Artikel-Übersicht vom Freitag, 24. Februar 2012

anzeigen

Regional (67)

Hoffnungen auf den Minister

Heuchlingen/Mögglingen
Für Irritationen hat eine Mitteilung des Landesverkehrsministeriums in Mögglingen gesorgt. Darin waren alle Landesstraßen aufgeführt, die in diesem Jahr saniert werden sollen. Nicht dabei ist die Straße zwischen Heuchlingen und Mögglingen. Das bedeutet aber nicht, dass es dieses Jahr nichts wird. weiter
  • 318 Leser

Mehr als „gottverdammte“ Straßen

Mögglinger Gemeinderat befasst sich am Freitag mit neuem Bauland, Kunst und Verbandsarbeit
Mehrfach gab es in der Gemeinderatssitzung von Bürgermeister Ottmar Schweizer Spitzen zur langersehnten Umgehungsstraße beziehungsweise zum Straßenausbau in Richtung Heuchlingen. Doch er betonte bei einem anderen Punkt, der sich mit Kunst befasste, dass der Ort anders wahrgenommen werden soll „als nur mit diesen gottverdammten Straßen“. weiter
  • 268 Leser

Sofa-Zeit für alle im Gemeindehaus

Heubach. Am Sonntag 26. Februar ist wieder Zeit für „SOFA - Sonntag für alle“, zu dem der „Arbeitskreis Ökumene Heubach“ Jung und Alt einlädt. Im evangelischen Gemeindehaus in der Klotzbachstraße ist zwischen 14.30 Uhr und 17 Uhr Gelegenheit, einen schönen Sonntagnachmittag gemeinsam mit anderen zu verbringen. Die Kaffeetafel weiter
  • 252 Leser

Kurz und bündig

„Afterburner“ im QLTourRaum Jetzt, am Samstag, 25. Februar, findet für alle, die den Aschermittwoch verschlafen haben, ein Nachfasching im QLTourraum Übelmesser statt. Als Gäste sind die Weiler Guga „OmsnomGugga“ zugegen. Der Spaß beginnt um 20.30 Uhr. Als Eintritt sind gute Laune und Tanzgefühl mitzubringen.Himmelreich geöffnet weiter
  • 183 Leser

„Solarpark kommt trotz sinkender Förderung“

Herrmann: Trotz Neuberechnung keine Änderung im Grundsatz und am Standort Mutlanger Heide
Bei einer Senkung der Förderung von Solaranlagen muss auch der Solarpark auf der Mutlanger Heide neu kalkuliert werden. In Frage gestellt werde er aber nicht, sagt Rathaussprecher Markus Herrmann. weiter
  • 5
  • 351 Leser

Kurz und bündig

Jamsession fällt aus Weil’s draußen deutlich wärmer geworden ist, entfällt am Samstag, 25. Februar, die Degenfelder Jamsession in der Winterhalde und im Degenfelder Snowpark. Kann denn Liebe Süden sein? Die evangelische Kirchengemeinde Lindach-Mutlangen lädt am Dienstag, 28. Februar, zum vierten Abend der Reihe „Was ist Sünde“ ein. weiter
  • 275 Leser

Polizeibericht

Radfahrer schwer verletztSchwäbisch Gmünd. Am Freitag gegen 16.50 Uhr hat sich ein 48-jähriger schwere Kopfverletzungen beim Sturz von seinem Fahrrad zugezogen. Der Mann war mit seinem Mountainbike von der Nepperbergstraße auf die Kreuzung Taubentalstraße unterwegs, als der altersschwache Lenker seines Fahrrads abbrach. Daraufhin stürzte er und zog weiter
  • 424 Leser
WIR GRATULIEREN
Samstag, 25. FebruarSCHWÄBISCH GMÜNDErika Weller, Franz-Konrad-Straße 63, zum 92. GeburtstagHerta Schmidt, Am Schönblick 28, zum 88. GeburtstagGerda Keck, Buchstraße 48/1, zum 86. GeburtstagJosef Weber, Hohenstaufenstraße 89, Rechberg, zum 81. GeburtstagCharalampos Alexandridis, Turniergraben 1, zum 79. GeburtstagRosemarie Kiggen, Melissenweg 16, Wustenriet, weiter
  • 203 Leser

Schwarz-Weiß und stumm

KinoZeitung zeigt Sensationsfilm und vielfachen Oscar-Kandidaten „The Artist“ am Donnerstag, 1. März, im Turm
Ein Film in Schwarz-Weiß. Ein Stummfilm zumal. Und nominiert für insgesamt zehn Oscars. Noch wissen wir nicht, wie „The Artist“ abschneidet, wenn am Sonntag in Los Angeles die wichtigsten Filmpreise vergeben werden. Doch wir sind sicher: „The Artist“ wird nicht leer ausgehen. Und deswegen zeigt die KinoZeitung den Film von Michel weiter
  • 5
  • 285 Leser
FRAGE DER WOCHE

Thema Stadtumbau

Schwäbisch Gmünd erlebt den größten Stadtumbau in seiner Geschichte, in diesem Jahr werden die Veränderungen noch deutlicher sichtbar. Die GT fragte Passanten: Interessiert Sie der Stadtumbau? Verfolgen Sie die Arbeiten?Pia Staudenmaier weiter
  • 2673 Leser

Am Kroatensteg ballen sich Bauarbeiten

Verankerung für Begleitmauer wird betoniert / LED-Beleuchtung
Erneut hat an der Böschung des Josefsbachs beim Kroatensteg eine Großbaustelle begonnen: Dort muss ein so genanntes Querschott betoniert werden, in dem die Begleitmauer der Uferpromenade verankert werden kann. Doch im Sommer soll der Weg entlang des Bachs komplett fertig sein – inklusive LED-Beleuchtung. weiter
  • 5
  • 472 Leser
GUTEN MORGEN

Noch mehr Glück

Man kann Pech haben, Glück oder viel Glück. Der Mann aus dem Raum Göppingen hatte saumäßig viel Glück. Noch nie in seinem Leben hat er einen Lotto-Tippschein abgegeben. Aber an diesem Mittwoch, als er auf dem Weg zur Spätschicht noch kurz etwas besorgen musste, zog ihn der Ständer mit den Spielscheinen irgendwie an. Er wählte die einfachste Variante, weiter
  • 5
  • 345 Leser

340 Millionen Euro für Gmünd

Bis 2014 fließen riesige Summen für Tunnel und Stadtumbau in die Stauferstadt
Bis zum Gartenschaujahr 2014 werden in Schwäbisch Gmünd mehr als 340 Millionen Euro investiert. Das Geld fließt in den Gmünder Tunnel, in den Stadtumbau, in ein neues Einkaufszentrum in der Ledergasse und – sollten die Investitionen gelingen – in die Bebauung am Bahnhof. weiter
  • 5
  • 471 Leser

Fest zu 250 Jahre Marktrecht

Gleich vier Jubiläen gibt es im Sommer in Gschwend zu feiern
Vor 250 Jahren hat die Gemeinde Gschwend Marktrecht bekommen. Das ist eines von vier Jubiläen, das Gschwender am 21. und 22. Juli in ihrer Ortsmitte feiern. weiter
  • 5
  • 380 Leser

Kurz und bündig

„Lebenswerke“ im Rathaus Iggingen „Lebenswerke“ ist die Kunstausstellung überschrieben, die ab Donnerstag 8. März, im Rathaus in Iggingen zu sehen ist. Malermeister Alois Sachsenmaier zeigt dabei seine Werke. Die Ausstellung wird am 8. März um 18 Uhr eröffnet. Die Werke sind bis 25. März im Rathaus zu den üblichen Öffnungszeiten weiter
  • 280 Leser

Mehr zur Mutlanger Heide

Mehr Informationen und viele Bilder zur Geschichte der Mutlanger Heide gibt es im Böbinger Heimatblättle Nummer 6. Das Heft ist für 3 Euro im Böbinger Rathaus erhältlich. weiter
  • 781 Leser

Gut besetzt

Generalversammlung des Musikvereins Zimmerbach
Um Wahlen, Ehrungen, Rück- und Ausblicke ging es bei der Generalversammlung des Musikvereins Zimmerbach in der Gaststätte „Rose“ in Zimmerbach. weiter
  • 212 Leser

Kurz und bündig

Gegen Hindenburg Der Waiblinger Grünen-Landtagsabgeordnete Willi Halder fordert Kommunen im Rems-Murr-Kreis, in denen Straßen oder Plätze noch nach Reichspräsident Paul von Hindenburg benannt sind, auf, diese Namen zu ändern. Nach Halders Kenntnis sind es noch fünf Orte: Stetten, Fellbach, Burgstetten, Weiler und Strümpfelbach.Unimog-Treffen Bei der weiter
  • 203 Leser

Muss der Wasen leiser werden?

