Artikel-Übersicht vom Dienstag, 24. Dezember 2013

anzeigen

Regional (5)

Lore Eger bekommt das Auto

23 Gutscheinrollen und ein Hauptgewinn der HGV-Weihnachtsverlosung überreicht

„Ich kann das gar nicht fassen, einfach klasse“, freute sich Lore Eger aus Schwäbisch Gmünd. Ihren Namen hatte Bürgermeister Dr. Joachim Bläse am Mittag des 24. Dezembers aus der Lostrommel vor dem Rathaus gezogen. Somit gewann sie den Hauptpreis der Weihnachtsverlosung, die der Handels- und Gewerbeverein seit mehreren

weiter
  • 1040 Leser

Auch das CR-Autokennzeichen ist zurück

Seit Montag kann man Wunschkennzeichen reservieren

Autofahrer im Landkreis Schwäbisch Hall können für ihre Fahrzeuige jetzt wieder das CR-Kennzeichen (Crailsheim) bekommen, berichtet das Hohenloher Tagblatt. Der Kreistag des Landkreises Schwäbisch Hall hat sich in seiner Sitzung am vergangenen Dienstag mit deutlicher Mehrheit für das CR ausgesprochen, nachdem ein entsprechender

weiter
  • 4
  • 1715 Leser

Gigantisch – festlich – immer neu

Gisela und Friedrich Österreicher gestalten eine zehn Quadratmeter große Krippenlandschaft
Mancherorts mag das ja so sein – hier auf jeden Fall nicht: Während es durchaus Haushalte gibt, über deren Bewohner Weihnachten weitgehend überraschend hereinbricht, haben Gisela und Friedrich Österreicher sich vor dem Heiligen Abend schon viele Tage mit dem Fest beschäftigt. Heute, bei Einbruch der Dunkelheit, beleuchten deshalb Kerzen und Sterne weiter

Duschverbot in vier Häusern aufgehoben

VGW gibt nach neuen Untersuchungen Entwarnung
Die städtische Wohnungsbaugesellschaft VGW konnte ihren Mietern in 97 Wohnungen am Montag ein außergewöhnliches Weihnachtsgeschenk machen: Sie dürfen in ihren Badezimmern wieder duschen. Eine zweite Untersuchung des Wassers in ihren Häusern hat nämlich ergeben, dass der Legionellenbefall wieder unter dem Grenzwert liegt. weiter
  • 5
  • 2007 Leser

Heute ... ... schauen wir in den Kreuzgang

Er verbindet die Schlafräume, das Refektorium, die Kirche, den Kapitelsaal und den Garten:
Die hohe rote Tür im Erdgeschoss des Klosters der Franziskanerinnen bleibt Besuchern meist verschlossen. Sie führt in ein Treppenhaus und oben zum Kreuzgang, der die Räume des Klausurbereichs miteinander verbindet. Für die Schwestern aber bedeutet er viel mehr als nur ein Durchgang. An diesem Heiligabend wird er gar zum Festsaal. weiter

Regionalsport (1)

KOMMENTAR

Der Rotstift regiert

Die Nachricht hatte am Tag vor Heiligabend keiner erwartet: Der VfR Aalen und Sportdirektor Markus Schupp trennen sich. Sofort. Dass die Betroffenen schweigen, ist vor allem vom neuen Aufsichtsratsvorsitzenden Jörn P. Makko schwach. Und es lässt viel Raum für Spekulationen. Warum musste Schupp wirklich gehen? Tatsache ist, dass der 47-Jährige bei Vielen weiter
  • 4
  • 2968 Leser

Überregional (84)

"Auf den Teufel gehört"

Acht Jahre Haft für den brutalen Kita-Geiselnehmer - Kölner Richter spricht von Folter
Im April hielt ein Geiselnehmer in einer Kölner Kita die Öffentlichkeit in Atem. Er ging besonders brutal vor. Nun ist das Urteil gefallen. weiter
  • 444 Leser

"Den Blick für andere Kulturen schärfen"

Engagement sei schön und gut, aber als Freiwilliger tue man nicht automatisch Gutes, sagt Professor Wolfgang Gieler, Politikwissenschaftler und Ethnologe. "Entscheidend ist eine qualifizierte Begleitung." weiter
  • 506 Leser

37 Kommunen wollen gegen Zensus klagen

Volkszählung brachte teils erhebliche Einwohnereinwohnern - Kein Einblick in Unterlagen
Der Streit zwischen Kommunen und Statistischem Landesamt um den Zensus wird in Kürze die Gerichte im Land beschäftigen. Das Ergebnis der Erhebung wird von jeder dritten Gemeinde angezweifelt. weiter
  • 584 Leser

