Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 05. Februar 2014

anzeigen

Regional (83)

Das Konzert

Das Abschiedskonzert findet am kommenden Sonntag statt. Die Veranstaltung um 18 Uhr ist ausverkauft, daher wird das Konzert um 19.30 Uhr wiederholt. Es wird ein Konzert vom Format des Aalener Bach-Zyklus, es erklingt aber Musik von Händel, Carl Philipp Emanuel Bach und Haydn.Eingeweiht wird die im Klang veränderte Orgel mit den gleichen Werken, am , weiter
  • 575 Leser

Die Orgelbauerfamilie, die Orgel und Konzerttermine

Durch eine private Schenkung erhielt die Johanneskirche im Jahr 1802 ein neues Instrument.Stifter war Senator Christian Friedrich Fürgang,Im Jahr 2010 hat Kirchenmusikdirektor Thomas Haller herausgefunden, dass Joseph Friedrich Allgeyer das Instrument in der Johanneskirche gebaut hat.Die Orgelbauerfamilie Allgeyer in Wasseralfingen und Hofen hat über weiter
  • 603 Leser

Polizei warnt vor Trickdieben

Aalen. Wie das Polizeipräsidium Aalen mitteilt, sind nach wie vor Trickdiebe unterwegs. So haben Unbekannte bereits im Laufe des Dienstags Trickdiebstähle verübt. Unter dem Vorwand für einen nicht anwesenden Nachbarn ein Paket abgeben zu wollen, verschafften sich die Täter Zutritt zu den jeweiligen Wohnungen.Während der angebliche Paketbote im Beisein weiter
  • 299 Leser

150 000 Euro fürs Projekt Zukunft

Ostalbkreis. Die Finanzierung des Projekts „Zukunft“ ist auch für 2014 gesichert: die Agentur für Arbeit stellt Mittel in Höhe von rund 150 000 Euro bereit. Den Bewilligungsbescheid überreichte Gebhard Bühler von der Agentur für Arbeit Aalen jetzt im Aalener Landratsamt an Landrat Klaus Pavel.Gemeinsames Ziel der Agentur für Arbeit und des weiter
  • 809 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Norbert Barthle

Der CDU-Kreisvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Norbert Barthle ist erneut in den Verwaltungsrat der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) gewählt worden. Neu ist seine Mitgliedschaft im Präsidialausschuss des Verwaltungsrats. Der Deutsche Bundestag entsandte ihn mit breiter Mehrheit für die kommenden drei Jahre in das Gremium. Mit einem Fördervolumen weiter
  • 2159 Leser

Einhorntunnel funktioniert – Land diskutiert

Ostalb-Straßenbauamt und DRK-Rettungsleitstelle ergänzen sich bei der Tunnelüberwachung – Drei-Säulen-Modell wieder in den Köpfen
„Diese Bilanz nach zehn Wochen war geplant“, sagt der Landrat. Doch ihr Inhalt hat sich geändert. Denn während der Kreis stolz ist, dass das Konzept mit der DRK-Rettungsleitstelle Aalen „zu aller Zufriedenheit funktioniert“, werde jetzt in Stuttgart darüber nachgedacht, wie die Tunnelüberwachung landesweit geregelt werden soll. weiter
  • 950 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bürgersprechstunde mit OB Arnold

Am Samstag, 8. Februar, findet von 10 bis 12 Uhr, die Bürgersprechstunde des Gmünder Oberbürgermeisters Richard Arnold im Bürgerbüro des Rathauses in Schwäbisch Gmünd statt und das ohne Terminvereinbarung. weiter
  • 677 Leser
POLIZEIBERICHT

Hochschwangere in Klinik

Göggingen. Auf der Landesstraße 1075 wollte eine Autofahrerin zwischen Leinzell und Mulfingen am Dienstagvormittag auf Höhe einer Bushaltestelle wenden. Hierbei übersah sie gegen 11.20 Uhr ein nachfolgendes Fahrzeug, wodurch es zur Kollision der beiden Fahrzeuge kam. Die Fahrerin des geschädigten Wagens wurde vorsorglich ins Krankenhaus verbracht, da weiter
  • 810 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderuni an der PH Gmünd

Die Kinderuni an der PH Schwäbisch Gmünd findet statt am Samstag, 8. Februar, von 10.30 bis 11.30 Uhr, im Hörsaal 1, mit dem Thema „Du bist jetzt nicht mehr mein Freund – Vom Streiten zum Vertragen“. Welche Möglichkeiten gibt es, die eigenen Bedürfnisse anzusprechen, ohne in einen Streit verwickelt zu werden? Diese und andere Fragen weiter
  • 590 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lesen heißt: „Reisen im Kopf“

Frank Stöckle und Michael Speer präsentieren am Samstag um 20 Uhr in der Theaterwerkstatt Literaturgeschichte der letzten 500 Jahre und haben Komisches und Nachdenkliches ausgegraben. Karten im i-Punkt (07171)6034250. weiter
  • 505 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Nominierungsversammlung der CDU

Die CDU und die CDU-Bürgerliste Hussenhofen/Hirschmühle/Zimmern laden zur öffentlichen Nominierungsversammlung am Montag, 10. Februar, um 20 Uhr im Gasthaus “Krone“ in Zimmernein. Im Vorfeld findet ab 19.30 Uhr die Vorauswahl zur Vorschlagsliste der Gemeinderats-Kandidaten des CDU-Ortsverbandes Hussenhofen/Hirschmühle/Zimmern statt. Auch weiter
  • 234 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Preisbinokel in Bargau

Die KAB Gruppe Bargau lädt am Samstag, 15. Februar, um 19.45 Uhr (Anmeldung ab 19 Uhr) im katholischen Gemeindehaus in Bargau zum Preisbinokel. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. weiter
  • 380 Leser
POLIZEIBERICHT

Radfahrer stürzt

Schwäbisch Gmünd. Ein 67-jähriger Radfahrer musste am Dienstagabend nach einem Sturz stationär ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der Radler fuhr nach einem Gaststättenbesuch gegen 21.55 Uhr auf der Marie-Curie-Straße und streifte auf Höhe der Straßenmeisterei den dortigen Bordstein. Er verlor die Kontrolle über sein Zweirad und stürzte zu Boden. weiter
  • 816 Leser

Sparkassen helfen „Jugend musiziert“

Die Sparkassen-Finanzgruppe ist seit langem bundesweit Mitinitiator von „Jugend musiziert“ und unterstützt das Projekt mit fast einer Million Euro. Am Rande des Preisträgerkonzertes übergaben (von links) Sparkassendirektor Dr. Christof Morawitz und Direktor Martin Bock von den Kreissparkassen Ostalb und Heidenheim symbolisch den Gesamtförderbetrag weiter
  • 1207 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallverursacher gesucht

Schwäbisch Gmünd. Auf rund 8000 Euro beläuft sich der Sachschaden, der am Dienstagvormittag gegen 10.30 Uhr durch einen Unbekannten verursacht wurde. Auf der Deinbacher Straße verlor ein Lkw an der Einfahrt in den Kreisverkehr, an der Abzweigung Haselbach einen fußballgroßen Stein. Ein nachfolgender Autofahrer konnte dem Hindernis nicht mehr ausweichen weiter
  • 548 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ungarntreff

Der „Freundeskreis der Ungarn“ lädt zum nächsten Treffen am Freitag ab 19 Uhr ins Gasthaus „Krone“ in Zimmern alle ungarisch sprechenden Mitbürger der Stadt Schwäbisch Gmünd und Umgebung ein. weiter
  • 313 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Yoga am Morgen bei der VHS

Die VHS bietet einen Kurs „Yoga am Morgen“ unter der Leitung von Elisabeth Schmid ab Donnerstag, 6. Februar, von 9 bis 10 Uhr, sowie von 10 bis 11 Uhr zwei Kurse im Gymnastikraum der VHS im Unipark, Haus Nummer 10 an. Info unter (07171) 925150. weiter
  • 625 Leser

Gaststätte am Flugplatz öffnet

Neresheim-Elchingen. An diesem Donnerstag, 6. Februar, öffnet die Flugplatzgaststätte in Elchingen wieder. Seit November war sie geschlossen. Die Suche nach einem neuen Pächter hatte sich für den Luftsportring Aalen schwierig gestaltet. Kosta Freskos wird das Lokal mit seinem Cousin Bruno Dimitrakopoulos und seiner Familie betreiben. „80 Prozent weiter
  • 5
  • 2278 Leser

Für die Notdurft in den Rettungsstollen

Zehn Wochen Tunnel: Bilanz
Die Überwachung des Einhorntunnels funktioniert. Das versicherte Landrat Klaus Pavel am Mittwoch bei einer ersten Bilanz in der DRK-Rettungsleitstelle in Aalen. Deutlich wurde bei dieser Gelegenheit auch, dass noch immer täglich Fahrzeuge im Tunnel wenden. „Doch es werden weniger“, meint Tunnelmanager Peter Bauer. weiter
  • 737 Leser
GUTEN MORGEN

Brezel Hawaii

Sie haben vielleicht schon von ihr gehört, der Maultasche, die sich auf der Brezel versteckt. Ja, genau, in Mögglingen, direkt an der B 29 wird sie verkauft. Mit Käse überbacken. Damit’s auch keiner sieht, Sie wissen ja.Da hat die GT-Redaktion etwas rumgesponnen, eine Brezel-Hawaii gefordert, mit Ananas und so. Eigentlich war’s ein Spaß, weiter
  • 5
  • 716 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blues und Deutschrock im QL

Die „Garbage man blues“ spielen am Samstag, 8. Februar, um 20.30 Uhr im QLTourRaum Übelmesser in Heubach. Als Support stehen der Band, „Mutwillig“ aus Schwäbisch Gmünd mit Deutschrock zur Seite. Der Eintritt beträgt 5 Euro.€ weiter
  • 807 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Generalversammlung Reitverein

