Artikel-Übersicht vom Sonntag, 04. November 2012

anzeigen

Regional (38)

Alfred Bast lässt tanzen

Schwäbisch Gmünd. „Rhythmische Basis“ ist zugleich Ausstellungstitel, Schaffensgrundlage und Intention des Künstlers Alfred Bast, der am Samstag, 10. November, zur Vernissage in die Sabine Widmann Studios lädt. „Rhythmen“ nennt Alfred Bast die freien Formen in seinen Bildern und Skulpturen. Formen, die sich aus spontanen Bewegungen weiter
  • 5
  • 257 Leser

Wider die Angst aus Unwissenheit

Führung schwäbischer Christen durch die neue Moschee während der viertägigen Kirmes, auf Türkisch: Kermes
In der Psychologie ist es eine Binsenweisheit: Unwissenheit erzeugt Angst. Zum Beispiel vor Menschen aus fremden Ländern. Mit fremden Kulturen. Dem entgegenzuwirken, hat die Gmünder Ditib-Gemeinde in die noch im Bau befindliche neue Moschee im Becherlehen eingeladen. Zu ihrer Kirbe, also Kirchweih oder auch Kirmes. Auf Türkisch: Kermes – eine weiter
GUTEN MORGEN

Schalke gegen nett

Als eingefleischte Schalke-Fans fährt die Familie nach Hoffenheim, um die Lieblingsmannschaft kräftig anfeuern zu können. Die Knappen arbeiten Fußball, können allerdings den Preis der harten Arbeit nicht ernten und verlieren unglücklich in der 90. Minute mit 3:2. Auch der Schalker Fan, der stundenlang mit dem Bus nach Baden gereist ist und nebst einer weiter
  • 240 Leser

Die Wiederbelebung des Mutterhauses rückt näher

Die Wiederbelebung des Mutterhauses in der Bocksgasse wird konkret. In Kürze wollen die Vinzentinerinnen von Untermarchtal die Nachbarschaft und die Öffentlichkeit über die präzisierten Pläne informieren. Ziel ist nach wie vor, das Großvorhaben bis zur Landesgartenschau 2014 abzuschließen. Ende 2011 hatte die Oberin des Ordens, Lintrud Funk, die Pläne weiter
  • 5
  • 514 Leser

Altersgenossen in Kloster und Burg

Die Altersgenossen 1954 von Bettringen haben ihren Jahresausflug in Richtung Härtsfeld unternommen. Als erste Station wurde das Kloster Neresheim angesteuert. Bei einer Führung konnte man durch den kurzweiligen Vortrag von Rudolf einiges in Erfahrung bringen. Etwa, dass momentan zwölf Mönche den Konvent der Abtei Neresheim leiten. Anschließend ging weiter
  • 5
  • 198 Leser

Kurz und bündig

Straßdorfer Senioren wandern Rosi Brodtrück wird die Seniorenwandergruppe des Straßdorfer Albvereins am Mittwoch, 7. November, von Straßdorf nach Waldstetten führen. Ausgangspunkt der Wanderung ist das Bezirksamt Straßdorf. Treffpunkt ist dort um 13.30 Uhr.Rentensprechtage Im Amt für Familie und Soziales im Spitalgebäude am Marktplatz 37 finden am Mittwoch, weiter
  • 207 Leser

Studenten werben Studenten

Medizinstudenten des Stauferklinikums treffen in Ulm auf Nachfolgejahrgänge
Beim Informationstag für das Praktische Ausbildungsjahr traten in Ulm Medizinstudenten des Stauferklinikums mit den Nachfolgejahrgängen in Kontakt. weiter
  • 265 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDMaria Stippl, Franz-Konrad-Straße 63, zum 89. GeburtstagAnnemarie Dumitrescu, Schillerstraße 9, zum 89. GeburtstagFranz Stegmaier, Nägelbergweg 12, Herlikofen, zum 88. GeburtstagMargith Lappy, Haldenweg 43, Bettringen, zum 88. GeburtstagElisabeth Teubner, Iltisfeld 1, Lindach, zum 87. GeburtstagHelene Wekwart, Oderstraße 51, Bettringen, weiter
  • 157 Leser

