Artikel-Übersicht vom Samstag, 01. Februar 2014

anzeigen

Regional (5)

Vielfältig wie Menschen

Tageskarten für Gmünds Landesgartenschau gibt’s jetzt auch in Stuttgart
Sie sind in Stuttgart angekommen: die Vorboten der Gmünder Landesgartenschau. Am Freitag begrüßten viele Blumenmädchen und Gmünder Asylbewerber mit Faltblättern die Stuttgarter in der größten Flaniermeile der Landeshauptstadt, der Königstraße. Als Werbebotschafter für Gmünd eröffnete Starkoch Vincent Klink gemeinsam mit Oberbürgermeister Richard Arnold weiter
  • 5
  • 822 Leser

Schlägerei am Johannisplatz

Schwäbisch Gmünd. Die Polizei wurde am Samstag kurz nach ein Uhr informiert, dass in einer Gaststätte am Johannisplatz eine größere Schlägerei im Gange sei. Vor Ort stellten die Beamten fest, dass ein Gast von zwei weiteren Gästen geschlagen wurde. Aufgrund eines Zeugenhinweises wurde eine Personengruppe vor der Gaststätte kontrolliert. In dieser Gruppe weiter
  • 2768 Leser

Vater wird handgreiflich

Schwäbisch Gmünd. Zwei Polizeibeamte kontrollierten am Freitagabend in der Ledergasse, zwei Frauen. Da sich eine der beiden nicht ausweisen konnte, gingen die Beamten mit ihr zu deren Wohnung, um den Ausweis einzusehen. Als weitere Abklärungen im Hauseingang im Gange waren, kam der angetrunkene Vater der Kontrollierten hinzu und wollte das Ganze unterbrechen. weiter
  • 1394 Leser

Kneipenschlägerei in Gmünd

Schwäbisch Gmünd. Am Samstag, um  1.15 Uhr, wurde das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd alarmiert, es wäre in einer Gaststätte am Johannisplatz eine größere Schlägerei im Gange. Beim Eintreffen der Streifen wurde festgestellt, dass ein Gast von zwei weiteren Gästen geschlagen wurde. Aufgrund eines

weiter
  • 5
  • 1905 Leser

Widerstand gegen Polizeibeamte

Schwäbisch Gmünd. Zwei Polizeibeamte kontrollierten am Freitag, gegen 21.10 Uhr, in der Ledergasse, zwei Frauen. Da sich eine nicht ausweisen konnte, gingen die Beamten mit ihr zu deren Wohnung, um den Ausweis einzusehen. Als weitere Abklärungen im Hauseingang im Gange waren, kam der angetrunkene Vater der Kontrollierten hinzu und wollte

weiter
  • 4
  • 1824 Leser

Regionalsport (1)

Aalen verliert in Fürth 0:2

Fußball, Testspiel
Fußball-Zweitligist VfR Aalen hat sein letztes Testspiel vor der Fortsetzung der Saisonspiele beim Ligakonkurrenten Greuther Fürth mit 0:2 verloren weiter
  • 2
  • 2249 Leser

Überregional (90)

"Böhse Onkelz" kommen zurück

Die "Böhsen Onkelz" wollen nach neun Jahren Pause wieder gemeinsam auf die Bühne. Die Band bestätigte Gerüchte um ein mögliches Comeback. "Wir spielen ein gemeinsames Konzert", hieß es auf ihrer Website. Die Band wolle am 20. Juni am Hockenheimring im Rhein-Neckar-Kreis auftreten. Ihre Fans haben die Band nicht vergessen. Bei Facebook äußerten sich weiter
  • 3
  • 704 Leser

"Idiotentest": Verkehrsexperten fordern Reform

Autofahrer sollen sich künftig schon gegen die Ladung zum "Idiotentest" vor Gericht wehren können. "Bereits die Anordnung, ein Fahreignungsgutachten beizubringen, ist einer unmittelbaren verwaltungsgerichtlichen Kontrolle zu unterwerfen", empfiehlt der Verkehrsgerichtstag (VGT) in Goslar. Bisher müssen Betroffene zunächst die teure und oft nervenaufreibende weiter
  • 505 Leser

"Neue Rolle für Deutschland"

Bundespräsident fordert mehr militärische Präsenz - Rede in München
Die Münchner Sicherheitskonferenz startet mit deutlichen Worten. Gauck mahnt mehr Einsatz Deutschlands in der Welt an - und eine offene Debatte. weiter
  • 508 Leser

"Wachsam bleiben"

Historiker und Erfolgsautor Christopher Clark über den Ersten Weltkrieg und die Lehre daraus
Mit seinem Buch "Die Schlafwandler" (DVA) macht er Furore. Historiker Christopher Clark erklärt darin, wie Europa in den Ersten Weltkrieg zog. weiter
  • 630 Leser

1,4 Prozent mehr in Baden-Württemberg

Kleines Plus Die Steuereinnahmen des Landes Baden-Württemberg nahmen 2013 nur um 1,4 Prozent auf 30,1 Milliarden Euro zu. Grund war die Körperschaftsteuer, die aufgrund einer Erstattung an ein großes Unternehmen um mehr als ein Drittel auf 1,18 Milliarden Euro einbrach. Dagegen bescherte die Lohnsteuer ein Plus von 5,6 Prozent auf 10,5 Milliarden Euro. weiter
  • 571 Leser

