Artikel-Übersicht vom Sonntag, 09. Februar 2014

anzeigen

Regional (61)

Das blaue Wunder erleben

In der Kunsthalle Weishaupt in Ulm kommt der Blausüchtige auf seine Kosten
Blau so weit das Auge reicht. Wer die Farbe Blau liebt, muss zwingend die Kunsthalle Weishaupt in Ulm aufsuchen. Dort kommt der Blausüchtige auf seine Kosten. Mehr noch, er kann im Blau baden. Zumindest mit den Augen. weiter
  • 1065 Leser

Krimilesung im Ellwanger Palais Adelmann

Die Buchstützer Ellwangen und die Stadtbibliothek veranstalten am Freitag, 14. Februar, 19.30 Uhr, eine Krimilesung im Palais Adelmann. Tatort ist das Gut von Baron und Baronin von Herrschershausen. Rastlos geistert der ermordete Hausherr durch seine Gemäuer und belauscht auf der Suche nach seinem Mörder die trauernden Bewohner.Es gibt Sekt und Häppchen. weiter
  • 2432 Leser

SCHAUFENSTER

Cosi fan tutteMit viel Witz und Ironie zieht Mozarts Oper „Così fan tutte“ („So machen’s alle Frauen“) vier Liebende immer tiefer in einen Strudel voller Verwicklungen und Intrigen. Ein Happyend steht zwar im Text, aber was passiert am Ende mit beiden Paaren? Auf Einladung des Gmünder Kulturbüros gastiert das Theater Pforzheim weiter
  • 1014 Leser

Hommage an bedeutenden Sprechkünstler

Gschwender Musikwinter
„So ein volles Haus“, freut sich Signe Sellke über den Besuch im Bilderhaus Gschwend. Als „Hommage an Deutschlands bedeutendsten Sprechkünstler“ deutet die Literaturwissenschaftlerin die große Resonanz bei der Lesung von Christian Brückner. Der inzwischen 70-Jährige tritt zum 18. Mal beim Gschwender Musikwinter auf. weiter
  • 1211 Leser

Einfach ein ganz Netter

Musik-Comedian Marius Jung mit sympathischer Show beim Stiftsbund Ellwangen
Jeder hat seine eigene Art, auf Missstände in der Gesellschaft hinzuweisen. Der Kölner Musik-Kabarettist Marius Jung wählt die Offensive und macht ab sofort das Tabu-Wort „Neger“ wieder gesellschaftsfähig. Auf sympathische Art und Weise und mit einer tollen Stimme watet Marius Jung für sein Publikum im Ellwanger Atelier von Rudolf Kurz durch weiter
  • 1116 Leser

Den Teufelskreis durchbrechen

Aktionswoche: „Vergessenen Kindern eine Stimme geben“ – Caritas Gmünd dabei
„Vergessenen Kindern eine Stimme geben“ lautet das Motto der Aktionswoche für Kinder aus Suchtfamilien, die bis 15. Februar geht. weiter
  • 496 Leser

Menschlichkeit und Bildung

Stiftung Evangelische Altenheimat eröffnet mit Empfang das Seniorenzentrum Melanchthonhaus
Nun ist es auch offiziell eröffnet, das Seniorenzentrum Melanchthonhaus an der Parlerstraße. Es bringe einen „urbanen Maßstab in den Randbereich der Altstadt“, der „mittelalterlich kaum vorgeprägt war“, sagte Oberbürgermeister Richard Arnold in seiner Feierrede. weiter
  • 594 Leser
LEBENSFROH

15 Gründe aufzustehen

Nur Klamotten mit Hahnentrittmuster haben V jemandem drohen: Taschengeld oder Februarrevolution V Drumsticks vom Lieblingsdrumer V Narben beim heilen zusehen V keine Kabeltelefone mehr benutzen V Leute, die Angst vor einem Pulli haben V neun Cent auf dem Konto V alles nach Nieten und Glitzer durchstöbern V sich über Plastiknieten lustig machen V Rabarberbarbarasrabarberkuchen weiter
  • 934 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Infomittag an Musikschule Waldstetten

An der Musikschule Waldstetten gibt es am Samstag, 22. März, ab 10 Uhr Informatives rund um Instrumente, Unterricht und die Musikschule im allgemeinen. Es besteht die Gelegenheit zum Schnupperunterricht. Anmeldung zu den Kursen, weitere Termine und ausführliche Informationen sind im Sekretariat der Musikschule Waldstetten e.V. erhältlich. Telefon (07171) weiter
  • 282 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musikalische Entdeckungsreise

Ab Dienstag, 11. März, lädt Petra Schäffauer zu einer musikalischen Entdeckungsreise in die Musikschule in Waldstetten ein. Kinder ab zwei Jahre mit Begleitung können von 9.45 bis 10.30 Uhr im Angebot für die Kleinsten das „Musikalische Schatzkästchen“ plündern und fröhlich und unbefangen erste Erfahrungen mit Musik, Rhythmik und Bewegung weiter
  • 561 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Poolingkonzert der Musikschule

Am Dienstag, 25. Februar, um 18 Uhr ist ein Poolingkonzert der Musikschule im Bürgersaal. Im Rahmen dieses Konzertes werden Ergebnisse des dynamischen Unterrichtsprinzips präsentiert. Beiträge aus allen Fachbereichen werden zu hören sein. Dauer circa eine Stunde, der Eintritt ist frei. weiter
  • 555 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schnittunterweisung an Obstbäumen