DRK und Yunus Emre holen 100 Blutspenden ein

Über 100 Blutspenden kamen bei der türkisch-deutschen Blutspendeaktion in der Schwerzerhalle zusammen. Eingeladen hatten dazu erstmals das Deutsche Rote Kreuz zusammen mit dem „Yunus Emre Förderverein e.V. – Gmünder Lernhilfe“. Über einen guten Besuch von vielen Erst-Blutspendern freuten sich nicht nur der Referent des DRK-Blutspendedienstes weiter
  • 376 Leser

Exklusives Gespräch mit dem Regisseur

KinoZeitung zeigt am 8. November die Vorpremiere von „Abseitsfalle“ des Heubachers Stefan Hering
Die KinoZeitung zeigt am Donnerstag, 8. November, den Festival erprobten Film „Abseitsfalle“ als exklusive Vorpremiere in Schwäbisch Gmünd. Der aus Heubach stammende Regisseur Stefan Hering wird vor Ort über seinen Film sprechen. weiter
  • 211 Leser

Vor vier Jahrzehnten eingeweiht

PH-Neubau auf dem Bettringer Hardt ist seit 27. Oktober 1972 in Betrieb
Vor fast genau vier Jahrzehnten ist der PH-Neubau in Bettringen eingeweiht worden. Nahezu in Rekordzeit war dieser hingestellt und damit einem übergroßen Raummangel begegnet worden. weiter
  • 223 Leser

Die Hubertusmesse nicht vergessen

Gmünder Jagdhornbläser begleiten im Münster Messe zu Ehren ihres Schutzheiligen
Feierlich beleuchtet und mit jahreszeitlich bunten Reisern geschmückt war das Gmünder Heilig-Kreuz-Münster am Sonntagabend die rechte Stätte, den heiligen St. Hubertus als Schutzheiligen der Jäger zu ehren. Schon mehr als 30 Jahre begleiten dazu die Gmünder Jagdhornbläser den festlichen Gottesdienst – und seit fast zehn Jahren regelmäßig im Münster. weiter
  • 223 Leser

Turmbläser in der Martinuskirche

Iggingen. Die Igginger Martinuskirche feiert am Sonntag, 11. November, Patrozinium. Rosi Schmid wird mit dem Kirchenchor und den Bläsern des Gesang- und Musikvereins Cäcilia Iggingen die Turmbläsermesse aufführen. Fridolin Limbacher hat diese Messe zu Ehren des heiligen Franz von Assisi geschrieben, die auf originale Turmmusiken aus dem 16. und dem weiter
  • 180 Leser

Geistreich lachen in „duften Zeiten“

Abtsgmünd. Geistreich lachen mit Sebastian Scheuthle und „Dufte Zeiten“ ist am Freitag, 16. November, in der Abtsgmünder Zehntscheuer möglich. Beim Kleinkunstabend kann sich jeder wiederfinden. Denn wer kennt sie nicht: die vier Jahreszeiten, die Erschwernisse im Umgang mit der Natur, den Mitmenschen und nicht zuletzt mit sich selbst. Durch weiter
  • 214 Leser

Schlachtfest in Täferrot

Täferrot. Der Liederkranz Täferrot lädt ein zum Schlachtfest am Sonntag, 11. November, in der Werner-Bruckmeier-Halle in Täferrot. Ab 11 Uhr bietet der Liederkranz ländliche Spezialitäten wie Schlachtplatte, Kasselerhals und Bauernbratwürste mit Kraut oder Kartoffelsalat und Bauernbrot an. Aber auch paniertes Schweineschnitzel mit Pommes frites und weiter
  • 181 Leser

Bettina Dressler neue Oberhexe

Waldstetten-Wißgoldingen. Bei der jüngsten Versammlung der „Stuifa-Hexa“ stand die Wahl der Oberhexe an. Christine Auer, die dieses Amt bis dahin inne hatte, stellte sich nicht mehr zur Verfügung. Nach kurzer Diskussion erklärte sich Bettina Dressler bereit zu kandidieren. Einstimmig wurde sie dann auch gewählt. Ausschussmitglieder sind weiter
  • 791 Leser

