Artikel-Übersicht vom Samstag, 19. Januar 2013

anzeigen

Regional (3)

Polizeibericht

Glimpflich durchs BlitzeisSchwäbisch Gmünd. Die Regenfront, die am frühen Sonntagmorgen den Ostalbkreis überquerte, überzog Straßen und Gehwege zwar mit einer durchgehenden Eisschicht, die wenigen Unfälle verliefen jedoch meist glimpflich. Im Kreis wurde eine Person schwer und zwei Personen leicht verletzt. Den Gesamtsachschaden schätzt die Polizei weiter
  • 1187 Leser

Ab 2014 drohen höhere Steuern

Bürgermeister Brütting präsentiert Heubacher Haushalt mit weniger Einnahmen und höheren Ausgaben
Ein Jahr des „bürgerschaftlichen Aufbruchs, nicht der Investitionen“, so bezeichnet der Heubacher Bürgermeister Frederick Brütting das vergangene Jahr. 2013 gibt’s andere Vorzeichen. „Jetzt geht es ans Umsetzen.“ Die Stadt investiert rund zwei Millionen Euro mehr als im vergangenen Jahr. Die großen Brocken davon aber sind weiter

Stauferdorf zur Gartenschau

Verein Staufersaga stellt aktuelle Projekte vor
Ein Stauferdorf bei der Gartenschau 2014 in Wetzgau, ein „Langhaus“ für die Staufergruppen, zur Gartenschau keine Ausschnitte aus der Saga, jedoch mehrere Stauferzüge, dies sind die Pläne des Vereins Staufersaga für die nächsten Monate. weiter
  • 5
  • 783 Leser

Regionalsport (2)

Klarer Sieg für DJK-Damen

Volleyball, Regionalliga Frauen
Die Volleyballerinnen der DJK Gmünd besiegten die Gäste aus Beiertheim deutlich mit 3:0. Mit diesem Heimsieg landen die DJK-Damen auf dem zweiten Tabellenplatz. weiter
  • 1522 Leser

DJK Aalen mit 3:2-Sieg

Volleyball, 3. Liga Süd Herren
In einem spannenden Spiel besiegten die Volleyballer der DJK Aalen den TuS Kriftel daheim mit 3:2. Damit landen die DJK-Herren auf dem sechsten Tabellenplatz. weiter
  • 6644 Leser

Überregional (86)

"Die Liga hat Vorrang"

Christian Gentner über den VfB in drei Wettbewerben, den Trainer und die Ziele
Christian Gentner, 27, ist beim VfB Stuttgart zur Führungsfigur avanciert. Im Interview spricht der Mittelfeldspieler aus Nürtingen über Erreichtes und Ziele: "Ich will mit dem VfB die nächste Stufe gehen." weiter
  • 273 Leser

"Fuchtelakis", der Gute

Mit kommunalen Experten aus Deutschland greift der CDU-Abgeordnete Hans-Joachim Fuchtel aus Calw den Griechen unter die Arme. weiter
  • 275 Leser

"Mediales Straflager"

Über den Erfolg der RTL-Dschungelshow
Halbzeit im RTL-"Dschungelcamp": Die Show ist ein Jahres-Event, meint die Hamburger Medienwissenschaftlerin Joan Kristin Bleicher. Im Interview versucht sie zu erklären, warum die Show so erfolgreich ist. weiter
  • 326 Leser

454 Kilo Abfall pro Person

In Deutschland wird seit Jahren ähnlich viel weggeworfen
Jeder Einwohner Deutschlands wirft im Jahr knapp eine halbe Tonne Abfall weg: Müll, Wertstoffe, Bioabfall. Das ist nicht mehr als in den Vorjahren. weiter
  • 216 Leser

5:4 - munteres Scheibenschießen auf Schalke

Mit einem Torfestival in einem verrückten Spiel hat Schalke 04 einen Schritt aus der Krise gemacht und die angekündigte Aufholjagd eingeläutet. Beim Punktspieldebüt ihres neuen Trainers Jens Keller bezwangen die Königsblauen zum Rückrundenstart Hannover 96 mit 5:4 (1:0) und stoppten die Negativserie von sechs Spielen ohne Dreier. Jefferson Farfan (44.), weiter
  • 416 Leser

Aktionärsschelte für Cromme

Geladene Stimmung bei der Hauptversammlung von Thyssen-Krupp
Auf der Hauptversammlung von Thyssen-Krupp flogen wegen der Milliardenverluste und Affären die Fetzen. Vor allem Aufsichtsratschef Cromme stand im Kreuzfeuer. Er wird aber nach wie vor unterstützt. weiter
  • 463 Leser

Angriff auf Rösler

FDP-Fraktionschef Rainer Brüderle will Parteitag vorziehen
Morgen sind Wahlen in Niedersachsen und die FDP bangt um den Einzug in den Landtag. Die Liberalen Brüderle und Lindner trieben gestern ihren Parteichef Rösler dennoch öffentlich in die Enge. weiter
  • 275 Leser

Ankläger fordert Bewährung

Amoklauf: Plädoyer im Prozess gegen Vater von Tim K.
Der Vater des Amokläufers von Winnenden soll erneut zu einer Bewährungsstrafe von einem Jahr und neun Monaten verurteilt werden. Dies forderte gestern die Staatsanwaltschaft im Prozess gegen Jörg K. vor dem Landgericht Stuttgart. Es hätten sich keine anderen Erkenntnisse ergeben als im ersten Verfahren. Dessen Urteil hatte der Bundesgerichtshof (BGH) weiter
  • 247 Leser