Die Generalversammlung des Reit- und Fahrvereins Mögglingen findet am Samstag, 8. Februar, um 20 Uhr, im Reichsadler in Mögglingen statt. weiter
  • 374 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Spielplatzpaten in Heubach gesucht

Seit 2012 gibt es in Heubach die Spielplatzpaten. Wer bereit ist mitzuhelfen, die Spielplätze in attraktivem Zustand zu halten, kann sich beim Familienbüro der Stadt Heubach unter (07173) 18145 oder per Email unter Familienbuero@heubach.de melden. Für viele Spielplätze engagieren sich bereits hilfsbereite Bürger. Bei der Spielplatzpatenschaft geht es weiter
  • 322 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Faschingsball beim TSV Bartholomä

Der TSV Bartholomä veranstaltet seinen Hausball am Freitag, 7. Februar, ab 20.33 Uhr in der Turnhalle Bartholomä (Einlass: ab 19.33 Uhr). Ein DJ und diverse Live-Auftritte verschiedener Garde- und Tanzgruppen garantieren gute Stimmung und Spaß. Eintritt: 4 Euro. Kein Eintritt unter 18 Jahren. weiter
  • 683 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wirtsberglift geschlossen

Der Lift des Skiclubs Heubach-Bartholomä ist momentan nicht in Betrieb. Bei erneutem Schneefall können die Öffnungszeiten angefragt werden unter Schneetelefon: (07173) 71114. weiter
  • 383 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Elternsprechtag an RS Mutlangen

Der Elternsprechtag an der Realschule Mutlangen ist am Donnerstag, 13. Februar, von 16 bis 19 Uhr. Das Anmeldeformular mit den Wunschuhrzeiten wird mit der Halbjahresinformation ausgegeben. Die Termine werden ausschließlich von den Fachlehrern vergeben. Bei diesem Sprechtag besteht die Möglichkeit, mit den Lehrern über den Leistungsstand des Kindes weiter
  • 268 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fasching im Seniorenzentrum St. Lukas

Das Seniorenzentrum St. Lukas in Abtsgmünd lädt ein zum Faschingsnachmittag am Dienstag, 11. Februar, ab 14.30 Uhr im Seniorenzentrum St. Lukas Begegnungsstätte. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Die musikalische Gestaltung der Faschingsfeier übernimmt Rita Bäuerle, zur fröhlichen Unterhaltung tragen außerdem die Landfrauen aus Abtsgmünd bei sowie weiter
  • 399 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lisa Fitz in Iggingen

In Zusammenarbeit von Volkshochschule Schwäbisch Gmünd und Gemeinde Iggingen, gastiert am Freitag, 4. April, die Kabarettistin Lisa Fitz aus München mit dem neuen Programm „Mut – vom Hasen zum Löwen“ in der Gemeindehalle Iggingen. Karten sind an folgenden Verkaufsstellen erhältlich: Sekretariat der Gmünder VHS, Telefon: (07171) 925150, weiter
  • 270 Leser

Verbundschule und Mutlanger Heide

Gemeinderat Mutlangen
Um die Gründung einer Verbundsschule zwischen der Realschule Mutlangen und der Werkrealschule Schwäbischer Wald, und um den Endausbau der Mutlanger Heide geht es unter anderem bei der Gemeinderatssitzung, am Dienstag, 11. Februar. Die Beratung beginnt um 18 Uhr im Rathaus. weiter
  • 1220 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wasserreich Gschwend geschlossen

Die Gemeindeverwaltung Gschwend teilt mit, dass das Hallenbad Wasserreich Gschwend am Montag, 10. Februar, ganztägig geschlossen ist. Ab Dienstag, 11. Februar, ist das Bad wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten geöffnet. weiter
  • 559 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Weiberfasching in Göggingen

Am Donnerstag, 27. Februar, ist der traditionelle Weiberfasching in der Gemeindehalle in Göggingen. Für Stimmung sorgt das CTS DJ-Team. Karten gibt es ab dem 11. Februar im Vorverkauf bei Tina S. Fashion and more in Göggingen (Hauptstraße neben Bäckerei Weith) sowie der Kreissparkasse in Leinzell. Eintritt: 6 Euro. weiter
  • 1596 Leser

Stand des Verfahrens

Für die vier beantragten Windkraftanlagen im Gebiet Büttenbuch ist das Landratsamt Ostalbkreis die genehmigende Behörde. Im Kern geht es dabei darum, den Referenzertrag, den Stromertrag dieser Anlagen an diesem Ort also, und die Windhöffigkeit mit Naturschutz und Landschaftsbild abzuwägen. Dazu haben Vertreter des Landratsamtes am 11. Februar ein Gespräch weiter
  • 1462 Leser

Igginger Viertklässler hatten jede Menge Spaß bei der Lesenacht

An der Grundschule Iggingen gab’s eine ganz besondere Aktion für die Kinder der Klasse 4a, für ihre Klassenlehrerin Sabine Schimo und die BOGY-Praktikantin Lea Leinmüller. Eine mit Spannung erwartete Lesenacht mit anschließender Übernachtung. Neben dem Lesen des Lieblingsbuches standen Spiele, ein Film und eine lustige Vorleserunde auf dem Programm. weiter
  • 378 Leser

Naturschutz soll Vorrang haben

Rubikone-Mitglieder gegen Windkraft in Eschach wenden sich erneut an das Umweltministerium
Die Diskussion um vier neue Windkraftanlagen im Gebiet Büttenbuch zwischen Eschach und Göggingen geht weiter: Die Gruppe Rubikone gegen Windkraft in Eschach wendet sich nochmal an das Umweltministerium, widerspricht diesem und betont, dass nach dem Windenergieerlass 2012 Naturschutz und Landschaftsbild bei der Abwägung für oder gegen die Anlagen Vorrang weiter
  • 701 Leser

Minutenlanger Beifall für Roland Haag

Wechsel im Vorstand bei der Jahreshauptversammlung des Musikvereins Holzhausen
Im Museumsstüble in Seifertshofen begrüßte Vorstand Roland Haag Besucher und Musiker zur Jahreshauptversammlung des Musikvereins Holzhausen. Die Aktiven eröffneten die Versammlung mit den Musikstücken „Auf zum Start” und dem Marsch „San Angelo”. Mit dem Choral „Ich hat einen Kameraden” wurde der verstorbenen Mitglieder weiter
  • 712 Leser

Gugga Gaudi in Waldstetten

Waldstetten. Verschiedene Guggengruppen aus der Region gewährleisten ein abwechslungsreiches Programm auf dem Waldstetter Kirchberg am Samstag, 8. Februar. Bei dieser Veranstaltung stellen die „Lachabatscher“ ihr neues Kostüm der Öffentlichkeit vor. Beginn der bewirtschaften Veranstaltung ist um 14 Uhr. weiter
  • 1311 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Junge Stimmen in der Stephanuskirche

Die Evangelische Kirchengemeinde Alfdorf lädt ein zum Konzert in die Stephanuskirche am Sonntag, 9. Februar, um 17 Uhr mit Chor und Orchester des Evangelischen Seminars Maulbronn. Die Schüler präsentieren unter der Leitung von Sebastian Eberhardt ein abwechslungsreiches Programm mit Werken der Barockzeit bis Popsongs. Der Eintritt ist frei, um Spenden weiter
  • 157 Leser

MGV „Rütli“ schafft Trendwende

Freude über Verjüngung im Chor
Zur Hauptversammlung des Männergesangvereins „Rütli“ Vordersteinenberg trafen sich die Mitglieder im Gasthaus „Hagerwaldsee“. Der Chor eröffnete die Versammlung mit dem Lied „Abendfrieden“ unter seinem Dirigent Peter Nickel. weiter
  • 367 Leser

Note sehr gut für Werkstattqualität 2013

Im Auftrag der Ford Werke wurden 2013 drei anonyme Werkstatttests im Autohaus durchgeführt. Beauftragt wurden Wartung/Inspektion nach Werksvorgabe. Bewertet wurden im Test neben der Werkstattleistung auch die Terminvereinbarung, die Serviceannahme, die Fahrzeugübergabe und die Rechnungslegung. Hierbei konnte das Autohaus Schramel jeweils die höchste weiter
  • 5
  • 1118 Leser

„Frühling“ in der Kaiserberghalle

Jahreshauptversammlung des Bezirksverbands Obst- und Gartenbau Schwäbisch Gmünd
Als eine rundum gelungene Veranstaltung wird die Jahreshauptversammlung des Bezirksverbandes für Obst- und Gartenbau Schwäbisch Gmünd für den ausrichtenden OGV Wißgoldingen in Erinnerung bleiben. 300 Teilnehmer aus 17 Vereinen waren da. weiter

„Mobbing“ ansprechen

Fortbildung am Scheffold-Gymnasium zum Thema
„Mobbing ist kein Makel einer Schule, es spricht im Gegenteil für die Schule, sich dem Thema offensiv zu stellen.“ Dieses Zitat der Autorinnen Mechthild Schäfer und Gabriela Herpell ist eine Bestätigung, wie wichtig es gewesen ist, Mobbing zu thematisieren. weiter
  • 316 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDRosina Pranzl, St.-Hedwig-Straße 8, Bettringen, zum 92. GeburtstagIwan Fai, Weißensteiner Straße 112, zum 87. GeburtstagMaria Polak, Waldauer Straße 51, Waldau, zum 85. GeburtstagEgon Wiedmann, Barbarossastraße 17, Bettringen, zum 82. GeburtstagBernhard Fischer, Becherlehen 6, zum 82. GeburtstagKarl Schuster, An der Oberen Halde 52, weiter
  • 113 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Mother Africa“ im Stadtgarten

