Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 12. Februar 2014

anzeigen

Regional (81)

Deyhle-Areal wieder Thema

Schwäbisch Gmünd. Die Stadtverwaltung will aktuelle Entwicklungen in Sachen Deyhle-Areal in zwei Wochen im Bau- und Umweltausschuss präsentieren. Ein von Stadtrat Thomas Kaiser gewünschtes Lehrgerüst, das die Bauhöhen vor Ort anzeigt, soll es nach Worten von Bürgermeister Julius Mihm nicht geben. Stadtrat Celestino Piazza forderte darauf hin exakte weiter
  • 1230 Leser

Die JVA Gotteszell

Dominikanerinnen gründeten das Kloster Gotteszell 1240. Mehr als ein halbes Jahrhundert später, 1803 wurde es im Zuge der Säkularisierung aufgelöst.In der Folge wurde das Kloster Zuchthaus und Landesgefängnis für männliche und weibliche Insassen. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde eine JVA für Frauen eingerichtet.In Gmünd sitzen derzeit 341 Frauen ein, weiter
  • 5
  • 1368 Leser

Salvator: Aus Freundeskreis wird Verein

Schwäbisch Gmünd. Der Salvator-Freundeskreis wird zum Verein: Die bisherigen Köpfe des Kreises laden Interessierte am Dienstag, 25. Februar, um 17 Uhr zur Gründungsversammlung ins Gmünder Rathaus. Ein Film von Gerhard Schiff über die bisherigen Arbeiten am Salvator stimmt zunächst auf die Vereinsgründung ein. Werner K. Mayer wird die Gründe für die weiter
  • 2413 Leser

Gestaltung ist mehr als ein Tesaroller

Ab Freitag Ausstellung der Semesterarbeiten an der HfG – Digitale Welt greift um sich
650 Mal Design: das gibt es nur an der Hochschule für Gestaltung in Schwäbisch Gmünd. An diesem Freitag und Samstag zeigen 650 Studierende ihre Semesterarbeiten und Abschlussarbeiten. Alle sind dabei. Und es werden mehr. 45 schließen ihr Studium ab, darunter fünf mit dem Master. Zum Sommersemester im April werden 120 Studierende neu starten. weiter

IG Metall für Recht auf Asyl

Gewerkschaft spendet 900 Euro an Bürgerinitiative gegen Fremdenfeindlichkeit
Die IG Metall Schwäbisch Gmünd hat zur bundesweiten Beschäftigtenbefragung „Arbeit: sicher und fair!“ 900 Euro an die Gmünder Bürgerinitiative gegen Fremdenfeindlichkeit gespendet. weiter
  • 561 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„La Grande Bellezza“ im Turmtheater

Das Kino der Gmünder Vollkshochschule VHS zeigt am Freitag, 14. Februar, um 18 Uhr im Turm-Theater in Schwäbisch Gmünd den Film „La Grande Bellezza“ in italienischer Sprache mit deutschen Untertiteln. Der Film von Regisseur Paolo Sorrentino wurde mit dem Europäischen Filmpreis und dem Golden Globe Award ausgezeichnet. Das gesellschaftskritische weiter
  • 253 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blasmusik der Spitzenklasse

Der Musikverein Bargau bietet am Freitag, 30. Mai, um 20 Uhr im Festzelt bei der Scheuelberghalle Bargau einen besonderen Abend im Festzelt mit „Blasmusik der Spitzenklasse“. Einlass ist um 18 Uhr. Karten zu 13 Euro gibt es bei (07173) 5584. Neben Robert Payers Original Burgenlandkapelle spielt in diesem Jahr die Woody Blech Peckers. Im weiter
  • 422 Leser

Das Gefängnis bekommt eine Werkhalle

Vertreter der Justizvollzugsanstalt Gotteszell, des Landes und der Stadt beim Spatenstich für neues Gebäude
Für die erfolgreiche Resozialisierung der Gefangenen ist Arbeit im Vollzug ein wesentlicher Bestandteil. Davon ist der Justizminister Rainer Stickelberger überzeugt. Auch deshalb werden 5,7 Millionen Euro in eine JVA-Werkhalle in Gmünd investiert. Jetzt war Spatenstich. weiter
  • 657 Leser

Erfolgreiche Meister und Gesellen

Sparkassenstiftung Ostalb verleiht Handwerkerpreis 2013 – gleich dreimal zweite Landessiege
„Das Handwerk ist Herzstück unseres Mittelstands und Symbol für die Kraft der heimischen Wirtschaft.“ Dies sagte Landrat Klaus Pavel, Vorsitzender des Vorstands der Sparkassenstiftung Ostalb, am Mittwochabend bei der Preisverleihung in der Kreissparkasse. weiter
  • 2123 Leser

Was richtiger Führungsstil bewegen kann

Psychische Belastung bei Arbeit
Der Arbeitgeberverband Südwestmetall organisiert regelmäßige Veranstaltungen zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM). Fach- und Führungskräfte folgten der Einladung zur Veranstaltung in den Räumlichkeiten bei der Carl Zeiss AG, um den Zusammenhang zwischen Führungsstil und psychischen Belastungen zu ergründen. weiter
  • 1957 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Arbeiten an Pfitzerunterführung

Am Donnerstag, 13. Februar, müssen an der B 298, etwa 100 Meter vor der Pfitzerunterführung, Bauarbeiten am Fahrbahnrand durchgeführt werden. Diese Arbeiten beginnen gegen 8.30 Uhr und werden vor dem abendlichen Berufsverkehr wieder abgeschlossen sein. Eine Lichtsignalanlage leitet den Verkehr einspurig am Baustellenbereich vorbei. weiter
  • 627 Leser

DNA-Tests im Mordfall Maria Bögerl

Aktion an diesem Wochenende
Die Vorbereitungen zur DNA-Reihenuntersuchung in Neresheim seien abgeschlossen, die Proben-entnahme soll schnell erledigt sein. Dies teilen Staatsanwaltschaft Ellwangen und Polizei mit. weiter
  • 1658 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Orgelkonzert mit jungen Künstlern

Der Ausschuss Kirchenmusik in Bettringen lädt am Samstag, 15. Februar, um 19.30 Uhr zu einem Konzert mit den Kirchenmusikern Lennart Faustmann und Fabrizio Mancino in die Auferstehung-Christi-Kirche in Bettringen-Lindenfeld ein. Der Eintritt ist frei, die Kirchengemeinde freut sich über eine Spende für den Stiftungsfonds Kirchenmusik Bettringen. weiter
  • 619 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schnittkurs bei den Gartenfreunden

Die Gartenfreunde laden ein zum Schnittkurs am Samstag, 15. Februar, um 13.30 Uhr in der Anlage I bei der Abzweigung nach Kleindeinbach.Fachberater Franz-Josef Klement führt durch den Kurs. Teilnahme kostenlos. weiter
  • 552 Leser

Schüler lernen die UN-Arbeit kennen

Delegation des Landesgymnasiums vertritt Schwäbisch Gmünd bei einer UN-Simulation in Boston
13 Schülerinnen und Schüler des Landesgymnasiums für Hochbegabte (LGH) in Gmünd haben in Boston bei einer UN-Simulation der Harvard Model United Nations (HMUN) teilgenommen. Sie vertraten dabei Vietnam. weiter
  • 389 Leser

Senioren-Union bei Junger Union

Aalen. Der Landesvorsitzende der Senioren Union Baden-Württemberg, Prof. Dr. Wolfgang von Stetten, referierte bei einer Abendveranstaltung, zu der die Senioren Union und die Junge Union Ostalb eingeladen hatten. Für die Politik von Angela Merkel fand von Stetten lobende Worte: „Nie zuvor hatten wir eine so hohe Zahl an Beschäftigten. Noch nie weiter
  • 5
  • 1066 Leser

Spedition Lakner Partner für Gartenschau

Die Spedition Lakner hat für die 300 Meter lange XXL-Kugelbahn im Taubentalwald die Patenschaft übernommen. Bei der Kugelbahn werden Stationen der Holzverarbeitung dargestellt. Der Transport der Kugel passt gut zu den Aufgaben unserer Spedition, sagte Jochen Abt. Im Spitalinnenhof gibt es einen Automaten, an dem es für 20 Cent eine Holzkugel gibt. Mit weiter
  • 1297 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Workshop zu Feldenkrais

Feldenkrais ist eine Methode, um Körpergefühl, Koordination und Beweglichkeit zu verbessern. Bei einem VHS- Workshop am Samstag, 15. Februar, von 9.30 bis 12.30 Uhr in der Spitalmühle führt die Feldenkraislehrerin Dr. Claudia Schlebusch in die Methode ein. Infos unter (07171) 925150. weiter
  • 612 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDBerta Balle, Salvatorstraße 20, zum 91. GeburtstagKarl Huppert, Am Limes 9, Herlikofen, zum 88. GeburtstagFranz Peters, Oderstraße 67, Bettringen, zum 87. GeburtstagHannelore Eberhardt, Haselbacher Weg 1, Großdeinbach, zum 84. GeburtstagMathilde Hauler, Am Eichenrain 4, Lindach, zum 81. GeburtstagMartha Schmelzle, Oderstraße 55, Bettringen, weiter
  • 171 Leser
AUS DER REGION

Trio in Haft

Drei junge Männer stehen jetzt im Verdacht, Mitte Januar eine Spielhalle in Langenau überfallen zu haben. Das Trio ist mittlerweile in Haft. Die Beamten kamen dem Trio im Zuge der kriminalpolizeilichen Ermittlungen auf die Spur. Nachdem sich der Verdacht gegen das Trio verdichtete, wurden die Wohnungen der drei Männer aus dem Alb-Donau-Kreis durchsucht. weiter
  • 1504 Leser

Den Kater killen – aber wie?

