Artikel-Übersicht vom Freitag, 03. Januar 2014

anzeigen

Regional (60)

Zur Bürgermeisterwahl

Die Bürgermeisterwahl in Mögglingen ist am Sonntag, 26. Januar. Es treten fünf Kandidaten an. Im ersten Wahlgang muss einer der Bewerber die absolute Mehrheit der gültigen Stimmen auf sich vereinen. Schafft diese 50 Prozent niemand, gibt es einen zweiten Wahltermin. Dieser ist für den 9. Februar vorgesehen.Die offizielle Kandidatenvorstellung ist am weiter
  • 621 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Dreikönigssingen in Mögglingen

Ein Dreikönigssingen findet am Montag, 6. Januar, um 17 Uhr, in der katholischen Kirche in Mögglingen statt. Unter der Leitung von Jörg Hudelmaier singen mehrere Ensembles Lieder zum Dreikönigsfest aus den letzten 1000 Jahren. Um das Fest, das im offiziellen Sprachgebrauch der Erscheinung des Herrn gewidmet ist, rankten sich früher zahlreiche Bräuche; weiter
  • 179 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ehrentag beim FC Stern Mögglingen

Der FC Stern Mögglingen lädt am Sonntag, 5. Januar, zum traditionellen Ehrentag ein. Im feierlichen Rahmen sollen langjährige und verdiente Mitglieder geehrt werden. Die Veranstaltung beginnt um 17.30 Uhr im FC-Vereinsheim bei der Mackilohalle. weiter
  • 1108 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neue Leitung der Nachbarschaftshilfe

Zum Jahreswechsel 2013-2014 hat das bisherige Leitungsteam, bestehend aus Christel Grandel und Gudrun Geiger, die Leitung der Organisierten Nachbarschaftshilfe (ONH) Böbingen an Herta Rathgeber abgegeben. Herta Rathgeber aus Mögglingen hat Erfahrung im Einsatz der ONH und in der Betreuung von Menschen mit dementieller Entwicklung. Ihre Vorgängerinnen weiter
  • 361 Leser

Publikum feiert Akteure und Unterstützer

Toller Auftakt in der Gemeindehalle Heuchlingen mit „Jakob der Letzte“ – Noch zwei Aufführungen
Die erste Aufführung wurde vom Publikum begeistertet gefeiert: Die Theatergemeinschaft LiTuMu Heuchlingen inszenierte das Schauspiel um den guten Kerl Jakob, der auf einem verlassenen geglaubten Hof völlig vergessen seit seiner Kindheit lebt. Weitere Aufführungen am Wochenende. weiter
  • 648 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Touristikgemeinschaft auf der CMT

Die Touristikgemeinschaft „Sagenhafter Albuch“ mit den Mitgliedsgemeinden Heubach, Essingen, Steinheim, Bartholomä und Königsbronn ist 2014 auf Europas größter Touristikmesse, der CMT, auf dem Gelände der Neuen Messe in Stuttgart vertreten. Vom Samstag, 11. Januar. bis Samstag, 19. Januar, ist der Stand der Erlebnisregion Schwäbische Ostalb weiter
  • 429 Leser

Zehn Jahre „Umsonst und Drinnen“

Das Festival feiert an diesem Wochenende in Heubach seinen zehnten Geburtstag
Der QLTourRaum Übelmesser e.V. Heubach feiert in 2014 sein zehnjähriges Jubiläum. Den Auftakt macht an diesem Wochenende das Festival „Umsonst & Drinnen“ (U&D) mit einer Reihe namhafter Bands. Kurz nach der Gründung des QLTourRaum Übelmesser vor zehn Jahren fand das erste „Umsonst & Drinnen“ statt. weiter
  • 538 Leser

Vortrag über den Weg der Firma Voith

Schwäbisch Gmünd. Bei den „Mittwochseminaren“ an der Hochschule für Gestaltung in Schwäbisch Gmünd hält am Dienstag, 14. Januar, Stefanie Kaufhold von der Firma Voith GmbH Heidenheim, einen Vortrag. Der hat den Titel: „Von der Schwäbischen Alb in die Welt – Voith auf dem Weg zur internationalen Marke“ und beschreibt die weiter
  • 1850 Leser
POLIZEIBERICHT

Küchenbrand mit Verletzten

Aalen. Der Grund für den Küchenbrand in einem Aalener Mehrfamilienhaus am Freitagnachmittag war vermutlich eine Herdplatte, die versehentlich nicht ausgeschaltet wurde. Um 14.45 Uhr rückte die Feuerwehr mit 30 Mann aus. Bereits vor deren Eintreffen hatten die Anwesenden den Brand gelöscht. Vier von ihnen erlitten eine leichte Rauchgasvergiftung und weiter
  • 995 Leser
POLIZEIBERICHT

Leichtverletzte nach Unfall

Schwäbisch Gmünd. Bei einem Auffahrunfall in der Klösterlestraße wurden am Freitagmittag gegen 13 Uhr drei Personen leicht verletzt. Ein 29 Jahre alter VW-Fahrer, der in Richtung Weststadt unterwegs war, war auf einen Fiat aufgefahren, der seine Geschwindigkeit reduziert hatte. Der Fiat wurde von einem ebenfalls langsam fahrenden weiteren Fiat geschoben. weiter
  • 816 Leser
POLIZEIBERICHT

Schmierereien auf Fahrbahn

Waldstetten. Unbekannte haben im Bereich Krummhaldenweg/Einmündung Gmünder Straße mehrere Gebäudeteile, die Fahrbahn sowie einen Streugutbehälter mit einem leuchtend orangefarbenem Markierungsspray besprüht. Der dabei angerichtete Schaden wird auf rund 1000 Euro geschätzt. Die Sachbeschädigung wurde nachträglich entdeckt und angezeigt, die Tatzeit kann weiter
  • 728 Leser
POLIZEIBERICHT

Solarmodul gestohlen

Bartholomä. Von einem Weidegrundstück hinter dem Friedhof in Bartholomä wurde am Donnerstag ein Solarmodul samt Montagevorrichtung im Wert von knapp 700 Euro gestohlen. Mit dem Solarmodul wurde der elektrische Weidezaun mit Strom versorgt. Der Diebstahl kann auf die Zeit zwischen 18.30 Uhr und 18.45 Uhr eingegrenzt werden. weiter
  • 2506 Leser
FRAGE DER WOCHE

Thema: Sternsinger

Jahr für Jahr laufen Sternsinger von Haustür zu Haustür, segnen das Haus und erfreuen die Bewohner mit ihrem Gesang. Die GT fragte nach: Was halten Sie von der Tradition der Sternsinger? Waren Sie schon selbst einmal ein Sternsinger? Spenden Sie und würden Sie Ihre Kindern ermutigen, sich als Sternsinger zu engagieren?Jan Sigel weiter

Kurs für Landwirte im Nebenerwerb

Ellwangen. Der Geschäftsbereich Landwirtschaft des Landratsamts Ostalbkreis führt bei ausreichender Teilnehmerzahl ein Seminar für Landwirte im Nebenerwerb durch. Behandelt werden die fachliche Praxis in den Bereichen Düngung und Pflanzenschutz sowie Fragen zum Anbau und zur Pflege von Ackerland und Grünland. Auch wird auf Themen wie gemeinsamer Antrag weiter
  • 1249 Leser

Promillegrenze und Punkteregel

Ostalbkreis. Zwei Fehler haben sich in den Artikel „Was sich 2014 ändert“ vom 2. Januar eingeschlichen: Die 0,1 Promille-Regel für Kraftfahrer und Fahrlehrer gilt nur in der Schweiz und nicht in Deutschland. Und bei der neuen Punktereform kann durch den Besuch eines Fahreignungsseminars künftig nur maximal ein Punkt und nicht wie angegeben weiter
  • 1386 Leser
AUS DER REGION