ADAC zweifelt an Rankings

Präsident hält weitere Manipulationen für möglich
Der ADAC geht möglichen weiteren Manipulationen bei seinem Autopreis "Gelber Engel" nach. Club-Präsident Peter Meyer schließt eine gefälschte Platzierung der einzelnen Fahrzeuge bei der Wahl zum Lieblingsauto der Deutschen nicht aus. Man könne derzeit nicht mit Gewissheit sagen, ob auch daran gedreht worden sei, sagte Meyer in einem Interview der ADAC-Mitgliederzeitschrift weiter
  • 521 Leser

Albbüffeln droht die Schlachtbank

Gut die Hälfte der Tiere von Züchter Willi Wolf ist mit Herpes-Virus infiziert
Es ist eine Herde friedlicher Wiederkäuer, Sympathieträgern auf der Reutlinger Alb. Doch gut die Hälfte von Willi Wolfs Büffeln hat sich mit einem Herpes-Virus angesteckt, es droht der Gang zum Schlachthof. weiter
  • 620 Leser

Amazon wächst langsamer

Das Wachstum beim weltgrößten US-Online-Händler Amazon hat sich im Weihnachtsgeschäft verlangsamt. Das Unternehmen steigerte den Quartalsumsatz zwar um 20 Prozent auf 25,6 Mrd. Dollar (18,9 Mrd. EUR). Der Gewinn verdoppelte sich im Jahresvergleich auf 239 Mio. Dollar (176 Mio. EUR). Die Anleger waren dennoch enttäuscht und ließen den Aktienkurs nachbörslich weiter
  • 583 Leser

Anleger machen Kasse

Schwache Einzelhandels-Daten drücken auf die Stimmung
Schwache deutsche Einzelhandelsdaten haben den deutschen Leitindex Dax auf den tiefsten Stand seit Mitte Dezember gedrückt. Zudem lasteten laut Marktexperte Gregor Kuhn vom Broker IG die Kapitalmarktabflüsse in einigen angeschlagenen Schwellenländern auf der Stimmung. "Anleger gehen derzeit auf Nummer sicher und machen Kasse. Ein Ende der Korrektur weiter
  • 623 Leser

Auf einen Blick vom 1. Februar 2014

FUSSBALL BUNDESLIGA Braunschweig - Bor. Dortmund 1:2 (0:1) Tore: 0:1 Aubameyang (31.), 1:1 Kessel (54.), 1:2 Aubameyang (65.). - Z.: 23 325 (ausverkauft). 1FC Bayern 18162046:950 2Leverkusen 18121534:1937 3Bor. Dortmund 19113542:2336 4M"gladbach 18103535:2133 5FC Schalke 04 1894535:2831 6VfL Wolfsburg 1893629:2230 7Hertha BSC 1884627:2128 8FSV Mainz weiter
  • 568 Leser

Bietigheimer Jubiläum auf Briefmarken

Zum 650-jährigen Jubiläum der Verleihung der Stadtrechte gibt es jetzt in Bietigheim Briefmarken mit ungewöhnlichen Motiven, alle zu sehen auf Seite 12. Der "Neue Samstag" der Bietigheimer, Sachsenheimer und Bönnigheimer Zeitung bietet darüber hinaus neue Rubriken, Kolumnen und - passend zum Wochenden - noch mehr Lesestoff. Mehr ab Seite 9 weiter
  • 751 Leser

Blumen von der Prüfungskommission

Für die Ravensburgerin Susi Fellner sind es die zweiten Olympischen Spiele. Die 28-Jährige hat den Verlauf des Frauen-Eishockey in Deutschland von Beginn an mitbekommen - mit allen Höhen und Tiefen. weiter
  • 469 Leser

Brandserie: Neun Jahre Haft

Der Affalterbacher, der die Verantwortung für die Brandserie im Kreis Ludwigsburg und im Raum Karlsruhe übernommen hat, ist am Freitag zu neun Jahren Haft verurteilt worden. Die 3. große Strafkammer am Heilbronner Landgericht folgte damit dem Antrag der Staatsanwältin. Dem 30-jährigen ehemaligen Feuerwehrmann waren zuletzt 16 Brandstiftungen und eine weiter
  • 508 Leser

BUCKS HEILE WELT: Unterm Rotstift

Vor mehr als 1200 Jahren war unser cooler Onkel Charlie am Drücker, heute sagt Angie, wos lang geht. Wird zumindest vielfach angenommen, einerseits von Historikern, die so tun, als ob sie mit Karl dem Großen dereinst sein ohnehin überbevölkertes Nachtlager geteilt hätten, andererseits vom TV-Dauernerver Ulrich Deppendorf, der mit Angela Merkel zur Not weiter
  • 664 Leser

CD-TIPP: Motetten aus Dresden

Der vor 300 Jahren, am 2. Februar 1714, in Sachsen geborene Gottfried August Homilius galt zu seinen Lebzeiten als einer der bedeutendsten Komponisten evangelischer Kirchenmusik in Europa. Er war Organist der Dresdner Frauenkirche und dann 30 Jahre lang Kreuzkantor und Musikdirektor der drei Hauptkirchen Dresdens (wo er 1785 starb). Homilius war im weiter
  • 498 Leser

Chefs sind von sich überzeugt

Fast alle Chefs sind der Ansicht, dass sie ihren Job als Vorgesetzte gut machen. In einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa für das "Handelsblatt" gaben 95 Prozent der Teilnehmer an, sie hielten sich für eine gute und bei den Mitarbeitern akzeptierte Führungskraft. Nur ein Prozent der Befragten wies diese Einschätzung zurück, 4 Prozent antworteten weiter
  • 542 Leser

