Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 05. Dezember 2013

anzeigen

Regional (143)

Adventsingen in der Michaelskirche

Böbingen. Der gemischte Chor Canzonetta lädt zum Adventsingen am Sonntag, 15. Dezember, in die Michaelskirche in Oberböbingen ein. Beginn ist um 18 Uhr. Traditionell werden wieder Weihnachtslieder aus verschiedenen Ländern gesungen. Mitwirkende sind der Liederkranz Schönhardt sowie Clarissa Gold mit der Querflöte. Alle Interessierten sind herzlich willkommen. weiter
  • 1429 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Adventskonzert des MV Concordia

Der Gesang- und Musikverein Concordia Durlangen lädt am Sonntag, 15. Dezember, ab 18 Uhr zum Adventskonzert in die Kirche St. Antonius in Durlangen ein. Der Erlös geht an die Küche der Barmherzigkeit. weiter
  • 505 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Altpapiersammlung in Böbingen

Der Gesang- und Musikverein Böbingen sammelt am Samstag, 14. Dezember, Altpapier als Bringsammlung. Er bittet, das Altpapier in der Zeit von 9 bis 13 Uhr bei folgender Adresse vorbeizubringen: Am Klotzbach 6 (Anwesen Fritz Riek neben dem Bauhof). Es gibt Helfer, die beim Ausladen zupacken. Für Anlieferer gibt es einen Becher Glühwein. Wer nicht vorbeikommen weiter
  • 396 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die Flying Penguins – in vollen Zügen!

Der Liederkranz Heuchlingen lädt am Samstag, 18. Januar, um 20 Uhr, in die Gemeindehalle ein. Es treten die Flying-Penguins auf und es gibt eine musikalischen Fahrt ins Blaue. Beginn: 20 Uhr, Einlass: 19 Uhr. Eintritt: 14 Euro. Vorverkauf bei Nah und Gut Mezger, Maler Waidmann, Aktive „Chorus Lein“. weiter
  • 532 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Senioren Adventsfeier im Jägerfeld

Die Gemeinde Ruppertshofen lädt ihre Senioren zu einer Adventsfeier am Sonntag, 15. Dezember, ab 13.30 Uhr ins Kultur- und Sportzentrum Jägerfeld in Ruppertshofen ein. Ein Fahrdienst von zuhause aus ist ab 13 Uhr eingerichtet. Wer Bedarf hat, soll sich im Rathaus unter Tel. (07176) 1311 melden. weiter
  • 607 Leser

Treue Sänger in Heuchlingen

Familienabend des Liederkanzes mit unterhaltsamen Beiträgen
Isolde Bäuml konnte beim alljährlichen Familienabend des Liederkranzes Heuchlingen zahlreiche langjährige Vereinsmitglieder ehren. Dazu gab es Chorvorträge und gemütliches Beisammensein. weiter
  • 561 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Verbandsversammlung in Mutlangen

Die Verbandsversammlung des Zweckverbandes Mutlanger Wasserversorgungsgruppe wird im Gasthaus Rössle, in Mutlangen-Pfersbach auf Donnerstag, 19. Dezember, um 16 Uhr einberufen. Die Themen sind unter anderem der Wirtschaftsplan 2014 und die Baukostenabrechnung der Leitungsverlegung für den Kreisverkehr Brainkofen. weiter
  • 605 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Weihnachtslesung an der VHS Heubach

Auf Einladung von VHS und Stadtbibliothek, gastiert am Mittwoch, 11. Dezember, um 19 Uhr, in der Stadtbibliothek in Heubach, Sarah Gros mit ihrer Weihnachtslesung „Advent, Advent, das Bäumchen brennt – schon wieder“. weiter
  • 707 Leser
KURZ UND BÜNDIG

AMSEL-Treffen

Die AMSEL-Kontaktgruppe Schwäbisch Gmünd lädt, am Samstag, 7. Dezember, um 14 Uhr zum Jahresabschluss ins Christkönigsheim in Herlikofen. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, den Gottesdienst in der katholischen Kirche in Herlikofen zu besuchen. weiter
  • 579 Leser

Geselliger Abend mit „Feng-Shui-Baum“ und Ehrungen

Cäcilienfeier des Heuchlinger Kirchenchors im Zeichen der bevorstehenden Wiedereinweihung der St.-Vitus-Kirche kommenden Sonntag
Der Kirchenchor Heuchlingen veranstaltete seine jährliche Cäcilienfeier zum Abschluss des Kirchenjahres – und freut sich auf den kommenden Sonntag und die Neueinweihung von St. Vitus. weiter
  • 381 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hussenhofen statt Herlikofen

Gerhard Weber, der die Idee zum am Donnerstag vorgestellten Film „Die Donauschwaben“ hatte, stammt aus Hussenhofen – nicht aus Herlikofen, wie berichtet wurde. weiter
  • 374 Leser

Jugendarbeit zahlt sich aus

Eindrucksvolles Jahreskonzert des Musikvereins Mutlangen im voll besetzten Mutlanger Forum
Einen eindrucksvollen Konzertabend erlebten die zahlreichen Besucher beim Jahreskonzert des Musikvereins Mutlangen im Mutlanger Forum. Dank intensiver Jugendarbeit ist der Verein seit vielen Jahren imstande, mit drei Orchestern aus eigenen Reihen ein Konzert dieser Art zu gestalten. weiter
  • 436 Leser

Legionellen: keine weiteren Befunde

Entwarnung dauert noch
Legionellen in Wasserleitungen von 70 Wohnungen in Hochhäusern der VGW haben bis jetzt nicht zum Ausbruch einer Krankheit bei den Bewohnern geführt, sagt VGW-Geschäftsführer Wolfgang Frei. weiter
  • 3
  • 883 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Stilltreff im Stauferklinikum

Ausführliche Infos zum Thema Stillen und die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch bietet der Stilltreff am Dienstag, 10. Dezember, von 10 bis 11.30 Uhr im Stauferklinikum in Mutlangen. Teilnahmegebühr 2,50 Euro. weiter
  • 592 Leser
GUTEN MORGEN

Wonderbar

Sie kann’s nicht mehr hören. Jenes „Driminforawaitgristmas“-Gedudel und dann dieses unvermeidliche „Leddidsnoa“, gelallt von dieser Schnapsnase, dieser amerikanischen, den Marktplatz rauf, die Bocksgasse runter. Und noch das ganze weichgespülte Wham-Michael-Bublé-und-Chris-Rea-Ringeling-Dong: Widerlich. Geh mir fort damit! weiter
  • 3
  • 498 Leser

Etablierten auf die Füße treten

Ab sofort können sich Jugendliche aus Gmünd für neuen Jugendrat aufstellen lassen
Wie sieht Kommunalpolitik aus? Wie können Jugendliche selbst etwas in ihrer Stadt verändern? Jugendliche von 14 bis 21 Jahren aufgepasst: Wer Mitsprache will in Gmünder Jugendthemen, kann sich ab sofort im Internet für einen Platz im Jugendgemeinderat bewerben. weiter
  • 756 Leser

Kfz-Obermeister gewählt

Michael Schramel ist neuer Obermeister der Kfz-Innung Schwäbisch Gmünd
Michael Schramel aus Lorch ist neuer Obermeister der Gmünder Kfz-Innung. Die Mitglieder wählten ihn einstimmig. Schramel schlug vor, seinen Vorgänger, Eugen Bläse, zum Ehrenobermeister zu ernennen. Alle Mitglieder stimmten zu. weiter
  • 734 Leser

Man muss jeden Tag bewusst erleben

Geschäftsführer der Barmer GEK Ostwürttemberg zu Gast in der Suppenstube – Mitarbeiter spenden 240 Euro
Am Donnerstag in der Suppenküche auf dem Gmünder Weihnachtsmarkt: Maultaschensuppe, gespendet vom Gasthaus „Kleine Schweiz“. Und die schmeckt, sagt Kai Nar, Regionalgeschäftsführer der Barmer GEK Ostwürttemberg. Mit ihm sprach GT-Volontär Matthias Thome über Burn-out und Krebs. weiter
  • 1
  • 272 Leser

Senioren im Blick

Generationenbüro im Großdeinbach soll kommen
Der informative Jahresrückblick von Ortsvorsteher Gerhard Maier präsentierte sich als „Ausweis für das lebendige Ortsleben“, wie es Ortschaftsrat Thomas Eble kommentierte. Zudem hielt Gerhard Maier Neues zum anvisierten Generationenbüro bereit. weiter
  • 394 Leser

Staufischer Weihnachtsmarkt startet

Ehrenamtlich wollen die Vereinmitglieder elf Tage auf dem Gmünder Weihnachtsmarkt präsent sein – Erlös für gute Zwecke
Warum jetzt noch zum Weihnachtsmarkt ein Staufer-Weihnachtsmarkt? „Wir wollen präsent sein – und entsprechend unserem Vereinszweck an die staufische Geschichte und Kultur Gmünds erinnern“, beantwortet Gundi Mertens vom Vorstand des Staufersaga-Vereins diese provokante Frage. „Unsere 800 Mitglieder erwarten das“, ist sie weiter
  • 815 Leser

Weihnachtskarten-Fotoaktion im Bunten Hund

Wer individuelle Weihnachtskarten haben möchte, ist beim Inner Wheel Club Schwäbisch Gmünd an der richtigen Adresse. Der hat im Kultur Café „Bunter Hund“ (Buhlgässle 5) eine weihnachtliche Winterlandschaft aufgebaut. Mit dieser als Rahmen kann sich jeder Interessierte am Freitag, 6. Dezember, von 14 bis 18 Uhr, Samstag, 7. Dezember von 11 weiter
  • 1
  • 286 Leser

Schlange stehen für das Gmünder Rössl

„Erleben sie es selbst – Alltag ist noch oft genug.“ Mit diesem Satz wirbt die Stadt Schwäbisch Gmünd auf ihrer Homepage für das Theaterstück „Im weißen Rössl“. Und die Gmünder scheinen sich das zu Herzen zu nehmen: Der Vorverkauf startete, bereits ab 7.45 Uhr hatte sich eine Schlange von 20 Käufern vor dem i-Punkt gebildet weiter
  • 259 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Advent, Advent, das Bäumchen brennt

Auf Einladung der VHS in Eschach liest Sarah Gros aus „Advent, Advent, das Bäumchen brennt – froh und lichterloh“ am Freitag, 13. Dezember, ab 19.30 Uhr im Alten Bräuhaus von Arnold Kopp in Eschach. Die Besucher erwartet ein unterhaltsamer Abend. Karten sind bei Henning Günther von der VHS Eschach unter Tel. (07175) 922722 oder (0152) weiter
  • 418 Leser

Auffahrunfall

Iggingen. Auf der B 29 in Fahrtrichtung Aalen hat am Mittwoch gegen 7.50 Uhr ein 28-jähriger Autofahrer infolge Unachtsamkeit das verkehrsbedingte Halten eines Vorausfahrenden zu spät bemerkt und fuhr diesem auf, so die Polizei. Sachschaden: rund 8000 Euro. weiter
  • 1323 Leser

Fünf Jahre

Ruppertshofen. Der Mittagstisch in Ruppertshofen, eine Initiative der Gemeinde Ruppertshofen, feiert fünfjähriges Bestehen. Er soll vor allem als Treffpunkt für gemütliches Beisammensein dienen und ist jeden ersten Freitag im Monat in der Pizzeria im Vereinsheim. weiter
  • 1007 Leser

Gesellig bei Hip-Hop und Adventszauber

Feierlicher Igginger Seniorennachmittag mit zahlreichen Auftritten
Die Gemeinde Iggingen hat die Weihnachtszeit mit einer Adventsfeier eingeläutet. Sich mit Kaffee und Kuchen verwöhnen lassen, nette Gespräche führen und den Auftritten auf der Bühne lauschen: die Senioren aus Iggingen stehen an diesem Tag im Mittelpunkt und dürfen in der weihnachtlich geschmückten Gemeindehalle unterhaltsame Stunden verbringen. weiter

Ortsdurchfahrt Pfersbach beraten

Mutlangen. Um den Bebauungsplan „Hintere Gärten“ und die Sanierung der Ortsdurchfahrt von Pfersbach geht es unter anderem bei der Gemeinderatssitzung in Mutlangen im Sitzungssaal des Rathauses, am Dienstag, 10. Dezember, ab 18 Uhr. Zudem wird über Baugesuche beraten. Bürger sind willkommen. weiter
  • 1560 Leser

Vorfahrt missachtet – Unfall

Gschwend. 20 000 Euro Sachschaden sind bei einem Unfall am Mittwochabend gegen 17.30 Uhr in Gschwend entstanden. Ein 51-jähriger Fahrer beabsichtigte von der Gmünder Straße kommend, die dortige Kreuzung in Richtung Frickenhofener Straße zu queren. Dabei missachtete der Fahrer die Vorfahrt eines auf der Welzheimer Straße fahrenden Autofahrers. Die beiden weiter
  • 419 Leser
ZUR PERSON

Michael Pick

Leinzell. Rektor Norbert Grimm von der Grundschule Leinzell-Werkrealschule Leintal hat seinem Kollegen Michael Pick die Urkunde zu seiner 25-jährigen Tätigkeit im Schuldienst des Landes überreicht. Bei der Gesamtlehrerkonferenz würdigte der Schulleiter den beruflichen Werdegang von Michael Pick. Nach seinem Studium an der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch weiter
  • 407 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Quempas-Singen der Schulen

