Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 11. April 2012

anzeigen

Regional (66)

„Remsbahn jetzt ausschreiben“

Aalen/Stuttgart. „Die Nahverkehrsleistungen auf der Remsbahn müssen so schnell wie möglich ausgeschrieben werden“. Dies fordert der CDU-Landtagsabgeordnete des Wahlkreises Aalen, Winfried Mack, von Verkehrsminister Winfried Hermann in einer Pressemitteilung. Winfried Mack behauptet, mit dem Ausschreibungsprozess hätte – wie es von weiter
  • 780 Leser

Haushaltsauflösungen

Rund 50 Haushaltsauflösungen stemmte die Caritas bisher pro Jahr. „Seit dem 1. April dürfen wir leider wegen der so genannten Instrumentenreform keine Haushaltsauflösungen mehr gegen eine Rechnung durchführen“, erklärt Florian Heusel, Leiter Berufliche Integration bei der Caritas.Annahme Nach wie vor nimmt die Caritas aber gerne Möbel-, weiter
  • 818 Leser

Pflegeeltern – Aufgabe für mich?

Ostalbkreis. Für interessierte Paare, die gerne ein Kind in Vollzeitpflege bei sich aufnehmen möchten, veranstaltet der Pflegekinderdienst des Ostalbkreises am Donnerstag, 19. April, um 19.30 Uhr einen Informationsabend. Der Pflegekinderdienst beim Landratsamt informiert darüber, was Vollzeitpflege ist und wie man zu Pflegeeltern werden kann. Die Veranstaltung weiter
  • 741 Leser

VBE: Mehr Schulraum

Hauptschullehrerverband fordert mehr Quadratmeter pro Schüler
Bereits im vergangenen Jahr hatte der Verband Bildung und Erziehung (VBE) angemahnt, dass für modernen, offenen Unterricht von heute und für die neuen Gemeinschaftsschulen noch keine angepassten Schulbauförderrichtlinien vorliegen. „Das Kultusministerium hatte den Handlungsbedarf zwar sofort bestätigt, trotzdem hat sich bisher offiziell noch immer weiter
  • 697 Leser

„Ostalb-Oskar“ für Prof. Dr. Holger Held

Vor zehn Jahren wurde an der Hochschule Aalen im Studiengang „Betriebswirtschaft für kleine und mittlere Unternehmen“ der Lehrstuhl für Existenzgründung, Betriebsübernahme und Existenzsicherung durch eine Stiftung der Kreissparkasse und der Sparkassenstiftung geschaffen – und dank der Arbeit von Prof. Dr. Holger Held für die Unternehmen weiter
  • 820 Leser
AUS DER REGION
Der Knast bleibtHeidenheim. Der Gedanke hat bereits Vorgänger von OB Ilg gefangen genommen, wird aber bis auf weiteres ein Wunschgedanke bleiben: Das Gefängnis bleibt Heidenheim länger erhalten als geplant, macht damit nicht der Stadtentwicklung Platz. Eigentlich hatte man gedacht, 2013 solle die Heidenheimer Vollzugsanstalt geschlossen und im Anschluss weiter
  • 611 Leser

Die Lebens-Entrümpler

Unterwegs mit den Haushaltsauflösern der Caritas – Was noch brauchbar ist, wird an Bedürftige weiterverkauft
Wenn ein Haus oder eine Wohnung leergeräumt werden müssen, ist es immer gut, Helfer zu haben. Wenn Lebensjahre in einem Transporter verschwinden, Kartons mit Hab und Gut gefüllt werden, Angeschafftes den Weg alles Irdischen nimmt, dann ist das auf der Ostalb oft ein Fall für die Wohnungsauflöser der Caritas. Sie entrümpeln nicht nur, sondern sorgen weiter
  • 5
  • 841 Leser

Aus Freude am Goldschmieden

Eintägige Kurse für Leute ohne Vorkenntnisse
Schwäbisch Gmünd. „Was wäre Gmünd ohne Goldschmieden? Genau so traurig wie die Alpen ohne Berge!“ Das meint die Goldschmiedemeisterin Iris Köhnke und bietet zusammen mit der Gewerblichen Schule und dem Förderverein für die Gold- und Silberschmiedeschulen in dieser „königlichen Kunst“ drei eintägige Kurse an, die auch und gerade weiter
  • 695 Leser

Spargel – von weiß bis violett

Klassisch aus der Pfalz oder klein und kross auf dem Grill: Das Gemüse für Liebhaber hat wieder Saison
Die Spargelsaison hat seit drei Wochen begonnen und es wird kräftig eingekauft auf dem Gmünder Wochenmarkt. Denn der Spargel ist ein Gemüse, das es nur von Anfang März bis Juni gibt. Ob weiß, grün oder lila, dieses Gemüse hat einiges zu bieten. weiter
  • 721 Leser

Staufer des Tages

Martina Rieger und Albert Terschanski„Ich tanze gerne und ich wollte einfach so etwas wie den mittelalterlichen Geist spüren“, erklärt Albert Terschanski, der es genießt, seit über einem Jahr regelmäßig montags in andere Zeiten einzutauchen. In Martina Rieger hat der 53-jährige Bauingenieur eine begeisterte Tanzpartnerin gefunden, die sich weiter

Originell verpackte Energie

„Enexy“ und Chocal Aluminiumverpackungen gewinnen Alufoil Trophy 2012
Der Powersnack „Enexy“ aus Schwäbisch Gmünd ist eine Weltneuheit auf dem Süßwarenmarkt. Er wurde für seine Verpackung vom europäischen Aluminiumfolienverband EAFA mit der „Alufoil Trophy 2012“ ausgezeichnet. Für das maßgeblich an der Entwicklung der Verpackung beteiligte Unternehmen Chocal Aluminiumverpackungen nahm dessen Geschäftsführer weiter
  • 1049 Leser

SDZeCOM bietet ein PIM-Verzeichnis an

Product Information Management (PIM) wichtiges Instrument für medialen Auftritt von Firmen
SDZeCOM startet im Product Information Management (PIM) mit PIM-Verzeichnis eine Übersicht über verschiedene Software-Produkte und bietet Hintergrund-Artikel rund um das Thema an. weiter
  • 721 Leser

FNT blickt voraus

Ellwanger IT-Spezialist hält Forum in Frankfurt ab
Rund 150 Kunden der Ellwanger FNT GmbH trafen sich in Frankfurt beim FNT Forum. Im Mittelpunkt standen Trends im Bereich IT Service Management (ITSM) sowie die Herausforderungen für ITSM durch Technologien wie Cloud Computing und mobile Endgeräte. weiter
  • 830 Leser

Für Familien Kahn und Heimann

Stadt und Arbeitskreis Erinnerungskultur laden zur Verlegung von Stolpersteinen – Demnig bei Soirée im Rathaus
Deutschlandweit gibt es inzwischen etwa 33 000 Stolpersteine, in Schwäbisch Gmünd in Kürze neun. Die Steine erinnern an Menschen, die von den Nazis verfolgt wurden. Drei Stolpersteine hat Gmünd bereits, am Freitag kommen sechs dazu. Der Initiator der Stolpersteine, der Bildhauer Gunter Demnig, verlegt diese selbst in Gmünd. Und er erzählt am Abend im weiter
  • 668 Leser

Kurz und bündig

Musik zur Marktzeit Am Samstag, 14. April, ist um 10 Uhr in der Augustinuskirche in Schwäbisch Gmünd wieder „Musik zur Marktzeit“. Tenor Kenho Kim, begleitet von Bezirkskantor Sung-Nam Cho am Flügel, werden mit einem besinnlichen Programm einführen. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.Parler, Pest und Patrizier Unter dem Titel weiter
  • 436 Leser

Kurz und bündig

Jörg Eibisch im TV Der Gmünder Jörg Eibisch, bekannt als Trottwar-Verkäufer und für seine „Stadtführung mit Herz“, ist zu Gast in der TV-Talkshow „Britt“, die am Freitag, 13. April, ab 13 Uhr auf Sat1 ausgestrahlt wird. Das Thema: „Wann hörst Du auf, Kinder zu kriegen?“Sprechstunde zum Thema Rente Am Freitag, 13. weiter
  • 368 Leser

Mehr Raum für den Wetzgauer Kindergarten

Ein Spezialkran platzierte in den vergangenen Tagen vier Container am Wetzgauer Kindergarten. Mit den Fertig-Teilen erweitert der Gmünder Architekt Christian Preiß den städtischen Kindergarten um Räume für eine weitere Kindergarten-Gruppe. Die Container sind teilweise schon ausgestattet, weitere Elemente werden nun montiert. Voraussichtlich im Lauf weiter
  • 444 Leser

OGV lädt ein

Eschach. Der OGV Eschach lädt an diesem Donnerstag, 12. April, ab 20 Uhr zu einem Vortrag mit Staudengärtner Hirschler ins Gasthaus „Lamm“ in Eschach ein. Er zeigt Möglichkeiten, wie man dunkle Ecken im Garten ansprechend anlegen kann. weiter
  • 3122 Leser

Urlaub machen in der Wüste

Vortrag in Böbingen
Egon Dick berichtet in einem Vortrag von seinen Reisen mitten in der Sahara, genauer in der Zentralsahara im Süden von Algerien. weiter
  • 450 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDRuth Schneider, Eutighofer Straße 15, zum 92. GeburtstagMaria Theuerl, Freudental 16, zum 91. GeburtstagMargareta Dreher, Katharinenstraße 16, zum 88. GeburtstagClara Gleinser, Rektor-Klaus-Straße 8, zum 86. GeburtstagLeotina Murschel, Antiber Straße 12, zum 85. GeburtstagKarla Rähse, Pfeifergässle 16, zum 82. GeburtstagMaria Wildo, weiter
  • 323 Leser