Das große Zittern

Die Hälfte der Fußball-Bundesligisten kämpft um den Klassenerhalt
Ab dem zehnten Platz beginnt in der Fußball-Bundesliga momentan der Kampf um den Klassenerhalt. Besonders brisant ist dabei das heutige Duell zwischen der TSG Hoffenheim und dem Hamburger SV. weiter
  • 490 Leser

De Maizière: NSA-Spionage maßlos

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) hat die Überwachungsaktionen des US-Geheimdienstes NSA als maßlos kritisiert und ein Signal der US-Regierung gefordert. "Wir haben keine Beweise, es gibt keine Fingerabdrücke - aber nach allem, was wir hören, ist das, was zulasten deutscher Staatsbürger erfolgt ist, maßlos", sagte der Minister am Freitag weiter
  • 463 Leser

Der falsche Prinz muss elf Jahre in Haft

Urteil wegen Betrugs und Vergewaltigung
Das Landgericht Mosbach hat einen selbsternannten "Prinzen von Hohenlohe" zu elf Jahren Haft verurteilt. Der Mann hält sich selbst für unschuldig weiter
  • 553 Leser

Ein Fenster macht keine Philharmonie

Ein letztes Bauteil noch, dann ist wenigstens die Fassade der Elbphilharmonie in Hamburg fertig. Bis die ersten Musiker die Akkustik testen, dürfte es allerdings noch dauern: 2017 soll der Bau ganz fertig sein - sieben Jahre später und 700 Millionen Euro teurer als ursprünglich geplant. Foto: dpa weiter
  • 810 Leser

Entführt und gefoltert

Ukrainischer Regimekritiker taucht eine Woche nach seinem Verschwinden wieder auf
Die Spuren der Gewalt sind Dmitro Bulatow anzusehen. Er ist nicht der einzige Regimekritiker in der Ukraine, der in den vergangenen Wochen spurlos verschwunden ist. Das bringt die Regierung unter Druck. weiter
  • 681 Leser

Finanzminister mahnt Anleger

Im Kampf für mehr Anlegerschutz sieht Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble auch die Verbraucher in der Pflicht. "Selbst eine noch bessere Regulierung wird nur bedingt helfen, wenn die Anleger nur auf die Rendite und nicht auf die Risiken achten", sagte der CDU-Politiker dem "Handelsblatt". "Wir brauchen deshalb nicht nur mündige Bürger, sondern eine weiter
  • 507 Leser

Fragen um Phantombilder

NSU-Prozess: Heilbronner Staatsanwalt verhindert Veröffentlichung
Der Fall um die 2007 in Heilbronn ermordete Polizistin bleibt voller Widersprüche. Phantombilder hätten helfen können - blieben auf Anordnung eines Staatsanwalts aber unter Verschluss. weiter

Freispruch nach Angriff auf linke Aktivisten

Nach einer blutigen Auseinandersetzung mit Aktivisten der linken Szene ist ein bekennender Rechtsextremer erneut freigesprochen worden. Eine Schuld des 31-Jährigen könne nicht zweifelsfrei nachgewiesen werden, urteilte das Landgericht Freiburg. Der Mann war am Rande einer Neonazi-Veranstaltung im Oktober 2011 im südbadischen Riegel mit seinem Auto auf weiter
  • 570 Leser

Für Lametta und Blinklichter ist es nie zu früh

Messe "Christmasworld" zeigt schon jetzt, was man an Weihnachten unbedingt braucht
In den Frankfurter Messehalle hat sich in dieser Woche alles um Weihnachten gedreht. Die "Christmasworld" gilt als eine der wichtigsten Leitmessen für die internationale Dekorationsartikelbranche. weiter
  • 697 Leser

Gauck trifft einen Nerv

Der Bundespräsident macht die Außenpolitik zu seinem Thema
Die Deutschen lehnen ein stärkeres militärisches Engagement der Bundeswehr im Ausland mehrheitlich ab. Doch der Bundespräsident fordert vor internationalem Publikum eine Debatte darüber. weiter
  • 578 Leser

Gewichtiger Faktor Fehl-Ernährung

Forscher warnen vor zu viel Speck auf den Rippen - Erhebliche Auswirkungen auf Krebsrisiko
Die Zahl der Dicken steigt insbesondere in den westlichen Ländern scheinbar unaufhaltsam. Und mit ihr die Krebsrate. Forscher warnen: Übergewicht als Krebsrisikofaktor sei nicht zu unterschätzen. weiter
  • 659 Leser

Hohenneuffen begehrtes Ausflugsziel

Der Hohenneuffen ist auch in der kalten Jahreszeit ein begehrtes Ausflugsziel - wegen des Ausblicks und der Möglichkeit, im Restaurant die Strapazen des Aufstiegs zu vergessen. Um 1100 gegründet, etablierte sich die Burg zu einer politisch bedeutenden, fast uneinnehmbaren Festung. Im 18. Jahrhundert verfiel die Anlage, wurde aber im 20. Jahrhundert weiter
  • 697 Leser

Hohes Plus bei Lohnsteuer

Angesichts der Rekord-Steuereinnahmen von Bund und Ländern im vergangenen Jahr fordert der Bund der Steuerzahler den Abbau der kalten Progression und des Solidaritätszuschlags. "Es ist ein Gebot der Vernunft, dieses Finanzpolster verantwortungsvoll zu nutzen", sagte Steuerzahler-Präsident Reiner Holznagel. Bund und Länder steigerten ihre Steuereinnahmen weiter
  • 464 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Feuerwehrmann im Feuer

