Artikel-Übersicht vom Montag, 27. Februar 2012

anzeigen

Regional (63)

Viele Fragen zu neuen Wegen

Pläne der Flurneuordnung sorgen in Böbingen für Diskussionsstoff / Aufträge vergeben
Viele Zuhörer erschienen am Montag zum Böbinger Gemeinderat im Rathaus. Ging es doch um die Vorstellung der Flurneuordnung. Den vorläufigen Wege- und Gewässerplan stellte das Flurneuordnungsamt vor. Die anschließende Bürgerfragestunde erwies, dass sich manche Böbinger mit den Plänen in dieser Form nicht anzufreunden vermochten. weiter
  • 5
  • 357 Leser

Diashow über Cartagena

Mutlangen. Der Mutlanger Verein zur Förderung des Schulprojekts Cartagena lädt am Samstag, 3. März, zu seiner Hauptversammlung ins kleine Vereinszimmer des Mutlanger Forums in der Hornbergstraße ein. Anlass ist das zehnjährige Bestehen der Schule in Cartagena, das zusammen mit den dortigen Lehrerin mit einem Umzug durch die Slums gefeiert wurde. Die weiter
  • 186 Leser

Planungsauftrag für Kindergarten

Gschwender Gemeinderat befasste sich am Montag sich mit Betreuung, Feuerwehr und Schulangelegenheiten
Die Gschwender Räte stellten durch den Planungsauftrag für den Architekten jetzt die Weichen für die umfangreiche Erweiterung des Kindergartens Buschberg. Drei Gruppenräume sollen unter anderem für die Kleinkindbetreuung geschaffen werden. Zudem gibt es eine Fortführung des Schul-Betreuungsangebots. weiter
  • 207 Leser

Kunst im Rathaus Göggingen

Göggingen. Die Gemeinde Göggingen lädt zusammen mit der Volkshochschule zur Eröffnung einer Ausstellung mit Werken der Künstlerin Ute Haag am Freitag, 16. März, ein. Ab 18 Uhr können alle Bürger aus und um Göggingen die Kunswerke im Sitzungssaal des Gögginger Rathauses betrachten. Die Ausstellungseröffnung wird musikalisch umrahmt. Außerdem findet im weiter
  • 203 Leser

Kurz und bündig

Bebauungspläne auf der Tagesordung Über die Bebauungspläne „Eichklingenstraße“ und „Ortskern“ diskutiert der Gemeinderat Abtsgmünd in seiner nächsten Sitzung. Diese beginnt am Donnerstag, 1. März, um 17.30 Uhr im Rathaus. Interessierte Bürger sind willkommen.Tom und Eddi mit Schorsch Unter dem Motto „s'Jahr über – weiter
  • 106 Leser

Zirkushausbau 2012 geplant

Verein JuKi stellt im Gemeinderat Gschwend sein Bauvorhaben für den Zirkus Pimparello vor
Für seinen Kinder- und Jugendzirkus will der Verein „JuKi – Zukunft für Kinder und Jugendliche“ auf dem Ferien- und Erlebnisdorf Rappenhof bei Gschwend ein Zirkushaus bauen. Der Gemeinderat Gschwend hat am Montag dem Baugesuch einstimmig zugestimmt. Begrüßt wurde, dass viele Stellplätze gebaut werden. Gemeinderat Wolfgang Kienzle: weiter
  • 310 Leser

Dorfbrunnen muss saniert werden

Generalversammlung der Dorfgemeinschaft Mittelbronn
Mit der Sanierung des Dorfbrunnens beschäftigte sich die Dorfgemeinschaft Mittelbronn bei ihrer jüngsten Generalversammlung. Bei dieser gab es zudem Rückblicke sowie Wahlen. weiter
  • 135 Leser

Es war einmal eine Unterführung

Ab Mittwoch muss die kürzeste Fußwegverbindung zwischen Bahnhof und Innenstadt gesperrt werden
Dass das am Mittwoch Ärger geben wird, das ist Geschäftsführer Manfred Maile bewusst. Trotzdem kann er nicht anders. Der Baufortschritt lässt den Gartenschau-Machern keinen Spielraum mehr. Ab 29. Februar müssen sie die kürzeste Fußweg-Verbindung zwischen Bahnhof, Busbahnhof und Innenstadt sperren. Zwei, drei Minuten Umweg sind damit Fakt – womöglich weiter
GUTEN MORGEN

Fliege statt Nylon

Das Kleid, über das Kollegen und Klatschblätter nicht lästern. Das einen Trend setzt. Welche Schauspielerin trüge es nicht gern zur Oscar-Nacht? Da haben es die Männer einfacher: Wer im Smoking erscheint, macht nichts falsch, dazu eine Fliege um den Hals. Brad Pitt trug eine, George Clooney ließ sie sich noch schnell von Schauspielerkollegin Sandra weiter
  • 1
  • 162 Leser

Gehobener Biergarten – gediegene Speisen

Ehemalige Bierakademie hat neue Besitzerin und in der Lammbrauerei womöglich bald neuen Betreiber
Es tut sich was – auch am Rande des Gartenschaugeländes. Fleißige Handwerker machen offensichtlich, dass für die markante Bierakademie direkt gegenüber vom Fehrlesteg eine Lösung gefunden worden ist. „Ein gediegenes Speiselokal mit gehobenem Biergartenniveau“, wünscht die Besitzerin sich. weiter
  • 5
  • 948 Leser

Vollsperrung vor Treffelhausen

Treffelhausen. Zwischen Montag, 5., und Mittwoch, 7. März, wird die Straße am Ortseingang von Treffelhausen aufgrund von Forstarbeiten voll gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Im Frühjahr werden unterhalb von Treffelhausen Feldsicherungsarbeiten durchgeführt. Das zuständige Forstrevier führt im Vorgriff notwendige Forstarbeiten im Hangbereich weiter
  • 225 Leser

Alpakas als mentale Stütze

In Mögglingen werden die Neuweltkameliden für therapeutische Zwecke eingesetzt
Drei Alpakas grasen auf einer Wiese in Mögglingen. Passanten bleiben stehen und stutzen: Was sind das für Tiere und wozu werden sie eingesetzt? Die Mögglinger Alpakas dienen hauptsächlich therapeutischen Zwecken, erläutert Barbara Urbon. weiter
  • 302 Leser

Die guten Schlossgeister

Heubacher Stadtbibliothek bietet viel für wenig Geld
Die Stadt Heubach wirbt für die städtische Bibliothek: Diese biete Bildung und Unterhaltung für die ganze Familie – für wenig Geld. weiter
  • 300 Leser

Potenzial für weitere Verkaufsflächen

Stadt Heubach lässt Einzelhandelskonzept entwickeln – Präsentation am 6. März im Feuerwehrhaus
Wie soll sich der Einzelhandel in Heubach künftig entwickeln? Welche Potenziale gibt es für Ansiedlungen? Und wie kann der Einkaufsstandort weiter gestärkt werden? Das sind Fragen, die ein Einzelhandelskonzept beantworten soll, das die Stadt in Auftrag gegeben hat. weiter
  • 222 Leser

Tag der offenen Tür der Realschule

Heubach. Die Schulleitung der Realschule Heubach lädt Schüler der vierten Grundschulklassen und ihre Eltern ein zum Tag der offenen Tür am Mittwoch, 7. März, von 16 bis 18 Uhr. Nach der Begrüßung und Einführung durch den Schulleiter werden die Gäste die Gelegenheit haben, an kurzen Unterrichtssequenzen in verschiedenen Fächern teilzunehmen. Die Führung weiter
  • 241 Leser

Tipps und Infos bei LernNet

Böbingen. Das Böbinger Lernnet bietet am Mittwoch, 29. Janaur, bereits ab 15.30 Uhr eine weitere Veranstaltung, diesmal mit dem Schwerpunkt „Erstellen von Gruß- und Glückwunschkarten und Seriendruckdokumenten“ in den gängigen Programmen Word 97-2003, Word 2010, OpenOffice, LibreOffice. Referent ist Karl Degendorfer, Mentor in der Computer-Initiative-Böbingen/Rems weiter
  • 238 Leser

Der erste Internationale Frauentag war am 19. März 1911

Ganz korrekt heißt der internationale Frauentag heute „Tag der Vereinten Nationen für die Rechte der Frau und den Weltfrieden“. Weltweit wird er am 8. März begangen.Erfunden wurde der Weltfrauentag in der Zeit um den Ersten Weltkrieg, im Kampf um die Gleichberechtigung und das Wahlrecht für Frauen. Clara Zetkin hatte auf der Zweiten Internationalen weiter
  • 1
  • 195 Leser

Kurz und bündig

Geringfügig beschäftigt Geringfügig Beschäftigte tragen zum Rekordgewinn zum Beispiel von Daimler-Benz bei. Aber können sie von ihrem Einkommen und von der daraus resultierenden Rente leben? Darüber möchte die Gmünder SPD diskutieren bei ihrer Podiumsdiskussion am heutigen Dienstag, 28. Februar, um 19.30 Uhr im Kulturcafé der a.l.s.o. in der Goethstraße weiter
  • 151 Leser

