Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 14. März 2013

anzeigen

Regional (118)

Kurz und bündig

Senioren-Tanznachmittag in Lauterburg Der Förderverein Dorfhaus lädt am Sonntag, 17. März, ab 14 Uhr zum Senioren-Tanznachmittag mit Alleinunterhalter Leo Baumstark in das Dorfhaus in Lauterburg ein.Frauen treffen sich ... am Mittwoch, 20. März, um 9 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Heubach zum Thema: Glaube und Leben - Religion als Herausforderung weiter
  • 205 Leser

Von guten Ideen und harter Arbeit

Wirtschaftsminister Dr. Nils Schmid bei der Auftaktveranstaltung „Wirtschafträume“ in Heubach
Hammer, Zange und Säge hängen ordentlich an ihrem Platz, saubere Werkbänke und Maschinen stehen verlassen an den Seiten: Dass in der großen Halle der Karl Jenewein Modell- und Formenbau GmbH bis Mittag noch gearbeitet worden war, sieht abends niemand mehr. Am Donnerstag versammelten sich in der Heubacher Firma rund 150 geladene Gäste aus Wirtschaft weiter

Die Sieger der Herzen

Jahreshauptversammlung der Radsportfreunde Bartholomä mit Berichten und Ausblick auf die Saison
Die Südfrankreichausfahrt war der Höhepunkt im vergangenen Jahr, berichtete der Vorsitzende der Radsportfreunde Bartholomä in der Hauptversammlung. Froh ist man zudem darüber, dass es in der vergangenen Saison keine nennenswerten Stürze gegeben habe. weiter
  • 247 Leser

Kurz und bündig

Das Stück vom Glück Im Schönblick-Forum ist am Freitag, 15. März, um 20 Uhr das interaktive Theaterkabarett „Das Stück vom Glück“ mit der Schauspielerin Eva-Maria Admiral. Karten gibt’s im Vorverkauf unter (07171) 97070 oder an der Abendkasse.Saunaabend im Mutlantis Im Mutlanger Freizeitbad Mutlantis wird am Freitag, 15. März, zwischen weiter
  • 155 Leser

Super – auch als neuer Festsaal

Aalener Büro Liebel gewinnt Architektenwettbewerb für die Mensa am beruflichen Schulzentrum
„Das ist echt eine Superlösung – ein Mehrwert für die Schule und für die Stadt“, freut sich Bürgermeister Dr. Joachim Bläse über das Ergebnis des Architektenwettbewerbs, den der Kreis für die Mensa am Beruflichen Schulzentrum veranstaltet hat. Sieger ist das Aalener Architekturbüro Liebel, dem es besonders gut gelungen sei, die gestaltete weiter
  • 287 Leser

Polizeibericht

Auf SchneeglätteSchwäbisch Gmünd.Eine 26-jährige Autofahrerin geriet am Mittwoch gegen 17.30 Uhr auf spiegelglatter Fahrbahn auf der Landesstraße 1159 zwischen Rechberg und Straßdorf auf gerader Strecke auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit dem Begegnungsverkehr. Der entstandene Sachschaden wird auf 8000 Euro beziffert. Die Unfallbeteiligen blieben weiter
  • 385 Leser

Deutschland ist eines der Schlusslichter

IG Metall Gewerkschaftssekretärin Felicitas Nick erklärt, warum Frauen bis zu 27 Prozent weniger verdienen
Nach Artikel drei des Grundgesetzes sind Frauen und Männer gleichberechtigt. Die deutsche Regierung hat sich verpflichtet, dass beide Geschlechter gleich viel verdienen sollen. Trotzdem verdienten Frauen noch immer weniger als Männer. Und kann man überhaupt vergleichen? Diesen Fragen stellte sich Felicitas Nick von der IG Metall. weiter
  • 258 Leser

Kurz und bündig

„SchwörhausMusiziert“ „SchwörhausMusiziert“ ist der Kammermusiktag der städtischen Musikschule. Die im Unterricht vorbereiteten Werke werden am SchwörhausMusiziert-Samstag, 16. März, geprobt. Das Abschlusskonzert beginnt dann um 17 Uhr im Schwörsaal. Der Eintritt hierzu ist frei.Nabu-Kinder gucken in die Wolken Was sind Nimbostratus, weiter
  • 243 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDElla Neuwert, Weißensteiner Straße 78, zum 88. GeburtstagMaria Vadana, Weißensteiner Straße 71/1, zum 86. GeburtstagWilli Sommer, Reußensteinweg 8, Lindach, zum 81. GeburtstagIhsan Yildirim, Buchstraße 67, zum 79. GeburtstagElisabeth Rilke, Iltisfeld 1, Lindach, zum 78. GeburtstagZoi Mitrouska, Eutighofer Straße 71, zum 78. Geburtstag weiter
  • 128 Leser

„Bringen Sie mir einen Kaffee“

Andreas Altmann, Autor von „Gebrauchsanweisung für die Welt“, bei der Buchhandlung Herwig
Ein wenig kommt er daher wie ein Berufsjugendlicher: graues Kapuzenshirt, schwarze Schiebermütze, Headset darüber. Dabei ist Andreas Altmann, Jahrgang 1949, bereits im 64. Lebensjahr. Was man weder seinem forschen Gang ansieht noch seiner frischen, manchmal etwas nuscheligen Stimme anhört. weiter
  • 502 Leser

Für die ganze Region

Mitgliederversammlung des Fördervereins Onkologie
Der Förderverein Onkologie dehnt sein Einzusgebiet auf die Region aus. Deshalb wurde in der Mitgliederversammlung eine Namensänderung beschlossen: der Verein heißt jetzt „Förderverein Onkologie Ostwürttemberg e.V.“ weiter
  • 154 Leser

„Juristerei“ über Konzession ärgert Eltern

Regionalkonferenz zum Nahverkehrsplan diskutiert hauptsächlich über Schulbusse zum Franziskus-Gymnasium
Der Nahverkehrsplan des Ostalbkreis soll fortgeschrieben werden. Um die Bürger einzubinden, gibt es vier Regionalkonferenzen im Kreis. Premiere war am Donnerstag. Wo dann aber nicht der Nahverkehrsplan, sondern die Schülerbeförderung zum Franziskus Gymnasium Hauptthema war. weiter
  • 5
  • 300 Leser

Kurz und bündig

WerkstattgesprächDie Übersetzerin Helga van Beuningen kommt am Freitag, 15. März, ins Gschwender bilderhaus. Die letzte Veranstaltung des Gschwender musikwinters bietet Einblicke in die Welt der niederländischen Literatur, unter anderem in Werke von A.F.Th. van der Heijden („Die zahnlose Zeit“) und Marcel Möring. Los geht’s um 20 Uhr weiter
  • 185 Leser

Sanierung und Jubiläum der Kapelle im Blick

Generalversammlung des katholischen Kirchenchors Wißgoldingen
Bei der Hauptversammlung des katholischen Kirchenchors Wißgoldingen im „Adler“ ließ Vorsitzender Franz Mühleisen das vergangene Sängerjahr mit 40 Singstunden, 14 Auftritten, davon zwölf kirchliche und zwei weltliche, Revue passieren. weiter
  • 378 Leser

Nach einer Pause erneut Herbstball

Gut besuchte Hauptversammlung des Tanzkreis Wißgoldingen
Nahezu die Hälfte aller Mitgliederkam zur Hauptversammlung des Tanzkreises Wißgoldingen in den Wißgoldinger „Adler“. Sie blickten unter anderem auf ein Jahr der Jubilare zurück. weiter
  • 357 Leser

Basteln in der österlichen Zeit

Waldstetten-Wißgoldingen. Fensterschmuck, dauerhaft schöne Türkränze als Willkommensgruß, eine Kette aus Frühlingsblumen – den Frühling zu begrüßen, gibt es mannigfaltige Möglichkeiten. Dieses Ansinnen unterstützt der Obst- und Gartenbauverein Wißgoldingen mit dem Angebot „Vorösterliche Bastelarbeit“, zu dem alle Interessierten am weiter
  • 409 Leser

Benefizkonzertzugunsten der Hilfe für Togo

Heeresmusikkorps Ulm tritt auf
Musik, die bis nach Togo reicht – unter diesem Motto spielt das Heeresmusikkorps 10 aus Ulm unter der Leitung von Major Matthias Prock in der Stuifenhalle in Waldstetten zugunsten der Arbeit des Vereins „Hilfe für Togo“. weiter
  • 5
  • 368 Leser

Ehrungen für verdiente Bürger

Waldstetten. Die Sportler-, Kultur- und Blutspenderehrung der Gemeinde Waldstetten ist am Mittwoch, 20. März, um 18 Uhr im Musiksaal der Grund- und Werkrealschule Unterm Hohenrechberg in Waldstetten. Die Bläserklasse der Grund- und Werkrealschule eröffnet den Abend, für Unterhaltung sorgen außerdem „Drums alive“ mit Mädchen der Klassen 6a weiter
  • 209 Leser

Projekte von pfiffig bis heikel

Gemeinderat Waldstetten diskutiert Langlaufloipe und Downhillstrecke für jugendliche Biker
Vor vollem Haus haben die Waldstetter Gemeinderäte am Donnerstag beraten. Zu Gast im Rathaus war die Klasse 9a der Grund- und Werkrealschule, die als Teilnehmer des Planspiels Kommunalpolitik die Arbeit des Gremiums verfolgte. Entsprechend die Themen: die Möglichkeiten einer Langlaufloipe am Schwarzhorn und einer Downhillstrecke für Biker an der TSGV-Skihütte. weiter
  • 263 Leser

Perfekte Verhältnisse für die Kolpingjugend

Traditionell reiste die Kolpingjugend Waldstetten ins Skigebiet nach Brixlegg im Alpbachtal. Die 44 Teilnehmer erwartete herrliches Wetter, dazu waren die Schnee- und Pistenverhältnisse optimal. Der Erfolg der Veranstaltung stellte sich somit erwartungsgemäß ein und jeder kam auf seine Kosten. weiter
  • 1492 Leser

AUS DER REGION

Neue WegeHeidenheim. Der Landkreis Heidenheim geht bei der Schulsozialarbeit neue Wege. Das berichtet die Heidenheimer Zeitung (HZ). Ab Herbst 2014 soll an allen öffentlichen Schulen, außer Sonder- und Förderschulen, Schulsozialarbeit gefördert werden. Damit werde die geltende Regelung gesprengt, wonach nur Haupt- und Werkrealschulen in den Genuss dieser weiter
  • 339 Leser

Das Leben und Sterben gerecht betrachten

Der in Siegen geborene Orientalist Navid Kermani liest im Gschwender Bilderhaus zum Thema Religion
Ob er eine weitere Bildbeschreibung vorlesen solle, fragt Navid Kermani. Die Zuschauer klatschen sofort. Der iranisch stämmige Autor hat mit seiner Auslegung katholischer Bildnisse in Politik- und Kirchenkreisen schon für Aufregung gesorgt. Am Mittwochabend sprach und las er im Bilderhaus in Gschwend zum Thema Religion. weiter
  • 640 Leser
SCHAUFENSTER
Alter BekannterEin alter Bekannter beim Aalener Publikum kommt am 20. März, um 20 Uhr, in die Stadthalle zum Kleinkunst-Treff: Hans Liberg. Er hat versprochen eine komplett neue Vorstellung mitzubringen und lüftet einen Zipfel des Schleiers über sein Privatleben. In „Ick Hans Liberg“ tritt der Klavierkomiker gemeinsam mit Bassist, Schlagzeuger weiter
  • 785 Leser

Einblicke ins Musikerleben

Jazz-Lights-Kino im Oberkochener Bürgersaal – Doku über Michel Petrucciani
Klein und überschaubar war die Zahl der Zuschauer bei der Kinovorführung der Jazz Lights am Mittwochabend im Oberkochener Bürgersaal. weiter
  • 682 Leser

