Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 25. Juli 2012

anzeigen

Regional (70)

Landschaft fasziniert

Gögginger Altersgenossen des Jahrgangs 1949 unterwegs
„Toskana und Cinque Terre – Faszination einer Landschaft.“ Unter diesem Motto stand der diesjährige Ausflug der Altersgenossen des Jahrgangs 1949 aus Göggingen. weiter
  • 228 Leser

Ohne Alternative

Zusätzliche Arbeiten im Kindergarten notwendig
Das weitere Vorgehen im brandgeschädigten Spraitbacher Kindergarten stand am Mittwoch auf der Tagesordnung des Spraitbacher Gemeinderates. Einige zusätzliche Arbeiten sind laut Architekt unausweichlich. weiter
  • 283 Leser

Im Generationenwandel

Robert Antretter spricht im Sterntaler-Schulkindergarten über seine Zeit bei der Lebenshilfe
Zwölf Jahre lang war der SPD-Abgeordnete Robert Antretter Bundesvorsitzender der Lebenshilfe. Er selbst versteht sich als Cheflobbyist für geistig behinderte Menschen. Über seinen Weg dorthin, seine Arbeit und Enttäuschungen sowie über die Grenzfragen pränataler Diagnostik sprach er im Beirat des Ortsverbandes und diskutierte mit Betroffenen. weiter
  • 381 Leser

Bunt, ohne Detail und lebensfroh

Nani Angstenberger zeigt bis Ende August im Gmünder Kunstfenster ihre Arbeiten
Sie ist mit ihren Arbeiten in Gmünd und über Gmünd hinaus bekannt: Werke von Nani Angstenberger sind bis zum 24. August im „Aktuellen Gmünder Kunstfenster“ am Marktplatz 27 zu sehen. Mit ihren Bildern möchte die Künstlerin den gesellschaftlichen Mainstream widerspiegeln. weiter
  • 366 Leser

Heute Richtfest bei DRK-Domizil

Schwäbisch Gmünd. Beim neuen Domizil des DRK in der Weißensteinerstraße ist heute Richtfest. Das Gebäude soll im Frühjahr 2013 fertig sein. Das DRK wird die Südstadt mit der AOK und der Praxis Dr. Heigel ein Hilfeleistungszentrum bieten. Landrat Klaus Pavel, OB Richard Arnold sowie DRK-Geschäftspartner werden mit den Architekten der isin architekten weiter
  • 5
  • 442 Leser

Windräder sollen wachsen können

Stuttgart. Bei der Regionalversammlung am Mittwoch haben die Regionalpolitiker ein klares Bekenntnis für die stärkere Nutzung von Windenergie in der Region Stuttgart abgegeben, heißt es in einer Mitteilung. Mit großer Mehrheit haben sie dem Entwurf einer Regionalplanänderung zugestimmt. „Die Energiewende braucht Platz“, sagte Planungsdirektor weiter
  • 323 Leser
WIR GRATULIEREN
Elsa Sattler, Bettringen, Znaimer Straße 12, zum 86. GeburtstagAnna Schmidt, Bettringen, Weichselstraße 45, zum 85. GeburtstagSchwester M. Klara, Bergstraße 20, zum 78. GeburtstagWerner Dudzinski, Wustenriet, Spitzäckerstraße 12, zum 77. GeburtstagMaria-Luise Dadasch, Hardtstraße 73, zum 77. GeburtstagHildegunde Anna Horn, Großdeinbach, Im Holder 117, weiter
  • 191 Leser

Boosen Museumsleiterin

Gemeinderat wählt bisherige stellvertretende Chefin
Die neue Leiterin des Museums Schwäbisch Gmünd heißt Dr. Monika Boosen. Der Gmünder Gemeinderat wählte in nichtöffentlicher Sitzung am Mittwochabend die 59-jährige bisherige stellvertretende Gmünder Museumsleiterin an die Spitze der traditionsreichen Institution. weiter
  • 5
  • 516 Leser

Von Streit sagt nichts

Heusel: Gründe für Vertrauensentzug fraktionsintern
Konrad von Streit schweigt: „Eine öffentliche Stellungnahme gibt es von mir nicht“, sagt der am Montag von seiner Fraktion abgesetzte dritte Fraktionsvize zu den Vorgängen um seine Person. Die Fraktions- und Parteivorsitzende der SPD, Sigrid Heusel, sieht nach wie vor keinen Riss in der SPD. weiter
  • 5
  • 467 Leser

Mittelalter-Flashmob mit Kreuzrittern und Katapul t

Die Gäste in den Cafés am Gmünder Johannisplatz staunten nicht schlecht, als sich dort am Mittwochabend plötzlich mittelalterlich anmutendes Volk spontan zusammenraufte, auf Neudeutsch: einen Flashmob bildete. Klemens Fischer, Schwertkämpfer aus der Staufersaga, hatte laut Stadtverwaltung dazu aufgerufen. Und gute zwei Dutzend Spontane kamen – weiter
  • 5
  • 437 Leser

Spitzenförderung für die Ostalbgemeinden

Land hat Gelder aus dem Ausgleichsstock vergeben
Sehr gute Nachrichten brachte Landrat Klaus Pavel aus Stuttgart mit in den Kreis. Bei der Sitzung des Verteilungsausschusses im Stuttgarter Regierungspräsidium, in dem der Kreischef Mitglied ist, wurde unter Vorsitz von Regierungspräsident Johannes Schmalzl über die Anträge der Städte und Gemeinden für den Ausgleichstock 2012 entschieden. weiter
  • 467 Leser

Ganz besonders gelungen

Schüler des Rosensteingymnasiums gewinnen bei Europa der Regionen
Am Schülerwettbewerb „Regionen in Europa – Baden-Württemberg und die Vojvodina“ hatten sich Schülerinnen und Schüler des Rosenstein-Gymnasiums aus Heubach erfolgreich beteiligt. Jetzt war die Preisübergabe in Stuttgart. weiter
  • 425 Leser

Im Bus nach Berlin

Mögglingen gibt B29-Umgehung nicht auf
Dass Mögglingen bezüglich des B29-Ausbaus nicht aufgeben wird, machten am Mittwoch der Mögglinger Gemeinderat und Bürgermeister Ottmar Schweizer klar. Selbst eine Busfahrt nach Berlin wird erwogen. Ebenfalls Thema waren eine grundlegende Sanierung des bereits seit 100 Jahren bestehenden Wasserleitungsystems und der Pflanzplan für die Westtangente. weiter
  • 397 Leser

Piraten auf dem Dorfteich

Böbinger Erstklässler beenden ihr Schiffsbauprojekt
Vorletzter Schultag vor den Sommerferien. Strahlende Sonne am wolkenlosen Himmel. Fröhliches Kinderlachen, anfeuernde Rufe wildes „Kriegsgeschrei“. Für die Erstklässler ist heute ein besonderer Tag. weiter
  • 364 Leser

Protest bei Triumph

Heubach. Zur Protestkundgebung gegen den drohenden Personalabbau sind die Beschäftigten der Firma Triumph am Donnerstag, 26. Juli, aufgerufen. Um 11.55 Uhr startet der Demonstrationszug zum Schlossplatz. Dort sprechen Betriebsratsvorsitzender Thomas Schneidmüller, Roland Hamm und Andreas Reimer für die IG Metall sowie Bürgermeister Frederick Brütting. weiter
  • 3671 Leser

Atmosphäre offen und herzlich

Der Türkisch-Islamische Kulturverein Heubach hatte zur Begegnung eingeladen
Der Fastenmonat Ramadan ist eine heilige Tradition des Islams. Was sich dahinter verbirgt und was man unter einem Fastenbrechen versteht, lässt sich bei einer Begegnung mit den Muslimen erahnen. Die Ditib Ulu Moschee in Heubach und der Türkisch-Islamische Kulturverein hatten zu einem Fastenbrechen eingeladen. weiter
  • 385 Leser

Ja zu CCS-Erweiterung

Gemeinderat stimmt für neue Räume für Stadtgarten
Gmünds Gemeinderat hat am Mittwoch für eine Erweiterung des Congress-Centrums Stadtgarten CCS grünes Licht gegeben. Mit dieser Investition in Höhe von 3,53 Millionen Euro soll das CCS als Ort für Kongresse und Tagungen gestärkt werden. Dazu soll auch das Hotel am Stadtgarten dienen. Ob dies kommt, ist aber noch offen. weiter
  • 5
  • 749 Leser
ZUR PERSON

Peter Nickel

Alfdorf. Peter Nickel heißt der neue Dirigent und Chorleiter des Sängerkranzes Alfdorf. Mit 42 Jahren ist er nun das jüngste Mitglied beim Sängerkranz Alfdorf. Nickel ist in Plüderhausen aufgewachsen. In Wien absolvierte er ein Musikstudium Komposition. An der Hochschule für Musik in Karlsruhe setzte er seine Ausbildung zum Komponisten fort. Nickel weiter
  • 5
  • 361 Leser

Traditionell färben

Wäschenbeuren. Um traditionelle Färbetechniken mit Pflanzenmaterialien geht es auf Burg Wäscherschloss in einem Workshop am Sonntag, 12. August, von 13 bis etwa 17 Uhr. Anmeldung bis zum 4. August unter (07172) 9152111, E-Mail: post@waescherschloss.de. weiter
  • 2493 Leser

