Artikel-Übersicht vom Montag, 09. September 2013

anzeigen

Regional (64)

AUS DER REGION

Musikfest legt deutlich zuStuttgart. Wie der SWR vermeldet, hat das am Wochenende in Stuttgart zu Ende gegangene Musikfest den Veranstaltern einen deutlich höheren Umsatz beschert. Über 21 000 Besucher sorgten für einen Verkaufserlös von über 500 000 Euro, wie die Internationale Bachakademie Stuttgart mitteilte. 2012 wurden noch 376 000 Euro eingespielt. weiter
  • 1431 Leser

Tipps zum Energiesparen

Ellwangen. Der EKO-Energieinfoabend „Energie sparen kostet nichts“ beginnt am 19. September ab 17 Uhr im Innovationszentrum am Kreisberufsschulzentrum in Ellwangen. Das EKO-Energieberatungszentrum „Energiekompetenz-OSTALB“ veranstaltet in Kooperation mit dem Kreisberufschulzentrum Ellwangen, der Kreissparkasse Ost-alb, der EnBW weiter
  • 1468 Leser

Schlechte Zeiten für Fritten

Bauern auf der Ostalb büßen ein Drittel der Kartoffelernte ein
Die Kartoffelernte fällt schlecht aus. Zuerst zu nass und dann zu trocken: Da sind die Knollen nicht besonders groß gewachsen und bringen nicht viel auf die Waage. Der Deutsche Bauernverband bezweifelt, dass überhaupt zehn Millionen Tonnen zusammen kommen werden. Etwa ein Drittel ihrer Ernte müssen die Bauern auf der Ostalb wohl einbüßen. Die Preise weiter
  • 5
  • 1410 Leser

„380-kV-Leitung nicht verzichtbar“

Energiepolitischer Sprecher der Landtags-Grünen diskutiert mit Trassengegnern
Stromverbindungen wie die zwischen Goldshöfe und Bünzwangen geplante 380-kV-Leitung sind notwendig, sagt der energiepolitische Sprecher der Grünen-Fraktion im Landtag, Daniel Renkonen. Ob aber genau diese Leitung benötigt wird, will er nochmals hinterfragen. Das sagte er Vertretern von Bürgerinitiativen, die sich im Gmünder Raum gegen die Trassenpläne weiter

Kunst und Spiritualität

GT Serie „Geschichten rund um die Johanniskirche“ zieht Besucher an
Zum Tag des offenen Denkmals informierte der Münsterbauverein in einem abwechslungsreichen Programm über die laufenden und abgeschlossenen Restaurierungsarbeiten. Auf einer neu aufgestellten Infowand lädt die im Advent 2010 in der GT erschienen Serie mit „Geschichten rund um die Johanniskirche“ zur Studie der Historie des Gmünder Wahrzeichens weiter
  • 4
  • 712 Leser

Woche der Mobilität

Schwäbisch Gmünd. Die „Europäische Woche der Mobilität“ ist Thema der nächsten Sitzung des Agenda-21-Arbeitskreises „Mobilität und Verkehr“. Diese ist am Dienstag, 10. September, ab 19 Uhr im großen Saal des Rathauses. Zudem gibt es aktuelle Informationen zur Landesgartenschau – zum Beispiel über notwendige Umleitungen. weiter
  • 571 Leser

OB: Fest als Tradition

Sommer-Sonne-CityCenter-Fest mit Spende
Das erste „Sommer-Sonne-City Center“-Fest auf dem obersten Parkdeck des City Centers am Samstag war ein voller Erfolg. Zudem viel etwas für den Himmelsstürmer ab. weiter
  • 545 Leser
Kurz und bündig

Fibromyalgie-Treffen

Die Gmünder Fibromyalgie-Gruppe trifft sich am Dienstag, 10. September, um 18.30 Uhr im DRK-Gebäude in der Weißensteinerstraße 40 in Schwäbisch Gmünd. Es wird gebeten, für die Gymnastik wenn möglich einen eigenen Igelball mitzubringen. weiter
  • 2396 Leser
Kurz und bündig

Seniorenradtour ins Filstal

Eine von dem ADFC und der Spitalmühle organisierte Radtour für Senioren startet am Dienstag, 10. September, um 9 Uhr vom Schießtal-Parkplatz in Schwäbisch Gmünd in Richtung Filstal. Es geht über die Reiterleskapelle und das Christental ins Lautertal und von dort nach Donzdorf und Süßen. Im Waldheim wird eingekehrt. Zurück geht es über Holzheim und Göppingen weiter
  • 136 Leser
Kurz und bündig

Treffen der Bürgerinitiative

Die Bürgerinitiative gegen Fremdenfeindlichkeit – Arbeitskreis Asyl e. V trifft sich am Dienstag, 10. September, um 19.30 Uhr im Klassenraum der Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge in Oberbettringer Straße 176 in Schwäbisch Gmünd. Themen sind unter anderem gemeinnützige Arbeitsmöglichkeiten für Flüchtlinge und dringende Hilfegesuche. Eingeladen weiter
  • 943 Leser

Verdiente Pädagogen verabschiedet

Abschied und Willkommen am Hans-Baldung-Gymnasium – sieben neue Kollegen
Auch in diesem Schuljahr verjüngt sich das Kollegium des Hans-Baldung-Gymnasium deutlich durch den Neuzugang von sieben neuen Lehrerinnen. Pünktlich zu Schuljahresbeginn konnte Schulleiter Manfred Reichert die „Neuen“ begrüßen und in ihr Amt einführen. weiter
  • 760 Leser

Bewegung in den Unterricht bringen

Weiterer Übungsleiter im Ausbildungsangebot von St. Loreto in Schwäbisch Gmünd.
Am Institut für Soziale Berufe St. Loreto wird jetzt die Ausbildung für eine weitere Zusatzqualifikation im Bereich der Bewegung angeboten. Studierende haben erstmals die Möglichkeit, einen Übungsleiter zu machen, der sie befähigt, qualifizierte Bildungsangebote im Bereich der Bewegung in Kindertagesstätten und Vereinen anzubieten. weiter
  • 461 Leser

Die neuen Kurse starten

Städtische Musikschule mit neuen Kursen ab September
Schwäbisch Gmünd. Mit dem neuen Schuljahr beginnen auch die Kurse der Städtischen Musikschule. Für Anfänger oder Fortgeschrittene jeglichen Alters gibt es noch Einstiegsmöglichkeiten in den Fächern Akkordeon, Kontrabass, Klarinette, Querflöte, Waldhorn und Oboe. Der Unterricht findet vor allem im zentralen Gebäude der Musikschule, dem Schwörhaus, statt, weiter
  • 389 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDAlois Bulling, Vorderer Bühl 12, Bargau, zum 96. GeburtstagRosa Maier, Eutighofer Straße 95, zum 83. GeburtstagTheodor Krauß, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 83. GeburtstagMaria Stütz, Staufeneckstraße 44, Rechberg, zum 82. GeburtstagDoris Mazal, Albstraße 36, zum 81. GeburtstagManfred Vogt, Konrad-Adenauer-Straße 12, Bettringen, zum 81. weiter
  • 284 Leser

Steinbrück kommt nach Gmünd

Schwäbisch Gmünd. SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück kommt an diesem Dienstag, 10. September, um 13 Uhr nach Schwäbisch Gmünd. Ab 12 Uhr findet bis zur Ankunft Peer Steinbrück bereits ein Vorprogramm statt. „Ich freue mich natürlich, dass Peer Steinbrück zwölf Tage vor der Wahl nach Schwäbisch Gmünd kommt, um mich im Wahlkampf zu unterstützen. weiter
  • 4
  • 939 Leser

Gartenschau-Gelände in Wetzgau gedeiht und schafft Vorfreude

Wie ein Dreieck: Zwischen den Weleda-Gärten, der Kolomankirche am Wetzgauer Ortsrand und dem Christlichen Gästezentrum Schönblick entsteht nach und nach der landschaftliche Teil des Landesgartenschau. Südwestlich der Kirche ist der künftige Bereich für Veranstaltungen zu erkennen, dort sind eine Bühne und Platz für etwa 800 Gäste vorgesehen. Südöstlich weiter
  • 811 Leser
Kurz und bündig

Herbstwanderung des RSC Böbingen

Unter der Leitung der Gschwender Bürgermeisterin Rosalinde Kottmann veranstaltet der RSC Böbingen am Sonntag, 15. September, eine Wanderung rund um Gschwend. Treffpunkt ist um 9 Uhr am Bahnhof Böbingen oder um 10 Uhr am Rathaus Gschwend. weiter
  • 2424 Leser
Kurz und bündig

Heubacher Kinderbedarfsbörse

Kleidung und Bedarf aller Art für Babys und Kinder ist am Samstag, 21. September, von 13 bis 15 Uhr bei der Kinderbedarfsbörse in der Stadthalle Heubach erhältlich. Der Erlös geht an Kindergärten in Heubach und Lautern. weiter
  • 2844 Leser

Junge Kreative in Böbingen

Preisverleihung Malwettbewerb und Auszeichnung der Teilnehmer „Digitale Fotografie“
Seit Bestehen des Böbinger Sommerferienprogramms wird jährlich ein Malwettbewerb für Kinder in verschiedenen Altersstufen angeboten. Dieser Malwettbewerb ist aus dem Ferienprogramm nicht mehr wegzudenken und in jedem Jahr müssen die begehrten Plätze verlost werden. weiter
  • 401 Leser
Kurz und bündig

Seniorenwanderung in Lautern

Zu einer geführten Seniorenwanderung lädt die Ortsgruppe Lautern des Schwäbischen Albvereins am Mittwoch, 11. September, ein. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Rathaus in Lautern. In Fahrgemeinschaften geht es von dort zum Parkplatz am Hirtenteich in Lauterburg, ab da führt die Wanderung am Bergwachthaus vorbei zum Remsursprung und weiter zur Hohen Wiere. weiter
  • 159 Leser

