Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 08. Januar 2014

anzeigen

Regional (87)

GUTEN MORGEN

Eisfreies Ebnat

Also ehrlich, was hat mir mein Umfeld bezüglich meiner neuen Wahlheimat Angst gemacht. Sie erinnern sich. . . Ebnat, ich lebe in Ebnat. Erst sollte ich mich vor dem Fuchs in Acht nehmen. Okay, den Rat hätte ich bekanntlich ernst nehmen sollen. Dann der Nebel. Der war mal kurz da, hat bei Weitem aber nicht die Dimensionen, die mir schauderhaft geschildert weiter
  • 483 Leser

Jobcenter in Gmünd zieht um

Schwäbisch Gmünd. In der kommenden Woche wird das Jobcenter Ostalbkreis in Schwäbisch Gmünd ein neues Gebäude am Bahnhofsplatz beziehen. Deshalb ist das Jobcenter von Mittwoch, 15., bis Freitag, 17. Januar, geschlossen. In dringenden Fällen ist es über die Rufnummer (07171) 10480 erreichbar. Ab Montag, 20. Januar, ist das Center unter der neuen Adresse weiter
  • 860 Leser

Neujahrsempfang im Gemeindehaus

Schwäbisch Gmünd. Die evangelische Kirchengemeinde lädt zum Neujahrsempfang ins Augustinusgemeindehaus am Freitag, 10. Januar, um 18 Uhr ein. Dabei wird die neue Stellvertretende Geschäftsführerin des Kreisdiakonieverbandes, Susanne Staiger, verpflichtet. Der langjährige Hauptverantwortliche für die Waldheimarbeit, Diakon Lars Wittek, wird aus dieser weiter
  • 627 Leser

Drei Projekte heißen willkommen

Ministerium genehmigt für 2013 noch 160 000 Euro für Gmünd – Stadt richtet Anlaufstelle ein
Das hat geholfen: Gmünd war schnell mit den Anträgen. Nur sechs Wochen, nachdem das Land das neue Förderprogramm bekanntgegeben hatte, lagen aus der Stauferstadt fünf Anträge vor. „Weil Integration bei uns eine lange Tradition hat und es einen roten Faden gab“, versichert Dr. Joachim Bläse. Dass drei Projekte gefördert werden und damit für weiter
  • 5
  • 465 Leser

Seit langem Priorität

Integration hat in Gmünd schon lange Priorität. Seit Mitte der 1980er-Jahre gibt es einen Ausländerbeauftragten, seit 2005 einen Integrationsbeirat. 2008 wurde ein Integrationskonzept erarbeitet, das in sechs Handlungsfeldern die Teilhabe von Migranten verbessert. 2013 erhielt Gmünd mit einem Forschungs-Praxis-Projekt zur Integration eine positive Bewertung weiter
  • 5
  • 455 Leser

Container proppenvoll

GOA will im Lauf der Woche noch viel Altglas abholen
Weil zum Jahreswechsel viel Altglas angefallen ist, sind viele Glascontainer überfüllt. Bürger rufen deshalb verärgert die GOA an, zum Beispiel aus der Weststadt. weiter
  • 755 Leser
POLIZEIBERICHT

Sachbeschädigung

Schwäbisch Gmünd. Auf rund 2000 Euro wird der Sachschaden geschätzt, den ein Unbekannter verursachte, als er an der Nordseite des Scheffold-Gymnasiums eine Doppelsicherheitsglasscheibe einschlug. Die Tatzeit liegt zwischen Freitag, 18 Uhr, und Dienstagmorgen, 6.30 Uhr. Hinweise bitte an den Polizeiposten Bettringen, Telefon (07171) 7966490. weiter
  • 1566 Leser

Peru-Vortrag im Flamenco

Mutlangen. Einen interessanten Reisebericht über Peru erwartet Interessierte am Sonntag, 19. Januar, um 18 Uhr im Flamenco, An der Stauferklinik 3, in Mutlangen. Mägge und Siggi Brüderle bieten einen eindrucksvollen Einblick in ihrer Diashow vom Andenstaat, den sie bereist haben. Der Eintritt ist frei, Spenden gehen an den Verein zur Förderung des Schulprojekts weiter
  • 671 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspenden in Frickenhofen

Der DRK-Blutspendedienst bittet um Blutspenden am Dienstag, 14. Januar, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Gemeindehalle in Frickenhofen. Informationen zur Blutspende gibt es unter der gebührenfreien Hotline (0800) 1194911 und im Internet auf www.blutspende.de. weiter
  • 612 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Daydream in der Zehntscheuer

Tagträume – das sind Augenblicke, in denen Traum und Wirklichkeit verschwimmen. Diese Mischung macht auch die Gruppe Daydream aus. Das musikalische Spektrum der fünf studierten Musiker reicht von Pop über Latin bis hin zu jazzigen Elementen und gefühlvollen Balladen. Zu genießen gibt es das beim Valentinskonzert, am Freitag, 14. Februar, ab 20 weiter
  • 374 Leser

Rathausumbau in Ruppertshofen

Ruppertshofen. Um den Rathausumbau geht es erneut im Gemeinderat Ruppertshofen bei seiner Sitzung am Freitag, 10. Januar. Dieses Mal um die Vergabe der Schlosserarbeiten und um Sicherheitsbelange. Beginn ist um 18 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses in Ruppertshofen. Die Bevölkerung ist eingeladen. weiter
  • 2662 Leser

Unfallflucht in Iggingen

Iggingen-Brainkofen. Bereits am Samstag, 4. Januar, hat ein unbekannter Autofahrer zwischen 19.30 und 19.50 Uhr ein Fahrzeug beschädigt, das auf dem Parkplatz eines Lebensmitteldiscounters in der Osterwiesenstraße in Brainkofen abgestellt war. Der Schaden beläuft sich auf rund 2500 Euro. Hinweise auf den Verursacher erbittet das Polizeirevier in Gmünd, weiter
  • 1109 Leser

Versammlung mit Bürgerabend

Ruppertshofen. Der Jahresrückblick 2013 und der Ausblick auf 2014 samt Kommunalwahl sind Themen bei der Bürgerversammlung mit anschließendem Bürgerabend in Ruppertshofen am Freitag, 10. Januar. Beginn ist um 19.30 Uhr im Kultur- und Sportzentrum Jägerfeld in der Erlenstraße 13. Interessierte Bürger sind herzlich willkommen. weiter
  • 1366 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag: Übersäuerung des Körpers

Auf Einladung der VHS in Frickenhofen spricht am Montag, 13. Januar, ab 19.30 Uhr Ernährungsberaterin Isabel Ockert bei einem Vortrag zum Thema Übersäuerung im Friedrich-Freiherr-von-Schmidt-Haus in Frickenhofen über Symptome und Krankheiten, die bei einer Übersäuerung des Körpers auftreten können. weiter
  • 766 Leser

Weht genug Wind?

Genehmigungsverfahren für Windkraftanlagen bei Eschach läuft
Weht bei Eschach genug Wind, sodass der Eingriff ins Landschaftsbild durch den Bau von Windkraftanlagen zu rechtfertigen ist? Mit dieser Frage beschäftigen sich derzeit die Zuständigen des Landratsamts, die über eine Genehmigung von Windrädern im Gebiet Büttenbuch zwischen Göggingen und Eschach entscheiden müssen. Für das Gebiet Glockenäcker bei Horn weiter
  • 925 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDAnna Porada, In der Eck 66, Herlikofen, zum 91. GeburtstagKlara Lang, Osterlängstraße 4, Lindach, zum 88. GeburtstagAlbert Brech, Am Heuselbach 7, Straßdorf, zum 82. GeburtstagRita Scholtyschik, Tulpenweg 10, Rehnenhof/Wetzgau, zum 81. GeburtstagHelmut Schäffler, Hauberweg 60, zum 74. GeburtstagJohann Rudolf, Max-Reger-Weg 6, zum 74. weiter
  • 150 Leser
ZUR PERSON

Heidrun Neukamm

Schwäbisch Gmünd. Dr. Heidrun Neukamm wurde von der renommierten pädagogischen Hochschule in St. Gallen (Schweiz) zur Prorektorin ab dem Wintersemester 2014 / 2015 gewählt. Damit verliert St. Loreto eine erfolgreiche Institutsleitung zum neuen Schuljahr 2014 / 2015. Dr. Neukamm hat das Institut in den letzten Jahren wesentlich geprägt und wichtige Veränderungsprozesse weiter
  • 5
  • 2166 Leser

Mit Sieger Köder auf dem Jakobsweg

Begegnungstag der LandFrauen aus Gmünd und Heidenheim
Die KreisLandFrauen Schwäbisch Gmünd und Heidenheim trafen sich zu einem gemeinsamen Begegnungstag. Diesmal machten sie sich auf den Weg, um auf den Spuren des Heiligen Jakobs von Rosenberg nach Hohenberg zu wandern. weiter
  • 399 Leser

Stuttgarter Saloniker

Schwäbisch Gmünd. Die Stuttgarter Saloniker gastieren am Freitag, 10. Januar, um 20 Uhr, im Prediger. Das Programm reicht von der klassischen Konzert-Ouvertüre über die Operette bis hin zu Early Jazz und Swing. Tickets: 30 Euro (inklusive Sekt und Häppchen) beim i-punkt, Telefon: (07171) 6034250, bei Ferieninsel Reisebüro, beim Reisebüro Heffner, in weiter
  • 721 Leser

Sternsinger in Lindach

Die Lindacher Sternsinger sammelten für Flüchtlingskinder in Malawi und weltweit. Bei der Sternsinger-Aktion in Lindach warensechs eifrige Mädchen und Jungen in zwei bunt gemischten Gruppen aus katholischen und evangelischen Kindern einen Nachmittag lang – auf Grund der wenigen Gruppen nur „auf Bestellung“ der Spendenwilligen – weiter
  • 1020 Leser

Bürger sollen mehr mitreden

Stuttgart will Konzept für mehr Beteiligung
Die Stadt Stuttgart will die Bürger künftig verstärkt in Entscheidungen einbeziehen. weiter
  • 405 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schwer verletzt

