Artikel-Übersicht vom Dienstag, 15. Januar 2013

anzeigen

Regional (64)

Agnes-von-Hohenstaufen-Schule in Riezlern

Die Schülermitverantwortung der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule organisierte ein herrliches Schneesportwochenende im Tannheimer Tal. Zu Gast war man im Schwäbisch Gmünder Haus in Riezlern, in dem man bestens bewirtet wurde. Der Neuschnee und die Sonne taten ihr Übriges, dass es ein wunderbares Wochenende im Schnee wurde. Direkt nach Schulschluss am Freitag weiter
  • 211 Leser
GUTEN MORGEN

Hilfe im Doppelpack

Die ältere Dame will mit einer Ab-und-zu-Fahrkarte der OVA vom Aalener Busbahnhof nach Wasseralfingen. „Leider abgelaufen“, stellt der Fahrer fest. Gleich da drüben am Buspunkt könne sie die Fahrkarte aktualisieren, meint er.Nun ist die Seniorin nicht mehr im D-Zug-Tempo zu Fuß und weist den Fahrer auf diese bedauernswerte Tatsache hin, weiter

Neujahrsempfang für Frauen

Schwäbisch Gmünd. Im Festsaal des Predigers gibt das Gmünder Frauenforum am Sonntag, 20. Januar, ab 11 Uhr einen Neujahrsempfang für Frauen unter dem Motto „Empört euch“. Tanz- und Wortbeiträge, ein Grußwort von Oberbürgermeister Richard Arnold sowie ein Impulsvortrag von Stephanie Müller sind Bestandteile des Programms. Anschließend ist weiter
  • 1
  • 274 Leser

Stadtteilforum tagt in der Oststadt

Schwäbisch Gmünd. Das Stadtteilforum, die Bürgerplattform in der Oststadt, tagt am Donnerstag, 17. Januar, um 18.30 Uhr in der Buchstraße 145/1. Bürgermeister Dr. Joachim Bläse moderiert. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Berichte aus Arbeitskreisen und Initiativen, sowie das neue Stadtteil-Logo. Raum gibt es auch für aktuelle Anfragen. Alle weiter
  • 347 Leser

Kurz und bündig

Mit Zumba ins Wochenende „Hola Zumbelas!“ heißt es am Freitag, 18. Januar, von 18 bis 19.30 Uhr im Gymnastikraum der VHS im Unipark für alle Zumba-Begeisterten, die einfach mal abtanzen und mit viel Power ins Wochenende starten wollen. Getanzt wird unter Anleitung von Zumba-Instructor „Wula“ Patsia. Anmeldung ist unter (07171) weiter
  • 160 Leser

Polizeibericht

Schaden hinterlassenSchwäbisch Gmünd. Beim Befahren der Neue Straße in Richtung Oberbettringen prallte ein Fahrzeuglenker am Montag gegen 17.25 Uhr gegen das linke hintere Fahrzeugeck eines am rechten Fahrbahnrand geparkten Pkw und richtete dort einen Schaden von etwa 2500 Euro an. Der Unfallverursacher entfernt sich unerlaubt von der Unfallstelle. weiter
  • 237 Leser
WESPELS WORT-WECHSEL
Wann immer ein Wort mit „ieren“ endet, kann man so gut wie sicher sein, dass es aus einer anderen Sprache entlehnt wurde, meist aus dem Französischen, mitunter aus dem Lateinischen: flattieren, genieren, flankieren, marmorieren, musizieren…„Spaziergang nach Syrakus im Jahre 1802“ (Johann Gottfried Seume) „Der Spaziergang weiter
  • 544 Leser

Blutspender für vorbildliche Leistungen geehrt

Bei der Blutspende-Aktion von Oktober 2011 bis September 2012 des DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg haben elf Durlanger Bürgerinnen und Bürger zum 10. und 25. Mal Blut gespendet. Für diese vorbildliche Leistung wurden sie am Dienstag von Bürgermeister Dieter Gerstlauer mit der Blutspendernadel ausgezeichnet. Für zehn Spenden wurden Vera Fischer, weiter
  • 261 Leser

Fast 5000 Euro gesammelt

Auch in diesem Jahr waren die Sternsinger in Spraitbach und Ruppertshofen unterwegs. Mädchen und Jungen von der katholischen Kirchengemeinde – und in diesem Jahr auch erstmals von der evangelischen Kirchengemeinde – gingen als Sternsinger von Haus zu Haus, um für notleidende Kinder in der dritten Welt Spenden zu sammeln. Insgesamt kamen weiter
  • 1319 Leser

Mit neuem Projektchor ins Jubiläumsjahr

Gesangverein Ruppertshofen
Das Jahr 2014 wird für den Gesangverein Ruppertshofen ein ereignisreiches Jahr werden, denn der traditionsreiche Verein feiert im nächsten Jahr sein 150-jähriges Bestehen. Geplant sind mehrere über das Jubiläumsjahr verteilte Veranstaltungen und ein Projektchor. weiter
  • 135 Leser

Neue Maßstäbe im Orchester

Olivier Pols gibt sein Debut als Dirigent des Aalener Sinfonieorchesters beim Matinéekonzert am 27. Januar
Der junge Musiker Olivier Pols hat bereits große Orchester dirigiert. Beeindruckende Namen wie die Stuttgarter Philharmoniker, das MDR-Sinfonieorchester und die Baden-Badener Philharmonie gehören dazu. Seit Oktober 2012 bringt der erst 23-jährige, gebürtige Niederländer (SchwäPo berichtete) seine musikalischen Vorstellungen beim Aalener Sinfonieorchester weiter
  • 627 Leser

Trotz Kürzungen viele Aktionen

Eschacher Grundschüler profitieren von Vereinen, Jugendbegleitern und Modellen
Der aktuelle Schulbericht von Rektorin Ursula Kroboth im Eschacher Gemeinderat brachte ernüchterndes zu Tage: Lehrerstunden, die ergänzende Angebote zum Unterricht bieten, etwa Arbeitsgemeinschaften, wurden von neun auf null Stunden gestrichen. Durch den Einsatz von Jugendbegleitern, des Lehrbeauftragtenmodells und Vereine gibt’s dennoch Angebote. weiter
  • 5
  • 255 Leser

Kirchenkonzert in Frickenhofen

Gschwend-Frickenhofen. Der Gesangverein „Eintracht“ Frickenhofen veranstaltet am Samstag, 26. Januar, ein Kirchenkonzert in der evangelischen Kirche Frickenhofen. Unter der Mitwirkung des Kinderchores, einer Bläsergruppe und dem Männergesangverein „Waldlust Birkenlohe“ wird ein ansprechendes Programm an kirchlichen und geistlichen weiter
  • 165 Leser
SCHAUFENSTER
Film und Live-Musik im Kino am KocherAl Norte – nach Norden heißt der Film der aus Aalen stammenden Filmemacherin Stephanie Rauer, den das Kino am Kocher in Aalen am Mittwoch, 16. Januar, 20 Uhr in Kooperation mit der VHS zeigt. Mehr als eine Million Menschen aus Zentralamerika und Mexiko versuchen jedes Jahr, über die Grenze in die USA zu gelangen. weiter
  • 579 Leser

Ein Klassischer Hörgenuss

Das Ensemble Vision beeindruckt beim Kammermusikabend in Heubach
Als „Ensemble Vision“ luden Katsiaryna Senkova (Piano) und Dmitry Fomitchev (Violine) zum kammermusikalischen Abend in die alte Silberwarenfabrik in Heubach. Sein Publikum verzückte das hochdotierte Duo dort mit einem beachtenswerten Konzert. Lebendig und sanft, wuchtig und verträumt, laut und leise –die beiden sind Prinzipale der weiter
  • 5
  • 443 Leser

Kurz und bündig

Filme vom Staufer-Wochenende Von einzelnen Teams wurden aus dem Filmmaterial des Staufer-Wochenendes die besten Aufnahmen der 15 Kamera-Frauen und -Männer zu einem ersten Rohfilm geschnitten, der am vergangenen Clubabend des Filmclubs Gamundia projiziert und besprochen wurde. Nachdem noch weitere Filme des Staufer-Wochenendes als Rohfilm fertiggestellt weiter
  • 213 Leser

Wahlen bei NABU

Schwäbisch Gmünd. Neuwahlen stehen bei der Mitgliederversammlung der Gmünder Gruppe des Naturschutzbunds Deutschland (NABU) am Donnerstag, 17. Januar, um 20 Uhr im Gasthaus Krone in Zimmern an. Außerdem gibt’s einen Bildvortrag über Flora und Fauna der Trockenrasen auf der Schwäbischen Alb. weiter
  • 1287 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDKarl Christop, Goethestraße 43, zum 89. GeburtstagMaria Wieland, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 88. GeburtstagMaria Höfer, Römerstraße 20, zum 83. GeburtstagDr. Lothar Zahn, Lindenwiesen 7, Bettringen, zum 83. GeburtstagMichael Kreutzer, Werrenwiesenstraße 48, zum 82. GeburtstagJosef Funk, Birkhof 1, Hussenhofen, zum 79. GeburtstagAnton weiter
  • 211 Leser

Kinder zur Bewegung führen

Sportkreis spendet für Kindersportschule Schwäbisch Gmünd (KiSS)
Die neu gegründete Kindersportschule Schwäbisch Gmünd (KiSS) ist gleichzeitig die erste ihrer Art im Ostalbkreis. Manfred Pawlita, Vorsitzender des Sportkreises Ostalb, übergab am Montag eine Spende als Anerkennung für das innovative Projekt in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 283 Leser

