Artikel-Übersicht vom Freitag, 13. September 2013

anzeigen

Regional (82)

Sechs mal sechs

Der GT-Kandidatencheck zur Bundestagswahl
Noch sind viele unentschlossen, wem sie am Sonntag in acht Tagen ihre Stimme geben sollen. Die GT-Redaktion gibt da keine Tipps. Das müssen die Wähler schon selbst entscheiden. Aber eine Entscheidungshilfe, die bietet die Gmünder Tagespost. Und zwar sechs Fragen an sechs Kandidaten an sechs Tagen. Mit Start an diesem Samstag. weiter
  • 5
  • 631 Leser

Wochenende voller Aktionen im Stadtkern

Dauerkartenverkauf startet
Ein großes Fest- und Aktionswochenende bildet am Samstag, 14., und Sonntag, 15. September, den Auftakt des Dauerkartenverkaufs für die Landesgartenschau 2014. Geboten werden ein großes Bühnenprogramm mit den Stadtteilen und vielen Gruppen, ein Markt der Regionen, das Weltkindertagsfest und SWR1-Pfännle. weiter
  • 676 Leser

„Schmeck den Süden“

Kochen für SWR1 „Pfännle“ mit Dagobert Hämmerer und Petra Klein
Zum 16. Mal ist SWR1 mit seiner Sendung „ Pfännle“ im Land unterwegs und lädt dazu ein, die heimischen Produkte kennenzulernen. Am Freitag war Probekochen bei Dagobert Hämmerer in Böbingen. weiter
  • 3
  • 927 Leser

Ist Kirchensteuer noch zeitgemäß?

Schwäbisch Gmünd. Professor Dr. Rudolf Wichard wird der Frage „Ist Kirchensteuer noch zeitgemäß? bei „Gespräche am Vormittag“ am Mittwoch, 18. September, von 9 bis 11 Uhr im Augustinusgemeindehaus in Schwäbisch Gmünd nachgehen. Interessierte Frauen sind dazu herzlich eingeladen. weiter
  • 2852 Leser

Polizeibericht

Geisterfahrer auf der B 14Schwäbisch Gmünd/Backnang. Ein bislang unbekannter Autofahrer war am Freitag gegen 12 Uhr auf der B 14, als Geisterfahrer in Richtung Backnang unterwegs. Laut Zeugenaussagen soll es sich um einen hellblauen Kleinwagen gehandelt haben. Zu einem Unfall kam es glücklicher Weise nicht. Zeugenhinweise erbittet das Polizeirevier weiter
  • 473 Leser

Sonntag zwischen 11 und 18 Uhr

Zwischen 11 und 18 Uhr verführen sechs Remstal-Weingüter (Luckert aus Winnenden, Fellbacher Weingärtner, Remstalkellerei, Kuhnle Weinstadt, Häfner Remshalden und W. Haidle Kernen) sowie sieben Gastronomiebetriebe (Schwanen, Kleine Schweiz, Stern Mittelbronn, Schweizerhof, Zum Stadtwirt, Kesselhaus, Widmann’s Löwen) zu regionalen Leckereien. weiter
  • 4359 Leser
FRAGE DER WOCHE

Thema: Bundestagswahl

Am 22. September ist Bundestagswahl, Deutschland entscheidet über die künftige Bundesregierung. An allen Orten wird geworben und aktiv Wahlkampf betrieben. Die GT fragte Passanten:  Gehen Sie wählen? Wissen Sie schon, wie Sie wählen? Wie erleben Sie den Wahlkampf? Katharina Hafner weiter

Wer will Baumpate werden?

Gmünder Tagespost startet Aktion Blätterwald auf dem Gartenschaugelände bei Wetzgau
Sich mit Schwäbisch Gmünd auf der Landesgartenschau verwurzeln – die Gmünder Tagespost macht’s möglich. In ihrem Tagespost-Blätterwald, der auf dem Gartenschaugelände bei Wetzgau entstehen wird. Aus heimischen Laubbäumen, deren Paten Sie werden können oder jemand, dem Sie den Baum schenken wollen. weiter

Cultures Sonorum in Lautern

Heubach-Lautern. Cultores Sonorum singt Marienlieder in Lautern. Am kommenden Sonntag, 15. September um 18 Uhr in der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Lautern wird das weit in der Region bekannte Gesangsquartett Marienlieder aus sechs Jahrhunderten präsentieren. Cultores Sonorum sind Cornelia Schultes, (Sopran) Gertraud Holzmann (Alt), Klaus Hauk (Leitung weiter
  • 458 Leser
Kurz und bündig

Flying Penguins in Böbingen

„Flying Penguins – in vollen Zügen“ heißt das neue Programm, mit dem die acht Damen und ein Herr am Freitag, 20. September, im Bürgersaal in Böbingen gastieren. Karten zu 14 Euro sind im Vorverkauf im Bürgerbüro des Böbinger Rathauses erhältlich. weiter
  • 1340 Leser
Kurz und bündig

Tanztee im Dorfhaus Lauterburg

Der Förderverein Kindergarten im Dorfhaus Lauterburg lädt am Sonntag, 22. September, ab 14 Uhr zum „Tanztee“ im Dorfhaus ein. Alleinunterhalter Leo Baumstark spielt zum Tanz auf. Für eine Stärkung in den Tanzpausen ist durch Kaffee und Kuchen bestens gesorgt. Eintritt 2,50 Euro. weiter
  • 1686 Leser
Kurz und bündig

Gemeinderatssitzung in Heubach

Der Heubacher Gemeinderat tagt amDienstag, 17. September, ab 18 Uhr öffentlich im Sitzungssaal des Rathauses Heubach. Tagesordnungspunkte sind Variantenvorstellungen für zusätzlichen Raumbedarf des Rosensteingymnasiums, der Bebauungsplan „Versorgung Heubach-West“, die Vereinsbezuschussung des Ski-Clubs Heubach-Bartholomä e.V., die Dachsanierung weiter
  • 149 Leser
Kurz und bündig

Heubach-Bartholomä gesperrt

Wegen einer Motorsportveranstaltung, dem Heubacher Bergrevival“ bei Heubach ist die L 1162 zwischen Heubach und Bartholomä am Sonntag, 15. September, in der Zeit von 7 bis circa 20 Uhr für den Straßenverkehr voll gesperrt. Eine überörtliche Umleitung ist ausgeschildert. weiter
  • 2085 Leser

Papier mit Leben gefüllt

Über 100 Bartholomäer bei der Jubiläumsfeier in der Emilia Romagna
Die Besieglung der Gemeindepartnerschaft zwischen Bartholomä und Casola Valseno vor zehn Jahren stand im Mittelpunkt der Feier im Kinosaal in Casola Valseno. Dort wurde an die Bedeutung und dem Erfolg dieser Weichenstellung durch die Repräsentanten beider Gemeinden erinnert. weiter

Sproll-Haus-Leute sind mit dabei

Heubach. Die Hütte der Heubacher Albvereinsortsgruppe ist am Sonntag, 15. September, ab 10 Uhr geöffnet. Das Besondere: Den Dienst übernehmen Bewohner des Bischof-Sproll-Hauses, eine Kooperation, die im vergangenen Jahr Premiere hatte und bei allen Beteiligten wie Gästen so gut ankam, dass jetzt eine Neuauflage folgt. Martin Barth vom Bischof-Sproll-Haus weiter
  • 370 Leser
Kurz und bündig

Tagung des Böbinger Gemeinderats

Eine öffentliche Sitzung des Gemeinderats Böbingen findet am Montag, 16. September, um 18.30 Uhr im Bürgersaal des Rathauses Böbingen statt. Auf der Tagesordnung stehen die Ausweisung eines Neubaugebietes, die Radwegverbindung Mögglingen-Böbingen-Zimmern, der Friedhof in Unter-und Oberböbingen, die Erneuerung von Hausanschlüssen, die Aussegnungshalle, weiter
  • 131 Leser

Verdienste würdigen

Symposium zum Lebenswerk von Fritz Bauer
Ein Symposium am Samstag, 26. Oktober, in der Hammerschmiede Königsbronn befasst sich mit Leben und Werk von Fritz Bauer, einer der herausragenden Gestalten der deutschen Justizgeschichte. weiter
  • 1169 Leser

Ein Rempler und das Geld ist weg

Die Tricks der Langfinger – Die Polizei rät vorsichtig zu sein und Taschendieben keine Chancen zu bieten
Immer wieder berichtet die Polizei über Fälle von Taschendiebstahl und warnt deswegen vor den Tricks der Langfinger, aber auch vor Unvorsichtigkeit. Bernhard Kohn, Pressesprecher der Polizeidirektion Aalen, fasst zusammen. weiter
  • 1310 Leser

Eine Sprechstunde für diverse PC-Probleme

Jeden Mittwochnachmittag bietet der PC-Treff LernNet in Böbingen eine Veranstaltung rund um den Computer – ein gut besuchter Vortrag
Der offene PC-Treff LernNet hat nach der Sommerpause die Arbeit mit einem Vortrag begonnen. Für das Thema „Die kleinen Helferlein“ herrschte großes Interesse. Schon vor Beginn der Veranstaltung in der Cafeteria des Seniorenzentrums Böbingen reichten weder die Parkplätze am Haus noch die vorgesehenen Stühle aus. Ausverkauftes Haus sozusagen. weiter
  • 1229 Leser

AUS DER REGION

Voith streicht weitere StellenHeidenheim. Nach dem geplanten Abbau von 240 Stellen in Heidenheim wird bei Voith Paper auswärts weiter gestrichen: An anderen deutschen Standorten und in St. Pölten in Österreich sollen rund 560 Stellen abgebaut werden. Das teilt die Heidenheimer Zeitung (HZ) mit. In Heidenheims österreichischer Partnerstadt St. Pölten weiter
  • 1196 Leser
Kurz und bündig

