Artikel-Übersicht vom Freitag, 26. Juli 2013

anzeigen

Regional (72)

Kurz und bündig

Salvatorführung

Die nächste öffentliche Führung auf dem St. Salvator mit Birgit Klaus findet am Samstag, 27. Juli, um 14.30 Uhr statt. Treffpunkt ist der Schaukasten am Salvatorfuß. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Gebühr, die ausnahmslos dem Salvator zugute kommt, beträgt 5 Euro und kann vor Beginn entrichtet werden. weiter
  • 247 Leser

Polizeibericht

Fahrzeug beschädigtSchwäbisch Gmünd Ein unbekannter Autofahrer verursachte am Donnerstag zwischen 14 und 17 Uhr Sachschaden von rund 1000 Euro, als er ein auf dem Parkplatz des Bud-Spencer-Freibads abgestelltes Fahrzeug beschädigte. Hinweise nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd (07171) 3580) entgegen.Haltenden übersehenSchwäbisch Gmünd Kurz vor weiter
  • 344 Leser
FRAGE DER WOCHE

Thema: Asylbewerber

Seit vergangener Woche helfen Asylbewerber den Fahrgästen der Bahn mit ihrem Gepäck am Bahnhof in Schwäbisch Gmünd. Eine kontroverse Diskussion ist daraufhin entbrannt. Die GT fragte Passanten: Wie beurteilen Sie die Hilfe durch die Asylbewerber am Bahnhof? Sollten Asylbewerber unbeschränkt arbeiten und verdienen dürfen?(Ein Video der Umfrage weiter

Lauwarm statt eiskalt

„Überlebens-Tipps“ für die heiße Jahreszeit
Der lang erwartete Sommer ist endlich da. Im Gepäck heiße Temperaturen und Schwüle. Um gut durch die heißen Tage zu kommen gibt es ein paar Tipps. Gmünder Apothekerinnen, Ärztin und Bademeister sagen wie es geht und worauf es ankommt. weiter
  • 575 Leser

380 kV: Dialog anders

Planungshinweise bis November möglich
Die TransnetBW möchte den Dialog über die geplante 380-kV-Leitung zwischen Bünzwangen und Goldshöfe nach der Sommerpause fortsetzen – allerdings in veränderter Form. Trassierungswerkstätten wie bisher soll es dann nicht mehr geben, stattdessen „Veranstaltungen für Planungshinweise“. weiter
  • 378 Leser

Aktiv bei der LGS

Dankeschön-Nachmittag der Kreislandfrauen
Mit einer Betriebsführung mit Kaffeetrinken auf dem Frauenholzhof bei Wißgoldingen und einem Abendessen in „Gerber’s Burgschänke“ auf dem Hohenrechberg bedankten sich die Kreislandfrauen und Vorsitzende Theresia Grieb bei einer Gruppe von 50 Landfrauen für ihr besonderes Engagement in der Vorstandschaft der jeweiligen Ortsvereine, weiter
  • 5
  • 548 Leser

TG in Europa unterwegs

Rom, Barcelona und Dublin waren die Ziele von Studienfahrten des TG Gmünd
Sie hat Tradition, die Studienfahrt der Jahrgangsstufe I (Klasse 12) des Technischen Gymnasiums der Gewerblichen Schule Schwäbisch Gmünd unmittelbar vor den Sommerferien. In diesem Jahr konnten die Schüler wählen, ob sie nach Rom, Barcelona oder Dublin wollten. weiter

Ein Blick auf den ständigen Wandel

Lindenhof-Werkstätten am Güterbahnhof wachsen – Richtfest ist am 20. September
Nichts ist in Gmünd derzeit beständiger als der Wandel. Fast täglich ändert sich das Stadtbild. Viele Vorhaben sind gestartet, die meisten mit dem Ziel, noch vor Beginn der Landesgartenschau fertig zu sein. „Wir gehen davon aus, dass wir die Gebäude rechtzeitig beziehen können“, betont Alois Kohl, der Werktstatt-Chef der Stiftung Haus Lindenhof. weiter
  • 678 Leser

Stauferkreis Jubiläums-Pilgern

Schwäbisch Gmünd. Am Sonntag veranstaltet die Jakobsweg-und-Gesundheitspfad-Initiative eine Pilgerwanderung. Los geht es um 10 Uhr an den Parkplätzen nahe der Jugendherberge am Hohenstaufen, von da aus begibt man sich in einem Sammeltransport zum Anfangspunkt der Wanderung. Die Strecke führt von der Reiterleskapelle (Christental bei Nenningen) bis Hohenstaufen. weiter
  • 286 Leser

„Ob Gruppe, Firma oder Einzelne - alles lief wie aus einem Guss“

Die Renovierung des Gmünder Tafelladens dauerte nur zwei Wochen – mit Hilfe von rund 70 Ehrenamtlichen
Handwerker die umsonst arbeiten. Menschen die zum Einkaufen kommen wollten und dann selbst mitanpacken. Unzählige Ehrenamtliche und Schüler der Waldorfschule: Unterschiedlicher könnte die Zusammensetzung der Helfer bei der Renovierung des Gmünder Tafelladens nicht sein. Aus „verheerend“ wie der Leiter Steffen Witzke die Räume von damals weiter

„Chorado“ im Rems-Murr-Kreis

Vor kurzem präsentierte sich der Durlanger Chor „Chorado“ vom Gesang- und Musikverein Concordia Durlangen, unter der Leitung von Patrick Schwefel, im Café „Kö“ in Alfdorf. Mit Ihren abwechslungsreichen Liedern begeisterte der Chor die anwesenden Gäste. weiter
  • 5903 Leser

Fünfte Leinzeller Orgelmatinée

Leinzell. Zu Gunsten der Orgel in der Kirche St. Georg in Leinzell wird am Sonntag, 28. Juli, die Musikreihe fortgesetzt. Nach dem Gottesdienst, der um 9.15 Uhr beginnt, gibt es 20 Minuten Orgelmusik. Fabrizio Mancino aus Essingen wird Werke von Dietrich Buxtehude, Johann Ludwig Krebs sowie Wolfram Rehfeldt spielen. Der Eintritt ist frei, Spenden sind weiter
  • 304 Leser

Gartenfest des MV Mutlangen

Mutlangen. Zum Gartenfest lädt am Samstag und Sonntag, 27. und 28. Juli, der Musikverein Mutlangen auf den Schulhof der Grundschule im Ortszentrum von Mutlangen ein. Fassanstich ist am Samstag um 19 Uhr mit dem Musikverein Großdeinbach. Zum Frühschoppen und über die Mittagszeit spielen am Sonntag die Jungmusiker Blasmusik. Ab 14 Uhr übernehmen die Musikanten weiter
  • 987 Leser

Kletterpyramide auf dem Schulhof

Abschluss der Profilwoche der Grundschule Leinzell-Werkrealschule Leintal
Leinzeller Schüler freuen sich über eine neue Kletterpyramide auf ihrem Schulhof. Zum Abschluss der Sport- und Fitnessprofilwoche an der Grundschule Leinzell-Werkrealschule Leintal gaben Schulträger, Bauhof und Schulleitung das Spielgerät mit der symbolischen Zerschneidung des Absperrbandes frei. weiter
  • 405 Leser

Sommerfest schärft alle Sinne

Unter dem Motto „Mit meinen Sinnen entdecke ich die Welt“ stand das Sommerfest des Kindergartens in Frickenhofen. Nach dem Theaterstück „Der Grüffelo“ durften die kleinen Entdecker das „Fühlkisten“, das „Hör-Memory“, den „Fuß-Fühl-Weg“, das „Riech-Memory“ und die „Gartenkräuterecke“ weiter
  • 311 Leser

Flotte Töne beim munteren Fest

Das Franziskus Gymnasium Mutlangen lässt das Schuljahr mit einer bunten Sommerfeier ausklingen
Die Wetterkapriolen taten dem Sommerfest des Franziskus Gymnasiums in Mutlangen zum Abschluss des Schuljahres keinen Abbruch. Die Feier wurde zum fröhlichen und ungezwungenen Treffen für Schüler, Eltern und Lehrer. weiter
  • 252 Leser

Gerd Veeser scheidet aus – Roland Laber übernimmt

Realschule Heubach verabschiedet den Rektor sowie die Pädagogen Julia Mittler, Thomas Schuller und Hermann Winckler
Abschied nehmen hieß es zu Beginn der Sommerferien für das Kollegium der Realschule Heubach. Schulleiter Gerd Veeser und drei Kollegen verließen die Schule. Die Erinnerung an den Rektor wird unter anderem der „Gerd-Veeser-Pavillon“ dauerhaft wach halten. weiter
  • 662 Leser

Grenzerfahrungen inklusive

Schüler der Realschule Mutlangen auf selbst organisierter Alb-Traum-Tour
Eine dreitägige „Alb-Traum-Tour“ organisierten Schüler der Realschule Mutlangen während der Projekttage – in Eigenregie und unter besonderen Bedingungen. weiter
  • 249 Leser

Live-Musik in einer Sommernacht

Open-Air in Mögglingen
Sommernachtsmusik – bereits zum 22. Mal boten Künstler mit lokalem Bezug am Freitagabend eine bunte Musik-Mischung auf dem Mögglinger Open-Air. weiter
  • 714 Leser

Ponycars und Lindianer Open Air

Schechingen. Der TC Schechingen lädt am Samstag, 27. Juli, um 20 Uhr auf den Schechinger Marktplatz zum Open-Air-Konzert mit den „Lindianern“ und „The Ponycars“ ein. Die „Ponycars“ stehen für Rock'n'Roll pur. Headliner des Abends ist die Udo-Lindenberg-Coverband „Lindianer“. Außerdem wird die Firma „Mixtown“ weiter
  • 3
  • 1090 Leser