Matinee mit Preisträgern und ein Gospel-Oratorium

Chor „Limotion“ aus Pfahlbronn gewinnt A-capella-Chorwettbewerb – „Limotion-Teens“ singen bei „Prince of Peace“
Der Pfahlbronner Chor „Limotion“ präsentiert sich bei einer Matinee am Sonntag, 29. Juli, um 11 Uhr im neuen Saal der Volksbank Welzheim. Zu hören sind Auszüge aus dem aktuellen Programm. weiter
  • 458 Leser

Auch in der Ferienzeit: Die Müllabfuhr kommt ab 7 Uhr

Schwäbisch Gmünd. Damit die Müllabfuhr für die über 120 000 Haushalte im Ostalbkreis auch in den nächsten Wochen reibungslos funktionieren kann, ist die GOA auf die Mithilfe der Bürgerinnen und Bürger angewiesen.Diese Bitte um Unterstützung betrifft vor allen Dingen das rechtzeitige Bereitstellen vor 7 Uhr von Gelben Säcken, Biobeuteln, Müll- und Papiertonnen. weiter
  • 412 Leser

Finanzen und der Ortseingang

Waldstetten. Um die Vergabe zahlreicher Arbeiten geht es in der Sitzung des Waldstetter Gemeinderats am Donnerstag, 26. Juli, um 20 Uhr im Rathaus. Unter anderem geht es dabei um den Kläranlagenanschluss an Salach, die Verlegung der Zufahrt zur Franz-von-Assisi-Schule und den Stromlieferungsvertrag. Außerdem stehen der Finanzzwischenbericht 2012 und weiter
  • 366 Leser

Herausforderung gemeistert

Guter Nachwuchs im Bäckerhandwerk
Während der vergangenen Woche absolvierten 30 Azubis des Bäckerhandwerks aus den Bäckerinnungen Alb-Neckar-Fils und Heidenheim ihre Gesellenprüfung in den Räumen der Gewerblichen Schule Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 370 Leser

Kurz und bündig

Tanz auf dem Bauernmarkt Am Freitag, 27. Juli, von 13 bis 17 Uhr gibt es im Rahmen des Schwäbisch Gmünder Sommerferienprogramms Tanzpräsentationen, Mitmachtänze und Bewegungsspiele auf dem Bauernmarkt. Die Trommelgruppe Gwoka sorgt mit tollen Rhytmen für Stimmung. Alle jungen und junggebliebenen Menschen sind zum zuschauen und mitmachen auf den Gmünder weiter
  • 285 Leser

Gmünds Räte, 90 000 Euro und die Staufer

Gemeinderat unterstützt Verein Staufersaga – für Stadträte bleiben Fragen offen – Staufer Marke für Gmünd?
Der Gemeinderat stellt dem Verein Staufersaga Sachwerte wie Gewänder, Rüstmaterial oder Reichsinsignien leihweise zur Verfügung. Er bewilligt bis 2014 für Geschäftsstelle und Geschäftsführer 90 000 Euro. Und er stellt dem Verein ein Gebäude im Unipark zur Verfügung. Dies beschlossen die Räte am Mittwoch – nach einer kernigen Diskussion. weiter
  • 5
  • 904 Leser

Handarbeit von früh bis spät

Grundschüler lernen mit dem Heimatverein Getreideernte in Handarbeit
Seit zwölf Jahren schon bietet der Heimatverein Waldstetten/Wißgoldingen am Schuljahresende zusammen mit den Grundschulen die Aktion „Ernte zu Opas und Omas Zeiten“ an. Dazu begrüßte Vereinsvorsitzender Rainer Barth nun am Feldweg nach Straßdorf bei herrlichem Erntewetter 70 Drittklässler der Grund- und Werkrealschule Unterm Hohenrechberg. weiter
  • 5
  • 369 Leser

Nachwuchs bei den „Rasenmähern“

Die Wohngemeinschaft auf der Südamerika-Anlage der Wilhelma ist größer geworden. Richard, Sandro und Manu sorgen mit den anderen Alpakas immer für kurzen Rasen auf der Anlage. Die drei wurden im Juni geboren und bringen inzwischen viel Leben in die Südamerika-WG, die sich die Alpakas mit Maras, Ameisenbären, Nandus und zeitweise Halsbandpekaris teilen. weiter
  • 469 Leser

Party-Verbot gilt bis Sonntag

Waiblingen. Das Verbot einer Facebook-Party in der Waiblinger Stadtmitte gilt das ganze Wochenende bis Sonntag, 29. Juli. So hat die Stadtverwaltung am Mittwoch ihr bereits am Vortrag ausgesprochenes Verbot (wir berichteten) ausgeweitet. Die Polizei werde das Verbot mit einem Großaufgebot durchsetzen, warnt der Leiter des Fachbereichs Bürgerdienste, weiter
  • 264 Leser

Schule kann auch lecker sein

Rotbackige Äpfel und gelbe Birnen, zarte Kohlrabi und leuchtend orange Karotten–- darauf haben Hilde Tittel und Margarete Graf nur gewartet. „Sieht das wieder schön aus - wie gemalt!“ freuen sich die beiden Seniorinnen. Flugs sind die drei Kisten in die Küche getragen und abgewaschen. Danach heißt es schnippeln: Gemeinsam mit mehreren weiter
  • 247 Leser

Körper als ganzheitliches System

Ostalbklinikum und Arbeitskreis Klassischer Homöopathinnen haben Kooperation gestartet
Einen ungewöhnlichen Weg haben Dr. Karsten Gnauert, Chefarzt der Frauenklinik des Ostalb-Klinikums (OAK), und die zertifizierten Homöopathinnen der Region eingeschlagen: Sie legten zum Wohle des Patienten Ressentiments beiseite und sind eine Kooperation eingegangen. Wie sich Schulmedizin und Homöopathie erfolgreich ergänzen und sogar befruchten können, weiter
  • 907 Leser

„Wir klangen nie besser und inspirierter“

Mit Toto steht beim Open Air der Gmünder Tagespost am 5. August geballte Musikgeschichte auf der Bühne
In diesem Jahr wird die Legende Toto auf das Open-Air-Konzert der Gmünder Tagespost nach Schwäbisch Gmünd kommen. Geballte Musikgeschichte ist also angesagt, wenn Steve Lukather und seine Band ihre Hits wie „Hold The Line“ kredenzen. Im Interview spricht der Toto Mastermind über die Musikszene in Kalifornien, das Songwriting und das Konzert weiter
  • 649 Leser

Fackeln brennenin der Musik

Festival Schloss Kapfenburg
Freunde von fetzigen Off-Beats, fantasievollen Arrangements und genialen Jazz-Improvisationen sind am Dienstagabend auf Schloss Kapfenburg voll auf ihre Kosten gekommen. Die Bigband des SWR und die Landes-Lehrer-Bigband „straight ahead“ haben gemeinsam mit dem international renommierten Trompeter Joo Kraus ein klasse Konzert gegeben. weiter
  • 640 Leser

Den Schulranzen gestiftet für Togo

Die Viertklässler der Uhlandschule in Bettringen hatten Barbara Weber vom Verein „Hilfe für Togo“ in Waldstetten eingeladen. Sie zeigte den Schülern, Lehrerinnen und Lehrern sowie Elternvertretern viele Bilder und berichtete aus dem Leben der Kinder in Togo. „Riesengroß ist die Freude bei den Kindern in Togo über einen Schulranzen weiter
  • 1
  • 296 Leser

Der Radwegebau wird gefördert

Abtsgmünd-Neubronn/Laubach. Das Regierungspräsidium Stuttgart hat die ersten Förderanträge für kommunale Radwege im Regierungsbezirk bewilligt. Nach der neuen Förderrichtlinie des Ministeriums für Verkehr und Infrastruktur wird auch ein Radweg im Ostalbkreis bezuschusst werden. Dabei handelt es sich um einen rund 1,1 Kilometer langen Geh- und Radweg weiter
  • 159 Leser

Für die Jakobusfigur von Sepp Bauhauer

Am Jakobustag überreichte der Vorstandsvorsitzende der KSK Ostalb, Carl Trinkl, in der Zweigstelle der Kreissparkasse im Beisein der Zweigstellenleiterin Francesca Gueli der St. Jakobus-Kirchengemeinde Bargau einen ansehnlichen Beitrag für die Anschaffung einer von Sepp Baumhauer geschaffenen bronzenen Jakobus Statue. Neben dem Sieger-Köder-Bild „Die weiter
  • 314 Leser

Gut abgeschlossen

Fachhochschulreife und mehr an der Privaten Beruflichen Schule Dr. Engel
Die Private Berufliche Schule Dr. Engel meldet die Fachhochschulreife im Kaufmännischen Berufskolleg II, Berufskolleg für informations- und kommunikationstechnische Assistenten und im einjährigen Berufskolleg zum Erwerb der Fachhochschulreife weiter

Kinder in der Forschung

Schwäbisch Gmünd. Kinder des Kindergartens Sankt Michael besuchten zusammen mit ihren Betreuerinnen das Forschungsinstitut für Edelmetalle und Metallchemie in Schwäbisch Gmünd. Warum rostet Eisen? Was ist Chemie? Wieso gibt es rotes und weißes Gold? Ist Aluminium magnetisch? Wie und warum mischt man verschiedene Metalle miteinander? Fragen über Fragen, weiter
  • 397 Leser

