Artikel-Übersicht vom Dienstag, 07. Mai 2013

anzeigen

Regional (86)

Faust, ohne Dampf

Premiere beim Theater der Stadt Aalen
Es ist Katharina Kreuzhages letzte Inszenierung in Aalen. Doch ausgerechnet Goethes Faust an das Ende ihrer Intendanz zu setzen, „war nicht geplant“, so diese. Der Klassiker der Klassiker stand schon auf dem Spielplan, bevor klar war, dass sie nach Paderborn wechselt. Am Samstag, 11. Mai, feiert das Theater der Stadt Aalen im WiZ nun Premiere weiter
  • 706 Leser

Klangreise durch Raum und Zeit

Das Frauenstimmen-Quartett „Pi mal Donna“ überzeugte in Lorch mit dem vielfältigen Programm „Klangreisen“
Der „Runde Kultur Tisch Lorch“ lud die Zuhörer beim Klosterkonzert der Reihe „Musik in Lorch“ zu einer Klangreise durch Raum und Zeit mit dem Frauenstimmen-Quartett „Pi mal Donna“ in die Lorcher Klosterkirche ein. Der Abend war Frauengesang in Reinkultur, die Vielfältigkeit der besonderen Besetzung der hervorragenden weiter
  • 606 Leser

Kontinuität und Kontrast

Ausstellung „sitzen, stehen, gehen, (f)liegen“ auf Schloss Untergröningen – Vernissage am Sonntag, 12. Mai
Unter dem Titel „sitzen, stehen, gehen, (f)liegen“ stellen 25 Künstler und sieben Designer beim Verein „KISS“ auf Schloss Untergröningen aus. Kurator Christian Gögger hat diese umfangreiche Sammlung zu einem spannenden Rundgang arrangiert, der von Kontinuität und Kontrasten bestimmt wird. Eröffnet wird zwar erst am Sonntag, aber weiter
  • 458 Leser

SCHAUFENSTER

Sternbacher-FührungDie Ausstellung mit Werken von Georg Sternbacher kann im Bopfinger Rathausfoyer bis zum 17. Mai zu den Öffnungszeiten besichtigt werden, zudem am Sonntag, 12. Mai, von 14 bis 17 Uhr. Ute Sternbacher-Bohe führt um 15 Uhr durch die Schau.OrgelmusikZur Marktzeit in der Aalener Stadtkirche am Samstag, 11. Mai, 10 Uhr, spielt Thomas Haller weiter
  • 715 Leser

Wespels Wort-Wechsel

Es ist schon erstaunlich, dass das Wort Weide, der Platz, auf dem Tiere Futter/Nahrung aufnehmen, mit dem Wort Eingeweide verwandt ist. Das alt- und mittelhochdeutsche waida/weide umfasste ursprünglich noch relativ breit jede Art von Futter, Beute, Speise, und die Tätigkeit, Futter, Speise zu beschaffen, zu jagen, hieß „weiden“ und ist noch weiter
  • 733 Leser

„Stimmbänd“ tritt zum Halbfinale an

An diesem Sonntag findet das zweite Halbfinale des SWR-Chorduells im Rahmen der kleinen Landesgartenschau in Sigmaringen statt. Die „Stimmbänd“ des Liederkranzes Straßdorf hat sich hierfür als einer von acht Chören mit dem Sieg beim Vorentscheid in Dornstadt qualifiziert.In der Szene der Gmünder musiktreibenden Vereine sowie in ganz Straßdorf weiter
Kurz und bündig

13. Oldtimer-Schleppertreff

Am Vatertag, Donnerstag, 9. Mai, lädt das Fischerfest am Hüttenbühlsee mit Oldtimer-Schleppertreffen zum Verweilen ein. Das Fest des Angelvereins Vordersteinenberg beginnt um 7 Uhr mit dem Vatertagsfischen mit Preisen. Außerdem ist gegen 15 Uhr die Prämierung des ältesten und des schönsten Schleppers vorgesehen. Ferner gibt es eine Auszeichnung für weiter
  • 1103 Leser

Ausschuss stimmt dreimal für Gmünd

Landratsamt in der Haußmannstraße soll noch vor der Landesgartenschau saniert werden
Dreimal entschied der Kreistagsausschuss für Bildung und Finanzen am Dienstag für Schwäbisch Gmünd. Einen Verfahrensschritt weiter sind damit der Neubau der Mensa am Berufsschulzentrum sowie Sanierung und Umbau der Klosterbergschule. Zu ersten Mal präsentiert wurden Pläne zur Sanierung des Landratsamts in der Hausmannstraße. weiter
  • 458 Leser

Kurz und bündig

„Fragments of Time“ Elf Tänzerinnen von der „Karren-Foster-Academy“ in Schwäbisch Gmünd sind beim fünften Festival „Junger Tanz München“ am Sonntag, 5. Mai, im Kulturzentrum Gasteig in München mit dem Stück “The Umbrella” aufgetreten. Zu sehen ist dieses Stück am Freitag, 10. Mai, um 19.30 Uhr im Prediger weiter
  • 206 Leser

Regelmäßige Treffen

Eine Gruppe für Kinder und Jugendliche sowie parallel Erwachsenengruppe bietet der Verein „Siebenstern Trauerarbeit“ von diesem Mittwoch an alle 14 Tage von 16 bis 18 Uhr in Weitmars, Schulberg 19. Weitere Infos unter der Nummer (07172) 9112680, E-Mail: kontakt@siebenstern-trauerarbeit.de. Spendenkonto: Siebenstern Trauerarbeit e. V., Konto weiter
  • 454 Leser

Soirée mit Jörg Eibisch

Schwäbisch Gmünd. Zum Thema „Ein Leben wie eine Achterbahnfahrt“ erzählt Jörg Eibisch am Freitag, 10. Mai, um 18 Uhr bei einer Soirée im Schwäbisch Gmünder Rathaus aus seiner Kindheit und Jugend in der DDR. Jörg Eibisch ist der heutige „TROTT-WAR“-Verkäufer und Organisator der „Stadtführungen mit Herz“. Seine Erlebnisse weiter
  • 602 Leser

Spiritual, Jazz und Pop

Münsterchörle und „Die Klangkörper“ aus Crailsheim im Franziskaner
Das Chorkonzert des Münsterchörle zusammen mit dem Männerchor „Die Klangkörper“ aus Crailsheim- stieß auf großes Interesse. weiter
  • 231 Leser

Strom aus der Wandfarbe

Bürgerworkshop zu Klimaschutzkonzept und Energiewende Gmünder Rathaus
Die evangelische Kirchengemeinde Degenfeld-Weiler-Unterbettringen versorgt sich schon seit 2006 mittels einer Solaranlage selbst mit Strom. Ein Beispiel, das ein Vertreter der Gemeinde am Dienstagabend während eines Bürgerworkshops zu Klimaschutzkonzept und Energiewende im Großen Saal des Gmünder Rathauses nannte. weiter
  • 5
  • 396 Leser
Kurz und bündig

Vatertagshock

Auf dem Schafhof in Waldhausen unterhalb des Vogelhofs gibt es an Christi Himmelfahrt am Donnerstag, 9. Mai, ab 10 Uhr einen Vatertagshock. Für Unterhaltung sorgt der Musikverein Stadtkapelle Lorch. Ein Shuttlebus fährt um 11 Uhr an der evangelischen Kirche in Waldhausen und am Brunnen beim Feuerwehrhaus ab, die Rückfahrt ist gegen 16 Uhr vorgesehen. weiter
  • 109 Leser

Warnstreik bei Mahle

Lorch. Im Rahmen des bundesweiten Aktionstags der Mahle-Werke ruft die IG Metall die Beschäftigten von Mahle in Lorch am Mittwoch, 8. Mai, um 11.45 Uhr zum Warnstreik auf. An der Pforte findet um 12 Uhr eine kurze Kundgebung statt. weiter
  • 1862 Leser
Kurz und bündig

Yoga bei „Fit in Gmünd“

Yoga-Übungen im Stehen vermittelt die Yogalehrerin Petra Kranich-Menden im Rahmen des „Fit in Gmünd“ am Samstag,11. Mai, ab 10 Uhr in den Spitalinnenhof. Die weiteren Programme von Fit in Gmünd können auf der Homepage stadtverband-sport-gd.de unter Aktuelles nachgesehen werden.AGV-Stammtisch Der AGV 1974 trifft sich am Freitag, 10. Mai, weiter
  • 162 Leser

Vier Wochen hart trainiert

Tauziehfest in Pfahlbronn
Beim Tauziehfest in Pfahlbronn gab es einige Überraschungen für die Zuschauer. Sie erlebten sowohl spannende Hobbywettkämpfe als auch das Landesliga-Turnier. weiter
  • 154 Leser

„Dr Kleiespeier“ der Spitalmühle erweckt

Seit Jahrhunderten blickt der „Kleiespeier“ von der Spitalmühle herab auf Gmünd. Zur Feier des 20-jährigen Bestehens des Gmünder Seniorenzentrums ist er in diesen Tagen hinabgestiegen – zum Leben erweckt von der Theatergruppe „Gmünder Silbermenschle“. Für die Aufführung gab es viel Beifall für die Akteure (im Bild v.r.): weiter
  • 361 Leser

Einen ganzen Tag lang Pilot sein

Schnuppertag in Welzheim
Zu einem ihrer beliebten Schnuppertage lädt die Fliegergruppe Welzheim am Samstag auf das Fluggelände auf der Heide ein. weiter
  • 144 Leser

Höhere Milchpreise angestrebt

Hauptversammlung der Milcherzeugergemeinschaft
Auf der sehr gut besuchten Hauptversammlung der MEG Gmünd-West konnte der Vorsitzende Armin Rapp wenig Gutes über das abgelaufene Geschäftsjahr 2012 berichten. weiter
  • 410 Leser

Initiative kritisiert Gewichtung

Geplante 380kV-Leitung
Kurz vor den öffentlichen Diskussionsforen über die geplante Hochspannungsleitung nimmt die Bürgerinitiative in Weitmars einen Druckfehler zum Anlass, eine neue Gewichtung der Teilnehmer zu fordern. weiter
  • 375 Leser

„Trasse nicht nach Westen“

Betreiberfirma lehnt Suchkorridore westlich von Lorch ab
Der Suchkorridor für die geplante Hochspannungsleitung bei Lorch wird nicht Richtung Schorndorf erweitert. Das gab Bürgermeister Karl Bühler bei einer Informationsveranstaltung der Weitmarser Bürgerinitiative gegen die Trasse am Dienstagabend bekannt. weiter
  • 471 Leser

Bewusst Stecker ziehen

Lorcher Schüler lernen sparsamen Umgang mit Strom
Die Umwelt schonen und damit sogar Geld sparen? Diese Frage stand im Mittepunkt des Besuches von Ralf Bodamer, Geschäftsführer des Energiekompetenzzentrums Ostalb an der Hauptschule in Lorch. An zwei Tagen beschäftigten sich die Siebt- und Achtklässler im Unterricht mit dem bewussten Umgang mit Strom. weiter
  • 239 Leser

