Artikel-Übersicht vom Dienstag, 04. Juni 2013

anzeigen

Regional (78)

WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDElfriede Meeh, Schindelackerweg 51, zum 92. GeburtstagWilhelm Laufer, Rektor-Klaus-Straße 8, zum 90. GeburtstagFrieda Hoffmann, Römerstraße 23, zum 88. GeburtstagAchada Neibert, Werrenwiesenstraße 86, zum 87. GeburtstagDr. Winfried Reinhard, Vogesenstraße 18, zum 81. GeburtstagMaria Popig, Birkenäckerstraße 12, Wustenriet, zum 79. Geburtstag weiter
  • 178 Leser

„Stadt macht Mittelalter“ zum Anschauen

DVD über Stauferfesttage veröffentlicht – Mitschnitte der Staufersaga müssen auf Rechte für Filmmusik warten
Bald ein Jahr ist es her, dass die Stadt Gmünd ihr 850-jähriges Bestehen zelebriert hat. Der Filmautorenclub Gamundia hat eine Dokumentation über die Feierlichkeiten und eine über die Staufersaga gedreht. Eigentlich sollte beides jetzt veröffentlicht werden, aber die Saga-DVD braucht noch die Rechte für die Filmmusik. weiter
  • 5
  • 466 Leser

Eine Sterbeurkunde?

Ortschaftsrat Straßdorf debattiert Schulentwicklung
Kontrovers, aber dennoch konstruktiv diskutierte der Ortschaftsrat Straßdorf am Dienstagabend den Schulentwicklungsplan der Stadt Gmünd. Die Werkrealschule vor Ort wird hinterfragt. weiter
  • 5
  • 404 Leser

Franz Rieg wird 60

Der Bargauer Ortsvorsteher feiert an diesem Mittwoch
Ortsvorsteher Franz Rieg aus Bargau wird an diesem Mittwoch 60. Der Lehrer am Lorcher Gymnasium Friedrich II. feiert am Abend mit Freunden, Verwandten und Bekannten im Alten Schulhaus. weiter
  • 639 Leser
Kurz und bündig
Im Herbst feiert die Umicore Galvanotechnik GmbH das 125-jährige Firmenbestehen mit einem großen Festabend. Um sich auf dieses Ereignis vorzubereiten, bot die Firma für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit ihren Partnerinnen und Partnern einen Tanzkurs an. Alle Teilnehmer waren von den „ersten Schritten“ bis zur Freestyle-Formation weiter
  • 477 Leser
Kurz und bündig

72-Stunden-Aktion

Zahlreiche Passanten schrieben gute Wünsche für die Teilnehmer der 72-Stunden-Aktion auf Karten und ließen diese mit Luftballons in den Himmel steigen. Im Dekanat Ostalb beteiligen sich dieses Mal etwa 350 Ehrenamtliche an 20 verschiedenen Orten. Unter dem Motto „Uns schickt der Himmel“ verbessern junge Menschen in 72 Stunden die Welt. Die weiter
  • 199 Leser
Kurz und bündig

Führung im Schloss Weißenstein

Das Regionale Bildungszentrum der Gmünder VHS in Bettringen bietet am Freitag, 14. Juni, um 18 Uhr die Führung „Schloss Weißenstein und seine geheimnisvolle Welt der Mikrofotografie“ an. Treffpunkt zur Führung ist um 17.50 Uhr bei der Kirche in Weißenstein. Info und Anmeldung unter (07171) 82998. weiter
  • 967 Leser
Kurz und bündig

Jahresausflug des Pius-Clubs

Nach Neresheim führt der Jahresausflug des Pius-Clubs am Freitag, 7. Juni. Abfahrt ist um 13.30 Uhr an der Bushaltestelle Gotteszell. Nach der Besichtigung der Klosterkirche gibt’s Kaffee und Kuchen in der dortigen Gaststätte. weiter
  • 1257 Leser
Kurz und bündig

Meisterkurs Feinwerkmechaniker

Die Gewerbliche Schule Schwäbisch Gmünd führt in Zusammenarbeit mit der Kreishandwerkerschaft einen Vorbereitungskurs für die Meisterprüfung Teil I und II Feinwerkmechaniker im Handwerk durch. Der Lehrgang findet abends an der Gewerblichen Schule statt und beginnt am Montag, 24. Juni. Ein weiterer Kurs Teil III für alle Berufe beginnt am 9. September. weiter
  • 129 Leser

Bürgeraktion im Freibad

Heubach. Nachdem im vergangenen Jahr in einer wunderbaren Bürgeraktion die Fassade des Freibades in Heubach einen neuen Anstrich erhalten hat, soll nun der Innenbereich des Bades eine Aufwertung erfahren: In einer erneuten Bürgeraktion unter Mitwirkung von Bürgermeister Frederick Brütting werden Malerarbeiten durchgeführt. Alle, Fachkräfte, Hobbyhandwerker weiter
  • 346 Leser

Karten für Besuch der Kanzlerin

Schönblick bereitet sich vor
Das Christliche Gästezentrum Schönblick bereitet sich auf den Besuch von Bundeskanzlerin Angela Merkel am 12. Juli vor. Rund 500 Besucher sollen Zugang zum „Forum“ haben, weitere Plätze gibt es unter freiem Himmel. weiter
  • 468 Leser

Der Kampf um den Neuanfang

KinoZeitung zeigt „Nemez“
Die KinoZeitung des Turmtheaters und der Gmünder Tagespost zeigt am Donnerstag, 6. Juni, ab 20 Uhr im Turmtheater in Schwäbisch Gmünd „Nemez“, einen Film von Stanislav Güntner. weiter
  • 216 Leser

Natur, Kultur, Schneefall und die größte Schweizer Stadt

Altersgenossen des Jahrgangs 1953 von Mögglingen und Lautern auf 60er-Fahrt in der Zentralschweiz
Verschiedene Vorschläge für die Gestaltung des Festjahrs des AGV 1953 Mögglingen/Lautern wurden ins Visier genommen. Schnell war man sich einig, der Ausflug der 60er soll in die Zentralschweiz gehen. Wasser und Berge gleichzeitig zu genießen, war die Devise. weiter
  • 455 Leser

Den Anreiz zum Radeln erhöhen

Letztes Teilstück des Radwegs Bartholomä – Möhnhof am Dienstag eröffnet
Mit der Eröffnung des letzten, rund 250 Meter langen Teilstücks des Radwegs Bartholomä - Möhnhof am Dienstag ist der Rundweg um die Gemeinde komplett. weiter
  • 695 Leser

Die Vögel säen und ernten nie

Bartholomä. In Bartholomä wurde das Fest Fronleichnam gefeiert. Diakon Dr. Rube hielt den feierlichen Wortgottesdienst, begleitet vom katholischen Kirchenchor und einem Bläserensemble des Musikvereines. Aufgrund der schlechten Wetterprognosen fiel die Prozession durch den Ort zwar aus, dennoch ließen sich die fleißigen Frauen nicht davon abhalten, in weiter
  • 470 Leser
Kurz und bündig

Phantasie, Kreativität, Kunst

Im Rathaus in Böbingen wird am Samstag, 8. Juni, von 14 bis 19 Uhr und am Sonntag, 9. Juni, von 11 bis 18 Uhr die Ausstellung „Phantasie, Kreativität, Kunst“ gezeigt. Vernissage ist am Freitag, 7. Juni, um 19 Uhr. weiter
  • 1686 Leser

Planungsmarathon mit vielen Hürden gemeistert

Offizieller Spatenstich für den Rewe-Markt in der neuen Böbinger Ortsmitte nach 3,5 Jahren Planungsarbeit
Einen langen Atem mussten die Böbinger Verwaltung und die Merz Objektbau als Projektierer für den neuen Rewe-Markt in Böbingen beweisen. Denn hoch waren zahlreiche Hürden, die für den Bebauungsplan genommen werden mussten. Am Dienstag traf man sich nach 3,5 Jahren endlich zum Spatenstich. weiter
  • 536 Leser

Vorsicht Kontobetrüger

Bei der Polizei im Ostalbkreis häufen sich die Anzeigen
Die Möglichkeiten, sein Geld durch Betrügereien im Internet zu verlieren sind vielfältig. Und groß ist die Raffinesse der gewieften Betrüger. Seit wenigen Wochen häufen sich bei der Polizei im Ostalbkreis Anzeigen wegen unrechtmäßiger Kontozugriffe. weiter
  • 855 Leser

Prinz Charles fliegt ab Hall

Schwäbisch Hall. Prinz Charles landete am Montag auf dem Hessentaler Airport und zugleich ganz oben auf der Liste der prominentesten Gäste des Flugplatzes. Zwar hat der Ökoprinz nach einer Meldung des Haller Tagblatts das Flughafengebäude nicht betreten, stieg noch auf dem Vorfeld in einen Hybrid-BMW. Er hat den Adolf-Würth-Airport dennoch gewürdigt. weiter
  • 643 Leser

AUS DER REGION

Tödlicher UnfallGeislingen. Nach einem Frontalzusammenstoß auf der Geislinger Steige ist am Montagnachmittag eine 76 Jahre alte Frau noch am Unfallort gestorben.Um 16.40 Uhr alarmierten Autofahrer die Polizei und die Rettungskräfte von dem Unfall, der sich am Ende der Geislinger Steige in Richtung Amstetten ereignet hat. Nach ersten Meldungen der Polizei weiter
  • 720 Leser

Zensus schrumpft Einwohnerzahl

Akribische Zählung korrigiert Hochrechnungen – Auswirkungen auf den Finanzausgleich möglich
Dass die Bevölkerung schrumpft, ist kein Geheimnis. Die Ergebnisse des Zensus 2011, die jetzt der Öffentlichkeit präsentiert wurden, stehen aber für einen anderen Schrumpfungsprozess. Sie belegen, dass die Hochrechnungen seit der Volkszählung 1987 fast überall eher optimistisch waren. Dieser Trend hat nur wenige Ausreißer. Zum Beispiel Aalen, das immerhin weiter
  • 731 Leser