Fasching und die fatalen Folgen des Alkohols: Irrtümer und Wahrheiten rund um den Brummschädel
Vor der Fastenzeit lassen es viele noch einmal richtig krachen. Im Fasching gehören gute Laune und „geistvolle“ Getränke für viele Feiernde zusammen. Manchen aber bekommen Bier, Wein und Co. gar nicht gut. Übelkeit, Schädelbrummen, Schwindel – der Kater am nächsten Morgen maunzt gewaltig. Hilft da Bismarckhering oder nur Bloody Mary? weiter

Big Band lädt auf die Kapfenburg

Metrum Big Band spielt auf
Seit nunmehr über fünfzig Jahren ist die Metrum Big Band fester Bestandteil des Winnender Musiklebens. Sie hat sich ständig weiterentwickelt und sich auch über die Grenzen des Rems-Murr-Kreises hinaus einen Namen gemacht. Auch in diesem Jahr wird die Band anlässlich ihres alljährlichen Probenaufenthaltes auf der Kapfenburg ein Werkstattkonzert geben. weiter
  • 1236 Leser

SCHAUFENSTER

Tschechisches Nonett in AalenDas Tschechische Nonett ist eines der ältesten Kammermusikensembles weltweit. Gegründet 1924 von Studenten des Prager Konservatoriums, wurde das Nonett innerhalb von kurzer Zeit in vielerlei Hinsicht bahnbrechend für die zeitgenössische Musik. In den 90 Jahren seines Bestehens haben zahlreiche Komponisten Werke für das einzigartige weiter
  • 948 Leser
GUTEN MORGEN

Unsere Carina

Das trifft den Gmünder nicht an seiner empfindlichsten, aber doch an empfindlicher Stelle: Er freut sich mit und über Carina Vogt, Goldmädchen aus Waldstetten, und muss vom ARD-Moderator hören: „aus Waldstetten bei Aalen“. Als ob es nicht schon reichte, dass die Gmünder und die Waldstetter nun grübeln, wer die zum Gmünder SC Degenfeld gehörende weiter
  • 5
  • 1537 Leser

„Verwirrung um Mütterrente ist groß“

Versichertenberater Ronald Weinschenk über die Rentenpläne der neuen Bundesregierung
Rente mit 63, Mütterrente: Die neuen Rentenpläne der Bundesregierung verunsichern viele Menschen. Die Rentenversicherer werden derzeit regelrecht mit Fragen bombardiert, wie Ronald Weinschenk sagt. Redakteur Alexander Gässler hat mit dem ehrenamtlichen Berater der Deutschen Rentenversicherung gesprochen. weiter
  • 5
  • 490 Leser

Grüne fordern „Klimaschutz und Mobilität“

Parken an der Hochschule
Zu den Verkehrsproblemen rund um die Hochschule meldet sich die Stadtratsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen zu Wort. Hier sei es zunächst nötig, zu erfassen, von wo, auf welchen Wegen und mit welchen Verkehrsmitteln nicht in Aalen wohnende Studierende zur Hochschule einpendeln. weiter
  • 299 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Im Zentrum der Milchstraße

„Feuerwerk im Zentrum der Milchstraße“: Das ist der Titel eines Vortrags, den Dr. Stefan Gillessen vom Max-Planck-Institut für Extraterrestrische Physik in Garching am Donnerstag, 20. Februar, ab 20 Uhr im Keplersaal des Stuttgarter Planetariums hält. weiter
  • 611 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Simple Minds kommen

Sie sind in den 35 Jahren ihres Bestehens zu Veteranen der Rockszene geworden: Simple Minds, vor allem bekannt durch ihren Mega-Hit „Don’t you forget about me“, gastieren am Donnerstag, 20. Februar, in der Göppinger Werfthalle. Karten gibt’s im Vorverkauf beim i-Punkt im Göppinger Rathaus unter (07161) 650292) oder im Verlagshaus weiter
  • 331 Leser

Reaktionen auf Olympia-Gold im Internet

Alle Rekorde gesprengt
So viele Reaktionen gab es auf den Facebook-Seiten der SchwäPo und GT auf einen Beitrag noch nie: Insgesamt fast 1200 „Gefällt-Mir-Angaben“ und über 60 Kommentare – die beiden Beiträge über den Gewinn der Goldmedaille von Carina Vogt wurden fast 200 Mal geteilt. Neuer Rekord. Hier ein Auszug der Leserkommentare. weiter
  • 5
  • 1797 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sebastian Schnoy in Alten Kelter

Sebastian Schnoy präsentiert am Samstag, 15. Februar, um 20 Uhr in der Alten Kelter in Strümpfelbach sein neues Bühnenprogramm. Eintritt: 17 Euro, ermäßigt 15 Euro. Karten erhältlich bei den Weinstädter Vorverkaufsstellen, der Tourist-Info Waiblingen sowie beim Amt für Öffentlichkeitsarbeit, Kultur und Stadtmarketing Weinstadt unter (07151) 693 313 weiter
  • 308 Leser

Wieder mehr Mietwohnungen

Stuttgarter Wohnungsmarktbericht zeigt: Anteil von Eigentumswohnungen sinkt – Miete teuer
Mehr Mietwohnungen, dafür weniger Eigentumswohnungen und Einfamilienhäuser. Ein weiterer Trend: die Wohnungen werden immer größer. Und die Mieten sind im Landedurchschnitt teuer. Nachzulesen sind die Zahlen im jüngsten Wohnungsmarktbericht für Stuttgart. weiter
  • 454 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bürgerveranstaltung zum „Bauland“

Die Gemeinde Böbingen veranstaltet in Abstimmung mit der Bürgerinitiative am Montag, 10. März, um 19 Uhr im Bürgersaal einen Informationsabend zum Thema „Baulandentwicklung in Böbingen“. Alle interessierten Bürger sind dazu herzlich eingeladen. weiter
  • 664 Leser

Feuerwehr infomiert über Rauchmelder

60 Besucher beim Vortrag von Feuerwehr und Förderverein für Rettungsorganisationen in Bartholomä
Wie funktionieren Rauchmelder? Was muss und was kann jeder tun, um sich und das Leben seiner Angehörige zu schützen? Wie erfüllt man die gesetzlichen Auflagen? Diese und andere Fragen beantworteten die Freiwillige Feuerwehr und der Förderverein für Rettungsorganisationen in Bartholomä. weiter
  • 613 Leser
ZUR PERSON

Peter Heinzelmann

Heubach. Am heutigen Donnerstag feiert der Apotheker Dr. Peter Heinzelmann seinen 80. Geburtstag. 1961 eröffnete er die „Stadt-Apotheke“ am Heubacher Marktplatz. Sein Studium absolvierte er in Tübingen, wo er 1965 zum Doktor der Naturwissenschaften promovierte. Heinzelmann war von 1971 bis 1994 im Gemeinderat tätig und wurde als Mitbegründer weiter
  • 1409 Leser

Spannendes Skatturnier

Klaus Bauer wird Gesamtsieger beim TV Eschach
Der Tennisverein Eschach lud dieser Tage zu seinem traditionellen und über die Ortsgrenzen Eschachs hinaus bekannten Skatturnier ein. weiter
  • 362 Leser

Guggenball in Bartholomä

Bartholomä. Guggenball und Guggenbaum sind die nächsten Höhepunkte der Bartholomäer Fasnet. Am Samstag, 15. Februar, ab 17 Uhr stellen die Bäraberg-Schiddler ihren Guggenbaum auf. Lautstarke Unterstützung haben die Kocherfetzer Aalen, die Remstal-Gugga Böbingen und die Reichenbacher Ruaßgugga zugesagt.Im Anschluss an das Guggenbaumstellen startet in weiter
  • 1822 Leser

Reiche Spende für Levi

Der Fünfjährige leidet an Epilepsie – 1010 Euro für Delfintherapie gespendet
Der kleine Levi ist krank. Eine Delfintherapie soll ihm helfen. Dagmar und Norbert Ilg vom Verein „Delfin Nogli“ überreichten eine Spende in Höhe von 1010 Euro. weiter
  • 328 Leser

Schüler machen Zeitung

Heubacher Realschüler besuchen Verlagshaus der Schwäbischen Post und der Gmünder Tagespost
Was macht ein Redakteur? Was ist eine Nachricht? Wie wird die Zeitung gedruckt? Schüler der Realschule Heubach besuchten das Verlagshaus der Schwäbischen Post und lernten Einiges über das Zeitungsmachen. weiter
  • 478 Leser

Dickes Lob für die Bargauer

Bau- und Umweltausschuss tagt in der Scheuelbergschule und besichtigt die neue Halle
Wenige Wochen vor der Eröffnung informierte sich der Bau- und Umweltausschuss des Gemeinderats über die Erweiterung und Sanierung der Scheuelberghalle. Verwaltung und Fraktionen sparten nicht mit Lob für die Ehrenamtlichen, die inzwischen 7500 Stunden in der Halle geleistet haben. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Darf ich bitten?

Unter dem Motto „Musik ist Bewegung – Bewegung ist ein Lebenselixier“ hat die Sozialstation Abtsgmünd einen Tanz-Treff für Demenzkranke und deren Angehörige am Donnerstag, 20. Februar, von 15 bis 17 Uhr im katholischen Gemeindehaus in Fachsenfeld eingerichtet. Es bedarf keiner Anmeldung. weiter
  • 613 Leser

Edel speisen bei Kerzenschein

Alfdorf. Die Karten für das Candlelight-Dinner der evangelischen Kirchengemeinde Alfdorf waren schon seit einiger Zeit ausverkauft. Offensichtlich sprachen die bisherigen Dinners für sich, und das über die Gemeindegrenzen hinaus, wie sich an den Besuchern aus umliegenden Gemeinden zeigte. Die aufwändige Dekoration und dezentes Licht schufen romantische weiter
  • 795 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fasching der Eschacher Vereine

Die Eschacher Vereine laden zum gemeinsamen Fasching am Samstag, 15. Februar, in die Gemeindehalle Eschach. Beginn ist um 20.01 Uhr, Einlass ist ab 19.31 Uhr ab 18 Jahre – Ausweiskontrolle erfolgt. DJ Indi wird für Stimmung sorgen und auch der Auftritt der Geslach Gugga darf nicht fehlen. Um 20.01 Uhr beginnt das Rahmenprogramm der Vereine und weiter
  • 263 Leser
ZUR PERSON

Janine Hörmann

Das Regierungspräsidium Stuttgart hat Janine Hörmann zur neuen Schulleiterin der Grundschule Frickenhofen bestellt. Die Rektorenstelle in Frickenhofen war nach dem Weggang von SChulleiter Werner Meininger aus persönlichen Gründen seit dem Jahr 2011 nicht besetzt.Janine Hörmann schloss 1997 ihr Lehramtsstudium in den Fächern Deutsch, Kunst und Sachunterricht weiter
  • 401 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderfasching in Eschach

Die Kinderturnabteilung des 1. FC Eschach lädt am Samstag, 15. Februar, in die Gemeindehalle Eschach zum traditionellen Kinderfasching. Beginn ist um 13.59 Uhr, Ende um 16.59 Uhr. Wie in den vergangenen Jahren, gibt es viele interessante und lustige Spiele. Als einen Höhepunkt zeigt die Tanzgruppe vom 1. FC Eschach und das Tanzmariechen von der Untergröninger weiter
  • 258 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Eule“ und Kommunalwahl 2014

Bei der nächsten Gemeinderatssitzung in Schechingen am Donnerstag, 13. Februar, um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses geht es um die Beteiligung der Kommunen an den Betriebskosten der Gmünder Wissenswerkstatt „Eule“ und die Bildung eines Wahlausschusses für Kommunalwahlen und Europawahl 2014. Die weiteren Themen sind der Haushaltsplan weiter
  • 212 Leser

Chorleiter geht in Ruhestand

Der Männerchor des Gesangvereins Germania Mutlangen unter neuer Leitung
Der Männerchor des Gesangvereins Germania Mutlangen gestaltete den Abendgottesdienst in der katholischen Kirche St. Georg in Mutlangen. Es war der letzte Auftritt mit Dirigent Maximilien Fischer. weiter
  • 363 Leser

Hauptgewinn beim VR-GewinnSparen

Bei der Januarziehung des VR-Gewinnsparens hat Dieter Wöhrstein, Kunde der Raiffeisenbank Mutlangen in Gschwend, ein iPad gewonnen. Kundenberater Dieter Baun von der Ortsbank in Gschwend überreichte, stellvertretend für ihren Mann, an Frau Wöhrstein das gewonnene iPad. weiter
  • 2283 Leser

In Tübingen beim echten Steinkind

Theatergruppe Leinzell war in der historischen Bibliothek
Lange fieberten die Leinzeller „Volksschauspieler“ diesem Tag entgegen. Alle Beteiligte versammelten sich in der historischen Bibliothek in Tübingen um das echte Steinkind. weiter
  • 408 Leser
KURZ UND BÜNDIG

