Artikel-Übersicht vom Sonntag, 22. September 2013

anzeigen

Regional (46)

Freude über drittstärkste Kraft

Linke Schwäbisch Gmünd feiert im Café Waibel in Wustenriet
„Die Stimmung ist gut, mit dem Ergebnis sind wir zurfrieden“, sagt Sebastian Fritz von den Linken, die sich im Café Waibel in Wustenriet versammelt haben. weiter
  • 4
  • 570 Leser

Kiesewetter klar vorn

Sensationelles Ergebnis für Aalener CDU-Abgeordneten
Erdrutschsieg für Roderich Kiesewetter. Der CDU-Bundestagsabgeordnete hat das Direktmandat im Wahlkreis Aalen-Heidenheim erneut erobert und mit 57,6 Prozent seinen Vorsprung sogar noch ausgebaut. weiter
  • 499 Leser
KOMMENTAR

Gut für Gmünd

Das bundespolitisch dominierende Thema dieser Wahl, die Konzentration auf Kanzlerin Angela Merkel und Herausforderer Peer Steinbrück, spiegelte sich im Wahlkampf im Wahlkreis Backnang-Gmünd und dabei insbesondere in der Stadt Gmünd. Mehr als in vielen anderen Städten im Land. Denn immerhin war Merkel in den vergangenen vier Monaten zweimal, Steinbrück weiter
  • 3
  • 628 Leser

Nächste Wahlen schon im Blick

Wahlparty der Piraten in Stuttgart – Staudenmaier freut sich über viele Erststimmen
Die nächsten Wahlen schon im Blick haben die Piraten. Wahlkreiskandidat Sebastian Staudenmaier sagte dies bei der Wahlparty am Abend in Stuttgart. weiter
  • 1
  • 436 Leser

Barthle an der Spitze

Bestes Ergebnis seiner Laufbahn mit 55,4 Prozent
Einen sensationellen Wahlsieg erzielte der Gmünder CDU-Bundestagsabgeordnete Norbert Barthle. Er erhielt 55,4 Prozent der Erststimmen, mehr als doppelt so viele wie SPD-Abgeordneter Christian Lange mit 24,8 Prozent. weiter

CDU feiert Norbert Barthle

Gmünder holt zum fünften Mal Direktmandat im Wahlkreis Gmünd-Backnang
Seine christdemokratischen Freunde feierten ihn im Café Margrit mit Bravo-Rufen und minutenlangem Applaus: Norbert Barthle war in Schwäbisch Gmünd und im Wahlkreis Gmünd-Backnang der Sieger des Abends. Barthle lag mit 55,4 Prozent der Erststimmen weit über 50 Prozent und mit 48,4 Prozent der Zweitstimmen knapp an der 50-Prozent-Marke. weiter
  • 3
  • 486 Leser

Die Bundestagswahl 2013 in Bildern

Fotografische Eindrücke aus den Wahllokalen und von den Wahlpartys – gesammelt von Thomas Mayr
Mehr als 500 Wahlhelfer waren allein in Gmünd auf den Beinen. Zwei Stunden nach Schließung der Wahllokale war alles im Kasten. Die Stadt-Ergebnisse lagen auf dem Tisch.Noch nie gab es so viele Briefwähler. Helmut Ott, Leiter des Hauptamts: Bei der letzten Bundestagswahl waren es in Schwäbisch Gmünd 6000, die ihre Stimme vorher abgegeben haben. Diesmal weiter

Der Schock sitzt tief

Lisa Strotbek (FDP) gibt auch Merkel Schuld für schlechtes Abscheiden
Zum ersten Mal seit Bestehen der BRD ist die FDP nicht im deutschen Bundestag vertreten. Der Schock sitzt tief. Auch bei der FDP-Bundestagskandidatin aus dem Wahlkreis Schwäbisch Gmünd/Backnang, Lisa Strotbek. Sie gibt allgemeiner Stimmungsmache gegen die FDP, aber auch Angela Merkel die Schuld. weiter
  • 896 Leser