Getragen in der persönlichen Trauer

Großes Interesse am Verein „Siebenstern Trauerarbeit“ – Gruppentreffen beginnen
Von diesem Mittwoch an arbeitet der neu gegründete Weitmarser Verein „Siebenstern Trauerarbeit“ mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen in Gruppen. Eine Informationsveranstaltung am Samstag habe den Bedarf deutlich gezeigtm, heißt es von den Initiatoren. weiter
  • 636 Leser

Polizeibericht

Zwei VerletzteSchwäbisch Gmünd. Auf Höhe der Bahnunterführung im Zuge der Pfitzerstraße wechselte am Dienstagvormittag ein Linienbus gegen 10 Uhr verkehrsbedingt vom rechten auf den linken Fahrstreifen wechselte. Da er das rechtzeitig ankündigte, konnte ein links nachfolgender Autofahrer verlangsamen, was allerdings die ihm nachfolgende 24-jährige Fahrerin weiter
  • 269 Leser

Kurz und bündig

Fensterblümlesmarkt Im Bereich des oberen Marktplatzes findet am Samstag, 11. Mai, ein Fensterblümlesmarkt statt. Gärtnereibetriebe aus der Region präsentieren ein buntes Angebot an Balkon- und Fensterblumen und mehr.Stuttgarter Kabarett Als „Mustermann und Motzlöffel“ ziehen drei Kabarettisten aus Stuttgart durch die Lande. Am Sonntag, weiter
  • 229 Leser
WIR GRATULIEREN
Mittwoch, 08. MaiSCHWÄBISCH GMÜNDEhepaar Gertraude Ummenhofer - Bachschmid und Anton Ummenhofer zur Goldenen HochzeitOtto Schupp, Katharinenstraße 34, zum 88. GeburtstagHans-Joachim Feustel, Eutighofer Straße 122, zum 87. GeburtstagWerner Wolf, Am Schapfenbach 31, zum 83. GeburtstagHelene Binder, Lichsstraße 26, zum 82. GeburtstagMarlene Butz, Innstraße weiter
  • 259 Leser

„Wieder eine goldene Mischung“

Gmünder Vergnügungspark von 9. bis 13. Mai auf dem Schießtalplatz / Veranstalter hoffen auf viele Besucher
Shooting-Star, Auto-Skooter und vieles mehr. Mit rund 30 Fahr- und Schaugeschäften und Imbissständen eröffnet der Gmünder Maimarkt auf dem Schießtalplatz am Donnerstag, 9. Mai, um 11 Uhr seine Pforten. weiter
  • 266 Leser

Entscheiden Richter über Hornberg?

Windpark-Investor hat wegen zugelassener Segelflug-Route Klage eingereicht
Treffen sich Windradbetreiber und Hornberg-Segelflieger vor Gericht? Zumindest hat der Investor wpd, der zwischen Lauterstein und Bartholomä 25 Windräder bauen möchte, eine Klage eingereicht gegen das Regierungspräsidiums Stuttgart – weil das wiederum den Seglern eine Rundflugroute in östlicher Richtung genehmigt hat. Die Segelflugplatzbetreiber weiter
  • 441 Leser

Für Selbstbestimmung und Teilhabe

Stiftung-Haus-Lindenhof-Vorstand Jürgen Kunze wurde 60
Direktor Jürgen Kunze, Vorstand der Stiftung Haus Lindenhof, konnte seinen 60. Geburtstag feiern. Mehr als 30 neue Einrichtungen und Projekte wurden in der Stiftung Haus Lindenhof in den acht Jahren seiner Amtszeit bereits ins Leben gerufen. weiter
  • 310 Leser
GUTEN MORGEN

Geliebt, ungeliebt?

Gibt es Worte, die Sie nicht mögen, die aber ständig gebraucht werden, sogar von Ihnen selbst? lch kenne da einige, bei denen es mich schaudert, doch wir hören sie von früh bis spät, begegnen ihnen überall: Die Zeit will es so. Doch ist es nicht vielmehr unsere Unlust, darüber nachzudenken und mit eigenen Worten mehr oder weniger begeistert das Urteil weiter
  • 297 Leser

Haus nach Feuer unbewohnbar

Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Innenstadt – hoher Sachschaden befürchtet
Hoher Sachschaden entstand beim Brand des Hauses Möhrle zwischen Haußmannstraße und Goethestraße. Das Wohn- und Geschäftshaus erlitt möglicherweise Totalschaden. Die vier Personen, die sich zum Zeitpunkt des Brandausbruchs im Haus befanden, konnten sich alle in Sicherheit bringen. weiter

Zur Person

Jörg Asmussen ist seit 1. Januar 2012 Mitglied des Direktoriums der Europäischen Zentralbank. Zuvor war der Sozialdemokrat seit Juli 2008 Staatssekretär im Bundesfinanzministerium. weiter
  • 4599 Leser

„Europa ist auf richtigem Weg“

EZB-Direktor Jörg Asmussen spricht bei Christian Langes Frühjahrsgespräch über Zukunft Europas
Europa ist auf dem richtigen Weg, darf aber von diesem nicht abweichen. Diese Ansicht vertrat EZB-Direktor Jörg Asmussen am Dienstagabend beim Politischen Frühjahrsgespräch des SPD-Bundestagsabgeordneten Christian Lange. Kurzfristig forderte Asmussen eine „komplette Bankenunion“ und eine weitere Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit der weiter
  • 679 Leser

Getrübte Sicht auf den Rosenstein

Zum Artikel „Protest von Ost und West“ vom Freitag, 3. Mai:„In letzter Zeit wurde verschiedentlich über die Pläne der TransnetBW zur geplanten 380 kV-Leitung zwischen Goldshöfe und Bünzwangen berichtet. Während sich in manchen Gemeinden bereits heftigen Widerstand gegen die neuen Verlaufspläne regt, genießt so mancher Wanderer auf weiter
  • 230 Leser
Kurz und bündig

Infotage der Ökumenischen Sozialstation

Die Sozialstation Rosenstein lädt ein zu Ihren Infotagen mit Informationen über Pflegeleistungen und Pflegehilfsmittel. Am Mittwoch, 15. Mai, und Donnerstag, 16. Mai, jeweils von 10 bis 15 Uhr besteht die Möglichkeit, sich über die Arbeit und die Angebote der Ökumenischen Sozialstation Rosenstein vor Ort in den Räumen in Heubach in der Karlsbader Straße weiter

Wirtschaft kompakt: Berufliche Bildung

Zu einem Spitzengespräch traf sich Bildungsminister Andreas Stoch mit Vertretern des Handwerks. Anton Gindele, Präsident der Handwerkskammer Ulm und Vorsitzender des Landesausschusses Bildungspolitik, sagte: „Wir freuen uns über das Bekenntnis der Landesregierung zur beruflichen Bildung. Es ist ein Signal, dass die Politik die regionale Schulentwicklung weiter
  • 709 Leser
Kurz und bündig

„Gemeinsam musizieren“

Mit dem Konzept „Gemeinsam musizieren“ startet wieder eine neue Bläserklasse beim Musikverein Spraitbach. Dazu gibt’s am Freitag, 10. Mai, von 17 bis 18.30 Uhr eine Infoveranstaltung, bei der die Instrumente betrachtet sowie Fragen zur Ausbildung und zum Verein gestellt werden können. weiter
  • 2010 Leser
Kurz und bündig

Feier der Feuerwehr Abtsgmünd

Gleich zwei Jubiläen feiert die Freiwillige Feuerwehr Abtsgmünd: ihr 125-jähriges Bestehen und 20 Jahre Jugendfeuerwehr. Die Feier beginnt am Donnerstag, 9. Mai, ab 10.30 Uhr mit einem Garagenfest und einer Fahrzeugausstellung. Ab 11 Uhr gibt’s einen reichhaltigen Mittagstisch, ab 14 Uhr Kaffee und Kuchen sowie ein Kinderprogramm mit dem Spielmobil. weiter

Frühjahrskonzert in Spraitbach

Spraitbach. In der Spraitbacher Kulturhalle veranstaltet der Musikverein Spraitbach am kommenden Samstag, 11. Mai, ab 20 Uhr ein Frühjahrskonzert. Mitwirkende sind die Bläserklasse des Spraitbacher Musikvereins und s’Chörle der katholischen Kirchengemeinde Spraitbach. Die Veranstalter freuen sich auf viele Besucher. Erwachsene zahlen 5 Euro Eintritt, weiter
  • 210 Leser
Kurz und bündig

Gottesdienst im Grünen

Ein Gottesdienst im Grünen beginnt an Christi Himmelfahrt, 9. Mai, um 10 Uhr im Festzelt beim Kultur- und Sportzentrum Jägerfeld in Ruppertshofen. In der Spraitbacher Michaelskirche findet an diesem Tag im Gegenzug kein Gottesdienst statt. weiter
  • 1458 Leser

Gschwender „Grüße“ für die Landesgartenschau

Damit bunte „Botschafter“ für die Landesgartenschau 2014 in Schwäbisch Gmünd entstehen können, wurden an die Gemeinden im Gmünder Raum Holzrohlinge in Blumen- und in Wolkenform verteilt. Auch die Klassen 4a und 4b der Heinrich-Prescher-Schule in Gschwend und die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Frickenhofen haben sich an der Aktion weiter
  • 374 Leser

Motivation und Erreichtes beleuchtet

Klausurtagung des evangelischen Kirchengemeinderats aus Eschach bei Wochenendausflug nach Bayern
Um die Motivation für Kirchengemeinderäte und um die Bevölkerungsentwicklung ging es unter anderem bei einer Klausurtagung des evangelischen Kirchengemeinderats aus Eschach. Ein besonderer Gottesdienst, eine Kirchenführung und geselliges Beisammensein gehörten dazu. weiter
  • 220 Leser
Kurz und bündig

Muttertagsfest am Maibaum

Zum Muttertagsfest unter dem Maibaum und mit beheiztem Zelt lädt am Samstag, 11. Mai, ab 18 Uhr und am Sonntag, 12. Mai, ab 10.30 Uhr die Dorfgemeinschaft Tierhaupten ein. An beiden Tagen wird unter anderem mit Zwiebelkuchen bewirtet. Mit im Programm ist auch wieder der schmackhafte „Tierhäupter“. Für Kinder wird am Sonntag eine Spielstraße weiter
  • 118 Leser

Sonne und Stimmung

Ausflug des VdK-Ortsverbands Durlangen/Spraitbach
Mit einer großen Anzahl von Mitgliedern hat der VdK-Ortsverband Durlangen/Spraitbach einen vorgezogenen Muttertagsausflug zum Leineckstausee und zum Kloster Lorch unternommen. weiter
  • 236 Leser

Turbo-Internet ist angeschlossen

Ruppertshofen kann seit Dienstag eine schnelle Breitbandversorgung bieten
„Zu unwirtschaftlich“ winkten die Netzbetreiber ab, als Bürgermeister Peter Kühnl für ein schnelles Internet bei ihnen nachhakte. So machte er sich auf die Suche nach Alternativen. Erfolgreich. Denn am Dienstag traf er sich mit vielen Bürgern, dem Telekomvertreter und dem Ehepaar Fraunhoffer, um offiziell das schnelle Internet zu starten. weiter
  • 1
  • 301 Leser
Kurz und bündig

