Artikel-Übersicht vom Freitag, 07. Dezember 2012

anzeigen

Regional (59)

GUTEN MORGEN

Gnadenlos früh

Der Advent macht die Ausnahme vom allmorgendlichen Elend möglich. Kein Säuseln, gefolgt von einem energischen „Guten Morgen!“, gesteigert vom obligatorischen „Jetzt aber lohoos“ und final die elterliche Niederlage eingestehend mit „Komm, ich trag dich ins Bad.“ Nein, die lieben Kleinen stehen um halb Sieben ganz ohne weiter
  • 277 Leser

Adventsmarkt mit Ausstellung

Eschach. Für vorweihnachtliche Stimmung sorgt am Sonntag, 9. Dezember, ab 14 Uhr der Posaunenchor beim 18. Eschacher Weihnachtsmarkt auf dem Rathausplatz. Im Rathaus wird die Ausstellung „Sammlerschätze und Hobbys“ geöffnet sein. Kaffee und Kuchen gibt’s im Proberaum des Gesangvereins. weiter
  • 1986 Leser

Sportgala des FC Schechingen

Schechingen. Der FC Schechingen veranstaltet an diesem Samstag, 8. Dezember, seine Weihnachtsfeier als Sportgala in der weihnachtlich geschmückten Gemeindehalle. Hauptakteure des bunten Programms sind die Sportler des FC Schechingen. Felix Länge zeigt zudem eine Diabolshow, und auch die Neulener Tanzgruppe tritt auf. Erwartet wird ebenso der Nikolaus. weiter
  • 259 Leser

Telefonleitungen sind gestört

Ruppertshofen. In Ruppertshofen ist ein Kabelschaden aufgetreten, der dazu führt, dass zum Teil die Telefonleitungen gestört sind, teilt die Gemeinde mit. Der Kabelschaden soll laut Telekom bis 21. Dezember behoben sein. Bis zu diesem Zeitpunkt kann es in Ruppertshofen immer wieder zu Störungen kommen. Das Rathaus ist seit 5. Dezember teilweise nicht weiter
  • 198 Leser

„Abrechnung korrekt“

Stadtwerke: Stromverbrauch wird hochgerechnet
Bereits seit Anfang der Woche sind die Ableser der Gmünder Stadtwerke auf Tour, um bei den Kunden den Stromverbrauch abzulesen. Wird damit der restliche im Dezember verbrauchte Strom nach dem ab Januar geltenden höheren Preis abgerechnet? Nein, sagt Dr. Sascha Meßmer von den Stadtwerken auf Anfrage. weiter
  • 202 Leser

Gmünd grüßt mit Blumen

Blumen aus Holz, aber auch Wolken sollen auf Gartenschau hinweisen
In der ganzen Region sollen individuell gestaltete Wolken und Blumen vor der Landesgartenschau ihren Platz finden. Schulen, Kindergärten und später auch Privatpersonen sollen die Designer sein. Die fertigen Kunstwerke sollen die Menschen auf das kommende Ereignis aufmerksam machen. weiter
  • 5
  • 424 Leser
FRAGE DER WOCHE

Thema: Remstaler Weintreff

Zum vierten Mal dürfen sich Weinkenner im Prediger am Remstaler Weintreff erfreuen. Über 100 Spitzenweine aus dem Remstal stehen zur Probe bereit. Die GT fragte Passanten: Trinken Sie gerne Wein? Wie finden Sie Remstäler Weine? Was halten Sie von dem Angebot einer Weinprobe in Gmünd?Ein Video der Umfrage finden Sie im Internet unter www.tagespost.de.Jan weiter

„Jungen – eine Gebrauchsanweisung“

Spraitbach. Über das Thema „Jungen – eine Gebrauchsanweisung“ referiert Dr. Reinhard Winter am kommenden Montag, 10. Dezember, ab 19.30 Uhr in der Kulturhalle Spraitbach. Winter ist Diplompädagoge am Sozialwissenschaftlichen Institut in Tübingen und forscht über Jungen, berät und qualifiziert Eltern und Menschen, die mit Jungen arbeiten. weiter

Senioren schaffen Schönes

Mutlangen. Von Jäckchen bis zu warmen Socken sowie Advents- und Weihnachtsschmuck und vieles mehr stellt der Strick- und Bastelkreis der Mutlanger Senioren her. Diese werden am Sonntag, 9. Dezember, ausgestellt und verkauft. Unter dem Motto „Senioren schaffen Schönes“ steht die bereits siebte Ausstellung dieser Art. Die Veranstaltung ist weiter
  • 109 Leser

Kurz und bündig

Waldweihnacht in Heubach Der Nikolaus kommt am Samstag, 8. Dezember an die Albvereinshütte in Heubach. Gut unterrichteten Kreisen soll er mit Einbruch der Dunkelheit eintreffen. Kinder, Eltern und Großeltern treffen sich um 17 Uhr am Wanderparkplatz auf dem Rosenstein. Dann geht es gemeinsam mit Fackeln zur Hütte, wo der Nikolaus mit Advents- und Weihnachtsliedern weiter
  • 139 Leser

Weil doch alle die selben Probleme haben

Pressestammtisch der Gmünder Tagespost in Spraitbach mit vielen Anregungen
Mit vier Sonderseiten über Spraitbach im Gepäck kamen Vertreter der Gmünder Tagespost zum Pressestammtisch in den Gasthof Ochsen nach Spraitbach. Rund 25 Besucher dort gaben ihnen Kritik, Lob und jede Menge Anregungen mit auf den Weg, nachdem GT-Redaktionsleiter Michael Länge auf die Entwicklung der Zeitung und auf neue Angebote wie die Kinderpost eingegangen weiter

Von Engeln beraten

Lange Einkaufsnacht in Leinzell und bei Fashion Lounge in Mutlangen
Neueste Kunsttechnik in der Galerie von Edith Raab, modische Raffinesse in der Fashion Lounge in Mutlangen inklusive Schmuckkreationen und Wohnambiente bei Raumausstatter Konrad Werner – die lange Einkaufsnacht lockte am Freitag mit gemütlichem Flair. weiter
  • 5
  • 322 Leser

Adventskalender

Roland SchmidAm 14. März 2011 war Roland Schmid (45) „natürlich“ mit dabei, als die Helfer-vor-Ort-Gruppe Wißgoldingen gegründet wurde. Seitdem ist er als ehrenamtlicher Lebensretter stets bereit. Er wird gerufen, wenn sich Menschen in und um Wißgoldingen in medizinischen Notlagen befinden, um ihnen Erstversorgung zu geben, bis der Rettungsdienst weiter
  • 124 Leser

Altgold für soziale Zwecke

21 Zahnarztpraxen sammeln 3500 Euro für eine Delfintherapie
Seit drei Jahren sammeln die Freien Zahnärzte Schwäbisch Gmünd Altgold in ihren Zahnarztpraxen und helfen mit dem Erlös behinderten und bedürftigen Mitmenschen. Dieses Mal wurde der Verein Delfin Nogli aus Waldstetten mit 3500 Euro bedacht, der für eine Delfintherapie für Manuela Veit aus Waldstetten sammelt. weiter
  • 445 Leser

Ehsani schließt Galerie in Gmünd

Abverkauf von Bildern, Grafiken, Skulpturen und hochwertigen Perserteppichen
Eine Ära geht zu Ende. Nach fast 50 Jahren „Orient-Teppich-Haus Ehsani“ und 25 Jahren „Galerie Am Johannisplaz“ in Schwäbisch Gmünd haben sich Gudrun und Kamran Ehsani entschlossen, beide Aktivitäten zu beenden. Deshalb findet derzeit in der Galerie ein Totalausverkauf von Bildern, Skulpturen und Grafiken bekannter Künstler sowie weiter
  • 1032 Leser

Raum für Küchen

Möbel Rieger erweitert in Göppingen sein Angebot
Das 1950 in Heidenheim gegründete Familienunternehmen Möbel Rieger expandiert und setzt dabei verstärkt den Fokus auf Küchen. In Göppingen hat das von Franz und Benno Rieger geführte Unternehmen ein separates Küchenhaus für 7,5 Millionen Euro errichtet. weiter
  • 634 Leser

Theater in Wißgoldingen

Waldstetten-Wißgoldingen. An diesem Wochenende wollen die Akteure der Theaterabteilung des Turnvereins Wißgoldingen, die „G’nitzen Knollastiefl“, die Lachmuskeln ihres Publikums strapazieren. „Der Meisterlügner“ steht auf dem Programm. Paul Stein (Wolfgang Schultes) und seine Schwiegersöhne Heinz Rosen (Thomas Schaefer)und weiter
  • 324 Leser

Fackelwanderung am Tierlehrpfad

Ruppertshofen-Hönig. Zu einer Fackelwanderung am Tierlehrpfad sind Interessierte an diesem Samstag eingeladen. Treffpunkt ist um 17.30 Uhr an der Zufahrt zum Hof Jakobsberg zwischen Hönig und Mittelbronn. Fackeln werden gestellt. Anschließend, um 18 Uhr, kann man sich bei Glühwein und Kinderpunsch am Hof aufwärmen. Infos zur Anfahrt auf www.bogenabenteuer.de. weiter
  • 280 Leser
WIR GRATULIEREN
Samstag, 8. DezemberSCHWÄBISCH GMÜNDEmine und Aslan Yaman, Kiesäcker 27, zur Goldenen HochzeitKatharina Fischer, Oderstraße 101, Bettringen, zum 83. GeburtstagJozef Mastalierz, Ziegeläckerstrße 111, Bettringen, zum 82. GeburtstagGisela Hartmann, Unterer Lauchhof 1, Bettringen, zum 78. GeburtstagHorst Schwarzer, Klosterberg 6, zum 76. GeburtstagRudolf weiter
  • 253 Leser