Alle Mitglieder von Pussy Riot frei

Nach fast zwei Jahren hinter Gittern sind die Musikerinnen der russischen Punkband Pussy Riot wieder frei. Drei Tage nach der überraschenden Begnadigung von Kreml-Kritiker Michail Chodorkowski konnten auch Nadeschda Tolokonnikowa und Maria Alechina am Montag vorzeitig das Gefängnis verlassen. Ihre Haftstrafe wäre Anfang März abgelaufen. Beide sind Mütter weiter
  • 324 Leser

Allen Lesern frohe Weihnachten

Zum Tag der Bescherung grüßen die Kinder der evangelischen Kindergärten Forststraße und Bismarckstraße in Bönnigheim vor dem festlich geschmückten Christbaum in der Cyriakuskirche alle Leserinnen und Leser von Bietigheimer, Sachsenheimer, Bönnigheimer Zeitung. Verlag und Redaktion wünschen Ihnen mit diesem Foto ein friedliches und harmonisches Weihnachtsfest. weiter
  • 503 Leser

An Heiligabend will keiner Esel sein

Für das Christkind von Schloßau im Odenwald öffnen immer weniger Familien ihre Türen
Ein kleines Dorf im Odenwald stemmt sich gegen den Verlust einer Tradition. Seit ewigen Zeiten zieht an Heiligabend das Christkind mit seiner Eskorte von Haus zu Haus. Doch das Interesse wird immer geringer. weiter
  • 553 Leser

Apple kommt mit China Mobile dick ins Geschäft

. Mit einem Schlag Zugang zu 750 Mio. Kunden: Apple hat sich mit dem weltgrößten Mobilfunkanbieter China Mobile auf den Vertrieb seiner iPhones geeinigt. Ab dem 17. Januar sollen die neuesten Modelle - das iPhone 5s und 5c - in den Filialen von China Mobile erhältlich sein, kündigte Apple an. Das mehrjährige Abkommen gilt als Goldgrube für den US-Konzern. weiter
  • 592 Leser

Auf einen Blick vom 24. Dezember 2013

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA, 19. Spieltag FC Ingolstadt - Kaiserslautern1:2 (1:1) Tore: 1:0 Hartmann(18.), 1:1,1:2 Zoller (32., 65.). Zuschauer: 10 354. 11. FC Köln 19116232:1039 2Greuther Fürth 19112635:2235 3Kaiserslautern 1994632:2031 4Karlsruher SC 1987426:1731 5Union Berlin 1994631:2631 6FC St. Pauli 1994626:2331 7SC Paderborn 1985632:3229 81860 München weiter
  • 314 Leser

BUND wirft Grün-Rot Einknicken vor

Fracking erhitzt die Gemüter
Suchen ja, Bohren nein - diese Haltung des Umweltministeriums zur umstrittenen Förderung von Schiefergas stößt bei Umweltverbänden auf Protest. weiter
  • 383 Leser

Das Fest bei den Promis

Stars unter den Baum geguckt: Von Miss Germany bis Günther Jauch
Weihnachten bei den Promis: Viele feiern mit Familie und Gänsebraten, doch längst nicht alle. Was bei Veronica Ferres, Florian Silbereisen oder auch dem Rapper Sido so zum Fest los ist. weiter
  • 523 Leser

Der Glanz des Goldes verblasst

Edelmetall verliert deutlich an Wert - Als Schutz vor Inflation immer weniger geeignet
Gold war bei Anlegern lange Zeit heiß begehrt. Das Edelmetall gilt als Inflationsschutz in Krisenzeiten. Doch in diesem Jahr zeichnet sich ein Ende ab für diese bisher beispiellose Erfolgsgeschichte. weiter
  • 569 Leser

Der Hit zum Fest

Von wegen "Stille Nacht": Die erfolgreichsten Weihnachts-Popsongs
Was haben traditionelle Weihnachtslieder und Christmas-Popsongs gemeinsam? Sie teilen die Zuhörerschaft: Während die einen wohlig schwelgen, fühlen sich die anderen zunehmend vom Radio genervt. weiter
  • 633 Leser

Deutsche Damen fliegen in die Elite

Skispringerinnen Vogt und Ernst in den Top-Ten
Die Premiere des Frauen-Skispringens bei Olympia kann kommen. Noch vor dem Debüt in Sotschi sind die deutschen Damen mit Carina Vogt und der erst 14-jährigen Gianina Ernst vorne mit dabei. weiter
  • 271 Leser

Deutsche Damen fliegen in die Elite hinein

Skispringerinnen Carina Vogt und Gianina Ernst vor der Premiere bei Olympia in den Top-Ten
Die Premiere des Frauen-Skispringens bei Olympia kann kommen. Noch vor dem Debüt in Sotschi sind die deutschen Damen mit Carina Vogt und der erst 14-jährigen Gianina Ernst vorne mit dabei. weiter
  • 280 Leser

