Artikel-Übersicht vom Freitag, 13. April 2012

anzeigen

Regional (73)

Farbkleckse im Kopf

Vortrag und Podiumsdiskussion zum Thema Demenz
Zum Thema „Demenz – bunte Farbkleckse im Kopf“ gibt’s am Donnerstag, 19. April, einen Vortrag und eine Podiumsdiskussion im Refektorium des Predigers. Den Vortrag hält der Neurologe und Psychiater Dr. Jürgen Kirchmeier. weiter
  • 523 Leser

Spaß an Technik wecken

Gmünder informieren sich in Heilbronn über Bildungsprojekte
Um neue Ideen für das „Eule-Projekt“, das Kindern und Jugendlichen Technik und Naturwissenschaften näher bringen soll, zu bekommen, reiste eine „Bildungsdelegation“ aus Gmünd nach Heilbronn. Dort sahen sie sich das dortige „Science-Center“ für Kinder an und informierten sich über aktuelle Bildungsprojekte. weiter
  • 484 Leser
FRAGE DER WOCHE

Thema: VfR Aalen

Die Chance für den VfR Aalen, in die zweite Liga aufzusteigen, scheint immer größer zu werden. Die Gmünder Tagespost fragte Passanten zum eventuellen Aufstieg: Verfolgen Sie die Spiele regelmäßig? Glauben Sie an den Aufstieg? Werden Sie die Spiele nach dem Aufstieg intensiver verfolgen?Video zum Artikel online:www.gmuender-tagespost.deVon weiter

Hinter jedem Stein ein Mensch

Stadt und Künstler Gunter Demnig erinnern mit sechs weiteren Stolpersteinen an ehemalige jüdische Bürger
Die sanften Klänge der Klarinette von Peter Varda waren der Rahmen: Der Künstler Gunter Demnig und Bürgermeister Dr. Joachim Bläse setzten am Freitag sechs weitere Stolpersteine in Gmünd. Die Steine erinnern an Menschen, die von den Nazis verfolgt wurden. Bei der Verlegung dabei war Doris Feldmann, Enkelin des Ehepaares Kahn, das vor Ermordung und Tod weiter

„Sie helfen mir jetzt!“

Übergriff auf 46-Jährigen im City Center – Kein Hinweis auf Täter
Zwei Jugendliche haben am vergangenen Mittwoch im Kaufland im City Center einen 46-jährigen Mann geschlagen, weil er einschritt, als die jungen Männer mit Waren um sich warfen. Hinweise auf die Täter seien bisher nicht bei der Polizei eingegangen, so Polizeisprecher Bernhard Kohn, der Tipps gibt, wie man sich in derartigen Situationen verhalten sollte. weiter
  • 652 Leser
Im Blick: Gmünds Stadtjubiläum

Über jüngere Geschichte stolpern – und Staufer

Schwäbisch Gmünd feiert in diesem Jahr die Verleihung der Stadtrechte. Einfacher gesagt: Die älteste Stauferstadt hat Geburtstag, wird 850 Jahre alt. Bei den Feierlichkeiten lässt sich ein Bogen spannen von der Stauferzeit, dem Jahr 1162, der ersten urkundlichen Erwähnung Gmünds als Stadt bis ins Heute mit einer Besinnung auf Gmünds jüngere Geschichte weiter
  • 5
  • 488 Leser
Der ADFC Schwäbisch Gmünd hatte das Fahrrad zu Hause gelassen und war von Schnittlingen zum Flugplatz Donzdorf-Messelberg und zur Eybacher Hütte gewandert. Am Flugplatz war aufgrund des Nebels kein Starten und Landen möglich. Dafür konnten die Besucher die Instandsetzungsarbeiten an verschiedenen Flugobjekten beobachten. Eingekehrt wurde in der in der weiter
  • 317 Leser

Kurz und bündig

Die Stadt verändert sich Bei einer Stadtführung zeigt Baubürgermeister Julius Mihm am Donnerstag, 19. April, ab 15 Uhr, wie sich das Gmünder Stadtbild im Umfeld der Josenbrücke derzeit verändert. Die Spitalmühle und der Stadtseniorenrat bieten eine solche Führung bereits zum dritten Mal an. Treffpunkt ist 15 Uhr am Eingang des Fehrleparkhauses. Die weiter
  • 305 Leser

Kurz und bündig

Meditativ tanzen Im Christkönigsheim Herlikofen wird am Sonntag, 15. April, ab 19.30 Uhr wieder meditativ getanzt. Thematisch stehen der Frühling und die Osterfreude im Mittelpunkt. Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung der ökumenischen Erwachsenenbildung bei Ilse Schmid, Telefon (07171) 877819.Grünabfuhr der GOA Anfang April bis Anfang Mai weiter
  • 288 Leser

Philipp Burr ist neuer Jugendleiter

Hauptversammlung des Kleintierzuchtvereins Hussenhofen
Vor kurzem fand die Hauptversammlung des Kleintierzuchtvereins Hussenhofen im Gasthaus „Zum Gelben Haus“ statt. Berichte, Wahlen und ein Ausblick auf 2012 standen auf dem Programm. Ludwig Burr bleibt Vorsitzender. weiter
  • 368 Leser

Schnittkurs für die Lebenshilfe

Für die Lebenshilfe Schwäbisch Gmünd führte Kreisfachberater für Obst- und Gartenbau Franz-Josef Klement einen Schnittkurs für Obstbäume durch. Die Apfelbäume der Außenwohngruppe Klarenbergstraße bekamen einen neuen Schnitt. Die Bewohner sowie die Mitarbeiter fanden die Baumschnitt-Aktion interessant und halfen auch tatkräftig mit. weiter
  • 1844 Leser

Vorstandsteamist wieder vollständig

Obst-und Gartenbauverein
Das Vorstandsteam des Obst- und Gartenbauvereins ist nach einem Jahr wieder vollständig. Waltraud Burkhard wurde einstimmig als drittes Mitglied gewählt. Zudem wurde der neue Internetauftritt besprochen. weiter
  • 434 Leser
WIR GRATULIEREN
Samstag, 14. AprilSCHWÄBISCH GMÜNDLore Becker, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 85. GeburtstagFranziska Straniak, Kolomanstraße 49, in Waldau, zum 84. GeburtstagEmma Kind, Oderstraße 79, in Bettringen, zum 83. GeburtstagWilfried Maier, Egaustraße 42, Bettringen, zum 76. GeburtstagEgon Beck, Buchstraße 111, zum 75. GeburtstagWilfried Bolsinger, Becherlehenstraße weiter
  • 293 Leser
GUTEN MORGEN

Das Saunabänkle

Lieber Herr Steffens, dies ist ein Appell aus der Hitze der Goethestraße hinüber in die Kälte der Bürgerstraße: Geben Sie, als Stadtwerke-Chef und Herr der Gmünder Bäder, den Damen der Samstagssauna im Hallenbad ihr weißes Bänkle wieder. Bis vor wenigen Wochen stand dieses vor dem Dampfbad, samstäglich von den Saunadamen in Beschlag genommen. Sie saßen weiter
  • 5
  • 556 Leser

Staufer des Tages

Uwe Lührs„Mich hat der Oberbürgermeister neugierig gemacht“, beschreibt Uwe Lührs seine Entdeckung der Fahnenschwingergruppe. Bei einem Schnuppertraining habe Richard Arnold ihm dann die Fahne in die Hand gedrückt und ihn aufgefordert: „Was ich kann, das kannst Du auch.“Das hat den 68-Jährigen motiviert und inzwischen ist er weiter

Schwerelos im Hallenbad

Wieder einmal tummelten sich Tauchsportbegeisterte im Heubacher Hallenbad und hatten die Möglichkeit zum Schnuppertauchen genutzt, um unter Anleitung der fachkundigen Ausbilder die ersten Atemzüge unter Wasser zu erproben. Als wären sie schon immer in die Tiefen gestürzt, vergnügten sich die Teilnehmer über eine Stunde im Nass – zur Freude des weiter
  • 419 Leser

Bier wird teurer auf dem Wasen

Das Bier auf dem Stuttgarter Frühlingsfest wird teurer. Medienberichten zufolge steigt der Preis für eine Maß auf 8,40 bzw. 8,50 Euro. Das sind – je nach Festzelt – bis zu 30 Cent mehr als noch vor einem Jahr. Europas größtes Frühlingsfest wird am Samstag, 21. April, eröffnet und dauert bis Sonntag, 13. Mai. Rund 240 Schausteller bieten weiter
  • 326 Leser

Biker sollten mit Vorsicht starten

Appelle und Kontrollen im Rems-Murr-Kreis
Der Andrang in der Zulassungsstelle des Landratsamtes des Rems-Murr-Kreises war in den vergangenen Tagen groß. „Es war unübersehbar, dass die Motorräder in Kürze aus dem Winterschlaf erweckt werden“, so Frank Schneider, Leiter der Zulassungs- und Führerscheinbehörde. weiter
  • 307 Leser

Führen alle Wege zum Tenno?

