Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 29. August 2012

anzeigen

Regional (55)

WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDJoseph Stütz, In den Riedäckern 33, Bettringen, zum 89. GeburtstagJohann Bressel, Oderstraße 31, Bettringen, zum 87. GeburtstagErnst Hieber, Helfensteiner Straße 2, Bettringen, zum 85. GeburtstagPeter Gornev, Hardtstraße 91, zum 83. GeburtstagWilhelm Waizel, Berliner Weg 41, Bettringen, zum 77. GeburtstagHeinrich Brückmann, Weißensteiner weiter
  • 184 Leser

Info

Interessierte finden alle Veranstaltungen des NABU und des Naturkundevereins unter www.nabu-gmuend.de oder www.nkv-gd.de. Praxis-Tipps zum Fledermausschutz gibt’s unter www.agf-fledermausschutz.de. weiter
  • 533 Leser

Kurz und bündig

Computerkurse für Kinder an der VHS Es gibt noch freie Plätze in den Computerkursen für Kinder von 10 bis 12 Jahren an der Gmünder Volkshochschule. Am Montag und Dienstag, 3. und 4. September, werden die Kinder in die Computerwelt eingeführt. Eine Einführung in grundlegende Funktionen der Textverarbeitung gibt es am Mittwoch und Donnerstag, 5. und 6. weiter
  • 296 Leser

Besondere Woche der Kinderkunst

Schwäbisch Gmünd. Zum sechsten Mal in Folge findet die Kinderkunstwoche der Deutschen Stiftung für Menschen mit Downsyndrom in der Klosterbergschule statt – und zwar von Montag, 3., bis Freitag, 7. September. Bei dieser beliebten wie besonderen Veranstaltung der Stiftung erleben Kinder mit und ohne Behinderung gemeinsam vier Tage der Begegnung. weiter
  • 331 Leser

Gmünder Jusos wollen sich einmischen

Gmünder Jusos wählen neuen, vier- statt dreiköpfigen Vorstand – Mitgliederzahlen steigend
Die Gmünder Jusos haben bei ihrer Mitgliederversammlung in der a.l.s.o. Schwäbisch Gmünd einen neuen Vorstand gewählt. Dazu gehören Alexander Relea-Linder, Joachim von Streit, Philipp Bosch und Lisa Grimmbacher. Außerdem verabschiedete die Versammlung Anträge in Sachen Vorratsdatenspeicherung und mehr Demokratie bei Bürgerbegehren. weiter
  • 3
  • 443 Leser

Kurz und bündig

Neuer ADAC-Prüftruck in Gmünd Erstmals macht der neue ADAC-Prüftruck in Schwäbisch Gmünd Station. Am heutigen Donnerstag, 30. August, und am morgigen Freitag steht der fast zehn Meter lange Lkw auf dem Aldi-Parkplatz auf der Aalener Straße 5. ADAC-Mitglieder können zwei kostenlose Checks durchführen lassen, Nichtmitglieder einen. Die Autofahrer können weiter
  • 235 Leser

Netto-Markt mal anders

Eröffnung im Frühjahr 2013 geplant
Die Nahversorgung für die Gmünder Südstadt ist in trockenen Tüchern. Auf dem ehemaligen Erhard-Areal in der Weißensteiner Straße werden ein Netto-Markt und ein Biomarkt gebaut. Auf insgesamt 1470 Quadratmetern Lädenfläche gibt es dann rund 5500 Artikel, eine Bäckerei und ein Café. Baubeginn ist im September 2012. Die Neueröffnung ist für das Frühjahr weiter
  • 3
  • 678 Leser
GUTEN MORGEN

Orientierungslos

In der heutigen Welt wird es immer schwieriger, sich zu orientieren. Woher kommen wir, wohin gehen wir, wo sollen wir überhaupt hin? Diese Frage treibt die zeitgenössische Philosophie um. Die Politiker schwanken sowieso etwas orientierungslos im Links-Rechts-Schema. Und manchmal geht es den Redakteuren nicht anders als Politikern und Philosophen. Sie weiter
  • 5
  • 248 Leser

Von Sitzmöbeln und Zensuren

Ferienserie „Aus dem GT-Fotoarchiv“ (5): Eröffnung des Jugendraums in der Schmalzgrube 1974
Es war für Gmünd eine Revolution. Und man hatte den Eindruck, es war nicht allen ganz wohl dabei. Bei der Übergabe des selbstverwalteten Jugendraums in der Schmalzgrube an die künftigen Nutzer im Oktober 1974 kamen sowohl bei Senioren als auch bei Junioren durchaus Emotionen durch. weiter

Erlau/RUD: HISTORIE

1828 gründeten die die Aalener Honoratioren Stadtschultheiß Betzler, Fürgang und Anderwerth in der „Erlen-Au“ die Drahtzugeinrichtungsfirma „Betzler, Fürgang & Co.“. 1870 wurde diese Personengesellschaft in eine Aktiengesellschaft umgewandelt – die Erlau AG ist heute die älteste bestehende Aktiengesellschaft in Süddeutschland.Carl weiter
  • 3
  • 835 Leser

RUD/Erlau: Fusions- und Ausbaupläne

Zusammenschluss soll Kosten senken / Bekenntnis zum Standort Aalen: Neun-Millionen-Euro-Invest in neue Produktionshalle
Alles andere als Sommerpause auf der „Friedensinsel“ in Aalen-Unterkochen: Die Geschäftsleitung des Familienkonzerns RUD überprüft derzeit, ob eine rechtliche Zusammenlegung der RUD Ketten Rieger & Dietz GmbH und Co. KG und der Erlau AG Kostensynergien freisetzen könnte. Gleichzeitig teilte der für Marketing und PR zuständige RUD-Geschäftsführer weiter
  • 4
  • 924 Leser

Helfer auf vier Pfoten

Zu Beginn des neuen Schuljahres startet Besuchshund Asterix
Ein besonderer Tag im Schulkindergarten Rosengarten: Hund Asterix kommt zu Besuch. Schwanzwedelnd beschnuppert er seine kleinen Freunde, und die sind schon ganz gespannt, welche Spiele heute wieder auf sie warten. Zu Beginn des neuen Schuljahres startet der Besuchshund seine Arbeit. Dann dürfen die Kinder einmal pro Woche mit ihm spielen und sich an weiter
AUS DER REGION
MaiswurzelbohrerUlm. Auf Feldern bei Ulm ist erstmals der schädliche Maiswurzelbohrer gefunden worden, ein Käfer. Um größere Schäden in der Landwirtschaft zu verhindern, wurden in dem betroffenem Gebiet Schutzzonen erlassen, berichtete der Südwestrundfunk am Mittwoch unter Berufung auf das Landratsamt Alb-Donau-Kreis.Zudem seien Sofortmaßnahmen zur weiter
  • 676 Leser

„Rasterfahndung“ in Stuttgart

Stuttgart. Die Mitglieder des Jugendkunstklubs im Kunstmuseum Stuttgart haben ausstellungsbegleitend eine spielerische „Rasterfahndung“ entwickelt: Ein GPS-Empfänger und Koordinatenangaben aus dem Internet helfen den Mitspielern auf ihrer Entdeckungsreise durch die Stuttgarter Innenstadt, bei der es darum geht, Kunstschätze im öffentlichen weiter
  • 279 Leser

Durchblick zum Rebensaft

Weinbaumuseum Stuttgart eröffnet nach umfassender Umgestaltung wieder
Seit 1979 gibt es das Weinbaumuseum Stuttgart. Nach langer Planungszeit und einem umfassenden Umbau erstrahlt dort die Weinbaugeschichte ab heute, Donnerstag, in neuem Glanz. weiter
  • 261 Leser

Tunnel eine Nacht gesperrt

Wieder mehr Tempo erlaubt
Licht am Ende des Tunnels für gebremste Autofahrer: Ab Ende der Woche kann das im Kappelberg- Tunnel derzeit reduzierte Tempolimit wieder hochgesetzt werden. Dafür ist allerdings eine nächtliche Vollsperrung am frühen Freitagmorgen nötig, teilt das Rems-Murr-Landratsamt mit. Durch den Kappelberg-Tunnel fließt auch der Verkehr aus dem Gmünder Raum nach weiter
  • 298 Leser

Wohncontainer ausgebrannt

Murrhardt. Am Mittwochmittag ist es zu einem Brand in einer Obdachlosenunterkunft in Murrhardt gekommen. Dabei brannte ein Wohncontainer völlig nieder, wobei ein Schaden von geschätzten 25 000 Euro entstand. Zum Zeitpunkt, als das Feuer ausbrach, befanden sich zwei Männer, die nach Polizeiangaben stark alkoholisiert waren, in der Unterkunft. Beide konnten weiter
  • 290 Leser

