Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 31. Mai 2012

anzeigen

Regional (62)

Wasser stößt Leinzellern sauer auf

Im Gemeinderat viele Bürgerfragen zu Gebühren / Kosten für Kernzeitbetreuung festgelegt
In Kürze wird in Leinzell eine Bürgerversammlung zum Thema Wasser und Abwasser abgehalten. Dies kündigte Bürgermeister Ralph Leischner in der Sitzung am Donnerstag an, nachdem sich in der Bürgerfragestunde viele Fragen darum drehten. Außerdem zurrte das Gremium die Beiträge für Kernzeitbetreuung an der Schule fest. weiter
  • 293 Leser

Infos über Organspende

Schwäbisch Gmünd. Am bundesweiten Tag der Organspende, am Samstag, 2. Juni, gibt es im Foyer des Stauferklinikums von 10 bis 16 Uhr einen Infostand zu diesem Thema. Interessierte erhalten Infomaterial und können mit einem herztransplantierten Betroffenen reden. weiter
  • 1199 Leser

Straßdorfer Berg wieder befahrbar

Schwäbisch Gmünd. Der Straßdorfer Berg zwischen Gmünd und Straßdorf ist seit Donnerstag wieder befahrbar. Die Belagsarbeiten sind am Donnerstag Nachmittag abgeschlossen worden. Die Stadt hatte den Teil der Straße saniert, für den sie verantwortlich ist. Der Teil in Verantwortung des Landes muss noch saniert werden. Restmarkierungsarbeiten müssen am weiter
  • 279 Leser

Straßensperrung für Jungkröten steht bevor

Naturkundverein rechnet demnächst mit der Wanderung der Amphibien in den Schaubenwald im Schießtal
Wenn es einigermaßen warm bleibt am Wochenende – und wenn es regnet – dann, ja dann könnte sich im Schießtal wieder ein Schauspiel beobachten lassen, für dessen Erhalt sich viele Gmünder seit über 30 Jahren einsetzen: Hunderte Jungkröten werden dann womöglich vom Schießtalsee über die Straße in Richtung Schaubenwald wandern. Einige Tage weiter
  • 448 Leser
GUTEN MORGEN

Ultimativer Tipp

Stark zugenommen hat wohl in den letzten Jahren die Einwohnerzahl von Brackwang, Krausenhof, Birkhof und Braunhof. Schließt der Betrachter aus dem angestiegenen Autoverkehr.Komisch nur, dass die meisten Fahrzeuge an den Gehöften vorbeifahren. Die werden doch nicht auf der grünen Wiese wohnen? In einem Bett im Kornfeld?Nein, am Ende der Idylle verlassen weiter
  • 4
  • 321 Leser

Auf Spuren der Staufer

Führung am Sonntag durch die Lorcher Innenstadt
Eine Stadtführung auf den Spuren der Staufer gibt’s am Sonntag, 3. Juni, in Lorch. Schwerpunkt der Führung durch die Lorcher Innenstadt sind in diesem Jahr die Spuren der frühen Staufer. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. weiter
  • 313 Leser

Fischer-Hock am Leinecksee

Alfdorf-Pfahlbronn. Der Fischerei- und Hegeverein Leineck lädt die Bevölkerung aus Nah und Fern zu der Fischer-Hocketse am Leinecksee ein. Bereits zum neunten Mal veranstaltet der Fischerei- und Hegeverein seine Hocketse rund um die Fischerhütte am Leinecksee. Der diesjährige Termin ist am Donnerstag, 7. Juni, sowie Samstag, 9. Juni, und Sonntag, 10. weiter
  • 6100 Leser

Zweites Standbein für Bauern

Gläserne Produktion am 17. Juni in Alfdorf-Brech – Infos über Biogasanlage
Wie funktioniert eine Biogasanlage? Was ist ein Fermenter? Was wird mit dem erzeugten Strom und der Wärme gemacht? Viele Antworten über die Funktionsweise ihrer Biogasanlage bieten die Landwirte Benjamin Neumair, Daniel Waibel, Marco Köngeter und Rudolf Wahl am 17. Juni beim Tag der Gläsernen Produktion direkt an der Anlage in Alfdorf-Brech. weiter
  • 689 Leser

Alt-Handys auf den Wertstoffhof

Schwäbisch Gmünd. Am 5. Juni ist weltweit der Tag der Umwelt. wichtig für die Erhaltung einer sauberen und geschützten Umwelt ist die richtige Trennung von Abfall. Um dies zu betonen, öffnet die GOA am Dienstag, 5. Juni , alle Wertstoffhöfe im Ostalbkreis - auch die dienstags normalerweise geschlossen sind: Abtsgmünd 14-19 Uhr, Böbingen 16-19 Uhr, Wertstoffzentrum weiter
  • 285 Leser

Gmünd bleibt größter Standort

Weleda AG schreibt auch 2011 Verlust – Stellenabbau auf allen Ebenen, keine Massenentlassungen
Tiefrote Zahlen in der Sparte Arzneimittel haben der Weleda AG auch im Geschäftsjahr 2011 einen Verlust von 8,3 Millionen Euro bei einem stagnierenen Umsatz von 307,5 Millionen Euro beschert. Wie berichtet, soll noch in diesem Jahr ein neues Führungsteam, dem der bisherige Schwäbisch Gmünder Standortgeschäftsführer Erk Schuchhardt nicht mehr angehört, weiter
  • 1131 Leser

Wasser im Foyer

Trinkbrunnen an der Gmünder PH in Betrieb
Als Ausbildungs- und Forschungseinrichtung der Gesundheitsförderung bemüht sich die Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd auch um ein betriebliches Gesundheitsmanagement an der PH selbst. Neuester Beitrag dazu ist ein Trinkbrunnen. weiter
  • 287 Leser

Weleda 2011: Fakten/Zahlen

Bilanzanalyse Im Finanzbericht der Weleda AG legte Interims-CFO Heinz Stübi die Schlüsselfaktoren des sich in einem Verlust von 8,3 Millionen Euro dokumentierenden Mißerfolges offen dar: 1. Das geplante Wachstum des Umsatzes wurde nicht erreicht, weil die Naturkosmetik deutlich unter Plan blieb. 2. 2010 wurde zu spät auf die Kostenbremse gedrückt. weiter
  • 815 Leser

Genügend U3-Gruppen in Gmünd

Kommune ist gut im Zeitplan beim Ausbau der Kleinkindbetreung – Bisher gibt’s 310 Plätze
Die Stadt Schwäbisch Gmünd ist zuversichtlich, dass sie die gesetzliche Zielmarke von 34 Prozent für den Ausbau an Betreuungsplätzen für Kinder unter drei Jahren (U3) erreicht. Insgesamt muss die Stadt bis August 2013 493 Betreuungsplätze zur Verfügung stellen. Bisher gibt es Platz für 310 Kleinkinder. Bis zum Stichtag will die Stadt sogar 381 Plätze weiter
  • 297 Leser

Kurz und bündig

Sprechstunde bei Rentenfragen Der VdK-Kreisverband und die Deutsche Rentenversicherung (DRV) bietet am Freitag, 1. Juni, in den VdK-Räumen in der Kappelgasse 13 in Schwäbisch Gmünd Sprechstunden an. Von 8 bis 12.30 Uhr beantwortet Sonja Schiek vom Regionalzentrum der DRV Fragen zur Rente. Versicherungsunterlagen und Ausweis sollten mitgebracht werden. weiter
  • 252 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDIngeborg und Heinz Pfisterer zur Goldenen HochzeitGertrud Breunig, Hospitalgasse 34, zum 89. GeburtstagIrmgard Wahl, Osterlängstraße 4, Lindach, zum 88. GeburtstagBerta Rauh, Donaustraße 6, Bettringen, zum 82. GeburtstagPaul Biekert, Buchstraße 75/1, zum 81. GeburtstagFilippa Monteleone, Wetzgau Mitte 7, zum, 80. GeburtstagRudolf Hein, weiter
  • 203 Leser

Gut für die Firma und die Gesellschaft

Soziale Verantwortung im Unternehmen: Von Brüssel finanziertes AJO-Projekt bietet kostenlose Begleitung
In der Kantine ganz gezielt nur regionale Produkte verwenden. Das zeigt die gesellschaftliche Verantwortung einer Firma und schafft ein gutes Image. Die Aktion Jugendberufshilfe Ostalbkreis (AJO) begleitet mit dem Projekt „Engagement 2.0“ ab sofort 20 kleine und mittlere Unternehmen der Region, wenn sie einen solchen Weg planen und wagen. weiter
  • 668 Leser
AUS DER REGION
Voith baut AusbildungszentrumHeidenheim. Voith hat die Pläne für sein neues Ausbildungszentrum in Heidenheim vorgestellt. Der Bau des 16 Millionen Euro teuren Zentrums auf dem Ploucquet-Areal soll bereits in den kommenden Wochen beginnen, berichtet die „Heidenheimer Zeitung“. Ende 2013 sei die Eröffnung geplant. weiter
  • 5179 Leser

Frau gesteht Drohanrufe

Allmersbach. Mehrere Drohanrufe, die am Mittwoch vergangener Woche in einem Kindergarten in Allmersbach im Tal eingegangen sein sollen, waren nur vorgetäuscht. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei Backnang führten zu einer jungen Frau. Eine Gefahr für die Kinder und Erzieherinnen hatte nach Angaben der Polizei zu keinem Zeitpunkt bestanden. Die junge weiter
  • 297 Leser

Kubikmeterweise Diebesgut

Stuttgart. Gleich drei Lieferwägen waren nötig, um die rund zehn Kubikmeter Diebesgut zu transportieren, die die Stuttgarter Bundespolizei bei einer Wohnungsdurchsuchung am Dienstag sicherstellte. Ein 34-jähriger Zugbegleiter der DB AG steht im Verdacht, bei seiner Berufsausübung eine Vielzahl von Arbeitsmitteln und technischen Geräten seines Arbeitgebers weiter
  • 253 Leser

Polizei warnt vor teurer Erbschaft

Aalen. Am Mittwochvormittag erhielt ein Mann aus einem Aalener Teilort Post von einer Firma Alsa-Paloma Abogados aus Madrid. In dem Schreiben teilte ein Rechtsanwalt mit, dass ein Mann, der den selben Nachnamen trage wie der Angeschriebene, verstorben sei und ein Vermögen in Höhe von 5,8 Millionen Dollar hinterlassen habe.Da angeblich keine Angehörigen weiter
  • 287 Leser

Wer überwacht Einhorntunnel?

