Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 17. April 2013

anzeigen

Regional (76)

Kurz und bündig

„Fit in Gmünd“ startet am Samstag „Fit in Gmünd“ startet ins zweite Jahr. Die Aktionen sind immer samstags im Spitalinnenhof ab 10 Uhr. Die verschiedensten Mitmachangebote aus Sport, Spaß und Spiel werden vorgestellt. Von Bogenschießen über Slackline, Golf und Yoga bis hin zur Gymnastik für Bewegungsmuffel. Den Startschuss geben weiter
  • 247 Leser

Keine Hunde in der Gartenschau

Dafür eine Hundebetreuung am Eingang zum Landschaftspark Wetzgau
Hunde müssen draußen bleiben. Das eingezäunte Gelände der Landesgartenschau ist für sie tabu. So hat die Landesgartenschau GmbH in Zusammenarbeit mit Interessierten und Vertretern von Tierschutzorganisationen entschieden. Der Aufsichtsrat der LGS befürwortet dies ebenfalls. weiter
  • 5
  • 1103 Leser

Konsul und Konkurs-Experte

Rüdiger Mocker starb im Alter von 69 Jahren
Wenn Firmen zusammenbrachen, war Rüdiger Mocker gefragt. Wohl kein Jurist hat in den achtziger Jahren mehr Konkurse in der Region abgewickelt als die extrovertierte Persönlichkeit aus Gmünd. Nun ist Mocker im Alter von 69 Jahren gestorben. weiter
  • 5
  • 1120 Leser

Lecke Löschwasserleitung macht nervös

Eröffnung des Tunnels soll trotzdem Mitte September sein – „Blaulichter“ arbeiten intensiv am Sicherheitskonzept
Den Eröffnungstermin im September – den wollen sie alle unbedingt einhalten. Deshalb lässt sich im Umfeld der Tunnelbauarbeiten zurzeit durchaus auch eine gewisse „Nervosität“ beobachten. Das noch nicht zu Ende gestrickte Sicherheitskonzept ist ein Grund dafür. Ein schon vor der Bauabnahme entdecktes technisches Problem ist ein weiterer. weiter
  • 1
  • 841 Leser

Seniorenorchester sucht Nachwuchs

Einmaliges Repertoire aus Salonmusik, Klassik und 60ern
„Raten Sie mal, wie viele öffentliche Auftritte wir hatten in den 22 Jahren?“ Kurt Gruber, mit knapp 88 Jahren das älteste und gleichzeitig erste Mitglied des Seniorenorchesters lächelt verschmitzt, um dann voller Stolz fortzufahren: „Insgesamt bisher 326 öffentliche Auftritte. Sogar in Antibes, in Marienbad und in Ungarn waren wir!“ weiter
  • 514 Leser

Aus dem Gemeinderat

Schulden abgebaut Der Schuldenstand der Hospitalstiftung sinkt kontinuierlich. Das wurde bei der Bekanntgabe der Jahresrechnung 2011 deutlich. Sie betrugen Ende 2011 noch gut eine Million Euro. Die Stiftung konnte auch 185 000 Euro in die allgemeinen Rücklagen einbringen. Noch keine Einnahmen gab es durch den Verkauf des Deyhle-Areals, das mit 710 000 weiter
  • 351 Leser
ZUR PERSON

Im ZF-Aufsichtsrat

Schwäbisch Gmünd. Martin Ocker ist wieder in den ZF-AG-Aufsichtsrat gewählt worden. Einen überzeugender Auftritt hatte Ocker vor 294 Delegierten der deutschen ZF-Standorte zuvor abgeliefert. In drei Wahlgängen sind insgesamt zehn Vertreter in das Kontrollgremium des Automobilzulieferers gewählt worden. Martin Ocker, Betriebsrat der ZF Lenksysteme GmbH, weiter
  • 448 Leser

Kurz und bündig

Trageschule für Eltern Die Familienschule vermittelt die Praxis des Bindens in der nächsten Trageschule am Dienstag, 23. April, um 18 Uhr im Konferenzsaal 3 des Stauferklinikums Schwäbisch Gmünd in der Wetzgauer Straße 85 in Mutlangen. Die Teilnahmegebühr beträgt 20 Euro pro Paar. Anmeldung unter (07171) 7011911 oder per E-Mail an familienschule@stauferklinikum.de. weiter
  • 264 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDHelen Berg, Dreihalde 26, Hussenhofen, zum 93. GeburtstagMargita Ihring, Kolomanstraße 49, Waldau,zum 89. GeburtstagPerizat Soysal, Joh.-Sebastian-Bach-Str. 8, zum 83. GeburtstagMaria Koch, Im Löhle 1, Waldau, zum 82. GeburtstagRosemarie Albrecht, Bruckertalstraße 76, Großdeinbach, zum 79. GeburtstagSiegfried Schaumburg, Willy-Schenk-Straße weiter
  • 228 Leser

Besichtigungen vor der Sitzung

Göggingen. Vor der nächsten Gemeinderatssitzung in Göggingen am Mittwoch, 24. April, trifft man sich um 16 Uhr im Rathaus zur Besichtigung. Besichtigt werden Gemeindewald, Friedhof Göggingen, Zufahrt Göggingen-West und Leichenhalle Horn. Im Anschluss werden in der Sitzung im Rathaus ab 19.30 Uhr Kleinkindbetreuung, Baugesuche und die Heizungsanlage weiter
  • 207 Leser

Musikalischer Strauß zum Frühling

MV Leinzell in der Kulturhalle
Der Musikverein Leinzell lädt zum gemeinsamen Frühjahrskonzert mit der Jugendkapelle am Samstag, 20. April, in die Kulturhalle Leinzell ab 20 Uhr ein. weiter
  • 137 Leser

„1000 neue Chancen“

Werbeaktion für soziale Dienstleistungsberufe
„Menschen zu gewinnen für die Arbeit im sozialen Sektor – das wird in den nächsten Jahrzehnten eine große gesellschaftliche Aufgabe sein“, sagt Direktor Jürgen Kunze vom Vorstand der Stiftung Haus Lindenhof und prognostiziert einen Pflegeengpass. Bis 2030 werden im Land 43 Prozent mehr Menschen auf Pflege angewiesen sein, während auf weiter
  • 467 Leser

DRK-Blutspende zum Jubiläum

Gschwend. Der DRK-Blutspendedienst organisiert eine Blutspendenaktion am Mittwoch, 24. April, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Gemeindehalle in der Steingasse in Gschwend. Durch die Aufbereitung einer Blutspende bekommt jeder Patient die Komponente, die er benötigt. So kann mit einer Blutspende bis zu drei Patienten geholfen werden. Als besonderes Dankeschön weiter
  • 125 Leser

Erfreut über neue Mitglieder

Mitgliederversammlung des Landfrauenvereins Unterm Rechberg
Zur Mitgliederversammlung des Landfrauenvereins Unterm Rechberg im TV-Heim in Straßdorf konnte die Vorsitzende Ursel Schabel wieder zahlreiche Frauen·begrüßen. Besonders erfreut zeigte sie sich, dass sieben neue Mitglieder dem Verein beitraten, wodurch sich die Zahl auf 99 Mitglieder erhöht habe. weiter
  • 791 Leser

Erstes Konzert unter neuer Leitung

Eschach. Ein Konzert des Gemischten Chores des Gesangvereins Eschach unter der neuen Dirigentin Sibylle Balle gibt’s am Samstag, 27. April, in der Eschacher Gemeindehalle. Für dieses Konzert mit dem Motto „Lieder sind die besten Freunde“ haben die Sängerinnen und Sänger neue Stücke einstudiert. Dies insbesondere auch deshalb, weil weiter
  • 197 Leser

Führung des AGV 1960 auf dem Salvator

Zahlreiche Mitglieder des AGV 1960 trafen sich, um auf dem Salvator eine Führung der besonderen Art zu erfahren. Am Fuß des Salvators erfuhr man zunächst einiges über den Nepperberg an sich und die Entstehung des traditionsreichen Kreuzwegs. An der Salvatorklause gönnte sich der AGV eine kleine Verschnaufpause, bevor es über den neuen westlichen Salvatorweg weiter
  • 243 Leser

Jahrgangsbester aus Gmünd

Auszubildende der Volksbanken und Raiffeisenbanken Ostalb losgesprochen
28 „ehemalige Auszubildende“ der Volks- und Raiffeisenbanken im Ostalbkreis wurden bei der traditionellen Lossprechungsfeier im Tanzsportzentrum Disam in Mutlangen für ihre erfolgreichen Abschlüsse geehrt. weiter
  • 309 Leser

Kurz und bündig

„Gmünder shopaholic“ Auftakt der Frühlingsoffensive ist am Samstag, 20. April, der Wettbewerb „Gmünder shopaholic“ auf dem oberen Marktplatz in Gmünd. Sechs Frauen und Männer bekommen 400 Euro und müssen sich innerhalb einer begrenzten Zeit zu einem bestimmten Thema passend einkleiden. Das Bewerbungsformular steht auf www.schwaebisch-gmuend.de weiter
  • 232 Leser

Kurz und bündig

Kids Day in Gmünd Am Samstag, 20. April, von 14 bis 17 Uhr sind Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren eingeladen, am Kids Day im Gmünder Augustinus-Gemeindehaus teilzunehmen. Schriftliche Anmeldung mit Name, Adresse, Alter und Unterschrift der Eltern an Evangelisches Jugendwerk, Gemeindehausstraße 7 in Schwäbisch Gmünd, Teilnahmegebühr 2 Euro. Infos unter weiter
  • 202 Leser

Musikalisch auf der Höhe

Projektorchester von MV Weiler und GMV Iggingen beim Frühjahrskonzert in Weiler
Musikalische Vielfalt war Trumpf beim Frühjahrskonzert des Musikerverein Weiler in der wunderbar geschmückten Bernhardushalle. Das Publikum war begeistert und geizte nicht mit Applaus. Eröffnet wurde das Frühjahrskonzert von den Flötenmäusen des Musikvereins Weiler unter der Leitung von Elli Lepel. weiter
  • 374 Leser

Wirksame Hilfe für Slumkinder

Hauptversammlung des Vereins zur Förderung des Schulprojekts Cartagena e. V.
Mittlerweile wird die schulische Bildung von 220 Slum-Kindern in Cartagena gesichert. Dies war eine der Erkenntnisse auf der Hauptversammlung des Vereins zur Förderung des Schulprojekts Cartagena e. V. im Mutlanger Forum. weiter
  • 184 Leser