Gschwend. An zwei Abenden standen die Religion und Gesellschaft Japans bereits im Zentrum der Reihe „Weltreligionen“ im Gschwender Bilderhaus. Zum Abschluss der Saison stellt Dr. Bernhard Scheid, Japanologe und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Kultur- und Geistesgeschichte Asiens der österreichischen Akademie der Wissenschaften, weiter
  • 322 Leser

Im besten Sinne gut bürgerlich

Jahreshauptversammlung der Heubacher Gartenfreunde mit Ehrungen und Wahlen
Berichte, Ehrungen und eine Diskussion über den Stundenverrechnungssatz standen im Mittelpunkt der Hauptversammlung der Gartenfreunde Heubach. Bürgermeister Frederick Brütting lobte den Verein als sehr aktiv. weiter
  • 462 Leser

Tanztee für Senioren

Heubach. Der Förderverein für Altenhilfe Heubach bietet wieder den Tanztee für Senioren im „Rosengarten“ im Johanniter-Pflegehaus „Kielwein“ in Heubach an. Nächster Termin ist am Mittwoch, 18. April, von 15 bis 17 Uhr. . Neben Melodien der 40er-, 50er- und 60er- Jahre, will Alleinunterhalter Siegfried Oechsle auf seinem Keyboard weiter
  • 457 Leser

Zweite Stauferstele

Göppingen. Eine Stauferstele, wie sie vor kurzem in Schwäbisch Gmünd enthüllt wurde, wird demnächst auch in Göppingen aufgestellt. Es ist bereits die zweite Stele dieser Art im Stadtgebiet, auf dem Hohenstaufen steht seit 2002 eine. Europaweit gibt es inzwischen mehr als ein Dutzend solcher achteckigen Steinblöcke, die Orte mit besonderem Bezug zu den weiter
  • 285 Leser

Der Kochersteg aus Alu bekommt jetzt auch den Belag

Im vergangenen Dezember ist in Abtsgmünd eine neue Fußgänger- und Radwegbrücke über den Kocher installiert worden. Die eigens gefertigte Aluminiumbrücke führt vom Kocher-Jagst-Radweg zum Gewerbegebiet Kocherwiesen. Die Bauarbeiten rund um den Kochersteg wurden für rund 230 000 Euro durch die Firma Andreas Stark GmbH & Co. KG aus Aalen ausgeführt. weiter
  • 283 Leser

Schaufenster für E-Mobilität

Stuttgart. Die Bundesregierung hat entschieden, dass Stuttgart zum „Schaufenster Elektromobilität“ wird. Die Landeshauptstadt und die Region gehören zu den drei Gewinnern im gleichnamigen Wettbewerb. Somit fließen zur Förderung der Elektro-Mobilität 50 Millionen Euro in die Mobilitätsregion Stuttgart. Oberbürgermeister Dr. Wolfgang Schuster: weiter
  • 302 Leser

Ausstellung endet

Abtsgmünd. Die Ausstellung „SteinBild-Werk“ in der Zehntscheuer ist am Samstag, 14. April, von 14 bis 17 Uhr und am Sonntag, 15. April, von 11 bis 17 Uhr zum letzten Mal zu sehen. weiter
  • 1930 Leser

Kommunion in Bartholomä

Bartholomä. In Bartholomä ist am Sonntag Erstkommunion. Der Festgottesdienst ist am Sonntag, 15. April, ab 10 Uhr, in der Kirche St.Bartholomäus, die Dankandacht ist um 17 Uhr. Kommunion feiern Sarah Bay, Mark Bechstein, Julia Dauner, Lina Gold, Kenneth Hoffmann, Simon Mezger, Julia Oesterle, Michael Oesterle, Simon Sachsenmaier, Annika Schmidt und weiter
  • 461 Leser

Versammlung der Ortsbanken

Ruppertshofen/Täferrot. Die Raiffeisenbank Mutlangen lädt ihre Mitglieder, Kunden und Geschäftsfreunde der Ortsbanken Ruppertshofen und Täferrot am Montag, 16. April, um 19.30 Uhr in die Gemeindehalle in Täferrot zur Mitgliederversammlung ein. Neben Berichten über die Entwicklung der Raiffeisenbank im Geschäftsjahr 2011 werden langjährige Mitglieder weiter
  • 410 Leser

Der sportliche Mittelpunkt

40 Jahre Sportverein Lautern wird mit Festakt und großem Jubiläumsfest im Juli gefeiert
Fast genau vor 40 Jahren, am 26. Mai 1972, trafen sich 32 Fußball begeisterte Lauterner in der „Krone“ und gründeten den Sportverein Lautern. Den Eintritt ins Schwabenalter will der Verein zum Anlass nehmen, all denen Danke mit einem Festakt zu sagen, die dazu beigetragen haben, dass der Verein zu dem aufgebaut wurde, was er heute ist. weiter
  • 521 Leser

Konzept für neuen Lebensmittelmarkt

Alfdorf. Ein Neubaukonzept zur Errichtung eines Lebensmittelmarktes in Pfahlbronn soll am Montag, 16. April, Thema in der Sitzung des Alfdorfer Gemeinderates um 19.30 Uhr im Rathaus vorgestellt werden. Außerdem werden Bürgermeister Michael Segan und Gemeinderat Günther Wahl verpflichtet und es geht unter anderem um die Verabschiedung der Haushaltssatzung weiter
  • 294 Leser

Konzert in Alfdorf für Suppenküche

Zwei Vereine laden ein
Zu einem Benefizkonzert für die „Küche der Barmherzigkeit“ laden der Musikverein Alfdorf und der Sängerkranz Alfdorf am Sonntag, 22. April, um 18 Uhr in die Alfdorfer Stephanuskirche ein. Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Armenienhilfe wird gebeten. weiter
  • 324 Leser

Schnittstelle der Interessen

Interview zur Eröffnung des Naturpark-Hotels am Ebnisee bei Kaisersbach mit Stefan Kötzschke
Was bisher als Hotel Schassberger am Ebnisee bekannt war, er- öffnet am Sonntag unter neuer Führung und mit neuem Namen. Loredana Kötzschke lenkt nun als Geschäftsführerin die Geschicke des Naturpark-Hotels. Unterstützt wird sie dabei von ihrem Mann Stefan Kötzschke, der mit GT-Redakteurin Anja Müller über den Wandel sprach. weiter
  • 536 Leser

Große Nominierung

Spraitbacherin im Wettstreit mit dem Schloss Edinburgh
Für ihre Heimat Spraitbach arbeitet Sabine Klaus derzeit an einem Film über die Gemeinde. In ihrer Wahlheimat Schottland wurde ihre Werbefilmfirma von der lokalen Handelskammer zum Mitglied des Jahres nominiert. weiter
  • 1
  • 540 Leser

Begehrte Eier für beste Schützen

Ostereierschießen des Schützenvereins Horlachen wird wieder ein Erfolg
Das Ostereierschießen des Schützenvereins Horlachen im Schützenhaus war wieder ein Erfolg. Den ersten Platz belegte Markus Kugler, Zweiter wurde Günter Joos, Dritter Gerfried Neumann und Vierter Bernd Linder. weiter
  • 480 Leser

Windkraft in Utzstetten

Täferrot. Über die Verpachtung von gemeindeeigenen Grundstücken in Utzstetten für Windkraftanlagen entscheidet der Gemeinderat Täferrot in seiner Sitzung am Mittwoch, 18. April. Zudem wird das Gremium die Arbeiten für die Sanierung der Gemeindeverbindungsstraße Tierhaupten/Durlangen vergeben. Weitere Themen sind das Baugebiet Sommerhalde, Bausachen, weiter
  • 466 Leser

73 fiktive Vorstellungsgespräche

BORS-Baustein in der Realschule Lorch – mit Personalverantwortlichen aus 19 Betrieben
Worauf kommt’s beim Vorstellungsgespräch an? Einen besseren Einblick haben nun Neuntklässler der Lorcher Realschule nach 73 fiktiven Vorstellungsgesprächen mit Personalverantwortlichen aus 19 Betrieben der Region. weiter
  • 460 Leser

Flächen für Windkraft

Obergröningen. Mit Vorrangflächen für Windkraftnutzung beschäftigt sich der Gemeindeverwaltungsverband Leintal-Frickenhofer Höhe in seiner Sitzung am Mittwoch, 18. April, ab 19 Uhr im Vereinsraum der Gemeindehalle in Obergröningen. Dabei geht es um die Fortschreibung des gemeinsamen Flächennutzungsplans des Gemeindeverwaltungsverbands und in diesem weiter
  • 330 Leser

Gesunder Darm – gesunder Mensch

Schechingen. Innerhalb des VHS-Programms in Schechingen gastiert am Montag, 23. April, ab 19.30 Uhr die Autorin und Ernährungsberaterin Isabel Ockert mit ihrem Vortrag „Gesunder Darm – gesunder Mensch“ im Schulhaus Schechingen. Es heißt in der Naturheilkunde, der Darm sei die Wiege der Gesundheit. Auch das „Verdauen“ von weiter
  • 399 Leser

Neue Pumpanlagen

Wasserversorgung Menzlesmühle: mehr Energieeffizienz
Der Zweckverband Wasserversorgung Menzlesmühle ist 2010 in den Aufwendungen 120 000 Euro unter dem Planansatz geblieben und plant eine energieeffiziente Erneuerung der Pumpanlagen. weiter
  • 341 Leser

Musikalische Modenschau – Treffpunkt für alle Generationen

Eschach. Der Gesangverein Eschach lädt am Sonntag, 29. April, zu einer Premiere ein: Er veranstaltet in der Eschacher Gemeindehalle eine „musikalische Modenschau“. Das Programm eröffnet der Junge Chor „Good Vibrations“ um 13 Uhr mit wohlbekannten Gospelklängen, aber auch einer Mischung aus Blues und Soul – ein Musikerlebnis weiter
  • 324 Leser
AUS DER REGION
14-Jähriger trinkt eine Flasche WodkaHeidenheim. Nach einer Flasche Wodka war Schluss. Ein 14-Jähriger ist mitten in Heidenheim zusammengebrochen. Passanten kümmerten sich bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes um den Besinnungslosen, der sich schon mehrfach erbrochen hatte und ins Klinikum gebracht wurde. Woher der Junge den Alkohol hatte, ist laut weiter
  • 770 Leser