Seit vielen Jahren bringt die Show „Mother Africa“ die phantastische Welt afrikanischer Kultur, Akrobatik und Lebenslust auf die Bühnen Europas. Jetzt nimmt „Mother Africa“ das Publikum mit auf eine ganz besondere Reise. Am Sonntag, 9. Februar, um 18 Uhr, wird Mother Africa auch in Schwäbisch Gmünd im Stadtgarten mit „Umlingo weiter
  • 149 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Halbtageswanderung des SAV Lindach

Die Wanderfreunde des Schwäbischen Albvereins Lindach treffen sich am Sonntag, 9. Februar, um 13 Uhr beim Netto-Markt in Lindach. In Fahrgemeinschaften mit dem Auto geht es zum Parkplatz am Schönblick. Die Wanderung geht über den Lindenfirst, die Salvator Kapelle hoch über den Nepperberg nach Wustenriet. Durch die Weleda-Gärten wieder zurück zum Parkplatz. weiter
  • 159 Leser

Rad-Parkplätze videoüberwacht

Einrichtung im Fehrle-Parkhaus wird jetzt gebaut – auch abschließbare Boxen
Rechtzeitig zur Landesgartenschau entstehen im Fehrle-Parkhaus Fahrrad-Abstellplätze. Derzeit werden die Vorrichtungen im Hochparterre des Gebäudes eingebaut. So entstehen rund 150 Fahrradplätze. Außerdem gibt es abschließbare Boxen. weiter
  • 5
  • 840 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Treff für ältere Mitbürger in Spitalmühle

Der nächste Treff für ältere Mitbürger findet am Freitag, 7. Februar, im Generationentreff Spitalmühle mit Gabi Mucha statt. Nach einem gemütlichen Kaffeetrinken um 14.30 Uhr, im Raum Rechberg, gibt es einen Nachmittag zum Thema „Lachen ist gesund“. weiter
  • 293 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Winterschnittkurs des OGV Bargaus

Der Obst- und Gartenbauvereins Bargau führt am Samstag, 8. Februar, einen Winterschnittkurs für Obstbäume und Beerenobst durch. Fachberater Hr. Klement zeigt auf dem Oberen Lauchhof was beim Schnitt von Bäumen und Sträucher zu beachten ist. Der Kurs ist kostenlos. Treffpunkt: um 14 Uhr auf dem Oberen Lauchhof in Bargau. weiter
  • 347 Leser

Mit Rad und Schiff zum IJsselmeer

Leserreise als Kombination aus Flusskreuzfahrt und Radtour
Flusskreuzfahrten liegen im Trend. Ebenso Radtouren. Grund genug für unsere Zeitung, beides im Rahmen einer Leserreise zu verbinden. Anfang Juni schippern und radeln wir durch Nordholland und die Region Friedland. weiter
  • 433 Leser

Hohlweg freigeschnitten

Spiegelberg. Der neue Landschaftserhaltungsverband (LEV) Rems-Murr-Kreis hat gemeinsam mit der Gemeindeverwaltung Spiegelberg den zugewucherten Hohlweg in Richtung Georg-Fahrbach-Weg freigeschnitten und damit wieder begehbar gemacht. Der Weg ist als Biotop eingestuft. Die Pflegearbeiten haben Landwirte und der Landschaftspflegetrupp vorgenommen und weiter
  • 409 Leser

Grundschule Weiler „macht Wünsche wahr“

364 Euro – das ist das stolze Ergebnis der Sammelaktion für den Weihnachtseuro für das Projekt „Gmünder machen Wünsche wahr“ von Aktion Familie an der Grundschule Weiler. Freudig aufgeregt waren alle Schülerinnen und Schüler der Grundschule Weiler dabei, um an Bärbel Blaue, (mittlere Reihe rechts außen) die Spende zu übergeben. Unterstützt weiter
  • 843 Leser

In der Börse klingelt’s

Stuttgart. Die Börse Stuttgart führt die klassische Börsenglocke wieder ein. „Früher war die Börsenglocke ein Zeichen an die Händler, wann der Handel eröffnet und geschlossen wird“, sagte Christoph Boschan, Vorstand der Börse Stuttgart.Nun soll damit ein hörbares Zeichen gesetzt werden, dass Privatanleger durchgehend von 8 bis 22 Uhr handeln weiter
  • 427 Leser

Mittelalter lebendig

Staufer-Romanautor bei Großdeinbacher Landfrauen
„Frauen sind labil, führen andere in Versuchung, sind zänkisch, herrisch und stets bemüht, den Mann zu unterjochen und ihn jeder Lebensfreude zu berauben.“ Mit diesem Satz eines mittelalterlichen Kirchenvaters sorgte Timo Bader bei den Großdeinbacher Landfrauen erst einmal für Aufregung. weiter
  • 5
  • 383 Leser

Spannung wächst

Jahreshauptversammlung des Obst- und Gartenbauverein 1884
Der Obst- und Gartenbauverein 1884 Schwäbisch Gmünd hielt seine Jahreshauptversammlung in der Gaststätte der TSV-Turnhalle Großdeinbach ab. Waltraud Burkhardt vom Vorstandsteam eröffnete die Versammlung und begrüßte den Ehrenvorsitzenden Gabriel Bernschütz sowie Fachberater Franz-Josef Klement. weiter
  • 579 Leser

Teure Geigen aus Auto geklaut

Stuttgart. Unbekannte haben am Dienstagmittag aus dem Kofferraum, eines Autos zwei Geigen im Wert von mehreren zehntausend Euro gestohlen. Der VW Golf war zwischen 12.10 und 13.10 Uhr an der Gymnasiumstraße in Stuttgart-Mitte gegenüber Hausnummer 19 geparkt. Unbekannte stahlen aus dem Kofferraum des verschlossenen Autos zwei hochwertige Geigen und zwei weiter
  • 1169 Leser

Alltagsleben statt Rechts-Demo

Kundgebungen bis 2020 angemeldet – Göppingen sucht Gegenkonzepte
Statt auswärtigen rechten und linken Demonstranten, darunter auch Gewalttätern, eine öffentliche Bühne zu bereiten, plant die Stadt Göppingen am Samstag, 11. Oktober, so viel normales städtisches Leben wie nur möglich. „Wir wollen die Stadt für extremistische Demonstrationen unattraktiv werden lassen“, erläuterte Oberbürgermeister Guido weiter
  • 371 Leser

Flex Fonds feiert in Gmünd

Schorndorf/Schwäbisch Gmünd. Vor 25 Jahren hat der gebürtige Gmünder Gerald Feig in Schorndorf die Flex-Fonds-Gruppe gegründet. Dieses Firmenjubiläum wird am 5. April mit rund 600 geladenen Gästen in Schwäbisch Gmünd gefeiert.Rechtzeitig zum Jubiläum meldet Gerald Feig weitere personelle Erfolge. Das Unternehmen sei gerüstet für noch höhere Anforderungen weiter
  • 376 Leser

Staufersaga-Verein unterstützt Kirchen

300 Euro vom Weihnachtsmarkt für Landesgartenschau
Es ist gute Tradition, dass die christlichen Kirchen auf Landesgartenschauen präsent sind und sich in vielfältigster Form einbringen. Ein besonderer Aspekt ist die Schöpfung und deren Bewahrung für kommende Generationen. Dies gilt auch in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 419 Leser

Drei Torsos aus dem Vatikan

Das Limesmuseum in Aalen zeigt eine Ausstellung, die lange und aufwändig vorbereitet wurde
Kunst aus dem Vatikan genießen – dazu muss man momentan nicht nach Rom pilgern. Noch bis einschließlich 16. Februar zeigt das Limesmuseum Aalen unter dem Titel „Rudolf Kurz. Vergangenheit ist ein Prolog“ auch Exponate aus den vatikanischen Museen. Gegenübergestellt sind ihnen neben Fundstücken des Landesmuseums Baden-Württemberg Werke weiter
  • 1035 Leser

Jo Krauss in Essingen

„Painting Pop“ bei der Kulturinitiative Schlossscheune
Wenn sie zu ihren Instrumenten greifen, dann wollen Joo Kraus & Tales in Tones Trio immer nur das eine: Geschichten erzählen – aus dem Hier und Jetzt, aus fernen Welten – und meistens mit Happy End. Am 15. Februar, 20 Uhr, sind sie zu Gast in der Schlossscheune Essingen. weiter
  • 1013 Leser

Puppentheaterfestival

Die Imaginale gastiert mit Aufführungen in Schorndorf
Schorndorf ist eine von sechs Stationen der „Imaginale“, des internationalen Figurentheaterfestivals, das im Turnus von zwei Jahren in sechs Städten Baden-Württembergs stattfindet, darunter Stuttgart, Mannheim, Heilbronn, Ludwigsburg und Eppingen. Vom 8. bis 16. Februar 2014 präsentieren das Figuren Theater Phoenix und das Kulturforum Schorndorf weiter
  • 1079 Leser

SCHAUFENSTER

Kabarett trifft auf PlaudereiDas aktuelle Wetter lässt den Frühling schon erahnen - und in passender Weise startet der Stiftsbund dazu in seiner Sparte Kleinkunst mit seinem Frühjahrsprogramm. Am Freitag, 7. Feburar, trifft „Soul auf Comedy und Kabarett auf Plauderei“. Der Komiker, Entertainer und Sänger Marius Jung und Gitarrist Till Kersting weiter
  • 1180 Leser

Vergangenheit ist ein Prolog

Die Sonderausstellung: „Rudolf Kurz. Vergangenheit ist ein Prolog. Antiker und moderner Torso“ im Limesmuseum Aalen ist noch bis einschließlich Sonntag, 16. Februar zu sehen. Am 16. Februar, führt Rudolf Kurz um 14.30 Uhr noch einmal selbst durch die Ausstellung. Die Führungen sind kostenlos, der reguläre Eintritt wird erhoben.Öffnungszeiten: weiter
  • 1667 Leser