Die nervigsten Songs

Umfrage In einer repräsentativen Umfrage, bei der das Marktforschungsinstitut Innofact 2012 Autofahrer befragte, wurde "Last Christmas" zum nervigsten Weihnachtssong gewählt: 28 Prozent können den Song nicht mehr hören. Auf Rang zwei landete "Rudolph the Red-Nosed Reindeer" (12 Prozent), auf Platz drei "Jingle Bells" (11 Prozent). weiter
  • 625 Leser

Die Zeit der Tränen soll vorbei sein

Tennisprofi Andrea Petkovic hat nicht nur gute Erinnerungen an Australien
Neues Jahr, neuer Versuch von Andrea Petkovic. Die 26-Jährige will zurück auf die Tennis-Weltbühne. Die Zeit nach dem Sport interessiert da nur am Rande. weiter
  • 368 Leser

DOSB will sich an Hartings Lotterie beteiligen

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) will sich an der von Diskus-Olympiasieger Robert Harting mitinitiierten Deutschen Sportlotterie (DSL) beteiligen - aber nur unter zwei Bedingungen. "Natürlich kann der DOSB nur teilnehmen an diesem Projekt, wenn es über eine deutsche Lizenz verfügt", sagte DOSB-Generaldirektor Michael Vesper. Zudem müsse "sichergestellt weiter
  • 413 Leser

Dreiste Diebe rasen mit Auto in Apple Store

Brachiale Einbruchsmethode am schicken Kurfürstendamm in Berlin - Möglicherweise Serientäter am Werk
Ladendiebe sind in Berlin mit einem Auto direkt bis an die Regale gefahren. Die Unbekannten bedienten sich im schicken Apple Store am Kudamm. weiter
  • 340 Leser

Eissturm legt Teile Kanadas lahm

Schnee und Eis haben Nordamerika schwer getroffen, vielerorts gibt es keinen Strom mehr. In Kanada richten sich viele auf Weihnacht im Dunkeln ein. weiter
  • 416 Leser

Entspannte Weihnachten

Pessimisten scheinen aufgegeben zu haben
Die Aussicht auf ein höheres Wirtschaftswachstum in den USA hat deutsche Aktien gestern auf ein Rekordhoch getrieben. Der Dax schloss auf einem historischen Hoch. "Das Weihnachtsfest 2013 wird für Dax-Investoren das entspannteste seit etlichen Jahren. Die Pessimisten sind zwar noch da, doch sie scheinen ihre Aktivitäten momentan aufgegeben zu haben", weiter
  • 492 Leser

Erst der dritte Versuch klappte

Geschichte Als US-Präsident Woodrow Wilson am 23. Dezember 1913 das Notenbanksystem Federal Reserve (Fed) ins Leben rief, waren schon zwei ähnliche Versuche gescheitert. 1791 gründete der Kongress die "First Bank" (Erste Bank). Doch die Einrichtung einer Zentralbank war so kontrovers, dass sich im Kabinett des ersten Präsidenten George Washington deswegen weiter
  • 638 Leser

FC Barcelona 5:2 mit Blitz-Hattrick

Der FC Barcelona schien auf ein Debakel zuzusteuern. Lionel Messi, Spielmacher Xavi und Torwart Valdes waren verletzt, der gelbgesperrte Neymar daheim in Brasilien im Weihnachtsurlaub. Eine Verlegenheitself des spanischen Fußballmeisters lag bei Außenseiter FC Getafe nach 15 Minuten schon 0:2 zurück. Das desolate Team der Katalanen war dabei, kurz vor weiter
  • 446 Leser

Finnen gewinnen auf Berliner Eis

JYP Jyväskylä heißt der letzte Sieger der European Trophy. Im Endspiel am späten Sonntagabend bezwangen die Finnen in Berlin den neunmaligen schwedischen Meister Färjestads BK mit 2:1 (1:0, 1:1, 0:0). Die Treffer für den Gewinner erzielten vor 3100 Zuschauern Max Wärn (9. Minute) und Markus Nenonen (22.). Anton Grundel traf für Färjestad nur noch zum weiter
  • 334 Leser

Gauck mahnt mehr Verständnis für Flüchtlinge an

Bundespräsident Joachim Gauck hat zu Großherzigkeit und Verständnis gegenüber Flüchtlingen in Deutschland aufgerufen. "Die Flüchtlinge, die zu uns kommen, kommen nicht mit der Erwartung, hier in ein gemachtes Bett zu fallen. Sie wollen Verfolgung und Armut entfliehen, und sie wollen Sinn in einem erfüllten Leben finden", sagte Gauck in seiner Weihnachtsansprache, weiter
  • 349 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 3 603 833,50 Euro Gewinnklasse 2 660 848,10 Euro Gewinnklasse 3 8695,30 Euro Gewinnklasse 4 2890,00 Euro Gewinnklasse 5 128,50 Euro Gewinnklasse 6 35,40 Euro Gewinnklasse 7 14,20 Euro Gewinnklasse 8 8,50 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 656 373,30 Euro TOTO Gewinnklasse weiter
  • 361 Leser