Vorweihnachtliche Musik präsentieren die Lorcher Verbundschule, bestehend aus Realschule und Hauptschule sowie das Gymnasium Friedrich II., am Sonntag 8. Dezember, um 17 Uhr, in der evangelischen Stadtkirche in Lorch. Beim Quempas-Singen treten die Chöre und die gemeinsame Band der Schulen auf. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 623 Leser

SCHAUFENSTER

MarktmusikDas Adventssingen zur Marktzeit in der Stadtkirche Aalen am kommenden Samstag, 7. Dezember ab 10 Uhr gestalten die Seniorkantorei Aalen, die Esperanto-Gruppe, die Sopranistin Dagmar Barsacq und Hellmut Stroh (Orgel). Die Besucher haben im Rahmen eines abwechslungsreichen Programmes Gelegenheit bei den guten alten Adventsliedern mitzusingen weiter
  • 1108 Leser

Traditioneller Weihnachtsblues

Am Montag, 23. Dezember, gastiert „Oxford Circus“ pünktlich zum Fest wieder in der Aalener Diskothek Bottich
Coming home for Christmas steht auf dem Plakat, mit dem sich „Oxford Circus“ in Aalen zurückmeldet. Denn so, wie es die Menschen anlässlich des Weihnachtsfestes oft dorthin zieht, wo sie geboren wurden, wo Eltern oder alte Freunde wohnen, so zieht es die Rock-Band um den Heiligen Abend herum in den „Bottich“, wo sich das Quartett weiter
  • 1007 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Weihnachtliche Besinnung

Zur weihnachtlichen Besinnung lädt der Männerkreis der evangelischen Kirchengemeinde Lorch ein. Interessierte kommen am Montag, 9. Dezember, um 19.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Lorch zusammen. weiter
  • 743 Leser

Einfach spitze

40 Jahre Mittwochsturner des TSGV Waldstetten
„Wir sind einfach spitze, das macht uns keiner nach.“ Mit dieser begeisterten Aussage begrüßte Karl Weber die Gäste beim Festabend zum 40-jährigen Bestehen der Mittwochsturner des TSGV Waldstetten. weiter
  • 450 Leser

Erste-Hilfe-Kenntnisse und Spaß für junge Leute

Lorch. Seit zwei Monaten gibt es in Lorch wieder eine Jugendgruppe der Malteser. Die inzwischen zwölf Kinder und Jugendlichen zwischen sieben und dreizehn Jahren treffen sich alle vierzehn Tage dienstags. Egal ob es um das Anlegen von Verbänden, das Retten und Abtransportieren einer nicht mehr gehfähigen Person oder sogar die Herz-Lungen-Wiederbelebung weiter
  • 480 Leser

Straßen und Gehwege instandgesetzt

Straßenbauarbeiten, Gehweginstandsetzungen sowie die Anlage neuer Fußwegeverbindungen standen in den vergangenen Wochen in Waldstetten an. Die Gemeinde hat dafür 110 000 Euro aufgewendet, heißt es in einer Mitteilung. So habe der Drosselweg im Neubaugebiet Wolfsgasse für 50 000 Euro seinen Endbelag erhalten. Die selbe Summe sei für die Belagssanierung weiter
  • 322 Leser

TRW und Daimler feiern Pre-Safe

In zehnjähriger Entwicklungspartnerschaft wurde der Insassenschutz dynamisch verbessert
Zu einem besonderen Festtag hatten TRW und Daimler am Donnerstag nach Alfdorf eingeladen: Vor genau zehn Jahren kam der erste aktive Gurtstraffer (ACR) von TRW in der Mercedes-S-Klasse auf den Markt. Seitdem ist diese Technologie Bestandteil des vorbeugenden Insassenschutzsystems der Mercedes-Benz-Modelle und Basis für weitere Entwicklungen. weiter
  • 913 Leser

Vereinsgeschehen im Kalender

Waldstetten. Ein Jahr lang hat der Waldstetter Graphik-Designer Walter Wentenschuh das lebendige Waldstettern Vereinsleben mit seinen zahlreichen Veranstaltungen mit der Kamera begleitet und Emotionen und die bunte Vielfalt dokumentiert. In einer Fotoausstellung im Rathausfoyer werden diese Bilder anschaulich präsentiert. Die Ausstellung kann zu den weiter
  • 316 Leser

Eröffnung des Karolinenstegsverschiebt sich

Arbeiten am Gehweg
Eigentlich wollte die Lorcher Verwaltung den neuen Karolinensteg zu diesem Nikolaustag eröffnen. Der Termin verschiebt sich wohl bis Mitte Dezember, weil noch Kabel verlegt werden sollen. weiter
  • 385 Leser

Jazz mit dem Iiro Rantala-Trio im Prediger

Konzert am 13. Dezember
In ihrer außergewöhnlichen Reihe „Jazz im Prediger“ präsentiert die Gmünder Jazz-Mission in Zusammenarbeit mit dem Kulturbüro der Stadt Schwäbisch Gmünd seit Jahren prominente Namen der aktuellen Jazz-Szene auf allerhöchstem Niveau. Diesmal zu Gast ist am Freitag, 13. Dezember, 20 Uhr, das Iiro Rantala Trio – mit Ausnahmebassist Dieter weiter
  • 990 Leser

Bußgeldstelle: „Blitzer im Tunnel dienen der Prävention“

Überwachung rechtlich vertretbar? – Kameras zwischen 20- und 25-mal pro Tag aktiv – Spitzenreiter zahlt 70 Euro Bußgeld
„Blitzen im Tunnel“ – das darf man noch nicht, findet GT-Leser Julian Wolff. Denn Kontrollen seien nur an Unfallschwerpunkten erlaubt – und das sei der Tunnel (noch) keiner. Das Gmünder Ordnungsamt und das RP sind anderer Ansicht. weiter

Adventskonzert im Landratsamt

Aalen. Vorweihnachtliche Töne werden am 2. Adventssonntag, 8. Dezember, durch das Landratsamt in Aalen in der Stuttgarter Straße klingen. Los geht’s um 14.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.Ausgewählte Ensembles aus allen Teilen des Kreises werden mit einem vielfältigen Konzertprogramm in die Weihnachtszeit einstimmen. Es spielen: Der Sängerkranz Hofherrnweiler, weiter

AUS DER REGION

Schwertransport in der DiskussionHeidenheim. Der Schwertransport, der kürzlich in Gussenstadt im Landkreis Heidenheim feststeckte, hätte möglicherweise gar keine Genehmigung erhalten dürfen. Das berichtet die Heidenheimer Zeitung (HZ). So haben die Experten der Polizei Heidenheim festgestellt, dass die Ladung möglicherweise geteilt werden kann. „Damit weiter
  • 1132 Leser

Zwischen Pflicht und Harmonie

Rendezvous zum Umgang der Kulturen mit dem Alter hat Japan als Schwerpunkt
Die Kultur war einmal anders, die Probleme sind heute gleich – global eben. Das ist einer der zentralen Schlüsse, den die sehr komprimierte wissenschaftliche Betrachtung von Dr. Gisela Trommsdorff nahelegt. Die Professorin aus Konstanz analysiert den Umgang mit dem Alter in Europa und in Asien. Hauptsächlich Japan ist an diesem Abend im Bilderhaus weiter
  • 852 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDFrieda Schorr, Johannesweg 12, Lindach, zum 94. GeburtstagSchwester M. Hildegundis, Bergstraße 20, zum 87. GeburtstagHermine Exner, Tannwaldstraße 1, Waldau, zum 84. GeburtstagStefan Schupler, Oderstraße 35, Bettringen, zum 82. GeburtstagIngeborg Glanert, Haselbacher Weg 1, Großdeinbach, zum 82. GeburtstagRudi Loock, Werrenwiesenstraße weiter
  • 257 Leser

In Mögglingen Wasserpreis stabil

Mögglingen. Die Wasser- und Abwassergebühren bleiben in Mögglingen 2014 unverändert. Kämmerin Karin Burkhardt erläuterte dem Gemeinderat die Kalkulation. Für das Jahr 2013 rechnet Burkhardt damit, dass bei der Wasserversorgung ein Gewinn von rund 45 000 Euro erwirtschaftet werden kann. Dies sei auch gut so, weil man damit den für 2014 erwarteten Verlust weiter
  • 295 Leser

Kartenvorverkauf

Der Kartenvorverkauf für das „High School Musical“ beginnt an diesem Samstag, 7. Dezember, um 19 Uhr im Rahmen der langen Einkaufsnacht im i-Punkt am Markplatz in Schwäbisch Gmünd. Die Musical-Kids! präsentieren an diesem Abend eine Kostprobe aus Disneys „High School Musical“ zum einen um 19 Uhr zum Vorverkaufsstart im i-Punkt weiter
  • 413 Leser

Mehr Platz für Gewerbe in Mögglingen

Erschließung beginnt
Die Gemeinde Mögglingen geht an die Erschließung des Gewerbegebiets „Heubacher Straße“. Die dafür notwendigen Arbeiten vergab der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung. weiter
  • 278 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mit Theater für mehr Toleranz

Die Spiel & Theaterwerkstatt Ostalb (STOA) zeigt „Jasmin & Yasemin“ – ein Theaterstück über eine rührende Geschichte einer deutsch-türkischen Mädchenfreundschaft. Das Theaterstück zu den Themen Integration, Toleranz und Heimat wird am Montag, 9. Dezember, um 14 Uhr, beim türkisch-islamischen Kulturverein in Heubach aufgeführt, weiter
  • 262 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Nikolaus beim Gesangverein Böbingen

Die Nikolausfeier der Jugendkapelle und des Mini-Orchesters findet am Samstag, 7. Dezember, im Pavillon der Schule am Römerkastell statt. Bei Kaffee und Kuchen werden die Musiker ihr Können mit ein paar Musikstücken zeigen. Beginn ist um 14 Uhr. weiter
  • 1040 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Waldweihnacht in Heubach

Die Waldweihnacht der Heubacher Albvereinsortsgruppe ist am Samstag, 7. Dezember. Treffpunkt zum Fackellauf durch den Wald ist um 17 Uhr am Wanderparkplatz auf dem Rosenstein. Der Nikolaus und sein Knecht Ruprecht werden anschließend in der Albvereinshütte erwartet. Die Hütte ist ab 16 Uhr geöffnet. weiter
  • 711 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Weihnachtskonzert in Heubach

Das Kammerorchester Rosenstein lädt am Sonntag, 8. Dezember, um 18 Uhr, in die evangelische Kirche in Heubach zum Weihnachtskonzert ein. Karten gibt es im Vorverkauf bei der Musikschule Heubach unter (07173) 3637, beim i-Punkt Schwäbisch Gmünd unter (07171) 6034250 und bei allen Orchestermitgliedern. weiter
  • 478 Leser

Kampf dem giftigen Koksplattenrauch

Peru-Gruppe Heubach startete in Lima ihr großes Projekt „SanCom“ – Sanierung Volksküche
Die Peru-Gruppe Heubach hat sich zu einer kompletten Sanierung der zwischenzeitlich 24 Jahre alten Volksküche im Armenviertel Laderas in Lima entschlossen. Die derart erheblichen hygienischen und organisatorischen Mängel ließen eine Renovierung als nicht sinnvoll erscheinen. weiter

Skiclub startet am Wochenende durch

Die Skilift-AG des Skiclubs Heubach-Bartholomä hat die Liftanlage in Bartholomä für die kommende Wintersaison aufgebaut und auf Vordermann gebracht. Der Start der neuen Wintersaison findet am Samstag, 7. Dezember, mit ausreichendem Schnee statt. Nach ersten Skikursen gibt es das Skiopening beim gemütlichen Glühwein an der Schneebar. Die Mitglieder des weiter
  • 528 Leser

Wie die Wende jeweils erlebt wurde

Mitglieder der evangelischen Kirchengemeinden in Heubach und Lauscha/Thüringen tauschen sich aus
Tiefe Eindrücke bei allen Beteiligten hinterließ der Wochenendbesuch der Delegation aus der evangelischen Kirchengemeinde Lauscha. 14 Teilnehmer kamen in Heubach an. Dabei wurde auch des Mauerfalls gedacht. weiter
  • 356 Leser

„High School Musical“ in Gmünd

Kartenvorverkauf für neues Programm der Musical Kids beginnt an diesem Samstag
Fast 6000 Zuschauer sahen die letzte Musical-Kids!-Produktion „Peter Pan – Fliege Deinen Traum“. Diese war damit das erfolgreichste Musical in 16 Jahren Vereinsgeschichte. Im Mai hebt sich der Vorhang für eine neue Produktion, und die Musical Kids sind stolz, die Rechte für ein Disneymusical erhalten zu haben: Disneys „High School weiter
  • 595 Leser

„Kunst am Bau“ im Parler Gymnasium

Für den Erweiterungsbau am Parler-Gymnasium entwickelten Schüler der Stufe 10 der Schule zusammen mit ihrem Kunstlehrer Torsten Krämer für die Räume im neu eingeweihten Ganztagesbereich mit viel Engagement und Eigenarbeit sechs plastische Wandobjekte. Diese beziehen sich inhaltlich auf die verschiedenen Funktionen der Räume. So entstand „Kunst weiter
  • 467 Leser

Beschwingte Musik

Handharmonika-Club Schwäbisch Gmünd konzertiert
Der Handharmonika-Club Schwäbisch Gmünd präsentierte sich bei einem voradventlichem Konzert im großen Saal des Schwörhauses. weiter
  • 505 Leser
ZUR PERSON