Anlagebetrug: Angeklagter gesteht

Ein 51-jähriger Geschäftsmann hat vor Gericht seinen millionenschweren Anlagebetrug gestanden und kann nun mit weniger als neun Jahren Gefängnis rechnen. Er gab vor dem Landgericht Mannheim zu, mit einem Schneeballsystem von den USA aus rund 1300 Anleger um mehr als 37 Mio. US-Dollar betrogen zu haben - nach heutiger Umrechnung rund 28 Mio. EUR. Den weiter
  • 395 Leser

Antideutsche Töne im Prager Wahlkampf

Amtsinhaber Klaus stellt Treue des Präsidentschaftskandidaten Schwarzenberg zu Tschechien infrage
Der Ton im Kampf um das tschechische Präsidentenamt wird vor der Stichwahl schärfer. Kandidat Karel Schwarzenberg sei kein "authentischer Tscheche", sagen die Befürworter seines Konkurrenten Milos Zeman. weiter
  • 346 Leser

Armstrongs verbotene Methoden und Substanzen

Blutdoping: Das abgenommene Blut wird konserviert und tiefgekühlt gelagert. Der Blutverlust regt den Körper an, neue rote Blutkörperchen zu bilden. Später wird das Eigenblut wieder zugeführt. Risiko: Infektion bei Transfusion. Epo (Erythropoietin) stimuliert die Bildung der roten Blutkörperchen. Risiko: Das Blut wird "dicker", was zu höherem Blutdruck, weiter
  • 295 Leser

Armstrongs Wahrheiten

Rad-Profi gibt Doping zu - Hintergründe bleiben im Dunkeln
Erst die Fakten, dann ein Druck auf die Tränendrüse: Lance Armstrongs Doping-Beichte ist zum seichten Talk-Spektakel verkommen. "Alles Kalkül", sagt Sylvia Schenk, Vorstandsmitglied von Transparency International. weiter
  • 304 Leser

Auf einen Blick vom 19. Januar

FUSSBALL BUNDESLIGA, 18. Spieltag FC Schalke 04 Hannover 96 5:4 (1:0) Tore: 1:0 Farfan (44.), 2:0 Draxler (49.), 2:1 Da Silva Pinto (55.), 2:2 Huszti (59.), 3:2 Höger (64.), 4:2 Marica (67.), 4:3 Huszti (68.), 5:3 Holtby (88.), 5:4 Diouf (90.+2). - Zuschauer: 60 811. Tabelle (Spiele/Punkte): 1. FC Bayern 17/42, 2. Leverkusen 17/33, 3. Bor. Dortmund weiter
  • 331 Leser

Auf Motivationsvideo folgt ein Sieg des Glaubens

Die deutschen Handballer überraschen bei der WM mit einem 32:30-Erfolg gegen Titelverteidiger Frankreich
Die deutschen Handballer haben bei der Handball-WM für eine kleine Überraschung gesorgt und Titelverteidiger Frankreich mit 32:30 besiegt. Als Gruppenerster geht es nun ins Achtelfinale. weiter
  • 326 Leser

Bausparkasse Wüstenrot fährt einen Rekord ein

Deutschlands zweitgrößte Bausparkasse Wüstenrot hat 2012 einen neuen Rekord eingefahren. Das eingelöste Neugeschäft - also Verträge mit voll eingezahlter Abschlussgebühr - wuchs um 3,4 Prozent auf den Bestwert von 12,2 Mrd. EUR, teilte das Tochterunternehmen des schwäbischen Finanzkonzerns Wüstenrot & Württembergische gestern in Stuttgart mit. Inklusive weiter
  • 484 Leser

BERLINER SZENE vom 19. Januar

Großer Bahnhof Gestern hatten die Bundestagsabgeordneten außerplanmäßig sitzungsfrei. Im Plenarsaal des Reichstagsgebäudes wurden Stühle gerückt, denn am kommenden Dienstag findet im Hohen Haus an der Spree die große Geburtstagsfeier zum 50. Jubiläum der Elysée-Verträge statt. Außer den 620 Mitgliedern des Bundestages müssen unter der Glaskuppel des weiter
  • 233 Leser

Birnbacher: Sieben Zehntel fehlen zum Glück

Andreas Birnbacher steckte seine letzten Kraftreserven in die finalen Stockschübe, stürmte energisch über die Ziellinie - und verpasste beim Biathlon-Weltcup in Antholz die erhoffte Podestplatzierung doch um den Hauch von 0,7 Sekunden. "Das ist schon sehr ärgerlich, sieben Zehntel sind im Biathlon wirklich knapp", sagte Birnbacher, der sich nach fehlerfreiem weiter
  • 296 Leser

Bundestrainer gibt sich die Ehre beim Allstar-Spiel

Sechs Stunden lang stellt sich der Basketball ins Schaufenster, doch im Vordergrund steht der Spaß. Beim Allstar-Day am heutigen Samstag in Nürnberg will sich die Bundesliga von ihrer besten Seite präsentieren und den Zuschauern in der Halle und vor den Fernsehschirmen Lust auf mehr machen. Höhepunkt des Tages ist das 26. Allstar-Game, ab 20.15 Uhr weiter
  • 290 Leser

China prescht wieder vor

Staatliche Konjunkturprogramme sollen die Wirtschaft ankurbeln
Nach einem vergleichsweise wachstumsschwachem Jahr gewinnt die chinesische Wirtschaft wieder an Zugkraft. Im laufenden Jahr will die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt an alte Zeiten anknüpfen. weiter
  • 439 Leser

