Artikel-Übersicht vom Montag, 30. Januar 2012

anzeigen

Regional (60)

„Sonst tun wir irgendwann nichts mehr“

Böbinger Gemeinderat beschließt Umbau der Römerhalle-Außenanlagen
Viel wurde am Montagabend bei der Gemeinderatsitzung diskutiert. Zu sehr gingen die Ansichten über strittige Punkte auseinander. In den meisten Fällen gab es dann jedoch unter den Gemeinderäten eine meist mehrheitliche Übereinstimmung. weiter
  • 370 Leser

Das schmale, lange Land der Kontraste

Professor Lothar Rother referierte in Heubach über das südamerikanische Land Chile
Mehr als 150 Besucher fanden den Weg in die Aula des Rosenstein-Gymnasiums Heubach, um einen Einblick in das Land „Chile – El último rincón del mundo“, den „letzten Winkel der Erde“, zu gewinnen, wie das Motto des Vortrags lautete, unter welchem SaRose, der Schulverein am Rosenstein-Gymnasium, einlud. weiter

Bäumfällungen in Innenstadt

Schwäbisch Gmünd. Im Rahmen der Stadtumgestaltung in Schwäbisch Gmünd sollen Plätze in der Innenstadt ein neues Gesicht bekommen. In diesem Zusammenhang werden am Dienstag, 31. Januar, einige Bäume auf dem Johannisplatz noch innerhalb der Vegetationsruhezeit entfernt. In enger Zusammenarbeit mit der Landesgartenschau GmbH wird im Detail über die Neugestaltung weiter
  • 271 Leser

Kurz und bündig

Kindertheater in der Theaterwerkstatt Das Klexs Theater Augsburg zeigt am Donnerstag, 2. Februar, um 14.30 Uhr in der Theaterwerkstatt ein Stück mit Schauspiel, Tanz, Gesang und Live-Musik nach einer Geschichte von Astrid Lindgren. Das Stück „Die Puppe Mirabell“ ist ab drei Jahren. Eintrittskarten gibt es im i-Punkt unter (07171) 603 4250 weiter
  • 144 Leser

Ausgangspunkt für Schmuck

Der Gmünder Stadtgoldschmied Norman Weber hatte zum Workshop „Spurensuche – reale und fiktive Biographien als Ausgangspunkt für Schmuck“ geladen. Die Teilnehmer Heidi Dohnal, Bärbel Hinderer, Christa Jäger, Brigitte Klaus, Katharina Kolb, Alexandra Mack, Christel Steiner, Sibylle Strubl-Schwegler und Sonja Wolf präsentierten ihre gefertigten weiter
  • 216 Leser

Unterricht war schönste Aufgabe

Früherer Schulleiter des Parler Gymnasiums, Gerhard Utz, feiert 65. Geburtstag
Selbst zu unterrichten, zu sehen, wie sich Schüler zu jungen Erwachsenen entwickeln, das war für Gerhard Utz immer „die schönste Aufgabe“. Der frühere Schulleiter des Parler Gymnasiums feiert diesen Dienstag seinen 65. Geburtstag. weiter
  • 1
  • 188 Leser

Gmünder Hymne vom Rathausdach

Jetzt erklingt die Gmünder Hymne vom Glockenspiel des Gmünder Rathauses. Drei Mal am Tag jeweils um 11.52 Uhr, 14 Uhr und 17.52 Uhr sind die drei Strophen zu hören. Erstmals vorgestellt wurde die Hymne beim Neujahrsempfang im Congress-Centrum Stadtgarten. Eingespielt und eingespeichert wurde diese in die Software des Glockenspiels durch den Münsterorganist weiter
  • 272 Leser

Kurz und bündig

Themen im Rat Der Verwaltungsausschuss des Gemeinderats tagt am Mittwoch, 1. Februar, um 16 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Themen sind der Anbau einer vierten Kindergartengruppe am Kindergarten „St. Koloman“, die Jugendsozialarbeit an Schulen und die Bewerbung der Stadt Schwäbisch Gmünd um die Heimattage 2017 des Landes Baden-Württemberg. weiter
  • 131 Leser

Standorte nach Wirtschaftlichkeit bündeln

Bürgerinformation zu erneuerbaren Energien mit Experten und Vertretern von Beteiligungsgesellschaften
Nur Top-Standorte wählen, die Effizienz und Wirtschaftlichkeit der Windräder berücksichtigen, dabei vor allem über die Gemeindegrenzen hinaus denken und gemeinsam auf der Ostalb handeln – das waren die wichtigsten Aussagen der gestrigen Bürgerinformation zum Thema erneuerbare Energien im Stadtgareten. Landrat, Stadtverwaltung, Stadtwerke und das weiter

Rückenkurse in Windeseile ausgebucht

Riesiges Echo auf die Angebote der Gesundheitswoche bei der Barmer-GEK – viele wollen Osteoporosemessung
Da soll noch mal einer sagen, den Gmündern sei ihre Gesundheit nicht wichtig: Zwei Kurse zum Thema Rückeschule hatte die Barmer-GEK zu ihrer Gesundheitswoche anbieten wollen. „Die waren innerhalb von fünf Minuten ausgebucht“, erzählt Regionalgeschäftsführer Kai Nar begeistert von diesem riesigen Andrang. Über 300 feste Anmeldungen sorgen weiter
  • 161 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDFrieda Wahl, Hospitalgasse 34, zum 83. GeburtstagWalter Zatloukal, Kastellstraße 43, Straßdorf, zum 79. GeburtstagEdith Baranowski, St.-Hedwig-Straße 22, Bettringen, zum 78. GeburtstagHilda Karl, Katharinenstraße 16, zum 78. GeburtstagBerthold Feifel, Hörnerweg 14, Herdtlinsweiler, zum 77. GeburtstagHelmut Deininger, Feldstraße 8, Bettringen, weiter
  • 104 Leser

Barmer GEK will effizienter werden

Neuorganisation der Hauptverwaltungen in Schwäbisch Gmünd und Wuppertal soll 400 Stellen einsparen
Die mit 8,6 Millionen Versicherten größte deutsche Krankenkasse Barmer GEK wird zwei Jahre nach der Fusion ihre Hauptverwaltungen in Schwäbisch Gmünd und in Wuppertal umbauen. Nach Informationen dieser Zeitung sollen rund 400 der bislang 2300 Stellen eingespart werden – es sollen aber keine betriebsbedingten Kündigungen ausgesprochen werden. weiter
PERSONALIA

Neue Verträge für Vorstandsmitgliederder KSK Ostalb

Aalen. Dr. Christof Morawitz wird ab 1. November 2012 seine zweite Amtszeit als Vorstandsmitglied bei der Kreissparkasse Ostalb antreten. Dies hat der Verwaltungsrat am vergangenen Freitag in seiner Jahresauftaktsitzung in Aalen so beschlossen. Dr. Morawitz ist seit 1. November 2006 als Mitglied des KSK-Vorstands hauptsächlich für das Privatkundengeschäft weiter
  • 507 Leser

Wirtschaft kompakt

Rainbow International erweitert sein Franchise-Netzwerk: Das Unternehmen ist nun in Stuttgart vertreten. Neuer Franchise-Partner und Inhaber des Betriebes ist der 45-jährige Klaus Thiele, der zuletzt zwölf Jahre als Vertriebsleiter der Leasinggesellschaft UVW arbeitete und Einblick in über 200 Franchise-Systeme hatte. weiter
  • 2179 Leser

Eine der ersten Hummelfiguren bewundert

Jede Menge Krippen gab es zu sehen beim Ausflug des katholischen Frauenbundes Heubach in das Heilbad Krumbad und das Heimatmuseum Krumbach. Eine große Gruppe Frauen ließ sich verzaubern von alten und neuen, von großen und kleinen Krippen. Selbst das originale, von Schwester Maria Innocentia Hummel gefertigte Jesuskind konnte besichtigt werden. Diese weiter
  • 114 Leser

Für großes Engagement

Ehrungen beim Heubacher Handballverein
Ehrenamtlich tätige Mitglieder des ersten Heubacher Handballvereins wurden vom Württembergischen Landessportbund geehrt. Die Ehrungen wurden vom Sportkreisvorsitzenden Manfred Pawlita vorgenommen. weiter
  • 5
  • 357 Leser

Geld für die Landschaftsparks

Planungsausschuss des Regionalverbandes bewilligt knapp 1,4 Millionen Euro – Gartenschau 2019 im Visier
Der Rems-Murr-Kreis und der Kreis Göppingen können sich freuen: Sie bekommen einen Großteil der Gelder der Region Stuttgart für die Förderung des Landschaftsparks. Der Planungsausschuss bewilligte insgesamt knapp 1,4 Millionen Euro, um diese Projekte mit bis zu 50 Prozent mitzufinanzieren. weiter
  • 286 Leser

Ja im Schurwald zu Lkw-Fahrverbot

Waiblingen/Göppingen. Im Schurwald wird es im Frühjahr ein Fahrverbot für Lastwagen über zwölf Tonnen geben. Die betroffenen Kommunen und Kreise haben einem entsprechenden Verkehrskonzept des Regierungspräsidiums zugestimmt, meldet SWR4. Rund 30 Vertretern von Anliegerkommunen und den Landkreisen Esslingen, Göppingen und Rems-Murr hat das Regierungspräsidium weiter
  • 598 Leser