Kläranlage wird erweitert

Werk in Böbingen bekommt zwei neue Becken, die alten werden saniert – Beginn im Oktober
Im Böbinger Klärwerk werden die Abwässer der Rosensteingemeinden geklärt. Weil die Anlage in die Jahre gekommen ist, funktioniert das nicht mehr so gut. Das soll sich ändern: die alten Becken werden saniert und zwei neue gebaut. Los geht’s im Oktober. weiter
  • 5
  • 614 Leser

300 000 Euro Schaden durch Navi-Diebe

Täter haben dafür an 31 nagelneuen Mercedes die Scheiben eingeschlagen
In der Nacht zum Mittwoch wurden aus 31 Fahrzeugen, die auf dem Gelände der Daimler-Benz Niederlassung in Schwäbisch Gmünd in der Lorcher Straße abgestellt waren, jeweils die Navigationsinstrumente entwendet. Der Schaden: 300 000 Euro. weiter
  • 5
  • 1815 Leser

Kostenloser Check lockte

Riesiger Andrang beim ersten Screeningtag „Aortenaneurysma“
Riesiger Andrang herrschte, als die Abteilung für Gefäß- und Thoraxchirurgie unter der Leitung von Chefarzt Dr. Julian Zimmermann zum ersten Screeningtag eingeladen hatte. Krankhafte Erweiterungen der Bauchschlagader (Bauchaortenaneurysma) sollten entdeckt werden. weiter
  • 704 Leser

Handwerk auf dem Stundenplan

Neuntklässler der Mozartschule gestalten mit Holzbau Kessler Kräuter-Hochbeete
„Das macht Spaß“, darüber waren sich die Neuntklässler der Mozartschule bei der Arbeit in der Gmünder Josefsanlage einig. Emsig gingen sie ans Werk und bauten die Holzkonstruktionen für drei Hochbeete zusammen. Aufmerksam lauschten sie den Anleitungen des Zimmermeisters Michael Kessler und des Gesellen Patrick Weber. weiter
  • 802 Leser

Germanistik in Westafrika

Pädagogische Hochschule Gmünd unterstützt Deutsch-Ausbildung in Benin
Die Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd baut ihre seit Jahren bestehende Kooperation mit der Université d’Abomey-Calavi im westafrikanischen Benin mit Unterstützung des DAAD stetig weiter aus. 2013 gab es einen intensiven Austausch von Studierenden und Dozierenden. weiter
  • 560 Leser

Ski fahren, baden und klettern

Sporttag an der Heubacher Realschule bietet den Schülern viele Möglichkeiten, sich auszutoben
Sporttag an der Realschule Heubach: die einen gehen baden, andere klettern und manche fahren Ski. Für letzteres mussten sie aber ins Allgäu reisen. weiter
  • 360 Leser

Keine Kirche ohne Ehrenamtliche

Die katholische Kirchengemeinde St. Bartholomäus ehrt ihre langjährigen Helfer und Oberministranten
Ein Dankgottesdienst bildete in Bartholomä kürzlich den Auftakt zum Jahresempfang der katholischen Kirchengemeinde St. Bartholomäus. Viele langjährige Helfer erhielten lobende Worte und Ehrungen. Denn ohne sie ist eine lebendige Kirchengemeinde nicht vorstellbar. weiter
  • 5
  • 542 Leser

Auftragslage ist verbessert

Handwerkskammer legt Ergebnisse der Konjunkturumfrage vor
Das regionale Handwerk hat das Jahresende positiv geschlossen. „Konjunkturell liegt ein gutes Jahr hinter uns“, betonte Anton Gindele, Präsident der Handwerkskammer Ulm. Die milden Wochen vor Weihnachten hätten der Auftragslage gut getan und den Handwerksbetrieben die Möglichkeit gegeben, die angestauten Aufträge weiter abzubauen. weiter
  • 1389 Leser

Fasziniert von Manufaktur für Hubschrauber

Arbeitskreis Schule Wirtschaft
Mit 50 Teilnehmern reiste der Arbeitskreis Schule Wirtschaft Ostwürttemberg nach Donauwörth. Das Ziel war der Besuch des Werks von Airbus Helicopters. Für die Teilnehmer, darunter Lehrkräfte, Vertreter von Firmen, Verbänden und der Agentur für Arbeit, war die von Südwestmetall finanzierte Fahrt ein Programmhöhepunkt. weiter
  • 1352 Leser

Leichtbau ist bei Booten großes Thema

Gaugler & Lutz auf Messe
248 600 Besucher sorgten auf der Messe „Boot 2014“ in Düsseldorf für zufriedene Aussteller und in weiten Teilen für gute Geschäfte. Auf der weltgrößten Yacht- und Wassersportmesse stellten 1661 Austeller aus 60 LändernBootspremieren, neue Wassersportgeräte, Ausrüstungen und maritime Dienstleistungen vor. Mit dabei: die Ebnater Gaugler & weiter
  • 1087 Leser

Unbekannte stehlen teure Geige im Zug

Junge Musikerin wird Opfer eines Diebstahls - Bundespolizei sucht Zeugen

Stuttgart/Würzburg. Kein feiner Zug: Unbekannte haben einer jungen Musikerin auf einer Bahnfahrt ihre wertvolle Geige gestohlen. Die Polizei sucht nun Hinweise auf die Täter, bzw. den Verbleib des Instruments. Der Vorfall ereignete sich laut Bundespolizei bereits am 28. Januar auf der Strecke Stuttgart - Würzburg.ein Geigenkoffer samt

weiter
  • 5
  • 1956 Leser

DNA-Proben im Mordfall Bögerl

Die Termine für die freiwillige Abgabe von DNA-Proben stehen – wir klären Fragen zum Thema
Mit einer DNA-Reihenuntersuchung wollen die Staatsanwaltschaft Ellwangen und das Polizeipräsidium Ulm im ungeklärten Mordfall Bögerl weiterkommen. Männer sollen die DNA-Probe freiwillig abgeben. Nun wurden die Termine bekanntgegeben. weiter

Bei Geisterfahrer-Unfall auf der A8 sterben zwei Menschen

Frontalzusammenstoß bei Odelzhausen-Sulzemoos
In der Nacht auf Mittwoch ist eine 26-jährige Autofahrerin in der falschen Richtung auf die A8 Richtung Stuttgart aufgefahren und frontal in ein entgegenkommendes Auto gekracht. Beide Fahrer starben noch am Unfallort, so der Bayrische Rundfunk. weiter
  • 5
  • 2643 Leser

Junge Autofahrerin bei Unfall schwer verletzt

Unfallverursacher gab an, Beschilderung im Nebel übersehen zu haben

Stödlen. Eine 23-jährige Autofahrerin ist am Dienstagabend gegen 21.20 Uhr bei einem Unfall auf der Landesstraße 1076 bei Stödlen schwer verletzt worden. Nach Angaben des Polizeipräsidiums Aalen stieß die junge Autofahrerin an der Kreuzung mit der L 1070 mit einem aus Richtung Stödtlen kommenden Auto zusammen. Der

weiter
  • 5
  • 2626 Leser

Integration ist Chefsache

Kommission benennt am Donnerstag neuen Beirat mit Aussiedlern und Ausländern
Die Stadt Gmünd stellt Integration zurzeit auf neue Beine. Dazu gehört ein Runder Tisch Integration, dazu gehört der Umgang mit Flüchtlingen, dazu gehört der neue Integrationsbeirat, der am Donnerstag benannt wird. Und: „Integration ist Chefsache“, wie Gmünds Integrationsbeauftragter Hermann Gaugele erläutert. weiter
  • 791 Leser

Regionalsport (10)

„Unsere Jungs werden brennen“

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen startet am Freitag ersatzgeschwächt gegen Aue in die Restsaison
Der Kampf um den Klassenerhalt geht weiter. Mit einem Flutlichtspiel gegen Aue startet der VfR Aalen am Freitagabend (18.30 Uhr) in der Scholz-Arena in die Restsaison. „Wir wollen dieses Spiel gewinnen“, gibt Cheftrainer Stefan Ruthenbeck die Zielsetzung vor. weiter
  • 739 Leser
2. BundesligaEnergie Cottbus — SV Sandhausen Fr, 18.30VfR Aalen — FC Erzgebirge Aue Fr, 18.30VfL Bochum — FSV Frankfurt Fr, 18.30Kaiserslautern — Greuther Fürth Sa, 13.00Union Berlin — Dynamo Dresden Sa, 13.001. FC Köln — SC Paderborn So, 13.30Karlsruher SC — FC Ingolstadt So, 13.30DSC Arminia Bielefeld — weiter
  • 956 Leser

TVM: Nichts zu holen für die Gäste

Handball, Frauen Kreisliga: Mögglingen bezwingt Eislingen 17:8
Dank der letztendlich sicheren Spielweise ohne große Höhepunkte fuhr Mögglingen gegen die TSG Eislingen einen verdienten 17:8-Heimsieg ein und verteidigt hinter dem Spitzenduo den dritten Tabellenplatz.Wie immer gegen Eislingen wurde der gut besuchten Tribüne ein beidseits nervöser Auftakt mit vielen Fehlwürfen geboten. Nach einem effektiven, temporeichen weiter
  • 491 Leser

SGB: Siegesserie hält

Tischtennis, Frauen Landesliga: Bettringen gewinnt 8:4
Auch beim Gastspiel in Reichenbach setzten die Bettringer Tischtennisdamen ihre starke Serie fort. Mit 8:4 bezwang die SGB den TVR und wiederholte das Vorrundenergebnis weiter
  • 394 Leser
Carina Vogt ist unsere Medaillenhoffnung im Ostalbkreis. Am 11. Februar springt die Skispringerin des SC Degenfeld bei den Olympischen Spielen in Sotschi von der Normalschanze. Viele hier drücken ihr die Daumen ...Iris Vogt (49), Mutter von Carina Vogt: „Ich wünsche mir, dass Carina ihre ersten Olympischen Spiele mit Spaß genießen kann. Dass sie weiter
  • 1657 Leser