Rems-Murr-Landrat Johannes Fuchs wirft die Frage nach überregionaler Kontrollzentrale auf
Für den Kappelberg- und den Leutenbach-Tunnel an der B14 strebt Landrat Johannes Fuchs eine Kosten dämpfende und effizientere Überwachung an. Hierzu könnte die Sicherheitstechnik auf die Verkehrsrechnerzentrale in Stuttgart aufgeschaltet werden, die bisher nur Autobahntunnel beaufsichtigt, aber aufrüstbar wäre. Der Vorschlag könnte auch die Tunnel im weiter
  • 280 Leser

Kuba-Krise, Cuba Libre, Frauen und Zigarren

Eine „Noche Cubana“ in der Aula des Heubacher Rosenstein-Gymnasiums
Im Stile einer echten „Noche Cubana“ konnten Schüler, Eltern, Lehrer und Interessierte des SaRose-Vereins am Rosenstein-Gymnasiums den Abend ausklingen lassen. weiter
  • 413 Leser

Lautertaler Musikertreffen

Treffelhausen. Das „44. Lautertaler Musikertreffen“ ist vom 7. bis zum 10. Juni in Treffelhausen. Geboten werden soll vier Tage Festzeltstimmung pur unter dem Motto „Treffelhausen ist Party“. Den Auftakt bildet der Musikerhock an Fronleichnam ab11 Uhr im Festzelt. Zur Unterhaltung spielen die Musikvereine aus Heldenfingen und weiter
  • 195 Leser

Zu Staufern und Rieser Bauern

Heubacher Senioren auf einer Zeitreise: Harburg und Bauernmuseum als Ziel
Geschichte und Kultur gehören zu den Ausflügen des „Fördervereins Altenhilfe Heubach“. War der Himmel bei der Abfahrt noch verhangen, je weiter es Richtung Bayern ging, umso mehr zeigte sich die Sonne. Bei diesem allerfeinsten Ausflugswetter ging die Fahrt mit einer gutgelaunten Seniorenschaar ins Nördlinger-Ries. weiter
  • 401 Leser

Biogasanlage und Gespräche

Eschach. Familie Stadelmeier aus Eschach gibt Interessierten an diesem Freitag, 1. Juni, bei einer gemeinsamen Besichtigung mit dem CDU-Gemeindeverband Leinzell-Göggingen-Eschach-Iggingen Auskünfte zu ihrer Biogasanlage. Treffpunkt ist um 18 Uhr bei der Biogasanlage, Dauer: rund zwei Stunden. Um 20 Uhr lädt der CDU-Gemeindeverband zu einem politischen weiter
  • 211 Leser

Fischerfest in Birkenlohe

Ruppertshofen. Der Fischereiverein Ruppertshofen veranstaltet an diesem Wochenende, 2. und 3. Juni, sein traditionelles Fischerfest in Birkenlohe auf dem Festgelände beim Fischerschuppen. Ab den Ortseingängen ist das Fest ausgeschildert. Beginn ist am Samstag um 18 Uhr und am Sonntag um 10.30 Uhr. Als besondere Leckerbissen gibt es an beiden Festtagen weiter
  • 283 Leser

Das Vertrauen ist gewachsen

Kunst, Musik, Wissenschaft: Abtsgmünder absolvieren in Castel Bolognese ein straffes Programm
Nach dem Gottesdienstbesuch in St. Francesco lud der neue Pfarrer Don Marco Bassi die Abtsgmünder Delegation zu sich ins Pfarrhaus ein. „Der Austausch wird größer“, freute er sich. weiter
  • 428 Leser

Der Medienbischof

SWR-Fernsehen filmt
Für die Reisereportage „Expeditionen in die Heimat“ hat ein Fernsehteam des SWR gemeinsam mit dem Bischof von Rottenburg-Stuttgart Ellwangen besucht. Stationen waren die Basilika und die Schönenbergkirche. weiter
  • 5
  • 1078 Leser

Gebhard Fürst

Bischof Gebhard Fürst wurde am 2. Dezember 1948 in Bietigheim geboren. Er begann 1969 sein Studium mit der griechischen und hebräischen Sprache am Collegium Ambrosianum in Stuttgart. Er setzte es fort mit dem Fach Katholische Theologie an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Eberhard-Karls- Universität in Tübingen (1970) und an der Katholisch-Theologischen weiter
  • 661 Leser

Gemeindefest an Fronleichnam

Durlangen-Zimmerbach/Tanau. Die katholische Kirchengemeinde St. Cyriakus Zimmerbach-Durlangen-Tanau lädt am Donnerstag, 7. Juni (Fronleichnam), um 9 Uhr zum Festgottesdienst mit Fronleichnamsprozession in die St.-Cyriakus-Kirche nach Zimmerbach ein. Danach sind alle zum Gemeindefest rund um die St.-Cyriakus-Kirche eingeladen. Es beginnt mit dem Mittagessen, weiter
  • 207 Leser

Ein Dach im Jubiläumsjahr

Zuschauerüberdachung am Igginger Sportplatz in Arbeit – Gesamtkosten: rund 40 000 Euro
In diesen Tagen wird die Zuschauerüberdachung am Igginger Sportplatz aufgestellt – rechtzeitig vor den Jubiläums-Sportwochen des VFL Iggingen Ende Juni. weiter

AGV 1954 auf der Elbe und in der Oper

Dreitagesausflug führte Mitglieder des Gmünder Jahrgangsvereins nach Dresden und zum Schloss Pillnitz
Der AGV (Altersgenossenverein) 1954 Schwäbisch Gmünd startete zu einem Dreitagesausflug nach Dresden, der historischen Altstadt an der Elbe, und zum Schloss Pillnitz. Kultur und Natur beeindruckten die 54er weiter
  • 369 Leser

Altenheim verzaubert

Senioren in St. Ludwig freuten sich über stimmungsvolle Serenade
Kann man das Foyer eines Altenheims verzaubern? Ja, man kann. Dies jedenfalls ist dem Gmünder Gitarren- und Mandolinenorchester mit seinem Dirigenten Joachim Wagner in eindrucksvoller Weise gelungen. Die „Abendrunde“ geriet regelrecht festlich. weiter
  • 189 Leser

Elf Fahrrad-Helden entdeckt

ACE überprüfte in der Adalbert-Stifter-Realschule Fahrräder
Dürftige Beleuchtung, fehlende Schutzbleche, unzureichende Bremsanlagen … das sind Mängel an den Fahrrädern die der ACE Auto Club Europa, Kreis Ostalb, gemeinsam mit den Viertklässlern der Adalbert- Stifter-Realschule an deren Fahrrädern festgestellt hat. weiter
  • 340 Leser

Hocketse des SPD-Ortsvereins Lindach

Strahlender Sonnenschein lockte zahlreiche Besucher zur traditionellen SPD-Hocketse am Wasserturm in Lindach. Unterstützt von Mitgliedern aus den Ortsvereinen Großdeinbach, Herlikofen, Hussenhofen und Mögglingen gelang dem SPD-Ortsverein Lindach wieder ein voller Erfolg. Die vielen Gäste hatten im Laufe des Tages Gelegenheit, den Bundestagsabgeordneten weiter
  • 327 Leser

Kurz und bündig

Amsel-Treffen Im Rahmen des monatlichen Treffens, lädt die Amsel-Kontaktgruppe Schwäbisch Gmünd, am Samstag, 2.Juni, ab 14 Uhr, ins Christkönigsheim in Herlikofen zu einem gemütlichen Treffen bei Kaffee und Kuchen ein.Renten-Info Die nächsten Sprechtage der Rentenversicherung in Schwäbisch Gmünd finden an folgenden Tagen statt: am 6., 13., 20. und 27. weiter
  • 211 Leser

Malteser: Neues Rollstuhlfahrzeug

Schwäbisch Gmünd. Über ein neues Rollstuhlfahrzeug für schwerstbehinderte Menschen freut sich der Malteser Hilfsdienst. Es kann bis zu fünf Rollstuhlfahrer aufnehmen und verfügt über einen hydraulischen Schwenklift.Und es wird dringend benötigt, denn im Gmünder Raum gibt es wahrscheinlich kein Dorf, durch das die Malteser-Fahrzeuge nicht wenigstens weiter
  • 334 Leser

