Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 08. Mai 2013

anzeigen

Regional (63)

Brandursache bestätigt sich

Schwäbisch Gmünd. Die Ursache für den Brand des Wohn- und Geschäftsgebäudes in der Goethestraße (die GT berichtete am Mittwoch) hat sich nach Angaben der Polizei bestätigt. Flexarbeiten sollen zu der Verpuffung geführt haben. Die Feuerwehr hat bis in den Mittwoch eine Brandwache eingesetzt. Dann waren Schadensgutachter vor Ort, ersten Schätzungen zufolge weiter
  • 1111 Leser

Wille zur Versöhnung gewürdigt

Stadt Gmünd ehrt mit Feierstunde im Prediger die französische Schriftstellerin Yvonne Pagniez
Die Stadt Gmünd hat am Mittwoch die französische Schriftstellerin Yvonne Pagniez mit einer Feierstunde gewürdigt. OB Richard Arnold betonte dabei insbesondere Pagniez’ Bereitschaft und Willen zur Versöhnung. Pagniez hat 1945 das Kriegsende in Gotteszell verbracht und war nach ihrer Freilassung noch einige Zeit in Gmünd. Diese Zeit hat sie in ihren weiter

Polizeipräsenz wichtig

Kriminalstatistik im Gemeinderat / Kein Hinweis auf NSU
Gut 67 Prozent der Tatverdächtigen, die die Gmünder Kripo 2012 ermittelte, stammen aus Gmünd, weitere 18,9 Prozent aus dem Umfeld. Dies zeigt für Gmünds Kripo-Chef Hermann Staudenmaier, wie wichtig die Präsenz der Polizei vor Ort wäre. Dafür bekam er im Gemeinderat Beifall. weiter
  • 5
  • 645 Leser

Mehrere Verdächtige im Mordfall

Drei Jahre nach der Entführung und dem Mord an Maria Bögerl setzt die Polizei auf DNA-Spuren
Die Täter im Mordfall Maria Bögerl könnten sich im Raum Neresheim, Giengen und Dillingen aufhalten. Die Ermittler der zwölfköpfigen Stuttgarter Sonderkommission vermuten, dass sie regelmäßig Spielhallen und Gaststätten mit Spielautomaten besuchen. Mit „tatrelevanten DNA-Spuren“ will die Polizei die Mörder finden. Vor drei Jahren, am 12. weiter
  • 5
  • 3590 Leser
So ist’ richtig...

Nicht Eschach, sondern Schechingen

In den Bericht über die Gesundheitskonferenz im Landratsamt in Aalen vom Mittwoch hat sich ein Fehler eingeschlichen. Nicht Eschach wird demnächst vermutlich keinen Arzt mehr haben, sondern Schechingen. Dr. Peter Krubasik aus Eschach berichtete dort, dass die Arztpraxis in Schechingen wegen Krankheit seit etwa sechs Wochen geschlossen und eine Wiedereröffnung weiter
  • 6213 Leser

Notizen aus dem Gemeinderat

Feuerwehrchefs bestätigt Der Gemeinderat hat am Mittwoch die Wiederwahl von Oberbrandmeister Mathias Weiß als Abteilungskommandant Rehnenhof-Wetzgau der Freiwilligen Feuerwehr Schwäbisch Gmünd bestätigt. Die Stadträte stimmten ebenfalls der Neuwahl von Hauptlöschmeister Klaus Vögele zum stellvertretenden Abteilungskommandanten zu. Weiß war bei der Abteilungsversammlung weiter
  • 540 Leser

Auffahrunfall mit Folgen

Autofahrer auf der B29 reagiert zu spät - Ein Verletzter

Mögglingen. Eine leichtverletzte Person, drei beschädigte Fahrzeuge und 35.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Auffahrunfalls am Mitwoch, gegen 9.45 Uhr auf der B29. Ein Autofahrer nahm im stop and go Verkehr das  Stauende zu spät wahr und fuhr auf ein stehendes Auto auf. Durch die Aufprallwucht wurde dieses wiederum auf ein

weiter
  • 952 Leser

Black Jackets: Kein Treff mehr

Schwäbisch Gmünd. Der Treff der Black Jackets neben der Buhl-Turnhalle existiert nicht mehr. Das sagte Polizeichef Helmut Argauer am Mittwoch im Gemeinderat. Der Grund dafür seien Mietrückstände gewesen. Als die rocker-ähnliche Gruppe den Treff vor zwei Jahren eröffnet hatte, hatte das für Unruhe in der Stadt gesorgt. weiter
  • 4820 Leser

Polizeibericht

Heftig aufgefahrenMögglingen. Eine leicht verletzte Person, drei beschädigte Fahrzeuge und 35 000 Euro Sachschaden, das ist die Bilanz eines Auffahrunfalls, der sich am Mittwoch gegen 9.45 Uhr im stop-and-go-Verkehr auf der B 29 bei Mögglingen ereignet hat. Ein Autofahrer erkannte das Stauende zu spät und fuhr auf ein stehendes Auto auf. Durch die Aufprallwucht weiter
  • 905 Leser

Schürzenjäger-Hits

„Es ist wieder Schürzenjägerzeit!“ – am Freitag, 14. Juni, 20 Uhr, geben Bandleader Alfred junior am Schlagzeug, Alfred senior an der Ziacha, der Sänger Stevy, Akustikgitarrist und Sänger Hannes Hintersteiner, der Bassist Andy Marberger sowie der E-Gitarrist Georg Daviotis richtig Gas im Rahmen der „Jubiläumsfesttage 110 Jahre weiter
  • 587 Leser

Formel-1-Jugendtag

Die Formel 1 fasziniert quer durch alle Altersschichten. Für alle motorsportbegeisterten Kids gibt es daher auch beim diesjährigen „Großen Preis von Deutschland“ auf dem Nürburgring von Donnerstag, 4. bis Sonntag, 7. Juli ein spezielles Angebot: den Formel-1-Jugendtag, am Freitag, 5. Juli. weiter
  • 561 Leser
Kartenvorverkauf Chinesischer Nationalcircus und Schattentheater im Dezember in Aalen in der Stadthalle

Akrobatik und Schatten

Auch wenn der Frühling gerade erst richtig in Schwung kommt, gibt es schon Karten für Veranstaltungen rund um Weihnachten. Der Chinesische Nationalcircus verzaubert am Mittwoch, 25. Dezember, in der Stadthalle in Aalen und „Fantastic Shadows, die Welt der Schatten“ am Freitag, 27. Dezember. weiter
  • 479 Leser

Benefiz-Musical-Gala

Der Heidenheimer Musicaldarsteller Stefan Tolnai präsentiert am Freitag, 7. Juni, um 19.30 Uhr eine Benefiz-Musical-Gala zugunsten der Radio 7 „Drachenkinder“ im Konzerthaus Heidenheim. Mit dabei sind die Heidenheimer Musicaldarstellerin Christina Enders, Jens Plewinski und Stefan Tolnai. Als Star-Gäste sind Nico Müller (Klassik-Formation weiter
  • 660 Leser

Berliner Philharmoniker im Kino

Die Berliner Philharmoniker, unter der Leitung von Claudio Abbado, beschließen ihre Kino-Saison am Sonntag, 19. Mai, mit ihrer dritten Live-Übertragung der Saison in etwa 130 europäischen Kinos und sind auch im Kinopark in Aalen zu erleben. Das Orchester ist auch dieses Jahr wieder unter ihrem ehemaligen Chefdirigenten Claudio Abbado, der im Juni seinen weiter
  • 457 Leser
Gmünder Kirchenmusik Florian Sonnleitner konzertiert mit Benedict Kloeckner und José Gallardo

Klassik trifft auf Romantik

In der Augustinuskirche Schwäbisch Gmünd gestalten international gefragte Künstler in der Stunde der Kirchenmusik am Sonntag, 26. Mai, um 17 Uhr, Werke aus Klassik und Romantik: Florian Sonnleitner (Violine), Benedict Kloeckner (Violoncello) und José Gallardo (Klavier). weiter
  • 497 Leser

Musikalische Lesung

Die musikalische Lesung „Immer dem Bauch nach“ gibt es am Sonntag, 16. Juni, um 19 Uhr im Lorcher Bürgerhaus Schillerschule mit Vincent Klink und Patrick Bebelaar. Was führt einen schreibenden Koch und einen kochenden Musiker zusammen? Es sind die gemeinsam empfundenen Küchendüfte, und dass man sich gegenseitig gut riechen und damit auch weiter
  • 521 Leser

