Artikel-Übersicht vom Freitag, 14. September 2012

anzeigen

Regional (74)

Keine Hilfe von Passanten erhalten

Schwäbisch Gmünd. „Eine familienfreundliche Stadt muss darauf achten, dass bestimmte Ort, an denen sich gewaltbereite Jugendliche sammeln, vermehrt geschützt und beobachtet werden.“ Das sagte Stadtrat Konrad von Streit (SPD) in der jüngsten Sitzung des Sozialausschusses. Mit Bestürzung habe er von einer Schlägerei erfahren, die sich an der weiter
  • 5
  • 846 Leser
GUTEN MORGEN

Schön trinken

23 Uhr, der Spätredakteur hat Feierabend. Auf der Straße fällt er einer Truppe junger Frauen in die Hände. Offenbar ein Junggesellinnenabschied. „Sie wollen jetzt doch sicher noch ein Bierchen trinken?“, fragen sie. „Wir hätten da eines für Sie. Kostet nur fünf Euro.“Das 0,33-l-Pilsfläschle trägt ein gelbes Etikett mit dem schwarzen weiter
  • 451 Leser

GP und GD elektromobil

Schwäbisch Gmünd. Die Auftaktveranstaltung des auf zwei Jahre angelegten Projekts „EMiS - Elektromobilität im Stauferland - integriert in Stadtentwicklung und Klimaschutz“ findet am Montag, 1. Oktober, ab 19 Uhr in der Stadthalle Göppingen im Märklinsaal statt. Nachhaltige Mobilität und Elektromobilität gewinnen zunehmend an Bedeutung. Auch weiter
  • 241 Leser
Im Blick: Integration schon im Kindergarten

Echte Herausforderung

Die Idee ist gut: Integration zu leben. Von Anfang an. Im Kindergarten.Die Stadt will diesen Weg gehen. Mit System. Deshalb leben nun alle Kindertagesstätten und Kindergärten dieselben Grundwerte und jeder gibt sich dann ein eigenes Profil. Einen echten, überzeugenden Schwerpunkt, der Eltern bewegen kann, nicht den bequemen Weg in die unmittelbare Nachbarschaft weiter
  • 5
  • 378 Leser

Es wird eng für den Stadtumbau

Spätere Freigabe des Tunnels wirkt sich auf Sperrung der Karl-Olga-Brücke und mehr aus
Dass der Tunnel nach neuerer Planung später als bisher erwartet, nämlich voraussichtlich erst im Juni oder Juli freigegeben wird, bringt den Zeitplan für den Stadtumbau in arge Bedrängnis. Denn nun bleibt nicht viel Zeit für die dringend nötige Sanierung der Karl-Olga-Brücke und damit verbunden für den Rückbau der Fünfknopfturmbrücke. Doch noch sind weiter

SPD nominiert Lange für Bundestagswahl 2013

Bisheriger Abgeordneter erhält 98,2 Prozent
Für Christian Lange selbst war’s ein „Traumergebnis“: Mit 98,2 Prozent nominierten ihn die Sozialdemokraten des Wahlkreises Schwäbisch Gmünd / Backnang am Freitagabend im Gschwender „bilderhaus“ als SPD-Kandidaten für die Bundestagswahl im Herbst 2013. Zuvor hatte Lange den Wechsel von Schwarz-Gelb zu Rot-Grün zum Ziel weiter
  • 1
  • 445 Leser

Bei den Kleintierzüchtern

In jedem Jahr ein „Renner“: der Feriennachmittag bei den Kleintierzüchtern in Bettringen. Zunächst gab es einen Rundgang durch die schöne Zuchtanlage, mit Informationen über allerlei „Federvieh“, wie Enten, Hühner, Tauben, Fasane. Dass es ganz viele Hasenarten gibt, wussten die wenigsten. Alle 22 Kinder hörten Hans Widmann, Xaver weiter
  • 195 Leser

Ein Besuch in der Malerwerkstatt

Bunt gings zu in der Malerwerkstatt Stegmaier in Straßdorf. Die „Großen“ vom Kindergarten St. Maria waren im Rahmen des Projektes „Wir lernen unser Dorf kennen“ vorbeigekommen und wollten erleben wie eine Farbspritzanlage funktioniert. Die computergesteuerte Mischanlage wurde auch unter die Lupe genommen. Besonders fasziniert weiter
  • 184 Leser

HBG-girlgroup beim Sommerfest

Im Rahmen der Projekttage am Hans-Baldung-Gymnasium haben über 30 Schülerinnen der Klassen sechs bis zehn einige mehrstimmige Songs einstudiert. Seit einem Jahr besteht zwischen dem HBG und dem Altenzentrum St.Ludwig eine Bildungspartnerschaft. Daher motivierte Musiklehrer Jens Ellinger die Teilnehmerinnen des Projektes „girlgroup“ zu einem weiter
  • 282 Leser

Heiße Diskussionen live miterlebt

EU-Verfassung zwischen dreitausend Jahren Geschichte
Verfassungsrechtler und Soziologen aus Großbritannien, Brasilien, Tschechien, Polen, Deutschland und Italien haben in der dritten Summer School an der Università degli Studi di Macerta in Fermo, Italien, Studierenden aus ganz Europa das schwierige Thema „EU-Verfassung und Verfassungen einzelner EU-Länder“ näher gebracht. weiter
  • 271 Leser

In der Kunst verwandt

Ausstellung in der Foto-Grafik-Art-Gallery am Mühlbergle
„Resonanz in Bild und Ton“ heißt eine Ausstellung mit Werken von Karin Siegel (Neuhausen/Filder) und Hubert Minsch (Schwäbisch Gmünd) in der „Foto-Grafik-Art-Gallery“ am Mühlbergle. Am Donnerstag wurde sie eröffnet. weiter
  • 260 Leser

Lavendelsäckchen und Quark

Als Gäste des Obst- und Gartenbauvereins besuchten zehn Ferienkinder den großen Garten der Familie Haas in Oberbettringen. Hermann Dangelmaier erklärte, wo die Pommes frites herkommen und erläuterte die Pflanzen. Anschließend galt es, den Fragebogen auszufüllen. Es wurden Duftsäckchen aus bunten Stoffresten gebastelt und mit Lavendelblüten gefüllt. weiter
  • 334 Leser

Modellflugzeuge ausprobiert

Erste Erfahrungen mit Modellflugzeugen machten die Jugendlichen beim Kinderferienprogramm der Stadt Gmünd auf dem Fluggelände auf dem Gügling. Die Teilnehmer zeigten großes Interesse, so dass jedem der erste Flug mit einem Modellflugzeuge problemlos gelang. Zudem wurde ein kleiner Gleiter aus Balsaholz gefertigt, mit dem zum Abschluss ein Wettbewerb weiter
  • 205 Leser

Spannendes Nachtlager erlebt

17 Kinder und fünf Betreuer wagten sich ins Nachtlager der KJG Bettringen. Mit dem Bus ging es Richtung Kolpinghaus. Dort wurde gegrillt, Fußball und Wikingerschach gespielt. Besonders beliebt waren die Marshmallows, die schon nach kurzer Zeit weg waren :-). Mit Aufbruch der Dunkelheit brach man dann mit Fackeln zu Fuß nach Bettringen auf, wo die Kinder weiter
  • 287 Leser

Vorverkauf fürs Schattentheater

Schwäbisch Gmünd. Die neunte Auflage des internationalen Schattentheaterfestivals startet am 12. Oktober. Sieben Tage lang werden dann im Gmünd spannende Produktionen von Klassikern der Weltliteratur an unterschiedlichen Veranstaltungsorten zu sehen sein (siehe ausführlicher Bericht auf der Ostalb-Kultur Seite 26). Karten gibt es im Vorverkauf im i-Punkt weiter
  • 232 Leser

Bei Landespolitik viel „nicht optimal“

CDU-Landtagsabgeordneter Dr. Stefan Scheffold legt Finger auf „wunde Punkte“ Verkehrs- und Bildungspolitik
„Sehr viele Dinge sind nicht so gelaufen, wie man sich dies wünschen würde.“ So urteilt der CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Stefan Scheffold über die bisherige Regierungszeit von Grün-Rot in Baden-Württemberg und deren Auswirkungen auf den Gmünder Raum. Im GT-Gespräch äußert er sich auch zur Situation der Landes-CDU und zur Entwicklung der Stadt weiter
  • 1
  • 417 Leser

Das „Sächseln“ war fesselnd

Gisela und Siegfried Lautner feiern heute Goldene Hochzeit
Sie lachen und singen gern zusammen. Das ist sicher ein Teil des Rezepts für ihre glückliche Ehe. Denn Gisela und Siegfried Lautner feiern Goldene Hochzeit. Die ist allerdings nur ein Höhepunkt in diesem besonderen Festjahr 2012. Ein weiterer war der AGV-Umzug über den Marktplatz, den das Paar im Kreis der 1942er als „Gewandete“ in Stauferkleidung weiter
  • 428 Leser
FRAGE DER WOCHE

Thema: Tag der Regionen

Am Wochenende ist der Tag der Regionen. Viele unterschiedliche Produkte werden auf dem Johannisplatz vorgestellt und verkauft. Die GT fragte dazu Passanten: Gehen Sie zum Tag der Regionen? Kaufen Sie Produkte aus der Region und warum ?Ein Video gibt es auf www.gmuender-tagespost.deKatharina Hafner weiter