Schwere Verletzungen hat am Mittwoch ein 26 Jahre alter Motorradfahrer bei einem Unfall im Stuttgarter Norden erlitten. Er war offenbar zu schnell unterwegs und musste dann wegen eines einbiegenden Autos stark abbremsen. Dabei prallte er zunächst gegen das Auto und dann gegen eine Fahrbahnbegrenzungsmauer. weiter
  • 467 Leser

Anziehende Kelten und Zaren

Über 240 000 Interessierte kamen im vergangenen Jahr ins Landesmuseum Württemberg
Im Jahr 2013 begrüßte das Landesmuseum Württemberg mit dem Jungen Schloss in Stuttgart insgesamt 242 000 Besucher (ohne Zweigmuseen und Außenstelle). Der konstante Aufwärtstrend setzt sich auch im Kindermuseum Junges Schloss fort. Dieses verzeichnete 38 257 große und kleine Gäste. Damit konnten die Besucherzahlen des Jahres 2012 noch einmal überboten weiter
  • 258 Leser

Betrüger ruft an

Waiblingen. In den vergangenen Tagen wurden mehrere Bürger aus dem Rems-Murr-Kreis von einem angeblichen Microsoft-Mitarbeiter aus Kalifornien angerufen. Der Anrufer gab jeweils vor, dass sich der Angerufene einen Trojaner auf seinem PC eingefangen habe und er ein Wartungsprogramm anbietet, das den Trojaner beseitigen kann. Das Programm könne man über weiter
  • 427 Leser

Pop Freaks

Stuttgart. Das Kulturzentrum Merlin holt Pop auf die Bühne im Stuttgarter Westen. „Pop Freaks 2014“ ist ein kleines Festival. Die Pop Freaks, so versprechen es die Veranstalter, sind Freaks ohne modischen Firlefanz: Freitag, 10. Januar, 21 Uhr: Dagobert; Samstag, 11. Januar 21 Uhr: Die Höchste Eisenbahn; Donnerstag, 16. Januar, 21 Uhr: Dear weiter
  • 965 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Recht lachhaft

„Am achten Tag schuf Gott den Rechtsanwalt – Teil 2. Die nächste Instanz“: Mit diesem Programm gastiert der Gmünder Kabarettist Werner Koczwara am Samstag, 11. Januar, ab 20.30 Uhr im alten E-Werk in Göppingen. Karten im Vorverkauf gibt’s unter (07161) 969373. weiter
  • 546 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tunnel gesperrt

Wegen Instandsetzungsarbeiten muss der B 14-Tunnel Heslach, vom Marienplatz bis Südheimer Platz, in der Nacht von Dienstag, 14., auf Mittwoch, 15. Januar, von 23 bis 5 Uhr für den gesamten Fahrzeugverkehr gesperrt werden. .Der Verkehr wird örtlich umgeleitet. weiter
  • 448 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Heubach wird e-mobil

Bürgermeister Fredrick Brütting und Peronalratsvorsitzender Udo Ulrich haben am Mittwoch offiziell das erste Elektrofahrzeug der Stadt Heubach in Dienst gestellt. Es ist ein Smart fortwo mit 130 Kilometern Reichweite, der an jeder normalen Steckdose aufgeladen werden kann. Er verbraucht rund zwölf Kilowattstunden auf 100 Kilometer und spare damit fast weiter
  • 679 Leser

Menschen auf der Flucht

Empfang der Sternsinger in der Kirche Mariä Himmelfahrt in Lautern
Zum Abschluss der Sternsingeraktion in Lautern gestalteten die Sternsinger zusammen mit Pastoralreferent Tobias Kriegisch und Pater Sebastian Koottumkal einen Gottesdienst. weiter
  • 423 Leser

Wer wird Mögglinger Bürgermeister?

Kandidatenvorstellung
Jetzt gilt’s: Die Kandidaten für die Bürgermeisterwahl in Mögglingen können am Donnerstag zeigen, was sie drauf haben. Die offizielle und öffentliche Kandidatenvorstellung ist um 19 Uhr in der Mackilohalle in Mögglingen. weiter
  • 1117 Leser

Große Aufgaben für kleine Schau

Böbingen, Mögglingen und Essingen rüsten sich für Gartenschau im Jahr 2019 entlang der Rems
Der Countdown läuft. Die „Kleine Landesgartenschau“ mit den 16 Remsanrainern tritt in diesem Jahr in eine konkrete Planungsphase. Die Gemeinden müssen, sofern sie es nicht bereits getan haben, nicht nur erklären, ob sie teilnehmen, es geht auch ums Geld. Förderanträge müssen gestellt und Kalkulationen erstellt werden. Für Essingen, Mögglingen weiter

TV-Tipp

Christof Arnold arbeitet als Schauspieler, Sprecher, Autor und Regisseur und steht als Model und Moderator vor der Kamera. 2014 ist Christof Arnold in seiner ersten Hauptrolle in einem 90-Minüter zu sehen. Dafür reiste er für knapp vier Wochen nach England, um dort an der Seite von Gaby Dohm, Friedrich von Thun und Henriette Richter-Röhl den Rosamunde-Pilcher-Film weiter
  • 2309 Leser
AUS DER REGION

20-Jährige zieht Mann von Gleisen

Eine junge Frau hat am Montagabend gegen 22.05 Uhr einen offenbar lebensmüden 44-Jährigen in letzter Minute von einem Bahngleis bei Lauingen im Landkreis Dillingen gezogen. Das meldet das Polizeipräsidium Schwaben Nord. Der Mann hatte sich im Schneidersitz auf die Bahngleise eines beschrankten Überganges gesetzt. Zwei Frauen hätten den Mann dort sitzen weiter
  • 5
  • 1686 Leser
AUS DER REGION

Nacktbaden in Nattheim vorbei

Die Gemeinde Nattheim hat beschlossen, das textilfreie Planschen aus dem regulären Programm zu nehmen. Der Grund: zu geringe Resonanz. Das berichtet die „Heidenheimer Zeitung“. Seit Dezember 2012 war zunächst einmal im Monat – später unregelmäßig – das Baden ohne Höschen im Ramensteinbad möglich, so berichtet die „HZ“. weiter
  • 2367 Leser

Investor für WerkzeugfabrikGold in Sicht

14 von 20 Stellen vor Rettung
Anfang Oktober 2013 beantragte Geschäftsführer Josef Gold für die Oberkochener Karl Gold Werkzeugfabrik GmbH die Eröffnung des Insolvenzverfahrens. Diesem Antrag gab das Aalener Amtsgericht zum Jahreswechsel statt. „Mindestens 14 der ursprünglich 20 Beschäftigten werden aller Voraussicht nach auch in Zukunft ihre Arbeitsplätze behalten“, weiter
  • 1384 Leser

Drei gekrönte Häupter

Jahresabschlussfeier der Schützenkameradschaft Wißgoldingen
Zur Jahresfeier trafen sich die Mitglieder der Schützenkameradschaft Wißgoldingen im Schützenhaus. Neben dem gemütlichen Beisammensein stand die Auszeichnung der Vereinsmeister und Schützenkönige im Vordergrund. weiter
  • 738 Leser

Sich in andere hineinversetzen

Waldstetten. „Wer ist mein Nächster?“ fragt die evangelische Kirchengemeinde Waldstetten am Montag, 13. Januar, um 9 Uhr im Begegnungshaus St. Laurentius beim ökumenischen Frühstück. Diakonin Doris Beck nimmt sich dazu des biblischen Textes vom barmherzigen Samariter an und lädt ein, zu erleben, wie sich der Text mit der eigenen Lebensgeschichte weiter
  • 591 Leser
KURZ UND BÜNDIG

ADS e.V. Elterngesprächskreis

Das nächste Treffen des ADS Elterngesprächskreis betroffener Kinder und selbstbetroffene Erwachsene und deren Angehörige findet am Donnerstag, 9. Januar, um 20 Uhr, im Raum des Südstadttreffs (Nähe Firma Umicore ), Klarenbergstraße 33, in Schwäbisch Gmünd statt. weiter
  • 622 Leser

Erfolgreiche Sportler beim TV Lindach

Verleihung der Sportabzeichen
Zum Ende des Jahres hat der TV Lindach die Sportabzeichen an erfolgreiche Sportler und Sportlerinnen verliehen. Im Jahr 2013 haben 21 Mädchen und 24 Jungs, sowie fünf Aktive die Bedingungen für das Deutsche Sportabzeichen erfüllt. weiter
  • 894 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Info zu Grafik-Design-Kurs

Am Kolping Berufskolleg für Grafik-Design Schwäbisch Gmünd ist am Samstag, 11. Januar, von 10 bis 14 Uhr der Vorbereitungskurs für die Aufnahmeprüfung für das Schuljahr 2014/2015. Vorab können sich Interessierte am Donnerstag, 9. Januar, um 18 Uhr, bei eineInfoabend informieren. Weitere Infos (07171) 9226700, oder ostwuerttemberg@kolping-bildungswerk.de. weiter
  • 285 Leser

Kolomankirche Beitrag zur Gartenschau

Jahresrückblick von St. Maria Wetzgau-Rehnenhof 2013 und Ausblick auf ein ereignisreiches Jahr 2014
Beim Jahreschlussgottesdienst ließ Winfried Kienhöfer, zweiter Vorsitzender des Kirchengemeinderats St. Maria Wetzgau-Rehnenhof das Jahr 2013 Revue passieren. weiter
  • 514 Leser

Mit dem Skiclub Großdeinbach auf der Piste

Die Weihnachtsferien nutzte die Schwäbische Ski- und Snowboardschule des Ski-Club Großdeinbach für einen zweitägigen Ski- und Snowboardkurs in den Alpen. Angeleitet von Lehrkräften der Wintersportschule lernte Jung- und Alt, Anfänger und Fortgeschrittener die jeweilige Disziplin ganz neu oder erhielt viele wertvolle Tipps. Als Kursgebiet hatte man Jungholz weiter
  • 403 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seniorentreff in Spitalmühle

Im Generationentreff Spitalmühle ist am Freitag, 10. Januar, Treff für ältere Mitbürger mit Gabi Mucha. Nach gemütlichem Kaffeetrinken um 14.30 Uhr im Raum Rechberg wird das Thema „Ein Stern geht auf – nach Sieger Köder“ im Mittelpunkt stehen. weiter
  • 548 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Thema Nahverkehr

