Artikel-Übersicht vom Freitag, 04. Oktober 2013

anzeigen

Regional (81)

Spürbar gute Laune in Gmünd

Volle Stadt bei der „Musik in Gmünder Kneipen“ am Freitagabend
Was vor 23 Jahren im Rahmen des Kulturfests „Gmünder Streifen“ begann, ist zwischenzeitlich ein fester Termin im Kalender aller Musikliebhaber rund um Schwäbisch Gmünd: Die „Musik in Gmünder Kneipen“. weiter
Kurz und bündig

„Uruk – 5000 Jahre Megacity“

Der Kulturwissenschaftler Lothar Clemont entführt seine Zuhörer in einem Vortrag nach Uruk, in eine Metropole, die zu Zeit der Pharaonen in Mesopotamien entstand. Der Themenabend findet am Dienstag, 8. Oktober, um 19.30 Uhr im Saal der Gmünder VHS am Münsterplatz statt. Der Vortrag dokumentiert die großen Errungenschaften der Sumerer und zeigt die lange weiter
  • 288 Leser
Kurz und bündig

Benefizkonzert der Kirchen

Ein Benefizkonzert der Kirchen unter dem Motto „Leben zwischen Himmel und Erde“ anlässlich der Gartenschau im kommenden Jahr findet am Sonntag, 6. Oktober, um 19 Uhr im Forum Schönblick in der Willy-Schenk-Straße 9 in Gmünd statt. Dazu laden die Katholische Kirchengemeinde St. Maria, die Evangelische Martin-Luther-Kirchengemeinde und die weiter
  • 290 Leser
Kurz und bündig

Lerntipps und Hausaufgaben

Der Förderverein der Adalbert-Stifter-Realschule lädt alle Interessierte am Dienstag, 8. Oktober, zum Vortrag „Ach so geht das!“ um 19 Uhr mit der Lernexpertin Ruth Meinhart ein. Meinhart ist Gründerin und Autorin des Gedankensprungverlags und Referentin in der Lehrer- und Erzieherinnenfortbildung. Es wird einen Abend mit vielen Aha-Momenten weiter
  • 260 Leser

Ziel: Mehr Hände für die Pflege

Die Postkarten- und Unterschriftenaktion der KAB findet viel Zustimmung
Mehr Personal in der Pflege, fordert eine Aktion der Katholischen Arbeitnehmerbewegung. Die KAB freut sich in der Bilanz: Es war leicht, Passanten zu gewinnen. „Da unterschreibe ich gerne.“ Oder“ Ihr habt meine volle Unterstützung“ hörte man. Kritische Fragen wie „Wer bezahlt das?“ hätten zu Gesprächen geführt. weiter
  • 558 Leser
Kurz und bündig

Barocke Maler in Schwäbisch Gmünd

Die Kunsthistorikerin Christel Häussler stellt bei einer VHS-Führung durch die Kirchen St. Augustinus und St. Franziskus am Samstag, 12. Oktober, die Fresken von Johann Anwander und Joseph Wannenmacher vor. Dabei wird auf die verschiedenen Inhalte, Motive und Techniken der Künstler eingegangen. Die Exkursion dauert von 10.30 bis 12 Uhr, Treffpunkt ist weiter
  • 5
  • 147 Leser

Masche für Masche Zeichen setzen

Friedensprojekt sucht viele Stricker und Strickerinnen
Ein Bündnis engagierter Bürger will mit einer Friedensaktion auf der Landesgartenschau ein Zeichen setzen: Das Kriegerdenkmal auf dem Gmünder Marktplatz soll mit 1670 Strick- und Häkelteilen verhüllt werden. Zum bewussteren Wahrnehmen und zur Erinnerung an das Schicksal der Gefallenen des Ersten Weltkriegs. weiter
  • 4
  • 531 Leser

Spitzenmedizin für Frühgeborene

Stauferklinikum Schwäbisch Gmünd informiert auch über Stillmöglichkeiten
Das Zertifikat des Stauferklinikums „Babyfreundliche Geburtsklinik“ ist eine Auszeichnung mit vielen praktischen Angeboten im Hintergrund. Wer bis zum 6. Oktober das Foyer betritt, schaut gleich neben dem Auskunftscounter auf die zahlreichen Informationen zum Stillen. Hinter Stellwänden sind Plätze eingerichtet für Mütter, die ihre Kleinen weiter
  • 491 Leser
FRAGE DER WOCHE

Thema: Politik

Die Koalitionsgespräche zwischen der CDU und der SPD haben begonnen. Die GT fragte Passanten: Welche Koalition würden Sie sich wünschen? Schaffen es die Parteien, eine Regierung zu bilden?(Ein Video der Umfrage findet sich unter www.tagespost.de)Jan Sigel weiter

Wassergymnastikin Lindach

Schwäbisch Gmünd-Lindach. Wassergymnastik speziell für die Wirbelsäule findet an zehn Montagen ab kommenden Montag, 7. Oktober, jeweils von 16.30 bis 17.30 Uhr im Lehrschwimmbad in der Eichenrainschule in Lindach statt. Anmeldung sind möglich unter der Telefonnummer (07171) 71496, dort gibt’s auch weitere Infos. weiter
  • 1916 Leser
WIR GRATULIEREN
Samstag, 05. OktoberSCHWÄBISCH GMÜNDSusanna und Michael Schüller, Hauptstraße 111, Hussenhofen, zur Goldenen HochzeitGertrud Tonigold, Rübezahlweg 9, zum 83. GeburtstagHata Halilovic, Weißensteiner Straße 123, zum 79. GeburtstagGeorg Berger, Kiesäcker 26, zum 78. GeburtstagHeinz Kurzenberger, Am Schirenhof 44, zum 78. GeburtstagJosef Weiß, Wetzgau Mitte weiter
  • 511 Leser

Kreisräte: Stelle neu besetzen

Ellwangen. Die Kreisräte Karl Bux, Regina Gloning und Winfried Mack sind in Sorge um die organisatorische Eigenständigkeit der Ellwanger Klinik. Das wird aus einer Pressemitteilung deutlich, die sie zum Wechsel der Verwaltungsspitze der St.Anna-Virngrundklinik verfasst haben. Darin heißt es: „Die organisatorische Eigenständigkeit der drei Kliniken weiter
  • 904 Leser

Geldquellen für die Jugendarbeit

Aalen-Ebnat. „Ohne Moos nix los“ _ diesen Spruch kennt auch in der Jugendarbeit wohl jeder. Oft fehlen aber nur die richtigen Informationen und Zugänge, um ihn Lügen zu strafen. Deshalb stellt der Kreisjugendring Ostalb bei einem Gruppenleiter-Infoabend am Dienstag, 8. Oktober, um 18.30 Uhr im Jugendclub in Aalen-Ebnat, Krautgartenweg 20, weiter
  • 1390 Leser

Schicht für Schicht atemberaubend

Möglichkeiten und Chancen des 3-D-Druckens werden an der Aalener Hochschule ausgelotet
2046. Irgendwo im Ostalbkreis. Die Fußball-WM läuft, aber Ihr Fernsehgerät hat gerade den Geist aufgegeben. Keine Panik, Sie haben ja die digitalen Baupläne des Geräts und die Freischaltgarantie für zehn Jahre. Sie gehen in den Keller, wo ihr 3-D-Drucker steht. Nicht mehr der Neueste, aber ein handelsübliches TV-Gerät druckt der ihnen in 20 Minuten. weiter

Veranstaltungshinweise

SDZeCOM auf Roadshow Ein PIM-System für unser Cross Media Publishing? „Product-Information-Management ist das aktuelle Schlagwort für die Optimierung der Medienprozesse eines Unternehmens. Der Markt ist riesig, die Anbieterzahl hoch. Doch wo sind die Unterschiede? Welches ist das passende System? Was ist der konkrete Nutzen? Vom 14. bis 31. Oktober weiter
  • 1038 Leser

Einweihung des Eichenhains

Eichen beherbergen eine ungewöhnliche Vielfalt an Insekten – bis zu 1000 Arten. Die Spezialisierung zahlreicher Insekten dieser Bäume gilt als Zeichen des hohen entwicklungsgeschichtlichen Alters. Die Eiche ist Nahrungshabitat der Raupen von vielen Schmetterlingsarten. Im Unterbewusstsein wohl der Anstoß für die Pflanzaktion. Außerdem hatten früher weiter
  • 228 Leser
Kurz und bündig

Erster Durlanger Besen

Am Samstag, 5. Oktober, ab 16 Uhr und am Sonntag, 6. Oktober, ab 9 Uhr wartet der Durlanger Schützenverein im Schützenhaus mit Speis, Trank und Musik zum ersten Durlanger Besen auf. weiter
  • 425 Leser

Frankenland in Schwabenhand

Der dreitägige Ausflug führte die Lorcher Altersgenossen 1939 ins Land der Franken. Die ersten zwei Tage waren der Kultur und Geschichte der beiden Städte Bayreuth und Bamberg gewidmet. Eine Schifffahrt auf der Regnitz durfte dabei natürlich nicht fehlen. Großen Spaß hatten alle Beteiligten bei den lustigen, geselligen Abenden im Hotel. Mit Musik und weiter
  • 349 Leser
Kurz und bündig

Igginger Obsthäusle geöffnet

Das Vereinsheim „Obsthäusle“ des Obst- und Gartenbauvereins Iggingen in Iggingen-Schönhardt ist am Sonntag, 6. Oktober, ab 14 Uhr für Besucher geöffnet. Vereinsmitglieder, Wanderer und Radfahrer haben zum letzten Mal in diesem Jahr die Möglichkeit, bei Kaffee und Kuchen oder kühlen Getränken dort Rast zu machen. weiter
  • 602 Leser
Kurz und bündig

Kreuzung in Mutlangen gesperrt

Im Zuge von Umschlussarbeiten an der Kanalisation wird vom Montag, 7., bis Freitag, 25. Oktober, der Kreuzbereich Albstraße/Rechbergstraße für den motorisierten Verkehr gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die Rosensteinstraße, Hornbergstraße und Bernhardstraße. Witterungsbedingt kann es Verschiebungen im Bauablauf kommen. weiter
  • 364 Leser
ZUR PERSON

Petra Pilous 60

Lorch. An diesem Samstag gratulieren die Lorcher Hobbykünstler Petra Pilous zum 60. Geburtstag. Seit 20 Jahren ist die Hobbymalerin Petra Pilous aktiv bei der Gemeinschaft Lorcher Hobbykünstler bei den Ausstellungen mit von der Partie. Nicht nur mit ihrer Kunst auf der Leinwand erfreut sie die Besucher beim Löwenmarkt, sondern auch mit der musikalischen weiter
  • 490 Leser

