Artikel-Übersicht vom Montag, 29. April 2013

anzeigen

Regional (81)

Himmelsstürmer: Aktionstag entfällt

Schwäbisch Gmünd. Die für Mittwoch, 1. Mai, geplante Aktion rund um den „Himmelsstürmer auf dem Gartenschauareal in Wetzgau wird mit Blick auf das Wetter und einen zu feuchten Boden verschoben. Mit einem Ballonkorb sollten Besucher 37 Meter in die Höhe fahren können, und Führungen durch das Gelände waren angeboten. Der Ersatztermin steht noch weiter
  • 536 Leser

Karten für „holstuonar music bigband“

Heute großes GT-Gewinnspiel
Die Gmünder Tagespost verlost heute sechs mal zwei Karten für den Vorarlberger „holstuonar music bigband club“, der am Mittwoch, 8. Mai, um 20.30 Uhr zu Gast ist beim Zeltfest des Musikvereins Bettringen. Wer gewinnen will, ruft zwischen 14 und 14.15 Uhr an unter (07171) 6001712. weiter
  • 374 Leser

Traktor kippt um – Fahrer schwer verletzt

Ein 61-jähriger Landwirt fuhr am Montagabend mit seinem landwirtschaftlichen Gespann auf der Kreisstraße von Tierhaupten nach Täferrot. Auf dem zweiachsigen Anhänger befanden sich rund drei Tonnen Mineralbeton. Im Waldstück auf der dortigen Gefällstrecke schob der Anhänger in der starken Linkskurve so stark, dass das Gespann einknickte und den Traktor weiter
  • 5
  • 772 Leser

17-Jähriger für drei Tage Abgeordneter

Korbinian Holder aus Göggingen als Kandidat des Planspiels „Zukunftsdialog“ der SPD-Bundestagsfraktion in Berlin
Das zweite Planspiel „Zukunftsdialog“ der SPD-Bundestagsfraktion bot rund 150 Schülern, Auszubildenden und Studierenden im Alter von 15 bis 20 Jahren die Möglichkeit, in die Rolle eines Abgeordneten zu schlüpfen. Unter ihnen war der 17-jährige Gögginger Korbinian Holder, der an die Gmünder Waldorfschule geht. weiter
  • 235 Leser

20 Jahre Jugendfeuerwehr

Durlangen. „20 Jahre Jugendfeuerwehr Durlangen“ wird am Wochenende gefeiert. Dazu zeigen die Jugendfeuerwehren des Gemeindeverwaltungsverbands im Bereich der Grundschule am Samstag, 4. Mai, ab 16 Uhr eine Schauübung. Ab 20 Uhr steht Akkustik-Rock live-on-stage mit „RoomJar Acoustic Sir Tobi & Pady“ auf dem Programm. Tag der weiter
  • 315 Leser

Dreißig neue Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner

Ausbildung der Wehr der Verwaltungsgemeinschaft Schwäbischer Wald
30 neue Kameradinnen und Kameraden aus Mutlangen, Durlangen, Spraitbach, Täferrot, Ruppertshofen, Gschwend, Lorch, Heubach, Iggingen und Heuchlingen wurden in die Feuerwehrarbeit eingeführt. weiter
  • 218 Leser

Hubschrauber inspiziert

25 Spraitbacher Senioren besuchen den Heeresflugplatz in Laupheim
Einen höchst interessanten Tag erlebten die Mitglieder der Seniorengemeinschaft aus Spraitbach, als sie die Hubschrauber auf dem Laupheimer Heeresflugplatz besuchten. weiter
  • 401 Leser

Kulinarische Schlossmusik

Abtsgmünd-Untergröningen. Der Musikverein Untergröningen veranstaltet am Freitag, 3. Mai, ab 20 Uhr die kulinarische Schlossmusik im Schlosshof Untergröningen mit dem Live-unplugged-Trio „acoustic groove“. Einlass ist ab 19 Uhr. Karten gibt’s im Vorverkauf für 6 Euro bei K&S Gröninger Markt, Abtsgmünder Bank Raiffeisen-eG, Landbäckerei weiter
  • 247 Leser

Walpurgisnacht und Maifest

Abtsgmünd-Untergröningen. Die Schlosshexen Untergröningen schweben an diesem Dienstag, 30. April, bei Hähnles Hütte auf dem Stein mit ihren Besen ein, um die bösen Geister mit ihrem Tanz ums Hexenfeuer zu vertreiben. Die Walpurgisnacht beginnt um 20 Uhr, der Eintritt ist frei. Das Hexenfeuer wird bei Anbruch der Dunkelheit entzündet, die Cover-Rockband weiter
  • 394 Leser

Burgsaison startet mit neuer Chefin

Wäscherschloss ab 1. Mai
Am 1. Mai startet die Saison auf Burg Wäscherschloss. Auch 2013 steht das unmittelbare Erleben mittelalterlichen Alltags auf dem Programm. Es wird betreut von der neuen Pächterin Silke Allmendinger. weiter
  • 366 Leser

Dienerin erzählt

Lorch. Spannende Einblicke gibt eine Dienerin aus mittelalterlicher Zeit in die Familienchronik der Staufer am Sonntag, 12. Mai, um 13 Uhr im Kloster Lorch. Der Falkner berichtet über die Kunst der Falknerei und „Mönche“ erwecken mit gregorianischen Gesängen das Kloster zu neuem Leben. Info und Anmeldung unter der Telefonnummer (07172) 928497. weiter
  • 1827 Leser

Hock am Kirchplatz

Weißenstein. „Blasmusik nonstop“ gibt es am Sonntag, 5. Mai, auf dem Weißensteiner Kirchplatz beim Musikerhock der Stadtkapelle. Zum Auftakt spielt der Musikverein Straßdorf. Ab 14 Uhr spielen Jugendorchester und Großes Orchester der Stadtkapelle. weiter
  • 4385 Leser

Verein umgebaut und erneuert

Fritz Kissling als scheidender Vorsitzender des Obst- und Gartenbauvereins Lorch geehrt
Einen besonderen Schnittkurs gab es im Lorcher Garten der Sinne. Denn neben viel Wissenswertem für die Teilnehmer nutzten Vorstand und Ausschuss des Vereins die Gelegenheit, um den langjährigenVorsitzenden Fritz Kissling für sein Wirken zu ehren und ihm zu danken. weiter
  • 463 Leser

Das Netzwerk noch breiter spannen

Gemeinderat Waldstetten stimmt Einrichtung eines Bürgermobils für ältere und gebrechliche Bürger zu
Einstimmig hat sich der Waldstetter Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung für ein Bürgermobil ausgesprochen. Das soll älteren Menschen helfen, im Alltag mobil zu bleiben und in größerem Rahmen weiterführen, was der Fahrdienst des Altenfördervereins begonnen hat. weiter
  • 340 Leser

Musikreise statt Sommerfest

Gelungene Veranstaltung der Alfdorfer Musikschule – über 100 Kinder auf der Bühne
Jules Verne hätte sicherlich applaudiert. Über 100 Kinder und Jugendliche der Musikschule und des Musikvereins Alfdorf bewiesen am Samstagabend eindrucksvoll, dass sie eine ganze Reise um die Welt vertonen können. weiter

Servocom schlägt alle Rekorde

Zehn Millionen Nutzfahrzeug-Lenkungen diesen Typs von ZFLS gebaut
ZF Lenksysteme, ein 50:50-Gemeinschaftsunternehmen von Bosch und ZF Friedrichshafen, feierte ein besonderes Produktionsjubiläum: Im April wurde die weltweit zehnmillionste Nutzfahrzeug-Lenkung Servocom gefertigt. weiter
  • 986 Leser

RUD zeigt Neues auf der Bauma

Als international richtungsweisende „Demonstrationsbaustelle“ gilt die größte Baumaschinenmesse Bauma. Vor einer Rekordbesucherzahl von nahezu einer halben Million zeigten 4000 Aussteller ihre Neuentwicklungen. RUD präsentierte als revolutionierende Innovation im Bereich des Flankenschutzes teurer Großreifen seine Neuheit des Sideflex-Systems weiter
  • 5
  • 637 Leser

Gaugler & Lutz setzt bunte Akzente

Dass die Rheinmetropole ein perfekter Standort für die Fitnessmesse Fibo ist, haben die Zahlen 2013 gezeigt – ein Plus von fast 30 Prozent bei der Zahl der Besucher spricht eine klare Sprache. Unter den Ausstellern befand sich die Gaugler & Lutz oHG mit ihrem Schweizer Hersteller, der Airex AG. Messeneuheiten, wie Gymnastikmatten in neuen weiter
  • 1074 Leser

„Plus für unsere Kinder“

Verein der Freunde und Förderer der Stauferschule
„Ein Plus für unsere Kinder“. Das ist das Motto des Vereins der Freunde und Förderer der Stauferschule Schwäbisch Gmünd West. Im vergangenen Jahr unterstützte der Verein wieder zahlreiche Projekte der Schule. Museums- und Theaterbesuche gehörten dazu, sowie Klassenfahrten und Ausflüge. Der Höhepunkt war das Tanzprojekt zum Schulfest. weiter
  • 375 Leser

Initiative für den Mühlkanal?

Bürgergruppe aus Zimmern sucht Mitstreiter – Kritik am Abriss des Remswehrs
Das Remswehr ist weg, weil die Behörden den Eigentümer dazu verpflichtet haben. Übrig ist ein Wasserfall, der – historisch oder nicht – die Wassermenge im Mühlkanal reduziert. Das ärgert manche Bürger in Zimmern. Auf der anderen Seite verstehen sie, dass niemand aus seiner privaten Schatulle Bauten wie das Wehr erhalten will, wenn er nichts weiter
  • 5
  • 588 Leser

Kurz und bündig

Helena Hägele in Gmünd Einen visuellen Stadtspaziergang bietet die Ausstellung „In der Stadt“ von Helena Hägele, die man in der Galerie im Zunfthaus in Schwäbisch Gmünd von Donnerstag, 2. Mai, bis Freitag, 31. Mai, besuchen kann. Jeden Freitag von 15 bis 18 Uhr ist die Künstlerin vor Ort. Geöffnet ist die Ausstellung mittwochs bis freitags weiter
  • 308 Leser

Stadtführung und Gmünder Wirtshäuser

Mitglieder des AGV 1958 unter der Leitung von Wanna Londero erlebten eine ganz neue Art der Stadtführung. Die Idee: eine Stadtführung wird angereichert mit kurzen Aufenthalten in verschiedenen Gmünder Gastronomiebetrieben, um sich ein wenig auszuruhen und für den weiteren Verlauf zu stärken. So erfuhren die AGVler über die Zeit hinweg nicht nur sehr weiter
  • 459 Leser

Vorstandssuche beginnt

Doris Fritz vom Landesverband übernimmt Kneipp-Vereins-Vorsitz
Die bisherige Vorstandschaft des Kneipp-Verein Schwäbisch-Gmünd hat sich bei der Hauptversammlung nicht mehr zur Wahl gestellt. Die Mitglieder des Vereines waren doch überrascht, dass ihr langjähriger verdienter Vorstand nicht mehr weitermachen möchte. weiter
  • 5
  • 344 Leser