COMO-Tag in der AOK

Die Selbsthilfegruppe für chronisch entzündliche Darmerkrankungen (COMO) stellt sich zum Crohn/Colitis-Tag in der AOK Ostwürttemberg in Schwäbisch Gmünd im Pfeifergäßle 21 vor. In der AOK können Infobroschüren mitgenommen werden. Infos zum Krankheitsbild und zur Selbsthilfegruppe COMO unter (07171) 795150. weiter
  • 1145 Leser

Geländespiel der Pfadfinder

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Für das Kindersommerferienprogramm hatten die Pfadfinder Herlikofen ein Geländespiel organisiert. Die Kinder mussten etwa eine Brücke über den Bach bauen, Gegenstände ertasten, ein Spinnennetz durchqueren, ein Lagerfeuer legen und mit verbundenen Augen als Gruppe einem abgesteckten Pfad folgen. Als Belohnung erhielten sie weiter
  • 491 Leser
Kurz und bündig

Neues VHS-Programm

Das neue Programmheft der Gmünder VHS für das kommende Semester ab Montag, 23. September, liegt ab sofort an zahlreichen Stellen im Stadtgebiet und in allen 20 Mitgliedsgemeinden der VHS aus. Infos und Anmeldungen auch auf der Homepage unter www.gmuender-vhs.de. weiter
  • 497 Leser

Robust, gemütlich und aussichtsreich

Begeisterung am Kinderhaus in Heubach – Rentner AG stellt neue Sitzgruppen vor
Schon länger hatten sie sich eine Sitzgelegenheit für ihren Spielplatz im Außenbereich gewünscht, die Mitglieder des Fördervereins in Heubach (FöV) sowie die Kinder selbst. Die Rentner AG Heubach kam ihnen zu Hilfe. Am Freitag stellten sie ihr Meisterwerk vor und sorgten damit für große Begeisterung. weiter

Werke von Edith Raab in Herlikofen

Edith Raab, die Künstlerin selbst, führte am Mittwoch durch die Ausstellung ihrer Werke, die zurzeit im Fenster- und Türenland in Herlikofen zu sehen sind. Sie stellt dort Bilder aus, die in Acryllasurtechnik entstanden sind, aber auch neuere Werke, bei der sie eine Asche-Kohle-Lehm-Technik angewandt hat. Die Bilder sind im Fenster- und Türenland montags weiter
  • 600 Leser
WIR GRATULIEREN
Samstag, 14. SeptemberSCHWÄBISCH GMÜNDElwira Jendretzke, Pfeifergäßle 10, zum 85. GeburtstagHermine Kübler, Dahlienweg 4, zum 85. GeburtstagVaia Karanika, Freudental 20, zum 77. GeburtstagIrmgard Kurpiers, Römerstraße 23, zum 74. GeburtstagHans Heim, Im Löhle 29, Waldau, zum 74. GeburtstagKatharina Stettinger, Stiftgutweg 20, zum 73. GeburtstagWinfried weiter
  • 201 Leser

Großstadtfeeling genossen

Schüler des Wirtschaftsgymnasiums besuchen fünf Tage London
Die Weltstadt London haben 30 Schülerinnen und Schüler des Profils Internationale Wirtschaft des Wirtschaftsgymnasiums Schwäbisch Gmünd erkundet. Begleitet wurden sie dabei von den Englischlehrern Tobias Koppisch und Christina Mohr. weiter
  • 256 Leser
Kurz und bündig

Orgelmusik am Sonntagvormittag

Wegen des Patroziniums im Heilig-Kreuz-Münster findet die nächste „Orgelmusik am Sonntagvormittag“ mit Münsterorganist Stephan Beck am Sonntag, 22. September, um 10 Uhr in der Johanniskirche statt. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 680 Leser

23 000 Mitglieder dabei

Gmünder Lions auf der International Convention in Hamburg
Zum ersten Mal fand in diesem Jahr in Deutschland die jährliche internationale Zusammenkunft aller Lions-Clubs statt. Grund genug auch für den Lions-Club Limes Ostalb, eine Delegation zu dem Treffen nach Hamburg zu entsenden. weiter
  • 364 Leser

Entdecken, erleben, erkennen

Oma-Opa-Enkel-Ausflug im Ferienprogramm der Gemeinde Gschwend
Überraschungen boten der Oma-Opa-Enkel-Ausflug im Ferienprogramm der Gemeinde Gschwend: Denn Ziel und Aktionen waren den Teilnehmern unbekannt. weiter
  • 245 Leser
Kurz und bündig

Gesprächskreis für Trauernde

In der Sozialstation Abtsgmünd im Hallgarten 14 trifft sich am Donnerstag, 19. September, der Gesprächskreis für trauernde Angehörige. Begleitet wird das zweieinhalbstündige Gespräch von Religionspädagoge Ralf Weber, Beginn ist um 14 Uhr. Anmeldung ist nicht erforderlich. Info und Erstkontakt über die Sozialstation, Tel. (07366) 963330. weiter
  • 1373 Leser

Horner Hütte wieder offen

Die Horner Hütte des TGV Horn ist ab kommendem Wochenende wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten freitags ab 19 Uhr und sonntags ab 10 Uhr ganztags geöffnet. TGV-Mitglieder bieten neben allerlei Getränken, Vespern und kleinen Speisen sonntags auch Kaffee und selbstgebackene Kuchen an. weiter
  • 4455 Leser

Schwimmnacht im Wasserreich

Umbau des Gschwender Bads zum Wasserreich vor fünf Jahren
Zum fünfjährigen Bestehen des Wasserreichs Gschwend bieten die DLRG und die Gemeinde ein Sechs-Stunden-Schwimmen an. weiter
  • 200 Leser
Kurz und bündig

Spanischkurse in Iggingen

Einen Spanischkurs Teil II für Urlauber bietet die VHS Iggingen ab Montag, 23. September, an. An zehn Abenden von 20 bis 21.30 Uhr werden die wichtigsten Wörter und Sätze gelehrt. Gebühr: 78 Euro, das Lehrbuch „!Buen Viaje!“ vom Cornelsen Verlag ist mitzubringen. Ab Donnerstag, 26. September, findet zudem an zwölf Abenden der Kurs Spanisch weiter
  • 152 Leser

Zahnradlok am Sonntag unterwegs

Tag des Schwäbischen Waldes
Die württembergische Zahnradlok dampft am Tag des Schwäbischen Waldes, 15. September, nach Welzheim. weiter
  • 295 Leser

Backnang bekommt BK wieder

Rems-Murr-Kreis muss sich das Kennzeichen künftig mit dem Börde-Kreis teilen
Der Rems-Murr-Kreis darf künftig bei der Fahrzeugzulassung das Altkennzeichen BK vergeben. Diesen Beschluss des Bundes hat das Landesverkehrsministerium jetzt mitgeteilt. Allerdings wird die neue alte Kennzeichen-Möglichkeit nicht vor November kommen. weiter

Biathlon in Brainkofen

15 Kinder und Jugendliche übten sich beim Ferienprogramm im Schützenhaus in Brainkofen beim Schießen mit dem Luftgewehr, der Luftpistole und dem Lichtgewehr. Am nächsten Tag waren Schnelligkeit, Konzentration und eine ruhige Hand gefragt, denn beim Sommerbiathlon kam es nicht nur auf die Treffer auf der Scheibe, sondern auch auf die Zeit beim Laufen weiter
  • 285 Leser

Gipfeltour und Almabtrieb erlebt

Wanderausfahrt des Horner Turnvereins bei strahlendem Sonnenschein im Montafon
Was 1976 mit der ersten mehrtägigen Bergtour im Allgäu begann, ist heute noch so lebendig und beliebt wie vor mittlerweile 37 Jahren: die Wanderausfahrt des Horner Turnvereins. Das Montafon im Vorarlberg war heuer das Ziel der über 60 Horner Wanderfreunden. weiter
  • 5
  • 253 Leser

Kunst in neuem Glanz

Staatsgalerie neu konzipiert / Am Eröffnungswochenende freier Eintritt
Die Staatsgalerie Stuttgart präsentiert sich unter der Leitung der neuen Direktorin Christiane Lange von nun an in frischem Glanz. weiter
  • 316 Leser

Landfrauen bei Kürbis und Königs

Alfdorf-Pfahlbronn. Die Pfahlbronner Landfrauen fahren am Mittwoch, 2. Oktober, zur Kürbisausstellung ins „Blühende Barock“ in Ludwigsburg. Abfahrt ist um 10 Uhr am Rathaus Pfahlbronn, Eintritt: 7 Euro. Zusätzlich ist bei Anmeldung bis diesen Samstag, 14. September, ein Besuch des „Kaffeklatsches bei Königs“ möglich. Der kostet weiter
  • 713 Leser

Oldtimer halten

Schorndorf. Bei der Remstal-Klassik-Rallye werden am Sonntag, 15. September, zwischen 11 und 14 Uhr rund 150 Oldtimer auf dem Marktplatz einen Zwischenhalt einlegen. Die Rallye für Fahrzeuge bis Baujahr 1983 geht über eine Distanz von 100 Kilometern. weiter
  • 5638 Leser

Spielerisch mit Technik umgehen

Die Mitglieder der Modellfliegergruppe Durlangen haben die Kinder aus der Umgebung auf das Vereinsfluggelände eingeladen, um gemeinsam einen abwechslungsreichen Mittag bei strahlendem Wetter zu verbringen. Dieses Jahr stand das Ferienprogramm unter dem Zeichen der modernen Technik und dem spielerischen Umgang damit. So galt es, zu Beginn die Vereinsinitialen weiter
  • 211 Leser

Romantikabend auf der Burg

Wäschenbeuren. Bei Kerzenschein und einem Rahmenprogramm können Interessierte am Freitag, 20. September, ab 19 Uhr auf Burg Wäscherschloss einen romantischen Abend verbringen. Kosten: 7 Euro inklusikve Fingerfood, Snacks und Getränk. Je nach Wetter ist die Veranstaltung im Hof oder im Kaminzimmer. Anmeldung bis Mittwoch, 18. September, unter (07172) weiter
  • 375 Leser