Treffer mit voller Wucht

KinoZeitung zeigt „Schuld sind immer die Anderen“ – Publikum begeistert
Unberührt blieb an diesem Abend niemand im Kino Turmtheater. Bei der Vorpremiere beeindruckt der Film „Schuld sind immer die Anderen“ mit atmosphärischer Dichte. Das Publikum dankt dem anwesenden Regisseur mit langem Beifall. weiter
  • 302 Leser
WIR GRATULIEREN
Samstag, 15. SeptemberSCHWÄBISCH GMÜNDJakob Seile, Strutweg 16, Herlikofen, zum 90. GeburtstagEmma Schmidt, Mühlweg 27, zum 87. GeburtstagKarl Vogt, Johann-Sebastian-Bach-Straße 5, zum 81. GeburtstagRiza Alkoyak, Karlsbader Straße 29, zum 81. GeburtstagRegina Schuller, Nelkenweg 21, zum 81. GeburtstagTurgut Öztürk, Marktplatz 24, zum 75. Geburtstag weiter
  • 169 Leser

Versuchter Raubüberfall auf Apotheke

Mit Messer bewaffneter Mann verlangt Medikament
Mit einem Messer bewaffnet hat ein Mann in Aalen eine Apotheke überfallen und ein Medikament verlangt. Der Überfall scheiterte. weiter
  • 422 Leser

Lautern blickt nach vorn

Bei „Unser Dorf hat Zukunft“ erhält Lautern Silber
Am Freitag Mittag ist die Entscheidung gefallen: Lautern konnte sich nicht für den Bundesentscheid bei „Unser Dorf hat Zukunft“ qualifizieren. Die Silbermedaille ist für Ortsvorsteher Bernhard Deininger trotzdem „ein tolles Ergebnis“. weiter
  • 345 Leser
ZUR PERSON

Nadja Kiemel

Heubach. Die Nutzung von Facebook ohne Selbstinszenierung ist nur bedingt attraktiv und der Schutz der Privatsphäre nur eingeschränkt möglich. Dies sind die beiden Hauptaussagen im Fazit der jüngst erstellten Bachelor-Arbeit von Nadja Kiemel aus Heubach, die mit Note 1,0 bewertet wurde. Ansonsten stellt Kiemel darin fest, dass in sozialen Netzwerken weiter
  • 361 Leser

Noch Platz im Schatzkästchen

Waldstetten. „Das musikalische Schatzkästchen“ der Musikschule Waldstetten startet mit einem neuen Kurs. Das Angebot ist gedacht für Kinder von zwei bis drei Jahren mit einer Begleitperson. Im Kurs werden Sprache, Klänge, Töne, Geräusche und Musik entdeckt. Der Kurs mit Petra Schäffauer beginnt am Freitag, 19. Oktober, und geht jeweils von weiter
  • 415 Leser

Oldtimertreffen mit Prämierung

Waldstetten. Nach fast drei Jahren Pause seit dem Brand der „also“-Möbelbörse in Hussenhofen laden die Mitorganisatoren und Mitbegründer Günter Rohwer und Fritz Wurster des Gmünder „Oldimarktes“ am Wochenende zum „10. Gmünder Oldtimertreffen“ in Waldstetten hinter dem „Ros’n Stoi“ in der Hauptstraße weiter
  • 361 Leser

Tanztee im Rosengarten

Heubach. Am Mittwoch, 19. September, findet der 124. Tanztee im „Rosengarten“ im Pflegewohnhaus Kielwein statt. Senioren sind eingeladen, von 15 bis 17 Uhr zu flotten Melodien ihr Tanzbein zu schwingen. Alleinunterhalter Siegfried Oechsle wird dieses mal wegen der bevorstehenden Herbst-Bierfeste mit seiner bayrische Seppelhose und passenden weiter
  • 226 Leser

Vielfältig wie fränkische Biersorten

Mia Pittroff in Heubach
Die Kultur-Mix-Tour präsentiert Mia Pittroff mit ihrem Kabarett-Programm „Mein Laminat, die Sabine und ich“ am Sonntag, 23. September, ab 19.30 Uhr in der Silberwarenfabrik in Heubach. weiter
  • 237 Leser

„Vorzüglich“ für Liss und Lex

Ein „Vorzüglich“ konnten zwei Schäferhunde der Ortsgruppe Waldstetten des Schäferhundevereins mit der Bewertung beim Weltchampionat in Ulm erringen. 1800 Rüden und Hündinnen aus 55 Ländern waren in Ulm zum Weltchampionat der Deutschen Schäferhunde angetreten. Sehr erfolgreich waren die Hündin Liss vom Stuifen und der Rüde Lex vom Stuifen weiter
  • 286 Leser

Ermutigung schenkt Sinn

Waldstetten. „Das schaff ich nie“, „ich bin zu ungeschickt…“, „das hat bei mir eh keinen Sinn…“, „ich bin zu dumm…“, „…zu alt…“ – bei entmutigten Menschen bedarf es oft großer Anstrengung und viel Energie, um sie so weit zu bringen, dass sie wieder Hoffnung weiter
  • 265 Leser

Wie es mit dem Reiner-Areal weitergeht

Gemeinderat Böbingen
Wie geht’s weiter mit dem „Alten Reiner Areal“? Darum geht es in der nächsten Sitzung des Böbinger Gemeinderates. Diese ist am Montag, 17. September, ab 18.30 Uhr im Rathaus. weiter
  • 274 Leser

B 10 am Sonntag nur für Radler

Göppingen. Am Sonntag, 16. September, wird die vierspurige neue Bundesstraße 10 zwischen Ebersbach und Süßen für den Kfz-Verkehr gesperrt und für den Radverkehr freigegeben. Anlässlich des Göppinger Radaktionstags wird erstmalig in Baden-Württemberg eine vierspurige Bundesstraße gesperrt und für den Radverkehr freigegeben. Die Sperrung für den Kfz-Verkehr weiter
  • 258 Leser

Viel los im Wald

„Tag des Schwäbischen Waldes“ am Sonntag
„Waldvielfalt“ lockt am „Tag des Schwäbischen Waldes“, wenn am Sonntag, 16. September, Feld und Wald auf unterschiedlichste Weise entdeckt werden können. weiter
  • 290 Leser

Wellenbad vor dem Verkauf

Adelberg. Die Gemeinde Adelberg möchte das ehemalige Wellenbad Montemaris verkaufen und hat nun Investoren gefunden, die dort unter anderem ein Fitnessstudio und ein Bistro einrichten wollen. Der Gemeinderat muss den Plänen noch zustimmen. Das ehemalige Campingplatzgelände möchte die Gemeinde behalten und dort einen Campingplatz für Wohnmobile einrichten. weiter
  • 137 Leser

Nicht nur für Oldtimerfans

Landesgruppe Staufen-Ostalb des DAVC e.V. lädt ein
Am Samstag und Sonntag, 15. und 16. September, feiert der Deutsche Automobil Veteranen Club e.V., mit seiner Landesgruppe Staufen-Ostalb, zum 12. Mal sein Waldhausenfest, in der Lorcherstraße in Lorch-Waldhausen. weiter

Die Säule steht

Untrügliches Zeichen, dass das Cannstatter Volksfest nicht mehr weit ist: Am Freitag kehrte die 26 Meter hohe Fruchtsäule als Wahrzeichen und traditionelles Erntedanksymbol in die Mitte des Festplatzes zurück. Ab Freitag, 28. September, bis Sonntag, 14. Oktober, dient sie den Wasen-Besuchern wieder als beliebter Treff- und Orientierungspunkt. (Foto: weiter
  • 2855 Leser

Fortführung in Sicht

BMW-Autohäuser Essingen und Heidenheim auf Kurs
Voraussichtlich Ende September wird das Insolvenzverfahren der Autohaus Reichert GmbH eröffnet. Dies erklärte gestern Michael Winterhoff auf Anfrage. Der vorläufige Insolvenzverwalter will bis dahin die Investorensuche abgeschlossen haben und strebt an, dass beide betroffenen BMW-Autohäuser in Essingen-Dauerwang und in Heidenheim mit allen 45 Mitarbeitern weiter
  • 5
  • 1104 Leser

Forum über Demografie in der Region

An der Hochschule in Aalen
Am 27. und 28. September 2012 findet an der Hochschule Aalen das Forum „Gesundheitsmanagement Ostwürttemberg“ statt. Die vom Studiengang Gesundheitsmanagement veranstaltete Tagungsreihe fördert den Erfahrungsaustausch zwischen Unternehmen, Forschung und Studierenden. weiter
  • 727 Leser

Nahe an Schmerzgrenze

Studie: Hohe Benzinpreise fördern Elektromobilität
Die empirische Studie „Future Mobility“ der Hochschule Aalen zeigt: Autofahrer sind bereit, wegen der hohen Benzinpreise auf Fahrzeuge mit alternativen Antrieben zu wechseln. weiter
  • 656 Leser

Geist der Gemeinschaft gepflegt

Orchester des Handharmonika-Clubs Waldhausen im Schwarzwald
Ein ganz besonderer Geist wohnt der Gemeinschaft des Akkordeon-Orchesters des H.H.C. Waldhausen inne. Denn die Freundschaft geht weit über das Musizieren hinaus. Dazu tragen die jährlichen Freizeiten bei. Dieses Mal hatte Organisator Andreas Pfitzer ein Selbstversorgerhaus in Altglashütten im Schwarzwald gebucht. weiter
  • 462 Leser

Kleiderbörse für Erwachsene

Lorch. Eine Erwachsenenkleiderbörse gibt es in der Lorcher Stadthalle am Sonntag, 30. September, von 11 bis 14 Uhr. Neben Damenmode und Herrenbekleidung werden auch Schuhe und Sportbekleidung für jede Jahreszeit sowie festliche Kleidung angeboten. Verkaufsnummern werden am Dienstag, 18. September, zwischen 18 und 20 Uhr vergeben unter (07172) 31681, weiter
  • 628 Leser

Musik aus dem Land der Kobolde

Wäschenbeuren. Ins Land der Kobolde, Zauberer und Helden entführt die irische Sängerin Anne Wylie die Besucher bei einem Konzert auf Burg Wäscherschloss am Samstag, 15. September. Ab 20 Uhr stellt die Künstlerin im überdachten Innenhof der Stauferburg ihre neue CD „Deep Waters“ vor. Einlass zum Konzert ist um 19 Uhr, Konzertbeginn um 20 weiter
  • 261 Leser