Realschul-Freundeskreis fährt aus

Nach dem Moto „alle Jahre wieder“ hat Mitglied Gerd Eberhardt die bereits sechste Motorradausfahrt in Folge organisiert. Unterstützt wurde die Gruppe von der Vorsitzenden des Fördervereins, Erika Schurr und ihrem Mann Rudi im Begleitfahrzeug. Sie transportierten das Gepäck und sorgten für das leibliche Wohl während der Pausen. Zunächst führte weiter
  • 256 Leser
Kurz und bündig

Schlachtfest in Mutlangen

Der Gesangverein Germania Mutlangen lädt am Sonntag, 13. Oktober, zum Schlachtfest ins Mutlanger Forum ein. Beginn ist um 10.30 Uhr mit Frühschoppen, ab 11 Uhr gibt es deftige Speisen, Schlachtplatte, Kaffee und Kuchen. weiter
  • 521 Leser
Kurz und bündig

Schöpfungsgeschichte an Erntedank

Die Geschichte der Schöpfung zeigt dasvon Verena und Klaus Rothaupt komponierte Stück „Die Erde ist das Herrn“ mit Worten, Bild und Tönen am Sonntag, 6. Oktober, ab 17 Uhr in der evangelischen Stadtkirche Lorch. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten. weiter
  • 342 Leser
Kurz und bündig

Seniorenfreizeit „ohne Koffer“

Eine Seniorenfreizeit ohne aufwändiges Kofferpacken und im fremden Bett schlafen bietet die evangelische Kirchengemeinde Göggingen-Leinzell von Montag, 7. Oktober, bis Donnerstag, 10. Oktober im Paulushaus. Abholung ist morgens um 8.30 Uhr, Rückkehr jeweils um 17 Uhr. Tagsüber bestehen Möglichkeiten zum Austausch. weiter
  • 403 Leser
Kurz und bündig

Seniorennachmittage in Ruppertshofen

Im Foyer des Kultur- und Sportzentrums Jägerfeld in Ruppertshofen wird jeden Mittwoch zwischen 14 und 17 Uhr eine Seniorenbetreuung mit Spielen oder Bastelarbeiten von der Sozialstation Schwäbischer Wald angeboten. Wer ehrenamtlich als Fahrer oder Betreuer helfen kann, meldet sich unter (07171) 977000 oder unter www.sst-mutlangen.de an. weiter
  • 234 Leser
Kurz und bündig

Tibetanischer Klangschalenkurs

Entspannung und Zeit zum Innehalten bietet die Meditation mit tibetanischen Klangschalen in der Grundschule in der Hornbergstraße in Mutlangen. Beginn ist jeweils um 15.30 und 17.30 Uhr am Samstag, 12. Oktober. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, um Anmeldung wird unter (07171) 75905 gebeten. weiter
  • 620 Leser

Erntedank Festmarkt in Lorch

Schon seit 2002
Der Erntedank-Festmarkt findet seit 2002 jährlich statt. Im Vordergrund steht am Sonntag von 11 bis 17.30 Uhr der ideelle Gedanke, bei den Verbrauchern das Bewusstsein für regionale Anbieter und ihre Produkte zu stärken sowie der Direktvermarktung der Landwirtschaft ein Forum zu bieten. weiter
  • 420 Leser

Immer zum Shooting bereit

Der Aalener Fotograf Friedrun Reinhold stellt aus: Fotografien von erfolgreichen Männern
Friedrun Reinhold bringt seine Ansichten immer schnell auf den Punkt: „Wir stehen täglich unseren Mann – nicht als Weicheier, sondern als Männer. Deshalb wurde es Zeit, Männer in Fotografien zu zeigen.“ Der seit acht Jahren in Aalen lebende und arbeitende Fotograf hat aus seinem langjährigen Fundus 27 Bildwerke von Männern zusammengestellt, weiter

Stadt und Kreis unterm Schirm

700 Gäste bei feierlicher Amtseinsetzung von Thilo Rentschler als Oberbürgermeister
Es war exakt 19.52 Uhr, als Thilo Rentschler (45) Vizebürgermeisterin Ursula Barth die Hand schüttelte. Es war an diesem Abend vor dem Tag der Deutschen Einheit mehr als ein Handschlag. Er vollendete den formalen Akt der Bürgermeistereinführung. Thilo Rentschler ist jetzt offiziell Oberbürgermeister der Stadt Aalen. weiter

Das Schöne liegt so nah

Ausflug des Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchesters an den Bodensee
Am vergangenen Wochenende führte der Vereinsausflug des Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchesters in die Bodenseeregion. weiter
  • 5
  • 299 Leser

Drei schöne Dinge fein

Besonderes Konzert steht an
„Drei schön Dinge fein“ – was verbirgt sich hinter diesem Titel? Dies erfahren die Zuhörer am Sonntag, 13. Oktober, um 19 Uhr im Prediger bei einem gemeinsamen Konzert des Gesangvereins 1823 und Liederkranzes Waldstetten. weiter
  • 5
  • 245 Leser

Eine weitere Stufe

Liederkranz Herlikofen übergibt Spende an LGS 2014
Der Liederkranz 1850 Herlikofen übergab jetzt die Spende für eine Stufe für den Aussichtsturm „Himmelsstürmer“ in Wetzgau. Eine aktives Mitglied, das nicht genannt werden will, hat die Summe (600 Euro) dem Verein zur Verfügung gestellt, damit er sich auf dem Aussichtsturm verewigen kann. weiter
  • 581 Leser

Fein-Rentner treffen sich

Schwäbisch Gmünd-Bargau. Die Rentnergemeinschaft der Firma Fein in Bargau trifft sich am Dienstag, 8. Oktober, ab 14 Uhr in der Vereinsgaststätte des FC Germania Bargau. Zu diesem Treffen sind auch Kolleginnen und Kollegen eingeladen, die sich in der Freistellungsphase der Altersteilzeit befinden. weiter
  • 2108 Leser

Großes Höhlensystem im Rechberg

Regierungspräsidium will Grabungen zustimmen – öffnet sich ein damit Fenster zur Vergangenheit?
Nicht nur der Hohenstaufen, sondern auch der Rechberg ist mit seiner eigentümlichen Geometrie nach der Theorie von Reinhard Gunst „ein Fenster zur Vergangenheit“. Nähere Aufschlüsse über ein vermutetes großes Höhlensystem könnten Grabungen ergeben. weiter
  • 5
  • 763 Leser
Kurz und bündig

Kinderspielstadt „Turbulenzia“

Ihre eigene Stadt kreieren und in verschiedene Berufe hineinschnuppern können Kinder in der Spielstadt „Turbulenzia“ in Schwäbisch Gmünd von Montag, 28. Oktober, bis Freitag, 1. November. Teilnehmen können Kinder im Alter von acht bis 13 Jahren, die Gebühr beträgt 60 Euro. Telefonische Anmeldung sowie nähere Informationen unter (07171) 6035011. weiter
  • 1203 Leser

Missionssonntag in St. Anna

Schwäbisch Gmünd. Am Sonntag, 6. Oktober, ist Missionssonntag in St. Anna. Beginn ist um 10.30 Uhr mit einem Gottesdienst mit Pfarrer Alfons Wenger und einer Missions- und Erntedankpredigt durch Birgit Bietel. Anschließend gibt es Marktstände, Bewirtung und um 16.30 Uhr ein Konzert. weiter
  • 1224 Leser
Kurz und bündig

Paartanzkurs der VHS Herlikofen

Einen Tanzkurs für Paare bietet Tanzlehrin Renate Roese für Einsteiger und Fortgeschrittene an fünf Abenden ab Dienstag, 8. Oktober, jeweils dienstags von 20.15 bis 21.45 Uhr im Gymnastikraum der Pestalozzi-Schule Theodor-Heuss-Straße 9 in Herlikofen. Es wird die Technik zur Erfindung eigener Tanzschritte und -figuren gelehrt. Restplätze zur Anmeldung weiter
  • 183 Leser
Kurz und bündig

Was ist Chakren?

Was man unter Chakren versteht und was sie bedeuten, erläutert die VHS-Dozentin Regine Carl bei einem Vormittagskurs von 10.45 bis 11.45 Uhr an drei aufeinanderfolgenden Dienstagen beginnend am 8. Oktober im Generationentreff der Spitalmühle. Besprochen werden die sieben Hauptchakren, die für körperliche Gesundheit und für seelisch-geistigen Vorgänge weiter
  • 155 Leser

Dankkonzert des Notfallteams

Das Notfallteam Gschwend und die Evangelische Kirchengemeinde Gschwend bedanken sich mit einem besonderen Konzert für die Unterstützung zur Beschaffung des neuen Einsatzfahrzeuges. Das Konzert mit dem Leitgedanken „die Kirche soll rocken“ ist am Samstag, 12. Oktober, um 20 Uhr in der Evangelischen Kirche in Gschwend, der Eintritt ist frei. weiter
  • 359 Leser

Für Böbingen ist er längst unverzichtbar

Praxis Dr. med. Peter Högerle in Böbingen feiert 30-jähriges Bestehen – Der Arzt ist Vordenker und vielfach ehrenamtlich engagiert
Die Praxis Dr. med. Peter Högerle in Böbingen an der Rems feiert Jubiläum. Vor 30 Jahren eröffnete Dr. Högerle seine Facharztpraxis für Allgemeinmedizin in der Unterböbinger Ortsmitte. weiter
  • 5
  • 573 Leser

Gut gelaunt gefeiert

Die Tennisfreunde TV Durlangen beenden Saison
Zum obligatorische Saisonabschlussabend fanden sich viele Anhänger des „ weißen Sports“ im Vereinsheim des TV Durlangen ein. weiter
  • 206 Leser

Münsterchörle spendet

Schwäbisch Gmünd. Unlängst konnte die Ortsverbands-Vorsitzende des Deutschen Kinderschutzbundes, Sylvia Nickerl-Dreizler (Zweite von rechts), von Mitgliedern des Münsterchörle einen Spendenscheck entgegennehmen. Das Münsterchörle will damit die vielfältigen Aufgaben und das Engagement des Kinderschutzbundes unterstützen. weiter
  • 1317 Leser