Zur Landesgartenschau ein Tanztag

Mitgliederversammlung beim RRC Petticoat mit Neuwahlen
In Straßdorf versammelten sich im Restaurant Kaffeehaus die Mitglieder des RRC Petticoat zur Jahreshauptversammlung. In 90 Minuten wurden sämtliche Abteilungsberichte, Neuwahlen und Ehrungen durchgeführt. weiter
  • 642 Leser
Kurz und bündig

Christian Lange in Böbingen

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange kommt am Dienstag, 30. April, um 19.30 Uhr ins Gasthaus „Adler“ in Böbingen. Thema ist die Vorstellung des SPD-Wahlprogramms für die Bundestagswahl.Maibaumhock Mit dem Schwäbischen Albverein Heuchlingen kann man in geselliger Runde mit Fassbier, gegrillten Würsten und Flammkuchen am Dienstag, weiter
  • 114 Leser

Demut vor der Fläche

Vielseitige Ausstellung von Gisela Grimminger in Böbingen eröffnet
Nicht nur selbst vielfältige Kunstwerke entstehen zu lassen, sondern ihr Wissen auch in Kinder-Kreativ-Kursen weiterzuvermitteln, ist ihre Leidenschaft. Mit einer vielseitigen und bunten Ausstellung im Bürgersaal des Böbinger Rathauses präsentiert Gisela Grimminger einige ihrer Lieblingswerke. Beeindruckend viele Gäste fanden sich zur Vernissage ein. weiter
  • 260 Leser

Mit Erfolg für Schule gekämpft

Lauterner Förderverein „Schule im Dorf“ blickt auf das erste Jahrzehnt zurück und wählt neues Vorstandsteam
Bei der Hauptversammlung des Fördervereins Schule im Dorf konnte auf zehn Jahre zurückgeblickt werden mit vielen erfolgreichen Aktionen. Zudem wurde ein neues, junges Vorstandsteam gewählt. weiter
  • 635 Leser

Remswasserfall und Bürgernähe

Letzten Donnerstag - man traut seinen Ohren nicht. Reportagen in den Medien berichten von einem Remswasserfall bei Zimmern: Ein künstlich angelegtes Wehr wird beseitigt, ein natürlicher Wasserfall entsteht – welch ein herrlicher Anblick für die Besucher, welch neue Attraktion für die Benutzer des kommenden Remsradwegs und für Zimmern!Man staunt. weiter
  • 5
  • 445 Leser

Rund 30 Boote in der Dorfhülbe

Maibaumfeier in Bartholomä
Nach einem sehr langen Winter, der gefühlt bis in diesen Tagen angedauert hat, freuen wir uns, bei der Maifeier den ersehnten Frühling zu begrüßen. weiter
  • 5
  • 516 Leser
WIR GRATULIEREN
Dienstag, 30. AprilSCHWÄBISCH GMÜNDCarsten Waltjen, Am Schirenhof 28, zum 90. GeburtstagHermann Fahr, Brainkofer Straße 12, zum 85. GeburtstagTerezia Roth, Florianweg 2, zum 82. GeburtstagAlexander Reis, Nelkenweg 19, zum 82. GeburtstagEberhard Funk, Weidenäckerstraße 18, zum 76. GeburtstagKatharina Kreutzer, Werrenwiesenstraße 48, zum 76. Geburtstag weiter
  • 261 Leser

Fördermittel pauschal

FEM Gmünd profitiert von neuem Finanzierungsmodell
Schwäbisch Gmünd. Finanz- und Wirtschaftsminister Nils Schmid hat jetzt ein neues Finanzierungsmodell vorgestellt für die landesweit zwölf wirtschaftsnahen Forschungsinstitute der Innovationsallianz – eines davon ist das fem in Schwäbisch Gmünd. Das neue Modell sieht vor, das bisherige System einer Fehlbedarfsfinanzierung durch eine Festbetragsfinanzierung weiter
  • 272 Leser

Böbingen will Barrierefreiheit

Gemeinderat berät über Straßeninstandsetzung / Abbruch auf dem Reiner-Areal bis Ende Mai
Mit Rollstuhl, Kinderwagen oder Rollator steht man in Böbingen an manchen Stellen vor schwierigen Aufgaben: die Bordsteine sind zu hoch. Bei Instandsetzungsarbeiten sollen jetzt Bordsteine gesenkt werden.Das war eines der Themen im Gemeinderat am Montag. weiter
  • 2
  • 515 Leser

AUS DER REGION

Kontrolle von UmweltzonenRegion Stuttgart. Die Deutsche Umwelthilfe DUH wirft zahlreichen Kommunen vor, ihre Umweltzonen nicht ausreichend zu kontrollieren. Nach einer Untersuchung der Umweltorganisation kommt auch die Region Stuttgart schlecht weg. Zum Beispiel in den Kreisen Ludwigsburg, Leonberg oder Herrenberg werde so gut wie gar nicht oder zu weiter
  • 456 Leser

Ausflugsziele im Ostalbkreis

Ostalbkreis. Der Frühling kommt sicher noch und dann zieht es die Menschen nach draußen. Wander- und Radfahrmöglichkeiten im Ostalbkreis werden interessant. „Unsere neue Broschüre ‘Unterwegs mit Bus und Bahn’ zeigt attraktive Ausflugsziele im Ostalbkreis, die bequem mit Bus und Bahn erreicht werden können“, wirbt Landrat Klaus weiter
  • 1370 Leser

Sperrzeiten in der Maiennacht

Ostalbkreis. Wie das Landratsamt mitteilt, beginnt die Sperrzeit für er-laubnispflichtige und erlaubnisfreie Schank- und Speisegaststätten sowie für öffentliche Vergnügungsstätten in der Nacht von Dienstag, 30. April zum Mittwoch, 1. Mai um 5 Uhr. In Spielhallen beginnt die Sperrzeit bereits um 0 Uhr. Die Sperrzeiten enden jeweils um 6 Uhr. weiter
  • 7532 Leser

Wildschweine wühlen im Grünland

Landratsamt informiert über Schadensregulierung – Schäden müssen innerhalb einer Woche angezeigt werden
Grünlandschäden durch Schwarzwild haben im Ostalbkreis stark zugenommen. Geschädigte Grundstückseigentümer oder Bewirtschafter stehen dann vor der Frage, wer für die Schäden finanziell aufkommt. Das Landratsamt informiert über Möglichkeiten der Schadensregulierung. weiter
  • 459 Leser

Ausgeprägte Empfindsamkeit

Geglückte Eröffnung der Konzertreihe „Stunde der Kirchenmusik“ in der Ellwanger Basilika
In der Basilika in Ellwangen wurde am Sonntagabend unter dem Titel „ Bach + Händel - zeitgenössische Klänge“ eine neue Konzertreihe aus der Taufe gehoben. Die erste „Stunde der Kirchenmusik“ lockte mit einer Triobesetzung von Sopran, Violine und Orgel, welche empfindsame Musik erlebbar machte. weiter
  • 617 Leser

Nur ein „bisschen“ Blockflötenmusik

Wildes Holz in Heubach
Blockflöte, Gitarre und Kontrabass, in der Hand von drei außergewöhnlichen Musikern namens Tobias Reisige, Anto Karaula und Markus Conrads, das ergibt „Wildes Holz“, und garantiert eine unvergessliche Vorstellung. So gesehen und erlebt am Sonntagabend bei der Kultur-Mix-Tour in der randvollen Silberwarenfabrik Heubach. weiter
  • 788 Leser

Anschauliche Berufsorientierung

Eine Kooperation der Schiller-Realschule und des BAW Schwäbisch Gmünd
Achtklässler der Schiller-Realschule erhielten mit der Unterstützung des BAW Schwäbisch Gmünd einen praxisnahen Einblick hinter die Kulissen des Durlanger Traditionsunternehmens Steelcase Wendl. weiter
  • 400 Leser

Hundeschau in Gschwend

Am Sonntag, 5. Mai
Zum zweiten Mal präsentiert der internationale Hundeausstellungs- und Zuchtverband Hunde-Bund am Sonntag, 5. Mai, eine Outdoor-Hundeschau mit Hunderennen auf dem Gelände des Scheerhofs an der Wolfsmühle in Gschwend. weiter
  • 168 Leser

Schockanrufer aktiv

Waiblingen. Die Polizeidirektion warnt vor russischen Schockanrufern, die am Montag Nachmittag in Waiblingen aktiv waren. Sie haben eine russische Familie in Waiblingen angerufen und mitgeteilt, dass ein Familienmitglied in einer Notlage ist und dringend Geld benötigt. Erfahrungsgemäß treten solche Schockanrufe in derselben Region mehrmals auf. Betroffene weiter
  • 452 Leser
Kurz und bündig

Anja Jantschik liest aus ihren Krimis

Ostalbkrimiautorin Anja Jantschik liest am Donnerstag, 2. Mai, ab 14.30 Uhr im Bürgersaal der Gemeindehalle in Schechingen die eine oder andere Episode aus ihren Krimis vor. Außerdem signiert sie ihre Bücher. Zu diesem Nachmittag laden die Gemeinde Schechingen und der Treff ab 60 alle Interessierten ein. weiter
  • 1291 Leser

Hocketse auf der Remsbrücke

Urbach. Im Rahmen der Großveranstaltung Remstotal lädt die Bürgerenergiegenossenschaft-Remstal (BEG) am Sonntag, 5. Mai, zur Brückenhocketse bei der Wasenmühle in Urbach. Der Veranstaltungsort ist auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Einige hundert Meter flussaufwärts können Besucher das Urbacher Wasserkraftwerk besichtigen. Gegenüber weiter
  • 3
  • 413 Leser
Kurz und bündig

Maibaumfest in Schechingen

Zum Maibaumfest lädt die Jugendfeuerwehr Schechingen an diesem Dienstag, 30. April, vors Rathaus. Es gibt ein Maibaumquiz, zudem wird unter anderem mit Würstchen und Hähnchen bewirtet. Vorbestellungen sind täglich ab 17 Uhr unter Telefon (0175) 5862170 möglich. Der Straßenverkauf läuft ab 16.30 Uhr. weiter
  • 1188 Leser

Offene Tore im Türenstudio Welz

Bei einem Tag der offenen Tür hatten interessierte Besucher die Gelegenheit, eine Ausstellung und die Werkstatt des Türenstudios Welz auf dem Gmünder Gewerbegebiet Gügling zu besichtigen. Die Gäste bekamen dabei viel Infos über das Thema Innenausbau. (Foto: Tom) weiter
  • 1929 Leser

Postturm-Carré eröffnet

Mit einem Fest wurde das „Neue Postturm Carré“ in Schorndorf am Wochenende eröffnet. Die Besucher standen Schlange, um von der zweigeschossigen Sky Bar ganz oben in dem über 40 Meter hohen Neubauteil einen Blick auf die Altstadt zu werfen. Oberbürgermeister Mattias Klopfer lobte, es sei bereits das dritte markante Objekt, das die Flex Fonds weiter
  • 411 Leser

Kurz und bündig

a.l.s.o. Schreibkreistreff Für alle, die gerne schreiben und darüber mit Anderen sprechen möchten, findet am Donnerstag, 2. Mai, um 16 Uhr der a.l.s.o. Schreibkreistreff im a.l.s.o. Kulturcafe in der Goethestraße 65 in Schwäbisch Gmünd statt. Das aktuelle Thema lautet: Ich werde Autor. Wie man das anpackt und sein Schreiben verbessert, zeigt das aktive weiter
  • 278 Leser