Durchweg gut aufgestellter Verein

TSV Böbingen: Mitgliederversammlung bestätigt Uwe Breitmeier als Vorsitzenden – mit neuer Satzung in die Zukunft
Das Interesse an der Mitgliederversammlung des Turn- und Sportvereins Böbingen 1906 war groß. Das Vereinsheim des TSV war voll besetzt. Die Mitglieder hörten von einem sportlich wie finanziell sehr gut aufgestellten Verein. Höhepunkte 2011 waren die Ausrichtung des Mountainbike-Wochenendes mit dem Juniors-Cup und die „Dance and Sportnight“. weiter
  • 586 Leser

Großes Arbeitspensum

Jahreshauptversammlung der Concordia Durlangen mit Berichten und Wahlen
Ein ereignisreiches Jahr liegt hinter den aktiven Mitgliedern der Concordia Durlangen. Im Bereich der Blasmusik, aber auch bei den verschiedenen Gesangsabteilungen gab es bei der Jahreshauptversammlung Neues zu berichten. weiter
  • 477 Leser

Kurz und bündig

„Mit Begeisterung mehr verkaufen“ In der Akademie Gaildorf gibt es am Dienstag, 1. Mai, ab 10 Uhr und am Mittwoch, 2. Mai, einen Kurs zum Thema „Mit Begeisterung mehr verkaufen“. Der Kurs zeigt Techniken, auch bei widrigen Umständen und unfreundlichen Kunden positiv gestimmt zu bleiben. Telefonische Anmeldung und Informationen weiter
  • 375 Leser
ZUM TODE VON

Paul Kurz senior

Durlangen. Der Gesang- und Musikverein Concordia Durlangen verliert mit Paul Kurz senior eines seiner aktivsten und verdienstvollsten Mitglieder. Er verstarb nach langer Krankheit am Ostersonntag. 1929 geboren, war er seit 1946 bei den Männern dabei, die der Concordia nach den Kriegsjahren wieder zu neuem Leben verhalfen. Zuerst beim Mandolinenclub, weiter
  • 442 Leser

Premierenkarten für „Peter Pan“ zu gewinnen

Schwäbisch Gmünd. „Peter Pan“ ist das neueste Stück, das die Musical-Kids in Gmünd präsentieren. Nicht nur die mehr als 70 jungen Darsteller treten dazu in großer Besetzung auf, sondern auch die Musiker: Über 50 jugendliche Musiker aus den Musikschulen Schwäbisch Gmünd, Rosenstein und Waldstetten sorgen unter der Leitung von Jonathan Rhys weiter
  • 577 Leser

Riesenandrang auf Karten

KinoZeitung: Jetzt läuft „Best Exotic Marigold Hotel“ im größten Saal – zu Beginn Kartenverlosung
Selten war der Andrang auf einen Film der KinoZeitung so groß wie dieses Mal, wenn das „Best Exotic Marigold Hotel“ gezeigt wird. Weil bereits am Mittwoch alle Plätze ausgebucht waren, haben Turmtheater und GT umdisponiert: Der Film läuft jetzt im größten Saal des Kinos. weiter
  • 690 Leser

Roadtrip in den USA

Durlanger Feuerwehr in Chicago unterwegs
Bei einem einwöchigen Roadtrip in den Vereinigten Staaten haben sechs Kameraden der Durlanger Feuerwehr mehrere Feuerwachen und andere Sehenswürdigkeiten besucht. weiter

Schätze des Glaubens

Eschach. Jugendliche haben in der Eschacher Johanniskirche das Fest der Konfirmation gefeiert. Unter den schwungvollen Klängen des Posaunenchores durften sie einen festlichen Gottesdienst erleben, in dem ihnen Pfarrerin Elfi Bauer ihre Denksprüche als „Schätze des Glaubens“ mit auf den Weg gab. Der Glaube sei nichts Starres, er sei ständig weiter
  • 569 Leser

Tüte kokelt – Kripo ermittelt

Schwäbisch Gmünd. Eine auf dem Herd liegende Plastiktüte rief am Mittwoch kurz nach 16 Uhr die Gmünder Feuerwehr auf den Plan. Ihrem schnellen Einsatz ist es zu verdanken, dass nicht mehr als Qualm aus einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Weißensteiner Straße drang. Die Hitze hatte schon auf die Arbeitsplatte übergegriffen und diese leicht weiter
  • 957 Leser

Von vielen Seiten gelobt

Der Regierungspräsident und gebürtige Gmünder Hermann Strampfer wird 60
Derzeit ist er allenfalls an Wochenenden zuhause, dennoch ist und bleibt Hermann Strampfer ein Gmünder aus Überzeugung: Am heutigen Donnerstag, 12. April, feiert der Verwaltungsfachmann seinen 60. Geburtstag, weiter
  • 5
  • 647 Leser

Über Schulbezirke

Schwäbisch Gmünd-Hussenhofen. Der Ortschaftsrat tagt am Montag, 16. April, um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Bezirksamtes. Auf der Tagesordnung steht unter anderem die Vorberatung für die Änderung der Schulbezirke der Scheuelbergschule und der Mozartschule; die Beratung über einen Wegfall oder eine Sperrung der Fußwegverbindung Ringstraße-Hauptstraße; weiter
  • 374 Leser

Das Stechen entscheidet

Saisonauftakt der Böbinger FunRiders mit Vereinsmeisterschaft
Rund 40 große und kleine Teilnehmer der Funriders des TSV Böbingen machten sich mit ihren Trainern auf zum Trainingslager. Ziel war das Naturfreundehaus auf dem Braunenberg. weiter
  • 501 Leser

Fließende Formen

Ursula Eberhard-Antz stellt im Alten Schulhaus aus
Ihren siebzigsten Geburtstag nimmt Ursula Eberhard-Antz zum Anlass, die Ergebnisse ihres künstlerisches Schaffens im Rahmen einer Ausstellung in ihrer Heimatgemeinde der Öffentlichkeit zu präsentieren. weiter
  • 489 Leser

Kurz und bündig

Helfer zur Schelmenklinge Wie in jedem Frühjahr müssen in der Lorcher Schelmenklinge Wege und Bachlauf gereinigt werden, damit dort ab 1. Mai die Wasserräder-Miniaturen laufen können. Durch Holzfällarbeiten gibt es in diesem Jahr besonders viel Arbeit. Interessierte können helfen am Samstag, 14. April, ab 9 Uhr. Zwischendurch gibt es ein Vesper und weiter
  • 473 Leser

Kurz und bündig

Vogelkundliche Führung In Zusammenarbeit von VHS und den Bürgern für Natur- und Umweltschutz unterm Rosenstein findet am Sonntag, 22. April, eine Vogelkundliche Führung mit Volker Fuchs statt. Der Treffpunkt ist um 6 Uhr am Alten Schulhaus in Mögglingen (gebührenfrei). Vom Küchenschellenweg geht’s ins Himmelreich, anschließend besteht die Möglichkeit weiter
  • 469 Leser

Kurz und bündig

Arbeitnehmerbewegung Die katholische Arbeitnehmerbewegung lädt Politik und Ethik zum Gespräch ein. „Pflege ist mehr wert. Wunsch und Wirklichkeit“, so lautet der Titel der Diskussionsveranstaltung für Arbeitnehmer in der Pflege und interessierte Bürger. Am Donnerstag, 19. April, von 18 bis 20. 30 Uhr wird in der katholischen Sozialstation weiter
  • 486 Leser

Kurz und bündig

Gegen Windkraft Eine neu gegründete Bürgerinitiative sammelt unter anderem im Internet Unterschriften gegen den Bau von Windkraftanlagen im Schurwald. ein Sprecher warnte, es gebe kaum mehr Gründe, solche Anlagen abzulehnen. Info: www.bi-stauferland.de.Blick zu den Sternen Das Planetarium Stuttgart bietet am Mittwoch, 18. April, ab 20 Uhr einen Überblick weiter
  • 567 Leser

Mehr Busse für die Innenstädte

Göppingen und Waiblingen stellen Citybus-Konzepte vor / Kleinere Fahrzeuge nötig
Göppingen und Waiblingen wollen ihr Omnibus-Netz verbessern. Kleinere Busse sollen die Innenstadt besser erschließen. Göppingen wird demnächst ein Citybus-Konzept vorlegen, in Waiblingen startet die neue Anbindung bereits in der kommenden Woche. weiter
  • 500 Leser

Das Zeltlager nimmt schon Kontur an

Schwarzhorn-Team arbeitet
Wie im Februar bei Eiseskälte das Thema „Abraham“ festgelegt wurde, so traf sich bei inzwischen milden Temperaturen das Thematik-Team fürs Schwarzhorn-Zeltlager. Die Wahl für das Lagermotto ging an „Vertrauen bricht auf – bringt Segen zuhauf!“. Die Lager heißen nun „Mamre“ und „Morija“. weiter
  • 467 Leser

Gartenhütte brannte ab

Feuerwehr schnell Herr der Lage
Ein Gartenhüttenbrand hat am frühen Mittwochmorgen die Feuerwehr Waldstetten und Abteilung Wißgoldingen auf den Plan gerufen. Die Gartenhütte hatte aus bislang ungeklärter Ursache Feuer gefangen. weiter
  • 251 Leser