Die kleine Hexe Wackelzahn

Waldstetten. Ein Theaterspiel für Groß und Klein ab 4 Jahren bietet die Karlsruherin Doris Batzler am Freitag, 16. November, ab 14.30 Uhr im Bürgerhaus Waldstetten. Die kleine Hexe Wackelzahn hat es faustdick hinter den Ohren. Blöderweise beherrscht sie aber noch nicht das Hexeneinmaleins, weshalb sie nicht in den besenreitenden Kreis der Kolleginnen weiter
  • 293 Leser

Für wichtigen Pfeiler

250 Euro aus Kinderbedarfsbörse für Kinderkantorei Lorch
250 Euro durften die Kinder der Kinderkantorei um die Kantorin Verena Rothaupt und Pfarrer Christof Messerschmidt in Empfang nehmen. weiter
  • 172 Leser

Rund um Senkung von Energiekosten

Heubach. In den Räumen der Raiffeisenbank Rosenstein in Heubach findet am Mittwoch, 7. November, eine Informationsveranstaltung zum Thema „energieeffizient bauen und renovieren“ statt. Mit Fachvorträgen der Firma Wolf, Jas-Geist und von Jürgen Benasseni. weiter
  • 3
  • 2904 Leser

Viel zu „künden“

Gemeindefahrt der evangelischen Kirchengemeinde Lorch
Nach Frankfurt am Main führte die diesjährige Gemeindefahrt der evangelischen Kirchengemeinde Lorch. weiter
  • 184 Leser

Wäschgölten starten in die Saison

Waldstetten. Zum Start in die neue Fasnachtssaison laden die Wäschgölten alle Aktiven (im Kostüm) am Sonntag, 11. November, ab 11 Uhr zum Schürzenbügeln und zum Weißwurstfrühstück in den Rose‘n Stoi ein. Alle Freunde der Wäschgölten und Mitglieder sind am Abend des 11. November in die alte Turnhalle Waldstetten eingeladen. Und zwar zu Hauptversammlung weiter
  • 199 Leser

Gemeinderat und Ausschuss

Böbingen. Der Gemeinderat Böbingen trifft zur nächsten Sitzung am heutigen Montag, 5. November, im Bürgersaal des Rathauses zusammen. Beginn ist um 18.30 Uhr mit einer Bürgerfragestunde. Desweiteren geht es um die Römerhalle, und zwar speziell um eine Erneuerung der Küche, um Brandschutz, Sanierungsmaßnahmen und den ELR-Antrag 2013. Vorkaufsrechtsprüfungen weiter
  • 287 Leser

Ortschaftsrat in Lautern tagt

Heubach-Lautern. Die nächste Lauterner Ortschaftsratssitzung ist am Donnerstag, 8. November, im Sitzungssaal des Rathauses. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Verabschiedung des Hausmeisters sowie eine Bürgerfragestunde zu Beginn der Sitzung. Desweiteren werden Berichte aus den Gremien präsentiert. In Sachen MELAP wird die Weiterführung der weiter
  • 407 Leser

Preis „Top Bank“

Die Raiffeisenbank Rosenstein eG ist mit dem Preis “Top Bank im Fördermittelgeschäft 2011” ausgezeichnet worden. Karl Magenau konnte diesen Preis von der DZ-Bank AG, der Zentralbank der Volksbanken und Raiffeisenbanken, mit deren Unterstützung dieses Geschäft bearbeitet wird, entgegen nehmen. Hinter Fördermittelgeschäften verbergen sich zinsgünstige weiter
  • 303 Leser

Vokalmusik zum November in Lorch

Vaihinger Kammerchor zu Gast
Der Vaihinger Kammerchor „Cantiqua Nova“ ist am Samstag, 10. November, bereits zum zweiten Mal zu Gast in der Lorcher Stephanuskirche. Im Gepäck: Vokalmusik zum November mit Hugo Distlers Totentanz im Mittelpunkt. Beginn ist um 17 Uhr. weiter
  • 275 Leser