Deutlich Bedenken vorbringen

Heuchlinger Gemeinderat befasst sich mit 380-kV- Leitung und Ortsbebauung
Die durch die Transnet BW geplante Höchstspannungsleitung würde auch Heuchlingen stark tangieren. Bürgermeister Peter Lang schlug daher den Gemeinderäten vor, Raumwiderstände fristgemäß anzumelden. Weitere Themen in der Sitzung drehten sich um Bauarbeiten. weiter
  • 5
  • 492 Leser
SCHAUFENSTER
Gemeinsame WelturaufführungNoch drei Mal bekommen Musikfans die Gelegenheit, die Welturaufführung von Mare Mare Maria des tschechischen Komponisten Martin Smolka als Gemeinschaftsprojekt der Jungen Philharmonie Ostwürttemberg und des Jungen Kammerchors Ostwürttemberg zu erleben. Am Samstag, 14. September, 20 Uhr, sind die Musiker zu Gast in der Pauluskirche weiter
  • 1381 Leser

Fröhliche und energiegeladene Einheit

Das Ellwanger Kammerensemble zeigt in der Marienkirche, dass auch aus unterschiedlicher Erfahrung Wohlklang entsteht
Das Ellwanger Kammerensemble hat zum Tag des offenen Denkmals ein Konzert in der Marienkirche gegeben. Lehrer, Schüler und ehemalige Schüler der städtischen Musikschule brachten Ludwig van Beethovens Serenade für Streichtrio in D-Dur und Niels Wilhelm Gades Streichoktett in F-Dur zur Aufführung. weiter
  • 1341 Leser

Kammermusik mit Preisträgern

Viertes Konzert des Kammermusikforums Baden-Württemberg mit Violincello und Klavier
Am Sonntag, 15. September, um 10.30 Uhr findet nach der Sommerpause das vierte Konzert der diesjährigen Konzertreihe des Kammermusikforums in Baden-Württemberg e. V. auf Schloss Fachsenfeld statt. Mario de Secondi (Violoncello) und Fedele Antonicelli (Klavier) spielen Werke von Felix Mendelssohn Bartholdy, Robert Schumann und Frédéric Chopin. weiter
  • 1194 Leser
Kurz und bündig

Benefizkonzert in der Stephanuskirche

Das Harmonieensemble des Landespolizeiorchesters spielt am Donnerstag, 12. September, um 19.30 Uhr zu Gunsten der Diakoniestation Schorndorf und Umgebung ein Benefizkonzert in der Stephanuskirche in Alfdorf. Es werden bekannte Werke von Charles Gounod, Wolfgang Amadeus Mozart und anderen bekannten Komponisten intoniert. Der Eintritt ist frei, um Spenden weiter
  • 112 Leser
Kurz und bündig

Salzkuchenfest

Der Kleingärtnerverein „Finster Hölzle“ Lorch lädt am Sonntag, dem 15. September zum Salzkuchenfest auf dem Kellerberg in Lorch ein. Es gibt Salzkuchen, neuen Wein und selbstgebackene Kuchen zum Kaffee. weiter
  • 1531 Leser
Kurz und bündig

Veranstaltung im Heimatmuseum

Eine Veranstaltung zum Thema „Wortwörtlich gezeichnet“ von und mit Robert Nachtigall findet am Dienstag, 10. September, um 20 Uhr in der Museumsstube des Heimatmuseums Waldstetten statt. weiter
  • 1339 Leser

Eigentum war kein Problem

Waldstettens Ex-Bürgermeister Rainer Barth führt Wandergruppe durchs Bunkergelände
Rund 100 Wanderer nahmen am Sonntag beim „Tag des offenen Denkmals“ die Gelegenheit wahr, die ehemaligen amerikanischen Munitionsbunker im Staatswald bei Waldstetten zu besichtigen. Unter der kompetenten Führung des ehemaligen Waldstetter Bürgermeisters Rainer Barth wanderten sie um die zwei Stunden durch die Landschaft zwischen Waldstetten weiter
  • 378 Leser

Von Dubai nach Lorch

Thomas Dietrich ist neuer Schulleiter am Gymnasium Friedrich II.
Mangelnde Erfahrung kann man ihm nicht vorwerfen. Sogar im Ausland war Thomas Dietrich bereits Schulleiter an einer internationalen Schule. Jetzt, nach drei Jahren in Dubai, kehrt er wieder zurück und freut sich über seine neue Aufgabe als Schulleiter des Gymnasiums Friedrich II. in der Stadt Lorch. weiter
  • 584 Leser
Kurz und bündig

Familientag des Albvereins

Eine Familienwanderung mit Naturparkführerin Beate Siegel bietet der Schwäbische Albverein am Samstag, 14. September, an. Anschließend wird gegrillt, Grillgut ist selbst mitzubringen. Abfahrt ist um 10.30 Uhr am Marktplatz Gschwend, Treffpunkt um 11 Uhr am Parkplatz am Waldspielplatz im Ochsenhau. Die Teilnahme ist kostenlos, um eine Spende wird gebeten. weiter
  • 171 Leser
Kurz und bündig

Frauenfrühstück in Mutlangen

Zum 30-jährigen Jubiläum der Prominentenblockade erzählt Lotte Rodi beim Frauenfrühstück am Donnerstag,12. September, wissenswertes über die Hintergründe der Blockade und über Mutlangens Rolle dabei. Treffpunkt ist die Pressehütte Mutlangen in der Forststraße 3. Die Veranstaltung dauert etwa von 9.30 bis 11.30 Uhr, Gäste sind willkommen. weiter
  • 1198 Leser

Lorcher Fußballsenioren feiern Jubiläum

Seit 20 Jahren sind die ehemaligen Sportfreunde-Spieler eine eingeschworene Truppe / WFV-Ehrennadel für Klaus Nietzer
Seit 20 Jahren halten die Fußballsenioren der Sportfreunde Lorch fest zusammen. Kein Wunder, dass dieses Jubiläum mit einem Festabend in gebührender Form gefeiert wurde. Höhepunkt des fröhlichen Abends war die Verleihung der WFV-Ehrennadel in Bronze an den Chef der Senioren, Klaus Nietzer. weiter
Kurz und bündig

Open-Air Chor-Matinee in Durlangen

Der Gesang- und Musikverein Concordia Durlangen lädt am Sonntag, 15. September, ab 10.30 Uhr zum dritten Durlanger Open-Air Chor-Matinee auf dem Schulhof der Grundschule ein. Der Zweitplatzierte des SWR4-Chorduells, die Straßdorfer „Stimmbänd“, tritt neben den Mögglingern „Good Voices“ sowie den drei Chören der Concordia auf. weiter
  • 5
  • 175 Leser
Kurz und bündig

Tag des Schwäbischen Waldes

Zum Tag des Schwäbischen Waldes am Sonntag, 15. September, bietet die Ortsgruppe Gschwend des Schwäbischen Albvereins für alle Wanderfreunde eine Wanderung an. Treffpunkt ist um 10 Uhr auf dem Parkplatz bei der Ölmühle an der Straße Gschwend - Horlachen. Wanderung nach Altersberg, weiter zum Herrensee, den Bach entlang zur Glattenzainbachmühle bei Kirchenkirnberg. weiter
  • 132 Leser

Abenteuer beim Zeltlager

Ferienprogramm der Musikvereine Untergröningen und Schechingen
Zum „Abenteuerzeltlager“ hatten die Musikvereine Untergröningen und Schechingen Kinder von sieben bis zehn Jahren nach Leinweiler eingeladen. weiter
  • 297 Leser

Helfer machen’s möglich

Gemeinde Gschwend feiert 25 Jahre Ferienprogramm
Anlässlich des Jubiläums 25 Jahre Ferienprogramm in der Gemeinde Gschwend hatte die Gemeinde die Mitwirkenden der vergangenen 25 Jahre zu einem „Helferfest“ eingeladen beim TSF Vereinsheim eingeladen. weiter
  • 244 Leser

Vogelhäuschen gebastelt

Kinderferienprogramm des Kleintierzuchtvereins Täferrot
Unter dem Motto: „Wir basteln uns ein Vogelhäuschen“ hat der Kleintierzuchtverein Täferrot Kinder zum ferienprogramm eingeladen. weiter
  • 285 Leser

„Junge Briefmarkenfreunde“ feiern mit „Jubria 2013“

Schwäbisch Gmünd. Zum Jubiläum 30 Jahre „Junge Briefmarkenfreunde“ veranstaltet die Jugend mit dem Briefmarkensammlerverein Gamundia 1886 e.V. die „Jubria 2013“. Die Veranstaltung findet am 14. und 15. September in der Stuifenhalle in Waldstetten statt. Im Januar 1983 meldete der erste Jugendgruppenleiter Erwin Gleisinger vier weiter
  • 563 Leser
Kurz und bündig

Entwicklung von Kleinkindern

Was braucht mein Kind für seine geistige und körperliche Entwicklung wirklich? Antworten auf solche Fragen finden Eltern am Dienstag, 10. September, von 15.30 bis 16.30 Uhr im Kurs Gruppe II (für Kinder von 5 bis 8 Monaten) in den Räumen der Physiotherapeutischen Abteilung am Stauferklinikum Weitere Infos unter www.stauferklinikum.de/aktuelles. weiter
  • 415 Leser

Ganz Bargau feiert den Geburtstag

Die „Hajec Bloas“ des Bargauer Musikvereins bietet ein Jubiläumswochenende mit Blasmusik vom Feinsten
Erst der Empfang an der Harmonie. Dann der Festumzug durch das Dorf. Und schließlich ein Festwochenende mit Blasmusik vom Feinsten in der zum Festsaal im gebauten Scheune. Ganz groß feierte die „Hajec Bloas“ des Bargauer Musikvereins ihren zehnten Geburtstag. weiter
Kurz und bündig