Verlässlich, effizient, unprätentiös: Unter den grünen und roten Landesministern nimmt Innenressortchef Reinhold Gall einen Platz ganz vorn ein. Dass der Sozialdemokrat aus Obersulm auch noch aktiver Floriansjünger ist, bringt zusätzliche Sympathiepunkte. Doch in eigener Sache half jetzt kein Feuerlöscher: Mitte Januar kippte ein Richterspruch Galls weiter
  • 596 Leser

Investor steigt ein: Meilenstein für Hertha BSC

Das Grinsen wollten die Berliner Verantwortlichen gar nicht erst verbergen. Fußball-Bundesligist Hertha BSC, den bisher Verbindlichkeiten von rund 37 Millionen Euro arg zu schaffen machten, feierte einen 61,2-Millionen-Euro-Deal mit dem US-Finanzinvestor KKR als "bahnbrechende Vereinbarung für die Zukunft" des Clubs. "Die finanzielle Verfassung ist weiter
  • 468 Leser

Kein Wald für Jung

Die Stadt Horb wollte ihrem Olympiasieger Michael Jung ein Stück Wald schenken. Dagegen hat die Rechtsaufsicht nun ihr Veto eingelegt. weiter
  • 438 Leser

Kleinteilige Struktur

Mehrheitlich Gasthöfe Etwa 22 800 der 31 600 Betriebe in der Branche gehören zur Gastronomie. Die Zahl der Hotels und Pensionen liegt bei circa 7400, die restlichen 1400 entfallen auf Caterer und Kantinen. Rund die Hälfte aller Betriebe der Branche im Land sind Kleinbetriebe mit einem Umsatz von unter 100 000 EUR im Jahr. Nur etwa 5 Prozent der Unternehmen weiter
  • 594 Leser

KOLUMNE: Katastrophales Krisenmanagement

Eigentlich wollte ich an dieser Stelle nicht schon wieder so bald über den Hamburger SV nachdenken. Aber er drängt sich seit geraumer Zeit einfach immer wieder auf - als Beispiel für andere. Unglücklicherweise oft in der Paraderolle als Antithese. Da stolpert der Traditionsklub der Bundesliga mit einer 0:3-Niederlage in die Rückrunde - und nichts passiert! weiter
  • 463 Leser

Kommen und Gehen in den Profi-Ligen

Transferschluss Auf dem Transfermarkt hat sich in den letzten 48 Stunden noch einiges getan - große Stars mussten kurz vor Ende der Wechselfrist gestern aber nicht mehr ihre Koffer packen. Bis auf einen: Wolfsburgs Diego. Die Niedersachsen einigten sich mit Atletico Madrid kurz vor Toresschluss auf einen Wechsel des Mittelfeld-Regisseurs nach Spanien. weiter
  • 598 Leser

KOMMENTAR · AUSSENPOLITIK: Zahlen oder Schießen?

Deutschland tut viel in der Welt - und doch längst noch nicht genug. Mit dieser Ansage hat Bundespräsident Joachim Gauck den Kurs für die Zukunft deutscher Außen- und Sicherheitspolitik vorgegeben. Das ist mutig, stärkt der Präsident damit doch ausdrücklich Außenminister Frank-Walter Steinmeier und Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen den Rücken. weiter
  • 579 Leser

KOMMENTAR · STEUEREINNAHMEN: Heimlicher Zugriff

Keine Steuererhöhungen - das war das Mantra der Union im Wahlkampf und in den Koalitionsverhandlungen. Sie lässt sich dafür feiern, dass sie sich damit durchgesetzt hat - so ziemlich der einzige Erfolg, mit dem sie sich in den Gesprächen mit der SPD schmücken konnte. Doch wer auf die kalte Progression sieht, merkt schnell, dass das nur die halbe Wahrheit weiter
  • 537 Leser

KOMMENTAR: Gebannt von Faszination des Skispringens

In den letzten Monaten war es ein Abschied auf Raten. Nun hat Martin Schmitt auch offiziell das Ende seiner leistungssportlichen Karriere erklärt. Zu spät, werden viele sagen, als viermaliger Weltmeister und 28-maliger Weltcupsieger hätte er nach schwierigen Jahren viel eher den Schlussstrich ziehen sollen. Andere werden auf seinen seit 1999 währenden, weiter
  • 498 Leser

Kärcher meldet Rekordjahr

Mit rund 2 Mrd. EUR erzielte die Kärcher-Gruppe (Winnenden), der Weltmarktführer für Reinungstechnik, im vergangenen Geschäftsjahr den höchsten Umsatz der Unternehmensgeschichte. Das gab Kärcher nun bekannt. Die Vorjahreszahlen wurden um 126 Mio. EUR (6,5 Prozent) übertroffen. Das Unternehmen verkaufte weltweit 12,5 Mio. Geräte und erzielte damit auch weiter
  • 592 Leser

Köche und Kellner fehlen

Gastronomiebranche im Südwesten klagt über Personalmangel
Das gute Konsumklima macht sich auch in deutschen Hotels und Gasthöfen bemerkbar. Die Geschäfte laufen besser. Dennoch klagt die Branche: Sie gerät in Personalnot. Beim Nachwuchsgewinn hapert es. weiter
  • 700 Leser

