Artikel-Übersicht vom Samstag, 26. Januar 2013

anzeigen

Regional (6)

Konsequente Entwicklung im Ortskern

Waldstetter Bauausschuss besichtigt für Wohnanlagen vorgesehenes Gelände
In einer Ortsbegehung informierte sich der Waldstetter Bau- und Umweltausschuss am Samstag über geplante Projekte. Neue Wohnungen auf dem Gelände der ehemaligen Silberwarenfabrik, die Sanierung des Rechbachwegs und die Neuanlage eines Urnenhofs auf dem Friedhof stehen an. weiter
  • 465 Leser

Minister startet CDU-Wahlkampf

Neujahrsempfang der Ostalb-CDU mit Bundesinnenminister Dr. Hans-Peter Friedrich bei Leitz in Oberkochen
Bundesinnenminister Dr. Hans-Peter Friedrich hat beim Neujahrsempfang der Ostalb CDU bei der Firma Leitz in Oberkochen in einer launigen Rede vor rund 150 Gästen seine innenpolitischen Schwerpunkte im Jahr der Bundestagswahl präzisiert. Der CSU-Politiker hat sich für die Vorratsdatenspeicherung, für ein verschärftes Asylrecht, für die Videoüberwachung weiter

Dem Wortwitz mit Biss hinterher

28. Prunksitzung der AG Fasnet mit neuem Chef, neuen Ideen und dennoch Handlungsbedarf
Es war die 28. Runde: Im Gmünder Stadtgarten ging am Freitag einmal mehr die Prunksitzung über die Bühne. Mit neuem Sitzungspräsidenten. Mit neuen Ideen. Mit Konrad von Streit und der Stadtgarten-Gastronomie als lokalpolitischen Dauerthemen. Ohne Till von Gmend – obwohl: nicht ganz. Und in einem gewissen Sinn mit Handlungsbedarf. Denn so wenige weiter

Plakate gegen das Ersticken

Bürgerinitiative „Ortsumgehung Bargau“ macht auf Notwendigkeit der Straße aufmerksam
Der Ausdruck des Unmuts und der Hoffnungen vieler Bargauer liegt an diesem Samstagmorgen auf den Anhängern zweier Traktoren: Mit Banderolen und Plakaten wirbt die Bürgerinitiative (BI) „Ortsumfahrung Bargau“ für ihr Anliegen. Dass es dringend ist, zeigt sich binnen Minuten. Während die BI-Mitglieder Plakate aufstellen, entstehen hinter den weiter

Stadtgarten noch nicht entschieden

Stadt verhandelt mit Gastronom
„Innerhalb der nächsten Wochen“ will die Stadt Gmünd die Gespräche mit den Rechtsberatern des Pächters der Stadtgarten-Gastronomie, Ralph Hilse, zu einem Abschluss bringen. Dies sagte Stadtsprecher Markus Herrmann am Freitag auf GT-Anfrage. weiter
  • 3
  • 748 Leser

Fast 800 Stimmen zusammen

Unterschriftensammlung für zweiten Fahrscheinautomaten am Lorcher Bahnhof
Da muss etwas getan werden, dachten sich einige Lorcher angesichts der Warteschlangen am einzigen Fahrkartenautomaten auf dem Lorcher Bahnhof zu Stoßzeiten. Außerdem haben jene Zugfahrer, die vom Bahnsteig 1 aus nach Aalen wollen, den doppelten Weg, weil sie am Bahnsteig 2 ihre Fahrkarte lösen müssen. Eine Unterschriftenliste für einen zweiten Fahrscheinautomaten weiter

Regionalsport (6)

1:3-Niederlage für DJK Aalen

Volleyball, 3. Liga Herren
Die Serie ist gerissen: Im dirtten Heimspiel in Serie im neuen Jahr mussten sich die Volleyballer der DJK Aalen erstamls geschlagen geben. In der heimischen Karl-Weiland-Halle verlor das Team von Trainer Fireder Henne mit 1:3 (20:25, 22:25, 25:22, 22:25; 91 min) gegen den TV Waldgirmes. Die Henne-Truppe bleibt damit Tabellensechster. weiter
  • 4680 Leser

DJK-Damen verlieren 1:3

Volleyball, Regionalliga Süd Damen
Im Heimspiel gegen den VfR Umkirch mussten die Volleyballerinnen der DJK Schwäbisch Gmünd eine 1:3-Niederlage einstecken. Damit landen die DJK-Damen auf dem zweiten Tabellenplatz. weiter
  • 1712 Leser

Knapper Sieg für SGB

Handball, Landesliga Damen
Die Handballerinnen der SG Bettringen kehrten mit einem knappen Sieg nach Hause zurück. Sie besiegten die SG Argental mit 25:24 und nehmen damit den vierten Tabellenplatz ein. weiter
  • 1587 Leser

TSB verliert Spitzenspiel

Handball, Württembergliga Herren
Im Spitzenspiel gegen den TV Oppenweiler mussten sich der TSB Schwäbisch Gmünd mit 27:30 dem Tabellenführer geschlagen geben. Nach diesem Auswärtsspiel landen die TSB-Handballer auf Platz vier. weiter
  • 1601 Leser

Medaillenchancen für Staufener U20-Jugend

Leichtathletik, Baden-Württembergische Hallenmeisterschaften der Aktiven und der U20
Der Sindelfinger Glaspalast ist am Samstag und Sonntag Austragungsort der Baden-Württembergischen Hallenmeisterschaften der Aktiven und der Jugend U20. Die LG Staufen ist mit 24 Athleten vertreten, allerdings nicht bei den Männern, nachdem sich Weitspringer Stefan Köpf zum Saisonauftakt verletzt hat. weiter
  • 205 Leser

