Artikel-Übersicht vom Sonntag, 28. Juli 2013

anzeigen

Regional (54)

Das Auto

Der NSU TT ist eine Weiterentwicklung des NSU Prinz. Zu erkennen ist er an den Doppelscheinwerfern und den sechs Einzellichern am Heck. Serienmäßig leistete der Wagen am Ende der Bauzeit 65 PS aus 1200 ccm Hubraum. Der TTS brachte es mit dem 1000er-Motor auf 70, mit Werkstuning auf bis zu 85 PS. Zu erkennen war der TTS am extra montierten Ölkühler unter weiter
  • 645 Leser
Kurz und bündog

Es sind noch Plätze frei!

Vom 1. bis 13. August veranstaltet das Evangelische Jugendwerk Schwäbisch Gmünd eine Jugendsommerfreizeit in der Toskana an der Küste zwischen Piombino und Livorno. Die Teilnehmer erwartet Sonne, Strand, Meer, leckeres Eis, ein tolles Programm und vieles mehr. Wer zwischen 14 und 17 Jahre alt ist und Lust hat, kann sich per Onlineanmeldung unter www.ejw-gmuend.de. weiter
  • 453 Leser
Kurz und bündog

Schlager helfen Menschen

Für die Bewohner von St. Lukas gibt am Donnerstag, 1. August, um 10.30 Uhr der Sänger und Filmschauspieler Tom Mandl ein kostenloses volkstümliches Konzert. Er lädt zu einer musikalischen Reise in die Vergangenheit ein, möchte gerne Brücken bauen und Generationen verbinden. Seine eigens geschriebenen Lieder für Demenz und Alzheimer erkrankte Menschen weiter
  • 398 Leser
Kurz und bündog

Sprechstunde beim Pflegestützpunkt

Ab sofort bieten die Pflegestützpunkte in Aalen, Ellwangen und Schwäbisch Gmünd offene Sprechstunden an. Im Landratsamt Schwäbisch Gmünd in der Haußmannstraße ist diese Sprechstunde im Zimmer 033 nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung unter (07171) 32-4403 dienstags von 9 bis 11 Uhr. Fragen beantwortet Petra Pachner telefonisch unter (07361) weiter
  • 518 Leser

„Gut gekräht, Hahn“

Kleintierzuchtverein Hussenhofen: Toller Wettbewerb
Bauernregeln waren nicht gefragt. Egal also, ob nun der Hahn krähte – oder nicht. Das Wetter ließ sich nicht beeinflussen, sondern zeigte sich von seiner besten Seite. Gute Voraussetzungen also für den 37. Hahnenkräh-Wettbewerb beim Gartenfest der Hussenhofener Kleintierzüchter. weiter
  • 5
  • 505 Leser
Kurz und bündig

Basteln und Schwimmen

In den Ferienkursen der „Kleine(n) Kunstwerkstatt Waltraut Lüber“ fertigen Kinder bis zwölf Jahre dekorative Kunstwerke an, um sich später in die Fluten des Pools zu stürzen. Wenige freie Plätze gibt’s noch am Montag, 29., Dienstag, 30., und Mittwoch, 31. Juli, jeweils von 10 bis 12 Uhr. Wegen der großen Nachfrage wird noch ein Zusatztermin weiter
  • 276 Leser

Das positive Echo wiegt mehr

SPD-Fraktion sieht Flüchtlingspolitik im Widerspruch zu kommunaler Kreativität
Die Gesetzeslage zum Thema Asylpolitik verbietet Ausbildungs- und Arbeitsverhältnisse für Flüchtlinge. „Dieser Zustand ist unerträglich, gehört angeprangert und muss auf Bundesebene dringend intensiv diskutiert und geändert werden“, so formulieren es die Mitglieder der Gmünder SPD- Gemeinderatsfraktion. weiter
  • 463 Leser
Kurz und bündig

