Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 09. Januar 2013

anzeigen

Regional (59)

„Maschkern“ vor dem Brautpaar

Aalen. Vorfreude ist die schönste Freude. Und um diese möglichst früh zu entfachen, stellt die Schwäpo im Vorfeld der Hochzeitsmesse einige Hochzeitsbräuche vor.Beispielsweise das so genannte Maschkern. Dieser Brauch ist in Teilen Österreichs und Bayerns weit verbreitet. Der Begriff „Maschkern“ (auch Maskern oder Maschgern) kommt vermutlich weiter
  • 130 Leser

Anwohner wehren sich

Über 20 Einsprüche gegen 58 neue Wohnungen am Kappelberg
Die Kreisbau plant einen Wohnpark am Fuße des Kappelbergs. 58 Wohneinheiten in acht Gebäuden sollen dort auf knapp einem Hektar Fläche entstehen. Gegen eine solch kompakte Bebauung regt sich massiver Wideranstand der Anwohner. „Es liegen der Stadt mindestens 20 Einsprüche gegen den geänderten Bebauungsplan vor“, erklärt Betroffenen-Sprecher weiter
  • 466 Leser

Beratung in Rentenfragen

Schwäbisch Gmünd. Der Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung, Karl-Heinz Wiedmann, hält am Montag, 14. Januar, von 13 bis 15.40 Uhr im KundenCenter der Innungskrankenkasse (IKK) classic, Leutzestraße 53 seine Sprechstunde ab. Er gibt kostenlos allen Berufstätigen und im Ruhestand Befindlichen Rat und Auskunft zu Fragen der Rentenversicherung. weiter
  • 326 Leser

Offene Bühne im Kulturcafé

Schwäbisch Gmünd. Unter dem Motto „Aller guten Dinge sind drei!“ findet an jedem dritten Freitag im Monat im a.l.s.o. kulturcafé die „Offene Bühne“ statt. Eröffnet wird der Abend am Freitag, 18. Januar, um 20.30 Uhr von der Band „Latest News“. Anschließend heißt es wieder, mit anderen Musikern zu jammen eigene Projekte weiter
  • 1
  • 377 Leser

Requiem in Weiler für Stephan Kirchenbauer-Arnold

Der Liederkranz Weiler hat am Mittwochabend in der Weilermer Sankt-Michaels-Kirche ein Requiem zum Abschied von Stephan Kirchenbauer-Arnold gestaltet. Der Regisseur, Dramaturg und Macher der Staufersaga war am Dienstag vor Heilig-abend verstorben. Kirchenbauer-Arnold hat den Liederkranz Weiler in den vergangenen Jahren maßgeblich geprägt. Zur Gestaltung weiter
  • 3
  • 916 Leser

Serienmörder auf Kinotour in Gmünd

„Bela Kiss: Prologue“ am Freitag
„Bela-Kiss: Prologue“ ist ein unabhängiges Low-Budget-Filmprojekt, das fast ausschließlich im Ländle gedreht wurde und vom ungarischen Serienmörder Bela Kiss handelt. Die Filmemacher sind am Freitag, 11. Januar, ab 20 Uhr zu Gast im Turmtheater. weiter
  • 1
  • 229 Leser

Textverarbeitung für Senioren

Schwäbisch Gmünd. Ein Grundkurs für Senioren im Textverarbeitungsprogramm „Word“ startet am Dienstag, 15. Januar, am Computer-Bildungszentrum der Volkshochschule. An vier Nachmittagen von jeweils 13.30 bis 16.45 Uhr werden die Grundlagen der Textverarbeitung wie das Erfassen, Korrigieren und Speichern, der Umgang mit Tabulatoren und Tabellen weiter
  • 265 Leser

Vier Schaufenster im ganzen Land

Bundesweit vier Schaufenster Elektromobilität werden gefördert. Diese sind Bayern/Sachsen; Berlin/Brandenburg; eine Städtekooperation aus Braunschweig, Göttingen, Wolfsburg und Hannover; Baden-Württemberg. Insgesamt stehen 180 Millionen Euro bis 2015 bereit.Im Schaufenster LivingLab BW-e-mobil in Baden-Württemberg gibt es 40 Projekte mit mehr als 100 weiter
  • 1
  • 273 Leser

Über die Risiken für Landwirte

Schwäbisch Gmünd/Mögglingen. Rechtsanwalt Dirk Lambertz und Bernhard Missel (LBV-Unternehmensberatungsdienste), referieren am Montag, 14. Januar, um 20 Uhr im Gasthaus Reichsadler in Mögglingen zu den Themen „Produkt- und Umwelthaftung – welche Risiken hat der Landwirt?“ sowie „Welche Versicherungen und Deckungskonzepte braucht weiter
  • 272 Leser

Kurz und bündig

Informationsabend zu Fledermäusen Zu einem Informationsabend über heimische Fledermausarten und deren Lebensweise sowie deren Schutzmöglichkeiten lädt der Gmünder Bezirksbienenzuchtverein am Freitag, 11. Januar, um 19 Uhr ins Gasthaus Krone in Zimmern ein. Referent ist Markus Schmied vom Naturschutzbund. Der Vortrag ist kostenlos.„Hellraisers weiter
  • 208 Leser

Läden sollen Wohnraum werden

Einbau von elf zusätzlichen Wohnungen im Parlermarkt beantragt
Der Wandel des Parlermarkts vom Geschäfts- zum Gesundheits- und Wohnzentrum wird konkreter: Der Besitzer der Anlage, die baden-württembergische Versorgungsanstalt für Ärzte, Zahnärzte und Tierärzte, hat bei der Stadtverwaltung den Antrag gestellt, elf weitere Wohnungen in den Komplex einbauen zu dürfen. weiter
  • 798 Leser

Ritterschlag für Gmünd und die TA

Mobiles Schulungszentrum Elektromobilität (MSE) erhält den Förderbescheid – Start ist Mitte Mai
„Das ist es“, sagt Geschäftsführer Michael Nanz stolz – und zeigt dabei auf eine Stellwand mit bunten Plänen. „Es“ ist das Mobile Schulungszentrum Elektromobilität (MSE), das die Technische Akademie Schwäbisch Gmünd entwickelt und das Bundesforschungsministerium mit rund 1,2 Millionen Euro fördert. Ab Mitte Mai geht „es“ weiter
  • 5
  • 546 Leser

Till von Gmend geht nicht mehr in die Bütt

Dieter Elser gibt nach anonymen Briefen „unter der Gürtellinie“ auf – Wolfgang Bieser leitet Prunksitzung erstmals
Zwei gehen, einer kommt: Bei der Prunksitzung der AG Gmender Fasnet in zwei Wochen gibt es Veränderungen. Erstmals führt Wolfgang Bieser durch die Sitzung. Bieser setzt dabei auf das Regionale. Verzichten muss er jedoch auf den Till von Gmend. Denn Dieter Elser wird nicht mehr in die Bütt gehen. weiter
  • 690 Leser
GUTEN MORGEN

Im Abgang

Die Getränkekarte war ansprechend, sie bot mehr als der Durchschnitt. Ganz aktuell zum Beispiel die Info, dass 2011 einen Spitzenjahrgang brachte – zumindest in jenem Anbauland, auf das sich dieser Gastronom offenbar spezialisiert hat. Die Karte unterschied auch zwischen einzelnen Anbaugebieten des Landes und beschrieb sehr anschaulich die jeweiligen weiter
  • 5
  • 208 Leser

Besinnung auf wichtige Werte

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Zum Jahresschluss riefen die Pfadfinder des VCP Herlikofen zur Rückbesinnung auf die wesentlichen Dinge des Lebens. Nachdem sich alle Sipplinge, Eltern, Verwandte und Bekannte an der Johanneskirche eingefunden hatten, begann die Waldweihnacht mit einem Fackelzug in den Wald, wo die Aufnahmen anstanden. So durfte sich ein weiter
  • 231 Leser

Ein bewegtes Jahr

Generalversammlung des Gesang- und Musikvereins „Cäcilia“ Hussenhofen
Bei der Generalversammlung des Gesang- und Musikvereins „Cäcilia“ Hussenhofen blickten die Mitglieder auf ein bewegtes Jahr zurück und begrüßten zudem die neue Dirigentin Jana Rabl. weiter
  • 391 Leser

Kurz und bündig

Infoabend zur VHS-Studienreise Speziell für Menschen, die einen nahestehenden Menschen verloren haben, organisiert die VHS die Studienreise „Bilderbuch Toskana“. Gemeinsam mit anderen und unterstützt durch einen erfahrenen Begleiter, soll der Weg beschritten werden, Trauer und Schmerz zu bewältigen. Reisebegleiter Franz Merkle stellt am weiter
  • 231 Leser