Polizeibericht

Aus dem Prediger geklautSchwäbisch Gmünd. In der Nacht zum Sonntag drang ein Einbrecher über ein Fenster in den Prediger ein. Er verschaffte sich Zugang zu Büroräumen, wo er einen PC, zwei Monitore sowie ein Mobiltelefon entwendete.Aus dem Auto geklautSchwäbisch Gmünd. Aus einem unverschlossenen Fiat entwendete ein Dieb am Sonntag gegen 17.15 Uhr im weiter
  • 271 Leser

Der Frauentag ist bunt geworden

Frauenbeauftragte Elke Heer kann zusammen mit vielen Gmünder Gruppen ein umfangreiches Programm vorstellen
Vor 101 Jahren, als er 1911 „erfunden“ wurde, hatte der Frauentag nur ein Thema: das Frauenwahlrecht. Heute, 2012, ist der Tag bunt geworden. Und vielfältig. „Ganz besonders in Schwäbisch Gmünd“, stellt die städtische Frauenbeauftragte Elke Heer stolz fest: „Es ist toll, zu sehen, war Frauen für Frauen alles auf die Beine weiter
  • 300 Leser

Kurz und bündig

Neue Flächnutzung Bei der Sitzung der Vereinbarten Verwaltungsgemeinschaft mit Waldstetten am Mittwoch, 29. Februar, um 21 Uhr im kleinen Sitzungssaal des Rathauses wird eine Änderung des Flächennutzungsplanes der Verwaltungsgemeinschaft besprochen. Interessierte sind eingeladen. Epilepsie-Selbsthilfe Die Selbsthilfegruppe für Menschen, die an Epilepsie weiter
  • 169 Leser

Schwabenmenü zaubern

Kooperationprojekt führt Schritt für Schritt zur schwäbischen Küche und zueinander
In den Faschingsferien kamen aus der Küche der Klosterbergschule leckere Gerüche. Aber wer macht sich in den Ferien in der Schulküche am Herd zu schaffen? Es waren Schüler der Klosterberg- und Friedensschule, die innerhalb eines Kooperationsprojektes gemeinsam ein leckeres „Schwabenmenü“ kochten . weiter
  • 232 Leser

Sie spendeten Weihnachtsbäume

Oberbürgermeister Richard Arnold bedankt sich bei Baumspendern
Dass Schwäbisch Gmünd in der Advents- und Weihnachtszeit außergewöhnlich schöne Weihnachtsbäumen hatte, ist den alljährlichen Weihnachtsbaumspendern zu verdanken. weiter
  • 304 Leser

Grünabfall-Container ab März geöffnet

Neuer Standort in Bettringen
Die GOA teilt mit, dass die Grünabfallcontainer außerhalb der Wertstoffhöfe ab Anfang März geöffnet sind. Der Grünabfallcontainer in Bettringen musste umgesetzt werden und steht nun in der Scheffoldstraße gegenüber dem Schulzentrum. weiter
  • 537 Leser

Land des arabischen Frühlings

Schüler des Hans-Baldung-Gymnasiums lernen Tunesien kennen
Einen ganzen Tag lang beschäftigten sich die Schüler der Klassenstufe zehn des Hans-Baldung-Gymnasiums mit dem nordafrikanischen Land Tunesien, in dem der arabische Frühling seinen Anfang genommen hat. weiter
  • 167 Leser

„Grammatik tut not“

Sprachwissenschaftler Jakob Ossner gibt Tipps
Am Staatlichen Seminar für Didaktik und Lehrerbildung (GWHS) Schwäbisch Gmünd hielt Professor Dr. Jakob Ossner einen Vortrag zu einem von Schülern wenig geliebten Thema: der deutschen Grammatik. Und beschäftigte sich mit der Sinnhaftigkeit des Lernens. weiter
  • 186 Leser

Beide stimmen dafür

Gmünder Bundestagsabgeordnete zur Griechenland-Hilfe
Sowohl Norbert Barthle (CDU) als auch Christian Lange (SPD): Die beiden Gmünder Abgeordneten haben am Montag im Bundestag für das weitere Hilfspaket zur Stützung Griechenlands gestimmt. Das Paket fand eine breite Mehrheit. weiter
  • 161 Leser

Von Gmünd nach Urbach bewegt

„Softwareinmotion gmbh“ steuert Bewegung – physikalisch, prozessual und virtuell
„Geschwindigkeit und Mobilität sind heute nicht das Problem, sondern die Lösung.“ Unternehmen mit so einer Philosophie passen eigentlich zu Schwäbisch Gmünd, der baden-württembergischen Modellstadt für Elektromobilität. Die „softwareinmotion gmbh“ wurde tatsächlich auch in der Stauferstadt gegründet, ist aber im August 2011 nach weiter
  • 642 Leser

Echte Freundschaft seit 100 Jahren Deutsche Alpenverein (DAV) Sektion Schwäbisch Gmünd für Zukunft gerüstet

Die Liebe zur Natur, deren Schutz, aber auch Arbeit und Bewegung in der Natur – dies sind die Punkte, die die 2400 Mitglieder der Gmünder Sektion des Deutschen Alpenvereins DAV vereinen. Mehrfach kam bei der Jubiläumsmatinée zum 100. Geburtstag das große Angebot in der Gmünder Sektion durch viele ehrenamtliche Kräfte zur Sprache. weiter
  • 318 Leser

Kompetenzen werden gebündelt

Auf dem Hardt wird Modellvorhaben „Ort der Integration“ realisiert / Ziel ist den Zusammenhalt zu stärken
Gmünd ist eine von 64 Städten, die sich beim Bund beworben haben: Nun hat die Stauferstadt den Zuschlag für das Modellvorhaben „Ort der Integration“ bekommen. Als eine von acht Städten. Dies verkündete Bürgermeister Dr. Joachim Bläse am Montag nicht ohne Stolz. Damit soll sich die Lebens- und Bildungssituation auf dem Hardt verbessern. weiter
  • 198 Leser

Stick für die Zukunft

Unternehmensanalyse von IFZM und SDZeCOM entwickelt
1984 gründete der Spraitbacher Diplomkaufmann und Manager Hubertus Wolf ein Praxisteam für strategische Geschäftsentwicklung, das sich inzwischen zum angesehenen Institut für Zukunftsmanagement (IFZM) fortentwickelte. IFZM stellt nun die strategische UnternehmensAgenda (SUA) für eine 360-Grad-Diagnostik von Unternehmen auch als Selbstklausur auf USB-Stick weiter
  • 666 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDErika Karpow, Moltkestraße 13, zum 84. GeburtstagSultan Sevim, Alemannenstraße 1, Straßdorf, zum 79. GeburtstagJohannes Knies, Mühlgrabenstraße 42, Weiler in den Bergen, zum 77. GeburtstagHelga Jürgens, Stuifenstraße 6, zum 73. GeburtstagEdeltraud Ziel, Petersweg 12, zum 71. GeburtstagMaria Ferreira, Weilerstraße 80, Bettringen, zum weiter
  • 121 Leser

„Ich spraye, also bin ich“

Graffiti-Ausstellung im Rathaus
Die Fotoausstellung und Multivisionsshow „Graffiti around the World“ von Dietmar Wanko ist ab Mittwoch, 29. Februar, im Rathaus Heidenheim im Foyerzu sehen, sie geht bis zum 23. März. Graffiti gehören für Dietmar Wanko zu einem urbanen Stadtbild wie eine Kirche oder ein Fußballplatz:„Eine Stadt ohne Graffiti ist wie eine Stadt ohne weiter
  • 457 Leser

Einrichtungen der GOA geschlossen

Ostalbkreis. Wegen einer Betriebsversammlung der GOA am Mittwoch, 29. Februar, gelten an diesem Tag andere Öffnungszeiten. Die Entsorgungsanlagen Ellert und Reutehau sowie die Erdaushub- und Bauschuttdeponie Herlikofen schließen um 14 Uhr. Ebenfalls um 14 Uhr schließt die GOA-Verwaltung. Alle Wertstoffhöfe schließen ab 12 Uhr. Sammeltouren, die wegen weiter
  • 520 Leser

„Who’s who“ der Ratsherren

Stuttgarter Staatsgalerie präsentiert das Augsburger Geschlechterbuch
Die Staatsgalerie Stuttgart präsentiert das Augsburger Geschlechterbuch zu Wappenpracht und Figurenkunst in einer Ausstellung des Graphik-Kabinetts. Der wertvolle Band, erstmals 1618 in Augsburg publiziert, kehrte erst 2010 nach Jahrzehnten des Kriegsverlustes in die Staatsgalerie nach Stuttgart zurück. weiter
  • 250 Leser

Diskussionsstoff Wildschweine

Göppingen. Auch im Raum Göppingen nimmt die Zahl der Wildschweine rasch zu – und damit die Zahl der Schäden auf Feldern und Äckern. Kreisjägermeister Dr. Kurt Mürdter geht zwar davon aus, dass in diesem Jahr etwa wieder so viele Wildschweine erlegt werden wie im Vorjahr – ungefähr 800. Aber das reicht offenbar nicht, um die Population zu weiter
  • 135 Leser

Erhebliche Staus in Stuttgart

Stuttgart. Nach einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Autos ist am Montag die Bundesstraße 10/Uferstraße in Fahrtrichtung Esslingen für eine Stunde gesperrt worden. Dadurch kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen im Stuttgarter Osten. Bei dem Unfall ist ein Mann leicht verletzt worden. Auf Höhe des Teilers der Bundesstraßen 10 und 14 befuhr weiter
  • 170 Leser
ZUR PERSON