Sperrung am Schlachthof

Schwäbisch Gmünd. Nachdem ein Großteil des ehemaligen Schlachthofs an der Pfitzerkreuzung in Schwäbisch Gmünd bereits abgebrochen wurde, müssen nun ab Montag, 7. Oktober, die noch vorhandenen Gebäude entlang der Pfitzerstraße (B 298) entfernt werden. Diese Arbeiten machen es notwendig, dass an der Pfitzerstraße ab der Bahnunterführung der rechte Fahrstreifen weiter
  • 527 Leser

Tim Bückner übernimmt

CDU-Ortsverband Bettringen wählt neuen Vorsitzenden – Zahlreiche Ehrungen langjähriger Mitglieder
Die Wahl eines neuen Vorstandes sowie Ehrungen und das Einstimmen auf die mittlerweile vergangene Bundestagswahl standen im Mittelpunkt der Hauptversammlung der Bettringer CDU im Gasthaus Hirsch. weiter
  • 636 Leser

Wege zum „Traumjob“ gezeigt

Erste Berufsbörse am Franziskus Gymnasium Mutlangen gibt praxisnahe Einblicke und Orientierung
Premiere beim Franziskus Gymnasium Mutlangen: Die erste Berufsbörse bot den Schülerinnen und Schülern des zehnten Jahrgangs praxisnahe und glaubwürdige Einblicke in die Arbeitswelt der verschiedensten Berufe. weiter
  • 319 Leser

Kreative Hände zaubern Geister

Traditionelles Rübengeistertreffen am Freitag in Bartholomä
Zum 16. Mal fand am Freitagabend das traditionelle Rübengeistertreffen in Bartholomä statt. Satte 47 fantasievolle Rüben- und Kürbisgeister brachten die Bartholomäer Kinder ans Dorfhaus, die sie mit Hilfe ihrer Eltern geschnitzt und gebastelt hatten. Anschließend zogen sie durch die Straßen. weiter

Lerneffekte fürs Leben

Täferrot will Schulbauernhof initiieren – Gemeinderat und Schulamt müssen grünes Licht geben
Die Idee für einen Schulbauernhof ist zwar nicht neu, wäre jedoch bei Realisierung eine Premiere im Ostalbkreis. In Täferrot soll er entstehen, sofern die Gemeinderäte und das Schulamt grünes Licht geben. Bürgermeister Jochen Renner und Schulrektor Sigmar Zidorn hoffen darauf. Der Schulbauernhof würde im Rahmen der Ganztagsbetreuung betrieben werden. weiter
  • 432 Leser

Autor, Verlag, Lesung

Reinhard Gunst wurde am 19. November 1957 in Schwäbisch Gmünd geboren. Er besuchte die Stauferschule, die Klösterleschule (Heimatkunde beim legendären Lehrer Schwenkbier), das Parlergymnasium und legte 1976 am Scheffoldgymnasium das Abitur ab. Nach seiner Bundeswehrzeit in Ellwangen studierte Reinhard Gunst Architektur und Kunstgeschichte in München, weiter
  • 5
  • 302 Leser

Jugendtreffs öffnen sich

Sie werden zu Familientreffs und sollen noch mehr Besucher anlocken
Junge Leute, viele davon mit Migrationshintergrund, schätzen Treffpunkte mit Gleichaltrigen und Gleichgesinnten. Was die drei nicht von der Stadt betriebenen Einrichtungen bieten, erläuterten deren Vertreter im Sozialausschuss des Gemeinderats. weiter
  • 341 Leser

Drei Kaiserberge – von Menschen geschaffen?

Der Gmünder Architekt Reinhard Gunst hat zu seiner provokanten Theorie ein Buch geschrieben: „Die Goldene Landschaft“
Reinhard Gunst treibt schon lange eine für Geologen provokante Frage um: „Sind die Drei Kaiserberge Hohenstaufen (684 m), Rechberg (707 m) und Stuifen (757 m), die so ein perfektes Panorama bieten, einst von Menschen errichtet worden?“ Seit zwei Jahren arbeiten der Gmünder Architekt und der Geomant Karl Oesterle an der Kartographierung von weiter
Kurz und bündig

Herbstbastelkurs der Kunstschule

Beim Bastelkurs der Kunstschule Waldstetten können Kinder von sechs bis 14 Jahren am Montag, 28. Oktober, und Dienstag, 29. Oktober, jeweils von 9 bis 12 Uhr herbstliche Handytaschen, Druckbilder und Windspiele basteln. Anmeldungen und Informationen dazu gibt es unter unter (07171) 44941, unter www.musikschule-waldstetten.de oder per Email an waldstetten.musikschule@t-online.de. weiter
  • 159 Leser
Kurz und bündig

Bürgerinfoversammlung in Waldstetten

Bei der Bürgerversammlung in der Stuifenhalle Waldstetten erfahren Interessierte am Mittwoch, 16. Oktober, ab 19 Uhr Wichtiges zur geplanten Schließung des Wertstoffhofs in Waldstetten. Dieses Vorhaben der GOA hat bereits im Gemeinderat für Aufsehen gesorgt (die GT berichtete, nachzulesen unter www.gmuender-tagespost.de). Außerdem erhalten die Besucher weiter
  • 195 Leser

Kampfsport für einen guten Zweck

TSB-Kampfsportler veranstalten Benefizlehrgang zugunsten des „Bunten Kreises“
Nachdem es im vergangenen Jahr bereits ein voller Erfolg war, trafen sich auch vorige Woche Sportlerinnen und Sportler der verschiedenen Kampfsportabteilungen des TSB Schwäbisch Gmünd, um gemeinsam zu trainieren und voneinander zu lernen. weiter
  • 393 Leser
Kurz und bündig

Paartanzkurs der VHS Waldstetten

Unter Anleitung von Renate Roese lernen Interessierte beim Paartanzkurs der Volkshochschule ab kommenden Donnerstag, 10. Oktober, die Technik, individuelle Tanzschritte und -figuren selbst zu erfinden. Der Kurs findet an fünf Abenden jeweils donnerstags von 20 bis 21.30 Uhr im Saal des Bürgerhauses in Waldstetten statt. Die Gebühr beträgt 50 Euro pro weiter
  • 172 Leser

Symbol für Christentum

Ökumenischer Gottesdienst am Stuifenkreuz in Wißgoldingen
Seit seiner Errichtung im Sommer 2011 erfreut sich das Stuifenkreuz auf der „Glatze“ des Hausberges bei Wißgoldingen großer Beliebtheit. So hat es jüngst 500 Wanderer, Pilger, Naherholungssuchende und Gläubige gezogen zu einem ökumenischen Gottesdienst. weiter
  • 259 Leser

Rund um Urbach

Urbach. Naturparkführerin Eva Rombach lädt am Sonntag, 6. Oktober, zu einer Familienwanderung rund um Urbach ein. Treffpunkt: Urbach, Waldparkplatz Hagsteige (oberhalb Freibad); Kosten: fünf Euro pro Person, Kinder frei (inkusive Apfel- und Saftproben).Keine Anmeldung notwendig, aber festes Schuhwerk. weiter
  • 2513 Leser

Zwischen Wunsch und Kassenlage

Stuttgarts Oberbürgermeister Fritz Kuhn legt seinen Haushaltsplanentwurf vor
Der Doppelhaushalt 2014/2015 ist die erste Bewährungsprobe für Stuttgarts Oberbürgermeister Fritz Kuhn. Der Rathauschef muss nämlich seine Vorstellungen über Bildung, Wohnungsbau und Schulsanierung mit den maroden Finanzen der Stadt in einen Einklang bringen. weiter
  • 251 Leser

Geschichten der „Kleinen Schweiz“

Schwäbisch Gmünd. Beim Erzählcafé der Spitalmühle wird am Dienstag, 8. Oktober, um 15 Uhr im Gasthaus „Kleine Schweiz“ in der Becherlehenstraße 64 in Schwäbisch Gmünd wird die Geschichte des Gebäudes der „Kleinen Schweiz“ im Mittelpunkt stehen. Paul Kraus lüftet unter anderem die Fragen: Woher kommt der Name? Wer wohnte dort, weiter
  • 290 Leser

Schattentheater feiert Jubiläum

Schwäbisch Gmünd. Das Internationale Schattentheater-Zentrum (IZS) feiert am Sonntag ab 11 Uhr im Prediger in Schwäbisch Gmünd sein 25-jähriges Bestehen. Dabei übergibt Rainer Reusch die Leitung des Internationalen Schattentheater-Zentrums an Christian Kaiser. Mehr dazu im Interview mit Rainer Reusch auf Seite 26. weiter
  • 1402 Leser

Besser als Europapolitik im Parlament

Kreisseniorenorchester bei internationalem Musikantentreffen in Südtirol
Das Seniorenorchester des Blasmusikverbands Ostalbkreis nahm in diesem Jahr am Internationalen Musikantentreffen in Brixen in Südtirol teil. Weiter stand auch eine Besichtigungsfahrt durch die Dolomiten und natürlich die Pflege der Kameradschaft auf dem Programm. weiter
  • 155 Leser

Naturstromer zieht in Gmünds Innenstadt seine Runden

Immer mittwochs und samstags machen die Gmünder gerne von ihm Gebrauch: Der Naturstromer, manche nennen ihn auch auch Elektrozügle, dreht in der Innenstadt seine Runden. Er verbindet die verschiedenen Ecken der Einkaufstadt und macht die Wege für die Kunden etwas kürzer. Zurzeit ist der Naturstromer noch im Probebetrieb, in Richtung Landesgartenschau weiter
  • 620 Leser
Im Blick: Die Stadtteilbüros

Als Südstädter Gmünder bleiben

„Wir sind Südstädter.“ In Schwäbisch Gmünd hätte das vor sechs Jahren noch niemand gesagt, schon gar nicht voller Stolz. Gut, dass es heute anders ist. Denn Vermutlich hätte sich damals auch niemand für den Spielplatz an der Kimpolunger Straße engagiert, es wäre nicht regelmäßig zur Teestunde geladen worden und es gäbe keine Mutter-Kind-Gruppe, weiter
  • 260 Leser

Leitungsarbeiten vor Straßdorf

Schwäbisch Gmünd. Wegen dringender Leitungsarbeiten muss die L 1075 zwischen Straßdorf und Schwäbisch Gmünd im Bereich des Ortseingangs von Straßdorf ab Montag, 7. Oktober bis voraussichtlich 14. Oktober, im Baustellenbereich halbseitig gesperrt werden. Der Verkehr wird durch eine Lichtsignalanlage am Baustellenbereich vorbei geleitet. Zu den Hauptverkehrszeiten weiter
  • 438 Leser