Kurz und bündig

Gartenfest der ZFLS-Senioren DIe ZFLS-Rentnergemeinschaft feiert am Donnerstag, 26. Juli, um 14 Uhr ihr Gartenfest. Dieses findet in Mutlangen hinter dem Mutlanger Forum statt.Stammtischtreff des AGV '78 Der Stammtisch des Altersgenossenvereins '78 trifft sich am Freitag, 27. Juli, um 20 Uhr in der Cocktailbar beim Josefle (Mauritius).Geistliche orientalische weiter
  • 240 Leser

Rektorin wagt Neuanfang

Eva-Maria Stein von der Zenneck-Schule in Ruppertshofen verabschiedet sich nach Kecskemèt in Ungarn
Herzlich verabschiedet wurde Rektorin Eva-Maria Stein an der Zenneck-Schule in Ruppertshofen. Fünf Jahre führte sie die Schule, nun geht sie für zwei Jahre nach Kecskemèt in Ungarn. Ruppertshofens Bürgermeister Peter Kühnl bedauerte den Abschied, lobte die gute Zusammenarbeit und wünschte alles Gute. Wer der Rektorin nachfolgt, ist noch nicht bekannt. weiter
  • 283 Leser

Vier Tage Spaß und Kameradschaft

Kreisjugendfeuerwehr-Zeltlager mit rund 250 Teilnehmern am Mittwoch in Mutlangen gestartet
Das Kreisjugendfeuerwehr-Zeltlager hat am Mittwoch in Mutlangen begonnen. Vier Tage lang genießen rund 250 Jugendliche aus den Jugendfeuerwehren des Ostalbkreises Spiel und Spaß. weiter
  • 461 Leser

Wo Manager und Kinder voneinander lernen

Grillfest in der Durlanger Kindertagesstätte Pusteblume mit Mitarbeitern der Firma Steelcase
Es war ein besonderes Meeting, das die Manager von Steelcase am Mittwoch hatten: Sie grillten mit den Kindern der Kindertagesstätte Pusteblume in Durlangen. Eine Aktion innerhalb der Kooperation zwischen dem Unternehmen und der Kindertagesstätte, bei der beide Seiten voneinander lernen. Zustande kam diese Zusammenarbeit vor einem Jahr über die Integrationsgruppe weiter
  • 269 Leser

Zirkusabenteuer in den Ferien

Gschwend. Der „Kinder- und Jugendcircus Pimparello“ bietet in seiner Zirkusstadt auf dem Rappenhof bei Gschwend in den Ferien fünf Wochen Zirkusabenteuer für Kinder von sechs bis 15 Jahren an. Zum einen gibt’s zwei Zirkuscamps für Kinder und Jugendliche von neun bis 15 Jahren, bei denen diese wie ein richtiger Artist leben, trainieren, weiter
  • 243 Leser

Musical-Nacht mit dem jungen Chor

„Good vibrations“ im Konzert
Good Vibrations, der junge Chor des Gesangvereins Eschach, präsentiert am 20. Oktober eine Musical-Nacht in der Kochertal-Metropole Abtsgmünd. weiter
  • 239 Leser

Wirtschaft kompakt

Teilzeitkurs SHK-Kundendiensttechniker Die Bildungsakademie der Handwerkskammer Ulm bietet einen Teilzeitlehrgang an. Er startet am Freitag, 14. September und geht bis Samstag, 15. Dezember (jeweils freitags und samstags). Information und Anmeldung: Katharina Heidt, Telefon (0731) 9371-108, k.heidt@hk-ulm.de weiter
  • 1074 Leser
ZUR PERSON

Anna Hendel

Schwäbisch Gmünd. Die langjährige Serviceberaterin der Volksbank Schwäbisch Gmünd, Anna Hendel, ist in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet worden. Mit herzlichen Worten wurde die sehr beliebte und bekannte Beraterin nach 47 Jahren vom Vorstandssprecher der Volksbank Schwäbisch Gmünd, Guntram Leibinger, verabschiedet. „Es ist heute schon weiter
  • 5
  • 280 Leser

Kurz und bündig

Kinderschutzbund macht Urlaub Die Geschäftsstelle des Kinderschutzbundes in Schwäbisch Gmünd bleibt von Mittwoch, 1. August, bis Dienstag, 31. August, geschlossen. Nachrichten können unter (07171) 66686 hinterlassen werden. Vereinbarte Termine finden statt. Ab Mittwoch, 1. September, ist die Geschäftsstelle wie gewohnt montags bis freitags vormittags weiter
  • 248 Leser

Weil Sprache die Basis ist

Sprachförderungsqualifikation für Erzieherinnen aus Aalen, Schwäbisch Gmünd, Heidenheim und Ellwangen
Bereits zum zweiten Mal haben 31 Erzieherinnen an der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd ihre Zertifikate entgegen genommen, nachdem sie ein Jahr lang berufsbegleitend das Zertifikatsstudium Sprachpädagogik erfolgreich absolviert hatten. weiter
  • 237 Leser

Bauernmarkt in Mittelbronn

Gschwend-Mittelbronn. Die Dorfgemeinschaft Mittelbronn lädt am Samstag, 28. Juli, wieder zum Bauernmarkt von 9 bis 11.30 Uhr am Dorfhaus in Mittelbronn ein. Derzeit liefert der Obst- und Gemüsegarten eine reiche Palette an Selbsterzeugnissen. Der Bauernmarkt in Mittelbronn bietet ideale Gelegenheit, diese vielfältigen Eigenprodukte, auch aus Haus und weiter
  • 309 Leser

Paul Kraus in der Spitalmühle

Schwäbisch Gmünd. Die Ausstellung „Kirchen und Kapellen in und um Schwäbisch Gmünd“ von Paul Kraus wird am Freitag, 27. Juli, um 17 Uhr wird in der Spitalmühle in Schwäbisch Gmünd eröffnet. Paul Kraus wurde in Schwäbisch Gmünd geboren und ging hier auch zur Schule. Schon als Kind und Schuljunge hat er immer gerne gemalt. Mit 18 Jahren half weiter
  • 353 Leser

T-Shirts für die Bestnote in Sport

Mit ihren Zeugnissen in den Händen standen Schülerinnen und Schüler mit der Note Eins im Sportunterricht am Mittwoch bei Intersport Schoell Schlange. Denn als Lohn bekamen sie dort T-Shirts geschenkt, die mit großem Aufdruck ihre Sportlichkeit belegen: „Nr. 1 im Sport“. (Foto: Laible) weiter
  • 1935 Leser

Bedeutung von Nachhaltigkeit im Tourismus

IHK-Trendreport liegt vor
Die Industrie- und Handelskammern in Baden-Württemberg haben erstmals einen Tourismus-Trendreport namens „Destination“ aufgelegt. weiter
  • 766 Leser

Mugele will kräftig erweitern

Zwei neue Hallen und ein Verwaltungsgebäude sollen demnächst gebaut werden
Nach den Hiobsbotschaften der Insolvenzen bei YTAB Industrielackierungen und Stahl- und Anlagenbau Seibold (SAS) in Iggingen-Brainkofen gibt es nun Positives zu berichten: Die Mugele GmbH möchte ihre Kapazitäten am Stammsitz durch zwei Hallenneubauten um 60 Prozent erhöhen. Zudem wird ein neues Verwaltungsgebäude auf dem 16 000 Quadratmeter großen Firmenareal weiter
  • 5
  • 817 Leser

Rechtsabbiegen aus Schmiedgasse?

Gemeinderat stimmt Verkehrskonzept zu – Verwaltung will Feinabstimmung und Bürgerinfo
Das Verkehrskonzept für Schwäbisch Gmünd mit den Schwerpunkten Pfitzerkreuzung, Baldungkreisel und Schmiedgassenverkehr ist beschlossene Sache. Es gab 13 Gegenstimmen aus Teilen der SPD-Fraktion, der Grünen und der Linken. Hauptkritikpunkt war die mangelnde Information der Bürger über das Vorhaben. weiter
  • 663 Leser

Mit einem Bad in die Sommerferien

Schwäbisch Gmünd. Mit einem Bad im Marienbrunnen haben die Gmünder Schüler traditionell die Sommerferien eingeläutet und den Schulstress der letzten Monate im Wasser ertränkt. Die Schulzeit ist vorbei. Die Zeugnisse ausgehändigt. Nun beginnen für die Schüler die großen Ferien. Sechs Wochen keine Mathematik, kein Deutsch, keine Hausaufgaben. Um dies weiter

„Schritt in die richtige Richtung“

Begeisterte Besucherinnen
 Hildegard Schmid aus Wört bei Dinkelsbühl: „Ich halte ein Miteinander von Schulmedizin und Homöopathie aus der Sicht des Patienten für sehr ratsam. Die Veranstaltung war lehrreich für mich.“ Simone Luther aus Wasseralfingen: „Ich halte den Weg für sehr hilfreich, den die Schulmedizin und die Homöopathie mit diesen Vorträgen weiter
  • 474 Leser

Begleitung bei Chemo und Bestrahlung

Christine Mangold, Krankenschwester und klassische Homöopathin aus Hüttlingen, erläuterte zunächst die Wirkungsweise der Chemotherapie: „Sie hemmt das Wachstum der Tumorzellen.“ Allerdings erreiche sie nicht nur die Tumorzellen, sondern alle Zellen des Körpers. Damit werden auch wichtige Abwehrzellen getötet.Ziel der Bestrahlung sei hingegen weiter
  • 360 Leser