Ferienprogramm am Stauferklinikum

Das Gmünder Stauferklinikum nimmt am Dienstag, 30. Juli, und Mittwoch, 31. Juli, am 26. Kinderferienprogramm der Gemeinde Mutlangen teil. Dabei spielen die Kinder auf dem Spielplatz und täuschen einen Unfall vor, um mit dem Rettungswagen des DRK in das Stauferklinikum gefahren und in der UC-Ambulanz aufgenommen zu werden. Treffpunkt ist jeweils an der weiter
  • 268 Leser
GUTEN MORGEN

Sechsmal spannend

Sechs Wochen Ferien. Für die Daheimgebliegenen bedeutet das sechs spannende Wochen mit der Gmünder Tagespost – sechs Wochen mit mehr Zeit zum Lesen.Sommerloch – das war einmal. Nicht nur, weil es in allen Städten und Gemeinden Ferienprogramme gibt. Auch, weil sich die GT-Redaktion für ihre Leserinnen und Leser ein Zusatzangebot ausgedacht weiter
  • 327 Leser

Klein, stark, orange

GT-Sommerserie „Oldtimer“ (1) – Martin Wahl lässt den TT aufheulen
Siegerpokale stehen auf dem Büroschrank, dahinter Urkunden und Erinnerungsfotos. Für Martin Wahl, den Alfdorfer Autoenthusiasten und Besitzer einer gleichnamigen Autowerkstatt, gehören Oldtimer dorthin, wo sie schon als Neuwagen zuhause waren. Im Fall des NSU TT sind dies Rennstrecke und Rallyepisten. Bei Oldtimerrennen lässt er nichts anbrennen. weiter

Die „Zukunft“ wird weiterentwickelt

Schwäbisch Gmünder wird Modellkommune für das Regionale Übergangsmanagement Schule-Beruf
Im wahrsten Wortsinn Zukunft ausprobieren können Gmünder Schulen ab 2014. Und Gmünder Schüler sowieso. Denn unter dem sperrigen Stichwort „Regionales Übergangsmanagement“ (RÜM) wird das erfolgreiche Projekt „Zukunft“, das früher den eher schwachen Hauptschülern den Weg ins Berufsleben geebnet hat, aufgepeppt und ausgeweitet. weiter
  • 490 Leser

Dem Festival immer treu

Jürgen Schöne, Vorsitzender des EKM-Freundeskreises, feiert 75. Geburstag
Ein Musikliebhaber und -förderer feiert an diesem Montag 75. Geburtstag: Jürgen Schöne, der sich als Vorsitzender des Freundeskreises Festival Europäische Kirchenmusik verdient gemacht und mit seiner Frau Brigitte viele Jahre den Gschwender Musikwinter unterstützt hat. Zum zehnjährigen Bestehen des Freundeskreises EKM gibt der gebürtige Gmünder das weiter
  • 263 Leser

„Mythos Eule“ in der Falknerei

Lorch. Als hoch spezialisierte Beutegreifer haben Eulen eine besondere Rolle in der Natur. Diese wird Interessierten in einem zirka zweieinhalbstündigen Schnupperkurs am Samstag, 10. August, um 18 Uhr im mittelalterlichen Zelt im Kloster Lorch näher gebracht. Die Kursgebühr beträgt 35 Euro. Info und Anmeldung unter (07172) 928497 oder info@stauferfalknerei.de. weiter
  • 231 Leser

50 Einsätze in der Stadt

Nach starken Gewittern pumpt die Feuerwehr hauptsächlich Keller aus
Mit Vorwarnung setzen Starkregen und Hagel am Sonntag Nachmittag ein und sorgen in Gmünd für 50 Feuerwehreinsätze. Abflüsse verstopfen, Straßen sind überschwemmt, Keller laufen voll. 105 Floriansjünger sind im Einsatz – in der Innenstadt bis nach 21 Uhr. weiter