Gurlitt unter Betreuung gestellt

Der Kunsthändlererbe Cornelius Gurlitt ist vorläufig unter Betreuung gestellt worden. Der 80-Jährige halte sich aus gesundheitlichen Gründen in einem Klinikum in Deutschland auf, bestätigte der Präsident des Amtsgerichts München, Gerhard Zierl, gestern Abend. Die dortigen Ärzte hätten den Antrag gestellt, ein Betreuungsverfahren aus gesundheitlichen weiter
  • 564 Leser

Hoffen auf Saisonstart

Spielt Ägyptens Fußballliga ab 26. Dezember?
Nach mehreren Verschiebungen des Saisonstarts in der ägyptischen Fußball-Liga setzt Trainer Rainer Zobel vom FC El Gouna auf einen Beginn am 26. Dezember. Die innere Sicherheit sei "weitgehend wieder hergestellt worden", sagte der frühere Bundesliga-Coach, bekannt auch aus seiner Zeit bei den Stuttgarter Kickers, dem "kicker". "Es muss ja auch weitergehen, weiter
  • 376 Leser

Im Containerdorf

Studenten testen in Freiburg neuen Wohnraum - Energiesparend und mobil
Wohnungen sind in vielen Studentenstädten Mangelware. Auch in Freiburg. Dort testen vier Studenten derzeit neuen Wohnraum in Form von Containern. Sieht so die Zukunft studentischer Wohnungen aus? weiter
  • 586 Leser

In besonderer Mission

Wie der christliche Glaube das Leben von Top-Sportlern prägt und manchmal radikal verändert
Pfarrer, Missionarin, Nonne oder Prediger. Glaube und Religion haben für einige weltbekannte Sportler eine so große Bedeutung erlangt, dass sie ihr Leben stark beeinflusst haben. Dazu ein Weihnachtsspecial. weiter

In die Ferne, um zu lernen

Ein Jahr im "globalen Süden" - Es geht nicht in erster Linie um Hilfe
16 000 junge Menschen haben bisher am Freiwilligenprogramm "weltwärts" des Entwicklungsministeriums teilgenommen. Für die meisten eine tolle Erfahrung - viele denken aber auch über ihre Rolle nach. weiter
  • 525 Leser

Japaner wollen Porsche

Branche In Deutschland gibt es etwa 150 000 Automodell-Sammler. Experten schätzen den jährlichen Umsatz auf bis zu 500 Mio. Euro - je nach Definition, ob es sich um ein Spielzeug für den Sandkasten oder ein Modell für die Vitrine eignet. Der Markt in Deutschland ist stabil. In Japan sind Porsche-Modelle gefragt, in den USA werden US-Miniatur-Autos gekauft weiter
  • 543 Leser

Kaymer trennt sich von Trainer

Wenn sich der Erfolg nicht einstellt, ist Martin Kaymer konsequent. Der Ex-Weltranglistenerste beendet nach einem Golf-Jahr ohne Turniererfolg die Zusammenarbeit mit dem englischen Kurzspiel-Trainer Pete Cowen: "Die Arbeit mit Pete hat mir viel gebracht und meine Optionen auf dem Platz erweitert. Beim Blick auf die Ergebnisse muss ich aber selbstkritisch weiter
  • 312 Leser

Keine Anklage wegen Legionellen

Epidemie in Ulm forderte sechs Todesopfer - Ermittlungen eingestellt
Eine tödliche Bakterienwolke waberte vor vier Jahren durch Ulm, sechs Menschen starben. Ursprung war ein Klimagerät - doch ein Schuldiger konnte nicht gefunden werden. Die Ermittlungen sind eingestellt. weiter
  • 505 Leser

Klinik-Zuschüsse zulässig

Richter sehen in staatlichen Finanzspritzen keinen Verstoß gegen EU-Recht
Kommunale Kliniken sind Teil der öffentlichen Daseinsfürsorge. Das Landgericht Tübingen hält deshalb Zuschüsse aus Steuermitteln für erlaubt. weiter
  • 376 Leser

KOMMENTAR · BUNDESWEHR: Mutter der Kompanie

Ohne Mampf kein Kampf. Getreu diesem militärischen Bonmot hat Ursula von der Leyen in Afghanistan zunächst ausgiebig mit der Truppe gefrühstückt, bevor sie erste Ideen zur Neuausrichtung der Bundeswehr von sich gab: Menschen sind wichtiger als Materialkosten. Das klingt so gut, dass man glauben mag, die frischgebackene Inhaberin der Befehls- und Kommandogewalt weiter
  • 410 Leser