Mehr als nur Bakterien

Was hat die Blase mit Frauenkrankheiten zu tun? Dieser Frage ging Brigitte Werner, klassische Homöopathin aus Oberkochen, nach. Viele Störungen der Gebärmutter hätten einen Einfluss auf die Blase, da die Blase ein Nachbarorgan der Gebärmutter sei. Blasenentzündungen kommen nach Schätzungen von Experten achtmal häufiger bei Frauen als bei Männern vor weiter
  • 757 Leser

Plötzlich wird alles anders

Homöopathin Kunigunde Stolz erläuterte die verschiedenen Arten von Zyklusstörungen: Als „Dysmenorrhoe“ werde die schmerzhafte Regelblutung bezeichnet, die sich in Krämpfen der Gebärmutter äußere. „Amenorrhoe“ heißen die in den ersten drei Jahren nach Einsetzen der Regelblutung auftretenden Unregelmäßigkeiten im Zyklus.„Prämenstruelles weiter
  • 559 Leser

Problem: Kinderwunsch

Veronika Mathis, Homöopathin aus Ellwangen, räumte zunächst mit dem Vorurteil auf, nach dem ein unerfüllter Kinderwunsch zwangsläufig mit Sterilität zusammenhängen müsse. Die ungewollte Kinderlosigkeit betreffe in Deutschland aktuell etwa 20 Prozent aller Paare. „Dabei sind tatsächlich nur fünf Prozent absolut unfruchtbar“, betonte sie. weiter
  • 586 Leser

Zusätzliche Heilmethoden bei Krebs

Als Krebs bezeichnet man aus homöopathischer Sicht eine bösartige Neubildung von Körpergewebe, die durch unkontrolliertes Wachstum und zerstörendes Eindringen in umliegendes Gewebe gekennzeichnet ist. Homöopathin Erika Bernlöhr brachte es auf den Punkt: „Krebs ist eine radikale Krankheit. Es ist ein letzter körperlicher Schrei nach radikaler Änderung.“Wichtig weiter
  • 708 Leser

Ähnliches mit Ähnlichem

Heilpraktikerin und Homöopathin Roswitha Plöchl erläuterte die Grundpfeiler der Homöopahtie, bevor sie die Vita des Begründers Christian Hahnemann umriss. Gesundheit bedeutet für sie einen Ausdruck harmonisch fließender Lebensenergie. „Wird diese Energie aus irgendeinem Grund gestört oder geschwächt, reagiert der Mensch mit Krankheit“, erklärte weiter
  • 494 Leser

Die Erfahrung des Transzendenten

Der EKM-Preis und ein anspruchsvolles Konzert für den Avantgardisten der neuen Chormusik, Clytus Gottwald
Die Stadt Schwäbisch Gmünd hat den diesjährigen Preis der Europäischen Kirchenmusik an den Dirigenten, Komponisten, Musikwissenschaftler und Philosophen Prof. Dr. Clytus Gottwald verliehen. weiter
  • 5
  • 808 Leser

Polizeibericht

Drei VerletzteMögglingen. Drei verletzte Personen und 8000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstag gegen 21 Uhr bei Mögglingen ereignete. Eine 58-jährige Autofahrerin befuhr den asphaltierten Feldweg aus Richtung Schönstattkapelle Barnberg in Richtung Böbinger Straße. An der Einmündung übersah sie ein Auto, das auf weiter
  • 532 Leser

Tierherberge rehabilitiert

Vorwürfe vor Gericht zusammengebrochen
Vorwürfe gegen den Vorstand der Tierherberge Donzdorf sind in sich zusammengebrochen. Nach einer ganztägigen Verhandlung sprach Amtsrichter Reinhard Wenger die drei Vorstandsmitglieder von Anklagen wegen Tierquälerei, Betrug, Veruntreuung und Unterschlagung frei. weiter

Liebesroman

Einen glaubwürdigen Liebesroman zu schreiben ist nicht einfach, doch genau dies ist Annette Hohberg mit ihrem zweiten Buch gelungen. Nach ihrem bezaubernden Erstlingswerk „Alles was bleibt“ besticht auch „Ein Sommer wie dieser“ durch seine Intensität und große Gefühle, befasst sich jedoch gleichermaßen mit den Schattenseiten weiter
  • 520 Leser
So isch’s no au wiedrEine riesige Menschenschlange wartet geduldig vor der Tür, um zur freien Sprechstunde eingelassen zu werden. Es ergeben sich Gespräche unter den Wartenden, man trifft Bekannte. Dann öffnet die Tür. Die beiden Damen an der Annahme gaben ihr Bestes und vertrösten, es könnte eine halbe Stunde dauern. Das Wartezimmer ist schnell weiter
  • 550 Leser

Vorbereitet auf den Zuwachs

Die Hochschule Aalen hat die Zulassungen zum Wintersemester 2012/ 2013 versendet
Der doppelte Abiturjahrgang in Baden-Württemberg hat sich zum Studium angemeldet. Insgesamt 6 100 Bewerbungen sind bei der Hochschule Aalen eingegangen, so die Informationen einer Pressemitteilung der Hochschule. weiter
  • 1185 Leser

Hubschrauber machte Fotos für die 2. Liga

Am 10. August kommt der 1. FC Kaiserslautern

Aalen. Der Polizeihubschrauber der gestern nachmittag über Aalen kreiste, ist Teil der Vorbereitungen auf die Spiele der 2. Fußballbundesliga in Aalen. "Der Hubschrauber hat Aufnahmen gemacht", so ein Sprecher der Aalener Polizei. "Das sind die Einsatzvorbereitungen, damit wir naturgetreue Bilder haben von den Geländen und Straßen."

weiter
  • 4
  • 2153 Leser

Fünfjähriger musste nach Badeunfall reanimiert werden

Frau zog das Kind in einem Esslinger Bad leblos aus dem Becken

Esslingen. Ein fünfjähriger Junge musste am Dienstagnachmittag nach einem Badeunfall im Esslinger Freibad von Sanitätern reanimiert werden. Das meldet die Polizeidirektion

Der Bub war in einem vom Vater unbeobachteten Moment scheinbar die Treppe zur Rutsche hinaufgeklettert, hinuntergerutscht und ins Wasser getaucht. Da der Fünfjährige

weiter
  • 5
  • 1867 Leser

Regionalsport (5)

„Versuchen das zu heilen“

Fußball, Verbandsliga: Fußball-Bereichsleiter Heinz Eyrainer spricht über die Ziele des FC Normannia
Heinz Eyrainer, der Fußball-Bereichsleiter des FC Normannia, geht ein Spruch von Franz von Assisi nicht aus dem Kopf: „Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche.“ Noch ist er in Phase eins: Es ist notwendig, die Finanzlage zu stabilisieren. Ein Interview. weiter
  • 5
  • 513 Leser

Die Gewinner stehen fest

Fußball, Testspiel
Wenn der VfR Aalen am Samstag um 19 Uhr in der Scholz-Arena auf Real Betis Sevilla trifft, sind 20 Leser der GT und der SchwäPo live mit dabei. weiter
  • 240 Leser

Die heiße Phase beginnt in zwei Tagen

Fußball, Bundesliga-Trainer
Die Vereine stecken noch mitten drin. Für die Schwäbische Post und die Gmünder Tagespost ist sie fast abgeschlossen: Die Vorbereitung für die neue Fußballsaison. Am Samstag fällt der Startschuss für das Bundesliga-Trainer-Online-Gewinnspiel mit tollen Preisen – und das monatlich. weiter
  • 540 Leser

Die Lostöpfe stehen bereit

Fußball, Bezirkspokal
Zum Saisonauftakt der Ligen im Fußballbezirk Kocher/Rems wird wieder die erste Pokalrunde ausgelost und die fairsten Vereine der vergangenen Saison geehrt. weiter
  • 5
  • 345 Leser

SV Gmünd siegt in Serie

Schwimmen: Baden-Württembergische Senioren-Meisterschaften in Karlsruhe – 27 Titel für den SV Gmünd
Da hat der Schwimmverein Schwäbisch Gmünd aber kräftig zugelangt. Nicht weniger als 27 Titel räumte die Mannschaft bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften in Karlsruhe ab. Damit war man mit Abstand der erfolgreichste unter den 47 Vereinen, die auf der 50m-Bahn des Fächerbads an den Start gingen. weiter
  • 194 Leser

Überregional (87)

'Junge WiIde' - die Neuauflage

Beim VfB Stuttgart soll es weiter 'offensiv, aggressiv, leidenschaftlich' zugehen - nach den Vorstellungen von Präsident Gerd E. Mäuser allerdings nur auf dem Spielfeld. Abseits des Platzes herrscht nach zwei turbulenten Spielzeiten, die den Fußball-Bundesligisten zunächst an den Rand des Absturzes führten und dann in die Europa-League, derzeit Ruhe weiter
  • 445 Leser

Apple will von Samsung hohen Schadensersatz

Apple fordert im Ideenklau-Streit mit Samsung mehr als 2,5 Mrd. Dollar Schadenersatz. Das sei noch eine 'konservative' Berechnung, erklärten Apples Anwälte in Unterlagen für einen großen Prozess in Kalifornien, der am kommenden Montag beginnen soll. Darunter sind 500 Mio. Dollar, die der iPhone- und Apple-Hersteller als entgangene Gewinne durch angebliche weiter
  • 425 Leser