Der Obst- und Gartenbauverein Wißgoldingen lädt am Samstag, 1. März, um 13.30 Uhr, zur „Schnittunterweisung an Obstbäumen“ mit Fachberater Franz-Josef Klement vom Landratsamt des Ostalbkreises ein. Treffpunkt: Gasthaus Adler, Wißgoldingen. weiter
  • 757 Leser

Zentnerschwere Elegance trifft heiße Rythmen

Beim 15. Männerballett-Tanzturnier der Waldstetter Wäschgölten trafen in der Stuifenhalle Männerballette und Guggenmusik aufeinander
„Gugg a Mäba“ heißt die Veranstaltung – und sie war für Akteure, Fans und Gäste wiederum ein voller Erfolg. Männerballett-Tänzer und Guggen rockten die Halle. weiter

Kirchberg war „unter Dampf“

18.Gugga-Gaudi in Waldstetten ließ mit schräger Musik und toller Stimmung Kirchberg erbeben
Die Fläche zwischen Bürgerhaus und Musikschule auf dem Waldstetter Kirchberg reichte für die Zuschauer am Samstag bei weitem nicht aus. So mutierte der Hang vor der Laurentiuskirche zur Tribüne für weitere Gäste der 18. Gugga-Gaudi. Jeder wollte freien Blick auf die zehn Gugga-Gruppen und das neue Kostüm der Lachabatscher haben. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Kinderfasching in Lautern

Die Jugendinitiative Lautern lädt ein zum Kinderfasching in der Lauterner Mehrzweckhalle am Sonntag, 2. März, ab 14 Uhr. Es gibt ein lustiges Programm mit Gardetänzen, Musik und Tanzrunden für die Gäste. Für Essen und Trinken ist gesorgt. weiter
  • 801 Leser

Nachhaltiger Eindruck

Klasse 8b der Realschule Heubach im Haus Lindenhof
Die Klasse 8b der Realschule Heubach absolvierte im Projekt „Soziales Engagement“ ein mehrtägiges Praktikum im Haus Lindenhof in Bettringen. weiter
  • 488 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Piratenparty in der Halle

Seeräuber, Meerjungfrauen, Matrosen und Co. sind beim Piratenfasching der Jugendinitiative Lautern an der richtigen Adresse. Die Party steigt am Samstag, 15. Februar, um 19.30 Uhr, in der Lauterner Mehrzweckhalle. Die Liveband Extasy wird die Gäste zum Tanzen bringen. An verschiedenen Bars sorgen die JiL-Mitglieder für Essen und Getränke. Eintritt: weiter
  • 264 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schnuppertag an der Steinheimer RS

Ein Schnuppertag für die zukünftigen Fünftklässler der Realschule findet am Dienstag, 18. Februar, um 16.30 Uhr, im Dieter-Eisele-Saal, an der Hillerschule in Steinheim statt. Neben Informationen für die Eltern gibt es für die Viertklässler verschiedene Mitmachstationen. Schüler und Eltern bekommen die Gelegenheit Räume und Lehrer kennen zu lernen. weiter
  • 251 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seniorenwanderung des SAV Lautern

Zur nächsten Seniorenwanderung lädt die Ortsgruppe Lautern des Schwäbischen Albvereins am Mittwoch, 12. Februar ein. Treffpunkt ist um 13 Uhr am Rathaus in Lautern. In Fahrgemeinschaften geht’s nach Holzleuten. Von dort aus wird über den Lusthof nach Laubach gewandert, dann über Heuchlingen nach Holzleuten, wo eine Einkehr geplant ist. Auch Nichtsenioren weiter
  • 305 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag über Madagaskar in Böbingen

Der Kulturbeirat lädt ein zum Vortrag über Madagaskar mit Ute Rother am Mittwoch, 12. Februar, um 19 Uhr, im Bürgersaal des Rathauses Böbingen. Eintritt ist frei, um Spenden zugunsten des Straßenkinder-Projekts Zaza Faly wird gebeten. weiter
  • 592 Leser

Grandiose Humoristen

„Vereinigtes Lachwerk Süd“ sorgt für volles Gemeindehaus und viel Begeisterung
Proppenvoll war das evangelische Gemeindehaus als das „Vereinigte Lachwerk Süd“ auf dem Programm stand. Ernst Mantel und Werner Koczwara sorgten für Begeisterung pur – mit Klassikern und schwäbischen Coverversionen einiger Welthits. weiter
  • 551 Leser

Steile Welle - ein Theaterstück

Schwäisch Gmünd. Anlässlich des 25-jährigen Bestehens der Selbsthilfegruppe für Anfallskranke in Schwäbisch Gmünd und Umgebung ist am Freitag, 14. Februar, um 18.45 Uhr (der Einlass ist ab 18.15 Uhr) in den Räumen der Barmer GEK in der Gottlieb-Daimler-Straße 19, Schwäbisch Gmünd die Aufführung des Theaterstücks „Steile Welle“.„Wir weiter
  • 571 Leser