Wallfahrt zum Bernhardus

Böbingen. Zu Fuß, mit dem Fahrrad, dem eigenen Auto oder mit dem Omnibus machen sich am Dienstag, 20. August, Pilger auf den Weg zum Albuch bei Lauterstein-Weißenstein, um sich auf dem Bernhardusberg einzufinden. Zelebrant und Festprediger ist Benediktinermönch Pater Pius Nemes OSB vom Benediktinerstift Göttweig in Niederösterreich.Der Festgottesdienst weiter
  • 1197 Leser

Wie alle gemeinsam Schule machen

Grundschule Mutlangen präsentiert neues Leitbild mit einem großen Fest im Forum
Wie gehen wir miteinander um? Welche Ziele wollen wir uns alle gemeinsam stecken? Diese und andere Fragen führten in der Vergangenheit an vielen Betrieben und Institutionen zu einer Leitbilddiskussion. Nun hat sich auch das Kollegium der Grundschule Mutlangen dieser Aufgabe gestellt. weiter
  • 436 Leser

Sportabzeichentag in Gschwend

Gschwend. Für Kinder ab sechs Jahren und für Erwachsene aller Altersgruppen findet am Samstag, 27. Juli, der Sportabzeichentag der Gemeinde Gschwend, der Turn- und Sportfreunde (TSF) und der Deutschen Lebensrettungs-Gesellschaft (DLRG) am Sportplatz und im Hallenbad Gschwend statt. Beginn ist um 9.30 Uhr auf dem Sportplatz. Die Teilnahme ist für Kinder weiter
  • 302 Leser

Antwort steht aus

Seit dem Sommer 2012 habe ich das Grundstudium Frühe Bildung mit dem Abschluss Bachelor of Arts an der Pädagogischen Hochschule in Schwäbisch Gmünd erfolgreich abgeschlossen. Die Studenten schreiben im letzten Semester ihre Bachelorarbeiten und dürfen sich danach im Berufsalltag erproben. Doch was passiert, wenn die Bachelorarbeit in den Augen des Studenten weiter
  • 5
  • 339 Leser
Kurz und bündig

Ausflug für Menschen mit Behinderung

Der DRK Kreisverband Schwäbisch Gmünd bietet für Menschen mit Behinderungen und deren Angehörige am Sonntag, 28. Juli, einen Ausflug nach Bad Windsheim ins Freilandmuseum an. Vorführungen und Aktionen aus Küche, Garten, Haus, Hof und Handwerk versetzen den Besucher in die Zeit um 1810. Der Ausflug ist so konzipiert, dass Rollstuhlfahrer oder Gehbehinderte weiter
  • 161 Leser

Bahn: Ein Affront gegen Asylbewerber

Gott sei Dank haben wir in Schwäbisch Gmünd einen OB, der frischen Wind und Ideen bringt und einen Landrat, der mitzieht. Es war ein guter Vorschlag von Richard Arnold, Asylbewerber als Helfer in der Not einzusetzen und ihnen damit das Gefühl zu geben, dass sie gebraucht werden; das macht sie glücklich und zufrieden. Die Bahn hat wohl nur diese eine weiter
  • 4
  • 583 Leser

Ein Stück Schulgeschichte geschrieben

Drei Pädagogen der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule in Ruhestand entlassen
Die Agnes-von-Hohenstaufen-Schule verliert drei ihrer Lehrkräfte mit Beginn der Sommerferien. Mit Elisabeth Zehender, Rudolf Hesse und Rüdiger Hohlfeld geht auch ein Stück Schulgeschichte der AvH. Alle drei wurden in einer gemütlichen Feierstunde im HofcafeHerdtlinsweiler verabschiedet und erhielten von Schulleiter Jens-Peter Schuller die entsprechende weiter
  • 512 Leser

Erster Brunch im a.l.s.o.-Garten

Zahlreiche Besucher erfreuten sich beim reichhaltigen und vielseitigen Brunch mit sommerlicher Jazzmusik und Lesungen im neuen a.l.s.o.-Garten, welcher jetzt auch über die Fahrradtrasse erreichbar ist. An jedem 3. Sonntag im Monat soll es zukünftig einen Brunch mit Kultureinlagen und Kinderspielmöglichkeiten geben. weiter
  • 5
  • 7821 Leser
Kurz und bündig

Ferienkurs Windows und Word

Das Computer-Bildungszentrum der Gmünder VHS bietet ab Montag, 29. Juli, einen kombinierten Einführungskurs in das Betriebssystem Windows 8 und in die Textverarbeitung WORD 2010 an. Der Kurs findet von Montag bis Freitag täglich von 8.30 bis 12.30 Uhr im VHS-Zentrum am Münsterplatz statt. Ziel des Kurses ist es, grundlegend mit dem Betriebssystem und weiter
  • 204 Leser

Fit für den Berufseinstieg

Gewerbliche Schule
Dieser Tage verabschiedete die Gewerbliche Schule Schwäbisch Gmünd die Schüler des Berufseinstiegsjahres (BEJ) sowie des Vorbereitungsqualifizierungsjahres Arbeit/ Beruf (VAB). weiter
  • 337 Leser

Gartenfest KTZV Großdeinbach

Schwäbisch Gmünd. Beim Gartenfest des KTZV Großdeinbach am Samstag, 27. Juli, findet ab 18 Uhr der Großdeinbacher Dorf-Cup mit Wanderpokal für Hobby-Tauziehmannschaften statt. In diesem Jahr haben sich acht Mannschaften gemeldet. Im Zelt warten unter anderem die bekannten Grill-Hendl auf hungrige Besucher. Den Rest des Samstagabends wird „DJ Overnight“ weiter
  • 610 Leser

Gemischte Gefühle in Budapest

Schüler der Klasse 12/3 des Wirtschaftsgymnasiums an der Donau
Budapest, die Königin der Donau, wurde von den Schülern der Klasse 12/3 des Wirtschaftsgymnasiums Schwäbisch Gmünd als Ziel ihrer Studienfahrt gewählt. Kurz vor den Sommerferien machten sich 19 Schülerinnen und Schüler mit ihren zwei Lehrerinnen Birgit Faustmann und Cornelia Licht auf den Weg, um fünf Tage lang die Stadt zu erkunden. weiter
  • 446 Leser

Preise für Ballonweitflug

Im Juni fand der überregionale Aktionstag „Am Limes grenzenlos“ in Schwäbisch Gmünd statt. An diesem Tag wurde den Besuchern ein spannendes Programm rund um das Thema Welterbe Limes geboten, unter anderem gab es auch einen Luftballonflug-Wettbewerb. Nunerhielten die Gewinnern die Preise.(Foto: Tom) weiter
  • 4184 Leser

Schmeiß Hirn ra!

Zur Entscheidung der Bahn, Asylbewerbern nicht mehr helfen zu lassen:Der Mob flasht, die Bahn stellt ihre Signale auf rot.O Herr, schmeiß Hirn ra!Thomas Krieg Schwäbisch Gmünd weiter
  • 5
  • 4346 Leser

Schüler radeln bis Mannheim

In drei Tagesetappen radelten 30 Fünftklässler der FWS Schwäbisch Gmünd bis zur Neckarmündung Mannheim. Gestartet wurde in Neckarrems, dann folgten sie 191 Kilometer dem Lauf des Neckars. Vorbei an Weinbergen, erreichten sie schließlich bei Eberbach den Odenwald und radelten kurze Zeit auf hessischem Gebiet. Das Eis schmeckte bei einem Stopp in Heidelberg weiter
  • 360 Leser
Kurz und bündig

150 Jahre Sozialdemokratie

Den 150. Geburtstag der Sozialdemokratie feiert an diesem Samstag ab 17 Uhr der SPD-Ortsverein Großdeinbach mit seinem traditionellen Sommerfest. Von Anfang an spielten Arbeiter und das Thema „Arbeiterschaft“ eine zentrale Rolle in der SPD. Arbeiterbildungsvereine und Parteischulen sollten die Mitglieder und „die breite Masse“ weiter
  • 186 Leser
Kurz und bündig

Einen Urlaub gewinnen

Um Unterstützung durch eine Blutspende bittet der DRK-Blutspendedienst am Donnerstag, 1. August, von 14 bis 19.30 Uhr in der Heubacher Stadthalle. Das DRK verlost im Aktionszeitraum vom 1. Juni bis 11. August eine siebentägige Reise auf die Malediven und 99 Spiele-Strandtücher für alle Daheimgebliebenen. Blut spenden kann jeder Gesunde zwischen 18 und weiter
  • 3305 Leser
Kurtz und übndig

Höhlenkundliche Führungen

Für jedermann ab acht Jahren bieten die Höhlenforscher aus Heubach am Samstag, 27., und Sonntag, 28. Juli, am 3., 4., 10., 11., 17., 18., 24., 25. und 31. August, sowie am 1., 7. und 8. September, Höhlenführungen an. Info und Anmeldung unter (07173) 8203. weiter
  • 4044 Leser

Partner der Bildung

Böbinger und Mögglinger HGV jetzt in einem Boot
Nach drei Jahren erfolgreicher Zusammenarbeit mit dem Handels- und Gewerbeverein (HGV) Böbingen erneuerte die Schule am Römerkastell die Bildungspartnerschaft und durfte mit dem HGV Mögglingen einen weiteren starken regionalen Bildungspartner begrüßen. weiter
  • 471 Leser
Kurz und bündig

Sommerfest

Rund ums Seniorenzentrum in Böbingen feiert der Elisabethenverein der Abteilung „Integration statt Isolation“ am Sonntag, 28. Juli, von 14.30 bis 17 Uhr „15 Jahre Treff am Donnerstag“, „15 Jahre Fahrdienst“, „15 Jahre Besuchsdienst“ und „10 Jahre Spielkreis“ mit einem Sommerfest. weiter
  • 5451 Leser

