Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 18. Dezember 2013

anzeigen

Regional (94)

Verbundschule diskutiert

Zukunft der Werkrealschule Leintal Thema im Verband
Wie geht es weiter mit der Werkrealschule Leintal? Das fragte Gemeinderat Marco Ziegler aus Göggingen am Mittwochabend in der Verbandsversammlung in Schechingen. Zur Diskussion steht vor allem, gemeinsam mit der Realschule Leinzell eine Verbundschule zu gründen. Am 23. Januar soll es eine Informationsfahrt dazu geben. weiter
  • 778 Leser

„Schützen“-Tradition endet

Im ehemaligen Gasthaus an der Klösterlestraße entstehen im neuen Jahr zehn Wohnungen
Die Gasthaustradition im „Schützen“ an der Klösterlestraße endet. Das auf die Sanierung von Altbauten in Schwäbisch Gmünd spezialisierte Unternehmen Gewe-Tech wird dort im neuen Jahr zehn Wohnungen einbauen. Ende 2014 soll das Gebäude fertig sein. weiter
  • 5
  • 994 Leser
GUTEN MORGEN

Schnee-Sehnsucht

Seit Wochen beschäftige ich mich mit Meeresströmungen, Hoch- und Tiefdruckgebieten, mit polaren Winden und Atlantikeinfluss. Doch ich kann die so heiß ersehnte Schneeflocke im GT-Wetterbericht einfach nicht herbeireden! Sie hat sich festgebissen in Regionen, die gar nicht auf Schnee eingestellt sind: Türkei, Nord-Afrika. Was soll das? Weihnachten ohne weiter
  • 1
  • 454 Leser

Theaterkarten gewonnen

Schwäbisch Gmünd. Die Gewinner der Karten für das Theaterstück „Das sündige Dorf“ in der Gemeindehalle Herlikofen am Samstag, 4. Januar, ab 19.30 Uhr stehen fest.Je zwei Karten haben gewonnen: Lothar Gaul (Schwäbisch Gmünd), Barbara Kanzler (Gschwend), Damaris Burkhardtsmaier (Schwäbisch Gmünd), Christof Kaufmann (Göggingen-Horn), Chrita weiter
  • 622 Leser
Sonne satt auf der Mutlanger Heide: Der Solarpark dort ist seit knapp einem Jahr in Betrieb. Die 23 628 Solarmodule auf rund 13,8 Hektar Fläche haben seither genau 6 624 751 Kilowattstunden Strom produziert, berichtet Anna Semet, Sprecherin der Gmünder Stadtwerke. Das reicht, um 1893 Vier-Personen-Haushalte mit Strom zu versorgen, einen Jahresverbrauch weiter
  • 575 Leser

Die Suche nach Gott ist nicht out

Diakonin Doris Beck im Interview in der Rotary-Suppenstube am Stand der Lebenshilfe
Die Krebsberatungsstelle des Fördervereins Onkologie ist für Viele eine unverzichtbare Hilfe. Diese Rückmeldung bekommen Diakonin Doris Beck und ihre Kollegen bei der diakonischen Bezirksstelle. Die Leiterin der Mutlanger Vesperkirche kam daher gern zum Interview mit Redakteurin Julia Trinkle in die Suppenstube, denn ein Teil von deren Erlös ist für weiter
KURZ UND BÜNDIG

Aktion gegen Bildungsmisere

Die IG Metall-Jugend Ostalbkreis informiert am Freitag, 20. Dezember, ab 17 Uhr über Missstände im Bildungssystem in Deutschland auf dem Weihnachtmarkt in Schwäbisch Gmünd. Das Motto der Aktion lautet: „Nicht mehr feierlich: Unser Bildungsnotstand“. Die Jugendlichen verkleidet in Nikolauskostümen, als Christkinder und Rentiere, beschenken weiter
  • 223 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Christmasparty in Straßdorf

Mit Live-Bands der Extraklasse kann am Freitag, 20. Dezember, um 20.30 Uhr (Einlass 20 Uhr) in der Römersporthalle in Straßdorf abgerockt werden. Der Abend wird durch die lokale Band Redleft“ unter dem Motto „Now or Never - Wenn die Musik mehr als Musik ist!“ eingeleitet. Karten sind zum Preis von 9 Euro erhältlich (Abendkasse 10 Euro) weiter
  • 302 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jahresrückblick in Weiler

Die nächste Ortschaftsratssitzung findet am Freitag, 20. Dezember, um 18.30 Uhr im Sitzungssaal des Bezirksamts in Weiler statt. Der Ortsversteher wird einen Jahresrückblick 2013 geben. weiter
  • 770 Leser
POLIZEIBERICHT

Auffahrunfall.

Schwäbisch Gmünd. Eine 29-jährige Autofahrerin fuhr am Dienstag gegen 17.30 Uhr beim Befahren der Remssstraße infolge Unachtsamkeit auf einen vorausfahrenden Wagen auf. Bei der Kollision wurde eine 22-jährige Autofahrerin leicht verletzt sowie ein Sachschaden in Höhe von zirka 1000 Euro verursacht. weiter
  • 1416 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto zerkratzt

Schwäbisch Gmünd. Auf dem Parkplatz des Hallenbades wurde am Dienstag in der Zeit zwischen 8.30 Uhr und 13.15 Uhr ein Kia auf beiden Fahrzeugseiten mutwillig zerkratzt. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von 1700 Euro. weiter
  • 1435 Leser

Das Examen gefeiert

Die Lehramtsabsolventen und -absolventinnen der PH Schwäbisch Gmünd haben am Mittwoch ihre Zeugnisse erhalten. Prorektor Professor Helmar Schöne und Prüfungsamtsleiter Professor Franz Josef Wetz überreichten den zukünftigen Grund-, Haupt- und Realschullehrern ihre Staatsexamensurkunden. Die meisten der Absolventen werden im Frühjahr ihren Vorbereitungsdienst weiter
  • 5
  • 1220 Leser

Mit dem Tunnel in einer anderen Liga

Dr. Joachim Bläse blickt beim Jahresabschluss des Gemeinderates auf 2013 – und rüber ins Gartenschaujahr 2014
Die Zahl der verkauften Dauerkarten für Gmünds Landesgartenschau nähert sich der Marke 14 000. Dies war eine Botschaft von Bürgermeister Dr. Joachim Bläse, der am Mittwochabend OB Richard Arnold beim Jahresabschluss des Gemeinderates vertrat. Bläse ehrte zudem Clemens Beil für 20 Jahre Ratsarbeit. weiter
  • 2
  • 747 Leser

Spendenkonten

Kontoinhaber: Förderverein Onkologie, Stichwort: GT-Weihnachtsaktion. Kreissparkasse Ostalb Konto: 1000 219 027 Bankleitzahl: 614 500 50. Volksbank Schwäbisch Gmünd Konto: 101 338 007 Bankleitzahl: 613 901 40. weiter
  • 1234 Leser
POLIZEIBERICHT

Vorfahrt missachtet

Schwäbisch Gmünd. 3500 Euro Sachschaden verursachte am Dienstag gegen 18.20 Uhr eine 18-Jährige. Sie fuhr mit ihrem Auto in Richtung Weiler stieß mit diesem an einer Einmündung mit einem Wagen zusammen, dessen Fahrer Vorfahrt hatte. weiter
  • 1594 Leser
POLIZEIBERICHT

Vorfahrt missachtet

Täferrot. Ein 70-jähriger Autofahrer fuhr am Dienstag aus Richtung Herlikofen kommend die Lange Gasse und übersah beim Einfahren einen von links in Richtung Leinzell fahrenden Wagen. Es kam zu einem Unfall mit dem Vorfahrtsberechtigten. Im weiteren Verlauf kam die 34-jährige Fahrzeuglenkerin nach links von der Fahrbahn ab und kam in einer angrenzenden weiter
  • 541 Leser

Überwältigende Spende aus Lorch

Bansbach easylift und Drohman easycut stiften 10 000 Euro für die Tagespost-Weihnachtsaktion
Ein überwältigendes Weihnachtsgeschenk hat das Team der Schwesterunternehmen Bansbach easylift und Drohman easycut aus Lorch dem Förderverein Onkologie gemacht: 10 000 Euro für seine Krebsberatungsstelle. Somit kommt erneut die mit Abstand größte Spende für die GT-Weihnachtsaktion von den Unternehmen aus Lorch. Edgar Hahn-Bansbach und sein Team überzeugten weiter
  • 5
  • 812 Leser

Fackelwanderung zum Limestor

Rainau-Dalkingen. Zum Abschluss des Caracalla-Jahres besteht am Samstag, 21. Dezember, um 16 Uhr die Möglichkeit, das Limestor Dalkingen bei einer Führung in stimmungsvollem Fackellicht zu besichtigen. Dabei ist von den Limes Cicerones Katja und Dr. Manfred Baumgärtner nicht nur etwas über das Limestor zu erfahren, sondern es wird auch der Frage nachgegangen, weiter
  • 1111 Leser

Mit dem fiftyFifty-Taxi gut unterwegs

Aktion läuft 2014 weiter
Seit elf Jahren fährt das „fiftyFifty-Taxi“ Jugendliche und junge Erwachsene bis zu 25 Jahren am Freitag und Samstag und an Abenden vor Feiertagen von 22 bis 6 Uhr am nächsten Morgen im Ostalbkreis günstig nach Hause. Dies gilt auch an Weihnachten und zum Jahreswechsel: An Heiligabend, am 1. Weihnachtsfeiertag und vom 27. bis 28. Dezember weiter
  • 637 Leser

Ballroomshakers im Leinmüller

Leinzell. „The Ballroomshakers“ präsentieren am Sonntag, 22. Dezember, ab 19 Uhr Musik der Nachkriegszeit im Erlebniscafé Leinmüller in Leinzell. Zum Team gehören Anja Hackl (Gesang) , Angelika Traurig (Saxophon), Harry Hirschmann (Kontrabass), Peter Pelzner (Gitarre) und Jochen Schmidt (Drums). weiter
  • 2116 Leser

Weihnachtsfreude in Cartagena

Bereits seit Vereinsgründung im April 2005 unterstützen die Mutlanger Bauunternehmerfamilien Hugo und Roland Herkommer über den Mutlanger Förderverein das Schulprojekt in den Slums der kolumbianischen Stadt Cartagena mit ihrer Vereinsmitgliedschaft und regelmäßigen Patenschaften. Freudig überrascht waren jetzt vor Weihnachten der Vereinsrat des Fördervereins weiter
  • 227 Leser

Bei Horn kein Windkraftstandort

Gemeindeverwaltungsverband entscheidet über Konzentrationszonen – Eschach unterliegt beim Beschluss
Das Gebiet Büttenbuch zwischen Göggingen und Eschach wird neben dem bestehenden Windpark Striethof Konzentrationszone für Windkraft. Das Gebiet Glockenäcker bei Horn nicht. Diesen Beschluss hat der Gemeindeverwaltungsverband Leintal-Frickenhofer Höhe am Mittwoch zum Flächennutzungsplanentwurf gefasst – gegen die Stimmen aus Eschach. weiter
  • 399 Leser