Birgit Merkle

Gmünd-Hussenhofen. Hussenhofens Ortsvorsteher Thomas Kaiser dankte in der jüngsten Ortschaftsratssitzung beim Jahresrückblick allen, die sich den Ort eingesetzt haben, Bürgern, Vereinen, Organisationen, Ortschaftsräten und Mitarbeitern des Bezirksamtes und dabei besonders Birgit Merkle, die ihm seit langem viel Arbeit abnehme. Merkle wurde mit Blumen weiter
  • 671 Leser

GroßdeinbachsGlockenstuhl ist saniert

Evangelische Kirche
Seit August waren Glockenbauer aus Calw beschäftigt, den Glockenstuhl der evangelischen Kirche Großdeinbach wieder auf Vordermann zu bringen: Eingebaut wurde eine neue Glockenläutemaschine mit dem klangvollen Namen „Jubilate“, die Hammerwerke wurden gerichtet und neue Klöppel hergestellt und montiert. weiter
  • 349 Leser

Theater in St. Josef

Auch in diesem Jahr wollen die Kinder der Hörgeschädigtenschule St. Josef wieder auf das Weihnachtsfest einstimmen. Rollen und Texte werden gelernt, Tänze eingeübt und Musikstücke geprobt, damit es ein stimmungsvolles Weihnachtsspiel wird. Kindergartengruppen und Schulklassen können sich ab sofort für die kostenlosen Aufführungen unter (07171) 188 200 weiter
  • 442 Leser

Mit Zeitzeugen sensibel umgehen

Volkshochschule, Stadtarchiv und Spitalmühle veranstalten Seminar für Erinnerungskultur
Die Gmünder Volkshochschule hat ein Seminar zum Thema Zeitzeugen veranstaltet. Die Teilnehmer erfuhren dabei, wie sie Zeitzeugen als wertvolle Quellen aus Zeiten interviewen können, die diese miterlebt oder gar entscheidend geprägt haben. weiter
  • 479 Leser

24-Jährige wird bei Unfall schwer verletzt

Auf der B 14/29 bei Waiblingen
Im Berufsverkehr hat sich am Donnerstagfrüh gegen 6.28 Uhr auf der Zusammenführung der B 14 und der B 29 bei Waiblingen ein schwerer Unfall ereignet. weiter
  • 449 Leser

Dem Leuze fehlen Gäste

Stuttgarter Bäderbetriebe droht ein Verlust von 12,4 Millionen Euro
Die Stuttgarter Bäderbetriebe fahren ein höheres Minus ein als erwartet. Deshalb muss die Stadt noch einmal Geld nachschießen. Einer der Gründe: Die Besucherzahlen im Mineralbad Leuze haben sich nicht so entwickelt wie erwartet. weiter
  • 355 Leser

Der Nikolaus in der Wilhelma

Stuttgart. In der Wilhelma steht am Sonntag, 8. Dezember, alles im Zeichen der Adventszeit. Der Nikolaus wird mit seinem Packpferd von 11 bis 14 Uhr unterwegs sein und kleine Geschenke unter den Besuchern verteilen. Zudem bietet die Wilhelmaschule unter dem Motto „tierische Weihnachten“ ein vorweihnachtliches Bastelprogramm an. weiter
  • 1415 Leser

Weihnachtsgebäck für guten Zweck

Mutlangen. 42 Kilo Weihnachtsgebäck haben 35 Mutlanger Frauen für das Marktcafé in diesem Jahr gebacken und gespendet. Dieses wird zugunsten des Vereins Delfin Nogli verkauft. Der Erlös soll nochmals für eine Delphintherapie der schwerbehinderten Elifana aus Mutlangen verwendet werden. Die erste Therapie im vergangenen Jahr brachte einen guten Erfolg, weiter
  • 418 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Weihnachtskonzert in St. Georg

Chor und Orchester des Scheffoldgymnasiums führen in Kooperation mit dem Kammerchor Mutlangen unter der Leitung von Winfried Butz und Diana Magg ein Weihnachtskonzert „Adventus Domini“am Samstag, 14. Dezember, um 19 Uhr in der Sankt Georgskirche in Mutlangen, auf. Es werden Werke von Mozart, Britten und Bach zu hören sein. Der Eintritt ist weiter
  • 276 Leser

Attraktive Einkaufsstadt lädt ein

Jetzt in der Vorweihnachtszeit verbreitet sich auch in der Innenstadt von Schwäbisch Gmünd eine ganz besondere Stimmung. Auf viele Aktionen dürfen die Besucher immer wieder aufs Neue gespannt sein.Ein besonderes Highlight ist alljährlich der Gmünder Adventskalender des Handels- und Gewerbevereins am Rathaus. Jeden Tag um 17.30 Uhr versammeln sich dann weiter
  • 151 Leser

Schneebar als besonderer Höhepunkt

Auf dem Unteren Marktplatz am Samstag, 7. Dezember, ab 18 Uhr
Sie ist seit der Premiere vor zwei Jahren ein besonderer Anziehungspunkt für viele Gmünder und Auswärtige: Am Samstag darf an der Schneebar auf dem Unteren Marktplatz wieder die Gelegenheit zum gemütlichen Treffen genutzt werden. Mit dem Erlös wird die Normannia-Jugendarbeit unterstützt.Ob die Italienische Nacht im Sommer, das Gmünder Weindörfle im weiter
  • 160 Leser

Freie Fahrt in Schwäbisch Gmünd

Neue Einkaufsmagnete machen die Stadt noch attraktiver
Schwäbisch Gmünd ist endlich wieder gut erreichbar und bietet nach der Fertigstellung des Tunnels hervorragende Einkaufsmöglichkeiten. Besucher aus der ganzen Region finden neben einem vielfältigen Angebot an Fachgeschäften und Gastronomie auch eine besonders einladende Atmosphäre.Der Gmünder Marktplatz eignet sich bestens als Ausgangspunkt für einen weiter
  • 117 Leser

Grußwort

Liebe Gmünderinnen, liebe Gmünder, liebe Besucherinnen und Besucher unserer schönen Stadt,der erste Schnee dieser Wintersaison ist ja bereits in der Region gefallen, und unsere Stadt zeigt sich in diesen Tagen von ihrer schönsten vorweihnachtlichen Seite. Es ist die richtige Zeit für einen entspannten Adventsbummel. In den zauberhaften Fachgeschäften weiter
  • 139 Leser

Motto: „Die Nacht der Lichter“

LED-Strahler tauchen die Geschäfte
Entspannt einkaufen, die vorweihnachtliche Atmosphäre in der Innenstadt genießen und sich nebenbei auf dem Weihnachtsmarkt was Leckeres schmecken lassen: Bei der Langen Einkaufsnacht am Samstag laden über 100 Fachgeschäfte bis 23 Uhr zum Bummel und Shoppen nach Schwäbisch Gmünd ein. Der Tunnel ist eröffnet, die Innenstadt ist wieder bestens erreichbar weiter
  • 171 Leser

Steelcase-Mitarbeiter protestieren

Große Demonstration und Kundgebung in Durlangen gegen Werkschließung
Eiskalter Wind wehte am Donnerstag nicht nur durch die Durlanger Straßen, als die Steelcase-Mitarbeiter gegen die angekündigte Werkschließung demonstrierten. Eiskalt ist auch der Wind, der dem amerikanischen Konzern von den Mitarbeitern, unterstützt von der IG Metall, entgegenbläst. Bürgermeister Dieter Gerstlauer sagte den Protestierenden große Solidarität weiter

Weitere Verbesserung in Sicht

Umbau der Lorcher Straße vor der Fertigstellung – Ab Freitagmittag wieder in Richtung Aalen frei
Schneller als gedacht kann auch die Lorcher Straße wieder komplett für den Verkehr freigegeben werden. weiter
  • 5
  • 1227 Leser

Zu nass und warm

Das November-Wetter in Schwäbisch Gmünd
Für einen November war der vergangene Monat in Schwäbisch Gmünd etwas zu nass, aber ebenso zu warm. weiter
  • 724 Leser

„Dieser Krieg dauert noch lange“

Der Fernsehjournalist und Nahostexperte Jörg Armbruster ist Gast der „Zeitgespräche“ im Prediger
Ein Alltag mit Scharfschützen und Bomben, fehlende Hilfe aus dem Westen und komplizierte Machtstrukturen in der Region: Der ARD-Journalist Jörg Armbruster schilderte am Mittwochabend im Prediger eindrucksvoll die Situation in Syrien. Armbruster war Gast der „Zeitgespräche“ der Gmünder Tagespost, Kreissparkasse Ostalb und Buchhandlung Stiegele. weiter
  • 838 Leser

„Der Ostalbkreis ist sehr hoch durchseucht“

Schwäbisch Gmünder Aids-Hilfe schlägt Alarm
Alarmierende Zahlen hat Joschi Moser am Donnerstag dem Sozialauschuss des Kreistags präsentiert: Die Aids-Hilfe in Schwäbisch Gmünd betreut inzwischen fast 300 Klienten – mehr als dreimal so viel wie in den Nachbarlandkreisen Göppingen oder Rems-Murr. weiter
  • 5
  • 2273 Leser

ZURÜCKGEBLÄTTERT – DIE GT VOR 25 JAHREN

Jürgen Steck Mehr Freizeit Soldaten der Bundeswehr sollen künftig mehr Freizeit haben: Der Verteidigungsausschuss des Bundestages beschließt die 46-Stunden-Woche und mehr Pausen für Soldaten.Großes Herz Olivia Molina begeistert im voll besetzten Gmünder Heilig-Kreuz-Münster mit weihnachtlichen Weisen und Adventsliedern aus Südamerika. Treffsicher Eine weiter
  • 748 Leser

Das Bild des Menschen in der Kunst

Eröffnung der Ausstellung „Figur und Kosmos“ in der Südwestgalerie am Sonntag, 8. Dezember, 15 Uhr
Über 40 Namen lang ist die Liste der ausstellenden Künstler in der neuen Ausstellung der SüdWestGalerie in Niederalfingen, die am kommenden Sonntagnachmittag um 15 Uhr eröffnet wird. Übergreifendes Thema der umfassenden Werkschau ist diesmal die menschliche Figur. „Figur und Kosmos“, lautet daher auch treffend der Titel der Zusammenstellung. weiter
  • 1161 Leser

Vernissage Südwestgalerie

Zu sehen ist die Ausstellung „Figur und Kosmos“ unter anderem mit Arbeiten von HAP Grieshaber, Rudolf Haegele, Emil Cimiotti, Jürgen Brodwolf, Franz Bernhard, Moritz Götze, Stefan Heller und Rudolf Kurz, bis zum 23. Februar 2014 in der Südwestgalerie in Hüttlingen-Niederalfingen, Auweg 6.Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag von 13 bis 19 weiter
  • 957 Leser

Grenzenlose Leichtigkeit

Der alte Coppélius verfolgt eine Vision, er träumt davon die mechanische Puppe „Coppélia“ mit Hilfe seiner Zauberkräfte zum Leben zu erwecken. Die Tanz-Companie der Tartarischen Staatsoper Kasan erfreute im Gmünder Stadtgarten mit einem zauberhaften, farbigen Tanzspektakel, komisch, feurig, hintergründig. weiter
  • 1320 Leser

Ziele sogar übertroffen

Carl Zeiss Meditec AG blickt auf sehr erfolgreiches Geschäftsjahr 2012/13 zurück
Der Medizintechnikanbieter Carl Zeiss Meditec AG hat im Geschäftsjahr 2012/2013 (30.9.) mit einem Umsatz von 906,4 Millionen Euro (+5,2 Prozent) und einer EBIT-Marge von 14,8 Prozent (+0,5 Prozent) seine Ziele erreicht. „Wir sind sehr zufrieden und zuversichtlich für die weitere Entwicklung“, sagte am Donnerstag Dr. Ludwin Monz. weiter
  • 1115 Leser

Schüler lösen einen Tsunami aus

Dritter Platz für Schüler des Rosenstein-Gymnasiums beim Wettbewerb First-Lego-League
Überall Schüler, Roboter und ganz viel Technik. Das sind die drei Faktoren die beim First-Lego-League-Wettbewerb, kurz FLL, zusammen kamen. Bei der Ausgabe des Roboterwettbewerbs für Kinder und Jugendliche von zehn bis 16 Jahren nahmen auch zwei Teams des Rosenstein-Gymnasiums teil. weiter
  • 662 Leser

„Böbinger Ballnacht“

Wie in den letzten Jahren, wird die Gemeinde Böbingen die „Böbinger Ballnacht“ wieder im Januar veranstalten. Auf dem Programm stehen neben den Ehrungen besonders verdienter Bürger auch herausragende Sportler sowie Vielfachblutspender. Der Abend wird bereichert durch Showauftritte aus dem Bereich des Zirkus. Für die musikalische Unterhaltung weiter
  • 987 Leser

Den Tatsachen ins Auge sehen

Der Kabarettist Rolf Miller kommt am 1. Februar 2014, um 20 Uhr in’s Tanzhaus Donauwörth. Miller konfrontiert sein Publikum wie gewohnt mit „Tatsachen“ aus seiner und der Sicht von Achim und Jürgen. Wer genau wissen will, wie Rolf Miller bei wichtigen Themen wie Atombomben, Urknall, Kunst, Sport, Frauen, Kinder oder Achim Jürgen zielsicher weiter
  • 834 Leser