360 Stipendien

Im Rahmen des Parlamentischen Patenschaftprogramms werden 360 Stipendien vergeben. Schülern wird dadurch einen im Sommer beginnenden einjährigen Aufenthalt in den USA ermöglicht. Ab sofort kann man sich bis 13. September für das Programmjahr 2014/2015 bewerben. Infos unter www.bundestag.de/bundestag/europa_internationales/internat. Bei Rückfragen kann weiter
  • 117 Leser

„Night Affairs“ in Durlangen

Durlangen. Das El Mexicano und die WWG Autowelt präsentieren an diesem Mittwoch, 8. Mai, ab 22 Uhr in der Villa Durlangen die dritte „Night Affairs“. Auf zwei Floors heizen DJs der Region und die Star-DJane Alegra Cole ein. Zu gewinnen gibt es ein Audi-TT-Wochenende. Als Stargast wird Mia Gray begrüßt. Außerdem stellt die WWG Autowelt verschiedene weiter
  • 739 Leser

Anmelden zu Kunstprojekt

Heubach. In den Pfingstferien haben Jugendliche die Gelegenheit, lebensgroße Sportler auf eine rund 25 Meter lange Wand zu bringen. Diese befindet sich in der Helmut-Hörmann-Straße hinter dem Rosenstein Gymnasium Heubach. Diese will die Stadt wir zusammen mit Jugendlichen gestalten. Passend zu den Sportarten in der Rosensteinhalle sollen ein Judoka weiter
  • 232 Leser

Ausstellungen in der Staatsgalerie

Ab 13. September Neupräsentation der Sammlung der StaatsgalerieBis 16. Juni (Barth-Flügel) Op+Pop. Experimente amerikanischer Künstler ab 19605. Juli - 6. Oktober (Barth-Flügel) Edvard Munch in Stuttgart10. Oktober - 23. Februar2014 (Raum 27) Alfred Flechtheim.com Kunsthändler der Avantgarde25.Oktober - Frühjahr 2014 (Barth-Flügel) Offenes Depot 03: weiter
  • 152 Leser

B-10-Ausbau: Kosten viel höher

Göppingen. Die Göppinger Verkehrsplaner sorgen sich um den weiteren Ausbau der B 10. Zwar sind die weiteren Abschnitte diese Maßnahme ohnehin noch nicht terminiert und finanziert. Dass aber die Kostenkalkulationen dafür teilweise drastisch in die Höhe geschnellt sind, könnte die Chancen auf eine Realisierung beeinträchtigen. Der Verkehrsplaner des Landratsamts weiter
  • 153 Leser

Bittgang für Frieden

Flurprozession von der St.-Josef-Kirche in Böbingen zur Wendelinuskapelle in Schönhardt
Es ist eine alte Tradition, aber vielerorts schon mangels Teilnehmern „Aus der Mode“ gekommen, dass vor Himmelfahrt Flurprozessionen abgehalten werden. In Böbingen lebt dieser Brauch nach wie vor. weiter
  • 209 Leser

Damit’s gesellig bleibt

Hüttenabschluss der Skiabteilung des TV Mögglingen
Beim Hüttenabschluss der Skiabteilung des TV Mögglingen gab es nach einem Gottesdienst Rückblicke, Ehrungen und sportliche Herausforderungen. weiter
  • 425 Leser

Ein Gmünder nimmt Abschied

Jerg Ratgebs Barbara-Altar letztmals in der Staatsgalerie / Sonderführung am Sonntag
Zum Muttertag am Sonntag, 12. Mai, lockt die Staatsgalerie Stuttgart mit einem besonderen Angebot: Mütter erhalten einen Gutschein für eine kostenlose Führung. Außerdem wird an diesem Tag der Barbara-Altar des Gmünder Künstlers Jerg Ratgeb „verabschiedet“. weiter
  • 191 Leser

Kuhn und Cocker ausverkauft

Winterbach. In der Rekordzeit von nur gut fünf Wochen wurden alle Tickets für das Konzert von Joe Cocker am 24.Juli beim 8.Zeltspektakel in Winterbach verkauft. Nach dem Abend mit Dieter Thomas Kuhn ist damit der zweite Abend beim 8.Zeltspektakel in Winterbach ausverkauft. Joe Cocker, Masen, Foreigner, Gov’t Mule, Dieter Thomas Kuhn, Gotthard, weiter
  • 396 Leser

Mittage mit Überraschung

„Noah unterm Regenbogen“ – Begeisterndes Singspiel zum Abschluss
Zu „Überraschungsmittagen“ hatte die evangelische Kirchenge-meinde Böbingen unter Leitung von Pfarrerin Sabine Dietz die Grundschulkinder eingeladen. Es wurde gespielt, gebastelt, Gemeinschaft erlebt, vor allem aber ein Singspiel eingeübt. Der Abschlussgottesdienst in der Christuskirche mit der Premiere des Stücks wurde zum mitreißenden weiter
  • 194 Leser

Nora Tschirner sagt ab

Uhingen. Nora Tschirner, vor allem als Schauspielerin bekannt, kommt mit ihrer Band „Prag“ zumindest vorläufig nicht nach Uhingen. Der für 14. Mai geplante Auftritt der Gruppe im Uditorium wurde wegen einer kurzfristig angesetzten TV-Aufzeichnung abgesagt. Karten können an den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden. Nach einem Ersatztermin weiter
  • 389 Leser

Elternbeiträge und Amtshaus

Iggingen. Der Kindergartenvertrag für St. Martinus sowie die Elternbeiträge für 2013/2014 sind Themen bei der Sitzung des Igginger Gemeinderats am Montag, 13. Mai, ab 20 Uhr im Sitzungssaal des Igginger Rathauses. Weitere Tagesordnungspunkte sind unter anderem die Endabrechnung des dorfgerechten Ausbaus der Täferroter Straße und die energetische Sanierung weiter
  • 340 Leser
Kurz und bündig

Frauenfrühstück in Täferrot

Der ökumenische Frauentreff Täferrot lädt am Montag, 13. Mai, von 9 bis 11 Uhr Frauen jeden Alters zum Frauenfrühstück in den Vereinsraum der Werner-Bruckmeier-Halle ein. Das Thema lautet „zulassen – loslassen – gelassen sein“. weiter
  • 1424 Leser

Jahr der Erfolge

TC Rot Weiss zieht Bilanz – Mitglieder geehrt
Zur Mitgliederversammlung waren die Mitglieder des TC Rot Weiss Schwäbisch Gmünd ins Tanzsportzentrum Disam in Mutlangen geladen. Die Vorsitzende Brigitte Disam konnte von einem Anstieg der Mitgliederzahlen, der auch durch die Kooperation mit der Tanzschule First Step möglich gemacht wurde, berichten. weiter
  • 290 Leser

Klemens Stöckle wird 50

Igginger Bürgermeister feiert runden Geburtstag und nächstes Jahr 20-jährige Amtszeit
Iggingens Bürgermeister Klemens Stöckle feiert an Christi Himmelfahrt, 9. Mai, seinen 50. Geburtstag. So wohl er sich seit knapp 20 Jahren in Iggingen auch fühlt, diesen Festtag verbringt er bei einem Kurzurlaub an der Mosel. weiter
  • 649 Leser
Kurz und bündig

Kunst- und Kultursommer

„sitzen, stehen, gehen, (f)liegen“ lautet der Titel des 13. Kunst- und Kultursommers auf Schloss Untergröningen, der am Sonntag, 12. Mai, um 15 Uhr startet. Beiträge zeitgenössischer Kunst und Designs zu den Grundhaltungen des Menschen tauchen in der Ausstellung auf. Werke von 30 Künstlern und Künstlerinnen werden bis einschließlich 6. Oktober weiter

Mörderischer Nachmittag in Schechingen

Der Seniorentreff „60 plus“ und die Gemeinde Schechingen haben jüngst die Autorin der Ostalbkrimis, Anja Jantschik (links), zu einer Lesung im Bürgersaal der Gemeindehalle begrüßt. Sie bot Passagen aus ihrem neuesten Werk „Blutgarn“. Dabei gab es trotz mancher Leiche auch jede Menge zu lachen. weiter
  • 4128 Leser

„Ihr seid unsere Superstars“

ASR rockt die Turnhalle im Strümpfelbach-Schulzentrum
Seven Nation Army – der Hit von den White Stripes mit den unverkennbaren Gitarrenriff, das jeder Nachwuchs-Gitarrist schon in der ersten Stunde auf der E-Gitarre spielt – war auch wieder dabei. Vielleicht auch schon zum siebten Mal. Und wieder tobt die Menge, als Patrick (Paddy) Arnold seine Trompete holt und seine unverkennbare Version weiter
Kurz und bündig

Gemütliches Beisammensein Die Rentner der Firma Erhard & Söhne treffen sich am Mittwoch, 8. Mai, ab 15 Uhr im Gasthaus Falken in Schwäbisch Gmünd zu einem gemütlichen Beisammensein.

MdB Barthle bei den CDU-Senioren Über die spannende Situation vor der Bundestagswahl im September und die Chancen der CDU für die Fortsetzung der Regierungsarbeit mit oder ohne FDP spricht am Mittwoch, 8. Mai, um 14.30 Uhr der Sprecher der CDU im Gasthaus „Hasen“.Country Band im Leinmüller Mit texanischem Country gastiert am Mittwoch, 8. weiter
  • 107 Leser
Namen und Nachrichten

Andreas Freyberger

Ellwangen. Die Staatsanwaltschaft Ellwangen hat einen neuen Behördenchef: Andreas Freyberger erhielt am Dienstag im Justizministerium in Stuttgart seine Versetzungssurkunde auf die vakante Stelle des Leitenden Oberstaatsanwalts in Ellwangen. Er tritt damit die Nachfolge von Christoph Lehr an, der Anfang Februar Leitender Oberstaatsanwalt in Ulm wurde. weiter
  • 176 Leser
Kurz und bündig

„Wir leben 25 Minuten zu spät“ In der Stadthalle Heubach wird von Mittwoch, 8. Mai, bis Sonntag, 23. Juni, eine Ausstellung von und mit Thomas Michalk präsentiert. Im Rahmen der Ausstellung ist zusätzlich am Freitag, 17. Mai, um 20 Uhr eine literarische Unterhaltung mit Witz und Biss von Annabella Akçal und Susanne Lange-Greve sowie Ruth Weber und Klaviermusik von Hajo Lange. Der Eintritt kostet 9 Euro. Geöffnet ist dienstags bis freitags von 16 bis 19 Uhr sowie samstags und sonntags von 14 bis 17 Uhr. An Christi Himmelfahrt und am Pfingstmontag ist geschlossen.