Glocken läuten zum Konzert

Schülerchöre großer Klasse begegenen sich im Gmünder Heilig-Kreuz-Münster
Dass eine Papstwahl den Konzertablauf in einer Kirche beeinflusst, ist ein selten Ding. Mittwochabend geschah genau dies im Gmünder Heilig-Kreuz-Münster während der Chorbegegnung dreier Gymnasien. Für eine Viertelstunde musste der Vortrag des Kammerchors Vokalpur des Scheffold-Gymnaiums unterbrochen werden, weil die Kirchenglocken zum freudigen Ereignis weiter
NEU IM KINO
Immer Ärger mit 40Wenn man vier Jahrzehnte auf dem Skoliose-gefährdeten Buckel hat, dann schlägt das Leben zuweilen bei dem ein oder anderen schon mal hart zu. Bei Pete (Paul Rudd) und Debbie (Leslie Mann) in Judd Apatows Komödie „Immer Ärger mit 40“ ist das jedenfalls so. Die Teenager-Tochter erscheint als mediensüchtiges Alien von einem weiter
  • 5
  • 1270 Leser

Opulentes Festivalprogramm

Das Gmünder Festival Europäische Kirchenmusik geht mit Intendant Klaus Stemmler ins 25. Jahr
Es ist ein Festival mit europäischer Ausstrahlung und internationaler Bedeutung, das seit 25 Jahren in Schwäbisch Gmünd veranstaltet wird. In diesem Jahr ist das Programm noch opulenter als sonst, es ist Jubiläumsjahr. weiter
  • 1126 Leser
SCHAUFENSTER
Schmidbauer kommtAm Sonntag, 17. März, 20 Uhr kommen Werner Schmidbauer & Martin Kälberer & Pippo Pollina zum Nachholtermin für den 25. Oktober ins Konzerthaus Heidenheim. Es gibt noch Karten an der Abendkasse. Alle Karten (gekaufte und gewonnene) für den ursprünglichen Termin haben immer noch Gültigkeit.The ThreeWisemenAls der holländische weiter
  • 607 Leser

„Wir haben einen Plan“

Pallottifest im Kloster der Franziskanerinnen und im Franziskaner in Gmünd
„Wir jammern nicht – wir haben einen Plan“ war das Motto des Pallottifestes, das im Kloster der Franziskanerinnen und im Franziskaner in Schwäbisch Gmünd ausgerichtet wurde. Daran nahm auch der Präsident der Vereinigung des Katholischen Apostolats (UAC), Dr. Alois Wittmann, teil. weiter
  • 177 Leser

Kurz und bündig

Landschaftsputzete verschoben Witterungsbedingt wird die für dieses Wochenende angekündigte Stadt- und Landschaftsputzete Herlikofen, Hussenhofen und Zimmern auf Freitag, 22., und Samstag, 23. März, verschoben. Ebenso entfällt die Putzete in der Gmünder Innenstadt. Nachholtermin ist voraussichtlich am Samstag, 23. März. Dieses Wochenende wird lediglich weiter
  • 211 Leser

Wege zur beruflichen Zukunft

Viele Besucher beim Tag der offenen Tür im Kolping-Bildungszentrum
Beim Tag der offenen Tür des Kolping-Bildungszentrums Ostwürttemberg hatten die Gmünderinnen und Gmünder die Möglichkeit, die verschiedenen Schulen, Ausbildungen und Weiterbildungen des Bildungszentrums kennenzulernen. weiter
  • 173 Leser

Münsterspatzen und Münsterchörle

Der Gottesdienst zum Fest der Seelsorgeeinheit Schwäbisch Gmünd-Mitte im Heilig-Kreuz-Münster vergangenen Sonntag wurde von den Kindern und Jugendlichen der Münsterspatzen und dem Münsterchörle unter der Leitung von Andrea Beck musikalisch mitgestaltet. Die Münsterspatzen, die inzwischen auf über 20 Kinder angewachsen sind, haben in diesem Gottesdienst weiter
  • 291 Leser

„Ein Herz auch für Wüstgläubige“

Gmünder Reaktionen auf das neue Kirchenoberhaupt
Jorge Mario Kardinal Bergoglio ist neues Oberhaupt der katholischen Kirche: War das eine gute Papstwahl? Die Meinungen dazu gehen auch in Schwäbisch Gmünd auseinander, reichen von „guter Überraschung“ bis zu „Hoffnung und Skepsis“. Ein Beobachter schreibt dem neuen Papst Franziskus schon mal einen Pluspunkt zu: Dass der sich weiter
  • 442 Leser

Der lange Weg zum Wasserhahn

Schwäbisch Gmünd. Welcher immense Aufwand nötig ist, damit Trinkwasser fließt, wenn in Gmünd ein Wasserhahn aufgedreht wird: Das wollen die Gmünder Stadtwerke zeigen und laden am Freitag, 22. März – dem Weltwassertag – zu einer Fahrt ins Wasserwerk nach Langenau ein. Abfahrt ist um 8 Uhr am Eckpunkt Energie in der Bürgerstraße 5. Die Rückkehr weiter
  • 193 Leser

„Sinnloser“ Zebrastreifen

Arbeitskreis Mobilität und Verkehr lehnt südliche Zufahrt zum Fehrleparkhaus ab
Deutliche Kritik an den Radwegeplanungen rund um den Bahnhofsplatz kommen vom Arbeitskreis Mobilität und Verkehr. Deren Sprecher Thomas Kaiser möchte vor allem die Zufahrt zum künftigen Rad-Abstellplatz im Fehrleparkhaus geändert wissen. Es sei völlig undiskutabel, das Rad über einen Zebrastreifen am Boulevard zu schieben. weiter
GUTEN MORGEN

Backtag heute

Früher gab es Backtage. Vor allem auf dem Dorf, als es auch noch ein Backhäusle gab. Dort war der Ort, wo man hörte, was gschwätzt wird. Und nebenbei war es ein wesentliches Ziel, leckere Brote und Kuchen zu backen.Wie man lesen kann, gibt es heute wieder Backtage – die allerdings nichts Essbares zum Ergebnis haben. Man reicht seinem Gegenüber weiter

Pauline Staiber gewinnt DM-Bronze

Eine sehr erfolgreiche Saison krönte das Jugendtanzmariechen der AG Gmender Fasnet bei den Deutschen Meisterschaften im Gerry Weber Stadion in Halle mit einem Platz auf dem Podest. Unter den elf Endrundenteilnehmerinnen musste Pauline mit der ungünstigen Startnummer 1 ihr Können unter Beweis stellen. Die Süddeutsche Vizemeisterin legte aber die Messlatte weiter
  • 149 Leser

Sag laut „nein!“ und lauf weg

Straßdorfer Albverein lädt zum Sicherheitstraining ein
Was machst Du, wenn ein Auto neben Dir hält und der Fahrer Dich einlädt, mitzukommen? Was machst Du, wenn ein vermeintlich Stärkerer Dich auf dem Schulhof rumschubst? Zwei von vielen Fragen, mit denen Kinder heute konfrontiert sind. weiter
  • 239 Leser

Die Auferstehung

Lorch. Der evangelische Männerkreis Lorch beschäftigt sich mit den Auferstehungsgeschichten des Johannesevangeliums, besonders mit den Erscheinungen des Auferstandenen in der Apostelgeschichte. Bei der Veranstaltung im evangelischen Gemeindehaus Lorch am Montag, 18. März, um 19.30 Uhr sind Gäste und Frauen willkommen. weiter
  • 1231 Leser

Fest der Blasmusik

Anton Gälle und seine Scherzachtaler in Alfdorf
Der Musikverein Alfdorf präsentiert am Samstag, 23. März, Anton Gälle und seine Scherzachtaler Blasmusik in der Sporthalle in Alfdorf. weiter
  • 104 Leser

Juden wurden schon im Mittelalter verfolgt

Geschichtswerkstatt organisiert besondere Stadtführung mit Susanne Lutz über jüdische Schicksale in Gmünd
Wo war in Schwäbisch Gmünd der „Judenhof“? Was wurde aus den Besitzern des Bankhaus Gutmann und Naschold? Wie große war die jüdische Gemeinde bei der Machtergreifung Hilters 1933? Wo war die Synagoge? Antworten auf viele Fragen hielt Susanne Lutz bei ihrer Stadtführung in der Reihe Geschichtswerkstatt für ein interessiertes Publikum bereit. weiter
  • 298 Leser

Kurz und bündig

Makabres TanzstadlDer aus Aalen stammende Bildhauer Andreas Welzenbach lässt bei seiner Vernissage am Sonntag, 17. März, um 11.15 Uhr in Abtsgmünd den Sensenmann tanzen. Seine Installation kann vom Betrachter bewegt werden, so dass jeder ein Tänzchen mit dem Tod wagen kann. Das und weitere Holzskulpturen des Künstlers werden vom 17. März bis 14. April weiter
  • 158 Leser

Päpste und Geschichten

Erzähl-Saison auf dem Hohenstaufen startet wieder
Auch auf dem schneebedeckten Gipfel des Hohenstaufen kommt Frühling spürbar näher. Folgerichtig hat am Donnerstag für die Berggasttätte „himmel&erde“ die Sommerzeit begonnen. Dazu gehören auch besondere Programmpunkte. weiter
  • 192 Leser

Viele Erfolge in 2012

Hauptversammlung im Kleintierzuchtverein Göggingen
Hauptversammlung beim Kleintierzuchtverein Göggingen: Vorsitzender Walter Schock blickte dabei auf das Jubiläum zum 50-jährigen Bestehen des Vereins zurück und gab einen Ausblick auf 2013. weiter
  • 173 Leser

Waffenbesitzer im Blick

Rems-Murr-Landratsamt intensiviert Kontrollen
Der verstärkte Einsatz des Rems-Murr-Landratsamts bei Waffenkontrollen und Aufklärung zeigt Wirkung: Die Zahl der Waffenbesitzer sinkt weiter, die Kontrollen nehmen zu und die Beanstandungen gehen zurück, bilanziert der zuständige Geschäftsbereich. weiter
  • 190 Leser

„Die Kommunen werden da allein gelassen“

OB Arnold zu FW / FDP-Antrag auf schnelles Internet
Alle neuen Gmünder Baugebiete werden mit Breitbandanschlüssen versehen. Zudem kümmert sich der Ostalbkreis zurzeit um eine flächendeckende Versorgung aller Haushalte in Städten und Gemeinden mit Lichtwellenleitern. So beantwortete OB Richard Arnold die Forderung der Fraktion FW / FDP, Gmünds Stadtteile zügig mit schnellem Internet zu versorgen. weiter
  • 391 Leser

Organspende geht alle an

Dr. Jens Mayer vom Stauferklinikum in Ruppertshofen
Der ökumenische Erwachsenentreff der evangelischen und katholischen Kirchengemeinde Ruppertshofen veranstaltete einen Vortrags- und Diskussionsabend zum Thema Organspende. weiter
  • 234 Leser

Der Dampfkessel schwebt ein

KGK baut bei Lindenfarb ein neues Blockheizkraftwerk auf
Der Textilveredler Lindenfarb macht sich unabhängiger von den stetig steigenden Energiekosten. Bis Mai läuft auf dem Firmenareal der Bau eines neuen Kraftwerks zur Dampf-, Heißwasser- und Eigenstromerzeugung auf Basis einer Kraft-Wärme-Kopplung. Partner des Unternehmens beim Vier-Millionen-Euro-Projekt sind die Stadtwerke Aalen. 2012 wurde das Gemeinschaftsunternehmen weiter
  • 4
  • 1629 Leser