Magie des klassischen Tanzes

Das Russische Staatstheater für Oper- und Ballett Komi führt am Donnerstag, 26. Dezember, 17 Uhr, den „Nussknacker“ von Peter I. Tschaikowsky auf. Speziell für die Gastspiele in Deutschland im Dezember 2013 hat das Theater eine neue Darstellung des Balletts hergestellt. Die Geschichte erzählt von der kleinen Marie, die am Weihnachtsabend weiter
  • 818 Leser

Komödiantisches Talent

„Die Flying Penguins - in vollen Zügen!“- Unter diesem Motto lädt der Liederkranz Heuchlingen am Samstag, 18. Januar 2014, um 20 Uhr in die Gemeindehalle Heuchlingen ein. In ihrem neuen Programm stellen die acht Frauen und ein Mann wieder einmal ihr musikalisches Können, ihr komödiantisches Talent und ihre Wandlungsfähigkeit unter Beweis. weiter
  • 632 Leser
Akrobatik Der Chinesische Nationalcircus lädt zu einer Wanderung zwischen den verschiedenen Welten ein

Akrobatik aus Asien

Der Chinesische Nationalcircus aus dem Reich der Mitte wartet zu seinem 25 jährigen Jubiläum mit einem neuen Programm auf. Am Mittwoch, 25. Dezember, um 18 Uhr, lädt der Circus unter dem Motto „Shanghai Nights – der Zauber Chinas zwischen gestern und heute“ in die Aalener Stadthalle zu einer Wanderung zwischen den verschiedensten Zeiten weiter
  • 698 Leser

Aussteller

Beim Gmünder Kunstbasar sind dabei:Helmut Balz - Figuren aus Astgabeln;Hildegard Beck - Aquarelle;Annegret Berndt - Lederarbeiten;Walter Binder - Aquarelle;Ines Braun - Lederarbeiten;Harald Busch - Fadengraphik;Susanne Ehrenbeck - Steinmemories;Katrin Fischer-Watzlawik - Schmuck;Phyllis Gerbrandt - Kerzen;Elisabeth Grieser - Stoffdesign;Julia Herber weiter
  • 829 Leser

Karten-Verlosung

Mit der Show „The Power of Love“ kommt die First Lady des Gospel, Queen Esther Marrow mit den Harlem Gospel Singer und einer Live-Band am 26. Dezember, um 19 Uhr nach Stuttgart in die Liederhalle. weiter
  • 678 Leser

Öffnungszeiten

Bürgermeister Julius Mihm eröffnet den Gmünder Kunstbasar am Samstag, 7. Dezember, um 11 Uhr. Mit vorweihnachtlichen Klängen wird der Auftakt im Prediger-Innenhof von einem Klarinettentrio der Städtischen Musikschule Schwäbisch Gmünd umrahmt.Öffnungszeiten Samstag, 7. Dezember, von 11 bis 19 Uhr ; Sonntag, 8. Dezember, von 11 bis 17 Uhr. Informationen weiter
  • 527 Leser
Meine FreizeitRicardaPinzke25 Jahre,Studentinaus AalenGospel-Konzert Seite 3Am Samstag, 7. Dezember, werde ich zu dem Konzert von „feel the gospel“ im Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd gehen. Die Sänger und Sängerinnen bekommen dieses Mal Unterstützung von der bekannten Gospelsängerin Dorrey Lin Lyles und präsentieren neben bekannteren Stücken weiter
  • 4
  • 740 Leser
Schwäbisch Gmünd Der große Kunstbasar in der Vorweihnachtszeit öffnet am 7. und 8. Dezember seine Türen

Alle Jahre wieder seit 30 Jahren

Er gehört zur Vorweihnachtszeit wie der Duft von gebrannten Mandeln, Maronen oder Lebkuchen der Gmünder Kunstbasar. Bereits zum 36. Mal öffnet er in diesem Jahr am Samstag, 7. Dezember, und Sonntag, 8. Dezember, jeweils ab 11 Uhr seine Pforten und verwandelt das Kulturzentrum Prediger in ein Schaufenster für hochwertiges Kunsthandwerk. weiter
So isch’s no au wiedrAlle paar Jahre gibt es für den Freund des gepflegten Zockens eine neue Spielekonsole auf dem Markt. So auch am vergangenen Freitag, als Sony die Playstation 4 in Deutschland zum Verkauf stellte. Oder eher; nicht zum Verkauf stellte. Denn beliefert wurden selbst große Elektronikmärkte mit extrem wenigen von den begehrten Kisten. weiter
  • 586 Leser
Die KulturchefIn empfiehlt Benefizkonzert Seite 5Mit dem Maulbronner Kammerchor unter der Leitung von Prof. Jürgen Budday konnte ein international angesehener Chor für das Benefizkonzert des Lions Clubs Ostalb Ipf gewonnen werden: Am Sonntag mit weihnachtlichen Werken in der Stadtkirche in Bopfingen. weiter
  • 1046 Leser

„Adventus Domini“

In Kooperation mit dem Kammerchor Mutlangen finden am Freitag, 13. Dezember in Bettringen und am Samstag, 14. Dezember, in Mutlangen Weihnachtskonzerte des Kammerchors „Vokalpur“ mit Chor und Orchester des Scheffoldgymnasiums statt. Unter der Leitung von Winfried Butz und Diana Magg wird mit „A Ceremony of Carols“ zunächst eine weiter
  • 748 Leser

Gesangstalente

Als krönenden Abschluss des Kulturjahres 2013 präsentiert die Stiftung Schloss Kapfenburg am 12. Dezember, 19.30 Uhr, einen Liederabend der besonderen Art im stimmungsvollen Fürstensaal. Das Konzert gestalten die jungen Gesangstalente Kateryna Kasper und Mirella Hagen. weiter
  • 601 Leser

Jazz Mission

In ihrer Reihe „Jazz im Prediger“ präsentiert die Gmünder Jazz-Mission und das Kulturbüro der Stadt Schwäbisch Gmünd seit Jahren prominente Namen der Jazz-Szene. Zu Gast ist am Freitag, 13. Dezember, 20 Uhr, das Iiro Rantala Trio - mit Ausnahmebassist Dieter Ilg und dem dänischen Schlagzeuger Morten Lund. weiter
  • 663 Leser

Weihnachtsgeschichte

Am Donnerstag, 12. Dezember, gestalten bei Oberkochen dell´ Arte die Schauspieler Jenny Evans und Peter Tuscher den Charles Dickens-Klassiker „Eine Weihnachtsgeschichte - A Christmas Carol“. weiter
  • 671 Leser

Romantische Eigenkompositionen

Am Freitag, 13. Dezember, um 20 Uhr, will Sängerin und Songschreiberin Omnitah ihre Zuhörer mit bekannten Melodien und romantischen Eigenkompositionen auf die Weihnachtszeit einstimmen. Authentisch, berührend und gleichzeitig überraschend erzählt sie über Erlebnisse ihres Lebens. Sie will damit bewusst machen, dass eine allumfassende Liebe die Menschen weiter
  • 631 Leser

Freundschaft

Das Kinderstück „Die Schneekönigin“ nach H.Chr. Andersen ist am Mittwoch, 11. Dezember, um 15 Uhr im Wi.Z zu sehen. Im Anschluss laden Anne Klöcker und Winfried Tobias zum „Nachspiel“: einem vorweihnachtlichen Theater- und Bastelnachmittag für Groß und Klein. Karten gibt es an der Theaterkasse im Alten Rathaus und im Touristik-Service. weiter
  • 694 Leser

Thema Gott

In über 200 Fernsehsendungen hat Hanno Gerwin mit prominenten Menschen gesprochen. Musiker, Sportler, Politiker, Schriftsteller und viele weitere bekannte Persönlichkeiten waren dabei. Das Thema Gott und die Welt stand in diesen sehr persönlichen Gesprächen im Zentrum. Am Montag, 9. Dezember, um 19. 30 Uhr tritt Gerwin in Mutlangen auf. Der Eintritt weiter
  • 663 Leser

Tod in Südtirol

Die Hauptfigur in „Tod oder Reben“ ist der smarte Baron Emilio von Ritzfeld-Hechenstein. Eigentlich verbringt der Alleskönner sein Leben hauptsächlich mit gutem Essen und Trinken, aber durch seine desolate finanzielle Situation, versucht er sich als Detektiv. weiter
  • 567 Leser

Weihnachtliches Puppentheater

„Kasperl und Seppl retten Weihnachten“- Ein Puppentheater für Kinder ab drei Jahren gastiert am Mittwoch, 11. Dezember, um 15.30 Uhr, im Palais Adelmann. Weihnachten ist in Gefahr: Rudolf, das kleine Rentier ist schon ganz aufgeregt, weil er mit seiner leuchtend roten Nase den Schlitten vom Weihnachtsmann anführen darf. Doch einen Tag vor weiter
  • 691 Leser

Weihnachtsbräuche

Helmut Bader präsentiert Einblicke in die schönsten Weihnachtstraditionen der Schwäbischen Alb. Vom Advent bis zum Dreikönigstag folgt der Leser den besonderen Bräuchen und Ritualen, die nicht nur für Kinder die schönste Zeit des Jahres begleiten. weiter
  • 633 Leser
Am Montag, 9. Dezember, 20 Uhr, gastiert Starkoch Vincent Klink mit der musikalischen Lesung „Immer dem Bauch nach“ im Prediger Schwäbisch Gmünd. Begleitet wird der Koch dabei vom Pianisten Patrick Bebelaar. Karten gibt es beim i-Punkt am Marktplatz, Tel. (07171) 6034250 und bei der Buchhandlung Stiegele. weiter
  • 2100 Leser

Kirchenchor aus China

Der Yongen Chor aus Fujian aus Südostchina singt am Mittwoch, 11. Dezember, in der Stadtkirche in Schorndorf. Der Chor wurde 2008 gegründet. Er besteht aus Christen verschiedener Kirchen in der Provinz Fujian. Die Chormitglieder sind vorwiegend Bauern, Fischer, Handwerker und Hausfrauen, aber auch selbstständige Unternehmer. Ihr Dirigent ist Pfarrer weiter
  • 678 Leser

Weihnachtslesung in Heubach

Auf Einladung von VHS und Stadtbibliothek, gastiert am Mittwoch, 11. Dezember, um 19 Uhr, die Dipl. Schauspielerin Sarah Gros mit ihrer Weihnachtslesung „Advent, Advent, das Bäumchen brennt - schon wieder“ in der Stadtbibliothek in Heubach. Welchen Grund gibt es, dem König der Herrlichkeit die Türe nicht zu öffnen? Was machen die Weihnachtsengel weiter
  • 345 Leser

Integration

Theater für mehr Toleranz: Die Spiel & Theaterwerkstatt Ostalb (STOA) zeigt mit „Jasmin & Yasemin“ ein Theaterstück über die berührende Geschichte einer deutsch-türkischen Mädchenfreundschaft. Das Theaterstück zu den Themen Integration, Toleranz und Heimat wird am Montag, 9. Dezember, um 14 Uhr beim türkisch-islamischen Kulturverein weiter
  • 640 Leser

Weihnachtskonzert

Am Sonntag, 8. Dezember, um 18 Uhr beginnt das Weihnachtskonzert des Kammerorchesters Rosenstein in der Evangelischen Kirche in Heubach. In diesem Jahr erwartet die Besucher ein festliches Konzertprogramm. Zwischen den Musikstücken liest Brigitte Wenke Texte und Gedichte zum Einstimmen auf die besinnliche Zeit. Karten gibt es im Vorverkauf bei der Musikschule weiter
  • 712 Leser

Aalener Bahnhof in Miniatur

Am Sonntag, 2. Advent, veranstalten die Eisenbahnfreunde Aalen einen Tag der offenen Tür. In diesem Jahr wieder an nur einem Sonntag in der Adventszeit. Von 10.30 bis 17 Uhr haben die Besucher die Möglichkeit, das Vereinsheim, die Vereinsanlage sowie das kleine Museum in der Walkstraße 22 ( dem ehemaligen Güterbahnhof der Härtsfeldbahn) zu besuchen. weiter
  • 623 Leser

Adventskonzert zum Abschluss

Das Adventskonzert der Städtischen Musikschule Schwäbisch Gmünd in der St. Franziskus Kirche am 8. Dezember bildet den musikalisch-feierlichen Abschluss des Musikschuljahres. Mit den vielen verschiedenen Beiträgen gibt das Konzert auch einen Einblick in das große Unterrichtsangebot der Musikschule. Klarinetten, Blechbläser, Blockflöten, Querflöten, weiter
  • 485 Leser

Dr Blues der isch mei Hemmed

Christof Altmann , ein echter Schwabe und grandioser Kabarettist, macht mit seiner Bluesband am Sonntag ab 19 Uhr das Café Leinmüller in Leinzell unsicher. Dort, wo sich der Nesenbach in seinem breiten Delta bei Cannstatt behäbig in den mächtigen Neckar ergießt, befindet der Geburtsort des „Nesenbach Delta Blues“. Und von hier aus verbreitet weiter
  • 426 Leser

Segeltaxi: Benefizkonzert mit Jazzit

Am Sonntag um 19.30 Uhr gibt die Formation Jazzit ein Benefizkonzert für die Aktion „Segeltaxi – Familien aufs Boot“. Im Café Podium am Marktplatz in Aalen werden dann Spenden gesammelt, die Familien mit schwer kranken Kindern zugute kommen. Die Band aus dem Raum Aalen und Heidenheim besteht bereits seit über 20 Jahren in wechselnder weiter
  • 300 Leser