Gemeinsam helfen

Jahreshauptversammlung des DRK in Bargau
Der DRK-Neubau in der Weißensteiner Straße war ein zentrales Thema der Jahreshauptversammlung des Rot-Kreuz-Ortsvereins Bargau. Kreis-Rotkreuz-Beauftragter Eberhard Funk berichtete über den aktuellen Stand. weiter
  • 355 Leser

Kinderturnfest in Bartholomä

Bartholomä. Im Juni findet in Bartholomä eine Großveranstaltung statt: das Gaukinderturnfest. Am Sonntag, 16.Juni werden dazu rund 1000 Kinder und Jugendlichen zu dem sportlichen Ereignis in der Gemeinde erwartet. Ausrichter dieser Veranstaltung ist der TSV Bartholomä in Zusammenarbeit mit dem Turngau Ostwürttemberg. Der TSV Bartholomä veranstaltet weiter
  • 458 Leser

Kurz und bündig

Vogelkundliche Wanderung Der Verein Bürger für Natur- und Umweltschutz unterm Rosenstein bietet eine vogelkundliche Wanderung am Sonntag, 21. April. Volker Fuchs will die Teilnehmer mit dem Gesang der Vogelmännchen vertraut machen. Vielleicht lassen sich doch manche Stimmen vom Vorjahr wiedererkennen, als es eine ähnliche Führung gegeben hatte. Beginn weiter
  • 171 Leser

Märchen auf dem Hohenstaufen

Göppingen. Märchenerzähler Markus Herzig lässt am Sonntag, 21. April, auf dem Hohenstaufen frühere Jahrhunderte wieder lebendig werden. Der kurzweilige Ausflug in das Mittelalter um 14 Uhr führt zu den großen Heiligen Franz von Assisi und Elisabeth von Thüringen und der Frage, was die beiden mit den Staufern zu tun haben. Frühling im Märchen steht für weiter
  • 392 Leser

Sechs Sprinter ohne Auspuff

Fellbach. Zwischen Samstagmittag und Montagmorgen wurden in Fellbach an sechs Sprintern die Rußpartikelfilter und die kompletten Auspuffanlagen entwendet. Die Täter hatten mit Hilfe eines Wagenhebers die Fahrzeuge aufgebockt und sich an den Fahrzeugen zu schaffen gemacht. Das Diebesgut hat einen Wert von circa 18 000 Euro. Diebstähle von Sprinter-Auspuffanlagen weiter
  • 445 Leser

Trickfilme im Automuseum

Während des 20. Stuttgarter Internationalen Trickfilm-Festivals verwandelt sich das Mercedes-Benz Museum in Stuttgart zu einem Paradies für junge Kinofans und Nachwuchs-Filmemacher. Vom 24. bis 28. April finden täglich Filmvorführungen und Workshops statt. Im Wettbewerbsprogramm „Tricks for Kids 1 – 4“ werden täglich um 14.30 Uhr (am weiter
  • 448 Leser

Wo ist was los?

Energie mit Handball Im Rahmenprogramm zum Frauen-“Final-Four“ in Göppingen sorgt am Finaltag, Sonntag, 21. April, das Thema E-Mobilität rund um die Sporthalle für Hochspannung. Von 11 bis 16 Uhr gibt es im Südosten der EWS Arena, unterhalb der Stadtbühne, eine Sternfahrt von Elektromobilisten mit einer moderierten Einfahrt an der EWS Arena weiter
  • 233 Leser

Einige Höhepunkte aus dem Teilnehmerfeld

Autos von über 23 verschiedenen Fahrzeugherstellern gibt es am 3. und 4. Mai in Heubach zu bewundern. Ihre Bandbreite reicht vom 66 Jahre alten MG bis hin zu Youngtimern aus den siebziger und achtziger Jahren: Der älteste ist ein MG TC Baujahr 1947, PS: 46,6. Der stolze Brite lief 1947 vom Band, musste aber noch umgebaut werden, bevor er sich auf den weiter
  • 179 Leser

Rollende Kulturgüter

Die bekannte Oldtimer-Ausfahrt „ADAC Württemberg Historic“ macht am 3. Mai Station in Heubach
„In einer der schönsten Regionen Baden-Württembergs und Bayerns“, so schmeichelt der ADAC, werde die „Württemberg Historic 2013“ ausgerichtet. Es geht nach Ostwürttemberg. Einer der wenigen Haltestationen der Oldtimerrallye ist in Heubach. Dort werden die Fahrer ihre insgesamt rund 100 historischen Boliden auf dem Schlossplatz weiter
  • 3
  • 940 Leser

Stuttgarter wollen mehr sparen

Hohenheimer Studenten ermitteln sinkende Konsumlaune in der Region
Sparsame Schwaben: Entgegen der Einschätzung vieler Unternehmen sinkt 2013 die Kauflaune im Großraum Stuttgart im Vergleich zum Vorjahr. So lautet ein erstes Ergebnis der jährlichen Geschäfts- und Konsumklimastudie. Erhoben hat sie das Junior Business Team (JBT), eine studentische Unternehmensberatung an der Universität Hohenheim. weiter
  • 335 Leser

Ein Zeuge christlicher Hoffnung

Weihbischof Bernhard Rieger in feierlicher Zeremonie in Wißgoldingen beigesetzt
In Wißgoldingen ist er 1922 geboren. In der Kriegsgefangenschaft begegnete er dem späteren Papst Johannes XXIII..Viele weitere Berufsstationen folgten, ehe Bernhard Rieger 1984 zum Weihbischof ernannt wurde. Jetzt hat sich sein Lebenskreis geschlossen. Der beliebte Seelsorger wurde unter großer Anteilnahme der Bevölkerung in seinem Heimatort beigesetzt. weiter
  • 322 Leser
Karten für den Vortrag mit anschließendem Ausklang bei Gebäck und Getränken sind ab sofort zum Preis von 9 Euro bei Schreibwaren/Postagentur Schenkelaars in Mutlangen und im Reisebüro Heffner in der Kappelgasse in Schwäbisch Gmünd erhältlich.Neu bei den 2. Mutlanger Naturheiltagen ist die Podiumsdiskussion am Samstag ab 18.30 Uhr zum Thema „Medizin weiter
  • 116 Leser

Baum des Jahres im Schlosspark

Alfdorf. Den Wildapfel hat die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald zum der Baum des Jahres auserkoren. Ein solcher wird im Alfdorfer Schlosspark am Donnerstag, 25. April, gepflanzt. Der Vorsitzende des SDW-Rems-Murr-Kreisverbands, Dr. Gerhard Strobel, Bürgermeister Michael Segan, zahlreiche Gemeinderäte sowie die Kinder des Kindergartens Sonnenschein weiter
  • 221 Leser

Mehr Schwerverletzte bei Unfällen

Polizeistatistiken: Weniger kriminelle Jungtäter und mehr Verkehrsunfälle im Rems-Murr-Kreis im Jahr 2012
Einen leichten Rückgang der Kriminalität im Jahr 2012 verzeichnet die Polizeidirektion Waiblingen für den Rems-Murr-Kreis. Die Verkehrsunfallstatistik spricht von einem leichten Rückgang von Verkehrsunfällen mit tödlichem Ausgang. weiter
  • 179 Leser

Multimedia oder Bilderbücher?

Essingen. Die Kindergärten der Gemeinde Essingen und die evangelische Erwachsenenbildung im Ostalbkreis laden zum Vortrag mit Gespräch ins evangelische Gemeindehaus Essingen. Am Mittwoch, 24. April, um 20 Uhr referiert Sozialpädagogin und Medienreferentin Edith Gramm zum Thema „Multimedia oder Bilderbücher?“. Kosten: 3 Euro. Anmeldung unter weiter
  • 170 Leser

Kurz und bündig

Junge Künstler stellen aus Der Gemeindekindergarten „Sternschnuppe“ in der Gemeinde Essingen veranstaltet am kommenden Sonntag, 21. April, von 14 Uhr bis 16 Uhr, in der Schlossscheune Essingen eine Vernissage. Unter anderem werden Holzfiguren, Handcollagen und Fotografien aus dem Alltag sowie Karten und Kohlebilder ausgestellt. Bernd Maier weiter
  • 165 Leser

Rund um Uran und Atomkraft

Heubach. In der Reihe „Frauen treffen sich“ geht’s am Mittwoch, 24. April, um 9 Uhr im evangelischen Gemeindehaus ums Thema „Woher kommt der für den Betrieb von Atomkraftwerken notwendige Rohstoff Uran? Wie hängen zivile und militärische Nutzung der Atomkraft zusammen? Was geschieht mit dem „Restmüll?“ Es referiert weiter
  • 308 Leser

Gemeinsam mit Essingen

Jugendleiterausbildung der Stadtjugendpflege ging in die erste Runde.
Bei den Pfadfindern in Heubach startete eine Jugendleiterausbildung, bei der sich die Stadtjugendpflege Heubach und die Jugendbude Essingen zusammentaten. weiter
  • 200 Leser
Am vergangenen Freitag fand im Landgasthof Hölzle in Weilerstoffel die Jahreshauptversammlung 2012 des Vereins „Hilfe für Togo e.V.“ statt. Neben einem Rückblick auf die erfolgreiche Arbeit im Jahr 2012 standen die Entlastung des Vorstandes, Wahlen und spannende Berichte von Freiwilligen in Togo an. weiter
  • 183 Leser

28 neue „Helfis“ in Spraitbach

Spraitbach. Franz-Xaver Barth vom DRK Durlangen war vier Tage zu Gast im Spraitbacher Kindergarten Wirbelwind. In zwei Gruppen zeigte er den „Walen“, was Kinder im Bereich Erste Hilfe tun können. Er übte mit ihnen verschiedene Verbände und die Seitenlage. Ein wichtiger Bestandteil der Ausbildung war das Absetzen des Notrufs. Mit einem Spieltelefon weiter
  • 183 Leser

Das Gebiet Talblick muss warten

Mutlanger Zuschussanträge für Baugebiet und Pfersbacher Ortsmitte nicht bewilligt – 100 000-Euro-Spende fürs Ortsbild
Im April sind 100 000 Euro auf das Konto der Stiftung zur Ortsbildverschönerung in Mutlangen eingegangen, damit liegt das Stiftungskapital bei rund 400 000 Euro, berichtete Bürgermeister Peter Seyfried dem Gemeinderat. Geld versagt bleibt der Gemeinde hingegen bei zwei Zuschussanträgen. weiter
  • 195 Leser