Neue Bergmesse

Rückblick und Ausblick bei der Kolpingkapelle
Quasi zwischen den ersten Auftritten 2012 schloss die Kolpingkapelle mit der Jahreshauptversammlung das Jahr 2011 ab. Dabei wurden die Veranstaltungen und geleisteten Auftritte bewertet. Beim Ausblick wurden das Frühjahrskonzert am 21. April im Prediger, das Muttertagsfest beim Kolpinghaus am 12. Mai und die Gmünder-Blasmusik-Serenade im Juli besonders weiter
  • 567 Leser

Schüler helfen Kleiber und Erdkröte

Siebtklässler der Franz-von Assisi-Schule im Waldstetten im Einsatz mit Naturschutzbund und Naturkundeverein
Eine gewinnbringende Sache für beide Seiten ist ein Projekt von Naturschutzbund und Naturkundeverein in Gmünd mit Siebtklässlern der Waldstetter Franz-von-Assisi-Schule. Die Jugendlichen lernen viel über die Natur, die Naturschutzorganisationen bekommen Hilfe bei ihrer Arbeit. weiter
  • 470 Leser

„Auf dass ein Ruck gehe durch die KAB“

Neuwahlen, Ehrungen und zukünftige Projekte sind Themen auf der Generalversammlung in Bargau
Sehr erfreut zeigte sich der Vorsitzende Adelbert Frei über den starken Besuch der Generalversammlung der Katholischen Arbeitnehmerbwegung (KAB) Bargau, der mitgliederstärksten Gruppe im Bezirk Hohenrechberg. weiter
  • 655 Leser

Gmünderin ist Jahrgangsbeste

Auszubildende der Bezirksvereinigung der Volksbanken und Raiffeisenbanken im Ostalbkreis losgesprochen
29 „ehemalige Auszubildende“ der Volks- und Raiffeisenbanken im Ostalbkreis wurden bei der traditionellen Lossprechungsfeier im Tanzsportzentrum Disam in Mutlangen für ihre erfolgreichen Abschlüsse geehrt. weiter
  • 812 Leser

Traum – Vision – Projekt

Jahreshauptversammlung des Fördervereins Bettringer Freibad hat ehrgeizige Pläne
Einen eindrucksvollen Bericht darüber, was in den vergangenen Monaten bewegt wurde, gab Vorsitzender Heiko Krieger bei der Jahreshauptversammlung des Fördervereins Bettringer Freibad. 45 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer haben 2011 insgesamt rund vierhundert Arbeitsstunden geleistet, um das Bad zu verschönern. weiter
  • 356 Leser

Der Keller hinterlässt ein großes Loch

Ein großes Loch mit einem Schalbauwerk zeigt sich gerade jenen, die die Ortsmitte in Alfdorf passieren. Denn dort wird gerade der Kanal am Talweg neu verlegt, sagt Ortsbaumeister Helmut Österle, das gehört zu den Baumaßnahmen für die neue Ortsmitte. Dabei seien auch die alten Keller auf dem Areal der ehemaligen „Krone“ abgerissen worden, weiter
  • 614 Leser

Nachts ist Ruhe

An der Auffahrt, der B 297 bei Lorch Richtung Göppingen zeigt ein neues Schild, was seit 1. April gilt: Die Bundesstraße – wie andere Verbindungen zwischen Rems- und Filstal, die über den Schurwald führen – ist für Durchgangsverkehr über 12 Tonnen zwischen 22 und 6 Uhr verboten. Verkehrszählungen im Herbst sollen zeigen, ob der Schwerlastverkehr weiter
  • 600 Leser

Erfolgreiche Basis für goldene Zukunft

Der Turn- und Sportverein (TSV) Mutlangen zieht bei seiner Generalversammlung eine positive Bilanz
Bei der Generalversammlung blickte der TSV Mutlangen auf ein erfolgreiches Jahr 2011 zurück. In den Berichten wurde deutlich, dass der Verein mit über 1600 Mitgliedern neben Quantität auch Qualität bietet. Aufgrund der hohen Anzahl von Jugendlichen im TSV blickt dieser positiv in die Zukunft. weiter
  • 587 Leser
GUTEN MORGEN

Staufen wir’s ein!

Ok. Es gibt Stauferwein und -gebäck. Und -schauspiel und -stadt. Die Stauferblume. Und Scherries Stauferwürstle. Manchem mag das genügen. Uns nicht! Wir wollen mehr Staufer! Stauft uns ein! Eine kleine unrepräsentative Umfrage in der Redaktion der Gmünder Stauferpost erbrachte Vorschläge, denen man durchaus näher treten könnte. So macht sich die Sportredaktion weiter

Einbruch beim Bürgermeister

Bartholomä. In der Nacht zum Mittwoch wurde ins Bartholomäer Bürgermeisteramt eingebrochen. Neben diversen Kleingegenständen erbeutete der Einbrecher einen älteren Laptop mit einem Zeitwert von etwa 100 Euro. Der Täter richtete dabei am Gebäude und Mobiliar einen Sachschaden von etwa 2000 Euro an.Die Heubacher Polizei nimmt unter Telefon (07173) 8776 weiter
  • 714 Leser

5000 Euro gespendet

Armenien-Freunde in Höchstadt helfen Suppenküche
In Armenien endet in diesen Tagen die 18. Saison der „Küche der Barmherzigkeit“. Einmal mehr erhielten mehr als 300 alte Menschen und etwa 250 Kinder und Jugendliche täglich ein warmes Essen. Die Spenden dafür kommen überwiegend aus Gmünd. Und aus dem bayrischen Höchstadt. Dort hat Dr. Margarete Walcher vor wenigen Tagen 5000 Euro an Pfarrer weiter
  • 558 Leser

Die Übermorgenmacher der HfG

Gmünder Studenten bei landesweiter Aktion mit Projekt „In my fridge“ ausgewählt
Fabian Kreuzer und Markus Lorenz Schilling, beide Absolventen des Studiengangs Interaktionsgestaltung an der Gmünder Hochschule für Gestaltung (HfG), dürfen sich in die Riege der so genannten Übermorgenmacher einreihen. Mit ihrem Studienprojekt „In my Fridge“ wurden sie bei einer landesweiten Aktion zum 60. Landesjubiläum Baden-Württembergs weiter
  • 570 Leser

Kleiner Hunger, hohe Kosten

Heubach. An der Ecke Rosensteinstraße/Hohenroder Straße stellte ein ausländischer Lastwagenfahrer am Mittwoch gegen 8.35 Uhr kurz seinen Lkw ab, um zum Bäcker zu gehen. Auf Grund eines Bedienfehlers aktivierte er nicht die Feststellbremse des Lkw, der dadurch auf der leicht abschüssigen Straße ins Rollen kam und auf einen gegenüber geparkten Daimler weiter
  • 795 Leser

Über 200 Kinder auf der Bühne

Aus über 70 talentierten jungen Musikern aus der Region besteht die Junge Philharmonie Ostwürttemberg. In insgesamt drei Doppelkonzerten in Giengen, Waldstetten und Aalen wird das Sinfonieorchester ein Abendprogramm aus eindrucksvollen Klassikern und ein Kinderprogramm aufführen. weiter
  • 815 Leser

Mit Feuereifer am Kalten Markt

Feuerwehren aus Bartholomä, Lauterburg, Heubach, Böbingen, Mögglingen und Durlangen im Trainingslager
Gut für die Einsatzbereitschaft und gut auch für die Kameradschaft war ein dreitägiges Übungswochenende, zu dem sich die 60 Feuerwehrleute überwiegend aus dem Rosenstein-Raum nach Stetten am Kalten Markt aufgemacht hatten. weiter

Polizeibericht

Handgreifliche NachbarnSchwäbisch Gmünd. Vor einem Haus in der Möhler Straße ist es am Dienstag gegen 11 Uhr zwischen zwei Hausmitbewohnern zu einem handfesten Streit gekommen. Im Verlauf des Streites verletzten sich die Kontrahenten gegenseitig. Beim Eintreffen der Polizei hatten sie sich wieder beruhigt, so dass ein polizeiliches Einschreiten nicht weiter
  • 633 Leser

Großauftrag für Voith mit 39 Millionen Euro

Heidenheim. Voith hat einen Großauftrag des türkischen Energieunternehmens Kalehan Energy Production für die Lieferung von drei Generatoren für das Wasserkraftwerk Beyhan-1 im Osten der Türkei erhalten. Die Generatoren haben eine Leistung von je 235 MVA, einen Außendurchmesser von 13,5 Meter und eine Höhe von 7,9 Meter. In den letzten fünf Jahren stattete weiter
  • 922 Leser

Heidenheimer Knast bleibt vorläufig erhalten

Zukunft des Gefängnis liegt im Ungewissen
Vor zwei Jahren berichtete die Heidenheimer Zeitung darüber, dass die Vollzugsanstalt 2013 geschlossen und abgerissen werden soll. Die Zeitung bezog sich damit auf Aussagen der damaligen Landesregierung. Doch nachdem jüngst der jetzige baden-württembergischen Justizministers Rainer Stickelberger die Stadt besucht hat, ist das nicht mehr sicher. weiter
  • 1274 Leser

Motorradfahrer hat Glück im Unglück

Fahrer überschlug sich mehrmals

Calw. Ein 41-jähriger hatte am Dienstag um 14.50 Uhr bei einem Verkehrsunfall Glück im Unglück. Nach Informationen der Polizeidirektion Calw verbremste er sich bei der Fahrt auf der Kreisstraße von Martinsmoos in Richtung Oberhaugstett in einer langgezogenen Rechtskurve. In der Folge schleuderte die Yamaha über die linke Fahrspur

weiter
  • 5
  • 1221 Leser

Autofahrer aufgepasst!