Treue Schützen und Vereinsmeister

Geselliger Kameradschaftsabend der Horlacher Schützen
Ehrungen und Vereinsmeisterschaften standen im Mittelpunkt des gut besuchten Kameradschaftsabends der Horlacher Schützen im Gasthaus Hagerwaldsee, bei dem auch die Jugend dabei war. weiter
  • 349 Leser

Mitarbeiter als wichtigstes Kapital

Raiffeisenbank Mutlangen ehrt verdiente Mitarbeiter
Wie jedes Jahr ehrte die Raiffeisenbank Mutlangen Jubilare und Mitarbeiter, die ein berufsbegleitendes Studium abgeschlossen haben, bei einem Festabend in der Herrengass in Gschwend. weiter
  • 173 Leser

Johanneskirchengemeinde hilft sammeln

Die Evangelische Johanneskirchengemeinde Herlikofen-Hussenhofen setzt ein Zeichen der Solidarität zwischen Menschen mit unterschiedlichen Einkommen. Im Rahmen des Gottesdienstes am 1. Advent wurde eine Tafelkiste in der Kirchengemeinde aufgestellt. Ab sofort können in der Johanneskirche in Hussenhofen und im evangelischen Johanneskindergarten in Herlikofen weiter
  • 165 Leser

Kurz und bündig

Musik zur Marktzeit Musik zur Marktzeit erklingt am Samstag, 8. Dezember, um 10 Uhr in der Augustinuskirche in Gmünd. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.Bahnsozialwerk Das Bahnsozialwerk lädt am Samstag, 8. Dezember, um 15 Uhr ins Hotel Fortuna zu seiner letzten Veranstaltung in diesem Jahr ein. Alle Mitglieder und Freunde des Bahnsozialwerks weiter
  • 179 Leser

Neuer Bezirkssenioren-Chor konzertiert

Am dritten Advent, 16. Dezember, wird der neu gegründete Bezirkssenioren-Chor das erste Mal im Gottesdienst in der Arche in Gmünd singen. Los geht’s um10.15 Uhr. Die neuen Chormitglieder kommen aus allen Gemeinden des Kirchenbezirks – von Lorch bis Heubach, von Wustenriet bis Bettringen. Zu Beginn wird ein Satz von Johann Crüger stehen für weiter
  • 340 Leser
SCHAUFENSTER
Vokalensemble und KammerchorAm Mittwoch, 19. Dezember gastiert das Solistenquartett des SWR Vokalensembles Stuttgart im Kloster der Franziskanerinnen in Schwäbisch Gmünd. Gemeinsam mit dem Kammerchor des Kopernikus-Gymnasiums Wasseralfingen werden die Solisten um 19.30 Uhr ein Konzert in der Klosterkirche gestalten. Das Solistenquartett bestehend aus weiter
  • 462 Leser

Dort, wo alles begann

Die Band „Oxford Circus“ kehrt am Dienstag, 25. Dezember, zurück in den „Bottich“ nach Aalen
Dort, wo alles begann, soll jetzt auch die nächste Stufe der Rock-Rakete gezündet werden: Fast auf den Tag genau ein Jahr nach ihrem Debüt kehrt die Band „Oxford Circus“ nun am Ersten Weihnachtsfeiertag zurück in den „Bottich“ in Aalen. weiter
  • 569 Leser

Absteigende Lebenslinie

Die Tatarische Staatsoper faszinierte mit einer farbigen Version der „Kameliendame“ in Schwäbisch Gmünd
An Nikolausabend ließ sich das Gmünder Publikum vom Ballett der Tatarischen Staatsoper in luftige Höhen tragen. Die Musik von Giuseppe Verdi und die großartige Darbietung der Kameliendame in der Choreographie von Alexander Polubenzev wirkten inspirierend, geradezu beglückend. weiter
  • 489 Leser

Adventsbasar in Bartholomä

Die katholische Kirchengemeinde Bartholomä veranstaltete ihren traditionellen Adventsbasar. Die Besucher konnten unter Advents- und Türkränzen auswählen sowie Weihnachtsgebäck und „Selbstgestricktes“ erwerben. Wie jedes Jahr durften die selbstgebackenen Plätzchen und „Suppenkügela“ nicht fehlen. Bei Kaffee und Kuchen konnten weiter
  • 221 Leser

Gospelkonzert der besonderen Art in Heubach

Am Sonntag in St. Ulrich
Ein Gospelkonzert mit einem 80 Mann starken Projekt-Gospelchor, mit Bläsern, Streichern, Ukulelen, Perkussionsinstrumenten, Band und viel Gesang. Das gibt’s am Sonntag in Heubach. weiter
  • 184 Leser

Die Kunst des Edelbrandes

Heubacher Schlosshexen in Tirol auf den Spuren des Krampus
Der Jahresausflug der Heubacher Schlosshexen führte die Teilnehmer nach Tirol, genauer gesagt, nach Elbigenalp im Lechtal. weiter
  • 330 Leser

Kurz und bündig

Nikolausrock im Übelmesser Am 8. Dezember steigt um 20.30 Uhr die ultimative Nikolausrockparty mit „Samsàra“ und Friends im Übelmesser – mit Rock im Stil der 70er- und 80er-Jahren, aber auch mit Einflüssen von Blues und Funk. Seit Jahrzehnten ist Samsàra nun mit Frontman „Onkel Pö“ auf den Ostalbbühnen präsent. Eintritt weiter
  • 211 Leser

Schrauben, Stecken, Installieren

Computerinitiative LernNet Böbingen arbeitet mit ausgedienten Gemeinderechnern
Die Gemeinde Böbingen musste ihre Rechner ersetzen. Die Computer, die für den privaten Einsatz noch voll funktionsfähig und brauchbar sind, einfach zu verschrotten, kam für die Gemeinde nicht infrage. Die Gemeinde bot der LernNet-Gruppe die Rechner zur weiteren Verwendung an. weiter
  • 198 Leser

JiL-Basteln für Kinder im Advent

Heubach-Lautern. Die Mitglieder der Jugendinitiative Lautern (JiL) veranstalten am Sonntag, 9. Dezember, ihr Adventsbasteln in der Lauterner Mehrzweckhalle. Von 14 bis 17 Uhr können Kinder gemeinsam mit den JiL-Betreuern schöne Adventsdekoration und Weihnachtsgeschenke basteln. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. weiter
  • 6229 Leser

Hoffnung und Licht für Advent

Musical „Hoffen(t) - Lich(t)“ der Gemeinde für Christus in der Alfdorfer alten Halle
Mit knapp 50 Sängerinnen und Sängern sowie Instrumentalisten und Schauspielern führte ein Projektchor der Gemeinde für Christus unter Leitung von Gerhard Härdter in der alten Halle in Alfdorf das Musical „Hoffen(t) - Lich(t)“ auf. weiter
  • 297 Leser

Kurz und bündig

Rückblick Schwäbischer Albverein Lorch Zum 25. Bestehen des Albvereins Lorch sind alle Vereinsmitglieder am Montag, 10. Dezember, ab 14.30 Uhr ins Restaurant Muckensee in Lorch eingeladen. Um 16 Uhr beginnt der Rückblick. Fahrdienst unter (07172) 6408, bei Gunther Belser. Zu Gast ist ein Mundartdichter, die Musikantengruppe von Wäschenbeuren und ein weiter
  • 315 Leser

Kurz und bündig

Bülent in Stuttgart Mit seinem neuen Programm: „Wilde Kreatürken“ gastiert Bülent Ceylan am Samstag, 8. Dezember, ab 20 Uhr in der Stuttgarter Hanns-Martin-Schleyer-Halle.Hader spielt Hader Ob als ausgeflippter Werbetexter oder als schmieriger Bierzeltetertainer: Der österreichische Comedian Josef Hader kommt am Samstag, 8. Dezember, ab weiter
  • 153 Leser

Nachts einfacher heim

Besseres Nahverkehrsangebot an Wochenenden
Wer das Nachtleben in Stuttgart und im Rems-Murr-Kreis genießen will, hat ab Sonntag, 9. Dezember, neue Möglichkeiten heimzukommen. An Wochenenden jeweils in den Nächten von Freitag auf Samstag und von Samstag auf Sonntag sowie in den Nächten auf die Feiertage können Nachtschwärmer künftig mit den Nacht-S-Bahnen, Nachtbussen und Ruftaxis nach Hause weiter
  • 225 Leser

Helfen und teilen wie St. Martin

Der Elternbeirat des Kindergartens Bargau nahm das St. Martinsfest zum Anlass, anderen Gutes zu tun. Er organisierte den Verkauf von Martinsgänsen, Saitenwürstchen, Punsch und Glühwein. Ein Teil des Erlöses ging an die am Laternenumzug beteiligten Jugendvereine aus Bargau. Der Großteil der Einnahmen ging an die Aktion: „Gmünder machen Wünsche weiter
  • 250 Leser