Spannendes Spiel: VfR gegen Paderborn

Am Sonntag, 8. Dezember, gastiert um 13.30 Uhr der SC Paderborn in der Scholz Arena. Die starke Zwischenbilanz von 22 Punkten aus 16 Partien wurden die Aalener nur allzu gerne um drei weitere Punkte aufbessern. Keine leichte Aufgabe, denn der SC Paderborn kämpft seinerseits gegen ein Abrutschen in den Tabellenkeller. Diese Konstellation verspricht reichlich weiter
  • 550 Leser
Zum elften Mal veranstaltet der Lions Club Ostalb-Ipf am Nikolausmarktsonntag, 8. Dezember, um 17 Uhr, in der evangelischen Stadtkirche St. Blasius in Bopfingen ein Benefizkonzert. Organisator Gregor Stempfle konnte mit dem Maulbronner Kammerchor unter der Leitung von Prof. Jürgen Budday einen der international angesehensten Chöre Deutschlands verpflichten. weiter
  • 738 Leser

Große Bescherung

Das Märchenhafte, Humorvolle und Besinnliche der Weihnachtszeit möchten das Alliage Quintett und der Schauspieler Markus Fennert am Sonntag, 8. Dezember, mit ihrem Weihnachts-Programm „Große Bescherung“ auf die Bühne der Essinger Schloss-Scheune zaubern. weiter
  • 436 Leser

Duo „Vocatasta“

Am Samstag, 7. Dezember, um 18 Uhr kommt das Duo „Vocatasta“ mit einem schönen, auserlesenen und vorweihnachtlichen Konzert in die Evangelische Stadtkirche nach Ellwangen. Die Orgel wird dabei die Singstimme begleiten und zudem auch solistisch erklingen. Zum einen stehen wohlbekannte Namen auf dem Programm: Da ist zunächst Felix Mendelssohn weiter
  • 549 Leser

Eigener Mix

Am 7. Dezember gastieren die Daltons im Irish Pub Leprechaun in Ellwangen. Das Quintett überzeugt mit seinem eigenem Mix aus Country und Rockabilly. Texte aus dem Alltag und der eingängige Sound sind das Markenzeichen der Daltons. Unterstützt werden sie von den Kunstbanausen und Wtf is Johnny D, welche an diesem Abend ihre Songs unplugged performen. weiter
  • 641 Leser

Jahresabschlusskonzert in Hüttlingen

Am Samstag, 7. Dezember, ab 19.30 Uhr gibt der Musikverein Hüttlingen im Kulturzentrum Limeshalle in Hüttlingen sein Jahresabschlusskonzert. Saalöffnung ist um 18.30 Uhr Zu Beginn spielt die Jugend des Musikvereins. Anschließend widmet sich das aktive Orchester im ersten Teil des Abends konzertanten Werken wie der Ouvertüre zur Operette „Orpheus weiter
  • 581 Leser

Stimmgewaltig

Gospel-Feeling ist am Samstag, 7. Dezember, im Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd angesagt. Der junge Chor „feel the gospel“ gibt mit Sängerin mit Dorrey Lin Lyles traditionelle und eigene Songs zum Besten. weiter
  • 428 Leser

Der Nikolaus rockt im Übelmesser

Am Samstag, 7. Dezember, startet der traditionelle Nikolausrock im QLTourRaum Übelmesser in Heubach. Starten werden die „Chaosband“, die Rockklassiker zum Besten geben. Danach folgen „Samsàra“ mit neuer Sängerin. Unterstützt wird diese dabei von verschiedenen Musikern mit einer Session auf der Bühne. Es werden auch noch Überraschungsgäste weiter
  • 606 Leser
Reggae kommt am Samstag, 7. Dezember, ab 20.30 Uhr, mit der Band „Smooth Beans“ ins Esperanza nach Schwäbisch Gmünd. Die Smooth Beans sind der beste Beweis dafür, dass guter Reggae nicht von der Schlagzahl eines Metronoms abhängt. Clevere Arrangements rund um eine wahrlich soulige Stimme, warme Orgelsounds und Backing Vocals sowie eine knackige Reggae-Gitarre weiter
  • 623 Leser

Nikolaus-Party im Bottich

Ü40 BeatcluB mit der „Nikolaus Party“ von und mit DJ Franz Rieger: Nach dem Weihnachtsmarkt in der Stadt geht es am Samstag, 7. Dezember, im Bottich weiter. Nach so viel Glühwein will ja doch keiner nach Hause. Special Guest ist an diesem Abend natürlich kein geringerer, als der Nikolaus höchstpersönlich. Im Gepäck hat er eine bunte Mischung weiter
  • 400 Leser

Santas Classic RockNight

Die Rockformation „Bretthart“ rockt am Samstag, 7. Dezember, im Cafe Swing in Heidenheim mit Rockmusik aus den 70-er und 80ern Jahren und nimmt die Besucher mit auf eine Zeitreise quer durch die Geschichte des Rock. „Bretthart“ spielen seit über zwei Jahrzehnten in unveränderter Besetzung und haben viele Rockklassiker im Gepäck. weiter
  • 612 Leser

Winterkonzert in der Schloss-Scheune

Im Ambiente der Essinger Schloss-Scheune arrangiert der Musikverein Essingen zum diesjährigen Jahresabschluss ein buntes Programm, dargeboten von der Jugendkapelle, verschiedenen Holz- und Blechbläser-Ensembles und dem Blasorchester. Werke namhafter Künstler, besinnliche Weihnachtslieder und neuzeitliche Kompositionen versprechen einen kurzweiligen weiter
  • 530 Leser

Liebesgeschichten

Unter dem Titel „Liebesgeschichten“ interpretiert die Sängerin und Schauspielerin Cornelia Schönwald bei einem Liederabend am Theater der Stadt Aalen Chansons der bekanntesten Sängerinnen und Sänger Frankreichs. Dazu gibt es Texte von Francois Villon, Paul Verlaine, Boris Vian und anderen. weiter
  • 649 Leser
In ihren Räumen in der Ziegelhütte 30 in Unterschneidheim zeigt die Sammlerin Theresia Nagler ihre Weihnachtsausstellung. Darin stehen Papierkrippen und Klappkrippen, auch „Faulenzerkrippen“ genannt, im Mittelpunkt. Neben den Krippen zeigt die Ausstellung eine unglaubliche Vielfalt an Jesusfiguren. Die Ausstellung ist noch bis 2. Februar geöffnet. Öffnungszeiten: weiter
  • 525 Leser
Zum ersten Mal überhaupt widmet sich eine Ausstellung dem Kunstschaffen von Giovanni Ferro-Luzzi. Der promovierte Arzt, der seine künstlerische Passion als Autodidakt entwickelte, begann nach seiner Pensionierung 1968 mit der Malerei. In den gut drei Jahrzehnten bis zu seinem Tod schuf er ein eigenständiges, rund 1000 Werke umfassendes Œuvre. Daraus weiter
  • 339 Leser

Freitag, 6. Dezember

Der Kunstverein Aalen hält in der Zeit vom 6. bis 8. Dezember in seiner Galerie im Alten Rathaus einen Kunstmarkt ab. Dabei präsentieren Mitglieder des Kunstvereins eigene Arbeiten verschiedenster Gattungen wie der Malerei, Bildhauerei oder Keramik, die käuflich erworben werden können. Zudem werden die Künstler zugegen sein und es können Gespräche mit weiter
  • 333 Leser
POLIZEIBERICHT

Verkehrsschild umgeweht

Eschach. Der für Deutschland angekündigte Sturm hat den Ostalbkreis am Donnerstagabend als heftiger Wind erreicht. Dieser wehte auf der Landesstraße zwischen Göggingen und Eschach ein Verkehrsschild um. Für den Gmünder Raum meldete die Polizei bis Redaktionsschluss sonst keine Vorkommnisse. weiter
  • 5
  • 3503 Leser
POLIZEIBERICHT

Trickdieb schädigt Seniorin

Schwäbisch Gmünd. In der Eutighofer Straße vor einem Einkaufscenter wurde am Mittwoch gegen 14.30 Uhr eine ältere Frau von einem Mann angesprochen und nach Wechselgeld gefragt. Er gab an, Münzen für einen Einkaufswagen zu benötigen. Als die Dame die Geldbörse öffnete, griff der Unbekannte selbst ins Münzfach. Kurze Zeit später bemerkte die Geschädigte, weiter
  • 969 Leser
POLIZEIBERICHT

19-jährige Frau belästigt

Schwäbisch Gmünd. Ein Exhibitionist trat am Mittwochabend in der Mörikestraße auf. Er belästigte gegen 18 Uhr auf Höhe des Pflegheimes eine 19-jährige Fußgängerin durch eine heruntergelassene Hose und das demonstrative Zeigen seines Geschlechtsteils. Die Polizei fahndet nach einem Mann, der auf 55 bis 60 Jahre und etwa 1,80 Meter Größe geschätzt wurde. weiter
  • 1337 Leser

Der Heimat auf der Spur

Der Gmünder Günter Moritz hat einen Film über Donauschwaben gemacht – im Januar in der KinoZeitung
Einen Film über Donauschwaben haben sie gemacht. Ein Film über Heimat: Der Gmünder Günter Moritz und seine Kollegen von der Stuttgarter Filmproduktion Teamwerk. Am Donnerstag hat der Streifen Bundespremiere. weiter

Heute ... ...schauen wir ins Theater

Nicht nur Dramen und Komödien erzählen Geschichten, sondern auch die Dinge, die darin zwar ihren Platz haben, aber nicht auf den ersten Blick auffallen. Ein Schinken, oder ein Gugelhupf zum Beispiel.
Dieser Schinken hat schon ein paar Jahre auf dem Buckel. Genauer gesagt 22. Damit wäre man schon mittendrin im Lebensmittelskandal – vorausgesetzt, das gute Stück wäre echt. Doch zu finden ist es nicht hinter der Wursttheke, sondern in der Requisitenkammer des Theaters der Stadt Aalen. Und mit ihm andere Dinge zum Erinnern und Staunen. weiter

Regionalsport (16)

Bewegung gezielt fördern

Kindersport: St. Loreto bietet ab Januar eine Fortbildung für Erzieherinnen an
„Kompetenzen stärken – handlungsorientierte Bewegung fördern“, so lautet das Motto für die Kindertagesstätten im Sportentwicklungsplan der Stadt Schwäbisch Gmünd. Hierfür bietet die Bildungsakademie St. Loreto ab Januar den ersten Fortbildungskurs für Erzieherinnen. weiter
  • 167 Leser

Einfach noch mal so gut

Volleyball, Regionalliga: DJK Gmünd muss beim VfB Friedrichshafen antreten
Nach dem 0:3 gegen Rohrbach, dem FC Bayern der Volleyball-Regionalliga, kommen wieder Gegner der irdischen Sorte: Am Samstag treten die DJK-Volleyballerinnen beim VfB Friedrichshafen an. weiter
  • 181 Leser

Rollny mit neuer Bestzeit

Schwimmen, Deutsche Kurzbahnmeisterschaften
Die Gmünderin Christina Rollny startete bei den Deutschen Kurzbahnmeisterschaften in Wuppertal und erzielte starke Ergebnisse. Über 200m Rücken verbesserte sie zudem ihre persönliche Bestzeit. weiter
  • 280 Leser

Sportmosaik

Kersten Göhl ist der Rekordhalter. In der Einsatz-Statistik des FC Normannia zur Winterpause liegt der Abwehrchef vorne, er ist der einzige, der alle 17 Saisonspiele komplett absolviert hat. Insgesamt haben vier Normannia-Spieler alle 17 Partien bestritten: Außer Göhl noch Kapitän Beniamino Molinari, Giuseppe Catizone – und Neuzugang Benjamin weiter
  • 528 Leser

Kracher in Gerstetten

Fußball, Bezirksliga: Vier Nachholspiele am Sonntag
Eigentlich stünden am Wochenende nur zwei Begegnungen in der Bezirksliga an. Doch aufgrund schlechter Wetterbedingungen in der vergangenen Woche sind es nun deren sechs Duelle. Darunter der Kracher zwischen Gerstetten und Tabellenführer Bettringen. weiter
  • 1283 Leser

Bettringen geht das Personal aus

Handball, Landesliga Frauen
Zum nächsten Heimspiel in der Landesliga am Sonntag empfangen die Bettringer Handballdamen Aufsteiger HSG Altbach/Plochingen. Spielbeginn in der Uhlandhalle ist um 17 Uhr. weiter
  • 4
  • 343 Leser
SPORT IN KÜRZE

FCN mit Heimspiel

Radball. Am Samstag steigt in Schwäbisch Gmünd in der Parlerturnhalle ein Radball-Spieltag der Bezirksliga. Zu Gast beim FC Normannia Gmünd sind die Mannschaften aus Nellingen, Niederstotzingen und Stöflingen. Spielbeginn ist um 18 Uhr. Für den FCN gehen an den Ball:Martin Adolf/Martin Khoeiklang, Daniel Gamber/Stefan Bläse und Andreas Feiler/Florian weiter
  • 356 Leser

