Artikel-Übersicht vom Dienstag, 23. April 2013

anzeigen

Regional (71)

Ausstellung mit Thomas Michalk

Heubach. Engels Augen Holz Magie – Thomas Michalk ist die Ausstellung vom 8. Mai bis 23. Juni in der Stadthalle überschrieben. Thomas Michalk ist den Wirkkräften der Natur auf der Spur und die Begegnung mit seinen Holzskulpturen macht deutlich, was Holzmagie bedeuten kann. Er arbeitet mit Bildhauereisen und Motorsäge, mit Feuer und Lasuren, um weiter
  • 339 Leser

Dicke Spende für Kindergarten

Über eine großzügige Spende freuen sich die Kinder und Erzieher des Oberlin Kindergarten in Böbingen. Bereits vor Weihnachten gestalteten die Kindergartenkinder dort fleißig wunderschöne Weihnachtssterne, die von der Firma Schneider- Spieleautomaten an deren Firmenkunden verkauft wurden. Dies erbrachte insgesamt einen Spendenbetrag von 2400 Euro. Mit weiter
  • 450 Leser

Finale: Ein Megakonzert

Sagenhafter Albuch präsentiert Festival in Heubach
Sieben Musikkapellen der Region treffen am 1. Mai sich in Heubach zum gemeinsamen Musizieren und Feiern mit der Werkkapelle Spießhofer&Brau. weiter
  • 364 Leser

Inlinesaison startet

Am 30. April startete der Remstalskiclub Böbingen in die Inlinesaison 2013: Kurs 1 ist am 30. April und 7. Mai um 18 Uhr, Kurs 2 am 11. Mai um 14 Uhr. Am 12. Mai gibt es ab 10 Uhr einen Inlinekurs speziell für Erwachsene. Anmeldung bei Michael Harz unter michael.harz@rsc-boebingen.de sowie (0170) 5801457 – sowie eine halbe Stunde vor Kursbeginn weiter
  • 318 Leser
Kurz und bündig

Mögglinger Gemeinderat

Im Sitzungssaal des Mögglinger Rathauses ist am Donnerstag, 25. April, um 19 Uhr eine Gemeinderatssitzung. Tagesordnungspunkte sind unter anderem Infos über die Ergebnisse der Verkehrsschau, der Bau einer Kinderkrippe beim Kindergarten St. Maria, die Gestaltung des Kreisverkehrs an der Sternhofkreuzung, die Wahl der Schöffen und Jugendschöffen sowie weiter
  • 131 Leser
Kurz und bündig

Spielnachmittag

Im evangelischen Gemeindehaus in Bartholomä wird am Donnerstag, 25. April, um 14.30 Uhr ein Spielnachmittag für Erwachsene angeboten. Auf dem Programm stehen Gesellschaftsspiele aller Art. Auch eigene (Lieblings-) Spiele können mitgebracht werden. Der Nachmittag endet zirka um 17 Uhr. weiter
  • 1964 Leser
Kurz und bündig

Vernissage

Bilder über stimmungsvolle Landschaften, Figuren und Portraits, Interieurs bis hin zu Skulpturen von Gisela Grimminger sind bei der Vernissage am Freitag, 26. April, um 18 Uhr im Bürgersaal des Böbinger Rathauses zu sehen. Die Ausstellung ist von Freitag, 26. April, bis Sonntag, 2. Juni, während der Dienstzeiten des Rathauses geöffnet. weiter
  • 1693 Leser

Stadt verlängert Pacht für Haus Kielwein

Vertrag mit Johanniter Seniorenhäuser GmbH läuft bis Juni 2012 – Stadträte führen kontroverse Debatte
Die Stadt Heubach verlängert den Pachtvertrag mit der Johanniter Seniorenhäuser GmbH für das Haus Kielwein. Dies beschloss der Heubacher Gemeinderat am Dienstagabend mit 14 Ja-Stimmen, einer Nein-Stimme von Eugen Hofmann (CDU) und sechs Enthaltungen aus der CDU-Fraktion. Dem Beschluss ging eine kontroverse Diskussion voraus. weiter
  • 544 Leser

„Wilden Wald“ breit diskutieren

Gemeinderat verfolgt Idee eines Parks bei Villa Spießhofer weiter und will Bürger mitnehmen
Die Heubacher Stadtverwaltung und die Stadträte verfolgen das Projekt „Wilder Wald Heubach“ weiter. Dies ist das Ergebnis einer Diskussion im Gemeinderat und einer Vorort-Besichtigung am Dienstag auf dem Parkgelände der Villa Spießhofer. Zudem sollen die Bürger in die Diskussion über das Projekt einbezogen werden. weiter
  • 748 Leser

„Harald Krüger & Walt Bender“

Durlangen. Mit Walt Bender bringt Harald Krüger, der Boogie-Man aus Heidelberg, einen der begnadetsten Schlagzeuger mit auf die Bühne der „KulturKrone“ in Durlangen. Mit einem bunten Programm quer durch die Musikgeschichte des letzten Jahrhunderts sind sie am Freitag, 26. April, um 19.30 Uhr im Gasthaus „Zur Krone“ in Durlangen weiter
  • 620 Leser

Der Tennisverein wird jünger

Jugendliche Mitglieder des TV Durlangen übernehmen bei der Hauptversammlung Ehrenämter
Sabrina Wacknitz und Kim Rohrbach übernehmen die Aufgaben des Jugendwarts im Tennisverein Durlangen von Eva Seitz. Das ergaben die Wahlen bei der gut besuchten Jahreshauptversammlung im Tennisheim, bei der es auch Rückblicke und Ehrungen gab. weiter
  • 316 Leser
Kurz und bündig

Gruppentherapie für Demenzerkrankte

Die Sozialstation Abtsgmünd bietet ab 6. Mai eine MAKS-Therapie, eine nichtmedikamentöse Gruppentherapie für Menschen mit leichter bis mittelgradiger Demenz. Diese wird regelmäßig dienstags und mittwochs von 9 bis 12 Uhr in bei der Sozialisation stattfinden. Anmeldung unter Tel. (07366) 96330. weiter
  • 1882 Leser

Lieder sind die besten Freunde

Eschach. „Lieder sind die besten Freunde“ lautet das Motto vom Konzert des Gesangvereins Eschach am Samstag, 27. April, in der Eschacher Gemeindehalle. Beginn ist um 19.30 Uhr. Mitwirkende sind der Gesangverein Eschach, der Liederkranz Täferrot sowie die Fellbacher Trollinger. Karten gibt’s im Vorverkauf bei Edeka Knauerhase, in der weiter
  • 351 Leser
Kurz und bündig

Motorradfreunde-Treffen

Zur Hauptversammlung der Motorradfreunde Schechingen sind am Freitag, 26. April, ab 20 Uhr Mitglieder, Gönner und Interessierte ins FC Vereinsheim eingeladen. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Berichte, Wahlen und ein Ausblick auf 2013. weiter
  • 1954 Leser

Frühjahrskonzert in Gschwend

Gschwend. Der Musikverein Gschwend veranstaltet am kommenden Samstag, 27. April, um 20 Uhr ein Frühjahrskonzert in der Gemeindehalle in Gschwend. Saalöffnung ist bereits um 19 Uhr. Für musikalische Unterhaltung sorgen die Gschwender Kapelle und die Schwabenlandkapelle des Musikvereins Tannhausen. Im Anschluss an das Konzert gibt’s die Möglichkeit weiter
  • 250 Leser

Gesellen machen Rast in Leinzell

Handwerker auf Wanderschaft
Von Kroatien kommend mit Ziel Westfalen legten Korbflechterin Andrea (24) aus der Schweiz und Zimmermann Barne (27) aus Norddeutschland als Wandergesellen Rast in Leinzell ein. weiter
  • 422 Leser

Platzkonzert am Maibaum

Durlangen-Zimmerbach. Mit einem Platzkonzert am Maibaum eröffnet der Musikverein Zimmerbach am Mittwoch, 1. Mai, die Freiluftsaison. Beginn ist um 10.30 Uhr. Die Jugendkappe und die Stammkapelle haben für die Veranstaltung ein gemischtes musikalisches Programm vorbereitet und beginnen damit um 11 Uhr. Für das leibliche Wohl der Besucher sorgen die Jungmusiker. weiter
  • 5
  • 392 Leser

Zweimal gemeinsam

Verwaltungsverband zu 380-kV-Leitung und Windkraft
Der Bau einer 380-kV-Leitung durch die Transnet BW war am Dienstag Thema in der Sitzung des Verwaltungsverbands Leintal-Frickenhofer Höhe. Grund: Das Verbandsgebiet ist betroffen. Zudem wurde eine gemeinsame Sitzung mit den Gemeinderäten aller Verbandsgemeinden zum Thema Windkraftflächen vereinbart. weiter
  • 5
  • 255 Leser

Rallye mit Pfeil und Bogen

Naturerlebnis am Bogenparcours Jakobsberg mit vielen Gewinnern
Durch Wälder streifen, Lägerle bauen, Bäche über Bäumen balancierend überqueren, mit Holzpfeil und Holzbogen Zielgenauigkeit erleben und vieles mehr: Beim Abenteuertag des Vereins Bogenabenteuer am Bogenparcours Jakobsberg bei Ruppertshofen wurden einige dieser beinahe in Vergessenheit geratenen Naturerlebnisse wieder zum Leben erweckt. weiter
  • 265 Leser

Kurz und bündig

Infos für werdende Eltern Die Schwangerschafts-Beraterinnen der Caritas im Franziskaner, Irmgard Dambacher und Ute Obronschka, beantworten bei einer Infoveranstaltung am Donnerstag, 25. April, um 18.30 Uhr im Konferenzsaal 1+2 im Gmünder Stauferklinikum die häufigsten Fragen werdender Eltern. Die Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich. weiter
  • 291 Leser

Polizeibericht

In Tagesstätte eingebrochenLorch. In der Nacht von Montag auf Dienstag drang ein Einbrecher gewaltsam in die evangelische Kindertagestätte Mörike in der Schulstraße ein und erbeutete aus verschiedenen aufgebrochenen Behältnissen zirka 380 Euro Bargeld. Am Gebäude wurde ein Sachschaden in Höhe von rund 1500 Euro verursacht. Hinweise zur Tat nimmt der weiter
  • 556 Leser