Schwungvoll und besinnlich gefeiert

Weihnachtsfeier für Gögginger Senioren mit abwechslungsreichem Programm
Eine besinnliche Weihnachtsfeier hat die Horner Frauengruppe unter Leitung von Jutta Röhrler für die Gögginger Senioren ausgerichtet. weiter
  • 539 Leser

Im Hinterhof des alten Rathaus

Spatenstich für den Rathausneubau in Ruppertshofen – Gesamtkosten: rund 1,3 Millionen Euro
Acht nagelneue funkelnde Spaten steckten im Hinterhof des alten Ruppertshofener Rathauses in der Erde und warteten darauf, endlich in die Hand genommen zu werden. Dort, wo am Mittwochnachmittag der erste Spatenstich für den Rathausneubau erfolgte, werde sich später an zentraler Stelle der Hintereingang des neuen Rathauses befinden, sagte Ruppertshofens weiter
  • 482 Leser
AUS DER REGION

Keine Erhöhung der Leistung des Kraftwerkes Gundremmingen

Mit Erleichterung hat Landrat Leo Schrell die Entscheidung der Betreiber des Kernkraftwerkes Gundremmingen zur Kenntnis genommen, den Antrag auf Erhöhung der Leistung des Kraftwerkes zurückzunehmen. „Dadurch kann ein nicht zu unterschätzendes Gefährdungspotenzial für die Landkreisbevölkerung ausgeschlossen werden“, ist Schrell sicher. Bereits weiter
  • 679 Leser

Wasser und Friedhof werden teurer

Eschacher Haushalt 2014
Große Sprünge kann Eschach 2014 nicht machen. Bei der Einbringung des Etats zeigte sich, dass man eine negative Zuführungsrate von 73 180 Euro als Kröte schlucken muss. Sprich, der Verwaltungshaushalt muss vom Vermögenshaushalt bezuschusst werden. weiter
  • 320 Leser
AUS DEM GEMEINDERAT

Abstimmung im Paket

Zustimmung gab es auch für den Jahresabschluss des Eigenbetriebs Fernwärme Nordwest und die Entlastung des Werkleiters, für den Abschluss des Eigenbetriebs Stadtgarten und die Entlastung des Betriebsleiters. Ferner kann die Stadt nach der Zustimmung durch das Gremium Unterhaltung und Verwaltung des alten kirchlichen Teils des Ottilienfriedhofs in Bettringen weiter
  • 1434 Leser
AUS DEM GEMEINDERAT

Falsch geparkt?

Die Ledergasse sei zugeparkt, der Platz am Bockstor ebenso, sagte Elmar Hägele (Grüne) und forderte mehr Überwachung. Werde längst gemacht, betonte Bürgermeister Joachim Bläse. An der Remsgalerie und anderen Stellen sei man schon erfolgreich. Hans-Jürgen Westhauser (SPD) weiß das aus eigener Erfahrung: Er habe beim Brezel-Einkauf in der Vorderen Schmiedgasse weiter
  • 5
  • 703 Leser

Glühweinführung und Raunächte

Wäschenbeuren. Im Schein von Laternen zeigt sich der besondere Charme der mittelalterlichen Burg Schloss Wäscherschloss am Sonntag, 29. Dezember, von 17 bis 19 Uhr. Nach der Führung durchs Gemäuer gibt es Glühwein und Punsch. Die Teilnahmegebühr beträgt 9 Euro, Familien mit zwei Erwachsenen und einem Kind zahlen 20 Euro. Anmeldeschluss: Samstag, 28. weiter
  • 507 Leser

In zartes Weiß getaucht

Schwäbischer Albverein Bartholomä: Waldweihnacht 2013 im Kühholz
Eine große Besucherschar durfte die SAV- Ortsgruppe Bartholomä am Sonntag bei Einbruch der Dunkelheit im Kühholz begrüßen. weiter
  • 429 Leser

Jetzt wird’s ernst

Die Kostüme sind da – Endspurt für „Im weißen Rössl“ des Kolpingtheaters
„Was sind denn das für Hosen?“, der zukünftige Sommerfrischler aus Berlin ist entsetzt. „Was soll das denn sein?“, fragt auch Susanne Wamsler, als sie den Gummizug am Hosenbein sieht. „Den kann man nicht rausziehen, der ist festgenäht.“ Aber dann der Geistesblitz, Knickerbocker sind es. Mit „etwas schräg haben weiter

Kriminaldinner im Sonnenhof

Waldstetten. Das Kriminaldinner „Das tödliche Vermächtnis“ – das bedeutet, ein drei-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem spannenden Kriminalfall, wird am Freitag, 14. Februar, ab 19 Uhr im Restaurant Sonnenhof in Waldstetten aufgeführt. Einlass ist ab 18.30 Uhr. Die Eintrittskarten sind für 79 Euro, telefonisch unter weiter
  • 617 Leser
AUS DEM GEMEINDERAT

Preise fürs Abwasser

In der letzten Sitzung des Jahres wurden eine Reihe schon vorberatener Punkte ohne weitere Diskussion verabschiedet. Darunter die Abwassergebühr, die leicht sinkt, von 1,70 auf 1,63 Euro je Kubikmeter. Die Niederschlagswassergebühr, die für versiegelte Flächen gilt, erhöht sich von 0,34 auf 0,42 Euro je Quadratmeter. weiter
  • 2490 Leser

Senioren mittendrin

Das neue Melanchthonhaus wird am Freitag bezogen – Einteilung in Wohngruppen
Fast genau zwei Jahre nach dem Baubeginn geht das neue Melnachthonhaus in Betrieb: Am Freitag ziehen Personal und Bewohner des Johannes-Brenz-Hauses um in den neuen Komplex an der Ecke Parler-/Asylstraße. Der Betreiber, die Stiftung Evangelische Altenheimat, hat dafür 8,5 Millionen Euro investiert. weiter
AUS DEM GEMEINDERAT

Verkehr beobachten

Die Stadtverwaltung will die neuen Verkehrsströme in Schwäbisch Gmünd einige Monate lang beobachten und erst dann eine Verkehrszählung in Betracht ziehen, auch neue Daten zur Feinstaubbelastung werden dann erwartet. Das sagte Bürgermeister Dr. Joachim Bläse auf eine Anfrage von Brigitte Abele (Grüne). weiter
  • 1746 Leser

Adventszauber in der kleinen Kapelle

Waldstetter Seniorenwanderer blicken dem Fest fernab von vorweihnachtlichem Treiben entgegen
Als Kontrast zum Kassengeklingel und dem glühweinseligen Treiben auf den Weihnachtsmärkten gestaltet die Waldstetter Seniorenwandergruppe des Schwäbischen Albvereins einen Adventszauber, der sich dem bewusst entzieht. Der neue Senioren-„Chef“ Ludwig Kienzle führte 45 Wanderfreunde auf dem „Kälblesjägerweg“ rund um Straßdorf zur weiter
  • 320 Leser

Ein gelungener Brückenschlag

Lorcher Karolinensteg ist wieder frei begehbar
Als „eine wichtige Anbindung zwischen Wohngebiet und Stadtmitte“ bezeichnet Lorchs Bürgermeister Karl Bühler den Karolinensteg. Der spannt sich jetzt rund 24 Meter über die Rems und wurde am Mittwoch offiziell freigegeben. weiter
  • 477 Leser

Wo Luchs und Bienenfresser hausen

Eine Schau in der Lorcher Klosterkirche zeigt die hiesige Tierwelt vom Mittelalter bis heute
Allerlei Getier tummelt sich derzeit im Altarraum der Lorcher Klosterkirche. Ausgestopfte Tiere zwar allesamt, doch sie können trotzdem viel erzählen. Vom Wandel der Zeiten nämlich, der den einen neuen Lebensraum erschloss und andere aussterben ließ. weiter
  • 420 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDOtto Reinberger, Dahlienweg 4, Rehnenhof/Wetzgau, zum 91. GeburtstagCharlotte Bauer, Asylstraße 5, zum 90. GeburtstagHelga Müller, Scheuelbergstraße 2, zum 80. GeburtstagAnnemarie Pilz, Saarstraße 4, zum 80. GeburtstagHelmut Schmid, Milchgäßle 3, zum 79. GeburtstagHelmut Stelzner, Vogelhofstraße 7, zum 79. GeburtstagElfriede Freyhardt, weiter
  • 374 Leser

Weniger Schüler – die Kosten bleiben

Bartholomäer Gemeinderat berät Haushalt 2014
Mit dem Haushalt 2014 beschäftigte sich am Mittwochabend der Bartholomäer Gemeinderat, beschlossen wird er allerdings erst am 22. Januar. Außerdem gab Bürgermeister Thomas Kuhn einen Rückblick auf das Jahr 2013, das für Bartholomä sehr erfolgreich verlaufen ist. weiter
  • 353 Leser
Kurz und bündig

„Florestan pinxit“ im Prediger

Museumsleiterin Dr. Monika Boosen führt am Donnerstag, 19. Dezember, um 18 Uhr, durch die Ausstellung „Florestan pinxit - Der Maler Giovanni Ferro-Luzzi“ im Museum im Prediger. Die Werke des Künstlers gibt es derzeit dort zu entdecken. weiter
  • 596 Leser
Kurz und bündig

Weihnachtsstammtisch des CDU-OV

Der CDU-Ortsverband Herlikofen lädt zum Weihnachtsstammtisch ins Nebenzimmer des „Hirschs“ in Herlikofen am Donnerstag, 19. Dezember, um 20 Uhr, Mitglieder und Bürgerschaft ein. . weiter
  • 311 Leser
Kurz und bündig

Yoga für Schwangere

Die Yogalehrerin Petra Kranich-Menden unterrichtet an der Familienschule im Stauferklinikum Yoga für Schwangere. Die Kurse finden fortlaufend jeden Donnerstag um 17.15 Uhr statt. Ein Neueinstieg ist jederzeit möglich. Info (07171) 7011911. weiter
  • 621 Leser

Impfaufruf auf Rädern

Rotary International und RC Gmünd engagieren sich gegen die Kinderlähmung
Seit 25 Jahren engagiert sich Rotary International weltweit gegen die Kinderlähmung, zusammen mit der Bill-Gates-Stiftung und der WHO ist es gelungen, 99 Prozent der Kinderlähmung weltweit einzudämmen. weiter
  • 503 Leser

Pfadfinder bringen Frieden

Friedenslicht aus Bethlehem in Stuttgart abgeholt
Die Pfadfinder des Stamms Hl. Kreuz aus Schwäbisch Gmünd haben wie jedes Jahr das Friedenslicht aus Bethlehem in Stuttgart abgeholt. weiter
  • 5
  • 426 Leser