Falsche Themen gewählt

Grüne in Gmünd sind mit sich zufrieden und bundesweit enttäuscht
Mit seinem eigenen Ergebnis könne er zufrieden sein, das bundesweite der Grünen sei enttäuschend, sagt Michael Straub, Bundestagskandidat der Grünen. Vor allem grüne Kernthemen wie Energiepolitik und Klimawandel habe man „nicht richtig rübergebracht.“ weiter
  • 5
  • 789 Leser

Das wichtigste Wahlziel ist erreicht

Christian Lange zu seiner Wiederwahl – Besucher der SPD-Wahlparty bewerten den Ausgang der Bundestagswahlen
Nicht zum Weinen, nicht zum Lachen, die SPD erlebte den Wahlabend im „Bistro am Turm“ in Schwäbisch Gmünd mit gemischten Gefühlen. Der einzige Jubel des Abends gehörte nicht der eigenen Partei, den gab’s bei der Wahlprognose, als sich der Abschied der FDP aus dem Bundestag abzeichnete. weiter
  • 709 Leser

Mühlbach, Verkehr und Haushalt

Gemeinderat am Mittwoch
Mit dem Mühlbach in Zimmern und einem System zur Steuerung des bald veränderten Verkehrsflusses in Gmünd beschäftigt sich der Gemeinderat in seiner Sitzung am kommenden Mittwoch – unter anderem. weiter
  • 411 Leser

Gmünder Feuerwehr wappnet sich mit neuem Vorausrüstwagen auch für Tunneleinsätze

Damit die Gmünder Feuerwehr auch für Unfälle und Brände im Gmünder Einhorn-Tunnel gerüstet ist, hat die Abteilung Innenstadt einen neuen Vorausrüstwagen (VRW) bekommen. Das Fahrzeug im Wert von 198 000 Euro ersetzt den 19 Jahre alten Vorausrüstwagen der Wehr, sagte Gmünds Gesamtkommandant Ralf Schamberger bei der Übergabe. Auf allen vier Plätzen des weiter
GUTEN MORGEN

Menschliche Züge

Die Terminplanung dieser Wochen will für Gmünder wohl überlegt und getaktet sein. Vergangenes Wochenende die Tage der Regionen, der Start des Vorverkaufs für die Landesgartenschau und die Feier in der umgestalteten Ledergasse, die auf die Eröffnung des Einkaufszentrums Remsgalerie folgte. Mitten in der Woche des bürgerschaftlichen Engagements – weiter
  • 271 Leser

Mit Laserpointer geblendet

Mögglingen. Die Polizei sucht Zeugen zu einem Vorfall, der sich am Sonntag gegen 1.10 Uhr auf der Lauterstraße in Mögglingen ereignet hat. Ein Autofahrer war dort Richtung Lautern unterwegs, als ein Unbekannter versuchte, ihn an der Einmündung zur Heubacher Straße mit einem Laserpointer zu blenden. Eine Fahndung nach dem Täter durch die Polizei verlief weiter
  • 940 Leser

Motorradfahrer leicht verletzt

Lorch. Ein 28-jähriger Motorradfahrer ist am Samstag um 16.18 Uhr auf der B 297 zwischen Wäschenbeuren und Lorch in einer scharfen Linkskurve infolge nicht angepasster Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, teilt die Polizei mit. Dort prallte er gegen eine Leitplanke und wurde leicht verletzt. Sachschaden: 5000 Euro weiter
  • 2781 Leser

Vorfahrt missachtet

Heubach. Ein Unfall hat sich am Samstagmorgen gegen 9.24 Uhr auf der Landesstraße 1162 in Heubach ereignet: Ein 28-jähriger Fordfahrer war aus Richtung Böbingen kommend Richtung Heubach unterwegs und missachtete an der Einmündung in die Landesstraße 1161 die Vorfahrt einer von links kommenden Autofahrerin, teilt die Polizeidirektion mit. Die Fahrerin weiter
  • 468 Leser

Zu Übersäuerung

Ruppertshofen. Einen VHS-Vortrag zum Thema „Übersäuerung … ein Thema, das uns alle betrifft“ hält Ernährungsberaterin Isabel Ockert an diesem Montag ab 19.30 Uhr im Kultur- und Sportzentrum Jägersfeld in Ruppertshofen. weiter
  • 1508 Leser

