Artikel-Übersicht vom Dienstag, 26. Februar 2013

anzeigen

Regional (67)

Kurz und bündig

Kochkurse der VHS Gesunde Ernährung kann durch den Kochkurs „Thailändische Küche – Neue Rezepte“ an der Gmünder VHS erlernt werden. Kursbeginn ist am Samstag, 2. März, von 10.30 bis 14.30 Uhr. Anmeldungen unter (07171) 925150 und per E-Mail an anmelden@gmuender-vhs.de. Eine persönliche Anmeldung am Münsterplatz 15 ist ebenfalls möglich. weiter
  • 170 Leser

Kurz und bündig

Sprechstunde Epilepsie Eingeladen zur nächste Sprechstunde der Selbsthilfegruppe für Anfallskranke am Donnerstag, 28. Februar, sind Betroffene und nicht Betroffene. Im persönlichen Gespräch kann sich jeder von 16 bis 18 Uhr in der Kappelgasse 13 informieren. Mehr Info (07171) 9979828.Altpapier in Bettringen In Bettringen wird am Freitag, 1. März, Altpapier weiter
  • 182 Leser

Kurz und bündig

Kochkurse in Iggingen Kochkurse zu verschiedenen Themen können ab Freitag, 1. März, in der Igginger Gemeindehalle besucht werden. Motto des ersten Kochkurses von 19 bis 22 Uhr ist „Grillen in der Winterzeit“. Weiter geht’s am Mittwoch, 6. März, ebenfalls von 19 bis 22 Uhr mit „Mediterrane Küche VIII“. Beide Kochkurse kosten weiter
  • 200 Leser

Martin Walser signiert doppelt

Im Goldenen Buch der Stadt
So hat sich noch niemand ins Goldene Buch der Stadt Gmünd eingetragen: Mit zwei Kugelschreibern vollführte der Schriftsteller Martin Walser am Dienstag eine „Doppelsignatur“. Außerdem plauderte er mit OB Richard Arnold. weiter

Museums-Einstieg im Erdgeschoss?

Bis zur Landesgartenschau auf jeden Fall drei Etagen Kunst – und vielleicht noch mehr
Das Museum im Prediger ist Publikumsmagnet in Schwäbisch Gmünd – vergangenes Jahr kamen 30 000 Besucher – und es soll noch mehr werden. Vor allem zur Landesgartenschau 2014. weiter
  • 5
  • 372 Leser

Wallfahrtskirche Rechberg Filmschauplatz

Filmteam der Hochschule der Medien dreht einen Kurzfilm in Schwäbisch Gmünd
Wer gedacht hat, junge Leute beschäftigen sich heutzutage nicht mehr mit Glaube hat sich geirrt. Masterstudenten der Hochschule der Medien Stuttgart drehen Anfang März die Komödie „Gott und die Welt“. Schauplatz des Kurzfilms ist die Wallfahrtskirche St. Maria in Hohenrechberg. weiter
  • 340 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDMaria Szczepanik, Weißensteiner Straße 154, zum 81. GeburtstagMariana Ghezzo, Schloß Lindach 1, Lindach, zum 80. GeburtstagKatharina Reitter, Dominikus-Debler-Straße 4, zum 77. GeburtstagElisabeth Eisemann, Katharinenstraße 16, zum 76. GeburtstagMargot Stelzner, Vogelhofstraße 7, zum 75. GeburtstagFrieda Stoll, In der Eck 62, Herlikofen, weiter
  • 103 Leser

Die ganze Wut der Jugend

Wie im Gmünder Raum lebende Italiener den Ausgang der Wahl in ihrer Heimat beurteilen
Berlusconi und Grillo seien Clowns. Sagt Mario Capezzuto. Giuseppe Bruni-Clementelli sieht in dem Wahlergebnis „die ganze Wut der Jugend“. Wanna Londero erklärt Berlusconis Erfolg mit Dummheit. Und Salvatore Bazzano hofft auf Neuwahlen. Eine kleine, völlig unrepräsentative Umfrage unter im Gmünder Raum lebenden Italienern zur Wahl in Italien. weiter

Die Wanderbewegung aufhalten

Workshop zum demografischen Wandel in Schwäbisch Gmünd – Ziel: Fachkräfte am Ort binden
Demografie-sensibel gibt sich die Stauferstadt. Ein hochkarätig besetzter Workshop am Dienstag lotete aus, wie man die Abwanderung junger, gut ausgebildeter Arbeitskräfte in die umliegenden Städte bremsen kann. weiter
  • 240 Leser

Programm – bunt wie die Frauen

Aus dem Internationalen Frauentag machen die Gmünderinnen einen Frauenmonat
„So bunt, wie wir Frauen sind“, ist das Programm für den Weltfrauentag in Schwäbisch Gmünd, freut sich Frauenbeauftragte Elke Heer. Und weil es ein Programm ist von vielen Gruppen gibt es viele Veranstaltungen an vielen Tagen – was den März zum „Frauenmonat“ macht, in dem beides wichtig sei „Brot und Rosen“, weiter
  • 296 Leser
GUTEN MORGEN

Vom Heben

Es sei ein großer Unterschied, ob einer die Muskulatur des Ober- oder des Unterbauches trainieren möchte, erklärte die in Fitnessfragen zuständige Kollegin, als das Gespräch darauf kommt, wie über den Winter angefutterte Pfunde abgeschmolzen werden können. Für einen Quick-Sixpack-Workout empfiehlt sie eine speziell abgestimmt Kombination von Sit-ups-Klassikern weiter
  • 191 Leser

Romreise im SWR-Fernsehen

Aalen/Rom. Der SWR berichtet zweimal über die Leserreise der Schwäbischen Post und Gmünder Tagespost nach Rom – an diesem Mittwoch um 6.50 Uhr im Schwabenradio auf SWR 4 und am Donnerstagabend ab 18.45 Uhr in der Landesschau im Südwest-Fernsehen. Die Zeitungsleser haben am Sonntag das letzte Angelusgebet von Papst Benedikt auf dem Petersplatz weiter
  • 423 Leser

Aus dem Gemeinderat

Regenüberlaufbecken In der Sitzung des Böbinger Gemeinderates am Montag wurde auch über Sanierungsmaßnahmen für ein Regenüberlaufbecken gesprochen. Im Zuge der Neuerteilung der wasserrechtlichen Erlaubnis beanstandete das Landratsamt Ostalb verschiedene Mängel, die von der Gemeinde zu beheben sind. Das Büro Bäuerle & Partner hat alle Schäden erfasst weiter
  • 173 Leser

Netzwerk im „Rundum-sorglos-Paket“

In einer von den SDZ. Druck und Medien erstellten Broschüre wird Netzwerk „belisa“ vorgestellt
„Druckfrisch, fast noch warm“ präsentierte Dr. Peter Högerle am Dienstagabend das neue „Rundum-Sorglos-Paket“ für die ganze Familie. In der peppig gestalteten Broschüre ist all das kompakt zusammengefasst, was „belisa“ an Dienstsleistungen zusammengeführt hat. weiter
  • 274 Leser

Sponsoring schafft Image

Jahresauftakt des Marketing-Clubs Ostwürttemberg beim VfR Aalen
Sportsponsoring lohnt sich – nicht nur fürs Image und den Bekanntheitsgrad. Diese Botschaft nahmen die Mitglieder des Marketing-Clubs Ostwürttemberg von der Jahresauftaktveranstaltung im Imtech-Forum der Scholz-Arena in Aalen mit. Einblicke in sein Geschäft gewährte Mario Lucan, Director of Sales von Sportfive, der Vermarktungsagentur des Fußball-Zweitligisten weiter
  • 1027 Leser

Viel Geld für Hilfsprojekte gesammelt

Rückblick auf ein erfolgreiches Jahr der Peru-Gruppe Heubach – Wechsel in wichtigen Ämtern
Ziele, die der Verein verfolgt, sind Hunger und Grundbedürfnisse stillen, Kinder und Jugendliche fördern sowie Arbeit und Selbstversorgung aufbauen. Bei der Mitgliederversammlung der Peru-Gruppe Heubach im Dietrich-Bonhoeffer-Haus konnte der Vorsitzende Gerhard Ritz dankbar über ein sehr aktives Jahr 2012 berichten. weiter
  • 340 Leser

Wie sich die Zeiten ändern

Konzert mit Good Voices
„Time’s changing“ lautet das Motto des Konzerts des Chors „Good Voices“ aus Mögglingen unter der Leitung von Patrick Schwefel am Samstag, 9. März. Der Vorverkauf hat bereits begonnen. weiter
  • 213 Leser

Zeiss: Fünf Awards

Für Foto- und Cine-Objektive bei iF product design 2013
Die Oberkochener Carl Zeiss AG bekam bei der Preisverleihung des Wettbewerbs „iF design awards 2013“ in München fünf Auszeichnungen für drei Foto- und zwei Cine-Objektive. weiter
  • 866 Leser

Kurz und bündig

Elisabethenverein Die Jahreshauptversammlung des Elisabethenvereins Böbingen ist am Sonntag, 3. März, ab 14.30 Uhr in Böbingen im Coloman-Saal. Im Rahmen der Hauptversammlung wird der Erlös des Weihnachtsmarkts an den Verein Belisa für Projekte unter dem Motto „ zu Hause wohnen – betreut leben“ übergeben. Der langjährige Geschäftsführer weiter
  • 150 Leser

„Lediglich ledig“ in Holzhausen

Eschach-Holzhausen. Der Kartenvorverkauf für die Theateraufführungen des Musikvereins Holzhausen hat begonnen. Die Aufführungen des Stücks „Lediglich ledig“ in der Gemeindehalle Eschach beginnen am Samstag, 2.März, um 19.30 Uhr, Saalöffnung um 18 Uhr, sowie am Sonntag, 3. März, um 18.30 Uhr, Saalöffnung um 17.30 Uhr. Karten gibt es bei Edeka weiter
  • 403 Leser

„Verbandschule optimiert Stärken“

Gemeindverwaltungsverband Schwäbischer Wald beschließt Stärkung des Mutlanger Schulstandorts
Den Schulstandort Mutlangen zu stärken, beschloss der Gemeindeverwaltungsverband Schwäbischer Wald am Dienstag. Die demographische und politische Entwicklung zwängen die Realschule und die Werkrealschule zu besserer Zusammenarbeit. Mit verstärkter Kooperation soll eine Vorstufe zur Verbandschule eingeleitet werden, die die Stärken beider Schulformen weiter
  • 212 Leser