Frühlingsfest in Birkenlohe

Ruppertshofen-Birkenlohe. Der MGV-Waldlust Birkenlohe lädt am Sonntag, 28. April, sowie am Dienstag, 30. April, und am Mittwoch, 1. Mai, zu seinem traditionellen Frühlingsfest ein. Für Radler, Wanderer und Ausflügler bietet es sich an, den kleinen Ort im Rottal zu besuchen. Am Sonntag beginnt das Fest um 10.30 Uhr. Am Abend sorgt Uwe aus der Hansestadt weiter
  • 167 Leser

Auf der Suche nach dem Glück

Kinder und Erzieherinnen des Kindergartens St. Maria Mögglingen luden zum Theaterfest
Aufgeregt huschten 60 kleine Schildkröten, Igel, Ameisen, Wolken, Dachse und Häschen durch die fantasievoll geschmückte TV-Halle in Mögglingen. Der Grund: Die Kinder und Erzieherinnen des Kindergarten St. Maria hatten zum Theaterfest eingeladen. weiter
  • 242 Leser

Erstkommunion in Mutlangen

Unter dem Motto „Christus das Licht der Welt“ wurden 32 Kinder im vergangenen halben Jahr auf ihre Erstkommunion in Mutlangen vorbereitet. Unter der Gesamtleitung von Pfarrer Markus Schönfeld, Martin Nothardt und Nicole Kopp haben sich die Kinder in fünf Gruppen mit den Gruppenmüttern auf das Thema eingelassen, um dann ihre Erstkommunion weiter
  • 368 Leser

Kulturbericht und Hundetoiletten

Abtsgmünd. Mit dem Ausbau der Dr.-Albert-Grimminger-Straße beschäftigt sich der Gemeinderat Abtsgmünd in seiner Sitzung an diesem Donnerstag, 18. April, ab 17.30 Uhr im Rathaus. Auf der Tagesordnung stehen zudem der Jahresbericht der Bibliothek und Kulturbericht 2012/13, der Bebauungsplan „Hofwiese V“ und neue Hundetoiletten. weiter
  • 1313 Leser

Kurz und bündig

Regenbogenhaus bewirtet im Marktcafé Das Marktcafé am Donnerstag, 18. April, ab 14 Uhr im Abtsgmünder Rathaus wird vom evangelischen Kindergarten Regenbogenhaus bewirtet. Der Erlös ist für den Kindergarten.Benefizkonzert von Comedia Vocale Das Männergesangsensemble Comedia Vocale gibt am Samstag, 20. April, ab 20 Uhr ein Benefizkonzert in der Kochertalmetropole weiter
  • 209 Leser

Wandertour in Gönningen

Gschwend. Unter dem Motto „Frühlingserwachen in Gönningen“ unternimmt die Gschwender Albvereinsortsgruppe am Sonntag, 28. April, zusammen mit der Ortsgruppe Fichtenberg eine Tageswanderung. Abfahrt mit dem Bus ist um 7.15 Uhr auf dem Marktplatz in Gschwend. Die Tour mit 14 Kilometern Länge und 430 Höhenmetern dauert rund fünf Stunden. Wer weiter
  • 173 Leser

Über 75 Prozent sind Teilhaber

Mitgliederversammlung der Raiffeisenbank Mutlangen für die Ortsbank Frickenhofen
Die Raiffeisenbank Mutlangen hat bei ihrer gut besuchten Mitgliederversammlung für die Ortsbank Fri-ckenhofen über ein sehr gutes Geschäftsjahr 2012 berichtet. weiter
  • 217 Leser
SCHAUFENSTER
Christoph Sieber ausverkauftFür den Auftritt von Christoph Sieber beim Hüttlinger Kleinkunstfrühling gibt es keine Karten mehr. DerVeranstalter meldet, dass die Veranstaltung in der Aula der Alemannenschule ausverkauft ist. Eine Abendkasse wird es nicht geben.Konzert mit Comedia VocaleDas Männergesangsensemble Comedia Vocale gibt am Samstag, 20. April, weiter
  • 558 Leser

Wächter und Cherubin

Vernissage mit Werken der Bildhauerin Ebba Kaynak
Ihre Werke vermitteln positive Emotionen und Gefühlserlebnisse. Die Bildhauerin Ebba Kaynak stilisiert bevorzugt ihre figurativen Bezüge und macht sie so für den Betrachter verständlich. Am Freitag, 19. April, 19 Uhr wird eine Ausstellung mit Bildern und Skulpturen von Ebba Kaynak im Dental-Labor Christoph im ehemaligen Wasseralfinger Bahnhof eröffnet.Die weiter
  • 639 Leser

„Das ist mehr als Freundschaft“

Am 21. Juni kommen „Crosby, Stills & Nash“ nach Schwäbisch Gmünd zu Tagespost-Open-Air
Sie waren Ende der 60er-Jahre so berühmt und erfolgreich wie die Beatles. Die gibt es allerdings längst nicht mehr. Die drei Musiker von „Crosby, Stills & Nash“ dagegen stehen immer noch gemeinsam auf der Bühne und rocken wie zu ihren legendären Woodstock-Zeiten. Am 21. Juni kommen sie nach Schwäbisch Gmünd als Topact des Tagespost- weiter
  • 590 Leser

Busse und Technik hautnah erleben

Ostalbkreis. Busunternehmen und Straßenmeistereien des Ostalbkreises erlauben in der kommenden Woche an zwei Tagen einen Blick hinter die Kulissen. Am Mittwoch, 24. April, öffnen Omnibus Mack und die Straßenmeisterei in Ellwangen ihre Pforten. Am Donnerstag, 25. April, sind die Betriebsstätten von Stadtbus Abt und die Straßenmeisterei in Schwäbisch weiter
  • 327 Leser

Ein neuer Anlauf zur Versöhnung

Lorch. Gelingt Papst Franziskus ein neuer Anlauf zur versöhnten Gemeinschaft der Konfessionen? Darüber und über vieles mehr will sich der Männerkreis informieren und aussprechen und dabei insbesondere den Blick auf die Aussagen des Neuen Testaments richten. Frauen und Männer sind als Gäste willkommen bei der Veranstaltung im evangelischen Gemeindehaus weiter
  • 238 Leser

Klangreise durch Raum und Zeit

Reihe „Musik in Lorch“
Eine Klangreise durch Raum und Zeit können Interessierte mit dem Vocalensemble „Pi mal Donna“ mit Saxophonist Ekkehard Rössle und Kurt Enßle (Tasteninstrumente) im Kloster Lorch erleben. weiter

Preis für Forschung

Mühlberger-Sonderpreis an Susanne Lange-Greve
Anlässlich der 10. Ausschreibung des Josef Mühlbergerpreises konnte die Jury einen Sonderpreis verleihen. Dieser wurde an Susanne Lange-Greve vergeben, die Leben und Werk des bekannten sudetendeutschen Schriftstellers erforscht hat. Am Sonntag, 21. April, 11 Uhr wird der Preis in der Stadthalle Eislingen feierlich übergeben. weiter
  • 480 Leser

Türkisch-deutscher Kindergarten auf Eis

Stadt streicht Absatz über „Ausbildungs- und Lern-Kita“ mit Yunus Emre aus Vorlage über Kindergartenbedarfsplan
Die Kritik zeigte Wirkung: Die Stadtverwaltung will das Pilotprojekt eines deutsch-türkischen Kindergartens mit dem Förderverein Yunus Emre „nicht übers Knie brechen“. Dies sagte am Mittwoch Bürgermeister Dr. Joachim Bläse im Gemeinderat. Zuvor hatten die Junge Union und CDU-Stadtrat Christian Baron das Vorhaben kritisiert. Dem Kindergartenbedarfsplan weiter
  • 3
  • 1001 Leser

Straßen auf dem Abstellgleis

Schlechte Karten für die Ostalb – Das Land macht Sanierungen vom Verkehrsaufkommen abhängig
Die Landesstraßen sind teilweise in einem erbärmlichen Zustand. Aber die Holperpisten auf der Ostalb rangieren auf der Prioritätenliste des Landes eher hinten. Bei gleicher Dringlichkeit sollen zuerst die Straßen saniert werden, auf denen mehr Verkehr fließt, heißt es zur Begründung. Die Ostalb protestiert gegen diese Benachteiligung des ländlichen weiter

Kissling ohne Nachfolger

Obst- und Gartenbauverein Lorch braucht neuen Vorsitzenden
Fritz Kissling hat nach 35 Jahren Tätigkeit in der Vorstandschaft des Obst- und Gartenbauvereins Lorch, davon 21 Jahre als Vorsitzender und 14 Jahre als Schriftführer, sein Amt als Vorsitzender abgegeben. Einen Nachfolger gibt es noch nicht weiter
  • 409 Leser

Kompetenzzentrum eröffnet

SHW Werkzeugmaschinen feiert mit Hausmesse und Tag der offenen Tür
Die SHW Werkzeugmaschinen (WM) GmbH hat den Umbau der früheren Weichenbau-Halle abgeschlossen. Am Donnerstag und Freitag hat das Unternehmen Kunden und Geschäftspartner zur Hausmesse geladen. Am Samstag, 20. April, öffnet SHW WM seine Pforten für die Bevölkerung und lädt von 10 bis 16 Uhr zum Tag der offenen Tür ein. weiter
  • 1041 Leser

Kunden informiert

Mapal empfängt 400 Kunden zu Fachveranstaltung
Die Minimalmengenschmierung war in diesem Jahr Thema der Kundentage bei Mapal. Rund 400 Teilnehmer kamen nach Aalen, darunter vor allem Serienfertiger und Zulieferer der Automobilindustrie, um sich über diese umweltfreundliche und energiesparende Art des Zerspanens von Werkstoffen zu informieren. weiter
  • 810 Leser

Polizei

Gegen Baum gepralltSchwäbisch Gmünd. Der Fahrer eines mit fünf Personen besetzten Autos ist am Mittwoch gegen 1.45 Uhr auf der Buchauffahrt einem die Fahrbahn querenden Tier ausgewichen und wegen nicht angepasster Geschwindigkeit rechts von der Fahrbahn gegen einen Baum geprallt. Die Insassen blieben unverletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa weiter
  • 698 Leser