Freie Plätze im ZBM-Zeltlager

Ostalbkreis. Wie jedes Jahr veranstaltet der Kreisjugendring Ostalb sein beliebtes Zeltlager „Zimmerbergmühle“ im schönen Bühlertal. Im zweiten Abschnitt vom 13. bis 25. August gibt es noch einige freie Plätze für Kinder von acht bis 13 Jahren.Seit mehr als 60 Jahren machen Altbewährtes wie Lagerfeuer, Wald und Naturerleben im Zusammenspiel weiter
  • 695 Leser

Geld für 35 Firmenprojekte

Der Ostalbkreis erhält die höchste Fördersumme im Land
4,23 Millionen Euro fließen aus dem Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum in 25 Städte und Gemeinden im Ostalbkreis. Damit wird ein Investitionsvolumen von 38 Millionen Euro ausgelöst, das 135 Arbeitsplätze schaffen kann. weiter
  • 545 Leser

Mentoren an der PH

Höhere Semester greifen Anfängern unter die Arme
Mit dem Sommersemester 2012 startet an der Pädagogischen Hochschule in Schwäbisch Gmünd ein neues Mentoring-Programm. Damit soll der Studienerfolg verbessert werden. weiter
  • 690 Leser

Lärm befürchtet

Mutlanger Anwohner wenden sich gegen Skateranlage
Ende April soll die geplante Skateranlage neben der neuen Biomasseheizanlage in Mutlangen entstehen. Anwohner der Feldstraße haben jedoch bereits Widersprüche gegen die Anlage eingelegt. weiter
  • 487 Leser

Neue Bushaltestelle in Eschach

Am Rondell an der Heergasse
In Eschach gibt es eine neue Bushaltestelle: Am Rondell an der Heergasse haben der Gemeindebauhof und Omnibus-Jakob sie erstellt und dem Verkehr übergeben. weiter
  • 465 Leser

Blick auf ein Jahr „Bärenland“

Waldstetten. Ein Besuch in der Kindertagespflege „Bärenland“ in Waldstetten steht bei der nächsten Zusammenkunft des Waldstetter Verwaltungsausschusses am Donnerstag, 19. April, auf der Tagesordnung. Anlass ist der Erfahrungs- und Sachstandsbericht zum einjährigen Bestehen der Einrichtung. Außerdem geht es in er anschließenden Sitzung im weiter
  • 539 Leser

Ein Öko-System für die Stimme

Meisterkurs im Gesang mit Professor Shunjin Kobayashi und Bernard Fabuljan
„Du musst singen wie ein Vogel, dann kannst du tausend Jahre lang singen“, sagt Professor Shunjin Kobayashi. Dafür hat der international renommierte Gesangslehrer eine Methode entwickelt, die die Stimme von innen her stabilisiert, um den Anforderungen im oft harten Geschäft des Gesangs stand halten zu können. Gemeinsam mit dem Pianisten weiter
  • 431 Leser

Gerhard Richter inspiriert Alfred Bast

Die „Kerze“, von Gerhard Richter 1982 auf Öl gemalt, hat den Künstler Alfred Bast, zu dieser Fotografie inspiriert. Alfred Bast wirkt nicht nur künstlerisch in seiner Heimat im Ostalbkreis und seinem Atelier in Hohenstadt, sondern hat auch in Berlin Wurzeln geschlagen. Dort sind seine „Präzisen Weite“ in der Galerie „Under weiter
  • 524 Leser
SCHAUFENSTER
Elf Frauen und viel KunstEgal ob Malerei, Grafik und Papierschnitt oder Keramik, Objekte, Schmuck und Plastiken, in der Alten Schranne in Nördlingen kann man ab 19. April Kunst in aller Vielfalt erleben. Noch dazu gibt es die Gelegenheit, die weibliche Sicht auf die Kunst einer genaueren Betrachtung zu unterziehen. Elf Künstlerinnen laden ein, sich weiter
  • 830 Leser

Heimatsmühle auf Slow Food

Stuttgart/Aalen. Noch bis zum Sonntag, 15. April, ist die Heimatsmühle mit ihrem breitgefächerten Angebot von Produkten auf der Messe Slow Food in Stuttgart vertreten. Dieser „Markt des guten Geschmacks“, wie sich die Bewegung, die um qualitativ hochwertige Nahrungsmittel bemüht ist, seit 20 Jahren selbst nennt. Neben den Mehlen stellt die weiter
  • 5
  • 689 Leser
ZUR PERSON

Josef Schlosser

Jagstzell. Bei der Mitgliederversammlung des Verbands Holzbau Baden-Württemberg, die diesmal in Stimpfach-Rechenberg abgehalten wurde, ist erwartungsgemäß Josef Schlosser als Präsident wiedergewählt worden. Mit überwältigender Mehrheit der stimmberechtigten Obermeister wurde Josef Schlosser für weitere vier Jahre an die Spitze des bundesweit zweitgrößten weiter
  • 5
  • 692 Leser

Neue Leitung bei der Südwestbank

Göppingen/Aalen. Die Südwestbank-Filialen in Göppingen und Reichenbach/Fils haben einen neuen Filialleiter. Seit Anfang April übernimmt Timo Winter die Verantwortung für die beiden Standorte. Zum 1. Februar 2009 hatte die Aalener Filiale geschlossen. Die Berater von dort wurden in Plüderhausen und Schwäbisch Hall angesiedelt, von wo aus auch danach weiter
  • 628 Leser

Sicherheitsprüfung transparent machen

RUD ist für sein ID-System für Anschlagmittel mit dem Innovationspreis-IT ausgezeichnet worden
Die Initiative Mittelstand prämiert mit dem Innovationspreis-IT Lösungen mit hohem Nutzwert für den Mittelstand. Die Experten-Jury hat in dieser Kategorie mit dem Prädikat „Best of 2012“ das patentierte RUD-ID-System ausgezeichnet. Das ausgezeichnete Produkt gehört damit zur Spitzengruppe aus über 2500 eingereichten Bewerbungen. weiter
  • 5
  • 668 Leser

Kinder, Küken und Kaninchen

Waldsteten-Wißgoldingen. Die Klasse 3/4 der Grundschule Wißgoldingen bekam Besuch vom Kleintierzuchtverein. Den Kindern wurden Küken und junge Kaninchen in verschiedenen Wachstumsphasen präsentiert. Ausführlich erläuterte Jugendleiter Christoph Schmid Wissenswertes zu den einzelnen Tieren und deren Haltung. Der Vorsitzende Wolfgang Schmid erklärte den weiter
  • 507 Leser

Walkersbach feiert 750 Jahre

Auftakt am Sonntag, 15. April
Eine Spanferkelhocketse und die Eröffnung der Museumsscheuer bilden den Auftakt zum Jubiläum „750 Jahre Walkersbach“ weiter
  • 609 Leser

Gewinne für „1. City Golf“ in Lorch

Zum verkaufsoffenen Sonntag hatte die Lorcher Werbegemeinschaft ein „City-Golf“-Turnier ausgerichtet. Dazu gestalteten die 14 teilnehmenden Fachgeschäfte vor Ihren Ladenlokalen phantasievolle Minigolfbahnen. Bei strahlendem Sonnenschein hatten die Besucher viel Spaß am Minigolfturnier. Als Gewinne winkten Sachpreise und Wertgutscheine, die weiter
  • 447 Leser

Neues Konzept geht auf

„Musik und Mode“ begeistern das Publikum in der Waldstetter Stuifenhalle
Mit seinem Konzert „Musik und Mode“ beging der Musikverein Waldstetten neue Wege. Die Vorstellung in Zusammenarbeit mit der Firma Reissmüller in der Waldstetter Stuifenhalle kam gut an. weiter
  • 632 Leser

Vom Kalten Krieg

Waldstetten. Der CDU-Gemeindeverband Waldstetten/Wißgoldingen lädt zu einem Vortrag mit Staatssekretär a. D. Dr. Dieter Schulte zum Thema „Vom Kalten Krieg zur Wiedervereinigung“ am Dienstag, 17. April, um 19.30 Uhr ins Heimatmuseum ein. Ab 19 Uhr kann die Bunker-Ausstellung besucht werden. weiter
  • 4566 Leser

Polizeibericht

TrickdiebstahlSchwäbisch Gmünd. Zwei etwa 20-jährige ausländische Frauen erbettelten am Donnerstag gegen 14.30 Uhr im Bereich Marktplatz/Mühlbergle von einem 76-jährigen Passanten fünf Euro. Die Frauen sprachen offensichtlich kein Deutsch und baten mit einem Schriftstück um eine Spende für ein Behindertenprojekt. Der Mann wurde von den beiden Täterinnen weiter
  • 873 Leser

Aufklärung über Organspenden

Ostalbkreis. Landrat Klaus Pavel lädt am Montag, 16. April, um 19 Uhr alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einer kommunalen Gesundheitskonferenz in den großen Sitzungssaal des Landratsamtes in Aalen ein. Das Motto lautet „Ja zur Organspende – eine Entscheidung, die Leben retten kann“ .Dr. Andreas Prengel, Chefarzt der Anästhesie-Abteilung weiter
  • 798 Leser

In der Schule gibt’s Essen wie daheim

Neueröffnung der Mensa am Parlergymnasium
Helles Tageslicht flutet den Raum durch die großen Fensterfronten. Auf den Tischen liegen Sets mit dem Wunsch „Guten Appetit“. Neben der Eingangstür, leicht erhöht, befindet sich eine kleine Cafeteria. Die bequemen Stühle stehen noch ordentlich an den Tischen. Die großzügig bemessene Garderobe in der Mitte des Raums bietet Platz für Schultaschen weiter