Schlenker gewinnt überlegen

Die Mögglinger wählen den 31-Jährigen am Sonntag zu ihrem neuen Bürgermeister
Es war fast eine Sensation, denn das Ergebnis des ersten Wahlgangs vor zwei Wochen hatte Alexander Groll als Sieger hervorgebracht. Doch die Mögglinger schwenkten um im zweiten Wahlgang für den Platz im Chefsessel: Adrian Schlenker erhielt 59,04 Prozent der Stimmen. Und ist somit neuer Bürgermeister. weiter

Vom Streiten zum Vertragen

Kinder-Uni an der Pädagogischen Hochschule mit Thema „Wie Streit entsteht und wie man ihn vermeidet“
Großer Andrang herrschte am Samstag bei der Kinder-Uni der PH. Die letzte Veranstaltung in diesem Semester beschäftigte sich mit dem Thema „Du bist jetzt nicht mehr mein Freund – Vom Streiten zum Vertragen“. Juniorprofessor Dr. Gernot Aich durchleuchtete mit den Kindern dieses Thema von der Streit-Entstehung bis zum Vertragen. Die weiter
  • 544 Leser

Ein wahrhaft sinnlicher Genuss

„Duft des Orients“ zieht Besucher an – Vorfrühlingsausstellung in der a.l.s.o.
Ein feiner Duft zog durch den großen Raum mit den zahlreichen Sofas in der a.l.s.o in der Goethestraße. Glasvitrinen mit blauen Gläsern beherrschen die „Bühne“. Auf Blumenbänken aus Holz und kunstvoll gebogenem Eisen reihen sich Hyazinthen in unterschiedlichsten Stadien. Erste zaghafte Blättchen und blühende Pflanzen stehen in den vielen weiter
  • 632 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDAnna Schäfer, Hespelerstraße 42/1, Kleindeinbach, zum 92. GeburtstagHerbert Stütz, Gutenbergstraße 11, zum 89. GeburtstagFritz Taschinger, Zwerenbergstraße 8, zum 86. GeburtstagMaria Hrusa, Am Zeil 5, Rehnenhof/Wetzgau, zum 83. GeburtstagGünther Packhäuser, Moltkestraße 14, zum 80. GeburtstagWalter Enns, Oderstraße 65, Bettringen, zum weiter
  • 167 Leser

Treffen des Arbeitskreis Asyl

Schwäbisch Gmünd. Am Dienstag. 11 Februar, ist um 19 Uhr im Klassenzimmer der Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge, Oberbettringer Straße 176, ein Treffen der Bürgerinitiative gegen Fremdenfeindlichkeit – Arbeitskreis Asyl. Es geht unter anderem um das Projekt „Qualifizierung, Weiterbildung und Berufsorientierung für Flüchtlinge“ weiter
  • 5
  • 720 Leser

Vincent van Goghs christliche Seite

Schwäbisch Gmünd. Wenige Künstler haben so fasziniert wie Vincent van Gogh. Kaum bekannt ist dagegen seine Beschäftigung mit religiösen Fragen. Als Pfarrerssohn ließ er sich zum Hilfsprediger ausbilden. Erst nachdem er als Evangelist scheiterte, nahm er Pinsel und Zeichenstift zur Hand. Die Gespräche am Vormittag drehen sich um den geistigen Hintergrund weiter
  • 588 Leser

Inklusion im besten Sinne

Riesenstimmung beim Fasching für Menschen mit und ohne Handicap in Waldstetter Stuifenhalle
„Wäschgölt ahoi“, „Stuifa hau“, „Helau Möglau“ – die Schlachtrufe der Narrenzünfte hallten am Sonntag vielfach durch die Stuifenhalle in Waldstetten. Kunterbunte Polonaisen, fast akrobatische Gardetänze, Guggenmusik und vieles mehr bietet das Programm bei diesem Fasching für Menschen mit und ohne Behinderung. weiter
  • 5
  • 518 Leser

Kraftvoll vom Wahlrecht Gebrauch machen

Europaminister Peter Friedrich stimmt beim SPD-Neujahrsempfang die Genossen auf die kommenden Wahlen ein
Starke Kommunen, starke Mitgliedsländer, starkes Europa – für SPD-Europaminister Peter Friedrich ist das ein logischer Dreiklang, den man auch nicht aufs Spiel setzen dürfe, wenn das eine oder andere Detail nicht gefällt. Viel Beifall gibt’s für den Referenten und zufriedene Zustimmung zu manch starken Worten, mit der die Grußwortredner weiter
  • 5
  • 323 Leser
GUTEN MORGEN

Klarer Fall

Eigentlich hätte ich es wissen müssen, denn eigentlich kennt man die eigenen Schwächen. Mit fortgeschrittenem Alter erst Recht.Meine Schwäche? Die ist typisch weiblich – sagt zumindest mein Mann immer. Ganz lässig hat er sich längst drauf eingestellt, das ich’s nicht so habe mit „rechts“ und „links“. Wenn ich ihm weiter
  • 342 Leser

Betrunken gegen Autos gekracht

Aalen-Rauental. Wie die Polizei mitteilt, kam der 41-jährige Fahrer gegen 19 Uhr von der Straße ab und krachte gegen zwei parkende Autos.Der Mann fuhr laut Polizei mit seinem Rover auf der Kreisstraße 3284 von Unterrombach in Richtung Dewangen, kam im Verlauf der Ortsdurchfahrt Rauental nach links von der Fahrbahn ab und prallte dabei gegen zwei am weiter