Vatertagshocketse Das Backhausteam lädt am Donnerstag, 9. Mai, ab 15.30 Uhr zur Vatertaghocketse mit frischen Fladen aus dem Holzbackofen und Getränken ans Backhäusle am Oberböbinger Dorfplatz ein. weiter
  • 615 Leser
Kurz und bündig

Vatertagswanderung Vereinsmitglieder und deren Familienangehörige sowie Wanderfreunde wandern am Donnerstag, 9. Mai, über Mögglingen und Hermannsfeld nach Essingen. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr am Gasthaus Adler in Oberböbingen. Mittagspause ist beim Gartenfest des Essinger Musikvereins geplant. Anschließend geht’s hoch nach Lauterburg und über den Rosenstein zurück nach Böbingen. Heubacher Kirchenlädle

Der Jahresausflug des Heubacher Kirchenlädles findet dieses Jahr am Dienstag, 4. Juni statt. Nähere Informationen und eine Anmeldeliste liegen im Lädle aus. weiter
  • 995 Leser

Geldscheine unter der Lupe

An drei Stationen gab es für die Klassen 2 a und 2 b der Schule am Römerkastell bei der Raiffeisenbank Rosenstein in Böbingen viel zu entdecken. Geschäftsstellenleiter Gerhard Friedrich zeigte den Kindern wie ein Nachttresor funktioniert und wie das Geld gezählt wird. Seine Böbinger Kollegen demonstrierten, wie ein Geldautomat funktioniert und dank weiter
  • 5
  • 155 Leser

Kritik an Kretschmann

Stefan Scheffold besucht Böbinger CDU
Ein neuer Vorstand, Ehrungen sowie ein Bericht des CDU-Landtagsabgeordneten Dr. Stefan Scheffold: Die jüngste Sitzung der CDU in Böbingen war gespickt mit Ereignissen und Informationen. weiter
  • 343 Leser

Vorwurf der Selbstbedienung

Heftige Grundsatzdiskussion im Heubacher Bauausschuss zu Bauvoranfrage
Die meisten Baugesuche und Bauvoranfragen gingen am Dienstag im Heubacher Bauauschuss recht schnell und einstimmig bejaht über die Bühne. Ausnahme war eine Voranfrage für den Neubau eines Wohnhauses in der Fritz-Spießhofer-Straße. Hier entschied sich der Ausschuss mit fünf zu drei Stimmen, es beim bisherigen Stand der Dinge zu belassen. Was bedeutet, weiter
  • 327 Leser

Gut – mit „Baustellen“

Kämmerer präsentiert positiven Abschluss für 2012
Der Blick auf den Kreishaushalt 2012 und der Zwischenbericht für 2013 ist am Dienstag im Finanzausschuss „eine Sternstunde für den Kämmerer“, findet Landrat Klaus Pavel. Dabei betont er ausdrücklich, dass die positiven Zahlen hauptsächlich das Verdienst der auf der Ostalb besonders florierenden Wirtschaft seien. weiter
  • 495 Leser

Noch Fragen zum geplanten Zeiss-Zentrum

Abstimmung erst im Kreistag
„Ich will mich herzlich für die positiven Signale bedanken“, betont Landrat Klaus Pavel, nachdem im Ausschuss für Bildung und Finanzen die Pläne für ein „regional bedeutendes Konferenzzentrum der Carl Zeiss AG“ vorgestellt sind. Abgestimmt über eine Beteiligung des Kreises wird nicht, weil vor allem bei der Fraktion der Grünen weiter
  • 5
  • 643 Leser

Positive Zahlen zum Tourismus

Aalen. Viel Lob gibt es für den Rückblick auf die Tourismus-Saison 2012, die Katja Seume im Kreistagsausschuss Bildung und Finanzen vorstellt. Gestiegen ist danach sowohl die Zahl der Übernachtungen (707 260) wie auch die Zahl der Ankünfte (311 139). Dank guter Vernetzung – sowohl in die Region Stuttgart wie auch auf die Schwäbische Alb – weiter
  • 642 Leser

Remsbahn zügig ausschreiben

Ostalbkreis. Damit die Pendler auf der Remsbahn wissen, was ab 2016 auf sie zukommt, hat der Schwäbisch Gmünder SPD-Landtagsabgeordnete Klaus Maier die Landesregierung aufgefordert, verbindlich anzugeben, was für Züge dann wie oft fahren und wo sie halten. Denn 2016 läuft der Verkehrsvertrag der Remsbahn aus und muss neu ausgeschrieben werden. Der Sozialdemokrat weiter
  • 545 Leser

Trauer um Walter Anderle

Der langjährige Abteilungskommandant der Feuerwehr Rechberg wurde 73 Jahre alt
Der Stadtteil Rechberg und die Freiwillige Feuerwehr Schwäbisch Gmünd trauern um das Feuerwehr-Ehrenmitglied Walter Anderle. Der langjährige Abteilungskommandant der Rechberger Feuerwehr ist am Sonntag, im Alter von 73 Jahren überraschend verstorben. weiter
  • 739 Leser

Aphoristiker im Goldenen Buch

„Eine zauberhafte Stadt“: Das sagten Elazar Benyoetz (M.) und seine Frau Renée Koppel (l.)nach einem Rundgang durch Gmünd. Sie waren ins Rathaus gekommen, wo sich der vielfach ausgezeichnete jüdische Schriftsteller Benyoetz ins Goldene Buch der Stadt eintrug. Viel Aufmerksamkeit fand auch Renée Koppel, eine bekannte Miniaturenmalerin und weiter
  • 5
  • 440 Leser

Wo sind Kiebitz und Rebhuhn?

NABU warnt vor Verschwinden der Wiesenvögel und erinnert an das Verbot, Grünland umzupflügen
Kiebitz, Rebhuhn, Braunkehlchen – einst waren diese Vögel auch im Gmünder Raum verbreitet. Doch in den vergangenen Jahren sind ihre Bestände, wie im ganzen Land, dramatisch eingebrochen, weil immer mehr Wiesen in Ackerland umgewandelt werden. Die Naturschutzorganisation NABU erinnert in einer Pressemitteilung daran, dass dies seit etwa eineinhalb weiter
  • 659 Leser

Mack wird Senator

Westhausener Bäckereichef im Senat der Wirtschaft
Hans-Günther Mack, Chef der Westhausener Handwerksbäckerei Mack und aktuell Vorsitzender des Wirtschaftsclubs Ostwürttemberg, wurde in den Senat der Wirtschaft Deutschland berufen. Die Verleihung der Senatoren-Urkunde erfolgte durch den Präsidenten des Senats der Wirtschaft, Prof. Dr. Dr. Franz Josef Radermacher, und den Vorstandsvorsitzenden Dieter weiter
  • 5
  • 1322 Leser

SHW AG behauptet sich

Neuer Finanzvorstand ist Sascha Rosengart – im April ist Rückenwind vorhanden
Eine Woche nach dem Ausscheiden des bisherigen CEO Dr. Wolfgang Krause und eine Woche vor der Aktionärsversammlung hat die SHW AG bekannt gegeben, dass auch der bisherige CFO Oliver Albrecht den Wasseralfinger Automobilzulieferer verlassen hat. Seine Nachfolge hat Sascha Rosengart bereits angetreten. Die gleichzeitig vorgelegten Bilanzzahlen fürs erste weiter
  • 1655 Leser

„Wir stehen im Chaos“

Kommunale Gesundheitskonferenz zum Mangel an Hausärzten
Obwohl in den vergangenen 20 Jahren die Anzahl der Ärzte in Deutschland stetig gestiegen ist, gibt es immer weniger Mediziner, die den Beruf des Hausarztes ergreifen wollen. Im Ostalbkreis geht in den nächsten zehn Jahren die Hälfte der niedergelassenen Ärzte in den Ruhestand und bei weitem nicht alle Praxen können neu besetzt werden. Mit dieser Problematik weiter
  • 2
  • 1453 Leser

Bereitschaftspraxen bei den Kliniken

Um eine gleichmäßige und bedarfsgerechte medizinische Versorgung in ländlichen Regionen zu gewährleisten, hat der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) eine neue Richtlinie erlassen. Diese schafft Möglichkeiten, mehr Ärzte in der Region anzusiedeln. Sie legt einen verbindlichen Rahmen zur Bestimmung der Anzahl der Ärzte fest. Die Größe der Planungsbereiche weiter
  • 657 Leser

Partnerschaft „nicht übers Knie brechen“

Verein Yozgat will Bande mit Gmünd knüpfen – Stadtverwaltung setzt Prioritäten anders
Der in Gründung befindliche Verein „Yozgat“ strebt eine Partnerschaft zwischen der Stadt Gmünd und der Stadt Yozgat in Anatolien an. Gmünds Stadtverwaltung dagegen hat andere Prioritäten, etwa die Verringerung der hohen Arbeitslosigkeit unter Gmünds Jugendlichen mit Migrationshintergrund. weiter
  • 5
  • 722 Leser

Auf Hinterrad in die Kontrolle

Süßen. Ein 25-jähriger Motorradfahrer wurde am Sonntag am Ausbauende der B 10 zwischen Salach und Süßen „geblitzt“. Genau auf der Höhe der Beamten, stellte er seine knapp 180 PS starke, 300 km/h schnelle und 2.000 Euro teure feuerrote Ducati Panigale auf das Hinterrad und befuhr die Strecke zirka 500 Meter weit auf dem Hinterreifen mit gemessenen weiter
  • 5
  • 633 Leser

Regionalsport (23)

Alina Reh zündet den Turbo

Leichtathletik
Dass Alina Reh (TSV Erbach) bei den Regionalmeisterschaften U18 in Schwäbisch Gmünd als Titelverteidigerin über 1500 Meter nicht antrat, mag manchen Beobachter gewundert haben. Das liegt daran, dass die 15-Jährige zur selben Zeit in Bremen bei den Deutschen Langstrecken-Jugendmeisterschaften startete. Das Riesentalent gewann überraschend den 5000-m-Titel weiter
  • 1
  • 511 Leser

Aufstieg ist möglich

Hockey, Verbandsliga: Normannia baut Führung aus
Die Hockey-Herren der Normannia haben gute Chancen aufzusteigen. Mit einem 1:4-Erfolg in Karlsruhe konnten die Gmünder ihre Tabellenführung in der Verbandsliga auszubauen. weiter
  • 203 Leser

Junge Talente aus Gmünd am Start

Reitsport, Ostalb KIDS Tour
Fünf Nachwuchstalente des Gmünder Reitvereins sind für die Ostalb KIDS Tour 2013 gemeldet und haben bereits die ersten Prüfungen in Heuchlingen und Ellwangen souverän gemeistert. weiter
  • 157 Leser

Sarah Dworschak im Landesfinale

Turnen, Regiofinale
Einen gelungenen Wettkampftag konnten die Turnerinnen des TV Herlikofen beim Regiofinale verbuchen. Sarah Dworschak qualifizierte sich sogar fürs Landesfinale. weiter
  • 154 Leser