Frauengruppe fährt nach Aalen

Waldstetten. Mit dem Bus und Zug nach Aalen zu einer Stadtführung und einem „Kaffeehaus-Besuch“ fährt am Dienstag, 30. Juli, die Frauengruppe des SAV Waldstetten. Treffpunkt ist pünktlich um 13.30 Uhr am Rathaus Waldstetten und Abfahrt mit Omnibus Betz um 13.31 Uhr. Der Zug fährt um 14.05 Uhr. Die Rückkehr ist für zirka 18.30 Uhr vorgesehen. weiter
  • 171 Leser

Motorradfahrer tödlich verletzt

Am Sonntag gegen 15.30 Uhr starb auf der Landesstraße 1159 zwischen Wißgoldingen und Rechberg ein 24-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall. Der KTM-Lenker war in Richtung Rechberg unterwegs gewesen und stürzte vermutlich auf Grund überhöhter Geschwindigkeit in einer scharfen Rechtskurve. Dabei schleuderte er frontal in einen ordnungsgemäß entgegen weiter
  • 395 Leser

Trauung in der guten Stube des Abts

Im Kloster Lorch ist nun auch das Ja-Wort vor dem Standesamt möglich
Am Samstag war es endlich soweit. Eine standesamtliche Trauung außerhalb von den Amtsstuben des Lorcher Rathauses – eine Trauung im Kloster Lorch. weiter
  • 177 Leser
Zum Tode von

Pfarrer Gebhard Luiz

Seine Vollendung gefunden hat das Leben von Pfarrer Gebhard Luiz. Nur wenige Tage vor seinem 100. Geburtstag starb der beliebte Seelsorger und Jubelpriester, der seinen Lebensabend im Seniorenzentrum St. Anna verbrachte. Bis zum Schluss war er geistig hellwach, begeisterte die Menschen mit seiner Glaubenskraft und seinem Humor. Vor zehn Tagen noch wurde weiter
  • 5
  • 939 Leser

Der erste „Alois“ im Einhorn-Tunnel

Sie waren die ersten: als die Einhorn-Musikanten beim Tunnelfest auftraten, spielten sie als erste Musikkapelle im Tunnel einen „Alois“. Viele Gmünder freuten sich über die vertrauten Klänge auch unter der Erde. Die Einhorn-Musikanten hatten für ihren Auftritt extra eine Sondergenehmigung des Ordnungsamts erhalten und durften deshalb in weiter
  • 1
  • 679 Leser

Sommerfest zu Ehren St. Annas

Hauspatrozinium in der Kapelle mit frohem Beisammen im Innenhof
Zum Fest der heiligen Mutter Anna kamen nicht nur die Bewohner des Seniorenzentrum St. Anna, sondern auch viele Freunde, Verwandte und Interessenten. Der Gottesdienst in der Hauskapelle unter Leitung von Pfarrer i.R. Alfons Wenger wurde vor vollen Reihen gefeiert. weiter
  • 399 Leser

Herausforderung gemeistert

Bei sengender Hitze führte die 5. Oldtimer-Ausfahrt über Nebenstrecken nach Seifertshofen
Sengende Hitze machte das 5. Oldtimer Treffen zur Herausforderung für Mensch und Maschine. Besitzer, Neugierige und Liebhaber trafen sich zunächst auf dem Gelände von Mercedes-Benz in Schwäbisch-Gmünd. Die Ausfahrt führte in den Schwäbischen Wald. weiter
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDAnna Wahl, Wolfsbeetstraße 4, Wustenriet, zum 89. GeburtstagLiselotte Sender, Johannes-Scherr-Straße 1, Rechberg, zum 87. GeburtstagKaroline Stiedl, Kettelerstraße 69, Lindach, zum 83. GeburtstagHelene Löwen, Oderstraße 53, Bettringen, zum 81. GeburtstagKarl Riegel, Rechbergstraße 31, zum 80. GeburtstagHermann Kurr, Leutzenstraße 20, weiter
  • 226 Leser
LEBENSFROH