Gemeindewerke bringen Steuervorteil

Für den Betrieb des Hallenbads musste Leinzell 2011 rund 162 000 Euro zuschießen
Mit den Gemeindewerken und deren Jahresabschluss 2011 sowie der Einwohnerzahl und beispielsweise der Reinigung der Wasserleitung befassten sich am Dienstag die Leinzeller Gemeinderäte. weiter
  • 254 Leser

Kurz und bündig

Frauenfrühstück in der Pressehütte Über die Entwicklungen zu internationalen Waffenhandelsverträgen referiert Christa Schmaus beim Frauenfrühstück der Friedenswerkstatt am Donnerstag, 28. Februar, ab 9.30 Uhr in der Pressehütte in Mutlangen. Nach dem Vortrag ist Gelegenheit zum gemeinsamen Frühstück. Die Teilnahme ist kostenfrei, um Spenden wird gebeten. weiter
  • 120 Leser

Wie sich das Gewerbe entwickelt

HGV Mutlangen
Um die Entwicklung von Handel und Gewerbe in Mutlangen und um die Aufgaben des Mutlanger Handels- und Gewerbevereins (HGV) ging es bei dessen jüngster Hauptversammlung, zu der Vorsitzender Martin Nitsche-Stütz die Teilnehmer im Rathausfoyer begrüßte. weiter
  • 211 Leser
SCHAUFENSTER
Von wichtigen MännernAm Samstag, 2. März 2013, um 20 Uhr gastiert „Dein Theater Stuttgart“ wieder mit einer Premiere beim Runden Kultur Tisch im Restaurant Café Muckensee in Lorch.. „Männer wie im Bilderbuch“ heiß eine neue Show mit dem Schauspieler Stefan Österle, die vom Bodensee bis zur Spree zwei Dutzend unersetzliche Mannsbilder weiter
  • 719 Leser
WESPELS WORT-WECHSEL
Ändert ein Wort seine ursprüngliche Bedeutung, so tritt oft ein anderes an seine Stelle. Was früher schlecht war, ist heute schlicht. Im Alt- und Mittelhochdeutschen bedeutete schlecht noch etwas, das glatt, eben und vor allem einfach ist.Im 15. Jahrhundert geriet schlecht in Kontrast zu kostbar, aufwendig und damit in eine Abwertungsspirale, und heute weiter
  • 510 Leser

Schnittstelle von Kunst und Nichtkunst

Der Ellwanger Kunstverein zeigt im Marschallsaal auf Schloss Ellwangen Werke der Mannheimer Künstlerin Barbara Hindahl
Um die Kunst zu erkennen, die Intention dessen, der sie gemacht und gefühlt hat, bedarf es verschiedener Ansichtsweisen. Die Werke der renommierten Mannheimer Künstlerin Barbara Hindahl brauchen viel von diesem Vermögen und dem Willen, ihre Art der Kunst zu verstehen. Im Marschallsaal auf Schloss Ellwangen kamen am Sonntagvormittag einige dieser Bereitwilligen weiter
  • 657 Leser

Stimmiges Ensemble, sonorer Solist

Kammermusik für Flöte, Cello und Cembalo beim Bachzyklus in der Aalener Stadtkirche
Drei Instrumentalisten aus der Region prägten das zweite Konzert des Bachzyklus mit ihrem überzeugenden Auftritt. Am Sonntagabend fanden Flötistin Dietlinde Fuchs, Cellist Michael Bosch und Thomas Haller am Cembalo zu stimmigem Ensemblespiel, garniert von einer großartigen solistischen Leistung. weiter
  • 618 Leser

Neue Freiheit auf dem Härtsfeld

Die iranische Rechtsanwältin und Christin Sanam Najarian erzählt von Gewalt und Unterdrückung
Sie fliehen aus den Krisenherden dieser Welt, weil sie dort um ihr Leben und das ihrer Familie fürchten. Eine von ihnen ist Sanam Najarian. Sie ist Rechtsanwältin und Christin und hat Anfang Januar den Iran Richtung Deutschland verlassen. Jetzt sind Sanam, ihr Mann Amir und ihr Sohn Abtin unter den Ersten, die in Elchingen im einstigen „Hirsch“ weiter
  • 315 Leser

Krankenstand bleibt gleich

Psychische Erkrankungen und Verhaltensstörungen nehmen leicht zu
Die Auswertung der AOK Ostwürttemberg zu den Fehlzeiten ihrer versicherten Mitglieder für den Altkreis Schwäbisch Gmünd ergab für das Jahr 2012 einen Krankenstand von 4,6 Prozent – gleich hoch wie im Jahr 2011. Bei Männern betrug der Krankenstand 5,1 Prozent, bei Frauen vier Prozent. weiter
  • 385 Leser

Eine Auszeit vom Alltag nehmen

Schulprojekt: „Winterzeit – Wohlfühlzeit, Wellness – Auszeit vom Alltag“
„Winterzeit – Wohlfühlzeit, Wellness – Auszeit vom Alltag“ – über diese Themen haben sich die Schüler der zweijährigen Berufsfachschule für Gesundheit und Pflege an der Agnes von Hohenstaufen Schule Gedanken gemacht und bieten Lösungsvorschläge an. weiter
  • 249 Leser

Kurz und bündig

Organspende – als Geschenk das Leben Das ökumenische „Kreuz-&-quer-Team“ der evangelischen und katholischen Kirchengemeinden Ruppertshofen lädt am Montag, 4. März, um 19.30 Uhr zu einem Vortrag mit Dr. Jens Martin Mayer vom Mutlanger Stauferklinikum zum Thema Organspende ein. Im Anschluss an den Vortrag im evangelischen Pfarrhaus weiter
  • 133 Leser

Neue Projekte anstoßen

Schulsozialarbeit in Abtsgmünd startet mit Tanja Raschka
In der Schulentwicklung schlägt die Gemeinde Abtsgmünd ein neues Kapitel auf. Mit Tanja Raschka wurde jetzt die erste Schulsozialarbeiterin eingestellt. weiter
  • 137 Leser

Pauline Staiber ist Vizemeisterin

Schwäbisch Gmünd. Nach dem Turniererfolg in Rheinstetten-Moersch trat das Jugendtanzmariechen Pauline Staiber der AG Gmender Fasnet kürzlich in Hof bei den Süddeutschen Meisterschaften an. Rund 1000 Zuschauer verfolgten die Darbietungen der Jugendgarden und Jugendmariechen. Mit 447 Punkten ertanzte sich Pauline unter 19 Starterinnen den 2. Platz und weiter
  • 5
  • 553 Leser

Schwarz folgt

Schwäbisch Gmünd. Der frühere Leiter des für den Tunnelbau zuständigen Gmünder Baubüros, Christian Schwarz, wird am Freitag, 1. März, als neuer Leiter des Straßenbaureferats Ost des Regierungspräsidiums eingesetzt. Er folgt dem Gmünder Rudolf Miller nach und ist für den Straßenbau in den Kreisen Heidenheim, Ostalb und Hall zuständig. weiter
  • 1202 Leser

Vierzehn Bäume werden gefällt

Schwäbisch Gmünd. Um mit dem Anbau der neuen Seminarräume im Congress-Centrum Stadtgarten beginnen zu können, werden in den nächsten Tagen die Vorkehrungen für die Baumaßnahme getroffen. Das Gremium des Gemeinderats „Baumkommission für Spielplätze und Baumpflege“ besuchte die Baufläche im Stadtgarten und willigte in die Fällung von 14 Bäumen weiter
  • 635 Leser

Ausblick auf den 150. Geburtstag

Mitgliederversammlung des Gesangvereins Ruppertshofen mit Rück- und Ausblicken sowie Ehrungen
Der Gesangverein Ruppertshofen wird im Jahr 2014 sein 150-jähriges Bestehen mit einem Festabend, einem „Kranzlsingen“, einem Candlelight-Dinner-Konzert und einem Kinder-Weihnachtsmusical gebührend begehen. Darum ging es in der Hauptversammlung des Vereins. weiter
  • 333 Leser

Das Selbstwertgefühl steigern

Ortschaftsrat Herlikofen wird über Werkrealschule in Hussenhofen informiert
Was hat die Mozartschule in Hussenhofen mit Herlikofen zu tun? Einiges, wenn man Ortsvorsteher Celestino Piazza fragt: „Die Mozartschule ist auch unsere Schule“. Am Dienstag wurden die Räte in der Ortschaftsratssitzung in Herlikofen von Schulleiter Alexander May und Stellvertreter Peter Betz über die Besonderheiten informiert. weiter
  • 295 Leser

Ein „waffenloser Kleinwagenfahrer“ ganz privat

Forum Gamundia: Franz Merkle im Gespräch mit Justizminister Rainer Stickelberger über Gerechtigkeit und Hardrock
Der Moderator der Gesprächsreihe „Forum Gamundia“, Franz Merkle, lud am Dienstag den Justizminister Rainer Stickelberger in den Prediger zu einem Gespräch ein. Dabei gab dieser seine persönlichen juristischen Meinungen ab, erklärte, warum er als „waffenloser Kleinwagenfahrer“ bekannt ist, und welche Dinge ihn persönlich und politisch weiter
  • 349 Leser

Kurz und bündig

Frauensaunanacht Exotische Saunaaufgüsse sowie Hautpeelings, textilfreies Schwimmen und romantische Atmosphäre bietet das Gmünder Hallenbad am Samstag, 2. März, speziell für Frauen an. Einlass ist von 18.30 bis 22 Uhr für 12,50 Euro. Veranstaltungsende ist um 1 Uhr. Eine Backgammonnachmittag Während der Gmünder Teestunde im Südstadt-Treff können am weiter
  • 148 Leser
EM-Spiele in Stuttgart?Stuttgart. Die Stadt Stuttgart hat Interesse an einer Bewerbung als Austragungsort der Fußball-Europameisterschaft 2020 bekundet. Das meldet der SWR. Wer die Spiele während der Fußball-WM 2006 in Stuttgart erlebt habe, wisse um die Begeisterungsfähigkeit und Fairness des Stuttgarter Publikums, sagt OB Fritz Kuhn. Bislang hat sich weiter
  • 492 Leser

Auf direktem Weg in die Armut?

