Artikel-Übersicht vom Montag, 21. Mai 2012

anzeigen

Regional (72)

Iggingen behält Amtshaus

Ältestes Gebäude in der Gemeinde / Petra Klaus-Zenetti verabschiedet
Das Igginger Amtshaus war am Montagabend das Hauptthema in der Sitzung des Gemeinderates. Die nutzungsneutrale Instandsetzung soll nun in Angriff genommen werden. Verabschiedet wurde Petra Klaus-Zenetti, die nach 13 Jahren aus dem Gremium ausscheidet. weiter
  • 356 Leser

Pachtgespräche für Windkraft

Eschach fordert 1000 Meter Abstand zwischen Wohnbebauung und Windrädern
„Firmen starten die Verhandlungen mit den Grundstücksbesitzern“, informierte Eschachs Bürgermeister Jochen König am Montag den Gemeinderat. Das Gewann „Büttenbuch“, zwischen Eschach und Göggingen, soll im Flächennutzungsplan für Windkraft ausgewiesen werden. weiter
  • 195 Leser

Bocksgasse kann profitieren

Quartiersgespräch beschäftigt sich mit der westlichen Innenstadt – Zufahrt von Norden im Auge
Die Quartiere in Balance halten, auch das ist nach Worten von Oberbürgermeister Richard Arnold ein Ziel des Stadtumbaus. Beim Bürgergespräch am Montagabend in den Räumen der Kreissparkasse ging es um die westliche Innenstadt um Bocksgasse und Robert-von-Ostertag-Straße. weiter

Kurz und bündig

Verkehr in der Innenstadt Die Arbeitskreise Mobilität und Verkehr sowie Stadtentwicklung treffen sich an diesem Dienstagabend um 19.30 Uhr im Rathaus (Zimmer (0002 Erdgeschoss) zur gemeinsamen öffentlichen Sitzung. Dabei geht es um das Verkehrskonzept Innenstadt und um den Schwerpunkt Parken.Radtour Die ADFC/AOK-Radtour am Mittwoch, 23. Mai, führt remstalabwärts weiter
  • 237 Leser

Landtagspräsident Guido Wolf in Gmünd

„Das ist Wahnsinn“, findet Landtagspräsident Guido Wolf (l.), der bei seiner Tour durch den Kreis auch die Gewandmeisterei in Schwäbisch Gmünd besichtigte. Was Staufersaga-Regisseur Stefan Kirchenbauer (r.) ihm dort an textilen Schätzen präsentieren konnte, begeisterte den 50-Jährigen CDU-Politiker restlos. „Da geht einem das Herz weiter
  • 447 Leser

Musical 2013 steht

Kolping-Musiktheater bringt „My Fair Lady“
Die Kolping-Musical-Tradition geht weiter, 2013 kommt „My Fair Lady“ auf die Bühne im Stadtgarten. Michael Schaumann wird wieder Regie führen. Premiere ist am Freitag, 1. Februar 2013. weiter
  • 385 Leser

Erfolge und Zugeständnisse

Grün-rote Landesregierung zieht im Prediger Bilanz – Polizeireform erklärt
Ein Jahr ist seit dem Regierungswechsel im Stuttgarter Landtag vergangen. Im Prediger zogen nun Petra Häffner von den Grünen und Klaus Maier von der SPD Bilanz. Ein Aufwärtstrend sei spürbar, so die Landtagsabgeordneten. weiter
  • 5
  • 373 Leser

Norwegen, USA und China vor Augen

Diavorträge der Untergröninger Landfrauen
Nach Norwegen, in die USA und nach China wurden die Besucher bei einer Veranstaltung der Untergröninger Landfrauen entführt. Und zwar per Dias, die Mitglieder in fernen Ländern gemacht hatten. weiter
  • 291 Leser

„Mach mit – bleib fit“

Veranstaltung des VfL Igginigen zum Thema Laufen
„Mach mit – bleib fit“ und „Von null auf zehn Kilometer in zwölf Wochen“ – unter diesem Motto lädt der VfL Iggingen zum Einstieg in gesundes Lauftraining ein. Am Mittwoch, 23. Mai, ab 18.30 Uhr gibt es in der Gemeindehalle Vorträge und Tipps für Neueinsteiger, erfahrene Läufer oder Walker. weiter
  • 319 Leser

Vorstände doch noch gefunden

Walter Munz wird bei der Mitgliederversammlung des MGV Birkenlohe zum Vorsitzenden gewählt
Der Männergesangsverein „Waldlust“ Birkenlohe hat wieder eine komplette Vorstandschaft. Nachdem bei der Generalversammlung im März kein erster und kein zweiter Vorsitzender gefunden worden waren, gab es einige intensive Gespräche im Ausschuss. Bei der jüngsten Mitgliederversammlung wurden Walter Munz und Berthold Sipple gewählt. weiter
  • 302 Leser

Windpark und Kinderbetreuung

Durlangen. Für den Windpark Täferrot/Durlangen will der Gemeinderat Durlangen in seiner Sitzung am Freitag, 25. Mai, ab 19 Uhr im Vereinsraum der Gemeindehalle den Nutzungsvertrag zwischen der Schweizer Honold Windenergie Projekt GmbH & Co KG und der Gemeinde beschließen. Weitere Themen: die Bedarfsplanung in der Kindertagesbetreuung und Bausachen. weiter
  • 2029 Leser

Windkraft und Breitband

Ruppertshofen. Mit dem Thema Windkraft beschäftigt sich der Gemeinderat Ruppertshofen in seiner Sitzung am Donnerstag, 24. Mai, ab 20 Uhr im Rathaus. Zudem geht es um die Breitbandinitiative, um den vorhabensbezogenen Bebauungsplan „Fohlenhof“, um die Aufstellung von Skulturen am Ortseingang, um die Sanierung der Fenster am Feuerwehrhaus weiter
  • 263 Leser

Grotte geöffnet

Rechtzeitig zu Beginn der Maiandachtszeit hat die Gemeinde Böbingen den Waldweg zur im Jahr 1936 erbauten Lourdesgrotte neu hergerichtet. Die nächsten Maiandachten sind am Mittwoch, 23. Mai, und am Mittwoch, 30. Mai, jeweils um 19 Uhr. An diesem Mittwoch wirkt die Rentnerband bei der Andacht mit. (Foto: Beuther) weiter
  • 1924 Leser

Noch Plätze frei im Zeltlager

Böbingen. Die katholische Kirchengemeinde Böbingen bietet zwei Zeltllager bei Kißlegg im Allgäu an: Das erste Zeltlager, „Mamre“, beginnt am 27. Juli und endet am 6. August. Das zweite Lager, „Morija“, beginnt am 6. August und endet am 17. August. Teilnehmen können Jungs im Alter von zehn bis fünfzehn Jahren. Es gibt spaßige weiter
  • 245 Leser

Pokalschießen in Laubach

Laubach. Der Schützenverein Laubach veranstaltet das erste Laubacher Starenwaldpokalschießen vom Freitag, 8. Juni, bis Sonntag, 10. Juni. Eingeladen sind alle Vereine, Clubs, Firmen, Stammtische und Familien. Eine Mannschaft besteht aus vier Teilnehmern im Alter ab zwölf Jahren. Aktive Schützen sind nicht zugelassen. Geschossen werden zehn Schuss stehend weiter
  • 259 Leser

Kurz und bündig

Selbsthilfegruppe CFS-Ostalb trifft sich Das nächste Treffen der Selbsthilfegruppe CFS (Chronisches Erschöpfungssyndrom) Ostalb ist am Freitag, 25. Mai, um 18 Uhr in der Ziegelwiesenstraße 5 (oberer Eingang ) in Heubach. Betroffene, Angehörige und Interessierte sind willkommen. Mit Rücksicht auf die Betroffenen wird gebeten, auf Duftstoffe wie Parfums, weiter
  • 233 Leser

Museumstag mit viel PS

Dorfmuseum Essingen zeigt Raritäten – 35 Oldtimer auf dem Korso durch Essingen
Lebendig und nostalgisch zugleich. Man muss nur die entsprechenden Ideen haben, um die Besucher auf eine reizvolle Reise in die Vergangenheit zu entführen. Der Dorfmuseumsverein Essingen tut dies gleich doppelt mit Raritäten im Museum und PS-Schönheiten, die die Herzen höher schlagen lassen. weiter
  • 197 Leser

Spatenstich beim Jubiläum

40 Jahre Kindergarten St. Maria und Spatenstich für die Kinderkrippe
Die 40-Jahr-Feier des Kindergartens St. Maria auf dem Stein in Mögglingen umrahmte den Spatenstich für die neue Kinderkrippe in Mögglingen. weiter

Kreisverkehr für Mögglingen?