Wie das Bad zur Wellness-Oase wird

Neueste Heizungstechnik und aktuelle Trends fürs stimmungsvolle Ambiente im Bad hatten am Wochenende viele Besucher beim Tag der offenen Tür bei der Sachsenmaier GmbH in Göggingen im Fokus. Die Fachberatung für energiesparende Heizungstechnik und Badsanierungen war begehrt. (Foto: jan) weiter
  • 3655 Leser

Apfelsaft „natürlich“ gut

Viertes Apfelsaftfest der Weitmarser Vereine mit bester Unterhaltung
Apfelsaft und Kaiserwetter – das vierte Weitmarser Apfelsaftfest war wieder ein toller Erfolg für die drei ausrichtenden Vereine. So füllte sich der Platz ums Dorfhaus mit dem Katzenbrunnen vor allem zur Mittagszeit bei guter Musik zu buntem Treiben. Attraktionen für die Kinder fanden dabei genauso aufmerksame Beachtung wie die Stände mit handwerklich weiter
  • 394 Leser

Betreten erwünscht – auch ohne Schutzhelm

Ausstellung „Baustelle Kunst“ von Hermann Briem und Rolf Thuma ist bis 20. Oktober im alten Woha-Gebäude zu sehen
Baustellen sind Gmünder inzwischen gewohnt. Am Marktplatz gibt es nun eine neue. „Baustelle Kunst“ nennen die Künstler Hermann Briem und Rolf Thuma ihre Gemeinschaftsausstellung mit einhundert Exponaten im Erdgeschoss des alten Woha-Gebäudes. „Die Schau gibt einen Impuls, bewusster durch die Stadt zu gehen“, meint Bürgermeister weiter
  • 735 Leser
Kurz und bündig

Hormonbalance durch Yoga

Ein VHS-Yoga-Kurs für Mädchen und Frauen mit Zyklus- oder Wechseljahrenbeschwerden läuft ab 24. September an vier Dienstagen von 17 bis 18.15 Uhr im VHS-Zentrum im Unipark. Info unter Telefon (07171) 9251518. weiter
  • 556 Leser
Kurz und bündig

„Vom Fremdsein zum Gleichwerden“

Der evangelische Theologe Professor Dr. Manfred Köhnlein referiert bei den Gmünder Gesprächen am Dienstag, 24. September, zum Thema Migration, Kulturunterschiede und Konfrontation mit Andersartigkeit in Deutschland. Beginn ist um 19 im Gmünder Prediger. Der Eintritt ist kostenlos, um einen freiwilligen Unkostenbeitrag wird gebeten. Eine Anmeldung ist weiter
  • 157 Leser
Kurz und bündig

Berufswegeplanungstag in Gmünd

Das Staatliche Seminar für Didaktik und Lehrerbildung der GWHS Schwäbisch Gmünd bietet am Dienstag, 24. September, einen Beratungstag für den Berufsweg an. In den Räumen des GWHS-Gebäudes in der Gmünder Lessingstraße 7 halten Vertreter von Unternehmen und Schulen Vorträge, dazu gibt es Plenumsrunden und Workshops. Beginn ist um 8.30 Uhr. weiter
  • 522 Leser

Großes Interesse an E-Mobilität

Am Ende der „Europäischen Woche der Mobilität“ mit Elektroautos das Umweltbewusstsein sensibilisiert
In der vergangenen „Woche der Mobilität“ hatten sich die Gmünder Stadtverwaltung und die Stadtwerke interessante Programmpunkte einfallen lassen. Informationen zu geplanten Projekten und der Landesgartenschau waren darunter, Fahrradchecks, und am Samstag der Aktionstag „E-Mobilität“, der auf großes Interesse stieß. Er rundete weiter
  • 1
  • 894 Leser
Kurz und bündig

Der Wolf und die kleinen Geißlein

Das Theater Sturmvogel bringt das Märchen „Der Wolf und die kleinen Geißlein“ am Donnerstag, 26. September, ab 14.30 Uhr in der Gmünder Theaterwerkstatt im neuen Gewand auf die Bühne. Kartenvorverkauf im i-Punkt am Marktplatz, Tel. (07171) 6034250. weiter
  • 431 Leser
Kurz und bündig