Fürs Leben ist es nie zu spät

Hochkarätig: „Best Exotic Marigold Hotel“
Für einen Neuanfang ist es nie zu spät. Diese Erkenntnis machen sieben englische Pensionäre sowie die zahlreichen Gäste im vollbesetzen Turmtheater am Donnerstagabend. Im Rahmen der KinoZeitung, einer gemeinsamen Aktion des Turmtheaters und der Gmünder Tagespost, lief der Gute-Laune-Film „Best Exotic Marigold Hotel“. weiter

„Peter Pan“ Die Gewinner

Schwäbisch Gmünd. Fast 200 Leser haben innerhalb einer Viertelstunde versucht, bei der GT-Verlosung Premierenkarten für das Stück „Peter Pan“ der Musical-Kids zu bekommen. Diese fünf hatten Glück: Claudia Tallager, Alfdorf; Felix Güdling, Göggingen; Ursula Hauser, Schwäbisch Gmünd; Rose Maier, Schwäbisch Gmünd, und Hannah Barth, Waldstetten. weiter
  • 777 Leser

Neues Spielangebot in Südstadt

Jugendliche treffen sich einmal im Monat am Spielplatz in der Kimpolunger Straße
Premiere für eine neue Spieleaktion in der Südstadt: Erstmals tobten sich etwa 30 Kinder und Jugendliche auf dem Spielplatz Kimpolunger Straße aus. Das fortan monatliche Angebot ist Teil des kommunalen Jugendplans. weiter
  • 657 Leser

Angeblicher Gewinn kommt 72-Jährige teuer zu stehen

Waiblingen/Winnenden. Eine 72 Jahre alte Frau aus Waiblingen ist Anfang April Opfer eines Trickbetrugs geworden. Sie hatte einen Telefonanruf von einem unbekannten Mann erhalten. Der verkündete, sie habe 48 000 Euro Bargeld gewonnen. Zur Auszahlung des Gewinns müsse sie 3000 Euro Gebühren für Steuern und anderes entrichten und solle hierzu Ukash-Gutscheine weiter
  • 474 Leser

Besondere Förderungsmöglichkeit

Aufenthalt im Wald bringt die größtmöglichen Sinnesreize für eine gesunde Entwicklung
Am Sonntag wird der Evangelische Waldkindergarten Schönblick mit einem großen Fest eingeweiht. Beim Tag der offenen Tür können die Besucher das Gelände und das Konzept kennenlernen. weiter

Vier Gruppen unter einem Dach

Beginn am Sonntag um 11 Uhr mit Gottesdienst für „Groß und Klein“ in St. Cyriakus
Im katholischen Kindergarten St. Maria in Oberbettringen wurde vor Kurzem die vierte Gruppe für Kinder von ein bis drei Jahren eröffnet. Am Sonntag können die neuen Räumlichkeiten beim Tag der offenen Tür besichtigt werden. weiter

Betrüger ergaunert mit angeblichem Geldgewinn 1900 Euro

Eine 72 Jahre alte Dame aus Waiblingen ist Anfang April Opfer eines Trickbetrugs geworden. Sie hatte einen Telefonanruf von einem männlichen Unbekannten erhalten. Dieser verkündete sie habe 48 000 Euro Bargeld gewonnen. Zur Auszahlung des Gewinns müsse sie 3000 Euro Gebühren für Steuern und anderes entrichten und solle hierzu Ukash-Gutscheine erwerben. weiter
  • 5
  • 1163 Leser

Regionalsport (6)

Drei Punkte sind gefragt

Fußball, Verbandsstaffel
Ein vorentscheidendes Spiel für die Normannia B-Junioren steht am Sonntag um 10:30 Uhr auf dem Kunstrasen im Schwerzer auf dem Programm. weiter
  • 159 Leser

Sport in Kürze

Der ZweikampfFußball. Bei der Schiedsrichter-Schulung am Montag, 16. April im Gasthaus „Krone“ in Zimmern (19 Uhr) referiert Hans-Jürgen Ferenz (Bad Rappenau) zum Thema: „Der Zweikampf - erlaubt hart/verboten“.Ulm gegen KickersFußball. Schiedsrichter Frank Dürr (TV Herlikofen) leitet am Sonntag (12.30 Uhr) die A-Junioren-Oberligabegegnung weiter
  • 118 Leser

Waldhof zu Gast im Schwerzer

Fußball, Verbandsstaffel
Nach dem letzten Spiel der U15 der Normannia Gmünd in Freiburg, wo es nach guter Leistung trotzdem keine Punkte gab, kommt der Aufstiegsaspirant nach Gmünd. weiter
  • 100 Leser

Zwei Titel für Waldhausen

Jugend trainiert für Olympia
Im Kreisfinale Jugend trainiert für Olympia im Gerätturnen, holte sich die Mannschaft der Grundschule Waldhausen im Gerätevierkampf der Mädchen den ersten Platz und damit die Kreismeisterschaft. weiter
  • 177 Leser

Boy und Bui führen die Teams an

Kunstturnen, Nationalteamcup in der Großsporthalle in Schwäbisch Gmünd: Von deutscher Elite fehlt niemand
Der Nationalteamcup am 21. April in der Großsporthalle steht, die letzten Vorbereitungen wurden von den Veranstaltern erfolgreich über die Bühne gebracht. Paul Schneider, Cheftrainer des TVW und Hauptorganisator, stehen aber dennoch arbeitsreiche Tage ins Haus: „Wir haben noch viel zu tun!“ weiter
  • 187 Leser

Überregional (87)

'Launisch wie das Aprilwetter'

Berg- und Talfahrt endet klar im Plus
Nach einer Berg- und Talfahrt hat der Deutsche Leitindex Dax gestern erneut mit Gewinnen geschlossen. Beflügelt von der Hoffnung auf mehr Wirtschaftswachstum in China kletterte der Dax bis Handelsschluss um 1,03 Prozent. Laut Marktstratege Gregor Kuhn von IG Markets waren die Anleger hin und her gerissen zwischen Hoffnung auf eine gute US-Berichtssaison, weiter
  • 359 Leser

'Von klein nach groß hocharbeiten'

Lena-Nachfolger: Roman Lob vertritt Deutschland beim Eurovision Song Contest in Baku
Was seine Zukunft als Musiker angeht, ist Roman Lob vorsichtig. Heute erscheint das erste Album des 21-Jährigen, der Deutschland in Baku vertritt. weiter
  • 497 Leser

Alarmgeräte für Schulen

Baden-Württemberg will die Sicherheit erhöhen
Gut drei Jahre nach dem Amoklauf von Winnenden bekommen alle öffentlichen Schulen im Südwesten nach den Osterferien ein Alarmgerät. Baden-Württemberg sei damit ihres Wissen das erste Bundesland, das Schulen landesweit mit den sogenannten 'Pagern' ausrüstet, sagte eine Sprecherin des Kultusministeriums. Das Gerät funktioniert ähnlich wie der Pieper bei weiter
  • 254 Leser

Alle Mann an Deck

Rettungsübungen mit den Passagieren und der Besatzung
Die Kreuzfahrtbranche ist alarmiert: Das Costa-Unglück gefährdet ihr rasantes Wachstum. Sicherheitsübungen werden daher noch ernster genommen als früher. Auf der Aida Blu bleiben Passagiere und Crew gelassen. weiter
  • 442 Leser

Auf das Kleingedruckte achten

Verbraucher sollten grundsätzlich vorsichtig mit ihren persönlichen Daten umgehen. Vor allem bei Preisausschreiben, Kreuzworträtseln und Gewinnspielen sollten sie auf die kleingedruckte Einwilligungserklärung zur Nutzung der Daten zu Werbezwecken achten. Die Daten-Weitergabe kann man jederzeit untersagen. Natürlich macht man das am besten schon direkt weiter
  • 422 Leser

Auf einen Blick vom 13. April

FUSSBALL REGIONALLIGA Süd, 28. Spieltag Hoffenheim II - Nürnberg II 1:3 (1:0) Tore: 1:0 Thomalla (34.), 1:1 Klement (59.), 1:2 Fall (64.), 1:3 Görtler (82.). - Zuschauer: 250. 1Stuttg. Kickers 28179254:2560 2Großaspach 28185562:3259 3Eintr. Frankfurt II 28182856:3356 4Wormatia Worms 28157651:3652 5Hoffenheim II 281261056:2842 6SC Freiburg II 281331243:4042 weiter
  • 270 Leser

Auftragsmorde erschrecken Bulgarien

Erinnerung an alte Zeit wird wach
Fünf Morde in sechs Wochen: Bulgarien wird von einer Verbrechensserie erschüttert. Der Innenminister sieht aber keine Hinweise auf eine Eskalation. weiter
  • 347 Leser

Autobahn 5 wird zweimal voll gesperrt

Die vielbefahrene Autobahn 5 (Frankfurt-Basel) wird innerhalb von zehn Tagen gleich zweimal voll gesperrt. Auf den Abriss zweier Brücken mit starken Unfallschäden bei Heidelberg folgt gut eine Woche später der Neubau einer Brücke am Autobahndreieck Karlsruhe. Dort wird die A5 vom 20. April an über das gesamte Wochenende für mehrere Tage voll gesperrt, weiter
  • 271 Leser

Autos aus alten Blechdosen

Der bewusste Konsum steht im Mittelpunkt der Messe 'Fair Handeln', die noch bis zum kommenden Sonntag auf dem Stuttgarter Messegelände läuft.Im Bild präsentiert Nirina Ramarison ein von ihm aus Getränkedosen gebautes Auto. Foto: dpa weiter
  • 543 Leser