Seniorentreff weiter sehr aktiv

Die Senioren der katholischen Innenstadtgemeinden trafen sich im Franziskaner
Gut besucht war der erste Seniorentreff 2013 der Innenstadtgemeinden Heiligkreuz und St. Franziskus am Mittwochnachmittag im Refektorium des Franziskaners. Darüber freute sich Liselotte Rollny mit besinnlichen Worten und dem Wunsch, dass das rege Interesse anhalten möge. weiter
  • 548 Leser

Ungarn-Freunde und Geigenbau

Schwäbisch Gmünd. 240 Stunden dauert es, bis eine handgefertigte Geige bespielbar ist. Das erfuhr man beim Treffen der Mitglieder des Freundeskreises der Ungarn in der Gaststätte „Krone“ beim Vortrag von Mitglied Josef „Józsi“ Goldschmidt. Außerdem erklärte er, wie die Teile einer Geige heißen, was für Holzsorten verwendet und weiter
  • 362 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDIrmgard Disam, Schlehenweg 19, Bargau, zum 80. GeburtstagJosef Haasl, Schieferstraße 8, Bargau, zum 79. GeburtstagFrieda Fendel, Jörg-Ratgeb-Weg 20, zum 77. GeburtstagHatice Alkoyak, Karlsbader Straße 20, zum 77. GeburtstagRosemarie Hirtreiter, Petersweg 8, zum 73. GeburtstagIrene Kondraschow, Vogelhofstraße 57/2, zum 73. Geburtstag weiter
  • 183 Leser

Kurz und bündig

PEKiP-Schnuppertreffen Der FipS e.V. lädt zu einem kostenfreien PEKiP-Schnuppertreffen für Kinder der Geburtsmonate September bis November am Freitag, 11. Januar, um 14.30 Uhr ein. Es findet im PEKiP-Raum im Altenheim Lindenfirst, Franz-Konrad-Straße 63, statt, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Infos gibt’s bei der PEKiP-Regioleitung Ostalb, weiter
  • 208 Leser

Rückblick auf ein ereignisreiches Jahr

Winfried Kienhöfer zieht als zweiter Vorsitzender des Kirchengemeinderates in St. Maria Wetzgau-Rehnenhof Bilanz
Viele Mitglieder der Kirchengemeinde St. Maria Wetzgau-Rehnenhof trafen sich zum Jahresschlussgottesdienst – auch um auf das Jahr 2012 zurückzuschauen. Im Mittelpunkt der von Pfarrer Benedikt Klinkosz zelebrierten Andacht stand die Ansprache von Winfried Kienhöfer, dem Zweiten Vorsitzenden des Kirchengemeinderats. weiter
  • 202 Leser

Zu warm, trocken, sonnenreich

Das Wetter in Schwäbisch Gmünd im Jahr 2012 – neue Wetterrekorde
Das zu Ende gegangene Jahr 2012 war bei übernormaler Sonnenscheinbilanz zu trocken und zu warm. Einzelne Monate warteten dabei mit teilweise extremen Wettersituationen auf, die stellenweise zu neuen Wetterrekorden führten – aber bei weitem nicht so extrem wie im Jahre 2011. weiter
  • 416 Leser

Schockanrufe: Verdächtiger ist in Haft

Insassen des Kleinbusses entlastet
Die neun Personen, die am Montagmittag im Zuge einer Fahndung im Zusammenhang mit aktuellen Schockanrufen vorläufig festgenommen wurden, befinden sich alle wieder auf freiem Fuß. Ein Mann bleibt jedoch in Haft. weiter
  • 5
  • 698 Leser

Polizeibericht

Auto übersehenSchwäbisch Gmünd. Rund 3300 Euro Schaden entstand bei einem Verkehrsunfall am Dienstag gegen 18.40 Uhr. Ein Autofahrer war vom Parkplatz des Schlachthofs auf die Remsstraße eingebogen. Er missachtete die Vorfahrt eines von links kommenden Autos.Auto beschädigtLorch. Ein unbekannter Autofahrer beschädigte am Montag zwischen 7 und 18 Uhr weiter
  • 447 Leser

Forschung und Innovation Thema

Heidenheim. Das regionale Forschungs- und Technologiepotenzial war Thema eines Besuchs junger Politiker aus der Region bei der IHK. Gesprächspartner waren Ulrich Begemann, Leiter Neue Technologien der Voith GmbH, Gerhard Subek, Geschäftsführer des neuen Innovationszentrums an der Hochschule in Aalen und Peter Schmidt, IHK-Innovationsberater. IHK-Innovationsberater weiter
  • 661 Leser

Innovationen werden in Region forciert

Innovationsumfrage der IHK
Die Innovationsdynamik in Deutschland flaut etwas ab, bleibt aber auf hohem Niveau: Zu diesem Ergebnis kommt die IHK-Organisation durch eine bundesweite Umfrage unter rund 1000 Unternehmen. Peter Schmidt, Innovationsberater der IHK Ostwürttemberg, bestätigt das Ergebnis der bundesweiten Umfrage für die Region. weiter
  • 626 Leser

Transparenz beim Bau der Mattenschanze

Degenfelder Ortschaftsrat hat ehrgeizige Ziele
Die Bewilligung des städtischen Zuschusses für den Bau der Mattenschanze war aus Sicht der Degenfelder Ortsvorsteherin Angelika Wesner „ein heißes Eisen“ 2012. In ihrem Jahresrückblick am Mittwoch erinnerte sie an die Diskussionen im Gremium, die in einer Bewilligung des Projekts mündeten. Jetzt, 2013, steht die Realisierung der Schanze weiter
  • 427 Leser

Wirtschaft kompakt

Kurzarbeit beantragt Die anhaltende Krise auf dem Markt für graphische Papiermaschinen hat weitere Konsequenzen für die Heidenheimer Voith Paper GmbH. Wie am Dienstag bekannt wurde, soll in Teilen der Fertigung ab Februar kurzgearbeitet werden. Das meldet die Heidenheimer Zeitung. Ab März könnte auch das Forschungszentrum PTC betroffen sein. weiter
  • 4213 Leser

Das Ende der Weihnachtsbäume

Waldstetten/Wißgoldingen. Weihnachtsbäume werden von der GOA in Waldstetten und Wißgoldingen am Mittwoch, 16. Januar, gesammelt. Sie können an folgenden Sammelplätzen abgelegt werden - in Waldstetten am Kindergarten St. Meinrad in der Dreifaltigkeitsstraße, am Friedhof in der Rechbergstraße, am Freibadparkplatz, in der Lauchgasse gegenüber von Nummer weiter
  • 323 Leser

„Naturino“ soll saniert werden

Weiter Rätsel um Geruch
Weder Schimmel noch Bakterien verursachen den unangenehmen Geruch im Kinderhaus Naturino in Lorch, das haben Untersuchungen ergeben. Trotzdem muss das Gebäude saniert werden. weiter
  • 241 Leser

Bald närrisch

In den frühen Morgenstunden waren kürzlich beim Lorcher Bäderbrunnen Motorsägen am Werk, um dem Weihnachtstannenbaum die Spitze zu nehmen. Denn schon am Samstag, 12. Januar, um 16 Uhr wird die Lorcher Fasnetgesellschaft ihren Narrenbaum beim Bäderbrunnen stellen. Die Lorcher Wimpel in Gelb-Schwarz hängen bereits rund um das Lorcher Rathaus. (Foto: UR) weiter
  • 1710 Leser

Kisten sollen sich für Bedürftige füllen

Ab Donnerstag gibt es Tafel-Kisten in der Kirche St. Konrad in Lorch
Von diesem Donnerstag an stehen im Eingangsbereich der katholischen Kirche St. Konrad in Lorch zwei Tafel-Kisten. Die Kirchengemeinde unterstützt damit den Gmünder Tafelladen. Der aussortierte Lebensmittel zu einem geringen Preis an bedürftige Menschen mit Berechtigungsausweis weiter. Gefragt sind nun Spenden von Kirchenbesuchern. weiter
  • 305 Leser

Kretschmann bei Donzdorfer Narren

Donzdorf. Das Staatsministerium hat angekündigt, dass Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann am Samstag, 12. Januar, die Prunksitzung des Donzdorfer Kulturrings besucht. Vor einem Jahr noch war das Verhältnis der Donzdorfer Narren zu Kretschmann gespannt: Dass der damalige Präsident des Kulturrings den neuen grünen Ministerpräsidenten weiter
  • 273 Leser

Meisterwerke und Kelten

Landesmuseum bilanziert eines seiner besucherstärksten Jahre
Mit einer Gesamtbesucherzahl von 218 632 Besuchern (ohne Zweigmuseen und Außenstelle) schaut das Landesmuseum Württemberg auf ein überaus erfolgreiches Jahr 2012 zurück. weiter
  • 370 Leser

