Artikel-Übersicht vom Freitag, 18. Mai 2012

anzeigen

Regional (72)

Flohmarkt für das Schulmuseum

Schwäbisch Gmünd. Nach dem Erfolg des „Deyhle-Flohmarkts“ zugunsten des Gmünder Schulmuseums haben Joachim und Deborah Siller eine weitere Aktion ins Leben gerufen: Zusammen mit Schulmuseum-Initiatorin Gerda Fetzer werden am Samstag, 19. Mai, im Deyhle-Gelände viele Sammelstücke rund ums Thema Schulmuseum verkauft. Der Erlös kommt dem jetzt weiter
  • 374 Leser
WIR GRATULIEREN
Samstag,19. MaiSCHWÄBISCH GMÜNDRosa Walch, Katharinenstraße 34, zum 93. GeburtstagAlexander Dinkel, Barnsleyer Straße 34, zum 85. GeburtstagIsolde Schmidt, Karlsbader Straße 2, zum 85. GeburtstagMichael Müller, Eutighofer Straße 84, zum 84. GeburtstagElla Maier, Gutenbergstraße 96, zum 83. GeburtstagKatharina Domes, Warbeckweg 4, zum 82. Geburtstag weiter
  • 132 Leser

„Klima vor Ort“ erscheint

Neues, kostenloses Magazin ist für Tagespost-Abonnenten
Heute in einer Woche erscheint die erste Ausgabe des neuen Magazins „Klima vor Ort“. Entstanden ist das moderne Printprodukt aus dem Verlagshaus SDZ Druck und Medien mit dem Energiekompetenzzentrum Ostalb. Es informiert über Klimaschutz, regenerative Energien und Energieeinsparung. weiter
  • 381 Leser

Bäume werden gefällt

Schwäbisch Gmünd. In diesen Tagen fällen Mitarbeiter von Gartenamt und Baubetriebsamt im Stadtgebiet einzelne kranke Bäume. Die stark geschädigten Bäume stellen zum Teil ein Gefahrenpotential dar und müssen deshalb möglichst schnell entfernt werden, das teilt die Stadtverwaltung mit. Hinter der Moschee steht zum Beispiel eine Baumhasel, die zu über weiter
  • 407 Leser

Ein Jahr Grün-Rot

Schwäbisch Gmünd. „Ein Jahr Grün-Rot“ ist das Thema eines Podiums am Montag, 21. Mai, um 19.30 Uhr im Prediger. Die Landtagsabgeordneten Petra Häffner (Grüne) und Klaus Maier (SPD) diskutieren mit Ostalb-SPD-Chef Josef Mischko und Bürgern. Thomas Berger vom Innenminsterium wird über die Polizeireform sprechen. Interessierte Bürger sind eingeladen. weiter
  • 391 Leser

Gamundia-Entscheid am Montag

OB führt erneutes Gespräch mit Scholz Immobilien GmbH – Stadträte werden Mittwoch informiert
Gmünds OB Richard Arnold wird am Montag ein entscheidendes Gespräch mit der Essinger Scholz Immobilien GmbH führen. Dabei geht es um Kaufverträge für die Grundstücke am Bahnhof, Architektur und Nutzung der Gebäude. weiter
  • 452 Leser

Konzert für Armenien

Künstler und Pfarrer laden in die Augustinuskirche
Eine Reihe bekannter Gmünder Künstler engagiert sich für die „Küche der Barmherzigkeit“: Sie musizieren und singen am Sonntag, 20. Mai, um 18 Uhr in der Augustinuskirche. Der Eintritt ist frei, um eine Spende für die Armenienhilfe wird gebeten. weiter
  • 379 Leser

Mit Herzblut und Engagement

Dr. Andreas Kittel als Dirigent der Musikkapelle Hussenhofen verabschiedet
Der Vorstand der Musikkapelle Hussenhofen, Thomas Kaiser, hat Dr. Andreas Kittel als Dirigent der Musikkapelle verabschiedet. weiter
  • 343 Leser

Weleda: Erk Schuchhardt nicht mehr Vorsitzender

Dr. Samir Kedwani verantwortet künftig Produktion der Gruppe
Der neue Verwaltungsrat der Weleda AG tritt weiter kräftig auf die Kostenbremse und verschlankt die Führungsstrukturen. Nach Informationen dieser Zeitung wird Erk Schuchhardt (43) ab 1. Juni nicht mehr Vorsitzender der Gmünder Weleda-Geschäftsleitung sein. Dr. Samir Kedwani wird künftig die Produktion nicht nur in Gmünd, sondern auch in Arlesheim und weiter

„Glücksfall“ im Tunnel

Der Gmünder Bauleiter Johannes Zengerle wird heute 60 Jahre alt
Er zeigt’s den Menschen im Gmünder Raum: Tausende von Besuchern führte Johannes Zengerle in den vergangenen Jahren durch die Baustelle des Gmünder Tunnels. Dass ausgerechnet dieses Jahrhundertbauwerk in seiner Heimatstadt das letzte Projekt seines aktiven Berufslebens sein wird, bezeichnet er als „Glücksfall“. Heute, Samstag, wird weiter
  • 5
  • 406 Leser

Gesammelt für Mütter und Väter

Mit Blick auf den Muttertag sammelten Mitglieder des Gemeinderats, der Kinderjugendtreff Ost und freiwillige Helfer für das Müttergenesungswerk. „Insgesamt 655,15 Euro wurden während des Gmünder Wochenmarkts gespendet“, sagt Michael Kuschmann von der Caritas Ost-Württemberg. Mit dem Geld werden Mütter- und Mutter-Kind-Kuren finanziert, seit weiter
  • 278 Leser

Staufer des Tages

Heribert Schlund„Ich bin der einzige Metaller unter lauter Holzwürmern“, scherzt Heribert Schlund und fühlt sich trotzdem pudelwohl in der Requisitenschreinerei für die Staufersaga. Das liegt nicht nur am guten Miteinander unter den „Schaffern“ – der 64-Jährige weiß auch, dass er dank seiner besonderen Kenntnisse zum Beispiel weiter
FRAGE DER WOCHE

Thema: Museumstag

Am kommenden Sonntag findet der internationale Museumstag statt. Museen weltweit zeigen an diesem Tag Ausstellungen zum Thema: „Welt im Wandel – Museum im Wandel“. Auch in Gmünd kann man an diesem Tag Museen besuchen. Die GT fragte dazu Passanten: Gehen Sie gerne in Museen? Was interessiert Sie daran?Video auf:www.gmuender-tagespost.deVon weiter
Im Blick: Solarpark Mutlanger Heide

Abrüsten ist angesagt

Auch Waldstettens Bürgermeister Michael Rembold als neutraler Beobachter attestiert der Stadt Gmünd viel Rücksichtnahme auf die Nachbarn in Mutlangen. 46 Meter Abstand zu den Wohngrundstücken, die Module teilweise nur noch 1,30 Meter hoch: Die Stadt hat die Pläne für den Solarpark auf dem Gmünder Teil der Mutlanger Heide in der Tat merklich entschärft. weiter
  • 315 Leser
GUTEN MORGEN

Im Rhythmus

Der Vatertag war zwar sonnig, aber eigentlich nicht zu heiß. Dieses Argument fiel also weg als Begründung, dafür, dass manche Besucher des Festzelts in Bargau offenbar mehr Alkohol konsumiert hatten, als sie ohne Probleme verarbeiten können. Die Folge: Die Polizei war im Zwei-Stunden-Rhythmus gefordert. Nichtigkeiten waren die Ursache, dass zwei 18 weiter
  • 308 Leser

Das Cuore Sportivo schlägt

Oberalfinger Autohaus D’Onofrio wurde von Alfa Romeo ausgezeichnet – Festakt
Als einer der wenigen Alfa Romeo-Händler in Deutschland, die seit 40 Jahren einen Vertrag mit der italienischen Automarke besitzen, wurde das Autohaus D’Onofrio vom Automobilhersteller ausgezeichnet. Der 71-jährige Firmengründer Giovanni D’Onofrio übergibt nun den Stab an der Spitze des Unternehmens mit 15 Mitarbeitern an seinen Sohn Sandro. weiter
  • 5
  • 855 Leser

Liebel baut neue Bank

Arge Liebel/Irmler setzt bei Neubau auf Nachhaltigkeit
Viel Lob gab es beim Richtfest der Hauptgeschäftsstelle der VR-Bank in Markgröningen. Der Richtspruch erzählte von „pfiffigen Architekten“ und Gerhard Schaaf, Vorstandvorsitzender der Bank, sprach von einem „großartigen Entwurf, der im Original noch viel besser wirkt“. Die Büros L/A Liebel Architekten aus Aalen sowie Irmler Innenarchitekten weiter
  • 5
  • 989 Leser
SCHAUFENSTER
Finissage mit PühnDie umfangreiche Ausstellung mit Werken von Franklin Pühn, die auf Stationen im reichen Lebenswerk des Heidenheimer Bildhauers zurückblickt, endet am Sonntag, 20. Mai, mit einer Finissage in der Galerie des Kunstvereins Aalen. Die um 15 Uhr beginnende Abschlussveranstaltung bietet die Gelegenheit, dem Künstler, der am selben Tag seinen weiter
  • 698 Leser

Albverein lädt zur Wanderung

Waldstetten. Die Ortsgruppe Waldstetten des Schwäbischen Albvereins unternimmt am Sonntag, 20. Mai mit Wanderführer Harald Ziller eine Familienwanderung von Ottenbach auf den Hohenstaufen und über das Naturschutzgebiet Spielburg zurück (Rucksackvesper). Treffpunkt zur Bildung von Fahrgemeinschaften ist um 10 Uhr am Malzéviller Platz. Die Wanderstrecke weiter
  • 426 Leser