15 Gründe, aufzustehen

Ein gutes Zeugnis haben V 24 Stunden am Tag erreichbar sein: Das Handy macht’s möglich V belustigende Energydrinks mit Namen „Ständer“ V wegen seinem Bart belästigt werden V auf das liebe Geld warten V in der Weltgeschichte rumfahren – für Patcher V Rucksackwanderung an den Bodensee V Berlin-Angebote durchstöbern V Kopfhörer weiter
  • 346 Leser
Kurz und bündig

„Neues aus der Gemeinde“

Unter dem Motto „Neues aus der Gemeinde“ besichtigt die KAB-Ortsgruppe Mutlangen am Mittwoch, 31. Juli, zusammen mit Bürgermeister Seyfried die Kleinkindbetreuung „Lämmle“. Treffpunkt ist um 18 Uhr auf dem Parkplatz vor der Kindertagesstätte „Lämmle“. weiter
  • 1104 Leser
Kurz und bündig

Ausflug nach München

Einen Ganztagesausflug nach München macht am Donnerstag, 19. September, von 8 bis 19 Uhr der Treff ab 60 aus Schechingen. Auf dem Programm stehen die Besichtigung der Allianz-Arena, eine Stadtrundfahrt und die eigene Erkundung der Stadt. Der Ausflug kostet pro Person 30 Euro. Bitte möglichst schnell bis Anfang August auf dem Schechinger Rathaus in Zimmer weiter
  • 193 Leser
Kurz und bündig

Kinderflohmarkt und Bedarfsbörse

Auf dem Grundschulhof in Mutlangen ist am Donnerstag, 1. August, ab 8 Uhr ein Kinderflohmarkt und eine Bedarfsbörse. Ab 10 Uhr werden „Rote vom Grill“ und Getränke auf dem Schulhof verkauft. Anmelden kann man sich auf dem Rathaus unter (07171) 70328. weiter
  • 1384 Leser
Kurz und bündig

Rundwanderung der Landfrauen

Die LandFrauen des Ortsvereins Mittelbronn-Frickenhofen wandern am Mittwoch, 31. Juli, bei der Rundwanderung mit anschließender Einkehr den Schlierbach entlang. Anmeldung bei Petra Grau unter 6249 oder bei Ingrid Wahl unter 5338. Bei schlechtem Wetter wird die Wanderung auf Freitag, 2. August, verschoben. weiter
  • 1893 Leser
Kurz und bündig

Schlager helfen Menschen

Tom Mandel, Sänger und Filmschauspieler, gibt am Donnerstag, 1. August, um 10.30 Uhr ein kostenloses volkstümliche Konzert in Abtsgmünd im Pflegeheim St. Lukas . Er lädt zu einer musikalischen Reise in die Vergangenheit ein und möchte gerne Brücken bauen und Generationen verbinden. Auch werden seine eigens geschriebenen Lieder für Demenz und Alzheimer weiter
  • 774 Leser
Kurz und bündig

Sommerfest in Mutlangen

Rund um die Seniorenbegegnungsstätte in Mutlangen feiern die Mutlanger Senioren am Montag, 29. Juli, ab 14.30 Uhr ihr Sommerfest. Mit flotter Blasmusik sorgt das Seniorenblasorchester Ostalb dabei für Unterhaltung. Außerdem hat der Strickkreis einen Verkaufsstand aufgebaut. Für das leibliche Wohl der Besucher ist gesorgt. weiter
  • 1302 Leser

Gehweg am westlichen Ortsausgang?