LandFrauen treffen sich

Der LandFrauenverein Spraitbach veranstaltet am Donnerstag, 13. Februar, um 19.30 Uhr im Saal des Gasthauses Adler in Spraitbach seine Mitgliederversammlung. Im Anschluss berichten Inge und Fritz Ölkuch von Ihrer Pilgerreise auf dem Jakobsweg. weiter
  • 628 Leser

Mit Sicherheit hoch hinaus

Gemeinderat berät erhöhte Sicherheitsstandards und den Wunsch nach einer Kletterwand in der Remstalhalle
Eine Kletterwand wünscht sich der TSV Waldhausen für die Remstalhalle. Darum und um die Beseitigung von Sicherheitsmängeln in der Halle geht es in der Gemeinderatssitzung an diesem Donnerstag. weiter
  • 265 Leser

TSV sammelt Altpapier

Lorch-Waldhausen. Eine Altpapiersammlung stellt der TSV Waldhausen am Samstag, 15. Februar, auf die Beine. Die Mitglieder sammeln in Waldhausen, Rattenharz, Unterkirneck, Oberkirneck, hetzenhof, Trudelhöfle und Hohenlinde. Mitgenommen werden Zeitungen, Illustrierte, Taschenbücher, flachgedrückte Kartons sowie Reiß- oder Knüllpapier in verschlossenen weiter
  • 635 Leser

Vesperkirche geht an den Start

Mutlangen. Die Vesperkirche wird am Sonntag, 16. Februar, um 10.30 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst im evangelischen Gemeindezentrum in Mutlangen eröffnet. Bis einschließlich Sonntag, 23. Februar, gibt es im Kirchenraum täglich von 12 bis 14 Uhr ein warmes Essen für 1,50 Euro. Wer kann, darf mehr bezahlen. Für die Organisatoren kommt ein Essen weiter
  • 511 Leser

„La Traviata“ als Erlebnis für Scheffold-Schüler

Die Musikzugklasse der Stufe 10 des Scheffold-Gymnasiums unter Leitung der Musiklehrerin Diana Magg besuchte im Großen Haus in Stuttgart Giuseppe Verdis Oper „La Traviata“. Der Besuch war Höhepunkt eines Projekts, das zwei Wochen zuvor im Scheffold-Gymnasium mit einem Workshop von Sabine Kuhnert begonnen hatte. Die Musiktheaterpädagogin weiter
  • 473 Leser

Faschingsball

Waldstetten. Karten für den Wäschgöltenball am Freitag, 21. Februar, ab 19.30 Uhr in der Stuifenhalle gibt es im Vorverkauf im Fotostudio Schnappschuß zu den üblichen Geschäftszeiten. weiter
  • 1035 Leser

Gmünder gut im Rennen

Städtische Musikschule bei Jugend musiziert
Schwäbisch Gmünd. Mit 15 Musikern in sechs verschiedenen Wertungen ging die Musikschule in diesem Jahr beim Regionalwettbewerb Jugend musiziert an den Start. Sie hatten den Mut, ihre höchst individuellen Leistungen von einer Jury aus Profimusikern beurteilen zu lassen. Musikschulleiter Friedemann Gramm bedankte sich bei allen Teilnehmern, Eltern und weiter
  • 863 Leser

Vorwärts statt auf den Hosenboden

Langlauftage der Waldstetter Grund- und Werkrealschule Unterm Hohenrechberg in Gunzesried
Traditionell beginnt für die Fünft- und Sechstklässler der Waldstetter Grund- und Werkrealschule Unterm Hohenrechberg das neue Jahr mit einer Langlauf-Exkursion nach Gunzesried. weiter
  • 404 Leser

Flug um die ganze Welt und Gaudiwurm

Faschingswochenende in Lorch
Das große Faschingswochenende der Lorcher Fasnetgesellschaft steht bevor. Die Narren befinden sich in den Startlöchern für die schrägen Höhepunkte der Saison. weiter
  • 385 Leser

Schüler überzeugen Firmenchefs

Erste Hauptversammlung der Schüler-Junior-Firma am Gymnasium Friedrich II. Lorch – Kochbuch soll entstehen
Zahlreiche Aktionäre, darunter Unternehmer, ließen sich bei der ersten Hauptversammlung der Schülerfirma „SocialCookStar“ in der Aula des Gymnasiums Friedrich II. in Lorch das Geschäftskonzept der Schüler erklären: Sie planen ein regionales Kochbuch samt einer eigenen Internetseite. Der Erlös geht zum Teil an einen guten Zweck. weiter
  • 331 Leser

Weltmeister und Vizeweltmeister in Bari

Bei der 62. Weltmeisterschaft im italienischen Bari holten die Gmünder Vogelzüchter des Kanarien- und Vogelschutzvereins Schwäbisch Gmünd und Umgebung eine Gold- und Silbermedaille. Peter Wah, der schon lange zur Weltelite gehört, wurde mit einer 4er Kollektion Gelbbauchzeisige mit 374 Punkten Weltmeister. Mit einem Yarellzeisig Einzelvogel mit 91 Punkten weiter
  • 766 Leser

Gelungene Winterwanderung

Ortsgruppe Gmünd des Schwäbischen Albvereins vier Stunden im Schnee unterwegs
Wo ist der Schnee? Schließlich gehört dieser doch zu einer Winterwanderung, die die Ortsgruppe Schwäbisch Gmünd des Albvereins jedes Jahr anbietet. Dies vorweg: Er wurde noch gefunden. weiter
  • 577 Leser

Ein besonderes Jahr

AGV 1954: Letzte Hauptversammlung vorm 60er Fest
Fast vollzählig waren die Altersgenossen des Altersgenossenvereins 1954 zur letzten Hauptversammlung vor dem 60er Fest erschienen. Dessen Vorbereitung war zentrales Thema. Denn die Zeit bis zu den Altersgenossenfesten im kommenden Juni ist nicht mehr lang. weiter
  • 566 Leser

Therapie mit Pferden

Canisius-Freundeskreis fördert
Seit einiger Zeit kann das Canisius-Haus durch den Einsatz von pferdegestützter Therapie bei teilweise schwer belasteten Kindern und Jugendlichen der stationären Wohngruppen hilfreiche Ergebnisse erzielen. Der Canisius-Freundeskreis fördert dieses. weiter
  • 444 Leser

Beim Essen kommt’s auf Manieren an

Restaurant Herrengasse unterrichtet Gschwender Schüler unter dem Motto „Knigge – rund um den Tisch“
Gegessen wird erst, wenn der Gastgeber es tut. Und beim Geschäftsessen ist das obligatorische „Guten Appetit“ tabu. Das sagt Tanja Elison. Die Geschäftsführerin des Restaurants Herrengasse war zu Gast in der Gschwender Heinrich-Prescher-Schule. Und brachte Manieren mit. weiter

Nase vorn bei Kleinkindbetreuung

Bürgermeisterin Rosalinde Kottmann berichtet über die Gemeinde Gschwend
Gschwend ist mit 5450 Hektar eine der größten Flächengemeinden im Ostalbkreis. Das birgt Herausforderungen. Schulen und Kindergärten, Mehrzweckhalle und Gemeindehallen, aber auch viele Kilometer Straße müssen unterhalten werden. Doch Bürgermeisterin Rosalinde Kottmann sieht einen klaren Vorteil des ländlichen Raums: „Das soziale Gefüge ist intakt.“ weiter
  • 417 Leser

Sängerinnen Waibel und Wild geehrt

Jahresversammlung des Kirchenchors St. Blasius Spraitbach – Ausflug 2014 führt nach Reichenau und Konstanz
Zwei Sängerinnen wurden bei Jahresversammlung des katholischen Kirchenchores St. Blasius Spraitbach geehrt. Das übernahm Pastoralreferent, der den erkrankten Pfarrer Kubola vertrat. weiter
  • 711 Leser

Mega-Stricken am Johannisplatz

Gmünder Frauen schaffen aus Stoff Kunstwerke und politische Botschaften zum Thema Frieden
Aus 1500 Meter Stoff schufen sie mit viel Freude unde Kreativität ein spontanes Kunstwerk: Die Frauen vom Labor im Chor mit Alkie Osterland, Maria Hokema und Angela Munz, der Arbeitskreis Eine Welt um Cordula Reichert und Gmünds Frauenbeauftragte Elke Heer haben den textilen Faden aufgenommen und zum Mega-Stricken auf dem Gmünder Johannisplatz geladen. weiter
  • 721 Leser

Autokorso von Waldstetten nach Gmünd

Schwäbisch Gmünd und Waldstetten bereiten ihrer „Gold-Carina“ am Samstag einen großen Empfang
Es gibt keine bessere Botschafterin für die Landesgartenschau in Schwäbisch Gmünd als eine Olympiasiegerin. Dies wird die Stadt Schwäbisch Gmünd in den nächsten Tagen noch plakativ verdeutlichen. Am Samstag wird Skisprung-Olympiasiegerin Carina Vogt ein großer Empfang bereitet werden. weiter
  • 4
  • 2308 Leser

Die Wirren der Liebe neu inszeniert

Das Theater Pforzheim präsentierte die Mozart-Oper „Cosi fan tutte“ im Schwäbisch Gmünder Stadtgarten
Rund 600 Opernfans waren in den Stadtgarten gekommen. Mozarts komische Oper „Cosi fan tutte“ – frei übersetzt: So machen’s alle Frauen – stand auf dem Programm. Toni Burkhardts Inszenierung mit dem Theater Pforzheim, das auf Einladung des Gmünder Kulturbüros in Schwäbisch Gmünd gastierte, versetzt den Klassiker in die Moderne. weiter

Kleinkrieg in der guten Stube

Der Rosé-Wein hat nicht lange Zeit, seinen Geschmack im Dekanter zu entfalten. Denn in den nächsten zwei Stunden werden Geheimnisse enthüllt, die schon ein paar Promille vertragen können. Daran lässt die Produktion von „Der Vorname“ des Tourneetheaters Eurostudio Landgraf das Publikum des Aalener Theaterrings teilhaben. Vor ordentlich besetzten weiter
  • 5
  • 1490 Leser
POLIZEIBERICHT

Aluminiumteile gestohlen

Eschach. Über eine Umzäunung gelangten Unbekannte auf das Betriebsgelände einer Firma in der Hohenstaufenstraße in Eschach. Hier entwendeten sie aus einem Abfallcontainer etwa zwei Tonnen Aluminiumgussteile sowie Aluminiumschrott. Das Diebesgut transportierten sie über den Zaun zu einem befestigten Feldweg, von wo sie es abtransportierten. Der Diebstahl weiter
  • 800 Leser
POLIZEIBERICHT

Aufgefahren

Schwäbisch Gmünd. Beim Befahren der Auffahrt zur B 29 Höhe Hussenhofen in Richtung Schwäbisch Gmünd fuhr ein Autofahrer am Dienstagmittag gegen 11.50 Uhr auf das vor ihm haltende Fahrzeug auf. Dabei entstand Schaden von rund 1600 Euro. weiter
  • 1946 Leser
POLIZEIBERICHT

Cross-Rad gestohlen

Schwäbisch Gmünd. Ein Cross-Rad der Marke WINORA im Wert von etwa 800 Euro wurde am Dienstagabend entwendet, als es zwischen 21.35 Uhr und 21.50 Uhr im Fahrradständer beim City Center im Höferlesbach abgestellt war. Das mit einem Spiralschloss gesicherte Rad hat einen mattschwarzen Rahmen mit auffälligen orangefarbenen Streifen, einen schwarzen Sattel, weiter
  • 662 Leser
POLIZEIBERICHT