Swanys spielen für guten Zweck

Freitag Schwanenweihnacht
Nicht nur eingefleischte Gmünder können sich die Weihnachtszeit ohne die „Schwanen-Weihnacht“ kaum mehr vorstellen. Seit über 40 Jahren ist der letzte Freitag vor Weihnachten für eine Feier der besonderen Art reserviert: „Spaß, Besinnlichkeit und Helfen“. weiter
  • 608 Leser

Rotaract unterstützt SOS-Kinderdorf

Der Rotaract Club Ostüwrttemberg unterstützt mit seiner Weihnachtsaktion das SOS-Kinderdorf in Schorndorf. Dafür haben die Mitglieder in der Bäckerei Berroth Plätzchen gebacken und jetzt auf dem Weihnachtsmarkt mehr als 100 Päckchen verkauft, so kamen rund 600 Euro zusammen. Die Käufer und Spender konnten selbst aussuchen, welche Form der Unterstützung weiter
  • 488 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Adventsmusik in der Dorfmitte

Der Musikverein Zimmerbach spielt am kommenden Sonntag, 22. Dezember, ab 16.30 Uhr auf dem Zimmerbacher Dorfplatz adventliche Musik. Die Veranstaltung wird bewirtet und findet bei jeder Witterung statt. weiter
  • 628 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jahresfeier mit Tombola

Der Musikverein Gschwend lädt zur Jahresfeier am Samstag, 21. Dezember, ab 19.30 Uhr in die Gemeindehalle nach Gschwend ein, Einlass ist ab 18.30 Uhr. Die Jugendkapelle unter der Leitung von Matthias Weller und die Aktive Kapelle unter Regie von Frieder Geiger unterhalten die Gäste mit einem abwechslungsreichen Programm. In der Pause können Lose für weiter
  • 200 Leser

Knapp 240 kleine Tiere

Lokalschau des KTZV Rechberg in der Gemeindehalle
Auf der Lokalschau des KTZV Rechberg in der Gemeindehalle erwarteten die Besucher knapp 240 Tiere in den Sparten Kaninchen, Geflügel, Tauben, Wassergeflügel und Ziergeflügel. weiter
  • 270 Leser

Kunst zum Mitmachen

Artpartment – Ein intelligentes Wortspiel, hinter dem der Jugendkunstclub der Kunsthalle Göppingen steckt. Ob selber kreativ sein, gemeinsam Ausstellungen besuchen und danach darüber diskutieren, Kunstfilme anschauen oder auch Projekte wie zum Beispiel das Erbauen eines Foto-Labors in Angriff nehmen: Für jeden ist etwas dabei. Ergänzt wird das weiter
  • 348 Leser

Mehr Parkplätze

Stuttgart. Bis Montag, 6. Januar, stehen zusätzliche Park-and-ride-Anlagen für etwa 6150 Autos zur Verfügung. Die Regelung gilt an Samstagen und Sonntagen sowie zu Weihnachten und Neujahr. Zusätzlich stehen in der Weihnachtszeit der Parkplatz Borsigstraße in Feuerbach sowie das Parkhaus Martin-Schrenk-Weg im NeckarPark kostenlos zur Verfügung. Der Parkplatz weiter
  • 464 Leser

Päckchen für die Polizei

Unbekannter schickt rätselhafte Sendung
Vorgezogene Bescherung? Ein Unbekannter hat am Freitag ein Päckchen gefüllt mit Rauschgift, Medikamenten und Bargeld an die Polizei geschickt. weiter
  • 1310 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag über Trächtigkeit von Hündin

Der Hundesportverein Eschach bietet am kommenden Freitag, 20. Dezember, ab 20 Uhr im Gasthaus Fröschle in Eschach einen Vortrag zum Thema „Trächtigkeit der Hündin, Geburt und Welpen“ an. Referenten sind Labradorzüchterin Margitta Lang, Züchterin Edith Rieger und Trainer im HSV Eschach, Achim Sela. weiter
  • 928 Leser

Wo ist WN-GA 1 H?

Oldtimer im Wert von 90 000 Euro gestohlen
Einen hochwertigen Daimler-Benz-Oldtimer im Wert von 90 000 Euro haben Unbekannte in Fellbach-Schmiden aus einer Einzelgarage in einer Tiefgarage entwendet. weiter
  • 448 Leser

Besinnlich und unterhaltsam

Weihnachtsfeier der Altersabteilung „Blaulicht“ der Rechberger Feuerwehr
Einen unterhaltsamen und besinnlichen Nachmittag im bis zum letzten Platz besetzten weihnachtlich dekorierten Mannschaftsraum der Rechberger Feuerwehr genoss die Altersabteilung „Blaulicht“ bei ihrer Weihnachtsfeier. weiter
  • 317 Leser

Neuheiten beim Rettungsdienst

DRK-Kreisverband baut sein System aus und führt Einsatzleiter ein
Der DRK-Kreisverband Schwäbisch Gmünd hat seinen Rettungsdienst weiter ausgebaut. Das Einsatzleitersystem wurde neu aufgebaut. 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche ist ein Einsatzleiter Rettungsdienst in Bereitschaft. weiter
  • 5
  • 380 Leser

Adventswerkstatt bringt Spende

Spendenübergabe an die „Küche der Barmherzigkeit“
Die evangelische Kirchengemeinde Eschach bietet jedes Jahr im Advent eine offene Adventswerkstatt an. Der Erlös geht an die „Küche der Barmherzigkeit“. weiter
  • 363 Leser

Ausgezeichnete Mitglieder

Weihnachtsfeier des Gesang- und Musikvereins „Cäcilia“ Hussenhofen mit Ehrungen
In der adventlich dekorierten Mozarthalle fand die jährliche Weihnachtsfeier des Gesang- und Musikvereins „Cäcilia“ Hussenhofen statt. Zahlreiche Ehrungen verdienter Mitglieder sowie die Übergabe von Zertifikaten für Jugendliche standen im Vordergrund. weiter
  • 376 Leser

Wie mit Gewalt umgehen?

Präventionskurs für Achtklässler der Realschule Mutlangen
„Initiative Gewaltprävention“ hieß es kürzlich an der Realschule Mutlangen: Mükayil Dalbudak, Jugendsachbearbeiter beim Polizeirevier Schwäbisch Gmünd, besuchte die Klasse 8b. Die anderen achten Klassen der Realschule hatten zuvor an der zweitägigen Veranstaltung teilgenommen. weiter
  • 305 Leser

Steinkind bringt Zusammenhalt

Leinzells Bürgermeister Ralph Leischner zieht Jahresbilanz
Was sich alles in Leinzell 2013 getan hat, resümierte Bürgermeister Ralph Leischner in der jüngsten Gemeinderatssitzung. weiter
  • 5
  • 360 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Hellraisers and Beerdrinkers“ im QL

Am Samstag, 21. Dezember, um 20.30 Uhr gibt es im Übelmesser in Heubach bei einem gepflegten Guiness, Irish Folk vom besten mit den „Hellraisers and Beerdrinkers“. Der Eintritt ist frei. Eine Spende wird gern gesehen. weiter
  • 892 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Advent mit dem Rosenstein-Gymnasium

Der Unterstufenchor und Schüler der Klassen 5, 6 und 7 des Rosenstein-Gymnasiums gestalten am Donnerstag, 19. Dezember, um 19 Uhr, Adventsmusik in der katholischen Kirche St. Bernhard in Heubach. Es werden alte und neue Advents- und Weihnachtslieder gesungen und musiziert, die das Lesespiel „Nele geht nach Bethlehem“ von Rudolf Otto Wiemer weiter
  • 196 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bildervortrag und Berichte von 2013

Bei der Gemeinde Böbingen gibt es bei der Jahresabschluss-Sitzung des Gemeinderats am Donnerstag, 19. Dezember, um 18.30 Uhr, im Bürgersaal des Rathauses einen Bildervortrag der Gemeinde zum Jahr 2013 und Stellungnahmen der Fraktionssprecher und der Gemeinderäte zum Jahresende. weiter
  • 492 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Familienabend beim MV Lautern

Der Musikverein Lautern lädt alle Mitglieder und Freunde am Samstag, 21. Dezember, um 19.30 Uhr in die Mehrzweckhalle in Lautern zum traditionellen Familienabend ein. Musikalisch gestaltet wird der Abend von den Bläserklassen - Schüler der Grundschulklassen 3 und 4 - den „Young Winds“, und der Jugendkapelle Lautern. weiter
  • 535 Leser

Jazzopen Stuttgart 2014

Tickets für Jamie Cullum (ab 49 Euro / teilbestuhlt), für Gregory Porter (ab 45 Euro), Marius Neset & TJO/Snarky Puppy (ab 30 Euro), Van Morrisson (ab 59 Euro) und „SWR Classic goes Jazz“ (ab 19 Euro) gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen, über die tix-box-Hotline unter Tel: (0711) 99799999, unter www.jazzopen.com. Dort ist auch weiter
  • 1338 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kulturhalle und Wasserleitungen

Den Bau einer Kultur- und Sporthalle und die Sanierung von Wasserleitungen in Mögglingen sind unter anderem die Themen, die bei der Sitzung des Gemeinderats am Freitag, 20. Dezember, um 19 Uhr, im Sitzungssaal des Rathauses in Mögglingen besprochen werden.Des weiteren sind Themen wie Haushaltsplan 2014, Änderung des Jagdpachtvertrages auf der Tagesordnung. weiter
  • 204 Leser

Musikalischer Streifzug durch Europa

Weihnachtslieder in Ellwangen
Wer kennt sie nicht, die Weihnachtslieder aus Europa? Wenige wissen jedoch, dass die meisten der bekannten Adventsweisen aus Portugal, Frankreich, Sizilien und Böhmen stammen. Wie sie klingen, kann man am Sonntag, 22. Dezember, 17 Uhr in der evangelischen Stadtkirche in Ellwangen hören. weiter
  • 981 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Weihnachtslieder in St. Vitus

Das Gesangsensemble „Cultores Sonorum“ singen Lieder aus vier Jahrhunderten am Sonntag, 22. Dezember, um 17 Uhr in St. Vitus in Heuchlingen. Zum Ensemble gehören Claudia Schultes - Sopran, Gertraud Holzmann - Alt, Klaus Haug - Tenor und Stefan Boschert - Bass. Den instrumentalen Teil im Konzert übernimmt Claudius Beitze aus Leinzell an der weiter
  • 194 Leser
SCHAUFENSTER
Die SchneeköniginIn einer Winternacht schwören sich Gerda und Kay ewige Freundschaft. Doch dann wird Kay von der Schneekönigin in ihren Eispalast entführt. Gerda ist traurig und ratlos, doch dann macht sie sich auf den Weg und findet Kay.Das Wintermärchen „Die Schneekönigin“ in der Inszenierung von Yüksel Yolcu für das Theater der Stadt weiter
  • 1168 Leser