Mehr Mitglieder

Mitgliederversammlung des TC Hussenhofen
Zur Mitgliederversammlung hatte der Tennisclub Hussenhofen eingeladen. Die Vereinsvorsitzende Hanne Kessler konnte neben den interessierten Mitgliedern auch den Ortsvorsteher Thomas Kaiser begrüßen. weiter
  • 546 Leser

Staufersaga unvergessen

Jahreshauptversammlung des Altersgenossenvereins 1957
Die Jahreshauptversammlung des AGV 1957 fand in der Gaststätte „Rössle“ in Bettringen statt.Vorsitzender Franz Kohl stellte das Jahresprogramm 2013 vor, das unter anderem wieder gemeinsame Events mit den Biberacher Jahrgängern beinhaltet. weiter
  • 1
  • 587 Leser

Spende für „Frauen helfen Frauen“

Beim internationalen Frauentag erzielten die Zontadamen bei einem Tombola-Verkauf 400 Euro. Zusätzlich wurden noch 200 Euro gespendet, so dass sie dem Verein „Frauen-helfen-Frauen“ einen Scheck mit 600 Euro überreichen konnten. Im Bild (von links): Gabi Thuma, Michaela Hirner, Maria Wagner, Waltraud Walter und Christine Blasczok. weiter
  • 3954 Leser

Zu Vorbildern der Johanniskirche

Eine Tagesfahrt führte den Münsterbauverein unter der Leitung von Prof. Hubert Herkommer nach Murrhardt, Faurndau und Oberwälden. Unter sachkundiger Führung wurden romanische Kirchen betrachtet, die von 1869 bis 1880 bei dem Bemühen um eine möglichst stilgetreue Reromanisierung der im 15. Jahrhundert gotisierten Johanniskirche Vorbildfunktion besaßen. weiter
  • 1
  • 450 Leser
Kurz und bündig

Seniorenwanderung verschoben Die Seniorenwanderung des Straßdorfer Albvereins ist von Mittwoch, 1. Mai, auf Donnerstag, 2. Mai, verschoben. Gewandert wird zum Bergrutsch nach Urbach. Treffpunkt zur Bildung von Fahrgemeinschaften ist um 13.30 Uhr beim Bezirksamt.

Herzensgebet In der Kapelle der Stauferklinik führt Margret Stoffel am Donnerstag, 2. Mai, um 16.30 Uhr in das Herzensgebet ein. Das Herzensgebet ist ein Kurzgebet, bei dem ein Wort oder ein knapper Satz immer wiederholt wird. Die Einführung und Einübung soll wöchentlich donnerstags fortgesetzt werden.Ausfahrt zum Kolpinghaus Eine Ausfahrt zum Kolpinghaus weiter
  • 232 Leser
Kurz und bündig

Sternwanderung

Der Straßdorfer Albverein nimmt an der Sternwanderung des Nordostalbgaus am Sonntag, 5. Mai, zum Franz-Keller-Haus teil. Treffpunkte sind die Bushaltestellen an der Tankstelle Straßdorf um 10.15 Uhr, an der Apotheke um 10.18 Uhr und am Bezirksamt um 10.20 Uhr. weiter
  • 1478 Leser

Akkordeon und Harfe begeistern

Großer Erfolg mit einem spannenden musikalischen Programm bei „KLassik um elf“ mit dem Akkordeonorchester
Passend zum Wetter draußen erklangen im Refektorium im Prediger die Töne der Wassermusik von Georg Friedrich Händel bei „Klassik um 11“. Die 22 Mitglieder des Konzertorchesters des Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchesters spielten die als Begleitmusik für eine Bootsfahrt König Georges I. komponierte Musik kraftvoll unter Einbeziehung elektronischer weiter
  • 4
  • 400 Leser

Bettringen ist dabei

Aktiv für die Gartenschau / Wamsler bestätigt
Eduard Wamsler heißt der neue und alte Abteilungskommandant der Bettringer Feuerwehr. Seine Wahl nahm der Ortschaftsrat Bettringen einstimmig an. Zusätzlich erhielten die Beisitzer Informationen zum Programm der Landesgartenschau. weiter
  • 546 Leser

Eine Frage von Leben und Tod

Marketingforum Gesundheit bietet Informationen über Organspende
Seit Juli letzten Jahres regelt ein neues Transplantationsgesetz die Organspende und die damit verbundenen Fragen. Im Rahmen des Marketingforums Gesundheit sorgte der Marketingclub Ostwürttemberg zusammen mit der Barmer GEK für Informationen zum Thema Organspende. weiter
  • 430 Leser

Umbau bitter nötig

Ortschaftsrat diskutiert Sanierung der Uhlandhalle
Die Sanierung der Uhlandhalle ist beschlossene Sache. Nach Zustimmung des Gmünder Bauausschusses diskutierte der Ortschaftsrat Bettringen nun über den Ablauf des Baus. Zusätzlich erhält der Stadtteil drei neue Hundetoiletten. weiter
  • 363 Leser

Frühling sorgt nicht nur für Freude

Experten erwarten intensive Pollensaison 2013 - Schläfrige Bienen bereiten Obstbauern Sorgen
Der März 2013 war der zweitkälteste seit 50 Jahren. Eine Statistik, die gemischte Gefühle hervorruft. Landschaftsgärtner haben mit immensen Einbußen zu kämpfen, Pollenallergiker dagegen wurden lange von Niesanfällen verschont. Letztendlich ist der Frühling aber auch im Gmünder Raum wieder da. Mit hohen Temperaturen, guter Laune, aber auch mit allerhand weiter
  • 381 Leser

Die Referentin

Sabine Asgodom arbeitet als Management-Trainerin für Unternehmen, Verbände und Seminaranbieter, coacht Führungskräfte aus Politik, Wirtschaft und Showbizz und tritt als Toprednerin auf Kongressen und Veranstaltungen in Deutschland, der Schweiz und Österreich auf.Ende Oktober 2011 erfüllte sie sich mit ihrer ersten eigenen Fernsehsendung „Sabine weiter
  • 874 Leser

Lieder für frohe Stunden

Liederabend in Obergröningen vor großem Publikum in der Gemeindehalle
Frühlingsliedern, Liedern der Liebe und Gassenhauern lauschten die Besucher des Liederabends des Männergesangvereins Obergröningen. In der komplett gefüllten Gemeindehalle führte Wolfgang Kistner mit viel Charme und Witz durch das Programm. weiter
  • 407 Leser

Waldstetten ist mit dabei

Maibaumwettbewerb der Heubacher Hirschbrauerei und der Gmünder Tagespost
Helfer legen letzte Hand an. Wo sie nicht schon stehen, werden die Maibäume am Vorabend des Maifeiertags in die Höhe gehievt – mit dem Krad oder, traditionell, mit Schwalben. Am Mittwoch ist dann die Jury des Maibaumwettbewerbs 2013 unterwegs, um die Bäume zu bewerten. Schön: Auch Waldstetten ist mit dabei, obwohl Vandalen den ersten Baum der weiter
  • 5
  • 1528 Leser

Die Referentin

Sabine Asgodom arbeitet als Management-Trainerin für Unternehmen, Verbände und Seminaranbieter, coacht Führungskräfte aus Politik, Wirtschaft und Schowbizz und tritt als Toprednerin auf Kongressen und Veranstaltungen in Deutschland, der Schweiz und Österreich auf.Ende Oktober 2011 erfüllte sie sich mit ihrer ersten eigenen Fernsehsendung „Sabine weiter
  • 815 Leser

Klarer Kopf in stürmischer Zeit

In der Reihe Ostwürttemberger Impulse gibt Sabine Asgodom am 17. Juni Tipps zur Gelassenheit
Kennen Sie das? Sie haben mal wieder ordentlich laut die Tür ins Schloss geknallt und sich zu einer Äußerung hinreißen lassen, die Ihnen schon fünf Minuten später unendlich peinlich ist? Man reagiert einfach über – je nach Stimmungslage, je nach Stresspegel. Es geht auch anders, sagt die Selbstvermarktungsexpertin Sabine Asgodom. Im Rahmen der weiter
  • 1940 Leser

Jugendlicher im Schließfach

Stuttgart. Eine Gruppe Jugendlicher schloss am Freitag einen Freund mit dessen Einverständnis in ein Gepäckschließfach im Hauptbahnhof ein. Dass für das Öffnen des Faches vier Euro nötig sind, hatten die Jugendlichen nicht bedacht. Beamte der Bundespolizei verständigten die Schließfachaufsicht, die das Fach öffnete. Der junge Mann kam unverletzt raus. weiter
  • 1083 Leser

Cloud Atlas: Kannibalen ab 12

Die FSK schreibt: „Das Science-Fiction-Epos erzählt in mehreren Episoden und über eine Zeitspanne von mehreren Jahrhunderten hinweg vom Kampf um menschliche Würde und Freiheit. Immer wieder werden im Verlauf der Handlung Bilder von Gewalttaten und Tötungen in Szene gesetzt. Diese sind nie spekulativ oder verharmlosend dargestellt. Sie stehen stets weiter
  • 356 Leser

Harry Potter: Grusel ab 12

Die FSK schreibt: „Der Film ist rasant und mit vielen effektreichen Sequenzen erzählt, wobei immer wieder ruhigere Passagen die dramatischen Höhepunkte ablösen und für emotionale Entlastung sorgen. Ängstigende Momente und Gewaltszenen sind dabei klar in der bereits über Jahre etablierten und Kindern bekannten Fantasywelt Harry Potters verortet. weiter
  • 366 Leser

Kokowääh 2: sexy ab 6

Die FSK schreibt: „Komödie über eine Patchworkfamilie, bei der sämtliche Mitglieder mit allerlei amourösen und beruflichen Verwicklungen zu kämpfen haben. Die Grundstimmung des Films ist durchgehend heiter und in den kindlichen Charakteren können Grundschulkinder positive Identifikationsfiguren finden, die maßgeblich zur Lösung familiärer Probleme weiter
  • 409 Leser

Skyfall: Sterben ab 12

Die FSK schreibt: „Diesmal muss der Superagent gegen einen diabolischen, scheinbar allmächtigen Schurken antreten, der einen Rachefeldzug gegen den britischen Geheimdienst führt. Der Film setzt stark auf Schauwerte und überwältigende Effekte. Er enthält Kampfszenen, aber keine Szenen, die Jugendliche ab 12 Jahren nachhaltig belasten könnten. Bei weiter
  • 590 Leser

Strandleben am Marktplatz

„Rems total“ an diesem Sonntag – Mehr als 200 Veranstaltungen an 80 Kilometern
Alle Blicke richten sich nach oben, nach zwei verregneten und kühlen Wochenenden hoffen die Veranstalter von „Rems total“ für den nächsten Sonntag auf Sonne pur. Die Chancen stehen nicht schlecht. weiter
  • 1161 Leser

Großkontrolle hat sich gelohnt

Waiblingen. Die Polizei hat vergangene Woche den Güter- und Personenkraftverkehr auf der B29 und der B14 kontrolliert. Ziel war, die Einhaltung der geltenden Vorschriften für den Schwerverkehr zu kontrollieren. Hierzu haben Polizisten aus dem Rems-Murr- und dem Ostalbkreis auf dem Parkplatz der Rundsporthalle Waiblingen eine Kontrollstelle eingerichtet. weiter
  • 621 Leser