Polizei kündigt verstärkte Kontrollen an
Die Polizei will junge Autofahrer verstärkt kontrollieren. Das berichtet der SWR. Mit den Drogen- und Alkoholkontrollen solle nach einer Mitteilung der Polizeidirektion Aalen bereits in diesem Monat begonnen werden. weiter
  • 3
  • 1901 Leser

Die Tage sind gezählt

Sie stammen aus dem 19. Jahrhundert. Doch ihre Tage sind offenbar gezählt. Wie Bürgermeister Frederick Brütting bestätigt, sollen die drei Häuser an der Heubacher Hauptstraße abgerissen werden. Dies sei mit den Eigentümerfamilien so besprochen. Das untere Haus Nummer 68 gehörte dem bekannten Heubacher Bäcker Friedrich Wahl, geboren 1889 und verheiratet weiter
  • 1
  • 1233 Leser

Mit Flüchtlingen auf City-Tour

Marianne Ficker erhielt für ihr ehrenamtliches Engagement den DTN-Integrationspreis
Die Arbeit mit Flüchtlingen liegt ihr besonders am Herzen. Für dieses Engagement bekam Marianne Ficker den Integrationspreis des Deutsch-Türkischen Netzwerks im Ostalbkreis. Damit wurden erstmals Deutsche für ihre Verdienste um die Integration gewürdigt. weiter
  • 5
  • 849 Leser

Regionalsport (9)

LG Staufen führend in Württemberg

Leichtahtletik
Die stets klamme Kasse der LG Staufen kann das Geld gut gebrauchen: Bei der Verbandsratssitzung des Württembergischen Leichtathletikverbandes freute sich LG-Vorsitzender Günter Mayer über die Prämien, die es für die Besten in der Vereinsgesamtwertung 2011 gab. weiter
  • 302 Leser

Die U15 des TSV Heubach ist Meister

Mit einer grandiosen Leistung während der gesamten Spielrunde 2011/12 sicherte sich die Tischtennis-Jugend U15 des TSV Heubach den Meistertitel in der Kreisklasse B und damit den Aufstieg in die Kreisklasse A. Mit nur einer Niederlage während der gesamten Saison stehen die Youngsters aus Heubach mit 20:2 Punkten an der Spitze der Tabelle. Die meisten weiter
  • 230 Leser

Heubacher sind Meister in der Kreisliga A

In einem spannenden Saisonfinale sicherte sich die D-Jugend des 1. Heubacher Handballvereins die Meisterschaft in der Kreisliga A.Hintere Reihe von links: Trainer Dietmar Werner, Florian Prull, Nico Tese, Lennard Schmid, David Tiede, Jonas Hieber. Vordere Reihe von links: Sebastian Fauser, Elias Gugel, Marc Weiß, Nils Enderer, Benedikt Frey, Menyoli weiter
  • 162 Leser

Schorndorf ist Meister der BW-Oberliga

Die weibliche A-Jugend der SG Schorndorf holte den Meistertitel der Baden-Württemberg-Oberliga.Dabei waren auch drei Bettringer Spielerinnen mit von der Partie.Hannah Reuter (dritte in der vorderen Reihe v. l.), Isabel Straub und Anna-Theresa Straub (fünfte und sechste in der hinteren Reihe v. l.) aus Bettringen feiern mit der A-Jugend der SG Schorndorf weiter
  • 334 Leser

TV Bargau-Mädels meisterlich in der Bezirksliga

Für die Bezirksligameisterschaft benötigten die Spielerinnen der weiblichen Jugend C des TV Bargau im letzten Saisonspiel gegen Altenstadt einen Punkt zum Meistertitel und die TVB-Mädels siegten verdient mit 22:20. Damit krönten sie eine erfolgreiche Saison und holten sich wie im letzten Jahr mit zwei Minuspunkten die Meisterschaft in der Bezirksliga weiter
  • 348 Leser

In Schnaitheim röhren wieder die Motoren

Motorsport: 39. Internationaler Schnaitheimer ADAC-Motocross am 15. April wieder mit DM-Läufen im Open Solo und Seitenwagen-DM
Das 39. Internationalen Schnaitheimer ADAC-Motocross steigt am 15. April wieder an der Rennstrecke „Hafnerhäule“. Höhepunkte dabei sind DM-Läufe im Open Solo, die Deutsche Seitenwagen-Meisterschaft sowie der DMV Kids MX-Cup. weiter
  • 652 Leser

Ein Punkt ist ausschlaggebend

Fußball, Bundesligatrainer-Spiel: Hans Wünsch aus Lautern sichert sich mit 402 Punkten den Monatssieg im März
Hans Wünsch ist bei unserem Bundesligatrainer-Spiel der große Wurf gelungen. Der Mitspieler aus Lautern sicherte sich mit 402 Punkten den Monatssieg im März und gewinnt damit eine CineCard vom Kinopark Aalen. Auf den Plätzen zwei und drei landeten Aline Vogt (Aalen) und Thomas Werner (Röttingen) – mit nur einem Zähler Unterschied. weiter

Überregional (92)

727 Konzerte im Jahr

Das Kurorchester Bad Kissingen hat sich ins Guinessbuch der Rekorde gespielt
Zwölf Männer und eine Frau machen fast täglich für Kurgäste in Bad Kissingen Musik - damit haben sie sich einen Guinness-Rekord erspielt. weiter
  • 410 Leser

82-Jähriger fährt in Gegenverkehr

Zwei Tote und drei Verletzte sind die Bilanz eines schweren Verkehrsunfalls, der sich am Ostermontag bei Schwäbisch Gmünd (Ostalbkreis) ereignet hat. Nach Polizeiangaben war ein 82-jähriger Autofahrer abends auf der B 29 aus unklarer Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten und kollidierte dort mit dem Pkw eines 54-Jährigen. Beide Fahrer erlagen noch an weiter
  • 327 Leser

A 8 wird Ende April gesperrt

Die Autobahn 8 (Stuttgart-München) wird im April zwischen Mühlhausen (Kreis Göppingen) und Merklingen (Alb-Donau-Kreis) mehrfach gesperrt. Zu den stärksten Einschränkungen wird es am 29. April kommen: An diesem Tag wird die Albaufstiegsstrecke in Fahrtrichtung Ulm zwischen 4 Uhr morgens und 20 Uhr voll gesperrt werden. Laut Mitteilung des Regierungspräsidiums weiter
  • 345 Leser

Aalen schließt zu Sandhausen auf

Drittligist SV Sandhausen hat im Kampf um den Aufstieg in die 2. Fußball-Bundesliga einen Rückschlag hinnehmen müssen. Zum Auftakt des 34. Spieltages unterlag der Spitzenreiter beim 1. FC Saarbrücken mit 1:2 (0:2). Der VfR Aalen nutzte den Ausrutscher den Konkurrenten und zog durch einen 4:1 (3:1)-Erfolg gegen Carl Zeiss Jena mit 60 Punkten mit Sandhausen weiter
  • 369 Leser

Arbeit am eigenen Mythos

Das Ruhr-Museum in Essen widmet sich '200 Jahre Krupp'
Es ist ein deutscher Mythos - ein zweischneidiger: Das Ruhr-Museum nimmt in der Ausstellung '200 Jahre Krupp. Ein Mythos wird besichtigt' die Geschichte der legendären Firma und der Familie unter die Lupe. weiter
  • 371 Leser

Auf einen Blick vom 11. April

TENNIS HERREN-TURNIER in Houston (442 500 Dollar), 1. Runde, u.a.: Phau (Darmstadt) - Junqueira (Argentinien) 6:1, 3:0, Aufgabe Junqueira. HERREN-TURNIER in Casablanca (398 250 Dollar), 1. Runde, u.a.: Bachinger (München) - Volandri (Italien) 6:3, 3:6, 6:3. DAMEN-TURNIER in Barcelona (220 000 Dollar), 1. Runde, u.a.: Görges (Bad Oldesloe/Nr. 2) - Rezai weiter
  • 353 Leser

Auf gutem Weg zur Einheit

OB Rupert Kubon sieht Villingen-Schwenningen zusammenwachsen
Villingen-Schwenningen wird gerne auch als Baden-Württemberg-Stadt bezeichnet. Im Jubiläumsjahr des Landes zieht Oberbürgermeister Rupert Kubon Bilanz. Er sieht die Stadt auf gutem Weg hin zur Einheit. weiter
  • 347 Leser

Ausgang für Bärennachwuchs

Wölfe müssen Freigehege im Erlebnispark Tripsdrill räumen
Fünf Wölfe müssen weichen: Damit drei Braunbärbabys gefahrlos im Freigehege aufwachsen können, nimmt der Erlebnispark Tripsdrill seine Polarwölfe vorübergehend aus der Gemeinschaftsanlage. weiter
  • 312 Leser

Bekanntes Gesicht mit neuer Show

Linda de Mol präsentiert heute die erste Folge von 'The Winner is. . .' - Bares Geld für gute Stimmen
Das Comeback des Frühjahrs? Linda de Mol, in den 90er Jahren der Publikumsliebling im Privat-TV, will sich wieder in die Herzen der deutschen Zuschauer spielen. Allerdings nicht bei RTL, sondern für Sat 1. weiter
  • 369 Leser

