gut angenommen
Breiten Anklang finden offenbar die Ziele der Stiftung Stadtkirche Lorch. Dank der Zinsen und weiterer Zustiftungen und Spenden ist der Vermögensgrundstock zum Ende des Jahres 2011 auf 105 000 Euro gewachsen. Damit hat sich das Volumen seit der Gründung im Juni 2009 um 20 000 Euro erhöht. weiter
  • 192 Leser

Doris Habjanic folgt auf Ralf Duschek

Vorstandswechsel und Ehrungen für langjährige Mitglieder beim Musikverein „Edelweiss“ Weitmars
Doris Habjanic heißt die neue Vorsitzende des Musikvereins „Edelweiss“ in Weitmars, das hat die Wahl bei der Hauptversammlung ergeben. Auf weiteren Posten gab es ebenfalls Änderungen. weiter
  • 305 Leser
SCHAUFENSTER
Short Stories und GedichteAm Donnerstag, 26. Januar, um 20.15 Uhr findet im Waiblinger Kulturhaus Schwanen in der Winnender Str. 4 unterm Titel „Short Stories & Poetry“ der Start in die Lesungssaison 2012 statt. Dieses Jahr hat das Buchantiquariat „Der Nöck“ wieder den „Literaturpreis Remstal“ gestiftet. Und wieder weiter
  • 372 Leser
WESPELS WORT-WECHSEL
Für ein einfaches Gasthaus, in dem man übernachten kann, wird heute kaum mehr das Wort „Herberge“ verwendet. Der letzte, noch bestehende Rückzugsort ist (neben der „Jugendherberge“ und der bürokratischen „Beherbergungsstättenverordnung“) das weihnachtliche Krippenspiel, in dem Maria und Josef vergeblich eine Herberge weiter
  • 557 Leser

Wenn die Seele mitschwingt

Jazz Lights gehen mit einem tollen Programm und großen Namen in die 22. Runde
Wenn Gefühle den unmittelbaren Ausdruck in der Musik finden und die Seele des Interpreten mitschwingt, dann hat der Jazz das Wort. Die vielseitigen Stilrichtungen von Blues und Soul, bis zu Fusion und Rock Jazz, finden im 22. Internationalen Jazz-Festival von Oberkochen einmal mehr ihre Plattform. Start ist am 15. März. weiter
  • 730 Leser

Der Arbeitsmarkt blüht auf

Rückblick und Ausblick: Die Arbeitslosigkeit geht 2011 von 5,2 % auf 4,2 % zurück
2011 war ein gutes Jahr für den Arbeitsmarkt in der Region. Der Leiter der Agentur, Peter Baur, sowie sein zwölfköpfiges Führungsteam resümierten die Entwicklungen und wagten einen Blick in die Zukunft. Im Jahresdurchschnitt waren in Ostwürttemberg 9748 Personen arbeitslos gemeldet – 2267 oder 18,9 Prozent weniger als noch im Jahr 2010. weiter
  • 894 Leser

Smarter Sänger mit Schmalztolle

Dick Brave rockt mit seiner Band am Freitag, 16. März, ab 20 Uhr in Schwäbisch Gmünd
Auf dem Höhepunkt seines Erfolges verschwand Dick Brave vor sieben Jahren. Doch jetzt ist der smarte Sänger mit der großen Schmalztolle und dem noch größeren Herz für Rock’n’Roll zurück. Zusammen mit seiner Band, den „Backbeats“, präsentiert er am Freitag, 16. März, ab 20 Uhr in Schwäbisch Gmünd im Stadtgarten seine „Rock’n’Roll weiter

Jugend forscht boomt

Anmeldungen im Regionalwettbewerb steigen stark an
Beim 15. Regionalwettbewerb Ostwürttemberg werden 71 Projekte präsentiert – ein Rekord- hoch in der Geschichte des Wettbewerbs. Mit 71 eingereichten Arbeiten in sieben Fachgebieten ist er auch der bisher größte. Am Freitag, 10., und Samstag, 11. Februar, präsentieren die Jungforscher der Region in Oberkochen ihre Projekte der Fachjury und der weiter
  • 592 Leser

Polizeibericht

Beute: Schmuck und ParfumLorch. Bei einem Einbruch in ein Schmuck- und Brautmodengeschäft in der Hauptstraße Lorch wurden Gold- und Silberschmuck sowie Parfum im Wert von mehreren tausend Euro erbeutet. Zeugenbeobachtungen zur Tatzeit zwischen Samstagnachmittag und Montagvormittag sowie Hinweise auf Täter und Verbleib der gestohlenen Gegenstände nimmt weiter
  • 369 Leser

Mutlanger Straße einseitig gesperrt

Schwäbisch Gmünd. Am Donnerstag, 26. Januar, muss an der Mutlanger Straße ein Straßenbeleuchtungsmast, der bei Unfällen beschädigt wurde, ausgetauscht werden. Diese Arbeiten, die außerhalb der Hauptverkehrszeiten durchgeführt werden, beginnen um 9 Uhr und werden um zirka 11 Uhr beendet sein. Die B 298 im Bereich Mutlanger Straße muss deshalb halbseitig weiter
  • 324 Leser
GUTEN MORGEN

Wie man gewinnt

Die Leute gehen zum Fußball, weil sie nicht wissen, wie es ausgeht. Ein Zitat, das von Fußball-Trainer-Titan Sepp Herberger stammen soll. Ähnlich verhält es sich im Übrigen mit dem Handball, wo Heiner Brand lange schnauzbärtigster Handball-Trainer-Titan war, aber nicht ganz so tolle Zitate geliefert hat wie der Herbergers Sepp. Beispiele gefällig? Das weiter
  • 302 Leser

Steuern, Geld und Windkraft

Bartholomä. Wofür gibt Bartholomä in diesem Jahr Geld aus? Was wird aus den Steuern und Gebühren? Darum geht es in der Sitzung des Gemeinderates am Mittwoch, 25. Januar, ab 18.30 Uhr im Bartholomäer Rathaus, wenn der Haushalt für 2012 beschlossen werden soll. Zudem sprechen die Gemeinderäte darüber, wie es in Bartholomä mit dem Thema Windkraft weitergehen weiter
  • 406 Leser

Betreuung in den Ferien

Heuchlinger Gemeinderat befasste sich mit Zukunftsplänen
2012 wird ein Jahr, in dem die Gemeinde Heuchlingen nach zahlreichen investiven Maßnahmen erst einmal durchatmet. Um jedoch im Frühjahr 2013 mit dem zweiten Teil der Friedhofssanierung starten zu können, wird in diesem Jahr der Zuschussantrag ans Land gestellt. weiter
  • 297 Leser