SV lädt ein zur Ski-Ausfahrt

Alfdorf-Hintersteinenberg. Die Skiabteilung des SV Hintersteinenberg organisiert eine Après-Ski-Ausfahrt am Samstag, 22. März, zum Sonnenkopf im Klostertal. Das Gebiet bietet sich sowohl für Skifahrer als auch für Wanderer sehr gut an. Es gibt acht Pisten, eine Rodelbahn und verschiedene Winterwanderwege. Beim „Frühlingsfest“ dort ist ein weiter
  • 187 Leser

Offene Schale sein für sich und andere

„Gott, mache mich wie eine Schale“ – Abendgottesdienst in der Stadtkirche Lorch
Als zusätzliches Angebot zum Morgengottesdienst wurde in der Stadtkirche ein Abendgottesdienst zum Thema „Schale“ gefeiert. „Sein wie eine Schale“ – diesem Bild näherten sich Pfarrerin Regina Korn, Diakon Hans-Jürgen Hinnecke und der Stuttgarter Schlagwerker Uwe Kühner auf mehreren künstlerisch-ästhetisch Sinnesebenen an. weiter
  • 326 Leser

Orgelkonzert mit jungen Künstlern

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Der Ausschuss Kirchenmusik in Bettringen lädt am Samstag, 15. Februar, um 19.30 Uhr im Anschluss an den Vorabendgottesdienst im Lindenfeld (18.30 Uhr) zu einer Matinee ein. Es spielen Lennart Faustmann und Fabrizio Mancino, 17 und 23 Jahre alt. Die beiden haben die C-Prüfung als Kirchenmusiker im Nebenamt erst im Juli 2013 weiter
  • 818 Leser

Landesgartenschau und Stadtfest

Jahreshauptversammlung des Handharmonika-Clubs Schwäbisch Gmünd
Zur Jahreshauptversammlung hatte der Handharmonika-Club Schwäbisch Gmünd seine Mitglieder in die „Kleine Schweiz“ eingeladen. Vorstand Bernd Weingart begrüßte besonders herzlich Ehrenmitglied Herrmann Fütterling und Ehrendirigent Friedrich Betz. weiter
  • 596 Leser

Seele baumeln im Himmelsgarten

Hängemattenprojekt der Kreislandfrauen für die Landesgartenschau
Mit einer pfiffigen Idee möchten die KreisLandfrauen die Gäste der Landesgartenschau amüsieren. Es handelt sich um eine Installation von bunten Hängematten, die in die hohen Bäume am Waldtrauf beim LandFrauengelände gehängt werden, das sich gleich gegenüber des offiziellen Eingangs bei Wetzgau befindet. weiter
  • 380 Leser

Mitarbeiterehrung bei Firma Moritz

In der Firma Georg Moritz aus Mutlangen wurden drei Mitarbeiter für ihre langjährige Betriebstreue geehrt. Stefan Schabel und Stefan Wurmbrand waren 1993 in die Firma eingetreten und feierten ihr 20-jährige Betriebszugehörigkeit. Stefan Schabel arbeitet in der Sanitärabteilung, Stefan Wurmbrand als Kundendienstmonteur. Michael Rogosch arbeitet seit weiter
  • 728 Leser
KURZ UND BÜNDG

Gmünder in Europa Treffen

Das nächste Treffen der Sektion Schwäbisch Gmünd im Verein „Gmünder in Europa“ ist am Dienstag, 11. Februar, um 17 Uhr im Vereinsheim „Hennahäusle“ des Kleintierzuchtvereins Lindach. weiter
  • 1903 Leser
KURZ UND BÜNDG

Sprechtag der Rentenversicherung

Der nächste Sprechtag der Rentenversicherung in Schwäbisch Gmünd ist am Mittwoch, 12. Februar, von 8.30 bis 12 Uhr, und von 13 bis 15.30 Uhr, im Amt für Familie und Soziales („Spitalgebäude“), Marktplatz 37, 1. Stock, Zimmer 1.20. Eine Terminvereinbarung unter Angabe der Versicherungsnummer ist unbedingt erforderlich unter (07361) 9684166. weiter
  • 689 Leser

Volltreffer im Saurier-Park

Bogenturnier mit Saurierfiguren am Jakobsberg
Durch die Wälder pirschen und mit Pfeil und Bogen Saurier, Krokodile und andere wilde Tiere jagen – was sich anhört wie eine Szene aus dem neuesten Fantasy-Kinoabenteuer gehört bei der Naturdisziplin des Bogensports zur normalen Turnier-Atmosphäre. weiter
  • 439 Leser
KURZ UND BÜNDG

Bella Italia – eine kostenlose Bilderreise

Am Donnerstag, 13. Februar, wird 19 bis 20.30 Uhr im Weststadt Treff, Schwerzerallee 23, ein Bildervortrag gezeigt. Erwin Schramm führt die Zuschauer nach Gondolfo, an den Albaner See über Caserta bis hin zu der antiken Stadt Pompeji. Natürlich wird auch das antike und neuere Rom gezeigt. Alle Interessierten sind zu diesem kostenlosen Vortrag eingeladen. weiter
  • 1447 Leser
KURZ UND BÜNDG

Diabetiker-Selbsthilfegruppe trifft sich

Die Diabetiker Selbsthilfegruppe trifft sich zum gemütlichen Beisammensein am Valentinstag, Freitag, 14. Februar, um 18 Uhr in der Gaststätte Hirsch in Herlikofen. Eine kleine Überraschung ist vorbereitet. Gäste sind immer willkommen. weiter
  • 2706 Leser
KURZ UND BÜNDG

Fibromyalgie SH beim DRK

Die Fibromyalgie-Selbsthilfegruppe trifft sich am Dienstag, 11. Februar, um 18.30 Uhr in der Weissensteinerstraße 40, in der AOK Küche im Deutschen Roten Kreuz Zentrum. Eine Ernährungsberaterin zeigt die Zubereitung von mediterranen Speisen. Es entstehen keine Unkosten. Um pünktliches Erscheinen wird gebeten. weiter
  • 2462 Leser
KURZ UND BÜNDG

Christen im Beruf: Was prägt uns?