68-Jährige gesteht die Bluttat

78-Jährige erwürgt
Weil sie das ihr versprochene Pflegegeld nicht erhielt, hat eine 68-jährige Frau am 22. Juli 2012 in Steinheim eine 78 Jahre alte Nachbarin mit einem Seidentuch erdrosselt. Die Tote wurde erst gefunden, als Verwandte die Wohnung öffnen ließen. Am Dienstag begann in Ellwangen der Mordprozess. weiter
  • 642 Leser

Graf Rechberg wirbt für Projekt

Donzdorf. Bernhard Graf von Rechberg hat sich nun in den Streit um die Einrichtung zweiter Mädchen-Wohngruppen in Donzdorf eingeschaltet. Die in Donzdorf ansässige und von der Gmünder Franz-von-Assisi-Gesellschaft getragene Vinzentiuspflege möchte zwei Wohngruppen für sozial benachteiligte Mädchen eröffnen. Dagegen laufen Bürger seit Monaten Sturm (wir weiter
  • 432 Leser

Kurz und bündig

Jubiläum im Bild Die Stadt Winnenden hat 2012 ihr 800-jähriges Bestehen gefeiert. In einer Fotoschau im Rathaus zeigt die Stadt nun die schönsten und eindrucksvollsten Bilder in großformatigen Aufnahmen. Die Fotos wurden von professionellen und Hobbyfotografen aus Winnenden und Umgebung gemacht. Öffnungszeiten der Ausstellung, die bis 15. Februar geht: weiter
  • 173 Leser

Sparkassen-Filiale überfallen

Schorndorf. Bei einem Raubüberfall auf die Filiale der Kreissparkasse im Schorndorfer Stadtteil Weiler erbeutete ein Unbekannter am Dienstag mehrere tausend Euro. Der Mann betrat nach Ermittlungen der Polizei gegen 12.15 Uhr die Bank und forderte mit gezücktem Messers Bargeld. Die Angestellte händigte dem Bankräuber mehrere Tausend Euro in Scheinen weiter
  • 306 Leser

1950er auf Dreikönigswanderung

Wanderer des Altersgenossenvereins 1950 Schwäbisch Gmünd unternahmen am Dreikönigstag ihre traditionelle Wanderung. Sie führte vom Hornberg über das Franz-Keller-Haus, Villa Maus, Knörzerhaus zur Einkehr in die Weilemer Skihütte. Das Bild zeigt die Wanderer an den Holzskulpturen auf dem Kalten Feld weiter
  • 1792 Leser

Bargauer Sternsingeraktion bringt über 5000 Euro

„Segen bringen – Segen sein“, unter diesem Motto gestalteten die Ministranten aus Bargau den Gottesdienst am Dreikönigstag. Anschließend machten sich die knapp 50 Jugendlichen auf den Weg um den Segen in die Häuser zu bringen. Dort wurden sie freundlich und mit großzügigen Spenden empfangen und hinterließen ihr „C+M+B“ weiter
  • 221 Leser

Kurz und bündig

Schwanger schaf(f)t Veränderungen Auf (werdende) Eltern kommen eine Vielzahl völlig unbekannter und ungewohnter Herausforderungen zu. Es tauchen Fragen auf – gerade, aber nicht nur – beim ersten Kind. Antworten auf die häufigsten dieser Fragen geben deshalb die Beraterinnen der Caritas, Irmgard Dambacher und Ute Obronschka, in einer Informationsveranstaltung weiter
  • 143 Leser

Königlicher Glanz in der Wallfahrtskirche

Für Glanz in der Rechberger Wallfahrtskirche und in der Ortschaft sorgten rund zwanzig Sternsinger, die den Segen in die Häuser trugen und für Kinder in Indien Spenden sammelten. Ausgesandt wurden sie von Pfarrer Klaus Stegmaier. Am Ende waren 2215,85 Euro in den Spendendosen. Zu den Außenhöfen wurden sie begleitet von KGR-Mitgliedern in PKW’s. weiter
  • 298 Leser

Langschnäbel lieben es nass

Auf den Spuren der Bekassine, des „Vogels des Jahres 2013“
Langer Schnabel, lange Beine und ein starengroßer Körper in unauffälligem Braun – das sind die äußeren Merkmale der Bekassine, die Vogel des Jahres 2013 ist. Bei einem Ausflug an den Stausee Buch bei Ellwangen sahen Gmünder Naturfreunde in Begleitung von NABU und Naturkundeverein immerhin ein Exemplar des selten gewordenen Vogels. weiter
  • 223 Leser

Vorfreude auf 2014

30. Hauptversammlung des Altersgenossenverein 1954
Kürzlich trafen sich die Altersgenossen des Jahrgangs 1954 zur Hauptversammlung in der „Kleinen Schweiz“. Vorstand Wolfgang Weng begrüßte die Mitglieder und ließ die Events des vergangenen Jahres Revue passieren. weiter
  • 287 Leser

An einem Strang

Neujahrsempfang der katholischen Kirchengemeinde
Ihre ehrenamtlichen Helfer hatte die katholische Kirchengemeinde St. Laurentius Waldstetten zum Neujahrsempfang eingeladen – zum Dank und zur Unterhaltung. weiter
  • 339 Leser

Auszeichnung für treue Genossen

Werner Obermayer ist ein halbes Leben lang Mitglied – Robert Antretter würdigt die Arbeit
Trotz schlechten Wetters fanden viele Mitglieder den Weg zur traditionellen Jahresabschlussfeier des SPD-Ortsvereins Schwäbisch Gmünd, vielleicht weil es galt, 13 Genossen wegen ihrer langen Parteizugehörigkeit zu ehren. weiter
  • 188 Leser

Musikalischen Reichtum zeigen

Lorch. Lorcher musizieren für Lorcher – unter diesem Motto stellt die evangelische Kirchengemeinde am Sonntag, 3. Februar, um 16 Uhr im Gemeindehaus Raum und Zeit zur Verfügung. Jeder oder jede Gruppe kann einen Musikbeitrag von drei bis fünf Minuten Dauer erklingen lassen. Es geht darum, den musikalischen Reichtum der Lorcher Bürger zur Freude weiter
  • 249 Leser

Wiener Schmäh und Melodienreigen

„Runder Kultur Tisch Lorch“ präsentiert traditionelles Neujahrskonzert
Für den „Runden Kultur Tisch Lorch“ ist es zur Tradition geworden, die Bürger im Januar mit einem Neujahrskonzert zu erfreuen. Die „Salon Kommode Stuttgart“ entführte nach Wien. weiter
  • 261 Leser

Schule stellt sich Interessenten vor

Waldstetten. Einen Infoabend bietet die Franz-von-Assisi-Realschule in Waldstetten am Donnerstag, 31. Januar, um 19.30 Uhr in der Mensa der Schule. Angesprochen sind an einer Aufnahme ihrer Kinder interessierten Eltern. Dabei geht es unter anderem um Grundauftrag, Struktur und Angebot der Katholischen Freien Realschule sowie Erwartungen an Eltern und weiter
  • 210 Leser

Ganz anderer Blick auf Flugzeuge

Flughafen Stuttgart meldet Rekord bei Besuchergruppen: Rund 44 000 Teilnehmer
Die Besucherzahlen bei den Flughafenführungen am Stuttgarter Airport haben einen neuen Rekordwert erreicht: Rund 44 000 Besucher haben sich 2012 zu einer Entdeckungsreise hinter die Kulissen des Landesflughafens aufgemacht. Das meldet der Besucherdienst der Flughafen Stuttgart GmbH (FSG). weiter
  • 223 Leser

Namen und Nachrichten

Ottmar Großwurde bei der letzten Zusammenkunft des Ausschuss der ZFLS-Rentnergemeinschaft für sein Fünfzehnjähriges Ehrenamt im Rentenausschuss besonders geehrt. Seit 1997 engagiert er sich in diesem Gremium und hat durch seine Besuche bei den Rentnern mit geraden Geburtstagen, die Glückwünsche der Geschäftsführung und des Betriebsrats überbracht, natürlich weiter

Spende für die Aktion Familie

Die Musikschule hat sich erneut mit dem Erlös des Adventskonzertes am Projekt „Gmünder machen Wünsche wahr“ beteiligt. Der Leiter der Musikschule, Friedemann Gramm (Mitte), übergab an die Mitglieder von Aktion Familie (v.li.): Karin Maier, Susanne Pascher, Christa Rösch und Peter Arnold, die Spende und erhielt von Aktion Familie für die weiter
  • 178 Leser

Widmann Firmengruppe ehrt Mitarbeiter

Die Firmengruppe Widmann hat Mitarbeiter für langjährige Betriebszugehörigkeit am Standort Baden-Württemberg geehrt. Dabei dankte Geschäftsführer Bernd Widmann den Jubilaren für ihr Engagement und ihre Treue zum Unternehmen. Eine Treue, die sich in einer Betriebszugehörigkeit von zehn bis hin zu 45 Jahren widerspiegelt. Widmann betonte, der Einsatz weiter

Ziegler-Stiftung unterstützt Lebenshilfe

Mit 10 000 Euro unterstützt die Ziegler-Stiftung die Arbeit der Lebenshilfe in Schwäbisch Gmünd. Unser Bild zeigt bei der Spendenübergabe (v.l.): Alfred Hinderer, den zweiten Vorsitzenden der Lebenshilfe, Kurt Pfisterer, den Geschäftsführer der Dr. Alfred und Anne Ziegler-Stiftung, Rosemarie Abele, geschäftsführende Vorsitzende der Lebenshilfe und Simone weiter
  • 166 Leser