Regionalsport (14)

Hervorragende Teiler in Leinzell

Schießen, Dreikönigsschießen
Oberschützenmeister Albert Hetzel begrüßte zahlreiche Schützinnen und Schützen bei der Siegerehrung des Dreikönigsschießens des SV Leinzell 1905. weiter
  • 144 Leser

Die Ergebnisse des Trainingsfleißes

Turnen, Wintergala des TV Wetzgau: 200 Turnerinnen und Turner begeistern mehr als 600 Zuschauer
Vor mehr als 600 Zuschauern zeigten über 200 Turnerinnen und Turner des TV Wetzgau ein begeisterndes Programm unter dem Motto „Wintermärchen“. weiter

Heubacher packen die Quali

Judo, Nordwürttembergische U17-Einzelmeisterschaften: Zahlreiche Podestplätze
Das neue Jahr ist erst einige Wochen alt und schon fanden die ersten Judo-Meisterschaften statt. Die U17-Kämpfer des JZ Heubach traten bei den Nordwürttembergischen Einzelmeisterschaften an. Alle Heubacher qualifizierten sich für die nächsthöhere Ebene, obwohl sie meist zum ersten Mal in ihrer neuen Altersklasse antraten. weiter
  • 143 Leser

TSV erneut Bezirksmeister

Volleyball, U16-Bezirksmeisterschaften: Zweite Mannschaft erreicht den vierten Platz
Bei den Bezirksmeisterschaften der U16-Mädchen in Mutlangen verteidigte die erste gastgebende Mannschaft erfolgreich ihren Titel. Mutlangen II kam auf Rang vier. weiter
  • 142 Leser

Mössmer bis 2014 beim VfR Aalen

Fußball, 3. Liga
Jürgen Mössmer bleibt beim VfR Aalen. Der 22-Jährige hat seinen Vertrag vorzeitig um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2014 verlängert. „Ich wollte unbedingt bleiben“, sagt der Innenverteidiger. weiter
  • 185 Leser

Gold und Silber für Staffeln

Leichtathletik, Württembergische U16-Hallenmeisterschaften – Teil II
Der Sindelfinger Glaspalast war Austragungsort des zweiten Teils der Württembergischen Hallenmeisterschaften U 16, an denen die LG Staufen mit zwei viermal 100-m-Staffeln teilnahm. Mit Gold und Silber kehrten die Rot-Weißen sehr erfolgreich zurück. weiter
  • 180 Leser

In der nationalen Spitze

Ski Nordisch, Deutscher Schüler-Cup: Benjamin Prestel und Marco Wahl vorne dabei
Beim Deutschen Schüler-Cup der jüngeren Altersklassen im thüringischen Schmiedefeld am Rennsteig sprangen die beiden Nachwuchs-Skispringer des SC Degenfeld, Benjamin Prestel mit den Rängen zwei und sechs, sowie Marco Wahl mit den Plätzen vier und sechs, in die nationale Spitze. weiter
  • 153 Leser

Sport in Kürze

Horlacher weiter im PechSkispringen. Skispringer Kevin Horlacher hatte auch bei den B-Weltcups in Sapporo (Japan) kein Glück. Bei den dort ausgetragenen drei Springen verfehlte er jeweils den Finaldurchgang der besten 30 Teilnehmer. Der 22-Jährige belegte die Ränge 36, 42 und 47.Lehmann-Sperre verkürztFußball. Der Einspruch des Drittligisten FC Heidenheim weiter
  • 168 Leser

TSB II: Schwächen im Abschluss

Handball, Bezirksliga, Herren
Viel vorgenommen hatte sich der TSB II. Gegen Heiningen III unterlagen die Gmünder aber aufgrund einer eklatant schwachen Chancenverwertung mit 27:28. weiter
  • 141 Leser

TV Bargau lässt nichts anbrennen

Handball, Bezirksliga, Frauen
Eine souveräne Vorstellung lieferte der TV Bargau beim Landesligaabsteiger TSV Bartenbach ab. Von Beginn an hatte Bargau das Heft in der Hand und gewann mit 27:20. weiter
  • 257 Leser

TV Bargau siegt im Ostalbderby

Handball, Bezirksklasse, Herren
Der TV Bargau behielt nach einer kräftezehrenden Partie gegen den TSV Hüttlingen mit 22:19 die Oberhand und revanchierte sich damit für die knappe Hinspielniederlage. weiter
  • 220 Leser

Der Plan: Gmünder Tunnellauf

Leichtathletik: DJK Gmünd plant im Dezember einen 10-Kilometer-Lauf durch den Gmünder Einhorn-Tunnel
Im neuen Laufsportkalender des WLV steht er schon drin: der „erste und letzte Gmünder Tunnellauf“. Ehe der Gmünder Einhorntunnel für den Straßenverkehr freigegeben wird, möchte die DJK Gmünd dort Ende des Jahres einen Lauf der besonderen Art veranstalten. weiter
  • 5
  • 912 Leser

Überregional (88)

'Er hat es bei uns gut gehabt'

Angeklagte sollen Demenzkranken kaum versorgt haben
Wegen Vernachlässigung und Misshandlung eines hilflosen alten Mannes müssen sich eine Mutter und ihr Sohn seit gestern vor dem Landgericht Mannheim verantworten. Die Anklage wirft ihnen vor, den Demenzkranken nur wegen des Pflegegeldes aufgenommen zu haben. Statt ihn richtig zu versorgen, hätten sie ihn aber verwahrlosen und in einem völlig verdreckten weiter
  • 324 Leser

'Ich habe mir neue Inhalte zugetraut'

Die Schauspielerin Anja Kling über ihre Rolle als Krimi-Kommissarin
Anja Kling als Kommissarin: Die 41-Jährige geht zusammen mit Britta Hammelstein in der neuen Sat-1-Reihe 'Hannah Mangold & Lucy Palm' ins Krimi-Fach. Die Schauspielerin aus der Ex-DDR ist gefragt. weiter
  • 320 Leser

'Langfristiger Erfolg ist eher die Ausnahme'

Weltmarktführer-Treffen in Schwäbisch Hall - Schwierigere Zeiten für deutsche Firmen
Die Gewichte in der Weltwirtschaft verschieben sich. Noch stellt Deutschland die meisten Weltmarktführer. Ein Kongress in Schwäbisch Hall zeigt Wege auf, wie deutsche Firmen ihre Position halten können. weiter
  • 418 Leser