Der Anwalt der Agenten

Der Saal 18 im Oberlandesgericht Stuttgart wird zur Bühne für einen Mann, der in seinem langen Berufsleben schon gut 20 Spione aus dem Osten verteidigt hat: Horst-Dieter Pötschke (73) aus München. Sein prominentester Mandant war Günter Guillaume, der Bundeskanzler Willy Brandt von 1972 bis 1974 bespitzelte. 1986 verteidigte Pötschke den Ingenieur Manfred weiter
  • 302 Leser

DGB: Stress im Job nimmt zu

Der Stress im Job nimmt zu: Rund 56 Prozent von knapp 5000 Beschäftigten sahen sich nach einer DGB-Umfrage 2012 starker bis sehr starker Arbeitshetze ausgesetzt. Das waren im Vergleich zum Vorjahr vier Prozentpunkte mehr, sagte DGB-Bundesvorstandsmitglied Annelie Buntenbach gestern in Berlin. Nach der Umfrage zu Psychostress und Prävention am Arbeitsplatz weiter
  • 303 Leser

Drogba träumt vom Gewinn des Afrika-Cups

Didier Drogba will endlich den Afrika-Cup gewinnen. In den Jahren 2006 und 2012 verlor die Elfenbeinküste, die der 34-Jährige als Kapitän anführt, jeweils im Finale. Die Niederlage gegen Außenseiter Gambia vor zwölf Monaten in Gabun schmerzt Drogba noch besonders. Er verschoss damals einen Elfmeter. Heute beginnt in Südafrika die 29. Auflage des "Coupe weiter
  • 306 Leser

Dschora Depardjew

Gérard Depardieus Verwandlung zum russischen Vorzeige-Untertanen
So tief katzbuckelt nicht einmal Gerhard Schröder vor Russlands Präsident Putin: Gérard Depardieu preist dessen "russischen Charakter", die "prachtvollen Frauen" und "weinenden Männer" des Landes. weiter
  • 333 Leser

Ei, wer forscht denn da?

Da kam wohl die Forscherin in Angela Merkel zum Vorschein: Beim Rundgang auf der Grünen Woche in Berlin konnte die Bundeskanzlerin mit einem speziellen Gerät ein Ei überprüfen. Es war der erste Besuch einer deutschen Regierungschefin bei der Agrarmesse seit 30 Jahren (Wirtschaft). Foto: afp weiter
  • 687 Leser

Engpässe beim Kita-Personal

Erzieherinnen haben vor einem Abbau von Qualitätsstandards beim Ausbau der Betreuung für Kleinkinder gewarnt. In einer gestern verabschiedeten Resolution warnen sie, den zum 1. August geltenden Rechtsanspruch durch gesenkte Standards zu erreichen. Das teilte die Gewerkschaft Verdi nach einer Tagung mit Beschäftigten von Kindertagesstätten mit. Viele weiter
  • 409 Leser

Enttäuschung nach Beichte

Armstrong gesteht jahrelanges Doping, verschweigt aber die Hintermänner
Lance Armstrong hat erstmals Doping gestanden. Doch in der TV-Beichte schont er den Weltverband und räumt nur bereits bekannte Manipulationen ein. weiter

Eriksson sagt 1860 München ab

Sven-Göran Eriksson (64) wird nun doch nicht Trainer des Fußball-Zweitligisten 1860 München. Das bestätigte der Verein gestern. Die Einbindung von Eriksson in die sportliche Leitung des Teams war bislang eine Bedingung des jordanischen Investors Hasan Ismaik. Eriksson habe nach einem Gespräch mit "Löwen"-Geschäftsführer Robert Schäfer am Mittwoch und weiter
  • 325 Leser

Erinnerungen an Czernowitz

Das Haus der Heimat des Landes Baden-Württemberg in Stuttgart (Schlossstraße 92) ist eine Bildungs- und Begegnungsstätte, die sich mit dem kulturellen Erbe der Regionen des östlichen Europas auseinandersetzt. Im Gebäude befinden sich auch die Geschäftsstellen des Bundes der Vertriebenen - Landesverband Baden-Württemberg sowie von Landsmannschaften. weiter
  • 325 Leser

Erneut Zoff beim Landeselternbeirat

Chef Theo Keck von eigenen Leuten kritisiert
Der Landeselternbeirat vertritt fast zwei Millionen Eltern im Land. Doch das Gremium ist gespalten: Chef Theo Keck wird Gutsherrenart vorgeworfen. weiter
  • 338 Leser

Erst launiges Video, dann eine Handball-Gala

32:30 gegen Weltmeister Frankreich: Deutschland zieht als Vorrunden-Erster ins WM-Achtelfinale ein
Olé, Alemania! Gegen den amtierenden Weltmeister Frankreich trumpften die deutschen Handballern mit einer 32:30-Gala auf. Damit zieht die Heuberger-Truppe als Tabellenerster ins Achtelfinale ein. weiter
  • 380 Leser

Erster gegen Letzten

FC Bayern will zum Auftakt Zeichen setzen
Zweite Halbzeit in der 50. Saison der Fußball-Bundesliga: Der FC Bayern ist auf dem Weg zum 23. Meistertitel - heute im Derby gegen Schlusslicht Fürth. weiter
  • 323 Leser

Fluglärmstreit: Neue Irritationen um Staatsvertrag

Ende November 2012 herrschte große Erleichterung in Südbaden: Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer hatte erklärt, dass das Kabinett in Berlin den Fluglärm-Staatsvertrag mit der Schweiz nicht zur Ratifizierung ins Parlament einbringen würde. Erst sollten strittige Punkte nachverhandelt werden. Wenn nötig, hatte Ramsauer gesagt, werde der Vertrag "noch weiter
  • 356 Leser