Neue Impulse erwünscht

Bürgerforum soll Entwicklung der Südstadt voranbringen
Seit sechs Jahren gibt es das Projekt – seitdem ist aus einem „Niemandsland“ in Schwäbisch Gmünd die „Südstadt“ geworden, mit der sich die Menschen identifizierten, die dort leben, freut sich Dieter Lehmann, der Leiter des Sozialamts. Und er findet dann: „Die Zeit ist reif für ein neues Bürgerforum, mit dem Bilanz weiter
  • 420 Leser
GUTEN MORGEN

Mit Musik

Große Ereignisse werden gefeiert, dabei spielt oft die Musik eine wichtige Rolle. Ein gutes Zeichen, wenn am Freitagabend die Stadt voller Musik war? Kündigte sie ein bedeutendes Ereignis an? Durchaus möglich. Kommende Woche soll nämlich die Karl-Olga-Brücke fertig werden. Wenn das kein Grund zum Feiern ist. Geradeaus statt kreuz und quer, vielleicht weiter
  • 301 Leser

Aus dem Schatten getreten

25 Jahre Internationales Schattentheaterzentrum in Schwäbisch Gmünd – Leiter Reusch tritt ab
Mit Wehmut erwartet Rainer Reusch den Sonntag. Dann gibt der 74-Jährige die Leitung des Internationalen Schattentheaterzentrums in Schwäbisch Gmünd an Christian Kaiser ab. Anlass ist das 25-jährige Bestehen des Zentrums, das ab 11 Uhr im Festsaal des Predigers gefeiert wird. GT-Mitarbeiterin Cornelia Villani hat mit Rainer Reusch über das Festival, weiter
  • 764 Leser
SCHAUFENSTER
Schorndorfer SkulpturenAm Sonntag, 6. Oktober, führt Ebba Kaynak zu ausgewählten Skulpturen in der Schorndorfer Innenstadt. Der vorletzte Rundgang in diesem Jahr startet um 15 Uhr und dauert etwa zwei Stunden. Die Holzbildhauerin folgt den Spuren, die namhafte Künstler wie beispielsweise Robert Schad, Erich Hauser, Werner Pokorny und Martin Pfeifle weiter
  • 1077 Leser

Schicht für Schicht atemberaubend

Möglichkeiten und Chancen des 3-D-Druckens werden an der Aalener Hochschule ausgelotet
2046. Irgendwo im Ostalbkreis. Die Fußball-WM läuft, aber Ihr Fernsehgerät hat gerade den Geist aufgegeben. Keine Panik, Sie haben ja die digitalen Baupläne des Geräts und die Freischaltgarantie für zehn Jahre. Sie gehen in den Keller, wo ihr 3-D-Drucker steht. Nicht mehr der Neueste, aber ein handelsübliches TV-Gerät druckt der ihnen in 20 Minuten. weiter

Blitzmarathon am nächsten Donnerstag

Geschwindigkeitskontrollen
Einen 24-Stunden-Blitzmarathon hat Innenminister Reinhold Gall für Donnerstag, 10. Oktober, angekündigt. Ab 6 Uhr seien im Land Baden-Württemberg sämtliche Geräte für Geschwindigkeitsüberwachung im Einsatz. Das gilt auch für den Ostalbkreis. weiter

„Die Polizei ist hartnäckig“

Schwäbisch Gmünd. Einem Geschäftsmann aus München wurde im September in Schwäbisch Gmünd das hochwertige Handy seiner Ehefrau aus seinem Auto gestohlen. Aus Sicht des Geschädigten gab es keine Spuren und keine Hinweise auf einen Täter; würde sich dennoch eine Anzeige lohnen? Zur Sicherheit sprach er mit einem Bekannten, der Nicht-Baden-Württemberger weiter
  • 5
  • 1410 Leser

Bürger als Fundament

Bau des Aussichtsturms „Himmelsstürmer“ begonnen
Bis auf 20 sind alle Stufen des „Himmelstürmer“ an Bürger, Firmen und Vereine verkauft. Und Anfang kommenden Jahres wird aus dem Freundeskreis für das Vorhaben ein „Verein Himmelsstürmer“. Ein solides Fundament also für den Turm, dessen Bau am Freitag startete. weiter
  • 5
  • 766 Leser

Wieder Anschläge auf Radmuttern

Im Westen von Bartholomä
In Bartholomä gibt es einen neuen Anschlag auf Radmuttern. Am Dienstag lösten Unbekannte vier Radmuttern bei einem Auto in Bartholomä. Die Polizei sucht Zeugen, bittet aber auch Autofahrer, die Radmuttern an ihren Fahrzeugen zu überprüfen. weiter
  • 944 Leser

Böbingen sammelt Ideen für 2019

Bürgermeister Jürgen Stempfle lädt zum Mitmachen bei Gartenschau ein – Donnerstag Bürgerinfo
„So ein Projekt macht keinen Sinn, wenn die Bürger nicht im Boot sind.“ Die lädt Böbingens Bürgermeister Jürgen Stempfle deshalb ein. Das Projekt ist die Gartenschau der Remsanrainer im Jahr 2019. Das Boot, in das Stempfle die Bürger holen möchte, legt am Donnerstag, 10. Oktober, um 19.30 Uhr im Bürgersaal des Böbinger Rathauses an. weiter
  • 690 Leser

Fusion ohne Wodka

Brian Auger und Alex Ligertwood reißen bei Oberkochen dell‘ Arte das Publikum mit
Es ist die Verschmelzung von kraftvollem Rock, vom Charme des Jazz und der Raffinesse des Funk, was diese Musik ausmacht. Brian Auger‘s Oblivion Express ist mit dieser tollen Musik und der souligen Stimme von Ex-Santana-Sänger Alex Ligertwood nach Oberkochen gekommen. Der Mann an der Orgel riss das Publikum mit diesem einzigartigen Stil-Mix zu weiter
  • 1030 Leser

Polizeibericht

Vandalen an KirchenorgelHüttlingen. Bei der Polizei wurde am Freitagmorgen Anzeige erstattet, weil die Orgel in der Heilig-Kreuz-Kirche in Hüttlingen beschädigt und beschmiert worden sei. Als die Polizei anschließend den Tatort untersuchte, stellte sie fest, dass darüber hinaus sogar versucht worden war, einen Brand zu legen. Die Täter zerschlugen und weiter
  • 1061 Leser

Regionalsport (22)

Sport in Kürze

Zwei mit BestwertenFußball. Nachdem der TSV Essingen unter der Woche erfolgreich war und 2:0 gewinnen konnte, folgt nun das nächste Highlight für die Essinger Landesliga-Fußballer. Der TSV spielt am Sonntag um 15 Uhr gegen den Spitzenreiter SC Geislingen. Vor allem die Defensive der Geislinger ist erwähnenswert: gerade mal vier Gegentore kassierten weiter
  • 373 Leser

Unter Topteams

Fußball, Jugend: Normannia schlägt Eintracht und KSC
Der Punica-Cup des FSV Waiblingen zählt im U10 Bereich zu den größten Turnieren in Deutschland. Die U10 der Normannia aus Gmünd gab hierbei ordentlich Gas. weiter
  • 205 Leser

Am besten gleich anfangen

Fußball, Landesliga: Germania Bargau versucht gegen Weilheim aus dem Tabellenkeller zu flüchten
Der geplante Befreiungsschlag gegen Waldstetten gelang den Germanen leider nicht. Am Sonntag führt die Reise zum TSV Weilheim, wo man nun endlich wieder punkten will. Anpfiff ist um 15 Uhr. weiter
  • 5
  • 439 Leser

Das Duell der Favoriten

Handball, Württembergliga: Der TSB Gmünd trifft am Samstag auf Heiningen
Der Absteiger tritt beim Tabellenführer an: In der Gmünder Großsporthalle kommt es zum ersten echten Spitzenspiel der noch jungen Saison, wenn der TSB Gmünd den TSV Heiningen empfängt. Anpfiff ist am Samstag um 19.30 Uhr. weiter
  • 234 Leser

Noch stehen die schweren Gegner bevor

Schach, Landesliga/Kreisklasse
Schon die zweite Runde wird in der Landesliga gespielt, wo die Teams aus dem Altkreis keine einfachen Aufgaben haben. In der Kreislklasse kommt es gleich zum Spitzenspiel. weiter
  • 167 Leser

FCN fährt zum TVH

Fußball, Kreisliga A: Das Spitzenspiel steigt in Herlikofen
In Herlikofen wird es heiß: Der TVH empfängt am Sonntag den Spitzenreiter FC Normannia II. Die Bargauer Zweite spielt beim TSB, Heubach gegen Abtsgmünd. weiter
  • 525 Leser

Highlight schon am Samstag

Fußball, Kreisliga B I
Der SV Pfahlbronn muss in der B I zum TSGV Waldstetten II. Dieses Highlight steigt am Samstag – alle anderen Partien finden wie gewohnt sonntags statt. weiter
  • 229 Leser

Topspiel bei der SGM Hohenstadt

Fußball, Kreisliga B II
Der anstehende Spieltag der Kreisliga B verspricht einige spannende Partien. Das Topspiel steigt bei der SGM Hohenstadt/Untergröningen gegen den TSV Bartholomä. weiter
  • 236 Leser

Punkte feiern auf dem Wasen?