VfR Aalen verliert bei den Löwen

Fußball, 2. Bundesliga: Im abschließenden Testspiel der Wintervorbereitung unterliegt der VfR Aalen mit 0:3 (0:1) beim TSV 1860 München
Eine Niederlage beim Ligakonkurrenten: Im letzten Testspiel der Wintervorbereitung unterlag der VfR Aalen in München mit 0:3. Die Tore für 1860 München erzielten Ola Kamara (34.), Bobby Wood (60.) und Moritz Stoppelkamp (79.). VfR-Trainer Ralf Hasenhüttl hatte in den Löwen die "körperlich präsentere" Mannschaft gesehen, aber auch der VfR habe "zwei, weiter
  • 3
  • 3534 Leser

Überregional (90)

"Sanktionen bedeuten Krieg"

Nordkorea droht dem Süden mit militärischer Gewalt
Das Säbelrasseln auf der koreanischen Halbinsel geht weiter: Nordkorea droht Südkorea für den Fall mit militärischer Gewalt, dass es den jüngsten UN-Sanktionsbeschluss gegen den Norden umsetzt. Sanktionen bedeuteten "Krieg und eine Kriegserklärung gegen uns", hieß es in einer gegen Südkorea gerichteten Erklärung des Komitees für eine Friedliche Wiedervereinigung weiter
  • 320 Leser

"Unkonventionell und durchgehend gute Laune"

Wie Schauspieler Devid Striesow den saarländischen "Tatort"-Ermittler Jens Stellbrink gibt
"Humor ist für mich ganz wichtig", sagt Devid Striesow. Der Schauspieler gibt morgen sein Debüt als schräger "Tatort"- Kommissar aus Saarbrücken. weiter
  • 354 Leser

68 Zünfte unter einem Dach

Die Vereinigung schwäbisch-alemannischer Narrenzünfte (VSAN) wurde 1924 gegründet. Sie ist die älteste Vereinigung im Südwesten. 68 Narrenzünfte sind Mitglieder. Ihr Ziel ist, Brauchtum und Kulturgut der schwäbisch-alemannischen Fastnacht zu erhalten und zu pflegen. 1988 hat die VSAN beschlossen, keine neuen Hexengruppen mehr aufzunehmen. Trotzdem hat weiter
  • 307 Leser

Auch in Ludwigsburg ist eine Antiquaria

78 Aussteller sind heute, Samstag, und morgen, Sonntag, auf der 52. Antiquariatsmesse im Württembergischen Kunstverein, Schlossplatz 2, in Stuttgart. Öffnungszeiten: Samstag und Sonntag 11-18 Uhr. Der Eintritt für beide Messetage kostet 5 Euro. Parallel zur Stuttgarter Antiquariatsmesse findet heute, Samstag, noch die 27. Antiquaria in der Musikhalle weiter
  • 313 Leser

Auf der Suche nach Lebensgenuss

Christoph Mack leitet eine der größten Weinhandlungen Europas
Es ist immer noch eine Weinhandlung in Schwaben. Aber eine der größten Europas. Chef Christoph Mack geht den Weg zwischen Lokal und Global erfolgreich und will das Kulturgut Wein selbst leben. weiter
  • 500 Leser

Auf einen Blick vom 26. Januar

FUSSBALL BUNDESLIGA, 19. Spieltag Bor. Dortmund - 1. FC Nürnberg 3:0 (2:0) Tore: 1:0, 2:0 Blaszczykowski (18./Foulelfmeter, 21.), 3:0 Lewandwoski (88.). - Zuschauer: 80 100. Tabelle (Spiele/Punkte): 1. FC Bayern 18/45, 2. Bor. Dortmund 19/36, 3. Leverkusen 18/36, 4. Eintr. Frankfurt 18/30, 5. FC Schalke 04 18/28, 6. SC Freiburg 18/27, 7. FSV Mainz 05 weiter
  • 355 Leser

Ausschreitungen in Ägypten

Bei Kundgebungen zum zweiten Jahrestag des Volk-Aufstands hat es gestern in mehreren Städten Ägyptens Zusammenstöße zwischen Demonstranten und Sicherheitskräften gegeben. Zudem wurden Büros der einflussreichen Muslimbruderschaft angegriffen. Die Proteste richteten sich gegen die islamistische Organisation und gegen Präsident Mohammed Mursi. Im Stadtzentrum weiter
  • 348 Leser

Banken zahlen Milliarden vorzeitig zurück

Die Lage in der Eurozone hat sich ganz offensichtlich entspannt, auch in den Augen der Banken. Am kommenden Mittwoch wollen fast 300 Institute rund 137 Mrd. EUR an die Europäische Zentralbank (EZB) zurücküberweisen und damit einen erklecklichen Teil des Krisenkredits, den die Währungshüter den Banken vor einem Jahr zur Verfügung gestellt hatten. Und weiter
  • 416 Leser

Bruno Labbadia: Unterschrift vor dem Schlager?

Zwei dringende Wünsche hat Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart seinem Trainer Bruno Labbadia in dieser Woche erfüllt. Der notorisch enge Kader wurde mit Stürmer Federico Macheda (Manchester United) und Verteidiger Felipe Lopes (VfL Wolfsburg) aufgefüllt. Im Gegenzug blieb Labbadias Unterschrift unter den neuen, bis 2016 laufenden Vertrag gestern (noch) weiter
  • 360 Leser

Cindy singt auch ohne Bert weiter

Schlagerstar Jutta Gusenburger wird 65 Jahre alt - Bekannt durch "Immer wieder sonntags"
Cindy sang mit ihrem Bert "Immer wieder sonntags". Nun wird sie 65, denkt aber noch lange nicht ans Aufhören. Sie bringt im Frühjahr ihr neues Album heraus und ist viel unterwegs und auf der Bühne. weiter
  • 409 Leser