Der Nahverkehrsplan ist ein Thema der öffentlichen Sitzung des Agenda-21-Arbeitskreises „Mobilität und Verkehr“, die am Donnerstag, 9. Januar, um 19 Uhr im kleinen Sitzungssaal des Rathauses beginnt. Außerdem gibt’s Aktuelles, zum Beispiel zur Sperrung des Schillerstegs. weiter
  • 912 Leser

1000 Euro für die Flut-Helfer des THW

Die Allianz Deutschland unterstützt mit einer Spende in Höhe von 1000 Euro das Technische Hilfswerk (THW) Schwäbisch Gmünd bei der Anschaffung neuer Ausrüstungsgegenstände. Insgesamt spendeten die Allianz und ihre Mitarbeiter und Vertreter über 500 000 Euro für Hilfsorganisationen. Das Geld wurde an mehr als 500 Organisationen des Deutschen Roten Kreuzes, weiter
  • 625 Leser

Lob für den großen Einsatz am Neubau

Seniorennachmittag beim TV Lindach mit vielen Ehrungen und einer positiven Jahresbilanz
Das Jahr 2014 startete beim TV Lindach traditionell mit dem Seniorennachmittag am Dreikönigstag im Vereinsheim. Im Mittelpunkt standen besonders die Ehrungen langjähriger Vereinsmitglieder. weiter
  • 526 Leser

Marktplatz für den Start ins Berufsleben

Ausbildungsmesse in Alfdorf
Mit acht Unternehmen habe die interkommunale Ausbildungsmesse im Jahr 2007 begonnen. Bei der siebten Ausgabe an diesem Wochenende in der Alfdorfer Gemeindehalle werden sich fast 50 Unternehmen präsentieren, sagt Bürgermeister Michael Segan stolz. weiter
  • 438 Leser

Paket-Spende

Auch 2013 gab es wieder Weihnachtspakete für bedürftige Familien zusammengestellt von Alfred Seitz, Inhaber des EDEKA-Markts Eutighofer Straße, und dem Ortsverein Gmünd des Deutschen Kinderschutzbundes. Die DKSB übernahmen gerne die schöne Aufgabe, insgesamt 20 Familien die liebevoll zusammengestellten Pakete zu überbringen. weiter
  • 2786 Leser

Rechberger CDU spendet für die Jugend

Traditionell spendet der CDU-Ortsverband Rechberg den Erlös seines Silvester-Weißwurstessens für gemeinnützige Zwecke. Einen Spendenscheck in Höhe von jeweils 150 Euro erhielten diesmal Vereinigungen, die sich durch jahrelange Jugendarbeit in das Rechberger Gemeindeleben einbringen. Über diese finanzielle Unterstützung konnten sich die Freiwillige Feuerwehr, weiter
  • 513 Leser

Treffen für Ehrenamtliche

Alfdorf-Pfahlbronn. Das nächste Treffen der ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Seniorenpflegeheim Stiftungshof im Haubenwasen in Pfahlbronn ist am Dienstag, 14. Januar, um 15 Uhr. Neue Gesichter sind herzlich willkommen, heißt es von den Veranstaltern. Informationen zum Thema Ehrenamt gibt's unter (07172) 92717193. weiter
  • 2017 Leser

16 000 Kilometer für Entdeckungen

Australische Schüler zu Besuch an der Schäfersfeldschule in Lorch
Etwas ganz Besonderes ist es für die Lorcher Schäfersfeldschule, eine Schulpartnerschaft mit einer australischen Schule zu haben. Alle zwei Jahre besucht eine Schülergruppe des Patterson River Secondary Colleges (PRSC) in Melbourne mit zwei Begleitlehrern die Partnerschule in Lorch. Dabei lernen deutsche und australische Jugendliche mehr, als in den weiter
  • 513 Leser

Besucher strömen zum Stall

Bezirksarbeitskreis Gaildorf des Evangelischen Bauernwerks feiert besonderen Gottesdienst in Seelach
Einen „Stallgottesdienst“ veranstalteten der Bezirksarbeitskreis Gaildorf des Evangelischen Bauernwerks und Bezirksbauernpfarrer Achim Ehring am Dreikönigstag – diesmal auf dem Hof von Familie Schober in Seelach bei Gschwend. Der Besucherstrom war grandios. weiter

Wo mehrere Blicke lohnen

Der AGV 1961 Eschach besichtigt Lingelbachs Scheune in Leinroden
Der AGV 1961 Eschach war zum Jahresabschluss zu Besuch in Leinroden bei Lingelbachs Scheune. weiter
  • 485 Leser

Max Haase, 21, Oberkochen

Ich wünsche mir auf jeden Fall, dass die Natur und die Objekte, die extra für die Gartenschau geschaffen wurden, in allen Aktionen und Events mit einfließen und diesen dann den Hintergrund bieten.
weiter
  • 324 Leser

Philipp Stadel, 24, Lorch

Ich wünsche mir viele internationale Angebote, Live-Musik und ein spannendes Rahmenprogramm wie zum Beispiel ein Handwerkermarkt. Aktionen um die Rems, wie etwa „Rems in Flammen“, wären auch toll.
weiter
  • 248 Leser

Spenden für die KJG Iggingen

In Iggingen gab es jüngst eine Spendenübergabe zugunsten der sturmgeschädigten KJG Iggingen: Innerhalb des von den Familien Haug, Schauaus, Schuon und von Ida Moser in der Schubertstraße in Iggingen veranstalteten „lebendigen Adventskalenders“ kam ein Spendenbeitrag von 123,50 Euro zusammen. Diesen stockten die Gastgeber auf 210 Euro auf. weiter
  • 2376 Leser

Perspektiven zwischen Himmel und Erde

Die christlichen Kirchen bieten auf der Landesgartenschau ein umfangreiches Programm
Zu einer Landesgartenschau, die wie 2014 in Schwäbisch Gmünd unter dem Motto „Zwischen Himmel und Erde“ steht, gehört unabdingbar das Thema Glaube. Dafür sorgen die christlichen Kirchen, die rund ein Drittel der gut 2000 Veranstaltungen bei diesem Gmünder Großereignis organisieren. weiter
  • 460 Leser

50 Bäume verkauft

Tagespost-Blätterwald bei Wetzgau gedeiht
Innerhalb weniger Wochen waren alle 50 Bäume im Tagespost-Blätterwald auf dem Gartenschaugelände bei Wetzgau verkauft. Jetzt können die Baumpaten beobachten, wie sie gedeihen. weiter
  • 163 Leser

Doreen Bauer, 17, Eschach

Ich fände es toll, wenn man eine Beachparty mit allem Drum und Dran feiern würde. Außerdem wären Plätze am Ufer der Rems, vielleicht mit etwas Sand, zum Chillen prima! Ich hoffe, dass es auch Partys für Jugendliche gibt.
weiter
  • 370 Leser

Felix Dizinger, 17, Lorch

Ich wünsche mir, dass alles schön gestaltet wird. Die Parks für Jugendliche finde ich klasse. Es wäre toll, wenn das im Anschluss instand gehalten wird, damit der Nutzen noch lange erhalten bleibt.
weiter
  • 183 Leser

Führung für GT-Leser

Baustellenbesichtigung exklusiv für Inhaber der TagespostCard
Die Gmünder Tagespost lädt wieder Leser mit TagespostCard zu einer Führung übers Gartenschau-Gelände ein. Der nächste Termin ist am Mittwoch, 15. Januar, von 14 bis 16 Uhr. Nur mit Anmeldung jedoch. Und: Die Zahl der Teilnehmer ist begrenzt. weiter
  • 136 Leser

GT lädt zur Gartenschau

Bei Gewinnspiel der Gmünder Tagespost gibt’s zwei Dauerkarten
Das Gewinnspiel der GT zur Gartenschau geht in die vierte Runde: Wir machen Ihnen Lust auf 166 Tage Erdenreich und Himmelsgarten. Zu gewinnen: nochmal zwei Dauerkarten. Die Frage: Welche Brücke ziert dieses schmucke Geländer? weiter
  • 162 Leser

Lea Wentler, 17, Ellwangen

Ich fände es toll, wenn man viele Plätze zum Chillen schaffen würde. Wo man einfach zwanglos beisammen sitzen und genießen kann. Coole Partys oder eine Beachparty wären auch prima!
weiter
  • 153 Leser

Cedric Schön, 18, Engen

Ich fände es toll, wenn es bei Gmünds Landesgartenschau auch mehrere spezielle Veranstaltungen für Jugendliche und Jüngere geben würde. Eine Beachparty am Ufer der Rems wäre zum Beispiel klasse! weiter
  • 319 Leser

Nadja Schlosser, 17, Mögglingen

Ich finde einen Stadtstrand klasse. Außerdem wünsche ich mir eine tolle Party mit Live-Musik oder einem DJ, das Ganze am besten noch im Freien, damit ein richtiges Urlaubsgefühl aufkommt.
weiter
  • 211 Leser

Richtiges Gartenschau-Wetter

Der bis jetzt milde Winter spielt Veranstaltern in die Karten
Jeder Tag ist wertvoll. Jeder frostfreie Tag ganz besonders. Der bis jetzt milde Winter begeistert Landesgartenschau-Geschäftsführer Karl-Eugen Ebertshäuser. Die Vorbereitungen sind inzwischen weiter als erhofft. Blumenhalle, Fünfknopfturm oder Brücke, alles im Plan. „Und am 30. April sind wir auf jeden Fall fertig“, sagt Ebertshäuser. weiter

Sophie Widmann, 18, Waldstetten

Ich wünsche mir für die Landesgartenschau 2014 in Schwäbisch Gmünd viele tolle Festivals, gute Stimmung, jede Menge Spaß und abwechslungsreiches Programm, gerade auch speziell für Jugendliche.
I weiter
  • 401 Leser

Musikernachwuchs gesucht

Junge Philharmonie Ostwürttemberg sucht neue musikalische Mitstreiter
Die Junge Philharmonie Ostwürttemberg sucht für das Frühjahrsprojekt 2014 und die folgenden Jahre Nachwuchsmusiker und -musikerinnen zwischen 14 und 26 Jahren. weiter
  • 1297 Leser