Ein Flüchtender gegen 14 Streifenwagen

Ludwigsburg. Nach der Verfolgungsjagd durch den Landkreis Ludwigsburg am vergangenen Samstag mit 14 Streifenwagen und einem Hubschrauber hat die Polizei die beiden Insassen des Fluchtfahrzeugs gestellt. Tatverdächtig sind zwei 19-Jährige. Der Fahrer sitzt in Untersuchungshaft. Gezielt sei er frontal auf einen Streifenwagen zugefahren. Für den Staatsanwalt weiter
  • 5
  • 1139 Leser
AUS DER REGION

Internetpetition provoziert Kritik

Calw. Die Internet-Petition eines Lehrers aus Rohrdorf sorgt bundesweit für Aufsehen. Sie richtet sich gegen die „Akzeptanz sexueller Vielfalt“ von verschiedenen Formen des Zusammenlebens im neuen Bildungsplan der Landesregierung. Gegenüber dem SWR sagte der Verfasser der Petition, er habe überhaupt nichts mit rechtsextremen Positionen am weiter
  • 1120 Leser

Die Durstrecke ist vorbei

Handel profitiert vom Tunnel und hofft auf Gartenschau
Gut getroffen haben offenbar die Schenkenden den Geschmack der Beschenkten. Der Weihnachtsgeschenk-Umtausch hält sich dieser Tage nämlich in Grenzen. Dafür freut sich der Gmünder Einzelhandel über den Tunnel. weiter
  • 5
  • 914 Leser

Karten für Queen-Coverband

Schwäbisch Gmünd. „The Bohemians“ kommen in die Stauferstadt. Rob Comber, Christopher Gregory, Wayne Bourne und Kevin Goodwin haben sich voll und ganz dem Sound von „Queen“ verschrieben. Sie covern Songs der Rockband und interpretieren sie neu. Am Donnerstag, 9. Januar, um 20 Uhr sind sie zu Gast im Stadtgarten. Karten dafür weiter
  • 709 Leser
Im Blick: Bürgermeisterwahl in Mögglingen

Verlängerung wahrscheinlich

Das ist in der Tat bemerkenswert: Während landauf landab die Städte und Gemeinden oft händeringend qualifizierte Bewerber suchen für frei werdende Bürgermeisterposten, haben in Mögglingen gleich fünf Kandidaten ihren Hut in den Ring geworfen. Schon jetzt ist damit sicher: Der Remstalgemeinde steht ein interessanter Januar und eine spannende Wahl bevor.„Mögglingen weiter
  • 5
  • 675 Leser
GUTEN MORGEN

Ärgern zwecklos

Vor zwölf Monaten: Kein Schnee in Sicht, die lauen Temperaturen lassen schon Palmkätzchen blühen. Man kommt in Versuchung, schon an den Frühling zu denken. Bis das Land Mitte Januar im Schnee versinkt – und erst Anfang April schneefrei ist.2014? Exakt für den 15. Januar sehen Meteorologen den Schnee auf der Wetterkarte. Ein Winter wie gehabt? weiter
  • 5
  • 657 Leser

Westgiebel ist nicht zu retten

Mutterhaus-Projekt trotz mancher Überraschungen im Zeitplan
Der Giebel an der Westseite des historischen Mutterhauses in der Bocksgasse hat den Planern zu schaffen gemacht. Nun hat der für Sanierung und Neubau auf dem Areal zuständige Architekt Stefan Sperl zumindest Klarheit: „Der Giebel ist nicht zu erhalten.“ weiter
  • 871 Leser

Heidenheim will Gmünd helfen

OB Bernhard Ilg: „Wir geben unsere Erfahrungen von der Landesgartenschau 2006 gerne weiter!“
Zur Eröffnung der Landesgartenschau (LGS) 2006 erklärte der damalige Ministerpräsident Günther Oettinger Heidenheim zur „Landeshauptstadt 2006“. Mit der LGS erlebte Heidenheim einen nachhaltigen wirtschaftlichen, städtebaulichen und gesellschaftlichen Aufschwung. „Heute steckt Schwäbisch Gmünd mitten im Um- und Aufbruch, dazu gratuliere weiter
  • 1169 Leser

IHK: Günther Bauer ging in Ruhestand

Experte für Außenwirtschaft
Günther Bauer, Leiter des Geschäftsfelds „International“ und Koordinator „Verkehr“ der IHK Ostwürttemberg wurde zum 31. Dezember 2013 in den Ruhestand verabschiedet. weiter
  • 1532 Leser

Altistin Häcker-Brune

In der Berichterstattung zum „Konzert zwischen den Jahren“ vom Samstag sind versehentlich Sopran- und Altsolistin verwechselt worden. Richtig muss es heißen: Martina Nawrath war als Sopransolistin mit einer schönen, intonations- und textsicheren Stimme zu hören, die sich, eher kammermusikalisch, vor der Klangfläche aus Orchester und Chor weiter
  • 1501 Leser
SCHAUFENSTER
Nils Gessinger auf Farewell-TourZum Abschluss seines 40-jährigen Bühnenjubiläums gibt der Hamburger Jazzpianist Nils Gessinger noch einmal Gas. Gemeinsam mit seiner Band tourt er von Mitte Januar bis Ende Februar letztmalig quer durch Deutschland. Musikfreunde von Soul, Jazz & Funk dürfen sich schon jetzt auf eine musikalische Tour der ganz besonderen weiter
  • 1024 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fisch-Festival in die Moschee

Die DITIB-Gemeinde Schwäbisch Gmünd lädt zum Fisch-Festival in die Moschee in Becherlehenstraße, in Schwäbisch Gmünd, am Samstag und Sonntag, 4. und 5. Januar, ein. Es gibt traditionelle türkische Fischgerichte und verschiedene Teigwaren. Es werden dieses Mal keine expliziten Moschee-Führungen angeboten, doch die Gebets- und Gemeinderäume stehen für weiter
  • 1
  • 469 Leser

Gottesdienst zum Thema Engel

Alfdorf. Die evangelische Gemeinde Alfdorf lädt zum „Go(o)dWings“-ProViele-Frühstückgottesdienst. Dieser wird am Sonntag, 5. Januar, um 9.30 Uhr im Stephanushaus in Alfdorf veranstaltet. Der Frühstücksgottesdienst hat ein zentrales Thema: Engel. In der Pressemitteilung der Veranstalter heißt es: „Engel begegnen uns nicht nur zur Weihnachtszeit. weiter
  • 1
  • 1002 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Handysprechstunde in Spitalmühle

Der Generationentreff Spitalmühle bietet am Mittwoch, 8. Januar, von 16 bis 17 Uhr eine offene Handysprechstunde an. Die Sprechstunde ist für all diejenigen gedacht, die nach dem Handyführerschein noch spezifische Fragen zu ihrem Handy haben. Eine Anmeldung für die Handysprechstunde ist am Dienstag, 7. Januar, ab 14 Uhr, unter der Rufnummer (07171) weiter
  • 284 Leser

Im Mittelpunkt der lebendigen Gemeinde

Waldstetter Bürgermeister besucht in der Weihnachtszeit verschiedenste Einrichtungen in der Gemeinde
Menschen in Pflegeheim und Seniorenwohnanlage, solche, die einem schweren Schicksalsschlag erlitten haben, und die Kleinen in den Kindergärten: Sie alle besuchte Bürgermeister Michael Rembold in der Weihnachtszeit. weiter
  • 358 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Infoabend an der Waldorfschule

Unter der Inforeihe „Pädagogische Motive der Waldorfpädagogik“ gibt es amDienstag, 14. Januar, um 20 Uhr, im Kleinen Saal der Freien Waldorfschule Schwäbisch Gmünd einen Vortrag. weiter
  • 1
  • 342 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lokalschau in Bettringen

Der KTZV Bettringen e.V. lädt am Samstag und Sonntag, 4. und 5. Januar, in die Uhlandhalle in Bettringen zur Lokalschau ein. Für das leibliche Wohl an beiden Tagen ist gesorgt, eine Tombola mit attraktiven Preisen gibt es ebenfalls. Die Kleintierschau ist geöffnet: Samstag, ab 14 Uhr, und Sonntag, ab 10 Uhr. weiter
  • 738 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mariensamstag auf Hohenrechberg