Collegium Vocale singt im Münster

Konzert am 28. Dezember
Nach der „Missa solemnis“-Aufführung 2011 lädt das Collegium Vocale Schwäbisch Gmünd wieder zu einem „Konzert zwischen den Jahren“ ein. Das Konzert am 28. Dezember, 19 Uhr, im Heilig-Kreuz-Münster in Schwäbisch Gmünd wird von Walter Johannes Beck geleitet. weiter
  • 1290 Leser

Jazzopen mit Starsängern

Im Zentrum der Jazzopen Stuttgart stehen drei internationale Größen des Genres
Mit dem Senkrechtstarter Gregory Porter und den Vollprofis Van Morrison und Jamie Cullum geht auch die 21. Auflage der Jazzopen Stuttgart mit internationalen Stars an den Start. Erstmals beginnt das Festival auf der Open-Air-Bühne am Mercedes-Benz-Museum. Hier ist am 15. Juli Gregory Porter zu sehen, der einen so glänzenden Karriereeinstieg hatte, dass weiter

Reinheit und Ausdrucksstärke

Frieder Bernius formt mit Chor und Orchester ein Weihnachtsoratorium der Extraklasse
Vielfach ist im Advent das Weihnachtsoratorium ein „Muss“. In der Gmünder Augustinuskirche war es ein „Darf“. Das Publikum durfte teilhaben an einer so bewegenden wie großartigen Aufführung Bachscher Tonkunst. Unter Frieder Bernius zelebrierten Kammerchor und Barockorchester Stuttgart mit vier Solisten eine lebendige Interpretation weiter
  • 1182 Leser

Schöne Gedanken mit persönlicher Note

Mit dem Musikverein Heuchlingen in den Advent – abwechslungsreiches Programm kommt gut an
Der Musikverein Heuchlingen bot sein alljährliches Adventskonzert. Auf das Programm waren nicht nur die Musiker selbst gespannt, sondern auch die zahlreichen Besucher, die die Gemeindehalle ausfüllten. weiter
  • 378 Leser

2011 Rekordhaushalt der Stadt

Gemeinderat freut sich über das Ergebnis
Mit einem Minus kalkuliert, mit einem deutlichen Plus abgeschlossen: Der Haushalt 2011 der Stadtverwaltung ist eine rundum erfreuliche Angelegenheit. Der Gemeinderat befürwortete deshalb einstimmig die Jahresrechnung 2011. weiter
  • 5
  • 1027 Leser

Nach Autodiebstahl in die Klinik

Mehrere Taten eines 33-Jährigen
Ein 33-Jähriger hat am Mittwoch gegen 6.15 Uhr in Abtsgmünd wohl ein Auto gestohlen, fuhr danach mit diesem in den Kocher, brach in ein Haus ein und wurde handgreiflich. Am Ende brachte die Polizei ihn ins Krankenhaus. weiter
  • 872 Leser

Großes Gutslesbüfett

Weihnachtsmatinee der KinoZeitung am Sonntag
Den romantischsten Weihnachtsfilm überhaupt gibt’s am Sonntag in Schwäbisch Gmünd im Kino: „Tatsächlich Liebe“ läuft in der Weihnachtsmatinee der KinoZeitung. Mit Gutsle. Und für einen guten Zweck. weiter
  • 820 Leser

Da macht die Zunge Handstand

Max Kolar und Jürgen Mädger haben einfache und besondere Rezepte von der Ostalb gesammelt
Maultaschen, Spätzle, Schupfnudeln – immer schwäbisch, deftig, derb? Es geht auch anders. Max Kolar und Jürgen Mädger, der eine Hobby-, der andere Profikoch, haben einfache, aber auch phantasievolle Rezepte von der Ostalb gesammelt und daraus ein Buch gemacht. Wir haben mit den beiden nach ihren Rezepten gekocht, geplaudert über Afra, Rubinette weiter

Brauer wagen das Besondere

Heubacher Hirschbrauerei und Aalener Löwenbräu brauen Bierspezialitäten zu Weihnachten
Dass es zu Weihnachten Festbier oder Bockbiere in allen Variationen gibt, gehört zum guten Ton der regionalen, breit gefächerten Bierbraukunst. Was sich die Braumeister Albrecht Barth (Aalener Löwenbräu) und Bastian Ziegler (Heubacher Hirschbrauerei) haben einfallen lassen, gebührt besonderer Erwähnung. Das Jahrgangsbier „Aalener Selektion 2013“ weiter
  • 4
  • 2755 Leser

Weiterbilden ist Schlüssel zum Erfolg

IHK-Weiterbildungsprogramm
Das neue Weiterbildungsprogramm der IHK Ostwürttemberg liegt druckfrisch vor. Darin enthalten sind Seminare und Lehrgänge aller unternehmensrelevanten Bereiche für das Jahr 2014. weiter
  • 1110 Leser

Netzbetreiber verschiebt Trassenbau

Grund ist „Entschleunigung“ der Energiewende im Koalitionsvertrag – Weiter geht’s frühestens 2015
Der Netzbetreiber TransnetBW teilt in einer Pressemitteilung mit, das formelle Verfahren zum Bau der Stromleitung zwischen Goldshöfe und Bünzwangen „bis auf Weiteres zu verschieben“. Bürgerinitiativen und Politiker zeigen sich erfreut. weiter

Verwirrter Mann auf B 29

Schwäbisch Gmünd. Die Gmünder Polizei sucht Zeugen zu einem Vorfall, als am Dienstag gegen 16 Uhr ein offensichtlich verwirrter Mann auf der B 29 joggte und dabei mehrmals die Fahrbahn querte. Der junge Mann konnte von der Polizei festgestellt und einer medizinischen Betreuung zugeführt werden. Hinweise, insbesondere ob es zu konkreten Gefährdungen weiter
  • 1571 Leser

Verwirrter joggt auf der B29

Der Mann querte die Straße mehrmals

Schwäbisch Gmünd. Ein offenbar verwirrter Mann hat am Dienstagnachmittag die B29 zu seiner Joggingstrecke auserkoren. Der Mann querte gegen 16 Uhr zwischen Schwäbisch Gmünd und der Anschlussstelle Iggingen mehrmals die Fahrbahn – zwar nicht im Jogginganzug, aber nur mit einem T-Shirt und Hose bekleidet. Der Mann wurde in eine

weiter
  • 5
  • 4609 Leser

LKW-Fahrer wird betrunken aus dem Verkehr gezogen

Der Mann war durch seine Fahrweise aufgefallen

Schwäbisch Gmünd. Mit über zwei Promille Alkohol im Blut ist am Dienstag gegen 18.20 ein LKW-Fahrer aus dem Verkehr gezogen worden. Nach Angaben der Polizeidirektion Aalen war der 56-Jährige mit einem 35-Tonner LKW-Gespann auf der B29 auf der Höhe Hussenhofen unterwegs, als er durch seine  Fahrweise auffiel. Die Polizei

weiter
  • 5
  • 2095 Leser

Beschluss über Windkraftstandorte

Gemeindeverwaltungsverband Leintal-Frickenhofer Höhe tagt an diesem Mittwoch in Schechingen
Der Gemeindeverwaltungsverband Leintal-Frickenhofer Höhe entscheidet an diesem Mittwoch, wo er im Verbandsgebiet Standorte für Windkraftanlagen ausweisen will. Die sechs Gemeinderatsgremien im Verband haben vorab darüber beraten, die meisten von ihnen auch schon entschieden. weiter
  • 441 Leser

Ein bisschen VW im Prediger

Champagnersilber aus dem Regal des Autoherstellers soll Innenhof wohnlicher machen
40 Jahre nach dem Umbau des ehemaligen Dominikanerklosters erfährt das Kulturzentrum Prediger eine Renovierungswelle. Nach dem Saal und den Museumsräumen sind jetzt Eingangsbereich und Innenhof an der Reihe. Um das Haus der aktuellen Zeitströmung anzupassen, hat man dazu auch in die Teilekiste von VW gegriffen. Dort wurde man bei der Touran-Lackfarbe weiter
  • 753 Leser

Regionalsport (16)

Gastgeber mit der jungen Garde

Fußball, Hallenturnier: Normannia-Indoortage beginnen am Freitagabend mit dem Qualiturnier
Der FC Normannia hat seine Indoortage in diesem Winter um ein paar Wochen vorverlegt – von Mitte Januar aufs letzte Wochenende vor Weihnachten. Am Freitag geht’s los mit dem Qualiturnier für acht Mannschaften, das Hauptturnier mit zehn Teams wird am Samstag angepfiffen. weiter
  • 486 Leser

SC Gmünd schlägt den Favoriten

Schach, Landesliga: Spraitbach ganz stark / Plüderhausen überrascht gegen Sontheim
In der fünften Runde der Schach-Landesliga besiegte der SC Gmünd (8:2) unerwartet die Aalener Favoriten (7:3) mit 5,5:2,5. Spraitbach (4:6) sicherte sich gegen Aalen II mit 6,5:1,5 (1:9) den höchsten Tagessieg. Leinzell (1:9) unterlag im Kellerderby dem SC Grunbach III (5:5). weiter
  • 196 Leser

Grundschule Waldhausen Kreismeister

Die Grundschule Waldhausen nahm auch dieses Jahr am Regierungspräsidiumsfinale „Jugend trainiert für Olympia“ teil. Die Mädchen turnten ihre Übungen am Boden, Sprung, Reck und Schwebebalken trotz Aufregung ohne große Fehler. Die Mannschaft holte einen tollen siebten Platz. Dies bedeutete die Kreismeisterschaft im Ostalbkreis. Es turnten: weiter
  • 429 Leser

Klar unterlegen

Hockey, Mädchen
Am ersten Spieltag der Hallensaison in Straßdorf mussten die Mädchen C von Normannia Gmünd gegen den HC Suebia Aalen 2 eine deutliche 0:12-Niederlage hinnehmen. Gegen die erste Garde der HC Suebia unterlagen die Normannen mit 0:7, gegen den Bietigheimer HTC 1 mussten sie sich mit 0:5 geschlagen geben.Für Gmünd spielten: Schaden, Feifel, Jungtow, Ascherl, weiter
  • 449 Leser

Gesamter Nachwuchs des SVG im Einsatz

Schwimmen, Weihnachtsschwimmfest des SVG: Sophia Anderle und Max Forstenhäuser sind Vereinsmeister
Große Aufregung herrschte am vergangenen Samstag im Gmünder Hallenbad: Beim Weihnachtsschwimmfest des Schwimmverein Schwäbisch Gmünd war der gesamte Nachwuchs im Einsatz und stellte sein Können zum Jahresabschluss unter Beweis. weiter
  • 179 Leser