Lärm-Grenzwerte überschritten / Schallmessungen bringen Veranstaltungsgesellschaft in Druck
Die Veranstaltungsgesellschaft in Stuttgart bemüht sich den Ball flach zu halten, wenn es um das Thema Lärm beim Cannstatter Volksfest geht. Zurzeit wird versucht, eine Lösung zu finden. Denn die nun bekannt gewordenen Messungen lassen nichts Gutes für die Zukunft ahnen. weiter
  • 212 Leser

Opfer war nach kurzer Zeit bewusstlos

Beweisaufnahme im Mordprozess gegen 44-jährige Mutter – Gerichtsmediziner präsentiert seine Ergebnisse
Mord, so lautet die Anklage. Ob Staatsanwalt Ulrich Karst in seinem Plädoyer die Tat dann auch als Mord geahndet wissen will – das lässt er offen bis nach der Beweisaufnahme. Puzzleteil für Puzzleteil wird derzeit das dramatische Geschehen an jenem zweiten Oktobersonntag unter die Lupe genommen, an dem Karin J. Selbstmord begehen wollte und ihren weiter
  • 412 Leser

Kurz und bündig

Telefonhotline für seltenes Rheuma Professor Dr. Christof FiehnDr. med. Nikolaus Miehle, beide vom ACURA Rheumazentrum Baden-Baden, stehen am Mittwoch, 29. Februar, telefonisch für Fragen für Menschen mit seltenen rheumatischen Krankheitsbildern zur Verfügung. Neben bekannten Rheumaformen wie Arthritis oder Arthrose gibt es noch hunderte anderer Rheumavarianten. weiter
  • 219 Leser

Impulse für die Pädagogik

Ulrich Steenberg, Herausgeber des „Handlexikons zur Montessori-Pädagogik“ und namhafter Montessori-Experte, war unter dem Motto „get the MO*ST“ zu Gast an der Privaten Beruflichen Schule Dr. Engel Schwäbisch Gmünd. Insgesamt 100 Lehrer und Schulleiter der Privaten Beruflichen Schulen Dr. Engel und der Poligenius Privaten Schulen weiter
  • 213 Leser

So kann Lebensenergie fließen

Psychotherapeutin Christel Lenz bildet 15 Teilnehmer in Energetischer Psychotherapie nach Fred Gallo aus
Der Suchtberatungsstelle der Sozialberatung Schwäbisch Gmünd und der Caritas gelang es, einen interessanten Ausbildungsgang in energetischer Psychotherapie nach Fred Gallo nach Gmünd zu holen. Die Psychotherapeutin Christel Lenz arbeitet seit einiger Zeit mit dieser jungen Therapiemethode, die sich mit dem Energiesystem des Körpers befasst. Kürzlich weiter
  • 243 Leser

Wühlen für den guten Zweck

Secondhand-Markt des Hausfrauenbunds im Prediger – Erlös geht an soziale Projekte
Den ersten Secondhand-Markt gab’s 1998 zum 10-jährigen Bestehen des Deutschen Hausfrauenbunds unter der Regie von Ursula Röttele. Daraus entwickelte sich eine jährliche Tradition, die kürzlich wieder im Prediger stattfand. weiter
  • 294 Leser

Lindenfarb bemüht sich um bessere Luft

Ertragssituation beim Unterkochener Textilveredler bremst Engagement – Politik soll mit Förderung helfen – Neues Kraftwerk soll 2012 kommen
Die Lindenfarb Textilveredlung Julius Probst GmbH & Co. KG (Lifa) steht wegen Emissionen aus ihren Produktionsanlagen im Fokus der Unterkochener Bevölkerung. Das Unternehmen war und ist bestrebt, auf dem neuesten Stand der Technik zu sein, was aufgrund der Ertragssituation am Standort Deutschland als Textilveredelungsspezialist nicht einfach ist. weiter
  • 5
  • 669 Leser
SCHAUFENSTER
Restkarten für Werner KoczwaraFür die Veranstaltung mit Werner Koczwara am Freitag, 2. März, um 20 Uhr im Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd sind noch wenige Restkarten im Café Spielplatz, Telefon (07171) 62288 zum Preis von 15 Euro erhältlich.Restkarten für Max RaabeAm Sonntag, 25. März, um 20 Uhr kommen Max Raabe & Das Palast Orchester mit „Küssen weiter
  • 384 Leser

Politisches Kabarett trifft auf Musikalität

Deutschmann – der Name ist Programm und steht seit vielen Jahren für politische Unterhaltungskunst der besonderen Art: Deutschmann kombiniert Aktualität und Tiefe mit Musikalität, Witz und dem Mut zur Improvisation. Die Kulturinitiative Schloss-Scheune Essingen holt am Samstag, 17. März, um 20 Uhr Matthias Deutschmann mit seinem Programm „Solo weiter
  • 298 Leser

Herzklopfen beim Umblättern

50 Veranstaltungen mit 15 000 Besuchern – die positive Bilanz von zehn Jahre Kultur am „OAG“
Klassik und Jazz, Solisten und Ensembles, Kabarettisten und Zauberer, Wort- und Tonakrobaten von internationalem Ruf – ein vielfältiges Programm bestimmt die „Kultur am OAG“. Das Veranstaltungsprogramm des Ostalb-Gymnasiums in Bopfingen gibt es seit zehn Jahren mit einer Bilanz von 50 Veranstaltungen mit 15 000 begeisterten Besuchern. weiter
  • 343 Leser

Spuren der Vergangenheit

Walter Wörz hält einen Vortrag zum Militärstandort Mutlanger Heide
Vom Army Airfield zum friedlichen Wohnpark: Bereits als zwölfjähriger Junge hatte Walter Wörz die ersten Bilder vom amerikanischen Stützpunkt auf der Mutlanger Heide fotografiert. In seinem Lichtbildervortrag ließ er bei den Zuschauern im Böbinger Bürgersaal alte Erinnerungen aufleben und suchte nach Spuren in der Gegenwart. weiter

Notrufsäule und Festplatz

Durlangen. Mit einer Anfrage der Björn-Staiger-Stiftung auf Übernahme einer Patenschaft für die vom Abbau bedrohte Notrufsäule an der B 298 auf Höhe Amandusmühle beschäftigt sich der Gemeinderat Durlangen in seiner Sitzung am Freitag, 2. März, um 19 Uhr in der Villa Waibel in der Zimmerbacher Straße 29. Zudem geht es um eine Bepflanzung in Tanau als weiter
  • 311 Leser
ZUR PERSON

Manfred Leißle feiert 60.Geburtstag

Iggingen. Er ist seit 32 Jahren Mitglied des Igginger Gemeinderates, zweiter stellvertretender Bürgermeister, viele Jahrzehnte Musiker mit Leidenschaft und seit 2001 Vorsitzender des Gesang- und Musikvereins Cäcilia: An diesem Samstag feiert Manfred Leißle seinen 60.Geburtstag.Es ist schon etwas Besonderes, mit jungen 28 Jahren in den Gemeinderat gewählt weiter
  • 148 Leser

Ein guter Stau in Mögglingen

Bürgerinitiative „B 29 – raus!“ legt eine Stunde lang den Verkehr auf der Bundesstraße lahm – lange Staus
Dass man im Mögglingen im Stau steht, das wissen Leute, die die B 29 zwischen Gmünd und Aalen oft nutzen. Am Freitag Abend war der Stau noch dichter als sonst. Kein Wunder. Die Bürgerinitiative „B 29 – raus!“ hat den Verkehr lahmgelegt. weiter

Bauarbeiten für Wendeplatte

Alfdorfer Gemeinde schafft Platz für die Sanierung der Ortsdurchfahrt
Derzeit werden in Alfdorf zwei Gebäude dem Erdboden gleich gemacht, um Platz für eine Buswendeplatte zu schaffen. Außerdem wird die Kanalisation erneuert und der Straßenverlauf umverlegt, wie Hauptamtsleiter Wolfgang Fauth sagt. weiter
  • 413 Leser

Böbinger Rat berät dickes Paket

Gemeinderat tagt am Montag
Die Flurneuordnung in der Gemeinde und Hochwassschutzmaßnahmen sind große Themen der Gemeinderatssitzung in Böbingen. Diese ist am kommenden Montag, 27. Februar. weiter
  • 229 Leser

DRK-Haus in Heubach profitiert

Von ARD-Fernsehlotterie
Die ARD-Fernsehlotterie fördert das Gemeinwesen mit mehr als 81 Millionen Euro. Geld ist auch nach Heubach geflossen: Mit finanzieller Unterstützung der ARD Fernsehlotterie konnte das DRK Schwäbisch Gmünd sein Mehrgenerationenhaus in der Rosensteinstadt bauen. weiter
  • 551 Leser

Fasching wie in der Manege

„Schmutziger Donnerstag“ im Pflegeheim St. Johannes
„Manage frei“, unter diesem Motto stand die Faschingsveranstaltung am „Schmutzigen Donnerstag“ im Pflegeheim St. Johannes in Waldstetten. weiter
  • 361 Leser

Kurz und bündig

Lauterner Hütte geschlossen Auf Grund der schlechten Witterungsverhältnissen muss die Albvereinshütte in Lautern am Sonntag, 26. Februar, geschlossen bleiben. Dies teilt die Lauterner Ortsgruppe mit.Brennholzversteigerung in Heubach Die erste Versteigerung von Brennholz ist am Dienstag, 28. Februar, ab 18 Uhr im Bistro Lummerland in Heubach. Es werden weiter
  • 198 Leser

„Folks-Musik“ im Refektorium

Lorch. Die Urgesteine der Mittelaltermusik, „Des Geyers schwarzer Haufen“ sind am Samstag, 25. Februar, im Refektorium des Klosters Lorch zu erleben. Mit „Folks-Musik“, einer Mixtur, die historische, folkige und auch rockige Klänge vereint, und in der Tradition der Spielleute geht das Trio spielend durch die Jahrhunderte und weiter
  • 252 Leser

Allgemeingut achten

Gedenktafel nach Vandalismus wieder angebracht
Mutwillig beschädigt und aus der Befestigung herausgerissen war eine Gedenktafel der Ortsgruppe Waldstetten des Schwäbischen Albvereins im Park Alter Friedhof in Waldstetten. Jetzt hat der Bauhof die Tafel wieder angebracht. Die Verwaltung appelliert an den Gemeinsinn der Bürger. weiter
  • 5
  • 350 Leser