Wenn auch gut ausgebildete Frauen keinen Job finden – krasse Beispiele zum Auftakt der Aktion
Frau sein. Dazu alleinerziehend. Eher schlecht ausgebildet. Kann es noch größere Hindernisse geben auf der Suche nach einem Arbeitsplatz? „Ja“, sagen Farzaneh Fallahian und Claudia de Lima Brenner wie aus einem Mund. Und wer die beiden erzählen hört, der lernt: gebildet sein und Migrantin, das passt tatsächlich in kein Schema und ist ein weiter
  • 809 Leser

Unbefristete Verträge fürs Personal

Hochschule
An den Hochschulen in Aalen und Schwäbisch Gmünd sind 37 befristete Arbeitsverträge in unbefristete umgewandelt worden. Damit würden die Arbeitsbedingungen – wie im grün-roten Koalitionsvertrag vorgesehen – verbessert, teilen die Landtagsabgeordneten Brigitte Lösch (Grüne) und Klaus Maier (SPD) mit. weiter
  • 485 Leser

„So öffnen wir der Zukunft die Tür“

Am Freitag ist Weltgebetstag – französische Frauen aus sechs Konfessionen haben die Liturgie erarbeitet – eingeladen sind alle
Weltgebetstag der Frauen? Das war einmal. Längst richtet sich der Weltgebetstag an alle – an Männer, Frauen, Kinder. Nur vorbereitet wird er noch von Frauen mit dem Ziel, weltweit ein „informiertes Beten“ anzuregen. Französinnen aus sechs christlichen Konfessionen haben diesmal die Liturgie erarbeitet. Das Motto: „Ich war fremd weiter
  • 373 Leser

Die größte „Chemiefabrik“ im Körper

Der Präsident des Deutschen Naturheilbundes und Heilpraktiker Willy Hauser gibt Tipps zu gesunder Lebensweise
Die fast 150 Sitzplätze im Konferenzsaal des Stauferklinikums reichten nicht aus für die vielen Zuhörer, die zum Vortrag des Freundeskreises Naturheilkunde gekommen waren. Der Präsident des Deutschen Naturheilbundes Willy Hauser arbeitet seit 47 Jahren als Heilpraktiker und referierte an diesem Abend in Mutlangen über die Leber und die Bauchspeicheldrüse. weiter
  • 543 Leser

Kurz und bündig

Dritter Wallfahrtsgottesdienst Pfarrer Alfons Wenger predigt am Freitag, 1. März um 9 Uhr, zum Thema „Ich glaube an den Heiligen Geist“ auf dem Salvator. Die Möglichkeit zum Empfang des Bußsakraments in der Kirche und im Pfarrhaus besteht ab 8 Uhr.Konzert „Hedgehog Hazards“ Songs aus fünfzig Jahren Rock- und Pop-Geschichte sowie weiter
  • 166 Leser

Platin-Ehrennadel an Josef Helmle

Landesverband für Tauchsport (WLT) ehrt vier Mitglieder des Tauchteams
Bei der Hauptversammlung des Tauch-Teams Schwäbisch Gmünd (TTSG) überraschte Rainer Beck, stellvertretender Vorsitzender des WLT, vier Mitglieder mit der Ehrennadel des Württembergischen Landesverbandes für Tauchsport. weiter
  • 586 Leser

130 Zuhörer mit Glockenspiel begeistert

Glockenspielabend an der Realschule in Lorch – Elternband unterstützt das musikalische Treiben
Bereits zum vierten Mal fand der Glockenspielabend an der Realschule in Lorch statt. Auch in diesem Jahr zeigten die Fünftklässler, was sie im Musikunterricht alles gelernt haben und boten den rund 130 Zuhörern ein abwechslungsreiches Programm. weiter
  • 316 Leser

Hobbykünstlerin Olga Vetter ist 80

Lorch. Am Mittwoch, 27. Februar, feiert Olga Vetter aus Lorch ihren 80. Geburtstag. Bereits seit 1980 ist Olga Vetter bei der Gemeinschaft der Lorcher Hobbykünstler aktiv mit dabei. In den Anfangsjahren stellte sie ihre kunstvoll genähten Objekte in verschiedenen Banken und beim Löwenmarkt aus. Unvergessen sind für die Hobbykünstlerkollegen auch die weiter
  • 346 Leser

Pusteblume bekommt Kleinkindgruppe

Aus dem Gemeinderat Alfdorf
Der Gemeinderat in Alfdorf hat am Montagabend beschlossen, im Pfahlbronner Kindergarten Pusteblume eine Kleinkindgruppe einzurichten. Das Angebot in den Einrichtungen Burgholz, Riemharz und Vordersteinenberg bleibt unverändert. weiter
  • 257 Leser

Remstal zieht immer mehr an

Übernachtungszahlen steigen trotz kürzerer Aufenthaltsdauer / Ferienwohnungen viel gefragter
Während der Trend im Tourismus zu immer kürzerer Aufenthaltsdauer auch im Remstal allenthalben spürbar ist, können sich Übernachtungsbetriebe dennoch über ein insgesamt sehr erfreuliches Ergebnis bei den Übernachtungen freuen. Diese Bilanz zieht der Tourismusverein Remstal-Route. weiter
  • 233 Leser

Stadtkirche ist derzeit Großbaustelle

Restaurierung in Schorndorf
Baulärm statt Andacht: Die Schorndorfer Stadtkirche ist zur Großbaustelle geworden. Bis zum Jahresende soll das Gotteshaus, das Schorndorfs Zentrum dominiert, aufwändig restauriert sein. weiter
  • 203 Leser

Verbundschule und Straßen

Lorch. Das Thema Verbundschule zwischen der Real- und Hauptschule in Lorch, die Straßenunterhaltung 2013, die Sanierung der Kirchstraße in Lorch und die Wasserversorgung der Stadt werden in der Gemeinderatssitzung am Donnerstag, 28. Februar, um 18 Uhr im Sitzungssaal des Lorcher Rathauses besprochen. Interessierte Bürger sind eingeladen. weiter
  • 1958 Leser

Wo ist was los?

Medizin am Lebensende Zum nächsten Schlüsselgespräch am Mittwoch, 27. Februar, ab 20 Uhr im Martin-Luther-Haus in Schorndorf, lädt die evangelische Gesamtkirchengemeinde Schorndorf ein. Prof. Dr. Else Heidemann, Ärztliche Direktorin der Medizinischen Klinik des Diakonie-Klinikums in Stuttgart, spricht zum Thema Medizin-Ethik „Chancen und Risiken weiter
  • 254 Leser

Schüler ihren Idolen ganz nah

Sven Ulreich und Martin Harnik vom VfB Stuttgart besuchen das Lorcher Gymnasium Friedrich II.
Eine etwas andere Mittagspause erlebten die Schüler vom Gymnasium Friedrich II. in Lorch. Zu Gast an der Schule waren am Montag die VfB-Profis Sven Ulreich und Martin Harnik. Sie überreichten Pokale, beantworteten Fragen und schrieben zahlreiche Autogramme. weiter
  • 673 Leser

Im Weib erwacht der Teufel

Nikolaos Boitsos bringt ein Kammerspiel des Tirolers Karl Schönherr auf die Bühne
Ein junger Grenzjäger, ein schon blutleerer Schmuggler und ein pralles Weib. Die Geschichte vom „Weibsteufel“ klingt volkstümlich und sie ist es auch, wie Nikolaos Boitsos bekennt. Der Regisseur hat mit dem Stück von Karl Schönherr aus dem Jahre 1914 den „naturalistischen“ Ansatz des Tiroler Autors belassen. „Jeder Satz weiter
  • 972 Leser

Engpass am Straßdorfer Berg

Schwäbisch Gmünd. Wegen Pflegearbeiten an den Böschungsbepflanzungen muss am Donnerstag, 28. Februar, am Straßdorfer Berg mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden. Zwischen der Querung der Klepperle-Radtrasse und der Haarnadelkurve muss an diesem Tag in der Zeit ab 8.30 Uhr bis circa 15 Uhr eine Fahrspur gesperrt werden. Eine Ampelanlage regelt in weiter
  • 359 Leser

Zwei Autos stoßen frontal zusammen

Beide Fahrer sind schwer verletzt
Plötzlich einsetzender Schneefall hat am Dienstag zu einem Unfall auf der Landesstraße 1155 zwischen Lorch und Alfdorf geführt. Zwei Autos stießen frontal zusammen. Beide Fahrer wurden schwer verletzt, meldet die Polizei. weiter

Von der Küche auf die Bühne

Fernsehkoch Vincent Klink und Pianist Patrick Bebelaar laden ins Alte Schulhaus zur musikalischen Lesung
Klischees über Fernsehköche gibt es viele. Vincent Klink erfüllt nur eines davon: Er redet gerne – über Essen, über Reisen, über sein Leben. Dieser Vorliebe und seiner Leidenschaft für Musik und Selbstgeschriebenes frönt er nun auch auf kulturellen Bühnen. Als Zutaten im Gepäck hat er dafür sein Bassflügelhorn, jede Menge Kurzweil und Pianist weiter
  • 5
  • 498 Leser

Polizeibericht

In die Kreuzung geschobenSchwäbisch Gmünd. Zum Zusammenstoß zweier Pkw kam es am Montag auf der Baldungstraße. Gegen 15.15 Uhr fuhr dort eine Fahrerin auf einen an der Ampel haltenden Pkw auf und schob diesen in den Kreuzungsbereich. Dabei entstand an den Fahrzeugen Schaden in Höhe von rund 8000 Euro. Das Polizeirevier Gmünd sucht Zeugen (07171) 3580.Gesundheitliche weiter
  • 696 Leser

Einbruch in Schmuckgeschäft

Täter erbeutet Uhren aus der Auslage

Aalen. In der Nacht auf Dienstag wurde die Schaufensterscheibe eines Geschäfts An der Stadtkirche eingeschlagen. Der Täter entwendete in der Auslage ausgestellte Uhren. Der Ladeninhaber wurde selbst auf den Einbruch aufmerksam und verfolgte den flüchteten Täter gegen 3.20 Uhr über die Reichstädter Straße in Richtung

weiter
  • 5
  • 1882 Leser

Nur noch ein Ort?