Verbrauchermarkt ja – mit Bedenken

Heubacher Gemeinderäte sehen Gefahren für Schüler durch Verkehr in Adlerstraße und Gmünder Straße
Ist der Standort zwischen der Adler- und der Gmünder Straße wirklich der richtige für einen Verbrauchermarkt mit Drogerie? Diese Frage erörterte der Heubacher Stadtrat am Dienstag abermals ausführlich - und stimmte letztendlich zu. weiter
  • 744 Leser
GUTEN MORGEN

Genau so

Die Rasenmäher der Nachbarn links und vorne dröhnen weg, was seit Wochen im Feuchtbiotop, das ehemals Wiese war, vor sich hin wuchert. Der Nachbar rechter Hand hat bereits seinen Hochleistungsrasenkantenschneider angeworfen und untermalt das gleichmäßige Brummen der Benziner mit einem nervösen Sirren. Eine schwarze Rauchwolke zieht über die Terrasse weiter
  • 5
  • 717 Leser

Gaugler & Lutz auf Turnfest vertreten

Mannheim/Aalen-Ebnat. Unter dem Motto „Leben in Bewegung“ war die Metropolregion Rhein-Neckar eine Woche lang das Mekka der Deutschen Internationalen Turnelite. Der Weltmarktführer im Bereich Gymnastikmatten und Produkte für den Sport-, Reha- und Freizeitbereich, Airex, war durch das Ebnater Unternehmen Gaugler & Lutz oHG am Maimarkt weiter
  • 1125 Leser

Wirtschaft kompakt

Wirtschaftsjunioren Ostwürttemberg Die Wirtschaftsjunioren laden zu einer Vortragsveranstaltung ein. Auf dem Talhof im Ugental bei Heidenheim wird seit 1929 biologisch-dynamische Landwirtschaft betrieben. Er gilt als der drittälteste Demeter-Betrieb der Welt. Nach einer Hofführung hält Anja Häußler, staatlich anerkannte Diätassistentin, zertifizierte weiter
  • 997 Leser

Vollsperrung in Waldstetten

Waldstetten. Wegen Kanalbauarbeiten ist die K 3275 in Waldstetten zwischen Einmündung Robert-Bosch-Straße und Kreisverkehr voraussichtlich bis 29. Juni voll gesperrt. Eine Umleitung über die K 3276 Gmünd – Bettringen sowie in umgekehrter Richtung ist ausgeschildert, teilt das Landratsamt mit. weiter
  • 2359 Leser

Als Paar in die Ehrenmitgliedschaft

Dank an Engagierte und Auszeichnungen beim Ehrenamtsabend des TSV Alfdorf
Zu einem Dankeschönabend hat der TSV Alfdorf seine ehrenamtlich engagierten Mitglieder eingeladen. Verdiente Mitglieder, die teilweise über mehrere Jahrzehnte beim TSV im Ehrenamt tätig sind, erfuhren besondere Ehrungen. weiter
  • 235 Leser

Unterm Schirm Gottes Schutz finden

Zweiundzwanzig Jugendliche aus Waldhausen und Rattenharz wurden in der Martin-Luther-Kirche in Waldhausen von Pfarrerin Viola Schrenk konfirmiert. Verse aus Psalm 91 zogen sich durch den festlichen Gottesdienst: „Wer unter dem Schirm des Höchsten sitzt… spricht zu dem Herrn, meine Zuversicht und meine Burg, mein Gott auf den ich hoffe.“ weiter
  • 425 Leser

Versammlung für TSV-Mitglieder

Alfdorf. Der TSV Alfdorf bittet seine Mitglieder zur Hauptversammlung am Freitag, 7. Juni, um 20 Uhr ins Tennisheim in Alfdorf. Neben den verschiedenen Berichten stehen unter anderem Neuwahlen auf der Tagesordnung. weiter
  • 1105 Leser

Waldhausen soll schöner werden

Lorch-Waldhausen. Zusammen mit den Obst- und Gartenvereinen Waldhausen und Lorch, der Stadt Lorch und den beiden Kreisfachberatern des Landratsamtes können engagierte und interessierte Bürger an der Neugestaltung der Pflanzfläche an der Ausfahrt der B 29 „Feuerwache West“ mitwirken. Dazu findet am Mittwoch, 12. Juni, um 19 Uhr im Waldhäuser weiter
  • 359 Leser

Wäschgölten drücken die Schulbank

Faschingsfreunde beim Unterricht im Gmünder Schulmuseum mit dem gestrengen Fräulein Lehrerin
Für einige war es eine gelungene Reminiszenz an die eigene Schulzeit, für alle eine praktische Lektion in Geschichte: 22 Mitglieder der Waldstetter Wäschgölten mit Oberwäschweib Susanne Kessler zwängten sich in die engen Bänke des historischen Klassenzimmers im Gmünder Schulmuseum. weiter
  • 420 Leser

Die Kugel auf der Bahn halten

Beim Bowlen haben die Lorcher Altersgenossen 1967/68 in Gmünd ihre Kräfte gemessen. Dabei musste mancher feststellen, dass es nicht leicht ist, die Kugel auf der Bahn zu halten. In Lorch ließen die AGVler den Abend ausklingen. weiter
  • 3160 Leser

Marktplatzfest in Gschwend

Gschwend. Unter dem Motto „Sommerbiathlon“ wird am Sonntag, 9. Juni, ab 11 Uhr auf dem Marktplatz in Gschwend das Marktplatzfest gefeiert. Jugendliche ab zwölf Jahren und Erwachsene können ihre Fitness und Treffsicherheit unter Beweis stellen. Zu absolvieren sind zwei Laufrunden zu je 700 Meter und ein zweimaliges Schießen mit Lasergewehren. weiter
  • 244 Leser
Kurz und bündig

Bayrische Partypower am Bolzensteig

Zum ersten Mal steigt am Wochenende vom 8. und 9. Juni das „Sommerfest am Bolzensteig“. Die TSV-Abteilung Fußball und der Musikverein Hüttlingen haben sich zusammengetan, um zwei Tage lang unter bayrischem Motto zu feiern. weiter
  • 1435 Leser
Kurz und bündig

Cocktail-Night in Abtsgmünd

Der Musikverein Abtsgmünd veranstaltet am Samstag, 8. Juni, ab 20 Uhr eine Cocktail-Night auf dem Zehntscheuerplatz in Abtsgmünd. In der schönen Atmosphäre am Kocher und bei Musik, die der DJ passend zum Motto auflegt, bietet der Musikverein seinen Gästen Cocktails und Longdrinks an. weiter
  • 1051 Leser
Kurz und bündig

Fischerfest in Birkenlohe

Zum Fischerfest lädt der Fischereiverein Ruppertshofen am Samstag, 8. Juni, ab 18 Uhr und am Sonntag, 9. Juni, ab 10.30 Uhr nach Birkenlohe ein. Angeboten werden unter anderem geräucherte Forellen, Schnitzel und Rote. Am Sonntag außerdem Lachssteak, Kaffee und Kuchen. weiter
  • 1232 Leser

Kinder sind „Feuer und Flamme“

Projekt am Kindergarten Wirbelwind anlässlich des 125. Geburtstags der Spraitbacher Feuerwehr
Innerhalb des Jahresthemas „Spraitbach – hier wohnen wir“ gibt es ein Feuerwehrprojekt im Kindergarten Wirbelwind. Höhepunkt war der Besuch der Kinder bei der Feuerwehr. weiter
  • 302 Leser
Kurz und bündig

Kräuterwanderung

Auf Wald- und Wiesenwegen lernen Teilnehmer einer Kräuterwanderung mit Kräuterpädagogin Annemarie Guckes am Samstag, 8. Juni, von 9.30 bis 12.30 Uhr junge Wildpflanzen kennen. Treffpunkt ist am Spraitbacher Rathaus. Zuzüglich Materialkosten und 2 Euro für die Verköstigung sind 14 Euro und von Schülern 11 Euro zu bezahlen. Anmeldung unter Tel. (07176) weiter
  • 2070 Leser

Spraitbacher Senioren auf Nostalgiefahrt

Die Vereinsführung der Seniorengemeinschaft Spraitbach lud ihre echten Senioren – also alle ab 80 Jahren – zu einer Nostalgiefahrt mit der Härtsfeld-Museumsbahn, der so genannten Schättere, in Neresheim ein. Dabei erfuhren die Teilnehmer einiges über diesen einstigen Prototyp der Schwäbischen Eisenbahn. Von Aalen aus überwand sie die Ostalb weiter
  • 167 Leser
Kurz und bündig

Tag des Hundes beim Hundesportverein

Der HSV Eschach feiert am Sonntag, 9. Juni, ab 11 bis 17 Uhr auf dem Trainingsgelände des HSV in Eschach den Tag des Hundes. Programmstart ist um 11.30 Uhr mit dem Einsatz der Malteser Rettungshunde, und um 12.30 Uhr zeigt die Junghundegruppe ihr Können. Dog Dance steht um 13.30 Uhr auf dem Programm, um 14.30 Uhr nochmals die Malteser Rettungshunde weiter
  • 129 Leser
Kurz und bündig

Vernissage der kleinen Künstler

Die kleinen Künstler vom Gemeindekindergarten Untergröningen zeigen am Sonntag, 9. Juni, von 10.30 bis 13.30 Uhr ihre Kunstwerke im Kindergarten. Um 11.30 Uhr versteigert Bürgermeister Armin Kiemel drei Kunstwerke, die anderen Bilder werden verkauft. Der Erlös kommt der Einrichtung zugute. weiter
  • 1503 Leser

Von Gottes Engeln begleitet

„Gottes Engel begleite dich auf deinem Lebensweg“, diesen Zuspruch erhielten 15 Mädchen und Jungen aus Durlangen, Iggingen, Täferrot und Utzstetten an ihrer Konfirmation in der Afra-Kirche in Täferrot. Musikalisch gestaltet wurde der Gottesdienst neben der Orgel vom Posaunenchor Tierhaupten sowie einem Chor der Eltern, die als Überraschung weiter
  • 152 Leser

Sperrungen nach Dauerregen

Waiblingen. Durch den Dauerregen der letzten Tage ist es im Rems-Murr-Kreis zu Geländerutschungen gekommen. Infolgedessen gibt es nach Auskunft des Geschäftsbereichs Straßen des Landratsamtes Rems-Murr-Kreis im Kreisgebiet derzeit zwei Vollsperrungen von Straßen: Auf der L1119 in Murrhardt (Riesberg) gibt es eine Rutschung der hangseitigen Böschung. weiter
  • 429 Leser

Göppingens größtes Fest

Am Freitag beginnt eines der größten Kinder- und Heimatfeste in Süddeutschland
Göppingen feiert von Freitag, 7., bis Montag, 10. Juni, seinen auf das Jahr 1650 zurückgehenden Maientag. Was als Dank- und Friedensfest im Jahr 1650 begann, ist heute eines der größten Kinder- und Heimatfeste in ganz Süddeutschland. Der Festumzug am Samstagvormittag ist der Höhepunkt. weiter
  • 261 Leser
Kurz und bündig

Informieren und Geld sparen

Im Eckpunkt Energie, dem Energieberatungszentrum der Stadtwerke, können sich Interessierte von Mittwoch, 5. Juni, bis Oktober in einer Ausstellung über das Heizen mit Mikro-Blockheizkraftwerken (BHKW) und Wärmepumpen informieren und sich über die Anwendung in den eigenen vier Wänden beraten lassen. Bei Erdgasbezug von den Stadtwerken fördern diese den weiter
  • 160 Leser

Na endlich!