Mit Xelligkeit und Mord beim Dinner

15 Veranstaltungen bei den 5. Winter-Kultur-Tagen im Schwäbischen Wald / Heute-Show-Star moderiert den Auftakt
Die Winter-Kultur-Tage präsentieren 2013 insgesamt 15 Veranstaltungen an elf ungewöhnlichen Spielorten im Schwäbischen Wald. Ihren fünften Geburtstag feiern die Winter-Kultur-Tage mit großen Namen: ZDF-Kabarettist Hans-Joachim Heist alias Gernot Hassknecht und Schauspieler Franz Dinda führen die Riege an. weiter
  • 285 Leser

Kurz und bündig

Geige und Flügel Das „Ensemble Vision“ mit Dmitry Fomitchev an der Geige und Katharina Senkova am Flügel, gibt am Samstag, 12. Januar, um 19 Uhr, in der Silberwarenfabrik in Heubach einen Kammermusikabend. Das hochdotierte Duo, beide unterrichten an der Jugendmusikschule Rosenstein, hat schon mehrmals beachtenswerte Konzerte in der Region weiter
  • 208 Leser

Gästezahlen im Mutlantis steigen

Positive Bilanz des Freizeitbades in Mutlangen für das Jahr 2012
Ein erfolgreiches Jahr 2012 vermeldet das Mutlantis in Mutlangen. Mit rund 87 500 Besuchern fanden fast 9000 Gäste mehr als im Vorjahr den Weg in das Freizeitbad. Dazu kommen die vielen Kleinkinder, die bis zu einem Alter von einschließlich drei Jahren keinen Eintritt bezahlen müssen. weiter
  • 201 Leser
ZUR PERSON

Martin Stegmaier

Mutlangen. Martin Stegmaier aus Alfdorf-Enderbach beging bei der OSPA Schwimmbadtechnik Pauser GmbH & Co. KG in Mutlangen sein 40-jähriges Dienstjubiläum. Der Jubilar trat am 1. Januar 1973 als Abteilungsleiter Vertrieb in die Firma ein. In dieser Position war er für die Gebiete Hessen, Saarland und Nordbayern mit der Vertriebsabwicklung auf dem weiter
  • 188 Leser

Noch einmal zum Mitschreiben

Jahresfeier des Liederkranzes Täferrot und zwei gelungene Theateraufführungen
Theater und Musik gab es bei der Jahresfeier des Liederkranzes Täferrot, zu der Vorsitzender Otto Ostertag zahlreiche Gäste aus nah und fern in der Werner-Bruckmeier-Halle willkommen hieß. weiter
  • 243 Leser

Kinder sammeln für Mission

Heuchlingen. „Ihr seid ein Segen.“ Unter diesem Motto machten sich mehr als 20 Kinder und Jugendliche aus Heuchlingen, die wie Könige aus dem Morgenland gekleidet waren, auf den Weg für die Sternsingeraktion 2013. Sie brachten den Segen in jedes Haus und sammelten rund 2700 Euro Spenden für notleidende Kinder. Diesen Spenden werden der Mission weiter
  • 475 Leser

Mit Musik geht alles besser

Gesangverein Ruppertshofen singt für Senioren
Am Dreikönigstag erfreuten die Sängerinnen und Sänger des Gesangvereins Ruppertshofen unter Leitung von Jutta Nagel die Bewohner des Seniorenheims „Wetzgauer Berg“ mit Weihnachtsliedern und Unterhaltungsmusik. weiter
  • 191 Leser

Von jenen, die das Schenken lehrten

Distriktgottesdienst am Erscheinungstag zum Thema Heilige Drei Könige in Göggingen
Man nennt sie die Weisen aus dem Morgenland oder auch die Heiligen Drei Könige. Aber sind diese wirklich heilig? Und waren es wirklich nur drei? Diese und viele andere Fragen nach den biblischen Figuren, die das Schenken gelehrt haben, wurden am Erscheinungsfest beim Distriktgottesdienst in Göggingen beantwortet. weiter
  • 148 Leser

Herlikofer Ortsdurchfahrt zu

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Anlässlich des Faschingsumzugs wird die Ortsdurchfahrt Herlikofen am Sonntag, 13. Januar, von 12.30 bis 17 Uhr für den Durchgangsverkehr gesperrt. Der Verkehr aus Richtung Brainkofen wird über Iggingen – Hussenhofen umgeleitet. Verkehrsteilnehmer aus Schwäbisch Gmünd sollten über Schießtal – Lindach fahren. Die weiter
  • 626 Leser

„Problemlöser sind gefragt“

Der Landtagspräsident Guido Wolf spricht beim „Kalten Markt“ den Landwirten aus dem Herzen
Diese Rede war Balsam für die gepeinigten Gemüter der zahlreichen Zuhörer in der Stadthalle. Endlich einmal ein namhafter Politiker, der ausspricht, was hier alle denken: Dass es so nicht weitergehen kann mit dem Benachteiligen der Landbevölkerung im Allgemeinen und dem Ellwangen-Mobbing im Besonderen. Nur schade, dass der Landtagspräsident in Stuttgart weiter
  • 523 Leser
AUS DER REGION
Mann tötet Ehefrau und sich selbstSchwäbisch Hall. Ein Familiendrama ereignete sich am Mittwochmorgen in Schwäbisch Hall. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen steht ein 53-jähriger Mann im Verdacht, seine von ihm getrennt lebende Ehefrau getötet zu haben. Zudem soll er seine erwachsene Tochter schwer verletzt haben, bevor er sich das Leben nahm.Kurz weiter
  • 576 Leser

Junge Frau hilft direkt im Armenviertel mit

Anja Riester von der Peru-Gruppe Heubach arbeitet in von der Gruppe unterstützten Projekten mit
Anja Riester von der Heubacher Peru-Gruppe geht nach Laderas. Sie will dort in der von der Gruppe unterstützten Volksküche und in der Kindertagesstätte arbeiten und Kontakte vertiefen. weiter
  • 5
  • 760 Leser

Festnahme direkt nach Drohanruf

Trittbrettfahrer in Fellbach
Einen Trittbrettfahrer, der eine erneute Bombendrohung für den Fellbacher Bahnhof äußerte, hat die Polizei am Dienstagabend kurz nach seinem Anruf festgenommen. weiter
  • 427 Leser

Wie man Smartphones hacken kann

Live-Demo an der Hochschule
Am Donnerstag, 17. Januar, zeigt IT-Sicherheitsexperte Sebastian Schreiber an der Hochschule Aalen, wie Hacker in Smartphones und Computer eindringen und Schaden anrichten können. Dazu hackt sich Schreiber live vor seinem Publikum in die Systeme. weiter
  • 1500 Leser

Abfräsen und abwarten

Straßenbauamt kann gefährliche Schäden nicht mehr ausbessern – Zusage für Sanierung fehlt
Das ist nicht mehr nur ärgerlich, das ist gefährlich: Im Ostalbkreis gibt es mittlerweile Landesstraßen, die so schlecht sind, dass sie nicht mehr geflickt werden können. Weil einerseits das Winterwetter den Belag täglich mehr abplatzen lässt und andererseits das Land vor Bekanntgabe des Haushaltserlasses Ende Januar keine Entscheidung treffen will, weiter

Kuhnert spendet für Armenienhilfe

Die Armenienhilfe begleitet Professor Dr. Reinhard Kuhnert seit ihrer Gründung vor 19 Jahren, privat wie als Vorsitzender des Gmünder DRK. Da ihm die „Küche der Barmherzigkeit“ eine Herzensangelegenheit ist, hat Kuhnert zu seinem 74. Geburtstag auf Geschenke verzichtet und die Gäste um eine Spende für die Suppenküche in Jerevan gebeten. weiter
  • 407 Leser

Von Brand bis Sturmschaden

Jahresabschluss der Feuerwehr Wißgoldingen mit Rückschau auf 2012
Ein sehr bewegtes und ereignisreiches Jahr liegt hinter der Abteilung Wißgoldingen der Freiwilligen Feuerwehr Waldstetten. Das wurde beim Jahresabschluss deutlich. weiter
  • 573 Leser

Zeitgespräche-Partner spenden für Indien

Die Zeitgespräche mit Rosi Gollmann im Dezember mussten leider ausfallen. Wie aktuell Gollmanns Thema und ihre Indien-Hilfe gewesen wären, zeigt die derzeitige weltweite Berichterstattung über die Vergewaltigung und Misshandlung einer jungen Frau in Indien. Die Zeitgespräche-Partner (v.r.) Holger Kreuttner von der Kreissparkasse Ostalb, Christiane Stiegele weiter
  • 1
  • 354 Leser

Bullinger investiert kräftig

Abtsgmünder Holzwerk schafft neue Nagelmaschine an und lässt sich zertifizieren
Die Holzhandlung Bullinger GmbH+Co.KG ist eines von vier Unternehmen der Bullinger-Gruppe. Mit 25 Mitarbeitern beschäftigt es sich mit Verpackungen aus Holz. Mittlerweile werden neben dem Kerngeschäft, der Fertigung von Kisten und Paletten, spezielle Verpackungslösungen sowie Großverpackungen, Containerstau und die Abwicklung von logistischen Komplettaufträgen weiter
  • 5
  • 1637 Leser

Einbruchserie vor Aufklärung?