Schönheits-OP am Dorfherz

Gaisgasse in Bartholomä wird momentan saniert und aufgewertet
Im Mai rückten in der Gaisgasse in Bartholomä die Bagger an – und mit ihnen kam die Vollsperrung. Ein lang gehegter Wunsch, wie Bürgermeister Thomas Kuhn betont, wird jetzt war. Denn die Gaisgasse wird nicht nur komplett saniert, sondern auch dorfgerecht umgestaltet. Über eine Million Euro werden investiert. weiter
WIR GRATULIEREN
Samstag, 27. JuliSCHWÄBISCH GMÜNDKlara Wanner, Hauptstraße 94, Hussenhofen, zum 80. GeburtstagIrmtraud Feyerke, Hospitalgasse 33, zum 76. GeburtstagEugen Baur, Hofwiesenstraße 4, Wustenriet, zum 74. GeburtstagErnst Jakel, Kiefernstraße 1, Bargau, zum 72. GeburtstagFranjo Simeta, Rechbergstraße 33, zum 72. GeburtstagEdgar Benz, Egerstraße 15, Bettringen, weiter
  • 265 Leser

Junges Wohnen wächst in PH-Nähe

Im Oktober ist das Apartmenthaus der i Live GmbH bezugsfertig – Ausblick auf Kaiserberge
Die i Live Schwäbisch Gmünd GmbH baut zwei Gebäudekomplexe mit Apartments auf dem Hardt in nächster Nähe zur Pädagogischen Hochschule (PH). „Junges Wohnen“ lautet das Schlagwort dazu. Gmünds Wirtschaftsförderer Alexander Groll ließ sich über Zielgruppen des Bezugs und den Baufortschritt informieren. weiter
  • 4
  • 832 Leser

Nicht wegschauen, ignorieren oder kneifen

Die Städte Schwäbisch Gmünd und Heubach präsentieren Bus–Werbung für mehr Zivilcourage
Die Städte Schwäbisch Gmünd und Heubach wollen auf einem Bus der Stadtbus GmbH für mehr Zivilcourage unter den Bürgern werben. Das Projekt entstand aus der „tu-was-Aktion“ des Landeskriminalamtes. weiter
  • 770 Leser

Auch Schorndorf in der Schienen-IG

Schorndorf. Auch die Stadt Schorndorf tritt in die Interessengemeinschaft Schienenkorridor Nürnberg-Stuttgart ein. Ziel ist es, für die bislang lediglich in den Tagesrandzeiten in Schorndorf anhaltende IC-Bahn Stuttgart-Nürnberg einen Regelhalt zu erreichen, zumal ab 2017 eine neue Schnelltrasse von Nürnberg nach Berlin in Betrieb gehen soll, die für weiter
  • 295 Leser
Kurz und bündig

Baubeginn an der Bundesstraße

Mit dem offiziellen Spatenstich hat am Donnerstag der Bau der Ortsumgehung Süßen begonnen. Das neue Stück der B 466 verknüpft die bestehende B 466 mit dem 2011 fertigestellten zweiten Bauabschnitt der vierspurigen B 10. Das 2,1 Kilometer lange Straßenstück soll 11,5 Millionen Euro kosten und 2017 fertig sein. Bei dem Festakt demonstrierten Bürger für weiter
  • 222 Leser

Fast 200 Angebote für die Ferien

Veranstaltungsreigen für Daheimgebliebene im Raum Göppingen / Auch mit Segway
Der Göppinger Raum bietet in den Ferien ein umfangreiches Programm für Daheimgebliebene. Im gesamten Landkreis finden in den kommenden Wochen fast 200 Veranstaltungen statt. Auch Göppingen ist vertreten. weiter
  • 290 Leser
Kurz und bündig

Kult-Comedy

Das Kult-Comedy-Stück „Caveman“ von Rob Becker wird am Samstag, 27. Juli, ab 20.15 im Theaterhaus Stuttgart (Siemensstraße 11) aufgeführt. Es geht um Männer, die bekanntlich Jäger sind, und Frauen, die Sammlerinnen der Evolution – und natürlich um ihr Verhältnis zueinander. Der Held der Geschichte fragt, weshalb Männer und Frauen nicht weiter
  • 153 Leser
Kurz und bündig

Schorndorf im Stadtmuseum erleben

Das Stadtmuseum Schorndorf bietet am Sonntag, 28. Juli, um 15 Uhr die Führung „Geschichte und Geschichten aus Schorndorf“ an. Die Besucher durchstreifen dabei die Schorndorfer Geschichte von der Frühzeit bis in die Nachkriegszeit des 20. Jahrhunderts. Die Teilnahme an dieser Führung kostet 5 Euro inklusive Eintritt. Geöffnet ist das Museum weiter
  • 173 Leser
Kurz und bündig

Altpapiersammlung in Schechingen

Altpapier sammelt an diesem Samstag, 27. Juli, die Tischtennisabteilung des FC Schechingen in Schechingen, Leinweiler und den Gehöften – und zwar bei jedem Wetter. Das Altpapier sollte gebündelt oder in Kartonagen verpackt ab 8 Uhr gut sichtbar am Straßenrand abgestellt werden, bei Regen abgedeckt. Blaue Tonnen dürfen die Vereinsmitglieder nicht weiter
  • 477 Leser

Mit Bravour gemeistert

Mutlanger Floriansjünger legen Leistungsabzeichen ab
Zwei Gruppen der Feuerwehr Mutlangen nahmen an den Leistungswettbewerben zum Leistungsabzeichen Baden Württemberg in Bronze teil – mit Erfolg. weiter
  • 395 Leser
Kurz und bündig

Spielenachmittag in Spraitbach

Für Erwachsene bietet der Spraitbacher Förderverein „Gemeindezentrum Kirchplatz“ an diesem Samstag, 27. Juli, ab 14 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Spraitbach einen Spielenachmittag an. Interessierte sind willkommen. weiter
  • 1025 Leser
Kurz und bündig

Treff nach der Kirche

Zum „Treff nach der Kirche“ mit Imbiss und Getränken laden am kommenden Sonntag, 28. Juli, ab 9.50 Uhr die Dorfgemeinschaft Frickenhofen, der Gesangverein „Eintracht“ Frickenhofen und der Kirchengemeinde ins Friedrich-Freiherr-von-Schmidt-Haus in Frickenhofen ein. weiter
  • 458 Leser

Sir John Taveners klingende Ikonen

Bewegende Szenen bei der Verleihung des Preises des Festivals Europäische Kirchenmusik an den Briten in der Augustinus-Kirche
Zum 15. Mal hat die Stadt Schwäbisch Gmünd den Preis des Festivals Europäische Kirchenmusik verliehen. Innerhalb des Silbernen Jubiläums der Kirchenmusik fiel die Wahl des Festival-Direktoriums auf den Komponisten Sir John Tavener. Große Anerkennung seitens des Publikums kam dem Gekürten nach dem eindrucksvollen Vortrag eines Auszugs seiner Werke durch weiter
  • 5
  • 1339 Leser

Ein faszinierendes Chorstrahlen

Preisträger-Konzert des „Choir Of Trinity College Cambridge“ unterstreicht Ausnahmestellung von Chor und Preisträger
Stimmstrahlen wie gleißendes Licht, aufglühend und mit der Fähigkeit, sich bis ins tiefe Pianissimo-Dunkel zusammenziehen zu können, sind am Donnerstagabend aus der Apsis der Augustinus-Kirche geströmt. Beim Konzert zu Ehren des diesjährigen Preisträgers, Sir John Tavener, stellte der „Choir Of Trinity College Cambridge“ mit Vokalkultur weiter
  • 5
  • 1365 Leser

Glücklicher Blick über die Schulter

„Mike & the Mechanics“ werden bei ihrem Auftritt am Donnerstagabend auf Schloss Kapfenburg von über 2000 Fans bejubelt
Wunderbar, wenn alles passt. Es war wunderbar. Vom Osten bis zum Westen, vom Norden bis zum Süden. Mittendrin Schloss Kapfenburg mit einem heißen Doppelherz: „Mike & the Mechanics“ und ihr über 2000 rhythmisch wackelnde Köpfe starkes Festivalpublikum. Darüber ein blauer Himmel und später eine laue Nacht, in der das Spiel des milden Lichtes weiter

Innovation als Thema

6. Ingenia-Fachtagung in Heidenheim
Innovationen setzen eine klare Strategie voraus. Dass dieses Thema Chefsache sein muss und wie Unternehmen den „Innovations-Schatz“ besser heben, zeigten Experten und Unternehmer den 50 Teilnehmern der Ingenia-Tagung Ostwürttemberg in Heidenheim. weiter
  • 1521 Leser

Scholz Gruppe reagiert auf Kurs-Rutsch

Restrukturierung abgestimmt
Der Forderung von diversen Analysten, nach dem Kurs-Rutsch der Unternehmensanleihe auf 77,5 % (Stand Freitag, 14 Uhr) „zeitnah über die operative Entwicklung zu berichten“, ist die Essinger Scholz Gruppe sofort nachgekommen und erklärte, dass das Restrukturierungsprogramm mit den Banken nun abgestimmt sei. weiter
  • 1713 Leser

Martin Grübl wird 80

„ZF-Urgestein“ legte Grundsteine zum Firmenerfolg
Große Geburtstagsparty heute Abend in Bettringen: Martin Grübl feiert mit seiner Familie und einem großen Freundeskreis in seinen 80. Geburtstag am Sonntag hinein. Das „ZF-Urgestein“ hat seine Gäste gebeten, statt ihn zu beschenken für den Philharmonischen Chor Schwäbisch Gmünd zu spenden. weiter
  • 1759 Leser

Kandidaten für die Bundestagswahl

Ostalbkreis. Der gemeinsame Kreiswahlausschuss für die Wahlkreise Backnang-Schwäbisch Gmünd und Aalen-Heidenheim hat am Freitag unter Vorsitz von Landrat Klaus Pavel getagt. Der Ausschuss hat folgende Kreiswahlvorschläge für die Bundestagswahl am 22. September zugelassen: Wahlkreis 269 Backnang – Schwäbisch Gmünd: CDU: Norbert Barthle, Bundestagsabgeordneter, weiter
  • 5
  • 1826 Leser