Weißwurst und Mittelalter

Wäschenbeuren. Ein Weißwurstfrühstück mit Kinderprogramm gibt es am Sonntag, 15. September, ab 11 Uhr im Wäscherschloss. Außerdem werden um 12.30 Uhr und um 15 Uhr Familienführungen zur Geschichte der Burg und des Mittelalters angeboten. weiter
  • 3494 Leser

Wie die Bibel entstanden ist

Lorch. Der evangelische Männerkreis Lorch informiert sich am Montag, 16. September, ab 19.30 Uhr über die Entstehungsgeschichte von Altem und Neuem Testament. Im Anschluss daran findet eine Diskussion statt. Zu dem Treffen im evangelischen Gemeindehaus Lorch sind Gäste beiderlei Geschlechts willkommen. weiter
  • 1539 Leser

Ofenholz unter der Empore

Waldhäuser Platz erinnert Dank ehrenamtlicher Arbeit an die alte Kirche
Die ehemalige Waldhäuser Kirche soll nicht in Vergessenheit geraten. Darum haben engagierte Bürger in den vergangenen Monaten den Grundriss mit Sandsteinplatten am ehemaligen Standort, dem heutigen Kirchplatz, abgebildet. Die ehemalige Ortsvorsteherin Rosemarie Wruck hat nach alten Anekdoten rund um die Kirche geforscht, die sie am Sonntag beim Stelldichein weiter
  • 373 Leser

Salzkuchenfest der Kleingärtner

Lorch. Zum Salzkuchenfest lädt der Kleingärtnerverein „Finster Hölzle“ am Sonntag, 15. September, auf den Kellerberg in Lorch ein. Auf der großen, eingezäunten Streuobstanlage bieten die Vereinsmitglieder neben frisch zubereiteten Salzkuchen auch andere Speisen, neuen Wein und selbstgebackene Kuchen zum Kaffee an. weiter
  • 1920 Leser

Waldbahn mit neuer „Tonspur“

Welzheim. Zur Eröffnung des Tages des Schwäbischen Waldes am Sonntag, 15. September, werden die „Tonspur“, ein Audioguide entlang der Schwäbischen Waldbahn, und Infotafeln, die an den Bahnhöfen über die Historie und Sehenswürdigkeiten der Strecke informieren, eingeweiht. Die Stiftung der Kreissparkasse Waiblingen hat dieses Informationssystem weiter
  • 400 Leser

Wartke rückt für Führer nach

Alfdorf. Siegfried Wartke wird in der Sitzung des Alfdorfer Gemeinderats am Montag, 16. September, im Alfdorfer Rathaus als neuer Gemeinderat verpflichtet. er rückt nach für Erika Führer, die das Gremium verlässt. Außerdem geht es unter anderem um eine dringende Dachsanierung im Kindergarten Sonnenschein, den Rechenschaftsbericht und die Jahresrechnung weiter
  • 503 Leser
SCHAUFENSTER
Sonnige LandschaftenWerke für Klarinette, Viola und Fortepiano von Wolfgang Amadeus Mozart, Ludwig van Beethoven und Franz Schubert stehen auf dem Programm des Klosterkonzertes am 20. Oktober um 19 Uhr in der Lorcher Klosterkirche . Daniel Beyer, Annette Schmidt und Enno Kastens (allesamt Mitglieder des Freiburger Barockorchesters) haben sich darangemacht, weiter
  • 1215 Leser

Ungewöhnliche Kombination

Andreas Mildner und Andreas Hofmeir gastieren auf Schloss Kapfenburg
Einen Konzertabend der ganz besonderen Art können die Besucher von Schloss Kapfenburg am 26. September erleben: Zu Gast sind Andreas Mildner und Andreas Hofmeir, das weltweit erste Duo bestehend aus Harfe und Tuba. weiter
  • 1223 Leser

Öffentliche Probe und Lehrertreff

Theater der Stadt Aalen lädt ein
Am 28. September eröffnet das neue Team des Theaters der Stadt Aalen die Spielzeit 2013/14 mit einem bunten Fest im und um das Alte Rathaus. Zuvor können Sie den Theatermachern bei öffentlichen Proben aber schon mal über die Schultern schauen und mit ihnen über das Gesehene diskutieren. weiter
  • 1066 Leser

Kunst aus Gebrauchtem

Die Gmünder foto-grafik-art-gallery zeigt „Recyclanten“ von W. Feuchter
„Recyclaten“ sind bis zum Samstag, 2. November, in der foto-grafik-art-gallery am Gmünder Mühlbergle zu sehen. Eröffnet wurde die Ausstellung unter dem Titel „Vielfaltstatteinfalt“ am Donnerstagabend. weiter
  • 1124 Leser

Gottesdienst auf dem Stuifen

Waldstetten. Die Gemeinde Waldstetten lädt am Sonntag, 15. September, mit den katholischen und evangelischen Kirchengemeinden Waldstetten/Wißgoldingen zum ökumenischen Gottesdienst auf dem Stuifen in Wißgoldingen ein. Musikalische Umrahmung bietet der Musikverein Harmonie Wißgoldingen, Zelebranten sind der katholische Pfarrer Klaus Stegmaier und der weiter
  • 614 Leser

Museum offen

Waldstetten. Die Sonderausstellung „Blechspielzeug der 50er-Jahre“ und das Museumscafé des Heimatmuseums Waldstetten öffnen am Sonntag, 15. September, von 14 bis 17 Uhr. Zudem ist die „Böbinger Seelilie“ zu sehen. weiter
  • 1717 Leser

Mit WA ist nicht zu rechnen

Landrat Klaus Pavel bei den „Ehemaligen“ in Waldstetten
Ehemalige Kreis-, Gemeinde- und Ortschaftsräte von Waldstetten und Wißgoldingen treffen sich in lockerer Zeitfolge zum gemütlichen Beisammensein und Gedankenaustausch. Moderator Paul Lerchenmüller war es gelungen, für das jüngste Zusammensein Landrat Klaus Pavel zu gewinnen. weiter
  • 429 Leser

Schulung für Bildungslotsen

Murrhardt. Eine kostenlose Schulung für ehrenamtlich engagierte Personen zum Bildungslotsen steht am Freitag, 20. September, von 14 Uhr bis 18.30 Uhr in Murrhardt an. Gedacht ist diese Bildungslotsenschulung für alle Ehrenamtliche, die mit vielen Menschen in Kontakt kommen und ihnen Informationen zum Thema Bildung geben möchten. Die Schulung in der weiter
  • 411 Leser

Wunderbare Töne in der Stephanuskirche

Harmonieensemble des Landespolizeiorchesters begeistert Zuhörer bei Benefizkonzert
Es war ein besonderes Klangerlebnis: das Benefizkonzert in der gut besuchten Stephanuskirche in Alfdorf. Das Harmonieensemble des baden-württembergischen Landespolizeiorchesters spielte unter Leitung von Toni Scholl klassische Werke berühmter Komponisten. Gesammelt wurde für die Sanierung des Kirchengebäudes und die Diakoniestation. weiter
  • 437 Leser

Die ganze Stadt ist Gartenschau

Etwa 2000 Veranstaltungen an 165 Tagen – Umzäunung wird kommende Woche vorgestellt
Gmünds Gartenschau GmbH wird in der kommenden Woche Skizzen veröffentlichen, die den Bürgern klar zeigen, welche Bereiche der Gartenschau in der Stadt und der Gartenschau bei Wetzgau umzäunt sind. Dies kündigte Gartenschau-Geschäftsführer Karl-Eugen Ebertshäuser am Freitag an. Er und Stadtsprecher Markus Herrmann versicherten einmal mehr, dass die Innenstadt weiter
  • 5
  • 908 Leser
Im Blick: Kartenverkauf Landesgartenschau

Genuss ohne Reue

Die neue Ledergasse ist eine bedeutende Station auf dem Weg des Stadtumbaus. Erstmals lässt sich konkret erleben, worüber viele Jahre lang diskutiert und entschieden wurde. Zug um Zug kann Schwäbisch Gmünd weitere Aha-Erlebnisse erwarten, von der Tunneleröffnung bis zum Landesgartenschaugelände. Wer sich schon jetzt noch mehr Vorfreude gönnen will, weiter
  • 5
  • 600 Leser

„Jetzt die Nummer eins“

„Die Welt zu Gast in der Ledergasse“ geht an diesem Samstag weiter
Jan Hogh hat „gehofft, dass es irgenwann mal in der Ledergasse so schön aussehen wird“, das war vor fünf Jahren, als er sich mit seinem Systemhaus „Outrange“ für den Standort entschlossen hat. Jetzt ist er fast überwältigt von der neuen Ledergasse, mit Einkaufszentrum, Allee, neuen Fußgängerbereichen. Andere Händler denken ähnlich, weiter

Schweizer lädt Minister ein

Mögglinger Bürgermeister äußert sich in Schreiben an Verkehrsministerium enttäuscht
Der Mögglinger Bürgermeister Ottmar Schweizer hat den Spatenstich zum Bau der Ortsumgehung Unlingen in der vergangenen Woche zum Anlass genommen, sich erneut an den Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer zu wenden. Er bringt damit sein Unverständnis über die Entscheidung des Verkehrsministerium zum Ausdruck und lädt den Minister nach Mögglingen ein. weiter
  • 5
  • 1003 Leser

Feuerwehr zum Ausprobieren

Tag der offenen Tür im Florian beim Sebaldfest – Viel Information und Spaß
Mal selbst mit den Feuerwehrschlauch spritzen oder mit der Schere das Dach einer Autos abschneiden: Beim Tag der offenen Feuerwehr am Samstag, 21. September, lädt die Innenstadt-Abteilung der Gmünder Feuerwehr zum Ausprobieren des Lösch-Alltags ein. Außerdem gibt’s viele Informationen. weiter
  • 5
  • 645 Leser