KOMMENTAR · KRANKENHÄUSER: Schwierige Gratwanderung

Sind Krankenhäuser normale Wirtschaftsbetriebe oder etwas besonderes, weil sie sich um die Gesundheit kümmern und für diese als Teil der Daseinsvorsorge des Staates besondere Regeln gelten? An diese Grundsatzfrage hat sich das Landgericht Tübingen über die Kliniken des Landkreises Calw nicht herangewagt, und das konnte auch nicht seine Aufgabe sein. weiter
  • 376 Leser

LEITARTIKEL · WEIHNACHTEN 2013: Nur keine Angst vor Stille

Leben ist Lärm. Schon von Kindesbeinen an. Beschreibt doch James Krüss in seinem Kinderbuchklassiker die Henriette Bimmelbahn so: "Doch dann pfeift sie und sie bimmelt, rattert, knattert, dampft und faucht, ruckelt, zuckelt, klappert, plappert, bebt und bibbert, rollt und raucht." Die modernen Formen des Lärms sind andere, können aber mit demselben weiter
  • 499 Leser

Leute im Blick vom 24. Dezember 2013

Kaiser Akihito Mit einer Lobeshymne auf seine Ehefrau Michiko hat Japans Kaiser Akihito seinen 80. Geburtstag begangen. In der Rolle des Kaisers sei man manchmal ziemlich einsam, sagte Akihito in einem vom kaiserlichen Palast herausgegebenen Interview. Es habe ihm "Trost und Freude" bereitet, in den vergangenen Jahrzehnten Kaiserin Michiko an seiner weiter

Lichterglanz umgibt die Stadtkirche

Auch Göppingen hat sich herausgeputzt und erstrahlt im weihnachtlichen Lichterglanz. Unser Bild zeigt die Stadtkirche, von der Hauptstraße aus gesehen. Heute, am Heiligen Abend, wird auf den Straßen Ruhe einkehren nach all den hektischen Tagen und Wochen. Dann feiern die Menschen im Familienkreis oder mit guten Freunden die Geburt Jesu Christi. Foto: weiter
  • 421 Leser

Lieber erst auf Probe trainieren

Der Kampf gegen den Winterspeck führt oft ins Fitnessstudio
Spätestens nach dem Weihnachtsmenü werden viele grübeln: Wie kriege ich die Pfunde wieder runter? Etwa durch Training im Fitnessstudio. Doch vor dem Vertragsabschluss gilt: Erst prüfen, dann binden. weiter
  • 656 Leser

Lieber erst mal auf Probe trainieren

Der Kampf gegen den Winterspeck führt oft ins Fitnessstudio
Spätestens nach dem Weihnachtsmenü werden viele grübeln: Wie kriege ich die Pfunde wieder runter? Etwa durch Training im Fitnessstudio. Doch vor dem Vertragsabschluss gilt: Erst prüfen, dann binden. weiter
  • 574 Leser

NA SOWAS . . . vom 24. Dezember 2013

Kurz vor Heiligabend zeigen auch Ganoven Gewissen. In Lohsa (Sachsen) ist ein Unbekannter in einen Wohnwagen eingestiegen. Laut Polizei trank er im Caravan eine Flasche mitgebrachten Alkohol und schlief seinen Rausch aus. Danach wurde ihm wohl klar, dass seine Tat unrecht war: Er schrieb einen Entschuldigungsbrief und ersetzte das geknackte Schloss. weiter
  • 382 Leser

Nach Sturz von Lok überrollt

Eine Güterlok hat am Freitagabend in Aalen (Ostalbkreis) einen 19-Jährigen überrollt. Laut Polizei kam er durch einen Unglücksfall zu Tode. Die Rekonstruktion des Ablaufs anhand der Spuren ergab, dass der 19-Jährige etwa 300 Meter südlich vom Bahnhof die Straße verlassen hatte, um die Gleise zu überqueren. Beim Betreten der Schottersteine stürzte er weiter
  • 481 Leser

Neue ICE-Züge an Deutsche Bahn ausgeliefert

Das lange Warten der Deutschen Bahn (DB) auf ihre neuen ICE hat ein Ende. Das Eisenbahnbundesamt habe die Hochgeschwindigkeitszüge zugelassen, teilte der Hersteller Siemens am gestrigen Montag mit, vier Züge habe die Bahn bereits erhalten. Weitere Züge sollen im Frühjahr folgen. Ursprünglicher Liefertermin war einmal Oktober 2011. Fahrgäste werden die weiter
  • 536 Leser

Neuer Korbjäger Sohn eines Stars

Basketball-Bundesligist Neckar Riesen Ludwigsburg hat auf die schwache Punkteausbeute der letzten Wochen reagiert und will Aufbauspieler Coby Karl verpflichten. Vorbehaltlich des Medizinchecks werde der Tabellenzehnte den 30-Jährigen aus den USA unter Vertrag nehmen, teilte der Verein mit. Der vielseitige Profi solle im Team von John Patrick die Rolle weiter
  • 337 Leser