Schulamt zur Werkrealschule Mögglingen/Böbingen
Eine Entscheidung ist noch nicht gefallen. Aber es spricht Einiges dafür, dass es künftig nur noch einen Schulstandort für die Werkrealschule gibt, die bislang noch Mögglingen und Böbingen gemeinsam anbieten. weiter
  • 465 Leser

Von der Fahrbahn abgekommen

Mutlangen. Ein Autofahrer ist am Montag gegen 11.20 Uhr bei Mutlangen in der Nähe der Jet-Tankstelle aus gesundheitlichen Gründen von der Bundesstraße 298 abgekommen, teilt die Polizei mit. Sein Fahrzeug durchbrach den Zaun, der das Gelände für einen Schieber der dort verlaufenden Nato-Pipeline abgrenzt. Dabei touchierte das Auto nach Polizeiangaben weiter
  • 1221 Leser

Hilses Ausstieg Ende Juni möglich

Stadtgarten-Gastronomie: Ergebnisse „zeitnah“
Der Vertrag zwischen der Stadt und dem Pächter der Stadtgarten-Gastronomie, Ralph Hilse, soll voraussichtlich zum Ende Juni aufgelöst werden. Stadtsprecher Markus Herrmann kündigte „zeitnah“ eine Erklärung an. weiter
  • 3
  • 1175 Leser

Regionalsport (22)

„Wir sind gespannt auf Rom“

Fußball: VfB-Profis Martin Harnik (25) und Sven Ulreich (24) stehen Lorcher Schülern Rede und Antwort
Martin Harnik und Sven Ulreich gehören zu den Sympathieträgern beim VfB Stuttgart. Bei ihrem Besuch im Lorcher Gymnasium Friedrich II. sprachen die beiden Profis über ihre Ziele mit dem Verein, die Heimschwäche, ihre Hobbys und über die anstehende Begegnung im DFB-Pokal gegen den VfL Bochum (Mittwoch, 19 Uhr). weiter
  • 346 Leser

Keine Chance gegen den Titelanwärter

Handball, Bezirksliga, Damen
Schon früh war abzusehen, dass die HSG Winzingen/Wißgoldingen 2 der Mannschaft aus Oberkochen/Königsbronn nicht gewachsen war. Mit 19:30 musste man sich klar geschlagen geben. weiter
  • 178 Leser

Remis beim Tabellenprimus

Handball, Bezirksliga Herren
Ein hart umkämpftes Unentschieden holte sich der TSB Schwäbisch Gmünd II beim Tabellenersten Treffelhausen. In letzter Sekunde gelang den TSB-Herren der Ausgleich zum 20:20. weiter
  • 195 Leser

SGB lässt Punkte

Handball, Kreisliga A St. 1
Eine ärgerliche Niederlage bezogen die Handballer der SG Bettringen 2 am Sonntag vor heimischer Kulisse gegen die TG Geislingen. Aufgrund einer Vielzahl von Chancen, die ausgelassen wurden, siegten die Gäste am Ende mit 23:22. Bereits im ersten Durchgang blieben hundertprozentige Chancen der SGB ungenutzt. Beim Stande von 10:11 wurden die Seiten gewechselt. weiter
  • 308 Leser

Wichtiger Punkt für Bettringen

Tischtennis, Landesliga Gr. 2, Damen: Umkämpftes 7:7-Remis gegen Frickenhausen
Ein schwerer Gegner machte den Sieg unmöglich. Mit einem 7:7-Unentschieden gegen die Damen des TTC matec Frickenhausen konnte die SG Bettringen aber wichtige Punkte mit nach Hause nehmen, welche die SG im Kampf um den Klassenerhalt ein Stück nach vorne bringen. weiter
  • 151 Leser

Das Remis fühlt sich an wie ein Sieg

Handball, Landesliga, Damen: SG Bettringen und Tus Metzingen II spielen in einem verrückten Spiel 33:33 (13:21)
Eine absolut verrückte Vorstellung lieferten die Bettringer Handballdamen im Heimspiel gegen Tus Metzingen II ab. Zur Pause lag die SGB mit 13:21 fast aussichtslos in Rückstand, am Ende gelang aber ein 33:33-Unentschieden. weiter
  • 210 Leser

Lorch kassiert späten Ausgleich

Handball, Bezirksklasse, Herren
Gegen die Mannschaft vom EK Stuttgart hatten sich die Lorcher einige Siegchancen ausgerechnet. Am Ende spielte der TSV Lorch aber nur 27:27-Unentschieden. weiter
  • 183 Leser

Den Kreismeistertitel geholt

Beim Regierungspräsidiumsfinale Jugend trainiert für Olympia in Esslingen-Berkheim erkämpfte sich die Grundschule Waldhausen im Gerätturnen einen hervorragenden dritten Platz. Nach gut geturnten Übungen am Boden, Schwebebalken, Reck und Sprung lagen sie mit insgesamt 161 Punkten nur 0,2 Punkte hinter dem Zweitplatzierten. Mit dieser hervorragenden Leistung weiter
  • 274 Leser

Sport in Kürze

Thema Schiri-MangelHandball. Die Hauptversammlung der Unparteiischen trifft sich am Freitag, den 1. März, um 19.30 Uhr in der Vereinsgaststätte von FA Göppingen.Der Schiedsrichtertag wird als Delegiertenversammlung durchgeführt. Jeder Verein ist verpflichtet mindestens eine Delegierten zu entsenden. Diese Hauptversammlung der Unparteiischen geht jeweils weiter
  • 204 Leser

Tischtennis-Team holt sich Platz drei

Jugend trainiert für Olympia
Das Tischtennis-Team des RSG Heubach erreicht bei Jugend trainiert für Olympia den dritten Platz im Regierungspräsidiums-Finale in Erlenbach (bei Neckarsulm). Nachdem man die erste Runde mit einem klaren 5:0-Sieg für sich entscheiden konnte, ging es nun zum RP-Finale nach Erlenbach. Für die vier Jungs vom Rosenstein-Gymnasium war bereits von Anfang weiter
  • 675 Leser

Kein Glück auf der Seite des FCN

WfV-Junior Cup, Frauen: D-Juniorinnen des 1.FC Normannia verpassen Sensation
Am Sonntag traten die D-Juniorinnen des 1.FC Normannia Gmünd in Lindau am Bodensee zur Zwischenrunde des WfV-Junior Cups an und verpassen als Dritter den Einzug in die Endrunde. weiter
  • 170 Leser

Zwei Titel für Lorch

Bezirksmeisterschaften, Kunstradsport
Am 17.02.2013 fand in der Jurahalle in Aalen-Ebnat die Bezirksmeisterschaften der Kunstradsportler statt. Der RV Lorch holt sich zwei Bezirksmeistertitel. weiter
  • 112 Leser

Gmünds Zweite auf Rang vier

Radball, Bezirksklasse
Während die zweite Gmünder Mannschaft beim zehnten Spieltag nur eine Partie abgeben musste, lief der Spieltag für die dritte und die vierte Gmünder Mannschaft weniger erfolgreich. weiter
  • 133 Leser

Mehrere Medaillen für das Trio aus Gmünd

Schwimmen, 23. Internationalen Schwimmfest: Trotz starker Leistung kein Sieg für die Gmünder Schwimmer
Obwohl das Trio des SV Schwäbisch Gmünd beim 23. Internationalen Schwimmfest in Magdeburg keinen Sieg davontrug, freute es sich dennoch zusammen mit dem Vereinstützpunkt Ulm über drei Silber- und eine Bronzemedaille, sowie vier vierte Plätze. weiter
  • 167 Leser

Endlich angekommen

Faustball, Aufstiegsspiele: TV Heuchlingen schafft den Aufstieg in die zweite Bundesliga
Im dritten Anlauf hat es endlich geklappt. Die Faustballer des TV Heuchlingen erreichen bei den Aufstiegsspielen den Aufstieg in die zweite Bundesliga und somit ihren bisher größten Erfolg. weiter
  • 5
  • 333 Leser

„Ich bleibe in Aalen“

Fußball, 2. Bundesliga: VfR-Cheftrainer Ralph Hasenhüttl wird nicht nach Fürth gehen
Aufatmen bei den Fußballfans auf der Ostalb. Ralph Hasenhüttl wird nicht nach Fürth gehen. „Ich bleibe in Aalen,“ bekräftigte der VfR-Cheftrainer am Dienstag klipp und klar. weiter
  • 5
  • 2206 Leser

„Das ging wie im Flug“

Skispringen, Nordische Ski-WM: Bronzemedaillengewinnerin Carina Vogt (SC Degenfeld) im Interview
Die Bronzemedaille am Sonntag im Mixed-Team-Wettbewerb krönt ihre erfolgreichste Saison und ihre bisherige Karriere. Carina Vogt (21) aus Waldstetten sprach nach ihrem Erfolg bei der Nordischen Ski-Weltmeisterschaft in Val di Fiemme mit der Gmünder Tagespost. weiter
  • 511 Leser

„Die Sechs ist meine Position“

Fußball, 2. Bundesliga: Patrick Funk kommt am Sonntag mit St. Pauli in seine Heimatstadt nach Aalen
In der vergangenen Saison wurde er vom VfB Stuttgart zu St. Pauli ausgeliehen. Inzwischen ist der 23-Jährige aus Unterkochen Stammspieler am Millerntor. Am Sonntag kommt Patrick Funk nach Aalen, um sich in der Scholz-Arena mit seiner Mannschaft möglichst die Punkte dort abzuholen. weiter
  • 379 Leser

Überregional (85)

"Eine Werbung fürs Skispringen"

Frauen-Bundestrainer Bauer sieht gute Chancen
Die WM-Premiere des Mixed-Wettbewerbs im Skispringen hält Andreas Bauer für überaus gelungen. Der Damen-Bundestrainer sieht seine Schützlinge auf einem guten Weg zu Olympia 2014 in Sotschi. weiter
  • 399 Leser

"Flächendeckender Betrug"

Kritik an Lebensmittelüberwachung - EU: Neue Regeln für Kennzeichnung
Die EU dringt auf neue Kennzeichnungsregeln. Die Zutaten verarbeiteter Lebensmittel sollen künftig mit einer Herkunftsangabe versehen werden. Die Kommission will eine Machbarkeitsstudie vorlegen. weiter
  • 506 Leser

"Keine Alternative"

Neubaustrecke ohne Tunnelbahnhof? "Das ist aus vertraglichen Gründen, aus wirtschaftlichen Gründen und aus verkehrstechnischen Gründen keine Alternative", sagt Michael Schmidt vom Bahnprojekt Stuttgart-Ulm. Die ICE-Strecke sei mit dem Bahnknoten S 21 verknüpft. Ohne Fahrzeitengewinne oder Anschluss an Flughafen und Landesmesse sei die Wirtschaftlichkeit weiter
  • 305 Leser

"Privilegierte Partnerschaft in die Schublade"

Die Grünen haben Kanzlerin Angela Merkel (CDU) aufgefordert, nicht nur eine rhetorische Annäherung an die Türkei zu suchen. "Die privilegierte Partnerschaft soll in der Schublade verschwinden, wo sie auch hingehört", sagte Parteichef Cem Özdemir. Bedenklich sei, dass der Einfluss der Europäischen Union auf Ankara bei Menschenrechtsfragen geringer geworden weiter
  • 340 Leser

15 Minuten gespart

VCD: Neubaustrecke nutzt den Fahrgästen auch ohne Tunnelbahnhof
Kostenexplosion, Klagedrohung, Bauverzögerung: Alternativpläne müssen her, für die Neubaustrecke ohne Tunnelbahnhof, fordern S-21-Gegner. Bei Wendlingen muss nicht Endstation sein, sagen sie. weiter
  • 5
  • 360 Leser