Ausflug zur Sauschwänzlesbahn

Die Fliegergruppe Waldstetten hat einen Ausflug zur Sauschwänzlesbahn unternommen, die noch mit einer alten Dampflock fährt. Eingestiegen wurde am Bahnhof von Blumberg. Es ging durch Landschaften, Tunnel und über Brücken zur Endstation Weizen. Mit dem Bus waren die Flieger in den Schwarzwald gefahren. weiter
  • 6113 Leser

Blut spenden in Alfdorf

Alfdorf. Der DRK-Blutspendedienst lädt am Mittwoch, 14. November, zum Blutspenden von 14.30 bis 19.30 Uhr in die Sporthalle Alfdorf, Obere Schloßstraße 74 ein. Das DRK verlost unter allen Spendern zwischen 29. Oktober und 12. Dezember fünf mal ein Wochenende für zwei Personen in Nürnberg. Und auch für Mehrfachspender stehen schöne Geschenke bereit. weiter
  • 181 Leser

Kindergartenkinder verschönern den Ort

Im Rahmen des „Explorhino“-Projekts „Wald“ des evangelischen Kindergartens Waldhausen haben die Kindergartenkinder in Zusammenarbeit mit der Stadt Lorch zwei säulenartige Zierkirschen „Prunus serrulata Amanogawa“ in der Mühlstraße in Waldhausen gepflanzt. Die Kinder waren sehr fleißig beim Ausheben und Verfüllen der weiter
  • 310 Leser

Asyl für Nachtschwärmer

Der Rechberger Hartmut Esswein bekommt Landesauszeichnung für ein „fledermausfreundliches Haus“
Hartmut Esswein aus Rechberg bietet seit Jahren einer geschützten Tierart Obdach – und wird dafür vom Land geehrt. Die Ehrenurkunde erhielt er bei Vollmond, kurz vor Halloween, doch das war Zufall. weiter
  • 5
  • 272 Leser

Ein garantierter Spaß

Reger Andrang beim Sparkassen-Spielefest am Sonntag im Stadtgarten
Viel Spaß hatten die jungen Besucher im Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd. Die stattliche Besucherzahl von rund 1500 Kindern vom vergangenen Jahr dürfte locker erreicht worden sein, darin waren sich die Organisatoren einig. weiter

„Besonders wertvolles „Filmfest“

Das 2. Ruppertshofener Filmfest in der alten Gemeindehalle ist gut angenommen worden. Angeboten wurden insgesamt drei Filme: der Kinderfilm „Fuxia die Minihexe“, der Jugendfilm „Hugo Cabret“ und der Spielfilm: „Und wenn wir alle zusammen ziehen“. Den Kindern und Jugendlichen wurde ein interessantes und auch anspruchsvolles weiter
  • 210 Leser

Gute Arbeit auch belohnt?

Begleitende Ausstellung zur Veranstaltungsreihe „Arbeit – ein gutes Stück Leben“ in Heubach eröffnet
Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Arbeit – ein gutes Stück Leben“ lud die „Ökumene in Heubach am Sonntag zur Ausstellungseröffnung „Gute Arbeit“ in die Jugend- und Begegnungsstätte St. Bernhard ein. Auf vielen Schautafeln wird über ein Thema, das die meisten Menschen angeht, informiert. Die dreiteilige Veranstaltungsreihe weiter
  • 275 Leser

Herbstspaß im Quadrat

Das Motto der Jugendinitiative Lautern (JiL) hieß diesmal „Geisterstunde“
Auch heuer hieß es in den Herbstferien bei der Jugendinitiative Lautern „Herbstspaß im Quadrat“ rund um die Räume der Jugendinitiative. Dieses Jahr unter dem Motto „Geisterstunde“ wurde wieder ein spannendes Programm für die Kinder von der ersten bis zur fünften Klasse geboten. weiter
  • 5
  • 353 Leser

Tanzspaß für guten Zweck

Mit einem bunten Programm hat die Tanzschule Brigitte Rühl in Aalen am Sonntag vieles zum Mitmachen und Zuschauen geboten. Der „Tag der offenen Tanzschule“ startete mit kostenlosen Zumba-, Hip Hop- und Breakdance Workshops, ehe Schirmherr Landrat Klaus Pavel das Nachmittagsprogramm eröffnete. Hier war unter anderem mit Standardtanz-Darbietungen, weiter
  • 213 Leser