Im Müllcontainer gezündelt

Mutlangen. Auf dem Gelände einer Schule in der Mutlanger Hornbergstraße wurde am Dienstag gegen 13.45 Uhr ein Müllcontainer in Brand gesetzt. Die verständigte Feuerwehr konnte den Schwelbrand rasch löschen. Sachschaden entstand keiner. Die Verursacher konnten ermittelt werden. weiter
  • 1723 Leser
POLIZEIBERICHT

In Wohnhaus eingebrochen

Schwäbisch Gmünd. Durch Einschlagen eines Kellerfensters gelangte eine Einbrecher am Montagabend zwischen 18 Uhr und 21 Uhr in ein Wohnhaus in der Kerkerstraße. Im Wohnbereich des Hauses durchwühlte er mehrere Schränke und Schubladen. Er entwendete einen minimalen Bargeldbetrag. Anschließend verließ er das Gebäude über die Balkontüre. Am Kellerfenster weiter
  • 658 Leser
POLIZEIBERICHT

Radler fährt auf Auto auf

Schwäbsich Gmünd. Auf der abschüssigen Neuen Straße in Richtung Unterbettringen übersah ein Radfahrer am Dienstagabend gegen 20.45 Uhr ein am rechten Fahrbahnrand geparktes Auto und fuhr ungebremst auf. Der Radfahrer wurde durch den Aufprall verletzt und musste in die Stauferklinik eingeliefert werden. Der Schaden dürfte sich auf etwa 2000 Euro belaufen. weiter
  • 1792 Leser

Regionalsport (18)

Halsschmerzen als gutes Omen

Skispringen: Carina Vogt realisiert nur langsam den Olympiasieg: „Kann es nicht in Worte fassen“
Der Tag danach: Auf den Sprung in die Geschichtsbücher folgte der nächste emotionale Moment – die Siegerehrung. Die frisch gebackene Olympiasiegerin Carina Vogt stand auf dem Medal Plaza in Sotschi ganz oben auf dem Podium. Die 22-Jährige aus Waldstetten bekam ihre Goldmedaille verliehen. „Ich bin überwältigt und werde diese Momente nie weiter

„Kinder sind laufend unterwegs“

Fortbildungslehrgang: Kinder zum Laufen motivieren
Der Württembergische Leichtathletik Verband (WLV) lädt Eltern, Lehrer, Übungsleiter, Trainer und Laufinteressierte zu einem Fortbildungslehrgang am 15. Februar ein. Die Fortbildung steht unter dem Motto „Kinder sind laufend unterwegs“. weiter
  • 213 Leser

FC Normannia erreicht die Zwischenrunde

Fußball, C-Juniorinnen
Mit einem Erfolg kehrten die C-Juniorinnen des FC Normannia Gmünd von der Vorrunde des WfV Junior Cup aus Laichingen zurück. In zum Teil hochklassigen Begegnungen qualifizierten sich die Normannia Mädels für das Halbfinale am Sonntag in Mulfingen. weiter
  • 323 Leser

Gmünder Team ohne jede Chance

Schach, Oberliga: Schmiden/Cannstatt zu übermächtig – Schachgemeinschaft verliert mit 2,5:5,5
Die erwartete Niederlage (2,5:5,5) gab es für das Team der Schachgemeinschaft Gmünd 1872. Der Gegner aus Schmiden/Cannstatt erwies sich als zu übermächtig und ließ den Gmündern in keiner Phase Chancen auf einen Punktgewinn. weiter
  • 156 Leser

Tobias Weyer auf dem Podest

Wintersport, Langlauf
Beim 6. DSV-Deutschlandpokalrennen im Langlauf im Schwarzwald über 15 km gelingt Tobias Weyer mit einem dritten Platz erneut der Sprung auf Podest. In der Gesamtwertung rückt er auf den dritten Rang vor. weiter
  • 521 Leser

TSV Lorch sucht neuen Timo Boll

Tischtennis, Mini-Meisterschaft
Nicht selten werden aus „Mini“-Meistern im Tischtennis später Nationalspieler wie Timo Boll. Einen solchen sucht nun der TSV Lorch bei seiner Mini-Meisterschaft am Samstag ab 10 Uhr. in der Mehrzweckhalle. weiter
  • 184 Leser

Wechsel an der Tabellenspitze

Schach, Kreisklasse: Waldstetten gewinnt 6:2 und ist neuer Spitzenreiter
In der vierten Runde konnte sich Favorit Waldstetten deutlich gegen Plüderhausen durchsetzen und vor der spielfreien Mannschaft von Hussenhofen die Tabellenführung übernehmen. Weiterhin im Rennen um einen Platz in der neuen Bezirksliga bleibt Gmünd IV nach der Punkteteilung mit Grunbach. weiter
  • 345 Leser

Zehn Minuten entscheiden

Handball, Herren, Landesliga
Zehn starke Minuten nach der Halbzeit sicherten der HSG Winzingen/Wißgoldingen den verdienten 33:27-Sieg gegen die SG Schorndorf. weiter
  • 361 Leser

Bronze für Böhm und Wirth

Judo, Süddeutsche Einzelmeisterschaften U18 in Abensberg
Alina Böhm und Tobias Wirth vom JZ Heubach erkämpften bei den süddeutschen Einzelmeisterschaften der Altersklasse U18 einen Platz auf dem Siegertreppchen. weiter
  • 366 Leser

Die Talentschmiede SC Degenfeld

Ein kleines Juwel in Sachen Nachwuchsarbeit steht plötzlich im Mittelpunkt weltweiten Sportinteresses
Am Ende der Welt liegt Degenfeld. Der Spruch, mit dem sich die rund 460 Einwohner dieses Gmünder Teilortes unterm Kalten Feld des öfteren konfrontiert sehen, muss deutlich umformuliert werden: Degenfeld geht um die Welt! weiter
  • 5
  • 3782 Leser

In die Grenzen gewiesen

Tischtennis, Damen, Landesliga: SGB chancenlos
Der verlustpunktfreie Landesliga-Spitzenreiter TTG Süßen 3 wurde seiner Favoritenrolle gerecht und schickte die Bettringer Damen mit 1:8 auf die Heimreise. weiter
  • 345 Leser

Sechs Podestplätze

Ski alpin, RUD-Pokal und Zubatherm-Cup
Der SV Gmünd fuhr mit einer kleinen Mannschaft beim RUD-Pokal und dem Zubatherm-Cup des TV Mögglingen in Grasgehren sechs Mal in die Medaillenränge. weiter
  • 371 Leser

Sieg und Niederlage für Mutlangen

Volleyball, Damen, A-Klasse
Beim vorletzten Heimspieltag der laufenden Saison konnte die zweite Damenmannschaft des TSV Mutlangen Gäste aus Böbingen und Kernen begrüßen. Unterlagen sie im ersten Spiel noch 1:3, holten sie danach einen 3:0-Sieg. weiter
  • 387 Leser
REAKTIONEN IM NETZ
Felix Neureuther, Skirennläufer via Facebook: „Überraschungs-GOLD! Carina Vogt, du coole Socke!!!“Eleni Scholze, Carina Vogts beste Freundin per SMS: „Mir fehlen die Worte. Das ist alles so unglaublich. Schon bei ihrem ersten Sprung haben wir alle einen Schrei losgelassen. Als später die „1“ aufleuchtete, haben wir noch weiter
  • 1712 Leser
SO SAGEN ES DIE ANDEREN
Bild-Zeitung: „Unsere GOLD-Heldin wollte schon aufhören – Caramba, Caracho, Carina!“Süddeutsche Zeitung: „Unaufgeregt und unbeeindruckt stürzte sie sich zu Tal. Schon als Vierjährige hatte Vogt den Weitenjägern im Fernsehen begeistert zugeschaut“La Gazzetta dello Sport (Italien): „Das Debüt bei den Olympischen Spielen weiter
  • 5
  • 1694 Leser

Von wegen Pflichtsieg

Fußball, 2. Bundesliga: Trainer Stefan Ruthenbeck warnt vor dem abgeschlagenen Tabellenletzten
Ein Pflichtsieg? Stefan Ruthenbeck will davon nichts wissen, wenn der abgeschlagene Tabellenletzte Energie Cottbus am Sonntag in der Scholz-Arena gastiert. Im Gegenteil: Der Trainer des VfR Aalen bescheinigt den Lausitzern „ein Riesenpotenzial“. Und das aus gutem Grund: Das 1:5-Debakel der Hinrunde ist noch in bester Erinnerung. weiter

Überregional (105)

"Kein Ausbund an Beständigkeit"

Kretschmann geht auf Distanz zu Seehofer
Mit ihrem Energiewende-Papier haben die Regierungschefs Kretschmann und Seehofer die Nation überrascht. Nun zeigt das schwarz-grüne Bund Risse. weiter
  • 546 Leser

"Nacktläufer" von Freiburg wieder vor Gericht

Er ist bekannt geworden, weil er nackt durch Freiburg joggte. Nun muss sich der so genannte Nacktläufer von Freiburg erneut vor Gericht wegen des Vorwurfs des sexuellen Missbrauchs von Kindern verantworten. Denn seine Revision gegen eine Verurteilung blieb beim Bundesgerichtshof (BGH) nicht nur ohne Erfolg. Vielmehr hob der BGH am gestrigen Dienstag weiter
  • 616 Leser

"Tatort": Neue Ermittler in Berlin

Wenige Tage nach Ausstrahlung der letzten "Tatort"-Folge mit dem Berliner Ermittlerteam Dominic Raacke und Boris Aljinovic (Ritter und Stark) stehen die Nachfolger fest: Meret Becker (45) und Mark Waschke (41) sollen ab 2015 in der Hauptstadt ermitteln. Becker werde mit Hauptkommissarin Nina Rothe "eine waschechte Berlinerin mit Herz und Verstand" verkörpern, weiter
  • 503 Leser

1500 neue Jobs zu den bestehenden 1000 Arbeitsplätzen

Die Fabrik Das Porsche-Werk in Leipzig ist 2002 eröffnet worden. Bislang wurden in Sachsen der Geländewagen Cayenne und die Sportlimousine Panamera montiert sowie zeitweise der Carrera GT - insgesamt rund 670 000 Porsche kamen bisher aus Leipzig. Arbeit Porsche-Gesamtbetriebsratschef Uwe Hück kündigte an, sich für eine Reduzierung der Wochenarbeitszeit weiter
  • 664 Leser

21 Menschen zu Tode erdrückt

Todesopfer Die Loveparade-Tragödie kostete 21 Menschenleben. Die Frauen und Männer im Alter zwischen 17 bis 38 Jahren wurden im Gedränge im Zugangsbereich des Veranstaltungsgeländes auf dem Güterbahnhof erdrückt oder zu Tode getreten. Aus der ganzen Welt waren Technofans angereist - so stammen die Todesopfer aus Deutschland, den Niederlanden, China, weiter
  • 562 Leser

Allianz "hilft" Triple-Gewinner mit 110 Millionen Euro

Es fließt Triple-Gewinner Bayern München rüstet finanziell weiter auf: Das Versicherungs-Unternehmen Allianz soll beim deutschen Fußball-Rekordmeister mit 110 Millionen Euro einsteigen. Das berichtet heute die Bild-Zeitung. Das Geld solle in die Finanzierung des Stadions fließen, an dem die Allianz bereits seit der Einweihung 2005 die Namensrechte hält. weiter
  • 528 Leser