Spraitbach wird Zweiter

Volleyball, VLW-Jugendpokalfinale: Spraitbachs U18-Team gibt sich erst im Finale geschlagen
Die sechs besten U18-Mannschaften aus ganz Württemberg lieferten sich beim VLW-Jugendpokalfinale in Spraitbach harte und spannende Spiele. Platz zwei holten sich am Sonntag die Volleyballer des VC Spraitbach. Sieger wurde der VC Baustetten. weiter
  • 226 Leser

Widera: Ein Zehntel zu viel

Leichtathletik, Regionalmeisterschaften U18: Zehn Titel gehen an Gastgeber LG Staufen
Gastgeber LG Staufen freute sich über zehn Titel bei den Ostwürttembergischen Regionalmeisterschaften in Gmünd. Außerdem glänzten die jungen Athleten mit 23 persönlichen Bestleistungen. weiter
  • 3
  • 152 Leser

An der Spitze geht es eng zu

Schießen, Bezirksliga
Nach dem ersten Wettkampf der neuen Saison geht es an der Tabellenspitze in der Bezirksliga Vorderlader Pistole eng zu. Die Tabelle wird von der SG Aalen I angeführt. weiter
  • 129 Leser

Es geht in die heiße Phase

Hockey, Jugend
Ihren ersten Spieltag bestritten die Knaben D der Normannia Gmünd in Aalen. Der erste Gegner kam aus Ulm. Anfangs noch etwas zögerlich und unsicher stand es nach dem ersten Spiel 1:13 für den FCN. Im nächsten Spiel verlor man unglücklich gegen die Stuttgarter Kickers 4. Im dritten Spiel zeigten die Spieler aus Gmünd ihre beste Leistung gegen das zweite weiter
  • 129 Leser

Faustball vom Feinsten

Faustball, Vatertagsturnier in Heuchlingen: Starkes Teilnehmerfeld
Beim traditionellen „Vatertagsturnier“ der Heuchlinger Faustballer ist hochklassiger Faustballsport mit Mannschaften aus dem kompletten süddeutschen Raum garantiert. Ab 10 Uhr wird auf vier Feldern erstmals um den Ostalb-Cup in den Kategorien Männer und Frauen gespielt. weiter
  • 5
  • 194 Leser

Perfekter Saisonstart für den TVH

Faustball, Schwabenliga Frauen
Die Damen des TV Heuchlingen trotzten allen Erwartungen und holten die maximale Punktezahl beim Auftaktspiel in Böblingen. Mit vier Siegen aus vier Spielen landet der TVH auf Platz drei. weiter
  • 117 Leser

SV Straßdorf setzt sich weiter ab

Schießen, Kreisliga GK Pistole/Revolver: SV Gmünd steigert sich
Der Tabellenführer SV Straßdorf steigerte sich im zweiten Wettkampf der Kreisliga GK Pistole/Revolver um sechs Ringe, gewann seinen Heimkampf gegen den Tabellenzweiten SGi Lorch klar mit 1099:1083 und baute seine Tabellenführung auf nunmehr fast vierzig Ringe aus. Nach schwachem Saisonstart (1037) steigerte sich der SV Schwäbisch Gmünd II auf 1086 Ringe weiter
  • 310 Leser

Waldhausen ist Kreismeister

Am 21.03.2013 fand in der Gmünder Großsporthalle das Kreisfinale Jugend trainiert für Olympia im Gerätturnen statt. Im sogenannten Einsteigerwettkampf, nahmen 2 Mannschaften der Grundschule Waldhausen teil. Hierbei müssen verschieden Elemente im Bereich Balancieren, Rollen, Schwingen, Springen und Überschlagen geturnt werden. Alle Mädchen turnten die weiter
  • 282 Leser

Zum Auftakt über 400 Ringe

Schießen, Bezirksliga Vorderlader Gewehr: Waldstetten Dritter
Der SV Waldstetten II war eine der drei Mannschaften, die zum Saisonauftakt in der Bezirksliga Vorderlader Gewehr mit 404 Ringen über die magische Grenze von 400 kamen. Damit belegen die Waldstetter Schützen den dritten Tabellenplatz. Vor den Waldstettern rangieren als Tabellenführer die SB Bopfingen I mit 410 und als Zweiter der SV Lauchheim I mit weiter
  • 296 Leser

Klassenerhalt gegen Meister gesichert

Fußball, A-Junioren
Im letzten Heimspiel in der Verbandsstaffel der Normannia A-Junioren gegen den Tabellenführer und Meister Hollenbach stimmten Kampf, Wille und die Leidenschaft.Trainer Thomas Rieger war mit dem 3:1 hoch zufrieden. weiter
  • 143 Leser

Mit Mut und Selbstvertrauen

Fußball, Verbandsliga: Normannia empfängt am Donnerstag, 15 Uhr, den FC Wangen
Wenn fünf Mannschaften aus der Verbandsliga absteigen, dann ist auch die Normannia noch nicht am sicheren Ufer. Mit dem 4:0-Erfolg am Samstag gegen Bösingen hat die Elf von Patrick Widmann einen großen Schritt gemacht. Am Donnerstag (15 Uhr) soll vor eigenem Publikum gegen den FC Wangen nachgelegt werden. weiter
  • 203 Leser

SK Böbingen neuer Favorit

Schießen, Senioren
Mit einem Ergebnis von 393 Ringen empfiehlt sich die SK Oberböbingen als einer der Topfavoriten in der Senioren-Freundschaftsrunde Aufgelegt. weiter
  • 112 Leser

Wiedergutmachung in Ulm?

Fußball, Landesliga: FC Bargau beim Auswärtsspiel gegen SC Türkgücü Ulm
An Vatertag steht für den FC Bargau ein wichtiges Auswärtsspiel auf dem Programm. Nach der bitteren 0:4-Niederlage gegen Ebersbach führt die Reise nach Ulm zum SC Türkgücü, der sich mit allen Mitteln gegen den drohenden Abstieg wehrt. Anpfiff der Partie ist um 15.30 Uhr. weiter
  • 167 Leser

Gmünder Judoka erfolgreich

Judo, Steppi-Pokal
Erfolgreich sind die Jungs der Judoabteilung des TSB Gmünd aus Kirchberg an der Murr zurückgekehrt. Beim 1. Steppi-Pokal steht die Mannschaft auf Rang drei. weiter
  • 117 Leser

Überregional (90)

"Homeland" in den USA, "Hatufim" in Israel

Die Vorlage der preisgekrönten US-Serie läuft auf Arte an
Fast jeder Israeli muss zur Armee, fast jeden kann es treffen. Arte zeigt "Hatufim", eine Serie über das Schicksal freigelassener israelischer Kriegsgefangener - das Original der amerikanischen Serie "Homeland". weiter
  • 388 Leser

"Killer-Klose" verzückt mit seinem Fünferpack Italien

Fußball-Nationalspieler trifft nach fünfmonatiger Ladehemmung - Juventus feiert Titel und bangt um Trainer Conte
Miroslav Klose hat beim 6:0 von Lazio Rom gegen Bologna ein perfektes Spiel abgeliefert und fünf Tore erzielt. Damit stellte der deutsche Nationalstürmer Juventus Turins Titelgewinn in den Schatten. weiter
  • 375 Leser

"Roter" Rüdiger: Drei Spiele Sperre

Für Antonio Rüdiger vom VfB Stuttgart ist zumindest die Bundesliga-Saison beendet. Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) sperrte den Verteidiger wegen einer Tätlichkeit in einem leichteren Fall für drei Meisterschaftsspiele. Der VfB bestreitet seine letzten beiden Partien bei Schalke 04 und zuhause gegen Mainz 05. Der 20-Jährige, der auch weiter
  • 348 Leser

14 Millionen für Lottospieler

Ein Glückspilz aus dem Schwarzwald hat den Lotto-Jackpot geknackt und kassiert 14,2 Millionen Euro. Bundesweit war der Spieler aus dem Kreis Freudenstadt der Einzige, der die richtigen Zahlen getippt hat, wie Lotto Baden-Württemberg mitteilte. Für seinen Millionencoup hatte er nur zwei Spielfelder ausgefüllt und zwei Euro eingesetzt. Der Spielschein weiter
  • 304 Leser

Am Ende leicht im Minus

Börsenbarometer kommt knapp an Allzeithoch heran
Der Dax hat sich am Montag über weite Strecken kaum von der Stelle bewegt und zum Handelsende etwas nachgegeben. Der deutsche Leitindex ging mit einem Minus von 0,13 Prozent Punkte über die Ziellinie. Allerdings hatte sich der Dax mit seinem am Vormittag erreichten Tageshoch sehr nah an sein Rekordhoch bei 8151,57 Punkten von Juli 2007 herangepirscht. weiter
  • 489 Leser

Angela Merkel: Klimakanzlerin außer Dienst

. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat an die Weltgemeinschaft appelliert, bis 2015 einen für alle Staaten verbindlichen Vertrag zur Treibhausgas-Reduzierung abzuschließen. "Warten ist keine Option", sagte Merkel gestern beim Petersberger Klimadialog in Berlin. Selbst wenn alle Industrieländer ab morgen kein Kohlendioxid (CO2) mehr ausstoßen würden, weiter
  • 352 Leser

Anschlag auf Rechtsanwaltskanzlei

Im Zusammenhang mit dem NSU-Prozess ist ein Anschlag auf das Büro eines Verteidigers in Cottbus verübt worden. Der Anwalt vertritt den früheren NPD-Funktionär Ralf Wohlleben. Unbekannte schlugen in der Nacht zum Montag Fensterscheiben mit Steinen ein. Sie besprühten die Fassade mit einem elf Meter langen Schriftzug "Rassismus tötet - NSU-Anwalt!". Die weiter
  • 342 Leser

Auf einen Blick vom 7. Mai 2013

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA, 32. Spieltag Braunschweig Energie Cottbus 0:0 Zuschauer: 20 445. Tabelle (Sp./Pkt.): 1. Hertha BSC 32/72, 2. Braunschweig 32/66, 3. Kaiserslautern 32/55, 4. 1. FC Köln 32/51, 5. FSV Frankfurt 32/50, 6. 1860 München 32/46, 7. Energie Cottbus 32/44, 8. VfR Aalen 32/43, 9. Union Berlin 32/43, 10. MSV Duisburg 32/40, 11. Paderborn weiter
  • 378 Leser

Aufsichtsrat hält trotz Steueraffäre an Hoeneß fest

Uli Hoeneß bleibt vorerst der Aufsichtsratsvorsitzende des FC Bayern München. Die Mitglieder des Führungsgremiums lehnten gestern Abend das Angebot des 61-Jährigen ab, sein Amt vorerst ruhen zu lassen, bis die Behörden über eine strafbefreiende Wirkung seiner Selbstanzeige entschieden haben. Hoeneß hatte im Januar Selbstanzeige erstattet und steht seither weiter
  • 316 Leser

Auschwitz-Aufseher verhaftet

93-Jähriger aus Aalen wegen Mord und Beihilfe angeklagt
Ein früherer Bediensteter des Konzentrationslagers Auschwitz ist am Montag verhaftet worden. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft Stuttgart steht der 93-Jährige unter dringendem Tatverdacht, von 1941 bis 1945 Morde im Konzentrationslager unterstützt zu haben. Eine Anklage wegen Beihilfe zum Mord werde vorbereitet. Der gebürtige Litauer gehörte dem Totenkopf-Sturmbann weiter
  • 326 Leser