DAS POLITISCHE BUCH: An einem geschichtsträchtigen Ort

An kaum einem anderen Ort manifestiert sich der Deutsche Herbst von 1977 so sehr wie in der JVA Stuttgart-Stammheim. Wesentliche Teile des Gefängnisses sollen Neubauten weichen. Zuvor hat der deutsche Fotograf Andreas Magdanz die Erlaubnis erhalten, die Gebäude von innen und außen in allen Einzelheiten zu fotografieren. Sein neues Buch "Stammheim" ist weiter
  • 328 Leser

Derby-Horror für HSV

Für Hamburg zählt gegen Bremen nur ein Sieg
Rafael van der Vaart wedelte mit den Armen, dirigierte seine Mitspieler und forderte im Training alle Bälle. Der Anführer des Hamburger SV machte mit jeder Bewegung, jedem Pass und jeder Anweisung unmissverständlich klar: Morgen zählt im 98. Nordderby gegen Werder Bremen (15.30 Uhr) nur ein Sieg. "Es ist ein ganz besonderes Spiel", sagte der 29-Jährige, weiter
  • 323 Leser

Die Leber leidet still

Unser größtes inneres Organ ist bei immer mehr Menschen verfettet
Meist wird erst im Labor oder durch Ultraschall entdeckt, dass die Leber leidet. Doch Lebererkrankungen sind weit verbreitet. Das zeigte auch unsere Telefonaktion. Die Leitungen waren dauerbelegt. weiter
  • 392 Leser

Ein vielversprechender Kick

Der VfB und das Derby: Tore, Spannung und sieben Bayern-Siege in Folge
Wenn der VfB Stuttgart auf den FC Bayern trifft, ist oft viel los - und am Ende gewinnen meist die Münchner. Die treten morgen ohne Mario Gomez an. VfB-Innenverteidiger Georg Niedermeier wirds freuen. weiter
  • 324 Leser

Etwas mehr Hilfe zum Energiesparen

KfW zahlt höhere Zuschüsse bei Sanierung von Häusern und Wohnungen
Wer sein Haus oder seine Wohnung energetisch saniert, bekommt ab sofort einen höheren Zuschuss vom Bund. Je nach Energieeinsparung sind bis zu 18 750 Euro möglich. Das Geld zahlt die KfW aus. weiter
  • 467 Leser

Frau ermordet, um an Wohnung zu kommen

In München steht ein Schüler vor Gericht, weil er eine Frau äußerst brutal erstochen haben soll. Das angebliche Motiv für die Bluttat ist bizarr. weiter
  • 302 Leser

Fußball-EM 2020 in 13 Städten

Die Europäische Fußball-Union (Uefa) hat gestern das grundlegende Format für die erste dezentrale EM-Endrunde im Jahr 2020 bekannt gegeben. Mit der Austragung in 13 Stadien in 13 verschiedenen Ländern will Uefa-Präsident Michel Platini für größtmögliche Breitenwirkung sorgen. Die Pläne des Deutschen Fußball-Bundes (DFB), mit mehr als einer Stadt am weiter
  • 265 Leser

Gauck verärgert rechtes Lager

Flut von Protest-Briefen nach der Weihnachtsansprache
Normalerweise sorgt die alljährliche Weihnachtsansprache des Bundespräsidenten nicht für Aufregung. Joachim Gaucks Worte ärgern das rechte Lager im Land aber bis heute. Noch immer erhält er Protest-Mails. weiter
  • 386 Leser

Gerhard Polt dreht neuen Film

Der Kabarettist Gerhard Polt (70) dreht einen neuen Film. In dieser Woche begannen die Dreharbeiten für seine Kino-Satire "Und Äktschn" in Freilassing am Alpenrand. Als Schauspieler mit dabei sind unter anderem Gisela Schneeberger und Maximilian Brückner. Der Film soll "ein bitterböses Porträt kleinbürgerlicher Abgründe und eine Real-Satire über Amateurfilmer" weiter
  • 362 Leser

Gnadenlose Abwärtsspirale in allen Bereichen

John Ging, Leiter einer UN-Delegation: Humanitäre Lage in Syrien ist absolutes Desaster
Eine UN-Delegation, die Syrien besucht hat, ist schockiert vom Ausmaß der Zerstörung. Der Leiter der Delegation, John Ging, fordert international einen härteren Kurs, um das Blutvergießen zu stoppen. weiter
  • 321 Leser

Haus statt Hund

Immer mehr Deutsche würden sich gegen Hunde entscheiden,wenn sie dafür ihre Wunsch-Wohnung bekämen. Miese Zeiten für Vierbeiner. weiter
  • 327 Leser

Im Südwesten droht Stillstand

Die erlahmenden Auslandsmärkte lassen Baden-Württembergs Wirtschaft nach Erkenntnissen des Statistischen Landesamtes zunehmend auf einen Stillstand zusteuern. Die Umsätze aus dem laufenden Geschäft und die über die nähere Zukunft entscheidenden Auftragseingänge hätten in der Südwest-Industrie zuletzt spürbar an Schwung eingebüßt, berichtete die Chefin weiter
  • 404 Leser

Immer mehr Fälle, aber auch immer mehr rote Zahlen

Die Krankenhausversorgung in Baden-Württemberg steht mit ihren Kennzahlen im Bundesdurchschnitt gut bis sehr gut da. Die Klinikkosten betrugen zuletzt 755 Euro je Einwohner, in Deutschland aber 841 Euro. Für das Jahr 2011 hat das Statistische Landesamt ausgewiesen, dass in den 285 Häusern mit 56 910 Betten 2,059 Millionen Fälle behandelt wurden - 100 weiter
  • 283 Leser