Kinderführung im Kloster Lorch

Lorch. Eine gewandete Kinderführung für Kinder ab 6 Jahren gibt's am Sonntag, 27. Mai, um 14 Uhr im Kloster Lorch. Eine adlige Dame macht eine Zeitreise mit den Kindern zurück ins Mittelalter, als hier im Kloster Lorch Benediktinermönche lebten. Wie sah ihr Tag aus? Was gab es zu essen? Was bedeutet das Schweigegebot? Zum Abenteuerprogramm gehören die weiter
  • 329 Leser

Mittel gegen Rückenschmerz

Lorch. Zum Thema „Der chronische Rückenschmerz – konservative und operative Wege zur Schmerzfreiheit“ spricht Andreas Krepsz, Leitender Oberarzt am Wirbelsäulenzentrum des Stauferklinikums, am Montag, 21. Mai, ab 19 Uhr im Bürgerhaus Schillerschule in Lorch. Der chronische Rückenschmerz ist ein häufiges Problem auch jüngerer Menschen. weiter
  • 332 Leser
NEU IM KINO
Der DiktatorSacha Baron Cohen schlüpft gerne in Rollen. Aber damit nicht genug. Cohen macht vor allem eines in seinen Filmen: Er nimmt die amerikanische Doppelmoral aufs Korn (Freiheit ist das wichtigste, aber ja nicht aus der Reihe tanzen). Sei es nun als kasachischer Journalist Borat oder als homosexueller Österreicher Bruno, der Schauspieler deckt weiter
  • 3
  • 918 Leser

Brunch im Pflegeheim St. Johannes

Im Pflegeheim St. Johannes in Waldstetten, einer Einrichtung der Stiftung Haus Lindenhof, fand dieser Tage ein Brunch für die Angehörigen der Heimbewohner statt. Gemeinsam mit der Hausleitung Alexandra Waibel, der Hauswirtschaftsleitung Inge Moritz und den Damen vom Sozialen Dienst Maria Erker und Michaela Rieger, gab es bei vielerlei Köstlichkeiten weiter
  • 359 Leser

Erste gemeinsame Himmelfahrtsfeier

Katholiken der Seelsorgeeinheiten Lorch-Alfdorf und Plüderhausen-Urbach gemeinsam unterwegs
Erstmals feierten die Katholiken der Seelsorgeeinheiten Lorch-Alfdorf und Plüderhausen-Urbach am Donnerstag das Fest Christi Himmelfahrt gemeinsam. weiter
  • 484 Leser

Reisen, Computer und vieles mehr

Der Gschwender Landfrauenverein wird 40 – ein Rück- und ein Überblick
Im April 1972 gründeten 40 engagierte Frauen den Landfrauenverein in Gschwend. Heute, im Jahr 2012, zählt der Verein 112 Mitglieder, die aus Gschwend und seinen Teilorten sowie aus unterschiedlichen Altersklassen und Berufsgruppen kommen. weiter
  • 332 Leser

Zum 55-Jährigen geehrt

Mitgliederversammlung des Akkordeonclubs Waldstetten
Dieter und Silke Liebermann, Andrea Brändle, Heidrun Maier, Annette Furch, Elisabeth Pitzer und Dietmar Schimmele wurden für aktive Mitgliedschaft vom Deutschen Harmonikaverband geehrt. Dies war ein Tagesordnungspunkt der Mitgliederversammlung des Akkordeonsclubs Waldstetten. weiter
  • 373 Leser

Jung-Kicker fürs Lesen begeistern

Viele Aktionen werden unter dem Motto „kicken&lesen“ folgen – auch der Besuch eines VfB-Spiels
„kicken&lesen“ heißt die Aktion der Baden-Württemberg Stiftung und des VfB Stuttgart, die fußballbegeisterte Jungs zum Lesen bringen wollen. Dabei werden landesweit neun lokale Projekte unterstützt, die die Begeisterung zum runden Leder und zum Lesen verbinden. Auch die Bibliothek Abtsgmünd und die TSG Fußballabteilung sind mit dem Projekt weiter
  • 290 Leser

Kurz und bündig

Textiles auf dem Schloss Die Ausstellung „Textiles“ im Rahmen des 12. Kunst- und Kultursommers auf Schloss Untergröningen wird am kommenden Sonntag, 20. Mai, um 15 Uhr eröffnet. Zu sehen sind die Werke dort bis einschließlich 7. Oktober, jeweils samstags und sonntags von 11 bis 19 Uhr. Fahnenfest der Untergröninger Schule Die Grundschule weiter
  • 221 Leser

Tanzen trotz Champions-League

Abtsgmünd. Die Frage, ob man lieber Fußball schaut oder tanzt, muss sich in Abtsgmünd an diesem Samstag, 19. Mai, niemand stellen. Denn obwohl die Bigband des Musikvereins Abtsgmünd unter der Leitung von Gabriele Bleilinger zu ihrem Tanzball lädt und auf viele Gäste hofft, muss keiner von diesen auf die Berichterstattung zum Champions-League-Finale weiter
  • 165 Leser

Schwere Kost für die Gemüter

Das Theater
Die Oper „Carmen“ schaffte es am Mittwochabend nicht, die wohl erwarteten großen Besucherströme in die Aalener Stadthalle zu locken. Dem Theater Pforzheim, angereist mit Orchester und großem Ensemble, gelang eine ausdrucksstarke Aufführung in französischer Sprache. Die Begeisterung des Publikums blieb jedoch ohne spanisches Feuer. weiter
  • 1
  • 1100 Leser

Fäden und Worte verflochten

„Textiles“: Kunstverein KISS bietet auf Schloss Untergröningen Gewobenes, Gewirktes und Verwobenes
Nicht nur vom Wortursprung her haben Texte und Textiles einiges miteinander zu tun. Die Verwebung zu einer Fläche, die Schaffung von Mustern und Formen. Der Kunstverein KISS hat sich dieser interessanten Verbindung bedient und eine sehenswerte Ausstellung, in dem sich Textiles aus Worten und Fäden trifft, daraus gemacht. Am Sonntag, 20. Mai, um 15 Uhr weiter
  • 3
  • 871 Leser

Lorcher starten in den Löwenmarkt

Auftakt am Freitag mit Anstich
Der 41. Lorcher Löwenmarkt startete am Freitag mit dem Fassanstich durch Bürgermeister Karl Bühler und Marion Jade-Broadbridge. Zwei Tage lang feiert nun die Klosterstadt. Am Sonntag sind von 13 bis 18 Uhr Geschäfte offen. weiter

Ganz Gmünd macht Mittelalter

Etwa 1500 Bürger bereiten den 850. Geburtstag der ältesten Stauferstadt vor
„Manchmal“ antwortet Alexander Groll auf die Frage, ob er knapp sechs Wochen vor der Premiere der Staufersaga noch schlafen könne. Dies versteht, wer Groll zuhört und erfährt, welch ein Riesending die Stadt hier zu ihrem 850. Geburtstag auf die Beine stellt. Ende Juni Festakt, Festgottesdienst, Empfang, Premiere und sechs weitere Aufführungen weiter
  • 778 Leser

Gesucht: 50 Männer

Noch werden für die Staufersaga 50 Männer als Statisten gesucht. Dies ist so, weil sich „naturgemäß mehr Frauen bewerben“, sagt Cheforganisator Alexander Groll. Männer täten sich mit Auftritten auf der Bühne wohl schwerer, trauten sich nicht so sehr. Den Männern würde Groll gerne die Angst nehmen und lädt Interessierte ein, sich zu melden. weiter
  • 859 Leser

So ist’s richtig

Anders als gestern gemeldet, ist Thomas Koch nicht der Leiter der Agentur für Arbeit, sondern der Leiter des kommunalen Jobcenters im Ostalbkreis. Die Agentur für Arbeit in Aalen leitet Peter Baur. Wir bitten, den Fehler zu entschuldigen. weiter
  • 4904 Leser

Bei der Partnergemeinde in Ungarn

Drei Gratulanten aus Schwäbisch Gmünd fuhren nach Sekesfehervar, um dort mit der Partnergemeinde der Evangelischen Gemeinde Schönblick das Jubiläum 80 Jahre Kirchenbau zu feiern. Erinnert wurde an die sehr wechselvolle Geschichte mit Enteignung und vielen mehr, bis die Lutherische Kirchengemeinde 1932 endlich ein eigenes Gotteshaus bauen konnte. Waltraud weiter
  • 304 Leser

Ferris fand Fans

Unter dem Künstlernamen FERRIS MC feierte Ferris Hilton mit Reimemonster schon Ende der 90er Jahre seine ersten Erfolge – ein Lied, das noch heute oft gespielt wird. Seit 2008 gehört er zur erfolgreichen deutschen Gruppe Deichkind und arbeitete am Album „Arbeit nervt“ mit. Auch das neue Deichkind-Album „Befehl von ganz unten“ weiter
  • 265 Leser

Frauen kosten Männergetränk

Hilde Schulz Leiterin des Stickkreises im Bettringer Begegnungszentrum Riedäcker hatte als Ziel des Ausflugs die Lamm-Brauererei in Untergröningen ausgesucht – seit sechs Generationen in Familienbesitz. Die 22 Ausflügler waren zum größten Teil Frauen. Sie genossen nach der sehr interessanten Brauereibesichtigung eine Bierprobe mit Schmalzbroten weiter
  • 322 Leser

Hoffnung auf chinesische Touristen

Neues aus Barnsley: Partnerstadt entdeckt James Hudson Taylor – Kommunalwahlen mit Überraschungen
Die Gemeinderatswahlen in Barnsley (und ganz England) brachten Überraschungen und eine Klatsche für die regierenden Konservativen – außer in London, wo Boris Johnson über den „Roten Ken“ triumphierte. In Barnsley konnte Labour seine Mehrheit ausbauen. weiter
  • 199 Leser