Unplugged ins neue Jahr

Patrick Siben und seine Stuttgarter Saloniker geben im Prediger ein Neujahrskonzert
Mit Charme und Witz führt Kapellmeister Patrick Siben seine Stuttgarter Saloniker durch ein vielfältiges Programm, das von der klassischen Konzert-Ouvertüre über die Operette, natürlich mit den Neujahrskonzert-Strauss-Walzern bis hin zu Early Jazz und Swing reicht. Am Freitag, 10. Januar, 20 Uhr sind die Saloniker zu Gast im Gmünder Prediger. weiter
  • 3869 Leser
SCHAUFENSTER
Finissage mit Ulrich BrauchleDie Ausstellung des renommierten Ellwanger Künstlers Ulrich Brauchle mit neuen Ölbildern und Aquarellen in der Villa Aufwind in Aalen lädt zu zwei weiteren Öffnungs-Terminen ein: Am Sonntag, 5. Januar, kann die Ausstellung von 13 bis 18 Uhr besichtigt werden. Außerdem findet am Donnerstag, 9. Januar, 20 Uhr eine Finissage weiter
  • 1411 Leser

An bunten Knubbeln nach oben

Selbstversuch in der Aalener Kletterhalle – Ein Anfänger berichtet von seinen Erfahrungen
Sechs Meter hoch in der fast senkrechten Wand ist plötzlich kein orangefarbener Griff mehr zu sehen, der erreichbar wäre. Ratlosigkeit macht sich breit. „Schauen Sie mal rechts um die Ecke“, rät der sichernde Kletterpartner von unten. Bingo! Mit diesem Tipp ist der Laie in der Lage, auch die restlichen sechs Meter bis zur Hallendecke zu weiter

Zu früh für Gartenschaublüten

Bisher warmer Winter ist ideal für den Stadtumbau – für die Flora sollten Temperaturen bald sinken
Ja, ist denn schon Frühling? Bäume und Sträucher treiben bei den warmen Temperaturen derzeit aus, Primeln, Schneeglöckchen oder Gänseblümchen in Gärten blühen bereits. In den Pflanzbeeten für die Landesgartenschau hingegen knospt noch nichts. Und das ist auch gut so, sagt Matthias Rothaupt von der Landesgartenschau GmbH. Die Flora solle sich schließlich weiter

Portfolio bei Okularlinsen wird erweitert

Carl Zeiss Meditec AG kauft zu
Die Carl Zeiss Meditec AG gab die vollständige Akquisition der Anteile an der Aaren Scientific Inc. durch seine Tochter Carl Zeiss Meditec Inc. bekannt. Aaren Scientific ist Hersteller von Intraokularlinsen (IOL) mit Sitz in Ontario (Kalifornien, USA), der seit mehr als zwei Jahrzehnten diese Linsen herstellt. weiter
  • 1420 Leser

Kelbaß begrünt die Büros

Heubacher Gärtnerei erweitert Angebot – Begrünen in Firmengebäuden im Trend
Im Sommer 2013 hat die Heubacher Gärtnerei Kelbaß ihre Ausstellungsfläche neu gestaltet und das Sortiment erweitert. Für Firmen übernimmt das Fachgeschäft das Begrünen ihrer Büros. weiter
  • 5
  • 1505 Leser

Die Odyssee im Kopf

Kinder für den antiken Helden Odysseus begeistern? So manche Eltern werden sich beim Vorlesen daran schon abgearbeitet haben. Dass man den Nachwuchs für vermeintlich verstaubte Geschichten aber durchaus gewinnen kann, beweist das Stück „Die große Erzählung“ von Bruno Stori. 1991 in Parma uraufgeführt, ist diese „Odyssee in einer Stunde“ weiter
  • 1878 Leser

Theater im Klassenzimmer

Das Theater spielt das Klassenzimmerstück von Bruno Stori neben einer weiteren Aufführung am Sonntag, 26. Januar, 15 Uhr von Januar bis März auf Anfrage auch als Gastspiel in Schulen (Kontakt: Anne Klöcker Tel: 07361 3793 13.) weiter
  • 6582 Leser

GOA fährt Christbäume ab

Ostalbkreis. Die GOA beginnt am Dienstag, 14. Januar, mit der Sammlung der Christbäume an den festgelegten Sammelplätzen. Die Abfuhr startet morgens um 7 Uhr. Darum ist es vorteilhaft, die Bäume spätestens am Vorabend zu den Sammelplätzen zu bringen. Die Sammelplätze und Termine für die einzelnen Städte und Gemeinden können die Bürgerinnen und Bürger weiter
  • 1239 Leser

Ein Gmünder in der Hauptrolle bei „Pilcher“

Schauspieler Christof Arnold im ZDF zu sehen – Im Interview spricht er über seine Arbeit und die gravierenden Veränderungen in der Branche
Christof Arnold, geboren in Schwäbisch Gmünd, ist ein „Fernsehgesicht“. Viele Jahre war der 43-Jährige Serienstar in „Marienhof“ und „Sturm der Liebe“, spielte in „Die Rosenheim-Cops“, „Die Bergwacht“ oder in „Um Himmels Willen“. Jetzt hat er eine Hauptrolle in einer Rosamunde-Pilcher-Verfilmung. weiter
  • 4
  • 2929 Leser

Das Maß ist der Wille des Patienten

Ethik-Komitee am Stauferklinikum „entschleunigt“ im richtigen Augenblick den Kampf ums Leben
„Ich mag nicht mehr“, sagt die 48-Jährige eines Morgens auf dem Weg zur Dialyse. Mehrere Operationen und Chemotherapien hat sie hinter sich und will nun endlich sterben. Die Behandlung wird also beendet. „Wer aber sagt, wann Schluss sein muss, wenn der Patient sich nicht mehr klar äußern kann“, fragt Professor Dr. Manfred Wiedemann. weiter
  • 5
  • 2349 Leser

Trauerfeier für Jauernig

Heubach. Die Schulgemeinschaft des Rosenstein-Gymnasium Heubach nimmt am morgigen Freitag, 10. Januar, um 18 Uhr in der katholischen Kirche St. Bernhard in Heubach von ihrem ehemaligen Schulleiter, Oberstudiendirektor i.R. Hans-Joachim Jauernig, Abschied. Dazu sind auch ehemalige Schüler und Kollegen, Eltern, Freunde und Weggefährten eingeladen. Musikalisch weiter
  • 5
  • 1616 Leser

Gmünd Radkultur-Stadt 2014

Verkehrsministerium unterstützt das mit rund 125 000 Euro
Nach Heidelberg und Filderstadt im vergangenen Jahr ist Schwäbisch Gmünd 2014 Modellkommune im „Radkultur-vor-Ort“-Programm. Dafür gibt es vom Land 125 000 Euro, die vor allem für Marketingaktionen gedacht sind. Ziel ist es, das Rad noch mehr als Verkehrsmittel zu etablieren. Das bestätigte am Dienstag der Pressesprecher im Stuttgarter weiter
  • 5
  • 1038 Leser

Regionalsport (5)

SPORT IN KÜRZE

Hornberg-Cup verlegt

Ski Nordisch. Aufgrund der Wettervorhersage ist nicht zu erwarten, dass der Hornberg-Cup im Skilanglauf mit Wertung der Stadtmeisterschaften der Stadt Schwäbisch Gmünd und den Bezirksmeisterschaften des Bezirks Mittlere Alb am kommenden Sonntag, 12. 1. 2014, durchgeführt werden kann. Die Veranstaltung wird daher auf den 16. Januar verlegt. weiter
  • 1835 Leser

Ruthenbeck schaut genau hin

Fußball, 2. Bundesliga
Drei Tage nach dem Trainingsauftakt steht das erste Testspiel an. Der VfR Aalen empfängt am Freitag den Drittligisten VfB Stuttgart II, in dessen Reihen sich laut Stefan Ruthenbeck „interessante Spieler“ befinden – weshalb der Trainer auf beiden Seiten genau hinschauen will. Anpfiff: 14 Uhr. weiter
  • 509 Leser

FCN schlägt den VfB Stuttgart

Fußball, U10-Junioren
Die U10 des FC Normannia Gmünd nahm zwischen den Feiertagen an einem Hallenturnier des FSV Waiblingen teil. Dabei belegte der FCN den zweiten Platz. weiter
  • 5
  • 390 Leser

Alle Titelverteidiger sind wieder dabei

Wahl der Sportler des Jahres: Die Vorschlagsliste ist lang und gespickt mit Erfolgen – Sportlerball am Freitag, 17. Januar
Eineinhalb Wochen noch bis zum Gmünder Sportlerball, bei dem die Sportler des Jahres 2013 gekürt werden. In allen drei Kategorien – Mannschaft des Jahres, Sportler des Jahres und Sportlerin des Jahres – sind die Titelverteidiger wieder im Rennen: der TV Wetzgau, Kletterer Thomas Tauporn und Skispringerin Carina Vogt. weiter
  • 4
  • 351 Leser

Großkopf gewinnt erneut

Leichtathletik, Heininger Dreikönigslauf: Gmünder Läufer nach 36:55 Minuten im Ziel
Erwartungsgemäß lief der Gmünder Hannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen bei seinem Debüt beim Heininger Dreikönigslauf zum Sieg. 200 Starter nützten das gute Wetter zum Sport am Feiertag. weiter
  • 239 Leser

Überregional (88)

350 Polizisten in der Türkei zwangsversetzt

Im Machtkampf mit politischen Gegnern hat die türkische Regierung in der Hauptstadt Ankara fast 350 Polizisten zwangsversetzt. Sie gehörten Abteilungen an, die sich mit dem Kampf gegen Terrorismus, Schmuggel und Korruption beschäftigen, meldete die Nachrichtenagentur Anadolu. Nach unbestätigten Berichten sollen allein 80 Polizeichefs von ihren bisherigen weiter
  • 476 Leser