Fünf Feste auf einen Streich

Musikverein Bettringen blickt zurück auf ein Mammutprogramm im Monat Mai – Juni-Termine stehen schon fest
Fünf Feste auf einen Streich feierte der Musikverein Bettringen im musikalischen Mammut-Monat Mai. Immer präsentierten sich die Ensembles wohlvorbereitet und gut aufgelegt dem Publikum. weiter
  • 325 Leser
NEU IM KINO
Snow White And The HuntsmanNach „Spieglein, Spieglein“ kommt mit „Snow White“ erneut eine Märchenverfilmung auf die Leinwand. Wieder muss Schneewittchen dran glauben. Und zwar dieses Mal in Gestalt von Kristen Stewart, die als tapfere Prinzessin ihr einst blühendes Reich vor der bösen Königin Ravenna beschützten soll. Welche weiter
  • 573 Leser
SCHAUFENSTER
Erklär mir die SkulpturenSeit dem ersten Bildhauersymposiumvor 25 Jahren hat sich Schorndorf zu einem Zentrum der modernen Skulpturenkunst entwickelt. Auf vielen Plätzen findet man 38 Skulpturen aus den unterschiedlichsten Materialien. Es lohnt sich, den Spuren zu folgen, die namhafte Künstler wie Robert Schad und Erich Hauser, gelegt haben. Am Sonntag, weiter
  • 618 Leser

„Du meine Seele singe“

Kirchenkonzerte der evangelischen Kirchengemeinden Spraitbach und Täferrot
„Du meine Seele singe“ war das Motto der Kirchenkonzerte, welche die evangelischen Kirchenchöre der Gemeinden Spraitbach und Täferrot veranstaltet haben. weiter
  • 246 Leser

Cocktail-Night vor der Zehntscheuer

Abtsgmünd. Der Musikverein Abtsgmünd veranstaltet am Samstag, 2. Juni, ab 20 Uhr eine Cocktail-Night auf dem Platz vor der Zehntscheuer in Abtsgmünd. Angeboten werden Cocktails, dazu legt ein DJ Musik auf. weiter
  • 2761 Leser

Mit fröhlichen Weisen

Familienwanderung des Liederkranzes Straßdorf mit Kegelspaß
Am Vatertag trafen sich einige Sänger des Liederkranzes Straßdorf mit Angehörigen zur traditionellen Familienwanderung mit anschließender Kegelpartie im Gasthof Buchs in Ottenbach. weiter
  • 194 Leser

Gmünder Ideen an Bord

Wissenschaftsschiff mit Lösungen von HfG-Studenten auf Deutschland-Tour
Die Hochschule für Gestaltung (HfG) Schwäbisch Gmünd ist mit der MS Wissenschaft auf Tour. Auf dem Wissenschaftsschiff sollen nachhaltige Designlösungen gezeigt werden. weiter
  • 487 Leser

Exotisches gekonnt präsentiert

Bewegendes Jubiläumskonzert des Musikvereins Spraitbach in der Kulturhalle
An alter Wirkungsstätte und dennoch in einer modernen Kulturhalle präsentierte der Musikverein Spraitbach sein Muttertagskonzert – in diesem Jahr gleichzeitig das Jubiläumskonzert zum 90. Vereinsgeburtstag. Die Bläserklasse und die aktive Kapelle des MV Spraitbach sowie die Patenkapelle des MV Zimmerbach begeisterten dabei das Publikum. weiter
  • 410 Leser

Rosen, Spiele und ein neuer Platz

Kreissparkasse Ostalb unterstützt Gmünds Gartenschau 2014 mit sechsstelligem Betrag
Mit einem „deutlich sechsstelligen Betrag“ unterstützt die Kreissparkasse Ostalb Gmünds Gartenschau 2014. Einen solchen Vertrag unterzeichneten am Donnerstag Sparkassen-Chef Carl Trinkl und OB Richard Arnold. Mit dem Geld wird der Platz vor der Kreissparkasse an der Ecke Uferstraße /Katharinenstraße umgestaltet. Zudem legt die Sparkasse weiter
  • 5
  • 808 Leser

Staufer des Tages

Andy, Helmut und Sabine Breyer„Leder für die Stauferfeier? Geh’ einfach zu Breyer.“ Das könnte einer der Wahlsprüche für das Stadtjubiläum 2012 sein.Denn seit Christine Zorniger die Straßdorfer Schuhmacherdynastie zur Mitwirkung überreden konnte, haben Sabine, Andy (l.) und Helmut Breyer unzählige Stunden quasi nebenher für die Staufersaga weiter

Wieder weniger Arbeitslose

Quote unter vier Prozent
„Der gute Trend setzt sich fort“, sagt Peter Baur, Leiter der Agentur für Arbeit in Aalen. So sind in Ostwürttemberg im Mai 9160 Personen und damit 407 Personen weniger als im April arbeitslos gemeldet. Die Arbeitslosenquote sank um 0,2 auf 3,9 Prozent. Damit liegt die Region nur 0,1 Prozent über dem Landesdurchschnitt. Es gibt auch 44 mehr weiter
  • 5
  • 872 Leser

Stauferschmuck für Gmünder

Gmünder Firmen stellen Schmuck zum Stadtjubiläum vor
DIe Gmünder Schmuckfirmen, Quinn/Scheuerle, Hirner und Sören Lührs – La Nouvelle Orchidée und die gewerbliche Schule, präsentieren pünktlich zum Stauferjubiläum individuelle Schmuckstücke. SIe orientieren sich an staufischen Motiven. weiter

Kommt die „Stromautobahn“?

Stromnetzbetreiber wollen eine der neuen Groß-Hochspannungsleitungen bis Goldshöfe führen
Führt in ein paar Jahren eine neue, fette Hochspannungstrasse durch den Virngrund bis hinter Rainau? Den Pressemeldungen am Donnerstag zufolge konnte man dies zumindest vermuten – und in der Tat könnte es auch wirklich so kommen. weiter
  • 5
  • 587 Leser

Kunstarbeit mit und gegen das Holz

Gernot Jahn zeigt derzeit eine Ausstellung von HAP Grieshaber in der Buchhandlung Osiander in Schwäbisch Hall
„Vierzig Jahre den Geist von Grieshaber im Kopf. Dafür mein Dank.“ So schreibt Gernot Jahn, ehemaliger Aalener Buchhändler, in einer Würdigung für HAP Grieshaber anlässlich seines 100. Geburtstags. Seine Begeisterung für das Werk des eigenwilligen Künstlers hat ihn auch jetzt dazu veranlasst, eine Ausstellung zu konzipieren. In über 80 Exponaten weiter
  • 5
  • 779 Leser

Die eigenen Urteile als Bild

Die VR-Bank Aalen begrüßt Uwe Lindau – ihren achten Kunstpreisträger – auf Schloss Fachsenfeld
Vor der weißen Schaufläche lehnt am Boden ein buntes Bild. Der Titel ist mit blauer Kreide auf der Rückseite des Gemäldes vermerkt: „Weitspringer“, zur Sicherheit auch noch auf Englisch: „Long Jumper“. Die Aufbauarbeiten für die Ausstellung von Uwe Lindau in der Galerie von Schloss Fachsenfeld sind in vollem Gange. Mittendrin: weiter
  • 913 Leser

Polizeibericht

Pferd verursacht UnfallSchwäbisch Gmünd. Ein Pferdebesitzer befüllte am Mittwoch gegen 14.45 Uhr im Stadtgarten den Kanister eines Wasseranhängers. Beim Verschließen des Kanisters spritzte Wasser heraus, woraufhin das Pferd scheute und samt Anhänger in Richtung Rektor-Klaus-Straße rannte. Dabei beschädigte das Pferd einen Begrenzungspfosten und in der weiter
  • 652 Leser

In Aufbruchstimmung

Mögglingen beauftragt Planungsbüro für Grünprojekt Remstal
Die von 16 Städten und Gemeinde gemeinsam ausgetragene kleine Landesgartenschau „Grünprojekt Remstal 2019“, liegt nur scheinbar noch weit in der Zukunft. Mögglingen muss jetzt intensiver in die Planung einsteigen. weiter
  • 444 Leser

Eine schöne Tradition für die Pensionäre

Es ist zu einer guten Tradition geworden, dass die Triumph International AG jährlich einen Ausflug für die Pensionäre des Unternehmens veranstaltet. In diesem Jahr ging es für rund 260 Teilnehmer nach Ellwangen. In der dortigen Stadthalle wurden alle ehemaligen Triumphaner begrüßt durch Jürgen Moll, Leiter Personal für die Standorte Heubach und Aalen, weiter
  • 330 Leser

Ferienbetreuung im Jugendhaus

Schwäbisch Gmünd. Das Amt für Bildung und Sport der Stadt bietet bereits seit vielen Jahren für alle Ferientage eine Halb- sowie eine Ganztagesbetreuung für Grundschulkinder an. In diesem Jahr wird die Sommerferienbetreuung zum siebten Mal im Gmünder Jugendhaus mit haupt- und ehrenamtlichen Betreuerinnen und Betreuern des Kinder- und Jugendbüros sowie weiter
  • 578 Leser

Senioren besuchen das Kloster

Abendrunde St. Ludwig zu Gast bei Franziskanerinnen
Die Bewohner des Altenpflegeheimes St. Ludwig haben das Kloster der Franziskanerinnen besucht. Sie erlebten dabei eine Begegnung voller Warmherzigkeit und Freundlichkeit. weiter
  • 5
  • 553 Leser