Mögglingen. Wie die Westtangente bei Mögglingen an die Bundes- und Landesstraßen dort angebunden werden soll, diskutiert der Mögglinger Gemeinderat in seiner nächsten Gemeinderatssitzung diesen Freitag, 25. Mai, ab 19 Uhr im Rathaus. Zunächst war geplant, dort einen Kreisverkehr anzulegen. Vertreter des Straßenverkehrsamts und des Straßenbauamts des weiter
  • 323 Leser
PERSONALIE

Heinz-Jürgen Kroner

Riesbürg-Pflaumloch. Heinz-Jürgen Kroner wurde mit Wirkung zum 1. Mai zum Geschäftsführer bei Pentair Südmo bestellt. Er zeichnet verantwortlich für die Entwicklung und die strategische Positionierung der Südmo Components GmbH sowie der Südmo Projects GmbH. Kroner komplettiert das Management-Team von Südmo und berichtet an Olaf Müller, Vizepräsident weiter
  • 1028 Leser

Renz verzeichnet Rekordauftragseingang

Messe drupa war großer Erfolg für den Spezialisten von Bindemaschinen
Die im Vierjahresrhythmus stattfindende drupa, Leitmesse für die grafische Industrie, sorgte für einen Auftragseingang in Rekordhöhe beim Weltmarkführer Renz. weiter
  • 800 Leser

Scholz Edelstahl bereit für Börse

GmbH wird in Aktiengesellschaft umgewandelt – Peter Stützel ausgeschieden, Paul J. Spranger neu
Bei der Scholz Edelstahl GmbH (SES), an der die Scholz AG als Mehrheitsgesellschafter und Geschäftsführer Franz Fuchs beteiligt sind, hat es eine personelle Neuorganisation auf der Managementebene gegeben – und es steht eine Änderung der Rechtsform an. Franz Fuchs erklärte im Gespräch mit dieser Zeitung: „Wir beabsichtigen, bis Ende Mai weiter

Alle ziehen an einem Strang

Schwäbisch Gmünd. Die Feuerwehr Schwäbisch Gmünd hat mit der Schnelleinsatzgruppe (SEG) des Roten Kreuzes eine gemeinsame Übung durchgeführt. Übungsannahme war ein Brand im Bereich Keller und Kantine auf dem Bauhof. Vier Personen wurden vermisst. Insgesamt wurden im Abstand von fünf Minuten acht verletzte Personen an die SEG übergeben. Die Patienten weiter
  • 513 Leser

Gmünd gegen Leukämie

Schwäbisch Gmünd. Die Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd organisiert am Mittwoch, 23. Mai, eine Registrierungsaktion für die Deutsche Knochenmarkspenderdatei. Von 9.45 bis 14.15 Uhr besteht im Hörsaal 3 (im Hörsaalgebäude erster Stock) der Hochschule die Möglichkeit, sich durch eine kleine Blutabnahme registrieren zu lassen. Alle Bürgerinnen und weiter
  • 355 Leser

Gorodki spielen soll verbinden

Integration durch Sport: TSB Gmünd gründet neue Abteilung mit russischer Sportart
Verschiedene Kulturen in Gmünd sollen zusammengebracht werden. Über eine neue Sportart: Gorodki. Das russische Spiel soll feste Vereinsstrukturen erhalten und als eigene Abteilung im Turn- und Sportbund (TSB) Gmünd für jedermann zugänglich sein. Integration über Bewegung und Emotion. weiter
  • 369 Leser

Kurz und bündig

Epilepsie-Selbsthilfegruppe Das monatliche Treffen der Selbsthilfegruppe für Anfallskranke ist am Mittwoch, 23. Mai. Ab 19 Uhr sind alle Mitglieder in das Büro der Kappelgasse eingeladen. Die Gruppe ist jederzeit offen für neue Mitglieder.Clever bauen Ein Infoabend für angehende Häuslebauer findet am Mittwoch, 23. Mai, um 19 Uhr in der Gmünder VHS statt. weiter
  • 259 Leser

Alles jauchzet, alles lacht

Festliches Benefizkonzert für die „Küche der Barmherzigkeit“
Symbolträchtig zum Sonntag Exaudi veranstalteten Freunde und Förderer der Küche der Barmherzigkeit ein festliches Benefizkonzert in der Augustinuskirche. Die christliche Grundhaltung der Barmherzigkeit ist den Helfern und Spendern für das fast 20 Jahre bestehende Armenienprojekt ebenso zueigen wie den Mitwirkenden, die mit Stimmen und Instrumenten jauchzten weiter
  • 269 Leser

Gemeinderat und Bauausschuss

Waldstetten. Um die Vergnügungsstättenkonzeption für die Gemeinde Waldstetten geht es bei der öffentlichen Gemeinderatssitzung am Donnerstag, 24. Mai, um 20 Uhr im Feuerwehrgerätehaus. Außerdem ist unter anderem eine Bürgerfragestunde vorgesehen und es geht um den Baubeschluss für den Anschluss der Ortschaft Wißgoldingen an die Verbandskläranlage in weiter
  • 394 Leser

Hauptweg erneuert

Sanierung auf dem Friedhof in Waldstetten
Umfassende Sanierungsarbeiten gab es im Waldstetter und im Wißgoldinger Friedhof schon 2008 und 2009. Jetzt lässt die Gemeinde den Haupterschließungsweg des Waldstetter Friedhofs ausbauen. weiter
  • 234 Leser

Kurz und bündig

Auf größter internationaler Messe Auf der größten internationalen Sanitär- und Heizungsmesse IFH in Nürnberg präsentierte sich die Firma M.Schmid Energiesysteme aus Waldstetten mit einem informativen Stand. Gezeigt wurde nach Angaben der Firma die Produktlinie Aluminium-Heizkörper, ein Produkt, das seit 20 Jahren in Waldstetten hergestellt werde.Brunch weiter
  • 230 Leser

Ozeanwellen branden in die Stuifenhalle

Ein Konzert der besonderen Art gab es in der Stuifenhalle zu hören. Drei Chöre brachten die Waterkant nach Waldstetten: der gemischte Chor des Liederkranzes Mögglingen, die weitgereisten Sänger vom Schulschiff-Deutschland-Chor aus Bremen-Vegesack und der Männerchor des veranstaltenden Waldstetter Liederkranzes. Die Sänger berzauberten die Zuhörer in weiter
  • 240 Leser

Starkes freundschaftliches Band

Besucher aus der Waldstetter Partnergemeinde Katymar in Ungarn zu Gast in Waldstetten
Freude pur, viel Herzlichkeit und eine ausgelassene Stimmung herrschten beim Besuch der Katymar-Freunde mit Bürgermeister Endre Pal in Waldstetten. Grund- und Werkrealschule Unterm Hohenrechberg, Feuerwehr Wißgoldingen und Gemeinde hatten ein Programm zusammengestellt, das auf große Begeisterung bei den ungarischen Freunden stieß. weiter
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDIngeborg Weischedel, Franz-Konrad-Straße 93, zum 93. GeburtstagTheodora Lauer, In den Hagenäckern 12, Bettringen, zum 83. GeburtstagAsaf Exler, Oderstraße 51, Bettringen, zum 82. GeburtstagViktor Kindsvater, Salvatorstraße 20, zum 82. GeburtstagElisabeth Zeitler, Römerstraße 23, zum 79. GeburtstagCarl Fritsch, Rektor-Klaus-Straße 57/1, weiter
  • 230 Leser

Haflinger und knatternder Korso

Besonderes und Sehenswertes zum internationalen Museumstag im Waldstetter Heimatmuseum
Ein kleines, aber feines Fest bot der Heimatverein Waldstetten/Wißgoldingen zum internationalen Museumstag am Sonntag im und um das Waldstetter Heimatmuseum. Freunde von Oldtimer-Traktoren und Unimogs kamen dort auf ihre Kosten. weiter
  • 346 Leser

Mozart in Moll verknüpft

Schwäbisch Gmünd. Am Donnerstag, 24. Mai, spielt das Orchester des Parler-Gymnasiums im Hans-Baldung-Grien-Saal des Stadtgartens. Unter dem Motto „Mozart in Moll“ haben die jungen Spielerinnen und Spieler ein anspruchsvolles Programm erarbeitet. Mehrere Werke Mozarts werden so miteinander verknüpft, dass insgesamt eine Programmfolge entsteht, weiter
  • 383 Leser

Pizza, Pasta und Projektarbeiten

Scheffold-Gymnasiasten auf Gegenbesuch bei der italienischen Partnerschule Istituto A. Oriani in Faenza
16 Scheffold-Gymnasiasten verbrachten eine abwechslungsreiche Woche in der italienischen Partnerstadt Gmünds, in Faenza. weiter
  • 308 Leser

„Colibri“ und Jagdhornbläser bei der Serenade

Zweites Konzert in der Reihe der Serenaden des Stadtverbandes Musik und Gesang: Der Kinderchor „Colibri“ vom Liederkranz Weiler in den Bergen, die Alphornbläser sowie die Jagdhornbläser der Jägervereinigung Schwäbisch Gmünd unter Leitung von Wolfgang Stadelmaier unterhielten das Publikum im Innenhof des Prediger mit einem abwechslungsreichen weiter
  • 385 Leser

Eine Gmünd-Ghana Connection

Stadtwerke und Landesgymnasium für Hochbegabte in Gmünd unterstützen Projekt in Afrika
Strom kommt aus der Steckdose, oder? Immer, jederzeit und bequem. Ein Leben ohne Strom ist für uns nicht mehr vorstellbar. Was so selbstverständlich für uns anmutet, ist es nicht überall. Ghana zum Beispiel, dessen Stromversorgung auf der Nutzung von Wasserkraft und thermischen Ölkraftwerken basiert, erlebt vor allem in der Trockenzeit häufige Stromausfälle weiter
  • 1
  • 244 Leser

Rekord: 5500 Zuschauer sahen Peter Pan

Musical-Kids erfüllen den Traum
Mit ihrer Musicalproduktion „Peter Pan - Fliege deinen Traum“ haben die Musical-Kids in sechs Aufführen mehr als 5 500 Zuschauer begeistert – so viele wie noch nie in 15 Jahren Vereinsgeschichte. Schon bei der Premiere stand das Publikum im Peter-Parler Saal im Stadtgarten beim Schlussapplaus auf und feierte die rund Darsteller und weiter
  • 365 Leser

Staufer des Tages

Anna Nein und Susanne FriedrichUrsprünglich hat Anna Nein einfach eine Möglichkeit gesucht, bei den Staufertagen mitzumachen. Dass sie schließlich bei den historischen Tänzern gelandet ist, hält sie für eine sehr glückliche Fügung. Denn die Verbindung von Musik und Bewegung hat sie seit jeher fasziniert – die mittelalterlichen Gewänder hält sie weiter

Stimmen mit Gewicht und Charme

Ensemble „Gregorianika“ füllt die Klosterkirche Lorch mit meditativem Klang (Foto: Ulrich Rund)
Der gregorianische Choral übt in seiner Schlichtheit und seiner völligen textlichen Unterwerfung von jeher eine gewisse Faszination auf den Zuhörer aus. Das Ensemble Gregorianika, hervorgekommen aus Musikstudenten eines ukrainischen Konservatoriums, hat diese Faszination aufgenommen, ausgebaut und ansprechende Konzertprogramme daraus gemacht. weiter
  • 5
  • 583 Leser