Vom Start weg ein Renner

Neuwahlen im Förderverein Schwäbisch Gmünder Schulmuseum
Das neue Gmünder Schulmuseum ist beim Publikum gut angekommen. Diese positive Bilanz zog Initiatorin und Vorsitzende Gerda Fetzer jetzt bei der Hauptversammlung des Fördervereins für das Schulmuseum im Klösterle. weiter
  • 477 Leser

Wenn Beethoven sich verzettelt

Thomas von Abel und Lena Kuhn erzählen die Geschichte von „Claras Traum“
„Claras Traum“ ist ein Buch von Musiklehrer Thomas von Abel, in dem ein Mädchen zusammen mit Mozart und Beethoven einige Abenteuer erlebt. Lena Kuhn eine seiner Geigenschülerinnen hat mit elf Jahren die Bilder dazu gemalt. Das Kinderbuch ist seit kurzem in verschiedenen Gmünder Buchhandlungen und im Internet erhältlich. weiter
  • 353 Leser

Wirtschaft kompakt: ODR hilft Kosten und Steuern sparen

Welche Vorteile haben Unternehmen, wenn sie ein Energiemanagementsystem einführen, und welche Anforderungen müssen sie erfüllen, um weiterhin die maximale Steuerrückerstattung zu erhalten? Rund 25 Teilnehmer informierten sich beim Workshop beim Energieversorger EnBW ODR darüber in Ellwangen. Die ODR möchte ihren Industrie- und Gewerbekunden helfen, weiter
  • 738 Leser

„Aktion Familie“ schon am Samstag

Schwäbisch Gmünd. Am 15. Mai findet der Internationale Tag der Familie statt. Auch in Schwäbisch Gmünd soll daran erinnert werden.„Aktion Familie“ wird bereits am Samstag, 27. April, unterwegs sein, wenn auf dem Marktplatz der Handels- und Gewerbeverein mit seinem Event „Gmünder Autohäuser machen Wünsche wahr“ vor Ort ist. An weiter
  • 283 Leser

Musikalische Schönheiten

Frühjahrskonzert der Philharmonie Schwäbisch Gmünd steht unmittelbar vor der Tür
Die Philharmonie Schwäbisch Gmünd steht unmittelbar vor ihrem Frühjahrskonzert, das am Samstag, 27. April um 20 Uhr im Stadtgarten ist. weiter
  • 264 Leser

Mutlanger Straße zeigt kein Interesse

Bürgermeister Julius Mihm befürchtet Scheitern des Fassadenprogramms am nördlichen Stadteingang
Der Versuch, durch ein Fassadenprogramm auch die Häuser in der Mutlanger Straße zu verschönern, droht zu scheitern. Bürgermeister Julius Mihm sieht nur noch wenig Chancen, dass sich die Hausbesitzer dort zur Renovierung entschließen. In der Innenstadt dagegen ist die Nachfrage nach dieser Förderung deutlich. Für mehr als 40 Objekte wurde angefragt. weiter
GUTEN MORGEN

Nachtgeräusche

Wer erinnert sich nicht an die Nächte, die er als Kind lauschender Weise im Bett lag und hörte, was sich um elterliche Haus abspielte. Vom nahen Bahnhof war ein Zug mit dem damals üblichen Pfeifen zu hören, der dampfte davon und man lauschte ihm nach; nun also war es Zeit zu schlafen. Der nächste Zug kam erst am Morgen, da musste man wieder aufstehen: weiter
  • 5
  • 300 Leser

Podiumsdiskussion und mehr

Bürgerinitiative „Ortsumfahrung Bargau“ plant Veranstaltungen
Die Bürgerinitiative „Ortsumfahrung Bargau“ hat auf ihrer jüngsten Sitzung die weiteren Projekte definiert. Podiumsdiskussion, Unterschriftenübergabe und ein Besuch im Regierungspräsidium sind geplant. Einer von zwei Eigentümern hat sich zum Verkauf seines Grundstücks bereit erklärt. weiter
  • 333 Leser
Kurz und bündig

Raiba-Mitgliederversammlung

Die Raiffeisenbank Mutlangen lädt ihre Mitglieder der Ortsbank Großdeinbach am Mittwoch, 24. April, um 19.30 Uhr in die Gemeindehalle Großdeinbach zur Mitgliederversammlung ein. Neben der Berichterstattung über die Entwicklung der Raiffeisenbank im Geschäftsjahr 2012 werden langjährige Mitglieder geehrt. Es folgt ein Show-Programm mit der „Gym-MIX-Company“ weiter
  • 128 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDMax Groß, Max-Beck-Straße 23, Straßdorf, zum 84. GeburtstagOtto Kaiser, Lorcher Straße 55/2, zum 82. GeburtstagRudolf Bürger, Einhornstraße 67, Straßdorf, zum 78. GeburtstagMaria Boguschewski, Mainstraße 17, Bettringen, zum 77. GeburtstagNina Nurzanova, Sonnenblumenallee 46, Herlikofen, zum 75. GeburtstagWolfgang Buschle, Birkachstraße weiter
  • 170 Leser

Land fördert den Sportstättenbau

Ostalbkreis. Die grün-rote Landesregierung fördert im Rahmen des Sportstättenbauprogramms 82 kommunale Sportstättenbauprojekte mit Zuschüssen in Höhe von 12,2 Millionen Euro, berichtet SPD-Landtagsabgeordneter Klaus Maier in einer Pressemitteilung.Vom Gesamtzuschuss profitiert der Ostalbkreis mit 497 000 Euro. Dabei wird die Erneuerung der Rundlaufbahn weiter
  • 454 Leser

Polizei sucht Straftäter

Aalen. Die Polizeidirektion Aalen sucht per Phantombild einen Mann, der im Verdacht steht, eine schwere Straftat im Raum Aalen begangen zu haben. Was der Mann getan haben soll, wird aus ermittlungstaktischen Gründen noch nicht bekannt gegeben.Die Polizei sucht Personen, die den Mann auf dem Phantombild erkennen oder jemanden kennen, der mit dem Phantombild weiter
  • 2664 Leser

SCHAUFENSTER

Klezmer-AbendDie Buchhandlung Herwig in Schwäbisch Gmünd lädt am Donnerstag, 25. April, zum musikalischen Feierabend ein. Klezmer, Musette-Walzer und Tangos stehen auf dem Programm des Ensembles Musica Est-Ovest (Sabine Betz Akkordeon, Karin Mallinckrodt Violine und Peter Funk Kontrabass).Wer Lust hat, darf auch das Tanzbein schwingen.Beginn ist um weiter
  • 601 Leser

Verbales Gemetzel

Reza-Stück in der Reihe des Kulturbüros Gmünd
Wohin es führen kann, wenn Eltern sich nicht aus dem Streit ihrer Kinder heraushalten, erzählt eines der meistgespielten Theaterstücke der letzten Jahrzehnte: „Der Gott des Gemetzels“ von Yasmina Reza. Zum Abschluss der Theater-Spielzeit 2012/2013 des Gmünder Kulturbüros gastiert die Badische Landesbühne Bruchsal am Donnerstag, 25. April, weiter
  • 5
  • 729 Leser

Wespels Wort-Wechsel

Sie kennen das Wort „lieren“ nicht? „Verlieren“ schon. Eben. Wenn es zu verbrennen brennen gibt und zu verbiegen biegen, dann müsste es doch zu verlieren auch lieren geben; denn in der Regel werden solche Vorsilben wie ab-, be-, er-, zer- und ver- zu bereits bestehenden, sinnvollen Wörtern hinzugefügt.„Wie viele Menschen weiter
  • 725 Leser

Wo ein Loch ist, ist auch eine Wildbiene

Nachahmen erlaubt: Schüler und Jugendliche der Nabu-Gruppe Aalen haben „Wildbienenhotels“ gebaut
Wenn nach dem langen Winter die Sonne mit ihren Strahlen Feld und Flur erwärmt, haben es viele Tiere sehr eilig, mit der Aufzucht ihres Nachwuchses zu beginnen. So auch die Wildbienen. Die Tiere haben in den für sie bereitgestellten Röhren in den Holzklötzen und Schilfstängeln den Winter im Puppenstadium verbracht, um nun als ausentwickelte Biene das weiter

Musik spiegelt den Zeitgeist

Vortrag über Sterben und Tod in der Musik öffnet das Verständnis für die Anlage
Sterben und Tod – ein Feld, das Komponisten aller Epochen zu hinreißenden Werken gebracht hat. In einem Vortrag in der St.-Johann-Kirche, der vom Ökumenischen Hospizdienst, Familienbildung und VHS Aalen organisiert wurde, gingen Dekan i. R. Erich Haller und Kirchenmusikdirektor Thomas Haller auf die unterschiedlichen Ausdrucksweisen der Kompositionen weiter
  • 605 Leser

Behinderter bestohlen

Schlierbach. Ein geh- und hörbehinderter Rentner wurde am Montag Opfer eines Trickdiebes. Der betagte Mann, der im Rollstuhl sitzt und allein in seinem Haus wohnt, hatte einem Bettler, der sich mit Bettlerkarte auswies, hereingelassen. Als der 87-Jährige ins Schlafzimmer rollte, um aus der Geldbörse einen 5 Euro-Schein zu holen folgte ihm der Bettler weiter
  • 386 Leser

Das Remstal in Szene setzen

Planungsausschuss der Region Stuttgart diskutiert interkommunale Gartenschau
Städtebauliche Akzente setzen, landschaftliche Besonderheiten betonen und ökologische Konzepte vorlegen, das sind die Ziele der interkommunalen Gartenschau, die 2019 in 16 Remstal-Gemeinden stattfinden wird. Planungsdirektor Thomas Kiwitt stellte im Planungsausschuss die Grundzüge des Konzepts vor: „weg von der typischen Blumenschau, hin zur Entwicklung weiter
  • 293 Leser