Offener PC-Treff

Ehrenamtliche Betreuer bieten beim offenen PC-Treff am Dienstag, 10. September, von 15 bis 17 Uhr in der VHS am Schwäbisch Gmünder Münsterplatz insbesondere älteren Mitbürgern kostenlose Hilfe und Beratung für den Umgang mit Computern an. weiter
  • 1424 Leser
Kurz und bündig

Trageschule

Die Familienschule zeigt die Praxis des Bindens in der nächsten Trageschule am Dienstag, 10. September, um 18 Uhr im Besprechungszimmer im Foyer des Stauferklinikums Schwäbisch Gmünd. Eine Anmeldung ist möglich unter (07171) 701-1911 oder per E-Mail an familienschule@stauferklinikum.de. weiter
  • 1933 Leser

TSB-Straßenfest auf dem Rehnenhof

Das traditionelle Straßenfest der TSB-Fußballabteilung war am Wochenende trotz gemischter Wetterlage ein voller Erfolg. Viele Mitglieder und Freunde des Vereins ließen sich am Kirchplatz auf dem Rehnenhof nieder, um zu plaudern und zu speisen. Zum Ausklang sorgten die Gruppe „Die „Gschlampadn“ für Unterhaltung. (Foto: Laible) weiter
  • 5150 Leser

Erntedank auf dem Haldenhof

Schwäbisch Gmünd. Das Erntedankfest auf dem Oberen Haldenhof zwischen Bargau und Weiler in den Bergen hat schon Tradition. In diesem Jahr lädt der Biolandhof der Stiftung Haus Lindenhof am Sonntag 22. September, zum Feiern ein. Das Fest beginnt um 11 Uhr mit dem Gottesdienst. Anschließend wird für das leibliche Wohl gesorgt. Die Band Staubstumm sorgt weiter
  • 508 Leser

wgv-Servicebüro in Schwäbisch Gmünd

Seit über 19 Jahren arbeitet Petra Mädel für die wgv-Versicherung. Mit ihrem wgv-Servicebüro ist sie jetzt in der Hintere Schmiedgasse 6 für ihre Kunden direkt vor Ort. Das Büro befindet sich zwischen dem City Center und dem Remsdeck in der Nähe der Stadtwerke. Zum Service gehören neben der individuellen Beratung auch die Angebotserstellung und der weiter
  • 3914 Leser

Die EnBW ODR als Vorreiter gelobt

Zukunftsforum hat die Energiewende im Fokus – Modifikationen auf dem Weg dorthin angemahnt
Am Montagabend feierte der Energieversorger EnBW ODR AG mit einem Zukunftsforum sein 100-jähriges Bestehen mit rund 250 Gästen aus Politik und Wirtschaft. In Zeiten der Energiewende ist eine sichere Stromversorgung aktueller denn je. Dr. Frank Mastiaux, Vorstandsvorsitzender der EnBW AG, kam erstmals aus Karlsruhe zum Tochterunternehmen zu Besuch nach weiter
  • 3
  • 2841 Leser

Weltweite Anerkennung für Projekte dieser Zeitung

Internationaler Zeitungsverband prämiert die Aktion „Bewerbungstraining“ und die Aktion „Baustelle Kindergarten“
Ein weltweit anerkannter Preis und eine lobende Anerkennung für die Schwäbische Post und Gmünder Tagespost: Die beiden Zeitungen erhalten für ihre Aktion „Bewerbungstraining – live, bunt und in Farbe“ den „World Young Reader Prize 2013“ des Weltverbands der Zeitungen und Nachrichtenmedien. Eine Anerkennung gibt es für die weiter
  • 5
  • 1835 Leser

Grüße aus Heubach

Zum 120-jährigen Bestehen des Vereins bekam der VfB Stuttgart süße Grüße aus Heubach. Die Bäckerei Mühlhäuser spendete die Geburtstagstorte in den Vereinsfarben rot und weiß. Die Torte ist gefüllt mir Roter Grütze, Sahne und Vanillesahne. Über den Gruß aus Heubach freuten sich VfB-Präsident Bernd Wahler und VfB-Urgestein Cacau. weiter
  • 6314 Leser

Der „Wilde Wald“ kommt nicht

Heubach verfolgt Projekt nicht weiter – Bürgermeister: Die Idee war es wert, geprüft zu werden
Das Projekt „Wilder Wald“ in Heubach wird nicht weiter verfolgt. Das erklärte am Montag die Stadtverwaltung Heubach. Die Idee sei es wert gewesen, sich mir ihr zu beschäftigen, so Bürgermeister Frederick Brütting. Kosten seien für die Stadt keine entstanden. weiter

Das Kino-Openair bleibt im Dorf

Drittes Freiluftkino der Gemeinde Ruppertshofen kommt gut an – Fortsetzung ist geplant
Jedes Jahr lockt das Ruppertshofener Kino-Openair ein paar Besucher mehr an. Am Wochenende waren es rund 100 Gäste, die den Film „Die Kirche bleibt im Dorf“ an einem lauen Sommerabend auf dem Schulhof der Zenneck-Schule sahen. weiter
  • 538 Leser

Hauptstadt des Bürgereinsatzes

Mit vielen Angeboten begeht die Stadt Gmünd die Woche des bürgerschaftlichen Engagements
Gmünd ist die „heimliche Hauptstadt des bürgerschaftlichen Engagements“, sagt Sozialbürgermeister Dr. Joachim Bläse. Das haben die Gmünder beim Stadtjubiläum bewiesen, und das werde sich bei der Landesgartenschau 2014 erneut zeigen. Keine Frage also, dass die Stadt mit zahlreichen Veranstaltungen bei der bundesweiten Woche des bürgerschaftlichen weiter
  • 949 Leser

Turbotankstelle der Zukunft

Erster Spatenstich für Tankstelle auf 10 000 Quadratmetern bei der B 29 im Gmünder Westen
Im Gmünder Westen entsteht auf rund 10 000 Quadratmetern Fläche eine Tankstelle samt Imbiss. Am Montag trafen sich Investoren, Architekten und Vertreter der Stadt Gmünd zum ersten Spatenstich. Eröffnung soll Ende dieses Jahres sein, falls der Winter mild wird, ansonsten spätestens im März 2014. weiter
  • 4
  • 1603 Leser

Ballastfreie, vitale Kunst

Eine umfangreiche Ausstellung zeigt ab Donnerstag, 12. September, Werke von Eckhart Dietz
Sie sind aus schwerem Material gemacht und zeichnen sich doch durch dynamische Leichtigkeit aus: die Plastiken des Schwäbisch Gmünder Künstlers Eckhart Dietz. Dieser wird am 31. Oktober diesen Jahres 80 Jahre alt. Anlässlich dieses Geburtstages zeigen die Galerie der Kreissparkasse Ostalb und der Rathausgalerie Aalen ab Donnerstag, 12. September, Skulpturen weiter
  • 1548 Leser

Horten-Kacheln weltweit begehrt

Groß war das Interesse an den Horten-Kacheln, die im Sommer 2011 für einen Stückpreis von 25 Euro, ab 25 Kacheln mit Rabatt, verkauft wurden. Stadtbildarchitektin Irene Pauser hatte den Verkauf der lackierten Aluguss-Teile initiiert, die von dem bekannten Architekten Egon Eiermann entworfen wurden. Die Gmünder Hortenfassade bestand aus rund 2000 solcher weiter

LMT produziert nun Werkzeuge in Indien

Erster Produktionsstandort
Die LMT Tools Division der LMT Group eröffnete mit Kunden und Partnern ihren ersten Produktionsstandort für Präzisionswerkzeuge im indischen Pune. Ein sich dynamisch entwickelnder Wachstumsmarkt, die Nähe zu Produktionsstandorten und die Möglichkeit, den asiatischen Markt schneller zu versorgen, sind die Gründe für diesen Ausbauschritt. weiter
  • 1541 Leser

95 neue Arbeitskräfte

Zeugnisse für Azubis im Hotel- und Gaststättengewerbe
Nach der Abschlussprüfung erhielten die ehemaligen Auszubildenden aus den Ausbildungsberufen des Hotel- und Gaststättengewerbes in einer Feierstunde im NH Hotel Aquarena Heidenheim ihre Prüfungszeugnisse. weiter
  • 1591 Leser

Die neue RUD-Halle wächst rasch

Die Großbaustelle von RUD auf der Friedensinsel in Aalen-Unterkochen ist im Zeitplan: Bis Frühjahr 2014 entsteht dort eine über 4200 m² große zusätzliche Fertigungshalle des Kettenspezialisten. Mit diesem massiven Investment von insgesamt rund 9 Millionen Euro inklusive Halleneinrichtung bekennt sich der RUD-Familienkonzern mit seinen rund 1500 Mitarbeitern weiter
  • 2
  • 1849 Leser

Polizeibericht

Dieb in den KabinenSchwäbisch Gmünd–Lindach. Ein unbekannter Dieb entwendete am Sonntagnachmittag während eines Fußballspiels aus Umkleidekabinen mehrere Fahrzeugschlüssel. Dann hat der Täter auf dem angrenzenden Parkplatz die dazugehörigen Fahrzeuge aufgesucht und erbeutete aus ihnen einen größeren Bargeldbetrag. Der Dieb legte noch während des weiter
  • 1639 Leser

Eine rührende Meditation und mehr in Aalens Marienkirche

Das Gemeinschaftsprojekt von Jungem Kammerchor und Junger Philharmonie Ostwürttemberg hat am Wochenende drei Konzerte gezeitigt: Am Freitag die Premiere der Konzertreihe im Gmünder Münster, diese Zeitung berichtete am Samstag darüber. Das gleiche Konzert gab es vor vollem Gotteshaus am Samstagabend in der Aalener Marienkirche. Das Publikum war begeistert weiter
  • 5
  • 2260 Leser