Asylbewerber sollen früher arbeiten dürfen

Asylbewerber sollen künftig nach neun Monaten statt wie bisher nach einem Jahr einen Job annehmen dürfen. Dies sieht eine Grundsatzeinigung der EU-Staaten vor, sagte ein Sprecher des Bundesinnenministeriums. Der EU-Ministerrat will sich noch vor der Sommerpause einigen. Auch das EU-Parlament muss darüber noch befinden. Die Regelung dürfte jedoch kaum weiter
  • 336 Leser

Auf einen Blick vom 25. Juli

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE, Qualifikation 2. Runde, Rückspiele, u.a. SchachtjorKaraganda-Liberec n.V. 1:1 (1:0, 1:0) (Hinspiel 0:1 - Slovan Liberec in der 3. Runde) FK Ventspils - Molde FK 1:1 (1:1) (Hinspiel 0:3 - Molde FK in der 3. Runde) FC Salzburg - F91 Düdelingen4:3 (2:1) (Hinspiel 0:1 - Düdelingen in der 3. Runde) Hapoel Kirjat Schmona - MSK Zilina weiter
  • 390 Leser

Auftaktspiel in Cardiff

Heute beginnt Olympia - und kaum jemanden interessierts. In der olympischen Außenstelle Cardiff, 245 Kilometer entfernt von London, findet zwei Tage vor der Eröffnungsfeier die Ouvertüre zum größten Sportfest der Welt statt. Frauenfußball, Auftakt der Gruppe A, Großbritannien gegen Neuseeland. Schon jetzt ist klar: Niemanden wird es groß von den Sitzen weiter
  • 372 Leser

Baumgarten-Mensa scheidet die Geister

Widerstand gegen Pläne der Universität Tübingen, eine neue Kantine zu bauen
Die Uni Tübingen will rasch eine neue Mensa bauen und die alte, denkmalgeschützte in eine andere Funktion überführen. Eine Bürgerinitiative lehnt den Plan ab - und auch ein Erbe des Architekten Baumgarten. weiter
  • 364 Leser

Bayerische Königsschlösser für Welterbe-Liste

Bayern will die berühmten Königsschlösser des Märchenkönigs Ludwigs II. auf die Unesco-Welterbeliste bringen. Insgesamt geht der Freistaat mit vier neuen Vorschlägen ins bundesweite Rennen um die Aufnahme in die Liste: Neben den Schlössern Linderhof, Neuschwanstein und Herrenchiemsee sind dies der Saal der Nürnberger NS-Kriegsverbrecherprozesse, die weiter
  • 324 Leser

Betrug im Internet nimmt zu

Neue Serie: Tipps für mehr Sicherheit am Telefon und Computer
Sicherheit ist wichtig - gerade beim Telefonieren und am Computer: Die Zahl der Betrugsfälle steigt immer noch an. Wir nennen in einer Serie die drohenden Gefahren und geben Tipps zum Schutz. weiter
  • 442 Leser

Chance für Baden-Baden

Kurstadt und Albhöhlen sollen Weltkulturerbe werden
Baden-Baden und die Albhöhlen sollen Weltkulturerbe werden. Die baden-württembergische Landesregierung beschloss gestern, die Bäder- und Kurstadt vorzuschlagen. Baden-Baden sei ein 'bedeutender Kulturort' mit einer langen Tradition, sagte Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne). 'Es ist eines der Kleinode des Landes.' Die Höhlen mit ihren historischen weiter
  • 293 Leser

Checker, Diven und Turtler

Beobachtungen im Freibad: Eine heitere Typologie der Schwimmbadbesucher
Endlich Sommer, endlich ins Freibad. Doch so mancher Besucher reibt sich die Augen, was sich so alles am Pool rumtreibt. Eine kleine - nicht ganz ernst gemeinte - Typologie der Schwimmbadbesucher. weiter
  • 380 Leser

Daimlers A-Klasse wird auch in Finnland gebaut

Wegen der großen Nachfrage nach der neuen A-Klasse lässt der Stuttgarter Autobauer Daimler den kleinsten Mercedes Benz künftig auch in Finnland produzieren. Vom Jahr 2013 an werde auch das finnische Unternehmen Valmet das Einsteigermodell bauen, erklärte Mercedes-Produktionschef Wolfgang Bernhard gestern in Stuttgart. Bisher rollen die A- und B-Klasse weiter
  • 405 Leser

Das große Buchstabenspiel

Bücher und Bilder von Ed Ruscha im Kunsthaus Bregenz
Nein, der Amerikaner Ed Ruscha hat nicht seine berühmten Tankstellen-Bilder mitgebracht. Er zeigt dafür im Kunsthaus Bregenz, wie virtuos er mit Büchern und speziell mit Buchstaben umgehen kann. weiter
  • 336 Leser

Deutschland im Visier

Schlechtere Bewertung in Aussicht gestellt - Europa droht heißer August
Sommerpause? Von wegen: Europas Politikern steht ein heißer August ins Haus. Die Krisen in Griechenland und Spanien schwären weiter, nun droht Moodys auch noch Deutschland mit einer Abstufung. weiter
  • 431 Leser

Die Gausssche Kanone

Beim Physik-Weltcup der Schüler begegnen sich 28 Nationen
Im oberschwäbischen Bad Saulgau kämpfen Schüler aus 28 Nationen um den Physik-Weltcup. Die Koreaner führen vor dem Finale uneinholbar, das deutsche Team rangiert etwas enttäuscht auf Platz fünf. weiter
  • 347 Leser

Die Trikotsponsoren der Fußball-Bundesliga

Klub Unternehmen Vertrag (in Mio. Euro) Betrag pro Jahr FC Bayern Telekom 2013 bis zu 25,0 VfL Wolfsburg VW unbefristet mindestens 20,0 FC Schalke 04 Gazprom 2017 bis zu 18,0 Bor. Dortmund Evonik 2013 bis zu 15,0 Hamburger SV Emirates 2015 bis zu 8,5 Werder Bremen kein Trikotsponsor --- 8,0 (*) Bayer Leverkusen Sunpower 2016 6,0 VfB Stuttgart Mercedes-Bank weiter
  • 407 Leser

Einfach kompliziert

Im Fußball spielen alle vier britischen Verbände eigene Meisterschaften aus und haben eine eigene Nationalmannschaft. Diese vier Teams sind laut einer Ausnahmeregelung des Fußball-Weltverbandes Fifa unabhängig voneinander für Welt- und Europameisterschaften startberechtigt. Weil es zwar eine britische Staatsbürgerschaft gibt, aber keine englische, schottische, weiter
  • 377 Leser

Entflohener Häftling festgenommen - Rasierklinge oder Kaugummi?

= Esslingen (dpa/lsw) - Die Flucht eines Esslinger Häftlings hat ein Ende. Nach knapp einer Woche haben Ermittler den 33-jährigen Mann am Dienstagmorgen in Stuttgart dingfest gemacht, wie die Polizei mitteilte. Er war am vergangenen Mittwoch aus dem Amtsgericht Esslingen geflüchtet, nachdem die Anklage wegen gemeinschaftlichen Diebstahls verlesen war. weiter
  • 394 Leser

Erste Hürde schon überwunden

Notwendig zum Start eines bayernweiten Volksbegehrens sind 25 000 Unterschriften. Diese Hürde haben die Freien Wähler im Juni problemlos genommen. Von den eingereichten 29 000 Unterschriften erkannte das Innenministerium mehr als 27 000 als gültig an. Nun setzen die Freien Wähler auf die Richter. 'Ich gehe davon aus, dass das Gericht das sehr sorgfältig weiter
  • 297 Leser

Erstes Anzeichen für Jobflaute?

. Die seit Ende 2011 sinkende Zahl der Leiharbeiter könnte nach Einschätzung der Bundesagentur für Arbeit (BA) ein erstes Anzeichen für eine drohende Arbeitsmarktflaute in Deutschland sein. Die Zahl der Beschäftigten in der Zeitarbeit hatte sich zwar zuletzt im April mit 766 100 weiterhin auf hohem Niveau bewegt, liegt damit aber um gut 70 000 niedriger weiter
  • 474 Leser

Eröffnungsfeier mit Geheimnissen

James Bond, Beatles-Legende Sir Paul McCartney und einer, dessen Name nicht genannt werden darf: Die Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele am Freitag (22 Uhr MESZ) in London bietet viele Highlights und einige streng gehütete Geheimnisse. Ob vielleicht sogar Harry Potter auftaucht, um Lord Voldemort aus den Köpfen der Kinder zu verjagen, ob sich Hollywood-Star weiter
  • 388 Leser

Etappensieg für die Gema

Musikrechtevertreter schließt Vertrag mit dem Karneval-Bund - Weiterhin viel Kritik
Totengräber der Discos und intransparenter Moloch: Die Gema steht heftig in der Kritik. Neue Tarife für die Veranstaltungsbranche sorgen für Ärger. Nun errang der Musikrechtevertreter einen Etappensieg. weiter
  • 377 Leser