Die monatliche Pilgermesse zu Ehren der Jungfrau und Gottesmutter Maria findet am Samstag, 4. Januar, um 10.30 Uhr, auf dem Hohenrechberg statt. Zelebrant und Prediger ist Pfarrer Ernst-Christof Geil aus Waldstetten. Ab 10 Uhr besteht Beichtgelegenheit und es wird der Rosenkranz gebetet. Der Bustransfer auf den Berg fährt ab 9.45 Uhr ab Gasthaus Jägerhof. weiter
  • 314 Leser

SAV-Senioren wandern ins Leintal

Waldstetten. Die erste Wanderung im neuen Jahr führt die Seniorenwandergruppe des SAV Waldstetten ins Leintal. Treffpunkt ist am Mittwoch, 8. Januar, um 13.30 Uhr am Malzéviller-Platz zur Bildung von Fahrgemeinschaften. Von dort aus geht’s nach Adelstetten. Ludwig Kienzle führt die Wandergruppe das Leintal abwärts bis Höhe Tennhöfle, danach bergauf weiter
  • 510 Leser

Schwarz ist nicht immer Schwarz

Lorch. Im Forscherprojekt „Forschen mit Fred“ untersuchten die Kinder der evangelischen Kindertageseinrichtung Mörike in Lorch schwarze Filzstiftfarbe. Sie stellten dabei fest, dass sie gar keine schwarze Farbe enthält, sondern aus einer Mischung unterschiedlicher Farben zusammengesetzt ist. Im Umgang mit der Pipette und der Petrischale weiter
  • 790 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sozialberatung

In der VdK-Kreisverbands-Geschäftsstelle Schwäbisch Gmünd in der Kappelgasse 13 ist am Dienstag, 7. Januar, von 16.30 bis 17.30 Uhr Sprechstunde mit Mathias Pfeifer. Dabei geht es um Sozialfragen, Anträge in Schwerbehinderten-Angelegenheiten und der Pflegeversicherung. weiter
  • 1300 Leser
Kurz und bündig

Anmeldestart für Kinderbedarfsbörse

Am Samstag, 25. Januar, findet von 13 bis 16 Uhr im Mutlanger Forum die diesjährige 1. Verkaufsbörse für Kinderkleidung und -spielzeug statt. Veranstalter der Kinderbedarfsbörse ist der Mutlanger Kindergarten Don Bosco. Während des Nachmittags bieten im großen Vereinszimmer Eltern und Erzieherinnen Kuchen, Kaffee und Getränke an. Ab Mittwoch, 8. Januar, weiter
  • 284 Leser

Echte und ein falscher Fünfziger

Gemütliches 50er-Fest des Altersgenossenvereins 1963 Durlangen, Zimmerbach und Tanau
Der Jahresabschluss und gleichzeitig ein gemütliches 50er-Fest rundeten das Jahr des Altersgenossenvereins „Zigeuner“ perfekt ab. Darin vereint sind Mitglieder aus Durlangen, Zimmerbach und Tanau. weiter
  • 690 Leser

Große Spende an bunten Kreis

Renate und Günter Pielot aus Schwäbisch Gmünd sind seit mehr als 45 Jahren im Immobiliengeschäft tätig. Bei einem Besuch am Stauferklinikum Schwäbisch Gmünd informierten sie sich persönlich über die Arbeit und die Aufgaben des Bunten Kreises. Nach einem Rundgang über die Kinderintensivstation übergab das Ehepaar Pielot eine Spende in Höhe von 2000 Euro weiter
  • 1
  • 575 Leser
Kurz und bündig

Kuchen im Schützenhaus Göggingen

Am Sonntag, 5. Januar, gibt's im Schützenhaus in Göggingen selbstgebackenen Kuchen. Der Schützenverein bietet ein reichhaltiges Angebot an Selbstgebackenem. Ab 14 Uhr können sich hungrige Gäste im Schützenhaus bewirten lassen. weiter
  • 951 Leser

Der Funke beim Krippenspiel

In der Auferstehung-Christi-Kirche sprang an Heiligabend der Funke über: Rund 30 Kinder führten das musikalische Krippenspiel „Friede sei mit euch“ auf. Mit von der Partie: die ganz Kleinen des Kinderchores der Kirchengemeinde St. Cyriakus. Verstärkt wurde der Chor unter der Leitung von Wolfgang Barth durch eine Projektband, die passend weiter
  • 572 Leser

Weihnachten mit Ehrungen

Zur Weihnachtsfeier hatte der Sängerkranz Zimmern seine Mitglieder in den Kronensaal geladen. Der gemischte Chor unter der Leitung von Ehrendirigent Georg Wamsler eröffnete den vorweihnachtlichen Abend. Peter Paukner wurde für 25-jährige Vereinszugehörigkeit mit der Ehrennadel ausgezeichnet. Maria Bachleitner wurde für ihre 40-jährige aktive Sängertätigkeit weiter
  • 5
  • 571 Leser

Die Lichter wandern durch den Ort

Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach. Bereits zum siebten Mal wurde am Neujahrstag in Großdeinbach ein ökukumenischer Gottesdienst mit Lichterweg veranstaltet. Beginnend in der katholischen Kirche Christus König machte sich die Gottesdienstgemeinde mit Kerzen auf den Weg durch den Ort, um in der evangelischen Kirche den Gottesdienst zu beschließen. Der Gottesdienst weiter
  • 663 Leser

Die Vögel vorm eigenen Fenster beobachten

Aufruf des Naturschutzbundes
Der Naturschutzbund Deutschland (NABU) lädt alle Haus- und Gartenbesitzer ein, Vögel, die an das heimische Futterhäuschen kommen aufzuschreiben. Der NABU will die Daten auswerten und Erkenntnisse über Verbreitung und Bestand der Vögel gewinnen. weiter
  • 715 Leser

Offener PC-Treff an der Volkshochschule

Schwäbisch Gmünd. Der PC-Treff der Volkshochschule Schwäbisch Gmünd wird am Dienstag, 7. Januar, von 15 bis 17 Uhr in der VHS am Münsterplatz veranstaltet. Dabei steht ein ehrenamtliches Mentorenteam bereit, um insbesondere älteren Mitbürgern und Mitbürgerinnen bei Problemen und Fragen zu ihrem Computer kostenlose Hilfe und Beratung anzubieten. Da Probleme weiter
  • 583 Leser

Gegen den Ärztemangel

Stauferklinikum-Mitarbeiter werben an der Uni Ulm für Nachwuchs
Immer mehr junge Ärzte verlassen Deutschland nach dem Studium. Der Nachwuchmangel hat auch Baden-Württemberg erreicht. Deshalb wirbt ein Mitarbeiterteam des Stauferklinikums an der Uni Ulm für medizinischen Nachwuchs. weiter
  • 5
  • 819 Leser

Paradebeispiel fürs Ehrenamt

Professor Dr. Reinhard Kuhnert feiert seinen 75. Geburtstag
25 Jahre lang war er Vorsitzender des DRK-Kreisverbands, er war Rektor der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd und ist CDU-Stadtrat: Professor Dr. Reinhard Kuhnert. Am Dreikönigstag wird er 75 Jahre alt. weiter
  • 5
  • 451 Leser

Bei Spitzensportlern abgeschaut

Tischtennis-Abteilung des TSV Lorch beim deutschen Pokalfinale in Stuttgart
Die Tischtennisabteilung des TSV 1884 Lorch hatte für ihre Mitglieder eine Fahrt zum Finale um den Deutschen Tischtennis-Pokal organisiert. In der Porsche-Arena in Stuttgart sahen sie die Großen ihres Sports. weiter
  • 429 Leser
WIR GRATULIEREN
Samstag, 04. JanuarSchwäbisch GmündAnna Schaupp, Katharinenstraße 34, zum 92. GeburtstagHelga Ziurawski, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 83. GeburtstagAloisia Kugler, Neue Straße 113, Bettringen, zum 79. GeburtstagViktor Filbert, Albstraße 36, zum 78. GeburtstagMichael Schüller, Hauptstraße 111, Hussenhofen, zum 77. GeburtstagGisella Götzl, Goethestraße weiter
  • 338 Leser