„Fahre hin und genieße es“

Skispringen: Ex-Trainer Thomas Aubele spricht im Interview über Carina Vogt
Carina Vogt war viele Jahre unter seinen Fittichen. Trainer Thomas Aubele vom SC Degenfeld hat die 22-Jährige ausgebildet und sie in die Weltspitze geführt. Im Interview spricht er über eine Medaille und darüber, dass „ich das so nicht erwartet habe“. weiter
  • 910 Leser

Die Geburtstagsparty veredeln

Skispringen: Carina Vogt vom SC Degenfeld ist bei Olympia die deutsche Medaillenhoffnung
Das Abenteuer Olympia beginnt. Am heutigen Donnerstag um 9.25 Uhr startet die Maschine mit der Flugnummer LH 1474 vom Frankfurter Flughafen in Richtung Sotschi. Mit an Bord: die deutschen Skispringer mit ihrer größten Medaillenhoffnung Carina Vogt. Die 22-jährige Waldstetterin ist kurz vor dem Megaereignis locker, und sie sagt nur: „Ich will Spaß weiter

Erster Durchgang um 18.30 Uhr, das Finale um 19.20 Uhr

3:35 Stunden dauert der Flug am heutigen Donnerstag von Frankfurt nach Sotschi.Das olympische Skispringen der Damen wird am kommenden Dienstag ausgetragen. Für Carina Vogt und ihre Konkurrentinnen beginnt der erste Durchgang um 18.30 Uhr. Der Finaldurchgang mit den besten 30 Springerinnen startet um 19.20 Uhr.Neben Carina Vogt gehören Katharina Althaus, weiter
  • 2065 Leser
SPORT IN KÜRZE

Durlangen startet Motoren

Motorsport. Das Mofarennen Durlangen geht am 20. bis 21. Juni in seine elfte Runde. Anmeldungen werden ab sofort entgegengenommen. Da die neue Lokation ein wenig kleiner ist als die Jahre zuvor, wird die Teilnehmerzahl auf 30 Teams reduziert. Alles andere rund ums Event bleibt wie gehabt. Alle weiteren Infos gibt’s im Internet auf www.mofarennen-durlangen.de weiter
  • 671 Leser

Überregional (85)

"Der Boss ist Heidi"

Wolfgang Joop über seinen neuen Job bei "Germanys Next Topmodel"
Wolfgang Joop wird Juror bei "Germanys Next Topmodel". Der Stardesigner gibt Auskunft über seinen neuen Job, das schmerzvolle Geschäft mit der Schönheit und sein Verhältnis zu Heidi Klum. weiter
  • 550 Leser

"The Rogg" wechselt die Seiten

Handball-Nationalspieler Oliver Roggisch kündigt Karriereende an
Nationalmannschaftskapitän Oliver Roggisch beendet seine Karriere aus gesundheitlichen Gründen ein Jahr früher als geplant. Der 35-Jährige bleibt dem deutschen Handball aber weiterhin erhalten. weiter
  • 546 Leser

469 Beschäftigte

Flexible Modelle Bei Osiander sind 469 Mitarbeiter beschäftigt, dazu kommen 70 Auszubildende. Der Großteil - 420 - arbeitet in Baden-Württemberg. Rechnet man in Vollzeitstellen, ergeben sich insgesamt 340 Köpfe. Christian Riethmüller erklärt die Differenz mit dem hohen Frauenanteil im stationären Buchhandel von 85 Prozent. Nach Gründung einer Familie weiter
  • 576 Leser

Al-Kaida wütet in Ägypten

Bis zu 1000 Dschihadisten führen einen Kampf gegen Polizei und Armee
In Ägypten häufen sich Terroranschläge eines Ablegers von Al-Kaida. Sicherheitsexperten befürchten, dass die Gruppe "Ansar Beit al-Makdis" die Destabilisierung des Landes noch beschleunigen wird. weiter
  • 814 Leser

Albas Schweitzer schießt gegen die Bayern

Axel Schweitzer, Aufsichtsratschef von Basketball-Pokalsieger Alba Berlin, hat seine Kritik an der Transferpolitik von Bayern München erneuert und den Konkurrenten hart attackiert. "Mit abstrusen Gehältern werden die Jungs gelockt, sodass du mit ihnen nicht verlängern kannst. Da werden Spieler mit Geld zugeschüttet", sagte Schweitzer der Bild-Zeitung. weiter
  • 437 Leser

Andrea Berg ist Botschafterin der Wirte

Hoteliers und Gastwirte sollen von der Popularität eines Schlagerstars profitieren. Andrea Berg ist ihre neue "Gastronomie-Botschafterin" . Die Sängerin hat in einen Familienbetrieb eingeheiratet. weiter
  • 522 Leser

Angelehnt an Heultöne aus den USA

Langer Vorlauf "Wir wollen erreichen, dass die Erkennbarkeit eines Anhaltesignals klarer und verständlicher gefasst ist." So sprach Bundesinnenminister Otto Schily (SPD), als er 2005 den Prototypen der "Yelp"-Sirene samt rotem Blitzlicht vorstellte. Verkehrsminister Manfred Stolpe (SPD) war auch dabei, versprach eine Änderung der Straßenverkehrsordnung. weiter
  • 546 Leser

Anpassung an Säugetiere

Mutation Bis zum Tod der 73-Jährigen in Nanchang war das neue Virus H10N8 nur zweimal nachgewiesen worden - und das nicht bei Menschen: 2007 in einer Wasserprobe im Dongting-See (Provinz Hunan) und 2012 auf einem Geflügelmarkt in der Provinz Guangdong. Die Genanalyse zeige aber, dass das jetzt festgestellte H10N8-Virus anders sei, sagen Forscher. Nun weiter
  • 455 Leser

Auf einen Blick vom 5. Februar 2014

FUSSBALL TESTSPIEL Bor. Dortmund - Fortuna Düsseldorf 4:3 (3:1) ENGLAND: Manchester City FC Chelsea 0:1 Tabellenspitze (Spiele/Punkte): 1. FC Arsenal 24/55, 2. Manchester City 24/53, 3. FC Chelsea 24/53, 4. FC Liverpool 24/47, 5. FC Everton 24/45, 6. Tottenham 24/44, 7. Manchester Utd. 24/40. FRANKREICH: Oly. Marseille Toulouse 2:2 Tabellenspitze (Spiele/Punkte): weiter
  • 449 Leser

Auskunft über Drittmittel

Wissenschaftsministerin verordnet Hochschulen mehr Transparenz
Abschied vom "Unternehmen Hochschule". Grün-Rot gibt das von Schwarz-Gelb geschaffene Leitbild auf, will mehr Ordnung bei Promotionen und zudem Durchblick beim Thema: Wer forscht mit welchem Geld? weiter
  • 527 Leser

Bahn legt bis Ostern Ausbaupläne vor

Regierungspräsidium Freiburg fordert Fortschritte bei Vorbereitungen für neue Rheintal-Trasse
Die Bahn will bis Ostern zumindest die Vorplanung für die Güterumfahrung Freiburg vorlegen. Das Regierungspräsidium Freiburg hatte einen schnelleren Fortschritt im Ausbau der Rheintalbahn gefordert. weiter
  • 528 Leser

Bereits der fünfte Rückgang in Folge

Die Schattenwirtschaft bleibt in Deutschland auf dem Rückzug. Das Tübinger IAW rechnet für 2014 mit einer Abnahme um rund 2 Milliarden Euro. weiter
  • 545 Leser

Bürger sollen in Ämtern leichter an Infos kommen

Die Bürger im Südwesten sollen bald leichteren Zugang zu amtlichen Informationen bekommen. Innenminister Reinhold Gall (SPD) stellte dem Kabinett Eckpunkte für ein Informationsfreiheits-Gesetz vor, wie Vize-Regierungschef Nils Schmid (SPD) bestätigte. Vor allem die Grünen machten Druck auf Gall, das im grün-roten Koalitionsvertrag verankerte Vorhaben weiter
  • 560 Leser

Börsen weltweit auf Talfahrt

Katerstimmung an den weltweiten Börsen. Zum Jahresanfang purzelten noch Rekorde. Jetzt machen sich Anleger Sorgen um die Weltwirtschaft. weiter
  • 640 Leser

Charlie Chaplins einziger Roman erscheint

Anlässlich des 100. Geburtstag der Figur des "Tramp" erscheint der einzige Roman aus der Feder von Charlie Chaplin erstmals als Buch. Das Manuskript von "Footlights" (Rampenlicht) aus dem Jahr 1948, das in einem Filmarchiv im italienischen Bologna entdeckt wurde, sei nun erstmals gedruckt worden, teilte der Verlag der Kinemathek von Bologna mit. Der weiter
  • 537 Leser

Daimler weitet Car2Go-Konzept auf B-Klasse aus

Der Stuttgarter Autobauer Daimler beschreitet mit seiner Tochter Daimler Mobility Services neue Wege. Unter der Marke Car2Go, die bisher an 25 Standorten in sieben europäischen und nordamerikanischen Städten nur mit Smart-Flotten unterwegs war, werden künftig auch Fahrzeuge der Marke Mercedes-Benz eingesetzt. Diese Variante heißt "Car2Go black". Nach weiter
  • 665 Leser

Den größten Kampf hat Steffi gewonnen

Die Tage nach ihrer Olympia-Qualifikation waren überwältigend. "Ich habe so viele SMS und Facebook-Nachrichten bekommen", sagt Stefanie Böhler. Nach ihrer Erkrankung hätte es nicht besser kommen können. weiter
  • 556 Leser