Infoabend der VHS zum Kindernotfall

Bei einem Elterninfoabend am Donnerstag, 26. September, ab 19.30 Uhr im Kindergarten Emerland in Straßdorf zeigt Dr. Jochen Riedel, Chefarzt für Kinder- und Jugendmedizin am Stauferklinikum, wie im Kindernotfall zu reagieren ist. Info bei der Gmünder VHS unter Telefon (07171) 925150. weiter
  • 423 Leser

Lob für enorme Vielfalt der Bergwacht

Zahlreiche Gäste feiern in der Bernhardushalle in Weiler in den Bergen das Jubiläum
Symbolhaft feierte die Gmünder Bergwacht im DRK am Samstagabend in der rappelvollen Bernhardushalle in Weiler in den Bergen ihr 75-jähriges Bestehen. Dabei gab es etliche Grußworte, Horst Maier ließ in seinem Film die zurückliegenden Jahre Revue passieren, und der Chor der Bergwacht trug mit seinem Gesang ebenso zum Gelingen des Abends bei wie die Band weiter
  • 5
  • 328 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDElfriede Karger, Kolomanstraße 21, zum 90. GeburtstagJosef Thost, Türlensteg 11, zum 89. GeburtstagPeter Bildstein, Klarenbergstraße 294, zum 79. GeburtstagAndeas-Bernhard Hann, Am Römerkastell 17, zum 78. GeburtstagUrsula Kaeske, Porschestraße 10, Bettringen, zum 78. GeburtstagHelga Deibele, Silcherstraße 3, zum 77. GeburtstagElla Zander, weiter
  • 210 Leser

Finanzamt und SEPA

Umstellung automatisch
Trotz einer Umstellung im Lastschriftverfahren des Finanzamts bleiben die dem Amt erteilten Einzugsermächtigungen bestehen. weiter
  • 315 Leser
LEBENSFROH

15 Gründe, aufzustehen

Von wildfremden Menschen ausgelacht werden V der Wecker klingt bereits seit 45 Minuten V inkontinente Katzen V verwirrende neue Uhrenanzeige V um an Mikey riechen zu können V mit dem Crosstrainer trainieren V dem Freund die Nussschoki wegfuttern V Krücken organisieren müssen V Dirndl anprobieren V auf ein Paket warten V knackige 40 Jahre jung sein V weiter
  • 369 Leser

Wahl und Wandern – Besinnlichkeit und Geselligkeit

Rund 50 Teilnehmer starteten unter dem Motto „Wahl und Wandern – Besinnlichkeit und Geselligkeit“ eine Glaubenswegetour mit verschiedenen Stationen. Auf dem Weg gab Angelika Wesner, Ortsvorsteherin von Degenfeld, spirituelle Impulse. An der Bernharduskapelle hielt Pfarrer Karl-Heinz Scheide eine Andacht. Über den Eierberg ging es weiter weiter
  • 359 Leser

Demenz gemeinsam begegnen

Weltalzheimertag 2013 auf dem Johannisplatz – Gmünder Netzwerk anerkannt und gefördert
Demenz ist eine Erkrankung, die jeden treffen kann. Einen Schnupfen erkennt jeder, für Demenz ist die Diagnose sehr viel schwieriger. Denn sie zeigt Symptome unterschiedlicher Gestalt und Ausprägung. Darum und um vieles mehr ging es beim Weltalzheimertag 2013 unter dem Motto „Demenz mit Humor begegnen“. weiter
  • 1
  • 373 Leser
Kurz und bündig

Englisch für den Beruf

Die VHS bietet Wirtschaftsenglisch mit unterschiedlichen Niveaus an. Die Kurse beginnen am Mittwoch, 25. September. Info und Anmeldung unter (07171) 925150 oder direkt bei der Gmünder VHS am Münsterplatz. weiter
  • 427 Leser
Kurz und bündig