Aigner kassiert Schlappe

Seehofer stoppt Vorschlag zu einer Energiewende auf Pump
Bayerns Wirtschaftsministerin Aigner hat mit ihrem Vorstoß zur Energiewende Schiffbruch erlitten. Regierungschef Seehofer hat sein Veto eingelegt. weiter
  • 582 Leser

Aktiver als bisher bekannt

Kritik Ronald Pofalla hat sich in seinem bisherigen Amt als Chef des Kanzleramtes häufiger für die Interessen der Deutsche Bahn AG eingesetzt als bekannt. Das berichtet stern.de, das Online-Angebot des Stern. Gegenüber stern.de warfen Verkehrsexperten von FDP und Grünen dem CDU-Politiker vor, er habe sich im Jahr 2013 auch gegen das so genannte vierte weiter
  • 512 Leser

Al-Kaida im Irak auf dem Vormarsch

USA unterstützen Regierungstruppen mit Waffenlieferungen
Selbstmordanschläge gehören im Irak zum traurigen Alltag. Jetzt will Al-Kaida in sunnitischen Städten die Herrschaft übernehmen - damit hat der Konflikt eine neue Dimension erreicht. weiter
  • 559 Leser

Andrea Henkel verabschiedet sich von Ruhpolding

Andrea Henkel hat den triumphalen Moment noch nicht vergessen. Mit der deutschen Fahne in der Hand stürmte sie bei den Biathlon-Festspielen von Ruhpolding vor knapp zwei Jahren ins Ziel und bescherte den Skijägerinnen ihren bislang letzten WM-Titel. An gleicher Stelle wollen Henkel und Co. nun die Grundlage für das nächste Kapitel in der deutschen Staffel-Erfolgsgeschichte weiter
  • 534 Leser

Anklage nach Krawallen bei Anti-Nazi-Demo

Fast drei Jahre nach Krawallen bei Anti-Nazi-Demonstrationen im Februar 2011 in Dresden will die Staatsanwaltschaft einen 23-jährigen Demonstranten aus Stuttgart wegen versuchten Totschlags in zwei Fällen vor Gericht bringen. Das berichtet die "Sächsische Zeitung". Bei den Protesten gegen einen Neonazi-Aufzug soll der junge Mann Polizisten mit Leuchtmunition weiter
  • 551 Leser

Appell von Ehefrau Corinna

In Ruhe arbeiten Corinna, die Frau Michael Schumachers, hat eindringlich an die Medien appelliert: "Es ist mir wichtig, dass Sie die Ärzte und das Krankenhaus entlasten, damit diese in Ruhe arbeiten können - vertrauen Sie bitte deren Statements und verlassen Sie die Klinik. Bitte lassen Sie auch unsere Familie in Ruhe!" In dem Statement, das Schumachers weiter
  • 548 Leser

Atomreaktor abgeschaltet

Außerplanmäßig ist ein Reaktor des Kernkraftwerks im bayerischen Gundremmingen (Kreis Günzburg) abgeschaltet worden. Grund ist nach Mitteilung der Betreibergesellschaft ein Leck am Druckbehälter: An einer Messlanze trete radioaktive Flüssigkeit aus. "Wenige Milliliter pro Minute", sagte ein Sprecher des Energiekonzerns RWE, dem das Kraftwerk zu 75 Prozent weiter
  • 480 Leser

Auf einen Blick vom 8. Januar 2014

TENNIS HERREN-TURNIER in Auckland/Neuseeland (514 345 Dollar), 1. Runde: Kohlschreiber (Augsburg/Nr. 5) - Carre·o-Busta (Spanien) 6:2, 3:6, 7:5, Paire (Frankreich/Nr. 6) - Przysiezny (Polen) 6:4, 6:2, Garcia-López (Spanien) - Haase (Niederlande/Nr. 8) 4:6, 7:5, 7:6 (7:4). HERREN-TURNIER in Sydney (511 825 Dollar), 1. Runde: Cilic (Kroatien/Nr. 7) - weiter
  • 400 Leser

Aussteller aus 61 Ländern

Weltweite Leitmesse Die Heimtextil ist mit einem Ausländer-Anteil vom 88 Prozent die internationalste Messe, die in Frankfurt veranstaltet wird. Firmen aus 61 Ländern sind vertreten, davon allein 489 aus China und 378 aus Indien. Beide Länder stellen damit mehr Aussteller als Deutschland mit 332 Firmen. Auf der Heimtextil zeigen noch bis zum Samstag weiter
  • 929 Leser

Bald zu hören

International Im April wollen U2 fünf Jahre nach ihrem letzten Album einen Nachfolger herausbringen. Laut "Billboard" geben die Iren um Sänger Bono ihre Pläne während der Halbzeitpause des "Super Bowl" im Februar bekannt. Gleich doppelt schlägt Soul-Legende Stevie Wonder zu: "When the World Began"- mit Orchesterversionen seiner Hits - und "Ten Billion weiter
  • 597 Leser

Bürger für Schuldenabbau

Minister Schmid will Ergebnisse einer Umfrage prüfen
. Die Menschen im Südwesten halten den Schuldenabbau für die wichtigste Aufgabe von Finanz- und Wirtschaftsminister Nils Schmid (SPD). In einer gestern veröffentlichten Umfrage bezeichneten 61 Prozent der Befragten die Verringerung der Staatsverschuldung als wichtigste Maßnahme. Schmid sagte eine Prüfung zu, "inwieweit wir unsere Aktivitäten noch weiter weiter
  • 501 Leser

Börsen holen auf

Impulse durch gute Konjunkturdaten
Nach einem verhaltenen Wochenstart hat der Deutsche Aktienindex (Dax) gestern zugelegt und die Marke von 9500 Punkten zurückerobert. Die Aktienmärkte setzten nach den Kursrückschlägen zu Jahresbeginn nun zur Gegenbewegung an, sagte Marktanalyst Christian Stocker von der italienischen Bank Unicredit. Andere Marktbeobachter begründeten die Kursgewinne weiter
  • 560 Leser

Das Wirtschaftswunder wackelt

Politische Turbulenzen um den türkischen Premier Erdogan belasten Währung und Börse
Die Bestechungsaffären in der Türkei wachsen sich zu einer Staatskrise aus. Ministerpräsident Tayyip Erdogan liefert sich einen Machtkampf mit der Justiz und gerät unter Druck. Die Wirtschaft ist besorgt. weiter
  • 764 Leser

Die besten deutschen Techniker

Slalom-Rangliste Nach Podestplätzen hat Felix Neureuther durch seinen Weltcup-Erfolg in Bormio schon mit Armin Bittner gleichgezogen. Nach Siegen fehlen ihm noch zwei zum WM-Zweiten von 1989. Auf Vater Christian hat er in der deutschen Spezialslalom-Rangliste schon fast aufgeschlossen. Die besten deutschen Slalom-Fahrer im Weltcup: Armin Bittner: 7 weiter
  • 421 Leser

Die Droge

Wirkung Für eine kurze Zeit steigert Kokain Leistung und Konzentrationsfähigkeit, es lässt Hunger, Ermüdung und Ängste verschwinden. Abhängige verlieren zunehmend die realistische Selbsteinschätzung. Extreme Ruhelosigkeit, Angstzustände, Reizbarkeit und Wahnvorstellungen stellen sich ein. Herstellung Das weiße Pulver - auch "Schnee" oder "Koks" genannt weiter
  • 432 Leser

Ein unscheinbarer Typ

Anklageschrift im Heilbronner Brandstifter-Prozess verlesen
Beim Auftakt im Brandstifter-Prozess ist gestern die Anklageschrift verlesen worden. Es zeichnet sich ab: Der 30-jährige mutmaßliche Täter steht nicht zu allen 19 Delikten, die ihm vorgeworfen werden. weiter
  • 574 Leser

Einst auch am Bodensee und auf der Alb

Population Im Schwarzwald gibt es die größte Auerwild-Population Zentraleuropas außerhalb des Alpenraums. Nach einer Erhebung von 2007 lebten im Schwarzwald 600 Exemplare. Vor Jahrhunderten war Tetro urogallus auch am Bodensee, auf der Schwäbischen Alb und im Schönbuch heimisch. Er steht auf der Roten Liste vom Aussterben bedrohter Tiere. Bestand Nach weiter
  • 403 Leser

Einwohnerplus im Südwesten

Die Zahl der Baden-Württemberger ist in gut zwei Jahren um rund 111 000 gestiegen. Nach Angaben des Statistischen Landesamts konnten 36 von 44 Stadt- und Landkreisen ihre Einwohnerzahl bis Mitte 2013 steigern. Für den Zuwachs sei eine "beachtliche Zuwanderung" verantwortlich. Im Südwesten leben 10,6 Millionen Menschen. Damit ist der Schwund durch den weiter
  • 510 Leser

Ex-Politikerin an der Spitze

Neue Chefin Seit einem Jahr führt Marion Caspers-Merk die Geschäfte der landeseigenen Toto-Lotto GmbH. Die SPD-Politikerin war von 2002 bis 2009 Staatssekretärin im Gesundheitsministerium, bis 2005 zudem Drogenbeauftragte der Bundesregierung. Ihre Berufung bei Lotto war zunächst umstritten, da sie ohne Ausschreibung erfolgte. Caspers-Merks Arbeit wird weiter
  • 494 Leser

Feste Stellen statt Honorarkräften im Technoseum

Das Landesmuseum für Technik und Arbeit "Technoseum" in Mannheim wird nach Angaben seines stellvertretenden Direktors von diesem Frühjahr an keine Honorarkräfte in der Museumspädagogik mehr beschäftigen. Statt der 15 bis 20 Museumsführer auf Honorarbasis gebe es künftig rund 15 Festangestellte, sagte Jens Bortloff am gestrigen Dienstag. "Wir werden weiter
  • 595 Leser

Flüchtiger an der Grenze gefasst

Slowenische Beamte haben einen flüchtigen 39-Jährigen verhaftet, der in Reutlingen einen Mann mit einem Messer schwer verletzt haben soll. Aus noch ungeklärten Gründen seien die beiden Männer am Samstag in einen Streit geraten, teilte die Polizei am gestrigen Dienstag mit. Der Tatverdächtige soll mehrmals auf das Opfer eingestochen haben. Rettungskräfte weiter
  • 464 Leser