Recep Avser spricht am Freitag 14. Februar zu dem Thema „Gottes Wort verändert - Menschen aus allen Nationen“ um 19.30 Uhr im Hotel-Gasthof Krone in Strassdorf. Veranstalter ist der verein „Christen im Beruf“. Der Referent Recep Avser ist in der Türkei geboren, lebt seit 1991 in Deutschland und leitet eine türkisch-sprachige weiter
  • 504 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Carmela de Feo in Ruppertshofen

Carmela de Feo tritt am Sonntag, 9. März, um 19 Uhr in Ruppertshofen in der Erlenhalle mit ihrem neuen Programm „Träume und Tabletten“ auf. Mit Dutt und Denkerstirn revolutioniert sie gängige Auffassungen weiblicher Erotik und liefert dazu mondäne Gags im Akkord(eon). weiter
  • 599 Leser

Mitarbeiterfest: Jazz und Ehrung

Schwäbisch Gmünd. Zum traditionellen Mitarbeiterfest für die Ehrenamtlichen im großen Festsaal des Franziskaners konnten Münsterpfarrer Robert Kloker und das Pastoralteam rund 140 Personen begrüßen. Zuvor hatte man in St. Franziskus die Eucharistie mit Liedern aus dem neuen Gotteslob gefeiert. Das Gesangbuch stand auch bei der geselligen Feier im Mittelpunkt. weiter
  • 626 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspenden in Mutlangen

Der DRK-Blutspendedienst und der DRK-Ortsverein Mutlangen, bitten um Blutspenden am Montag, 10. Februar, von 14.30 bis 19.30 Uhr, im „Mutlanger Forum“, Gemeindehalle, in der Hornbergstraße in Mutlangen. Jeder Spender erhält als Dankeschön eine Outdoordecke. Außerdem erhalten Erstspender einen Tankgutschein. weiter
  • 470 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Essbare Biochemie und Quantenphysik

Die Öl-Eiweiß-Kost nach Dr. Johanna Budwig ist Thema einer Veranstaltung am Stauferklinikum. Auf Einladung des Freundeskreises Naturheilkunde erläutert in einem kurzweiligen und verständlichen Vortrag am Donnerstag, 13. Februar, um 19.30 Uhr im Konferenzsaal des Stauferklinikums in Mutlangen, die Heilpraktikerin und 3E-Krebsberaterin Elke Tegel die weiter
  • 199 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Obst- und Gartenbauverein: Filmabend

Der Obst- und Gartenbauverein Mutlangen lädt zum Filmabend ein. Gezeigt wird eine Streifen von Rolf Faßbender, der eine eine Reise entlang der Ostküste der Insel Sizilien zeigt. Zu sehen sind die einstmals mächtigste Kapitale der westlichen Welt, die Stadt Syrakus; die Totenstadt Pantalica und die Calcinara-Schlucht, in deren Felswänden sich tausende weiter
  • 277 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seniorenfasching in Leinzell

Die Seniorengemeinschaft Leinzell lädt zum Faschingsnachmittag ein. Dieser ist am Mittwoch, 19. Februar, ab 14 Uhr im kleinen Kultursaal in Leinzell. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Zur Unterhaltung tragen die Leinzeller Murra und DJ Heike bei. weiter
  • 475 Leser

Zum Auftakt geschickte Rösser im Forst

Holzrückewettbewerb lockte viel Publikum – dreifacher Triumph für die Müllers aus Pfahlbronn
Jagdhörnerklang und ein kurzes Grußwort von Bürgermeister Ulrich Bartenbach eröffneten die Präsentation „Ross und Forst“ des Kreisforstamts Schwäbisch Hall und des Pferdezuchtvereins Schwäbischer Wald. Mit diesem Programmpunkt nahm der 78. Gaildorfer Pferdemarkt am Samstag Fahrt auf. weiter
  • 377 Leser

Peter Müllers Vierer gewinnt

60 Gespanne präsentieren sich bei der Kutschenprämierung des Gaildorfer Pferdemarkts
Beinahe nahtlos ging der Rückewettbewerb beim Pferdemarkt in die Prämierung der Kutschengespanne über. Immer wieder Einspannen, umspannen, ausspannen hieß es bei den Fuhrleuten, die sich mit mehreren Gespannformationen dem Publikum präsentierten. weiter
  • 407 Leser