FREMDE FEDER · WOLFGANG WODARG: Korruption im Gesundheitswesen

Ein Kassenarzt entscheidet über Krankengeld, Klinikaufenthalte und kostenträchtige Verordnungen und somit, wem in welchem Maße mit öffentlichen Beitrags- und Steuergeldern geholfen wird. Nicht jeder Arzt darf Kassenarzt sein, denn ihm werden millionenschwere öffentliche Aufgaben anvertraut. Aber auch von den Patienten wird ihm viel anvertraut. Für sie weiter
  • 335 Leser

Führungsstreit in der FDP vor Wahl in Niedersachsen

Unmittelbar vor der morgigen Landtagswahl in Niedersachsen gerät der FDP-Parteivorsitzende Philipp Rösler in seiner Partei immer stärker unter Druck. Bundestagsfraktionschef Rainer Brüderle und der nordrhein-westfälische Landesvorsitzende Christian Lindner forderten, den für Mai geplanten Parteitag auf Ende Februar oder Anfang März vorzuziehen. Die weiter
  • 312 Leser

Für Sie am Telefon

Am Mittwoch, 23. Januar erreichen Sie unsere Experten von 15 bis 17 Uhr unter den unten angegebenen Telefonnummern (14 Cent/Minute aus dem Festnetz, Mobilfunk abweichend): weiter
  • 488 Leser

Gergiev erste Wahl Philharmoniker suchen Nachfolger für Maazel

Der Russe Valery Gergiev soll nach einem Bericht der Münchner "Abendzeitung" (AZ) Chefdirigent der Münchner Philharmoniker werden. Er werde 2015 Lorin Maazel nachfolgen. Das Kulturreferat bestätigte, dass Kulturreferent Hans-Georg Küppers die Personalie dem Stadtrat vorschlagen werde. Der habe das letzte Wort. Eine Orchesterversammlung habe sich vor weiter
  • 355 Leser

Gestärkt und beflügelt

Morgen wird US-Präsident Obama für seine zweite Amtszeit vereidigt
2008 schrieb Barack Obama als erster afro-amerikanischer Präsident der USA Geschichte. Nun, in der zweiten Amtszeit, geht es um sein politisches Vermächtnis. Obama steht vier Jahre vor großen Aufgaben. weiter
  • 319 Leser

Hartherziger Umgang

Betriebsseelsorger Forster: Ein Jahr nach der Schlecker-Pleite sind Wunden noch nicht verheilt
Ein Jahr ist es her, dass die Drogeriekette Schlecker Insolvenz angemeldet hat. Das Unternehmen ist Geschichte. Die Mitarbeiter aber haben das Erlebte noch nicht verdaut, sagt Betriebsseelsorger Alfons Forster. weiter
  • 439 Leser

Herr, segne diesen Hund

In vielen Städten und Ortschaften Spaniens gehen auch Vierbeiner zur Kirche. Zumindest einmal im Jahr, am Tag des Heiligen Antonius, sind Haustiere - Hunde, Katzen, Kaninchen und wenn es sein muss auch Schildkröten - zur Segnung in den Gotteshäusern willkommen. Diesem Hund allerdings scheint die Sache mit der Segnung nicht ganz geheuer zu sein. . . weiter
  • 5
  • 1171 Leser

Im Südwesten suchen noch 1638 ehemalige Schlecker-Beschäftigte einen Job

Alfons Forster (56) stammt aus Wangen im Allgäu. Er besuchte das bischöfliche Internat in Leutkirch, studierte anschließend katholische Theologie. Seit 2006 ist er Betriebsseelsorger in Ulm, zuvor war er zwölf Jahre in Göppingen. Mit seinem evangelischen Kollegen Martin Schwarz vom Kirchlichen Dienst in der Arbeitswelt begleitete er in Ulm die Schlecker-Mitarbeiter weiter
  • 447 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Die Allmächtige

Prince, Madonna, Elvis. Und Oprah. Eine Frau, die keinen Nachnamen mehr braucht. Deren Vorname ausreicht, um Bücher in die Bestsellerlisten und Präsidenten ins Weiße Haus zu quatschen. Eine Frau, die zu den mächtigsten der Welt gehört. Oprah Gail Winfrey kommt von ganz unten. Ihre Eltern waren unverheiratete Teenager. Mit neun Jahren wurde sie das erste weiter
  • 351 Leser

Jaksche: Das Outing war für die Katz

Thomas Bach (DOSB-Präsident und IOC-Vize): Man kann das Interview nur so zusammenfassen, dass es zu wenig, zu spät ist. Wenn Armstrong Glaubwürdigkeit zurückgewinnen will, muss er unter Eid vor den relevanten Anti-Doping-Organisationen aussagen. John Fahey (Wada-Präsident): Das war eine PR-Show. Aus meiner Sicht gab es nichts Neues. Alles, was er getan weiter
  • 332 Leser

Jobabbau bei der Commerzbank?