Hüttenwochenende auf der Cilli-Hütte

Bei eisigen Temperaturen, dafür aber umso schönerem Wetter verbrachte eine Gruppe des Skiclubs Heubach-Bartholomä unter der Leitung des DSV-Skischulleiters Wolfgang Kmoch ein Wochenende auf der Cilli-Hütte in Reutte im Skigebiet Hahnenkamm. Der strahlende Sonnenschein und beste Pistenverhältnisse ermöglichten wieder Skikurse für die Kinder und Skispaß weiter
  • 207 Leser

Polizist berichtet von Afghanistan

Waldstetten. Joachim Wiehn, Polizeioberkommissar beim Polizeirevier Gmünd, war von 2008 bis 2010 als Polizeiausbilder und Berater in Afghanistan in der internationalen Polizeimission „Eupol“ sowie als Angehöriger des deutschen Polizeiprojektteams eingesetzt. Er berichtet über seine Erlebnisse bei der Waldstetter Matinee am Sonntag, 26. Februar, weiter
  • 357 Leser

14 000 Kunden ohne Telefon

Ostalbkreis. Etwa 14 000 Vodafone-Kunden waren am Freitag Nachmittag mehrere Stunden lang übers Festnetz nicht erreichbar. Ein technischer Defekt hatte dafür gesorgt, dass die Stromversorgung des Vodafone-Netzes unterbrochen wurde. Das Unternehmen schaffte mit einem Notstromaggregat Abhilfe. Nach einigen Stunden waren die Vodafone-Kunden für Anrufer weiter
  • 449 Leser

Miese Masche an Haustür und Straßenrand

Leute über den Tisch gezogen
Betrug im Internet, am Telefon über den Tisch gezogen, windige Angebote per E-Mail? Eine Betrugsserie in ganz Deutschland und wohl auch darüber hinaus beweist jetzt, dass Ganoven auch noch mit einer ganz altmodischen Masche reisen und zum Ziel kommen, jetzt gerade auch im Ostalbkreis. Sie verkaufen billigste Kochgeräte zu Phantasiepreisen. weiter
  • 559 Leser

Raffiniert und expressiv

8. Kunstpreisträger der VR-Bank Aalen: der Karlsruher Künstler Uwe Lindau
Der 8. Kunstpreisträger der VR-Bank Aalen ist der Künstler Uwe Lindau. Lindau ist in Karlsruhe aufgewachsen und hat sich hier ein künstlerisch inspirierendes Umfeld geschaffen. Hier feierte er auch große Ausstellungserfolge. In zahlreichen weiteren Ausstellungen in Deutschland und anderen europäischen Ländern wurde sein Werk einem breiten Publikum bekannt. weiter
  • 844 Leser

Das Ziel ist erreicht

Am 3. März wird das Franziskus Gymnasium Mutlangen eingeweiht
Das Ziel ist erreicht: Nach dem Spatenstich im Februar 2010 und der Grundsteinlegung im Juli 2010 wird das Franziskus Gymnasium am Samstag, 3. März, offiziell eingeweiht. Die rund 270 Schüler, das 17-köpfige Lehrerkollegium sowie Schulleiter Harald Ocker haben sich für diesen besonderen Tag einiges einfallen lassen. weiter
  • 375 Leser

Damit Angst nicht überwältigt

Emotional Leadership: Aus Kanada importierte Kulturtechnik der Emotion soll Führungskräfte stärken
So war es einmal: Der Chef hatte eine Idee, hat seine Mitarbeiter entsprechend motiviert, wichtige Bereiche delegiert und den Erfolg kontrolliert. Und heute? „Heute ist die Berufswelt so komplex geworden, dass auch klare Vorgaben nur noch eine kurze Lebensdauer haben“, sagt Diplompsychologin und Volkswirtin Dr. Helga Breuninger. Heute müssten weiter
  • 4
  • 582 Leser

Busverkehr am Dienstag eingeschränkt

Urabstimmung im Busgewerbe
Die Gmünder müssen am Dienstag mit Einschränkungen im Öffentlichen Personennahverkehr ÖPNV rechnen. Die organisierten Beschäftigten von Stadtbus Gmünd werden an einer Urabstimmung über einen Streik teilnehmen. weiter
  • 570 Leser

ZFLS erneut mit Umsatzrekord

Erlöse kletterten 2011 auf 3,6 Milliarden Euro / Auch 2012 Wachstum geplant
Die ZF Lenksysteme GmbH (ZFLS) hat 2011 ihr Wachstumsziel übertroffen und mit 3,6 Milliarden Euro einen neuen Umsatzrekord aufgestellt, 19 Prozent mehr als 2010. Im Jahr 2008 lagen die Erlöse noch bei 2,197 Milliarden Euro weiter
  • 5
  • 550 Leser

Stadtteil-Glocken läuten für EKM

Schwäbisch Gmünd. Erstmals sind in diesem Jahr die Gmünder Stadtteile bei der Eröffnung des Festivals Europäische Kirchenmusik (EKM) präsent – nämlich akustisch durch das Geläut ihrer Kirchenglocken.Der junge japanische Künstler und „artist in residence“ im Karlsruher Zentrum für Kunst und Medientechnologie (ZKM), Junya Oikawa, verarbeitet weiter
  • 339 Leser

Tunnel-Name offiziell

Regierungspräsident Schmalzl: Gmünder Einhorn-Tunnel
Nun ist es offiziell: Der Tunnel unter Gmünd wird künftig Gmünder Einhorn-Tunnel heißen. Regierungspräsident Johannes Schmalzl teilte Oberbürgermeister Richard Arnold am Freitag mit, dass das Bundesverkehrsministerium dem von der Stadt vorgeschlagenen Tunnelnamen zugestimmt hat. weiter

43-Jähriger verletzt

Bei Baumfällarbeiten am Nepperberg schwere Fraktur erlitten
Ein 43-jähriger gewerblicher Industriekletterer ist am Freitag gegen 11.30 Uhr bei Baumfällarbeiten an einem stark abfallenden Hang nahe der Nepperbergstraße in Schwäbisch Gmünd schwer verletzt worden. Der Mann wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht, ein angeforderter Hubschrauber kam nicht zum Einsatz. weiter
  • 5
  • 1014 Leser

Temporeiche „Papanoia“

Soupkultur beim Theater der Stadt Aalen: gelungene szenische Lesung
Das Leben des arbeitslosen Ralphs hat einen neuen Inhalt: Papa sein. In Vollzeit. Von nun an wird er verfolgt von den subtilen Fragen seines Töchterchens Lulu, Bastelherausforderungen in der Kita und hauseigenen Klatschmäulern. Diese Art von Verfolgung nennt sich „Papanoia“, die der Amerikaner Ralph Martin überzeichnet, witzig und selbstironisch weiter
  • 534 Leser
SCHAUFENSTER
„Fetih 1453“Meist flimmern auf den großen Leinwänden der deutschen Kinosäle Filme aus Hollywood oder teure einheimische Produktionen. Zum wiederholten Mal hat es nun wieder ein türkischer Film geschafft zu landen. „Fetih 1453“ heißt der fast dreistündig Opus von Regisseur Farut Aksoy. Türkei-Premier Erdogan war scheinbar interessiert weiter
  • 5
  • 524 Leser

Insgesamt seit 140 Jahren dabei

Ehrung der Raiffeisenbank Rosenstein für langjährige Mitarbeit
Zur Würdigung von insgesamt 140 Jahren Betriebszugehörigkeit bei der Raiffeisenbank Rosenstein verbrachten die Vorstandsmitglieder Matthias Hillenbrand und Karl Magenau den traditionellen Ehrungsabend mit den entsprechenden Mitarbeitern der Bank in schöner Atmosphäre. weiter
  • 5
  • 472 Leser

Schneeevent muss ausfallen

Das Team um die Winterhalde und den Snowpark Degenfeld musste sich dazu entschließen, die Veranstaltung für Hobby Freeskier und Snowboarder aus dem Ostalbkreis aufgrund der anhaltend warmen Temperaturen abzusagen. Die Veranstalter hatten noch darauf gehofft die Veranstaltung in einer abgespeckten Version durchführen zu können, aber auch das ist nach weiter
  • 340 Leser
Neu-Ulm:

Konzerte von André Rieu verschoben

Die Konzerte von André Rieu am 1. und 2. März in der Ratiopharm-Arena in Neu-Ulm müssen krankheitshalber verschoben werden. Das teile der Veranstalter mit, berichtet der Südwestrundfunk. Der Stargeiger wird dafür am 4. und 5. Oktober in Neu-Ulm auftreten. Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit, sie können aber

weiter
  • 614 Leser
Gemeinderatsbeschluss in Herbrechtingen:

Keine Spielhallen in der Stadtmitte

In der Stadtmitte von Herbrechtingen (Kreis Heidenheim) dürfen sich keine Vergnügungsstätten ansiedeln. Das hat der Gemeinderat am Donnerstag mit einem geänderten Bebauungsplan festgelegt, berichtet der Südwestrundfunk. Demnach dürfen künftig im Stadtkern rund um das Geschäftszentrum "Buigen-Center" keine Spielhallen

weiter
  • 5
  • 573 Leser

Betrug mit Billigtöpfen

Fliegender Händler verkauft Heubacher Seniorin minderwertige Ware für viel Geld
In Heubach wurde eine ältere Frau vermutlich Opfer eines Betrügers, der ihr minderwertige Waren als hochwertige verkaufte. Nach derselben Masche wurde im vergangenen Jahr im Mai ein Opfer in Schwäbisch Gmünd geprellt. weiter
  • 753 Leser