Abriss unter Pauken und Trompeten

Die Abbrucharbeiten auf dem ehemaligen Baustahlareal haben am Samstag offiziell begonnen
Den Start der Abrissarbeiten auf dem ehemaligen Baustahlareal hat die Stadtverwaltung bunt gestaltet. Unterkochener Bärenfanger, Aalener Fasnachtszunft, Gemeinderäte, Mitarbeiter der Stadtverwaltung und Bürger haben zugeschaut, wie Oberbürgermeister Thilo Rentschler den ersten Stahlträger mit der Baggerzange anknabbert und umstürzt. Dazu spielen Pauken weiter
POLIZEIBERICHT

Überholen missglückt

Essingen-Lauterburg. Am Freitag gegen 21 Uhr fuhr eine 18-Jährige auf der Landesstraße von Bartholomä in Richtung Lauterburg. Sie überholte einen Motorrollerfahrer, streifte jedoch beim Wiedereinscheren den PKW eines entgegen kommenden 21-Jährigen. Anschließend wurde ein weiteres Auto durch herumfliegende Gegenstände leicht beschädigt. Die Polizei schätzt weiter
  • 1071 Leser

Regionalsport (28)

Eine Handvoll Abgänge

Fußball, Frauen: FC Normannia
Gleich fünf Spielerinnen verlassen den FC Normannia. „Wir glauben trotzdem, dass wir den Klassenerhalt schaffen können“, sagt Trainer Peter Paul Schneider. weiter
  • 341 Leser

Eine Nummer zu groß

Handball, Herren, Landesliga: TSV Alfdorf unterliegt Tabellenführer Laupheim 26:37
Nichts zu holen gab es für die Landesligahandballer des TSV Alfdorf am Samstagabend beim Gastspiel bei Rot-Weiß Laupheim. Am Ende setzte es eine richtige Klatsche, das Endergebnis lautete 26:37. weiter
  • 378 Leser

Negativserie mit knappem Sieg beendet

Handball, Damen, Landesliga
Die Bettringer Handballdamen haben ihre Niederlagenserie in der Landesliga beendet. Die SGB kam bei Donzdorf-Geislingen 3 zu einem knappen, jedoch verdienten, 23:22-Erfolg. Doch auch dieser Sieg wurde wieder teuer bezahlt, da sich Martina Hetzel schwer an der Hand verletzte und ins Krankenhaus gebracht werden musste. weiter
  • 5
  • 272 Leser

Özgür trifft doppelt gegen Oberligist

Fußball, Vorbereitungsspiel
Normannia-Trainer Patrick Widmann konnte am Sonntag in Heidenheim nach dem vierten Vorbereitungsspiel seines Teams zufrieden sein. Der FCN spielte gegen den Oberligisten FCH II 2:2 unentschieden. weiter
  • 595 Leser
AM DIENSTAG IN DEGENFELD

Abends Public Viewing

Olympia. Die Kalte-Feld-Halle in Degenfeld wird am Dienstag zur Public-Viewing-Arena: Der SC Degenfeld hat eine Großbildleinwand organisiert, damit dort alle gemeinsam verfolgen können, wie sich das prominenteste Vereinsmitglied Carina Vogt bei den Olympischen Spielen in Sotschi schlägt. Die Fernsehübertragung beginnt gegen 18.30 Uhr, Saalöffnung ist weiter
  • 1794 Leser

Schmerzhafte Niederlage

Handball, Herren, Württembergliga: Heininger Abwehrbollwerk zwingt den TSB Gmünd in die Knie
Bitterer Rückschlag für den TSB Gmünd: Der Aufstiegskandidat unterliegt beim Tabellenzweiten in Heiningen mit 22:25 (13:10), obwohl er mit einer ersatzgeschwächten Mannschaft lange die Partie im Griff hatte. Nicht an Bord war unter anderem Paul Boizesan. Der Rückraumspieler hat sich die Hand gebrochen. weiter
  • 467 Leser

Vogt dreimal Dritte

Skispringen, Olympia: Training der Frauen in Sotschi
Carina Vogt hat am Samstag und Sonntag bei Trainingssprüngen auf der Olympiaschanze in Sotschi wieder einmal gezeigt, dass sie im Feld ganz vorn dabei ist. In fünf absolvierten Trainingsdurchgängen war sie einmal Zweite und dreimal Dritte. weiter
  • 762 Leser

„Mehr als sensationell“

Volleyball, Damen, Regionalliga Süd: DJK Gmünd rückt nach deutlichem Sieg näher an die Spitze
Gegen den VfR Umkirch begann die DJK Gmünd etwas wacklig, steigerte sich aber im Verlauf der Begegnung erheblich und beendete das Spiel mit einem verdienten 3:0-Erfolg (25:23, 25:18, 25:16). Durch ihren klaren Sieg schiebt sich die DJK auf den dritten Tabellenplatz vor. weiter
  • 470 Leser

Erster Formtest im Frühjahr

Leichtathletik: 28. Gmünder Stadtlauf am 15. März – über 1000 Teilnehmer werden erwartet
Skifahrer und Langläufer mögen betrübt sein, für laufbegeisterte Ausdauersportler ist es ein sehr guter Trainingswinter. Die Macher des Gmünder Stadtlaufes von der DJK Gmünd hoffen, dass der Winter nicht im März noch mal Schwung holt. Denn am 15. März wird der 28. Gmünder Stadtlauf gestartet. weiter
  • 430 Leser