Bei der Frankfurter Commerzbank geht das Zittern um tausende Arbeitsplätze weiter. Die Bank erwägt laut Medienberichten den Abbau von 4000 bis 6500 Stellen in Deutschland. Beim geplanten Umbau der teilverstaatlichten Bank könnten 10 bis 15 Prozent der zuletzt rund 43 400 Stellen im Inland auf der Kippe stehen, berichtete die "Frankfurter Allgemeine weiter
  • 409 Leser

Junger Franzose trumpft in Wengen auf

Ski-Rennläufer Alexis Pinturault hat seinen dritten Weltcup-Sieg gefeiert. Nach seinen Erfolgen beim Stadt-Rennen in Moskau im vergangenen Februar und beim Slalom in Val dIsère im Dezember gewann der 21-Jährige Franzose zum Auftakt der Wettbewerbe in Wengen/Schweiz die Super-Kombination. Mit einem Rückstand von 1,15 Sekunden belegte Ivica Kostelic (Kroatien) weiter
  • 318 Leser

Kampf gegen die Armut

Sozialministerin Katrin Altpeter (SPD) will den Kampf gegen die Armut verstärken. Sie will nicht nur in jeder Legislaturperiode einen Armuts- und Reichtumsbericht vorlegen, sondern auch den Landesbeirat für Armutsbekämpfung zur Dauereinrichtung machen. Jeder siebte Baden-Württemberger gilt als arm. Im Kampf gegen Obdachlosigkeit habe Grün-Rot die Förderung weiter
  • 320 Leser

Kerber und Görges weiter

Die zwei verbliebenen deutschen Tennis-Damen bei den Australian Open, Angelique Kerber und Julia Görges, stehen im Achtelfinale. Kerber schlug an ihrem 25. Geburtstag, zu dem ihr 9000 Zuschauer in der Rod-Laver-Arena ein Ständchen sangen, die erst 17-jährige Madison Keys (USA). Beim 6:2, 7:5 gegen das Talent musste Kerber nur im zweiten Satz hart arbeiten, weiter
  • 295 Leser

Kolumbianer kommt nicht

Stürmer Duvier Riascos wechselt voraussichtlich doch nicht zum VfB Stuttgart. Weil sein Club Tijuana so schnell keinen Ersatz findet, bleibt der 26-Jährige beim mexikanischen Meister. "Das ist schade, aber es besteht noch ein Fünkchen Hoffnung, dass es bei dem betreffenden Verein ein Umdenken gibt", sagte VfB-Sportdirektor Fredi Bobic. "Falls nicht, weiter
  • 958 Leser

KOMMENTAR · ALGERIEN: Ohne Rücksicht auf Verluste

Natürlich darf man sich von Terroristen nicht erpressen lassen und muss ihnen klarmachen, dass ihre Gewaltakte und Geiselnahmen sinnlos sind. Ebenso vehement müssen Sicherheitsbehörden versuchen, das Leben von Geiseln zu schützen. Auch wenn sich der Nebel um das Geiseldrama in der algerischen Wüste nur langsam lichtet, lässt sich eines jetzt schon sagen: weiter
  • 311 Leser

KOMMENTAR · FDP: Schwenk ohne Sinn

Schweigen muss für viele Politiker ein Ding der Unmöglichkeit sein, selbst wenn es die Wahlchancen verbessern würde. Dass Rainer Brüderle zwei Tage vor der wichtigen, für die Liberalen fast überlebenswichtigen Landtagswahl in Niedersachsen laut über ein Vorziehen des Parteitags zur Wahl der Führungsspitze nachdenkt, war vollkommen unnötig. Es ist klar weiter
  • 367 Leser

KOMMENTAR: Zweifelhaftes Loblied

Angela Merkel als Überraschungsgast bei der Eröffnung der Grünen Woche. Es ist drei Jahrzehnte her, dass mit Helmut Kohl zuletzt ein Bundeskanzler der Agrarszene seine Aufwartung machte. Die Kanzlerin stürzte sich unterm Funkturm sicher nicht ins Blitzlichtgewitter, weil Bauernpräsident Joachim Rukwied erstmals Gastgeber bei der weltweit wichtigsten weiter
  • 346 Leser

LEITARTIKEL · DOPING: Eine eiskalte Show

Das eiserne Gesetz des Schweigens, das den Radsport seit Jahrzehnten im Doping-Sumpf gefangen hält, hat auch Lance Armstrong nicht gebrochen. In seiner perfekt inszenierten TV-Beichte hat er zwar viel gesprochen, aber reichlich wenig gesagt. Keine Namen, nichts grundlegend Neues, allein Fakten, die ohnehin schon bekannt waren - dank der umfangreichen weiter
  • 293 Leser

LEITARTIKEL · KINDERBÜCHER: Was tun mit dem Negerlein?

Müssen Wörter wie "Neger", "Mohr" oder "Zigeiner" aus der Literatur verschwinden? Diese Frage bewegt die Öffentlichkeit spätestens, seit der Stuttgarter Thienemann-Verlag angekündigt hat, den Begriff "Negerlein" in der Neuauflage von Otfried Preußlers Bestseller "Die kleine Hexe" zu streichen. Bemerkenswert ist die Begründung: Es gehe dabei nicht um weiter
  • 377 Leser

Leute im Blick vom 19. Januar

Moritz Bleibtreu Der Schauspieler Moritz Bleibtreu (41) verwendet nicht viel Zeit auf das große Outfit. "Ich bin in siebeneinhalb bis acht Minuten fertig, inklusive Haare", sagte er vor einer Laufstegschau auf der Berliner Modewoche. Trotzdem genieße er es, sich auch mal schick zu machen. "Das ist schon geil, das macht Spaß. Aber wir Männer können da weiter
  • 325 Leser

Mali-Einsatz beginnt für Bundeswehr

Die Bundeswehr hat am Donnerstag mit ihrem Mali-Einsatz begonnen. Zwei Transall-Transportflugzeuge starteten am Abend vom schleswig-holsteinischen Flugplatz Hohn aus. Jede Transall-Maschine hat sieben Besatzungsmitglieder an Bord. Eine weitere Maschine sollte gestern Morgen vom bayerischen Fliegerhorst Landsberg aus starten. Aufgrund technischer Probleme weiter
  • 376 Leser