A-cappella-Klänge

Die Ellwanger Kantorei wird von 18. bis 25. Mai in Polen auf Konzertreise sein. Das für die Reise vorgesehene Programm erklingt in der evangelischen Stadtkirche Ellwangen am Freitag, 17. Mai, um 20 Uhr. Entlang dem liturgischen Formular der Vesper erklingen A-cappella-Kompositionen von Heinrich Schütz, Josef Gabriel Rheinberger, Felix Mendelssohn Bartholdy weiter
  • 662 Leser

Archäologie

Das Museum Schloss Hellenstein, der Förderverein Museum im Römerbad und der Heimat- und Altertumsverein Heidenheim laden am Dienstag, 14. Mai, um 19.30 Uhr ins Museum Schloss Hellenstein zum Studienkreis Archäologie ein: Der Referent, Dr. Christian Later, vom bayerischen Landesamt für Denkmalpflege, hält einen Vortrag „Von Kirchen, Krypten und weiter
  • 620 Leser

Kultur am OAG

Das Ostalb-Gymnasium lädt ein zum Frühjahrskonzert am Dienstag, 14. Mai, um 19 Uhr in der Aula des Bildungszentrums in Bopfingen. Mitwirkende aus der Schule begrüßen den Wonnemonat Mai. Karten (Schüler 2 Euro/Erw. 3 Euro): Sekretariat Schule, Tel. (07362) 95603810.Bildungszentrum Bopfingen 19 Uhr weiter
  • 4753 Leser

Offene Bühne

An jedem dritten Freitag im Monat, also auch am 17. Mai, steigt im a.l.s.o. ...kulturcafé in Schwäbisch Gmünd die „Offene Bühne“. Als Opener steht dieses Mal mit Anica eine Songwriterin aus Karlsruhe auf der Bühne. Sie selbst singt nicht nur und spielt Gitarre, sondern liebt es auch, andere Instrumente auszuprobieren. So spielt sie ein wenig weiter
  • 684 Leser

Originaljazz

Patrick Silben und sein Saloniker String and Swing Orchestra spielt am Mittwoch, 15. Mai, um 20.30 Uhr im Bix Jazzclub im Gustav-Siegele-Haus in Stuttgart. Angesagt ist originaler Jazz. Patrick Siben orientiert sich an der Hitparade von www.jazzstandards.com. Karten: 25 Euro (Tische für vier Personen und Thekenplätze werden an der Abendkasse vergeben.) weiter
  • 562 Leser

Percussion pur

Die Studenten der Percussionklasse der Berufsfachschule Musik Dinkelsbühl „The Windfall Percussion Group“ lädt am Mittwoch, 15. Mai, um 20 Uhr zu einer musikalischen Entdeckungsreise in der Alten Turnhalle in Dürrwangen ein. Die Musiker entfalten unter der Leitung von Joachim Sponsel ihr Können in einer breiten, rhythmisch-melodischen Palette. weiter
  • 4040 Leser

Clowneskes Spiel

Lachen, das ist leben!“ Unter diesem Motto gastiert das Landestheater Tübingen am Dienstag, 14. Mai, um 15 Uhr mit „Salto und Mortale“ für Kinder ab 6 Jahren in der Theaterwerkstatt Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 505 Leser

Kriminalstück

Roberto Zucco ist ein mehrfacher Mörder. Nachdem er seinen Vater getötet hat, steckt man ihn ins Gefängnis. Er flieht, besucht seine Mutter, küsst sie, streichelt sie und drückt sie zu Tode. Er vergewaltigt ein kleines Mädchen, ersticht einen Polizeiinspektor und erschießt einen Jungen. Die Odyssee eines Mörders auf der Suche nach einer Alternative weiter
  • 472 Leser

Spritzige Rossini-Oper

Die Geschichte um Aschenputtel hat eine lange Tradition und wurde im deutschsprachigen Raum vor allem durch die Gebrüder Grimm bekannt. Gioachino Rossini schuf 1817 eine spritzige italienische Variante des Märchens: Seine Oper „La Cenerentola“ beschließt am Donnerstag, 16. Mai, um 20 Uhr im Stadtgarten Schwäbisch Gmünd die Musiktheater-Reihe weiter
  • 511 Leser

Lauftraining

Egal ob Anfänger oder Hobbyläufer: Die Running Willi Methode ist für jeden Läufer geeignet. In seinem neuen Buch schreibt der Marathonläufer und Verfasser des größten Laufblogs Europas über ein neuartiges Laufprogramm, welches Spaß und Erfolg garantiert. weiter
  • 725 Leser

Lebenssinn-Suche

„Dem Leben Sinn geben.“ – Unter diesem Titel spricht der Philosoph Professor Dr. Wilhelm Schmid am Donnerstag, 16. Mai, 19.30 Uhr, im Gutenberg- Kasino der SchwäPo über die Lebenskunst im Umgang mit anderen und der Welt. weiter
  • 728 Leser

Orgel rockt

Am Donnerstag, 16. Mai, heißt es um 19.30 Uhr in der Aalener Salvatorkirche „Orgel rockt“. Patrick Gläser spielt dort Themen aus Rock, Pop und Filmmusik auf der Albiez-Orgel. weiter
  • 595 Leser

Deutschpunk

Am Samstag, 11. Mai, um 20 Uhr spielen beim Deutschpunk-Festival im Jugendkulturzentrum Esperanza in Gmünd die Bands „Casanovas schwule Seite“ und „Supernichts“. Supported werden sie von „D.V.A.“ und „KaBdG“ . Die Band „Casanovas schwule Seite“ ist aus der Umgebung Kölns. Merkmale ihrer Musik weiter
  • 5
  • 5192 Leser

Freibaderöffnung

Rechtzeitig zum Saisonbeginn am Sonntag, 12. Mai, präsentiert sich das Bettringer Freibad in neuem Glanz. Für die musikalische Unterhaltung bei der Eröffnungsparty spielt wie im vergangenen Jahr die Gruppe „BelAir“. Für die jüngeren Gäste gibt es einen Spieleparcours mit Preisen für alle Kinder. Schon vor der offiziellen Freibaderöffnung weiter
  • 809 Leser

Goethe-Klassiker

Bevor Intendantin Katharina Kreuzhage ans Theater Paderborn wechselt, überrascht sie Aalen noch einmal mit einem Highlight: mit Goethes „Faust“. Am Samstag, 11. Mai, 20 Uhr, ist Premiere im Wi.Z in Aalen.Den Klassiker der Klassiker inszeniert sie zusammen mit dem Regisseur Nikolaos Boitsos und der Choreographin Nicki Liszta. „Faust“ weiter
  • 706 Leser

JiL-Frühlingsfest

Die Lauterner Jugendinitiative (JiL) veranstaltet am Wochenende, 11. und 12. Mai, ihr Frühlingsfest rund ums Jugendhaus. Beginn ist am Samstag, 11. Mai, um 19.30 Uhr. Die beiden Bands „Duffchords“ und „4 Roses“ spielen an diesem Abend Rocknummern vom Feinsten. Der Eintritt ist frei. Sonntags startet das Frühlingsfest bereits weiter
  • 684 Leser

Mainacht-Party

Nach der Party „Leider Geil“ im vergangenen Jahr lässt es der Musikverein Rosenberg auch in diesem Jahr wieder richtig krachen. Am Samstag, 11. Mai, geht’s mit der „Mainight – american style“ in die nächste Partyrunde. Diesmal ist Club-DJ Toni Montana, bekannt aus der Clubszene, zu Gast. Er wird angesagte Musik auflegen. weiter
  • 712 Leser

Rockiger Sound

Im Leprechaun in Ellwangen ist „Black Desert“ eine Band der ersten Stunde und spielt zum Abschluss der Musiksaison am Samstag, 11. Mai, ab 21 Uhr. Das Repertoire besteht überwiegend aus fetzigen Rocksongs von Deep Purple oder Guns’n’Roses aber auch aus gefühlvollen Balladen. Nahtlos reihen sich die selbst geschriebenen Stücke, weiter
  • 4844 Leser

Und noch mehr Termine

Orgelmusik Die nächste Orgelmusik zur Marktzeit in der Aalener Stadtkirche am Samstag, 11. Mai, ab 10 Uhr, spielt Thomas Haller. Auf dem Programm stehen Werke von Bach, Buxtehude, Mendelssohn und Duruflé zu den Chorälen „Vater unser“ und „Veni creator“. Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten.Doppeljubiläum Gleich zwei weiter
  • 706 Leser