AUS DER REGION

Fahrzeug zwingt Zug in die BremseSchorndorf. Am Donnerstagnachmittag, gegen 15.10 Uhr, fuhr ein Kleintransporter über den Bahnübergang zwischen Urbach und Schorndorf. Dabei übersah der Fahrer offensichtlich das Rotlicht des Bahnüberganges. Plötzlich senkten sich die Schranken, und ein Schrankenbaum prallte auf den Transporter herab.Der Zugführer des weiter
  • 5
  • 2129 Leser

Sprechstunde der Pflegestützpunkte

Ostalbkreis. Ab sofort bieten die Pflegestützpunkte im Ostalbkreis offene Sprechstunden an. Die Pflegestützpunkte bündeln Beratung zu allen Fragen im Vor- und Umfeld der Pflege und deren Vernetzung unter einem Dach.Offene Sprechstunde im Landratsamt in Aalen, 2. OG (Zimmer 265), ist mittwochs von 9 bis 11 Uhr. Persönliche Beratung nach Terminvereinbarung weiter
  • 1181 Leser

Zwei Männer klettern auf Kranausleger

Aussicht mit teuren Folgen
Zwei 20 und 21 Jahre alte Männer bestiegen am Donnerstagabend gegen 19.40 Uhr auf der Baustelle der Hochschule für Gestaltung in der Rektor-Klaus-Straße einen rund 50 Meter hohen Turm-Dreh-Kran und kletterten bis auf dessen Ausleger. weiter
  • 5
  • 1273 Leser

Zugführer muss schnell bremsen

Schorndorf. Beim Befahren des Bahnübergangs zwischen Schorndorf und Urbach übersah der Fahrer des Wagens am Donnerstagnachmittag offenbar das Rotlicht am Übergang. Zeitgleich senkten sich die Schranken, so dass sich ein Schrankenbaum auf den Transporter senkte. Der Zugführer des Regionalzugs Aalen - Stuttgart sah dies und leitete eine Schnellbremsung weiter
  • 597 Leser

Motorradfahrer bei Unfall verletzt

Iggingen-Brainkofen. Schwere Verletzungen hat sich ein Motorradfahrer am Freitagnachmittag bei einem Unfall auf der Leinzeller Straße in Brainkofen zugezogen. Der 54-jährige Kradfahrer fuhr gegen 14 Uhr auf Höhe der Westerwiesenstraße auf ein Auto auf, teilt die Polizei mit. Das Auto war das letzte Fahrzeug einer Warteschlange vor einer Baustellenampel weiter
  • 928 Leser

Gefreut, gereist, gefrustet?

Wie der Urlaub gelingt und erholsam wird – Ein Interview mit dem Arzt und Psychotherapeuten Dr. Askan Hendrischke
Ferienzeit – für die meisten Menschen die schönsten Wochen des Jahres. Sehnsüchtig erwartet, doch oft wird schon die Reise in den Urlaub durch Staus und überfüllte Flughäfen zur Zerreißprobe für die Nerven. Endlich angekommen, ist das Quartier enttäuschend, das Essen schlecht, der Partner gereizt, sind die Kinder nörgelig. Ferienfrust oder alles weiter
  • 1935 Leser

Mit Kindern entspannt ankommen – Tipps und Tricks für lange Autofahrten

Kinder hassen lange Autofahrten – selbst wenn am Ende das Meer lockt. Nachfolgend ein paar Tipps und Tricks, damit die Familie trotzdem entspannt ankommt:Ausreichend kindgerechte Pausen machen. Viele Autobahnraststätten besitzen gut ausgestattete Kinderspielplätze oder Spielecken.Nicht mehr als 500 Kilometer an einem Tag fahren.Der Kindersitz weiter
  • 1402 Leser

Drogenkarriere gipfelt in Raub

Schöffengericht verurteilt 31-Jährige für Messer-Überfall auf eine Passantin
Die Wirkung des Heroins ließ nach, sie brauchte Nachschub. Da kam ihr die junge Frau, die soeben vom Geldautomaten einer Bank her über den Johannisplatz ging, grade recht. Weil sie die Frau mit einem stattlichen Messer bedroht und um deren Geld erleichtert hat, stand sie am Donnerstag vor dem Schöffengericht und erzählte von ihrer langen Drogenkarriere. weiter
  • 1116 Leser

Regionalsport (12)

Stimmen zum Spiel

Robert Lechleiter: Wir hatten gute Abschlussmöglichkeiten. Aber die Fürther hatten einen überragenden Torhüter zwischen den Pfosten. Mit einem Sieg hätten wir uns für eine ordentliche Leistung belohnen können. Das ist uns nicht gelungen. Dennoch bin ich guter Dinge.Fabio Kaufmann: Ich freue mich sehr über meinen ersten Zweitligaeinsatz. Und das bei weiter
  • 329 Leser
2. BundesligaVfR Aalen — SpVgg Greuther Fürth 0:2Arminia Bielefeld — Union Berlin 1:11. FC Kaiserslautern — FC Ingolstadt 3:1FC Erzgebirge Aue — SV Sandhausen Sa, 13.00Karlsruher SC — St. Pauli Sa, 15.30 1860 München — FSV Frankfurt So, 13.30Energie Cottbus — SC Paderborn So, 13.301. FC Köln — Fortuna weiter
  • 980 Leser

Aalen dominiert und verliert

Fußball, 2. Bundesliga: Bundesliga-Absteiger Fürth entführt mit 2:0-Sieg die Punkte im Rohrwang
Mit 0:2 kassierte der VfR Aalen in seinem ersten Heimspiel seiner zweiten Zweitligasaison gegen die SpVgg Greuther Fürth eine bittere Niederlage. Den schnellen 0:1-Rückstand müssen sich die Ost-älbler selbst zuschreiben. Dann aber gaben sie mächtig Gas und waren dem Ausgleich näher als der Bundesliga-Absteiger seinem zweiten Saisonsieg. weiter

Kinderturnwelt auf Tour

Turnen, Sommerabschluss beim TSV Lorch
Anlässlich des gemeinsamen Sommerabschluss der Kinderbewegungswelt des TSV Lorch, war die mobile Kinderturnwelt am Mittwoch in Lorch. Die Kinder staunten nicht schlecht, was da alles zum ausprobieren und toben aufgebaut war. weiter
  • 183 Leser

Kreuzbandriss bei Adrian Drimus

Fußball, Verbandsliga: Normannen-Verteidiger fällt lange aus
Hiobsbotschaft für den FC Normannia. Nach mehreren Ausfällen in der Vorbereitung fällt nun auch Verteidiger Adrian Drimus aus. Diagnose: Kreuzbandriss weiter
  • 416 Leser

Sport in Kürze

Waldstetter FußballcampFußball. Die Ferienwoche beginnt für 80 Kinder zwischen acht und 14 Jahren am Montag gleich mit einem Knüller, dem Waldstetter Fußballcamp (29. Juli - 2. August). Durch krankheitsbedingte Absagen sind kurzfristig noch zwei Plätze frei geworden. Einfach melden bei Campleiter Norbert Stippel; E-Mai: norbert.stippel@fussball-camp.de weiter
  • 318 Leser

Svenja Sickinger mit Bestzeit

Leichtathletik, Abendsportfest in Besigheim: Schnelle 800m-Zeit von LG-Athletin
Die herausragende Leistung beim 15. Nationalen Abendsportfest in Besigheim war aus Sicht der LG Staufen die neue 800-m-Bestzeit von Svenja Sickinger. Mit erstklassigen 2:09,79 Minuten blieb die Bettringerin erstmals unter der 2:10-Minuten-Marke. weiter
  • 228 Leser

Löwen wollen Platz drei verteidigen

Tauziehen, Landesliga
Es ist angerichtet. Am Sonntag um 13 Uhr treffen sich die Mannschaften der Tauzieh-Landesliga Württemberg/Bayern/Hessen zum letzten Wettkampftag der Saison 2013 in Lenglingen. Mit dabei auch die Doibacher Löwen. weiter
  • 5
  • 202 Leser

So spielten sie

FCB: Maier – Hauss (60. Frank), Neumann, Balci, Unfried (90. Vogel) – Kreutter, Voitk, Hegele, Klotzbücher (46. Zoidl) – Kübler (87. Rupp), Frey (77. Nickel)Kickers II: Redl – Biljeskovic (83. Roos), Ivanusa, Sener (71. Sauer), Pumilia (54. Bauer) – Schäfer, Kandazoglu, Heim – Schwenk, Kaiser, AbramowitzTore: 1:0 weiter
  • 5
  • 432 Leser

FCB gewinnt „Pokalfight“

Fußball, WFV-Pokal 1. Runde: Bargau besiegt den Oberligisten Stuttgarter Kickers II mit 2:1
Emotionen, Tore, rote Karten und Spannung bis zum Schluss. Die Erstrundenbegegnung im WFV-Pokal zwischen dem FC Bargau und den Stuttgarter Kickers II hatte alles, was ein Pokalspiel ausmacht. Durch Tore von Tobias Klotzbücher und Kevin Hegele siegte der Landesligist am Ende nicht unverdient mit 2:1 (1:1). weiter
  • 4
  • 825 Leser

Offensive für Dauschs Sohn

Kind von Aalens ehemaligem Mittelfeldmotor leidet an seltener Augenerkrankung
Im Leben von Martin Dausch spielte der Sport jüngst nur eine Nebenrolle. Sein fünf Monate alter Sohn leidet an Aniridie. Jetzt setzt Aalens ehemaliger Mittelfeldmotor, der seit dieser Saison das Trikot von Union Berlin trägt, seinen Namen ein, um auf die unzureichende Erforschung der seltenen Augenkrankheit aufmerksam zu machen. weiter
  • 5
  • 2473 Leser