Spitalmühle wird 2013 20 Jahre

Verein „Freunde der Spitalmühle“ stimmt sich auf Jubiläum ein
Mitgliederversammlung der „Freunde der Spitalmühle Schwäbisch Gmünd e.V.“: Wichtige Tagesordnungspunkte waren das bevorstehende 20-jährige Bestehen der Spitalmühle und Wahlen. weiter
  • 472 Leser
VOR 25 JAHREN
Jürgen SteckVerwundert Selbst Wetterforscher wundern sich: So kalt war es um diese Zeit noch nie: Im ganzen Land schneit es – sogar in Freiburg, wo es das sei 100 Jahren nicht mehr gegeben hat.Verärgert I Ale Chefärzte im Kreiskrankenhaus Mutlangen wehren sich gegen die vom Landkreis geplante Verlegung der Gynäkologischen Abteilung in das Margaritenhospital weiter
  • 414 Leser

Bislang läuft der Bau gut

Neubau des Eschacher Feuerwehrhauses wächst in die Höhe – Kostenrahmen ist gut eingehalten
Im Februar traf man sich im Gewerbegebiet „Froschlache“ in Eschach zum Spatenstich für den Neubau des Feuerwehrgerätehauses. Jetzt, drei Monate später, nimmt das Gebäude immer mehr Konturen an. Bürgermeister Jochen König zeigt sich sehr zufrieden über die bisherigen Bauaufträge: „Entweder Punktlandungen oder günstiger als in der Kostenberechnung.“ weiter
  • 539 Leser

Regionalsport (22)

Lorch braucht ein 10:0

Fußball, Kreisliga A: Ein sehr brisanter letzter Spieltag mit dem Topspiel in Lorch
Die Saison der Kreisliga A endet mit dem Kracher des Zweiten gegen den Ersten. Die Titelchancen der Sportfreunde Lorch sind vor dem Duell mit dem designierten Meister TV Weiler dennoch nur noch theoretischer Natur. Vielmehr geht es um die Verteidigung des zweiten Platzes. weiter

SV Hussenhofen hat es in der Hand

Fußball, Kreisliga B II
Der FC Eschach ist Meister. Doch wer wird Zweiter der Kreisliga B II: Hussenhofen oder der TSB Gmünd? Der Favorit hat eine schwierige Aufgabe vor der Brust. weiter
  • 334 Leser

TSV Waldhausen läuft sich warm

Fußball, Kreisliga B I
Es geht in der Kreisliga B I um überhaupt nichts mehr. Nur der TSV Waldhausen sollte gegen Alfdorf möglichst gewinnen, um Selbstvertrauen zu tanken. weiter
  • 228 Leser

Zum Meister

Fußball, Kreisliga B III
Sowohl der FV Germania Hohenstadt als auch der TSV Untergröningen sind am letzten Spieltag nochmals auswärts gefordert. Der FV Germania Hohenstadt bestreitet seine letzte Partie der Saison beim Kreisliga B III-Meister DJK Aalen.Zum Kellerduell der Deprimierten kommt es in Dewangen, wo der Drittletzte TSV den Vorletzten TSV Untergröningen empfängt. weiter
  • 179 Leser

Fußballspiele am Wochenende

Verbandsliga bis Kreisligen B
In der Landesliga richtet sich der Fokus auf das Derby zwischen Dorfmerkingen und Bargau. Lorch und Weiler treffen im Spitzenspiel der Kreisliga A I aufeinander. weiter
  • 240 Leser

Sontheim oder doch die TSG?

Fußball, Bezirksliga: Der letzte Akt im Fernduell um die diesjährige Meisterschaft
Wer wird Meister der Bezirksliga? Die Rechenspiele vor dem finalen Spieltag sind relativ einfach. Tabellenführer Sontheim empfängt den TV Heuchlingen. In Waldstetten ist der Zweite aus Hofherrnweiler zu Gast. Ein wenig kniffliger ist es im Tabellenkeller. weiter

Eine meisterliche Defensive

Fußball, Kreisliga B I: In einer homogenen Mannschaft fehlt dem Aufsteiger lediglich ein Torjäger
Der SV Hintersteinenberg hat es in der Saison 2011/2012 endlich geschafft: Die Mannschaft von Spielertrainer Steffen Huter ist bereits einen Spieltag vor Schluss Meister in der Kreisliga B I und steigt in die Kreisliga A auf. Nach dem Heimspiel gegen den FC Durlangen am Sonntag ist eine große Meisterfeier geplant. weiter
  • 361 Leser

1. Essinger Panoramaläufe

Sonntag, 10. JuniCup-Strecken: 23,5 und 10,5 kmStart/Ziel: Schönbrunnenhalle10 Uhr: Vitus König Drei Berge Lauf (23,5 km); Scholz Edelstahl Walk the Rock (10,5 km); Sparkassenlauf Albuch light (10,5 km)Außerdem: 10.10 Uhr: Schönbrunnenlauf (JG 1993 und jünger; 2,2 km)Anmeldeschluss: 6. Juni, Nachmeldungen bis 60 Minuten vor Start möglich.Veranstalter: weiter
  • 1382 Leser

22. Sparkassen Alb Marathon

Samstag, 27. OktoberCup-Strecken: 10, 25 und 50 kmStart/Ziel: Marktplatz Schwäbisch Gmünd- Sparkassen-Lauf (50 km)- Gmünder Tagespost-Rechberglauf (25 km / Ziel Wallfahrtskirche Hohenrechberg)- Umicore-Lauf (10 km)Außerdem: Walking, Nordic-Walking, Wandern (18 km), Schüler- und Jugendlauf (1,8 km), Sparkassen-Bambini- und Schülerläufe rund um den Marktplatz. weiter
  • 1329 Leser

8. Lauterner Landschaftsläufe

Sonntag, 9. SeptemberCup-Strecken: 12,6 und 23,5 kmStart/Ziel: Ortskern in Heubach-Lautern - Ostalb-Panoramalauf (23,5 km)- Lappertallauf (12,6 km)- SchülerläufeAnmeldeschluss: Nachmeldungen am Wettkampftag bis 30 Minuten vor dem Start.Veranstalter: SV LauternInfos: www.svlautern.de weiter
  • 917 Leser

Abschied des TSV

Fußball, Verbandsliga
Mit einem Heimspiel gegen den ebenfalls bereits abgestiegenen SV Nehren verabschiedet sich der TSV Essingen am Samstag, 15.30 Uhr, aus der Verbandsliga. Die Mannschaft von Trainer Edgar Schmitt will mit einem dreifachen Punktgewinn für einen versöhnlichen Saisonabschluss sorgen. weiter
  • 1922 Leser

Neue Strecken für die ganze Familie

Ostalb-Laufcup: 1. Essinger Panoramaläufe am 10. Juni - von 2,2 bis 23,5 Kilometer – Zwei Drittel durch den Wald
Neue Strecken für die ganze Familie Läufer lernen immer gern neue Strecken kennen. Dazu das große Einzugsgebiet lässt die Organisatoren der 1. Essinger Panoramaläufe am 10. Juni auf ein 300 bis 400 Teilnehmer starkes Starterfeld hoffen. Ein Familienevent soll es sein, vom Kinder- und Jugendlauf über Nordic Walking bis zum anspruchsvollen 23,5-km-Lauf. weiter

VfR II muss zittern

Fußball, Verbandsliga
Der VfR Aalen II steht momentan auf Tabellenrang 13. Bleibt es dabei, muss er in die Relegation um den Verbleib in der Verbandsliga. Um nicht direkt abzusteigen, soll auswärts beim SV Böblingen ein Sieg her und hofft man auf Patzer der Konkurrenz aus Albstatt und Neckarrems. Spielbeginn in Böblingen ist am Samstag um 15.30 Uhr. weiter
  • 1973 Leser

Alltag siegt zuhause

Motorsport, 14. AMC Jugendkartslalom im Schießtal
Über 100 Starter zwischen sechs und 18 Jahren zählte der 14. AMC Jugendkartslalom im Schießtal. Darunter Robert Alltag, der bei seinem Heimrennen ganz oben auf dem Treppchen stand. weiter
  • 175 Leser

Gut auf dem Grün

Golf, Staufer Youngster Cup
Der Golf- und Landclub Haghof hat die Staufer-Youngster-Cup-Serie eröffnet und dort ebenso gute Ergebnisse erzielt wie beim Folgeturnier auf beim Golfclub Hetzenhof. weiter
  • 142 Leser

Siege für Täferroter Kämpferin

Karate, Lara Kappel dominiert in Schwäbisch Hall in der Jugend und bei der Ü 18
In Schwäbisch Hall haben fünf Vereine mit etwa 100 Einzelstartern am 26. Karate-Dojo-Cup teilgenommen. Als Einzelstarterin für die Kaderabteilung des SSV Täferrot startete Lara Kappel in der Jugend- und der Ü-18-Klasse äußerst erfolgreich. weiter
  • 349 Leser

TTC Leinzell ist die Nummer eins

Als Aufsteiger kam der TTC Leinzell in die höchste U15-Bezirks-Spielklasse und hatte durchaus das Ziel, sich gut zu behaupten. Dass es so gut laufen würde, hatte niemand erwartet. Nur eine Niederlage und ein Unentschieden in der Vorrunde bedeuteten die Herbstmeisterschaft. Damit blieb der TTC in der Rückrunde ohne Punktverlust und es kam zu einem klassischen weiter
  • 196 Leser