Hochkarätige Gäste auf der Bühne

Am 12. April Benefizkonzert des Lions Clubs Schwäbisch Gmünd – Aalen – Ellwangen
Es ist das zehnte Benefizkonzert mit dem Titel „Pro Jugend“ des Lions Clubs Schwäbisch Gmünd – Aalen – Ellwangen. 50 000 Euro flossen dadurch bis jetzt in Jugendprojekte. Am 12. April ist das nächste Konzert angesagt. weiter
  • 283 Leser

Gebührendebatte ohne Ende

Räte diskutieren erneut über einkommensabhängige Kosten für Kindertagesstätten
Gebühren für Kindertagesstätten nach dem Einkommen der Eltern zu erheben, mit dieser Frage will sich der Gmünder Sozialausschuss einmal mehr vor der Sommerpause befassen. Dies ist das Ergebnis eines Antrags der Linken am Mittwoch im Haushaltsausschuss. weiter
  • 3
  • 295 Leser

Linde am Fünfknopfturmsoll bleiben

Baumdiskussion im Ausschuss
Die Linde am Fünfknopfturm soll durch „aufwändige“ Befestigungsmaßnahmen erhalten werden, sagte OB Richard Arnold am Mittwoch im Ausschuss auf Anfrage von Sebastian Fritz (Die Linke). weiter
  • 5
  • 471 Leser

Mit der Nagelschere auf Opfer eingestochen

Mord in Allgäuer Klinik: Ein 19-Jähriger aus Schwäbisch Gmünd soll eine 39-Jährige Mitpatientin vergewaltigt und umgebracht haben
In Handschellen wird er in den Großen Sitzungssaal des Memminger Landgerichts geführt. Ein 19 Jahre alter Schüler aus Schwäbisch Gmünd soll mit unvorstellbarer Brutalität und Grausamkeit vor fast genau einem Jahr eine 39 Jahre alte Patientin in einer Rehabilitationsklinik im Unterallgäuer Bad Grönenbach ermordet haben. weiter
  • 5
  • 1353 Leser

Beim Wechseln hereingelegt

Waiblingen. Am Donnerstag kauften zwei Frauen in einem Blumenladen eine Pflanze für acht Euro. Sie bezahlten mit einem 100-Euro-Schein. Bei der Herausgabe des Geldes verwickelten sie die Verkäuferin in ein Streitgespräch wegen des Rückgeldes. Die Frauen verließen danach den Laden. Die Verkäuferin stellte fest, dass die Frauen einen 50-Euro-Schein zu weiter
  • 600 Leser

Berlinbilder

„On the Ground in Berlin“ sind die Fotografien von Peter Schlipf betitelt, die ab Freitag, 22. März, im Café Samocca in Aalen zu sehen sind. Die musikalische Untermalung zur Eröffnung gestalten Frau Prof. Dr. Dr. S.K. Hentze und Stefan Frank um 18 Uhr. Zum Spektrum des Aalener Fotografen Peter Schlipf gehören neben Magazinfotos und kulturellen weiter
  • 489 Leser

Cantate Domino

Unter dem Thema „Dein, Gott, ist diese große Welt“ konzertiert am Freitag, 22. März, um 19 Uhr, in der Franziskuskirche in Gmünd das Männerchorensemble „Cantate Domino“. Auch mit dabei sind die Querflötistin Sabine Beisswenger und Alfons Beck an der Orgel. Pfarrer Robert Kloker spricht verbindende Worte zum Thema. Thematisch weiter
  • 548 Leser

Star-Architekt Wolfram Putz

„Planen, Bauen, Wohlfühlen in Aalen“ lautet das Motto einer Veranstaltungsreihe rund um das Thema Baukultur. Noch bis einschließlich Freitag, 22. März, werden im Rathaus-Foyer preisgekrönte Altbausanierungen und -erweiterungen sowie Beispiele gelungener Architektur vom Einfamilienhaus bis zur Wohnanlage gezeigt. Zum Abschluss gibt es einen weiter
  • 373 Leser

Gesang

Homogenität, Präzision, Leichtigkeit und Witz – das sind die Markenzeichen des „Calmus Ensembles“, das am Donnerstag, 21. März, um 20 Uhr, auf Schloss Kapfenburg gastiert. weiter
  • 2331 Leser

„Brahms pur“ und „Brahms für Kids“

Johannes Brahms hätte in diesem Jahr seinen 180. Geburtstag gefeiert. Anlass für die „Cappella Aquileia“, dem Komponisten einen ganzen Abend zu widmen: „Brahms Pur“ heißt es am Sonntag, 17. März, um 18 Uhr, in der Waldorfschule Heidenheim. Auf dem Programm: Das Klavierkonzert Nr. 1 und Brahms erste Sinfonie. Solist am Konzertflügel weiter
  • 245 Leser

Bach und Bruch beim Konzert

Die Städtische Musikschule Ellwangen veranstaltet am Sonntag, 17. März, ab 18 Uhr, im Saal des Schwurgerichts ein Konzert mit dem „Cultura-Kammerorchester“ Heidenheim. Unter der Leitung von Horst Guggenberger erklingen neben dem Brandenburgischen Konzert Nr. 6 von J. S. Bach und der Sinfonie Nr. 3 von C. Ph. E. Bach zwei Werke von Max Bruch: weiter
  • 315 Leser

Geldanlage

Der Finanzjournalist, Michael Ferber, möchte Orientierungshilfe geben und veranschaulichen, warum Anleger täglich Rendite verschenken. Der Autor des Buches „Die heimliche Enteignung“ ist am Dienstag, 19. März, 20 Uhr, im Rahmen einer Autorenlesung in der Abtsgmünder Bibliothek in Zusammenarbeit mit der VHS Ostalb, zu Gast. Als Anleitung weiter
  • 484 Leser

Gospel vom „Iris Trevisan Duo“

Zu allen Zeiten und in allen Kulturen drückten Menschen ihren Glauben und ihre Hoffnungen in Musik aus. Entstanden sind Kunstwerke von großer Ausdruckskraft. Auch der Gospel zählt zu den Meisterwerken sakraler Musik. Zum Abschluss der Jazz Lights 2013, am Sonntag, 17. März, um 9.30 Uhr, begibt sich das „Iris Trevisan Duo“ auf eine spannende weiter
  • 364 Leser

Herrenquartett

Originelle Texte, schräge Instrumentenzusammenstellungen und virtuoses Spiel möchte das satirische Herrenquartett „Mistcapala“, am Sonntag, 17. März, ab 18 Uhr, in der Arche in Dischingen wirken lassen. weiter
  • 459 Leser

Klavier-Soirée

„Klavierissimo“ eine Klavier-Soirée: Einen spannenden und abwechslungsreichen Konzertabend mit Klaviermusik aus ganz Europa präsentiert die Klavierklasse der Berufsfachschule für Musik in Dinkelsbühl am Dienstag, 19. März, um 19.30 Uhr, im Konzertsaal der Berufsfachschule, Eingang Rabengasse. Die ganze stilistische Breite europäischer Tastenklänge weiter
  • 388 Leser

Klaviersonaten

Am Sonntag, 17. März, 19 Uhr, interpretiert der Gmünder Konzertpianist Michael Nuber in der „Brücke“ in Schwäbisch Gmünd, sowohl bekannte als auch weniger oft gespielte Klaviersonaten Mozarts.In der Sonate A-Dur KV 331 (mit „Alla Turca“) breitet sich das strahlende Licht der Tonart über die ganze Sonate, die an sinnlicher Klangschönheit weiter
  • 262 Leser

Lustspiel

Mann ist Mann“, behauptet Bertolt Brecht in seiner gleichnamigen schwarzhumorigen Komödie, die gerade an der Württembergischen Landesbühne Esslingen Premiere gefeiert hat und am Mittwoch, 20. März, 20 Uhr, im Stadtgarten in Gmünd zu sehen ist. weiter
  • 2813 Leser

Van Tango

Kultur-Mix-Tour lädt am Sonntag, 17. März, um 19 Uhr, ins Kulturhaus Silberwarenfabrik nach Heubach ein: zu einem Konzert mit „Van Tango“. weiter
  • 408 Leser

Vortrag zum Thema Erziehung

Eltern müssen jeden Tag unzählige Entscheidungen treffen; bedeutende und banale. Gibt es in der Erziehung generell einen goldenen Weg? Um dieser Frage nachzuspüren, haben die katholischen Kirchengemeinden und Kindergärten der Seelsorgeeinheit Neuler-Rainau den Diplom-Psychologen, Dr. Thomas Fuchs, zu einem Vortrag am Dienstag, 19. März, um 19.30 Uhr, weiter
  • 556 Leser

Breakdance

Die „International Bboy Games Germany“, die Deutsche Meisterschaft im Breakdance, steigt am Sonntag, 31. März, auf dem Baustahlgelände in Aalen. Anschließend ist Oster-Party. weiter
  • 336 Leser

Jahreskonzert der Blasmusik

Traditionell führt das Kreisjugendblasorchester Ostalb am Palmsonntag, 24. März, 18 Uhr, in der Mackilohalle in Mögglingen sein Jahreskonzert durch. Aus 30 Musikvereinen musizieren über 60 Jungmusikerinnen und Jungmusiker unter den Dirigenten Norbert Bausback, Philip Walford sowie Wendelin Dauser gemeinsam, bestätigen somit die kreisweite Vernetzung weiter
  • 527 Leser

Keltische Kultur

Traditionelle irische Folklore, Hits aus Pop und Klassik – neu interpretiert, und eine Auswahl der schönsten Lieder der Welt, erklingen am Dienstag, 19. März, im Konzerthaus in Heidenheim und am Donnerstag, 21. März, im Stadtgarten in Gmünd, jeweils um 19.30 Uhr. weiter
  • 366 Leser

Klassisch bis jazzig

Ein alter Bekannter beim Aalener Publikum kommt am 20. März, um 20 Uhr, in die Stadthalle zum Kleinkunst-Treff: Hans Liberg.Er hat versprochen eine komplett neue Vorstellung mitzubringen und lüftet einen Zipfel des Schleiers über sein Privatleben. In „Ick Hans Liberg“ tritt der Klavierkomiker gemeinsam mit Bassist, Schlagzeuger und tanzendem weiter
  • 319 Leser

Lange Sieger-Köder-Filmnacht

Das Kino am Kocher in Aalen, zeigt aufgrund des großen Erfolges im vergangenen Jahr nochmals den Dokumentarfilm „Sieger Köder, ein Pfarrer, der malen kann“ an folgenden Terminen: 27., 28. März, 19 Uhr, und 3. und 4. April, ebenfalls um 19 Uhr. Zum Dokumentarfilm sind die Original-Köderfilme zu sehen, die Sieger Köder während seiner Zeit weiter
  • 529 Leser
Musicalgala Abwechslungsreiche Show mit aktuellen Stücken und Musical-Klassikern

Nacht der Musicals

Kraftvolle Stimmen gepaart mit gefühlvollen Balladen: Die „Nacht der Musicals“ bringt am Donnerstag, 28. März, ab 20 Uhr, die bekanntesten Lieder aus den erfolgreichsten Musicals in einer Show in der Stadthalle in Aalen auf die Bühne. weiter
  • 270 Leser
Festival Schloss Kapfenburg Karten für „Viva Voce“ und „SWR2-Musikbrettl“ im Vorverkauf

Stimmgewalt und Ironie

Die fränkische A-cappella-Band „Viva Voce“, Träger des Bayerischen Kulturpreises, möchte am Samstag, 20. Juli, beim Festival Schloss Kapfenburg auch die Schlossmauern zum Klingen bringen. Eine Woche später, am Sonntag, 28. Juli, haben die Besucher die Gelegenheit, live bei der Geburtsstunde des SWR2-Musikbrettls dabei zu sein. weiter
  • 396 Leser

Entspannter Jazz

Florian Poser zählt als Vibraphon- und Marimba-Spieler zu den Meistern seines Fachs und wurde auch als Komponist bereits mehrfach ausgezeichnet. „Crossing Minds“ heißt eine Acoustic-Music-Production, bei der ihm Jazzgitarrist Martin Flindt zur Seite stand. weiter
  • 478 Leser