Warme Füße fürs Klima

Fußbodenheizung in Kombination mit Fliesenbelag
Viele Verbraucher glauben, die meiste Energie im Haushalt mit Elektrogeräten oder Glühbirnen zu verbrauchen. So werden Energiesparlampen installiert und Fernseher laufen nicht länger im Standby-Betrieb. weiter
  • 343 Leser

„Stimmungsaufheller“

Hervorragende Wärmedämmeigenschaften
Flachdach-Fenster sorgen für natürliches Licht in Küche, Bad oder Wohn- und Schlafzimmer und erweisen sich somit als „Stimmungsaufheller“ in dunkler Jahreszeit. weiter
  • 230 Leser

KfW fördert Maßnahmen

Professionelle Begleitung
Um Bauherren zur Sicherung einer qualitativ hochwertigen energetischen Sanierung anzuhalten, unterstützt die KfW die professionelle Baubegleitung durch einen Sachverständigen während der Sanierungsphase: mit einer Erstattung von 50 Prozent der Kosten, höchstens jedoch mit 2000 Euro pro Vorhaben. „Dieser Zuschuss wird auch dann gewährt, wenn nur weiter
  • 219 Leser

Wärmeschutz

Bei der Dachsanierung an Dämmung denken
Ist das Dach in die Jahre gekommen, eventuell sogar undicht, steht eine Dachsanierung an. Viele Hausbesitzer denken da lediglich an eine neue Dacheindeckung und zerbrechen sich allenfalls über Material und Farbe den Kopf. Dabei ist die Neueindeckung auch die beste Möglichkeit, gleichzeitig den Wärmeschutz zu verbessern, weiß Energieberater Arndt Jänsch. weiter
  • 321 Leser

Schulmuseum zieht endlich ein

20 Jahre nach Start der Initiative von Gerda Fetzer stehen historische Bänke in der Klösterleschule
Im ersten Obergeschoss der Klösterleschule herrscht Hochbetrieb. Keine Lehrer, keine Schüler, dafür Handwerker und Ehrenamtliche, die das künftige Schulmuseum einrichten, sind aktiv. Mittendrin Initiatorin Gerda Fetzer, gut gelaunt und voller Pläne. weiter

Wärme aus 110 Metern Tiefe

Die Heubacher Familie Unfried hat sich entschieden, in Zukunft mit Erdwärme zu heizen
Nie wieder Heizöl kaufen. Familie Unfried aus Heubach hat sich entschieden, in Zukunft ihr Einfamilienhaus mit Erdwärme zu heizen. Dafür mussten zwei 110 Meter tiefe Bohrungen in den Vorgarten der Unfrieds getrieben werden. Seit Anfang Februar heizt die Familie ihr gesamtes Haus mit Erdwärme. weiter

Regionalsport (14)

„Ich will weitermachen“

Volleyball, Oberliga: Martin Feistritzer, Trainer der DJK Gmünd, über die Zukunft
Die Volleyballerinnen der DJK Gmünd I können bislang auf einen äußerst erfolgreichen Saisonverlauf zurückblicken. Keine Selbstverständlichkeit nach dem Abstieg in der vergangenen Runde. Großen Anteil an diesem Erfolg trägt Martin Feistritzer. Der DJK-Trainer äußert sich im Interview über... weiter
  • 209 Leser

Auf zum zweiten Streich

Kunstturnen, Verbandsliga
Sehr erfolgreich sind die Nachwuchsturner des TV Wetzgau in die neue Saison gestartet. Nach dem Auswärtssieg steht am heutigen Samstag um 15 Uhr in der Halle im Unipark der erste Heimwettkampf gegen Backnang II an. weiter
  • 124 Leser

Mayländer springt auf Position 22

Skispringen, Junioren-WM
Jan Mayländer belegte bei den Junioren-Weltmeisterschaften in Erzurum (Türkei) beim Skispringen der Herren den 22. Platz. Der 20-Jährige, der im Training mit der Anlage nicht zurecht kam, war damit zweitbester deutscher Starter. weiter
  • 139 Leser

Medaille für Dominik Mayländer

Skispringen, Deutsche Jugendmeisterschaften: Degenfelder springt im Einzelwettbewerb auf den dritten Platz
Skispringer Dominik Mayländer vom Ski-Club Degenfeld holte sich bei den deutschen Jugendmeisterschaften in Winterberg im Sauerland im Einzel die Bronzemedaille. Vereinskollege Alexander Schmid kam auf den sechsten Platz. Im Mannschaftsspringen gewannen Mayländer und Schmid mit der Baden-Württembergischen Mannschaft als Dritte zudem Bronze. weiter
  • 139 Leser

Sport in Kürze

Weltmeister in SpraitbachTanzen. Im Tanzstudio „Let’s dance“ in Spraitbach finden am heutigen Samstag drei Workshops statt. Von 11 bis 13 Uhr steht Popping mit dem zweifachen Deutschen Meister im Electric Boogie Jens „Janz The Boogie“ auf dem Programm. Von 13 bis 15 Uhr dreht sich mit Tanzlehrer Memi alles um Hip Hop, ehe weiter

„Der Erfolg war nie erwartet“

Faustball, Aufstiegsspiele zur 2. Bundesliga: TVH-Coach Dieter Munz freut sich über eine gelungene Saison
Die Faustballer des TV Heuchlingen fahren heute zur Aufstiegsrunde für die 2. Bundesliga nach Germering und treffen dort auf hochkarätige Konkurrenz aus Bayern, Württemberg und Sachsen. TVH-Trainer Dieter Munz freut sich jedoch mit seiner Mannschaft auf diese Aufgabe. weiter
  • 141 Leser

Heubach dominiert

Judo, U12-Bezirkseinzelmeisterschaften: Elf Meistertitel
Das JZ Heubach dominierte das Geschehen bei den Bezirkseinzelmeisterschaften der U12 in Kirchberg an der Murr und heimste zahlreiche Titel und Medaillen ein. weiter
  • 119 Leser

Sport in Kürze

Sabanov bleibt bis 2013Fußball. Erol Sabanov, Torhüter des 1. FC Heidenheim, hat seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag vorzeitig bis zum 30. Juni 2013 verlängert. Der 37-Jährige kam 2007 in der Oberliga zum FCH und war bis zur Saison 2011/2012 Stammtorhüter. Insgesamt absolvierte Erol Sabanov 115 Spiele für den Drittligisten aus Heidenheim. weiter
  • 269 Leser

SVF im Einsatz

Volleyball, Damen
In der A-Klasse II Ost bestreiten die Volleyballerinnen des SV Frickenhofen am heutigen Samstag in der Mehrzweckhalle in Gschwend einen Heimspieltag. Als Gegner werden die DJK Aalen II und der SC Weiler/F. erwartet. Spielbeginn ist um 13 Uhr. In der B-Klasse IV Ost geht es für die Damen aus Frickenhofen ebenfalls am heutigen Samstag um wertvolle Punkte. weiter
  • 150 Leser

VfR: Spiel in Saarbrücken abgesagt

Fußball, 3. Liga
Das Grünflächenamt hat Nein gesagt. Der Platz im Ludwigsparkstadion wurde nach einer Platzbegehung am Freitag wegen Unbespielbarkeit gesperrt. Das Spitzenspiel zwischen dem 1. FC Saarbrücken und dem VfR Aalen musste deshalb abgesagt werden. Ein Nacholtermin steht nicht fest. weiter
  • 134 Leser

Der SVG steigt auf

Bogenschießen, Bezirksliga und Bezirksoberliga
Die Bogenschützen des Bezirks Mittelschwaben haben ihre Saisonsieger ermittelt. In der Bezirksliga ging der erste Platz an Göggingen II, in der Bezirksoberliga triumphierte der BSC Göppingen. weiter
  • 112 Leser

Lorcher Duo geht vorneweg

Kunstradsport, Bezirksmeisterschaft: Bitter und Kopp auf den Plätzen eins und zwei
In der Glück-auf-Halle in Aalen-Hofen wurden die Bezirksmeisterschaften der Junioren und Elite ausgetragen. Die Lorcher Lukas Segnana, Maurice Kopp und Julius Bitter sicherten sich Medaillen. weiter
  • 152 Leser

VfR: Spiel ist abgesagt

Fußball, 3. Liga: Platz in Saarbrücken ist unbespielbar
Das für den morgigen Samstag geplante Auswärtsspiel des VfR Aalen in Saarbrücken ist abgesagt. Der Platz im Ludwigsparkstadion ist nur oberflächlich angetaut, weshalb die Platzkommission bei einer Begehung am Freitag entschied, dass die Partie nicht ausgetragen werden kann. Der Platz wurde vom Grünflächenamt der Stadt gesperrt. Ein Nachholtermin steht weiter
  • 4
  • 6733 Leser

Überregional (83)

'Fräulein' ade

In Deutschland ist der Gebrauch des 'Fräulein' auf Behördenformularen bereits seit 1972 tabu. Damals gab das Bundesinnenministeriums die Weisung aus, volljährige Frauen auch als solche zu bezeichnen. Der Duden schreibt lapidar: 'Die Anrede Fräulein ist nur noch üblich, wenn die angesprochene Frau diese Bezeichnung selbst wünscht.' dpa/Duden weiter
  • 393 Leser

'Technische Korrektur'