Bremen steht als erster Absteiger fest

Dritte Liga: Planungssicherheit beim 1. FCH
Mit Werder Bremen II steht der erste Absteiger aus der dritten Fußball-Liga fest. Verteidiger Florian Krebs bleibt beim 1. FC Heidenheim bis 30. Juni 2014. weiter
  • 331 Leser

Bundesbürger bei Preiserhöhungen sehr empfindlich

Die Verbraucher in Deutschland reagieren einer Studie zufolge im Vergleich zu Käufern in anderen Ländern besonders empfindlich auf Preiserhöhungen. 56 Prozent würden bei steigenden Preisen entweder das Produkt wechseln oder gleich den Händler, heißt es in einer Untersuchung der Unternehmensberatung OC & C, aus der das 'Handelsblatt' zitierte. In weiter
  • 360 Leser

Deutsches Inzest-Verbot ist rechtens

Inzest darf in Deutschland weiter bestraft werden, das bestehende Verbot verletze nicht die Europäische Menschenrechtskonvention, entschied der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) in Straßburg. Die Richter wiesen damit die Beschwerde eines 35-Jährigen aus Leipzig ab, der jahrelang mit seiner Schwester eine Liebesbeziehung hatte und dafür weiter
  • 206 Leser

Die Kreuzfahrtbranche wächst

Der Trend geht zu immer größeren Schiffen. Zwei Drittel der von 2008 bis 2012 gebauten Schiffe bieten Platz für mehr als 2000 Passagiere. Das größte Kreuzfahrtschiff ist die 360 Meter lange 'Allure of the Seas' der Reederei Royal Caribbean, die Platz für 6300 Gäste und 2100 Besatzungsmitglieder hat. Das Wachstum - in den vergangenen fünf Jahren legte weiter
  • 244 Leser

Die Rechnung zahlt der Stromverbraucher

Seit der Einführung des Erneuerbaren-Energien-Gesetzes (EEG) im Jahr 2000 stieg der Anteil der Strom- art von 7 auf derzeit rund 20 Prozent. Das ist politisch erwünscht. Die Rechnung für die Förderung der Erneuerbaren Energien (derzeit sind das laut Textilverband rund 14 Mrd. Euro im Jahr) bezahlen die Stromverbraucher durch einen Aufschlag von derzeit weiter
  • 406 Leser

Drei 'Unglücksfreitage'

Ein Ursprung für die Furcht vor Freitag, dem 13., liegt vermutlich in der christlichen Religion. Adam und Eva sollen am Freitag in den verbotenen Apfel gebissen haben. Jesus wurde am Karfreitag gekreuzigt. Beim letzten Abendmahl saßen 13 Menschen am Tisch - der 13. war der Verräter Judas. Pro Jahr gibt es mindestens ein und höchstens drei Mal einen weiter
  • 289 Leser

Dreifachfenster Pflicht?

Um beim Energiesparen voranzukommen, könnten die Bürger bei Neubauten zum Einbau von dreifach verglasten Fenstern und besser isolierten Kellerdecken verpflichtet werden. Das wird in einem Entwurf des Bundesbauministeriums für die neue Energieeinsparverordnung (EnEV) in Erwägung gezogen. Voraussetzung sei aber, dass diese Fenster künftig günstiger angeboten weiter
  • 229 Leser

E-Mobilität nicht auf die Schnelle

Kretschmann: Verbrennungsmotor dominiert noch länger
Der Verbrennungsmotor steht wegen der Energiewende keineswegs vor einem raschen Aus. Ministerpräsident Winfried Kretschmann glaubt, dass der Übergang zur Elektromobilität noch dauern wird. weiter
  • 437 Leser

Einzigartig in der Liga

Mit breiter Brust kann Borussia Dortmund nun zum nächsten Spitzenspiel am Samstag (15.30 Uhr) 'Auf Schalke' antreten. Denn der amtierende Meister brilliert mit einem Hochgeschwindigkeitstempo, einer Kombinationskunst, einer Lauf- und Spielleidenschaft und einem überragenden Robert Lewandowski, die einzigartig in der Bundesliga sind. 'Diese Qualität weiter
  • 275 Leser

Facebook gibt besseren Einblick

Facebook will seinen Mitgliedern einen besseren Überblick geben, welche Daten das weltgrößte Online-Netzwerk über sie speichert. Das Unternehmen kündigte an, eine Funktion zum Herunterladen dieser Informationen zu erweitern. Nutzer erhalten nun auch Zugriff auf Freundschaftsanfragen, Familienzugehörigkeit, alte und aktuelle Angaben zum Beziehungsstatus, weiter
  • 406 Leser

Fürth klopft an die Tür zur ersten Bundesliga

Mit einem Sieg im Spitzenspiel gegen den FC St. Pauli will die SpVgg Greuther Fürth das Tor zur Fußball-Bundesliga ganz weit aufstoßen. 'Wir können einen sehr, sehr großen Schritt nach vorne machen', sagte Fürths Gerald Asamoah, bis zum vergangenen Sommer noch beim Kiez-Klub unter Vertrag, vor der heutigen Partie. Für den 43-maligen Nationalspieler weiter
  • 274 Leser

Gegen unerlaubte Werbung

Verbraucher müssen den Handel mit ihren Daten nicht hinnehmen
Verbraucherdaten sind begehrt. Sie dienen Unternehmen zu Werbezwecken und, um Kundenprofile anzulegen. Gegen die Nutzung der Daten kann man sich aber mit den entsprechenden Mitteln wehren. weiter
  • 444 Leser

Gier auf Europa

Für VfB-Trainer Labbadia ist der derzeitige Lauf eine Genugtuung
Die Spieler des VfB Stuttgart sind 'Serientäter'. Die Begegnung heute gegen Werder Bremen ist ein 'Spiel für Europa'. Mit einem weiteren Sieg wäre die Qualifikation für die Europa League ganz nah. weiter
  • 292 Leser

Haftstrafe nach tödlichem Schuss auf Ex-Freundin

Wegen Totschlags hat das Landgericht Heilbronn einen Mann zu elf Jahren Haft verurteilt. Weil seine Beziehung am Ende gewesen sei, hat der 51-Jährige nach Überzeugung des Gerichts am 29. Juli 2011 in Lauffen (Kreis Heilbronn) zu seinem Jagdgewehr gegriffen und der 46-Jährigen in die Brust geschossen. Sie war sofort tot. Der gelernte Kraftfahrer hatte weiter
  • 249 Leser

Hymne auf das Leben

Kinderlied der Woche (28): 'Alle Vögel sind schon da'
Hoffmann von Fallersleben hat nicht nur das 'Lied der Deutschen' getextet, sondern auch viele Volkslieder. Zum Beispiel 'Alle Vögel sind schon da'. weiter
  • 325 Leser

Ihr letztes Urteil: 'Es war eine tolle Zeit'

Die Sat1-Richterin Barbara Salesch hört heute nach 2300 Folgen auf
Die TV-Richterin Barbara Salesch fällt ihr letztes Urteil. Sie macht einer modernen Spielart der Scripted Reality Platz. Damit wird 'Richter Alexander Hold' zum letzten Vertreter der klassischen TV-Gerichtsshow. weiter
  • 336 Leser

Im Notfall Nummernsalat

Die neue bundesweite Notdienstnummer 116 117 hilft Patienten in Baden-Württemberg nicht weiter - sie gilt hier vorläufig nicht. weiter
  • 283 Leser

Im Südwesten Krise ausgebügelt

Die Südwest-Industrie hat im Jahr 2011 glänzende Geschäfte gemacht. Die Industriebetriebe erzielten einen neuen Umsatzrekord und legten um fast 12 Prozent auf 304,8 Mrd. EUR zu, berichtete das Statistische Landesamt. Der Einbruch infolge der Wirtschaftskrise konnte somit mehr als ausgeglichen werden. Spitzenreiter in Sachen Umsatzplus war der Bereich weiter
  • 332 Leser

Immer dem Knoblauchduft nach

Bärlauch bereichert die Küche - Sammeln nicht ohne Risiko
Jetzt ist Bärlauch-Saison. Feinschmecker haben darauf gewartet. Doch Vorsicht beim Selbersammeln: Das Kraut ist leicht mit den giftigen Blättern von Herbstzeitlose, Maiglöckchen und Aronstab zu verwechseln. weiter
  • 324 Leser

Internationale Sorge

Die Nato hat Syriens Präsidenten Baschar al-Assad zur Wahrung der Waffenruhe aufgefordert. 'Wir sind zutiefst besorgt über die Ereignisse in Syrien, besonders die jüngsten Zwischenfälle an der Grenze zu unserem Bündnismitglied Türkei', sagte eine Sprecherin. Sie nahm damit zu Äußerungen des türkischen Ministerpräsidenten Recep Tayyip Erdogan Stellung. weiter
  • 232 Leser

Kampf ums Müllgeschäft

Regierung gegen EU-Vorgaben - Unsinnige Abfalltransporte befürchtet
Private Entsorger jubeln: Brüssel hat ihre Beschwerde gegen die Müllentsorgung im Südwesten aufgegriffen und ein Vertragsverletzungsverfahren eingeleitet. Das Land wehrt sich - auch mit Blick auf die Umwelt. weiter
  • 277 Leser

Keine BBL-Lizenz für Crailsheim Merlins

FC Bayern für Basketball-Play-offs qualifiziert
Alba Berlin frustriert, Ratiopharm Ulm euphorisiert - und Crailsheim geschockt. Den Merlins aus der Pro A wurde die Lizenz für die BBL verweigert. weiter
  • 331 Leser

Kfz-Zulassung wird in der EU einfacher

Bisher verschiedene Fristen für Registrierung
Die EU-Kommission will die Formalitäten bei der Kfz-Zulassung in den Mitgliedstaaten vereinfachen. Das würde 1,5 Milliarden Euro einsparen. weiter
  • 365 Leser