Appell an die Vernunft der Zoobesucher

Nach Antons Tod: Wilhelma sucht Möglichkeiten, den Schutz der Tiere zu verbessern
Unvernünftige Besucher gefährden Zootiere - das belegt der Tod von Eisbär Anton. Dieser fraß einen ins Gehege geworfenen Rucksack. Die Stuttgarter Wilhelma überlegt, wie sie die Tiere besser schützen kann. weiter
  • 671 Leser

Auf einen Blick vom 12. Februar 2014

FUSSBALL DFB-POKAL, Viertelfinale Eintr. Frankfurt - Bor. Dortmund 0:1 (0:0) Tor: 0:1 Aubameyang (83.). - Zuschauer: 51 500. Heute spielen: Leverkusen - Kaiserslautern 19.00 Uhr Hoffenheim - VfL Wolfsburg 19.00 Uhr Hamburger SV - FC Bayern ARD/20.30 Uhr SPANIEN: Celta Vigo Athletic Bilbao 0:0 Tabellenspitze (Spiele/Punkte): 1. FC Barcelona 23/57, 2. weiter
  • 549 Leser

Bach offenbar zu Änderung bereit

IOC-Präsident Thomas Bach hat in der Trauerflor-Debatte Vertändnis für die norwegischen Langläuferinnen gezeigt und ist anscheinend zu einer Änderung der Olympischen Charta bereit. Das ist laut der norwegischen Tageszeitung Aftenposten das Ergebnis eines Treffens zwischen Bach und Inge Andersen, dem Generalsekretär des norwegischen Sportverbandes. "Er weiter
  • 544 Leser

Basler und Badener bestürzt

Grenz-Gespräche nach Schweizer Volksabstimmung: "Das ist nichts Gutes"
"Basel Stadt hat dagegen gestimmt": Die äußerst knappe Mehrheit der Schweizer ist für eine Zuzugsbeschränkung, ein Grüppchen im Basler Badischen Bahnhof dagegen. "Das Ergebnis war ein Schock." weiter
  • 623 Leser

Bayern hellwach im Norden

Krisen-HSV empfängt im Pokal die Münchner - Hoffenheim will Fluch besiegen
Die Unruhe beim HSV gefällt den Bayern vor dem Pokal-Duell nicht. "Nicht einlullen" lassen, lautet die Devise beim Favoriten. Guardiola scheint geneigt, Kroos und vielleicht Schweinsteiger zu bringen. weiter
  • 495 Leser

Behle sieht für die Zukunft schwarz

Der ehemalige Langlauf-Bundestrainer Jochen Behle sagt dem deutschen Wintersport eine schwere Zukunft voraus. "Andere Länder werden im Medaillenspiegel an Deutschland vorbeiziehen", sagte der 53-Jährige der "ARD Recherche-Redaktion Sport": "Das werden wir jetzt in Sotschi schon das erste Mal sehen. Und in vier Jahren wird es noch krasser werden, da weiter
  • 510 Leser

Bewegung im Zypern-Konflikt

Ein Schritt hin zur Wiedervereinigung
Türkische und griechische Zyprer verhandeln. Das nährt die Hoffnung auf eine Wiedervereinigung der Insel - zum Nutzen beider Seiten. weiter
  • 561 Leser

BH mit Liebessensoren

Hightech Erfülltes Liebesleben dank neuester Technik: Ein japanischer Dessoushersteller hat nach eigenen Angaben einen Büstenhalter entwickelt, der sich nur dann öffnet, wenn echte Gefühle im Spiel sind. Der "True Love Tester" misst über Sensoren die Herzfrequenz der Frau, um festzustellen, ob ihr Herzklopfen tatsächlich romantischer Natur ist. Mittels weiter
  • 972 Leser

BVB zittert sich eine Runde weiter

DFB-Pokal: Aubameyang schießt Dortmund in Frankfurt zum Erfolg
Borussia Dortmund hat nach einem packenden Pokalabend bei Eintracht Frankfurt seine wohl größte Titelchance gewahrt und ist nur noch einen Sieg vom großen Finale in Berlin entfernt. weiter
  • 503 Leser

Carina Vogt holt Skisprung-Gold

Carina Vogt aus Degenfeld (Schwäbisch Gmünd) hat bei der ersten Austragung des Frauen-Skispringens auf der olympischen Bühne überraschend die Goldmedaille gewonnen und damit für den vierten deutschen Sieg in Sotschi gesorgt. Nur 78 Minuten zuvor war Rodel-Weltmeisterin Natalie Geisenberger souverän zu Gold gefahren - vor Vancouver-Olympiasiegerin Tatjana weiter
  • 641 Leser

Cool bleiben in der Wärme

Maria Höfl-Riesch ist nach Kombi-Gold auch in der Abfahrt Favoritin
Die Wärme lässt den Verantwortlichen in den Bergen oberhalb von Sotschi keine Ruhe. Gestern musste bereits das Abfahrtstraining der Frauen gestrichen werden. Die Piste wirkt jetzt schon ramponiert. weiter
  • 662 Leser

Der Islam gehört zu Baden-Württemberg

Muslimische Schüler Einer unter zwanzig Einwohnern Baden-Württembergs bezeichnet sich als Muslim. Und unter den Kindern und Jugendlichen sind es wohl noch mehr. Denn viele mit islamischem Glauben haben ausländische Wurzeln - und Menschen mit Migrationshintergrund sind im Schnitt deutlich jünger als solche ohne. weiter
  • 625 Leser

Der Markt zieht an

Auftritt der Fed-Chefin sorgt für keine Überraschung
Nach einer Pause am Vortag hat der Deutsche Leitindex Dax kräftig zugelegt. Der mit Spannung erwartete erste öffentliche Auftritt von Janet Yellen als neue Chefin der US-Notenbank Fed sorgte nicht für große Überraschung an den Märkten. Dass im Streit um US-Schuldenlimit eine Einigung in Sicht sei, sorgte brachte aber etwas Optimismus. Analyst Paul Ashworth weiter
  • 518 Leser

Drei Jahre Haft für Skandalarzt "Dr. Frankenstein"

Immer wieder diagnostizierte Ernst Jansen fälschlicherweise unheilbare Krankheiten - jetzt ist der niederländische Skandalarzt zu drei Jahren Gefängnis ohne Bewährung verurteilt worden. Der ehemalige Neurologe habe bei neun Patienten bewusst unheilbare Krankheiten wie Alzheimer und Multiple Sklerose festgestellt, obwohl die Patienten daran nicht gelitten weiter
  • 539 Leser

Durchsuchung bei SPD-Politiker Edathy

Nach dem Bekanntwerden eines Ermittlungsverfahrens gegen den SPD-Politiker Sebastian Edathy hat der ehemalige Bundestagsabgeordnete den Verdacht auf Besitz von Kinderpornografie zurückgewiesen. "Die öffentliche Behauptung, ich befände mich im Besitz kinderpornografischer Schriften bzw. hätte mir diese verschafft, ist unwahr", erklärte der 44-Jährige weiter
  • 526 Leser

Eine runde Sache

100 Jahre Büstenhalter: Von einer Feministin erfunden
Ein Büstenhalter, sagen manche Amerikanerinnen, ist wie ein guter Freund: Er hilft, er stützt, und ist immer nah am Herzen. Der BH wird täglich von Millionen Frauen getragen. Jetzt hat er einen runden Geburtstag. weiter
  • 637 Leser

EU ebnet Weg für Genmais Zulassung steht nichts

mehr im Weg -*Verbraucherminister Bonde*kritisiert Bundesregierung
Der EU-Ministerrat hat die gentechnisch veränderte Maissorte 1507 nicht gestoppt. Damit kann die EU-Kommission sie demnächst zulassen. weiter
  • 624 Leser

Fastfood und 20 Filme

Unser Reporter Berlinale - das heißt: zu viel Fastfood, zu viel Kaffee, zu wenig Schlaf. Aber auch: in einer Woche mehr als 20 Filme sehen. Allerdings sitzt unser Kulturredakteur Magdi Aboul-Kheir (46) nicht nur von morgens bis nachts in den Kinosälen, besucht Pressekonferenzen und Empfänge, er berichtet auch darüber für die SÜDWEST PRESSE. Zum Beispiel weiter
  • 565 Leser

Flüchtige Substanzen

Rätselhafte Diebstähle auf dem KIT-Gelände
500 Kilogramm Chemikalien wurden in Karlsruhe gestohlen. Ermittler stehen vor einem Rätsel: Es ist unklar, was mit den Substanzen geschehen sollte. weiter
  • 540 Leser

Flüge in den siebten Himmel

Sensation durch Skispringerin Carina Vogt: Degenfelderin gewinnt Gold
Sensation in der ersten Olympia-Entscheidung der Skispringerinnen: Carina Vogt aus Degenfeld flog gestern Abend zu Gold. Damit erfüllte sich für die 22-Jährige überraschend der größte sportliche Traum. weiter
  • 603 Leser

FRAGE DES TAGES: Ist die Strecke für Rodlerinnen kürzer?

Fahren die Frauen beim Rodeln auf derselben Strecke wie die Männer? Ja, die Frauen und Männer fahren auf derselben Kunsteisbahn im Sanki Rodelzentrum vor bis zu 5000 Zuschauern. Allerdings starten die Athletinnen etwas weiter unten als die Herren der Schöpfung statt 1365 nur 1325 Meter zu fahren. In der Zeit schlägt sich dies so nieder, dass der Bahnrekord weiter
  • 574 Leser

Gewerkschaften wollen kräftiges Gehaltsplus

Beschäftigte im öffentlichen Dienst sollen mehr Zuschlag als in der Privatwirtschaft bekommen
Bund und Gemeinden sollen die Gehälter ihrer Mitarbeiter um 3,5 Prozent plus monatlich 100 Euro aufstocken. Mit dieser Forderung überflügeln die Gewerkschaften deutlich die Tarifrunden in der Privatwirtschaft. weiter
  • 676 Leser

Hannover Messe: Maschinen werden smarter

Die Hannover Messe wird in diesem Jahr zur wichtigen Standortbestimmung auf dem Weg in eine vernetzte Industrie- und Energiebranche werden, glauben die Organisatoren. "Der Strukturwandel in den Energiesystemen war nie so groß wie 2014", sagte Messe-Vorstandsmitglied Jochen Köckler in Berlin. Das wachsende Interesse an einer aufeinander abgestimmten weiter
  • 595 Leser

Im Zweifel für die Gentechnik

Kanzlerin Merkel verpasst Gabriel und Seehofer einen Denkzettel
Ohne Rücksicht auf ihre Partner hat Kanzlerin Merkel durchgesetzt, dass sich Deutschland beim Genmais 1507 nicht querlegt. SPD und CSU müssen nun erklären, warum sie ihre Wahlversprechen gebrochen haben. weiter
  • 5
  • 556 Leser

Internet-Datenbank listet alle Kriterien auf

Die Siegel Wo klar erkennbar "Bio" oder "Öko" auf der Verpackung steht, ist auch Bio drin, sagt Laura Gross, Lebensmittelexpertin der Verbraucher Initiative in Berlin. Das bedeutet, dass die gesetzliche Vorgaben der EG-Öko-Verordnung mindestens erfüllt sind. Die Ware muss zudem das EU-Bio-Logo, ein stilisiertes Blatt aus zwölf weißen Sternen auf grünem weiter
  • 663 Leser