Topteams im Duell

Handball, Frauen: HSG trifft auf den Tabellenführer
In der Bezirksliga kommt es am Samstag zum Spitzenspiel zwischen Böhmenkirch-Treffelhausen un der HSG Winzingen-Wißgoldingen. Ebenfalls eine Topbegegnung und gleichzeitig die letzte Partie in diesem Jahr findet auf dem Schäfersfeld zwischen Tabellenführer Lorch/Waldhausen und dem Tabellendritten Hbi Weilimdorf/Feuerbach statt. weiter
  • 4
  • 350 Leser

Alfdorf will Scharte auswetzen

Handball, Männer: Beim TSB II soll gegen die SG Lauterstein II der Knoten platzen
Nach der Auswärtspleite in Schorndorf ist Alfdorf in der Landesliga bereits am Samstag wieder gefordert. Gegen die TS Göppingen soll nun Wiedergutmachung betrieben werden. Einen schweren Stand hat die HSG Winzingen-Wißgoldingen II in Schnaitheim und auch im Lager des TSB Gmünd II wartet man darauf, dass gegen Lauterstein II der Knoten platzt. weiter
  • 4
  • 377 Leser

Den Schwung in die Pause retten

Handball, Württembergliga: Der TSB Gmünd gastiert am Sonntag beim HC Wernau
Vor vier Wochen hätte man befürchten können, der TSB Gmünd würde ins Mittelfeld der Württembergliga absacken. Heute, drei Wochen vor der kurzen Winterpause, sieht die Lage schon weitaus freundlicher aus. Kann die Truppe von Michael Hieber den Schwung bis Weihnachten bewahren? Am Sonntag geht es für den TSB nach Wernau. weiter
  • 424 Leser

Spannender Nachschlag vor der Pause

Fußball, Kreisliga A
Es gibt Nachschlag: Vor der Winterpause gibt es in der Kreisliga A vier zusätzliche Partien – durchweg geht es bei allen Spielen um einiges. Anpfiff auf den Plätzen ist um 14 Uhr. weiter
  • 368 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball
2. BundesligaFreitag, 18.30 Uhr:FC Erzgebirge Aue – St. PauliKarlsruher SC – VfL Bochum 1848Arm. Bielefeld – Dynamo DresdeSamstag, 13 Uhr:1. FC Köln – FSV Frankfurt1860 München – Union BerlinSonntag, 13.30 Uhr:Energie Cottbus – FC IngolstadtVfR Aalen – SC PaderbornSV Sandhausen – Greuther FürthMontag, weiter
  • 311 Leser

Hinrunde mit Sieg abschließen

Fußball, 2. Bundesliga: Der VfR Aalen empfängt am Sonntag, 13.30 Uhr, den SC Paderborn
Womöglich reichen in dieser Saison 40 Punkte nicht zu Klassenerhalt. „Wir müssen so viele Punkte wie möglich einfahren“, sagt deshalb VfR-Cheftrainer Stefan Ruthenbeck. Ein Dreier beim Heimspiel am Sonntag (13.30 Uhr) gegen Paderborn ist da schon fast Pflicht. weiter
  • 5
  • 1337 Leser

Der Gegner: SC Paderborn 07

Trainer: André Breitenreiter (40)Aktueller Tabellenplatz: 11. Platz – 20 Punkte, 26:30 ToreBisherige Bilanz: 5 Siege – 5 Unentschieden – 6 NiederlagenLetztes Spiel: 1:1 gegen Erzgebirge AueHöchste Siege: 6:1 gegen Fortuna DüsseldorfHöchste Niederlage: 0:4 bei Energie CottbusBeste Torschützen: Mahir Saglik (9), Elias Kachunga (4)Stadion: weiter
  • 437 Leser

Überregional (86)

"Hochschulen sind an ihrer Leistungsgrenze"

Vorsitzender des Wissenschaftsrats fordert höhere Grundfinanzierung
Zu viel Wettbewerb kann gute Forschung eher behindern als fördern, sagt Wolfgang Marquardt, Wissenschaftsratsvorsitzender. Er fordert deshalb eine deutlich bessere Grundfinanzierung der Hochschulen. weiter
  • 517 Leser

"Jedes Mal das gleiche Blabla"

Julian Draxler spricht aus, was wohl viele Schalker Spieler denken
Schalke 04 hat schon drei Wochen vor Weihnachten das erste Saisonziel verspielt und geht unruhigen Zeiten entgegen. Und Trainer Jens Keller muss mal wieder um seinen Job bangen. weiter
  • 389 Leser

"Wir erwarten Disziplin"

Sozialdemokraten verärgert über Grünen-Kritik an Innenminister Gall
Wirft die geplante große Koalition schon Schatten auf das grün-rote Bündnis im Land? Äußerst sensibel haben die Sozialdemokraten in Stuttgart gestern auf ruppige Kritik des neuen Grünen-Chefs reagiert. weiter
  • 411 Leser

Amazon hebt mit Drohnen ab, Ebay denkt an Teleportation

Die Aufrüstung Erst zum Wochenbeginn hatte der US-Internethändler Amazon für Schlagzeilen gesorgt, als er ankündigte, über den Einsatz von Drohnen nachzudenken. Die so genannten Octocopter sollen nach den Vorstellungen von Amazon-Gründer Jeff Bezos in den USA die bestellte Ware auf dem Luftweg schnell zu den Kunden bringen. Das Angebot würde er unter weiter
  • 625 Leser

Auf einen Blick vom 5. Dezember 2013

FUSSBALL DFB-POKAL, ACHTELFINALE SC Freiburg - Leverkusen1:2 (1:1) SC Freiburg: Baumann - Sorg, Diagne, Höhn, Günter - Ginter, Höfler - Fernandes, Darida (78. Kerk), Coquelin (84. Hanke) - Mehmedi (90. Freis). Tore: 0:1 Kruse (1.), 1:1 Ginter (19.), 1:2 Can (77.). - Zuschauer: 16 400. VfL Wolfsburg - FC Ingolstadt 2:1 (0:1) Tore: 0:1 Caiuby (17.), 1:1 weiter
  • 394 Leser

Bald rollt der "Brazuca"

Bunt wie das Land: In Rio de Janeiro wurde der Spielball für die Fußball-Weltmeisterschaft 2014 offiziell vorgestellt. Den Namen "Brazuca", ein umgangssprachliches Wort für "brasilianisch", hatten mehr als eine Million Fußballfans des Landes unter drei Vorschlägen ausgewählt. Foto: afp weiter
  • 521 Leser

Betriebshofsleiter muss mehr als drei Jahre in Haft

Wegen Betrugs, Untreue und Vorteilsannahme ist ein ehemaliger Böblinger Betriebshofleiter gestern zu einer Haftstrafe von drei Jahren und drei Monaten verurteilt worden. Ein Komplize muss für zwei Jahre und neun Monate ins Gefängnis, dessen Ehefrau bekam acht Monate auf Bewährung. Ein weiterer Mitarbeiter des Abfallwirtschaftsbetriebs Böblingen (ABB) weiter
  • 531 Leser

Birnbacher greift wieder an

Biathlon: Gössner muss auf Staffel verzichten - Männer-Team verstärkt
Miriam Gössner hat immer noch Schmerzen, aber die 23-Jährige kämpft für ihren Olympia-Traum. Sotschi im Blick haben auch Andreas Birnbacher und Simon Schempp, die ins Team zurückkehren. weiter
  • 391 Leser

Bis zu 150 Kilo schwere Allesfresser

Schwarzwild Das Wildschwein (lateinisch: Sus scrofa), wegen seiner dunklen Färbung Schwarzwild genannt, liegt allen Hausschweinrassen zugrunde. Der anpassungsfähige, bis zu 150 Kilo schwere Allesfresser ist in fast ganz Europa und großen Teilen Asiens verbreitet. In Freiheit werden die Tiere acht bis zwölf, in Gefangenschaft bis zu 30 Jahre alt. Lebensraum weiter
  • 435 Leser

Brücke in die Normalität

Bei der Verleihung des Turner Prize gewinnt auch Nordirland
Einst lieferten sich britische Soldaten und katholische Rebellen dort blutige Kämpfe. Am Montag wurde im nordirischen Derry-Londonderry der bedeutende britische Turner Prize verliehen. Ein Besuch. weiter
  • 447 Leser

Das deutsche Aufgebot

Damen Laura Dahlmeier (Partenkirchen) Miriam Gössner (Garmisch) Andrea Henkel (Großbreitenbach) Franziska Hildebrand (Clausthal-Zellerfeld) Evi Sachenbacher-Stehle (Reit im Winkl) Franziska Preuß (Haag) Herren Andreas Birnbacher (Schleching) Daniel Böhm (Buntenbock) Florian Graf (Eppenschlag) Erik Lesser (Frankenhain) Arnd Peiffer (Zellerfeld) Simon weiter
  • 371 Leser

Das Kriegstagebuch des 20. Jahrhunderts

Erich Maria Remarques Roman "Im Westen nichts Neues" neu aufgelegt
Der Film war kaum angelaufen, da wurden im Kino Stinkbomben gezündet. Anfang Dezember 1930 lief "Im Westen nichts Neues" in Deutschland an: im Kino Mozartsaal am Berliner Nollendorfplatz. Die Nazis organisieren tagelange Massenproteste, sie hassten das oscarprämierte Werk über den Irrsinn des Krieges. Wenig später verbot die Berliner Oberprüfstelle weiter
  • 442 Leser

DAS POLITISCHE BUCH: Brasilchindia

Erich Follath: Die neuen Großmächte. Spiegel-Buch bei DVA München. 450 Seiten. 22,99 Euro. Brasilien, Indien, China - drei Namen, die für einen beispiellosen Aufstieg stehen. Der "Spiegel"-Korrespondent Erich Follath erklärt die Gründe, zeigt aber auch auf Risiken und Nebenwirkungen. "Die neuen Großmächte" hat er sein Buch genannt und damit die wesentlichste weiter
  • 408 Leser

Das steht im Vertrag

Streitpunkte "Der Wechsel beginnt", so hatten im Jahr 2011 SPD und Grüne ihren Koalitionsvertrag betitelt. Das Versprechen dabei: "Eine neue Politik für Baden-Württemberg". Zwei darin angesprochene Aspekte sorgen nun für heftigen Streit. Informationsfreiheitsgesetz "In einem umfassenden Informationsfreiheitsgesetz werden wir gesetzliche Regelungen treffen, weiter
  • 488 Leser

Der große Reiz der weiten Flüge

Skispringerin Svenja Würth hat gute Chancen, bei Olympia-Debüt ihrer Sportart dabei zu sein
Zum ersten Mal dürfen Frauen im Februar in Sotschi um olympische Medaillen im Skispringen kämpfen. Svenja Würth aus Baiersbronn hat gute Chancen, bei der ganz besonderen Premiere dabei zu sein. weiter
  • 444 Leser

Der Hintergrund

Ziele Die Proteste in der Ukraine richten sich gegen eine Abkehr des Landes von einem EU-Kurs. Gegen Staatschef Viktor Janukowitsch wird demonstriert, weil er die Unterschrift eines fertig ausgehandelten Partnerschaftsabkommens mit der EU verweigert hat. Offenbar fürchtet er politische Spannungen mit dem mächtigen Nachbarn Russland. Ein Misstrauensvotum weiter
  • 431 Leser

Die vergessenen Toten

Möglicherweise haben mehr Taten einen rechtsextremen Hintergrund
Viel mehr Tote als bekannt könnten auf das Konto von Neonazis gehen. Die Polizei durchforstet ihre Archive: Bei 746 ungeklärten Tötungsdelikten und entsprechenden Versuchen gibt es diesen Verdacht. weiter
  • 502 Leser

Drei Joselu-Tore: Eintracht weiter

Dank Ersatzstürmer Joselu haben die "Pokal-Fighter" von Eintracht Frankfurt die Liga-Krise abgeschüttelt. Der Fußball-Bundesligist erreichte durch ein 4:2 (1:0) gegen den Zweitligisten SV Sandhausen das Viertelfinale des DFB-Pokals und dürfte damit trotz der neun Spiele ohne Sieg im Oberhaus auf einen ruhigen Jahreswechsel zusteuern. Joselu per Dreierpack weiter
  • 331 Leser

Ein Bauer verdient 3000 Euro im Monat

Lange war Nahrung eine Inflationsbremse. Das ist vorbei, weltweit treibt die Nachfrage die Preise - und in Deutschland die Einkommen der Bauern. weiter
  • 621 Leser

Einfluss des Mondes

Gezeitenkräfte Orkantief "Xaver" soll eine besonders heftige Flut mit sich bringen. Das liegt auch an der derzeitigen Konstellation von Erde, Mond und Sonne: Die Gezeitenkräfte mit dem Heben und Senken der Wasseroberfläche auf der sich drehenden Erde werden im Wesentlichen von der Anziehungskraft des Mondes bestimmt. Die Sonne verstärkt die Wirkung weiter
  • 445 Leser

Ende der Visumspflicht in Sicht

EU verhandelt mit Türkei über leichtere Einreise
EU und Türkei verhandeln vom 16. Dezember an über eine Aufhebung der Visumspflicht für Türken bei der Einreise in die EU. Zu Beginn der Verhandlungen soll ein Rückübernahmeabkommen unterzeichnet werden, mit dem sich Ankara zur Wiederaufnahme illegaler EU-Einwanderer verpflichtet. "Dies bedeutet, dass wir in allerspätestens dreieinhalb Jahren die Visa-Liberalisierung weiter
  • 426 Leser