Fußball, Verbandsliga: FC Normannia spielt am Sonntag beim Tabellenvorletzten VfL Sindelfingen
Mit zwei Siegen im Rücken treten die Normannia-Fußballer am Sonntag (16.30 Uhr) beim Vorletzten VfL Sindelfingen an. „Das ist eine Mannschaft, die wir gar nicht kennen“, sagt FCN-Spielleiter Claus-Jörg Krischke. weiter
  • 279 Leser

Trauma-Spiel für beide

Fußball, Bezirksliga: SG Bettringen empfängt die TSG Hofherrnweiler
Bettringen gegen Hofherrnweiler. Exakt vier Monate ist es her, dass beide Mannschaften in dieser Partie eine Art Waterloo erlebten. Am Sonntag kommt es zur Neuauflage. Der Ausblick auf den 9. Spieltag. weiter
  • 247 Leser

Normannia verspielt Führung

Fußball, Junioren
Mit einem nicht zufriedenstellenden 3:3 fuhren die Normannia C-Junioren aus Hofherrnweiler zurück. Trotz einer 3:0-Halbzeit-Führung reichte es nicht zum Sieg. weiter
  • 171 Leser

Saisonstart sechs Wochen später

Gewichtheben, Landesliga: Böbinger Gewichtheber müssen Verschiebung planen
Die Gewichtheber-Saison 2013/14 der Landesliga Baden-Württemberg startet offiziell am kommenden Samstag. Die Böbinger Heber greifen jedoch erst sechs Wochen verspätet in das Geschehen ein. weiter
  • 463 Leser

Siegreiche TSBlerinnen holen Titel

Trampolin, Württembergische Mannschaftsmeisterschaften: Junge Trampolinturnerinnen des TSB überzeugen
Einen sensationellen Triumph feierten Vanessa Imle, Selina Staiber, Jana Zimmerhackel und Annika Widmann bei den Württembergischen Mannschaftsmeisterschaften. Durch eine sehr gute Leistung bringen sie den Titel nach Gmünd. weiter
  • 211 Leser

Sport in Kürze

Böttigheimer pfeiftFußball. Mike Böttigheimer von der SG Bettringen leitet am Sonntag um 15 Uhr die Landesliga-Begegnung zwischen dem TSV Ilshofen und dem SV Hellas Bietigheim. Beide Teams béfinden sich im unteren Mittelfeld der Tabelle. Es assistieren Vito Giallorenzo und Johannes Röhrich (beide SF Lorch).Ab sofort im BSZ-StadionFußball. Die nächsten weiter
  • 153 Leser

SV Schwäbisch Gmünd vorne dabei

Schwimmen, Bezirksmeisterschaften: Insgesamt 19 Medaillen holen sich die Gmünder Schwimmer aus Stuttgart
Beim Meeting in Stuttgart/Bad Cannstatt gab es für den SVG nicht nur Landestitel zum gewinnen. Gleichzeitig wurden die Bezirksmeisterschaften Ostwürttemberg ausgetragen. Die Gmünder holten insgesamt 19 Medaillen. weiter
  • 355 Leser

Von Ulm bis Brühl

Schwimmen, Mannschaftsmeisterschaften
Nach den Einzelentscheidungen in Württemberg über die langen Strecken stehen für den SV Schwäbisch Gmünd nun die ersten Mannschaftsmeisterschaften der noch jungen Saison auf der Kurzbahn an. weiter
  • 394 Leser

Vier württembergische Titel gehen nach Heubach

Judo, Württembergische Meisterschaften: Elf Kämpfer des JZ Heubach qualifizieren sich für Süddeutsche Meisterschaft
Nach erfolgreicher Qualifikation bei den Nordwürttembergischen Meisterschaften konnten zahlreiche Heubacher Judoka bei der Württembergischen Einzelmeisterschaft U15 in Heubach antreten. weiter
  • 276 Leser

Überregional (85)

"Falken" wollen Gesetzesvorhaben blockieren

Heute soll der Immunitätsausschuss des Senats in zweiter Lesung entscheiden, ob Silvio Berlusconi sein Sitz in der Kammer entzogen wird. Angesichts der Zusammensetzung der Kommission spricht vieles dafür. In einer ersten Abstimmung hatte der Ausschuss für Berlusconis Ausschluss aus dem Senat gestimmt. In den kommenden Wochen dürfte Berlusconi sich darum weiter
  • 465 Leser

"Keine Schuld an Jacksons Tod"

Angehörige des Popstars scheitern mit Schadenersatzklage gegen Konzertveranstalter
Lange hatte die Jury beraten, jetzt entschied sie einstimmig: Der Konzertveranstalter AEG trägt keine Verantwortung für Michael Jacksons Tod. Die Hinterbliebenen hatten eine Milliardensumme gefordert. weiter
  • 352 Leser

"Summa cum laude"

Nicht nur Hoeneß gerät nach der FCB-Gala in Manchester ins Schwärmen
Nach der Champions-League-Gala bei Manchester City berauscht sich der FC Bayern München an sich selbst. Mancher spricht bereits offen von den nächsten silbernen Ergänzungen fürs Klubmuseum. weiter
  • 372 Leser

Alte Liebe rostet nicht: Pläne der Landesbühnen

Besonders rührig zeigte sich bei der gemeinsamen Spielplan-Präsentation der Landesbühnen für die Saison 2014/2015 der Esslingen-Heimkehrer Friedrich Schirmer. Stuttgarts ehemaliger Schauspielchef, der nach Hamburg ans Deutsche Schauspielhaus abwanderte, bevor er eine Pause einlegte, hatte seine Karriere einst an der Württembergischen Landesbühne begonnen weiter
  • 518 Leser

Am Wortbruch führt kein Weg vorbei

Experte: Unklug, rote Linien zu ziehen
Vor dem heutigen Treffen befindet sich keine der Parteien in der stärkeren Position, sagt der Bonner Politik-Professor Frank Decker. Und: Die Juniorrolle in einer großen Koalition muss der SPD nicht schaden. weiter
  • 422 Leser

Amazon: Keine Verlagerungen

Der weltgrößte Online-Händler Amazon hat Medienberichte über eine Verlagerung von Logistikzentren aus Deutschland nach Osteuropa zurückgewiesen. Sie seien "völlig falsch", erklärte eine Sprecherin. "Es gibt keine Pläne, bestehende Amazon Logistik-Standorte in Europa zu schließen oder in andere Länder zu verlegen." Amazon prüfe aber angesichts des andauernden weiter
  • 453 Leser

Auf einen Blick vom 4. Oktober 2013

FUSSBALL 3. LIGA Osnabrück - Preußen Münster 1:1 (0:1) Tore: 0:1 Grote (28./Foulelfmeter), 1:1 Grimaldi (68.). - Zuschauer: 15 848. Dortmund II - Darmstadt 98 1:1 (1:1) Tore: 1:0, 1:1 Bandowski (11., 20./Eigentor). - Jan Zimmermann (Darmst./17.) hält Foulelfmeter von Meißner. - Zuschauer: 1812. 11. FC Heidenheim 1182121:826 2Wehen Wiesbaden 1163218:1321 weiter
  • 406 Leser

Aufregung vor dem Kapitol

Sicherheitsalarm und Verfolgungsjagd in Washington
Die Verfolgungsjagd in Washington, bei der gestern ein Polizist verletzt wurde, hat keinen terroristischen Hintergrund. Das sagte Polizeichef Kim Dine. Alles deute auf einen Einzelfall hin. "Es wurden möglicherweise Schüsse abgefeuert", sagte Dine. Der TV-Sender MSNBC berichtete, die Fahrerin sei getötet worden. Laut Polizei hatte die Frau versucht, weiter
  • 352 Leser

Ausgerechnet Berlin

Israels Finanzminister hat junge Landsleute kritisiert, die auswandern - und zwar nach Berlin. Denn dort ist das Leben viel billiger. weiter
  • 468 Leser

Baggern für die Natur

Höherer Wasserspiegel wird archäologisches Welterbe im Federsee schützen
Großes Naturschutzprojekt am nördlichen Federseeried: Das Land hebt den Wasserspiegel wieder an, um das Moor zu regenerieren. Die Wiedervernässung schützt auch das archäologische Welterbe im Ried. weiter
  • 495 Leser

Berlusconis Niederlage

Regierungskrise in Italien knapp abgewendet
Der plötzliche Kurswechsel Berlusconis verhindert den Sturz der Regierung Letta. Dieser erhält im Parlament breiteste Unterstützung. Berlusconi steht vor einem Scherbenhaufen und vor weiteren Problemen. weiter
  • 443 Leser

Bestsellerautor Tom Clancy ist tot

Die Brille war schuld: Deshalb wurde Tom Clancy nicht U-Boot-Kommandant, sondern Versicherungsvertreter. Bis er über das schrieb, was ihn faszinierte: Das Militär. Bücher wie "Jagd auf Roter Oktober" machten ihn berühmt. Jetzt starb der US-Bestsellerautor überraschend mit 66 Jahren. Mit Anfang 30 tauchte Clancy in die Welt der Marine ab, verschlang weiter
  • 381 Leser

BFH-Urteil: Steuerspartrick wird teuer

Wer mit einem Gestaltungstrick bestimmte Steuern auf eine spanische Ferienimmobilie sparen will, muss im Gegenzug Einkommensteuer auf eine "verdeckte Gewinnausschüttung" zahlen. Das hat der Bundesfinanzhof (BFH) entschieden. Das Steuerrecht lag früher bei Deutschland, seit 2013 bei Spanien. Bislang war es verbreitete Praxis, dass Interessenten an einer weiter
  • 485 Leser

Blitzer an allen Ecken und Enden

Baden-Württemberg nimmt am 24-Stunden-Radareinsatz teil
Auf massive Tempokontrollen müssen sich die Autofahrer am Donnerstag kommender Woche auch in Baden-Württemberg gefasst machen. Jeder Blitzer ist von 6 Uhr morgens an für 24 Stunden eingeschaltet. weiter
  • 2004 Leser

Breite Brust auch ohne Timo Boll

Vor EM-Start ist die Zuversicht bei deutschen Tischtennis-Assen groß
Dimitrij Ovtcharov ist bereit für eine historische Wachablösung. Nur noch 13 Punkte trennen den Olympia-Dritten von Top-Star Timo Boll in der Oktober-Weltrangliste. Weil Rekord-Champion Boll seinen Start bei der Tischtennis-EM in Schwechat abgesagt hat, kann der Weltranglisten-Sechste Ovtcharov mit einer erfolgreichen EM seinen einen Platz besser eingestuften weiter
  • 336 Leser

CHAMPIONS LEAGUE

GRUPPENPHASE - 2. SPIELTAG Gruppe A Leverkusen San Sebastián 2:1 (1:0) Leverkusen: Leno - Hilbert, Toprak, Wollscheid, Boenisch (68. Can) - Bender, Reinartz, Rolfes - Sam (85. Hegeler), Kießling, Son (68. Kruse). Tore: 1:0 Rolfes (45.+1), 1:1 Vela (51./Foulelfmeter), 2:1 Hegeler (90.+2). - Zuschauer: 27 462. Schachtj. Donezk Manchester Utd. 1:1 (0:1) weiter
  • 457 Leser

Die Preisträger

Zwölf Preise "Beste" und vier Extrapreise: Fernsehfilm: "Operation Zucker" (ARD). Mehrteiler: "Unsere Mütter, unsere Väter" (ZDF). Serie: "Zeit der Helden" (SWR/Arte). Schauspieler: Matthias Brandt für "Polizeiruf 110" (ARD). Schauspielerin: Susanne Wolff für "Mobbing" (ARD). Doku: "Hudekamp - Ein Heimatfilm" (NDR). Reportage: "Staatsgeheimnis Bankenrettung" weiter
  • 424 Leser