Bundespräsident Gauck kommt nach Tübingen

Bundespräsident Joachim Gauck will sich bei seinem Antrittsbesuch in Baden-Württemberg einen Einblick in alternative Heiztechniken und neue Schulformen verschaffen. Zunächst wird Gauck mit Lebensgefährtin Daniela Schadt am 19. April von Ministerpräsident Winfried Kretschmann im Stuttgarter Staatsministerium empfangen. Danach hält Gauck im Landtag eine weiter
  • 353 Leser

CDU Südbaden: Grün-Rot handelt frauenfeindlich

Die Frauenunion Südbaden übt harsche Kritik an der von der grün-roten Landesregierung geplanten Polizeireform im Land. Frauen bekämen bei der vorgesehenen Zusammenlegung der Präsidien keine Chance auf Führungspositionen oder Teilzeitstellen, heißt es in einer Mitteilung der CDU-Frauen. Ende März hatte die Landesregierung ihre Pläne zur Zusammlegung weiter
  • 376 Leser

Das Restprogramm

Borussia Dortmund (66P./66:22Tore) Schalke 04 (A) Borussia Mönchengladbach (H) 1. FC Kaiserslautern (A) SC Freiburg (H) Bayern München (63 P./69:19 Tore) FSV Mainz 05 (H) Werder Bremen (A) VfB Stuttgart (H) 1. FC Köln (A) weiter
  • 466 Leser

Das Restprogramm der Abstiegskandidaten

FSV Mainz 05 Bayern München (A), VfL Wolfsburg (H), Hamburger SV (A), Mönchengladbach (H) 1. FC Nürnberg 1. FC Kaiserslautern (A), Hamburger SV (H), 1899 Hoffenheim (A), Bayer Leverkusen (H) SC Freiburg 1899 Hoffenheim (H), Hannover 96 (A), 1. FC Köln (H), Borussia Dortmund (A) Hamburger SV Hannover 96 (H), 1. FC Nürnberg (A), FSV Mainz 05 (H), FC Augsburg weiter
  • 351 Leser

Das Sprungbrett der Beatles

Vor 50 Jahren wurde der legendäre Hamburger Star-Club eröffnet
In ihm wurde Musikgeschichte geschrieben; er war Sprungbrett für die erfolgreichste Band aller Zeiten. Vor 50 Jahren wurde in Hamburg der Star-Club eröffnet. Es war der Beginn der Beatles-Ära. weiter
  • 419 Leser

Das Theater war Ivan Nagels Welt

Der frühere Intendant des Staatsschauspiels in Stuttgart, Ivan Nagel, ist tot. Der Gründer des Festivals 'Theater der Welt' starb 80-jährig in Berlin. weiter
  • 371 Leser

Der Motor des Aufschwungs

Höchste Wertschätzung für den Augsburger Trainer Jos Luhukay
Neuling FC Augsburg galt in der Bundesliga als Abstiegskandidat Nummer eins. Trainer Luhukay hat es jedoch geschafft, dass der FCA träumen darf. weiter
  • 369 Leser

Deutlich mehr Solarstrom

Die Solarstrom-Produktion in Deutschland ist in den ersten drei Monaten 2012 um mehr als 40 Prozent im Vergleich zum Vorjahresquartal gestiegen. Von Januar bis März seien mit Hilfe der Sonne etwa 3,9 Mrd. Kilowattstunden Strom erzeugt worden, sagte ein Sprecher des Bundesverbandes Solarwirtschaft (BSW). Das entspreche etwa dem Stromverbrauch von 4 Mio. weiter
  • 411 Leser

Dioxin-Eier auch im Land verkauft

Giftige Ware aber nicht mehr auf dem Markt
Mit organischen Chlorverbindungen belastete Bio-Eier sind auch in den Südwesten geliefert worden. Die Ursache gibt nach wie vor Rätsel auf. weiter
  • 339 Leser

Drei Anwärter für Schlecker-Kauf

Preis liegt wohl nicht unter 100 Millionen Euro
Die Schlecker-Insolvenz geht in die entscheidende Phase. Sechs Interessenten am Rest-Unternehmen gibt es, darunter drei heiße Kandidaten. weiter
  • 391 Leser

E-Zigarette bleibt im Südwesten erlaubt

Länder suchen einheitliche Regelung
Während einige Länder mit Razzien gegen Verkäufer von E-Zigaretten vorgehen, hält sich Stuttgart zurück. Juristisch ist es damit auf der sicheren Seite. weiter
  • 328 Leser

Ein politischer Kammerpräsident

Ulmer Unternehmer Peter Kulitz wird 60 - Stuttgart 21 als Erfolg
Der Erfolg bei der Volksabstimmung zu S 21 war für den baden-württembergischen IHK-Präsidenten Peter Kulitz kein Triumph, sondern eine Sache der Vernunft. Heute wird der Ulmer Unternehmer 60 Jahre. weiter
  • 454 Leser

Erfolgreichste Band der Welt

Bis heute sind die Beatles die Gruppe mit den meistverkauften Tonträgern der Welt - und das, obwohl sie lediglich acht Jahre lang im Studio gearbeitet haben. Laut Angaben ihrer Plattenfirma EMI beläuft sich die Menge der verkauften Platten weltweit auf über eine Milliarde. Auch internationalen Schätzungen zufolge haben allein Michael Jackson und Elvis weiter
  • 308 Leser

Erfolgsserie geht weiter

VfB erkämpft sich das 3:1 in Augsburg hart - Harnik mit dem 15. Saisontor
Nicht schön, aber wertvoll: Mit einem 3:1 (2:1)-Arbeitssieg bei den abstiegsgefährdeten Augsburgern hat der VfB Europa-League-Ambitionen untermauert. Die Stuttgarter drehten die Partie nach einem 0:1-Rückstand. weiter
  • 355 Leser

Es geht weiter bergab

Leitindex gestern zweieinhalb Prozent im Minus
Enttäuschende Konjunkturdaten haben den deutschen Aktienmarkt gestern nach dem langen Osterwochenende tief ins Minus gedrückt. Der Dax beschleunigte am Nachmittag seine Talfahrt und verlor zum Handelsschluss 2,49 Prozent. Damit setzte das Leitbarometer seinen im April eingeschlagenen Abwärtstrend fort. Angesichts der Sorgen über die Weltwirtschaft bleibe weiter
  • 447 Leser

Exportbranche überrascht die Experten

Der deutsche Exportmotor brummt dank einer starken Nachfrage vor allem außerhalb Europas. Von Januar auf Februar 2012 legten die Ausfuhren trotz der schwelenden Euro-Schuldenkrise überraschend zu, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Auch im Jahresvergleich setzte sich der zuletzt positive Trend fort. Die deutschen Firmen lieferten Waren im Wert weiter
  • 456 Leser

Facebook auf Shoppingtour

Das Online-Netzwerk schluckt Fotodienst Instagram für eine Milliarde Dollar
Eine Mrd. Dollar für 30 Millionen Nutzer und 13 Entwickler: Facebook nimmt viel Geld in die Hand, um den Fotodienst Instagram zu bekommen. Dabei soll kein Instagram-Nutzer zu Facebook wechseln müssen. weiter
  • 486 Leser

Fehlstart an Rhein und Ruhr

An der Basis der NRW-CDU hat Spitzenkandidat Röttgen schlechte Karten
Er kämpft mit halbem Herzen für die NRW-CDU: Bundesumweltminister Norbert Röttgen. Die Parteibasis stellt er damit nicht zufrieden. Sogar sein eigener Bezirksverband rebelliert gegen ihn. weiter
  • 323 Leser

FUSSBALL IN ZAHLEN

BUNDESLIGA FC Augsburg VfB Stuttgart 1:3 (1:2) VfB: Ulreich - Sakai, Tasci, Niedermeier, Boka (46. Molinaro) - Kvist, Kuzmanovic (58. Gentner) - Harnik, Hajnal (76. Cacau), Schieber - Ibisevic. Tore: 1:0 Rafael (5., Foulelfmeter), 1:1 Tasci (24.), 1:2 Harnik (34.), 1:3 Ibisevic (83.). - Zuschauer: 30 660 (ausverkauft). Werder Bremen Mgladbach 2:2 (1:0) weiter
  • 393 Leser

Gewalt in Syrien dauert an

Vermittler Annan bezweifelt Angaben zu Truppenabzug
Trotz Ablaufs der Frist für einen Waffenstillstand in Syrien ist weiter kein Ende der Gewalt in Sicht. Während die syrische Regierung von einem Rückzug der Truppen aus einigen Städten sprach, stellte der internationale Sondergesandte Kofi Annan diese Angaben in Frage. Es gebe aus anderen Quellen Berichte, dass sich das Militär in andere, bisher nicht weiter
  • 268 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 3 308 209,80 Euro Gewinnklasse 2 882 189,20 Euro Gewinnklasse 3 103 948,70 Euro Gewinnklasse 4 4061,30 Euro Gewinnklasse 5 295,60 Euro Gewinnklasse 6 47,40 Euro Gewinnklasse 7 37,40 Euro Gewinnklasse 8 10,70 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 4 477 777,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 48 052,90 Euro Gewinnklasse 2 652,10 weiter
  • 298 Leser

Glockenklänge gegen Heimweh

Die Erzdiözese Freiburg bietet ein akustisches Erlebnis der besonderen Art: Liebhaber von Glockenklängen können sich auf einer neuen Internetseite durch die Geläute des Erzbistums klicken. weiter
  • 369 Leser