Versorgungszentrum für Süden

Offizieller Baustart für Vollsortimenter und Bio-Markt beim neuen DRK-Zentrum in der Südstadt
Einen strammen Zeitplan haben sich die Bauherren von Ratisbona, die die Gebäude erstellen, vorgegeben: Im September 2013 sollen die Kunden bereits im Vollsortimenter und im Bio-Markt an der Weißensteiner Straße einkaufen können. Am Mittwoch traf man sich zum ersten Spatenstich auf dem ehemaligen Erhard-Areal. weiter
  • 5
  • 822 Leser

Abi-Party endet in der Klinik

Backnang. Weil sie auf einer Abi-Party auf einem Grillplatz zu viel Alkohol konsumiert hatten, mussten am frühen Dienstagabend zwei junge Männer wegen Alkoholvergiftungen mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. Auf dem Grillplatz hatten sich ungefähr 100 junge Menschen eingefunden und das Ende der schriftlichen Abi-Prüfungen gefeiert. weiter
  • 521 Leser

Chancen auf dem Lehrstellenmarkt steigen weiter

Arbeitsagentur meldet erneut Überschuss an Ausbildungsplätzen – Handwerk schlägt Alarm: Fachkräfterückgang in allen Bereichen
Wer jung ist und einen Ausbildungsplatz sucht, hat so gute Karten wie nie. Auf 1088 offene Lehrstellen im Ostalbkreis kommen aktuell 834 Bewerber. Große Betriebe haben nach wie vor genug Auswahl, dem Handwerk aber fehlt der Nachwuchs. weiter
  • 810 Leser

OB Arnold begrüßt 15 neue Polizisten

Größter personeller Zuwachs der vergangenen 25 Jahre
Mit sichtlich großer Freude hat Oberbürgermeister Richard Arnold in Begleitung von Rechtsbürgermeister Dr. Joachim Bläse und Ordnungsamtsleiter Dr. Albrecht Stadler 15 neue Kollegen beim Polizeirevier Gmünd begrüßt. weiter
  • 2065 Leser

Konrad Sorg ist der Bucher Mostkönig

Seit 25 Jahren bietet die Sport- und Dorfgemeinschaft Buch ihre beliebte Mostprämierung – Qualität von Jahr zu Jahr besser
Unter dem Motto „Moschd braucht d’r Schwob ond muss’r hau, sonst kann’rs schaffa bleiba lau“ veranstaltete die Sport- und Dorfgemeinschaft Buch ihre Mostprämierung in der Dorfschenke. weiter

Flucht endet im Feld

28-Jähriger wird mit Polizei-Großaufgebot gesucht
Eine intensive Verfolgungsjagd mit zwei Hubschraubern und rund 50 Streifenwagen ist am frühen Mittwochnachmittag in einem Acker bei Schrozberg geendet. Ein 28-jähriger mutmaßliche Straftäter ist in Aalen geflüchtet, als er von Polizeibeamten zum Amtsgericht gebracht werden sollte. weiter
  • 5
  • 8559 Leser

Fanartikel mit Botschaft

Neue Schülerfirma am Landesgymnasium für Hochbegabte Schwäbisch Gmünd
Eine neue Schülerfirma gründete sich am Landesgymnasium für Hochbegabte (LGH) „mit einer interessanten und durchdachten Geschäftsidee“, so die Stadt. Verkauft werden sollen Produkte, die mit dem Thema Gewalt in Fußballstadien zu tun haben. weiter
  • 1
  • 662 Leser

Nun rauchen die Köpfe der Realschüler

Abschlussprüfungen haben begonnen
Los geht es heute mit den schriftlichen Abschlussprüfungen für die Realschüler im Land. Am heutigen Mittwoch steht das Fach Deutsch auf dem Plan, übermorgen ist dann Mathematik dran. Die Aufgaben werden zentral vom Kultusministerium gestellt. Mündlich wird im Juni und Juli geprüft weiter
  • 1401 Leser

Sattelzug durchbricht auf A7 Mittelschutzplanke

Vermutlich Reifen geplatzt - Fahrzeug brannte samt Ladung aus
„Nur“ Sachschaden gab es glücklicherweise am Dienstag gegen 16.50 Uhr bei einem Unfall auf der A 7. Der beläuft sich aber nach ersten Schätzungen und Angabe der Polizeidirektion Heidenheim auf knapp über 300 000 Euro. weiter
  • 4
  • 3673 Leser

Projekt steckt in Kinderschuhen

Stadt und Yunus Emre bereiten „Ausbildung- und Lern-Kita“ vor – PH und Sankt Loreto mit im Boot
Für Gmünds Stadtverwaltung ist's ein „besonders innovatives Angebot der Sprachförderung“: Die Stadt bereitet zurzeit mit der Gmünder Lernhilfe des Fördervereins Yunus Emre eine „Ausbildungs- und Lern-Kita“ vor. An dem Projekt werden die PH, das Institut Sankt Loreto und Vertreter aus Gemeinderat, Wirtschaft, Handwerk und Gewerkschaften weiter
  • 615 Leser

Straßdorfer Sturzflut stoppen

Der Heuselbach wird für extreme Starkregenbelastungen ausgebaut
Die Sicherung des Heuselbachs war am Dienstag im Straßdorfer Ortschaftsrat wichtiges Thema, das einige Bürger interessierte. Ging es doch um dessen möglichst naturnahen Ausbau, damit bei Gewitterregen nicht weiterhin viel Erde weggeschwemmt wird. weiter
  • 667 Leser

Regionalsport (20)

Nachwuchs räumt ab

Gewichtheben, Bezirksmeisteschaften: Böbingen vorne
Am vergangenen Samstag fanden in Fellbach die Bezirksmeisterschaften im Gewichtheben statt. Hier konnte der SGV Oberböbingen ein großes Teilnehmerfeld aufstellen. weiter
  • 132 Leser

TC Rot-Weiß in Berlin

Tanzen, Turnier: Zwei Paare aus Gmünd mit dabei
Eines der größten Turniere Deutschlands findet jedes Jahr in Berlin statt. Beim diesjährigen 41. „Blauen Band der Spree“ waren auch zwei Paare des TC-Rot-Weiss Schwäbisch Gmünd mit dabei. weiter
  • 153 Leser

Verletzung führt zum Spielabbruch

Fußball, Kreisligen
In der Kreisliga B II gelangen dem Bartholomäer Oliver Scholz vier Treffer beim 7:0-Sieg über Böbingen II. Abgebrochen werden musste das Spiel Leinzell gegen Hohenstadt aufgrund einer schweren Verletzung eines Spielers. weiter
  • 5
  • 597 Leser

Mannschaften geizen mit Toren

Fußball, Bezirksliga: Dem TSGV Waldstetten gelingt ein Arbeitssieg über Neresheim und bleibt oben dran
Gerade einmal fünf Treffer in vier Begegnungen gab es am Mittwochabend in den Nachholspielen der Bezirksliga. Gerstetten, Waldstetten und Nattheim siegten denkbar knapp mit 1:0. Der SV Waldhausen und Steinheim trennten sich 1:1 unentschieden. Durch den Arbeitssieg in Neresheim bleibt der TSGV Waldstetten weiter am Spitzenreiter Hofherrnweiler dran. weiter
  • 3
  • 1184 Leser

Südostdeutscher Vizemeister

Badminton, Südostdeutsche
Die Badminton-Schülermannschaft der SG Schorndorf mit Laura Stoll aus Gschwend holte sich in Geretsried die südostdeutsche Vizemeisterschaft U 15. weiter
  • 125 Leser

Arbeit des SV Gmünd wird geehrt

Schwimmen
Der Schwimmverein Schwäbisch Gmünd bietet nicht nur Spitzensport, sondern auch Schwimmunterricht an. Hierfür erhielt der SVG nun zum wiederholten Mal das Gütesiegel als „anerkannte Schwimmschule“. weiter
  • 178 Leser

Drei stehen im Kader

Fußball, Fördergruppe Kocher/Rems: Sichtung in Ruit
Die Juniorinnen-Fördergruppe des Bezirks Kocher/Rems besuchte die Sichtung des WFV. In der Sportschule Ruit durften jeweils zwölf Spielerinnen einer Fördergruppe teilnehmen. weiter
  • 303 Leser

Erste Streckensegelflüge vom Hornberg auf 2000m Höhe

Segelfliegen, Streckensegelflüge: Überprüfungsstarts für einen Großteil der Gmünder Piloten
Nachdem der in diesem Jahr besonders lange herbeigesehnte Frühling endlich Einzug gehalten hat, waren schon die ersten Streckensegelflüge vom Hornberg aus möglich. Eine Gruppe von fünf Einsitzern der Fliegergruppe Schwäbisch Gmünd nutze die bis über 2000m Höhe reichende Thermik des frühen Nachmittags kurzerhand aus und flog die Alb hinunter bis zum weiter
  • 110 Leser

Rainer Schiemann siegt

Schießen, Gedächtnispokal: Wanderpokal für Fellbach
Den Höhepunkt der regelmäßigen Treffen der Reservistenkameradschaften in Ostwürttemberg und ehemaligen Angehörigen der italienischen Gebirgstruppe stellt das „G.-Cifelli-Gedächtnispokalschießen“ im Heubacher Schützenhaus in der Bärenhalde dar. weiter
  • 155 Leser

Am Ende ist es der dritte Platz

Handball, Bezirksliga
Der TSV Heiningen II gastierte zum letzten Spiel der Saison in der Gmünder Großsporthalle. Der TSB Schwäbisch Gmünd II siegte deutlich und verdient mit 32:24. weiter
  • 146 Leser

Großdeinbach erfolgreich bei Titelkämpfen

Rhythmische Sportgymnastik
In Ötlingen fanden die Württembergischen Pokalwettkämpfe in der Rhythmischen Sportgymnastik statt. Drei junge Gymnastinnen des TSV Großdeinbach stellten sich der großen Konkurrenz – und waren dabei erfolgreich. weiter
  • 200 Leser

Mädchen vom JZH mit Gold

Judo, Württembergische Meisterschaften: Gold und Bronze für das JZ Heubach
Auf den Württembergischen Mannschaftsmeisterschaften derJugend U15 schickte das JZ Heubach eine Mädchen- und eine Jungenmannschaft an den Start. weiter
  • 128 Leser