Tiere und Natur erziehen

Die Zweitklässler der Friedensschule – samt Außenklassen aus der Klosterbergschule – erlebten ein besonderes Projekt: Dank der Unterstützung des Kleintierzuchtvereins Rehnenhof, dessen Anlage auch besichtigt wurde, konnten die Kinder über 30 Küken ausbrüten und deren Entwicklung beobachten. Anschließend wurde der gefiederte „Nachwuchs“ weiter
  • 312 Leser

Bunter Abend mit der capella nova

Großdeinbacher luden ein
„Liebe und andere Katastrophen“ war das Motto des gemischten Chores capella nova 2000 aus Großdeinbach mit dem die Sängerinnen und Sänger zu ihrem traditionellen bunten Abend im Mai eingeladen hatten. Im gut gefüllten Saal des TSV Sportheims begrüßte der Vorsitzende des Chores, Karl-Heinz Mohring, die Gäste. weiter
  • 293 Leser

Ein Fest für die ganze Familie

Oldie-Night, Bergmesse und zünftige Blasmusik – Kolpingsfamilie hatte an den Scheuelberg eingeladen
Für die ganze Familie – das sind die Feste der Kolpingsfamilie immer, wenn rund um das Kolpinghaus gefeiert wird. So war es auch am Wochenende. Mit Oldie-Night, Bergmesse und Muttertagsfest mit zünftiger Blasmusik war einiges geboten. weiter
  • 432 Leser

Kurz und bündig

Abitur nachholen Das Kolping-Kollege Schwäbisch Gmünd nimmt ab sofort Bewerbungen für das Abitur auf dem zweiten Bildungsweg für das Schuljahr 2012/13 entgegen. Es gibt eine Klasse, die in drei jahren Vollzeitunterricht zur Allgemeinen Hochschulreife (Abitur) geführt wird. Informationen und Anmeldung unter Telefon (07171) 9226700.Museumstag Die städtischen weiter
  • 244 Leser

Wellness und Historie

Albvereinsfrauen aus Lindach unterwegs in Mittelfranken
Nach Mittelfranken hatten sich 18 Frauen vom Schwäbischen Albverein Lindach aufgemacht. In und um Bad Windsheim erkundeten sie Natur und Kultur. weiter
  • 292 Leser

Ganz ins Ostergeschehen eingetaucht

„Cultores Sonorum“, der Kirchenchor Großdeinbach und „das Kammerorchester“ musizieren
Erstanden ist der heilig Christ – Ostern nochmals nacherlebt. Das war der Motto des Kantatenkonzerts zur Osterzeit. Die Ausführenden waren die Solisten von „Cultores Sonorum“, der Kirchenchor Großdeinbach und „das Kammerorchester“ unter der Leitung von Klaus Haug. weiter
  • 228 Leser

Musical-Night in Mutlangen

Mutlangen. Die Musik-Arbeitsgruppen der Realschule Mutlangen haben ein ganzes Jahr mit viel Engagement und Begeisterung geprobt. Nun ist es soweit, ein Programm mit vielen Hits aus diversen Musicals – wie Phantom der Oper, Mamma Mia, König der Löwen – ist entstanden. Die Musical-Night findet am Mittwoch, 23. Mai, um 19.30 Uhr im Mutlanger weiter
  • 346 Leser

Stefan Müllers Team verteidigt den Titel

Gmünder Sieger bei der Deutschen Grillmeisterschaft in Schwäbisch Hall – Sieben Gänge Menue überzeugte
Bei der Deutschen Grillmeisterschaft lieferten sich 32 Teams einen harten Wettkampf um die Gunst der Juroren. Stefan Müller aus Schwäbisch Gmünd hat dort mit seinem Grillteam wieder etwas Außergewöhnliches geschafft. South Side BBQ hat nicht nur den Titel Deutscher Grill- und BBQ-Meister der Amateure verteidigt, das Team hat sogar ein höheres Gesamtergebnis weiter
  • 215 Leser

14000 Euro für gemeinnützige Projekte

Mitgliederversammlung Heubacher Kirchenlädle mit Rückblicken und Wahlen
Im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung des Heubacher Kirchenlädle standen Berichte und Wahlen. Marlene Kirschey wurde zur neuen Schriftführerin gewählt. weiter
  • 404 Leser

2900 ehrenamtliche Stunden

Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Bartholomä mit Rückblicken und Beförderungen
Rund 2900 Stunden wandte die Freiwillige Feuerwehr Bartholomä im vergangenen Jahr ehrenamtlich auf. Einen Rückblick über die Einsätze, Fortbildungen und weitere Termine gab es bei der gut besuchten Hauptversammlung. Zudem gab es Aufnahmen in den aktiven Feuerwehrdienst, die Wahl des stellvertretenden Kommandanten, Ehrungen, Beförderungen und einen Ausblick. weiter

Kessler Vorsitzende

Mitgliederversammlung des TC Hussenhofen
Vor dem Startschuss in die neue Tennissaison freute sich Vorsitzender Günther Pauler über das Interesse der Mitglieder am Vereinsgeschehen. Das Clubheim des Tennisclubs war voll. Anschließend blickte er zurück auf das Tennisjahr 2011 und wagte auch einen Ausblick auf das Jahr 2012. weiter
  • 280 Leser

Kicker-Senioren für guten Zweck

Stuttgart. Die Traditionsmannschaften des VfB Stuttgart und der Stuttgarter Kickers treten am Dienstag, 22. Mai, um 18.30 Uhr im ADM-Park in Degerloch gegeneinander an. Das Benefizspiel kommt dem Projekt „Fußball trifft Kultur“, das die Sprachkompetenz von Kindern fördert, zugute. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 1644 Leser

Kurz und bündig

Infoabend Einzelhändler Für alle Einzelhändler der Innenstadt findet am Mittwoch, 23. Mai, um 20 Uhr im Innenhof des Predigers eine Informationsveranstaltung über das Stauferfestwochenende statt.Aquafitness-Poolparty Nach dem erfolgreichen „Family-Projekt“ und der Abnahme von Sportabzeichen lädt der Schwimmverein Schwäbisch Gmünd nun zur weiter
  • 265 Leser

Kurz und bündig

Musik zur Kaffeestunde Der Förderverein-Miteinander leben e.V. Mögglingen lädt am Sonntag, 20. Mai, zu Musik zur Kaffeestunde ins Pflegewohnhaus nach Mögglingen. Los geht’s um 15 Uhr. Es spielt das „Schnaxel-Duo“ (Siggi und Klaus).Schulung für den Fahrkartenautomat Vergangene Woche organisierte der Förderverein-Miteinander leben e.V. weiter
  • 259 Leser

Mehrtagestour ohne Gepäck

Neue Pauschalangebote auf dem Remstal-Höhenweg
Der 2010 eröffnete Remstal-Höhenweg, der auf 226 Kilometern von Fellbach aus auf Halbhöhenlage bis zum Remsursprung in Essingen und auf der anderen Seite zurück bis zur Neckarmündung in Neckarrems führt, ist schon jetzt zu einem Anziehungspunkt für Wanderer und Naturliebhaber aus der Region geworden. Nun gibt’s ein erweitertes Angebot. weiter
  • 401 Leser

Schnee-Rekord in Stötten

Stötten. Sechs Zentimeter Schnee im Albbereich des Landkreises Göppingen: Seit es die Wetterwarte Stötten gibt – also seit fast 70 Jahren –, wurde noch nie so spät in einem Mai eine so hohe geschlossene Schneedecke gemessen wie am Mittwoch dieser Woche. Bis in die Täler rund um Geislingen hinab reichte die weiße Pracht. Bis zum Nachmittag weiter
  • 313 Leser

Vortrag über Lebensmittel

Böbingen. „Lebensmittel – Mittel zum Leben?“ – über dieses Thema hält die Pfarrerin Yasna Crüsemann vom Entwicklungsdienst (DIMOE) der Prälatur Ulm am Mittwoch, 23. Mai, um 19 Uhr im Gemeindesaal des evangelischen Pfarrhauses in Böbingen einen Vortrag.Im Rahmen der Reihe: „Wegwerfen in einer Überflussgesellschaft“, weiter
  • 350 Leser

Whisky vom Schliersee

Liederkranz Heuchlingen macht Jubiläumsausflug
Gut gelaunt machten sich die Sängerinnen und Sänger auf, um beim zweitägigen Ausflug in die bayrischen Alpen am Schliersee ihr zehnjähriges Bestehen zu feiern. Ein Sektfrühstück auf der Anreise, eine Erkundungstour am See und die Besichtigung einer Whiskydestillerie waren einige der Programmpunkte der Jubiläumsreise. weiter
  • 469 Leser

Zwölf Starts mit altem Gleitflugzeug

Schulgleiter-Einweisung
Am Samstag war wieder einmal der Schulgleiter „SG 38“ am Himmel über dem Albuch zu sehen: Bei Temperaturen im niedrigen zweistelligen Bereich und einem strammen Nordwind waren die Flüge auf dem offenen Gestühl eine recht frische Angelegenheit für die Piloten. weiter
  • 579 Leser

Kostenlos und einfach viele erreichen

Gmünder Tagespost stellt ihre Vereinsseiten beim Infoabend für den Schwäbischen Wald vor
„Melden Sie sich an“, forderte Redakteur Tobias Dambacher die Besucher des Vereinsabends der Gmünder Tagespost auf, nachdem er die neuen Vereinsseiten dieser Zeitung vorgestellt hatte. „Machen wir“, lautete die Antwort von vielen der rund 50 Vereinsvertreter, die ins TSV-Heim nach Ruppertshofen gekommen waren. weiter