Impfen kann man nur gegen Hepatitis A und B

Die Leber kann durch toxische (zum Beispiel Alkohol und Medikamente) und virale Leberentzündungen (Hepatitis A, B, C, D und E), durch Autoimmunkrankheiten und Stoffwechselerkrankungen (Kupfer- oder Eisenspeicherkrankheit) geschädigt werden. Die drei häufigsten Hepatitis-Formen sind: Hepatitis A wird vor allem in den Tropen durch nicht gekochte Speisen, weiter
  • 411 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Harrys schneller Daumen

Was sind Anforderungen an einen Prinzen? Anmut? Repräsentatives Auftreten? Soziales Engagement? Nun, nimmt man sich den Welfenprinz von Hannover, Ernst August, würde man vielleicht sagen: Prügeln sollte er können (mit Regenschirmen auf Kameramänner) und natürlich pinkeln (an türkische Expo-Pavillons). Ein Blick auf Harry, Prinz von Wales und Enkel der weiter
  • 324 Leser

Isabella Laböck hat den Bogen raus

Grandioser Triumph bei der Snowboard-WM in Kanada - Bronze an Amelie Kober
Isabella Laböck hat bei der Snowboard-WM im kanadischen Stoneham die Goldmedaille im Parallel-Riesenslalom gewonnen. weiter
  • 414 Leser

Jeder vierte Lehrling bricht Ausbildung ab

Fast jede vierte Lehre in Deutschland wird abgebrochen. Im Jahr 2011 stieg die Abbrecherquote auf 24,4 Prozent, berichtete die "Welt" unter Berufung auf eine Auswertung des Bundesinstituts für Berufsbildung (BiBB) für den Berufsbildungsbericht 2013. Demnach wurden 2011 insgesamt 149 760 Ausbildungsverträge vorzeitig aufgelöst. Laut der Auswertung gibt weiter
  • 376 Leser

Jetzt schlägts 13: Glock in der DTM

Vier Tage nach seinem Formel-1-Aus hat der Wersauer einen neuen Rennfahrer-Job
Nur vier Tage nach seinem Aus beim chronisch punktlosen Formel-1-Team Marussia heuert der 30-jährige Timo Glock bei BMW in der DTM an. weiter
  • 335 Leser

Jubiläums-Sieg ist Federer nicht vergönnt

Andy Murray gegen Novak Djokovic im Tennis-Finale der Australian Open in Melbourne
Murray ist nach dem Sieg gegen Federer in Australien noch lange nicht fertig. Im morgigen Finale soll Novak Djokovic das nächste Opfer werden. weiter
  • 290 Leser

Kampf gegen Pflegenotstand

Klinik-Beschäftigte beklagen Überstunden und Personalmangel
Die Kliniken machen mobil. Sie sehen eine qualitative Krankenversorgung durch chronische Unterfinanzierung gefährdet. Bis zur Bundestagswahl soll es überall im Land Protestveranstaltungen geben. weiter
  • 352 Leser

Kampf-Drohnen für Bundeswehr

Die Bundesregierung plant die Beschaffung bewaffneter Drohnen für die Bundeswehr. Die bisherige Einsatzerfahrung habe gezeigt, dass unbemannte Aufklärungsflugzeuge mit Waffen zum Schutz der Soldaten "unbedingt erforderlich" seien, heißt es in einer gestern veröffentlichten Antwort der Regierung auf eine Anfrage der Linksfraktion. Die endgültige Entscheidung weiter
  • 325 Leser

Keine Rückkehr der Familie Hess

Nach dem Verdacht der Bilanzmanipulation hat der börsennotierte Leuchtenhersteller Hess eine Rückkehr der früheren Eigentümerfamilie ins operative Geschäft vorerst ausgeschlossen. "Hess ist kein Familienunternehmen mehr, sondern eine an der Börse notierte Firma", sagte eine Firmensprecherin. Dies habe der neue Vorstandschef Till Becker gestern bei einer weiter
  • 395 Leser

Keppler hat in Kitzbühel Pech

Nach nur 27 Sekunden war die Suoper-G-Fahrt von Stephan Keppler zu Ende. Während Aksel Lund Svindal aus Norwegen unten im Ziel der Streif bereits seinen ersten Sieg bei einem Rennen in Kitzbühel feierte, verlor der einzige deutsche Starter erst einen Stock, dann das Gleichgewicht. Keppler stürzte, stand allerdings nur wenige Augenblicke später schon weiter
  • 311 Leser

Kleopatra oder Kakerlake

Die Kostümtrends in diesem Jahr bewegen sich zwischen Antike und Dschungel
Egal ob Helau, Alaaf oder Ahoi - eines eint die Narren alle: die Frage nach dem richtigen Kostüm. In diesem Jahr liegt der Faschingsfan mit Schottenrock, Toga oder Madenmaske voll im Trend. weiter
  • 398 Leser

KOMMENTAR · RENTE: Unfinanzierbar

Sozialpolitiker aller Parteien sind groß darin, zusätzliche Leistungen zu fordern. Um unangenehme Details wie die Finanzierung kümmern sie sich ungern. Dabei gehört beides untrennbar zusammen. Die bayerische Sozialministerin Christine Haderthauer hat recht, wenn sie - ebenso wie die Frauen in der ganzen Union - beklagt, dass es in der Rentenversicherung weiter
  • 278 Leser

KOMMENTAR · VERKEHRSSÜNDER: Zu teuer

Ziel verfehlt, urteilen Verkehrsrechtler und Bundesländer über Peter Ramsauers neue Regeln zur Verkehrssünderdatei. Sie haben recht: Das neue System ist allenfalls einen Hauch transparenter, gerechter und einfacher als das bisherige. Ein Reförmchen lohnt den Millionen Euro teuren Aufwand für alle Beteiligten aber nicht. Auch der künftige Katalog an weiter
  • 305 Leser