KLASSISCH: Liszt mit Leidenschaft

Diese Doppel-CD mit Franz Liszts Klavierzyklus 'Années de Pèlerinage' aus seinem Schweizer Jahr, den beiden 'Légendes' und - auf der Bonus-Disk - der 'Malédiction' in einer Fassung für Klavier und Streicher darf man als einen der schönsten und wichtigsten diskographischen Beiträge rund um den 200. Geburtstag des Komponisten bezeichnen. Der Schweizer weiter
  • 283 Leser

KOMMENTAR · SELBSTJUSTIZ: Doppelte Maßstäbe

Es war letztlich nur eine Frage der Zeit, bis George Zimmerman wegen der Tötung des unbewaffneten Teenagers Trayvon Martin verhaftet und angeklagt wird. Unter rein rechtlichen Gesichtspunkten allein deswegen, weil eine unprovozierte Tat mit tödlichen Folgen nicht ohne Konsequenzen bleiben darf. Gleichwohl stellt sich die Frage, ob Zimmerman ohne den weiter

KOMMENTAR · STUTTGARTER OB-WAHL: Schwierige Aufholjagd

Bettina wer? Auch wenn die von der SPD ins Rennen um den Stuttgarter Rathaussessel geschickte Bettina Wilhelm in der Landeshauptstadt geboren ist, so ist die 47-Jährige doch die große Unbekannte bei der wichtigsten OB-Wahl des Landes. Die Parteilose muss sich bei den Wählern erst einen Namen machen. Das ist ihr Nachteil gegenüber dem Grünen-Politiker weiter
  • 290 Leser

KOMMENTAR: Die neuen Stromrebellen

Über die Aussicht der Verfassungsklage, welche Deutschlands Textilbranche gegen das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) jetzt anstrebt, kann naturgemäß nicht spekuliert werden. Allein die verschiedenen Bestandteile der Stromrechnung, ihre Ausnahmen und die Unterscheidung zwischen Privatverbraucher und Industriekunde sind kaum mehr verständlich zu vermitteln. weiter
  • 378 Leser

Kompromiss im Streit um BayernLB

In dem seit Jahren andauernden Beihilfestreit zwischen der EU-Kommission und der BayernLB ist ein Kompromiss gefunden worden. Man habe mit der Bundesregierung eine Lösung ausgearbeitet, sagte EU-Wettbewerbskommissar Joaquín Almunia in Brüssel. Brüssel hatte zuletzt den Druck auf die Sparkassen des Freistaates erhöht. Nach Angaben aus EU-Kreisen sollen weiter
  • 364 Leser

Lakic verlässt Hoffenheim im Sommer

Stürmer Srdjan Lakic hat keine Zukunft bei 1899 Hoffenheim. Der Kroate kehrt nach Angaben des nordbadischen Fußball-Bundesligisten zur neuen Saison zum VfL Wolfsburg zurück. Lakic war in der Winterpause ausgeliehen worden und seitdem nur sechsmal im Oberhaus zum Einsatz gekommen. Dabei gelang ihm kein Tor. Zudem war er wegen einer Kreuzbandzerrung einige weiter
  • 224 Leser

Leben ändern als Motto

Peter Spuhlers Start als Generalintendant des Staatstheaters Karlsruhe
'Ich gehe bis nach Karlsruhe', heißt es oft - mit Blick aufs Bundesverfassungsgericht. Manche meinen aber auch das Badische Staatstheater, dem der neue Generalintendant Peter Spuhler frischen Wind gebracht hat. weiter
  • 321 Leser

LEITARTIKEL · FRANKREICH: An den Wählern vorbei

Wie ist es möglich, dass die 'Mutter aller Wahlen', wie die Präsidentschaftswahlen in Frankreich wegen ihrer zentralen politischen Bedeutung gerne bezeichnet werden, im Jahr 2012 auf so wenig Interesse bei den Bürgern stoßen? Zehn Tage vor dem ersten Urnengang am 22. April befürchten Meinungsforscher eine Enthaltungsquote von 32 Prozent. Gleichzeitig weiter
  • 236 Leser

Leute im Blick vom 13. April

Fritz Egner Der ehemalige 'Dingsda'-Moderator Fritz Egner wollte erst nach seiner Fernsehkarriere mit über 50 Jahren Kinder haben. 'Erst als ich vom Fernsehen weg war, bin ich zur Ruhe gekommen', sagte Egner dem Zeit-Magazin. Dann sei ihm der Wunsch gekommen, Kinder zu haben. 'Ich habe jetzt eine Tochter und einen Sohn. Das ist eine ganz neue Qualität weiter
  • 307 Leser

Mäuser entschuldigt sich

VfB-Präsident Gerd Mäuser hat sich für seine negative Äußerungen über Stuttgarter Sportjournalisten entschuldigt. 'Die generelle Kritik an den Stuttgarter Sportjournalisten war in Ton und Wortwahl nicht angemessen. Das war ein Fehler, der mir nicht hätte passieren dürfen. Dafür entschuldige ich mich, das tut mir leid', sagte Mäuser der 'Stuttgarter weiter
  • 253 Leser

NA SOWAS . . . vom 13. April

Einen Motorradfahrer hat eine slowakische Polizeistreife angehalten, weil er 'eigenwillig gefahren' war. Der Mann stellte das Motorrad ab, flüchtete dann aber in ein Lokal. Als die Polizisten ihn verfolgten, sprang er wieder heraus - und fuhr mit dem Polizeiwagen davon, berichtete das Internetportal Cas.sk. Einer anderen Streife gelang es, ihn nach weiter
  • 205 Leser

Nach Tübingen und Heidelberg Wechsel ins Badische

Peter Spuhler ist seit Herbst 2011 Generalintendant am Badischen Staatstheater Karlsruhe. 1965 in Berlin (West) geboren, begann er nach seiner Ausbildung am Wiener Max-Reinhardt-Seminar als Dramaturg. Erste Leitungspositionen übernahm er am Volkstheater Rostock. 2002 wurde er Intendant am Landestheater Tübingen. 2005 wechselte er ans Dreispartentheater weiter
  • 313 Leser

NOTIZEN vom 13. April

Waffen en gros gehortet Ein 52-jähriger Mann aus Straubing (Bayern) hat jahrzehntelang Kriegswaffen gehortet. Die Polizei fand in seiner Wohnung acht Sturmgewehre, acht Maschinenpistolen und -gewehre, 40 Revolver, Pistolen und Gewehre, 20 000 Schuss Munition, Waffenteile und sieben Kilogramm Schießpulver. Die Kripo war auf den Mann aufmerksam geworden, weiter
  • 267 Leser

NOTIZEN vom 13. April

Cézanne-Gemälde wieder da Vier Jahre nach dem Kunstraub von Zürich hat die serbische Polizei mit Paul Cézannes 'Knaben mit der roten Weste' das dritte von vier gestohlenen Bildern sichergestellt und in der Nähe von Belgrad vier Männer verhaftet. Das Bild, das auf 62 Millionen Euro geschätzt wird, war im Februar 2008 von bewaffneten, maskierten Männern weiter
  • 223 Leser

NOTIZEN vom 13. April

Razzia gegen Offiziere In mehreren türkischen Städten sind bei Razzien insgesamt 30 Wohnungen pensionierter Offiziere durchsucht worden, die 1997 der Führungsebene der Streitkräfte angehörten. Ein General wurde verhaftet, nach weiteren 30 Offizieren wird gefahndet. Sie sollen am 28. Februar 1997 den Sturz des acht Monate zuvor zum Ministerpräsidenten weiter
  • 272 Leser

NOTIZEN vom 13. April

Brych und Steinhaus dabei Fußball: Felix Brych und Bibiana Steinhaus pfeifen beim olympischen Turnier in London. Die Fifa hat den Bundesliga-Referee aus München und die Zweitliga-Spielleiterin aus Hannover, die das Finale der Frauen-WM vergangenen Sommer in Frankfurt geleitet hatte, für die Spiele nominiert. Drittligist im Pokalfinale Fußball: US Quevilly weiter
  • 272 Leser

NOTIZEN vom 13. April

Geisterfahrer auf der A5 Mahlberg - Ein Geisterfahrer auf der Autobahn 5 hat Signale der Polizei zum Anhalten und Wenden ignoriert und ist mit einem entgegenkommenden Auto zusammengeprallt. Kurz vor der Raststätte Mahlberg Ost (Ortenaukreis) stieß der Mann gestern nach halbstündiger Fahrt mit einem 30-jährigen Autofahrer aus Bayern zusammen. Der 37-jährige weiter
  • 244 Leser

NOTIZEN vom 13. April

Appell an Verbraucher Zum Beginn der Spargel-Saison hat die deutsche Landwirtschaft Verbraucher zum Verzehr heimischer Kartoffeln aufgerufen. In den kommenden Wochen würden immer stärker Frühkartoffeln aus Israel oder Ägypten den deutschen Markt erreichen und einheimischen Kartoffeln Konkurrenz machen. Spargel wird häufig mit Frühkartoffeln verzehrt. weiter
  • 446 Leser

Ohne Kohle geht es nicht

Ökostrom fängt Atomausstieg nicht auf
Der Ausstoß von Treibhausgasen ist in Deutschland gesunken, obwohl wegen des Atomausstiegs mehr Kohle eingesetzt werden muss. Das Umweltbundesamt warnt: Es muss mehr gespart werden. weiter
  • 262 Leser