Blu-ray-Verlosung

Eine Oma, die sich von nichts und niemanden aufhalten lässt, weil sie für ihren Seelenfrieden unbedingt noch zum Papst nach Rom muss. Der Paraderolle im Film „Omamamia“ wird Marianne Sägebrecht mehr als gerecht. An ihrer Seite glänzen Annette Frier als gestresste Tochter und Miriam Stein als Enkelin. weiter
  • 583 Leser

Kakteenschau

Die Mitglieder der Deutschen Kakteen Gesellschaft, Ortsgruppe Ostalb, veranstalten am Sonntag, 12. Mai, von 10 bis 16 Uhr, in Wasseralfingen, Schafgasse 15, eine Kakteen- und Sukkulentenschau mit Pflanzenbörse. Bei der Kakteenschau kann man wunderbare Kakteen mit ihren tollen Blüten bestaunen. Ebenso bieten die Mitglieder überzählige Pflanzen aus ihren weiter
  • 649 Leser

Tuschemalerei

Noch bis 12. Mai besteht in der Rathausgalerie Aalen die Gelegenheit europäische Vorstellungen über China in bunten Comicbildern zu erkunden. Comicgestalten zeichnen ein vielfältiges Bild des fernen Ostens. Ob als „Gelbe Gefahr“ gefürchtet, als Helden des Kung-Fu verehrt oder die angebliche Unfähigkeit der Chinesen ein R auszusprechen – weiter
  • 705 Leser

Wilde Hühner

Unter der Regie von Petra Jenni spielen die Kinder des Mini Clubs (9–12 Jahre) des Theaters der Stadt Aalen ab dem 12. Mai Cornelia Funkes „Die wilden Hühner geben Fuchsalarm“ auf der Bühne im Alten Rathaus in Aalen.Die wilden Hühner sind in heller Aufregung, denn Sprotte hat „Fuchsalarm“ gegeben. In der Geheimsprache der weiter
  • 761 Leser

Halbmarathon

Der Ostalb-Laufcup ist eine Laufserie, die den Virngrund-Waldlauf, den Kapfenburg-Panoramalauf, den Ipf-Ries-Halbmarathon, die Essinger Panoramaläufe, die Lauterner Landschaftsläufe und den Sparkassen-Alb-Marathon verbindet. Am Samstag, 11. Mai, geht’s zum fünften Mal auf 21,1 Kilometern über die Landesgrenzen hinweg. weiter
  • 438 Leser

Paradekonzert

Am Sonntag, 12. Mai, um 15 Uhr, erklingt dieses Jahr das erste Paradekonzert des Städtischen Orchesters auf dem Aalener Marktplatz. Unter der Leitung von Alfred Sutter wird das Orchester einen bunten Melodienstrauß präsentieren. Auf dem Programm stehen unter anderem bekannte Titel wie „Music“, der „Slawische Tanz Nr. 8“ von A. weiter
  • 936 Leser

Schlosskonzert

Mit dem jungen Cellisten Simon Eberle hat das Oettinger Kammerorchester einen mehrfach prämierten, regionalen Musiker zu Gast. Nach einem solistischen Gastspiel bei den Schwetzinger Festspielen mit dem Philharmonischen Orchester Heidelberg ist er nun Solist des Auftaktkonzertes der Oettinger Residenzkonzerte, das am Samstag, 11. Mai, um 20 Uhr im Saal weiter
  • 693 Leser

Swing-Matinee

Laney und „The Snappy Rhythm Gang“ sorgen am Sonntag, 12. Mai, von 11 bis 15 Uhr im Rahmen einer Muttertag-Swing-Matinee im wildromantischen Garten der Zachersmühle in Adelberg für einen Genuss.Im letzten Sommer sprach die band- und swingtanzerfahrene Sängerin Laney mit ihrem Musikerkollegen, Saxophonist Lajos Bartha, über die Idee, in Stuttgart weiter
  • 438 Leser

Heidenheimer Musiknacht

Am Samstag, 11. Mai, zwischen 20.30 und 1 Uhr veranstaltet der Heidenheimer Musiker Siggi Schwarz die 17. Heidenheimer Musiknacht. An diesem Abend sollen viele Live-Bands in der Heidenheimer Kneipenwelt den Stimmungsbarometer steigen lassen. So sind auch wieder einige bekannte Bands der lokalen Szene mit dabei. weiter
  • 641 Leser

Kräftiger Rock

Energy Supply“ liefern Energie am Samstag, 11. Mai, ab 21 Uhr im Café Wunderlich in Aalen. Seit 2009 spielen die fünf Männer aus Aalen AC/DC-Songs auf ihre eigene Art. weiter
  • 447 Leser
Das Keramik-Atelier Meyer-Schönbohm zeigt eine Ausstellung im Garten von Samstag, 11. bis Montag 20. Mai in Aalen-Reichenbach. Zu sehen sind Brunnensäulen und Stelen für ganz besondere Akzente, dazu Kugeln mit allerlei Getier, Vögel, Lampen und sonstige schmückende Elemente. Alle Arbeiten sind wetterbeständig und frostsicher. Außerdem ist individuelles weiter
  • 662 Leser
Unter dem Titel „Wesensgrund“ läuft vom 16. Mai bis 1. Juli im KunsTraum in Aalen eine Ausstellung. Zu sehen ist Malerei mit Acryl, Tinte und Ecoline, Zeichnungen und Textilobjekte werden präsentiert und die Recycling-Kollektion der studierten Textildesignerin aus alten Herrenhemden und Strickabfällen von Strickereien. Die Ausstellung von Fee Heartfelt weiter
  • 743 Leser

Freitag, 10. Mai

„Noch mehr Menschen, Tierschau, Sensationen!“ – so heißt es am Freitag, 10. Mai, um 20 Uhr in der Schlierbachhalle in Neuler mit einem höchst spektakulären Programm, für das sich Michael Gaedt und Michael Schulig sogar in Las Vegas inspirieren ließen. „Die Kleine Tierschau“ bedeutet Musik-Comedy vom Feinsten und die hohe weiter
  • 519 Leser
Die KulturchefIn empfiehlt Mozart-Konzert Seite 7Am Freitag, 17. Mai, gastiert die Oekumenische Philharmonie um 16.30 Uhr mit Werken von Wolfgang Amadeus Mozart im Schönblick Forum in Schwäbisch Gmünd. Das Orchester unter der Leitung ihres Gründers, Frank Christian Aranowski, bietet ein „Bonbon-Konzert“ mit Werken des Salzburger Komponisten. weiter
  • 847 Leser
So isch’s no au wiedrAlles hat seine Zeit und alles hat ein Ende – wie ein befristeter Arbeitsvertrag, dem kein neuer folgt. Und waren es auch zehn Jahre, die sie mit Leidenschaft der FreiZeit gewidmet hat, neun Jahre als freie Mitarbeiterin und ein Jahr angestellt – ein Wechsel der Blickrichtung wirkt manchmal Wunder. Das wusste sie weiter
  • 473 Leser
Meine FreizeitHeikeKrullKaufmännischeAngestellteaus EssingenComedy-Show Seite 3Seit Wochen habe ich Karten für den Abend am Samstag, 11. Mai, 20 Uhr, mit Stenzel & Kivits in der Schloss-Scheune in Essingen. Ein Meisterpianist und ein Tenor versuchen sich am „perfekten Konzert“ – ich bin sicher, sie werden es mit Bravour meistern! weiter
  • 618 Leser

Haustürgeschäft per Telefon

Ostalbkreis. Die Polizei warnt vor dubiosen Haustürgeschäften per Telefon. Über mehrere Monate erhielt ein 64-jähriger Mann immer wieder Anrufe, in denen er angemahnt wurde, eine offene Rechnung zu begleichen: die fällige Summe für ein kostenpflichtiges Gewinnspiel. Nachdem er sich geweigert hatte, zu bezahlen, drohte ihm der Anrufer damit, ihn vor weiter
  • 531 Leser

Senioren sicherer machen

„Aktion sicheres Gmünd“ will bei Abendspaziergängen infomieren
Senioren bei ihren Gängen durch Gmünd mehr Sicherheit vermitteln: Das ist eines der zentralen Ziele, die sich die „Aktion sicheres Gmünd“ in diesem Jahr gesetzt hat. weiter
  • 460 Leser

Autohaus wird Mobilitätsdienstleister

Kfz-Landesverband tagt in Gmünd / Gmünder Obermeister Eugen Bläse erhält Goldene Ehrennadel
Der Landesverband des Kfz-Handwerks Baden-Württemberg ist zum ersten Mal nach Schwäbisch Gmünd gekommen um seinen Landesverbandstag abzuhalten. Dabei wurde auch der Obermeister der Gmünder Kfz-Innung, Eugen Bläse, geehrt. weiter
  • 467 Leser

Dach geeignet für Solarmodule?