Meister der differenzierten Klänge

Michal Markuszewski spielt den Abschluss der Internationalen Orgelkonzerte in der Stadtkirche Aalen
Der junge polnische Organist Michal Markusczewski, Organist der evangelisch-reformierten Kirche in Warschau, setzte mit seinem Konzert am Sonntagabend einen würdigen Schluss der Konzertreihe in der Aalener Stadtkirche, bei dem auch leise Töne viel Gehör fanden. weiter
  • 5
  • 729 Leser

Noten und Anekdoten

Erlesenes von einem Virtuosen: Heiner Costabél mit Haydn, Schumann und Chopin
Der renommierte Konzertpianist Heiner Costabél verzauberte in der Zehntscheuer in Abtsgmünd am Donnerstagabend die Zuhörer. Er interpretierte ausgewählte Meisterwerke von Schubert, Schumann, und Chopin. weiter

Patrick Süskind in Schwäbisch Hall

Bei der Frühjahrstagung der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung wurde der scheue Erfolgsautor Patrick Süskind in Schwäbisch Hall gesichtet. Bei „Google Bilder“ findet man nur vier verschiedene Fotos von ihm, obwohl er als außerordentlicher VIP des Literaturbetriebs gilt. Aber Patrick Süskind scheut prinzipiell die Öffentlichkeit, weiter
SCHAUFENSTER
Bakterielle FotosWolfgang Ganter bildet mit „decomposizione“ den Auftakt zu den Einzelausstellungen der Stipendiaten in der Kunststiftung Baden-Württemberg in Stuttgart. Gezeigt wird bis zum 16. Juni die Werkserie „Bactereality“, in der Ganter Dias und Farbnegative verarbeitet, die er aus privaten Nachlässen und dem Sperrmüll weiter
  • 663 Leser

Kinder brauchen eigenen Pass

Schwäbisch Gmünd. Wegen europäischer Vorgaben ergibt sich im deutschen Passrecht eine wichtige Änderung für alle, die mit Kindern ins Ausland verreisen. Ab dem 26. Juni diesen Jahres sind Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt. Somit müssen alle Kinder ab der Geburt bei Reisen ins Ausland weiter
  • 446 Leser
Eine Sternwallfahrt führte eine stattliche Anzahl von Gläubigen der Katholischen Kirchengemeinden aus Großdeinbach, Wetzgau-Rehnenhof, Lindach, Mutlangen und Pfersbach zur Waldauer Kapelle. Der Kirchenchor St. Georg Mutlangen umrahmte die festliche Andacht mit vier Marienliedern. Vor dem Segen bedankte sich Pfarrer Markus Schönfeld bei allen, insbesondere weiter
  • 252 Leser

Auf zur Weinberg-Safari

Altersgenossen des Jahrgangs 1941/1942 auf Ausflugsfahrt ins Elsass
Drei Tage waren die Bargauer Altersgenossen des Jahrgangs 1941/1942 auf einen Wanderausflug. Ein Ziel war Obernai, eine Perle an der Elsässischen Weinstrasse und der Geburtsort der Heiligen Odilie. weiter
  • 374 Leser

Konfirmation in Johanneskirche

Kürzlich wurde in der Johanneskirchengemeinde Herlikofen und Hussenhofen Konfirmation gefeiert. Die 18 Jungen und Mädchen der Johanneskirchengemeinde versammelten sich mit Pfarrer Dr. Friedrich Wallbrecht in der Johanneskirche. Nach dem Fototermin ging es zur geräumigeren katholischen St.-Leonhard-Kirche. Dort war auch für alle Angehörigen und Gäste weiter
  • 356 Leser

Kurz und bündig

Vortrag über Erziehung Diplom Psychologe Dr. Thomas Fuchs hält am Dienstag, 22. Mai, um 20 Uhr einen Vortrag zum Thema „Ein Job für Mutige – Erziehung in einer schwierigen Zeit“. Er ist zu Gast im Schönblick Forum auf dem Rehnenhof. Karten sind an der Abendkasse erhältlich.Über die Heimatvertriebenen Einen Vortrag über den „Einfluss weiter
  • 290 Leser

Neuer Schwung im im Verein spürbar

Mitgliederversammlung des TV Wetzgau 1920
Sportlich erfolgreich, finanziell gut aufgestellt und mit einer neuen Führungsriege blickt der Turnverein Wetzgau (TV) optimistisch in die Zukunft. Eine neue Werbekampagne soll zudem neue Mitglieder bringen. Aufbruchsstimmung lag bei der Mitgliederversammlung in der Luft. weiter
  • 5
  • 394 Leser

Partnerschaft in Sachen Bildung

Kreissparkasse und LGH
Eine Bildungspartnerschaft wurde in der Aula des Landesgymnasiums für Hochbegabte ins Leben gerufen. Carl Trinkl, Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse Ostalb und Thomas Schödel, stellvertretender Schulleiter des Landesgymnasiums, unterzeichneten die Vereinbarung. weiter
  • 416 Leser

Wie Mose den Weg ins christliche Leben gewagt

Insgesamt 30 Jugendliche der evangelischen Kirchengemeinde Lindach-Mutlangen empfingen kürzlich die heilige Konfirmation. Zuvor hatten sich die jungen Menschen in den Konfirmationsgottesdiensten den Film: „Mose – Mache dich auf, denn du hast eine Aufgabe zu erfüllen“ angeschaut. Den Trickfilm hatten die Konfirmanden am Konfirmationswochenende weiter
  • 293 Leser

Beim Geldwechsel hereingelegt

Weinstadt. Ein Senior wurde auf einem Parkplatz in Endersbach von einem etwa 45 bis 50 Jahre alten Mann gefragt, ob einen einen Euro in zwei 50-Cent-Münzen wechseln könne. Während der Gefragte in seinem Geldbeutel das Kleingeld durchsuchte, griff der Unbekannte ebenfalls in die Geldbörse. Später stellte der Senior fest, dass ihm über 100 Euro fehlten. weiter
  • 110 Leser
Einmal im Jahr steht Großreinemachen im Teich auf dem Plan –ideal hierfür ist das zeitige Frühjahr. Denn die biologischen Aktivitäten sind noch in ausklingender Winterstarre, die Zuwanderung von Kröten zum Ablaichen lässt noch auf sich warten und auch die Wasserpflanzen haben noch nicht ausgetrieben. Vergleichbar mit dem Prinzip eines Staubsaugers weiter

Lichtstube auf der Burg

Wäschenbeuren. Gemeinsames Handwerken – bei schönem Wetter im Innenhof von Burg Wäscherschloss – ist am Mittwoch, 30. Mai, ab 18 Uhr bei der Lichtstube angesagt. Damit greift das Team vom Wäscherschloss eine ländliche Tradition auf. Die Lichtstube verband Geselligkeit mit kleineren Handarbeiten. Teilnahmegebühr: zwei Euro, Anmeldung: (07172) weiter
  • 340 Leser

Neuer Radweg am Albtrauf

Böhmenkirch. Göppingens Landrat Edgar Wolff hat einen neuen Radweg entlang des Albtraufs eingeweiht. Die rund 100 Kilometer lange Route führt auf der Hochfläche von Böhmenkirch bis Westerheim. Im Tal geht die Route dann von Wisensteig auf dem Tälesbahnradweg, durchs Eybtal und durchs Roggental wieder zurück. Die Strecke führt durch fünf Landkreise und weiter
  • 478 Leser

Spaß beim Löwenmarkt verlängert

Für die Verlängerung des großen Festwochenendes zum 41. Löwenmarkt sorgte der Familientag auf dem Rummelplatz bei der Stauferschule. Die Veranstalter haben sich auf frühere Zeiten des Löwenmarktes zurückbesonnen, so konnten sich die Besucher dieses Jahr wieder bis zum Montag mit den Fahrgeschäften vergnügen. (Foto: UR) weiter
  • 1512 Leser

Sprechstunde bei Pfeiffer

Waiblingen. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Joachim Pfeiffer steht den Bürgern seines Wahlkreises, zu dem Alfdorf gehört, während einer Sprechstunde am Montag, 18. Juni, von 12 bis 13 Uhr zur Verfügung. Er beantwortet bei dieser Gelegenheit Fragen und nimmt Anregungen entgegen. Um Wartezeiten zu vermeiden, werden Interessierte gebeten, sich anzumelden weiter
  • 315 Leser

Tempo erleben

Demnächst Entscheidung über Mobilitäts- und Erlebniszentrum
Das von Porsche geplante Mobilitäts- und Erlebniszentrum (MEZ) in Stuttgart am Wasen nimmt an Fahrt auf. Die Entscheidung über das Vorhaben steht voraussichtlich in den nächsten Wochen an. Es wird wahrscheinlich gebaut. weiter
  • 336 Leser

Schatzsuche bei der Mühle

Alfdorf. Eine spannende Suche nach dem Mühlenschatz für Familien mit Kindern ab fünf Jahren bieten die Naturparkführer am Pfingstsonntag, 27. Mai. Am Tag vor dem Mühlentag machen sich die Teilnehmer gemeinsam auf eine Schatzsuche rund um die Hagmühle. Anschließend wird gegrillt. Naturparkführer: Walter Hieber Zeit: 14 Uhr Dauer: zweieinhalb Stunden. weiter
  • 221 Leser

„Die stärkste Ressource, die das Land hat“

Ehrenamt in Gmünd fasziniert
„Ich bin voll und ganz überzeugt und fasziniert.“ Landtagspräsident Guido Wolf ist nach dem Besuch in der Gewandschneiderei sicher, dass er so etwas „noch nie und nirgends gesehen“ hat. Dieses Herzstück zeuge tatsächlich von einem bürgerschaftlichen Engagement, das seinesgleichen suche. weiter
  • 638 Leser