Mehr obdachlose Frauen

Ein Beispiel für das Schicksal von 2500 weiblichen Wohnungslosen im Land
Die Zahl der obdachlosen Frauen in Baden-Württemberg steigt - um drei Prozent gegenüber dem Vorjahr. Das Beispiel von Tatjana Bauer zeigt, dass vor allem frauenspezifische Heime fehlen. weiter
  • 326 Leser

NA SOWAS. . . vom 19. Januar

Eine verräterische Spur im Schnee ist in Nürnberg zwei Fahrraddieben zum Verhängnis geworden. Einer Zivilstreife waren in der Nacht zum Freitag zwei Männer aufgefallen, die ein Fahrrad neben einem Lastwagen abstellten. Beide beteuerten, sie hätten mit dem Fahrrad nichts zu tun, doch die Beamten wurden misstrauisch. Die Reifenspuren im Schnee führten weiter
  • 348 Leser

Nato-Material für Moskau

Mutmaßliche russische Spione in Stuttgart vor Gericht: Auch nach dem Mauerfall viel Arbeit
Der Spionageprozess in Stuttgart zeigt: Auch nach dem Kalten Krieg gibt es für die Russen genug Themen, die sie brennend interessieren. Weshalb sie weiterhin Geheimagenten in den Westen schicken. weiter
  • 362 Leser

NOTIZEN vom 19. Januar

Schnee stoppt Flugverkehr Wegen massiver Schneefälle sind gestern am Münchner Flughafen 120 Flüge annulliert worden. Nach Angaben eines Flughafensprechers spielten zudem schneebedingte Annullierungen in London eine Rolle bei den neuen Ausfällen. Bereits am Donnerstag waren 300 Flüge ausgefallen. Geisterfahrerin stirbt Eine Falschfahrerin ist auf der weiter
  • 328 Leser

NOTIZEN vom 19. Januar

Filmpreis für "Oh Boy" Jan Ole Gersters Komödie "Oh Boy" hat beim Bayerischen Filmpreis gleich in zwei Kategorien gewonnen. Er erhielt den Preis für das beste Drehbuch, und Hauptdarsteller Tom Schilling wurde als bester Schauspieler ausgezeichnet. Die Jury lobte das reduzierte Spiel des 30-Jährigen. Manager für SWR-Orchester Für die konkrete Umsetzung weiter
  • 330 Leser

NOTIZEN vom 19. Januar

Mehr Pflegebedürftige Immer mehr Menschen sind in Deutschland auf Pflege angewiesen - und die Hauptlast tragen ihre Angehörigen. Über zwei Drittel aller Pflegebedürftigen werden zu Hause versorgt, berichtete das Statistische Bundesamt. Ende 2011 waren das 1,76 Millionen von insgesamt zweieinhalb Millionen Alten, Kranken und Behinderten. Im Vergleich weiter
  • 316 Leser

NOTIZEN vom 19. Januar

Nicolai Groß zu Kickers Fußball: Nicolai Groß (22) wechselt vom 1. FC Heidenheim zum Drittliga-Rivalen Stuttgarter Kickers. Der Stürmer wird bis Saisonende ausgeliehen. Deutscher Dreifacherfolg Bob: Sandra Kiriasis hat ihren sechsten EM-Titel geholt. Sie siegte mit Anschieberin Franziska Bertels bei den gleichzeitig als Weltcup ausgetragenen Zweier-Titelkämpfen weiter
  • 254 Leser

NOTIZEN vom 19. Januar

Glascontainer gestohlen Buchen - Unbekannte haben in Buchen (Neckar-Odenwald-Kreis) einen Altglascontainer für Braunglas geklaut. Was die Täter damit wollen, ist völlig unklar. "Aufgrund der Größe und des Gewichts des Containers dürften die Täter zum Abtransport ein größeres Fahrzeug benutzt haben", teilte die Polizei mit. Angriff auf Taxifahrer Deizisau weiter
  • 367 Leser

NOTIZEN vom 19. Januar

Streiks in Kraftwerken? Im Tarifkonflikt beim größten deutschen Energiekonzern Eon droht Verdi mit einem unbefristeten Streik bis hin zu den Kraftwerken. Mit Vorwarnungen an Eon solle aber sichergestellt werden, dass der Konzern Strom zukaufen könne und dass es nicht zum "Blackout" kommt. Für die 30 000 Eon-Beschäftigten in Deutschland fordern Verdi weiter
  • 416 Leser

Polizei warnt vor Panikmache

. Die Polizei will mit einer eigenen Facebook-Seite gegen die Verunsicherung vieler Katzen- und Hundefreunde im Raum Karlsruhe vorgehen. In den sozialen Netzen, besonders auf Facebook, kursierten derzeit "rasend schnell und ungeprüft" Warnungen vor angeblich ausgelegten Giftködern. Diese Meldungen über Fundorte und Köderformen seien völlig übertrieben, weiter
  • 284 Leser

Putzfrau außer Verdacht

Der spektakuläre Zugunfall in Stockholm, bei dem ein Nahverkehrszug in ein Wohnhaus gekracht war, war ein Unglück kein Diebstahl: Die Staatsanwaltschaft stellte die Ermittlungen gegen die 22-jährige Putzfrau ein, die sich als einzige Passagierin in dem Zug befand. Sie liegt auf der Intensivstation. "Alles spricht dafür, dass eine Reihe unglücklicher weiter
  • 309 Leser

Saulgauer stimmen über Schulform ab

Die Menschen in Bad Saulgau (Kreis Sigmaringen) stimmen morgen über die Einführung einer Gemeinschaftsschule in ihrer Stadt ab. Es ist das erste Mal im Südwesten, dass die Bürger selbst über die neue Schulform entscheiden können. Eine Initiative von Gegnern der grün-roten Schulreform hatte den Bürgerentscheid erzwungen. Die Oppositions-Parteien im Stuttgarter weiter
  • 355 Leser