Infos und Kontakt

Das Jugendorchester der Stadt Aalen dient der aktiven Nachwuchsförderung für das Städtische Orchester. Bei erreichen einer entsprechenden Eignung und Altersgrenze verpflichten sich die Mitglieder der Jugendkapelle zur Teilnahme an den Proben und Konzerten des Städtischen Orchesters. Weitere Infos gibt es unter www.aalen-de; Rubrik „Kultur & weiter
  • 445 Leser

Wildpark

Ab Samstag, 16. März, hat der Wildpark Bad Mergentheim wieder täglich ab 9 Uhr geöffnet. Seit Wochen trainieren die Tierpfleger mit ihren Schützlingen, um sie auf die neue Saison vorzubereiten. Auch mit den freifliegenden Greifvögeln wird täglich trainiert. Die Fütterungsrunden starten täglich um 9.45 Uhr und 13.30 Uhr im Gebirge. Der erste Nachwuchs weiter
  • 414 Leser
So isch’s no au wiedrSüß. Kräftig. Oder abgebrüht? Der Kaffee-Genuss verrät mehr. Menschen, die ihren Kaffee klassisch bevorzugen, sagt man nach, sie seien ausgeglichen. Cappuccino-Trinker gelten als kreativ, gesellig und genießen das Leben in vollen Zügen. Das Gegenteil sind die Latte Macchiato-Trinker. Sie strotzen vor Selbstbewusstsein und weiter
  • 378 Leser
Die KulturchefIn empfiehlt Vokalklang Seite 7Mit dem Calmus Ensemble gastiert am 21. März eine der erfolgreichsten Vokalgruppen Deutschlands auf Schloss Kapfenburg. In ihrem neuesten Programm „Touched: Die Liebe damals und heute“ lassen die fünf Echo-Klassik-Preisträger an den Freuden und Leiden der Liebe teilhaben, umgesetzt in Madrigalen weiter
  • 426 Leser
Meine FreizeitOscarGelbmann64 Jahre Firmeninhaberaus Westhausen Hardrock-Konzert Seite 4Früher, als ich noch in Südtirol wohnte, habe ich kein Rockkonzert ausgelassen. Am Samstag gehe ich in den Bottich, um mal wieder so richtig Makkaroni zu machen – mal wieder richtig abzurocken, und das in meinem Alter mit jetzt fast 64 Jahren. Hoffentlich überlebe weiter
  • 429 Leser

Balladeske Songs

Am Samstag, 16. März, 20 Uhr, spielt die Gruppe „Strömkarlen“ in der Theaterwerkstatt in Gmünd. Stefan Johansson, Christina Lutter und Guido Richarts zelebrieren mit Geige, Gitarre, Kontrabass, Bodhrán und Tin Whistle, und vor allem mit ihren Stimmen, ganz eigene Versionen traditioneller und populärer Weisen aus Skandinavien. weiter
  • 2328 Leser

Benefiz-Konzert

Der Nachwuchspianist Daniel Reith gibt am Samstag, 16. März, um 20 Uhr, ein Solokonzert auf Schloss Glatt, in Sulz am Neckar. Er ist Preisträger internationaler Wettbewerbe und Stipendiat des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. weiter
  • 426 Leser

Deep Purple

Die Kompositionen der legendären Rockformation „Deep Purple“ aus den 70ern haben auch im 21. Jahrhundert nichts von Ihrer Faszination eingebüßt. „Space Truckin“ aus Schwäbisch Gmünd rufen am Samstag, 16. März, ab 20.45 Uhr, mit ihrer „Deep Purple-Tribute-Show“ Erinnerungen an alte Glanzzeiten des 70er-Jahre-Hardrock-Flagschiffs weiter
  • 379 Leser

Die „Stumpfes“ in Pommertsweiler

Seit 1991 sind die „Stumpfes“ zusammen unterwegs und in der schwäbischen Welt zu Hause. Neben den Liedern über ihre Heimat interpretieren die vier schwäbischen Mundartmusiker auch Jazz, Blues und Folk. Mehr und mehr präsentieren sie nun aber auch Stücke aus der eigenen Feder. Das Erscheinungsbild gleicht eher einem durchgeknallten Orchester. weiter
  • 589 Leser

Filmsongs der 50er bis 70er

„The Big Lebowski Party“ steigt am Samstag, 16. März, 21 Uhr, im TSchillers in Aalen. Wer kennt ihn nicht, Jeff Lebowski – oder wie er darauf besteht; der Dude? Ob in Strickjacke, Schlafanzug oder mit Bademantel, allseits im Schlabberlook und mit seinem Lieblingsgetränk in der Hand: White Russian. Wie der Name schon verrät, werden weiter
  • 337 Leser

Frühjahrskonzert

Das Blasorchester des Musikvereins Bargau, unter der Leitung von Bruno Kottmann, spielt das Konzertprogramm „Krieg und Frieden“ am Samstag, 16. März, ab 19.30 Uhr, im Foyer der Firma C. & E. Fein GmbH in Bargau.Es beginnen das Jugendorchester des Musikvereins Bargau, unter der Leitung von Magnus Barthle, sowie die Musikfreunde der Stadtkapelle weiter
  • 370 Leser

Musikquizparty

Die zehnte Musikquizparty steigt am Samstag, 16. März, ab 21 Uhr, im Café Ars Vivendi in Ellwangen; Plattenreiter Rudi-can, Legende von N.A.C, und Guido M. stellen Musikperlen unterschiedlicher Art und Zeit – auch live – zum Erraten vor. Zur Auflockerung gibt es Anekdoten und Witze. Im Vorfeld unter Tel. (07961) 565318 reservierte Tische weiter
  • 550 Leser

Männerfreundschaft

Karl und Theo sind Freunde von Kindesbeinen an. Der Krieg trennt beide, im Sommer 1946 treffen sie sich wieder in ihrem Heimatort. Beide sind kurz vor 30 und versuchen, sich nach dem Krieg wieder ein neues Leben aufzubauen. weiter
  • 366 Leser

Nachts im Museum

Bei der „Langen Nacht der Museen“ zeigt sich die Stuttgarter Kunst- und Kulturszene am Samstag, 16. März, in all ihren Facetten. Von 19 bis 2 Uhr laden mehr als 90 Museen, Galerien, Kulturinstitutionen und Atelierhäuser zur nächtlichen Rundreise. Dazu locken aufregende Konzerte und Partys bis in den frühen Morgen. weiter
  • 390 Leser

Rock aus der Schweiz

Am Samstag, 16. März, gibt sich ab 20.30 Uhr die Schweiz im QLTourRaum Übelmesser in Heubach die Ehre. Starten werden „Creeon”. Die junge fünfköpfige Band aus Brugg, möchte mit Sound und Bühnenpräsenz jeden zum Abrocken anregen. Ihnen folgt „Sinside“, vom Ex-Gonoreas Gitarristen Chris Blum 2006 gegründet. Im Jahr 2008 aus zeitlichen weiter
  • 310 Leser

Schülerkonzert

„SchwörhausMusiziert“ lautet der Kammermusiktag der Städtischen Musikschule in Gmünd am Samstag, 16. März. Die im Unterricht vorbereiteten Werke werden am SchwörhausMusiziert-Samstag intensiv geprobt. Um 17 Uhr ist dann das Abschlusskonzert. Teilnehmen können alle Instrumental- und Gesangsschüler der Städtischen Musikschule. Alle Teilnehmer weiter
  • 556 Leser

Zwei Bands und drei Trios

Zum 7. Mal feiert die Jugendkulturinitiative Gmünd am Samstag, 16. März, 20 Uhr, zusammen mit fünf Bands das „Unity Means Power Fest“ im Esperanza. Diese Jahr verkörpern den Slogen „The Movement“ altbekannte Freunde aus Kopenhagen, „The Smashrooms“ aus Brescia und die drei Trios „The Detectors“ aus Hamburg, weiter
  • 333 Leser
reportage Große Bühne für Gemeinschaftskonzert des Städtischen Orchesters und der Jugendkapelle Aalen – der Eintritt zum Konzert ist frei

Zwischen Druiden und Indianern

Ein beachtliches Klangvolumen wird morgen Abend, Samstag, 16. März, ab 19.30 Uhr, von der Bühne der Stadthalle in Aalen strömen. Das Städtische Orchester und die Jugendkapelle Aalen geben gemeinsam ihr großes Jahreskonzert und haben dafür sehr farbige, symphonische Blasmusik gewählt. Mit ihren ansprechenden Choreographien werden auch die Ballettklassen weiter

DVD-Verlosung

Die Bewohner zweier schwäbischer Dörfer teilen sich einen Friedhof in Unter- und eine Kirche in Oberrieslingen. Was banal klingt, ist es nicht, vorausgesetzt man versteht schwäbischen Humor und mag das Schwabenland an sich. „Die Kirche bleibt im Dorf“ gibt es jetzt als DVD oder Blu-ray im Handel. weiter
  • 401 Leser

Neuer Jazz

Das Stephan-Max Wirth Ensemble legt am Samstag, 16. März, ab 20.30 Uhr, ein Bekenntnis zur Zukunft des Jazz ab, im Rahmen der Jazzclub Session 88 in Schorndorf. weiter
  • 341 Leser

Rock’n’Roll und Boogie-Woogie

Bereits zum fünften Mal treffen sich die besten Rock’n’Roll und Boogie-Woogie-Paare unter Wettkampfbedingungen in Neuler. Beim Tanzsportturnier „Schlierbach-Cup“, den der Rock’n’Roll Club Neuler-Schwenningen am Samstag, 16. März, in der Schlierbachhalle ausrichtet, gibt es Tanzfaszination pur. Das Turnier umfasst weiter
  • 426 Leser

Freitag, 15. März

Gregor Hübner, Veit Hübner und Bobbi Fischer gehören seit Langem zu den Stars der deutschen Jazz-Szene. Am Freitag, 15. März, ab 19 Uhr, spielen sie in der Carl Zeiss Kulturkantine, in Oberkochen. Bei der Housewarming-Party der Jazz Lights in der Carl Zeiss Kulturkantine präsentiert das Trio sein erstes Programm: „Hennabrupfa“. Dabei erwartet weiter
  • 387 Leser

ZURÜCKGEBLÄTTERT: DIE GT VOR 25 JAHREN

Jürgen SteckGegen Wackersdorf Die bayerische SPD spricht sich gegen eine in Wackersdorf geplante Wiederaufbereitungsanlage für Atombrennstoffe aus.Gegen Vorwürfe Der DRK-Kreisverband wehrt sich gegen Vorwürfe wegen der Entlassung von Rettungssanitätern und deren Arbeitszeiten. Die Arbeitszeiten seien den Tarifen entsprechend.Gegen Ausreisewillige Die weiter
  • 308 Leser

Weitere Bläserklasse gestartet

Jahreshauptversammlung des Gesang- und Musikvereins Böbingen mit Berichten, Wahlen und Ehrungen
Viel Positives konnte der Vorsitzende des Gesang- und Musikvereins Böbingen, Hans-Peter Frey, in der Hauptversammlung berichten. Diese wurde traditionsgemäß durch die Musikkapelle eröffnet. Auch die Berichte und Ehrungen wurden immer wieder durch musikalische Beiträge aufgelockert. weiter
  • 301 Leser

Auf der Harley durch die USA

Jetzt anmelden: Leser-Motorradreise im September durch den Nordosten Amerikas
Die Neuengland-Staaten der USA im September erleben, aber nicht im Bus, sondern mit der Kult-Motorradmarke schlechthin: der Harley-Davidson – diese Zeitung macht es möglich. Vom 14. bis 26. September veranstalten die Schwäbische Post und Gmünder Tagespost eine geführte Harley-Tour in den Indian Summer. weiter
  • 2
  • 1006 Leser