Abbiegespuren aufgehoben

Schwäbisch Gmünd. In der Lorcher Straße muss ab Montag, 21. Mai, zwischen dem Kreisverkehr Rektor-Klaus-Straße und der ehemaligen Tankstelle eine neue Wasserleitung verlegt werden. Dadurch wird die Fahrspur Richtung Stuttgart für circa fünf Wochen gesperrt sein. Die dortige Abbiegespur wird in dieser Zeit als Geradeaus-Spur genutzt. Zusätzliche Verkehrsbehinderungen weiter
  • 750 Leser

Polizeibericht

Radfahrer bei Sturz verletztRuppertshofen. Verletzungen im Gesicht hat ein 58-jähriger Radfahrer bei einem Sturz am Donnerstagmittag gegen 13.20 Uhr zugezogen, als er auf der Straße zwischen Mittelbronn und Hönig in ein Schlagloch fuhr. Der Radler wurde ins Stauferklinikum bracht; zum Zeitpunkt des Sturzes trug er einen Schutzhelm.Fahrzeug zerkratzt weiter
  • 259 Leser

Haftbefehl gegen 21-Jährigen

Versuchte Vergewaltigung
Nach einer versuchten Vergewaltigung am Abend des 10. Mai in der Nähe des Berufschulzentrums in Schwäbisch Gmünd-Bettringen wurde ein mutmaßlicher Täter von der Gmünder Kriminalpolizei festgenommen. Jetzt hat der Ermittlungsrichter Haftbefehl erlassen. weiter
  • 5
  • 967 Leser

Kurz und bündig

Fit in Gmünd Im Spitalinnenhof geht es am Samstag, 19. Mai, um 10 Uhr weiter mit Fit in Gmünd. Es gibt Bogenschießen mit dem Schützenverein Straßdorf. Jeder kann mitmachen, Vorkenntnisse und eine Anmeldung sind nicht nötig. Bequeme Kleidung wird allerdings empfohlen.75 Jahre Rehnenhof Das Hauptfest zum Jubiläum „75 Jahre Rehnenhof“ wird weiter
  • 247 Leser

Der Vatertag aus Sicht der Polizei

Zu viel Alkohol lässt Hemmschwellen sinken
Viele betrunkene Autofahrer und viele Schlägereien hat es am Vatertag im gesamten Ostalbkreis gegeben. Hier die Zusammenfassung der Polizei. weiter
  • 5
  • 2728 Leser

Neue Straße heißt „Am Sonnenhügel“

Das Hardt ist Gmünds „Sonnenhügel“ und hat diesen Titel nun auch amtlich dokumentiert. Auf Initiative des Bürgervereins „Starkes Hardt“ wurde die neue Straße im Gebiet „Junges Wohnen“ in der ehemaligen Hardt Kaserne so benannt. „Am Sonnenhügel“ heißt die Verbindung vom Landratsamt zum Studentenheim. weiter
  • 4208 Leser

Mozart meets Heine

Beim Konzert „Streichquintette“ im Rahmen der Musikfestspiele Schwäbischer Frühling am Freitag, 18. Mai, im Ochsenhauser Bibliothekssaal wird die Musik Mozarts in verschiedenen Varianten erlebbar.Der Abend beginnt mit einem Einführungsvortrag von Dr. Joachim Reiber, der über „Unvollkommener Versuch über das

weiter
  • 719 Leser

„Helfen kannst manchmal nur du“

Nach vielen überregionalen Aktionen im Kampf gegen Leukämie organisieren die Mitglieder von „Unterwegs gegen Krebs e.V. (UgK“ eine Veranstaltung in ihrer Heimatstadt Ellwangen. Der Schriftsteller, Musiker und Diplomat Michael Diebold konnte für eine Autorenlesung gewonnen werden. Er liest am 18. Mai um 19.30 Uhr im Cafe Ars

weiter
  • 841 Leser

Regionalsport (14)

Lindacher F II mit überragender Saison

Eine überragende Saison spielte der 2004er-Jahrgang der F-Jugend des TV Lindach. Nicht eine einzige Niederlage musste der junge Fußballernachwuchs hinnehmen. Von insgesamt elf Spielen während der Freiluftsaison 2011/12 wurden zehn Spiele souverän gewonnen, nur einmal musste man sich mit dem Gegner einen Punkt teilen. Erwähnenswert ist auch die beeindruckende weiter
  • 298 Leser

Sport in Kürze

Derby in AalenFußball. Am Sonntag um 14 Uhr treffen in der Verbandsstaffel im Greut in Aalen die A-Junioren des FC Normannia Gmünd und des VfR Aalen aufeinander. Die Spiele zwischen Gmünd und Aalen haben immer ihre eigene Dramaturgie. Im Hinspiel gewann die Normannia mit 1:0.Ein Sieg ist das ZielFußball. In der Verbandsstaffel der B-Junioren treffen weiter
  • 356 Leser

Sport in Kürze

Mit Ecker und LobingerLeichtathletik. Beim Lauf- und Springmeeting am Sonntag in Rechberghausen gehen zahlreiche Sportler an den Start, darunter Topathleten wie Danny Ecker und Tim Lobinger. Ab 10 Uhr steigt der Stabhochsprung der weiblichen und männlichen A-Junioren sowie der der Frauen. Im Anschluss dann die anderen Disziplinen wie Speerwurf, 100m-Lauf, weiter
  • 300 Leser

„Ich sehe gute Chancen“

Schwimmen: „Offensive Leistungssport“ beim SV Schwäbisch Gmünd
„Hohen Besuch“ erwartet der Schwimmverein Schwäbisch Gmünd am kommenden Dienstag. Vom Schwimmverband Württemberg (SVW) werden Geschäftsführer Emanuel Vailakis und Leistungssportreferentin Franziska Aberle den SVG unter die Lupe nehmen. weiter
  • 252 Leser

Anja Wagenblast verteidigt Titel

Leichtathletik, Württembergische Staffelmeisterschaften
Ihr Trend zeigt nach oben. Anja Wagenblast konnte nach den starken Leistungen bei den Regionalmeisterschaften nun mit der 3x800m Staffel der LSG Aalen Staffelmeister werden. weiter
  • 249 Leser

Die Halle ist ausverkauft

Handball, EHF-Pokalfinale: Karten fürs Rückspiel Frisch Auf Göppingen gegen Dunkerque zu gewinnen
Zu kaufen gibt es keine Karten mehr, denn die EWS-Arena in Göppingen ist ausverkauft. Zu gewinnen schon – bei der GMÜNDER TAGESPOST. Wir verlosen zweimal zwei Karten fürs Rückspiel im EHF-Pokalfinale am Donnerstag, 24. Mai, in Göppingen. weiter
  • 327 Leser

Gute Jugendarbeit war die Grundlage

Fußball-Historie: 35 Jahre lang existierte der Sportverein Rehnenhof und erzielte dabei beachtliche Erfolge
Seit 75 Jahren gibt es die Rehnenhofsiedlung, und im Gmünder Sport hat der SV Rehnenhof mehr als 35 Jahre Jahre lang eine gute Rolle gespielt. Ein Rückblick anlässlich des Jubiläumsjahrs. weiter
  • 345 Leser

Lara Kappel fährt nach Berlin

Karate, Junioren-Landesmeisterschaften: SSV Täferrot mit dabei
Bei den Landesmeisterschaften der Junioren des Karateverbandes Baden Württemberg war Für den SSV Täferrot Lara Kappel (+ 54kg)am Start und belegte Rang drei. weiter
  • 368 Leser

Nusser siegt in Bönnigheim

Leichtathletik
Beim 27. Bönnigheimer Himmelfahrtssportfest der LG Neckar-Enz startete auch ein Trio von der LG Staufen. Dabei holte sich die dreifache Regionalmeisterin im Speerwerfen, Stefanie Nusser, den Sieg in ihrer Spezialdisziplin. weiter
  • 236 Leser

Startschuss für 24 Vereine des Turngaus

Turnen, Landesturnfest.
Das Landesturnfest ist jedes Mal wieder ein Großereignis, sowohl für die veranstaltende Stadt als auch für die vielen Teilnehmer. Nun wird in Heilbronn der Startschuss wieder zu hören sein. 24 Vereine aus dem gesamten Turngau Ostwürttemberg werden mit dabei sein. weiter
  • 289 Leser

Unter den Besten

Tischtennis, Einzelmeisterschaften: Vier Podestplätze
Bei den offenen Württembergischen Jahrgangs-Einzelmeisterschaften erzielten die Tischtennisspielerinnen aus Untergröningen einen Titel und drei weitere Podestplätze. Sechs Spieler des TSV waren im Einsatz. weiter
  • 277 Leser

Leinzeller erfolgreich

Kampfsport, Süddeutsche Meisterschaften im Karate
Die Kampfsportler Johannes Mark und Dominik Schindler vom Karatedojo Keiko Leinzell erkämpfen sich Podestplätze bei den Süddeutschen Meisterschaften in Donaueschingen. Ein so nicht erwarteter Erfolg für den Nachwuchs. weiter
  • 276 Leser

Schreiber: dritte Wertung

Laufsport, Europacup Ultramarathon: Rennsteiglauf feierte eindrucksvolles Jubiläum
Mit über 16 000 Aktiven feierte der Rennsteiglauf seinen 40. Geburtstag. Was 1973 das Gründerquartett (vier Studenten aus Jena) antrieb gemeinsam von Eisenach aus bis Masserberg rund 90 km auf dem Rennsteig zu laufen, treibt die Teilnehmer auch heute noch an. Unter den Teilnehmern waren auch Jörg Schreiber und Erich Wenzel von der DJK Gmünd. weiter
  • 290 Leser

Überregional (83)