Bürgerversammlung in Hohenstadt ist sehr gut besucht – muntere Diskussion und viele Anregungen
91 Einwohner waren zur Bürgerversammlung ins Vereinsheim des FV Germania Hohenstadt gekommen. Im Laufe des Abends entwickelte sich ein munterer Dialog. weiter
  • 238 Leser

„Jetzt bin ich Fan“

Open Air Neustart in Schechingen wird ein voller Erfolg – Lindiander und Ponycars überzeugen
Es sollte ein Paukenschlag werden für den Neustart von Open-Air-Konzerten in Schechingen. Und es ist geglückt. Das, was man erhoffte, wurde übertroffen von dem, was zu hören und zu sehen war. weiter

Ein Sommertag zwischen Phloxen und Straußen

Jahresausflug der Eschacher Landfrauen führte zu einer Staudengärtnerei und zu einer Laufvogelfarm
Einen erlebnisreichen Tag verbrachten die Eschacher Landfrauen bei ihrem Sommerausflug. Das erste Ziel war eine große Staudengärtnerei in Illertissen, später wurde eine Straußenfarm im Donaumoss bei Leipheim besucht. weiter
  • 402 Leser

Berlin – eine begeisternde Stadt

Elftklässler des Rosenstein-Gymnasiums auf Studienfahrt in der Bundeshauptstadt
Über achtzig Schüler der Jahrgangsstufe 1 (Klasse 11) des Rosenstein-Gymnasiums begaben sich auf eine heiße Fahrt in die Hauptstadt Berlin. Fünf Tage wurden mit Sehenswürdigkeiten und Wissenswertem gefüllt. weiter
  • 351 Leser
Kurz und bündig

Bernharduswallfahrt

Zu Fuß, mit dem Fahrrad, dem eigenen Auto oder mit dem Omnibus machen sich am Dienstag, 20. August, Pilger auf den Weg zum Albuch bei Lauterstein-Weißenstein, um sich auf dem Bernhardusberg einzufinden. Zelebrant und Festprediger der Wallfahrt ist Benediktinermönch Pater Pius Nemes OSB vom Benediktinerstift Göttweig in Niederösterreich. Der Festgottesdienst weiter
  • 293 Leser
Kurz und bündig

Blut spenden und Urlaub gewinnen

Um Unterstützung durch eine Blutspende bittet der DRK-Blutspendedienst am Donnerstag, 1. August, von 14 bis 19.30 Uhr in der Heubacher Stadthalle. Im Namen aller Patienten sagt der DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg-Hessen Danke und verlost im Aktionszeitraum vom 1. Juni bis 11. August eine siebentägige Reise auf die Malediven und 99 Spiele-Strandtücher weiter
  • 217 Leser

Probefahren bei „Bopp“ in Böbingen

Probefahren und Experten treffen war das Motto am Freitag Abend bei der Firma Bopp Landmaschinen Fort- und Gartentechnik in Böbingen. Interessierte Kunden konnten die Traktoren der neuen 6TTV-Serie von Deutz-Fahr ausprobieren. Der Hersteller verspricht maximale Wirtschaftlichkeit, maximale Leistung durch perfekten Technologiemix. Kraftvolle Motoren weiter
  • 565 Leser
Kurz und bündig

Schnittkurs für ältere Bäume

Der Verein „Bürger für Natur- und Umweltschutz unterm Rosenstein“ bietet einen Schnittkurs an älteren Obstbäumen an, der von Kreisfachberater Franz-Josef Klement geleitet wird. Termin ist am Freitag, 2. August. Beginn ist um 18 Uhr. Treffpunkt ist die Streuobstwiese von Landwirt Josef Grieser. Diese liegt zwischen Mögglingen und Lautern weiter
  • 325 Leser

Unternehmen rettet Ausbildungsgang

Triumph und die Gewerbliche Schule sichern in Gmünd die Berufsschulausbildung „Modeschneider/in“
In diesem Jahr bestand die Gefahr, dass die Berufsschulklasse der Modenäher und -schneider/innen von der Gewerblichen Schule in Gmünd an die Berufsschule Stuttgart abgegeben werden sollte, wenn nicht eine Mindestanzahl an Schülern zusammen kommt. Weil man die Schule unterstützen und den Ausbildungsberuf attraktiv halten will, hat Triumph reagiert und weiter
  • 376 Leser