KOMMENTAR: Aus purem Eigennutz

Seit zwanzig Jahren bewegt sich die Quote der Azubis, die ihre Ausbildung frühzeitig abbrechen, wellenförmig zwischen 20 und 25 Prozent. Jetzt sind es wieder besonders viele, die hinschmeißen, jeder Vierte. Es gibt also keinen stetigen Trend. Und noch weniger gibt es die eine eindeutige Ursache nach dem alten schwarz-weißen Sündenbock-Muster, das entweder weiter
  • 400 Leser

Konjunkturdaten beflügeln

Börsenbarometer auf höchstem Stand seit fünf Jahren
Unerwartet gute Konjunkturdaten haben deutsche Aktien gestern beflügelt. Der Ifo-Geschäftsklimaindex hatte sich im Januar zum dritten Mal in Folge aufgehellt. Zusätzlich stützten der starke Euro und freundlich startende US-Börsen. Erst überraschend schwache Zahlen vom US-Immobiliensektor hätten die Aufwärtsdynamik am späten Nachmittag gedrosselt, sagte weiter
  • 448 Leser

Labyrinth der alten Bücher

52. Stuttgarter Antiquariatsmesse mit Meisterwerken auf Papier
Internationale Aussteller bieten an diesem Wochenende auf der Stuttgarter Antiquariatsmesse Objekte aus fünf Jahrhunderten Buchkunst und -druck an. Wertvollstes ist ein "Knigge" aus dem Mittelalter. weiter
  • 368 Leser

LEITARTIKEL · NORDAFRIKA: Netz des Terrors

Der Massenmord an der nicht-arabischen Belegschaft der Gasförderanlage im algerischen In Amenas war das Werk von Terroristen aus dem gesamten Norden Afrikas. Damit rückt der Konflikt mit den islamistischen Radikalen vor die Haustüre Europas. Seit zwei Jahrzehnten bereits zieht sich ein Gürtel zerfallender Staaten durch die Subsahara, der vom Atlantik weiter
  • 309 Leser

Leute im Blick vom 26. Januar

Patrick Nuo Als einziger Camper mit voller Ausbeute bei einer Dschungelprüfung muss Sänger Patrick Nuo seine Pritsche räumen. Der 30-jährige Schweizer, der mit einer Beichte über seine Pornosucht für Gesprächsstoff gesorgt hatte, bekam beim Zuschauervoting am Donnerstagabend die wenigsten Stimmen. In der Sendung, die 7,47 Millionen Menschen vor den weiter
  • 354 Leser

Mit Muskelkater auf der Couch

Balingens Handball-Nationalspieler Christoph Theuerkauf nach dem WM-Aus im Interview
Christoph Theuerkauf (28), Kreisläufer des HBW Balingen, im Interview: Über den Mut von Bundestrainer Martin Heuberger und darüber, dass er es nicht leiden kann, über seine Abwehrleistung zu diskutieren. weiter
  • 367 Leser

Mitgefühl mit dem Vater des Amokläufers

Angehörige der Opfer des Amoklaufs von Winnenden sind uneins über den Umgang mit dem Vater des Täters. Im Prozess vor dem Landgericht Stuttgart wurden die Differenzen gestern kurz vor dem Urteil deutlich. Ein Mann aus Baden-Baden, dessen Halbschwester in der Realschule am 11. März 2009 erschossen wurde, zog seine Nebenklage zurück und ließ dem angeklagten weiter
  • 486 Leser

NA SOWAS. . . vom 26. Januar

Dumm gelaufen: Als ein Mann bei der Bundespolizei am Bamberger Bahnhof den Diebstahl seines Tablet-PCs anzeigen wollte, wurde er gleich selbst festgenommen - wegen Schwarzfahrens in zwölf Fällen. Der Oberpfälzer war am Taxistand eingeschlafen. Ein Dieb nutzte die Gelegenheit und nahm die Tasche des 33-Jährigen mit dem Tablet-PC mit. Als die Polizei weiter
  • 295 Leser

Nach drei Freisprüchen diesmal lebenslang

Neuestes Urteil eines türkischen Gerichts gegen die Soziologin Pinar Selek nährt Zweifel an Rechtsstaatlichkeit
Die Verurteilung der türkischen Autorin Pinar Selek zu lebenslanger Haft durch ein türkisches Gericht sorgt auch außerhalb der Türkei für Empörung. weiter
  • 360 Leser

NARREN-TERMINE

Samstag, 26. Januar Bad Saulgau Landschaftstreffen Oberschwaben-Allgäu der Vereinigung Schwäbisch-Alemannischer Narrenzünfte (VSAN) , Brauchtumsvorführungen, 17 Uhr. Burgrieden Freundschaftstreffen Alemannischer Narrenring, Großer Umzug, 14 Uhr. Bad Buchau 50 Jahre Moorochsenfasnet: Jubiläums- und Gabeltreffen, 14 Uhr. Sonntag, 27. Januar Bad Saulgau weiter
  • 353 Leser

NOTIZEN vom 26. Januar

Deutscher Bergsteiger tot Ein Alpinist aus Deutschland ist auf dem 6960 Meter hohen Aconcagua in Argentinien umgekommen. Ein Begleiter fand den 53-Jährigen im Lager Nido de Cóndores (Kondoren-Nest) in mehr als 5000 Metern Höhe leblos in dessen Zelt. Der Deutsche war zehn Tage zuvor mit einer zwölfköpfigen Gruppe zu einer Gipfel-Expedition aufgebrochen. weiter
  • 338 Leser

NOTIZEN vom 26. Januar

Kleinkünstler ausgezeichnet Die Gewinner des Kleinkunstpreises Baden-Württemberg stehen fest. Der Baienfurter Kabarettist Uli Boettcher, die Freiburger Musikkabarettisten Sascha Bendiks und Simon Höness und das Poetry-Slam-Duo Harry und Jakob aus Tübingen können sich über je 5000 Euro freuen. Den Förderpreis in Höhe von 2000 Euro erhält der Comedian weiter
  • 332 Leser