Nachklärbecken und Gutachter

Alfdorf. Bei der Sitzung des Alfdorfer Gemeinderats am Montag, 17. September, sollen Arbeiten für die Sanierung des Nachklärbeckens vergeben werden. Außerdem geht es um die Besetzung des Gutachterausschusses ab 2013 und es stehen verschiedene Bauvorhaben auf der Tagesordnung. Die öffentliche Sitzung im Rathaus Alfdorf beginnt um 19.30 Uhr, ein nicht-öffentlicher weiter
  • 345 Leser

Neue Wege beschreiten

Mittelstandsbeauftragter der Landesregierung bei Astorplast in Alfdorf
Fünf neue Azubis, das ist eine stattliche Zahl für den Alfdorfer Klebetechnik-Betrieb Astorplast, der 150 Mitarbeiter zählt. Zum Ausbildungsbeginn war der Mittelstandsbeauftragte der Landesregierung, Peter Hofelich zu Gast. weiter
  • 365 Leser

Sprachlich fit für die Schule

Die zukünftigen Schulkinder des katholischen Kindergartens St. Konrad in Lorch haben für ihre erfolgreiche Teilnahme beim täglichen Würzburger Sprachtrainingsprogramm eine Urkunde erhalten, die sie stolz mit nach Hause nahmen. Sie hatten während diesem Programm Einblick über das gezielte Hören und Empfinden gewonnen und spielerisch Unterscheiden, Reimen, weiter
  • 213 Leser

Wanderung verschoben

Lorch. Die für Sonntag, 16. September, geplante Wanderung der Lorcher und Wäldhäuser Mitglieder des Schwäbischen Albvereins bei Stuttgart vom Kappelberg nach Esslingen muss auf einen späteren Termin verschoben werden. Dieser wird rechtzeitig bekannt gegeben, teilt der Verein mit. weiter
  • 2961 Leser

Natur anders erleben

Der Tag des Schwäbischen Walds will Vielfalt vermitteln
Den Wald neu entdecken in seiner ganzen Vielfalt – das ist das Motto des zwölften Tags des Schwäbischen Walds am Sonntag, 16. September. Besucher erwartet in verschiedenen Gemeinden ein buntes Veranstaltungsangebot sowie Wanderungen rund um den Wald. weiter
  • 199 Leser

Tag der offenen Gartentür

Lorch. Einen Tag der offenen Gartentür gibt es im „Garten der Sinne“ in Lorch am Sonntag, 16. September, von 14 bis 17 Uhr. Es geht um die Frage, wie sich die Rosen 2012 entwickelt haben, Themen sind außerdem die Kräuterschnecke, Schneckenplage und mehr. Wer in dieser Saison Probleme im Garten hatte, kann sich helfen lassen. Zu finden ist weiter
  • 310 Leser

Kurz und bündig

Hütte am Sonntag geöffnet Die Hütte der Heubacher Albvereinsortsgruppe ist am Sonntag, 16. September, ab 10 Uhr geöffnet. weiter
  • 2663 Leser

Strutfeldstraße „unterwegs“

Heubach. Anwohner und Freunde der Strutfeldstraße in Heubach haben ihren jährlichen Ausflug veranstaltet. Wieder hatten sie dabei richtiges Kaiserwetter. Zuerst ging es zum Rheinfall nach Schaffhausen. Anschließend gab es eine wunderschöne Fahrt mit der Sauschwänzlebahn. An der Endstation in Blumberg wurden die Heubacher von 16 Albhornbläser empfangen. weiter
  • 397 Leser

Die Energieagenturen schlagen Alarm

Ostalbkreis unterstützt Protest gegen beabsichtigten Wegfall der Grundfinanzierung
Das landesweite Netzwerk der regionalen Energie- und Klimaschutzagenturen ist bedroht: Die Landesregierung beabsichtigt, nach der Anschubfinanzierung keine Grundfinanzierung für die Energie- und Klimaschutzagenturen zur Verfügung zu stellen. Im Ostalbkreis wäre davon das Energiekompetenzzentrum Ostalb Böbingen betroffen. weiter
  • 738 Leser
AUS DER REGION
Staus nach UnfallHeidenheim-Großkuchen. Ein Kleintransporter ist am Freitagmittag auf der A 7 verunglückt. Dabei wurden der 40-jährige Fahrer und sein 53-jähriger Beifahrer schwer verletzt. Laut Polizei hatte sich beim Transporter die Decke eines Reifens gelöst. Der Wagen schleuderte zwischen Heidenheim und Aalen-Oberkochen in die Böschung und überschlug weiter
  • 769 Leser

Interkulturelle Wochen

In Waiblingen Start am Samstag mit Bocciaturnier
Zum 33. Mal wird es in Waiblingen eine Veranstaltungsreihe in der bundesweiten „Woche des ausländischen Mitbürgers“ geben. Lang war das Programm unter dem Namen „Freundschaft der Nationen“ bekannt, nun hat es einen neuen Namen: „Interkulturelle Wochen Waiblingen“. weiter
  • 788 Leser

Krankenstand konstant

DAK legt Zahlen für den Ostalbkreis vor
Der Patient ist gesund – das könnte man zumindest sagen, wenn man die Zahlen betrachtet, die die DAK aus ihrem Gesundheitsreport 2012 für den Ostalbkreis veröffentlicht hat. Demnach ist der Krankenstand der Versicherten im Kreis nicht angestiegen. weiter
  • 791 Leser

Landrat Pavel wird vereidigt

Aalen. Im Rahmen der Sitzung des Kreistags am Dienstag, 18. September, wird Landrat Klaus Pavel von Regierungspräsident Johannes Schmalzl für seine dritte Amtszeit offiziell vereidigt und verpflichtet. Der baden-württembergische Innenminister Reinhold Gall hält die Festansprache. Die Sitzung im Kreishaus in Aalen beginnt um 16 Uhr, sie wird musikalisch weiter
  • 717 Leser

Quereinstieg als Lehrer ist möglich

Ostalbkreis. Bei einer bezahlten Ausbildung am Pädagogischen Fachseminar in Schwäbisch Gmünd können Personen mit Berufserfahrung Fachlehrerin bzw. Fachlehrer für die Fächer Technik mit Wirtschaftslehre oder Hauswirtschaft/Textiles Werken mit Wirtschaftslehre und einem der Fächer Bildende Kunst oder Sport innerhalb von zwei Jahren werden. Danach unterrichten weiter
  • 908 Leser

Sprungbrett in freien Arbeitsmarkt

Inklusion (8): Nicole Röhrer arbeitet im Mensateam im EAG Oberkochen
Wenn die Schulglocke im Oberkochener Ernst-Abbe-Gymnasium zur Mittagszeit läutet, herrscht in der Mensa Hochbetrieb: Kinder und Jugendliche rennen durcheinander, balancieren Tabletts mit dampfenden Mahlzeiten an die Tische, lachen, reden und essen. Nicole Röhrer schiebt dann einen Teller nach dem anderen über den Tresen. Die 26-Jährige ist glücklich, weiter
  • 827 Leser

„Blende“ bis Montag

Noch kann man seine Fotos hochladen
Am Montag ist Einsendeschluss für den Fotowettbewerb „Blende 2012“ dieser Zeitung. Noch können Leser Bilder zu den Themen „Auf Straßen, Gassen und Plätzen“ und „Frauenpower – Männerträume“ hochladen. weiter
  • 1053 Leser

Stille und Besinnung und auch ganz viel Spaß

Die beiden Schwarzhornzeltlager der katholischen Kirchengemeinde Böbingen mit Rekordbeteiligung – fast 200 Jungen nehmen teil
Abraham, Stammvater vieler Religionen: Unter diesem Motto standen die Schwarzhornzeltlager „Mamre“ und „Morija“ – mit einer Rekordbeteiligung von 198 Teilnehmern und über 60 Betreuern. weiter

Keine Musiknacht in Heidenheim

Zu viele Parallelveranstaltungen lassen Veranstalter Siggi Schwarz auf einen Termin 2013 ausweichen
Die Musiknacht in Heidenheim fällt aus. Seit Jahren gehört die Veranstaltung zum festen Bestandteil des Heidenheimer Kulturlebens, allein im vergangenen Jahr brachte Veranstalter Siggi Schwarz 32 Band in 30 Locations auf die Bühne. weiter
  • 538 Leser

Pariser Charme und Ukulelen-Zauber

Am 25. Oktober startet der Kleinkunsttreff Aalen sein neues Programm mit Götz Alsmann
Diesmal kommt es ganz glamourös: Internationale Stars und Ensembles hat der Kleinkunst-Treff des Kulturamtes der Stadt Aalen in der kommenden Saison 2012/2013 für sich gewinnen können. Mit Götz Alsmann kommt ein echter Entertainer nach Aalen, er stellt am 25. Oktober 2012 sein neues Programm „Paris“ vor - eine deutschsprachige Hommage an weiter
  • 558 Leser
SCHAUFENSTER
Grafik und Objekt in HeidenheimVon Samstag, 22. September, bis Samstag, 13. Oktober, stellen die Heidenheimer Künstlerinnen Nicoline Koch-Lutz, Erika Theilacker und Brigitte Vogel ihre Werke im Türmle, Grabenstr. 26 in Heidenheim aus. Die gesamte Ausstellung wurde unter dem Leitthema „Malerei, Grafik, Objekt“ zusammengestellt und ist eine weiter
  • 579 Leser

Malen, toben, Schatzsuche

Aalen. Der Aalener Kinderschutzbund organisiert am Sonntag, 16. September, von 12 Uhr bis 18 Uhr eine kunterbunte Spielmeile zum Weltkindertag in der Innenstadt. Nach dem ökumenischen Gottesdienst um 12 Uhr in der Aalener Stadtkirche werden die Kinder von den „Kocher Fetza“ zum Marktplatz begleitet, wo sie sich – ganz nach dem Motto weiter
  • 177 Leser