TV Wetzgau fast nicht zu schlagen

Turnen, Gaufinale Ostwürttemberg: Großes Teilnehmerfeld in der Bettringer Uhlandhalle
Ausgezeichneten Wettkampfsport sahen die vielen interessierten Zuschauer beim Gaufinale der Jugendturnerinnen und Jugendturner in der Uhlandhalle in Bettringen. Dominiert wurde die Veranstaltung des Turngaus Ostwürttemberg unter anderem von den Turnern des TV Wetzgau. weiter
  • 247 Leser

Zweitbester Deutscher

Ski Alpin, Riesenslalom
Traditionell fand am Reschenpass das Internationale Dreiländerrennen statt. Julian Schwarz vom TV Mögglingen erreichte Platz neun. weiter
  • 138 Leser

Der Gegner: 1. FC Union Berlin

Trainer: Uwe Neuhaus (53)Tabellenplatz: 7. Platz – 40 Punkte, 45:41 ToreLetztes Spiel: 0:0 gegen Dynamo DresdenLetzte 10 Spiele: 3 Siege – 4 Unentschieden – 3 NiederlagenHöchster Saisonsiege: 3:0 gegen Erzgebirge AueHöchste Saisonniederlage: 0:3 gegen FSV FrankfurtBeste Torschützen: Simon Terodde (10), Adam Nemec (9), Torsten Mattuschka weiter
  • 667 Leser

Eine einfache Rechnung

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen empfängt den 1. FC Union Berlin – Auch Tim Kister geht
Nach Thorsten Schulz wird auch Tim Kister den VfR Aalen am Saisonende verlassen. Ralph Hasenhüttl will weder über die Personalien noch über die kommende Saison reden, stattdessen konzentriert sich der Trainer ausschließlich auf das Heimspiel am Freitag. Da kommt der 1. FC Union Berlin, und der Aufsteiger will gegen die „Eisernen“ eine Serie weiter
  • 2
  • 1955 Leser

Überregional (90)

"Löwen" kurz vor dem Riesen-Knall

Millionen-Forderungen, Provokationen, offene Drohungen - beim Fußball-Zweitligisten 1860 München steht die Entscheidung im Machtkampf zwischen Verein und Investor offenbar kurz bevor. Nachdem der arabische Geldgeber Hasan Ismaik vor eineinhalb Wochen öffentlich die Ablösung der sportlichen Leitung beim Traditionsclub gefordert hatte, hat Geschäftsführer weiter
  • 416 Leser

18 Bauvorhaben auf der Förderliste

18 Bauvorhaben in Krankenhäusern werden in diesem Jahr vom Land mit 250 Millionen Euro gefördert. Auf der Liste sind die Neubauten SLK-Klinik Gesundbrunnen Heilbronn, Johannesdiakonie Mosbach und Nierenklinik Heidelberg. Gefördert wird die Gesamtsanierung der Krankenhäuser Heidenheim, St. Elisabeth in Ravensburg und Loretto in Freiburg. Für bessere weiter
  • 330 Leser

Angehörige erhalten finanziellen Ausgleich

Für die Angehörigen der NSU-Mordopfer soll es nach der Prozess-Verschiebung am Münchner Oberlandesgericht einen finanziellen Ausgleich geben. Wichtig sei nun, dass die Opfer und ihre Angehörigen hinreichend informiert werden und ihnen Hilfe auch für die finanziellen Folgen der Entscheidung angeboten wird, erklärte Bayerns Justizministerin Beate Merk weiter
  • 370 Leser

Ankara fordert Zugang

NSU-Prozess: Angst vor neuen Klagen wegen Akkreditierung
Alles auf Anfang bei der Vergabe von Medienplätzen für den NSU-Prozess. Ankara will türkische Journalisten und Staatsvertreter im Gerichtssaal. Viele fürchten weiteren Ärger - und neue Klagen. weiter
  • 328 Leser

Anleger sind verunsichert

Deutscher Leitindex bleibt auf Talfahrt
Die anhaltende Verunsicherung der Anleger hat den deutsche Leitindex Dax gestern zum dritten Mal in Folge ins Minus gedrückt. "Im Vergleich zur letzten Woche hat sich die Stimmung unter den Anlegern deutlich eingetrübt", sagte Chefhändler Matthias Jasper von der WGZ Bank. Dafür verantwortlich seien zum Beispiel überwiegend enttäuschende Konjunkturdaten, weiter
  • 370 Leser

Auf der Erfolgswelle

6:1 - Bayern glänzen dank Shaqiri und Gomez
Der FC Bayern ist einfach nicht zu stoppen. Mit dem 6:1 gegen den VfL Wolfsburg zogen die erfolgsverwöhnten Münchner ins DFB-Pokal-Finale ein. Ribéry-Ersatz Xherdan Shaqiri glänzte als Vorbereiter und Torschütze. weiter
  • 335 Leser

Auf einen Blick vom 17. April 2013

FUSSBALL DFB-POKAL, Halbfinale FC Bayern - VfL Wolfsburg 6:1 (2:1) FC Bayern: Neuer - Lahm, Van Buyten, Dante, Contento - Martinez, Schweinsteiger - Robben (74. Rafinha), Thomas Müller (63. Luiz Gustavo), Shaqiri - Mandzukic (77. Gomez). Wolfsburg: Benaglio - Fagner (62. Dost), Naldo, Madlung,Rodriguez-Medojevic, Polak (73.Träsch) - Hasebe, Diego, Vieirinha weiter
  • 328 Leser

Bayerns Landtag untersucht Fall Mollath

SPD, Freie Wähler und Grüne wollen einen Untersuchungsausschuss zum Fall Mollath beantragen und dabei als erstes Justizministerin Beate Merk (CSU) vorladen. Als letzte der drei Oppositionsfraktionen beschloss gestern auch die SPD, sich dem Vorhaben anzuschließen. Auch Mollath solle möglicherweise als Zeuge geladen werden, sagte der FW-Rechtsexperte weiter
  • 327 Leser

Bleiberecht für 82 Ausländer beantragt

Fast die Hälfte aller Eingaben führten 2012 zum begehrten Papier: Die Härtefallkommission hat 82 Menschen im Südwesten ein Bleiberecht ermöglicht. weiter
  • 339 Leser

Brauer in Baden-Württemberg

Den Brauern in Baden-Württemberg geht es gut, sagt Axel Grehl vom Baden-Württembergischen Brauerbund in Stuttgart. 2012 setzten sie 6 182 231 Hektoliter Bier ab. Ein gutes Ergebnis trotz eines Rückgangs von 2,8 Prozent. Auch das aktuelle Jahr 2013 hat bereits positive Zahlen gebracht: Der Gesamtbierabsatz im Januar stieg im Vorjahreszeitraum um 10,8 weiter
  • 5
  • 415 Leser

Cambreling und die religiöse Musik

"Es ist für mich ein großes Glück, dass ich mit dem Staatsorchester eine neue künstlerische Heimat gefunden habe, in der ich Musik, die mir am Herzen liegt, auf höchstem Niveau und in besonderen Zusammenhängen vorstellen kann", sagt Sylvain Cambreling, seit dieser Spielzeit Generalmusikdirektor der Oper Stuttgart. Gestern stellte er das Konzertprogramm weiter
  • 298 Leser

Deal für besseren Filderbahnhof geplatzt

Grüne und SPD beenden ihren Streit um die Alternativplanung am Echterdinger Flughafen
Selten war sich die Koalition in Sachen Stuttgart 21 so einig wie nach den Verhandlungen mit der Bahn über den Flughafenbahnhof: Nun sei das strittige Thema abgeräumt, sagen unisono Grüne und SPD. weiter
  • 345 Leser

Der Reifen-Zoff verliert Luft

Pirelli lenkt ein: Ab Barcelona neue Mischung für die Formel-1-Rennställe
Die Wut und der Zorn über die Reifen in der Formel 1 haben womöglich bald ein Ende. Lieferant Pirelli bestätigte nun, dass es ab dem großen Preis von Barcelona überarbeitete Pneus geben könnte. weiter
  • 321 Leser

Der SC Freiburg und sein Stadion

Der SC Freiburg konnte 1928 sein erstes Stadion einweihen. Er musste es aber 1936 schon wieder verlassen, weil die Luftwaffe das Gelände als Flugplatz nutzen wollte. Erst 1953 bekam der Verein ein neues Gelände im Osten der Stadt. Dort wurde zunächst nur ein Sportplatz gebaut, der 1954 eröffnet wurde. Etliche Um- und Ausbauten folgten. 1999 erhielt weiter
  • 277 Leser

Ein Koch mit einer Mission

Der Dortmunder David Kikillus will die ukrainische Küche aufpeppen
Traditionelle Speisen der Ukraine triefen oft vor Fett und gelten als äußerst schlicht. Der deutsche Koch David Kikillus will das ändern und die Küche der Ex-Sowjetrepublik kräftig modernisieren. Mit Erfolg. weiter
  • 349 Leser

EM-Mehrkampf ohne die deutschen Stars

Fabian Hambüchen konzentriert sich in Moskau aufs Reck, Marcel Nguyen aufs Barrenturnen
Fabian Hambüchen und Marcel Nguyen sind bei der Turn-Europameisterschaft von heute an in Moskau die größten deutschen Medaillen-Hoffnungen. weiter
  • 342 Leser

Emuküken starten ihr Lauftraining

Den warmen Temperaturen sei Dank ziehts die Menschen jetzt wieder ins Grüne. Den Tieren geht es nicht anders. Im Zoologischen Garten in Berlin staksten gestern die Emuküken durch ihr Gehege. Für die Schlüpflinge beginnt jetzt die Laufsaison im Freien. Ihren Schutz übernimmt nach Laufvogelsitte der Emuhahn. Foto: dpa/Britta Pedersen weiter
  • 1015 Leser

Erneut Beben im Iran

Erschütterungen der Stärke 7,8 - Zahl der Opfer noch unklar
Schon wieder bebt die Erde im Iran. Medien zufolge gibt es dutzende Tote. Dieses Mal trifft es die Grenzregion zu Pakistan. Der Erdstoß ist so heftig, dass er noch im 1500 Kilometer entfernten Neu Delhi zu spüren ist. weiter
  • 307 Leser

EU: Pferdefleisch in fünf Prozent der Proben

Etwa jedes zwanzigste Rindfleischprodukt in Europa enthält auch Pferd. Das ist das Ergebnis europaweiter Untersuchungen, das die EU-Kommission gestern bekanntgab. "Im Durchschnitt gab es bei 4,6 Prozent Pferdefleisch", sagte EU-Verbraucherkommissar Tonio Borg. Exakt waren 4,66 Prozent der Proben auffällig. Die EU-Staaten hatten in wochenlangen Tests weiter
  • 358 Leser