Weiterer Abbau bei Voith Paper

Rahmenbedingungen schlecht
Voith Paper bereitet sich mit einem Maßnahmenpaket auf eine weitere Verschlechterung auf dem weltweiten Papiermarkt vor. Ziel der geplanten Maßnahmen ist es, die Profitabilität und nachhaltige Wettbewerbsfähigkeit von Voith Paper unter sich verschärfenden Rahmenbedingungen zu sichern. Zu diesem Zweck sollen Kompetenzen an einzelnen Standorten gebündelt weiter
  • 2465 Leser

Imtech läutet eine neue Zeitrechnung ein

Technischer Gebäudeausrüster weiht Aalener Hauptniederlassung ein und verabschiedet Johannes Moser aus dem operativen Geschäft
Am Freitagnachmittag weihte Imtech Deutschland gut zwei Jahre nach dem Spatenstich die neuen Räume seiner Hauptniederlassung in der Aalener Gartenstraße ein. Einhergehend damit wurde Johannes Moser, Direktor der Imtech-Region Südwest, von 400 Gästen aus dem operativen Geschäft verabschiedet. Die Scholz Immobilien GmbH hatte sich Anfang 2011 dazu entschlossen, weiter
  • 5
  • 3691 Leser

Schwereloses Formenspiel

Großes Interesse an der Ausstellung „Vom Liegen zum Fliegen“ von Eckhart Dietz
Der modernen Technik ist es zu verdanken, dass tonnenschwere Metallteile durch die Luft fliegen können und der Erdanziehungskraft trotzen. Ganz ohne physikalisches Kalkül und fast ohne Energie kommt dagegen der Schwäbisch Gmünder Bildhauer Eckhart Dietz in seinen Plastiken aus. Auch er bringt Metall zum Fliegen – allerdings durch die Kraft der weiter
  • 1706 Leser

Black-Jackets-Rocker in Haft

Polizei nimmt insgesamt fünf Männer auf dem Härtsfeld und in Heidenheim fest - Waffen- und Drogenhandel
Wegen des Verdachts, illegal mit Waffen und Rauschgift zu handeln, nahm die Polizei am Mittwochabend in einer Härtsfeldgemeinde vier Männer im Alter zwischen 23 und 44 Jahren und in Heidenheim einen 28-Jährigen fest. Bei Wohnungsdurchsuchungen wurden zahlreiche Schusswaffen und Rauschgift entdeckt. weiter
  • 5
  • 2618 Leser
Kurz und bündig

Jubiläumsfeier mit Christian Lange

An diesem Freitag um 18 Uhr feiert die SPD das 60-Jahre-Jubiläum ihres Ortsvereins Großdeinbach im Gasthaus Löwen. Die Festrede hält der langjährige Bundestagsabgeordneter Christian Lange. Außerdem ist eine Plakatausstellung vorgesehen, für das leibliche Wohl ist gesorgt. weiter
  • 451 Leser
Kurz und bündig

Ortschaftsrat Hussenhofen tagt

Im Bezirksamt Hussenhofen ist am Dienstag, 17. September, um 19.30 Uhr eine Sitzung des Ortschaftsrats Hussenhofen-Hirschmühle-Zimmern. Auf der Tagesordnung: ein Bericht über den neuen Jugendraum und die Verwendung der Mittel für bürgerschaftliche Aktionen weiter
  • 274 Leser

"Kinder zur Kasse" ausverkauft

Für die Veranstaltung im Rahmen des Gesundheitsmonats der Schwäbischen Post und AOK Ostwürttemberg am kommenden Dienstag, 17.September. "Kinder zur Kasse" im Gutenberg-Kasion gibt es keine Karten mehr. Die Veranstaltung ist ausverkauft. Auch an der Abendkasse gibt es keine Karten mehr möglich. weiter
  • 7125 Leser

Brrrrrrrr - zu kalt zum Baden

Am kommenden Sonntag schließt das Freibad Hirschbach seine Pforten
Ein Blick aus dem Fenster genügt. Auch abgehärteten Freibad-Fans wird da die Lust am kühlen Nass vergehen. Und so endet aufgrund der herbstlichen Wetterlage die diesjährige Aalener Freibadsaison mit Schließung des Freibades Hirschbach. Letzter Badetag ist laut einer Pressemeldung der Stadtwerke Aalen Sonntag, 15. September. weiter
  • 2283 Leser

Scholz: Kreditlinie ist fixiert

Konsortialbanken gewähren der Scholz AG 40 Millionen Euro zusätzliche Kredite
Die Konsortialbanken der Scholz AG unter der Führung der Commerzbank haben dem Essinger Unternehmen eine neue Kreditlinie über 40 Millionen Euro gewährt, nachdem ein Restrukturierungsplan entworfen und die Aussetzung von Tilgungszahlungen bis Ende 2014 beschlossen wurde (wir berichteten). Die Ratingagentur Euler Hermes hat daraufhin am Donnerstag den weiter
  • 2188 Leser

Überraschungen in der Villa Hirzel

Bausubstanz schlechter als erwartet – der Eröffnungstermin Anfang April 2014 steht dennoch
Das Haus Hirzel offenbarte den Architekten und Bauleuten etliche Überraschungen – unschöne wie poröses Mauerwerk und schöne wie etwa Rundbögen, die überbaut worden waren. Durch die unerfreulichen Entdeckungen hat sich die Renovierung des Hauses verzögert. Aber: „Der Eröffnungstermin 5. April steht“, versichert Investor Gerald Feig. weiter

Regionalsport (13)

2. BundesligaVfR Aalen — TSV 1860 München 0:0SC Paderborn — Karlsruher SC 1:0FC Erzgebirge Aue — Arminia Bielefeld 0:2St. Pauli — FSV Frankfurt Sa, 13.00SV Sandhausen — Kaiserslautern Sa, 13.00Fort. Düsseldorf — Dyn. Dresden So, 13.30Greuther Fürth — VfL Bochum So, 13.30FC Ingolstadt — 1. FC Union Berlin weiter
  • 1291 Leser

0:0 trotz furioser erster Halbzeit

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen und 1860 München trennen sich torlos / Gerechte Punkteteilung
Wenn der VfR Aalen aus seiner furiosen ersten Halbzeit hätte Kapital schlagen können, dann hätten Leandro & Co. gestern abend auch gegen 1860 München gewinnen können. So aber geht das 0:0 in Ordnung. Die Gäste aus der bayerischen Landeshauptstadt hatten am Ende nämlich die besseren Chancen. weiter
Statistik zum SpielVfR Aalen 1860 München12 Torschüsse 1852% Ballbesitz 48%46% Gewonnene Zweikämpfe 54%4 Ecken 50 Abseits 012 Fouls 1610 Flanken 22Valentini (4)                              Die meisten weiter
  • 1192 Leser

Keine Schalker Verhältnisse

Aalens Polizeichef Andreas Tellbach lobt die Zusammenarbeit aller Sicherheitskräfte
Rund 150 Polizeibeamte waren gestern Abend beim Spiel des VfR Aalen gegen 1860 München im und rund ums Stadion im Einsatz. Das ist normal für ein Spiel, bei dem zwar viele Zuschauer, aber keine aggresiven Fangruppen zu erwarten sind. weiter
  • 4
  • 2363 Leser

VfR Aalen – TSV 1860 München       0:0

Auswechslungen VfR: 62. Reichwein (-) für Junglas.1860 München: Kiraly – Schindler, Vallori, Bülow, Wojtkowiak - Y. Stark, Bierofka (28. Wannenwetsch) – Stoppelkamp, Adlung – Lauth, S. Hain.Tore: FehlanzeigeGelbe Karten: Valentini, Reichwein – Stark, Wannenwetsch, Hain.Schiedsrichter: Bibiana Steinhaus (Hannover)Zuschauer: 8910 weiter
  • 2037 Leser

TSGV und SSV siegen

Fußball, VR-Cup der D-Junioren in Waldstetten
TSGV Waldstetten und SSV Aalen hießen die beiden Gewinner beim VR-Talentiade-Cup in Waldstetten der D-Junioren. Zwölf Mannschaften kämpften in zwei Turnieren um den Turniersieg. weiter
  • 341 Leser

3:5 beim Topteam

Fußball, Landesliga: Heiningen besiegt FC Bargau
Deutlich verbessert zeigten sich die Bargauer Landesliga-Fußballer beim Gastspiel in Heiningen. Gegen den Tabellenführer waren die FCB-Kicker in der zweiten Halbzeit nah dran an einem Punktgewinn. weiter
  • 5
  • 499 Leser

Samira Roos blockt sich zu Bronze

Mit einer Bronzemedaille bei den Deutschen Meisterschaften U17 hat Samira Roos die Beachvolleyballsaison beendet. Mit ihrer Partnerin Jasmin Belguendouz (MTV Stuttgart) gewann die DJKlerin bei den Titelkämpfen am Bostalsee im Saarland souverän die Vorrunde. Im späteren Halbfinale unterlagen sie dem Turnierfavoritenduo und späteren Deutschen Meister weiter
  • 476 Leser

VfR Aalen trotzt den Löwen einen Punkt ab

Fußball, 2. Bundesliga: In der Scholz-Arena trennen sich Aalen und 1860 München 0:0
Mit ihrem neuen Trainer Friedhelm Funkel waren die Münchener "Löwen" vom TSV 1860 Gast in der Aalener Scholz-Arena. In einem intensiven Zweitligaspiel schenkten sich beide Seiten nichts, beide Defensivreihen standen sicher, sodass es am Ende bei einem torlosen Unentschieden blieb. Für die Löwen steht so immerhin ein Punktgewinn nach zwei Niederlagen weiter
  • 11064 Leser

Damenschach und Springermatt

Schach, Oberliga bis B-Klasse: Gmünd weiterhin eine Hochburg im Schachsport – Gmünder Oberligateam künftig ohne Topmann Frank Zeller
Die Schachspieler starten am Sonntag in die neue Saison. Von nun an bis Anfang Mai kämpfen allein im Schachkreis Schwäbisch Gmünd wieder über 300 Schachspieler von Oberliga bis B-Klasse um die Punkte. Durch die vielen Schachvereine mit ihren Mannschaften, die es in und um die Stauferstadt gibt, bleibt Schwäbisch Gmünd weiterhin eine Hochburg des Schachsports. weiter
  • 254 Leser

Abzweigen von der Waldautobahn?