Von der Hölle des Kriegs erzählt

Zeitzeuge Fritz Drechsel an der Werkrealschule Schwäbischer Wald in Mutlangen
Auf eindrucksvolle Art und Weise berichtete der 91-jährige Fritz Drechsel Neuntklässlern der Werkrealschule Schwäbischer Wald in Mutlangen über die Zeit der nationalsozialistischen Diktatur. weiter
  • 380 Leser

22-jähriger schwer verletzt

Dillingen. Schwer verletzt wurde ein 22-jähriger Autofahrer aus dem Kreis Heidenheim am Mittwochabend gegen 21.15 Uhr auf der B 16 zwischen Dillingen und Lauingen. Nach bisherigen Feststellungen der Polizei war er kurz nach der Linkskurve vor der Abzweigung nach Zöschlingsweiler rechts ins Bankett gefahren, hatte übersteuert und kam von der Fahrbahn weiter
  • 5
  • 914 Leser

Mit Unterschrift 890 Euro verlieren

Dillingen Mehrere Dillinger Geschäftsleute haben von mutmaßlichen Betrügern Post erhalten. Wie die Polizei mitteilt, handelt es sich um ein amtlich aussehendes Schreiben. Bei dem als Terminsache deklarierten Brief (mit EU-ähnlichem Logo) des „Europäischen Zentralregister zur Erfassung und Veröffentlichung von Umsatzsteuer-Identifikationsnummern“ weiter
  • 5
  • 933 Leser

Papst Franziskus: Stuttgarter Piusbrüder äußern sich zurückhaltend

Stuttgart. Zurückhaltend und distanziert hat die ultrakonservative Piusbruderschaft auf die Wahl des neuen Papstes reagiert. Wie der SWR mitteilt, hieß es am späten Mittwochabend auf der Internetseite der Bruderschaft. „Wie wird sich der neue Papst wohl zum Werk von Erzbischof Lefebvre, der Priesterbruderschaft St. Pius stellen?“Die Piusbruderschaft weiter
  • 1436 Leser

Spannung an Schulen wächst

Kommende Woche Anmeldung für die Klassen fünf
Mit Spannung erwarten die Schulen die Anmeldetage am Mittwoch und Donnerstag nächster Woche. Die Blicke richten sich vor allem auf das Hans-Baldung-Gymnasium mit dem G9-Angebot, die neue Gemeinschaftsschule auf dem Rehnenhof und auf den Zuspruch für die Werkrealschulen. weiter
  • 703 Leser

Gmünder ganz nah am Papst

Christian Baron erlebte Wahl vor Ort / Münsterpfarrer Robert Kloker: Diese Wahl „tut uns gut“
Als der neue Papst Franziskus I. sich am Mittwochabend der Welt vorstellte, war der Gmünder Münsterpfarrer Robert Kloker eben in der Franziskuskirche. Ein anderer Gmünder war ganz nah dran: Christian Baron hatte die gesamte Papstwahl vor Ort auf dem Petersplatz in Rom verfolgt. weiter
  • 2
  • 1024 Leser

Regionalsport (23)

Schupp: Alles auf Eis gelegt

Fußball, 2. Bundesliga
Die Profis, deren Verträge auslaufen, müssen sich gedulden. „Alle Vertragsgespräche sind auf Eis gelegt“, sagt Sportdirektor Markus Schupp. Denn: „Es gab noch keine Etatbesprechung, und ich kann nur mit den Geldern umgehen, die ich zur Verfügung habe.“ weiter
  • 3
  • 292 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball
2. BundesligaFreitag, 18 Uhr:SC Paderborn 07 – FSV FrankfurtUnion Berlin – FC St. PauliMSV Duisburg – FC Energie CottbusSamstag, 13 Uhr:TSV 1860 München – Hertha BSCVfL Bochum – Eintr. BraunschweigSonntag, 13.30 Uhr:1. FC Kaiserslautern – FC IngolstadtVfR Aalen – SV SandhausenJahn Regensburg – Erzgebirge weiter
  • 237 Leser

Punktejagd auf dem Rücken der Pferde

Reiten, Hallenspringturnier in Essingen: Zwei Tage lang Wettkämpfe in diversen Disziplinen
Viele Reiter aus dem Ostalbkreis haben sich bereits angemeldet, um am kommenden Wochenende in Essingen in die neue Turniersaison zu starten.Sowohl am Samstag als auch am Sonntag finden schon ab morgens Springprüfungen verschiedener Kategorien und Schwierigkeitsgrade statt. Spannende Ritte sind besonders am Samstag bei der Stafettenspringprüfung zu erwarten. weiter
  • 134 Leser

SGB: Der Weg führt nach Österreich

Handball, Damen, Landesliga
Der SG Bettringen steht am Samstag wohl das schwerste Spiel bevor, wenn sie in Bregenz antreten muss. Denn zunächst gilt es, während der langen Anfahrt die Konzentration hoch zu halten, um nach Möglichkeit mit zwei Punkten im Gepäck zurückzukehren. weiter
  • 183 Leser

Sport in Kürze

Derby im SchwerzerFußball. Am Sonntag um 10.30 Uhr kommt es auf dem Kunstrasen im Schwerzer zum Derby zwischen den A-Junioren der Normannia und der U18 des VfR Aalen. Beide Mannschaften rangieren im Tabellenmittelfeld der Verbandsliga. Die Vorzeichen sprechen für ein spannendes Spiel.Deininger pfeift OberligaFußball. Schiedsrichter Max Deininger vom weiter
  • 170 Leser

Turnier der Stiftung Haus Lindenhof

Fußball: Kooperatives Miteinandern mit dem TSV Mutlangen
Der Förderverein des TSV Mutlangen veranstaltet am Samstag zum dritten Mal ein Fußball-Turnier mit Mannschaften der Ostalb-Ligen der Stiftung Haus Lindenhof.Folgende Mannschaften haben zugesagt: Werkstatt Aalen, Lindenhof Ellwangen, Klosterbergschule Gmünd, Rabenhof Kickers, HWW Heidenheim, Samariterstift Neresheim, Lindenhof Team Gmünd sowie als achtes weiter
  • 307 Leser

Alfdorf vor der Kür zur Landesliga

Handball, Herren: Der TSV könnte vorzeitig die Bezirksligameisterschaft perfekt machen
Die Augen der meisten Handballinteressierten sind am Sonntag nach Alfdorf gerichtet, wo der gastgebende TSV am drittletzten Spieltag mit einem Sieg über Weinstadt vorzeitig die Meisterschaft und den direkten Aufstieg in die Landesliga perfekt machen könnte. weiter
  • 156 Leser

Der FCB will nachlegen

Fußball, Landesliga: Germania Bargau trifft im Heimspiel auf den SC Geislingen
Für den FC Bargau gilt es nach dem tollen Start auf eigenem Platz nachzulegen. Mit dem SC Geislingen gastiert jedoch ein schwerer Brocken unterm Scheuelberg, der nach dem 1:7 aus der Vorrunde sicherlich auf Revanche aus sein wird. Anpfiff ist um 15 Uhr. weiter
  • 5
  • 249 Leser

Der Gegner: SV Sandhausen

Trainer: Hans-Jürgen Boysen (55)Tabellenplatz: 17. Platz – 21 Punkte, 30:51 ToreLetztes Spiel: 0:1 gegen 1860 MünchenLetzte 10 Spiele: 3 Siege – 2 Unentschieden – 5 NiederlagenHöchster Saisonsiege: 4:1 gegen FC St. PauliHöchste Saisonniederlage: 1:6 gegen Hertha BSC BerlinBeste Torschützen: Frank Löning (11 Treffer), Andrew Wooten weiter
  • 510 Leser

Dreikampf an der Spitze

Fußball, Bezirksliga: SG Bettringen und TSGV Waldstetten verschaffen sich Polster
Ansage vom Spitzentrio am ersten Spieltag nach der Winterpause: Fünf Partien fielen aus, nicht aber die drei mit Beteiligung der Top-Klubs der Bezirksliga. Alle drei siegten, die große Frage ist nun: War es das schon für alle Verfolger? weiter
  • 300 Leser

Ein Hauch Bundesliga bei HSG und TVB

Handball, Damen: Spitzenspiel um den Aufstieg in der Kreisliga – Frisch Auf Göppingen II zu Gast in Bargau
Gleich zwei Mal messen sich die Handballdamen von FA Göppingen 2 an diesem Wochenende mit Teams aus dem Altkreis Gmünd: Während bereits am Freitagabend die HSG Winzingen-Wißgoldingen 2 auf Frisch Auf trifft, tritt die Bundesligareserve zwei Tage später gegen Bargau an. weiter
  • 152 Leser

Mit Geduld zurück in die Spur

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen will am Sonntag gegen den SV Sandhausen die Talfahrt stoppen
Nach sechs Spielen ohne Dreier zählt am Sonntag nur eines: ein Sieg. Der VfR Aalen will gegen den Mitaufsteiger SV Sandhausen endlich die Talfahrt stoppen. An ein Fußballfest glaubt Ralph Hasenhüttl nicht. „Stattdessen müssen wir alle sehr viel Geduld haben“, sagt der Trainer, dem der wiedergenesene Hoffnungsträger Martin Dausch zur Verfügung weiter
  • 1
  • 590 Leser

Nun sind es sechs Punkte

Fußball, Kreisliga A: Der TV Lindach spielt zuhause gegen die Sportfreunde Lorch
Durch den Spielausfall beim TV Herlikofen ist an der Tabellenspitze das Klassement wieder bereinigt: Lindach hat sechs Punkte Vorsprung auf den TVH und spielt nun gegen Lorch. weiter
  • 330 Leser

Spiel der Woche in Mögglingen

Fußball im Bezirk
Viele spannende Begegnungen stehen an diesem Wochenende an. Unser „Spiel der Woche“ steigt allerdings in der Kreisliga A I zwischen dem FC Stern Mögglingen und dem TSV Mutlangen. weiter
  • 284 Leser

Sportmosaik

Wie viele Fußballspiele es wohl geben wird am Wochenende? Herbert Mayer vom Fußballbezirk Kocher/Rems rechnet damit, „dass zahlreiche Verbandsspiele der aktiven Mannschaften im Bezirk Kocher/Rems nicht ausgetragen werden können“. Dennoch soll es diesmal, anders als vor zwei Wochen, keine Generalabsage geben. Wenn im Vorfeld des Spieltages weiter
  • 236 Leser

„Ab jetzt ist es auch Kopfsache“

Handball, Württembergliga: Der TSB Gmünd darf am Sonntag gegen Altenstadt nicht die Nerven verlieren
Der TSB Gmünd hat eine echte Chance auf die Aufstiegs-Playoffs. Nur darf man jetzt nicht die Nerven verlieren. „Es ist auch Kopfsache“, sagt Trainer Michael Hieber. Am Sonntag um 17 Uhr ist der TV Altenstadt zu Gast in der Großsporthalle. weiter
  • 202 Leser

Zeit für den Auswärtssieg

Fußball, Verbandsliga: Viele Fragezeichen in der Startaufstellung der Gmünder gegen Ehingen
Die Leistungen des FC Normannia Gmünd gegen die Topteams aus Ravensburg und Göppingen haben gestimmt. Diesen Schwung wollen die Schwerzer-Kicker nun im Auswärtsspiel gegen die TSG Ehingen (Samstag, 15 Uhr) mitnehmen. Trainer Patrick Widmann plagen Personalsorgen. weiter
  • 305 Leser