Ein verhängnisvoller Kuss

Als Krimineller kann man viele Fehler machen. In Zeiten der DNA-Auswertung gehören dazu auch Küsse - und seien sie noch so züchtig. weiter
  • 430 Leser

ENBW-Ermittler wehren sich gegen Vorwürfe

Die Stuttgarter Staatsanwaltschaft widerspricht Fehlervorwürfen bei den Ermittlungen zum ENBW-Deal. Man sei den Pflichten gegenüber dem ENBW-Untersuchungsausschuss "in vollem Umfang nachgekommen", sagte Behördenleiter Siegfried Mahler. Der Ausschuss sieht sich über die Umstände der Vernehmung des Chefs des Energiekonzerns EdF, Henri Proglio, "unvollständig weiter
  • 602 Leser

Erdogan stößt auf taube Ohren

Der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan hat in Berlin um mehr Unterstützung für den EU-Beitritt seines Landes gebeten. Doch damit fand er kein Gehör auf Seiten der deutschen Regierung. Diese betrachte die Beitrittsverhandlungen der Türkei nach wie vor als einen ergebnisoffenen Prozess, sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). So sehe weiter
  • 507 Leser

Fernsehstar mit Faible fürs Theater

Die Schauspielerin Thekla Carola Wied wird 70 Jahre alt
Auf viele erfolgreiche Filme und Theater-Engagements kann Thekla Carola Wied zurückblicken - und doch ist es die ZDF-Serie "Ich heirate eine Familie" aus den 80ern, die am deutlichsten in Erinnerung ist. weiter
  • 588 Leser

Frühstart mit Plakaten für die OB-Wahl

Dutzende Plakate sind gestern aus dem Heilbronner Stadtbild verschwunden. Oberbürgermeister Helmut Himmelsbach (parteilos) ordnete die Entfernung der Konterfeis seiner möglichen Nachfolger an, weil sie bereits am 1. Februar und damit zu früh aufgehängt worden waren. Für die OB-Wahl am 16. März dürfen Kandidaten erst dann mit Plakaten werben, wenn sie weiter
  • 465 Leser

Geld für die Forschung

Drittmittel 767 Millionen Euro haben die Südwest-Hochschulen nach den jüngsten Angaben des Statistischen Landesamtes im Jahr 2011 an Drittmitteln eingenommen. 2010 waren es 682 Millionen Euro. Die größte Summe kam von der Deutschen Forschungsgemeinschaft mit 305 Millionen Euro, vom Bund kamen 182 Millionen Euro, von der Wirtschaft 120 Millionen Euro, weiter
  • 416 Leser

Griechenland braucht frisches Geld

Die zwei Hilfspakete der vergangenen Jahre reichen voraussichtlich nicht aus
Griechenland steckt in der Rezession - der strikte Sparkurs und Schwierigkeiten bei den Reformen haben eine Rückkehr zum Wachstum bisher verhindert. Ein neues Milliarden-Hilfspaket ist sehr wahrscheinlich. weiter
  • 511 Leser

Grün-Rot erleichtert Promotion

Kabinett billigt neues Hochschulgesetz für Südwesten
Baden-Württemberg soll das bundesweit erste Land werden, in dem nicht nur Universitäten Doktortitel verleihen können. Das ist Teil des Entwurfs für ein neues Hochschulgesetz, das die grün-rote Regierung in Stuttgart gebilligt hat. "Wir haben ein großes Gesetzgebungsschiff auf die Reise gebracht", sagte Vize-Regierungschef Nils Schmid (SPD). Die zuständige weiter
  • 590 Leser

Handball-Meister Kiel erwirtschaftet abermals Defizit

Großer Verlust Handball-Rekordmeister THW Kiel hat nach Informationen des Radiosenders NDR Info das Geschäftsjahr 2012/2013 mit einem Defizit von fast 443 000 Euro abgeschlossen. Damit hat der Klassenprimus, der gestern beim VfL Gummersbach mit 29:24 den 19. Saisonsieg feierte, innerhalb der vergangenen drei Geschäftsjahre einen Verlust von mehr als weiter
  • 398 Leser

Hündin adoptiert Leopardenjunges

Eine Schäferhündin hat in einem russischen Zoo ein Leopardenjunges adoptiert. Die Mutter der zwei Monate alten Amurleopardin Olimpiada hatte das Jungtier verstoßen. Piper kümmere sich rührend um die Raubkatze, teilte der Tierpark in der Stadt Samara an der Wolga mit. Amurleoparden sind stark bedroht; in freier Wildbahn gibt es dem Zoo zufolge nur noch weiter
  • 487 Leser

Härtere Strafen für Hooligans und Rowdys

Fußball-Bundesligist Schalke 04 hat kürzlich rund 500 Haus- und Stadionverbote ausgesprochen. Das sind schon rechtlich zwei unterschiedliche vorbeugende Maßnahmen. Wer sich dann noch mit dem Strafenkatalog gegen Rowdys, Pyrotechniker, Hooligans und sonstige Straftäter befasst, stößt auf unglaublich viele verschiedene Möglichkeiten. DFB-Vizepräsident weiter
  • 587 Leser

In München dreht der Wind

Ministerpräsident Horst Seehofer geht auf Distanz zur Energiewende
Neue Abstandsregeln für Windkraftanlagen und Zweifel an neuen Stromtrassen: Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer leitet eine Wende in der Energiepolitik ein. Kritik gibt es selbst innerhalb der CSU. weiter
  • 459 Leser

Kassenärzte: Gesundheitskarte ist ungesetzlich

Die zu Jahresbeginn eingeführte elektronische Gesundheitskarte (eGK) verstößt nach Auffassung der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) gegen geltendes Recht. Die gesetzlichen Krankenkassen hätten die Fotos der Versicherten nicht überprüft. Die juristische Expertise der KBV wirft den Kassen deshalb vor, "die gesetzlichen Vorgaben nicht erfüllt" zu weiter
  • 500 Leser

Kein neuer Speckstein für Christusstatue

Die weltberühmte Christusstatue in Rio de Janeiro könnte in absehbarer Zukunft weniger weiß strahlen: Bei einer Überprüfung der Lagerbestände der für die Außenverkleidung verwendeten Specksteinkacheln habe sich gezeigt, dass möglicherweise nicht mehr genügend Vorräte des Originalsteins vorhanden seien, sagte ein Sprecher des brasilianischen Denkmalinstituts weiter
  • 513 Leser

Kiew mahnt Steinmeier

Ukraine erbost über Drohgebärden des Außenministers
Höchst allergisch regiert die Führung der Ukraine auf Drohungen mit Sanktionen. Weil Außenminister Frank-Walter Steinmeier Klartext redete, sieht das Außenamt in Kiew Klärungsbedarf. weiter
  • 559 Leser

Kinos und Karten

Spielstätten Das Herz der Berlinale schlägt am Potsdamer Platz. Dort befindet sich nicht nur der Berlinale-Palast, in dem die Eröffnungs- und die abschließende Bären-Gala sowie die meisten Premieren stattfinden, sondern auch die Multiplexe Cinemaxx und Cinestar. Auf dem Gelände am Potsdamer Platz werden auch erstmals sechs Imbisswagen aufgestellt, "Food weiter
  • 554 Leser

KOMMENTAR · GESUNDHEITSKARTE: Bizarrer Vorstoß

Was? Das soll ich sein? Wie doch die Zeit vergeht. Das wird mancher von uns denken, wenn er das Passfoto auf seiner neuen elektronischen Gesundheitskarte betrachtet. Immerhin, der, der mir da auf Plastik entgegenblickt, das bin ich selbst, da bin ich sicher. Daran hat die Kassenärztliche Vereinigung allerdings ein wenig mehr Zweifel: Ohne Einzelfallprüfung weiter
  • 468 Leser

KOMMENTAR · SCHWARZARBEIT: Schwaches Fundament

Es ist jedes Jahr dieselbe Weissagung, die Tübinger Wirtschaftsforscher in der Glaskugel der Schattenwirtschaft lesen: Wenn Arbeit teurer wird, dann wächst automatisch auch die Schwarzarbeit, so die einfache Formel. War es vor ein paar Jahren noch die Mehrwertsteuer-Erhöhung, die das werktätige Volk in die Kriminalität der kleinen Leute getrieben haben weiter
  • 516 Leser

KOMMENTAR: Naiver Glaube

Deutschland ist Aktionärs-Brachland. Das hat zuallererst mit dem übertriebenen Sicherheitsdenken zu tun. Voriges Jahr taten sich die Deutschen damit keinen Gefallen: Während Aktien schöne Renditen abwarfen, jammert man in Deutschland - teilweise zurecht - über das niedrige Zinsniveau, das Lebensversicherungen und andere konservative Anlagen kaum mehr weiter
  • 514 Leser

Konjunktur-Sorgen belasten

Börsenbarometer sackt zeitweise unter 9100 Punkte ab
Die Sorge über eine weltweite Konjunkturabkühlung haben den Dax am Dienstag weiter belastet. Zeitweise sank der deutsche Leitindex sogar unter die Marke von 9100 Punkten, nachdem er noch vor zwei Wochen bei knapp unter 9800 Punkten ein Rekordhoch erreicht hatte. Aktuell hätten wegen schwacher Daten aus China, den Turbulenzen in den Schwellenländern weiter
  • 621 Leser

Korruption in Italien verheerend

Brüssel zeigt sich besorgt über das Ausmaß der Korruption in Italien. Pro Jahr sollen in dem Land 60 Milliarden Euro an Bestechungsgeld fließen. weiter
  • 584 Leser