Spitzentanz sorgt für Gänsehaut

Sankt Petersburg Ballett begeistert im Stadtgarten in Gmünd
Mit einer hinreißenden Inszenierung und anmutigen Tänzerinnen und Tänzern begeisterte das St. Petersburg Festival Ballett die Zuschauer im Schwäbisch Gmünder Stadtgarten am Samstagnachmittag. Nicht nur die zahlreichen Kinder, sondern auch die Erwachsenen ließen sich von den grandiosen Darstellern gern in eine zauberhafte Ballett- und Märchenwelt entführen. weiter
  • 533 Leser

Zwischen Kirche und Sport

DJK-Sportgemeinschaft feiert Matinee zur 50-jährigen Wiedergründung im Prediger
Viel persönliche Erinnerung gab’s am Sonntag bei der Jubiläums-Matinee der DJK-Sportgemeinschaft zu hören. Und immer wieder hoben die Redner die beiden großen Aushängeschilder der DJK Schwäbisch Gmünd hervor: Volleyball und Schwäbischer Albmarathon. weiter

Skurriler Sch(m)erz am offenen Herzen

Theater der Stadt Aalen brilliert bei der Premiere von Franz Wittenbrinks Stück im Wi.Z
Die Sanitäter rasen durchs Publikum. Auf ihrer Trage ein Opfer für die Notaufnahme einer angesehenen Klinik. Sie rempeln gegen Türen und Wände, haben keinen Plan, wohin es gehen soll und setzen den Patienten unnötigen Qualen aus. Im Hintergrund tönt die allseits bekannte Melodie aus der „Schwarzwaldklinik“. Das Publikum befindet sich mitten weiter
  • 5
  • 928 Leser

Mit Gesangsunterricht fing es an

Der „Gospelchor inTakt Schechingen“ hat in der Gemeindehalle sein zehnjähriges Bestehen gefeiert
In der Schechinger Gemeindehalle hat der Gospelchor „inTakt“ am Samstagabend sein zehnjähriges Bestehen gefeiert. Musikalisches gab der Chor zum Besten und einige Mitglieder, die von Anfang an dabei sind, wurden geehrt. weiter
  • 5
  • 591 Leser

Regionalsport (21)

Ruppertshofen gewinnt Topspiel

Fußball, Kreisliga B II: Der TSV Heubach zeigt Kampfgeist gegen den SV Göggingen
Göggingen setzte sich als Tabellenprimus gegen den TSV Heubach durch und kann somit seine Führungsposition behaupten. Bartholomä und Ruppertshofen, nun punktgleich auf Platz zwei und drei, lieferten sich das Spitzenspiel: 2:1-Sieg für Ruppertshofen. weiter
  • 582 Leser

Sport in Kürze

VfR Aalen II gewinnt DerbyFußball. In einem spannenden Landesliga-Derby behielt die U23 des VfR Aalen beim FV Sontheim mit 1:0 (1:0) die Oberhand. Kapitän Roman Riedel erzielte in der 26. Minute den Siegtreffer für seine Mannschaft.SFD nun ZweiterFußball. Die Sportfreunde Dorfmerkingen besiegten am Sonntag den SV Ebersbach mit 6:2 (2:0) deutlich und weiter
  • 177 Leser

TSV Mutlangen zerlegt Hussenhofen

Fußball, Kreisliga A I: SV Hintersteinenberg gewinnt in Essingen / FC Normannia II patzt beim FC Eschach
Der TV Herlikofen bleibt in der Kreisliga A I weiter der Tabellenprimus. Mit einem knappen 2:1 gegen Schechingen festigte der TV die Tabellenführung. Dahinter weiter im Gleichschritt der TV Lindach und der TSV Mutlangen, der sein Heimspiel mit 9:0 gewann. weiter
  • 851 Leser
Auswechslungen VfR: 46.. Kister (2) für Hübner; 68. Lechleiter (–) für Dausch ; 87. Hofmann (–) für Klauß.Cottbus: Horn – Brecko, Maroh (46. Royer), Wimmer, Eichner – Hector (67. Tese), Strobl – Chihi (81. Mc Kenna), Lehmann, Clemens – Ujah.Tore: 1:0 Dausch (31.), 2:0 Cidimar (78.).Gelbe Karten: Hübner, Fejzic – weiter
  • 887 Leser