Überregional (90)

"Wie eine große Familie"

Beim Zulieferer ZF in den USA helfen Erfahrene den Neueinsteigern
Autobauer und ihre Zulieferer bauen zunehmend ihre Werke an den Absatzmärkten. Das hat Vorteile, bringt aber auch Probleme mit sich: Woher kommen die Fachkräfte? ZF geht in den USA einen besonderen Weg. weiter
  • 478 Leser

Achter Teil der Serie

"Sport im Alter" ist ein Thema, das angesichts der demographischen Entwicklung zunehmend wichtiger wird. Jeweils am Freitag bieten wir eine Mischung aus Hintergründen und Porträts von Sportlern, Gruppen und Initiativen, denen Bewegung viel bedeutet. Diesmal geht es um die Bedeutung von Krafttraining für Ältere. eb weiter
  • 608 Leser

Alpenverein: Weniger Tote in den Bergen

Wandern immer beliebter - und sicherer
Immer mehr Menschen suchen sportlichen Ausgleich in den Bergen - zugleich kommen immer weniger Wanderer und Bergsteiger dabei um. weiter
  • 402 Leser

Auf einen Blick vom 26. Juli 2013

FUSSBALL GOLD CUP in den USA, Halbfinale USA - Honduras 3:1 (2:0) Panama - Mexiko 2:1 (1:1) Finale: USA - Panama So., 22 Uhr EUROPA LEAGUE, Qualifikation 2. Runde, Rückspiel Botew Plowdiw - Zrinjski Mostar 2:0 (0:0) (Hinspiel 1:1 - Botew Plowdiw/Bulgarien weiter) Botew Plowdiw trifft zunächst im Heimspiel in Runde 3 auf den VfB Stuttgart am 1./8. August. weiter
  • 394 Leser

Automatisches System in Deutschland

Zugbeeinflussung Beim Bahnunglück in Spanien war der Zug viel zu schnell gewesen. Er entgleiste in einer engen Kurve (siehe Grafik). Bei der Deutschen Bahn sind alle Strecken mit der "Zugbeeinflussung" ausgerüstet, um solche Unfälle zu verhindern. Ob die Systeme mit denen in Spanien zu vergleichen sind, konnte ein Sprecher der Bahn in Frankfurt gestern weiter
  • 365 Leser

Bisher wenige Anträge auf Betreuungsgeld

Das Interesse von Eltern am Betreuungsgeld, das ab 1. August eingeführt wird, ist in den meisten Bundesländern bisher gering. So meldete das Saarland Mitte des Monats nur fünf Anträge, in Mecklenburg-Vorpommern lagen Ende vergangener Woche 28 Anträge vor, in Sachsen-Anhalt bis Montag sechs. Thüringen und Rheinland-Pfalz verzeichneten Anfang der Woche weiter
  • 361 Leser

Bosch nicht mehr Nummer eins

Der japanische Zulieferer Denso hat Bosch vom Thron der weltgrößten Autozulieferer gestoßen - das berichtet zumindest die Zeitschrift "Automobil Produktion" in einem Ranking der Umsätze des vergangenen Geschäftsjahres. Demnach erlösten die Japaner im Automobilbereich rund 44,1 Mrd. Dollar (33,4 Mrd. EUR), während die Schwaben in der Sparte auf gut 39,9 weiter
  • 438 Leser

BUCHTIPP

Der Stuttgarter Historiker Nils Havemann hat sich schon mit dem Buch "Fußball unterm Hakenkreuz" um die Aufarbeitung dieses Teils der Sportgeschichte in der NS-Zeit verdient gemacht. Nun legt der Autor, passend zum 50. Geburtstag der Bundesliga, eine weitere Chronik vor, die sich umfassend und kritisch mit der Entwicklung des Profifußballs in Deutschland weiter
  • 318 Leser

China geht weiter Richtung Liberalisierung

China will seine schwächelnde Wirtschaft ankurbeln. Die Regierung beschloss eine "völlige Öffnung" des verschuldeten Bahnsektors für private Investoren und Milliardeninvestitionen in den verstärkten Ausbau des Streckennetzes. Regierungschef Li Keqiang plant ferner Steuererleichterungen für Kleinunternehmen sowie Unterstützung für kleine und mittelgroße weiter
  • 502 Leser

Das Unternehmen in Zahlen

Erstes Halbjahr 2013 Umsatz 19,4 Mrd. Euro (minus 0,6 Prozent gegenüber 1. Halbjahr 2012); Ergebnis vor Steuern und Zinsen 1,02 Mrd. Euro (minus 22,9 Prozent); beförderte Reisende 991 Millionen (plus 10 Millionen); Leistung im Schienengüterverkehr 51,6 Mio. Tonnenkilometer (minus 4,4 Prozent); Investitionen einschließlich Zuschüssen des Bundes 3,26 weiter
  • 502 Leser

Deal in der Zeitungsbranche

Springer verkauft Regionalblätter an Funke - Trend zu digitalen Inhalten
Axel Springer verkauft ein Zeitungs- und Zeitschriftenpaket an die Funke Mediengruppe. Zwei der größten deutschen Medienkonzerne stellen damit die Weichen für die Zukunft - in verschiedene Richtungen. weiter
  • 480 Leser

Der Angst nicht ausweichen

Trotz aller Sicherheit: Flugangst ist weit verbreitet, sagt die Psychologin Dr. Laura Del Fabro-Güntsch. In Seminaren der Münchner Agentur Texter-Millott versucht sie, Passagieren die Beklemmungen zu nehmen. weiter
  • 340 Leser

Der Mensch im Scanner

Am Stuttgarter Flughafen werden neue Sicherheitsgeräte eingesetzt
Rechtzeitig zum Ferienbeginn ist am Stuttgarter Flughafen die Sicherheitstechnik ausgebaut worden: Für die meisten Passagiere sind die neuen Körperscanner eine problemlose Sache - aber nicht für alle. weiter
  • 322 Leser

Deutsche Bahn macht weniger Gewinn

Staatskonzern spürt die Folgen des Hochwassers und die schwache Konjunktur
Die Folgen des Hochwassers und die schwächelnde Konjunktur machen der Deutschen Bahn zu schaffen: Der Umsatz stagniert in diesem Jahr, der Gewinn geht deutlich zurück. Trotzdem investiert sie kräftig. weiter
  • 554 Leser

E-Bikes mausern sich zu Lastenträgern

Fahrradmesse in München - Elektroräder als Alternative zum Stadtauto
Die Bundesbürger kaufen seit Jahren immer weniger Fahrräder. Aber sie geben im Schnitt mehr Geld für ihren Drahtesel aus. Den Fahrradherstellern rettet vor allem der Trend zu E-Bikes den Umsatz. weiter
  • 572 Leser

Erholung auf wackligen Beinen

Der Internationale Währungsfonds (IWF) sieht die wirtschaftliche Erholung im Euroraum auf wackligen Beinen. "Die Finanzmärkte bleiben fragmentiert, die Kreditkosten im Privatsektor der Peripherie sind weiterhin hoch, vor allem für kleine Firmen", warnen die Ökonomen des Währungsfonds. Das Risiko von Stagnation, sozialen und politischen Spannungen sowie weiter
  • 540 Leser

Facebook überrascht mit Werbeerfolg

Rund drei Viertel der Facebook-Nutzer greifen inzwischen von Smartphones und Tablets auf das weltgrößte Online-Netzwerk zu. Das war anfangs ein großes Problem für Facebook, doch der Firma gelang eine schnelle Wende. Wer heute bei Facebook schaut, was seine Freunde treiben, der tut das gerne von seinem Smartphone aus. Das ist immer griffbereit und muss weiter
  • 466 Leser

Filmfest in Venedig

Auch deutscher Beitrag im Wettbewerb
Der Science-Fiction-Film "Gravity" mit den Hollywoodstars George Clooney und Sandra Bullock eröffnet das diesjährige Filmfestival von Venedig. Zum Auftakt der 70. Biennale wird am 28. August der Thriller von Alfonso Cuarón gezeigt. Er gehört jedoch nicht zu den 20 Filmen, die ins Rennen um den Goldenen Löwen gehen. Im Wettbewerb steht dagegen der deutsche weiter
  • 311 Leser

Flüchtlinge sauer über Vorwürfe

Einen Tag, nachdem die Deutsche Bahn AG nach Ausbeutungsvorwürfen ein Projekt mit Flüchtlingen als Gepäckträger gestoppt hat, haben diese ihren Unmut ausgedrückt. "Das hat nichts mit Sklaverei zu tun, das ist nicht wahr", sagte der Asylbewerber Kolade Ajibola aus Nigeria gestern in Schwäbisch Gmünd (Ostalbkreis). Der 27-Jährige hatte mit acht weiteren weiter

Fragebogen für Polizei-Anwärter

Bewerber für den Polizeidienst müssen im Land künftig einen Fragebogen zur Verfassungstreue ausfüllen. Damit reagiere die Landesregierung auf die Affäre zweier Beamter im rassistischen Ku-Klux-Klan, sagte ein Sprecher des Innenministeriums gestern in Stuttgart. Im Fragebogen sind rund 40 extremistische Organisationen aufgelistet, darunter die NPD, salafistische weiter
  • 363 Leser

Frauen shoppen, Männer sporteln

Urlaubsaktivitäten In den "schönsten Wochen des Jahres" suchen die Deutschen laut einer Studie vor allem Entspannung. Am häufigsten gehen die Bundesbürger essen (79 Prozent), wie die BAT-Stiftung für Zukunftsfragen gestern in Hamburg mitteilte. 70 Prozent der Befragten gaben an, Ausflüge in die Umgebung zu unternehmen, etwa annähernd so viele gehen weiter
  • 432 Leser