Polizeibericht

Unfall beim EinsatzSchwäbisch Gmünd. Vermutlich infolge eines Fahrfehlers streifte bei einer Einsatzfahrt ein Rettungswagen ein verkehrsbedingt wartendes Auto. Der Einsatzwagen musste in der Königsturmstraße wegen des dichten Berufsverkehrs auf den Gegenfahrstreifen ausweichen und kollidierte nach der Einmündung zur Rosenstraße mit einem auf dem Linksabbiegestreifen weiter
  • 1113 Leser

Freund im Schließfach eingeschlossen

Am Hauptbahnhof in Stuttgart

Stuttgart. Am Samstagabend schloss eine Gruppe Jugendlicher einen Freund in ein Gepäckschließfach im Hauptbahnhof Stuttgart ein. Der junge Mann hatte sich zuvor freiwillig in das Schließfach begeben. Dass für das Öffnen des Faches vier Euro nötig sind, wurde von den Jugendlichen nicht bedacht. Beamte der Bundespolizei

weiter
  • 5
  • 3286 Leser

Das Open-Air fällt aus

Heubach. Das Open-Air der Blasmusik ist abgesagt. Die Organisatoren der Veranstaltung, die Werkkapelle Spießhofer & Braun sowie die Touristikgemeinschaft Sagenhafter Albuch, haben das achte Open-Air der Blasmusik am 1. Mai in Heubach wegen zu schlechter Wetterprognose abgesagt. Das ausschließlich im Freien geplante Festival wird nicht stattfinden weiter
  • 844 Leser

Die Rose als Frühlingsbotin

Aalener Kammerchor bringt die Vielfalt der Jahreszeit mit den „Blumenliedern“ zum Ausdruck
Frühlingsblumen in Form von herrlichen Chorsätzen hat der Aalener Kammerchor am Sonntagabend auf Schloss Fachsenfeld und tags zuvor in der Freien Waldorfschule Aalen zu Gehör gebracht. Die schöne Auswahl des Programms und die sichere Ausführung des Kammerchors haben das zahlreich erschienene Publikum den Frühling von seinen schönsten Seiten erleben weiter
  • 1273 Leser

Endloses Wagen, Balancieren, Suchen

Ausstellung mit Werken des Schwäbisch Gmünder Künstlers Andreas Futter bei Südwestmetall in Aalen
Sie schieben, ziehen, balancieren oder thronen, streben nach oben oder sind dort schon angekommen – fast alle Figuren, die der Schwäbisch Gmünder Künstler Andreas Futter in seinen Bronzeplastiken zeigt, sind in Bewegung. Nicht ruhen können da auch die Interpretationsansätze, die seine Werke zulassen. Deutlich wurde das am Sonntagvormittag bei weiter
  • 1204 Leser

Adressen von Tätern in brennendem Müll?

Müll, gelbe Säcke und ein Elektrogerät sollten in Steinheim im Feuer illegal entsorgt werden. Wegen des Rauchs wurden Feuerwehr und Bürgermeister gerufen, im gelöschten Unrat fand sich dann die Anschrift des möglichen Täters. weiter
  • 5
  • 1516 Leser

Falschfahrer verursacht tödlichen Unfall

Sindelfingen. Auf der A81 bei Böblingen/Sindelfingen hat ein Falschfahrer am Morgen einen tödlichen Unfall verursacht. Nach Polizeiangaben starb ein Mensch im entgegenkommenden Fahrzeug, zwei weitere sind noch im Auto eingeklemmt. Nach einer Meldung des SWR fuhr der Falschfahrer von Stuttgart kommend in der falschen Richtung auf die A 81. Dort prallte weiter
  • 5
  • 3419 Leser

Stau in der Buchstraße

In Schwäbisch Gmünd
Wegen Bauarbeiten mit halbseitiger Sperrung der Straße wurde eine Ampelsteuerung des Verkehrs in der Buchstraße eingerichtet. In der Folge kommt es vorallem stadteinwärts zu einer Behinderung des Verkehrs. weiter
  • 5
  • 6806 Leser

Regionalsport (12)

FC Bargau hat drei Punkte im Visier

Fußball, Landesliga: Der FC Bargau will drei Punkte aus Schnaitheim entführen
Bereits am morgigen Mittwoch reist der FC Bargau zum nächsten Auswärtsspiel zur TSG Schnaitheim. Es wartet ein sehr unangenehmer Gegner, der mitten im Abstiegskamp steckt. Anpfiff auf dem Moldenberg ist um 15 Uhr. weiter
  • 5
  • 384 Leser

Mühlleitner übertrifft sich selbst

Schwimmen, Deutsche Meisterschaften in Berlin: Henning Mühlleitner für Olympia vornominiert
Einen nachhaltigen Eindruck hat Henning Mühlleitner vom Schwimmverein Schwäbisch Gmünd bei den Deutschen Meisterschaften in Berlin hinterlassen. Drei Vereinsrekorde waren die Ausbeute des 16-jährigen Gmünder Schülers. Zugleich brachte es ihm eine Vornominierung für die Europäischen Olympischen Spiele (EYOF) in Utrecht ein. weiter
  • 178 Leser

SVG nicht nur im Wasser präsent

Am Rande bemerkt
Offiziell aus der Nationalmannschaft verabschiedet wurde am Rande der Deutschen Meisterschaften in Berlin Kerstin Vogel, die im Herbst 2003 zum Schwimmverein Schwäbisch Gmünd kam. Zwei Jahre später verließ sie nach ihrem Abitur den SVG. Nur wenige Wochen nach ihrem Wechsel ins Remstal qualifizierte sie sich überraschend für die Kurzbahn-Europameisterschaften weiter
  • 273 Leser

Fußball unter der Woche

Am Dienstag und Mittwoch
VerbandsligaDienstag, 18.30 Uhr:FV Ravensburg - VfB NeckarremsMittwoch, 15 Uhr:TSG Ehingen - FC NormanniaLandesligaMittwoch, 15 Uhr:TSG Schnaitheim - FC Bargau SC Geislingen - Spfr Dorfmerkingen FV Sontheim/Br. - TSV RegglisweilerBezirksligaMittwoch, 15 Uhr:TV Weiler i.d.B. - VfL GerstettenKreisliga A IDienstag,18.30 Uhr:SV Hintersteinenberg - TV Lindach weiter
  • 299 Leser

„Wir wären bereit gewesen“

Handball, Württembergliga: Am Ende fehlen dem TSB zwei Tore zur Relegation – Dennoch keine wertlose Saison
Nach 26 Spielen fehlten zwei lächerliche Tore zur Relegation – das ist an Dramatik kaum zu überbieten. Daraus macht auch TSB-Trainer Michael Hieber kein Geheimnis: „Wir sind unfassbar enttäuscht.“ weiter
  • 365 Leser

Dritter Sieg in Folge

Fußball, A-Junioren Verbandsstaffel: 4:1-Sieg für FCN
Dieses war der dritte Streich – auch im Heimspiel gegen den SV Böblingen konnte die Normannia A-Jugend unter Thomas Rieger erneut die volle Punktzahl einfahren, mit 4:1 gewinnen und sich damit von den Abstiegsrängen entfernen. weiter
  • 253 Leser

Großkopf wieder im Aufwind

Leichtathletik, Laufen
Nach einer nicht zufriedenstellenden Saison 2012 lieferte der Gmünder Johannes Großkopf nun bei der Deutschen und der Baden-Württembergischen Straßenlaufmeisterschaft gute Ergebnisse ab. weiter
  • 252 Leser

Waldstetten punktet erneut

Fußball, B-Junioren
Die B-Junioren der TSGV Waldstetten gewannen ihr vorletztes Heimspiel der Verbandsstaffel gegen die Sport-Union Neckarsulm mit 2:1 Toren. weiter
  • 208 Leser

Fehrenbacher setzt auf Gespräch

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen hat Beschwerde gegen die Stadionausbau-Auflagen eingelegt
Hinter den Kulissen wird fieberhaft gearbeitet beim VfR Aalen, um die Lizenz für die neue Zweitligasaison doch noch zu erhalten. Die Beschwerde bezüglich des geforderten Stadionausbaus zur neuen Saison wurde eingereicht. Noch in dieser Woche will Sportbürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher gemeinsam mit VfR-Geschäftsführer Ferdinand Meidert zur DFL weiter
  • 4
  • 3533 Leser

Ein Star und viele kleine Reporter

Fußball, Bundesliga: VfB-Torhüter Sven Ulreich (24) stellt sich den Fragen der Canisius-Schüler
Nationaltrainer Joachim Löw hatte sich vor einigen Jahren schon getraut. Auch der ehemalige Bundesligatrainer Ralf Rangnick war da gewesen. Nun besuchte auch Sven Ulreich vom Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart die Canisius-Schule in Schwäbisch Gmünd. Ein Überraschungsbesuch im 90. Jubiläumsjahr der Lehreinrichtung. weiter
  • 5
  • 664 Leser

Überregional (94)

"Irres Erlebnis"

Helen Langehanenberg gewinnt Weltcup
Aufbruchstimmung in der Dressur, Frust bei den Springreitern. Das Weltcup-Finale spiegelt die kontrastreiche Stimmungslage im deutschen Reiten wider. weiter
  • 400 Leser

"Rolex" Rummenigge

Jetzt auch noch Karl-Heinz Rummenigge. Der Vorstandschef des FC Bayern soll zwei Rolex-Uhren nicht verzollt haben, als er im Februar aus Katar zurückkehrte. Das Hauptzollamt Augsburg leitete ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der Steuerhinterziehung ein. Rummenigge habe die Einfuhr-Umsatzsteuer nicht bezahlt. Der Bayern-Boss, der die Summe weiter
  • 415 Leser

0:2 - "Wölfinnen" verlieren Topspiel

Die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg haben den ersten Matchball zum ersten Titelgewinn der Klubgeschichte vergeben. Der Bundesliga-Spitzenreiter unterlag am drittletzten Spieltag 0:2 (0:1) im Top-Duell beim Tabellenzweiten 1. FFC Frankfurt. Damit hat der VfL mit 47 Zählern nur noch drei Punkte Vorsprung auf den 1. FFC. Allerdings haben die Wolfsburgerinnen weiter
  • 334 Leser

2. BUNDESLIGA

1. FC Köln - 1860 München1:1 (1:0) Tore: 1:0 Ujah (7.), 1:1 D. Halfar (78.). - Zuschauer: 49 100. Paderborn - VfR Aalen2:2 (2:0) Tore: 1:0 M. Vrancic (14.), 2:0 P. Hofmann (19.), 2:1, 2:2 Reichwein (64./Foulelfmeter, 89.). - Rote Karte: Naki (P./90.) wegen Meckerns. - Z.: 5729. St. Pauli - Hertha BSC 2:3 (0:1) Tore: 0:1 Allagui (23.), 1:1 Thy (66.), weiter
  • 338 Leser

3. LIGA

Aachen - Heidenheim 1:2 (0:0) Tore: 0:1 Bagceci (51.), 0:2 Schnatterer (73./Foulelfmeter), 1:2 Heller (85.). - Rote Karte: Brauer (A./72.) nach einer Notbremse. - Zuschauer: 7236. Stuttg. Kickers - Babelsberg 2:1 (0:0) Tore: 0:1 Evljuskin (50.), 1:1 Engelbrecht (53.), 2:1 Marchese (90./Foulelfmeter). - Z.: 3600. Osnabrück - VfB Stuttgart II 2:0 (1:0) weiter
  • 376 Leser