Paraskavedekatriaphobie

Die Angst vor Freitag, dem 13., hat auch gute Seiten - Spanier fürchten Dienstage
Statistiker, Versicherer, Volkskundler und Psychologen interessieren sich für die Freitage, die auf den 13. eines Monats fallen: Passieren an solchen Tagen tatsächlich mehr Unglücke und Missgeschicke? weiter
  • 294 Leser

Parteilose tritt für die SPD an

Schwäbisch Haller Bürgermeisterin setzt bei der Stuttgarter OB-Wahl auf Verwaltungserfahrung
In Schwäbisch Hall hat die Kandidatensuche der Stuttgarter SPD doch noch Erfolg gehabt: Bettina Wilhelm, Erste Bürgermeisterin der Stadt, kandidiert für die Partei bei der OB-Wahl im Oktober in Stuttgart. weiter
  • 327 Leser

PROGRAMM vom 13. April

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: Greuther Fürth - St. Pauli, Union Berlin - Braunschweig, Rostock - FSV Frankfurt. - Samstag, 13: Eintr. Frankfurt - Aue, Duisburg - Aachen. - Sonntag, 13.30: Bochum - 1860 München, Paderborn - Cottbus, Ingolstadt - Karlsruher SC. - Montag, 20.15: Dresden - Düsseldorf. 3. Liga - Samstag, 14 Uhr: Bremen II - Osnabrück, weiter
  • 220 Leser

Putzmeister: Beschäftigte erleichtert

Putzmeister vereinbart mit seinen Mitarbeitern einen Standort-Tarifvertrag. Der chinesische Konzern Sany setzt auf die Aichtaler Betonpumpen. weiter
  • 414 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 4 319 324,20 Euro Gewinnklasse 2 808 891,50 Euro Gewinnklasse 3 22 979,80 Euro Gewinnklasse 4 2532,60 Euro Gewinnklasse 5 82,80 Euro Gewinnklasse 6 31,90 Euro Gewinnklasse 7 15,00 Euro Gewinnklasse 8 8,70 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 523 581,60 Euro ohne Gewähr weiter
  • 267 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr VfB Stuttgart - Werder Bremen(3:2) Samstag, 15.30 Uhr Bayer Leverkusen - Hertha BSC Berlin(2:1) Schalke 04 - Borussia Dortmund (0:2) Hamburger SV - Hannover 96 (0:2) 1. FC Kaiserslautern - 1. FC Nürnberg (0:1) VfL Wolfsburg - FC Augsburg (2:1) Samstag, 18.30 Uhr Bayern München - Mainz 05 (1:1) Sonntag, 15.30 Uhr Mönchengladbach - weiter
  • 280 Leser

Rewe verkauft vorerst keine 'Biotüten' mehr

Nach heftiger Kritik an angeblich biologisch abbaubaren Plastiktüten hat der Einzelhandelskonzern Rewe den Verkauf der Tragetaschen vorerst eingestellt. 'Mit diesem Schritt wollen wir dafür sorgen, dass es bei unseren Kunden nicht zu Verunsicherung über die tatsächliche Umweltverträglichkeit dieser Tragetaschen kommt', sagte Rewe-Sprecher Martin Brüning weiter
  • 292 Leser

Robben die tragische Figur

Fehler des Niederländers schmälern Chance des FC Bayern auf Meisterschaft
Ein gebeutelter Niederländer: Arjen Robben war beim 0:1 in Dortmund die traurige Figur, die dem FC Bayern München die Chance auf die deutsche Fußball-Meisterschaft höchstwahrscheinlich vermasselt hat. weiter
  • 286 Leser

Schattenbanken gewinnen an Gewicht

Experten schlagen Alarm: Ein Drittel der weltweiten Finanzgeschäfte sind betroffen
Die Bedeutung von Hedge Fonds, auch 'Heuschrecken' genannt, wird in der Finanzwirtschaft immer größter. Experten warnen, dass niemand die Risiken kenne, die in diesen Schattenbanken schlummern. weiter
  • 403 Leser

Schüsse trotz Feuerpause

Syrische Aktivisten beklagen Verstöße gegen Friedensplan
An eine Waffenruhe im Bürgerkrieg in Syrien mochte kaum noch jemand glauben. Nun scheinen die Kämpfe zwar weitgehend unterbrochen, doch es gibt auch schon wieder erste Berichte über Tote. weiter
  • 265 Leser

SPD schickt Frau in OB-Rennen

Die parteilose Kommunalpolitikerin Bettina Wilhelm (47) geht für die SPD ins Rennen um das Amt des Stuttgarter Oberbürgermeisters. Die Erste Bürgermeisterin von Schwäbisch Hall kandidiert im Herbst gegen Fritz Kuhn (Grüne) und den von der CDU aufgestellten Werbeprofi Sebastian Turner (parteilos). Das bestätigte die SPD-Fraktionschefin Roswitha Blind weiter
  • 280 Leser

Steuern und Abgaben auf Rekordniveau

Gute Beschäftigung schlägt durch
Finanzämter und Sozialkassen kassierten 2011 so viel wie noch nie. Verantwortlich dafür sind der Beschäftigungsboom sowie die Steuerprogression. weiter
  • 447 Leser

STICHWORT · VÖLKERRECHT: Begriffe zwischen Krieg und Frieden

Im Zusammenhang mit Syrien werden sie derzeit wieder häufig genutzt: die Begriffe Feuerpause, Waffenruhe oder Waffenstillstand. In den Krisenregionen der Welt stehen sie für die Hoffnung auf einen mindestens kurzfristigen Frieden. Im alltäglichen Gebrauch werden diese Worte aber mitunter nicht deutlich unterschieden. Im völkerrechtlichen Sprachgebrauch weiter
  • 286 Leser

STUTTGARTER SZENE vom 13. April

Israel-Reisende Auch zur Freude von Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) wird der neue Bundespräsident Joachim Gauck (parteilos) seine Antrittsbesuche in den Bundesländern am kommenden Donnerstag aus Anlass des 60-jährigen Landesjubiläums in Baden-Württemberg beginnen. Genauer gesagt: im württembergischen Landesteil. Nicht gänzlich uneingeschränkt weiter
  • 215 Leser

Textilfirmen rebellieren

Branche strebt Verfassungsklage gegen Erneuerbare-Energien-Umlage an
Deutschlands Textilfirmen produzieren energieintensiv. Die Stromkosten bringen die mittelständischen Betriebe in Bedrängnis. Deshalb streben sie jetzt eine Verfassungsklage gegen die EEG-Umlage an. weiter
  • 422 Leser

Theater schlagen Alarm

Für das Hamburger Thalia Theater wird die nächste Saison eine 'Sparspielzeit'. Geschäftsführer Ludwig von Otting warnte: 'Die wirtschaftliche Situation des Theaters ist prekär. Das ist sie schon seit einiger Zeit, mit sich verschärfender Tendenz.' Ein Faktor, der die Situation verschlimmere, seien die vertraglichen Zusagen an die neue Intendantin des weiter
  • 258 Leser

THEMA DES TAGES vom 13. April

SICHERHEIT AUF SEE Drei Monate nach dem Unglück der Costa Concordia, 100 Jahre nach der Titanic. Wir beschreiben, wie die Reedereien reagieren und was sich an Bord von Kreuzfahrtschiffen geändert hat. weiter
  • 325 Leser

Todesschütze wird angeklagt

Notwehr oder Mord? Darüber muss das Gericht in Florida entscheiden
Fast sieben Wochen nach den tödlichen Schüssen auf einen schwarzen Teenager wird gegen den Schützen Anklage erhoben. Der spektakulärste Prozess seit dem Verfahren gegen O.J. Simpson weiter
  • 292 Leser

Tony Martin mit schwerem Unfall

Zeitfahr-Ass Tony Martin muss nach einem schweren Trainingsunfall um seine Starts bei der Tour de France und den Olympischen Spielen bangen. Der Radprofi war am Mittwoch in der Schweiz mit einem Auto kollidiert und zog sich dabei Jochbein- und Kieferfrakturen zu. Laut seinem Manager Jörg Werner ist sein Zustand stabil. Anfang der kommenden Woche werde weiter
  • 290 Leser

Trotz Unruhen: Formel-1-Rennen in Bahrain soll stattfinden

Rennen in Bahrain: Der Automobil-Weltverband Fia und Formel-1-Boss Bernie Ecclestone sehen auch nach den neuerlichen Unruhen keinen Grund für eine Absage des Formel-1-Rennens in Bahrain. 'Es hat sich für uns absolut nichts geändert', sagte ein Fia-Sprecher, 'wir stehen in ständigem Kontakt mit Vertretern vor Ort und allen Botschaften. Derzeit gibt es weiter
  • 283 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Fechten, Team-WM in Kiew/Ukraine Herrendegen und Damensäbel ab 13.30 Uhr Gewichtheben, EM in Antalya/Türkei Finale: Frauen bis 69 kg ab 16.30 Uhr Finale: Männer bis 85 kg ab 19.00 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Das Neueste vom deutschen Profifußball. Komplett-Überblick zum aktuellen Geschehen in der Bundesliga und in der 2. Liga ab weiter
  • 220 Leser

US-Investoren interessieren sich für Schlecker

Zwei amerikanische Investoren wollen nach einem Medienbericht Schlecker kaufen und gehören zu den drei 'heißen Kandidaten' im Rennen um die insolvente Drogeriekette. Dabei handelt es sich um den Finanzinvestor Oaktree und einen weiteren amerikanischen Investor, wie die 'Lebensmittelzeitung' gestern berichtete. Die Schlecker-Insolvenzverwaltung kommentierte weiter
  • 361 Leser