Gaby Funk

Bartholomä. Zum 1. März kann Gaby Funk auf eine zehnjährige Betriebszugehörigkeit bei der Raiffeisenbank Rosenstein zurück blicken. Gaby Funk trat am 1. März 2002 als Serviceberaterin in die Bank ein. Von Beginn an war sie in der Geschäftsstelle in Bartholomä eingesetzt. Seither ist sie dort zum Wohle der Bartholomäer Kunden engagiert und kompetent weiter
  • 254 Leser

Großes Interesse an „ihrem“ Albverein

Familienfeier der Böbinger Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins mit Berichten über das vergangene Jahr und Ehrungen
Die Familienfeier der Böbinger Albvereinler stellte einen würdigen Abschluss des vergangenen Wanderjahres 2011 dar. Seit nunmehr 30 Jahren bereichert die Ortsgruppe das Veranstaltungsangebot in der Gemeinde und der vollbesetzte, österlich geschmückte Colomansaal gab Zeugnis ab vom großen Interesse der Mitglieder an „ihrem Albverein“. weiter
  • 228 Leser

Heubacher besuchen Porsche-Museum

Die Bewohner der Strutfeldstraße in Heubach und einige ihrer Freunde besuchten das Porschemuseum in Stuttgart. Nach einer interessanten Führung durch die Porschewelt freute man sich auf den Besuch des Besens Lorenz in Hanweiler. Bei gutem Essen und bester Stimmung ging der schöne Tag zu Ende. Organisiert wurde dies alles vom „Reisebüro Erich und weiter
  • 1350 Leser

Kurz und bündig

Eisenkunstguss in der Schloss-Scheune Eine Ausstellung von Alfred Neukamm unter der Überschrift „Eisenkunstguss aus der Tradition zur Moderne“ wird am Freitag, 2. März, um 19 Uhr in der Schloss-Scheune in Essingen eröffnet. Zu besichtigen sind die Werke am Samstag, 3. März, von 13 bis 17 Uhr und am Sonntag, 4. März, von 10 bis 18 Uhr. weiter
  • 2446 Leser

Schlossgarten wieder offen

Stuttgart. Das Amt für öffentliche Ordnung der Stadtverwaltung hebt das Aufenthalts- und Betretungsverbot für Teile desMittleren Schlossgartens ab Dienstag, 28. Februar, 18 Uhr auf. Außerhalb des Schutzzauns für die Juchtenkäferpopulation und außerhalb der Baustelle kann der Mittlere Schlossgarten wieder betreten werden. Die Straße am Schlossgarten weiter
  • 218 Leser

Folgen der Finanzkrise

Alfdorf. Um „Ursachen und Folgen der Finanzkrise“ geht es bei einem Vortrag am Donnerstag, 1. März, um 20 Uhr im Stephanushaus Alfdorf. Referentin ist Dr. rer. nat. Gabriele Gühring, sie ist Professorin an der Hochschule Esslingen für Technik, Wirtschaft und Soziales. Ausgangspunkt der Finanzkrise waren Fehlbewertungen am amerikanischen weiter
  • 187 Leser

Kleine Guggen

Mit farbenfrohen Verkleidungen brachten die Kinder des katholischen Kindergartens St. Konrad in Lorch fröhliche Faschingsstimmung ins Lorcher Seniorenheim der Diakonie Stetten. Mit Sing- und Mitmachspielen zauberten sie Frohsinn in den Alltag der Senioren und zogen als Guggenkapelle durchs Haus. (Text: JR/Foto: UR) weiter
  • 1186 Leser

Kurz und bündig

60. Hauptversammlung Zur Hauptversammlung bittet der FC Alfdorf alle Mitglieder am Freitag, 16. März, um 20 Uhr ins Vereinsheim. Neben den Jahresberichten stehen unter anderem Neuwahlen an. Anträge sind schriftlich bis 9. März beim Vorstand einzureichen, teilt der Verein mit.Fotoschau im Albverein Zur Hauptversammlung treffen sich die Lorcher Albvereinler weiter
  • 180 Leser

Treffpunkt für alle Generationen

„Montagscafé“ im evangelischen Gemeindehaus Lorch hatte erstmals geöffnet
Im Lorcher evangelischen Gemeindehaus gibt's seit dieser Woche jeden Montag ein Gemeindecafé - das Montagscafé - für Alt und Jung. Von 14.30 bis 17 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen, können sich die Lorcher gemütlich zusammensetzen, plauschen und die Gemeinschaft pflegen. weiter
  • 218 Leser

Ältere lernen Akkordeon spielen

H. H. C. Waldhausen
Musizieren im Erwachsenenalter und als Senior, das geht im neuen Kurs des Handharmonika-Clubs (H.H.C.) Waldhausen, der Ende März beginnt. Dazu gibt’s demnächst einen Infoabend. weiter
  • 161 Leser

Mehr regionale Quellen nutzen

Landratsamt Waiblingen: Trinkwasser im Rems-Murr-Kreis in bester Qualität
„Wasser und Nahrungssicherheit“ ist das Motto des Weltwassertags am 22. März, der auf die Bedeutung des Wassers für die Menschheit hinweist. Was im Rems-Murr-Kreis für den Trinkwasserschutz getan wird, darauf weist das Landratsamt aus diesem Anlass hin. weiter
  • 203 Leser

„Meryl Streep macht mir Mut“

Ein Interview mit Julia Rettenmaier aus Ellwangen, die als Schauspielerin in Los Angeles auf den Durchbruch hofft
Julia Rettenmaier aus Ellwangen ist vor drei Jahren nach Los Angeles ausgewandert, um dort als Schauspielerin unter dem Namen Julia Rees ihr Glück zu versuchen. Gefunden hat sie bei den Oscar-Verleihungen am Sonntag Meryl Streep, die ihr Mut zusprach. Denn einfach ist es in Hollywood nicht. Mit Tobias Dambacher sprach die 25-Jährige im Interview darüber, weiter
  • 4
  • 1759 Leser

Was ist drin im Cordon bleu?

Schwäbisch Hall. Das Verwaltungsgericht Stuttgart hat einer Herstellerin von Geflügelfleisch aus Schwäbisch Hall untersagt, weiterhin unter der Bezeichnung ihre „Puten-Formschnitte Cordon bleu mit Schinken und Käse gefüllt“ zu verkaufen. Der Name sei irreführend, urteilte das Gericht, weil das Cordon bleu entgegen der Erwartung des Verbrauchers weiter
  • 5
  • 809 Leser

KinoZeitung zeigt den Fünf-Oscar-Stummfilm

„The Artist“ läuft am Donnerstag, 1. März, ab 20 Uhr im Gmünder Turmtheater – Zusammenarbeit von Kino und Gmünder Tagespost
Michel Hazanavicius hat eine meisterliche Hommage an den klassischen Stummfilm gedreht: „The Artist“. Fünf Oscars räumte der Film des Franzosen in Hollywood ab – unglaublich für einen Film, der im Wesentlichen von Nicht-US-Amerikanern getragen wird. Die KinoZeitung zeigt „The Artist“ am Donnerstag, 1. März. weiter
  • 5
  • 361 Leser

Ein Bild und tausend Worte

Ein unvorteilhaftes Handyfoto sorgt für eine heftige Fehde zwischen den Heidenheimer Abgeordneten Andreas Stoch und Bernd Hitzler
Politisch sollen sie gar nicht einer Meinung sein – doch seit rund einer Woche schwelt zwischen den Landtagsabgeordneten Bernd Hitzler und Andreas Stoch auch eine persönliche Fehde. Auslöser ist ein unvorteilhaftes Handy-Foto von Bernd Hitzler – aber dem CDU-Abgeordneten geht es um mehr. weiter
  • 1404 Leser

Stadtbus-Fahrer streiken erneut

Warnstreiks am Dienstag begleiten den Beginn der Urabstimmung / 20 Busunternehmen im Land stimmen ab
Die Tarifverhandlungen im privaten Omnibusgewerbe sind vorerst gescheitert. Deshalb streiken am Dienstag auch in Gmünd die Stadtbus-Fahrer. Von 5 bis 24 Uhr werden voraussichtlich keine Busse des Unternehmens Abt unterwegs sein. Am Dienstag beginnt zudem die Urabstimmung. Danach könnten langfristige Streiks folgen. weiter
  • 3
  • 1168 Leser

Helge Schneider macht Unsinn auf der Bühne

Komiker tritt in Stuttgart auf
Wie ein geölter Blitz flitzt ein Männchen in schwarzem Ganzkörpergymnastikanzug auf die Bühne, rollt eine Matte aus und fängt wie wild an zu turnen. Die langen, zotteligen Haare fliegen auf und ab, der Bauch wippt – eine schräge Szene. Dazu brummt der Kontrabass, das Schlagzeug schnippt und der Flügel klimpert. Noch schnell ein Solo, dann steht weiter