'Bengalos' - extrem gefährlich

Flammentemperatur von mehr als 1000 Grad Celsius, greller Lichtschein und intensive Rauchentwicklung: Nicht selten wird durch das Abbrennen Bengalischer Feuer in Fußballstadien eine Spielunterbrechung erzwungen. Die Bengalfeuer - kurz 'Bengalos' - stellen für die Fans und Zuschauer eine enorme Gefahr dar, da sie während des Abbrennens nicht einfach weiter
  • 363 Leser

Alle Nutzerdaten können verwendet werden

Facebook hat nie verhehlt, dass absolut alle Daten, die ein Nutzer hinterlässt, für personalisierte Werbung verwendet werden können. 'Dazu gehört alles, was Du bei Facebook teilst und machst, etwa, welche Seiten Dir gefallen, Schlüsselwörter aus Deinen Einträgen und die Schlüsse, die wir aus Deiner Nutzung von Facebook ziehen', steht unmissverständlich weiter
  • 371 Leser

Alles für das liebe Haustier

Schatztruhen für das Aquarium, beheizbare Trinkflaschen für den Kaninchenstall oder eine Zeitschaltuhr für den Hunde-Fressnapf: Gestern begann die weltgrößte Heimtiermesse Interzoo in Nürnberg. Bis zum 20. Mai zeigen 1500 Aussteller ihr Angebot an Futter, Zubehör und Pflegemitteln für Katzen, Hunde, Kaninchen oder für Fische. Foto: WZF, Frank Boxler weiter
  • 542 Leser

Annäherung im Tarifkonflikt der Metaller

Nach mehr als 20 Stunden Verhandlung haben IG Metall und Arbeitgeber ihre Gespräche über einen neuen Tarifvertrag für Baden-Württemberg auf heute vertagt. Beide Seiten bestätigten erste Fortschritte bei den bislang besonders strittigen Themen. Bei den Themen unbefristete Übernahme von Auszubildenden und Leiharbeit seien zwar Fortschritte erzielt worden, weiter
  • 441 Leser

Artland Dragons werfen München raus

Basketball: Duell der Überraschungsteams
Bamberg gegen Quakenbrück und Überraschungsteam Ulm gegen Aufsteiger Würzburg. So lauten die Halbfinals um die deutsche Meisterschaft. weiter
  • 359 Leser

Auf einen Blick vom 18. Mai

FUSSBALL REGIONALLIGA Süd Hessen Kassel Großaspach 1:3 (0:2) Tore: 0:1 Rizzi (30., Foulelfmeter), 0:2 Szimayer (33.), 1:2 Ochs (58.), 1:3 Morys (77.). - Z.: 823. 1Stuttg. Kickers 33229264:2975 2Großaspach 34216778:4069 3Eintr. Frankfurt II 33213968:4066 4Wormatia Worms 331510854:4655 5Karlsruher SC II 331741253:4655 6Greuther Fürth II 331581049:4753 weiter
  • 487 Leser

Aus Jux zum schwerreichen Megastar

Mark Zuckerberg wird bald superreich sein. Das soll allerdings nie der Antrieb des Facebook-Gründers gewesen sein: Er will die Welt vernetzen. weiter
  • 742 Leser

Baustelle zieht wegen Falken um

Fast einen Monat nach einem Baustopp am Stuttgarter Hauptbahnhof behindern Falken jetzt auch die Bauarbeiten an der Neckartalbrücke der Autobahn 81 bei Horb (Kreis Freudenstadt). Unbeeindruckt vom Lärm zieht ein Wanderfalken-Weibchen in einer Nische der Brücke ihren Nachwuchs groß, wie das Regierungspräsidium Freiburg mitteilte. Da das Naturschutzgesetz weiter
  • 329 Leser

BAYERNS ENDSPIELE: Bulle, Bomber und Barcelona

15. und 17. Mai 1974 in Brüssel Eine Minute vor Ablauf der Verlängerung bewahrt Hans-Georg 'Katsche' Schwarzenbeck die Bayern mit einem Verzweiflungsschuss aus 30 Metern vor dem K.o. gegen Atletico Madrid. 'So hätte nicht einmal der Pele treffen können', sagte Katsche nach dem 1:1. Zwei Tage später im Wiederholungsspiel erzielt der 22-jährige Uli Hoeneß weiter
  • 368 Leser

Besorgnis wegen Gewalt in Stadien

Die zunehmende Gewalt in Fußballstadien ruft auch Politiker auf den Plan. Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) äußerte sich bei der Vorstellung der Kriminalstatistik 2011 besonders besorgt über die 'nicht mehr akzeptablen' Vorfälle der vergangenen Monate rund um den Profifußball. Wie Friedrich appellierte auch der Vorsitzende der Innenministerkonferenz, weiter
  • 315 Leser

Bis Ende Juni vom Tisch

CDU-Fraktionschef will Betreuungsgeld im Eiltempo durchsetzen
Die Koalition streitet schon lange über das Betreuungsgeld. Jetzt soll das Gesetz schnell Ende Juni durch den Bundestag geboxt werden. Doch die Opposition könnte den Plan durchkreuzen. weiter
  • 371 Leser

Bodenseewasser für Millionen

Arzneien und Chemikalien rutschen in Kläranlagen durch - EU will die Grenzwerte senken
Wasserversorger und Umweltminister und Bundesrat sehen die Pläne der EU kritisch, Grenzwerte für Schadstoffe im Bodensee weiter zu senken. Sie fürchten Milliardenkosten und wenig Nutzen für Verbraucher. weiter
  • 483 Leser

Boxerin Kentikian verliert ihre drei WM-Gürtel

Nach 29 Siegen in Serie hat Profiboxerin Susi Kentikian, 24, den ersten großen Rückschlag hinnehmen müssen. Die Fliegengewichtlerin aus Hamburg unterlag in Frankfurt/Oder Melissa McMorrow, 30, aus den USA in zehn Runden nach Punkten (94:96, 94:96, 95:95) und verlor damit ihre WM-Gürtel der Verbände WBO, WBA und WIBF. 'Ich bin sehr, sehr traurig. Melissa weiter
  • 357 Leser

Bürgernähe verhindert optimalen Schutz

Sicherheit der Mitarbeiter im Heilbronner Rathaus wird nach brisantem Vorfall überprüft
Ein Mann hat gedroht, sich im Rathaus anzuzünden. Wie können Mitarbeiter geschützt werden, ohne einen 'Hochsicherheitstrakt' zu schaffen? weiter
  • 435 Leser

Chelseas Respekt vor der Münchner Offensive ist groß

London fürchtet nicht nur Ribéry und Robben - Defensiv drohen den Engländern zahlreiche Ausfälle
Chelsea London droht im Champions-League-Finale die erste Abwehrreihe auszufallen. Dabei fürchten die Engländer ohnehin schon Bayerns Offensive. weiter
  • 392 Leser

Chronik einer Bluttat

Seit Monaten sorgt Arzus Tod für Aufsehen. Die Chronik der Bluttat: 1. November 2011: Arzu Ö. verschwindet. Kurz danach nimmt die Polizei vier Brüder und die ältere Schwester fest. Sie sollen Arzu aus der Wohnung ihres Freundes verschleppt haben. 5. Dezember: Nachdem die Suche in Wäldern erfolglos geblieben ist, setzt die Polizei 5000 Euro Belohnung weiter
  • 430 Leser

CHRONOLOGIE 2012: Krawalle im Profifußball

7. Januar: Bei einem Hallenturnier in Hamburg kommt es zu schweren Ausschreitungen. 49 Personen werden verletzt, darunter 11 Polizisten. 5. Februar: Vor dem Zweitligaspiel zwischen Bochum und Rostock werfen Hansa-Rowdys Gegenstände auf Polizisten. 42 Personen werden verletzt, davon 5 Polizisten und 9 Sicherheitskräfte. + + + In Wolfsburg gehen Rowdys weiter
  • 375 Leser

Das i-Tüpfelchen

Morgen geht es auch um das Lebenswerk des Uli Hoeneß
Das Champions-League-Finale im eigenen Stadion ist der letzte fehlende Mosaikstein im Lebenswerk von Uli Hoeneß. Jetzt geht es 'nur' noch darum, morgen auch als Sieger die Allianz-Arena zu verlassen. weiter
  • 402 Leser

Das mexikanische Gewissen

Carlos Fuentes letztes Werk vor seinem Tod: Dialog mit Nietzsche
Er litt an seinem Land. Bis zuletzt kritisierte Carlos Fuentes die Politik in Mexiko, Drogenkrieg und Ungerechtigkeit. Mit 83 Jahren ist er gestorben. weiter
  • 418 Leser

Dax weiter auf Talfahrt

Umsatzarmer Handel am Feiertag - Sorgen um Spanien
Sorgen um Griechenlands Verbleib in der Eurozone, Spekulationen um eine Ratingabstufung spanischer Banken sowie enttäuschende Konjunkturdaten aus den USA haben dem Deutschen Leitindex gestern zugesetzt. Er beschleunigte im relativ umsatzarmen Feiertagshandel seine am Montag begonnene Talfahrt und schloss auf dem tiefsten Stand seit Mitte Januar. 'Nachdem weiter
  • 511 Leser

Der Kampf um die Palme

Insgesamt 90 Spielfilme werden während des 65. internationalen Filmfestivals in Cannes gezeigt, davon 20 im Nebenwettbewerb 'Un certain regard' ('Ein gewisser Blick'). Um die 'Goldene Palme' wetteifern 22 Filme. In der Jury sitzen unter anderem die in Deutschland geborene Schauspielerin Diane Kruger, der britische Schauspieler Ewan McGregor und der weiter
  • 366 Leser