Großzügige Spenden des Lions-Clubs Limes Ostalb

Die Schecks sind übergeben: der Erlös des Glühweinstandes des Lions-Clubs Limes Ostalb auf dem Gmünder Weihnachtsmarkt 2012 geht an den Kinderhospizdienst Ostalb sowie den Jugendtreff Ost in der Werrenwiesenstraße. Angeschafft wird auch ein behindertengerechtes Spielgerät für die Landesgartenschau. Hocherfreuten nahmen Vertreter des Kinderhospizdienstes weiter
  • 242 Leser

Matthias Daul ist neuer Obermeister

Wechsel an der Spitze der Innung Sanitär - Heizung - Klima Schwäbisch Gmünd – Auszubildende gesucht
14 Jahre lang war Walter Grötzinger aus Heubach Obermeister der Innung Sanitär-Heizung Klima Schwäbisch Gmünd. Bei der jüngsten der Hauptversammlung der Innung gab Grötzinger, der letztes Jahr seinen 65. Geburtstag feiern konnte, das Amt in jüngere Hände. Einstimmig wählten die Innungsmitglieder Matthias Daul zum Nachfolger. weiter
  • 393 Leser
Kurz und bündig

Gesangbuch-Sammlung

Warum braucht man immer wieder neue Gesangbücher und warum werden Textfassungen wichtiger Lieder immer wieder verändert? Bei den „Gesprächen am Vormittag“ am Mittwoch, 24. April, von 9 bis 11 Uhr im Augustinus-Gemeindehaus beantwortet Dr. Gerhard Betsch interessierten Frauen diese Fragen und stellt verschiedene Gesangbücher vor. weiter
  • 2062 Leser
Kurz und bündig

Sprechstunde für Epilepsie

Die nächste Sprechstunde der Selbsthilfegruppe für Anfallskranke findet am Donnerstag, 25. April, von 16 bis 17.30 Uhr im Büro in der Kappelgasse 13 statt. Eingeladen hierzu sind sowohl Betroffene als auch interessierte Nichtbetroffene, um sich in einem persönlichen Gespräch zu informieren oder mit Infomaterial zu versorgen. Das Büro ist jederzeit telefonisch weiter
  • 128 Leser
Kurz und bündig

VHS-Vortrag

Im Rahmen der VHS-Vortragsreihe „Große Meister der Niederlande“ stellt die Kunsthistorikerin Ulla Katharina Groha am Donnerstag, 25. April, um 19.30 Uhr im Saal der Gmünder VHS am Münsterplatz den Künstler Peter Paul Rubens vor. weiter
  • 1828 Leser
Kurz und bündig

Vorträge im Prediger

Die Selbsthilfegruppe COMO für chronisch entzündliche Darmerkrankungen bietet am Mittwoch, 24. April, um 19.30 Uhr im Kulturzentrum Prediger Vorträge mit dem Gastroenterologen Prof. Dr. Gerhard Kleber und mit dem Chirurgen Prof. Dr. Marco Siech vom Ostalbklinikum Aalen an. Thema ist „ Medikamente und Endoskopie“. Ab 18 Uhr können sich Interessierte weiter
  • 177 Leser
Kurz und bündig

Örtliches Vereineschießen

Der Straßdorfer Albverein ist beim örtlichen Vereineschießen am Mittwoch, 24. April, von 19 bis 22 Uhr im Schützenhaus des SV Metlangen-Reitprechts dabei. Wer an diesem Tag keine Zeit hat, dem stehen drei Alternativtermine zur Auswahl. Bitte dann um Rücksprache bis Mittwoch mit Stojan Bogdanovic. weiter
  • 1569 Leser

Münsterchörle und „Die Klangkörper“

Schwäbisch Gmünd. Das Münsterchörle gestaltet zusammen mit dem Männerchor „Die Klangkörper“ aus Crailsheim am Sonntag, 28. April, um 17 Uhr ein Chorkonzert im Festsaal des Franziskaner. Das vielfältige Programm umfasst neben Stücken der Comedian Harmonists, Spirituals und Jazzstücken auch klassische Stücke wie Haydns „Die Beredsamkeit“ weiter
  • 250 Leser

Gratis zu den Greifvögeln und zum Essen

Verlosung zum Bärlauchfest
Zum zehnten Mal ist am Sonntag, 28. April, Bärlauchfest im Kloster Lorch. Die Gmünder Tagespost hat dazu Karten für die Greifvogelschau der Stauferfalknerei und Essensgutscheine verlost. weiter
  • 292 Leser

Für die Zukunft sicher aufgestellt

Hauptversammlung der Sportfreunde Lorch registriert: Generationswechsel ist vollzogen
Im Vereinsheim konnte der Vorsitzende Peter Mathussek der Hauptversammlung einen Ausschuss präsentieren, der fast zur Hälfte aus Spielern der aktiven Mannschaft besteht und somit für die Zukunft gut aufgestellt ist. weiter
  • 410 Leser

Knirpse läuten Kirchenglocke

Ein spannender Tag für die Lorcher Kindergartenkinder auf dem Turm der evangelischen Kirche
In den evangelischen Kindertagesstätten in Lorch gibt es einmal im Jahr das Projekt: „Pfarrer mit Koffer“ – ein Tag an dem die Kinder Besuch von Pfarrer Christof Messerschmidt bekommen. Dieses Mal kamen jedoch die Kinder mit dem Pfarrer mit. weiter
  • 266 Leser

Gottes Nähe und Begleitung für die Alfdorfer Konfirmanden

Am Sonntag feierten in der Alfdorfer Stephanuskirche 23 Jungen und Mädchen Konfirmation. Der Gottesdienst stand unter dem Thema „Wasser des Lebens“. Biblische Texte rund ums Wasser und die Erklärung der Taufe standen dabei im Mittelpunkt. Die Jugendlichen sagten vor der voll besetzten Kirche, was ihrem Leben Halt gibt. Pfarrer Friedmar Probst weiter
  • 274 Leser

Über Organspende reden ist Gold

Baden-Württemberg Schlusslicht – Gesundheitsforum von Marketingclub und Barmer GEK zum Thema
Die Bereitschaft zur Organspende geht zurück. Baden-Württemberg bildet seit Jahren das Schlusslicht unter den deutschen Ländern. Das hat ganz unterschiedliche, vielschichtige Gründe. Dabei kann das Thema jeden betreffen - schneller als man denkt. Der Marketingclub Ostalb und die Barmer GEK haben sich in einem Gesundheitsforum mit dem Thema befasst. weiter
  • 1119 Leser

Fast 800 Grüße zur Gartenschau

Junge Künstler stimmen mit Holztafeln und viel Fantasie auf das Großereignis 2014 ein
Ein Bild zeigt den Fünfknopfturm, ein anderes eine Wolke samt Regenbogen. Das Gmünder Einhorn fehlt ebenso wenig wie der Tipp „Don’t worry and smile“ (Mach dir keine Sorgen und lächle). Nahezu 800 KInder aus Gmünder Schulen und Kindergärten haben im Vorfeld der Landesgartenschau „Gmünder Grüße“ auf Holzplatten gestaltet. weiter

Asia-Restaurants oft nicht lecker

Ostalbkreis. Bei einer gemeinsamen Kontrollaktion von Beamten des Hauptzollamts Ulm, der Polizeidirektion Aalen, der Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsbehörde des Landratsamts Ostalbkreis sowie der Stadtverwaltungen Aalen und Schwäbisch Gmünd wurden am vergangenen Sonntag asiatische Restaurants und Imbisse von Lorch bis Bopfingen überprüft. Das weiter
  • 5
  • 4048 Leser

„Gewinnt der Stein oder ich?“

Begegnung mit dem Ellwanger Bildhauer Rudolf Kurz, Paula und Gyzmo im Spitalhof
Viele Städte in der Region sind es nicht mehr, in denen die Besucher nicht zumindest auf einen „Kurz“ treffen. Sei es in Form einer Bronze, an einem Brunnen, oder im Altarraum einer Kirche. Die Strahlkraft des Schaffens von Rudolf Kurz, dem Ellwanger Bildhauer, hat bereits internationale Züge erreicht. Daheim ist sein Werk im Spitalhof, weiter
  • 1063 Leser

Krauss erneut gewählt

IHK-Handelsausschuss konstituiert sich
In der konstituierenden Sitzung des IHK-Handelsausschusses wurde Alfred Krauss aus Aalen einstimmig für die Wahlperiode 2013 bis 2016 als Vorsitzender wiedergewählt. Mit 20 Mitgliedern ist der Handelsausschuss eines der größten Gremien der IHK. weiter
  • 954 Leser

„Ingenieure vor Ort suchen“

Ehemaliger Wissenschaftsminister Peter Frankenberg spricht beim Studium Generale
Zehn Jahre lang hat Prof. Peter Frankenberg als Wissenschaftsminister die Bildungslandschaft in Baden-Württemberg geprägt. Als Kenner dieses Gebietes hat ihn die Hochschule Aalen kurz vor dem großen Fest zum 50. Geburtstag am kommenden Freitag, 26. April, zum Vortrag beim Studium Generale nach Aalen geholt. Frankenberg beleuchtete kritisch die Wirkung weiter
  • 1
  • 1376 Leser

Für einen guten Zweck

Aktionen in der Kornhausstraße zugunsten von „Einhornkids e.V.“
Auch die Fachgeschäfte der Aktionsgemeinschaft Kornhausstraße sind am Samstag aktiv: Unter dem Motto „Häppchen und Schnäppchen in der Kornhausstraße für den guten Zweck!“ laden sie zum Bummeln und Genießen ein. weiter
  • 106 Leser

E-Bikes beliebter denn je

E-Fahrzeuge können am Samstag auf dem Marktplatz getestet werden
Auch über das Thema E-Mobilität können sich die Besucher am Samstag ausführlich informieren und beraten lassen. Verschiedene Elektrofahrzeuge wie E-Bikes oder Elektroroller stehen zum Testen bereit. weiter
  • 116 Leser