Stadt bietet Informationen in neuem Kataster im Internet
Lohnen sich Solarmodule auf meinem Dach? Eine erste Antwort auf diese Frage können sich nun viele Hausbesitzer in Gmünd selbst holen. Die Stadtverwaltung hat ein Solardachkataster ins Internet gestellt, das die Eignung der Dächer von über 30 000 Gebäuden bewertet. weiter
  • 623 Leser

Chronik des Verbrechens

Nach Darstellung der Sonderkommission „Flagge“
Am Mittwoch, 12. Mai 2010, zwischen 10.30 und 11 Uhr wurde die Ehefrau des Vorsitzenden der Kreissparkasse Heidenheim Maria Bögerl aus ihrer Wohnung in Heidenheim-Schnaitheim von unbekannten Tätern entführt. Gegen 11.25 Uhr erhielt Thomas Bögerl eine telefonische Lösegeldforderung über 300 000 Euro. Der Anrufer meldete sich mit dem Namen Schmid. Er weiter
  • 4
  • 907 Leser

Hinweise und Belohnung

HinweiseDie Staatsanwaltschaft und die Polizei sind nach wie vor auf Hinweise aus der Bevölkerung angewiesen.Telefon: (0711) 9229-3702E-Mail:stuttgart.rp.kb.dsok.soko.flagge@polizei.bwl.deEbenso kann mit der Sonderkommission anonym unter der Internetadresse www.bkms-system.net/bw-soko-flagge Kontakt aufgenommen werden.Die Fragen der ErmittlerAußerdem weiter
  • 5
  • 1127 Leser

Drei Kreisel auf einem Kilometer

„Mitte Mai“ soll die Landesstraße zwischen Heubach und Mögglingen freigegeben werden
Auf den Tag genau will er sich nicht festlegen. „Mitte Mai“ nennt der Mögglinger Bürgermeister Ottmar Schweizer als Termin, wann die Landesstraße nach Heubach wieder frei ist. Dort wird zurzeit ein Kreisverkehr gebaut. weiter

Regionalsport (4)

1:1 im Duell der Verfolger

Fußball, Landesliga: Sportfreunde Dorfmerkingen spielen unentschieden in Weilheim
Der Ligavierte hatte den Dritten zu Gast: Beim TSV Weilheim kamen die Sportfreunde Dorfmerkingen nicht über ein 1:1-Unentschieden hinaus. Da Heiningen und Aalen siegreich waren, rückt die Tabellenspitze für beide Verfolger wieder zwei Punkte weiter weg. Kai Hörsting (75.) hatte die Gastgeber mit 1:0 in Führung gebracht, erst in der Schlussminute gelang weiter
  • 6544 Leser

VfR II bleibt auf Meisterschaftskurs

Fußball, Landesliga: Spitzenreiter VfR Aalen II besiegt SC Geislingen mit 3:1
Die U23 des VfR Aalen hält Kurs in Richtung Meisterschaft und Verbandsligaaufstieg. 3:1 hieß es nach einer torreichen zweiten Halbzeit für die Gastgeber im Greut. Die Führung für die Mannschaft um Trainer Stefan Ruthenbeck durch Severin Abt (49.) hatte Pascal Volk für Geisliingen noch ausgleichen können (54.). Felix Nierichlo brachte den VfR mit dem weiter
  • 5
  • 4077 Leser

Essingen trifft in der 90. Minute

Fußball, Landesliga: TSV Essingen schlägt FV Sontheim/Brenz mit 1:0
Erst in der 90. Spielminute sicherte sich der TSV Essingen im Landesliga-Abstiegskampf wichtige drei Punkte. Im Heimspiel gegen den Tabellenvorletzten FV Sontheim/Brenz gelang Dimas Bechthold erst in der 90. Minute der 1:0-Siegtreffer. weiter
  • 9877 Leser

Überregional (89)

"Erschießen Sie den bitte auch!"

Seit seiner Rückkehr in den Kreml regiert Präsident Putin Russland noch rigider als früher
Er galt erst als Mann des Wirtschaftsbooms, dann als Garant für Stabilität. Inzwischen wird Wladimir Putin von vielen Russen als Unterdrücker wahrgenommen. Vor einem Jahr kehrte er als Präsident zurück. weiter
  • 463 Leser

"Kaiser" Franz macht sich für das Ringen stark

Auch Franz Beckenbauer hat sich jetzt für einen Verbleib von Ringen im olympischen Programm stark gemacht. "Ich persönlich unterstütze die Bemühungen der Ringer, und werde mich auch persönlich dafür einsetzen, diesen ansprechenden Sport auch weiterhin dauerhaft im olympischen Programm verankert zu wissen. Ringen muss olympisch bleiben", forderte der weiter
  • 440 Leser

50 Boote in Flammen

Brandstiftung in Konstanz: Millionenschaden
Der Schaden ist immens, eine Spur zum Täter gibt es noch nicht: In Konstanz sind gestern mehrere Lagerhallen mit rund 50 Booten in Flammen aufgegangen. Bei dem Brand sei ein Schaden von mehr als einer Million Euro entstanden, teilte ein Sprecher der Polizei gestern mit. Die Ermittler gehen von vorsätzlicher Brandstiftung als Ursache des Feuers aus. weiter
  • 333 Leser

Alte Munition im Boden

Im Südwesten gibt es weitere belastete Flächen, etwa auf den ehemaligen Übungsplätzen bei Münsingen und Konstanz, im Umfeld von im Krieg gesprengten Depots oder an Orten, wo Munition produziert oder demontiert wurde. Bei Verdacht gibt es erst eine Archivsuche, in der Experten alte Luftbilder und Berichte auswerten. Dann folgt die technische Erkundung: weiter
  • 404 Leser

Alternative zum Altenheim

Wohngemeinschaft für Senioren bietet Balance zwischen Nähe und Distanz
Im Alter unabhängig sein und trotzdem in einer Gemeinschaft leben - so wünschen sich viele Menschen ihren Lebensabend. Ein Wohnprojekt in der Landeshauptstadt will diese Herausforderung nun meistern. weiter
  • 533 Leser

Anderswo geht es voran

Die Oberschwaben pochen auf mehr Geld aus Berlin für den Fernstraßenausbau, für die A 81 im Regierungsbezirk Stuttgart hat es zum Ausbau einiger Kilometer gereicht: Zwischen Böblingen/Hulb und Gärtringen ist die Verkehrsachse jetzt sechsstreifig. Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) gab das 6,9 Kilometer lange Stück gestern offiziell für den Verkehr weiter
  • 298 Leser

Auf einen Blick vom 8. Mai 2013

FUSSBALL 3. LIGA, 27. Spieltag Bor. Dortmund II RW Erfurt 4:3 (1:1) Tore: 1:0 Bakalorz (8.), 1:1 Öztürk (37.), 1:2 Pfingsten-Reddig (57./Foulelfmeter), 2:2 Ducksch (66.), 3:2 Durm (70.), 4:2 Bajner (90.+3), 4:3 Möckel (90.+5). - Rote Karte: Strangl (E./63.) wegen groben Foulspiels. - Gelb-Rot: Günter (D./78.) wegen wiederholten Foulspiels. - Z.: 1963. weiter
  • 380 Leser

Auf Stimmenfang im Netz

Das Internet spielt im Wahlkampf eine immer wichtigere Rolle. Die traditionellen Medien behaupten sich als Informationsquellen aber gut. weiter
  • 385 Leser

Auf Tuchfühlung zum Pokal

Der Sieger bekommt insgesamt 2,3 Millionen Euro Prämie
Matthias Sammer fiebert dem DFB-Pokalfinale mit Bayern München am 1. Juni in Berlin gegen den VfB auch aus persönlichen Gründen entgegen. "Ich habe 1990 mit Dresden noch den Pokal in der DDR gewonnen. Danach war ich immer so weit von einem Endspiel weg wie der Mond von der Erde. Deshalb freue ich mich", sagte der Bayern-Sportvorstand bei der Cup-Präsentation weiter
  • 373 Leser

Auf zum Marienplatz

Party Teil eins: Bayern München wird am Samstag nun auch offiziell seine 23. deutsche Meisterschaft feiern. Nach dem Bundesligaspiel gegen den FC Augsburg überreicht zunächst Ligapräsident Reinhard Rauball an Kapitän Philipp Lahm die Schale. Gegen 19.30 Uhr geht es dann per Autokorso zum Marienplatz. Dort werden die Stars des FC Bayern um etwa 20.30 weiter
  • 353 Leser