2. Bundesliga: Hertha erklimmt Tabellenspitze

Hertha BSC Berlin hat einen großen Schritt in Richtung direkter Wiederaufstieg in die Fußball-Bundesliga gemacht. Die Mannschaft von Trainer Jos Luhukay gewann gestern das Zweitliga-Spitzenspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern mit 1:0 (0:0) und eroberte die Tabellenspitze. Das Tor des Abends erzielte Peer Kluge (68.). Kaiserslauterns Alexander Baumjohann weiter
  • 381 Leser

Auf dem Feldberg schmilzt der Schnee oft erst im August

Meteorologen beobachten ein paar Meter unter dem höchsten Gipfel im Südwesten rund um die Uhr das Wetter
Sie arbeiten in einer der höchsten und ungewöhnlichsten Wetterwarten Deutschlands. Auf dem Feldberg im Schwarzwald stehen Meteorologen im Wind. Und fast das ganze Jahr über auch im Schnee. weiter
  • 345 Leser

Auf einen Blick vom 26. Februar 2013

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA Hertha BSC - 1. FC Kaiserlautern1:0 (0:0) Tor: 1:0 Kluge (68.). - Rote Karte: Baumjohann (K./33.) wegen wiederholten Foulspiels. - Sippel (K./3.) hält Foulelfmeter von Ronny. - Z.: 37 347. Tabellenspitze 1Hertha BSC 23157145:1852 2Braunschweig 23156240:1951 3Kaiserslautern 23109433:2239 41. FC Köln 2399527:2236 51860 München 2389626:2133 weiter
  • 391 Leser

Aufschlag fürs Heimatgefühl

Die Rückkehr zu alten Kennzeichen beruht auf Freiwilligkeit. Es handelt sich dabei um Wunschkennzeichen. Und die haben ihren Preis: 10,20 Euro muss man für das auf Blech gedruckte Heimatgefühl bezahlen. In Leonberg und Buchen hielt sich der Andrang gestern in Grenzen. In Leonberg wurden in den ersten Stunden im Schnitt 20 LEO-Nummernschilder gedruckt. weiter
  • 358 Leser

Ausstellung über F. W. Bernstein im "Caricatura"

Der Dichter, Pädagoge und Humor-Zeichner Fritz Weigle alias F. W. Bernstein wird am Montag 75 Jahre alt. Aus diesem Anlass präsentiert das Frankfurter Caricatura-Museum vom 14. März bis 7. Juli eine Auswahl seiner Werke. Bernstein gehört zur Kernmannschaft der "Neuen Frankfurter Schule", die die Verkrustungen der Adenauer-Republik aufs Korn nahm. Er weiter
  • 430 Leser

Bahn: Ausstieg rechnet sich nicht

Vorstands-Papier verwirft alle Alternativen
Aus wirtschaftlichen Gründen plädiert der Bahn-Vorstand dafür, das Projekt Stuttgart 21 fortzuführen. Der Aufsichtsrat wird um eine Aufstockung des Finanzierungsrahmens um zwei Milliarden Euro gebeten. weiter
  • 1
  • 367 Leser

Barilla hat genug von deutschem Schwarzbrot

Der italienische Nudelkonzern Barilla beendet seinen teuren Ausflug auf den deutschen Brot- und Backwarenmarkt. Elf Jahre nach der milliardenschweren Übernahme der Düsseldorfer Kamps AG trennen sich die Italiener von ihrer deutschen Bäckereitochter Lieken. Die Lieken-Gruppe mit ihren Marken "Golden Toast" und "Lieken Urkorn" werde an die tschechische weiter
  • 483 Leser

Daimler-Chef Zetsche verdient weniger

Abstriche bei den Bonuszahlungen und Konflikt mit verärgerten Betriebsräten
Erst wurde sein Vertrag nur um drei Jahre verlängert, jetzt wird bekannt, dass er Abstriche beim Gehalt hat: Für 2012 bekommt Daimler-Chef Zetsche eine halbe Million Euro weniger als im Vorjahr. weiter
  • 471 Leser

Daytona 500: Eine Frau schreibt Geschichte

Danica Patrick setzte wieder einen Meilenstein. Nach der ersten Pole Position einer Frau bei den legendären "Daytona 500" sorgte die 30-Jährige mit den ersten Führungsrunden einer Fahrerin im "Great American Race" der Nascar-Serie erneut für Erstaunen. Dass beim Sieg von Jimmy Johnson für das Glamour-Girl des US-Motorsports am Ende "nur" Rang acht heraussprang, weiter
  • 323 Leser

DFB-Pokal - Viertelfinale

Die Spiele heute, Dienstag FSV Mainz 05 - SC Freiburg 19.00 Kickers Offenbach - VfL Wolfsburg ARD/20.30 Die Spiele am Mittwoch VfB Stuttgart - VfL Bochum 19.00 FC Bayern - Borussia Dortmund ARD/20.30 weiter
  • 441 Leser

Die Gewinner in Hollywood

Bester Film: "Argo" Regie: Ang Lee ("Life of Pi") Hauptdarsteller: Daniel Day-Lewis ("Lincoln") Hauptdarstellerin: Jennifer Lawrence ("Silver Linings") Nebendarstellerin: Anne Hathaway ("Les Misérables") Nebendarsteller: Christoph Waltz ("Django Unchained") Nicht-englischsprachiger Film: "Liebe" Kamera: Claudio Miranda ("Life of Pi") Original-Drehbuch: weiter
  • 358 Leser

Die wichtigsten Gründe für Kinderlosigkeit

Nicht das Geld spielt die Hauptrolle, wenn es um die Entscheidung "Kinder - ja oder nein?" geht. Die Finanzen rangieren erst an sechster Stelle, wie eine Erhebung des Meinungsforschungsinstituts Allensbach unter Kinderlosen zeigt. Die ungeklärte Betreuungsfrage sehen nur elf Prozent als Hinderungsgrund. Vieles deutet darauf hin, dass vor allem hohe weiter
  • 218 Leser

Die Zweifel wachsen

Familienförderung: Zu viel Geld für wirkungslose Leistungen
Rund 200 Milliarden Euro lässt sich der Staat die Förderung von Kindern und Ehen im Jahr kosten. Doch die Zweifel wachsen, ob das Geld sinnvoll eingesetzt wird - und tatsächlich die erhofften Wirkungen zeigt. weiter
  • 381 Leser

Ein Lied zum Spardiktat

Die Portugiesen haben ein Kampflied der Nelkenrevolution wiederentdeckt. Sie singen damit gegen die Krisenpolitik ihrer Regierung an. weiter
  • 302 Leser

Elektroindustrie exportiert so viel wie nie zuvor

Die deutsche Elektroindustrie hat 2012 den dritten Exportrekord in Folge verbucht - obwohl das Schlussquartal schwach war und die Rezession im Euroraum die Ausfuhren in die Partnerländer drückte. "Im vergangenen Jahr haben die Branchenexporte trotz des schwierigen internationalen Umfelds um 2 Prozent auf ein Allzeithoch von 160,1 Mrd. EUR zugelegt", weiter
  • 543 Leser

Fröhlich tragisch

Ein bisschen Show, aber dann doch ein großes Musikdrama: Giuseppe Verdis "Nabucco" in Stuttgart
Eher Broadway als Babylon: Rudolf Frey inszenierte an der Oper Stuttgart Giuseppe Verdis "Nabucco". Giuliano Carella dirigierte zündend. Ovationen für die Sopranistin Catherine Foster als Abigaille. weiter
  • 273 Leser

Gentechnikfreies Futter und mehr Platz im Stall

Seit dem 1. Januar 2004 müssen in der Europäischen Union produzierte Eier der Güteklasse A mit einem entsprechenden Erzeugercode gekennzeichnet sein: Für ökologisch erzeugte Eier - auch "Bio-Eier" genannt - steht die 0. Futter, Haltung und Belegdichte im Stall sind unter anderem entscheidend dafür, ob ein Ei nach ökologischen Kriterien produziert wurde. weiter
  • 455 Leser

Gewehr bleibt im Schrank

Biathletin Miriam Gössner: Abstecher zur Ski-WM mit ungewissem Ausgang
Ob der Abstecher sich lohnt, ist zweifelhaft. Am heutigen Dienstag über 10 km und am Donnerstag in der 4x5-km-Staffel wird Biathletin Miriam Gössner die deutschen Skilangläuferinnen bei der WM verstärken. weiter
  • 414 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 12 691 233,50 Euro Gewinnklasse 2 495 978,10 Euro Gewinnklasse 3 51 664,30 Euro Gewinnklasse 4 2750,70 Euro Gewinnklasse 5 178,20 Euro Gewinnklasse 6 43,10 Euro Gewinnklasse 7 20,80 Euro Gewinnklasse 8 10,70 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 477 777,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 371 171,50 Euro Gewinnklasse weiter
  • 316 Leser

Grube: Weiterbau rechnet sich

Bahn-Vorstand fordert zwei Milliarden Euro zusätzlich
Der Bahn-Vorstand plädiert für den Weiterbau von Stuttgart 21. Ein Ausstieg sei teurer. In seiner Vorlage an den Aufsichtsrat, der darüber am 5. März entscheiden soll, verlangt der Vorstand eine Aufstockung des Finanzierungsrahmens um zwei Milliarden Euro auf 6,526 Milliarden Euro. Damit seien "alle heute bekannten Risiken abgedeckt", heißt es in dem weiter
  • 5
  • 336 Leser

Handball: Bauer könnte auf Strombach folgen

Der Deutsche Handballbund (DHB) hat offenbar einen Nachfolger für seinen scheidenden Präsidenten Ulrich Strombach gefunden. Bernhard Bauer wird bei der Wahl am 22. September auf dem DHB-Bundestag in Düsseldorf als einziger Kandidat für das höchste Amt kandidieren. Das berichtete Sport Bild Plus gestern. Der ehemalige Bundesligatorwart von Frisch Auf weiter
  • 315 Leser

Handwerk wegen Energiewende besorgt

Der Zentralverband des Deutschen Handwerks sieht die Akzeptanz der Energiewende in Deutschland gefährdet. Die Zukunft des Projekts stehe auf dem Spiel - weitere Blockaden könne sich die Politik nicht mehr leisten, sagte Generalsekretär Holger Schwannecke in München. Das Erneuerbare Energien Gesetz (EEG) müsse reformiert werden. Auch Heinrich Traublinger, weiter
  • 469 Leser

HCH ist wieder dran am Auto

HCH ist wieder da. Die ersten hundert Fahrzeuge mit dem alten Hechinger Kennzeichen sind seit gestern auf den Straßen unterwegs. Der Andrang auf die Zulassungsstellen hielt sich allerdings in Grenzen. Adrian Schiefer, Verkehrsamtsleiter im Zollernalbkreis, fand sogar Zeit, beim Anbringen der Täfelchen zu helfen. Foto: Sabine Hegele weiter
  • 443 Leser