'Zum Wachstum verdammt'

Schlecker stellt Insolvenzantrag - Experte sieht Chance auf Sanierung
Beim Ulmer Amtsgericht ist gestern der Insolvenzantrag der Ehinger Drogeriemarktkette Schlecker eingegangen. Der vorläufige Insolvenzverwalter hat mit der Bestandsaufnahme bereits begonnen. weiter
  • 591 Leser

Anzeigen gegen S-21-Gegner

Der Protest gegen die überraschende Baumfällaktion der Bahn für das Projekt Stuttgart 21 in der Nacht zum Sonntag wird für einige S-21-Gegner ein juristisches Nachspiel haben. Nach Polizeiangaben wird 36 Personen Verstoß gegen das Versammlungsgesetz vorgeworfen. Sie hatten sich in einem von der Polizei abgesperrten Bereich an der neuen Baustelle für weiter
  • 288 Leser

Athen prangert Steuersünder an

Liste säumiger Schuldner steht im Internet
Athen stellt seine Steuersünder an den Pranger: Mehr als 4000 Namen mit knapp 15 Mrd. EUR Schulden stehen im Internet. Auch Prominente sind dabei. weiter
  • 455 Leser

Auf einen Blick vom 24. Januar

FUSSBALL REGIONALLIGA West Fortuna Köln VfL Bochum II 1:4 Mainz 05 II RW Essen 1:2 Düsseldorf II Wuppertaler SV 0:0 (Alle anderen Spiele sind ausgefallen.) Tabellenspitze 1SF Lotte 18116137:1439 2Eintr. Trier 19114431:1637 3M'gladbach II 18105335:2335 4Fortuna Köln 1976628:3127 5SC Wiedenbrück 1975722:2626 6Bor. Dortmund II 1774634:2125 7Mainz 05 II weiter
  • 393 Leser

Auf Platz vier der Wasserstraßen

Der Neckar ist eine 203 Kilometer lange Bundeswasserstraße. Weil der Höhenunterschied zwischen Plochingen und Mannheim 160 Meter beträgt, wurden zwischen 1915 und 1966 insgesamt 27 Schleusen zur Regulierung errichtet. Das Frachtaufkommen beträgt jährlich mehr als sieben Millionen Tonnen. Damit belegt der Neckar nach Rhein, Mosel und dem Elbe-Seitenkanal weiter
  • 367 Leser

Aufregung um Bestseller-Liste

Der 'Spiegel' will nur noch gebundene Bücher in seinen Charts führen
Eine Ankündigung des Magazins 'Spiegel', seine Bestsellerliste umzustellen, sorgt für Wirbel in der Verlagslandschaft. In den Charts sollen von Juli an nur noch echte, gebundene Hardcover-Bücher eine Rolle spielen. Hochwertigere Paperbacks - etwa die Adler-Olsen-Bücher des dtv oder Charlotte Roches 'Schoßgebete' - würden künftig in der weniger beachteten weiter
  • 377 Leser

Aus der Traum

Topmodel Heidi Klum und Schmusesänger Seal geben ihre Trennung bekannt
Die Ehe schien perfekt: Zwei Stars, die jedes Jahr ihren Eheschwur erneuern, vier Kinder erziehen und einander stets verliebt anlächeln. Doch der Traum ist vorbei: Heidi Klum und Seal haben ihre Trennung bestätigt. weiter
  • 390 Leser

Barbie und Ken im Museum

Sammlung in Nürnberg kauft 1600 Puppen
Das Spielwarenmuseum in Nürnberg hat die nach eigenen Angaben größte Barbiepuppen-Sammlung im deutschsprachigen Raum erworben. Die Sammlung umfasse rund 1600 Puppen des langbeinigen Mädchen-Idols und ihres Begleiters Ken, berichtete der Chef der Museen der Stadt Nürnberg, Matthias Henkel. Dazu gehörten zahlreiche Barbie-Accessoires, vor allem modische weiter
  • 297 Leser

Bilanz 2010: 13 Tote im See

Tödliche Unfälle im Bodensee sind keine Seltenheit. Im Jahr 2010 kamen 13 Menschen ums Leben, zwei davon bei Schiffsunfällen, einer beim Tauchen. Sieben Personen verunglückten tödlich beim Baden. Insgesamt 302 Personen wurden gerettet, 42 zogen sich Verletzungen zu. Auf der 538 Quadratkilometer großen Seefläche und dem 21 Kilometer langen Hochrheinabschnitt weiter
  • 311 Leser

Boss baut Lager in Filderstadt

Der Modekonzern Hugo Boss will nach jahrelanger Standortsuche ein neues Lager nun in Filderstadt (Kreis Esslingen) bauen. Das teilte eine Unternehmenssprecherin mit. Das Gebäude ist im Gewerbegebiet in Filderstadt-Bonlanden nahe der Autobahn8 Stuttgart-München geplant. Die Baupläne des Modekonzerns hatten in den vergangenen Jahren erst in Metzingen weiter
  • 407 Leser

Busfahrer im Ausstand

Warnstreik in den Städten - Verkehrschaos bleibt aus
Es war zwar nur ein erster Warnstreik - doch wer gestern mit dem Bus fahren wollte, brauchte in einigen Städten viel Zeit. Teilweise legte die Gewerkschaft Verdi den kompletten ÖPNV lahm. weiter
  • 344 Leser

Der RSV-Erreger

Das Respiratorische Synzytial-Virus (RSV) verursacht Infektionen der Atemwege und führt zu meist harmlosen Erkältungskrankheiten. Kritische oder sogar tödliche Verläufe kann es bei kleinen Kindern und Patienten mit geschwächtem Immunsystem und Vorerkrankungen von Lunge oder Herz geben. Säuglinge etwa können an einer Art Keuchhusten erkranken und an weiter
  • 365 Leser

Die Suche der Taucher im fauligen Wasser

Wrack der 'Costa Concordia' liegt offenbar stabil - Schiffsoffiziere belasten Kapitän
Die Suche der Taucher an Bord der 'Concordia' wird immer schwieriger. Gestern fanden sie erneut zwei Opfer. Derweil rechtfertigt der Kapitän sich. weiter
  • 311 Leser

Druck auf Merkel wächst

Auch IWF-Chefin Lagarde fordert Ausweitung der Euro-Hilfen
Bundeskanzlerin Merkel will keine Verdoppelung auf bis zu eine Billion Euro. IWF-Chefin Lagarde plädiert dagegen für eine größere Brandmauer. weiter
  • 321 Leser

