Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 15. März 2012

anzeigen

Regional (134)

Auf der großen Leinwand daddeln

Das KinderKinoFestival will auch die Herzen von Videospiele-Liebhabern höher schlagen lassen
Nach dem großen Erfolg des Vorjahres dürfen auch beim diesjährigen KinderKinoFestival „KiKiFe“ wieder die Konsolen gestürmt werden: Beim Wettbewerb „Little KiKiFe Planet“ können Kinder mit ihren Eltern Spielelandschaften entwerfen, die anschließend von einer Jury bewertet werden. Und eine Podiumsdiskussion widmet sich am Samstag, weiter
  • 5
  • 463 Leser

Jusos erfreut über Neuwahlen

Schwäbisch Gmünd. Die Gmünder Jusos freuen sich über den Einzug ihres Vorsitzenden Alexander Relea-Linder in den SPD- Kreisvorstand beim Kreisparteitag am vergangenen Samstag. Sie bewerten dies als Zeichen, dass die Gmünder Jusos gefragt sind und respektiert werden. Der Kompromiss, auf eine Anfechtung der Jusowahlen zu verzichten, dafür aber erneut weiter
  • 370 Leser

Kurz und bündig

Gedichte und Lieder Lieder und Texte „mit Herz, Hirn und Humor“ bietet der Backnanger Dichter und Liedermacher Rolf Pressburger auf Einladung der Albvereins-Ortsgruppe Lindach und der Evangelischen Kirchengemeinde Lindach-Mutlangen am Samstag, 17. März, ab 20 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus in Lindach.Jiddische Lieder Die Gruppe Fojgl weiter
  • 202 Leser

Termine für den Ziegerhof stehen fest

Stadtranderholung
Auch in den kommenden Sommerferien findet auf dem Ziegerhof die Stadtranderholung Ziegerhof für Kinder im Alter zwischen sechs und zwölf Jahren statt. Anmeldetag ist Samstag, 24. März in den jeweiligen Pfarrbüros. Chancen für die teilnahme gibt's auch für Kinder aus anderen Gemeinden. weiter
  • 394 Leser

AGV 1971 unter neuer Führung

Im Römerkastell hatte sich der AGV 1971 zur Mitgliederhauptversammlung getroffen. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Udo Kassnel und einem Rückblick auf das vergangene 40-iger Jahr, standen die Neuwahlen der Vorstandschaft an. weiter
  • 354 Leser

Ein Plädoyer für die Frauenbildung

Gedenkfeier zum Weltfrauentag im Alevitischen Kultur Zentrum – Mitwirkung an der Staufersaga zugesagt
Zum Internationalen Weltfrauentag für Frauenrechte und Gleichberechtigung wurde im Alevitischen Kultur Zentrum Schwäbisch Gmünd eine Gedenkfeier veranstaltet. weiter
  • 370 Leser

Gerhard Friedel ist neuer Vorsitzender

Jahreshauptversammlung des Präventionsvereins – Aktion Sicheres Gmünd wird mit 9000 Euro bezuschusst
Veränderungen im Vorstand gab es bei der jüngsten Jahreshauptversammlung des Präventionsvereins Aktion sichere Stadt Schwäbisch Gmünd. Betroffen musste man vom Feuerwehrkommandanten Bernd Straile Abschied nehmen, der erst vor knapp einem Jahr in den Vorstand gewählt worden war. Den Vorsitz von Bürgermeister Dr. Joachim Bläse übernimmt der ehemalige weiter
  • 353 Leser

Kurz und bündig

Neuer Veranstaltungskalender Was ist in den Monaten April, Mai und Juni in Schwäbisch Gmünd geboten? Antworten gibt die neue Veranstaltungsübersicht, die ab sofort im i-Punkt oder im Bürgerbüro im Rathaus kostenlos ausliegt.Frühjahrskonzert in Hussenhofen „Zauberhaft“ lautet das Motto des Frühjahrskonzerts am Sonntag, 18. März, ab 18 Uhr, weiter
  • 215 Leser

Sport für Como-Mitglieder

Schwäbisch Gmünd. Die Mitglieder der SHG COMO (chronisch entzündliche Darmerkrankungen) trafen sich zu ihrem Gruppenabend im AOK Medicenter mit Sportpädagogen Jürgen Wildner. Wildner animierte die Teilnehmer zu gymnastischen Übungen zur Kräftigung der Bauch- und Rückenmuskulatur. Den Abschluss bildeten Entspannungsübungen, die für Darmerkrankte besonders weiter
  • 353 Leser

4er-Kaskade statt Ostbahnhof

Oberflächenbeschichter kreieren mit dem Galvanopoly-Projekt eine aufwändige Monopoly-Variante
C3OB3T – eigentlich kryptisches Kürzel für die dritte Berufsschul-Klasse der Oberflächenbeschichter an der Gewerblichen Schule Schwäbisch Gmünd. C3OB3T, das wissen in der großen Außenstelle der Schule in der Lindacher Straße mittlerweile alle, ist auch auf einem der beliebtesten Gesellschaftsspiele verewigt: dem Galvanopoly – einem Monopoly weiter
  • 377 Leser

Begleitprogramm kommt sehr gut an

Großer Andrang am Morgen beim KinderKinoFestival
Mit den Schulvorstellungen ist das internationale KinderKinoFestival am Donnerstag in seine 19. Runde gestartet. Über 600 Schüler besuchten am Morgen die Filmvorstellungen, zu denen es ein spannendes Begleitprogramm gab. weiter
  • 3
  • 807 Leser

Der Frühling kommt eiskalt daher

Die Zeiten des Dauerfrosts sind noch nicht lange vorbei, doch der Frühling kündigt sich bereits mit sehr milden Temperaturen an. Auch heute soll es noch so warm sein, so dass der Eisgenuss auf dem Marktplatz zum Vergnügen wird und die Cafétische im Freien gefragt sind. (Foto: Tom) weiter
  • 1376 Leser

Familienpass nicht erweitert

Stadt: Sind hier gut aufgestellt
Der Gemeinderat hat einen Antrag von „Die Linke“ zur Erweiterung des Familienpasses abgelehnt. Die Linke-Stadträte wollten, dass Personen, die ihr Gehalt mit ALG II aufstocken müssen, Rentner ohne auskömmliche Rente und ALG-II- und Wohngeldbezieher ebenfalls den Pass bekommen. weiter
  • 369 Leser

Herzstück: Grünes Treppenhaus

Kaufvertrag unterschrieben: Projekt der Baugruppe Schwäbisch Gmünd wird konkret
„Ich will auf einer Bank vor meiner Wohnungstür in einem hellen, grünen Treppenhaus sitzen können.“ Wenn Karola Buchner diesen Satz heute liest, hat sie ein erwartungsvolles Funkeln in den Augen. Dieser Traum dürfte bis spätestens Anfang 2014 in Erfüllung gehen – davon ist sie als Mitglied der Gmünder Baugruppe überzeugt. weiter
  • 439 Leser

Kurz und bündig

Höhenrettung live Die DRK-Bergwacht zeigt am Samstag, 17. März, auf dem Johannisplatz ihre vielseitigen Aktivitäten vom Naturschutz bis zur Rettung verunglückter Wintersportler oder von Menschen aus großer Höhe, zum Beispiel aus Kran-Kanzeln. Höhepunkte sind am Samstag deshalb die Demonstrationen einer Höhenrettung um zehn und um zwölf Uhr am Johannisturm. weiter
  • 165 Leser

Süden bleibt für Windkraft tabu

Schechinger Gemeinderat
Insgesamt vier Standorte ergab die Untersuchung zur Windenergienutzung auf Schechinger Gemarkung. Die Gemeinderäte beschlossen in ihrer Sitzung am Donnerstag, den Vorschlag von Bürgermeister Werner Jekel anzunehmen: Der Süden soll tabu sein für Windkraft. Außerdem wurde der Beitritt in den „Förderverein Leinzeller Schwimmhalle“ beschlossen. weiter
  • 386 Leser

Größte Investition ist Baugebiet

Gemeinderat Schechingen verabschiedet Haushalt 2012 – Vororttermin bringt Lösung für enge Kernzeitbetreuung
Schechingen hat einen gültigen Haushalt für das Jahr 2012. Die Gemeinderäte verabschiedeten am Donnerstagabend den 4,8 Millionen Euro umfassenden Etat. Die im Zahlenwerk größte Investition ist die Erschließung des Baugebietes Horner Weg. Vor der Haushaltsverabschiedung suchten – und fanden – die Räte eine Lösung für die beengte Kernzeitbetreuung weiter
  • 607 Leser
AUS DER REGION
Heiligen-HeimkehrNördlingen. Maria Magdalena und der heilige Georg stehen wieder am Hochaltar in der Georgskirche in Nördlingen. Sechs Monate lang waren die Heiligenfiguren an eine Ausstellung ausgeliehen. Spezialisten einer Kölner Transportfirma haben sie von Frankfurt am Main nach Nördlingen zurückgebracht. Dort waren die beiden das Glanzstück einer weiter
  • 647 Leser

Der Landrat will Ergebnisse

Forum mit Verkehrsminister Winfried Hermann am Montag im Landratsamt – offen für Bürger
Was schon getan ist – und was noch getan werden muss, damit die B 29, die Lebensader der Region, keinen Infarkt erleidet: Darum geht es beim Verkehrsforum am Montag im Landratsamt. weiter
  • 5
  • 993 Leser

Förderprogramm für Kinderchöre

Stuttgart. Das Förderprogramm für baden-württembergische Mädchen- und Knabenchöre geht in eine weitere Runde. Das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst unterstützt auch in diesem Jahr herausragende Kinderchöre mit insgesamt bis zu 120 000 Euro. Die Bewerbungsfrist endet am 30. April.Antragsberechtigt sind grundsätzlich alle Mädchen- und weiter
  • 524 Leser

Medienreferentengesucht

Stuttgart. Medienkompetenz ist gefragt. Um dem wachsenden Bedarf nach qualifiziertem Personal für die Medienbildung an allen Schulen und Bildungseinrichtungen im Land gerecht zu werden, bildet das Landesmedienzentrum Baden-Württemberg Referenten aus, die Elterninformationsabende und Schülerworkshops anbieten. Im Ostalbkreis werden noch Personen gesucht, weiter
  • 561 Leser

400 Euro für „Lachen Helfen“

Waldstetten. Bei der ersten Waldstetter Matinee berichtete Polizeioberkommissar Joachim Wiehn über seine Erlebnisse als deutscher Polizeiausbilder in Afghanistan (wir berichteten, nachzulesen auf www.tagespost.de). Er machte deutlich, dass Leidtragende der Auseinandersetzungen in dem von Krieg und Terroranschlägen geplagten Land am Hindukusch die Bevölkerung weiter
  • 209 Leser

Berufskollegs Gestaltung in Stuttgart

Die Klasse des einjährigen Berufskollegs mit Schwerpunkt Gestaltung besuchte die Weißenhofsiedlung in Stuttgart, das Bild zeigt sie vor dem Haus des Architekten Hans Scharoun. Die Schule macht fit für Gestaltungsstudiengänge. Die nötige Portion Tiefgang erreichen die Schüler durch Exkursionen. Darin nehmen sie persönlich Kontakt auf mit Kunst, Design weiter

Ein „starker Pfeiler in der Gemeinde“

Bürgermeister Michael Rembold lobt Gemeindefeuerwehr bei Hauptversammlung im Feuerwehrgerätehaus
Eine starke Demonstration des Feuerwehrwesens in Waldstetten und Wißgoldingen war die Hauptversammlung der Gesamtwehr, bei der Kommandant Ingo Brosch 110 Feuerwehrleute begrüßen konnte. Außerdem hieß er den neuen Vorsitzenden der DRK-Ortsgruppe Waldstetten, Martin Ehmann, herzlich willkommen. Bürgermeister Michael Rembold lobte seine Gemeindefeuerwehr weiter
  • 299 Leser

Flottes Kabarett zum Geburtstag

Alfdorfer Landfrauen gibt’s seit 66 Jahren – Mitgliederzahl erhöht sich kontinuierlich
Als Freifrau Margarete vom Holtz am 1. April 1946 in Alfdorf den Landfrauenverein gründete, hätte sie wohl nicht gedacht, dass dieser sich bis heute zu einer so regen Gemeinschaft mit 167 Mitgliedern und nochmals 21 Juniormitgliedern mausern würde. Zum 66. Geburtstag gibt’s statt Reden am Samstag, 24. März, ein Kabarett. weiter
  • 253 Leser

Gospelkonzert

Lorch. Tracey Campbell gibt zusammen mit einem Gospelchor am Sonntag, 18. März, um 17 Uhr ein Konzert in der Stadtkirche Lorch. Die evangelische Kirchengemeinde lädt zu mitreißenden Songs und schönen Balladen ein. Der Eintritt ist frei, um Spende wird gebeten. weiter
  • 3009 Leser

Kurz und bündig

Kindergarten unterstützt Der Kindergarten St. Katharina Hussenhofen unterstützt den Kindergarten Spraitbach, weil es dort gebrannt hat. Ein Plakat mit einem Spendenaufruf für Spielwaren wurde im Eingangsbereich im Kindergarten St. Katharina aufgehängt und man konnte zwei Wochen Spielsachen spenden. Dank der Mithilfe von den Eltern und Kindern konnten weiter