Feuertaufe bestanden

Brandschutzanlage am Berliner Flughafen funktioniert
Die Brandschutzanlage des neuen Hauptstadtflughafens Berlin-Brandenburg ist 'nach erstem Augenschein' erfolgreich getestet worden. Dabei seien auf verschiedenen Ebenen des Terminals kontrollierte Brände gelegt worden, teilte Sprecher Ralf Kunkel mit. Trotz simulierter Stromausfälle habe der Rauch sicher abgeleitet werden können, ohne in andere Geschosse weiter
  • 335 Leser

Forscher: Weniger Medaillen

Deutschland wird bei den Olympischen Spielen nach einer Prognose von Wissenschaftlern im Medaillenspiegel von Rang fünf auf Platz sieben abrutschen. Erfolgreichste Nation wird demnach China. Forscher der Ruhr-Universität Bochum hätten ihr Rechenmodell 'mit politischen, wirtschaftlichen, demografischen und kulturellen Daten gefüttert' und diese Vorhersage weiter
  • 342 Leser

Frau veruntreut 3,5 Millionen Euro

Eine 62-jährige Buchhalterin aus Stuttgart soll in einem Unternehmen in Weil der Stadt (Kreis Böblingen) seit 2001 mehr als 3,5 Millionen Euro veruntreut haben. Das Pharmazieunternehmen hatte Unregelmäßigkeiten bemerkt und Anzeige gegen die mittlerweile ehemalige Beschäftigte erstattet, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Dienstag mitteilten. Die weiter
  • 411 Leser

Großes Rätselraten

Wer wird Fahnenträger der USA?
Der Über-Olympionike fällt als Fahnenträger aus, eine Sportnation Nummer fahndet nach würdigem Ersatz: Wer trägt die Fahne der USA? weiter
  • 349 Leser

HINTERGRUND: Die Rolle der Notengeber

Die großen Ratingagenturen: Die Ratingagenturen bewerten die Kreditwürdigkeit von Unternehmen, Banken und Staaten und sind daher einflussreiche Akteure auf dem Finanzmarkt. Die wichtigsten Ratingagenturen sind die Häuser Standard&Poor's (S&P), Moody's und Fitch. In ihr Urteil fließen veröffentlichte Zahlen und Brancheneinschätzungen ein. Die weiter
  • 427 Leser

In schweren Fahrwassern

Italiener stöhnen unter der Wirtschaftskrise - Debatte über Neuwahlen
Als wäre die Krise nicht groß genug, liebäugeln in Italien immer mehr Parteien mit vorgezogenen Neuwahlen. Regierungschef Monti will davon nichts wissen. Doch das Vertrauen in seine Politik schwindet. weiter
  • 319 Leser

Intercity entgleist im Hauptbahnhof

Ein Intercity-Zug (IC) ist am Dienstag am Stuttgarter Hauptbahnhof entgleist und hat zahlreiche Ausfälle verursacht. Aus bislang ungeklärter Ursache, so die Bahn, waren zwei hintere Waggons und die schiebende Lok bei der Ausfahrt aus dem Kopfbahnhof an einer Weiche aus den Schienen gesprungen. Einsatzkräfte evakuierten den Zug mit gut 100 Reisenden, weiter
  • 328 Leser

Interessant, aber erschöpfend

Studie: Pflegekräfte sind hoch belastet und schlecht bezahlt
Als körperlich und psychisch stark belastend beschreiben Pflegekräfte ihre Arbeit. Trotzdem werden sie vergleichsweise schlecht entlohnt. Das bestätigt eine Auswertung der Hans-Böckler-Stiftung. weiter
  • 338 Leser

Junge Mittelständler streben in die erste Reihe

Die Spitzenverbände der Wirtschaft stehen vor einem Generationswechsel
An der Spitze der wichtigsten Wirtschaftsverbände bahnt sich ein Generationswechsel an. In die Verantwortung als Präsidenten gehen durchweg Mittelständler, die mitten im aktiven Berufsleben stehen. weiter
  • 498 Leser

Karl Marx und die Kreditkarte

Bezahlkarten aus Plastik gibt wohl jede Bank heraus. Aber nur eine, die Sparkasse Chemnitz, wirbt darauf ausgerechnet mit Karl Marx. weiter
  • 361 Leser

Karlsruher OB begräbt Slogan 'Baden in Ideen'

Eigentlich sollte der neue Slogan, der Karlsruhe das kommende Jahrzehnt repräsentiert, gestern im Gemeinderat abgesegnet werden. Doch Oberbürgermeister Heinz Fenrich(CDU) nahm den Tagesordnungspunkt kurzerhand wieder von der Agenda. Denn in Karlsruhe hatte sich einiges zusammen gebraut, seit der neue bekannt wurde. 'Karlsruhe - baden in Ideen' sollte weiter
  • 365 Leser

Kaufkraft ist so hoch wie vor 20 Jahren

Die Deutschen können sich heute mit ihrem Verdienst genauso viel leisten wie vor 20 Jahren. Wie das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) in Köln mitteilte, sind Nettolöhne und Warenpreise seit 1991 im gleichen Verhältnis zueinander gestiegen. Im vergangenen Jahr bekam demnach ein Arbeitnehmer für die geleistete Arbeitsstunde netto 45 Prozent mehr weiter
  • 415 Leser

Keine Strafmaßnahme

Nach Duplitzer-Kritik soll wieder Ruhe einkehren
Nach Imke Duplitzers Pauschalkritik sollen die Wogen geglättet werden. Fechter-Chef Rapp plädiert für ein Besinnen auf den Sport bei den Spielen. weiter
  • 400 Leser

Klinik nach Feuer wieder in Betrieb

Vier Tage nach dem todbringenden Feuer im Ettenheimer Krankenhaus ist die Ambulanz wieder geöffnet. Die stationären Abteilungen bleiben aber vorerst geschlossen, sagte ein Klinikums-Sprecher am Dienstag. Es müssten zuvor die Brandschäden beseitigt werden. Wann die Klinik wieder komplett offen sei, werde voraussichtlich Ende der Woche entschieden. Bei weiter
  • 287 Leser

KOMMENTAR · ASYLBEWERBER: Lektion aus Brüssel

Aufgezwungener Nachhilfeunterricht ist nicht angenehm - auch nicht für Politiker in Berlin. Doch die müssen sich in jüngster Zeit mehrere Lektionen erteilen lassen: Wieder geht es um die Behandlung von Asylbewerbern. Die EU will diesen eine schnellere Arbeitsaufnahme ermöglichen. Mit dem Vorstoß fährt Brüssel der Bundesregierung in die Parade. Berlin weiter
  • 326 Leser

KOMMENTAR · ERZIEHUNG: Aus Fehlern lernen

Mut brauchen Eltern für die Erziehung ihrer Kinder, da hat Winfried Kretschmann recht. Es bedarf aber genauso oder noch mehr des Gleichmuts, um ein Kind und einen jungen Menschen in sein Erwachsenwerden zu begleiten. Eltern müssen auch keine Pädagogen sein. Wer versucht, Kinder nach streng wissenschaftlichen Erkenntnissen aufzuziehen, dürfte alsbald weiter
  • 326 Leser

KOMMENTAR: Das kleinste aller Probleme

Bedroht die Euro-Krise den Bestand der gemeinsamen Währung? Ja, wenn die Politik keine Wege findet, sie zu lösen. Die Wahrscheinlichkeit, dass diese Wege gefunden werden, erscheint immer noch viel größer als der Zusammenbruch eines Jahrhundert-Werks wie der europäischen Einigung. Aber ganz ausgeschlossen ist in Politik und Wirtschaft nie etwas. Wäre weiter
  • 428 Leser

Leichenfund nach Ulmer 'Nabada'

Nur wenige Stunden nach dem traditionellen Ulmer Nabada ist am Neu-Ulmer Donauufer eine Leiche entdeckt worden. Passanten fanden Dienstagfrüh den leblosen Körper in der kleinen Donau, einem kanalartigen Seitenarm auf der bayerischen Donauseite. Nach ersten Ermittlungen der Kriminalpolizei ist der 48-jährige Mann fünf Meter tief von einer Mauer auf große weiter
  • 332 Leser

LEITARTIKEL · BILDUNG: Talfahrt ins Ungewisse

Ein Bildungssystem ist kein Sportwagen, in den man einfach einsteigen kann und in die Richtung losbraust, die einem gefällt. Es gleicht eher einem klapprigen Sattelschlepper, vollgepackt mit Menschen und komplizierter Mechanik, an der fortwährend herumgeschraubt wird. In den Kurven wankt der Koloss bedenklich, und an Bord zerren alle zeternd am Lenkrad weiter
  • 357 Leser

Manroland: Stellenabbau abgefedert

Eine Transfergesellschaft hat dazu beigetragen, die die Pleite des Druckmaschinenherstellers Manroland abzufedern. Die Bilanz kann sich sehen lassen. weiter
  • 441 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: steigend 1000-1500 l 102,46 4501-5500 l 92,82 1501-2000 l 98,48 5501-6500 l 92,23 2001-2500 l 96,22 6501-7500 l 91,63 2501-3500 l 94,26 7501-8500 l 91,39 3501-4500 l 93,48 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 weiter
  • 355 Leser