Dem Mythos Atelier auf der Spur

Böbingens Kunstfahrer besuchen in der Staatsgalerie Stuttgart eine monothematische Ausstellung
26 Böbinger Kunstfahrer besuchten in der Staatsgalerie Stuttgart die Ausstellung mit dem Titel „Mythos Atelier“. weiter
  • 132 Leser

Gesucht: Gastspieler und Gastsänger

Heubacher Liederkranz
Der Kinderchor des Heubacher Liederkranz (HLK) beginnt mit den Proben für ein neues Projekt des Kinderchores. Dafür werden Gastspieler und Gastsänger gesucht. weiter
  • 280 Leser

Kurz und bündig

Stammtisch der Perugruppe Der erste Stammtisch der Perugruppe Heubach findet in diesem Jahr am Donnerstag, 17. Januar, ab 19.30 Uhr im Gasthaus Deutscher Kaiser statt. Herzlich eingeladen sind alle Mitglieder und an unserer Arbeit Interessierte. Man erwartet informative und unterhaltsame Gespräche in großer Runde.Dianachmittag über Peru Albert Schmid weiter
  • 248 Leser
ZUR PERSON

Sonja Keller

Heubach. Realschullehrerin Sonja Keller feierte ein Jubiläum: 40 Jahre ist sie im Dienst und kann mit Stolz auf eine langjährige erfolgreiche Schullaufbahn zurückblicken. Nach ihrem Studium an der PH in Heidelberg und dem Vorbereitungsdienst am Realschullehrerinstitut Schwäbisch Gmünd bekam sie ihre erste Anstellung 1977 an der Realschule in Unterschnaitheim. weiter
  • 5
  • 328 Leser

Sozialen Marktplatz schaffen

Heubacher Bauausschuss will Ampel an Kreuzung Gmünder Straße/Ziegelwiesenstraße
Bereits zwei Unfälle mit Todesopfern gab es an der Kreuzung von der Gmünder Straße zur Ziegelwiesenstraße. Dort soll jetzt eine Ampel installiert werden. Der Heubacher Bauausschuss beschloss am Dienstag, entsprechende Pläne in Auftrag zu geben. Zudem soll die Ziegelwiesenstraße von der Adlerstraße her neu gestaltet werden. weiter
  • 268 Leser

Noch ein paar Wochen bis GD

Land hat Wiederzulassung des alten Kennzeichens beim Bund beantragt
Die Rückkehr des GD-Kennzeichens kommt in Sichtweite: „Wir werden die Wiedereinführung der Altkennzeichen GD, LEO, BK, BCH und HCH beim Bund beantragen“, teilte der baden-württembergische Verkehrsminister Winfried Hermann am Dienstag in Stuttgart mit. Damit ist die Wiedereinführung des GD-Kennzeichens nur noch eine Formalie, die schon im weiter
  • 3
  • 514 Leser

Ostalb kommt an in Stuttgart

Touristiker bislang sehr zufrieden mit Interesse an Angeboten auf der CMT
Bislang sehr zufrieden sind die Ostalb-Städte und -Gemeinden mit dem Zuspruch ihrer Tourismusangebote für die CMT in Stuttgart, der größten Publikumsmesse für Tourismus in ganz Europa. Einig sind sich alle Anbieter: Der klassische Ostalbbesucher kommt aus der Nähe – meist aus dem Stuttgarter Großraum. weiter

SWR4 checkt die Regionen

Ostalbkreis. Januar ist CMT-Zeit: Auch Baden-Württemberg ist mit zahlreichen Regionen und deren Angeboten vertreten (siehe nebenstehenden Bericht). Der Hörfunksender SWR4 Baden-Württemberg schickt seine Reporterinnen und Reporter mit einer besonderen Aufgabe los: Die Angebote auf den Prüfstand stellen und einen Tag in der jeweiligen Region erleben. weiter
  • 490 Leser

Barmer GEK informiert Firmen

Über sozialversicherungsrechtliche und steuerliche Änderungen zum Jahresstart
Die Barmer GEK hat am Dienstag im Hans-Baldung-Grien-Saal des Gmünder Congress-Centrums Stadtgarten über 100 Personalverantwortliche und Vertreter regionaler Unternehmen über sozialversicherungsrechtliche und steuerliche Änderungen informiert, die zum Jahresstart 2013 in Kraft traten. weiter
  • 861 Leser

Seminar über Datenschutz im Betrieb

WBA der Hochschule Aalen
Die Weiterbildungsakademie der Hochschule Aalen (WBA) bietet daher vom 25. bis 28. Februar ein Seminar zum „Zertifizierten Datenschutzbeauftragten (Hochschule Aalen)“ an. weiter
  • 5
  • 676 Leser

Der Ostalbkreis im Schwabenalter

Das 40-Jährige wird ausgiebig gefeiert – Höhepunkte sind ein Bürgerfest im Juni und ein Bahntag mit Bahnchef Grube
Bahntag, Bustouren, Besichtigungen, Bürgerfest: Der Landkreis wird 40. Und weil die Ostalb an der Spitze in Land und Bund mitspielt, darf sie auch ausgiebig feiern, wie Landrat Pavel findet. weiter
  • 994 Leser

Ältere Damen warnen

Mädchen beklauen zwei 85- und 86-jährige Frauen
Mit einem Trick wurden am Dienstag zwei betagte Frauen bestohlen. Die Täterinnen, drei Mädchen im Teenageralter, wurden von einem schwarzen Auto abgeholt. weiter
  • 708 Leser

Kunst auf vier Etagen

Joachim Haller jetzt stellvertretender Leiter des Gmünder Museums
Joachim Haller ist neuer Stellvertreter von Museumsleiterin Dr. Monika Boosen. Das Gmünder Museum kennt er aus vielen Jahren Erfahrung, seit 1999 ist er dort tätig. Gemeinsam mit der Museumschefin will er die Einrichtung im Prediger noch attraktiver machen und rechtzeitig zur Landesgartenschau 2014 ein Museum aus einem Guss vorstellen. weiter
  • 1027 Leser

Raubüberfall auf Kreissparkasse

Täter bedroht Angestellte mit Messer und erbeutet mehrere Tausend Euro Bargeld

Schorndorf-Weiler. Bei einem Raubüberfall auf die Filiale der Kreissparkasse in der Schorndorfer Straße im Schorndorfer Stadtteil Weiler, erbeutete ein Unbekannter am Dienstag mehrere tausend Euro. Der Mann betrat nach Ermittlungen der Polizei gegen 12.15 Uhr die Bank und forderte mit gezücktem Messers Bargeld. Daraufhin händigte

weiter
  • 1159 Leser

Konzert und Kunst

Musikschule stellt Programm fürs erste Quartal 2013 vor
An der Musikschule Waldstetten ist im ersten Quartal des Jahres viel geboten: Konzerte, Kunstkurse, Eltern-Kind-Kurse sowie ein Infotag sorgen für Abwechslung. weiter
  • 337 Leser

Au Backe, die Putzfrau schummelt

Theatergruppe des TSV Rattenharz feiert gelungene Premiere
Lang anhaltender Applaus belohnte die Schauspieler der Theatergruppe im TSV Rattenharz bei der Premiere des Stücks „Au Backe“ für ihre Leistung. Der Lohn für intensives Proben seit Weihnachten. weiter
  • 623 Leser

40. Dreikönigsschießen in Herlikofen

Neun Mannschaften dabei / Richard Burkhardt schießt am besten auf die Jubiläumsscheibe
Beim Dreikönigsschießen des Schützenvereins Herlikofen nutzten dieses Jahr wieder zahlreiche örtliche Vereine und Institutionen die Gelegenheit, ihre Schießkünste unter Beweis zu stellen. weiter
  • 4
  • 914 Leser

Für mehr Mitsprache an PH

Großer Schritt in Richtung studentische Selbstverwaltung
Nach wochenlangen Arbeitssitzungen und Diskussionen hat die Studierendenschaft der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd fristgerecht einen Entwurf für die Organisationssatzung der Verfassten Studierendenschaft vorgelegt. Das Organ soll sich als demokratisch gewählte Vertretung für die Belange der Studierenden einsetzen. weiter
  • 665 Leser

Heubach will starten

Große Anzahl von Projekten für 2013 geplant
100 Projekte stehen in Heubach in diesem Jahr an. Das berichtet die Stadt nach einer Klausurtagung der Verwaltungsspitze. 2013 soll das Jahr werden, in dem die Stadt durchstartet, erklärt Bürgermeister Frederick Brütting. weiter
  • 5
  • 502 Leser

In Aalen hat es mehrfach gekracht

Blechschäden in Gesamthöhe von rund 14 000 Euro
Gleich vier Blechschäden im Stadtgebiet meldet die Polizeidirektion Aalen bis zum Dienstagmorgen. Ein Schneepflug streifte einen LKW, eine Autofahrerin mit ihren Fahrzeug ein anderes, an einer Einmündung kam es zu einem Auffahrunfall, in der Friedrichstraße stießen ebenfalls zwei Fahrzeuge zusammen.Verletzt wurde niemand. weiter
  • 5
  • 1368 Leser

67-Jährige wegen Mord an Nachbarin vor Gericht

Prozess vor dem Ellwanger Landgericht

Ellwangen. Eine 67-jährige Frau aus Steinheim (Kreis Heidenheim) muss sich von heute an vor dem Landgericht wegen Mordes verantworten. Sie soll im Juli vergangenen Jahres eine 78-jährige Nachbarin im Streit zu Boden geschlagen, mit Fausthieben im Gesicht verletzt und einen Tag später mit einem Seidentuch erdrosselt haben. Der Staatsanwaltschaft

weiter
  • 5
  • 1337 Leser

Fahrbus reagiert auf Kritik

Fünf von zehn gestrichenen Busfahrten zwischen Böbingen und Gmünd sollen wieder kommen
Es tut sich etwas bei den Busverbindungen zwischen Böbingen und Schwäbisch Gmünd. Die Fahrbus Ostalb hatte zehn von 14 Busverbindungen gestrichen. Dies und die mangelnde Kommunikation der Maßnahmen hatten in Böbingen für große Aufregung gesorgt. Jetzt bessert die Fahrbus nach und will zumindest fünf Verbindungen wieder in den Fahrplan aufnehmen. weiter
  • 513 Leser