Ein instabiles Land in einer konfliktreichen Region

Angestachelt vom Aufbegehren der Menschen in Ländern wie Tunesien oder Ägypten, gingen ab März 2011 in Syrien die Gegner des Präsidenten Bashar al-Assad auf die Straße. Seither dauern die Unruhen in dem Land an, das mit Nachbarn wie Irak, Libanon oder Israel in einer instabilen Region liegt. Syrien ist eines der 22 Mitglieder der Arabischen Liga, einem weiter
  • 340 Leser

Elfjährige stirbt am Heroin-Ersatz Methadon

Ein elfjähriges Mädchen ist in Hamburg an Methadonvergiftung gestorben. Die Polizei versucht jetzt zu ermitteln, wie das Kind an Methadon, einen Ersatzstoff für Heroin, gelangen konnte. Das Mädchen hat in einer Pflegefamilie gelebt. Es hatte häufig Kontakt zu seinem leiblichen Vater (41), einem ehemaligen Drogenabhängigen. Die Staatsanwaltschaft ermittelt weiter
  • 363 Leser

Erdbeeren aus der Nachbarschaft

Landwirtschaftsministerin Aigner will regionale Produkte besser kennzeichnen
Regionale Produkte sind bei Verbrauchern beliebt. Künftig sollen sie leichter und sicherer zu erkennen sein: Ein 'Regionalfenster' auf der Verpackung soll genau angeben, was aus der Region stammt. weiter
  • 460 Leser

Erfahrener Experte

Arndt Geiwitz (42) ist der vorläufige Insolvenzverwalter von Schlecker. Der Neu-Ulmer Wirtschaftsprüfer gehört zur Kanzlei Schneider, Geiwitz & Partner, die in Deutschland mit rund 200 Mitarbeitern an neun Standorten tätig ist. Er selbst begleitete unter anderem die Kögel-Fahrzeugwerke, die Budget Autovermietung Deutschland und Platzhaus Fertighäuser weiter
  • 396 Leser

EU stoppt Öleinfuhren aus dem Iran

Mit einem Ölembargo und dem Einfrieren von Konten der iranischen Zentralbank hat die EU die Gangart im Atomstreit mit dem Iran deutlich verschärft. Spätestens ab 1. Juli sollen Öleinfuhren aus dem Iran gestoppt werden. Bis dahin können nach dem Beschluss der EU-Außenminister noch laufende Öl-Bezugsverträge von den EU-Staaten abgewickelt werden. Die weiter
  • 319 Leser

FDP-Minister gegen 'flächendeckende Überwachung'

Entwicklungshilfeminister Dirk Niebel hat das Vorgehen des Verfassungsschutzes gegen die Linkspartei kritisiert. 'Es kann nicht sein, dass Abgeordnete flächendeckend überwacht werden', sagte der FDP-Politiker. In einer Demokratie sei das nicht in Ordnung, fügte der ehemalige FDP-Generalsekretär hinzu. Auch Bundestagsvizepräsident Wolfgang Thierse rügt weiter
  • 304 Leser

Geldwäsche: BKA klagt über Machtlosigkeit

Im Kampf gegen die Organisierte Kriminalität hat das Bundeskriminalamt (BKA) gefordert, illegal erlangtes Kapital besser beschlagnahmen zu können. 2010 seien rund 170 Millionen Euro wegen des Verdachts der Geldwäsche vorläufig sichergestellt worden, dagegen seien es in Italien im selben Jahr 1,3 Milliarden Euro gewesen, sagte BKA-Präsident Jörg Ziercke weiter
  • 234 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 9 707 795,60 Euro Gewinnklasse 2 687 015,50 Euro Gewinnklasse 3 117 104,90 Euro Gewinnklasse 4 3648,30 Euro Gewinnklasse 5 240,10 Euro Gewinnklasse 6 47,80 Euro Gewinnklasse 7 28,90 Euro Gewinnklasse 8 12,20 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 777 777,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 16556,30 Euro Gewinnklasse 2 407,40 Euro weiter
  • 301 Leser

Hoeneß, Hens und das Universum

Wer sich an die Beziehung des deutschen Sports zu Belgrad erinnert, der kommt an einer Tatsache nicht vorbei: 1976 verloren eben dort die Kicker mit dem Bundesadler auf der Brust das EM-Finale. weiter
  • 396 Leser

Hunderten Mitarbeitern gekündigt

Hunderte Beschäftigte des insolventen Manroland haben gestern ihre Kündigung erhalten. Auf Betriebsversammlungen an den drei Standorten in Augsburg, Offenbach und Plauen wurden den Mitarbeitern Einzelheiten zur Zerschlagung des traditionsreichen Druckmaschinenbauers und zu den massiven Stellenstreichungen mitgeteilt. Plänen des Insolvenzverwalters Werner weiter
  • 468 Leser

Höchster Stand seit August

Anleger hoffen auf Lösung der Schuldenkrise
Die Hoffnung auf politische Erfolge in Griechenland hat den Deutschen Aktienindex gestern auf dem höchsten Stand seit Anfang August schließen lassen. 'Die Hoffnung auf eine Lockerung der Regulierungen im Finanzsektor und eine mögliche finale Lösung der Griechenland-Problematik hat den Börsen zu weiteren Kursgewinnen verholfen', sagte Aktienhändler Andreas weiter
  • 368 Leser

ILO: Deutsche Löhne sind zu niedrig

Die schwache Entwicklung von Löhnen und Gehältern in Deutschland gehört nach Ansicht von UN-Experten zu den Ursachen der Probleme in der Eurozone. Weil sich in der Exportnation Deutschland seit der Wiedervereinigung die Kosten der Arbeit im Vergleich zur Konkurrenz in anderen Ländern sogar verringert hätten, sei das Wachstum in diesen Volkswirtschaften weiter
  • 383 Leser

In die Puschen gekommen

. Danke, Thomas Gottschalk. Die Premiere seiner neuen Vorabendshow 'Gottschalk Live' gestern Abend war, wie versprochen, absolut Wulff-frei, es wurde weder gekocht noch gerührt noch kam irgendein Rettungsschirm zum Einsatz. Stattdessen ging es um Thomas, Thomas, Thomas. Um Thomas, wie er leibt und wohnt - die Show wird wegen Lebensnähe aus einer Art weiter
  • 340 Leser