Offene Türen in Alfdorfer Töpferei

Beim 7. Tag der offenen Töpferei der Baden–Württembergischen Keramiker konnten die Besucher bei einer Führung durch die Töpferwerkstatt der Töpferei Schöffel in Alfdorf viel Interessantes über die Kunst des Töpferns erfahren und dem Meister Günther Schöffel an der Drehscheibe zusehen. Interessiert betrachteten die Zuschauer die große Anzahl verschiedenartiger weiter
  • 220 Leser

Über Leben im toten Holz

Vortrag mit Dr. Heiko Bellmann
Der bekannte Zoologe Dr. Heiko Bellmann kommt am Dienstag, 27. März, mit seinem Vortrag „Leben im toten Holz“ auf Einladung der NABU Ortsgruppe nach Lorch. Beginn ist um 19.30 Uhr im großen Saal des Bürgerhauses. weiter
  • 270 Leser

Volksbank-Umbau verändert Straßenbild

Das Antlitz der Volksbank am Lorcher Zollplatz soll sich ändern, dem entsprechenden Bauantrag hat der Gemeinderat bereits zugestimmt. Nach dem Umbau soll es dort zwei Gebäude geben, der Glasbau, der die beiden Gebäudeteile derzeit verbindet, soll entfernt werden. Weiter reichende Konsequenzen hat dies auch für das Stadtbild. Parkplätze vor dem Gebäude weiter
  • 240 Leser

Mit dem Fahrrad einen Mixer bedienen

Realschulseminar setzt auf vielen Feldern Impulse zur Fortbildung
Die Nutzung neuer Medien im Unterricht und die Umsetzung der neuen Bildungsleitlinien zur Individualisierung und Differenzierung standen in diesem Jahr im Mittelpunkt von Workshops des Realschulseminars. weiter
  • 165 Leser

Interesse an Forschung in Gmünd

Forschungspolitischer Dialog am Forschungsinstitut Edelmetalle & Metallchemie (fem)
Zu einem forschungspolitischen Dialog besuchten Ministerialdirektor Daniel Rousta sowie Ministerialrat Dr. Joachim Wekerle vom Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg das Forschungsinstitut Edelmetalle & Metallchemie (fem) in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 442 Leser

Baugebiet und Geld für DLRG

Gschwend. Über die Erschließung des Baugebiets Maiäcker II entscheidet der Gschwender Gemeinderat in seiner Sitzung am Montag, 19. März, ab 19 Uhr im Rathaus. Außerdem wird der Gemeinderat über den Haushaltsplan 2012 und den Wirtschaftsplan des Hallenbades sprechen. Ein weiteres Thema wird der Zuschuss für die DLRG Gschwend sein. Bei den Bauvorhaben weiter
  • 458 Leser
ZUR PERSON

Thomas Riede

Mögglingen. Thomas Riede aus Mögglingen ist Mitglied des Kreistages des Ostalbkreises. Riede rückt für Dr. Klaus Holtz nach, der aus dem Gremium ausgeschieden ist. Riede war Ersatzperson auf dem Wahlvorschlag der Freien Wähler und hat das Amt in der jüngsten Sitzung übernommen. jhs weiter
  • 5
  • 7186 Leser

Ehrungen im Mittelpunkt

Hauptversammlung des Schützenvereins Lauterburg
Ehrungen standen im Mittelpunkt der Hauptversammlung des Schützenvereins in Lauterburg. Aufgrund der Erkrankung von Oberschützenmeister Hermann Ritz führte sein Stellvertreter Hans-Jörg Franke durch den Versammlungsabend. weiter
  • 211 Leser

Erben und vererben

Täferrot. Rechtsanwalt Wolfgang Gschwinder gastiert am Montag, 26. März, um 19.30 Uhr innerhalb des VHS-Programms in Täferrot mit seinem Vortrag über „Erben und Vererben“ im Rathaus-Bürgersaal Täferrot. Er geht speziell auf Belange älterer Bürger ein. weiter
  • 6433 Leser

Umweltmärchen für Kinder

Gschwend. Das Stuttgarter Kindertheater „Kruschteltunnel“ kommt am Sonntag, 18. März, ins Gschwender Bilderhaus und erzählt mit dem Stück „Der Tütendrache“ eine humorvolle und spannende Geschichte über Umweltschutz. Der Tütendrache ist ein verzauberter Drache, und weil er einen Zauberer geärgert hat, muss er sich nun von Plastiktüten weiter
  • 462 Leser
ZUR PERSON

10 000. Mitglied

Mutlangen. Die Raiffeisenbank Mutlangen eG hat jüngst das10 000. Mitglied begrüßt: den 18-jährigen Tobias Maier aus Gschwend. Als Willkommensgeschenk bekam er ein iPad 2. Aber auch die neuen Mitglieder, die diese runde Zahl um eine Ziffer verpasst haben, gingen nicht leer aus. Die zweijährige Nellie Schubert und der sechsjährige Silas Krämer, beide weiter
  • 479 Leser

Die größten Hits der größten Musicals in Böbingen

Neuste Arrangements von Queen und Co live – für den kleinen Geldbeutel
Böbingen. Musicals sprechen derzeit die Musiksprache von jung und alt, sind jedoch oft zeit- und kostspielig. Am Freitag, 12. Oktober, präsentieren der Gesang- und Musikverein Böbingen zusammen mit dem Liederkranz Lautern in der Römerhalle in Böbingen ab 20 Uhr die „Best of – Musical Night Gala“. Bekannt aus Musicals wie „We weiter
  • 362 Leser

Kinderbedarfsbörse in Böbingen ein Riesenerfolg

Richtig viel los war in Böbingen rund um die Römerhalle. Der Anlass war die Kinderbedarfsbörse. Am Freitag wurden Kisten mit Kleidung und Spielwaren sowie Fahrzeuge, Betten, Laufställe, Kindersitze und vieles mehr angeliefert. Ein Großteil der Waren wechselte am Samstag dann seinen Besitzer – immerhin 4600 Artikel. Kinder strahlten, weil die Kinder weiter
  • 405 Leser

Schüler zeigen sich aktiv

Erlebnisreicher Tag der offenen Tür an der Realschule Mutlangen
Eine große Zahl von Eltern mit ihren Kindern war der Einladung der Realschule Mutlangen zum Tag der offenen Tür gefolgt. Sie wurden in der Mensa von der Schulleitung, dem Schulchor und der SMV mit gekonnten musikalischen Darbietungen willkommen geheißen. weiter
  • 367 Leser

Suche nach Dirigent und Räumen

Mitgliederversammlung des Musikvereins Leinzell mit Neuwahlen und Ehrungen
Im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung des Musikvereins Leinzell stand die Suche nach einem neuen Dirigenten für die aktive Kapelle und die Jugendkapelle sowie die Suche nach geeigneten Räumen zur Aufrechterhaltung des Musik- und Ausbildungsbetriebs. Zudem gab es Neuwahlen. weiter
  • 523 Leser

Firmung in Schwäbisch Gmünd-Mitte

Für 41 junge Menschen ging ein langer Weg der Firmvorbereitung zu Ende. Eine Zeit, in der sich die Jugendlichen mit ihren Lebens- wie auch Glaubensfragen intensiv beschäftigten und austauschten. Dies wurde ermöglicht durch die Mitarbeit von sieben Ehrenamtlichen, die regelmäßige Gruppenstunden sowie drei Sonntage zur Vorbereitung für die Entscheidung weiter
  • 411 Leser

Fremde sind willkommen

Integrationspreis für Gmünder: Vor zwei Jahren entstand die „Gmünder Teestunde“ in der Südstadt
Es gibt mehr Gemeinsamkeiten als Unterschiede. Davon ist das Team der „Gmünder Teestunde“ überzeugt. Winni und Ludwig Wamsler, Marie-Luise und Ernst Essig setzen auf interkulturelle Begegnungen. Um Vorurteile abzubauen. Für ihr Engagement wurden sie mit dem DTN-Integrationspreis ausgezeichnet. weiter
  • 476 Leser

Kurz und bündig

Wagenbauer gesucht Für den Stauferzug werden Schreiner oder ambitionierte Heimwerker gesucht, die Interesse haben, für den großen Festzug am 8. Juli Festwagen zu bauen. Alle Interessierten sind zur ersten Informationsveranstaltung am 23. März um 19 Uhr in den großen Sitzungssaal des Rathauses Schwäbisch Gmünd eingeladen. Rückfragen an die Stabsstelle weiter
  • 211 Leser

Lions laden heute zu Benefizkonzert

Schwäbisch Gmünd. Preisträger des ARD-Musikwettbewerbs kommen heute Abend um 19.30 Uhr zu einem Benefizkonzert des Gmünder LionsClubs in den Stadtgarten. Musizieren werden Philippe Tondre aus Mulhouse auf der Oboe und Ferenc Mausz aus Ungarn mit der Trompete. Karten gibt’s beim i-Punkt und an der Abendkasse. weiter
  • 1168 Leser

Mittagstische nun komplett

Jetzt ist auch die Weststadt bei den Anbietern – Anmeldung nötig
Jeden Tag ein leckeres Mittagessen in den Mittagstreffs „Unter d’ Leut“: Schon mehr als bekannt ist das in der Spitalmühle, Süd- und Oststadt und auf dem Hardt. Die Weststadt vervollständigt nun die Mittagsrunde mit einem weiteren Treff in der Schwerzerallee 23. Immer freitags zwischen 12 und 13.30 Uhr werden leckere Mahlzeiten angeboten. weiter
  • 388 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDHerbert Beck, Goethestraße 43, zum 89. GeburtstagHeinz Walter, Donaustraße 78, Bettringen, zum 87. GeburtstagPaula Wiese, Nelkenweg 26, zum 85. GeburtstagJosefine Gabor, Hospitalgasse 34, zum 82. GeburtstagGertrud Wolf, Eugen-Bolz-Straße 6, zum 80. GeburtstagMechthild Feifel, In der Vorstadt 28, Bettringen, zum 78. GeburtstagGertrud weiter
  • 163 Leser

Windkraft und Kindergarten

Eschach. Aktuelles zum Thema Windkraft und Aktuelles aus dem Kindergarten Eschach gibt es in der nächsten Sitzung des Eschacher Gemeinderats am Montag, 19. März, um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Der Kauf eines Vorhangs für die Gemeindehalle ist ein weiteres Thema. Und unter dem Punkt Bausachen geht es unter anderem um die Vorstellung der weiter
  • 390 Leser

Zusätzlicher Platz „dringend nötig“

Hauptversammlung des Tennisvereins Eschach – Ohne Platzwart in die neue Saison
Die Notwendigkeit eines zusätzlichen Tennisplatzes und die Erhöhung des Beitrags waren wichtige Punkte bei der Hauptversammlung des Tennisvereins Eschach. weiter
  • 428 Leser

Kurz und bündig

Ausstellung im Rathaus Göggingen In Zusammenarbeit von Gemeinde und VHS in Göggingen gibt es zum ersten Mal eine Kunstausstellung im Rathaus in Göggingen. VHS-Dozentin Ute Haag aus Göggingen stellt ihre Bilder vom 17. März bis zum 11. Mai im Gögginger Rathaus aus. Die Ausstellungseröffnung ist am Freitag, 16. März, um 18 Uhr im Rathaus. weiter
  • 1749 Leser

Alle Bürger Gmünds eingeladen

Landeswettbwerb „Jugend musiziert“ als Auftaktveranstaltung zum Stadtjubiläum
Als großartigen Auftakt zum Stadtjubiläum bezeichnet Oberbürgermeister Richard Arnold den von Mittwoch, 21., bis zum Sonntag, 25. März, stattfindenden Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ in Schwäbisch Gmünd. 1737 bereits mit Preisen ausgezeichnete jugendliche Musiker werden in dieser Zeit ihr Können in mehr als 1000 „kleinen Konzerten“ weiter
  • 357 Leser

Infos rund um den neuen Babynotarztwagen „Felix“

Björn-Steiger-Stiftung Am 7. Juli 1969 nach dem Unfalltod von Björn Steiger als Organisation gegründet, ist die Björn-Steiger-Stiftung federführend in der Entwicklung der deutschen Notfallhilfe. Sie hat den Anstoß zur Entwicklung von „Felix“ gegeben.Systembau Strobel Gegründet 1938 als Lackierbetrieb in Wasseralfingen, ist Systembau Strobel weiter
  • 737 Leser

Frühchen-Transporter ist eine Intensivstation

Weltpremiere des Baby-Notarztwagens „Felix“ der Björn-Steiger-Stiftung – System Strobel und PB MeTech beteiligt
Am Donnerstag feierte „Felix“ in Stuttgart Weltpremiere. Die neue Generation des Baby-Notarztwagens nimmt im März seine Arbeit auf. „Felix“ ist die erste ganzheitliche mobile Intensivstation für den Krankentransport von Frühchen. An der Entwicklung waren zwei Firmen aus Ostwürttemberg maßgeblich beteiligt: die Wasseralfinger weiter
  • 1244 Leser
SCHAUFENSTER
Mit Bizets Klassiker zu Gast in GmündDas Theater Pforzheim führt Bizets Opernklassiker „Carmen“ am Samstag, 17. März, um 20 Uhr im Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd auf. Gesungen wird in Französisch mit deutschen Übertiteln. Karten gibt es beim i-Punkt Schwäbisch Gmünd unter Telefon (07171) 6034250.Rendezvous in Gschwend entfälltAus gesundheitlichen weiter
  • 406 Leser