Beckenbauers Appell: Blamiert uns nicht

Franz Beckenbauer appelliert an die Verantwortlichen des FC Bayern und von Borussia Dortmund, sich im Champions-League-Finale fair zu verhalten. weiter
  • 379 Leser

Coach Heuberger schlägt Alarm

Fünf Wochen vor der finalen EM-Ausscheidung haben die angeschlagenen und ausgelaugten Handball-Profis aufbegehrt und den Bundestrainer um Schonung gebeten. Und Martin Heuberger schlug nach dem 27:24-Länderspiel-Sieg gegen Slowenien am Sonntag (wir berichteten) in Dessau-Roßlau Alarm. "In der zweiten Halbzeit habe ich echt ein Problem gehabt, noch eine weiter
  • 332 Leser

Daimler tauscht Airbags aus

Nach Patzern im Crashtest ruft Daimler rund 3500 Transporter Mercedes Citan europaweit in die Werkstätten. Bei diesen Fahrzeugen würden die Fenster-Airbags ausgetauscht, sagte ein Sprecher des Konzerns. Dies seien alle bislang an Kunden ausgelieferten Fahrzeuge des neuen Transporters, die über einen solchen Sicherungsmechanismus verfügen. Insgesamt weiter
  • 418 Leser

Debatte um Disney-Film "Schimpansen"

Zwei Jahre lang haben Naturfilmer in Afrika Schimpansen beobachtet - und ungeahnte Wunder vor die Linse bekommen. Doch jetzt setzt es Kritik. weiter
  • 427 Leser

Demonstration gegen Putin

Tausende Kreml-Kritiker protestieren bei Kundgebung
Moskau - Tausende Kreml-Kritiker haben am Montag gegen den Kurs von Präsident Wladimir Putin protestiert. Die Demonstranten forderten "Freiheit für politische Gefangene" und beklagten Repressionen seit Putins Rückkehr in den Kreml. Das Land entwickle sich nicht, sondern trete auf der Stelle, sagte der Oppositionspolitiker Dmitri Gudkow der kremlkritischen weiter
  • 361 Leser

Der Dax jagt seinen eigenen Rekord

Viele Experten sind zuversichtlich: Niedrige Zinsen, geringe Inflation und boomende Konzerne
Die Aktienhändler haben die Steilvorlage der Notenbank umgehend angenommen: Nach der jüngsten Leitzinssenkung herrscht Rekordlaune auf dem Parkett - auch weil attraktive Anlagealternativen fehlen. weiter
  • 490 Leser

Dritter Schweizer Sieg: Heiße "Eisgenossen"

Überraschung. Die "Eisgenossen" heben bei der Weltmeisterschaft in Schweden und Finnland die Eishockey-Welt aus den Angeln. Nach ihren überraschenden Siegen gegen Co-Gastgeber Schweden (3:2) und Olympiasieger Kanada (3:2 nach Penaltyschießen) landete die Schweizer Nationalmannschaft gestern mit dem 5:2 (1:0, 1:2, 3:0) gegen den zwölfmaligen Weltmeister weiter
  • 323 Leser

Eigene Bank soll Opel-Neugeschäft ankurbeln

Sieben Jahre nachdem die Händler-eigene Opel-Bank vom Mutterkonzern General Motors (GM) verkauft wurde, will der Auto-Hersteller mit einem eigenen Finanzdienstleister den Absatz beleben. "Opel Financial Services" bietet unter anderem zinslose Autokredite und Finanzierungspakete für Neuwagen, die auch Versicherungen einschließen. Opel will damit, wie weiter
  • 545 Leser

Elite im Ausstand

Geht es um den "Tod der Beamten" oder um kleine Einbußen einer üppig verdienenden EU-Elite? Im Ministerrat streiken heute die Beamten. weiter
  • 366 Leser

ENBW will zwei weitere Meiler abbrechen

In Neckarwestheim und Philippsburg werden die ältesten Atomkraftwerke demontiert
Der Stromkonzern Energie Baden-Württemberg geht einen weiteren wichtigen Schritt zum Atomausstieg. Gestern hat er der Abbruch der beiden ältesten Blöcke in Neckarwestheim und Philippsburg beantragt. weiter
  • 372 Leser

Entflohener an niederländischer Grenze gefasst

Ein als gefährlich geltender Straftäter, der aus der Psychiatrie in Zwiefalten (Kreis Reutlingen) entkommen war, ist nach knapp drei Wochen Flucht gefasst worden. Der 37-Jährige, der wegen Raub und Gewalttaten verurteilt worden war, sei bei Aachen an der deutsch-niederländischen Grenze erwischt worden, teilten Klinikchef Hannes Moser und das Landeskriminalamt weiter
  • 329 Leser

Erbe der Enterprise

J. J. Abrams hat das Kino-Raumschiff wieder flottgemacht
Er hat schon "Mission Impossible" aufgefrischt und wird "Star Wars" in die Kino-Zukunft geleiten. Auch auf der Brücke der Enterprise hat J. J. Abrams das Sagen: Nun läuft "Star Trek - Into Darkness" an. weiter
  • 441 Leser

Erinnerungen an 2001

Mit Volker Finke als Trainer haben die Freiburger sich als Bundesliga-Sechster 2001 zum bisher letzten Mal für den Europapokal qualifiziert. Nach Erfolgen gegen Matador Puchov/Slowakei und den FC St. Gallen unterlagen sie im Dezember 2001 knapp dem späteren Uefa-Pokal-Sieger Feyenoord Rotterdam. In der Liga rutschte das Team immer weiter ab, musste weiter
  • 360 Leser

Extraregelung für Aalener Stadion

Fußball-Zweitligist VfR Aalen hat eine hohe Hürde auf dem Weg zum Lizenzerhalt für die kommende Spielzeit genommen. Der Verein teilte mit, dass die Deutsche Fußball-Liga (DFL) eine weitere Saison Aufschub für den eigentlich geforderten Ausbau der Scholz-Arena gewährt habe. Um eine Lizenz für die zweite Liga zu erhalten, müssen Vereine eine Mindestkapazität weiter
  • 5
  • 360 Leser

Früherer SS-Mann in Aalen festgenommen

Ein 93 Jahre alter früherer SS-Mann des Konzentrationslagers Auschwitz ist gestern verhaftet worden. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft Stuttgart steht der Mann aus Aalen (Ostalbkreis) unter dringendem Tatverdacht, von Herbst 1941 bis zur Auflösung des Lagers im Frühjahr 1945 Morde unterstützt zu haben. Eine Anklage gegen den 93-Jährigen wegen Beihilfe weiter
  • 5
  • 375 Leser

Galatasaray ist Meister

Nicht nur Juventus Turin hat den Titel vorzeitig perfekt gemacht. Auch Galatasaray Istanbul hat seinen Titel in der türkischen Süper Lig bereits zwei Spieltage vor Saisonende erfolgreich verteidigt. Der Champions-League-Viertelfinalist gewann gegen Sivasspor 4:2 (1:0) und hat nun zehn Punkte Vorsprung auf Verfolger Fenerbahce Istanbul, das 0:2 (0:1) weiter
  • 359 Leser

Gefahren von Alkohol werden unterschätzt

Nur jede 500. Alkoholfahrt wird laut ADAC entdeckt. Vielen Autofahrern sei trotz Aufklärungskampagnen nicht bewusst, dass auch das Bier mit Freunden die Fahrtüchtigkeit beeinträchtigen kann. "Häufig wird es sogar als Kavaliersdelikt angesehen, sich an den Grenzwert heran zu trinken", heißt es beim Club. Das sei gefährlich: 2010 verunglückten 342 Menschen weiter
  • 372 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 14 245 792,70 Euro Gewinnklasse 2 773 476,00 Euro Gewinnklasse 3 7206,20 Euro Gewinnklasse 4 2465,00 Euro Gewinnklasse 5 138,20 Euro Gewinnklasse 6 32,90 Euro Gewinnklasse 7 16,20 Euro Gewinnklasse 8 8,70 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 577 777,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 63 327,90 Euro Gewinnklasse weiter
  • 341 Leser

Giftiger Kampfstoff

US-Präsident Barack Obama hatte erst vor zehn Tagen erklärt, in Syrien sei vom Assad-Regime "in kleinem Maßstab" Giftgas eingesetzt worden. US-Verteidigungsminister Chuck Hagel äußerte sich deutlich zurückhaltender und erklärte, man habe keine Klarheit, "welche Chemikalie eingesetzt wurde, wo sie eingesetzt wurde und wer sie eingesetzt hat." Damit ließ weiter
  • 274 Leser

Kanal ohne Gefälle

Landesrechnungshof kritisiert Baumängel an Ulmer Chirurgie-Neubau
Pfusch am Bau: Der Landesrechnungshof stellt der neuen Ulmer Uni-Chirurgie ein schlechtes Zeugnis aus. Um pünktlich fertig zu werden, sei auf die Einhaltung von Qualitätsstandards verzichtet worden. weiter
  • 5
  • 383 Leser

Kaum neue Betriebe gegründet

Das Friseurhandwerk verzeichnet nur noch einen minimalen Zuwachs an Betrieben. Die Zahl der Salons, die in die Handwerksrolle eingetragen sind, stieg im Jahr 2012 um 0,3 Prozent auf 79 889. Damit ist die Gründungsdynamik, die über viele Jahre die Branche geprägt hatte, zum Stillstand gekommen, teilte der Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks weiter
  • 392 Leser

Kinderspaß im Blütenmeer in der "Goldenen Woche"

Ein kleiner Junge rennt begeistert durch ein Blumenfeld im Showa Memorial Park in Tokio. Den Abschluss der "Goldenen Woche", einer der wichtigsten Bestandteile des japanischen Ferienkalenders, feierten viele Einwohner der japanischen Hauptstadt bei warmen Temperaturen im Freien. In diese Zeit fällt auch ein bei den Kleinen beliebter offizieller Feiertag: weiter
  • 1790 Leser

KOMMENTAR · SAATGUT: Vielfalt erhalten

Nein, an Nutzpflanzen fehlt es nicht. Es gibt noch tausende Arten und hunderttausende Sorten für den Anbau. Die Grundlage für unsere Ernährung beruht aber auf nur zwei Dutzend Saaten. Grund genug, dass Landwirte, Saatgutzüchter und Hobbygärtner unter ihre Lupe legen, was die EU-Kommission an Regeln vorschlägt. Sicher ist richtig und wichtig, dass neues weiter
  • 317 Leser

KOMMENTAR · SYRIEN: Ein Flächenbrand droht

Leider kann es kaum Zweifel geben - der syrische Bürgerkrieg steht vor einer neuen Stufe der Eskalation. Zwei Jahre nach Beginn des Mordens im Reich von Baschar al-Assad werden nun auch die Nachbarstaaten mehr und mehr in das bestialische Ringen hineingezogen. Und der wahrscheinliche Giftgaseinsatz durch die Aufständischen zeigt, dass auch bei den Gegnern weiter
  • 326 Leser