Polizei jagt U-Häftling

Mutmaßlicher Tankstellenräuber nach filmreifer Flucht am Freitag in Aalen erneut dingfest gemacht
Ein Fall wie aus dem Tatort. Ein 18-jähriger mutmaßlicher Tankstellenräuber hat am Donnerstag in Ellwangen einen Vollzugsbeamten mit einer Krücke niedergeschlagen, nachdem er im Krankenhaus behandelt worden war. Seine Flucht währte nicht lange. Am Freitag wurde der Untersuchungshäftling in Aalen erneut geschnappt. weiter
  • 1088 Leser

Schauspieltalente gesucht

Schwäbisch Gmünd. Anfang Februar wird ein Kurzfilm für das 21. Internationale Kinderkinofestival Schwäbisch Gmünd gedreht. Regie führt Volker Kintzinger von der Stuttgarter Filmproduktionsfirma „Teamwerk“, die auch das Kamerateam stellt. Präsentiert wird die Produktion bei der Abschlussgala des Kinderkinofestivals am Sonntag, 30. März, im weiter
  • 926 Leser

Zu viele Hürden im Weg

Bahnhofapotheke schließt nach 55 Jahren
Stadtumbau und Schluss: Für die Bahnhofapotheke gibt es im neuen Umfeld keine Überlebensmöglichkeit. Schon die vergangenen Baustellenjahre waren problematisch, sagt Apothekerin Susanne Baumhauer. Sie hat jetzt die Einhornapotheke in der Bocksgasse übernommen. weiter
  • 5
  • 2009 Leser

Klangvolle Farbenpracht in der Stadthalle

RSO Stuttgart gastiert in Aalen
Das Radiosinfonieorchester Stuttgart ist am Samstag, 18. Januar, wieder beim Konzertring der Oratorienvereinigung zu Gast. In großer Besetzung spielt es in der Aalener Stadthalle. Zum ersten Mal steht in der Stadthalle Chefdirigent Stéphane Denève am Pult – und voraussichtlich zum letzten Mal vor der beschlossenen Fusion mit dem SWR-Sinfonieorchester weiter
  • 1046 Leser

Einblicke in die russische Seele

Festliches Neujahrskonzert mit Balalaika und Klavier im Refektorium des Klosters in Lorch
Als „Silvestergala im Glanz der Zaren“ gaben Balalaikaspieler Alexander Burmistrov und Pianist Heiner Costabél im Lorcher Kloster ein gemeinsames festliches Neujahrskonzert. Die ideale Kulisse für eine solche Veranstaltung waren die ehrwürdigen Räumlichkeiten des Refektoriums. weiter
  • 846 Leser

Die Nestwärme in der Kunst

Galerien im Kreis – das Kunsthaus Maier in Neresheim-Elchingen
„Kunst“, so sagt Josef Maier, „muss gemalte Empfindung sein“. Nur, wenn sie etwas ausstrahlt, den Menschen berührt, eine Botschaft vermittelt, dann ist es für ihn gute Kunst. Nach diesem Grundsatz führen er und seine Frau Monika seit 36 Jahren ihr Kunsthaus in Neresheim-Elchingen. Damit markierte die Galerie mit ihrer feinen weiter
  • 5
  • 1677 Leser

Polizei beendet filmreife Flucht

Mutmaßlicher Tankstellenräuber büxte am Freitag aus der U-Haft aus und wurde in Aalen gefasst
Ein Fall wie aus dem Tatort. Ein 18-jähriger mutmaßlicher Tankstellenräuber hat am Donnerstag in Ellwangen einen Vollzugsbeamten mit einer Krücke niedergeschlagen und sich aus dem Staub gemacht. Seine Flucht währte nicht lange. Am Freitag wurde der Untersuchungshäftling in Aalen erneut geschnappt. weiter

Gefangener flieht aus Untersuchungshaft

Mutmaßlicher Tankstellenräuber auf der Flucht - Polizei löst umfangreiche Fahndung aus - Warnung vor Anhaltern im Ostalbkreis
Die Polizei sucht einen entflohenen Untersuchungshäftling. Der 18-jährige Hauptverdächtige in der Tankstellenraubserie ist am Donnerstagabend aus der Untersuchungshaft in Ellwangen geflohen. Die Polizei warnt davor, derzeit Anhalter im Ostalbkreis mitzunehmen. weiter
  • 4
  • 7619 Leser

Regionalsport (4)

„Aufstieg 2015 – klingt reizvoll“

Handball, Württembergliga: TSB-Trainer Michael Hieber spricht über die Gründe seiner Vertragsverlängerung
Er bleibt mindestens bis 2015 – und formuliert offensive Ziele. TSB-Trainer Michael Hieber spricht im GT-Interview über die Perspektive seines Teams, die Entwicklung des TSB und den möglichen Aufstieg. weiter
  • 972 Leser

Torfabrik der Kickers setzt sich durch

Fußball, Schwarzhorn-Cup
Die Stuttgarter Kickers haben zum ersten Mal den Schwarzhorn-Cup in Waldstetten gewonnen. Sieben Mannschaften der B-Junioren kämpften um den begehrten Pokal. Bei den Aktiven-Mannschaften wird am Samstag ab 11 Uhr der Siegerpokal ausgespielt. weiter
  • 481 Leser

Die Bauern vorgeschoben

Partie des Tages
Das Spitzenduell aus der dritten Runde des Staufer-Open: Der Gmünder Oberliga-Neuzugang Fidemeister Mersid Kahrovic aus Serbien unterliegt dem israelischen Großmeister Tamir Nabaty. weiter
  • 333 Leser

14-Jähriger schlägt Großmeister

Schach, Staufer-Open: In den ersten drei Runden gab es schon dicke Überraschungen
Sieben Schachspieler haben beim 26. Staufer-Open im A-Turnier die ersten drei Partien gewonnen. Neben drei Großmeistern liegt im Stadtgarten auch ein 14-Jähriger aus Bayern mit an der Spitze. weiter
  • 668 Leser

Überregional (77)

"Finanzwächter" bereit zum Start

Die Verbraucherzentralen wollen die Beobachtung des Finanzmarkts ausbauen. "Wir stehen in den Startlöchern", sagte die Leiterin Verbraucherpolitik beim Verbraucherzentrale Bundesverband (VZBV), Helga Springeneer. Union und SPD wollen laut Koalitionsvertrag die Verbraucherorganisationen mit einer Wächterfunktion für den Finanzmarkt beauftragen. Geplant weiter
  • 640 Leser

"Fußfesseln verhindern keine Straftaten"

. Der Landeschef der Deutschen Polizeigewerkschaft, Joachim Lautensack, hat vor freigelassenen Ex-Sicherungsverwahrten gewarnt. "Sicherungsverwahrte, bei denen vor der Entlassung gutachtlich ein Sicherheitsrisiko festgestellt wurde, sind tickende Zeitbomben für die Gesellschaft", sagte er. "Fußfesseln können Straftaten häufig nicht verhindern. Sie zeigen weiter
  • 568 Leser

"Immer neue Wege gehen"

Howard Carpendale über sein aktuelles Album und die anstehende Tour
Ob man seine Musik mag oder nicht - Howard Carpendale (67) ist einer der größten deutschen Schlagerstars. Seit mehr als 47 Jahren steht er auf der Bühne. Nun geht er mit seinem neuen Album auf Tournee. weiter
  • 604 Leser