Exportierte Bierkultur

Seit mehr als 25 Jahren bildet das Ulmer Brauerinternat auch Namibier aus
Deutsches Brauerhandwerk ist weltweit gefragt. In Ulm lernen zurzeit zwei junge Männer aus Namibia einiges über das Reinheitsgebot und die Braukunst. Das Brauerinternat gibt es seit 50 Jahren. weiter
  • 444 Leser

Feurig-irrer Auftakt

Linzer Opernhaus eröffnet mit "Spuren der Verirrten" und Freiluft-"Parzival"
Zur Einweihung des Linzer Opernhauses wurde Philip Glass minimalisierte Peter- Handke-Oper uraufgeführt, La Fura dels Baus erkletterten sich Parzival. Ein feurig-irrer Auftakt für das neue Musiktheater. weiter
  • 3
  • 564 Leser

Fußball auf geweihter Erde

Bundesligist SC Freiburg sucht Standort für ein neues Stadion
Die Stadt und der Sport-Club Freiburg haben auf der Suche nach einem Standort für ein Fußballstadion einen gemeinsamen Favoriten gefunden: ein Gelände beim Flugplatz - dort, wo der Papst gepredigt hat. weiter
  • 333 Leser

Gomez-Aktie fällt weiter

Bayern verhalten sich neutral - Beckenbauer rät zu Abschied
Für Mario Gomez ist die Situation beim FC Bayern unbefriedigend. Auch ein Abschied des Torjägers ist nicht mehr ausgeschlossen. Zumal Robert Lewandowski weiter als Neuzugang gehandelt wird. weiter
  • 344 Leser

Haftbefehl gegen Hanf-Anbauer

Die Polizei hat in der Wohnung eines 34-jährigen Heidelbergers eine Cannabis-Aufzuchtanlage entdeckt. Gegen den Mann sei Haftbefehl ergangen, seit vergangenen Freitag sitze er in Untersuchungshaft, teilte gestern die Polizei in Heidelberg mit. Über zwei Stockwerke hinweg soll der Festgenommene die verbotene Rauschgift-Pflanze angebaut haben. Rund 400 weiter
  • 299 Leser

Heute für Sie am Telefon

Telefon: 0180 5073 1156 04: Unter dieser Nummer (14 Cent/Min. aus dem Festnetz, Mobilfunk abweichend) erreichen Sie von 16 bis 18 Uhr: Prof. Eva-Maria Grischke, Oberärztin an der Uni-Frauenklinik Tübingen, Prof. Wolfgang Janni, Ärztlicher Direktorder Uniklinik für Frauenheilkunde Ulm, Prof. Diethelm Wallwiener, Ärztlicher Direktor der Uni-Frauenklinik weiter
  • 285 Leser

Heute gibt es Aktionen im Land

Die Bundesagentur für Arbeit veranstaltet seit 1996 jedes Jahr im April oder Mai den "Tag des Ausbildungsplatzes". Mitarbeiter der Arbeitsagenturen gehen in die Unternehmen, um für das Thema Ausbildung zu werben und unter anderem auch deren Blick auf Bewerber zu lenken, die vielleicht weniger im Rampenlicht stehen. Im Internet gibt es für Jugendliche weiter
  • 452 Leser

Hundt bleibt am Ball

VfB-Aufsichtsratschef Dieter Hundt hat angesichts des Rücktritts von Präsident Gerd Mäuser angekündigt, bis 2014 an seinem Amt festhalten zu wollen. "Es gibt überhaupt keine anderen Überlegungen. Ich übe das Amt mit großer Freude aus und bemühe mich, das Beste zu erreichen", sagte der 74-Jährige. Er war im Heimspiel am Sonntag gegen Gladbach (2:0) auf weiter
  • 857 Leser

Jugend geht mit Geld solide um

Die meisten jungen Leute in Deutschland gehen solide mit Geld um. Mehr als die Hälfte der 15- bis 20-Jährigen spart regelmäßig. Wer einen Kredit aufnimmt, zahlt ihn meist zurück: Das ergab eine Auswertung von Daten von 2012 durch die Kreditauskunftei Schufa. Sie erfasst jedoch keine Dispokredite und Verbindlichkeiten zum Beispiel aus Verträgen mit Mobilfunkanbietern. weiter
  • 446 Leser

KfW hängt Deutsche Bank um Längen ab

Die staatliche Förderbank KfW hat 2012 allen anderen Banken mit Abstand den Rang abgelaufen und war das profitabelste Geldhaus in Deutschland. Mit einem Überschuss von 2,4 Mrd. EUR erzielte das Institut sein zweitbestes Ergebnis nach 2010 und verdiente damit acht Mal so viel wie Deutsche Bank (291 Mio. EUR) und Commerzbank (6 Mio. EUR) zusammen. 311 weiter
  • 401 Leser

Kinder und ihre Freunde

Erneut schreckt eine Studie zum Medienverhalten von Kindern auf: 6- bis 13-Jährige sind oft bei Facebook, obwohl sie das nicht dürfen. weiter
  • 380 Leser

KOMMENTAR · BOSTON: Leben in Unsicherheit

Über den Hintergrund und den oder die Täter der Bombenanschläge von Boston herrscht nach wie vor Unklarheit. Dennoch müssen weder US-Präsident Barack Obama noch das Bundeskriminalamt FBI zurückhaltend sein. Wenn in einer Stadt an einem Feiertag inmitten eines rauschenden Sportfests zwei fulminante Explosionen die Massen in Schrecken versetzen, dann weiter
  • 388 Leser

KOMMENTAR · STEUERBETRUG: Druck erhöhen

Ein bisschen wohlig kann man sich schon zurücklehnen bei dem Gedanken, wie Steuersünder in ihren Wohnzimmern sitzen und zittern. 40 000 Datensätze treiben sicher den Blutdruck bei manchem unehrlichen Reichen aus Angst vor Anzeige oder Razzia nach oben. Aber zu sehr sollte man nicht an eine mögliche Gerechtigkeit beim Steuerzahlen glauben. Für Steuerbetrüger weiter
  • 336 Leser

KOMMENTAR: Ein Rückschlag für den Klimaschutz

Das sind keine guten Nachrichten: Das Europaparlament hat sich gegen eine Verknappung der Verschmutzungszertifikate gestellt. Für den Klimaschutz ist die Blockade fatal. Jetzt wird nicht nur das Herzstück der europäischen Klimaschutzbemühungen, der Emissionshandel, wirkungslos. Auch die Vorgabe zur CO2-Reduzierung wird ausgehöhlt. Auf das 2005 eingeführte weiter
  • 420 Leser

Land will weniger Handystrahlung

Baden-Württemberg will die Belastung durch Mobilfunkstrahlen reduzieren. Das Umweltministerium hat dazu einen Antrag in den Umweltausschuss des Bundesrates eingebracht. Die derzeit geltenden Grenzwerte bei Funkanlagen im Hochfrequenzbereich sollen demnach um das Zehnfache gesenkt werden. Insbesondere in der Nähe von Kindern möchte Umweltminister Franz weiter
  • 332 Leser

Lauter gute Lose

Leichte Qualifikations-Gruppe für DFB-Frauen
Die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft braucht keine Probleme bei der Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2015 in Kanada zu befürchten. Die Auswahl von Trainerin Silvia Neid trifft in ihrer Gruppe auf Russland, Irland, Slowakei, Slowenien und Kroatien. Das ergab die Auslosung der sieben europäischen Qualifikationsgruppen im schweizerischen weiter
  • 319 Leser

Leben im Erdbebengebiet

Der Iran gehört zu einer der geologisch unruhigsten Erdbebenzonen der Welt. Die Erdkruste besteht aus rund 20 größeren Platten, die auf dem zähflüssigen Material des Erdmantels "schwimmen". In Südwestasien schiebt die Arabische die Iranische Platte mit einer Geschwindigkeit von etwa drei Zentimetern im Jahr gegen die Eurasische Platte. Über Jahre hinweg weiter
  • 304 Leser

Leben in Angst vor Billig-Silikon

Prozessauftakt um weltweiten Brustimplantate-Skandal - Hunderttausende Frauen betroffen
Mehrere hunderttausend Frauen mit Brustimplantaten leben seit 2010 in Angst. Der Franzose Jean-Claude Mas ließ für die Herstellung nicht zugelassenen Kunststoff verwenden. Jetzt beginnt ein Strafprozess. weiter
  • 370 Leser

Lehre trotz schlechter Noten

Immer mehr Betriebe schulen nach - Viele Azubis werden übernommen
Schlechte Noten in der Schule sind nicht unbedingt ein Hindernis auf dem Weg in einen Beruf. Immer mehr Unternehmen sind bereit, schwächeren Schulabgängern eine Chance zu geben und sie auszubilden. weiter
  • 599 Leser

LEITARTIKEL · MARGARET THATCHER: Umstritten bis ins Grab

Die Glocken des "Big Ben" schweigen respektvoll während der Beisetzungsfeierlichkeiten für Margaret Thatcher. Doch Historiker sind dazu aufgerufen, etwas zur objektiven Bedeutung der ersten und einzigen Frau zu sagen, die bisher die Regierung des Königreichs führte. Wie bei keiner anderen Person des politischen Lebens scheiden sich an ihr die Geister. weiter
  • 281 Leser

Leute im Blick vom 17. April 2013

Justin Bieber Das Kapuzineräffchen des kanadischen Teenie-Stars Justin Bieber (19), das kurz vor Ostern vom Münchner Zoll beschlagnahmt wurde, ist weiterhin im Tierheim. Der Affe bekomme gutes Futter und habe schon zugenommen, sagte gestern eine Mitarbeiterin des Tierheims München. Bisher habe Bieber die erforderlichen Dokumente für sein Tier noch nicht weiter
  • 300 Leser

Lottogewinner genießt und schweigt

Was tun mit 46 Millionen Euro?
Für 46 Millionen Euro könnte man sich dutzende Villen kaufen oder Kreuzfahrten bis ans Lebensende genießen. Der Rekordgewinner aus Hessen weiß noch nicht, was er mit seinem Gewinn anstellt - und genießt. weiter
  • 387 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: fallend. 1000-1500 l 95,26 4501-5500 l 85,20 1501-2000 l 90,89 5501-6500 l 85,10 2001-2500 l 87,62 6501-7500 l 84,75 2501-3500 l 86,75 7501-8500 l 84,53 3501-4500 l 85,42 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 weiter
  • 384 Leser