LEITARTIKEL · TÜRKEI: Schwieriger Gast

Es gibt störungsfreiere Beziehungen und unkompliziertere Staatsgäste. Der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan führt die Gruppe jener an, die gut für Überraschungen sind - leider oft für negative. Unvergessen sein Auftritt 2008, als er in Deutschland lebende Türken davor warnte, sich zu assimilieren. Eine solche kulturelle Verschmelzung weiter
  • 634 Leser

Leute im Blick vom 5. Februar 2014

Harald Schmidt Entertainer Harald Schmidt (56) kann über das Ende seiner Talkshow schon wieder Witze machen. "Ich vermute, Sky brauchte das Geld für den Fußball", sagte Schmidt bei einer Veranstaltung am Montagabend in Düsseldorf. Die letzte Ausgabe der Late-Night-Show bei dem Bezahlsender wird am 13. März ausgestrahlt, wie Sky Ende vergangenen Jahres weiter

Luxuriöser Lebensstil

Vorwürfe Der Oppositionspolitiker Vitali Klitschko und andere Regierungsgegner werfen Staatschef Viktor Janukowitsch vor, Steuern zu hinterziehen und sich illegal zu bereichern. Das Präsidialamt war gestern nicht für einen Kommentar zu erreichen. Wohnsitz Der Präsident lebt in der privatisierten ehemaligen sowjetischen Staatsdatscha Meschigorje etwa weiter
  • 1114 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: gleichbl. 1000-1500 l 95,78 4501-5500 l 84,64 1501-2000 l 89,70 5501-6500 l 83,91 2001-2500 l 87,28 6501-7500 l 83,48 2501-3500 l 85,54 7501-8500 l 83,19 3501-4500 l 84,68 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 weiter
  • 639 Leser

Microsoft bekommt einen neuen Chef

Die lange Suche nach einem neuen Konzernboss ist für Microsoft beendet. Ein Firmenveteran soll den Windows-Riesen auf neue Pfade führen. weiter
  • 663 Leser

NA SOWAS. . . vom 5. Februar 2014

Das Segelschiff "Alexander von Humboldt" wird bei der Internet-Plattform Ebay angeboten. Der Besitzer des Dreimasters mit den grünen Segeln, die Reederei Heinrich Rönner, bestätigte die Echtheit der Anzeige. Darin wird ein Preis von 750000 Euro für das aus einer TV-Bierwerbung ("Sail Away") bekannte Schiff genannt. "Vielfältige Nutzungsmöglichkeiten, weiter
  • 527 Leser

Nach Depression: Braun zurück im Nationalteam

Nach einem Jahr Pause kehrt Constantin Braun ins Eishockey-Nationalteam zurück. Der Berliner hatte wegen einer Depression seine Karriere unterbrochen. Natürlich wäre Braun nun auch gerne in Sotschi. Doch die deutschen Kufen-Cracks haben sich nicht qualifiziert. Trotzdem freut er sich auch auf die Reise in die französischen Alpen mehr als wohl die meisten weiter
  • 439 Leser

Nazis, Nymphen, Nonnen

Die Berlinale lockt mit großer Vielfalt und großen Namen
Zahlreiche Weltstars, eine prominent besetzte Jury und gleich vier deutsche Filme im Wettbewerb: Morgen Abend beginnt die 64. Berlinale - mit einem glamourösen Eröffnungsfilm und hohen Erwartungen. weiter
  • 554 Leser

Nicht direkt messbar

Die Methode Umsätze in der Schwarzarbeit sind nicht direkt messbar, schließlich finden sie im Verborgenen statt. Deshalb orientieren sich die Experten des Instituts für Angewandte Wirtschaftsforschung (IAW) an bekannten Faktoren, die Auswirkungen auf die Schwarzarbeit haben. Man geht davon aus, dass Steuer- und Abgabeerhöhungen zu einem Anstieg der weiter
  • 504 Leser

NOTIZEN vom 5. Februar 2014

Zwölf Tote bei Zugunglück Beim Zusammenstoß eines Personenzugs mit einem Kleinbus sind in der Ukraine zwölf Menschen ums Leben gekommen. Laut Behörden hatte der Busfahrer ein Haltesignal ignoriert. Daraufhin habe der Zug das Fahrzeug erfasst. Die Ampel habe funktioniert, so das Eisenbahnamt, eine Schranke gibt es an dem Bahnübergang im Gebiet Sumy (Nordostukraine) weiter
  • 581 Leser

NOTIZEN vom 5. Februar 2014

Spenden fürs Frank-Museum Das Jüdische Museum Frankfurt am Main startet heute eine Spendenkampagne für das geplante Familie-Frank-Zentrum. "Wir wollen, dass das Zentrum der Familie Anne Franks ein Glanzstück des Museums und ein Besuchermagnet wird", sagte der Vorsitzende der Gesellschaft der Freunde und Förderer des Jüdischen Museums, der frühere Frankfurter weiter
  • 499 Leser

NOTIZEN vom 5. Februar 2014

USA vor Etatnotstand In den USA steht erneut eine Debatte über eine Erhöhung der Schuldenobergrenze an. Die Republikaner zögern noch, ob sie einer Anhebung zustimmen sollen. Nach einem Kompromiss zwischen den Demokraten und den Republikanern im Vorjahr ist die Schuldengrenze noch bis Freitag ausgesetzt. Die Republikaner verbinden ihre Zustimmung zur weiter
  • 460 Leser

NOTIZEN vom 5. Februar 2014

US-Rekord bei Superbowl Football - Ungeachtet des einseitigen Ausgangs hat der 48. NFL-Superbowl zwischen den Seattle Seahawks und den Denver Broncos (43:8) am Sonntag in East Rutherford/New Jersey einen TV-Rekord aufgestellt. Laut übertragendem Sender Fox verfolgten 111,5 Millionen US-Zuschauer die Partie vorm Bildschirm, Top-Wert der amerikanischen weiter
  • 526 Leser

NOTIZEN vom 5. Februar 2014

108 neue Stiftungen Berlin - Trotz anhaltend niedriger Zinsen wächst die Zahl neuer Stiftungen im Land wieder. Im vergangenen Jahr wurden in Baden-Württemberg 108 rechtsfähige Stiftungen bürgerlichen Rechts aus der Taufe gehoben, wie der Bundesverband Deutscher Stiftungen gestern in Berlin mitteilte. Im Vorjahr war die Zahl der Neugründungen noch auf weiter
  • 545 Leser

NOTIZEN vom 5. Februar 2014

Mieten steigen Die Mieten in Deutschland sind 2013 um 1,3 Prozent gestiegen. Das entspreche ungefähr dem Anstieg des Vorjahres, berichtet das Forschungs- und Beratungsunternehmen F+B. Von den 30 teuersten Städten liegen 16 im Südwesten. Mit weitem Abstand die höchsten Mieten wurden 2013 wie schon in den Vorjahren in München bezahlt mit einer Kaltmiete weiter
  • 700 Leser

NSA hörte schon Schröder ab

US-Lauschangriff auf Bundeskanzler offenbar seit 2002
Der US-Geheimdienst NSA hat wohl bereits vor gut zehn Jahren das Telefon des damaligen Bundeskanzlers Gerhard Schröder (SPD) abgehört. Anlass war nach Recherchen des Norddeutschen Rundfunks und der "Süddeutschen Zeitung" Schröders ablehnende Haltung zum Irak-Krieg 2003. Der Grünen-Abgeordnete Hans-Christian Ströbele, der den US-Geheimdienst-Enthüller weiter
  • 520 Leser

Offensive für Langzeitarbeitslose

Kommunen fordern mehr Mittel für Hartz IV
Die Beschäftigung ist auf Rekordstand, doch die Zahl der Langzeitarbeitslosen will nicht sinken. Mehr Geld und eine bessere Förderung sollen helfen. weiter
  • 553 Leser

Olympischer Frühling in Sotschi

Sonne, Sommer, Winterolympiade: Kaum sind die deutschen Sportler in Sotschi gelandet, schon genießen sie die milden Temperaturen. Die Eisschnellläuferin Denise Roth probierte eines der schwarz-rot-goldenen Fahrräder aus - Handschuhe brauchte sie dabei nicht. (Sport) Foto: Getty Images weiter
  • 660 Leser

Rauschhafte Romane

Ein Leben zwischen Drogen und Schriftstellerei: William Burroughs wurde vor 100 Jahren geboren
Mit Jack Kerouac und Allen Ginsberg formte er den harten Kern der Beat-Generation und wurde zu einer Ikone der Popkultur: William Burroughs. weiter
  • 539 Leser

Roma werfen Beamten Rassismus vor

Bei Ermittlungen zum Heilbronner Polizistenmord gerieten Roma ins Visier der Polizei. Belegen Aktenvermerke rassistische Einstellungen bei Polizisten? weiter
  • 878 Leser

Schrilles Heulen, roter Blitz

Polizei testet neue Sirene und Stopp-Signal - Feldversuch in Stuttgart
Sie klingt wie eine jaulende Alarmanlage und soll Autofahrer zum Anhalten bringen: Die neue zusätzliche Polizeisirene "Yelp" wird nun im Südwesten getestet. Von ihrem Nutzen ist nicht jeder überzeugt. weiter
  • 525 Leser

Schwarzarbeit nimmt ab

Im Südwesten derzeit kaum Problem - Forscher warnen vor Mindestlohn
Schwarzarbeit in Deutschland geht zurück - vor allem in Baden-Württemberg. Doch der Trend könnte sich bald wieder umkehren. weiter
  • 503 Leser

Schwierige Rolle für Woody Allen

Mitten in der Trophäensaison muss sich der Star-Regisseur erneut gegen alte Missbrauchsvorwürfe zur Wehr setzen
Ein alter Skandal sorgt in Hollywood für Schlagzeilen und hitzige Debatten. Kurz vor den "Oscars" wehrt Woody Allen Missbrauchsvorwürfe ab. weiter
  • 626 Leser