KOMMENTAR: Ohne Hände und Füße

Freuen wir uns erst einmal über die positive Nachricht: Die Klage der deutschen Wirtschaft hatte Erfolg, dass uns die Ingenieure und Informatiker ausgehen und damit die Basis für die Verteidigung unserer internationalen Spitzenstellung. Die Zahl der Studenten in den "MINT-Fächern" Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik hat deutlich weiter
  • 475 Leser

Konzerne obenauf

Vorschriften-Verschärfung lässt auf sich warten
In jüngster Zeit hat sich in den USA die Fracking-Debatte zugespitzt. Politisch scheinen die Energiekonzerne am längeren Hebel zu sitzen. weiter
  • 247 Leser

Kretschmann setzt auf Regeln

Zetsche stellt gegenüber Wachstumskritikern Innovationskraft der Wirtschaft heraus
Binsenwahrheiten und Erkenntnisse vor über 300 Zuhörern aus der Wirtschaft: Die "Zeit"-Konferenz in Stuttgart zum Thema "Moral und Ethik" lotete Perspektiven unternehmerischer Verantwortung aus. weiter
  • 453 Leser

Küchenindustrie lebt vom Inlandsgeschäft

Die Küchenindustrie hat im vergangenen Jahr einen Umsatzrekord im In- und Ausland erzielt. Insgesamt sei ein Plus von 3,4 Prozent auf 9,99 Mrd. EUR erreicht worden, sagte Frank Hüther, Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft Moderne Küche (AMK). Allerdings: Das Umsatzwachstum für Küchenmöbel, Elektroeinbaugeräte, Spülen und Zubehör verlangsamte sich. weiter
  • 478 Leser

LEITARTIKEL · CSU: Die liebe Verwandtschaft

Wir schreiben das Jahr fünf der Ära Seehofer. Tatsächlich schon ein halbes Jahrzehnt liegt das Schicksal der christsozialen Partei in den Händen des Mannes aus Ingolstadt. Obwohl die meisten das zuvor nie gewollt hatten. Doch 2008, im Jahr der größten Krise der einst so stolzen und übermächtigen CSU, hatte man sich nach einem verheerenden Wahlergebnis weiter
  • 342 Leser

Leute im Blick vom 7. Mai 2013

Aerosmith Die Rockband Aerosmith hat ein für kommenden Samstag geplantes Konzert in der indonesischen Hauptstadt Jakarta aus Sicherheitsgründen abgesagt. Das gab der Veranstalter auf seiner Homepage bekannt. "Wir möchten uns bei all unseren Fans entschuldigen, die erwartet haben, uns zu sehen. Wir hoffen, dass wir es eines Tages schaffen werden, aufzutreten", weiter
  • 429 Leser

Mangelware Facharbeiter

Experten befürchten Defizit in Millionenhöhe - Mehr junge Ingenieure
Händeringend suchen die Firmen Mitarbeiter in naturwissenschaftlichen und technischen Berufen. Derzeit fehlen 123 000 Arbeitskräfte. Bei Facharbeitern drohen in den nächsten Jahren die größten Probleme. weiter
  • 516 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 27.04.-03.05.13: 100er Gruppe 52-55 EUR (53,50 EUR). Notierung 06.05.13: minus 2,00 EUR. Handelsabsatz: 25.085 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 weiter
  • 421 Leser

Mit Heynckes im Bild

Freiburgs Trainer und die Europa League: Streich träumt nicht
Beim SC Freiburg träumt nur Trainer Christian Streich nach dem 2:0 (1:0) gegen Augsburg noch nicht von Europa. Allerdings will der 47-Jährige seinen Vertrag im Breisgau in dieser Woche offiziell verlängern. weiter
  • 347 Leser

NA SOWAS . . . vom 7. Mai 2013

Mit 218 Sachen ist ein Autofahrer in eine Radarfalle gerast - der junge Heißsporn ist ein 18-jähriger Fahranfänger. Auf der abschüssigen Bundesstraße in Bad Wörishofen (Kreis Unterallgäu) gilt maximal Tempo 100. Die Polizei wollte den jungen Fahrer anhalten, doch er fuhr einfach weiter. Er darf nun drei Monate lang nicht Auto fahren, muss ein Aufbauseminar weiter
  • 350 Leser

Neue Regeln für Saatgut-Verkauf

Die EU-Kommission will den Verkauf von Saatgut in Europa erleichtern. Dazu hat EU-Verbraucherkommissar Tonio Borg gestern in Brüssel Pläne vorgelegt. Vorwürfe, dies könne zu "Einheits-Saatgut" oder zum Verschwinden alter Sorten führen, wies er zurück. "Ich will es ausdrücklich klarstellen, dass wir die Verwaltungslast für traditionelle Nischensorten weiter
  • 331 Leser

NOTIZEN vom 7. Mai 2013

Finalort Aspach Fußball: Das WFV-Pokalfinale zwischen der Neckarsulmer Sport-Union und dem 1. FC Heidenheim findet heute (19 Uhr) in Aspach statt. Schmidtgal zur Fortuna Fußball: Linksverteidiger Heinrich Schmidtgal (27) wechselt zur kommenden Saison vom Bundesliga-Absteiger Greuther Fürth nach Düsseldorf zur Fortuna. Gekürt, dann verhaftet Fußball: weiter
  • 384 Leser

NOTIZEN vom 7. Mai 2013

Telekom unter Druck Die Deutsche Telekom stößt mit ihren Plänen für eine Datenbegrenzung im Internet auf immer mehr Widerstand: Die Bundesnetzagentur in Bonn fordert von dem Konzern rasche Klarheit über die Pläne. Verbraucherschützer mahnten die Telekom ab und drohen mit dem Gang vors Gericht. Auf der Internetkonferenz re:publica in Berlin riefen mehrere weiter
  • 406 Leser

NOTIZEN vom 7. Mai 2013

Braut stirbt bei Autobrand Während eines Junggesellinnenabschieds in Kalifornien sind die Braut und vier ihrer Freundinnen bei einem Feuer in einer Party-Limousine ums Leben gekommen. Die Frauen hätten wegen des Feuers die hinteren Türen des Autos nicht mehr benutzen können, sagten Zeugen der Zeitung "San Francisco Chronicle". Die Flammen und der Rauch weiter
  • 345 Leser

NOTIZEN vom 7. Mai 2013

Iron Man startet durch "Iron Man 3" hat in den USA einen Glanzstart an den Kinokassen hingelegt. Der Film mit Robert Downey Jr. in der Titelrolle und Gwyneth Paltrow spielte am Eröffnungswochenende in Nordamerika 175,3 Millionen Dollar (etwa 134 Millionen Euro) ein. Das ist der zweitbeste Start aller Zeiten nach den "Avengers" im vergangenen Jahr, in weiter
  • 321 Leser

NOTIZEN vom 7. Mai 2013

Blutbad in Bangladesch Hunderttausende radikale Muslime protestierten in Dhaka für islamische Gesetze und lieferten sich blutige Straßenschlachten mit der Polizei. Dabei kamen 20 Islamisten und vier Polizisten ums Leben. Die Islamisten fordern die Todesstrafe für Verunglimpfung des Islams und die Abschaffung der Gleichbehandlung von Mann und Frau. Einigung weiter
  • 387 Leser

NSU-Prozess unterbrochen

Befangenheitsanträge: Verhandlung gegen Neonazi-Bande vertagt
Die Erwartungen an den NSU-Prozess sind groß. Doch das Verfahren verzögert sich erneut: Die Verteidiger stellen Anträge - und der Senat vertagt den Prozess, noch bevor die Anklage verlesen wurde. weiter
  • 384 Leser

Nur noch ein Block aktiv

Für die jährliche Überprüfung hat die ENBW Block 2 des Kernkraftwerks Philippsburg abgeschaltet. Mit Hilfe von 1100 zusätzlichen Fachkräften würden in den nächsten Wochen rund 3500 einzelne Kontrollen vorgenommen, teilte das Unternehmen mit. Notwendig sei auch der Austausch von Transformatoren. Da die beiden ältesten Anlagen an zwei AKW-Standorten bereits weiter
  • 381 Leser

Pflegekinder misshandelt

Weil sie ihre vier Pflegekinder jahrelang misshandelt hat, muss eine 48-Jährige für zwei Jahre und neun Monate ins Gefängnis. Das Amtsgericht Rottweil verurteilte sie wegen Misshandlung von Schutzbefohlenen in 18 Fällen. Die Kinder hatten sich nach Überzeugung der Richter zwischen 2001 und 2006 zur Strafe immer wieder nackt in den Windfang an der Haustür weiter
  • 501 Leser

PRO: Ideale Ergänzung

Deutschland sollte seine Schiefergasreserven nutzen, sagt Ritva Westendorf-Lahouse. Sie ist Sprecherin von ExxonMobil, einem US-Mineralölkonzern. weiter
  • 303 Leser

Schlosser nutzte Synagoge als Werkstatt

Ein Verein möchte das Zeugnis jüdischer Geschichte in Heinsheim vor dem Verfall retten
Die 1796 errichtete Synagoge von Bad Rappenau-Heinsheim möchte ein Verein künftig würdiger nutzen als seit 1938. Zunächst lagerte ein Bauer dort sein Stroh, dann richtete ein Schlosser seine Werkstatt ein. weiter
  • 348 Leser

Schüsse vor Krankenhaus

Ein 52-Jähriger, der sich vor einem Krankenhaus in Gengenbach (Ortenaukreis) in den Kopf geschossen hat, ist an seinen Verletzungen gestorben. Das teilte die Polizei gestern mit. Der Mann hatte am Sonntagabend das Klinikpersonal bedroht und in Richtung einer Krankenschwester geschossen. Nachdem die sich in Sicherheit bringen konnte, schoss er noch mehrmals weiter
  • 328 Leser

Sieger duschen in Bier - Verlierer schäumen

Volleyball: Friedrichshafens Trainer Moculescu nach Final-Serie sauer auf Schiedsrichter
Mit Niederlagen tut sich Stelian Moculescu immer schwer. Nachdem sein VfB Friedrichshafen die Finalserie gegen die Berlin Volleys verloren hatte, war dem Trainer die Vorfreude auf den Geburtstag verdorben. weiter
  • 372 Leser

STICHWORT · PROZESSE UND POLITIK: Brisante Verfahren

Die juristische Aufarbeitung der Mordserie der Terrorzelle NSU erinnert an frühere große Prozesse mit politischem Hintergrund: 1945/1946: Die überlebenden Hauptkriegsverbrecher des Nazi-Regimes stehen in Nürnberg vor dem Internationalen Militärgerichtshof der Siegermächte. Zehn Angeklagte, deren Schuld als erwiesen gilt, werden hingerichtet. Verbrechen weiter
  • 379 Leser