Regionalsport (17)

„Wichtig sind nicht die Ergebnisse“

VfR-Kapitän Leandro: Wir wollen, dass sich die Leute mit dem Verein identifizieren
5:1 gegen Unterhaching, 1:0 gegen Galatasaray Istanbul, 1:3 gegen den Karlsruher SC. In seinen drei bisherigen Testspielen im Trainingslager in Belek in der Türkei kassierte der VfR Aalen nur eine Niederlage. „Wichtig sind in der Vorbereitung nicht die Ergebnisse. Wichtig ist, wie die Mannschaft funktioniert,“ sagt VfR-Kapitän Leandro. weiter
  • 5
  • 1390 Leser

Schmetterlinge im Steigflug

Volleyball, Mixed: DJK Gmünd rangiert zur Halbzeit auf dem vierten Platz
In Maulbronn wurde der zweite Spieltag in der A-Klasse im Mixed-Volleyball ausgespielt. Alle neun Mannschaften der höchsten Württembergischen Liga traten gegeneinander an. Mit dabei waren die Schmetterlinge der DJK Gmünd, die mit drei Siegen aus vier Spielen das Plansoll mehr als erfüllten. Die DJK belegt zur Saisonhalbzeit punktgleich mit dem Tabellenzweiten weiter
  • 210 Leser

Mayländer stark

Skispringen, Alpencup: Degenfelder auf Platz acht
Dominik Mayländer vom SC Degenfeld erzielte beim Alpencup der Skispringer sein bestes Saisonergebnis. Im slowenischen Planica sprang sich der 17-Jährige beim zweiten der beiden dort ausgetragenen Wettkämpfe auf den glänzenden achten Rang. Auch der zwei Jahre jüngere Vereinskollege Tim Fuchs hatte sich für die Springen qualifiziert, schaffte jedoch nicht weiter
  • 130 Leser

Heimreise mit leeren Händen

Handball, Landesliga Staffel 4: HSG hadert mit der Chancenverwertung
Trotz harten Kampfes musste die HSG Winzingen/Wißgoldingen in Feldkirch eine 23:24-Niederlage hinnehmen. Ein Bruch im Spiel sorgte für die Entscheidung. weiter
  • 102 Leser

Klare Niederlage

Gewichtheben, Landesliga: Oberböbingen geschwächt
Am vergangenen Samstag stellten sich die Gewichtheber des SGV Oberböbingen dem Gastgeber und Tabellenführer SV Magstadt. Mit 294.6 zu 419.2 Relativpunkten musste sich die momentan schwer angeschlagene Mannschaft geschlagen geben. weiter
  • 151 Leser

Alfdorf gewinnt in Waiblingen

Handball, Bezirksliga
Mit einer soliden Leistung konnte der TSV Alfdorf bei der zweiten Mannschaft des VfL Waiblingen mit 33:26 gewinnen. Trainer Wieczorek musste auf den verletzten Hinderer und den gesperrten Mucha verzichten. TSV Alfdorf: Saur, Künzl – Köngeter (7), S.Bareiß (6), Bauer, Beiser (4/1), M.Bareiß (4), Wesp (3), Rauch, Nothdurft (2), Spindler (2), Salja weiter
  • 281 Leser

Auswärtserfolg zur Rückrunde

Handball, Kreisliga Frauen: Longer beste Schützin
Den Handballdamen aus Lorch/Waldhausen gelang am Wochenende ein souveräner Rückrundenstart. Mit 28:14 siegten sie gegen die HSK Urbach/Plüderhausen. weiter
  • 227 Leser

Brainkofen auf Rang drei

Schießen, Landesliga Nord
Im letzten Wettkampf in der Landesliga Nord Luftpistole musste sich der SV Brainkofen I im Heimkampf dem Meister SV Aurich mit 2:3 geschlagen geben. weiter
  • 127 Leser

HSG punktet im Kellerduell

Handball, Frauen Landesliga Staffel 3: HSG Winzingen/Wißgoldingen siegt und verkleinert Abstand zu Argental
In einem sehr schnellen und interessanten Handballspiel sicherte sich die HSG Winzingen/Wißgoldingen einen verdienten Erfolg. Beim 36:31-Sieg sahen die Zuschauer ein Spiel, dass mehr Qualität zu bieten hatte, als die Tabellenplatzierungen der Teams vermuten ließen. weiter
  • 152 Leser

SK Wißgoldingen Tabellenvierter

Schießen, Württemberg-Liga
Nach ihrem Abschlusssieg über die SGi Renningen beenden die Wißgoldinger Schützen die Saison auf dem vierten Tabellenplatz der Württemberg-Liga Luftpistole weiter
  • 138 Leser

SV Brainkofen muss Punkte lassen

Schießen, Kreisoberliga Luftpistole: Meisterschaft wieder offen
Der Tabellenführer SV Brainkofen II musste beim Auswärtskampf in Wißgoldingen seine erste Niederlage hinnehmen. Mit 1:4 fiel diese unerwartet deutlich aus. Den Brainkofer Ehrenpunkt markierte Julia Leinmüller auf Position drei. Die restlichen vier Mannschaftsschützen mussten sich zum Teil klar geschlagen geben. Durch diesen ersten Rückschlag für den weiter
  • 116 Leser

SV Lindach I neuer Tabellenführer

Schießen, Kreisliga Luftpistole
Mit einer Leistung von 1369 Ringen übernimmt der SV Lindach I die Führung in der Kreisliga Luftpistole. Erzielt wurde diese gegen den SV Metlangen-Reitprechts I. weiter
  • 134 Leser

Theresa Widera mit Glanzleistung

Leichtathletik, Hallenregionalmeisterschaften U18: LG Staufen mit sieben Titelgewinnen erfolgreichster Verein
Mit sieben Titelgewinnen war die LG Staufen mit Abstand bester Verein bei den Ostwürttembergischen Meisterschaften der Altersklasse U18 in Ulm. Mit ihrer Leistung im Weitsprung ist Theresa Widera nun die Nummer drei der aktuellen U18-Bestenliste in Deutschland. weiter
  • 199 Leser

Neues aus Belek

Den bisher schönsten Tag im Trainingslager in Belek erlebten die Spieler des VfR Aalen am Dienstag. Sonne pur. Das gab’s noch nie. Und Temperaturen über 15 Grad, die die Spieler ganz schön schwitzen ließen. „Besser so als andersrum“, freute sich nicht nur Marcel Reichwein darüber beim Training.Nicht für jeden war’s ein Freudentag. weiter
  • 5
  • 1741 Leser

Überregional (86)

"Aachen Ultras" kapitulieren

Fangruppierung der insolventen Alemannia Opfer rechter Gewalt
Die "Aachen Ultras" haben sich nach jahrelangen Repressalien durch Rechtsextremisten aus Aachens Fußball-Fanszene zurückgezogen. weiter
  • 333 Leser

Amoklauf-Prozess: Eltern kannten Hass ihres Sohnes

Den Eltern des Amokläufers von Winnenden sollen die Hass-Gefühle ihres Sohnes bekannt gewesen sein. Das geht aus einer Computernotiz der Familienbetreuerin hervor, die gestern im zweiten Amok-Prozess im Stuttgarter Landgericht verlesen wurde. Demnach sollen die Eltern ihr wenige Tage nach der Bluttat im März 2009 erzählt haben, dass der Junge im Jahr weiter
  • 386 Leser

Angriff auf Höchststand

Analysten zeigen sich optimistisch
Nach einem gescheiterten Angriff auf sein bisheriges Fünfjahreshoch hat der Dax gestern freundlich geschlossen. Allerdings nahm ihm die vor den kommenden Unternehmensberichten zögerlich in den Handel gestartete Wall Street ein wenig den Wind aus den Segeln, nachdem der Leitindex in der Spitze um 0,9 Prozent gestiegen war - und dabei nur noch vier Punkte weiter
  • 431 Leser

Auf Bau-Messe Kritik am Bund

Bundesbauminister Peter Ramsauer (CSU) hat die Bauwirtschaft als wichtige High-Tech-Branche und "zentralen Baustein der Energiewende" verteidigt. Bei der Eröffnung der internationalen Fachmesse Bau gestern in München sagte Ramsauer, man solle sich von Negativbeispielen - wie dem Hauptstadtflughafen - nicht den Blick auf das gute Ganze verderben lassen. weiter
  • 534 Leser

Auf einen Blick vom 15. Januar

FUSSBALL TESTSPIELE VfR Aalen - Karlsruher SC 1:3 (1:1) SC Paderborn - FC Schalke 04 1:2 (0:0) VfL Osnabrück - Werder Bremen1:2 (0:0) FRANKREICH: Sochaux Oly. Marseille 3:1 Tabellenspitze (Spiele/Punkte): 1. Oly. Lyon 20/41, 2. Paris SG 20/39, 3. Oly. Marseille 20/38. SPANIEN: FC Málaga FC Barcelona 1:3 Tabellenspitze (Spiele/Pkt.): 1. FC Barcelona weiter
  • 404 Leser