IOC: Indien darf Flagge zeigen

Bei einer Sitzung hat die Exekutive des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) gestern in Sotschi die Suspendierung des Nationalen Olympischen Komitees von Indien (IOA) aufgehoben. Grund waren die nach Auffassung des IOC erfolgreich durchgeführten Neuwahlen bei der Generalversammlung des IOA am Sonntag. Als Folge einer Korruptionsaffäre war das weiter
  • 500 Leser

Jenny Wolf verpasst vorletzte Medaillen-Chance

Das war"s! Nun will Jenny Wolf Schriftstellerin werden. Die olympische Karriere der Berliner Eisschnellläuferin auf ihrer Spezialstrecke ging ohne Erfolgserlebnis zu Ende. Nach schlechtem ersten Lauf reichte es für die 35-Jährige im 500-Meter-Rennen mit 75,67 Punkten nur zum sechsten Rang. "Das ist schon tragisch, aber man kann es nicht ändern. Warum weiter
  • 427 Leser

Kartellstrafe für Kaffeeröster

. Weitere Niederlage für Kaffeeröster Melitta: Wegen verbotener Preisabsprachen soll das Mindener Familienunternehmen eine Kartellstrafe von 55 Mio. EUR zahlen. Das Oberlandesgericht Düsseldorf habe die 2009 von den Wettbewerbshütern verhängte Geldbuße bestätigt, teilte das Bundeskartellamt mit. Das Gericht hatte darüber zu entscheiden, ob Melitta trotz weiter
  • 628 Leser

Katar verspricht Verbesserungen für WM-Arbeiter

Die Organisatoren der umstrittenen Fußball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar haben in einem Bericht die ersten Maßnahmen zur Verbesserung der Situation ausländischer Arbeiter präsentiert. Demnach wurde in den vergangenen sechs Monaten die Zahl der ausgebildeten Inspektoren um 30 Prozent erhöht. In den vergangenen drei Monaten wurden der Mitteilung vom weiter
  • 480 Leser

Keine Angst vor dem Veggie Day

Grün-Rot meint es ernst: Die Ernährung in Schulen, Unis und Kantinen soll besser werden. 450 Berater sind im Einsatz, um das Volk aufzuklären. Muss man sich um den Leberkäswecken sorgen? weiter
  • 588 Leser

Keine Berufung im Raserprozess

Die Staatsanwaltschaft hat ihre Berufung gegen das Urteil des Amtsgerichts Ulm um einen Unfall mit drei Toten in der Silvesternacht 2012/2013 zurückgenommen. Das teilte das Ulmer Landgericht gestern mit. Das Urteil des Amtsgerichts Ulm vom November 2013 ist damit rechtskräftig. Der für heute, Mittwoch, anberaumte Hauptverhandlungstermin vor dem Landgericht weiter
  • 515 Leser

Koalition will der Opposition Rechte sichern

Die auf 20 Prozent der Mandate geschrumpfte Opposition im Bundestag soll nach dem Willen der großen Koalition zusätzliche Befugnisse erhalten. "Wir wollen der Opposition entgegenkommen, wo Minderheitenrechte möglicherweise nicht geltend gemacht werden können", sagte Unions-Fraktionsgeschäftsführer Michael Grosse-Brömer (CDU). Eine "hörbare und sichtbare weiter
  • 495 Leser

KOMMENTAR · DIÄTEN: Üppig, aber sinnvoll

Die Reaktion der Opposition ist so reflexartig wie erwartbar: Natürlich wird über die Erhöhung der Abgeordneten-Diäten gezetert und gemurrt. Das Argument von Gregor Gysi etwa, ein solcher Sprung passe nicht in eine Zeit, in der über Altersarmut geredet werde, bedient zielgenau die Stammtische. Schlau oder gar inhaltlich begründbar ist es nicht. Der weiter
  • 556 Leser

KOMMENTAR ·GENMAIS: Durchlavieren geht nicht

Da können Horst Seehofer und Sigmar Gabriel vor verbaler Kraft kaum laufen und dennoch zeigt Angela Merkel ihren Koalitionspartnern, wer im Alltag die Richtlinien der Politik bestimmt. Sie und sonst niemand. Die Kanzlerin stört sich keine Sekunde daran, dass SPD und CSU ihren Wählern das schwarz-rote Einknicken zugunsten der grünen Gentechnik kaum erklären weiter
  • 442 Leser

KOMMENTAR: Blick über den Acker

Fremdvortrag heißt beim Bauernverband der Auftritt eines Horizonterweiterers - wie der des Zukunftsforschers Matthias Horx. Die Einladung eines solchen Fachfremden ist gut geeignet, den Landwirten zu einer neuen Sicht auf die ganze Welt im Allgemeinen und ihre kleine im Speziellen zu ermöglichen. Referenten aus dem eigenen Berufsstand treffen sie bei weiter
  • 641 Leser

KOMMENTAR: Doppeltes Happy-End

Viele, viele Jahre lang haben die Skispringerinnen um ihre öffentliche Anerkennung kämpfen müssen, bis sie endlich den olympischen Zuschlag erhalten haben. Dass sich Carina Vogt ausgerechnet bei der Premiere in Sotschi in geradezu sensationeller Manier aufs oberste Podest katapultiert hat, bedeutet für die junge Frau aus Degenfeld gleich ein doppeltes weiter
  • 529 Leser

Kretschmanns Bedauern

Schadensbegrenzung Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) bedauert das Volksvotum der Schweiz zur Zuzugsbegrenzung von Ausländern. In intensiven Gesprächen mit der Schweiz müsse versucht werden, den Schaden dieser Abstimmung zu begrenzen, sagte Kretschmann gestern in Stuttgart. Er erinnerte daran, dass die Schweiz mehr nach Baden-Württemberg weiter
  • 703 Leser

Kritik an Diäten-Plus

Grüne: Keine Gewerkschaft würde zehn Prozent fordern
Zum letzten Mal haben haben die Abgeordneten des Bundestages ihr Gehalt selbst festgesetzt: Zehn Prozent mehr sollen es sein. Künftig werden die Bezüge an die Richterbesoldung angepasst. weiter
  • 530 Leser

Kuba feiert Gesprächsangebot der EU als Sieg

Europäische Staaten sind schon heute zweitwichtigster Handelspartner des Castro-Regimes
Nach 18 Jahren geht die Eiszeit zwischen Kuba und der EU zu Ende. Nachdem auch Deutschland seinen Widerstand aufgegeben hat, nimmt die EU Gespräche mit der sozialistischen Regierung auf. weiter
  • 478 Leser

LEITARTIKEL · NSU: Zu viele Fragezeichen

Hatten Beate Zschäpe, Uwe Böhnhardt und Uwe Mundlos ein Netzwerk im Südwesten, das ihnen beim Abtauchen im Untergrund behilflich war? Gab es Verbindungen vom Schwäbisch Haller Ableger des rassistischen Ku-Klux-Klans zum NSU, dem "Nationalsozialistischen Untergrund"? Wie passt der in Heilbronn verübte Mord an der Polizistin Michele Kiesewetter ins Raster weiter

Leute im Blick vom 12. Februar 2014

Sepp Krätz Der Wiesn-Wirt Sepp Krätz (59) muss sich wegen Steuerhinterziehung vor dem Landgericht München verantworten. Die Anklage gegen den "Hippodrom"-Chef wurde zur Hauptverhandlung zugelassen, wie das Gericht gestern mitteilte. Der Prozess soll voraussichtlich Mitte März beginnen. Wie hoch die Summe ist, um die es geht, wurde nicht bekannt. Der weiter
  • 516 Leser

Man legt die Kleider ab und die Gefühle frei

Jan Bosse und Kirill Petrenko haben Erfolg mit "La clemenza di Tito" an der Bayerischen Staatsoper
Ein starkes Musikdrama: Jan Bosse inszeniert "La clemenza di Tito" an der Bayerischen Staatsoper. Kirill Petrenko dirigiert akribisch emotional. weiter
  • 537 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: gleichbl. 1000-1500 l 95,08 4501-5500 l 84,80 1501-2000 l 90,06 5501-6500 l 84,07 2001-2500 l 87,82 6501-7500 l 83,64 2501-3500 l 85,85 7501-8500 l 83,35 3501-4500 l 85,37 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 weiter
  • 615 Leser

MEDAILLEN & PLÄTZE

MÄNNER, Langlauf, 1,8 km Sprint (Freistil) Gold: Ola Vigen Hattestad (Norwegen) 3:38,39 Min. Silber: Teodor Peterson (Schweden) 1,22 Sek. zurück Bronze: Emil Jönsson (Schweden) 19,74 Sek. zurück 4. Gløersen (Norwegen) 23,66 Sek. zurück, 5. Ustjugow (Russland) 54,09, 6. Hellner (Schweden) 1:45,92, 7. Tritscher (Österreich) Halbfinale, 8. Petuchow (Russland), weiter
  • 436 Leser

MEDAILLEN&PLÄTZE

FRAUEN, Slopestyle Gold: Dara Howell (Kanada) 94,20 Punkte Silber: Devin Logan (USA) 85,40 Punkte Bronze: Kim Lamarre (Kanada) 85,00 Punkte 4. Segal (Australien) 77,00, 5. Dahlström (Schweden) 75,40, 6. Tsubota (Kanada) 71,60, 7. Summerhayes (Großbritannien) 70,60, 8. Bertagna (Italien) 69,60, 9. Bhend (Schweiz) 63,20, 10. Herman (USA) 50,00, 11. Krass weiter
  • 524 Leser

MEDAILLENSPIEGEL

Nach 26 von 98 EntscheidungenG S B 1. Norwegen 4 3 4 2. Kanada 4 3 2 3. Deutschland 4 1 0 4. Niederlande 3 2 3 5. USA 2 1 4 6. Schweiz 2 0 0 7. Russland 1 3 3 8. Österreich 1 3 0 9. Frankreich 1 0 2 10. Polen1 0 0 Slowakei 1 0 0 Südkorea 1 0 0 Weißrussland 1 0 0 14. Schweden0 3 1 15. Tschechien0 2 1 16. Slowenien0 1 2 17. Italien0 1 1 Japan0 1 1 19. weiter
  • 440 Leser

Mehr Gurlitt-Bilder gefunden

Rund 60 Werke in Salzburg sichergestellt
Spektakuläre Neuigkeiten im Fall Gurlitt: Die umstrittene Kunstsammlung des 81-Jährigen ist noch größer als gedacht. Nach Angaben seines Sprechers verwahrte Gurlitt nicht nur in seiner Münchner Wohnung wertvolle Bilder, sondern auch in seinem Haus in Salzburg. Wie Gurlitts Sprecher Stephan Holzinger gestern mitteilte, wurden am Vortag rund 60 Bilder weiter
  • 497 Leser

Militärflieger abgestürzt: Zahlreiche Tote

Bei einem Flugzeugunglück sind in Algerien nach offiziellen Angaben 77 Menschen ums Leben gekommen. Der Militärtransporter stürzte in der Provinz Oum el Bouaghi im Norden des Landes ab. Ein Passagier überlebte dabei nach Informationen des staatlichen Fernsehens. Als mögliche Ursache des Unglücks nannte die algerische Zeitung "El Watan" schlechtes Wetter. weiter
  • 610 Leser