Großes Programm

Einen 'Krupp-Sommer' verspricht Heinrich Theodor Grütter, Leiter des Essener Ruhr-Museums, denn zur Ausstellung '200 Jahre Krupp. Ein Mythos wird besichtigt' ist ein Begleitprogramm mit rund 70 Veranstaltungen - Vorträgen, Diskussionsrunden und Führungen - geplant. Die Schau läuft bis zum 4. November in der ehemaligen Kohlenwäsche der Zeche Zollverein. weiter
  • 334 Leser

Gutachter gespalten

Breivik laut neuer Untersuchung doch zurechnungsfähig
Ein neues Gutachten bescheinigt dem Attentäter Breivik Zurechnungsfähigkeit - im Gegensatz zum ersten Bericht. Nun müssen Richter entscheiden, ob der 33-Jährige ins Gefängnis oder in die Psychiatrie kommt. weiter
  • 369 Leser

Hanke bremst die Gladbacher Talfahrt

Borussia Mönchengladbach kann nach dem 2:2 in Bremen weiter von der Champions-League träumen. Mike Hanke glänzte mit einem Doppelpack. weiter
  • 368 Leser

Hoffenheim will den Heimfluch endlich besiegen

1899 Hoffenheim will in der drittletzten Partie dieser Saison in der Rhein-Neckar-Arena den lange ausgebliebenen Heimsieg holen. 'Vielleicht fangen wir mal mit den Auswärtstrikots an', scherzte Trainer Markus Babbel vor der Begegnung des nordbadischen Fußball-Bundesligisten gegen den Hamburger SV am heutigen Mittwoch. 'Es wird Zeit, dass wir mal ein weiter
  • 351 Leser

Hubnik wird zum Pechvogel

Berlins Abwehrspieler: Eigentor, Anschlusstreffer und Verletzung
Für Hertha BSC Berlin wird es eng im Kampf um den Klassenerhalt in der Bundesliga. Bei der 1:2-Niederlage gegen den direkten Konkurrenten Freiburg war Verteidiger Roman Hubnik der große Pechvogel. weiter
  • 423 Leser

Kein Verfahren gegen Niebel

SPD-Politiker scheitert mit Anzeige gegen FDP-Minister
Entwicklungsminister Dirk Niebel (FDP) muss keine Ermittlungen wegen des Verdachts auf Untreue im Zusammenhang mit seiner umstrittenen Personalpolitik fürchten. Die Staatsanwaltschaft Berlin erklärte, es gebe keine Anhaltspunkte für die Aufnahme eines Ermittlungsverfahrens. Der SPD-Bundestagsabgeordnete Sascha Raabe hatte Niebel der Veruntreuung von weiter
  • 356 Leser

KOMMENTAR · BREIVIK: Sieg für alle

Zwei Gutachten über denselben Menschen, die zu völlig konträren Schlüssen kommen: die 'Zurechnungsfähig-Diagnose', die die neuen Experten in Oslo nun über den Massenmörder Anders Breivik verhängten, wirft zunächst Fragen über die Expertise der norwegischen Gerichtspsychiatrie auf. Dass ein Mensch, selbst mit einer noch so verqueren Psyche, zunächst weiter
  • 359 Leser

KOMMENTAR · STRAFVOLLZUG: Gefährliche Polemik

Sprache kann verräterisch sein: Schwerverbrecher dürften nicht schon nach fünf Jahren auf die Bevölkerung losgelassen werden, tönt es, kaum dass Überlegungen zu einer Reform des Strafvollzugs bekannt werden. 'Loslassen', das ist die Wortwahl derer, die im Zusammenhang mit Menschen, die gegen Gesetze verstoßen haben, Assoziationen zu Bestien wecken: weiter
  • 330 Leser

KOMMENTAR: Ohne Investor geht es nicht

Der Polit-Zirkus um die Finanzierung der Transfergesellschaft für die gekündigten 10 000 Schlecker-Mitarbeiterinnen ist verklungen, jetzt geht es um Wichtigeres; schlichtweg darum, ob jemand den Rest des einstigen Drogeriemarkt-Imperiums kauft. Davon hängt ab, ob es Schlecker auch künftig geben wird. Insolvenzverwalter Arndt Geiwitz hat zwar gesagt, weiter
  • 413 Leser

Kommt jetzt die Pufferzone?

Erneut Gewalt in Syrien trotz zugesagter Waffenruhe - Opposition hofft auf Hilfe aus Türkei
Ein Waffenstillstand in Syrien war fest vereinbart. Doch das Regime setzt die Offensive gegen seine Gegner fort. Die Opposition hofft nach der Eskalation an der Grenze zur Türkei auf eine baldige Schutzzone. weiter
  • 345 Leser

Kritik an Plänen für früheren Hafturlaub

Schwerverbrecher mit lebenslanger Haft könnten in einigen Bundesländern bereits nach fünf statt wie bisher nach zehn Jahren einen Langzeitausgang erhalten. Das sehen Pläne mehrerer Länder zur Vollzugslockerung vor. Die Deutsche Polizeigewerkschaft (DPolG), die Gewerkschaft der Polizei (GdP) und der Bund der Strafvollzugsbediensteten Deutschlands kritisierten weiter
  • 416 Leser

Kölns Offenbarungseid

Situation nach 0:4-Niederlage in Mainz ernst
Köln taumelt der zweiten Liga entgegen. Der 1. FC unterlag in Mainz nach einer desolaten Leistung 0:4. Trainer Stale Solbakken heftig unter Druck. weiter
  • 393 Leser

Leipzig ist für Stuttgart kein Vorbild

Freifahrten in Bus und Bahn nach Leipziger Vorbild hat der Stuttgarter Verkehrsverbund VVS ausgeschlossen. Eine Werbeaktion, wie sie derzeit in der sächsischen Stadt läuft, komme für die Schwaben nicht infrage. Dort gilt die Kfz-Zulassung vier Tage lang als Fahrschein für die 'Öffentlichen'.Letztlich wäre es unfair denjenigen gegenüber, die das ganze weiter
  • 430 Leser

Leise Lautsprecher

Keine Kampfansagen vor dem Hit Dortmund gegen München
Vorentscheidung oder Patt? Sechs Punkte Vorsprung für Dortmund oder die Rückkehr der Bayern auf den Gipfel? Es knistert vor dem Bundesliga-Hit heute. Zusätzlicher Sprengstoff ist nicht nötig. weiter
  • 378 Leser

LEITARTIKEL · PIRATENPARTEI: Freibeuter ohne Kompass

In der schönen neuen Welt der digitalen Medien haben sich nicht bloß die Kommunikationsgewohnheiten der Menschen verändert. Mit dieser soziokulturellen Revolution geht ein tiefgreifender Wandel der demokratischen Öffentlichkeit einher - die deutsche Parteienlandschaft befindet sich ebenso im Umbruch wie die hergebrachte Organisationsform politischer weiter
  • 350 Leser

Leitungsleck in Philippsburg

Am stillgelegten Block I des Atomkraftwerks Philippsburg (Kreis Karlsruhe) ist Ende März ein Leck in einer Entleerungsleitung entdeckt worden. Der Vorfall habe aber keine besondere sicherheitstechnische Bedeutung, teilte gestern das Umweltministerium in Stuttgart mit. Das Leck sei vorläufig abgedichtet worden. Die Entleerungsleitung versorgte ein Notstromaggregat weiter
  • 352 Leser

Leute im Blick vom 11. April

König Juan Carlos Felipe Juan Froilán, ältester Enkel des spanischen Königs Juan Carlos, hat sich mit einem Gewehr versehentlich in den Fuß geschossen. Wie das Königshaus mitteilte, hatte sich der Unfall am Montag bei Schießübungen auf einem Landgut des Vaters des Jungen in der Gegend von Soria in Nordspanien ereignet. Der 13-Jährige sei zunächst in weiter
  • 379 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 03.04. - 07.04.12: 100er Gruppe 59-65 EUR (60,80 EUR). Notierung 10.04.12: unverändert. Handelsabsatz: 29.862 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 423 Leser

NA SOWAS. . . vom 11. April

Fans des Rappers Snoop Dogg können die Worte ihres Idols bald nicht nur hören, sondern auch inhalieren: Der US-Musiker bringt in den USA ein Buch heraus, dessen Seiten als Zigarettenpapier verwendet werden können. Auf den heraustrennbaren Blättern stehen die Texte der erfolgreichsten Raps von Snoop Dogg mit ungiftiger Tinte gedruckt. Der Einband ist weiter
  • 364 Leser

Nachsitzen angesagt

DEL-Favoriten wollen zweite Chance nutzen
Die Eisbären Berlin und Adler Mannheim müssen in der Halbfinal-Serie im Kampf um die deutsche Eishockey-Meisterschaft heute nachsitzen und wollen in Spiel vier alles besser machen. Die Straubing Tigers und der ERC Ingolstadt haben in der Halbfinal-Serie nach dem Modus 'best of five' ein viertes Spiel erzwungen. 'Das war kein gutes Spiel. Wir müssen weiter
  • 289 Leser

Nordkorea provoziert mit Raketenstart

Vor dem geplanten Raketenstart in Nordkorea wächst die Angst über eine Zuspitzung der ohnehin angespannten Lage in der Region. Nach den USA äußerten gestern auch Russland und China - beide sind enge Verbündete des stalinistischen Landes - große Besorgnis über Nordkoreas Plan, einen Satelliten ins All zu schießen. Es sei sicher, dass der Fall vor den weiter
  • 352 Leser