In der neuen Kinderpost

Am Samstag, 8. Dezember, gibt’s die neue Ausgabe
Am Samstag, 8. Dezember, liest du in der Schwäbischen KinderPost: Neues aus der Welt: Familienministerin Kristina Schröder erinnert sich an das schönste Weihnachtsfest ihrer Kindheit Thema der Woche: Vom geheimen Berufsalltag eines Spielzeug-Designers bei Lego Schulhof: Immer Ärger mit dem Schulbus Natur und Tiere: Im Dezember beginnen weiter

Klaus Eilhoff zum 70. gratuliert

Oberbürgermeister Richard Arnold und viele Kollegen aus der Gmünder Stadtverwaltung empfingen Klaus Eilhoff, den ehemaligen Leiter des Informationsamtes und langjährigen Mitarbeiter der Stadtverwaltung, um ihm nachträglich zu seinem 70. Geburtstag zu gratulieren. (Foto: Tom) weiter
  • 929 Leser

Kurz und bündig

Skulptur verlässt Gmünd Seit dem Fest zum Stadtjubiläum steht die 3,60 Meter hohe Holzskulptur Friedrich II von Christian Siller vor dem alten Kornhaus in Gmünd. Nun zieht sie weiter nach Geislingen ans alte Rathaus, wo Friedrich II vor 775 Jahren eine Urkunde erstellt hat.Hochfest Ein Hochfest der ohne Erbsünde empfangenen Jungfrau und Gottesmutter weiter
  • 102 Leser

Tierheim ist nicht zu erreichen

Dreherhof seit Wochen nicht erreichbar – Überlandleitungen der Telekom schuld?
Ein Piepsen, dann die Nachricht: „Der Anschluss ist zur Zeit nicht erreichbar.“ Das bekommt zu hören, wer dieser Tage versucht, beim Tierheim Dreherhof in Dewangen anzurufen. Dort heißt es, die Telekom sei Schuld daran. Was aber bedeutet das für Tiere, die deshalb nicht abgegeben werden? weiter
  • 141 Leser

Legenden der Woodstock-Ära

Das Gmünder Tagespost Open Air 2013 präsentiert „Crosby, Stills & Nash“ auf dem Schießtalplatz
„Crosby, Stills & Nash“ sind eine der wohl einflussreichsten Bands der Rockgeschichte und waren Ende der 60er-Jahre ebenso berühmt und erfolgreich wie die Beatles. Heute sind die drei Musiker vielleicht ein wenig grauer, ein wenig faltiger und insgesamt etwas weniger beweglich, aber mit Sicherheit noch genauso rockig wie zu ihren legendären weiter
  • 5
  • 1381 Leser

Trotz Handicap erfolgreich im Beruf

Aktionswoche für Behinderte
Manuel Schmidt ist Fachlagerist. Der junge Mann ist lernbehindert. Doch in seinem Beruf ist er voll integriert und anerkannt. „Er ist ein gutes Beispiel für eine erfolgreiche Inklusion“, stellt Elmar Zillert, Geschäftsführer der Agentur für Arbeit in Aalen, fest und wünscht sich noch mehr solcher Erfolge. weiter
  • 450 Leser

440 Millionen Euro für Schwäbisch Gmünd

In der Stauferstadt werden bis zur Eröffnung der Landesgartenschau im April 2014 sage und schreibe etwa 440 Millionen Euro investiert. Den größten Brocken davon macht der Gmünder Einhorn-Tunnel aus, in den nach aktuellem Stand 280 Millionen Euro fließen. Für die Landesgartenschau nehmen die Stadt Gmünd, das Land Baden-Württemberg und Förderer wie beispielsweise weiter
  • 553 Leser

Winter bremst Gartenschau-Bau

Arbeiten an Hochbauten laufen bislang normal weiter – Konzeption für Landschaftspark fast fertig
Der Winter hat Gmünds Baustellen noch nicht ganz im Griff. An manchen Stellen wird zurzeit zwar nicht mehr gearbeitet, insbesondere im Tiefbau, sagt Gartenschau-Geschäftsführer Manfred Maile. Bei den Hochbauten jedoch geht’s munter weiter. Insbesondere am Bahnhof und beim Einkaufszentrum in der Ledergasse. weiter

Ein Schluck für Engel

KinoZeitung zeigt Komödie – Whisky-Verkostung extra
Die KinoZeitung des Turmtheaters und der GT zeigt am Donnerstag, 13. Dezember, um 20 Uhr den britischen Film „Angels’ Share“. Weil es in dieser „hochprozentigen Komödie“ um schottischen Whisky geht, gibt’s eine Whisky-Verkostung. Mit Experten und vielen Infos. weiter
  • 346 Leser

In der Schule spukt es

Theaternachmittag in der Schillerschule begeistert mit dem „Kleinen Gespenst“ Jung und Alt
Wer kennt es nicht, „Das kleine Gespenst“ nach der Geschichte von Otfried Preußler. Diesen Klassiker erlebten rund 150 Kinder und Erwachsene am Freitag in der Schillerschule Heubach. Mit dem Augsburger Theaterensemble „Fritz und Freunde“ hatte sich der Förderverein „wir Schillerfreunde“ hervorragende Darsteller ausgesucht. weiter
  • 4
  • 360 Leser
Im Blick: Bildung

Was für ein Plan?

Realschule, Werkrealschule oder keine von beiden? Der Schulrat rätselt, Städte und Gemeinden mit ihm. Und vermutlich auch die Kultusministerin. Denn die Verwirrung hat ja eine Ursache. Schwäbisch Gmünds aktuell vorgestellter Bildungsentwicklungsplan ist gut gemeint, nützt aber gar nichts in einer Phase von oben verordneter Verunsicherung. Und den Gemeinden weiter
  • 4
  • 466 Leser

Ohne Tafel wäre die Stadt ärmer

Bürgermeister Dr. Joachim Bläse im Gespräch in der Suppenstube des Rotary Clubs
Großer Ansturm auf die Suppenstube des Rotary Clubs Schwäbisch Gmünd auch am Freitag: In kurzer Zeit war die Zwiebelsuppe des „Stadtwirt“ weg. Ein Teil des Erlöses geht auch an die GT-Weihnachtsaktion zu Gunsten des Tafelladens. Erfreut über die Aktion ist Bürgermeister Dr. Joachim Bläse. Mit ihm sprach Kuno Staudenmaier. weiter
  • 983 Leser

Suppenstube und Spenden

In der Rotary-Suppenstube auf dem Weihnachtsmarkt gibt es an diesem Samstag Maronensuppe vom „Langhaus“ in Heubach, dazu Brot von der Bäckerei Berroth. Eine Portion kostet 3 Euro.Spenden für den Tafelladen gehen an das Konto der GEBIB gGmbH, Kontonummer: 800 286 206 bei der Kreissparkasse Ostalb, BLZ: 614 500 50. Verwendungszweck: Transporter weiter
  • 229 Leser

Sie dürfen gratis in den Zirkus

Schwäbisch Gmünd. Die Karten für den Gmünder Weihnachtszirkus am 22. Dezember, die wir am Freitag verlost haben, haben gewonnen: Heike Kolb, Schwäbisch Gmünd; Thomas Jankowski, Schwäbisch Gmünd; Doris Schelmbauer, Täferrot; Janina Deininger, Mögglingen; Ulrike Kuhn, Waldstetten; Klara Eßwein, Böbingen; Johanna Schmidt, Mögglingen; Susanne Müller, Lorch; weiter
  • 386 Leser

Wie GD: LEO ist zu reservieren

Böblingen. Autofahrer im Kreis Böblingen können ab Montag das Wunschkennzeichen LEO im Internet reservieren. Wann sie aber das ersehnte Nummernschild ans Auto schrauben können, hängt davon ab, wann das Bundesverkehrsministerium das Kennzeichen freigibt. Der Böblinger Kreistag hatte sich für die Wiedereinführung des historischen Kennzeichens ausgesprochen, weiter
  • 425 Leser

Polizeibericht

Mülleimer brenntSchwäbisch Gmünd. Wegen eines brennenden Mülleimers am zentralen Omnibusbahnhof in Schwäbisch Gmünd ist die Gmünder Feuerwehr am Donnerstag gegen 12.20 Uhr ausgerückt. Die drei Feuerwehrmänner, die zum Brandort ausrückten, mussten jedoch nicht mehr eingreifen, da die Besatzung einer Polizeistreife, die am Boulevard einen Unfall aufnahm, weiter
  • 5
  • 508 Leser

Ramadan und Heiligabend

Jahresplaner „Gmünder Vielfalt“ zeigt Feiertage von fünf Religionen
Wann feiern die Hinduisten Maha Shivaratri? Und an welchem Tag ist das Orthodoxe Weihnachtsfest? Aufschluss darüber gibt „Gmünder Vielfalt“ – ein interkultureller Jahresplaner, den die Stadt Gmünd und der Ostalbkreis zusammen erstellt haben. weiter
  • 3
  • 459 Leser

Die bittere Schokolade

Vortrag am Heubacher Rosenstein-Gymnasium zum fairen Handel von Schokolade
Nikoläuse aus Schokolade, Pralinen, Plätzchen, Lebkuchen – die Weihnachtszeit ist ohne Schokolade kaum denkbar. Da sind neue Studien über Kindersklaven im größten Kakaoproduzenten der Welt, der Elfenbeinküste, umso erschreckender. Dass es dennoch viele Alternativen zu dieser „Bitteren Schokolade“ gibt, zeigten vergangene Woche Wolfgang weiter
  • 400 Leser