Millers schlechte Augen

Zu wenig Sonne Schuld an der verpassten Goldmedaille in der Abfahrt sind laut US-Skirennfahrer Bode Miller seine Augen. "Ich wollte meine Augen längst lasern lassen, wir haben aber nie die Zeit dafür gefunden", berichtete Miller nach dem Kombinations-Training. Beim Sieg des Österreichers Matthias Mayer war Miller nur Achter geworden - in den Trainings weiter
  • 558 Leser

Mit Drohnen gegen einen US-Bürger

Die USA wollen einen US-Bürger mit Hilfe von Drohnen ausschalten. Der Mann soll Mitglied von Al-Kaida sein. Doch der Beschluss ist heikel. weiter
  • 494 Leser

NA SOWAS . . . vom 12. Februar 2014

Eine junge Frau hat in einer Würzburger Disco ihr Deo mit einem Abwehrspray verwechselt und mit dem Gas sich und zwei weitere Besucher verletzt. Die 20-Jährige wollte sich mit dem Deo auffrischen und griff in der Handtasche daneben - sie sprühte sich CS-Gas unter die Arme. Dabei erlitten sie und zwei weitere Besucher Augenreizungen, sie mussten vom weiter
  • 486 Leser

Nackt im Playboy: Gössner lässt die Hüllen fallen

Nach ihrem bitteren Verzicht auf die Olympia-Teilnahme in Sotschi hielt sich Miriam Gössner lange bedeckt, jetzt lässt die Biathletin komplett die Hüllen fallen. In der neuesten Ausgabe des Playboy zeigt sich die zweimalige Staffel-Weltmeisterin ab Donnerstag von ihrer schönsten Seite - und verblüfft damit sogar ihre beste Freundin Magdalena Neuner. weiter
  • 2188 Leser

NOTIZEN vom 12. Februar 2014

Gericht prüft Wahlrecht Das Bundesverfassungsgericht prüft, welche Rechte die Mitglieder der Bundesversammlung haben, die den Bundespräsidenten wählt - ein Verfahren, das "nur in Grundzügen geregelt" sei. Geklagt hatte NPD-Chef Udo Pastörs, der 2009 und 2010 Mitglied der Versammlung war und dem dort Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) eine Aussprache weiter
  • 551 Leser

NOTIZEN vom 12. Februar 2014

Der Pechvogel Irrfahrt Vorsicht: Wenn Johnny Quinn in der Nähe ist, passiert meistens etwas Dummes. Zwei Tage nachdem sich der US-Bobfahrer im Bad seines Hotels eingesperrt und nur dank voller Muskelkraft einen Fluchtweg gefunden hatte, sah er wieder alt aus. Als Quinn vor Reportern von seinem Missgeschick erzählt hatte, stieg er in den Fahrstuhl - weiter
  • 454 Leser

NOTIZEN vom 12. Februar 2014

Kind verursacht Unfall Crailsheim - Ein Siebenjähriger hat einen Autounfall auf dem Parkplatz eines Einkaufmarktes verursacht. Wie die Polizei mitteilte, hatte die Mutter den Jungen am Montagabend während ihres Einkaufs im Auto zurückgelassen. Aus Langeweile setzte er sich auf den Fahrersitz. Als er den Schlüssel im Schloss drehte, um sich Musik anzumachen, weiter
  • 499 Leser

NOTIZEN vom 12. Februar 2014

Frankreich droht Scheitern Das hochverschuldete Frankreich droht an seinen Zielen zur Defizitreduzierung zu scheitern. Der Rechnungshof in Paris kommt zu dem Schluss, dass die Steuereinnahmen um bis zu 6 Mrd. EUR geringer ausfallen könnten. Dadurch könnte die Neuverschuldungsquote wohl nicht wie geplant auf 3,6 Prozent des Bruttoinlandsprodukts (BIP) weiter
  • 657 Leser

NOTIZEN vom 12. Februar 2014

Erneuter Busunfall Erst gestern wurde bekannt, dass bei einem Busunfall in Argentinien eine Mutter und ihre Tochter aus Augsburg starben. Nun wird ein weiterer Unfall aus Südamerika mit einem deutschem Opfer gemeldet: Die 19-jährige Kolumbien-Reisende fuhr am Sonntag in einem Bus von Neiva nach Bogotá, als der Fahrer bei großer Geschwindigkeit die Kontrolle weiter
  • 505 Leser

NOTIZEN vom 12. Februar 2014

Illies erhält Börne-Preis Der Autor und Kunsthändler Florian Illies erhält in diesem Jahr den mit 20 000 Euro dotierten Ludwig-Börne-Preis. Mit "Generation Golf" und "1913" schrieb Illies Bestseller. Senta Berger geehrt Senta Berger wird mit dem Deutschen Schauspielerpreis geehrt. Wie der Bundesverband der Film-und Fernsehschauspieler (BFFS) mitteilte, weiter
  • 499 Leser

Offensiv zu harmlos Eishockey-Frauen unterliegen Schweden 1:4

er Wille allein reicht nicht: Die deutschen Eishockey-Frauen haben bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi schon in den ersten zwei Spielen deutlich ihre Grenzen aufgezeigt bekommen. "Das war heute eine traurige Niederlage, die etwas zu hoch ausgefallen ist", sagte Bundestrainer Peter Kathan zum 0:4 (0:1, 0:0, 0:3) gegen Schweden. Nach der zweiten weiter
  • 545 Leser

Personalsorgen bei Frisch Auf vor dem Derby

Aleksandar Knezevic ist um seine Aufgabe derzeit nicht zu beneiden. Vor dem wichtigen baden-württembergischen Derby gegen den Tabellendritten Rhein-Neckar-Löwen am heutigen Mittwoch um 20.15 Uhr in der Mannheimer SAP-Arena stehen dem Trainer der Bundesliga-Handballer von Frisch Auf Göppingen gerade mal neun gesunde Feldspieler zur Verfügung. Nach Linkshänder weiter
  • 426 Leser

Porsche startet Macan-Bau

Stuttgarter Autobauer denkt über neue Modelle nach
Das jüngste Porsche-Modell läuft jetzt offiziell in Leipzig vom Band. Die Erwartungen an den kleinen Geländewagen Macan sind hoch. Und die Porsche-Familie könnte durchaus noch weiter wachsen. weiter
  • 638 Leser

Protest gegen höhere Diäten

Opposition lehnt geplante Anhebung ab
Linke und Grüne lehnen die von der Koalition geplante Erhöhung der Abgeordnetendiäten im Bundestag als überzogen ab. Die Opposition begründete ihre Kritik unter anderem damit, dass eine schnelle und starke Steigerung der Entschädigung in der Öffentlichkeit schlecht ankomme. Die einkommensteuerpflichtigen Diäten sollen nach einem Gesetzentwurf der Koalition weiter
  • 504 Leser

Protest gegen höhere Diäten Opposition lehnt geplante Anhebung ab

Linke und Grüne lehnen die von der Koalition geplante Erhöhung der Abgeordnetendiäten im Bundestag als überzogen ab. Die Opposition begründete ihre Kritik unter anderem damit, dass eine schnelle und starke Steigerung der Entschädigung in der Öffentlichkeit schlecht ankomme. Die einkommensteuerpflichtigen Diäten sollen nach einem Gesetzentwurf der Koalition weiter
  • 442 Leser

Rabatte für Ökostrom auf Rekordniveau

Die von der EU-Kommission kritisierten Ökostrom-Rabatte für die deutsche Industrie erreichen im laufenden Jahr die Rekordmarke von 5 Mrd. EUR. Bekamen 2013 noch 1720 Firmen rund 4 Mrd. EUR an Vergünstigungen bei der Umlage zur Förderung des Ökostromausbaus, sind es 2014 nun 2098 Unternehmen und 5,1 Mrd. EUR, teilt das zuständige Bundesamt für Wirtschaft weiter
  • 595 Leser

Regeln in den Bundesländern

Große Differenzen Die Diäten sind in den Bundesländern unterschiedlich geregelt. So bekommen Abgeordnete in den Teilzeitparlamenten von Hamburg, Bremen und Berlin deutlich weniger als ihre Kollegen in den Flächenländern. Abgeordnete etwa in Düsseldorf oder Stuttgart müssen ihre Diäten versteuern und selbst fürs Alter vorsorgen. NRW vorne Im Vergleich weiter
  • 430 Leser

Ringen: Binnen eines Jahres runderneuert

Wer in diesen Tagen mit Manfred Werner spricht, der erlebt einen bestens gelaunten Ringer-Boss. "Am Samstag wird das Finale um die Meisterschaft vor der Rekordkulisse von 6000 Zuschauern stattfinden. Alle, die gesagt haben, dass unser Sport keine Zukunft hat, müssen sich geschlagen geben", sagte der Präsident des Deutschen Ringer-Bundes (DRB). Vor einem weiter
  • 571 Leser

Risikoreiche Annäherung

China und Taiwan: Nach 65 Jahren Rivalität Gespräche auf Regierungsebene
65 Jahre dauert die Rivalität zwischen China und Taiwan. Mehrfach drohte Krieg. Die Militärs auf beiden Seiten sind schwer bewaffnet. Nun reichen sich Politiker die Hände. Aber Experten sind skeptisch. weiter
  • 542 Leser

Russischer Protest im Skiathlon abgewiesen

Der Internationale Ski-Verband (Fis) hat den russischen Protest gegen die Wertung des Männer-Skiathlons bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi abgewiesen. Damit behält der Norweger Martin Sundby die Bronzemedaille. Nach Ansicht der Russen hatte Sundby am Sonntag Maxim Wylegschanin behindert, indem er im Zielsprint die Spur gewechselt hatte. Ein weiter
  • 463 Leser

Schauspielerin Shirley Temple mit 85 gestorben

Die US-Schauspielerin Shirley Temple ist tot. Temple sei am späten Montagabend im Alter von 85 Jahren gestorben, berichteten US-Medien. Demnach starb Temple, einer der größten Kinderstars der Filmgeschichte, im Kreis ihrer Familie in ihrem Haus in Kalifornien eines natürlichen Todes. Temple spielte in zahlreichen Streifen wie "Heidi" und "Sonnenscheinchen" weiter
  • 488 Leser

Sex, Gewalt und Vollidioten

Ein ganz normaler langer Tag auf der Berlinale
"Kulinarisches Kino" heißt eine ganz besondere Berlinale-Reihe. Ein normaler Festivaltag bietet aber auch Feinkost, zuweilen jedoch Schwerverdauliches für Kopf und Seele. Dazu viel Fastfood für den Magen. weiter

So schwach wie nie

Biathlon-Damen im Verfolgungsrennen auf den Rängen 27, 29, 30 und 40
So schwach waren die deutschen Biathletinnen in einem Olympia-Rennen noch nie. In den Bergen über Sotschi schaffte es keine der Skijägerinnen in der Verfolgung unter die besten 25. weiter
  • 486 Leser

Sommersportler fiebern mit den Winterstars mit

Franziska van Almsick drückt den ganzen Tag den deutschen Athleten in Sotschi die Daumen. "Der Fernseher wird morgens angeschaltet und läuft bis abends durch. Nebenher laufen sämtliche Ticker", erklärte der frühere Schwimm-Star auf die Frage nach ihrem Konsum der Olympischen Winterspiele. Van Almsick hat selbst vier Mal die Magie von Olympischen Spielen weiter
  • 514 Leser