Infektionswelle auf drei Heidelberger Krebsstationen

Drei verstorbene Patienten der Uniklinik mit Virus infiziert - Seit acht Tagen keine Neuansteckungen mehr
Sind drei Krebspatienten in Heidelberg an einer Infektion mit einem Erkältungsvirus gestorben? Experten suchen fieberhaft nach einer Erklärung. weiter
  • 376 Leser

Insiderhandel: Straub weist Vorwürfe zurück

Jahrelang war er einer der prominentesten Aktionärsvertreter Deutschlands - nun steht Markus Straub wegen des Verdachts von kriminellen Börsengeschäften mit Millionensummen in München vor Gericht. Die Staatsanwaltschaft wirft dem ehemaligen Vizechef der Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger (SdK) Insiderhandel und Marktmanipulation vor. Zusammen mit weiter
  • 364 Leser

Jeder Fünfte latent antisemitisch

Studie im Auftrag der Bundesregierung: Gedankengut weit verbreitet
Der Antisemitismusbericht der Bundesregierung zeigt: Vor allem für Rechtsextreme ist dieses Gedankengut ein wichtiges ideologisches Bindeglied. Im Europa-Vergleich liegt Deutschland im Mittelfeld. weiter
  • 359 Leser

Keine Spur von Fischern

Suche auf dem Bodensee ohne Erfolg - Nur Boot und Ausrüstung gefunden
Die Suche nach zwei vermissten Hobbyfischern auf dem Bodensee blieb auch gestern ohne Erfolg. Sie waren am Sonntag in einen Sturm geraten. Gefunden wurde nur das gekenterte Boot der beiden. weiter
  • 318 Leser

KOMMENTAR · LINKSPARTEI: Die Falschen im Visier

Dass von Petra Pau eine Gefahr für die freiheitlich-demokratische Grundordnung der Bundesrepublik ausgeht, würden nicht einmal die schärfsten Kommunistenfresser aus der Union behaupten. Schließlich ist die Abgeordnete der Linksfraktion seit Jahren eine über Parteigrenzen hinweg geachtete Vizepräsidentin des Bundestages, und in dieses Amt kommt kein weiter
  • 273 Leser

KOMMENTAR · SCHULDENKRISE: Zu viele Brandherde

Brandmauern haben den Zweck, die Ausweitung eines punktuellen Feuers zum Flächenbrand zu verhindern. Doch zugleich darf sie nicht dazu führen, dass die Versuche, den Brand hinter der Mauer zu löschen, halbherziger ausfallen, weil keine Gefahr des Übergreifens mehr besteht. Und zudem taugt die beste Mauer wenig, wenn es abseits des punktuellen Feuers weiter
  • 302 Leser

KOMMENTAR: Weniger kann besser sein

Schwarzwälder Schinken wird im Schwarzwald häufig nur geräuchert. Die Schweine haben das Land der Tannenwälder zu Lebzeiten nie gesehen, sondern wurden im Norden Deutschlands gemästet und geschlachtet. Da kann es für einen Hersteller von Vorteil sein, wenn die Borstentiere doch im Ländle aufgewachsen sind und sogar ihr Futter aus der Region stammte weiter
  • 387 Leser

LEITARTIKEL · SCHLECKER: Das Scheitern eines Pioniers

Kann man sich vorstellen, dass Schlecker verschwindet? Eigentlich kaum, denn in gut 30 Jahren ist Deutschland von einem engmaschigen Netz seiner Drogeriefilialen überzogen worden, ist Schlecker zur Marke größtmöglicher Bekanntheit geworden. Der Ehinger Pionier gehört zum festen Inventar des Handelsplatzes Deutschland - wie Aldi, Lidl oder Karstadt. weiter
  • 384 Leser

Leute im Blick vom 24. Januar

Kevin Federline Der Ex-Mann der Sängerin Britney Spears, Kevin Federline, ist gestern wegen Schmerzen in der Brust in ein australisches Krankenhaus gebracht worden. Der 33-Jährige hatte in Sydney eine Fernsehshow gedreht, in der er mit anderen Prominenten Gewicht verlieren wollte. Federline habe mit einem australischen Football-Team trainiert und dabei weiter
  • 415 Leser

Linke unter Verdacht

Breite Beobachtung durch Verfassungsschutz löst Kritik aus
Die Beobachtung von 27 Bundestagsabgeordneten der Linkspartei durch den Verfassungsschutz schlägt Wellen. Kritik kommt nicht nur von den Betroffenen, sondern auch aus anderen Parteien. weiter
  • 295 Leser

Magische Nächte

Stark: Vincenzo Bellinis Belcanto-Oper 'La Sonnambula' in Stuttgart
Erstmals hat Jossi Wieler als Intendant an der Oper Stuttgart inszeniert: Bellinis 'Nachtwandlerin'. Ein Triumph - auch weil Gabriele Ferro den Belcanto als leidenschaftsvolles Kammerspiel zelebrierte. weiter
  • 324 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 16.01.-19.01.12: 100er Gruppe 51-53 EUR (52,00 EUR). Notierung 23.01.12: plus 2,50 EUR. Handelsabsatz: 27.228 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 341 Leser

Mehr Platz in den Schleusen

Geld reicht vorerst nur für Ausbau zwischen Kochendorf und Mannheim
Nach vielen Irritationen besteht nun Klarheit: Die Neckarschleusen werden für große Schiffe verlängert - allerdings zunächst nur von Mannheim bis Heilbronn. Geldmangel verzögert den kompletten Ausbau. weiter
  • 400 Leser

Methadon

Methadon ist ein synthetischer Stoff, der Opiaten ähnelt. Er gilt als starkes Schmerzmittel. Seit Ende der 80er Jahre wird Methadon in Deutschland verwendet, um Drogenabhängigen zu helfen. Es vermindert den 'Hunger' nach Heroin, macht aber ebenfalls süchtig. Bei Überdosierung kann das Mittel das Atemzentrum im Gehirn lahmlegen und damit zum Tod durch weiter
  • 369 Leser

Militäreinsatz wäre jetzt falsch

Experte: Intervention muss Ausnahme bleiben
Harte Sanktionen sind derzeit das richtige Mittel, um Syrien unter Druck zu setzen, sagt der Politikwissenschaftler Wolfgang Merkel. Eine militärische Intervention darf allgemein immer nur die letzte Option sein. weiter
  • 308 Leser