Helen Hunt trägt H&M

Wer braucht schon teure Designer? Helen Hunt (49) erschien auf dem roten Teppich der Oscar-Verleihung in einer Robe von H&M. Ganz auf Luxus verzichten wollte die Schauspielerin, die als beste Nebendarstellerin nominiert war, aber nicht: Zum schulterfreien, langen Kleid in Mitternachtsblau aus Seide und Satin trug sie Schmuck im Wert von über einer weiter
  • 361 Leser

Hin und Her nach Italienwahl

Börsenbarometer schließt unter Tageshoch
Nach den Parlamentswahlen in Italien mit einem noch ungewissen Wahlergebnis ist der Dax gestern mit einem deutlichen Kursgewinn aus dem Handel gegangenen. Vor Schließung der Wahllokale in der drittgrößten Volkswirtschaft der Eurozone hatte der deutsche Leitindex bereits die Marke von 7700 und 7800 Punkte übersprungen. Nach seinem Tageshoch bei 7860 weiter
  • 380 Leser

Hoffen auf die Meteoriten-Touristen

Nach dem Einschlag setzt die Region um Tscheljabinsk am Ural auf gute Geschäfte - Doch es fehlt die Infrastruktur
Der Meteoriteneinschlag am Ural am 15. Februar hat weltweit Aufsehen erregt. Forscher haben mittlerweile viele Bruchstücke gefunden. Und die Menschen in Tscheljabinsk hoffen auf einen Touristen-Boom. weiter
  • 277 Leser

Ikea zieht Fleischklößchen zurück

Die Möbelkette Ikea hat den Verkauf von Fleischklößchen in 14 europäischen Ländern wegen des Verdachts auf Pferdefleisch gestoppt, bietet sie aber weiter in Deutschland an. Wie die Unternehmenssprecherin Ylva Magnusson sagte, reagiert der Konzern damit auf eine Fleischanalyse aus Tschechien, bei der nach Behördenangaben Pferdefleisch nachgewiesen wurde. weiter
  • 451 Leser

Im Frühjahr geht es weiter

Jugend trainiert für Olympia ist mit etwa 800 000 Teilnehmern pro Jahr der weltgrößte Schulsportwettbewerb. Er wurde 1969 von Willi Daume, Henri Nannen und den Kultusminstern gegründet. Im April wird in Berlin das Frühjahrsfinale ausgetrafen. Dann treffen sich die besten Schulmannschaften der Bundesländer in den Sportarten Badminton, Basketball, Turnen, weiter
  • 331 Leser

Kleine Gesten in Ankara

Merkel will Fortschritte bei EU-Verhandlungen mit der Türkei
Den Stillstand in den Verhandlungen über einen EU-Beitritt der Türkei will Kanzlerin Merkel überwinden. Gegenüber ihrem Kollegen Erdogan bekräftigte sie ihre Skepsis über eine EU-Mitgliedschaft des Landes. weiter
  • 363 Leser

KOMMENTAR · NPD: Die Wende

Die Reihen schließen sich. Nach der jüngsten Provokation der rechtsextremen NPD, die in der vergangenen Woche gegen sie gerichtetes Beweismaterial veröffentlicht hatte, will Kanzlerin Angela Merkel (CDU) einen Verbotsantrag der Bundesregierung dem Bundesverfassungsgericht vorlegen. Das ist neu, tat sich die Bundesregierung bisher doch schwer, sich diesem weiter
  • 324 Leser

KOMMENTAR · ZYPERN: Notwendige Reformen

Zyperns frisch gewählter Präsident Nikos Anastiasiades hat keine Zeit zu verlieren. Die Inselrepublik ist praktisch pleite. Das Geld in der Staatskasse reicht allenfalls noch bis Ende April. Spätestens am 3. Juni, wenn zyprische Staatsanleihen im Volumen von 1,4 Milliarden Euro fällig werden, droht die Insolvenz - wenn bis dahin keine Hilfskredite fließen. weiter
  • 323 Leser

KOMMENTAR: Kontrolleure aufstocken

Ganz offensichtlich ist der Agrarsektor einer der Bereiche in Deutschland, in dem sich kriminelle Energie breitgemacht hat. Dies gilt insbesondere für Tierhaltung und Fleischwirtschaft. Der Bioeier- und der Pferdefleisch-Skandal sind da leider nur die beiden jüngsten Stichworte auf einer viel zu langen Liste. Gerade weil dies so ist, muss man die Lebensmittelüberwachung weiter
  • 445 Leser

Konkurrenz für Apple und Google

Mit Firefox-Smartphones will Mozilla ab Mitte des Jahres den Markt für mobile Betriebssysteme aufmischen. Das Handy-Betriebssystems Firefox OS basiert auf Software, deren Quelltext anders als bei Konkurrenzprodukten offen ist und deshalb von allen weiterentwickelt und verändert werden kann.17 Mobilfunkbetreibern unterstützen Firefox OS. Der Start des weiter
  • 412 Leser

Kritik an Flut von Hundeschulen

In Deutschland steigt die Zahl der Hundeschulen rasch an, doch Experten zweifeln an der Kompetenz der Ausbilder. Sieben deutsche Hundetrainer-Verbände verlangen daher gesetzliche Grundlagen für einheitliche Ausbildungsstandards. "Jeder, der mal irgendein Praktikum mit Hunden absolviert hat, kann sich heute Hundetrainer nennen", sagte Iris Marchner vom weiter
  • 308 Leser

LEITARTIKEL · ITALIEN: Gespaltene Nation

Nach der Wahl ist vor der Wahl. Die wirtschaftliche, politische und soziale Krise in Italien harrt auch nach dem von allen politischen Lagern veranstalteten Wahlkampfgetöse unverändert dringend neuer Lösungen. Ging es vor dem Urnengang darum, sich möglichst klar von allen Konkurrenten inklusive der möglichen Koalitionspartner abzugrenzen, so erscheint weiter
  • 341 Leser

Leute im Blick vom 26. Februar 2013

Prinz Willem-Alexander Der künftige niederländische König Willem-Alexander (45) hat einem Mann die Kosten für eine Runde Freibier zu seinen Ehren erstattet. 97,20 Euro habe ihm der Kronprinz überwiesen, erzählte Foppe ten Broek im lokalen Radio. Ten Broek hatte in einer Kneipe im südniederländischen Limburg spontan eine Runde ausgegeben, als Königin weiter
  • 349 Leser

Lewandowskis Abschied aus Dortmund naht

Robert Lewandowski hat sich entschieden - offensichtlich gegen Borussia Dortmund. Die Zukunft des polnischen Nationalspielers liegt nach Aussage seines Beraters nicht beim Double-Sieger. "Wer Roberts Karriere verfolgt hat, wird wissen, dass er in keinem Verein länger als zwei Jahre gespielt hat. In Dortmund spielt er bereits in seiner dritten Saison. weiter
  • 385 Leser

Liebesgrüße nach Wien

Österreich jubelt über die Oscars für Waltz und Haneke - Auch Ben Affleck triumphiert
Jubel und Ärger nach der Oscar-Nacht: Die Auszeichnung für Ben Afflecks "Argo" als bester Film löst iranische Proteste aus. In Österreich herrscht doppelte Freude über Michael Haneke und Christoph Waltz. weiter
  • 423 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 18.02.-22.02.13: 100er Gruppe 54-58 EUR (55,80 EUR). Notierung 25.02.13: unverändert. Handelsabsatz: 22.954 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 564 Leser

Musik-Gutachter: Cascada-Song kein Plagiat

Der Cascada-Song "Glorious", der für Deutschland beim Grand Prix in Malmö ins Rennen geht, ist nach Angaben des NDR kein Plagiat von Loreens "Euphoria". Das ist das Ergebnis eines Gutachtens, das der Sender bei dem Sachverständigen für Plagiatsfragen, Matthias Pogoda, in Auftrag gegeben hatte. Die Bonner Dance-Pop-Band Cascada hatte mit ihrem Song "Glorious" weiter
  • 418 Leser

NA SOWAS . . . vom 26. Februar 2013

Einmal hat ihr nicht gereicht: Die Nepalesin Chhurim Sherpa hat als erste Frau in einer Saison zweimal den höchsten Berg der Erde bestiegen. Die 29-Jährige habe im Abstand von nur einer Woche auf dem 8850 Meter hohen Mount Everest gestanden, erklärte die nepalesische Bergsteigervereinigung in Kathmandu. Dies war ihr am 12. und am 19. Mai 2011 gelungen weiter
  • 361 Leser

Neue Regeln gegen Spielsucht

Regierung will Gewinnanreize von Automaten verringern
Die Bundesregierung will das Glücksspiel an Automaten eindämmen. Ziel einer neuen Spieleverordnung sei es, zum Schutz von Spielern Spielanreize zu verringern, mögliche Verluste zu begrenzen und den Jugendschutz zu stärken, erklärte das Bundeswirtschaftsministerium gestern in Berlin. Studien zeigten eine "große Zunahme" des Automatenspiels, besonders weiter
  • 278 Leser

Neuer Papst könnte früher gewählt werden

Kurz vor Ende seines Pontifikats hat Benedikt XVI. den Weg dafür freigemacht, dass das Konklave zur Wahl des neuen Papstes früher beginnen kann - und die Kardinäle schon vor dem 15. März zusammentreten könnten. In Rom wird seit Tagen spekuliert, die Versammlung werde bereits am 10. oder 11. März beginnen. Die Frist von 15 bis 20 Tagen nach Beginn der weiter
  • 250 Leser

Noch drei Biathlon-Weltcups

Bis zum Saisonende am 17. März haben die Biathleten noch drei Weltcups zu bestreiten: Am Wochenende in Oslo, vom 7. bis 10. März in Sotschi und traditionsgemäß zum Finale vom 14. bis 17. März in Khanty-Mansiysk. "Der Gesamtweltcup ist mir sehr wichtig. Platz zwei ist noch möglich, aber ich kann mir keine Streichergebnisse mehr leisten", sagt Miriam weiter
  • 295 Leser

Noch keine Entscheidung in Rickenbach

Noch hat sich der Wunsch vieler Rickenbacher nach einem neuen Bürgermeister und geordneten Verhältnissen nicht erfüllt. Bei der Bürgermeisterwahl am Sonntag konnte keiner der 28 Kandidaten die absolute Mehrheit erringen. Allerdings gibt es zwei klare Favoriten: Dietmar Zäpernick bekam 42 Prozent der Stimmen, 827 Rickenbacher wählten ihn. Tobias Link weiter
  • 353 Leser