Land der Vulkane und Geysire

Heubach. Den Mitgliedern von SaRose, dem Schulverein am Rosenstein-Gymnasium, steht eine besondere Reise bevor: Es geht nach Island. Man reist mit Bus und Fähre an und kann so Island hautnah erleben. Auf der Insel erwartet die Teilnehmer eine außergewöhnliche Natur mit Geysiren, heißen Quellen, Vulkanen, Wasserfällen, malerischen Fjorden, gewaltigen weiter
  • 190 Leser

Thema Halle beschäftigt Musikverein

Jahreshauptversammlung des MV Lautern mit Berichten – Enttäuschung wegen Gemeinderatsentscheidung
Das Thema Mehrzweckhalle war auch bei der Jahreshauptversammlung des Musikvereins Lautern präsent. Traditionell die Bläser gestalteten den Auftakt im Dorfhaus. weiter
  • 287 Leser

Die Gewinner der Musical-Karten

Schwäbisch Gmünd. Vom „König der Löwen“ bis zur „Rocky Horror Picture Show“: Die „Nacht der Musicals“ im Stadtgarten bietet am Donnerstag, 2. Februar, ab 20 Uhr Ausschnitte aus den bekanntesten und beliebtesten Musicals. Kein Wunder, dass die Beteiligung riesig war, als die Gmünder Tagespost am Montag drei mal zwei weiter
  • 187 Leser
GUTEN MORGEN

Katzenofen

So ein Schwedenofen ist doch was Schönes. Schön, dass er nicht nur den Schweden, sondern auch den Schwaben einheizt. Ganz besonders geschätzt wird die wohlige Wärme von den Katzen – vor allem dann, wenn’s draußen Minusgrade hat. Sind vier Katzen in einem Haushalt, was vorkommen kann, und gibt es nur einen Ofen, dann treten bei der Platzwahl weiter
  • 137 Leser

Auf Entdeckungstour

Baden-Württembergs Events im Taschenbuchformat
Der beliebte Erlebnisplaner „Feste feiern in Baden-Württemberg“ wurde neu aufgelegt. Der Ratgeber zum Feiern, Staunen und Genießen ist ab sofort im Buchhandel erhältlich. Alle Tipps sind unter dem Namen „Events Baden-Württemberg“ auch als App fürs Smartphone abrufbar. weiter
  • 392 Leser

Ferienfreizeiten 2012

Neue Broschüre des Kreisjugendrings Ostalb
Mehr als zwölf Wochen Ferien bedeuten für manche Familien Betreuungsstress. Wenn beide Eltern berufstätig sind und vielleicht auch die Großeltern nicht verfügbar, stellt sich häufig die Frage, wer guckt nach den Kindern. Eine neue Broschüre des Kreisjugendrings kann helfen. weiter
  • 370 Leser

Frontalunterricht kann auch gut sein

Ostwürttemberg. Bei den Vorzügen der Gemeinschaftsschule wird immer wieder auf das andersartige Lernen an dieser Schulform verwiesen. Dabei hört man oft einen gewissen Stolz mit heraus, dass dort kaum noch Frontalunterricht stattfindet.Der Verband Bildung und Erziehung (VBE) Ostwürttemberg wendet sich gegen eine grundsätzliche Abwertung des Frontalunterrichts weiter
  • 415 Leser

Gedenkstätten vorgestellt

Ostwürttemberg. Wie lebendig die Gedenkstättenlandschaft in Baden-Württemberg ist, zeigt die aktualisierte Auflage der Broschüre „Gedenkstätten in Baden-Württemberg“. Die Landeszentrale für politische Bildung (LpB) gibt sie in Zusammenarbeit mit der Landesarbeitsgemeinschaft Gedenkstätten und Gedenkstätteninitiativen Baden-Württemberg (LAGG) weiter
  • 337 Leser
AUS DER REGION
Randale nach dem FußballspielHeidenheim. Am Sonntagabend, gegen 22 Uhr, radalierte ein 25jähriger Fan im Heidenheimer Bahnhof. Zunächst schlug der Angetrunkene mit der Faust gegen eine Fensterscheibe und richtete dabei Sachschaden von 600 Euro an. Dann ging er gegen einen Mitreisenden vor. Bis die Polizei eintraf, hatte sich die Lage entspannt. Doch weiter
  • 412 Leser

Die Gögginger Feuerwehr voran gebracht

In der Generalversammlung der Gögginger Feuerwehr wird Kommandant Werner Kolb verabschiedet – Nachfolger ist Alexander Maier
Alexander Maier ist der neue Kommandant der Gögginger Feuerwehr und Nachfolger von Werner Kolb. Eröffnet wurde die Generalversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Göggingen sowie Jugendfeuerwehr Göggingen noch einmal vom scheidenden Kommandanten Werner Kolb. weiter
  • 242 Leser

Ein voller Erfolg und gut besucht

Lokalschau in Iggingen mit 140 Tieren und spezieller Schmusetier-Ausstellung
In der Gemeindehalle fand die Lokalschau des Kleintierzuchtvereins Iggingen statt. Zur Schau wurden 140 Tiere ausgestellt. Schön geschmückte Volieren und Wassergeflügel sowie ein Streichelzoo für die Kleinen fehlten nicht. weiter
  • 203 Leser

Kurz und bündig

Blutspenden in Leinzell Damit es in der Fastnachtszeit nicht zu Engpässen in der Blutversorgugn kommt, bittet der DRK-Blutspendedienst um eine Blutspende am Dienstag, 31. Januar, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Kulturhalle Leinzell.Öffentliche Mitgliederversammlung Die SPD Mutlangen bietet eine öffentliche Mitgliederversammlung am Donnerstag, 2. Februar, weiter
  • 127 Leser

Musiker feiern Fasching

Waldstetten-Wißgoldingen. Den 16. Wißgoldinger Musikerfasching feiert der Förderverein des Musikvereins Wißgoldingen am Samstag, 4. Februar. Ab 20 Uhr erwartet die Besucher in der Kaiserberghalle in Wißgoldingen ein buntes Faschingsprogramm mit zahlreichen Einlagen, Vorführungen und Tanzmöglichkeiten, versprechen die Veranstalter. Den fröhlichen Abend weiter
  • 175 Leser

Auf Spuren des Kalten Krieges

Waldstetter Seniorenwanderer tauchen ein in die Geschichte der Mutlanger Heide
Im sechsten Jahr wandern alle 14 Tage die Senioren des Schwäbischen Albvereins in Waldstetten. Eine Erlebniswanderung führte 50 Wanderer auf die Mutlanger Heide, bei der sie sich an die Pershing-II-Stationierung, die Friedensdemonstrationen und an das Ende des Kalten Krieges erinnerten. weiter
  • 141 Leser

Kapelle zum Festakt

Waldstetter Delegation im thüringischen Frankenblick
Beim Festakt zum Zusammenschluss von Mengersgereuth-Hämmern mit Effelder-Rauenstein zur Gemeinde Frankenblick in Thüringen am Freitag war auch eine Delegation aus der Partnergemeinde Waldstetten dabei. Als stellvertretender Bürgermeister überreichte Anton Weber ein Gemälde der Reiterles-Kapelle. weiter
  • 139 Leser

Oma Wally fletscht die Zähne

Ob als Vamp oder sexy Biene: Bei Simone Fleck bekommt jeder sein Fett weg
Vor Simone Fleck müssen Männer Angst haben. Sie kommt aus einer Seitentür und stürzt sich ins Publikum. Dann fährt sie einem männlichen Zuschauer durchs Haar und fragt: „Bist du freiwillig hier oder hat dich deine Frau mitgeschleppt?“ So auch in Waldstetten. weiter
  • 141 Leser

Unfallopfer zwei Waschbären

Alfdorf-Brech. Zwei Waschbären wurden am Sonntagabend auf der Landesstraße zwischen Alfdorf und Lorch Opfer eines Unfalls, das teilt die Polizeidirektion Waiblingen mit. Ein 34 Jahre alter Autofahrer war dort unterwegs, als die beiden Waschbären die Fahrbahn überquerten und dabei von dem Auto erfasst wurden. Ein Tier verendete sofort, sein Artgenosse weiter
  • 343 Leser

Entwicklung in Sachen Energie

Bei einem Expertengespräch der SPD im Bürgerhaus Lorch wurde über die energetische Zukunft diskutiert
Dass die so genannte Energiewende im Ländle eine „echte“ ist, kann nach den Aussagen der SPD-Experten für eine ökologische Zukunft nicht bezweifelt werden. Der Lorcher SPD-Ortsverein hatte ins Bürgerhaus geladen, um die energetische Entwicklung der Stadt zu erläutern. weiter
  • 289 Leser

Vortrag über Weltgebetsland

Schwäbisch Gmünd. Malaysia ist das Weltgebetsland 2012. In einem Vortrag der Reihe „Gespräche am Vormittag“ wollen Johanna Hole und Dorothea Wallbrecht-Harr am Mittwoch, 1. Februar, von neun bis elf Uhr im Augustinus-Gemeindehaus auf das Land und die dort lebenden Menschen eingehen. Malaysia gilt ökonomisch und politisch als eines der stabilsten weiter
  • 155 Leser