Marokkanische Spezialitäten beim DRK

Nadia Al Bakkali und Abrar Machi verraten am Dienstag, 24. September, von 18 bis 22 Uhr die Geheimnisse der marokkanischen Küche. Der Kochkurs findet im AOK-Kochstudio in der Weißensteiner Straße 40 statt. Kosten: 5 Euro. Anmeldung und Info bei Ingrid Ender, Telefon (07171) 350629 oder Kezban Celik, (07171) 350632. weiter
  • 513 Leser
Kurz und bündig

Pilates für Senioren

Ein Pilates-Kurs für Frauen und Männer ab 60 Jahren beginnt am Dienstag, 24. September, an der Gmünder VHS. Der Kurs findet an fünf Nachmittagen von 16.30 bis 17.15 Uhr im Gmünder Unipark im Haus 10 statt. Anmeldung unter Telefon (07171) 9251518. weiter
  • 440 Leser
Kurz und bündig

Hilfe für Familien – „Der bunte Kreis“

Der Zonta-Club Gmünd lädt am Mittwoch, 25. September, ab 20 Uhr ins Restaurant Sonnenhof in Waldstetten zum Vortrag von Chefarzt für Kinder- und Jugendmedizin am Stauferklinikum, Dr. Jochen Riedel, ein. Er informiert über die Arbeit des Vereins Bunter Kreis und die Möglichkeiten der sozialmedizinischen Nachsorge bei Kindern und Jugendlichen. Der Eintritt weiter
  • 344 Leser
Kurz und bündig

Interkulturelle Frauenbegegnung

Unter dem Titel „Meine Kinder – meine Sprache“ bietet der Gmünder Generationentreff Spitalmühle im Spitalhof 3 am Dienstag, 24. September, ab 19 Uhr eine „interkulturelle Frauenbegegnung“ an. In Gesprächen mit Fachfrauen und Frauen mit Migrationshintergrund geht es um zweisprachige Familien, um Unterstützung von Eltern weiter
  • 199 Leser
Kurz und bündig

Kindernotfallkurs des DRK

Das DRK bietet einen speziell auf Kindernotfälle und Krankheiten ausgerichteten Erste-Hilfe-Kurs an. Er läuft am Mittwoch, 25. September, Mittwoch, 9. Oktober, und Mittwoch, 16. Oktober, je von 9 bis 12 Uhr im DRK-Gesundheitszentrum in der Weißensteiner Straße 40 in Gmünd. Info und Anmeldung beim DRK unter Telefon (07171) 350691. weiter
  • 520 Leser
Kurz und bündig

Remstaler Herbst des Albvereins

Die Gmünder Albvereinsortsgruppe startet am Mittwoch, 25. September, eine Herbstwanderung im Remstaler Weinanbaugebiet. Die von Karl Lang geführte Tour hat eine Gehzeit von drei Stunden. Eine Einkehr ist geplant. Treffpunkt zur Bildung von Fahrgemeinschaften: 13.30 Uhr am Parkplatz St. Katharina. Gäste sind willkommen. weiter
  • 952 Leser
Kurz und bündig

Seniorentreff der Innenstadtgemeinden

Die Gmünder Kirchengemeinden Heilig Kreuz Münster und St. Franziskus laden am Mittwoch, 25. September, ab 14 Uhr zum Seniorennachmittag mit Kaffee und Kuchen ins Refektorium des Franziskaners ein. Gerhard Schiff führt Filme vom Königlichen Besuch in der Salvatorklause, vom Himmelsstürmerfest, den Salvatorfiguren, vom Stadtumbau sowie von der Segnung weiter
  • 192 Leser

Pyramiden-Strohhüpfburg mit perfekter Aussicht

Eine Strohhüpfburg in Pyramidenform lockte beim Haldenhoffest der Stiftung Haus Lindenhof die Kinder an. Aber auch Hofführungen, Kuhbingo, Schafrennen, Spielstraße, Streichelzoo, Infostände, Blumentombola und Luftballonwettbewerb kamen bei den Besuchern gut an. Für Musik und Unterhaltung sorgte die Band Taubstumm. Zur Festeröffnung gab es einen Erntedankgottesdienst. weiter