Ausbau im Ballungsraum

Die Oberschwaben pochen auf mehr Geld aus Berlin für den Fernstraßenausbau, für die A 81 im Regierungsbezirk Stuttgart hat es zum Ausbau einiger Kilometer gereicht: Zwischen Böblingen/Hulb und Gärtringen ist die Verkehrsachse jetzt sechsstreifig. Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) gab das 6,9 Kilometer lange Stück gestern offiziell für den Verkehr weiter
  • 378 Leser

Bietigheim erwägt Kauf der DEL-Lizenz

Eishockey: Auch Schwenningen interessiert
Weil Hannover über einen Rückzug aus der DEL nachdenkt, erwägen die Zweitligisten Bietigheim und Schwenningen einen Kauf der Lizenz der Scorpions. weiter
  • 451 Leser

BMW ruft 3er-Modell zurück

BMW ruft wegen defekter Beifahrer-Airbags rund 220 000 Autos seiner 3er-Reihe zurück. Betroffen sind die Modelle aus der Zeit von Dezember 2001 bis März 2003, sagte ein Sprecher des Konzerns. Pikant ist der Rückruf, weil die defekten Bauteile des japanischen Zulieferers Takata schon vor knapp einem Monat für einen Massenrückruf von mehr als 3 Mio. Autos weiter
  • 472 Leser

Bund bietet Unternehmen Förderprogramme an

Der Bund unterstützt Unternehmen wenn sie zusätzliche betriebliche Kinderbetreuungsplätze einrichten. So können Unternehmen im Rahmen des Programms "Betriebliche Kinderbetreuung" eine Anschubfinanzierung für bis zu zwei Jahre beantragen. Dabei unterstützt das Bundesministerium für Familie jeden neu geschaffenen Ganztagsbetreuungsplatz mit 400 Euro im weiter
  • 455 Leser

Der Chef kann helfen

Was berufstätige Eltern tun können, wenn der Kita-Platz fehlt
Zwar besteht der Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz für unter Dreijährige vom 1. August an. Doch viele Eltern bekommen Absagen. Wer wieder zum Arbeiten muss, hat dennoch Möglichkeiten. weiter
  • 490 Leser

Der rasende Reporter

Das Berlin in den Zwischenkriegsjahren des vorigen Jahrhunderts ist die Bühne für Egon Erwin Kisch, den "rasenden Reporter" aus Prag, der nichts erregender fand als die Wahrheit, wie er sie antraf - in den Cafés der unruhigen Hauptstadt an der Spree und auf den Straßen, in Polizeidienststellen und Vergnügungsetablissements. Der schmale Band "Aus dem weiter
  • 365 Leser

Der Verlierer kann für die zweite Liga planen

Mitten in der wahrscheinlich schwersten Krise der Vereinsgeschichte beschwört der TV Großwallstadt noch einmal seine große Vergangenheit. Bis zum Ende des Monats können die Fans im Internet die "Jahrhundert-Sieben" dieses bedeutenden Stücks deutscher Handball-Geschichte wählen. Die meisten Stimmen werden vermutlich Namen wie Kurt Klühspies, Martin Schwalb weiter
  • 405 Leser

Der Vulkan Mayon

2462 Meter ragt der Vulkan Mayon auf der dicht besiedelten Philippinen-Insel Luzon über den Golf von Albay. Wegen seiner symmetrischen Kegelform gilt er als einer der schönsten Feuerberge der Welt und ist ein beliebtes Touristenziel. Neben dem Pinatubo ist der Mayon der aktivste und gefährlichste Vulkan der Philippinen. Er liegt in einer tektonisch weiter
  • 398 Leser

Die Bayern-Fans fiebern: 25 000 Karten im Lostopf

Bei den Fans des FC Bayern begann gestern das Hoffen und Bangen. Der deutsche Fußball-Rekordmeister startete die Verlosung der rund 25 000 zur Verfügung stehenden Tickets für das Finale der Champions League am 25. Mai in London gegen Borussia Dortmund. Der Ansturm auf die begehrten Karten war riesig: Dem Verein mit seinen fast 200 000 Mitgliedern und weiter
  • 281 Leser

Die Republik wächst

Zuwanderer strömen nach Deutschland
Die gute wirtschaftliche Konjunktur lockt immer mehr Zuwanderer aus Krisenländern nach Deutschland. Rund 1,08 Millionen Menschen zogen 2012 zu - so viele wie zuletzt im Jahr 1995. weiter
  • 390 Leser

Diplomatische Verstimmung

Landtag spricht über Situation in Ungarn - was dort Befremden verursacht
Die für heute angesetzte Landtagsdebatte über "die Situation in Ungarn nach den Verfassungsänderungen" bringt einige diplomatische Unstimmigkeiten: Der ungarische Botschafter äußert sich befremdet. weiter
  • 497 Leser

Doku "Die Welt des Vergessens"

Rund 1,4 Millionen Menschen leiden in Deutschland an Demenz. Ihre Betreuung und Pflege stellt die Angehörigen vor große Herausforderungen. Die verwirrten, häufig orientierungslosen Menschen benötigen ständige Aufsicht. Wie kann man ihnen dennoch ein Leben in Würde ermöglichen? Antwort auf diese Frage sucht Wolfgang Luck in seiner ARD-Dokumentation "Die weiter
  • 303 Leser

Donauanrainer arbeiten zusammen

Ungarn und Baden-Württemberg arbeiten in der Donauraumstrategie der Europäischen Union zusammen. Initiiert von der Stuttgarter Landesregierung 2008, wollen EU-Mitglieder und andere Anrainerländer den Donauraum durch die Bündelung von Maßnahmen und Programmen der Europäischen Union voranbringen. Beteiligt sind an der Donauraumstrategie neben Baden-Württemberg weiter
  • 285 Leser

Ein Jahr Putin: Tausende demonstrieren gegen Präsidenten

Ein Jahr nach dem erneuten Amtsantritt des russischen Präsidenten Wladimir Putin sind am Montag in Moskau tausende Menschen auf die Straße gegangen. Die Organisatoren sprachen von mehreren zehntausend Teilnehmern, die Polizei von 8000. Die Demonstranten erinnerten an Proteste gegen Putins neuerlichen Amtsantritt vor einem Jahr. Damals war es zu Gewalt weiter
  • 304 Leser

Ein Mann mit Draufsicht

Luftbild-Fotograf Manfred Grohe wird 75
75 Jahre - und immer noch Lust auf die anstrengende Luftbildnerei. Manfred Grohe, einer der bekanntesten Fotografen im Land, kennt keinen Ruhestand. weiter
  • 427 Leser

Ende eines Martyriums

Entführte Frauen nach zehn Jahren befreit
Drei seit zehn Jahren vermisste Frauen sind in Ohio von ihrem Martyrium befreit worden. Ein Mann (52) und seine Brüder hatten sie als Teenager gekidnappt, gefangen gehalten und wohl auch missbraucht. weiter
  • 360 Leser

Erstaunen über Hoeneß-Votum Experten: Entscheidung in regulärer Dax-AG nicht möglich

Die Schutzgemeinschaft für Wertpapierbesitz kann die Entscheidung des FC-Bayern-Aufsichtsrates, an Uli Hoeneß als Vorsitzendem festzuhalten, kaum nachvollziehen. In einem regulären Dax-Unternehmen wäre dies kaum möglich, sagte Hauptgeschäftsführer Marc Tüngler. Da die Aktien der FC Bayern AG nicht an der Börse gehandelt würden, sei dies aber eine besondere weiter
  • 315 Leser

EU muss beim Wasserrecht die Bürger anhören

Die Bürgerinitiative "Hände weg vom Wasser" hat es als erste in Europa geschafft. Sie muss in Brüssel gehört werden. Aus acht EU-Ländern liegen ausreichend viele Unterschriften vor, insgesamt 1,5 Millionen. "Das ist ein historischer Moment für die Bürgerbeteiligung und ein Meilenstein für mehr direkte Demokratie", sagt der EU-Abgeordnete Peter Simon. weiter
  • 313 Leser

Flucht nach Monaten und Jahren

Entführten Mädchen und Frauen gelingt manchmal nach sehr langer Zeit die Flucht aus den Händen ihrer Peiniger. 2009: Nach 18 Jahren taucht eine 29 Jahre alte US-Amerikanerin in Kalifornien auf. Sie wurde 1991 im Alter von elf Jahren auf dem Weg zu einer Schulbushaltestelle entführt. Ein Ehepaar hielt Jaycee Lee Dugard gefangen und missbrauchte sie. weiter
  • 403 Leser

Fluggäste bekommen Entschädigung

Verpassen Fluggäste ihren Anschlussflug und kommen deshalb am Zielort mit mehr als drei Stunden Verspätung an, haben sie Anspruch auf Entschädigung. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) in einem gestern verkündeten Urteil entschieden. Für das Recht auf Ausgleichszahlung sei nur die letztendliche Verspätung am Zielort maßgeblich und nicht die eines der weiter
  • 441 Leser

Ganz viele Verwandte

Ob Engländer, Schweden, Deutsche oder Polen - alle Europäer sind relativ eng miteinander verwandt. Geht man 1000 Jahre zurück, teilt fast jeder Europäer mit fast jedem anderen viele Vorfahren. Das berichten Peter Ralph und Graham Coop von der University of California. Sie verglichen das Erbgut von mehr als 2000 Menschen aus 40 europäischen Ländern. weiter
  • 330 Leser

Granaten an Waldwegen

Alte Kampfmittel in Tübinger Naherholungsgebiet verunsichern die Bürger
Explosiver Untergrund: Spielende Kinder fanden vor knapp einem Jahr Übungshandgranaten im Wald bei Tübingen. Die Behörden wollten schnell handeln - doch bisher wurde keine einzige Granate geräumt. weiter
  • 396 Leser

Hacker aus Peking?