Nahrung für die Seele

Frauenband „Kick La Luna“ bietet beim Soroptimist-Benefizkonzert ein intensives Musikerlebnis
Was am Sonntag im Aalener „Freudenschmaus“ serviert wurde, entpuppte sich als Nahrung für die Seele. Die Soroptimistinnen baten zum Benefizkonzert und viele, viele kamen, um die vierköpfige Frauenband „Kick La Luna“ aus Frankfurt mit ihrem überschwappenden Ethno-Sound zu hören. weiter

Kostprobe aus Peter Pan

Bei Verkaufsaktion der Musical-Kids am Mittwoch im dm-Markt
Einkaufen für den guten Zweck heißt es am Mittwoch, 29. Februar, im dm-Markt im City-Center bei einer Verkaufsaktion zugunsten der Musical-Kids. Dabei gibt’s auch eine Kostprobe des aktuellen Stücks zu hören. weiter
  • 429 Leser

Raubüberfall auf Seniorin

Frau wurde in ihrer Wohnung überfallen
Zwei bisher unbekannte Männer drangen am Sonntagabend, 26.02.2012, gegen 21.55 Uhr gewaltsam in die Wohnung einer 89jährigen Frau in Lauffen bei Heilbronn ein. Das meldet die Polizeidirektion Heilbronn. weiter
  • 5
  • 799 Leser

Oscar-Verleihung: "The Artist" ist bester Film

"The Artist" und "Hugo" mit jeweils fünf Oscar-Trophäen ausgezeichnet

Ein enges Rennen haben sich die beiden Favoriten bei der Oscarverleihung in der Nacht auf Montag in Los Angeles geliefert: "The Artist" und "Hugo" haben jeweils fünf der begehrten Trophäen abgeräumt. Doch die Königsklasse "Bester Film" hat das Stummfilm-Drama "The Artist" für sich entschieden. "The Artist" gewann auch die wichtigen

weiter
  • 2
  • 984 Leser

Mit Playmobil-Figuren verständigt

Deutscher Polizeiausbilder Joachim Wiehn berichtet über seine Erlebnisse in Afghanistan
Franz Merkle, vielen bekannt durch seine Gesprächsreihe „Forum Gamundia“ ist einer, der Beziehungen knüpfen kann, sein Ohr am Puls der Zeit hat. Das lässt er nun auch Waldstetten zugutekommen und lud zusammen mit Bürgermeister Michael Rembold zur ersten Matinee ins Rathaus. Gut 80 Gäste waren gekommen, um Einblicke in die Tätigkeit eines weiter
  • 1
  • 409 Leser

Regionalsport (15)

Der Stolz der Degenfelder

Skispringen: WM-Teilnehmer Carina Vogt, Anna Rupprecht und Jan Mayländer in der Heimat empfangen
Den Erfolgen bei der Junioren-WM der Skispringer folgte die Feier daheim: Carina Vogt, Anna Rupprecht und Jan Mayländer sind am Montagabend in Degenfeld empfangen worden. weiter
  • 542 Leser

DJK ist raus aus dem Pokal

Volleyball, 4. Pokalrunde
In der vierten Runde des Württembergischen Pokals haben die Volleyballerinnen der DJK Gmünd mit 1:3 gegen den Regionalligisten Ulm verloren. weiter
  • 284 Leser

Auswärts erfolglos

Handball, Landesliga Frauen: Bettringen verliert 21:26
Die Handballdamen der SG Bettringen zeigten gegen den Tabellenvierten Donzdorf-Geislingen einmal mehr ihr deutlich schwächeres Auswärtsgesicht und unterlagen verdient mit 21:26 (8:15). weiter
  • 216 Leser

Bargau zurück in der Erfolgsspur

Handball, Bezirksliga Frauen
Die Bargauer Handballdamen zeigten sich in Steinheim vollständig erholt und gewannen verdient mit 24:19. Damit revanchierten sie sich für die unnötige Heimpleite. weiter
  • 123 Leser

Der Stolz der Degenfelder

Skispringen: WM-Teilnehmer Carina Vogt, Anna Rupprecht und Jan Mayländer in Degenfeld empfangen
Den Erfolgen bei der Junioren-WM der Skispringer folgte die Feier daheim: Carina Vogt, Anna Rupprecht und Jan Mayländer sind am Montagabend in Degenfeld empfangen worden. weiter
  • 238 Leser

Hilft der Erfolg der neuen Schanze auf die Sprünge?

Nur bis 13, 14 Jahre: Im Moment können junge Skispringer bis zum Alter von 13, 14 Jahren auf der Degenfelder 40-Meter-Mattenschanze trainieren. Dann ist Schluss mit Heimat-Training, es braucht eine größere Anlage. „Dafür müssen die Sportler dann weit fahren: nach Isny, Hinterzarten, Baiersbronn“, sagt Frank Ziegler vom SCD.Hoffen auf die weiter
  • 116 Leser

HSG siegt beim Tabellennachbarn

Handball, Bezirksliga
Mit dem 32:28 (15:15)-Erfolg beim Tabellennachbarn TV Altenstadt hat die HSG Oberkochen-Königsbronn einen großen Schritt in Richtung Nichtabstieg gemacht. weiter
  • 114 Leser

Ja zur neuen Aufstiegsregel

Fußball, Jugendleiter Hauptversammlung: Bezirksjugendleiter Georg Merz einstimmig wiedergewählt
Die Hälfte der Fußballvereine mit Jugendfußball fand den Weg nach Westhausen zur Jugendleiter-Hauptversammlung. Georg Merz wurde als Bezirksjugendleiter wiedergewählt. Der Antrag des FC Germania Bargau zum Aufstiegsrecht der Spielgemeinschaften wurde einstimmig angenommen. weiter
  • 287 Leser

Torhüter Künzl hält den Sieg fest

Handball, Bezirksliga
Die Zuschauer sahen in der vollbesetzten Welzheimer Sporthalle ein Handballspiel, das vor allem in der Schlussphase an Spannung kaum zu überbieten war. Am Ende siegten die Alfdorfer 28:27 (15:12). weiter
  • 245 Leser

Zur Person: Stadtsportlehrer Patrick Engel

Patrick Engel ist 32 Jahre alt. Er ist in Mühlacker aufgewachsen. Er ist verheiratet mit Kristin Engel, die beiden haben einen gemeinsamen Sohn.Als aktiver Schwimmer ging Engel für die SG Neckarenz und die Wasserfreunde Mühlacker an den Start. Er war württembergischer Meister über 100m Schmetterling. Außerdem schwamm er bei süddeutschen und deutschen weiter
  • 331 Leser

Pia Prosch wird Siebte bei DM

Leichtathletik
Die 15-jährige Gmünderin Pia Prosch (LAV Tübingen) zog bei den Deutschen Leichtathletikhallenmeisterschaften der U20 im Weitsprung mit 5,67 m ins Finale ein. weiter
  • 5
  • 170 Leser

Vor dem Laufcup: Alle Karten weg

Vortrag im Gutenberg-Casino
Der Abend mit dem renommierten Sportwissenschaftler Christoph Anrich am Donnerstag im Gutenberg-Kasino hat einen Ansturm ausgelöst. Alle Karten sind vergriffen. Beginn ist um 19 Uhr. weiter
  • 186 Leser

Ein kreativer Motivator

Schwimmen: Patrick Engel beginnt am 1. April als neuer Stadtsportlehrer in Gmünd
Er will nicht alles verwissenschaftlichen. Er will kreativ sein. Und er will das Training mit Freude angehen. Das sagt der neue Schwimm-Stadtsportlehrer Patrick Engel über sich selbst. Der 32-Jährige hat am Montag einen unbefristeten Vertrag unterschieben und wurde anschließend beim SV Gmünd vorgestellt. Arbeitsbeginn: 1. April. weiter
  • 5
  • 492 Leser

Überregional (82)

'Der Sozius wars'

König Juan Carlos Schwiegersohn vor Gericht
Der Schwiegersohn des spanischen Königs Juan Carlos, I·aki Urdangarin, ist am Wochenende von einem Ermittlungsrichter in Palma de Mallorca wegen mutmaßlich illegaler Geschäfte mit den Regionalregierungen der Balearen und Valencias vernommen worden. Die Aussage des Ehemannes der Infantin Cristina, der zweiten Tochter des Königs, war in Spanien seit Wochen weiter
  • 435 Leser

'Guten Abend, Stuttgart'

Udo Jürgens bespielt die ausverkaufte Schleyer-Halle und darf immer noch Rosen sammeln
Mit 77 Jahren immer noch auf Tour: Udo Jürgens trat am Samstag in der Stuttgarter Schleyer-Halle vor 10 000 Menschen auf - und lieferte eine erwartungsgemäß professionelle Show für seine Fans ab. weiter
  • 381 Leser

'Lang-Lkw könnten helfen'

Warum sich der Spediteur Thomas Schwarz für Gigaliner ausspricht
Es ist es eng auf Deutschlands Straßen. Ob Riesen-Lkw dagegen helfen können, ist umstritten. Aber die schwäbische Spedition Schwarz will die 'Gigaliner' zumindest ausprobieren - als 'einen Baustein'. weiter
  • 444 Leser

'Maulwurf' Max Müller

Interna aus Bilkay Öneys Integrationministerium landen bei der Opposition
Ein bisher unbekannter Mitarbeiter von Integrationsministerin Bilkay Öney (SPD) soll unter dem Namen Max Müller Interna an die Opposition weitergegeben haben. Das Ressort will das Leck nun abdichten. weiter
  • 449 Leser