Baden-Württemberg auf Platz zwei

Insgesamt setzte die deutsche Möbelindustrie 2012 rund 17,2 Mrd. Euro um, das sind 2 Prozent mehr als 2011. Dieses Wachstum verzeichneten auch die Möbelmacher in Baden-Württemberg, dem zweitgrößtem Möbelgebiet in Deutschland nach Nordrhein-Westfalen. 2,04 Mrd. Euro betrug der Umsatz der Möbelbranche in Baden-Württemberg (Januar bis September 2012), weiter
  • 435 Leser

Bayern hat die Wahl

Volksbegehren gegen die Studiengebühren startet in dieser Woche
Diesen Donnerstag startet das zweiwöchige Volksbegehren gegen Studiengebühren. Nach einer Umfrage sind 72 Prozent der Bayern gegen die Gebühren. In der CSU-FDP Koalition könnte das für Krach sorgen. weiter
  • 319 Leser

Berlin prüft Mali-Einsatz

Bundeswehr soll Frankreich logistisch helfen - Keine Kampftruppen geplant
Deutschland ist bereit, den französischen Einsatz in Mali zu unterstützen. Die Entsendung von Kampftruppen lehnt die Regierung aber ab. weiter
  • 297 Leser

Berlin, ein Mode-Muss

Heute beginnt die Fashion Week - Disco-Legende Big Eden wiederbelebt
Das Zelt am Brandenburger Tor steht, die Models sind gebucht, und die Promis sind eingeladen: Heute beginnt die Berliner Modewoche. In ihrer 13. Auflage ist die Show so groß und lang wie nie zuvor. weiter
  • 321 Leser

Betrugsverdacht gegen Klinikchef

Nach dem Skandal um fehlende Approbationen von zwei Neurologen sind die Heilbronner SLK-Kliniken mit einem Betrugsverdacht gegen den Direktor konfrontiert. Der Klinikchef war von 2006 bis 2009 kaufmännischer Geschäftsführer der DRK-Kliniken in Berlin, gegen die die Polizei wegen Abrechnungsbetrugs in großem Stil ermittelte. Der Schaden soll sich auf weiter
  • 319 Leser

Biathlon vor Handball-WM

Die große Popularität von Biathlon bleibt auch ohne Magdalena Neuner ungebrochen. Jedenfalls rangierten die Skijäger in Ruhpolding in der Gunst der Fernsehzuschauer höher als die deutsche Handball-Mannschaft bei der WM. Das Spiel gegen Tunesien sahen am Sonntag 4,09 Millionen, 3,53 Millionen am Samstag (ARD) das Brasilien-Spiel. Biathlon lockte mit weiter
  • 336 Leser

Bisons trotzen Kälte und Schnee

Wilder Westen? Nein, Baden-Württembergs wilder Osten: Bei Erlenmoos in der oberschwäbischen Prärie, zwischen Biberach und dem bayerischen Memmingen gelegen, schüttelt sich ein Bison den frischen Schnee vom Fell. In der Nacht auf Montag hat es mancherorts ein bisschen Schnee-Nachschub gegeben. Foto: dpa weiter
  • 1489 Leser

Chagalls vor Gläubigern versteckt

Ex-Chef der Skandalfirma Flowtex handelt Bewährungsstrafe aus
Mit einer Bewährungsstrafe wird für Manfred Schmider der letzte Strafprozess im größten deutschen Wirtschaftsskandal enden. Dafür gestand der frühere Chef von Flowtex, wie er Werte verschwinden ließ. weiter
  • 319 Leser

Das Luxusproblem Nuri Sahin

BVB-Trainer Jürgen Klopp hat jetzt fünf Spieler für die "Doppel-Sechs"
Nuri Sahin ist zurück bei Borussia Dortmund. Gleich im ersten Test bewies er, dass er den BVB verstärken kann. Doch er stellt Trainer Klopp auch vor ein Problem: Auf welcher Position soll er Sahin einsetzen? weiter
  • 369 Leser

Deutsche Autobauer setzen auf den US-Markt

Angesichts der Krise in der Heimat suchen die deutschen Autobauer ihr Glück in den USA. Auch in diesem Jahr wollen sie mit deutlichen Zuwächsen auf dem boomenden Markt das schwächelnde Europageschäft ausgleichen. Mit knapp neun Prozent Marktanteil haben die deutschen Hersteller in den USA noch reichlich Luft nach oben, sagte Matthias Wissmann, der Präsident weiter
  • 285 Leser

Deutschland als Reiseziel immer beliebter

Im dritten Jahr in Folge bleibt Deutschland als Reiseziel im Trend. Erstmals wurden nach Schätzungen des Statistischen Bundesamts in deutschen Hotels, Pensionen und auf Campingplätzen mit mindestens zehn Betten die Marke von 400 Mio. Übernachtungen übertroffen. 406 Millionen bedeuten ein Allzeithoch. Gegenüber dem Vorjahr ist das eine Steigerung von weiter
  • 416 Leser

Deutschland wächst wieder

Zuwanderer kommen meist aus Ost- und Südeuropa
Die deutsche Einwohnerzahl ist 2012 das zweite Jahr in Folge gestiegen. Einer Schätzung des statistischen Bundesamtes zufolge lebten am Jahresende rund 82 Millionen Menschen in der Bundesrepublik - rund 200 000 mehr als zu Beginn des Jahres 2012. Hauptursache sei die Zuwanderung vor allem aus Osteuropa, aber auch aus den von der Finanzkrise besonders weiter
  • 300 Leser

Die Golden Globes

Schon vor drei Jahren hatten die Österreicher Christoph Waltz und Michael Haneke einträchtig Golden Globes gewonnen: Waltz als bester Nebendarsteller in Quentin Tarantinos "Inglourious Basterds", Haneke mit "Das weiße Band" den Preis für den besten fremdsprachigen Film. Wie sich Geschichte wiederholt: Am Sonntagabend gewann Waltz den Globe als bester weiter
  • 417 Leser

Die Küche ist das Zentrum

Möbelbranche zeigt in Köln Trends und Neuheiten
Wohnlich, gemütlich, bequem, qualitativ wertvoll, schön zum Anfassen und Anschauen und dazu noch funktionell sollen Möbel sein. Die neuesten Trends werden auf der Kölner Einrichtungsmesse gezeigt. weiter
  • 448 Leser

Ein Stück Hoffnung

Die Stimmung unter den Millionen Erwerbslosen in Spanien ist deprimierend. Ein Überraschungskonzert im Arbeitsamt schenkt Hoffnung. weiter
  • 378 Leser

Eine Allzweckwaffe ersetzt Dirk Bach

Ohne Dirk Bach, der 2012 verstorben ist, ging das Dschungelcamp an den Start. Ersetzt wird Bach von RTL-Allzweckwaffe Daniel Hartwich. Kaum eine Sendung des Privatsenders läuft ohne ihn. Dass Hartwich "Dickie" nicht ersetzen kann, war klar. Die neue Rolle an der Seite von Sonja Zietlow ist die des Lehrburschen. Er muss sich von Zietlow gängeln lassen, weiter
  • 370 Leser

Einen Schritt voraus

Tunesien zeigt Deutschland, dass Talente bei der WM bestehen können
Deutschland-Bezwinger Tunesien ist bislang die Überraschung bei der Handball-WM. Der Afrikameister zeigt mit seiner Mannschaft, dass junge Talente durchaus auf der großen Bühne bestehen können. weiter
  • 384 Leser

EU-Abgasnorm verteuert Autos

Die geplante Begrenzung des Ausstoßes von klimaschädlichem Kohlendioxid macht die Entwicklung neuer Autos einem Bericht zufolge um knapp 1000 EUR pro Fahrzeug teurer. Europas Autohersteller müssten 960 EUR pro Neuwagen investieren, wenn die Abgasnormen in der Form eingeführt würden, wie die EU-Kommission sie vorschlage, berichtete die "Welt" unter Berufung weiter
  • 659 Leser

Expertentipps zur Geldanlage

Ulm. Auf fast 5 Billionen EUR beläuft sich das Geldvermögen der privaten Haushalte in Deutschland. Vieles davon liegt auf Sparkonten. Doch die Zinsen sind niedrig. Bei einer Teuerungsrate von etwa 2 Prozent schwindet die Kaufkraft des Ersparten. Was also tun? Sind höhere Renditen möglich? Tipps gibts bei unserer Telefonaktion am Donnerstag, 17. Januar, weiter
  • 415 Leser

Fusion von UPS und TNT steht vor dem Aus

Die milliardenschwere Fusion der Logistikkonzerne United Parcel Service (UPS) und TNT Express steht vor dem Aus. Die europäischen Wettbewerbshüter hätten die Unternehmen darüber informiert, dass sie die Ablehnung des Vorhabens vorbereiteten, teilten UPS und TNT Express mit. "Wir sind extrem enttäuscht von der Haltung der EU-Kommission", sagte UPS-Verwaltungsratschef weiter
  • 494 Leser

Ganztagsschulen: GEW hat Zweifel an Ausbauzielen

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) hat die Ankündigungen von SPD wie CDU zum Ausbau des Ganztagesschulangebots im Land im Grundsatz begrüßt - fordert aber realistische Zielsetzungen. "Wir brauchen endlich klare Ansagen, wie der dringend notwendige Ausbau finanziert werden soll", sagte GEW-Landeschefin Doro Moritz gestern. Allein durch weiter
  • 348 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 5 567 388,90 Euro Gewinnklasse 2 365 193,60 Euro Gewinnklasse 3 71 326,80 Euro Gewinnklasse 4 3442,20 Euro Gewinnklasse 5 181,30 Euro Gewinnklasse 6 44,40 Euro Gewinnklasse 7 25,30 Euro Gewinnklasse 8 10,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 977 777,00 Euro TOTO 1 2 2 0 0 0 1 2 1 1 1 0 1 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot weiter
  • 340 Leser