CircArtive am Samstag wieder aktiv

Zweite Aufführung am Abend
Auf dem CircArtive Hof bei Gschwend hatte „Tschuldigung! Variationen einer Wirklichkeit“ am Freitagabend Premiere. Neun angehende Zirkuspädagogen bieten auch heute, Samstag, ab 20 Uhr auf dem Rappenhof ihr gelerntes Können dar. weiter
  • 1
  • 203 Leser

Kurz und bündig

Engpass bei Blutspenden Wegen Versorgungsengpässen wird die Blutspendeaktion des Roten Kreuzes in der Gemeindehalle Göggingen auf Montag, 17. September, verlegt. Wer anderen und sich selbst helfen möchte, kann zwischen 14.30 und 19.30 Uhr Blut spenden. Mehr Infos unter 08001194911 (gebührenfrei) oder unter www.blutspende.de.Thema Windenergie Der Igginger weiter
  • 168 Leser

Mit Enkeln auf Achse

DRK-Initiative Bürger für Bürger mit Seniorenrunde
24 Gschwender Großeltern mit 31 Enkeln waren dieser Tage mit der DRK-Initiative Bürger für Bürger auf Achse. Sie besuchten die Burg Hohenzollern. weiter
  • 5
  • 250 Leser

Unterwasserwelt entdeckt

Neptunjünger des Mutlanger Ferienprogramms beim Schnuppertauchen
Mit dem Team von „Die Flosse – Orca Divers“ aus Schwäbisch Gmünd tauchten die „Neptunjünger“ des „Mutlanger Ferienprogramms“ während des über zwei Tage durchgeführten „Großen Schnuppertauchens“ in einen beliebten klaren heimischen Natursee im Donaumoos ab. weiter
  • 315 Leser

Aufeinander Rücksicht nehmen

Gottesdienst des Franziskus Gymnasiums zu Schulstart erstmals in St.-Georgs-Kirche in Mutlangen
In Strömen zogen alle gemeinsam in die St.-Georgs-Kirche. Lebhaft und schwungvoll feierte das Franziskus Gymnasium seinen Eröffnungsgottesdienst am Schuljahresanfang zum ersten Mal am neuen Standort in Mutlangen. weiter
  • 173 Leser

Tempo 20 auf dem Boulevard?

Aalen will dem wilden Parken in der Bahnhofstraße einen Riegel vorschieben
Blumenkübel, Bänke, Poller: Die Stadt will der wilden Parkerei in der Bahnhofstraße Einhalt gebieten. Aber der Gemeinderat drückt auf die Bremse. Er will zuerst Klarheit darüber, wie es zwischen Kreissparkasse und Amtsgericht baulich weitergeht. weiter
  • 257 Leser

Klassiker mal anders

Internationales Schattentheaterfestival
Ein knapper Monat noch – und Schwäbisch Gmünd ist wieder die „Hauptstadt des Schattentheaters“. Die Vorfreude ist riesig. Der Run auf die Angebote auch. Die 160 Euro teuren Dauerkarten (Abo B), deren Besitzer Zutritt zu allen 17 Veranstaltungen haben, sind fast vergriffen. Für Schulen werden derzeit schon Zusatzvorstellungen organisiert. weiter
  • 891 Leser

Lösbare Hausaufgaben

Staatsrechtler Professor Dr. Michael Brenner zum Urteil des Verfassungsgerichts
Europa hat nach dem Urteil des Verfassungsgerichts aufgeatmet. Was das für Deutschland und Europa bedeutet, bewertet Professor Dr. Michael Brenner aus Schwäbisch Gmünd im Gespräch mit Kuno Staudenmaier. Brenner ist Staatsrechtler an der Uni Jena und berät Fraktionen im Bundestag und in Landtagen sowie Landesregierungen. weiter
  • 5
  • 448 Leser

Polizeibericht

Unfallursache noch unklarSchwäbisch Gmünd. Im Pfeifergässle kolliduerten am Donnerstag gegen 10.30 Uhr zwei hintereinander fahrende Autos. Hierbei entstand Sachschaden in Höhe von 2000 Euro. Über den Unfallhergang machten die beiden Beteiligten unterschiedlichste Angaben. Die Polizei sucht Zeugen, die Beobachtungen zum Unfallgeschehen gemacht haben. weiter
  • 433 Leser

Brand in der Heidenheimer Altstadt

Wohnhaus in Flammen - rund 100 000 Schaden

Heidenheim. Bei einem Wohnhausbrand in der Altstadt ist in der Nacht ein Sachschaden von rund 100 000 Euro entstanden.  Das meldet der SWR. Die Bewohner blieben laut Polizei unverletzt. Das Feuer ging offenbar von einem Ölofen im ersten Stock aus. Die Flammen breiteten sich über das hölzerne Treppenhaus bis zum Dachstuhl aus. 25

weiter
  • 5
  • 1155 Leser

„Sport steht glänzend da“

Bürgermeister Dr. Bläse und OB Arnold zur Position des Sports in Schwäbisch Gmünd
Der Sport kommt in Gmünd neben der Kultur nicht zu kurz. Diese Ansicht vertreten sowohl Oberbürgermeister Richard Arnold als auch Sportbürgermeister Dr. Joachim Bläse. Damit begegnen sie entsprechenden Aussagen führender Sportvertreter in Gmünd. Beide sehen dies als eine „Frage der Wahrnehmung“ und listen eine Fülle von Aktivitäten für den weiter
  • 1
  • 650 Leser

Regionalsport (14)

SGB: Diane Knödler feiert ihre Rückkehr

Tischtennis, Saisonvorschau der SG Bettringen und des TSV Untergröningen: TSV-Damen wollen ins vordere Tabellendrittel
Auch die Tischtennisspieler stehen in den Startlöchern. Die Saison 2012/2013 beginnt an diesem Wochenende. Die einzelnen Mannschaften der SG Bettringen und des TSV Untergröningen haben sich einiges vorgenommen. Die Truppe um Mannschaftsführer Michael Ziesel spielt in der Kreisklasse C. weiter
  • 237 Leser

Täglich im Training

Schwimmen: Trainingsauftakt beim SV Gmünd
Seit Montag ist der Schwimmverein Gmünd wieder aktiv. Vor allem, was den Trainingsbetrieb angeht. Patrick Engel steht nach der Sommerpause wieder am Beckenrand und bereitet das Team auf die kommenden Wettkämpfe und Meisterschaften vor. weiter
  • 191 Leser

SV Straßdorf mit drei Deutschen Meistern

Bogenschießen, Deutsche Meisterschaften im Bogenlaufen: Run Archery-Team des SV Straßdorf mit fünf Medaillen erfolgreich in Berlin
Das Run Archery-Team des SV Straßdorf holt bei den Deutschen Meisterschaften in Berlin drei Goldmedaillen, eine Silbermedaille und einmal Bronze. Nach den silbernen Erfolgen der letzten Jahre gab es dieses Mal auch noch Gold dazu. weiter
  • 317 Leser

Tim Fuchs holt Gesamtsieg

Skispringen, Internationale Dreierkonkurrenz: Dominik Mayländer Gesamt-Zweiter
Die Degenfelder Skispringer schlugen sich bei der internationalen Dreierkonkurrenz von Bad Peterstal-Griesbach auf der 57-Meter-Schanze hervorragend. Tim Fuchs holte in der Jugendklasse 16 den Gesamtsieg. Dominik Mayländer wurde bei den Jugendlichen 17 Zweiter und von allen Teilnehmern zudem Gesamt-Dritter. weiter
  • 159 Leser

Verdienter Auftaktsieg der Normannia

Fußball, A-Junioren
Die U 19 der Normannia bestritt das erste Punktspiel unter Leitung des Trainerteams Saßmannshausen/Rieger auf dem ungewohnten, schwer bespielbaren Aschenplatz in Feuerbach mit einem 3:2- Erfolg. weiter
  • 5
  • 224 Leser

Zwei Hoffnungsträger

Fußball, 2. Bundesliga: Kraft und Pekarik sollen für mehr Stabilität sorgen
Vier Spiele, sieben Gegentreffer. In der Defensive ist Hertha BSC alles andere als sattelfest. Zwei Hoffnungsträger sollen am Sonntag (Anpfiff: 13.30 Uhr) gegen den VfR Aalen für Besserung sorgen: Neuzugang Peter Pekarik und Keeper Thomas Kraft. Wobei Letzterer auszufallen droht. weiter
  • 209 Leser

Der Meisterwimpel für das Bettringer Ü32-Team

In der Halbzeitpause des Bezirksligaderbys zwischen der SG Bettringen und dem TV Weiler wurde die Ü32-Mannschaft der SG Bettringen für die Meisterschaft 2012 in der Kreisliga geehrt. Mit einer blütenreinen Weste von drei Siegen aus drei Spielen und einem Torverhältnis von 11:1 sicherte sich die SGB souverän diesen Titel. Im Beisein von Oberbürgermeister weiter
  • 183 Leser

Hält die Serie des FC Normannia?