Alarmstimmung bei Fortuna

Düsseldorfer Klassenerhalt nach 1:2 gegen BVB in Gefahr
Bei Fortuna Düsseldorf ist nicht nur der einst komfortable Elf-Punkte-Vorsprung dahin, die Nerven werden dünn. "Das kotzt einen nur noch an! Täglich grüßt das Murmeltier, jeden Tag ein größeres", schimpfte Mittelfeldspieler Axel Bellinghausen nach dem 1:2 (0:1) gegen Borussia Dortmund. Von 11 auf 0 in 69 Tagen, das ist die laut Bellinghausen "unwahrscheinlich weiter
  • 400 Leser

Allgaier: Hundt regelt Nachfolge

Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt regelt seine Nachfolge beim Automobil-Zulieferer Allgaier, dem er seit 38 Jahren als geschäftsführender Gesellschafter und seit 2008 als Aufsichtsratschef angehört. Wie der 74-Jährige der SÜDWEST PRESSE sagte, hat er die Anteile der Enkelin des Firmengründers, Ulrike Allgaier-Wagner, übernommen und damit seinen 50-Prozent-Anteil weiter
  • 347 Leser

Biker-Saison beginnt bei Hundewetter

Kühle Temperaturen, Wolken, Wind: Dem schlechten Wetter zum Trotz haben tausende Motorradfahrer gestern mit ihrer Sternfahrt nach Kulmbach (Bayern) die Saison eröffnet. Mit dabei war auch Hund Tina - gut behelmt. Mit der Fahrt wollten das Innenministerium und andere Organisationen für mehr Sicherheit auf den Straßen werben. Motto: "Ankommen statt Umkommen." weiter
  • 1423 Leser

Bloß nicht gleich in Euphorie verfallen

Thema Abstiegskampf ist für Hoffenheimer Trainer Gisdol tabu
1899 Hoffenheim spielt wieder ansehnlichen Fußball. Im Abstiegskampf könnte den Kraichgauern aber die Zeit davonlaufen. Deshalb spricht der neue Trainer Markus Gisdol erst gar nicht davon. weiter
  • 371 Leser

BUNDESLIGA

Schalke - Hamburger SV 4:1 (2:1) Tore: 0:1 Jansen (5.), 1:1 Bastos (10.), 2:1, 3:1, 4:1 Huntelaar (21., 58., 66.). - Zuschauer: 61 670 (ausverkauft). Mainz - Eintr. Frankfurt 0:0 Zuschauer: 34 000 (ausverkauft). Augsburg - VfB Stuttgart 3:0 (0:0) Tore: 1:0 Mölders (61.), 2:0 De Jong (83.), 3:0 Ji (85.). - Z.: 30 660 (ausverkauft). VfB Stuttgart: Ulreich weiter
  • 335 Leser

BÖRSENPARKETT: Starke Woche für den Dax

Vor Wochenfrist noch befürchteten Pessimisten eine anhaltende Talfahrt. Doch der Deutsche Aktienindex (Dax) legte in den vergangenen fünf Handelstagen mit einem Plus von 4,8 Prozent ein Comeback hin. Vor allem die Europäische Zentralbank (EZB) gab dem Aktienmarkt neuen Schub. Die Anzeichen mehren sich, dass die Währungshüter am Donnerstag den Leitzins weiter
  • 478 Leser

CSU-Politikerin hat späteren Ehemann beschäftigt

Die stellvertretende CSU-Generalsekretärin Dorothee Bär hat ihren Lebensgefährten bis zu ihrer Hochzeit 2006 in ihrem Bundestagsabgeordneten-Büro beschäftigt. Zudem soll laut eines "Spiegel"-Berichts die Lebensgefährtin ihres Vaters für die Politikerin mehrere Jahre gearbeitet haben. Hinsichtlich ihres Ehemanns erklärte Bär gestern auf ihrer Homepage: weiter
  • 352 Leser

Das offizielle Festprogramm - ARD berichtet live

Der Ablauf des Thronwechsels am 30. April: 10 Uhr: Königin Beatrix unterzeichnet die Abdankungsurkunde im Palast. 10.30 Uhr: Die Königsfamilie betritt den Palastbalkon des Paleis op de Dam. 14 Uhr: König Willem-Alexander legt in der Nieuwe Kerk den Eid auf die Verfassung ab. 16.30 bis 18 Uhr: Offizieller Staatsempfang 19.30 Uhr: Königsfahrt: Die Boots-Rundfahrt weiter
  • 353 Leser

Das offizielle Programm

10.00 Uhr: Abdankung: Königin Beatrix unterzeichnet die Abdankungsurkunde im Palast. 10.30 Uhr: Balkonszene: Die Königsfamilie betritt den Palastbalkon des Paleis op de Dam. 14.00 Uhr: Huldigung: König Willem-Alexander legt in der Kirche Nieuwe Kerk den Eid auf die Verfassung ab. 16.30 bis 18.00 Uhr: Offizieller Staatsempfang 19.30 Uhr: Königsfahrt: weiter
  • 381 Leser

Das weltweit größte Radiofestival

Die Schwetzinger SWR Festspiele strahlen als weltgrößtes Radiofestival für klassische Musik jedes Jahr weit über Europas Grenzen hinaus. Sie werden veranstaltet im Aufrag des Rhein-Neckar-Kreises, der Stadt Schwetzingen und des Südwestrundfunks. Bis 8. Juni ist im Rokokotheater und in den barocken Konzertsälen des Schwetzinger Schlosses ein reichhaltiges weiter
  • 377 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

AUSLANDSFUSSBALL ENGLAND: Manchester City West Ham 2:1, FC Everton FC Fulham 1:0, FC Southampton West Bromwich 0:3, Stoke City Norwich City 1:0, Wigan Tottenham Hotspur 2:2, Newcastle Utd. FC Liverpool 0:6, FC Reading Queens Park Rangers 0:0, FC Chelsea Swansea City 2:0, FC Arsenal Manchester Utd. 1:1. - Tabellenspitze (Spiele/Punkte): 1. Manchester weiter
  • 359 Leser

Deutsches Doppel siegt

Sabine Lisicki und Mona Barthel haben in Stuttgart den Titel im Doppel gewonnen. Das deutsche Duo setzte sich im Endspiel gegen Bethanie Mattek-Sands aus den USA und Sania Mirza aus Indien mit 6:4, 7:5 durch. Die beiden Fed-Cup-Spielerinnen benötigten 1:33 Stunden für ihren Erfolg. Angelique Kerber und Andrea Petkovic waren im Halbfinale gegen Mattek-Sands weiter
  • 2135 Leser

Die CDU-Listen

Die ersten zehn Plätze der CDU-Landesliste zur Bundestagswahl 2013: 1. Wolfgang Schäuble (Offenburg) 2. Annette Schavan (Ulm/Alb-Donau) 3. Volker Kauder (Rottweil-Tuttlingen) 4. Annette Widmann-Mauz (Tübingen) 5. Thomas Strobl (Heilbronn) 6. Ingo Wellenreuther (Karlsruhe-Stadt) 7. Matern Marschall von Bieberstein (Freiburg) 8. Karl Lamers (Heidelberg-Weinheim) weiter
  • 387 Leser

Die Oranjer

Oranje heißt einfach Orange. Wohl kein anderes Land ist seit so langer Zeit so stark mit einer bestimmten Farbe verbunden wie die Niederlande mit Orange. All das geht zurück auf den Nationalhelden Wilhelm von Oranien (1533-1584). Auf Niederländisch heißt er Willem van Oranje, also Wilhelm von Orange. Orange war als Farbe in seinem Wappen, weil er in weiter
  • 354 Leser

Dreamliner hebt wieder ab

Neue Batteriekonstruktion in Boeing-Jets
Boeings "Dreamliner" hebt wieder zu regulären Linienflügen ab - rund dreieinhalb Monate nach dem Batteriedesaster und der weltweit verordneten Zwangspause. Ethiopian Airlines setzte als erste Fluggesellschaft die Boeing 787 am Wochenende erstmals wieder ein. Die Maschine startete in der äthiopischen Hauptstadt Addis Abeba und landete ohne Zwischenfälle weiter
  • 429 Leser

Ein Volksfest in Orange

Ob Beatrix oder Willem-Alexander: Die Niederländer lieben ihr Königshaus, wollen aber keinen Jet-Set-Monarchen
Amsterdam hat sich zum Thronwechsel auf ein gigantisches Volksfest vorbereitet. Proteste gegen die Monarchie werden kaum erwartet. Doch grenzenlos ist die Oranje-Liebe nicht. Einen Jet-Set-König will keiner. weiter
  • 398 Leser

Elster und andere Technik

Informationstechnologie beim Staat - wenn es um Steuern geht, haben viele damit schon ihre Erfahrungen gemacht - mit "Elster", Programm zum elektronischen Übermitteln der Steuererklärung. Vom elektronischen Eingang der Daten oder Einlesen über Scanner über automatisches Verarbeitung bis zur elektronischen Ablage der Ergebnisse können die Finanzbehörden weiter
  • 354 Leser

Erfolg macht Probleme

Schäuble mahnt Landes-CDU: Merkel schafft es nicht allein
Die Landes-CDU hat ihre Kandidatenlisten für die Europawahl 2014 und die Bundestagswahl im kommenden Herbst beschlossen. Von Wahlkampfstimmung war in Fellbach allerdings noch nicht viel zu spüren. weiter
  • 375 Leser

Erzbischof Zollitsch verspricht Reformen

Freiburger Diözesanversammlung fordert stärkere Rolle der Frau in der Kirche
Die Versammlung in der Freiburger Martinskirche sollte kein Strohfeuer sein: 300 Delegierte trugen ihre Forderungen an ihre katholische Kirche zusammen. Am Ende sagte Erzbischof Zollitsch Reformen zu. weiter
  • 336 Leser

Europa wirft China Dumping vor

Kritik an unerlaubten Subventionen für Solarglasindustrie
Die EU wirft China vor, die einheimische Solarglasindustrie zu subventionieren. Chinas Hersteller könnten so Produkte unter Marktpreis anbieten und schadeten damit der Konkurrenz aus Europa. weiter
  • 481 Leser

Flitzerin als Höhepunkt

Bayerischer Schongang vor Halbfinal-Rückspiel gegen Barça
Bayern-Trainer Heynckes schont seine Spitzenkräfte für Barcelona. Weder Turbulenzen im Umfeld noch eine Flitzerin stören die Meisterkicker. weiter
  • 416 Leser

Freundliche Übernahme

Dieter Hundt kauft weitere 50 Prozent von Allgaier und regelt die Nachfolge
Dieter Hundt krönt sein Lebenswerk: Der Arbeitgeberchef hat seinen 50-Prozent-Anteil am Uhinger Automobil-Zulieferer Allgaier verdoppelt, um einen Teil an seine Kinder abzugeben. Die Nachfolge ist geregelt. weiter
  • 555 Leser

Friedrichshafen droht erste Saison ohne Titel

0:2-Rückstand in Finalserie gegen Berlin Volleys - Schwerin gewinnt erstes Endspiel
Die Berlin Volleys haben das Tor zu ihrer fünften deutschen Volleyball-Meisterschaft weit aufgestoßen. Der Titelverteidiger gewann das zweite Play-off-Finalspiel bei Rekordmeister VfB Friedrichshafen mit 3:1 (17:25, 25:23, 25:21, 25:20) und führt in der Best-of-five-Serie mit 2:0. Auch das Auftaktmatch hatten die Volleys mit 3:1 für sich entschieden. weiter
  • 348 Leser