NOTIZEN vom 26. Januar

Indien: Tod statt Haft Die indische Regierung hält die in den USA verhängte 35-jährige Haftstrafe gegen eine Schlüsselfigur der Terrorserie im westindischen Mumbai mit insgesamt 175 Toten für nicht hart genug. "Wir hätten uns eine schärfere Strafe gewünscht", sagte Außenminister Salman Khurshid. Innen-Staatssekretär R.K. Singh sagte, alle Beteiligten weiter
  • 300 Leser

NOTIZEN vom 26. Januar

Der neue "Clasico" Fußball: Und wieder einmal der "Clasico" Real Madrid gegen FC Barcelona. Die beiden spanischen Klubs treffen im Pokal-Halbfinale aufeinander (Hinspiel Mittwoch in Madrid, Rückspiel, 27. Februar, in Barcelona). Nach dem 2:2 im Viertelfinal-Hinspiel siegte "Barca" im Wiedersehen beim FC Malaga mit 4:2. Real hatte zuvor den FC Valencia weiter
  • 270 Leser

NOTIZEN vom 26. Januar

CDU sorgt sich um Lehrer Stuttgart - Die CDU-Landtagsfraktion sorgt sich um die Qualität der Lehrerausbildung. "Wir sehen das Bestreben der Landesregierung, einen Einheitslehrer zu kreieren", sagte CDU-Fraktionschef Peter Hauk . Das werde aber nicht den Lehrern und auch nicht den verschiedenen Schularten gerecht. Kultusminister Andreas Stoch (SPD) wies weiter
  • 357 Leser

NOTIZEN vom 26. Januar

Zehntausende betroffen Nach dem zweitägigen massiven Streik an den Flughäfen in Düsseldorf und Köln/Bonn droht nun sogar eine Ausweitung des Konflikts. Die Arbeitgeber hätten jeden Kontakt abgebrochen, kritisierte die Gewerkschaft Verdi. Gestern waren erneut Zehntausende Passagiere nicht nur in Nordrhein-Westfalen von den Arbeitsniederlegungen des Sicherheitspersonals weiter
  • 427 Leser

Närrischer Hexenstreit

Traditionalisten klagen über ungehobelte, junge Gruppen
Die Hexe ist mit die umstrittenste Figur der schwäbisch-alemannischen Fastnacht. Brauchtums-Hüter akzeptieren nur die alten Hexenzünfte - und stoppen die Aufnahme neuer Gruppen in die Narren-Vereinigung. weiter
  • 381 Leser

Polanski kommt, Compper geht

Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim hat Eugen Polanski vom Liga-Konkurrenten FSV Mainz 05 verpflichtet. Der polnische Nationalspieler (26) erhält einen Vertrag bis 2015. "Er bringt eine Menge Bundesliga-Erfahrung mit, ist taktisch hervorragend geschult. Mit ihm gewinnen wir wieder ein Stück der Stabilität dazu, die wir im Abstiegskampf unbedingt brauchen", weiter
  • 293 Leser

Punktekatalog fällt durch

Verkehrsexperten lehnen Reformpläne ab - Auch Minister Hermann kritisch
Der Verkehrsgerichtstag lehnt die von der Bundesregierung geplante Reform des Punktekatalogs ab. Kritik kommt auch aus Baden-Württemberg. weiter
  • 370 Leser

Reifeprüfung auch auf dem Eis bestanden

Zu Hause gerade das Abitur absolviert, nun in Zagreb die Reifeprüfung auf dem Eis bestanden: Frisch und fröhlich ist Nathalie Weinzierl bei den Eiskunstlauf-Europameisterschaften in die Herzen der Zuschauer gelaufen. Mit dem besten Kurzprogramm ihrer Karriere katapultierte sich die 18 Jahre alte Gymnasiastin aus Mannheim mit 52,28 Punkten mehr als überraschend weiter
  • 311 Leser

Sanfter Donau-Ausbau

CSU verzichtet auf Staustufen - Opposition kritisiert "Zusage auf Zeit"
Lange hat sich die CSU gewehrt. Jetzt hat sie eingelenkt. Gestern legte Bayerns schwarz-gelber Koalitionsausschuss fest: Die Donau soll zwischen Straubing und Vilshofen nur sanft ausgebaut werden. weiter
  • 319 Leser

Schavan mit Rekord-Ergebnis

95,8 Prozent: Mit diesem Stimmenergebnis ist die wegen ihrer vor mehr als 30 Jahren verfassten Doktorarbeit in die Mühlen der Wissenschaftsethik geratene Bundesbildungsministerin Annette Schavan gestern Abend durch den CDU-Kreisverband Ulm/Alb-Donau zur Bundestagskandidatin nominiert worden. Schavan tritt zum dritten Mal im Ulmer Wahlkreis an, erstmals weiter
  • 289 Leser

Schneiderheinze in Medaillenform

Pilotin Anja Schneiderheinze greift bei der Bob-WM nach einer Medaille. Die 34-Jährige legte mit Anschieberin Lisette Thöne im zweiten Lauf einen Bahnrekord hin und verbesserte sich auf Platz zwei. Ihr Rückstand auf die in Führung liegende Olympiasiegerin Kaillie Humphries aus Kanada schmolz von 19 auf 12 Hundertstelsekunden. Die Entscheidung fällt weiter
  • 284 Leser

Scholl hört als Trainer auf

Mehmet Scholl wird zu Saisonende seinen Trainerposten bei der Regionalliga-Mannschaft des FC Bayern München aufgeben. Als Grund nennt der ehemalige Nationalspieler (42) seine Tätigkeit als TV-Experte bei der ARD. "Diesen Interessenskonflikt habe ich völlig falsch eingeschätzt", sagte Scholl. So war etwa seine Kritik bei der EM 2012 an Mario Gomez im weiter
  • 331 Leser