Verfassungsklage gegen Rettungsschirm

Die frühere Bundesjustizministerin Herta Däubler-Gmelin (SPD) will gemeinsam mit einer Bürgerinitiative Verfassungsklage gegen den Euro-Rettungsschirm ESM und den Fiskalpakt einlegen. Die Ratifizierung dieser Verträge schwäche den Einfluss der Bürger auf die Wirtschafts-, Finanz- und Sozialpolitik und mache die EU immer exekutivlastiger, sagte Däubler-Gmelin weiter
  • 229 Leser

Vettel: Viel fehlt nicht

Der Doppelweltmeister glaubt an eine Wende in Shanghai
Sebastian Vettel räumt Probleme bei seinem Red-Bull-Team ein - und bleibt doch gelassen. Beim Großen Preis von China am Sonntag in Shanghai will der Doppel-Weltmeister wieder angreifen. weiter
  • 324 Leser

Warnung vor Tsunami hat funktioniert

Nach den schweren Erdbeben vor Sumatra ist eine neue Tsunami-Katastrophe ausgeblieben. Die Behörden sind zufrieden mit den Warnsystemen. weiter
  • 246 Leser

Weit weg von Berlin

Gemeinsame Auftritte der Bundeskanzlerin Angela Merkel mit ihrem Ehemann Joachim Sauer sind eher selten. Auch im Urlaub sucht das Paar nicht das Rampenlicht, sondern genießt auf der Insel Ischia im Golf von Neapel die Ruhe, die reizvolle Landschaft und offenbar auch die vielfältigen Wanderwege. Bis nächste Woche, wenn die Hauptstadt wieder ruft. Foto: weiter
  • 203 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Italien tut sich schwer Italien hat in dieser Woche seinen zweiten Test am Kapitalmarkt nur mit Abstrichen gemeistert. Eine Auktion wurde gestern mit mäßigem Erfolg über die Bühne gebracht. Es gab einen Lichtblick: Erstmals seit Herbst tastete sich das Euro-Sorgenkind wieder mit einer Restlaufzeit von mehr als zehn Jahren an den Markt. In Rom kamen weiter
  • 458 Leser

Zerbrechliche Waffenruhe

UN-Generalsekretär: Stoppt das Töten in Syrien
UN-Generalsekretär Ban Ki Moon hat den Waffenstillstand im syrischen Bürgerkrieg als 'sehr zerbrechlich' bezeichnet. Die Waffen in Syrien sollen seit gestern, 6 Uhr Ortszeit, schweigen. Ban rief den syrischen Präsidenten Bashar al-Assad auf, das Töten zu stoppen, nachdem sein Regime in der Vergangenheit viele Zusagen gebrochen habe. Arabische Medien weiter
  • 292 Leser

Zu dürr für den Catwalk

In Israel dürfen untergewichtige Frauen nicht modeln
In Israel gibt es seit kurzem ein Gesetz, das der Modeindustrie zu schaffen macht: Models, die extremes Untergewicht haben, dürfen nicht arbeiten. Arbeitgebern wiederum drohen empfindliche Geldstrafen. weiter
  • 300 Leser

Zur Person vom 13. April

Bettina Wilhelm ist verheiratet und hat zwei erwachsene Töchter. Nach der Mittleren Reife folgte eine Ausbildung als Erzieherin in Einrichtungen der Region Stuttgart. Studium der Sozialpädagogik in Esslingen, im Anschluss Studium in Tübingen mit Abschluss Diplom-Pädagogin. Berufliche Stationen: Dozentin am Katholischen Institut für soziale Berufe in weiter
  • 300 Leser

ZWISCHENRUF: Frau Eule wird berühmt

Manche glauben wirklich, so an eine Filmrolle zu kommen: auf blond, sexy und großbrüstig machen, sich auf einer Picknickdecke räkeln, einen anzüglichen Spruch von sich geben und ein Video davon ins Netz stellen. Eine zu hirnrissige Idee, man kann nur den Kopf schütteln, wie weit wir schon gesunken sind. Okay, um im Scheinwerferlicht zu stehen, wackeln weiter
  • 300 Leser

Leserbeiträge (13)

Normale Mitglieder haben null Vorteile

Zum Thema „Bankenfusion“ Raiba Nördlingen mit der Bopfinger Bank Sechta-Ries:Für eine Fusion gibt es wirtschaftlich keinen Grund oder Notwendigkeit. Die Bopfinger Bank hat einen ausgewiesenen Jahresüberschuss „Gewinn von 1,23 Millionen“ erwirtschaftet. Erleben wir jetzt, ohne Not, die Aufgabe einer eigenständigen, stabilen, soliden, weiter
  • 5
  • 3609 Leser

„Experten“ für Fehler verantwortlich

Zum Artikel „CDU-Experten aufgewacht“:Ja, die „Experten“ geben Laut, nachdem sie jahrelang ihr „Stimmchen“ geschont haben, um die Aufstiegslaufbahn nicht zu gefährden.Nehmen sie den Herrn Abgeordneten Binninger als Beispiel, „googeln“ sie mit und lesen: „Mitglied der Programmkommission der CDU Freiburg weiter
  • 5
  • 1980 Leser

„Nichts wie weg mit dem Schrott“

Wozu dient der Denkmalschutz?Man muss sich fragen: Was ist ein Bauwerk wert, an dem jeder nur achtlos vorübergeht? Nicht viel! Das könnte sich mit dem Durchstich zur neuen Galgenbergvilla ändern. Schon jetzt wurde der eine oder andere Autofahrer auf der Ziegelstraße beobachtet, wie er versucht hat, einen verstohlenen Blick auf das entstehende Gebäude weiter
  • 4
  • 2212 Leser

Finanzämter auflösen

Zu „Schmalspurserive“ des Finanzamtes in Ellwangen, Artikel vom 4. April:Entspricht dieser „Service“ dem Versprechen von Leiter Rolf Streicher bei seiner Amtseinsetzung 2010? „Man werde den Umbau des Finanzamts Aalen zur kundenorientierten Servicebehörde weiter vorantreiben“ sagte er damals.Seiner Aussage habe ich weiter
  • 1
  • 2452 Leser

Sollen noch mehr alte Villen fallen?

Zu „Schmids Jugendstilvilla fällt“ vom 11. April:Als ich das Bild des schon demolierten Hauses in der Galgenbergstraße in der SchwäPo sah, war ich entsetzt.Jetzt hat eine Unternehmerfamilie sich gegen Stadt und Landesdenkmalamt durchgesetzt und darf das Haus abreißen.Berndt-Ulrich Scholz wird in dem Artikel mit den Worten zitiert: „Wenn weiter
  • 5
  • 2167 Leser

Wie weit darf Wiedergutmachung gehen?

Antisemitismus bei Günter Grass?Liest man im Wortlaut das Gedicht von Günter Grass über das, „was gesagt werden muss“, so fragt man sich, in welcher seiner Aussagen ein Beleg für Antisemitismus gefunden werden kann. Immerhin schreibt Grass vom „Land Israel, dem ich verbunden bin und bleiben will“.Nicht dem Land, sondern dem Staat weiter
  • 5
  • 2579 Leser

Worüber Günter Grass schweigt

Zu: „Wer was sagen darf“ von Jürgen Kanold, vom 5. April:Das Bellen der „betroffenen Hunde“, die jetzt auf Grass losgehen, kann seiner ganzen Art nach nur belangloses Wasser sein, Wasser allerdings auf Grassens Mühle. Nicht nur deshalb, weil er genau diese Art der Vorwürfe, in seinem „Schmierentheater“, vorausgesagt weiter
  • 4
  • 2685 Leser

Künstler in der Rolle des guten Gewissens

Zu den Äußerungen von Günter Grass in Bezug auf Israel:Es ist erst ein paar Wochen her, da habe ich die Nachricht vernommen, dass Israel einen Angriff auf die vermeintlichen Atombombenlager im Iran plane. Sie wollten damit den Iranern zuvorkommen, die angeblich zeitnah einen Atomschlag auf Israel und damit auf den ganzen Nahen Osten vorbereiten.Von weiter
  • 4
  • 1929 Leser

„Günter Grass’ Mut verdient Respekt“

Zur Diskussion um Grass’ Äußerungen, was die „Atommacht Israel“ betrifft:„Keine Waffen in Krisengebiete.“ Ist das nicht unser deutsches Recht? Und wie ist es mit Trägern solcher Waffen, U-Booten zum Beispiel? Werden diese nicht gerade dazu hergestellt und verkauft, damit Waffen, also potenziell auch Atomwaffen, an „Ort weiter
  • 4
  • 5587 Leser

Chorparty in Zöbingen

Es ist so weit, wir feiern unsere Chorparty am Samstag 28. April um 19:30 Uhr in der Gemeindehalle in Zöbingen.

Das Programm für diesen Abend gestalten wir zusammen mit unseren drei Gastchören: Jugendchor „Cantamos“ Unterschneidheim, „da Capo al fine“ Unterschneidheim und dem jungen Chor „musica é“

weiter
  • 5921 Leser

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Am Mittwoch, 18.4.2012 um 19.00 findet die Jahreshauptversammlung in der DJK-Vereinsgaststätte im Hirschbachtal statt.

Alle Mitglieder über 16 Jahren sind hierzu herzlich eingeladen.

DJK - Sportverein Aalen e.V.

 

weiter
  • 3729 Leser

Gelingt Schwabsberg im Final-Four der große Wurf?

Wenn am kommenden Wochenende, 14./15. April, im thüringischen Bad Langensalza im Finalrundenturnier des DKBC-Pokals der Männer und Frauen Deutschlands beste Kegelteams aufeinandertreffen, ist der KC Schwabsberg erneut mit von der Partie. Man darf durchaus gespannt sein wie sich der Vertreter Baden-Württembergs im exklusiven und mit dem

weiter
  • 4563 Leser