Wie Phönix aus der Asche

Unterhaltungselektronik in ansprechendem Ambiente
Was Anfang der Neunzigerjahre mit einem unterhaltsamen Werbe-Rap verkündet wurde, gilt nach wie vor: Wenn es um den guten Ton und das gute Bild geht, ist man bei Nubert an der richtigen Adresse. weiter
  • 363 Leser

Endspurt am Wunschbaum

Schwäbisch Gmünd. 602 Wünsche am Wunschbaum im Rathaus wurden schon erfüllt, es gibt aber noch unerfüllte Wünsche. Am Samstag, 7. Dezember, von 8.30 bis 13 Uhr besteht letztmals die Möglichkeit, mit der Erfüllung eines Wunsches einem Gmünder Kind, Jugendlichen und Senior Freude zu schenken. Es gibt auch die Möglichkeit einer Geldspende für das Projekt. weiter
  • 468 Leser

Regionalsport (16)

Stimmen zum Spiel: „So sehen wir natürlich blöd aus“

Julian Koch, MSV-Mittelfeldspieler: „Wir wollten unbedingt die Null halten und wären mit einem Punkt zufrieden gewesen. Ich will mich jetzt aber nicht beschweren.“Tim Kister, VfR-Innenverteidiger: „In einer Situation pennen wir. Wir haben zuvor schon gesagt, dass wir zu offen sind und tiefer stehen müssen. Der Torschütze kommt aus weiter
  • 631 Leser
Auswechslungen VfR: 57. Cidimar (Note: 3,5) für Dausch; 66. Haller (–) für Junglas; 79. Klauß (–) für ValentiniMSV: Müller – Brosinski, Bomheuer, Bajic, Kern – Sukalo, Koch – Brandy, Pamic, Perthel (59. Wolze) – Jovanovic (90. Öztürk)Tor: 0:1 Kevin Wolze (84.)Gelbe Karten: Hübner (4) – Koch, Bronsinski, Bajic, weiter
  • 930 Leser

Erneut benachteiligt

Fehlentscheidung: Schiedsrichter gibt regulären Treffer von Robert Lechleiter nicht
Wieder war es eine spielentscheidende Szene. Wieder hat es der Schiedsrichter nicht gut gemeint mit dem VfR Aalen. Der Treffer von Robert Lechleiter zum 1:0 wurde nicht gegeben. Zu unrecht, wie die Fernsehbilder eindeutig belegen. weiter
  • 1
  • 577 Leser
KOMMENTAR

Rasanter Aufstieg

Trotz eisiger Temperaturen und starker Schneefälle: Die Kulisse war erneut stattlich. 4555 Fans kamen gegen den Abstiegskandidaten MSV Duisburg in die Scholz-Arena. Das zeigt einmal mehr: Seit dem Aufstieg ist der VfR Aalen angesagter denn je. Die Zuschauerentwicklung in der 2. Bundesliga ist so schnell vorangeschritten, wie es kaum einer für möglich weiter

Die Strafe fürs Nachlassen

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen verliert trotz bester Chancen mit 0:1 (0:0) gegen MSV Duisburg
Es ist die bislang bitterste Niederlage seit dem Aufstieg. Es ist aber auch eine, die sich der VfR Aalen selbst zuzuschreiben hat. Wer beste Chancen auslässt und dann aus unerklärlichen Gründen so stark nachlässt, der muss sich hinterher nicht beschweren, wenn er gegen den abstiegsbedrohten MSV Duisburg vor heimischem Publikum mit 0:1 (0:0) verliert. weiter
  • 4
  • 1313 Leser

16 Teams spielen um den Titel

Fußball, Frauen
Die Frauen des Fußballbezirks Kocher/Rems bestreiten am Sonntag ihre Hallenmeisterschaft in der Schönbrunnenhalle in Essingen. Beginn ist um 10 Uhr, das Finale steigt gegen 16.20 Uhr. weiter
  • 117 Leser

Auswärtssieg für SGB-Damen

Tischtennis, Landesliga: Wertvolle zwei Punkte im Kampf um den Klassenerhalt
Zwei eminent wichtige Punkte hatten die Tischtennis-Damen der SG Bettringen nach ihrem Gastspiel beim TV Reichenbach im Gepäck. Mit einem knappen 8:6-Auswärtssieg konnte man den Abstand auf Reichenbach und auch auf die Abstiegsplätze auf vier Zähler ausbauen. weiter
  • 139 Leser

Schwere Brocken

Schach, Landesliga: Waldstetten gegen Mitaufsteiger
In der vierten Runde der Schach-Landesliga stehen den Mannschaften aus dem Gmünder Raum, die zum größten Teil im Abstiegskampf stecken, schwere Spiele bevor. weiter
  • 122 Leser

Wichtiger Bestandteil des Teams

Trampolin: Anna Unuk gewinnt mit der Nationalmannschaft den Länderkampf in Großbritannien
Im südenglischen Poole zeigte die TSB-Trampolinturnerin Anna Unuk erneut hervorragende Übungen und krönte damit das überaus erfolgreiche Wettkampfjahr 2012. weiter
  • 5
  • 176 Leser

Sieg eingeplant

Schach, Oberliga: Gmünd geht als Favorit in die Partie
Die vierte Runde der Schach-Oberliga ist die letzte im Jahr 2012 – hier hofft das Team der Schachgemeinschaft Gmünd 1872 (2:4) auf den ersten Saisonsieg. weiter

Duisburg entführt die Punkte aus der Scholz-Arena

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen unterliegt dem MSV Duisburg zuhause mit 0:1
Nichts war's mit dem erneuten Triumph über den MSV Duisburg. Der VfR Aalen hat im Freitagabendspiel gegen den MSV Duisburg 0:1 verloren. Den Treffer zum Sieg für den MSV erzielte Kevin Wolze in der 84. Minute. Ein ausführlicher Bericht folgt in Kürze. Der Spielverlauf kann auch im Ticker nachgelesen werden, unter: weiter
  • 2223 Leser

Das Spiel wird angepfiffen

Fußball, 2. Bundesliga: Platz in der Aalener Scholz-Arena ist bespielbar
Das Heimspiel des VfR Aalen am heutigen Freitag (Anpfiff: 18 Uhr) gegen den MSV Duisburg kann wie geplant ausgetragen werden: Schiedsrichter Thorsten Schriever erklärte den Platz bei einer Begehung heute Vormittag für bespielbar. Viele freiwillige Helfer hatten am Donnerstag in stundenlanger Arbeit die Spielfläche von der Schneedecke befreit, die Rasenheizung weiter
  • 5
  • 1529 Leser

Überregional (94)

"Ich und mein Wahnsinn"

Tobias Jundt von Bonaparte über Größe, Energie, Pussy Riot und Lust
Bonaparte ist ein Gesamtkunstwerk. Die Band um Tobias Jundt macht Musik, die Punk, Rock, Techno und Chanson vereint. Die Live-Auftritte bewegen sich zwischen Freak-Show, Vaudeville und Burlesque. weiter
  • 333 Leser

"Wir sinken"

Schiffsunglück in der Nordsee - Elf Seeleute vermutlich tot
"Wir sinken", funkt der Kapitän noch. Doch zu spät. Nach der Kollision mit einem Containerschiff sinkt der Frachter "Baltic Ace" vor der niederländischen Küste. Für elf Seeleute kommt wohl jede Hilfe zu spät. weiter
  • 300 Leser

Aalen braucht nur wenige Chancen

Der Trainer des Fußball-Zweitligisten VfR Aalen, Ralph Hasenhüttl, rechnet für den heutigen Rückrundenauftakt (18 Uhr) beim Heimspiel gegen den MSV Duisburg mit einem Abnutzungskampf. "Das Spiel gegen Duisburg wird wieder von Geduld geprägt sein", meinte der Österreicher. Aber das ist seiner Ansicht nach kein großes Problem: "Wir brauchen nicht mehr weiter
  • 311 Leser

Altmaier: Gipfel ohne Fortschritt

Bundesumweltminister Peter Altmaier (CDU) hat vor einem Scheitern des UN-Klimagipfels in Doha gewarnt. Die 194 Teilnehmerstaaten hätten noch keinen der Kernpunkte gelöst, sagte er gestern in der Hauptstadt Katars. Unklar ist zum Beispiel, wie in den nächsten Jahren die klimaschädlichen CO2-Emissionen gesenkt werden sollen. Altmaier forderte die Staaten weiter
  • 277 Leser

Anonymisierte Bewerbungen

Pilotprojekt soll Vorurteilen auf dem Arbeitsmarkt entgegenwirken
Alter oder Name können Hürden sein, die den Zugang zum Arbeitsmarkt erschweren. Ein Pilotprojekt mit anonymisierten Bewerbungen im Südwesten soll vermeintliche Nachteile ausgleichen. weiter
  • 286 Leser

Auf einen Blick vom 7. Dezember

HANDBALL BUNDESLIGA Flensburg/H. Melsungen 35:29 (17:10) Tabellenspitze: 1. Kiel 27:1, 2. Rh.-Ne. Löwen 26:2, 3. Berlin 22:8, 4. Flensburg/H. 20:8, 5. Wetzlar 20:8, 6. Hamburg 18:12, 7. Melsungen 17:11. 2. BUNDESLIGA EHV Aue Leutershausen 32:32 (18:15) TV Emsdetten Nordhorn 31:29 (17:11) Rostock TuS Ferndorf 45:29 (22:13) Eisenach Bergischer HC 25:33 weiter
  • 246 Leser