Ein Pastor am Plattenteller

Dr. Constantin Gröhn, geboren 1976, arbeitet in Hamburg als Pastor. Seit 1998 legt er auch Platten als DJ auf. Er beschäftigt sich viel mit Aktions- und Klangkunstprojekten und sucht den Dialog zwischen elektronischer und akustischer Musik.Thomas Noll, geboren 1962, lebt seit seinem Studium an der Staatlichen Hochschule für Musik in Freiburg als frei weiter
  • 1282 Leser
SCHAUFENSTER
Fünf Jahrhunderte Musikgeschichte„Cantiamo! – Wir singen!“ lautet das Motto am Dienstag, 6. August , 20 Uhr, in der evangelischen Stadtkirche in Ellwangen. Die Mitglieder des dreizehnköpfigen Dresdner Männerchor-Ensembles cantiamo begeben sich im Sommer dieses Jahres auf Tournee durch ganz Deutschland. Dabei widmen sie sich nicht nur weiter
  • 1221 Leser

Temperament und Freude am Experimentieren

Flamenco-Star beim EKM
Flamenco-Leidenschaft und barocke Spielfreude entzünden beim 25. Festival Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd am Freitag, 2. August, um 21.30 Uhr auf dem Johannisplatz das „Feuer der Seele“: Der spanische Flamenco-Sänger Francisco José Arcángel Ramos tritt mit klassisch ausgebildeten Musikern um Fahmi Alqhai in einen lebendigen Dialog. weiter
  • 1044 Leser

Seniorin ertrinkt in Baggersee

Frau aus dem Ostalbkreis schwamm bei Gosheim im Landkreis Donau-Ries

Zu einem tödlichen Badeunfall kam es am Sonntag, 28. Juli, gegen12.15Uhr an einem Baggersee nahe Gosheim im Landkreis Donau-Ries, berichtet die Polizei in Augsburg. Eine 73 Jahre alte Frau aus dem Ostalbkreis in Baden-Württemberg ging beim Schwimmen plötzlich unter und ertrank. Trotz der sofort eingeleiteten Wasserrettungsmaßnahmen

weiter
  • 5
  • 3407 Leser

Klanginferno im Kirchenschiff

Festival Europäische Kirchenmusik : Performance-Konzert in der Johanniskirche
Ein DJ, ein Organist, eine Lichtshow. Das Nachtkonzert von Constantin Gröhn und Thomas Noll beim Festival Europäische Kirchenmusik in der Schwäbisch Gmünder Johanniskirche war ein Gesamtkunstwerk. Unter dem Motto „laut brennt“ forderten die beiden Musiker das EKM-Publikum mit einer außergewöhnlichen experimentellen Performance heraus. Traditionelle weiter
  • 5
  • 1476 Leser

Meditation mit feinster Chormusik

EKM-Gottesdienst
„Komm, heiliges Feuer“so der Titel des Gemeindegottesdienstes am Sonntag in der nahezu voll besetzten Augustinuskirche. Das Gmünder Vokalensemble „Collegium Vocale“ hat dafür die feinen Klanggeflechte der Messe „Nasce La Gioja mia“ von Palestrina mitgebracht. An der Orgel führte Andreas Willberg den renaissancen Stil weiter
  • 1397 Leser

Tief berührende Schlichtheit

Festival Europäische Kirchenmusik –„Chapelle de la Vigne“ zelebriert Bachs Johannespassion
Kann man oft Gehörtes ganz neu entdecken? Die jungen Musiker von „Chapelle de la Vigne“ gaben in der Augustinuskirche mit ihrer ganz speziellen Version der Johannespassion eine eindeutige Antwort. In historisch minimalistischer Besetzung ersetzten individualisierte Choräle die Wirkung der Massen, wurde alte Musik zu experimentell empfundenem weiter
  • 5
  • 1737 Leser

Musikalische Meilensteine

Die Mögglinger „Sommernachtsmusik“ spiegelt das große Potential in der Gemeinde wider
Ein lauer Abend wie maßgeschneidert für ein Open Air, dazu ein hochklassiges musikalisches Programm von überwiegend Mögglinger Musikern. Das gab es am Freitag bei der „Sommernachtsmusik“, die mit einem Feuerwerk an musikalischer Vielfalt und Können den Ferienbeginn einläutete. weiter
  • 953 Leser