Karl-Benz-Patentwagen in Gmünd

Der Nachbau des ältesten Automobils der Welt war am Mittwoch auf dem Gmünder Marktplatz zu bestaunen. Hans Stock, im Bild auf dem Wagen, hat drei Jahre an dem Nachbau des Karl-Benz-Patentwagens Nummer eins aus dem Jahr 1886 gebaut, bis er 2011 fertig wurde. Nun war er mit dem Wagen in Gmünd, um auf das Lanz-Bulldog- und Dampffestival in Seifertshofen weiter
  • 284 Leser

Kochen und genießen

Ferienprogramm mit Landfrauen und Schulsozialarbeit
Ein mehrgängiges Menü haben 13 Kinder innerhalb des Gschwender Ferienprogramms zubereitet. weiter
  • 363 Leser

Noch Plätze frei im Ferienprogramm

Gschwend. Während der Ferien gibt es in der Ortsbücherei Gschwend das Rätsel „Mit zehn Fragen um die Welt“. Geöffnet ist dienstags von 9 bis 10 und von 15 bis 17.30 Uhr sowie freitags von 15 bis 17.30 Uhr. Zudem sind Angebote wie „Malen mit Acrylfarben“ mit der Schulsozialarbeit, „Musik mit allen Sinnen“ mit dem MV weiter
  • 347 Leser

Kurz und bündig

Jungtierschau in Mögglingen Der KTZV Mögglingen hält am Samstag, 1. September, ab 14.30 Uhr und am Sonntag, 2. September, von 9.30 bis 17 Uhr Jungtierschau in der Mackilohalle. weiter
  • 1506 Leser

Schweizers zwölf Thesen

Mögglingen einzige B-29-Ortsdurchfahrt zwischen Stuttgart und der A 7 – Hoffen auf den Bund
Mögglingen will die Priorisierung des Landes von geplanten Bundesfernstraßen nicht akzeptieren. Bürgermeister Ottmar Schweizer hat in einer Broschüre nochmals alle Argumente zusammengetragen, die für den sofortigen Bau der Ortsumgehung Mögglingen sprechen. Vom Land erwarte er nicht mehr viel. Schweizer richtet sich in der Broschüre gezielt an Berlin. weiter
  • 5
  • 1308 Leser

Ausflug zum Itzelberger-See

Mit der Bahn fuhren das Kinderbörse-Team Böbingen und die teilnehmenden Kinder des Ferienprogramms nach Königsbronn. Im Kneippbecken am Brenzursprung erfrischten sie sich im sieben Grad kalten Quellwasser. Entlang der Brenz ging es dann zum Itzelberger See, wo ein Spielplatz, Minigolf, Pit-Pat, Riesen Go-Karts und Tretbootfahren für große Begeisterung weiter
  • 230 Leser

Hexenschule auf dem Rosenstein

Im Rahmen des Heubacher Ferienprogramms haben die Heubacher Schlosshexen eine „Hexenschule“ angeboten: Interessierte Kinder im Alter zwischen 4 und 8 Jahren trafen sich auf dem Wanderparkplatz, um gemeinsam den Fußweg zur Waldschenke anzutreten. Dort hatten sie die Möglichkeit, Hexenblut aus Drachenbechern zu genießen und an verschiedenen weiter
  • 450 Leser

Mögglinger Liederkranz geht unter Tage

Nach anfänglichen Schwierigkeiten kamen die Teilnehmer der Tunnelführung doch noch halbwegs rechtzeitig in Schwäbisch Gmünd an. Der geplante Zug war nicht gekommen und so musste man sich mit einigen Autos durch Gmünd zum Treffpunkt quälen. Nach einer interessanten Einführung und vielen Fragen sowie dem fachgerechten Einkleiden ging es dann in den Tunnel. weiter
  • 2611 Leser

Neptuns Jünger im Freibad

Angebot des Tauchclubs Aquarius zum Heubacher Kinderferienprogramm kommt gut an
Zahlreiche interessierte Kinder konnten im Freibad in Heubach wieder ihre Fähigkeiten unter Wasser erproben. Anlässlich des Kinderferienprogramms veranstaltete der Tauchsportverein Aquarius Rosenstein ein Schnuppertauchen für Acht- bis 14-Jährige. weiter
  • 391 Leser

Tolle Veranstaltungen beim Mögglinger Sommerferienprogramm

Bei der Feuerwehr Rund 20 Kinder trafen sich im Mögglinger Feuerwehrhaus, um gemeinsam mit der Jugendfeuerwehr und ihren Betreuern einen interessanten, lustigen und feucht fröhlichen Nachmittag zu verbringen. Die Kinder stellten fest: „In voller Montur und mit Atemschutzgerät sieht so ein Feuerwehrmann tatsächlich aus wie ‘Darth Vader’ weiter

Altpapiersammlung in Waldstetten

Waldstetten. Der SKC Waldstetten organisiert am Samstag, 1. September, ab 8 Uhr eine Altpapiersammlung. Gesammelt werden Zeitungen, Papiertüten, Schreib- und Büropapiere und ähnliche Kartonagen. Das Altpapier ist rechtzeitig windsicher gebündelt oder in Kartons verpackt gut sichtbar am Straßenrand bereitzustellen. Um das Verladen auf das Fahrzeug zu weiter
  • 271 Leser

Blitz überm Stuifen

Es gibt Blitze, die x-mal schöner sind als dieser, meint Klaus Bork, der dieses Foto gemacht hat. Dieser sei aber dennoch besonders, weil er direkt überm Stuifen zu sehen gewesen sei. weiter
  • 2121 Leser

Hoch hinaus im Klettergarten

Lauterner Firmlinge besuchen Hochseilgarten am Brombachsee
Gut gelaunt und mit Vorfreude auf den Ausflug zum Hochseilgarten nach Enderndorf am Brombachsee starteten 17 Lauterner Firmlinge mit ihren beiden Firmbegleitern am Schulhof in Lautern. weiter
  • 373 Leser

Kurz und bündig

Wieder Umgehung in Bayern Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer hat am Montag den feierlichen Spatenstich für den ersten Bauabschnitt der Westtangente Rosenheim in Bayern im Zuge der Bundesstraße 15 begangen. In den 3,5 Kilometer langen Bauabschnitt investiert der Bund 20,3 Millionen Euro.Kinderbedarfsbörse in Heubach Am Samstag, 22. September, findet weiter
  • 339 Leser

Maisdschungel für Entdecker

Bis Ende September steht das Labyrinth der Familie Kolb offen für Erwachsene und Kinder
Aufmerksamkeit, Orientierungsvermögen und Scharfsinn sind beim Maislabyrinth unweit des Hofs von Familie Kolb gefragt. Von Anfang August bis Ende September stellen die Besucher diese Fähigkeiten unter Beweis. Doch der Hof zwischen Alfdorf und Adelstetten hält weit mehr bereit. weiter

Wer will mit zum Kegeln?

Waldstetten. Beim Schülerferienprogramm des SKC Waldstetten am Dienstag, 4. September, im Kegelcenter Thamm sind noch Plätze frei. Beginn ist um 15 Uhr. Wer will, kann einfach vorbeischauen und mitkegeln. Der Unkostenbeitrag beläuft sich auf 2,50 Euro. Bitte Turnschuhe mitbringen. weiter
  • 2167 Leser

Workshop im Wäscherschloss

Wäschenbeuren. Schapel, mittelalterliche Kopfbedeckungen, entstehen bei einem Workshop am Sonntag, 16. September, von 13 bis 16 auf Burg Wäscherschloss. Dieses Schapel aus Stoff, kann durch Perlen, Spitze oder Zierknöpfe verschönert werden. Kursteilnehmerinnen und -teilnehmer bringen die Materialien mit, die sie gerne verarbeiten möchten, etwa Perlen weiter
  • 223 Leser

Babysitterkurs bestanden

Zwölf junge Frauen lernen Baby- und Kinderpflege
Im Juli ging wieder einmal ein Babysitterkurs vom Kinderschutzbund Schwäbisch Gmünd zu Ende. Insgesamt zwölf junge Frauen schlossen diesen mit einer Urkunde ab. weiter
  • 265 Leser

Heißes bei der SPD

Politische Themen beim Sommerfest in Bettringen
Den wohl heißesten Tag des Jahres hatte sich die Bettringer SPD für ihr Sommerfest ausgesucht. Der Gmünder SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange kam als Gast auf dem Hetzenbühlhof der Familie Sorg und brachte heiße bundespolitische Themen mit. weiter
  • 440 Leser