USA werfen China verschärfte Internet-Spionage vor
Die Angriffe auf Computer der US-Regierung, amerikanischer Firmen und Zeitungen häufen sich. Washington glaubt, die Eindringlinge in die Netzwerke kommen aus China. Dort reagiert man empört. weiter
  • 407 Leser

Harte Fronten in neuer Metall-Tarifrunde

Mit weit auseinander liegenden Vorstellungen der Gesprächspartner hat in Böblingen die dritte Runde der Metall-Tarifverhandlungen für Baden-Württemberg begonnen. Die Arbeitgeber weigerten sich, ein verbessertes Angebot vorzulegen: "Die IG Metall ist am Zug, auf unser Angebot qualifiziert zu reagieren", sagte Südwestmetall-Chef Stefan Wolf. Die Arbeitgeber weiter
  • 292 Leser

Heidelberger Brücke wird zur Reifeprüfung

So souverän wie Katrin Eckermann auf "Firth of Lorne" (Bild) haben es beim Großen Preis zum Abschluss des 50. Mannheimer Maimarktturniers nicht alle Springreiter über die Heidelberger Brücke geschafft: Ramzy Alduhami aus Saudi-Arabien stürzte an dem mächtigen Hindernis und blieb regungslos liegen. Erste Untersuchungen im Krankenhaus ergaben aber , dass weiter
  • 432 Leser

Heiter bis italienisch

Eros Ramazzotti gibt in Stuttgart ein verspätetes, aber gut gestimmtes Konzert
Seine Fans haben die schönsten Schuhe - und die beste Laune. Eros Ramazzotti entflammt in der Stuttgarter Schleyerhalle auch ein kleineres Publikum. Die Show war um einen Tag verschoben worden. weiter
  • 373 Leser

Hochtief verkauft Flughafensparte

Erstmals stellt sich Vorstandschef Verdes den Fragen der Aktionäre
Der Bauriese Hochtief trennt sich nach mehreren Versuchen von seiner Flughafen-Sparte. Die Börse reagiert euphorisch, die Aktionäre bleiben skeptisch und stellen auf der Hauptversammlung kritische Fragen. weiter
  • 456 Leser

Holczer-Zitat weckt Zweifel

Hat der frühere Rad-Teamchef schon früher vom Dopingmittel Cera gewusst?
Ex-Teamchef Holczer in Bedrängnis? Ein WDR-Bericht lässt neue Zweifel an der Glaubwürdigkeit des früheren Radrennstall-Bosses aufkommen. weiter
  • 405 Leser

Hooligan-Razzia mit 450 Beamten: 38 Tatverdächtige

Bei Durchsuchungen gegen gewaltbereite Fußballfans in vier Bundesländern hat die Rostoker Staatsanwaltschaft große Mengen Beweismaterial sichergestellt. Dabei handelt es sich um Mobiltelefone, Computer, aber auch Schlagstöcke, Drogen und Pyrotechnik, wie Polizeisprecherin Yvonne Hanske in Rostock sagte. 450 Beamte - vor allem der Bundespolizei - hatten weiter
  • 359 Leser

INTERVIEW: "Dinge, die mir Freude machen"

Herr Brandauer, man sieht Sie relativ selten im Fernsehen. Warum? KLAUS MARIA BRANDAUER: Das hat keinen bestimmten Grund. Ich mache Dinge, die mir Freude machen, und wenn ein gutes Drehbuch da ist und ich zu diesem Thema etwas zu sagen habe, dann mache ich einen Film. Sonst eben nicht. Die meisten Drehbücher lehnen Sie also ab? BRANDAUER: Sicher, aber weiter
  • 303 Leser

Kein Land in Sicht

Piratenpartei auf der Suche nach Profil und Führung
Seit ihrem chaotischen Parteitag vor einem Jahr befinden sich die Piraten auf Selbsterkundungstour. Kommendes Wochenende wollen sie ihr Wahlprogramm beschließen und Führungsposten neu besetzen. weiter
  • 400 Leser

Keine Milde für Holger Härter

Die Staatsanwaltschaft hat im Kreditbetrugs-Prozess eine Freiheitsstrafe von einem Jahr für den ehemaligen Porsche-Finanzchef Holger Härter gefordert. Dass die Bank keinen Schaden genommen habe, könne nicht strafmildernd ausgelegt werden, sagte Oberstaatsanwalt Hans Richter gestern in seinem Plädoyer. Es sei unbestritten, dass der Liquiditätsbedarf weiter
  • 534 Leser

Keine Spur zum Mörder

Bluttat an Blumenhändler im Alb-Donau-Kreis ungeklärt - Parallelen zu den NSU-Morden
Was steckt hinter dem Mord am Laichinger Blumenhändler? Auch 17 Monate nach der Bluttat sind die Hintergründe unklar. Es gibt keinen Hinweis auf eine Verbindung zu den Morden der NSU. Aber Parallelen. weiter
  • 386 Leser

KOMMENTAR · EINWANDERUNG: Willkommen

Mehr als eine Million Menschen hat es 2012 in unser Land gezogen, manche kamen zurück, viele zum ersten Mal. Weil längst nicht so viele das Land verlassen haben, bleibt der höchste "Wanderungsüberschuss" seit 1995 - und das ist eine gute Nachricht. Denn seit Jahrzehnten mahnen Wissenschaftler wie nach Fachkräften suchende Unternehmer, dass unsere Volkswirtschaft weiter
  • 378 Leser

KOMMENTAR · HACKER: Das Misstrauen wächst

Wenn es um politische Differenzen zwischen Washington und Peking geht, reden amerikanische Politiker, allen voran der Präsident, meistens um den heißen Brei herum. Man verurteilt zwar die chinesische Menschenrechtspolitik ebenso wie Wechselkursmanipulationen, die der amerikanischen Exportwirtschaft schaden. In der Regel bleibt es aber bei Drohgebärden, weiter
  • 398 Leser

KOMMENTAR: Absurdes Theater

Wolfgang Mayrhuber saß bei der Hauptversammlung gestern in der ersten Reihe und lächelte bisweilen. Dabei bot das, was sich an diesem Tag und in den Tagen davor um den neuen Aufsichtsratschef der Lufthansa abgespielt hatte, alles andere als einen Anlass zum Lachen. Wer für die beispiellos peinlichen Vorgänge nicht nur für Lufthansa, sondern für einen weiter
  • 467 Leser

Kritik am 8:0 für Hoeneß

Verwunderung über Entscheidung der FCB-Aufsichtsräte
Uli Hoeneß bleibt Aufsichtsrat und Präsident des FC Bayern - vorerst, und auf Bewährung. Eine nicht unumstrittene Entscheidung der Vorstände großer deutscher Unternehmen - wie Reaktionen zeigen. weiter
  • 379 Leser

Landtag verstimmt Ungarn

Botschafter befremdet über Parlamentsdebatte
Die für heute angesetzte Landtagsdebatte zur "Situation in Ungarn nach den Verfassungsänderungen" sorgt für diplomatische Unstimmigkeiten. Er sehe die Debatte "mit Überraschung und Sorge", heißt es in einem Schreiben von Ungarns Botschafter Jozsef Czukor an Landtagspräsident Guido Wolf (CDU). "Wenn sich der Botschafter aufregt, haben wir unser Ziel weiter
  • 339 Leser