Neueste Modetrends zu sehen

Mercedes-Benz Fashion Day Schwäbisch Gmünd 2013
Der von der Eventagentur GD-Event organisierte „Fashion Day“ ist inzwischen ein fester Bestandteil im Gmünder Veranstaltungskalender. Am 27. April geht die erfolgreiche Show bereits in die fünfte Runde und präsentiert wieder die neuesten Modetrends. weiter
  • 104 Leser

Engagement unterstützen

Erlös der Veranstaltung geht an „Gmünder machen Wünsche wahr“
Auch in diesem Jahr geht der Reinerlös der HGV Autoausstellung an die Aktion „Gmünder machen Wünsche wahr“. Dieses Projekt von Aktion Familie unterstützt ganzjährig sozial schwächere und in Not geratene Mitbürger. weiter
  • 185 Leser

Neuheiten auf dem Markt

Fahrzeuge der Marken Mercedes, Suzuki, Peugeot und Audi
Zwölf Autohäuser sind bei der HGV-Autoausstellung in der Gmünder Innenstadt vor Ort. Freuen dürfen sich nicht nur die Besucher: Der Reinerlös geht wieder an die Aktion „Gmünder machen Wünsche wahr“, ein Projekt der Aktion Familie zur Unterstützung in Not geratener Mitbürger. weiter

Zum Start in den Frühling

Die neuesten Modelle von BMW, Mini, Ford, Nissan und Volkswagen
Viele neue Modelle der verschiedensten Marken stehen am Samstag zur Besichtigung bereit. Große und kleine Autofans dürfen gerne Probe sitzen, auch für ausführliche Beratung nehmen sich die Teams der Autohäuser gerne Zeit. weiter

Innovative Technik gefragt

Flotte Modelle von koda, Volkswagen, Opel und Mitsubishi
Ob flotter Stadtflitzer, ein Cabrio für den perfekten Start in den Frühling oder Innovatives in Sachen Technik und Sicherheit: Schauen, Probe sitzen und ausführliche Beratung sind am Samstag angesagt. weiter

Im Zeichen des Automobils

HGV Autoausstellung, Fashion Day, Audi-After-Work-Party
Der ganze Marktplatz bis Kornhausplatz und Postgasse steht am Samstag im Zeichen des Automobils: 12 Autohäuser präsentieren ihre Fahrzeuge, weitere Aussteller sind ebenfalls vor Ort und auch der Fashion Day verspricht vor der Kulisse des Rathauses topaktuelle Mode. Es ist eine überaus erfolgreiche Kombination, die immer wieder viele Besucher aus nah weiter

Verdächtiger wird per Phantombild gesucht

Polizei bittet um Mithilfe der Bevölkerung
Die Polizeidirektion Aalen sucht per Phantombild einen Mann, der im Verdacht steht, eine schwere Straftat im Raum Aalen begangen zu haben. Was der Mann getan haben soll, wird aus ermittlungstaktischen Gründen noch nicht bekannt gegeben. weiter

Schwergewichte machen Wirbel

In der Lüftungskaverne des Einhorn-Tunnels wurden zwei mächtige Ventilatoren eingebaut
Im Tunnel hat’s gewichtigen Zuwachs gegeben: Zwei so genannte Axialventilatoren wurden in der Lüftungskaverne installiert, die die Entlüftung der Röhre unterstützen, im Brandfall aber auch Rauch absaugen sollen. weiter

Nur ein Koch in Auschwitz ?

Stuttgarter Staatsanwaltschaft ermittelt gegen einen mutmaßlichen Nazi-Kriegsverbrecher aus Aalen
Hans L. soll als SS-Wachmann Teil der Mordmaschinerie in Auschwitz gewesen sein. Die Stuttgarter Staatsanwaltschaft bereitet eine Anklage gegen den 93-Jährigen vor, der seit 1983 in Aalen lebt. weiter
  • 3
  • 3016 Leser

Regionalsport (16)

Schmidt folgt auf Hoppe

Fußball, Kreisliga A I
Die erste Mannschaft der Sportfreunde Lorch wird ab der neuen Saison vom 31-jährigen Böbinger Mathias Schmidt gecoacht. weiter
  • 665 Leser

Knapp am Finale vorbei

Handball, Bezirkspokal Damen: SGB scheitert an SG2H
Die Handballdamen der FSG Donzdorf-Geislingen besiegten im Finale die SG Hofen-Hüttlingen mit 27:15. Für die SG Bettringen war das Turnier schon nach dem Halbfinale gegen die SG Hofen-Hüttlingen beendet. weiter
  • 221 Leser

Der TSB-Aufstiegsrechner

Handball, Württembergliga: Was am Sonntag zum Saisonfinale alles passieren könnte
Was muss passieren, damit der TSB Gmünd am Sonntag in die Relegation einzieht? Kann Flein noch Meister werden? Was geschieht in der Nachbarstaffel? Und in welchem Fall treten der TSB und Flein erneut gegeneinander an? Die GT erklärt alle Rechenspiele vor dem großen Saisonfinale der Handballer. weiter
  • 553 Leser

Die Leintal Bären sammeln Goldmedaillen

Bankdrücken, Deutsche Meisterschaften: Drei Athleten des KSC Leintal holen den Meistertitel und qualifizieren sich für die Weltmeisterschaft
Die Athleten vom KSC Leintal standen bei den Deutschen Meisterschaften im Bankdrücken im Sächsischen Eilenburg gleich drei Mal ganz oben auf dem Siegertreppchen. weiter
  • 373 Leser

Extreme-Run-Parcours im Kochertal

Laufen, Extreme-Run
„Abtsgmünd extrem“ heißt es in genau einem Jahr. Am Freitag, den 26. April 2014, gibt es im Kochertal den ersten Extreme-Run-Parcours. Mehr als 1000 Teilnehmer aus Deutschland und aus Europa werden dazu erwartet. weiter
  • 258 Leser

In bester Spiellaune Silber geholt

Volleyball, Württembergische Meisterschaft U16 männlich: Mutlangen Vizemeister
Mit einer starken Mannschaftsleistung erreichten die Mutlanger Volleyballer den zweiten Platz bei der Württembergischen Meisterschaft. Erst im Finale mussten sie sich dem Dauerrivalen aus Dettingen knapp geschlagen geben. weiter
  • 174 Leser

Süden zum Aussetzen gezwungen

Segelfliegen, Bundesliga
Am vergangenen Wochenende startete die Segelflugbundesliga in die neue Saison. Wegen des fast exakt in Nord-Süd-Richtung aufgeteilten Wetters mussten die Piloten der Fliegergruppe Schwäbisch Gmünd aber am Boden bleiben. weiter
  • 203 Leser

Zum Abschied ganz vorn

Volleyball, Süddeutsche Meisterschaften
Die U16 Mädchen des TSV Mutlangen beenden die Hallensaison unter den besten Mannschaften Süddeutschlands. Bei den Süddeutschen Meisterschaften erreichten sie den vierten Platz. weiter
  • 260 Leser

Im Dienste des Sports

Ruth Schaaf für 15-jähriges Engagement geehrt
In vielen Funktionen ist Ruth Schaaf beim SV Pfahlbronn tätig. Nachdem sie im Dezember bei der zentralen Veranstaltung in Ellwangen verhindert war, wurde die Auszeichnung mit der DFB-Ehrenamtsuhr im Kreise des Vereins nachgeholt. Jens-Peter Schuller zeichnete die Jugendleiterin für ihr großes Engagement rund um den Fußball aus. weiter
  • 207 Leser

Marschner holt sich Sieg

Klettern, Jugendcup in Heilbronn: Gmünder zeigen gute Leistungen
In der Kletterarena Heilbronn fand am vergangen Samstag der Jugendcup im Bouldern statt. Für den DAV Schwäbisch Gmünd gingen fünf Sportler an den Start. Zu Beginn lief alles nach Plan. Sophie Rauberger, Kim Marschner, Max Kleesattel und Timo Klein zogen in ihren Altersklassen jeweils sicher ins Finale ein. weiter
  • 196 Leser

Beim Viertelfinale live dabei

Handball, Europapokal: Kartenverlosung Frisch Auf Göppingen – RK Maribor Branik
Am Samstag ab 19.30 Uhr geht es für Frisch Auf Göppingen um den Einzug ins Final Four des Europapokals. Zu schlagen ist die slowenische Spitzenmannschaft RK Maribor Branik. Auch zehn Leser der Gmünder Tagespost können mit den Göppingern mitfiebern. Die Gmünder Tagespost verlost zehn Tickets für das Spiel in der EWS Arena in Göppingen. weiter
  • 190 Leser

Überregional (92)

Alles auf die Zehn

Sami Khedira weiß inzwischen, wie Real tickt
Als Sami Khedira nach einer für ihn sehr erfolgreichen Fußball-Weltmeisterschaft im Sommer 2010 vom VfB Stuttgart zu Real Madrid wechselte, verstand er zunächst nur Bahnhof. "Alles sprach hier über den Décima. Ich brauchte eine Weile, um es zu verstehen. Aber in Madrid bedeutet der Décima alles." Décima heißt der zehnte - im Fall von Real Madrid der weiter
  • 390 Leser

Amato in der Pole-Position

Die sensibel reagierenden Finanzmärkte haben nach der Wiederwahl des politischen Strippenziehers Giorgio Napolitano schon etwas den Druck vom hoch verschuldeten und in der Rezession steckenden Italien genommen. "Effekt Napolitano" nannte man das erleichtert in Rom. Sollte es dem Staatschef gelingen, eine Regierung auf die Beine zu stellen, wäre das weiter
  • 310 Leser

Auf dem Niveau des Austausches mit Dänemark

Der Handel Deutschlands mit den 54 Ländern des Kontinents bewegt sich bei Exporten von knapp 22 Mrd. Euro und Importen von knapp 24 Mrd. Euro im vergangenen Jahr auf dem Niveau des Wirtschaftsaustauschs mit Dänemark. Der Umsatz deutscher Unternehmen in Afrika lag 2010 bei überschaubaren 32,2 Mrd. Euro, 192 000 Menschen arbeiteten für deutsche Firmen. weiter
  • 445 Leser