Kurz und bündig

Taizé-Gebet In der Klosterkirche der Franziskanerinnen beginnt am Sonntag, 18. März, um 20 Uhr das Taizé-Gebet mit meditativem Beten und Singen. Gelegenheit zum Einsingen besteht ab 19 Uhr.Erste Hilfe Die Jugendreferate Heidenheim und Aalen bieten einen Erste-Hilfe-Kurs für alle Gruppen- und Freizeitleiter an. Er findet am Freitag, 23., und Samstag, weiter
  • 128 Leser

Spendenkonten

Die Stadt Heubach ruft alle dazu auf, sich mit Spenden an der humanitären Hilfe zu beteiligen. Sie ist in Kontakt mit Anderamboukanes Bürgermeister Aroudeiny Ag Hamatou und garantiert, dass die Spenden auch direkt der notleidenden Bevölkerung zu Gute kommen. Die Stadt hat zwei Spendenkonten eingerichtet: Stadt Heubach, Anderamboukane, Raiba Rosenstein weiter
  • 602 Leser

Von Carven bis Umweltschutz

Schneesportausbildung für angehende Sportlehrerinnen und Sportlehrer
Die angehenden Sportlehrkräfte des Pädagogischen Fachseminars Schwäbisch Gmünd (PFS) verbrachten mit ihren Lehrenden Ellen Wamsler, Heiner Sedlak und Udo Blessing bei besten Bedingungen drei intensive Tage im Allgäu zur Vorbereitung von Schneesportunterricht – zum Beispiel bei Schneesporttagen. weiter
  • 270 Leser

Der Entscheider

MdB Norbert Barthle zu Besuch in Bartholomä
Zwischen ARD-Interview und Telefonkonferenz mit Finanzminister Wolfgang Schäuble war der CDU-Bundestagsabgeordneter Norbert Barthle auf Visite in Bartholomä. weiter
  • 5
  • 348 Leser

Mehr Mitglieder

Hauptversammlung des GMV Böbingen
In der harmonischen Hauptversammlung des GMV Böbingen konnte der Vorsitzende Hans-Peter Frey viel Positives berichten – so stieg die Mitgliederzahl. weiter
  • 488 Leser

Meisterwerke der Kulturgeschichte

Landesmuseum Württemberg feiert 150 Jahre mit neuer Schausammlung – Auch Exponate aus der Region dabei
Der Museumsgründer würde sich freuen: König Wilhelm I. hatte im Jahr 1862 seinen Wunsch erklärt, die kulturhistorisch interessanten Zeugnisse der Vergangenheit „durch öffentliche Ausstellung zur Kenntnis und Anschauung des Publikums zu bringen“. Zum 150-jährigen Gründungsjubiläum eröffnet das Landesmuseum Württemberg in Stuttgart am 25. weiter

Posaunendienstin Heubach

Heubach. Ein Blechensemble der Sonderklasse ist am Samstag in der St.-Ulrich-Kirche in Heubach. Um 19.30 Uhr spielt der Schwäbische Posaunendienst – ein Auswahlchor von zwölf Blechbläsern des Evangelischen Jugendwerks in Württemberg – anlässlich des 90. Jubiläums des Heubacher Posaunenchores. Das Repertoire des Schwäbischen Posaunendienstes weiter
  • 444 Leser

Meditative Wanderung

Mögglingen. Das Symbol des Vaterauges wird am Sonntag, 18. März, am Barnberg empfangen. Dieses Symbol stammt von der Liebfrauenhöhe und wandert durch die Diözese. Es ist Zeichen für den ewigen Vatergott und erinnert auch an sein „Transparent“, den Gründer Schönstatts, Pater Josef Kentenich. Nachdem dieses Symbol auf seinem Weg durch die weiter
  • 357 Leser

Bomben-Bergung blockiert Bahnhof

Stuttgart. Am Sonntag, 25. März, um sieben Uhr, beginnt der Kampfmittelbeseitigungsdienst mit der Bergung einer Fliegerbombe aus dem zweiten Weltkrieg im Mittleren Schlossgarten. Rund um den Bergungsort unmittelbar vor dem Hauptbahnhof wird eine Sicherheitszone mit einem Radius von 325 Metern eingerichtet, die auch den Hauptbahnhof umfasst. Für die weiter
  • 388 Leser

Enkel-Betrug greift um sich

Serie in Stuttgart / Meist sind ältere Frauen mit alten deutschen Vornamen die Opfer
Die Serie von Betrugsfällen im Stuttgarter Stadtgebiet, bei denen ältere Frauen betroffen sind, setzt sich fort. Auch am Mittwoch wurde ein Fall bekannt. weiter
  • 407 Leser

Kunst zum Skaten auf dem Schlossplatz

Als Höhepunkt der Sonderausstellung zum Werk von Michel Majerus (noch bis 9. April zu sehen) zeigt das Kunstmuseum Stuttgart auf dem Schlossplatz die Arbeit »if we are dead, so it is«. Die Skulptur – eine 42 Meter lange und zehn Meter breite Skaterrampe – wurde bislang nur zweimal aufgebaut, in Köln und in Sevilla. Übrigens: Die Rampe darf weiter
  • 467 Leser

Kurz und bündig

Pferdehasser wieder aktiv Der Fellbacher Pferdehasser (wir berichteten, nachzulesen unter www.tagespost.de) hat am frühen Donnerstagmorgen wieder zugeschlagen. Er schnitt einem Pferd, das sich auf dem Freigelände des Reit- und Fahrvereins befand, einen Teil des Schweifes ab.Millionen im Musical Am Musicalstandort Stuttgart wird der 15-millionste Besucher weiter
  • 425 Leser
NEU IM KINO
ContrabandSein Leben ist ruhig geworden: Chris Farraday (Mark Wahlberg) hat sich mit seiner Frau Kate (Kate Beckinsale) und seinen zwei Söhnen zurückgezogen. Vormals arbeitete er als Meister-Schmuggler, nun installiert er Sicherheitsanlagen. Die Ruhe hat schnell ein Ende, als Chris’ Schwager Andy (Caleb Landry Jones) beim Schmuggeln die Ware über weiter
  • 952 Leser

Europa kommt nach Gmünd

Festival Europäische Kirchenmusik mit außergewöhnlichen Künstlern und Klängen
40 Veranstaltungen, darunter 23 Konzerte in Sakralbauten aus acht Jahrhunderten, das ist das Festival Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd, diesmal in der 24. Auflage vom 13. Juli bis zum 5. August. „Heimat und Fremde“ ist das Festival diesmal überschrieben, greift Themen von Interkulturalität und Integration auf, nimmt Bezug auf das weiter
  • 684 Leser

Die Aalener Leitstelle ist gesetzt

DRK-Landesverband will Rettungsdienst effektiver gestalten – Kommt künftig Schwäbisch Hall hinzu?
Das DRK will die Rettungsleitstellen im Land zusammenlegen. Von derzeit 34 sollen am Ende 18 übrig bleiben, höchstens 20. Grund: Der Rettungsdienst soll effektiver werden. Die Aalener Rettungsleitstelle im DRK-Zentrum in der Bischof-Fischer-Straße gilt als gesetzt. weiter
  • 4
  • 1686 Leser

Gülleanhänger kippt um

Auf dem asphaltierten Feldweg zwischen Waldau und dem Waldstadion nahe Mutlangen kam der 55-jährige Lenker eines Traktors mit Gülleanhänger am Donnerstagnach rechts von der Fahrbahn ab. Er gab an, von der Sonne geblendet gewesen zu sein. Schwäbisch Gmünd. Der Gülleanhänger geriet in den Graben, wo er sich überschlug und auf der Seite liegen blieb. Es weiter
  • 830 Leser

Polizeibericht

Schlepper unlenkbarLeinzell. Auf der Gögginger Straße kam es am Mittwoch gegen 8.40 Uhr zu einem Beinaheunfall, als einem Traktor der Hydraulikschlauch platzte und das Fahrzeug dadurch lenkunfähig wurde. Der Schlepper kam auf der abschüssigen Straße auf die Gegenfahrbahn, bevor es dem Fahrer gelang sein Fahrzeug nach rechts zu ziehen und am Fahrbahnrand weiter
  • 509 Leser

Zum Auftakt Glocken aus den Stadtteilen

Festival Europäische Kirchenmusik im Blick
Es ist Schwäbisch Gmünds wichtigstes Kulturereignis im Jahr, das Festival Europäische Kirchenmusik. Zum 24. Mal geht es in diesem Jahr ab 13. Juli über die Bühne. Die Veranstalter erwarten in drei Wochen bis zu 15 000 Besucher. weiter
  • 774 Leser

Beatpop für die gute Sache

„The Renates“ geben ein Livekonzert zugunsten der Hüttlinger Aktion „Waisenhaus“ am Freitag, 23. März, ab 22 Uhr im Enchilada in Aalen. Die fünf Musiker von der Alb machen Beat, machen Pop, machen Beatpop. Und haben auch noch Spaß dabei. Die Renate an sich ist eine multiple Persönlichkeit und muss das auf der Bühne ausleben. weiter
  • 347 Leser

Episches Hochkomik-Kabarett

Jochen Malmsheimer ist am Freitag, 23. März, um 20 Uhr in Urbach in der Auerbachhalle zu Gast. „Flieg Fisch, lies und gesunde! oder: Glück, wo ist Dein Stachel?!“ Ist das ein Titel! Das aktuelle Programm von Jochen Malmsheimer ist episches Hochkomik-Kabarett. Jochen Malmsheimer gibt sich als Blues-Brother komischer Literatur abwegiger Bauart, weiter
  • 366 Leser

Sozialkritische Boulevardkomödie

„Der Gott des Gemetzels“ von Yasmina Reza – Wohnzimmerkrieg bei Kaffee und Kuchen gibts am Freitag 23. März, um 20 Uhr in der Schauspielmanufaktur in Nördlingen. Die sozial- und gesellschaftskritische Boulevard-Komödie läuft derzeit auch im Kino. Zwei elfjährige Jungs haben sich in der Schule geprügelt, einer hat dabei zwei Zähne verloren. weiter
  • 380 Leser
MUSIK19.00, OberkochenJazz Lights, Carl-Zeiss-Saal, Wolfgang Dauner presents United Jazz + Rock Ensemble - The 2nd Generation19.00, SchrezheimDschungelkonzert, St.-Georgs-Halle, Chor- u. Rhythmus-AG Grundschule Schrezheim, Garde Schrezheim, Notendiebe Liederkranz Röhlingen, Jugendorchester, -kapelle MV Schrezheim19.30, StuttgartPorsche Music Night 2012, weiter
  • 453 Leser
MUSIK19.00, AalenSekretärinnen - von Franz Wittenbrink (Theater für Senioren), Theater im Wi.Z, Liederabend19.30, LauchheimA thousand years - Singer Pur, Schloss Kapfenburg20.00, OberkochenJazz Lights, Bürgersaal, Dauner around - around Dauner20.00, Schwäbisch GmündBenefizkonzert - Heeresmusikkorps 10 Ulm, Congress-Centrum Stadtgarten21.00, SchorndorfRavens weiter
  • 464 Leser

Bauen, Planen, Wohlfühlen in Aalen

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Bauen, Planen, Wohlfühlen“ spricht der international renommierte Architekt Hans-Ullrich Grassmann am Freitag, 23. März zum Thema „einfach.hüllen“. Der Vortrag beginnt um 19.30 Uhr im Rathaus, kleiner Sitzungssaal. In Zusammenarbeit mit der Architektenkammergruppe Aalen veranstaltet die Stadt weiter
  • 389 Leser

Entfesselt und explosiv

Am Freitag, 23. März, ab 20 Uhr rockt in Winterbach in der Lehenbachhalle die Band „The Brew“. Sie sind die Entdeckung des ersten Open Air Festivals 2010. Damals noch als Vorband von Joe Bonamassa, rocken „The Brew“ als Hauptact die Lehenbach-Bühne. Gute Gelegenheit, sie persönlich kennenzulernen. Das Trio wird in England als weiter
  • 390 Leser

Herren im Frack

„Concerto Tricolore“ steht am Freitag, 23. März, ab 20 Uhr in der Aula in der Alemannenschule in Hüttlingen für drei Herren im Frack, ein Klavier und die Vorfreude auf ein klassisches Konzert. weiter
  • 5
  • 390 Leser

Kurz und bündig

Vortrag zur Situation in Ägypten Volkshochschule und Schwäbische Post veranstalten am Donnerstag, 22. März, um 19.30 Uhr den Vortrag „Politischer Aufbruch am Nil: Was folgt auf den ,arabischen Frühling’?“ mit Dr. Jürgen Wasella im Gutenberg-Kasino in Aalen. Nach den Umbrüchen in Ägypten bleibt weiterhin unklar, welchen Weg das Land weiter
  • 448 Leser

Musikalische Zeitreise

Singer Pur“– diese Formation steht für preisgekrönten A-cappella-Gesang, für 20 Jahre Konzerttätigkeit in aller Herren Länder und für ein Repertoire, das von der Musik des Mittelalters bis hin zu zeitgenössischen Werken, von geistlicher Musik bis zum Volkslied und Jazz reicht. Zu hören ist der Gesang am Donnerstag, 22. März, abViele der weiter
  • 343 Leser
„The Fantastic Shadows“ Schattentheater, Akrobatik und unterhaltsame Show in einem

Spielende Schatten

„The Fantastic Shadows – Die Welt der Schatten“ kommt am 27. Dezember ins Congress Centrum nach Heidenheim und am 28. Dezember in den Stadtgarten nach Schwäbisch Gmünd. Showbeginn ist jeweils um 20 Uhr. weiter
  • 354 Leser