Jurek rettet das Unentschieden

Schach, Oberliga: Gmünder Team spielt nach Höhen und Tiefen gegen Stuttgart 4:4
Nicht ganz so wie es sich das Oberligateam der Schachgemeinschaft (3:5 Punkte) vorgestellt hatte, lief die Begegnung mit Stuttgart II (3:5) in der vierten Runde. Das Team aus der Landeshauptstadt (Spielstärke 2066) war mit vielfachem Ersatz angetreten, so dass die Stauferstädter (2099) sogar in der Favoritenrolle waren und ein knapper Sieg möglich schien. weiter
  • 427 Leser

Lorch zweimal Kreismeister

Turnen, Jugend trainiert für Olympia: Erfolgreich bei der ersten Teilnahme
Erstmals durften dieses Jahr auch zwei Mannschaften des Gymnasiums Friedrich II. am Wettbewerb Jugend trainiert für Olympia im Bereich Geräteturnen teilnehmen. Sie turnten entsprechend Ihrer Altersklassen verschiedene Schwierigkeiten an den Geräten. weiter
  • 5
  • 326 Leser

Raus trotz Bestzeit

Eisklettern: Markus Urbanowski vom DAV Gmünd scheitert im Achtelfinale
Das ist bitter: Ein kleiner Fehler im Achtelfinale kostete Markus Urbanowski bei den offenen nordamerikanischen Meisterschaften im Eisklettern eine vordere Platzierung. Daran änderte auch die Tagesbestzeit im ersten Durchgang nichts. Dennoch: Der 32-Jährige vom DAV Gmünd ist nicht traurig – weil er weiß, dass mehr drin gewesen wäre. weiter
  • 5
  • 341 Leser

Horn holt fünf Siege

Orientierungslauf: TGV Horn zweitbeste Mannschaft
In elf Läufen zwischen März und November ermittelten die Baden-Württembergische Orientierungsläufer ihre Ranglistensieger. Der TGV Horn holte sich fünf Siege in der Ranglistenwertung und ist somit die zweitbeste Mannschaft des Bundeslandes. weiter
  • 210 Leser

Waldstetten hat die Nase vorn

Schießen, Bezirksliga West
Am fünften Wettkampftag der Bezirksliga West entscheidet der SV Waldstetten I das Spitzenspiel gegen den SV Durlangen I deutlich für sich und bleibt weiterhin ungeschlagen. weiter
  • 246 Leser

TSB holt vierten Sieg in Folge

Handball, Jungsenioren
Eine tolle Handballpartie sahen die Zuschauer in der Großen Sporthalle. Dabei besiegte der TSB Gmünd den Vorjahresmeister SG Kuchen-Gingen mit 34:29. weiter
  • 188 Leser

Überregional (90)

"R 10" als Geheimwaffe

Respekt Der brasilianische Meister Atlético Mineiro gibt sich vorsichtig vor seinem heutigen Halbfinale bei der Klub-WM. Dort trifft die Mannschaft um Top-Star Ronaldinho auf den marokkanischen Vertreter Raja Casablanca. Der hatte CF Monterrey im Viertelfinale mit 2:1 ausgeschaltet. "Wir müssen ziemlich vorsichtig sein, es wird kein einfaches Spiel", weiter
  • 382 Leser

2014 folgen Riga und Umeå

Vorschau Die beiden Kulturhauptstädte Europas 2014 heißen Riga und Umeå. Eine lange europäische Geschichte hat Riga, die Hauptstadt Lettlands: 1201 gegründet, erlebte die alte Hansestadt mit früher deutscher Besiedlung polnische, schwedische und vor allem lange russische Besatzungszeiten. Riga hat rund 700 000 Einwohner, die mittelalterliche Altstadt weiter
  • 592 Leser

40 Jahre, 40 Vereine

Weltenbummler Mit seinen 40 Jahren blickt Lutz Pfannenstiel auf ein bewegtes Leben zurück. Von 1993 bis 2010 stand der Torhüter bei fast 40 Vereinen unter Vertrag, zwischen Kanada und Malaysia, zwischen Finnland und Namibia. 2011 heuerte er überraschend als Talentsichter beim Bundesligisten 1899 Hoffenheim an. Doch die Tätigkeit als Scout übt er auch weiter
  • 449 Leser

7626 Menschen müssen weichen

Braunkohletagebau Garzweiler II ist seit Jahrzehnten heftig umstritten. In dem 48 Quadratkilometer großen Gebiet zwischen Grevenbroich und Erkelenz (Nordrhein-Westfalen) baut der Energieriese RWE Power seit 2006 bis zu 45 Millionen Tonnen Kohle pro Jahr ab. Die dort lagernden 1,3 Milliarden Tonnen Braunkohle sollen bis 2045 abgebaggert sein. Elf Ortschaften weiter
  • 506 Leser

AKW zieht Antrag zurück

Gundremmingen: Kein Ausbau der Atomstromproduktion
Das Atomkraftwerk (AKW) im bayerischen Gundremmingen hat seinen Antrag auf Ausweitung der Stromproduktion nach Protesten zurückgezogen. Grund dafür sei "die Haltung der bayerischen Staatsregierung, die in der Leistungserhöhung für Kernkraftwerke ein falsches politisches Signal in Zeiten der Energiewende sieht", teilte das Kraftwerk mit. Das Verfahren weiter
  • 418 Leser

Ansturm auf Werkstätten

Im Winter läuft das Geschäft mit Zubehör und Wartungsdiensten gut
Autohersteller machen im Winter nicht die besten Geschäfte. Ganz anders sieht es bei Werkstätten, Zulieferern und im Handel aus. Für die Branche rund ums Auto ist das Jahresende die wichtigste Zeit. weiter
  • 677 Leser

Auch im Südwesten stehen die Weichen auf Wachstum

Branche im Land Baden-Württemberg ist das Zentrum des deutschen Maschinen- und Anlagenbaus. Über 50 Prozent der deutschen Werkzeugmaschinen- und Präzisionswerkzeugehersteller sitzen im Südwesten. Der Umsatz belief sich 2012 auf 65,8 Mrd. Euro, der Anteil am deutschen Maschinenbau beträgt somit 30,2 Prozent. Mit 300 000 Beschäftigen ist der Maschinenbau weiter
  • 432 Leser

Auf einen Blick vom 18. Dezember 2013

FUSSBALL CLUB-WM in Agadir, Halbfinale Guangzhou Evergrande-FC Bayern0:3 (0:2) FC Bayern: Neuer - Rafinha, Van Buyten, Boateng, Alaba - Lahm - Götze, Thiago, Kroos (59. Martinez), Ribery (73. Shaqiri) - Mandzukic (75. Pizarro). Tore: 0:1 Ribery (40.), 0:2 Mandzukic (44.), 0:3 Götze (47.). - Zuschauer: 27 311. Raja Casablanca - Atl. Mineiro heute,20.30 weiter
  • 529 Leser

Bach 100 Tage IOC-Präsident: Mit Tempo voran

Wie wohl sich Thomas Bach nach annähernd 100 Tagen im Amt des IOC-Präsidenten fühlt, wurde vor gut einer Woche in Lausanne sichtbar. Da umarmte der 59-Jährige vor der ersten Exekutivsitzung unter seiner Leitung Scheich Ahmad al-Sabah vor laufenden Kameras zur Begrüßung herzlich und völlig ungeniert - eine Geste, die sich der neue König und der Königsmacher weiter
  • 388 Leser

Bergleute und Schwestern

Fachkräfte aus Fernost Das deutsch-koreanische Anwerbeabkommen von 1963 wird in diesem Jahr 50 Jahre alt. Aus Korea kamen damals zuerst Bergleute: Sie arbeiteten etwa in Zechen im Ruhrgebiet. Ab 1966 folgten Krankenschwestern. Von den Bergleuten und Schwestern hatten über 60 Prozent Abitur oder Hochschulabschluss. 1977, im Jahr des Anwerbestopps, lebten weiter
  • 511 Leser

Berlinale zeigt Graf und Resnais

Dominik Graf startet mit seinem neuen Film "Die geliebten Schwestern" im Berlinale-Wettbewerb um den Goldenen Bären. Für das Liebesdrama um den Dichter Friedrich Schiller standen Hannah Herzsprung, Florian Stetter und Henriette Confurius vor der Kamera. Zu den ersten für den offiziellen Wettbewerb bekanntgegebenen Filmen gehört auch das neue Werk des weiter
  • 577 Leser

BGH regelt Gebühren für Kontoauszüge

Eine Bank darf ihren Kunden keine überhöhten Preise für die nachträgliche Ausstellung eines Kontoauszugs berechnen. Mit dieser Entscheidung folgte der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe dem Urteil der Vorinstanz zugunsten von Verbraucherschützern. Die Revision der Commerzbank wurde zurückgewiesen. Die zweitgrößte deutsche Bank verlangte bisher 15 weiter
  • 657 Leser

Billiggas aus Russland

Putin greift der ukrainischen Führung unter die Arme
Zusagen für günstige Gaslieferungen und 15 Milliarden Dollar auf Pump: Der ukrainische Präsident Viktor Janukowitsch reist mit vollen Taschen von einem Treffen mit Wladimir Putin zurück nach Kiew. weiter
  • 452 Leser

Bluttat von Rheinau: Anklage wegen Mordes

Die Staatsanwaltschaft hat Anklage gegen einen 20-Jährigen erhoben, der im August seinen 32-jährigen Freund ermordet haben soll. Die Ermittler gehen davon aus, dass der Verdächtige sein Opfer unter einem Vorwand ans Rheinufer bei Rheinau (Ortenaukreis) gelockt hatte, um es zu töten und auszurauben. Wie Anwaltschaft und Polizei gestern mitteilten, soll weiter
  • 528 Leser

Carstens muss gehen

Entlassung Bundesligist SC Magdeburg hat auf die sportliche Krise reagiert und Trainer Frank Carstens beurlaubt - ebenso wie Co-Trainer Dirk Pauling. Den Rest der Saison bestreitet der Klub aus Sachsen-Anhalt mit Uwe Jungandreas als Chefcoach. Der 51-Jährige hatte bis Mai 2013 den Zweitligisten SC DHfK Leipzig trainiert. Jungandreas leitete bereits weiter
  • 428 Leser

Chinesen wollen sich im Bett ausprobieren

Sexuelle Tabus werden zunehmend gebrochen
Die Sexprodukte-Industrie in China boomt. Die jährlich stattfindenden Sex- und Kulturfestivals zeigen, wie in der ehemals zutiefst konservativen Volksrepublik zunehmend mit Erotiktabus gebrochen wird. weiter
  • 588 Leser

Daimler fährt auf Rekordkurs

Der Stuttgarter Autobauer Daimler erwartet für das laufende Jahr erneut einen Produktionsrekord. Demnach will der Dax-Konzern 2013 mit 1,49 Mio. Fahrzeugen bereits das dritte Jahr in Folge die eigene Bestmarke übertreffen. Als Grund nannte Produktionschef Andreas Renschler die gute Absatzentwicklung im laufenden Jahr und die Nachfrage nach neuen Modellen. weiter
  • 581 Leser

DAS POLITISCHE BUCH: Segen oder Fluch?