VfR in Not: Imtech hat gekündigt

Hauptsponsor hat den im Sommer auslaufenden Vertrag nicht verlängert / Heute Spitzengespräch
Nach der 1:6-Klatsche am letzten Freitag beim FSV Frankfurt auf dem Spielfeld bekam der VfR Aalen ausgerechnet am 13. März ´13 einen weiteren Nackenschlag verpasst: Imtech Deutschland GmbH wird ihr Engagement als Haupt- und Trikotsponsor beim Fußball-Zweitligisten mit Ablauf des bestehenden Vertrages zum 30. Juni 2013 nicht verlängern. Die erfolgreiche weiter
  • 5
  • 1779 Leser

Überregional (75)

"Auf diesen Augenblick gewartet"

Auf dem Petersplatz warteten zweihunderttausend Menschen trotz nasskalten Wetters auf die Wahl des neuen Kirchenoberhauptes als kurz nach 19 Uhr weißer Rauch aufstieg. Auf dem Platz brach lauter Jubel aus. Weltweit läuteten Kirchenglocken. Unmittelbar nach dem Erscheinen Franziskus I. auf dem Balkon des Peterdoms gratulieren Staatsoberhäupter dem neuen weiter
  • 313 Leser

"Verlorene Kinder"

Ballett erinnert an Opfer von Überlingen
Ein Ballett blickt auf das Leben von sechs beim Überlinger Flugzeugunglück getöteten Kindern zurück. Und stellt die Frage nach dem Leben danach. weiter
  • 378 Leser

Architekt des Bayern von heute

Ex-Innenminister Bruno Merk ist tot
Er war Strauß-Widersacher, Modernisierer und tragische Figur des Olympia-Blutbads 1972: Jetzt ist Bayerns Ex-Innenminister Bruno Merk gestorben. weiter
  • 325 Leser

Auf einen Blick vom 14. März 2013

FUSSBALL CHAMPIONSLEAGUE,Achtelfinal-Rückspiele FC Bayern - FC Arsenal 0:2 (0:1) Tore: 0:1 Giroud (3.), 0:2 Koscielny (86.). - Zuschauer: 68 000 (ausverkauft). (Hinspiel 3:1 - FC Bayern im Viertelfinale) FC Malaga - FC Porto 2:0 (1:0) Tore: 1:0 Isco (43.), 2:0 Santa Cruz (78.). - Gelb-Rot: Defour (P./49.). - Zuschauer: 27 500. (Hinspiel 0:1 - FC Malaga weiter
  • 361 Leser

Balingen ringt den Füchsen Remis ab

Dank eines Treffers von Kai Häfner in der Schlusssekunde hat Handball-Bundesligist HBW Balingen-Weilstetten gestern Abend vor heimischer Kulisse Champions-League-Teilnehmer Füchse Berlin ein 29:29 (15:16) abgetrotzt. Durch den unerwarteten Punktgewinn festigten die Balinger ihren zwölften Tabellenplatz und haben den Klassenerhalt zehn Spieltage vor weiter
  • 358 Leser

Barça hat wieder zu sich selbst gefunden

Blauroter Rauch im Camp-Nou-Stadion: Der FC Barcelona feierte nicht die Wahl eines Papstes, sondern das Comeback des Fußball-Messias. "Ein kolossales Barça und ein göttlicher Messi versetzen das Camp-Nou-Stadion in Ekstase", fand "El Mundo Deportivo" nach der historischen Champions-League-Gala der Katalanen, die im Achtelfinal-Rückspiel nicht nur den weiter
  • 403 Leser

Der Rettungsschirm Soffin

Der Staat hat in der Finanz- und Wirtschaftskrise einen Bankenrettungsfonds mit Kurznamen "Soffin" aufgelegt. Er wurde mit 480 Mrd. Euro ausgestattet, davon 400 Mrd. Euro an Garantien und 80 Mrd. Euro für Kapitalhilfen. In der Finanzkrise garantierte der Soffin für Bank-Risiken - etwa bei der Commerzbank und der IKB. Der Fonds stellt zudem Eigenkapital weiter
  • 451 Leser

Der Staat wird ausbezahlt

Commerzbank gibt Stille Einlage an Bund und die Allianz zurück
Nur mit Hilfe des Bundes konnte die Commerzbank 2008 ihr Überleben sichern. Vorstandschef Martin Blessing bedankte sich für die Unterstützung, doch jetzt will die Bank wieder unabhängig werden. weiter
  • 526 Leser

Die Rückkehr der Rückkopplung

Tocotronic rocken in Stuttgart vor 1400 Besuchern so ungebremst wie vor 20 Jahren
Tocotronic waren stets die intellektuellen Vorreiter einer Bewegung in der Indie-Musik, da sie in ihren Songs Radikalität und inhaltliche Tiefe bündeln konnten. Bei ihrem Konzert in Stuttgart rockten sie vor 1400 Fans. weiter
  • 443 Leser

Ermittlungen gegen Windreich ausgeweitet

Der Windpark-Entwickler Windreich AG steht auch im Verdacht möglicher Insolvenzverschleppung. Eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft Stuttgart bestätigte am Dienstagabend, dass auch in diese Richtung ermittelt werde. Die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" hatte zuvor darüber berichtet. Vergangene Woche waren Hauptverwaltung und Privaträume von amtierenden weiter
  • 524 Leser

Erneut keine 8000 Punkte

Industriedaten aus Eurozone trüben die Laune
Der Dax ist auch gestern auf der Stelle getreten. Damit scheiterte er zum dritten Mal in Folge bei dem Versuch, die psychologisch wichtige Marke von 8000 Punkten nachhaltig zu durchbrechen. Die Stimmung der Anleger sei angesichts der Entwicklung in Italien recht zerbrechlich, sagte Marktstratege Ishaq Siddiqi vom Broker ETX Capital. Industriedaten aus weiter
  • 535 Leser

EU will Rechte der Fluggäste stärken

Kommission entwirft neue Spielregeln
Fluggäste in Europa sollen künftig bei Verspätung oder Ausfall ihres Fluges mehr Ansprüche geltend machen können. Die EU bastelt an einem Gesetz. weiter
  • 562 Leser

Europaparlament schmettert EU-Etat ab

Abgeordnete lehnen Haushaltskürzungen ab - Langwierige Verhandlungen drohen
Das Europaparlament hat den Kompromiss der EU-Staats- und Regierungschefs über den EU-Etat von 2014 bis 2020 verworfen. Nun muss neu verhandelt werden - mit dem Risiko, dass Brüssel das Geld ausgeht. weiter
  • 386 Leser

Gall verteidigt Polizeitaktik

Ausschuss uneinig: Krawall bei Kurdenfestival mit Ansage oder unerwartet?
Der Innenausschuss hat sich gestern noch einmal mit den schweren Ausschreitungen beim Kurden-Festival in Mannheim im September 2012 befasst. Von polizeilichen Fehlern wollte niemand mehr sprechen. weiter
  • 357 Leser

Gauner knacken Daten von US-Prominenten

Hacker haben über eine russische Web-Adresse Daten Prominenter, etwa über Kredite sowie die in den USA wichtige Sozialversicherungsnummer, ins Netz gestellt. Die Bundespolizei FBI und der Secret Service ermitteln. Neben der Frau von US-Präsident Barack Obama gehörten Justizminister Eric Holder, Los Angeles Polizeichef Charles Beck, Vizepräsident Joe weiter
  • 359 Leser

Gesamtweltcup an Kowalczyk

Die Polin Justyna Kowalczyk hat zum vierten Mal den Gesamtweltcup der Skilangläuferinnen gewonnen. Die 30-Jährige feierte beim Klassiksprint in Drammen/Norwegen den 27. Weltcup-Sieg ihrer Karriere und ist fünf Rennen vor Saisonende nicht mehr von Platz eins zu verdrängen. Denise Herrmann landete als beste Deutsche wie schon bei der WM in Val di Fiemme weiter
  • 365 Leser

Gesetz gegen Abzocke

Mehr Schutz vor Abmahnungen und Anrufen
Die Verbraucher sollen besser vor unseriösen Geschäftspraktiken im Internet und am Telefon geschützt werden. Das Bundeskabinett beschloss gestern ein Gesetzespaket, das massenhafte Abmahnungen gegen private Internetnutzer eindämmen soll. Anwälte dürfen für eine erste Abmahnung wegen illegalen Herunterladens von Bildern oder Musik demnach höchstens 155,30 weiter
  • 351 Leser

Heiß bei minus 30 Grad

Weltcup-Finale der Biathleten in Sibirien
Ein eisiger Wind pfeift den Skijägern um die Ohren, jeder Schritt schmerzt bei 21 Grad unter dem Gefrierpunkt noch mehr als sonst. Und dennoch: Bei klirrender Kälte und strahlendem Sonnenschein sind Deutschlands Biathlon-Stars in der Weite Sibiriens heiß auf einen erfolgreichen und versöhnlichen Saisonabschluss. Im Kühlschrank von Chanty-Mansijsk - weiter
  • 320 Leser

Hintergründe für Brandstiftung in Lokalen unklar

Nach der Brandstiftung in zwei türkischen Imbiss-Lokalen in Mannheim sind die Ermittler bei der Suche nach dem Täter und dem Motiv noch nicht voran gekommen. Es werde weiter in alle Richtungen ermittelt, sagte ein Polizeisprecher. Am Mittwoch kamen Spürhunde zum Einsatz, die nach Spuren von Brandmitteln suchten. Mit Hilfe von Laboruntersuchungen soll weiter
  • 496 Leser

IG Metall fordert 5,5 Prozent mehr

Jetzt steht die Forderung der IG Metall im Südwesten endgültig fest: Die Große Tarifkommission bestätigte gestern die Empfehlung der Gewerkschaftsspitze, in der Tarifrunde 5,5 Prozent mehr Geld zu verlangen. Die 200 Mitglieder des Gremiums beschlossen nach einer Mitteilung der Gewerkschaft in Filderstadt (Kreis Esslingen) mit wenigen Gegenstimmen die weiter
  • 472 Leser

Industrie fordert Stromkostenbremse

Maßnahmen noch vor der Wahl
Die Industrie fordert Sofortmaßnahmen, um die Stromkosten zu begrenzen. Bund und Länder sollen noch vor der Wahl auf die Kostenbremse treten. weiter
  • 529 Leser

Ins Viertelfinale gezittert

Champions League: FC Bayern trotz 0:2 (0:1) gegen Arsenal weiter
,ORSPANN]Auch ohne eigenen Treffer hat der FC Bayern München gestern Abend den Einzug ins Viertelfinale der Champions League perfekt geschafft. Am Ende wurde es aber eine richtige Zitterpartie. Vorjahresfinalist Bayern München ist ins Viertelfinale der Champions League gestolpert. Beim überraschenden 0:2 (0:1) gestern Abend gegen den FC Arsenal ließ weiter
  • 406 Leser

Keimzelle der Stadt

Die Kilianskirche in Heilbronn steht dort, wo möglicherweise die Stadt an einem Heilbrunnen gegründet worden ist. Eine romanische Kirche von 1100 wird um 1270 in eine frühgotische Säulenbasilika umgebaut, es folgen Veränderungen wie ein dreischiffiges Langhaus. 1498 vollendet Hans Seyfer den Hochaltar, der als "eines der bedeutendsten Schnitzwerke der weiter
  • 292 Leser

Kirche der Kunst

Mittelalter und Moderne: Das Freiburger Augustinermuseum
Spektakulärer lässt sich Sakralkunst kaum präsentieren. Der Besucher tritt aus dem Foyer des Freiburger Augustinermuseums hinein in die "Säulenhalle" - und ist überwältigt. Überlebensgroße Steinfiguren stehen links und rechts Spalier, die Propheten vom Freiburger Münster, die in den 50er Jahren dort abgenommen worden waren, um sie vor der Verwitterung weiter
  • 369 Leser

KOMMENTAR · BUNDESHAUSHALT: Billiger Trick

Für den ersten Bundeshaushalt ohne neue Schulden seit Jahrzehnten hätte Finanzminister Wolfgang Schäuble eigentlich viel Lob verdient. Doch noch sind seine Worte nur eine Ankündigung, wie sie schon seine Vorgänger Hans Eichel und Peer Steinbrück gemacht haben. Immer kam eine unerwartete Krise dazwischen. Daher ist Vorsicht geboten, bis das freudige weiter
  • 355 Leser