Auf einen Blick vom 23. April 2013

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA MSV Duisburg - 1. FC Köln1:1 (0:1) Tore: 0:1 Bröker (23.), 1:1 Bomheuer (90.+2). - Zuschauer: 27 029. 1Hertha BSC 30199256:2266 2Braunschweig 30188448:2762 3Kaiserslautern 301313445:2552 41. FC Köln 301311637:2850 5FSV Frankfurt 301451147:3747 61860 München 301012832:2842 7Union Berlin 3010101045:4440 8Energie Cottbus 3010101033:3340 weiter
  • 345 Leser

Autobanken trotzen dem Fahrzeugmarkt

Die Banken und Leasing-Ableger der Automobilhersteller sind im vergangenen Jahr trotz des schwachen Automobilmarktes gewachsen und haben neue Rekorde verbucht. Und sie setzen darauf, dass sich dieser Trend auch im laufenden Jahr fortsetzt, obwohl die Neuzulassungen im ersten Quartal deutlich zurückgegangen sind und die Aussichten für den Automarkt eher weiter
  • 466 Leser

Berufsschulen klagen über Lehrermangel

Offene Stellen, Überstunden-Bugwelle: Verband wirft Landesregierung Benachteiligung vor
Sie sind das Rückgrat des von Politik wie Wirtschaft hochgepriesenen dualen Ausbildungssystems. Aber die Berufschullehrer fühlen sich sträflich vernachlässigt - unter Schwarz-Gelb wie jetzt unter Grün-Rot. weiter
  • 329 Leser

Blaublütige als Exportschlager

ZDF-Dokureihe zeigt, dass Europas Königshäuser regelrechte Glamourfabriken sind
Goldene Kutschen, funkelnde Kronen und pompöse Zeremonien: Wenn die europäischen Königshäuser ihren alten Glanz entfalten, schaut die Welt selbst im 21. Jahrhundert noch fasziniert zu. Woran das liegt, will jetzt eine Dokumentarreihe im ZDF ergründen, die den bezeichnenden Titel "Traumfabrik Königshaus" trägt: Die sechs Filme zeigen, dass die traditionsreichen weiter
  • 321 Leser

Blitz-Gespräche in Rom

Napolitano macht Druck: Regierungsauftrag schon morgen?
Gestärkt durch die Wiederwahl gibt Italiens Präsident Giorgio Napolitano Gas. Schon morgen könnte er einen Regierungsauftrag erteilen. Die Parteien müssten endlich Verantwortung übernehmen, mahnt er. weiter
  • 312 Leser

Boston-Bomber angeklagt

Kanadische Behörden vereiteln Terrorakt
Eine Woche nach dem Anschlag auf den Boston-Marathon ist der mutmaßliche Attentäter vor einem regulären Gericht angeklagt worden. "Er wird nicht als feindlicher Kämpfer behandelt", sagte der Sprecher des Weißen Hauses, Jay Carney. Zuvor hatte der 19-jährige Dschochar Zarnajew schriftlich Fragen beantwortet. Er kann wegen einer Schusswunde nicht sprechen. weiter
  • 301 Leser

Daimler fährt hinterher

Auf dem chinesischen Markt geben vor allem die Konkurrenten Gas
Wenn Daimler morgen seine Quartalszahlen veröffentlicht, könnte damit eine weitere Gewinnwarnung verbunden sein. Der Grund läge vor allem in China: Der Autobauer liegt hier hinter der Konkurrenz zurück. weiter
  • 490 Leser

Das Krokodil im Wasserwerk

Vor fast 40 Jahren bekam die Stadt Magdeburg ein kleines Geschenk, das jetzt 3,50 Meter lang ist
Manche Wasserwerke halten kleine Fische, im Wasserwerk Colbitz bei Magdeburg schwimmt stattdessen ein großes Krokodil. Vor fast 40 Jahren war es dort als ein Geschenk aus Afrika gelandet. weiter
  • 5
  • 451 Leser

Der Ball liegt in der Schweiz

Erste Gespräche in Basel - Deutschland dringt auf Nachbesserungen
Der Fluglärm-Vertrag, den die Schweiz schon unterschrieben hat, wird länger auf Eis liegen. Die deutsche Seite fordert Nachbesserungen. Ein Gespräch in Basel zeigte, dass die Ansichten weit auseinandergehen. weiter
  • 281 Leser

Der Frühsommer kommt

Deutschland stehen sonnige Tage bevor: Die Meteorologen erwarten für den Südwesten sogar frühsommerliche 25 Grad. Nur der Norden der Republik bekommt davon nicht viel ab - dort bleibt es grau und oft auch regnerisch. Bereits heute könnte die 20-Grad-Marke überschritten werden. Morgen geht es steil aufwärts. Dazu gibt es viel Sonnenschein. Am wärmsten weiter
  • 350 Leser

DER VERGLEICH

GRÜNDUNG: MARKENWERT: UMSATZ: MARKTWERT KADER: NATIONALSPIELER: TEUERSTER EINKAUF: MITGLIEDER: FC BAYERN 27. Februar 1900 1,01 Milliarden Euro 332,2 Millionen Euro 431,7 Millionen Euro 19 Javi Martinez (40 Mio. Euro/2012) 188 000 FC BARCELONA 29. November 1899 2 Milliarden Euro 483 Millionen Euro 603,8 Millionen Euro 17 Zlatan Ibrahimovic (69,5 Mio. weiter
  • 398 Leser

Deutsch-polnische Beziehung

Angela Merkel und Polens Regierungschef Donald Tusk verbindet nicht nur eine enge Freundschaft. Es gibt sogar gemeinsame Wurzeln. weiter
  • 424 Leser

Die wichtigsten Regelungen im Staatsvertrag

Der Staatsvertrag sieht folgende Regelungen vor: Von Montag bis Freitag dürfen bereits von 20 Uhr an keine Flüge mehr über Deutschland stattfinden - bis 7 Uhr am nächsten Morgen. Bisher gilt das Flugverbot von 21 Uhr an. Die Schweiz wird das Pistensystem auf dem Flughafen Zürich ausbauen, um den Flugverkehr künftig stärker in Ost-West-Richtung abwickeln weiter
  • 284 Leser

Ein Vertrag zwischen Ungleichen

Die USA, die Sowjetunion und Großbritannien unterzeichneten 1968 den Atomwaffensperrvertrag, auch Nichtverbreitungsvertrag genannt. 1970 trat er in Kraft. Ihm gehören heute die Atommächte USA, Russland, Großbritannien, Frankreich und China an. 185 weitere Nichtkernwaffenstaaten haben ihn unterzeichnet, auch der Iran. Nordkorea kündigte ihn 2003. Die weiter
  • 342 Leser

Eine Liebeserklärung des Titel-Garanten

Trainer Jackson will bei Meister Berlin bleiben
Nach seinem fünften Meistertitel scheint die Zukunft von Erfolgstrainer Don Jackson in Berlin zu liegen. Trotz des Lockrufs anderer Eishockey-Klubs. weiter
  • 344 Leser

Einheitlicher Mindestlohn für Friseure

Die Einigung kam schneller als erwartet. Es wird einen bundesweit einheitlichen Mindestlohn für Friseure geben. Nun muss der Tarifvertrag auch für alle und nicht nur für Innungsfriseure gelten. In der Friseurbranche gilt demnach ab August 2015 ein Mindestlohn von 8,50 EUR. Darauf haben sich die Landesverbände und die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi weiter
  • 425 Leser

Erholungssignale abgewürgt

US-Immobilienmarkt liefert schwache Daten
Unerwartet schwache Daten vom US-Immobilienmarkt haben gestern erste Erholungssignale bei deutschen Aktien nahezu abgewürgt. In den USA waren die Verkäufe bestehender Häuser im März überraschend um 0,6 Prozent gesunken, während Volkswirte mit einem Anstieg von 0,4 Prozent gerechnet hatten. Am Vormittag hatte der Leitindex aufgrund einer erneut sehr weiter
  • 402 Leser

Es geht auch ohne Helden

Münchner Ballettfestwoche beginnt mit einem umjubelten Premierenabend
Brauchen wir noch Helden? Um diese Frage kreiste das Handlungsballett "Helden", mit dem in München die Ballettfestwoche 2013 eröffnete. weiter
  • 350 Leser

Fragen an Dieter Zetsche

Wie erleben Sie die die Stimmung auf der Messe in Shanghai? Dieter Zetsche: "Es ist klar, dass China für uns alle ein besonders wichtiger Markt ist. Von daher würde ich mal unterstellen, dass wir hier alle mit erhöhtem Puls hier die neuen Autos anschauen." Wie weit ist die Aufholjagd von Daimler in China? Zetsche: "Es ist nicht wie das Umlegen eines weiter
  • 454 Leser

Für Petkovic ist künftig weniger mehr

Andrea Petkovic war fix und fertig. Zwar verfolgte die Darmstädterin das Fed-Cup-Drama gegen Serbien nur als Zuschauerin, dennoch ging die am Ende erfolgreiche Achterbahnfahrt der Tennis-Damen auch dem deutschen Edelfan an die Substanz. Heute ist die 25-Jährige nun wieder selbst auf dem Platz gefordert. Beim WTA-Turnier in der Stuttgarter Porsche-Arena weiter
  • 352 Leser

Gall reichen Gesetze aus

Land will Videoüberwachung nicht ausweiten
In der Debatte um Konsequenzen aus dem Boston-Anschlag hat sich Landesinnenminister Reinhold Gall (SPD) gegen eine Ausweitung der Videoüberwachung ausgesprochen. Bei öffentlichen Veranstaltungen mit besonderem Gefährdungsrisiko könnten schon jetzt Bild- und Tonaufzeichnungen angefertigt werden, sagte Gall. Dies lasse das Landespolizeigesetz zu. Bundesinnenminister weiter
  • 302 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 5 604 526,50 Euro Gewinnklasse 2 891 803,70 Euro Gewinnklasse 3 44 590,10 Euro Gewinnklasse 4 4500,50 Euro Gewinnklasse 5 185,90 Euro Gewinnklasse 6 52,60 Euro Gewinnklasse 7 25,90 Euro Gewinnklasse 8 11,40 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 2 558 802,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 149 377,30 Euro Gewinnklasse weiter
  • 345 Leser