Schlagschatten vom hellen Sonnenlicht auf dem Kopfsteinpflaster, voll besetzte Tische in den Straßencafés, die wärmenden Kuscheldecken nur noch als Polster über die Rückenlehnen der Stühle gefaltet: So sieht ein ordentlicher Frühsommertag in der Gmünder Innenstadt aus. Zahlreiche Stadtbesucher nutzten am Dienstag promt diese Gelegenheit, die lange herbeigesehnte weiter
  • 512 Leser
Kurz und bündig

Homöopathische Reiseapotheke

Heilpraktikerin Mirjam Weller stellt am Mittwoch, 5. Juni, von 18.30 bis 19.45 Uhr in der VHS am Münsterplatz verschiedene Zusammenstellungen einer individuellen homöopathischen Reiseapotheke vor. Eine Anmeldung unter (07171) 9251520 ist erforderlich. weiter
  • 1513 Leser

Erste-Hilfe führt zum Buch-Cover

Martin Romeys Erfahrungen
Dass eine Erste-Hilfe-Ausbildung Spaß machen kann und neben der Ersten Hilfe auch in anderen Bereichen Impulse bringt, schildert Martin Romey, der Autor des Buches „Körper-Haft“. Ihm kam während der Erste-Hilfe-Ausbildung beim DRK in Schwäbisch Gmünd die Idee für das Cover seines Buches. Martin Romey schildert, wie es dazu kam. weiter
  • 244 Leser
Kurz und bündig

Auskommen mit dem Einkommen

Die Schuldnerberatung „Auskommen mit dem Einkommen - raus aus den Schulden!“ gehört zu der kreisweiten Veranstaltungsreihe „Frauen, sprechen wir über Geld!“ bei der der Themenkreis „Armut - Frauen - Geld“ unter verschiedenen Aspekten beleuchtet wird. Im a.l.s.o.-Beratungszentrum in der Goethestraße 65 in Schwäbisch weiter
  • 144 Leser

Landessieger kommt aus Lindach

Volksbank vergibt Preise an Teilnehmer ihres Malwettbewerbs – Lukas Gross ganz vorne
„Entdecke die Vielfalt: Natur gestalten!“. Unter diesem Motto rief die Volksbank Kinder und Jugendliche dazu auf, Bilder zu malen und einzusenden. Die Teilnahme war groß, umso glücklicher können sich die Gewinner schätzen, die im Gustav-Klimt-Saal in der Gmünder Volksbank ausgezeichnet wurden. weiter
  • 237 Leser

Neun Stufen höher

Das traditionsreiche Modegeschäft Dieterich in Schwäbisch Gmünd trug mit einer großzügigen Spende einen großem Schritt bei, um den Bau des „Himmelsstürmers“ zu verwirklichen. Ganze neun Stufen werden dem Herrenausstatter gewidmet. „Unser Geschäft befindet sich seit etwa 135 Jahren hier in Schwäbisch Gmünd. Da ist man natürlich mit weiter
  • 253 Leser
Kurz und bündig

CDU-Senioren bei Aerocom

Die CDU-Seniorengemeinschaft trifft sich am Mittwoch, 5. Juni, um 14.30 Uhr zu einer Betriebsbesichtigung bei der Firma Aerocom auf dem Gügling in der Adam-Riese-Straße 16. Firmenchef Dr. Pfitzer stellt seine weltweit tätige Firma, die Produktion und Einsatzmöglichkeiten seiner Rohrpostanlagen vor. Es besteht eine Mitfahrgelegenheit um 14 Uhr beim Gasthaus weiter
  • 1318 Leser
Kurz und bündig

Neu zu gestaltende Räume im Museum

Der Vortrag von Doris Raymann-Nowak über ihre Arbeit an der Rekonstruktion der Reichskrone sowie eine Führung durch die neu zu gestaltenden Räume des Prediger-Museums stehen auf der Tagesordnung der Mitgliederversammlung des Gmünder Museumsvereins am Mittwoch, 5. Juni, um 19.30 Uhr im Museum im Prediger. Weitere Punkte sind die Jahresrechnung 2012 und weiter
  • 569 Leser
Kurz und bündig

Quinoa – Wunderkorn der Inka

Quinoa, auch Inkareis genannt, wächst von Kolumbien bis Chile in bis zu 4000 Metern Höhe unter extremen Wetterbedingungen. Die Körner haben einen hohen Gehalt an Eiweiß, Mineralien, Vitaminen und ungesättigten Fettsäuren. Mehr als 1500 Kleinbauernfamilien bauen sowohl weiße als auch rote und schwarze Quinoa an. Alle drei Sorten gibt’s im Gmünder weiter
  • 5
  • 645 Leser

Kultige Sitzsäcke kommen an

Juniorfirma „Swagbags“ weiter erfolgreich
In der Buchhandlung Stiegele sind die kultigen Sitzsäcke der Juniorfirma „Swagbags“ nun zu den üblichen Geschäftszeiten erhältlich. „Wir freuen uns über die Kooperation und die Unterstützung durch Frau Stiegele“, sagt Firmenvorstand Andreas Scheffold. weiter
  • 357 Leser

Schulmuseum finanziert Treppenstufe

Zum Geburtstag der Vorsitzenden Gerda Fetzer (Zweite von links) freuten sich Vorstands- und Beiratsmitglieder des Fördervereins Schulmuseum über Geldspenden statt Geschenken. Sie werden verwendet für die Finanzierung der 101. Stufe des Aussichtsturms „Himmelsstürmer“ in Wetzgau bei der Landesgartenschau 2014 mit der Aufschrift „Schwäbisch weiter
  • 489 Leser
SCHAUFENSTER
Auszeichnung für die Oper StuttgartDie Oper Stuttgart wurde zum wiederholten Mal in dieser Spielzeit ausgezeichnet: Das Haus unter der künstlerischen Leitung von Intendant Jossi Wieler erhielt für die Neuinszenierung der in Vergessenheit geratenen Oper „Der Schaum der Tage“ (Lécume des jours) des 1929 in Sibirien geborenen Komponisten Edison weiter
  • 582 Leser

Rosetti im Fokus

Compagnia di Punto spielt auf Schloss Kapfenburg
Das Ensemble Compagnia di Punto gastiert am 8. Juni, 19.30 Uhr, auf Schloss Kapfenburg. Auf Originalinstrumenten erweckt das Quintett die Kammermusik der Klassik und Romantik zum Leben und präsentiert hierbei in erster Linie Werke, deren Schöpfer im direkten Bezug zur Region standen. Das Konzert findet in Kooperation mit den Rosetti-Festtagen im Ries weiter
  • 546 Leser

Sobos neuester Streich

Der Film „Leben: unplugged Guaia Guaia.“ des vom Härtsfeld stammenden Autors und Filmemachers Sobo Swobodnik dokumentiert das Leben zweier Straßenmusiker – Elias Gottstein und Carl Louis Zielke – der Band „Guaia Guaia“. Nun kommt der Film ins Kino.Sie haben keinen festen Wohnsitz, keine Ausbildung, kein Bankkonto, weiter
  • 684 Leser

Wespels Wort-Wechsel

Auf der Autobahn gibt es einen schrecklichen Unfall, der Verkehr staut sich nicht nur auf der Strecke des Unfalls, nein, auch auf der Gegenfahrbahn. Autos halten an, Menschen steigen aus und schauen zu, wie die Opfer geborgen werden, es sind die so genannten Schaulustigen.„Autofahrer blieben stehen und fotografierten…“ Ist das etwa weiter
  • 777 Leser

Bauarbeiten in Weiler laufen

Ortsdurchfahrt für überörtlichen Verkehr gesperrt – dreitägige Vollsperrung in den Sommerferien
Die Bauarbeiten an der Ortsdurchfahrt Weiler haben begonnen. Die Fahrbahndecke ist abgefräst, die Stadtwerke sind derzeit dabei, die Wasserleitung zu erneuern. Der überörtliche Verkehr wird per Umleitung fern gehalten. Anlieger und auch Busse können die Straße jedoch passieren. Noch. Eine dreitägige Vollsperrung folgt zum Abschluss in den Sommerferien, weiter
  • 5
  • 1638 Leser

Buddha groß gefeiert

Thailändischer Förderverein Stauferland veranstaltet Fest zum Visakha-Puja-Tag in Durlangen
Einer der größten Feiertage im buddhistischen Kalender ist der Visakha-Puja-Tag, an dem gläubige Buddhisten die Geburt, die Erleuchtung und den Tod des Gautama Buddha ehren. Zu diesem Feiertag hatte der Thailändische Förderverein Stauferland am Wochenende gläubige Buddhisten und die interessierte Öffentlichkeit nach Durlangen eingeladen. weiter

Tödliche Wildunfälle

Rems-Murr-Kreis. Fünf Rehe und ein Fuchs mussten nach Angaben der Polizeidirektion Waiblingen zwischen Montag um 23 Uhr und Dienstag um 6.50 Uhr ihr Leben lassen. Bei Murrhardt, Backnang, Hertmannsweiler, Welzheim und auf der B 29 bei Plüderhausen sei es zu sechs Wildunfällen gekommen, bei denen die Tiere getötet wurden. Menschen wurden dabei nicht weiter
  • 675 Leser