Provinz Ravenna ist erschüttert

Erdbeben reißt aus Schlaf
Als in Norditalien in der Nacht zum Sonntag die Erde bebte, war das auch in der Partner-Provinz des Ostalbkreises Ravenna zu spüren. In den Partnerstädten Cervia und Faenza riss ein Grollen viele Menschen aus dem Schlaf. Größere Schäden werden aus der Region nicht berichtet. Im Zentrum der Katastrophe um die Region Ferrara starben mindestens sieben weiter
  • 5
  • 1429 Leser

Ein Plausch „unter Kollegen“

Landtagspräsident Guido Wolf trifft den Schülerrat des LGH in Schwäbisch Gmünd
„Dann sind wir ja sozusagen unter Kollegen“, lacht Guido Wolf und blickt als Landtagspräsident in die Runde der „WG“-Präsidenten – allesamt Schülerinnen und Schüler des Landesgymnasiums für Hochbegabte in Schwäbisch Gmünd. Selbst die präsidialen Aufgaben ähneln sich: repräsentieren, Kontakte knüpfen, Sitzungen vorbereiten weiter
  • 3
  • 697 Leser

Großaktion gegen Temposünder

Im Landkreis Göppingen
„Autofahrern fehlt es am Bewusstsein dafür, dass Geschwindigkeitsüberschreitungen gravierende Folgen haben können“. Zu diesem Ergebnis kommt der Leiter der Polizeidirektion Göppingen, Martin Feigl, nach intensiven Geschwindigkeitskontrollen im Landkreis. weiter
  • 408 Leser

Ein Landrat, der Präsident wurde

Landtagspräsident Guido Wolf (CDU) spricht im Ostalbkreis mit seinem Ex-Kollegen Klaus Pavel
Vor einem halben Jahr war er noch Landrat in Tuttlingen, jetzt ist Guido Wolf durch die Turbulenzen der EnBW-Affäre seit Herbst Präsident des Landtages. Der CDU-Politiker hat seine Wurzeln nicht vergessen, und will alle Landkreise besuchen, dem Parlament ein Gesicht geben. Im Ostalbkreis hat er alte Bekannte wie Klaus Pavel und Winfried Mack wieder weiter

Ein Verein für viele Sportarten

Jubiläumsfeier zu 20 Jahre Sportgemeinschaft Mutlangen
Vor 20 Jahren haben 32 Sportbegeisterte in Mutlangen die Sportgemeinschaft Mutlangen gegründet. Nach ereignisreichen Jahren feierten nun die Vereinsmitglieder das Jubiläum im Mutlanger Forum. weiter
  • 453 Leser

Stockschläge und Rassenkunde

Schüler einer Glaubensgemeinschaft sollen misshandelt worden sein

Nördlingen. In Klosterzimmern bei Nördlingen sollen die Kinder der Glaubensgemeinschaft "Zwölf Stämme" misshandelt worden sein. Das berichtet unter anderem die Augsburger Allgemeine. Die Zeitung beruft sich dabei auf einen Bericht des "Focus". Demnach sollen Aussteiger berichtet haben, dass sie als Schüler der Privatschule der

weiter
  • 5
  • 1502 Leser

Fett in der Pfanne führt zu Feuerwehreinsatz

Mutter, Kind und Nachbarin mit Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert

Lorch. Vermutlich überhitztes Fett in einer Pfanne auf dem Herd war die Ursache für einen Küchenbrand am Sonntagnachmittag gegen 16.15 Uhr im Holzplatz in Lorch, so die Polizeidirektion Aalen. Die 29-jährige Bewohnerin war durch ihr zweijähriges Kind abgelenkt und das brennende Fett griff auf die Kücheneinrichtung über.

weiter
  • 5
  • 1020 Leser

Regionalsport (14)

Positive Resonanz für „10 gewinnt“

Gesundheitssport: Fortgeschrittene Läufer können auch jetzt noch in den Trainingsbetrieb an der PH einsteigen
An der Pädagogischen Hochschule in Schwäbisch Gmünd entwickelten Studierende unter der Leitung von Professor Dr. Axel Horn im letzten Semester das Laufprogramm „10 gewinnt“ für sportinteressierte Menschen. weiter

Sport in Kürze

Stella lädt Flüchtlinge einFußball. Fußball-B-Ligist Stella Italia Schwäbisch Gmünd hat die Freizeitfußballer der Flüchtlingsunterkunft auf dem Hardt als eine Geste der Integrationspflege zu einem Fußball-Freundschaftsspiel eingeladen. Anpfiff des Spiels am Donnerstag auf dem Sportplatz in Lindach ist um 19 Uhr. Anschließend werden beide Teams bei einem weiter
  • 337 Leser

TSGV Waldstetten feiert Meisterschaft

Die erste Herrenmannschaft vom TSGV Waldstetten konnte sich in der Kreisliga B im Tischtennis mit 37:3 Punkten durch eine verlustpunktfreie Rückrunde gegen die Konkurrenten Durlangen und Bettringen durchsetzen. Sie steigt damit in die Kreisliga A auf und hofft in der nächsten Saison die Klasse zu halten. Die erfolgreiche Mannschaft spielte in der Zusammensetzung weiter
  • 322 Leser

Wer holt den Pokal? Wer das Auto?

Euro-Trainer-Gewinnspiel von Gmünder Tagespost und Schwäbischer Post hat begonnen – Testen Sie ihre Fußballkenntnis
Wer wird Europameister? Wer wird Torschützenkönig und wer die Entdeckung des Turniers? Beweisen Sie Ihr Fußballwissen und nehmen beim Euro-Trainer-Gewinnspiel der Gmünder Tagespost und der Schwäbischen Post teil. Die ersten rund 750 Teilnehmer sind schon dabei. Zu gewinnen gibt’s unter anderem ein Auto im Gesamtwert von 13 500 Euro. weiter
  • 822 Leser

Nationalspieler kommt zum VfR

Fußball, 2. Bundesliga: Mittelfeldspieler Kevin Kampl wechselt von Osnabrück zum VfR Aalen
Derzeit bereitet er sich im Stubaital mit der A-Nationalmannschaft Sloweniens auf seinen ersten möglichen „richtigen“ Länderspieleinsatz am Samstag gegen Griechenland vor. Dann folgen noch zwei U21-EM-Qualifikationsspiele, ehe sich Kevin Kampl ab 25. Juni in Aalen heimisch machen will. Der 21-jährige Mittelfeldspieler hat beim VfR Aalen weiter
  • 5
  • 1754 Leser

Kevin Kampl beim VfR Aalen

Fußball, 2. Bundesliga
Fußball-Zweitligist VfR Aalen verstärkt sich für die kommende Saison mit Mittelfeldspieler Kevin Kampl: Der slowenische U21-Nationalspieler kommt vom VfL Osnabrück auf die Ostalb und hat in Aalen einen Vier-Jahres-Vertrag bis zum 30.06.2016 unterzeichnet. weiter
  • 5
  • 1023 Leser

Mindestens einmal Gold

Kegeln, U23-Weltmeisterschaft: Rechberger Fabian Seitz in Bauten dabei
Als Titelverteidiger gehen die deutschen Juniorinnen bei der U23-Weltmeisterschaft der Kegler ab heute in Bautzen an den Start. Mit Fabian Seitz, Denis Annasensl und Timo Hehl sind gleich drei Akteure vom Bundesligisten KC Schwabsberg dabei. weiter
  • 279 Leser

Überregional (82)

'Dragon'-Start in letzter Sekunde abgebrochen

Der 'Drache' bleibt am Boden: Wegen technischer Probleme ist der Startversuch des ersten privaten Weltalltransporters der Geschichte am Samstag fehlgeschlagen. Trotz des 'Lift Off'-Signals hob die unbemannte 'Dragon'-Kapsel an der Spitze einer Rakete nicht vom Weltraumbahnhof Cape Canaveral in Florida ab. Eine halbe Sekunde vor dem geplanten Start waren weiter
  • 314 Leser

'Focus': Heikle Polizeimethoden

Bei der Suche nach den Mördern der Polizistin Michèle Kiesewetter im Jahr 2007 in Heilbronn griff die Polizei laut dem Magazin 'Focus' auch auf 'juristisch heikle' Methoden zurück. So hätten die Fahnder mit Hilfe des Bundeskriminalamts zwischen Mai 2007 und Januar 2008 die Internetseite der Polizeidirektion Heilbronn überwacht. Jeder Internetnutzer, weiter
  • 332 Leser

'Ich muss neugierig bleiben'

Ilka Scheidgens Biografie zu Gabriele Wohmanns 80. Geburtstag
Seit 1957 folgt Roman auf Roman, Erzählung auf Erzählung, Gedicht auf Gedicht. Die auf die Schilderung bürgerlicher Tragikomödien spezialisierte Schriftstellerin Gabriele Wohmann wird jetzt 80 Jahre alt. weiter
  • 335 Leser

Auf tönernen Füßen

Experte über die Ernährungswissenschaft und gefährliches Essen
Wir haben Angst vor Dioxin-Eiern oder Ehec-Sprossen. Doch auch von scheinbar harmlosen Stoffen und sogar Vitaminen kann Gefahr ausgehen, sagt Hans-Ulrich Grimm. Er rät: Weg mit den Ernährungstipps. weiter
  • 438 Leser

Bahn will mehr Schadenersatz

Die Deutsche Bahn fordert von Siemens für die verspätete Auslieferung von 16 ICE-3-Zügen laut 'Bild am Sonntag' jetzt 45 bis 50 Mio. EUR Schadenersatz - deutlich mehr als bisher. Die ersten acht bis zehn Züge will Siemens mit einjähriger Verspätung zum Winterfahrplan im Dezember an die Bahn ausliefern, der Rest soll nächstes Jahr folgen. Deutsche-Bahn-Chef weiter
  • 337 Leser

Bis die Bombe kracht

Camus 'Die Gerechten' in Stuttgart: Debattenlust und -überdruss
Der neueste Aufreger von Regisseur Volker Lösch: Das Publikum sollte im 'Occupy'-Stil über Widerstand diskutieren. Doch viele wollten nicht. Was blieb? Wenig Theater, viel Freibier. Applaus und Buh-Tumulte. weiter
  • 426 Leser