Ausgaben für Forschung auf Rekordstand

Unternehmen in Deutschland haben im Jahr 2011 so viel Geld wie nie für Forschung und Entwicklung (F&E) ausgegeben. Sie investierten 50,3 Mrd. EUR und damit 7,2 Prozent mehr als im Vorjahr, teilte der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft mit. So stockten die Unternehmen etwa das Forschungspersonal auf knapp 350 000 Vollzeitkräfte auf. Das weiter
  • 407 Leser

Baumeister des Schwunges

Zum Tode des Architekten Oscar Niemeyer
Seine Bauten sind nicht von den Gesetzen der Physik durchdrungen, sondern von Leichtigkeit und Lebensfreude. Nun ist Oscar Niemeyer gestorben. weiter
  • 289 Leser

Bertrandt schafft 1300 Arbeitsplätze

Auto-Dienstleister profitiert von Modellvielfalt
Krise? Welche Krise? Der Ingenieurdienstleister Bertrandt hat im abgelaufenen Geschäftsjahr deutlich zugelegt - trotz aufkommender Autokrise. weiter
  • 361 Leser

Brücken für Langohren

400 000 Euro teure Fledermaus-Bauwerke an Biberacher Umgehungsstraße
Brücken fürs Wild oder fürs Vieh - das kennt man schon. Aber für Fledermäuse? Gibt es jetzt auch. Braunes Langohr und Großer Abendsegler sollen so gefahrlos über eine Straße bei Biberach kommen. weiter
  • 305 Leser

Bundesrat soll NPD-Verbot beantragen

Der Bundesrat soll bereits in seiner nächsten Sitzung am 14. Dezember einen neuen Anlauf für ein Verbot der rechtsextremen NPD beschließen. Das kündigte Thüringens Regierungschefin Christine Lieberknecht (CDU) nach der Ministerpräsidentenkonferenz an. Bei dem Treffen hatten sich die 16 Bundesländer auf ein Verbotsverfahren verständigt. Die NPD sei eine weiter
  • 337 Leser

CD, DVD, Buch, Termine und Karten-Verlosung

Der Berner Tobias Jundt (34) gründete 2006 die Berliner Band Bonaparte. 2008 erschien das Debüt "Too Much", 2010 "My Horse Likes You", 2012 "Sorry, Were Open" (Staatsakt/Warner). Spektakulär sind die Live-Auftritte mit Tänzern und Performern. 2008 gab es dafür den Radio Award für neue Musik der ARD, 2009 den Musikexpress Style Award und 2010 den LEA-Preis weiter
  • 248 Leser

Der Schnupftabak-Fall und die Zahl 27

Edmund Stoibers mühsame und zugleich reizvolle Aufgabe, Bürokratie ab- und Europa aufzubauen
Europa, die große politische Idee. Doch viele verbinden mit Brüssel zuvorderst den Moloch Bürokratie. Edmund Stoiber sieht seinen Kampf gegen den Moloch als Dienst an der europäischen Idee. weiter
  • 482 Leser

Deutsche Teams mit Losglück

Aufatmen bei den deutschen Vertretern im Handball-EHF-Pokal. In der neu eingeführten Gruppenphase trifft der Titelverteidiger Frisch Auf Göppingen auf RK Cimos Koper (Slowenien), Guif Eskilstuna (Schweden) und die Spanier von La Rioja. "Es ist keine Hammergruppe", sagte Göppingens Trainer Velimir Petkovic. Frisch-Auf-Manager Gerd Hofele ist mit der weiter
  • 298 Leser

Die kranke Ilayda sucht Spender für Stammzellen

Die sechsjährige Ilayda aus Singen hat Blutkrebs und sucht dringend einen Stammzell-Spender. Um diesen zu finden, läuft am Sonntag in Konstanz eine Typisierungs-Aktion. Dabei wird den potenziellen Spendern eine kleine Menge Blut abgenommen und analysiert. Die Analyse gibt Aufschluss, ob das Knochenmark des Spenders genetisch mit dem des Mädchens zusammenpasst. weiter
  • 309 Leser

Drama in der Nordsee

Wohl elf Seeleute überleben Schiffskollision nicht
Durch eine Schiffskollision auf der Nordsee sind wahrscheinlich elf Seeleute gestorben. Der Autofrachter "Baltic Ace" war am Mittwochabend etwa 100 Kilometer von Rotterdam entfernt mit einem Containerschiff kollidiert und gesunken. 13 Seeleute konnten gerettet werden, fünf wurden tot aus den Fluten geborgen, sechs wurden zunächst noch vermisst. "Die weiter
  • 256 Leser

Eine EM in ganz Europa

Uefa-Präsident Platini setzt sich durch: Euro 2020 in mehreren Ländern
Michel Platini hat sich durchgesetzt. Die EM 2020 findet in mehreren Metropolen Europas statt. Die Uefa verspricht sich davon eine Fußball-Party. weiter
  • 358 Leser

Erfolgreiche Modellprojekte

600 Kinder psychisch kranker oder suchtkranker Eltern sind in Modellprojekten im Südwesten in den vergangenen vier Jahren betreut worden. Die Arbeiten seien erfolgreich gewesen, das ergab eine gestern veröffentlichte wissenschaftliche Analyse der Projekte. Demnach fühlten sich mehr als zwei Drittel der Jugendlichen in hohem Maße unterstützt. Ein Großteil weiter
  • 237 Leser

Ermittlungen gegen den Totilas-Clan

Neue Negativschlagzeilen über einstigen "Wunderhengst"- Paar aus Dressur-Kader gestrichen
Totilas und sein Reiter sind aus dem Dressur-Nationalkader gestrichen worden. Nun gibt es auch noch Ermittlungen gegen die Besitzer. weiter
  • 306 Leser

Erzwungene Ruhe vor dem Sturm

Iran, Saudi-Arabien, Bahrain: Die Untertanen könnten schon bald aufbegehren
Sie sind eingeschworene Gegner. Seit Jahrzehnten führen Saudi-Arabien und die Islamische Republik Iran einen kalten Krieg gegeneinander. Was sie eint, ist die Angst vor dem Freiheitsstreben ihrer Völker. weiter
  • 289 Leser

EUROPAPOKAL

EUROPA LEAGUE GRUPPENPHASE - 6. SPIELTAG Gruppe A Bern A. Machatschkala 3:1 (1:1) Udinese FC Liverpool 0:1 (0:1) Abschlusstabelle 1FC LIVERPOOL 631211:910 2A. MACHATSCHKALA 63127:510 3Bern 631214:1310 4Udinese 61147:124 Gruppe B Hapoel Tel Aviv Académica Coimbra 2:0 (0:0) Viktoria Pilsen Atlético Madrid 1:0 (1:0) Abschlusstabelle 1VIKTORIA PILSEN 641111:413 weiter
  • 374 Leser

EZB lässt Zinsen auf Rekordtief

Die Zinsen im Euroraum bleiben auf Rekordtief. Die Europäische Zentralbank (EZB) hält den Leitzins bei 0,75 Prozent. Von einem weiteren Schritt nach unten sahen die Währungshüter bei ihrer Sitzung in Frankfurt trotz der schwächer werdenden Konjunktur weiterhin ab. EZB-Präsident Mario Draghi hatte kürzlich betont, das Vertrauen von Investoren in den weiter
  • 449 Leser

Fall Mollath: Merk verteidigt spätes Eingreifen

Justizministerin Beate Merk (CSU) hat ihr spätes Einschreiten im Fall des in der Psychiatrie zwangsuntergebrachten Nürnbergers Gustl Mollath verteidigt. "Es war mir erst jetzt möglich, tätig zu werden", sagte Merk gestern im Rechtsausschuss des Landtags. Denn die Wiederaufnahme eines Verfahrens sei nur unter ganz engen Voraussetzungen möglich. Und erst weiter
  • 314 Leser

Fink vermisst Kollegen Babbel

Thorsten Fink hatte sich so auf Markus Babbel gefreut, seinen alten Bayern-Spezi, mit dem er 1999 und 2000 deutscher Meister wurde. Doch Babbel ist bei 1899 Hoffenheim Geschichte, der Trainer des Hamburger SV drückt heute einem Unbekannten die Hand: Frank Kramer. "Er wird den Fußball nicht neu erfinden und uns taktisch nicht überraschen", sagte Fink. weiter
  • 365 Leser

Fix und Fox

Seeed begeistern in der Stuttgarter Schleyerhalle vor 12 500 Fans
Diese Zeit ist ihre Zeit: Seeed füllten mühelos die Schleyerhalle mit 12 500 Fans und zeigten, wie groß eine gelungene Liveparty sein kann. weiter
  • 311 Leser

Fußball-EM in ganz Europa

Spielorte 2020 auf dem gesamten Kontinent
Die Europameisterschaft 2020 wird in mehreren europäischen Ländern ausgetragen. Das gab die Europäische Fußball-Union in Lausanne bekannt. Damit folgt die Uefa einem Vorschlag ihres Präsidenten Michel Platini. Die Spielorte sollen über den gesamten Kontinent verteilt werden. Mindestens drei der Spiele könnten in Deutschland ausgetragen werden. Sollte weiter
  • 315 Leser