Mehr Geld für die Kliniken

Landesregierung stockt Mittel auf 250 Millionen Euro auf
Grün-Rot gibt den Kliniken auch im dritten Jahr deutlich mehr Investitionsmittel als zuletzt die Vorgängerregierung. Das Land sieht aber den Bund bei der Refinanzierung der Betriebskosten in der Pflicht. weiter
  • 267 Leser

NA SOWAS . . . vom 17. April 2013

Eine Pfarrerin im ostwestfälischen Kirchlengern hat einen Vater und seinen einjährigen Sohn der Kirche verwiesen und damit für Empörung gesorgt. Aus Sicht der Geistlichen störte das Kind den Konfirmations-Gottesdienst, meldet die "Neue Westfälische". Kleinkinder sollten solch lange Feiern besser im Gemeindehaus verfolgen, so die Pfarrerin. Die Eltern weiter
  • 333 Leser

Nadal kritisiert die neuen Coaching-Regeln

Der Spanier Rafael Nadal hat die neu eingeführten Regeln im Tennissport kritisiert. Besonders an der Coaching-Vorschrift lässt die frühere Nummer eins kein gutes Haar. "Ich finde sie ein bisschen verrückt, aber ich akzeptiere die Regel natürlich. Allerdings hätte sie nur vor langer Zeit Sinn gemacht, als noch nicht jeder Spieler die Möglichkeit hatte, weiter
  • 288 Leser

Netze knüpfen

Reden und Referate, Ideen und Impulse: Die 1. Internationale Donau-Kulturkonferenz in Ulm
Gern wird sie beschworen, eine gemeinsame Kultur der Donauländer. Reden, aber auch Ideen und Impulse gabs auf der 1. Donau-Kulturkonferenz in Ulm. weiter
  • 281 Leser

Neuer Bobclub Solitude mit Olympiasiegerin Kiriasis

Mit Sandra Kiriasis wechselt die erfolgreichste Bobpilotin der Welt zum neugegründeten Bobclub Stuttgart Solitude. Die Rekord-Weltmeisterin, die 2006 in Turin mit Anja Schneiderheinze Olympia-Gold gewann, will im olympischen Winter noch einmal angreifen. "Wir müssen für die olympische Saison noch einmal alle Kräfte bündeln, alle Reserven mobilisieren weiter
  • 325 Leser

NOTIZEN vom 17. April 2013

Tod in Goldmine Beim Einsturz einer Goldmine in Ghana sind mindestens 17 Menschen ums Leben gekommen. Die 15 Männer und zwei Frauen wurden verschüttet, als die stillgelegte Mine in Kyekyewere im Zentrum des westafrikanischen Landes einbrach. Fünf Goldsucher überlebten Medien zufolge das Unglück und wurden in ein Krankenhaus gebracht. Illegaler Bergbau weiter
  • 347 Leser

NOTIZEN vom 17. April 2013

Dmitrichenko weiter in Haft Der im Januar bei einem Säureanschlag verletzte Ballettchef des Moskauer Bolschoi Theaters, Sergej Filin, wartet in Aachen auf eine weitere Augenoperation. Die deutschen Ärzte hätten noch keine Prognose dafür, wann der 42-Jährige wieder zur größten Balletttruppe der Welt zurückkehren könne, sagte seine Anwältin. Ein Moskauer weiter
  • 328 Leser

NOTIZEN vom 17. April 2013

Proteste in Venezuela In mehreren Städten Venezuelas ist es nach dem knappen Ausgang der Präsidentenwahl zu Protesten gekommen. In der Hauptstadt Caracas griffen Demonstranten die Polizei mit Stöcken und Steinen an. Diese setzte Tränengas ein. Der unterlegene Kandidat der konservativen Opposition rief zu friedlichen Aktionen auf. Er erreichte bei der weiter
  • 330 Leser

NOTIZEN vom 17. April 2013

VfR Aalen ohne Zwei Fußball: - Zweitligist VfR Aalen muss wohl mindestens vier Wochen auf Oliver Barth und Andreas Hofmann verzichten. Verteidiger Barth hat bei der 0:1-Niederlage beim 1. FC Köln am Sonntag einen Anriss des Außenbandes im linken Sprunggelenk erlitten, Mittelfeldspieler Hofmann in eben jener Partie einen Anriss des Innenseitenbandes weiter
  • 335 Leser

NOTIZEN vom 17. April 2013

Höchst rasante Flucht Schwetzingen - Eine filmreife Verfolgungsjagd hat sich ein 51-jähriger Motorradfahrer aus dem Rhein-Neckar-Kreis mit der Heidelberger Polizei geliefert. Wie die Beamten mitteilten, flüchtete der Mann auf seiner 185-PS- Maschine mit mehr als 180 Stundenkilometern vor einem Videofahrzeug über Bundesstraßen und die A 6 zwischen Mannheim weiter
  • 5
  • 377 Leser

NOTIZEN vom 17. April 2013

Strafe für Kartell Das so genannte Flüssiggas-Kartell muss 244 Mio. EUR Geldbuße zahlen. Dazu hat das Düsseldorfer Oberlandesgericht Unternehmen verurteilt und die vom Bundeskartellamt festgesetzten Bußgeldbescheide in Höhe von 180 Mio. EUR noch deutlich erhöht. Laut Gericht hatten die Firmen von 1997 bis 2005 vereinbart, sich keine Bestandskunden abzuwerben. weiter
  • 427 Leser

Obama bald in Berlin?

Besuch des US-Präsidenten möglicherweise im Juni
US-Präsident Barack Obama kommt im Juni möglicherweise nach Berlin. Wie "Spiegel online" gestern berichtete, plant das Weiße Haus eine Visite Obamas direkt im Anschluss an den G-8-Gipfel in Nordirland, der am 19. und 20. Juni stattfindet. Ein Regierungssprecher in Washington wollte die Meldung gegenüber der SÜDWEST PRESSE zwar nicht bestätigen, dementierte weiter
  • 283 Leser

Oberrhein ist die Landschaft des Jahres

Naturfreunde: Viel passiert im Umweltschutz
Die internationale Organisation der Naturfreunde hat den Oberrhein zur "Landschaft des Jahres 2013/14" gekürt. Die Artenvielfalt war ein Kriterium. weiter
  • 325 Leser

Pjöngjang droht Seoul mit Angriff "ohne Vorwarnung"

Nordkoreas Armee hat Südkorea gestern mit einem militärischen Angriff "ohne Vorwarnung" gedroht. Nachdem Demonstranten in Seoul zum 101. Geburtstag Kim Il Sungs Bilder des verstorbenen nordkoreanischen Staatsgründers verbrannt hatten, setze Pjöngjang dem Süden ein entsprechendes "Ultimatum", meldete die amtliche Nachrichtenagentur KCNA. Seoul kündigte weiter
  • 287 Leser

Pokal-Endspiele seit 2000

2000 FC Bayern - Werder Bremen 3:0 2001 Schalke 04 - Union Berlin 2:0 2002 Schalke 04 - Leverkusen 4:2 2003 FC Bayern - 1. FC Kaiserslautern 3:1 2004 Werder Bremen - Alem. Aachen 3:2 2005 FC Bayern - Schalke 04 2:1 2006 FC Bayern - Eintracht Frankfurt 1:0 2007 1. FC Nürnberg - VfB Stuttgart n.V. 3:2 2008 FC Bayern - Borussia Dortmund n.V. 2:1 2009 Werder weiter
  • 339 Leser

Präsidentschaftskandidat auf der Anklagebank

Dem russischen Korruptionsbekämpfer Alexei Nawalny drohen zehn Jahre Gefängnis
Ein neuer Schauprozess in Russland: Oppositionspolitiker Alexei Nawalny steht wegen Veruntreuung vor Gericht. Ihm drohen zehn Jahre Gefängnis. Er hat Putin kritisiert und verkündet, er wolle Präsident werden. weiter
  • 366 Leser

Razzien gegen Steuersünder

Rheinland-Pfalz kaufte Datensatz - Viele Durchsuchungen im Südwesten
Nach dem erneuten Ankauf einer CD mit Steuerdaten kam es bundesweit zu Razzien. Der Staat erwartet Einnahmen von einer halben Milliarde Euro. weiter
  • 335 Leser

Scheinsieg für "Röschen"

Von der Leyen schwenkt bei Frauenquote auf Koalitionslinie ein
Zähneknirschend stimmen die Befürworterinnen einer gesetzlichen Frauenquote in der CDU dem Kompromiss der Parteiführung zu. Für Ursula von der Leyen ist die Formel für das Wahlprogramm ein Scheinsieg. weiter
  • 291 Leser

Schlägereien um Real-Tickets

Nach chaotischen Szenen vor den Vorverkaufsstellen in Dortmund war das Halbfinal-Hinspiel der Champions League zwischen dem BVB und Real Madrid innerhalb kürzester Zeit mit 65 829 Zuschauern ausverkauft. Neben etwa 100 Polizisten, die Schlägereien unterbinden mussten, kamen seit den frühen Morgenstunden auch Notärzte zum Einsatz. Fans in der Menge der weiter
  • 291 Leser

SPORT AKTUELL

Bayern München zog mit seinem Sieg über Wolfsburg zum 19. Mal ins Endspiel des DFB-Pokals ein. FC Bayern - VfL Wolfsburg 6:1 (2:1) weiter
  • 1065 Leser

Staatsschulden auf Rekordwert

Deutschland wegen Euro-Rettung tiefer in roten Zahlen
Die Euro-Schuldenkrise hat im vergangenen Jahr auch den deutschen Schuldenberg weiter wachsen lassen. Zum Jahresende 2012 erreichten die deutschen Staatsschulden den Rekordwert von 2,166 Billionen Euro (2011: 2,085 Billionen), wie die Deutsche Bundesbank gestern mitteilte. Die stark sprudelnden Steuereinnahmen in Deutschland führten zwar zu einem rechnerischen weiter
  • 294 Leser

Steelers bejubeln Finaleinzug

Die Bietigheim Steelers stehen im Playoff-Finale der Zweiten Eishockey-Bundesliga. Der SCB setzte sich am Dienstagabend im entscheidenden siebten Spiel gegen Rosenheim mit 3:2 durch und gewann so die Halbfinalserie mit 4:3. Auf dem Bild jubelt Stürmer Marcus Sommerfeld, der das dritte Bietigheimer Tor erzielte. Foto: Avanti weiter
  • 1163 Leser