Regionalsport (13)

2. BundesligaVfR Aalen – SpVgg Greuther Fürth 0:2DSC Arminia Bielefeld– Union Berlin 1:11. FC Kaiserslautern – FC Ingolstadt 3:1FC Erzgebirge Aue – SV Sandhausen 1:0Karlsruher SC – St. Pauli 0:0TSV 1860 München – FSV Frankfurt 2:1Energie Cottbus – SC Paderborn 4:01. FC Köln – Fortuna Düsseldorf 1:1VfL weiter
  • 1212 Leser

TSV Böbingen erturnt gute Platzierungen

Turnen, Landesfinale Schüler
Nach einem anstrengenden Wettkampf sind die Turner des TSV Böbingen hochzufrieden von den Schülermehr- und Jahnwettkämpfen des Schwäbischen Turnerbundes zurückgekehrt. Auf Landesebene erzielten sie durchweg gute Ergebnisse. weiter
  • 197 Leser

So spielten sie

TSGV: Morbitzer – Mustafa, Römer, Fischer (74. Scherr), Schuler – Herr (74. Kleinmann), Haug (67. Rosenfelder), Molner, Cinar (78. Mädel) – Daboci (51. Falcone), StöpplerSFD: Zech – Haas, C. Leib, Funk, Bilger – Mack (82. Schubert), Kolb (72. Wille), Nietzer (88. Hasenmaier), Chalkidis, Vesel (88. Dittmer), Haigis (75. weiter
  • 1321 Leser

Tempo, Tore und Tropenhitze

Fußball, WFV-Pokal: SF Dorfmerkingen besiegen Ligakonkurrenten TSGV Waldstetten mit 4:1
Die Sportfreunde Dorfmerkingen besiegten bei tropischen Temperaturen den TSGV Waldstetten nach Toren klar mit 4:1 (2:1). Das Ergebnis spiegelte aber nicht den Spielverlauf wieder und fiel zu hoch aus. Für den Landesligaaufsteiger ist somit in der ersten Runde im WFV-Pokalturnier Schluss. Die SFD treffen in der zweiten K.O.-Phase am Mittwoch auf Ebersbach. weiter
  • 5
  • 1493 Leser

WFV-Pokal: So geht’s weiter

Fußball
Recht erfolgreich verlief die erste WFV-Pokalrunde für die Fußballteams von der Ostalb. Nachdem der FC Bargau bereits am Freitagabend den Zweitrundeneinzug perfekt machte, zogen weitere Mannschaften nun nach. Die zweite Runde wird am Mittwoch ausgespielt. weiter
  • 1736 Leser

Damen 40/2 der TA SG Bettringen steigen auf

Mit fünf Siegen und einer Niederlage wurden die Tennisdamen 40/2 der TA SG Bettringen Gruppensieger in der Bezirksstaffel 1. Nach Siegen über Oberkochen, Untermünkheim, Durlangen/Spraitbach, Untergröningen, Miedelsbach/Schorndorf und einer Niederlage gegen Aalen wollen sich die Tennisdamen 40/2 der TA SG Bettringen in der nächsten Saison in der Staffelliga weiter
  • 5
  • 484 Leser

Mutlanger Damen 40 feiern Meisterschaft

Nach einer tollen Saison wurden die Damen 40 des TV Mutlangen mit 4:1 Punkten Gruppensieger in der Bezirksklasse 2. Nach Siegen über Schorndorf, Ellwangen, Winterbach, Fachsenfeld und nur einer Niederlage gegen Schlechtbach dürfen sich die Damen 40 in der nächsten Saison in der Bezirksklasse 1 beweisen. Im Bild das erfolgreiche Team (v.l.): Stehend: weiter
  • 390 Leser