Lebendiger Ort der Erinnerung

In Warschau entsteht das Museum der Geschichte der polnischen Juden - Pädagogische Arbeit hat schon begonnen
Nach fünf Jahren Bauzeit näherst sich in Warschau das Museum der Geschichte der polnischen Juden seiner Vollendung und Eröffnung. weiter
  • 300 Leser

LEITARTIKEL · STEUERHINTERZIEHUNG: Strafe muss sein

Jetzt hatte auch Georg Baselitz unliebsamen Besuch: Steuerfahnder durchsuchten das Haus des Malerfürsten, dem Kunstliebhaber Werke - Markenzeichen: auf dem Kopf stehende Motive - für Millionenbeträge aus der Hand reißen. Sein Name fand sich angeblich auf einer Steuer-CD, die von Nordrhein-Westfalen aufgekauft wurde. Ob Baselitz tatsächlich Steuern hinterzogen weiter
  • 416 Leser

Leute im Blick vom 8. Mai 2013

Infantin Cristina Die spanische Justiz wird in einer Finanzaffäre vorerst nicht gegen die Königstochter Cristina ermitteln. Nach Ansicht des Gerichts war die Entscheidung des Ermittlers, der die 47-jährige Infantin zu einer Verdächtigen erklärt hatte, nicht ausreichend begründet. Es gebe keine hinreichenden Anhaltspunkte dafür, dass Cristina mit den weiter
  • 283 Leser

Liebe in Zeiten von Alzheimer

Klaus Maria Brandauer spielt an der Seite von Martina Gedeck einen Demenzkranken
Schweres Thema, großartig umgesetzt: Klaus Maria Brandauer brilliert in "Die Auslöschung" in der Rolle eines Demenzkranken. Martina Gedeck ist die Frau an seiner Seite, die ihn durch langes Leiden begleitet. weiter
  • 359 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: gleichbl. 1000-1500 l 95,08 4501-5500 l 85,57 1501-2000 l 90,83 5501-6500 l 84,73 2001-2500 l 88,15 6501-7500 l n.n. 2501-3500 l 87,81 7501-8500 l n.n. 3501-4500 l 86,40 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 t, weiter
  • 512 Leser

Mit dem Hirsch in neue Dimensionen

Eintracht Braunschweig ebnete im Jahr 1973 den Weg zum Sportsponsoring in der Bundesliga
Es bedarf fast immer einer großen Idee, um eine Entwicklung anzustoßen. Eintracht Braunschweig, gerade in die Bundesliga zurückgekehrt, machte es 1973 vor und setzte sich den Hubertus-Hirsch auf die Brust. weiter
  • 447 Leser

Musik im Parkhaus

Interaktive Ausstellung in der Elbphilharmonie
Bis zur Eröffnung der Elbphilharmonie im Frühjahr 2017 dauert es zwar noch ein wenig, aber von heute an ertönt für drei Wochen klassische Musik von Deutschlands teuerster Kulturbaustelle. Die interaktive Ausstellung "re-rite. Du bist das Orchester!" macht es möglich. "Wenn das Konzerthaus schon nicht fertig wird, dann bespielen wir eben die Baustelle", weiter
  • 399 Leser

NA SOWAS. . . vom 8. Mai 2013

Die Polizei in Trier (Rheinland-Pfalz) hat den Dieb einer roten Karl-Marx-Figur gestoppt. Der betrunkene 24-Jährige hatte die Figur im Wert von 300 Euro aus einer Installation anlässlich des 195. Geburtstages des in Trier geborenen Philosophen an der Porta Nigra gestohlen und lief der Polizei damit entgegen. Gegen ihn wird nun wegen Diebstahls ermittelt. weiter
  • 335 Leser

NOTIZEN vom 8. Mai 2013

Haft für Vergewaltiger Der Entführer und Vergewaltiger der 17-jährigen Rebecca aus Rostock muss neun Jahre und sechs Monate ins Gefängnis. Außerdem verhängte das Landgericht Rostock gestern gegen den mehrfach vorbestraften 28-Jährigen die anschließende Sicherungsverwahrung. Er hatte gestanden, Rebecca im Oktober 2012 nach einem Discobesuch vergewaltigt, weiter
  • 355 Leser

NOTIZEN vom 8. Mai 2013

Opel-Krise auf der Bühne Die Zukunft der Ruhrgebietsstadt Bochum nach dem Aus für das Opel-Werk beschäftigt auch das Theater. Das Schauspielhaus will mit dem internationalen Kunst- und Theaterprojekt "This Is Not Detroit" an vier von den Plänen des US-Mutterkonzerns General Motors betroffenen Städten - neben Bochum sind das Saragossa (Spanien), in Ellesmere weiter
  • 271 Leser

NOTIZEN vom 8. Mai 2013

EU-Beamte im Streik Ein großer Teil der rund 3500 Beamten des EU-Ministerrates hat gestern gegen mögliche Einkommenseinbußen gestreikt. Ein Sprecher des Rates bestätigte, dass deshalb etwa 20 Beratungen ausfielen. Die EU-Beamten, die oft gut verdienen, wehren sich gegen geplante Einschnitte in ihre Arbeitsverhältnisse. Merk will Gerichtsvideos Bayerns weiter
  • 339 Leser

NOTIZEN vom 8. Mai 2013

VfB hat Abwehrprobleme Fußball: - Der VfB Stuttgart muss in den restlichen zwei Bundesliga-Spielen auf Innenverteidiger Felipe (Muskelfaserriss im Oberschenkel) verzichten. Außerdem fehlen Antonio Rüdiger (Sperre) und Serdar Tasci (verletzt), somit steht dem VfB mit Georg Niedermeier nur noch ein etatmäßiger Innenverteidiger zur Verfügung. Zwei Mal weiter
  • 363 Leser

NOTIZEN vom 8. Mai 2013

Attacke auf Gärtner Bad Saulgau - Weil sie Angst um ihre Blumen hatte, wollte eine 60-Jährige in Bad Saulgau (Kreis Sigmaringen) einen Gärtner überfahren. Die Frau hatte gesehen, wie der 57-Jährige in der Nachbarschaft Unkraut am Wegesrand bekämpfte. "In der irrigen Annahme, der Mann wolle ihre Blumen vergiften, gab sie Gas und fuhr auf ihn zu", berichtete weiter
  • 427 Leser

NOTIZEN vom 8. Mai 2013

Merkel will mehr Tempo Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will den Aufstieg von Frauen in Führungspositionen stärker fördern. "Frauen finden immer noch nicht die gleiche Beachtung wie Männer. Das ist nicht akzeptabel", sagte Merkel bei einer Konferenz mit weiblichen Führungskräften. "Es geht um gleiche Chancen bei gleicher Qualifikation." Tarif-Angebot weiter
  • 493 Leser

Nächster Rekord ist geknackt

Leitindex kennt derzeit nur eine Richtung: aufwärts
Die Rekordjagd des Dax hält an: Der wichtigste deutsche Börsenindex ist gestern auf den höchsten Stand seiner fast 25-jährigen Geschichte geklettert. Der Leitindex übersprang sein bisheriges Allzeithoch von 8151 Punkten vom 13. Juli 2007 und stieg in der Spitze auf 8206 Punkte. Mit 8181 Punkten steht jetzt auch auf Schlusskursbasis ein Rekord zu Buche. weiter
  • 422 Leser

Parkhaus-Musik

Interaktive Ausstellung in der Elbphilharmonie
Bis zur Eröffnung der Elbphilharmonie im Frühjahr 2017 dauert es zwar noch ein wenig, aber von heute an ertönt für drei Wochen klassische Musik von Deutschlands teuerster Kulturbaustelle. Die interaktive Ausstellung "re-rite. Du bist das Orchester!" macht es möglich. "Wenn das Konzerthaus schon nicht fertig wird, dann bespielen wir eben die Baustelle", weiter
  • 359 Leser

Polarpreis in den Senegal

Youssou NDour und finnische Komponistin ausgezeichnet
Der Polarpreis ist eine der am höchsten dotierten Musikauszeichnungen der Welt. Dieses Jahr geht er in den Senegal und nach Finnland. weiter
  • 418 Leser

POLITISCHES BUCH: Das digitale Unbehagen

J. Assange, J. Appelbaum, A. Müller-Maguhn: Cypherpunks. Campus Verlag, Frankfurt/Main 2013. 200 Seiten, 16,99 Euro. Freiheit gibt es nur verschlüsselt. Denn alles, was man im Internet macht, hinterlässt Spuren und kann von Geheimdiensten ausgewertet werden. Die Welt rutscht in die totale Überwachung. Das Netz wird zu einer großen Fangvorrichtung. Durch weiter
  • 485 Leser