Einst war der See 30 Quadratkilometer groß

Abgeriegelt Der Federsee verdankt seine Entstehung eiszeitlichen Gletschern. Sein Becken ist vor 15 000 Jahren durch die Endmoräne des Würmgletschers abgeriegelt worden. Sand und Gestein schmolzen aus dem Eis aus und bildeten einen natürlichen Damm. Verlandet Der ursprünglich 30 Quadratkilometer große See verlandete nach und nach durch abgestorbene weiter
  • 506 Leser

EU will weniger Beschränkungen bei Berufen

Der Zugang zu reglementierten Berufen in der Europäischen Union soll auf den Prüfstand gestellt werden. "Die Bedingungen für den Zugang zu bestimmten Berufen können kompliziert, beschwerlich und oft von Mitgliedstaat zu Mitgliedstaat sehr unterschiedlich sein", begründete EU-Binnenmarktkommissar Michel Barnier den Vorstoß. In Deutschland gibt es aber weiter
  • 551 Leser

EU-Kommission lichtet Wildwuchs an Regelungen

Edmund Stoiber kann zufrieden sein. Es sieht es so aus, als trage sein Engagement als Europas oberster Bürokratie-Bekämpfer Früchte: Die EU-Kommission will ihre Gesetzgebung entrümpeln. Dies gab Behördenchef José Manuel Barroso bekannt. Bis zum Ende kommenden Jahres sollen eine Reihe von Vorschriften auf den Prüfstand kommen. Unnötige Vorlagen will weiter
  • 380 Leser

EUROPA LEAGUE

GRUPPENPHASE - 2. Spieltag Gruppe A Kuban Krasnodar FC Valencia 0:2 (0:0) Swansea City FC St. Gallen1:0 (0:0) Tabelle (Sp./Pkt.): 1. Swansea 2/6, 2. FC St. Gallen 2/3, 3. FC Valencia 2/3, 4. Kuban Kras. 2/0. Gruppe B Ludogorets Razgrad Dinamo Zagreb 3:0 (2:0) Tschornomores Odessa PSV Eindhoven0:2 (0:1) Tabelle (Sp./Pkt.): 1. Ludog. Razgrad 2/6, 2. Eindhoven weiter
  • 289 Leser

EZB bereit zu weiteren Nothilfen

Europäische Notenbank versucht, Finanzmärkte zu beruhigen - Zinswende nicht erkennbar
Regierungskrise in Italien, Haushaltsnotstand in den USA, Ringen um die Euro-Bankenunion: Das Umfeld für den krisengeplagten Euroraum bleibt fragil. Europas Währungshüter bemühen sich um eine Beruhigung. weiter
  • 511 Leser

F&M-Mitgründer Macziol geht

Tiefgreifender personeller Einschnitt beim Ulmer IT-Systemhaus Fritz & Macziol: Namensgeber und Mitgründer Eberhard Macziol scheidet "auf Grund von Meinungsverschiedenheiten über die künftige Führung der Unternehmensgruppe nach gemeinsamer Abstimmung aus der Geschäftsführung aus". So heißt es in einer Erklärung der Firma. Die F & M-Gruppe gehört weiter
  • 463 Leser

FC Bayern ein TV-Renner

Top-Quote Die Live-Übertragung vom 3:1-Erfolg von Bayern München bei Manchester City am Mittwoch Abend in der Gruppenphase der Fußball-Champions-League sahen im ZDF durchschnittlich 8,73 Millionen Zuschauer (Marktanteil: 29,8). Die Zusammenfassung vom 2:1-Erfolg von Bayer Leverkusen gegen Real Sociedad San Sebastian verfolgten noch 6,76 Millionen (MA:29,5). weiter
  • 405 Leser

Frankfurt bleibt in Nikosia cool

Mit einem coolen Auftritt bei Apoel Nikosia hat Eintracht Frankfurt eine beachtliche internationale Reife bewiesen und schon am 2. Spieltag der Gruppenphase die Weichen zum Einzug in die K.o.-Runde der Europa League gestellt. Der hessische Fußball-Bundesligist feierte gestern Abend gegen den Rekordmeister aus Zypern einen ungefährdeten 3:0 (1:0)-Erfolg weiter
  • 353 Leser

Freiburg zahlt in Sevilla Lehrgeld

Europa League: Sportclub hält lange mit und geht trotzdem leer aus
Der SC Freiburg hat bei seinem Abenteuer Europa League erneut Lehrgeld bezahlt und beim 0:2 in Sevilla den nächsten Nackenschlag kassiert. weiter
  • 411 Leser

Gasversorger unter ENBW-Dach?

Italienische Eni will Anteile abgeben
Die ENBW denkt über eine vollständige Übernahme der Gasversorgung Süddeutschland nach. Derzeit ist sie zur Hälfte an der GVS beteiligt. weiter
  • 535 Leser

Gauck: Mehr Stärke zeigen

Bundespräsident will wichtigere Rolle für Deutschland in der Welt
Bei der Einheitsfeier in Stuttgart rief Gauck das Land zu mehr Zutrauen auf. Ministerpräsident Kretschmann sprach vor allem vom Geld. weiter
  • 361 Leser

Gesamtsieg an Wellinger

18-jähriger Skispringer triumphiert auch in Klingenthal
Andreas Wellinger hat als dritter deutscher Skispringer nach Sven Hannawald (1999) und Andreas Wank (2012) die Gesamtwertung des Sommer-Grand-Prix gewonnen. Der 18-Jährige verdrängte durch seinen Sieg im letzten Wettbewerb in Klingenthal den Slowenen Jernej Damjan (48.) noch von Platz eins. Der Newcomer der vergangenen Saison war zwar nur in fünf der weiter
  • 419 Leser

Geschäft mit Büchern stark ausgebaut

Die Nummer vier Bastei Lübbe ist der viertgrößte deutsche Publikumsverlag. Im Geschäftsjahr 2012/13 (31.3.) hat das mittelständische Familienunternehmen einen Jahresüberschuss von 7,3 Mio. Euro erwirtschaftet. Der Umsatz lag bei knapp 100 Mio. Euro. 59 Jahre Jerry Cotton Bereits kurz nach dem Start des Kölner Unternehmens hatte es im Jahr 1954 den FBI-Mann weiter
  • 423 Leser

Großes Aufgebot

CDU, CSU und SPD loten heute Chancen einer Zusammenarbeit aus
Ein paar Schritte entfernt vom Bundestag beginnen heute die Sondierungsgespräche über die Regierungsbildung. Jeweils sieben Politiker von CDU, CSU und SPD prüfen die Chancen einer großen Koalition weiter
  • 404 Leser

Grüne für Verbot von Nazi-Demo

Die Grünen haben Innenminister Reinhold Gall (SPD) aufgefordert, ein Verbot der für 12. Oktober geplanten Neonazi-Demonstration in Göppingen zu prüfen. Außerdem müsse er den Vorsitzenden des Vereins "Kreis Göppingen nazifrei", Alex Maier, unter besonderen Schutz stellen, heißt es in einem Brief des Fraktions-Vizechefs Uli Sckerl an das Ministerium. weiter
  • 438 Leser

Hart erkämpfter Bayern-Sieg

Basketball: Bundesliga-Auftakt mit Überraschungen - Pleite für Ulm
Die Titelanwärter Bamberg und München sind erfolgreich in die neue Saison gestartet. Ludwigsburg gelang gegen Bremerhaven ein Überraschungserfolg. weiter
  • 415 Leser

Harter Sparkurs bei Bilfinger

Hoher Preisdruck - Bauunternehmen will 1250 Stellen möglichst ohne Entlassungen abbauen
Bilfinger-Chef Roland Koch setzt auf den Rotstift: Er will beim dem Mannheimer Konzern Doppelstrukturen abschaffen. Da soll bis zu 9 Millionen Euro einsparen, aber auch rund 1250 Stellen kosten. weiter
  • 535 Leser

HeimstarkeTeams im direkten Duell

Gern hätte Jos Luhukay auch heute wieder zu Hause gespielt, gestand der Chefcoach von Hertha BSC. Im eigenen Stadion sammelte der Aufsteiger in der Fußball-Bundesliga bisher neun seiner elf Punkte ein. Doch der Spielplan legt klar fest: Die Berliner müssen (20.30 Uhr) bei Hannover 96 ran. Und die Niedersachsen haben ihrerseits sogar alle zwölf bisherigen weiter
  • 408 Leser

Instrumentenkasten der Politiker

Vorschläge Die Verkehrsminister der Länder beschlossen Vorschläge, um Geld für den Erhalt von Straßen, Schienen und Wasserstraßen zu mobilisieren. Sanierungsfonds Mit zusätzlichem Geld aus dem Bundeshaushalt soll ein "Sondervermögen" eingerichtet werden, mit dem über 15 Jahre rund 40 Mrd. Euro "zweckgebunden und überjährig" gesichert sind. Nutzerfinanzierung weiter
  • 434 Leser

Jerry Cotton als Schnäppchen

Geringes Interesse am Börsengang des Kölner Verlags Bastei Lübbe
Der Verlag Bastei Lübbe hat seinen Gang an die Börse nur mit großer Mühe geschafft. Die Kölner, die für ihre Romanhefte bekannt sind, mussten ihre Aktien allerdings zum Schnäppchenpreis abgeben. weiter
  • 531 Leser

Joker Hegeler lässt Leverkusen träumen

Joker Jens Hegeler hat mit seinem Last-Minute-Traumtor in der Nachspielzeit Bayer Leverkusen nicht nur ins Euro-Glück geschossen, sondern die Lust auf einen weiteren Höhenflug morgen gegen Bayern München gesteigert. Selbst der eher zurückhaltende Bayer-Coach Sami Hyypiä ging nach dem 2:1 in der Champions-League-Partie gegen Real Sociedad San Sebastian weiter
  • 345 Leser

Kerber marschiert munter weiter

Angelique Kerber (Kiel) hat ihren Siegeszug beim hochkarätig besetzten Turnier in Peking locker fortgesetzt und einen weiteren Schritt in Richtung WTA-Masters in Istanbul gemacht. Die Weltranglisten-Neunte zog durch ein 6:2, 6:4 gegen die Italienerin Roberta Vinci ins Viertelfinale ein. Dagegen verpasste Andrea Petkovic (Darmstadt) den Sprung in die weiter
  • 387 Leser

