Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 12. April 2012

anzeigen

Regional (131)

Das Gewerbegebiet „Krähe“

Das Gewerbegebiet „Krähe“ oder „Gmünd-West“ wird seit 2002 vermarktet. Das Gebiet hat inklusive Straßen und Grünflächen 15,5 Hektar. Für Gewerbe sind 11,3 Hektar ausgewiesen. Bebaut sind davon aktuell 4,3 Hektar. Angesiedelt sind auf diesen ein Autohaus, das Gmünd-Tech mit Existenzgründern im Technologiebereich und der Hochschule weiter
  • 242 Leser

Klösterlestraße voll gesperrt

Schwäbisch Gmünd. Aufgrund von dringenden Belagsarbeiten muss die Klösterlestraße/Kapuzinergasse vorbehaltlich der Witterung, in der Nacht von Freitag auf Samstag, 13. bis 14. April, und je nach Baufortschritt auch in der Nacht von Samstag auf Sonntag, 14. bis 15. April, für den gesamten Verkehr gesperrt werden. Die Sperrung wird jeweils um 20 Uhr eingerichtet weiter
  • 300 Leser

So ist’s richtig

Schwäbisch Gmünd. Bei der Berichterstattung über den Gottesdienst für Pfarrer Gebhard Luiz in der Dienstag-Ausgabe sind uns zwei Fehler unterlaufen. Der Anlass für den feierlichen Gottesdienst war das 75-jährige – und nicht 77-jährige – Priesterjubiläum von Luiz. Die Predigt dazu hat Diakon Arthur Schwarz gehalten. Wir bitten, die Fehler weiter
  • 247 Leser

Beifahrerin stirbt im Klinikum

Drittes Opfer nach Unfall
Der schwere Verkehrsunfall, der sich am Montag auf der B 29 ereignet hatte, hat ein weiteres Todesopfer gefordert. Am Donnerstag Morgen ist die 81-jährige Beifahrerin des Unfallverursachers, die aus dem Kreis Ludwigsburg stammt, im Ostalbklinikum an den Folgen der Unfallverletzungen gestorben. weiter
  • 270 Leser

Jugendliche schlagen Mann

Schwäbisch Gmünd. Die Polizei sucht Zeugen, die beobachtet haben, wie am Mittwoch gegen 16.40 Uhr im Kassenbereich des City Centers zwei Jugendliche mit Waren um sich warfen. Ein 46-Jähriger forderte sie auf, aufzuhören. Daraufhin schlugen die Jugendlichen auf den Mann ein. Dieser ging zu Boden und zog sich eine Platzwunde am Hinterkopf zu. Durch die weiter
  • 786 Leser

Magnolienblüten bringen Frühling in den Gmünder Stadtgarten

Die Einen kennen sie aus dem Kino: „Magnolien aus Stahl“ hieß vor ein paar Jahren jener humorvolle Streifen, der Geschichten aus einem Friseusalon in den Südstaaten der USA erzählt. Und ganz weit entfernt ist von den Magnolien, die Andere kennen. Solche, die in diesen Tagen wohl nicht nur in den USA, sondern auch in und um Gmünd diejenigen weiter
  • 211 Leser

Schlägerei vor Gaststätte

Schwäbisch Gmünd. Die Polizei ist am Mittwoch gegen 22.30 Uhr wegen einer Schlägerei alarmiert worden: Vor einer Gaststätte am Kalten Markt würden mehrere Beteiligte auf eine am Boden liegende Person eintreten. Polizisten trafen dort mehrere sich laut streitende Jugendliche an, die eine Beteiligung an einer Schlägerei jedoch abstritten. Ein Geschädigter weiter
  • 431 Leser

Wirtschaft in den Fokus

Gewerbegebiet „Krähe“ im Frühsommer im Rat – Wirtschaftsbeirat ab Sommer
Gmünds Stadtverwaltung will auf dem Gewerbegebiet „Krähe“ im Westen der Stadt mehr Unternehmen ansiedeln. Dazu soll die Beschränkung aufgehoben werden, dass auf der „Krähe“ nur Technologieunternehmen Platz bekommen können. Bereits im Mai oder Juni will die Stadtverwaltung dies dem Gemeinderat vorlegen. Ebenfalls in den Rat soll weiter
  • 278 Leser

Halbzeit in der Neuen Straße

Ungefähr die Halbzeit ist bei der Sperrung der Neuen Straße erreicht. Die wichtige Straßenverbindung zwischen Ober- und Unterbettringen musste Anfang April nochmals voll gesperrt werden, um die Sanierungsarbeiten dort abzuschließen. Leitungen werden erneuert, außerdem wird der Belag saniert. Schon im vergangenen Jahr war die Straße für diesen Zweck weiter
  • 1033 Leser

Kurz und bündig

Amsel-Treffen Innerhalb des monatlichen Treffens der Amsel-Kontaktgruppe wird am Samstag, 14. April, ab 14 Uhr ins Christkönigsheim in Herlikofen zu einem gemütlichen Treffen bei Kaffee und Kuchen eingeladen.Taizé-Gebet in der Klosterkirche Ein Taizé-Gebet ist am Sonntag, 15. April, in der Klosterkirche der Franziskanerinnen. Eingeladen sind alle, die weiter
  • 162 Leser
GUTEN MORGEN

Spätzle mit Soß

Die ältere Dame im Bahnhofsgebäude ist jenseits der Sechzig. Sie steht am Automaten, ahnungslos, weiß nicht, wie sie eine Fahrkarte lösen kann. Doch sie hat Glück. Denn ihre Enkelin ist dabei. Die zeigt der Oma, wie’s geht. Dabei weiß die Oma: Sollte sie in den nächsten Monaten wieder einmal mit der Bahn fahren, ist alles vergessen. Oder ein neuer weiter
  • 2
  • 284 Leser

Gmünds Barbarossa Blume

Wie Gartenexperte Reinhold Krämer Gmünds Gartenschau zur Stauferblüte verhalf
Sie ist eine Blume. Sie heißt Gretel im Busch. Oder Jungfer im Grünen. Und sie stammt aus dem Orient. Neuerdings hat die Blume noch einen Namen. Geschaffen im „Zwiebelladen“ von Reinhold Krämer. Barbarossa Blume. Eine echte Gmünder Schöpfung also. Fürs Stadtjubiläum. Und die Gartenschau 2014. weiter
  • 374 Leser

Erfolgsmodell läuft weiter

Land übernimmt Stiftungslehrstuhl an der Hochschule Aalen von der Kreissparkasse
Prof. Dr. Holger Held (44) wurde, wie bereits kurz berichtet, am Mittwochabend mit dem Ostalb-Oskar ausgezeichnet. Bei einer Feierstunde in der Sparkassen-Hauptstelle in Aalen wurden das Modell einer Stiftungsprofessur an der Hochschule Aalen und die erfolgreiche Arbeit Helds gewürdigt. weiter
  • 683 Leser

Gesundheit im Betrieb

Überregionale Tagung: Betriebliches Gesundheitsmanagement
Die Hochschule Aalen und die Bezirksgruppe Ostwürttemberg von Südwestmetall veranstalten am 10. Mai eine überregionale Tagung zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM). weiter
  • 509 Leser

Re-Bo präsentiert neue Sägeblätter

Die Weltleitmesse Tube & Wire 2012 in Düsseldorf erzielte einen neuen Ausstellerrekord und zog Fachbesucher aus über 110 Ländern an. Die Bopfinger Firma Re-Bo Reber GmbH ist als einer der führenden Hersteller spezialisiert auf die Produktion von Metallkreissägeblätter. Die Messe wurde genutzt, um die neueste Generation von Metallkreissägeblätter weiter
  • 468 Leser

Party mit Schmuggler-Blues

Lorch-Waldhausen. Die legendäre „Ol’ Smugglers’ Blues Band“ aus dem Filstal kommt am Samstag, 14. April, nach Waldhausen ins Rock-Café „MoMo“. Die Band begeistert ihr Publikum mit fetzigem Blues-Rock im Stil von Gary Moore, Joe Cocker, James Brown, Pink Floyd und anderen. Seit den frühen 1980er-Jahren ist der Kern weiter
  • 282 Leser

Notfallnummer kommt erst nächstes Jahr

Reform der Arzt-Dienste
Krankheiten kennen keine Sprechzeiten: Eine akute Magenverstimmung über die Feiertage, unerwartet hohes Fieber am Wochenende – für diese und andere Fälle soll es im ganzen Bundesgebiet eine einheitliche ärztliche Notfallnummer 116 117 geben. Ab 16. April sei die freigeschaltet, gab die Kassenärztliche Bundesvereinigung bekannt. Die Recherche dieser weiter

Programm Artenschutztage

Die erste Veranstaltung im Rahmen der Artenschutztage findet am Sonntag, 15. April statt. Dabei handelt es sich um eine botanische Exkursion zu den „Frühjahrsblühern um Schloss Laubach“. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Ortsende Laubach (Richtung Heuchlingen).Weitere Informationen sind den Flyern zu entnehmen, die unter anderem im Landratsamt weiter
  • 689 Leser
AUS DER REGION
SEK-Einsatz in HeidenheimHeidenheim. Beamte des Spezialeinsatzkommandos nahmen am Donnerstag kurz nach 6 Uhr in einer Wohnung an der Carl-Spitzweg-Straße einen 47 Jahre alten Mann widerstandslos fest. Er war in der Nacht von einem 32-Jährigen angezeigt worden, weil er ihn mit einer Schusswaffe bedroht hatte. Der Jüngere hatte sich kurz nach 1 Uhr über weiter
  • 728 Leser

Als das Geld noch leichter floss

Interview mit dem Lorcher Alt-Bürgermeister Walter Kübler
Walter Kübler ( 87) war nicht nur der erste Bürgermeister von Lorch nach der Gemeindereform. Er ist seit kurzem auch der erste Ehrenbürger seiner Stadt. Und blickt als solcher im Gespräch mit GT-Redakteurin Anja Müller gelassen zurück. weiter
  • 219 Leser

Geburtshelfer in der Grauzone

Anonyme Entbindung als Hilfe für Schwangere in Not im Widerspruch zum Grundrecht des Kindes
Tatsächlich passiert das ein- bis zweimal im Jahr. Zuletzt im Dezember: „Die Frau ist gekommen. Hat sehr bestimmt gesagt, dass sie anonym entbinden möchte. Wollte ihr Kind hinterher nicht in den Arm nehmen und ist nach vier Stunden mit öffentlichen Verkehrsmitteln einfach verschwunden“, erinnert sich Hebamme Gabriele Holder-Schaber. „Anonyme weiter
  • 5
  • 802 Leser

Informative Schau und Unterhaltung

Am Wochenende in Alfdorf
Knapp 40 Betriebe aus Alfdorf und den Nachbargemeinden präsentieren am Wochenende bei der Alfdorfer Leistungsschau ihr breit gefächertes Angebot. Dazu gibt's jede Menge Unterhaltung. weiter
  • 179 Leser

Die Vielfalt der Natur erleben

Naturschutzverbände veranstalten ab kommenden Sonntag wieder die Artenschutztage im Ostalbkreis
Von April bis Juli dieses Jahres veranstalten die Naturschutzverbände des Ostalbkreises zum fünften Mal die Artenschutztage. Federführend ist der Arbeitskreis Naturschutz Ostwürttemberg (ANO). Themenschwerpunkte der Naturschutztage sind dabei die Landwirtschaft sowie der Artenschutz an sich. weiter

Kurz und bündig

Altpapiersammlung in Bartholomä Am Samstag, 14. April, führt der TSV Bartholomä eine Altpapiersammlung durch. Die Einwohner werden gebeten, ihr Altpapier bis 8 Uhr gebündelt und gut sichtbar am Straßenrand bereitzustellen.Tanznachmittag für Senioren Im Dorfhaus Lauterburg spielt am kommenden Sonntag, 15. April, ab 14 Uhr der Alleinunterhalter Leo Baumstark weiter
  • 294 Leser

Überragender Entaklemmer

Theaterteam des FC Durlangen sorgt für lustige Theaterabende in der Gemeindehalle
Geiz ist geil – von wegen. Für Angehörige und Angestellte von Geizhälsen kann das Leben qualvoll sein. Das wusste schon Molière, als er 1668 das Stück „Der Geizige“ auf die Bühne brachte. Thaddäus Troll übertrug 1976 das Stück ins Schwäbische und lieferte dem Theaterteam des FC Durlangen die Vorlage für zwei lustige Theaterabende in weiter
  • 345 Leser

Die besten Königsschüsse

Domenik Maier vom SV Göggingen wird Kreiskönig beim Kreispokalfinale der Schützen in Durlangen
Beim Kreispokalfinale der Schützen in Durlangen wurden die Kreiskönige ausgerufen. Mit dem Luftgewehr wurde Domenik Maier vom SV Göggingen neuer Kreiskönig. Inge Seitzer vom SK Wißgoldingen setzte sich mit einem 125,5-Teiler bei den Damen durch. weiter
  • 269 Leser

Erneute Stellungnahme zum Solarpark

Mutlangen. Über eine erneute Stellungnahme zum geplanten Solarpark auf dem Gmünder Teil der Mutlanger Heide wird der Gemeinderat Mutlangen in seiner Sitzung am Dienstag, 17. April, ab 18 Uhr im Rathaus beraten. Dieses Mal geht es um den Bebauungsplan für den Park. Das Sanierungsgebiet Ortsmitte III, die Sanierungen der Stuifen-, der Rechberg- und der weiter
  • 401 Leser