Zwei Heimspiele, zwei Siege. Bisher ist die Heimbilanz der Normannen in der neuen Verbandsligasaison das, was man makellos nennt. Am heutigen Samstag haben die Spieler um Normannia-Kapitän Beniamino Molinari (Foto) die Möglichkeit, die Serie auszubauen. Gegner ist der FC Albstadt, derzeit auf Rang elf der Verbandsligatabelle – die Gmünder sind weiter
  • 292 Leser

Reinhold König ist gestorben

Nachruf
Reinhold König ist der tot. Mit ihm starb innerhalb eines Jahres der zweite Waldstetter Spieler, der sich nach der Sing-Ära 1951 für einige Jahre dem FC Normannia angeschlossen hatte. weiter
  • 217 Leser

In Straßdorf wird es international

Schießen, Pistolenturnier
An diesem Wochenende findet das internationale Pistolenturnier in Straßdorf statt. Der Schützenverein Straßdorf 1897 e.V. freut sich auf die Teilnahme von Schützen aus Frankreich und Italien. weiter
  • 173 Leser

Informationen zum Vorverkauf gibt’s kommende Woche

Für den DFB-Pokalschlager zwischen dem VfR Aalen und Borussia Dortmund am 30. Oktober in der Scholz-Arena (Anpfiff: 20.30 Uhr) gibt es nach wie vor keine Karten zu kaufen.Mitte kommender Woche will der VfR erstmals an die Öffentlichkeit gehen: „Da werden wir die Informationen zum Vorverkaufsprozedere bekannt geben“, sagt der Medienverantwortliche weiter
  • 640 Leser

Sport in Kürze

Bei Weilheim zu GastFußball. Die Spvgg Stuttgart-Münster gastiert am Sonntag in der Landesliga Staffel II beim TSV Weilheim. Weilheim kam gut aus den Startlöchern. Münster gewann erst einmal. Schiedsrichter ist Mike Böttigheimer von der SG Bettringen. Es assistieren Vito Giallorenzo (SF Lorch) und Niklas Kappel (FCN). weiter
  • 2199 Leser

Überregional (85)

"Bodyguards sind auch nur Menschen"

Heidi Klum und ihr Leibwächter - Wie nah Schutzpersonal einem Auftraggeber kommen darf
Stéphanie von Monaco ist es passiert, Heidi Klum jetzt auch: Sie haben sich in ihre Leibwächter verliebt. Wie nah ein Bodyguard seiner "Schutzperson" kommen darf, erklärt ein Ausbilder aus Potsdam. weiter
  • 377 Leser

"Es droht teureres Geld"

Hauptgeschäftsführer Mehlich: Handwerk sorgt sich um Kreditvergabe und Nachwuchsmangel
Morgen findet zum zweiten Mal der Tag des deutschen Handwerks statt. Ganz ungetrübt gehen die Betriebe diesen aber nicht an, sagt Tobias Mehlich, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Ulm. weiter
  • 514 Leser

"Geschickter Verhandlungsführer"

Südwestmetall-Chef Rainer Dulger löst Manfred Kannegießer an der Gesamtmetall-Spitze ab
Nach drei Jahren wechselt Rainer Dulger von Südwestmetall in die Spitze von Gesamtmetall. Lob bekommt der Heidelberger Unternehmer bereits vor Amtsantritt sogar von der IG Metall im Land. weiter
  • 561 Leser

"Wir waren der Vorzeigeverein"

Ex-Präsident Overath über die Meisterschaft mit dem 1. FC Köln in der ersten Bundesligasaison
Der 1. FC Köln präsentiert sich seit Monaten von seiner schlechtesten Seite. Das war schon mal ganz anders - etwa in der ersten Saison der Fußball-Bundesliga. FC-Idol Wolfgang Overath erinnert sich. weiter
  • 487 Leser

1000 Lehrer weniger

Landesregierung legt sich auf Kurs zum Stellenabbau an Schulen fest
Grünes Licht für den Abbau von Lehrerstellen: 2013 sollen zum ersten Mal seit sehr vielen Jahren freiwerdende Stellen nicht mehr besetzt werden - und zwar 1000. Im Jahr darauf sollen es 1200 sein. weiter
  • 353 Leser

Acht Euro mehr

Regelsätze von Hartz-IV-Empfängern werden angepasst
Für die rund 6,1 Millionen Empfänger von Hartz-IV-Leistungen gibt es mehr Geld. Anfang 2013 steigt der monatliche Regelsatz um acht auf 382 Euro. Erstmals nach der Hartz-Reform von 2010 steigen dann auch die Sätze für Kinder der Langzeitarbeitslosen um fünf (bis sechs Jahre) bzw. sechs (sieben bis 18 Jahre) Euro. Das soll am kommenden Mittwoch das Bundeskabinett weiter
  • 375 Leser

Angriff der Voyeure

Große Nachfrage auch auf dem zivilen Markt
Für die Rüstungsindustrie sind unbemannte Miniflugzeuge das Geschäft der Zukunft. Nun drängen sie zunehmend auch auf den zivilen Markt. weiter
  • 296 Leser

Armutsrisiko im Südwesten am geringsten

In Baden-Württemberg sind die Menschen bundesweit am wenigsten von Armut bedroht. 11,2 Prozent der Bevölkerung im Land seien armutsgefährdet, teilte das Statistische Landesamt mit. Das gehe aus Ergebnissen des Mikrozensus 2011 hervor. Am größten ist die Gefahr zu verarmen im Norden Deutschlands: In Bremen (22,3 Prozent) und Mecklenburg-Vorpommern (22,2 weiter
  • 532 Leser

Auf einen Blick vom 14. September

FUSSBALL VERBANDSLIGA Nordbaden FCA Walldorf II SG Kirchheim 1:0 Tabellenspitze 1FCA Walldorf II 53209:611 2Weinheim 43108:110 3SV Sandhausen II 42207:38 4Schwetzingen 32104:17 5Friedrichstal 41218:65 LÄNDERSPIEL, U-16-Juniorinnen in Hamburg: Deutschland - Norwegen6:1 (3:0) TENNIS DAMEN-TURNIER in Québec (220 000 Dollar), Achtelfinale: Zahlavova-Strycova weiter
  • 445 Leser

Aufgaben der Studentenwerke

Acht Studentenwerke gibt es in Baden-Württemberg: in Freiburg, Heidelberg, Karlsruhe, Stuttgart, Tübingen, Konstanz, Ulm und Mannheim. Zu den Kernaufgaben zählen die Verpflegungsversorgung der Studenten durch Mensen und Cafeterien und das studentische Wohnen. Die Studentenwerke unterstützen die Studenten bei der Suche nach einem Zimmer. Neben dem Angebot weiter
  • 355 Leser

Aufzug stürzt in die Tiefe: 19 Tote

Beim Absturz eines Aufzuges aus dem 34. Stock sind in Zentralchina 19 Menschen ums Leben gekommen. Das Unglück ereignete sich gestern auf einer Baustelle für Hochhäuser in Wuhan, der Provinzhauptstadt von Hubei. Wie Staatsmedien berichteten, riss ein Stahlseil. Im 34. Stock seien die Probleme aufgetreten, so dass der Arbeitsaufzug mehr als 100 Meter weiter
  • 376 Leser

Ausgleich für besondere Belastungen der Lehrer

Vom 58. Lebensjahr an wird bei Lehrern in Baden-Württemberg die Arbeitszeit reduziert: Sie müssen eine Stunde pro Woche weniger unterrichten. Ab dem 60. Lebensjahr wird das Deputat sogar um zwei Stunden reduziert. Für Gymnasiallehrer bedeutet das beispielsweise eine Reduzierung von 25 auf 24 beziehungsweise ab dem 60. Lebensjahr 23 Wochenstunden. Die weiter
  • 412 Leser

Babybett im Netzwerk

Branchenmesse "Kind + Jugend" in Köln
Sicherheit, Bequemlichkeit und High-Tech, diese Stichworte umreißen das Angebot für die Kleinen, das die Kölner Messe "Kind + Jugend" präsentiert. weiter
  • 493 Leser

Bundesliga-Aktion für Toleranz

Statt Werbung steht am Wochenende "Geh deinen Weg" auf den Trikots
Für einen guten Zweck verzichten die 18 Fußball-Bundesligisten am Wochenende auf Trikotwerbung, erst zum zweiten Mal in der Geschichte. Auf den Leibchen wird "Geh deinen Weg" prangen. weiter
  • 397 Leser

Costa-Gutachten entlastet Kapitän

An dem Schiffsunglück des Kreuzfahrtschiffs "Costa Concordia" Mitte Januar vor der italienischen Insel Giglio ist einem Gutachten zufolge Kapitän Francesco Schettino nicht allein schuld. Laut einem Untersuchungsbericht, den die Staatsanwaltschaft in Auftrag gegeben hatte, kommt dem Krisenmanager der Reederei Costa Crociere, Roberto Ferrarini, eine Mitschuld weiter
  • 347 Leser

Debatte um schwule Fußball-Profis

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat in die Debatte um schwule Fußball-Profis eingegriffen und dem anonym gebliebenen homosexuellen Spieler aus der Bundesliga Mut gemacht. "Er lebt in einem Land, in dem er sich vor einem Outing nicht fürchten muss. Wir können nur das Signal geben, dass er keine Angst haben muss", sagte Merkel. Für Präsident Uli Hoeneß weiter
  • 408 Leser

DEL vor Saison der Ungewissheiten

NHL-Stars könnten kurzfristig wechseln
Die Deutsche Eishockey Liga geht wie bereits ausführlich berichtet in ihre 19. Saison - selten standen vor dem Auftakt so viele Fragezeichen im Raum. weiter
  • 425 Leser

Die Landesausstellung ist zweigeteilt

Aus zwei Teilen besteht die Große Landesausstellung "Die Welt der Kelten", die von morgen an bis 17. Februar in Stuttgart zu sehen ist. Zentren der Macht ist der erste Teil überschrieben, der im Kunstgebäude am Schlossplatz gezeigt wird. Es geht um die Entwicklung der keltischen Zivilisation in Mittel- und Westeuropa vom 8. bis 1. Jahrhundert v. Chr. weiter
  • 358 Leser

Diskreter und günstiger

Oft landen Streitigkeiten zwischen internationalen Unternehmen vor dem Schiedsgerichtshof der Internationalen Handelskammer in Paris. Die Verfahren dort verlaufen in der Regel schneller und günstiger als auf dem normalen Rechtsweg und sind vertraulich. Die Landesregierung und die EdF haben je einen Schiedsrichter ihres Vertrauen bestellt. Das Schiedsgericht weiter
  • 380 Leser