Die Werke im Überblick

In Deutschland arbeiten für Opel insgesamt 22 166 Beschäftigte. Davon sind 3200 in Bochum beschäftigt, gebaut werden hier der Astra und der Zafira. In Eisenach fertigen 1524 Beschäftigte den Corsa. Am Stammsitz Rüsselsheim werden der Insignia sowie ein Astra-Modell (5-Türer) gefertigt. Die Mitarbeiterzahl beläuft sich auf 13 825. In Kaiserslautern bauen weiter
  • 470 Leser

Disco-Queen Donna Summer gestorben

Mit Hits wie 'Hot Stuff', 'Bad Girls' und 'She Works Hard for the Money' war Donna Summer unbestritten die Disco-Queen der 70er und frühen 80er Jahre. Doch die US-Sängerin, die gestern im Alter von 63 Jahren starb, gehörte bis heute zu den Stars der Szene. Sprungbrett für Summers steile Karriere war Deutschland. Weil die mit sechs Geschwistern in einer weiter
  • 386 Leser

Eon verkauft Ferngasnetz

Der größte deutsche Energiekonzern Eon hat einen Käufer für sein Ferngasnetz ausgewählt. Das 12 000 Kilometer lange Netz geht wie erwartet für 3,2 Mrd. EUR an ein Konsortium um die australische Bank Macquarie, teilte der Konzern mit. Der Kaufpreis beinhaltet unter anderem die Übernahme von Pensionsverpflichtungen. Der Unternehmenswert liegt den Angaben weiter
  • 512 Leser

Erinnerungen an die New-Economy-Blase

Am Neuen Markt kletterten manche Papiere in zwei Jahren um 33 000 Prozent - bevor sie in sich zusammenfielen
Der Börsengang von Facebook weckt ungute Erinnerungen an die New- Economy-Blase im Jahr 2000. Damals wurden rund 200 Mrd. EUR vernichtet . Es war auch ein Schlag für die deutsche Aktienkultur. weiter
  • 558 Leser

Facebook geht heute an Börse

. Angesichts des großen Interesses von Investoren hat Facebook bei seinem bevorstehenden Börsengang noch einmal deutlich nachgelegt: Das Unternehmen aus dem kalifornischen Menlo Park erhöhte die Zahl der angebotenen Aktien um 25 Prozent, nachdem es bereits den Ausgabepreis angehoben hatte. Mit einem Volumen von bis zu 16 Milliarden Dollar (12,6 Milliarden weiter
  • 293 Leser

Fall Tobias: Lebenslang

Gericht stellt besondere Schwere der Schuld fest
Lebenslang, Feststellung der besonders schweren Schuld, Sicherungsverwahrung - das Landgericht Stuttgart hat im Urteil gegen den Mörder des elfjährigen Tobias alle strafrechtlichen Register gezogen. weiter
  • 295 Leser

Frisch Auf mit Selbstvertrauen zum Europacup

Mit breiter Brust reist Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen zum ersten Finalspiel im EHF-Pokal am morgigen Samstag in Dünkirchen (17.45 Uhr, live in Eurosport). Grund dafür sind die beiden jüngsten Erfolgserlebnisse in der Bundesliga. Am Samstag schlug das Team von Coach Velimir Petkovic in der heimischen EWS-Arena den TBV Lemgo mit 34:31, am weiter
  • 311 Leser

Frühchen Frieda quietschfidel

18 Monate nach 'Sensationsgeburt': Rekord-Baby wog nur 460 Gramm
Bei ihrer Geburt wiegt Frieda nicht mal so viel wie zwei Päckchen Butter. 460 Gramm leicht kommt sie als Europas jüngstes Frühchen nach knapp 22 Wochen zur Welt. 18 Monate später ist die Kleine quietschfidel. weiter
  • 341 Leser

Frühgeburten in Deutschland

Von einer Frühchengeburt spricht man, wenn das Baby zur Welt kommt, bevor die 37. Schwangerschaftswoche beendet ist. Als sehr kleine Frühgeburten gelten sie, wenn sie vor Vollendung der 32. Woche zur Welt kommen oder unter 1500 Gramm wiegen. Das sind etwa 1,4 Prozent der geborenen Kinder in Deutschland, wie der Direktor der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin weiter
  • 344 Leser

Für 'schönen Schein' getötet

Lange Haftstrafen im Prozess um Ehrenmord an Kurdin Arzu Ö.
Verprügelt und getötet von den eigenen Geschwistern: Die junge Kurdin Arzu Ö. starb, weil sie anders leben wollte, als es die Familie vorschrieb. Jetzt wurden fünf ihrer Geschwister verurteilt. weiter
  • 482 Leser

Günther Krings folgt Peter Altmaier

Nachfolger von Peter Altmaier als 1. Parlamentarischer Geschäftsführer der CDU/CSU-Bundestagsfraktion soll der bisherige Fraktionsvize Günther Krings werden. Das verlautete gestern aus informierten Kreisen in Berlin. Der 41-jährige Jurist aus Mönchengladbach gilt als Vertrauter von Fraktionschef Volker Kauder und zählt zum eher wertkonservativen Flügel weiter
  • 352 Leser

Hunderte neuer Millionäre

Den 28-jährigen Gründer Marc Zuckerberg kennt man. Aber wer profitiert noch vom Börsengang? Mitbegründer: Dustin Moskovitz teilte mit Zuckerberg ein Zimmer im Studentenwohnheim und brachte Facebook mit auf den Weg. Er besitzt 133 Mio. Facebook-Aktien, deren Wert bis zu 4,7 Mrd. Dollar betragen könnte. Die Anteile der beiden anderen Mitgründer Eduardo weiter
  • 441 Leser

Höheres Gehalt für die Kanzlerin und ihr Kabinett

Kanzlerin Angela Merkel (CDU), die Bundesminister und die Staatssekretäre bekommen erstmals seit zwölf Jahren wieder deutlich mehr Gehalt. Sie erhalten in drei Schritten bis August 2013 insgesamt 5,7 Prozent mehr Geld. Regierungssprecher Steffen Seibert nannte das im Kabinett ohne Aussprache beschlossene Plus 'begründbar und vertretbar'. Merkel verdient weiter
  • 415 Leser

Kanada gescheitert

Das WM-Traum-Endspiel zwischen den beiden Rekord-Champions Russland und Kanada ist schon im Viertelfinale geplatzt. Die Kanadier unterlagen überraschend 3:4 (1:2, 2:0, 0:2) gegen die Slowakei und verpassten damit zum dritten Mal in Serie eine WM-Medaille. Die Russen machten es besser: Trotz heftiger Gegenwehr setzten sie sich gegen Norwegen 5:2 (2:1, weiter
  • 270 Leser

KOMMENTAR · BETREUUNGSGELD: Spielräume

Vom Tisch, vom Tisch lautet jetzt die Devise an der Spree. Geht da ein Ruck durch die Regierungskoalition? Volker Kauder hat ja recht: Diskutiert haben Politiker Kita-Ausbau und Betreuungsgeld lange genug. Und den Bundestag dürfte Kristina Schröders Gesetzentwurf wohl passieren, es sei denn ihr Haus schafft es bis zur Sommerpause nicht, ein taugliches weiter
  • 332 Leser

KOMMENTAR · RÖTTGEN: Angela Herzlos

Die Politik frisst ihre Kinder. Mit Norbert Röttgen hat es jetzt ein besonders vielversprechendes Talent getroffen. Es ist noch nicht lange her, da galt der Umweltminister und CDU-Vize als potenzieller Thronfolger der Kanzlerin. Nun aber hat Angela Merkel ihren Klassenprimus gefeuert, ohne Erbarmen. Dieser Akt der Gnadenlosigkeit wird nachwirken. Gewiss weiter
  • 349 Leser

KOMMENTAR: Beschädigte Aktienkultur

Am vorläufigen Ende des Verfahrens gibt es keinen Gewinner, auch wenn sich Telekom-Anwalt Schmitz als strahlender Sieger zeigt. Kein Zweifel: Die 17 000 Kleinanleger, darunter sehr viele Ältere, die mit der T-Aktie für ihr Alter vorsorgen wollten und am Ende drastische Verluste hinnehmen mussten, sind die großen Verlierer in diesem Verfahren. Die Chance weiter
  • 490 Leser

KOMMENTAR: Ein ungewöhnlicher Fall

Mehr als zehn Jahre lang lebten die Menschen der Schönbuchgemeinden in der Furcht, der Kindermörder könnte wieder zuschlagen. Allen Bemühungen der Polizei zum Trotz war es nicht gelungen, den Täter zu fassen, der Tobias D. am 20. Oktober 2000 auf grausame Art getötet hatte. Niemand wollte deshalb sein Kind allein auf die Flur lassen. Erst Ende August weiter
  • 345 Leser

Kostenlose Verfassung

Abgeordneter verteilt Grundgesetz auf dem Marktplatz
Mit dem kostenlosen Verteilen von Grundgesetz-Exemplaren reagiert ein Bundestagsabgeordneter der Grünen auf die umstrittene Gratis-Koran-Aktion islamischer Fundamentalisten. Memet Kilic, integrationspolitischer Sprecher der Grünen-Fraktion, will an diesem Freitag (18. Mai) mehrere hundert Bücher in verschiedenen Sprachen auf dem Marktplatz in Pforzheim weiter
  • 337 Leser

Köllikers Zukunft offen

Eishockey-Bund sucht nach verpatzter WM nach Erklärungen
Nach der verpassten direkten Olympia-Qualifikation scheint die Zukunft von Bundestrainer Jakob Kölliker im DEB plötzlich nicht mehr so sicher. Vor allem die desolaten zwei letzten WM-Spiele geben zu denken. weiter
  • 352 Leser