Goldene Konfirmation in Frickenhofen

Der Konfirmandenjahrgang 1962 feierte in der evangelischen Kirche in Frickenhofen seine „Goldene Konfirmation“. Beim Festgottesdienst verlas und übergab Pfarrer Achim Ehring noch einmal die Denksprüche. Andrea Heunisch und Stefanie Geiger sorgten mit schönen Liedern für eine musikalisch beeindruckende Umrahmung. Später blieb im Gasthaus weiter
  • 269 Leser

Kurz und bündig

Ausstellung endet Die Ausstellung „SteinBild-Werk“ in der Zehntscheuer in Abtsgmünd ist am Samstag, 14. April und Sonntag, 15. April, zum letzten Mal zu sehen. Die Öffnungszeiten sind samstags von 14 bis 17 Uhr sowie sonntags von 11 bis 17 Uhr.Blut spenden in Gschwend Der DRK-Blutspendedienst veranstaltet einen Blutspendetermin am Mittwoch, weiter
  • 259 Leser

Lauterner Klangfeuer bleibt in Erinnerung

Konzert des Musikvereins bietet ein vielfältiges und interessantes Programm
Ein Konzert unter dem Titel „Klangfeuer“ stand in diesem Jahr beim Musikverein Lautern auf dem Programm. In Frühlingslaune nahmen an diesem Abend viele Besucher in der Mehrzweckhalle ihren Platz ein und konnten sich auf ein vielfältiges, interessantes und repräsentatives Musikprogramm freuen. weiter

Schöne ist Vorsitzender

Neuwahlen bei der Generalversammlung der Geslach-Gugga
Oliver Schöne wurde bei der jüngsten Generalversammlung der Gögginger Geslach-Gugga als neuer Vorsitzender gewählt. Zudem gab es Rückblicke, Ausblicke und eine Ehrung. weiter
  • 306 Leser

Steuerknüppel übergeben

Mitgliederversammlung der Heubacher Fliegergruppe wählt neue Vereinsspitze
Pünktlich zum Beginn der Flugsaison wählten die Mitglieder der Fliegergruppe Heubach Thorsten Turlach zum neuen Vorsitzenden. Der 48-jährige Pilot folgt damit Bruno Staib nach, der das Amt seit 1986 inne hatte. weiter
  • 480 Leser

St.-Josef-Schüler feiern Konfirmation

Zwölf Jugendliche der Schule für Hörgeschädigte St. Josef feierten ihre Konfirmation in der Augustinuskirche mit Dekan Immanuel Nau. Der Klassen-und Religionslehrer Roland Baier bereitete die Haupt-und Werkrealschüler und die Religionslehrerin Bega von Schwerin die Realschüler auf diesen besonderen Tag vor. Der Festgottesdienst stand unter dem Thema weiter
  • 177 Leser

Wie weiter mit zwei AGV?

Angehörige des Jahrgangsvereins 1961 diskutieren Situation
Wie geht der Gmünder Altersgenossenverein (AGV) 1961 mit der tatsache um, dass sich ein weiterer Altersgenossenverein des gleichen Jahrgangs in der Stadt gegründet hat? Darüber diskutierten Mitglieder bei der Hauptversammlung des Vereins. weiter
  • 356 Leser

Kurz und bündig

Jugendgemeinderat tagt Die nächste Sitzung des Jugendgemeinderats ist am Montag, 16. April, um 17 Uhr im Schwäbisch Gmünder Rathaus. Themen sind die Wahl des Vorsitzenden des Jugendgemeinderats, das Stadtjubiläum 2012 und eine Jury für den Stauferzug der Kinder und Jugendlichen.Stadtbibliothek geschlossenWegen einer Personalversammlung der Stadtverwaltung weiter
  • 153 Leser

„Alles fließt zusammen“

Sobo Swobodnik zwischen Romane schreiben und Filme machen – Lesung am 19. April in Aalen
Er ist ein großer Geschichtenerzähler – egal ob in Worten oder Bildern. Er überzeugt mit seinem historischen Roman für Jugendliche „Der Nussknacker“ genauso wie mit seinen sprachwitzigen Krimis um seinen schwerfälligen Helden Paul Plotek. Erst kürzlich wurde sein Dokumentarfilm „Der Papst ist kein Jeansboy“ mit dem Max-Ophüls-Preis weiter
  • 5
  • 438 Leser

Frischer Wind und klassischer Schwung

Junge Philharmonie
70 talentierte junge Musiker und Musikerinnen aus allen Ecken der Region proben seit Tagen in der Internationalen Musikschulakademie auf Schloss Kapfenburg. Die Junge Philharmonie Ostwürttemberg bereitet sich unter der Leitung ihres Gast-Dirigenten Fabian Wöhrle auf drei Doppelkonzerte ab 15. April vor. Zum ersten Mal können Kinder ab Kindergartenalter weiter
  • 845 Leser

Solarfabrik wieder fraglich

Schorndorf. Im Januar noch war angekündigt worden, dass eine Solarfabrik ins freiwerdende Bauknecht-Firmenareal in Schorndorf einzieht. Doch dies sei nun wieder unsicher, berichten die Schorndorfer Nachrichten. Die Schweizer Solar Industries AG habe das Projekt auf den Prüfstand gestellt. Die neue Fabrik sollte rund 180 neue Arbeitsplätze anbieten. weiter
  • 2516 Leser

Geislingen: Kripo soll bleiben

Geislingen. Geislingens OB Wolfgang Amann appelliert an Landes-Innenminister Reinhold Gall, die Kriminalaußenstelle in Geislingen zu belassen. Immerhin erstrecke sich das Zuständigkeit der Geislinger Kripo 40 Kilometer am Albtrauf entlang, die Anfahrt aus Ulm vor Ort würde sehr viel Zeit brauchen. Zudem sehe er im Fall eines in Ulm installierten Kriminaldauerdienstes weiter
  • 328 Leser

Einbrecher nehmen Tresor mit

Schorndorf/Winterbach. In der Nacht zum Mittwoch haben Einbrecher mehrere Geschäfte, Firmen und Praxen in Schorndorf und Winterbach aufgesucht und hierbei Bargeld in Höhe von mehreren tausend Euro erbeutet. In einem Fall wurde ein ganzer Tresor mitgenommen. Zum Abtransport war vermutlich ein Lieferwagen verwendet worden. Noch am selben Tag wurde der weiter
  • 378 Leser

Tagesgäste als Wirtschaftsfaktor

Fachtagung sieht größeres touristisches Potenzial für den Rems-Murr-Kreis
Wirtschaftskraft bedeutet schon lange nicht mehr nur rauchende Schlote. Eine Region wie der Rems-Murr-Kreis kann auch mit ihren schönsten Seiten punkten. Das touristische Potenzial liegt nicht allein in Übernachtungen, sondern gerade auch bei Tagesgästen. weiter
  • 378 Leser

Wenn die Eltern bedürftig werden

Schwäbisch Gmünd. Um die Finanzierung der Pflege und die Unterhaltspflichten von Kindern geht es am Montag, 16. April, um 19 Uhr in der Cafeteria der Spitalmühle. Rechtsanwältin Johanna Roman-Josse nimmt zu entsprechenden Fragen Stellung. weiter
  • 1032 Leser

Überraschungen im April in der GIZ

Schwäbisch Gmünd. Der Monat April ist immer wieder für Überraschungen gut. Sowohl was das Wetter anbelangt aber auch die Kunst kommt hier nicht zu kurz. Die GIZ (Galerie im Zunfthaus) wartet gleich mit mehreren Überraschungen auf. Zwei Gastkünstlerinnen gestalten einen Bereich in der Galerie. Christine Petraschke zeigt bis Ende April ihre Keramikwelt. weiter
  • 193 Leser
Bei strahlendem nachösterlichen Sonnenschein fuhren 30 Unterbettringer Senioren der Versöhnungskirche zum Osterbrunnen von Schechingen. Sie bestaunten das Meisterwerk, das von der Dorfgemeinschaft nun schon im zehnten Jahr ehrenamtlich betreut wird, was zu einem großartigen Wir-Gefühl der Schechinger beitrage, wie das Bürgermeisterehepaar Iris und Werner weiter
  • 230 Leser

Baubeginn könnte im August sein

TSGV Rechberg informiert über Sportplatzneubau
Zur der Hauptversammlung begrüßte der Vorsitzende des TSGV Rechberg, Albrecht Herzog Mitglieder, Ehrenmitglieder und -gäste. Ein zentrales Thema war der Sportplatz- und Clubheimbau. Auf der Tagesordnung standen viele Ehrungen. weiter
  • 545 Leser

Ein Sonderstempel zum Stadtjubiläum

Hauptversammlung des Briefmarkensammlervereins
Zur Hauptversammlung des Briefmarkensammlervereins Gamundia 1886 begrüßte Vorsitzende Rosi Hof zahlreiche Mitglieder und Gäste. Anschließend ließ sie die zahlreichen Veranstaltungen und Aktivitäten des vergangenen Jahres Revue passieren. weiter
  • 358 Leser

Freude über eine gute Finanzsituation

Dorfgemeinschaft Wustenriet
Mit der Rück- und Austrittserklärung – aus persönlichen Gründen – des bis dahin zweiten Vorsitzenden Günther Fußeder begann die Jahreshauptversammlung der Dorfgemeinschaft Wustenriet im Dorfhaus. Nach kurzer Diskussion leitete Vorsitzender Wolfgang Haseidl dann über zur Tagesordnung. weiter
  • 195 Leser

Rieseneier besucht

BMW-Club auf traditioneller Ostereiersuchfahrt
Zur traditionellen Ostereiersuchfahrt begrüßte Vorsitzender Heinz-Gerd Morsch die Teilnehmer und eine Osterhäsin. weiter
  • 351 Leser

Bomben-Einsatz am Schulzentrum

Stuttgart. Der Kampfmittelbeseitigungsdienst hat auf dem Gelände des Rembrandtschulzentrums (Riedseeschule und Königin-Charlotte-Gymnasium) einen verdächtigen Gegenstand festgestellt, bei dem es sich mit hoher Wahrscheinlichkeit um eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg handelt. Der Gegenstand wird am Sonntag, 15. April, von 9 Uhr bis etwa 14 Uhr weiter
  • 401 Leser

Durch die Bunkerlandschaft

Waldstetten. Der Schwäbische Albverein, Ortsgruppe Waldstetten, und der Heimatverein Waldstetten/Wißgoldingen gehen gemeinsam auf Tour. Am Sonntag, 15. April, geht es „durch die Bunkerlandschaft im Staatswald“. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr bei den Tennisplätzen in Waldstetten. Die Wanderstrecke beträgt rund neun Kilometer, die reine Wanderzeit weiter
  • 233 Leser

Helfer suchen neue Helfer

Der Gmünder Diakonieladen braucht ehrenamtliche Mitarbeiter oder 1-Euro-Jobber
Einen kleinen Beitrag gegen Ungerechtigkeit und Ausgrenzung wollen Ingrid Csosch und Ursula Böhme mit ihrem Diakonieladen leisten. Die ehrenamtliche Arbeit soll reiferen Frauen den Wiedereinstieg ins Berufsleben erleichtern. Doch seit zwei Jahren fehlen immer mehr Mitarbeiter. weiter
  • 168 Leser

Staudenmaier Ehrenmitglied

Generalversammlung der Schützenkameradschaft Wißgoldingen
Rückblicke auf sportliche Erfolge, Ehrungen und Wahlen standen bei der Schützenkameradschaft Wißgoldingen auf dem Plan. Die Mitglieder trafen sich im Schützenhaus zur Generalversammlung. weiter
  • 217 Leser

Wanderung zum Kriegsburren

Waldstetten. „Friedlich zum Kriegsburren“ lautet das Motto der Seniorenwandergruppe des Schwäbischen Albvereins am Mittwoch, 18. April. Um 13.30 Uhr geht es vom Malzéviller Platz in Fahrgemeinschaften zum Parkplatz Treffelhausen. Von dort führt die Wanderung zum Kriegsburren und zurück. Eine Einkehr ist vorgesehen. weiter
  • 3122 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDMaria Raisch, Katharinenstraße 34, zum 91. GeburtstagFrieder Kreuz, An der Oberen Halde 26, zum 75. GeburtstagMargarethe Stoffel, Höhenstraße 24, Bettringen, zum 72. GeburtstagHilmar Brauckhoff, Gutenbergstraße 136, zum 71. GeburtstagSati Ceylan, Albstraße 48, zum 70. GeburtstagSusanna Scheller, Argenstraße 5, Bettringen, zum 70. Geburtstag weiter
  • 195 Leser

Heimatmuseum geöffnet

Waldstetten. Das Heimatmuseum Waldstetten ist am Sonntag, 15. April, von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Zugleich können Interessierte die Sonderausstellung „Bunker in Waldstetten - Zeugen des Kalten Krieges“ sowie das Museumscafé besuchen. weiter
  • 2032 Leser

Staufer des Tages

Hans MaierBeileibe nicht nur „Holzwürmer“ sind in der Requisitenschreinerei der Staufersaga gefragt. Für diverse Bauteile braucht es zum Beispiel auch handwerklich begabte Künstler, die aus Gips und Pappmaché Ansehnliches zaubern können. Oder es braucht Experten fürs Feine. Goldschmied Hans Maier zum Beispiel darf seinen Ruhestand bis zum weiter