Börsenbarometer am dritten Tag in Folge im Minus
Trotz der guten Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat der Dax erneut mit moderaten Verlusten geschlossen. Nach dem positiven Wochenbeginn im Zuge der Griechenland-Rettung verlor das Börsenbarometer den dritten Tag in Folge. Händler begründeten die Verluste mit weiteren Gewinnmitnahmen. Am Morgen hatten zunächst die überraschend positiven Daten des weiter
  • 431 Leser

Abschiebung von Bootsflüchtlingen wird bestraft

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat Italien wegen der Abschiebung von 24 afrikanischen Bootsflüchtlingen nach Libyen gerügt. Die Flüchtlinge seien dadurch dem Risiko einer unmenschlichen Behandlung ausgesetzt worden. Italien muss nun jedem Kläger 15 000 Euro Schmerzensgeld zahlen. Die Flüchtlinge aus Somalia und Eritrea gehörten zu einer weiter
  • 322 Leser

Auf einen Blick vom 24. Februar

FUSSBALL EUROPA LEAGUE 1/16-FINALE, RÜCKSPIELE FC Schalke 04 - Viktoria Pilsenn. V. 3:1 (1:1, 1:0) FC Schalke 04: Hildebrand - Höwedes, Papadopoulos, Metzelder, Fuchs - Höger, Matip - Farfán (73. Obasi), Raul (120. Marica), Draxler (80. Baumjohann) - Huntelaar. Tore: 1:0 Huntelaar (8.), 1:1 Rajtoral (87.), 2:1, 3:1 Huntelaar (106., 120.+1). - Rote Karte: weiter
  • 292 Leser

Babys testen die Windeln der Zukunft

Computer ermitteln die Feuchtigkeit auf der Haut - Pampers sollen noch saugfähiger werden
Wie sehen die Windeln der Zukunft aus? Tausende Babys helfen mit, sie zu entwickeln. Die sechs Monate alte Lotte ist eine von ihnen. Woche für Woche lässt sie Tests über sich ergehen, im Sinne der Forschung. weiter
  • 523 Leser

Bobic heizt mit Hohn für Freiburg die Stimmung an

'Den Freiburgern ist es egal, ob sie in der ersten oder zweiten Liga spielen. Die haben eh keinen Druck.' Mit einer Portion Hohn versucht VfB-Sportdirektor Fredi Bobic offenbar, die Stimmung vorm baden-württembergischen Derby morgen, 15.30 Uhr, in der Stuttgarter Arena anzuheizen. Von der eigenen Mannschaft, aktuell Tabellenneunter vor den punktgleichen weiter
  • 331 Leser

Commerzbank verliert in Athen 2,3 Milliarden

Die Commerzbank hat ihr Portfolio an Staatsanleihen aus den Euro-Krisenländern zwar weiter abgebaut. Nach wie vor aber hängen sie wie ein Klotz am Bein der zweitgrößten deutschen Bank. Im vierten Quartal schrieb sie erneut 700 Mio. EUR auf ihre Griechenland-Papiere ab, für 2011 summieren sich die Wertkorrekturen auf 2,3 Mrd. EUR. Die Anleihen stehen weiter
  • 366 Leser

Der pinkfarbene Stolz Australiens

12,76 Karat groß ist größte je in Australien gefundene pinkfarbene Diamant. Demnächst wird der Meisterschleifer des Rohstoffkonzerns Rio Tinto, Richard How Kim Kam, ihn schneiden und polieren. Der Stein wurde 'Argyle Pink Jubilee' getauft. 12.76 Karat entsprechen etwa 2,5 Gramm. Den höchsten Preis für einen pinkfarbenen Diamanten hat vor zwei Jahren weiter
  • 445 Leser

Der Traum: 200 Meter fliegen

Ulrike Gräßler: Deutsche Nummer eins und Vorkämpferin für Frauen-Skispringen
Dritte im Gesamtweltcup: Ulrike Gräßler ist in dieser Saison die beste deutsche Skispringerin. Die 24-jährige Sächsin war eine der Vorkämpferinnen für den Aufstieg des Frauen-Skispringens zu Olympia. weiter
  • 327 Leser

Die Kronprinzessin ist die beliebteste aus der Familie

Kein anderes Mitglied der Königsfamilie ist unter den Schweden so beliebt wie Kronprinzessin Victoria. Bei öffentlichen Auftritten gibt sich die älteste Tochter von Königin Silvia und König Carl XVI. Gustaf stets freundlich, unkompliziert und bescheiden. Auch mit ihren Schwächen geht die 34-Jährige offen um. So leidet sie an einer vererbten Lese- und weiter
  • 385 Leser

Die Sammlung des Städel

Der Erweiterungsbau des Städel öffnet am Samstag und Sonntag mit Tagen der offenen Tür: jeweils von 10-20 Uhr. An beiden Tagen ist der Eintritt frei. Öffnungszeiten im Ausstellungsbetrieb: Di, Fr-So 10-18 Uhr; Mi, Do 10-21 Uhr. Montags geschlossen. Eintrittspreise: 12 Euro, ermäßigt 10 Euro, Familienticket 20 Euro. Freier Eintritt für Kinder bis 12 weiter
  • 365 Leser

Eine süße Prinzessin

Victoria von Schweden hat gestern eine Tochter bekommen
Eine kleine Prinzessin hat Schwedens Thronfolgerin Victoria gestern zur Welt gebracht. Königin und König sind erstmals Großeltern, und die Royalisten haben wieder einen Grund zum Strahlen. weiter
  • 379 Leser

Frankreich verliert die 'Mademoiselle'

Auf offiziellen Schriftstücken geht es keinen mehr an, ob eine Frau verheiratet ist oder nicht
Frankreichs Feministinnen haben es geschafft: 'Mademoiselle', die Anrede für ledige Frauen, wird aus der Amtssprache gestrichen. Und das 41 Jahre, nachdem Deutschland das 'Fräulein' gestrichen hat. weiter
  • 384 Leser

Gedenken an Neonazi-Opfer

Mit einer bewegenden Trauerfeier und Gedenkveranstaltungen im ganzen Land haben Politik und Bevölkerung der Opfer der rechtsextremistischen Mordserie gedacht. Bundeskanzlerin Angela Merkel bat die Hinterbliebenen wegen falscher Verdächtigungen durch die Ermittler um Entschuldigung. Sie versprach eine umfassende Aufklärung der Taten und einen entschlossenen weiter
  • 318 Leser

Geisterspiel statt Pokal-Ausschluss

Dynamo Dresden darf nun doch in der kommenden Saison im DFB-Pokalwettbewerb spielen. Der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes beantragte gestern in der Berufung vor dem Bundesgericht in Frankfurt eine Änderung der Strafe, die nun in der 2. Bundesliga vollzogen wird. Danach muss Dresden am 11. März sein Heimspiel in der Liga gegen den FC Ingolstadt weiter
  • 344 Leser

Gewaltiger Schuldenerlass

Griechenland: Privatgläubiger verzichten auf 107 Milliarden
Das griechische Parlament hat per Gesetz den Weg für den Schuldenschnitt mit den Privatgläubigern ebnet. Demnach erlassen die Gläubiger dem Staat Schulden in Höhe von 107 Milliarden Euro. Laut internationalem Rettungspaket sollen die Gläubiger auf 53,3 Prozent ihrer Gelder verzichten. Der haushaltspolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, weiter
  • 361 Leser

Gladbach gegen HSV gefordert

Die Europapokal-Teilnahme hat die Überraschungs-Elf von Borussia Mönchengladbach fest im Blick, aber reicht es auch zum Titelkandidaten? Nach vier Siegen aus den ersten fünf Rückrundenspielen und bei drei Punkten Rückstand auf Titelverteidiger Dortmund kann das Team mit einem weiteren Heimsieg gegen den Hamburger SV heute (20.30 Uhr) erst einmal mit weiter
  • 284 Leser

Google und Co. wollen mehr Daten schützen

Das Internet ist ein Eldorado für Datensammler. Die Nutzer scheinen ihnen schutzlos ausgeliefert. Nun haben sich Google, Microsoft und Apple zu mehr Disziplin verpflichtet, auch bei Smartphones. Datenschützern in Deutschland reicht das noch nicht. Die Technologie-Schwergewichte wollen den Menschen künftig mehr Kontrolle darüber geben, welche Informationen weiter
  • 374 Leser

Görges weiter, Lisicki draußen

Erfolg für Julia Görges, Enttäuschung für Sabine Lisicki: Das Viertelfinale des WTA-Turniers in Dubai hätte für die beiden deutschen Fed-Cup-Spielerinnen unterschiedlicher nicht enden können. Während Görges (Bad Oldesloe) durch ein 4:6, 6:3, 6:4 gegen die Slowakin Daniela Hantuchova ins Halbfinale einzog, erwischte die Berlinerin Lisicki einen rabenschwarzen weiter
  • 363 Leser

Hannover dank Diouf im Achtelfinale

Europa League: 1:0 beim Daum-Klub Brügge
Hannover 96 hat den größten internationalen Erfolg der Klubgeschichte perfekt gemacht und Christoph Daum aus allen Europacup-Träumen gerissen. weiter
  • 361 Leser

Heilbronn gedenkt ermordeter Polizistin

Michèle Kiesewetter war eines der zehn Opfer der Neonazi-Killerbande 'Nationalsozialistischer Untergrund'
'Allen Opfern des Naziterrors' waren die Blumen gewidmet, die von Gewerkschaften und Arbeitgebern in Heilbronn niedergelegt wurden. 40 Personen hatten teilgenommen, darunter Vertreter von Stadtverwaltung und Polizei. Das Gedenken galt ganz besonders der Polizistin Michèle Kiesewetter, die am 25. April 2007 von Killern der Bande 'Nationalsozialistischer weiter
  • 288 Leser