Die Entscheidung

Fußball, Landesliga: FC Bargau darf in Dorfmerkingen nicht verlieren
Die Fußballer des FC Bargau kämpfen am Samstag um den Klassenerhalt in der Landesliga, Staffel 2. Für den Gmünder Landesligisten sind nach dem Ostalbderby in Dorfmerkingen (Anpfiff: 17 Uhr) alle Szenarien denkbar. weiter
  • 5
  • 320 Leser

Sport in Kürze

VfB Stuttgart kommtFußball. Ein fußballerischer Leckerbissen zum Abschluss der Saison wartet auf die A-Junioren-Spieler der SG Böbingen/Heuchlingen/Mögglingen: Die U 16 des VfB Stuttgart gastiert am Samstag um 13 Uhr in Böbingen zu ihrem einzigen Freundschaftsspiel. SG-Trainer Raphael Gold ist es bereits zum sechsten Mal hintereinander gelungen, den weiter
  • 196 Leser

Thomas Rohmer neuer Teamkoordinator

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen verstärkt sich auch abseits des Platzes
Der VfR Aalen hat auch abseits des Platzes personelle Verstärkung bekommen: Thomas Rohmer wird ab der kommenden Saison als Teamkoordinator fungieren. weiter
  • 1090 Leser

Zink stellt die Grundsatzfrage

Fußball, Verbandsliga: Soll der FC Normannia professionell oder familiär sein? Eine Analyse der Situation beim Absteiger
Die zwei Strömungen gibt es beim FC Normannia nicht erst seit dem Abstieg: Soll der Verein professioneller werden oder wieder familiärer? FCN-Fußballpräsident Roland Zink möchte am 6. Juni vom Aufsichtsrat eine Grundsatzentscheidung haben. Er stehe für die seit drei Jahren eingeschlagene professionelle Linie. „Jetzt wieder zurück, dazu kann ich weiter
  • 1219 Leser

Überregional (82)

'Ich bin ein großer Pessimist'

Russischer Regisseur Mogutschi: Protest gegen die Regierung beschränkt sich auf Moskau
In Russland protestieren auch Künstler gegen Putin. Der Petersburger Regisseur Andrej Mogutschi sieht die Reichweite der Bewegung aber begrenzt. weiter
  • 307 Leser

'Nur eine kleine Fliege'

Dinah Pfizenmaier bestritt erstes Match gegen eine ganz Große
Das ungleiche Duell mit der Weltranglistenersten Victoria Azarenka verlor Dinah Pfizenmaier erwartungsgemäß. Die Nervosität bei dem Tennis-Sternchen war entsprechend groß. weiter
  • 326 Leser

50 Jahre Haft für Charles Taylor

Gerichtshof in Den Haag verurteilt Ex-Präsidenten von Liberia
Aus Gier nach Diamanten wüteten Rebellen mit unvorstellbarer Grausamkeit in Sierra Leone. Nun wurde Charles Taylor, ein Drahtzieher und Profiteur der Verbrechen, zu 50 Jahren Gefängnis verurteilt. weiter
  • 341 Leser

Assange muss sich Sex-Anklage stellen

Großbritannien liefert Wikileaks-Gründer aus
Julian Assange wird nach Schweden überstellt. Dort erwartet den Wikileaks-Gründer ein Verfahren wegen sexueller Nötigung. weiter
  • 485 Leser

Auch eine Folge der Umverteilung

Anstatt auf konventionelle Behandlungsmethoden wie Krankengymnastik zu setzen, werden Rückenpatienten immer häufiger operiert. Das beklagt der Generalsekretär der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und orthopädische Unfallchirugie. Hintergrund sei eine Umverteilung im Gesundheitssystem. Praxisärzte könnten wegen ihres beschränkten Budgets in der weiter
  • 323 Leser

Auf einen Blick vom 31. Mai

FUSSBALL LÄNDERSPIELE Spanien - Südkorea 4:1 (1:1) Aserbaidschan - Andorra 0:0 U19, EM-QUALIFIKATION, Eliterunde in Novi Sad/Serbien, Gruppe 3 Deutschland - Ungarn3:0 (2:0) Serbien - Rumänien 3:0 (2:0) Abschlusstabelle: 1. Serbien alle 3 Spiele/7 Pkt., 2. Deutschland 5, 3. Rumänien 4, 4. Ungarn 0. - Qualifiziert für EM (3.-15. Juli in Estland): Serbien. weiter
  • 2
  • 361 Leser

Aus armen Verhältnissen empor gearbeitet

Der bisherige Airbus-Chef Thomas Enders (53) wird zum 1. Juni EADS-Chef und damit Europas mächtigster Luft- und Raumfahrtmanager. Der Sohn eines Schäfers kämpfte sich erfolgreich aus armen Verhältnissen an die Spitze und erwarb sich als Sanierer und strategischer Entwickler Respekt. Seine Karriere verlief zwischen Management, Politik und Bundeswehr. weiter
  • 440 Leser

Banken sollen Bankenrettung finanzieren

Grünen-Finanzexperte Gerhard Schick warnt vor Belastung des Steuerzahlers
Die Bankenrettung in der Euro-Schuldenkrise darf nicht zu einem Fass ohne Boden für den deutschen Steuerzahler werden. Vor dieser Gefahr warnt der Grünen-Finanzexperte Gerhard Schick. weiter
  • 305 Leser

Bartels bangt um Olympiastart

Kugelstoßer Ralf Bartels aus Neubrandenburg muss um seine Teilnahme an den Olympischen Spielen bangen. Der 34 Jahre alte ehemalige Europameister hat sich wegen einer Knochenabsplitterung in Birkenwerder einer Operation im rechten Knie unterzogen. 'Das wirft uns natürlich trotzdem zurück. Aber die Hoffnung stirbt zuletzt. Wir glauben an uns', wird Trainer weiter
  • 350 Leser

Der König der 64 Felder

Schach-WM: Titelverteidiger Anand bezwingt Gelfand im Tiebreak
Großmeister Viswanathan Anand hat seinen WM-Titel im Schach behalten. Der Sieg gegen Boris Gelfand war für den Inder eine knappe Sache. weiter
  • 336 Leser

Eisiger Nachhall

Mit 'Leucocyte' erschien kurz nach dem Unfalltod des Ausnahmepianisten Esbjörn Svensson 2008 ein Album des Trios e.s.t., das mutiger Neuanfang sein sollte und doch zum Vermächtnis wurde. Bei den Sessions in Sydney entstanden die nun auf '301' (ACT Music) veröffentlichten Titel. Und nimmt man das über minutenlang nachhallenden Echoschleifen gebaute 'Inner weiter
  • 335 Leser

Ende des Wagner-Boykotts

Konzert nur mit Werken des umstrittenen Komponisten in Israel
Historisches Kulturereignis in Israel: Etwa 100 Musiker wollen erstmals ein ganzes Konzert nur mit Musik Richard Wagners aufführen. weiter
  • 320 Leser

Energischer Endspurt

Heute EM-Generalprobe - Badstuber und Müller im Clinch
Die Generalprobe gegen Israel soll die Fans in EM-Stimmung versetzen. Löw muss im Mittelfeld den Ernstfall proben. Schweinsteigers Verletzung ist 'ernst', Badstuber und Müller gerieten aneinander. weiter
  • 355 Leser

Erdbebenrisiko in Europa - Angst reicht nicht für Urlaubsstorno

Erdbeben im Mittelmeerraum werden durch die Nordwärtsbewegung der afrikanischen Platte verursacht. Dort, wo sie an die Eurasische Platte grenzt, ist die Gefahr von Erdstößen am höchsten. Dies ist in weiten Teilen Italiens, im Süden Griechenlands sowie im Westen der Türkei der Fall. Gefährdet sind also viele beliebte Ferienziele. Entsprechend besorgt weiter
  • 478 Leser

Erde bebt weiter in Norditalien

Angst und Verzweiflung in der norditalienischen Region Emilia-Romagna: Nach dem Erdbeben wurden 200 Nachbeben registriert. 17 Menschen starben, 14 000 leben in Notunterkünften. Viele Gebäude sind zerstört, wie hier in Cavezzo bei Modena. In der Provinz Mantua ist jede dritte Kirche beschädigt oder eingestürzt (Blick). Foto: Imago weiter
  • 390 Leser

Erfinder der kaputten Schönheit

Rausch, Verzweiflung, Tod: Larry Clarks schockierend traurige Bilder der Jugend - Erstmals in Berlin
Selbstzerstörung gegen die Vergänglichkeit: Larry Clark hat eine Jugend in Auflehnung porträtiert. 200 seiner Fotografien sind nun in Berlin zu sehen. weiter
  • 334 Leser

Facebook-Aktie hat ein Viertel Wert verloren

Seit dem Börsengang hat die Facebook-Aktie ein Viertel ihres Werts verloren. Schon gibt es Horrorszenarien über noch weit höhere Verluste für die Anleger. Das ist auch ärgerlich für Mark Zuckerberg: Weil Facebook sich zum Börsen-Flop entwickelt, ist das Vermögen des 28-Jährigen in knapp zwei Wochen um satte 4,7 Mrd. Dollar geschrumpft. Zuletzt war er weiter
  • 451 Leser

FCB holt Kölner Talent

Bundesliga-Absteiger 1. FC Köln verliert wohl wie erwartet sein größtes Talent Mitchell Weiser an den Bayern München. Köln hat dem U18-Nationalspieler die Freigabe erteilt, einzig die Höhe der Ablösesumme sei noch offen. 'Ich würde nach wie vor gerne zu den Bayern wechseln. Aber alles liegt am FC', sagte Weiser, dessen Vertrag noch bis 2013 läuft. Bei weiter
  • 333 Leser