Schürrle sitzt beim FC Chelsea nur auf der Bank

Auf seinem Twitter-Foto von der Anreise nach Manchester zeigte sich André Schürrle noch in prächtiger Stimmung. Gar so euphorisch dürfte die Laune des deutschen Fußball-Nationalspielers auf dem Heimweg nicht mehr gewesen sein - trotz des so wichtigen 1:0-Coups des FC Chelsea bei Manchester City in der englischen Premier League. Für den 23 Jahre alten weiter
  • 463 Leser

Selbst Superstar White fürchtet den Kurs

Kritik an Slopestyle-Strecke - Finnische Snowboarderin erleidet Kopfverletzung
Die anspruchsvolle und von vielen Athleten scharf kritisierte Slopestyle-Strecke bei Olympia in Sotschi hat selbst Superstar Shaun White beeindruckt. weiter
  • 486 Leser

Sparkassen stöhnen unter niedrigen Zinsen

Verbandspräsident Schneider betont aber gute Eigenkapitalbasis trotz der Abhängigkeit von Kundeneinlagen
"Ein ordentliches Jahr 2013 " bilanziert der baden-württembergische Sparkassenverband. Sein Präsident Peter Schneider ärgert sich über Konkurrenz der ausländischen Großbanken, die wieder im Land sind. weiter
  • 491 Leser

SPD gegen Straffreiheit für Steuerbetrüger

Steuerbetrüger sollen nach dem Willen der SPD in den meisten Fällen nicht mehr mit einer Selbstanzeige straflos davonkommen. "Wir wollen die strafbefreiende Selbstanzeige bis zu einer Bagatellgrenze abschaffen", sagte die neue SPD-Generalsekretärin Yasmin Fahimi. Vertreter von CDU und FDP sowie Steuerexperten verteidigten dagegen die Regelung. 2013 weiter
  • 596 Leser

Stardesigner

Karriere-Tipps In der neunten Staffel von "Germanys Next Topmodel" wird Stardesigner Wolfgang Joop (69) gemeinsam mit Moderatorin Heidi Klum sowie seinem Jurykollegen Thomas Hayo über die Bewerberinnen urteilen. Joop soll den Kandidatinnen Tipps für die Karriere auf dem Laufsteg geben. Vor allem aber soll er mit seinem prominenten Namen den Quotensinkflug weiter
  • 411 Leser

Stefanie Böhler

Geboren am 27. Februar 1981 in Bad Säckingen. Die Skilangläuferin lebt am Trainingsstützpunkt in Ruhpolding, startet aber für ihren Heimatverein, den Skiclub Ibach, bei St. Blasien. Bei den Winterspielen 2006 in Turin und der WM 2007 in Sapporo gewann sie mit der Staffel Silber. In Sotschi könnte die Schwarzwälderin über 10 km Freistil, im Sprint und weiter
  • 488 Leser

STICHWORT · STEUERHINTERZIEHUNG: Spezielle Regeln

Der Tatbestand der Steuerhinterziehung ist in § 370 der Abgabenordnung (AO) geregelt: Demnach wird mit Geldstrafe oder Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren unter anderem bestraft, wer durch unrichtige oder unvollständige Angaben Steuervorteile für sich erlangt (370 I AO). Der Versuch ist strafbar (370 II AO). In besonders schweren Fällen droht Freiheitsstrafe weiter
  • 527 Leser

Strafbefehl gegen Tierquäler

Dem Jäger aus Burladingen (Zollernalbkreis), der einen freilaufenden Hund an sein Auto gebunden und durch den Ort geschleift haben soll, droht ein Strafbefehl. Dieser sei beim Amtsgericht Hechingen beantragt worden, teilte die Staatsanwaltschaft mit. Der 74-Jährige soll den Golden Retriever "Jazz" im Dezember 2013 an das Autoheck gebunden haben und weiter
  • 452 Leser

Sturz in die Bande

Eishockey-Verletzte Schock für die deutschen Eishockey-Frauen: Daria Gleißner von den ECDC Memmingen Indians musste bei einem Trainingsspiel gegen die USA in Sotschi nach einem Sturz in die Bande mit einer Trage vom Eis gebracht werden. Die 20-jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht. Laut erster ärztlicher Diagnose erlitt sie eine Gehirnerschütterung weiter
  • 478 Leser

USA vor Haushaltsnotstand

Republikaner fordern erneut Demokraten heraus
In den USA steht erneut eine Debatte über eine Erhöhung der Schuldenobergrenze an. Die Republikaner zögern noch, ob sie einer Anhebung zustimmen sollen. Sein Lager habe sich noch nicht auf eine Strategie festgelegt, sagte der Republikaner-Führer John Boehner. Nach einem Kompromiss zwischen den Demokraten und den Republikanern im Vorjahr ist die Schuldengrenze weiter
  • 579 Leser

Van Marwijk will es durchziehen

Für Bert van Marwijk (61) ist der Kampf gegen den drohenden Abstieg mit dem Fußball-Bundesligisten Hamburger SV "meine schwierigste Aufgabe" als Trainer. "Wir müssen überleben. Dafür müssen wir noch 20 Punkte holen. Daran muss man denken, an nichts anderes", sagte der ehemalige niederländische Bondscoach. Nach dem Debakel in Hoffenheim (0:3) und der weiter
  • 470 Leser

Waggons machen sich selbstständig

Das hätte böse enden können: 20 mit Sand beladene Güterwaggons sind gestern in Stuttgart einfach davongerollt. Die Wagen einer privaten Firma rollten frühmorgens nach Angaben der Bundespolizei vom Stuttgarter Stadtteil Untertürkheim rund zwei Kilometer bis nach Bad Cannstatt, wo Mitarbeiter der Bahn die unkontrollierte Fahrt der Wagen mit einem Bremsschuh weiter
  • 442 Leser

Warnung vor neuem Virus

Vogelgrippe-Tote in China - Sorgen wegen Reisewelle nach Neujahrsfest
Die Vogelgrippe breitet sich in China aus. Bereits 26 Menschen sind an dem Virus gestorben. Forscher warnen außerdem vor dem neuen Virus H10N8: Es könnte Menschen leichter anstecken. weiter
  • 690 Leser

Wenig Sorgen im Gepäck

Deutsches Olympia-Team will sich selbst vor Ort ein Bild machen
Beim Abflug in Frankfurt gab es gestern nochmal Reden und Rummel für das Gros der deutschen Olympia-Teilnehmer. Nach der Landung in Sotschi beginnt nun die letzte Etappe zum erhofften Erfolg. weiter
  • 549 Leser

Wenn ein Fahrradkurier die Romane bringt

Die Tübinger Buchhandelskette Osiander setzt mit Erfolg auf unterschiedliche Vertriebswege
Während Verlage wie Weltbild um ihre Existenz kämpfen, schaut der süddeutsche Buchhändler Osiander auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Geschäftsführer Christian Riethmüller erklärt warum. weiter
  • 826 Leser

Wirtschaft blüht auf

DIHK-Konjunkturumfrage: Betriebe im Süden mit besten Aussichten
In den deutschen Unternehmen wächst der Optimismus: Steigende Exporte und mehr Konsum im Inland sorgen für bessere Geschäftsaussichten. Am größten ist die Zuversicht in Baden-Württemberg und Bayern. weiter
  • 665 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Maschinenbau schrumpft Der deutsche Maschinenbau hat das Gesamtjahr 2013 mit einem Minus abgeschlossen. Sowohl aus dem Inland als auch aus dem Ausland gingen 2 Prozent weniger Aufträge ein als 2012, teilte der Branchenverband VDMA mit. Nach dem guten November hatte die Schlüsselindustrie noch ein Jahresergebnis auf Vorjahresniveau erwartet. Doch der weiter
  • 639 Leser

Zwei Trainer im Blickpunkt

Knezevic und Gaugisch sollen ihre Teams in die Erfolgsspur zurückführen
Nach der EM-Pause fliegt in der Handball-Bundesliga wieder der Ball. Dabei müssen die Göppinger heute gegen die Berliner Füchse ran. In Balingen gibt Markus Gaugisch am Samstag sein Debüt als HBW-Coach. weiter
  • 510 Leser

Leserbeiträge (6)

„Nicht warten, bis es zu spät ist“

Zur Diskussion um eine Nutzung des frei werdenden Kasernengeländes durch die Hochschule Aalen:„Die in der Presse losgetretene Diskussion über die weitere Nutzung der frei werdenden Kasernenanlagen erzeugt derzeit bei vielen Bürgern nur ein unwilliges Kopfschütteln. Insbesondere verwirren die vorgeschobenen Ängste mancher Amtspersonen aus Aalen, weiter
  • 3
  • 1989 Leser

Günther Schaufuß dringt in neue Regionen vor

 

Als frisch gebackener  80-jähriger wurde Günther Schaufuß am Sonntag, dem 1.2.2014 von dem ersten Vorsitzenden Hermann Bäurle für die fantastische Anzahl von 900 Spielen für  „seinen Verein“ Glück Auf Wasseralfingen geehrt.

In seiner Laudatio hob Hermann Bäurle hervor, dass das Kegeln

weiter
  • 4
  • 3380 Leser

Mitglieder des Sportkegelclubs Glück auf Wasseralfingen für langjährige Mitgliedschaft im Württembergischen Kegler- und Bowling-Verband e. V. geehrt.

 

Am Freitag, dem 31.1.2014 wurden Luzia Funk, Monika Bäurle und Thomas Florian bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung Sportkegler des Bezirks Ostalb Hohenlohe für 20 jährige Mitgliedschaft im Württembergischen Kegler- und Bowling-Verband e.V geehrt.

Der Bezirksvorsitzende Waldemar Geist und sein Stellvertreter Hermann

weiter
  • 3480 Leser