„Das schafft uns die Ruhe“

Ralph Hasenhüttl freut sich über zehn Punkte Vorsprung vor der Abstiegszone
Es scheint, als ob sich Ralph Hasenhüttl den Blick auf die Spitzengruppe der Tabelle selbst verwehrt. Für ihn zählen zuvorderst die zehn Punkte Abstand zum Relegationsplatz am unteren Tabellenende. weiter
  • 463 Leser

Nervenstarke DJK

Volleyball, Regionalliga: Gmünd besiegt VfB Ulm 3:0
„Es lief besser als nach Plan“, freute sich DJK-Trainer Martin Feistritzer nach dem Gastspiel beim VfB Ulm. Mit 3:0 (25:19, 25:22, 25:21) siegte die DJK bei den bis dato zuhause ungeschlagenen Ulmerinnen und zeigte in den entscheidenden Situationen Nervenstärke. weiter
  • 240 Leser

FCB verliert beim Tabellenletzten

Fußball, Landesliga: Das Fehlen der vielen verletzten Stammspieler macht sich beim 1:3 in Münster bemerkbar
Am dreizehnten Spieltag der Landesliga II war der FC Bargau zu Gast beim Tabellenschlusslicht TSV Stuttgart-Münster. Was in der dritten Minute mit dem 1:0-Führungstreffer so gut begann, endete in einer unnötigen und bitteren 1:3-Niederlage. weiter
  • 5
  • 399 Leser

Zum sechsten Mal unbesiegt

Fußball, Verbandsliga: FCN bleibt durch das 1:1 in Frickenhausen ungeschlagen
Eine erfreuliche Serie setzten die Mannen von Normannia-Cheftrainer Patrick Widmann mit dem 1:1 beim FC Frickenhausen fort. Zum sechsten Mal in Folge verließ der FCN mit mindestens einem Punkt den Platz. weiter
  • 461 Leser

Axel Mayländer holt den Sieg im ersten Wettbewerb

Skispringen, Deutscher Schülercup 2012/13: Gute Ergebnisse für die Springer des Skiclubs Degenfeld
Axel Mayländer vom Ski-Club Degenfeld hat den ersten Wettbewerb um den Deutschen Schüler-Cup der neuen Saison gewonnen. Im zweiten Springen des Auftaktwochenendes, das auf der 60-Meter-Schanze in Isny im Allgäu stattfand, belegte der 14-Jährige den dritten Platz. SCDler Marco Wahl wurde in seiner Altersgruppe zweimal Sechster; Sven Mayländer kam auf weiter
  • 202 Leser

Die jüngste Bronze-Mannschaft aller Zeiten

Trampolinturnen, Deutsche Meisterschaften: Einzigartige Nachwuchsarbeit des TSB Schwäbisch Gmünd tritt in Hückeswagen zu Tage
Bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Landesturnverbände in Hückeswagen zeigten die TSB-Trampoliner eine starke Leistung. Die Gmünder gewannen als jüngste Mannschaft aller Zeiten in der AK 9-11 den dritten Platz. Zudem gewann Anna Unuk in der AK 14/15 mit dem STB-Team die Deutsche Meisterschaft. weiter
  • 5
  • 333 Leser

Bettringen deklassiert den SVH

Fußball, Bezirksliga: SGB bezwingt Königsbronn mit 12:0 – TV Weiler schlägt den FV Unterkochen
Nach der Zwangspause am vergangenen Spieltag zeigten sich die Bezirksligisten in Torlaune. Insgesamt 46 Tore fielen in acht Partien. Sahen die Zuschauer in Gerstetten acht (6:2 gegen den VfB Ellenberg) und die Waldhausen neun Treffer (5:4 gegen den SV Neresheim), zappelte in Bettringen der Ball sogar zwölf Mal im Netz. Mit einem 12:0-Kantersieg bezwang weiter
  • 5
  • 719 Leser