Schatten auf dem Lebenswerk

Wissenschaftler debattieren über Eschenburg
Darf er weiter als Vorbild gelten? Die Aufarbeitung der Vergangenheit des Tübinger Politikwissenschaftlers Theodor Eschenburg schreitet fort. Experten debattieren am Montag an der Universität Tübingen. weiter
  • 201 Leser

Schwächer ins Wochenende

Konjunkturdaten aus USA und China im Blickpunkt
Nach zuletzt zwei freundlichen Tagen hat sich der Dax gestern schwächer gezeigt. Angesichts gemischter Unternehmenszahlen aus den USA und global nicht in eine Richtung zeigender Wirtschaftssignale kam es zu Gewinnmitnahmen. Gutes zu vermelden gab es aus China: Die weltweit zweitgrößte Volkswirtschaft hat im vierten Quartal die Talsohle hinter sich gelassen. weiter
  • 403 Leser

Sein Lied ging um die Welt

Das bittere Schicksal des jüdischen Tenors Joseph Schmidt
Seine Schallplatten machten ihn weltberühmt: Der jüdische Tenor Joseph Schmidt war in den 30er Jahren ein Superstar - und starb 1942 in einem Internierungslager in der Schweiz. Eine Ausstellung in Stuttgart. weiter
  • 411 Leser

Steuerkommissar: Frist für Schweiz

EU-Steuerkommissar Algirdas Semeta hat der Schweiz eine Frist von einem halben Jahr gesetzt, um eine Reform ihrer umstrittenen Steuerpraktiken in Gang zu bringen. "Es gibt eine starke Erwartung unserer Mitgliedsstaaten, dass wir in den nächsten sechs Monaten mit der Schweiz zu konkreten Ergebnissen kommen", sagte Semeta dem Schweizer "Tages-Anzeiger". weiter
  • 484 Leser

Stuttgarter OB Fritz Kuhn lobt Porsche

Stuttgarts neuer Grünen-Oberbürgermeister Fritz Kuhn hat ein Herz für die PS-Boliden von Porsche. "Auch als Sportwagenhersteller zählt Porsche den Umweltschutz zu den festen Unternehmenszielen", sagte er gestern beim Besuch im Stammwerk Zuffenhausen. Porsche habe es geschafft, die Entwicklung immer leistungsstärkerer Motoren mit Technologien zur Schadstoffreduzierung weiter
  • 415 Leser

Säure auf den Choreografen

Die Serie der Skandale um das Moskauer Bolschoi-Theater reißt nicht ab
Sergei Filin, Chef des Bolschoi-Ballets, kämpft nach einem Säureattentat um sein Augenlicht. Grund für den Anschlag könnten Theaterintrigen sein. weiter
  • 329 Leser

Tim K.s Gefährlichkeit war nicht zu erkennen

Amokläufer von Winnenden gab sich unauffällig - Gutachter spricht von "Pokerface"
Konnten Tim K.s Psychiater den Amoklauf vorhersehen? Nein, urteilte gestern ein Gutachter im Prozess vor dem Stuttgarter Landgericht. Doch eine andere wichtige Frage ist nach wie vor offen. weiter
  • 319 Leser

Tunesien und Island ziehen ins Achtelfinale ein

Tunesien und Island haben das Achtelfinale der Handball-WM erreicht. Afrikameister Tunesien bezwang Panamerikameister Argentinien am letzten Spieltag der deutschen Vorrundengruppe A in einem niveauarmen Spiel in Barcelona mit 22:18 (7:6). Island sicherte sich das Ticket für die Runde der letzten 16 durch einen 39:29 (19:14)-Erfolg in der Gruppe B gegen weiter
  • 283 Leser

TV-Klassiker

Seit 1953 sind die Marionetten der Augsburger Puppenkiste auf der Mattscheibe zu sehen. Einige Klassiker: - Peter und der Wolf (1953) - Die Muminfamilie (1959) - Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer (1961) - Jim Knopf und die Wilde 13 (1962) - Kater Mikesch (1964) - Urmel aus dem Eis (1969) - Kleiner König Kalle Wirsch (1970) - Katze mit Hut (1982) weiter
  • 286 Leser

TV-SPORT

EUROSPORT Tennis, Australien Open in Melbourne 3. Runde, Sa., ab 9/Achtelfinale So., ab 9.00 Uhr Biathlon, Weltcup in Antholz/Italien 12,5 km Verfolgung, Männer Sa., ab 15.15 Uhr 4x7,5 km Staffel, Männer So., ab 14.30 Uhr SPORT 1 Handball, WM in Spanien Vorrunde: Polen - Korea Sa., ab 17.55 Uhr Achtelfinale So., ab 20.00 Uhr Basketball, Allstar Game weiter
  • 286 Leser

Umweltschutz bei Deutschen an zweiter Stelle

Umweltschutz steht für die Deutschen auf der politischen Agenda auf Platz zwei - nur Wirtschafts- und Finanzpolitik ist ihnen wichtiger. Das geht aus der gestern von Bundesumweltminister Peter Altmaier (CDU) in Berlin vorgestellten Studie zum Umweltbewusstsein in Deutschland 2012 hervor. Umweltbewusstsein sei in der Gesellschaft viel stärker als in weiter
  • 297 Leser

Urmel und Co. feiern TV-Jubiläum

Vor 60 Jahren kam die Augsburger Puppenkiste ins Fernsehen
Seit sechs Jahrzehnten läuft die Augsburger Puppenkiste im TV. Generationen sind mit Jim Knopf, Urmel und Co. groß geworden. Doch jetzt haben Animationsfilme und 3D-Streifen die Puppen verdrängt. weiter
  • 347 Leser