Für den Notfall entsteht ein paralleler Rettungsstollen

Der Scheibengipfeltunnel ist das Herzstück der 3,1 Kilometer langen Ortsumfahrung von Reutlingen. Diese Röhre soll frühestens ab 2016 den Fernverkehr zwischen Stuttgart, Alb und Oberschwaben im Zuge der Bundesstraßen 312 und 313 um Reutlingen herumleiten. Der Auftrag ging an die bayerische Firma Max Bögl. Der Tunnel ist 1,9 Kilometer lang, davon werden weiter
  • 249 Leser

Gedenken an Holocaust-Opfer

Der israelische Premierminister Benjamin Netanjahu hat in Berlin an die Opfer des Holocaust erinnert. Ein Drittel des jüdischen Volkes sei dabei ermordet worden, sagte er auf dem S-Bahnhof Grunewald, von wo aus mehr als 50 000 Berliner Juden in Konzentrationslager und Ghettos deportiert wurden. "Aus der Asche der Shoa haben wir zwei Lehren gezogen: weiter
  • 345 Leser

Glückliche Zeiten für Kriminelle

Die griechische Krise hat die Justiz erreicht: Seit drei Monaten sind die Richter im Bummelstreik. Die Rechtsprechung ist fast außer Kraft. weiter
  • 310 Leser

Heilloses Chaos

Syrien, Libanon, Irak: Gewalt und Tod sind allgegenwärtig
Der Libanon und der Irak haben bereits erfahren, was den Menschen in Syrien nun auch für die Zukunft droht: ein Alltag voller Anarchie und Gewalt. weiter
  • 308 Leser

Herzliches Einvernehmen

Bundespräsident Gauck besucht den Papst
Gang durch den Petersdom, anschließend Privataudienz beim Papst. Für Bundespräsident Gauck war es die erste persönliche Begegnung mit dem Oberhaupt der katholischen Kirche - und die verlief herzlich. weiter
  • 406 Leser

Historisches Debakel für den FC Chelsea

Erstmals scheidet Titelverteidiger so früh aus
Nur 200 Tage nach dem Gewinn der Champions-League hat sich der FC Chelsea schmachvoll in die Europa League verabschiedet. weiter
  • 266 Leser

Jetzt schon über 7500 Punkte

Leitindex so hoch wie seit eineinhalb Jahren nicht mehr
Die Mitte November gestartete Aufwärtstendenz im Dax hat sich am gestrigen Donnerstag fortgesetzt. Knapp unter 7555 Punkten erreichte der Leitindex am Vormittag den höchsten Stand seit Juli vergangenen Jahres. "Bei der guten Jahresentwicklung will kein Investor Ende 2012 unterinvestiert sein, daher werden aktuell die Aktienquoten hochgefahren", sagte weiter
  • 388 Leser

Jugendtrainer unter Verdacht

Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen einen Jugendtrainer wegen des Verdachts auf sexuellen Missbrauch von Kindern. Der Mann, der bei einem Mannheimer Verein engagiert war, sitze in Untersuchungshaft, bestätigte gestern die Staatsanwaltschaft. Die Mutter eines Jungen aus dem Verein hatte Anzeige erstattet. Inzwischen hätten sich weitere Eltern gemeldet, weiter
  • 362 Leser

Kabinett billigt Türkei-Einsatz

Bundestag entscheidet kommende Woche - Linke warnt vor Regionalkrieg
Solidarität mit der Türkei, Abschreckung gegen Syrien: 400 deutsche Soldaten sollen in die Türkei verlegt werden. Der Bundestag muss zustimmen. weiter
  • 338 Leser

Kidnapper einer Schülerin steht vor Gericht

Angeklagter berichtet von Depressionen zur Tatzeit - Nach Veruntreuung Job verloren
Im Mai wurde in Tübingen eine Schülerin entführt. Am selben Abend noch stellte ein Spezialeinsatzkommando der Polizei den Kidnapper in Freudenstadt. Gestern begann der Prozess gegen den Mann in Tübingen. weiter
  • 312 Leser

Klimawandel wirkt sich im Südwesten aus

Der Klimawandel wird in Süddeutschland verstärkt Hoch- und Niedrigwasser mit sich bringen. Der Trend der vergangenen Jahre mit deutlich mehr Niederschlägen im Winter und weniger im Sommer werde künftig "gnadenlos fortgesetzt", sagte der Vizepräsident des Deutschen Wetterdienstes (DWD), Paul Becker, gestern am Rande einer Konferenz in Würzburg zur Klimaveränderung weiter
  • 255 Leser

KOMMENTAR · ISRAEL: Freunde auf Distanz

Es hat in den bald fünf Jahrzehnten deutsch-israelischer Beziehungen immer wieder Phasen gegeben, in denen die Freundschaft zwischen beiden Ländern auf die Probe gestellt wurde. In der Regel war es der Judenstaat, der sich in seinem Existenzkampf von unterschiedlichen Bundesregierungen nicht ausreichend unterstützt fühlte. Aber so deutlich, wie Benjamin weiter
  • 288 Leser

KOMMENTAR · PATRIOT: Salamitaktik

Der Nebel lichtet sich. Der Verdacht, der Bundeswehreinsatz in der Türkei könnte größer ausfallen als angekündigt, bestätigt sich. Der Bundestag soll nicht nur Patriot-Luftabwehrsysteme in die Türkei schicken, sondern zusätzlich ein Mandat für den Einsatz von Awacs-Aufklärungsflugzeugen erteilen. Vorsorglich - beruhigt Verteidigungsminister Thomas de weiter
  • 202 Leser

KOMMENTAR: Alle sieben - alle Achtung!

Das gabs noch nie: Sieben auf einen Streich. Erstmals hat die Fußball-Bundesliga die Gruppenphase in den beiden Europapokal-Wettbewerben ohne jeden Ausfall überstanden - trotz Dusel-VfB. Dieses makellose Zahlenwerk ist kein Zufall, sondern steht für einen erfreulichen Trend. Jahrelang bewegte sich die nationale Balltreter-Szene in respektvollem Abstand weiter
  • 291 Leser

KOMMENTAR: Schwer zu lenken

Die nach zähem Ringen gefundene Einigung bei EADS ist sinnvoll - ob sie praktikabel ist, muss sich noch zeigen. Die Regelung ist ein Schritt hin zu einer üblichen Unternehmensführung. Aber eben nur ein Schritt. Von Normalität ist das Luft- und Raumfahrtunternehmen weit entfernt. Zwar ist der Einfluss von Anteilseignern und Aktionärsgruppen künftig kleiner: weiter
  • 347 Leser

Kritik an neuem Mietrecht

Bei Energiespar-Sanierungen drei Monate keine Minderung mehr
Die Bundesregierung plant Änderungen im Mietrecht. Der Mieterbund wehrt sich dagegen und spricht von Verschlechterungen. Hier die wichtigsten Fragen und Antworten zu diesem Thema. weiter
  • 401 Leser

Kurzarbeitergeld soll verlängert werden

Angesichts der schwierigen konjunkturellen Lage will die Bundesregierung das Kurzarbeitergeld verlängern. Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU) und Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) hätten sich Anfang der Woche darauf verständigt, das Kurzarbeitergeld vorsorglich von sechs auf zwölf Monate zu verlängern, sagte eine Sprecherin weiter
  • 332 Leser

Langohr und Abendsegler

Um diese beiden Fledermausarten geht es: Das Braune Langohr ist die kleinere Art, vier Zentimeter groß nur der Körper und nochmal vier Zentimeter die Ohren. Abends fliegen die Langohren aus, um Falter, Raupen und Spinnen von Bäumen zu pflücken. Nach Angaben von Fachleuten hat die Art ein eher kleines Jagdgebiet, ein paar hundert Meter ums Quartier. weiter
  • 282 Leser

LEITARTIKEL · EM 2020: Fußball als Vorreiter

Lange ist es noch gar nicht her, da beherrschten die Helenen die Euro. Nein, der Satz ist grammatikalisch nicht falsch, er stimmt auch inhaltlich. 2004 wars, da wurde Griechenland Europameister unter Fußball-Trainer Otto Rehhagel. Ja, die Griechen gewannen die Euro. Mittlerweile spielen sie im Fußball innerhalb Europas zwar nur noch eine Nebenrolle, weiter
  • 280 Leser

Leute im Blick vom 7. Dezember

Thomas Anders Der ehemalige Modern-Talking-Sänger Thomas Anders (49) und seine Ex-Frau Nora Balling haben ihren Rechtsstreit vor dem Oberlandesgericht Koblenz mit einem Vergleich beendet. Damit geht ein Rosenkrieg zu Ende, in dem es um kritische Äußerungen in der Autobiografie des Sängers ging. Darin wirft er seiner Ex-Frau unter anderem Verschwendungssucht weiter
  • 390 Leser

McAfee in Guatemala festgenommen

US-Software-Pionier wird möglicherweise in die USA oder nach Belize ausgewiesen
Nach einem rätselhaften Mord in Belize ist US-Software-Millionär McAfee nach Guatemala geflohen. Dort wurde der 67-Jährige jetzt festgenommen. weiter
  • 329 Leser