Mehr als Lanz und Gottschalk

Zweites TV-Halbjahr bringt spannende Projekte - Höhepunkt ist Verfilmung von 'Der Turm'
'Wetten, dass . . ?' mit seinem neuen Moderator Markus Lanz und sein Fernduell mit Vorgänger Thomas Gottschalk auf RTL stehen im Mittelpunkt des zweiten Fernseh-Halbjahres 2012. Aber auch sonst tut sich viel. weiter
  • 351 Leser

Mehr Spielhallen und mehr Süchtige

Die Zahl der Spielsüchtigen, die sich in Therapie begeben, hat sich seit 2005 verdreifacht. In Baden-Württemberg geht man von 38 500 pathologischen Glücksspielern und 34 100 problematischen Spielern aus. ('Jahrbuch Sucht 2012'). Die Zahl der Glücksspielautomaten ist zwischen 2006 und 2010 von 8362 auf 15 239 angestiegen, ein Zuwachs von gut 80 Prozent. weiter
  • 327 Leser

NA SOWAS . . . vom 25. Juli

Keine Mariengrotte in Loudes: Wegen eines Tippfehlers im Navi sind belgische Fahrradpilger in Frankreich versehentlich nach Loudes statt nach Lourdes in den Pyrenäen gereist. Das Duo bemerkte den Irrtum erst hunderte Kilometer später nach der Ankunft im Ort Loudes in der Auvergne. Da sie die berühmte Mariengrotte trotz aller Anstrengungen nicht fanden, weiter
  • 929 Leser

Nationalspieler per E-Mail

Wie bei der britischen Olympia-Offensive Hand- und Fußballteams entstanden
Am Freitag die Eröffnungsfeier in London, schon morgen ist zum Vorrundenstart erstmals seit 40 Jahren wieder ein britisches Fußball-Team zu sehen. Auch die Handballer wurden für Olympia neu erschaffen. weiter
  • 376 Leser

Noten gelassen sehen

Kretschmann-Appell zur Zeugnisvergabe
Schüler und Eltern sollten Zeugnisnoten ernst nehmen, aber nicht überbewerten. Dazu hat der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) aufgerufen. Heute werden an den Schulen im Südwesten die Jahreszeugnisse verteilt. Schulnoten 'sagen über den Lebensweg erstmal noch nichts aus, sondern nur über den gegenwärtigen Lernzustand', weiter
  • 344 Leser

NOTIZEN vom 25. Juli

Heckenschütze verurteilt Sechs Jahre lang hatte ein Heckenschütze die schwedische Stadt Malmö in Schrecken versetzt, als er Immigranten erschoss. Gestern sprach ein Gericht den Angeklagten Peter Mangs wegen Mordes und versuchten Mordes schuldig. Es gebe 'überzeugende Beweise, dass Peter Mangs 13 der 20 gegen ihn vorgebrachten Verbrechen begangen hat, weiter
  • 359 Leser

NOTIZEN vom 25. Juli

Frauenkörper für Frida Kahlo Das Museum der Wanderaustellungen (ITiMa) in Mexiko ruft Frauen dazu auf, ihren Körper zu Ehren der Künstlerin Frida Kahlo mit deren Abbild bemalen zu lassen. Bereits 100 Mexikanerinnen hätten sich dazu bereiterklärt, sagte der Gründer des ITiMa, Fernando Morales de la Cruz. Mit der Aktion solle weltweit die Gleichberechtigung weiter
  • 371 Leser

NOTIZEN vom 25. Juli

McAllister bleibt Land treu Politik sei für ihn 'eben nicht das permanente Schielen auf einen neuen Job', versichert Niedersachsens Regierungschef David McAllister. Ein halbes Jahr vor der Landtagswahl bekräftigte der 41-jährige CDU-Politiker, dass er 'in Berlin nichts werden' wolle. Mit dem hektischen Politikbetrieb in der Bundeshauptstadt könne er weiter
  • 331 Leser

NOTIZEN vom 25. Juli

Barca und Milan zu stark Fußball: - Der Hamburger SV hat das Testspiel gegen den FC Barcelona auch ohne den Auftritt von Lionel Messi verloren. Eine B-Elf des Weltpokalsiegers fügte den Norddeutschen eine 1:2 (1:2)-Niederlage zu. Im Vorfeld der Partie hatte der argentinische Weltfußballer Messi seine Fans enttäuscht, weil er wegen eines Hämatoms an weiter
  • 353 Leser

NOTIZEN vom 25. Juli

Kretschmanns Krawatte Stuttgart - Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat Bundesumweltminister Peter Altmaier (CDU) aus der Patsche geholfen. Der CDU-Mann hatte sich beim Spätzle-Essen in der Stuttgarter Staatskanzlei die Krawatte bekleckert. 'Da habe ich ihm meine ausgeliehen', sagte Kretschmann. Und so trat Altmaier mit einem grün-weiß gestreiften weiter
  • 337 Leser

NOTIZEN vom 25. Juli

Mehr Geld für Lokführer Die Deutsche Bahn hat sich mit den Lokführern auf einen neuen Tarifvertrag geeinigt. Die mehr als 20 000 Lokführer erhalten rückwirkend zum 1. Juli 3,8 Prozent mehr Geld. Vom 1. November 2013 an kommen weitere 2,4 Prozent hinzu. Die Laufzeit beträgt 24 Monate. Die betriebliche Altersvorsorge wird um 1 Prozent erhöht. 'Flecki' weiter
  • 403 Leser

Personalkarussell an Kölner Oper

Die derzeitige kommissarische Leiterin der Kölner Oper, Birgit Meyer, könnte auch die künftige Intendantin werden. Auf eine entsprechende Frage antwortete Kulturdezernent Georg Quander: 'Möglicherweise. Wir suchen auf jeden Fall eine Lösung, die eine Kontinuität in der künstlerischen wie organisatorischen Planung garantiert.' Meyer, eine gebürtige Kölnerin, weiter
  • 283 Leser

Preise für die Pflege der Kulturlandschaft

Der Schwäbische Heimatbund zeichnet zum 22. Mal den ehrenamtlichen Einsatz für den Erhalt von Streuobstwiesen und historischen Zeugnissen, für den Bau von Trockenmauern und die Pflege der Artenvielfalt mit dem Kulturlandschaftspreis aus. Unter 35 Bewerbungen von Privatpersonen, Initiativen und Vereinen hat die Jury sieben Preisträger ausgewählt. Dazu weiter
  • 450 Leser

Rangnicks Klub blamiert sich

Der neue Sportdirektor Ralf Rangnick hat mit Red Bull Salzburg eine Blamage in der Champions-League-Qualifikation erlitten. Der österreichische Fußball-Meister gewann gestern zwar das Rückspiel der zweiten Runde gegen den Luxemburger Champion F91 Düdelingen mit 4:3 (2:1), verpasste damit aber dennoch im fünften Anlauf die lukrative Gruppenphase der weiter
  • 388 Leser

Robin Dutt soll der neue Sammer werden

Drei Wochen nach dem Abschied von Matthias Sammer als DFB-Sportdirektor hat der Deutsche Fußball-Bund den ersehnten Nachfolger offenbar gefunden. Wie die 'Bild' gestern Abend auf ihrer Homepage berichtete, soll Robin Dutt den wichtigen Führungsposten übernehmen. Der DFB wird die Personalie aller Voraussicht nach bereits heute in Frankfurt am Main verkünden. weiter
  • 365 Leser

Schauriger Fund in russischem Wald

Fässer mit 248 toten Föten entdeckt - Material für illegale Schönheitstherapien?
Hunderte Embryos in einem Wald - dieser Fund schreckt Russland auf. Ob es sich um Schlamperei bei der Entsorgung abgetriebener Föten handelt oder gar eine StammzellenMafia dahinter steckt, ist offen. weiter
  • 414 Leser

Schotten dicht halten

ADAC testet Kreuzfahrtschiffe - Viel Lob, aber auch Mängel
Im Januar rammte die 'Costa Concordia' einen Felsen, 32 Menschen starben. Jetzt hat der ADAC mehrere Kreuzfahrtschiffe getestet - und Mängel gefunden. Insgesamt gab es aber gute Zeugnisse. weiter
  • 380 Leser

Schutz für Tiere in Asien und Afrika reicht WWF nicht

Beim Schutz von Elefanten, Tigern und Nashörnern versagen entscheidende Länder, berichtet die Umweltstiftung WWF in einem neuen Report. Verheerend sei die Situation etwa in Vietnam, teilte der WWF anlässlich einer Konferenz zum Artenschutzabkommen Cites in Genf mit. Der Handel mit Rhino-Hörnern blühe dort wie nirgendwo sonst. Immer wieder würden in weiter
  • 5
  • 338 Leser

Seriöse Quellen

Bei PC-Programmen gilt die Sicherheitsdevise: Je aktueller, desto besser. Die Software-Hersteller reagieren auf Sicherheitslücken mehr oder weniger schnell. Wer keine aktuellen Versionen von Programmen aufspielt oder automatisch aufspielen lässt, läuft Gefahr, ein Einfallstor für schädliche Programme zu haben. Dies gilt vor allem für das Betriebssystem weiter
  • 465 Leser

Sex und Kunst tauschen die Rollen

Aktion 'Strich-Code' in Hannover
Hannovers Innenstadt leuchtet neongrün, gelb und orange: Kerstin Schultz Kunstaktion dreht sich um Sex für Geld und käufliche Kunst. weiter
  • 357 Leser