NOTIZEN vom 26. Februar 2013

Jazzpreis für Kuhn Der mit 15 000 Euro dotierte Landesjazzpreis wird dieses Jahr dem Göppinger Saxofonisten Alexander Kuhn verliehen. Das gab das Kunstministerium am Montag in Stuttgart bekannt. Mit dem Preis werden seit knapp 30 Jahren Nachwuchskünstler aus Baden-Württemberg ausgezeichnet. Er soll dem 32-Jährigen im Sommer bei einem Preisträgerkonzert weiter
  • 323 Leser

NOTIZEN vom 26. Februar 2013

Rechtsradikale Täter? Nach einer Serie von Brandanschlägen auf Autos in Regensburg prüft die Polizei einen rechtsradikalen Hintergrund. Anlass sei der Brand des Fahrzeugs eines jüdischen Lokalbesitzers, sagte ein Polizeisprecher. Der Wirt war vor fast drei Jahren in seinem Lokal von Neonazis verprügelt worden. In diesem Jahr sind bereits sechs teure weiter
  • 330 Leser

NOTIZEN vom 26. Februar 2013

Nachholspiele abgesagt Fußball: Das Spiel der 3. Liga zwischen dem VfB Stuttgart II und Rot-Weiß Erfurt ist wie Babelsberg gegen Rostock erneut ein Opfer der Witterungsbedingungen geworden. Diese für heute angesetzten Nachholspiele mussten wegen Unbespielbarkeit der Plätze abgesagt werden. Geisterspiel in Rom? Dem italienischen Erstligisten Lazio Rom weiter
  • 377 Leser

NOTIZEN vom 26. Februar 2013

80-Meter-Sturz überlebt Bregenz/Pforzheim - Ein Skifahrer aus Pforzheim hat in Zürs am Arlberg einen 80-Meter-Sturz unverletzt überstanden. Der Mann fiel zunächst acht Meter über eine senkrechte Felswand und wurde dann von Schneemassen mehr als 70 Meter mitgerissen. Wie die Vorarlberger Polizei gestern mitteilte, gelang es dem 45-Jährigen am Sonntagnachmittag, weiter
  • 349 Leser

NOTIZEN vom 26. Februar 2013

Verbraucher trägt Risiko Eine Bank muss nicht für eine unwirtschaftliche Kapitalanlage haften, die einem Kreditnehmer von einer externen Anlageberatungsfirma vermittelt wurde. In einem solchen Fall müsse die Bank als Kreditgeber ihren Kunden nicht über Gefahren und Risiken bei der Verwendung des Darlehens aufklären, entschied das Oberlandesgericht (OLG) weiter
  • 425 Leser

NOTIZEN vom 26. Februar 2013

Snowboarder verletzt Ein Snowboarder hat sich im Bayerischen Wald im Bügel eines Skilifts verfangen und wurde schwer verletzt. Der 30-Jährige war in Bischofsmais (Landkreis Regen) gestürzt und hatte sich dabei in einem talwärts fahrenden Bügel verfangen. So wurde der Wintersportler nach oben gezogen - als das Seil riss, fiel er aus drei Metern Höhe weiter
  • 388 Leser

Nur noch Ratten an Bord

Geisterschiff: Alter Urlaubsliner treibt im Atlantik - Umweltschützer warnen
Was wird aus der "Lyubow Orlowa"? Das ehemalige Kreuzfahrtschiff sollte verschrottet werden. Doch jetzt treibt es schon seit Wochen ohne Besatzung im Atlantik, 2400 Kilometer vor der irischen Westküste. weiter
  • 371 Leser

Opel-Werk Bochum drohen harte Einschnitte

Die Verhandlungen über den Sparkurs des angeschlagenen Autobauers Opel drohen auf der Zielgeraden zu platzen. Spätestens am kommenden Donnerstag will das Unternehmen die Gespräche mit den Arbeitnehmern abschließen und damit auch über die Zukunft des Standorts Bochum entscheiden - doch die Gräben sind tief wie nie. Denn die Adam Opel AG gehe mit einer weiter
  • 415 Leser

Patt in Italien

Machtverhältnisse nach der Wahl völlig unklar
Bei den Wahlen in Italien hat das Mitte-Links-Bündnis die Mehrheit im Abgeordnetenhaus gewonnen. Im Senat ist ein Sieg noch nicht sicher. weiter
  • 365 Leser

Pistorius erfüllt die Auflagen des Gerichts

Der mordverdächtige Paralympics-Star Oscar Pistorius hat sich gestern erstmals gemäß seiner Auflagen bei den Behörden gemeldet. Das sagte die Sprecherin der Familie, Lunice Johnston, in Pretoria. Der 26-Jährige nehme "das Verfahren und die Auflagen sehr ernst". Unklar war, wo er sich gemeldet hatte: Vor der Polizeiwache in Pretoria hatten vormittags weiter
  • 311 Leser

Rechter Verleger vor Gericht

Anklage wegen Volksverhetzung gegen Tübinger Wigbert Grabert
Nach einer neuerlichen Anklage wegen Volksverhetzung droht dem rechtsextremen Tübinger Verleger Wigbert Grabert erstmals Gefängnis. Ein von ihm verlegtes Werk leugnet das Massaker von Babij Jar. weiter
  • 404 Leser

Regierung stellt eigenen Antrag für NPD-Verbot

Die Bundesregierung stellt nach dem Willen von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) vor dem Bundesverfassungsgericht einen eigenen Antrag zum Verbot der rechtsextremen NPD. Dies hat Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich gestern Abend bestätigt. Merkel hatte dies bereits vergangene Woche parteiintern signalisiert. Merkel wollte noch die FDP überzeugen. Man weiter
  • 239 Leser

Reisepass für Lebensmittel

Nach neuen Skandalen werden eindeutige Herkunftsangaben gefordert
Als Folge der neuen Betrügereien im Lebensmittelhandel wird über klarere Herkunftsangaben beraten. Zudem werden die Kontrollen verschärft. weiter
  • 410 Leser

Rennen um die WM-Technik

Deutsche Hersteller wollen der Fifa Torlinientechnologie liefern
Tor oder nicht Tor? Technik, die diese Frage beantworten kann, soll bei der Fußball WM 2014 zum Einsatz kommen. Welche, ist noch offen. Auch zwei deutsche Anbieter bewerben sich um den lukrativen Auftrag. weiter
  • 363 Leser

Schonach sucht die nächsten Olympiasieger

Winterfinale des bundesweiten Schulwettbewerbs - Ski Alpin und Skispringen mit dabei
Mehr als 600 Schüler haben gestern das Winterfinale des Bundeswettbewerbs der Schulen eröffnet. Bislang ist Langlauf der einzige Wintersport, der im offiziellen Programm ist, doch die anderen drängen nach. weiter
  • 341 Leser

Schwere Folgen zu früher Trennung

Expertin: Krippen sind kein Allheilmittel
So schnell wie der Krippenausbau voranschreitet, kann qualifiziertes Personal nicht nachwachsen, sagt Ann Kathrin Scheerer. Die Psychoanalytikerin warnt vor einer zu frühen Betreuung außer Haus. weiter
  • 343 Leser

Schwere Zeiten für Zypern

Neuer Staatschef Anastasiades muss Staatsfinanzen stabilisieren
Lange hat Nikos Anastasiades auf das Präsidentenamt in Zypern hingearbeitet. In der Finanzkrise haben ihn seine Landsleute nun gewählt. Viel Zeit bleibt ihm nicht. EU-Staaten fordern harte Reformen. weiter
  • 283 Leser

Schweres Beben erschüttert Japan

Die japanische Hauptinsel Honshu ist gestern von einem schweren Erdbeben erschüttert worden. In der Hauptstadt Tokio wankten die Gebäude etwa eine halbe Minute lang, offenbar wurde aber niemand verletzt. In den Atomkraftwerken in der Umgebung des Zentrums des Erdbebens in der Provinz Tochigi nördlich von Tokio seien weder Schäden noch Unregelmäßigkeiten weiter
  • 359 Leser

Schön schulterfrei

Das modische Schaulaufen bei der Oscar-Verleihung
Der rote Teppich bei den Oscars ist für namhafte Designer fast so wichtig wie die großen Modeschauen in London oder New York. Allein Helen Hunt fiel aus dem Rahmen: Sie trug ein Kleid von der Stange. weiter
  • 392 Leser

Siemens will sich von NSN trennen

Siemens will einem Bericht der "Financial Times" zufolge seinen 50-Prozent-Anteil an dem Telefonnetz-Ausrüster Nokia Siemens Networks (NSN) schnell abgeben oder reduzieren. Das Gemeinschaftsunternehmen mit dem finnischen Nokia-Konzern schreibt seit seiner Gründung 2007 Verluste, Nokia und Siemens mussten schon 2,5 Mrd. EUR nachschießen. Der Vertrag, weiter
  • 415 Leser

Smartphones billiger

Mobilfunkmesse in Barcelona: Abgespeckte Leistung, erschwingliche Preise
Große Displays, dünne Gehäuse, schnelle Prozessoren. Auf der Mobilfunkmesse in Barcelona zeigt die Branche die schöne neue Handy-Welt. Ein Trend ist: Smartphones werden deutlich preiswerter. weiter
  • 497 Leser

Spitzenduo Schäuble und Schavan

Landeschef Strobl präsentiert Listen-Vorschlag zur Bundstagswahl
Bundesinnenminister Schäuble und Ex-Ministerin Schavan sollen die Südwest-CDU in die Bundestagswahl führen. Welche Position die Partei dann bei der Homo-Ehe vertritt, ist im Landesverband stark umstritten. weiter
  • 322 Leser

STICHWORT · PAPSTWAHL: 115 Kardinäle entscheiden

Der Papst wird in geheimer Wahl vom sogenannten Konklave gewählt. Diese Versammlung der Kardinäle beginnt in der Regel 15 bis 20 Tage nach dem Tod oder dem Rücktritt eines Papstes. Benedikt XVI. hat die Regeln jetzt allerdings so geändert, dass das Konklave früher beginnen kann. 2007 hatte der noch amtierende Papst bestimmt, dass künftig immer eine weiter
  • 330 Leser

Studie: Autofahren viel zu billig

Allgemeinheit trägt hohe Kosten - Grüne wollen Lkw-Maut anheben
Eine Studie der TU Dresden beziffert die ungedeckten Kosten des Pkw-Verkehrs auf 88 Milliarden Euro pro Jahr. Die Grünen wollen nun die Lkw-Maut erhöhen, eine Pkw-Maut fordern sie aber nicht. weiter
  • 439 Leser