Kinderprogramm - Kulturfahrten - Katalog

Die Ausstellung Vom morgigen Samstag an ist im Stuttgarter Alten Schloss die Große Landesausstellung "Im Glanz der Zaren. Die Romanows, Württemberg und Europa" zu sehen. Bis zum 23. März, geöffnet Di bis So von 10 bis 17 Uhr. Das Kinderprogramm Im Kindermuseum bietet die Mitmachausstellung "Märchenhaftes Russland" bis 3. August ein umfangreiches Programm. weiter
  • 391 Leser

Klopp muss noch einmal zuschauen

Dortmunder Trainer auch beim FC Arsenal gesperrt - Schalke will in der Bundesliga nachlegen
Dortmund und Schalke befinden sich in der Champions League in der Erfolgsspur. Allerdings ist BVB-Trainer Klopp auch beim FC Arsenal gesperrt. weiter
  • 411 Leser

KOMMENTAR · BÜROKRATIE: Kluge Zurückhaltung

Das Image ist nicht totzukriegen: Die EU ist dafür bekannt, möglichst viel zu regulieren. Die EU-Kommission will nun versuchen, das zu ändern. Künftig soll die EU groß bei großen Dingen und klein bei kleinen Dingen sein. Dass die Behörde durchaus lernfähig ist, hat sie schon früher bewiesen, indem sie unnütze Vorschriften zurückzog. In Zukunft müssen weiter
  • 441 Leser

KOMMENTAR · EINHEITSFEIER: Unbequeme Botschaft

Deutschland zu Gast in Stuttgart: Die Einheitsfeier in der Landeshauptstadt war eine bunte Mischung aus Politik und Party, aus baden-württembergischer Mini-Expo und bundesdeutscher Leistungsschau der demokratischen Institutionen, aus Wissensvermittlung über die Wiedervereinigung und regionalen Wurstspezialitäten. Es war, mit der "Ländermeile" und dem weiter
  • 441 Leser

KOMMENTAR: Sinnvoll, aber teuer

Passt eigentlich. Müsste man sagen, falls es so kommen sollte, dass die ENBW die Gasversorgung Süddeutschland (GVS) vollständig übernimmt. Das Erdgasgeschäft ist ein wichtiger Bestandteil des Energiemarktes, das bei der Energie Baden-Württemberg bislang freilich nicht den gebotenen Stellenwert hat. Erst der von Grün-Rot entsorgte zeitweilige Konzern-Chef weiter
  • 494 Leser

Kompromisse in Sicht

Wie die Parteispitzen verhandeln könnten
Zwischen Union und SPD gibt es mehrere Streitthemen. Dennoch sind in den meisten Punkten durchaus Kompromisse denkbar. weiter
  • 352 Leser

KPN-Aktionäre billigen Verkauf von E-Plus an O2

Der Verkauf des Mobilfunk-Anbieters E-Plus an den Konkurrenten Telefónica mit der Marke O2 ist beschlossene Sache. Die Aktionäre der niederländischen Telekom-Gesellschaft KPN genehmigten den Milliardendeal bei einer außerordentlichen Hauptversammlung, wie das Unternehmen mitteilte. Zuvor hatte auch der mexikanische Großaktionär América Móvil seinen weiter
  • 643 Leser

LEITARTIKEL · EURO-KRISE: Die Zeit drängt

Italien hat sich noch einmal aus der Regierungskrise herausgewunden - wieder einmal und wieder ganz knapp. Und wie so oft in den vergangenen Jahren ist Berlusconi, der launische, selbstgerechte Schrecken der italienischen Politik, geschwächt, aber noch nicht am Ende. Die nächste Regierungskrise ist nur eine Frage der Zeit. Muss uns dieses ewig wiederkehrende weiter
  • 419 Leser

Leute im Blick vom 4. Oktober 2013

Wolfram Koch Nach dem Abschied von Joachim Król als Frankfurter "Tatort"-Kommissar wird der Theaterschauspieler Wolfram Koch (51) für den Hessischen Rundfunk auf Spurensuche gehen. Der Neue wird am Montag gemeinsam mit seiner TV-Partnerin Margarita Broich präsentiert, bestätigte der Sender einen Bericht der "Bild"-Zeitung. Der erste Krimi des neuen weiter
  • 416 Leser

Loewe-Vorstand setzt auf einen Investor

Turbulente Zeiten bei Loewe: Nach tiefem Fall konnte sich der Aktienkurs des ums Überleben kämpfenden TV-Geräteherstellers leicht erholen. In einer Betriebsversammlung informierte der Vorstand die verbliebenen 650 Mitarbeiter im oberfränkischen Kronach über die Lage des Unternehmens, das ein Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung bewältigen muss. Der weiter
  • 595 Leser

Länder denken an Maut

Milliarden-Programm gegen Modernisierungsstau bei Verkehrswegen
Die Bundesländer nehmen die künftige Bundesregierung in Sachen Verkehrsinfrastruktur in die Pflicht: Mit einem 40-Milliarden-Programm soll der Sanierungsstau abgearbeitet werden. weiter
  • 625 Leser

Massentod im Flüchtlingsschiff

Brandkatastrophe vor Insel Lampedusa - Mehr als 130 Opfer geborgen, 200 vermisst
Großbrand auf einem Flüchtlingsschiff vor Lampedusa. 133 Tote sind bis gestern Abend geborgen worden. 200 Menschen wurden vermisst. Das Schiff sank knapp einen Kilometer vor der Küste. weiter
  • 343 Leser

MITTWOCH-LOTTO

40. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 17 27 42 43 46 47 Superzahl3 SPIEL 77 1 4 7 4 1 9 3 SUPER 6 9 4 5 8 9 2 ohne Gewähr weiter
  • 350 Leser

NA SOWAS . . . vom 4. Oktober 2013

Millionenschwere Beute haben bolivianische Drogenfahnder gemacht. Sie entdeckten eine mit mehr als einer Million Dollar (740 000 Euro) gefüllte Tasche auf einer geheimen Landebahn im Westen des Landes, die aus geringer Höhe aus einem Flugzeug geworfen worden war. Die Polizisten waren schneller als die Drogendealer am Boden. Sie nahmen drei Männer fest weiter
  • 404 Leser

NOTIZEN vom 4. Oktober 2013

Hornissen greifen an Bei mehreren Angriffen von Riesenhornissen sind in der nordwestchinesischen Provinz Shaanxi seit Juli 42 Menschen ums Leben gekommen. Über den Sommer seien insgesamt 1640 Menschen verletzt worden, 206 mussten im Krankenhaus behandelt werden, wie das chinesische Gesundheitsministerium mitteilte. Warum die Hornissen plötzlich so viele weiter
  • 311 Leser

NOTIZEN vom 4. Oktober 2013

Prado in roten Zahlen Das Madrider Prado-Museum ist in die roten Zahlen gerutscht. Die Pinakothek verzeichnete im vorigen Jahr einen Verlust in Höhe von fast 1,1 Millionen Euro. Dies geht aus der Jahresbilanz hervor, die im spanischen Amtsblatt veröffentlicht wurde. Im Jahr 2011 hatte das Prado-Museum noch einen Gewinn von fast 3,6 Millionen Euro erwirtschaftet. weiter
  • 512 Leser

NOTIZEN vom 4. Oktober 2013

Aktivisten angeklagt Die russische Justiz hat 30 Greenpeace-Aktivisten wegen bandenmäßiger Piraterie angeklagt. Gemeinsam mit anderen Besatzungsmitgliedern der "Arctic Sunrise" hatten sie vor zwei Wochen gegen eine Ölplattform der staatlichen Gazprom in der Arktis protestiert. Jetzt droht ihnen jeweils bis zu 15 Jahre Haft. Ihre Anwälte haben Einspruch weiter
  • 410 Leser

NOTIZEN vom 4. Oktober 2013

Hoher Schaden in Golfclub Orsingen-Nenzingen - Beim Brand einer Golfclub-Anlage in Orsingen-Nenzingen (Kreis Konstanz) ist nach ersten Schätzungen ein Schaden in Höhe von rund einer Million Euro entstanden. Nach Angaben der Polizei entdeckte ein Anwohner gestern früh das Feuer und verständigte die Polizei. Beim Eintreffen der Feuerwehr standen das Hauptgebäude weiter
  • 372 Leser

NOTIZEN vom 4. Oktober 2013

Handwerk zuversichtlich Knapp zwei Drittel der Handwerksbetriebe im Südwesten gehen guten Mutes in das letzte Quartal 2013. 61 Prozent der Befragten sind mit ihrer wirtschaftlichen Situation besonders zufrieden. Im Vorjahr waren es 58 Prozent. Besonders hoch ist die Zufriedenheit den Angaben zufolge bei Bauhaupt- und Ausbaubetrieben. An der Umfrage weiter
  • 522 Leser

Privatsender gucken in die Röhre

Ottfried Fischer erhält Deutschen Fernsehpreis für sein Lebenswerk - 15 von 16 Preisen an Öffentlich-Rechtliche
Sein Lebenswerk hat Ottfried Fischer den 15. Fernsehpreis eingebracht. In die Röhre schauten die Privatsender: Sie erhielten nur einen der 16 Preise. Beste Schauspieler sind Susanne Wolff und Matthias Brandt. weiter
  • 311 Leser

PROGRAMM vom 4. Oktober 2013

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18.30 Uhr: Union Berlin - Sandhausen, St. Pauli - Paderborn, Bielefeld - Kaiserslautern. - Samstag, 13: Dresden - VfR Aalen, Karlsruher SC - 1. FC Köln. - Sonntag, 13.30: 1860 München - Cottbus, FSV Frankfurt - Aue, Bochum - Ingolstadt. - Montag, 20.15: Düsseldorf - Greuther Fürth. 3. Liga - Freitag, 19 Uhr: VfB Stuttgart weiter
  • 368 Leser

Racheakt: Fast sechs Jahre Haft

Für eine Messerattacke nach einer Faschingsveranstaltung in Trochtelfingen (Kreis Reutlingen) muss ein junger Mann fünf Jahre und neun Monate ins Gefängnis. Die Jugendkammer des Landgerichts Tübingen verurteilte den 20-Jährigen wegen versuchten Mordes und versuchten Totschlags. Im Februar hatte der damals 19-Jährige während der Faschingsfeier einen weiter
  • 499 Leser