4,9 Cent weniger für Benzin

Nach den Rekordpreisen im Vorjahr war die Lage an den deutschen Tankstellen 2013 nach Angaben des ADAC deutlich entspannter. Im Durchschnitt mussten Autofahrer nach Berechnungen des Automobilclubs im abgelaufenen Jahr für einen Liter Super E10 1,549 EUR bezahlen - und damit 4,9 Cent weniger als noch 2012, wie der ADAC in München mitteilte. Auch der weiter
  • 632 Leser

Altpeter: Bessere Förderung für Arbeitslose

Baden-Württembergs Arbeitsministerin Katrin Altpeter (SPD) beklagt die mangelnde Integration von Langzeitarbeitslosen in den Arbeitsmarkt. "Viele Arbeitslose, die eine Stelle auf dem ersten Arbeitsmarkt gefunden haben, landen oft zu schnell wieder bei Hartz IV", sagte sie der SÜDWEST PRESSE. Dieser "Drehtüreffekt" zeige, dass der Integration die Nachhaltigkeit weiter
  • 594 Leser

An ein Scheitern will niemand denken

WM-Qualifikation in Ludwigsburg: Für deutsche Volleyballer ist der Gruppensieg Pflicht
Drei Spiele, drei Siege - nicht weniger ist das Ziel der deutschen Volleyballer bei der WM-Qualifikation in Ludwigsburg. Es geht um das Ticket für Polen. weiter
  • 480 Leser

Auf einen Blick vom 3. Januar 2014

TENNIS HOPMAN-CUP in Perth/Australien Gruppe A: Italien - Kanada 0:3 Flavia Pennetta - Eugenie Bouchard 0:4, Aufgabe, Andreas Seppi - Milos Raonic 2:6, 4:6, Bojana Bobusic/Austral./Seppi - Bouchard/Raonic 1:6, 4:6. Polen - Australien 2:1 Agnieszka Radwanska - Samantha Stosur 3:6, 6:4, 6:3, Jerzy Janowicz - Bernard Tomic 1:6, 4:6, Radwanska/Janowicz weiter
  • 453 Leser

Bankgeschäfte per Smartphone werden beliebter

Rund 80 Prozent der Bankkunden in Deutschland erledigen einer Studie zufolge zumindest gelegentlich ihre Bankgeschäfte im Internet. Gut jeder dritte Verbraucher nutzt dafür inzwischen mobile Geräte wie Smartphones oder Tablet-Computer. Das geht aus einer globalen Bankenstudie der Managementberatung Bain & Company hervor, für die insgesamt 190 000 weiter
  • 672 Leser

Betrunkener rast in Gruppe: Sechs Tote

Nach einem schweren Unfall mit sechs Toten wird in Polen über Verständnis für Alkohol am Steuer geklagt. Der Fahrer war der Polizei bekannt. weiter
  • 492 Leser

Chrysler wird italienisch

Fiat-Konzern übernimmt für 3,6 Milliarden Euro den US-Hersteller vollständig
Milliarden-Geschäft im hart umkämpften Automarkt: Der italienische Autobauer Fiat übernimmt seine US-Tochter Chrysler komplett. Zusammen wollen sie gegenüber den VWs und Toyotas dieser Welt bestehen. weiter
  • 725 Leser

Das Autogespann

Chrysler Der 1925 gegründete US-Hersteller war zwischenzeitlich eine Daimler-Tochter. Sitz des Unternehmens mit den Marken Dodge und Jeep ist Auburn Hills in den USA. 2009 stieg Fiat ein. Die Fiat-Tochter verdiente 2012 wegen starker Verkäufe auf dem Heimatmarkt knapp 1,7 Mrd. Dollar (1,3 Mrd. Euro). Der Umsatz stieg um 20 Prozent auf 65,8 Mrd. Dollar. weiter
  • 628 Leser

Die doppelte Verfolgung

Ulmer Mediziner Hans-Joachim Seidels erforscht das Schicksal seiner Eltern in der NS-Zeit
Rassenwahn und Ausmerzen "bündischer Umtriebe": In der Hitler-Zeit gerieten die Eltern des Ulmer Professors Hans-Joachim Seidel in die Fänge der Nazis. Seidel hat das Kapitel Familiengeschichte aufgearbeitet. weiter
  • 706 Leser

Die Hälfte der Kochlehrlinge bricht ab

Quote steigt Insgesamt 149 760 Ausbildungsverträge wurden 2011 bundesweit vorzeitig aufgelöst. Damit stieg die Quote der Abbrecher auf 24,4 Prozent im Vergleich zu 22,1 Prozent im Jahr 2009, wie eine Studie des Bundesinstituts für Berufsbildung zeigt. Unbeliebte Berufe Dabei sind die Abbrecherquoten sehr unterschiedlich. Die Ausbildung zur Restaurantfachfrau/-mann, weiter
  • 600 Leser

EADS ist Geschichte: Neue Ära als Airbus

Aus dem Luft- und Raumfahrtkonzern EADS ist zum Start ins neue Jahr die Airbus Group geworden. Wie geplant wechselte das Unternehmen nicht nur seinen Namen, sondern änderte auch die Organisation der bisher vier Geschäftsfelder. Neben der größten Tochter, dem Flugzeugbauer Airbus, bündelt der Konzern sein Raumfahrt- und Rüstungsgeschäft nun in der Sparte weiter
  • 633 Leser

ENBW-Aktien zum Schnäppchenpreis?

Ein von Mappus-Anwälten beauftragter Wissenschaftler entlastet den Ex-Ministerpräsidenten
Zu teuer oder nicht? Diese Frage ist die letzte noch offene rund um den Kauf der ENBW-Aktien, mit dem Ministerpräsident Stefan Mappus (CDU) vor drei Jahren das Ende seiner Karriere einläutete. weiter
  • 583 Leser

Feuerteufel legte 19 Brände

Zwölf Brandstiftungen mit einem Gesamtschaden von 9,2 Millionen Euro werden einem 30-Jährigen angelastet, dem ab 7. Januar vor dem Landgericht Heilbronn der Prozess gemacht wird. Der Tatverdächtige hatte es laut Anklage zwischen 31. Oktober 2011 und 10. April 2013 vor allem auf 34 hochwertige Fahrzeuge abgesehen, die er in den Großräumen Ludwigsburg weiter
  • 713 Leser

Föhnsturm bedroht Tournee-Springen in Innsbruck

100 Stundenkilometer Ein Föhnsturm könnte zur Absage des dritten Springens der Vierschanzentournee am Samstag in Innsbruck führen. "In der Nacht auf Samstag wird der Wind stark anziehen, und sich auf dem Bergisel bis zum Orkan entwickeln", sagte Wetterexpertin Monika Weis der österreichischen Nachrichtenagentur APA. Auf der Bergisel-Schanze soll der weiter
  • 526 Leser

Gut für Fitness und Finanzen

Die Winter-Trainingslager haben für die 18 Fußball-Bundesligisten eine doppelte Funktion
Nicht nur fit für die Rückrunde machen sich die 18 Erstligisten. Sie machen in ihrem Winter-Trainingslager gleichzeitig auch weltweit Werbung für die Bundesliga. Der VfB Stuttgart beispielsweise in Südafrika. weiter
  • 434 Leser

Handball: Erneut Personalsorgen für Heuberger

Die deutschen Handballer starten mit einem Vier-Nationen-Turnier die erste Vorbereitung auf die WM-Play-offs im Juni. Dabei trifft die Mannschaft von Bundestrainer Martin Heuberger auf die EM-Teilnehmer Österreich (heute, 20.15 Uhr in Dortmund), Russland (morgen, 17.15 Uhr in Krefeld) und Island (Sonntag, 18.00 Uhr in Oberhausen). "Die volle Konzentration weiter
  • 453 Leser

Hartz IV: Neun Euro mehr

Im neuen Jahr Aufschlag für Arbeitslose und Rentner - Höhere Tabaksteuer
Grundlegende Reformen treten 2014 nicht in Kraft. Angesichts von Wahl und Regierungsbildung war dafür keine Zeit. Doch es gibt eine ganze Reihe von Änderungen im Detail mit finanziellen Auswirkungen. weiter
  • 625 Leser