Ende einer Haustier-Liebe

Zahmes Wildschwein Lexa auf Waldspaziergang von Jäger erschossen
Eine ungewöhnliche Haustier-Liebe hat im Saarland ein trauriges Ende gefunden: Drei Jahre lang lebte das Wildschwein Lexa bei Gaby Gossett zu Hause. Doch nun ist Lexa tot. Die Bache wurde erschossen. weiter
  • 5
  • 596 Leser

Goldene Bulle in Mannheim zu sehen

Eine Originalausfertigung der "Goldenen Bulle" von 1356, dem wichtigsten Rechtsdokument des mittelalterlichen Deutschen Reichs, ist ab sofort und bis 3. März im Rahmen der Mannheimer Wittelsbacher-Ausstellung zu sehen. Kaiser Karl IV. legte in der mit seinem goldenen Siegel versehenen Urkunde fest, wie und von wem die deutschen Könige gewählt werden weiter
  • 526 Leser

Goldschildfliege zum Insekt des Jahres gekürt

Die Goldschildfliege (lateinisch: Phasia aurigera) ist das Insekt des Jahres 2014. Ausgewählt wurde sie von einem Kuratorium, dem zehn Insektenexperten und Naturschützer angehören. "Als schillerndes Insekt" rage sie aus den mehreren tausend Fliegenarten heraus und sei recht selten, begründet Sprecher Wohlert Wohlers vom Julius-Kühn-Institut in Braunschweig weiter
  • 534 Leser

Google will Roboter bauen

US-Internetkonzern setzt auf die Ideen des Android-Erfinders Rubin
Der Internetriese Google kauft fleißig Firmen zu. Die Palette ist breit. Zu ihr zählen auch Spezialisten, die als Zulieferer einem ehrgeizigen Projekt dienen könnten: einem eigenen Google-Roboter. weiter
  • 605 Leser

Gute US-Daten belasten

Ausstieg aus billigem Geldes rückt näher
Gute US-Arbeitsmarktdaten haben deutschen Aktien gestern neue Verluste eingebracht. Weitere, teils schwächer als erwartet ausgefallene US-Konjunkturdaten dämmten die Verluste am Nachmittag dann wieder etwas ein. Auch ein Medienbericht zur Vermeidung eines künftigen Haushaltsnotstandes in den USA trug zur Schadensbegrenzung bei. Weil der Beschäftigungsaufbau weiter
  • 516 Leser

Humboldts Tagebücher bleiben in Berlin

Alexander von Humboldts Südamerika-Tagebücher bleiben in Deutschland. Die Stiftung Preußischer Kulturbesitz übernimmt die Aufzeichnungen des Forschers vom bisherigen Eigentümer Ulrich von Heinz, einem Nachfahren der Familie Humboldt. In seinen Tagebüchern zeichnete Humboldt (1769-1859) auf rund 4000 Seiten seine fünfjährige Expedition nach. Sie gehörten weiter
  • 413 Leser

Institut mahnt Grün-Rot zum Schuldenabbau

Baden-Württemberg geht den Schuldenabbau nach Einschätzung des arbeitgebernahen Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) nicht entschlossen genug an. Grün-Rot versäume es, konkrete Sparmaßnahmen zu benennen, um die Schuldenregel zu erfüllen, heißt es in einer IW-Untersuchung im Auftrag der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft. Im Südwesten bleibe weiter
  • 504 Leser

Kaum Sprachkenntnisse, aber Gesangstalent

Amerikanerin könnte Show für arabische Nachwuchstalente gewinnen
Jennifer Grout spielt arabische Laute und singt, als wäre sie in Damaskus aufgewachsen. Die Frau aus Boston begeistert die Jury von "Arabs got Talent". weiter
  • 451 Leser

Knapper Platz für Erdaushub: Bauen teurer?

Bauherren im Land drohen höhere Kosten, weil auf den Deponien der Platz für Erdaushub knapp wird. Immer mehr Bauunternehmen wüssten nicht mehr, wohin mit dem Boden, teilte die Landesvereinigung Bauwirtschaft gestern in Stuttgart mit. Betroffen sei vor allem der Großraum Stuttgart. Selbst vergleichsweise geringe Mengen von 500 Kubikmetern Erde, wie sie weiter
  • 467 Leser

KOMMENTAR · BANKEN: Fehler im System

Einzelne Mitarbeiter sollen es gewesen sein, die der Deutschen Bank eine Strafe von 725 Millionen Euro eingebrockt haben. Jürgen Fitschen und Anshu Jain, die beiden Chefs des Instituts, sagen, sie müssten nur deshalb einen Batzen Geld nach Brüssel überweisen, weil nicht einmal ein halbes Dutzend Mitarbeiter über Jahre Zinssätze in großem Stil manipuliert weiter
  • 450 Leser

KOMMENTAR · RUNDFUNKGEBÜHREN: Die Richtung stimmt

Was für eine Weihnachtsvorfreude: Erstmals in der Geschichte des öffentlich-rechtlichen Rundfunks könnte die Zwangsabgabe sinken! Doch Vorsicht, nicht zu früh gefreut: Käme wirklich, was in ungewohnt seltener Eintracht Politik wie Anstalten plötzlich für wünschenswert halten, dann überhaupt erst 2015. Denn Ende März wird die Rundfunkbehörde KEF, die weiter
  • 440 Leser

KOMMENTAR: Brüssels vernünftiger Ansatz

Brüssels Mühlen mahlen langsam. Trotz der drängenden Jugendarbeitslosigkeit in Europa hat sich die Behörde viel Zeit für ihre Qualitäts-Vorschläge in Sachen Praktika gelassen. Mehr Transparenz für die Bewerber, zeitliche Beschränkung auf sechs Monate: Was nun herausgekommen ist, ist im Großen und Ganzen ein vernünftiger Ansatz. Jetzt liegt es an den weiter
  • 563 Leser

Kosten des Rauchens höher als Umsatz der Industrie

Neue Rechnung Die Folgen des Tabakkonsum kosten in Deutschland jährlich 45,8 Milliarden Euro. Tobias Effertz vom Institut Recht der Wirtschaft an der Uni Hamburg hat diesen Betrag errechnet. Bisher sei von 35 Milliarden Euro ausgegangen worden. Allein nikotinbedingte Krankheiten kosteten 18 Milliarden Euro. 5,9 Milliarden entstünden durch Arbeitsunfähigkeit, weiter
  • 457 Leser

Lebensversicherer in Nöten

Allianz hält Verzinsung stabil - Einbußen bei anderen Anbietern befürchtet
Das Zinstief bringt die Lebensversicherer in Schwierigkeiten. Der deutsche Marktführer Allianz hält zwar die Verzinsung für dieses Jahr stabil. Ob das aber auch die anderen Anbieter schaffen, bezweifeln Experten weiter
  • 648 Leser

LEITARTIKEL · ENERGIEWENDE: Reichlich Gegenwind

Es waren Jahre des Vertröstens: Wartet ab, versprach die grün-rote Landesregierung, ihr werdet die Symbole der Energiewende schon noch sehen. Erst die Gesetze, dann die konkrete Planung, und hernach, 2014, werden die Windräder wie Pilze aus dem Boden schießen. Werden sie nicht. Die Verspargelung der Landschaft fällt wohl aus. Die Ursachen sind vielschichtig, weiter
  • 529 Leser

Leute im Blick vom 5. Dezember 2013

Jenny Elvers Nach Ohnmachtsanfällen und schweren Stürzen geht es Schauspielerin Jenny Elvers (41) wieder besser, sagte ihr Lebensgefährte und Manager Steffen von der Beeck. "Sie war mehrfach ohnmächtig und schließlich auch bewusstlos." Am Dienstagmorgen wurde sie deshalb in der Uniklinik Bonn im Gesicht behandelt. Bei der Schauspielerin sei ein "extrem weiter
  • 461 Leser

Lindner will FDP sympathisch machen

Der designierte FDP-Chef Christian Lindner fordert ein neues Image für die Partei. Diese stagniert in einer Umfrage bei drei Prozent. weiter
  • 371 Leser

Linke verlässt Hauptausschuss unter Protest

In der ersten Sitzung des umstrittenen Hauptausschusses des Bundestags ist es zu einem Eklat gekommen. Die Vertreter der Linken verließen unter Protest die Sitzung, weil Union und SPD drei Gesetzentwürfe von ihnen nicht behandeln wollten. Dazu zählte ein Entwurf zur sofortigen Einführung eines flächendeckenden gesetzlichen Mindestlohns von 8,50 Euro. weiter
  • 462 Leser

Lischka hofft auf Blitz-Comeback

Basketball-Nationalspieler Johannes Lischka will sich nach überstandener Hirntumor-Operation noch vor Weihnachten das größte Geschenk selbst machen und schon in knapp drei Wochen auf das Bundesliga-Parkett zurückkehren. "Mein Ziel ist es, am 21. Dezember im Heimspiel gegen Würzburg zu spielen", sagte der 26 Jahre alte Forward der Walter Tigers Tübingen weiter
  • 386 Leser

Mandelgeruch bei Daimler

Chemieunfall in Esslinger Werk - 27 Arbeiter betroffen
Bei einem Chemieunfall in einer Daimler-Produktionshalle in Esslingen ist ein gesundheitsschädlicher Stoff ausgetreten. Mehrere Arbeiter erlitten Atemwegsreizungen, konnten das Krankenhaus aber wieder verlassen. weiter
  • 428 Leser

Maria Höfl-Riesch hoch motiviert

Doppel-Olympiasiegerin Maria Höfl-Riesch peilt bei den alpinen Ski-Weltcuprennen am Wochenende in Lake Louise einen Podestplatz an. "Maria liegt die Strecke in Lake Louise, sie fühlt sich hier wohl und konnte in der Vergangenheit schon viele Spitzenresultate einfahren. Sie ist hochmotiviert", sagte Damen-Bundestrainer Thomas Stauffer mit Blick auf die weiter
  • 409 Leser

Mehr Schutz für Praktikanten

EU-Kommission strebt Qualitätsstandards an
Brüssel will die Ausbeutung von Praktikanten stoppen. Deshalb schlägt die EU-Kommission einheitliche Qualitätsstandards für Praktika vor. weiter
  • 611 Leser

MITTWOCH-LOTTO

49. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 13 20 22 41 42 49 Superzahl6 SPIEL 77 0 6 6 3 5 0 7 SUPER 6 1 5 9 2 8 1 ohne Gewähr weiter
  • 510 Leser

NA SOWAS. . . vom 5. Dezember 2013

Die Erde bebte beim Touchdown: Football-Fans im US-Bundesstaat Washington haben mit ihrer Begeisterung Erdbeben ausgelöst. Seismologen des Pacific Northwest Seismic Networks haben während eines Spiels der National Football League fünf schwache Erdbeben in der Nähe des Century-Link-Field-Stadions in Seattle gemessen, wie der Nachrichtensender CNN berichtete. weiter
  • 641 Leser

Norden rüstet gegen "Xaver"

Orkantief versetzt mehrere Bundesländer in Alarmzustand
Orkantief "Xaver" soll mit heftigen Böen bis Windstärke 12 über Norddeutschland hinwegfegen. Wenige Wochen nach dem Oktober-Orkan "Christian" versetzte "Xaver" bereits vor seiner Ankunft Feuerwehren und Verkehrsbetriebe in Alarmbereitschaft. Fähren zu den Nordseeinseln sollen ihren Betrieb teilweise einstellen, in vielen norddeutschen Schulen fällt weiter
  • 469 Leser

NOTIZEN vom 5. Dezember 2013

40-jähriger Vater in Haft Nach dem gewaltsamen Tod einer 16-Jährigen im hessischen Bad Homburg ist der unter Tatverdacht stehende Vater in Haft. Das Mädchen war am Montag tot im Haus seines Vaters gefunden worden. Es lag unter Kartons versteckt im Keller. Den Ermittlern zufolge wies es 40 Stichverletzungen auf. 220 Kilo Opium gefunden Deutsche Zollfahnder weiter
  • 382 Leser

NOTIZEN vom 5. Dezember 2013

Billy Joel als Dauergast US-Sänger Billy Joel (64) will künftig einmal pro Monat im Madison Square Garden auftreten. In der legendären Konzertarena in Manhattan zu spielen sei eine "aufregende Erfahrung", betonte Joel: "Seit meiner ersten Show 1978 habe ich mich immer auf die Energie dieser Menschenmenge gefreut." Die ersten Konzerte im Januar, Februar, weiter
  • 387 Leser

NOTIZEN vom 5. Dezember 2013

Green Card für Obama Ein seit Jahrzehnten in den USA lebender Onkel des Präsidenten Barack Obama hat eine offizielle Aufenthaltsgenehmigung erhalten. Onyango Obama sei "außerordentlich dankbar für das Privileg, nach mehr als 50 Jahren in den USA eine Green Card zu erhalten", sagte seine Anwältin. Der in Kenia geborene Halbbruder von Obamas Vater sei weiter
  • 491 Leser

NOTIZEN vom 5. Dezember 2013

Empfehlung für Welt-Elf Fußball - Die drei deutschen Nationalspieler Philipp Lahm, Jerome Boateng und Mats Hummels gehören in der Rubrik Verteidiger zum Kandidatenkreis für die Fifa-Weltauswahl. 20 Abwehrspieler wurden in die Vorauswahl nominiert, auch David Alaba und Dante (beide Bayern München). Wer zur Gewinner-Elf gehört, wird am 13. Januar 2014 weiter
  • 360 Leser