Prüfungen an den Hauptschulen

Für rund 15 000 Schüler - und damit mehr als doppelt so viele wie im vergangenen Jahr - haben gestern die schriftlichen Abschlussprüfungen an den Werkrealschulen im Südwesten begonnen. Den massiven Anstieg führte das Kultusministerium in Stuttgart laut einer Mitteilung auf den Wegfall der umstrittenen Notenhürde für den Übergang ins zehnte Schuljahr weiter
  • 305 Leser

Ruf nach der Auto-Vignette

Kammer-Präsident fordert mehr Geld für Straßenbau im ländlichen Raum
Der Präsident der IHK Bodensee-Oberschwaben, Heinrich Grieshaber, wirft dem Bund Betrug im Zusammenhang mit der Lkw-Maut vor. Die Zweckentfremdung der Lkw- Maut bremse den Straßenbau. weiter
  • 406 Leser

Russische Dominanz ungebrochen

Eishockey-WM: 5:3-Sieg gegen die USA
Russland hat bei der Eishockey-Weltmeisterschaft die USA bezwungen und damit die eigene Siegesserie auf insgesamt 13 WM-Partien ausgebaut. weiter
  • 389 Leser

STICHWORT · ZUWANDERER: Begehrtes Land

Wenn Menschen Ländergrenzen dauerhaft überschreiten, macht sie das zu Einwanderern. 2012 knackten die Zuwanderer in Deutschland die Millionenmarke: 1 081 000 Menschen zogen zu. Davon werden die Fortzüge abgezogen, übrig bleiben 370 000 "neue" Deutsche. So wächst die Republik um eine Stadt wie Bochum oder Wuppertal. Beliebte Bundesländer: Drei Viertel weiter
  • 305 Leser

Tod auf dem Vulkan

Drei Deutsche sterben bei gewaltigem Ausbruch auf den Philippinen
Eine Explosion überrascht 27 Bergsteiger am Mayon auf den Philippinen. Gesteinsbrocken erschlagen drei Deutsche, eine Spanierin und ihren Bergführer. weiter
  • 361 Leser

TV-SPORT AKTUELL

EUROSPORT Fußball, U-17-EM in der Slowakei Vorrunde, 2. Spieltag Mi. ab 16.00 Uhr SPORT 1 Eishockey,WM in Schweden undFinnland u.a. Deutschland - Österreich Mi. ab 15.00 Uhr weitere Vorrunden-Spiele Do. ab 15.05 Uhr Basketball, Bundesliga, Playoff-Viertelfinale (3 Spiele nötig), 2. Spiel Hagen - Bamberg Do. ab 13.00 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 307 Leser

Twitter warnt Medien

Der Online-Dienst Twitter hat die Medien zu erhöhter Vorsicht aufgerufen. Unbekannte hatten Ende April das Twitter-Profil der US-Nachrichtenagentur AP gekapert und eine Falschmeldung über angebliche Explosionen im Weißen Haus verbreitet. Empfohlen wird, das Twitter-Konto von einem speziellen Computer zu befüllen, mit dem man nicht im Internet arbeitet. weiter
  • 298 Leser

Tödlicher Gesteinsregen

Philippinen: Drei Deutsche sterben bei Vulkanausbruch
Bei einem Vulkanausbruch auf den Philippinen sind gestern drei deutsche Touristen, eine Spanierin und ihr einheimischer Fremdenführer ums Leben gekommen. Der 2460 Meter hohe Mayon stieß eine riesige Aschewolke aus. Zum Zeitpunkt der Eruption waren laut Behörden 27 Bergsteiger auf den Hängen. Der Ausbruch kam offenbar völlig überraschend. Plötzlich und weiter
  • 319 Leser

Ungeahnt aktuelle Sagen

Was haben die alten Mythen der Griechen noch mit uns zu tun? Sehr viel, meint Christoph Hein, und verleiht den überlieferten Stoffen und deren Protagonisten in "Vor der Zeit" ungeahnte Aktualität durch seine literarische Anverwandlung. Plötzlich erinnern Saufgelage und sexuellen Ausschweifungen antiker Götter an durchaus bekannte Orgien zeitgenössischer weiter
  • 381 Leser

Untersteller will Fracking-Verbot am Bodensee

Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) pocht auf ein Verbot der Gasförderung aus tiefen Gesteinsschichten am Bodensee. Der schwarz-gelbe Gesetzentwurf der Bundesregierung zum so genannten Fracking sei absolut inakzeptabel, sagte Untersteller gestern in Stuttgart. Der Entwurf sehe vor, dass Fracking lediglich in Trinkwasserschutzgebieten ausgeschlossen weiter
  • 277 Leser

Unterstützung für barrierefreien Umbau

Seit dem Jahr 2000 leben in Baden-Württemberg mehr Menschen, die 60 Jahre und älter sind, als Unter-20-Jährige. Damit steigt der Bedarf an seniorengerechten Wohnungen. Wer im Alter nicht aus den eigenen vier Wänden ausziehen möchte, seine Wohnung aber den neuen Ansprüchen anpassen muss, kann bei der KfW-Bank (www.kfw.de) einen Kredit beantragen. Bis weiter
  • 439 Leser

Warnung vor Neonazi-Parteien in Europa

Jüdischer Weltkongress in Budapest weist auf Erstarken der extremen Rechten hin
Der Jüdische Weltkongress findet dieses Jahr nicht zufällig in Ungarn statt. Dort erstarkt derzeit der Antisemitismus. Doch rechtsextreme, nationalistische und aggressive Parteien gibt es in ganz Europa. weiter
  • 336 Leser

WFV-Pokal geht an Heidenheim

Fußball-Drittligist 1. FC Heidenheim hat zum dritten Mal in Folge den WFV-Pokal gewonnen. Gestern Abend setzte sich die Mannschaft von Trainer Frank Schmidt in der Großaspacher Comtech-Arena mit 3:1 (1:0) gegen Landesligist Neckarsulm durch. Den Führungstreffer in der 37. Minute erzielte Marc Schnatterer. In der zweiten Hälfte traf der Neckarsulmer weiter
  • 345 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Vor der Gewinnzone Der Maschinenbauer Heidelberger Druckmaschinen hat seinen Verlust im Geschäftsjahr 2012/13 (31. März) halbiert und peilt die Rückkehr in die Gewinnzone an. Demnach konnte der Konzern den Nettoverlust auf 110 Mio. EUR senken. Der Umsatz stieg um 5 Prozent auf 2,7 Mrd. EUR. Allianz besser als erwartet Die Allianz hat ihren Gewinn im weiter
  • 450 Leser

Zschäpes Auftritt erregt Unmut

Das Auftreten der Hauptangeklagten Beate Zschäpe zu Beginn des Münchner NSU-Prozesses ist bei den Angehörigen der Mordopfer auf Kritik gestoßen. "Ich hatte nicht den Eindruck, dass dort jemand sitzt, der über ein Jahr in U-Haft ist", sagte die Tochter eines Mordopfers. Ein Anwalt, der zwei Opferfamilien vertritt, bezeichnete das Auftreten von Zschäpe weiter
  • 268 Leser

Zusammenarbeit entlang der Donau

Ungarn und Baden-Württemberg arbeiten in der Donauraumstrategie der Europäischen Union zusammen. Initiiert von der Stuttgarter Landesregierung 2008, wollen EU-Mitglieder und andere Anrainerländer den Donauraum gemeinsam voranbringen. Beteiligt sind auch Bayern, Österreich, die Tschechische Republik, die Slowakei, Slowenien, Bulgarien, Rumänien, Kroatien, weiter
  • 375 Leser

Leserbeiträge (3)

Die TSF - Sporttage vom 9.5.-12.5.2013 stehen bevor

Am kommenden, verlängerten Himmelfahrtswochenende (09. - 12. Mai 2013) veranstalten die TSF Gschwend die TSF-Sporttage 2013. Veranstaltungsort ist das Sportgelände in Gschwend.

An den Sporttagen ist wieder viel fußballerisches geboten, mit Jugendspielen am Freitag und Samstag. Hervorzuheben sind die beiden F-Jugendturniere, die am Samstag

weiter
  • 4
  • 2727 Leser

Turnierhundesport: Vereinsmeisterschaften beim VdH Aalen

Bei idealen Wetterbedingungen war das Vereinsturnier wie jedes Jahr die erste Gelegenheit für die Hundesportler ihre Form zu überprüfen, und die geforderten Qualifikationszeiten für die Meisterschaft des Südwestdeutschen Hundeverbandes, die in diesem Jahr in Pirmasens stattfindet, zu erbringen. Dies gelang in überzeugender

weiter
  • 5870 Leser