Wanninger liest „Schwabenfilz“

Schwäbisch Gmünd. Klaus Wanninger liest am Mittwoch, 1. Februar, um 20 Uhr in der Buchhandlung Herwig in der Postgasse 5 in Schwäbisch Günd aus seinem neuesten Buch „Schwabenfilz“. Und darum geht es in der Geschichte: Ralf Grobe, ein erfolgreicher, mit Aufträgen für das umstrittene Projekt „Stuttgart 21“ ausgestatteter Unternehmer, weiter
  • 126 Leser

Im Ernstfall stets einsatzbereit – hohes Niveau

Abteilungshauptvesammlung der Freiwilligen Feuerwehr in Hussenhofen und Zimmern zieht eine positive Bilanz für das vergangene Jahr
Zur Abteilungshauptversammlung hatte sich die Gmünder Stadtteilfeuerwehr Hussenhofen/Zimmern getroffen. Neben den Mitgliedern der Altersabteilung und der Aktiven Wehr konnte Abteilungskommandant Ludwig Grimm den stellvertretenden. Kommandanten der Gesamtwehr, Günther Elser, sowie Ortsvorsteher Thomas Kaiser samt Ortschaftsrat begrüßen. weiter
  • 400 Leser

Vorfreude aufs Löschfahrzeug

Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Gmünd, Abteilung Lindach
Abteilungskommandant Heiko Funk freute sich, zur Hauptvesammlung nicht nur fast alle aktiven Kameraden begrüßen zu können, sondern auch den stellvertretenden Stadtbrandmeister Ralf Schamberger und Ortsvorsteher und Feuerwehrmitglied Klaus Peter Funk. weiter
  • 264 Leser

Josef Bilo ist seit 50 Jahren Mitglied

Hauptversammlung der SPD Hussenhofen-Herlikofen
Eine stattliche Anzahl Mitglieder hatte sich zur Hauptversammlung des SPD-Ortsvereins Herlikofen-Hussenhofen zusammengefunden. Vorsitzender Joachim Denke konnte auch einige auswärtige Genossinnen und Genossen begrüßen, unter ihnen der Landtagsabgeordnete Klaus Maier. weiter
  • 264 Leser

Skikurse auf dem Kalten Feld

Am Wochenende nützte die Skischule Kaltes Feld den kurzfristigen Wintereinbruch aus und veranstaltete in Degenfeld einen Ski- und Snowboardkurs. Der Kurs war gut besucht und die Kleinen konnten die ersten Erfahrungen im Schnee machen. Auch die Snowboarder kamen an der Winterhalde nicht zu kurz. Michael Schlenker baute kurzfristig den Funpark auf und weiter
  • 189 Leser

Mit Eule Elvira zu den Staufern

Neues Kinderbuch mit Geschichten rund um die Staufer und Gmünds Stadtgeschichte bis ins 20. Jahrhundert
Passend zum Stadtjubiläum erschien am Montag das neue Kinderbuch „Eule Elvira“, in dem von den Staufern und der Stadtgeschichte erzählt wird. In Vollmondnächten tifft sich die Eule mit ihren Tierfreunden am Löwenbrunnen vor dem Heilig-Kreuz-Münster, um Gmünder „Nachtgeschichten“ auszutauschen. Das Buch ist nicht nur für, sondern weiter

Heizungen im Visier

Luftreinhalteplan für Gmünd wird verschärft
Der Luftreinhalteplan soll ab 2013 verschärft werden. Wenn diese Fortschreibung in Kraft tritt, dürfen nur noch Autos mit grüner Plakette in die Gmünder Talstadt einfahren. Auch die Betreiber von Holzheizungen könnten dann eine „rote Karte“ bekommen. weiter
  • 5
  • 423 Leser
SCHAUFENSTER
Der Letzte seiner Art: Laith Al-DeenVier Jahre haben seine Fans auf das neue Album von Laith Al-Deen gewartet. Sein Markenzeichen: unbeschwerte Musik, die dabei nachhaltig berührt und gleichzeitig Mut macht. Am Dienstag, 31. Januar, um 20 Uhr, kann man ihn im Roxy in Ulm erleben, wenn er sein neues Album „Der Letzte seiner Art“ vorstellt. weiter
  • 492 Leser

Entspannend und spannungsvoll

Das Kulturprogramm von Abtsgmünd beginnt mit einem musikalischen Blick auf das Leben
Ungewöhnlich und facettenreich soll das Kulturjahr 2012 der Gemeinde Abtsgmünd werden. weiter
  • 277 Leser

Im Dirndl steckt ein Kerl

Naturtheater Heidenheim: Gefeierte Premiere von „Im weißen Rößl“ – weitere Vorstellungen folgen
Am Sonntagabend verwandelte sich das Naturtheater Heidenheim in eine Außenstelle des Salzkammergutes, in der man wahrlich gut lustig sein kann: Die Premiere der Inszenierung von „Im weißen Rößl“ ließ das Publikum zu Begeisterungsstürmen hinreißen und die angekündigte Vollblut-Show machte ihrem Namen alle Ehre. weiter

Stürmisch frei nach Shakespeare

„Der Sturm“ blies durch Schwäbisch Gmünd. Bernd Lafrenz, der seit 1994 in die Theaterwerkstatt kommt, interpretiert die Werke des Meisters William Shakespeare in ureigenster Art und als Ein-Mann-Stück. Seine Interpretation des Sturms kam bestens an. Darüber haben wir in unserer gestrigen Ausgabe berichtet. Das nächste Mal in der Region kann weiter

„Viele sind froh, dass es uns gibt“

Thomas Gunst betreibt seit etwa einem Jahr das einzige Tierbestattungsunternehmen im Ostalbkreis
Das mögen sich viele gar nicht vorstellen, wie der heißgeliebte Hamster, der treue Hund oder die sanft-verschmuste Hauskatze am Ende ihres Lebens als Abfall in der Tierkörperbeseitigungsanstalt landet. Thomas Gunst wollte das auch nicht. Deshalb hat er sich zunächst aus eigener Betroffenheit umgehört, später dann durch Genehmigungsverfahren geackert, weiter
  • 5
  • 1118 Leser

Ein Platz für Kinder

Rat soll vierte Gruppe für „St. Koloman“ beschließen – Künftig mehr Flexibilität
Anders als erwartet nimmt die Zahl der Kinder im Raum Rehnenhof-Wetzgau zu. Die Plätze in den Kindergärten sind knapp. Die Stadt investiert deshalb 240 000 Euro, damit beim katholischen Kindergarten „St. Koloman“ eine vierte Gruppe gebaut werden kann. weiter
  • 230 Leser

Offenbar kein Panther auf der Ostalb

Polizei: Vielleicht ein Hund
Kein Panther auf der Ostalb: Zu diesem Ergebnis kommen Experten, die das Spurbild dessen untersucht haben, das ein Mann am Freitag bei Bartholomä entdeckte und für einen schwarzen Panther gehalten hatte. Die Polizei geht jetzt eher davon aus, dass es sich um einen verwilderten Hund gehandelt haben könnte. weiter
  • 1788 Leser

Musik, Theater und Spektakel

Familienabend des Musikvereins Zimmerbach mit Ehrungen und tollem Programm
Zum traditionellen Familienabend des Musikvereins Zimmerbach gehören Musik, die Ehrung verdienter Mitglieder und Unterhaltung. Den Mitgliedern, Freunden und Gönnern des Vereins wurde ein abwechslungsreiches Programm geboten, das den Abend äußerst kurzweilig gestaltete. weiter

Sich um die Kirchengemeinde verdient gemacht

Gemeindeforum in St. Bartholomäus Gottesdienst mit Ehrungen an Hans Klebl, Heribert Rieger und Otto Krieg
Ein Gottesdienst mit Pfarrer Hans Peter Bischoff und Diakon Dr. Wolfgang Rube leitete am Samstag das erste Gemeindeforum in der katholischen Kirchengemeinde St. Bartholomäus ein. Dieser Gottesdienst war gleichzeitig der Rahmen, um drei verdiente Gemeindemitglieder für ihren langjährigen ehrenamtlichen Einsatz in der Kirchengemeinde zu ehren. weiter
  • 411 Leser

Polizeibericht

Mauer und Lkw besprühtSchwäbisch Gmünd. Am Wochenende hat ein Unbekannter die Mauer eines Gebäudes in der Parlerstraße und einen Sprinter in der Uferstraße mit schwarzer Farbe besprüht. An der Hauswand entstand ein Sachschaden von zirka 500 Euro. Den Schaden am Fahrzeug konnte die Polizei noch nicht beziffern. Zeugen der Sachbeschädigung melden sich weiter
  • 385 Leser