Radsport: Vom Für und Wider der „Zwei-Meter-Regel“: Eine Petition will Mountainbiken auf schmalen Wegen legalisieren
Wenn Radfahrer von der „Zwei-Meter-Regel“ reden, dann meinen sie einen Satz aus dem Landeswaldgesetz: Der verbietet das Radfahren auf Wegen, die nicht mindestens zwei Meter breit sind. Eine Petition will das ändern. „Die Streichung ist überfällig“, sagt Julian Jas, Mountainbiker vom MC Heubach. Wanderer und Naturschützer sehen weiter
  • 5
  • 425 Leser

Überregional (82)

"Awesome!"

Serie "Mein erster Urlaub alleine": Der Westen der USA
Vom Kulturschock zur Weichenstellung: Vor 23 Jahren war ich 22 Jahre alt und reiste drei Monate durch den Westen der USA - erste Überseeflugreise, erstmals allein, erstmals mit Jahresvisum und Kreditkarte. weiter

"Ein harmonischer Gesang war mein Lebenslauf"

Die 25. Haydntage in Eisenstadt widmen sich auch der Musik Beethovens
Haydns Name steht nie ganz oben in der Liste großer Komponisten. Doch die 25. Haydntage haben wieder gezeigt, dass er mehr war als nur ein Vorläufer. weiter
  • 375 Leser

"Gelassenes" Ensemble

Theaterpreis "Faust" für Schauspiel Stuttgart
Mit dem "Preis des Präsidenten" wird das Ensemble des Staatsschauspiels Stuttgart ausgezeichnet. Es habe die "skandalöse Situation" der Sanierung seines Hauses mit Mut, Improvisationskraft und Gelassenheit auf sich genommen, wie der Deutsche Bühnenverein mitteilte. Der "Preis des Präsidenten" ist eine der Kategorien des undotierten Deutschen Theaterpreises weiter
  • 335 Leser

"Strafvollzug vor dem Abgrund"

Justizgewerkschaft warnt vor Sparplänen des Finanzministers
Sparen auf Kosten der Sicherheit in Gefängnissen? Die Justizgewerkschaft ist auf 180. Landeschef Schmid hält Finanzminister Schmid Wortbruch vor. Der SPD-Politiker will mit Personalabbau Ausgaben sparen. weiter
  • 374 Leser

15. Teil der Serie

"Sport im Alter" ist ein Thema, das angesichts der demographischen Entwicklung zunehmend wichtiger wird. In regelmäßiger Folge bieten wir eine Mischung aus Hintergründen und Porträts von Sportlern, Gruppen und Initiativen, denen Bewegung viel bedeutet. Diesmal geht es um alternative Sportprogramme für Senioren. Eine Bildergalerie zu den vorgestellten weiter
  • 389 Leser

Ackermann verlässt Siemens

Ex-Deutsche-Bank-Chef legt Aufsichtsratsmandat nieder
Der frühere Chef der Deutschen Bank, Josef Ackermann, legt seinen Aufsichtsratsposten bei der Siemens AG nieder. Kürzlich hatte er seinen Job als Chefaufseher des Versicherungskonzerns Zurich niedergelegt. Beide Entscheidungen stünden aber nicht miteinander in Zusammenhang, sagte Ackermann gestern in Berlin. "Diskrepanzen in Stil und Fairnessfragen" weiter
  • 372 Leser

Alle Stockholmer eingeladen

Tanz im Schloss Das goldene Thronjubiläum 2023 wird Schweden wohl prunkvoller feiern als jetzt den 40. Jahrestag. Diesmal wird der König nur mit einem Festbankett geehrt, mit einem "Te Deum" in der Schlosskirche und dann mit "Tanz im Schloss", zu dem alle Stockholmer zu Walzer, Tango und Salsa in den Burghof geladen sind. Neben dem König werden sie weiter
  • 373 Leser

Am Wochenende Kunstwerke anschauen

Eintritt frei Wer an diesem Wochenende die Neuordnung der Sammlung in der Staatsgalerie Stuttgart begutachten will, sollte die von heute bis Sonntag angesetzten Führungen nicht versäumen. Immerhin werden dann rund 800 Werke aus dem Bestand des Museums auf einer Ausstellungsfläche von 9000 Quadratmetern zu bestaunen sein. Die Teilnahme an den Führungen weiter
  • 344 Leser

Arbeitgeber: Wenig Lob für Grün-Rot

Die Arbeitgeber in Baden-Württemberg fordern von der Landesregierung mehr Unterstützung auf Bundesebene. Durch falsche Weichenstellungen werde die Stärke des Landes leichtfertig aufs Spiel gesetzt, sagte Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt gestern in Stuttgart. "Gemessen an unseren Erwartungen, die wir bereits vor zweieinhalb Jahren formuliert haben, weiter
  • 330 Leser

Assad stimmt Kontrollen zu

Russland und USA nehmen Gespräche zu Syrien auf - Putin warnt Obama
Erstmals hat sich Syriens Präsident Assad persönlich zur Übergabe der Chemiewaffen bereit erklärt. Die Verhandlungen darüber gehen in die heiße Phase. weiter
  • 357 Leser

Auf einen Blick vom 13. September 2013

FUSSBALL POKAL SÜDBADEN, Viertelfinale Freiburger FC - SV Oberachernn. V. 1:1 (1:1, 1:1) Modus: Bei Unentschieden n. V. ist das unterklassige Team 1 Runde weiter. - Freiburg im Halbfinale. U-20-SPIELRUNDE, 2. Spieltag Polen - Italien0:3 (0:2) TENNIS DAMEN-TURNIER in Québec/Kanada (235 000 Dollar), 1. Runde: Bouchard (Kanada/Nr. 5) - Arvidsson (Schweden) weiter
  • 266 Leser

Bank-Daten gestohlen

Zwei Millionen Vodafone-Kunden betroffen
Zwei Millionen Kunden des Telekommunikationsunternehmens Vodafone sind Opfer eines Datendiebstahls geworden. Der Täter hat neben persönlichen Angaben auch die Bankdaten entwendet. weiter
  • 464 Leser

Brüssel prüft Steuerbeihilfen

Steuererleichterungen für Unternehmen in Irland, Luxemburg und den Niederlanden sind in das Visier der Brüsseler Wettbewerbshüter geraten. "Ich kann bestätigen, dass wir Informationen zu dem Thema sammeln", sagte ein Sprecher von EU-Wettbewerbskommissar Joaquín Almunia in Brüssel. Weitere Länder könnten ebenfalls untersucht werden. Die Kommission will weiter
  • 421 Leser

Davis-Cup: Kohlschreiber muss zuerst ran

Jetzt steht es fest. Der wohl Bekannteste unter den vier deutschen Tennisspielern, hat den ersten Auftritt. Philipp Kohlschreiber kann für den ersten Punkt des deutschen Davis-Cup-Teams im Relegationsduell mit Brasilien sorgen. Die deutsche Nummer eins trifft im Eröffnungs-Einzel des dreitägigen Turniers um den Verbleib in der Weltgruppe heute (14 Uhr/live weiter
  • 267 Leser

Der Mann mit der sonoren Stimme

Schauspieler Otto Sander gestorben
Er liebte das Rampenlicht und die Bühne. Jetzt ist Otto Sander im Alter von 72 Jahren gestorben. Viele kannten ihn aus den Filmen "Das Boot" und "Blechtrommel - und seine unverwechselbare Stimme. weiter
  • 308 Leser

Der Präsident kehrt heim

Thomas Bach wird in Tauberbischofsheim stürmisch gefeiert
Einst hat er als Fechter Tauberbischofsheim in der Welt des Sports zu einem Namen verholfen. Nun, mehr als drei Jahrzehnte später, sorgt er als IOC-Präsident für die Rückkehr des olympischen Glanzes. weiter
  • 295 Leser

Die Frage nach dem Bach-Nachfolger beim DOSB

Möglicher Kandidat Turn-Präsident Rainer Brechtken ist einer Kandidatur als Nachfolger von Thomas Bach an der Spritze des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) nicht abgeneigt: "Ich schließe überhaupt nichts aus", sagte er. Alfons Hörmann, Präsident des Deutschen Skiverbands will sich hingegen nicht für das Amt bewerben. "Ich fühle mich beim DSV weiter
  • 442 Leser

Die Steelers starten in die neue DEL 2

Die Eishockeycracks der Bietigheim Steelers spielen ab heute in der neuen DEL 2. Zu Gast bei der Saison-Heimpremiere in der EgeTrans Arena sind die Eispiraten aus Crimmitschau. In unserer heutigen Ausgabe gibt Neues zum Saisonstart sowie ein ganzseitiges Mannschaftsposter der Steelers. Foto: Helmut Pangerl weiter
  • 711 Leser

Dritter hinter Eon und RWE

Verschmelzung Die Energie Baden-Württemberg AG ist 1997 entstanden durch die Fusion von Badenwerk, Energieversorgung Schwaben, Neckarwerken und Technischen Werken der Stadt Stuttgart. Der ENBW gehören auch fünf Atomreaktoren, von denen in Neckarwestheim und Philippsburg noch zwei am Netz sind. Mit über 20 000 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von weiter
  • 301 Leser