Messi setzt Rekordjagd fort

Die Erleichterung beim FC Barcelona ist groß. Weltstar Lionel Messi hat sich beim bedeutungslosen 0:0 zum Vorrundenabschluss der Champions League gegen Benfica Lissabon nach Vereinsangaben "nur" einen Bluterguss im linken Knie zugezogen und nach ersten Untersuchungen nicht ernsthafter verletzt. Sein Einsatz im nächsten Ligaspiel am Sonntag war zunächst weiter
  • 355 Leser

Mini-Pause bis zur Bundesliga

Kurzes Verschnaufen: Nicht einmal 43 Stunden nach dem gestrigen Abpfiff gegen Molde müssen die Stuttgarter schon wieder in der Bundesliga ran: Morgen um 15.30 Uhr empfängt der VfB als einziger Europa-League-Teilnehmer an diesem Tag den FC Schalke 04. Der will seinen Abwärtstrend in der Fußball-Bundesliga stoppen. Ihre zurückliegenden drei Auswärtspartien weiter
  • 370 Leser

Minister setzen Klubs unter Druck

Die Innenminister fordern von den Proficlubs ultimativ die Verabschiedung des umstrittenen Sicherheitskonzepts. Gelingt dies der Deutschen Fußball Liga bei der Mitgliederversammlung am Mittwoch in Frankfurt/Main nicht, drohen die Politiker mit mehr Polizei in den Stadien - auf Kosten der Vereine. "Am 12. Dezember muss die Liga einmütig ein Sicherheitskonzept weiter
  • 332 Leser

Mit der Fräse durch den Berg

Die Arbeit im Reutlinger Scheibengipfeltunnel ist etwas für harte Männer
Nur an Weihnachten machen die Mineure Pause. Ansonsten arbeiten die Bergleute im Reutlinger Scheibengipfeltunnel die ganze Woche, Tag und Nacht, rund um die Uhr. Ein schwerer Job für ganz harte Männer. weiter
  • 389 Leser

Mursi greift seine Gegner an

Der ägyptische Präsident Mohammed Mursi hat den Gegnern der Islamisten die Schuld an der Gewalt bei den blutigen Krawallen in Kairo gegeben. In seiner ersten Ansprache seit Beginn der Ausschreitungen verteidigte der islamistische Staatschef Ägyptens seine Politik. Er rief die politischen Parteien für kommenden Samstag zu einem Dialog im Präsidentenpalast weiter
  • 279 Leser

NA SOWAS . . . vom 7. Dezember

Eine österreichische Rentnerin hat aus Versehen 390 000 Euro, ihre gesamten Ersparnisse, in einem Wiener Verkehrsbus liegen gelassen. Der Busfahrer entdeckte bei einem Kontrollgang an der Endhaltestelle die Tasche mit dem Geld auf einem Sitz. Als ehrlicher Finder lieferte er sie bei der Polizei ab. Die machte die zerstreute Rentnerin ausfindig und übergab weiter
  • 484 Leser

Noch schlechteres Rating für Griechenland

Die Ratingagentur Standard & Poor"s hat die Kreditwürdigkeit Griechenlands wegen des laufenden Anleihenrückkaufs weiter herabgestuft. Die US-Ratingagentur wertet das Angebot Athens, Staatsanleihen für 10 Mrd. EUR zurückzukaufen, als teilweisen Zahlungsausfall. Sollte der Rückkauf erfolgreich über die Bühne gehen, werde die Bewertung wahrscheinlich weiter
  • 335 Leser

NOTIZEN vom 7. Dezember

Hattinger Familiendrama Nach dem Messerangriff eines Vaters aus Hattingen (Nordrhein-Westfalen) auf seine Frau und drei Kinder sind die Opfer außer Lebensgefahr. Der Familienvater war in der Nacht zum Mittwoch mit einem Messer auf seine Ehefrau und seine drei Kinder losgegangen und hatte sie teils lebensgefährlich verletzt. Bus aufgeschlitzt Bei einem weiter
  • 299 Leser

NOTIZEN vom 7. Dezember

Desmond, nicht Brubeck In unserem gestrigen Nachruf auf Jazz-Legende Dave Brubeck hat sich ein Fehler eingeschlichen. Zwar landete das Dave-Brubeck-Quartett mit der Nummer "Take Five" einen Riesenhit, komponiert wurde er aber nicht von Brubeck, sondern von dessen Saxophonisten Paul Desmond. Strittiger Mo Yan Der chinesische Literaturnobelpreisträger weiter
  • 360 Leser

NOTIZEN vom 7. Dezember

Auslandsstudium boomt Immer mehr Deutsche studieren im Ausland. 2010 waren knapp 127 000 deutsche Studenten an ausländischen Hochschulen eingeschrieben - das sind 10 500 (9 Prozent) mehr als 2009. Die beliebtesten Länder waren Österreich, die Niederlande und Großbritannien. Auch aus dem Ausland kommen immer mehr junge Menschen zum Studieren nach Deutschland. weiter
  • 328 Leser

NOTIZEN vom 7. Dezember

CL-Finale 2015 in Berlin? Fußball: Das Finale der Fußball-Champions-League soll 2015 in Berlin stattfinden. Das berichteten gestern mehrere Medien. 2016 soll Mailand der Austragungsort sein. Die Uefa gibt die Endspiel-Orte erst im März 2013 offiziell bekannt. VfB international schwach Der VfB Friedrichshafen ist in der Champions League erwartungsgemäß weiter
  • 362 Leser

NOTIZEN vom 7. Dezember

Frau vor U-Bahn gestoßen Stuttgart. Ein Unbekannter hat gestern eine 26-jährige Frau in Stuttgart fast vor eine einfahrende U-Bahn gestoßen. Eine Frau rettete der 26-Jährigen durch ihre Schreie vermutlich das Leben, der Täter ließ von seinem Opfer ab und floh. Er hatte nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei die Frau von hinten an beiden Oberarmen weiter
  • 293 Leser

NOTIZEN vom 7. Dezember

Metaller senken Prognose Die Metall- und Elektroindustrie erwartet vorerst kein Wachstum mehr. Der Schwung der Branche vom Jahresanfang sei erlahmt, sagt Gesamtmetall-Präsident Rainer Dulger. Die Prognose von Frühjahr von 3 bis 4 Prozent mehr Produktion 2012 müsse der Verband "nach unten korrigieren". Er rechne nur noch mit einem Plus von 0,5 Prozent, weiter
  • 393 Leser

Polizei riegelt Palast ab

Die ägyptischen Sicherheitskräfte haben die aufgeheizte Lage in der Hauptstadt Kairo gestern vorerst unter Kontrolle gebracht. Nachdem die Armee nach gewalttätigen Ausschreitungen am Morgen mit Panzern vor dem Präsidentenpalast in Kairo Stellung bezogen hatte, riegelte die Polizei das Gebäude nach dem Rückzug der Demonstranten ab. Sie zogen Barrieren weiter
  • 245 Leser

PROGRAMM vom 7. Dezember

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: VfRAalen - Duisburg, Union Berlin - Kaiserslautern, FSV Frankfurt - Sandhausen. - Samstag, 13: Paderborn - Hertha BSC, Dresden - Bochum. - Sonntag, 13.30: Regensburg - 1860 München, Cottbus - Ingolstadt, St. Pauli - Aue. - Montag, 20.15: 1. FC Köln - Braunschweig. 3. Liga - Freitag, 19 Uhr: VfB Stuttgart II weiter
  • 237 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 4 329 993,70 Euro Gewinnklasse 2 440 712,00 Euro Gewinnklasse 3 50 080,90 Euro Gewinnklasse 4 3945,70 Euro Gewinnklasse 5 209,60 Euro Gewinnklasse 6 53,40 Euro Gewinnklasse 7 31,40 Euro Gewinnklasse 8 11,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 4 477 777,00 Euro ohne Gewähr weiter
  • 967 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr Hamburger SV - 1899 Hoffenheim (2:0) Samstag, 15.30 Uhr VfB Stuttgart - Schalke 04 (1:1) SC Freiburg - Greuther Fürth (0:0) Borussia Dortmund - VfL Wolfsburg (2:0) 1. FC Nürnberg - Fortuna Düsseldorf (3:1) FC Augsburg - Bayern München(0:2) Samstag, 18.30 Uhr Eintracht Frankfurt - Werder Bremen(1:2) Sonntag, 15.30 Uhr Borussia Mönchengladbach weiter
  • 336 Leser

S 21 soll noch teurer werden

Neue Spekulationen: Bahnkreise sprechen von sechs Milliarden Euro
Spekulationen um Stuttgart 21 reißen nicht ab: Laut Informationen aus Bahnkreisen soll das Projekt 1,5 Milliarden Euro zu teuer werden. Jetzt muss die Bahn jemanden finden, der sie finanziell unterstützt. weiter
  • 268 Leser

Schlechtere Thronchancen für deutschen Adel

Geburt im Hause Windsor wird Rangfolge der Anwärter auf die Krone verändern
Der Nachwuchs von Prinz William hat Auswirkungen auf die Thronfolge für deutsche Adlige. Auch für das Fürstenhaus Hohenlohe-Langenburg verschlechtern sich die Chancen auf die Krone. weiter
  • 371 Leser