Soziales im Trend

Viele Bewerber für neuen Zug an Gymnasium
Doppelt so viele Bewerbungen wie angebotene Plätze flatterten in diesem Jahr in die Agnes-von-Hohenstaufen-Schule. „Sozialwissenschaften liegen stark im Trend“, sagt Edeltraud Mezger, Abteilungsleitung der Oberstufe. Denn dort gibt es jetzt einen sozialwissenschaftlichen Zug. weiter
  • 190 Leser

Echte Enthüllung in Mögglingen

Bürgermeister Ottmar Schweizer kündigt „Eichenholzfiguren-Striptease“ an – und präsentiert zwei Kunstwerke
Der eine spielt mit seinem Handy, der andere wartet offensichtlich auf etwas. Und dennoch haben beide etwas gemeinsam: Sie sind aus Eichenholz und stehen am Mögglinger Bahnhof. Am Donnerstag war die offizielle Enthüllung der beiden Kunstwerke von Holzbildhauer Stefan Vollrath. In Auftrag gegeben hatte sie die Mögglinger Stiftung. weiter
  • 1313 Leser
NEU IM KINO
BattleshipNach „Transformers“ und „G.I.Joe“ liefert das Konsolenspiel „Schiffe versenken“ vom Spieleriesen Hasbro den nächsten spannungsgeladenen Actionhit. In der Besetzung: Der aus „John Carter“ bekannte Taylor Kitsch, Liam Neeson als strenger Admiral, die aus amerikanischen TV-Serien wie „Royal weiter
  • 4
  • 686 Leser

Bei Tannen und Raben

Naturfreunde aus der Region auf Entdeckungsreise im Naturschutzgebiet Leintal
Hier brüten Kolkrabe und Erlenzeisig, es gibt Quellfluren, Feuchtwiesen und naturnahe Wälder mit ihrer artenreichen Vegetation und Tierwelt.18 Naturfreunde erkundeten gemeinsam mit NABU und Naturkundeverein Schwäbisch Gmünd das Naturschutzgebiet Leintal bei Alfdorf. weiter
  • 277 Leser
kabarett-duo Dream-Team Wiebke Eymess und Friedolin Müller servieren „MitternachtSpaghetti“

Fensterbank-Philosophen

„Ein Muss für Freunde der Kleinkunst“, diese Aussage der Münchner Abendzeitung hat sich Kultur-Mix-Tour zu Herzen genommen und präsentiert am Freitag, 4. Mai im Kulturhaus Silberwarenfabrik in Heubach, um 20 Uhr das junge Duo „Das Geld liegt auf der Fensterbank, Marie“. weiter
  • 610 Leser
naturtheater Spessart-Räuber und Schwedenjunge

Räuberromantik

Mit „Ich denke oft an Piroschka“ und „Pinocchio“ erlebte das Naturtheater Heidenheim eine der erfolgreichsten Spielzeiten überhaupt: Mit dem „Wirtshaus im Spessart“ und „Michel aus Lönneberga“ hat es sowohl für die Erwachsenen als auch für die kleinen Zuschauer Klassiker auf dem Spielplan. weiter
  • 784 Leser

Diktatorischer Chorleiter

Mit dem Lustspiel „Chorprobe“ von Dietmar Bittrich gastiert das Tourneetheater Thespiskarren im Rahmen des Theaterrings Aalen am Sonntag, 29. April, um 19 Uhr in der Aalener Stadthalle. Zum Inhalt: Irgendwo in Deutschland, im Hinterzimmer einer Kneipe, übt ein Laienchor für den großen Auftritt. Die Sangesfreunde sollen auf der Geburtstagsfeier weiter
  • 481 Leser

Ska-Band mit Pop-Appeal

„The Hotknives and The Buttlers“ sind zusammen „The Monsters of Ska“ und am Samstag, 21. April, um 21 Uhr im Jugendkulturzentrum Esperanza in Gmünd zu Gast. Es gibt wenige Bands der Ska-Szene mit einem derart starken Pop-Appeal wie „The Hotknives“. Sie haben keine Angst vor Melodie oder Gefühlen. Das können sie mit weiter
  • 5
  • 534 Leser

Mischung aus Krimi und Comedy

Ein Burgschatz von unschätzbarem Wert, der Mord an einer alten Frau, ein geheimnisvoller Schutzpatron – Kommissar Kluftinger aus Altusried ermittelt wieder. Eine Lesung mit Volker Klüpfel und Michael Kobr bringt den Krimi„Schutzpatron“ – Kommissar Kluftingers neuen Fall am Samstag, 21. April, um 20 Uhr ins Konzerthaus nach Heidenheim. weiter
  • 397 Leser

Bürger, Brauer, Stammtischhocker

Jetzt liegt es, brandneu, in den Aalener Buchhandlungen und in etlichen Wirtschaften zum Kauf aus: das Buch „Bürger, Brauer, Stammtischhocker“ von Erwin Hafner. „Aalener Wirtshaus-Geschichten“ hat der ehemalige Chefredakteur dieser Zeitung als Untertitel gewählt. Das spricht für sich. Auf 184 Seiten wird die Geschichte von 100 weiter
  • 477 Leser

Kurz und bündig

Mord an der Ostsee Der Autor und Filmemacher Sobo Swobodnik liest am Donnerstag, 19. April, um 19 Uhr in der Buchhandlung Osiander in Aalen aus „Kille, Kille, King“. Zum siebten Mal ermittelt das Münchner Original Paul Plotek. Auf der Flucht vor dem Lärm und Baustellentrubel in seiner Wohnung, verschlägt es Plotek an die Ostsee. Auch Vinzi weiter
  • 502 Leser

The Blessing of Charity

Theater in englischer Sprache wird seit mehr als 15 Jahren in Aalen von den Round Table Player angeboten. So auch dieses Jahr, wenn auch mit Änderungen: Statt im Paul-Ulmschneider-Saal, findet man das Team im 4. Stock der Volkshochschule. Vor einer einfacheren Kulisse als sonst bieten die Schauspieler und das Team interessantes und unterhaltsames Theater. weiter
  • 273 Leser
MUSIK11.15, StuttgartMartinee im Marmorsaal, Marmorsaal im Weißenburgpark15.00, MurrhardtStuttgarter Saloniker spielen Wiener Kaffeehausmusik, Villa Franck18.00, UlmPeter Kraus - Für immer in Jeans, Congress Centrum19.00, AalenCD-Präsentation: Reyna, Café Podium19.00, Giengen a.d. BrenzJunge Philharmonie Ostwürttemberg, Walter Schmid Halle, 16.30 Uhr weiter
  • 472 Leser

Als Tourist in der Wüste

Urlaub machen in der Wüste ist ein Abenteuer . Was man als Tourist in der Wüste so alles erleben kann, hat Egon Dick in seinen „Sahara-Tagebüchern“ fest gehalten. Daraus liest er am Freitag, 20. April, ab 19.30 Uhr im Bürgersaal des Böbinger Rathauses und zeigt auch seine Fotos, die er auf seinen Wüstenreisen gemacht hat. Von atemberaubenden weiter
  • 428 Leser

Elsers Wirken

An geschichtsträchtiger Stelle, direkt gegenüber der Georg Elser Gedenkstätte, gastiert am Freitag, 20. April, um 20 Uhr das Theater Lindenhof mit seinem Stück „Georg Elser – Allein gegen Hitler“. weiter
  • 581 Leser

Gesangstalente

Seit dem ersten Tag der Osterferien unterrichtet Professor Shunjin Haruhito Kobayashi Sänger aus Japan und Deutschland im Schwörhaus in Gmünd im internationalen Meisterkurs für Oper und deutsches Kunstlied. Ein Abschlusskonzert in der städtischen Musikschule ist am Sonntag, 15. April, um 19 Uhr. weiter
  • 261 Leser

Gitarrentrios

Gleich zwei „klassische“ Gitarrentrios geben am Donnerstag, 19. April, ab 21 Uhr in Aalen im Frapé ein Konzert: „Tightrope“ wird ein knackiges Set mit bewährten Klassikern und auch ein paar neuen Stücken zum Besten geben, danach heißt es Bühne frei für das Ron Spielman Trio. weiter
  • 321 Leser

Kultige Ü30-Rocknacht

Die Ü30-Rocknacht startet am Freitag, 20. April, in der Livemetropole Neustädtlein, um 19.30 Uhr mit einem kultigen Prosecco-Empfang, und pünktlich ab 20.30 Uhr geht es durch die Geschichte der Rockmusik. Helter Skelter begleitet auf einem Trip zurück zur Urzeit der Rockmusik, durch die ersten drei Jahrzehnte der Rockmusik. Helter Skelter spielt live weiter
  • 487 Leser

Lesung „Ein Ingenieur im Orient“

Am Freitag, 20. April, um 19 Uhr lockt eine Autorenlesung im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Kultur nach der Arbeit“ in die Buchhandlung „Buch und Kultur“ nach Oberkochen. „Paris-Basra. Ein Ingenieur im Orient“: Der Zuhörer darf einen Kegelklub von Paris nach Basra begleiten, geht mit Bodo Rudolf und der irakischen weiter
  • 707 Leser

Lesung und Gespräch mit Joe Bausch

Als Rechtsmediziner Dr. Joseph Roth beugt er sich im Kölner Tatort mit grünem Kittel mürrisch über Leichen. Nach Drehschluss fährt er zurück in sein richtiges Leben: Seit über 25 Jahren arbeitet Joe Bausch als Gefängnisarzt in Werl, einer der größten deutschen Justizvollzugsanstalten. Die Häftlinge erzählen von den dunklen Seiten des Lebens, lassen weiter
  • 450 Leser

Märchen für Erwachsene

Katharina Kreuzhages Erfolgsinszenierung des australischen Knetanimationsfilms „Mary & Max“ ist im April noch wenige Mal am Theater der Stadt Aalen zu sehn: Mary ist acht Jahre alt und hat ein hässliches Muttermal. Sie hängt in der australischen Provinz fest. Irgendwo auf dieser Welt muss es doch einen Freund für sie geben. Mangels Alternativen weiter
  • 315 Leser

Reyna stellt ihr Album „Purity“ vor

„Purity“ – so heißt das Debütalbum der Sängerin und Songschreiberin Reyna. Die 26-jährige Hofenerin ist seit September 2010 auf Solopfaden unterwegs und stellt am Sonntag, 15. April, um 19 Uhr im Café Podium in Aalen ihre Musik vor. Und die ist – wie der Titel des Albums vortrefflich beschreibt: pur. Nur ihre Stimme und ihr Klavierspiel. weiter
  • 1307 Leser

Rock- und Popgeschichten

Der SWR 1-Moderator Günter Schneidewind gilt unter Kollegen und Hörern als wandelndes Lexikon der Pop- und Rockgeschichte. Im Rahmen einer Volkshochschullesung wird Günter Schneidewind am Montag, 16. April, um 19.30 Uhr in der Hammerschmiede Königsbronn mit einer audio-visionellen Lesung von seiner legendären Begegnungen mit den Größen der Rock- und weiter
  • 448 Leser
MUSIK20.00, Hüttlingenfüenf - Phase 6, AlemannenschuleBÜHNE15.00, Schwäbisch HallNeues vom Räuber Hotzenplotz von Otfried Preußler, Theater im Schafstall, mit Gerhards Marionetten19.00, AalenThe Blessings of Charity, Torhaus, Round Table PlayerVORTRÄGE15.00, SchechingenHutherstellung und Hutgeschichte in Schechingen, Gasthaus Ochsen18.00, HeidenheimWirtschaft weiter
  • 400 Leser
MUSIK16.30, WaldstettenNola Note auf Orchesterreise, Stuifenhalle, Projekt mit Kinder- und Schulchören der Region, Junge Philharmonie Ostwürttemberg17.30, AalenTrad+ - Weltmusik, Samocca19.00, WaldstettenKonzert, Stuifenhalle, Antonin Dvorak: Amerikanische Suite, op. 98, Arthur Honegger: Pacific 231, Modest Mussorgski: Bilder einer Ausstellung, Junge weiter
  • 397 Leser
MUSIK19.30, DurlangenAndré Hartmann - der etwas andré Chopin, Gasthaus Krone21.00, AalenRon Spielmann und Tightrope, Frapé - Deine KneipeBÜHNE19.00, AalenDr. Gerhard Raff - Herr schmeiss Hirn ra, Stadtkirche19.30, OberkochenMetropolis, Ernst-Abbe-Gymnasium, Texte, Bilder, Plastische Kunst und Musik zum Thema Grostadterfahrungen20.00, AalenMary & weiter
  • 328 Leser
MUSIK19.30, StuttgartSinfoniekonzert, Liederhalle, das Programm „Chorus & Instruments“ bietet Werke von Feldmann, Schubert & Messiaen20.00, Neu-UlmNena - Live und Akustisch, Ratiopharm-Arena21.00, StuttgartThe Twilight Sad, Schocken, der Sound der Glasgower gleicht dem Düster-RockBÜHNE20.00, FellbachVerzauberter April, Schwabenlandhalle20.00, weiter
  • 550 Leser
MUSIK20.00, AalenBundesjugendorchesterund Christian Tetzlaff, Stadthalle, Konzertring der OratorienvereinigungVORTRÄGE15.00, Schwäbisch GmündWiderstand im 3. Reich - Wehret den Anfängen eines neuen Rechtsradikalismus, VHS, Referentin: Rose RiedlSONSTIGES19.30, AalenLesung: Erwin Hafner - Bürger, Brauer, Stammtischhocker, Gutenberg-Kasino, SDZ. Druck weiter
  • 394 Leser