Jubiläumskonzert „Wir sind am Zug“

Mit Gesang, Musik, Tanz, Show und Überraschungsgästen aus nah und fern werden zehn Jahre Jugendchor (coro espressivo) im Liederkranz Unterrombach mit einem Konzert unter dem Motto „Wir sind am Zug“ gefeiert. Mit Birgit Lutz im Führerstand fährt der Zug mit seinen „Fahr“-Gästen am Samstag, 31. März, um 19:32 Uhr ab, im Weststadtzentrum weiter
  • 424 Leser

Musikalischer Cocktail „Let’s Sing“

Man nehme eine gemütliche Kneipe, ein paar hochkarätige Musiker und über zwei Dutzend Sangestalente, mixe alles gut durch und fertig ist ein musikalischer Cocktail namens „Let’s Sing“. Diese Konzertreihe gibt es nun schon seit 2007 in Aalen und präsentiert sich am Sonntag, 25. März, ab 20 Uhr erstmals im Rambazamba. Gesangsschüler weiter
  • 448 Leser

Rockhits von Queen

Mit dem Chorrockkonzert „The Show Must Go On“ steht die Musik von „Queen“ im Mittelpunkt und am Samstag, 28. April, um 20 Uhr wird die Jagsttalhalle in Rainau-Schwabsberg gerockt. Die neue Show von Charisma - der Chor, zusammen mit einer Rockband der Musikschule Essingen sowie der Gesangssolistin Sonja Müller-Felkel, greift Titel weiter
  • 852 Leser
Rockkonzert „Uriah Heep“ und „Nazareth“ am Samstag, 28. April in Winterbach

Rocklegenden unterwegs

Die Heroen des Hardrock, „Uriah Heep“ und „Nazareth“ gehen wieder gemeinsam auf Tour. Beide Bands haben den Hardrock der 70iger geprägt. Am Samstag, 28. April, ab 20 Uhr rocken sie die Salierhalle in Winterbach. weiter
  • 677 Leser

Wiegenlieder & Szenen zur Nacht

Die Nacht am Freitag, 30. März, steht ab 20 Uhr im Mittelpunkt des Programms „Wiegenlieder & Szenen zur Nacht“ im kunsTraum Tannhausen. Die sieben Sänger und Sängerinnen des Vocalensembles „s’Chörle“ huldigen ihr in Wiegenliedern, die uns in eine andere Zeit versetzen. Die fünf Schauspieler der Theaterbühne kunsTraum weiter
  • 418 Leser

Kurz und bündig

Absage Die Veranstaltung mit dem ehemaligen Bundesinnenminister Gerhart R. Baum zum Thema „Liberalismus heute“, geplant für Mittwoch, 21. März, im Bilderhaus Gschwend, musste aus gesundheitlichen Gründen abgesagt werden. Bereits erworbene Karten werden an den Vorverkaufsstellen zurückgenommen. weiter
  • 2929 Leser
MUSIK20.00, HeidenheimThe Cavern Beatles, Konzerthaus, Kartentelefon (0531) 34 63 72.VORTRÄGE19.30, DurlangenSchüssler Salze, Schulhaus, Referent: Heilpraktikerin Jacqueline Hoffmann, VHS in Durlangen19.30, Schwäbisch GmündDie Geschichte der Siebenbürger-Sachsen, VHS, Referentin: Jutta CaplatSONSTIGESAalenHüttenwochenende vom 30.3.-1.4. auf der Bierenwang weiter
  • 391 Leser
MUSIK19.30, SteinbachKlavierkonzert mit Jochen Ferber, Kaisersaal, Landesakademie ComburgVORTRÄGE19.30, Schwäbisch GmündWie schreibe ich mein Testament? VHS, Referent: Rechtsanwalt Wolfgang Gschwinder20.00, Schwäbisch GmündMundartautor Bernd Merkle, Paul-Gerhardt-Haus, Geschichten rund ums schwäb. NaturellKINDERAalenWilde Kinder (... klettern wie die weiter
  • 516 Leser
MUSIK19.00, StuttgartJSB 327 - Play Bach, Liederhalle20.00, LudwigsburgLos Van Van, Scala20.00, OberkochenJazz Lights, Bürgersaal, Milan Sládek & The European Jazz Trio20.00, SchorndorfDana Fuchs, Manufaktur20.00, StuttgartVega, Universum20.00, UlmElena Wajenga, Congress Centrum20.00, WürzburgKonzert mit The Subways, PosthalleBÜHNE18.30, Stuttgart-MöhringenIch weiter
  • 464 Leser

Beatles-Mania

Die Fab Four von „The Cavern Beatles“ bringen den Sound der Beatles am Montag, 19. März, um 20 Uhr ins Konzerthaus Heidenheim.„The Cavern Beatles“ sehen aus wie die legendären Pilzköpfe – ihr Vorteil ist, dass sie genau wie die Originale allesamt aus Liverpool stammen. Jeder Einzelne von „The Cavern Beatles“ weiter
  • 526 Leser

Töne statt Worte

Auf eine außergewöhnliche Performance voller Ausdruck und Musikalität dürfen sich die Jazzfans gleichermaßen wie die Anhänger des Bewegungstheaters am Mittwoch, 21. März, ab 20 Uhr im Oberkochener Bürgersaal freuen. weiter
  • 449 Leser

Yoga als Einstellung

Neben dem Unterricht an ihrer Schreibschule hat Milena Moser wieder die Zeit für ein neues Buch gefunden. Nach erfolgreichen Romanen wie „Möchtegern“ oder „Stutenbiss“ ist der gebürtigen Züricherin mit „Montagsmenschen“ erneut ein einfühlsames Werk gelungen, in dem sich die Lebenswege unterschiedlicher Menschen kreuzen. weiter
  • 518 Leser

Geistliche Abendmusik

Am Sonntag, 18. März findet in der Heilig-Kreuz-Kirche Hüttlingen um 18 Uhr eine geistliche Abendmusik zu zehn Jahre Chorleiter Matthias Schimmel statt, die der katholische Kirchenchor Hüttlingen zusammen mit einem Instrumentalensemble und dem Organisten und Regionalkantor Thomas Petersen aus Ellwangen gestaltet. Im Mittelpunkt stehen Kantatensätze, weiter
  • 422 Leser

Lustiges Umweltmärchen für Kinder

Am Sonntag, 18. März, um 15 Uhr ist im Gschwender „Bilderhaus“ das Stuttgarter Kindertheater „Kruschteltunnel“ zu Gast und erzählt mit dem Stück „Der Tütendrache“ eine humorvolle und spannende Geschichte über Umweltschutz. Der Tütendrache ist ein verzauberter Drache und weil er einen Zauberer geärgert hat, muss er weiter
  • 350 Leser

Schwäbischer Posaunendienst

Am Samstag, 17. März, wird die evangelische St.-Ulrich-Kirche in Heubach ein Konzert der besonderen Art erleben: Um 19.30 Uhr spielt der Schwäbische Posaunendienst – ein Auswahlchor von 12 Blechbläsern des Evangelischen Jugendwerks in Württemberg – anlässlich 90 Jahre Bestehen des Heubacher Posaunenchores. Das Repertoire des Schwäbischen weiter
  • 334 Leser

Werke für Klavier, Horn, Posaune

Nach erfolgreicher Teilnahme mit ersten Preisen beim Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ in Ellwangen stellen sich die Teilnehmer aus der Jugendmusikschule Rosenstein, die zum Landeswettbewerb zugelassen sind, in einem Konzert am Sonntag, 18. März, 18 Uhr im Bürgersaal des Rathauses in Böbingen. Es werden Werke für Klavier vierhändig, weiter
  • 380 Leser

Familienerlebnis

Am Sonntag, 18. März erkundet das „Wengertschneckle“ alias Birgit Oesterle aus Weinstadt mit einer WWW-Familienwanderung – „Das Erwachen der Weinbergs-Flur“. weiter
  • 324 Leser

Getarnt gärtnern

Als Guerilla-Gärtner – im Sinne einer „kleinen Armee“ – mit Samenbomben für spontan wachsende Bepflanzung zu sorgen wird schon seit Jahrhunderten praktiziert. Samenbomben-Expertin Josie Jeffery hat jetzt Informationen und Anregungen im Taschenbuch „Mit Samenbomben die Welt verändern“ veröffentlicht. weiter
  • 575 Leser
Raum AalenIna Linden - Tanz der FarbenDie Neue Tanzschule, Aalen, Öffnungszeiten: Mo-SoDemokratie stärken - Rechtsextremismus bekämpfen - Baden-Württemberg für Toleranz und Menschlichkeit; Friedrich-Ebert-StiftungKarl-Kessler-Realschule, Wasseralfingen, Öffnungszeiten: Di 14.30 Uhr; Mi-Fr 8 UhrHeidi Stulle Gold - Einfach schräg, Malerei u. ObjekteKunsTraum, weiter
  • 450 Leser

Freitag, 16. März

Schorndorf ist bei der Imaginale, großes deutsches Figurentheaterfestival, zum zweiten Mal als Spielort mit dabei. Figuren Theater Phoenix und Kulturforum Schorndorf haben gemeinsam wieder vier Veranstaltungen in die Stadt geholt. Am Freitag, 16. März, um 20 Uhr zeigt Volker Gerling unter dem Titel „Bilder lernen laufen, indem man sie herum trägt“ weiter
  • 468 Leser

Gospelkonzert mit Chorisma

Der in Lauterstein beheimatete Chor „Charisma“, um Elke Lang, präsentiert fast ausschließlich Gospels aus der heutigen Gospelszene. „Walkin´ to heaven“ – unter diesem Titel präsentiert „Chorisma“ sein neues Programm. Einbrüche und Aufbrüche, Lebens- und Leidenswege werden musikalisch in Szene gesetzt und verweisen weiter
  • 372 Leser

Jiddische Lieder und Klezmer Musik

Der Verein Gmünd Folk präsentiert am Samstag, 17. März, um 20 Uhr, die Gruppe Fojgl in der Theaterwerkstatt in Gmünd. Das Quartett aus Backnang und Köln spielt Bearbeitungen jiddischer Lieder und Eigenkompositionen mit traditionellen jiddischen Texten. Dabei bewahrt Fojgl immer den Respekt vor einer Kultur, die reich ist an Bildern und einprägsamen weiter
  • 353 Leser

St. Patrick’s Day mit „NeverTheless“

Der St. Patrick’s Day ist der höchste Feiertag in Irland und wird immer am Todestag des Heiligen Patricks, dem 17. März begangen. Selbstverständlich wird auch im Irish Pub Ellwangen am Samstag eine zünftige Party gefeiert. Dieses Jahr geht es rockig zu, denn „Never Theless“, steigt zum ersten Mal auf die Pub-Bühne. „Never Theless“ weiter
  • 381 Leser

Verlosung

Die FreiZeit verlost fünf Bücher ,,Mit Samenbomben die Welt verändern“. einfach bis Montag, 19. März eine E-Mail an verlosung@sdz-medien.de senden, mit dem Betreff „Samenbomben“. Namen und Adresse nicht vergessen!Eine Buchrezension ist auf Seite 5 der FreiZeit zu lesen. weiter
  • 278 Leser

Alte Musik

„Alte Musik im Weilburger Schloss“, das ist eine Reihe von Konzerten, die seit 19 Jahren veranstaltet werden und die Musikliebhaber in und um Weilburg erfreuen. Am Samstag, 17. März, ab 18 Uhr heißt es „Mit Michael Praetorius durch das Kirchenjahr“ in der Peter und Paul Kirche in Honhardt. Es musizieren Mechthild Bach (Sopran), weiter
  • 355 Leser

Arche Dischingen

HG.Butzko, Gast in allen Kabarettsendungen des deutschen Fernsehens und Erfinder des „Kumpel-Kabaretts“ legt jetzt sein neustes Solo „Verjubelt“ vor. Zu sehen ist es am Sonntag, 18. März, um 18 Uhr in der Arche in Dischingen. weiter
  • 398 Leser

Dixieland Frühschoppen

Erfrischend und abwechslungsreich, so präsentiert sich „Swingingpool“, eine Formation mit Musikern aus aller Welt am Sonntag, 18. März, ab 11 Uhr im Goldenen Hirsch in Heubach. Bei jedem Standard, den die sechs Musiker ihrem Publikum servieren, steht eines im Mittelpunkt. Der Swing. Natürlich verfügen alle Bandmitglieder über langjährige weiter
  • 350 Leser

Highlights der Blasmusik

Der Musikverein Unterschneidheim präsentiert am Samstag, 17. März, um 20 Uhr Anton Gälle und seine Scherzachtaler Blasmusik beim Frühlingsfest in der Festhalle Unterschneidheim. Mit unverkennbarem Sound haben sich Anton Gälle und seine Scherzachtaler Blasmusik das Ziel gesetzt, böhmisch-mährische Blasmusik zu pflegen, neu zu beleben und fortzuführen. weiter
  • 334 Leser

House Music und groovige Tracks

Strictly House verkörpert pure House Music, die es am Samstag, 17. März, ab 22 Uhr im Club del Mar in Aalen auf die Ohren gibt. Falko Richtberg, Produzent der Tronic Love Radioshow, gilt als wahre Größe im Universum der elektronischen Musik. Sein Stil ist einmalig und seine groovigen Tracks brachten ihn bereits an die Spitze der Deep- und Techhouse weiter
  • 290 Leser