Ganz in Blau zum "Holländer"

Zeit der Abendroben in Bayreuth: Kanzlerin Angela Merkel erschien gestern in einem schlichten blauen Ensemble mit Blazer und langem Rock zur Eröffnung der Festspiele, begleitet von Ehemann Joachim Sauer und der Bayreuther Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe. Gespielt wurde "Der fliegendeHolländer". Foto: Actionpress weiter
  • 1708 Leser

Gelber Bleifuß

Rasen kostet Geld, ein Radarwarner ebenso. Aus Hessen naht Abhilfe: Verkehrsminister Rentsch (FDP) will Bürger vor der Polizei warnen. weiter
  • 374 Leser

Gold überstrahlt den Wirbel um Steffen

Deutsches Freiwasser-Team holt überlegen WM-Titel - Weltrekordlerin verzichtet auf Startplatz
Das Freiwasser-Team hat sich bei der WM überlegen den Titel gesichert. Beim Turmspringen überzeugten Maria Kurjo und Patrick Hausding. Medaillenhoffnung Britta Steffen verzichtet auf die 50 Meter Freistil. weiter
  • 365 Leser

Großes Echo, geringe Auswirkung

Radsport-Verband: Vergangenheit bleibt tabu
Die Epo-Sünden der Radfahrer 1998 haben nur wenig Konsequenzen. Andere Sportarten wie der Fußball haben momentan nichts zu befürchten. weiter
  • 384 Leser

Im Südwesten mehr Sitzenbleiber

Die Prognose des Philologenverbands, dass 10 Prozent der Schüler sitzenbleiben ist nicht eingetroffen. Aber die Anzahl der Wiederholer stieg deutlich. weiter
  • 309 Leser

In EM-Endspielen immer Siegerinnen

Unschlagbar Die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft steht bei der 11. Europameisterschaft in Schweden nach dem 1:0-Halbfinalsieg gegen den Gastgeber zum achten Mal im Finale. Alle bisherigen sieben Endspiele konnte Deutschland gewinnen, zuletzt holte die DFB-Elf fünf EM-Titel hintereinander. Besonders spannend machte es die DFB-Elf, damals unter weiter
  • 396 Leser

Infos und Öffnungszeiten

Die Ausstellung "Auf Zeit. Was hinter dem Putz steckt" läuft bis 27. Oktober in der Staatlichen Kunsthalle Baden-Baden. Parallel dazu zeigt die Kunsthalle Bielefeld ihre Schau zur Wandarbeit in der zeitgenössischen Kunst ("Auf Zeit. Wandbilder - Bildwände", bis 20. Oktober). Im Herbst erscheint ein Katalog im Verlag der Buchhandlung Walther König. Öffnungszeiten weiter
  • 360 Leser

Kein klassisches Polit-Opfer

Straßburger Richter werten Verfahren gegen Chodorkowski als "solide"
Putin-Gegner und Geschäftsmann Michail Chodorkowski hat vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte nur Teilerfolge errungen. Seine Verurteilung wegen Steuerhinterziehung wurde nicht gerügt. weiter
  • 364 Leser

Klinsmann baut Rekordserie aus

Jürgen Klinsmann hat seine Rekordserie mit der US-Nationalelf fortgesetzt. Seine Fußballer haben das Finale beim Gold Cup erreicht. Sie gewannen in Arlington/Texas im Halbfinale der CONCACAF-Kontinentalmeisterschaft gegen Honduras mit 3:1 (2:0) und kamen so zum zehnten Sieg nacheinander. Im Finale trifft die USA am Sonntag in Chicago auf Panama, das weiter
  • 364 Leser

KOMMENTAR · BETREUUNGSGELD: Zäher Start

Ohne einen Antrag läuft in Deutschland gar nichts. Zumindest nicht beim Betreuungsgeld. Doch das ist vermutlich vielen Eltern nicht bewusst, die ihr ein- und zweijähriges Kleinkind nicht in eine Krippe oder zu einer Tagesmutter schicken. Wie sonst wäre es zu erklären, dass in vielen Bundesländern eine Woche vor dem Start der neuen Leistung so gut wie weiter
  • 381 Leser

KOMMENTAR · NIEDRIGLÖHNE: Traurige Entwicklung

Sie sind männlich, Deutscher, mindestens 30 Jahre alt und gut ausgebildet? Sie arbeiten Vollzeit in einem mittelgroßen Betrieb und haben einen unbefristeten Vertrag? Wer sich zu dieser Gruppe zählen kann, weist im Prinzip alle Merkmale auf, die vor einem Dasein als Geringverdiener schützen sollten. Und dennoch ist in Deutschland selbst derjenige nicht weiter
  • 295 Leser

KOMMENTAR: Konzentration und neue Stärke

Der Springer-Verlag bricht mit seiner Tradition. Der angekündigte Verkauf von "Hamburger Abendblatt" und "Berliner Morgenpost" sowie sieben Zeitschriftentiteln ist ein tiefer Einschnitt. Doch er ist konsequent. Er folgt Springers Maxime, in allen Verlagsbereichen führend zu sein. Konzernchef Mathias Döpfner baut mit "Bild" und "Welt" auf das überregionale weiter
  • 500 Leser

Kältemittel-Streit: Daimler gelingt ein Teilerfolg

. Der Autobauer Daimler hat im Kältemittel-Streit mit Frankreich einen wichtigen Teilerfolg erzielt. Ein Verwaltungsgericht in Versailles wies gestern den Zulassungsstopp für einige Modelle zurück. Ministerium und Verwaltung müssen ihre Entscheidung nun neu fassen. Dazu haben sie zehn Tage Zeit. Daimler gab sich optimistisch. "Wir sind sehr zuversichtlich, weiter
  • 466 Leser

Köstlicher Kaiserschmarrn

Freilichtspiele Schwäbisch Hall bieten "Im weißen Rössl" als herrlich überdrehte Operette
Bunt, frivol und wunderbar komisch: Die Freilichtspiele Schwäbisch Hall präsentieren die Operette "Im weißen Rössl" - es ist eine Riesengaudi. weiter
  • 443 Leser

Lebenslange Haft für drei Mörder

Das weibliche Oberhaupt einer kriminellen Sippe aus Bad Mergentheim, ihr Sohn (26) und ein Neffe (34) wurden vom Landgericht Mosbach gestern zu lebenslanger Haft wegen Mordes an einem Antiquitätenhändler verurteilt. Die 62-jährige Frau soll dieses und weitere Verbrechen wie sexueller Missbrauch eines Kindes und Erpressung befohlen haben. Zwar wollte weiter
  • 364 Leser

LEITARTIKEL · SOMMERPAUSE: Drohendes Gewitter

Als sich Angela Merkel vor ein paar Tagen bei der Hauptstadtpresse in den Urlaub verabschiedet hatte, fühlten sich Teilnehmer dieser traditionellen Aufführung am Berliner Staatstheater wieder einmal an Bert Brecht erinnert: "Wir stehen selbst enttäuscht und sehn betroffen/Den Vorhang zu und alle Fragen offen." Die Kanzlerin, so lautete die kalkulierte weiter
  • 362 Leser

Leute im Blick vom 26. Juli 2013

Tim Bendzko Urlaub scheint für den Berliner Musiker Tim Bendzko (28) ein Fremdwort zu sein: "Ich habe mich jahrelang nicht getraut, in den Urlaub zu fahren", sagte der Sänger in der ZDF-Sendung "Volle Kanne": "In dieser Zeit hätte ich ja Musik machen können." Als Kind sei das anders gewesen. "Da gab es den typischen Ungarn-Besuch mit der Familie. Zelten weiter

Lohnuntergrenze kann sich lohnen

Weniger Ausgaben, mehr Steuern Ein flächendeckender Mindestlohn von 8,50 Euro pro Stunde in Deutschland könnte den öffentlichen Kassen nach Berechnungen des Instituts für Berufs- und Arbeitsmarktforschung (IAB) bis zu 3,5 Milliarden Euro bringen. Kurzfristig könnten bei den Ausgaben für Hartz IV zwischen 400 Millionen und 1 Milliarde Euro eingespart weiter
  • 354 Leser

Mannsbilder und Kuschelmäuse

Österreichs beschauliche Partnersuche im TV
Cabriotaugliche Partnerin oder Mann mit tantrischer Vor-Erfahrung: Seit 1997 suchen einsame Herzen im österreichischen TV ihre fehlenden Hälften. Das garantiert dem ORF Topquoten, bringt aber auch Kritik. weiter
  • 369 Leser

Ministerium sieht keine Missstände

Flüchtlingsheime nach Protest kontrolliert
Das Integrationsministerium reagierte auf den Protest von Asylbewerbern und kontrollierte gestern deren Unterkünfte im Main-Tauber-Kreis. Dort werden die gesetzlichen Anforderungen erfüllt. weiter
  • 429 Leser

Mit Tempo 190 in den Tod

Katastrophales Zugunglück in Spanien: Wegen zu hoher Geschwindigkeit in Kurve entgleist
Verkeilte Waggons, in Decken gehüllte Leichen: Die Bilder des Zugunglücks in Spanien erinnern an die Katastrophe von Eschede 1998. Dass der Zug viel zu schnell fuhr, scheint festzustehen. Doch warum? weiter
  • 342 Leser

Mit Vollgas ins Finale

Starke Leistung gegen Gastgeber Schweden macht DFB-Frauen Mut
Nach dem grandiosen Halbfinalsieg über Gastgeber Schweden greifen die deutschen Fußballerinnen am Sonntag (16 Uhr) in Solna zum achten Mal nach dem EM-Titel. Auch Joachim Löw ist begeistert. weiter
  • 327 Leser