Grausamer Tod eines Kindes

Die Mutter steht in Rottweil vor Gericht - Anklage lautet auf Mord
Hat eine 24-jährige Mutter ihr zweijähriges Kind bewusst verhungern und verdursten lassen? Sie sagt "Nein". Die Frau muss sich vor dem Landgericht Rottweil verantworten. Sie ist wegen Mordes angeklagt. weiter
  • 383 Leser

Grundrecht auf Asyl

Das Ministerium für Integration ist zuständig für alle Grundsatzfragen im Zusammenhang mit der Aufnahme, Unterbringung und Versorgung von ausländischen Flüchtlingen. Zuständig für Aufenthaltsrecht und Asylverfahrensrecht ist das Innenministerium. Flüchtlinge können aus völkerrechtlichen oder dringenden humanitären Gründen aufgenommen werden, politisch weiter
  • 264 Leser

Grüne liegen vorne, CSU und Piraten weit hinten

Knapp ein Drittel, genau 32,8 Prozent, der Abgeordneten im Bundestag sind Frauen. Große Unterschiede gibt es zwischen den Parteien: Bei den Grünen sind die Frauen mit 54,4 Prozent in der Mehrheit, dann folgen Linke, SPD und FDP. Schlusslicht ist die Union. Dort finden sich mit 20 Prozent die wenigsten weiblichen Abgegeordneten. An der Bundestagswahl weiter
  • 264 Leser

Hadern mit dem europäischen Markt

Caravan-Industrie meldet Rekordumsatz - Deutschland, Schweiz und Österreich als Stützen
Mit einer breit aufgelegten Werbekampagne will die Caravan-Industrie bei jungen Familien und der Generation ab 50 punkten - auch als Reaktion auf Umsatzeinbrüche auf dem europäischen Markt. weiter
  • 447 Leser

Heftiger Unmut über Weltverband und Fernsehen

Für die Tourismus-Gemeinde Ruhpolding und die Organisatoren sind Nachtrennen eine schwere Hypothek
Gute TV-Quoten, aber deutlich mehr Investitionen für die Nachtrennen und weniger Zuschauer im Stadion: In Ruhpolding regt sich heftiger Widerstand gegen den Biathlon-Weltverband und das Fernsehen. weiter
  • 411 Leser

Kapitalspritze für Sky Deutschland

Medienunternehmer Murdoch übernimmt Mehrheit
Der britische Medienunternehmer Rupert Murdoch übernimmt die Mehrheit am Pay-TV-Sender Sky Deutschland. Der Bezahlsender, der Jahre lang Verluste anhäufte, scheint die Kurve zu kriegen. weiter
  • 469 Leser

Keine Anklage im Fall Harry Wörz

Der Mordversuch, für den Harry Wörz viereinhalb Jahre unschuldig im Gefängnis saß, bleibt wohl unaufgeklärt. Die Staatsanwaltschaft Karlsruhe hat die Ermittlungen eingestellt. Es habe sich kein hinreichender Tatverdacht ergeben, um eine Anklage zu rechtfertigen, teilte die Behörde mit. Nachdem Wörz 2010 endgültig freigesprochen worden war, stand zuletzt weiter
  • 335 Leser

KOMMENTAR · AUTOMESSE DETROIT: Viele Sternschnuppen

Die Hoffnung stirbt zuletzt. Das werden sich die Aussteller und Besucher der wichtigen Detroiter Automesse vor vier Jahren gedacht haben. In der tiefsten Krisenzeit der Autobranche blieben Teile der traditionell besonders glamourösen Show unbeleuchtet. Autos standen lieblos herum, Präsentationen entfielen - wenn die Hersteller überhaupt angereist waren. weiter
  • 365 Leser

KOMMENTAR · MALI: Unter fremder Regie

Mali? Bis vor kurzem noch wussten viele nicht, wo das Land liegt, in dessen Sand bald schon deutsche Soldaten sterben könnten. Dann, wenn unsere Sicherheit im Herzen Afrikas verteidigt wird. Nach dem Hindukusch und dem Meer vor Somalia wäre es der dritte Fall, der zeigt, wie sich der Auftrag der Bundeswehr von der Landesverteidigung zum Kampf gegen weiter
  • 315 Leser

KOMMENTAR: Wertvolle Zeit vertan

Die Deutsche Post kann sich freuen. Ihr Konkurrent aus den USA, der Paketriese UPS, muss seinen Angriff auf die Post-Tochter DHL abblasen, weil die EU-Wettbewerbshüter massive Bedenken haben. Mit der Übernahme des niederländischen Anbieters TNT wollten die Amerikaner ihre Position in Deutschland und Europa ausbauen. Denn im Paketgeschäft auf dem alten weiter
  • 396 Leser

Laufsteg-Events in Berlin

Bei der Berliner Modewoche (15. - 20. Januar) sind die Laufstegschauen, meist am Brandenburger Tor, besonders gefragt. Nachfolgend wichtige Labels: Dienstag: Hien Le, Lena Hoschek, Rebekka Ruétz, Perret Schaad, Marc Stone, Leandro Cano, Kilian Kerner Mittwoch: Anja Gockel, Blacky Dress, Minx by Eva Lutz, Dimitri, Holy Ghost, C"est Tout, Augustin Teboul, weiter
  • 310 Leser

LEITARTIKEL · EURO-KRISE: Suche nach richtigem Maß

Ist die Euro-Krise vorbei, da sie zumindest aus den Schlagzeilen verschwunden ist? Die Antwort ist einigermaßen eindeutig: Nein, die Krise ist noch lange nicht vorbei. Dabei zeigt der Euro - man kann es nicht oft genug wiederholen - bislang keine Krisensymptome. Krisenhaft ist das Damoklesschwert einer kollabierenden Gemeinschaftswährung. Es schwebt weiter
  • 349 Leser

Leute im Blick vom 15. Januar

Justin Timberlake Die vergangenen sieben Jahre hatte sich Justin Timberlake auf seine Karriere als Schauspieler konzentriert. Jetzt kündigte der 31-Jährige an, dieses Jahr wieder ein neues Album herauszubringen. Das teilte der Sänger gestern in einem Offenen Brief auf seiner Webseite mit. Timberlakes neues Album soll "The 20/20 Experience" heißen und weiter
  • 383 Leser

Loeb begibt sich auf Abschiedstournee

Mythos Monte Carlo: Rallye-Einsteiger VW
In der Rallye-WM nimmt das Titelprojekt von VW Fahrt auf. Der Autobauer startet mit einem Werksteam und will bald erste Erfolge vorweisen. weiter
  • 311 Leser

Lust am Fremdschämen

Dschungelcamp: C-Promis und null Niveau bringen Topquoten
Elf mehr oder weniger Prominente lassen sich seit Freitag wieder im Dschungelcamp vorführen. "Ich bin ein Star, holt mich hier raus" startete mit einer Traumquote. Die Frage nach dem "Warum?" bleibt. weiter
  • 481 Leser

Luxusmarken kehren zurück

Detroit ist wieder da: Autoshow mit viel Glamour und PS
Industrie-Ruinen, verfallene Häuser, Brachflächen. Detroit zeigt Narben und Wunden, die der wirtschaftliche Niedergang hinterlassen hat. Doch die Detroit Autoshow findet zurück zu altem Glanz. weiter
  • 448 Leser

Mann zwang Kind zum Essen von Chilischoten

Weil er den kleinen Sohn seiner Freundin unter anderem zum Essen von Chilischoten zwang, ist ein 40 Jahre alter Mann in Pforzheim verurteilt worden: Neun Monate auf Bewährung bekam er. Vor dem Pforzheimer Amtsgericht hatte er ein Teilgeständnis abgelegt. Als Grund für seine grausame Erziehungsmaßnahme gab der Mann an, dass das fünf Jahre alte Kind nicht weiter
  • 381 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 07.01.-11.01.13: 100er Gruppe 53-55 EUR (54,10 EUR). Notierung 14.01.13: unverändert. Handelsabsatz: 24.938 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 383 Leser

Mit der Quote geht es schneller voran

Frauen sind in der Politik besser vertreten, weil es in den Parteien - bis auf die FDP - Quotenregelungen gibt. Sie müssen ausgebaut werden, sagt Beate Hoecker, Soziologin und Privatdozentin an der Uni Hannover. weiter
  • 377 Leser

Mächtig auf dem Vormarsch

Seit einigen Jahren erobern Frauen zunehmend herausragende politische Ämter
Weit und beschwerlich war der Weg von Frauen in die Spitzenpositionen der deutschen Politik. Doch die Mühe zahlt sich aus: Neben Bundeskanzlerin Angela Merkel gibt es jetzt vier Ministerpräsidentinnen. weiter
  • 291 Leser

NA SOWAS . . . vom 15. Januar

Einen guten Riecher haben Polizisten bei einer Kontrolle in Nürnberg bewiesen. Sie hatten wegen eines anderen Einsatzes an einer Wohnungstür geklingelt - innen schlug ihnen ein auffälliger Duft entgegen. Bei der Durchsuchung entdeckten sie eine professionelle Cannabis-Anlage mit 34 Pflanzen und etwa zwei Pfund Blättern. Zudem stellten sie Schlagringe weiter
  • 289 Leser

Nach Operation 16 Fremdkörper in Mann entdeckt

Nach einer Operation in einer Klinik in Hannover (Niedersachsen) sind im Körper eines Mannes 16 Fremdkörper entdeckt worden. Darunter waren eine OP-Nadel und Verbandsmaterial, sagte Medizinrechtler Annette Corinth, die die Hinterbliebenen des Mannes vertritt. Er war im April 2012 gestorben. Entdeckt wurden die Gegenstände Monate nach der Operation im weiter
  • 272 Leser