KOMMENTAR · PAPST: Signal des Aufbruchs

Was für ein Signal! Mit der Wahl des Argentiniers Jorge Mario Kardinal Bergoglio setzt die katholische Kirche ein Zeichen des Aufbruchs. Sie wendet sich mit der Person des Jesuiten den Kontinenten zu, die mehr und mehr das Gesicht der Weltkirche prägen. Zu Ende geht die Zeit der eurozentrierten Kirche. Bis zuletzt hatte man vor allem in Italien gehofft, weiter
  • 374 Leser

KOMMENTAR: Schlimmeres verhindert

Immerhin erhalten der Finanzminister und die Steuerzahler die ihnen für 2012 und 2013 zustehenden Zinsen in vollem Umfang: stolze 210 Millionen Euro. Sie bekommen den Kredit von 1,63 Milliarden Euro vollständig zurück, so wie schon zuvor die bereitgestellten 14,3 Milliarden Euro wieder in Berlin gelandet sind. Insofern hat die Commerzbank ihr Versprechen weiter
  • 512 Leser

Krisenherd Irak

Schiiten gegen Sunniten: Land zehn Jahre nach Kriegsbeginn tief gespalten
Vor zehn Jahren begann der Irak-Krieg, vor 15 Monaten zogen die letzten US-Truppen wieder ab. Doch das Land kommt nicht zur Ruhe. Der Konflikt zwischen Schiiten und Sunniten könnte zum Zerfall führen. weiter
  • 445 Leser

Kulturkampf um die Kirche

Fünf neue Fenster für das Heilbronner Wahrzeichen sind heftig umstritten
Ein Verein möchte der Heilbronner Kilianskirche neue Fenster schenken. Was sich wie ein Glücksfall anhört, ist heftig umstritten. Kritiker lehnen fünf Glaskunstwerke ab, weil die Motive nicht originär sind. weiter
  • 355 Leser

Landwirtschaft wird weniger grün als geplant

Europaparlament schwächt die Pläne von EU-Agrarkommissar Ciolos stark ab
Das Europaparlament verwässert die weitere Ökologisierung der gemeinsamen Agrarpolitik, die Agrarkommissar Dacian Ciolos anpeilt. Die Namen von Subventionsempfängern sollen künftig veröffentlicht werden. weiter
  • 591 Leser

LEITARTIKEL · AGENDA 2010: Fluch und Segen

Das Jahr 2003 begann für die rot-grüne Bundesregierung mit trüben Aussichten. Die Konjunktur verharrte im Keller, die Zahl der Arbeitslosen bewegte sich auf die Fünf-Millionen-Marke zu, die Sozialsysteme ächzten unter galoppierenden Kosten. Die "New Economy" hatte sich als Luftschloss erwiesen, Deutschland galt im internationalen Urteil als "kranker weiter
  • 5
  • 338 Leser

Leute im Blick vom 14. März 2013

Königin Elizabeth II. Die Queen hat aus Krankheitsgründen zwei weitere Termine absagen müssen. Die 86-Jährige erhole sich zwar weiter von ihrer Magen-Darm-Grippe, "leider" könne sie aber einen Termin am Mittwoch und einen weiteren am Donnerstag nicht wahrnehmen, erklärte der Buckingham-Palast gestern. Allerdings setze die Queen ihren normalen Arbeitsrhythmus weiter
  • 350 Leser

Lkw-Geschäft mau

Daimler-Sparte mit Rückgängen von bis zu 10 Prozent
Daimler muss auch in diesem Jahr kämpfen. In der Lkw-Sparte wird ein schwaches erstes Halbjahr erwartet. Bei Nutzfahrzeugen und Pkw gibt es einen harten Sparkurs. Stellenstreichungen sind angekündigt. weiter
  • 629 Leser

Lösung für "Dreamliner"

Der erste Schritt für Boeings pannengeplagten "Dreamliner" zurück in den Liniendienst ist gemacht: Die US-Flugaufsicht FAA genehmigte Boeings Lösungsvorschläge, mit denen die Batterieprobleme behoben werden sollen. Bevor das Mitte Januar verhängte Flugverbot allerdings endgültig fällt, stehen noch umfangreiche Tests an. Vor allem die Gefahr interner weiter
  • 455 Leser

Maximilian und Marie vorne

Es bleibt alles beim Alten: Maximilian und Marie waren im vergangenen Jahr weiterhin die Spitzenreiter bei der Namenswahl in Deutschland. Der Geschmack änderte sich hierzulande im Vergleich zum Vorjahr kaum, wie das Namenkundliche Zentrum der Universität Leipzig jetzt bekanntgab. So zählen neben Maximilian auch Alexander und Paul bei den männlichen weiter
  • 317 Leser

Ministergehälter als Sparvorschlag

Der CDU-Sozialflügel hat die grün-rote Regierung in der Debatte um eine Nullrunde für Beamte aufgefordert, mit gutem Beispiel voranzugehen. "Die Ministergehälter der Landesregierung sollten bis zum Jahr 2016 um zehn Prozent jährlich gekürzt werden", schlug CDA-Landeschef Christian Bäumler gestern vor. "Der französische Präsident François Hollande hat weiter
  • 306 Leser

MITTWOCH-LOTTO

11. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 3 26 29 32 38 46 Zusatzzahl34 Superzahl7 SPIEL 77 5 1 8 7 5 3 0 SUPER 6 6 7 5 5 6 8 ohne Gewähr weiter
  • 1972 Leser

Modelspäße backstage

Hinter den Kulissen der großen Modenschauen ist oft langes Warten angesagt. So auch bei der Fashion Week in Los Angeles in Kalifornien: Die beiden Models - eine trägt Lockenwickler - sind noch nicht fertig für den Auftritt auf dem Laufsteg und vertreiben sich die Wartezeit auf den Friseur und den Visagisten mit Handy-Spaßbildern. Foto: dpa weiter
  • 1467 Leser

NA SOWAS . . . vom 14. März 2013

Sieben Krankenhausärzte in São Paulo haben sich künstliche Silikon-Finger gebastelt, um sich an der biometrischen Stechuhr zur Arbeit melden zu können - während sie in Wirklichkeit daheim auf dem Sofa lümmelten. Ein TV-Sender zeigte ein Video, in dem sich eine Ärztin mit ihrem Fingerabdruck an der Stechuhr anmeldete. Dann zückte sie zwei Silikon-Fingerspitzen, weiter
  • 321 Leser

NOTIZEN vom 14. März 2013

SWP-Umfrage zu "Tatort" Der "Tatort" mit Til Schweiger ist bundesweit auf geteilte Meinungen gestoßen. Bei unserer Umfrage auf swp.de fiel das Urteil eher negativ aus. 25,8 Prozent fanden ihn "gut, weil Til Schweiger Action in den ,Tatort bringt". 34,2 Prozent klickten auf: "Schlecht, weil Til Schweiger nicht in den ,Tatort passt." 17,8 Prozent wählten: weiter
  • 399 Leser

NOTIZEN vom 14. März 2013

Puppenspiel trifft Digi-Tech Künstler aus 17 Ländern zeigen beim Internationalen Figurentheater-Festival in Erlangen, Nürnberg, Fürth und Schwabach (3.-12. Mai) sowohl klassisches Marionettentheater und Puppenspiel als auch futuristisches Objekt- und Bildertheater mit digitalen Technologien. Einen Höhepunkt soll "Savanna" des israelischen Regisseurs weiter
  • 372 Leser

NOTIZEN vom 14. März 2013

Mursi legt Einspruch ein Der ägyptische Präsident Mohammed Mursi hat Einspruch gegen die Verschiebung der Parlamentswahl eingelegt. Das Oberste Verwaltungsgericht hatte das Wahlgesetz beanstandet, die Wahlen am 22. April wurden daraufhin abgesagt. Sollte das Verwaltungsgericht dem Einspruch stattgeben, könnte die Wahlkommission mit der Registrierung weiter
  • 340 Leser

NOTIZEN vom 14. März 2013

Bänderriss bei Makiadi Fußball: - Der SC Freiburg muss bis auf Weiteres auf Cédrick Makiadi verzichten. Der Deutsch-Kongolese zog sich bei der 2:5-Niederlage gegen Wolfsburg am Samstag einen Innenbandriss im Knie zu. Der 29-Jährige werde voraussichtlich länger ausfallen, erklärte ein Sprecher des Tabellenachten gestern. Als Ersatz für den Mittelfeldspieler weiter
  • 380 Leser

NOTIZEN vom 14. März 2013

Verletzte bei Bränden Ratshausen/Frommern - Gleich zweimal innerhalb einer Stunde sind die Feuerwehren im Zollernalbkreis gestern zu Bränden ausgerückt. In Balingen wurde ein Polizist möglicherweise zum Lebensretter. Er entdeckte ein Feuer in einem Wohnhaus mit Gaststätte und fand den im Treppenhaus liegenden Hausbesitzer. Dieser und drei weitere Bewohner weiter
  • 403 Leser

NOTIZEN vom 14. März 2013

Deutsche Bank wehrt sich Die Deutsche Bank will die Niederlage gegen die Kirch-Erben nicht hinnehmen und zieht in dem Dauerstreit um Schadenersatz vor den Bundesgerichtshof (BGH). "Wir haben nach Analyse des Urteils Nichtzulassungsbeschwerde beim BGH eingelegt", sagte ein Sprecher des größten deutschen Geldhauses in Frankfurt. "Wir halten die Entscheidung weiter
  • 494 Leser

NSU-Ermittlungsgruppe auch im Land

Auch mit dem Komplex NSU hat sich der Innenausschuss des Landtags gestern befasst, allerdings in nichtöffentlicher Sitzung. Wie Innenminister Reinhold Gall (SPD) kürzlich angekündigt hat, untersucht seit einiger Zeit die Ermittlungsgruppe "Umfeld", welche Beziehungen die rechtsextremen NSU-Mitglieder, denen auch der Mord an der Polizistin Michèle Kiesewetter weiter
  • 404 Leser

Online-Atlas zeigt Solar-Potenzial

Portal informiert über praktische Möglichkeiten der Energiewende
Ein neuer Online-Atlas zeigt Kommunen mögliche Windkraftstandorte an und Hausbesitzern, ob sich ein Solardach lohnt. Umweltminister Untersteller verbindet mit dem Angebot eine politische Botschaft. weiter
  • 576 Leser

Rebell und Star: Michael Caine wird 80

Seinen Durchbruch schaffte Michael Caine, der in ärmlichen Verhältnissen aufwuchs, in den 1960er Jahren. Seitdem feierte er große Leinwanderfolge. weiter
  • 374 Leser

Regeln zur vertraulichen Geburt gebilligt

Das Kabinett hat den Gesetzentwurf zur vertraulichen Geburt auf den Weg gebracht. Nach dem Entwurf sollen Schwangere ihr Kind anonym entbinden können, diesem aber zugleich ermöglichen, seine Herkunft ab dem 16. Lebensjahr zu erfahren. Zu diesem Zweck wird eine Herkunftsurkunde in einem nur dem Kind zugänglichen Umschlag aufbewahrt. Das Gesetz soll laut weiter
  • 387 Leser

S-21-Schau ohne Grüne

Neue Ausstellung im Bahnhofsturm würdigt auch den Widerstand
Drei Millionen haben die Stuttgart-21-Ausstellung im Bahnhofsturm bislang gesehen. Heute wird sie nach einer umfassenden Neugestaltung wieder eröffnet - nur die Grünen verweigern sich gleich zweifach. weiter
  • 1
  • 399 Leser