NA SOWAS. . . vom 26. Juli 2013

Kleiner Brummer mit großer Wirkung: Wegen einer Wespe hat der Fahrer eines Rettungswagens sein Gefährt bei Bad Kreuznach zum Umstürzen gebracht. Der 20-Jährige wollte das Insekt verscheuchen und verlor dabei die Kontrolle über den Wagen, der schließlich umkippte, wie die Polizei gestern mitteilte. Der Fahrer wurde leicht verletzt, seine Beifahrerin weiter
  • 361 Leser

Neue Details in Spähaffäre

Kanzleramtsminister Pofalla sagt aus - Gauck sieht Gefahr für Freiheit
Drei Stunden lang sagt Pofalla vor einem Geheimgremium des Bundestags aus. Nun hält er alle Fragen für geklärt - anders als die Opposition. weiter
  • 335 Leser

Neue Diskussionskultur

CDU-Chef Strobl: Ganztagsschulen als Schlüssel zum Erfolg
Moderator der Neuausrichtung und Frauenförderer: CDU-Landeschef Thomas Strobl will die Partei bis 2016 wieder fit machen fürs Regieren. Als Erfolgsrezept sieht er ausgerechnet eine moderne Familienpolitik. weiter
  • 250 Leser

Nicht schonen, sondern voll belasten

Durch Krafttraining im hohen Alter lässt sich die Lebensqualität erheblich verbessern
Ohne Übung lässt die Kraft älterer Menschen ganz erheblich nach. Einen Kasten Sprudel heben, Treppensteigen, einen Sturz vermeiden: Durch Krafttraining lässt sich die Lebensqualität erheblich steigern. weiter
  • 631 Leser

NOTIZEN vom 26. Juli 2013

Krokodil für Prinz George Prinz George von Cambridge bekommt ein echtes Krokodil als Geburtsgeschenk. Das australische Verwaltungsgebiet Northern Territory schenkt dem jüngsten englischen Thronfolger ein Mini-Krokodil. Es soll nicht nach London verschifft werden, sondern im Reptilienpark Crocosaurus Cove in Darwin aufbewahrt werden. Das Reptil heißt weiter
  • 286 Leser

NOTIZEN vom 26. Juli 2013

Bergengruen führt MFG Seit 1995 leitet Gabriele Röthemeyer die Filmförderung bei der MFG Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg - Ende des Jahres scheidet sie altersbedingt aus. Auch der Geschäftsführer des Bereichs Medienentwicklung, Klaus Hassis, beendet Ende 2013 seine Tätigkeit. Beide Bereiche werden künftig von Claus Bergengruen verantwortet, weiter
  • 349 Leser

NOTIZEN vom 26. Juli 2013

Fluthilfe aus Brüssel Die EU-Kommission hat Deutschland bis zu 360 Millionen Euro Fluthilfe in Aussicht gestellt. Der für Regionalpolitik zuständige Kommissar Johannes Hahn sagte: "Wir werden unser möglichstes tun, dass die Hilfe noch in diesem Jahr fließt." Derweil haben sich Bund und Länder auf die Verteilung ihres 8 Milliarden Euro umfassenden Flutfonds weiter
  • 280 Leser

NOTIZEN vom 26. Juli 2013

Mario Gomez erste Tore Fußball - Mario Gomez hat die ersten Tore für den AC Florenz erzielt. Beim 7:1-Sieg im Testspiel gegen den Drittligisten US Cremonese traf der frühere Stürmer des FC Bayern zwei Mal. 18. Dezember: WM-Finale Fußball - Die Winter-WM 2022 in Katar soll laut "kicker" kurz vor Weihnachten entschieden werden. Das Finale soll demnach weiter
  • 383 Leser

NOTIZEN vom 26. Juli 2013

Google macht Druck Google verstärkt mit einem günstigen neuen Gerät für Internet-Video auf dem Fernseher den Druck auf Rivalen. Der US-Konzern stellte einen übergroßen USB-Stick vor, der über Funk Inhalte von Youtube, Google Play und der Online-Videothek Netflix auf den TV-Bildschirm bringen kann. Das Gerät namens "Chromecast" gibt es zunächst nur in weiter
  • 416 Leser

Nur wenige Autobauer sind innovativ

. Die Welt der Autobauer teilt sich laut einer Studie immer stärker in ein Spitzenfeld aus wenigen Innovationstreibern und eine große Verlierergruppe voller Nachahmer. Zu den Gewinnern zählen demnach die deutschen Autoriesen Volkswagen, Daimler und BMW. Das Trio lässt mit dem Toyota-Konzern aus Japan die Konkurrenz auf dem wichtigen Feld neuer Erfindungen weiter
  • 477 Leser

Obama will jetzt soziale Akzente setzen

US-Präsident Barack Obama will mit gezielten Investitionen für die Mittelklasse der lahmenden Konjunktur auf die Sprünge helfen. Zugleich versprach er in einer wirtschaftspolitischen Grundsatzrede, den Kampf gegen die immer größere Kluft zwischen arm und reich zur wichtigsten Aufgabe seiner zweiten Amtszeit zu machen. "Diese wachsende Ungleichheit ist weiter
  • 449 Leser

ORF dominiert

Größter Sender Der öffentlich-rechtliche Rundfunksender ORF dominiert den österreichischen Fernsehmarkt. Im Schnitt sehen mehr als 3,6 Millionen Zuseher jeden Tag seine Programme. Jeder Haushalt muss eine Abgabe bezahlen, wenn mit einem Gerät Fernseh- oder Radiosendungen des ORF empfangen werden können. Inzwischen gibt es aber auch mehrere österreichweit weiter
  • 935 Leser

Positiver Promi-Effekt

Steuerfahnder profitieren von bekannten Fällen und setzen auf IT-Arbeit
Die Steueraffäre Hoeneß regt nicht nur mehr Steuersünder zu Selbstanzeigen an. Sie macht auch auf die Arbeit der Steuerfahndung aufmerksam. Fahnder sprechen gar von einem besseren Image. weiter
  • 416 Leser

PROGRAMM vom 26. Juli 2013

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag: VfR Aalen - Gr. Fürth, Bielefeld - Union Berlin (bd. 18.30), Klautern - Ingolstadt (20.30). - Samstag: Aue - Sandhausen (13), Karlsruher SC - St. Pauli (15.30). - Sonntag: 1860 München - FSV Frankfurt, Cottbus - Paderborn (bd. 13.30), 1. FC Köln - Düsseldorf (15.30). - Montag: Bochum - Dresden (20.15). 3. Liga - Freitag, weiter
  • 329 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 378 487,10 Euro Gewinnkl. 2 268 228,10 Euro Gewinnkl. 3 12 978,70 Euro Gewinnkl. 4 3893,60 Euro Gewinnkl. 5 202,10 Euro Gewinnkl. 6 47,80 Euro Gewinnkl. 7 22,30 Euro Gewinnkl. 8 11,70 Euro Gewinnkl. 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 371 301,90 Euro ohne Gewähr weiter
  • 1429 Leser

Schmid prangert Steuerflucht an

Etwa eine Milliarde Euro entgeht dem Land Baden-Württemberg nach eigenen Schätzungen jährlich, weil internationale Unternehmen Steuerschlupflöcher nutzen. Finanzminister Nils Schmid (SPD) sagte gestern in Stuttgart, die Vorgehensweisen seien zwar oft legal - dennoch müssten diese Schlupflöcher geschlossen werden. Er hält das Vorgehen der großen Konzerne weiter
  • 335 Leser

Selbst die Engel sind machtlos

"Written on Skin" - Kent Naganos Abschied
Am Ende: zwei Tote. Die Oper "Written on Skin" erzählt, wie es kam. Lauernde Klänge, ein Krimi über Macht und Gewalt. Für Kent Nagano eine glanzvolle letzte Premiere als GMD der Staatsoper in München. weiter
  • 405 Leser

Selbst Galileo-Training bringt spektakuläre Fortschritte

Vibrationsplatte Galileo ist ein Trainingsgerät, bei dem durch Vibrationen ohne eigenes Zutun die Muskulatur aufgebaut wird. Es eignet sich zum Einsatz in Seniorenheimen. "Es erfolgt eine mechanische Mikrostimulation der Muskulatur. Für degenerierte körperliche Systeme ist es segensreich. Von dem Vibrationstraining profitiert der Bewegungsapparat extrem", weiter
  • 431 Leser

So funktioniert der Apparat

Angestrahlt Ein Körperscanner arbeitet mit elektromagnetischer Strahlung - mit Millimeterwellen. Von der Idee, Geräte mit leichter Röntgenstrahlung einzusetzen, ist man wieder abgekommen. Millimeterwellen sollen gesundheitlich unbedenklich sein. Sie werden von der Haut anders reflektiert als Metall, Keramik, Flüssigkeit oder Plastik - Dinge, die als weiter
  • 341 Leser

Springer stößt Zeitungen ab

"Hörzu" und "Morgenpost" wechseln Besitzer
Der Axel-Springer-Verlag trennt sich von renommierten Zeitschriftentiteln wie "Hörzu" und "Bild der Frau" und verkauft auch die Regionalzeitungen "Berliner Morgenpost" und "Hamburger Abendblatt". Für 920 Millionen Euro übernimmt die Funke-Mediengruppe - ehemals WAZ-Gruppe - die Blätter, wie die beiden Verlage gestern mitteilten. Das Geschäft zählt zu weiter
  • 332 Leser

Sprung in neue Sphären - 7,95 Meter

Der unterschenkelamputierte Göppinger Markus Rehm wird mit Weltrekord Weltmeister
Ein Riesen-Satz: Weitspringer Markus Rehm hat sich mit seinem Weltrekord von 7,95 Meter in neue Sphären des paralympischen Sports katapultiert. weiter
  • 356 Leser