Kurz und bündig

Neue Gottesdienstzeit Zur Anpassung an das Familienleben bietet die Martin-Luther-Gemeinde auf dem Rehnenhof geänderte Gottesdienstzeiten an. Statt durchgängig um 9 Uhr soll der Gottesdienst jeweils am ersten Sonntag des Monats um 10.15 Uhr beginnen. Also zum ersten Mal am kommenden Sonntag, 2. September. „In der heutigen Zeit ist oft der Sonntagvormittag weiter
  • 170 Leser

Mit dem Future-Club auf der Achterbahn

Unlängst veranstaltete der Future-Club der Volksbank Schwäbisch Gmünd seine traditionelle Ausfahrt in den Europapark nach Rust. Die Plätze in den drei Bussen waren auch dieses Jahr wieder sehr beliebt. Rund 150 Teenager eroberten nach einer kurzen Frühstückspause voller Spannung Deutschlands größten Freizeitpark. Die atemberaubenden Achterbahnen waren weiter
  • 174 Leser

Mit der Bergbahn zum Heidelberger Schloss

Der Altersgenossenverein 1939 aus Hussenhofen besuchte im Rahmen seiner alljährlichen Städtereisen die Universitätsstadt Heidelberg. Besonders gut gefiel den Hussenhofern die Führung durch die malerische Altstadt. Ein Höhepunkt für die Ausflügler war die Bergbahnfahrt zum Schloss mit seiner besonderen historischen Atmosphäre. Den Abschluss eines sehr weiter
  • 481 Leser

Von der Bärenhöhle zum Schloss Lichtenstein

Kürzlich machte die Seniorengemeinschaft Rechberg ihren Jahresausflug zur Bärenhöhle. Dort besichtigten sie die Höhle gemeinsam mit einem kompetenten Höhlenführer, der ihnen die Entdeckungen der Karls- und der Bärenhöhle schilderte. Die nächste Station war das Schloss Lichtenstein. Dort erhielten sie eine Schloss-Führung und Informationen über Geschichte weiter
  • 376 Leser

Betreuungsverein feiert mit einem Film

Seit 20 Jahren gibt es das Gesetz für die Betreuung von Erwachsenen – Am 19. September im Kino am Kocher: „Drei Herren“
Seit 1992 existiert das Betreuungsrecht. Dieses 20-jährige Bestehen feiert der Betreuungsverein Ostalbkreis mit einem Extra-Programm. Am Mittwoch, 19. September, zeigt das Kino am Kocher in Aalen um 20 Uhr den Film „Drei Herren“. weiter
  • 3
  • 971 Leser

Weg für junge Familien ebnen

Spatenstich für Erschließung des zweiten Abschnitts im Spraitbacher Baugebiet „Trögle V“
Zum offiziellen Startschuss für die Erschließungsarbeiten im Baugebiet „Trögle V“ trafen sich am Mittwoch Bürgermeister Ulrich Baum sowie Planer und Mitarbeiter der Baufirma in Spraitbach. Weitere zwölf Bauplätze werden entstehen. Bis Ende November sollen die Arbeiten fertig sein und die künftigen Bauherren zum Zug kommen. weiter
  • 480 Leser

Polizeibericht

KörperverletzungSchwäbisch Gmünd-Bettringen. Anscheinend völlig grundlos ist ein 28-jähriger Mann am Mittwoch auf der Oberbettringer Oderstraße angegriffen und verletzt worden. Gegen 2 Uhr war eine fünfköpfige Personengruppe auf dem Nachhauseweg gewesen, als ihnen drei andere Personen entgegen kamen. Einer dieser drei sprach die Fünfergruppe auf Deutsch weiter
  • 949 Leser

Warme Kleider für Armenien

„Küche der Barmherzigkeit“ startet im Oktober die 19. Saison
Mit dem zur Neige gehenden Sommer nähert sich der Auftakt der nunmehr 19. Saison der „Küche der Barmherzigkeit“ in Armenien. Pfarrer Karl-Heinz Scheide bereitet deshalb zurzeit die nächste Reise nach Eriwan vor. Dazu gehört auch die Verteilung von Kleidern. weiter
  • 931 Leser

Batmans Vorbild auf Mückenjagd

Faszination Fledermaus: Riesiger Andrang bei NABU-Exkursion zur Europäischen Fledermausnacht
Sie verstecken sich am Tag, aber wenn es dämmert, huschen sie wie Schatten über den Abendhimmel und sind der Schrecken von Stechmücke und Schmeißfliege. Der Faszination Fledermaus folgten rund 40 Naturfreunde jeden Alters bei der „European Bat-Night 2012“ in Schwäbisch Gmünd. Die Initiatoren freuten sich über den unerwarteten Andrang. weiter

Schwäbisch backen

Sie wissen nicht, wie Mitschele schmecken? Dann haben Sie das Rezept des neuen schwäbischen Backbuchs von Bäckermeister Bernd Krötz noch nicht probiert. Und erst sein Hefezopf! Ein Gedicht! weiter
  • 699 Leser

Unterwegs auf See

„Es rauscht wie Freiheit, es riecht wie Welt“, so lauten Zeilen in einem Gedicht von Joachim Ringelnatz. Seereisen auf den Weltmeeren, was für Träume! Ob Abenteuer im 19. Jahrhundert oder losgelöst vom Alltag der Gegenwart. weiter
  • 546 Leser

Taschen nähen

Jede Frau will sie und jede Frau hat sie. Frau hat nicht nur eine davon, Frau hat eine ganze Kollektion. Frau kann von ihnen nicht genug bekommen. Die Rede ist von Taschen. Für alle, die ihre Taschen lieber selbst nähen, anstatt sie im Laden zu kaufen, kommt das neue Nähbuch für Taschen wie gerufen. weiter
  • 479 Leser

Geld für Sex geboten

Angebot an 13-Jährige führt vor Gericht
Hart an der Grenze zu einer strafbaren Handlung bewegte sich ein Fall, mit dem sich das Gmünder Amtsgericht am Dienstag beschäftigen musste. Der Angeklagte hat nach Überzeugung des Gerichts einem 13-jährigen Mädchen Geld für Sex geboten. weiter
  • 5
  • 1454 Leser

Mehr als 100 Retter im Einsatz

In einer Heubacher Firma treten Ammoniakdämpfe aus – sechs Verletzte – Polizei ermittelt
Bei einem Unfall mit Ammoniak in einer Heubacher Firma wurden am Dienstag sechs Personen verletzt, darunter ein Feuerwehrmann. Weil zunächst unklar war, wie gefährlich die Situation ist, war ein Großaufgebot an Rettungskräften im Einsatz. Zudem riegelte die Polizei die Zufahrtsstraßen zum Gewerbegebiet Kohleisen-Au ab. weiter
KOMMENTAR

Rädchen greifen

So ein Aufmarsch! So und ähnlich kommentierten Schaulustige und Mitarbeiter der betroffenen Firma das, was sich am Dienstag in Heubach abspielte nach dem Motto: „Viel Rauch um nichts.“ Wie falsch. Es gibt bei uns Richtlinien, wie in bestimmten Fällen zu verfahren ist. Und das ist gut so. Wenn die im Eifer des Gefechts oft unprofessionell weiter
  • 4
  • 1608 Leser

Die Geburt des Gmünder Tunnels

Wie Dr. Dieter Schulte Gmünds Ortsumgehung zur begonnenen Maßnahme machte
Vor kurzem war sie in aller Munde. Die MS Deutschland, die die deutschen Olympioniken von London nach Hamburg brachte. Bis Juli noch wollte ihre Reederei nicht mehr unter deutscher Flagge fahren. Ausflaggen also. Ein Weg, den viele Reedereien schon 1997 gehen wollten, um Steuern zu sparen. Doch dazu kam es nicht. Bei der MS Deutschland nicht. Und auch weiter
  • 5
  • 769 Leser

Munksjö und Finnen ordnen Papiermarkt neu

Neue Firmierung des Spezialpapierherstellers – Munksjö Paper in Unterkochen erwartet 2012 Umsatzrückgang um 20 Prozent
Munksjö AB schickt sich an, der weltweit führende Spezialpapierhersteller zu werden. Am Dienstag wurde in Helsinki darüber informiert, dass die schwedische Munksjö und die finnische Ahlstrom-Gruppe ihre Aktivitäten bei Spezialpapieren zusammenlegen. Dazu bringt Ahlstrom seine Business Unit Label and Processing in die künftige Munksjö Corporation ein. weiter
  • 5
  • 1635 Leser