Grenzgängerin

Olga Grjasnowa gibt in ihrem Debütroman mit dem poetischen Titel „Der Russe ist einer, der Birken liebt“ den globalisierten, vielsprachigen Transit-Menschen eine Stimme. Scheinbar selbstbestimmt pendeln sie zwischen den Kontinenten dieser Welt, sind begabt, frei und flexibel, zugleich getrieben, entwurzelt und bindungsgestört. weiter
  • 324 Leser

Suche nach Glück

Fleur und Denise Déschartes sind zwei Schwestern, die sich ungleicher nicht sein könnten. In ihrem Familienroman „Die Stunde der Schwestern“ beschreibt Katja Maybach die nicht immer einfachen Lebenswege der beiden Frauen in den 50er Jahren. weiter
  • 279 Leser
Meine FreizeitErikaBernlöhr52 JahreHeilpraktikerin aus MögglingenTiefgründige Lieder Seite 5Mich sprechen die Lieder von Reyna sehr an. Sie sind tiefgründig und erzählen immer eine Geschichte. Ich finde, sie hat eine tolle, wunderbar ausgebildete Stimme. Was soll ich sagen: Ich bin ein Fan. Deshalb lasse ich mir auch das Konzert zu ihrer CD-Präsentation weiter
  • 341 Leser
Die KulturchefIn empfiehlt Und noch ein Reyna-Fan Seite 5Sie schreibt und singt Lieder die berühren. Verena Köder alias Reyna stellt am Sonntag ihr Debütalbum „Purity“ vor. Die Singer/Songwriterin aus Hofen besticht durch ihre Stimme, ihre gefühlvollen und kraftvollen Songs und ihre Konzentration aufs Wesentliche: ihren Gesang, den sie mit weiter
  • 346 Leser
Kulturhof Erpfenhausen Umfangreiches Programm aus Kleinkunst und Musik in idyllischer Lage bei Gerstetten

Inspirierende Kulturlandschaft

Nicht nur die Besucher lieben diesen Ort, auch die Künstler kommen gern und immer wieder. Inspiriert vom schönen Hof und der ungewöhnlichen Umgebung, die alle schnell vom Alltag befreit. Hier entstehen Ereignisse, die im Gedächtnis bleiben. Die Rede ist vom Kulturhof Erpfenhausen. Benny „Banano“ Jäger – bekannt von den Stumpfes – weiter
  • 343 Leser

Auf historischen Pfaden

Zum Auftakt in die Freiluftsaison führt am Samstag, 14. April, Heinz Diebold durch die historische Innenstadt von Aalen. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr vor dem Büro des Touristik-Service, Marktplatz 2. Erstmals in diesem Jahr können historische Figuren auf ihrem Rundgang durch die Stadt begleitet werden. So erzählen an jedem ersten Samstag im Monat der weiter
  • 291 Leser

Bluesrock-Party

Die legendäre Ol’ Smugglers’ Blues Band aus dem Filstal begeistert am Samstag, 14. April, ab 21 Uhr im Rock Cafe MoMo in Waldhausen, mit fetzigem Blues-Rock im Stil von Gary Moore, Joe Cocker, James Brown, Pink Floyd und weiteren. Die Live-Band mit dem besonderen Kick. Man muss sie gehört haben, dann erkennt man den Unterschied. Beginnend weiter
  • 216 Leser

Diebo und Kollegen

Der April ist traditionell ein sehr betriebsamer Monat bei älteren Herren. Sei’s dass sie aus dem Winterschlaf erwachen, sei’s dass die Frühlingssonne auch die allseits bekannten Frühlingsgefühle bei ihnen weckt, sei’s wie’s will, die Herren Diebold und Kollegen haben für Freunde des schwäbischen Unsinns einige Live-Auftritte weiter
  • 373 Leser

Mehr als Grau in Grau

Die Ausstellung Stein-Bild-Werk in der Zehntscheuer in Abtsgmünd ist am Wochenende zum letzten Mal zu sehen. Öffnungszeiten sind samstags von 14 bis 17 Uhr sowie sonntags von 11 bis 17 Uhr. Bisher wurden die Kunstwerke von Zeichnerin Ingrid Theinert-Pentzlin und Bildhauer Josef A. Schaeble von mehr als 400 Besuchern bestaunt. weiter
  • 3585 Leser

New Irish Tradition-Szene

Ihre Heimat liegt in den drei schönen Regionen Irlands: Carlow, Waterford und Kilkenny und ihr gälischer Name bedeutet „sicherer Hafen“. Den bietet das junge Quintett der traditionellen irischen Musik und des Irish Folk am Samstag, 14. April, ab 20.30 Uhr in der Rätsche in Geislingen. Caladh Nua entstand 2009 nach ungezählten Sessions, gefärbt weiter
  • 458 Leser

Orgelmusik zur Marktzeit

Clara Hahn gestaltet die kommende Orgelmusik zur Marktzeit in der Stadtkirche Aalen am Samstag, 14. April, ab 10 Uhr. Es erklingen die Triosonate in d-moll von Johann Sebastian Bach, österliche Werke von Reger und Franz Tunder und abschließend das Virtuosenstück „Transports de joie“ von Olivier Messiaen. Clara Hahn stammt aus Aalen und studiert weiter
  • 290 Leser

Wiederbelebung des Snork Festivals

Nach der erfolgreichen Wiederbelebung des Snork Festivals im vergangenen Jahr, geht das schon fast legendäre Nachwuchsfestival für junge Bands im Juze in Ellwangen in die nächste Runde. Der Snork hat sich aus der Vielzahl von Bewerbungen nun folgende Bands ausgesucht, die nun auf ein Neues am 13. und 14. April um die Gunst des goldenen Snork kämpfen weiter
  • 276 Leser
Raum AalenIna Linden - Tanz der FarbenDie Neue Tanzschule, AalenHeidi Stulle Gold - Einfach schräg, Malerei u. ObjekteKunsTraum, Aalen, Öffnungszeiten: Mi-Fr 10-18 Uhr; Sa 10-14 UhrGefährliches Pflaster - Kriminalität im römischen ReichLimesmuseum, Aalen, Öffnungszeiten: Di-So 10-17 Uhr5-jähriger Künstler Alex präsentiert neue Bilder seiner MalereiM weiter
  • 350 Leser

Freitag, 13. April

Am Freitag, 13. April, ab 21 Uhr ist Anne Haigis mit Akustik-Blues-Rock zu Gast in der Schloss-Schenke in Ellwangen. Mit vierzehn Jahren zog sie sich von der Kammermusik in ihr eigenes musikalisches Kämmerchen zurück, lernte die für eine Eigenbegleitung notwendigen ersten Gitarrengriffe und sang sich ihren „Kleinstadt-Blues“ und ihr ungestilltes weiter
  • 416 Leser
MUSIK10.00, AalenOrgelmusik zur Marktzeit, Stadtkirche, Clara Hahn spielt Werke von Reger und Franz Tunder und Olivier Messiaen19.30, ElchingenBöhmisch-schottisch in den Frühling - Blasmusikabend, Musikantenstadl, 18 Uhr Mitgestaltung des Gottesdienst in der St. Otmar-Kirche, Musikverein Elchingen20.00, HellershofJahresfeier: Hören - Sehen - Staunen, weiter
  • 669 Leser
SONSTIGES14.00, NördlingenStadtführung, Tourist-Information14.30, AalenStadtführung, TP: Marktplatz, Touristik-Service, mit Heinz Diebold15.00, Schwäbisch GmündMundartnachmittag mit Ernst Kittel, Seniorenzentrum St. Anna, Festsaal, Einlass 14 Uhr16.00, Rothenburg o.d.T.Führung: Frühlingsbräuche - Vom Fastenbier zum Osterbrunnen, Infos unter Tel. (09861) weiter
  • 313 Leser
Reisen **** Der Wastlhof, Wildschönau/Tirol

40 Jahre „g’fühlig“, „g’miatlich“, „guat“

Die Wildschönau. Ein weites, schönes Tal inmitten der Kitzbüheler Alpen. Und im Herzen dieser von der Natur gesegneten Urlaubsregion: Der Wastlhof. Ein herzlich und familiär geführter Familienbetrieb und Wohlfühloase gleichermaßen. Die Urlauber werden im Jubiläumsjahr 2012 mit ganz besonderen Schmankerln und Angeboten verwöhnt. Seit 40 Jahren umsorgt weiter
  • 413 Leser

Alptraum ohne Ende

Mitleid, Ärger und Trauer vermischen sich beim Lesen der Geschichte einer in der DDR verfolgten Richterin. Eva-Maria Poster hat in dem Buch „Mein Leben so tot“ ihre schrecklichen Erlebnisse in der zweiten deutschen Diktatur verarbeitet. weiter
  • 5
  • 617 Leser

Eine Strickreise

Stricken ist in Mode gekommen, nicht nur Socken oder Schals, es darf auch etwas anspruchsvoller sein. Wer also Unikate sein Eigen nennen will, der holt sich Anregungen und die gibt es viele, nicht nur in Zeitschriften. Für schon etwas fortgeschrittene Strickerinnen, die im Lesen der Strickanleitung geübt sind, kommt das Buch „Strickreise ans Meer“ weiter
  • 188 Leser

Geschmeidige Akrobaten

Auch 22 Jahre nach ihrem ersten Auftritt in Europa haben die „begnadeten Körper“ des Chinesischen Nationalcircus nichts von ihrer Faszination eingebüßt. Am Samstag, 14. April, um 20 Uhr gastieren die Künstler des Großen Chinesischen Nationalcircus mit ihrem neuen Programm „Seidenstraße“ im Congress Centrum in Heidenheim. weiter
  • 229 Leser

Rockspektakel

Das zweite „Inside-Festival“ steigt zwar erst am 11. und 12. Mai im Aalener „Haus der Jugend“. Das „Support-Festival“ dazu ist aber bereits am Samstag, 14. April, im „Rock it“ in Aalen angesagt. weiter
  • 1080 Leser

Entspannter Jazz

Florian Poser zählt als Vibraphon- und Marimba-Spieler zu den Meistern seines Fachs und wurde auch als Komponist bereits mehrfach ausgezeichnet. „Crossing Minds“ heißt die neue Acoustic-Music-Production, bei der ihm Jazzgitarrist Martin Flindt zur Seite stand. weiter
  • 380 Leser
VOR 25 JAHREN
Jürgen SteckKickers final Die Stuttgarter Kickers von Trainer Dieter Renner schaffen die Sensation und ziehen ins Finale des DFB-Pokals ein. Der Zweitligist schlägt die favorisierten Spieler der Fortuna Düsseldorf klar mit 3:0 Toren. Im Endspiel wartet jetzt der HSV.Tödlicher Brand Bei einem Brand im Alfdorfer Seeweg kommt ein 44-jähriger Mann ums Leben. weiter
  • 426 Leser

Bläserklassen gestartet

Alfdorf/Pfahlbronn. Immer donnerstags an der Schlossgartenschule in Alfdorf (Bild links) und freitags an der Grundschule im Lindengarten in Pfahlbronn (Bild rechts) treffen sich die Drittklässler zur Bläserklassen-Stunde. Nach dem großen Erfolg mit der ersten Bläserklasse an der Schlossgartenschule haben nun neue Gruppen begonnen. Ermöglicht wurden weiter
  • 409 Leser

Wandern im Unterland

Lorch. Ins Unterland fahren die Albvereinsortsgruppen Lorch und Waldhausen am Sonntag, 15. April, zu einer Wanderung. Der Bus startet um 9 Uhr am Bahnhof Lorch und um 9.10 Uhr an der Remstalhalle in Waldhausen. Andreas Fila führt die Teilnehmer auf bequemen Wegen nach Beilstein. Dort gibt’s eine Einkehr. Die Wanderstrecke ist 13 Kilometer lang, weiter
  • 208 Leser

Zusammen 490 Jahre dabei

Ehrungsabend des Liederkranzes Waldhausen – Walter Schwarz für 65 Jahre aktives Singen geehrt
Ehrungen sind das äußere Zeichen der Verbundenheit eines Vereins mit seinen Mitgliedern. Um diesem Grundsatz im Jahr des 140. Vereinsgeburtstages einen angemessenen Charakter zu geben, veranstaltete der Liederkranz Waldhausen im Dorfhaus einen besonderen Jubiläumsabend. weiter
  • 461 Leser

Beifahrerin stirbt im Klinikum

Unfall vom Ostermontag fordert drittes Opfer
Der schwere Verkehrsunfall, der sich am Montag auf der B 29 ereignet hatte, forderte ein weiteres Todesopfer. Am Donnerstag Morgen ist die 81-jährige Beifahrerin des Unfallverursachers, welche in einem Aalener Ortsteil lebte, im Ostalbklinikum an den Folgen der Unfallverletzungen gestorben. weiter
  • 5
  • 2377 Leser

Der etwas andré Chopin

André Hartmann – der etwas andré Chopin gastiert am Donnerstag, 19. April, ab 19.30 Uhr im Gasthaus zur Krone in Durlangen. Komisch und voller intelligenter Zwischentöne bespielt André Hartmann sein Klavier und sorgt mit seinem Programm „Der etwas andré Chopin“ für viel Lachen und Staunen. So kann es durchaus sein, dass schon mal ein weiter
  • 422 Leser