Großbritannien klagt gegen Finanzsteuer

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) befasst sich nun mit dem Streit um die geplante EU-Steuer auf Finanzgeschäfte. Die Klage Großbritanniens sei eingegangen, bestätigte der Gerichtshof in Luxemburg (Rechtssache C-209/13). Das Vereinigte Königreich beantrage, den Beschluss des EU-Ministerrates vom Januar 2013 aufzuheben. Damals hatten die Länder entschieden, weiter
  • 556 Leser

Heimtückisch Sohn getötet

Landgericht Ulm verurteilt Mutter wegen Mordes zu lebenslanger Haft
Die 2. Schwurgerichtskammer am Landgericht Ulm verurteilte gestern Cornelia S. wegen Mordes an ihrem Sohn zu lebenslanger Haft. Die 38-Jährige hatte Leon im Oktober 2012 in der Badewanne ertränkt. weiter
  • 344 Leser

Heinz Seiffert als Landrat wiedergewählt

Einen Gegenkandidaten gab es nicht - und doch war Heinz Seiffert (CDU) vor seiner Wiederwahl als Landrat des Alb-Donau-Kreises die Anspannung anzumerken. Das Ergebnis gab dafür keinen Anlass: 57 von 62 Kreisräten gaben Seiffert ihre Stimme, es gab drei Gegenstimmen und zwei ungültige Stimmen. Also knapp 92 Prozent für Seiffert. "Ein großartiges Ergebnis", weiter
  • 300 Leser

Heiß auf die Duelle der Champions

Vier Spitzenklubs und ihre Trainer ringen um die Krone im europäischen Vereinsfußball. In den deutsch-spanischen Halbfinal-Duellen der Champions League wollen Bayern München (heute, 20.45 Uhr) und Borussia Dortmund (morgen) die jahrelange Dominanz der Vorzeigeclubs FC Barcelona und Real Madrid brechen. Fotos afp (3), dpa: Leitartikel und Doppelseite weiter
  • 1518 Leser

Heiß auf Kosmetik

VfB hakt die Bundesliga nicht ab: Einstelliger Tabellenplatz als letztes Ziel
Große sportliche Ziele hat der VfB Stuttgart im Saison-Endspurt erreicht, den Stimmungswandel schlagartig geschafft. Das zweite 2:1 gegen Freiburg zeigt: Bruno Labbadia schenkt in der Liga trotzdem nichts ab. weiter
  • 334 Leser

Jagd nach Plutonium

Wie Fahnder für die Suche nach strahlender Schmuggelware trainieren
In großen Häfen wird oft 50 Mal am Tag Strahlenalarm ausgelöst. Die Frachten entpuppen sich jedoch meist als harmlos. Dennoch müssen die Fahnder für den Ernstfall vorbereitet sein. Dafür trainieren sie. weiter
  • 362 Leser

José Mourinho

Er gilt als der exzentrischste aller derzeitig tätigen Trainer. José Mourinho scheut keine Kontroverse und wurde deshalb auch schon öfter bestraft. Doch das kümmert den 50-Jährigen, der als Dolmetscher von Sir Bobby Robson den Weg in den Fußball gefunden hat, wenig. Der Portugiese ist längst zum erfolgreichen Trainer avanciert, der sich seine Eigenheiten weiter
  • 350 Leser

Jupp Heynckes

369 Bundesliga-Begegnungen hat Jupp Heynckes (67 Jahre) als Aktiver bestritten, über 600 Mal stand er als Trainer eines Bundesligisten in der Verantwortung. Jetzt neigt sich dessen Fußball-Laufbahn ihrem Ende entgegen. Wenns gut läuft, ist Heynckes noch acht Mal für den FC Bayern im Einsatz. Für den Rheinländer gilt die Devise: das Beste zum Schluss. weiter
  • 376 Leser

Jürgen Klopp

Seit viereinhalb Jahren ist der in Stuttgart geborene Jürgen Klopp (45) Trainer bei Borussia Dortmund. In dieser Zeit ist es ihm gelungen, einer jungen und hungrigen Mannschaft einen eigenen Stil zu geben. Klopp, als Aktiver ein eher ungelenk wirkender Abwehrspieler, lebt Fußball-Begeisterung vor, lässt sein Team nach Herzenslust stürmen und wirkte weiter
  • 318 Leser

Kein EU-Datum für Serbien und Kosovo

Serbien und das Kosovo müssen zunächst ihr Abkommen über eine Normalisierung der angespannten Beziehungen umsetzen - erst dann wollen die EU-Staaten über den Beginn wichtiger Verhandlungen mit beiden Regierungen entscheiden. Darauf verständigten sich die 27 EU-Außenminister gestern in Luxemburg. "Wir werden uns mit dieser Frage vor dem nächsten EU-Gipfel weiter
  • 334 Leser

KOMMENTAR · BOSTON: Am längeren Hebel

Die Klageschrift gegen Dschochar Zarnajew ist verlesen: Der Terrorverdächtige wird demnach vor einem regulären US-Gericht angeklagt und nicht als so genannter feindlicher Kämpfer eingestuft. Diese Entscheidung entspricht dem Willen des US-Präsidenten Barack Obama und führender Mitglieder der Demokraten. Im Falle eines Schuldspruchs wegen vierfachen weiter
  • 319 Leser

KOMMENTAR · HOENESS: Ein Selbsttor als Politikum

Seine schwärzeste Stunde hat der Fußball-Nationalspieler Uli Hoeneß 1976 erlebt, als er im EM-Finale gegen die Tschechoslowakei den entscheidenden Elfmeter für Deutschland versemmelte. Nun droht dem prominenten Staatsbürger vom Tegernsee eine ähnliche Schmach, nur dass es dieses Mal kein verschossener Strafstoß war, sondern ein Selbsttor mit politischer weiter
  • 308 Leser

KOMMENTAR: Verbissener Kampf

Daimlers Signet ist ja bekanntlich der Stern. Peugeots Löwe würde derzeit besser passen: Die Stuttgarter kämpfen verbissen um die Rückkehr an die Spitze der Premiumhersteller im Zukunftsmarkt China. Neue Modelle fahren vor, ältere werden aufgefrischt, die Vertriebsstruktur wird verändert, mit Hubertus Troska ein China-Vorstand installiert. Nur - der weiter
  • 457 Leser

Konjunktur noch nicht ganz erholt

Nach einer Vollbremsung Ende vergangenen Jahres nimmt die Konjunktur nach Einschätzung des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) Köln nur langsam an Fahrt auf. Nach einem verhaltenen Jahresbeginn sei für 2013 nur ein Wachstum von 0,75 Prozent zu erwarten, sagte IW-Direktor Michael Hüther. Im Jahresverlauf zögen aber sowohl Außenhandel wie Investitionen weiter
  • 416 Leser

Köln patzt: Nur Remis beim MSV Duisburg

Fußball-Zweitligist 1. FC Köln hat im Kopf-an-Kopf-Rennen mit dem 1. FC Kaiserslautern um den Aufstiegs-Relegationsplatz an Boden verloren. Die Mannschaft von Trainer Holger Stanislawski kam gestern Abend zum Abschluss des 30. Spieltages beim MSV Duisburg nach einem Gegentreffer in der Nachspielzeit nicht über ein 1:1 (1:0) hinaus und liegt damit zwei weiter
  • 363 Leser

Lafontaine gibt Linken einen Korb

Saarländer verzichtet auf erneute Kandidatur für den Bundestag
Oskar Lafontaine will nicht mehr für die Linke antreten. Damit geht nach mehr als 40 Jahren die Karriere eines der streitbarsten Politiker zu Ende. Die Partei könnte das zahlreiche Stimmen kosten. weiter
  • 325 Leser

Lebendig begraben

Werden Erdbeben-Opfer lebend aus den Trümmern gerettet, geschieht das meist innerhalb der ersten 24 Stunden. Nur wenn die Verschütteten Flüssigkeit dabei haben oder es Zugang zu durchsickerndem Regenwasser gibt, haben sie auch nach mehreren Tagen noch eine realistische Überlebenschance. Ein Mensch kann nur etwa drei Tage überleben, ohne zu trinken. weiter
  • 370 Leser

Leere Terminals, volle Züge

Wegen der Warnstreiks bei der Lufthansa sind gestern im Südwesten sämtliche Flüge der Fluggesellschaft ausgefallen. In Stuttgart wurden 28 Verbindungen gestrichen, in Friedrichshafen sechs. Zusätzlich wurden in Stuttgart 15 Verbindungen anderer Gesellschaften gestrichen, die von der Lufthansa abgewickelt worden wären. In fast ganz Deutschland legte weiter
  • 326 Leser

LEITARTIKEL · SPANIEN: Bröckelnde Dankbarkeit

Mit Würsten kennen sich die Spanier aus. Die Schweinswurst Chorizo, meist mit Paprika gewürzt und mit Weißbrot serviert, ist eine Delikatesse der spanischen Volksküche. Chorizo ist aber auch ein Schimpfwort für Gauner. Und Gauner finden sich in Spanien mutmaßlich in allen Institutionen: im Königshaus ebenso wie im Obersten Gerichtshof oder in der Volkspartei weiter
  • 333 Leser

Letzter: Cortese ist ratlos

Stefan Bradl (Zahling) konnte mit der Premiere gut leben. Mit dem fünften Platz beim US-Grand-Prix in Austin/Texas holte der Honda-Pilot in der MotoGP die ersten WM-Punkte 2013. Für Sandro Cortese lief es dagegen mehr als nur enttäuschend. Mit einem Frühstart hatte sich der 23-Jährige aus Berkheim das Moto2-Rennen schnell ruiniert und wurde abgeschlagen weiter
  • 303 Leser

Leute im Blick vom 23. April 2013

Reese Witherspoon Hollywood-Star Reese Witherspoon (37) ist bei einer Verkehrskontrolle aus der Rolle gefallen und wurde festgenommen. Nach Angaben der Promi-Webseite TMZ hielten Polizisten das verdächtig im Schlingerkurs fahrende Auto der Schauspielerin und ihres Mannes Jim Toth an und begannen, Toth zu befragen, als sich seine Frau einmischte und weiter
  • 403 Leser