„Fuggerei“-Pacht ausschreiben

Fraktionsvorsitzende zu Nachfolge für Wiedmanns – Stadt: sechs Bewerbungen
Die Mehrzahl der Fraktionschefs in Gmünds Gemeinderat will die Pacht für die „Fuggerei“ neu ausschreiben. Dieses Bild ergibt eine GT-Umfrage. Die bisherigen Pächter, Cornelia und Armin Wiedmann, verlassen das Restaurant zum Jahresende. Neben einer Neuausschreibung erwägt die Stadt, dass einer der Bewerber, die sich für die Stadtgarten-Gastronomie weiter
  • 1406 Leser

Regionalsport (10)

Dreimal Silber für Gmünder Schwimmer

Schwimmen, Senioren-Europameisterschaften: Alle Starter vom Schwimmverein Schwäbisch Gmünd unter den besten Zehn
Silber war die Farbe, welche die Teilnahme des Schwimmverein Schwäbisch Gmünd bei den diesjährigen Europameisterschaften der Senioren prägte. Drei Silbermedaillen gab es für das achtköpfige Team, das sich nach Eindhoven aufgemacht hatte. weiter
  • 262 Leser

Der Sponsor bleibt dem FC Normannia treu

Die Barmer GEK unterstützt weiter den FC Normannia Gmünd: Gestern Abend ist die bereits seit zehn Jahren bestehende „Kooperationsvereinbarung“ um ein weiteres Jahr verlängert worden. „Wir stehen zur Region und zur Normannia – auch in schwierigen Zeiten“, sagte Regionalgeschäftsführer Kai Nar von der Barmer GEK (Vorne, Zweiter weiter
  • 732 Leser

Spiele unter der Woche

Fußball
Kreisliga A IMittwoch, 18:30 Uhr:FC Bargau II – VfL IggingenTSG Abtsgmünd – FC Normannia IITSV Heubach – FC SpraitbachTSV Böbingen – TV HerlikofenTSB Gmünd – FC Stern MögglingenSG Bettringen II – TSV MutlangenSchechingen – Hofherrnw.-U. II .Kreisliga B IMittwoch, 18:30 Uhr:TV Weiler i.d.B. II –TSGV RechbergKreisliga weiter
  • 567 Leser

Tapen als Wundermittel?

Sportkreis Ostalb, Seminare
Am Mittwoch beginnt die erste Seminar-Reihe des Sportkreises Ostlab. Thema ist das „Tapen - Grundlagen und Wirkungen der bunten Streifen“. weiter
  • 223 Leser

„Es wäre ein Verrat gewesen“

Ringen: Stimmen zur IOC-Entscheidung, dass Ringen eine olympische Sportart bleibt
Die T-Shirts mit dem Aufdruck „Save olympic wrestling“ konnte man auch in Aalen am Mattenrand sehen. Jetzt steht fest: Ringen bleibt olympisch. Was hiesige Ringer-Experten dazu sagen. weiter
  • 5
  • 1342 Leser

Geschwister Baur dreifache Meister

Bogenlaufen, Offene Deutsche Meisterschaften: Viermal Gold, dreimal Silber einmal Bronze für SV Straßdorf
Mit 14 Teilnehmern vom SV Straßdorf und sieben Stauferschülern aus Wäschenbeuren war eine große Delegation aus dem Ländle bei den offenen deutschen Meisterschaften im Bogenlaufen in Dannenberg, Niedersachsen am Start. weiter
  • 5
  • 358 Leser

„Nicht in Panik verfallen“

Fußball, Verbandsliga: FCN-Fußball-Bereichsleiter Heinz Eyrainer sagt im Interview, dass er dem Trainer vertraut
Ganz gut gespielt,trotzdem verloren: Die Spielberichte beim FC Normannia klingen fast immer gleich. Nach vier Spieltagen ist der FCN mit zwei Punkten Tabellenletzter. Und Fußball-Bereichsleiter Heinz Eyrainer sagt im Interview: „Zwischen Anspruch und Wirklichkeit gibt es eine große Lücke.“ weiter
  • 388 Leser

Überregional (89)

"Grillfest" in Frickenhausen

Für zwei der drei baden-württembergischen Tischtennis-Bundesligisten verlief der zweite Spieltag höchst erfreulich. Der TTC Frickenhausen bezwang vor eigenem Publikum den 1. FC Saarbrücken mit 3:1, und die TTF Ochsenhausen setzten sich bei Aufsteiger Post SV Mühlhausen glatt mit 3:0 durch. Nur der SV Plüderhausen konnte da nicht mithalten. Gegen Fulda-Maberzell weiter
  • 313 Leser

3. LIGA

VfB Stuttgart II - Burghausen4:0 (0:0) Tore: 1:0 Khedira (46.), 2:0 Grüttner (58.), 3:0 Breier (79.), 4:0 Grüttner (86.). - Zuschauer: 600. Wehen Wiesbaden - Duisburg 2:0 (0:0) Tore: 1:0 Jänicke (85.), 2:0 Nandzik (90.+1). - Zuschauer: 4790. Heidenheim - Stuttg. Kickers 2:0 (0:0) Tore: 1:0 Sökler (51.), 2:0 Schnatterer (58.). - Zuschauer: 8400. Elversberg weiter
  • 458 Leser

Auftakt zum Modemarathon

Internationales Schaulaufen Die Modewoche in New York dauert bis zum kommenden Donnerstag. Mit Spannung erwartet werden unter anderem noch die Schauen der US-Top-Designer Ralph Lauren, Tommy Hilfiger und Calvin Klein. Die Modewoche in der Millionenmetropole markiert traditionell den Auftakt des internationalen Schauen-Marathons, auf den London, Mailand weiter
  • 496 Leser

Bauer gegen Zerschlagung der Sonderpädagogik

Der Studiengang Sonderpädagogik darf aus Sicht von Wissenschaftsministerin Theresia Bauer (Grüne) im Zuge der Reform der Lehrerausbildung nicht zerschlagen werden. "Diese bundesweit einzigartige Expertise in Baden-Württemberg ist uns viel wert", sagte Bauer in Stuttgart. "Wir wollen vielmehr das sonderpädagogische Rüstzeug aller künftigen Lehrkräfte weiter
  • 427 Leser

Begeisterung bleibt begrenzt

Dem 70. Filmfestival von Venedig fehlen künstlerisch herausragende Filme
Mit dem Goldenen Löwen an den italienischen Dokumentarfilm "Sacro GRA" ging am Samstag das 70. Filmfestival von Venedig zu Ende. Ausgezeichnet wurde auch der deutsche Regisseur Philip Gröning. weiter
  • 529 Leser

Blick durch die Defizitbrille

Eltern: Gezerre um Geld für Eingliedern behinderter Schüler beenden
Die Auswertung eines Schulversuchs zur Eingliederung behinderter Kinder an allgemeinen Schulen geht dem Ende entgegen. Doch eine Kernfrage bereitet noch Kopfzerbrechen: Wo soll das Geld herkommen? weiter
  • 5
  • 348 Leser

Bundeswehr befiehlt Angriff

Kampfflieger bombardieren Aufständische in Afghanistan
Erstmals seit mehr als zwei Jahren sind in Nordafghanistan auf Befehl der Bundeswehr Aufständische von einem Kampfjet bombardiert worden. Der Einsatz einer US-Maschine vom Typ A-10 erfolgte am Samstag nach einem Angriff auf einen Außenposten der afghanischen Streitkräfte bei Isa Khel in der Nähe des deutschen Feldlagers von Kundus. Nach ersten Untersuchungen weiter
  • 4
  • 448 Leser

BÖRSENPARKETT: Unsicherheit hält an

Die Sorge um die Entwicklung im Syrien-Konflikt hat in der vergangenen Woche das Börsengeschehen beeinflusst. Dank des Ausstiegs der Briten aus dem Kreis der aktiven Unterstützer für die amerikanischen Vergeltungspläne und des etwas moderateren Tones des US-Präsidenten konnte sich der Deutsche Aktienindex zum Ende der Woche von Zwischentiefs erholen. weiter
  • 523 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

AUSLANDSFUSSBALL WM-QUALIFIKATION, Südamerika Peru - Uruguay 1:2 (0:1) Kolumbien - Ekuador 1:0 (1:0) Paraguay - Bolivien 4:0 (1:0) Chile - Venezuela 3:0 (2:0) Tabelle: 1. Argentinien 13 Spiele/26 Punkte, 2. Kolumbien 13/26, 3. Chile 14/24, 4. Ekuador 13/21, 5. Uruguay 13/19, 6. Venezuela 14/16, 7. Peru 13/14, 8. Paraguay 13/11, 9. Bolivien 14/10. Modus: weiter
  • 363 Leser

Die Bonner Wächter

Der Auftrag Das Hauptaugenmerk des Bundeskartellamtes in Bonn richtet sich den eigenen Angaben zufolge auf die "Hardcore-Kartelle". Das sind schwerwiegende Wettbewerbsbeschränkungen, zu denen Preis- und Quotenabsprachen sowie die Marktaufteilung zählen. Diese Kartelle behinderten die "Betätigungsfreiheit von Unternehmen" und führten immer zu höheren weiter
  • 731 Leser

Die größten Baustellen

Vorratsdatenspeicherung und Arbeitnehmerüberwachung sind nach wie vor nicht geregelt
Mehrere Gesetzesvorhaben im Bereich des Datenschutzes harren ihrer Umsetzung. Sie werden auch die künftige Bundesregierung beschäftigen. weiter
  • 444 Leser

Drängende Fragen

Göppinger Handballer verlieren drittes Spiel - Petkovic-Nachfolger gesucht
Die dritte Niederlage in Folge vergrößert den Fragenkatalog an Göppingens Trainer Velimir Petkovic. Gleichzeitig beschäftigt sich das Frisch-Auf-Management mit der Suche nach dem Nachfolger. weiter
  • 511 Leser

East Side Gallery wird verhüllt

Künstler haben die East Side Gallery in Berlin aus Protest gegen einen drohenden Teilabriss von Mauersegmenten mit Papier verhüllt. Geplant war, das rund 1,3 Kilometer lange Stück Mauer in Friedrichshain komplett zu überkleben, wie der Vorsitzende der Künstlerinitiative East Side Gallery, Kani Alavi, sagte. Dann wird auch eines der bekanntesten Motive, weiter
  • 461 Leser