Mordserie an der Ostsee

Der Autor und Filmemacher Sobo Swobodnik liest am Donnerstag, 19. April, um 19 Uhr in der Buchhandlung Osiander in Aalen aus „Kille, Kille, King“. Zum siebten Mal ermittelt das Münchner Original Paul Plotek. Auf der Flucht vor dem Lärm und Baustellentrubel in seiner Wohnung, verschlägt es Plotek an die Ostsee. Auch Vinzi flüchtet von der weiter
  • 357 Leser

Enthüllungsskandal

Freiheit und Verantwortung stehen im Vordergrund von „Die Stützen der Gesellschaft“, mit dem Landestheater Tübingen am Donnerstag, 19. April, um 20 Uhr im Stadtgarten Gmünd gastiert. Das Stück spielt in einer kleinen, von der Schifffahrt lebenden norwegischen Küstenstadt. Im Mittelpunkt der Handlung steht Konsul Karsten Bernick, Reeder und weiter
  • 523 Leser
So isch’s no au wiedrMit oder ohne Salz das Wasser schneller zum Kochen bringen – das ist die Frage. Und die wird leidenschaftlich diskutiert, denn die Verfechter der Partei das-Salz-erst-rein-wenns-Wasser-kocht und die Anhänger Salzwasser-kocht-schneller haben gute Argumente. Denn das Internet ist wie die Bibel: Man findet für alles ein weiter
  • 412 Leser

Über den Philosophen Blumenberg – fällt aus

Mit der Autorin Sibylle Lewitscharoff präsentiert die Stadtbibliothek ein Glanzlicht im Heidenheimer Literaturfrühling am Mittwoch, 18. April, um 20 Uhr im Elmar-Doch-Haus mit ihrem jüngsten (bereits wieder preisgekrönten) Werk „Blumenberg“. Nur wenige Persönlichkeiten aus der deutschen Literaturszene unserer Zeit genießen im Moment eine weiter
  • 345 Leser

Flüchtig nur wie einer Wolke Schatten

Gmünder Autorenkreis liest im Schattentheater-Museum lyrische und prosaische Werke
Ob das Licht von der grünen Seite kommt oder der Mond regiert im fahltrüben Winter, die dreizehn Mitglieder des Gmünder Autorenkreises verstanden es, Stimmungen zu zaubern, Bilder entstehen zu lassen, die alle Dimensionen des Schattenhaften umfassten. Christian Kaiser improvisierte dazu Sandbilder, visualisierte die Figuren in einer imaginären Umwelt. weiter
  • 375 Leser

Polizeibericht

Diebin in NobelkarosseSchwäbisch Gmünd. Ein verfolgender Detektiv wird fast umgefahren, Die Diebin flüchtet in einer Nobelkarosse: Rund ging’s am Mittwoch im City Center. In einem Drogeriemarkt dort wurde am Mittwoch gegen 16 Uhr eine Frau beim Diebstahl eines Parfüms im Wert von 66 Euro beobachtet. Als die Frau durch das Personal angesprochen weiter
  • 5
  • 1144 Leser

Beim Ausscheren überholt

Überholmanöver beim Ausscheren

Schwäbisch Gmünd. Um an einem geparkten Pkw vorbeizufahren, scherte eine Pkw-Lenkerin am Mittwoch gegen 16 Uhr auf der Bahnhofstraße nach links aus. Das meldet die Polizeidirektion Aalen. Gleichzeitig wurde sie dabei von einem ihr nachfolgenden Pkw überholt. Dabei kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Da bei dem Unfallverursacher

weiter
  • 5
  • 1258 Leser

Geisterfahrer auf der A5 unterwegs

30 Minuten mit Tempo 90 entgegen der Fahrtrichtung
In den frühen Morgenstunden kam es auf der A5 in Höhe Mahlberg bei Offenburg nach einer Geisterfahrt durch die Ortenau zum Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge. Das meldet die Polizeidirektion Offenburg. weiter
  • 1033 Leser

Feuerwehr rückt wegen Plastiktüte aus

"Gugg" schmorte auf der Herdplatte

Schwäbisch Gmünd. Die Schwäbisch Gmünder Feuerwehr wurde am Mittwochnachmittag kurz nach 16 Uhr alarmiert, weil es aus einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Weißensteiner Straße qualmte. Das meldet die Polizeidirektion Aalen. Der schnelle Einsatz lohnte sich, die Männer von der Feuerwehr konnten die Gefahr,

weiter
  • 1321 Leser

Geld für Marktplatz

Wie es in der Mutlanger Ortsmitte weiter geht
Insgesamt 800 000 Euro bekommt Mutlangen aus Sanierungsmitteln des Landes für Um- und Neugestaltungen in der Ortsmitte. Die Gemeinde will damit unter anderem einen Marktplatz auf dem Lammareal anlegen. Die Kreisbaugenossenschaft Ostalb führt unterdessen Gespräche mit möglichen Investoren. weiter
  • 475 Leser

Bagger in Gmünds Wasserwegen

An Josefsbach und Rems wird in diesem Jahr an zahlreichen Stellen gebaut
Überall wird gebaut. Doch die Vielzahl von Einzelbaustellen ergeben eine gigantische Veränderung des Stadtbildes: Entlang der beiden Wasserwegen Josefsbach und Rems laufen die Arbeiten für Stadtumbau und Landesgartenschau auf vollen Touren. weiter

Regionalsport (20)

Lust verdrängt die Schmerzen

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen beim Drittletzten Babelsberg
Sieben Punkte fehlen noch zum direkten Aufstieg. Drei davon will der VfR Aalen am Samstag bei der Mannschaft holen, die für die einzige Heimniederlage der Ostälbler in der Vorrunde gesorgt hat: beim SV Babelsberg 03. Dass das Vorhaben machbar ist, zeigen die jüngsten Ergebnisse der Brandenburger. Denn die haben seit dem 3. Dezember 2011 im Karl-Liebknecht-Stadion weiter
  • 206 Leser

Fußballspiele am Wochenende

Dritte Liga bis Landesliga
Dritte LigaSamstag, 14 Uhr:Werder Bremen II – VfL OsnabrückSV Sandhausen – VfB Stuttgart IIPreußen Münster – SaarbrückenHeidenheim – Wacker BurghausenUnterhaching – Jahn RegensburgChemnitz – Wehen WiesbadenCarl Zeiss Jena – SV Darmstadt 98SV Babelsberg 03 – VfR AalenSonntag, 14 Uhr:Offenbach – Rot-Weiß weiter

Gelingt dem FCB der nächste Coup?

Fußball, Landesliga: Mit dem FV Illertissen II erwartet der FC Bargau zuhause den nächsten schweren Brocken
Auf die Landesliga-Fußballer aus Bargau wartet am Sonntag der nächste starke Gegner. Mit dem FV Illertissen II kommt eine spielstarke Mannschaft unter den Scheuelberg, die derzeit Rang vier der Tabelle einnimmt. Die Partie wird um 15 Uhr angepfiffen. weiter
  • 5
  • 215 Leser

Sport in Kürze

Hinspiel vergessen machenFußball. Nach zwei Heimsiegen in Folge will der Verbandsligist TSV Essingen am Sonntag auswärts nachlegen und damit endgültig den Anschluss an die Konkurrenz im Abstiegskampf herstellen. Zu Gast ist man beim Mitaufsteiger SV Böblingen, gegen den es noch etwas gutzumachen gibt. Immerhin kassierte der TSV in der Hinrunde eine weiter
  • 160 Leser

Es ist Ballsportnacht

„Streetball“ und „Streetsoccer“ in der Großsporthalle
In der Gmünder Großsporthalle findet am Samstag von 18.30 bis 24 Uhr wieder eine Ballsportnacht für Jugendliche statt – in diesem Jahr im Rahmen der erstmals in Schwäbisch Gmünd ausgerichteten Jungenwochen. weiter
  • 164 Leser

Direktes Duell

Fußball, Kreisliga B III
Der FV Hohenstadt und der TSV Untergröningen treffen am Sonntag um 15 Uhr aufeinander. Der Gastgeber ist aktuell Sechster und dürfte mit seiner Situation nicht unzufrieden sein. Der TSV Untergröningen ist momentan Drittletzter. weiter
  • 933 Leser

Topspiel in Lorch: TV Herlikofen kommt

Fußball, Kreisliga A: Der Zweite spielt gegen den Dritten – Der Tabellenerste TV Weiler spielt gegen Göggingen
Der neue Tabellenführer der Kreisliga A, der TV Weiler, tritt gegen Göggingen an, das zuletzt eine große Überraschung schaffte. Das Topspiel steigt jedoch in Lorch, wo der Dritte den Tabellenzweiten empfängt. weiter
  • 326 Leser

Drei Spiele für Platz drei

Handball, Württembergliga: Der TSB Gmünd reist am Sonntag nach Schwaikheim
Drei Spiele sind’s noch bis zur Sommerpause. Drei Spiele, in denen es für den TSB Gmünd um Platz drei geht. Es ist mehr als ein Ziel – denn es wäre die beste Platzierung, die jemals eine Gmünder Handballmannschaft eingefahren hat. Am Sonntag um 17 Uhr ist Anpfiff bei den SF Schwaikheim. Nicht dabei: Paul Boizesan. weiter
  • 218 Leser

Der Ball liegt erstmal beim Gegner

Fußball, Oberliga: FC Normannia am Samstag beim Vierten – Neckarelz hat erst ein Heimspiel verloren
Das Selbstvertrauen ist wieder da beim Oberligisten FC Normannia. Am Samstag wartet ab 15.30 Uhr aber kein weiterer Tabellennachbar, sondern das Spitzenteam Neckarelz. FCN-Trainer Rainer Kraft sieht den Gegner in Zugzwang und weist auf eigene Stärken hin. weiter
  • 281 Leser

Fußballspiele am Wochenende

Bezirksliga und Kreisligen
BezirksligaSonntag, 15 Uhr:TSG Nattheim – TV HeuchlingenSV Waldhausen – SG BettringenSVH Königsbronn – TV SteinheimTV Bopfingen – TSG HofherrnweilerVfL Iggingen – TSGV WaldstettenFV 08 Unterkochen – TSV BöbingenTSV Heubach – FV Sontheim/BrenzKreisliga A ISonntag, 13 Uhr:FC Bargau II – TSV MutlangenSonntag, weiter
  • 173 Leser

Heubachs schwerer Brocken

Fußball, Bezirksliga: Starke vier Punkte über Ostern, aber jetzt wartet der FV Sontheim
Die Bezirksliga biegt in die Zielgerade. Acht Spiele sind noch zu absolvieren, unten wie oben bleibt es spannend. Beste Karten im Meisterkampf hat nun der FV Sontheim, der zwar nur drei Punkte Vorsprung, aber ein Spiel und einen fest eingeplanten Dreier in der Hinterhand hat. weiter
  • 299 Leser

Sportmosaik

„Das bleibt jetzt so“, sagt Normannia-Trainer Rainer Kraft, und meint den Bank-Wechsel, den er vorgenommen hat. Seit drei Wochen nehmen er und seine Fußballer wieder auf der Bank vor der Haupttribüne Platz, so wie es früher schon war. Helmut Dietterle hatte mit der Tradition gebrochen und die Bankplätze getauscht, um dem Schiedsrichter-Assistenten weiter
  • 244 Leser

Zieht Eschach jetzt davon?

Fußball, Kreisliga B II
Eine Nullnummer gegen Iggingen, eine Niederlage in Lautern: Schlechter hätte der TSB an Ostern kaum abschneiden können. Zieht Eschach nun davon? weiter
  • 178 Leser

4. Kapfenburg-Panoramalauf

Samstag, 28. AprilCup-Strecke: 10 kmStart/Ziel: Reithalle Lippach15.30 Uhr: HauptlaufAußerdem: Nordic-Walking (10 km) mit Zeitnahme: 15.32 Uhr; Bambinilauf (800 m): 13.30 Uhr; Schülerläufe (1600 m): 14 Uhr.Anmeldeschluss: 21. April, Nachmeldungen für den Hauptlauf bis 1 Stunde vor dem Lauf.Veranstalter: Förderverein Städtische Sportstätten Lauchheim weiter
  • 459 Leser

Den Lauf kennenlernen

Die weiteren Trainingsläufe für den 4. Kapfenburg-Panoramalauf sind am kommenden Sonntag ab 10 Uhr und am nächsten Sonntag, 22. April, ab 10 Uhr, jeweils ab Treffpunkt Reithalle Lippach. Die Teilnehmer werden auf Wunsch fachlich angeleitet, sie erhalten nach fünf Kilometern und im Ziel Gratis-Getränke.Weitere Trainingsläufe:1. Essinger Panoramaläufe: weiter
  • 285 Leser

FCH: Lizenz für die 3. Liga

Der FC Heidenheim hat für die Saison 2012/2013 die Lizenz für die 3. Liga auflagenfrei erteilt bekommen. Damit hat der DFB die wirtschaftliche und die technisch-organisatorische Leistungsfähigkeit bestätigt. „Wir freuen uns sehr, dass unsere gute Arbeit auch außerhalb des Spielfeldes und unsere finanziell solide Geschäftspolitik bestätigt wurde“, weiter
  • 603 Leser

Grüße von Bundestrainer Jogi Löw Gmünder Tagespost und Schwäbische Post verlosen je einen Freiplatz für das Waldstetter Fußball-Camp vom 30. Juli bis 3. August 2012