Hilfe für die Opposition

Internationale Gemeinschaft stärkt syrische Regimegegner
Der Druck auf das Regime des syrischen Präsidenten Baschar al-Assad nimmt zu: Die EU denkt über verschärfte Sanktionen nach, eine neue Kontaktgruppe will sich auf die Seite der Aufständischen stellen. weiter
  • 369 Leser

HINTERGRUND: 'Gegen EU-Charta verstoßen'

Nach dem Urteil des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte (MGMR) hat die frühere Regierung von Ministerpräsident Silvio Berlusconi mit der Abschiebung der afrikanischen Flüchtlinge das Verbot von unmenschlicher Behandlung in der Europäischen Menschenrechtskonvention verletzt. Außerdem verstoße die kollektive Ausweisung ohne Einzelprüfung gegen weiter
  • 307 Leser

HINTERGRUND: Die Urwälder von morgen

Naturschutzgebiet, Landschaftsschutzgebiet, FFH-Gebiet - alle dienen 'zum Erhalt der Schönheit, Eigenart und Vielfalt der Natur'. Eine Übersicht zu den verschiedenen Kategorien nach den Daten der Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz in Karlsruhe. Naturschutzgebiete: Hier gelten Verbote für Nutzung oder Neubauten, um das Überleben bestimmter weiter
  • 339 Leser

Huntelaar für Schalke der Glücksbringer

Europa League: Dreierpack gegen Pilsen
Schalke 04 darf dank Klaas-Jan Huntelaar nach einer unnötigen Zitterpartie weiter vom zweiten Triumph im Fußball-Europapokal träumen. weiter
  • 396 Leser

IG Metall will 6,5 Prozent mehr Geld

Mehr Geld, aber auch mehr Sicherheit für Lehrlinge und Leiharbeiter: Die Metallgewerkschaft zieht mit einer kombinierten Forderung in die neue Tarifrunde. 6,5 Prozent mehr Lohn sind die Kernforderung, die die Tarifkommission IG Metall gestern beschlossen hat. So manchem Gewerkschafter ist dies allerdings nicht genug, gerade angesichts der Rekordzahlen, weiter
  • 440 Leser

Immer derselbe Moderator

Das 'Nachtcafé' ist die einzige Talkshow im deutschen Fernsehen, die seit 25 Jahren durchgängig vom selben Moderator, dem heute 65-jährigen Wieland Backes, präsentiert wird. Wegen des anhaltenden Erfolges wurde die Ausstrahlungshäufigkeit gesteigert: Anfangs lief das 'Nachtcafé' einmal pro Monat, dann 14-tägig und seit rund zehn Jahren wöchentlich. weiter
  • 279 Leser

Keine Bremse auf letzten 40 Metern

Mindestens 50 Todesopfer hat das Unglück im Bahnhof der argentinischen Hauptstadt Buenos Aires gefordert. 703 Menschen wurden verletzt. Die Suche nach der Ursache gestaltet sich schwierig. Die Bremsen an dem Zug sollen defekt gewesen sein, heißt es aus Behördenkreisen, möglicherweise sogar schon länger. Der Zug hat auf den letzten 40 Metern nicht mehr weiter
  • 290 Leser

Kirchen als Ort für moderne Kunst

Moderne Kunst muss nach den Worten der scheidenden Kölner Dombaumeisterin Barbara Schock-Werner ihren Platz in Sakralräumen haben. Voraussetzung sei jedoch, dass der Ort sorgfältig ausgewählt und die Kunst für den Raum geschaffen sei, sagte sie beim 'Aschermittwoch der Künstler' in Bamberg. Als positives Beispiel nannte sie die von ihr initiierte und weiter
  • 261 Leser

KOMMENTAR · GEDENKSTUNDE: Kollektive Selbstverpflichtung

In Deutschland gibt es seit langem offene, verdeckte und gedankenlose Fremdenfeindlichkeit, in der Bevölkerung, in der Politik und in den Medien. Diesen wissenschaftlich erwiesenen Tatbestand kann niemand leugnen. Der alltägliche Rassismus kommt oft scheinbar harmlos daher, manchmal als bewusste Verachtung. 'Für den Triumph des Bösen', so hat Angela weiter
  • 315 Leser

KOMMENTAR · SOLARFÖRDERUNG: Sinnvolle Abrüstung

Ausgewogenes Konzept' oder 'Energiewende rückwärts' - die Urteile über die künftige Förderung von Solaranlagen könnten nicht gegensätzlicher sein. Die Solarbranche malt ihren Untergang samt dem Verlust von zehntausenden Arbeitsplätzen an die Wand. Doch das hat sie schon zu oft getan. Wirklich faul wäre die Sache, wenn die Branche mit den Kürzungen der weiter
  • 471 Leser

KOMMENTAR: Die Luft ist inzwischen sehr dünn

Diese Ansage hat es in sich: Die Maschinenbauer kassieren ihre Prognose für 2012. Statt eines Plus von immerhin noch vier Prozent rechnet Thomas Lindner, der oberste Maschinenbauer im Land, inzwischen nur noch mit Stagnation. Und dabei war seine Branche bis zuletzt der dynamischste Industriezweig. Für einen Abgesang auf die deutsche Industriekonjunktur weiter
  • 316 Leser

Kommunizierende Pflanzen

Lass Blumen sprechen. Der Spruch ist näher an der Realität als die Werbewirtschaft dies dachte. Britische Forscher liefern den Beweis. weiter
  • 355 Leser

Kretschmann denkt um

Zwei von vier Regierungspräsidenten dürfen bleiben
Die Landesregierung will offenbar doch nur zwei der vier Regierungspräsidenten ablösen. Wie aus Koalitionskreisen verlautete, sollen der Stuttgarter Regierungspräsident Johannes Schmalzl (FDP) und sein Tübinger Kollege Hermann Strampfer (CDU) im Amt bleiben. Der Freiburger Behördenchef Julian Würtenberger (CDU) soll hingegen seinen Posten aufgeben. weiter
  • 229 Leser

Kretschmann pfeift Ministerin bei G9 zurück

Der Streit in der Koalition um eine Teil-Rückkehr zum neunjährigen Gymnasium spitzt sich zu. Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) ist der Kultusministerin Gabriele Warminski-Leitheußer (SPD) bei der Auswahl der Gymnasien für den Modellversuch in die Parade gefahren. Die SPD-Fraktion und der Städtetag kritisierten, dass Kretschmann kaum kleinere weiter
  • 339 Leser

KUNST UND KASSE: Max Hollein in gelben Stiefeln

In gelben Gummistiefeln kam Max Hollein am Aschermittwoch zwar nicht zur Pressekonferenz, aber mit solchem Schuhwerk hat sich der Direktor des Städel Museums in Frankfurt am Main in den vergangenen Jahren oft ablichten lassen. Hollein war schließlich Bauherr. Und auch mit einer 'Gelbe-Stiefel-Kampagne' sammelte dieser virtuose Geld-Akquisiteur große weiter
  • 338 Leser

Landesmuseum: Großer Andrang trotz Umbau

Das Landesmuseum Württemberg (LMW) verblüfft wieder einmal: Seit April 2010 ist das zweite Obergeschoss des wuchtigen Alten Schlosses aus Sanierungsgründen geschlossen. Seit einem Jahr gibt es auch im 1. Stock aus Umbaugründen nichts mehr zu sehen. Und dennoch kann die überaus rührige Direktorin Cornelia Ewigleben 'sehr, sehr schöne' Zahlen vorlegen: weiter
  • 316 Leser

LEITARTIKEL · FRANKREICH: Deutsche Rezepte

Siegt die Linke bei den anstehenden Präsidentschaftswahlen in Frankreich, droht den deutsch-französischen Beziehungen eine Eiszeit. Kein einziges gutes Haar lässt der Herausforderer von Präsident Nicolas Sarkozy, Francois Hollande, an der deutschen Europapolitik und verspricht, diese im Falle seines Sieges mit einer sozialen Agenda aus den Angeln zu weiter
  • 361 Leser

Leute im Blick vom 24. Februar

Dolores Hart Zumindest ein Hollywoodstar hat kein Problem bei der Wahl der Garderobe für die 'Oscar'-Verleihung am Sonntag: Die Schauspielerin Dolores Hart (73) wird in ihrem üblichen Gewand als Benediktinerin über den roten Teppich schreiten. Sie ist die Leiterin der Abtei Regina Laudis in Bethlehem/Connecticut. Hart hatte ihr Filmdebüt als 19-Jährige weiter
  • 341 Leser

Medienrechtler hoffen auf Präzedenzfall

Reutlinger Amtsrichter erhält Facebook-Daten möglicherweise auch ohne Zwangsmittel
Für das Reutlinger Amtsgericht besteht Aussicht, an Daten aus dem Facebook-Chat eines Angeklagten zu gelangen, ohne das Netzwerk zwingen zu müssen. weiter
  • 403 Leser

NA SOWAS . . . vom 24. Februar

Ein Auto ist in München frontal in den Gegenverkehr gekracht, weil Fahrerin (63) und Beifahrer (62) sich gestritten hatten. Der Mann zog unvermittelt die Handbremse an, die Fahrerin konnte das Auto nicht mehr kontrollieren, es geriet auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal auf ein anderes Auto. Dessen 54-jähriger Fahrer kam mit dem Schrecken davon. weiter
  • 369 Leser