Gewinner für Konzert mit Gregorianika

Am Sonntag im Kloster Lorch
Drei mal zwei Eintrittskarten für das Konzert von „Gregorianika“ am Sonntag im Kloster Lorch hat die Gmünder Tagespost verlost. Die Gewinner stehen fest. weiter
  • 381 Leser

Vorteil für Firma und Mitarbeiter

Weiterbildungsakademie der Hochschule Aalen im Dialog mit Mapal und SHW SHS
Die Weiterbildungsakademie der Hochschule Aalen (WBA) und die regionale Wirtschaft sind 2009 eine Symbiose eingegangen, um möglichst viele Mitarbeiter berufsbegleitend in einem Studium weiter zu qualifizieren. WBA-Geschäftsführerin Alexandra Jürgens tauschte sich mit Dr. Jochen Kress, Geschäftsführer von Mapal, und Achim Brommer, Geschäftsführer SHW weiter
  • 981 Leser

Gutes Rating für die KSK Ostalb

Aalen. Drei international renommierte Ratingagenturen haben 2013 unabhängig voneinander das gute Niveau und die Stabilität der Sparkassen-Finanzgruppe in Deutschland bestätigt. Fitch Ratings erteilte den Sparkassen ein Emittentenrating von A+ für langfristige Verbindlichkeiten und von F1+ für kurzfristige Verbindlichkeiten. Zum wiederholten Male erhielten weiter
  • 949 Leser

Offizieller Baustart nach 40 Jahren

Erster Bauabschnitt der Landesstraße 1158 Heuchlingen-Mögglingen soll bis Oktober fertig sein
Ob es am Thema liegt? An diesem Dienstag Morgen strahlt die Sonne nach langen Regenwochen endlich vom Ostalbhimmel – und hat obendrein noch einen guten Grund: 40 Jahre nachdem der Ausbau und die Sanierung der Landesstraße zwischen Heuchlingen und Mögglingen zum ersten Mal ernsthaft diskutiert wurde, ist tatsächlich offizieller Baubeginn. In sechs weiter
  • 5
  • 576 Leser

Breitbeinig bis wild-romantisch

„König Artus!“ bei den Freilichtspielen Schwäbisch Hall begeistert durch Tempo und Sprachwitz
Es scheppert, poltert und kracht, ein Grölen und Toben lässt die Bühne beben. Ritter in schimmernden Rüstungen erobern mit ihren blechernen Pferden die Bühne: Es ist Freilichtspielzeit in Schwäbisch Hall und im Haller Globe feierte das Familienstück „König Artus!“Premiere. Das Ausrufezeichen hinter dem wohl bekanntesten der königlichen Namen weiter
  • 5
  • 1251 Leser

Die Entscheider

Jurist Michael Brenner in Bundeswahlausschuss berufen
Der aus Schwäbisch Gmünd stammende Rechtswissenschaftler Professor Dr. Michael Brenner, Inhaber des Lehrstuhls für Deutsches und Europäisches Verfassungs- und Verwaltungsrecht an der Friedrich-Schiller-Universität Jena, ist in den Bundeswahlausschuss berufen worden. weiter
  • 480 Leser

Blau und Grün für Himmel und Erde

Neues Logo steht für das Engagement der Kirchen bei der Landesgartenschau
Die christlichen Kirchen engagieren sich gemeinsam bei der Landesgartenschau 2014. Sie sind mit einem Infozentrum beim Fünfknopfturm vertreten, außerdem mit einem „Kreuztisch“ im Landschaftspark Wetzgau. Jetzt gibt es für diesen Auftritt ein Logo, entworfen von Stefanie Rauh. weiter
  • 658 Leser

Jugendgemeinderat hakt nach

Der Gmünder Jugendgemeinderat war im Anschluss an seine jüngste Sitzung mit LaGa-Geschäftsführer Karl-Eugen Ebertshäuser (3.v.r.) auf der großen Baustelle am Stadtportal unterwegs. Dort klärte dieser detailliert über Planungen und Baufortschritte sowie noch anstehende Bauten auf. Der Fokus der Jugendgemeindräte war jedoch mehrheitlich in noch weitere weiter
  • 706 Leser

Polizeibericht

WeggerutschtSchwäbisch Gmünd. Auf einer Ölspur ist einem 16-jährigen Motorradfahrer am Montag kurz nach 15 Uhr in der Vorderen Schmiedgasse sein Zweirad weggerutscht. Er fuhr in der Folge auf einen vor ihm wartenden Wagen auf. Der Jugendliche wurde dabei leicht verletzt, an den Fahrzeugen entstand Sachschaden von rund 1000 Euro.AbgelenktSchwäbisch Gmünd. weiter
  • 549 Leser

Tödlicher Verkehrsunfall auf der B10

Fahrer beider Unfallfahrzeuge schwer verletzt

Geislingen. Eine 76 Jahre alte Frau ist gestern Abend bei einem Verkehrsunfall auf der B10 zwischen Amstetten und Geislingen ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizeidirektion Göppingen saß die Frau im Wagen ihres 78 Jahre alten Ehemanns. Dieser verlor aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen Wagen. 

Das Auto

weiter
  • 5
  • 2307 Leser

Neubauten trotzen der Flut

Landesgartenschau zieht Regen-Bilanz / Uferbepflanzung teilweise weggespült
Der Montag nach der Regenzeit war für die Verantwortlichen der Landesgartenschau GmbH der Tag, um Bilanz zu ziehen. Als Haupterkenntnis nennt Landesgartenschau-Geschäftsführer Manfred Maile: Die Neuanlage des Josefsbachs und der Rems hat einem Hochwasser, wie es nicht alle Jahre erwartet wird, standgehalten. Teilweise vom Wasser mitgerissen wurde allerdings weiter
  • 5
  • 2001 Leser

Regionalsport (6)

Den Wetterkapriolen getrotzt

Segelflug, Salzmanncup: Vier Gmünder und ein Heubacher in Bad Saulgau dabei
Wie so viele Flugtermine in diesem Jahr waren auch die diesjährigen Vereinsmeisterschaften im Segelkunstflug maßgeblich durch das Wetter geprägt. Auch vier Gmünder und ein Heubacher Pilot stellten sich der Herausforderung. weiter
  • 287 Leser

Trainerfrage noch offen

Der Nachfolger für den scheidenden Trainer Ralph Hasenhüttl steht beim VfR Aalen noch nicht fest. Zwar hätte sich Stefan Ruthenbeck laut Präsident Berndt-Ulrich Scholz bis Dienstag äußern sollen, ob er bereit für das Amt des Cheftrainers ist, doch dazu kam es noch nicht. „Herr Ruthenbeck braucht noch Zeit“, sagt Scholz und fügt hinzu: „Wenn weiter
  • 234 Leser

Nurin schießt den TVH zum Sieg

Fußball, Kreisliga B II
Heuchlingen II – Iggingen II 6:4 (1:1)Tore: 0:1 Pissinger (34./FE); 1:1 Nurin (35.); 2:1 Nurin (50.); 3:1 Pascal Waibel (56.); 3:2 Köpf (61.); 4:2 Nurin (70.); 5:2Marcus Bihlmaier (75.); 5:3 Köpf (77.); 6:3 Funk (80.); 6:4 Kukielka (89.)Stadt Gmünd gibt die Plätze freiAusgetragen werden können auch die Nachholspiele am Mittwochabend. Die Stadt weiter

Oberböbingen dominiert

Schießen, Freundschaftsrunde
Die Mannschaft der SK Oberböbingen beherrscht die Freundschaftsrunde der Senioren klar und setzt sich vom Rest des Feldes ab. weiter
  • 194 Leser

SV Straßdorf setzt sich ab

Schießen, Kreisliga GK
Im dritten Wettkampf der Kreisliga GK Pistole/Revolver überzeugte der SV Straßdorf mit 1103 Ringen im Heimkampf gegen den SV Herlikofen II (1046) klar. weiter
  • 183 Leser

Hasenhüttl: „Alle Ziele erreicht“

Fußball, 2. Bundesliga: Trainer des VfR Aalen spricht über die Gründe der Vertragsauflösung – Geld für Spieler frei
Ralph Hasenhüttl hat sein Schweigen gebrochen. Drei Tage nach seiner Bitte um einen Auflösungsvertrag spricht der Noch-Trainer des Zweitligisten VfR Aalen über die Gründe. „Ich habe alle Ziele erreicht und diese sogar übertroffen. Da ist es legitim, einen Schlussstrich zu ziehen.“ Der 45-jährige Fußballlehrer stellt dabei klar, dass sein weiter
  • 3
  • 921 Leser

Überregional (96)

"Der arme Kerl"

Völlig verkorkste Bewerbung von Torwart ter Stegen fürs Nationalteam
Marc-Andre ter Stegen hat in bisher drei Einsätzen in der deutschen Nationalmannschaft schon zwölfmal hinter sich greifen müssen. Der Gegentreffer zum 0:2 beim 2:4 gegen die USA hatte Seltenheitswert. weiter
  • 375 Leser

Agrarhändler zuversichtlich

Die Baywa ist Europas größter Agrarhandelskonzern. Er erwartet trotz des Dauerregens und der Kälte der vergangenen Wochen keine gravierenden Ernteausfälle oder Preisanstiege. Ob dies so bleibe, sei witterungsabhängig, sagte eine Unternehmenssprecherin in München. Trete die Wetterbesserung ein, dann dürfte ein Wachstumsrückstand beim Mais aufgeholt werden. weiter
  • 510 Leser

Alles im Fluss

Versorgung der Passauer Altstadt eingestellt - 70 Kilometer Umweg zur anderen Donauseite
Die überflutete Passauer Altstadt an Donau und Inn wirkt wie eine Geisterstadt. Am Rand schleppen viele hundert Helfer Sandsäcke. Schaulustige rücken mit Kameras an. Es gibt weder Strom noch Trinkwasser. weiter
  • 417 Leser

Als Champion nach Göppingen

Michael "Mimi" Kraus verlässt HSV Hamburg im Moment des großen Triumphs
Michael Kraus feiert in seiner Weltmeister-Halle den Champions-League-Sieg und verspricht seinem neuen Club Frisch Auf Göppingen einen Aufschwung. weiter
  • 422 Leser