Regionalsport (8)

Cahani mit dem Doppelpack

Fußball, Kreisliga A I
Mögglingen – FC Eschach 1:2 (0:1)Der FC Stern drückte auf die Führung, vergab aber seine Chancen. Eschach spielte cleverer, zeigte sich zweikampfstärker und siegte am Ende verdient durch zwei Treffer von Cahani mit 2:1. Ebenfalls eine gute Leistung zeigte der Unparteiische der Begegnung.Tore: 0:1 Cahani (17.), 1:1 K.-U. Lange (70.), 1:2 Cahani weiter
  • 413 Leser

Ein Hauch von Fortuna

Fußball, 2. Bundesliga: Eintracht Braunschweig wehrt sich nach starkem Start gegen die Rolle des Titelkandidaten
Mit beiden Beinen auf dem Boden bleiben. Nur nicht abheben. Auf keinen Fall eine Favoritenrolle zuschieben lassen. Bei Eintracht Braunschweig versucht man mit aller Macht, den perfekten Saisonstart nicht überzubewerten. Das jedoch ist nicht so einfach. Erst recht nicht nach den Überraschungen der vergangenen Saison. weiter
  • 4
  • 247 Leser

Spraitbach schenkt Heubach sechs Buden ein

Fußball, Bezirkspokal:Der TSV Heubach unterliegt als einziger Bezirksligist gegen einen „Kleinen“ – Leinzell und Aalen werfen A-Ligisten raus
Vierte Runde im Bezirkspokal, aus 32 mach 16: Der FC Spraitbach ließ beim 6:2-Sieg über Bezirksligist Heubach aufhorchen. In Aalen und Leinzell warfen B-Ligisten klassenhöhere Gegner raus. weiter
  • 5
  • 663 Leser

Biker, Jogger und Nordic Walker gefragt

3. Bernhardus na andersch rom
Nach den großen Erfolgen der letzten zwei Jahre führt die Skiabteilung des TV Weiler am kommenden Sonntag das dritte, offene „Bernhardus na andersch rom Rennen“ durch. Im letzten Jahr verdoppelte sich die Teilnehmerzahl auf über 100. weiter
  • 257 Leser

Für den Traum nach Alaska

Ski Nordisch: Max Olex will als Profi den Durchbruch schaffen und geht dafür nach Amerika
Seinen Job hat er aufgegeben. Seine Familie und Freunde wird er eine Weile nicht sehen. Sogar sein Rennrad hat er verkauft. Max Olex konzentriert sich in den kommenden zwei Jahren ausschließlich auf das Ski-Langlaufen. Der 23-Jährige aus Aalen ist deshalb ins Profilager gewechselt. Er ist nach Fairbanks in Alaska gezogen und hat sich dem „Alaska-Nanooks-Team“ weiter
  • 5
  • 256 Leser

Wellen, Regen und Kälte

Leichtathletik, TransVorarlberg-Triathlon: Erschwerte Bedingungen für das DJK-Trio
Mit Uwe Hann, Ludwig Bertram und Wolfgang Schwarzkopf schafften es drei Triathleten der DJK Gmünd beim TransVorarlberg-Triathlon ins Ziel. weiter
  • 5
  • 257 Leser

Geht Runjaic zu den Zebras?

Fußball, 2. Bundesliga
Alles deutet darauf hin, dass Kosta Runjaic, derzeit Trainer beim Drittligisten SV Darmstadt und zuvor auch schon in Diensten des VfR Aalen, Trainer beim Zweitliga-Schlusslicht MSV Duisburg wird. weiter
  • 1026 Leser

Überregional (90)

'Gleiten ab in die Hölle'

Düster schaut der Vatikanbotschafter in Damaskus, Mario Zenari, in die Zukunft. Er warnte vor einer Ausweitung des Konflikts in Syrien mit bisher ungeahnten Folgen. 'Syrien ist dabei, in die Hölle abzugleiten', sagte der Nuntius. Die Situation in seinem Land sei mit der anderer arabischer Staaten nicht vergleichbar. Angesichts der Gewalteskalation herrsche weiter
  • 276 Leser

'Isaac': Aus Sturm wird Hurrikan

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren - aber ohne Panik. Sieben Jahre nach 'Katrina' wartet New Orleans auf den Tropensturm 'Isaac', der auf seinem Weg zur US-Südküste zum Hurrikan herangewachsen ist. Noch gestern oder spätestens heute Vormittag soll er südlich von New Orleans (Louisiana) auf Land treffen, teilte das Hurrikanzentrum in Miami gestern weiter
  • 1545 Leser

1. FC Köln kommt auf keinen grünen Zweig

Umbau beim Bundesliga-Absteiger ist schwieriger als erwartet - Stanislawski vermisst Torjäger
Bundesliga-Absteiger 1. FC Köln kommt auch in der Zweiten Liga auf keinen grünen Zweig. Noch bleibt Trainer Holger Stanislawski gelassen. weiter
  • 424 Leser

24-Jähriger feiert zweiten Frühling

Lucca Staiger blüht im Nationalteam auf
Das deutsche Basketball-Team hat die EM-Qualifikation so gut wie geschafft. Einen großen Anteil daran hat der gebürtige Ulmer Lucca Staiger. weiter
  • 406 Leser

Altmaier will Ökostrom drosseln

Bundesumweltminister Peter Altmaier (CDU) sieht wenig Chancen für eine rasche Reform des Fördersystems für erneuerbare Energien. Es sei falsch, mit Vorschlägen vorzupreschen, die keine Mehrheit finden, sagte Altmaier nach einem Energietreffen im Kanzleramt mit Industrie, Arbeitgebern und Gewerkschaften. Altmaier strebt als ersten Schritt zu mehr Kosteneffizienz weiter
  • 323 Leser

Ambulanz für Kinder in Not

Ruf nach mehr Anlaufstellen im Land - Ortenaukreis als Vorreiter
Der Ortenaukreis hat Schlagzeilen gemacht mit vernachlässigten Kindern und überforderten Eltern. Eine Kinderschutzambulanz sorgt nun für nachhaltige Hilfe. Sie dient als Vorbild für das ganze Land. weiter
  • 486 Leser

Auf einen Blick vom 29. August

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE, Qualifikation 4. Runde, Rückspiele Hapoel Kirjat Schmona - Bate Borissow 1:1 (0:0) (Hinspiel 0:2 - Borissow qualifiziert) RSC Anderlecht - FC Limassol 2:0 (0:0) (Hinspiel 1:2 - Anderlecht qualifiziert) NK Maribor - Dinamo Zagreb 0:1 (0:1) (Hinspiel 1:2 - Zagreb qualifiziert) Panathinaikos Athen - FC Málaga 0:0 (Hinspiel 0:2 weiter
  • 406 Leser

Autobahnträume schon 1979 geplatzt

Eine Autobahn sollte einmal die B 30 ersetzen: von Günzburg über Ulm, Biberach und Ravensburg sollte die A 89 nach Friedrichshafen führen. 1976 war Baubeginn bei Ulm und Biberach. Drei Jahre später war schon Schluss mit diesen Plänen, vierspurig ausgebaut wurde noch zwischen Ulm und Biberach und um Ravensburg. Der Abschnitt gen Norden von Baindt bis weiter
  • 410 Leser

Autos werden immer mehr zu Schnäppchen

Der schrumpfende Markt in Europa bringt viele Autobauer dazu, ihre Produkte mit hohen Rabatten anzubieten. Experten glauben, dass das weiter geht. weiter
  • 471 Leser

Beckham wirbt als blinder Kicker für Paralympics

Der Anlauf ist etwas wacklig, doch dann offenbart David Beckham als Blinder ungeahnte Talente. Der erste Siebenmeter geht knapp links vorbei, der zweite klatscht ans Lattenkreuz, der dritte schlägt fulminant im Winkel ein. Die Mitspieler erkennen es am Geräusch, wenn der Rasselball sich ins Netz wickelt, und applaudieren euphorisch. Der erste Kommentar weiter
  • 352 Leser

Brand bleibt bei Kritik an Kiel

Der ehemalige Handball-Bundestrainer Heiner Brand hat seine scharfe Kritik am deutschen Rekordmeister THW Kiel erneuert und gelassen auf die Replik von Trainer Alfred Gislason reagiert. 'Das war eine Reaktion, mit der man rechnen musste. Ich habe meine Meinung gesagt, und die war ja nicht ganz falsch', sagte Brand, 'ich respektiere die großartigen Leistungen, weiter
  • 420 Leser

Der Fall Dutroux

24. Juni 1995: In Belgien beginnt eine Entführungsserie: Julie Lejeune (8), Mélissa Russo (8), An Marchal (17) und Eefje Lambrecks (19) sterben dabei. 28. Mai 1996: Sabine Dardenne (12) verschwindet in Kain, ungefähr 85 Kilometer südwestlich von Brüssel. 9. August 1996: Laetitia Delhez (14) wird in ihrem Heimatort Bertrix im Süden von Belgien entführt. weiter
  • 362 Leser

Der IT-Fachmann und die Putzfrau

Zwei Beispiele: Der eine arbeitet, weil er Lust hat, die andere, weil das Geld nicht ausreicht
Hunderttausende Rentner arbeiten in Deutschland. Die einen, weil sie Lust haben - so wie der IT-Spezialist Jochen Michalczyk. Die anderen, weil das Geld nicht reicht - wie bei der Putzfrau Maria Watt. weiter
  • 673 Leser

Des Bosses neue Kleider

Kolumbiens Drogenkönig Pablo Escobar ist seit fast 20 Jahren tot. Jetzt setzt ihm sein Sohn ein zweifelhaftes Denkmal - stilecht aus Stoff. weiter
  • 313 Leser

Deutsche Knüppel für Weißrussland?