18-Jähriger auf frischer Tat ertappt / Über 50 Einbrüche in Gaststätten
Eine Einbruchserie beschäftigt seit November die Schwäbisch Gmünder Polizei. Die Polizei geht bisher davon aus, dass 55 Einbrüche und Einbruchsversuche auf das Konto derselben Täter gehen könnten. Nun könnte eine Festnahme zur Aufklärung der Tatserie führen. weiter
  • 5
  • 1777 Leser

Trittbrettfahrer festgenommen

Zweiter Fall innerhalb von 24 Stunden: Bombendrohung am Bahnhof Fellbach
Die Polizei hat am Dienstag einen so genannten Trittbrettfahrer festgenommen, der mit einer Bombe am Fellbacher Bahnhof gedroht hatte. Um 17 Uhr, kurz nach dem Anruf, klickten die Handschellen. weiter
  • 5
  • 1441 Leser

So sportlich kann Fasching sein

Ostalbgardetreffen am 19. Januar in Untergröningen

Ostalbkreis. Seit über 20 Jahren findet das Ostalbgardetreffen bei den närrischen Vereinen an wechselnden Orten im Ostalbkreis statt. Dieses Jahr ist die Faschingsgesellschaft Untergröningen der Veranstalter. Über 50 Gruppen, das bedeutet, weit mehr als 500 Teilnehmer haben sich für dieses Treffen am Samstag, 19. Januar, in

weiter
  • 1048 Leser

Bürgermeister „maßlos“ verärgert

Verbindungen nach Gmünd gestrichen – Bürger in Böbingen sauer auf Fahrbus Ostalb
Auf heftige Kritik stößt in Böbingen die Streichung von zehn Busverbindungen zwischen der Gemeinde und Gmünd durch die Fahrbus Ostalb GmbH. Insbesondere über die Art der Kommunikation ist Bürgermeister Jürgen Stempfle „maßlos verärgert“. weiter
  • 5
  • 943 Leser

Regionalsport (8)

Es geht um die Technik

Fußball: VfB-Fußballschule
Vom 30. Januar bis 13. März kommt die VfB-Fußballschule ins Vita Sports Aalen: Günther Schäfer und sein Team bieten Training rund um das Thema Technik. weiter
  • 172 Leser

Starke Ausbeute für SCHB

Ski Nordisch: Vier erste Plätze für den Skiclub Heubach-Bartholomä im Schwarzwald
Wie bereits im Vorjahr wurde der traditionelle Brendschild-Langlauf wegen Schneemangels nach Schönwald-Weißenbach verlegt. Mit vier ersten und drei dritten Plätzen erzielte der Skiclub Heubach-Bartholomä herausragende Leistungen im Landesvergleich. weiter
  • 159 Leser

Auspacken und auflaufen

Fußball, 2. Bundesliga: Erstes Testspiel gleich am ersten Tag – Robert Lechleiter hat unterschrieben
Ankommen, auspacken, auflaufen: Beim VfR Aalen geht es im Trainingslager in der Türkei Schlag auf Schlag. Am Donnerstagvormittag fliegt die Mannschaft nach Belek, am Nachmittag steht bereits das erste Testspiel an. Kurzfristig hat sich der Zweitligist entschieden, gegen den Drittligisten SpVgg Unterhaching anzutreten. Vor dem Abflug hat Robert Lechleiter weiter
  • 248 Leser

Degenfelder Nachwuchs erneut stark

Skispringen, GTP-Pokal
Mit dem Georg-Thoma-Pokal wurde ein Skispringen mit anschließendem Kombinationslanglauf ausgetragen. Vertreten waren auch die Nachwuchsskispringer aus Degenfeld, die mit glänzenden Leistungen aufwarteten. weiter
  • 163 Leser

Langlauf auf dem Wirtsberg

Ski Nordisch
Für kommenden Sonntag plant der SC Heubach-Bartholomä den traditionellen Wirtsberg-Pokallanglauf auf der Wirtsberg-Skihütte in Bartholomä durchzuführen. Ermittelt werden dabei die Bezirksmeister der Skibezirke Ostalb und Stuttgart. weiter
  • 149 Leser

Siegfried Schmieder feiert Heimsieg

Schach, Staufer-Senioren-Open: Bei der 19. Auflage des Senioren-Schach-Turniers geht der Sieg nach neun Runden an einen Gmünder
In einem Feld von 37 Teilnehmern gelang dem Gmünder Siegfried Schmieder der Sieg des 19. Staufer-Senioren-Open. Obwohl die Teilnehmerzahl zu wünschen übrig ließ, entwickelte sich im Congress-Centrum Stadtgarten ein spannendes Turnier. weiter
  • 216 Leser

„Olympia ist das Ziel eines jeden“

Skispringen: Carina Vogt vom SC Degenfeld spricht über die Vier-Schanzen-Tournee, Sotschi und die Entwicklung des Frauenspringens
Sotschi 2014. Die Olympischen Winterspiele in Russland sind das große Ziel von Carina Vogt. Die Skispringerin vom SC Degenfeld steht momentan auf Platz acht im Gesamtweltcup und hat sich für die WM im Februar in Val di Fiemme schon qualifiziert. Im Interview spricht die 20-Jährige über die Entwicklung des Frauen-Skispringens und die Olympischen Spiele. weiter
  • 1228 Leser

Überregional (80)

"Der Kunde muss sich bewegen"

Banken und Sparkassen zahlen nicht zuletzt deshalb so wenig Zinsen, weil die Kunden dies einfach hinnehmen. "Die Banken wären doch verrückt, wenn sie dem Kunden mehr geben. Der ist ja offenbar zufrieden", sagt Max Herbst von der Frankfurter Finanzberatung FMH. "Der Kunde muss sich bewegen und auf seine Bank zugehen", empfiehlt der Anlageexperte. Denn weiter
  • 454 Leser

"Die erste Assoziation ist Gier"

Eine Uraufführung des Schauspiels Stuttgart: Andres Veiel über sein Stück und die Finanzbranche
Wie sieht es mit der Moral im Finanzmilieu aus? Andres Veiel geht dieser Frage am Staatstheater Stuttgart in seinem Stück "Das Himbeerreich" nach. weiter
  • 292 Leser

Allianz Leben muss Millionen zurückzahlen

Ungültige Klauseln in Versicherungen: Gut 1 Mio. Kunden der Allianz Lebensversicherung haben künftig Anspruch auf Nachzahlungen. Wie der Branchenprimus gestern auf Anfrage mitteilte, muss die Versicherung nach einem langwierigen Rechtsstreit insgesamt bis zu 117 Mio. EUR zurückzahlen. Demnach haben Kunden der Allianz Lebensversicherungs-AG unter anderem weiter
  • 465 Leser

Am Stellenabbau wird nicht gerüttelt

Kretschmann bleibt hart - Lehrergewerkschaft fordert Fahrplan für Reformen
Bildung bleibt auch künftig Chefsache und nicht allein dem neuen Minister Andreas Stoch überlassen. Das macht Ministerpräsident Kretschmann klar. Und: An den Stellenstreichungen werde nicht gerüttelt. weiter
  • 406 Leser

Angela Merkel zieht ihre Bahn

Heldenstatus in der Euro-Krise - Mehrheit dennoch überzeugt: Kanzlerin verkörpert Bodenhaftung
Heute tritt das Bundeskabinett zur ersten Sitzung 2013 zusammen - gut acht Monate vor der Wahl. Kanzlerin Angela Merkel genießt hohes Ansehen, mit der Koalition insgesamt ist eine Mehrheit der Bürger unzufrieden. weiter
  • 428 Leser

AS Bari im Sumpf des Betrugs

Fußball: Umfängliche Ermittlungen gegen 20 einstige Profis
20 ehemaligen Profis des heutigen Fußball-Zweitligisten AS Bari droht ein Verfahren wegen angeblicher Verwicklung in einen Wett- und Manipulationsskandal. Laut Ermittlungen der Staatsanwälte in der süditalienischen 320 000-Einwohner-Stadt wird den Spielern Sportbetrug vorgeworfen. Wie italienische Medien übereinstimmend berichten, sollen die Spieler weiter
  • 382 Leser