Arbeitsunfall beim Eisschlecken

Herrschen in der Montagehalle 30 Grad, ist eine Verletzung beim Eisschlecken ein Arbeitsunfall. Das Sozialgericht Heilbronn sieht dies so. weiter
  • 375 Leser

Auf einen Blick vom 4. Juni 2013

FUSSBALL LÄNDERSPIELE USA - Deutschland 4:3 (2:0) USA: Howard (FC Everton) - Evans (Seattle Sounders), Gonzalez (Los Angeles Galaxy), Besler (Kansas City), Beasley (FC Puebla), ab 57. Castillo (Club Tijuana) - Jones (Schalke 04), Bradley (AS Rom) - Zusi (Kansas), ab 56. Eddie Johnson (Seattle), Dempsey (Tottenham), Fabian Johnson (1899 Hoffenheim), weiter
  • 432 Leser

Aufkeimend großartig

Festival mit Charakter: Beim Maifeld Derby in Mannheim sind die Besucher die Sieger
Zum dritten Mal fand das Mannheimer "Maifeld Derby"-Festival statt. The Notwist, CocoRosie und Sophie Hunger sorgten für einen Besucherrekord. weiter
  • 436 Leser

Auftragslage im Maschinenbau wieder besser

Erstmals in diesem Jahr sind bei der deutschen Schlüsselindustrie, dem Maschinen- und Anlagenbau, wieder mehr Aufträge eingegangen als im Vorjahresmonat, teilte der Branchenverband VDMA gestern in Frankfurt mit. Die Bestellungen übertrafen im April das Vorjahresergebnis um real 8 Prozent. Das Inlandsgeschäft stieg um 6 Prozent, der Export um 10 Prozent. weiter
  • 552 Leser

Banken sind wieder stärker

Gute Nachrichten aus Griechenland: Eine der größten Banken, die Alpha Bank, hat das nötige Geld aufgerieben und kann ohne Hilfsgelder weiterarbeiten. Die Rekapitaliserung der griechischen Banken läuft derweil auf Hochtouren weiter. Das Institut braucht für die Rekapitalisierung insgesamt 4,57 Milliarden Euro. Der Mindestbetrag, damit die Banken in Privathänden weiter
  • 460 Leser

Beliebtes Deutschland

Rund 75 000 Menschen sind 2011 laut Bundesagentur für Arbeit aus den besonders schwer von der Staatsschuldenkrise getroffenen Staaten Griechenland, Italien, Portugal und Spanien (Gips-Staaten) nach Deutschland gezogen. Das sind 41 Prozent mehr als 2010. Die Differenz zwischen Zu- und Fortzügen von Bürgern aus den Gips-Staaten betrug rund 30 000 im Jahr weiter
  • 482 Leser

Blaszczykowski bleibt Borusse

Vizemeister Borussia Dortmund und Jakub Blaszczykowski haben die Zusammenarbeit bis 2018 verlängert. Der 27 Jahre alte Pole war 2007 im Sommer für drei Millionen Euro von Wisla Krakau gekommen. Sportdirektor Michael Zorc ist auch optimistisch, dass Kevin de Bruyne nach Dortmund kommt. Der 21-jährige Belgier war zuletzt vom FC Chelsea an Werder Bremen weiter
  • 538 Leser

Buhlen um das Publikum

Neuer Gerichtstermin im Fall Pistorius - Kampf in den Medien
Noch ist der Beginn des Mordprozesses gegen Oscar Pistorius nicht absehbar. Aber längst tobt ein Kampf um die öffentliche Meinung. Denn das Interesse an dem dramatischen Fall ist weltweit gewaltig. weiter
  • 427 Leser

Das Rindviehgesetz

Manchmal wiehert der Amtsschimmel nicht, sondern schreit wie am Spieß. In Schwerin verstummt jetzt wieder mal einer. Vorerst. weiter
  • 443 Leser

Das viele billige Geld verpufft nicht folgenlos

Europäische Zentralbank (EZB) sieht erste Erfolge des Krisenkurses
Notenbanken pumpen Milliarden in die Wirtschaft, scheinbar ohne durchschlagenden Erfolg. Doch Experten sind überzeugt: Trotz Rezession wird die EZB ihre Geldschleusen vorerst nicht noch weiter öffnen. weiter
  • 580 Leser

Das zweite Jahrtausendhochwasser in elf Jahren

Grimmas historisches Zentrum wird nach 2002 abermals zerstört - Eine halbe Milliarde in den Wiederaufbau gesteckt
Verzweiflung in Grimma: Die sächsische Stadt wird zum zweiten Mal binnen weniger Jahre von einem katastrophalen Hochwasser getroffen. weiter
  • 474 Leser

Dauerbaustelle Schloss

Kostbar und kostspielig: Schon 65 Millionen Euro in Schwetzingen investiert
Das Schwetzinger Schloss mit seinem Park gehört zu den kostbarsten, aber auch zu den kostspieligsten Immobilien des Landes. Sanierung und Erhalt haben bisher mehr als 65 Millionen Euro gekostet. weiter

Dauerregen bedroht Ernte

Vor allem die Obst- und Gemüsebauern haben erhebliche Verluste
Das kalte und regnerische Wetter macht auch den Bauern zu schaffen. Sie können nicht auf ihre überfluteten Felder, Erdbeeren und Spargel wachsen nur langsam. Doch nicht für alle Pflanzen ist der Regen schlecht. weiter
  • 686 Leser

Der böse Junge von nebenan

Sänger Justin Bieber wandelt sich vom Vorzeige-Teenie-Idol zum Skandal-Promi
Internet-Sensation mit 13, später Popsänger mit Millionen Fans: Justin Bieber galt lange Zeit als netter Teenager von nebenan. Das scheint sich zu ändern, was nicht nur sein Affe zu spüren bekommen hat. weiter
  • 456 Leser

Der EU drohen Unruhen

Steigende Arbeitslosigkeit schürt den Unmut in Krisenländern
In 46 von 71 untersuchten Ländern ist das Risiko sozialer Unruhen deutlich gewachsen. Das ermittelte die UN-Organisation ILO in einer neuen Studie. Eine deutliche Ausnahme bildet die Bundesrepublik. weiter
  • 460 Leser

Drohnen-Affäre: Opposition droht mit Ausschuss

Nach Grünen und Linken erwägt nun auch die SPD die Einsetzung eines parlamentarischen Untersuchungsausschusses zur Aufklärung der Drohnen-Affäre. "Das entscheiden wir dann im Angesicht der Informationen, die Herr de Maizière uns zur Verfügung stellt", sagte Generalsekretärin Andrea Nahles. Auch eine Rücktrittsforderung an Verteidigungsminister Thomas weiter
  • 324 Leser

Droht Handelskrieg zwischen EU und China?

Solar, Stahl,Telekommunikation, Chemie: Beide Seiten werfen einander Subventionen vor
Die Angst vor einem Handelskrieg geht um in Europa und China. Solar, Telekommunikation, Stahlrohre und Chemie: Gegenseitig laufen Verfahren gegen Dumping. Wie konnte es so weit kommen? weiter
  • 552 Leser

Düsseldorf holt Mike Büskens

Laut Informationen der "Rheinischen Post" wird Mike Büskens heute als neuer Trainer des Bundesliga-Absteigers vorgestellt. Büskens war schon zuvor in verschiedenen Medien als Nachfolger von Norbert Meier gehandelt worden, vom dem sich Düsseldorf vor einer Woche getrennt hatte. Dem Vernehmen nach soll Wunschkandidat Büskens, zuletzt Trainer beim Bundesliga-Absteiger weiter
  • 374 Leser

Eisbären ohne Trainer Meistercoach Don Jackson zu Red Bull

Die schlechte Nachricht hat Peter John Lee im Urlaub auf Sardinien erhalten. Meistertrainer Don Jackson teilte dem Manager der Eisbären Berlin mit, dass er den DEL-Rekordmeister verlassen wird. "Wir wollten gerne weiter mit ihm zusammen arbeiten und haben versucht, ihn zu halten", sagte Lee, "aber er hat sich für etwas anderes entschieden." Jackson weiter
  • 391 Leser

Endgültig klar: Mourinho kehrt zu Chelsea zurück

Mourinhos coming home. Der FC Chelsea hat den wochenlangen Spekulationen um die Rückkehr des portugiesischen Star-Trainers gestern ein Ende bereitet. Nach Angaben des Europa-League-Siegers unterzeichnete José Mourinho bei den Londonern einen Vertrag über vier Jahre, der laut britischen Medien mit umgerechnet 11,5 Millionen Euro im Jahr vergütet werden weiter
  • 305 Leser

Erdrutsch bedroht Häuser

Siedlung bei Mössingen evakuiert - 29 Personen in Sicherheit gebracht
Ein riesiger Erdrutsch bedroht eine Landhaussiedlung bei Mössingen. 29 Bewohner haben ihre Wohnungen verlassen müssen. In Sipplingen wurde ein Mehrfamilienhaus wegen eines Hangrutsches evakuiert. weiter
  • 477 Leser

Etappensieg für die LBBW

g. Die Landesbank Baden-Württemberg hat im Rechtsstreit mit den Kommunalen Wasserwerken Leipzig (KWL) einen wichtigen Etappensieg errungen. Das Landgericht Leipzig gab (Az.: 07 O 595/10) der Klage der Landesbank auf Schadenersatz im Grundsatz statt. Durch das Urteil sei der Rechtsstreit aber noch nicht beendet, teilte das Gericht weiter mit. Ein Gutachter weiter
  • 507 Leser

Etienne Aigner: Luxuslabel vor Besitzerwechsel

Die 74-jährige Unternehmerin Evi Brandl möchte das Luxusmodeunternehmen Etienne Aigner AG vollständig übernehmen. Schätzungsweise gut 90 Prozent der Aktien dürfte die Münchnerin bereits an der traditionsreichen Mode- und Lederwarenfirma besitzen, deren Aktiennotierung im Dezember 2012 eingestellt wurde. Laut Bundesanzeiger bietet Brandl nun in einem weiter
  • 565 Leser

Fredi Bobic sucht "Mr. Right"