ENBW-Urteil frühestens im Frühjahr 2014

Monatelange Fristen für Kläger und Beklagte - Verfahren vor Pariser Schiedsgericht zieht sich
Hat das Land im Dezember 2010 zu viel für den Rückkauf der ENBW-Anteile gezahlt? Erst im Januar 2014 will sich das Schiedsgericht der Internationalen Handelskammer in Paris mit dieser Frage befassen. weiter
  • 323 Leser

Erfolg für SWR im Streit mit Moscheeverein

Eine TV-Dokumentation über Salafisten kann weitgehend unverändert erneut gesendet werden: Das Landgericht Karlsruhe hat einen Antrag auf Erlass einer einstweiligen Verfügung des Pforzheimer Vereins "Gemeinschaft deutschsprachiger Muslime" sowie von 14 Mitgliedern und Besuchern der Pforzheimer Al-Bakara Moschee weitgehend zurückgewiesen. Einige der Kläger weiter
  • 361 Leser

Ethisch neutrale Waffen gibt es nicht

Experte: Neue Art der Kriegsführung
Kampfdrohnen können die Hemmschwelle senken, einen Krieg zu beginnen, sagt Oliver Meier vom Institut für Friedensforschung und Sicherheitspolitik der Universität Hamburg. Er fordert eine kritische Debatte. weiter
  • 285 Leser

Experten werden skeptischer

Die wirtschaftliche Entwicklung in Deutschland verliert an Dynamik. Das Kieler Institut für Weltwirtschaft reduzierte seine Wachstumserwartung für das laufende Jahr von 0,9 auf 0,8 Prozent und für das kommende Jahr von 1,7 auf 1,1 Prozent. Ursache für die abgeschwächte Prognose sei vor allem die abwartende Haltung der Unternehmen bei den Investitionen. weiter
  • 445 Leser

Fakten, Zahlen, Hintergründe

Die RTL-Show "Das Supertalent" beruht auf der Castingshow "Britains Got Talent" von Simon Cowell. Außer in Deutschland ist das Konzept laut RTL in 49 Ländern zu sehen - von Belgien bis zur Ukraine. Bisher sind in Deutschland fünf Staffeln gelaufen. Die sechste Staffel, die morgen Abend beginnt, besteht aus 14 Shows: das Casting in elf Folgen (im August weiter
  • 361 Leser

Finanz-Krimi beim TBV Lemgo

Der Handball-Bundesligist TBV Lemgo stellt Strafanzeige gegen seinen ehemaligen Sport-Geschäftsführer Volker Zerbe und trennt sich von seinem Finanz-Geschäftsführer Fynn Holpert. Hintergrund sind finanzielle "Ungereimtheiten", die die Ostwestfalen im Sommer an den Rand der Insolvenz geführt hatten. Der Vertrag mit Ex-Nationalspieler Zerbe war Ende August weiter
  • 382 Leser

Gauck billigt Rettungsschirm

Bundespräsident macht nach Karlsruher Urteil Weg frei
Nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts gibt auch das Präsidialamt grünes Licht für den Dauer-Rettungsschirm der EU. Bundespräsident Joachim Gauck unterzeichnete die Gesetze zum ESM und zum Fiskalpakt. Er hatte nach Verabschiedung der Gesetze in Bundestag und -rat Ende Juni mit der Unterschrift gewartet, bis in Karlsruhe über die Eilanträge von weiter
  • 283 Leser

Gegen Australien nur Außenseiter

Tennis-Davis-Cup: In der Abstiegsrelegation ab heute in Hamburg unter Druck
Es könnte eng werden für das deutsche Tennis-Team. Neun Jahre nach dem bislang letzten Abstieg aus der Weltgruppe steht gegen Australien das schwerste Relegationsspiel seit dem Wiederaufstieg 2005 an. weiter
  • 442 Leser

Grün-roter Heißluftkarton

Jobchancen, Bildungsmöglichkeiten, hohe Lebenserwartung: Die Landesregierung lockt Zuzügler mit der "Zufriedensheitsgarantie". weiter
  • 370 Leser

Gutachter für Nachtflugverbot

Das deutsche Nachtflugverbot für den Schweizer Flughafen Zürich wird wohl vor Gericht Bestand haben. Ein Gutachter am Europäischen Gerichtshof empfahl, die Klage der schweizerischen Regierung gegen das Verbot abzuweisen. Die Maßnahmen gegen den Fluglärm über Südbaden seien dem Zweck angemessen. Der Gerichtshof folgt meistens, aber nicht immer, dem Gutachten weiter
  • 325 Leser

Guter Thommy, böser Dieter

"Das Supertalent" geht in die sechste Runde - Mit neuer Jury-Besetzung
Thomas Gottschalk und Dieter Bohlen Seit an Seit beim "Supertalent": Das können Fernsehzuschauer auf RTL morgen erstmals erleben. Und auch, wer da in der Jury wem die Schau stiehlt. weiter
  • 406 Leser

Herzogin Kate und Williams Kinderwunsch

Ein wenig besinnlich, das Haupt mit einem Schirm vor der Tropensonne geschützt, das Kleid so gewählt, dass sich auch ein Babybäuchlein darunter verbergen ließe. Beim Besuch eines Friedhofs in Singapur zog Herzogin Kate die Blicke auf sich. Den aufkeimenden Spekulationen um eine mögliche Schwangerschaft hatte Prinz William bei der Südostasienreise des weiter
  • 282 Leser

Islamische Welt in Aufruhr

Protest gegen US-Botschaften weitet sich aus - Clinton kritisiert Schmähfilm
Viele Staaten müssen verstärkt westliche Botschaften schützen. Grund sind Proteste gegen einen US-Film, der den Propheten Mohammed schmäht. weiter
  • 408 Leser

Junge Bausparer beleben das Geschäft

LBS vermeldet Rekordzahlen
Eine sichere Geldanlage und der Wunsch nach eigenen vier Wänden: Von diesem Trend profitiert die Bausparkasse LBS Baden-Württemberg. weiter
  • 418 Leser

Kindergeburtstag für Erwachsene

Coldplay open air in München mit bunter Bühnenshow
Auf ihrer aktuellen Deutschlandtour machte die Band um Sänger Chris Martin Station im Münchner Olympiastadion. Dort beglückten Coldplay 55 000 Fans mit Konfettikanone und Luftballons. weiter
  • 389 Leser

KOMMENTAR · COSTA CONCORDIA: Abschied vom Sündenbock

Die Reederei des Unglücksschiffs und die öffentliche Meinung legten sich im Januar nach dem Untergang der Costa Concordia schnell auf den vermeintlich einzigen Schuldigen fest: Der Kapitän Francesco Schettino passte prächtig ins Bild des leichtlebigen Schürzenjägers, der lieber die Reize einer jungen Schönen genießt, als Passagiere und Crew-Mitglieder weiter
  • 349 Leser

KOMMENTAR · ÄRZTE: Viel zu wenig

Geschlossen tritt die Ärzteschaft nicht auf, um ihre Honorarforderungen durchzusetzen. Der Hausärzteverband will die Krankenkassen nicht ärgern, mit denen er Extraverträge geschlossen hat. Das gilt auch für einige Facharztgruppen, für die Ärzteverbände wie Medi ebenfalls Sonderkonditionen vereinbart hat. Das schwächt die Protestaktionen. Deshalb könnte weiter
  • 277 Leser

KOMMENTAR: Sinnvolles Gegengewicht

Eine Fusion von EADS und BAE Systems ist sinvoll. Die Europäer müssen alles in die Waagschale werfen, um sich gegenüber der amerikanischen Rüstungsbastion zu wehren. Dies zeigt etwa das Beispiel des Hubschraubers mit dem Spitznamen "Fliegende Banane". Das in die Jahre gekommene Modell von Boeing ist zwar nicht erste Wahl. Dennoch könnten es die Deutschen weiter
  • 478 Leser

Kommunen und Polizei für Alkoholverbot

Die Polizei und die Kommunen sind enttäuscht über den Widerstand in der grün-roten Landesregierung gegen das geplante Alkoholverbot auf öffentlichen Plätzen. "Wer es ernst meint mit der Verantwortung der Bürger und der Polizei, kann sich einer solchen Möglichkeit nicht entziehen", sagte der Chef der Gewerkschaft der Polizei, Rüdiger Seidenspinner. Auch weiter
  • 412 Leser

Konsulat teilweise geräumt

In Berlin-Dahlem ist das US-Konsulat gestern teilweise geräumt worden, nachdem mehrere Mitarbeiter plötzlich über Atemwegsprobleme geklagt hatten. Am Vormittag hatte ein Mann mit vermutlich albanischer Staatsangehörigkeit in der Visa-Stelle seinen Pass vorgelegt. Daraufhin sei einer Mitarbeiterin übel geworden. Die Feuerwehr sprach zunächst von einer weiter
  • 342 Leser

LEITARTIKEL · ALTERSARMUT: Verkehrte Welt

Als vor elf Jahren Rot-Grün regierte, war Gerhard Schröder der böse Rentenbetrüger. Zumindest aus Sicht der oppositionellen CDU, die das Konterfei des damaligen Kanzlers in Verbrechermanier auf "Fahndungsplakaten" unter der Überschrift "Vorsicht Falle" verbreiten wollte. Die Kampagne war so geschmacklos und plump, dass sie sofort wieder eingestampft weiter
  • 362 Leser

Leute im Blick vom 14. September

Brigitte Bardot Im Laufe ihrer Schauspielkarriere haben Brigitte Bardot schwere Selbstzweifel geplagt. "Ich versuchte, mich so hübsch wie möglich zu machen und dennoch: Ich fühlte mich hässlich", sagte die frühere Film-Diva dem Männermagazin "Vogue Hommes" in einem Interview. Sie habe Angst gehabt, die Erwartungen nicht erfüllen zu können und sich kaum weiter
  • 353 Leser