Steuerfahndung in Baden-Württemberg

Fahndungsstellen In Baden-Württemberg gibt es insgesamt elf bei Finanzämtern angesiedelte Fahndungsstellen. 2012 waren 314 Fahnder im Einsatz. Die Zahl der Fahnder soll nach Angaben des Finanzministeriums erhöht werden. Freiheitsstrafen 2012 brachte die Arbeit der Fahnder 580 Millionen Euro Mehrsteuern (2011: 354 Millionen). Pro Steuerfahnder waren weiter
  • 335 Leser

STICHWORT · METADATEN: Landkarte sozialer Beziehungen

"Niemand hört sich ihre Telefonate an", erklärte US-Präsident Barack Obama zu Anfang des Spähskandals. Damit hatte er teilweise Recht: Denn einige der Geheimdienstprogramme sammeln nach Informationen von Ex-US-Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden nicht die Inhalte einer Kommunikation, sondern die Verbindungsdaten. Diese werden auch "Metadaten" genannt. weiter
  • 424 Leser

STUTTGARTER SZENE vom 26. Juli 2013

Das Plenum schließt Die auf zwei Jahre angesetzte Schließung des traditionellen Landtagsgebäudes zu Sanierungszwecken hat auch Folgen für die nach dem Plenarsaal benannte Gaststätte: Das "Plenum" samt schöner Terrasse mit Blick auf die Alte Oper und den Eckensee, auf der gelegentlich auch Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) oder sonstige weiter
  • 371 Leser

THEMA DES TAGES vom 26. Juli 2013

SICHER FLIEGEN Millionen Deutsche starten in diesen Wochen in den Urlaub - viele mit dem Flugzeug, das nach wie vor als das sicherste Verkehrsmittel gilt. Die Kontrollen am Flughafen und die Technik an Bord werden immer ausgefeilter. Dennoch bleibt oft ein mulmiges Gefühl. weiter
  • 389 Leser

Trübsal auf dem Parkett

Schwächeres Wachstum in China macht Börsianern Sorgen
Sorgen um das chinesische Wachstum und die absehbare Straffung der US-Geldpolitik haben den Deutschen Leitdindex ins Minus gedrückt. Zudem belastete die Schwäche der Index-Schwergewichte Siemens und BASF das wichtigste deutsche Börsenbarometer. Der dritte Anstieg des Ifo-Geschäftsklimas in Serie konnte die Erwartungen der Börsianer nicht erfüllen, für weiter
  • 448 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Schwimmen, WM in Barcelona Frauen: Wasserspringenab 10.00 Uhr Männer: Wasserspringenab 17.30 Uhr Fußball, U-19-EM in Litauen, 3. Spieltag Gr. B: Frankreich - Serbien ab 15.30 Uhr Gr. A: Niederlande - Spanienab 19.45 Uhr SPORT 1 Motorsport, Formel 1, GP von Ungarn Freies Training ab 10.00 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 326 Leser

Ungleichheit wächst

Anteil der Geringverdiener in Deutschland besonders hoch
In Deutschland verdienen überdurchschnittlich viele Menschen wenig Geld. Betroffen sind Forschern zufolge bei weitem nicht nur Geringqualifizierte. Es geht es auch um Kerngruppen des Arbeitsmarkts. weiter
  • 331 Leser

Urlaub als banale Auszeit

Deutsche wollen in den Ferien vor allem gut essen und faulenzen
Das Innerste der Mongolei erkunden? Was viele Deutsche tatsächlich im Urlaub machen, ist viel einfacher. Tourismusexperte Jürgen Kagelmann spricht von einem Plädoyer für den bescheidenen Urlaub. weiter
  • 356 Leser

US-Geheimdienst beteiligt an "Euro Hawk"

An dem inzwischen gescheiterten Projekt für die Bundeswehr-Aufklärungsdrohne "Euro Hawk" war auch der US-Geheimdienst NSA beteiligt. Das Verteidigungsministerium bestätigte, dass es für die Entwicklung der Drohne Verträge mit der NSA und der US-Luftwaffe gab. Nach Angaben eines Sprechers war die Lieferung von "selektiven Einzelkomponenten der Trägerplattform weiter
  • 338 Leser

Veto gegen OB-Wahl

Das Regierungspräsidium Freiburg prüft eine Wahlanfechtung der Oberbürgermeisterwahl in Singen. Das Veto gegen das Ergebnis sei von einem Bürger eingelegt worden, teilte die Behörde gestern mit, ohne weitere Details zu nennen. Zudem sei eine Unterstützungsliste mit mehr als 100 Unterschriften eingereicht worden. Der CDU-Politiker Bernd Häusler hatte weiter
  • 304 Leser

VfB Stuttgart trifft auf Plowdiw

Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart trifft in der dritten Qualifikationsrunde zur Europa League auf Botew Plowdiw. Die Bulgaren bezwangen gestern den bosnischen Vertreter HSK Zrinjski 2:0 (0:0), nachdem das Hinspiel 1:1 ausgegangen war. Die Begegnungen finden am 1. und 8. August statt. Für den VfB, der sich durch die Teilnahme am DFB-Pokal-Finale (2:3 weiter
  • 294 Leser

Wand als Wundertüte

Staatliche Kunsthalle Baden-Baden zeigt, "was hinter dem Putz steckt"
Schon erstaunlich, wie viele Wandmalereien sich in 40 Jahren unter dem Putz der Baden-Badener Kunsthalle verborgen haben. Die Ausstellung "Auf Zeit" dokumentiert sie - und zeigt neue Arbeiten. weiter
  • 449 Leser

Wenn die Schuhe kleben bleiben

Der Ulmer Boden klebt. Das hat nur ein bisschen was mit der Schwörmontagsparty in der Stadt zu tun. Vielmehr sorgen Läuse auf Bäumen für die Soße. Die Stadt tut sich schwer zu reagieren. weiter
  • 355 Leser

Wieder bessere Stimmung in den Chefetagen

Die deutsche Wirtschaft tankt weiter Zuversicht. Die Stimmung in den Chefetagen der Unternehmen hat sich im Juli verbessert; vor allem im Groß- und Einzelhandel bewerten die Firmen ihre Geschäftslage deutlich positiver. Das ließ den Ifo-Geschäftsklimaindex im Juli zum dritten Mal in Folge steigen: Von 105,9 Punkten im Juni auf 106,2 Punkte, teilte das weiter
  • 431 Leser

Winterschläfer in Zeitnot

Artenschützer fordern mehr Hilfen für den Feldhamster
Artenschützer schlagen Alarm: Der Feldhamster ist stark bedroht, Rettungsprogramme reichten nicht aus. Im Land gibt es noch etwa 250 dieser Nager. weiter
  • 370 Leser

Worauf es bei Ansiedlungen ankommt

Standortvorteile Wie kommen Unternehmen auf ihre Standorte? Für den Standort South Carolina hat für ZF gesprochen, dass in dem US-Bundesstaat bereits zahlreiche Autohersteller und Zulieferer angesiedelt sind. Zusätzlich sind die Ausbildung von Facharbeitern sowie Universitäten wichtig. Die Regierung hilft den Firmen mit Genehmigungen und macht so den weiter
  • 471 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Besserung in Spanien Die Zahl der Arbeitslosen ist in Spanien überraschend stark zurückgegangen und wieder unter die Sechs-Millionen-Marke gefallen. Wie das Nationale Statistik-Institut (INE) in Madrid mitteilte, waren im zweiten Quartal dieses Jahres 5,98 Mio. Menschen ohne Arbeit. Das waren rund 225 000 weniger als im Vorquartal. Die Arbeitslosenquote weiter
  • 430 Leser

Zur Person vom 26. Juli 2013

Stellvertreter Merkels Thomas Strobl ist seit 2011 CDU-Landesvorsitzender. Der 53-jährige Jurist ist mit Christine Strobl verheiratet, der Tochter von Finanzminister Wolfgang Schäuble. Der Heilbronner Bundestagsabgeordnete war unter den Ministerpräsidenten Günther Oettinger und Stefan Mappus Generalsekretär der Landes-CDU. Seit Dezember 2012 ist er weiter
  • 373 Leser

Zwei Riesen in der Branche

Axel Springer Der Name steht für eines der wichtigsten Zeitungshäuser in Europa. Mit der "Bild"-Zeitung, Regionalblättern und Zeitschriften hat das 1946 von Axel Cäsar Springer (1912-1985) gegründete Unternehmen die deutsche Medienlandschaft mitgeprägt. Doch mittlerweile gehen mehr als ein Drittel von Umsatz und Gewinn auf das Konto des Online-Bereichs. weiter
  • 516 Leser

Ägypten drohen Unruhen

Armee stellt Ultimatum - Großdemonstrationen geplant
Die ägyptische Armee hat den Unterstützern des abgesetzten Präsidenten Mohammed Mursi gestern am späten Abend 48 Stunden Zeit gegeben, um sich am politischen Versöhnungsprozess zu beteiligen. Ansonsten müssten sie sich auf ein härteres Vorgehen gefasst machen, zitierte die Nachrichtenagentur Mena aus einer Mitteilung der Armee. Die Muslimbruderschaft, weiter
  • 373 Leser

Leserbeiträge (2)

Kleeblatt will Tabellenführer bleiben

Heute Abend verteitigt die Spielvereinigung (SpVgg) Greuther Fürth seine Spitzen-Position der zweiten Liga gegen den VfR Aalen. Ab 18:30 Uhr wird das Spiel über diverse Liveticker im Internet übertragen.

Der SpVgg spielte ein knappes Jahr in der Bundesliga, musste aber wegen nicht ausreichenden Leistungen wieder absteigen. Nun geht es

weiter

Kleblatt will Tabellenführer bleiben

Heute Abend verteitigt die Spielvereinigung (SpVgg) Greuther Fürth seine Spitzen-Position der zweiten Liga gegen den VfR Aalen. Ab 18:30 Uhr wird das Spiel über diverse Liveticker im Internet übertragen.

Der SpVgg spielte ein knappes Jahr in der Bundesliga, musste aber wegen nicht ausreichenden Leistungen wieder absteigen. Nun geht es

weiter