Lufthansa leidet besonders oft unter Streiks

Viele externe Tarifauseinandersetzungen und Konkurrenz mehrerer Gewerkschaften
Bei der Lufthansa streikt immer irgendwer. Dieser Eindruck entsteht, weil das Unternehmen von vielen externen Tarifrunden in Mitleidenschaft gezogen wird. Hinzu kommt die Konkurrenz der Gewerkschaften. weiter
  • 405 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 13.04.-19.04.13: 100er Gruppe 55-58 EUR (56,30 EUR). Notierung 22.04.13: unverändert. Handelsabsatz: 27.965 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 421 Leser

Mehr als nur Spenden

Afrika bietet gerade mittelständischen deutschen Firmen große Chancen
Afrika - der unterschätzte Kontinet. Das Wachstum ist stärker, die Rahmenbedingungen sind besser als in Russland, sagen Experten. Sie wünschen sich vor allem vom Mittelstand mehr Engagement. weiter
  • 487 Leser

Merkel: Distanz zu Hoeneß

Schwarz-Gelb hält Steuerabkommen mit der Schweiz weiter für richtig
Der Fall Hoeneß befeuert die Diskussion über das gescheiterte Steuerabkommen mit der Schweiz. Die SPD sieht sich in ihrer Blockade bestätigt. weiter
  • 333 Leser

Messi ist alles

Argentinier will offene Rechnung begleichen
Mit Psychospielchen um den Einsatz von Lionel Messi will der FC Barcelona den FC Bayern verunsichern. Der "Wunderfloh" wurde nur unter Vorbehalt in den Kader für das Halbfinal-Hinspiel heute (20.45 Uhr/Sky und SF 2) in der Münchner Allianz-Arena aufgenommen. Doch der Stürmer ist seit Tagen fit. Das wissen und schreiben auch die spanischen Medien. "Messi weiter
  • 335 Leser

NA SOWAS. . . vom 23. April 2013

Beim Putzen hat ein Mann in Duisburg (Nordrhein-Westfalen) versehentlich sein Auto in die Luft gejagt. Nur mit Glück habe er den Unfall ohne schwere Verletzungen überstanden, teilte die Polizei mit. Der 38-Jährige hatte den Innenraum seines Fahrzeugs mit einem butanhaltigen Reinigungsspray geputzt und danach nicht gelüftet. Als er sich kurz darauf eine weiter
  • 356 Leser

NOTIZEN vom 23. April 2013

Zweiter Mann gefasst Im Zusammenhang mit der Vergewaltigung einer Fünfjährigen ist in der indischen Hauptstadt Neu Delhi ein weiterer Verdächtiger festgenommen worden. Die Polizei habe den 19-Jährigen im ostindischen Bundesstaat Bihar aufgegriffen, wo auch der erste Verdächtige am Freitag geschnappt worden war, sagte ein Sprecher vor Ort. Die Fünfjährige weiter
  • 382 Leser

NOTIZEN vom 23. April 2013

Peymann bleibt Intendant Claus Peymann (75) bleibt bis 2016 Intendant am Berliner Ensemble. Sein bis 2014 laufender Vertrag wurde um weitere zwei Jahre verlängert. Peymann freue sich auf die verbleibende Zeit, hieß es in der Mitteilung des Landes Berlin von gestern. "Gibt sie mir doch die Möglichkeit, vor meinem Abschied von Berlin alle geplanten Projekte weiter
  • 285 Leser

NOTIZEN vom 23. April 2013

Von der Leyen soll gehen Die Bundestagsabgeordnete Erika Steinbach (CDU) hat wegen des koalitionsinternen Streits um die Frauenquote den Rücktritt von Arbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU) gefordert: "Sie hat das Vertrauen der eigenen Fraktion missbraucht." Unionsabgeordnete werfen von der Leyen Absprachen mit der Opposition vor. Ende des Aufenthalts weiter
  • 362 Leser

NOTIZEN vom 23. April 2013

Nahverkehr streikt Mannheim - Die Menschen in der Rhein-Neckar-Region müssen sich erneut auf einen Streik im Nahverkehr einstellen. Die Gewerkschaft Verdi ruft morgen und übermorgen zum Streik beim Rhein-Neckar-Verkehr (RNV) auf. Betroffen ist der Bus- und Straßenbahnverkehr in Mannheim, Heidelberg und Ludwigshafen, also rund eine halbe Million Fahrgäste. weiter
  • 331 Leser

NOTIZEN vom 23. April 2013

Warnstreiks bei der Post Im Tarifstreit bei der Deutschen Post will die Gewerkschaft Verdi den Druck erhöhen. Kurz vor der für kommenden Donnerstag erwarteten entscheidenden Verhandlungsrunde sollen in dieser Woche wieder Briefträger in den Warnstreik treten, kündigte ein Verdi-Sprecher an. Geplant seien Aktionen in mehreren Bundesländern. Zu weiteren weiter
  • 428 Leser

Nur noch Teile der Linken im Visier

Die Verfassungsschützer im Land beobachten nur noch Teile der Partei "Die Linke". Seit Anfang Februar seien nur noch extremistische Zusammenschlüsse, Strömungen und Teilstrukturen innerhalb des Landesverbandes der Linkspartei im Visier des Geheimdienstes, sagte Innenminister Reihold Gall (SPD) auf eine Anfrage des CDU-Abgeordneten Bernd Hitzler. Zur weiter
  • 350 Leser

Online-Einbrecher stehlen Kartendaten

Reisebranche warnt betroffene Urlauber
Der Online-Handel wird immer wieder von Datendiebstahl getrübt. Diesmal hat es die Reisebranche erwischt. Mehrere Anbieter sind betroffen. weiter
  • 439 Leser

Pleitewelle in den Südländern

Der deutsche Kreditversicherer Euler Hermes rechnet laut einem Zeitungsbericht mit einer anhaltenden Insolvenz-Welle in den Mittelmeerländern Italien, Spanien, Portugal und Griechenland. Wie die "Bild"-Zeitung unter Berufung auf aktuelle Prognosedaten berichtet, wird die Zahl der Insolvenzen in diesen Ländern 2013 voraussichtlich um 33 Prozent steigen. weiter
  • 443 Leser

Polizei schnappt Geldwäscher

Weil sie Geld gewaschen haben sollen, sind 16 Männer und Frauen in Alter von 20 bis 34 Jahren in Stuttgart festgenommen worden. Der Schaden beläuft sich nach Angaben der Polizei vom Montag auf mehrere Tausend Euro. Ein aufmerksamer Mitarbeiter einer Stuttgarter Bank hatte einen Hinweis gegeben, worauf die ersten Tatverdächtigen Anfang April noch in weiter
  • 311 Leser

Polizei sucht nach Peggys Leiche

. Zwölf Jahre nach ihrem Verschwinden sucht die Polizei in Oberfranken wieder nach Peggys Leiche. Gestern begannen die Ermittler ein Anwesen in Lichtenberg (Landkreis Hof) zu durchsuchen. Es gebe Hinweise darauf, dass es sich hier um das Versteck für die Leiche handeln könnte, sagte ein Polizeisprecher. In dem spektakulären Fall zeichnet sich deshalb weiter
  • 350 Leser

Satelliten, Trümmerstücke, Schraubenzieher

Seit Beginn der Raumfahrt 1957 mit dem Satelliten "Sputnik" haben die Menschen das All in einen Schrottplatz verwandelt. Neben hunderten von Satelliten umkreisen daher Millionen Fragmente verschiedenster Größenordnung die Erde. Denn jede Mission hinterlässt Müll im Universum, der nur nach und nach in der Erdatmosphäre verglüht. Die meisten Teile bleiben weiter
  • 374 Leser

SC Freiburg und Sportdirektor Dufner: Trennung

Heile Welt? Offenbar nicht. Der SC Freiburg, der zuletzt alle Meldungen über ein Zerwürfnis zwischen Trainer Streich und Sportdirektor Dirk Dufner dementiert hatte, hat sich mit Dufner nun auf die sofortige Trennung geeinigt. Der 45-Jährige, seit 2007 Manager an der Dreisam, wird wohl zu Hannover 96 wechseln, als Nachfolger von Jörg Schmadtke. "Wir weiter
  • 341 Leser

Schrottplatz Weltall

Gefahr für die Raumfahrt und Satelliten - Experten suchen nach Lösungen
Ein Leben ohne Navi ist kaum mehr denkbar - vor allem für den Luftverkehr, die Bahn oder die Schifffahrt. Die Satelliten können aber plötzlich ausfallen, zerstört durch rasend schnelle Weltraumtrümmer. weiter
  • 379 Leser

Schweigen zu Spekulationen um Kristina Schröder

Die Bundesregierung will Spekulationen über ein Ende der Kabinettskarriere von Bundesfamilienministerin Kristina Schröder (CDU) nicht kommentieren. Kanzlerin Angela Merkel schätze die Arbeit der Ministerin, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert. "Es gibt keinen Grund, über ihre weitere Zukunft nachzudenken." Merkel sehe auch keinen Anlass, vor der weiter
  • 303 Leser

Stellvertreter fordert OB heraus

Der Stellvertreter will seinen Chef verdrängen: Bei der Oberbürgermeisterwahl am 30. Juni in Singen (Kreis Konstanz) bewerben sich sowohl Amtsinhaber Oliver Ehret als auch sein Stellvertreter Bernd Häusler, teilte die Stadt am Montag mit. Die beiden CDU-Politiker sind seit Mitte 2005 im Amt. Die Bewerbungsfrist läuft noch bis zum 3. Juni. Bei der Wahl weiter
  • 351 Leser

STICHWORT · USA: Feindliche Kämpfer

Als so genannte feindliche Kämpfer (enemy combatants) stufen die US-Behörden seit den Anschlägen des 11. September 2001 ausländische Terror-Verdächtige ein. Der damalige US-Präsident George W. Bush als Oberster Befehlshaber ermöglichte im November 2001 per Verordnung, dass Personen ohne US-Staatsbürgerschaft, die mutmaßlich an Terroranschlägen beteiligt weiter
  • 290 Leser