Arndt und Machata holen Silber und Bronze

Viererbob-Weltmeisterschaft in Lake Placid: US-Star Holcomb überragend
Mit Silber und Bronze durch die Viererbob-Piloten Maximilian Arndt und Manuel Machata hat das deutsche Kufenteam bei der Bob-Weltmeisterschaft in Lake Placid einen erfolgreichen Abschluss geschafft. Nach großartigem Kampf in der Königsklasse musste sich das Duo gestern nur dem überragenden Olympiasieger Steven Holcomb aus den USA geschlagen geben. Francesco weiter
  • 408 Leser

Aus für Rösch vor der Heim-WM

Biathlon: Teilnahme von Greis wahrscheinlich
Staffel-Olympiasieger Michael Rösch wird nicht bei der Biathlon-WM in Ruhpolding dabei sein. Dafür könnte Michael Greis in die Mannschaft rücken. weiter
  • 399 Leser

Ausfall des Großhirns bedeutet Pflegefall

Neurologe: Düstere Prognosen für Prinz Friso
Wenn ein Mensch wie der niederländische Prinz Friso (43) ins Koma fällt, sind die Prognosen meist düster, sagt Hans-Christian Koennecke, Neurologe und Chefarzt am Vivantes-Klinikum in Berlin-Friedrichshain. weiter
  • 481 Leser

Autobauer zahlen Rekordprämien an Belegschaft

Angesichts der glänzenden Zahlen von Daimler, VW und Co. bekommen die Beschäftigten in der deutschen Autoindustrie in diesem Jahr Prämien in bislang einmaliger Höhe. Wie die 'Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung' (FAS) berichtete, sind bis zu fünfstellige Sonderzahlungen pro Kopf möglich. Die Prämien würden an die Marke von 10 000 EUR heranreichen, weiter
  • 696 Leser

Babbel lehrt Magath erneut das Fürchten

. Während sich 1899-Trainer Markus Babbel beim 2:1 in Wolfsburg über seinen ersten Bundesliga-Sieg auf der Hoffenheimer Bank freuen durfte, wurde VfL-Coach Felix Magath ausgepfiffen. Babbel hatte das Kunststück geschafft, zweimal in einer Saison in Wolfsburg zu gewinnen. Am 29. Oktober siegte er mit seinem Ex-Klub Hertha BSC beim VfL - bis Samstag war weiter
  • 349 Leser

Bayern fällt mittlerer Berg vom Herzen

Basketball-Sieg in Hagen - Ulm trumpft auf
Im Topspiel des 24. Spieltages der Basketball-Bundesliga feierte Ratiopharm Ulm einen bemerkenswerten 84:73-Sieg bei den Artland Dragons. weiter
  • 385 Leser

Breiter Protest gegen Acta

In zahlreichen Städten Europas gab es am Wochenende erneut Proteste gegen Acta, das geplante Abkommen zum Schutz geistigen Eigentums im Internet. Wie hier in Berlin warben die meist maskierten Demonstranten stattdessen für weitgehende Freiheitsrechte im Netz. Aus der Wirtschaft kam Widerspruch: Acta setze nur bereits geltendes Recht um (Seite 2). Foto: weiter
  • 348 Leser

BUNDESLIGA

Dortmund - Hannover 3:1 (1:0) Tore: 1:0, 2:0 Lewandowski (27., 54.), 2:1 Ya Konan (60.), 3:1 Perisic (90.+2). - Zuschauer: 80 720 (ausverkauft). FC Bayern - Schalke 2:0 (1:0) Tore: 1:0, 2:0 Ribéry (36., 55.). - Z.: 69 000 (ausverkauft). VfB Stuttgart - SC Freiburg 4:1 (2:1) Tore: 1:0 Harnik (12.), 2:0 Okazaki (21.), 2:1 Diagné (27.), 3:1 Boulahrouz weiter
  • 383 Leser

BVB stellt mit 3:1 gegen Hannover Vereinsrekord ein

Robert Lewandowski hält Borussia Dortmund in der Fußball-Bundesliga auf Erfolgskurs - vier Punkte vor dem Verfolger Bayern München. Dank der Saisontreffer Nummer 15 und 16 des polnischen Nationalspielers beim 3:1 (1:0) gegen Hannover 96 blieb der deutsche Meister und Bundesliga-Tabellenführer auch im 17. Spiel in Folge unbesiegt und stellte mit dem weiter
  • 463 Leser

BÖRSENPARKETT: Dividenden locken Anleger

Für Börsianer war es eine ungewöhnliche Woche. Drei Tage hintereinander zeigten die Kurse am Aktienmarkt nach unten, wenn auch nur gemäßigt. Am Freitag ging es dann wieder nach oben, so dass der Deutsche Aktienindex Dax das Niveau der Vorwoche erreichte. Das konnte auch fast nicht anders sein: VW und BASF verkünden Rekordgewinne und eine erhöhte Dividende, weiter
  • 475 Leser

CDU kritisiert Schulempfehlung

Bildungspolitiker Wacker: Gesetz um ein Jahr verschieben
Erstmals haben im Südwesten Eltern statt Lehrer das letzte Wort, wenn es um weiterführende Schulen geht. Die CDU fordert einen Aufschub. Grüne und Kultusministerium weisen die Kritik zurück. weiter
  • 410 Leser

Das verworrene Feld der Gefühle

Eine Ausstellung über Leidenschaften
Die Tatwaffe eines Affektmordes, ein unendlich langer Filmkuss: Das Hygiene-Museum in Dresden erzählt die Kulturgeschichte der Leidenschaften. weiter
  • 406 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

AUSLANDSFUSSBALL ENGLAND, LIGA-POKAL, Finale in London FC Liverpool - Cardiff City i. E. 3:2 (2:2, 1:1, 0:1) (Liverpool für die Europa League qualifiziert.) ENGLAND: FC Chelsea Bolton 3:0, Newcastle Wolverhampton 2:2, West Bromwich Sunderland 4:0, Wigan Aston Villa 0:0, Queens Park Rangers FC Fulham 0:1, Manchester City Blackburn 3:0, FC Arsenal Tottenham weiter
  • 441 Leser

Der Ausbildungsbetrieb

Die Wieland-Gruppe stellt Halbfabrikate aus Kupfer und Kupferlegierungen her. An den Standorten Ulm, Vöhringen, Villingen und Velbert-Langenberg werden 197 junge Menschen in zwei kaufmännischen und zehn technischen Berufen ausgebildet. Dazu kommen 45 Studierende in elf Studiengängen. Etwa ein Drittel besucht drei Jahre die Duale Hochschule Heidenheim, weiter
  • 384 Leser

Der geschenkte Millionenschatz

Ende eines Rechtsstreits um 595 000 Münzen aus Schiffswrack
Vor fünf Jahren hoben US-Schatzsucher fast 600 000 Münzen aus den Tiefen des Atlantiks. Jetzt mussten sie ihren Fund an Spanien abgeben. weiter
  • 466 Leser

Die Basis freut sich auf den Chef Niersbach

Die Stimmungslage an der Fußball-Basis ist eindeutig. Das Amateurlager freut sich auf Wolfgang Niersbach als neuen DFB-Präsidenten. Während Theo Zwanziger, noch bis Freitag amtierender DFB-Boss, auf dem Amateurfußball-Kongress in Kassel mit verhaltenem Applaus bedacht wurde, erhielt Niersbach deutlich mehr Zuspruch. Gut gelaunt und volksnah präsentierte weiter
  • 453 Leser

Doppelte Suche nach Stabilität

Nachdenklichkeit beim VfB Stuttgart trotz standesgemäßem 4:1 im Derby gegen Freiburg
Die Ausschläge in der Liga und im Spiel sind beim VfB Stuttgart groß. Zu groß. Deshalb hat das 4:1 (2:1) gegen den Bundesliga-Tabellenletzten SC Freiburg zunächst eher Erleichterung als ganz große Freude ausgelöst. weiter
  • 447 Leser

Ein Mann, ein Volk, ein Magen

Nelson Mandela ist laut Umfragen die beliebteste Persönlichkeit Südafrikas. Umso größer ist die Aufregung, wenn er erkrankt. weiter
  • 305 Leser

Ein Milliardengeschäft

Experten schätzen, dass 13 Millionen Reptilien in den USA als Haustiere gehalten werden. Der Tierschutz-Organisation Humane Society zufolge ist der legale Handel mit den Tieren allein in den USA jedes Jahr ein Zwei-Milliarden-Dollar-Geschäft (etwa 1,5 Milliarden Euro). Den finanziellen Umfang des Reptilienschmuggels beziffert die Tierschutz-Organisation weiter
  • 421 Leser

EU droht neue Sanktionen an

Syriens Regime soll weiter unter Druck gesetzt werden
Die Europäische Union will neue Sanktionen gegen das Regime des syrischen Präsidenten Baschar al-Assad verhängen. Damit wollen die Außenminister der 27 EU-Staaten heute in Brüssel gegen die Verfolgung der Opposition in Syrien protestieren. Unter anderem soll Vermögen des Regimes in der EU eingefroren werden. Unterdessen begann in Syrien die Abstimmung weiter
  • 333 Leser