Auf einen Blick vom 9. Januar

FUSSBALL TESTSPIELE FC Bayern - FC Schalke 04 5:0 (4:0) Borussia Dortmund - Albacete 3:1 (2:0) 1899 Hoffenheim - Sparta Rotterdam 1:0 (1:0) FSV Mainz 05 - Preußen Münster 3:0 (1:0) Hamburger SV - Al Shabab 3:2 (2:0) SPANIEN, Pokal, Achtelfinal-Rückspiel FC Málaga - SD Eibar 4:1 (0:1) (Hinspiel 1:1 - FC Málaga im Viertelfinale) TENNIS HERREN-TURNIER weiter
  • 394 Leser

Baby-Entführer sieht sich als Lügenopfer

In Koblenz beginnt Prozess um mutmaßliches Kidnapper-Paar
Ein Pärchen soll ein Baby aus Tschechien entführt haben, der Säugling taucht in Rheinland-Pfalz wieder auf. Und nun tischt der mutmaßliche Entführer dem Gericht eine unglaubliche Geschichte auf. weiter
  • 470 Leser

Banken knausrig bei Zinsen

Sparer müssen sich häufig mit sehr bescheidenen Renditen begnügen
Sparer müssen wegen der Euro-Schuldenkrise schwere Abstriche hinnehmen: Geldanlagen bringen nur noch Minizinsen, wie das Beispiel Postbank zeigt. Nach Abzug der Teuerung schrumpft das Vermögen. weiter
  • 529 Leser

Bankgeschäfte vermehrt online

Fast jeder zweite Deutsche im Alter zwischen 16 und 74 Jahren erledigt seine Bankgeschäfte über das Internet. Mehr als 28 Millionen und damit mehr als 45 Prozent aller Bundesbürger nutzten Online-Banken, teilte der Branchenverband Bitkom unter Berufung auf europäische Statistiken mit. Deutschland liege damit im europäischen Vergleich im Mittelfeld. weiter
  • 452 Leser

Bildungsexperte soll SPD-Geschäftsführer werden

Auf Vorschlag von SPD-Fraktionschef Claus Schmiedel soll der Mannheimer Landtagsabgeordnete Stefan Fulst-Blei neuer parlamentarischer Geschäftsführers der SPD-Landtagsfraktion werden. Der Fraktionsvorstand hat der Personalie bereits zugestimmt. Die Wahl durch die Gesamtfraktion soll kommende Woche erfolgen. Der 44-jährige Fulst-Blei würde damit den weiter
  • 395 Leser

Breite Kluft in Europa

EU-Sozialbericht zieht düstere Bilanz - Hohe Arbeitslosigkeit
Die EU zerfällt zunehmend in einen armen Süden und einen reichen Norden. Die Arbeitslosenquote erreicht immer neue Höhen. Deutschland dagegen spürt von der Krise vergleichsweise wenig. weiter
  • 486 Leser

Bulgarien und Ungarn bestraft

Der Fußball-Weltverband Fifa hat die Verbände Ungarns und Bulgariens wegen des Fehlverhaltens ihrer Fans zu jeweils einem Spiel unter Ausschluss der Öffentlichkeit in der Qualifikation zur WM 2014 in Brasilien verurteilt. Das teilte die Fifa gestern Abend mit. Ungarn muss die Begegnung gegen Rumänien am 22. März ohne Zuschauer bestreiten und umgerechnet weiter
  • 384 Leser

Damen-Staffel will erneut auf Podest

Die Erinnerungen sind noch nicht verblasst. Keine zehn Monate ist es her, da stürmte Andrea Henkel unter dem Jubel von fast 30 000 Fans mit der deutschen Fahne in der Hand über die Ziellinie und bescherte den Biathletinnen bei der Heim-WM in Ruhpolding den Staffelsieg. Bei strahlendem Sonnenschein war es eines der Highlights der Weltmeisterschaften weiter
  • 312 Leser

David Bowie meldet sich zurück

Gestern feierte Davie Bowie nicht nur seinen 66. Geburtstag, er meldete sich auch mit der Single "Where Are We Now?" nach zehn Jahren musikalischer Pause zurück - ein Vorbote zum Studioalbum "The Next Day", das am 11. März erscheinen soll. Vom Überraschungscoup war selbst Bowies Londoner Büro überrascht worden. Nachdem der Sänger 2012 seine Beteiligung weiter
  • 392 Leser

DEL: Hecht bleibt vorläufig Adler

Der frühere Eishockey-Nationalspieler Jochen Hecht bleibt nach dem Ende des Tarifstreits in der National Hockey League (NHL) zunächst bei den Adler Mannheim. "Vorerst hab ich mich entschlossen, weiterhin hier zu spielen. Die nächsten Tage werde ich mit meinem Agenten reden und mal schauen, welche Optionen es gibt", sagte der 35-Jährige. "Solange ich weiter
  • 324 Leser

Deutsche liebens italienisch

Die Familie L Abbate stellt in Offenbach Mozzarella, Ricotta und Scamorza her
Was haben Mozzarella und Kaugummi gemeinsam? Beide lassen sich in Form ziehen, sagt Vito L"Abbate. Seine Familie stellt Mozzarella her - mitten in Offenbach. Die Deutschen lieben italienische Spezialitäten. weiter
  • 517 Leser

Druck auf Peterhansel

Rallye Dakar: Nasser Al-Attiyah gewinnt vierte Etappe
Nasser Al-Attiyah aus Katar hat auf der vierten Etappe der Rallye Dakar seinen zweiten Tagessieg gefeiert. Der Champion von 2011 setzte sich von Nazca nach Arequipa in seinem Buggy in 3:28:46 Stunden mit einem Vorsprung von 36 Sekunden auf den Franzosen Guerlain Chicherit (SMG) durch. Durch seinen abermaligen Erfolg liegt der 42-Jährige in der Gesamtwertung weiter
  • 378 Leser

ENBW streitet um Millionen

Zweite Runde im Prozessmarathon gegen vier Manager des Konzerns
Auf 220 Millionen Euro Schadenersatz hat der Energiekonzern ENBW vier Manager verklagt. Auch im zweiten Zivilprozess vor dem Landgericht Heidelberg gab es gestern keine gütliche Einigung. weiter
  • 518 Leser

Ersatzgebäude gefunden

Sechs Wochen nach der Brandkatastrophe in einer Behindertenwerkstatt in Titisee-Neustadt im Schwarzwald haben die meisten Behinderten wieder ihre Arbeit aufgenommen. Für die kommenden Monate seien inzwischen Ersatzgebäude gefunden worden, sagte ein Sprecher der Caritas in Freiburg. Das Gebäude, das beim Brand Ende November zerstört worden war, werde weiter
  • 358 Leser

Erschütterung der Sinne

Fiktionen, Konzepte, Gesichter: Die Vielfalt im Südwesten
Op und Pop, Menschen und Macht, Licht und Schatten: Die Museen im Süden eröffnen in der ersten Jahreshälfte mit allerlei Interessantem. Nebenher wird emsig begrüßt, eingeweiht und umgezogen. weiter
  • 456 Leser

Fans werden bespitzelt

Stuttgart und Düsseldorf bestätigen Einsatz von V-Leuten in Fußball-Szene
Die DFL hat Fanvertreter aus allen möglichen Lagern endlich an einen Tisch geholt - noch ohne konkretes Ergebnis. Derweil bestätigte unter anderem das Innenministerium in Stuttgart den Einsatz von V-Leuten. weiter
  • 422 Leser

Flammen hinterlassen Trümmer

Wegen der Hitze und starken Winden haben die Buschbrände in Australien laut Feuerwehr "Katastrophenniveau" erreicht. Mehr als 140 Feuer wüteten im bevölkerungsreichsten Staat New South Wales, 40 davon waren außer Kontrolle. Auf der Insel Tasmanien mussten die Menschen fliehen, die Flammen hinterließen nur Trümmer, wie das Bild zeigt. Foto: dpa weiter
  • 651 Leser

Fünf Jahre Stadionverbot in Italien

Der Rassismus-Eklat beim Testspiel des AC Mailand beim italienischen Fußball-Viertligisten Pro Patria und die Folgen: Die ersten beteiligten Fans sind zu einem Stadionverbot von fünf Jahren verurteilt worden. Unter den sechs Männern befindet sich auch ein Lokalpolitiker der norditalienischen Regionalpartei Lega Nord. Der Jugend- und Sportassessor der weiter
  • 394 Leser

Für Schalke 04 eine 0:5-Packung

Fußball-Test in Doha: FC Bayern zeigt sich um agilen Ribéry in Spiellaune - Dortmund schießt sich in Spanien warm
In Trainingslagern bringen sich die Fußball-Bundesligisten derzeit in Form. Der FC Bayern verpasste Schalke eine Abreibung, Dortmund blieb locker. weiter
  • 355 Leser

Gibt es eine zweite Erde?