Ehrenplatz für die Putzfrau

In neuem Glanz: Die Sammlung der Stuttgarter Staatsgalerie
Alles neu macht der September: Die Stuttgarter Staatsgalerie hat ihr Innenleben total umgekrempelt und präsentiert von heute an die eigene Sammlung so, dass ein strenges Ordnungsschema erkennbar wird. weiter
  • 375 Leser

Ein Laufsteg voller Blech

Auf Hochglanz poliert und bestens ausgeleuchtet warten die neuesten Modelle der Autohersteller wie hier die von Mercedes auf Besucher. Gestern eröffnete Kanzlerin Angela Merkel die IAA in Frankfurt, anschließend strömte das Publikum in die Hallen. (Leitartikel) Foto: dpa weiter
  • 462 Leser

Einblicke in Ackermanns Innenleben

Ex-Chef der Deutschen Bank steigt beim Siemens-Aufsichtsrat aus
"Späte Reue": So heißt ein neues Portraitbuch über Josef Ackermann. Der Ex-Chef der Deutschen Bank muss bei der Vorstellung erst einmal auf aktuelle Probleme eingehen, etwa bei Siemens. weiter
  • 488 Leser

Erich Loest gestorben

Schriftsteller soll sich aus dem Fenster gestürzt haben
Der Schriftsteller Erich Loest ist tot. Wie die Polizei in Leipzig am Abend bestätigte, stürzte der 87-Jährige aus einem Fenster. Den Ermittlungen zufolge handelt es sich um Suizid. Medien hatten zunächst über den Tod des Schriftstellers berichtet. In seinen Romanen und Erzählungen setzte er sich immer wieder mit der deutschen Teilung und der Wiedervereinigung weiter
  • 304 Leser

Ermittlungen abgeschlossen

Die Staatsanwaltschaft hat knapp drei Jahre nach dem "Schwarzen Donnerstag" ihre Ermittlungen gegen Demonstranten und Polizeibeamte beendet. Das sagte der Stuttgarter Generalstaatsanwalt Achim Brauneisen den "Stuttgarter Nachrichten". Der 30. September 2010 ging als ein Höhepunkt der Auseinandersetzungen um Stuttgart 21 in die Landesgeschichte ein. weiter
  • 264 Leser

EU-Parlament billigt europäische Bankenaufsicht

Einer Bankenaufsicht der Eurozone vom Herbst 2014 an steht nichts mehr im Wege. Das EU-Parlament hat nach zähen Verhandlungen am Donnerstag in Straßburg mit deutlicher Mehrheit (556 Ja-Stimmen bei 54 Gegenstimmen und 28 Enthaltungen) grünes Licht für die Bankenaufsicht durch die Europäische Zentralbank (EZB) gegeben. Die monatelang blockierte Abstimmung weiter
  • 454 Leser

Facebook-Kurs steigt auf Rekordhoch

Nach einem turbulenten ersten Jahr an der Börse hat die Facebook-Aktie ein neues Allzeithoch erreicht. Im Mittwochshandel in New York stieg das Papier auf bis zu 45,09 Dollar und schloss um 3 Prozent im Plus bei 45,04 Dollar. Zuletzt hatte die Aktie beim Börsengang im Mai kurz die 45-Dollar-Marke erreicht, um in den darauffolgenden Monaten auf bis zu weiter
  • 447 Leser

Farbenspiel der Koalitionen

Ampel Als "Ampel"-Koalition wird ein Bündnis von SPD (Rot), FDP (Gelb) und Grünen bezeichnet. In Brandenburg (1990 bis 1994) und Bremen (1991 bis 1995) hat es eine solche Dreier-Koalition bereits gegeben, im Bund jedoch noch nicht. Jamaika Nach der Nationalflagge von Jamaika wird eine Koalition von CDU (Schwarz), Grünen und FDP (Gelb) benannt. Der einzige weiter
  • 372 Leser

FDP: Keine Ampelkoalition

Mit der endgültigen Absage an eine Ampelkoalition setzt die FDP im Wahl-Endspurt alles auf die Karte Schwarz-Gelb. Der Vorstand der Liberalen billigte gestern in Mainz einstimmig einen Wahlaufruf, in dem sich die FDP klar zur Union bekennt. SPD, Grüne und Linke wollten eine Kehrtwende einleiten: "Sie wollen aus unserem Land eine Bevormundungs- und Verbotsrepublik weiter
  • 285 Leser

Gericht stoppt Abschiebung nach Ungarn

In Ungarn ist menschenwürdige Behandlung von Flüchtlingen nicht zu erwarten, sagt ein Freiburger Gericht. Ein Afghane darf zunächst im Land bleiben. weiter
  • 303 Leser

Heiß aufs Eis - Saison kann losgehen

20. Spielzeit der Deutschen Eishockey-Liga hats in sich - Schwenninger Wild Wings sind zurück
Die 20. Saison der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) beginnt heute und kein anderer Klub startet so voller Eifer wie der Traditionsverein Schwenninger Wild Wings - ein Team mit ganz neuem Gesicht. weiter
  • 380 Leser

Höheres Risiko für einen früheren Tod

Ärmere Menschen leiden häufiger an chronischen Krankheiten - Gesundheitsbewusstere Jugend
Armut wirkt sich auf den Gesundheitszustand Betroffener aus. Dies belegen viele Studien. Ärmere sterben früher und sind kränker als Wohlhabende. weiter
  • 391 Leser

In den Schlagzeilen: Brauerei

Umweltministerium gibt Legionellen-Entwarnung für Warsteiner: Das Bier ist nicht befallen
Seit Wochen macht der Stadt Warstein eine Legionellen-Welle zu schaffen. 165 Menschen wurden behandelt, es gab zwei Tote. Jetzt gerät auch die berühmte Brauerei in die Schlagzeilen. weiter
  • 286 Leser

Infos im Internet

Die Portale Autofahrer finden die Spritpreis-Infos auf folgende Internetseiten: adac.de/tanken spritpreismonitor.de clever-tanken.de mehr-tanken.de. Alls Apps bislang verfügbar sind im Appstore fürs iPhone und bei Google Play für Android-Telefone die Anwendungen "clever-tanken.de" und "mehr-tanken". weiter
  • 620 Leser

Kein Geld für die ENBW

Energiekonzern verliert ersten von vier Regress-Prozessen
Die ENBW hat den ersten von vier Schadenersatzprozessen verloren. Von drei früheren und einem amtierenden Manager verlangt sie insgesamt 220 Millionen Euro wegen dubioser Russlandgeschäfte. weiter
  • 325 Leser

Kirche zeichnet Kärcher aus

Der Reinigungsgerätehersteller Kärcher (Winnenden) ist mit dem Gütesiegel "Arbeit Plus" der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) ausgezeichnet worden. "Das weltweit agierende Familienunternehmen zeigt, dass es auch in der heutigen Zeit möglich ist, sozial nachhaltige Entscheidungen zu treffen und erfolgreich am Markt zu sein", sagte der Bischof weiter
  • 471 Leser

Kleidersammlung bleibt erlaubt

Privatunternehmer dürfen öffentlich-rechtlichen Entsorgungsfirmen bei der gewerblichen Sammlung von Altkleidern Konkurrenz machen. Ein öffentlich-rechtliches Monopol widerspreche dem Europarecht, entschied der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg (VGH) mit Sitz in Mannheim in einer gestern veröffentlichten Eilentscheidung. Das Verbot sei "voraussichtlich weiter
  • 273 Leser

KOMMENTAR · FUSSBALL: Gefährliche Strategie

Mit dem Rückzug der Polizei aus der Schalke-Arena will der nordrhein-westfälische Innenminister Ralf Jäger ein Exempel statuieren und die Verantwortlichen des Gelsenkirchener Bundesligaklubs zur Besinnung bringen. Nicht die vom Steuerzahler finanzierte Polizei sei für die Sicherheit in einem Fußballstadion verantwortlich, sondern alleine der jeweilige weiter
  • 262 Leser

KOMMENTAR · KOALITIONEN: Wählerverunsicherung

FDP und Rot-Grün, das passt wie Saumagen zum Veggie-Day. Doch je näher der Wahltag rückt, desto entschiedener wird ausgeschlossen, woran sowieso keiner glaubt. Deswegen blinkt die Ampel weiter, und auch rot-rote oder schwarz-angebräunte Hirngespinste verfolgen uns in den nächsten Tagen. Nach der ersten Hochrechnung am Wahlabend dürften sich all diese weiter

KOMMENTAR: Nur ein kleiner Schritt

Billiger Tanken? Das wäre schön. Doch leider muss Wasser in den Wein gegossen werden: Die Transparenzstelle dürfte die Preise an den Zapfsäulen nicht senken. Es könnte sogar das Gegenteil eintreten und der Treibstoff teurer werden. Tankstellen haben nun die Möglichkeit, zeitnah und ohne großen Aufwand ihre Preise anzugleichen. In der Zementbranche wurde weiter
  • 448 Leser

Kritik an EU-Plänen zu Roaming-Reform

Experten sehen Netzneutralität in Gefahr
Die EU-Kommission plant die Abschaffung der Roaming-Gebühren. Die Vorschläge dazu bergen aber auch Gefahren, sagen Kritiker. weiter
  • 462 Leser

Kritik an Wechsel von Beamten zu Kommunen

Die Überlegungen, Landesbeamte aus Kostengründen an Kommunen abzutreten, stoßen bei den Grünen auf Kritik. Bei der Fraktionsklausur in Weingarten sei angeführt worden, dass die Einsparungen für das Land möglicherweise nicht sonderlich hoch ausfielen, hieß es gestern aus Teilnehmerkreisen. Im grün geführten Staatsministerium wird diskutiert, bis zu 1500 weiter
  • 1154 Leser