Taktieren mit der Bombe

Indien und Pakistan liefern sich einen Wettlauf, USA und Russland rüsten ab
Zehntausende Atomsprengköpfe haben die USA und Russland zerstört. Der Machtkampf zwischen Indien und Pakistan hingegen ist unberechenbar. Ein Blick auf das Selbstverständnis der Atommächte. weiter
  • 313 Leser

Telekom plant Tarife nach Datenmenge

Die Deutsche Telekom will auch im Festnetz die Internet-Geschwindigkeit ab einer bestimmten Datenmenge drosseln. Vom 2. Mai an sollen die Tarifbedingungen für neue Verträge entsprechend geändert werden, teilte der Konzern mit. Allerdings könnte die Tempo-Bremse erst in einigen Jahren tatsächlich greifen: "Wir gehen bisher davon aus, dass wir die Limitierung weiter
  • 453 Leser

THEMA DES TAGES vom 23. April 2013

DIE WELT UND IHRE ATOMMÄCHTE Es begann als Wettrüsten zwischen den USA und der Sowjetunion. Mehr als 60 Jahre später besitzen neun Staaten rund um den Erdball nukleare Waffen. Der Kampf gegen eine weitere Aufrüstung ist mühsam, aber nicht aussichtslos. weiter
  • 367 Leser

Tito Vilanova

In Deutschland ist der Name des Trainers des FC Barcelona noch nicht allzu geläufig. Francesc, genannt Tito, Vilanova hat erst im vergangenen Sommer den katalanischen Vorzeigeverein von Pep Guardiola übernommen. Am erfolgreichen System seines prominenten Vorgängers hat der 42-Jährige, der als Fußball-Profi keine herausragende Karriere vorzuweisen hat, weiter
  • 307 Leser

Tricks für den Erfolg

Der Spagat zwischen Kunst und Kommerz schmerzt in der Branche nicht
Das Trickfilmfestival in Stuttgart ist sowohl für Kinofans als auch die Animations-Branche ein Groß-Event. Ein Gespräch mit den Geschäftsführern Ulrich Wegenast und Dittmar Lumpp über die 20. Auflage. weiter
  • 308 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Snooker, WM in Sheffield/England 4. Turniertag, 1. Runde ab 11.00 Uhr Radsport, Türkei-Rundfahrt 3. Etappe, Antalya - Elmali ab 14.00 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Neues aus der Bundesliga und der 2. Bundesliga sowie dem internationalen Fußball. Interviews, Meinungen und Hintergründe ab 18.30 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 270 Leser

Unterschiedliche Trends

Gut 357 300 Schüler besuchen derzeit die öffentlichen beruflichen Schulen im Land. An allgemeinbildenden Schulen sind es gut eine Million junge Menschen. Insgesamt ist die Zahl der Schüler an beruflichen Schulen rückläufig. Allerdings ist die Verteilung unterschiedlich: An den gut 200 beruflichen Gymnasien, den fast 300 Berufskollegs und den 200 Fachschulen weiter
  • 330 Leser

Viele Neulinge sind in die Knie gegangen

Wettbewerb am Strommarkt lange Zeit wirkungslos - Heute gibt es 102 Anbieter
Seit eineinhalb Jahrzehnten herrscht Wettbewerb am deutschen Strommarkt. Den anfänglichen Widerstand der Stromkonzerne konnte die Bundesnetzagentur nur mit Mühe brechen. Ein Rückblick: weiter
  • 450 Leser

Von der eigenen Bugwelleüberholt

Zweitligist Aalen vor radikalen Einschnitten
So schnell kanns gehen: Der vermeintliche Vorzeige-Aufsteiger VfR Aalen steht trotz sportlichen Erfolgs in der 2. Bundesliga unter Druck. weiter
  • 636 Leser

Weltethos-Werk: Küng gibt Leitung an Stilz ab

Der Tübinger Theologe Hans Küng hat gestern in einem Festakt an der Universität Tübingen die Leitung der Stiftung Weltethos an seinen 63-jährigen Nachfolger Eberhard Stilz übergeben. Mit dem Präsidenten des Staatsgerichtshofs Baden-Württemberg habe die Stiftung einen "außerordentlich qualifizierten Mann" gefunden, sagte der 85-jährige Professor in seiner weiter
  • 357 Leser

Werder Bremen hält an Trainer Schaaf fest

Das Trainer-Denkmal bröckelt, wird nach neun sieglosen Spielen in Serie aber noch einmal gestützt. Werder Bremen hält an Thomas Schaaf fest. Vorerst zumindest bis zum Auswärtsspiel am Wochenende bei Bayer Leverkusen. "Thomas Schaaf sitzt in Leverkusen auf der Bank", bestätigten Klubchef Klaus Filbry und Sport-Geschäftsführer Thomas Eichin gestern. Das weiter
  • 344 Leser

Württemberg besser als Baden

Württembergs Wengertern gelingen bessere Weine als Kollegen in Baden. Zu dieser Erkenntnis verhilft ein Wettbewerb namens Artvinium. Am Samstag dürfen Verbraucher selber verkosten. weiter
  • 311 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Italien kreditwürdiger Neue Hoffnungen auf eine Regierungsbildung haben die Rendite zweijähriger italienischer Schuldtitel auf ein Rekordtief gedrückt. Der Effektivzins sank um etwa 0,1 Punkte auf bis zu 1,21 Prozent. In den längeren Laufzeiten ermäßigten sich die Renditen ähnlich stark. WestLB mit Minigewinn Die "Bad Bank" der WestLB hat nach zwei weiter
  • 421 Leser

Zimmer gebucht

BVB-Fans optimistisch fürs Finale
Vor dem Fußball-Feiertag ist in Dortmund nichts mehr, wie es war. Die Borussia steht weltweit im Fokus. Die Ticketpreise auf dem Schwarzmarkt für das Halbfinal-Hinspiel morgen, Mittwoch (20.45 Uhr/ZDF) treiben die tollsten Blüten, und im Umfeld des Klubs träumen die Fans vom zweiten Einzug ins Finale nach 1997. Eine halbe Million Tickets hätte der BVB weiter
  • 330 Leser

ZWISCHENRUF: Die liebsten Leseorte

Heute, am "Welttag des Buches", wollen wir mal zunächst nicht von hochgeistiger Literatur reden, sondern von den Toiletten, Wartezimmern und den Friseursalons dieser Republik. Denn eine Online-Umfrage zum Leseverhalten der Bundesbürger hat Erstaunliches ans Licht gebracht. Die Agentur "Research Now" ermittelte im Auftrag der Kampagne "Vorsicht Buch!", weiter
  • 323 Leser

Leserbeiträge (10)

Final Four der Basketball U14-Kreisliga A in Aalen

Mit ihrem Heimsieg am 17.3. gegen den TSV Malmsheim hat die U14-Mannschaft der BSG Aalen den ersten Tabellenplatz in der Kreisliga A Süd verteidigt und damit das Finalturnier der Kreisliga A als Veranstalter nach Aalen geholt.Die ganze BSG freut sich auf ein spannendes Turnier in der Galgenberghalle mit den Gegnern SV ISS Stuttgart, Mamo Baskets

weiter
  • 5574 Leser

„Sponsoring-Engagement nützt auch den Firmen“

Mehr als nur Fußball! Endlich hat Ostwürttemberg mit dem VfR Aalen ein Fußballteam in der 2. Bundesliga, das außerdem durch respektable Ergebnisse (wie zuletzt beim Heim-3:0 gegen Union Berlin) sowie charakterlich einwandfreie Spieler und Trainer mit positiver Strahlkraft deutschlandweit und sogar darüber hinaus auf sich aufmerksam macht.Dadurch sind weiter
  • 5
  • 1099 Leser

Negativ bekannt

Ich kann es immer noch nicht glauben. Unser VfR Aalen in einer Schieflage. Wie konnte das nur passieren? Ich war oft im Stadion und es waren tolle Erlebnisse. Der Verein ist spitze und jetzt wird man negativ bekannt.Es sollen noch drei Millionen fehlen. Es wäre besser gewesen, man hätte die letzten Jahre das Geld nicht für Luxusprojekte des Ortsvorstehers weiter
  • 2
  • 1105 Leser

Faschingsgesellschaft Untergröningen rockt in den Mai

Auch in diesem Jahr stehen die Schlosshexen Untergröningen schon in den Startlöchern, um am 30.04.2013 bei der Hähnle´s Hütte auf dem Stein in der Nähe von Untergröningen mit ihren Besen einzuschweben, um dort die „bösen Geister“ mit ihrem Tanz um das Hexenfeuer zu „vertreiben“ und

weiter
  • 4569 Leser

Maibaumfest

Maibaumfest

Der Freundeskreis der FFW Heubach lädt zum traditionellen Maibaumfest am Dienstag, den 30. April 2013 im Feuerwehrhaus Heubach, Böbinger Straße ein.

Beginn ist ab 18 Uhr

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt und die musikalische Umrahmung übernimmt Werner Fritsch.

Wir freunen uns auf Ihr Kommen!

weiter
  • 3614 Leser

Das Ehrenamt ist die Seele des Roten Kreuzes

Der DRK-Kreisverband Aalen e.V. ehrt mehr als 150 Fördermitglieder für 25- und 40jährige Mitgliedschaft. „Was wir beim Roten Kreuz in Aalen erreicht haben ist eine Gemeinschaftsleistung, die getragen wird vom guten Willen und Professionalität aller Beteiligten. Vom guten Verhältnis zwischen Ehren- und Hauptamt“,

weiter
  • 5
  • 22959 Leser

Jahreshauptversammlung capella nova 2000 e.V.

Jahreshauptversammlung von capella nova 2000 e.V. im Bürgersaal von Großdeinbach, am 17.04.2013

Nach einem musikalischen Auftakt begrüßte Karl-Heinz Mohring, erster Vorsitzender des Vereins, alle Anwesenden und vor allem Ortsvorsteher Maier sehr herzlich.

Er hielt einen kurzen Rückblick auf das Jahr 2012.

Am 07.03.2012 fand

weiter
  • 5054 Leser