Stellenabbbau bei der Barmer GEK

Standort Schwäbisch Gmünd soll erhalten bleiben

Schwäbisch Gmünd. Die Krankenkasse Barmer GEK plant einen Umbau ihrer Hauptverwaltung, dem hunderte Stellen zum Opfer fallen könnten. Nach einem Bericht der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" von heute, so der SWR, will die GEK zwei Jahre nach der Fusion mit der Gmünder Ersatzkasse die Hauptverwaltung mit 2 000 Beschäftigten

weiter
  • 1701 Leser

Täter hat es auf Navis abgesehen

PKW-Aufbruchsserie um Dillingen

Dillingen. Gleich mehrere PKW-Aufbrüche meldet die Polizeidirektion Dillingen. So schlug ein unbekannter Täter in der Zeit vom Samstag, 28. Januar 18 Uhr und Sonntag, 29. Januar, 18 Uhr in der Magnus-Scheller-Straße an einem parkenden Lieferwagen eine Scheibe ein und klaute aus dem Wagen ein Navigationsgerät der Marke Tom-Tom im

weiter
  • 429 Leser

Weißensteiner Steige voll gesperrt

Straße soll gegen Steinschlag gesichert werden

Ostalbkreis. Die Weißensteiner Steige zwischen Böhmenkirch und Lauterstein muss wegen Bauarbeiten voraussichtlich bis Anfang August voll gesperrt werden. Die Berghänge an der Straße sollen mit Schutznetzen gegen Steinschlag gesichert und die Straße komplett erneuert werden. Die Baukosten sollen sich insgesamt auf rund 2,5

weiter
  • 5
  • 904 Leser

Regionalsport (11)

Leinzeller Teilnehmer im Finale

Badminton, 2. Ranglistenturnier des Bezirks Nordwürttemberg
Beim 2. Ranglistenturnier des Bezirks Nordwürttemberg in der Saison 2011/2012 in Nürtingen konnten sich die Leinzeller Badminton-Kids erneut gut positionieren. Simon Gostynski und Linda Beißwenger erreichten mit ihren Doppelpartnern jeweils das Endspiel. weiter
  • 249 Leser

Nach 22 Minuten führt die SGB 11:1

Handball, Bezirksliga, Herren
Eine kurzweilige Partie boten die SG Bettringen und der Heidenheimer SB. Nach einer deutlichen 15:6-Pausenführung tat die SG im zweiten Durchgang nur noch das Nötigste und gewann mit 26:22. weiter
  • 190 Leser

Sieg mit einem Tor

Handball, Kreisliga A, Frauen
Einen knappen, insgesamt aber verdienten 17:16-Auswärtserfolg feierte der TV Bargau II gegen Hofen III. Den Grundstein legte der TVB im ersten Teil. Zur Pause stand es 10:12. Die Partie blieb bis zum Schluss spannend. Am Ende behielt Bargau mit 17:16 knapp die Oberhand, war aber über die gesamte Spielzeit gesehen die klar tonangebende Mannschaft.TVB: weiter
  • 141 Leser

Starker Auftritt der Bettringer Damen

Handball, Landesliga: 24:21-Sieg gegen FA Göppingen
Die SG Bettringen hat ihre kleine Durststrecke überwunden. Nach zwei Niederlagen in Folge empfing die SGB die Bundesligareserve von Frisch Auf Göppingen und behielt in einer packenden Partie mit 24:21 verdient die Oberhand. weiter
  • 165 Leser

Stefan Köpf glückt die Revanche

Leichtathletik, Süddeutsche Hallenmeisterschaften: Gold für den Weitspringer, Bronze für Jan Titze und Lena Bryxi
Mit Gold für Weitspringer Stefan Köpf und Bronze für die Hochspringer Jan Titze und Lena Bryxi kehrte die durch Krankheit und Verletzung dezimierte fünfköpfige Truppe der LG Staufen von den Süddeutschen Hallenmeisterschaften aus Sindelfingen zurück. weiter
  • 151 Leser

Bargau überzeugt trotz Niederlage

Handball, Bezirksklasse, Herren
Die Bargauer Handballer waren als krasser Außenseiter zur TG Hofen II gereist und kehrten trotz einer überzeugenden Leistung mit einer 24:30-Niederlage zurück. weiter
  • 121 Leser

Der Sprung zurück in den Weltcup

Skispringen: Carina Vogt ist in Hinzenbach am Start
Carina Vogt vom SC Degenfeld hat sich in den Skisprung-Damen-Weltcup zurückgekämpft. Durch glänzende Sprünge bei zwei in Oberstdorf ausgetragenen Ausscheidungswettkämpfen hat sie sich einen Startplatz für die nächsten beiden Weltcups, die am 4. und 5. Februar in Hinzenbach (Österreich) stattfinden werden, erkämpft. weiter
  • 116 Leser

Es wird ganz eng

Schwimmen, Deutsche Meisterschaften, Frauen
Es wird ganz eng. Noch keimt ein kleiner Funken Hoffnung. Mit 16.396 Punkten ist das junge Frauenteam des Schwimmvereins Schwäbisch Gmünd nach der Vorrunde zu den Deutschen Mannschafts-Meisterschaften Neunter. weiter
  • 169 Leser

SVG auf einem Abstiegsrang

Schwimmen, Deutsche Mannschafts-Meisterschaften, Oberliga, Männer
Die Stimmung war schon etwas gedrückt. Nach der Vorrunde zu den Deutschen Mannschafts-Meisterschaften in Ulm steht das Männerteam des Schwimmvereins Schwäbisch Gmünd in der Oberliga Baden-Württemberg auf Abstiegsplatz neun. weiter
  • 128 Leser

Zurück in der Spur

Volleyball, A-Klasse, Damen
Die Mutlanger Damen sind zurück in der Erfolgsspur: Auswärts in Gschwend gelang gegen den Tabellennachbarn Frickenhofen ein 3:0-Erfolg.Nach einem holprigen Start gewann der TSV den ersten Satz doch noch mit 27:25. Im zweiten Satz bewies Mutlangen beim 28:26-Sieg den längeren Atem. Im dritten Satz ging es hin und her, ehe der TSV wieder mit 28:26 vorne weiter
  • 136 Leser

Josef Seitz dreimal auf dem Podest

Tischtennis, Senioren
Gleich dreimal gelang dem Spitzenspieler des TSB Gmünd, Josef Seitz, bei den Seniorenmeisterschaften des Tischtennisverbandes Württemberg-Hohenzollern der Sprung aufs Podest. weiter
  • 160 Leser

Überregional (86)

PKW-Aufbruchsserie in Dillingen

Täter klaut Navis und Auto-Radio

Dillingen. Gleich mehrere PKW-Aufbrüche meldet die Polizeidirektion Dillingen. So schlug ein unbekannter Täter in der Zeit vom Samstag, 28. Januar 18 Uhr und Sonntag, 29. Januar, 18 Uhr in der Magnus-Scheller-Straße an einem parkenden Lieferwagen eine Scheibe ein und klaute aus dem Wagen ein Navigationsgerät der Marke Tom-Tom im

weiter
  • 135 Leser

'Mother Courage' des Films

Oscar-Preisträgerin Vanessa Redgrave feiert ihren 75. Geburtstag
Sie hat mehr als 100 Filme gedreht, und weil sie auch eine politische Frau ist, wird sie gern 'Mother Courage' genannt: Die britische Schauspielerin Vanessa Redgrave wird heute 75 Jahre alt. weiter
  • 297 Leser

3. LIGA

Heidenheim - Oberhausen1:0 (0:0) Tor: 1:0 Rühle (85.). - Zuschauer: 6300. Sandhausen - Unterhaching 3:1 (1:0) Tore: 1:0 Ulm (6.), 2:0 Blum (70.), 2:1 Vollmann (79.), 3:1 Ulm (88.). - Z.: 1800. Wehen Wiesbaden - VfR Aalen1:3 (1:1) Tore: 1:0 Bouhaddouz (13.), 1:1, 1:2, 1:3 Lechleiter (21., 60., 79.). - Z.: 2449. Erfurt - VfB Stuttgart II 3:1 (2:0) Tore: weiter
  • 261 Leser

66 Tote bei Kämpfen in Syrien

Schwere Gefechte nahe der Hauptstadt Damaskus
Beim gewaltsamen Vorgehen der Sicherheitskräfte und heftigen Gefechten sind in Syrien gestern nach Angaben von Menschenrechtlern 66 Menschen getötet worden. Die Gefechte verschärften sich, nachdem die Arabische Liga am Samstag ihre Beobachtermission in Syrien ausgesetzt hatte. Kommenden Sonntag will die Liga beraten, ob die Beobachter abgezogen werden weiter
  • 277 Leser

Amor per Post

Handgeschriebene Liebesbriefe gegen Beziehungsfrust: Das ist die Geschäftsidee von zwei Erlanger Studenten. Macht das Sinn? weiter
  • 291 Leser

Amtsmüde Chefdiplomatin

US-Außenministerin Hillary Clinton denkt über Rückzug nach
Hillary Clinton ist der Politik überdrüssig. Während einer Pressekonferenz gab die US-Außenministerin an, 'schlichtweg müde' zu sein. In der Öffentlichkeit wird der sich abzeichnende Rücktritt bedauert. weiter
  • 277 Leser

Ariane Friedrich setzt auf kleine Schritte

Hochsprung-Diva meldet sich zurück
13 Monate nach ihrem Achillessehnenriss hat Hochspringerin Ariane Friedrich ihr Comeback gefeiert. Der Weg zu Olympia ist aber noch weit. weiter
  • 326 Leser

Athen soll an die kurze Leine

Ärger über deutsche Forderung nach 'Sparkommissar' für Griechenland
Das Ringen um die Rettung Griechenlands überschattet den EU-Gipfel. Athen lehnt deutsche Forderungen nach einem 'Sparkommissar' ab. weiter
  • 267 Leser

Badewanne voller Licht

Große Bilderschau des Malers Pierre Bonnard in der Fondation Beyeler
So viel Farbe und Licht ist im Bild, dass die Tischdecke zu vibrieren beginnt und die Kaffeetassen zum Tanz ansetzen. Schon zum Frühstück serviert der Maler Pierre Bonnard betörende magische Momente. weiter
  • 403 Leser

Bald Süßes ohne Kalorien?