SOTSCHI IN ZAHLEN

ENTSCHEIDUNGEN SNOWBOARD, Männer, Halfpipe Gold: Iouri Podladtchikov (Schweiz) 94,75 Punkte Silber: Ayumu Hirano (Japan) 93,50 Punkte Bronze: Taku Hiraoka (Japan) 92,25 Punkte 4. White (USA) 90,25, 5. Hablützel (Schweiz) 88,50, 6. Zhang Yiwei 87,25, 7. Shi Wancheng (bd. China) 81,00, 8. Ravnjak (Slowenien) 72,25, 9. Callister (Australien) 68,50, 10. weiter
  • 567 Leser

SPORT AKTUELL

Im ersten Viertelfinal-Spiel des DFB-Pokals trennten sich E. Frankfurt - Dortmund 0:1 (0:0) weiter
  • 580 Leser

Späte Anklage

Ermittlungen zur Loveparade-Katastrophe von Duisburg abgeschlossen
Dreieinhalb Jahre ist die Loveparade-Katastrophe in Duisburg mit 21 Toten und hunderten Verletzten her, Hinterbliebene und Traumatisierte kämpfen weiter für Gerechtigkeit. Jetzt wird Klage erhoben. weiter
  • 471 Leser

STICHWORT · BUNDESVERSAMMLUNG: Wahl ohne Aussprache

Die Richter des Bundesverfassungsgerichts haben im Verfahren um die Wahl des Bundespräsidenten Zweifel am absoluten Verbot von Redebeiträgen in der Bundesversammlung gezeigt. Die Bedenken gegen die Zusammensetzung der Versammlung zur Präsidentenwahl fanden hingegen keine erkennbare Zustimmung. Der NPD-Vorsitzende Udo Pastörs, der 2009 und 2010 als Abgeordneter weiter
  • 469 Leser

Streiterei statt Feier-Tage

Geisenberger sichert sich überlegen Rodler-Gold vor schimpfender Hüfner
Nach dem grandiosen Rodel-Erfolg von Norbert Loch setzten die deutschen Damen im Eiskanal eins drauf: Gestern gab es durch Natalie Geisenberger und Tatjana Hüfner einen Doppelsieg, aber auch Streit. weiter
  • 426 Leser

Stresstest für Müller

Drogerie-Müller hat den selbsternannten Rapper-König Bushido ausgelistet. Der ruft nun per Internet zum Boykott der Kette auf. weiter
  • 5
  • 612 Leser

Sturz-Orgie bei der Premiere

Slopestyle-Damen demonstrieren großartigen, aber grenzwertigen Sport
Sturzfestival bei der olympischen Premiere im Rosa Khutor Extreme Park: Die Slopestyler riskierten viel. Mitfavoritin Lisa Zimmermann ging leer aus, was ihr aber egal war. Es gewann Dara Howell (Kanada). weiter
  • 591 Leser

Tina Weirather muss passen: "Herz gebrochen"

Für Medaillenaspirantin Tina Weirather ist der Traum von der Olympia-Abfahrt geplatzt. Zwei Tage nach ihrem Trainingssturz musste die Liechtensteiner Skirennfahrerin ihren Start beim Rennen für den heutigen Mittwoch absagen. "Mein Herz ist gebrochen, ich kann nicht antreten bei meinem Highlight, der olympischen Abfahrt", erklärte die 24-Jährige traurig. weiter
  • 583 Leser

TOMS TAGEBUCH: Ein "Youngtimer" beim Seniorentreff

Das Ambiente scheint zumindest vom österreichischen Selbstverständnis her gesehen angemessen: Das "Austria Tirol House" in den Bergen unweit des Schwarzen Meeres wird angepriesen mit mehreren Superlativen: "Bringing the alps to Sotschi!", rühmt sich der Tiroler und unterfüttert den Slogan mit dem Hinweis von über 500 Dreitausendern in der heimischen weiter
  • 589 Leser

Tränen über geplatzten Medaillentraum

Langlauf-Sprints: Aus für Denise Herrmann im Halbfinale - Tscharnke und Wenzl scheitern früh
Nach einem bärenstarken Auftritt im Viertelfinale schien eine Medaille für Denise Herrmann im Langlauf-Sprint greifbar nah. Doch im Halbfinale kam für die 25-Jährige das Aus. Auch Tim Tscharnke scheiterte. weiter

Verloren im Bio-Dschungel

Trend zu Öko-Produkten - Expertenrat: Nicht nur auf Präsentation achten
Alles, was sich mit Bio oder Öko schmückt, landet zurzeit bevorzugt in den Einkaufskörben deutscher Verbraucher. Der Markt wird aber immer unübersichtlicher, warnen Experten vor der Branchenschau Biofach. weiter

Viel Zeit für neue Helden

TV-Sender NBC berichtet 1539 Stunden aus Sotschi
Für 775 Millionen Dollar hat sich der amerikanische TV-Sender NBC die Übertragungsrechte der Olympischen Spiele gesichert. Trotz der 1539 Stunden, die NBC sendet, sind die Neuigkeiten fast einen Tag alt. weiter
  • 546 Leser

Warten auf Islamunterricht

Muslime im Südwesten besorgt wegen neuerlicher Verzögerung
Seit Jahren fordern muslimische Verbände im Land Islamunterricht ein. Nach vielen Debatten liegen nun zwei entsprechende Anträge vor - doch wieder gibt es Verzögerungen. Das weckt Argwohn. weiter
  • 626 Leser

Weihnachten macht Metro keine Freude

. Das Weihnachtsgeschäft in den Innenstädten hat die Erwartungen nicht erfüllt - jetzt will Deutschlands zweitgrößter Handelskonzern Metro im Internet noch einmal Gas geben. Bei den konzerneigenen Elektronikketten Media Markt und Saturn soll die Zahl der online angebotenen Produkte vervielfacht werden. Und auch die zur Metro gehörende Warenhauskette weiter
  • 589 Leser

White verpasst Medaille - Gold geht an Schweiz

Der Schweizer Snowboarder Iouri Podladtchikov hat den zweimaligen Halfpipe-Olympiasieger Shaun White aus den USA vom Thron gestürzt. Bei den Winterspielen in Sotschi gewann der Weltmeister aus Zürich, der 2010 in Vancouver Vierter geworden war, mit 94,75 Punkten für den besseren seiner beiden Läufe Gold vor zwei Japanern. Zweiter wurde der erst 15 Jahre weiter
  • 460 Leser

Zickenkrieg geht in nächste Runde

Claudia Pechstein wollte die neue Schlammschlacht nicht groß kommentieren, Stephanie Beckert heizte die angespannte Stimmung im deutschen Lager zusätzlich an. Die Team-Olympiasiegerin aus Erfurt warf der Deutschen Eisschnelllauf-Gemeinschaft (DESG) gestern fehlende Unterstützung in der Auseinandersetzung mit Pechstein vor - und verärgerte damit wiederum weiter
  • 459 Leser

Zukunft von Windreich völlig offen

Treffen der Gläubiger: Verkauf eines Nordsee-Projekts wäre die beste Lösung
Wie es mit der Windreich GmbH weiter geht, ist unklar. Von einer Fortführung bis zur Abwicklung ist alles möglich. In Esslingen trafen sich die Gläubiger. Es bestehen Forderungen in Höhe von 366 Mio. Euro. weiter
  • 632 Leser

Zweite Pleite im zweiten Spiel - heute wirds Zeit

Deutschlands Curler haben bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi die zweite Niederlage einstecken müssen. Das Team um Skip John Jahr verlor gestern in Sotschi im zweiten Vorrundenspiel mit 6:7 gegen Großbritannien. Zuvor hatten sich die Hamburger bei ihrer Olympia-Premiere den kanadischen Goldmedaillengewinnern von Vancouver mit 8:11 geschlagen weiter
  • 546 Leser

Ölrausch im Ferienparadies

Die Kanaren sind in Aufruhr: Vor Fuerteventura und Lanzarote werden große Vorkommen vermutet
Lagern vor Fuerteventura und Lanzarote die größten Erdölvorkommen Spaniens? Probebohrungen sollen Klarheit bringen. Viele Insulaner sind entsetzt. weiter
  • 542 Leser

Leserbeiträge (7)

Gegen weiteren Parkplatz am Freibad

Verbesserungsvorschläge für die Park-und Verkehrsprobleme an der Hochschule und in der Weststadt:Die Hochschule in Aalen wächst ständig und damit leider auch die Parknot und der Verkehr an der Hochschule und in der Umgebung. Bei der schon bekannten, hohen Verkehrsbelastung in der Weststadt muss dringend darauf geachtet werden, diese nicht noch zu erhöhen. weiter
  • 5
  • 3137 Leser

Begegnungstag für Frauen aus Stadt und Land

Beim diesjährigen Begegnungstag zum Thema „Aus der Mitte leben, statt gelebt zu werden“ fanden viele Frauen den Weg ins Gemeindehaus St. Maria. Am Vormittag sprach Michaela Bremer vom Landpastoral Ellwangen über die Möglichkeiten, im hektischen Alltag die innere Ruhe und Kraft zu finden. „Auf die Rahmenbedingungen kann

weiter

Begegnungstag für Frauen aus Stadt und Land

 

 

 

Beim diesjährigen Begegnungstag zum Thema „Aus der Mitte leben, statt gelebt zu werden“  fanden viele Frauen den Weg ins Gemeindehaus St. Maria. Am Vormittag sprach Michaela Bremer vom Landpastoral Ellwangen über die Möglichkeiten, im hektischen Alltag die innere Ruhe und Kraft zu finden. „Auf

weiter

Schlachtfest des RKV Hofen

Am 16. Februar ladet der RKV Hofen wie schon traditionell zum seinem alljährlichen Schlachtfest ein. Beginn ist um 10.30 Uhr in der Glück-Auf-Halle in Hofen mit einem Frühschoppen mit frisch gezapftem Bier vom Fass. Ab 11 Uhr wird dann der reichhaltige Mittagstisch mit Schlachtplatte, Bratwürsten, Schnitzel und vielem mehr angeboten.

weiter
  • 2650 Leser

RKV Hofen qualifiziert sich in erster Saison

Mit großer Spannung erwarteten die Juniorinnen des RKV Hofen den vergangenen Sonntag. Denn bei den in Lorch-Waldhausen ausgetragenen Bezirksmeisterschaften ging es um die letzte Chance sich für die Württembergischen Meisterschaften zu qualifizieren.

Doch das Warten zog sich auch am Sonntag noch weiter in die Länge. Zunächst

weiter
  • 3189 Leser

Tibets Himalaya – ein besonderes Feeling im Pflanzenambiente

Bereits zum vierten Mal lud Familie Kelbaß zu einem Diavortrag mit Heidi und Bruno Kaufmann zugunsten der Perugruppe Heubach ins Gewächshaus ihrer Gärtnerei ein. In diesem Jahr durften die Besucher mit zu Tibets Himalaya reisen. Der Ruf für hervorragende Qualität der Veranstaltung, kombiniert mit dem besonderen Ambiente des

weiter

Poolingkonzert am 25.02.2014

Von Händel, Purcell und Vivaldi über traditionelles Liedgut bis hin zu Kinderliedern und aktuellen Songs.

Am Dienstag, den 25. Februar bieten die unterschiedlichsten Fachbereiche und Ensembles einen Einblick in die Musikschularbeit. Vom Sologesang, Gitarrenensemble, verschiedene Blasinstrumente mit Klavierbegleitung bis zur kleinen Band; bei

weiter
  • 2998 Leser