Mögglinger feiern ihr Micheleshaus

Besucher nehmen beim Michaelisfest das von Ehrenamtlichen renovierte Gebäude in Augenschein
Zum ersten Mal feierten Mögglinger am Wochenende das Michaelisfest vor und im traditionsreichen Micheleshaus. Das Angebot, dieses zu besichtigen, nahmen die vielen Besucher gerne an. weiter

Feststimmung unterm Stuifen

Buntes Programm und offene Läden locken Besuchermassen zum 26. Waldstetter Herbstfest
Dem Waldstetter Handels- und Gewerbeverein ist es am Sonntag gelungen, den Sommer zum Stuifen zurückzulocken. Obwohl eigentlich das 26. Herbstfest auf dem Programm stand. So wimmelte es vor Besuchern soweit das Auge die Ortsmitte überblicken konnte. „Meine Waldstetter sind einfach klasse“, kommentierte Bürgermeister Michael Rembold das quirlige weiter

Zwischen Polit-Talk und Rockmusik

Tausende genießen bei spätsommerlichem Sonnenschein das Fest auf dem Sebaldplatz
Das Sebaldplatzfest am Samstag stand unter einem guten Stern: Tausende vergnügten sich bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen. Auf der Bühne wurde ein abwechslungsreiches Programm geboten, durch das die beiden Moderatoren Thomas Sachsenmaier und Lukas Krieg in launiger Weise führten. weiter

Großeinsatz am Sebaldplatz

Gmünder Feuerwehr bietet den vielen Gästen beim Tag der offenen Tür Mitmachstationen und Informationen
Auf ein Feuerwehrfahrzeug klettern und kräftig Wasser auf die Straße spritzen, ein Einsatzszenario in einer Miniaturaltstadt nachspielen, mit einem Spreizer Eisenspiralen auseinander drücken – dies und vieles mehr machte die Gmünder Feuerwehr bei ihrem Tag der offenen Tür am Wochenende für zahlreiche Besucher möglich. Nebenbei warb die Wehr um weiter

Regionalsport (21)

Optimale Bedingungen und ein schnelles Elektro-Motorrad

Beim 17. Stoppelcross des MC Neunheim sahen die rund 1000 Zuschauer faire und spannende Rennen eines bunt gemischten Fahrerfelds aus dem gesamten süddeutschen Raum. Hatte es beim Aufbau der Strecke noch fast durchgängig geregnet, waren die Bedingungen gestern in Abtsgmünd-Wildenhäusle optimal – sehr zur Freunde des Neunheimer Organisationsteams weiter

Firmenlauf in Aalen

Gesundheitssport
Der Firmenlauf im Rahmen des Gesundheitsmonats der AOK Ostwürttemberg und der Schwäbischen Post soll zum gemeinsamen Sport treiben motivieren. weiter
  • 897 Leser

Neun Meister vom JZ Heubach

Judo, Bezirksmeisterschaft U10
In der Ellwanger Rundsporthalle kämpften rund 100 Kinder der Altersklasse U10 um den Titel des Bezirksmeisters. Neun Titel holten Heubacher Judoka. weiter
  • 477 Leser

Unglücklicher Start in die neue Saison

Handball, Damen, Landesliga: SG Bettringen gibt sicher geglaubten Sieg aus der Hand und verliert
Eine unerwartete und gleichzeitig unglückliche Niederlage kassierten die Bettringer Handballdamen zum Auftakt in der Landesliga. Dabei mussten sie sich am Samstagabend mit 21:25 in Lenningen geschlagen geben. weiter
  • 177 Leser

Brigitte Hammel ist die Beste

Golf, Turnier auf dem Haghof
Brigitte Hammel aus Schwäbisch Gmünd hat beim 14. Peter-Hahn-Golfcup auf dem Haghof mit 19 Punkten Platz eins der Bruttowertung belegt. weiter
  • 221 Leser

DJK gewinnt Punkt trotz Niederlage

Volleyball, Regionalliga: SVK Beiertheim besiegt die DJK Gmünd mit 3:2 (25:19, 19:25, 22:25, 29:27, 15:11)
2:3 verloren und doch nicht ohne Punkte nach Hause gefahren: Die Volleyballerinnen der DJK Gmünd haben in ihrem ersten Saisonspiel in Beiertheim gleich die neue Punkteregel im Volleyball am eigenen Leib erfahren. weiter
  • 256 Leser