Härte gegen Steuersünder

Politik plant höhere Hürden für Selbstanzeigen - Zahl schnellt hoch
Der Bund und Länder wie Baden-Württemberg wollen härter gegen Steuersünder vorgehen. Bereits jetzt ist der Druck, reinen Tisch zu machen, groß. weiter
  • 486 Leser

Im Gefängnis sind 64 Plätze für WM-Besucher frei

Das Zentralgefängnis von Porto Alegre ist auf die Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien vorbereitet. Ein ganzer Trakt steht für randalierende Fans bereit: Die 32 Zellen sind frisch renoviert, neue Duschen montiert und die Matratzen gestapelt. "Wenn es sein muss, können wir hier 64 Männer unterbringen", erklärt der Direktor des Untersuchungsgefängnisses weiter
  • 415 Leser

Jugendliche mehrfach vergewaltigt und angezündet

Proteste nach brutalem Mord an 16-Jähriger in Indien - Zunächst als Selbstmord vertuscht
Eine weitere Gruppenvergewaltigung erschüttert in diesen Tagen Indien. Bereits im Oktober sollen mehrere Männer ein 16 Jahre altes Mädchen in der Nähe von Kolkata vergewaltigt haben. Als das Opfer bei der Polizei Anzeige erstattet hat, überfielen Berichten zufolge dieselben Täter das Mädchen einen Tag später erneut und vergewaltigten es ein weiteres weiter
  • 458 Leser

KOMMENTAR · STEUERHINTERZIEHER: Notwendige Verschärfung

Dass es für Steuerhinterzieher überhaupt die Möglichkeit einer strafbefreienden Selbstanzeige gibt, ist zunächst einmal ein Ausweis staatlichen Versagens: Im Kampf gegen Schwarzgeldbesitzer sind die Behörden weiter auf die aktive Mithilfe der Sünder angewiesen. Die Selbstanzeige ist zugleich einer sehr pragmatischen Überlegung geschuldet. Die Abschaffung weiter
  • 589 Leser

KOMMENTAR: Positive Aussichten

Zuversicht - dieses Stichwort taucht zum Beginn des neuen Jahres in allen Umfragen über die Lage und Erwartungen der deutschen Unternehmen auf. Egal ob im Mittelstand oder bei Großunternehmen, überall ist die Stimmung deutlich besser als vor Jahresfrist. Die Weltkonjunktur zieht an, getragen vom Aufschwung in den USA und Südostasien. Europa taucht an weiter
  • 629 Leser

Leute im Blick vom 3. Januar 2014

Wolfgang Petry Bei Schlager-Ikone Wolfgang Petry (62) steht ein kleines Comeback bevor. Der Sänger ("Wahnsinn"), der sich längst von seinen einstigen Markenzeichen Wuschelmähne und Freundschaftsarmbändchen getrennt hat und seit 2006 eigentlich im Ruhestand ist, bringt nach einem "Bild"-Bericht am 21. Februar ein Album mit dem Titel "Einmal noch" heraus. weiter

Meer und Wind fressen Floridas Strände weg

Im US-Sonnenscheinstaat wird der Sand knapp
Floridas Strände sind ein Touristenmagnet. Aber sie sind gefährdet. Die Erosion nagt an ihnen, und Sand zum Wiederauffüllen wird immer kostbarer. Das sorgt für Streit. weiter
  • 594 Leser

NA SOWAS. . . vom 3. Januar 2014

Eine Kanadierin hat ihre Zwillinge an Silvester zwar nur wenige Minuten nacheinander zur Welt gebracht - aber in zwei verschiedenen Jahren. Eines der beiden Mädchen der 28-Jährigen sei acht Minuten vor Mitternacht geboren, das andere knapp 40 Sekunden danach, berichteten kanadische Medien. Gabriela und Sophia, die eigentlich erst für Mitte Januar angekündigt weiter
  • 507 Leser

Nach Rettung verunglückt

Kurz nach seiner geglückten Befreiung aus einer Lawine ist ein Skifahrer in Österreich von einem Schneebrett getötet worden. Der 29-Jährige war am Donnerstag im Tiefschnee vom 2700 Meter hohen Kreuzkogel im Bundesland Salzburg mit drei Begleitern abgefahren. Dabei löste er eine Lawine aus, konnte seinen Lawinen-Airbag aktivieren und wurde nur bis zum weiter
  • 532 Leser

Neue Rekorde bei Beschäftigung und Export

Unternehmen zuversichtlich für 2014 - Großhandel schafft 5000 neue Arbeitsplätze
Gute Stimmung bei den Unternehmen: Die meisten Firmen sind mit Zuversicht ins neue Jahr gestartet. Bessere Geschäfte dürften auch zu Neueinstellungen führen. Für neue Rekorde sorgt der Export. weiter
  • 701 Leser

NOTIZEN vom 3. Januar 2014

27 Tote bei Busunglück In Indien sind bei einem Busunglück mindestens 27 Menschen ums Leben gekommen. Der Bus sei in einer scharfen Kurve nach einem Zusammenstoß mit einem anderen Fahrzeug in eine 80 Meter tiefe Schlucht gestürzt, sagte ein Polizist. Das Unglück ereignete sich nahe eines beliebten Picknickplatzes in einer bergigen Region des westlichen weiter
  • 564 Leser

NOTIZEN vom 3. Januar 2014

Meese-Ermittlung eingestellt Die Staatsanwaltschaft Mannheim hat ihre Ermittlungen gegen den Künstler Jonathan Meese eingestellt, der bei einer Theateraufführung mehrmals den Hitlergruß gezeigt hatte. Die Grenzen der Kunstfreiheit seien nicht überschritten worden, hieß es. Zudem habe Meese beim Auftritt im Mannheimer Nationaltheater im Juni 2013 den weiter
  • 533 Leser

NOTIZEN vom 3. Januar 2014

Interesse an Mandzukic Fußball - Italiens Rekordmeister Juventus Turin will laut der Fachzeitung "Tuttosport" Stürmer Mario Mandzukic vom FC Bayern verpflichten. Gespräche mit den Münchnern seien bereits aufgenommen. Trainer Antonio Conte will den 27-jährigen Kroaten angeblich als Sturmpartner für Juves argentinischen Starstürmer Carlos Tevez. Mandzukic weiter
  • 576 Leser

NOTIZEN vom 3. Januar 2014

Frau stirbt bei Brand Reutlingen - Bei einem Brand in einem Behindertenheim in Reutlingen ist in der Nacht zum Donnerstag eine Frau so schwer verletzt worden, dass sie Stunden später in einem Krankenhaus starb. Das Feuer war in der Nähe des Bettes der querschnittsgelähmten 62-Jährigen ausgebrochen. "Momentan muss man davon ausgehen, dass die Frau das weiter
  • 696 Leser

NOTIZEN vom 3. Januar 2014

Weniger Umtausch Weihnachtsgeschenke werden bei den Einzelhändlern im Südwesten nach dem Fest 2013 seltener umgetauscht oder zurückgegeben als früher. "Nach allem, was ich höre, gibt es weniger Umtausch als im letzten Jahr", sagte der Präsident des Einzelhandelsverbandes Baden-Württemberg, Horst Lenk. Die Menschen hätten viele Gutscheine verschenkt. weiter
  • 532 Leser

Porto und Strom teurer, Aus für alte Heizkessel

Porto Die Deutsche Post verlangt 2014 für den Standardbrief bis 20 Gramm 60 statt bisher 58 Cent. Für Einschreiben sind 10 Cent mehr fällig, für Einwurf-Einschreiben 20 Cent. Das übrige Inlandsporto bleibt unverändert. Teurer wurden auch Päckchen und Pakete. Strom Der Preis steigt weiter. Hauptgrund ist die EEG-Umlage zur Förderung erneuerbarer Energien. weiter
  • 611 Leser