Neuer VfB-Präsident soll ein wirtschaftliches Netzwerk mitbringen
Das Pokal-Finale war für den VfB Stuttgart Werbung in eigener Sache. Das dürfte dem Verein bei der Suche nach einem neuen Präsidenten zugutekommen. Die Erwartungen an den künftigen Klubboss sind hoch. weiter
  • 392 Leser

Gartenschau von den Fluten verschont

Auch wenn es in manchen Regionen im Land nicht danach aussieht, der in den vergangenen Jahren aufgebaute Hochwasserschutz wird als ausreichend eingeschätzt. "Wir sehen im Moment keinen Handlungsbedarf", sagt Lothar Heissel, technischer Leiter des Landesbetriebs Gewässer beim Regierungspräsidium Tübingen. Das Hochwasser-Rückhaltebecken Urlau zum Beispiel weiter
  • 386 Leser

Gegen Elementarschäden oft nicht versichert

Schäden an Wohnhäusern durch Überschwemmung und Hochwasser bezahlt die Wohngebäudeversicherung nicht, sondern nur für die Folgen von Feuer, Sturm, Hagel und Leitungswasser. Allerdings kann zusätzlich eine Elementarschadenversicherung abgeschlossen werden. Sie steht neben Überschwemmungen auch für die Folgen etwa von Erdrutschen ein. Bundesweit hat nur weiter
  • 363 Leser

Geislinger Steige: tödlicher Unfall

Bei einem Verkehrsunfall auf der Geislinger Steige, der B 10 zwischen Geislingen an der Steige und Amstetten, ist gestern eine 78-jährige Frau getötet worden. Zwei weitere Personen wurden schwer verletzt. Ein 80-jähriger Mercedesfahrer war bergabwärts aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen. Auf der Gegenfahrbahn stieß er frontal mit weiter
  • 317 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 16 085 172,90 Euro Gewinnkl. 2 2 289 591,10 Euro Gewinnkl. 3 20 442,70 Euro Gewinnkl. 4 5316,30 Euro Gewinnkl. 5 287,20 Euro Gewinnkl. 6 55,90 Euro Gewinnkl. 7 28,20 Euro Gewinnkl. 8 12,20 Euro Gewinnkl. 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 4 008 399,80 Euro TOTO 1 1 1 1 2 1 0 0 2 0 1 2 0 Gewinnklasse weiter
  • 338 Leser

Griechenlands Banken brauchen keine Hilfe mehr

Gute Nachrichten aus Griechenland: Eine der größten Banken, die Alpha Bank, hat das nötige Geld aufgerieben und kann ohne Hilfsgelder weiterarbeiten. Die Rekapitaliserung der griechischen Banken läuft derweil auf Hochtouren weiter. Das Institut braucht für die Rekapitalisierung insgesamt 4,57 Milliarden Euro. Der Mindestbetrag, damit die Banken in Privathänden weiter
  • 488 Leser

Größter Agrarhändler Europas ist noch zuversichtlich

Die Baywa ist Europas größter Agrarhandelskonzern. Er erwartet trotz des Dauerregens und der Kälte der vergangenen Wochen keine gravierenden Ernteausfälle oder Preisanstiege. Ob dies so bleibe, sei witterungsabhängig, sagte eine Unternehmenssprecherin in München. Trete die Wetterbesserung ein, dann dürfte ein Wachstumsrückstand beim Mais aufgeholt werden. weiter
  • 506 Leser

Gut behütet - natürlich in Orange

Der niederländische König Willem-Alexander und seine Frau Máxima sind von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) in Berlin zu ihrem Antrittsbesuch empfangen worden. Später wurden sie mit militärischen Ehren von Bundespräsident Joachim Gauck im Schloss Bellevue begrüßt. Viele Schaulustige kamen, um das Paar zu sehen. Máxima strahlte in ihrem eleganten Kostüm weiter
  • 485 Leser

Haas im Eiltempo weiter

Der deutsche Tennisprofi präsentiert sich mit 35 Jahren in Gala-Form
Mit 6:1, 6:1 und 6:3 hat Tennisprofi Tommy Haas den Russen Michail Juschni vom Platz gefegt. Damit steht der 35 Jahre alte Deutsche zum ersten Mal in seiner Karriere im Viertelfinale der French Open. weiter
  • 344 Leser

Harte Kritik bei Twitter

Gnadenlose Internetgemeinde: Auf dem Online-Netzwerk Twitter jedenfalls gab es nur wenig Rückhalt für Marc-André ter Stegen nach seinem Aussetzer. Eine Auswahl an Reaktionen: ASchahidi: "Bisschen mehr Selbstkritik täte ter Stegen manchmal ganz gut: "Ich denke, ich habe trotzdem gut ins Spiel gefunden." Naja. Flow3820: Trotz allem: ter Stegen ist und weiter
  • 275 Leser

Hersteller von Gabelstaplern geht an Börse

Europas größter Gabelstaplerhersteller Kion geht an die Börse. Von diesem Sommer an sei die Notierung im regulierten Markt der Frankfurter Wertpapierbörse geplant, kündigte die Kion Group gestern an. Details zum angestrebten Preis und Volumen gab es zunächst nicht. Gleichzeitig werde der chinesische Staatskonzern Weichai Power als "strategischer Ankerinvestor" weiter
  • 483 Leser

IG Metall im Land übernimmt Tarif

Der neue Tarifvertrag für die Metall- und Elektroindustrie im Südwesten ist unter Dach und Fach: Die Große Tarifkommission der IG Metall Baden-Württemberg stimmte gestern für die Übernahme des bayerischen Abschlusses für die 740 000 Beschäftigten der Branche im Land. Damit hat auch das letzte entscheidende Gremium im Südwesten dem Tarifkompromiss von weiter
  • 523 Leser

Im Sperrbezirk der Träume

Retrospektive für den Surrealisten Max Ernst in der Fondation Beyeler
Der schöne Schein täuscht: So einfach sind die verrätselten Traumwelten des Surrealisten Max Ernst nicht zu erschließen. Aber es kann gelingen - wie jetzt in der Fondation Beyeler in Riehen bei Basel. weiter
  • 458 Leser

Kleiner Lichtblick im Solargeschäft

Insolvenz bei Centrotherm aufgehoben
Aufatmen, aber keine Entwarnung: Die Insolvenz des Solarunternehmens Centrotherm ist aufgehoben. Der Kampf ums Überleben geht weiter. weiter
  • 509 Leser

KOMMENTAR · MERKEL: Sie kämpft doch schon

Regiert Angela Merkel noch oder ist sie schon mitten im Wahlkampf? Die Bundeskanzlerin hat längst den 22. September im Blick und ordnet alle Entscheidungen oder Ankündigungen nur noch dem Wahltermin unter. Und natürlich ihre öffentlichen Auftritte auch. So wird sich die CDU-Chefin heute ebenso an die Hochwasserfront begeben wie vor Jahren die Genossen weiter
  • 260 Leser

KOMMENTAR · WELTARBEITSMARKT: Gnadenloser Wettbewerb

Lob hört man immer gern, insbesondere wenn es von einer übernationalen Stelle wie der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO) kommt: Deutschland hat in den letzten fünf Jahren mehr als zwei Millionen neue Arbeitsplätze geschaffen. Das sind die Früchte der Reformpolitik, insbesondere der Agenda 2010. Dabei darf nicht vergessen werden: Zu Beginn hat weiter
  • 376 Leser

KOMMENTAR: Für die Städte schlimmer

Vom Tourismus mal abgesehen ist wohl keine Branche so vom Wetter abhängig wie die Landwirtschaft. Das liegt buchstäblich in der Natur der Sache. Landwirtschaft ist Wirtschaft mit und vom Land, sie lebt von dem, was auf der Erde wächst. Schlechtes Wetter schlägt unmittelbar auf die Erträge nieder. So viel ist klar. Doch dann wird es etwas schwieriger. weiter
  • 519 Leser

KOMMENTAR: Städte sind schlimmer betroffen

Vom Tourismus mal abgesehen ist wohl keine Branche so vom Wetter abhängig wie die Landwirtschaft. Das liegt buchstäblich in der Natur der Sache. Landwirtschaft ist Wirtschaft mit und vom Land, sie lebt von dem, was auf der Erde wächst. Schlechtes Wetter schlägt unmittelbar auf die Erträge nieder. So viel ist klar. Doch dann wird es etwas schwieriger. weiter
  • 572 Leser

KULTURGUT: Welterbe in Dessau bedroht

Das Hochwasser in Ostdeutschland bedroht auch Parks und das Schloss Luisium im Dessau-Wörlitzer Gartenreich. Wegen der Flutsituation wurde die Unesco-Welterbestätte in Sachsen-Anhalt bis auf weiteres für den Besucherverkehr gesperrt, teilte die Kulturstiftung "DessauWörlitz" mit. In dem Park im Stadtteil Waldersee drohe die Überschwemmung durch die weiter
  • 339 Leser

Kurator Werner Spies

Der Kunsthistoriker Werner Spies ist erst vorvergangene Woche im Zusammenhang mit den Beltracchi-Fälschungen verurteilt worden. Das Zivilgericht der ersten Instanz im französischen Nanterre erachtete ihn für schuldig, ein von dem deutschen Kunstfälscher Wolfgang Beltracchi gefälschtes Max-Ernst-Gemälde für echt erklärt zu haben. Spies und ein Galerist weiter
  • 413 Leser

Landesweite Jugendwahl soll Lust auf Politik machen

Nach zweieinhalb Jahren ist wieder das Votum der unter 18-Jährigen gefragt - Vorbereitung im Schulunterricht
Bereits zur Landtagswahl im März 2011 waren Kinder und Jugendliche an die Wahlurnen gerufen. Zur Bundestagswahl gibt es nun eine neue Runde. weiter
  • 455 Leser

Leiche gefunden

Drei Tage nach dem Sturz in die tosende Elsach ist die Leiche eines Hochwasser-Opfers aus Bad Urach (Kreis Reutlingen) gefunden worden. Der Körper sei bei Metzingen im Bachbett der Erms gefunden worden - 13 Kilometer vom Unglücksort entfernt, teilte die Polizei gestern mit. Der 46-jährige Bauarbeiter hatte wegen der starken Regenfälle am Freitagabend weiter
  • 403 Leser