Bis zu 200 Euro mehr im Monat

Angelernte Arbeiter ohne Ausbildung bekommen nach dem ausgehandelten Tarifabschluss monatlich gut 80 Euro brutto mehr. Bei einem jungen Facharbeiter sind es gut 110 Euro. An der Spitze bei den Akademikern mit viel Berufserfahrung - etwa Ingenieuren - sind es gut 200 Euro. Bis zum Durchbruch am frühen Samstagmorgen hatten die beiden Seiten rund 18 Stunden weiter
  • 470 Leser

Boll mit dem ersten Vereinstitel

Tischtennis: Borussia Düsseldorf sichert ETTU-Cup
Timo Boll und Borussia Düsseldorf haben zum fünften Mal in der Vereinsgeschichte den ETTU-Cup gewonnen. Die Rheinländer gewannen das Final-Rückspiel gegen den französischen Vertreter Vaillante Sports Angers mit 3:0, nachdem sie bereits das Hinspiel mit 3:1 für sich entschieden hatten. Die Punkte für Düsseldorf holten Boll mit einem 3:0 gegen Benjamin weiter
  • 343 Leser

Bradl abgezockt, Cortese im Glück

Heftiger Regen bei der Motorrad-WM in Le Mans
Der Regen peitschte über die Rennstrecke in Le Mans, doch die deutschen Piloten behielten trotzdem den Durchblick. Stefan Bradl holte das beste MotoGP-Ergebnis, Sandro Cortese baute die WM-Führung aus. weiter
  • 277 Leser

BÖRSENPARKETT: Griechischer Schatten

In den USA feiern Facebook-Mitarbeiter und Anleger, die Aktien beim größten Internet-Börsengang aller Zeiten ergattern konnten. Hierzulande beklagen vor allem Kleinsparer mit dem für sie ernüchternden Urteil im Telekom-Prozess einen der größten deutschen Börsenflops aller Zeiten und damit saftige Verluste: Es wird wohl nichts aus 80 Mio. EUR Schadensersatz. weiter
  • 436 Leser

Carus-Verlag: Singen kennt kein Alter

Der Carus-Verlag, spezialisiert auf Chormusik, feiert sein 40-jähriges Bestehen - sein neuestes Projekt heißt 'Singen kennt kein Alter!' weiter
  • 296 Leser

Champions-League-Finale

FC Bayern - FC Chelsea i. E. 3:4 (1:1, 1:1, 0:0) FC Bayern: Neuer - Lahm, Timoschtschuk, Boateng, Contento - Schweinsteiger, Toni Kroos - Robben, Thomas Müller (87. van Buyten), Ribery (97. Olic) - Gomez. FC Chelsea: Cech - Bosingwa, Luiz, Cahill, Cole - Mikel - Lampard - Kalou (84. Torres), Mata, Bertrand (73. Malouda) - Drogba. Tore: 1:0 Müller (83.), weiter
  • 287 Leser

Dahoam platzen die Träume

Nach der Pleite im Champions-League-Finale: Uli Hoeneß will Verfolgerrolle nicht akzeptieren
Ein Endspiel in der Champions League zu Hause, 120 Minuten überlegen, dann aber der Verlierer: Die Bayern dachten bis Samstag, mehr Albtraum als 1999 gegen Manchester United geht nicht. Ein Irrtum. weiter
  • 481 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

AUSLANDSFUSSBALL ÖSTERREICH, POKAL, Finale FC Salzburg - SV Ried 3:0 (2:0) NIEDERLANDE, Europa League-Qualifikation, 2. Runde, Rückspiel Vitesse Arnheim - RKC Waalwijk 2:1 (Hinspiel 3:1 - Vitesse Arnheim qualifiziert) SCHWEIZ: Grasshoppers Zürich - FC Zürich 0:1, Luzern - Thun 0:1, Servette Genf - FC Basel 2:1, Bern - Sion 3:0. - Tabellenspitze (Spiele/Punkte): weiter
  • 445 Leser

Der Chef im Ring

DTM: Paffett setzt sich in Brands Hatch durch
Lokalmatador Gary Paffett hat zum ersten Mal sein Heimrennen in Brands Hatch gewonnen und mit dem zweiten Saisonerfolg seine Führung in der Gesamtwertung der Deutschen Tourenwagen-Meisterschaft ausgebaut. Der Mercedes-Pilot setzte sich auf dem englischen Traditionskurs vor dem Kanadier Bruno Spengler durch, der damit den ersten Sieg von Rückkehrer BMW weiter
  • 363 Leser

Die Nato muss sparen

Neue Kooperation bei Rüstungsprojekten - Streit um Afghanistan-Abzug
Die Nato steht vor Milliarden-Investitionen. Das Bündnis muss aber sparen. Der Nato-Gipfel streitet deshalb um Geld und neue Formen der Kooperation. weiter
  • 222 Leser

Drei Sieger bei 'Jugend forscht'

Junge Tüftler aus Baden-Württemberg haben beim Bundeswettbewerb 'Jugend forscht' besonders gut abgeschnitten: Drei der zehn Gewinner kommen aus dem Land, teilten die Organisatoren am Sonntag mit. Den Preis der Bundesministerin für Bildung und Forschung für die beste interdisziplinäre Arbeit erhielten Jan Rapp (19) und Timo Schmetzer (17) aus Ostfildern weiter
  • 327 Leser

Drogba: Der Triumph in München heilt viele Wunden

Chelsea-Stürmer darf auf neuen Vertrag hoffen - DFB-Sportdirektor Sammer kritisiert Spielweise der Engländer
Nicht schön, aber unglaublich effizient. Der FC Chelsea hat mit seinem Champions-League-Triumph in München ein umstrittenes Zeichen gesetzt. Stürmer Didier Drogba war das jedoch ganz egal. weiter
  • 381 Leser

Drogenkrieg: Mexikos Justiz setzt Militärs fest

In Mexiko ist offenbar ein Großreinemachen der Streitkräfte im Gang. In den vergangenen Tagen wurden vier ranghohe Offiziere unter dem Verdacht der Verwicklung in den Drogenhandel festgenommen, teilte die Staatsanwaltschaft mit. Darunter ist ein ehemaliger Staatssekretär im Verteidigungsministerium, Tomás Angeles Dauahara sowie zwei weitere Generäle, weiter
  • 330 Leser

Eine Tote bei Familientragödie

Bei einem Familienstreit ist eine 71-jährige Frau in der Nacht zum Samstag in Freiburg getötet worden. Ihr 45 Jahre alter Sohn ist dringend tatverdächtig und wurde festgenommen, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Da der Mann allerdings gesundheitlich angeschlagen ist, geht die Polizei nicht von einer Schuldfähigkeit des 45-Jährigen aus. Er wurde weiter
  • 291 Leser

Einer der ganz Großen

Zum Tod von Kurt Felix - Schweizer Moderator erlag Krebsleiden
Als 'begnadeter Entertainer' und einer der 'ganz Großen' wird Kurt Felix von TV-Verantwortlichen gewürdigt. Der Moderator ist mit 71 Jahren seinem Krebsleiden erlegen. Am Samstag wurde er bestattet. weiter
  • 269 Leser

Er läuft und läuft und läuft . . .

Otto Weymann aus Nordhessen ist stolz auf seinen 70 Jahre alten VW Käfer
Ein 70 Jahre alter Käfer ist eine Seltenheit. Einer, der mit 70 Jahren noch regelmäßig gefahren wird, noch mehr. In Nordhessen steht - und fährt - so ein Wagen. Er hat eine düstere Geschichte. weiter
  • 410 Leser

Erdwärme bringt Idylle unter Druck

Bohrlöcher für Erdwärme sollen erneut schuld sein an Bodenhebungen. Im Schwäbischen Wald fürchten Hausbesitzer um ihr Eigentum. weiter
  • 385 Leser

Erst Training mit Mertesacker, dann freier Nachmittag

Per Mertesacker ist gestern wieder in das Mannschaftstraining des deutschen Fußball-Nationalteams eingestiegen. Der 27 Jahre alte Verteidiger des FC Arsenal hatte im Rahmen der EM-Vorbereitung der DFB-Auswahl in Südfrankreich am Vortag im Mannschaftsquartier ein individuelles Fitnesstraining bestritten. Dafür fehlte gestern bei der 90- minütigen Einheit weiter
  • 300 Leser

Flensburg vor Europapokalsieg

Der ehemalige deutsche Handball-Meister SG Flensburg-Handewitt steht vor seinem ersten Titelgewinn seit 2005. Das Team von Trainer Ljubomir Vranjes gewann das Hinspiel des deutschen Finals im Europapokal der Pokalsieger beim Bundesliga-Konkurrenten VfL Gummersbach mit 34:33 (16:17) und verschaffte sich eine hervorragende Ausgangsposition für das Rückspiel weiter
  • 359 Leser

Foth erhält Vertrag

Nun ist auch rein rechnerisch der Klassenerhalt geschafft: Eine weitere Bundesliga-Saison darf der HBW Balingen/Weilstetten bestreiten - dies steht zwei Spieltage vor Saisonschluss fest. In den Kader der 'Ersten' rückt dann das Eigengewächs Christoph Foth auf, der einen Drei-Jahres-Vertrag erhält. Der 21-jährige Kreisläufer gilt als defensivstark. weiter
  • 334 Leser

Fünfter Titel in Serie

Wassersprung-EM in Eindhoven
Für sein fünftes EM-Gold mit Synchron-Partner Patrick Hausding besiegte Sascha Klein noch einmal die Schmerzen. Dann aber machte der lädierte Arm nicht mehr mit, der Titelverteidiger vom Turm sagte seinen Start beim letzten Wettbewerb der Wassersprung-Europameisterschaften verletzt ab. 'Ich musste richtig auf die Zähne beißen, um überhaupt zu springen', weiter
  • 344 Leser