Prachtvolles Plebejerblut

Adlige Dreiecksgeschichte mit revolutionärem Einschlag: Eduard von Keyserlings Roman "Beate und Mareile"
Seinen Roman "Beate und Mareile" schrieb Eduard von Keyserling 1903 in München, doch Schauplatz des Buchs ist Keyserlings kurländisch-baltische Heimat. Kaltin, Lantin - so kantig wie die Namen der Adelsgüter wirken die Menschen selbst, zumal die alteingesessenen adligen Herren. Zwar sind die Manieren verfeinert und tadellos. Die Comtessen zeigen die weiter
  • 709 Leser

PROGRAMM vom 3. Januar 2014

BASKETBALL Bundesliga: Ulm - Hagen (Sa. 19), Quakenbrück - Ludwigsburg (Sa. 20), Tübingen - Berlin (So. 16). HANDBALL Bundesliga, Frauen: Bietigheim - Koblenz/Weibern (Sa. 20), Frisch Auf Göppingen - TuS Metzingen (So. 16). EISHOCKEY DEL: Schwenningen - Straubing, Augsburg - Düsseldorf (beide Fr. 19.30), Mannheim - München (So. 14.30), Augsburg - Iserlohn weiter
  • 410 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 704 897,40 Euro Gewinnklasse 2 971 719,40 Euro Gewinnklasse 3 8997,40 Euro Gewinnklasse 4 4060,10 Euro Gewinnklasse 5 186,90 Euro Gewinnklasse 6 43,80 Euro Gewinnklasse 7 19,30 Euro Gewinnklasse 8 10,10 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 3 585 463,80 Euro ohne Gewähr weiter
  • 457 Leser

Rekordjagd abgebrochen

Enttäuschende Vorgaben aus den USA und China
Der Deutsche Aktienindex (Dax) hat seine Rekordjagd vorerst abgebrochen. Am ersten Handelstag des neuen Jahres belastete die verhaltene Entwicklung an der Wall Street. "Nach der imposanten Jahresendrally gehen Anleger zunächst auf Nummer sicher und nehmen Gewinne mit", kommentierte Marktanalyst Gregor Kuhn vom Broker IG das Börsengeschehen. Als Stimmungsbelastung weiter
  • 700 Leser

Rekordkulisse beim Eishockey

Vor einer Eishockey-Rekordkulisse haben die Toronto Maple Leafs in der nordamerikanischen Liga NHL die sechste Auflage des Winter Classic für sich entschieden. Toronto gewann vor 105 491 Zuschauern mit 3:2 gegen die Detroit Red Wings. Im Football-Stadion der Universität von Michigan setzten sich die Maple Leafs bei minus zehn Grad Celsius und Schneefall weiter
  • 622 Leser

Rossmann hält hohes Tempo

Die Drogeriemarktkette Rossmann ist 2013 weiterhin gewachsen. Die Nummer zwei der Branche in Deutschland schloss das abgelaufene Geschäftsjahr mit einem Umsatz von 6,64 Mrd. EUR ab - ein Plus von 11,6 Prozent gegenüber dem Vorjahr. "Damit erzielte das Unternehmen bereits im 16. Jahr in Folge eine zweistellige Umsatzentwicklung", teilte Rossmann in Burgwedel weiter
  • 527 Leser

Scharon in kritischem Zustand

Israels Ex-Premier ist seit acht Jahren im Koma
Nach fortschreitendem Organversagen hat sich der Zustand des früheren israelischen Ministerpräsidenten Ariel Scharon gestern dramatisch verschlechtert. Der 85-Jährige schwebte in akuter Lebensgefahr. "Der Zustand ist kritisch", sagte Professor Zeew Rothstein vor Journalisten im Krankenhaus Tel Haschomer bei Tel Aviv. Scharon war vor acht Jahren nach weiter
  • 503 Leser

Schulobst auf Schwäbisch

Die EU stellt mehr Geld für Schulobst zur Verfügung. Davon profitieren auch Kinder in Baden-Württemberg, obwohl das Land spart. weiter
  • 616 Leser

Senkrechtstarter gegen Asse

Diethart kämpft mit Morgenstern und Ammann um Gesamtsieg bei Tournee
Ein junger Senkrechtstarter und zwei gereifte Olympiasieger: Das Trio Thomas Diethart, Thomas Morgenstern und Simon Ammann wird den Gesamtsieg bei der Vierschanzentournee unter sich ausmachen. weiter
  • 452 Leser

Sozialbeiträge in diesem Jahr stabil

Senkung verhindert Der Rentenbeitrag hätte aufgrund der guten Kassenlage 2014 auf 18,3 Prozent sinken müssen. Das verhindert die Bundesregierung durch eine Gesetzesänderung, um mit dem Geld Mütterrente und abschlagsfreie Rente für langjährige Beitragszahler zu finanzieren. So stagnieren die Beiträge. Dazu kommt die 1996 eingeführte Pflegeversicherung. weiter
  • 476 Leser

Strafanzeigen gegen Klinik-Aufsichtsrat

Justiz muss Millionenskandal aufarbeiten
Der Finanzskandal um das Krankenhaus 14 Nothelfer in Weingarten hat für OB Markus Ewald möglicherweise ein gerichtliches Nachspiel. weiter
  • 669 Leser

Strafverfahren eingestellt

Limburger Bischof Tebartz-van Elst zahlt 20 000 Euro
Die Generalstaatsanwaltschaft Hamburg hat das Strafverfahren gegen Franz-Peter Tebartz-van Elst wegen eidesstattlicher Falschaussage eingestellt. Wie eine Justizsprecherin am Donnerstag mitteilte, musste der Limburger Bischof eine Auflage in Höhe von 20 000 Euro zahlen. In dem Verfahren ging es um Äußerungen des Bischofs zu einem Erste-Klasse-Flug nach weiter
  • 523 Leser

Südwest-CDU stützt CSU-Idee zur Prostitution

Im Südwesten trifft der CSU-Vorstoß zur Eindämmung von Prostitution auf Zustimmung. "Es geht um die Bekämpfung von Menschenhandel und Zwangsprostitution. Es darf keine Anreize geben, dass junge Frauen unter falschen Versprechungen nach Deutschland gelockt werden", erklärte Vize-Landeschefin Annette Widmann-Mauz gestern. Die Opfer von Zwangsprostitution weiter
  • 585 Leser

SZENE STUTTGART

Wappnen für den Wolf Mit dem Stichwort Wolf verbinden sich in der Landespolitik gegenläufige Erwartungen: Die einen können es kaum erwarten, dass er sein Revier aufs ganze Land ausweitet, die anderen dagegen fürchten sich im vom Nabu zum "Wolferwartungsland" stilisierten Baden-Württemberg vor diesem Szenario. Landtagspräsident Guido Wolf (CDU), der weiter
  • 583 Leser

Technik gegen Falschfahrer

Heilbronner Studenten entwickeln Baukastensystem für Autobahnen
Die Idee: Geisterfahrer sollen künftig durch Lichtschranken gestoppt werden. Zwei Studenten aus Heilbronn suchen Geldgeber für ein derartiges Baukastensystem, das sie auf einem Privatgelände erproben wollen. weiter
  • 768 Leser

Teures Jahr für deutsche Versicherer

Hagelstürme richten die größten Schäden an
Stürme, Hagel und Hochwasser haben die deutschen Versicherer 2013 rund 7 Mrd. Euro gekostet. Doch es könnte demnächst noch teurer werden. weiter
  • 642 Leser

Textilarbeiterinnen kämpfen um mehr Geld

Streik in Kambodscha - Regierung schürt Angst vor Abwanderung ausländischer Firmen
T-Shirts für 3 Euro, Schuhe für 9 Euro: Wenn Verbraucher in Europa Billigware verlangen, geht das auch auf Kosten der Arbeiter in Entwicklungsländern. Kambodschas Näherinnen haben die Nase voll. weiter
  • 613 Leser