Muslimbruder ist Parlamentschef

Das neue Parlament Ägyptens ist zu seiner ersten Sitzung zusammengetreten. Die Abgeordneten legten gestern den Schwur ab, die 'Sicherheit der Nation und die Interessen des Volkes' zu wahren und das Gesetz zu achten. Islamistische Parteien stellen zusammen fast drei Viertel der Abgeordneten. Unruhe stiftete ein ultrakonservativer Parlamentarier, als weiter
  • 307 Leser

Neues Krimi-Duo

Sat 1 testet heute (20.15 Uhr) mit 'Hannah Mangold & Lucy Palm' erneut ein Damen-Duo aus dem Krimi-Genre. Die Frauen sind im dem 90 Minuten langen Film gleich zwei Mördern auf der Spur: ein geflohener Vergewaltiger hat es auf Lucy abgesehen, die wiederum muss Hannah vor dem Zugriff eines Psychoanalytikers bewahren, der seine Patientinnen in den weiter
  • 350 Leser

NOTIZEN vom 24. Januar

Vorsicht, Lawinen In den bayerischen Alpen besteht erhebliche Lawinengefahr. In höheren Lagen überall, unterhalb der Waldgrenze in den Allgäuer und Berchtesgadener Alpen. Andernorts ist die Gefahr laut dem Lawinenlagebericht mäßig. Trotz des kälter gewordenen Wetters könnten sich aber Lawinen von selbst auslösen, so dass Wege in der Nähe von Hängen weiter
  • 294 Leser

NOTIZEN vom 24. Januar

Rainers Schenkung Der Künstler Arnulf Rainer hat der Pinakothek der Moderne in München 110 Werke aus allen Schaffensperioden geschenkt. Die 40 Gemälde und 70 Arbeiten auf Papier wurden gestern bei einem Festakt den Bayerischen Staatsgemäldesammlungen überreicht. Die Sammlung verfügt nun über 180 Werke und besitzt damit die größte Rainer-Sammlung außerhalb weiter
  • 318 Leser

NOTIZEN vom 24. Januar

Rebellen bekennen sich Die beiden in Äthiopien vermissten deutschen Touristen sind offenbar in den Händen einer lokalen Rebellengruppe. Die 'Vereinigte revolutionär-demokratische Front von Afar' erklärte, die Urlauber seien 'sicher und bei guter Gesundheit'. Sie würden freigelassen, sobald 'friedliche Verhandlungen' abgeschlossen seien. Putin: Migranten weiter
  • 301 Leser

NOTIZEN vom 24. Januar

Götze fehlt doch länger Fußball: - Borussia Dortmund muss länger als ursprünglich erwartet auf Nationalspieler Mario Götze verzichten. Der 19 Jahre alte offensive Mittelfeldspieler wird dem deutschen Meister auch am Samstag (15.30 Uhr) gegen 1899 Hoffenheim fehlen. Götze hatte seiner Mannschaft aufgrund anhaltender Adduktorenprobleme bereits beim 5:1 weiter
  • 289 Leser

NOTIZEN vom 24. Januar

Treffer in Sextäter-Datei Konstanz - Ein 43-Jähriger soll am Freitag in Allensbach (Kreis Konstanz) eine 23-jährige Frau 'auf brutalste Art und Weise' vergewaltigt haben. Der Verdächtige wurde noch am Freitag festgenommen, teilte die Polizei gestern mit. Wegen früherer Vergewaltigungen war der Mann vom Landgericht Hechingen zu Haftstrafen mit Sicherungsverwahrung weiter
  • 307 Leser

NOTIZEN vom 24. Januar

Viel Strom für Produktion Die Industrie ist in Deutschland der mit Abstand größte Stromverbraucher. Von den 516 Mrd. Kilowattstunden verbrauchten Strom wurden 2010 rund 42 Prozent für die Produktion von Gütern eingesetzt, 2 Prozentpunkte mehr als im Vorjahr. Der Anteil der Privathaushalte stieg von 27 auf 28 Prozent. Forderungen an Verivox Dem Internetvergleichsportal weiter
  • 417 Leser

Oper - die Arbeiten von Wieler/Morabito

Aufführungen: Bellinis 'Nachtwandlerin' steht in dieser Spielzeit noch zehnmal auf dem Spielplan der Oper Stuttgart: 25., 28. Januar; 3., 5., 22. Februar; 3., 6., 10., 13., 18. März. Karten: 0711/20 20 90. Ein Bilder-Lese-Buch: 'Oper muss unser Denken verändern', sagt Klaus Zehelein, der frühere Stuttgarter Intendant. Zehelein setzte diese Devise 1994 weiter
  • 301 Leser

Panzer statt Mullbinden

Griechenlands Kassen sind leer, dennoch will Athen 400 ausrangierte US-Panzer anschaffen. Der Grund: Furcht vor türkischer Aggression. weiter
  • 394 Leser

Promi-Traumpaare und ihre gescheiterten Beziehungen

Demi Moore und Ashton Kutcher: Die Schauspielerin Demi Moore zog im November 2011 nach sechs Jahren den Schlussstrich unter die Ehe mit ihrem 15 Jahre jüngeren Kollegen Ashton Kutcher - 'mit großer Trauer und einem schweren Herzen', wie sie mitteilte. Paul McCartney und Heather Mills: Ihre Scheidung wurde im März 2008 nach zwei Jahren Rosenkrieg besiegelt. weiter
  • 367 Leser

Pädophiler muss in Haft

Viereinhalb Jahre im Prozess wegen Kindesmissbrauchs in Haiti
Ein 58-Jähriger vergeht sich in Haiti mehrmals an einem Straßenjungen. Schließlich bringt er ihn nach Deutschland. Am Münchner Flughafen wird er geschnappt. Nun muss er für mehrere Jahre hinter Gitter. weiter
  • 458 Leser

Rückschlag gegen die Dänen

Handball-EM: Nach einem 26:28 gehts gegen Polen um Alles oder Nichts
Durch eine 26:28-Niederlage gegen den WM-Zweiten Dänemark hat Deutschland den vorzeitigen Einzug ins Halbfinale der Handball-EM verpasst. Nun steht morgen gegen Polen quasi ein Endspiel an. weiter
  • 248 Leser

Sabine Lisickis letzter Akt

Deutsche scheitert in Melbourne nach hartem Kampf an Scharapowa
In der Hitze von Melbourne zerfloss Deutschlands letzte Tennis-Hoffnung mit der Niederlage Sabine Lisickis gegen die Russin Maria Scharapowa. Überraschend flog auch Serena Williams aus dem Wettbewerb. weiter
  • 348 Leser