Sinsheimer Haus nach Kurzschluss abgebrannt

Ein erneuter Brand in Sinsheim (Rhein-Neckar-Kreis) ist keinem mysteriösen 'Feuerteufel' zuzuschreiben, der seit einem Monat im Kraichgau zündelt. Ein Wohnhaus wurde gestern am frühen Morgen zerstört, weil es einen Kurzschluss gegeben hatte, fanden Experten der Kriminalpolizei rasch heraus. Ein Holzschrank hatte auf einer Stromleitung gestanden, stellten weiter
  • 291 Leser

Soja-Schnitzel und Tofu-Burger

Das Angebot für Veganer steigt - Expertin: Nachteile für die Gesundheit
Ein Leben ohne Kalbsschnitzel, Milch und Eier ist möglich - und für immer mehr Menschen wünschenswert. Mit ihrer Zahl steigt auch das Angebot an speziellen Restaurants und Produkten im Supermarkt. weiter
  • 391 Leser

Spanien bereitet Sorgen

Märkte geben erneut nach
Nach dem Kursrutsch der vergangenen zwei Handelstage hat der Dax abermals Verluste verbucht. Positiven Daten aus China stand die Euro-Schuldenkrise als das weiter beherrschende Thema gegenüber. Von seinem am Nachmittag erreichten Tageshoch von 6456 Punkten hatte sich der Dax wieder entfernt, nachdem die Rendite zweijähriger italienischer Anleihen erstmals weiter
  • 436 Leser

Sporthilfe: 14,3 Millionen für London-Team

Die Stiftung Deutsche Sporthilfe stellt sich der olympischen Leistungsschau in London mit Rekorden. Mit 14,3 Millionen Euro hat die Stiftung das 392-köpfige deutsche Olympia-Team im Laufe der Jahre unterstützt - pro Athlet sind das im Schnitt immerhin fast 40 000 Euro. Daraus leitet sich die Aussage ab: Noch nie ist eine deutsche Olympia-Mannschaft weiter
  • 301 Leser

STICHWORT · SYRIEN: Hochgerüstetes Land

Syrien ist eine hochgerüstete Regionalmacht und soll das größte Chemiewaffenarsenal im Nahen Osten besitzen. Bei einem Zerfall des Regimes von Präsident Baschar al-Assad könnten - wie in Libyen - Waffen in die Hände von Terrorgruppen fallen. Das Augenmerk richtet sich dabei derzeit vor allem auf Giftgas. Syrien soll unter anderem die Kampfstoffe Sarin, weiter
  • 376 Leser

Streit um Millionengewinne bei WMF

Großaktionär macht vage Vermutungen - Vorstandschef Klapproth nennt sie 'haarsträubend'
Aktienbeteiligungen der Vorstände am eigenen Unternehmen sind üblich und sogar gewünscht. Bei WMF in Geislingen hat jetzt ein zu kurz gekommener Großaktionär einen Streit darüber angefacht. weiter
  • 518 Leser

Streit um Studiengebühr

Widersprüche im Freistaat - Volksbegehren muss warten
Bayerns Innenminister Herrmann (CSU) hält ein Volksbegehren gegen Studiengebühren für unzulässig. Es betreffe den Staatsetat. Das Wissenschaftsministerium erklärt das Gegenteil. weiter
  • 387 Leser

Strömungsabriss führte zu Absturz

Ein Strömungsabriss ist die Ursache des Flugzeugunglücks am Wochenende in Donaueschingen (Schwarzwald-Baar-Kreis). Die einmotorige Maschine sei aus fünf Metern Höhe abgestürzt, nachdem der Pilot sie nicht schnell genug hochziehen konnte, berichtet die Polizei. Das Flugzeug hatte, nachdem es schon auf der Landebahn aufgesetzt hatte, nicht mehr genug weiter
  • 354 Leser

Syrische Chemiewaffen lösen Debatte aus

Die dramatische Entwicklung im Syrienkonflikt nährt die Sorge um die Sicherheit der Chemiewaffen des Landes. Inzwischen hat Syrien seine Aussagen zu einem möglichen Einsatz von Giftgas korrigiert: Man würde 'niemals chemische und biologische Waffen nutzen', erklärte der Außenministeriumssprecher Dschihad Makdissi nach Angaben des staatlichen syrischen weiter
  • 333 Leser

Teurer Platz auf der Brust

Bremen und Nürnberg: Nur zwei Klubs noch ohne Trikotsponsoren
Bis zu 142 Millionen Euro nehmen die Vereine der Fußball-Bundesliga alleine durch Trikotwerbung ein. Vor dem Saisonstart stehen allerdings Werder Bremen und der 1. FC Nürnberg noch ohne Sponsor da. weiter
  • 402 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Olympische Spiele in London Aktuelle Meldungen ab 16.30 Uhr Fußball, Olympische Spiele Gruppenspiele der Frauen ab 16.45 Uhr SPORT 1 Tennis, Herren-Turnier in Kitzbühl Achtelfinale ab 17.00 Uhr Fußball, Testspiel FC St. Gallen - Bor. Dortmund ab 19.35 Uhr Darts, World Matchplay 2. Runde ab 22.00 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 350 Leser

Umstrittene Klinikfusion in Singen kommt

Der umstrittenen Klinikfusion im Kreis Konstanz steht nichts mehr im Wege. Der Singener Gemeinderat hat gestern Nachmittag mit 27 zu 13 Stimmen den Zusammenschluss der Hegau-Bodensee-Hochrhein-Kliniken (HBH) mit den Konstanzer Kliniken beschlossen. Am Sonntag war ein Bürgerentscheid der Fusionskritiker am Quorum gescheitert, die Kritiker verfehlten weiter
  • 350 Leser

Ursprünge in Moskau

Das International Young Physicists Tournament (IYPT) findet bereits zum 25. Mal in jährlich wechselnden Ländern statt. Die Staatliche Universität Moskau hat den Wettbewerb 1988 erstmals ins Leben gerufen. Das Turnier über mehrere Runden dauert eine Woche. Die Vorbereitung ist stets gleich: Die fünfköpfigen Teams im Alter von 16 bis 19 Jahren müssen weiter
  • 299 Leser

Vettel, das HP-Männchen

Formel-1-Weltmeister kann sich immer noch nicht mit der Strafe von Hockenheim abfinden
Überhaupt nicht anfreunden kann sich Sebastian Vettel mit der ausgesprochenen Strafversetzung von Platz zwei auf Rang fünf beim Deutschland-Grand-Prix. Der Heppenheimer lässt das Schimpfen nicht. weiter
  • 360 Leser

Wett-Show in neuem Gewand

'Wetten, dass . . ?' soll mit dem neuen Moderator Markus Lanz auch optisch und dramaturgisch überarbeitet werden. 'Der Spiegel' berichtet von Plänen, das Bühnenbild aus beweglichen Licht-Wänden mit Blau als dominierender Farbe aufzubauen und ein bewegliches Gästesofa zu schaffen. Außerdem soll Regisseur Frank Hof durch Volker Weicker ersetzt werden, weiter
  • 319 Leser

Wie sich der Anleihemarkt entwickelt

Die Abstufungsdrohung sorgte gestern an den Anleihemärkten für Druck. Das traf auch Frankreich. Obwohl die Warnung sich nicht auf das Land bezog, stieg die Rendite um mehr als 10 Basispunkte auf bis zu 2,25 Prozent. Nach Frankreich war der Renditeanstieg in Österreich am ausgeprägtesten, gefolgt von den Niederlanden, Deutschland und Finnland. Im Vergleich weiter
  • 472 Leser

Zank zwischen Ravensburg und Weingarten

Alte Rivalität lebt neu auf: Elektronikmarkt will von der einer in die andere Stadt ziehen
Zwischen den Nachbarstädten Ravensburg und Weingarten ist die Welt nicht mehr in Ordnung. Grund ist der Elektronikhändler Media-Markt, der Ravensburg verlassen und sich in Weingarten ansiedeln will. weiter
  • 620 Leser

Zocken nach Vorschrift

Baden-Württemberg will neues Gesetz für mehr Kontrolle in Spielhallen
Die Zahl der Spielsüchtigen hat rasant zugenommen. An fast jeder Ecke steht mittlerweile eine Spielothek. Mit schärferen Auflagen für Spielhallen will Grün-Rot gegen den Boom und die Sucht vorgehen. weiter
  • 328 Leser

Zoll klärt über illegale Souvenirs auf

Eine App für Smartphones soll pünktlich zu den Sommerferien Reisende vor illegalen Souvenirs warnen. Mit der kostenlosen App 'Zoll und Reise' können Urlauber jetzt rasch klären, welche Souvenirs sie bedenkenlos mitbringen können und bis zu welcher Menge sie zoll- und steuerfrei sind. Die vom Zoll konzipierte App funktioniert offline, somit fallen keine weiter
  • 336 Leser

Zweifel an Spitzenrating

Deutschland sieht sich weiter als 'Stabilitätsanker' - Kritik an Rösler
Die Bundesregierung reagiert gelassen auf Zweifel an der deutschen Bonität. Derweil geht die Debatte über die Zukunft Griechenlands weiter. weiter
  • 334 Leser

Leserbeiträge (1)

Veranstaltungsdaten

Liebe SchwaePo 

Die Veranstalltungsdaten sollten aktuell sein und nicht (bis zu 2 Wochen) nach dem Event noch erscheinen

 

weiter