Lanz-Petition endet vorzeitig

Online-Initiative hatte Debatte um Moderator entfacht
Die Internet-Petition "Lanz raus aus meinem Rundfunkbeitrag" hat ein Ende. "Ich möchte Ihnen mitteilen, dass ich die Petition ...]am Freitag um 24:00 Uhr vorzeitig schließe", schrieb Initiatorin Maren Müller im Blog zur Aktion gegen die ZDF-Talkshow "Markus Lanz". Zu dem Zeitpunkt waren gut 230 000 Einträge zusammengekommen. Weiter schrieb Müller, sie weiter
  • 547 Leser

LEITARTIKEL · GEDENKJAHR: Ein Stück kulturelle Identität

Ohne Ersten Weltkrieg kein Zweiter Weltkrieg, ohne diese Kriege keine deutsche Teilung, ohne Teilung keine Wiedervereinigung. Die Kriegsausbrüche 1914 und 1939, die friedliche Revolution 1989 bescheren dem Land nun ein Dreifach-Gedenkjahr. Zu befürchten steht, dass 2014 in einen Gedenkrummel ausartet, von dem sich die Mehrheit der Deutschen spätestens weiter
  • 451 Leser

Leute im Blick vom 1. Februar 2014

Brad Pitt/Angelina Jolie Die Hollywoodstars Brad Pitt (50) und Angelina Jolie (38) wollen einem Zeitungsbericht zufolge vorübergehend nach Südafrika ziehen. Die beiden US-Schauspieler hätten bereits ein Haus in Johannesburgs Nobel-Vorort Sandhurst gemietet, berichtete die Tageszeitung "Beeld". Der Mietpreis betrage umgerechnet 5600 Euro im Monat, was weiter
  • 705 Leser

Lisicki muss für Fed Cup absagen

Die deutschen Tennis-Damen müssen im Erstrundenspiel des Fed Cups in der Slowakei auf Sabine Lisicki verzichten. Die Wimbledonfinalistin sagte gestern Abend wegen einer Schulterverletzung für die Partie in Bratislava am 8. und 9. Februar ab. "Leider bin ich nicht in der Lage, im Fed Cup zu spielen", verkündete die Berlinerin via Twitter. "Ich drücke weiter
  • 425 Leser

Läden in den Innenstädten verlieren Kunden

Umsätze im traditionellen Einzelhandel rückläufig - Nur Onlinegeschäft legt deutlich zu
Im deutschen Einzelhandel wächst nur noch das Online- geschäft kräftig. Die traditionellen Läden dagegen kämpfen mit rückläufigen Umsätzen. Das beschleunigt den Strukturwandel in den Innenstädten. weiter
  • 733 Leser

Mayer beweist Nervenstärke

Tennis-Herren führen im Davis Cup gegen Spanien mit 2:0
Besser hätte es für die deutschen Tennis-Herren nicht beginnen können. Philipp Kohlschreiber und Florian Mayer gewannen gegen Spanien ihre Einzel. Schon das Doppel heute kann die Entscheidung bringen. weiter
  • 496 Leser

Mehr Jugendliche in Europa mit Job

EU-Kommissar: Dies ist ein Wendepunkt
Die Arbeitslosigkeit unter Jugendlichen gilt als großes Problem Europas. Die Europäische Union steuert mit Programmen gegen - mit Erfolg. weiter
  • 633 Leser

Mercedes stellt neue V-Klasse vor

Großraumlimousine löst Viano ab
Mercedes hat wieder eine V-Klasse. Sie wird Anfang März beim Genfer Autosalon zu sehen sein und kommt Ende Mai in den Handel. weiter
  • 764 Leser

Michèle Kiesewetter und verdeckte Ermittlungen

Kontakte Laut Staatsanwaltschaft waren Martin Arnold und Michèle Kiesewetter Zufallsopfer. Nebenklagevertreter sehen aber durchaus Verbindungen der Polizistin in das rechte Milieu - durch den Heimatort Oberweißbach und durch Familie und Freunde. Einsätze Im NSU-Prozess waren die Einsätze von Kieserwetter Thema. Insgesamt hatte sie 199 bestritten, einige weiter
  • 481 Leser

Murmeltier Phil völlig von der Rolle

Jahr für Jahr pilgern Zehntausende am 2. Februar nach Punxsutawney im US-Staat Pennsylvania. Morgen sagt dort Murmeltier Phil wieder voraus, ob der Winter bald endet. Doch in den vergangenen Jahren lag der Nager voll daneben. Nachdem er einen nahenden Frühling vorhergesagt hatte, kamen Kälte, Schnee und Sturm. Foto: dpa weiter
  • 786 Leser

NOTIZEN vom 1. Februar 2014

Unwetter plagen Italien Schwere Regenfälle mit Gewittern haben in Italien Überflutungen, Erdrutsche und Hochwasser nach sich gezogen. In Rom liefen gestern tausende Anrufe bei den Notdiensten ein, die in rund 400 Fällen ausrücken mussten. Straßenzüge am nördlichen Stadtrand der italienischen Hauptstadt standen unter Wasser, U-Bahn-Stationen mussten weiter
  • 611 Leser

NOTIZEN vom 1. Februar 2014

Liste von Gurlitt-Bildern Die Staatsanwaltschaft muss der Presse nach einem Gerichtsbeschluss eine Liste der beschlagnahmten Gurlitt-Bilder zur Verfügung stellen. Ein Reporter hatte vor dem Augsburger Verwaltungsgericht darauf geklagt, dass er von den Ermittlern eine Aufstellung der Werke des Münchner Kunstsammlers Cornelius Gurlitt (81) erhält. Wie weiter
  • 588 Leser