"Big Data - Das neue Versprechen der Allwissenheit", Suhrkamp Verlag edition unseld; 309 S. 14 Euro. Dieser Sammelband funktioniert eigentlich wie Big Data. Denn das seit den Ausspähaffären in Mode gekommene Wort bezeichnet nicht das bloße Sammeln "großer" Datenmengen, sondern ihre Verbindung und Auswertung. Die Autoren beleuchten dies je nach Standpunkt weiter
  • 568 Leser

Der Titel ist kein Selbstläufer

Kulturhauptstädte 2013: Marseille und Kosice ziehen Bilanz
Der Titel der Kulturhauptstadt Europas 2013 hat Millionen von Besuchern nach Marseille gelockt. Auch viele Deutsche. Weniger im Rampenlicht stand die andere Kulturhauptstadt, das slowakische Kosice. weiter
  • 599 Leser

Der Wald hat Ohren

Ein Künstler aus dem Markgräflerland hat bundesweit Wälder verwanzt. Spaziergänger sollen die Tücken von Überwachung erleben. weiter
  • 553 Leser

Die Top-Ligen boomen weiter

Auch jenseits der 1. und 2. Fußball-Bundesliga boomen deutsche Top-Ligen. Drei der vier bedeutendsten deutschen Profi-Spielklassen nach den beiden Fußball-Eliteligen verzeichneten im Geschäftsjahr 2012/13 erhebliche Umsatzsprünge. Vor allem die 3. Fußball-Liga und die Basketball-Bundesliga beeindruckten mit erheblichen Steigerungen. Auch die Deutsche weiter
  • 378 Leser

Die Vorhaben

Mittel zugesagt In fünf Gruppen gliedern sich die 19 Förderungen des Landes: Neubau bzw. Neubau in Abschnitten Klinik Öschelbronn, St. Elisabeth-KH in Ravensburg, Diakonie-Klinikum Schwäbisch Hall, Psychiatrie Klinik Schwäbisch Hall und Klinikum Villingen-Schwenningen; Fortsetzung der Gesamtsanierung KH Buchen, KH Emmendingen, KH Salem Heidelberg und weiter
  • 465 Leser

Dämpfer für Merkel

Kanzlerwahl: 39 Koalitionsabgeordnete verweigern die Gefolgschaft
Bei ihrer dritten Kanzlerwahl erhielt Angela Merkel so viele Stimmen wie noch nie - aber auch mehr Gegenstimmen als erwartet. weiter
  • 509 Leser

E-Book-Markt ist schwer umkämpft

Tolino gegen Kindle - Deutsche Buchhändler wollen US-Konzern Amazon zurückdrängen
Wer gewinnt bei den elektronischen Büchern, den E-Readern unterm Weihnachtsbaum? Der Tolino, mit dem Deutschlands größte Buchhandelskonzerne punkten wollen, tritt offensiv gegen Amazons Kindle an. weiter
  • 718 Leser

Ein Paradiesvogel hilft armen Kindern in Namibia

Fußball-Torwart Lutz Pfannenstiel bleibt auch als Talentsichter von 1899 Hoffenheim ein Weltenbummler
Weltenbummler, bunter Vogel: Das Image von Lutz Pfannenstiel. Der Torwart war der erste Fußballer, der auf allen sechs Kontinenten bei einem Profi-Klub spielte. Nun ist er sesshaft und fördert Hilfsprojekte. weiter
  • 423 Leser

Eishockey: Serie des DEB reißt gegen Lettland

Für die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft ist mit einem Perspektivteam die Siegesserie gegen Lettland zu Ende gegangen. Die Mannschaft von Trainer Pat Cortina verlor am gestrigen Dienstagabend in Herne mit 3:4 (1:2, 0:0, 2:1, 0:0, 0:1) nach Penaltyschießen und kassierte damit nach zuletzt sieben Siegen in Serie wieder eine Niederlage gegen die Letten weiter
  • 380 Leser

Erfolg eines Unbekannten

Der Däne Jensen hat die deutschen Handballerinnen in die Spur gebracht
Wer ist dieser Heine Ernst Jensen? Diese Frage stellen sich vor dem Viertelfinale der Frauen-Handball-WM zwischen Deutschland und Dänemark viele dänische Medien - selbst Nationaltrainer Jan Pytlick. weiter
  • 442 Leser

EU verschärft die Regeln für Wirtschaftsprüfer

Die EU beschneidet die Macht von Wirtschaftsprüfungsunternehmen in Europa. Künftig dürfen sie große Konzerne nur noch zehn Jahre lang prüfen und müssen dann wechseln (Rotationsprinzip). Bestimmte Dienstleistungen - zum Beispiel Steuerberatung und Tipps über Investitionen und Strategie - sind Wirtschaftsprüfern nur noch in engen Grenzen erlaubt. Honorare weiter
  • 626 Leser

Filius soll neuen U-Ausschuss zu S 21 leiten

Jürgen Filius (Grüne) soll den neuen Untersuchungsausschuss zum Polizeieinsatz gegen Stuttgart-21-Gegner leiten. Das teilte ein Sprecher gestern nach der Fraktionssitzung mit. Der 53-jährige Filius war bereits stellvertretender Vorsitzender im Ausschuss zum ENBW-Deal. Es ist das erste Mal, dass ein Grüner ein solches Gremium leitet. Es wird erwartet, weiter
  • 545 Leser

Frankreichs Gourmets bangen um die Auster

Muschelzuchtbestände werden von mysteriösem Massensterben heimgesucht
Ein paar frische Austern, dazu ein kühler Weißwein - für viele Franzosen das höchste Glück. Doch diesen Winter ist vielerorts Essig mit der Muschellust. weiter
  • 532 Leser

Frau Ministerin, übernehmen Sie!

Stabübergabe im Verteidigungsressort: Sichtlich wehmütig schreitet der bisherige Verteidigungsminister Thomas de Maizière mit seiner Nachfolgerin Ursula von der Leyen die Parade vor dem Bendlerblock ab. De Maizière wechselt auf Wunsch Merkels ins Innenministerium (Brennpunkt, Umfrage auf swp.de). Foto: Sean Gallup/Getty Images weiter
  • 606 Leser

Fördern auf hohem Niveau

Landesregierung investiert wie im Vorjahr 250 Millionen Euro in Kliniken
Die selbe Summe wie in diesem Jahr stellt das Land 2014 für die Förderung von Klinikbauprojekten zur Verfügung. Der gestrige Kabinettbeschluss bezieht sich auf 19 dringliche, zum Teil schon begonnene Bauarbeiten. weiter
  • 600 Leser

Gänsehaut inklusive beim Singer-Festival

Ein Abend, sechs unterschiedliche Künstler und Bands: Beim 4. Internationalen Singer/Songwriter-Festival im Kulturhaus Schloss Großlaupheim (Landkreis Biberach) hätte das Angebot kaum bunter sein können. Der Braunschweiger Till Seifert eröffnete den Abend mit anspruchsvollen deutschen Liedern, die er allein mit der Gitarre oder am Klavier vortrug. Mit weiter
  • 566 Leser

Helfende Hände aus dem Ausland

Zugewanderte Krankenpflegekräfte aus zwei Generationen berichten - 1963 kamen Südkoreanerinnen, heute Italiener und Spanier
Pflegenotstand? Das gab es schon vor 47 Jahren, als Ok-Kyu Wertel-Kim aus Südkorea nach Deutschland kam. Auch heute kommen Pflegekräfte aus dem Ausland. Nico Franchini aus Italien ist einer von ihnen. weiter
  • 617 Leser

Historische Pläne waren für die Reichenau gedacht

Alte Dokumente Der Plan für die karolingische Klosterstadt wurde zwischen 819 und 826 auf der Bodensee-Insel Reichenau gezeichnet. Er gilt als die älteste erhaltene Bauzeichnung aus der Zeit zwischen der Antike und dem Mittelalter. Gelagert ist der Entwurf in der Stiftsbibliothek von St. Gallen. Der 112 mal 77,5 Zentimeter große Plan zeigt Grundrissdarstellungen weiter
  • 514 Leser

In Europa atmen Autohersteller allmählich auf

Der Automarkt Drei aufeinander folgende Monate ohne rote Zahlen dürften das Ende der Talfahrt auf Europas Automärkten signalisieren. Zwar liegen die Neuzulassungen nach elf Monaten noch knapp 3 Prozent unter dem Vorjahreswert und werden auf dem schwächsten Stand seit 1993 abschließen. Im November legten sie aber um rund 1 Prozent zu, teilte der Branchenverband weiter
  • 606 Leser

Journalisten im Ausstand

Hunderte Journalisten in Süddeutschland haben gestern für höhere Löhne demonstriert. Mitarbeiter mehrerer baden-württembergischer Tageszeitungen fuhren nach Angaben der Gewerkschaft Verdi zu einer gemeinsamen Kundgebung mit bayerischen Kollegen nach München. Laut Gewerkschaft legten allein in Baden-Württemberg 300 Redakteure, Pauschalisten und Freie weiter
  • 593 Leser

Karlsruhe billigt Garzweiler II

Das Bundesverfassungsgericht hat den Rechtsschutz von Bürgern gestärkt, die wegen Bergbauprojekten von Umsiedlung bedroht sind. Bereits im Zulassungsverfahren müssen Behörden künftig auch Privatbelange betroffener Bürger in einer Gesamtabwägung berücksichtigen und ihnen Klagemöglichkeiten einräumen, heißt es in einem gestern in Karlsruhe verkündeten weiter
  • 503 Leser

Kein "Recht auf Heimat"

Bundesverfassungsgericht bestätigt Enteignungen für Braunkohleförderung
Garzweiler steht für jahrzehntelangen Streit über die Braunkohleförderung. Ortschaften müssen Baggern weichen, Anwohner werden enteignet. Zu Recht, hat das Bundesverfassungsgericht nun entschieden. weiter

Knox schreibt Mail ans Gericht: "Ich habe Angst"

Im neuen Prozess wegen des Mordes an einer britischen Studentin hat die in Abwesenheit angeklagte US-Bürgerin Amanda Knox (26) eine E-Mail an das Gericht in Florenz geschickt. "Ich bin bei der Verhandlung nicht anwesend, weil ich Angst habe", hieß es in dem Schreiben, das gestern vor Gericht in Florenz verlesen wurde. Knox erklärt darin, dass sie "kein weiter
  • 513 Leser

KOMMENTAR · GARZWEILER II: Zurückhaltendes Urteil

Die Braunkohlebagger graben sich voran und tausende Menschen verlieren ihre Häuser und ihre Heimat. Daran wird sich auch nach der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zum Ausbau des Tagebaus Garzweiler II bei Düsseldorf nichts ändern. Die Richter haben nämlich ein äußerst zurückhaltendes Urteil gesprochen. Sie haben erstens darauf verzichtet, weiter
  • 416 Leser