Irish Folk zum St. Patricksday

In der Rätsche im Schlachthof in Geislingen sind am Samstag, 17. März, ab 20.30 Uhr „More Maids“ – First Ladys des Irish Folk zu Gast. Die Folkband präsentiert sich in neuer Besetzung. Neuzugang an der Fiddle ist Barbara Hintermeier, Shooting Star der Szene. Ihrem Mix aus gruseligen Balladen und fröhlichen Instrumentalstücken bleiben weiter
  • 412 Leser

Kastelruther Spatzen

Die Kastelruther Spatzen sind seit vielen Jahren die Megastars der Volksmusik –Sieger im Grand Prix der Volksmusik, Gewinner der Superhitparade, ausgezeichnet mit Bambi, Edelweiß, Goldener Stimmgabel und sage und schreibe 13 Echos. Auch 2012 sind die Südtiroler wieder unterwegs, am Samstag, 17. März, um 19.30 Uhr auch wieder in Crailsheim in der weiter
  • 432 Leser

Noisepop mit Shoegaze Elementen

„The Megaphonic Thrift“ besteht aus Musikern, die schon seit längerem Erfahrungen in der Musikszene Bergens gesammelt haben. Am Samstag, 17. März, ab 21 Uhr geben sie in der Manufaktur in Schorndorf eine Kostprobe. Richard Myklebust, ist gleichzeitig auch bei Stereo21 aktiv, Linn Frøkedal und Njaal Clementsen stammen aus der Krautrock inspirierten weiter
  • 326 Leser

„The Papas“ sind zurück

Fans der „Papas“ können sich am Samstag, 17. März, 20.30 Uhr, auf eine Dance- und Partynacht in Königsbronn in der Ostalbhalle freuen. Zum Repertoire gehören die besten Songs der 60er, 70er, 80er und 90er-Jahre. Karten: Ticketshop in Heidenheim und Volksbank Königsbronn. Einlass ist um 19.30 Uhr. Ostalbhalle Königsbronn, 20.30 Uhr weiter
  • 5623 Leser

Benefizrock

Die Band „Hazard“ rockt am Samstag, 17. März, ab 22 Uhr erneut den Aalener Bottich in Aalen. Diesmal auch noch für einen wohltätigen Zweck, nämlich die „Aktion Waisenhaus“. weiter
  • 419 Leser

Bigband-Sound

Die Schwörhaus-Bigband präsentiert am Samstag, 17. März, um 20 Uhr im Hans-Baldung-Grien Saal im Stadtgarten in Gmünd ihr neues Programm „Magic Sound of Bigband“. weiter
  • 406 Leser

Die Jugend jazzt im alten Gemäuer

Am Samstag, 17. März, um 19.30 Uhr stürmen drei junge Jazzformationen die Bühne bei Jazzma in den historischen Mauern von Schloss Kapfenburg: die dreifachen Echo-Klassik-Preisträger „Singer Pur“. Die Jugend jazzt ... ... den Beweis liefert Jazzma. zum nunmehr sechsten Mal das „Young Stage“ Förderkonzert auf Schloss Kapfenburg weiter
  • 2702 Leser

Klassiker im frischen Klang

Zum ersten Konzert unter der neuen musikalischen Leitung laden das Städtische Orchester und die Aalener Jugendkapelle am Samstag, 17. März, um 19.30 Uhr in die Aalener Stadthalle ein. Im ersten Teil des Programms werden unter der Leitung von Ralf Eisler, dem neuen Dirigenten der Jugendkapelle, vier „Klassiker“ von George Gershwin mit Vitaliya weiter
  • 321 Leser

Liebe und Hass

In der Musiktheater-Reihe des Gmünder Kulturbüros ist Bizets Opernklassiker „Carmen“ mit dem Theater Pforzheim am Samstag, 17. März, um 20 Uhr im Stadtgarten in Gmünd zu sehen. weiter
  • 415 Leser
MUSIK10.00, AalenOrgelmusik zur Marktzeit, Stadtkirche, Gabriele Bender spielt Werke von J. S. Bach, Josef Gabriel Rheinberger18.00, Schwäbisch HallWerke für Violoncello und Orgel, Michaelskirche, Stunde der Kirchenmusik18.30, Schwäbisch GmündMagic Sound of Bigband, Stadtgarten, Hans-Baldung-Grien-Saal, u. a. mit den Klarinettisten Peter Varda, Otto weiter
  • 561 Leser
SONSTIGES9.15 bis 13.30, Aalen5. Aalener Diabetes-Tag, Greuthalle, 9.30 Uhr Schulung als Grundlage einer erfolgreichen Diabetestherapie. Ref.: Dr. med. Lippmann-Grob; 10.30 Uhr Gesunde Ernährung bei Diabetes: Das Ende der Diabetes-Diät. Ref.: Dr. med. Dr. Univ. Rom Andrej Zeyfang; 11.30 Uhr Ernährungsverändungen: Fordern - nicht überfordern, welche weiter
  • 416 Leser

Politik-Kabarett

Deutschmann: der Name ist Programm und steht seit Jahren für politische Unterhaltungskunst der besonderen Art: Er kombiniert Aktualität und Tiefe mit Musikalität, Witz und dem Mut zur Improvisation. Am Samstag, 17. März, um 20 Uhr gastiert der Künstler in der Schloss-Scheune in Essingen. weiter
  • 396 Leser
MUSIK11.00, HeubachJazz Lights, Goldener Hirsch, Dixieland Frühschoppen - Swingingpool18.00, AalenCarion-Bläserquintett, Stadthalle, Konzertring der Oratorienvereinigung18.00, HohenbergBenefizkonzert, Jakobuskirche, Musikverein Rosenberg18.00, HussenhofenFrühjahrskonzert, Mozarthalle, Gesang- und Musikverein Hussenhofen18.00, HüttlingenGeistliche Abendmusik weiter
  • 618 Leser
Meine FreizeitHarryIrtenkaufLeiter Ordnungsamt Ellwangenaus CrailsheimBenefizrock Seite 4Ich gehe am Samstagabend zum „Hazard“-Konzert in den Aalener Bottich, weil dort mit hundertprozentiger Sicherheit die Post abgeht. Diese Hard‘n‘Heavy-Band spielt nämlich genau die Musik, die mich nun schon seit viereinhalb Jahrzehnten saumäßig weiter
  • 571 Leser
Verlosung Fünf Bücher „Mit Samenbomben die Welt verändern“ – für Guerilla-Gärtner und alle, die es werden wollen

Bomben für eine buntere Welt

Samenbomben gehen nicht in die Luft und man kann sie auch nicht essen. Die kleinen Kugeln aus Erde und Samen kann jeder selbst herstellen. An geeigneter Stelle platziert, bewirken sie ihr kleines Wunder und machen unsere Welt ein bisschen bunter. Interessantes liefert die Samenbomben-Expertin und Autorin Josie Jeffery im Interview über ihr Buch „Mit weiter
  • 427 Leser
VOR 25 JAHREN
Jürgen Steck Über Solarheizungen Warum muss sich eine Solarheizung amortisieren, ein Auto aber nicht? Mit diesen Fragen konfrontiert der Architekt Wili Kruppa Besucher einer Veranstaltung im Prediger, in der es um umweltschonendes Bauen geht. Anschließend gibt er Tipps für energiesparendes Bauen.Über Illertissen Beim 5:2-Sieg der Gmünder Normannia über weiter
  • 354 Leser

Bud Spencer, Teil zwei: Gerührt von Gmünd

Am 2. April kommt eine weitere Autobiografie in den Buchhandel – mit Erinnerungen an Freibad-Taufe
Bud Spencer ist überwältigt. Vom Interesse an seinem Buch „Mein Leben, meine Filme“, ganz besonders vom Hype um Tunnelname und Freibad-Namensgebung. „Ich hätte das niemals erwartet. Daher hatte ich mir auch nichts weiter dabei gedacht, als ich beim Aufschreiben meiner Lebensgeschichte eine Menge lustige Anekdoten wegließ“, sagt weiter
  • 4
  • 1055 Leser

Regionalsport (23)

Fußballspiele am Wochenende

Dritte Liga bis Landesliga
Dritte LigaFreitag, 18.30 Uhr:VfB Stuttgart II – Chemnitzer FCSamstag, 14 Uhr: FC Rot-Weiß Erfurt – SV Sandhausen Bielefeld – SC Preußen MünsterSV Wehen – 1. FC SaarbrückenJahn Regensburg – BurghausenSV Babelsberg – Carl Zeiss JenaBremen II – RW OberhausenVfL Osnabrück – UnterhachingVfR Aalen – Kickers weiter
  • 148 Leser

Letztes Heimspiel für die SG-Damen

Handball, Landesliga Damen
Zu ihrem letzten Heimspiel in dieser Landesligasaison treten die Bettringer Handballdamen am Samstagabend um 18 Uhr in der Uhlandhalle an und empfangen dabei die abstiegsbedrohte Mannschaft des TV Altbach. weiter
  • 191 Leser

Werfer in Gmünd

Leichtathletik, Winterwurf-Landesmeisterschaften
Am kommenden Wochenende wird das Gmünder Stadion des Beruflichen Schulzentrums auf dem Hardt ganz im Zeichen der Baden-Württembergischen Winterwurf-Meisterschaften stehen. weiter
  • 166 Leser

Kinder und Aktive

Handball, SGB-Aktionsabend
Ein besonderes Event gibt es anlässlich des kommenden Heimspieltages der Bettringer Handballer am Samstag in der Uhlandhalle. weiter
  • 131 Leser

Spitzenmannschaften in Mutlangen

Volleyball, Süddeutsche Meisterschaft U14: „Vier gegen vier“
Hochklassiges Jugendvolleyball wird am morgigen Samstag in Mutlangen geboten, wenn die U14-Juniorinnen ab 11 Uhr in der Heidehalle ihren süddeutschen Meister ermitteln.Im Spiel „Vier gegen vier“ werden die Mädchen der Jahrgänge 1999 und jünger, den Zuschauern die Techniken des Volleyballsports wie Pritschen, Baggern, Aufschlag und Angriff weiter
  • 172 Leser

„Die werden sich zerreißen“

Fußball, Oberliga: FC Normannia Gmünd tritt am Samstag beim Tabellenführer VfR Mannheim an
„Auf dem Papier ist es eine eindeutige Sache“, sagt Normannia-Trainer Rainer Kraft. Der FC Normannia, derzeit Tabellenvorletzter, tritt am Samstag um 15 Uhr beim Spitzenreiter VfR Mannheim an. Der hat in den letzten beiden Partien geschwächelt. weiter
  • 438 Leser

FCN gegen Kickers

Fußball, Verbandsstaffel
Die U17 der Stuttgarter Kickers ist am Samstag ab 10.30 Uhr zu Gast im Schwerzer. Beim Rückrundenauftakt konnte die U17 des FCN einen Punkt aus Maichingen holen. Positiv für das erste Rückrundenspiel war, dass die Mannschaft zum ersten Mal in dieser Saison ohne Gegentor blieb. Der Abstand in der Tabelle beträgt für die Normannen weiterhin drei Punkte weiter
  • 179 Leser

Fußballspiele am Wochenende

Bezirksliga und Kreisligen
BezirksligaSamstag, 14 Uhr:SG Bettringen – FV 08 UnterkochenSonntag, 15 Uhr:VfB Ellenberg – TV BopfingenTV Heuchlingen – SV NeresheimFV Sontheim – VfL IggingenTSV Böbingen – TSGV WaldstettenKönigsbronn – SV WaldhausenTSG Hofherrnweiler – NattheimTV Steinheim – TSV HeubachKreisliga A ISonntag, 13 Uhr:FC weiter
  • 194 Leser

Noch zehnmal Fernduell

Fußball, Kreisliga B I
Hintersteinenberg und Waldhausen machen den Titel der B I unter sich aus. Bei noch elf ausstehenden Partien kommt es daher noch an zehn Spieltagen zum Fernduell. weiter
  • 234 Leser

Sportmosaik

Für Walter Hösch ist jetzt vor allem eines angesagt: Erholung. Weshalb er beim Gmünder Stadtlauf am Samstag auch nur reden, aber nicht laufen wird. Der Lindacher Extremsportler ist als Gast eingeladen, um am Rande der Siegerehrungen in der Schwerzerhalle von seinem Höllentrip in Alaska zu erzählen. Denn der 52-Jährige hat eine Woche hinter sich, wie weiter
  • 208 Leser

VfB II zu Gast im Schwerzer

Fußball, Oberliga C-Jugend
Die U15 der Normannia hat in Reutlingen erst in den letzten zehn Minuten das Spiel verloren und zuvor gute Leistungen gezeigt. Darauf soll nun aufgebaut werden. Dann wird auch ein Punktgewinn gegen den jungen Jahrgang des VfB möglich sein, der überraschend in Sandhausen verloren hat und dementsprechend motiviert in Gmünd antreten wird. Das Trainergespann weiter
  • 173 Leser

Zweimal zu Hause

Fußball, Kreisliga B III
In der Kreisliga B III darf der TSV Untergröningen zu Hause ins neue Jahr starten. Gegner ist der Tabellenvierte aus Jagstzell – eine schwierige Aufgabe also für Untergröningen. Der Elfte der Tabelle, FV Hohenstadt, geht ebenso als Underdog in seine Begegnung, denn beim FV ist der FC Ellwangen II, der auf dem sechsten Rang zu finden ist, zu Gast. weiter
  • 2104 Leser

Germanen mit Rückenwind

Fußball, Landesliga: Der FC Bargau kann am direkten Konkurrenten vorbeiziehen
Der FC Bargau empfängt am Sonntag unterm Scheuelberg um 15 Uhr den TSV Weilheim. Mit einem dreifachen Punktgewinn könnten die Germanen den Tabellennachbarn überholen und sich vorerst Luft im Abstiegskampf verschaffen. weiter
  • 5
  • 239 Leser