Hallo wach mit Punk

Bereits das neunte Album legen die Donots vor: 'Wake the Dogs' (Vertigo Berlin), doch für Überraschungen ist die Band aus Ibbenbüren weiterhin gut. Den Punk der ersten Stunden spürt man noch immer in ihren Songs, wachrütteln wollen sie ihre Hörer auch noch immer. Aber auch wenn die Donots stampfen und über die Saiten schrabben wie in den besten Zeiten, weiter
  • 364 Leser

Handball: Füchse sichern Königsklasse

Die Füchse Berlin spielen auch in der kommenden Handball-Saison in der Champions League. Der diesjährige Halbfinalist gewann gestern Abend zu Hause 36:24 (19:8) gegen den TBV Lemgo und verteidigte Rang drei. Einen Spieltag vor dem Bundesliga-Saisonende ist den Hauptstädtern der direkte Qualifikationsplatz für die Königsklasse nicht mehr zu nehmen. Rückraumschütze weiter
  • 373 Leser

Hertha-Spielern drohen heftige Strafen

Die Mitglieder von Hertha BSC Berlin setzen ihr Vertrauen weiterhin in Präsident Werner Gegenbauer. DFB beantragt harte Strafen für Hertha-Spieler. weiter
  • 368 Leser

Hollande für Militäreinsatz

Französischer Präsident reagiert auf Gräuel in Syrien
Nach den jüngsten Gräueltaten in Syrien droht der französische Präsident François Hollande als erster westlicher Spitzenpolitiker mit einem Waffengang. 'Eine Militärintervention ist nicht ausgeschlossen', sagte er in einem Fernsehinterview. Voraussetzung sei allerdings die Vereinbarkeit mit dem Völkerrecht und ein Mandat des UN-Sicherheitsrats. Widerspruch weiter
  • 282 Leser

In 30 Ländern weltweit organisiert

Die Hells Angels gelten als mächtigster und mitgliederstärkster Rockerclub der Welt. Sie wurden 1948 von Kriegsveteranen in Kalifornien gegründet. Aus der Gruppe von Harley-Davidson-Fans wurde eine straff geführte Organisation mit Mitgliedern in rund 30 Ländern. Auch die 1966 in Texas als Motorrad-Club entstandenen 'Bandidos' haben Wurzeln im US-Militär. weiter
  • 400 Leser

In der Welt der Maulwürfe

Geheimnisumwittert ist der Vatikan seit jeher. Doch der jüngste Geheimnisverrat lässt die Gerüchteküche jetzt so richtig brodeln. weiter
  • 348 Leser

Infekt aus dem Nichts

Till D. hatte den Hantavirus und weiß bis heute nicht, wo er sich angesteckt hat
Bei den Hantavirus-Infektionen im Südwesten droht in diesem Jahr ein Rekord - mit schon 850 gemeldeten Fällen.Der Tübinger Till D. erlebte am eigenen Leib, wie es ist, an dem Virus zu erkranken. weiter
  • 5
  • 469 Leser

Iren im Indie-Land

Seit 50 Jahren setzen The Chieftains im Irish Folk Standards, 40 Alben wurden produziert, sechs Grammys gewonnen. Paddy Moloney, Kopf der Band, hat stets über den Tellerrand der Tradition hinausgeschaut, sich zuletzt von Ry Cooder inspirieren lassen, um sich nun auf Produzent T Bone Burnett einzulassen. Auf 'Voice of Ages' (Concord/Universal Music) weiter
  • 404 Leser

Kaum Bilder an der Wand

Dazwischen und darüberhinaus: Was die documenta 13 bringen wird
In einer Woche beginnt die documenta 13 in Kassel. Von Mittwoch an dürfen Journalisten rein, ab Samstag strömen die Massen. Was erwartet die Besucher auf der wichtigsten Kunstausstellung der Welt? weiter
  • 389 Leser

Kirchen nicht zu schnell abreißen

Das Netzwerk historischer Städte fordert die Kirchen auf, Sakralbauten nicht zu schnell abbrechen. Eher sollten Gebäude im Standby-Modus 'eingemottet' werden, und nur 'im wohlüberlegten Einzelfall' solle man sie 'in Würde sterben lassen'. Katholiken und Protestanten sollten den Mut haben, Kirchen zur Ruine werden zu lassen. Mehrfach in der Kirchengeschichte weiter
  • 304 Leser

Kita-Ziele kaum zu schaffen

Palmer stellt Rechtsanspruch 2013 in Frage - Bund will Ausbau forcieren
Vor allem in Städten fehlen noch viele Kita-Plätze, um den Anspruch darauf rechtzeitig zu erfüllen. Es gibt große Zweifel, dass der Zeitplan zu halten ist. weiter
  • 412 Leser

KOMMENTAR · KITA-AUSBAU: Verlorene Zeit

Überraschen kann das doch wirklich niemanden mehr: Von August 2013 an haben auch die Eltern der Kleinsten einen Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz für den Nachwuchs. Leider, leider, werden aber die Kapazitäten in Kitas und bei den Tagesmüttern für die unter Dreijährigen nicht ausreichen, heißt es jetzt. Dass der Kita-Ausbau in den alten West-Bundesländern weiter
  • 325 Leser

KOMMENTAR · STROMTRASSEN: Endlich aufgewacht

Stromimpulse können die Muskeln anregen oder lähmen. Bei Angela Merkel war es wohl eher Zweiteres: Ein Jahr benötigte die Bundeskanzlerin bis zu der Erkenntnis, dass es so mit der Energiewende nicht weitergehen kann. Erst jetzt wurde ein Masterplan für den Netzausbau vorgestellt. Dabei ist Zeit ein wesentlicher Faktor ihres Prestigeobjekts. Zunächst weiter
  • 327 Leser

KOMMENTAR: Nützliche Anregung

Die Tinte unter dem Subventionsbericht ist noch nicht trocken, da schreien schon die Ersten auf. Man könne nicht die komplette öffentliche Daseinsvorsorge in Frage stellen, jammern die Grünen - nur ist davon auch nicht die Rede. Die Subventionsstudie ist eine Anregung, keine Anleitung. Es geht um einen Riesentopf von achteinhalb Milliarden Euro, das weiter
  • 488 Leser

Kraftakt Krippen-Ausbau

Städte klagen über Raum- und Personalmangel - Ministerium zuversichtlich
Je näher der Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz für unter Dreijährige rückt, umso deutlicher werden die Probleme. Ein Fachkräftemangel droht, große Städte tun sich schwer, Räume zu beschaffen. weiter
  • 373 Leser

Land gibt Geld für Doping-Jäger

Hoffnungsschimmer für die Nationale Anti-Doping- Agentur (Nada): Baden-Württemberg unterstützt die Bonner Doping-Jäger in den kommenden drei Jahren mit 128 000 Euro - als erstes Bundesland, das sich stärker an der Finanzierung der Agentur beteiligt. Zuletzt klaffte eine Lücke von 1,3 Millionen Euro im Etat der Nada. 'Ich freue mich über das Engagement weiter
  • 350 Leser

Landesbanken sanieren

Deutschland muss nach Ansicht der EU-Kommission seinen Bankensektor stabiler machen und die Landesbanken sanieren. 'Den Landesbanken fehlt ein zukunftsfähiges Geschäftsmodell', heißt es in den Wirtschafts- und Haushaltsempfehlungen für die Mitgliedsländer, die die EU-Behörde gestern vorstellte. Die Mahnung an die Bundesregierung lautet: 'Die Reformenanstrengungen weiter
  • 444 Leser

Leben mit dem Beben

Bewohner im italienischen Katastrophengebiet schlafen aus Angst im Freien
Nach den jüngsten Zerstörungen durch zwei starke Erdbeben rechnet das italienische Institut für Geophysik und Vulkanologie mit weiteren Beben. Aus Angst übernachten die Menschen im Freien. weiter
  • 400 Leser

LEITARTIKEL · BASKETBALL: Dank Euphorie bis ins Finale

Gäbe es eine Formel für den garantierten Erfolg im Sport, wäre sie das Ende aller Wettkämpfe. Wer würde noch zuschauen, wenn der Sieger bereits vorab feststeht? Es sind die großen und kleinen Überraschungen, die Millionen Sportfans weltweit faszinieren. Egal, ob es dabei um ein einzelnes Spiel oder eine ganze Saison geht. Welche Dynamik eine Saison weiter
  • 336 Leser

Lettland und Litauen wollen den Euro

Beitritt zur Euro-Zone erst in zwei Jahren
Euro-Land steckt in einer schweren Krise. Und doch drängen neue Staaten in den Währungsverbund. In zwei Jahren sind Lettland und Litauen dran. weiter
  • 439 Leser

Leute im Blick vom 31. Mai

Michelle Obama Amerikas First Lady als Gemüsegärtnerin: In ihrem ersten Buch beschreibt Michelle Obama die Entstehung ihre Öko-Gartens im Weißen Haus. Das 272 Seiten starke Werk, auf dessen Titelbild die strahlende Gattin des US-Präsidenten mit einem Gemüsekorb in der Hand abgebildet ist, ist gestern in den USA erschienen. Der Ratgeber enthält neben weiter
  • 397 Leser