Selbst Makler brauchen finanzielle Unterstützung

Die Palette der auf Hartz IV angewiesenen Selbstständigen ist nach Erkenntnissen des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) groß. Jeder Fünfte von ihnen hat sich als Verkäufer oder Dienstleister, wie Friseur oder Kosmetiker, selbstständig gemacht. Ein weiteres Fünftel sind Lehrkräfte, freiberufliche EDV-Dienstleister und Grafiker. Mit weiter
  • 358 Leser

Selbstständig - aber Hartz IV

Doppelt so viele Freiberufler wie 2007 bekommen Geld vom Staat
Für manchen Angestellten ist es der Lebenstraum, endlich sein eigener Chef zu sein. Doch für etliche endet dieser Traum im örtlichen Jobcenter: 127 000 Freiberufler sind aktuell auf Hartz IV angewiesen. weiter
  • 457 Leser

So geht der Prozess weiter

Am kommenden Donnerstag, 13. Dezember, wird der Angeklagte von 8.30 Uhr an zu der Tat vernommen. Für den Nachmittag plant die Kammer des Tübinger Landgerichts die Vernehmung der Mutter des entführten Mädchens. Auch die Polizei könnte an diesem Tag schon vernommen werden. Weitere Verhandlungstage sind für 18. und 20. Dezember sowie für 10. und 17. Januar weiter
  • 431 Leser

STICHWORT · PARTEIVERBOT: Das Verfahren

Offiziell beginnt das Parteiverbotsverfahren erst, wenn ein Antrag beim Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe eintrifft. Doch bis die Beweissammlung in einen korrekten Antrag eingearbeitet ist, dürfte es noch einige Monate dauern. Antragsberechtigt sind Bundesrat, Bundesregierung und Bundestag. Es genügt, wenn eines der Verfassungsorgane den Antrag weiter
  • 282 Leser

Streit schwelt weiter

Israels Siedlungspolitik entzweit Merkel und Netanjahu
Es waren offene Gespräche zwischen Benjamin Netanjahu und Angela Merkel, die auch zu einer Reihe von Abkommen führten. Den Streit über Israels Siedlungspläne beilegen konnten sie nicht. weiter
  • 336 Leser

Stuttgart 21 soll noch teurer werden

Neue Spekulationen um Kosten: Bahnkreise sprechen von sechs Milliarden Euro
Die Spekulationen um Stuttgart 21 reißen nicht ab: Laut Informationen aus Bahnkreisen soll das Projekt sogar 1,5 Milliarden Euro zu teuer werden. weiter
  • 5
  • 285 Leser

Stuttgart wird Orchestersitz

SWR entscheidet sich gegen Freiburg und Baden-Baden
Freiburg und Baden-Baden sind aus dem Rennen: Stuttgart soll Sitz des künftigen fusionierten SWR-Orchesters werden. Der Hörfunkrat des Südwestrundfunks soll heute auf seiner Sitzung in Baden-Baden ein entsprechende Vorlage beschließen, das vermeldete gestern Abend die "Badische Zeitung". Die Sitzungsvorlage basiere auf dem Abschlussbericht einer fünfköpfigen weiter
  • 397 Leser

STUTTGARTER SZENE vom 7. Dezember

Düpierter Käferfreund Wiedersehen macht Freude. Ministerpräsident Winfried Kretschmann traf dieser Tage bei seinem Antrittsbesuch im Landkreis Ludwigsburg im Marbacher Literaturarchiv auf ein ihm wohlbekanntes Schriftstück aus dem Jahr 1992. Es handelte sich um einen Brief, den Kretschmann dem Schriftsteller Ernst Jünger zum 97. Geburtstag geschrieben weiter
  • 363 Leser

Technik soll Kollisionen auf See verhindern

Welche Sicherheitsausrüstung Schiffe an Bord haben müssen, um Kollisionen zu verhindern, steht in internationalen Vorschriften. Entscheidend dafür ist das Solas-Abkommen (Safety of Life at Sea) der Imo (International Maritime Organisation). In Kapitel fünf sei etwa aufgeführt, welche Radargeräte an Bord sein müssen, erklärt Jörg Kaufmann vom Bundesamt weiter
  • 242 Leser

THEMA DES TAGES vom 7. Dezember

KONFLIKTE IN DER ARABISCHEN WELT Hoffnung für die einen, düstere Zukunftsaussichten für die anderen. Wir beschreiben, welchen Weg die verschiedenen Länder nehmen und wo sich neue Revolten abzeichnen. Ein Experte erklärt, was das für Europa bedeutet. weiter
  • 312 Leser

Thomas Müller hat keinen Wunschgegner

FC Bayern konzentriert sich voll auf Augsburg
Bayern München hat sein erstes Etappenziel in der Champions League mit einer besseren B-Elf erreicht. Doch erst einmal war Augsburg das Thema. weiter
  • 273 Leser

Todesursachen: Krebsfälle nehmen zu

Herz-Kreislauferkrankungen sind weiterhin die häufigste Todesursache in Deutschland. Im vergangenen Jahr wurden 40,2 Prozent aller Sterbefälle dadurch verursacht, wie das Statistische Bundesamt gestern in Wiesbaden (Hessen) mitteilte. Der Anteil ging um 0,9 Prozentpunkte zurück. An Herz-Kreislauferkrankungen starben 2011 insgesamt 342 233 Menschen, weiter
  • 292 Leser

Trotz 0:1-Niederlage weiter

VfB unterliegt Molde, bleibt aber vor den punktgleichen Kopenhagenern
Trotz einer 0:1 (0:1)-Niederlage gegen Molde FK hat sich der VfB Stuttgart glücklich für die Zwischenrunde der Europa League qualifiziert. Grund: Kopenhagen spielte daheim gegen Bukarest nur Unentschieden. weiter
  • 326 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Ski Alpin, Weltcup in St. Moritz Frauen: Super G/Slalom ab 10.15/13.15 Biathlon, Weltcup in Hochfilzen 10 km Sprint der Männer ab 11.30 7,5 km Sprint der Frauen ab 14.30 Skilanglauf, Weltcup in Quebec City Teamsprint Freistil Männer/Frauenab 19.45 SPORT 1 Handball, Frauen-EM in Serbien Kroatien - Deutschland ab 20.10 (Weitere Sportsendungen weiter
  • 334 Leser

Umbau der EADS-Struktur Anfang 2013?

Neuverteilung der Anteile am Luft- und Raumfahrtkonzern soll bald über die Bühne gehen
Der Stuttgarter Daimler-Konzern hat schon seit Jahren versucht, seine Beteiligung am Luft- und Raumfahrtkonzern EADS abzustoßen. Jetzt machte er den ersten Schritt dazu, und Deutschland springt ein. weiter
  • 412 Leser

VERBRAUCHERTIPP: Zulagen nicht verschenken

Millionen von Riester-Sparern verschenken die staatliche Zulage: Bei 13,2 Millionen Riester-Verträgen im Jahr 2009 wurden 9,6 Millionen Sparer mit einer Grundzulage gezählt; 3 Millionen Sparer beantragten die Zulage also gar nicht. Von den 9,6 Millionen Riester-Sparern mit Grundzulage erhielten nur 5,4 Millionen auch die volle Zulage. Laut Verbraucherzentrale weiter
  • 330 Leser

Vom No-Name zum Boss

Frank Menz neuer Bundestrainer der deutschen Basketballer
Frank Menz ist neuer Bundestrainer der Basketball-Nationalmannschaft. Der 48-Jährige ist Nachfolger von Svetislav Pesic, der in der vergangenen Woche zu Bayern München in die Bundesliga gewechselt war. weiter
  • 327 Leser

Widerstand lässt hoffen

Tunesien, Libyen, Ägypten: Verbissener Kampf gegen radikale Kräfte
Ihre alten Diktatoren sind Tunesien, Libyen und Ägypten seit dem Arabischen Frühling los. Jetzt gilt es vor allem am Nil, das Erkämpfte zu verteidigen. weiter
  • 289 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Mehr Arbeitslose Die Arbeitslosigkeit in Frankreich ist im dritten Quartal weiter angestiegen und so hoch wie seit 13 Jahren nicht mehr. Zwischen Juli und September waren im Schnitt 2,83 Mio. Menschen ohne Arbeit, was einer Arbeitslosenquote von 9,9 Prozent entspricht, teilte das französische Statistikamt Insee mit. Im Vergleich zum Vorquartal stieg weiter
  • 373 Leser

Zur Person Frank Menz

Geboren: 27. Februar 1964 in Berlin Vereine als Spieler 1973-1984: TSC Berlin 1984-1992: Neuköllner Sportfreunde 1992/93: AdW/BT Berlin 1993/94: ALBA Berlin 1996/97: Einheit Weißenfels Vereine/Teams als Trainer 1994/95: Wemex Berlin (Damen) 1995/96: BBC Berlin (Damen) 1996-2001: Weißenfels/MBC 2002-2006: TuS Jena seit 11/2006: Bundestrainer (u.a. Co-Trainer weiter
  • 292 Leser

Leserbeiträge (1)

Ehrenamtspreis 2012 geht an den TSV Essingen

Die Jugendfußballabteilung des TSV Essingen ist der Gewinner des Vereins-Ehrenamtspreises 2012. Dadurch wurde die große Einsatzbereitschaft der vielen ehrenamtlich tätigen Personen im Verein belohnt. Von der Jury wurde besonders das neue, sehr detaillierte und umfangreiche Jugendkonzept gewürdigt, so wie die Anzahl und

weiter
  • 4500 Leser