Innenministerium dementiert: Nur Computer, Kameras, Fahrzeuge und gemeinsame Seminare
Wurden weißrussische Demonstranten mit deutschen Schlagstöcken niedergeknüppelt? Das Bundesinnenministerium schließt das aus. Dennoch kommen immer neue Hilfsmaßnahmen ans Licht. weiter
  • 383 Leser

DOKUMENTATION: Brief an die Bundeskanzlerin

Brief von 26 China-Korrespondenten an Angela Merkel: 'Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin, (. . .) leider haben sich die Arbeitsbedingungen ausländischer Journalisten in China nicht verbessert. (. . .) Polizei und Staatssicherheit behindern unverändert unsere Arbeit und drohen unverhohlen damit, unsere Visa nicht zu verlängern, wenn wir über 'sensible' weiter
  • 376 Leser

Drexler löst Brechtken ab

Wolfgang Drexler soll Rainer Brechtken als Präsident des Schwäbischen Turnerbunds (STB) nachfolgen. Der SPD-Landtagsabgeordnete aus Esslingen (66) tritt laut STB-Mitteilung beim Landesturntag am 20. Oktober zur Wahl an. Brechtken, auch Präsident des Deutschen Turner-Bundes und Sprecher der Spitzensportverbände im Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB), weiter
  • 368 Leser

Dutroux-Komplizin kommt frei

Oberstes Gericht: Verurteilte Ex-Frau des belgischen Kindermörders darf ins Kloster
Die Komplizin des belgischen Kindermörders Marc Dutroux, Michelle Martin, kommt vorzeitig aus dem Gefängnis. Sie wird nach 16 von 30 Jahren Haft entlassen, entschied das Berufungsgericht in Brüssel. weiter
  • 425 Leser

Eine Sonne ist nicht genug

Unsere Erde kreist nur um eine Sonne. Dass es auch anders geht, zeigen Beobachtungen des US-Weltraumteleskops 'Kepler': Es hat ein Sternsystem aufgespürt, dessen Planeten einen Doppelstern umkreisen - wie in dieser Illustration zu sehen ist. Kepler-47c ist der große Planet links, Kepler 47b sein kleiner blauer Bruder rechts neben den beiden Sternen weiter
  • 1445 Leser

Erholung in Häppchen

Studie: Viele Menschen wünschen sich mehr Freizeit am Stück
Nur noch mal schnell die Mails checken: Smartphones und Internet haben unsere Freizeit verändert und in Häppchen zerlegt. Daher wächst bei vielen Menschen der Wunsch nach mehr Erholung am Stück. weiter
  • 392 Leser

Explosion in Köln: Vater tötet Freund seiner Tochter

. Ein 52-jähriger Kölner soll die Wohnung des Freundes seiner Tochter in die Luft gejagt und den jungen Mann dadurch getötet haben. Nach dem nächtlichen Drama ermitteln Polizei und Staatsanwaltschaft wegen Mordes. Der mutmaßliche Täter sei gegen die Beziehung seiner 14-Jährigen Tochter zu ihrem drei Jahre älteren Freund gewesen, teilte die Staatsanwaltschaft weiter
  • 408 Leser

Fahren im Verbund

Ob Ding, VVS oder Ostalbmobil - in einem Verkehrsverbund können sich Landkreise, kreisfreie Städte und Verkehrsunternehmen zusammenschließen, um den öffentlichen Personennahverkehr gemeinsam zu planen und zu organisieren. Großer Vorteil für die Fahrgäste: Tickets gelten verbundweit, erst bei Fahrten über das Verbundgebiet hinaus muss man sich dann um weiter
  • 351 Leser

Fahrräder werden teurer

Optimismus in der Branche ist trotz Wetterkapriolen ungebrochen
Radfahren ist wetterabhängig, das mussten auch Fahrradindustrie und Handel feststellen: Im ersten Halbjahr sind die Marktzahlen leicht im Rückwärtsgang gewesen. Doch im Sommer ging es wieder aufwärts. weiter
  • 455 Leser

Flugbegleiter streiken

Tarifverhandlung der Lufthansa mit Gewerkschaft Ufo gescheitert
So weit lagen die Gehaltsverhandlungen nicht mehr auseinander. Trotzdem scheiterten gestern die Tarifverhandlungen der Lufthansa mit der Gewerkschaft der Flugbegleiter (Ufo). Jetzt soll gestreikt werden. weiter
  • 520 Leser

Fünf Verletzte bei Unfall mit Ammoniak

Bei einem Unfall mit Ammoniak haben sich gestern in Heubach (Ostalbkreis) fünf Menschen in einem Betrieb verletzt. Ein Feuerwehrmann erlitt nach Angaben der Polizei trotz Atemschutzes eine Augenreizung und kam wie zwei Mitarbeiter der Firma für Bindesysteme in ein Krankenhaus. Zwei weitere Angestellte, die wie ihre Kollegen über Atemprobleme wegen ätzender weiter
  • 300 Leser

Geheimdienst: Friedrich rudert zurück

Nach heftiger Kritik aus den Ländern hat Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) seine Pläne für eine Verfassungsschutzreform entschärft. Die Landesämter für Verfassungsschutz sollen keine Kompetenzen abgeben, aber das Bundesamt künftig umfassend über ihre Tätigkeit informieren müssen. 'Die Länder sind nach wie vor für alles zuständig', stellte weiter
  • 372 Leser

Geisterspiele als Strafe für Krawall

Nach den schweren Ausschreitungen im Playoff-Hinspiel der Europa League zwischen Paok Saloniki und Rapid Wien (2:1) hat die Uefa beide Klubs mit Geisterspielen und Geldbußen bestraft. Der griechische Verein muss drei Heimpartien ohne Zuschauer bestreiten und 150 000 Euro zahlen, die Österreicher kamen mit einem Spiel unter Ausschluss der Öffentlichkeit weiter
  • 388 Leser

Gerüchte um Douglas-Verkauf

Angeblich steigt Investor aus den USA ein
Bekommt Douglas einen neuen Mehrheitseigner? Der US-Investor Advent soll sich angeblich mit den beiden Großaktionären schon geeinigt haben. weiter
  • 345 Leser

Greenpeace: Aktion für die Arktis

Tour durch 35 deutsche Städte: Ein als Eisbär 'Isbjörn Beaufort' verkleideter Greenpeace-Aktivist machte am Dienstag auf dem Schlossplatz in Stuttgart Station und zeigte ein Transparent mit der Aufschrift 'Save Me'. Die Aktion im Rahmen einer weltweiten Kampagne solle das Bewusstsein für den Klimawandel und dessen Folgen auf den Rohstoffabbau speziell weiter
  • 351 Leser

Heute am Telefon

Telefon: 0180 5073 1156-03: Unter dieser Nummer beantworten unsere Experten heute von 16 bis 18 Uhr Fragen zum Thema 'Diagnosen beim Augenarzt' (14 Cent pro Minute aus dem Festnetz, Mobilfunk abweichend): Prof. Gabriele Lang leitet die Sektion Retinologie/Laserchirurgie der Uni-Augenklinik Ulm, Prof. Gerhard Lang leitet seit 1990 die Augenklinik am weiter
  • 321 Leser