KOMMENTAR · HESSEN: Schwarz-grünes Experiment

In weißen Turnschuhen erschien Joschka Fischer 1985 im Wiesbadener Parlament zur Vereidigung als Umweltminister in Deutschlands erster rot-grünen Landesregierung. Seine Schuhe gelten heute als Symbol für den Übergang Fischers vom Politrebell zum Akteur des politischen Geschäfts. Sie stehen im Bonner Haus der Geschichte und künden von einer politischen weiter
  • 530 Leser

KOMMENTAR: Wichtig für den Arbeitsmarkt

Es ist die Branche, die nicht nur die meisten Beschäftigten in Deutschland stellt, die wie kaum eine andere den Hoch-Technologie-Standort repräsentiert und wie keine andere für die Unternehmen steht, die das Rückgrat der Wirtschaft bilden - für den Mittelstand. Insofern hat der Maschinenbau erhebliches Gewicht. Seit der Krise 2008 haben die Unternehmen weiter
  • 604 Leser

LEITARTIKEL · MERKEL: Die Antivisionärin

Gut zwölf Wochen nach der Bundestagswahl können sich Angela Merkel und ihr Kabinett endlich ans Werk machen. Lange genug hat das Präludium gedauert: Die dritte schwarz-rote Koalition seit Gründung der Bundesrepublik erblickte erst nach umfangreichen Wehen und einer Art Zangengeburt das Licht der Welt. Nun liegt das große Gesamtpaket einer Regierung weiter
  • 532 Leser

Leitindex legt Pause ein

Anleger warten gespannt auf Sitzung der US-Notenbank
Der Dax ist nach deutlichen Vortagesgewinnen am Dienstag wieder etwas unter Druck geraten. Vor der am Mittwochabend anstehenden Entscheidung der US-Notenbank Fed über eine mögliche Verringerung ihrer monatlichen Anleihenkäufe blieben die Anleger in Lauerstellung, sagte Markus Steinbeis, Leiter Fondsmanagement beim Vermögensverwalter Huber, Reuss & weiter
  • 487 Leser

Leute im Blick vom 18. Dezember 2013

Chris Brown US-Sänger Chris Brown (24) muss wegen seiner Prügelattacken vorerst nicht in Haft. Ein Gericht in Los Angeles (Kalifornien) hob zwar die Bewährungsstrafe des Musikers auf, zu der er 2009 wegen einer Prügelattacke auf seine damalige Freundin Rihanna verurteilt worden war. Der Richter verdonnerte ihn allerdings zu einer Fortsetzung seiner weiter

Locker-leicht ins Endspiel

Mit 3:0 über den Asia-Champion ziehen die Bayern ins Klub-WM-Finale ein
Der FC Bayern München wird seiner Favoritenrolle bei der Klub-WM gerecht. Mit einem 3:0-Erfolg über den Sieger der asiatischen Champions League, Guangzhou Evergrande, zieht das Team ins Finale ein. weiter
  • 418 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: fallend. 1000-1500 l 96,19 4501-5500 l 84,96 1501-2000 l 90,84 5501-6500 l 84,63 2001-2500 l 88,36 6501-7500 l 84,20 2501-3500 l 86,24 7501-8500 l 83,91 3501-4500 l 85,48 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 weiter
  • 671 Leser

MEIN MOMENT 2013: "Gänsehaut und das beste Team der Welt"

Sich auf einen einzigen Lieblings-Moment festzulegen, ist dieses Jahr fast so schwierig wie auf einen Lieblings-Mercedes: Die Auswahl ist einfach zu gut! Es wird daher vermutlich niemanden wundern, dass "mein Moment 2013" mit einem Auto mit Stern zusammenhängt - konkret ein Modell, über das auch diese Zeitung titelte: "Es kann nur eine geben: die neue weiter
  • 436 Leser

Messer contra Laserschwert

Weil ein 33 Jahre alter Mann seine 34-jährige Ehefrau mit einem "Laserschwert" attackiert hatte, setzte sich diese mit einem Küchenmesser zu Wehr. Aus Angst vor weiteren Übergriffen stach die Frau in St. Georgen (Schwarzwald-Baar-Kreis) ihrem Gegenüber in den Oberschenkel, wie die Polizei gestern mitteilte. Die Frau hatte zuvor sämtlichen Alkohol des weiter
  • 487 Leser

Militär war nicht an Dianas Tod beteiligt

Der Tod von Prinzessin Diana sorgt bis heute für Spekulationen über ein angebliches Mordkomplott - jetzt hat die Polizei ein Gerücht über eine Beteiligung des britischen Militärs untersucht und zurückgewiesen. Es gebe "keine glaubhaften Beweise" dafür, dass die Eliteeinheit SAS in den Autounfall 1997 in Paris involviert gewesen sei, teilte Scotland weiter
  • 501 Leser

Mit neuem Trainer auf Kurs

Frisch Auf Göppingen teilt sich mit Flensburg beim 28:28 die Punkte
Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen konnte gestern Abend im vierten Spiel unter Trainer Aleksandar Knezevic erneut eine Niederlage verhindern. Gegen die SG Flensburg gabs ein 28:28(15:13)-Remis. weiter
  • 411 Leser

Musikalischer Hollywood-Star

Oscar-Preisträger Christoph Waltz inszeniert den "Rosenkavalier" von Richard Strauss
Christoph Waltz kann auch Oper. In Antwerpen feierte der zweifache Oscar-Preisträger einen Erfolg mit seiner ersten Regie: "Der Rosenkavalier". weiter
  • 528 Leser

NA SOWAS . . . vom 18. Dezember 2013

Eine 52-jährige Nürnbergerin hat sich einen Parkplatz vor der eigenen Haustür sichern wollen und brachte an ihrem Gartenzaun auf eigene Faust ein Halteverbotsschild an, wie die Polizei mitteilte. Zeugen beobachteten dies und riefen die Polizei. Den Beamten sagte die Frau, sie habe immer vor ihrer Haustür parken wollen und deshalb das Schild angebracht. weiter
  • 512 Leser

Nominierung für Sotschi

51 Tage vor dem Auftakt in Sotschi werden heute die ersten Athleten des größten deutschen Teams in der Geschichte von Olympischen Winterspielen nominiert. Unter dem neuen Präsidenten Alfons Hörmann beruft der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) in der ersten Runde etwa 30 Athleten. Der Schlussstrich folgt bald: Bei der zweiten und letzten Nominierung weiter
  • 405 Leser

NOTIZEN vom 18. Dezember 2013

Fall Peggy neu verhandelt Der deutschlandweit für Aufsehen sorgende Fall Peggy wird vom 10. April an neu aufgerollt. Das Landgericht Bayreuth gab die Termine für das Wiederaufnahmeverfahren bekannt. Bis zum 2. Juni sind zunächst neun Verhandlungstage vorgesehen. Die damals Neunjährige aus der Nähe von Hof war im Mai 2001 spurlos verschwunden; es wurde weiter
  • 498 Leser

NOTIZEN vom 18. Dezember 2013

Preisgekrönte Papierknäuel Der Münchner Bildhauer Olaf Metzel wird für seine spektakuläre Papierknäuel-Installation unter der Decke des Lesesaals der Staatsbibliothek Unter den Linden in Berlin ausgezeichnet. Er erhält den mit 50 000 Euro dotierten Preis für Kunst am Bau des Essener Immobilienunternehmens mfi. Keith Richards 70 Er ist einer der nicht weiter
  • 597 Leser

NOTIZEN vom 18. Dezember 2013

Balotellis neue Treter Fußball Wieder eine Provokation von Mario Balotelli. Der extravagante Stürmer des AC Mailand trug im Punktspiel gegen den AS Rom (2:2) neue Schuhe - mit Zeitungs-Schlagzeilen über ihn. "Bye Bye Deutschland" war unter anderem auf den neuen Tretern zu lesen: Eine Erinnerung an seine beiden Tore im EM-Halbfinale 2012 gegen die DFB-Elf. weiter
  • 510 Leser

NOTIZEN vom 18. Dezember 2013

Erler rückt ins zweite Glied Freiburg/Stuttgart - Der baden-württembergische SPD-Abgeordnete Gernot Erler zieht sich aus der Spitze seiner Bundestagsfraktion zurück. Er werde nicht wieder für den Posten des stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden antreten. "Nach 15 Jahren Führungsverantwortung mache ich Platz für die anstehende Verjüngung der Fraktionsspitze. weiter
  • 513 Leser

NOTIZEN vom 18. Dezember 2013

Votum für Schockwerbung Mit Schockbildern und unübersehbaren Warnhinweisen will die Europäische Union vor allem junge Menschen vom Rauchen abhalten. Auf eine entsprechende Neuregelung haben sich nach langen und zähen Beratungen in der Nacht zum gestrigen Dienstag die Brüsseler Kommission, das Europaparlament und die EU-Staaten in Brüssel geeinigt. Die weiter
  • 788 Leser

Nächtliche Einigung

CDU und Grüne in Hessen vereinbaren Koalitionsvertrag - Letzte Hürden am Samstag
In Hessen haben sich CDU und Grüne auf einen Koalitionsvertrag geeinigt. Der Weg für die erste schwarz-grüne Landesregierung eines Flächenlands ist also frei. Nun müssen noch die Parteigremien zustimmen. weiter
  • 533 Leser

Opposition so schwach wie lange nicht mehr

Linke und Grüne fordern die Stärkung ihrer Minderheitenrechte im Bundestag
Linke und Grüne stellen nur 20 Prozent der Abgeordneten des Bundestages. Das ist zu wenig für bedeutende Oppositionsrechte. Die beiden Parteien fordern deshalb die Stärkung der Minderheitenrechte. weiter
  • 518 Leser

Razzia bei Weltmeister Gattuso

30 Fußball-Spiele der italienischen Serie A sollen zwischen 2011 und 2013 verschoben worden sein. Auch Gennaro Gattuso steht unter Verdacht. weiter
  • 395 Leser

Ricciardo bietet Vettel die Stirn

Neuer Team-Kollege fordert den Champion
Daniel Ricciardo wird wie vermeldet, der erste Gegner Sebastian Vettels sein. Wieder ein Australier, wie Webber. Und doch reichlich anders. weiter
  • 445 Leser

Riesch-Schwestern im Pech vereint

Maria scheidet aus, Susanne verletzt sich
Maria Höfl-Riesch schied beim Weltcup-Slalom in Courchevel aus, Schwester Susanne verletzte sich. Das Rennen gewann Marlies Schild aus Österreich. weiter
  • 413 Leser

Schwarz-grüne Regierung in Hessen steht

Nach dreiwöchigen Verhandlungen ist das Bündnis zwischen CDU und Grünen in Hessen perfekt. Beim letzten umstrittenen Punkt einigten sich beide Seiten darauf, im Haushalt bis 2019 rund eine Milliarde Euro einzusparen. Die Hälfte davon soll über weniger Gehalt für die Beamten und den Abbau von Landespersonal hereingeholt werden. Die Grünen erhalten in weiter
  • 491 Leser