Nach tödlichem Beziehungsdrama ins Gefängnis

Drei Tage nach einem tödlichen Beziehungsdrama im südbadischen Bad Krozingen ist der mutmaßliche Täter in das Justizvollzugskrankenhaus Hohenasperg bei Ludwigsburg verlegt worden. Der 32 Jahre alte Familienvater werde dort medizinisch versorgt, sagte ein Polizeisprecher gestern in Freiburg. Den Ermittlern gegenüber habe der Verdächtige sich nicht zu weiter
  • 311 Leser

NHL-Stars weg: Bundesligisten kriegen die Krise

Christian Ehrhoff und Daniel Briere sind wieder in den USA, der Rausch der Eishockey-Feiertage mit den NHL-Stars ist verflogen. Bei vielen Klubs herrscht Katerstimmung, wie beim Titelverteidiger Eisbären Berlin und dem Überraschungsteam Krefeld Pinguine. "Es wird Zeit, dass wir endlich mal ohne Christian gewinnen", sagte Krefelds Kapitän Herberts Vasiljevs weiter
  • 391 Leser

Nicht nur am Brandschutz mangelt es

Das größte Problem auf der Baustelle des Flughafens Berlin-Brandenburg ist der Brandschutz. Aber auch sonst liegt einiges im Argen in Schönefeld. Generalplaner fehlt: Mit aller Macht versuchte die Flughafengesellschaft im Frühjahr 2012, den Eröffnungstermin 3. Juni zu halten. Es wurde improvisiert, Baupläne wurden missachtet. Nachdem der Termin geplatzt weiter
  • 298 Leser

NOTIZEN vom 15. Januar

Lotto-Pech Die monatliche Sofortrente eines Lottogewinners von 7500 Euro ist verfallen. Der Glückspilz, der Anspruch auf eine lebenslange Sofortrente hatte, hat sich nicht gemeldet. Die Frist lief am Samstag nach 13 Wochen ab. Jetzt verfällt der Gewinn. Der anonyme Spieler hatte am 8. Oktober für 10,10 Euro in Düsseldorf seinen Schein für die Glückspirale weiter
  • 345 Leser

NOTIZEN vom 15. Januar

"Anatevka" im Kreuzgang Regisseur und Autor Johannes Kaetzler bleibt für weitere vier Jahre Intendant der Kreuzgangspiele im bayerischen Feuchtwangen. Die Stadt hat den Vertrag mit dem 58-Jährigen bis 2016 verlängert. Die Kreuzgangspiele gehören zu den ältesten deutschen Freilichtspielen. Diesen Sommer steht etwa das Musical "Anatevka" auf dem Programm. weiter
  • 455 Leser

NOTIZEN vom 15. Januar

Patriots bald einsatzbereit Die Patriot-Luftabwehrsysteme zum Schutz der Türkei vor Luftangriffen aus Syrien sollen spätestens Anfang Februar einsatzbereit sein. Deutschland, die USA und die Niederlande haben auf Grundlage eines NATO-Beschlusses mit der Verlegung von je zwei Patriot-Luftabwehrbatterien in die Türkei begonnen. Sie können Flugzeuge und weiter
  • 347 Leser

NOTIZEN vom 15. Januar

Sperre von Jones reduziert Fußball: Das DFB-Sportgericht hat die Rot-Sperre gegen Jermaine Jones (Schalke 04) um ein Spiel auf nunmehr drei Partien verkürzt. Der gefoulte Stuttgarter Ibrahima Traoré hatte zu seinen Gunsten ausgesagt. Geldstrafen wegen Pyros Fußball: Das DFB-Sportgericht hat mehrere Clubs verurteilt, deren Fans sich daneben benommen weiter
  • 349 Leser

NOTIZEN vom 15. Januar

Passant entdeckt Leiche Ochsenhausen - Ein Spaziergänger hat die Leiche eines vermissten 41-Jährigen im Bachbett der Laubach in Ochsenhausen (Kreis Biberach) entdeckt. Nach ersten Erkenntnissen spreche nichts für Fremdeinwirkung. Die Staatsanwaltschaft Ravensburg lasse eine Obduktion durchführen. Der 41-Jährige galt seit einem Gaststättenbesuch Mitte weiter
  • 362 Leser

NOTIZEN vom 15. Januar

Boni-Kürzung erlaubt Die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) durfte die Boni für Führungskräfte in den Jahren 2008 bis 2011 wegen drastischer finanzieller Verluste kürzen oder ganz streichen. Das entschied das Landesarbeitsgericht in Stuttgart. Geklagt hatte ein Abteilungsleiter, der neben seinem fixen Gehalt in Höhe von 120 000 EUR brutto jährlich weiter
  • 453 Leser

Opfer der Justiz

Harry Wörz aus Birkenfeld (Enzkreis) wurde im April 1997 verhaftet. Er saß 1675 Tage im Gefängnis, ehe festgestellt wurde, dass er die Mutter seines Sohnes nicht umbringen wollte. Erste Zweifel an seiner Täterschaft waren 2001 aufgekommen, als die Eltern des Opfers Wörz auf Schmerzensgeld verklagten. Einem Zivilrichter reichten die Beweise nicht aus. weiter
  • 354 Leser

Panzerknacker graben 30-Meter-Tunnel

Einbrecher in Berliner Bank eingedrungen - Spektakulärer Coup wie im Film
In Berlin-Steglitz haben Gangster einen spektakulären Coup gelandet. Die Räuber gruben - wie die Panzerknacker - einen Tunnel in eine Bankfiliale und kassierten ab. Wie viel, ist unbekannt. weiter
  • 339 Leser

Peking verschärft Smog-Alarm

Stadt ruft erstmals die zweithöchste Stufe aus
Seit Tagen wird Peking vom schlimmsten Smog seit Beginn der Luftmessungen heimgesucht. Erstmals wurde daher jetzt die Smog-Alarmstufe Orange ausgerufen. Die Menschen greifen verzweifelt zu Atemschutzmasken. Immer mehr werden krank. Die Luftverschmutzung kann nach Expertenmeinung zu schweren Gesundheitsschäden und erhöhten Sterberaten führen. Es seien weiter
  • 259 Leser

Polizei stört isländische Feier

Die Mannheimer Polizei ist seit dem Wochenende um eine internationale Erkenntnis reicher: Isländer verabschieden in der Nacht zum 13. Januar den letzten Weihnachtsmann der Saison in den wohlverdienten nachweihnachtlichen Urlaub. Ein Feuerwerk aus Anlass dieses Brauchtums von der Insel hatte in der Nacht zum Sonntag Beamte aufmerksam gemacht. Mehrere weiter
  • 346 Leser

Realsatire mit drei Gattinnen von Diktatoren

Unterhaltsam, kurzweilig und bitterbös sind Theresia Walsers Komödien. In der Uraufführung von "Ich bin wie ihr, ich liebe Äpfel" am Samstag am Mannheimer Nationaltheater wurde deutlich, dass sich die 45-jährige Autorin mehr auf Realsatiren spezialisieren sollte. Denn ihr Stück über das Leben der drei Diktatoren-Frauen Margot (Honecker), Imelda (Marcos) weiter
  • 376 Leser

Scheidung bringt Firmen Gewinn

Viele Frauen haben Nachteile bei betrieblicher Altersvorsorge
Einen dreistelligen Millionen-Gewinn machen jedes Jahr Unternehmen, deren Mitarbeiter sich scheiden lassen. Denn sie können Rücklagen der betriebliche Altersversorgung auflösen. Die Dummen sind meist Frauen. weiter
  • 491 Leser

SPD will schärfere Regeln gegen Steuerkriminelle

Die SPD im Bund pocht auf schärfere Regeln gegen Steuerkriminelle, die SPD im Land stellt mehr Steuerfahnder ein. "Jeder Fahnder ist sein Geld wert. Im Schnitt erzielt er ein Mehrergebnis von rund einer Million Euro im Jahr", sagte der baden-württembergische Finanzminister Nils Schmid (SPD). "Steuergerechtigkeit, zu der auch das flächendeckende Einziehen weiter
  • 245 Leser

Star-Intendantin Karin Beier verabschiedet sich aus Köln

Künftige Chefin des Deutschen Schauspielhauses in Hamburg inszeniert Euripides "Troerinnen"
Karin Beier hat das Kölner Theater zu einer der führenden Bühnen in Deutschland gemacht. Jetzt zieht sie weiter - ans Deutsche Schauspielhaus Hamburg. weiter
  • 469 Leser

Steffi rennt den Remstal-Höhenweg

Dauerlauf für Kinderkrebsstation: Fitnesstrainerin will 250 Kilometer am Stück schaffen
Fitnesstrainerin Steffi Praher aus Plüderhausen startet am Donnerstag ihren Spendenlauf über 250 Kilometer. Der schiere Wahnsinn? Alles eine Frage der Einstellung, meint die Läuferin aus Plüderhausen. weiter
  • 434 Leser

STICHWORT · SMOG IN PEKING: Zweithöchste Alarmstufe

Erstmals hat Peking die Smog-Alarmstufe Orange ausgerufen. Wegen der bislang schlimmsten Luftverschmutzung in ihrer Geschichte hat die chinesische Hauptstadt zumindest etliche Fabriken stillgelegt, aber nur begrenzt Fahrverbote verhängt. Nach dem Notfallplan wurden auch Freiluftaktivitäten von Grund- und Mittelschülern in extrem belasteten Stadtteilen weiter
  • 371 Leser