Salafisten planten Anschlag in NRW

In Nordrhein-Westfalen haben Islamisten nach Angaben der Polizei einen Mordanschlag auf den Chef der rechtsextremen Partei Pro NRW geplant. Vier Salafisten seien festgenommen worden. Zwei der Verdächtigen wurden in der Nähe der Wohnanschrift des Parteichefs Markus Beisicht in Leverkusen in ihrem Fahrzeug festgenommen, die anderen in Bonn und Essen. weiter
  • 296 Leser

Schalke leistet sich Rückfall zur Unzeit

Katerstimmung nach Aus in der Königsklasse
Die erste Saison-Niederlage in der Champions League besiegelte das Aus. Nach dem bitteren 2:3 gegen Galatasaray Istanbul trug Schalke 04 Trauer. weiter
  • 328 Leser

Schlierenzauers nächster Meilenstein

Mit gerade mal 23 Jahren bricht der österreichische Skispringer sämtliche Rekorde
Sogar Matti Nykänen verneigte sich vor seinem legitimen Nachfolger: Gregor Schlierenzauer hat zum zweiten Mal den Gesamtweltcup gewonnen. weiter
  • 334 Leser

Schäuble spart

Etat 2014 soll weitgehend ohne neue Kredite auskommen
Erstmals seit Jahrzehnten will der Bund 2015 seinen Haushalt ganz ohne neue Kredite aufstellen. Schon im nächsten Jahr will Finanzminister Wolfgang Schäuble ohne strukturelle Neuverschuldung klarkommen. weiter
  • 422 Leser

Ski Alpin: Letzte Chance fällt aus

Nebel in Lenzerheide hat Maria Höfl-Riesch ein Déjà-vu beschert - allerdings in einer neuen Rolle. 2011 sicherte ihr eine Rennabsage beim Weltcupfinale in der Schweiz die erste Große Kristallkugel ihrer Karriere. Gestern raubte ihr nun die schlechte Sicht im unteren Streckenteil die letzte Chance auf eine Aufholjagd in der Abfahrtswertung. "Jetzt weißt weiter
  • 390 Leser

Sonderschicht für Boll

Tischtennis: Kein Gruppensieg für Herren
Auf dem Weg zum sechsten EM-Titel müssen Deutschlands Tischtennis-Herren eine Sonderschicht einlegen. Das erfolgsverwöhnte Team von Bundestrainer Jörg Roßkopf löste trotz des 1:3 gegen Frankreich in Merseburg das Ticket zur Europameisterschaft im Oktober in Schwechat, verpasste aber die direkte Qualifikation für das Viertelfinale. Besser machten es weiter
  • 340 Leser

STICHWORT · SALAFISTEN: 3000 bis 5000 Anhänger

Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) hat gestern drei Salafistische Vereinigungen verboten: die Organisationen "DawaFFM", "Islamische Audios" und "An-Nussrah". Schwerpunkte zeitgleich stattfindender Durchsuchungen waren Frankfurt am Main, Düsseldorf, Gladbeck und Solingen. Der Begriff "Salafismus" kommt aus dem Arabischen und bedeutet "die weiter
  • 370 Leser

Städtetag unterstützt NPD-Verbot

Kommunen wollen Kampf gegen Rechtsextremismus verstärken
Der Deutsche Städtetag will gemeinsam Rechtsextremisten stärker bekämpfen. Das Ausstiegsprogramm für Neonazis soll fortgesetzt werden. Das angestrebte NPD-Verbot der Länder wird unterstützt. weiter
  • 388 Leser

Telekom kurz vor Lösung ihres USA-Problems

Die Deutsche Telekom ist der Lösung ihrer Probleme im US-Mobilfunkgeschäft ein Stück nähergekommen. Der Netzregulierer sowie die Wettbewerbshüter des Justizministeriums gaben gestern grünes Licht für die geplante Fusion der Telekom-Tochter T-Mobile US mit ihrem Wunschpartner Metro-PCS. T-Mobile USA ist landesweit die Nummer vier unter den US-Mobilfunkern, weiter
  • 412 Leser

Titelverteidigung in Gefahr

Eiskunstlauf: Savchenko/Szolkowy nach mäßigem Kurzprogramm nur Dritte
Die Titelverteidiger Savchenko und Szolkowy sind sehr verhalten in die Eiskunstlauf-WM in Kanada gestartet und vor der Kür nur Dritte. Ihre russischen und kanadischen Widersacher liegen verdient vor ihnen. weiter
  • 301 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Ski Alpin, Weltcup-Finale in Lenzerheide Super-G der Männer ab 9.15 Uhr Super-G der Frauenab 11.15 Uhr Biathlon, Weltcup-Finale in Chanty-Mansijsk/Russl.: 7,5 km Sprint, Frauenab 13.00 Uhr Handball, Champions League,Achtelfin. Medwedi Tschechow - Kiel ab 16.30 Uhr SPORT 1 Darts, Premier League 6. Abend in Manchester ab 21.15 Uhr (Weitere Sportsendungen weiter
  • 328 Leser

Vettel-Jäger in Lauerstellung

Sieben Fahrer können den Weltmeister ärgern-VierDeutsche mit ganz unterschiedlichen Zielen
Deutsches Kleeblatt in der neuen Formel-1-Saison: Zwei Fahrer können um den Titel kämpfen. Einer will 2013 den großen Durchbruch schaffen und erhält seine zweite Chance. weiter
  • 357 Leser

Was heißt hier eigentlich Satire?

4,4 Millionen sehen den Guttenberg-Film "Der Minister"
Es ist keine drei Jahre her, dass der TV-Sender Sat 1 mit dem damaligen Verteidigungsminister KT zu Guttenberg in Afghanistan eine Talk-Show produzierte - jetzt folgte die Satire "Der Minister". Die ist amüsanter. weiter
  • 416 Leser

Wasser auf dem Mars?

Nasa begeistert nach "Curiosity"-Analyse: Leben für Mikroben war möglich
Eine kleine Schaufel voll Mars-Gesteinsstaub könnte die Lösung für eines der größten Rätsel der Raumfahrt gebracht haben: Auf dem Roten Planeten war wohl einst mikrobielles Leben möglich. weiter
  • 420 Leser

Wenigstens keine Pfiffe

VfB Stuttgart klammert sich vor Geisterspiel in Rom an Plattitüden
Nach der 0:2-Heimniederlage hat der formschwache VfB Stuttgart heute im Achtelfinal-Rückspiel der Europa League bei Lazio Rom nichts mehr zu verlieren. Vielleicht ist das ja die einzige VfB-Chance. . . weiter
  • 318 Leser

Wenn die Puppe "Aua" sagt

Dental-Schau zeigt Neuheiten für Zahnmediziner und Techniker
Neue Diagnoseverfahren für Karies, bessere Anpassung von Implantaten, kluge Roboterpatienten für Berufsanfänger: Das sind nur einige Neuheiten, die die Internationale Dental-Schau in Köln derzeit zeigt. weiter
  • 599 Leser

Wo, wann, was, wie viel?

Am Augustinerplatz inmitten der Altstadt Freiburgs ist das Augustinermuseum zu finden. Öffnungszeiten: Di bis So von 10 bis 17 Uhr. Eintritt: 6 Euro/ermäßigt 4 Euro; gültig als Tageskarte in allen Städtischen Museen. Infos auch unter: www.freiburg.de/museen. Tel. 0761/201-2501. Im Untergeschoss des barrierefreien Augustinermuseums befindet sich eine weiter
  • 370 Leser

Zwei weitere Frauen im Aufsichtsrat

Die Arbeitnehmervertreter haben zwei weitere Frauen in den Daimler-Aufsichtsrat gewählt. Die Betriebsrätin Elke Tönjes-Werner und die IG-Metall-Juristin Sabine Maaßen sind für das Kontrollgremium bestimmt worden. Damit sind nun vier der 20 Mitglieder in dem Kontrollgremium weiblich. Als fünfte Frau soll auf der Hauptversammlung am 10. April Andrea Jung weiter
  • 493 Leser

Leserbeiträge (9)

Saisonabschluß Basketball: 1 Tag, 1 Halle, 4 Spiele

Am kommenden Sonntag findet der letzte Heimspieltag der Saison 2012/2013 für die Basketballer der BSG Aalen und der DJK Aalen in der Galgenberghalle statt. Bis auf die U12, die am 14.4. noch nach Fellbach reisen muss, bestreiten alle Mannschaften ihr letztes Saisonspiel in der jeweiligen Liga.

Die U14 kann mit einem Sieg erneut die Teilnahme am

weiter
  • 4196 Leser

Mit Wehmut im Herzen zum ESV Ravensburg

Im Württembergderby trägt Schwabsberg die Bürde des Favoriten

Wenn der KC Schwabsberg am Samstag zum wohl vorläufig letzten Württembergderby in Oberschwaben beim ESV Ravensburg antreten muss, ist ganz gewiss viel Wehmut im Herzen mit im Spiel. In der kommenden Saison zumindest wird es diese stets hochinteressante Begegnung

weiter
  • 3571 Leser

Kastanienbogen wieder pflanzen

Zur Marktplatzgestaltung:„Mit der Abholzaktion der Kastanienbäume, die in einem Halboval rund um den Ellwanger Marktplatz angeordnet waren, ging ein wesentliches Stück der Einmaligkeit des historischen Stadtbildes von Ellwangen verloren. Anstatt dass nunmehr aus kosmetischen Gründen ein Designer-Wäldchen in Nähe der Sakristei gepflanzt werden weiter
  • 850 Leser

Wer definiert Terrorismus?

Zu: „Berlin zu Gast am Brenztopf“ Verteidigungsminister Thomas de Maizière bei zweiten „Königsbronner Gesprächen“:Gerne „oute“ ich mich als Gegner von internationalen Militäreinsätzen, die unter dem Deckmantel von Bündnisverpflichtungen (NATO-EU) legitimiert werden und nachvollziehbar geopolitischen und militärstrategischen weiter

Saisonauftakt der Radsport und Freizeitgruppe in der freien Natur.

Am Samstag 09.März starteten die Radsportgruppe und Freizeitsportgruppe des FC Traktor Obergröningen in die Freiluftsaison 2013. Um 13.00 Uhr trafen sich 14 Radfahrer und 8 Wanderer am Marktplatz in Obergröningen.

Nach einem Gruppenfoto starteten die Radfahrer zum ersten Ziel Schloss und Heckengarten in Hohenstadt an wobei die Radler

weiter
  • 4120 Leser

Schwäbisch-Indisches Frühlingsfest

Der Heuchlinger Helferkreis für Indien „ASHA“ kocht wieder für den guten Zweck

Zu einem Frühlingsfest der besonderen Art lädt der Heuchlinger Helferkreis ASHA am Sonntag, den 17. März in die Gemeindehalle nach Heuchlingen ein. Neben deftigen, typisch schwäbischen Gerichten gibt es ein indisches Hähnchencurry

weiter
  • 3461 Leser

Juristisch noch längst nicht abgesichert

Zum Artikel in der Gmünder Tagespost vom 7. März: „Pipeline für Ethylen ist im Probebetrieb“:„Zu diesem Thema wird der Eindruck erweckt, als seien die Klagen gegen die Ethylen-Pipeline gescheitert. Dies ist unzutreffend; tatsächlich sind noch 3 Verfahren anhängig: Ein am Bundesverfassungsgericht anhängiges Verfahren macht die Verfassungswidrigkeit weiter
  • 3
  • 1174 Leser

Osterbasteln der Jugendgruppe

Die Jugendgruppen des Kleintierzuchtvereins und als Gast die des Albvereins laden am 23.03.2013 von 10.00Uhr bis13.00Uhr,zum gemeinsamen Osterbasteln ein.Unkostenbeitrag € 3,00.

Bitte Buntstifte,Schere und Alleskleber mitbringen.

Anmeldeschluß 14.03.2013

 

weiter
  • 2897 Leser