NOTIZEN vom 11. April

Ärger um TV-Show Um die Sat 1-Abnehm-Show 'The Biggest Loser' gibt es juristischen Ärger. Die Staatsanwaltschaft München hat Ermittlungen wegen Freiheitsberaubung eingeleitet, wie ein Sprecher der Behörde gestern sagte. Eine 48-jährige Teilnehmerin hatte Ende vergangenen Jahres Anzeige erstattet. Sie gibt an, von der Produktionsfirma des Senders daran weiter
  • 416 Leser

NOTIZEN vom 11. April

Weiter Wirbel um Grass Die Schwedische Akademie sieht keinen Anlass, Günter Grass nach der Diskussion um sein Israel-kritisches Gedicht den Literaturnobelpreis abzuerkennen. Grass habe den Preis ausschließlich wegen seiner literarischen Verdienste erhalten, betonte der Sekretär der Akademie, Peter Englund. Der Verband hebräischsprachiger Schriftsteller weiter
  • 369 Leser

NOTIZEN vom 11. April

Tote in Afghanistan Bei zwei Selbstmordanschlägen sind in Afghanistan mindestens 24 Menschen getötet worden, darunter zahlreiche Polizisten. Die Attentate wurden nach Behördenangaben in den Provinzen Herat im Westen und Helmand im Süden des Landes verübt. Dabei starben auch acht Zivilisten sowie fünf Attentäter. Ruf nach Ernährungspakt Die Entwicklungsorganisation weiter
  • 359 Leser

NOTIZEN vom 11. April

Aus EM-Kader gestrichen Fußball: Seine Alkoholaffäre hat Slawomir Peszko vom Bundesligisten 1. FC Köln um die Teilnahme an der EM in Polen und der Ukraine gebracht. Nationaltrainer Franciszek Smuda wies darauf hin, dass der Mittelfeldspieler schon im September 2010 nach einem Testspiel gegen Australien in alkoholisiertem Zustand für Ärger im Hotel gesorgt weiter
  • 374 Leser

NOTIZEN vom 11. April

Mehr Abtreibungen Stuttgart - Die Zahl der Schwangerschaftsabbrüche im Land ist das zweite Jahr in Folge gestiegen. 2011 hätten 11 882 Frauen mit Wohnsitz in Baden-Württemberg legal abgetrieben, teilte das Statistische Landesamt am Dienstag in Stuttgart mit, 54 oder 0,5 Prozent mehr als im Jahr zuvor. Abgenommen habe dagegen die Zahl der Abbrüche bei weiter
  • 360 Leser

NOTIZEN vom 11. April

77 000 neue Jobs Die Gesundheitsbranche boomt. Nach einer Studie der DIHK wollen Pharmafirmen, Medizinprodukthersteller, Pflegeheime und Krankenhäuser 70 000 neue Stellen schaffen. Zudem planen sie eine Ausweitung ihrer Investitionen, berichtet die 'Frankfurter Allgemeine Zeitung'. Die Gesundheitsbranche beschäftigt etwa 4 Mio. Menschen. Mehr Geld gefordert weiter
  • 492 Leser

Obama liegt vorn, Santorum gibt auf

Der republikanische Präsidentschaftsbewerber Rick Santorum wirft im Vorwahlrennen seiner Partei das Handtuch. Der erzkonservative frühere US-Senator gab gestern Abend bekannt, seine Wahlkampagne auszusetzen. Damit wird eine Nominierung des Multimillionärs Mitt Romney als republikanischer Gegenkandidat zum Amtsinhaber Barack Obama immer wahrscheinlicher. weiter
  • 349 Leser

PC-Gründervater Jack Tramiel tot

Auf der Consumer Electronics Show vor 30 Jahren schockte Jack Tramiel die junge Computer-Branche: Seine Firma Commodore präsentierte auf der Elektronikmesse den Homecomputer C64, der sich in den kommenden Jahren über 30 Mio. Mal verkaufen sollte - und damit bis heute den Weltrekord des populärsten Personal Computers aller Zeiten hält. Der 'Vater des weiter
  • 378 Leser

Pendlerpauschale nützt wenigen

Die derzeit diskutierte höhere Pendlerpauschale würde vielen Autofahrern keinen oder nur einen geringen Vorteil bringen. Profitieren würden vor allem gut verdienende Alleinstehende - Geringverdiener oder Familien könnten sogar leer ausgehen, berichtet die 'Süddeutsche Zeitung' unter Berufung auf eine von ihr in Auftrag gegebene Analyse des Berliner weiter
  • 493 Leser

Piraten hängen Grüne ab

FDP laut Umfrage bei fünf Prozent - Politologe: Harter Kurs zeigt Erfolg
13 Prozent für die Piraten misst der 'Wahltrend' von 'Stern' und RTL. Politologen warnen: Wäre tatsächlich Wahl, stünde die Partei nicht so gut da. weiter
  • 357 Leser

Politik für Frühaufsteher

Mit Anzeigen konkurrieren die Bundesländer um Fachkräfte. Bevorzugtes Mittel ist die Ironie. Das soll auch ein Treffen in Stuttgart zeigen. weiter
  • 369 Leser

Polizei bietet Rechtsradikalen Ausstiegshilfe an

. Stuttgarter Polizisten haben bei jungen Rechtsextremen angeklingelt und ihnen ins Gewissen geredet. Insgesamt bekamen 13 Menschen im Alter von 19 bis 33 Besuch. Nach Angaben der Polizei gehören sie entweder zur rechten Szene oder sind vor kurzem wegen Straftaten wie Sachbeschädigung oder Volksverhetzung aufgefallen. Mit der Aktion wollten Berater weiter
  • 278 Leser

Prozess wird in mehreren Gerichten live übertragen

Am 16. April beginnt der Prozess gegen den Massenmörder Anders Behring Breivik. Medien erwarten den größten Prozess in der Geschichte Norwegens. Breiviks Opfer stammten aus dem ganzen Land. Für ihre Angehörigen wird die Verhandlung in zahlreichen Gerichtsgebäuden live übertragen. Der Osloer Gerichtssaal wurde unter anderem mit einer schusssicheren Glasscheibe weiter
  • 324 Leser

Rechnung vom Zahnarzt korrekt?

Die gesetzlichen Krankenkassen wollen die Abrechnungen der Zahnärzte strenger kontrollieren. Sie fordern, auch den Teil der Rechnung prüfen zu dürfen, den die Versicherten aus eigener Tasche zahlen müssen. 'Da muss genau hingeschaut werden, dass es nicht zu überhöhten Rechnungen kommt', sagte der Sprecher des Spitzenverbandes der Gesetzlichen Krankenversicherung weiter
  • 371 Leser

Regeln für Fahrten mit Blaulicht

Den Einsatz von Blaulicht regelt Paragraph 38 der Straßenverkehrsordnung (StVO). Demnach darf das blaue Blinklicht zusammen mit dem Einsatzhorn nur verwendet werden, 'wenn höchste Eile geboten ist, um Menschenleben zu retten oder schwere gesundheitliche Schäden abzuwenden, eine Gefahr für die öffentliche Sicherheit oder Ordnung abzuwenden, flüchtige weiter
  • 384 Leser

Rostock baut Serie aus

Dritter Sieg in Folge - Nur ein Punkt für Fürth
Die SpVgg Fürth hat zwar bei Eintracht Braunschweig die Revanche für das Hinspiel verpasst, kann aber dennoch den Aufstiegssekt kalt stellen. Zum Auftakt des 30. Spieltages in der 2. Fußball-Bundesliga mussten sich die Franken beim Aufsteiger, der in der Vorrunde 3:1 gewonnen hatte, mit einem 0:0 begnügen. Der Vorsprung der Mannschaft von Trainer Mike weiter
  • 348 Leser

Seltene Erden in Nordsachsen

Probebohrungen für Mitte April geplant - China fördert 90 Prozent auf dem Weltmarkt
Kein Gold und kein Silber liegen in den Tiefen unter Storkwitz in Nordsachsen verborgen. Dafür aber geschätzte 42 000 Tonnen seltene Metalle. Sie würden auf dem Weltmarkt 1,5 Mrd. Euro bringen. weiter
  • 462 Leser

Spanien will noch mehr sparen

Spanien rückt in der europäischen Finanzkrise immer stärker in den Mittelpunkt. Die Regierung des von Schulden geplagten Landes verkündet ein Sparvorhaben nach dem anderen, aber die Nervosität und die Sorgen auf den Finanzmärkten halten unvermindert an. Die viertgrößte Wirtschaftsmacht der Euro-Zone wird das Gespenst einer möglichen internationalen weiter
  • 413 Leser

Spekulationen mit Immobilienfonds

Wetten auf Wiederbelebung des US-Markts
Mit dem Immobilien-Crash in den USA vor fünf Jahren kam die Krise. Der Markt schwächelt bis heute. Trotzdem wettet man an der Wall Street wieder. weiter
  • 447 Leser

Spiel in 42 US-Bundesstaaten

Mega Millions wird in 42 US-Bundesstaaten, in der Hauptstadt Washington und auf den Virgin Islands gespielt. Der bisherige Rekordjackpot in den USA stammt aus dem Jahr 2007 und lag bei 390 Millionen Dollar. Immerhin 110 Millionen Dollar hatte vor acht Jahren Steven White in einer Lotterie im US-Bundesstaat Pennsylvania gewonnen - er rief die neuen Lottomillionäre weiter
  • 325 Leser