„Das Fußball-Camp Waldstetten ist aber etwas ganz Besonderes“, sagt Jogi Löw. Der Bundestrainer der Nationalmannschaft persönlich hat das Grußwort geschrieben für das Waldstetter Fußball-Camp 2012, für das die Gmünder Tagespost und die Schwäbische Post wieder zwei Freiplätze verlosen. weiter

Niemand wird gehen müssen

3. Ostalb-Laufcup: Nicht einfach, aber schön: der Kapfenburg-Panoramalauf am 28. April
Los geht’s in die nächste Runde. Auch dem zweiten Event des Ostalb-Laufcups 2012 stehen wohl erneute Rekordteilnehmerzahlen ins Haus. Für die Macher des Kapfenburg-Panoramalaufs am Samstag, 28. April, kein Problem. Ebenso wenig wie das nicht einfache Streckenprofil – das hat der erste Trainingslauf gezeigt. Der nächste ist am Sonntag. weiter
  • 628 Leser

SV Babelsberg 03

Trainer: Dietmar Demuth (57)Tabellenplatz: 18. Platz – 37 Punkte, 38:54 ToreLetztes Spiel: 0:1 gegen VfL OsnabrückLetzte 10 Spiele: 2 Siege – 2 Unentschieden – 6 Niederlagen Höchster Saisonsieg: 3:0 gegen Rot-Weiß ErfurtHöchste Saisonniederlage: 0:5 gegen FC HeidenheimHinspiel: 3:1 für BabelsbergBester Torschütze: Markus Müller (11), weiter
  • 447 Leser

Überregional (84)

'Sehr vielversprechend'

Schlecker-Insolvenzverwalter Geiwitz: Ich will die Investorenlösung
Schlecker wird einen Investor bekommen und auch ein neues Management: Davon ist Insolvenzverwalter Arndt Geiwitz überzeugt. Die Gespräche mit drei Interessenten stimmen ihn ausgesprochen optimistisch. weiter
  • 491 Leser

147 Bewerber um den Buchpreis

Knapp 150 Romane konkurrieren um den Deutschen Buchpreis 2012. Wie der Börsenverein des Deutschen Buchhandels gestern mitteilte, haben 90 Verlage insgesamt 147 Titel eingereicht. Knapp die Hälfte dieser Werke stammt aus dem aktuellen Frühjahrsprogramm, die anderen werden bis zum Herbst erscheinen; acht Titel sind bereits seit Herbst 2011 lieferbar. weiter
  • 369 Leser

15 Prozent weniger Lohn als Sanierungsbeitrag

Schlecker-Insolvenzverwalter Arndt Geiwitz fordert nach Gewerkschaftsangaben von den Beschäftigten für die Sanierung der Drogeriekette einen Lohnverzicht von 15 Prozent. Die Gewerkschaft Verdi lehnt das ab. '15 Prozent Lohnverzicht, das ist für die Schlecker-Frauen kaum vorstellbar', sagte Verdi-Verhandlungsführer Bernhard Franke gestern in Stuttgart. weiter
  • 350 Leser

16 Videos zu 16 Songs

'Freundschaft ist Kunst' heißt ein Song auf dem neuen Album der 'Ärzte'. So sind diese nun auch auf künstlerischen Pfaden unterwegs. 'Diese Kunst stammt ja nicht von uns', erklärt Farin Urlaub. 'Wir haben 16 unabhängige Künstler und Künstlergruppen gebeten, Videos für die Stücke des Albums zu machen. Und diese sind so sensationell geworden, dass wir weiter
  • 367 Leser

Aktive Plattengrenzen

Nach dem schweren Beben vor der indonesischen Insel Sumatra hat die Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) gestern vor Nachbeben gewarnt. Das Beben habe eine Stärke von 8,6 und ein erstes schweres Nachbeben zwei Stunden später eine Stärke von 8,2 gehabt, teilte die BGR in Hannover mit. In den kommenden Monaten sei mit weiteren Nachbeben weiter
  • 323 Leser

Anleihemärkte entspannen sich wieder langsam

Obwohl Italien bei einer Geldmarktauktion höhere Zinsen bieten musste, hat sich die Situation an den europäischen Anleihemärkten wieder etwas entspannt. Händler führten Aussagen von Benoit Coeure, Direktoriumsmitglied der Europäischen Zentralbank (EZB), als Begründung an. Coeure hatte am Mittwoch in Paris eine Wiederaufnahme des derzeit ruhenden Anleihekaufprogramms weiter
  • 409 Leser

Ansturm auf Technik-Fächer

Wissenschaftsministerin will Frauenanteil in MINT-Berufen weiter steigern
Nirgendwo in Deutschland werden Mathematiker, Informatiker, Naturwissenschaftler und Techniker so nachgefragt wie im Südwesten. Das hat jetzt auch zu einem Boom bei den MINT-Studienfächern geführt. weiter
  • 365 Leser

Apple arbeitet an Gegenmittel für Trojaner

Nach der bisher schwersten Trojaner-Attacke auf seine Mac-Computer arbeitet Apple selbst an einem Gegenmittel. 'Apple entwickelt Software, die die Flashback-Schadsoftware entdecken und entfernen wird', teilte das Unternehmen auf seinen Service-Seiten für Nutzer mit. Nach Daten von Sicherheitssoftware-Anbietern wurden weltweit mehr als 600 000 Apple-Rechner weiter
  • 418 Leser

Assad-Regime sichert Ende der Kämpfe zu

Syriens Führung hat auf starken Druck Russlands die Einstellung aller Kampfhandlungen gegen die Opposition ab heute Morgen angekündigt. Die Führung in Damaskus behalte sich aber das Recht vor, auf eventuelle Angriffe der Rebellen 'angemessen zu reagieren', hieß es in einem Schreiben des Außenministeriums an den Syrien-Sondergesandten Kofi Annan. Der weiter
  • 387 Leser

Atomausstieg kostet laut Studie 44 Milliarden

Der Atomausstieg könnte einer Studie zufolge die Energiekonzerne bis zu 44 Milliarden Euro kosten. Um gegen die mögliche Pleite eines Kernkraftwerks-Betreibers gewappnet zu sein, schlägt das Forum Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft (FÖS) einen öffentlich-rechtlichen Fonds vor. In einer Studie im Auftrag der Umweltschutzorganisation Greenpeace vertreten weiter
  • 329 Leser

Auf einen Blick vom 12. April

TENNIS HERREN-TURNIER in Casablanca (398 250 Dollar), Achtelfinale: Paire (Frankreich) - Bachinger (Dachau) 6:7 (3:7), 6:3, 6:2, Cipolla (Italien) - Dolgopolow (Ukraine/Nr. 2) 6:4, 6:1, Andrejew (Russland) - Istomin (Usbekistan/Nr. 4) 6:7 (3:7), 6:3, 6:2, Garcia-Lopez (Spanien) - Mathieu (Frankreich) 6:4, 6:2. DAMEN-TURNIERinKopenhagen(220 000 Dollar), weiter
  • 340 Leser

Beste Entsorgung

Wertstoffhöfe nehmen Handys entgegen, die Entsorgung im Hausmüll ist verboten. Auch in die Wertstofftonne sollte das Gerät nicht geworfen werden. Alle großen Netzbetreiber nehmen Altgeräte per Post zurück. Dazu können die Kunden portofreie Versandumschläge im Internet anfordern oder im Handy-Shop abholen. Einige Betreiber freuen sich auch über alte weiter
  • 399 Leser

CDU-Chef Strobl will Piratenpartei härter angehen

Die Piraten müssen nach den Worten des baden-württembergischen CDU-Chefs Thomas Strobl erstmal zeigen, dass sie mehr sind als eine Spaßpartei. 'Wir haben in diesem Land ein paar ernsthafte Probleme, denen man sich mit Ernsthaftigkeit stellen muss. Den Beweis, dass sie das können, müssen die Piraten jetzt antreten.' Der CDU-Bundestagsabgeordnete will weiter
  • 337 Leser

Chagalls Liebespaare in Lindau

Flötenspieler, Liebespaare, Clowns, Nixen, Reiterinnen, Ziegen und Hähne, der Maler Marc Chagall versammelt sein Personal im Lindauer Stadtmuseum. weiter
  • 333 Leser

Das große Zittern beim HSV geht weiter

Der Hamburger SV muss im Abstiegskampf wieder kräftig zittern. Das Gründungsmitglied der Fußball-Bundesliga ging mit 0:4 (0:2) bei 1899 Hoffenheim unter und liegt vier Spieltage vor dem Saisonende weiter nur zwei Punkte vor dem Relegationsplatz. Während der HSV erst einmal den nächsten schweren Rückschlag verdauen muss, darf die TSG nach dem ersten weiter
  • 311 Leser

Deftige Packung für Frisch Auf

Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen hat im Kampf um einen Europapokalplatz einen herben Dämpfer erlitten. Gestern Abend kassierte die Mannschaft von Velimir Petkovic vor 4700 Zuschauern in der heimischen EWS-Arena eine 30:38 (15:19)-Klatsche gegen den VfL Gummersbach. Es war die höchste Niederlage in dieser Saison. Lediglich beim THW Kiel hatte weiter
  • 312 Leser

Der Kick per Klick

Viele Spitzensportler pflegen im Netz Kontakt mit den Fans - Webseiten werden aufwändiger
Die Online-Auftritte der Spitzensportler werden immer professioneller. Nicht nur eine öffentlichkeitswirksame Selbst-Präsentation auf der eigenen Webseite, sondern auch auf Facebook gehört zum Standard. weiter
  • 341 Leser

Der Küchengucker

Lebensmittelkontrolleur über Asia-Restaurants und schmutzige Waschbecken
In den nächsten zwei Jahren sollen in Baden-Württemberg 44 zusätzliche Lebensmittelkontrolleure unterwegs sein. Ob das reicht, ist unklar. Sie schaffen bislang längst nicht alle vorgesehenen Prüfungen. weiter
  • 442 Leser

Der müde Untote

'Nosferatu' nach Murnaus Filmklassiker im Untergrund unterm Tübinger Rathaus
Im Rathaus zu Tübingen haust ein Vampir: Angesiedelt hat ihn dort das Landestheater. Allerdings mit einem etwas blutleeren Projekt. weiter
  • 411 Leser

Der Pilzkiosk feiert Geburtstag

Kioske gibt es in Bayern zuhauf - nicht viele sind jedoch so auffällig wie der mit dem roten Tupfenhut in Regensburg: Vor 60 Jahren wurde der Verkaufsstand in Form eines Fliegenpilzes in der Domstadt aufgestellt. Mittlerweile wurde er in die bayerische Denkmalliste aufgenommen. 'Er ist ein wichtiges Zeugnis der Wiederaufbauzeit nach dem Zweiten Weltkrieg', weiter
  • 354 Leser

Der Stabwechsel klappt in den meisten Fällen

Klare Regeln lassen den Knatsch vermeiden und erleichtern Firmenübergabe bei Familienunternehmen
Generationswechsel in Familienunternehmen sind nicht immer einfach. Es kann zu Streitereien kommen. Meistens aber klappt der Stabwechsel erstaunlich gut - wenn man ein paar Grundregeln beherzigt. weiter
  • 406 Leser

Die Deutschen mögen Werbung

61 Prozent der Deutschen möchten einer Umfrage des Hightech-Verbandes Bitkom zufolge nicht auf Werbung verzichten. Obwohl oft umstritten, treffe Werbung in großen Teilen der Bevölkerung auf grundsätzliche Zustimmung, erklärte Bitkom-Präsident Dieter Kempf gestern. Laut einer repräsentativen Umfrage stimmen 70 Prozent der Bundesbürger dem Argument zu, weiter
  • 420 Leser

Die Hand an der Schale

Dortmund besiegt Bayern im Top-Duell dank Lewandowski mit 1:0
Borussia Dortmund hat einen Meilenstein auf dem Weg zur erfolgreichen Titelverteidigung gesetzt. Robert Lewandowski schoss den Meister im brisanten Gipfeltreffen gegen den FC Bayern zum 1:0 (0:0)-Sieg. weiter
  • 350 Leser

Dortmund greift nach Meisterschale

Borussia Dortmund hat einen Meilenstein auf dem Weg zur erfolgreichen Titelverteidigung gesetzt. Robert Lewandowski (Foto) schoss den Meister im brisanten Gipfeltreffen gegen den FC Bayern gestern Abend mit einem Hackentor zum 1:0 (0:0)-Sieg. BVB-Schlussmann Roman Weidenfeller parierte in der 85. Minute einen Foulelfmeter von Arjen Robben. Foto: dpa weiter
  • 373 Leser

Es geht noch schlechter

Statt auf eigene Stärken hofft Köln auf schwache Konkurrenten
Nach der 0:4-Niederlage in Mainz herrscht beim 1. FC Köln Tristesse. Die Geißböcke stehen weiterhin auf dem Relegationsplatz. Hoffnung macht Podolski und Co. nur, dass zwei Bundesligisten noch schlechter sind. weiter
  • 331 Leser

Früherer Minister in Athen verhaftet

Für U-Boot-Auftrag Hand aufgehalten?
Einst war Akis Tsochatzopoulos Verteidigungsminister in Griechenland. Jetzt wurde er unter Bestechungsverdacht festgenommen. Es geht um U-Boote. weiter
  • 342 Leser