Ein neuer Hindutempel in Neukölln

Nach uralten Riten ist am Wochenende ein Hindutempel eingeweiht worden - zu Ehren von Murugan, einem der Hauptgötter der Tamilen. Der Ort des Geschehens ist nicht etwa Sri Lanka. Der Tempel steht mitten in Berlin - im Stadtbezirk Neukölln. Auch Nicht-Hindus sind willkommen. Foto: dpa weiter
  • 1625 Leser

Eindringling im Buckingham Palast gefasst

Sicherheitspanne macht Polizisten übereifrig: Prinz Andrew muss sich im Park ausweisen
Eine Sicherheitslücke im Buckingham Palast hat die Polizisten von Scotland Yard wieder dastehen lassen wie in Komödien: als Volltrottel vom Dienst. weiter
  • 426 Leser

Erfolg mit "Faust" und "Lohengrin"

Hasko Weber setzt in Weimar ein Signal
Seinen Start als Generalintendant am Weimarer Nationaltheater hat Hasko Weber mit Goethes "Faust" und Wagners "Lohengrin" weiter
  • 406 Leser

Fanfaren verkünden das Ende der Heimattage

Festumzug in Rottenburg mit 20 000 Zuschauern - Kretschmann: Reiche Geschichte und Zukunft
Mit dem Landesfestumzug gingen gestern die baden-württembergischen Heimattage zu Ende. 20 000 Zuschauer säumten die Rottenburger Straßen. weiter
  • 450 Leser

Fashion auch für Füllige

Auf der New Yorker Modewoche werden erstmals Übergrößen präsentiert
Mode, Models, Partys und Promis - die New Yorker Fashion Week ist in vollem Gang. Dieses Jahr gab es ein absolutes Novum: eine Übergrößen-Schau. weiter
  • 354 Leser

FORMEL1 IN ZAHLEN

GP von Italien in Monza (53 Runden à 5,793 km/306,720 km): 1. Vettel (Heppenheim) Red Bull 1:18:33,352 Std. (Schnitt: 234,269 km/h), 2. Alonso (Spanien) Ferrari 5,467 Sek. zurück, 3. Webber (Australien) Red Bull 6,350, 4. Massa (Brasilien) Ferrari 9,361, 5. Hülkenberg (Emmerich) Sauber 10,355, 6. Rosberg (Wiesbaden) Mercedes 10,999, 7. Ricciardo (Australien) weiter
  • 377 Leser

Funkel bändigt nun die "Löwen"

Ein Aufstiegsexperte soll 1860 München in die Fußball-Bundesliga führen. Nach knapp einwöchiger Suche verpflichtete der Zweitligist Friedhelm Funkel als neuen Trainer und machte ihn damit zum Nachfolger des geschassten Alexander Schmidt. "Wir haben die Entscheidung mit der ausdrücklichen Zustimmung unseres Investors Hasan Ismaik getroffen", betonte weiter
  • 358 Leser

Förderung im gemeinsamen Unterricht

Gleichberechtigt Unter Inklusion (lateinisch includere = einschließen) wird die gleichberechtigte Teilnahme behinderter Kinder am Unterricht in allgemeinen Schulen verstanden. Nach dem an einer UN-Konvention von 2009 orientierten Koalitionsvertrag von Grünen und SPD soll ein Anspruch behinderter Kinder auf sonderpädagogische Förderung im gemeinsamen weiter
  • 339 Leser

Gall fragt Anwohner

Anhörung zum Thema öffentliche Saufgelage
Alkohol im öffentlichen Raum beschäftigt die Politik in Baden-Württemberg weiter. Auf der Suche nach geeigneten Mitteln gegen Saufgelage auf Straßen und Plätzen in Innenstädten will das Innenministerium nun die Bürger in Heidelberg und Ravensburg befragen. "Wir wollen die Meinung der Betroffenen erfahren", sagte Ressortchef Reinhold Gall (SPD) gestern weiter
  • 447 Leser

GEWINNZAHLEN

36. AUSSPIELUNG LOTTO 12 22 24 37 41 43 Superzahl 9 TOTO Zahlen lagen nicht vor 6 AUS 45 Zahlen lagen nicht vor SPIEL 77 7 9 7 2 3 6 6 SUPER 6 6 5 3 7 9 7 ohne Gewähr weiter
  • 643 Leser

Gute Absicht, schlechte Stimmung

Friedenskonzert des Bayerischen Staatsorchesters in Kaschmir lockt Agitatoren auf den Plan
Aufruhr und Trubel statt Ruhe und Eintracht: Das Friedenskonzert der Bayerischen Staatsoper in der Unruheregion Kaschmir war gut gemeint. Doch die Separatisten nutzen die Plattform, um zu agitieren. weiter
  • 373 Leser

Hambüchen allein auf weiter Flur

Fabian Hambüchen geht bei der Turn-WM in Antwerpen als Medaillenkandidat an die Geräte. Gestern sicherte sich Hambüchen mit 87,95 Punkten eindruckvoll seinen Startplatz bei der einzigen deutschen WM-Qualifikation. Vor allem mit seiner Reck-Kür mit vier spektakulären Flugelementen unterstrich Hambüchen seine Ambitionen (16,35 Punkte). Auch die neue Barrenübung weiter
  • 317 Leser

HANDBALL vom 9. September 2013

BUNDESLIGA Göppingen Hannover/B. 28:32 (14:14) Tore: Kneule, Schiller, Späth je 5, Pevnov, Rnic je 4, Kraus, Oprea je 2, Schöne 1 - Lehnhoff 7, Mackovsek 5, Johannsen, Mocsai, Sevaljevic je 4, Szücs 3, Patrail 2, Andreu, Hykkerud, Rydergard je 1. Magdeburg Flensburg/H. 29:27 (12:12) Tore: Rojewski 6, Bezjak 5, Kneer, Musche je 4, Natek 3, Robert Weber weiter
  • 297 Leser

Herzensangelegenheit für Guidetti

Deutsche Volleyballerinnen nach fulminantem 3:0 gegen die Türkei als Gruppensieger ins EM-Viertelfinale
Direkt ins Viertelfinale der EM dank einer makellosen Vorrundenbilanz: Nach dem 3:2-Thriller gegen die Niederlande haben die deutschen Volleyballerinnen gestern auch beim 3:0 gegen die Türkei geglänzt. weiter

Informantenschutz und Technikexport

Die politischen Parteien in Deutschland positionieren sich in Fragen der Presse- und Informationsfreiheit äußerst unterschiedlich. Das hat eine Umfrage der Menschenrechtsorganisation Reporter ohne Grenzen (ROG) ergeben. "Den Parteien sollten die Pressefreiheit im eigenen Land und der Einsatz für verfolgte Journalisten in aller Welt ein ernsthaftes Anliegen weiter
  • 314 Leser

Keine neue Spur bei Backnanger Brandkatastrophe

Ein halbes Jahr nach der Brandkatastrophe von Backnang (Rems-Murr-Kreis) mit acht Toten arbeiten die Ermittler noch an dem Fall. "Wir gehen davon aus, dass er bis Ende des Jahres abgeschlossen wird", sagte eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft Stuttgart. Neue Ermittlungsansätze habe es aber nicht mehr gegeben. Bei dem Brand in der Nacht zum 10. März weiter
  • 406 Leser

Kickers-Trainer auf der Kippe

Dritte Liga: Morales vor der Entlassung
Massimo Morales, Trainer des Fußball-Drittligisten Stuttgarter Kickers, droht heute die Entlassung. Nicht nur der fehlende Erfolg spielt eine Rolle. weiter
  • 377 Leser

Klopp-Lehrmeister Frank ist tot

Der frühere Bundesliga-Trainer starb mit 62 Jahren
Der frühere Bundesliga-Trainer Wolfgang Frank ist tot. Der Fußballlehrer erlag im Alter von 62 Jahren in der Nacht zu Samstag einer im Mai diagnostizierten Krebserkrankung. Frank galt als Lehrmeister des zweimaligen Meistertrainers Jürgen Klopp. Der Erfolgscoach von Borussia Dortmund spielte von 1995 bis 1997 und von 1998 bis 2000 unter Frank beim FSV weiter
  • 354 Leser

Klose hat noch große Ziele

DFB-Bestmarke und WM-Torschützenkönig - Löw vor Vertragsverlängerung
Der Weg zur Weltmeisterschaft 2014 ist für die Nationalelf offen. Bundestrainer Joachim Löw und Miroslav Klose, der Gerd Müllers Torrekord einstellte, haben im Fußball-Traumland einiges vor. weiter
  • 482 Leser

KOMMENTAR · MERKEL: Überblick verloren

Peinlicher Betriebsunfall, beispiellose Blamage - die Bewertungen der merkelschen Wankelmütigkeit in Sachen Syrien sind nicht schmeichelhaft. Denn dass die Kanzlerin dem US-Präsidenten die Gefolgschaft bei einem Vergeltungsschlag gegen Syriens Diktator Assad verweigert, ist das eine. Dass sie dabei unversehens mit Russland und China in eine Front gegen weiter
  • 479 Leser

KOMMENTAR · OLYMPISCHE SPIELE: Das unsichtbare Risiko

Auf der Suche nach dem kleinsten Übel hat sich das Internationale Olympische Komitee (IOC) für Tokio und damit gegen Istanbul und Madrid als Gastgeber der Spiele 2020 entschieden. Die Angst vor wirtschaftlichen Unwägbarkeiten und sozialen Unruhen ist bei den Funktionären offenbar größer als das Unbehagen, das ein strahlender Atomreaktor auslöst. Dass weiter
  • 520 Leser