Sport in Kürze

Aalener Teams auswärtsFußball. Die beiden Aalener Verbandsligisten, TSV Essingen und VfR Aalen II, treten beide auswärts an. Essingen ist beim Tabellendritten Bissingen (Samstag, 15 Uhr) nur Außenseiter. Der VfR Aalen will am Sonntag ab 15 Uhr nach dem Remis gegen Göppingen drei Punkte in Nehren einfahren.Geschwächt siegen?Fußball. Landesligist Dorfmerkingen weiter
  • 169 Leser

Träumen erlaubt

Fußball, Kreisliga A I: Die Zwei-Klassen-Gesellschaft
Zwischen Platz neun und Platz zehn verläuft eine imaginäre Trennlinie: Die Zwei-Klassen-Gesellschaft der Kreisliga A legt am Wochenende wieder los. weiter
  • 325 Leser

Sechs Mannschaften, sechs Fragen

Fußball, Bezirksliga: Rückserie startet am Samstag mit Bettringen gegen Unterkochen – Iggingen zum Spitzenreiter
Start in die spannendste Bezirksliga-Rückrunde aller Zeiten? Vor dem ersten Spieltag im Jahre 2012 haben sechs Teams Chancen auf den Aufstieg, gar sieben Teams sind in der Verlosung um die letzten drei Plätze. weiter
  • 309 Leser

Zum Abschluss zwei Siege im Visier

Volleyball, Oberliga: Die DJK Gmünd II hofft auf zwei Erfolge in den letzten Partien
Zweimal noch tritt die DJK Gmünd II in dieser Saison in der Oberliga an. Beide Male in Stuttgart. Wie es nach dieses Runde weiter geht, ist noch nicht entschieden. Bereut wird das „Abenteuer Oberliga“ aber von keiner Seite. weiter
  • 195 Leser

Zurück in die Spur finden

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen empfängt am Samstag um 14 Uhr die Offenbacher Kickers
„Wir wollen vor einer tollen Kulisse am Samstag gegen Kickers Offenbach wieder in die Spur zurückfinden,“ sagt VfR Aalens Cheftrainer Ralph Hasenhüttl. Mit einem Sieg will der VfR die beiden Auswärtsdebakel in Heidenheim und Saarbrücken vergessen machen. weiter
  • 305 Leser

Zwei Gründe zu feiern?

Volleyball, Oberliga: DJK will sich für die einzige Niederlage revanchieren
Zwei Fliegen mit einer Klappe – dieses Ziel haben sich die Damen der DJK Gmünd I am Samstag ab 20 Uhr vor heimischem Publikum gesetzt. Nach dem Spiel sollen die Meisterschaft und die geglückte Revanche gegen den VfB Friedrichshafen gefeiert werden. weiter
  • 201 Leser

Bargauer Damen empfangen Spitzenreiter

Handball, Frauen: Beim letzten Heimspiel ist der designierte Aufsteiger Kuchen-Gingen ist Favorit
Zum letzten Heimspiel empfangen die Bargauer Handballdamen den designierten Bezirksmeister und direkten Aufsteiger in die Landesliga, die SG Kuchen-Gingen. weiter
  • 194 Leser

Vorfreude auf das Derby ist groß

Handball: SG Bettringen empfängt den TSB Schwäbisch Gmünd II – Lorch mit vermeintlich einfacher Aufgabe
Am Wochenende steht für die meisten Handballteams der vorletzte Spieltag an. So auch für den TSV Alfdorf, der am Samstag bei den Stgt. Kickers II zu Gast ist. In der Uhlandhalle kommt es zum Derby zwischen Bettringen und Gmünd II, während der TV Wißgoldingen am Sonntag bei Heiningen III um den Ligaverbleib kämpft. weiter
  • 221 Leser

Überregional (86)

'Falsches Ideal der Autarkie'

Der Freiburger katholische Moraltheologe Eberhard Schockenhoff warnt vor einer 'Art von Stolz', dass Menschen die letzte Wegstrecke ihres Lebens in Schwäche und Hinfälligkeit nicht gehen möchten und ihr Sterben selbsttätig inszenieren. Auch in der Angst, Angehörigen zur Last zu fallen, zeige sich 'ein falsches Ideal der Autarkie'. Wer einen Schwerkranken weiter
  • 309 Leser

'Ich wäre wohl besser zuhause geblieben'

Britischer Verband entzieht Box-Rüpel Dereck Chisora die Lizenz
Der britische Verband BBBC hat Box-Rüpel Dereck Chisora wegen seiner Pöbeleien rund um den Titelkampf gegen Witali Klitschko auf unbestimmte Zeit die Lizenz entzogen. Die Entscheidung fiel gestern nach einer Anhörung des Schwergewichtlers vor dem Kontrollgremium des BBBC in der walisischen Hauptstadt Cardiff. Chisoras Manager Frank Warren erklärte: weiter
  • 289 Leser

'Opa Wen' nimmt Abschied

Drei Stunden lang wiederholt Chinas Staatschef bekannte Positionen
Chinas Staatschef Wen Jiabao tritt ab. Im Herbst kürt die Kommunistische Partei seinen Nachfolger. Wen, der zum liberalen Parteiflügel zählt, enttäuschte zum Abschied alle, die ein Wort über Reformen erhofft hatten. weiter
  • 311 Leser

225 Filialen im Südwesten vor dem Aus

Auf die vorläufige inoffizielle Schließliste von Schlecker, die der SWR vor zwei Tagen ins Netz gestellt hatte, folgte gestern die vorläufige offizielle Liste. Auf ihr sind exakt 2011 Filialen aufgeführt. Stand der inoffiziellen Liste waren 2300 Filialen. In Baden-Württemberg fallen wohl 225 Filialen weg, in der anderen Liste war von 283 die Rede gewesen. weiter
  • 460 Leser

28 Tote bei Busunglück

28 Menschen, darunter 22 Kinder, sind bei einem schweren Busunglück in der Schweiz ums Leben gekommen. Im Unfallfahrzeug saßen zwei Schulklassen aus Belgien, die auf der Heimfahrt vom Skiurlaub waren. Der Bus mit 52 Insassen war am Dienstagabend in einem Tunnel der A9 bei Siders im Wallis gegen die Betonmauer einer Nothaltebucht geprallt. Unter den weiter
  • 246 Leser

Aigner beklagt schwere Mängel

Bundesverbraucherministerin Ilse Aigner sieht bei den vorgeschriebenen 'Beipackzetteln' zur besseren Kundenberatung bei Geldanlagen schwere Mängel und droht der Branche mit Konsequenzen. 'Sollte es der Finanzwirtschaft nicht gelingen, im Laufe des Jahres zu Verbesserungen und einer Vereinheitlichung zu kommen, werde ich mich dafür einsetzen, den Inhalt weiter
  • 356 Leser

Architekt der Ostpolitik Willy Brandts

Egon Bahr wird 90 - Seine Formel 'Wandel durch Annäherung' überwand die Mauer
Egon Bahr, der Vordenker deutscher Ostpolitik, wird am Sonntag 90 Jahre alt. Der Sozialdemokrat und Vertraute von Willy Brandt prägte die Formel 'Wandel durch Annäherung' und schrieb damit Geschichte. weiter
  • 266 Leser

Auf einen Blick vom 15. März

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA, 21. Spieltag Erzgebirge Aue - 1860 München0:0 Rote Karte: Lachheb (A./78.) wegen groben Foulspiels. - Zuschauer: 7500. Tabellenspitze (Sp./P.): 1. Greuther Fürth 25/53, 2. Eintr. Frankfurt 25/52, 3. Düsseldorf 25/51, 4. St. Pauli 25/50, 5. SC Paderborn 25/50, 6. 1860 München 25/43. 3. LIGA, Nachholspiele Unterhaching - RW Oberhausen weiter
  • 299 Leser

Boss mit bestem Jahr der Firmengeschichte

Modemacher aus Metzingen wird immer mehr zum Fachhändler seiner selbst
Der Businessmann trägt wieder verstärkt Anzug und auch sportliche Mode. Vor allem in den Wachstumsregionen der Welt, allen voran in China. Davon profitiert Deutschlands Vorzeigemodekonzern Hugo Boss. weiter
  • 384 Leser

Buchmesse erwartet 160 000 Besucher

Mit der Verleihung des 'Leipziger Buchpreises zur Europäischen Verständigung' an die Historiker Ian Kershaw und Timothy Snyder ist gestern Abend die Leipziger Buchmesse eröffnet worden. Heute wird der mit 45 000 Euro dotierte 'Preis der Leipziger Buchmesse' in drei Kategorien vergeben. Die Messe-Veranstalter rechnen mit einer Rekordbeteiligung von 2071 weiter
  • 332 Leser

Buchpreis-Nominierungen in drei Kategorien

Belletristik: Anna Katharina Hahn ('Am Schwarzen Berg'), Wolfgang Herrndorf ('Sand'), Thomas von Steinaecker ('Das Jahr, in dem ich aufhörte, mir Sorgen zu machen, und anfing zu träumen'), Sherko Fatah ('Ein weißes Land') und Jens Sparschuh ('Im Kasten'). Sachbuch/Essayistik: Carolin Emcke ('Wie wir begehren'), Jörg Baberowski ('Verbrannte Erde. Stalins weiter
  • 305 Leser

CDU will keine V-Leute in NPD

Die Unions-Innenminister wollen auf V-Leute in der Führung der rechtsextremen NPD verzichten, um den Weg für ein mögliches Verbotsverfahren zu ebnen. Sie wollen einen entsprechenden Beschluss beim Sondertreffen der Innenminister am 22. März in Berlin vorlegen. Das bestätigte ein Sprecher von Niedersachsens Ressortchef Uwe Schünemann (CDU). Die Annahme weiter
  • 338 Leser

CHAMPIONS LEAGUE

ACHTELFINAL-RÜCKSPIELE Chelsea - SSC Neapel n. V. 4:1 (3:1, 1:0) (Hinspiel 1:3 - FC Chelsea im Viertelfinale) Real Madrid - ZSKA Moskau 4:1 (1:0) (Hinspiel 1:1 - Real Madrid im Viertelfinale) (Viertelfinal-Auslosung am 16. März in Nyon). EUROPA LEAGUE ACHTELFINAL-RÜCKSPIELE Hannover 96 - Standard Lüttich heute, 19.00/ (Hinspiel 2:2) Kabel 1 PSV Eindhoven weiter
  • 297 Leser

Das Leben in Fäden

Anna Katharina Hahn aus Stuttgart ist für den Leipziger Buchpreis nominiert
Mit ihrem neuen Roman könnte die Stuttgarterin Anna Katharina Hahn den Leipziger Buchpreis gewinnen. Darin erzählt sie von einem verlassenen Vater, von einer erfundenen Stadt - und von der Literatur. weiter
  • 356 Leser

Der lange Weg zurück zur Normalität

Boxerin Rola El-Halabi beginnt nach der Familientragödie mit dem Training für das Comeback
Das Box-Comeback von Rola El-Halabi nimmt Formen an. Ein Jahr nachdem sie von ihrem Stiefvater niedergeschossen wurde, steigt die 26-jährige Ulmerin wieder ins Training mit ihrem langjährigen Coach ein. weiter
  • 310 Leser

Die Hüter der Fördertöpfe

SPD und Grüne rangeln um Zuständigkeit für Vergabe von EU-Millionen
EU-Mittel zur Strukturförderung werden im Land ineffizient verwaltet. Grün und Rot wollen das gemeinsam ändern. ber über die Zuständigkeit für die Mittelvergabe streiten sich die Koalitionspartner. weiter
  • 342 Leser

Die Zweifel bleiben

De Maizière widerspricht in Kabul Berichten über vorzeitigen Abzug
Bei einem Besuch in Kabul hat Verteidigungsminister Thomas de Maizière (CDU) den Plan für den Afghanistan-Abzug bis Ende 2014 bekräftigt. Es werde kein unkoordiniertes Ende der Mission geben. weiter
  • 342 Leser

Eier sind knapp und teuer

Hersteller von Nudeln, Backwaren, Spirituosen unter Druck - Kein Engpass an Ostern
Das Verbot der Käfighaltung macht einigen EU-Ländern Probleme - und setzt den Eiermarkt unter Druck: Die Preise sind in die Höhe geschnellt. Hersteller von Nudeln und Backwaren spüren dies. weiter
  • 517 Leser

Endspiel: Kartenkauf wird zur Lotterie

Das Champions-League-Finale findet dieses Jahr in München statt. Klasse, das ist ja nicht weit. Nur wie kommt man ins Stadion? Mit viel, viel Glück. weiter
  • 343 Leser

Eon mit Milliardenverlust

Energiewende reißt Loch - Chef Teyssen: Talsohle ist aber durchschritten
Die Atomwende, milliardenschwere Abschreibungen in Südeuropa und ein schwächelndes Gasgeschäft drücken Eon in die roten Zahlen. Trotzdem sieht Konzernchef Teyssen das Unternehmen auf gutem Weg. weiter
  • 446 Leser

Europa League: Schalker Matip darf doch ran

Den ersten Sieg verbuchte Schalke 04 schon 34 Stunden vor dem Anpfiff. Die Sperre gegen Abwehrspieler Joel Matip nach der umstrittenen Roten Karte im Hinspiel bei Twente Enschede setzte die Europäische Fußball-Union (Uefa) aus. Der Deutsch-Kameruner darf heute (21.05 Uhr/Kabel eins) mithelfen, das 0:1 umzubiegen und ins Viertelfinale der Europa League weiter
  • 330 Leser