LEITARTIKEL · HOCHWASSER: Ohne Unterlass

Regen, nichts als Regen. In den Stauräumen der Berge - vom Erzgebirge, über Schwarzwald, Schwäbische Alb bis zu den Alpen - fallen gewaltige Mengen Niederschlag. Diesmal schüttet es in Deutschland vor allem im Südosten Bayerns - bis zu 400 Liter pro Quadratmeter in 90 Stunden -, in Sachsen, Thüringen und Baden-Württemberg. Die Region um Passau erlebt weiter
  • 414 Leser

Leute im Blick vom 4. Juni 2013

Kim Kardashian Rapper Kanye West (35) und Promisternchen Kim Kardashian (32) haben das Geschlecht ihres erwarteten Babys verraten: Es wird ein Mädchen. Die Ankündigung war der kräftig beworbene Höhepunkt beim Auftakt der achten Staffel der Realityserie "Keeping Up with the Kardashians". Das Baby soll im nächsten Monat kommen. Das Leben der ganzen Familie weiter
  • 462 Leser

Länder verhandeln neu

Finanzausgleich wird nach Volkszählung angepasst
Die Bundesländer beraten nach den neuen Einwohnerzahlen der Volkszählung über einen geänderten Finanzausgleich. "Verhandelt wird darüber gerade mit dem Bund", sagte der Sprecher des rheinland-pfälzischen Finanzministeriums, Horst Wenner. Dabei könnten für die vergangenen Jahre anteilmäßig Rückzahlungen oder Nachzahlungen möglich sein. In der Diskussion weiter
  • 367 Leser

Manager als Zeuge

Prozess gegen Schumacher geht heute weiter
Im Betrugsprozess gegen Radprofi Stefan Schumacher wird heute am siebten Verhandlungstag ein Zeuge gehört werden. Es handle sich dabei um einen Manager, sagte ein Sprecher des Landgerichts Stuttgart gestern. Der Zeuge soll gegen 12.30 Uhr auftreten. Die Verhandlung beginnt um 9.15 Uhr. Das Gericht hatte jüngst Termine bis zum 7. August angesetzt. Unter weiter
  • 388 Leser

Maracanã-Prolog mit Hindernissen: Noch viel zu tun

"Under Construction" - ein Schild über einem Seiteneingang des Maracanã-Stadions in Rio de Janeiro brachte auf den Punkt, was das 2:2 (0:0) der brasilianischen Nationalmannschaft gegen England im Eröffnungsspiel der legendären Arena auch sportlich offenbart hatte. Im Land des fünfmaligen Weltmeisters gibt es zwei Wochen vor dem Beginn des Confederations weiter
  • 397 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 25.05.-31.05.13: 100er Gruppe 48-51 EUR (49,80 EUR). Notierung 03.06.13: unverändert . Handelsabsatz: 23.314 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 561 Leser

Mehr Strom aus Wind

Untersteller: Anlagen-Ausbau kommt voran
Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) sieht den Windkraftausbau im Südwesten trotz Anlaufschwierigkeiten auf einem guten Weg. Am Montag teilte er in Stuttgart mit, Ende März hätten für 80 Anlagen Genehmigungs-Anträge vorgelegen. Für mehr als 300 Windräder gebe es konkrete Voranfragen. Acht von zwölf Regionalverbänden haben bereits die Anzahl möglicher weiter
  • 321 Leser

Moll-Töne an der Börse

Schlechtere US-Daten machen Anlegern Sorge
Negative Konjunkturnachrichten haben den deutschen Aktienmarkt gestern belastet. Der Leitindex Dax konnte sich nur für ein paar Stunden im Plus halten und fiel dann aber wieder zurück. Die Stimmung in der US-Industrie hatte sich im Mai überraschend eingetrübt und signalisiert jetzt eine wirtschaftliche Abschwächung. Zudem hatte der Internationale Währungsfonds weiter
  • 493 Leser

NA SOWAS. . . vom 4. Juni 2013

Britische Kinder wissen einer neuen Untersuchung zufolge wenig über Nahrungsmittel. Bei einer Umfrage der britischen Ernährungsstiftung unter 27 500 Grundschulkindern gaben rund ein Drittel an, Käse werde aus Pflanzen gemacht. Immerhin 18 Prozent glauben, dass Fischstäbchen aus Hühnerfleisch bestehen. 34 Prozent der Grundschüler und 18 Prozent der Hauptschüler weiter
  • 373 Leser

NEUES BUCH: Freude an der Bewegung

Sport und Bewegung können Menschen dabei helfen, bis ins hohe und höchste Alter möglichst gesund, selbständig, geistig fit und mobil zu bleiben. Die Wege dahin beschreibt auf sehr anschauliche Weise ein gerade erschienenes Buch mit dem Titel "Sport im Alter - Bewegung für ein langes Leben". In einer höchst gelungenen Mischung aus Theorie und praktischen weiter
  • 324 Leser

Nicht zu rechtfertigen

Eine Ohrfeige oder ein Tritt: Gehen Eltern so mit ihrem Kind um, geschieht das häufig aus Überforderung. In einer solchen Situation ist es wichtig, dass Erwachsene den Vorfall nicht im Raum stehen lassen. "Das Kind ist verstört und irritiert. Deshalb müssen Eltern das Ganze aufarbeiten", sagt Prof. Holger Ziegler, Erziehungswissenschaftler an der Uni weiter
  • 444 Leser

NOTIZEN vom 4. Juni 2013

Prozess um Lynchaufruf Nach einem Lynchaufruf über Facebook gegen einen irrtümlich Verdächtigten im Mordfall Lena kommt ein 19 Jahre alter Mann aus Emden am 11. Juni vor Gericht. Wegen der Aufforderung zu Straftaten hatte die Staatsanwaltschaft den jungen Mann im vergangenen August angeklagt. Er soll nach dem Mord an dem elfjährigen Mädchen und der weiter
  • 334 Leser

NOTIZEN vom 4. Juni 2013

Ärger um früheren Stasi-IM Um den Gillhoff-Preis für niederdeutsche Literatur gibt es erneut Wirbel: Die Vizepräsidentin des Landtags von Mecklenburg-Vorpommern, Silke Gajek (Grüne), drohte gestern mit einem Boykott der diesjährigen Preisverleihung, da der frühere Stasi-IM Jürgen Rogge die Laudatio halten soll. Rogge war der Gillhoff-Preis im vorigen weiter
  • 368 Leser

NOTIZEN vom 4. Juni 2013

Terroristen entkommen Bei einem Massenausbruch aus einem Gefängnis im westafrikanischen Niger sind mehrere mutmaßliche Terroristen entkommen. Unter den Entflohenen soll auch der Malier Cheibane Ould Hama sein, der 2012 für schuldig befunden wurde, für den Tod von vier Saudi-Arabern und einem Amerikaner verantwortlich zu sein. Suizidversuch als Protest weiter
  • 435 Leser

NOTIZEN vom 4. Juni 2013

Keine Lizenz für Offenbach Fußball: Der mit 9,1 Millionen Euro verschuldete Traditionsklub Kickers Offenbach erhält keine Lizenz für die Dritte Liga. Laut Zulassungs-Beschwerdeausschusses haben die Hessen die wirtschaftlichen Bedingungen bis zum 28. Mai nicht erfüllt. Unter anderem fehlt eine Liquiditätsreserve von zwei Millionen Euro. Offenbach will weiter
  • 416 Leser

NOTIZEN vom 4. Juni 2013

Tarifbindung nimmt ab Für immer weniger Beschäftigte in Deutschland gilt ein Branchentarifvertrag. 2012 seien nur noch 53 Prozent der westdeutschen und 36 Prozent der ostdeutschen Mitarbeiter unter eine branchenweite Tarifbindung gefallen, berichtet das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung. 1996 seien es noch 70 Prozent der Beschäftigten in weiter
  • 569 Leser

Passau ertrinkt

Rekord-Pegel an der Donau - Merkel heute im Katastrophengebiet
Die Hochwasserlage bleibt angespannt. Bundeskanzlerin Angela Merkel will heute in die betroffenen Gebiete reisen. Die EU sagt Finanzhilfe zu. weiter
  • 472 Leser

Population gesichert

518 Weißstorchpaare brüteten im Jahr 2011 in Baden-Württemberg - sechsmal so viele wie 20 Jahre zuvor. Somit scheint die Population gesichert. Etwa ein Drittel der freifliegenden Paare nistet in Anbindung an Vogel-, Tier- und Freizeitparks. Die meisten Störche brüten im Rheintal, in Oberschwaben, im Donautal, auf der Baar und im badischen Bodenseegebiet, weiter
  • 300 Leser

Rick Zabel tritt in die Fußstapfen seines Vaters

Das war nicht einmal seinem berühmten Vater Erik Zabel geglückt: Wenn Filius Rick ab 2014 beim Schweizer Top-Rennstall BMC seinen Einstieg in den Profi-Radsport vollziehen wird, ist der Youngster gerade einmal 20 Jahre jung. Zum Vergleich: Sein Vater hatte erst mit 22 beim Team Telekom seine erfolgreiche Profikarriere gestartet, an deren Ende über 200 weiter
  • 373 Leser

Rita McBride wird Rektorin in Düsseldorf

Die Bildhauerin und Installationskünstlerin Rita McBride wird neue Rektorin der renommierten Kunstakademie Düsseldorf. Der Senat der Akademie habe die gebürtige Amerikanerin gestern zur Nachfolgerin von Anthony Cragg gewählt, teilte die Akademie mit. Cragg gibt die Leitung nach vier Jahren ab. Die 1960 in Iowa geborene McBride ist seit 2003 Professorin weiter
  • 437 Leser

Russische Polarstation wird evakuiert

Zur dringenden Rettung von 16 Forschern auf einer zerbrechenden Eisscholle im Nordpolarmeer ist ein atomgetriebener Eisbrecher aus der russischen Hafenstadt Murmansk ausgelaufen. Die "Jamal" werde die Forschungsstation SP-40 vor der kanadischen Küste in zwölf Tagen erreichen, sagte Jekaterina Ananjewa von der Gesellschaft Atomflot. Das 75 000- PS-Schiff weiter
  • 388 Leser