KOMMENTAR: Eine Frage der Qualität

Es ist enttäuschend, dass die deutsche Basketball-Nationalmannschaft nicht mehr aus ihrem Potenzial gemacht hat. Das Aus in der Vorrunde bei der Europameisterschaft ist nicht alleine damit zu erklären, dass Bundestrainer Frank Menz ein junges Team ins Rennen schicken musste, sondern hat etwas mit Qualität und Einstellung zu tun. Es gibt etliche Korbjäger weiter
  • 411 Leser

Kreml-Favorit nur knapp gewählt

Bei den Moskauer Bürgermeisterwahlen zeichnete sich gestern ein knapper Sieg des Amtsinhaber Sergej Sobjanins sowie enorme Stimmengewinne für den Nationalpopulisten Aleksej Nawalny ab. Nach einer Hochrechnung gegen Mitternacht (Ortszeit) hat Amtsinhaber und Kreml-Favorit Sobjanin mit 52,7 Prozent im ersten Wahlgang gewonnen. Sein schärfster Konkurrent, weiter
  • 346 Leser

Land lockt mit Prämien

Wegen der bevorstehenden Welle an Pensionierungen will das Land verstärkt Nachwuchskräfte werben. Dazu würden auch Prämien und Zulagen empfohlen, berichten die "Stuttgarter Nachrichten" unter Berufung auf ein internes Papier des Innenministeriums. Die Entwicklung zeige, "dass Besoldung und Versorgung mit der Gesamtwirtschaft bisher nicht mithalten konnten". weiter
  • 466 Leser

Landesverbände begehren gegen DTB-Chef auf

Dem Deutschen Tennis Bund (DTB) und seinem umstrittenen Präsidenten Karl-Georg Altenburg droht wieder einmal Unruhe. Mit einem verklausulierten Misstrauensvotum positionieren sich zehn einflussreiche Landesverbände offen gegen den amtierenden DTB-Chef. Für den 14. September wurde eine außerordentliche Mitgliederversammlung in Ulm am Rande des Davis-Cups weiter
  • 394 Leser

LEITARTIKEL · SCHULEN: Politik des Entzauberns

Zum ersten Mal seit gefühlten Ewigkeiten startet ein neues Schuljahr nicht mit mehr, sondern mit weniger Lehrern. Was waren das für Zeiten, mag Kultusminister Andreas Stoch sinnieren, als der Christdemokrat Erwin Teufel einst in einer Fernsehdebatte tausende zusätzlicher Lehrerstellen aus dem Ärmel schüttelte und damit den politischen Gegner an die weiter
  • 343 Leser

Leute im Blick vom 9. September 2013

Jan Josef Liefers Der singende Schauspieler Jan Josef Liefers trägt jetzt Glatze. Der 49-Jährige zog am Ende eines Konzerts mit seiner Band Oblivion am Freitag in Leipzig seine Schirmmütze und enthüllte den blanken Schädel. "Heute Abend ist ein Mond auf der Bühne", kommentierte er seine neue Frisur. Zwei Freunde hätten ihn zu diesem Schritt überredet. weiter
  • 354 Leser

Limburger Bischof bekommt Besuch aus dem Vatikan

Der Vatikan greift in den Konflikt um die Amts- und Lebensführung des katholischen Bischofs von Limburg, Franz-Peter Tebartz-van Elst, ein. Kardinal Giovanni Lajolo werde zu einem "brüderlichen Besuch" in das Bistum kommen, heißt es in einem Schreiben von Kardinal Marc Ouellet an Tebartz-van Elst vom 3. September, das die Pressestelle des Bischofs nun weiter
  • 323 Leser

LOTTERIE vom 9. September 2013

Süddeutsche Klassenlotterie: 4 Millionen Euro entfallen auf die Losnummer 2 156 509; 100 000 Euro auf 0 286 390; 50 000 Euro auf 2 720 016; 10 000 Euro auf 1 344 216; 1000 Euro auf die Endziffern 7028; je 750 Euro auf 04, 36, 54, 85, 99. Ergänzungszüge: Losnummer 0 870 082 Glücksspirale: Endz. 1: 10 Euro, Endz. 38: 20 Euro, Endz. 936: 50 Euro, Endz. weiter
  • 296 Leser

Machtwechsel "Down Under"

Konservative übernehmen in Australien das Ruder
Nach Jahren in der Opposition haben die von Tony Abbott angeführten Konservativen die Macht in Australien zurückerobert. Der künftige Regierungschef will Bootsflüchtlinge stoppen und die CO2-Steuer kippen. weiter
  • 434 Leser

Münchner Gefühle

Winterspiele 2022. Die Chancen auf die Spiele 2022 sind für München gestiegen, sagen die Befürworter einer erneuten Bewerbung der bayerischen Landeshauptstadt. Begründung: Nach dem erneuten Zuschlag für Asien wäre im Winter mal wieder Europa am Zug. Andererseits will nun auch Barcelona den Hut in den Ring werfen. EM-Finale 2020. Der Deutsche Fußball-Bund weiter
  • 386 Leser

NA SOWAS. . . vom 9. September 2013

Ein in Ägypten als Spion verhafteter Storch ist von Einheimischen getötet und gegessen worden. Wie die Naturschutzorganisation NCE mitteilte, war der Vogel nach seiner Freilassung aus dem Polizeigewahrsam in Oberägypten zu einer nahen Nil-Insel geflogen, wo er schließlich eingefangen wurde. Der Zugvogel war in der Provinz Kena unter Spionageverdacht weiter
  • 427 Leser

Nach turbulenter Saison will Bolt nur noch chillen

"Wie oft sind Sie in diesem Jahr eigentlich kontrolliert worden?" Auf Fragen zum Thema Doping reagiert der Weltmeister und Olympiasieger aus Jamaika wahlweise pampig, humorig oder gar nicht. Am Freitagabend in Brüssel antwortete Usain Bolt leicht genervt: "Mal kommen sie (die Kontrolleure) sechsmal im Monat, dann zwei Monate lang gar nicht, auf einmal weiter
  • 327 Leser

Nadals unglaubliches Comeback

Novak Djokovic will den Spanier im Finale der US Open bremsen
Das Traumfinale von New York ist perfekt: Rafael Nadal fordert heute bei den US Open den topgesetzten Novak Djokovic heraus. Der Serbe bleibt zwar auf jeden Fall Weltranglistenerster, sieht sich aber als Außenseiter. weiter
  • 414 Leser

Neckar aus dem Moos

Der große württembergische Fluss hat einen Ursprung und eine Quelle
Viele Radfahrer starten oder enden mit ihrer Tour auf dem Neckartal-Radweg an der historischen Neckarquelle in Schwenningen. Für sie beginnt dort der Fluss. Tatsächlich entspringt er aber im Schwenninger Moos. weiter
  • 459 Leser

New Zealand fährt "teuflisch gute Rennen"

Herausforderer Team New Zealand ist mit zwei überraschend deutlichen Siegen in das Duell um den 34. America"s Cup gestartet. Der zweimalige Gewinner der wichtigsten Segeltrophäe der Welt bezwang Titelverteidiger Oracle (USA) in der Bucht von San Francisco mit 36 und 52 Sekunden Vorsprung. Vor 45 000 Zuschauern im Schatten der Golden Gate Bridge ärgerten weiter
  • 460 Leser

NOTIZEN vom 9. September 2013

Lasterfahrer rastet aus Ein betrunkener Lastwagenfahrer hat im unterfränkischen Kleinostheim eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Bei seiner Irrfahrt mit dem 40-Tonner durch die Gemeinde rammte er Autos, überfuhr Schilder, Bäume und Büsche. Verletzt wurde niemand, der Sachschaden liegt laut Polizei bei weit über 100 000 Euro. Der Mann sei "total durchgedreht". weiter
  • 389 Leser

NOTIZEN vom 9. September 2013

Tänzer des Jahres Die Solisten des Stuttgarter Balletts sind in einer Kritikerumfrage als "Tänzer des Jahres" ausgezeichnet worden. Martin Schläpfers Ballett am Rhein behauptete sich als beste Kompanie, die Belgierin Anne Teresa De Keersmaeker wurde für ihren Part in "Partita 2" zur überzeugendsten Tänzerin gewählt, wie die Fachzeitschrift "tanz" am weiter
  • 486 Leser

NOTIZEN vom 9. September 2013

Zugriff auf Smartphones? Neue Berichte über die Aktivitäten des US-Geheimdienstes NSA wecken Zweifel an der Datensicherheit von Smartphones. Der NSA habe die Systeme des iPhone und des Blackberry sowie das Betriebssystem Android geknackt, schreibt der "Spiegel" unter Berufung auf geheime NSA-Dokumente. Demnach kann der NSA fast alle sensiblen Informationen weiter
  • 415 Leser

NOTIZEN vom 9. September 2013

Schwegler operiert Fußball Eintracht Frankfurts Kapitän Pirmin Schwegler ist nach seinem Innenbandriss am linken Knie operiert worden. Er wird voraussichtlich drei Monate ausfallen. Fan erleidet Herzinfarkt Handball Das Zweitligaspiel zwischen der TSG Ludwigshafen-Friesenheim und dem VfL Bad Schwartau ist am Samstag nach nur sechs Minuten abgebrochen weiter
  • 431 Leser

NOTIZEN vom 9. September 2013

Panik am Gleitschirm Engstingen - Bei einer Flugstunde mit dem Gleitschirm ist eine 44-Jährige am Samstag in Engstingen (Kreis Reutlingen) schwer verletzt worden. Wie die Polizei gestern mitteilte, war die Flugschülerin beim Abheben in Panik geraten und hatte beide Bremsleinen gezogen. Der Gleitschirm kippte nach hinten weg und die Frau fiel sieben weiter
  • 437 Leser

NOTIZEN vom 9. September 2013

Mehr Geld für Forschung Die weltweit tätigen deutschen Unternehmen haben im vergangenen Jahr deutlich mehr in die Bereiche Forschung und Entwicklung investiert. Die Ausgaben nahmen um 8,4 Prozent auf den Rekordstand von 52,45 Mrd. EUR zu, teilte der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft mit. Er beruft sich auf eine Auswertung der Geschäftsberichte weiter
  • 479 Leser

Obama droht Schlappe

Bedenken im US-Kongress gegen Angriff auf Syrien - Kritik an Merkel
Im US-Kongress zeichnet sich breiter Widerstand gegen einen Waffengang in Syrien ab. Präsident Obama droht damit eine schwere Niederlage. weiter
  • 473 Leser

Peiffer und Preuß feiern im Sommer

Die junge Franziska Preuß und Routinier Arnd Peiffer haben zum Abschluss der deutschen Biathlon-Meisterschaften die Titel in der Verfolgung gewonnen. Der Ex-Weltmeister aus Clausthal-Zellerfeld behielt gestern über 12,5 Kilometer auf Skirollern mit nur zwei Schießfehlern die Oberhand und verteidigte seinen Titel aus dem Vorjahr. Peiffer verwies die weiter
  • 351 Leser

Preisabsprachen bei Wurst?