Extra-Parkplatz nur für stark Gehbehinderte

Behindertenparkplätze werden nach einem Urteil des Landessozialgerichts nur an Menschen mit einer außergewöhnlichen Gehbehinderung vergeben. Darunter fallen nach den Ausführungen der Stuttgarter Richter etwa Querschnittsgelähmte oder Menschen, denen beide Ober- oder Unterschenkel amputiert wurden. Der Kläger gelte zwar als anerkannt gehbehindert, jedoch weiter
  • 377 Leser

Falscher Mastertitel

OB-Bewerber muss Geldauflage zahlen
Der CDU-Politiker Andreas Renner hat wenige Tage vor dem Nominierungsparteitag seiner Partei zur Stuttgarter OB-Wahl einen Dämpfer erhalten. Nach einer Entscheidung der Staatsanwaltschaft Stuttgart muss er eine Geldauflage wegen Titelmissbrauchs erfüllen. Wie die Sprecherin der Behörde gestern mitteilte, liegt die Summe im unteren vierstelligen Bereich. weiter
  • 255 Leser

Feuer und Dürre

Wie im Sommer: Spanien erleidet im Winter eine Jahrhundert-Trockenheit
Spanien erlebt mitten im Winter eine Jahrhunderttrockenheit. In den Pyrenäen sind 1600 Hektar Wald- und Buschland verbrannt. In den Städten steigt die Luftverschmutzung. weiter
  • 321 Leser

Fleisch und Alkohol weniger gefragt

Verbraucher in Deutschland greifen beim Einkauf seltener zu Fleisch und Schnaps. In den vergangenen 20 Jahren ist die Nachfrage nach Fleischprodukten preisbereinigt um 17,8 Prozent gesunken, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Ausgaben für Bier drosselten die Menschen in der Biernation Deutschland preisbereinigt um 13,8 Prozent, der Konsum von weiter
  • 390 Leser

Gurtpflicht, Notbrems- und Spur-Assistenten

Passagiere in Reisebussen müssen sich in Deutschland anschnallen, wenn sie an ihrem Sitzplatz einen Sicherheitsgurt vorfinden. Darauf weist Frank Volk vom TÜV Süd hin. Seit 1999 müssen bundesweit alle neu ausgelieferten Reisebusse auf jedem Platz einen Gurt haben. Linienbusse sind ausgenommen. EU-weit gilt diese Gurtpflicht seit Februar 2005. Für ältere weiter
  • 275 Leser

Handyschrott ist Gold wert

Regierung befürwortet einfaches Rückgabesystem
Um das in Mobiltelefonen enthaltene Gold stärker als bisher wiederzuverwerten, denkt die Bundesregierung über die Einführung von Handy-Tonnen im Handel nach. Damit könnte sich ähnlich wie bei Batterien die Rückgabequote erhöhen lassen, sagte die Parlamentarische Umweltstaatssekretärin Katherina Reiche (CDU). 'Handys, die nicht mehr benötigt werden, weiter
  • 351 Leser

HINTERGRUND: Sicherheit in der Röhre

Laut ADAC-Sprecher Andreas Hölzel wurde der 1999 gebaute, 2640 Meter lange Tunnel in Siders 2005 vom Club geprüft. Er habe damals gut abgeschnitten: 'Es ist ein moderner, breiter, gut beleuchteter Tunnel. Insgesamt waren unsere Tester sehr zufrieden. Er hat zwei Röhren, es gab also auch keinen Gegenverkehr dort, wo der Bus verunglückte.' Dagegen sieht weiter
  • 235 Leser

Junges Derby, alte Bekannte

Bundesligaspiel zwischen Hoffenheim und dem VfB morgen unter besonderen Vorzeichen
Sieben Liga-Duelle mit dem VfB, bisher kein Sieg für Hoffenheim. Sollten Stürmer Harnik und Abwehrchef Tasci ausfallen, beide sind angeschlagen, wirds für die Stuttgarter schwerer, die gute Bilanz zu halten. weiter
  • 337 Leser

Kasse zahlt keine größeren Brüste

Krankenkassen müssen die Brustvergrößerung für Transsexuelle nicht bezahlen. Ein von der Klägerin, die als Mann geboren ist, geforderter operativer Eingriff sei nicht erforderlich, so das Landessozialgericht in einem gestern veröffentlichten Urteil. Die Frau, die durch Hormonbehandlung bereits eine 'mäßige' Brust entwickelt hatte, habe keine organischen weiter
  • 263 Leser

KOMMENTAR · NORDRHEIN-WESTFALEN: Das Ende der Mätzchen

Das Scheitern der rot-grünen Minderheitsregierung in Nordrhein-Westfalen kommt zu diesem Zeitpunkt überraschend. Mit Ausnahme der Grünen hat keine der fünf Fraktionen im Düsseldorfer Landtag vorgezogene Neuwahlen wirklich angestrebt. Zwar liegt für Rot-Grün nach den aktuellen Umfragen bei der anstehenden Neuwahl eine absolute Mehrheit im Bereich des weiter
  • 364 Leser

KOMMENTAR · STERBEHILFE: Eine Frage der Ethik

Ein Geschäft mit dem Tod, das ist klar, kann und darf es nicht geben. Gleiches muss freilich auch für eine, wenn man so will, von staatlicher Seite erzwungene Pflicht zum Leben gelten. Allzu durchsichtig sind die Forderungen des niedersächsischen Justizministers Bernd Busemann, eines Christdemokraten. Er will verhindern, dass etwa Vereine angeblich weiter
  • 351 Leser

KOMMENTAR: Unter großem Zeitdruck

Jetzt liegt die offizielle Schlecker-Schließliste vor, doch auch sie trägt das Prädikat 'vorläufig'. So lange der Sozialplan fehlt und über die Zukunft 400 weiterer Filialen keine Gewissheit herrscht, so lange ist offen, wer gehen muss. Das belastet alle Beteiligte. Dennoch tun Insolvenzverwalter Geiwitz, Verdi und Betriebsrat gut daran, nichts übers weiter
  • 383 Leser

Kraftwerksbetreiber müssen Brennelementesteuer zahlen

Die Atomkraftwerksbetreiber müssen vorerst doch weiter Brennelementesteuer bezahlen. Dies entschied der Bundesfinanzhof (BFH) im Fall des Eon-Kraftwerks Grafenrheinfeld. Das Finanzgericht Hamburg hatten den Vollzug wegen 'ernstlicher Zweifel' an der Rechtmäßigkeit der Brennelementesteuer aufgehoben. Der BFH entschied nun aber, dass die Steuer bis zur weiter
  • 452 Leser

Kröll bester Abfahrer des Winters

Klaus Kröll sah aus, als verstehe er die Welt nicht mehr. Der Österreicher stand im Ziel der 'Planai' in Schladming, und es war ihm anzusehen, wie er sich das Hirn zermarterte. Minutenlang schien Kröll mit der höheren Mathematik eines Ski-Rennens überfordert, erst als Aksel Lund Svindal aus Norwegen, Sieger der letzten Weltcup-Abfahrt der Saison, auf weiter
  • 314 Leser

Landtag lehnt Alkoholverbot vorerst ab

Die Kommunen in Baden-Württemberg müssen sich mit einem Alkoholverbot auf öffentlichen Plätzen noch gedulden. Die CDU ist gestern im Stuttgarter Landtag mit einem Gesetzentwurf gescheitert, der es Städten und Gemeinden erlaubt hätte, ein solches Verbot auszusprechen. SPD, Grüne und FDP lehnten die Vorlage ab. Der Grünen-Innenexperte, Hans-Ulrich Sckerl, weiter
  • 278 Leser

LEITARTIKEL · ÖFFENTLICHER DIENST: Der Wind dreht sich

Als 'unannehmbar' weist die Gewerkschaftsseite die Positionen der Arbeitgeber zurück. Von 'Sprengstoff' ist die Rede, ein 'harter Konflikt' wird vorausgesagt. 'Unbezahlbar', schallt es von der anderen Seite. Die Forderungen der Gewerkschaft seien 'völlig überzogen', die Kassenlage ermögliche allenfalls einen Inflationsausgleich, ansonsten sei die Sicherheit weiter
  • 394 Leser

Leute im Blick vom 15. März

Michael Schumacher Formel-1-Pilot Michael Schumacher (43) färbt sich nach eigenen Angaben seit Jahren die Haare. 'Mit 30 habe ich die ersten grauen Stellen entdeckt', sagte Schumacher der Zeitschrift 'Bunte'. 'Ich mag keine grauen Haare an mir und habe kein Problem, etwas dagegen zu tun. Allzu oft hat die Öffentlichkeit jedoch sowieso nicht die Gelegenheit, weiter
  • 284 Leser

Madrid souverän, Chelsea muss lange zittern

Der FC Chelsea hat das Fußball-Mutterland mit einer fulminanten Aufholjagd vor der größten Champions-League-Pleite seit 16 Jahren bewahrt und ist als einziger Vertreter Englands ins Viertelfinale eingezogen. Die Londoner feierten in einem dramatischen Achtelfinal-Rückspiel einen 4:1 (3:1, 1:0)-Erfolg nach Verlängerung gegen den SSC Neapel, nachdem sie weiter
  • 259 Leser

Mission Hattrick

Titelverteidiger Sebastian Vettel will nicht schlechter abschneiden als 2011
Am Sonntag um sieben ist die Welt für die Formel-1-Fans wieder in Ordnung: In Melbourne beginnt mit dem Großen Preis von Australien die Saison, in der gleich sechs Weltmeister gegeneinander fahren. weiter
  • 264 Leser

Mit Flinc ganz flink ans Ziel

Ein Mobilitätsservice ergänzt den Individualverkehr auch im ländlichen Raum um eine kollektive Komponente. Das Angebot kostet nichts. weiter
  • 278 Leser

MITTWOCH-LOTTO

11. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 3 8 9 13 22 49 Zusatzzahl27 Superzahl9 SPIEL 77 9 4 5 3 6 4 6 SUPER 6 7 2 0 0 0 0 ohne Gewähr weiter
  • 251 Leser

Nach Rettung des Euro geht es an Börsen nach oben

Krise? Welche Krise? Die Rallye an den Börsen hat längst wieder begonnen. Nach dem besten Jahresstart seiner gut 20-jährigen Geschichte hat der Deutsche Aktienindex am Dienstag die psychologisch wichtige Marke von 7000 Punkten geknackt - und gestern ging es weiter nach oben. Die zwischenzeitliche Unsicherheit über die Zukunft Griechenlands ist auf dem weiter
  • 443 Leser

NOTIZEN vom 15. März

Fliegerbombe entschärft Asperg - Eine fünf Zentner schwere Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg wurde gestern vom Kampfmittelbeseitigungsdienst in kurzer Zeit entschärft. Die Bombe war bei Arbeiten für eine Umgehungsstraße bei Asperg (Kreis Ludwigsburg) vier Meter tief im Boden gefunden worden. Zur Entschärfung blieb die A 81 gesperrt, es kam zu einem weiter
  • 332 Leser

NOTIZEN vom 15. März

Sprit hartnäckig teuer Die Benzinpreise in Deutschland verharren seit einem Monat auf Rekordniveau. Nach Angaben des ADAC stieg der durchschnittliche Preis für Superbenzin E10 im Vorwochenvergleich um 0,5 Cent auf 1,643 EUR. Aus der Mineralölbranche wurde auf die hohen Preise in Rotterdam verwiesen, wo verarbeitete Mineralölprodukte gehandelt werden. weiter
  • 425 Leser

NOTIZEN vom 15. März

Beben erschüttern Japan Ein knappes Jahr nach der Erdbebenkatastrophe in Japan haben gestern zwei schwere Erdbeben das Land erschüttert. Kurz nach sechs Uhr abends (Ortszeit) bebte die Erde im Norden des Landes mit einer Stärke von 6,8. Etwa drei Stunden später erschütterte ein Beben mit der Stärke 6,1 die Region um Tokio. Berichte über Schäden oder weiter
  • 278 Leser

NOTIZEN vom 15. März

Sprachwahrer Loriot Ach! Das möchte man angesichts der Meldung ausrufen: Der im vergangenen Jahr gestorbene Humorist Loriot ist 'Sprachwahrer des Jahres 2011'. Die Leser der Zeitung 'Deutsche Sprachwelt' votierten bei einer Umfrage mehrheitlich für Loriot. Dieser habe die deutsche Sprache geprägt und bereichert, heißt es, und es auch nicht an kritischen weiter
  • 331 Leser

NOTIZEN vom 15. März

Gefahrlose Gutscheine Mehrere Wahlleute für die Bundespräsidentenwahl haben verdächtige Briefe erhalten. Ein Sprecher des hessischen Landeskriminalamtes (LKA) sprach von vielen Briefen in mehreren Bundesländern. Die Sendungen hätten weißes Pulver, Metallkügelchen und Gutscheine eines Schnellrestaurants enthalten. Eine Gefährdung der Empfänger habe nicht weiter
  • 310 Leser

NRW wählt neu im Mai

Rot-Grün scheitert nach verlorener Abstimmung über den Landeshaushalt
Der Landtag in Nordrhein-Westfalen hat seine Auflösung beschlossen. Die rot-grüne Minderheitsregierung erhielt keine Mehrheit für den Haushalt. weiter
  • 253 Leser