LEITARTIKEL · GEWALT IN STADIEN: Raum- statt Manndeckung

Die Bilder aus Düsseldorf sorgen zunächst für ein Gefühl der Ohnmacht. Bengalische Feuer, die auf dem Fußballplatz und auf der Tribüne für ein gespenstisches Licht sorgen; euphorisierte Fans, die vor dem Schlusspfiff das Rechteck stürmen und Rasen rausreißen, um sich ein Erinnerungsstück zu sichern; Spieler, denen die Angst ins Gesicht geschrieben steht; weiter
  • 346 Leser

Leute im Blick vom 18. Mai

John Travolta Einer der beiden Masseure, die John Travolta sexuelle Übergriffe vorgeworfen haben, hat die Klage gegen den Hollywoodstar zurückgezogen. Der Mann habe in Kalifornien offiziell die Einstellung seiner Klage beantragt, meldeten der Sender CNN und das 'People'-Magazin. Der Mann hatte Travolta (58) vorgeworfen, ihm nach einer Massage in einem weiter
  • 362 Leser

Löw plant Test mit Reus als Mittelstürmer

Mit einem Lichtblick hat Bundestrainer Joachim Löw das letzte Platztraining der Fußball-Nationalmannschaft auf Sardinien beendet: Gestern absolvierte erstmals der komplette Kader von aktuell 17 Akteuren die Übungseinheit. Bei einem Mini-Turnier mit drei Teams siegte die Mannschaft um die in der Rückrunde lange verletzten Stammkräfte Per Mertesacker weiter
  • 392 Leser

Mit Umwelt-Film in Cannes

Deutschland bleibt beim Festival außerhalb des Wettbewerbs
Beim 65. internationalen Filmfestival in Cannes konkurrieren 22 Filme um die 'Goldene Palme'. Deutschland ist nur außerhalb des offiziellen Wettbewerbs dabei - mit Fatih Akins 'Der Müll im Garten Eden'. weiter
  • 406 Leser

MITTWOCH-LOTTO

20. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 16 24 41 44 45 46 Zusatzzahl47 Superzahl5 SPIEL 77 6 1 9 0 3 1 1 SUPER 6 4 2 0 8 7 5 ohne Gewähr weiter
  • 389 Leser

NA SOWAS . . . vom 18. Mai

Auf der Flucht vor seiner Freundin ist in Sibirien ein 31-jähriger Russe im Fallrohr eines Müllschluckers steckengeblieben. Der Russe hatte sich in Tjumen im achten Stock in das Rohr des Müllschluckers gestürzt, fiel drei Stockwerke tief und blieb dann auf Höhe des fünften Stocks stecken. Rettungskräfte mussten das Rohr auseinanderschneiden, um den weiter
  • 349 Leser

Neuschnee im Mai

Mitten im Frühjahr kehrt der Winter zurück
Fünf Wochen vor dem kalendarischen Sommerbeginn hat der Winter in Baden-Württemberg ein Stelldichein gegeben. Autofahrer wurden am Mittwoch in den Hochlagen von Schneefall überrascht. Der Winterdienst musste ausrücken, auch auf den Autobahnen. Zu größeren Behinderungen kam es allerdings nicht, sagte ein Polizeisprecher. Auf dem höchsten Berg im Land, weiter
  • 390 Leser

NOTIZEN vom 18. Mai

Total schließt Gasleck Knapp zwei Monate nach dem Gasunfall in der Nordsee hat der Energiekonzern Total das Gasleck an der Plattform 'Elgin' geschlossen. Es trete kein Gas mehr aus. Das Unternehmen hat unter hohem Druck schweren Schlamm durch ein Rohr in das undichte Bohrloch gepresst. Der 'Top Kill'-Einsatz dauerte zwölf Stunden. An ISS angedockt Eine weiter
  • 311 Leser

NOTIZEN vom 18. Mai

Staatstheater wird erweitert Das Badische Staatstheater in Karlsruhe soll von Grund auf in neuem Glanz erstrahlen. Der Verwaltungsrat entschied am späten Mittwochabend, dass das Haus nicht nur saniert, sondern auch modernisiert sowie erweitert wird. Kosten soll die Generalüberholung 120 Millionen Euro, hälftig aufgeteilt auf die beiden Träger Land und weiter
  • 349 Leser

NOTIZEN vom 18. Mai

Sorge um EU-Grenzen Die EU-Kommission hat sich besorgt über einige Grenzen des Schengen-Raums geäußert. Kontrolleure zählten im Vorjahr 30 000 irreguläre Übertritte, ein Viertel davon an der östlichen Mittelmeer-Route. Griechenland soll nun bei Kontrollen stärker unterstützt werden. Die meisten Einwanderer über die Ostroute kommen aus Afghanistan und weiter
  • 308 Leser

NOTIZEN vom 18. Mai

EM ohne Rio Ferdinand Fußball: - Englands Team fährt ohne Rio Ferdinand zur EM. Der Verteidiger von Manchester United fehlt etwas überraschend im 23-köpfigen Aufgebot des neuen Trainers Roy Hodgson (65). Nominiert ist John Terry vom FC Chelsea - trotz des laufenden Verfahrens wegen rassistischer Beleidigung. Liverpool feuert Dalglish Fußball: - Nach weiter
  • 295 Leser

NOTIZEN vom 18. Mai

Axt im Handgepäck Stuttgart - Mit einer Axt im Handgepäck hat der baden-württembergische Grünen-Landeschef Chris Kühn ein Flugzeug besteigen wollen. Kontrolleure stoppten Kühn, der von Berlin zurück nach Stuttgart fliegen wollte, am Mittwochabend vor der Sicherheitsschleuse. 'Das war keine echte Axt, sondern nur für ein Improvisationstheater', sagte weiter
  • 380 Leser

NOTIZEN vom 18. Mai

JP Morgan verzockt mehr Für die US-Großbank JPMorgan Chase kommt es knüppeldick. Wie 'New York Times' berichtet, sind die Verluste aus den fehlgeschlagenen Finanzwetten von ursprünglich 2 Mrd. Dollar binnen einer Woche auf 3 Mrd. Dollar angeschwollen. Zudem haben Anleger Klagen eingereicht, weil die Aktien der US-Großbank im Keller sind. Sie werfen weiter
  • 390 Leser

Obama für Wachstumsimpulse

Gipfeltreffen in den USA: Washington möchte Merkel vom Sparkurs abbringen
Doppelgipfel in den USA: Erst trifft sich von heute an die G-8-Gruppe, ab Sonntag tagt eine Nato-Runde. Mit weitreichenden Entscheidungen ist bislang nicht zu rechnen, wohl aber mit Protesten. weiter
  • 397 Leser

Pilotprojekt für eine noch bessere Wasserqualität

In der Kläranlage Ravensburg wurde ein Pilotprojekt gestartet. Das Ziel: die Mikroverunreinigung des Abwassers durch Arzneimittelrückstände und Industriechemikalien mit Hilfe von Aktivkohle zu verringern. Dadurch soll das Wasser in der Schussen sauberer werden. Da die Schussen in den Bodensee mündet, soll auch dort der Schadstoff-Eintrag weniger werden. weiter
  • 392 Leser

Pleite in Königsklasse

Champions League-Finale: Frankfurterinnen 0:2
Die Fußball-Frauen des erfolgsverwöhnten 1. FFC Frankfurt stehen vor einem Scherbenhaufen. Im Endspiel der Champions League in München fand ihre ohnehin schon verkorkste Saison ein unrühmliches Ende. Gegen Titelverteidiger Olympique Lyon unterlagen die Frankfurterinnen nach schwacher Leistung und schweren Patzern in der ersten Halbzeit mit 0:2 (0:2). weiter
  • 369 Leser

Privatisierung soll Kliniken retten

Biberacher Kreistag hofft, dass ein Bieter alle drei Häuser übernimmt
Bringt Privatisierung die Rettung? Der Biberacher Kreistag sieht darin die letzte Chance, die kleinen Häuser in Laupheim und Riedlingen zu erhalten. weiter
  • 366 Leser

PROGRAMM vom 18. Mai

FUSSBALL Regionalliga - Freitag, 18.30 Uhr: Fürth II - Eintr. Frankfurt II, Worms - SC Freiburg II, Hoffenheim II - Alzenau, 1860 München II - FSV Frankfurt II, Pfullendorf - SV Waldhof, Ingolstadt II - Karlsruher SC II, Memmingen - Nürnberg II. - Samstag, 13: Stuttg. Kickers - FC Bayern II. Oberliga - Sonntag, 15 Uhr: Reutlingen - SSV Ulm 1846, Illertissen weiter
  • 394 Leser

Rehhagel bittet zum Training

Hertha BSC siegessicher - Düsseldorf plant Aufstiegsfeier
Die Bundesliga-Saison ist fast zwei Wochen nach dem letzten Spieltag immer noch nicht beendet. Hertha BSC trainiert heute wieder, Fortuna plant die Aufstiegsfeier- ein Kuriosum nach dem Relegationsspiel. weiter
  • 416 Leser

Scheidender Gottschalk zieht Bilanz

Er wollte eine 'Wundertüte' verkaufen und die 'Deutungshoheit' besitzen - aus all dem ist nichts geworden. Und warum? 'Die Sendung ist nicht am öffentlich-rechtlichen System gescheitert, sondern daran, dass keiner sie sehen wollte', sagte TV-Entertainer Thomas Gottschalk, knapp drei Wochen vor dem Ende seiner ARD-Vorabendshow 'Gottschalk Live'. Ob er weiter
  • 425 Leser

Seit drei Jahren profitabel

Facebook ist seit drei Jahren profitabel. Im vergangenen Jahr machte das soziale Netzwerk 1 Mrd. Dollar Gewinn und das bei nur 3,7 Mrd. Dollar Umsatz. Im ersten Quartal 2012 stiegen die Erlöse im Jahresvergleich um 45 Prozent auf 1,06 Mrd. Dollar. Ende 2011 hatte Facebook 845 Mio. aktive Nutzer im Monat. Im ersten Quartal waren es bereits 901 Millionen. weiter
  • 480 Leser