NOTIZEN vom 1. Februar 2014

Erneut Austritt aus AKP Aus Protest gegen den Umgang von Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan mit dem Korruptionsskandal ist in der Türkei erneut ein Parlamentsabgeordneter aus der Regierungspartei AKP ausgetreten. Muhammed Cetin kam so einem Parteiausschlussverfahren zuvor, das wegen seiner Kritik an Erdogan eingeleitet worden war. Offen für Zwischenlager weiter
  • 510 Leser

NOTIZEN vom 1. Februar 2014

Spielerstreik mit Folgen Fußball - Nach seiner Boykottaktion im Viertelfinale des spanischen Pokals ist der Drittligist Racing Santander für die kommende Saison von dem Wettbewerb ausgeschlossen worden. Die Racing-Kicker hatten sich geweigert, das Viertelfinal-Rückspiel gegen Real Sociedad San Sebastián auszutragen, da der Verein ihnen seit Monaten weiter
  • 447 Leser

NOTIZEN vom 1. Februar 2014

Angriff mit Weinglas Ravensburg - Weil er einem Widersacher mit einem zerbrochenen Weinglas in den Hals gestochen hat, muss ein Berufssoldat sechseinhalb Jahre ins Gefängnis. Der 41-Jährige aus dem Raum Böblingen wurde vom Landgericht Ravensburg wegen versuchten Mordes und gefährlicher Körperverletzung verurteilt. Zu der Attacke war es bei einer Rangelei weiter
  • 585 Leser

NOTIZEN vom 1. Februar 2014

Jobmotor stockt Der Jobmotor in der Südwest-Industrie gerät etwas ins Stocken. 2013 wurden 11 600 zusätzliche Jobs geschaffen, das ist ein Plus von 1,1 Prozent, teilte das Statistische Landesamt mit. 2012 war die Zahl der Stellen noch um 2,6 Prozent und 2011 um 2,5 Prozent gestiegen. Durchschnittlich waren im vergangenen Jahr 1,08 Mio. Menschen in der weiter
  • 659 Leser

Nowitzki zum zwölften Mal ein All-Star

Die freudige Nachricht erreichte Dirk Nowitzki zum Ende einer turbulenten Woche. "Glückwunsch an Dirk. Die Guten können und werden gewinnen", twitterte Besitzer Mark Cuban in Richtung des Kapitäns der Dallas Mavericks, der soeben zum zwölften Mal zum All-Star-Game der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA eingeladen worden war - keine 24 Stunden weiter
  • 375 Leser

Peter Gülke

Der Dirigent und Musikwissenschaftler Peter Gülke (79) bekommt in diesem Jahr den Siemens-Musikpreis. Der Präsident der Sächsischen Akademie der Künste in Dresden erhält die mit 250 000 Euro dotierte Auszeichnung für "ein Leben im Dienste der Musik", wie die Ernst von Siemens Musikstiftung mitteilte. Peter Gülke sei ein "Weltenverbinder", er schaffe weiter
  • 610 Leser

Peter Gülke erhält wichtigen Musikpreis

Der Dirigent und Musikwissenschaftler Peter Gülke (79) bekommt in diesem Jahr den Siemens-Musikpreis. Der Präsident der Sächsischen Akademie der Künste in Dresden erhält die mit 250 000 Euro dotierte Auszeichnung für "ein Leben im Dienste der Musik", wie die Ernst von Siemens Musikstiftung mitteilte. Peter Gülke sei ein "Weltenverbinder", er schaffe weiter
  • 657 Leser

RANDNOTIZ: Nur der echte Sixpack zählt

Die Deutschen trinken weniger Bier. Von Jahr zu Jahr vernehmen wir aufs Neue die bittere Klage der Brauerbranche, unterfüttert von Hektoliter-Zahlen des Statistischen Bundesamtes. Der mediale Aufschrei, der sich bei sinkenden Auto-Exporten zuverlässig einstellt, kann nur deshalb ausgeblieben sein, weil wir uns an den schleichenden Niedergang einer deutschen weiter
  • 651 Leser

Rechte Partei wird beobachtet

Knapp zwei Jahre nach ihrer Gründung organisiert sich die rechtsextreme Partei "Die Rechte" verstärkt in Baden-Württemberg. "Wir beobachten diese Partei aufmerksam", sagte ein Sprecher des Landesamts für Verfassungsschutz. Ob sich die Partei zu einem Auffangbecken für ehemalige Mitglieder und Unterstützer der NPD entwickle, bleibe abzuwarten. "Aber weiter
  • 543 Leser

Russische Avantgarde

Sonderausstellung Anlässlich der 22. Olympischen Winterspiele in Sotschi zeigt das Olympische Museum in Lausanne die Ausstellung "Die russische Avantgarde und der Sport". In den 20er und 30er Jahren revolutionierte die junge UDSSR den Alltag der Menschen: Die Körperkultur gehörte dazu. Der neue Mensch war nicht nur solidarisch und kämpferisch, sondern weiter
  • 593 Leser

S-21-Gegner erneut verurteilt

Der prominente Stuttgart-21-Gegner Gangolf Stocker ist gestern zu einer Geldstrafe verurteilt worden. Diese werde jedoch nur vollstreckt, falls der ehemalige Sprecher des Aktionsbündnisses gegen das umstrittene Bahnprojekt innerhalb eines Jahres straffällig wird, wie der Richter am Landgericht Stuttgart bei der Urteilsverkündung sagte. Unter anderem weiter
  • 459 Leser