In der Milchstraße wimmelt es US-Forschern zufolge von erdähnlichen Planeten. Daten des Weltraumteleskops "Kepler" lassen den Schluss zu, dass jeder zweite Stern erdgroße Planeten besitzt. Das heißt aber nicht, dass es dort auch Leben gibt. Die Illustration zeigt die Vielfalt von Planeten, die "Kepler" entdeckt hat (Blick). Foto: dpa weiter
  • 767 Leser

Giftgas-Alarm nach Unfall mit Gabelstapler

Giftgas-Alarm im unterfränkischen Kürnach: Nach einem Arbeitsunfall mit einem Gabelstapler sind gestern in einem Industriegebiet im Landkreis Würzburg rund 500 Liter stark ätzender Flusssäure ausgelaufen. 14 Arbeiter auf dem Gelände wurden dabei leicht verletzt, weil sie die giftigen Dämpfe eingeatmet hatten, wie die Polizei mitteilte. Sie wurden in weiter
  • 390 Leser

Glandorf plant Rückkehr

Holger Glandorf möchte seine Karriere in der Nationalmannschaft trotz seiner WM-Absage fortsetzen. "Im April stehen sehr wichtige Quali-Spiele an. Wenn meine Leistung entsprechend sein sollte und der Bundestrainer mich dabei haben will, stehe ich gerne bereit", sagte der 29-Jährige. Angesichts der Belastung habe sich Glandorf entschieden, nicht mit weiter
  • 328 Leser

Grüne beklagen Vertrauenskrise mit der Bahn

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) hat die anhaltende Vertrauenskrise mit der Bahn in Sachen Stuttgart 21 beklagt. Kurz vor Ablauf des von Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) gesetzten Ultimatums, mit dem belastbare Informationen vor der S-21-Lenkungskreissitzung gefordert werden, zeigte er sich jedoch kompromissbereit. Wenn die Bahn weiter
  • 376 Leser

Hassliebe im Untergrund

Londoner "Tube" rollt seit 150 Jahren - Weltweit erste U-Bahn
Sie hassen und sie lieben sich - die Londoner und ihre "Tube", die Röhre. Am 10. Januar 1863 fuhr vom Bahnhof Paddington nach Farringdon die erste U-Bahn der Welt. 400 Kilometer zählt das Streckennetz heute. weiter
  • 422 Leser

Highlights für eine Besichtigungstour

In London steht für Touristen derzeit Sightseeing unter Tage an - zum 150. Jubiläum der U-Bahn. Für eine Besichtigungstour bietet sich ein Besuch von fünf Stationen an, die alle anderen in einem Punkt übertreffen. Alt: Die älteste U-Bahn-Station der Stadt ist Paddington im westlichen Zentrum Londons. 1863 fuhren dort zum ersten Mal Untergrund-Züge. weiter
  • 371 Leser

Immer für einen Scherz gut

Deutsche Handballer betonen vor dem WM-Start die tolle Teamchemie
Vor dem Start in die WM am Samstag steht für die deutschen Handballer heute der letzte Test an. Kurz vor dem Turnier in Spanien präsentieren sich die Spieler locker und sind zu Scherzen aufgelegt. weiter
  • 376 Leser

Investor bei 1860 München vor dem Abschied

Der erste arabische Investor im deutschen Profifußball zieht sich offenbar wieder zurück. Knapp eineinhalb Jahre nach dem Einstieg des Jordaniers Hasan Ismaik bei Zweitligist TSV 1860 München zeichnet sich das Ende der Partnerschaft ab. Der Multimillionär hat sich mit der Clubführung überworfen, bei einem Treffen am Montagabend eskalierte der Streit: weiter
  • 393 Leser

KOMMENTAR · EUROPA: Die Kluft wächst

Die Krise zerreißt Europa in zwei Teile. Während der Süden immer näher an den Abgrund rutscht, geht es dem Norden so gut wie lange nicht mehr. Und ausgerechnet in der Euro-Zzone ist die Kluft zwischen arm und reich so groß wie noch nie. Damit zeigt sich einmal mehr: Die Mängel der Währungsunion tragen zu dieser besorgniserregenden Entwicklung bei. Es weiter
  • 365 Leser

KOMMENTAR · FUSSBALL: Unter Spitzeln

Gerüchte gab es schon seit langem, nun ist es Gewissheit: Die Polizei bespitzelt die Fankurven deutscher Stadien. Verwunderlich ist das nicht, nimmt mancher auf den Rängen das Bonmot des ehemaligen deutschen Nationalspielers Rudi Völler allzu wörtlich: Fußball ist eine harte Kampfsportart. Kaum ein Spieltag, an dem nicht Schiedsrichter, Spieler oder weiter
  • 402 Leser

KOMMENTAR: Absurde Steuerregeln

Es ist schon erstaunlich, mit welchen Problemen sich deutsche Beamte herumschlagen müssen. Hotelübernachtungen sind seit drei Jahren nur mit sieben Prozent Mehrwertsteuer belastet. Das gilt allerdings nicht bei Leistungen, "bei denen die Beherbergung nicht charakterbestimmend ist", beispielsweise bei Bordellen. Das hat das Bundesfinanzministerium bei weiter
  • 458 Leser

Land: Klage zum Finanzausgleich birgt Risiko

Die baden-württembergische Landesregierung setzt weiterhin auf eine Verhandlungslösung, um zu einer Neuordnung des Länderfinanzausgleichs zu kommen. Bayerns Regierungschef Horst Seehofer dagegen kündigte gestern am Rande der CSU-Klausur in Wildbad Kreuth an, Bayern werde voraussichtlich Anfang Februar Verfassungsklage gegen den Ausgleich erheben: "Bayern weiter
  • 441 Leser

LEITARTIKEL · CAMERON: Die Faust im Nacken

Zur Halbzeit der fünfjährigen Legislaturperiode der Koalition in Großbritannien haben Premierminister David Cameron und sein Vize Nick Clegg bekräftigt, das Zweckbündnis bis zu den Neuwahlen 2015 für eine "stabile und tatkräftige Regierung" fortzusetzen, die das Land mit hartem Sparkurs aus der Finanzkrise führt. Die Meinungsverschiedenheiten zwischen weiter
  • 406 Leser

Leute im Blick vom 9. Januar

Joe Cocker Sänger Joe Cocker (68) meidet Kneipen. "Ich versuche, mich von Versuchungen fernzuhalten", sagte der Star, der früher viel Alkohol getrunken hatte, der "Berliner Morgenpost". Zudem werde er in Kneipen oft gebeten, zu singen. "Wenn man Nein sagt, ist man der eingebildete Arsch. Wenn man es macht, fühlt man sich wie bei der Arbeit." Dass sein weiter
  • 364 Leser

Lufthansa erzielt Erfolg bei Bonusmeilen

Die Lufthansa hat einen Prozess um ihr Bonusmeilensystem gewonnen. Das Oberlandesgericht (OLG) Köln wies die Klage eines Vielfliegers ab, dessen Meilenkonto abgewertet worden war. Gleichzeitig ließ das Gericht Revision zum Bundesgerichtshof zu. Der Vielflieger Tobias Eggendorfer sagte, er werde "aller Voraussicht nach" tatsächlich vor die höchste Instanz weiter
  • 516 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: gleichbl. 1000-1500 l 99,60 4501-5500 l 90,00 1501-2000 l 95,89 5501-6500 l 89,91 2001-2500 l 93,54 6501-7500 l 89,39 2501-3500 l 91,33 7501-8500 l 89,19 3501-4500 l 90,82 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 weiter
  • 456 Leser

Messe Stuttgart verbucht ein Rekordjahr

Mit dem erfolgreichsten Ergebnis der Unternehmensgeschichte (129 Mio. EUR Umsatz, 14 Mio. EUR Vorsteuergewinn) im Rücken will sich die Stuttgarter Messe vergrößern und verstärkt erfolgreiche Leistungsschauen ins Ausland exportieren. "Das vergangene Jahr hat uns an die Grenzen der Kapazität geführt", sagte Messe-Geschäftsführer Ulrich Kromer mit Blick weiter
  • 506 Leser

NA SOWAS. . . vom 9. Januar

Ziemlich besorgt haben sich Polizei und Feuerwehr gestern zu einem Rettungseinsatz in Ibbenbüren bei Osnabrück aufgemacht. Eine Nachbarin hatte aus einer Wohnung eine Stimme gehört: "Mama", "Papa" und "Mama komm". Sie hatte aber seit zwei Tagen niemanden mehr in der Wohnung bemerkt. Als die Beamten die Tür öffnen ließen und die Wohnung betraten, saß weiter
  • 370 Leser