TSB gewinnt im Topspiel 35:33

Handball, Württembergliga: Gmünd ist Tabellenführer
Etwa 800 Zuschauer sahen in der Gmünder Großsporthalle ein hochkarätiges Spitzenspiel, das der TSB mit 35:33 (16:12) gegen den VfL Waiblingen für sich entschied. Die überragenden Männer auf Seiten der Hieber-Sieben waren Keeper Sebastian Fabian und der zwölffache Torschütze Djibril M’Bengue. Der TSB steht nun auf Platz eins. weiter
  • 5
  • 365 Leser
BezirksligaSV Waldhausen — SV Neresheim 5:4VfL Iggingen — TV Heuchlingen 4:1TSGV Waldstetten — TSV Heubach 1:1SG Bettringen — SVH Königsbronn 12:0SV Ebnat — TSG Hofherrnw.-U. 2:3TV Steinheim — TSG Nattheim 1:1VfL Gerstetten — VfB Ellenberg 6:2TV Weiler — FV Unterkochen 3:0 1. TSG Hofherrnw.-U. 12  7  5  0  37:17  26 weiter
  • 295 Leser

Lauterburg verliert 1:6

Fußball, Kreisliga B III
Schlusslicht TSV Lauterburg muss weiter auf seinen zweiten Sieg warten: Beim Tabellenzehnten SV Rindelbach setzte es die zehnte Niederlage der Saison. Endstand: 6:1 für Rindelbach. weiter
  • 176 Leser

Bettringen II dreht das Spiel

Fußball, Kreisliga B I: SF Lorch II lassen sich von Waldhausen die Führung abnehmen
Die SG Bettringen II (4:2 gegen Gschwend) hat vom Patzer des TV Straßdorf (0:1 gegen Großdeinbach) profitiert und die Tabellenspitze erobert. Auch Alfdorf (6:1 gegen den NW-Treff) konnte den Abstand zur Spitze verkürzen. weiter
  • 5
  • 566 Leser

Atmosphäre auf Zweitliganiveau

Interview: Markus Schupp
Für Markus Schupp, den Sportdirektor des VfR Aalen, war der Sieg gegen Köln gleich in zweifacher Hinsicht ein Erfolg. Erstens sportlich. Und dann freute er sich über eine fantastische Stadionatmosphäre. weiter
  • 4
  • 2746 Leser

Kein Gemecker – Geißböcke k.o.

Fußball, 2. Bundesliga: Aufsteiger VfR Aalen besiegt Bundesliga-Traditionself 1.FC Köln 2:0
Über 10 000 Zuschauer, eine Stimmung im Stadion wie sie die Scholz-Arena noch selten erlebt hat – auch nicht zuletzt gegen Dortmund – und dann ein Sieg gegen eine Mannschaft, die jahrzehntelang das Fußballgeschehen in Deutschland mitbestimmt hat. Der 2:0-Erfolg des Aufsteigers VfR Aalen gegen den Bundesligaabsteiger 1.FC Köln war ein ganz weiter

Leserbeiträge (11)

Collietag der Landesgruppe für Britische Hütehunde in Aalen

Bei herrlichstem Spätsommerwetter trafen sich mehr als 35 Collies mit ihren Familien beim Verein der Hundefreunde in Aalen. Dabei kamen die Teilnehmer vom Bodensee und bis aus dem Kölner Raum nach Aalen.

Um 10.30 Uhr war Aufbruch zu einem 1 ½ Stunden Spaziergang durch das schöne Umland.

Jedem Colliefreund ging das Herz auf beim

weiter

Menschenwürdig leben

Zum Leserbrief von Herrn Stegmaier vom 24.10.:„Wir leben in einer Demokratie, und - wir leben aber auch in einem christlichen Staat. Sollten wir uns nicht öfter darauf besinnen, dass wir als Christen auch Pflichten haben? (… bittet so wird euch gegeben und … klopfet an, so wird euch aufgetan…) Nun, wir haben die Asylanten nicht weiter
  • 3
  • 1388 Leser