FDP reizt Union weiter

Schäuble soll Höhe der Pendlerpauschale überprüfen
Die FDP lässt weiter die Muskeln spielen und verärgert damit zunehmend die Koalitionspartner. Am Wochenende forderte FDP-Generalsekretär Patrick Döring Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) auf, angesichts der gestiegenen Benzinpreise die Höhe der Pendlerpauschale zu überprüfen. Entsprechende Forderungen hatte Schäuble bereits in der vergangenen weiter
  • 310 Leser

FUSSBALL vom 27. Februar

2. BUNDESLIGA FSV Frankfurt - Karlsruher SC 2:1 (2:0) Tore: 1:0 Micanski (33.), 2:0 Cinaz (43.), 2:1 Zoller (72.). - Zuschauer: 6089. Paderborn - Eintr. Frankfurt 4:2 (2:2) Tore: 1:0 Proschwitz (6.), 2:0 Kara (18.), 2:1 Köhler (26.), 2:2 Meier (42.), 3:2 Rupp (58.), 4:2 Wemmer (64.). - Z.: 15 000 (ausverkauft). St. Pauli - Braunschweig 0:0 Zuschauer: weiter
  • 381 Leser

Fünf deutsche Springreiter im Weltcup-Finale

Fünf deutsche Springreiter haben sich für das Weltcup-Finale qualifiziert. In Göteborg schaffte auch Philipp Weishaupt aus Riesenbeck mit Platz fünf den Sprung zur inoffiziellen Hallen-Weltmeisterschaft vom 18. bis zum 22. April im niederländischen 's-Hertogenbosch. Das Springen im Scandinavium gewann gestern Marco Kutscher. Der 36-Jährige aus Riesenbeck weiter
  • 427 Leser

Geheimdienste lesen mit

Bundeskanzleramt bestätigt Überwachung in mehr als 37 Millionen Fällen
Deutsche Geheimdienste überwachen in großem Stil die Kommunikation im Internet. Entsprechende Berichte hat das Bundeskanzleramt bestätigt. weiter
  • 367 Leser

Gesang als Gebet

Seine Brüder feiern Erfolge mit Gregorianik - Pater Karl erklärt, warum
Die Mönche aus Heiligenkreuz haben gregorianische Choräle in die Popcharts gebracht. Die Musik aus dem 9. Jahrhundert fasziniert auch heute noch - als 'Sprache der Liebe' zu Gott, sagt Pater Karl. weiter
  • 461 Leser

GEWINNZAHLEN

8. AUSSPIELUNG LOTTO 7 11 14 16 43 48 Zusatzzahl 38 Superzahl 1 TOTO 1 1 1 1 2 2 1 2 1 1 0 1 2 6 AUS 45 16 25 28 29 31 45 Zusatzspiel 9 SPIEL 77 9 3 5 8 4 4 2 SUPER 6 4 5 1 1 0 4 ohne Gewähr weiter
  • 372 Leser

Glück bei Horror-Sturz 1999

Kurz nach dem Absprung verlor Robert Kranjec das Gleichgewicht, knallte auf den Boden, überschlug sich mehrfach und blieb nach einer nicht enden wollenden Rutschpartie regungslos liegen. Ein Horror-Sturz in Planica kostete den Skispringer 1999 um ein Haar nicht nur die Karriere, sondern sogar das Leben. 'Ich hatte damals sehr viel Glück', sagt der Slowene, weiter
  • 352 Leser

Griechen werben um Vertrauen

Unternehmen starten im Ausland Anzeigenkampagne
Die griechische Wirtschaft sorgt vor allem für Negativschlagzeilen. Das soll sich ändern, haben zwanzig Großunternehmen beschlossen. Sie trommeln in Anzeigen im Ausland nun für mehr Vertrauen. weiter
  • 447 Leser

HANDBALL vom 27. Februar

BUNDESLIGA FA Göppingen Lübbecke 27:25 (12:13) Tore: Rnic 7, Lobedank 5, Markez 3/1, Horak, Markicevic, Oprea je 3, Thiede 2, Maximilian Schubert 1/1 - Kristian Svensson 5, Niemeyer 4, Remer 3/3, Vukovic 3, Tluczynski 2/2, Verjans, Gustafsson, Løke je 2, Daniel Svensson, Siodmiak je 1. - Zuschauer: 4600. Hannover/B. Balingen/W. 30:24 (18:12) Tore: Olsen weiter
  • 395 Leser

Heizöl verseucht Totenbach

Tausende Liter Heizöl haben den Totenbach bei Weil im Schönbuch (Kreis Böblingen) zum Bach der toten Fische gemacht. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, war das Öl zwischen Mittwoch und Freitag aus einem undichten unterirdischen 40 000-Liter-Tank einer Mineralölfirma zunächst ins Erdreich und später in den Bach geflossen. Die Feuerwehr errichtete weiter
  • 363 Leser

Hüfner gelingt der fünfte Streich

Rodlerin sichert erneut Gesamtweltcup-Sieg
Tatjana Hüfner hat als zweite Rodlerin zum fünften Mal den Gesamtweltcup gewonnen. Bei den Männern verpasste Felix Loch seinen ersten EM-Titel. weiter
  • 448 Leser

Im Würgegriff

Schlangenplage in den Everglades - Pythons nicht zu stoppen
Invasion der Pythons: Die Würgeschlangen breiten sich in Floridas Everglades so rasant aus, dass viele Tierarten vom Aussterben bedroht sind. Wissenschaftler bezweifeln, dass die Pythons noch zu stoppen sind. weiter
  • 466 Leser

Isaf fürchtet um Mitarbeiter in Afghanistan

. Nach der Ermordung zweier US-Militärberater im Kabuler Innenministerium hat die Nato alle Mitarbeiter aus afghanischen Ministerien abgezogen. Er habe die Mitarbeiter der Afghanistan-Truppe Isaf aus den Ministerien zurückgerufen, erklärte Isaf-Kommandeur John Allen. Ein afghanischer Polizist wurde als Tatverdächtiger gesucht. Die Ermordung der US-Militärberater weiter
  • 430 Leser

Jubeltraube nach Silber

Deutsche Mannschaft glänzt bei Skiflug-WM - Freund Vierter
Deutschlands Skispringer haben das Fliegen gelernt. Zwei Jahre nach dem Debakel in Planica holt das DSV-Quartett überraschend WM-Silber im Team. Richard Freitag schaffte zudem einen deutschen Rekord. weiter
  • 356 Leser

Julia Görges trotz Niederlage auf Augenhöhe

Den dritten Turniersieg ihrer Karriere hat Julia Görges zwar ganz knapp verpasst, dennoch verließ die Fed-Cup-Spielerin Dubai gestern mit vielen guten Erinnerungen. 'Ich denke, die Woche hier hat gezeigt, dass ich auf dem richtigen Weg bin', sagte die 23-Jährige aus Bad Oldesloe nach ihrer 5:7, 4:6-Niederlage im Finale des mit zwei Millionen Dollar weiter
  • 461 Leser

Koma, Wachkoma und Hirntod

Wachkoma: Patienten im Wachkoma (apallisches Syndrom) haben zwar die Augen geöffnet, sind aber nicht bei Bewusstsein. Sie werden künstlich ernährt und bekommen Krankengymnastik sowie einen Blasenkatheter. Die meisten Patienten sterben nach zwei bis fünf Jahren an Komplikationen wie Lungen- oder Harnwegsinfektionen. Koma: Das Koma (griechisch für 'tiefer, weiter
  • 437 Leser

KOMMENTAR · AFGHANISTAN: Wut auf den Westen

Die Gewaltspirale in Afghanistan dreht sich immer schneller. Die US-Soldaten haben mit der Koranverbrennung den Taliban in die Hände gespielt. Einen besseren Vorwand, das Volk gegen die ausländischen Truppen aufzuwiegeln, hätten die verhassten Amerikaner nicht liefern können. Alle Entschuldigungen, ob aus dem Weißen Haus oder aus dem Isaf-Hauptquartier, weiter
  • 306 Leser

KOMMENTAR · ÜBERWACHUNG: Im Schnüffelland

Es soll ja Verliebte geben, die ihre(n) Liebste(n) im Überschwang der Gefühle schon mal als 'Bombe' bezeichnen. Oder als 'Granate'. Sie alle sollten sich hüten, solche explosiven Liebeserklärungen per E-Mail zu verschicken. Denn nach allem, was nun über die Überwachung von Kommunikationsdaten durch die Nachrichtendienste offenbar ist, genügt allein weiter
  • 427 Leser

Kuntz nimmt Kurz aus der Schusslinie

13 Spiele ohne Sieg, Absturz auf Platz 17 - die Angst geht um beim 1. FC Kaiserslautern. 'Ich warne davor, sich jetzt auseinanderzudividieren', mahnte Vorstandschef Stefan Kuntz nach dem desaströsen 0:4 im Derby bei Mainz 05 den Zusammenhalt zwischen Verein und Fans an. Kuntz gab dem angeschlagenen Trainer Marco Kurz und dem Team Rückendeckung. 'Das weiter
  • 362 Leser