Stets unbequem: Nicole Struse beendet Karriere

In 26 Jahren hat Nicole Struse jede Menge Titel und Medaillen geholt. Deutschlands Rekordmeisterin trieb mit ihren Eskapaden so manchen Trainer zur Weißglut. Jetzt legt sie den Tischtennis-Schläger aus der Hand. Mit 41 Jahren beendet die frühere Europameisterin und deutsche Rekordnationalspielerin ihre lange und erfolgreiche Karriere. Das Bundesliga-Heimspiel weiter
  • 316 Leser

STICHWORT · SABAH: Eine Stimme für die NSU-Opfer

Wenn beim NSU-Prozess in München die Plätze neu verteilt werden, ist eine Zeitung mit großer Wahrscheinlichkeit dabei: das türkische Blatt "Sabah". Es hat sich seinen Platz vor dem Bundesverfassungsgericht erstritten. Damit ist die Zeitung buchstäblich über Nacht von einer türkischen Tageszeitung zum Kämpfer für die Gerechtigkeit und für die Opfer des weiter
  • 305 Leser

Synode feiert Katechismus

Mit einer Feier zum 450. Geburtstag des "Heidelberger Katechismus" hat gestern die Synode der Evangelischen Kirche in Baden begonnen. Bei dem nichtöffentlichen Schwerpunkttag zu der alten Bekenntnisschrift waren Gäste aus mehreren Kirchen anderer Länder eingeladen. "Der Katechismus ist in den Niederlanden oder Indonesien viel bekannter als bei uns", weiter
  • 302 Leser

Säbelrasseln übertönt Hilferufe

Koreanische Menschenrechtsaktivisten berichten von Terror in Nordkorea
Die Nachrichten über Nordkorea werden seit Wochen von der Furcht vor einem möglichen Krieg bestimmt. Dabei gerät ein Thema in den Hintergrund: Wie geht es den Bürgern in Kim Jong Uns Terrorstaat? weiter
  • 336 Leser

Terrorangst in den USA

Hintergrund der Anschläge von Boston unklar
Die Anschläge auf den Marathonlauf in Boston (US-Bundesstaat Massachusetts) haben in den USA die Terrorangst neu geschürt. US-Präsident Barack Obama erklärte nach den beiden Bombenexplosionen mit mindestens drei Toten, seine Regierung werde die Verantwortlichen zur Rechenschaft ziehen: "Wir werden herausfinden, wer das getan hat und warum sie das getan weiter
  • 319 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Radsport, Giro del Trentino, 2. Etappe Sillian - Vetrioler Terme (220 km) ab 14.00 Uhr Radsport, Wallonischer Pfeil in Belgien Eintagesrennen durch die Ardennenab 15.00 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Neues vom dt. Profi-Fußball ab 18.30 Uhr Handball, Bundesliga, 28. Spieltag Lübbecke - Kiel ab 20.15 Uhr (Weitere Sportsendungen im weiter
  • 248 Leser

Tübingen sagt Schlossfestival ab

Gutachter erheben Sicherheitsbedenken - OB Boris Palmer hält Vorschriften für überzogen
Tübingen muss seine Schlossfestspiele absagen. Gutachter halten das Risiko im Brand- und Panikfall für zu groß - wie auch beim Fernsehturm. OB Boris Palmer kritisiert die Sicherheitsstandards heftig. weiter
  • 289 Leser

Unruhe in Bahrain

Bernie Ecclestone, der Formel-1-Boss, rechnet nicht mit Protest-Attacken am Sonntag beim Rennen in Bahrain. Die Veranstaltung war vor zwei Jahren wegen blutiger Unruhen abgesagt worden. In der vergangenen Saison hatte es heftige Proteste gegen die Rückkehr des Grand Prix in die Sakhir-Wüste gegeben. Das Force-India-Team hatte aus Sicherheitsgründen weiter
  • 338 Leser

Uzin Utz erzielt mehr Gewinn

Die Uzin Utz AG (Ulm) hat mit ihrem Konzernumsatz die 200-Mio.-EUR-Marke überschritten: Der Bauchemie-Spezialist erzielte 2012 einen Umsatz von 207,3 Mio. EUR - somit ein Plus von 4 Prozent. Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit wurde ebenfalls verbessert und zwar um 12,6 Prozent auf 13,5 Mio. EUR. Die Zahl der Mitarbeiter stieg um 40 auf weiter
  • 413 Leser

VfB fürchtet Freiburgs nächsten Streich

Landes-Derby heute vor 60 000 Fans in Stuttgart
Ein Klub aus dem Land erreicht heute das Pokal-Endspiel am 1. Juni in Berlin. VfB Stuttgart oder SC Freiburg. Soviel ist sicher. Der Rest: Spannung pur. weiter
  • 327 Leser

Vier Experten geben Auskunft zu Brustkrebs

Brustkrebs ist bei Frauen nach wie vor die häufigste Tumorart. Doch die Therapien und Früherkennung haben sich in den letzten Jahren deutlich verbessert. Seit 2005 können Frauen ab 50 Jahren alle zwei Jahre am so genannten Mammografie-Screening teilnehmen. Dies soll dazu beitragen, dass Brustkrebs in einem frühen Stadium entdeckt wird und dadurch noch weiter
  • 332 Leser

Vom Gelegenheitsjobber zum Großunternehmer

In das Geschäft mit Medizinprodukten war der 1939 im südwestfranzösischen Tarbes geborene Jean-Claude Mas erst spät eingestiegen. Nach seinem Militärdienst in Algerien jobbte er hier und dort, arbeitete in einem Lebensmittelladen, für eine Versicherung, verkaufte Wein und Cognac. Danach wurde er Pharma-Vertreter und blieb zehn Jahre bis 1980 bei der weiter
  • 299 Leser

VW-Sorgenkind Seat bekommt neuen Chef

Die kriselnde spanische VW-Tochter Seat bekommt einen neuen Chef: Der 51-jährige Deutsche Jürgen Stackmann sei mit Wirkung zum 1. Mai 2013 zum neuen Vorstandsvorsitzenden berufen worden, teilte der Automobilhersteller aus Martorell mit. Stackmann tritt die Nachfolge von James Muir (54) an, der den Angaben zufolge eine leitende Funktion im Volkswagen-Konzern weiter
  • 513 Leser

Warnstreiks bei der Post

Nach zwei ergebnislosen Verhandlungsrunden über Löhne und Gehälter bei der Post erhöht die Gewerkschaft Verdi jetzt mit Warnstreiks den Druck. Schon von heute an werden Mitarbeiter in einzelnen Verteilzentren vorübergehend die Arbeit niederlegen. Die Kunden müssten sich auf Störungen im Brief- und Paketversand gefasst machen, teilte Verdi mit. Welche weiter
  • 440 Leser

Wer nachts viel Auto fährt, zahlt mehr

Daten über Fahrzeugnutzung gehen an die Versicherung - Ende 2013 auch in Deutschland?
Fahrzeuge erfassen immer mehr Daten. Diese sollen künftig zur Basis von neuen Tarifmodellen für die Versicherung werden. Geschwindigkeit, Bremsverhalten und Nachtfahrten werden berücksichtigt. weiter
  • 482 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Schwache Windkraft Das Maschinenbauunternehmen Klingelnberg (Ettlingen) will 200 bis 250 Arbeitsplätze an den Standorten Ettlingen (Kreis Karlsruhe) und Hückeswagen (Nordrhein-Westfalen) abbauen. Die Entscheidung wurde mit dem "starken Einbruch in der Windkraftindustrie" begründet. Die Gewerkschaft kündigte Widerstand an. Verkauf von EADS-Anteil Daimler weiter
  • 434 Leser

Zypern lockt mit Staatsbürgerschaft

Pass als "Entschädigung" für reiche Russen
Nikosia will Ausländer entschädigen, die Verluste wegen der Zwangsabgabe hatten. Sie können Zyprer werden - und sich dann frei in Europa bewegen. weiter
  • 366 Leser

Öko-Ausgleich im Straßenbau

Das Land will beim Straßenbau künftig besser dafür sorgen, dass Eingriffe in die Natur möglichst gering ausfallen und für Ausgleich an anderer Stelle gesorgt wird. Das sagte Verkehrsstaatssekretärin Gisela Splett (Grüne) in Stuttgart. Eine starke Flächenkonkurrenz, lange Wartezeiten zwischen Planung und Umsetzung von Maßnahmen und begrenzte Kapazitäten weiter
  • 308 Leser

Österreichs neue Kulturstätte

In Zeiten des Sparens ist die Eröffnung des Musiktheaters Linz ein kulturpolitisches Großprojekt. Österreich hat nun ein weiteres Haus, das sich mit Oper, Theater und Musical international einen Namen machen will. Ob das in der Stadt mit nur rund 193 000 Einwohnern gelingt, wird sich zeigen. Die Entstehung ist historisch vorbelastet: Adolf Hitler wollte weiter
  • 250 Leser

Leserbeiträge (5)

Saisonabschluss bei Kaiserwetter

Am vergangenen Wochenende beschloss das Skiteam Waldstetten einen tollen und langen Winter mit einer Ausfahrt nach St. Anton am Arlberg. Bei herrlichem Wetter und hervorragenden Frühjahrsbedingungen konnten nochmals die letzten Schwünge in dieser Saison in den Schnee gefahren werden.Neben den Skilehrern und einigen Gästen konnten auch

weiter
  • 2801 Leser

Frühlingsfest in Ochsenberg mit Liederkranz Essingen

Rückblick Frühlingsfest in Ochsenberg

Abfahrt 17.30 Uhr Schulparkplatz mit dem eigens gecharterten Bus. Alle Sängerinnen und Sänger haben eingecheckt und los gehts . Wir folgen der Einladung der Liederlust Ochsenberg zum Frühlingsfest in der Mehrzweckhalle Ochsenberg. Nach der Ankunft ist Einsingen und Stellprobe; das Klavier

weiter
  • 3211 Leser

Lust auf etwas Besonderes?

 

Möchtest Du etwas tun, was Du noch nie getan hast?

So etwas kannst Du sehr gut in der Rettungshundearbeit bei der RHS Ostwürttemberg e.V. tun.

Dies ist auch ohne Hund möglich: Du wirst zum Helfer ausgebildet  für den Ernstfall und Einsatz bei der Suche nach vermissten und abgängigen Personen sowie bei der Ausbildung

weiter
  • 2567 Leser