Die meisten deutschen Verbraucher sind Milchschokolade-Fans
Knuspern, knabbern, lutschen: Gut 30 Kilo Süßigkeiten verspeist jeder Deutsche pro Jahr. Exotisches Naschzeug kauft er selten. Um das Geschäft zu beleben, tüfteln Hersteller an gesunder Schokolade. weiter
  • 424 Leser

Banger Blick nach unten

VfB schwach beim 0:3 gegen Gladbach - Neuzugang Ibisevic ohne Impulse
Auch mit Neuzugang Vedad Ibisevic und Bundesliga-Debütant Antonio Rüdiger gelang dem VfB Stuttgart die Wende zum Besseren nicht. Im Gegenteil, gegen Mönchengladbach setzte es eine 0:3-Heimpleite. weiter
  • 321 Leser

Bayern finden Gegner gemein

Tigers ärgern München, Ulm bleibt vorne
Die Top-Vier geben sich keine Blöße. Nur Alba Berlin musste in Bonn zittern. Entsprechend ausgelassen fiel die Freude aus. Und die Bayern jammerten. weiter
  • 241 Leser

Bergfinken sind Sieger der Vogelzählung

Die Bergfinken überflügeln alle anderen Vogelarten. Das ist ein Ergebnis der 'Stunde der Wintervögel', an der 6100 Vogelfreunde teilgenommen haben. weiter
  • 289 Leser

Bessere Förderung für High-Tech-Gründer

Die Landesregierung will den Mittelstand bei der Forschung und Gründer im High-Tech-Bereich mehr unterstützen. Dabei setzte Grün-Rot verstärkt auf den Hightech-Bereich, sagte der Mittelstandsbeauftragte Peter Hofelic. Der Südwesten führe in diesem Bereich die Ranglisten nicht mehr an, 'sondern bewegt sich im unteren Mittelfeld'. Seit Jahresbeginn gibt weiter
  • 409 Leser

Bisherige Rekord-Spiele

Novak Djokovic und Rafael Nadal sind seit gestern die 'Dauerbrenner' der Grand-Slam-Endspiele. Beim 5:7, 6:4, 6:2, 6:7 (5:7), 7:5 standen sie 5:53 Stunden auf dem Platz. Das bis dato längste Grand-Slam-Finale fand 1988 bei den US Open statt: Der Schwede Mats Wilander brauchte 4:54 Stunden, um den Amerikaner Ivan Lendl mit 6:4, 4:6, 6:3, 5:7, 6:4 niederzuringen. weiter
  • 304 Leser

BUNDESLIGA

VfB Stuttgart - Mgladbach 0:3 (0:1) Tore: 0:1 Hanke (31.), 0:2 Reus (81.), 0:3 de Camargo (84.). - Zuschauer: 53 600. VfB Stuttgart: Ulreich - Rüdiger (79. Holzhauser), Tasci, Maza, Molinaro - Kvist, Kuzmanovic (46. Okazaki) - Harnik (68. Schieber), Hajnal - Ibisevic, Cacau. Mainz - SC Freiburg 3:1 (3:0) Tore: 1:0 Choupo-Moting (3.), 2:0 Polanski (6./ weiter
  • 278 Leser

Büro in Wulffs Amtssitz durchsucht

Ein Staatsanwalt und Beamte des Landeskriminalamtes Niedersachsen haben das ehemalige Büro des langjährigen Wulff-Sprechers Olaf Glaeseker im Bundespräsidialamt (Schloss Bellevue) in Berlin durchsucht. 'Wir haben Unterlagen und Computerdateien beschlagnahmt, die jetzt ausgewertet werden müssen', sagte der Sprecher der Staatsanwaltschaft Hannover, Hans-Jürgen weiter
  • 312 Leser

BÖRSENPARKETT: Erstaunlicher Kurs-Anstieg

Wenn der Deutsche Aktienindex (Dax) in dem Tempo weiter steigt, das er seit Jahresanfang vorgelegt hat, steht er Ende März auf einem Allzeithoch von 8200 Punkten. Das rechnen die Experten der DZ Bank vor und warnen zugleich, solchen Prognosen zu vertrauen. Gleichwohl: Die Entwicklung überrascht selbst Optimisten. Rund 11 Prozent hat der Dax zugelegt. weiter
  • 343 Leser

Das meistbesuchte Museum der Schweiz

Rekordzahlen vermeldet die Fondation Beyeler: Rund 427 000 Besucher strömten 2011 in das von Renzo Piano erbaute Kunstmuseum in Riehen. Das ist die höchste Zahl seit der Eröffnung des Museums im Jahr 1997. Und damit ist die Fondation auch das meistbesuchte Museum der Schweiz. Mit Pierre Bonnard, Jeff Koons, Philipe Parreno und Edgar Degas hat die Fondation weiter
  • 254 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

AUSLANDSFUSSBALL AFRIKA-CUP, 2. Spieltag Gruppe A: Libyen - Senegal 2:1 (1:1) Äquatorialguinea - Sambia 0:1 (0:0) Tabelle: 1. Sambia 7 Punkte, 2. Äquatorialguinea 6, 3. Libyen 4, 4. Senegal 0. - Bereits im Viertelfinale: Sambia und Äquatorialguinea. Gruppe D: Botsuana - Guinea 1:6 (1:4) Ghana - Mali 2:0 (0:0) Tabelle: 1. Ghana 6 Punkte, 2. Guinea 3, weiter
  • 301 Leser

Deutsche jubeln trotz Lochs Patzer

Während der Rodel-Olympiasieger Felix Loch zwei Wochen vor der Heim-WM als Vierter erstmals das Podest verfehlt hat, feierte Tatjana Hüfner auf der legendären Naturbahn von St. Moritz überlegen ihren dritten Saisonsieg und baute ihre Führung im Gesamtweltcup aus. Überraschungssieger bei den Herren wurde Andi Langenhan, der nach zweimaliger Laufbestzeit weiter
  • 315 Leser

Die Männer waren ein bisschen Pussycat

Herzlichen Glückwunsch erst einmal, Brigitte Nielsen! Ja, danke! Ich freue mich so! Dschungelkönigin 2012 - habe ich nie gedacht, mein Gott! Ich bin sooo froh, oberfroh und freue mich sehr! Wie war denn der erste Tag als Dschungelkönigin? Der erste Tag war wunderbar! Ich kann nur die deutsche Leute, die Zuschauer, die Fans, die Freunde wirklich danken weiter
  • 262 Leser

Die Queen Mum der britischen Schauspielkunst

Vanessa Redgrave feiert ihren 75. Geburtstag - Den Oscar erhielt sie für ihre Rolle in 'Julia'
Sie hat mehr als 100 Filme gedreht, und weil sie auch eine politische Frau ist, wird sie gern 'Mother Courage' genannt: Vanessa Redgrave wird 75. weiter
  • 398 Leser

Dschungelqueen Brigitte I.

RTL-Zuschauer wählen die Dänin - 7,43 Millionen sehen Finale
Die Favoritin hat das 'Dschungelcamp' gewonnen: Brigitte Nielsen. Mit der sechsten Staffel ist sie wieder in die Schlagzeilen gekommen. Dafür hat sie zum Schluss sogar Entenblut und Straußen-Anus geschluckt. weiter
  • 376 Leser

Dänemarks großer Coup

Handballer eiskalt im Hexenkessel: Europameister nach 21:19 über Serbien
Von null auf hundert: Ohne einen Zähler in die Hauptrunde gestartet, steigerten sich Dänemarks Handballer während der EM von Spiel zu Spiel und holten sich durch ein verdientes 21:19 über Serbien den Titel. weiter
  • 339 Leser

Ein Sieg zum Jubiläum

Tennis-Profi Björn Phau gewinnt die Heilbronn Open
Zum zehnten Mal startete Tennis-Profi Björn Phau bei den Heilbronn Open - der Jubilar macht sich dabei mit seinem 6:7, 6:3, 6:4-Finalsieg gegen den Belgier Ruben Bemelmans selbst das schönste Geschenk. Allerdings hatte der Mannheimer mit dem Qualifikanten mehr Mühe als zunächst erwartet. Nach insgesamt zwei Stunden und einer Minute verwandelte Phau weiter
  • 240 Leser

Ein Trio treibt es auf die Spitze

Der FC Bayern, Borussia Dortmund und Schalke 04 marschieren weiter fröhlich vorneweg in der Fußball-Bundesliga
Drei Mannschaften mit jeweils 40 Punkten vorne in der Fußball-Bundesliga - der Spannungsbogen könnte kaum größer sein. Der FC Bayern, Schalke 04 und Dortmund treiben es auf die Spitze. weiter
  • 290 Leser

Eis: Lastwagen rutscht in Haus

Auf spiegelglatter Straße ist in der Nacht zum Samstag in Sontheim an der Brenz (Kreis Heidenheim) ein Lastwagen in ein Wohnhaus gerutscht. In einer Kurve verlor der Fahrer die Kontrolle über das Fahrzeug, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Der Anhänger stellte sich quer und räumte das Vordach ab. Verletzt wurde niemand, der Schaden aber ist beträchtlich. weiter
  • 333 Leser