Forscher suchen Mikromüll

Analysen sollen winzige Plastikteilchen im Bodensee ans Licht bringen
Schweizer Wissenschaftler untersuchen derzeit, inwieweit winzige Kunststoffreste aus Reinigungsmitteln, Zahnpasta oder Duschgel trotz Kläranlagen in Flüsse und Seen geraten. Zum Beispiel in den Bodensee. weiter
  • 641 Leser

Französische Arbeiter nehmen Chefs als Geiseln

Aus Protest gegen die geplante Schließung einer Goodyear-Reifenfabrik in Nordfrankreich haben Arbeiter zwei Manager des Werks knapp 30 Stunden lang gefangen gehalten. Auf Druck der Polizei kamen der Produktionsleiter und der Personalleiter des Werks in der Stadt Amiens gestern Nachmittag wieder frei. Die Gewerkschaft CGT kündigte aber an, die Fabrik weiter
  • 627 Leser

Frühling in Deutschland

Vorhersage Während Nordamerika in arktischer Kälte erstarrt, bleibt es in Europa ungewöhnlich mild: Fast frühlingshafte Temperaturen von 15 Grad sagten die Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) auch für heute voraus. Denn eine Südwestströmung leitet unablässig milde Luft nach Deutschland. Zwar soll es in der zweiten Wochenhälfte ein wenig weiter
  • 422 Leser

Für Schuster zählt nur noch Sotschi

Vier Olympia-Tickets Kurz vor der Heimreise verteilte Werner Schuster noch einmal Geschenke. Vier Olympia-Tickets vergab der Skisprung-Bundestrainer in Bischofshofen, wo wenige Stunden zuvor die enttäuschende Tournee zu Ende gegangen war. Nicht etwa als Belohnung, sondern als klares Signal: Die Tournee ist Geschichte, ab jetzt zählt nur noch Sotschi. weiter
  • 491 Leser

Gabriel hält an Stromrabatten fest

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) will einem EU-Verfahren zum Trotz an den Stromrabatten für deutsche Unternehmen festhalten. "Wir müssen in Deutschland sicherstellen, dass die energieintensive Industrie weiterhin von der EEG-Umlage befreit ist", sagte Gabriel bei seinem Besuch der EU-Kommission: "Alles andere führt dazu, dass wir Deutschland weiter
  • 511 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 5 150 101,10 Euro Gewinnklasse 2 2 037 646,00 Euro Gewinnklasse 3 11 710,60 Euro Gewinnklasse 4 3026,20 Euro Gewinnklasse 5 225,60 Euro Gewinnklasse 6 44,50 Euro Gewinnklasse 7 25,20 Euro Gewinnklasse 8 10,80 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 2 277 777,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, weiter
  • 530 Leser

Gratulation vom Kanzler

Tournee-Sieger Diethart: Kometenhafter Aufstieg des österreichischen Springers
Youngster Thomas Diethart hat die Weltspitze düpiert und im ersten Anlauf die Vierschanzentournee gewonnen. Dem 21-Jährigen aus Niederösterreich wird eine goldene Zukunft vorausgesagt. weiter
  • 557 Leser

Gute Wünsche für die Kanzlerin

Schmerzen hin oder her - den Besuch der jungen Sternsinger aus allen 27 Diözesen des Landes wollte sich Bundeskanzlerin Angela Merkel nicht nehmen lassen. Auf Krücken nahm sie die guten Wünsche der Gäste entgegen. Von heute an wird sie vorerst wohl wieder liegend die Geschäfte führen. Foto: dpa weiter
  • 806 Leser

Hass zum Gegner

1600 französische Soldaten versuchen, den Frieden in Zentralafrika wiederherzustellen
Die kleine französische Eingreiftruppe vermag dem großen Morden in der Zentralafrikanischen Republik kein Ende zu setzen. In dem Land bekämpfen sich tagtäglich muslimische Söldner und christliche Milizen. weiter
  • 555 Leser

Hausbank von US-Betrüger zahlt Milliarden

Die Hausbank des Milliardenbetrügers Bernard Madoff, JPMorgan Chase, zahlt zur Vermeidung langwieriger Gerichtsverfahren 1,7 Mrd. Dollar (1,25 Mrd. EUR) an die Behörden. Die größte Bank der USA verpflichtete sich zudem dazu, ihre Regeln gegen Geldwäsche zu verschärfen. Der Großteil des Geldes soll an die Opfer Madoffs ausgezahlt werden. Madoff hatte weiter
  • 707 Leser

Hochspannung im Königreich der Narren

Der Cirque du Soleil bringt seine Show "Kooza" nach Deutschland
Der Cirque du Soleil schlägt seine riesige Zelt-Anlage wieder in Deutschland auf. Auf dem Premierenprogramm steht "Kooza". weiter
  • 594 Leser

Hoffenheimer Weis wechselt zur Eintracht

Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt ist gestern mit den Neuzugängen Tobias Weis und Alexander Madlung in das Unternehmen Klassenerhalt gestartet. "In einer normalen Saison hätten wir keine Neuen gebraucht. Aber aufgrund der Belastung speziell im Februar sind wir gemeinsam zu der Erkenntnis gekommen, noch etwas zu tun", sagte Trainer Armin Veh mit weiter
  • 474 Leser

In Olympia-Form

Slalom: Felix Neureuther überzeugt einen Monat vor Beginn der Spiele
Mit seinem sechsten Weltcup-Sieg hat Felix Neureuther mit seinem Vater Christian gleichgezogen. Der Triumph einen Monat vor Olympia war für ihn nach langer Leidenszeit "eine Erlösung". weiter
  • 586 Leser

Kiloweise Kokain in Berliner Supermärkten

Sieben Bananen-Kartons mit Rauschgift - Polizei: Täter kamen nicht an Container heran
Kokain für sechs Millionen Euro haben Berliner Aldi-Mitarbeiter in Bananenkisten gefunden. Für wen es bestimmt war, ist noch unbekannt. weiter
  • 551 Leser

KOMMENTAR · ENERGIEWENDE: Unterste Schublade

Zweimal ist mindestens einmal zu viel für Horst Seehofer. Den Energiewende-Vorschlag seiner Wirtschaftsministerin Ilse Aigner hat Bayerns Regierungschef der Presse entnommen. Und Widerworte fand die Kronprinzessin über den Dreikönigstag auch noch. So lässt sich ein souverän herrschender CSU-Chef nicht vorführen. Schließlich will er noch bis Herbst 2018 weiter
  • 603 Leser

KOMMENTAR · UMFRAGE: Die schwäbische Hausfrau

Politik auf Pump - das ist auch in Baden-Württemberg eine über Jahrzehnte geübte Praxis, die durch gelegentliche Ausnahmen bestätigt wird. Die reale Schuldenpolitik steht dabei seit jeher in argem Kontrast zu Sonntagsreden, in denen Politiker jedweder Couleur dem populären Synonym und Sinnbild für Sparsamkeit huldigen: der schwäbischen Hausfrau, der weiter
  • 735 Leser

KOMMENTAR: Internet und Zahnbürste

Soll man da lachen oder weinen: Eine Zahnbürste mit Handy-Anschluss? Ist das der Auswuchs einer alle Lebensbereiche durchdringenden unsinnigen Technisierung oder eine völlig logische und unausweichliche Maschinen-Spezifizierung im dritten Jahrtausend, die das Leben vereinfacht? Die Geschichte der Elektronikmesse CES zeigt, wie Computer in die Gebrauchsgegenstände weiter
  • 730 Leser

Kretschmann vor Gericht

Ministerpräsident Winfried Kretschmann muss sich am "Schmotzige Dunschtig" vor dem Stockacher Narrengericht verantworten. Was ihm vorgeworfen wird, bleibt bis dahin allerdings geheim. weiter
  • 597 Leser

LEITARTIKEL · TÜRKEI: Entzauberter Erdogan

Selten schien ein türkischer Ministerpräsident so fest im Sattel zu sitzen wie Tayyip Erdogan. Er dominierte die politische Bühne. Jetzt kämpft er in der Korruptionsaffäre um sein politisches Überleben. Dabei hatte er seit fast elf Jahren das Gros der Wähler hinter sich. Drei Mal bestätigten sie ihn im Amt, stets mit größerer Mehrheit. Bei der Parlamentswahl weiter
  • 552 Leser

Leute im Blick vom 8. Januar 2014

Liza Minnelli Der Schauspieler Matthew McConaughey (44) hat nach Ansicht der Oscar-Preisträgerin Liza Minnelli (67) in diesem Jahr den Oscar als bester Hauptdarsteller verdient. Als Gastgeberin einer Veranstaltung in New York für den Film "Dallas Buyers Club" schwärmte sie von McConaughey, der in dem Drama einen abgemagerten Aidskranken spielt, und weiter
  • 444 Leser

Lindsey Vonn sagt Start in Sotschi ab

Alles Hoffen war vergebens, Olympia in Sotschi findet ohne "Speed Queen" Lindsey Vonn statt. Die Abfahrts-Olympiasiegerin von 2010 hat wegen der Folgen zweier Kreuzbandrisse ihren Start bei den Winterspielen am Schwarzen Meer abgesagt - der große Traum der Amerikanerin von einem olympischen Überraschungs-Comeback ist ebenso geplatzt wie das mit Spannung weiter
  • 456 Leser

Lotto bringt dem Land mehr Geld

Steigende Umsätze - Klage über illegale Glücksspielanbieter
Die Toto-Lotto GmbH hat 2013 mehr Fördergeld ausgeschüttet als im Vorjahr. Trotzdem hat Geschäftsführerin Caspers-Merk Sorgen: Sie fordert mehr Härte gegen illegale Glücksspiele. weiter
  • 511 Leser

Macht Müll zu Medizin!