Noch mehr Tipps

Peter Tschöpe, der Vorsitzende des Fahrlehrerverbandes Baden-Württemberg, kennt viele Tricks zum spritsparenden Fahren. Dinge, die Luftwiderstand bieten, zum Beispiel Fahrradträger auf dem Autodach, sollten abmontiert werden, wenn man sie nicht braucht. Der Motor muss nicht warmlaufen. Sinnvoll ist es, früh zu schalten, spätestens bei 2000 Umdrehungen weiter
  • 288 Leser

NOTIZEN vom 24. Februar

Falsche Papst-Tickets In Mexiko sind vor dem Besuch von Papst Benedikt XVI. Ende März mehr als 1500 gefälschte Tickets für den Gottesdienst auf dem Messegelände 'Parque Bicentenario' aufgetaucht. Sie waren in den sozialen Netzwerken 'Facebook' und 'Twitter' zum Kauf angeboten worden. Die mexikanische Bischofskonferenz hatte 300 000 kostenlose Karten weiter
  • 365 Leser

NOTIZEN vom 24. Februar

Rowlings neuer Roman 'Harry Potter'-Erfinderin Joanne K. Rowling schreibt einen neuen Roman - diesmal allerdings für Erwachsene. 'Auch wenn ich das Schreiben genauso genossen habe, wird mein nächster Roman doch ganz anders als ,Harry Potter sein', sagte Rowling nach Angaben ihrer neuen Agentur Blair Partnership. Weitere Details zu dem Roman wollte sie weiter
  • 325 Leser

NOTIZEN vom 24. Februar

'Tief verletzt' Der Deutsche Ethikrat hat den Umgang mit intersexuellen Menschen in der Vergangenheit verurteilt und Entschädigungen für die Folgen von Operationen empfohlen. Viele Betroffene seien in ihrer Identität 'aufs Tiefste verletzt'. Bei intersexuellen Menschen ist das Geschlecht nicht eindeutig ausgeprägt. Oft kommen sie bereits mit männlichen weiter
  • 352 Leser

NOTIZEN vom 24. Februar

Chaos bei Klose-Klub Fußball: Bei Lazio Rom, dem Klub von Miroslav Klose, herrschen chaotische Zustände. Trainer Edy Reja hat beim Erstligisten seinen Rücktritt angeboten, dieses Demissions-Gesuch wurde aber zurückgewiesen. Der Coach reagierte mit seiner Aktion auf die Kritik an seiner Person nach den Misserfolgen, die am Sonntag in einem 1:5 bei US weiter
  • 284 Leser

NOTIZEN vom 24. Februar

Graffitisprayer erwischt Tübingen - Ausgerechnet die Fassade des Bundespolizeireviers am Tübinger Hauptbahnhof hat sich ein 22-Jähriger am Mittwochabend für Graffitisprühereien ausgesucht. Dank eines Zeugen sei der Mann erwischt worden, teilte die Polizei gestern mit. Bei seiner vorläufigen Festnahme habe der 22-Jährige die Sprühdose noch in der Hand weiter
  • 197 Leser

NOTIZEN vom 24. Februar

Staatshilfe für Schlecker? Der Gesamtbetriebsrat der insolventen Drogeriemarktkette Schlecker hat Staatshilfen zum Erhalt der Filialen in Dörfern und Kleinstädten gefordert. 'Schlecker-Filialen sind für die Grundversorgung auf dem Land unverzichtbar', sagte die Rechtsanwältin Elke Lill, die den Gesamtbetriebsrat berät. Schon heute müssten Dorfbewohner weiter
  • 416 Leser

Obama bedauert Schändung

Weiter Unruhen in Afghanistan nach Koran-Verbrennung
US-Präsident Barack Obama hat sich offiziell für die Verbrennung von Koran-Exemplaren durch amerikanische Soldaten in Afghanistan entschuldigt. Nach Angaben der Regierung in Kabul betonte Obama in einem Schreiben an Präsident Hamid Karsai, dass die Verbrennung nicht vorsätzlich geschehen sei. Der Vorfall, der sich in der USBasis Bagram ereignet haben weiter
  • 310 Leser

Olympia lockt: Karlsruhe als erste Etappe

Leichtathletik-Hallenmeisterschaft als Standortbestimmung für Ariane Friedrich und Co.
Die Hallen-DM ist für die Leichtathleten die erste Saisonmarke im Olympia-Jahr. In Karlsruhe werden auch die letzten Tickets für die Hallen-WM vergeben. weiter
  • 353 Leser

Parcours unterm Garten

Erweiterungsbau des Städel Museums für die Gegenwartskunst
Das Frankfurter Städel Museum fängt im Mittelalter an und ist jetzt auch in der Gegenwart angekommen: Der 34 Millionen Euro teure unterirdische Erweiterungsbau, zur Hälfte privat finanziert, ist eine Attraktion. weiter
  • 370 Leser

PROGRAMM vom 24. Februar

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: Dresden - Duisburg, Union Berlin - 1860 München, Rostock - Ingolstadt. - Samstag, 13: Gr. Fürth - Bochum, Cottbus - Aue. - Sonntag, 13.30: FSV Frankfurt - Karlsruher SC, Paderborn - Eintr. Frankfurt, St. Pauli - Braunschweig. - Montag, 20.15: Düsseldorf - Aachen. 3. Liga - Samstag: Münster - Osnabrück (13.30), weiter
  • 344 Leser

Qualifikation: Mechler Zehnter

Severin Freund haderte mit dem Wind, Richard Freitag mit seinem Absprung: Die deutschen Vorflieger haben bei ihrer Premiere auf der größten Schanze der Welt noch viel Luft nach oben offenbart. 'Das war sicher keine enthusiastische Qualifikation', sagte Bundestrainer Werner Schuster nach dem eher durchwachsenen Start in die Skiflug-WM im norwegischen weiter
  • 384 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 051 408,00 Euro Gewinnklasse 2 420 563,20 Euro Gewinnklasse 3 35 046,90 Euro Gewinnklasse 4 2471,60 Euro Gewinnklasse 5 142,70 Euro Gewinnklasse 6 32,90 Euro Gewinnklasse 7 22,50 Euro Gewinnklasse 8 8,70 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 506 327,80 Euro ohne Gewähr weiter
  • 401 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr Mönchengladbach - Hamburger SV (3:2) Samstag, 15.30 Uhr VfB Stuttgart - SC Freiburg (2:2) Mainz 05 - 1. FC Kaiserslautern(0:1) VfL Wolfsburg - 1899 Hoffenheim (2:1) 1. FC Köln - Bayer Leverkusen(1:1) FC Augsburg - Hertha BSC Berlin(0:1) Samstag, 18.30 Uhr Werder Bremen - 1. FC Nürnberg (1:2) Sonntag, 15.30 Uhr Bayern München - Schalke weiter
  • 251 Leser

Ruhiger, langsamer, billiger

Wie sich auf 174 Kilometern mindestens acht Euro sparen lassen
Mehr als 1,60 Euro kostet der Liter Super Benzin derzeit. Wer ökonomisch fährt, kann seinen Geldbeutel schonen. Wie das geht und wie viel Sparpotenzial in der Fahrweise steckt, zeigt ein Selbsttest. weiter
  • 386 Leser

Rund ums Idyll tobt der Tourismus

Der höchste Berg im Südwesten ist Jahr für Jahr das Ziel von 1,5 Millionen Besuchern
Der Feldberg ist ein Beispiel dafür, dass sich Naturschutz und Tourismus vertragen können. 1,5 Millionen Besucher sind jährlich auf dem höchsten Berg des Landes. Sein Naturschutzgebiet ist heute 75 Jahre alt. weiter
  • 284 Leser

Schlechtes Omen

Eine Auswärtsniederlage in der K.o.-Runde der Champions League bedeutet für den FC Bayern nicht das Ende aller Träume - aber ein schlechtes Omen ist es allemal. In drei der vier bisherigen Fälle, in denen die Münchner das Hinspiel der Königsklasse auf fremdem Platz verloren, schieden sie auch aus. Zuletzt 2009: Da unterlagen die Bayern 0:4 beim FC Barcelona weiter
  • 410 Leser

Schuhe werden nicht teurer

Der milde Winter 2011 hat den Schuhhändlern rückläufige Umsätze beschert. Mit einem Rückgang um 2 Prozent auf 7,8 Mrd. Euro war das Jahr enttäuschend, sagte die Präsidentin des Bundesverbands des Deutschen Schuheinzelhandels, Brigitte Wischnewski. Für das laufende Jahr rechnet sie mit stabilen Preisen. Foto: dpa weiter
  • 498 Leser

Solarförderung gekappt

Zukunftsbranche vor schnellen und massiven Einschnitten
Lange gab es Streit über Solarförderung und Energieeffizienz. Jetzt wurden Kürzungen beschlossen. Solarbranche und Umweltschützer sind entsetzt. weiter
  • 309 Leser

Solarstrom bringt weniger

Garantiepreis soll am 9. März deutlich gesenkt werden
Der garantierte Strompreis für neuer Photovoltaikanlagen soll künftig monatlich sinken. Das soll die Installation bremsen. Die Investition rechnet sich nach Ansicht von Experten auch weiterhin. weiter
  • 457 Leser

Steuerboom vorerst vorbei

Erstmals seit Juli 2010 sind die Steuereinnahmen von Bund und Ländern im Zuge der sich abkühlenden Konjunktur wieder gesunken. Im Januar ging das Aufkommen ohne reine Gemeindesteuern gegenüber dem Vorjahresmonat um 0,4 Prozent zurück, wie aus dem Monatsbericht des Bundesfinanzministeriums hervorgeht. Nur durch die 'verzerrende Wirkung von Sondereffekten' weiter
  • 320 Leser