Vier TSBler weiter qualifiziert

Judo, U12-Junioren
Sechs Jungs vom TSB Schwäbisch Gmünd stellten sich bei den Nordwürttembergischen Einzelmeisterschaften (Jg. 03/04) in Ellwangen erfolgreich der Herausforderung. weiter
  • 354 Leser

Kai Klein erringt Silbermedaille

Judo, Ranglistenturnier
Der Hauptstadtpokal der Männer U21 fand in diesem Jahr beim KSC Strausberg statt. Bei diesem Bundesranglistenturnier belegte Kai Klein vom JZ Heubach in der Klasse bis 60 kg den zweiten Platz. weiter
  • 381 Leser
SPORT IN KÜRZE

Tauziehmädels gesucht

Tauziehen. Die Mädchenmannschaft der „Tauziehfreunde Pfahlbronn“ sucht per Aufruf neue Sportlerinnen: „Bei uns ist immer was los! Es ist lustig, laut, emotional und vor allem sind wir immer füreinander da. Hast du Lust deine Kraft, Fröhlichkeit, Witz und Teamfähigkeit mit uns zu teilen?“ Wer sich angesprochen fühlt: Jeden Dienstag weiter
  • 459 Leser
SPORT IN KÜRZE

TSGV spielt 2:2

Fußball. In einem Testspiel haben sich die Landesliga-Fußballer des TSGV Waldstetten mit 2:2 (0:0) von Esslingen/ Wäldenbronn getrennt. Die Tore für den TSGV Waldstetten erzielten Rafael Herr und Luciano Falcone. Das nächste Vorbereitungsspiel der Waldstetter Fußballer findet am Dienstag um 19 Uhr statt, gespielt wird in Rechberghausen. weiter
  • 2216 Leser

„Ich drücke Carina die Daumen“

Olympische Winterspiele in Sotschi: Eiskletterer Markus Urbanowski ist begeistert
„Ich wünsche allen Athleten verletzungsfreie Spiele und drücke vor allem Carina fest die Daumen!“ Markus Urbanowski aus Schwäbisch Gmünd, der in Sotschi im Eisklettern an den Start gehen wird, ist begeistert von der olympischen Atmosphäre, die er in diesen Tagen mitten unter den Sportlern einatmen kann. weiter
  • 5
  • 724 Leser

Bis zum Halbfinale ohne Gegentor

Die U13-Juniorinnen des FC Normannia feiern den hochverdienten Turniersieg beim Hallen-Cup des TSV Mühlhausen in Stuttgart. Von Trainerin Beate Rupp hervorragend eingestellt, blieb der FCN bis zum Halbfinale ohne Gegentor. Nachdem die SGM Nufringen mit 2:1 geschlagen wurde, besiegte der FCN im Finale Leingarten mit 4:3. Für die Normannia spielten Nadine weiter
  • 564 Leser

„Oben ist man sowieso alleine“

Skispringen, Olympia: Ein Blick auf eine zentrale Fähigkeit guter Skispringer: mentale Stärke
Carina Vogt ist dank konstanter Leistungen Zweite im Gesamtweltcup der Skispringerinnen – dazu brauchte es mehr als Kraft und Technik. „Die mentale Stärke ist enorm wichtig im Skispringen“, sagt Christian Ulmer, ihr früherer Trainingskollege und jetziger Manager. Wenn Vogt am Dienstag in Sotschi startet, gilt es für die Degenfelderin weiter
  • 528 Leser
Carina Vogt ist unsere Medaillenhoffnung im Ostalbkreis. Am 11. Februar springt die Skispringerin des SC Degenfeld bei den Olympischen Spielen in Sotschi von der Normalschanze. Viele hier drücken ihr die Daumen ...Michael Svoboda (51), Stadtverbandsvorsitzender Sport der Stadt Gmünd: „Ich traue Carina eine Medaille zu. Und zwar deshalb, weil sie weiter
  • 971 Leser

3. Essinger Panoramaläufe

Samstag, 28. Juni 2014Veranstalter: LAC Essingen16.30 Uhr: Vitus König Drei Berge Lauf (23 km, Wertungslauf Ostalb-Laufcup).16.30 Uhr: Sparkassen Albuch light (10,5 km, Wertungslauf Ostalb-Laufcup).16.30 Uhr: EnBW ODR Walk the Rock (10,5 km Walking/Nordic Walking; kein Wertungslauf für Ostalb-Laufcup).16.40 Uhr: Decathlon Schönbrunnenlauf (2,2 km fü weiter
  • 2422 Leser

24. Virngurnd-Waldlauf

Samstag, 8. März 2014Veranstalter: Lauftreff Rosenberg14.30 Uhr: Kinderlauf (1 km – bis 14 Jahre)14.30 Uhr: Jogging/Walking (5 km)14.30 Uhr: Hauptlauf (10 km – Wertungslauf für Ostalb-Laufcup)15.00 Uhr: Jugendlauf (5 km – 14-19 Jahre)Start/Ziel: Virngrundhalle RosenbergVorbereitungsläufe:Samstag, 22. Februar und Samstag, 1. März, jeweils weiter
  • 2127 Leser

6. Ipf-Ries- Halbmarathon

Samstag, 10. Mai 2014Veranstalter: TV Bopfingen, TV Nördlingen mit den Städten Bopfingen und Nördlingen17.00 Uhr: Start am Reimlinger Tor in Nördlingen (21,1 km)Ziel: Marktplatz Bopfingen (Wertungslauf für Ostalb-Laufcup).Auch als Staffelwettbewerb möglich (nicht in Ostalb-Laufcup-Wertung). Drei Personen teilen sich die Strecke und lösen sich an definierten weiter
  • 2604 Leser