Neuer Solarpark für Leutkirch

Die Stadt Leutkirch (Kreis Ravensburg) bekommt einen zweiten Solarpark. Die Anlage, die jetzt entsteht, soll voraussichtlich Ende Januar 2014 in Betrieb gehen, wie die Stadt und der Energiekonzern ENBW mitteilten. Die Anlage kann demnach den Strombedarf für rund 900 Haushalte decken. Die Baukosten betragen laut Stadt rund 3,1 Millionen Euro. Eine erste weiter
  • 454 Leser

NOTIZEN vom 24. Dezember 2013

Leichen angeschwemmt Nach dem Drama um sieben Studenten an der Atlantikküste in Portugal sind die Leichen zweier Vermisster angeschwemmt worden. Eine Riesenwelle hatte am 15. Dezember sieben Studenten - vier Frauen und drei Männer - am Strand ins Meer gerissen. Ein Student konnte sich retten, einer wurde tot geborgen. Vier Frauen und ein Mann werden weiter
  • 541 Leser

NOTIZEN vom 24. Dezember 2013

Filmklassiker gewürdigt Die Hollywood-Klassiker "Pulp Fiction", "Mary Poppins" und "Die glorreichen Sieben" sind in das offizielle Filmregister der USA aufgenommen worden. Die Filme seien es aufgrund ihrer kulturellen, historischen oder ästhetischen Bedeutung wert, für die Nachwelt erhalten zu werden, teilte die US-Nationalbibliothek in Washington mit. weiter
  • 459 Leser

NOTIZEN vom 24. Dezember 2013

2013 mit Spendenrekord Der Deutsche Spendenrat rechnet für 2013 mit einem Spendenrekord. Das Juni-Hochwasser in Deutschland und der Taifun "Haiyan" im November auf den Philippinen haben demnach zu deutlich mehr Spenden geführt. Die bisherige Rekordsumme von 4,6 Milliarden Euro aus dem Jahr 2005 werde vermutlich übertroffen. Religion im Supermarkt Ein weiter
  • 454 Leser

NOTIZEN vom 24. Dezember 2013

Vier zum 1. FC HeidenheimVerstärkung für den Drittliga-Spitzenreiter 1. FC Heidenheim. Innenverteidiger Daniel Vier wechselt vom Ligakontrahenten VfB Stuttgart II auf die Ostalb. Der 31-Jährige erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2016. Petkovic beerbt Hitzfeld Fußball Vladimir Petkovic wird Nachfolger von Ottmar Hitzfeld als Trainer der Schweizer weiter
  • 313 Leser

NOTIZEN vom 24. Dezember 2013

Auto steht in Flammen Waldshut - Weil eine Autofahrerin verschmorten Kunststoff roch und Feuer unter dem Auto sah, stoppte sie am Samstagabend ihre Fahrt in Küssaberg (Kreis Waldshut), parkte den Wagen auf einem Nebenweg und verließ ihn mit drei Mitfahrern unverletzt, wie die Polizei gestern mitteilte. Das Feuer breitete sich sehr schnell aus. Das Fahrzeug weiter
  • 532 Leser

NOTIZEN vom 24. Dezember 2013

Daimlers Mobilitätspläne Der Stuttgarter Autohersteller Daimler will bis 2020 seine Sparte mit Mobilitätsdienstleistungen wie Carsharing massiv ausbauen. "Wir halten es für denkbar, am Ende dieses Jahrzehnts mit Mobilitätsdienstleistungen wie Car2Go, 800 Mio. bis 1 Mrd. EUR Umsatz zu generieren", sagte Daimler-Chef Dieter Zetsche dem Magazin "Auto Motor weiter
  • 627 Leser

O Tannenbaum!

In Istanbul sind Bäume Mangelware. Woher also einen echten Weihnachtsbaum nehmen? Was kaum möglich erscheint, endet glücklich. weiter
  • 519 Leser

Pfälzer drehen Partie

Kaiserslautern gewinnt in Ingolstadt 2:1
Der 1. FC Kaiserslautern ist im letzten Zweitliga-Spiel vor Weihnachten auf Rang drei zurückgekehrt. Mit dem 2:1 (1:1) beim FC Ingolstadt beendeten die Pfälzer ihre Serie von zuletzt drei Niederlagen im Fußball-Unterhaus und schafften den Sprung auf den Relegationsplatz. Dahinter folgen punktgleich der Karlsruher SC, Union Berlin und der FC St. Pauli. weiter
  • 354 Leser