Kulturdenkmale im Land

Die Zahl In Baden-Württemberg gibt es nach Informationen des Landesamts für Denkmalpflege 87 000 Bau- und Kunstdenkmale. Dazu gehören viele Kleindenkmale und rund 60 000 Boden-Denkmale. Kriterien Damit ein Gebäude unter Denkmalschutz gestellt wird, muss es wissenschaftlich, heimatgeschichtlich oder künstlerisch wertvoll sein. Denkmale seien in erster weiter
  • 337 Leser

Kurse dümpeln vor sich hin

Leitindex kann 8500-Punkte-Marke nicht überwinden
Der Deutsche Aktienindex (Dax) ist gestern nach fünf Handelstagen mit Gewinnen um die Marke von 8500 Punkten gependelt. Zum Rekordhoch vom Mai von 8557 Punkten fehlten zeitweise nur noch rund 40 Punkte. Insgesamt aber verlief der Handel richtungslos. Vor allem die sich abzeichnende Entspannung in der Syrienkrise hatte dem Dax Aufwärtsimpulse gegeben. weiter
  • 438 Leser

König war nie sein Traumjob

Seit 40 Jahren ist Carl XVI. Gustaf von Schweden im Amt
Sein Amt ist in der Verfassung verankert: Seit 40 Jahren regiert König Carl XVI. Gustaf von Schweden. Zum Thronjubiläum besuchte er sein ganzes Land. Am Sonntag wird ein Festbankett gegeben. weiter
  • 404 Leser

LEITARTIKEL · IAA: Auto ohne Fahrer

Revolutionen beginnen mit einem Gedanken. Das mag in der Politik stimmen. In anderen Bereichen wie etwa dem Autobau gibt es diese vielbeschworenen Revolutionen meist nicht. Da sind es Entwicklungen, die individuellen Wünschen und gesellschaftlichen Anforderungen folgen, Evolutionen, wenn Technologien oder kulturelles Verhalten wechseln. Die Hauptthemen weiter
  • 316 Leser

Mit italienischen Gassenhauern in aller Munde

Eine ganze Generation sang mit, wenn seine Schlager im Radio ertönten: Im Alter von 78 Jahren ist der Sänger, Komponist und Schauspieler Jimmy Fontana nach langer Krankheit in seinem Haus in Rom gestorben. Zu seinen größten Hits, vor Jahrzehnten geschrieben, gehören italienische Gassenhauer wie "Che sarà" oder das von Ennio Morricone arrangierte "Il weiter
  • 320 Leser

Mode - auch eine Kopfsache

Schlussspurt auf der New Yorker Fashion Week: Modefans und Kritiker begutachteten die neuen Frühjahrskollektionen der Designer. Links und in der Mitte unten Entwürfe für Männer mit Mut zu Muster und Farbe von Jeremy Scott. "The Blonds" zeigten, dass Mode auf dem Kopf beginnt, und das Label Nolcha setzt auf klassisches Schwarz-Weiß, allerdings mit Durchblick. weiter

NA SOWAS. . . vom 13. September 2013

Zu seinem Berufungsprozess wegen mehrfachen Fahrens ohne Führerschein ist der Angeklagte selbst mit dem Auto gefahren. Ein Polizist sah den 33-Jährigen am Mittwoch im Wagen vor dem Landgericht Memmingen, wie die Polizei gestern mitteilte. Der Beamte war als Zeuge in dem Verfahren geladen. Aufgrund seiner Aussage empfahl das Gericht der Verteidigerin, weiter
  • 359 Leser

Nordkorea fährt altes AKW wieder hoch

Nordkorea fährt offenbar einen jahrzehntealten Atomreaktor zur Produktion von Plutonium wieder hoch. Auf Satellitenbildern vom 31. August sei zu sehen, wie weißer Dampf aus einem Gebäude neben dem Reaktor Yongbyon aufsteige, teilte das US-Korea-Institut der Johns-Hopkins-Universität mit, der US-Sondergesandte Glyn Davies sprach daraufhin von einer "sehr weiter
  • 371 Leser

NOTIZEN vom 13. September 2013

Stephen King kommt Thriller-Autor Stephen King (65) kommt nach Deutschland. Im November wird er in München und Hamburg sein neues Buch "Doctor Sleep" vorstellen, wie der Heyne-Verlag gestern mitteilte. In München wird er am 19. November beim Krimi-Festival mit seinen Fans sprechen. "Doctor Sleep", das am 28. Oktober in Deutschland erscheint, ist eine weiter
  • 393 Leser

NOTIZEN vom 13. September 2013

NPD-Chef festgenommen Die Polizei hat den NPD-Vorsitzenden Holger Apfel und zwölf Wahlkampf-Begleiter festgenommen. Grund: Aus zwei Fahrzeugen, in denen die NPD-Leute saßen, sollen Passanten und ein Fahrradfahrer mit Schaum aus einem Feuerlöscher besprüht worden sein. Der Radler wurde leicht verletzt. Als die Polizei die Fahrzeuge stoppte, wollte sich weiter
  • 271 Leser

NOTIZEN vom 13. September 2013

Der WM-Traum ist vorbei Fußball Die Nationalmannschaft Kap Verdes muss die Hoffnung auf ihre erste WM-Teilnahme wegen des Einsatzes eines nicht spielberechtigten Akteurs begraben. Die Fifa wandelte das 2:0 Kap Verdes im Qualifikationsspiel in Tunesien in ein 3:0 für die Gastgeber um, da der Spieler Fernando Varela ohne Erlaubnis aufgelaufen war. Somit weiter
  • 394 Leser

NOTIZEN vom 13. September 2013

Angriff gegen Chef Emmingen-Liptingen - Nach seiner Kündigung hat ein 32-Jähriger in Emmingen-Liptingen (Kreis Tuttlingen) seinen ehemaligen Chef angegriffen und ihm mit dem Finger ins Auge gestochen. Der Mann rastete bei einem Streit aus und spuckte dem Arbeitgeber ins Gesicht, wie die Polizei mitteilte. Als der Chef den Angreifer zum Gehen aufforderte, weiter
  • 874 Leser

NOTIZEN vom 13. September 2013

Klage gegen Tüv Die AOK Bayern hat nach dem Skandal um minderwertige Brustimplantate Klage gegen den TÜV-Rheinland beim Landgericht Nürnberg-Fürth eingereicht. Bei 27 Versicherten musste die AOK eine Folgeoperation zur Entnahme der mangelhaften Implantate des Herstellers PIP bezahlen. Die Kosten von rund 50 000 EUR fordert die AOK nun als Schadenersatz weiter
  • 355 Leser

NOTIZEN vom 13. September 2013

Fluten in Rumänien Bei schweren Überflutungen im Osten Rumäniens sind acht Menschen ertrunken. Ein achtjähriges Mädchen wurde noch vermisst. In der Region Galati hatten starke Regenfälle von 110 Liter pro Quadratmeter in 17 Dörfern zu Überschwemmungen geführt. In manchen Wohnungen stehe das Wasser einen Meter hoch. Mehr als 500 Menschen wurden in Sicherheit weiter
  • 314 Leser

Offene Flanken von Grün-Rot

Opposition will Regierung bei Bildungsthemen in Defensive drängen
Von ihren Klausurtagungen hat die Opposition Forderungen an die Regierung mitgebracht: Die CDU will einen Neustart bei der Reform der Musikhochschulen, die FDP die gesetzliche Verankerung der Ganztagesschulen. weiter
  • 336 Leser

Pippi im Kanzleramt

Pippi Langstrumpf versöhnt die Lager. Nach Andrea Nahles von der SPD entdeckt nun die Regierung ihr Herz für die Kinderbuchheldin. weiter
  • 379 Leser

Polizei zieht von Schalke ab

Fußballklub muss nun selbst für Sicherheit im Stadion sorgen
Es ist ein einzigartiger Vorgang: NRW-Innenminister Ralf Jäger kündigte an, den FC Schalke 04 im Stadion nicht mehr mit Polizisten zu unterstützen. Hintergrund ist der Streit über einen umstrittenen Polizeieinsatz. weiter
  • 385 Leser

PROGRAMM vom 13. September 2013

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18.30 Uhr: VfR Aalen - 1860 München, Paderborn - Karlsruher SC, Aue - Bielefeld. - Samstag, 13: Sandhausen - Kaiserslautern, St. Pauli - FSV Frankfurt. - Sonntag, 13.30: Düsseldorf - Dresden, Greuther Fürth - Bochum, Ingolstadt - Union Berlin. - Montag, 20.15: Cottbus - 1. FC Köln. 3. Liga - Freitag, 19 Uhr: Wehen Wiesb. weiter
  • 369 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 530 022,20 Euro Gewinnklasse 2 unbesetzt, Jackpot 888 812,60 Euro Gewinnkl. 3 11 694,90 Euro Gewinnkl.4 3898,30 Euro Gewinnkl. 5 216,00 Euro Gewinnkl. 6 47,80 Euro Kl. 7 22,10 Euro Kl. 8 11,40 Euro Kl. 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 446 593,60 Euro ohne Gewähr weiter
  • 362 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr Hertha BSC Berlin - VfB Stuttgart (0:2) Samstag, 15.20 Uhr FC Augsburg - SC Freiburg (0:1) FC Bayern München - Hannover 96 (1:2) Bayer Leverkusen - VfL Wolfsburg (1:0) Werder Bremen - Eintracht Frankfurt (3:1) Mainz 05 - Schalke 04 (2:0) Samstag, 18.30 Uhr Borussia Dortmund - Hamburger SV (2:1) Sonntag, 15.30 Uhr 1899 Hoffenheim - weiter
  • 293 Leser

Schauspieler Otto Sander ist tot

Der Schauspieler Otto Sander ist gestern im Alter von 72 Jahren gestorben. Vertreter aus Politik und Gesellschaft würdigten ihn als großen Schauspieler. Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) nannte Sander eine "Berliner Institution". "Otto Sander ist einer der ganz großen Schauspieler auf den Bühnen unserer Stadt gewesen", fügte der weiter
  • 333 Leser