Gelfand geht in Führung

Schach-WM in Moskau: Anand verliert siebte Partie
Nach zuvor sechs Remis in sechs Spielen hat Herausforderer Boris Gelfand bei der Schach-WM in Moskau nach einer taktischen Meisterleistung den ersten Sieg gefeiert. Der Israeli entschied die siebte Partie gegen Titelverteidiger Viswanathan Anand (Indien) nach 3:56 Stunden und 38 Zügen für sich und ging mit 4:3 in Führung. Nachdem Gelfand bislang seinen weiter
  • 353 Leser

GEWINNZAHLEN

20. AUSSPIELUNG LOTTO 20 34 36 42 43 47 Zusatzzahl 17 Superzahl 5 TOTO Zahlen lagen nicht vor 6 AUS 45 Zahlen lagen nicht vor SPIEL 77 1 0 7 0 6 4 5 SUPER 6 3 7 0 4 2 9 ohne Gewähr weiter
  • 339 Leser

Gras unter den Tatzen

Drillinge aus Brandenburg neu im Bärenpark
Grüne Wiese mit Bach statt Beton unter den Tatzen: Die Braunbären-Drillinge Bodo, Biggi und Bea sind vom Süden Brandenburgs in die Höhen des Schwarzwaldes umgezogen. In dieser Woche sind sie im Wolf- und Bärenpark in Bad Rippoldsau-Schapbach (Kreis Freudenstadt) angekommen. Ein wenig fremdeln sie noch. 'Die neuen Gerüche, die neue Umgebung, das muss weiter
  • 323 Leser

Heftige Erdstöße treffen Norditalien

Sechs Tote, rund 50 Verletzte und tausende Obdachlose: So lautet die vorläufige Bilanz eines schweren Erdbebens, das sich gestern in den frühen Morgenstunden in Norditalien ereignet hat. Die Stärke des Bebens wurde mit 6,0 auf der Richterskala angegeben. Damit waren die Erschütterungen in der Region Emilia-Romagna fast ebenso stark wie die in LAquila weiter
  • 320 Leser

Hertha BSC entschuldigt sich nach Skandalspiel

Die Hertha-Profis demonstrierten im Training Zuversicht, Fortuna Düsseldorf verschanzte sich hinter verschlossener Tür um ebenfalls leicht zu trainieren: Nach einem Wochenende quälender Ungewissheit schauen beide Klubs mit Bangen und Hoffen auf die Urteilsverkündung des DFB-Sportgerichts. Vor der Entscheidung heute (15 Uhr) zum Skandalspiel in der Relegation weiter
  • 363 Leser

Hängepartie bei der Linken

Bartsch gibt Lafontaine bei Kampf Parteivorsitz nicht nach
Im Machtkampf um den Vorsitz der Linken droht eine Hängepartie bis zum Bundesparteitag in zwei Wochen. Dietmar Bartsch, bisher einziger offizieller Kandidat für das Spitzenamt, will nicht von seiner Bewerbung abrücken und so den Weg für ein Comeback des früheren Linke-Vorsitzenden Oskar Lafontaine freigeben. Sahra Wagenknecht, Lebensgefährtin Lafontaines, weiter
  • 301 Leser

In Stuttgart wird der Super-Jesus per Video gesucht

. Altarbild raus, Videokunst rein: Die Stuttgarter Brenzkirche ist jetzt Schauplatz eines Projekts des Berliner Konzeptkünstlers Christian Jankowski. Die Videoinstallation 'Casting Jesus' dokumentiert, wie 13 Schauspieler als Jesus gecastet werden - und zwar nicht von Dieter Bohlen und Co., sondern von einer Vatikan-Jury. Gesucht wird in dem Video dennoch weiter
  • 380 Leser

Karneval in Dünkirchen

60 Minuten Blasmusik beim Göppinger 26:26 im Finalhinspiel des EHF-Cups
In der französischen Karnevalshochburg Dünkirchen hat EHF-Cup-Verteidiger Frisch Auf Göppingen mit dem 26:26 (15:13)- Unentschieden seine Titelchance gewahrt - am Donnerstag fällt die Entscheidung. weiter
  • 394 Leser

Kasse warnt vor 'Bubble Tea'

Dickmacher 'Bubble Tea': Die Techniker Krankenkasse (TK) warnt vor dem Modegetränk. 'Das Teegetränk wird nicht nur mit kalorienreichem Fruchtsirup versetzt, die kaugummiähnlichen Kügelchen sind ebenfalls noch gesüßt.' Der Verbraucher müsse wissen, dass er eine Süßigkeit zu sich nehme, keinen Durstlöscher. Ein 0,2-Liter-Becher 'Bubble Tea' enthalte mit weiter
  • 345 Leser

Kenianer im Verdacht

Doping? Gut zwei Monate vor Olympia in London fällt laut einem Bericht der ARD-'Sportschau' und 'Sport inside' ein Verdacht auf die kenianischen Läufer. 'Wir haben in den Jahren so etwa 2008 bis 2010 beobachtet, dass die Blutwerte der Kenianer, wenn sie in Europa an den Start gehen, viel höher sind als in den Jahren davor', erklärte der dänische Wissenschaftler weiter
  • 302 Leser

Kohlschreiber mit Auftakt-Sieg trotz 'schlimmer Nacht'

Die Nacht war kurz, an Schlaf war kaum zu denken, und doch war Philipp Kohlschreiber zum Auftakt der Mannschafts-WM in Düsseldorf in Top-Form. Nur 53 Minuten brauchte der 24. der Weltrangliste, um Titelverteidiger Deutschland gegen Russland mit 1:0 in Führung zu bringen. 6:0, 6:2 gewann er gegen Alex Bogomolow und verarbeitete damit eine Niederlage, weiter
  • 322 Leser

KOMMENTAR · G-8-GIPFEL: Weit auseinander

Wenn die Erwartungen gering sind, dann hält sich die Enttäuschung in Grenzen. Niemand hatte allen Ernstes geglaubt, dass der G-8-Gipfel zu nennenswerten Durchbrüchen führen würde. Die Regierungschefs der führenden Industrienationen taten daher auch nichts anderes, als bekannte Positionen festzuschreiben. Erwartungsgemäß standen die Eurokrise und die weiter
  • 339 Leser

KOMMENTAR · METALL-TARIFABSCHLUSS: Teuer erkauft

Der Metall-Tarifstreit ist ohne Streik beendet worden. Das ist die gute Nachricht. Die weniger guten sind: Von den Verbesserungen dürften kaum Wachstumsimpulse ausgehen, Leiharbeiter sind weiter Beschäftigte zweiter Klasse und für Azubis ändert sich wenig. 4,3 Prozent klingt zwar nach einer fetten Gehaltserhöhung. Aber in den vergangenen Jahren haben weiter
  • 385 Leser

KOMMENTAR: Bayern brauchen neuen Schwung

Zwei Jahre kein nachweisbarer Erfolg - der FC Bayern München hat zu einer bedenklichen Talfahrt angesetzt. Nun sind drei zweite Plätze in einer Fußball-Saison wahrlich nicht schlecht, zumal die Champions League sicherlich etwas Konzentration für die Bundesliga aufgesogen hat. Es ist aber nicht die Öffentlichkeit, die dem Münchner Vize-Dasein die Anerkennung weiter
  • 300 Leser

Landesturnfest bewegt Tausende

Klassisches Turnen, aber auch Trends wie Frisbee oder Sportstacking standen beim Landesturnfest in Heilbronn im Mittelpunkt. Unter dem Titel 'Gemeinsam einzigartig' zeigten knapp 12 500 Teilnehmer vor mehr als 80 000 Besuchern ihre Freude an Bewegung. Foto: dpa weiter
  • 368 Leser

Leistungsschau der Forschung

Kerntechniker debattieren über Reaktorsicherheit und Endlager
Eine der größten kerntechnischen Tagungen weltweit beginnt morgen in Stuttgart. Im Fokus steht auch die Frage der Endlagerung des Atommülls. weiter
  • 336 Leser

LEITARTIKEL · KIRCHE: Aufbegehren der Treuen

Können Katholiken lachen? Womöglich über sich selbst? Ja, sie können es. Leichtigkeit liegt über dem 98. Katholikentag in Mannheim. Dort wurde gelacht, geschwatzt, gebetet und gesungen. Es macht Freude im Glauben verankert zu sein, war die Botschaft. Gestärkt werden zehntausende Teilnehmer in ihre Kirchengemeinden zurückkehren. Viele von ihnen werden weiter
  • 304 Leser

Leute im Blick vom 21. Mai

Mark Zuckerberg Erst der Mega-Börsengang, dann das Jawort: Facebook-Gründer und Multimilliardär Mark Zuckerberg hat am Samstag seine Langzeitfreundin Priscilla Chan geheiratet. Ein Hochzeitsfoto veröffentlichte Zuckerberg standesgemäß auf seiner Facebook-Seite. Innerhalb weniger Stunden bekam die Ehe den Segen von etwa 600 000 Facebook-Nutzern, die weiter
  • 312 Leser

LOTTERIE vom 21. Mai

Süddeutsche Klassenlotterie: 1 Million Euro auf die Losnummer 0 336 842; 100 000 Euro auf 1 731 538; 50 000 Euro auf 1 695 140; 10 000 Euro auf 1 853 180; 5000 Euro auf die Endziffern 4701; je 1000 Euro auf 3346, 3701, 3750, 4621; je 200 Euro auf 78. Glücksspirale: Endz. 5: 10 Euro, Endz. 32: 20 Euro, Endz. 913: 50 Euro, Endz. 6785: 500 Euro, Endz. weiter
  • 247 Leser

Mappus: Aussage der Anwälte ist unwahr

Die Stuttgarter Anwaltskanzlei Gleiss Lutz hat nach Angaben des Ex-Ministerpräsidenten Stefan Mappus (CDU) im Untersuchungsausschuss des Landtags zum ENBW-Aktiendeal nicht die Wahrheit gesagt. 'Mich haben keine Risikohinweise erreicht', sagte Mappus den 'Stuttgarter Nachrichten' (Montag). 'Es gibt kein einziges Schriftstück, dass auch nur annähernd weiter
  • 297 Leser