Bundeskartellamt ermittelt offenbar schon länger in der Branche
Die deutsche Lebensmittelindustrie macht mal wieder Negativschlagzeilen: Einem Bericht zufolge sollen Wursthersteller über lange Zeit Preise abgesprochen haben. Nun drohen ihnen hohe Geldbußen. weiter
  • 573 Leser

REGIONALLIGA

Pfullendorf - Koblenz 1:2 (1:1) Tore: 1:0 Arnold (9.), 1:1, 1:2 Ferfelis (21./Foulelfmeter, 52.). - Zuschauer: 320. SC Freiburg II - SSV Ulm 1846 1:1 (1:1) Tore: 0:1 Lahyani (19.), 1:1 Falahen (31.). - Zuschauer: 250. Homburg - Großaspach 0:3 (0:1) Tore: 0:1, 0:2 Kuhn (32., 49.), 0:3 Rizzi (78.). - Zuschauer: 1420. Offenbach - Mainz II 2:1 (2:0) Tore: weiter
  • 468 Leser

Schöne Kulisse: Frauen-Hit vor 8000 Zuschauern

Die Premiere in der Frauen-Bundesliga ist geglückt. Immerhin 8249 Fußballfans sahen zum Saisonauftakt das 1:1 (0:1) zwischen Titelverteidiger VfL Wolfsburg und dem FC Bayern München. "Es war ein toller Rahmen. Meine Spielerinnen haben bisher erst einmal vor mehr als 8000 Besuchern gespielt", sagte Bayern-Coach Thomas Wörle. Die beachtliche Kulisse im weiter
  • 419 Leser

Spiegelbild des Turniers

Aus für die deutschen Basketballer in der Vorrunde der EM
Das erste Mal seit 18 Jahren ist eine deutsche Basketball-Nationalmannschaft wieder in der Vorrunde einer EM ausgeschieden. Konsequenzen wird das nicht haben, sagte DBB-Präsident Ingo Weiss. weiter

SPORT

Vettel nicht zu bremsen Monza - Sebastian Vettel hat mit einem souveränen Sieg in Italien fast schon für eine Vorentscheidung im Titel-Kampf der Formel 1 gesorgt. Der Heppenheimer Red-Bull-Pilot setzte sich beim Großen Preis von Italien vor seinem schärfsten WM-Verfolger Fernando Alonso im Ferrari durch und hat nun gute Chancen seinen vierten WM-Titel weiter
  • 401 Leser

Steinbrück wird erpresst

Justiz ermittelt gegen Unbekannt - Vorwurf zurückgewiesen
Ein Unbekannter erpresst Peer Steinbrück - und fordert vom ihm den Verzicht auf die SPD-Kanzlerkandidatur. Es geht um eine angeblich illegal beschäftigte Putzhilfe. Steinbrück hat die Polizei eingeschaltet. weiter
  • 479 Leser

STICHWORT · SYRIEN-ERKLÄRUNG: "Die Welt kann nicht abwarten"

Auf dem Petersburger G-20-Gipfel haben sich zehn Staaten auf eine gemeinsame Erklärung zum Syrien-Konflikt geeinigt. Deutschland schloss sich nachträglich an. In dem Dokument heißt es unter anderem: "Wir verurteilen aufs Schärfste den fürchterlichen Chemiewaffen-Angriff in den Vororten von Damaskus am 21. August, der vielen Männern, Frauen und Kindern weiter
  • 420 Leser

Stimmungsvoller Frings-Abschied

Werder-Fans feiern Schaaf und Wiese - Fan-Schlägerei trübt die Freude
Für Torsten Frings endete der letzte große Auftritt nach 82 Minuten. Seine Töchter hielten sich nicht an Fußball-Regeln und holten ihn mit den Worten vom Rasen: "Hey Papa, jetzt ist Schluss!" Da wurde auch der harte Kämpfer weich: "Als meine Kinder auf den Platz kamen, war es vorbei und ich musste schon ein bisschen weinen", gestand der 36-Jährige. weiter
  • 352 Leser

Tausche Jet gegen Mais

Das es heutzutage noch so etwas gibt: Malawis Präsidentin Joyce Banda verkauft ihren Jet, um den Hunger der Armen zu bekämpfen. weiter
  • 469 Leser

Tokio feiert den Olympiasieg

Ringen weiterhin im Programm - Thomas Bach kann ruhig schlafen
Ringen bleibt im Olympischen Programm, Tokio ist 2020 Gastgeber der Sommerspiele. Diese Entscheidungen hat das IOC schon getroffen. Was das alles für Thomas Bach bedeutet, darüber darf spekuliert werden. weiter
  • 336 Leser

Tokio Gastgeber der Olympischen Spiele 2020

Tokio richtet im Jahr 2020 zum zweiten Mal nach 1964 die Olympischen Spiele aus. Die japanische Hauptstadt setzte sich bei der IOC-Vollversammlung in Buenos Aires in einer Stichwahl mit 60:36 Stimmen gegen Istanbul durch. Madrid war bereits im ersten Durchgang ausgeschieden. Außerdem entschieden die IOC-Delegierten, dass Ringen den Status als olympische weiter
  • 407 Leser

TORE + PUNKTE + TABELLEN

FUSSBALL OBERLIGA SSV Reutlingen Kehler FV 2:1 Ravensburg Heidenheim II 3:2 FC Villingen FSV Hollenbach 2:1 TSV Grunbach Karlsruher SC II 5:1 SGV Freiberg 1. FC Bruchsal 1:1 Stuttg. Kickers II SV Spielberg 2:0 TSG Balingen FCA Walldorf 1:1 SV Oberachern Bahlinger SC 0:1 1TSV Grunbach 650114:615 2SSV Reutlingen 642012:714 31. FC Bruchsal 633018:1012 weiter
  • 413 Leser

Torrekord: Cristiano Ronaldo überholt Eusebio

Portugals Fußball-Ikone gelingt Hattrick - Franck Ribérys Frust nach Frankreichs Nullnummer
Schlechte Laune bei den Bayern-Stars: Franck Ribéry und Arjen Robben kamen mit Frankreich und Holland in der WM-Qualifikation nicht über ein Remis hinaus. Grund zum Feiern hat Cristiano Ronaldo. weiter
  • 441 Leser

Trapattoni (74) denkt nicht ans Aufhören

Drei Spieltage vor Ende der WM-Qualifikation hat sich Schweden in der deutschen Gruppe die beste Ausgangsposition für den Einzug in die Play-Offs erarbeitet. "Wir haben den Kampf und die Einstellung gezeigt, die ich sehen wollte. Wir haben Stärke demonstriert", sagte Trainer Erik Hamren. Bei der irischen Nationalmannschaft scheint die Zeit von Trainer weiter
  • 331 Leser

Treffen der Flugzeug-Oldtimer

Zehntausende Besucher sind am Wochenende zum Oldtimer-Fliegertreffen in Kirchheim unter Teck (Kreis Esslingen) gekommen. Das älteste Flugzeug war 103 Jahre alt. Die Bleriot XI "La Manche" ist ein Flugzeug aus Holz und Stoff. Zu bestaunen waren rund 370 Flugzeuge (im Bild eine Lockheed P-38L), darunter 80 Doppeldecker. Foto: dpa weiter
  • 1052 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Radsport, Vuelta a Espa·a, 16. Etappe Graus - Formigal (147,7 km) ab 16.00 Uhr Fußball, U-21-EM-Qualifikation, Gruppe 6 Irland - Deutschland ab 20.30 Uhr Tennis, US Open in New York Finale, Herrenab 23.05 Uhr SPORT 1 Fußball, Regionalliga Südwest, 8. Spielt. Hessen Kassel - SV Waldhof ab 20.15 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 345 Leser

Unter Beobachtung

Trotz Empörung über NSA-Spähaffäre mobilisiert der Datenschutz im Wahlkampf kaum
Seit Wochen zieht der Skandal um den US-Geheimdienst NSA immer größere Kreise. Im Wahlkampf ist das Thema Datenschutz dennoch kaum präsent. Dabei nimmt die Überwachung der Bürger ständig zu. weiter
  • 460 Leser

Unterricht startet für mehr als eine Million Schüler

Nach gut sechs Wochen Ferien drücken von heute an mehr als 1,1 Millionen Kinder und Jugendliche an den allgemeinbildenden Schulen in Baden-Württemberg wieder die Schulbank. Hinzu kommen 89 500 Erstklässler - ebenso viele wie im Vorjahr. 2012 war die Zahl der Einschulungen im Vergleich zu 2000 um gut ein Fünftel zurückgegangen. Weitere 1650 Kinder werden weiter
  • 382 Leser

Vettel - wer sonst?