NOTIZEN vom 9. Januar

"Curiosity" als Putzteufel Der Marsrover "Curiosity" hat mit einer eingebauten Draht-Bürste erstmals einen Stein auf dem Roten Planeten abgestaubt. Das sei notwendig, um anschließend mithilfe der anderen Messinstrumente mehr Informationen über die Zusammensetzung des Steins bekommen zu können, teilte die US-Raumfahrtbehörde Nasa im kalifornischen zu weiter
  • 354 Leser

NOTIZEN vom 9. Januar

Foremny nach Stuttgart Matthias Foremny soll Chefdirigent des Stuttgarter Kammerorchesters werden. Nach Informationen der "Stuttgarter Zeitung" folgt er auf Michael Hofstetter, der mit dieser Saison seine siebenjährige Amtszeit beendet. Der 1972 in Münster geborene Foremny war bis 2012 Generalmusikdirektor und Operndirektor des Mecklenburgischen Staatstheaters weiter
  • 383 Leser

NOTIZEN vom 9. Januar

Wolpert gibt Amt auf Sachsen-Anhalts FDP-Chef Veit Wolpert hat sein Amt aufgegeben. Er zog damit die Konsequenzen aus seiner Niederlage im Rennen um die Spitzenkandidatur für die Bundestagswahl. Als mögliche Nachfolgerin wird die Staatsministerin im Auswärtigen Amt, Cornelia Pieper, gehandelt. Die 53-Jährige war bereits bis April 2011 FDP-Landeschefin. weiter
  • 407 Leser

NOTIZEN vom 9. Januar

Treue Assistenztrainer Fußball: - Der VfB Stuttgart treibt die Personalplanungen auch im Betreuerstab voran. Torwart-Trainer Andreas Menger verlängerte den Vertrag bis 2016, Konditions- und Reha-Coach Christos Papadopoulos bis 2017. Haggui hat Ärger Fußball: - Karim Haggui (28) von Hannover 96 muss am 6. März wegen des Vorwurfs der Unfallflucht vor weiter
  • 355 Leser

NOTIZEN vom 9. Januar

Kein Auslands-Ansturm Ausländische Käufer spielen auf dem deutschen Immobilienmarkt nur eine untergeordnete Rolle. Das geht aus einer Studie des Instituts für Wirtschaft in Köln hervor. Demnach kamen 2011 weniger als 1 Prozent der Käufer aus dem Ausland, sie investierten dabei 685 Mio. EUR. Dagegen lägen die Zukäufe deutscher Investoren im Ausland mit weiter
  • 480 Leser

Ohne Flugangst abheben

Unfallforscher: Sicherstes Luftfahrtjahr in der Geschichte
2012 war Unfallforschern zufolge das sicherste Jahr der Luftfahrtgeschichte: Flugangst bei großen Airlines sei unnötig. Anders sieht das in Konfliktregionen aus. Und die Pilotenvereinigung Cockpit warnt vor einer Überlastung der Flugkapitäne. weiter
  • 413 Leser

Olymp wächst weniger stark

Die schwächelnde Konjunktur macht dem Hemdenhersteller Olymp zu schaffen. Olymp verzeichnete 2012 mit einem Wachstum von 5 Prozent auf 186,9 Mio. EUR zwar einen Rekordumsatz, wie das Unternehmen mitteilte. Zuletzt hatte Olymp-Chef Mark Bezner mit gut 190 Mio. EUR Umsatz gerechnet, nachdem die Erlöse in den Vorjahren zweistellig gestiegen waren. Als weiter
  • 434 Leser

Patriot-Einsatz hat begonnen

Bundeswehrsoldaten in der Türkei gelandet
Das Vorauskommando der Bundeswehr für den Einsatz der Patriot-Abwehrraketen ist in der Türkei eingetroffen. 20 deutsche und etwa 30 niederländische Soldaten landeten auf dem südtürkischen Luftwaffenstützpunkt Incirlik bei Adana. Gleichzeitig begann im Hafen von Travemünde die Verschiffung von etwa 300 Fahrzeugen und 130 Containern mit militärischer weiter
  • 415 Leser

Pferdehofbesitzer tankt Heizöl

Weil ein Pferdehofbesitzer seinen Fuhrpark illegal mit günstigem Heizöl statt mit Kraftstoff betankt hat, muss er sich wegen Steuerhinterziehung verantworten. Fahnder überführten den Mann aus dem Kreis Schwäbisch Hall, wie das Hauptzollamt Heilbronn gestern mitteilte. Er hatte demnach in vier Traktoren und fünf weitere Fahrzeuge statt Diesel das steuergünstige weiter
  • 378 Leser

Punktlandung mit Simon Ammann

Skispringer als Flugpilot nach Polen
Simon Ammann, Olympiasieger aus der Schweiz, seit Herbst Besitzer einer Pilotenlizenz, hat Skispringer zum Weltcup ins polnische Wisla geflogen. weiter
  • 394 Leser

Rücksetzer auf hohem Niveau

Gerüchte um Kreditwürdigkeit Frankreichs
Vor dem Start der US-Berichtssaison haben deutsche Aktien gestern mehrheitlich nachgegeben. Händler begründeten die Abwärtsbewegung mit sehr vagen Gerüchten, wonach Paris über eine bevorstehende Abstufung der Kreditwürdigkeit französischer Staatsanleihen durch eine Ratingagentur informiert worden sei. Dies wurde von der französischen Regierung jedoch weiter
  • 453 Leser

Schluss mit dem Kirchturmdenken

Gemeinsames Werben um Feriengäste
Sieben Tourismusgemeinschaften im Norden des Landes proben die Zusammenarbeit. Eine spätere Fusion wird nicht völlig ausgeschlossen. weiter
  • 326 Leser

Skandalarzt arbeitete auch in Bad Reichenhall

Der in Heilbronn geschasste Skandalarzt aus den Niederlanden hat auch am Klinikum am Plattenwald in Bad Friedrichshall (Kreis Heilbronn) gearbeitet. Das meldet die "Heilbronner Stimme", sie beruft sich auf Aussagen von Patienten. Außerdem wurde gestern bekannt, dass er von August 2010 bis Februar 2011 am Klinikum Worms (Rheinland-Pfalz) praktiziert weiter
  • 321 Leser

Soziale Spaltung in Nord und Süd bedroht Europa

Die EU-Kommission stellt in einem Bericht zur Beschäftigung und sozialen Lage in Europa einen "besorgniserregenden Trend" und ein "neues Muster" der Auseinanderentwicklung zwischen Ländern aus dem Norden und dem Süden fest: Der Unterschied bei der Arbeitslosenquote lag im Jahr 2000 bei 3,5 Prozentpunkten und verschwand bis 2007. Seit Beginn der Finanzkrise weiter
  • 375 Leser

SPD setzt auf Tagesmütter

Fraktion für massive Ausweitung des Betreuungsangebots
Ab August haben Eltern einen Anspruch auf einen Betreuungsplatz für ihre Kleinkinder. Da im Land tausende Kitaplätze fehlen, will die SPD den Ausbau der Kindertagespflege forcieren - notfalls auch per Gesetz. weiter
  • 404 Leser

SPD verspottet "Drehhofer"

Die Freien Wähler in Bayern sind mit scharfen Attacken auf die regierende CSU/FDP-Koalition in ihre Winterklausur gestartet. Landtagsfraktionschef Hubert Aiwanger sprach der CSU unter Ministerpräsident Horst Seehofer die Regierungsfähigkeit ab. "Die bayerische Politik ist keine Qualitätspolitik, sondern eine Zufallspolitik." Bayerns SPD-Generalsekretärin weiter
  • 392 Leser

SPD will Tagesmütter stärken

Anspruch auf Betreuungsplatz für Kleinkinder rückt näher
Die SPD-Landtagsfraktion dringt auf einen massiven Ausbau der Kindertagespflege in Baden-Württemberg. "Wir greifen damit ein Anliegen vieler Eltern auf", sagte Fraktionschef Claus Schmiedel der SÜDWEST PRESSE. Konkret wolle die SPD erreichen, dass künftig in allen 44 Stadt- und Landkreisen Eltern für Tagesmütter keine höheren Beiträge zahlen müssen weiter
  • 310 Leser

Steinbrück soll Thyssen-Krupp unterstützt haben

Indiskretionen über seine Aufsichtsratstätigkeit für den Stahlkonzern Thyssen-Krupp bescheren SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück neuen Ärger. Nach Informationen des "Handelsblatts" geht aus einem Sitzungsprotokoll vom Januar 2011 hervor, dass Steinbrück Thyssen-Krupp im Kampf gegen zu hohe Strompreise politische Unterstützung angeboten hat. Aufsichtsratschef weiter
  • 316 Leser