Staat muss für Kita zahlen

Grundsatzurteil zur Kinderbetreuung gefällt
Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat im Streit um Schadenersatz für private Kita-Kosten ein Grundsatzurteil zugunsten der Eltern gefällt. Diese haben Anspruch auf die Erstattung der Kosten für eine privat organisierte Kinderbetreuung, wenn eine Kommune den Rechtsanspruch nicht erfüllen konnte. Allerdings gilt das nur unter bestimmten Voraussetzungen. weiter
  • 220 Leser

STICHWORT · NORDKOREA: Auf Atomkurs

Der im Juli 2007 stillgelegte Reaktor von Yongbyon stand jahrelang im Mittelpunkt des Streits um das Atomprogramm Nordkoreas. Im Februar 2007 hatte das kommunistische Regime zugesichert, sein Atomprogramm einzustellen und den Reaktor unbrauchbar zu machen. Am 27. Juni 2008 wurde der 25 Meter hohe Kühlturm gesprengt. Wenig später erklärte die Führung weiter
  • 289 Leser

STUTTGARTER SZENE vom 13. September 2013

Vom Dachs lernen Frage: Was unterscheidet den Dachs von der SPD? In dieser Folge unserer beliebten Reihe "der Abgeordnete und das Tier" gibt es die Antwort, Thomas Reusch-Frey sei Dank. Der angeblich sympathische Allesfresser (gemeint ist hier der Dachs) ist, sagt der SPD-Abgeordnete aus Bietigheim-Bissingen, "auf dem Vormarsch und macht keine Probleme". weiter
  • 302 Leser

Stäbchenbakterien

Keime Legionellen sind weltweit verbreitete Umweltkeime. Die Stäbchenbakterien kommen in Oberflächengewässern und im Grundwasser vor. Daher können sie sich auch im Trinkwasser befinden, meist jedoch in geringer Konzentration. Legionellen können die Lungen von Menschen befallen, wenn kleinste Wasserteilchen eingeatmet werden. Klimaanlagen, Duschen oder weiter
  • 271 Leser

Transparenz beim Tanken

Die neue Meldestelle für Spritpreise geht in Betrieb
Sie soll einen schnellen Vergleich der Benzinpreise ermöglichen und den Wettbewerb ankurbeln. Aber kann die Transparenzstelle, die die Bundesregierung auf den Weg gebracht hat, die Erwartungen erfüllen? weiter
  • 452 Leser

Traumreise mit ein paar Hindernissen

Die deutschen Volleyballerinnen haben im Zug nach Berlin mehr Probleme als auf dem Spielfeld
Dass die Bahnreise nach Berlin schwieriger würde, als sich für die besten Vier bei der EM zu qualifizieren, hätten die Volleyballerinnen nicht gedacht. Heute soll es im Halbfinale gegen Belgien reibungslos gehen. weiter

Turm überm Neckartal Thyssen-Krupp hält an Bau in Rottweil fest

Weil der Untergrund im Rottweiler Gewerbegebiet "Neckarpark" nicht tragfähig ist, sucht Thyssen-Krupp für den Bau eines 235 Meter hohen Aufzugs-Testturms einen neuen Standort. Dabei will das Unternehmen in Rottweil bleiben. Die erneute Suche nach einem geeigneten Baugrundstück sei zwar ein Dämpfer, sagte Alexander Keller von Thyssen-Krupp Elevator". weiter
  • 335 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Radsport, Vuelta a Espa·a, 19. Etappe San Vicente de la Barquera - Alto del Naranco (177,5 km) ab 16.00 Uhr Radsport, GP Cycliste de Quebec/Kanada Rundkursrennen (201,6 km) ab 18.30 Uhr SPORT 1 Volleyball, EM der Frauen in Deutschland und der Schweiz Halbfinale ab 16.55/19.55 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 389 Leser

Umfrage: Höhere Steuern für Gutverdiener

Eine breite Mehrheit von 77 Prozent der Bundesbürger befürwortet Steuererhöhungen bei Gutverdienern zur Finanzierung zusätzlicher Bildungs- und Sozialausgaben. In der Gruppe der noch unentschiedenen Wähler sind 73 Prozent dafür. Dies ergab eine vom Paritätischen Wohlfahrtsverband in Auftrag gegebene Erhebung von TNS Infratest. Ein "sehr hohes Einkommen" weiter
  • 259 Leser

Von Aqua Bouncing bis Zumba Gold

Trendsportarten bieten auch Senioren Abwechslung im Bewegungsalltag
Gefährliche Sportarten sind tabu, ebenso technisch oder körperlich zu herausfordernde Disziplinen: Doch die aktuellen Sporttrends bieten jede Menge Anregungen für Senioren, die sich fit halten wollen. weiter

WAHLLEXIKON: Wer gewählt werden darf

Die Bundeswahlordnung (BWO) regelt, welche Voraussetzungen Parteien und Direktkandidaten erfüllen müssen, um gewählt werden zu können. Als Direktkandidat kann antreten, wer zuvor von seiner Partei zum Bewerber eines Wahlkreises gewählt worden ist. Wählen dürfen Parteimitglieder, die im jeweiligen Wahlkreis wahlberechtigt sind. Ob der vorgeschlagene weiter
  • 220 Leser

Was ist sozial gerecht?

Lebenschancen und Lebenslagen in einem wohlhabenden Deutschland
Die Reichen werden reicher, die Armen ärmer, sagen die einen. Dank der Arbeits- und Sozialreformen steht Deutschland trotz Krise gut da, meinen die anderen. Geht es sozial gerecht zu, mit gleichen Chancen für alle? weiter
  • 283 Leser

Wie man sich vor Attacken schützen kann

Sorgfältig prüfen Mit entwendeten Bankdaten wie im Falle Vodafone lässt sich einiges an Schaden anrichten, warnt Markus Feck von der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen. Die Diebe könnten damit per Lastschriftverfahren Geld abbuchen. In den meisten Fällen braucht es dafür neben Namen und Kontonummer auch eine Unterschrift. Beim Bezahlen im Internet weiter
  • 440 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Hilton will aufs Parkett Die US-Hotelkette Hilton steht vor der Rückkehr an die Börse. Sechs Jahre, nachdem Blackstone den Konzern geschluckt hat, beginnt der Finanzinvestor mit dem Ausstieg. In einem ersten Schritt will Blackstone Anteile im Wert von 1,25 Mrd. Dollar (940 Mio. EUR) an die Börse bringen. Die Einnahmen sollen zum Abbau des hohen Schuldenbergs weiter
  • 373 Leser

Zehn Ex-Promis dauergefilmt im Container

"Big Brother" war gestern, heute beginnt auf Sat 1 "Promi Big Brother". Einsperren lassen sich für das TV-Spektakel zehn gewesene Promis - darunter angeblich David Hasselhoff und Marijke Amado. weiter
  • 261 Leser

Özil: Kaum bei Arsenal, schon der Anführer

Ausgesprochen cool und in einem lässigen schwarzen Run-DMC-Kapuzenpulli startete der teuerste deutsche Fußballer der Geschichte in eine neue Zeitrechnung. Doch kaum war Mesut Özil gestern am Trainingsgelände des FC Arsenal in London angekommen, machte der 50-Millionen-Euro-Einkauf deutlich, dass er voll fokussiert ist. Özil will Titel gewinnen. Der weiter
  • 363 Leser

Leserbeiträge (6)

Jagdszenen am Kroatensteg

Man muss sich schon wundern wie mit der Verkehrssicherheit im großen Gmünder Verkehrschaos umgegangen wird. Am Übergang zwischen Bocksgasse und Kroatensteg findet ja eine Jagd zwischen Autofahrer und Fußgänger statt. Keiner weiß genau wie er, und wo die Straße überquert werden soll. Ein verlorenes „Vorsicht rennende Fußgänger“-Schild irgendwo weiter
  • 5
  • 1000 Leser

Steinbrücks Auftritt in Gmünd

Zu: „Ich bin nicht langweilig“ – SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück im Prediger und Hochspannungsleitungen ausbauen - Seite 9 und 24Meine langjährige Beobachtung zeigt, dass Politiker, die bei der Bilderberg-Konferenz teilnehmen, sehr oft einen steilen Aufstieg machen und Führungspositionen einnehmen. Peer Steinbrück wurde im vergangenen weiter
  • 3
  • 1051 Leser

Weshalb jetzt ein Konzept?

Es ist doch erstaunlich, dass die FDP jetzt in der Opposition mit einem Konzept für die Ganztagsschule aufwartet. In den Jahren der Mitverantwortung als Koalitionspartner der CDU im Land hat sie sich im Umgang mit diesem Thema nicht eben profiliert. Wer es vorher in der Hand hatte und nicht gut gemacht hat, sollte sich nachher mit Kritik zurückhalten. weiter
  • 5
  • 874 Leser

CSC-Mannschaft des VdH Aalen wird Deutscher Meister

 

Am vergangenen Wochenende fanden in Suhl/Thüringen die deutschen Meisterschaften im Turnierhundesport statt. Das dem Ausrichter zur Verfügung gestellte Flugplatzgelände und die idealen Wetterbedingungen bildeten den Rahmen für eine tolle Veranstaltung, wobei wieder Hunderte von Hund-Mensch-Teams total sozialverträglich

weiter

Was Ihnen verschwiegen wird! Weitergeben!

Bitte vor der Wahl in ARTE diesen Film anschauen und  in der Familie, im Freundes- und Bekanntenkreis diskutieren:

Zeitbombe Steuerflucht -

 

Wann kippt das System?

Samstag, 14. September um 11:30 Uhr (90 Min.) oder http://www.arte.tv/guide/de/047158-000/zeitbombe-steuerflucht

weiter
  • 4
  • 8602 Leser