Schritte gegen die Altersarmut

Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU) will die Renten von Geringverdienern aufstocken und die Altersarmut verringern. Der Koalitionsausschuss verständigte sich am 4. November, dass die Renten von Geringverdienern aus Steuermitteln aufgestockt werden. Und zwar für jene, die auch nach 40 Beitragsjahren und privater Zusatzvorsorge unter der weiter
  • 268 Leser

Schröder begrüßt Debatte über Sexismus

Das Bundesfamilienministerium hat die durch Vorwürfe gegen FDP-Fraktionschef Rainer Brüderle angestoßene Debatte über Sexismus am Arbeitsplatz begrüßt. Es sei "wichtig, dass das Thema öffentlich diskutiert wird", sagte eine Sprecherin in Berlin. Eine Beurteilung der konkreten Vorwürfe, die eine Journalistin gegenüber Brüderle erhoben hatte, wollte die weiter
  • 343 Leser

Schumacher baut Kart-Bahn

Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher baut nahe seiner Heimat eine WM-taugliche Kartbahn. Gemeinsam mit dem Kart-Club Kerpen, dem Energieunternehmen RWE Power und dem Architekten Hermann Tilke plant der 44-Jährige die Errichtung einer Strecke in Düren nahe Köln. "Wir bauen die beste Kartbahn Europas. Sie wird 1300 bis 1700 Meter lang", sagte weiter
  • 348 Leser

Selbermachen statt kaufen?

Wer sich für ein Kostüm aus dem Handel entscheidet, muss schon mal etwas tiefer in die Tasche greifen: die abgebildete "Kleopatra"-Verkleidung kostet 170, das Schottenkostüm gibt es für 45 Euro. Anleitungen zum Selberbasteln finden sich zum Beispiel auf www.faschingskostuem.net/faschingskostuem/Legomann.php oder www.karnevalskostueme.de/Karnevalskostueme/Ausgefallene-Kostueme.html weiter
  • 304 Leser

Solarworld-Kurs stürzt ab

Das einstige Vorzeigeunternehmen Solarworld (Bonn) kämpft um seine Zukunft. Die Krise in der Solarbranche und der harte Wettbewerb mit China bringen den Bonner Konzern, der 3000 Mitarbeiter beschäftigt, finanziell immer stärker in Bedrängnis. Gläubigern droht nun der Schuldenschnitt. Der Aktienkurs von Solarworld brach gestern um mehr als 25 Prozent weiter
  • 479 Leser

Souveräne Dortmunder

Mit einer souveränen Vorstellung und dank eines Doppelpacks von Jakub Blaszczykowski hat Borussia Dortmund erneut ein Ausrufezeichen gesetzt. Mit einem 3:0 (2:0)-Sieg über Fußball-Bundesliga-Rivale 1. FC Nürnberg lieferte der deutsche Meister eine eindrucksvolle Demonstration seiner derzeitigen Spiel- und Offensivstärke. Bei Minusgraden vor 80 100 Zuschauern weiter
  • 297 Leser

Steigerung nötig

Freiburg gegen Zweiten Leverkusen gefordert
Bitte steigern! Der Rückrundenauftakt des SC Freiburg gestaltete sich durchwachsen. Dabei wollen die Breisgauer ihr Niveau der Vorrunde halten und so schnell wie möglich den Verbleib in der Fußball-Bundesliga sicher stellen. Deshalb hofft SC-Trainer Christian Streich gegen Bayer Leverkusen heute (18.30 Uhr) auf eine Steigerung seiner Elf gegenüber der weiter
  • 325 Leser

Stimmung hellt sich deutlich auf

Die deutsche Wirtschaft startet mit wachsender Zuversicht ins neue Jahr. Der Ifo-Geschäftsklimaindex, das wichtigste deutsche Konjunkturbarometer, stieg im Januar zum dritten Mal in Folge. Die befragten Unternehmen bewerteten sowohl ihre aktuelle Geschäftslage als auch ihre Aussichten für das kommende halbe Jahr besser. "Der Optimismus kehrt zurück", weiter
  • 392 Leser

Tarifstreit im Handel

Arbeitgeber wollen alle Verträge kündigen - Verdi empört
Dem Handel steht ein harter Tarifstreit bevor: Der Branchenverband HDE hat angekündigt, sämtliche Tarifverträge zu kündigen. Die Gewerkschaft Verdi spricht von einem Generalangriff. weiter
  • 519 Leser

Tote bei Ausschreitungen

Schwere Unruhen in Ägypten - Fast 400 Verletzte
Bei Kundgebungen zum zweiten Jahrestag des Volk-Aufstands hat es gestern in mehreren Städten Ägyptens gewaltsame Zusammenstöße zwischen Demonstranten und Sicherheitskräften gegeben. In Suez sind nach Angaben von Rettungskräften mindestens neun Menschen getötet worden. Landesweit gab es dem Gesundheitsministerium in Kairo zufolge fast 400 Verletzte. weiter
  • 245 Leser

Trainerassistent Carstens hört auf

Handball-Bundestrainer Martin Heuberger muss sich einen neuen Assistenten suchen. Nach dem Viertelfinal-Aus der Nationalmannschaft bei der WM in Spanien gab der Deutsche Handballbund (DHB) bekannt, dass Frank Carstens aus "beruflichen und familiären Gründen" nicht mehr für das Amt zur Verfügung steht. "Frank hat mich darüber schon vor der WM informiert", weiter
  • 299 Leser

Tränen im Gerichtssaal

Bewegende Plädoyers der Opferangehörigen im Winnenden-Prozess
Tim K.s Vater sei es nur um "Geld und Macht gegangen - uns um Liebe und Geborgenheit", sagte Barbara Naleppa. Tim K. tötete ihre Tochter beim Amoklauf in Winnenden. K.s Vater schwieg zu den Vorwürfen. weiter
  • 5
  • 330 Leser