STICHWORT · PATRIOT: Raketen gegen Raketen

Am Nato-Einsatz in der Türkei zum Schutz vor Angriffen aus Syrien beteiligt sich die Bundeswehr mit zwei Patriot-Raketenabwehrstaffeln, Besatzungen von Awacs-Aufklärungsflugzeugen und Unterstützungskräften. Insgesamt können bis zu 400 Soldaten eingesetzt werden - 350 plus einer Reserve von 50. Der Bundestag hatte Mitte Dezember die Entsendung der Waffensysteme weiter
  • 321 Leser

Stimmung hellt sich auf

In der Eurozone hat sich die Wirtschaftsstimmung zum zweiten Mal in Folge aufgehellt. Die Markterwartungen wurden übertroffen. Bis auf den Einzelhandel verbesserte sich die Stimmung in allen betrachteten Bereichen. In den entsprechenden Index ESI gehen etwa das Industrievertrauen mit 40 Prozent und das Dienstleistungsvertrauen mit 30 Prozent ein. dpa weiter
  • 540 Leser

Tennis: Kerber siegt bei 43 Grad in Australien

Die deutschen Tennisprofis Angelique Kerber und Mona Barthel sind kurz vor Beginn der Australian Open gut in Form. Beide erreichten bei unterschiedlichen Turnieren in Australien jeweils das Viertelfinale. Die Kielerin Kerber gewann gestern beim WTA-Turnier in Sydney ihr Achtelfinale. Bei Temperaturen von bis zu 43 Grad bezwang sie die Kasachin Galina weiter
  • 416 Leser

Tiefe Gräben in Belfast

Nordirischer "Flaggenstreit" eskaliert - Mehr als 60 Polizisten verletzt
Brandbomben und Gummigeschosse: Ein Ende der Gewalt im nordirischen "Flaggenstreit" ist nicht in Sicht. Soziologen sehen noch immer Misstrauen und Feindseligkeit zwischen Katholiken und Protestanten. weiter
  • 404 Leser

Tokio verspricht erdbebensichere Spiele

Kandidaten-Trio überreicht Bewerbungen
Am 7. September fällt die Entscheidung über den Olympia-Gastgeber 2020. Drei Bewerber sind noch dabei: Istanbul, Madrid und Tokio. weiter
  • 369 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Biathlon, Weltcup in Ruhpolding Frauen, Staffel 4x6 km ab 18.00 Uhr Skispringen, Weltcup in Wisla/Polen 12. von 28 Einzelwettbewerben ab 20.15 Uhr SPORT 1 Fußball, Testspiele Mönchengladbach - Hamburger SV ab 15.55 Uhr Fortuna Düsseldorf - RAEC Mons ab 17.45 Uhr Handball, Testspiel Live Deutschland - Rumänienab 20.00 Uhr (Weitere Sportsendungen weiter
  • 427 Leser

Umfrage schockt CSU

Allensbach sieht Partei nur bei 41 Prozent
Hart und emotional will die CSU den Bundestagswahlkampf führen. Das hat Parteichef Seehofer angekündigt. Empört reagierte die CSU-Spitze auf eine Umfrage, die sie zurzeit nur bei 41 Prozent sieht. weiter
  • 397 Leser

Unsittliche Haftbedingungen

Ein Gericht urteilt: Jeder hat ein Recht auf menschenwürdige Unterbringung - auch illegale Einwanderer in italienischen Gefängnissen. weiter
  • 5
  • 331 Leser

V-Leute in der Fußball-Szene

Das NRWInnenministerium hat V-Leute in der gewaltbereiten Fußballfan-Szene eingesetzt. Das geht aus einer Antwort der Landesregierung auf eine Anfrage der Piratenpartei hervor. Damit bestätigt sich ein schon lange gehegter Verdacht. Demnach setzte die Polizei von 2008 bis 2012 bis zu zehn so genannte Vertrauensleute ein. Es sei ausschließlich darum weiter
  • 344 Leser

Weitere Höhepunkte

Nochmal Dürer: 2012 gab es den "frühen Dürer", dieses Jahr gibts den späten. "Albrecht Dürer - Seine Kunst im Kontext ihrer Zeit" heißt die Schau im Frankfurter Städel mit mehr als 100 Dürer-Werken sowie 80 Bildern von Vorläufern und Zeitgenossen (23.10.-2.2.2014). Alt trifft Neu: Epochen und Ländergrenzen überschreiten will eine Ausstellung in der weiter
  • 300 Leser

Windeln kontra Hundefutter

Vorerst keine Chance auf einen einheitlichen Mehrwertsteuersatz
Die ermäßigte Mehrwertsteuer für Lebensmittel, Hundefutter oder Schnittblumen wird vor der Bundestagswahl sicher nicht abgeschafft. Dabei klagen nicht nur Mittelständler über die unübersehbaren Regeln. weiter
  • 422 Leser

Woronin: Nasenbeinbruch

Die sportliche Liaison zwischen Fortuna Düsseldorf und Andrej Woronin bleibt unglücklich. Der Ukrainer, in der Bundesliga-Hinrunde zunächst ein Bankdrücker und schließlich sogar nur noch Tribünengast, erlitt im Trainingslager in Marbella einen Nasenbeinbruch. Der 33-Jährige, Leihgabe von Dynamo Moskau, musste vorzeitig abreisen, um sich in Düsseldorf weiter
  • 583 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Weniger Aufträge Die deutsche Industrie hat im November nach einem starken Vormonat ein deutliches Auftragsminus hinnehmen müssen. Nach Zahlen des Wirtschaftsministeriums waren die Aufträge im Monatsvergleich um 1,8 Prozent rückläufig. Allerdings war die Entwicklung im Oktober sehr robust ausgefallen. Es hatte sich ein Auftragszuwachs um 3,8 Prozent weiter
  • 497 Leser

Zwei Drittel Lebensmittel

Auf knapp 25 Mrd. Euro summieren sich die Steuerausfälle durch den ermäßigten Mehrwertsteuersatz von 7 Prozent. Zwei Drittel davon entfallen auf Lebensmittel einschließlich Trinkwasser und Milch. Zweitgrößter Brocken sind mit 4,1 Mrd. Euro kulturelle Leistungen von Büchern und Zeitungen bis zu Theaterbesuchen. Danach folgen die Hotelübernachtungen mit weiter
  • 454 Leser

Leserbeiträge (5)

Sumba Dance Fitness: Neuer Kurs

Dieses Fitness-Programm der SG Bettringen kombiniert lateinamerikanische Tänze wie Salsa, Merengue und Reaggeton mit Elementen aus HipHop und Aerobic: ein dynamisches Workout mit mitreißender Musik sowie einfach zu lernenden Schritten. Der Kurs beginnt am Freitag, dem 11.01.2013, 18:30 – 19:30 Uhr, in der SG-Halle am Schmiedeberg. Anmeldung

weiter
  • 3753 Leser

Begegnungen mit Natur, Kultur und Freunden in den Diözesen von Südindien.

Der Obst- und Gartenbauverein Mutlangen setzt seine Vortragsreihe in diesem Winterhalbjahr mit einem Lichtbildervortrag über eine Indienreise fort. Referent ist Dieter Burckardt, der uns von seinen Erfahrungen und Erlebnissen berichten wird. Der Vortrag findet am 18. Januar 2013 im großen Vereinsraum des Mutlanger Forums statt. Beginn ist

weiter
  • 3660 Leser

Großer Erfolg der Sternsinger vom Liederkranz Straßdorf

Am Samstag, 5. Januar, trafen sich acht engagierte Sänger vom Straßdorfer Männerchor, um sich, verkleidet als Heilige Dreikönige und Hirten, der alten Tradition zu widmen, einem Stern von Haus zu Haus zu folgen und durch Gesang und Gedichte Geld für einen guten Zweck zu sammeln. Die Idee dazu kam den Sängern im Nachgang

weiter
  • 4642 Leser

Ostalbgardetreffen 12.01.2013 in Untergröningen

Seit über 20 Jahren findet das Ostalbgardetreffen bei den närrischen Vereinen im Ostalbkreis statt. Dieses Jahr ist die Faschingsgesellschaft Untergröningen der Veranstalter. Über 50 Gruppen, das bedeutet, weit mehr als 500 Teilnehmer haben sich für dieses Treffen in der Turn- und Sporthalle Untergröningen angemeldet. Der

weiter
  • 6619 Leser

Dreikönigsturniere 2013 - Gastgeber erfolgreich

Vom 4. bis zum 6. Januar 2013 waren die Jugendfußballer des TSV Essingen Gastgeber der traditionellen Dreikönigsturniere. Insgesamt gingen 60 Mannschaften aus nah und fern an den Start und boten den zahlreichen Zuschauern spannenden und hochklassigen Jugendfußball.

Den Beginn machten am Freitag die D-Junioren. In der Gruppenphase setzte

weiter
  • 5
  • 5669 Leser