Leichenfund: Verdächtiger in Haft

Gut eine Woche nach dem Mord an einer 51-jährigen Mannheimerin hat die Polizei einen Tatverdächtigen gefasst. Die Ermittler fanden bei dem 50-Jährigen eine blutverschmierte Hose und Jacke sowie blutverschmierte Handschuhe. Der Mann kam wegen Mordverdachts in Untersuchungshaft, wie die Staatsanwaltschaft in Mannheim mitteilte. 'Der Tatverdächtige bestritt weiter
  • 388 Leser

LEITARTIKEL · LANDESPOLITIK: Grüne Häutung

Mehr Windräder, mehr Mitsprache für Studierende im Speziellen und mehr politische Beteiligung der Bürger im Allgemeinen: Wenn die baden-württembergischen Grünen in wenigen Wochen den Jahrestag des bei der Landtagswahl am 27. März 2011 besiegelten Machtwechsels feiern, werden sie auf die ersten Wegmarken des versprochenen Politikwechsels hinweisen. Doch weiter
  • 426 Leser

Lindsey Vonn eine Klasse für sich

Amerikanerin gewinnt Super G in Bulgarien
Platz sechs für Maria Höfl-Riesch, Rang acht für Fritz Dopfer lauteten die besten Platzierungen der deutschen Alpinen. Lindsey Vonn steht nach ihrem nächsten Sieg vor dem Gewinn der nächsten Kugel. weiter
  • 409 Leser

LOTTERIE vom 27. Februar

Süddeutsche Klassenlotterie: 1 Million Euro auf die Losnummer 2 394 133; 100 000 Euro auf 0 522 404; 50 000 Euro auf 2 024 993; 10 000 Euro auf 1 226 579; 5000 Euro auf die Endziffern 89 446; 1000 Euro auf 1525; je 200 Euro auf 22, 56. Glücksspirale: Endz. 3: 10 Euro, Endz. 31: 20 Euro, Endz. 047: 50 Euro, Endz. 7146: 500 Euro, Endz. 64 657: 5000 Euro, weiter
  • 362 Leser

Mönche in den Charts

Die Mönche vom Stift Heiligenkreuz bringen den gregorianischen Choral aus dem Mittelalter in die weltlichen Hitparaden von heute. Dabei stellen sie die Zuhörer vor eine Herausforderung, da sie die Ansprache an Gott in ihrer ursprünglichen Form aus dem 9. Jahrhundert belassen. Nach 'Chant - Music for Paradise'(Decca) haben sie nun ihre zweite CD 'Chant weiter
  • 347 Leser

NA SOWAS. . . vom 27. Februar

Eigentlich wollte die Autofahrerin in der Nacht zum Sonntag in der Augsburger Innenstadt nur wenden. Am Ende hing ihr Wagen jedoch mit den Vorderrädern in der Luft, und es ging weder vor noch zurück. In ihrer Verzweiflung hielt die 23-Jährige eine Streife an mit den Worten: 'Ich bin nicht betrunken, ich bin nur eine Frau.' Ein Blick unter das Auto verriet, weiter
  • 394 Leser

Narren bäumen sich ein letztes Mal auf

In farbenfrohen Kostümen und mit viel Konfetti haben die Narren in Südbaden die Bauernfastnacht gefeiert. Zum traditionellen Umzug in Weil am Rhein (Landkreis Lörrach) kamen gestern etwa 140 Cliquen und Zünfte aus Deutschland, der Schweiz und Frankreich. Rund 3800 Hästräger liefen durch die Weiler Innenstadt. Nach Angaben der Veranstalter verfolgten weiter
  • 365 Leser

NOTIZEN vom 27. Februar

Überfälle in U-Bahnen Die Serie brutaler Schlägereien in der Berliner S- und U-Bahn reißt nicht ab. Unbekannte hatten am Freitagabend einen 32-Jährigen in einem U-Bahnhof im Wedding angegriffen. Die Täter schlugen auf ihr Opfer ein, bis es zu Boden stürzte und traten dann mehrfach gegen den Kopf des Wehrlosen. In einer anderen U-Bahn stritten sich mehrere weiter
  • 411 Leser

NOTIZEN vom 27. Februar

Trompeter André gestorben Der klassische Trompeter Maurice André ist tot. André starb nach Angaben seiner Familie in der Nacht zum Sonntag im Alter von 78 Jahren im südwestfranzösischen Bayonne. André hatte in seiner Jugend im Bergwerk gearbeitet, bevor er als Trompeter zu Weltruhm aufstieg und mit den berühmtesten Dirigenten aufnahm. Seine Diskografie weiter
  • 344 Leser

NOTIZEN vom 27. Februar

Nordkorea warnt USA Das Verteidigungskomitee Nordkoreas hat mit einem 'Heiligen Krieg auf unsere Art' gedroht, wenn die USA und Südkorea wie geplant diese Woche zwei gemeinsame Militärmanöver beginnen. Pjöngjang sieht in dem Manöver eine Verletzung der nationalen Souveränität. SPD-Angebot an Merkel In der Diskussion um einen Ehrensold für den zurückgetretenen weiter
  • 457 Leser

NOTIZEN vom 27. Februar

Keine Podestplätze Skicross: Die deutschen Asse ohne den verletzten Daniel Bohnacker (Gerhausen) sind beim Heim-Weltcup in Bischofswiesen ohne Podestplatz geblieben. Nach Rang acht am Samstag belegte Christina Manhard gestern beim Erfolg der Schweizerin Katrin Müller den siebten Rang. Bei den Herren siegte Filip Flisar aus Slowenien. Paul Eckert war weiter
  • 347 Leser

NOTIZEN vom 27. Februar

Kunde bewirft Händler Heidenheim - Darf ein Kunde Äpfel und Birnen in die Hand nehmen, ausführlich prüfen und dann doch nicht kaufen? Diese Frage hat beim Wochenmarkt in Heidenheim am Samstag für einen handfesten Streit gesorgt. Wie die Polizei mitteilte, griff der Kunde dabei kurzerhand zu einer Orange und bewarf den Obstverkäufer damit. Der Händler weiter
  • 370 Leser

NOTIZEN vom 27. Februar

Schlecker-Preise zu hoch? Die insolvente Drogeriekette Schlecker (Ehingen) ist einer Studie zufolge weiter deutlich teurer als die Konkurrenz. Eine Analyse der GKL Marketing-Marktforschung für die 'Wirtschaftswoche' ergab, dass Markenartikel bei Schlecker im Schnitt 16 Prozent mehr kosten als in DM-Filialen. Rossmann sei 8 bis 16 Prozent günstiger, weiter
  • 490 Leser

Nur Frenzel und Edelmann richtig zufrieden

Eric Frenzel lief endlich mal wieder aufs Podest, Tino Edelmann hoffte vergeblich: Für die deutschen nordischen Kombinierer brachte das Weltcup-Wochenende in Liberec nur am Samstag ein Erfolgserlebnis. 'Es war eine gute Leistung, ich bin sehr zufrieden', sagte Weltmeister Frenzel nach seinem zweiten Platz hinter dem Österreicher Bernhard Gruber. Für weiter
  • 364 Leser

Ochsenhausen scheidet aus

Tischtennis: Aus gegen Angers, 2:3 in Saarbrücken
Gleich zwei Dämpfer für TTF Liebherr Ochsenhausen: Im Viertelfinal-Rückspiel des ETTU-Cups gewannen die Oberschwaben zwar vor 400 Zuschauern in Biberach 3:2 gegen Vaillante Sports Angers, weil sie aber das Hinspiel mit 1:3 verloren hatten, schieden sie aus. Ohne den verletzten Tiago Apolonia wurden zwei Punkte gegen Gionis, den griechischen Topspieler weiter
  • 345 Leser

Pakt gegen Piraterie im Internet

Das Acta-Abkommen (Anti-Counterfeiting Trade Agreement) soll die Rechte des geistigen Eigentums im Internet stärken und Produkt-Piraterie im Netz verhindern. Der internationale Handelspakt geht auf eine Initiative der USA und Japans zurück. Die Gegner kritisieren, dass Lobbyisten der Musik- und Filmindustrie Einfluss auf das Abkommen genommen hätten. weiter
  • 399 Leser

Prügeleien vor dem Gitterkäfig

Ägypten: Tumulte bei Prozess gegen internationale Stiftungen
Prügeleien und scharfe Wortgefechte haben den Auftakt im Prozess gegen mehrere internationale Stiftungen in Ägypten geprägt. Die USA drohen Kairo mit der Streichung finanzieller Hilfen für das Land. weiter
  • 433 Leser

Ran an die Instrumente

Wieland Werke: Persönlichkeitsentwicklung als Ausbildungsziel
Weg von der Werkbank, ran an die Instrumente: Die Wieland Werke AG verfolgt für ihre Auszubildenden einen ganzheitlichen Ansatz. Dazu gehört es auch, drei Tage lang Musik und Filme zu machen. weiter
  • 485 Leser

Ribéry hat verstanden

Franzose schießt FC Bayern mit zwei Treffern gegen Schalke aus der Krise
Franck Ribéry hat den FC Bayern München mit seinen beiden Treffern zum 2:0 gegen den FC Schalke 04 aus der Krise geschossen. Eine Ansprache seines Trainers hatte dem Franzosen Beine gemacht. weiter
  • 487 Leser