MARKTBERICHTE

Aufgrund der Pfingstfeiertage fallen die Notierungen für Heizöl, Eier und Produktenbörse aus. In der kommenden Woche am 06. Juni werden wir wieder den vollständigen Marktbericht veröffentlichen. HOLZPELLETS Durchschnittspreise in Euro/Tonne, Liefermenge 6 t, inkl. Mwst: 223,34 EUR. Schlachtvieh Baden-Württemberg 21. Woche 21.05.-27.05.12: S 62,1 170-191 weiter
  • 426 Leser

Mehr Furcht vor der Euro-Krise

Fülle negativer Nachrichten drückt die Kurse
Eine Fülle negativer Nachrichten aus den hoch verschuldeten Eurozonen-Staaten sowie schwache US-Daten haben den deutschen Aktienmarkt gestern kräftig ins Minus gedrückt. 'Die Euro-Krise hat die Märkte wieder voll im Griff', sagte Kapitalmarktexperte Robert Halver von der Baader Bank. Spanien habe massive Probleme, was sich daran zeige, dass das Land weiter
  • 433 Leser

Merkel: Keine Vignette für Pkw

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat Überlegungen von Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) für eine PkwVignette auf deutschen Autobahnen eine Absage erteilt. Es gebe kein entsprechendes Vorhaben für diese Legislaturperiode, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert gestern. Merkel teile Ramsauers Sorge um eine verlässliche Finanzierung der weiter
  • 359 Leser

Mitbestimmung für Studenten: CDU will Urwahl

Ende Juni soll der grün-rote Gesetzentwurf zur Einführung der Verfassten Studierendenschaft im Landtag verabschiedet werden. Die CDU verlangte gestern: 'Zurück auf Los'. Weil er 'gravierende Schwächen' aufweise, forderte der hochschulpolitische Sprecher, der Göppinger Abgeordnete Dietrich Birk, gestern Wissenschaftsministerin Theresia Bauer (Grüne) weiter
  • 348 Leser

MITTWOCH-LOTTO

22. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 2 10 21 23 44 45 Zusatzzahl42 Superzahl9 SPIEL 77 7 0 4 5 9 8 0 SUPER 6 2 0 5 0 6 7 ohne Gewähr weiter
  • 420 Leser

Müheloser Sprung vom Sport in die Kultur

Frankreichs Rekord-Nationalspieler Lilian Thuram hat eine zweite Karriere begonnen
16 EM-Spiele bestritt Lilian Thuram, so viele wie kein anderer. Doch auch nach seiner Fußballer-Laufbahn macht der 40-Jährige Karriere. Und zwar in der Kultur, als preisgekrönter Ausstellungs-Kurator. weiter
  • 434 Leser

NA SOWAS . . . vom 31. Mai

Ein sieben Jahre alter Junge ist im thüringischen Gotha auf einem bis zu 65 Sachen schnellen Quad seiner Oma erwischt worden. Die 71-Jährige muss sich nun unter anderem wegen Ermächtigung zum Fahren ohne Fahrerlaubnis verantworten, wie es im Amtsdeutsch heißt. Eine Strafe droht auch, weil das Quad weder zugelassen noch versteuert und versichert war. weiter
  • 326 Leser

Neue Ära bei EADS

Der Deutsche Tom Enders steht vor etlichen Herausforderungen
Führungswechsel bei Europas größtem Luft- und Raumfahrtkonzern: Der Deutsche Tom Enders löst den Franzosen Louis Gallois als EADS-Chef ab. Er tritt sein Amt in schwierigen Zeiten an. weiter
  • 541 Leser

NOTIZEN vom 31. Mai

Leichenteile per Post Leichenteile haben Unbekannte per Post an Kanadas Regierungspartei geschickt. Im Hauptquartier der Konservativen in Ottawa wurde nach Angaben der Polizei ein Paket mit einem menschlichen Fuß entdeckt. Später fanden die Ermittler in der Paketzentrale der Post noch eine Sendung mit einer Hand. Woher die Leichenteile stammen und warum weiter
  • 322 Leser

NOTIZEN vom 31. Mai

Oper über Eurokrise Die andauernde Finanzkrise in Europa wird am Gerhart-Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau (Sachsen) zum Opernstoff. Das Auftragswerk mit dem Titel 'Der Tod eines Bankers - Eine Leistungsstörung' wird im April 2013 in Görlitz uraufgeführt, sagte Generalintendant Klaus Arauner. Die Geschichte mit Schicksalen am Rande der Existenz spiele weiter
  • 341 Leser

NOTIZEN vom 31. Mai

Neue Fragen an Schavan Der Gründer des Recherchenetzwerkes Vroniplag, Martin Heidingsfelder, wirft Bundesbildungsministerin Annette Schavan (CDU) vor, in ihrer Doktorarbeit an deutlich mehr Stellen abgeschrieben zu haben als bekannt. Zudem habe sie eigene, veröffentlichte, Texte übernommen, ohne das kenntlich zu machen. Schavan wartet die Prüfung der weiter
  • 376 Leser

NOTIZEN vom 31. Mai

Kein Wechsel Fußball: Der VfB Stuttgart hat den Vertrag mit seinem Abwehrspieler Arthur Boka (29) verlängert. 'Ich habe immer betont, dass ich mich beim VfB wohl fühle, deshalb bin ich sehr glücklich, dass ich meinen Vertrag hier verlängern konnte', sagte der 66-malige Nationalspieler der Elfenbeinküste. Ursprünglich hatte Stuttgart nicht mit einer weiter
  • 332 Leser

NOTIZEN vom 31. Mai

Lastwagen eingeklemmt Geislingen - . Ein Lastwagen ist am Dienstagabend in Geislingen an der Steige unter einem Tankstellendach eingeklemmt worden. Die Dachbefestigung wurde so stark beschädigt, dass das Dach sogar einzustürzen drohte, wie ein Sprecher der Polizei Göppingen sagte. Das Technische Hilfswerk sicherte das Dach ab. Für anderthalb Stunden weiter
  • 333 Leser

NOTIZEN vom 31. Mai

Weniger befristete Stellen Arbeitnehmer in Deutschland finden erstmals seit Jahren wieder leichter einen unbefristeten Arbeitsplatz. Der Anteil befristeter Jobs an den Neueinstellungen sank von 49 Prozent im Jahr 2010 auf 46 Prozent im Jahr 2011. Besonders deutlich war der Rückgang befristeter Neueinstellungen bei jungen Menschen. Hier sank der Anteil weiter
  • 515 Leser

NSU-Pannen: Zielfahnder versetzt

Nach dem Bericht einer Untersuchungskommission zu den Ermittlungspannen bei der Suche nach dem Neonazi-Trio NSU hat es in Thüringen eine erste personelle Konsequenz gegeben. Der damals verantwortliche Zielfahnder beim Landeskriminalamt (LKA) wurde von seinem jetzigen Leitungsposten enthoben und versetzt. Innenminister Jörg Geibert (CDU) und LKA-Präsident weiter
  • 237 Leser

Plan für die Nach-Atomkraft-Zeit

Optimierung, Ausbau, Neubau: Das Stromnetz wird für die Energiewende klar gemacht
Der Aus- und Umbau der Stromnetze gilt als einer der wichtigsten Bausteine der Energiewende. Das bestehende Netz soll optimiert und erweitert werden. Der Entwicklungsplan wirft aber viele Fragen auf. weiter
  • 455 Leser

Plan Wirtschaft

Romney will den US-Wahlkampf mit dem Thema Ökonomie gewinnen
Der große Herausforderer von US-Präsident Obama steht endgültig fest: Es ist Mitt Romney. Der plant, sich als Wirtschaftsfachmann zu profilieren. Doch selbst in den eigenen Reihen genießt Romney wenig Rückhalt. weiter
  • 316 Leser

PRESSESTIMMEN: Fundament für Ehrlichkeit

'Leipziger Volkszeitung': 60 Prozent der Deutschen meinen, ihr Land habe gegenüber Israel keine besonderen Verpflichtungen mehr. Weder Sonntagsreden noch Appelle rufen flächendeckend Sympathie und Solidarität hervor. Das ist wirklich beunruhigend. Das 'Nie wieder' bleibt Auftrag. 'Neue Osnabrücker Zeitung': Die Betonung unverbrüchlicher Freundschaft weiter
  • 345 Leser

Rocker-Razzia mit Ansage

'Hells Angels'-Gruppe in Berlin verboten - Aktion offenbar vorher verraten
Ein groß geplanter Schlag gegen die Berliner Regionalgruppe der 'Hells Angels' ist offenbar vorher an die Rocker verraten worden. Sie waren gut auf die Razzia vorbereitet. Das hat Folgen. weiter
  • 349 Leser

Schleckers Galgenfrist läuft morgen ab

Ringen um Rettung - Verdis Appell an Politik
Hochdramatische Situation bei Schlecker: Die Galgenfrist der Gläubiger läuft morgen ab. Verdi fordert indes einen Rettungsbeitrag der Politik. weiter
  • 486 Leser

Schock, Fragen und Ratlosigkeit in Aldingen

Nach dem Tod eines zweijährigen Mädchens verteidigt sich das Jugendamt gegen Kritik - Mutter schweigt
Der Tod der zweijährigen Maja am Pfingstsonntag treibt viele in der Gemeinde Aldingen bei Tuttlingen um. Nun bemüht sich das Jugendamt, Antworten zu geben. Anders die Mutter: Sie schweigt weiterhin. weiter
  • 405 Leser

Spanien bekommt mehr Zeit zum Sparen

Erst 2011 verschärfte die EU den Euro-Stabilitätspakt. Krisenland Spanien kann dennoch auf Milde hoffen. Keine Entwarnung gibt es für Griechenland. weiter
  • 481 Leser