Sprit bleibt teuer

Experten fordern mehr verbrauchssparende Fahrzeuge
Bei den Spritpreisen gibt es kaum Bewegung : Kraftstoff bleibt auch nach den Osterfeiertagen teuer - obwohl die Tankstellen nach Brancheneinschätzung in einem harten Wettbewerb stehen. weiter
  • 540 Leser

STICHWORT · HAFTURLAUB: Integration von Verbrechern

Die Forderung nach einem früheren Hafturlaub für Schwerverbrecher hat umgehend scharfe Kritik von Gewerkschaftsseite erfahren. Doch welche Regelungen gelten und zu welchem Zweck? Hafturlaub, auch Langzeitausgang genannt, ist eine von verschiedenen vollzugsöffnenden Maßnahmen zur Resozialisierung; also eine Maßnahme, die Straftäter wieder in die Gesellschaft weiter
  • 384 Leser

Stress pur am Steuer

Tödlicher Unfall auf Einsatzfahrt mit Martinshorn: Polizist unter Schock
Er will nur helfen. Doch dann fährt ein junger Polizist auf dem Weg zum Einsatz eine Frau tot. Er steht unter Schock, die Polizei sucht nach Erklärungen. Und ist wegen zu vieler Unfälle in Erklärungsnot. weiter
  • 377 Leser

Studie kritisiert nachhaltige Fonds

Sogenannte nachhaltige Fonds investieren Geld von Anlegern einer Studie zufolge häufig auch in nicht allgemein als ökologisch, sozial oder ethisch akzeptierte Kapitalanlagen. Jeder von zehn analysierten Aktienfonds habe etwa in den Bereich Atomkraft investiert, heißt es in einer von den Grünen veröffentlichten Untersuchung. Auch steckten Fonds Anlegergeld weiter
  • 471 Leser

Tierische Annäherung

Fell trifft Schuppenhaut: Der Grüne Leguan Otto und der Langhaardackel Rambo beschnuppern sich im Reptilienzoo in Regensburg (Oberpfalz). Der Hund, der einem Zoohelfer gehört, besucht regelmäßig die Arbeitsstätte seines Herrchens und ist seit einigen Jahren mit dem Leguan befreundet. Foto: dpa weiter
  • 411 Leser

Transsexuelle darf zur Miss-Wahl

Umstrittener Ausschluss in Kanada wurde zurückgenommen
Zuerst war sie wegen ihrer Geschlechtsumwandlung ausgeschlossen worden, jetzt wird eine kanadische Transsexuelle doch zur Miss-Wahl zugelassen. weiter
  • 356 Leser

TV-Konsum geht zurück

Rückläufige Entwicklung beim Fernsehkonsum in Deutschland: Nachdem die tägliche Sehdauer in den vergangenen Jahren stetig gestiegen ist, geht sie 2012 zum Teil wieder deutlich zurück. Durchschnittlich vier Stunden und zwei Minuten pro Tag verbrachten die Deutschen im ersten Quartal des Jahres vor dem Fernseher. Das sind sechs Minuten weniger als in weiter
  • 311 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Gewichtheben, EM in Antalya/Türkei Finale, Frauen bis 58 kg ab 16.30 Uhr Finale, Männer bis 69 kg ab 19.00 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Das Neueste vom deutschen Profifußball. Komplett-Überblick zum aktuellen Geschehen in der Bundesliga und in der 2. Liga ab 18.00 Uhr Handball, Bundesliga, 27. Spieltag TBV Lemgo - THW Kiel ab 19.15 weiter
  • 295 Leser

Weiter Stillstand im Brüsseler Nahverkehr

Nach einem tödlichen Angriff auf einen Mitarbeiter der öffentlichen Nahverkehrsbetriebe in Brüssel haben die Kollegen des Toten auch gestern ihren Streik fortgesetzt. Ein Ende des Ausstands in der belgischen Hauptstadt war zunächst nicht in Sicht, da die Gewerkschaften Pläne der Regierung für mehr Sicherheit in Bussen und Bahnen offenbar mehrheitlich weiter
  • 416 Leser

Wo gibt es höhere Zinsen fürs Ersparte?

Die Zinsen sind auf einem Tiefstand. Das freut Immobilienkäufer. Anleger fragen sich allerdings: Lohnt Sparen überhaupt noch? Zehnjährige Bundesanleihen bieten nur noch knapp 2 Prozent Rendite. Auf dem Sparbuch gibt es noch weniger. Vor diesem Hintergrund bieten bei unserer Telefonaktion zum Thema 'Geld- und Vermögensanlage' vier Experten des Bundesverbandes weiter
  • 455 Leser

Wüstenrennen vor dem erneuten Aus

Formel 1: Bernie Ecclestone zieht erstmals eine Streichung des Bahrain-Grand-Prix am 22. April in Betracht
Das Formel-1-Rennen in Bahrain steht erneut auf der Kippe. Sogar einige Rennställe sollen auf eine Absage drängen. Grund sind politische Proteste. weiter
  • 285 Leser

Yukos-Aktionäre scheitern

Menschenrechtsgerichtshof: Urteile waren nicht politisch motiviert
Der russische Milliardär Michail Chodorkowski hat vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte eine Niederlage erlitten: Sein Ölkonzern Yukos sei von Russland nicht willkürlich ruiniert worden. weiter
  • 409 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Bundespapiere gefragt Investoren stürzen sich derzeit auf deutsche Staatsanleihen. Die Rendite für börsennotierte Schuldpapiere mit zehnjähriger Laufzeit fiel am Dienstag auf den niedrigsten Wert seit mehr als einem halben Jahr. Mit 1,65 Prozent lag die Rendite nur noch 0,02 Prozent über ihrem historischen Tiefstand vom 22. September 2011. Audi mit weiter
  • 450 Leser

Zur Person vom 11. April

Rupert Kubon ist 54 Jahre alt und Mitglied der SPD. 2002 wurde er zum Oberbürgermeister von Villingen-Schwenningen gewählt. Das hatte er so ursprünglich nicht vorgehabt. Der gebürtige Friedrichshafener wurde 1998 Leiter der Kulturabteilung der Stadt Dessau in Sachsen-Anhalt. Doch als 'Wessi' im 'Ossiland' habe er Probleme gehabt, erzählt er. Die seien weiter
  • 280 Leser

Leserbeiträge (8)

20 Jahre KreisJugend-Blasorchester-Ostalb

Bereits zum 20. Mal präsentierte sich das KreisJugend-Blasorchester-Ostalb am Palmsonntag unter der Leitung von Norbert Bausback und Philip Walford mit einem grandiosen Konzert.

Die Mitglieder des Orchesters kommen aus den verschiedensten Vereinen des Blasmusikverbands Ostalb, so auch drei vom Musikverein Essingen e.V. – Sandra Bäurle

weiter
  • 4817 Leser

Es werden nicht genügend Bestandsgarantien gegeben

Zur Fusion der Bopfinger Bank mit der Raiffeisenbank Nördlingen:Am 16. April werden die Mitglieder der Bopfinger Bank über die Fusion mit der Raiffeisenbank Nördlingen entscheiden. Der Gemeinderat und die Verwaltung der Stadt Bopfingen als gewählte Vertreter sind dazu verpflichtet, die möglichen Auswirkungen auf die Bürger Bopfingens und seiner Teilgemeinden weiter
  • 4
  • 2646 Leser

Objektiv gibt’s keine Notwendigkeit zur Fusion

Zum Thema „Rieser Bankenfusion“:Seit Monaten beabsichtigen die beiden Vorstände der Bopfinger Bank Sechta Ries den Zusammenschluss mit der Raiffeisen Volksbank Ries (Nördlingen) voranzutreiben. Wirtschaftlich gesehen dürfte es bei einem ausgewiesenen Jahresüberschuss von satten 1,23 Millionen Euro dazu keinen Anlass geben.Wesentlicher Grund weiter
  • 5
  • 3048 Leser

Die Fusion wird nach Gutsherrenart betrieben

Zur beabsichtigten Bankenfusion:Die Bopfinger Bank Sechta-Ries steht vor der wichtigsten Entscheidung ihrer gesamten Geschichte, denn am 16. April wird darüber entschieden, ob es diese Bank künftig noch gibt oder eben nicht mehr.Die Vorstände unserer Genossenschaftsbank haben sich schon lange entschlossen: Sie wollen, dass wir unsere Unabhängigkeit weiter
  • 5
  • 2757 Leser

Frauenbund Westhausen läßt Blumen blühen

Der Kath. Frauenbund Westhausen lädt ein zum

Pflanzenflohmarkt

Samstag, 21. April 2012

von 14.00 bis 17.00 Uhr

im Pfarrgarten (beim Pfarrstadel)

mit Garten-Cafè

Sie finden bei uns:

Gartenpflanzen

Gartenkräuter

Balkonpflanzen

Setzlinge

Blumenzwiebel

Zimmerpflanzen

Oder Sie möchten sich auch nur bei Kaffee und Kuchen im schönen

weiter
  • 2812 Leser

Vortrag: Magnet-Resonanz-Stimulation

Die eigene Vitalität ist der Schlüssel für die Lebensqualität. Verbessern kann man sie mit pulsierenden, elektromagnetischen Feldern. Informationen über die Wirkprinzipien der Magnetfeld-Therapie erhalten Sie am 19. März um 19:30 Uhr in der Mutlanger Seniorenbegegnungsstätte von den Expertinnen Birgit Maurer und Theresia

weiter
  • 1
  • 4376 Leser