Stückemarkt mit vielen jungen Stoffen

Gegensätze bestimmen die Welt. Einem talentierten Nachwuchs-Fußballer können rasch Millionen-Verträge winken. Von solchen Summen kann ein gewöhnlicher Nachwuchs-Autor nur träumen, wie am Wochenende zum Abschluss des Heidelberger Stückemarkts deutlich wurde. Denn die sieben Schriftstellerinnen und Schriftsteller, die um den mit 10 000 Euro dotierten weiter
  • 367 Leser

THEMA DES TAGES vom 7. Mai 2013

FRACKING Seit Monaten ringt das Bundeskabinett um ein Gesetz zur Erdgas-Fördermethode. Am 15. Mai soll ein Entwurf verabschiedet werden. Viele Gemeinden sind gegen diese Art der Rohstoffgewinnung. weiter
  • 352 Leser

Tommy Haas so gut wie vor fünf Jahren

Nach seinem Turniersieg in München ist Tommy Haas in der Weltrangliste von Position 14 auf 13 geklettert. Das geht aus dem gestern veröffentlichten Ranking der Spielerorganisation ATP hervor. Besser platziert war der 35 Jahre alte Tennisprofi zuletzt vor mehr als fünf Jahren im Januar 2008. Damals stand der gebürtige Hamburger auf Position 11. An der weiter
  • 357 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Fußball, Eurogoals Spielberichte und Aktuelles aus dem Europapokal und den Top-Ligen ab 10.15 Uhr SPORT 1 Eishockey, WM in Schweden und Finnland Gr. B: Lettland - Österreich ab 15.00 Uhr Gr. A: Dänemark - Slowenien ab 17.30 Uhr Gr. B: Russland - USA ab 19.10 Uhr Gr. A: Kanada - Norwegen ab 21.30 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 350 Leser

Umstrittene Technik

Streit um Ausbeutung großer deutscher Gas-Reserven mittels Chemie
Die Gasabbau-Methode Fracking spaltet: Die einen sehen in ihr eine Chance, die anderen ein Risiko. Auch die Bundesregierung ist sich nicht einig. Am 15. Mai will sie trotzdem ein Gesetz auf den Weg bringen. weiter
  • 398 Leser

Unter Beobachtung

Zu den Aktivitäten eines deutschen Ablegers des rassistischen Ku-Klux-Klan im Südwesten sagte Innenminister Reinhold Gall (SPD) gestern, "Didi White", der sich als Deutschland-und Europachef des Bundes bezeichnet, stehe unter Beobachtung. Der Spielraum der Behörden sei aber sehr begrenzt. "Wir bewegen uns im Rahmen des Möglichen." Er verwies auf das weiter
  • 295 Leser

Unter dem Schnitt

Friseure kämpfen um Kunden und Personal - Niedriglöhne großes Problem
Nur etwa jeder zweite Verbraucher in Deutschland lässt sich im Friseursalon verschönern. Die Branche leidet unter einer weit verbreiteten Schwarzarbeit. Viele Betriebe klagen zudem über Nachwuchsmangel. weiter
  • 508 Leser

Versteckt im Schiefergestein

Mit hohem Druck wird beim Fracking ein Wasser-Sand-Gemisch, das mit Chemikalien angereichert wird, in die Tiefe gepresst - um an Öl oder Gas heranzukommen. In Deutschland geht es derzeit beim Fracking vor allem um Gasförderung. Laut Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe befinden sich hierzulande große Mengen Erdgas in Schiefergestein. Das weiter
  • 285 Leser

Verwirrung um "Didi White"

Ku-Klux-Klan: Polizei meldet Ermittlungserfolg - und rudert wieder zurück
Neue Erkenntnisse oder nur ein alter Hut? Das Landeskriminalamt meldete am Wochenende Aktivitäten des Geheimbunds Ku-Klux-Klan in Schwäbisch Hall. Die sind allerdings schon seit Herbst 2012 bekannt. weiter
  • 395 Leser

Viele Berufstätige kennen ihren Betriebsarzt nicht

Nur 56 Prozent aller Berufstätigen kennen den für sie zuständigen Betriebsarzt. Das geht aus einer Umfrage hervor, die der Verband Deutscher Betriebs- und Werksärzte (VDBW) bei dem Meinungsforschungsinstitut Emnid in Auftrag gegeben hat. VDBW-Präsident Wolfgang Panter wertete dieses Ergebnis bei der Präsentation in Karlsruhe als Auftrag an die Betriebe, weiter
  • 479 Leser

Von Entenhausen zum stillen Örtchen

Atlas-Revival in Buchhandlungen - Ungewöhnliche Themen wie fiktive Schauplätze und Vorurteile
Atlanten sind altmodisch. Denoch gibt es eine ganze Reihe von neuen Atlanten im Buchhandel: über abgelegene Insel, erfundene Orte und Vorurteile. weiter
  • 374 Leser

Vorschuss für das Land

Der vor einem Jahr in Betrieb genommene Neubau der Chirurgie/Dermatologie des Uniklinikums Ulm hat 235 Normalpflegebetten und 80 Intensiv- und Überwachungsbetten. In 15 OP-Sälen sind jährlich 20 000 Eingriffe möglich. Vier Jahre wurde gebaut, die Kosten betrugen 190 Millionen Euro, die Ausstattung kostete 50 Millionen Euro. Das Klinikum bezahlt das weiter
  • 378 Leser

Waldorfkinder müssen gleich gefördert werden

Ein Waldorfkindergarten muss von der Gemeinde genauso bezuschusst werden wie vergleichbare Einrichtungen kirchlicher Träger. Eine Regelung der Stadt Asperg (Kreis Ludwigsburg) wurde vom Verwaltungsgericht Stuttgart als rechtswidrig beanstandet. Bürgermeister Ulrich Storer wird das Urteil akzeptieren und die Verträge "entsprechend nachbessern", sagte weiter
  • 373 Leser

Wie gefährlich bleibt Afghanistan?

Nach Tod eines deutschen Soldaten Debatte über Ausbildungsmission
In 20 Monaten endet der Nato-Kampfeinsatz in Afghanistan. Er soll von einer Ausbildungs- und Beratungsmission abgelöst werden. Das hört sich relativ harmlos an, kann aber brandgefährlich werden. weiter
  • 338 Leser

Wiedervereinigung ausgeschlossen

Abba - bestehend aus den vier Mitgliedern Anni-Frid, Agnetha, Benny und Björn - gehört nach den Beatles zu den erfolgreichsten Bands aller Zeiten. Die Popgruppe hat 380 Millionen Platten verkauft, über 50 Millionen Menschen sahen das Musical Mamma Mia. Aktiv war die Band von 1974 bis 1983. Die größten Erfolge: Waterloo (1974), SOS (1975); Mamma Mia weiter
  • 338 Leser

Überreif für ein Museum

30 Jahre nach dem Rückzug der Popband bekommt Abba eine Ausstellung
30 Jahre nach dem Rückzug von Abba hat die legendäre schwedische Popgruppe jetzt in Stockholm ein eigenes Museum bekommen. Treibende Kraft war Bandmitglied Björn Ulvaeus. Heute ist Eröffnung. weiter
  • 285 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Motorola droht EU-Ärger Die Google-Tochter Motorola bekommt massiven Ärger mit der EU-Kommission wegen ihres Vorgehens im Patentkrieg der Mobilfunk-Branche. Das US-Unternehmen soll im Ideenklau-Streit mit Apple auch Patente eingesetzt haben, die zum Kern des Mobilfunk-Standards GPRS gehören. Brüssel wirft Motorola Patent-Missbrauch vor. Es droht eine weiter
  • 465 Leser

Zecken schnell entfernen

Um eine Infektion mit FSME zu vermeiden, sollte die Zecke sobald wie möglich mit einer Pinzette herausgezogen werden. Dabei sollten möglichst alle Teile der Zecke entfernt werden, um eine Entzündung zu vermeiden. Hierzu greift man die Zecke nahe der Hautoberfläche, also an ihren Mundwerkzeugen - niemals am vollgesogenen Körper - und zieht sie langsam weiter
  • 333 Leser

Zwei Patzer zu viel

2:3 gegen die Slowakei: DEB-Team auch im dritten WM-Spiel ohne Fortüne
Es ist wie verhext. Wieder hatte das Eishockey-Nationalteam einen Großen ins Wanken gebracht. Doch nach dem 2:3 gegen Vizeweltmeister Slowakei steht die DEB-Auswahl nach drei WM-Spielen ohne Sieg da. weiter
  • 362 Leser

Zwischen Fernsehen und Kino

Der Autor und Regisseur J. J. Abrams gehört wie Joss Whedon ("Avengers") und Komödien-Spezialist Judd Apatow zur Generation der jüngeren Multitalente Hollywoods. 1966 in New York geboren, arbeitete er an Drehbüchern wie "In Sachen Henry" und "Armageddon" mit, seit Ende der 90er machte er sich dann vor allem als Schöpfer von TV-Serien wie "Felicity", weiter
  • 379 Leser

Leserbeiträge (6)

SVH Mitternachtsturnier für Freizeitmannschaften - Anmeldung jetzt

Der Sportverein Hussenhofen wird auch dieses Jahr wieder im Rahmen seines Sommerfestes (21.06 - 23.06.13) ein Mitternachtsfußballturnier für Freizeitmann-schaften austragen. Das Turnier findet am Samstagabend 22.06.2013 ab 19.00 Uhr unter Flutlicht auf dem SVH-Gelände statt. Eine Mannschaft besteht aus 5 Feldspielern plus Torwart und

weiter
  • 4369 Leser

Nachwuchsförderung beim Reit- und Fahrverein Schwäbisch Gmünd - junge Reittalente bei der Ostalb KIDS Tour 2013 am Start

Fünf Nachwuchstalente des Gmünder Reitvereins sind für die Ostalb KIDS Tour 2013 gemeldet und haben bereits die ersten Prüfungen in Heuchlingen und Ellwangen souverän gemeistert. Svenja Sybel, Laura Hetzel, Leonie Stock und Annabelle Singer gehen in der Disziplin Dressur an den Start, Lena Hetzel startet bei den Springprüfungen.

weiter
  • 3603 Leser

Gmünder Sport-Spaß - Schnupperkurs Reiten

Schön war's und eine tolle Erfahrung – so lautete der Tenor der Teilnehmer des Schnupperkurses Reiten, den der Reit- und Fahrverein Schwäbisch Gmünd im Rahmen des Gmünder Sport-Spaß-Programms an fünf Samstagen durchführte.

Die Motivation der angehenden Reiterinnen und Reiter war ganz unterschiedlich: Für

weiter
  • 4295 Leser

Die STIMMBÄND vor dem Halbfinale vom SWR Chorduell

Am kommenden Sonntag findet das zweite Halbfinale des SWR Chorduells im Rahmen der Landesgartenschau in Sigmaringen statt. Die STIMMBÄND vom Liederkranz Straßdorf hat sich hierfür als einer von acht Chören mit dem Sieg beim Vorentscheid in Dornstadt qualifiziert.

In der Szene der Gmünder musiktreibenden Vereine sowie in ganz

weiter
  • 3863 Leser