NOTIZEN vom 5. Dezember 2013

Kita-Lärm zumutbar Stuttgart/Mannheim - Anwohner können in einem Wohngebiet keine Kindertagesstätte verhindern, weil sie Kinderlärm befürchten. Der zu erwartende Lärm sei "ortsüblich, sozialadäquat und in der Bevölkerung allgemein akzeptiert", entschied der Verwaltungsgerichtshof in Mannheim. Damit scheiterten die Widersprüche gegen den Umbau zweier weiter
  • 408 Leser

NOTIZEN vom 5. Dezember 2013

Gutes Innovationsklima Der Südwesten ist nach einer Studie des Fraunhofer-Instituts ISI das Bundesland mit dem freundlichsten Klima für technische und wirtschaftliche Neuerungen. "Baden-Württemberg ist das innovationsfreudigste Bundesland Deutschlands", urteilen die Karlsruher Forscher in ihrem Vergleich. Auf den Plätzen folgen Hamburg, Bayern und Berlin. weiter
  • 624 Leser

Proteste bis ins Parlament

Opposition blockiert Rednerpult - Janukowitsch verhandelt in China
Während auf den Straßen von Kiew die Massen protestieren, reist die politische Führung der Ukraine nach Russland und China. Deutschlands Außenminister Westerwelle traf gestern die Opposition. weiter
  • 401 Leser

Rennkalender 2014

16. März Melbourne/Australien 30. März Sepang/Malaysia 06. April Sachir/Bahrain 20. April Shanghai/China 11. Mai Barcelona/Spanien 25. Mai Monte Carlo/Monaco 8. Juni Montreal/Kanada 22. Juni Spielberg/Österreich 6. Juli Silverstone/Großbritannien 20. Juli Hockenheim/Deutschland 27. Juli Budapest/Ungarn 24. August Spa/Belgien 7. September Monza/Italien weiter
  • 366 Leser

Richard Freitag überraschend schon fit

Das überraschend schnelle Comeback von Richard Freitag nährt die Hoffnung auf erfolgreiche Skisprung-Entscheidungen bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi. Bereits zehn Wochen nach seinem Ermüdungsbruch im linken Mittelfuß kehrt der Sachse von der SG Nickelhütte Aue ins deutsche Weltcup-Team zurück und wird am Wochenende in Lillehammer zumindest weiter
  • 391 Leser

Robben: Tor, dann verletzt

Der FC Bayern setzt sich im Pokal-Achtelfinale in Augsburg mit 2:0 durch
Es war kein Pokalspektakel, sondern solide Fußball-Arbeit. Das jedoch reichte dem FC Bayern, um im Pokalachtelfinale beim Liga-Konkurrenten FC Augsburg 2:0 zu gewinnen. Dabei verletzte sich Arjen Robben. weiter
  • 347 Leser

Rummenigge: Keine Winter-Transfers

Bayern-Planungen In der Winterpause sind beim Bundesliga-Titelverteidiger aus München trotz der aktuellen Verletzungssorgen keine Aktivitäten auf dem Transfermarkt vorgesehen. "Ich gehe nicht davon aus, dass wir einen Spieler abgeben oder kaufen. Stand heute, gehe ich davon aus, dass wir mit dem Kader in die Rückrunde gehen", sagte der Bayern-Vorstandsvorsitzende weiter
  • 327 Leser

Schmid erhöht Druck auf Berlin

Baden-Württembergs Finanzminister Nils Schmid (SPD) will die Zahlungen zugunsten von Berlin im Länderfinanzausgleich deutlich verringern. In einem Interview mit der Zeitung "Die Welt" brachte Schmid die Möglichkeit ins Spiel, Berlin stärker aus dem Bundeshaushalt zu finanzieren - und dem Land im Gegenzug seine Stimmrechte im Bundesrat zu entziehen. weiter
  • 504 Leser

Senkung der Rundfunkgebühr 2015 möglich

Erstmals in der Geschichte des gebührenfinanzierten Rundfunks in Deutschland könnte die Rundfunkabgabe sinken. Das hat die Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs der Rundfunkanstalten (KEF) bestätigt. Als Termin ist der 1. Januar 2015 im Gespräch. "Die KEF geht davon aus, dass es zu einer Absenkung des Beitrags von 17,98 Euro kommen kann", sagte weiter
  • 358 Leser

Senkung der Rundfunkgebühr ab 2015 möglich

Erstmals in der Geschichte des gebührenfinanzierten Rundfunks in Deutschland könnte die bundesweit erhobene Rundfunkabgabe sinken. Die Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs der Rundfunkanstalten (KEF) bestätigte, dass eine Absenkung durchaus realistisch sei. Möglicher Termin wäre demnach der 1. Januar 2015. "Die KEF geht davon aus, dass es zu weiter
  • 305 Leser

Sicher durch das Tief

Der Norden hat sich auf Sturmfluten vorbereitet - In Leer fällt die Schule aus
"Xaver" soll heute mit geballter Wucht auf den Norden treffen. Zwischen Emden, Flensburg und Rostock werden Vorbereitungen getroffen, damit die Menschen möglichst sicher durch das Orkantief kommen. weiter
  • 462 Leser

Sicherheit trotz Sparzwangs

Hintergrund Die baden-württembergische Landesregierung steht unter großem Spardruck. Allein das Innenministerium von Reinhold Gall soll im Jahr 2015 ungefähr 12,8 Millionen Euro streichen - im Jahr 2016 dann sogar 21,3 Millionen Euro. Ansätze Minister Gall räumte ein, noch ratlos zu sein, wie das zu erreichen ist: "Wenn ich die Lösung heute schon wüsste, weiter
  • 481 Leser

Skihersteller müssen sich neu orientieren

Der Markt wird kleiner - Kunden kaufen weniger und leihen sich mehr aus
Die Freude am Skifahren scheint bei vielen ungebrochen. Der Trend zeigt aber klar: Der Markt für Alpin-Ski wird kleiner. Die Industrie kämpft - inzwischen erfolgreich - gegen ein Umsatzminus. weiter
  • 710 Leser

Sotschi feiert 2014 Premiere in der Formel 1

Die Formel-1-Welttournee 2014 ist um drei Gastspiele gekürzt worden. Der Automobil-Weltverband Fia verkündete am Mittwoch den endgültigen Verzicht auf die ursprünglich für kommende Saison geplanten Rennen in Südkorea, New Jersey und Mexiko. Damit umfasst der finale Grand-Prix-Kalender wie in diesem Jahr 19 Rennen. Der vorläufige Entwurf hatte noch die weiter
  • 408 Leser

SPORT AKTUELL

Im Achtelfinale des DFB-Pokals spielten gestern Abend: SC Freiburg - B. Leverkusen 1:2 (1:1) VfL Wolfsburg-FC Ingolstadt 2:1 (0:1) E. Frankfurt - SV Sandhausen 4:2 (1:0) FC Augsburg - B. München 0:2 (0:1) weiter
  • 490 Leser

STICHWORT · VERFASSUNGSSCHUTZ: Schnüffeln im Wandel

Die Aufgaben des Verfassungsschutzes haben sich im Laufe der Zeit gewandelt. In den 50er Jahren beobachteten die Verfassungsschützer schwerpunktmäßig den Linksextremismus. Daneben hatte die Abwehr von Spionage aus dem damaligen "kommunistischen Machtbereich" Priorität. Die Hochphase der Spionageabwehr endete mit dem Mauerfall und der Wiedervereinigung weiter
  • 463 Leser

Taxifahren für Anfänger

Die Bundestagsabgeordneten müssen in Berlin womöglich auf private Taxis umsteigen. Der externen Fahrbereitschaft droht die Pleite. weiter
  • 514 Leser

Trotz Protesten: Tübinger Uni gibt Berghaus auf

Die Universität Tübingen trennt sich von ihrem Berghaus im Allgäu-Ort Oberjoch. Unirat und Rektorat folgten der Empfehlung des Reutlinger Wirtschaftsprüfers Gerhard Braun. Er begründete seinen Vorschlag mit geringer Auslastung sowie einem hohen Sanierungs- und Zuschussbedarf. Der Verkauf ist intern hoch umstritten. Vor kurzem noch hatten ehemalige Mitglieder weiter
  • 442 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Eiskunstlauf, Grand Prix in Fukuoka/Jap. Finale: Männer, Kurzprogramm ab 10.15 Uhr Frauen, Kurzprogramm ab 11.30 Uhr Snooker, World Main Tour in York/Engl. 10. Turniertag, Viertelfinale ab 14.00/20.00 Uhr Fußball, U-17-EM der Frauen in England Halbfinale: Italien - Deutschland ab 18.00 Uhr SPORT 1 Basketball, Euroleague, 8. Spieltag FC Bayern weiter
  • 517 Leser

Verdi bangt um Jobs in der Energiebranche

In der deutschen Energiewirtschaft sind nach Einschätzung der Gewerkschaft Verdi Zehntausende Arbeitsplätze bedroht. Allein die großen Versorger Eon, RWE, EnBW und Vattenfall wollten bis Ende 2016 rund 20 000 Jobs abbauen, sagte Verdi-Bundesvorstand Erhard Ott in Düsseldorf. Weitere 10 000 Stellen vor allem bei Stadtwerken seien gefährdet, wenn die weiter
  • 571 Leser

Was den Kunden versprochen ist

Garantien Das Bundesfinanzministerium legt den Garantiezins jährlich fest. Dieser gibt die Mindestverzinsung der Lebensversicherungsverträge an. Der Garantiezins gilt über die gesamte Vertragslaufzeit. So erhält jeder Kunde, der vor 1995 seine Lebensversicherung abgeschlossen hat, bis zum Vertragsende 4 Prozent. Wer heute sich für ein eine Lebensversicherung weiter
  • 554 Leser

Widerstand der Realschulen

Die baden-württembergischen Realschulen wollen angesichts des von der grün-roten Landesregierung propagierten Zwei-Säulen-Modells ihren Platz behaupten. "Die Mehrheit der Realschuldirektoren lehnt eine Entwicklung zur Gemeinschaftsschule ab", sagte der Chef der Arbeitsgemeinschaft der Realschulrektoren, Kurt Pilsner, gestern in Stuttgart. Auch viele weiter
  • 430 Leser

Wolfsburg kriegt noch die Kurve

Der favorisierte Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg ist im "VW-Duell" nur mit Glück und dank zweier Patzer von Torhüter Ramazan Özcan ins Viertelfinale des DFB-Pokals eingezogen. Gegen den erstmals in der Runde der letzten 16 stehenden Zweitligisten FC Ingolstadt gewann das Team von Trainer Dieter Hecking nach langem Rückstand noch mit 2:1 (0:1) und weiter
  • 446 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Flughafen steckt zurück Angesichts der Sparanstrengungen großer Airlines wie Lufthansa und Air Berlin hat der Flughafen Stuttgart seine Erwartungen wieder zurückgeschraubt. Bei den Passagierzahlen rechne er nun mit einem leichten Rückgang von bis zu 1,4 Prozent auf 9,65 Mio., sagte Geschäftsführer Georg Fundel. Im Sommer war er noch von einer stabilen weiter
  • 570 Leser

Zeitgenössische Kunst in Londonderry

Ausstellung Die Beiträge zum "Turner Prize 2013" werden bis 5. Januar in Londonderry präsentiert. Der Preis ist nach dem Maler William Turner benannt und ging unter anderem schon an Damien Hirst. www.turnerprize2013.org Nebenschauplatz Die Geschichte der Gewalt reflektiert Willie Doherty in der Schau "Unseen". www.cityofculture2013.com weiter
  • 456 Leser

Zentraler spionieren

Landesinnenminister Gall will Verfassungsschutz umbauen
Der Verfassungsschutz steht nach dem NSU-Desaster vor einem Umbau. Die Agenten im Südwesten müssen sich auf Einschnitte zugunsten des Bundes einstellen. Doch eine Zentralisierung ist umstritten. weiter
  • 464 Leser

Leserbeiträge (4)

Sexuelle Übertragung von Hepatitis C

 

Zum Leserbrief von Susanne Dietterle, der Pressesprecherin beim Landratsamt Ostalbkreis

 

Dazu nochmals das Wesentliche:

 

Gesichert ist, dass das Hepatitis-C-Virus auf dem Blutweg übertragen wird. Eine Übertragung auf sexuellem Weg – allein dieser Begriff beinhaltet eine Fülle verschiedenster Praktiken - ist zwar

weiter
  • 5
  • 8624 Leser

Weihnacht - Wunder - Engelträume

Die etwas andere Weihnachtsfeier des LKE am

Samstag, 14.12.2013 im kath. Gemeindehaus in Essingen. Beginn 18.00 Uhr, Saalöffnung bereits um 17.00 Uhr.

Geboten wird

Weihnachtsminimusical des Kinderchors Weihnachtssingen der Chöre Sketch, Gedichte und andere Überraschungen gemeinsames Singen Maria`s Märchenecke Vesper ab 17.00 Uhr

weiter
  • 2928 Leser

Schüler C-Turnier und Spieltag der Verbandsrunde Bezirksklasse in Hofen

Am kommenden Samstag, 07.12.13, findet ab 13.00 Uhr in Hofen das zweite Pokalturnier der jüngsten Radballer, der Schüler C (bis Jahrgang 2004) und im Anschluss ab 18.00 Uhr der zweite Spieltag der Aktiven RKV-Radballer statt.

Im Nachwuchsturnier müssen sich zwei Mannschaften für den RKV Hofen beweisen. Die Mannschaft Hofen 1, gebildet

weiter
  • 5
  • 3149 Leser