Laufen ein Erlebnis auf der Ostalb

Mit dem 24. Virngrund-Waldlauf in Rosenberg am 8. März startet der Ostalb-Laufcup ins Jahr 2014
Kurz war die Winterpause für die Läuferinnen und Läufer. Die schneearmen Witterungsbedingungen locken viele schon wieder nach draußen. Um sich „warmzulaufen“ für die ersten Laufveranstaltungen, die schon bald wieder anstehen. Der 24. Virngrund-Waldlauf in Rosenberg bildet am 8. März den Auftakt zum Ostalb-Laufcup 2014. weiter
  • 1800 Leser

OSTALB-LAUFCUP 2014

Ostalb-Laufcup. Der Ostalb-Laufcup ist eine einzigartige Laufserie, die den Virngrund- Waldlauf, den Kapfenburg-Panoramalauf, den Ipf-Ries-Halb marathon, die Essinger Panoramaläufe, die Lauterner Landschaftsläufe und den Sparkassen-Alb-Marathon verbindet. Schirmherr ist Landrat Klaus Pavel.Idee: Der Ostalb-Laufcup soll Ansporn sein für viele Läuferinnen weiter
  • 1431 Leser

6. Kapfenburg- Panoramalauf

Samstag, 26. April 2014Veranstalter: SV Lippach, und der Förderverein der Sportstätten Lauchheim14.00 Uhr: Hauptlauf (10 km, Wertungslauf für Ostalb-Laufcup).14.00 Uhr: Nordic Walking (10 km, kein Wertungslauf für Ostalb-Laufcup)Ob wieder Bambini- und Schülerläufe angeboten werden, ist noch nicht geklärt.Start/Ziel: Reithalle Lippach weiter
  • 7578 Leser

„Ich weiß, dass sie bleiben wollen“

Fußball, 2. Bundesliga: VfR-Keeper Fejzic glaubt, dass auch andere bald unterschreiben werden
Tabellenführer Köln verliert 0:1 gegen Paderborn. Und der Zweitplatzierte Greuther Fürth muss sich im Verfolgerderby auf dem Betzenberg dem 1.FC Kaiserslautern 1:2 geschlagen geben. Damit wird es an der Tabellenspitze der 2. Fußball-Bundesliga wieder mindestens genauso spannend wie es im Abstiegskampf schon lange ist. weiter

DJK Aalen besiegt Spitzenreiter Waldgirmes

Volleyball, 3. Liga Männer
Sensation in Aalen. Die DJK-Volleyballer haben im Spitzenspiel Tabellenführer TV Waldgirmes 3:1 besiegt und damit dafür gesorgt, dass es im Aufstiegskampf dieser Liga wieder spannender denn je ist. Das Henne-Team liegt auf Rang vier der Tabelle, hat mit 25 Zählern lediglich einen Punkt weniger als Tabellenführer Waldgirmes und kann damit sogar selbst weiter
  • 5
  • 4549 Leser

DJK-Mädels besiegen Umkirch 3:0

Volleyball, Regionalliga Damen
Die Volleyballdamen der DJK Gmünd haben mit einem 3:0-Drei-Punktesieg gegen Umkirch in der Tabelle mit dem Zweitplatzierten SVK Beiertheim nach Punkten gleichgezogen und liegen - ebenfalls punktgleich mit dem viertplatzierten Burladingen auf Rang drei. Die Burladinger haben allerdings bereits eine Partie mehr zu verzeichnen. weiter
  • 5900 Leser

Leserbeiträge (4)

Nachwuchsathlet Matthias Bauer findet neue Herausforderung im Trailrunning

Der neunzehnjährige Matthias Baur, der für den LAC Essingen startet hat sich für eine ganz besondere Laufform, dem Trailrunning, entschieden und wird dort als hoffnungsvoller Nachwuchsläufer gehandelt. Mit dem Begriff Traillauf (engl. Trail Running) lassen sich alle Ausprägungen des Laufens abseits von Straßen zusammenfassen,

weiter
  • 3998 Leser

„Gelbe Engel“ sorgen für das happy end

Kegeln, 1. Bundesliga Männer:

Schwabsberg zwingt starke Zwickauer mit Energieleistung in die Knie

Keineswegs unverdient setzte sich der KC Schwabsberg dank einer Energieleistung im Heimspiel gegen den TSV 90 Zwickau mit 6 : 2 (3568 : 3474 Kegel) durch.

Dabei verlief der Auftakt der Partie gegen die Westsachsen alles andere als verheißungsvoll.

weiter
  • 4818 Leser

DIE CHARISMA LIVE LYRICS KOMMEN 1

 

CHARISMA – der Chor kommt im Herbst mit einem großen Chor-Rock-Konzert auf die Bühne. Unter dem Titel „CHARISMA – live lyrics“ wird ein Programm vorbereitet, das in dieser Form bisher noch nicht aufgeführt wurde.

Chorleiter Richard Vogelmann und Vorsitzender Wolfgang Abele stellten das Konzept bei der Mitgliederversammlung

weiter
  • 5
  • 3022 Leser