Hofmann rückt bei IG Metall auf

Der Führungswechsel in der IG Metall nimmt einem Pressebericht zufolge konkrete Züge an. Wie die 'Stuttgarter Zeitung' berichtet, will der amtierende Vorsitzende Berthold Huber nach der Bundestagswahl 2013 abtreten und den Weg frei machen für seinen bisherigen Stellvertreter Detlef Wetzel. Der Stuttgarter Bezirksleiter Jörg Hofmann solle auf einem außerordentlichen weiter
  • 500 Leser

Ideen für den Tag danach

Syrische Opposition plant für einen politischen Neuanfang
Wie soll Syrien nach dem Ende des Assad-Regimes aussehen? 45 Oppositionelle haben mit deutscher Unterstützung Empfehlungen für eine Übergangsregierung vorbereitet. Gestern stellten sie diese vor. weiter
  • 360 Leser

Im Auge Krankheiten erkennen

Bluthochdruck, Diabetes, Fettstoffwechselstörungen, die seltene Kupferspeicherkrankheit Morbus Wilson: Augenärzte können eine Vielzahl von Erkrankungen im Auge erkennen. Sind beispielsweise die feinen Blutgefäße am Augenhintergrund geschädigt, können auch andere Organe im Körper betroffen sein. Der Augenarzt wird den Patienten dann zum jeweiligen Facharzt weiter
  • 341 Leser

Immer mehr Rentner jobben

Anstieg um fast 60 Prozent in zehn Jahren - Ursachen umstritten
Hunderttausende Senioren gehen in Deutschland einer geringfügigen Beschäftigung nach. Aus Lust auf Arbeit oder Not? Darüber wird gestritten. weiter
  • 365 Leser

KOMMENTAR · RENTNER: Keine Traumjobs

Ja, der demografische Wandel führt dazu, dass die Zahl der älteren Menschen steigt. Waren vor acht Jahren gut 15 Millionen Deutsche über 64 Jahre, werden es bald 17 Millionen sein. Mit diesem banalen Hinweis und der Losung, die Deutschen befänden sich nun mal auf dem Weg in ein längeres Leben und Arbeiten, macht es sich das Bundesarbeitsministerium weiter
  • 380 Leser

KOMMENTAR · SYRIEN: Ohne Antwort

Klingt groß - der Titel: Der Tag danach. Sehr viel mehr jedoch scheint bei den sechs Geheimtreffen syrischer Oppositioneller in Berlin nicht herausgekommen zu sein. Das Positionspapier ist eine Sammlung von Polit-Formeln und hehren Vorsätzen. Von einem kompletten Neubeginn auf der Grundlage von Demokratie und allgemeinen Menschenrechten ist die Rede. weiter
  • 372 Leser

KOMMENTAR: Berechtigte Forderungen

Leicht machen es sich die Flugbegleiter sicher nicht. Sie zählen zu den treuesten Mitarbeitern der Lufthansa, sehen sich als wahre Lufthanseaten und stehen voll hinter ihrem Unternehmen. Insofern hat ihre Streikankündigung eine besondere Qualität. Bisher haben sie den Weg noch nie gewählt, um ihre Forderungen durchzusetzen. Überzogen sind sie nach einer weiter
  • 484 Leser

Landes-CDU will Strobl als Bundes-Vize

Der baden-württembergische CDU-Vorsitzende Thomas Strobl hat aus seinem Landesverband breiten Rückhalt für eine Kandidatur als Bundes-Vize bekommen. Bei einer Klausurtagung der CDU-Landesgruppe im Bundestag sei Strobl am Dienstag einmütig aufgefordert worden, für den Posten zu kandidieren, sagte ein Parteisprecher. Zwar sei damit noch kein offizieller weiter
  • 394 Leser

Langzeitzünder

Bei der Bombe in München handelt es sich laut Experten um eine amerikanische Fliegerbombe mit Langzeitzünder, der durch eine Glasampulle mit Aceton ausgelöst werden sollte. Die Entschärfung ist demnach deutlich schwieriger als bei einer rein mechanisch funktionierenden Bombe mit Aufschlagzünder. Nur rund zehn Prozent der Sprengbomben waren mit derartigen weiter
  • 387 Leser

LEITARTIKEL · BOLOGNA-REFORM: Halbvoll, halbleer

In wenigen Wochen drängt der akademische Nachwuchs wieder in die Hochschulen - über zwei Millionen Studierende in ganz Deutschland, so viele wie nie. Sie stoßen, glaubt man den derzeit wieder sehr laut zu vernehmenden Kritikern, auf Studienbedingungen, die nur als äußerst unbefriedigend beschrieben werden können. Es ist die Bologna-Reform, an der sich weiter
  • 414 Leser

Leute im Blick vom 29. August

Rosie ODonnell US-Moderatorin Rosie ODonnell (50) hat ihre Freundin Michelle Rounds geheiratet - heimlich und früher als geplant. 'Rosie und Michelle haben am 9. Juni in einer privaten Zeremonie in New York geheiratet', bestätigte ODonnells Pressesprecherin jetzt dem Promi-Portal 'E!Online'. Das Paar habe die für August geplante Trauung vorgezogen, weiter
  • 412 Leser

Lufthansa droht Streik

Von heute an kann es zu Behinderungen kommen
Zum Ende der Ferienzeit kommt es zu einem Streik bei der Deutschen Lufthansa. Die Flugbegleiter-Gewerkschaft 'Unabhängige Flugbegleiter-Organisation' (Ufo) kündigte nach gescheiterten Tarifverhandlungen einen unbefristeten Arbeitskampf des Kabinenpersonals an. Bereits von heute an sind erste Arbeitsniederlegungen möglich. Wie der Vorstand der Ufo, Nicoley weiter
  • 288 Leser

Löw endlich konsequent

Mission WM 2014 beginnt wohl ohne Schweinsteiger
Mit Kapitän Philipp Lahm und Stammtorwart Manuel Neuer, aber wohl ohne Bastian Schweinsteiger startet die deutsche Fußball-Nationalmannschaft in ihre WM-Mission 2014. Der Vize-Kapitän wird aller Voraussicht nach erneut fehlen im Aufgebot der deutschen Fußball-Nationalmannschaft für die ersten beiden WM-Qualifikationsspiele gegen die Färöer am 7. September weiter
  • 443 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Angaben sind Durchschnittspreise Vergleich zur Vorwoche: gleichbleibend. 1000-1500 l 103,77 4501-5500 l 95,10 1501-2000 l 101,25 5501-6500 l 94,74 2001-2500 l 98,18 6501-7500 l 94,15 2501-3500 l 96,88 7501-8500 l 94,22 3501-4500 l 95,80 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 t, weiter
  • 491 Leser

Merkels Faible für China

Bundeskanzlerin reist schon zum sechsten Mal nach Peking
Peking zählt zu den bevorzugten Reisezielen der Bundeskanzlerin. Mit großem Gefolge macht sich Angela Merkel heute erneut auf den Weg nach China. Die Wirtschaftsbeziehungen stehen im Mittelpunkt. weiter
  • 368 Leser

Mit 1:1 das große Ziel erreicht

VfB zieht in Europa-League-Gruppenphase ein - Wieder trifft Vedad Ibisevic
Vedad Ibisevic hat den VfB in die Gruppenphase der Europa League geschossen. Beim 1:1 (0:0) in Moskau brachte der Bosnier die Stuttgarter in Führung. weiter
  • 519 Leser

NA SOWAS. . . vom 29. August

Mit einem Appell an die Männer hat das taiwanische Umweltministerium eine Kampagne für saubere Klos gestartet. Umweltminister Stephen Shen forderte seine Landsmänner auf, im Sitzen statt im Stehen zu pinkeln. Er selbst gehe mit gutem Beispiel voran. Da die öffentlichen Toiletten überwiegend mit Pissoirs ausgestattet sind, sollten sich die taiwanischen weiter
  • 286 Leser

Neue Buslinie von Freiburg nach Stuttgart

Die von Jungunternehmern gegründete Bus-Mitfahrzentrale 'DeinBus.de' bietet von Freitag an auch nahezu täglich Fahrten von Freiburg nach Stuttgart an. Das vom Zugverkehr vernachlässigte Freiburg erhalte so erstmals eine umsteigefreie Direktverbindung nach Stuttgart, teilte das Unternehmen gestern in Offenbach mit. Die Fahrt dauert demnach zweieinhalb weiter
  • 432 Leser

Neues Quartier in Q 6 und Q 7

Mannheim steht vor dem größten Bauvorhaben seit dem Kurfürstenschloss
Im September schaffen Abrissbirnen Fakten, in vier Jahren soll in Mannheim ein komplett neues Stadtquartier entstehen. Angestrebt wird ein urbaner Mix aus Wohnen, Arbeit und Freizeitangeboten. weiter
  • 442 Leser