Perfektes Aquarell des Pop

Mehr als nur eine sehr gute Songwriterin: Die Kanadierin Feist begeistert in München
Leslie Feist zeichnete in der ausverkauften Münchner Tonhalle kontrastreiche Stimmungen und bot weit mehr als ein Songwriter-Konzert. weiter
  • 309 Leser

Porsche baut Boxster bei VW in Osnabrück

Ungeachtet der juristischen Querelen rund um den Zusammenschluss von Volkswagen und Porsche treiben die beiden Autobauer ihre alltägliche Zusammenarbeit weiter voran. Porsche wird seinen kleinen Sportwagen Boxster vom Herbst an auch im VW-Werk in Osnabrück bauen. Die Neuauflage des Schwestermodells Cayman soll später folgen. Die Unternehmen bestätigten weiter
  • 400 Leser

Prestige-Erfolg gegen Olympia-Teilnehmer

Deutsche Handballer mit 33:22-Sieg über Island
Die DHB-Männer haben sich gegen Island gut präsentiert. In der ersten Partie nach der verpassten Olympia-Teilnahme spielten drei Debütanten. weiter
  • 299 Leser

Saison-Aus bestätigt

Stefan Ustorf ist nach eigenen Worten auf dem Weg der Besserung - an ein Comeback des Kapitäns der Eisbären Berlin ist in dieser Saison aber nicht zu denken. 'Ich kann mich immer noch nicht sportlich betätigen, so dass ich in dieser Saison natürlich nicht mehr spielen kann', sagte Ustorf gestern nach einer Untersuchung. Ustorf hatte sich in einem Ligaspiel weiter
  • 494 Leser

Schlecker schließt bundesweit 2010 Märkte

Bis zum Ende der kommenden Woche werden deutschlandweit rund 2010 Schlecker-Filialen schließen. Das geht aus der offiziellen Liste hervor, die der Insolvenzverwalter Arndt Geiwitz gestern veröffentlicht hat. Darunter sind rund 225 Geschäfte in Baden-Württemberg. Um die Zukunft von weiteren 400 Filialen im Bundesgebiet wird noch gerungen, teilte Geiwitz weiter
  • 369 Leser

Schlecker startet Kahlschlag

Nächste Woche schließen 2010 Filialen - Gezerre um KfW-Kredit hält an
Der Kahlschlag in das Schlecker-Filialnetz beginnt. Bis Ende nächster Woche werden 2010 Geschäfte schließen. Ob die Mitarbeiter, die gehen müssen, in eine Auffanggesellschaft wechseln können, ist noch offen. weiter
  • 462 Leser

Schon 40 Millionen Euro eingenommen

Der FC Bayern darf sich nach dem 7:0 gegen den FC Basel über einen reichlichen Geldregen freuen. Nach dem Viertelfinaleinzug sind schon mehr als 40 Millionen Euro in dieser Königsklassen-Saison sicher. Durch den Vorstoß in die Runde der letzten Acht schraubten die Münchner allein die Preisgelder um weitere 3,3 auf 19,2 Millionen Euro hoch. Mit dem Viertelfinale weiter
  • 332 Leser

Schröder will Großelternzeit einführen

Die Bundesregierung will Familien eine flexiblere Gestaltung ihrer Zeit ermöglichen. Der Wunsch nach mehr Zeit rangiere bei Familien weit vor dem Wunsch nach mehr Geld oder Betreuungsmöglichkeiten, sagte Bundesfamilienministerin Kristina Schröder (CDU) gestern bei der Vorstellung des achten Familienberichts in Berlin. Schröder erläuterte, dass der Anteil weiter
  • 331 Leser

Sechs zusätzliche Standorte für 'Starterschulen'

Die neue Gemeinschaftsschule beginnt im September an mindestens 40 Standorten: Starterschulen in Ravensburg, Bammental (Rhein-Neckar-Kreis), Heilbronn, Meersburg (Bodenseekreis), Schemmerhofen (Kreis Biberach) und Süßen (Kreis Göppingen) kommen zu den bereits im Januar ausgewählten 34 hinzu. Das teilte das Kultusministerium gestern mit. Das Konzept weiter
  • 266 Leser

Sitzbank für den Heiligen Stuhl

Fast 5000 Bänke aus Schwarzwälder Holz sind für den Papstbesuch im September 2011 in Freiburg gezimmert worden. Fünf von ihnen sind nun in Rom. Auf einer ruht sich Papst Benedikt aus. weiter

Skulptur mit Nutzwert in Stuttgart

Heute soll sie in Betrieb genommen werden: eine Skaterrampe nach Plänen des 2002 verstorbenen Künstlers Michel Majerus, die auf dem Stuttgarter Schlossplatz vor dem Kunstmuseum aufgebaut ist. Die 42 lange und 10 Meter breite Kunstinstallation mit dem Titel 'if we are dead, so it is' ist dort im Rahmen einer großen Majerus-Ausstellung bis zum 20. Mai weiter
  • 357 Leser

STICHWORT · V-LEUTE: Spitzeln für den Staat

Schon die Abkürzung 'V' bei V-Leuten lässt vieles offen. Gemeint ist weniger der Verfassungsschutz an sich, für den sie arbeiten. Es handelt sich vielmehr um Verbindungs- oder auch Vertrauenspersonen von Nachrichtendiensten. V-Leute sind keine verdeckten Ermittler im Hauptberuf. Es sind vielmehr Spitzel aus der Szene, die als Verräter angeworben werden weiter
  • 217 Leser

Strafe für Backpfeife

Werder Bremens Torjäger Claudio Pizarro muss nach seiner Backpfeife gegen Hannovers Abwehrspieler Emanuel Pogatetz zwei Spiele pausieren. Der Peruaner wurde gestern vom DFB-Sportgericht für diesen Zeitraum gesperrt. Werder akzeptierte die Strafe. Pizarro hatte Hannovers Innenverteidiger beim 3:0 im Nordderby am Sonntag kurz vor dem zweiten Werder-Tor weiter
  • 330 Leser

Streit in Stuttgart um EU-Mittel

Landesregierung uneins über Zuständigkeit
Laut einer Studie hat die frühere baden-württembergische CDU/FDP-Regierung EU-Mittel völlig ineffizient eingesetzt. Nach Informationen der SÜDWEST PRESSE produziert die Verwaltung der sogenannten Efre-Mittel, die 41 Millionen Euro jährlich umfassen, Personalkosten in Höhe von 7,9 Millionen Euro. Die amtierende grün-rote Regierung will den Verwaltungsaufwand weiter
  • 299 Leser

Streit um Sterbehilfe

FDP will Kommerz untersagen - Union für schärferes Verbot
Nach der Einigung auf ein Verbot gewerbsmäßiger Sterbehilfe streiten FDP und Union, wie weit das Gesetz gehen soll. Die FDP will nur Organisationen mit klarem kommerziellen Interessen verbieten. weiter
  • 288 Leser

Suche nach dem Mittelweg

Mal Gala, mal Frust: Der FC Bayern weist extreme Schwankungen auf
Wozu die Fußballer des FC Bayern imstande sind, zeigten sie bei der 7:0-Champions-LeagueGala gegen den FC Basel. Vom Finale träumen sie noch nicht. Denn dem Rekordmeister fehlt die Konstanz. weiter
  • 367 Leser

Symptom des Klimawandels

Wo liegt die Ursache? 'Ich wage nicht zu behaupten, dass die Trockenheit auf den Klimawandel zurückzuführen ist', sagt Antoni Vives vom Wetteramt Aemet, 'aber sie lässt sich als sein Symptom deuten'. Spanien ist es gewohnt, mit abwechselnden Perioden starken Regens und großer Trockenheit zu leben. Doch es fällt auf, dass sich die Phasen größter Trockenheit weiter
  • 327 Leser

Tagebuch der Schulklasse

Die Schulklasse aus dem Unglücksbus hatte ein Online-Tagebuch im Internet geführt. Wir drucken es in Auszügen. Es stand gestern Morgen noch im Netz. MONTAG, 5. MÄRZ D-Day!!!! Wir können verreisen. Worauf jeder so lange gewartet hat, ist endlich in Sicht. Um 19 Uhr waren alle auf dem Parkplatz (einige mit etwas bangem Herzen) und der Autobus (Luxus-Bus!) weiter
  • 349 Leser

Tod im Tunnel

Katastrophales Busunglück in der Schweiz mit 28 Toten
Das entsetzliche Busunglück mit 28 toten Kindern und Erwachsenen in der Schweiz versetzt die Menschen in einen tiefen Schock. Neben der Trauer bleiben zunächst viele Fragen offen. weiter
  • 326 Leser

Traditionsteams vorne

DEL: Pre-Playoffs mit klaren Siegen - Prügelei in Augsburg
Die rheinischen Rivalen Düsseldorfer EG und Kölner Haie haben in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) das Viertelfinale vor Augen. weiter
  • 314 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Ski Alpin, Weltcup, Finale in Schladming Super G der Männer/Frauenab 9.30/12.00 Skispringen, Weltcup, Finale in Planica Qualifikationab 11.00 Fußball, Champions League, Frauen FC Malmö - 1. FFC Frankfurt ab 17.00 Tennis, Damen-Turnier in Indian Wells Viertelfinale ab 19.00 SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell. Das Neueste vom deutschen Profi-Fußball weiter
  • 321 Leser

Vater muss in Haft

Tochter verprügelt: Keine Bewährung
Das Mannheimer Landgericht hat einen gewalttätigen Vater zu drei Jahren und drei Monaten Haft verurteilt. Weil sie nicht gehorchte, hatte der Mann seine 14-jährige Tochter zusammengeschlagen. 'Das war kein Ausrutscher', sagte die Vorsitzende Richterin Bettina Krenz. Im Internet chatten und Kontakte mit Jungs knüpfen: Die Tochter des Türken tat, was weiter
  • 363 Leser

Verband: Zu kleine Schritte bei Energiewende

Die Energiewende im Südwesten kommt nach Ansicht vieler Energieversorger viel zu langsam. Zwar gebe es beim Ausbau der Windkraft 'kleine Schritte' in die richtige Richtung. Aber: 'Neun neue Windkraftanlagen im vergangenen Jahr sind etwas dürftig', sagte Rudolf Kastner, Präsident des Verbandes für Energie- und Wasserwirtschaft (VfEW) Baden-Württemberg, weiter
  • 417 Leser

Verdi, Wagner und Sloterdijk als Librettist

Die Bayerische Staatsoper geht mit einer Uraufführung, viel Verdi und Wagner in die Spielzeit 2012/13. Acht Premieren stehen dann auf dem Spielplan, den Intendant Nikolaus Bachler und Generalmusikdirektor Kent Nagano gestern vorstellten. Den Anfangs- und Endpunkt der Saison, die im Richard-Wagner-Jahr 2013 auch fast alle großen Werke des Komponisten weiter
  • 318 Leser

Viele Gründe für Einstieg

Experte: Märkte werden Aufwärtstrend fortsetzen
Der Dax hat sich zur Wochenmitte weit über der Marke von 7000 Punkten festgesetzt. 'Wir lassen die Krise hinter uns', schrieb Börsenbrief-Autor Hans Bernecker. Angesichts fehlender Anlagealternativen, hoher Liquidität, niedriger Bewertungen und wieder steigender Gewinnschätzungen würden die Aktienmärkte ihren Aufwärtstrend fortsetzen. Auch Stephan de weiter
  • 425 Leser

Vier Strafanzeigen

Weiteres Nachspiel zum VfB-Kantersieg in Hamburg (4:0). HSV-Stürmer Paolo Guerrero droht nach seiner Roten Karte wegen des Tritts in die Kniekehle von Stuttgarts Torhüter Sven Ulreich erneut Ärger mit der Justiz. 'Es liegen vier Strafanzeigen von Privatpersonen mit dem Vorwurf der Körperverletzung vor. Das muss die Staatsanwaltschaft jetzt prüfen', weiter
  • 346 Leser

Weiteres Zugeständnis bei Solar-Kürzung

Im Streit um die geplante Kürzung der Solarförderung zieht Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler nach anhaltender Kritik an dem Zeitplan weitere Zugeständnisse in Betracht. 'Wir wollen keinen ideologischen Krieg', sagte Rösler bei der Eröffnung der Handwerksmesse in München. Es könne darüber nachgedacht werden, ob für Bestellungen, die vor der Bekanntgabe weiter
  • 468 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Italien bekommt Geld Italien verschafft sich weiter Luft am Anleihemarkt: Die drittgrößte Euro-Volkswirtschaft hat sich für drei Jahre so günstig Geld leihen können, wie zuletzt Oktober 2010. Insgesamt nahm Italien 6 Mrd. EUR bei Investoren auf. Damit wurde das Maximalziel erreicht. VW-Tochter erfolgreich Die Nutzfahrzeug-Tochter von VW hat ihr operatives weiter
  • 461 Leser

Zocker betrügt Zeppelin

Buchhalter veruntreut eine Million Euro Firmengeld
Ein offenbar spielsüchtiger Finanzbuchhalter hat die Luftschiff-Reederei Zeppelin in Friedrichshafen um eine Million Euro geschädigt. Es gelang ihm jahrelang, unbemerkt Firmengeld zu unterschlagen. weiter
  • 315 Leser

Zähes Ringen um Gerechtigkeit

Der Internationale Strafgerichtshof in Den Haag (ICC) hat sein erstes Urteil gefällt. Das allein ist ein Erfolg. Denn der ICC leidet unter Geldmangel. weiter
  • 335 Leser