Sieben Jahre Haft für Attacke auf Taxifahrerin

Wegen 300 Euro Schulden hat er auf eine Taxifahrerin eingestochen und sie beinahe getötet - jetzt muss ein 20-Jähriger dafür fast sieben Jahre ins Gefängnis. Das Landgericht Ulm verurteilte ihn wegen versuchten Mordes in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung und versuchten schweren Raubes zu einer Jugendstrafe von sechs Jahren und neun Monaten. weiter
  • 324 Leser

STICHWORT · GIPFEL-KRITIKER: Weniger Armut, mehr Gerechtigkeit

Wenn sich die Mächtigen zum Doppelgipfel von G 8 und Nato in den USA treffen, mahnen Kritiker vor allem eines an: Denkt nicht nur an euch selbst, sondern an den Rest der Welt! Die wichtigsten Forderungen von Nichtregierungsorganisationen (NGO): Ernährung: Dürre und Hungerkatastrophen sorgen besonders in Afrika für unvorstellbares Leid. Spekulanten treiben weiter
  • 266 Leser

STUTTGARTER SZENE vom 18. Mai

Transparentes Kabinett Mindestens einmal jährlich verspürt das Kabinett den kollektiven Drang zur Landpartie und trifft sich zur auswärtigen Sitzung in den Weiten des Landes. CO2-mäßig ist der Aufwand eher hoch, dafür wird er selten vom Gehalt der Tagesordnung gedeckt. Der journalistische Tross bleibt deshalb überwiegend lieber im Büro und lässt Politik weiter
  • 330 Leser

Südzucker darf unter Auflagen expandieren

Europas größter Zuckerproduzent Südzucker muss auf seinem Expansionskurs Abstriche machen. Die EU-Kommission genehmigte den Mannheimern die Beteiligung am weltweit zweitgrößten Zuckerhändler ED&F Man nur unter Auflagen. Nach früheren Angaben erwirbt Südzucker einen Anteil von 25 Prozent minus eine Aktie an ED&F Man. Dafür zahlen die Mannheimer weiter
  • 501 Leser

T-Aktionäre erleiden Niederlage

Gericht findet nach elf Jahren keine Fehler beim Telekom-Börsengang
Elf Jahre nach den ersten Klagen gibt es zum dritten Börsengang der Telekom im Jahr 2000 eine Entscheidung: Der Börsenprospekt zur T-Aktie enthielt keine Fehler. Doch die 17 000 Kläger geben nicht auf. weiter
  • 525 Leser

Tiefschlag für Opel

Astra-Modell wird von 2015 an nicht mehr in Rüsselsheim gebaut
Opel wird den Astra nur noch im Ausland bauen. Damit steigt die Gefahr, dass Standorte in Deutschland ausbluten. Insbesondere um das Werk in Bochum machen sich Betriebsrat und Gewerkschaft Sorgen weiter
  • 545 Leser

Tierischer Sängerkrieg

Kinderlied der Woche (33): 'Der Kuckuck und der Esel'
Ein Sängerwettstreit ist das Thema unseres Kinderlieds der Woche - die Akteure sind keine Opernhelden von Richard Wagner, sondern leben im Reich der Tiere. Es treten an: 'Der Kuckuck und der Esel'. weiter
  • 355 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Tennis, Damen-Turnier in Rom 5. Tag, Viertelfinale ab 12.00 Uhr Radsport, Giro d'Italia, 13. Etappe Savona - Cervere (121 km) ab 14.30 Uhr Wasserspringen, EM in Eindhoven 4. Tag, Finale 1-m-Brett ab 17.30 Uhr SPORT 1 Motorsport, 24-Std.-Rennen in Zürich 2. Qualif.-Training und Qualifying ab 11.00 Uhr Fußball, Bundesliga Aktuell Spezial Vorbericht weiter
  • 359 Leser

Umstrittene Unterstützung

Zum Betreuungsgeld: Die Koalition hat vereinbart, Eltern, die ihre ein und zwei Jahre alten Kinder selbst betreuen und keine Kita in Anspruch nehmen, ein monatliches Betreuungsgeld zu zahlen: zunächst 100 Euro, später 150 Euro. Die Leistung soll zugleich mit dem Rechtsanspruch auf einen Krippenplatz Mitte 2013 wirksam werden. Bisher will die Bundesregierung weiter
  • 243 Leser

Vater Rhein, um Jahre gealtert

Der Rhein ist wesentlich älter als gedacht. Urzeitfunde deuten auf 15 Millionen Jahre hin - rund 50 Prozent mehr als bisher vermutet. weiter
  • 340 Leser

Weinzierl nach Augsburg, Hertha holt Luhukay

Vor wenigen Tagen feierte Markus Weinzierl noch den Zweitliga-Aufstieg mit Jahn Regensburg, nun soll er dem FC Augsburg als Nachfolger von Jos Luhukay den weiteren Verbleib in der Fußball-Bundesliga sichern. Nach längerem Hin und Her bestätigten die Schwaben gestern die Verpflichtung des 37-Jährigen. Trotz erfolgreicher Saison und gesicherten Klassenverbleibs weiter
  • 359 Leser

Weiterer Verzug am Airport Schönefeld

Hauptstadtflughafen soll erst 2013 eröffnet werden - Wowereit muss Stellung nehmen
Vom neuen Hauptstadtflughafen sollen erst im nächsten Jahr Flugzeuge abheben. Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) verkündete gestern in Schönefeld den 17. März als neuen Eröffnungstermin. Dann soll die Brandschutzanlage, die für Probleme gesorgt hatte, funktionieren. Das Prestige-Projekt Willy-Brandt-Flughafen verspätet sich damit weiter
  • 324 Leser

Wiederholung oder nicht - Juristen streiten

Sportgericht entscheidet heute über Hertha-Einspruch - Antworten zum Relegations-Chaos
Was passiert nach dem Relegationsspiel zwischen Düsseldorf und Hertha, das kurz vor dem Abbruch stand? Wie geht der DFB mit dem Hertha-Einspruch um? Fragen und Antworten zum Chaos-Spiel. weiter
  • 414 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

EADS verdient mehr Der Airbus-Mutterkonzern EADS hat von Januar bis März 133 Mio. EUR verdient, nach einem Verlust von 12 Mio. EUR ein Jahr zuvor. Der Umsatz legte hingegen dank gestiegener Flugzeugverkäufe und höherer Preise um 16 Prozent auf 11,4 Mrd. EUR zu. Der Gewinn vor Zinsen, Steuern, Firmenwertabschreibungen und außerordentlichen Posten wuchs weiter
  • 507 Leser

Zweifel am Werbe-Modell

Manche Kunden ziehen sich zurück - Empfehlung von Freunden zählt
Facebook kann mit Millionen Nutzerdaten um Werbekunden buhlen. Angaben über Hobbys oder Musikgeschmack garantieren aber keine gelungenen Anzeigen. Facebook ist abhängig von Werbeeinnahmen. weiter
  • 489 Leser

Leserbeiträge (8)

Verfehlt

„Als gebürtige Gmünderin (...) staune ich über die derzeitige Diskussion über Straßennamen aus faschistischer Zeit. In Russland wird die Wirtschaftskraft Deutschlands bewundert und Vorbehalte wegen der faschistischen Vergangenheit spüre ich nicht, auch nicht bei der diesjährigen Siegesparade. In Russland aber heißt Stalingrad wieder Wolgograd. weiter
  • 5
  • 946 Leser

Pokalviertelfinale B-Juniorinnen am 15.Mai 2012

SGM Großkuchen/Nattheim/Waldhausen - FC Ellwangen 1913 3:7

Die B-Juniorinnen des FC Ellwangen stehen unter den besten 4 Mannschaften des Bezirks Kocher/Rems .

Von Beginn an waren die FC Mädels die spiel-bestimmende Mannschaft. Aber toller Fussball reicht nicht aus , man muss auch Tore schießen. Dies wurde bis zur 19. Minute ver-säumt,

weiter
  • 7335 Leser

Damen Bezirksliga SGM Hessental/Rieden - FC Ellwangen 1913

Bei herrlichen äußeren Bedingungen erreichten unsere Frauen einen weiteren klaren und in der zweiten Halbzeit auch ungefährdeten 7:0 Erfolg in Hessental/Rieden. Konnten die Gastgeber am Vatertag die Partie im ersten Spielabschnitt noch offen gestalten, da konnten sich die Gäste bei ihrer Torspielerin Ramona Thalheimer bedanken,

weiter
  • 7736 Leser

Presseartikel der Schwäpo über unseren Verein vom 04.05.2012

Eine gut gefüllte homöopathische Hausapotheke ist Hubert Schlosser und Agathe Barth gemeinsam. Beide haben sich der Alternativmedizin verschrieben und Hubert Schlosser, seit 1998 Vorsitzender des Vereins, hat nun die Verantwortung in jüngere Hände gegeben.

"Man muss die Homöopathie leben, mit ihr Erfahrung gewinnen und in die

weiter
  • 3
  • 4705 Leser

Vortrag: Wie finde ich das passende homöopathische Arzneimittel?

Eingangs erzählte sie von Dr. Barnard, der weltweit erste Mediziner, der 1967 ein menschliches Herz verpflanzte. Bei einer späteren Transplantation setzte er seinem Patienten ein kerngesundes Spenderherz eines jungen, sportlichen Mannes ein. Der Patient überlebte die Organverpflanzung, starb jedoch ein gutes Jahr später. Nach der

weiter
  • 1
  • 5385 Leser