Nach beeindruckender Siegesfahrt in Monza macht sich Langeweile breit
Mächtig gedreht wurde am Rad der Formel-1-Regularien, um die Rennen endlich spannender zu machen. Doch angesichts der Dominanz eines Sebastian Vettel regiert doch wieder die Langeweile. weiter
  • 433 Leser

Vier Millionen Besucher beim Denkmaltag

Der "Tag des offenen Denkmals" hat gestern bundesweit wieder mehr als vier Millionen Besucher angezogen. Nach Angaben der Stiftung Denkmalschutz hatten rund 7500 historische Gebäude, archäologische Stätten, Parkanlagen und private Häuser für Besucher geöffnet, von denen viele sonst nicht öffentlich zugänglich sind. Unter dem Motto "Jenseits des Guten weiter
  • 324 Leser

Von Hybriden und Boliden

Auto-Ausstellung IAA in Frankfurt zeigt Bekanntes, Begehrtes, Revolutionäres
Die Autobranche befindet sich im Umbruch und in schwierigen Zeiten. Aber Jammern ist bei der IAA in diesem Jahr verboten. Im Scheinwerferlicht stehen Boliden, Hybride, E-Autos und Konzeptwagen. weiter
  • 542 Leser

Wahlkampf unter der Gürtellinie

Attacken gegen Kandidaten In den USA sind Angriffe im Wahlkampf an der Tagesordnung. Aber auch im politischen Geschäft in Deutschland sind sie nicht ganz neu. So musste 1993 der damalige Bundesfinanzminister Theo Waigel (CSU) erleben, wie die Beziehung zu seiner heutigen Ehefrau Irene Epple instrumentalisiert wurde, als er Ministerpräsident in Bayern weiter
  • 435 Leser

WAHLLEXIKON: Aktives Wahlrecht

Zu unterscheiden sind aktives und passives Wahlrecht. Das aktive Wahlrecht ist das Recht, bei einer Wahl seine Stimme abgeben zu dürfen. Das passive Wahlrecht ist das Recht, als Kandidat bei einer Wahl antreten zu dürfen. Das aktive Wahlrecht haben deutsche Staatsbürger, die das 18. Lebensjahr vollendet haben und die seit mindestens drei Monaten in weiter
  • 330 Leser

Was Besucher wissen müssen

Eintritt Ein Tagesticket für die IAA am Samstag oder Sonntag kostet 15 Euro, werktags 13 Euro (ermäßigt je 7,50 Euro). Nur für die Werktage gibt es auch ein Nachmittagsticket für 8 Euro (ermäßigt 4,50 Euro), das ab 15 Uhr gilt. Kinder dürfen bis zum vollendeten 6. Lebensjahr kostenlos aufs Messegelände. Vorverkauf Eintrittskarten gibt es im Web unter: weiter
  • 430 Leser

Wie Zärtlichkeiten in Schläge übergehen

Spezialpreis "Die Frau des Polizisten" des Deutschen Philip Gröning wurde in Venedig mit dem Spezialpreis der Jury belohnt. Der 54-jährige Regisseur fokussierte sich auf die unheilvolle Gewaltbeziehung eines jungen Paares. In 59 Kapitel unterteilt, wurde das Werk um Schläge in der Ehe so zu einer Studie menschlicher Abgründe - für Zuschauer in mehrfacher weiter
  • 308 Leser

WM-Gastgeber von 2010 in Brasilien nur Zuschauer

Ernüchterung Die Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien findet ohne Südafrika, dem Gastgeber der WM 2010, statt. Und das, obwohl die "Bafana Bafana" in Durban einen mitreißenden 4:1-Erfolg gegen Botsuana feierte. Doch der reichte nicht aus, weil Äthiopien sich als Führender der Gruppe A beim 2:1 gegen die Zentralafrikanische Republik keine Blöße gab. Äthiopien weiter
  • 269 Leser

WM-QUALIFIKATION

GRUPPE A Mazedonien - Wales 2:1 (1:1) Tore: 1:0 Trickovski (21.), 1:1 Ramsey (39., Foulelfmeter), 2:1 Trajkovski (80.). Serbien - Kroatien 1:1 (0:0) Tore: 0:1 Mandzukic (53.), 1:1 Mitrovic (66.). - Gelb-Rot: Matic (Serbien/75.). - Rote Karte: Simunic (Kroatien/81.) wegen groben Foulspiels. Schottland - Belgien 0:2 (0:1) Tore: 0:1 Defour (38.), 0:2 Mirallas weiter
  • 489 Leser

Zollitsch weiht Weihbischof

78 Kilometer zu Fuß ist der neue Weihbischof der Erzdiözese Freiburg, Michael Gerber, in den vergangenen Tagen zum Münster der Universitätsstadt gepilgert. Dort weihte Erzbischof Robert Zollitsch den 43 Jahre alten Theologen gestern vor 2000 Gästen. Gerber war am Donnerstag in seinem Heimatort Oberkirch (Ortenaukreis) auf dem Pilgerweg zur Bischofsweihe weiter
  • 313 Leser

Zuleitung unter den Bahngleisen

Neckarquelle Die historische Neckarquelle in Schwenningen hat eine bewegte Geschichte: 1581 wurde sie von Herzog Ludwig begründet. Als 1869 die Bahnlinie nach Villingen gebaut wurde, musste die Zuleitung zur Quelle unter die Gleise verlegt werden. Das Rohr rostete 1895 durch, die Quelle versiegte und wurde eingeebnet. Nicht weit vom ursprünglichen Quellort weiter
  • 433 Leser

Leserbeiträge (9)

„Alles Bau(e)r und Nico aber Damrat“ Essinger Läufer holen alle männlichen Gesamtsiege bei den Lauterner Landschaftsläufen

Auch der fünfte der sechs Läufe der Ostalb-Laufcupserie konnte eine Rekordbeteiligung aufweisen und damit allen Teilnehmern ein anspruchsvolles Läuferfeld bieten. Wesentlich dazu beigetragen haben 15 Starter des LAC Essingen. Nicht nur ihre Zahl, sondern auch ihre Ergebnisse waren Spitze - sowohl beim Lappertallauf über 12,6 km als

weiter
  • 4410 Leser

„Alles Bau(e)r und Nico aber Damrat“ Essinger Läufer holen alle männlichen Gesamtsiege bei den Lauterner Landschaftsläufen

Auch der fünfte der sechs Läufe der Ostalb-Laufcupserie konnte eine Rekordbeteiligung aufweisen und damit allen Teilnehmern ein anspruchsvolles Läuferfeld bieten. Wesentlich dazu beigetragen haben 15 Starter des LAC Essingen. Nicht nur ihre Zahl, sondern auch ihre Ergebnisse waren Spitze - sowohl beim Lappertallauf über 12,6 km als

weiter

Osteopathie mit Isopathie (Sanum Therapie)

Was man unter Osteopathie und Isopathie versteht, erläutert Marcel Molch bei einem Vortrag des Freundeskreises Naturheilkunde in Mutlangen. Molch ist Physiotherapeut und Heilpraktiker und führt in Gaildorf eine Praxis für Physiotherapie, manuelle Therapie, Lymphdrainage und Osteopathie. Der kostenfreie Vortrag findet am 19. September

weiter
  • 5
  • 5076 Leser

Ferienprogramm beim Frauenbund Westhausen

Großen Anklang fand das Angebot des Frauenbundes im Ferienprogramm der Gemeinde Westhausen. So trafen sich 20 Mädchen, verteilt auf zwei Nachmittage, um unter Anleitung von Frau Schön und ihren Helferinnen ein Eulenkissen zum Kuschelnzu nähen. Es entstanden wunderschöne individuelle Einzelstücke, die von denMädchen

weiter

TSG AH im Viertelfinale

Im Achtelfinale um die Württembergische Meisterschaft der Ü32 besiegte die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach 1899 e.V. den TSV Gaildorf mit 3:7 nach Verlängerung. Marc Bartjen, Mathias Kluge, Thomas Lieb, Markus Spang und Torsten Fritscher erzielten die Tore für die Elf vom Sauerbach.

Es war eine Reise ins Ungewisse, die Markus Bezler

weiter
  • 5
  • 5454 Leser

Bundestagswahl

 

Bundestagswahl

 

Seit Wochen warte ich auf die Vorstellung und eine detaillierte Erklärung der Programme seitens der Spitzenpolitiker. Für meine Wahl-Entscheidung fehlt mir, was, wie, wann und zu welchen Kosten geschehen soll und dies, in für mich Politikbanausen verständlicher Sprache. Was ich bis dato gesehen, gelesen

weiter
  • 3
  • 10030 Leser

Neuer Aikido Anfängerkurs ab 17. September 2013

Im Rahmen des neuen Semesterprogramms Herbst/Winter 2013/14 von "Aalen sportiv" beginnt ab Dienstag 17. September 2013 wieder ein neuer Anfängerkurs für Erwachsene und Jugendliche.

Beginn ist jeweils Dienstag ab 19.00-20.30 Uhr in der Max-Eyth-Halle in Aalen. Der Anfängerkurs beinhaltet 10 Termine und bietet die Möglichkeit Aikido

weiter
  • 4108 Leser

Aikido Vorführung bei den Reichsstädter Tagen

Am Sonntag 15. September wird es 2 Aikido Vorführungen geben. Gezeigt werden verschiedene Hebel- und Wurftechniken mit und ohne Waffen.

Die erste Vorführung findet um 17.45 Uhr am Gmünder Torplatz statt.

Die zweite Vorführung ist um 18.30 Uhr auf dem Spritzenhausplatz.

Wer Zeit hat einfach vorbeischauen.

weiter
  • 3809 Leser

Herbstwanderung der ZFLS-Rentnergemeinschaft

Die ZFLS-Rentnergemeinschaft marschiert anlässlich ihrer Herbstwanderung am Freitag, 13. September, um 14 Uhr von Herlikofen durch Kaltenbach vorbei am Paulusheim zurück ins Gasthaus „Hirsch“. Treffpunkt für die Wanderung ist am Gasthaus „Hirsch“. Weitere Parkmöglichkeiten beim Sportplatz von Herlikofen, in-

weiter
  • 3485 Leser