Fünfeinhalb Minuten Arbeit

Profiboxer Brähmer verteidigt EM-Titel
Fünfeinhalb Minuten Kurzarbeit haben aus Europameister Jürgen Brähmer wieder einen WM-Kandidaten gemacht. Der Halbschwergewichtler erboxte sich in Hamburg mit einem blitzsauberen K.o.-Sieg in der zweiten Runde über den Franzosen Tony Averlant das Herausforderungsrecht von WBO-Weltmeister Nathan Cleverly (Großbritannien). Von Brähmer bekamen die 3200 weiter
  • 392 Leser

Für Neuhausen wird es eng

Für den TV Neuhausen wird der Verbleib in der Handball-Bundesliga immer unwahrscheinlicher. Bei noch fünf ausstehenden Spielen benötigt der Aufsteiger schon den einen oder anderen Überraschungssieg, um auch in der kommenden Runde erstklassig zu spielen. Bei der 23:31-Heimniederlage gegen die HSG Wetzlar gab es für die Mannschaft von Trainer Markus Gaugisch weiter
  • 353 Leser

Gegen Beamte allergisch

"Prozesse-Dieter" steht heute mal wieder vor Gericht
Seit Jahren legt er sich mit Behörden und Justiz an. "Sesselfurzer, Doppel-Null" sind Beispiele seiner eher harmloseren Beschimpfungen. Jetzt steht "Prozesse-Dieter" wieder einmal vor Gericht. weiter
  • 358 Leser

GEWINNZAHLEN

17. AUSSPIELUNG LOTTO 3 10 11 28 32 43 Zusatzzahl 41 Superzahl 3 TOTO 1 2 1 1 1 1 0 1 0 2 0 0 1 6 AUS 45 9 11 12 18 27 28 Zusatzspiel 30 SPIEL 77 5 4 8 5 3 8 3 SUPER 6 5 0 8 7 5 8 ohne Gewähr weiter
  • 1012 Leser

Grüne beschwören Kampfgeist gegen Schwarz-Gelb

Gemeinsam mit der SPD ziehen die Grünen in den Kampf um einen Machtwechsel in Deutschland. Fünf Monate vor der Bundestagswahl beschwor Grünen-Chefin Claudia Roth Geschlossenheit und Zuversicht: "Wir wuppen das!" Das war die Botschaft des Grünen-Parteitags in Berlin. Sigmar Gabriel wertete die rot-grüne Wunschkoalition in einer umjubelten Rede als richtungsweisend: weiter
  • 367 Leser

HINTERGRUND: Kleines Vokabeltraining

Die wichtigsten Begriffe rund um das Großereignis
Blotenbillengezicht: Ein "Nackter-Popo-Gesicht" hat Willem-Alexander nach Beobachtung der hochseriösen Zeitung "NRC Handelsblad". Es ist eine Anspielung auf seine doch ziemlich vollen Bäckchen. Fiets: Das niederländische Wort für "Fahrrad". Bereits seit mehr als 100 Jahren sind die Niederlande international als "Bicycle-Monarchy" (Fahrrad-Monarchie) weiter
  • 329 Leser

IG Metall droht Arbeitgebern mit Warnstreiks

Im Kampf um mehr Geld für 3,7 Mio. Beschäftigte rüstet die IG Metall für flächendeckende Warnstreiks in der Metall- und Elektroindustrie. Nach punktuellen Aktionen in der Nacht zum 1. Mai sind für Donnerstag und Freitag Warnstreiks in allen Tarifgebieten geplant. Bei einem Aktionstag des Landesbezirks Berlin-Brandenburg-Sachsen schwor Gewerkschafts-Vize weiter
  • 476 Leser

Im Maracanã-Stadion rollt wieder der Ball

"Ronaldos Freunde" gewinnen ersten WM-Probelauf mit 8:5 - Drei Verletzte bei Randale
Über zweieinhalb Jahre nach der Schließung wegen umfassender Sanierungsarbeiten rollt in Rios legendärem Maracanã-Stadion wieder der Ball. Bei der ersten Probepartie für die Fußball-WM 2014 traten am Samstagabend (Ortszeit) vor ausgewähltem Publikum zwei All-Star-Teams um die Weltmeister Ronaldo und Bebeto gegeneinander an. Ex-Nationalspieler Washington weiter
  • 406 Leser

Jesusfigur aus der Ulmer Schule

Im Unterallgäu ist eine seltene spätgotische Jesusfigur aus der berühmten Ulmer Schule entdeckt worden. Die etwa 40 Zentimeter große Figur habe schätzungsweise einen Wert von einer Million Euro, sagte Mindelheims Kulturamtsleiter Christian Schedler. Vor wenigen Monaten sei auf einer großen Kunstmesse eine vergleichbare, allerdings etwas größere Figur weiter
  • 344 Leser

Keine Gentechnik um Schutzgebiete

Die Naturschutzgebiete in Baden-Württemberg sollen künftig mit einem Gesetz vor gentechnisch veränderten Organismen geschützt sein. Naturschutzminister Alexander Bonde (Grüne) kündigte gestern eine entsprechende Verankerung in der anstehenden Novelle des Naturschutzgesetzes an. Sie soll 2014 in Kraft treten. "Das Land will die wertvollen Naturschutzgebiete weiter
  • 416 Leser

KOMMENTAR · BÜRGERBETEILIGUNG: Peanuts für die Demokratie

Unseren Schweizer Nachbarn ist ihr "Abstimmungsbüchlein" lieb und teuer. Vor jeder Volksabstimmung geht es per Post an alle Bürger, mit allem drin, was man wissen muss über die Abstimmung. Wenn das Volk entscheidet, soll es Pro und Contra kennen. Kritik an den Kosten gibt es nicht. Dabei dürften die weit über den 220 000 Euro liegen, die die Infobroschüre weiter
  • 495 Leser

KOMMENTAR · GRÜNE: Zwei Welten

Eine strategische Meisterleistung war die PR-Offensive, die Winfried Kretschmann im Vorfeld des Grünen-Parteitags gestartet hatte, gewiss nicht. Die Kritik, die der baden-württembergische Ministerpräsident am Wahlprogramm seiner Partei übte, wurde von der überwältigenden Mehrheit der Delegierten nicht geteilt. Was für Kretschmann aber schlimmer ist: weiter
  • 405 Leser

Krise gefährdet Leiharbeiter-Jobs

Europas größter Autobauer Volkswagen überdenkt im Sog der europäischen Absatzkrise seine Personalstärke. In einem Interview räumte VW-Chef Martin Winterkorn entsprechende Überlegungen ein, schloss davon aber die Kernbelegschaft des Konzerns eindeutig aus. "Stammpersonal ist sicher ein Thema, wo wir festhalten werden. Über die Leihkräfte werden wir nachdenken weiter
  • 539 Leser

Kritik an Feuerwehr nach Brand in Psychiatrie

Immer mehr erschreckende Details kommen ans Licht
. Immer mehr erschreckende Details kommen nach der Feuerkatastrophe mit 38 Toten in der psychiatrischen Klinik bei Moskau ans Licht. Nicht nur, dass die Patienten eingesperrt, mit Medikamenten ruhiggestellt und einige angeblich auch ans Bett gefesselt waren, als der Brand ihre Holzbaracke wie Zunder abfackelte. Nach der Tragödie vom Freitag richtet weiter
  • 461 Leser

Köln patzt erneut

Kaiserslautern mit guten Relegationskarten
Mit dem mageren 1:1 daheim gegen 1860 München hat Fußball-Zweitligist 1. FC Köln erneut zwei wichtige Punkte im Kampf um die Aufstiegsrelegation liegen gelassen und den Sprung auf Platz drei verpasst. Damit kann Konkurrent Kaiserslautern heute in Cottbus seinen Vorsprung weiter ausbauen. "Wir waren mutlos. Wir haben keinen Schneid mehr gehabt", klagte weiter
  • 401 Leser

LEITARTIKEL · ITALIEN: Zerbrechliche Zwangsehe

Die gestrige Schießerei vor dem Sitz des italienischen Ministerpräsidenten während der Vereidigung der neuen Regierung hat Symbolcharakter. Unfreiwillig führt sie die Zerbrechlichkeit der Zwangsehe vor, die 20 Jahre Hauen und Stechen zwischen den beiden wichtigsten politischen Kräften des Landes beenden soll. Die Bildung der jungen und zu einem Drittel weiter
  • 411 Leser

Lektion in Leidenschaft

FC Augsburg zeigt dem VfB Stuttgart beim 3:0-Sieg den feinen Unterschied
Zum ersten Mal in der Fußball-Bundesliga ist der VfB Stuttgart vom FC Augsburg bezwungen worden. Und gleich mit einem fast peinlich wirkenden 0:3. Die Fürther standen dadurch endgültig als erster Absteiger fest. weiter
  • 401 Leser

Leute im Blick vom 29. April 2013

Prinz Philip Der britische Prinzgemahl Philip macht wieder Sorgen: Der 91 Jahre alte Ehemann von Königin Elizabeth II. wurde bei einer Auslandsreise nach Kanada am Samstag mit einem tief violetten "Veilchen" unter dem rechten Auge fotografiert. Der Buckingham Palast dementierte umgehend Vermutungen, der Prinz sei gestürzt. Er sei schlicht mit der Hautverfärbung weiter
  • 419 Leser

LOTTERIE vom 29. April 2013

Süddeutsche Klassenlotterie 1 Million Euro auf Losnummer 2 742 573; 100 000 Euro auf Losnummer 1 726 212; 50 000 Euro auf Losnummer 2 730 405;10 000 Euro auf Losnummer 1 850 206; 5000 Euro auf Endziffer 2 064; Je 1000 Euro auf Endz. 1 454, 3 732, 5 025, 5 595; Je 200 Euro auf Endz. 04, 25 Ergänzungszüge 200 Euro auf die Losnummer 0 713 209 Glücksspirale weiter
  • 304 Leser

Ludwigsburg hofft auf die Wildcard

Neckar Riesen vor ungewisser Zukunft
Jubel und Trauer lagen in Frankfurt dicht beieinander. Die Skyliners bejubelten den Klassenverbleib, die Neckar Riesen waren nach dem Abstieg entsetzt. weiter
  • 442 Leser

Mehr Geld für Frauenhäuser

Das Sozialministerium hat die Förderung für die 40 Frauen- und Kinderschutzhäuser im Land deutlich erhöht: um 400 000 Euro auf rund eine Million Euro in diesem und um 550 000 Euro auf rund 1,1 Millionen Euro im nächsten Jahr. Das teilte das Ministerium mit. Frauenhäuser seien im System der Hilfeeinrichtungen von zentraler Bedeutung, sagte Minister Katrin weiter
  • 304 Leser

Moral schon WM-reif

Deutsches Eishockey-Team ist zuversichtlich
Hinterher guckte nur Pat Cortina ein bisschen streng - aber die Sorgenfalten des Eishockey-Bundestrainers galten nicht den Auftritten seiner Spieler am letzten Testwochenende vor der WM in Finnland und Schweden. "Ich bin mit unserem Einsatz sehr zufrieden", resümierte der Coach nach den zwei knappen Matches in der Schweiz. 1:2 nach Verlängerung und weiter
  • 397 Leser