Ende einer elfmonatigen Durststrecke

Maria Höfl-Riesch gewinnt in St. Moritz Super-Kombination - Cuche zu schnell für Konkurrenz
Platz 21, Rang zwei - und zum Abschluss der ersehnte Sieg. Maria Höfl-Riesch feierte in St. Moritz überglücklich das Ende ihrer Durststrecke. Beim Heim-Weltcup in Garmisch schied derweil Stephan Keppler aus. weiter
  • 260 Leser

Eskalation der Lage um Damaskus

Mindestens drei Trabantenstädte in der Nähe der syrischen Hauptstadt Damaskus sind bereits in der Hand der Rebellen, die offenbar auch über einzelne Panzer verfügen. Den ganzen gestrigen Tag über gingen die heftigen Gefechte zwischen regulären Truppen und desertierten Soldaten weiter. Amateurvideos zeigten Rauchsäulen über den Wohnvierteln. Augenzeugen weiter
  • 314 Leser

Exklusiv: Prognose für Freudental

Eine Woche vor der Bürgermeisterwahl in Freudental lesen Sie in unserer heutigen Ausgabe die Ergebnisse einer exklusiven repräsentativen Umfrage. Im Auftrag der BZ befragte ein Meinungsforschungsinstitut 250 wahlberechtigte Freudentaler, welchem der vier Kandidaten sie ihre Stimme geben. Die Ergebnisse lesen Sie im Lokalteil auf Seite 9 Fotos: Martin weiter
  • 286 Leser

Fan-Ärger trübt Heidenheims Freude

Drittliga-Spitzenteams in der Erfolgsspur
Der SV Sandhausen ist mit neuem Trikotsponsor Tabellenführer der Dritten Fußball-Liga. In Heidenheim und Offenbach gab es Fanausschreitungen. weiter
  • 314 Leser

Fischer: 'Hört auf, die Menschen zu jagen!'

Respekt für Ritter Fischer, Spott gegen Karl-Theodor zu Guttenberg: Der Kabarettist Ottfried Fischer hat sich den Orden wider den tierischen Ernst verdient, weil er den Menschen 'heiter, humorvoll und hintergründig den Spiegel vorhält', sagte der Präsident des Aachener Karnevalsvereins, Werner Pfeil, bei der Auszeichnung. Die Veranstaltung wird von weiter
  • 301 Leser

Frau aus dem Land geborgen

. Mehr als zwei Wochen nach dem Schiffsunglück in Italien haben die Helfer ein weiteres Todesopfer aus Deutschland identifiziert. Es handelt sich um eine Frau aus Baden-Württemberg. Im Südwesten werden seit dem Unglück zwei Frauen vermisst: eine 71-Jährige aus Neuffen im Kreis Esslingen und eine 66-Jährige aus Achstetten im Kreis Biberach. Damit stieg weiter
  • 184 Leser

Freund in Sapporo ziemlich zerrupft

Severin Freund stapfte nach seinem doppelten Absturz missmutig davon, und auch Richard Freitag war mit seinen zwei Top-Ten-Plätzen beim Weltcup in Sapporo nicht wirklich zufrieden. Im Land der aufgehenden Sonne haben sich die Hoffnungen der deutschen Skispringer auf einen Podestplatz nicht erfüllt. Beim Doppelerfolg des Japaners Daiki Ito konnte Freitag weiter
  • 227 Leser

Geplante Tragödie

Abschiedsbrief des Familienvaters im Internet
Ein Abschiedsbrief macht klar: Die vierköpfige Familie aus Langenfeld (Nordrhein-Westfalen), die tot in einer Wohnung gefunden wurde, ist vom 34-jährigen Vater gezielt getötet worden. Die Familientragödie war keine spontane Tat des Vaters, sondern hat sich über zwei Tage hingezogen. Das zeigen Angaben im Abschiedsbrief des Vaters, den er ins Internet weiter
  • 318 Leser

Geschichtsträchtiges Finale

Novak Djokovic und Victoria Asarenka gewinnen die Australian Open
Im bislang längsten Grand-Slam-Finale besiegt Novak Djokovic bei den Australian Open Dauerrivale Rafael Nadal. Victoria Asarenka führt nach ihrem Turniersieg in Melbourne die Tennis-Weltrangliste an. weiter
  • 273 Leser

GEWINNZAHLEN

4. AUSSPIELUNG LOTTO 1 16 19 27 37 48 Zusatzzahl 4 Superzahl 4 TOTO 1 0 2 0 1 2 1 2 2 1 1 1 0 6 AUS 45 2 4 13 15 19 28 Zusatzspiel 39 SPIEL 77 0 7 2 8 8 9 4 SUPER 6 4 8 4 9 6 8 ohne Gewähr weiter
  • 274 Leser

Golfstrom wird rascher wärmer als der Atlantische Ozean

Wegen steigender Temperatur können die Weltmeere weniger Kohlendioxid aufnehmen
Der Golfstrom hat sich seit 100 Jahren um etwa 1,2 Grad erwärmt, der Atlantik um 0,4 Grad. Das berichten Forscher um Prof. Martin Visbeck vom Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung in Kiel (Geomar) im Journal 'Nature Climate Change'. Das internationale Team hat Beobachtungsdaten und Simulationen ausgewertet. Der Golfstrom ist eine der stärksten Meeresströmungen. weiter
  • 365 Leser

Heftige Rangelei im Wasser

Die deutschen Wasserballer haben die EM in Eindhoven auf Platz fünf beendet. Durch das 9:6 (1:2, 2:1, 3:2, 3:1) gegen Griechenland erreichte das Team von Bundestrainer Hagen Stamm die beste EM-Platzierung seit 17 Jahren. Wichtiger als das positive EM-Abschneiden in den Niederlanden war das Ticket für das Olympia-Qualifikationsturnier: In Edmonton werden weiter
  • 214 Leser

Ian Thorpe wartet weiter auf Erfolgserlebnis

Fünfmaliger Olympiasieger schwimmt Konkurrenz hinterher - Markus Deibler siegt
Ian Thorpe wartet in seiner Comeback-Saison weiter auf ein Erfolgserlebnis. Bei einem Test vor der Olympia-Qualifikation der Australier belegte der fünfmalige Olympiasieger in Luxemburg über seine einstige Paradestrecke 200 Meter Freistil in 1:51,51 Minuten nur Rang vier. 'Die zweiten 100 Meter waren nicht das, was ich mir vorgestellt habe. Aber es weiter
  • 336 Leser

Jenny Wolf: Ohne Medaille, ohne Weltrekord

Jenny Wolf hat bei der Sprint-Weltmeisterschaft der Eisschnellläufer in Calgary im zweiten 500-Meter-Rennen alle Chancen auf eine Medaille eingebüßt. Zudem verlor die 32-jährige Berlinerin ihren Weltrekord an die Chinesin Ying Yu, die gestern Abend in 36,94 als erste Läuferin der Welt unter 37 Sekunden blieb und Wolfs Bestmarke aus dem Jahr 2009 um weiter
  • 281 Leser

Jokertor nach 20 Sekunden

Augsburg vergibt Chancen en masse, bis Hain kommt
Wie gut, dass der FC Augsburg Stephan Hain in seinen Reihen hat. Der 23-Jährige liegt in der Hierarchie der Angreifer (bislang vier Saisoneinsätze) zwar nicht ganz vorne. Aber er hatte seinen FCA mit seinem entscheidenden Tor gegen den FSV Frankfurt in die Fußball-Bundesliga geschossen. Gegen den 1. FC Kaiserslautern wurde er beim Stand von 1:2 zum weiter
  • 228 Leser

KOMMENTAR · HANDBALL-EM: Hass in den Arenen

Jeder Gastgeber gibt sein Bestes, wenn Fremde kommen. Sollte man meinen. Serbien, Ausrichter der Handball-EM hatte, so darf angenommen werden, auch gute Absichten, Gäste willkommen zu heißen. Was aber ein Teil der so genannten Fans der Serben aufführte, war alles andere als gastfreundlich. Keifender Hass sprang Fremden in den Arenen entgegen - angefangen weiter
  • 320 Leser

KOMMENTAR · SCHÄUBLE: Er ist wieder da

Gerade ein Jahr ist es her, da liefen in Berlin Wetten auf den Rücktritt des Finanzministers. Wolfgang Schäuble musste zuvor mehrmals aus gesundheitlichen Gründen aussetzen. Er wurde wegen rüder Tonart gegenüber seinem - deswegen abgetretenen - Pressesprecher als 'Minister Gnadenlos' attackiert und hatte großen Ärger mit dem Koalitionspartner FDP wegen weiter
  • 235 Leser

KOMMENTAR · SYRIEN: Die Stunde der Wahrheit

Alle Gelegenheiten für das Assad-Regime sind vorbei, durch Machtteilung einen friedlichen Ausweg aus der Krise zu finden; alle Versuche von außen sind gescheitert, das Morden zu stoppen. Die Rebellen stehen vor Damaskus. Auch wenn das Regime erneut schwor, alle Unruhestifter auszuradieren, es kann das Blatt nicht mehr wenden. Präsident Bashar al-Assad weiter
  • 282 Leser