Skepsis und Hoffnung

Holpriger Start für Mittelalter-Projekt in Meßkirch - Durchbruch 2014?
Moderne Maschinen und selbst Schubkarren sind verpönt. Nur mit mittelalterlichen Methoden bauen Handwerker in Meßkirch eine Klosterstadt. Das soll Touristen anlocken - doch der Start in diesem Jahr war holprig. weiter
  • 565 Leser

Snowden will nach Brasilien

Ex-NSA-Mitarbeiter bittet in Brief um Aufnahme
Der Enthüller der weltweiten Spähaffäre durch den US-Geheimdienst NSA, Edward Snowden, bittet um Asyl in Brasilien. In einem offenen Brief, den die Zeitung "Folha de São Paulo" veröffentlichte, bietet er an, an der weiteren Aufklärung der NSA-Aktivitäten in dem Land mitzuwirken. Brasiliens Präsidentin Dilma Roussef hatte auf die NSA-Aktivitäten empört weiter
  • 506 Leser

Sparkasse Ulm: 13 500 Kunden geben Scala auf

Die Sparkasse Ulm hat 13 500 ihrer Kunden dazu gebracht, sich von hochverzinsten Scala-Sparverträgen zu trennen und auf andere Angebote umzusteigen. Das hat das Institut gestern mitgeteilt. Die Sparkasse hatte von 1993 bis 2005 die Verträge vertrieben. Bei diesen gab es neben einer Grundverzinsung auch Bonuszinsen, die von null Prozent in den ersten weiter
  • 605 Leser

Spitzkohl und Pickelhaube

Frei nach dem Motto "Mit Spitzkohl und Pickelhauben" wirft das Haus der Geschichte einen künstlerisch-ironischen Blick in die Vergangenheit. 20 gekrönte Häupter im Mini-Format nehmen seit gestern Stationen der Landeshistorie aufs Korn. Die "unterlebensgroßen" Figuren der Monarchen, die im Museum verteilt sind, hat der Denkendorfer Künstler Björn Dieterich weiter
  • 519 Leser

SPORT AKTUELL

Fußball-Klub-WM in Agadir: Guangzhou - FC Bayern 0:3 (0:2) Bayern steht am Samstag im Finale. weiter
  • 406 Leser

STATISTIK: Knapp jeder Fünfte lebt in Armut

Auch wer Geld verdient, kann arm sein. Das ist ein Ergebnis der Studie "Leben in Europa 2012" des Statistischen Bundesamts (Destatis). Die Statistiker haben dafür errechnet, wie viele Menschen in Deutschland 2012 von Armut oder sozialer Ausgrenzung betroffen waren. Das Ergebnis: Fast jeder fünfte Einwohner. Genau genommen waren es etwa 16 Millionen weiter
  • 476 Leser

Strategisches Bündnis

Wirtschaftsunion Die Zollunion besteht bisher zwischen drei Staaten der ehemaligen Sowjetunion: Russland, Weißrussland und Kasachstan. Strategisches Fernziel Putins ist eine eurasische Wirtschaftsunion, die als supranationales Bündnis den Einfluss der Europäischen Union eindämmen soll. Eine Einbindung des regionalen Schwergewichts Ukraine würde dem weiter
  • 470 Leser

Talheimer Steige ab Freitag offen

Die Talheimer Steige auf der L 385 (Landkreis Tübingen) ist von Freitag, 20. Dezember, an wieder offen. Das teilte das Regierungspräsidium Tübingen mit. Die Sanierungsarbeiten am Albaufstieg zwischen Mössingen-Talheim und Melchingen sind so weit vorangeschritten, dass die Straße wieder befahrbar ist - zunächst aber nur halbseitig und mit Tempo 50. Anfang weiter
  • 534 Leser

Trügerische Renteninformation

Netto bekommen Senioren viel weniger als während des Arbeitslebens vorhergesagt
Viele Arbeitnehmer überschätzen, mit wie viel Rente sie im Alter rechnen können. Da hilft auch die jährliche Renteninformation wenig. Denn sie berücksichtigt weder die Sozialbeiträge noch die Steuern. weiter
  • 616 Leser

Tönnies bestreitet Schaaf-Gerüchte

Aufsichtsratschef Clemens Tönnies vom Fußball-Bundesligisten Schalke 04 hat Berichte über eine Einigung mit Trainer Thomas Schaaf dementiert. "Ich weiß nicht, woher diese Informationen stammen", sagte der 57-Jährige. Zuvor hatten Medien berichtet, Schaaf (52) solle Coach Jens Keller schon in der Winterpause ablösen. Dem langjährigen Bremer solle bereits weiter
  • 455 Leser

Vargas Llosas Sehnsucht nach Europa

Genau genommen sind es drei ältere Helden, mit denen der 2010 mit dem Literatur-Nobelpreis ausgezeichnete Mario Vargas Llosa die Handlungsstränge in seinem neuen Roman "Ein diskreter Held" spinnt. Da ist der Unternehmer Felícito Yanaqué, der sich weigert, Schutzgeld für seine Firma zu bezahlen, und neben seiner Familie eine junge Geliebte unterhält. weiter
  • 620 Leser

Verrußte Käuze und flügellahme Rotmilane

Seit 20 Jahren macht das Nabu-Zentrum in Mössingen verletzte Vögel wieder fit für die Freiheit
Verletzte und polizeilich beschlagnahmte Vögel finden bei Naturschützern in Mössingen ein Plätzchen. Ob rußbedeckter Waldkauz oder Storch mit ausgekugeltem Schultergelenk - die Fachleute können helfen. weiter
  • 542 Leser

Warmer Wintertag mit Weitsicht

Die Schneedecke rund um den Schluchsee ist noch dünn - und selbst nebenan auf dem Feldberg kletterte gestern das Thermometer über die Null-Grad-Grenze. Kein Wetter also für Ski- und Snowboard-Fahrer, doch Wintermuffel können sich derzeit über so manchen wärmenden Sonnenstrahl freuen. Und wer es hoch auf die Gipfel des Südschwarzwaldes schafft, wird weiter
  • 841 Leser

Warten auf den Oscar

Der Frauenschwarm Brad Pitt feiert heute einen runden Geburtstag
Johnny Depp, Quentin Tarantino und Seal machten es Brad Pitt dieses Jahr vor - sie wurden 50. Nun ist der blonde Frauenschwarm dran. Pitt könnte einen Oscar und einen Ehering dazugewinnen. weiter
  • 542 Leser

Wo wohnt er denn nun?

Nordeuropa streitet über die Heimat des Weihnachtsmannes
Jedes Land im Norden Europas reklamiert die Heimat des Weihnachtsmannes für sich. Nur am Nordpol soll er nicht wohnen, auch wenn dies Hollywood gerne behauptet. Finnland wollte sogar, dass die EU den Streit beendet. weiter
  • 556 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Inflation von 0,9 Prozent Der Preisauftrieb im Euroraum hat sich von niedrigem Niveau aus im November leicht verstärkt. Die jährliche Inflationsrate stieg von 0,7 Prozent im Vormonat auf 0,9 Prozent, teilte die europäische Statistikbehörde Eurostat mit. Bei einer Teuerungsrate von knapp 2 Prozent spricht die Europäische Zentralbank von Preisstabilität. weiter
  • 556 Leser

Zement-Kartell: Gericht weist Klage ab

Das Düsseldorfer Landgericht hat eine 131-Millionen-Euro-Klage gegen mehrere Zementhersteller abgelehnt. Damit scheiterte die belgische Anwaltsfirma Cartel Damage Claims (CDC) mit dem Versuch, sechs deutsche Zementhersteller - darunter sind auch Heidelberg Cement und die Ulmer Schwenk-Gruppe - auf Schadenersatz zu verklagen. CDC hatte in dem seit Jahren weiter
  • 589 Leser

Leserbeiträge (8)

Es weihnachtet im Jugendzentrum Neresheim

Die Tage werden kürzer und es wird schneller dunkel. Wo hin wenn man nicht mehr all zu lang draußen spielen kann? Das Jugendzentrum Neresheim bot in der Vorweihnachtszeit ein reichliches Bastel-, Koch- und Spaßprogramm für Kinder und Jugendliche jeden Alters an. Es war ein voller Erfolg!

„Ich will auch eins probieren!“,

weiter
  • 3634 Leser

Besinnliche Adventsfeier im Gemeindehaus St. Maria

Eine stattliche Anzahl von Mitgliedern konnte die Vorsitzende des Frauenbunds Aalen bei der diesjährigen Adventsfeier im Gemeindehaus St. Maria begrüßen. Bei Früchtetee und allerlei weihnachtlichem Gebäck wurden Erinnerungen an die gemeinsam verbrachten Ausflüge und Treffen ausgetauscht, die der Frauenbund Aalen für

weiter

Januar 2014 10 Jahre QLTourRaum Übelmesser e. V.

Drei mal 10 Jahre = 30 Jahre. Vier Jubiläen kann der QLTourRaum feiern. Vor 10 Jahren wurde die Jugendkulturfabrik (JuKuFa) im Januar 2004 zum QLTourRaum Übelmesser e. V. geändert, nachdem man im Sommer 2003 anfing die Räumlichkeiten umzugestalten und zu renovieren. Kurz danach fand das erste Umsonst & Drinnen (U&D) statt,

weiter
  • 3330 Leser

Power mit Kettlebells

Gmünder Sport-Spass KurseErfahren Sie etwas über die Fitnessgeheimnisse der russischen Spezialeinheiten. Trainiert werden Muskelketten, der gesamte Körper in Kraft, Schnelligkeit, Ausdauer, Beweglichkeit und die koordinativen Fähigkeiten werden geschult. Training mit Kugelhanteln bringt einen enormen Übertrag auf die Lauf- und

weiter
  • 3780 Leser

Frohe Weihnachten und ein gutes Neues Jahr

 

wünscht Ihnen allen die

Rettungshundestaffel Ostwürttemberg e.V.

 

Ein herzliches Danke !!! an all unsere Unterstützer, wie z.B. Revierleiter, Förster, Firmen, Behörden usw. die uns unbürokratisch bei unserer Arbeit mit Geländen, leerstehenden Häusern und mehr unterstützen.

Ebenfalls

weiter
  • 5252 Leser

Weihnacht - Wunder - Engelträume

Spendenaktion zur Anschaffung von Kinderliederbüchern für die Essinger Kindergärten

Die Weihnachtsfeier des Liederkranz Essingen führte diesmal ihre Gäste ins kath. Gemeindehaus. Bereits zur Vesperzeit füllte sich der festlich mit Sternen geschmückte Saal und die Gäste stärkten sich bei Bratwurst und Wurstsalat.

weiter