NA SOWAS. . . vom 29. April 2013

Mitarbeiter einer Abschleppfirma haben in Paris ein Auto samt drei Wochen altem Baby abgeschleppt. Die Mutter hatte in der Nähe des Trocadéro ihren Wagen in einem Halteverbot abgestellt, um eines der Geschwister in die Schule zu bringen. Eine andere Mutter hat die junge Frau, die verzweifelt Auto und Kind suchte, dann zum Stellplatz für abgeschleppte weiter
  • 367 Leser

Neue Regierung in Italien

Große Koalition soll das Land aus der Krise führen
Die lange Wartezeit ist vorbei. Italien hat acht Wochen nach den Parlamentswahlen wieder eine Regierung. Erstmals seit 1947 wollen Politiker der Linken und der Rechten das Land gemeinsam führen. weiter
  • 404 Leser

Nguyen holt elf Scorerpunkte

Dank des Olympia-Zweiten Marcel Nguyen ist Titelfavorit MTV Stuttgart mit einem 42:27-Erfolg über den TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau in die deutsche Mannschaftsmeisterschaft der Turner gestartet. Bei seinem Debüt in den Reihen der Stuttgarter turnte der Barren-Spezialist an vier Geräten und kam auf insgesamt elf Scorer-Punkte. Damit musste er nur dem EM-Siebten weiter
  • 348 Leser

NOTIZEN vom 29. April 2013

Meisterfeier vertagt Fußball: - Die Titelentscheidung in der italienischen Serie A ist noch einmal vertagt worden. Juve-Verfolger SSC Neapel gewann beim Tabellenletzten Pescara Calcio mit 3:0. Mit nun 69 Punkten liegt Neapel auf Platz zwei elf Zähler hinter dem Tabellenführer und designierten Meisters Juventus Turin (80), der gestern das Stadtderby weiter
  • 353 Leser

NOTIZEN vom 29. April 2013

Automat aufgesprengt Karlsdorf-Neuthard - Ein 14-Jähriger ist in Karlsdorf-Neuthard (Landkreis Karlsruhe) schwer verletzt worden, als er mit einem Bekannten am Samstag einen Zigarettenautomaten aufsprengen wollte. Der Automat wurde aus der Wandhalterung gerissen und stürzte auf den 14-Jährigen, wie die Polizei mitteilte. Der Jugendliche erlitt ein Schädel-Hirn-Trauma weiter
  • 335 Leser

NOTIZEN vom 29. April 2013

Smartphones auf Platz 1 Es ist ein Meilenstein für den Mobilfunk-Markt: Im vergangenen Quartal wurden erstmals mehr Smartphones als einfache Handys verkauft. Der Absatz der Computer-Telefone kletterte um 41 Prozent auf 216,2 Mio. Geräte. Der boomende Samsung-Konzern ist mit 70,7 Mio. Geräten weltgrößter Smartphone-Hersteller. Apple kommt mit 37,4 Mio. weiter
  • 457 Leser

NOTIZEN vom 29. April 2013

Hauseinsturz in Frankreich Mindestens zwei Menschen sind bei einem Hauseinsturz in Frankreich ums Leben gekommen. Mindestens 14 weitere wurden nach Angaben der Feuerwehr bei dem Unglück in Reims gestern morgen verletzt. Mehrere Bewohner gelten als vermisst. Unglücksursache war nach Behördenangaben vermutlich eine Gasexplosion. Der Flügel eines vierstöckigen weiter
  • 287 Leser

NOTIZEN vom 29. April 2013

Schock-Werner führt Verein Die ehemalige Kölner Dombaumeisterin Prof. Barbara Schock-Werner ist neue Präsidentin des Deutschen Burgenvereins. Die Kunsthistorikerin trete die Nachfolge von Alexander Fürst zu Sayn-Wittgenstein an, berichtete der Verein gestern nach der Wahl. Schock-Werner war seit 1995 die Vizepräsidentin, in diesem Amt folgt ihr nun weiter
  • 348 Leser

NOTIZEN vom 29. April 2013

CSU geht auf Rot-Grün zu Die CSU geht auf rot-grüne Forderungen ein, künftig für Steuerbetrug im großen Stil keine Straffreiheit mehr bei Selbstanzeige zu gewähren. Ganz abschaffen will die Partei des bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer die Regelung aber nicht. Für kleine Steuersünder soll dieser Ausweg aus der Kriminalität erhalten bleiben. weiter
  • 347 Leser

POLITISCHES BUCH: Fulminante Abrechnung

Wenn sich Mario Vargas Llosa, der Literaturnobelpreisträger aus Peru, zu Fragen der Zeit äußert, entfaltet sein Wort keine geringere öffentliche Wirkung als die regelmäßigen Kommentare seines deutschen Kollegen Günter Grass zur aktuellen Politik der Bundesrepublik. Mehr noch: Im Jahre 1990 stellte sich der heute 77-jährige Romancier als "Liberaldemokrat" weiter
  • 368 Leser

REGIONALLIGA

Idar-Oberstein - Worms 2:2 (1:0) Tore: 1:0 Knartz (11.), 1:1, 1:2 Dressler (51., 60.), 2:2 Maurer (82./Foulelfmeter). - Zuschauer: 379. Eschborn - SSV Ulm 1846 0:0 Zuschauer: 150. Kaiserslautern II - Trier 0:0 Zuschauer: 600. SV Waldhof - Eintr. Frankfurt II 1:0 (0:0) Tor: 1:0 Hess (90.). - Gelb-Rot: Bartel (F./52.). - Zuschauer: 1938. Kassel - Mainz weiter
  • 383 Leser

Reise in eine irreale Welt

Schwetzinger SWR Festspiele mit Henry Purcells "The Indian Queen" eröffnet
Eine ausgesprochene Rarität hat die Schwetzinger SWR Festspiele eingeleitet: Henry Purcells "The Indian Queen" aus dem Jahr 1695. Die Semi-Opera weiter
  • 347 Leser

Rekordverdächtiger Bändertanz

"Die meisten Maibaum-tanzenden Menschen" - so heißt der Weltrekordversuch, den gestern in Ulm 388 Menschen unternommen haben. Sie tanzten an acht Maibäumen auf dem Münsterplatz, Höhepunkt des Festtags zum 125-jährigen Bestehen des Schwäbischen Albvereins. Der Versuch gelang. Manfred Stingel vom Schwäbischen Albverein rechnet in den nächsten Tagen mit weiter
  • 417 Leser

Rettung nach 100 Stunden

Rund 100 Stunden nach dem Einsturz eines achtstöckigen Gebäudes in Dhaka (Bangladesch) haben Rettungskräfte gestern noch Überlebende geborgen. Offiziellen Angaben zufolge kamen bei der Katastrophe vom Mittwoch 373 Menschen ums Leben, fast 2500 wurden aus den Trümmern gerettet. Rund 600 Personen gelten als vermisst. Der Besitzer des Hauses, der tagelang weiter
  • 350 Leser

Riesen müssen in Zweite Liga

Die Neckar Riesen Ludwigsburg steigen aus der Ersten BasketballBundesliga ab. Das Team von Trainer John Patrick verlor am Samstag das Schlüsselspiel bei den Fraport Skyliners in Frankfurt nach einem schwachen Auftritt mit 72:77 (20:31). Den Spielern Marqus Blakely (vorne rechts) und Joshua Jackson ist der Frust anzusehen. Foto: Imago weiter
  • 1758 Leser

Schalke glückselig dank Dreierpack von Huntelaar

Was für ein Comeback! Nach sechswöchiger Verletzungspause hat Klaas-Jan Huntelaar den FC Schalke 04 in der Fußball-Bundesliga mit einem Dreierpack auf Champions-League-Kurs geschossen. Beim 4:1 (2:1) gegen den Hamburger SV gelangen dem Niederländer seine Saisontreffer acht, neun und zehn (21./58./66.). Vor 61 673 Zuschauern hatte HSV-Profi Marcell Jansen weiter
  • 413 Leser

Schlechter als einst Tasmania

Bundesliga-Abstieg der SpVgg Greuther Fürth ist besiegelt
Die SpVgg Greuther Fürth könnte als erster Bundesliga-Absteiger ohne einen einzigen Heimsieg in die Geschichte eingehen. Mit dem 2:3 gegen Hannover 96 verpassten die Franken auch im 16. Anlauf den ersten "Dreier" im heimischen Ronhof. Rechnerisch ist der Klassenerhalt jetzt ohnehin unmöglich geworden. Selbst wenn in der letzten Partie in Fürth am 11. weiter
  • 356 Leser

SPD-Fraktion will mehr Steuerprüfer

Im Bundesvergleich bisher geringste Quote
Die Landtags-SPD will die Zahl der Steuerprüfer erneut aufstocken. Aber nicht nur Finanzminister Schmid fragt sich, woher die so schnell kommen sollen. weiter
  • 426 Leser

SPORT

Phänomenaler Huntelaar Gelsenkirchen/Mainz - Was für ein Comeback! Nach sechswöchiger Verletzungspause hat Klaas-Jan Huntelaar den FC Schalke 04 in der Fußball-Bundesliga mit einem Dreierpack auf Champions-League-Kurs geschossen. 4:1 (2:1) schlugen die Schalker den Hamburger SV. Im anderen Sonntagsspiel trennten sich der FSV Mainz 05 und Eintracht Frankfurt weiter
  • 380 Leser

Starkes Wachstum im Ausland

Die Allgaier Werke GmbH in Uhingen (Kreis Göppingen) sind zum einen System- und Komponentenlieferant für die Autoindustrie, zum anderen Anbieter von Sieb- und Trocknertechnologie. Zahlen zum Ertrag nennt das Familienunternehmen traditionell nicht. Das Unternehmen, das im Ausland kräftig wächst, verfügt unter anderem über Produktionswerke in Frankreich, weiter
  • 449 Leser

Streit um "Sparen 2.0"

Regierung steht Entscheidung über Bündelung der IT-Verwaltung bevor
Eigentlich wollte Grün-Rot das IT-Durcheinander in der Landesverwaltung lichten. Aber die Pläne stoßen auf Widerstand und drohen zu verwässern. Finanz-Staatssekretär Rust fordert nun ein klares Votum. weiter
  • 356 Leser

Stuttgarts Sandplatz-Königin

Tennis-Beauty Scharapowa verteidigt Titel - Kerber tankt Selbstvertrauen
Zweite Teilnahme, zweiter Turniersieg: Maria Scharapowa scheint sich in Stuttgart pudelwohl zu fühlen. Die Russin besiegte im Finale Li Na (China). weiter
  • 372 Leser

Städte kämpfen gegen Ratten

Mannheim gibt jedes Jahr mehr als 100 000 Euro für Giftköder aus
Wo Zivilisation ist, sind Ratten nicht fern. Zu Beginn des Frühjahrs gehen die großen Städte wieder gegen die Nager vor - mit Giftködern, die in der Kanalisation und in den städtischen Grünanlagen verteilt werden. weiter
  • 415 Leser

Titelverteidiger dank Zittersieg nach Nantes

Göppingen und Löwen im EHF-Cup-Final-Four
Großes Glück beim 31:30-Sieg über Maribor bescherte Göppingens Handballern den Einzug ins Final Four des EHF-Cups. Auch die Löwen sind dabei. weiter
  • 411 Leser