TV-SPORT

EUROSPORT Tennis, Australian Open in Melbourne Finale Männer/FrauenSa./So., ab 9.30 Ski Alpin, Weltcup in Kitzbühel Slalom der Männer, 2. Durchgang Sa., ab 13.15 Abfahrt der Männer So., ab 11.30 SPORT 1 Handball, WM in Spanien Finale/Um Platz 3 Sa., ab 17/So., ab 18.45 Basketball, Bundesliga, 20. Spieltag Ratiopharm Ulm - FC Bayern Sa., ab 19.00 (Weitere weiter
  • 249 Leser

Unter den Stadtwerken wächst die Unruhe

Ökostrom-Boom treibt kommunale Kraftwerke in die roten Zahlen
Die Stadtwerke ächzen unter der Energiewende. Neue Kraftwerke, die ihnen einen höheren Anteil an der Stromerzeugung sichern sollten, rechnen sich nicht mehr. Sie sind sie zu selten am Netz. weiter
  • 477 Leser

Urteil am 1. Februar

Der zweite Prozess gegen den Vater des Amokläufers geht mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit am 1. Februar zu Ende. Nach der Terminplanung der 7. Großen Strafkammer des Landgerichts Stuttgart unter Vorsitz von Ulrich Polachowski plädieren am kommenden Montag die drei Verteidiger von Jörg K.; sie wollen vermutlich einen Freispruch ihres Mandanten weiter
  • 310 Leser

Von niemandem vermisst

Warum eine Frau zwei Jahre tot in ihrer Wohnung liegen konnte
Die Miete kommt pünktlich, die Nachbarn merken nichts: In Stuttgart ist eine 80-jährige Frau zwei Jahre nach ihrem Tod in ihrer Wohnung gefunden worden. Was sagt das über unsere Gesellschaft aus? weiter
  • 5
  • 309 Leser

WDR-Chefin hört vorzeitig auf

Monika Piel beendet Tätigkeit aus persönlichen Gründen
Monika Piel hört vorzeitig als Intendantin des Westdeutschen Rundfunks auf. Nach WDR-Angaben hat Piel gestern die Vorsitzenden von Rundfunkrat und Verwaltungsrat darüber informiert, dass sie aus persönlichen Gründen ihre Tätigkeit beenden wird, sobald die Nachfolge geregelt ist. Nähere Angaben machte der Sender nicht. Die 61-Jährige ist seit 2007 Intendantin weiter
  • 335 Leser

Übernahme von Märklin offen

Die Übernahme des Göppinger Traditionsunternehmens Märklin durch den Fürther Bobby-Car-Produzenten Simba Dickie ist noch nicht in trockenen Tüchern, das Ja-Wort zur "Traumhochzeit in der Spielwarenbranche" steht aus. "Wir sind noch mitten in den Verhandlungen und der Überprüfung der Bücher", sagte der Chef der Simba-Dickie-Group, Michael Sieber, bei weiter
  • 388 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Betriebsrat läuft Sturm Betriebsrat und Gewerkschaft laufen Sturm gegen die Pläne der Commerzbank zum Abbau von bis zu 6000 Stellen. "Die Pläne sind für uns nicht einmal verhandelbar, da muss sich der Arbeitgeber erst einmal bewegen", sagte Gesamtbetriebsratschef Uwe Tschäge. Verdi-Bundesvorstandsmitglied Beate Mensch sagte: "Die Bank will mit weniger weiter
  • 336 Leser

Zum Unternehmen

Gründungsjahr: 1939 Firmensitz: Owen Branche: Weinhandel und -produktion Umsatz: 235 Mio. Euro Mitarbeiter: 160 in Deutschland Standorte: Owen, Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen, Italien Auslandsmärkte: Europa, beginnend USA weiter
  • 508 Leser

Zur Person vom 26. Januar

Geburtsjahr/-Ort: 1962, Stuttgart Familienstand: verheiratet, 2 Söhne Hobbys: Sport, Kunst, Musik Lieblingsbuch und/oder Autor: viele, meist das, was ich gerade zu Ende lese Leibspeise: Fisch, Rind, Lamm vom Grill mit frischem Gemüse Traumland: Europa und Südafrika Vorbild: viele und keines Berufswunsch als Kind: Schiffskapitän, Spediteur weiter
  • 467 Leser

Zwei Drittel haben eine Vollzeitstelle

Die Zahl der Minijobs ist laut Branchenverbandes HDE rückläufig. Binnen Jahresfrist sank sie um 19 000, während gleichzeitig die Zahl der sozialversicherungspflichtigen Stellen um rund 35 000 zulegte. Zwei Drittel der Beschäftigten haben eine Vollzeitstelle. Im bundesdeutschen Einzelhandel sind etwa die Hälfte der 3 Mio. Beschäftigten an einen Tarifvertrag weiter
  • 420 Leser

Leserbeiträge (2)

Trümmerprüfung bei der RHS Ostwürttemberg e.V.

Heute wurde die Trümmerprüfung bei der Rettungshundestaffel Ostwürttemberg e.V. abgenommen. Bei -8°, gefühlten -15° und scharfem Ostwind wurden im Steinbruch in Ebnat Personen versteckt, um von den Hunden schnellstmöglich gefunden zu werden. Die Hundeführer durften die Trümmer nicht betreten, mussten allerdings

weiter

Frauenbundfasching

Herzliche Einladung zur „Närrischen Geburtstagsparty“ am

Montag, den 04. Febr. 2013, Beginn 19.29 Uhr (Einlass 18.29 Uhr)

Unser Frauenbund feiert sein 60. Geburtstagsfest und freut sich auf viele närrische Gäst. Kommt alle und bringt gute Laune mit, so wird unser Frauenbund-Fasching wieder ein großer Hit.

weiter
  • 3883 Leser