Schlecker stellt Insolvenzantrag

Die angeschlagene Drogeriemarktkette Schlecker mit Sitz in Ehingen hat gestern beim Amtsgericht Ulm Insolvenzantrag gestellt. Der Neu-Ulmer Wirtschaftsprüfer Arndt Geiwitz wurde zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt. Er hat gestern bereits mit einer Bestandsaufnahme angefangen und will ab heute mit den Lieferanten verhandeln. In einer ersten Stellungnahme weiter
  • 298 Leser

Serbien stürmt ins Halbfinale - Dämpfer für Polen

Das serbische Team hat bei der EM im eigenen Land vorzeitig das Halbfinale erreicht. Der Gastgeber gewann in Belgrad gegen den WM-Vierten Schweden mit 24:21 (14:11) und steht mit 7:1 Punkten bereits einen Spieltag vor dem Ende der Hauptrunde als erstes Team in der Runde der letzten Vier. Bester Torschütze bei den Serben war Marko Vujin mit fünf Treffern. weiter
  • 356 Leser

Sieg dank Hilfe

Libyer wissen um den Wert des Nato-Einsatzes
Ohne die Hilfe der Nato hätten die libyschen Rebellen Gaddafi nicht stürzen können. Ein Neuauflage einer solchen Aktion ist in Syrien unwahrscheinlich. weiter
  • 283 Leser

Stadt beantragt Fabrikverkauf in Sinsheim

Die Stadt Sinsheim will in einigen seiner früheren Messehallen ein Outlet-Center ansiedeln. Einen entsprechenden Antrag hat die Stadtverwaltung gestern dem Regierungspräsidium in Karlsruhe zugestellt. 'Eine Umnutzung, Attraktivierung und bauliche Neuorientierung des Gesamtkomplexes ist allein aus städtebaulicher Sicht sowie aus Gründen des sparsamen weiter
  • 285 Leser

STICHWORT · ATOMPROGRAMM: Irans umstrittene Uranfabriken

Die Weltgemeinschaft fürchtet, dass der Iran mit Hilfe seines umstrittenen Kernenergieprogramms auch Atomwaffen bauen will. Die Führung in Teheran bestreitet dies. Dem im November veröffentlichten Iran-Bericht der Internationalen Atomenergiebehörde IAEA zufolge soll der Iran in einem fortgeschrittenen Stadium an der Herstellung von Uran-Halbkugeln arbeiten, weiter
  • 272 Leser

THEMA DES TAGES vom 24. Januar

SYRIEN Machthaber Assad lässt weiter auf sein Volk schießen. Tausende sind bei den Unruhen seit März 2011 bereits gestorben. Wir hinterfragen, warum die internationale Gemeinschaft nicht eingreift wie in Libyen. weiter
  • 318 Leser

Trotz Sturz Qualifikation überstanden

Trotz eines Sturzes bei einer Hebung haben die Berliner Eistänzer Tanja Kolbe und Stefano Caruso zum Auftakt der Eiskunstlauf-Europameisterschaften in Sheffield die Qualifikation überstanden. Mit einem sechsten Platz für ihre 'Love-Story'-Kür sicherten sich die deutschen Vize-Meister ihre Startberechtigung für das Kurzprogramm am Mittwoch (19.30 Uhr). weiter
  • 382 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Tennis, Australian Open in Melbourne Viertelfinale ab 9.30 Uhr Fußball, Africa Cup in Gabun und Äquatorialguinea, 1. Spieltag, Gruppe D Ghana - Botsuana ab 17.00 Uhr Mali - Guinea ab 19.30 Uhr SPORT 1 Handball, EM in Serbien, Hauptrunde Gruppe 2: Spanien - Island ab 16.00 Uhr Frankreich - Kroatienab 18.00 Uhr Ungarn - Slowenienab 20.00 Uhr weiter
  • 312 Leser

UN-Kritik an Guantánamo

Kommissarin: Klare Verletzung des internationalen Rechts
Die UN-Hochkommissarin für Menschenrechte hat US-Präsident Barack Obama an dessen unerfülltes Versprechen erinnert, das Gefangenenlager Guantánamo auf Kuba zu schließen. Vor drei Jahren habe Obama die Schließung innerhalb von zwölf Monaten angekündigt, sagte Navi Pillay. 'Doch diese Einrichtung existiert immer noch, und Menschen sind dort weiterhin weiter
  • 252 Leser

Unfall nach Wendemanöver an Bahnübergang

Ein Regionalzug mit hunderten Narren hat bei Geisingen im Kreis Tuttlingen ein Auto gerammt und mitgeschleift. Der 75 Jahre alte Fahrer war mit seinem Wagen am Bahnübergang im Schotter steckengeblieben. Ein Anwohner rettete den Mann noch rechtzeitig aus dem Wagen, bevor der Zug das Auto erfasste. Nach dem Zusammenprall war die Strecke zwischen Singen weiter
  • 354 Leser

Uni Tübingen prüft Vorwürfe gegen Forscher

Die Universität Tübingen setzt eine externe Kommission ein, um Fälschungs-Vorwürfe gegen eine in Tübingen entstandene Studie zu überprüfen. Nach Informationen der SÜDWEST PRESSE handelt es sich dabei um den Fall des Stammzell-Forschers Thomas Skutella. Skutella hatte 2008 im Fachmagazin 'Nature' eine Studie veröffentlicht, wonach es ihm gelungen sei, weiter
  • 335 Leser

Vereint in der Ratlosigkeit

Uno ohne gemeinsame Haltung - Aufruhr wird zum Bürgerkrieg
Die Opposition in Syrien fordert ein militärisches Eingreifen der Vereinten Nationen in ihrem Land. Doch die Uno scheint ratlos. Russland und China blockieren Sanktionen gegen das Assad-Regime. weiter
  • 339 Leser

Vergleich bei Rauswurf wegen Wurstscheiben

Hat der Lebensmittelkonzern Rewe einen Mitarbeiter eines Markts in Bad Buchau (Kreis Biberach) fristlos entlassen, weil er einige Scheiben Wurst aus der Theke gegessen hat? Die Frage wird sich nicht abschließend klären lassen, denn das Unternehmen ist einem für gestern anberaumten Termin vor dem Arbeitsgericht Ulm zuvorgekommen. Rewe hat dem 59-jährigen weiter
  • 343 Leser