TORE + PUNKTE + TABELLEN

FUSSBALL OBERLIGA Offenburger FV TSV Grunbach 2:2 FC Nöttingen Kehler FV 1:1 SpVgg Neckarelz Bahlinger SC 4:2 SGV Freiberg Stuttg. Kickers II 0:1 FC Villingen FSV Bissingen 1:1 FSV Hollenbach VfR Mannheim 1:3 TSG Balingen Karlsruher SC II 3:1 FCA Walldorf SSV Reutlingen 3:0 FC Singen SV Spielberg 3:4 1SpVgg Neckarelz 29214458:2667 2FCA Walldorf 29197364:2364 weiter
  • 342 Leser

Tragikomödie "Oh Boy" erhält die Goldene Lola

Jan Ole Gersters 300 000-Euro-Film verweist Tom Tykwers 100-Millionen-Dollar-Opus auf den zweiten Platz
Geld allein ist nicht entscheidend: Der Deutsche Filmpreis ging an Jan Ole Gersters Kinodebüt "Oh Boy" weiter
  • 384 Leser

Trickfilm-Festival vergibt Preise

Zum Abschluss des 20. Internationalen Trickfilm-Festivals Stuttgart wurden gestern Abend die mit über 65 000 Euro dotierten Preise vergeben. Im Internationalen Wettbewerb ging der vom Land Baden-Württemberg und der Stadt Stuttgart gestiftete Grand Prix in Höhe von 15 000 Euro an "Oh Willy . . ." (Belgien, Frankreich, Niederlande 2011) der Regisseure weiter
  • 443 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Snooker, WM in Sheffield/England 10. Turniertag, Achtelfinale ab 14.00 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Neues aus der Bundesliga und der 2. Bundesliga sowie dem internationalen Fußball. Interviews, Meinungen und Hintergründe ab 18.30 Uhr Fußball, 2. Bundesliga, 31. Spieltag Cottbus - 1. FC Kaiserslauternab 20.15 Uhr (Weitere Sportsendungen weiter
  • 293 Leser

Von Schüssen überschattet

Der Amtsantritt der neuen italienischen Regierung wurde von einer Schießerei vor dem Regierungssitz überschattet. Während das Kabinett unter Ministerpräsident Enrico Letta im Präsidentenpalast vereidigt wurde, schoss ein Mann vor Lettas Amtssitz auf Polizisten und verletzte zwei Beamte sowie eine Passantin. Polizisten rangen den Mann zu Boden, als er weiter
  • 344 Leser

Von Werbung befreit

Rund 20 000 Werbetafeln stehen in Berlin. Konsumkritiker wollen die Reklame zurückdrängen, zugunsten von mehr Lebensqualität. weiter
  • 356 Leser

Weiter auf Konfrontationskurs

Annäherungsversuch zwischen Nord- und Südkorea gescheitert
Die Beziehungen zwischen Nord- und Südkorea haben einen neuen Tiefpunkt erreicht: Das gemeinsame Industrieprojekt Kaesong ist am Ende - und damit das letzte Symbol der "Sonnenscheinpolitik" Seouls. weiter
  • 321 Leser

Weniger Macht als die Mama

Mit Willem-Alexander bekommt die konstitutionelle Monarchie der Niederlande nach 123 Jahren "Frauenherrschaft" wieder einen Mann als Monarchen. Zur Abwechslung, denn bereits jetzt steht fest, dass nach ihm erneut eine Königin auf dem Oranje-Thron sitzen wird. Bis Willem-Alexander (46) das Zepter an Kronprinzessin Amalia weitergibt, dürften jedoch Jahrzehnte weiter
  • 417 Leser

Werder hält an Trainer-Denkmal Schaaf fest

Bremen bangt, Bremen zittert. Eines jedoch ist bei Werder unerschütterlich: Die Treue zu Trainer-Denkmal Thomas Schaaf. "Ja! Natürlich!" - die Antwort von Geschäftsführer Thomas Eichin auf die Frage, ob Schaaf im Amt bleibt, ließ keine Interpretationsmöglichkeit zu. Eichin legte zur Verdeutlichung nach: "Es wird in dieser Hinsicht auch keine Gespräche weiter
  • 381 Leser

Wo der Wechsel vonstatten geht

Niederländische Könige werden in Amsterdam in ihr Amt eingeführt, regieren in Den Haag und werden in Delft begraben. Die Orte im Überblick: Amsterdam: Hauptstadt und mit etwa 800 000 Einwohnern auch die größte Stadt der Niederlande, jedoch nicht Regierungssitz. Im Königlichen Palast wird Beatrix offiziell abdanken. Kurioserweise wurde das Gebäude als weiter
  • 343 Leser

Überlinger klar pro Gartenschau

Die Landesgartenschau im Jahr 2020 kann wie geplant in Überlingen am Bodensee stattfinden. Bei einem Bürgerentscheid stimmten nach Angaben der Rathausverwaltung 59,6 Prozent der Wähler für die Gartenschau, 40,4 Prozent waren dagegen. Die Beteiligung am Bürgerentscheid lag bei 51,9 Prozent. Das Ergebnis ist bindend und endgültig, da mehr als 25 Prozent weiter
  • 340 Leser

Zauberhafter Tanz um existenzielle Fragen

Antoine de Saint-Exupérys Bestseller "Der kleine Prinz" als Ballett uraufgeführt
Auch als Ballett verzaubert "Der kleine Prinz". Bei der Uraufführung am Mannheimer Nationaltheater tanzte sich der Hauptdarsteller in die Herzen. weiter
  • 428 Leser

Zerwürfnis zwischen Fans und Nürnberger Mannschaft

Das Verhältnis zwischen Mannschaft und Fans des 1. FC Nürnberg scheint zerrüttet. Das Derby-0:1 gegen Greuther Fürth in der Vorwoche hat, so Kapitän Raphael Schäfer, "mentale Spuren hinterlassen". Der Fan-Boykott beim Spiel in Hoffenheim verärgerte die Spieler, der Wutausbruch von Mittelfeldspieler Hanno Balitsch dürfte wiederum das Fanlager erzürnen. weiter
  • 330 Leser

Zollitsch: Diakoninnen zulassen

Freiburger Erzbischof für Wandel in katholischer Kirche
Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Robert Zollitsch, will in der katholischen Kirche künftig auch Frauen als Diakone zulassen. Das kirchliche Arbeitsrecht müsse dafür geändert werden, sagte Zollitsch gestern. Das Diakonat der Frau, wie es unter anderem vom Zentralkomitee der deutschen Katholiken (ZdK) schon lange gefordert wird, sei kein weiter
  • 384 Leser

Zum Abschluss zweimal Bronze

Die deutschen Mattenkämpfer haben einen gelungenen Abschluss der Judo-EM in Budapest gefeiert. Die Frauen-Auswahl von Bundestrainer Michael Bazynski bezwang im kleinen Finale Österreich mit 5:0 und sicherte sich damit ebenso Bronze wie die Männer-Mannschaft. Die Schützlinge von Bundestrainer Detlef Ultsch besiegten in ihrem kleinen Finale die Niederlande weiter
  • 334 Leser

Leserbeiträge (9)

"Gute Jugendarbeit" bei der DJK-SG Wasseralfingen

Preis: „Gute Jugendarbeit 2012“

Gute Jugendarbeit ist schon immer eines der wichtigsten Ziele bei der DJK-SG Wasseralfingen. Bestätigt wurde dies vor kurzem durch die Verleihung des ersten Preises beim Wettbewerb „Gute Jungendarbeit 2012“ des DJK-Diözesansportverbandes Rottenburg-Stuttgart.Im Rahmen des DJK Jugendtages

weiter
  • 3568 Leser

Erfolgreicher Abschluss der Einsatzsanitäter-Ausbildung

Vier Wochenenden lang haben ehrenamtliche Helferinnen und Helfer der Malteser aus dem gesamten Ostalbkreis im Sozialzentrum in Unterschneidheim gelernt und geübt für die Ausbildung zum Einsatzsanitäter. Nun haben alle Teilnehmer mit Erfolg die Abschlussprüfung bestanden.

Der Lehrgang begann bereits Ende Februar und umfasste insgesamt

weiter
  • 5
  • 7766 Leser

Mini-Konzert des Kinderchors

Die kleinen Sängerinnen und Sänger stellen ihre neu gelernten Lieder am Donnerstag, 16. Mai 2013 im Musiksaal der Parkschule Essingen vor. Beginn 17.00 Uhr.

Eingeladen sind alle Mamas, Papas, Omas, Opas, Onkel, Tanten, Geschwister und Freunde.

Herzliche Einladung.

weiter
  • 3019 Leser

Erfolgreiche DJK Volleyball-Mädels bei den Bezirksmeisterschaften

Am Sonntag trafen sich die 6 besten Mannschaften des Bezirks Ost in der Volleyballhochburg Stuttgart zu den Bezirksmeisterschaften (U13).

Die Mädels der DJK Schwäbisch Gmünd 1 gewannen in der Vorrunde ihre 2 Spiele gegen den SV Esslingen und dem VC Stuttgart 2 mühelos mit 2:0.

Auch die Überkreuzbegegnung gegen die TSG Eislingen

weiter
  • 9270 Leser

Pfingstfreizeiten des Jugendwerks der AWO

 Die Pfingstferien stehen vor der Tür und das Jugendwerk der AWO Württemberg e.V. bietet zwei Freizeiten nach Spanien an, bei denen es noch freie Plätze gibt.

 

Für Jugendliche zwischen 13 und 15 Jahren geht es vom 20.05. bis 01.06.2013 nach S’Agaro an die Costa Brava. Der breite, feine Sandstrand vor Ort lädt

weiter
  • 3838 Leser

Die Augen "an der Nase herumgeführt"

Die Familiengruppe des Straßdorfer Albvereins lernte die Optischen Phänomene in Professor Bernd Lingelbachs Scheune in Leinroden kennen. Anschließend ging es nach Abtsgmünd zum dortigen Albvereinshaus.Viele hatten schon von den optischen Täuschungen in der Scheune von Professor Bernd Lingelbach gehört und meldeten sich

weiter

Württembergischer Agility-Titel geht an die OG Ostalb

Anlässlich des 70-jährigen Vereinsjubiläums wurden die Württ. Titelkämpfe der Jugend und Junioren im SV-Hundesport in Sindelfingen ausgetragen. Bei mehr als widrigen Bedingungen galt es, Durchhaltevermögen und Nerven zu beweisen. Dies gelang in bestechender Manier Leopold Huber von der OG Ostalb mit dem DSH Jando von Bad

weiter
  • 4
  • 3913 Leser

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder, liebe Gäste,

Sie sind herzlich eingeladen zu unserer vierten, ordentlichen Mitgliederversammlung am

Freitag, dem 17. Mai 2013 um 19.30 Uhr

im Gasthof Rose in Essingen. Als Tagesordnung ist vorgesehen:

1. Begrüßung und Eröffnung der Mitgliederversammlung

2. Feststellung der ordnungsgemäßen

weiter
  • 3151 Leser

Offenes Werkstatt-Konzert

Am Freitag, den 03. Mai 2013, lädt die Trompetenklasse von Herrn Leo Becker zu einem "offenen Werkstatt-Konzert" ein. Eine Werkstatt ist kein Konzert-Saal. So geht es auch nicht um den perfekten Auftritt, sondern um die Freude am Musik machen (und sich am Fortschritt freuen).Gespielt werden Werk-Stücke aus dem aktuellen Unterricht, ggf. wird

weiter
  • 3349 Leser