Steuern machen das Tanken erst richtig teuer

Deutschland gehört zu den EU-Staaten mit dem günstigsten Netto-Benzinpreis, sagt Rainer Wiek vom 'Energie Informationsdienst' für Wirtschaft und Politik. Nach Steuern zählt der Sprit zum teuersten in der EU. weiter
  • 345 Leser

Stimmung in Deutschland weiter verbessert

Die 17 Euro-Länder werden laut EU-Kommission im laufenden Jahr in die Rezession abrutschen. Die EU-Behörde erwartet 2012 einen Rückgang der Wirtschaftsleistung um 0,3 Prozent. Damit sind die Experten wesentlich pessimistischer als zuvor: Im Herbst hatten sie noch einen Anstieg des Bruttoinlandsprodukts (BIP) von 0,5 Prozent für den Währungsraum vorhergesagt. weiter
  • 502 Leser

STUTTGARTER SZENE vom 24. Februar

'Inngeleede Heringe' Die 'Faasenachd' hat Umweltminister Franz Untersteller in seinem saarländischen Geburtsort Ensheim verbracht. Dass es dort zur fünften Jahreszeit etwas anders zugeht als in Schwaben oder Baden, kann der Grünen-Politiker wort- und, dank Fotohandy, auch bilderreich erklären. Eine besonders schöne Geschichte hat Untersteller in dem weiter
  • 437 Leser

Surreale Tage in Hollywood

Max Zähle und Stefan Gieren sind mit ihrem Kurzfilm 'Raju' für den Oscar nominiert
Der Countdown für die Oscar-Verleihung am 26. Februar läuft. Aus Deutschland sind die ersten Oscar-Anwärter eingetroffen. weiter
  • 270 Leser

THEMA DES TAGES vom 24. Februar

HOHE SPRITPREISE UND KEIN ENDE Steigende Nachfrage, schwindende Ölreserven, politische Konflikte und instabile Krisenregionen: Wir beschreiben, warum Benzin künftig noch teurer wird und was jeder Einzelne tun kann, um im Alltag Sprit zu sparen. weiter
  • 379 Leser

Torhüter Ziemer im Blickpunkt

'Siebzehn Punkte sind noch lange kein Grund, die Füße hoch zu legen', warnt Rolf Brack, Trainer der Balinger Bundesliga-Handballer. Heute (19.45 Uhr) spielt der HBW beim TSV Hannover/Burgdorf. Eine besondere Note erhält das Spiel durch Martin Ziemer. 'Ich bin stolz bei Balingen/Weilstetten zu spielen und ich hoffe, dass ich jetzt jedem beweisen konnte, weiter
  • 301 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Ski Alpin - Weltcup in Bansko/Bulgarien Nachgeholter 4. Super-G, Männer ab 10.00 Uhr Tennis - Damen-Turnier in Dubai 5. Tag, Halbfinale ab 14.00 Uhr Skispringen - Skiflug-WM in Vikersund Einzel, 1./2. Durchgang ab 16.30 Uhr SPORT 1 Fußball - Bundesliga Aktuell. Das Neueste vom deutschen Profifußball ab 18.30 Uhr (Weitere Sportsendungen im weiter
  • 280 Leser

Vergiftetes Klima

Grün-Rot wirft CDU Chauvinismus und Mobbing von Ministerinnen vor
Grün-Rot beklagt 'unerträgliche' Angriffe der CDU gegen ihre Politikerinnen. Nun soll sich das Landtagspräsidium mit den Vorwürfen befassen. Die Opposition will sich indes nicht mundtot machen lassen. weiter
  • 5
  • 353 Leser

Verhaltener Optimismus zu Griechenland

CDU-Haushaltspolitiker Norbert Barthle über das neue Rettungspaket
Die Koalition dürfte bei der Abstimmung über die neuen Griechenland-Hilfen die Kanzlermehrheit erreichen. Das erwartet Norbert Barthle, der haushaltspolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. weiter
  • 341 Leser

Verstöße gegen das Menschenrecht

Fachleute der Vereinten Nationen werfen Vertretern des syrischen Regimes Verbrechen gegen die Menschlichkeit vor. Den mutmaßlichen Tätern könnte eine Anklage vor dem Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag drohen. Die UN-Experten hinterlegten eine Liste mit den Namen möglicher Verantwortlicher beim UN-Hochkommissariat in Genf. Darunter seien 'kommandierende weiter
  • 411 Leser

Versuchter Betrug an 50 000 Leuten: Vier Jahre Haft

Für den versuchten Betrug an mehr als 50 000 Kunden hat das Stuttgarter Landgericht einen Kreditvermittler für vier Jahren ins Gefängnis geschickt. Zwei mitangeklagte Angestellte des Unternehmens erhielten Bewährungsstrafen von einem Jahr und sechs Monaten sowie zwei Jahren, wie das Gericht über das Urteil berichtete. Die 14. Große Wirtschaftsstrafkammer weiter
  • 342 Leser

Vettel-Jäger werden stärker

Die Hackordnung für die neue Formel-1-Saison nimmt allmählich Konturen an. Nach mehr als der Hälfte der Testtage deutet sich an der Spitze ein enges Rennen an. Sebastian Vettels Red-Bull-Team liegt nach den Analysen der Branchenexperten schon wieder in Front - aber eben nur knapp. 'In diesem Jahr wird alles enger zusammenrücken', sagen Vettel und sein weiter
  • 264 Leser

Vogelgrippe weit verbreitet und weniger tödlich

Am Vogelgrippe-Virus H5N1 haben sich viel mehr Menschen als bisher bekannt infiziert. Aber es führt viel seltener zu tödlichen Erkrankungen als angenommen. Das schreiben die Forscher Taia T. Wang und Peter Palese von der Mount Sinai School of Medicine in New York (USA) im Fachjournal 'Science'. Sie stellen die Kriterien infrage, mit der die Weltgesundheitsorganisation weiter
  • 363 Leser

Von Schuldenkrise eingeholt

Maschinenbauer ohne Wachstum - Arbeitsplätze aber nicht gefährdet
Die Maschinenbauer haben die Aufholjagd der letzten zwei Jahre inzwischen hinter sich. Die wichtigste Investitionsgüterbranche in Deutschland kann sich der Euro-Schuldenkrise nicht mehr entziehen. weiter
  • 503 Leser

Wutrede kurz nach Zwölf

Bei Bayern München ist nach dem 0:1 in Basel vollends Schluss mit lustig
Durch das 0:1 im Achtelfinal-Hinspiel beim FC Basel sehen die Münchner Bayern die komplette Saison in Gefahr. Nach Abpfiff kam der Anpfiff: Mit einer Brandrede auf Hochdeutsch à la Karl-Heinz Rummenigge. weiter
  • 379 Leser

Über den ganzen Südwesten verstreut: Überlebensräume für seltene Arten

Ganz schön klein kann manches Naturschutzgebiet sein: Das Gifitzenmoos bei Mönchweiler (Schwarzwald-Baar-Kreis), sieben Hektar am Ortsrand, gerade so groß wie zehn Fußballfelder. So klein das Gebiet auch ist, so wichtig ist, dass es bleibt - mit nassen Wiesen, Gehölzen und Kleingewässern. Das kleine Feuchtgebiet ist wichtig für das Überleben von mehr weiter
  • 399 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

MTU verdient mehr Der Triebwerkshersteller MTU hat 2011 dank des Luftfahrtbooms deutlich mehr Geld verdient. Unter dem Strich steht für das vergangene Jahr ein Gewinn von rund 158 Mio. EUR, das entspricht einem Zuwachs von 11 Prozent. Der Umsatz kletterte um 8 Prozent auf 2,93 Mrd. EUR. Kabel BW legt zu Das Zusammengehen des Kabelnetzbetreibers Kabel weiter
  • 467 Leser

Leserbeiträge (3)

Gospel-Konzert am 4. März 2012 in Westhausen

(jk) Wie berichtet, veranstaltet der Gesangverein Concordia Westhausen am 3. und 4. März 2012 einen Gospel-Workshop mit der bekannten Gospelsängerin Siyou Isabelle Ngnoubandjum.

Mittlerweile haben sich 80 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus 22 Chören aus ganz Ostwürttemberg zu diesem Workshop angemeldet, der in der Propsteischule

weiter
  • 5856 Leser

Lokaler Teilhabekreis Abtsgmünd

Der Lokale Teilhabekreis Abtsgmünd lädt alle Mitglieder und Interessierten zu seinem nächsten Treffen am Mittwoch, den 29.02., ab 17.30 Uhr in die WG Kolpingstraße ein. Auf dem Programm stehen die "Nadel-Methode" und die Vorbesprechung zur Fachtagung "mittendrin" am 29.03. in Schwäbisch Gmünd. Wir freuen uns auf Ihren

weiter
  • 4532 Leser

Kölner Karneval: Großeinsatz mit Gemeinschaftsfaktor

Aalener Johannitern sind mittendrin im Kölner Faschingstreiben

Ostalb/Köln.  Seit Mittwoch vergangener Woche sind die ehrenamtlichen Sanitäter der Johanniter aus dem Regionalverband Ostwürttemberg im Einsatz beim Karneval in Köln. Die 13 Sanitäter und Ärzte von der Ostalb unterstützen die Kollegen

weiter
  • 6469 Leser