LEITARTIKEL · SOLARFÖRDERUNG: Aus dem Ruder gelaufen

Spätestens im Jahr 2019 kann der gesamte Strom in Deutschland aus Solaranlagen kommen. Zumindest wenn der Aufbau von Photovoltaikanlagen im gleichen Tempo weitergeht wie in den letzten beiden Jahren. Das klingt schön, hätte aber gravierende Nachteile. Mal von den Kosten abgesehen - es gäbe nur Strom, wenn die Sonne scheint. Und das ist in Deutschland weiter
  • 318 Leser

Leonard Cohens Stehblues für eine sarkastische Welt

Es gibt Künstler, die starten grundsätzlich außer Konkurrenz: So ist das auch mit Leonard Cohen, der mit 'Old Ideas' (Columbia Records) sein nunmehr zwölftes Studioalbum veröffentlicht, auf das die Fans acht Jahre warten mussten. Eine erträgliche Phase, schließlich war der große Lyriker unter den Sängern in dieser Zeit gleich zweimal auf großer Welttournee weiter
  • 348 Leser

Leute im Blick vom 30. Januar

Lothar Matthäus Der Fußball-Rekordnationalspieler Lothar Matthäus (50) bekommt eine eigene Doku-Soap auf Vox. Es 'wird bereits gedreht', sagte eine Sprecherin des Senders. Matthäus sagte der 'Bild'-Zeitung: 'Dusche und Schlafzimmer sind tabu, Sex-Szenen wird es mit Sicherheit nicht geben.' Die Kamera solle ihn im Alltag begleiten. Dabei sei alles was weiter
  • 347 Leser

Losglück fürs deutsche Team

In der Qualifikation zur Handball-WM gegen Bosnien
Am Rande der EM wurde die Auslosung für die Qualifikation zur Handball-WM in Spanien (11. bis 27. Januar 2013) vorgenommen. Die deutsche Mannschaft hatte Losglück: Am 9./10. und 16./17. Juni trifft das Team von Bundestrainer Martin Heuberger auf Bosnien-Herzegowina. Verzichten muss er dabei auf den Göppinger Michael Haaß, der nach seinem Sprunggelenksbruch weiter
  • 231 Leser

LOTTERIE vom 30. Januar

Süddeutsche Klassenlotterie 1 Million Euro auf die Losnummer 1 592 962; 100 000 Euro auf die Losnummer 2 772 325; 50 000 Euro auf die Losnummer 2 248 936; 10 000 Euro auf die Losnummer 2 586 849; je 5000 Euro auf die Endziffern 89 827; je 1000 Euro auf die Endziffern 4611; je 200 Euro auf die Endziffern 61, 71. Glücksspirale Endziffer 4: 10 Euro, Endziffer weiter
  • 316 Leser

Lucas Barrios vor Abschied aus Dortmund

Die Zeichen stehen auf Trennung. Winkend nahm Borussia Dortmunds Angreifer Lucas Barrios nach dem 3:1 gegen 1899 Hoffenheim die 'Lucas, Lucas'-Sprechchöre der mächtigen Südtribüne entgegen. Es schien, als wolle der erst in der Schlussphase eingewechselte Torjäger auf diese Weise Abschied von der Borussia nehmen. Bis Dienstag können Fußball-Profis den weiter
  • 254 Leser

Manchmal dauert ein Spiel nur 17 Minuten

SC Freiburg kassiert in Mainz drei frühe Tore und 'Rot' für Fallou Diagné
Für den neuen Freiburger Trainer Christian Streich kam es in Mainz bei seinem ersten Bundesliga-Auswärtsspiel seit dem Amtsantritt knüppeldick. weiter
  • 275 Leser

Mappus spricht von Manipulation

Baden-Württembergs früherer Ministerpräsident Stefan Mappus (CDU) hat der grün-roten Landesregierung im Streit um den ENBW-Deal 'Geschichtsklitterung' vorgeworfen. In einem Interview mit der Nachrichtenagentur dpa sagte Mappus in Stuttgart, das Staatsministerium habe den Bericht für den Untersuchungsausschuss zum Rückkauf der Aktien des Energiekonzerns weiter
  • 222 Leser

Mehr Linke unter Beobachtung

Friedrich verteidigt das Vorgehen des Verfassungsschutzes
Der Verfassungsschutz beobachtet nach Angaben der Linken über die Hälfte ihrer 76-köpfigen Bundestagsfraktion - und damit weit mehr als bisher bekannt. Die Behörden in Niedersachsen, Bayern und Baden-Württemberg hätten eingestanden, dass sie die Abgeordneten aus diesen Ländern ausforschen. Ungeachtet der bis in die Union verbreiteten Kritik verteidigte weiter
  • 235 Leser

Mittelstand in Rekordlaune

Studie von Ernst & Young: Optimismus trotz Zuspitzung der Schuldenkrise
Bei Deutschlands Mittelständlern brummen die Geschäfte. Auch der jüngste konjunkturelle Dämpfer Ende 2011 scheint keine großen Folgen zu haben. Jedoch fallen die Prognosen etwas skeptischer aus. weiter
  • 410 Leser

NA SOWAS . . . vom 30. Januar

'Schmallenberg' heißt das Virus, wegen dem seit einiger Zeit häufig Lämmer und Kälber mit Missbildungen geboren werden. Virologen arbeiten mit Hochdruck daran, ein Gegenmittel zu finden, aber ein Ort im Sauerland hat ganz andere Sorgen: Die Stadt Schmallenberg befürchtet, ihr Ruf werde geschädigt. Das Virus heißt wie die Stadt, weil Viren nach der ersten weiter
  • 310 Leser

Nach der Babypause schnell wie eh und je

Amelie Kober triumphiert beim Heimrennen des Snowboard-Weltcups
Mit einem spontanen Tänzchen feierte Amelie Kober im Zielraum ihren Coup als schnellste Snowboard-Mama im Weltcup-Zirkus. 16 Monate nach der Geburt von Sohn Lorenz gewann die 24-Jährige beim Parallel-Riesenslalom am Sudelfeld den ersten Weltcup seit ihrer Babypause. Die Olympia-Zweite von 2006 setzte sich beim Heimspiel im Finale gegen die Österreicherin weiter
  • 351 Leser

NOTIZEN vom 30. Januar

ISS weicht aus Eine Minute lang kräftig Gas gegeben hat die Internationale Raumstation (ISS) und ihren Kurs um die Erde um 1,7 Kilometer angehoben. Sie wich damit den Trümmern des chinesischen Satelliten Fengyun-1Ceines aus, die seit seiner Zerstörung im Jahr 2007 um die Erde rasen. Kurz vor dem Manöver ist der Versorgungsfrachter 'Progress', der am weiter
  • 241 Leser

NOTIZEN vom 30. Januar

Filmpreise Der französische Stummfilm 'The Artist' ist dem Oscar einen Schritt näher gerückt: Michel Hazanavicius gewann für seine Schwarzweiß-Produktion den Preis der US-Regisseure (DGA). Die Auszeichnung gilt als ein Indikator für die Verleihung der Oscars am 26. Februar. Auch das Sundance-Filmfestival hat am Wochenende seine Preise vergeben: Das weiter
  • 295 Leser

NOTIZEN vom 30. Januar

Referendum gefordert Nach landesweiten Massenprotesten in Russland hat Friedensnobelpreisträger Michail Gorbatschow (80) eine Volksbefragung über eine Verfassungsreform gefordert. Zehntausende Demonstranten wollten nicht nur einen Wechsel von Personen, sondern auch eine Änderung des politischen Systems, schrieb der frühere Sowjetpräsident in der kremlkritischen weiter
  • 273 Leser

NOTIZEN vom 30. Januar

Merkel fällt bei Milan aus Fußball: - Der deutsche Junioren-Nationalspieler Alexander Merkel vom italienischen Meister AC Mailand muss rund 40 Tage pausieren. Der 19-Jährige, der erst kurz zuvor vom FC Genua zu Milan zurückgekehrt war, hatte sich beim 3:1 im Pokal-Viertelfinale gegen Lazio Rom am rechten Knie verletzt. Doni gibt Manipulation zu Fußball: weiter
  • 269 Leser

NOTIZEN vom 30. Januar

Natur statt Militär Lahr - Frühere Militäranlagen in Baden-Württemberg sollen künftig dem Naturschutz dienen. Insgesamt rund 274 Hektar ehemals militärisch genutzter Fläche sind am Sonntag offiziell zum nationalen Naturerbe erklärt worden. Sie dienten damit zukünftig dem Naturschutz und der Sicherung der biologischen Vielfalt, sagte Landwirtschaftsminister weiter
  • 369 Leser

NOTIZEN vom 30. Januar

Börsenpläne in Gefahr Fast genau ein Jahr nach Bekanntgabe der Pläne für die Megafusion ist bei Deutscher Börse und der US-Börse NYSE Euronext die Euphorie verflogen. Die EU-Kommission scheint entschlossen, den weltgrößten Börsenbetreiber zu verhindern. Am Mittwoch (1. Februar) wollen die 27 Kommissare den Fall entscheiden, eine Woche später endet ihre weiter
  • 403 Leser