FUSSBALL IN ZAHLEN

BUNDESLIGA BUNDESLIGA, 30. Spieltag Bor. Dortmund FC Bayern1:0 (0:0) Tor: 1:0 Lewandowski (77.). - Weidenfeller (Dortmund/85.) hält Foulelfmeter von Robben. - Zuschauer: 80 720 (ausverkauft). Hoffenheim Hamburger SV 4:0 (2:0) Hoffenheim: Starke - Beck, Vestergaard, Compper, Johnson - Weis (85. Williams), Rudy - Vukcevic, Salihovic (79. Musona), Firmino weiter
  • 330 Leser

Fußball-Profi Breno ist angeklagt

Im Fall Breno hat die Staatsanwaltschaft München I wegen des Verdachts der schweren Brandstiftung Anklage gegen den Fußball-Profi des FC Bayern München erhoben. Nach den Ermittlungen, insbesondere aufgrund des Brand-Sachverständigen-Gutachtens, geht die Staatsanwaltschaft davon aus, dass der Brasilianer Breno am 20. September 2011 kurz nach Mitternacht weiter
  • 371 Leser

Gesine Lötzsch tritt ab

Familiäre Gründe - Linke brauchen neue Frau an der Spitze
Wegen einer Erkrankung ihres Mannes gibt die Linken-Vorsitzende Gesine Lötzsch ihr Amt auf. Über die Nachfolge soll erst nach den im Mai anstehenden Landtagswahlen entschieden werden. weiter
  • 426 Leser

Götze nur Zuschauer

Nationalspieler Mario Götze konnte seiner Borussia gestern im Bundesliga-Hit gegen Bayern München nicht helfen. Der Dortmunder hatte zuletzt lange wegen einer Schambeinentzündung pausiert und war erst vor wenigen Tagen ins Mannschaftstraining zurückgekehrt. Sein bislang letztes Spiel hat er im Dezember bestritten. BVB-Trainer Jürgen Klopp hatte zuvor weiter
  • 360 Leser

Hannover bleibt auf Europa-Kurs

Hannover 96 bleibt die Nummer eins in Niedersachsen und rückt der zweiten Europa-League-Teilnahme einen Schritt näher. Das Team von Trainer Mirko Slomka bezwang im 20. Niedersachsen-Derby den VfL Wolfsburg verdient mit 2:0 (1:0) und bleibt damit als einziges Team in der Fußball-Bundesliga auch nach dem 30. Spieltag zuhause ungeschlagen. Vor 43 800 Zuschauern weiter
  • 301 Leser

HBW vergibt Sieg in letzter Sekunde

Paukenschlag auf der Börde: Beim 26:26 (19:11) holte sich der HBW Balingen/Weilstetten gestern Abend überraschend beim SC Magdeburg einen Punkt - doch es war mehr drin für die Mannschaft von Rolf Brack. Der Außenseiter aus Balingen ging mit einem Acht-Tore-Vorsprung in die Pause. Nach dem Seitenwechsel erwischte der Ex-Meister den besseren Start. SCM-Coach weiter
  • 314 Leser

Heute Tipps von Experten zur Geldanlage

Viele Privatanleger sind verunsichert. Die Schuldenkrise der Euro-Staaten ist immer noch nicht gelöst. Die Zinsen verharren auf einem Tiefstand. Zehnjährige Bundesanleihen bieten nur noch knapp 2 Prozent Rendite. Bei vielen Geldanlagen ist die Verzinsung so gering, dass die Inflation an der Substanz des Ersparten zehrt. Bei unserer heutigen Telefonaktion weiter
  • 400 Leser

Interessante Internetseiten zum Durchklicken

massimilian-porcello.de Seite des Drittligafußballers mit aufwändigem Kickspiel, kuriosen Fakten zum Privatleben und Videos von seinen schönsten Toren. hans-sarpei.com Der Kult-Plauderer von Facebook und Twitter hat sein Angebot nun auf einen eigenen Blog erweitert. mats-hummels.com Per 'Drag and Drop' Bildschnipsel verschieben und sich überraschen weiter
  • 366 Leser

Kaiserslautern vor dem dritten Abstieg

Bayer Leverkusen hat den dritten Abstieg des 1. FC Kaiserslautern so gut wie besiegelt und seine Europacup-Ambitionen unterstrichen. Bei der Heimpremiere der neuen sportlichen Leitung mit Teamchef Sami Hyypiä und Trainer Sascha Lewandoswki besiegte der Vizemeister das abgeschlagene Tabellenschlusslicht mit 3:1 (1:0) und beendete damit seine Negativserie weiter
  • 366 Leser

Klimaschutzziel droht Scheitern

Experten: Bisherige Maßnahmen nicht ausreichend
Deutschland droht nach Expertenansicht mit seinen Klimaschutzzielen zu scheitern. Das Tempo bei der Minderung der Kohlendioxidausstöße reiche nicht aus, um bis 2020 eine Reduzierung der Treibhausgase um 40 Prozent im Vergleich zu 1990 zu schaffen. 'Mit den bisherigen Maßnahmen kann das Ziel nicht erreicht werden', sagte Hans-Joachim Ziesing, Vorsitzender weiter
  • 289 Leser

KOMMENTAR · SALAFISTEN: Alarmierende Umtriebe

Die islamistischen Salafisten sind ausgezogen, 'Ungläubige' in Deutschland mit kostenlosen Koran-Ausgaben zu bekehren. In ihrem Visier sind vor allem junge Menschen, die verunsichert oder auf der Suche nach Lebenssinn sind. Die Umtriebe der relativ kleinen, aber äußerst radikalen islamistischen Bewegung müssen alle alarmieren. Es geht nicht um das Seelenheil weiter
  • 290 Leser

KOMMENTAR. · LINKSPARTEI: Warten auf Oskar

Der Grund für den zu diesem Zeitpunkt überraschenden Rückzug der Vorsitzenden Gesine Lötzsch verdient allen Respekt, auch über die Grenzen der Linkspartei hinaus. Auf der anderen Seite lässt sich nicht bestreiten, dass es die scheidende Parteichefin äußerst schwer gehabt hätte, bei der Neuwahl der Parteiführung Anfang Juni im Amt bestätigt zu werden. weiter
  • 357 Leser

KOMMENTAR: Anleger soll seine eigenen Schlüsse ziehen

Knapp 15 Prozent hat der Deutsche Aktienindex Dax im vergangenen Jahr eingebüßt. Das ist viel, aber immer noch eine Größenordnung, mit der Aktionäre leben können. Aber Einbußen von 50 bis 90 Prozent sind schwer zu verdauen. 50 Firmen, davon nur zwei der 30 Dax-Unternehmen, mit deren Aktien es 2011 in diesen Größenordnungen nach unten ging, haben die weiter
  • 431 Leser

KOMMENTAR: Eigene Schlüsse ziehen

Knapp 15 Prozent hat der Deutsche Aktienindex Dax im vergangenen Jahr eingebüßt. Das ist viel, aber immer noch eine Größenordnung, mit der Aktionäre leben können. Aber Einbußen von 50 bis 90 Prozent sind schwer zu verdauen. 50 Firmen, davon nur zwei der 30 Dax-Unternehmen, mit deren Aktien es 2011 in diesen Größenordnungen nach unten ging, haben die weiter
  • 432 Leser

Kritik an Koran-Offensive

Salafisten wollen Millionen Exemplare verteilen - Verfassungsschutz warnt
Mit kostenlosen Koran-Ausgaben werben Salafisten für ihre Interpretation des Islam. Das ruft Politiker und Verfassungsschützer auf den Plan. weiter
  • 351 Leser

LEITARTIKEL · SERBIEN: Lektion in Demokratie

Double-bind nennen es Psychologen, wenn Erzieher einem Kinde widersprüchliche Botschaften zukommen lassen. Der Vergleich mag, auf Nationen angewendet, unangemessen sein. Aber es ist kein Geheimnis, dass die Europäische Union sich gegenüber östlichen Beitrittskandidaten in der Lehrerrolle sieht. Es gibt genaue Verhaltensregeln. Wer beitreten will, muss weiter
  • 429 Leser

Leute im Blick vom 12. April

Seal Zwischen Heidi Klum und Seal droht ein Streit um die vier Kinder: Wenige Tage nach dem Scheidungsantrag des deutschen Models reichte der britische Pop-Sänger seine Antwort darauf bei einem US-Gericht ein. In dem von der Website TMZ veröffentlichten Schriftsatz beantragt der 49-Jährige das gemeinsame Sorgerecht für die vier Kinder im Alter von zwei weiter
  • 389 Leser

Mammutaufgabe für Logistiker

Berliner Großflughafen zieht um
In der Hauptstadt beginnt der größte Umzug, seit Bundestag und Regierung kamen. Hunderte Laster rollen von den alten zum neuen Großflughafen. weiter
  • 465 Leser

MARKTBERICHTE

Aufgrund der Osterfeiertage fallen die Notierungen für Heizöl, Eier und Produktenbörse aus. In der kommenden Woche am 18. April werden wir wieder den vollständigen Marktbericht veröffentlichen. HOLZPELLETS Durchschnittspreise in Euro/Tonne, Liefermenge 6 t, inkl. Mwst: 236,16 EUR. Schlachtvieh Baden-Württemberg 14. Woche 02.04.-08.04.12: S 62,1 169-186 weiter
  • 362 Leser

Mehr Sanktionen, weniger Betrug

Hartz IV wurde 2011 häufiger gekürzt - Vor allem Meldeversäumnisse
Die Arbeitsagenturen haben im vergangenen Jahr gut 912 000 Hartz-IV-Empfängern die Leistungen gekürzt. Das heißt aber nicht, dass mehr getrickst wurde. Die Zahl der registrierten Betrugsfälle ging zurück. weiter
  • 327 Leser

Mit Kaltschnäuzigkeit und heißer Hose

VfB Stuttgart auf dem Weg in die Europa League nicht zu bremsen - Morgen kommt Bremen
Der schwer erkämpfte 3:1-Sieg in Augsburg hat es eindrucksvoll gezeigt: Die Bundesliga-Fußballer des VfB Stuttgart streben mit viel Selbstvertrauen und großer Kaltschnäuzigkeit der Europa League entgegen. weiter
  • 405 Leser

MITTWOCH-LOTTO

15. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 2 4 6 7 16 44 Zusatzzahl10 Superzahl9 SPIEL 77 9 7 5 6 1 0 7 SUPER 6 1 8 3 9 4 7 ohne Gewähr weiter
  • 376 Leser

NA SOWAS. . . vom 12. April

'Mist, ein Bär', sagte der zwölfjährige Sohn des Tübinger Grünenpolitikers Gerd Hickmann (47) plötzlich, als die Familie und andere Touristen am Samstag in der Nähe von Scoul (Schweiz) durchs Grüne wanderten. Tatsächlich stand 50 Meter vor ihnen ein zweijähriger, 100 Kilogramm schwerer Bär auf der Straße. Es war das erste Mal, dass Touristen den behördlicherseits weiter
  • 281 Leser

Nichts geht über Selbstironie

Farin Urlaub über 30 Jahre 'Die Ärzte' und das neue Album 'auch'
'Die Ärzte' veröffentlichen morgen ihr neues Album 'auch', freuen sich auf mehr als 30 ausverkaufte Hallen- und Freiluftkonzerte, und sie feiern ihr 30-jähriges Bestehen. Ein Gespräch mit Farin Urlaub. weiter
  • 345 Leser

NOTIZEN vom 12. April

Protest gegen Fusionspläne Die Initiative Orchesterretter hat in einer Woche mehr als 13 000 Unterschriften für eine Petition gegen die drohenden Sparmaßnahmen bei den SWR-Orchestern gesammelt. Auf der Liste im Internet haben auch Prominente wie die Dirigenten Helmuth Rilling und Mariss Jansons sowie der Sänger Thomas Quasthoff ihre Stimmen abgegeben. weiter
  • 338 Leser

NOTIZEN vom 12. April

Hilfe für jüdische Studien Das Bundesforschungsministerium unterstützt den Aufbau eines Zentrums für jüdische Studien in Berlin und Brandenburg mit rund sieben Millionen Euro. Ihr Haus fördere das Zentrum für zunächst fünf Jahre, teilte Ministerin Annette Schavan (CDU) mit. Sechs Einrichtungen aus Berlin und Potsdam wollen in dem Zentrum im Bereich weiter
  • 377 Leser

NOTIZEN vom 12. April

Spenderleber für Abidal Fußball: - Der französische Nationalspieler Eric Abidal (32) von Champions-League-Sieger FC Barcelona lebt jetzt mit einer Spenderleber. Das teilte Trainer Pep Guardiola am Rande des 4:0-Sieges gegen den FC Getafe mit. Spender war Abidals Cousin Gerard. 'Beide erholen sich', so Klubpräsident Sandro Rosell. Die Operation soll weiter
  • 343 Leser

NOTIZEN vom 12. April

OB-Kandidatin der SPD Stuttgart - Wochen nach der politischen Konkurrenz hat sich die Stuttgarter SPD auf eine Kandidatin für die OB-Wahl in der Landeshauptstadt geeinigt. Die Sozialdemokraten wollen eine Frau ins Rennen schicken, sagte der Kreisvorsitzende Dejan Perc am Mittwoch, ohne einen Namen zu nennen. Die Bewerberin um die Nachfolge von Oberbürgermeister weiter
  • 343 Leser