Merkel bleibt eisern

Kanzlerin lehnt auf G-8-Gipfel Konjunkturpakete auf Pump ab
Die führenden Industriestaaten haben keinen gemeinsamen Weg für Schuldenabbau und mehr Wachstum gefunden. Jedes der acht Länder darf tun, was es für opportun hält, so das Ergebnis des G-8-Gipfels. weiter
  • 369 Leser

Moral am Supermarktregal

Der Kauf von Bier rettet Regenwald, der von Eis hilft Bienen: Sozial-Marketing wird wichtiger
Vom Umsatz mit Mineralwasser werden Brunnen in Äthiopien gebohrt und der Bierkauf soll Regenwald retten: Immer mehr Unternehmen entdecken, dass sie mit ihrem Produkt auch gute Taten verkaufen können. weiter
  • 424 Leser

NA SOWAS. . . vom 21. Mai

Jesus wurde schon in einer Kartoffel gesichtet und die Jungfrau Maria in einem Käsesandwich. Nun gibt es auch ein ungewöhnliches Konterfei der Queen - auf einer Kaffee-Bohne. Das neuste Wunder ist allerdings handgemacht und das Werk des britischen Mikro-Künstlers Willard Wigan zu Ehren des Diamantenen Thronjubiläums von Elizabeth II. Das mikroskopisch weiter
  • 328 Leser

Neuer Sieger im Springderby

Nisse Lüneburg aus Uetersen hat das 83. deutsche Spring-Derby in Hamburg-Klein Flottbek gewonnen. Der 23 Jahre alte Holsteiner setzte sich mit dem Hengst Calle Cool im Stechen des Klassikers mit nur einem Zeitfehler gegen Torben Köhlbrandt (Ibbenbüren) durch, dem mit Trenton ein Springfehler unterlief. Die beiden waren die einzigen ohne Springfehler weiter
  • 347 Leser

Norditalien erschüttert

Tote, Verletzte und Millionenschaden nach Erdbeben der Stärke 6,0
Bei einem schweren Erdbeben sind in Norditalien sechs Menschen ums Leben gekommen, darunter auch eine Deutsche. Der Erdstoß der Stärke 6,0 versetzte Tausende in Panik und richtete Millionenschäden an. weiter
  • 288 Leser

NOTIZEN vom 21. Mai

Nachbarn retten Kinder Nachbarn haben zwei Kinder aus den Flammen eines lichterloh brennenden Hauses im bayerischen Vilsbiburg gerettet. Die Mutter der sieben und elf Jahre alten Kinder kam bei dem Brand am Sonntag kurz nach Mitternacht ums Leben. Wie die Polizei in Straubing mitteilte, hatte ein Nachbar Hilferufe der Alleinerziehenden gehört. Die 38-Jährige weiter
  • 314 Leser

NOTIZEN vom 21. Mai

Kerr-Preis für Hinrichs Der Alfred-Kerr-Darstellerpreis des 49. Berliner Theatertreffens ist an Fabian Hinrichs verliehen worden. Zum Abschluss des knapp dreiwöchigen Festivals wurde der Schauspieler mit dem mit 5000 Euro dotierten Preis für seine furiose Solo-Rolle in René Polleschs Stück 'Kill your Darlings! Streets of Berladelphia' geehrt. Das an weiter
  • 324 Leser

NOTIZEN vom 21. Mai

Friedlicher Protest Die 'Blockupy'-Proteste in Frankfurt sind weitgehend friedlich zu Ende gegangen. Am Samstag demonstrierten 20 000 Menschen gegen Bankenmacht und Sparpolitik. Die Polizei war mit rund 5000 Beamten im Einsatz. Teile der Innenstadt waren aus Furcht vor Gewalt schon Tage zuvor abgeriegelt worden. Betreuungsgeld prüfen Bundesarbeitsministerin weiter
  • 336 Leser

NOTIZEN vom 21. Mai

Trio weist Verdacht zurück Fußball: - Die drei unter Manipulationsverdacht geratene Spieler des Regionalligisten Rot-Weiß Essen streiten jede Schuld ab. 'Wir haben uns in keiner Form an einer Spiel- oder Wettmanipulation beteiligt', hieß es in der Erklärung von Dirk Jasmund, Güngör Kaya und Kevin Lehmann. Der DFB ermittelt gegen sie. Rot-Weiß hatte weiter
  • 281 Leser

NOTIZEN vom 21. Mai

Baukran fällt auf Haus Eppelheim - Glück im Unglück hatten zwei Frauen am Samstagvormittag in Eppelheim (Rhein-Neckar-Kreis): Auf einer Baustelle stürzte ein Kran um und durchbrach mit dem Ausleger das Dach der Hauses, in dem die Frauen wohnen. Nach ersten Ermittlungen kam es zu dem Unglück, als der Kranführer eine Ladung Stahlmatten anheben wollte. weiter
  • 276 Leser

NOTIZEN vom 21. Mai

Klage gegen Facebook Unmittelbar nach dem holprigen Börsengang steht dem Online-Netzwerk Facebook juristischer Streit ins Haus: US-Internetnutzer reichten eine Sammelklage wegen der angeblichen Verletzung ihrer Privatsphäre ein. Demnach geht es um Schadensersatzforderungen von bis zu 15 Mrd. Dollar (rund 11,8 Mrd. EUR). Dispozins zu hoch Den Verbrauchern weiter
  • 420 Leser

Oppositionschef wird Präsident Serben küren Nikolic - Favorit Tadic verliert Stichwahl

Belgrad. Entgegen allen Umfragen und Prognosen hat Serbiens Oppositionsführer Tomislav Nikolic die Stichwahl zur Präsidentschaft gewonnen. Er liege klar zwei Prozent vor dem langjährigen Amtsinhaber Boris Tadic, teilte die Wahlforschungsgruppe CeSID nach Hochrechnung von 70 Prozent der abgegebenen Stimmen mit. 'Serbien hat heute Abend einen neuen Präsidenten weiter
  • 293 Leser

Otto und der letzte Libero

Wie Rehhagel 2004 mit Griechenland Europameister wurde
Mit einer Retro-Taktik wurde Otto Rehhagel 2004 mit Griechenland sensationell Fußball-Europameister. Das Finale gegen Gastgeber Portugal war das letzte höherklassige Spiel, in dem ein Libero spielte. weiter
  • 361 Leser

Pfarrer proben den Ungehorsam

In der katholischen Kirche wächst Unmut wegen fehlender Reformen
Schweigende Pfarrer - aufmüpfige Gläubige - diese Zweiteilung funktioniert nicht mehr. Das zeigte auch der Katholikentag in Mannheim. Der Unmut über ausbleibende Reformen hat auch Priester erfasst. weiter
  • 267 Leser

POLITISCHES BUCH: Kritik an internationaler Justiz

Am 1. Juli feiert der Internationale Strafgerichtshof in Den Haag seinen zehnten Geburtstag. Erst seit 1992 also werden Völkermord und Kriegsverbrechen hier angeklagt und verhandelt. Bis dahin verhinderte der Kalte Krieg, dass Regierende oder Rebellen aus aller Welt für ihre Verbrechen zur Verantwortung gezogen werden können. Der Autor kritisiert denn weiter
  • 357 Leser

Prototyp aller Sterne

Freiburger Wissenschaftler nehmen heute Europas größtes Sonnen-Fernrohr in Betrieb
Deutsche Wissenschaftler nehmen die Sonne in den Blick. Ein neues Mega-Fernrohr auf Teneriffa soll Bilder des leuchtenden Sterns liefern und erklären, welche Wirkung die Sonne auf die Erde hat. weiter

Russen zurück auf dem Thron

Eishockey-WM: 6:2-Sieg gegen Slowakei
NHL-Topstar Alexander Semin hat Rekordweltmeister Russland mit zwei Toren gegen die Slowakei zum 26. WM-Titel im Eishockey geführt. weiter
  • 265 Leser

Schiffe in Seenot: Zwei Frachter außer Kontrolle

Ein Frachter mit rund elf Tonnen Öl an Bord ist vor der griechischen Küste gekentert. Der Kapitän des Schiffes kam bei dem Unglück vor der Insel Zakynthos im Ionischen Meer am Samstag ums Leben. Drei Besatzungsmitglieder des türkischen Frachters 'Erol Senkaya' wurden vermisst. Sechs konnten aus den Fluten gerettet werden. Das Schiff treibe mit dem Kiel weiter
  • 313 Leser

Schwere Erdbeben in Italien

Italien wurde schon oft von heftigen Erdstößen erschüttert. Einige schwere Erdbeben der vergangenen Jahre: 6. April 2009: Ein schweres Beben reißt in der mittelitalienischen Region Abruzzen mit ihrer Hauptstadt LAquila rund 300 Menschen in den Tod. Nach Stößen einer Stärke von mehr als 6 sind Zehntausende obdachlos. 31. Oktober 2002: Unter Erdstößen weiter
  • 335 Leser

Schäuble mahnt griechische Politiker

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat die griechischen Parteien vor einer Wählertäuschung gewarnt. Er sagte: 'Wer den Griechen einredet, sie bräuchten sich an das vereinbarte Sparprogramm nicht zu halten, der belügt das griechische Volk.' Zur Begründung sagte der Minister: 'Europäische Solidarität ist keine Einbahnstraße. Das eine geht ohne weiter
  • 274 Leser

SPLITTER

Tolle Quote zum Abschied Das Elfmeterdrama verfolgten im Schnitt 16,77 Millionen Fernsehzuschauer bei der Live-Übertragung von Sat 1. Der Marktanteil betrug 55,3 Prozent. In der Spitze verfolgten bis zu 20,38 Millionen den 5:4-Sieg der Blues im Elfmeterschießen. Ab der kommenden Saison überträgt das ZDF die Champions League. Die 'Spurs' sind sauer Der weiter
  • 238 Leser