Lorcher Abwehr sorgt für Punkte

Handball, Männer Bezirksklasse
Vom ersten Auswärtsspiel in der Bezirksklasse Rems-Stuttgart bringt der TSV Lorch zwei Punkte aus Stuttgart mit. Gegen EK Stuttgart siegte man mit 25:17. weiter
  • 441 Leser

„Es war ein Wahnsinnsspiel“

Handball, Württembergliga: TSB spielt sich nach schwacher erster Halbzeit zum verdienten Sieg
Der zweite Sieg im zweiten Spiel: Die Handballer des TSB Gmünd demonstrierten gegen den TV Plochingen eindrucksvoll, dass sie dieses Jahr wieder ganz vorne mitspielen werden. Trotz einer schwachen ersten Halbzeit gewannen die Männer von Michael Hieber mit 30:26 und bleiben damit ungeschlagen. weiter
  • 4
  • 360 Leser
2. Bundesliga1. FC Köln — 1. FC Kaiserslautern 0:01. FC Union Berlin — Greuther Fürth 2:4Karlsruher SC — Energie Cottbus 2:0TSV 1860 München — FC Erzgebirge Aue 3:1VfL Bochum — VfR Aalen 1:2DSC Arminia Bielefeld — SV Sandhausen 2:1FSV Frankfurt — FC Ingolstadt 4:1SG Dynamo Dresden — SC Paderborn 2:2St. weiter
  • 701 Leser

Kantersieg zum Auftakt

Handball, Bezirksklasse Frauen
Eine souveräne Vorstellung lieferten die Handballdamen der WSG Lorch/Waldhausen als Aufsteiger zum Auftakt in der Bezirksklasse ab. Gegen einen völlig überforderten Gegner kam die WSG in Welzheim zu einem klaren 25:6-Erfolg. weiter
  • 219 Leser

Bettringen lässt Punkte liegen

Fußball, Bezirksliga: Colletti schießt Ebnat mit vier Toren fast im Alleingang zum Sieg in Steinheim
Im Topspiel des Spieltages setzte sich der VfL Gerstetten mit 2:0 gegen den FV Unterkochen durch und ist neuer Tabellenführer. Die SG Bettringen ließ hingegen beim 1:1 gegen Heuchlingen wichtige Punkte liegen und steht nun auf Rang fünf. Im Aufsteigerduell besiegte Lindach Lauchheim mit 2:1. weiter
  • 667 Leser

Sportfreunde Lorch jetzt vorne

Fußball, Kreisliga A I: FCN II kann nur zuschauen – TSV Böbingen nach sieben sieglosen Spielen am Tabellenende
Der neue Tabellenführer in der Kreisliga A I heißt SF Lorch. Die Sportfreunde setzen sich in Bettringen mit 4:1 durch. Die spielfreie Normannia aus Gmünd muss vorerst mit dem zweiten Tabellenplatz vorlieb nehmen. Währenddessen steht der TSV Böbingen nach einer 1:4-Niederlage gegen Heubach mit nur drei Punkten in sieben Spielen weiter hinten drin. weiter
  • 5
  • 980 Leser

Leinzeller Derbysieg

Fußball, Kreisliga B II: Frickenhofen ist jetzt vorne
Die Topteams marschieren weiter in der Kreisliga B II: Frickenhofen, Ruppertshofen und Bartholomä gewinnen, lediglich Hohenstadt/Untergröningen muss sich mit einem Remis zufrieden geben. Der SV Göggingen handelt sich im Derby gegen Leinzell die erste Saisonniederlage ein. weiter
  • 882 Leser

Sport in Kürze

Einsatz bleibt unbelohntFußball. Mit 0:0 trennten sich die U23 des VfR Aalen und der FC 07 Albstadt. Gegen das Abwehrbollwerk des FC war für Verbandsligaaufsteiger Aalen kein Durchkommen. Die tief stehende Abwehr ließ nur wenige Möglichkeiten für den VfR zu und das Aalener Pressing war nicht von Erfolg gekrönt. Nach dem Remis rutscht der VfR Aalen auf weiter
  • 286 Leser