NOTIZEN vom 12. April

Gläubiger bekommen Geld Mehr als fünf Jahre nach der Pleite des Handyherstellers BenQ Mobile können die Insolvenzverwalter eine der Baustellen schließen. Die Service-Tochter Inservio GmbH aus Bocholt begleicht sämtliche noch offenen Forderungen ihrer Gläubiger. Nach Angaben von Insolvenzverwalter Michael Pluta wird das Insolvenzverfahren noch bis Ende weiter
  • 420 Leser

NOTIZEN vom 12. April

Tresorknacker geschnappt Eine deutschlandweit agierende Tresorknacker-Bande ist der Polizei ins Netz gegangen. Die vier Männer und zwei Frauen sollen bei mehr als 360 Einbrüchen einen Schaden von rund 1,2 Millionen Euro angerichtet haben, teilte die Staatsanwaltschaft Bad Kreuznach mit. Demnach sind sie seit Anfang 2011 in mehreren Bundesländern in weiter
  • 326 Leser

Nürnberg macht schon vor der Pause alles klar

Mit einer Fußball-Gala hat der 1. FC Nürnberg Champions-League-Anwärter Schalke 04 entzaubert und einen großen Schritt aus dem Bundesliga-Tabellenkeller gemacht. Nach fünf Spielen ohne Sieg boten die Franken beim 4:1 (3:0) gegen den auf der ganzen Linie enttäuschenden Tabellendritten eine starke Leistung. In dieser Form haben die Nürnberger nichts mit weiter
  • 340 Leser

Piraten wollen regieren

Partei denkt über Unterstützung rot-grüner Bündnisse nach
Die Piratenpartei will mittelfristig in Bund und Ländern Regierungsverantwortung übernehmen. Das sagte der Fraktionsgeschäftsführer der Piraten im Berliner Abgeordnetenhaus, Martin Delius, der SÜDWEST PRESSE. Delius setzt nach der Bundestagswahl 2013 auf eine rot-grüne Regierung. Sollte es für SPD und Grüne nicht für eine eigene Mehrheit reichen, müssten weiter
  • 363 Leser

Polizeiteams reisen in Sachen Taschendiebe

Deutsche, Schweizer und französische Beamte warnen Fahrgäste in internationalen Fernzügen
Polizeiteams aus Deutschland, der Schweiz und Frankreich warnen in den Ferien die Reisenden in den Fernzügen im Dreiländereck vor Taschendieben. Sehr anschaulich zeigen sie deren ausgeklügelte Tricks. weiter
  • 275 Leser

Prozess um die 'Costa': Nichts geht voran

Vor drei Monaten ist die 'Costa Concordia' vor Italien havariert. Die Behörden haben die Angelegenheit angeblich im Griff - aber nichts tut sich. Bis zum Beginn des Prozesses gegen den Kapitän beziehungsweise die Reederei werden mindestens Monate, wenn nicht sogar Jahre vergehen. Das Schiff wird doch nicht mehr dieses Jahr abgeschleppt. Und der Kapitän weiter
  • 377 Leser

Putin erntet Protest wegen Nato-Basis

Russlands Regierungschef gestattet Afghanistantruppen einen Standort im eigenen Land
Oft hat der russische Regierungschef Wladimir Putin die Nato für ihren Raketenabwehrschild als Aggressor kritisiert. Nun macht er plötzlich gemeinsame Sache mit ihr - und versucht, sich zu rechtfertigen. weiter
  • 372 Leser

Schweres Restprogramm

Für die Augsburger sieht es trotz der zweiten Niederlage in Folge nicht ganz trüb aus. Noch liegt der Aufsteiger auf Rang 15, einem Nichtabstiegsplatz. Doch das hammerharte Restprogramm muss einigen Respekt einflößen: Der FCA spielt noch gegen die Champions-League-Kandidaten Schalke 04 und Gladbach sowie gegen Wolfsburg und den Hamburger SV. weiter
  • 784 Leser

Solarfirmen verbrennen am meisten Geld

Unter den größten Kapitalvernichtern rangieren auch RWE, Commerzbank und Heideldruck
In der Liste der größten Kapitalvernichter haben die Solarfirmen im vergangenen Jahr den zweifelhaften Platz an der Sonne errungen. Aktionärsschützer wünschen sich noch mehr Dividenden. weiter
  • 483 Leser

Solarfirmen verbrennen Geld

Auch RWE unter größten Kapitalvernichtern
In der Liste der größten Kapitalvernichter haben die Solarfirmen im vergangenen Jahr den zweifelhaften Platz an der Sonne errungen. weiter
  • 557 Leser

SPD: CDU-Experte 'aufgewacht'

Die SPD hat die harsche Kritik des CDU-Bundestags-Innenexperten Clemens Binninger an der geplanten Polizeireform zurückgewiesen. 'Die Ausführungen von Herrn Binninger zeigen, dass er offensichtlich lange nicht mehr mit Polizisten gesprochen hat und die Herausforderungen in Baden-Württemberg nicht kennt. Berlin ist halt doch weit weg', sagte Nik Sakellariou weiter

STICHWORT · SALAFISTEN: Radikale Nachgeborene

Der Salafismus ist eine islamisch-fundamentalistische Strömung. Ihr Vorbild sind die 'Vorfahren', arabisch 'salaf', der ersten drei Generationen von Muslimen. Sie lebten nach Meinung der Salafisten den 'reinen Islam' der Frühzeit während und kurz nach den Offenbarungen Mohammeds. Diesen vermeintlichen Idealzustand des 7. Jahrhunderts wollen die Salafisten weiter
  • 248 Leser

Südwesten auf Platz zwei

In Deutschland gibt es nach Angaben der Stiftung Familienunternehmen (München) rund 3,1 Millionen Familienunternehmen. Darin enthalten sind auch Start-up-Unternehmen sowie kleinste Handwerker- oder Restaurantbetriebe. Von den Top 500 Familienunternehmen bezüglich Umsatz und Beschäftigtenzahl sitzen die meisten in Nordrhein-Westfalen mit 145 beziehungsweise weiter
  • 513 Leser

Tiefer Fall eines Politstars

China stellt Führungskader kalt - Indizien für interne Machtkämpfe
Machtmissbrauch und Korruption im Führungszirkel der kommunistischen Partei bringen Pekings Machthaber in Bedrängnis. Ein politischer Hoffnungsträger wurde jetzt hart abgestraft. weiter
  • 392 Leser

TRICKS DER TASCHENDIEBE: Drängeln, um Hilfe bitten, ablenken

Fahrgäste in Zügen sollten auf ihre Wertsachen achten
Internationale Polizeiteams informieren die Fahrgäste in Fernzügen, wie trickreich Taschendiebe arbeiten. Sie verteilen dazu auch Flyer: Taschendiebe gehen meistens in Teams arbeitsteilig vor und wenden Tricks an, um Opfer abzulenken. Der Stau-Trick: Beim Einsteigen in den Zug stolpert jemand vor der ausgewählten Person, bückt sich oder bleibt plötzlich weiter
  • 410 Leser

Tsunami-Angst nach Erdbeben

Offenbar ohne größere Schäden hat die Region rund um den Indischen Ozean zwei schwere Erdbeben überstanden. Nach den heftigen Erschütterungen vor der Küste Sumatras, die die Stärken von 8,6 und 8,1 erreichten, wurden umgehend Tsunami-Warnungen herausgegeben. Der Alarm konnte nach wenigen Stunden wieder aufgehoben werden. Da das nach der Katastrophe weiter
  • 329 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Gewichtheben, EM in Antalya, Finale Frauen, Klasse bis 63 kg ab 16.30 Uhr Männer, Klasse bis 77 kg ab 19.00 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Das Neueste vom dt. Profi-Fußball ab 18.30 Uhr Fußball, Liga total! Spieltaganalyse Rückblick auf den aktuellen Spieltag ab 22.00 Uhr Dart, Premier League 10. Abend in Sheffield ab 23.15 Uhr (Weitere weiter
  • 305 Leser

Umstrittene Bio-Tüte

Umwelthilfe: Kompostierung funktioniert nicht
Kompostierbare Bio-Plastiktüten? Unfug, meint die Deutsche Umwelthilfe. Auch diese Tüten ließen sich kaum kompostieren. Sie seien bloß teurer. weiter
  • 394 Leser

Unser Expertenteam

Sie erreichen die vier Fachleute heute zwischen 15 und 17 Uhr unter der Telefonnummer 0180 5073 115 604 Anrufe aus dem Festnetz kosten 14 Cent pro Minute. Handygebühren weichen ab. weiter
  • 392 Leser

Vom Kursrutsch erholt

Anleger nützen günstige Einstiegskurse
Der deutsche Aktienmarkt hat sich gestern wieder etwas von seinem jüngsten Kursrutsch erholt. Im Tagesverlauf hatte der deutsche Leitindex mehrfach die Marke von 6700 Punkten getestet, nachdem er am Vortag wegen enttäuschender Konjunkturdaten aus den USA und Asien auf dem tiefsten Stand seit Ende Januar geschlossen hatte. Nach dem 'Abschlagsfestival' weiter
  • 405 Leser

Warnung vor Stimmungsmache

Der Paritätische Wohlfahrtsverband warnte vor einer Stimmungsmache gegen Hartz-IV-Empfänger. 'Hier geht es nicht um mutwilligen Missbrauch, sondern um ganz alltägliche Versäumnisse wie beispielsweise das Vergessen eines Termins', sagte Hauptgeschäftsführer Ulrich Schneider mit Blick auf die gestiegene Zahl der Sanktionen. Das Erwerbslosen Forum Deutschland weiter
  • 349 Leser

Wer will Angies altes Auto?

Ein 22 Jahre alter, weißer VW Golf wird zum Verkaufsschlager: 130 000 Euro sind geboten. Und das nur, weil er früher der Kanzlerin gehört hat. weiter
  • 411 Leser

Wieder diese Angst

Erdbeben vor Sumatra und Tsunami-Warnung schrecken Bevölkerung auf
Gleich zwei schwere Erdbeben vor der Insel Sumatra jagen Millionen Menschen Angst ein. Erinnerungen an die Katastrophe von 2004 werden wach. Doch die Menschen bleiben vom Schlimmsten verschont. weiter
  • 378 Leser

Winterbach wehrt sich gegen Rechte

Demonstration gegen Neonazis: Rund 150 Menschen haben am Dienstagabend in Winterbach (Rems-Murr-Kreis) an einen Brandanschlag auf Ausländer vor genau einem Jahr erinnert und gegen Ausländerfeindlichkeit demonstriert. Am 10. April 2011 hatte eine Gruppe Rechtsextremer nach einer Grillparty eine Hütte, in die sich mehrere junge Männer mit türkischer oder weiter
  • 341 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Nokias Aktie bricht ein Das Nokia-Kerngeschäft mit Mobiltelefonen steckt in roten Zahlen fest. Der Handy-Weltmarktführer gab bekannt, dass im ersten Quartal die angepeilten Gewinnziele verfehlt wurden. Die Aktie brach zeitweise um 13,3 Prozent auf 3,31 EUR ein. Großer Auftrag für Airbus Die indonesische Fluggesellschaft Garuda bestellte beim Airbus weiter
  • 405 Leser

Zur Person vom 12. April

Rudolf Auchter, 50, kam nach 25 Jahren als Polizeibeamter zum Wirtschaftskontrolldienst (WKD), dessen Lebensmittelüberwachung 2005 auf Stadt- und Landkreise übertragen wurden. Der Wechsel von der Polizei zum WKD habe ihn gereizt. 'Das ist sehr breit gefächert', sagt er. Martina Bühlmeyer, 42, ist Tierärztin und leitet seit 2005 den Geschäftsbereich weiter
  • 376 Leser

ZUR PERSON: Auf dem Sprung

In der Partei 'Die Linke' galt sie lange als Randfigur, wenn auch als unübersehbare. Doch nun könnte Sahra Wagenknecht an die Spitze der Partei rücken. weiter
  • 325 Leser

Leserbeiträge (3)

„Windkraft- Wildwuchs“

Zum Thema Windkraft bei Täferrot:„Nun ist es also soweit. Aller Protest der Utzstetter nützt wohl nichts mehr. Ohne die Beteiligung der Ratsmitglieder aus der Ortschaft – diese wurden allesamt für „befangen“ erklärt – wird der Rest-Gemeinderat von Täferrot in der Sitzung am 18. April zwei gemeindeeigene Grundstücke für weiter
  • 2
  • 2416 Leser

Polizeireform: CDU-Experten aufgewacht (LSW)

Ja, die "Experten" geben Laut, nachdem sie jahrelang ihr "Stimmchen" geschont haben, um die Aufstiegslaufbahn nicht zu gefährden. Nehmen sie den Herrn Abgeordneten Binninger als Beispiel, "googeln" sie mit und lesen:"Mitglied der Programmkommission der CDU Freiburg für die Kommunalwahl 1998; 1998 bis 2005 Mitglied des Landesvorstandes Arbeitskreis

weiter
  • 4
  • 4550 Leser

Pflanzentauschbörse

Obst- und Gartenbauverein Lauchheim e.V.

Zu der Pflanzentauschbörse der Arbeitsgruppe Ökologie, Natur, Landschaft am Samstag, den 21. April 2012 von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr beim Grünabfallcontainer an der Jagstbrücke vor der Alamannenhalle laden wir ebenfalls sehr herzlich ein.

Sie kennen sicher das Phänomen: Ein Teil der Jungpflanzen,

weiter
  • 5064 Leser