Trainieren wie die Bundesligaprofis

70 Mädchen und Jungen freuen sich beim Waldstetter Fußballcamp auf eine erlebnisreiche erste Ferienwoche
Mit einem echten Knüller beginnen die Sommerferien für 80 begeisterte Fußballkids. Heute beginnt das Waldstetter Fußballcamp – die Freude darauf ist riesengroß. weiter
  • 226 Leser

Pokale bleiben in der Heimat

Spielefest bei der HSG Winzingen/Wißgoldingen: Gastgeber sichert sich die Turniersiege – Auch Gerümpelturnier ein Erfolg
Strahlender Sonnenschein, Temperaturen weit über dreißig Grad. Ein perfekter Sommertag für See und Freibad. Doch in Wißgoldingen wurde Handball gespielt. Die erste Frauen- sowie die erste Männermannschaft der HSG Winzingen/ Wißgoldingen konnten sich hierbei jeweils den Sieg beim Rasenkleinfeldturnier sichern. Beim Hobbyfußballturnier sicherten sich weiter
  • 270 Leser

Sport in Kürze

Auslosung in BargauFußball. Im WFV-Pokal ist die erste Runde bereits gespielt. Nun werden auch die ersten Paarungen im Bezirkspokal ausgelost. Am Dienstag werden zunächst die ersten Partien um 19 Uhr im Vereinsheim in Bargau gezogen. Zwei Tage danach werden im Vereinsheim des RSV Hohenmemmingen weitere Paarungen ausgelost. Auch hier Beginnt die Auslosung weiter
  • 422 Leser

Igginger Triumph trotz Gewitter

Fußball, Verwaltungspokalturnier Leintal Frickenhofer Höhe: AH und Aktive am Ball
SV Göggingen und VfL Iggingen heißen die beiden Turniersieger beim Verwaltungspokalturnier Leintal Frickenhofer Höhe. Während der SVG bei den „Alten Herren“ den Sieg erringen konnte, sicherte sich der VfL, trotz eines witterungsbedingten Spielabbruchs, bei den Aktiven den Triumph. weiter
  • 565 Leser

Der FCN ist raus

Fußball, WFV-Pokal 1. Runde: Normannia verliert 1:2
In einer wahren Hitzeschlacht unterlagen die Mannen von Patrick Widmann in dem erwartungsgemäß schweren Spiel am Ende zu zehnt gegen den SV Ebersbach mit 1:2. Die Normannen enttäuschten trotz dieser Niederlage in der Verlängerung nicht. weiter
  • 615 Leser

Leserbeiträge (4)

Essinger Nachwuchsathleten stark bei Ostalbiade

Auch im Jahr 2013 hatte die von unserem Partnerverein TSG Hofherrnweiler organisierte Ostalbiade großen Zuspruch von den Kreisvereinen gefunden. Diese Kreismeisterschaft für die Jüngsten in der Leichtathletik beinhaltet wieder einmal alles was eine gute Kinderleichtathletik ausmacht. In spielerischer Form konnten sich die Kinder der

weiter
  • 5049 Leser

Julian Koch sprintet in die süddeutsche Spitze

Der Essinger Julian Koch konnte sich durch seine hervorragenden Leistungen in dieser Saison über die 300m für die süddeutschen Meisterschaften qualifizieren. Bereits das Erreichen der Qualifikationsnorm, die mit 39,00 sec sehr hoch lag war für den Athleten der LG Rems-Welland ein riesen Erfolg in seiner bisherigen Leichtathletikkarriere.

weiter
  • 4318 Leser

Freude an der Musik entdeckt

In der letzten Schulwoche vor den Sommerferien fand im Dorfhaus Waldhausen das Abschlusskonzert der diesjährigen Akkordeon-AG des H.H.C. (Handharmonika-Club) Waldhausen unter Leitung von Kathrin Brandenburger statt. Die Schüler zeigten den anwesenden Eltern, Geschwistern und Vertretern des Vereins stolz ihr Können und wurden mit großem

weiter
  • 4215 Leser