Pluschenko mit Schmerzen zum siebten EM-Titel

Comeback gelungen: Eiskunstlauf-Olympiasieger Jewgeni Pluschenko hat sich bei seinem ersten internationalen Wettkampf nach fast zweijähriger Pause den siebten Titel bei Europameisterschaften gesichert. Der Russe lief in Sheffield eine Klasse-Kür und gewann vor seinem Landsmann Artur Gatschinski und dem Titelverteidiger Florent Amodio aus Frankreich. weiter
  • 287 Leser

POLITISCHES BUCH: Leidensweg in Stalins Land

'Gelobtes Land' ist die dokumentarische Vorgeschichte von Eugen Ruges Romanerfolg 'In Zeiten des abnehmenden Lichts': Ein deutscher Jungkommunist flieht vor der Nazi-Barbarei in Stalins 'gelobtes Land'. Doch er kommt vom Regen in die Traufe. 'Wir waren immer Hitlergegner, auch als alle den Hitler-Stalin-Pakt bejubelt haben', sagt einer seiner Freunde. weiter
  • 334 Leser

Polizei richtet den Blick auf Räder ohne Licht

Die Polizei wirft ein Auge auf 'Schwarzfahrer'. Denn Radfahrer, die im Dunkeln ohne Licht unterwegs sind, werden schnell übersehen, häufig kommt es zu Unfällen. 'Wir wollen sensibilisieren', sagt Hans-Peter Lotzkat, Leiter der Verkehrsüberwachung bei der Polizei in Freiburg. Das Winterhalbjahr ist der Schwerpunkt der Kontrollen. Diese werden landesweit weiter
  • 293 Leser

Protestaktion in Heilbronn gegen Neonazis

'Nie wieder Faschismus' forderten fast 1000 Demonstranten am Samstag in Heilbronn. Mit einer Protestaktion mehrerer Initiativen wurde der Widerstand gegen rechte Gewalt bekundet. Der Bundestagsabgeordnete Richard Pitterle (Linkspartei) erinnerte auf der Theresienwiese an die Ermordung der Polizistin Michèle Kiesewetter, die dort vor fast fünf Jahren weiter
  • 282 Leser

Romeo und Julia auf der Opernbühne

Das Badische Staatstheater präsentiert in einer neuen Reihe 'Meisterwerke des 20. Jahrhunderts'. Dass dazu nicht nur die alten Bekannten des modernen Repertoires zählen, beweist die erste Premiere: Frederick Delius' Oper 'Romeo und Julia auf dem Dorfe'. Delius (1862-1934) sitzt als kosmopolitischer Komponist zwischen allen Stühlen: Sohn deutscher Eltern, weiter
  • 310 Leser

Schauspielerei ausnahmsweise mal erlaubt

Joachim Löw hat das EM-Jahr angepfiffen. Vier Monate vor dem Beginn der Titelmission in Polen und der Ukraine dürfen 23 heiße Kandidaten für das Turnier im Sommer schon einmal zwei Tage lang EM-Luft schnuppern. In TV-Spots und Fotoaufnahmen für die Euro müssen die Nationalspieler dabei ausnahmsweise nicht als Fußballer glänzen, sondern als Schauspieler weiter
  • 270 Leser

Schlecker: Land bietet Bürgschaft für Investoren an

Die insolvente Drogeriekette Schlecker sucht nach einem Ausweg aus der Notlage. Dabei könnten Investoren auf eine staatliche Bürgschaft hoffen. 'Sollte das Insolvenzverfahren auf eine Investorenlösung hinauslaufen und ein Investor ein tragfähiges Konzept vorlegen, ist eine Bürgschaft des Landes Baden-Württemberg denkbar', sagte Wirtschafts- und Finanzminister weiter
  • 367 Leser

Schweiz will Gegenleistung

Minister für rasche Einigung im Fluglärmstreit - Betroffene skeptisch
Im Anflug auf den Schweizer Flughafen Zürich fliegen die meisten Maschinen über Süddeutschland. Seit Jahren gibt es deshalb Streit. Nun scheint ein Fluglärm-Staatsvertrag in greifbare Nähe gerückt. weiter
  • 274 Leser

Schäuble mahnt de Maizière zur Sparsamkeit

Dem Bundesfinanzministerium ist die Reform der Bundeswehr einem 'Spiegel'-Bericht zufolge zu teuer. Die Pläne von Verteidigungsminister Thomas de Maizière (CDU) verfehlten 'das zentrale Ziel', überzähliges Personal der Bundeswehr kostengünstig abzubauen, heißt es nach Informationen des Magazins in einem Brief an das Verteidigungsressort. Die im Zuge weiter
  • 289 Leser

Sonnensturm leert Strahlengürtel

Elektroden werden ins Weltall weggeblasen
Der äußere Strahlengürtel um die Erde ist nach Sonnenstürmen immer leer. Forscher wissen jetzt, weshalb: Die Sonne bläst die Elektronen weg. weiter
  • 319 Leser

Spanair steht vor dem Aus

Die von der Pleite bedrohte Fluggesellschaft Spanair hat ihren Betrieb überraschend eingestellt. Das spanische Unternehmen sagte alle Flüge ab. Allein am Samstag und Sonntag wurden 384 Verbindungen gestrichen. Knapp 23 000 Passagiere waren betroffen. Davon konnten nach Angaben der Flughafenbehörde AENA mehr als 8000 auf Flüge anderer Gesellschaften weiter
  • 337 Leser

Spartaner tragen Sneakers

Vertanzte Oper: 'Castor et Pollux'
Ballettchoreograf Martin Schläpfer und Künstlerin Rosalie inszenieren barocke Oper: 'Castor et Pollux' feierte in Düsseldorf Premiere. weiter
  • 264 Leser

Spitze bei Atomforschung

Das Institut für Transurane bei Karlsruhe genießt weltweit hohe Reputation
Eine der bedeutendsten europäischen Forschungseinrichtungen ist das Institut für Transurane. Dort werden für viele Nuklearbereiche wissenschaftliche Grundlagen geschaffen - aber nur Experten wissen davon. weiter
  • 337 Leser

SPORT AKTUELL

Gladbach fertigt VfB ab Stuttgart - In der Fußball-Bundesliga hat gestern der VfB Stuttgart eine 0:3 (0:1)-Niederlage gegen Borussia Mönchengladbach kassiert. Der SC Freiburg unterlag in Mainz mit 1:3 (0:3). Dänemark Europameister Belgrad - Die dänischen Handball-Männer sind zum zweiten Mal nach 2008 Europameister. Der WM-Zweite setzte sich gegen Gastgeber weiter
  • 295 Leser

Sprengsatz lässt Auto in die Luft fliegen

Am Rande der Ravensburger Innenstadt ist am Samstag ein Auto explodiert. Unbekannte hatten unter dem parkenden Fahrzeug einen Sprengsatz gezündet. Durch die Detonation wurde das Auto völlig zerstört, teilte die Polizei mit. Danebenstehende Autos wurden beschädigt, in der näheren Umgebung gingen mehrere Fensterscheiben zu Bruch. Verletzt wurde den Angaben weiter
  • 225 Leser

Stuttgarter Tore beim Afrika-Cup

Mamadou Bah und Ibrahima Traore vom Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart haben beim Afrika-Cup mit Guineas Nationalmannschaft mit einem Schützenfest Kurs auf das Viertelfinale genommen. Bei Guineas 6:1-Triumph in der Vorrundengruppe D über Botswana trugen sich auch beide VfB-Profis in die Torschützenliste ein. Nachdem sich Mitfavorit Ghana gegen Mali weiter
  • 238 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Fußball, Africa Cup, 3. Spieltag Gruppe B: Elfenbeinküste - Angola ab 18.30 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Das Neueste vom deutschen Profifußball. Komplett-Überblick zum aktuellen Geschehen in der Bundesliga und in der 2. Liga. Interviews, Meinungen und Hintergründe zum Spieltag, News zu Klubs, Spielern und Funktionären ab 18.30 Uhr weiter
  • 259 Leser

Umweltschutz geht vor

Taucher in 'Costa Concordia' unterbrechen Opfersuche
Kräftiger Wind und höhere Wellen: Die Taucher haben die Suche nach Opfern in der 'Costa Concordia' gestern unterbrochen. Ohnehin gilt jetzt der Schutz der Umwelt vor einer Ölpest als das vorrangige Ziel. weiter
  • 282 Leser

Von Transuranen und Alphastrahlern

Die Krebstherapie ist auch einer der ITU-Forschungsbereiche. Alphastrahler sollen Krebszellen effizient zerstören, ohne dem gesunden Gewebe zu schaden. Der Neubau mit modernsten Labors, gesichert gegen Erdbeben und Flugzeugabstürze, soll im nächsten Jahr begonnen werden. Derzeit entsteht ein Bürogebäude mit 300 Arbeitsplätzen für 15 Millionen Euro. weiter
  • 324 Leser

Leserbeiträge (2)

Jahreshauptversammlung

Attraktives Angebot soll neuen Schwung bringen.

Liederkranz Waldhausen bietet Singen mit Kinderbetreuung für junge Familien an.

Das vorgestellte Konzept zur Gründung eines Jungen Chores wurde einstimmig gut geheißen. Außer dem vom Stammchor unterschiedlichen Liedgut mit Hits, Pop und Gospel wird die Möglichkeit der Kinderbetreuung

weiter
  • 6199 Leser