Ruf nach Freiheit im Netz

Massiver Protest gegen Anti-Piraterie-Abkommen
Am Pakt zum Schutz geistigen Eigentums im Internet scheiden sich nach wie vor die Geister. Vor einem Votum des EU-Parlaments soll der Europäische Gerichtshof darüber befinden. Die Proteste gehen indes weiter. weiter
  • 429 Leser

Rücktritt des Premiers verstärkt Krise auf Haiti

Haitis Regierungschef Gary Conille ist überraschend zurückgetreten. Der Schritt nach nur vier Monaten Amtszeit stürzt den Karibikstaat erneut in eine politische Krise. Ausschlaggebend für Conilles Entscheidung waren offenbar Differenzen mit dem Präsidenten Michel Martelly. Auch mit mehreren Regierungsmitgliedern soll es Spannungen gegeben haben. Martelly weiter
  • 311 Leser

Skeleton-WM: Rommel rast auf Platz zwei

Silber schon um den Hals, Gold bald am Ringfinger: Skeleton-Pilot Frank Rommel konnte bei der WM in Lake Placid zwar 'Superman' Martins Dukurs kein zweites Mal besiegen, dennoch war der 27-Jährige mit dem zweiten Platz mehr als zufrieden. Nach dem sportlich fast perfekten Saisonabschluss freut sich Rommel nun auf die Heirat mit seiner Freundin Julia weiter
  • 452 Leser

SPORT

Silber für Skispringer Zwei Jahre nach dem Debakel in Planica holte das DSV-Quartett gestern im norwegischen Vikersund WM-Silber im Team. Es war das beste deutsche Teamergebnis der Skiflug-WM-Historie. Den Titel sicherte sich Top-Favorit Österreich. Bronze ging an Slowenien. Garant für die Medaille der DSV-Adler war Richard Freitag. Er sprang mit 230 weiter
  • 376 Leser

STICHWORT · SANKTIONEN GEGEN SYRIEN: Zahlreiche Verbote

Die Europäische Union hat ihre Sanktionen gegen das Regime des syrischen Präsidenten Baschar al-Assad seit Anfang 2011 stetig verstärkt. Manche Sanktionen, beispielsweise ein 2002 beschlossenes Verbot von Waffenlieferungen, sind aber schon länger in Kraft. Bisher gibt es gegen 108 führende Personen des Regimes Einreiseverbote. Sie sind verbunden mit weiter
  • 375 Leser

Streit um Keltenmuseum

Herbertingen droht dem Land, den Freilichtpark Heuneburg zu schließen
Im Streit um die keltische Heuneburg setzt die Gemeinde Herbertingen auf Konfrontation. Das Dorf droht, das Freilichtmuseum zu schließen, wenn das Land nicht Träger wird und die Kosten übernimmt. weiter
  • 464 Leser

Tappeser muss sich in Lindau geschlagen geben

Für den früheren Wissenschafts-Ministerialdirektor Klaus Tappeser (CDU) hat sich eine zweite Karriere als OB zerschlagen. Der 54-jährige Rottenburger verlor die Stichwahl bei der Lindauer OB-Wahl gestern deutlich gegen den Augsburger Stadtdirektor Gerhard Ecker (SPD). Ecker holte 60,3 Prozent der Stimmen, Tappeser 39,7 Prozent. Während Ecker seinen weiter
  • 466 Leser

Thurk neckt den Ex-Kollegen

Heidenheimer Torschütze beim 1:0 gegen den VfB II in Liga drei
Drittes Heimspiel in Serie zu Null: Fußball-Drittligist 1. FC Heidenheim bleibt in der Erfolgsspur. Beim VfR Aalen laufen zwölf Spielerverträge aus. weiter
  • 450 Leser

Torreiches Topspiel

2. Liga: Fürth profitiert vom Verfolgerduell
Der Sturz von Zweitliga Spitzenreiter SpVgg Greuther Fürth, der am Samstag 6:2 gegen den VfL Bochum gewonnen hatte, ist sowohl den Fußballern von Eintracht Frankfurt (2:4 in Paderborn) als auch Mitabsteiger FC St. Pauli (0:0 gegen Braunschweig) misslungen. Beim Karlsruher SC endete derweil eine kleine Erfolgsserie mit drei Spielen ohne Niederlage schon weiter
  • 431 Leser

Turbulente Woche für Frisch Auf

Bei siegreichen Göppinger Handballern steigt der Hauptsponsor aus
Hinter Göppingens Bundesliga-Handballern liegen ereignisreiche Tage. Nach dem Sieg über Lübbecke wurde der Ausstieg des Hauptsponsors bekannt. weiter
  • 473 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Snooker, Haikou Open auf Hainan/China 1. Tag ab 8.30 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Das Neueste vom deutschen Profi-Fußball. Komplett-Überblick zum aktuellen Geschehen in der Bundesliga und in der 2. Liga ab 18.30 Uhr Fußball, 2. Bundesliga, 23. Spieltag Fort. Düsseldorf - Alem. Aachenab 20.15 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 365 Leser

Vater soll Baby bei Wutanfall erschlagen haben

Haftbefehl gegen 34-Jährigen - Tod durch massive Gewalteinwirkung am Kopf
Ein Vater soll in Magdeburg (Sachsen-Anhalt) nach einem Streit mit seiner Partnerin sein zwei Monate altes Baby erschlagen haben. Der 34-Jährige war laut Polizei in der Nacht zum Samstag nach einem Streit mit seiner Freundin in Wut geraten und hat seine Aggressionen an dem Säugling ausgelassen. Die Obduktion habe ergeben, dass das Mädchen durch massive weiter
  • 404 Leser

Verlierer Huck will Rückkampf

WM-Fight zweiter Klasse in Stuttgart
Marco Huck hat eine knappe Niederlage im WM-Kampf zweiter Klasse kassiert. Hinterher sah sich Huck als Sieger und forderte Revanche. weiter
  • 445 Leser

Vier Spiele, sieben Tore

Zur Dopingprobe musste Martin Harnik gleich nach dem Derby. Zwei Tore erzielt, eins vorbereitet - doch verbotene Hilfe hatte der VfB-Stürmer nicht nötig. Er ließ da keine Zweifel aufkommen: 'Ich glaube schon, dass ich in der nächsten Woche wieder auflaufen kann. Ich habe schließlich nichts genommen.' Einen Ausfall des 24- Jährigen mit neuerdings eingebauter weiter
  • 297 Leser

Weltklasse im Doppelpack

Hallen-DM in Karlsruhe: 'Stabi' Otto und Kugelstoßer Storl glänzen
Mit Weltklasse-Leistungen haben es Kugelstoßer David Storl und 'Stab-Artist' Björn Otto den deutschen Leichtathleten bei der Hallen-DM in Karlsruhe vorgemacht: Im EM- und Olympia-Jahr ist Großes möglich. weiter
  • 425 Leser

Wieder Streiks am Flughafen

Die Reisenden am Frankfurter Flughafen müssen mit neuen Streiks rechnen. Nach dem Scheitern der Gespräche über eine Lösung des Tarifkonflikts am Wochenende kündigte die Gewerkschaft der Flugsicherung (GdF) neue Arbeitsniederlegungen an - von gestern Abend 21 Uhr an bis Donnerstag früh um 5.00 Uhr. Der Flughafenbetreiber Fraport nannte die erneuten Streiks weiter
  • 459 Leser

Älteste frühstädtische Siedlung nördlich der Alpen

Der keltische Fürstensitz Heuneburg gilt als älteste frühstädtische Siedlung nördlich der Alpen. 5000 Menschen lebten hier. Um 620 vor Christus waren es nur einige Bauernhöfe, dann entstanden Burg und stadtähnliches Zentrum. Es gab Handelsverbindungen bis zum Mittelmeer. Etwa 470 vor Christus zerstörte ein Brand die Siedlung, die Anhöhe über der Donau weiter
  • 296 Leser

Leserbeiträge (4)

„Wo ist die Menschlichkeit geblieben?“

Kranker Kater bei klirrender Kälte ausgesetzt:Ich frage alle Tierfreunde, wie man es fertig bringt, einen treuen Freund bei einer Außentemperatur von 12 Grad minus in einen Tragekorb zu packen und vor der Tür der Info- und Meldestelle unseres Tierschutzvereins einfach abzustellen. Zwar hat der arme Kerl eine Krankheit, doch die lässt sich heilen. Dies weiter
  • 5
  • 2387 Leser

„Minderheit muss Mehrheit respektieren“

Zu Bericht und Kommentar vom 16. Februar, „Stuttgart 21“ betreffend:Mit großer Sorge verfolge ich die Berichterstattung über Stuttgart 21. Die Meinungs- und Demonstrationsfreiheit ist ein großes Gut, das es unbedingt zu schützen gilt. Unter Demokratie verstehe ich, dass jeder Bürger seine Meinung vertreten und zum Ausdruck bringen kann, weiter
  • 3
  • 2314 Leser

Jugendtrainer

Wir suchen Trainer für unsere Jugendmannschaften. Eine Lizenz ist keine Bedingung. Wenn Sie Lust und Spaß haben unseren fussballbegeisterten Kindern etwas beizubringen, dann melden Sie sich einfach bei uns. info@ssv-aalen-jugendfussball.de

weiter
  • 5635 Leser