VfB Stuttgart will Ibisevic, Hopp aber auch

Gerangel um wechselwilligen Bundesliga-Stürmer von Hoffenheim - Leverkusen-Fans pfeifen
Dietmar Hopp will Hoffenheims Vedad Ibisevic nicht zu Bundesliga-Konkurrent Stuttgart ziehen lassen. Derweil gibts in Leverkusen Unruhe. weiter
  • 392 Leser

Von der Kunst, die Nachlassfrage zu regeln

Das Werk Jörg Immendorffs beschäftigt die Justiz
Jörg Immendorff starb 2007. Große Nachfrage herrscht nach seinen Werken nicht mehr. Aber die Justiz hat jede Menge Arbeit mit seinem Nachlass. weiter
  • 262 Leser

Wachstumspause für deutsche Wirtschaft

Die Bundesbank stimmt Deutschland auf eine Wachstumspause ein. 'Für den Jahresauftakt 2012 deutet sich eine Seitwärtsbewegung der deutschen Wirtschaft an', schreibt die Notenbank in ihrem Monatsbericht für den Januar. Mit einer Rezession in diesem Jahr rechnen die Experten der Bundesbank nach wie vor nicht - im Gegensatz zu anderen Volkswirten. Zwar weiter
  • 426 Leser

Wie pumpt man Öl aus einem Riesenschiff ab?

'Jeder Einsatz ist eine neue Herausforderung', sagt Martijn Schuttevaer von der Bergungsfirma Smit. Die Niederländer sollen 2400 Tonnen Öl aus der 'Concordia' pumpen. Seit Tagen halten sich 35 Arbeiter der Firma auf der Insel dafür bereit. Bislang konnten die Männer in den orangen Overalls nicht mit dem Abpumpen beginnen, ihr gewaltiges Kran-Boot ankert weiter
  • 262 Leser

Wissmann fordert bessere Vernetzung

Matthias Wissmann hält es für einen Fehler, allein auf die Straße als Verkehrsweg zu setzen. Die Vernetzung der Verkehrsträger ist für den Präsidenten des Verband der Automobilindustrie (VDA) wichtig. 'Da hat Deutschland Nachhilfebedarf', sagte der ehemalige Bundesverkehrsminister beim Neujahrsempfang der IHK Stuttgart. Manche Experten gingen von einer weiter
  • 431 Leser

WM-Aus für deutsche Schiedsrichter?

Fifa-Präsident Sepp Blatter setzt den DFB unter Druck und attackiert Uli Hoeneß
Fifa-Präsident Sepp Blatter droht deutschen Schiedsrichtern mit dem WM-Aus, sollten sie nicht Profis werden. Und er attackiert Uli Hoeneß heftig. weiter
  • 334 Leser

ZAHLEN + FAKTEN

Deutscher soll RIM retten Ein Deutscher soll den Blackberry-Hersteller Research in Motion (RIM) aus der Krise führen. Der bisher für das Tagesgeschäft zuständige Thorsten Heins löst das zuletzt heftig kritisierte Führungsduo Mike Lazaridis und Jim Balsillie ab. Die Beiden hatten den US-Konzern groß gemacht und großen Anteil daran, dass Smartphones populär weiter
  • 413 Leser

ZUR PERSON: Kann Sebastian Turner auch OB?

Werbeprofi will für CDU das Stuttgarter Rathaus verteidigen
Baden-Württemberg hat Sebastian Turner erfolgreich beworben. Nun ist der Unternehmer in eigener Sache unterwegs: Er will Stuttgarter OB werden. weiter
  • 327 Leser

Zuversicht wächst wieder

Einigung mit privaten Griechenland-Gläubigern steht offenbar bevor
Der freiwillige Schuldenschnitt für Griechenland ist vereinbart, aber die Umsetzung stockt. Scheiterte sie, würde auch die Rettungsaktion kippen und Athen in die Pleite treiben. Gestern kam aber Zuversicht auf. weiter
  • 406 Leser

Zwei Milliarden Euro investiert

Förderprogramm des Bundes voll ausgeschöpft
Vom 'Zukunftsinvestitionsprogramm' des Bundes haben im Südwesten vor allem Infrastruktur und Bildung profitiert. 1,24 Milliarden Euro sind nach Baden-Württemberg geflossen, die Hälfte ging an die Kommunen. Nach weiteren Angaben des Finanzministeriums wurden 5480 Projekte mitfinanziert, die ein Investitionsvolumen von insgesamt knapp 2,1 Milliarden Euro weiter
  • 275 Leser

Zwei weitere Leichen im Wrack

Abpumpen des Schweröls kann beginnen
Taucher haben zwei weitere Leichen im Inneren des Kreuzfahrtschiffes 'Costa Concordia' gefunden. Damit sind insgesamt 15 Leichen geborgen, acht davon wurden identifiziert. Die beiden Frauen seien auf Deck 4 des havarierten Schiffes entdeckt worden, teilte Krisenstabsleiter Franco Gabrielli mit. Unterdessen erteilten die italienischen Behörden die Erlaubnis, weiter
  • 307 Leser

Zweites Paket zur Vereinfachung der Steuer

Die schwarz-gelbe Koalition bereitet ein zweites Paket für Steuervereinfachungen vor. Nach den 2011 auf den Weg gebrachten Erleichterungen für Bürger sollen in einem zweiten Schritt Steuervereinfachungen für Betriebe im Mittelpunkt stehen, bestätigten Vertreter von Union und FDP in Berlin. Am Donnerstag will Finanzminister Wolfgang Schäuble dem Vernehmen weiter
  • 373 Leser

Leserbeiträge (5)

Wanderführer oder Alb-Guide

Eine Überschrift in der SCHWÄBISCHEN POST vom 24. Januar 2012 stimmt hoffnungsvoll: "Ausbildung für Wanderführer". Es gibt sie doch noch, die Meinungsbildner, die sich nicht scheuen, einem Sprachenmischmasch wie "Alb-Guide" ein Wort entgegenzusetzen, das Otto Normalverbraucher auf Anhieb versteht und das ihm vertraut ist. Vielleicht

weiter
  • 2
  • 2053 Leser

Das verstehe ich nicht !

Liebe SP-Onliner : Wenn ich um 21.00 Uhr mir die "latest news" bei Euch angucken will, stoße ich immer auf Artikel, die statt Bild ein dämliches rotes Kreuz und dann eine kryptische Zahlenfolge aufzeigen. Ist mein PC defekt oder sind Eure Bilder so "scharf", daß sie keiner sehen darf ? Was ich mir ehrlich gesagt in Euerm Blättle

weiter