Schläge ganz alltäglich

Studie: Jedes vierte Kind erleidet Gewalt durch Erwachsene
Gewalt ist für viele Kinder und Jugendliche in Deutschland normal. Vor allem in sozial schwachen Familien gehört sie oft zum Alltag. Große Sorge bereitet Experten die wachsende Gruppe der "Piesacker". weiter
  • 446 Leser

Schulpreis über 25 000 Euro geht nach Backnang

Die Grund- und Werkrealschule in der Taus in Backnang (Rems-Murr-Kreis) zählt zu den besten Schulen im Land. Beim Deutschen Schulpreis 2013, der gestern in Berlin verliehen wurde, war sie eine von sechs prämierten Einrichtungen. Die Brennpunkt-Schule erhält 25 000 Euro Preisgeld für das konsequente Fördern von Schülern mit Migrationshintergrund. Das weiter
  • 5
  • 429 Leser

Sorge um Gewalt in der Türkei

Deutschland und die EU haben mit großer Besorgnis auf die Gewalt bei den Protesten gegen die Regierung in der Türkei reagiert. Freie Meinungsäußerung und Versammlungsfreiheit seien ein "grundlegendes Recht in einer Demokratie", sagte Regierungssprecher Steffen Seibert gestern. Die EU-Außenbeauftragte Catherine Ashton kritisierte einen "unverhältnismäßigen weiter
  • 467 Leser

STICHWORT · PEGEL: Der Wasserstand

Pegel zeigen die Wasserstände von Flüssen, Kanälen, Seen und anderen Gewässern an. Die einfachsten Geräte bestehen aus einer senkrechten Latte mit Maßeinteilung. Ausgangspunkt für die Messung ist nicht der Grund des Gewässers, sondern der sogenannte Pegel-Nullpunkt. Er wird in der Regel knapp unterhalb des bis dahin niedrigsten Wasserstandes festgelegt. weiter
  • 335 Leser

Stimmungsbild der Jungen

Neun Tage vor der Bundestagswahl, am 13. September 2013, sollen in Baden-Württemberg alle wählen, die noch keine 18 sind. Landesweit werden Wahllokale eingerichtet. Dort liegen Stimmzettel aus, die mit denen der echten Bundestagswahl identisch sind. Rechtlich haben diese Stimmen keine Gültigkeit. Das Ergebnis soll aber ein politisches Stimmungsbild weiter
  • 1109 Leser

Strobl stützt Wahlversprechen

"Bei Wachstum finanzierbar" - FDP übt Kritik
Der stellvertretende CDU-Vorsitzende Thomas Strobl hält die Wahlversprechen seiner Partei für finanzierbar, ohne dass neue Schulden gemacht oder Steuern erhöht werden müssen. Wenn es ein "ordentliches" Wirtschaftswachstum gebe, seien automatische Mehreinnahmen für den Staat zu erwarten, sagte Strobl. Das Geld könne sowohl für den Schuldenabbau als auch weiter
  • 351 Leser

Symmetrischer Garten und symbolträchtiges Gebäude

Die Sommerresidenz ließ Kurfürst Johann Wilhelm ab 1697 an der Stelle eines Wasserschlosses errichten. Unter Carl Theodor gelangten Schloss und Gartenanlage mit mehr als 100 Skulpturen zu größter Blüte. Das Rokokotheater, in dem Mozart mit sieben Jahren ein Konzert gab, ist das erste seiner Art auf dem Kontinent, es wird noch heute genutzt, etwa für weiter
  • 361 Leser

Teile der "Eva" in Polen gefunden

Teile einer Mitte vergangenen Jahres in Stuttgart abgesägten 150 Kilogramm schweren Bronzestatue sind in Polen aufgetaucht. Fragmente der Figur "Eva" des Bildhauers Bernd Stöcker sind bei einer Routinekontrolle sichergestellt worden, teilten Staatsanwaltschaft und Polizei am Montag in Stuttgarter mit. In Jelena Gora wird gegen einen 38-Jährigen ein weiter
  • 439 Leser

Trotz Förderung schlechte Chancen

Ältere Arbeitslose haben selbst nach einer intensiven Förderung vergleichsweise schlechte Jobchancen. So habe im Jahr 2010 von knapp 190 000 Teilnehmern eines speziellen Förderprogramms der Bundesregierung lediglich ein Drittel nach teils längerer Arbeitslosigkeit wieder einen Job gefunden. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage weiter
  • 331 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Radsport, Critérium du Dauphiné Die Zusammenfassung der 2. Etappe: Châtel - Oyonnax (183 km) ab 11.30 Uhr Tennis, French Open in Paris 10. Turniertag, Viertelfinale ab 14.00 Uhr Die Analyse des Turniertages ab 20.00 Uhr SPORT 1 Sport 1 News - Aktuelle Highlights Die wichtigsten Nachrichten aus der gesamten Welt des Sports ab 18.30 Uhr (Weitere weiter
  • 367 Leser

VfB-Präsidenten seit 1944

Ein Überblick über die Amtsinhaber in Stuttgart: 1944 - 1968 Fritz Walter 1969 - 1975 Hans Weitpert 1975 - 2000 Gerhard Mayer-Vorfelder 2000 - 2003 Manfred Haas 2003 - 2011 Erwin Staudt 2011 - 2013 Gerd Mäuser weiter
  • 1491 Leser

Viele tote Jungstörche

Kälte und Nässe bedrohen Küken in den oberschwäbischen Nestern
Vogelfreunde bangen um die Störche. Kälte und Nässe setzen den Küken zu. Bereits sind zahlreiche Verluste in den oberschwäbischen Nestern zu beklagen. Doch es kann noch schlimmer kommen. weiter
  • 439 Leser

Vielleicht für immer

Förderprojekte bringen Spaniern hierzulande Arbeit - und Betrieben Azubis
Während in Spanien die Jugendarbeitslosigkeit auf Rekordniveau liegt, bekommen Betriebe hierzulande Lehrstellen nicht besetzt. In Ulm wurden gestern neun Spanier begrüßt, Projekte aber gibt es im ganzen Land. weiter
  • 585 Leser

Warnstreiks im Handel

Die Gewerkschaft Verdi hat kurz vor der nächsten Tarifrunde im Einzelhandel noch einmal den Druck erhöht. Auf dem Stuttgarter Schlossplatz versammelten sich nach Angaben der Gewerkschaft gestern allein 1700 Demonstranten bei der bislang größten Aktion. Trotz 12 Grad und Nieselregens skandierten sie mit Trillerpfeifen und Regenschirmen ausstaffiert Sätze weiter
  • 622 Leser

Wechsel-Wirrwarr um Gomez

Berater dementiert Gespräche mit Neapel - Längere Pause für Götze
Folgt Mario Gomez Nationalteamkollege Miroslav Klose nach Italien? Der SSC Neapel hat Interesse am Bayern-Stürmer, dessen Berater dementiert. Derweil bangt Mario Götze um seinen Saisonstart. weiter
  • 483 Leser

Wikileaks-Maulwurf vor Gericht

USA machen dem Obergefreiten Bradley Manning den Prozess
Seit gestern muss sich der 25-jährige Bradley Manning vor einem US-Militärgericht verantworten. Die Weitergabe von Geheimdokumenten an das Portal Wikileaks könnte lebenslange Haft bedeuten. weiter
  • 408 Leser

Über 120 Tote bei Schlachthofbrand in China

Bei einem Feuer in einer Schlachterei in China sind mindestens 120 Menschen verbrannt. Ihr Verhängnis: Die Tore waren verschlossen. Schon vor dem Unglück hatten Arbeiter den Brandschutz bemängelt. weiter
  • 445 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Storopack wächst Der Metzinger Verpackungsspezialist Storopack setzte 2012 mit 324 Mio. EUR gegenüber dem Vorjahr 1,3 Prozent mehr um. Auch das Ergebnis vor Steuern sei gestiegen, teilte das Unternehmen mit, ohne Details zu nennen. Storopack erschließt sich nach eigenen Angaben neue Märkte in Südamerika, Asien und Osteuropa. 2012 stammte mit 190 Mio. weiter
  • 486 Leser

Zentralrat fordert Rauswürfe nach Judenwitzen

Der Vizepräsident des Zentralrates der Juden in Deutschland, Josef Schuster, fordert nach den antisemitischen Vorfällen im katholischen Würzburger Priesterseminar klare Konsequenzen. "Ich erwarte, dass sich das Priesterseminar von den betroffenen Seminaristen trennt", sagte er. Schuster sieht eine "gewisse Tendenz zur Verharmlosung". So habe der Seminarleiter weiter
  • 401 Leser

Leserbeiträge (4)

Freundschaftsspiel der DJK Fußball-Veteranen

Am Freitag, den 7.6.2013, treffen sich die ehemaligen DJK-Fußballer zu einem Freundschaftsspiel mit anschließendem gemütlichem Beisammensein.

Mit dabei sind Spieler, die in den 80er und 90er Jahren für die DJK-SG Wasseralfingen Fußball gespielt haben.

Das Spiel beginnt am Freitag, den 7.6.2013, um 18:00 Uhr auf dem DJK-Sportgelände

weiter
  • 3425 Leser

RHS Ostwürttemberg e.V. bei DRK FSJ in Nördlingen

 Wie schon so oft, war die Rettungshundestaffel Ostwürttemberg e.V. heute wieder beim DRK in Nördlingen. Dort werden Seminare im Rahmen vom „Freiwilligen Sozialen Jahr“ gehalten. Die Seminarleiter M. Knaus und M. Escher  laden dazu immer wieder die RHS Ostwürttemberg e.V. ein.

Bei diesen Vorträgen wird den heute

weiter

Zum Landesfest in Plochingen - 125 Jahre Schwäbischer Albverein

Am Sonntag, den 9. Juni 2013 nehmen die Lorcher Albvereinler am Landesfest des Schwäbischen Albvereins in Plochingen teil. Abfahrt mit der Bahn ist um 8 Uhr in Lorch. Die Rückfahrt ist für 17.08 Uhr geplant. Der Fahrpreis beträgt vier Euro pro Person. In Plochingen wurde vor 125 Jahren der Albverein gegründet.

Die Teilnehmer

weiter
  • 1140 Leser