Rechtsextreme bleiben in Haft

Griechenlands Neonazi-Politikern drohen hohe Strafen
Erleichterung in Athen: Nach einem Aussagemarathon hat die griechische Justiz gestern beschlossen, dass Neonazi-Chef Nikolaos Michaloliakos bis zu seinem Prozess in Haft bleiben muss. Der Vorsitzende der Partei "Goldene Morgenröte" wurde in Handschellen abgeführt, wie das griechische Fernsehen berichtete. Drei andere Parteimitglieder waren am Vortag weiter
  • 392 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr Hannover 96 - Hertha BSC Berlin(1:3) Samstag, 15.30 Uhr VfB Stuttgart - Werder Bremen(2:0) Mainz 05 - 1899 Hoffenheim (1:1) Schalke 04 - FC Augsburg (2:2) Mönchengladbach - Borussia Dortmund (1:4) VfL Wolfsburg - Eintracht Braunschweig (3:0) Samstag, 18.30 Uhr Bayer Leverkusen - FC Bayern München(1:3) Sonntag, 15.30 Uhr 1. FC Nürnberg weiter
  • 409 Leser

Schwache US-Börsen belasten

Nach richtungslosem Handel ins Minus
Schwache US-Börsen haben am deutschen Aktienmarkt gestern zu Verlusten geführt. Nach einem zuvor richtungslosen Feiertagshandel kam erst mit dem Start in New York Bewegung in die Indizes. Ohnehin bleibt der Haushaltsstreit in den Staaten an den Märkten das dominierende Thema, wie Börsianer sagten. Der Dax fiel mit der schwachen Eröffnung an den US-Märkten weiter
  • 468 Leser

Schüsse auf Kapitol

Polizei riegelt das Parlament in Washington ab
Vor dem Kapitolsgebäude in Washington sind gestern mehrere Schüsse abgefeuert worden. Die Polizei teilte mit, dass das Gebäude wegen eines Zwischenfalls abgeriegelt worden sei. Das Kapitol beherbergt den Senat und das Repräsentantenhaus. "Vor dem Kapitol sind Schüsse gefallen", schrieb die Senatorin Claire McCaskill auf dem Online-Kurznachrichtendienst weiter
  • 376 Leser

Schüsse vor dem Kapitol

Polizei riegelt das Parlament in Washington ab
Am Kapitol in Washington sind gestern Schüsse gefallen. Nach zunächst unbestätigten Berichten der TV-Sender CNN und MSNBC gab es Verletzte, darunter einen Polizisten. Auch von einer Verfolgungsjagd durch die Stadt und von einer Festnahme war die Rede. Die Hintergründe waren bis Redaktionsschluss unklar. Die Polizei meldete, dass Straßen rund um das weiter
  • 384 Leser

Seehofer besetzt seine Posten

CSU-Chef ordnet Fraktion und Kabinett neu
In Bayern führt die Allzweckwaffe Thomas Kreuzer die neue CSU-Fraktion. Die Gegenspieler Ilse Aigner und Markus Söder sollen starke Ministerien bekommen und damit auf Augenhöhe gehalten werden. weiter
  • 435 Leser

Spanische Regierung schützt den Stierkampf

Spanien will den umstrittenen Stierkampf zu einem "immateriellen Kulturgut" erklären. Das Madrider Parlament hat eine Gesetzesinitiative gebilligt, die den Stierkampf einem besonderen Schutz unterstellen soll. Medienberichten zufolge stimmten in einer Abstimmung am Mittwochabend die regierenden Konservativen für das Vorhaben, die Sozialisten enthielten weiter
  • 427 Leser

SPORT AKTUELL

Zweite Runde in den Gruppenspielen der Europa-League: FC Sevilla - SC Freiburg 2:0 (0:0) A. Nikosia - E. Frankfurt 0:3 (0:1) Zum Auftakt der Basketball-Bundesliga- Saison spielten unter anderem: Braunschweig - Ulm 94:85 Artland Dragons - Tübingen 78:60 weiter
  • 450 Leser

Spätstarter mit Geschichte

"Schmidt"-Autor Louis Begley feiert 80. Geburtstag und hat ein neues Buch geschrieben
Aufmunterung darf man von Louis Begley nicht erwarten. Seine Romane drehen sich oft ums Altern, um unerfüllte Hoffnungen. Er selbst hat Humor. weiter
  • 435 Leser

STICHWORT · HAUSHALTSKRISE: Umstrittene Obergrenzen

Zwei Fachbegriffe bestimmen die Debatte um die Haushaltskrise in den USA: Etatkrise: Das Haushaltsjahr in den USA beginnt am 1. Oktober. Doch das Regierungslager der Demokraten und die oppositionellen Republikaner liegen sich derart über Kreuz, dass sie sich nicht einmal auf einen Übergangsetat für wenige Monate einigen können. Dadurch wird der Regierung weiter
  • 413 Leser

STUTTGARTER SZENE vom 4. Oktober 2013

Begehrter Vorsitz Nachdem die Wähler im Bund den Liberalen die kalte Schulter gezeigt haben, soll auch im Land eine neue Parteiführung für mehr Zuspruch sorgen. Auf die Wahl zum Nachfolger Birgit Homburgers am 2. November bereiten sich FDP-Landtagsfraktionschef Hans-Ulrich Rülke und der Europaabgeordnete Michael Theurer vor - vorausgesetzt, die Basis weiter
  • 422 Leser

THEMA DES TAGES vom 4. Oktober 2013

REGIERUNGSBILDUNG Die Parteispitzen von Union und SPD treffen sich heute zum Sondierungsgespräch über eine große Koalition. Wir erläutern strittige Themen und fragen nach den Konsequenzen. weiter
  • 340 Leser

Tragödie vor Lampedusa

Bei einem Brand auf einem Flüchtlingsschiff mit rund 500 Menschen an Bord sind gestern vor der Küste von Lampedusa mehr als 130 Menschen gestorben, unter ihnen eine schwangere Frau und mindestens vier Kinder. Etwa 220 Menschen wurden zu diesem Zeitpunkt noch vermisst, hieß es unter Berufung auf den Leiter der lokalen Gesundheitsbehörde, Antonio Candela. weiter
  • 411 Leser

Trojanow: Neuer Einreiseversuch

Der Schriftsteller Ilija Trojanow (48) plant einen neuen Einreiseversuch in die USA. "Ich werde ein Visum beantragen", sagte Trojanow der dpa. Er wolle die jüngste Weigerung der US-Behörden, ihn in die USA einreisen zu lassen, nicht auf sich beruhen lassen. Es seien ihm keinerlei Gründe genannt worden. Trojanow hatte am Montag vom brasilianischen Salvador weiter
  • 441 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Snooker, Ruhr Open in Mülheim 1. bis 3. Runde ab 9.30 Uhr SPORT 1 Motorsport, Formel 1, GP von Südkorea Freies Training ab 6.00 Uhr Fußball, Bundesliga Aktuell Neues aus der Bundesliga und der 2. Bundesliga sowie dem internationalen Fußball. Interviews, Meinungen und Hintergründe ab 18.30 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 309 Leser

US-Haushaltskrise belastet Wirtschaft

Der Stillstand des Staatsbetriebs in den USA wirkt sich zunehmend auf die Wirtschaft aus. Nachdem wegen des Etatstreits fast 800 000 Regierungsangestellte in den Zwangsurlaub geschickt wurden, droht jetzt tausenden Industriearbeitern und externen Auftragnehmern ein ähnliches Schicksal. US-Präsident Barack Obama und amerikanische Top-Manager warnten weiter
  • 304 Leser

Verkehrte Welt in der DEL - 8:1 für Wild Wings

Die Krise des Meisters Eisbären Berlin in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) hat sich verschärft. Der DEL-Rekordchampion unterlag am Mittwochabend beim noch sieglosen Schlusslicht Düsseldorfer EG mit 1:3 und kassierte die fünfte Pleite in Folge. Die Nürnberg Ice Tigers gewannen hingegen am siebten Spieltag auch ihr siebtes Spiel und führen nach dem weiter
  • 355 Leser

Volles Risiko

Turn-WM: Hambüchen holt nach großer Aufholjagd Bronze
Fabian Hambüchen hat bei der Kunstturn-WM in Antwerpen im Mehrkampf die Bronzemedaille gewonnen. Der Titel ging an den Olympiasieger. weiter
  • 361 Leser

Z

(Serie Fernsehen im Ausland - Hintergrund - Infobox) Pakistans Fernsehpublikum hat die Wahl zwischen 115 Kanälen = Islamabad (dpa) - 115 Fernsehkanäle stehen den Menschen in Pakistan zu Auswahl. 89 dieser Känale werden nach Angaben der pakistanischen Aufsichtsbehörde für elektronische Medien, Pemra, von einheimischen TV-Stationen betrieben, die restlichen weiter
  • 576 Leser

ZAHLEN&FAKTEN

Interesse an Blackberry Der angeschlagene Smartphone-Pionier Blackberry scheint Schnäppchenjäger anzulocken. Wie US-Medien berichten, gibt es Interesse von Investoren, die sich auf den Kauf von Unternehmen spezialisiert haben, die in Schieflage geratenen sind. Dazu gehört auch die Gesellschaft Cerberus. Geringere Rendite Das Euro-Krisenland Spanien weiter
  • 600 Leser

Zarenglanz im Alten Schloss

Ausstellung zeigt Verbindungen der Häuser Württemberg und Romanow
Globalisierung gabs auch schon früher - allerdings nur auf höchster Ebene. Am Beispiel Württembergs und Russlands zeigt die neue Große Landesausstellung das internationale Netzwerk der Herrscher. weiter
  • 444 Leser

Leserbeiträge (2)

Rennbericht vom 3. + 4. und 5. Rennen der Kartmeisterschaft MSC Reichenbach.

Nachdem unsere Sommerpause beendet ist und sich der Herbst langsam ankündigt, geht auch die Kartmeisterschaft in die letzte Phase. In den Rennen 3 und 4, die auf der gleichen Strecke ausgetragen wurden, sind die Entscheidungen, wer als Sieger vom Platz geht, bis zuletzt spannend geblieben. Die ganzen Anstrengungen der Gruppe, einen weiteren Sieg

weiter
  • 3051 Leser

LG Rems-Welland zeigt mannschaftliche Stärke

Auch 2013 nahmen die Athleten der LG Rems-Welland die Einladung der LG Donau-Ries, als Gastmannschaft bei den bayrischen schwäbischen Mannschaftsmeisterschaften zu starten, an. Das Trainerteam um Olaf Schönbach, Gerhard Genz, Andrea Strehle, Hartwig Vöhringer und Rainer Strehle konnte zum Saisonausklang von den Jugendklassen bis zu den

weiter