Südwest-Export verliert Schwung

Die Firmen im Südwesten haben bei Kunden im Ausland im vergangenen Jahr etwas an Boden verloren. Der Export lag 2012 mit 176,3 Mrd. EUR um 2,5 Prozent höher als im Vorjahr - er stieg damit aber weniger stark als im Bundesschnitt (plus 3,4 Prozent). Vor allem in den beiden wichtigsten Branchen, der Fahrzeugindustrie (1,1 Prozent) und dem Maschinenbau weiter
  • 460 Leser

THEMA DES TAGES vom 26. Februar 2013

STREIT UM FAMILIENPOLITIK An staatlicher Förderung wird hierzulande nicht gespart - im Gegenteil. Doch die Geburtenzahlen sinken weiter. Fachleute halten Reformen für unumgänglich. weiter
  • 263 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Snooker, World Open auf Hainan/China 2. Turniertag, 1. Runde ab 8.30 Uhr Langlauf, Nordische WM in Val di Fiemme Freistil der Frauen (10 km) ab 12.30 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Neues vom deutschen Profi-Fußball ab 18.30 Uhr Handball, Bundesliga, 22. Spieltag THW Kiel - Füchse Berlin ab 20.15 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 356 Leser

Umkämpfte Wähler

SPD und Grüne fordern große Änderungen
Die Familien werden im Wahlkampf stets heftig umworben. Die Opposition plant große Reformen, die Koalition will weniger verändern. weiter
  • 315 Leser

Unterstützung für Fifa-Reformen aus Amerika

Joseph Blatter, der Präsident der Fifa, kann bei den Reformbemühungen im Fußball-Weltverband offenbar mit Unterstützung aus Nord- und Mittelamerika rechnen. Vor der wichtigen Sitzung der sechs Fifa-Konföderationen am heutigen Dienstag in Zürich teilte die Nord- und Zentralamerikanische und karibische Fußballkonföderation (CONCACAF) mit, den Zehn-Punkte-Plan weiter
  • 296 Leser

Wettermessungen seit 1884

Wettermessungen auf dem 1493 Meter hohen Feldberg im Schwarzwald, dem höchsten Berg Baden-Württembergs, wurden erstmals im Jahr 1884 urkundlich erwähnt. Damals und in den Folgejahren schaute der örtliche Gastwirt nach dem Wetter. 1914 wurde die Wetterwarte Feldberg dann eingerichtet, seit 1937 residiert sie im heutigen Observatoriumsgebäude. Betrieben weiter
  • 314 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Borussia im Höhenflug Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat seinen wirtschaftlichen Höhenflug fortgesetzt. Im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2012/2013 stieg der Umsatz um 22,4 Prozent auf 124 Mio. EUR. Der Vorsteuergewinn kletterte leicht auf knapp 18 Mio. EUR. Der BVB peilt einen Rekordumsatz von mehr als 250 Mio. EUR an. Deutsche Börse vorsichtig weiter
  • 454 Leser

Zurück auf der Straße

Alte Kennzeichen in vier Städten wieder eingeführt - Ansturm bleibt aus
Es sind nur ein paar Buchstaben - für manche Baden-Württemberger aber sind sie ein Stück Heimatgefühl. In vier Landkreisen sind Autofahrer nun wieder mit 40 Jahre alten Nostalgie-Kennzeichen unterwegs. weiter
  • 441 Leser

Zündende Idee kam im Schnee

Audi baut das fünfmillionste Fahrzeug mit Allradantrieb "quattro"
Einem Geistesblitz in Lappland verdankt Audi eine Erfolgsgeschichte. Den Allradantrieb "quattro" haben Testfahrer einem Geländewagen abguckt. Millionenfach hat sich diese Technik inzwischen bewährt. weiter
  • 417 Leser

Leserbeiträge (17)

Die Chance gewahrt - noch stehen alle Türen offen

Schwabsberg präsentiert sich beim 6 : 2 Erfolg in Hirschau kampfstark und abgeklärt

Die Überraschungen am 18. Spieltag der Kegler-Bundesliga blieben aus. Nahezu alle Teams aus der vorderen Tabellenhälfte konnten ihre Spiele gewinnen. Lediglich der TSV Niederstotzingen musste nach der Heimniederlage gegen Lorsch einen herben Rückschlag

weiter
  • 3585 Leser

MSC-Ipf blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2012 zurück !

Zur Mitgliederversammlung am 22.02.2013 konnte der Vorstand des MSC-Ipf Bopfingen wieder von einem äußerst erfolgreichen Jahr berichten. Der erste Vorsitzende Peter Altrichter lies in seinem ausführlichen Bericht das Jahr Revue passieren. Vor allem der unermüdliche Einsatz der Mitglieder ließ das vergangene Jahr wieder zum

weiter
  • 6630 Leser

„Kein Hexenwerk“

Zu „Das Problem einer Supermarktgesellschaft“:Ballaststoffreiche Ernährung, ist doch kein Hexenwerk, und nur die wirkliche Auseinandersetzung jedes Einzelnen mit unserer Ernährung kann etwas verändern. Sonst gibt es einfach nur immer mehr Nebenzweige in der „ Supermarktgesellschaft“. Für die Verdauung ein spezieller Joghurt, weiter
  • 5
  • 817 Leser

Winter wieder kälter

Zu „Beim Abtsgmünder Winterdienst geht’s heiß her“ vom 22. Februar:Uns Deutschen wird verheimlicht, dass die Klimaerwärmung bereits 1998 zu Ende ging, seitdem wird es wieder kälter. Die Winter-Durchschnittstemperatur ist in den letzten 15 Jahren um zwei Grad gesunken. Die Daten des Deutschen Wetterdienstes beweisen: Winter werden in weiter

Faschingsrückblick 2013

… und am Aschermittwoch ist alles wieder vorbei!

Im Januar 2013 legte der RCV durch die Maskentaufe und Maskenabstauben der Hästräger HOKAs mit den Faschingsveranstaltungen los. Gefolgt von dem Seniorenfasching, Kinderfasching und den Prunksitzungen konnte der Reichenbacher Carnevalsverein wieder das Publikum mit einem lustig-bunten

weiter
  • 3872 Leser

Titelverteidigung des RCV Herrenballetts

Da können Sie´s nochmal richtig zeigen ….

Aufgrund der Tatsache, dass unser RCV Herrenballett bei dem 14. Herrenballett Tanzturnier in Waldstetten für den 1. Platz prämiert wurde, hat der RCV die Einladung zur „6. offene Bayerische Meisterschaft“ des „Bundesverbandes Deutscher Männerballette e.V.“

weiter
  • 4233 Leser

Infoaben zum Frauentauziehen

In diesem Jahr wurde vom Deutschen Tauziehverband erstmalig die Durchführung von Tauziehturnieren für Frauen eingeführt. Die Tauziehfreunde Pfahlbronn planen auch eine Frauenmannschaft zu gründen, und möchten alle interessierten Frauen zu einem Infoaben einladen. Die neue Frauenmannschaft kann im Rahmen von Hobbyturnieren oder

weiter
  • 2879 Leser

Jahresfeier beim SV Hussenhofen

Manfred Horch, der Vorsitzende des Sportverein Hussenhofen, eröffnete am vergangenen Sonntag die Jahresfeier, die erstmals im Rahmen eines Weißwurstfrühstücks stattfand, mit einem Rückblick in das vergangene und einem Ausblick in das folgende Vereinsjahr. Zu Beginn der Saison 2011/2012 verpflichtete der SV Hussenhofen mit Jörg

weiter
  • 6709 Leser

AUSVERKAUFT

Das Konzert mit Werner Koczwara und Ernst Mantel als "Vereinigtes Lachwerk Süd" ist leider ausverkauft. Wir bedauern, wegen der limitierten Sitzplatzzahl in der Schloss-Scheune keine zusätzlichen Karten abieten zu können und bitten um Verständnis.

weiter
  • 2998 Leser

PentAnemos Bläserquintett

 Die „Bundesauswahl Konzerte Junger Künstler“ (BAKJK) des Deutschen Musikrats ist eine feine Sache – und ein sehr effizientes Förderprogramm des musikalischen Nachwuchses auf der Schwelle zwischen Studium und freiem Berufsleben. Für die Saison 2011/12 wurden insgesamt 12 Ensembles und ein Solist aufgenommen, allesamt

weiter
  • 3421 Leser

Liebe Besucher der Schloss-Scheune

Das am vergangenen Freitag in der Schloss-Scheune aufgetretene Cécile Verny Quartet beeindruckte Besucher, Jazzfans und die Presse gleichermaßen. So titelte die Schwäpo: „Töne, die das Leben schreibt. Cécile Verny Quartet feiert einen stilistischen Neuanfang in der Essinger Schloss-Scheune. Der Konzerttermin am Freitag

weiter
  • 3297 Leser

Winterschnittkurs

Der Verein "Bürger für Natur- und Umweltschutz" führt am Samstag, 2.3.2013 unter der Leitung von Kreisfachberater Franz-Josef Klement seinen traditionellen Schnittkurs durch. Die Obstbaumwiese  von Landwirt Edgar Kuhn wird erreicht über die alte Böbinger Straße Richtung Barnbergkapelle. Beginn ist um 9.00Uhr. Die

weiter
  • 1
  • 5025 Leser

Mit den Stadtwerken auf Augenhöhe

Wir sind im August 2008 in unser neues Haus gezogen. Bereits hier haben sich die Stadtwerke sehr kundenfreundlich und engagiert gezeigt. Ein Anruf genügte und die Kollegen waren vor Ort, um schnell und unbürokratisch alle notwendigen Hausanschlüsse zu verlegen.

Insbesondere, da jeder Bauherr wahrscheinlich bereits mehr oder weniger auch

weiter
  • 8492 Leser

Hauptversammlung Abteilung Waldstetten Freiwillige Feuerwehr

Bei der Eröffnung der Abteilungshauptversammlung Waldstetten der Freiwilligen Feuerwehr Waldstetten konnte Abteilungskommandant Daniel Nuding neben dem Gesamtkommandanten Ingo Brosch auch Bürgermeister Michael Rembold und die Altersabteilung begrüßen.

Im Bericht des Abteilungskommandanten über das vergangene Jahr wurden einige

weiter

„Homo-Ehe“: Wendehals-Kanzlerin ist wieder umgefallen

25.02.2013 - „Homo-Ehe“: Wendehals-Kanzlerin ist wieder umgefallen

Rolf Schlierer: „Kindeswohl geht vor Randgruppen-Anbiederung“

„Die Drehzahl der Wendehals-Kanzlerin beim Über-Bord-Werfen programmatischer Grundsätze stellt inzwischen sogar Windparks in der Nordsee in den Schatten“, kommentierte der Bundesvorsitzende

weiter
  • 4
  • 401 Leser