Schluss mit rohem Fleisch

Lange Zeit wurde er für seine These, dass Viren Gebärmutterhalskrebs auslösen können belächelt. Doch Professor Harald zur Hausen behielt am Ende Recht und erhielt für seine Entdeckung im Jahr 2008 den Nobelpreis. Denn damit schuf er die Grundlagen für einen breit angewandten Impfstoff. Anstatt sich aber zur Ruhe zu setzen forscht der 77-jährige Wissenschaftler weiter
  • 633 Leser

Schmitt macht Schluss

Skispringer erklärt seinen Rücktritt: "Es war eine tolle Zeit"
Es war ein Abschied auf Raten: Gestern gab Martin Schmitt endgültig sein Karriereende bekannt. Gemeinsam mit Sven Hannawald hat der inzwischen 36-Jährige dem Skispringen zu einem Höhenflug verholfen. weiter
  • 421 Leser

Schon vor der Eiszeit

Hörner bei Steinheim Die Wasserbüffel von Willi Wolf sind importiert, keine Frage. Aber dass er sie auf die Alb gebracht hat, ist gar nicht so abwegig. Denn es hat in dieser Gegend tatsächlich einmal wild lebende Büffel gegeben. In der Grube Bauer bei Steinheim an der Murr wurden 1927 Hörner eines Wasserbüffels entdeckt. Das Tier muss vor 300 000 Jahren weiter
  • 514 Leser

Schwenningen gelingtdieWende gegen Wolfsburg

Überraschung in der Deutschen Eishockey Liga (DEL): Der Tabellenvorletzte Schwenninger Wild Wings gewann gestern Abend vor 3449 Zuschauern mit 4:2 (0:2, 1:0, 3:0) gegen die Grizzly Adams aus Wolfsburg. Nach Treffern von Aubin (17.) und Milley (19.) lagen die Wild Wings vor heimischer Kulisse bereits mit 0:2 zurück, ehe durch O Connor (26.), Goc (51.), weiter
  • 518 Leser

Schärfstes Schwert des Parlaments

Aufgabe Ein Untersuchungsausschuss gilt als schärfstes Schwert des Parlaments. Er klärt Sachverhalte, die mit normalen parlamentarischen Mitteln nicht beleuchtet werden können. Der Landtag setzt einen U-Ausschuss ein, wenn ein Viertel der Mitglieder oder zwei Fraktionen dies verlangen. Transparenz Die Beweiserhebung ist öffentlich. In bestimmten Fällen weiter
  • 421 Leser

Solange das Feuer brennt

Kultur des Sports: Das Olympische Museum in Lausanne
Der olympische Geist wird gerade mal wieder in Sotschi, wo bald die Winterspiele beginnen, mit Füßen getreten. In Reinkultur zu erleben aber ist er im Olympischen Museum in Lausanne: Faszination Sport. weiter

Sollecitos Fluchtversuch

Ausreiseverbot Der zusammen mit Knox verurteilte Italiener Raffaele Sollecito ist gestern unweit der Grenze zu Slowenien aufgegriffen worden. Knox Ex-Freund hat sich offenbar über das vom Gericht verhängte Ausreiseverbot hinweggesetzt. Sein Pass wurde eingezogen. Der Italiener wurde nicht verhaftet, weil das Urteil noch nicht rechtskräftig ist. Sollecito weiter
  • 481 Leser

SPD und Grüne sagen Ja zum neuen Heimrecht

Sozialministerin Katrin Altpeter (SPD) kann das neue Heimrecht, das "Gesetz für unterstützende Wohnformen, Teilhabe und Pflege", dem Kabinett vorlegen. Das sagte die SPD-Politikerin nach einer gemeinsamen Sitzung der Sozialarbeitskreise von Grünen und SPD im Landtag. "Wir schaffen das innovativste Heimrecht bundesweit." Ziel sei, eine Vielfalt von Wohnformen weiter
  • 335 Leser

Sprudelnde Einnahmen

Staat verbucht Rekord - Steuerzahlerbund fordert Entlastung
Die steigende Beschäftigung und die Kauffreude der Verbraucher bescheren dem Staat Rekord-Steuereinnahmen. Trotzdem will der Bund nicht gegensteuern, etwa mit dem Abbau der kalten Progression. weiter
  • 550 Leser

Susanne Fellner

Zur Person:28 Jahre, Lehramtsanwärterin an der Otl-Aicher-Realschule Leutkirch. Vereine: EV Ravensburg 1b (Männer), TV Kornwestheim, DSC Oberthurgau, University of North Dakota (Fighting Sioux), ECDC Memmingen (Frauen-Bundesliga). Position: Verteidiger Länderspiele: 154 weiter
  • 748 Leser

Unter einem schlechten Stern

Fünf Gründe, warum die Wahl eine Farce ist: Boykott Von den beiden Parteien, die genügend Stimmen für eine Regierungsbildung bekommen könnten, tritt eine aus Protest gar nicht an. "Die Demokraten". Blockade Die den Demokraten nahe stehende Demonstranten des "Demokratischen Reformkomitees des Volkes" (PDRC) setzen ebenfalls auf Protest. Sie haben Frühwähler weiter
  • 470 Leser