THEMA DES TAGES vom 3. Januar 2014

WAS SICH 2014 ÄNDERT Das neue Jahr bringt bei den Sozialversicherungen etliche Veränderungen. Von der elektronischen Gesundheitskarte bis zur Besteuerung eines höheren Teils der Rente. Im Mai tritt eine Reform der Flensburger Verkehrssünderkartei in Kraft. weiter
  • 1287 Leser

Trainer-Posse bei Klose-Klub Lazio Rom

Eine Posse um Eitelkeiten und Geld hält Miroslav Klose und Kollegen bei Lazio Rom in Atem. Obwohl das Team des deutschen Fußball-Nationalspielers längst schon unter seinem neuen Coach Edy Reja trainiert, sorgt die Trennung von Rejas Vorgänger Vladimir Petkovic nun seit über einer Woche beim Ex-Meister für Wirbel. Petkovic will seine kurz vor Weihnachten weiter
  • 453 Leser

Trauriger Geburtstag

Michael Schumacher wird heute 45 Jahre alt - Weiterhin im Koma
Der beim Skifahren verunglückte Michael Schumacher kämpft weiter um sein Leben. Ausgerechnet heute wird der Formel-1-Rekordweltmeister 45 Jahre alt - ein sehr trauriger Geburtstag. weiter
  • 485 Leser

Türkische Justiz bleibt hart

Ein türkisches Gericht hat die Freilassung von zehn Beschuldigten in der politisch folgenschweren Korruptionsaffäre des Landes abgelehnt. Damit müssten ein Sohn des zurückgetretenen Innenministers Muammer Güler und ein führender Manager der staatlichen Halkbank in Untersuchungshaft bleiben, berichteten türkische Medien. Anträge auf Freilassung weiterer weiter
  • 625 Leser

VERBRAUCHERTIPP: Abmahnung bei Verspätung

Kommen Arbeitnehmer nicht rechtzeitig aus dem Winterurlaub zurück und erscheinen einen Tag zu spät bei der Arbeit, müssen sie mit einer Abmahnung rechnen. Darauf weist Hans-Georg Meier hin, Fachanwalt für Arbeitsrecht in Berlin. Das gilt zumindest immer dann, wenn sie die Verspätung selbst zu verantworten haben - etwa, weil sie zu spät mit dem Auto weiter
  • 742 Leser

Verfahrene Situation

Ursachen 40 bis 50 Prozent aller Falschfahrten beginnen laut einer Studie der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) an Anschlussstellen, wo in die verkehrte Richtung eingebogen wurde. Ein nicht bezifferter Anteil verliert die Orientierung an großen Rast- und Tankanlagen. Auch Autobahnkreuze verleiten manchen zu einer "Geisterfahrt", die an drei Prozent weiter
  • 554 Leser

Verkehrssünder: Alles neu im Mai

Am 1. Mai 2014 tritt das neue Punktesystem für Verkehrsverstöße in Kraft. Statt bisher sieben drohen dann nur noch maximal drei Punkte für einen Verstoß. Allerdings ist der Führerschein bereits ab acht Punkten weg und nicht erst ab 18 wie derzeit. Punkte gibt es erst ab 60 statt bisher 40 Euro Bußgeld, und auch nur dann, wenn die Verkehrssicherheit weiter
  • 547 Leser

Von Doha bis Kapstadt

FC Bayern München : 5. - 14. Januar in Doha/Katar Bayer 04 Leverkusen: 4. - 11. Januar in Lagos/Portugal Borussia Dortmund: 9. - 17. Januar in La Manga/Spanien Borussia Mönchengladbach: 9. - 16. Januar in Belek/Türkei VfL Wolfsburg: 5. - 17. Januar in Abu Dhabi (bis 12. Januar) und China FC Schalke 04: 3. - 13. Januar in Doha/Katar Hertha BSC Berlin: weiter
  • 471 Leser

Wo fette Fiffis fit werden

In den USA gibt es Fitnesscenter für übergewichtige Haustiere
Schwimmen und Laufbänder gegen die Pfunde, das wirkt nicht nur bei Zweibeinern. Mit Fitness-Training specken auch Haustiere in den USA ab. Mehr als 80 Millionen Hunde und Katzen sind dort zu dick. weiter
  • 583 Leser

Übergewicht bei jedem zweiten Haustier

Zu viel Futter Sie betteln, gucken mit großen Augen und haben fast immer einen gefüllten Futternapf: Auch in Deutschland ist das Problem übergewichtiger Haustiere bekannt. Schätzungen zufolge ist rund die Hälfte von ihnen zu dick. Eine Umfrage unter 865 Hunde- und 243 Katzenbesitzern, die 2012 in der Zeitschrift "Tierärztliche Praxis Kleintiere" erschien, weiter
  • 493 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Gemeinsame Finanzsparte Volkswagen (Wolfsburg) führt das Leasing- und Finanzierungsgeschäft seiner Tochtermarken enger zusammen. Die Finanzsparte des Konzerns mit Hauptsitz in Braunschweig ist nun auch für die Geschäfte mit Lastwagen und Bussen bei der Münchner Tochter MAN verantwortlich. Volkswagen Financial Services hat dazu MAN Finance International weiter
  • 651 Leser

Zur Person vom 3. Januar 2014

Südafrikaner Howard Victor Carpendale wurde am 14. Januar 1946 in Durban, Südafrika, geboren. Seit 1966 lebt er in Europa. Der sportliche Schlagersänger und Komponist - er war südafrikanischer Jugendmeister im Kugelstoßen, spielte Rugby in der Bundesliga und fuhr Autorennen - hatte seine größten Hits in den 1970er und 80er Jahren ("Obladi Oblada", "Das weiter
  • 620 Leser

Zur Person vom 3. Januar 2014

Lebenslauf Prof. Hans-Joachim Seidel (73) studierte Medizin in Heidelberg und Freiburg. Er arbeitete von 1969 bis 2005 an der Uni Ulm, von 1999 an als Leiter des Instituts für Arbeits-, Sozial- und Umweltmedizin. Das Institut wurde nach seiner Emeritierung im Frühjahr 2005 aufgelöst. Für seine Arbeit wurde Seidel unter anderem von der Landesärztekammer weiter
  • 523 Leser

Ärger in der Ausbildung

Was junge Leute gegen cholerische Chefs und Überstunden machen können
Ärger mit dem Chef oder Kollegen kann jungen Leuten die Freude an der Ausbildung trüben. Fast jeder vierte Jugendliche bricht seine Lehre ab. Vor diesem Schritt sollten sich Jugendliche aber erst Rat holen. weiter
  • 782 Leser

Leserbeiträge (4)

Ärger in der Ausbildung

Eine ganz persönliche Ergänzung zu dem obigen Artikel in Ihrer Ausgabe vom Freitag.

Das heute alles über online-Portale abrufbar ist und man sich jederzeit anonyme Ratschläge irgendwo in Deutschland holen kann, ist wunderbar, aber in einer solchen Situation nicht immer die erste Adresse.

[Werblichen Inhalt entfernt, bitte

weiter
  • 9816 Leser

Vortragsabend: Schmetterlinge

Schmetterlinge bilden mit mehr als 180 000 Arten nach den Käfern die an Arten zahlreichste Insekten Ordnung. Jährlich werden etwa 700 Arten neu entdeckt. In Mitteleuropa sind etwa 4000 Arten vertreten. Eine wahrlich fast unüberschaubare Vielfalt. Auch bei uns sind viele dieser Arten vertreten. So groß wie ihre Vielfalt ist, so weit

weiter
  • 2645 Leser

Dreikönigswanderung

Zur ersten Wanderung im neuen Jahr treffen sich die Lorcher Albvereinler am Montag, den 6. Januar 2014 um 13.30 Uhr am Bürgerhaus in Lorch. Horst Fritz führt die Teilnehmer über den Hermann-Löns-Weg und durch das Mühlbachtal zur gemütlichen Einkehr in der Ratsstube Alfdorf. Die Wanderstrecke ist etwa sechs Kilometer lang.

weiter
  • 1998 Leser