Nicht zu vertrauensselig sein

Auch in Netzwerken tummeln sich schwarze Schafe und Kriminelle. Sensible Daten wie Adressen, Telefon, Urlaubsdaten haben dort nichts zu suchen. Am besten ist es, ein Pseudonym zu benutzen und das Bild so zu wählen, dass man nicht erkannt wird. Beim Einstellen von Texten, Bildern und Filmen ist es wichtig, die Rechte zu besitzen. Was erlaubt oder verboten weiter
  • 428 Leser

NOTIZEN vom 29. August

Schulweg zu kurz Ein Schüler aus Ibbenbüren (Nordrhein-Westfalen) bekommt zu Recht kein Schülerticket von der Stadt bezahlt, weil sein Weg zur Schule dafür 17 Meter zu kurz ist. Das hat das Verwaltungsgericht in Münster entschieden. Für eine Erstattung der Monatskarte müsste der Schüler mindestens zwei Kilometer von der Schule entfernt wohnen. Die Stadt weiter
  • 386 Leser

NOTIZEN vom 29. August

'Tannhäuser' mit Axel Kober Gestern sind die 101. Richard-Wagner-Festspiele mit einer 'Parsifal'-Aufführung zu Ende gegangen. 2013, wenn der 200. Geburtstag des Komponisten gefeiert wird, steht auch der umstrittene 'Tannhäuser' von Sebastian Baumgarten auf dem Spielplan. Als dessen Dirigent wird der Generalmusikdirektor der Deutschen Oper am Rhein, weiter
  • 352 Leser

NOTIZEN vom 29. August

Neues Zentrum in Berlin? Berlins Innensenator Frank Henkel (CDU) hat sich für ein gemeinsames Extremismus- und Terrorabwehrzentrum in Berlin ausgesprochen. 'In einem solchen Zentrum sollen alle Phänomenbereiche gebündelt werden: Rechtsextremismus, Islamismus, Linksextremismus, Ausländerextremismus', sagte Henkel. Tibeter zünden sich an Aus Protest gegen weiter
  • 370 Leser

NOTIZEN vom 29. August

Ludovic Magnin hört auf Fußball: Der Schweizer Ludovic Magnin (33) beendet wegen anhaltender Verletzungsprobleme seine Karriere. Der 62-malige Nationalspieler, der für Werder Bremen und den VfB Stuttgart auf insgesamt 149 Bundesliga-Einsätze kam und mit beiden Teams deutscher Meister wurde, wird künftig als Assistenztrainer im Nachwuchsbereich seines weiter
  • 358 Leser

NOTIZEN vom 29. August

Von Auto überfahren Neuenstein - Ein 70-Jähriger ist in Neuenstein (Hohenlohekreis) von einem Auto erfasst und getötet worden. Wie die Polizei berichtete, war der Mann in der Nacht zum Dienstag plötzlich auf die Fahrbahn getreten. Ein 32-jähriger Autofahrer, der mit deutlich geringerer Geschwindigkeit als erlaubt unterwegs war, konnte nicht mehr bremsen. weiter
  • 439 Leser

NOTIZEN vom 29. August

Apple strebt Verbote an Apple strebt nach dem Erdrutsch-Sieg im US-Patentprozess gegen Samsung ein Verkaufsverbot für acht Smartphone-Modelle an, die Südkoreaner wollen das unbedingt verhindern. Samsung werde alles versuchen, 'damit unsere Geräte im US-Markt verfügbar bleiben', sagte ein Sprecher des Konzerns in Seoul. Frankreich senkt Spritpreis Der weiter
  • 380 Leser

Parteitag hat begonnen

Hurrikan 'Isaac' stört die Nominierung von Mitt Romney
Wegen des Hurrikans 'Isaac' hat der Parteitag der US-Republikaner in Tampa (Florida) mit einem Tag Verspätung seine Arbeit aufgenommen. Wichtigste Aufgabe der 2000 Delegierten ist die offizielle Nominierung von Mitt Romney zum Präsidentschaftskandidaten. Der 65 Jahre alte Ex-Gouverneur und Multimillionär soll bei der Wahl am 6. November US-Präsident weiter
  • 326 Leser

POLITISCHES BUCH: DDR-Mythos, neu betrachtet

Ein 1958 erschienener Roman, dessen Handlung im nationalsozialistischen Konzentrationslager Buchenwald spielt, wurde zu einer Art Gründungsmythos der DDR. Seit 1960 zählte 'Nackt unter Wölfen' von Bruno Apitz im Deutschunterricht der DDR zum 'Kanon klassischer Lesestoffe'. Weltweit dürften drei Millionen Exemplare erschienen sein. Die erzählte Geschichte weiter
  • 338 Leser

Rowdys im Namen Allahs

Libyen erlebt eine Welle salafistischer Gewalt - Langsam wächst Widerstand
Moscheen werden niedergerissen, Gräber geschändet: Nicht nur in Libyen verbreiten Salafisten Angst und religiösen Terror. Die Ultrakonservativen attackieren alle, die ein anderes Glaubensverständnis leben. weiter

Sattelzüge vor der Haustür

Stark belastete Bundesstraße führt mitten durchs oberschwäbische Gaisbeuren
Mehr Lärm und Dreck als in Gaisbeuren und Enzisreute haben andere Ortsdurchfahrten deutschlandweit kaum zu bieten. Der Verkehr zwischen den Wirtschaftszentren Ulm und Friedrichshafen rollt hier durch. weiter
  • 5
  • 437 Leser

Saß Kubica im Rallye-Auto?

Robert Kubica hat angeblich wieder in einem Rallye-Wagen Gas gegeben. Der Formel-1-Pilot aus Polen, der sich bei einem Rallye-Unfall am 6. Februar 2011 schwere Verletzungen vor allem am rechten Arm und am rechten Bein zugezogen hatte, soll in einem Ford Fiesta in Frankreich an Testfahrten teilgenommen haben. Eine Bestätigung für den Rallye-Einsatz des weiter
  • 387 Leser

Schumacher im internationalen Kontext

Heute, am 100. Geburtstag Emil Schumachers, eröffnet in dem von ihm gestifteten Emil-Schumacher-Museum in Hagen die Ausstellung 'Malerei ist gesteigertes Leben, Schumacher im internationalen Kontext.' Bis 20. Januar ermöglicht die von Erich Franz kuratierte Ausstellung vergleichendes Sehen mit Werken von Dubuffet, de Kooning, Motherwell, Fontana, Twombly weiter
  • 367 Leser

Schwabing als Sperrbezirk

250 Kilo schwere Fliegerbombe hält Menschen in München in Atem
Eine Bombe aus dem 2. Weltkrieg versetzt die Menschen in München-Schwabing in Aufregung. Straßenzüge sind gesperrt. Abends wird die Bombe vor Ort gesprengt, Fensterscheiben gehen zu Bruch. weiter
  • 473 Leser

So viel verdienen sie

Auch die Gewinnbeteiligung wollte die Lufthansa deutlich reduzieren. Das Einstiegsgehalt für Flugbegleiter mit Zulagen liegt nach Angaben der Lufthansa aktuell bei 1780 Euro brutto, in der letzten Tarifstufe sind es 4000 Euro. Aber der Purser, der Chef der Kabine an Bord, kann bis zu 7000 Euro mit nach Hause nehmen. otr weiter
  • 1062 Leser

Sorge nach Schwindelanfall

US Open: Florian Mayer muss aufgeben - Angelique Kerber spielt sehr stark
Während Florian Mayer noch über den Schwindelanfall bei den US Open rätselte, gab es auch Erfolge zu feiern: Erst kamen Daniel Brands und Björn Phau weiter, dann Angelique Kerber und Philipp Petzschner. weiter
  • 286 Leser

Spitzen-Duo souverän

Die zwei Top-Gesetzten, Roger Federer und Wiktoria Asarenka, haben ohne Mühe Runde zwei der US Open erreicht. Grand-Slam-Rekordsieger Federer (Schweiz) kann nach dem 6:3, 6:2, 6:4 gegen Donald Young (USA) weiter vom sechsten Titel und damit einem weiteren Rekord träumen. Australian-Open-Siegerin Asarenka aus Weißrussland gewann souverän 6:0, 6:1 gegen weiter
  • 998 Leser

SPORT

VfB in der Gruppenphase Vedad Ibisevic hat den VfB Stuttgart beinahe im Alleingang in die Gruppenphase der Europa League geschossen. Beim 1:1 (0:0) der Schwaben bei Dynamo Moskau im Qualifikations-Rückspiel war der Bosnier mit seinem Treffer in der 64. Minute einmal mehr der entscheidende Mann. Der Ausgleich durch Alexander Kokorin (77.) war nur noch weiter
  • 525 Leser