Polizei: Frauen sollten Übergriffe anzeigen

Nach dem Sexualmord an einer Austauschstudentin in Mannheim hat die Polizei Frauen aufgerufen, sexuelle Übergriffe konsequent anzuzeigen. "Ein Täter startet ja nicht gleich mit einem Mord", sagte der Vize-Chef des Mannheimer Polizeipräsidiums, Thomas Köber. Nach dem Mord an der 20-jährigen Litauerin Anfang Oktober hätten sich viele Frauen bei der Polizei weiter
  • 542 Leser

RANDNOTIZ: Wir armen Sünderlein

Kein Weihnachten ohne christliche Reue, kein Jahreswechsel ohne neue Vorsätze, alles viel besser zu machen. Sie werden zwar wieder vergeblich sein, aber wenigstens gesteht der Mensch, ein sünd- und lasterhaftes Wesen zu sein. Unterm Jahr sind das ja immer nur die anderen. Jetzt wird heftig an die eigene Brust geschlagen. Und welcher abgrundtiefe Frevel weiter
  • 550 Leser

Reisen wird nächstes Jahr teilweise teurer

Im Schnitt bleiben die Preise für Urlaubsreisen im kommenden Jahr zwar stabil, aber in einigen beliebten Gebieten muss man 2014 doch etwas tiefer in die Tasche greifen. Das berichten die vier großen Veranstalter Tui, Der Touristik, Thomas Cook und Alltours. Vor allem Familien mit schulpflichtigen Kindern haben den Sommerurlaub schon fest gemacht. Besonders weiter
  • 579 Leser

Richter überlastet, Verdächtige entlassen

Keine Zeit für termingerechten Prozess
Freiheit statt Gefängniszelle: Fünf mutmaßliche Rauschgifthändler kommen frei - weil überlastete Richter keine Zeit für den Prozess haben. weiter
  • 543 Leser

Schokoladenstreit ist vertagt

. Im Streit um einen Aromastoff in "Ritter-Sport"-Schokolade wird es erst im nächsten Jahr ein Urteil geben. Das Münchner Landgericht verschob am gestrigen Montag den ursprünglich für den Nachmittag geplanten Verhandlungstermin auf den 13. Januar. Dann soll die Entscheidung verkündet werden. Die Stiftung Warentest hatte, wie berichtet, in einem Test weiter
  • 501 Leser

Schüler und Flüchtlinge

Vielfältig Als Ausweich- und Notquartiere kommen Container immer öfter zum Einsatz: So soll der Unterricht nach einem Brand in einer Schule in Moßbach (Neckar-Odenwald-Kreis) bald in Containern stattfinden. Auch für die Unterbringung von Flüchtlingen greifen Kommunen derzeit oft auf Containerlösungen zurück. lsw/eb weiter
  • 559 Leser

Skandal erschüttert Türkei

Korruptionsaffäre belastet die Regierung von Premier Erdogan
Der türkische Ministerpräsident Tayyip Erdogan gerät wegen einer Korruptionsäffäre immer mehr unter Druck. Für ihn stecken "Spione" und "Verräter" hinter den Vorwürfen gegen seine Regierung. weiter
  • 519 Leser

Slomka kurz vor dem K.o.

Hannover 96 offiziell auf der Suche nach einem neuen Trainer
Unschöne Bescherung: Trainer Mirko Slomka vom Fußball-Bundesligisten Hannover 96 ist nicht mehr angezählt, sondern fast schon ausgezählt. weiter
  • 401 Leser

Slomka vor dem K.o.

Hannover 96 offiziell auf der Suche nach einem neuen Trainer
Unschöne Bescherung: Trainer Mirko Slomka vom Fußball-Bundesligisten Hannover 96 ist nicht mehr angezählt, sondern fast schon ausgezählt. weiter
  • 322 Leser

So wird man ungeliebte Geschenke los

Alle Jahre wieder liegen unpassende Geschenke unter dem Weihnachtsbaum. Wohl dem, der weiß, wie er - so dezent wie möglich, versteht sich - die unliebsamen Geschenke wieder los werden kann. Denn Umtauschen geht nur auf Kulanzbasis und auch nur mit Kassenbon. Am leichtesten ist es, unliebsame Geschenke im Internet wieder loszuwerden. Eine Möglichkeit weiter
  • 518 Leser

STICHWORT · KLINIK-LANDSCHAFT: Mehr als 500 000 Betten

In Deutschland gibt es gut 2000 Krankenhäuser mit etwas mehr als 500 000 Betten. Der Staat ist dabei der mit Abstand wichtigste Klinikbetreiber: 48 Prozent aller Betten standen 2012 nach Angaben des Statistischen Bundesamts in öffentlichen Kliniken, die meist von Kreisen und Städten betrieben werden. Hinter 34 Prozent der Betten standen gemeinnützige weiter
  • 457 Leser