Lob von Aktionären

Die Fusionspläne zwischen dem Luftfahrt- und Rüstungskonzern EADS und der britischen BAE Systems kommen nach Ansicht von Aktionärsschützern zur richtigen Zeit. "Es gibt eine industrielle Logik", sagte der Hauptgeschäftsführer der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz, Marc Tüngler. Es müssten sich große Einheiten bilden, um profitabel im weiter
  • 494 Leser

Mario Draghi lässt sich nicht beeindrucken

EZB ignoriert Vorbehalte des Bundesverfassungsgerichts an geplanten Anleihekäufen
Die Europäische Zentralbank lässt sich von der kritischen Position des Bundesverfassungsgerichts gegenüber Anleihekäufen nicht beeindrucken. Sie bekräftigt ihr an Auflagen gebundenes Kaufprogramm. weiter
  • 434 Leser

Mexikos Marine fasst Drogenboss

Erneut ist den mexikanischen Sicherheitskräften ein Schlag gegen die Drogenmafia geglückt: Mit Jorge Eduardo Costilla Sánchez, einem Ex-Polizisten, fasste man den vorerst letzten Anführer des berüchtigten Golfkartells, der zweitmächtigsten kriminellen Bande in Mexiko. 7,3 Millionen Dollar (fast 5,7 Millionen Euro) hatten Mexiko und die USA für seine weiter
  • 379 Leser

Mord in Heilbronn gibt Rätsel auf

Motiv der Neonazis für Erschießung der Polizistin ungeklärt
Neun Kleinunternehmer türkischer und griechischer Herkunft sollen die Mitglieder der Zwickauer Terrorzelle ermordet haben - und eine Polizistin. Die Motive für den Mord von Heilbronn bleiben im Dunkeln. weiter
  • 378 Leser

NA SOWAS. . . vom 14. September

Die Sitzung im Klohäuschen ist für einen Bauarbeiter im oberbayerischen Hallbergmoos zu einer buchstäblich erschütternden Angelegenheit geworden. Der 35-Jährige hatte sich gerade erleichtert, als das Häuschen plötzlich in Bewegung geriet. Ein anderer Arbeiter wollte es mit dem Radlader umsetzen. Das Ganze endete mit einem Gerangel der beiden Arbeiter, weiter
  • 5
  • 375 Leser

Netzbetreiber wollen höhere Gewinne

Den Strom- und Gasverbrauchern in Deutschland droht ein weiterer Preisschub. Elf Strom- und Gasnetzbetreiber wollen vor dem Düsseldorfer Oberlandesgericht höhere Gewinne durchsetzen. Sie halten die Rendite, die ihnen beim staatlich festgelegten Netzentgelt zugestanden wird, für zu gering. Derzeit wird das eingesetzte Eigenkapital mit 9,3 Prozent für weiter
  • 443 Leser

Nicht ganz wie am Schnürchen

Kinderlied der Woche (50): "Jetzt steigt Hampelmann"
Strümpfe anziehen, die Hose, die Schuhe - das dauert zuweilen bei den Kleinsten: "Jetzt steigt Hampelmann aus seinem Bett heraus" heißt ein Kinderlied, das mehr oder weniger geduldige Eltern singen. weiter
  • 359 Leser

Niederlande vor Koalition der Euro-Retter

Nach der Parlamentswahl in den Niederlanden zeichnet sich eine Koalition aus Befürwortern der Euro-Rettungspolitik ab. Die rechtsliberale Regierungspartei VVD von Ministerpräsident Mark Rutte gewann die vorgezogene Wahl vor den Sozialdemokraten. Laut vorläufigem Endergebnis erreichte die VVD 41 der 150 Mandate in der zweiten Kammer des Parlaments und weiter
  • 309 Leser

NOTIZEN vom 14. September

Misshandeltes Baby ist tot Das von seinem 17-jährigen Vater misshandelte Baby aus Berlin ist tot. Das sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft gestern. Bereits am Mittwoch hatten die Ärzte den Hirntod des sieben Monate alten Mädchens festgestellt, nun haben sie die lebenserhaltenden Maßnahmen beendet. Der Vater soll das Baby vor mehr als einer Woche weiter
  • 376 Leser

NOTIZEN vom 14. September

Emil Schumacher im Allgäu Die Galerie Wilmsen in Hergatz (Landkreis Lindau) widmet dem Maler Emil Schumacher (1912-1999) zum 100. Geburtstag eine Ausstellung. Von morgen bis Ende Oktober sind 70 Gouachen und Radierungen des Künstlers zu sehen, der als einer der bedeutendsten Vertreter des abstrakten Expressionismus in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts weiter
  • 307 Leser

NOTIZEN vom 14. September

Kirchenreformer warnen Die Reformbewegung "Wir sind Kirche" hat die katholischen Bischöfe vor einem Scheitern des innerkirchlichen Dialogprozesses gewarnt. Dem Ansprechen kritischer Themen müssten Taten folgen, eine Verzögerungstaktik werde dazu führen, dass noch mehr Menschen der Kirche den Rücken kehrten. Das Gesprächsforum wurde vor zwei Jahren angesichts weiter
  • 388 Leser

NOTIZEN vom 14. September

Kickers im VfB-Stadion Fußball: Drittligist Stuttgarter Kickers soll sein Heimspiel am 29. September gegen den Karlsruher SC in der Mercedes-Benz-Arena des VfB Stuttgart austragen. Die Stadt teilte den Kickers mit, dass sie nicht die Verantwortung für die Durchführung im Stadion auf der Waldau übernehmen kann. FC Genua vor Gericht Fußball: Dem FC Genua, weiter
  • 413 Leser

NOTIZEN vom 14. September

Kobras im Kofferraum Weil am Rhein - Mit zwölf artengeschützten Kobras haben Zollbeamte einen Schweizer auf der Autobahn bei Weil am Rhein (Kreis Lörrach) erwischt. Wie die Beamten gestern mitteilten, hatte der Mann insgesamt 68 Schlangen bei sich. Der Schweizer hatte zwar eine Ausfuhrgenehmigung für die Tiere bei sich, konnte aber keine Einfuhrgenehmigung weiter
  • 385 Leser

NOTIZEN vom 14. September

Rürup soll schlichten Der frühere Wirtschaftsweise Bert Rürup soll den Tarifkonflikt der Flugbegleiter bei der Lufthansa schlichten. Auf die Berufung des 68-Jährigen einigten sich Unternehmen und die Kabinengewerkschaft Ufo. Ufo verlangt 5 Prozent mehr Geld, während Lufthansa bei einer längeren Laufzeit 3,5 Prozent angeboten hat und die Gehaltsstufen weiter
  • 455 Leser

Porsche und VW früh informiert

Die Porsche-Muttergesellschaft und der VW-Konzern haben die Finanzwelt früh genug über den unerwartet schnellen Komplettverkauf des Sportwagengeschäfts informiert. Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) teilte mit, dass keine Gründe für eine tiefergehende Prüfung angeblicher Verfehlungen vorlägen: "Wir haben uns das angeschaut und weiter
  • 461 Leser

PROGRAMM vom 14. September

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag: Bochum - 1860 München, Ingolstadt - Union Berlin, Cottbus - FSV Frankfurt (alle 18). - Samstag: Braunschweig - Regensburg, Sandhausen - Dresden (beide 13). - Sonntag: Hertha BSC - VfR Aalen, Kaiserslautern - Duisburg, Aue - Paderborn (alle 13.30). - Montag: Köln - St. Pauli (20.15). 3. Liga - Freitag: VfB Stuttgart weiter
  • 359 Leser

Präsenzpflicht beschränkt Arbeitsniederlegungen

Ein Streikrecht im juristischen Sinn haben Ärzte nicht. Grund: Bei niedergelassenen Ärzten handelt es sich nicht um Arbeitnehmer. Die Kassenärztlichen Vereinigungen haben ihren Auftrag zur Sicherstellung der ärztlichen Versorgung zu erfüllen. Die Einhaltung dieser Verpflichtung ist von den Aufsichtsbehörden zu überwachen, also von den Gesundheitsministerien weiter
  • 393 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 972 745,20 Euro Gewinnklasse 2 778 196,10 Euro Gewinnklasse 3 54 041,40 Euro Gewinnklasse 4 3217,70 Euro Gewinnklasse 5 152,40 Euro Gewinnklasse 6 44,70 Euro Gewinnklasse 7 21,10 Euro Gewinnklasse 8 10,50 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 1 477 777,00 Euro ohne Gewähr weiter
  • 473 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr FC Augsburg - Wolfsburg (0:1) Samstag, 15.30 Uhr Dortmund - Leverkusen(2:0) VfB Stuttgart - Düsseldorf (0:0) Hannover - Werder Bremen(3:2) FC Bayern München - Mainz (3:0) Mönchengladbach - FC Nürnberg (1:0) Samstag, 18.30 Uhr Greuther Fürth - Schalke (0:2) Sonntag, 15.30 Uhr SC Freiburg - 1899 Hoffenheim (1:1) Sonntag, 17.30 Uhr Eintr. weiter
  • 318 Leser

RWE droht schwere Schlappe

In einem Rechtsstreit mit dem Essener Energiekonzern RWE um Preiserhöhungen bei Gas haben Kunden vor Gericht gute Chancen. Eine Gutachterin am Europäischen Gerichtshof (EuGH) empfahl, strittige Preisänderungsklauseln in Gasverträgen für Sonderkunden zu verwerfen (Rechtssache C-92/11). Die Klauseln, nach denen Lieferanten unter bestimmten Umständen die weiter
  • 456 Leser

Rüstungsehe stößt auf Kritik

Bundesregierung fürchtet um Einfluss bei Fusion von EADS und BAE
Skepsis in der Bundesregierung, Bedenken in britischen Medien, aber auch verhaltener Beifall und Gelassenheit: Die Hochzeitspläne der Konzerne EADS und BAE Systems sorgen für Aufregung. weiter
  • 513 Leser