SPORT

Göppingen auf Pokalkurs Göppingen - Frisch Auf Göppingen hat im europäischen EHF-Pokal die Basis für die Titelverteidigung gelegt. Im Final-Hinspiel erkämpfte sich der Handball-Bundesligist bei Dünkirchen in Frankreich ein 26:26 (15:13). Mit einem Sieg am Donnerstag in der heimischen Arena kann das Team den Cup erneut gewinnen.Ulm legt vor Mit einem weiter
  • 284 Leser

SWR würdigt seinen langjährigen Moderator

Der Südwestrundfunk hat Kurt Felix als 'großartigen Entertainer und eine beeindruckende Persönlichkeit' gewürdigt. Felix habe mit der Unterhaltungsshow 'Verstehen Sie Spaß?' einen Meilenstein des deutschen Fernsehens gesetzt, sagte der SWR-Intendant und stellvertretende ARD-Vorsitzende Peter Boudgoust. 'Daran müssen sich alle großen Unterhaltungsshows weiter
  • 295 Leser

Süßes von Harting

Diskus-Weltmeister knackt erstmals die 70-Meter-Marke
Willkommen im 70-Meter-Club: Diskus-Weltmeister Robert Harting hat bei den Werfertagen in Halle/Saale mit 70,31 eine Duftmarke gesetzt. Chinas Volksheld Liu Xiang glänzte im Hürdensprint mit 12,97 Sekunden. weiter
  • 342 Leser

Tarifabschluss mit Hintertür

4,3 Prozent mehr für Metaller - Bei Leiharbeit setzen sich Arbeitgeber durch
Gut 4 Prozent mehr Geld, größerer Arbeitnehmereinfluss auf Leiharbeit und Azubi-Übernahme: Der Metall-Tarifstreit ist beendet. Ein Streik in der Schlüsselbranche ist abgewendet - die Erleichterung groß. weiter
  • 438 Leser

Tennis: Kerbers Wandel zur Top-Ten-Spielerin

Als der Traum von einem Platz in den Top Ten Wirklichkeit geworden war, ließ sich Angelique Kerber ihre Freude auch nicht vom Halbfinal-Aus gegen die Russin Maria Scharapowa verderben. 'Natürlich hätte ich gerne das Finale erreicht, ich kann mit der Woche hier in Rom aber dennoch voll zufrieden sein', meinte die Kielerin nach ihrer 3:6, 4:6-Niederlage weiter
  • 312 Leser

Timoschenko gegen Boykott

Ukrainische Politikerin: Protest bei EM 'schlechte Idee'
Die ukrainische Ex-Regierungschefin Julia Timoschenko (51) hält einen politischen Boykott der Fußball-Europameisterschaft in der früheren Sowjetrepublik für eine 'schlechte Idee'. Das sagte der polnische EU-Parlamentarier Jacek Protasiewicz nach einem Besuch der Oppositionsführerin im Krankenhaus von Charkow. Der EM-Boykott war von westlichen Politikern weiter
  • 353 Leser

TORE + PUNKTE + TABELLEN

FUSSBALL REGIONALLIGA Stuttg. Kickers - FC Bayern II 2:0 (1:0) Tore: 1:0 Becker (8.), 2:0 Marchese (77.). - Zuschauer: 7150. Fürth II - Eintr. Frankfurt II 1:1 (1:0) Tore: 1:0 Bauer (36.), 1:1 Soriano (60.). - Z.: 200. 1860MünchenII-FSVFrankfurtII 1:0(0:0) Tor: 1:0 Willsch (61.). - Z.: 1337. Hoffenheim II - Alzenau 5:0 (0:0) Tore: 1:0 Recktenwald (59.), weiter
  • 404 Leser

Tortur ohne Ende

Der chinesische Bürgerrechtler Chen Guangcheng ist mit seiner Familie in den USA angekommen. Ausgestanden ist die Tortur aber noch nicht. weiter
  • 271 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Schwimmen, EM in Debrecen/Ungarn 1. Tag, Vor- und Zwischenläufe ab 9.30 Uhr Halbfinal- und Finalläufe ab 17.00 Uhr SPORT 1 Tennis, Herren-Turnier in Düsseldorf 2. Tag ab 16.00 Uhr Fußball, EM Aktuell Vor und während der EM in Polen und der Ukraine jeden Tag alle News, Highlights und Hintergründe zum wichtigsten Turnier ab 18.30 Uhr (Weitere weiter
  • 251 Leser

Viel Lob für Tarifeinigung in Metallbranche

Die Gefahr eines groß angelegten Streiks in der Metallindustrie ist beigelegt. Nachdem sich die Tarifparteien in der Nacht zum Samstag auf einen Abschluss für den Südwesten geeinigt hatten, gab es gestern Lob für die Vereinbarung von allen Seiten. Sie sieht ein Einkommensplus von 4,3 Prozent für die Beschäftigten vor, ursprünglich hatte die Gewerkschaft weiter
  • 328 Leser

Wieder Autos auf der Autobahn unter Beschuss

Die Serie von Schüssen auf Transporter mit Neuwagen auf der Autobahn hält nach Erkenntnissen der Polizei an: Seit Mitte 2008 ist Baden-Württemberg in 17 Fällen als Tatort registriert worden, wie das Landeskriminalamt in Stuttgart mitteilte. Der jüngste Vorfall wurde erst vor rund einer Woche nach einem Unfall auf der Autobahn 5 im Kreis Karlsruhe entdeckt. weiter
  • 347 Leser

Zur Person vom 21. Mai

Hans-Ulrich Grimm betreibt mit einem Team aus Wissenschaftlern und Journalisten den Ernährungsinformationsdienst 'Dr. Watson - Der Food Detektiv'. Dort findet sich unter anderem eine Datenbank, die Herkunft, Verwendung und Risiken aller Zusatzstoffe auflistet. Grimm gilt als Experte für moderne Ernährung, Lebensmittel und Verbraucherthemen in Deutschland. weiter
  • 270 Leser

Leserbeiträge (8)

Jungen U 15 der DJK Wasseralfingen ist Pokalsieger

Jungen U 18 sichern sich den dritten Platz

Beim Endspielwochenende um den Bezirkspokal Ende April in Abtsgmünd holte sich die erste Mannschaft der Jungen U 15 verdient den Pokalsieg. Das Halbfinale, das am selben Tag ausgetragen wurde, brachte das schwierigste Los. So zog man den Turnierfavorit von der TTC Neunstadt. Dieses Los war für Tim

weiter

U20 Team der LG Rems-Welland überzeugt bei DJMM

Zum ersten Mal nahm eine Jugendmannschaft der LG Rems-Welland an einem Landesendkampf der Deutschen Jugendmannschaftsmeisterschaften (DJMM) teil. Das Trainerteam Marion Wagner, Dieter Mößner und Olaf Schönbach hatte ihre neun Athletinnen gut auf den Wettkampf vorbereitet. Zehn Disziplinen mussten von jeweils mindestens zwei Sportlerinnen

weiter
  • 7498 Leser

Erich Schmid 70 Jahre alt

Im Alter von 14 Jahren entdeckte Erich Schmid seine Liebe zum Flugsport. Im Jahre 1956 trat er der SFG Neresheim bei. Unter den Fluglehrern Kammel, Albert und Hubert Huber machte er auf einer Rhönlerche, dem damaligen Schulungsflugzeug, seine ersten Flüge bis zur Erteilung der Lizenz. Weitere Flugzeugmuster waren dann ein Grunau Baby 2b, K8

weiter
  • 5849 Leser

Erfolgreiche Friesenkämpfer zurück aus Heilbronn

Drei Meistertitel im Friesenfünfkampf für die MTV-Fechter Simon Stock, Bernd Milde und Günter Böhringer bei den Baden-Württembergischen Mehrkampfmeisterschaften die im Rahmen des Landesturnfestes in Heilbronn ausgetragen wurden.

Simon Stock in der Altersklasse M20+ bewältigte seine Teildisziplinen Luftgewehrschießen,

weiter
  • 6074 Leser

Oben ohne..........geil.......

 

…dachten sich angesichts der schon frühmorgens sommerlichen Temperaturen die Alfa Romeo Spider-Fahrer und klappten die Faltverdecke auf. Zwölf Fahrzeuge starteten in die erste Ausfahrt des Alfa-Club Alfisti in dieser Saison. Die von Etta und Peter ausgearbeitete Tour führte uns abseits der Schnellstraßen durch eine

weiter

QLTourRaum Übelmesser gehtauf Wanderschaft

Am 4./5.8. geht es ab 11.00 Uhr an der Stellung los via Hochberg zum Himmelreich. Hierzu sind alle MitgliederInnen recht herzlich eingeladen. Unterwegs wird gegrillt. Grillgut nimmt jeder selbst mit. Wandergetränke sind frei Übernachtet wird im Naturfreundehaus auf dem Himmelreich. Hierzu ist verbindlich die Übernachtung à 10 €

weiter
  • 5
  • 3869 Leser

Kleine Höhlenforscher der Familiegruppe

Die Familiengruppe der Wasseralfinger Naturfreunde hat am Muttertag einen erlebnisreichen Nachmittag am Rosenstein verbracht.Unter dem Motto: „ Kleine Höhlenforscher erkunden das Finstere Loch“wurde das Finstere Loch mit Händen, Füßen und Taschenlampen erkundet und der Frühling im Wald mit allen Sinnen bei einer

weiter
  • 5
  • 4673 Leser

Vitamin B im Hirschbachtal

Was mich als Spaziergänger im Hirschbachtal jeden Tag, besonders zur rush-hour, wundert ist, wieviele Autofahrer eine Sondergenehmigung zur Durchfahrt haben.....

Rücksichtslos wird z.B. auf geschotterten Wegen durchgebrettert, was bleibt ist Ärger und die Staubwolke in der man zurück bleibt.

Für mich wärs auch kürzer-aber

weiter
  • 4
  • 7551 Leser