Spargelbauern hoffen auf sonnigen Juni

Bescheidene Zwischenbilanz: Zu trockenes Wetter und Frost im April vermiesen das Geschäft
Nach der Rekordsaison 2011 haben Baden-Württembergs Spargelbauern Mühe, an das Ergebnis aus dem Vorjahr heranzukommen. Jetzt setzen die Erzeuger auf den Spargelappetit der Kunden im Juni. weiter
  • 550 Leser

Spitzenreiter bei Subventionen

Baden-Württembergs Wirtschaft bemängelt mangelnden Sparwillen der Landesregierung
Baden-Württemberg sieht sich oft als Musterland. Beim staatlichen Verteilen von Subventionen ist man auch Spitze: Die Wirtschaft sieht das mit Unbehagen und kritisiert die Landesregierung. weiter
  • 493 Leser

Steuerabkommen gebilligt

Schweizer Parlament stimmt zu - Schäuble braucht Länder
Das Schweizer Parlament hat für das umstrittene Steuerabkommen mit Deutschland gestern grünes Licht gegeben. Ob tatsächlich Milliardenbeträge durch die vereinbarte Abgeltungssteuer in die Bundesrepublik fließen, hängt nun von der deutschen Opposition ab. Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) benötigt dafür die Stimmen der von SPD und Grünen geführten weiter
  • 323 Leser

Tipp-Kick gefragt

Spielehersteller profitiert von Fußball-EM
Tipp-Kick ist ehrlicher Fußball - kein Internetspiel, sondern seit Jahrzehnten unverändertes Spielehandwerk. Die EM heizt die Nachfrage wieder an. weiter
  • 546 Leser

Torjäger Dzeko klopft bei Bayern an

Münchner Einkaufstour geht weiter
Nach der titellosen Saison geht die Einkaufstour des FC Bayern München weiter. Der deutsche Fußball-Rekordmeister soll kurz vor der Verpflichtung des bosnischen Torjägers Edin Dzeko (Manchester City) stehen. weiter
  • 425 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Tennis, French Open in Paris 5. Turniertag, 2. Runde ab 11.00 Uhr Analyse des Turniertages ab 20.30 Uhr SPORT 1 Fußball, EM Aktuell Aktuelle News vor und während der Europameisterschaft in Polen und der Ukraine. Jeden Tag alle Highlights und Hintergründe zum wichtigsten Turnier des europäischen Fußballs ab 18.30 Uhr (Weitere Sportsendungen weiter
  • 377 Leser

Unnötige Operationen?

Studie: Kliniken schauen auf lohnende Behandlungen
Wird in Deutschland operiert, weil es dem Budget der Kliniken dient? Den Eindruck erwecken Krankenversicherungen. Sie verhandeln derzeit mit der Politik - über eine Neuausrichtung der Klinikfinanzen. weiter
  • 393 Leser

Unter Tränen zum Triumph

Virginie Razzano besiegt im dramatischen Tennisspiel Serena Williams
Für Serena Williams war es eine der bittersten Niederlagen ihrer Karriere auf dem Tennisplatz. Für die Außenseiterin Virginie Razzano war es ein Jahr nach einem schweren Schicksalsschlag der 'schönste Sieg'. weiter
  • 372 Leser

Vergleich zweier Visionen

Sie haben dasselbe Ziel, aber ganz unterschiedliche politische Vorstellungen: die Positionen von Obama und Romney in der Gegenüberstellung. weiter
  • 397 Leser

Vier Stromtrassen in Richtung Süden geplant

Zwei große Stromautobahnen sollen im Südwesten enden. Das geht aus dem neuen Netzentwicklungsplan hervor, den die vier Übertragungsnetzbetreiber gestern in Berlin vorstellten. Eine der Trassen soll laut ersten Grobplanungen von Niedersachsen über Nordrhein-Westfalen nach Philippsburg (Kreis Karlsruhe) führen. Eine weitere soll von Schleswig-Holstein weiter
  • 348 Leser

Vier Tote bei Absturz von Kleinflugzeug

Beim Absturz eines Kleinflugzeugs am Flugplatz Rheinstetten nahe Karlsruhe sind gestern vier Menschen umgekommen. Neben dem 70-jährigen Piloten sind drei weitere Passagiere an Bord gewesen, darunter wahrscheinlich eine jüngere Frau, wie die Polizei am Abend mitteilte. Das Flugzeug brannte vollständig aus, die Identifizierung der verkohlten Leichen sei weiter
  • 400 Leser

Weltbürgerin und Hundeliebhaberin

Die Löwenmähne ist ihr Kennzeichen. Carolyn Christov-Bakargiev ist schon äußerlich eine auffällige Person. Dass ihren Namen in der Kunstwelt so schnell niemand vergessen wird, dafür sorgt ihr aktueller Job: Als künstlerische Leiterin der documenta 13 hat sie Macht, denn die Schau der 100 Tage gilt noch immer als wichtigste Ausstellung der Welt. Die weiter
  • 318 Leser

Weltweit auf Platz drei

Im vergangenen Jahr ist Spargel in allen deutschen Flächenstaaten auf insgesamt 18 611 Hektar (im Ertrag) angebaut worden. Damals konnten die Spargelbauern eine Rekordmenge von 103 456 Tonnen des 'weißen Goldes' heben. Stärkste Spargel-Region in Deutschland war laut Statistischem Bundesamt das Land Niedersachsen mit 4073 Hektar Anbaufläche und 26 496 weiter
  • 517 Leser

Über vieles kann man nicht streiten

Ein Viertel des Landeshaushaltes sind Zuschüsse, über deren Sinnhaftigkeit man teilweise gar nicht streiten kann - wer würde schon Krankenhäuser in Frage stellen wollen oder den Schienennahverkehr? Der Bericht geht aber weit über das Auflisten von Zuschussempfängern hinaus, er ist zugleich eine detaillierte Bilanz der Finanzverknüpfungen zwischen Land, weiter
  • 421 Leser

Youtube dominiert

Studie zur Mediennutzung
Fast alle Jugendlichen hören Musik bei Youtube. Das Videoportal, das von 93 Prozent der jungen Leute genutzt wird, sei das beliebteste Musikangebot im Internet. Das ist das Ergebnis einer Studie der Universität Leipzig. Die CD spiele bei den Jungen und Mädchen zwar immer noch eine Rolle, doch werde sie meist nicht mehr auf der Stereoanlage abgespielt. weiter
  • 435 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

1000 Stellen bedroht Beim Luftverkehr-Caterer Lufthansa Sky Chefs (LSG) steht fast jeder sechste Job im Inland auf der Kippe. In Verhandlungen mit der Gewerkschaft Verdi hat die Lufthansa-Tochter 985 von derzeit rund 6000 Vollzeitstellen in Frage gestellt. Beschlüsse des Managements lägen aber noch nicht vor. Zwangspause bei Daimler Rund 1500 Daimler-Beschäftigte weiter
  • 410 Leser

Zuma-Porträt wird abgehängt

Der Streit um ein als obszön eingestuftes Kunstwerk in Südafrika ist beendet: Die Goodman Gallery in Johannesburg kündigte an, das Bild, auf dem die Genitalien von Präsident Jacob Zuma zu sehen sind, nicht mehr auszustellen. Die Regierungspartei 'African National Congress' (ANC) zog daraufhin eine Klage gegen die Galerie zurück. Der Prozess hatte bereits weiter
  • 312 Leser

Zwei Wochen Arrest wegen Lynch-Aufrufs

Für seinen Internet-Aufruf zur Lynchjustiz muss ein 18-Jähriger aus dem ostfriesischen Emden zwei Wochen in den Jugendarrest. Nach dem Mord an der elfjährigen Lena hatte der Azubi im sozialen Netzwerk Facebook dazu aufgerufen, die Polizeiwache zu stürmen, wo gerade ein Tatverdächtiger verhört wurde. Später stellte sich heraus, dass dieser nichts mit weiter
  • 390 Leser

Leserbeiträge (4)

„Agenten und Spione im Donautal“

Unsere Familiengruppe hat ein sonniges und spannendes Wochenende auf dem Pfingstcamp vom 25.5. bis 28.05.12 der Naturfreundejugend Württemberg verbracht.Unter dem Motto: „Agenten und Spione im Donautal“ wurden Geheimschriften entwickelt, Verkleidungen gebastelt und in der Umgebung des Zeltplatzes Mister X gejagt.

weiter
  • 5
  • 4503 Leser

eltlager

Unsere Familiengruppe hat ein sonniges und spannendes Wochenende auf dem Pfingstcamp vom 25.5. bis 28.05.12 der Naturfreundejugend Württemberg verbracht.Unter dem Motto: „Agenten und Spione im Donautal“ wurden Geheimschriften entwickelt, Verkleidungen gebastelt und in der Umgebung des Zeltplatzes Mister X gejagt.

weiter

Leopold Huber und Jando von Bad Boll Deutsche Vizemeister!

Am Pfingstwochenende fanden in Hockenheim die Deutschen Jugend- und Juniorenmeisterschaften des Vereins für Deutsche Schäferhunde (SV) statt. Vom Dreherhof aus machte sich das Team um Leopold und Jando von Bad Boll für die OG Ostalb auf den Weg und erreichten sensationell den Titel „Deutscher Vizemeister“.

Nur einen Steinwurf

weiter
  • 5
  • 7260 Leser