Studie: Teilzeit und Kinder bremsen Karriere

Teilzeit und familienbedingte Erwerbspausen sind einer Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) zufolge Karrierekiller und der Grund, warum immer noch weniger Frauen als Männer in Führungspositionen aufsteigen. Teilzeit lasse sich mit Führungsverantwortung schwer vereinbaren, heißt es in der IW-Studie; Erwerbspausen nähmen überwiegend Frauen weiter
  • 476 Leser

Tennis in neuer Schärfe

Julia Görges mit besserem Durchblick nach Augen-OP
Guter Auftakt für die deutschen Tennis-Damen in Melbourne. Angelique Kerber und Julia Görges stehen in der zweiten Runde. weiter
  • 368 Leser

THEMA DES TAGES vom 15. Januar

FRAUEN IN DER POLITIK Viele Jahrzehnte waren sie Ausnahmeerscheinungen, ihr Anteil unter den Parlamentariern im Bundestag lag noch in den 80er Jahren unter zehn Prozent. Wir beschreiben, warum Deutschland heute nicht nur eine Kanzlerin hat. weiter
  • 387 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Tennis, Australian Open in Melbourne 2. Turniertag, 1. Runde ab 9.00 Uhr Ski Alpin, Weltcup in Flachau/Österreich 6. Slalom der Frauen ab 17.30/21.00 Uhr Motorsport, Rallye Dakar in Südamerika 10. Etappe ab 18.30 Uhr SPORT 1 Handball, WM in Spanien, Highlights Slowenien - Polen ab 20.10 Uhr Frankreich - Brasilienab 22.00 Uhr Kroatien - Ungarnab weiter
  • 277 Leser

Unheimlich gut

Die Karriere des Christoph Waltz erreicht einen weiteren Höhepunkt
Welche Wirkung ein einziger Film, eine einzige Rolle haben kann: Christoph Waltz ist seit "Inglourious Basterds" ein Weltstar. Für seinen zweiten Film mit Quentin Tarantino gab es nun erneut den Golden Globe. weiter
  • 395 Leser

Verbrechen bleibt rätselhaft

"Fall Harry Wörz" wird nach 16 Jahren unaufgeklärt zu den Akten gelegt
Eines der spektakulärsten Justizdramen endet mit der Einstellung aller Ermittlungen: Der Fall, der Harry Wörz wegen Mordversuchs unschuldig ins Gefängnis brachte, kann nicht mehr aufgeklärt werden. weiter
  • 328 Leser

Vertrauen für Platzeck

Brandenburgs Regierungschef knüpft Schicksal an Flughafen
Brandenburgs Regierungschef Matthias Platzeck erhält vom Landtag in Potsdam Rückendeckung trotz des Debakels um den Hauptstadtflughafen. Jetzt muss er das Projekt aus dem Sumpf ziehen. weiter
  • 340 Leser

Vertrauen in Euro wächst

Der Euro erfreut sich bei internationalen Investoren wieder größerer Beliebtheit. Hatte die Schuldenkrise in vielen Euroländern die Gemeinschaftswährung Mitte 2012 noch auf 1,20 Dollar gedrückt, kostet sie mittlerweile 14 Cent mehr. Gestern stieg der Euro auf gut 1,34 US-Dollar und damit auf den höchsten Stand seit Februar vergangenen Jahres. Beobachter weiter
  • 480 Leser

VW und Porsche erzielen Rekorde

Porsche hat einen weiteren Rekord eingefahren: Weltweit mehr als 141 000 Auslieferungen im vergangenen Jahr bedeuteten ein Plus von 18,7 Prozent im Vergleich zu 2011. "Wir sind gut gewappnet, Porsche erfolgreich durch das Jahr 2013 zu führen", sagte Porsche-Chef Matthias Müller. Auch die Tochtermarke Audi hatte mit 1,46 Mio. Fahrzeugen eine Bestmarke weiter
  • 414 Leser

Waltz und "Django" holen Preise

Christoph Waltz (links) feiert erneut Erfolge mit einem Film von Quentin Tarantino. Als Kopfgeldjäger Dr. King Schultz in "Django Unchained" erhielt er den Golden Globe als bester Nebendarsteller. Am Donnerstag startet der von den Kritikern gefeierte Western mit Jamie Foxx (rechts) als Django in der Titelrolle in den deutschen Kinos. Foto: dpa weiter
  • 1493 Leser

Zahl der Flüchtlinge steigt

Baden-Württemberg nimmt in einem Jahr fast 8000 Asylbewerber auf
Kriege in Ländern wie Syrien, aber auch Neuerungen in der deutschen Asylpolitik haben die Zahl der aufgenommenen Flüchtlinge im Südwesten im vergangenen Jahr drastisch steigen lassen. weiter
  • 365 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Continental erzielt Rekord Trotz der verschärften Absatzkrise vieler Autobauer in Europa hat der Zulieferer Continental im Jahr 2012 Rekorde erzielt. Die Hannoveraner erhöhten ihren Umsatz um mehr als 7 Prozent auf etwa 32,7 Mrd. EUR. Der Anteil des operativen Gewinns am Umsatz stieg von 10,1 auf 10,7 Prozent. Das entspräche einem bereinigten Ergebnis weiter
  • 423 Leser

Ähnliche Fälle

Vernachlässigt, verprügelt, verhungert - Gewalt von Eltern an ihren Kindern löst immer wieder Entsetzen aus. Januar 2012: Die elfjährige Chantal stirbt in Hamburg an einer Vergiftung mit der Heroin-Ersatzdroge Methadon. Gegen die Pflegeeltern läuft ein Verfahren wegen fahrlässiger Tötung und Verletzung der Fürsorgepflicht. August 2012: Im sächsischen weiter
  • 277 Leser

Leserbeiträge (8)

Merkel: 2012 drei Gehaltserhöhungen

Zur Berichterstattung über SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück:„Menschen mit Ecken und Kanten sind häufig Zielscheibe bisweilen herber Kritik. Diese Erfahrung macht derzeit Peer Steinbrück, gegen den in der veröffentlichten Meinung geradezu ein Kesseltreiben veranstaltet wird.Zugegeben: Dass der wegen seiner legalen Nebeneinkünfte in der Kritik weiter
  • 5
  • 948 Leser

War an Neujahr ganz Spanien auf dem Klo?

Weintrauben bestehen aus einzelnen Beeren . . .So, so, die sollten also jeder zwölf Weintrauben verspeisen an Silvester um Mitternacht, die Spanier? Na dann alles Gute fürs neue Jahr, jedenfalls besser als der Neujahrstag für die meisten Spanier, die diesen Tag vermutlich wohl mit heftigen Bauchschmerzen und auf dem Klo verbrachten.So eine prächtige weiter
  • 3
  • 951 Leser

Heimspieltag der SchülerA (U15) in Hofen

Am kommenden Samstag, den 19. Januar, geht es in der Glück-Auf Halle in Hofen ab 15.00Uhr für die Hofener Nachwuchsradballer darum, am vorletzten Spieltag die Weichen für die Teilnahme an den Baden-Württembergischen Meisterschaften zu stellen.

Der Tabellenerste Hofen 2 (Judith Wolf / Magnus Öhlert) wird gleich im ersten Spiel

weiter
  • 5
  • 2734 Leser

Heimspieltag der SchülerA (U15) in Hofen

Am kommenden Samstag, den 19. Januar, geht es in der Glück-Auf Halle in Hofen ab 15.00Uhr für die Hofener Nachwuchsradballer darum, am vorletzten Spieltag die Weichen für die Teilnahme an den Baden-Württembergischen Meisterschaften zu stellen.

Der Tabellenerste Hofen 2 (Judith Wolf / Magnus Öhlert) wird gleich im ersten Spiel

weiter
  • 4310 Leser

Mehr Miteinander

Zum Leserbrief „Freiherr von Streits potemkinsche Dörfer“, GT vom 15. Januar:Als Bürgerin der Martin-Luther-Gemeinde frage ich mich, für was ein Kirchengemeinderat eigentlich gewählt wird. Meiner Meinung nach sollte die Arbeit der Räte doch zum Wohle der Gemeinde und auch der Zusammenarbeit mit dem Pfarrer dienen. Bei uns auf dem Rehnenhof weiter
  • 3
  • 833 Leser

Ende der Dorfkneipe

Zu: „Einsatz für Dorfkneipen“, GT vom 11. Januar:Sportler, Schützen, Musiker, Modellbauer, Kleingärtner, Hundefreunde, Kleintierzüchter, Rotes Kreuz, Motorradclubs, sie alle haben heute ihre Vereinsheime, jede Gemeinde eine Halle für Veranstaltungen, die früher mal in den örtlichen Wirtshäusern stattfanden. Wenn sich jede Gemeinschaft in weiter
  • 5
  • 813 Leser

Nicht ausgewiesen

Zum Artikel: „Mit klarer Kante und hoher Kompetenz“, GT vom 2. Januar:Von einem Kanzlerkandidaten wird mehr als nur gute Rhetorik mit „klarer Kante“ und Unterhaltungswert erwartet. Es erschließt sich für mich nicht, in welchem Verantwortungsbereich sich Peer Steinbrück als Krisenmanager und kompetenter Wirtschafts- und Finanzfachmann weiter
  • 1
  • 825 Leser

Musik, Kunst, Kultur an der Musikschule Waldstetten e.V.

An der Musikschule Waldstetten ist im ersten Quartal des Jahres viel geboten: Konzerte, Kunstkurse, Eltern-Kind-Kurse sowie ein Infotag sorgen für Abwechslung.

Kunst in allen Variationen für Anfänger und Fortgeschrittene, Kinder, Jugendliche und Erwachsene bietet Christine Petraschke in der Abteilung Kunst. In bewährter Weise besteht

weiter
  • 4491 Leser