Verworrenes Verfahren

ENBW-Ausschuss vertagt: Komplexe Rechtsfragen um Mappus zu klären
Auch wenn der ENBW-Untersuchungsausschuss gestern nur Sekunden tagte - mit Stefan Mappus macht er alles andere als kurzen Prozess. Das Gremium droht , sich in den Fallstricken des Rechts zu verheddern. weiter
  • 568 Leser

Vizeweltmeister: Happy-End nach jahrelanger Durststrecke

Coup in Liberec Es war der WM-Abend des 27. Februar 2009, ein wichtiger Tag in der späten Laufbahn des Martin Schmitt. Regentropfen liefen im Sauwetter von Liberec unablässig an seinem lila Helm hinab, als Martin Schmitt kommentieren sollte, was sich da Überraschendes ereignet hatte. Rucklige Anlaufspur "Das ist großartig, ich bin erleichtert. Das war weiter
  • 514 Leser

Vorbesitzer von Nürnberger Geige gesucht

Viele Juden wurden unter den Nationalsozialisten gezwungen, ihre Kunstwerke herzugeben - eine Nürnberger Stiftung sucht sicherheitshalber die Vorbesitzer einer wertvollen Geige. Was insbesondere in der Nazi-Zeit mit der einst von Giuseppe Guarneri gebauten Geige geschah, sei unklar, sagt Martin Ullrich von der Franz Hofmann und Sophie Hagemann Stiftung. weiter
  • 602 Leser

VW will Renschler schnell haben

Sperrklausel im Daimler-Vertrag weiter unklar
VW will Nägel mit Köpfen machen: Ex-Daimler-Vorstand Renschler soll schnell nach Wolfsburg und sich dort um Nutzfahrzeuge kümmern. weiter
  • 684 Leser

Wahl in einem zerrissenen Land

Bangkok steht ein unruhiges Wochenende bevor - Alte Elite fürchtet Machtverlust
Am Sonntag sollen in Thailand Parlamentswahlen stattfinden. Regierungsgegner haben angekündigt, diese zu stören. Eine Minderheit möchte dafür sorgen, dass die Macht in Zukunft wieder alleine von ihr ausgeht. weiter
  • 570 Leser

Wie findet man den richtigen Preis?

Marktmechanismus Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, wie knappe Güter verteilt beziehungsweise wie unerwünschte Schadstoff-Emissionen über den Marktmechanismus reduziert werden können. Der Handel innerhalb der EU mit Verschmutzungsrechten ist eine davon. Steuern auf das klimaschädliche Kohlendioxid wäre ein weiterer Weg - wenn sie weltweit gelten. weiter
  • 611 Leser

Wohnungsnot nimmt zu

Sozialverbände schlagen Alarm: Zahl der Hilfesuchenden steigt
Mehr als 11 000 Wohnungslose werden in Baden-Württemberg in sozialen Einrichtungen betreut - das sind gut neun Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Sozialverbände warnen vor einer weiteren Zunahme der Armut. weiter
  • 508 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

30 Prozent mehr Gewinn Der Medienkonzern Bertelsmann (Gütersloh) hat das Geschäftsjahr nach vorläufigen Zahlen mit einem Gewinnsprung abgeschlossen. Das Konzernergebnis stieg um 30 Prozent auf 800 Mio. EUR, teilte der Konzern (RTL Group, Penguin Random House, G+J, Arvato, BMG) mit. Der Umsatz legte um 2 Prozent auf 16,4 Mrd. EUR zu. Sanierungsplan Ende weiter
  • 624 Leser

Zauberwort Nachhaltigkeit

Klimaschutz als ökonomische Kategorie: Der Platz in der Atmosphäre wird knapp
Nachhaltig muss heute alles sein. Der Begriff hat quasi-religiösen Charakter. Ökonomisch gesehen lässt er sich als klassisches Problem der Knappheit begreifen. Und über den Preismechanismus auch lösen. weiter
  • 760 Leser

Zwei Menschen sterben bei Unfall

Ein Ehepaar ist gestern bei einem Verkehrsunfall in Hohenstein (Landkreis Reutlingen) ums Leben gekommen. Ein 58-jährige Mann war auf der Landestraße 248 zwischen den beiden Ortschaften Bernloch und Ödenwaldstetten mit seinem 3er-BMW unterwegs, als sein Auto aus bisher ungeklärten Gründen gegen einen Baum neben der Fahrbahn krachte. Der Aufprall war weiter
  • 464 Leser

Leserbeiträge (2)

E-Jugend des FC Röhlingen erneut im Hallenfinale

 

Die E-Junioren des FC Röhlingen konnten sich in diesem Jahr wieder für die Finalrunde im Hallenpokal Bezirk Kocher/Rems qualifizieren.

Gespielt wurde am Sonntag den 26.01.2014 in der Sporthalle in Lorch.

Hier standen sich die letzten 12 Mannschaften von anfangs 160 gestarteten Teams gegenüber.

Nachdem die junge Truppe im Jahr 2012

weiter
  • 2605 Leser

Deutsche Meisterschaft 2014 im Mannschaftswettbewerb auf Eis

2 Punkte fehlten zum Finale

Am 24./25. Jan. 2014 fand in Peiting die Deutsche Meisterschaft 2014 für Damen und Herren auf Eis statt. Im letzten November hatte sich Monika Pöhler von den Aalener-Eissport-Freunde e.V. mit einer Landesauswahl von Baden-Württemberg dafür qualifiziert. Von ganz Deutschland waren die Mannschaften angereist.

weiter
  • 3589 Leser