Ein gemeinnütziger Verein in Tübingen sammelt ausrangierte Handys. Mit dem Erlös wird die Gesundheitsversorgung im Kongo finanziert. weiter
  • 590 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 29.12.13-04.01.14: 100er Gruppe 53-56 EUR (54,60 EUR). Notierung 07.01.14: unverändert. Handelsabsatz: 26.056 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 543 Leser

Maurer-Azubis bekommen am meisten

Mit durchschnittlich 999 EUR pro Monat erhalten Maurerlehrlinge in den alten Bundesländern die höchsten Ausbildungsvergütungen. Wer den Beruf in den neuen Bundesländern erlernt, bekommt mit 803 EUR pro Monat deutlich weniger Geld. Das ergab die Auswertung der tariflichen Ausbildungsvergütungen für das Jahr 2013, die das Bundesinstitut für Berufsbildung weiter
  • 586 Leser

Mehr internationale Unterstützung gefordert

Kontingent Die französische Presse kommentiert, dass die 1600 stationierten französischen Soldaten in der zentralafrikanischen Republik für die Aufgaben vor Ort nicht ausreichen. Daher müssten die USA und die EU ihrer Verpflichtung nachkommen und Paris in dem Unterfangen unterstützen. dpa/afp weiter
  • 571 Leser

Milder Winter hilft Arbeitsmarkt

Die milde Witterung hat die Winterarbeitslosigkeit spürbar gedämpft und die Zahl der Erwerbslosen im Dezember nur um 67 000 auf 2,873 Millionen steigen lassen. Der saisonbedingte Zuwachs sei damit schwächer ausgefallen als in den vergangenen Jahren, berichtete der Vorstandschef der Bundesagentur für Arbeit, Frank-Jürgen Weise. Die Arbeitslosenquote weiter
  • 495 Leser

Mit Geldkarten auf Beutezug

Bande spähte Daten an Bankautomaten aus
Seit fünf Wochen stehen zwei mutmaßliche Geldkartenfälscher in Karlsruhe vor Gericht. Am Freitag wollen die Richter ihr Urteil verkünden. weiter
  • 537 Leser

NA SOWAS . . . vom 8. Januar 2014

Seine Hilfsbereitschaft hat einen Mann von der Polizeiwache direkt ins Gefängnis gebracht. Der 49-Jährige wollte seinen betrunkenen Freund bei der Polizei Rosenheim abholen. Als die Polizisten seine Personalien überprüften, stellte sich heraus, dass der Mann wegen gefährlicher Körperverletzung mit Haftbefehl gesucht wurde. Der 49-Jährige wurde nach weiter
  • 496 Leser

Neuer Vorstand - aber wer?

Bahn-Chef Grube schweigt zu möglichem Pofalla-Wechsel
Bahn-Chef Rüdiger Grube will dem Aufsichtsrat Ende März ein neues Vorstandsmitglied für den Bereich "Wirtschaft, Politik und Regulierung" vorschlagen. Einen Namen nannte er nicht. Seit Tagen sorgt der mögliche Wechsel des ehemaligen Kanzleramtschefs Ronald Pofalla (CDU) in den Bahn-Vorstand für Diskussionen. Einen solchen Wechsel nannte der Staatsrechtler weiter
  • 491 Leser

NOTIZEN vom 8. Januar 2014

Mehr Strom aus Kohle Der lange kalte Winter und die niedrigen Weltmarktpreise haben die Produktion von Kohlestrom in Deutschland 2013 ansteigen lassen. Mit 162 Mrd. Kilowattstunden erreichte Braunkohlestrom den höchsten Wert seit 1990. Die Produktion von Steinkohlestrom wuchs um 6,5 Prozent auf 124 Mrd. Kilowattstunden. Trotz eines Ökostromanteils von weiter
  • 628 Leser

NOTIZEN vom 8. Januar 2014

Ufo über Bremen? Ein unbekanntes Flugobjekt (Ufo) hat am Montagabend die Arbeit auf dem Bremer Flughafen behindert. Ein Flug wurde umgeleitet, einer gestrichen. Auch gestern war noch unklar, um was es sich bei dem Ufo handelte. Eine Lotse im Bremer Tower hatte auf dem Radar ein Flackern bemerkt und dann etwas fliegen sehen, das Positionsleuchten und weiter
  • 449 Leser

NOTIZEN vom 8. Januar 2014

Hongkongs Kinomeister Der legendäre Filmproduzent Run Run Shaw, der als Erfinder des Kung-Fu-Kinogenres gilt, ist tot. Der Medienmogul und Milliardär, dessen Shaw Brothers Studio das asiatische Kino prägte, verstarb gestern im Alter von 106 Jahren in seinem Haus in Hongkong. Der im chinesischen Ningbo geborene Shaw hatte 1927 mit seinem älteren Bruder weiter
  • 587 Leser

NOTIZEN vom 8. Januar 2014

Uno zählt nicht mehr Wegen der komplizierten Lage in Syrien zählt das UN-Hochkommissariat für Menschenrechte bis auf weiteres keine Toten mehr. Zuletzt hatte das Gremium im Juli 2013 bekanntgegeben, im Syrien-Krieg seien mehr als 100 000 Menschen getötet worden. Terrorist taucht unter Ein zu mehrfach lebenslanger Haft verurteilter griechischer Terrorist weiter
  • 518 Leser

NOTIZEN vom 8. Januar 2014

Welttorhüter Neuer Fußball Ehre für Manuel Neuer. Der 27-Jährige vom FC Bayern München wurde zum Welttorhüter 2013 gekürt. Bei der Wahl der International Federation of Football History and Statistics haben Redakteure und Experten aus 70 Ländern abgestimmt. Zweiter wurde Gianluigi Buffon (Juventus Turin), Dritter Peter Cech (FC Chelsea). In den vergangenen weiter
  • 493 Leser

NOTIZEN vom 8. Januar 2014

Rätselhafte Falschfahrt Balingen - Die Ursache der Falschfahrt einer 28-Jährigen auf der B 27 bleibt unklar. Die Fahrerin konnte der Polizei keine Erklärung liefern. Die Frau war am Samstag vor Balingen, wo die B 27 Richtung Stuttgart vierspurig wird, auf die falsche Seite geraten. Beim Ausweichen kam ein Wagen von der Fahrbahn ab. Die beiden Insassen weiter
  • 503 Leser

Nur nichts überstürzen

Fußball-Nationalspieler Bastian Schweinsteiger arbeitet behutsam an seinem Comeback
Der rechte Fuß ist mit den Jahren zur Schwachstelle des Fußballers Bastian Schweinsteiger geworden. Erzwingen will der Vize-Kapitän des FC Bayern und der Nationalelf nichts, sondern auf die Gesundheit achten. weiter
  • 481 Leser

Olymp zeigt sich optimistisch

Der Hemdenhersteller Olymp rechnet in diesem Jahr mit einem Umsatzplus im mittleren einstelligen Prozentbereich. "Wir blicken 2014 positiv optimistisch nach vorn", sagte ein Unternehmenssprecher in Bietigheim-Bissingen (Kreis Ludwigsburg). 2013 hatte Olymp seine Erlöse um 8,3 Prozent auf rund 202 Mio. EUR steigern können. Olymp verkauft inzwischen mehr weiter
  • 656 Leser

Peking gestattet bis zu fünf Privatbanken

China will seinen streng kontrollierten Finanzsektor ein Stück öffnen und erlaubt bis zu fünf Privatbanken in diesem Jahr. Das kündigte die Regulierungsbehörde für Banken (CBRC) an. Im Laufe des Jahres sollten mindestens drei und maximal fünf Finanzinstitute genehmigt werden, hieß es in der Mitteilung. Die Banken dürften zunächst in einer Versuchsphase weiter
  • 586 Leser

Reifeprüfung und finanzielle Sicherheit nur im Ausland

Sieben der zwölf Volleyballer aus der Nationalmannschaft schmettern in den besten Ligen der Welt
Die deutschen Volleyballer haben auch deshalb so souverän bei der WM-Qualifikation aufgetrumpft, weil sie Erfahrung sammeln in den besten Ligen der Welt. Sieben der zwölf Spieler schmettern im Ausland. weiter
  • 431 Leser

Ronaldo widmet Tore seinem Idol Eusébio

400. Profi-Tor, Doppelpack, Matchwinner - Cristiano Ronaldo hätte durchaus Grund gehabt, um klarzustellen: Ich bin der Beste! Doch der Offensivstar von Real Madrid ist eben immer für eine Überraschung gut. Und stellte sich so nach seiner Tor-Gala beim 3:0 gegen Celta Vigo einfach hin und beteuerte, dass "das Leben auch weitergeht", falls er bei der weiter
  • 423 Leser

Rätselraten um Pofalla

Staatsrechtler: Wechsel zur Bahn wäre "bezahlte Korruption"
Bahn-Chef Grube will dem Aufsichtsrat Ende März ein neues Vorstandsmitglied vorschlagen. Ob es sich um Ex-Kanzleramtschef Ronald Pofalla handelt, sagte er nicht. Die CDU-Basis verlangt Klarheit. weiter
  • 549 Leser

Schwerpunkt liegt auf besserer Qualifizierung

Arbeitslosigkeit steigt im Dezember nur leicht an - Weiterbildung für Junge und Mütter
Im Dezember legte die Arbeitslosigkeit im Südwesten leicht zu. Die Arbeitsagenturen setzen verstärkt auf Weiterbildung von Stellensuchenden. weiter
  • 568 Leser

See-Ökologie genau im Blick

Der See Alpenrhein und Bregenzerach sind die beiden größten Bodensee-Zuflüsse. Der Obersee ist bis zu 253 Meter tief, der Untersee bis zu 40 Meter. 536 Quadratkilometer groß ist der See insgesamt, sein Einzugsgebiet ist riesig - 11 500 Quadratkilometer. Die Forscher Die Wissenschaftler des Seenforschungsinstituts in Langenargen beobachten den See mit weiter
  • 550 Leser

Sensor im Babystrampler

Innovationen durch Mini-Elektronik - Steuern mit Kopfbewegungen
Elektronik überall: Auf der Messe CES in Las Vegas demonstrieren die Aussteller, wie schnell sich immer kleinere Elektronik in Alltags-Gegenständen ausbreitet. weiter

Sex mit Häftling gestanden

Eine 50-jährige Gefängnispsychologin hat vor dem Münchener Amtsgericht eingeräumt, dass sie Sex mit einem Häftling gehabt hat. Sie habe ihr Gutachten zu seinem Abschiebungsverfahren aber guten Gewissens erstellt. Es war positiv ausgefallen. Die Staatsanwaltschaft wirft der Frau sexuellen Missbrauch und schwere Bestechlichkeit vor. Einem anderen Häftling weiter
  • 435 Leser