SGM und TVH weiter glücklos

Fußball, Kreisliga B III
SGM Hohenstadt/Untergröningen II – DJK SG Wasseralfingen 0:11 (0:5)Es war ein einseitiges Spiel, bei dem die DJK Wasseralfingen hoch überlegen war. Die Gastgeber hatten nur wenig gute Aktionen, diese wurden von den starken Gästen jedoch gestoppt .Tore: 0:1 Baur (11.), 0:2 M. Thome (13.), 0:3, 0:4 T. Grupp (20., 22.), 0:5, 0:6, 0:7 Baur (42., 48., weiter
  • 223 Leser

SVP schießt sich an die Spitze

Fußball, Kreisliga B I: Pfahlbronn schiebt sich nach 8:0-Sieg in Weiler auf Rang eins
Der SV Pfahlbronn wurde seiner Favoritenrolle gerecht. Mit 8:0 schoß der SVP den TV Weiler II ab und übernimmt die Tabellenführung. Im Verfolgerduell musste sich Waldhausen den Gästen aus Alfdorf geschlagen geben. weiter
  • 707 Leser

„Wird eine geile Saison“

Interview: G. Catizone
Seit dieser Woche ist Giuseppe Catizone 36 Jahre alt – und hat dank seiner Leistungen das, was man einen Stammplatz nennt. „So lange es Spaß macht, spiele ich weiter“, sagt er. weiter
  • 292 Leser

Mit viel Engagement zum Remis

Fußball, Landesliga: FC Germania Bargau erspielt sich ein 1:1-Unentschieden gegen den SC Geislingen
In einem voller Leidenschaft und Engagement geführten Spiel erkämpfte sich der FC Bargau einen Punkt. Das spielerische Plus von Geislingen wurde durch enorme Laufarbeit und sehr gutes Stellungsspiel wettgemacht. weiter
  • 4
  • 575 Leser

So spielten sie

FC Normannia – Schwäb. Hall 1:2 (0:1)FC Normannia: Kühnle – Glück, Göhl, Ayaz, Nuding – Jashari, Krätschmer (59. Bauer) – Catizone (76. Hieber), Schürle, Morawietz (80. Knödler) – Molinari.SF Hall: Frescher – Naundorf, Haag, Halder (76. Lehanka), Waldbüßer, Sasso, Tiryaki, Sipahi weiter
  • 389 Leser

Altes Lied ohne bitteren Unterton

Fußball, Verbandsliga: FC Normannia unterliegt den Sportfreunden Schwäbisch Hall mit 1:2 (0:1)
Es war das alte Lied, doch es fehlte der bittere Unterton der ersten vier Spiele: Beim 1:2 gegen die Sportfreunde Schwäbisch Hall hatte der FC Normannia richtig gut gespielt und doch verloren. Diesmal nicht, weil man mit eigenen Fehlern den Weg für den Gegner geebnet hatte – Hall präsentierte sich als ein Spitzenteam, das zweimal einfach nicht weiter
  • 328 Leser

Waldstetter Löwen zeigen Zähne

Fußball, Landesliga: Überraschender 3:0-Auswärtserfolg des TSGV Waldstetten in Ebersbach
Bei herrlichem Spätsommer gelang dem TSGV Waldstetten beim haushohen Favoriten SV Ebersbach/Fils die große Überraschung mit einem 3:0-Auswärtssieg, der auch in der Höhe verdient war. weiter
  • 5
  • 612 Leser

Leserbeiträge (2)

8. Bopfinger Ipflauf am 19. Oktober 2013

Der TV Bopfingen richtet am Samstag, den 19. Oktober bereits zum 8. mal den Volkslauf um den Bopfinger Hausberg aus.

Ab 12:15 Uhr dürfen die Schülerinnen und Schüler an den Start. Für die Walkingfreunde stehen ab 13 Uhr 3 frei wählbare Runden zur Verfügung und ab 14 Uhr bzw. ab 14:45 Uhr dürfen sich dann die Läuferinnen

weiter