Viele Geiseln befreit

Algerischer Militäreinsatz dauert an - Zahl der Opfer unklar
Der algerische Militäreinsatz ist gestern weitergegangen. Nach Agenturangaben wurden 650 Geiseln befreit. Die Zahl der Toten ist indes noch unklar. Die Islamisten kündigten weitere Anschläge an. weiter
  • 313 Leser

Weitere Angriffe angekündigt

Algerien: Islamisten haben ausländische Betriebe im Visier
Nach der Geiselnahme in einer Gasförderanlage in Algerien haben die islamistischen Kidnapper weitere Aktionen angekündigt. Die Gruppe "Die mit Blut unterzeichnen" drohte einem ihrer Sprecher zufolge angesichts der "Leiden des algerischen Volks" mit "weiteren Operationen", wie die mauretanische Nachrichtenagentur ANI berichtete. Die Gruppe rief die Bevölkerung weiter
  • 301 Leser

Windkraft-Ausbau verzögert sich

Die Freiburger Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer (parteilos) rechnet trotz vereinfachter Gesetze nicht mit einem schnellen Wachstum der Windkraft im Südwesten. In diesem Jahr werde es nur vereinzelt neue Windräder geben, sagte Schäfer gestern. Als Grund nannte sie die umfangreichen Planungs- und Prüfverfahren. Hinzu komme, dass der Natur- und Artenschutz weiter
  • 323 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Zuversichtlicher Zulieferer Der Autozulieferer SHW (Aalen) erwartet für 2013 weiteres Wachstum. 2012 hatte der Experte für Pumpen, Motorkomponenten und Bremsscheiben ein Mini-Umsatzplus erzielt, teilte das Unternehmen mit. Die Erlöse kletterten 2012 um 2,5 Prozent auf 325 Mio. EUR. Die verkaufte kanadische Tochterfirma STT sei dabei bereits herausgerechnet. weiter
  • 413 Leser

Zehn Tage unterm Funkturm

Die Grüne Woche auf dem Berliner Messegelände unterm Funkturm hat bis zum Sonntag, den 27. Januar, täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet, am 25. und 26. Januar sogar bis 20 Uhr. Die Tageskarte kostet für Erwachsene 13 EUR, für Schüler und Studenten 9 EUR, die Familienkarte für bis zu 2 Erwachsene und 3 Kinder bis 14 Jahren 26 EUR. Täglich ab 14 Uhr gibt weiter
  • 902 Leser

Zwischen Masse und Genuss

Die Grüne Woche wirft nur Schlaglichter auf die Landwirtschaft
Als Schlemmerparadies präsentiert sich die Grüne Woche in Berlin. Wie die Lebensmittel entstehen, spielt kaum eine Rolle. Doch die Verbraucher werden kritischer, und der Handel reagiert darauf. weiter
  • 421 Leser

Leserbeiträge (5)

Männer und Frauen in der Sprache (Gleichstellung)

Wenn ein Betrieb Ingenieure (Berufsbezeichnung) sucht und in der Stellenanzeige "Ingenieure (m/w)" schreibt, dann ist das für Lieschen Müller und Otto Normalverbraucher leicht lesbar und verständlich. Für Vertreter und Vertreterinnen (Vertreter/-innen) der "reinen Lehre" ist diese Fomulierung allerdings politisch nicht korrekt. Die

weiter
  • 1
  • 9551 Leser

VHS in Herlikofen das Kursprogramm im Sommersemester 2013

Liebe VHS Teilnehmer, zum neuen Semester 2013 begrüße ich Sie ganz herzlich. Falls Sie einen für Sie interessanten Kurs gefunden haben, bitte ich Sie um möglichst rechtzeitige Anmeldung bei mir:E-Mail: vhs-herlikofen@freenet.deTelefon: 07171-86660

Sie erleichtern mir die ehrenamtliche Tätigkeit, wenn Sie den Kursbetrag vor

weiter
  • 6033 Leser

VHS in Herlikofen das Kursprogramm im Sommersemester 2013

Liebe VHS Teilnehmer, zum neuen Semester 2013 begrüße ich Sie ganz herzlich. Falls Sie einen für Sie interessanten Kurs gefunden haben, bitte ich Sie um möglichst rechtzeitige Anmeldung bei mir:E-Mail: vhs-herlikofen@freenet.deTelefon: 07171-86660

Sie erleichtern mir die ehrenamtliche Tätigkeit, wenn Sie den Kursbetrag vor

weiter

Klassik um 11 mit Harfen-Solistin

Für das Konzert "Klassik um 11" am 28. April 2013 im Refektorium des Predigers hat der musikalische Leiter Ulrich Hieber wieder ganz besondere musikalische Leckerbissen ausgewählt.

Das Programm umfasst Werke aus ganz unterschiedlichen Stilepochen und reicht von J.S.Bach (Kunst der Fuge) über G.F.Händel (Auszüge aus der Wassermusik),

weiter
  • 5
  • 4708 Leser

4x Siegerpodest für die E1- Junioren der SGM Wasseralfingen

In den vergangenen Weihnachtsferien legte die E1- Jugendmannschaft der SGM DJK/Viktoria Wasseralfingen einen gelungenen Turniermarathon hin.

Innerhalb von 10 Tagen nahm die Mannschaft um Trainerteam Peter Höcherl und Christian Pugar an 5 Turnieren teil. Gestartet wurde am 28.12.2012 in Mögglingen, wo man im kleinen Finale einen 0:2 Rückstand

weiter
  • 5
  • 7526 Leser