Strafbefehl gegen Freiburger Arzt

Die jahrelange Doping-Affäre um Telekom- und T-Mobile-Ärzte ist strafrechtlich abgeschlossen. Der Mediziner Andreas Schmid akzeptierte einen Strafbefehl der Freiburger Staatsanwaltschaft wegen Verstoßes gegen das Arzneimittelgesetz. Das hat sein Rechtsanwalt Ferdinand Gillmeister bestätigt. Oberstaatsanwalt Wolfgang Maier sagte gestern Abend, Schmid weiter
  • 412 Leser

Tagebuch nicht weit öffnen

Serie Teil 6: E-Mail, Blog, Twitter, Facebook und ihre Gefahren
Die sozialen Netzwerke von heute sind die Dorfplätze von früher: Man präsentiert sich und kommuniziert. Doch anders als früher sind dadurch viel mehr Menschen informiert. Die Identitäten sind unsicher. weiter
  • 554 Leser

Tanz um die 7000er-Marke

Tendenziell negative Konjunkturdaten
. Der deutsche Aktienmarkt hat gestern angesichts tendenziell negativer Konjunkturdaten im Minus geschlossen. Höhere Verluste wurden Marktbeobachtern zufolge von der anhaltenden Spekulation auf deutliche Zentralbank-Interventionen verhindert. Neben überwiegend enttäuschenden Wirtschaftsdaten aus Deutschland und den USA belastete auch die Meldung, wonach weiter
  • 478 Leser

TV Neuhausen hält lange gegen

Die Füchse Berlin haben gestern Abend in der Handball-Bundesliga beim TV 1893 Neuhausen mit 29:22 (14:12) gewonnen. Der Aufsteiger machte es dem Champions-League-Teilnehmer vor allem in der ersten Halbzeit schwer, konnte den zweiten Sieg der Füchse im zweiten Saisonspiel aber nicht verhindern. Die meisten Tore warf Ivan Nincevic (9/3 Siebenmeter). Für weiter
  • 385 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Radsport, Vuelta a Espa·a, 11. Etappe Cambados - Pontevedra (40 km) ab 16.00 Uhr Tennis, US Open in New York 3. Tag, 1. Runde/2. Runde ab 17.45 Uhr SPORT 1 Motorsport, Langstreckenmeisterschaft auf dem Nürburgring Highlights vom 7. Rennen ab 17.30 Uhr Fußball, Bundesliga Aktuell Neues vom deutschen Profifußball ab 18.30 Uhr (Weitere Sportsendungen weiter
  • 372 Leser

Uwe Seeler lässt Dampf ab Hamburger Fußball-Idol kritisiert Sportchef Arnesen

'Guten Morgen', rief Thorsten Fink den Journalisten zu. Der Trainer des Hamburger SV machte gestern gute Miene zum bösen Spiel, obwohl beim Bundesliga-Dino nach nur zwei Pflichtspielen bereits ordentlich Feuer unter dem Dach ist. Die scharfe Kritik von Klub-Idol Uwe Seeler vor allem an Sportchef Frank Arnesen hatte für reichlich Zündstoff gesorgt. 'Ich weiter
  • 407 Leser

Vom Glück und Unglück des Werner Spies

Der Mann, der auf den Kunstfälscher Beltracchi hereinfiel, hat eine Autobiografie geschrieben
Es gibt kaum einen großen Literaten, wichtigen Künstler oder Filmemacher der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts, dem Werner Spies, der 75-jährige Kunsthistoriker aus Tübingen, nicht begegnet ist. Doch ein Mann brachte das Lebenswerk dieses Kulturkosmopoliten ins Wanken: Spies fiel auf den Kunstfälscher Wolfgang Beltracchi herein. Er stellte für sieben weiter
  • 364 Leser

Weniger Schüler kaufen weniger Fahrscheine

Verkehrsverbünde erhöhen die Ticketpreise - Pendler steigen häufiger in Bus und Bahn um
Spritpreise, Personal und Fuhrpark sind die traditionellen Kostentreiber bei den Verkehrsverbünden. Aber auch die demografische Entwicklung bereitet Sorgen: Weniger Schüler kaufen weniger Tickets. weiter
  • 482 Leser

Wohlstand - was ist das?

Forscher suchen Kriterien - Bruttoinlandsprodukt greift zu kurz
Was ist Wohlstand? Seit langem suchen die Experten nach einer Alternative zur Messgröße Bruttoinlandsprodukt (BIP). Ein neuer Index zeigt. dass die Menschen in Krisenzeiten andere Maßstäbe anlegen. weiter
  • 457 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Schaeffler wächst Der Autozulieferer Schaeffler (Herzogenaurach) ist trotz der weltweiten Konjunkturabkühlung im ersten Halbjahr 2012 gewachsen. Das Konzernergebnis fiel allerdings mit 505 Mio. EUR um gut ein Fünftel niedriger aus als im ersten Halbjahr 2011. Der Konzernumsatz stieg von Januar bis Ende Juni um gut 5 Prozent auf 5,65 Mrd. EUR, teilte weiter
  • 521 Leser

Zoff unter Republikanern

Kritik an Romneys Umgang mit innerparteilicher Kritik
Turbulente Szenen und lauter Protest gegen Mitt Romney: Der Parteitag der US-Republikaner hat begonnen. Anhänger des Radikalliberalen Ron Paul demonstrierten dagegen, dass Romneys Gefolgschaft Parteistatuten ändern lassen will. Die Änderungen benachteiligten seine Kritiker. Der Parteitag in Tampa (Florida) hatte wegen des Hurrikans 'Isaac' mit einem weiter
  • 303 Leser

Zu viele Mängel bei der Sicherheit

Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) ist unzufrieden mit der Sicherheitstechnik vieler Produkte. Baden-württembergische Marktaufsichtsbehörden hätten im vergangenen Jahr 5100 Geräte untersucht und einige besonders Auffällige mit ins Labor genommen, sagte Untersteller am Dienstag in Stuttgart. 'Es ist erschreckend, dass von den rund 200 im Labor weiter
  • 347 Leser

Zu wahr, um schön zu sein

Ausstellung in Hagen zum 100. Geburtstag des Künstlers Emil Schumacher
Er gehörte zu den Mitbegründern der Abstrakten Kunst in Deutschland: Emil Schumacher, geboren heute vor 100 Jahren im westfälischen Hagen. Dort ist aus diesem Anlass eine Schumacher-Ausstellung zu sehen. weiter
  • 368 Leser

Ärzte fordern mehr Ambulanzen

Die Landesärztekammer Baden-Württemberg pocht auf die Einrichtung von deutlich mehr Kinderschutzambulanzen im Südwesten. 'Wir wollen feste Anlaufstellen, die rund um die Uhr niederschwellig erreichbar sind', sagte der Vorsitzende des Ausschusses 'Gewalt gegen Kinder', Christian Benninger. Angesiedelt werden sollten die Ambulanzen an den Kinderkliniken weiter
  • 289 Leser

Leserbeiträge (4)

„Ohne Aalen ging’s uns besser“

Zu „Maier schießt gegen noch OB“:Aalen hat es aber auch schwer mit den bockigen Unterkochenern. Wie können wir an der Lichtgestalt des OB überhaupt Zweifel, ja Kritik üben? Er, der so viel für Aalen getan hat. Eine kleine Aufzählung: Bahnhofstraße = Rue de Tristesse. Durchstich = Desaster. Mercatura vs. Schloßarkaden Heidenheim = ein Witz: weiter
  • 2
  • 2313 Leser

Wie stehen wir zu Israel?

Zu Leitartikel „Israel auf Normalmaß“ von Martin Gehlen, 22. August:Zum Thema Israel gibt es verschiedene Ansichten: Mir persönlich liegt am Herzen, dass Israel Gottes Volk ist. Die Schriften der ganzen Bibel sind israelitisch-jüdischen Ursprungs. Unser christlicher Glaube hat seine Wurzel im alttestamentlichen Bundesvolk (Röm. 11, 18). weiter
  • 1
  • 1879 Leser

Letzte Chance für Nachwuchsschwimmer

Am Montag, 03. September, besteht für alle Kinder und Jugendlichen letztmals in diesem Jahr die Möglichkeit im Rahmen des Sommerferienprogrammes der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) Ortsgruppe Aalen ein Schwimmabzeichen abzulegen.

Abgenommen werden das  werden das Seepferdchen sowie die Jugendschwimmabzeichen in den Stufen

weiter
  • 4956 Leser