Ein Verein wird 100 Jahre alt

In einer Zeit als noch ein Kaiser das Deutsche Reich regierte wurde in Hüttlingen der Geflügelzucht-Verein gegründet. Schon im Februar 1913 führte der Geflügelzucht-Verein seine 1. Lokal-Ausstellung durch. Außer einer Urkunde der 1. Lokal-Ausstellung und einer Medallie, gestiftet von der Süddeutschen Tierbörse

weiter
  • 5
  • 8784 Leser

Erfolgreicher Heimspieltag der 1. Herrenmannschaft

Die Jungs der neuen Spielgemeinschaft des VBF Durlangen und des VC Spraitbach hatten eine super Leistung im ersten Heimspiel in der Spraitbacher Sporthalle hingelegt: mit jeweils 3:0 Sätzen siegten sie gegen die TG Donzdorf (25:19, 25:12, 25:21) und den TSV Böbingen (25:17, 25:16, 25:17) klar und zeigten wer der Herr im Hause war. In

weiter
  • 4243 Leser

LAC Essingen dominiert beim 23. Geologenlauf

Die nasskalten Temperaturen konnten der Läufergruppe vom LeichtAthletikClub Essingen beim diesjährigen Geologenlauf in Steinheim nichts anhaben. Einen Doppelsieg und drei Tagessiege, sowie Topzeiten gingen auf das Konto der Essinger Läufer, die ein Mitgliedsverein der LG Rems-Welland sind. Von Beginn des Rennens setzten die „Youngster“

weiter
  • 5
  • 5390 Leser

Ostalbiade ein Hit

Der Ausrichter TSV Wasseralfingen stellte wie in den Vorjahren für die 5 bis 9 jährigen ein tolles Programm zusammen. Die Hallenostalbiade ist eine Kinderleichtathletikveranstaltung, bei der sich der Nachwuchs in spielerischer Form, in den verschiedenen leichtathletischen Disziplinen probieren kann. An den verschiedensten Stationen: Biathlon,

weiter
  • 6801 Leser

LAC´ler trotzen dem Wetter

Den winterlichen Bedingungen trotzten die Läufergruppe des LAC Essingen beim Albmarathon, dem letzten Lauf der OstalblaufCupwertung in Schwäbisch Gmünd und bei der Auftaktveranstaltung der Rieser Laufserie in Harburg. Insgesamt gingen11 Siege auf das Konto der Essinger Athleten. Beim Albmarathon starteten Ralf Damrat, Christof Müller

weiter
  • 4594 Leser

Athleten der LG Rems-Welland auf dem Hockenheimring erfolgreich

Zum Saisonausklang konnten die Langstreckenläufer der LG Rems-Welland nochmals Topleistungen abrufen. Auf dem für schnelle Zeiten bekannten Hockenheimlauf, zeigten die Essinger Läufer nochmals was sie drauf haben. Zweimal musste der Hochgeschwindigkeitskurs der Formel 1 durchlaufen werden. Nach dem Motto „schnelle Strecke für

weiter
  • 3893 Leser

Vorprüfüng/Eignung zum Rettungshundeteam

In den vergangenen Wochen wurden die Eignungen für Rettungshundeteams abgenommen.

Bei dieser Eignung wird bei einer Unterordnung und anschliessender Suche geprüft, ob aus dem Hundeführer und Hund ein Rettungshunde-Team werden kann.

Alle gemeldeten Teams bestanden die Eignung:

Brutscher Melinda mit Paul von der RHS Ostwürttemberg

weiter
  • 4764 Leser

Lokalschau

Die Lokalschau des Kleintierzuchtvereins findet am 18.11.2012 von 10:00 - 17:00 Uhr in der Stadthalle Lorch statt.

Zu diesem Anlass werden wieder zahlreiche Kaninchen, Hühner und Tauben zur Schau gestellt.

Auch wartet unsere Tombola mit viele Gewinnen auf die kleinen Gäste.

Wir freuen unauf Ihren Besuch!

 

weiter

Lokalschau

Die Lokalschau des Kleintierzuchtvereins findet am 18.11.2012 von 10:00 - 17:00 Uhr in der Stadthalle Lorch statt.

Zu diesem Anlass werden wieder zahlreiche Kaninchen, Hühner und Tauben zur Schau gestellt.

Auch wartet unsere Tombola mit viele Gewinnen auf die kleinen Gäste. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Wir freuen uns auf

weiter
  • 5094 Leser