Schettino wohl nicht allein schuld

Gutachten: Experten machen Reederei der "Costa Concordia" mitverantwortlich für Unglück
Kapitän Schettino hat nach Ansicht von Experten bei der Havarie der "Costa Concordia" zwar gravierende Fehler gemacht. Er sei aber nicht allein schuld. Die Reederei trägt Gutachern zufolge eine Mitverantwortung. weiter
  • 382 Leser

Seit 80 Jahren in der Luft

Drohnen sind unbemannte Luftfahrzeuge, die per Fernsteuerung vom Boden aus gelenkt werden. Sie haben eine Kamera an Bord, mit deren Hilfe der Pilot sein Ziel sehen kann - ganz so, als säße er an Bord. Kampfdrohnen tragen Raketen oder Bomben. Die ersten Drohnen flogen in den 30er Jahren bei der britischen Royal Air Force. Sie dienten als Übungsziele weiter
  • 250 Leser

Skurril, sportlich, schlicht unglaublich: 3000 neue Rekorde

Das neue Guinness-Buch 2012 ist auf dem Markt - Kleinstes Rind und größter Hund der Welt
Schwerer, kleiner, höher: In London wurde das neue Guinness-Buch vorgestellt. Es enthält wieder einmal schier unglaubliche Rekorde. So ist die kleinste Frau der Welt nicht viel größer als ein Säugling. weiter
  • 407 Leser

STICHWORT · DER FALL KIESEWETTER: Mysteriöser Mord

Der Heilbronner Polizistenmord zählt zu den seltsamsten Kriminalfällen in Deutschland. Am 25. April 2007 wird die Polizistin Michèle Kiesewetter mit einem Kopfschuss getötet. Ihr Kollege überlebt den Anschlag schwer verletzt und kann sich bis heute an nichts erinnern. Der Mord soll auf das Konto der rechtsextremen Terrorzelle NSU gehen, die für insgesamt weiter
  • 250 Leser

STUTTGARTER SZENE vom 14. September

Trost mit Trollinger Umweltminister Franz Untersteller schreibt nicht nur gern Postkarten aus dem Urlaub, er lässt auch per SMS seinen Regierungschef an neuen Erkenntnissen teilhaben. "Deshalb habe ich ihm aus Avignon gesimst, dass man nicht immer nach Rom fahren müsse, auch der Palast der Gegenpäpste sei toll." Den Katholiken Kretschmann traf das, weiter
  • 358 Leser

Tag des Handwerks mit Aktionen im ganzen Land

Dr. Tobias Mehlich (44) ist seit April 2010 Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Ulm. Zuvor war der Jurist und gebürtige Hesse zehn Jahre lang Geschäftsführer der Südwestmetall-Bezirksgruppe Ulm. Mehlich ist verheiratet und hat drei Kinder. Der Tag des deutschen Handwerks am 15. September steht unter dem Motto "Wir sind Handwerker. Wir können das." weiter
  • 496 Leser

Terrorkämpfer für die PKK angeworben?

Zwei kurdische Funktionäre müssen sich vor dem Stuttgarter Oberlandesgericht verantworten
Wenige Tage nach den Krawallen beim kurdischen Kulturfest in Mannheim befasst sich das Oberlandesgericht in anderer Sache mit der PKK. Zwei Männer sollen im Südwesten Guerillakämpfer angeworben haben. weiter
  • 359 Leser

THEMA DES TAGES vom 14. September

DROHNEN IM VISIER Der Verteidigungsminister und die Luftwaffe wollen den Einsatz bewaffneter Drohnen vorantreiben. Wir beschreiben, welche Chancen und Risiken der Luftkrieg ohne Piloten an Bord birgt. weiter
  • 417 Leser

Therme muss 800 000 Euro an Aulendorf zahlen

Die Schwaben-Therme in Aulendorf (Landkreis Ravensburg) muss der Stadt rund 800 000 Euro zahlen. Das hat das Landgericht Stuttgart entschieden. Hintergrund ist ein Streit um offenstehende Forderungen für Wasserkosten und Energie. Die Stadt habe Entgelte aus drei Jahren nachgefordert, sagte eine Sprecherin des Gerichts. Die Schwaben-Therme habe in dieser weiter
  • 397 Leser

Tod aus heiterem Himmel

Der Einsatz von Kampfdrohnen ist in Deutschland umstritten
Sie kreisen stundenlang über ihrem Ziel, bis ein Soldat tausende Kilometer entfernt den Feuerbefehl gibt: Drohnen bringen den Tod aus heiterem Himmel. Soll sich Deutschland an dieser Kriegsform beteiligen? weiter
  • 328 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Radsport, Tour of Britain in England, Wales und Schottland, 6. Etappe Welshpool - Caerphilly (189,6 km) ab 14.45 Uhr Boxen, Kampfabend in Halle/Saale Schwergewicht ab 21.00 Uhr SPORT 1 Motorsport, MotoGP in Misano/Italien 2. Freies Training ab 13.00 Uhr Fußball, Bundesliga Aktuell Neues vom deutschen Profi-Fußball ab 18.30 Uhr (Weitere Sportsendungen weiter
  • 374 Leser

Unlauteres Sponsoring beim VfL Wolfsburg?

Dem VfL Wolfsburg droht ein gehöriger Image-Schaden: Von Bestechung ist die Rede. Von Koppelverträgen und illegalen Absprachen. Die Vorwürfe überschatten das heutige Bundesliga-Spiel des VfL beim FC Augsburg (20.30 Uhr). In einem Strafverfahren, das das Landgericht im vergangenen Jahr gegen fünf Personen, darunter zwei VW-Mitarbeiter, eröffnet hatte, weiter
  • 436 Leser

Verschnaufpause eingelegt

Hoffnung auf geldpolitische Lockerung in den USA
Vor dem Zinsentscheid in den USA hat der deutsche Aktienmarkt gestern eine Verschnaufpause eingelegt. Seit dem Fall unter die 6000-Punkte-Marke vor rund drei Monaten war er in der Spitze um ein Viertel gestiegen. "Kaum ist die eine marktbewegende Nachricht zum Rettungsschirm verkündet, warten die Anleger schon mit Spannung auf die nächste Entscheidung", weiter
  • 431 Leser

Vierter Sieg für Volleyball-Herren

Die deutschen Volleyballer stehen kurz vor dem Sprung zur EM 2013. Die Auswahl von Bundestrainer Vital Heynen bezwang zum Auftakt ihres zweiten Qualifikationsturniers im slowenischen Maribor die Ukraine mit 3:1 (25:20, 24:26, 25:23, 25:18). Die lange Zeit hartumkämpfte Partie dauerte 105 Minuten, am Ende dominierte das deutsche Team klar. Nach dem vierten weiter
  • 353 Leser

Volk ohne eigenen Staat

25 Millionen Kurden leben ohne eigenen Staat: Die meisten in der Türkei (mindestens zwölf Millionen), im Irak (fünf Millionen, im Iran (5,5 Millionen) und in Syrien (1,3 Millionen). In einigen Länder wurden und werden sie als Minderheit zum Teil heute noch unterdrückt. Oft wurde ihre Sprache verboten. Im Irak können die Kurden nach dem Ende der Herrschaft weiter
  • 362 Leser

Watschn für Dortmund, Rückhalt für Löw

Bayern-Präsident Uli Hoeneß spricht Klartext - Lahm für nächstes Qualifikationsspiel gesperrt
Bayern-Präsident Uli Hoeneß nimmt den in die Kritik geratenen Bundestrainer Joachim Löw in Schutz. Und keilt gegen Borussia Dortmund aus. Philipp Lahm ist für das nächste EM-Qualifikationsspiel gesperrt. weiter
  • 403 Leser

Wo die Keltenfürsten herrschten

Große Landesausstellung stellt eine vergangene Kultur von europäischer Dimension vor
Die Welt der Kelten reichte vom Schwarzen Meer bis nach Schottland. Die Wiege der keltischen Kultur aber waren Südwestdeutschland, die Schweiz und Ostfrankreich. Das lehrt die neue Landesausstellung. weiter
  • 419 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Aussage von Ex-MAN-Chef Im Bestechungsprozess gegen den früheren MAN-Vorstand Anton Weinmann ist auch ein zweiter Anlauf zu einer Verständigung zwischen Staatsanwaltschaft, Verteidigung und Gericht gescheitert. Das Landgericht München will jetzt den früheren MAN-Konzernchef Hakan Samuelsson als Zeugen hören. Weinmann ist wegen der Beihilfe zur Bestechung weiter
  • 484 Leser

Zimmer gesucht

So viele Studienanfänger wie nie brauchen zu Semesterbeginn eine Bleibe
81 000 Jugendliche beginnen dieses Jahr ihr Studium - auf der Straße werden sie wohl nicht schlafen müssen. Aber für die Studenten wird es in einigen Städten schwieriger, ein Zimmer zu finden. weiter
  • 397 Leser

Zur Person vom 14. September

Wolfgang Overath, Jahrgang 1943, begann mit dem Fußballspielen bei seinem Heimatverein Siegburger SV 04. 1962 wechselte der Spielmacher zum 1. FC Köln, für den Verein absolvierte er insgesamt 409 Spiele (84 Tore). Mit der deutschen Fußball-Nationalmannschaft wurde er 1974 Weltmeister. 1977 beendete Overath seine Karriere und arbeitete zunächst als Repräsentant weiter
  • 457 Leser

Ärztestreiks drohen

Mediziner auf Konfliktkurs - Im Südwesten Zurückhaltung
Zehntausende Ärzte wollen ihren Honorarforderungen mit geschlossenen Praxen Nachdruck verleihen. Doch ob Patienten wirklich bald nur noch im Notfall oder in der Klinik behandelt werden, ist ungewiss. weiter
  • 358 Leser

Leserbeiträge (1)