Showstarts im Januar

Die Formate Trash, Träume, Triumphe - diese Elemente verbinden so einige Shows, die im Januar starten. Deutschland sucht den Superstar (RTL, Start heute): Der Klassiker geht in die 11. Staffel. 33 junge Menschen versuchen, Deutschlands bester Nachwuchssänger zu werden. The Biggest Loser (Sat 1, startet ebenfalls heute): die 5. Staffel der Abnehmshow. weiter
  • 480 Leser

Sie fragen - wir antworten

Am 25. Mai wird das europäische Parlament gewählt. Die Vorbereitungen der Parteien laufen auf Hochtouren. Doch nicht wenigen Bürgern bleibt das Geschehen in Brüssel und Straßburg fremd. Was wollten Sie immer schon über Europa und die EU wissen? Welches Thema interessiert Sie? Schicken Sie uns Ihre Fragen und Anregungen und nennen Sie Ihren Namen. In weiter
  • 452 Leser

Sie war die Mutter der Wawuschels

Manche Bücher kann man immer wieder lesen, vorlesen, sich vorlesen lassen. "Die Wawuschels" ist für viele so ein Buch. Was die kleinen Wesen mit den grünleuchtenden Haaren in ihrem Berg und dem Wald erleben, ist spannend, komisch, liebenswert. Irina Korschunow hat sich die Geschichten ausgedacht und damit 1967 einen Welterfolg gelandet, ebenso wie mit weiter
  • 696 Leser

Stabil, aber noch in Lebensgefahr

Neurochirurg Prof. Halatsch erklärt Schädel-Hirn-Trauma - Schumachers Helmkamera lief
Michael Schumacher schwebt offenbar noch in Lebensgefahr. Der Staatsanwalt wertet Bilder seiner Helmkamera aus; der Ulmer Neurochirurg Prof. Halatsch erläutert die Problematik eines Schädel-Hirn-Traumas. weiter
  • 630 Leser

STICHWORT · ENERGIEWENDE: Hohe Kosten, satte Rabatte

Steigende Strompreise machen alle nervös: Verbraucher, Industrie und Politik. Dutzende Lobby-Verbände mischen in dem Milliardengeschäft Energiewende mit. Die bayerische Wirtschaftsministerin Ilse Aigner (CSU) schlug gerade vor, Teile der gewaltigen Kosten mit einem kreditfinanzierten Fonds in die Zukunft zu verlagern. Sie ist mit dieser Idee im bayerischen weiter
  • 537 Leser

Streit um Gesetz zur Sterbehilfe

ZdK stützt Gesundheitsminister Gröhe
Unter welchen Bedingungen soll organisierte Sterbehilfe verboten werden? Möglicherweise muss der Bundestag das Rechtsgebiet neu regeln. weiter
  • 513 Leser

Todsichere Geschäfte

2014 bringt Neues von Johnny Cash, Freddie Mercury und Michael Jackson
Mit Rock-Alben lässt sich kein Geld mehr verdienen? Mit toten Rockstars schon. 2014 sollen neue Songs von Freddie Mercury und Johnny Cash herauskommen. Und was treibt eigentlich Michael Jackson? weiter
  • 738 Leser

Tourismusmesse mit Ausstellern aus aller Welt

Von Kreuzfahrten bis zur Wandertour: Die Reisemesse Caravan, Motor, Touristik (CMT) zeigt vom kommenden Wochenende an in Stuttgart wieder Neuheiten rund um das Thema Urlaub. Die CMT ist nach eigenen Angaben die weltweit größte Publikumsmesse für Freizeit und Touristik. Als erste Tourismusmesse des Jahres gilt sie auch als eine Art Stimmungsbarometer weiter
  • 531 Leser

Tödliche Riesenwellen

Atlantik in Aufruhr - Mehrere Menschen in Spanien, Portugal und Frankreich ins Meer gerissen
Eine Riesenwelle reißt in Nordspanien drei Menschen ins Meer. An der französischen Atlantikküste wird ein Obdachloser von einer Welle erfasst. In Portugal werden rund 20 Fahrzeuge weggeschwemmt. weiter
  • 517 Leser

USA zur Hälfte eingefroren

Polarfront erreicht die Ostküste - 180 Millionen Amerikaner von Eis und Kälte betroffen
Das ist selbst mit mehreren Lagen dicker Kleidung kaum zu ertragen. Arktische Temperaturen haben die USA im Griff. Womöglich bis zum Wochenende müssen viele Amerikaner bibbern - selbst in Florida. weiter
  • 535 Leser

Verbraucher sind in Konsumlaune

Die Verbraucher sind kauffreudig wie schon seit Jahren nicht mehr. Vor allem zum Jahresende saß das Portemonnaie lockerer. Nach Schätzungen des Statistischen Bundesamtes steigerte der Handel seinen Umsatz 2013 nominal um 1,6 Prozent bis 1,8 Prozent. Inflationsbereinigt dürften die Erlöse zwischen 0,3 Prozent und 0,5 Prozent über dem Vorjahr liegen, weiter
  • 628 Leser

Verlass auf Kerber und Kohlschreiber

Gemischte Bilanz für die deutschen Tennis-Profis: Vor den Australian Open haben nur Angelique Kerber und Philipp Kohlschreiber Siege gefeiert. weiter
  • 521 Leser

Wappentier in Gefahr?

Tübinger Forst-Experte: Nationalpark bedroht das Auerhuhn
Der Tübinger Forstexperte Karlheinrich Ebert sorgt sich um das Auerwild. Er befürchtet das Aussterben der Charakterart des Schwarzwalds, wenn im Nationalpark nicht zu Gunsten der Vögel eingegriffen wird. weiter
  • 620 Leser

Warten auf den EuGH

Justizminister Maas vorerst auf Distanz zur Vorratsdatenspeicherung
Im Frühjahr entscheidet der EuGH über die EU-Richtlinie, auf der die umstrittene Vorratsdatenspeicherung beruht. Weil der EuGH die Richtlinie kippen dürfte, will sie Justizminister Heiko Maas nicht umsetzen. weiter
  • 540 Leser

Wilde Muster für Zuhause

Messe Heimtextil zeigt Trends - Pink, Lila und Orange sind angesagt
Marienkäfer und Libellen zieren Kissen, die Vorhänge haben ein Karomuster in Schwarz-Weiß: Das sind einige der Einrichtungstrends für dieses Jahr. Die Heimtextilbranche ist optimistisch. weiter
  • 756 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Terminal für Riesenschiffe Hamburg bereitet sich auf neue Dimensionen in der Kreuzschifffahrt vor. Für 75 Mio. EUR entstehen auf der südlichen Elbseite ein Abfertigungsgebäude mit Zu- und Abfahrten, Gepäckumschlag, Parkplätzen und einem Anlieger. Das Terminal soll 2015 in Betrieb gehen. In diesem Jahr werden 200 Schiffe mit 600 000 Passagieren den Hafen weiter
  • 684 Leser

Leserbeiträge (7)

LG Rems-Welland stark zum Jahresauftakt

Ein guter Einstand in das neue Jahr gelang den beiden Langstreckenläufern der LG Rems-Welland. Beim Schwäbisch Haller Dreikönigslauf über 10 Km vertraten Stephan Stockinger und Günther Maslo die Farben der starken Läufergruppe von der Ostalb.

Der achtzehnjährige Stephan Stockinger war bei diesem Lauf nicht gerade vom

weiter
  • 2176 Leser

Tourismus und Werbung

Die CMT in Stuttgart wirft ihre Schatten und Werbeprospekte voraus. Waldstetten wirbt mit "'Schwäbische Vielfalt im Herzen der Drei-Kaiser-Berge'". Stuifen, Rechberg und Hohenstaufen bilden  eine landschaftliche Einheit, ein Ensemble. Man spricht nicht vom Kaiserberg Stuifen, vom Kaiserberg Rechberg, vom Kaiserberg Hohenstaufen. Diese landschaftliche

weiter
  • 5825 Leser

Aalen ist deutlich schmutziger als andere Städte

Zum Schwäpo-Artikel „Müll ohne Ende“ vom 3. Januar:Ein großer Dank gebührt den vielen Bauhofmitarbeitern, die die Unmengen an Silvestermüll – wie jedes Jahr – schnell beseitigten.Am 3. Januar 2014 waren nachmittags viele Straßen und Plätze sauberer als im ganzen Jahr 2013.Dies ist für uns ein Anlass, nochmals auf das ansonsten weiter
  • 4
  • 3118 Leser

Nicht frohlocken!

Zu „Guten Morgen“ – Eisfreies Ebnat: Lieber Lars Reckermann, nicht zu früh frohlocken. Sie brauchen schon noch warme Socken. Wenn auch vielleicht nicht in diesem Jahr. Es wird die Warnung auf jeden Fall wahr. Es grüßt eine Berlinerin aus Essingen, mit vielen Freunden in Ebnat.Ingrid Möbius-Thiehoff, Essingen weiter
  • 3510 Leser

Auf die Außenwirkung achten

Ich kann nicht behaupten, mich in allen Bereichen, die im Aalener Gemeinderat beschlossen werden, auszukennen. Deshalb habe ich zunächst großen Respekt vor der Aufgabe, wichtige und gute Entscheidungen im Sinne unserer Stadt und unserer Brüger zu treffen. Deswegen möchte ich mitnichten den Gemeinderat in der Wüste sehen. Viel mehr möchte ich ihm zurufen: weiter
  • 5
  • 3188 Leser

Ein Herz und eine Seele: die "Pofalla"-Familie!

Brunnhuber-Nachfolge offen Der Mann lernt es nie: "Kein Hehl macht Brunnhuber daraus, dass Pofalla der richtige Mann für seine Nachfolge sei" Hat er vom Gegenwind in Politik, Gesellschaft/Medien noch nichts gelesen und gehört? Will der bekennende Strippenzieher einem Gesinnungsgenossen nicht ans Bein pinkeln? Lesen Sie heute in Ihrer SchwäPo: weiter
  • 5
  • 4446 Leser