THEMA DES TAGES vom 24. Dezember 2013

WELTWÄRTS 16 000 junge Menschen sind im Rahmen dieses Freiwilligendienstes des Entwicklungsministeriums seit 2008 in arme Länder gereist. Um zu helfen, aber auch zu lernen. Für viele Teilnehmer eine bereichernde Erfahrung fürs Leben. weiter
  • 638 Leser

Tipps für die richtige Entscheidung

Programm der Regierung Weltwärts ist ein Programm des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ). Die Organisation und Durchführung der Projekte liegt aber in der Hand der Entsendeorganisationen, von denen momentan 180 Stück anerkannt sind. Das BMZ gibt zwar Richtlinien vor - Art und Qualität von Betreuung und Arbeit weiter
  • 386 Leser

Ungebeugt aus der Haft

Pussy-Riot-Musikerinnen wollen weiter gegen Putin rebellieren
Nun sind die beiden letzten Mitglieder der Punkband Pussy Riot wieder auf freiem Fuß. Sie sagen Kremlchef Putin den Kampf an und halten die Amnestie-Aktion für eine PR-Maßnahme des Präsidenten. weiter
  • 518 Leser

Unseren Lesern ein frohes Fest!

Wie stellt man sich das Christkind vor? Reitet es im Galopp über die Felder - wie hier im Killertal auf einem Schweizer Wallach -, um die letzten Geschenke auszuliefern? Oder schwebt es heute Abend ganz unsichtbar in die Wohnstuben? Ganz egal - wir wünschen unseren Leserinnen und Lesern frohe Weihnachten. Die nächste Ausgabe der HZ erscheint am Freitag. weiter
  • 629 Leser

VERBRAUCHERTIPP: Sparen beim Wohnungskauf

Wer eine Eigentumswohnung kauft, kann Grunderwerbsteuer sparen: Auf die vorhandenen Rücklagen für Instandhaltungen ist sie nicht fällig. Darauf hat der Eigentümerverband Haus und Grund hingewiesen. "Wohnungskäufer sollten daher unbedingt vor Vertragsabschluss mit dem Verkäufer und dem Notar klären, dass im Kaufpreis enthaltene Rücklagen nicht zum Immobilienkaufpreis weiter
  • 578 Leser

Vom engelsgleichen Wesen zum Geschenk

Reform Martin Luther ist das Christkind zu verdanken. Der Reformator hatte keine Freude an der Verehrung des Heiligen Nikolaus, der seit über zwei Jahrhunderten am 6. Dezember die Kinder mit allerlei Gaben erfreut. Das "kyndisch Ding" wollte Luther durch eine seiner Ansicht nach gebührende Huldigung der Geburt des "Heiligen Christ" am 25. Dezember ersetzen. weiter
  • 553 Leser

Von der Leyen: Mensch geht vor Materialkosten

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) will keine Kosten scheuen, um den Schutz der Soldaten im Einsatz sicherzustellen. "Das Wichtigste ist der Mensch und nicht die Frage der Materialkosten", sagte sie bei ihrem Truppenbesuch im nordafghanischen Masar-i-Scharif. "Das Material muss so gut sein, dass der Mensch, die Menschen, die hier arbeiten, weiter
  • 426 Leser

Wo die Königin der Instrumente tief blicken lässt

Das Fraunhofer-Institut für Bauphysik in Stuttgart hat die weltweit einzige Forschungsorgel
Orgeln umweht meist etwas Mysteriöses. Nicht so in Stuttgart: Forscher wollen kein Geheimnis der "Königin der Instrumente" ungelüftet lassen. weiter
  • 561 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Baubranche mit Zuversicht Die Bauindustrie blickt vor allem wegen des boomenden Wohnungsbaus zuversichtlich ins neue Jahr. "Wir halten für 2014 einen Umsatzzuwachs von 3 bis 4 Prozent für möglich", sagte Heiko Stiepelmann, Vize-Chef des Hauptverbands der Bauindustrie, der "Welt". Der Wohnungsbau bleibe "die treibende Kraft". Importpreise sinken Die weiter
  • 593 Leser

Zurück in die Kindheit

Highlights im TV-Festprogramm sind wieder neu verfilmte Märchenklassiker
Das TV-Programm bietet zu Weihnachten Klassiker im Überfluss. So schlecht sind diese Wiederholungen nicht, schließlich lieben wir Rituale zum Fest. Außerdem: Alle Jahre wieder verfilmt die ARD Märchen neu. weiter
  • 461 Leser

Zurück zur Normalität

Wie kann die Notenbank aus dem beispiellosen Krisenmodus aussteigen?
Die ersten 100 Jahre waren oft turbulent für die Federal Reserve. Die Notenbank steuerte die USA durch Krisen. Nun fragen sich viele: Sind ihre Werkzeuge in der komplexeren Weltwirtschaft stumpf geworden? weiter
  • 601 Leser